Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 06. Oktober 2004

anzeigen

Regional (50)

Die Diakonische Bezirksstelle bietet noch zwei Kurnachgespräche im Herbst an. Und zwar am heutigen Mittwoch und am Mittwoch, 20. Oktober, jeweils um 20 Uhr im evangelischen Augustinusgemeindehaus in Gmünd im Luise-Grimminger-Raum. Gute Erfahrungen sollen aufgefrischt und der Mut zur Veränderung gestärkt werden. Aufgüsse in der Sauna im Hallenbad In weiter
Die Stadtbibliothek hat am morgigen Donnerstag, 7. Oktober, erst ab 13 Uhr geöffnet. Der Grund: die Personalversammlung der Stadtverwaltung. Führung im Prediger In der Galerie im Prediger in Gmünd steht am morgigen Donnerstag, 7. Oktober, eine Führung durch die aktuelle Ausstellung mit Skulpturen von Rolf Szymanski und Bildern von Emil Schumacher auf weiter
Ein VHS-Kurs in Heubach richtet sich an Frauen, die noch keine oder geringe Erfahrung im Umgang mit der Datenverarbeitung besitzen. Sie erfahren Grundlagen der EDV und der Office-Programme. Der Kurs ist heute um 19 Uhr in der Realschule Heubach. Anmeldung unter VHS Heubach (07173) 8941. Patchwork und Quilten In einem VHS-Kurs in Heubach kann man lernen, weiter
Der 42-Jährige aus dem Raum Schwäbisch Gmünd wird noch immer vermisst. Suchaktionen der Polizei mit Hunden und Hubschrauber blieben ohne Erfolg. Gaststätteneinbrecher unterwegs Ein Fenster an einer Pizzeria in der Plüderhäuser Straße in Lorch-Waldhausen warfen Unbekannte ein und stiegen in der Nacht zum Montag in den Sportshop der Tennishalle ein. Dort weiter
AKTIENFORUM / Gut besuchte Veranstaltung der VR-Bank Aalen

"Jetzt einsteigen!"

"Wer mit Aktien langfristig Erfolg haben will, muss neben Erfahrung und etwas Mut auch eine optimistische Lebenseinstellung, Geduld und Disziplin aufbringen. In der derzeitigen Börsenphase sollten Kapitalanleger unbedingt auf eine sicherheitsorientierte Anlagestrategie setzen." weiter
  • 143 Leser
KABARETT / Aufführung in Lorch bereits ausverkauft

"Reizwäsch" und das kaputte Kreuz

Zur Eröffnung der Kabarettreihe 2004/05 des Regionalen Bildungszentrums der VHS in Lorch, gastiert am Freitag, 8.Oktober, 20 Uhr das Schwäbische Frauenkabarett-Duo i-Dipfele mit seinem brandaktuellen Programm "Reizwäsch" im Bürgerhaus. weiter
FEST / Team der Kinderbedarfsbörse dankt allen Helfern

"Wie gut, dass es euch gibt"

Das "Kibeda"-Team hat sich mit einer kleinen Feier in der Stadthalle Lorch bei allen bedankt, die dazu beitragen, dass die Kinderbedarfsbörse immer wieder in diesem Rahmen stattfinden kann. weiter

AGV 1970 fährt auf den Wasen

Der Altersgenossenverein 1970 trifft sich am kommenden Samstag, 9. Oktober, um gemeinsam auf den Canstatter Wasen zu fahren. Treffpunkt ist um 14.45 Uhr am Eingang zum Bahnhof in Schwäbisch Gmünd. Zwecks gemeinsamen Fahrkartenkauf sollten die Ausflugsteilnehmer möglichst pünktlich erscheinen. Im Festzelt auf dem Wasen in Stuttgart sind eigens gute Plätze weiter
  • 105 Leser

Anekdotenführung

Im Schlossmuseum findet am Samstag, 9. Oktober, um 20 Uhr eine humorvolle Führung unter dem Titel "Mit König Lustik durchs Schloss" statt. In dieser Sonderführung berichtet Museumsleiter Matthias Steuer über heitere und kuriose Begebenheiten aus der reichen Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner. Die Führung beinhaltet auch die Besichtigung der weiter
SCHEFFOLD-GYMNASIUM / Apfelaktion ein Riesenerfolg

Auch Landschaftspflege

Etwas Geld fürs Schullandheim sollte sie erbringen, die Aktion Apfelsaft aus heimischem Streuobst. Von der großen Resonanz mächtig überrascht wurden die Eltern und Schüler der 6c des Scheffold-Gymnasiums, denn viele Privatleute aus Ruppertshofen und Umgebung stellten ihre Streuobstwiesen zur Ernte zur Verfügung. weiter
JUGENDHAUS

Auf der Suche nach dem Motto

40 Jahre Jugendhaus in Schwäbisch Gmünd. Doch unter welchem Motto soll gefeiert werden? Diese Frage soll ein Wettbewerb klären, den das Jugendhaus und die GMÜNDER TAGESPOST gemeinsam gestartet haben. weiter

Ausflug der Waldstetter Senioren

Der letzte Waldstetter Seniorenausflug in diesem Jahr ist am 12. Oktober und führt nach Altshausen. Dort wird die Schlosskirche sowie das seit ein paar Jahren aufgestellte "Heilige Grab" besichtigt. Nach dem Essen werden noch zahlreiche Sehenswürdigkeiten besichtigt. Gegen 19.30 Uhr werden die Senioren wieder in Waldstetten sein. Abfahrt ist um 7.30 weiter
PROJEKT / Auszubildende haben das Hallenbad in Feuerbach vier Tage lang ganz allein betrieben

Azubis gehen selbstständig baden

Ins "kalte Wasser geworfen" wurden Auszubildende der Kur- und Bäderbetriebe Stuttgart - und die Erfahrung bekam ihnen gut: Sie konnten ein paar Tage lang selbstständig das Hallenbad Feuerbach leiten. weiter

Beschäftigte bildeten sich weiter

Sieben Mitarbeiter der Firma Josef Rettenmaier & Söhne nutzten die Chance und schlossen ihren Englisch-Kurs erfolgreich mit einer Prüfung ab. Als Nachweis, daß sie in der Lage sind, Englisch als Geschäftssprache zu nutzen, erhielten sie für ihre guten und sehr guten Ergebnissen das international anerkannte Zertifikat der London Chamber of Commerce weiter
  • 120 Leser
GUTEN MORGEN

Bitte um Rückgabe

Das Training vor einem Marathonlauf ist hart. Dreimal pro Woche Distanzen von 20 Kilometern und mehr abzuspulen, fordert den ganzen Mann. Beim Rundendrehen war die Wasserflasche deshalb an der Ruhebank des Parkplatzes verstaut worden, um jede halbe Stunde den Energie spendenden Trunk zu genießen. Denn Wassermangel ist des Läufers Tod! Nach 16 langen weiter
BESCHLUSS / Bebauungsplan "Alte Mögglinger Straße" steht

Bürger reden mit

Einige Zuhörer waren gestern in den Sitzungssaal des Heuchlinger Rathauses gekommen. Der Grund: der Bebauungsplan "Alte Mögglinger Straße", der als Satzung beschlossen werden sollte und wurde. weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Ehepaar spendet zur Goldenen Hochzeit 1000 Euro

Dank für 50 gemeinsame Jahre

Mal ist's ein Unternehmer wie Hermann Bauer junior, mal ist ein Fest der Anlass: Die ersten Spenden für eine weitere Saison der "Küche der Barmherzigkeit" trudeln ein. Die jüngste ist die des Ehepaares Edith und Peter Alexejew vom Rehnenhof, die dieser Tage Goldene Hochzeit feierten. weiter
HEIZÖL / Preissenkung erst nächstes Jahr zu erwarten - Händler in der Region raten abzuwarten

Der Ölpreis bleibt vorerst heiß

Wer eine Ölheizung hat und für die kommende Heizsaison tanken muss, wird tief in die Tasche greifen müssen. Heizölpreise liegen momentan in Rekordhöhe und treffen sowohl Privathaushalte als auch Betriebe in der Region. Gmünder Händler raten, wenn möglich die jetzigen Preise auszusitzen. weiter
MÖRIKE

Diavortrag über Scherenschnitt

"Mörike und der Scherenschnitt" heißt ein Diavortrag, der am heutigen Mittwoch im großen Saal des Lorcher Bürgerhauses Schillerschule Lorch um 19 Uhr gezeigt wird. weiter
LESUNG / Lyrik von und mit Monika Mohr-Mühleisen und Winfried Schindler

Die Stille zwischen den Worten

Ausschnitte ihres lyrischen Schaffens, tiefen Einblick in die Entstehung von Gedichten und einen fundierten Abriss über die Geschichte des Epigramms gaben die Lyrikerin Monika Mohr-Mühleisen und der Aphoristiker Winfried Schindler im vollbesetzten Festsaal der alten PH. weiter
PRIVATSCHULFINANZIERUNG

Einbußen durch Kürzungen

Auf Kritik stoßen beim SPD-Landtagsabgeordneten Mario Capezzuto die von CDU und FDP geplanten Kürzungen bei der Privatschulfinanzierung. "Schulen in freier Trägerschaft müssen nach den jetzt von der Regierungskoalition vorgelegten Plänen ab November mit großen finanziellen Einbußen rechnen", sagt Capezzuto. weiter

Fantastische Vier mal zwei

Mit ihrem neuen Album "Viel" gastieren "Die Fantastischen Vier" am Mittwoch, 15. Dezember, ab 20 Uhr, in der Stuttgarter Schleyerhalle. Und wegen der starken Nachfrage treten sie am folgenden Tag, ebenfalls ab 20 Uhr, nochmal dort auf. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen. weiter
  • 245 Leser

Gaben für Tafelladen

Das Erntedank-Fest in der katholischen Schlosskirche Untergröningen wurde in diesem Jahr in Verbindung mit dem Kirchenpatrozinium gefeiert. Pfarrer Josef legte in seiner Predigt aus, dass es viel zu danken gebe, nicht nur für die Früchte, die am Erntedank-Altar zu sehen seien, sondern auch für so manches Selbstverständliche, wie etwa einen Arbeitsplatz, weiter

Großer Flohmarkt im Franziskaner

Der alljährliche Flohmarkt der Frauengruppe-St.-Franziskus ist am 9. Oktober im Erdgeschoss des Franziskaners von 9 bis 14 Uhr. Ein guter Anlass, um sich nach Weihnachtsgeschenken umzusehen oder ein Schnäppchen zu machen. Außerdem werden verschiedene Bio-Produkte nach Hausfrauenart angeboten. Der Erlös geht an soziale Einrichtungen in Schwäbisch Gmünd weiter

Herbstfest der Stadtkapelle

Musik und Gaumenfreuden stehen im Mittelpunkt des Herbstfestes, das die Stadtkapelle Murrhardt vom 15. bis 17. Oktober erstmals veranstaltet. In der Stadthalle lockt ein interessantes Musik- und Rahmenprogramm. Beginn ist am Freitag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr mit Fassanstich und der Blasmusikformation "Charisma". Am Sonntag stehen Spielstraße, Zauberei, weiter
GEMEINDERAT / Neues Gremium auf den aktuellen Entscheidungsstand gebracht

Im Nebel des Ermessens

Es war ein harter Brocken, den die alten und neuen Gemeinderäte in Göggingen zu verdauen hatten, denn Bürgermeister Walter Weber hatte das Baurecht auf die Tagesordnung gesetzt. Nur, das praktische Beispiel über das sie sich Klarheit versprachen, wurde zusehends vom Nebel des Ermessens umhüllt. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Neues Gremium in Straßdorf

In der Erfolgsspur

Auf seiner Runde durch die Stadtteile von Schwäbisch Gmünd machte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern Abend Station in Straßdorf. Auch dort wurde der Ortschaftsrat neu konstituiert und der alte neue Ortsvorsteher gewählt. weiter
MUSIKVEREIN / Waldstetter reisen in die "Fränkische Schweiz"

In der Teufelshöhle

Ein goldener Herbsttag war Garant für das Gelingen eines Ausflugs, den die Mitglieder des Musikvereins Harmonie dieser Tage unternommen haben. Die Fahrt führte in die "Fränkische Schweiz", die innerhalb des Städtedreiecks Bamberg-Nürnberg-Bayreuth liegt. weiter
KRIMINALITÄT / Bekanntschaft beim Volksfest wurde zum Verhängnis

Junge Frau nach Wasen-Besuch vergewaltigt

Zum Verhängnis ist einer 21 Jahre alten Frau am Montag Abend die Bekanntschaft zu einem unbekannten Mann auf dem Cannstatter Wasen geworden. weiter
  • 183 Leser

Kleiderbörse im Kindergarten

Umstandsmode, Babyausstattung, Kinderkleider und Spielsachen werden bei der Kinderbedarfsbörse am Samstag, 9. Oktober, von 13.30 bis 16 Uhr in der "Alten Halle" in Alfdorf angeboten. Anmeldung und Informationen gibt es unter Telefon (07172) 3542 bei Familie Jahns oder unter (07172) 329519 bei Familie Houssein. Veranstalter sind der Kindergarten Arche weiter

Kleinfeldturnier im Fußball

Ein Fußballturnier für Hobbymannschaften zugunsten der Organspende ist am Samstag, 9. Oktober, in Abtsgmünd und beginnt um 10 Uhr. Anmelden kann man sich noch bis Donnerstag, 7. Oktober, bei Reinhold Starz, Telefon (0172) 9148777. Veranstalter ist die WTLD Organspende Organisation. Gebrauchte Mode Kleidung für Kinder und Erwachsene aus zweiter Hand weiter
AKTION KINDERFREUNDLICHE STADT / Achim Hollenbach begeistert beim Benefizkonzert über 900 Kinder im Stadtgarten

Lebenslust pur im Mega-Klassenraum

"Seid ihr bereit? Gut, denn jetzt geht's los!" Vom ersten Ton an hat Achim Hollenbach die Kinder für sich gewonnen. Die singen fleißig mit, klatschen, stampfen oder rudern wild mit den Armen und haben mindestens so viel Spaß dabei wie der Kinderliedermacher selbst. weiter
HERRENBRUNNEN

Leuchtende Kürbisgeister

Rund um den Herrenbrunnen im Waldhäuser Ortsteil "Kloschter" leuchten wieder die Kürbis-Geister. Die Familie Seng und ihre Nachbarn haben am Samstag aus rund 500 Kürbissen reizvolle Figuren geschnitzt. weiter

Lorcher Fünftklässler trainieren Busfahrt

"Wenn sie sich nur immer so ordentlich beim Schulbus anstellen würden, aber leider sieht die Wirklichkeit oft ganz anders aus. Da gibt es Gedränge, Geschubse, Geschrei. Das ist anstrengend und auch gefährlich." So kommentieren Busfahrer das tägliche Schülergerangel vor und in den Bussen. Um das richtige Verhalten zu trainieren und um auch die Gefahren weiter
VEREIN HAUS DER HOFFNUNG - HILFE FÜR NEPAL / 13 Kinder spielten "The Gingerbread Man"

Mit Theater Englisch pauken

Mit den 13 Jüngsten von "Haus der Hoffnung - Hilfe für Nepal", einem Gmünder Verein, der in Nepal mehr als 100 Kinder und Jugendliche, meist Voll- und Halbwaisen, betreut, spielten die diesjährigen Sommergäste aus Deutschland Theater. weiter
AUSSTELLUNG / Schon seit dem Mittelalter bekannte Obstsorten in Horlachen gezeigt

Museum platzt aus allen Nähten

Auf ein reges Interesse stieß die Ausstellung des Heimat- und Geschichtsvereins Gschwend und Umgebung über alte Apfel- und Birnensorten. In den Ausstellungsräumen herrschte dichtes Gedränge. Auch viele junge Menschen fühlten sich von den Themen des Museums angesprochen. weiter
KIRCHENKONZERT / Alfdorfer Sängerkranz engagiert Solistin

Musik von Schubert bis Mozart

Der Sängerkranz Alfdorf veranstaltet am Samstag, 9. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Stephanuskirche ein Kirchenkonzert. weiter

Musikverein Lautern im Bad Tölzer Land

Zwei schöne Tage im Bad Tölzer Land erlebte der Musikverein Lautern bei seinem Jahresausflug. Zunächst unternahmen die Mitglieder bei bestem Spätsommerwetter eine Stadtführung in Bad Tölz. Anschließend begaben sich sie auf Wanderschaft zur Lenggrieser Hütte. Dort verbrachten sie einen zünftigem Hüttenabend mit viel Geselligkeit und Gesang. Der klare weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Art-Camp in Székesfehérvár

Neue (Kunst)Erfahrungen und Kontakte

Seit 15 Jahren lädt Gmünds ungarische Partnerstadt Székesfehérvár Künstler aus ganz Europa Ende September zu einem Art-Camp an den Velence See ein. In diesem Jahr repräsentierte Hubert Minsch die Stauferstadt in Ungarn. weiter
WASSER / Behälter soll gemeinsam genutzt werden

Neue Leitungen

Bei der Erneuerung des Fernleitungssystems der Landeswasserversorgung (LW) zwischen Aalen und Plüderhausen ergeben sich neue Möglichkeiten einer Zusammenarbeit der Gemeinde Waldstetten und dem kommunalen Wasserversorgungszweckverband. Davon sollen beide Seiten profitieren. weiter

Pfarrbücherei St. Cyriakus Bettringen in neuen Räumen

In den Räumlichkeiten der Pfarrbücherei im "Neuen Pfarrhaus" war es in den vergangenen Jahren eng geworden. So beschloss der Kirchengemeinderat den Umzug in den Gemeindesaal des "Alten Pfarrhauses" unterhalb der Pfarrkirche. Zurück zu den Ursprüngen quasi, denn im Jahr 1947 hatte dort Pfarrer Müller mit dem Büchereibetrieb begonnen. Der Raum wurde nun weiter
INFORMATION / Zum Thema neuer Sportplatz mit Sporthalle in Böbingen kommen Sportler, Gemeinde und Anlieger zu Wort

Sport ja - Lärmbelästigung nein

Der Böbinger Sportverein möchte einen Sportplatz und eine Halle beim bisherigen Sportgelände erstellen. Anlieger fürchten dadurch noch mehr Lärm- und Verkehrsbelästigung. Gestern wurden in der Römerschule Argumente ausgetauscht - in sachlicher Atmosphäre. weiter
WETTBEWERB / Preis für Böbinger Nachwuchsautorin

Sprachliche Qualität

Janina Lutsch aus Böbingen hat mit ihrer selbst geschriebenen Geschichte "Lilien und ihr Hund" bei einem Wettbewerb der Stadtbibliothek Fürstenried West und dem Kreisjugendring München Stadt unter 70 Mitbewerbern den zweiten Platz erzielt. Die Jury lobte vor allem die "ungewöhnliche sprachliche Qualität" der Geschichte mit glücklichem Ausgang. weiter
LIEDERKRANZ DEGENFELD / Unterwegs auf der Schwäbischen Alb

Von der Bärenhöhle in die Stadt

"Warum denn in die Ferne schweifen, wenn die Schwäbische Alb liegt so nah" - unter diesem Motto starteten die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes Degenfeld ihren Ausflug auf die Schwäbische Alb. Bei trübem Ausflugswetter begann die Busreise von Degenfeld nach Sonnenbühl zur Bärenhöhle. weiter
FRAUEN UNTERNEHMEN

Über Trends und Trendforschung

"Trend und Trendforschung" - so ist der Fachvortrag überschrieben, zu dem die Kontaktstelle Frau und Beruf und die IHK Ostwürttemberg am Donnerstag, 7. Oktober einladen. weiter
MÄRCHEN / Mörikeabend im Lorcher Bürgerhaus.

Zwiebelkuchen und Geschichten

Zu einem märchenhaften Mörikeabend mit Sigrid Früh und Mia Hittinger haben Volkshochschule und Stadtbücherei Lorch am Freitagabend ins Bürgerhaus eingeladen. Beide Märchenerzählerinnen sind in Lorch durch die Märchenfestivals bekannt und beliebt. weiter

Regionalsport (16)

VON BERND MÜLLER UND ALEXANDER HAAG
"Wir kämpfen weiter." Rechtsanwalt Michael Pluta greift gern zur Sportlersprache, wenn er über seinen Auftrag als vorläufiger Insolvenzverwalter des KSV Aalen spricht. Am Samstag will er beim Heimkampf des KSV gegen Hallbergmoos wieder in der Greuthalle dabei sein. Wann das Insolvenzverfahren eröffnet wird, kann Pluta indes noch nicht sagen: "Wir haben weiter
  • 118 Leser
SKI ALPIN

"Fit for Ski"

Der Turngau Ostwürttemberg richtet am Samstag den Lehrgang "Fit for Ski" in Mergelstetten aus. Die Referenten Rudi Haas und Uli Rost werden Varianten des Warm-Up vorstellen und neue Einblicke ins Nordic Walking geben. Anmeldung unter: Geschäftsstelle Turngau Ostwürttemberg, Alte Mögglinger Str. 14, 73572 Heuchlingen, Tel.: 07174/802445, Fax: 07174/802439 weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Wißgoldingen obenauf

35:24-Sieg nie in Gefahr

Im ersten Heimspiel der Handball-Bezirksklasse erlangte der TV Wißgoldingen einen souveränen Sieg. Die SG Wangen II wurde mit 35:24 geschlagen. weiter
TISCHTENNIS / 1. Bundesliga - Plüderhausen stark

Erstmals Erster

Mit einem 6:4-Sieg beim Deutschen Meister und bisherigen Tabellenführer TTF Ochsenhausen hat der SV Plüderhausen erstmals in der Geschichte die Spitzenposition in der stärksten Tischtennisliga der Welt übernommen. weiter
HANDBALL / Frauen Landesliga - 21:19-Sieg für TVB

Führung gerettet

Der Saisonstart in die Landesliga ist geglückt für die Handball-Damen des TV Bargau. Die Truppe um das Trainergespann Peter Rieg und Markus Seibold schlug Korb mit 21:19. weiter
LEICHTATHLETIK

Für die Listen

Brigitte Scheloske, Statistikerin des Ostalbkreises, bittet alle Leichtathletik-Vereine, ihr die Ergebnislisten von Meisterschaften oder sonstigen Sportfesten zukommen zu lassen. Spätester Termin, damit die Ergebnisse noch in die Bestenlisten aufgenommen werden können, ist der 15. Oktober. Zusendungen an Brigitte Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen weiter
SCHACH / Landesliga - Statt erhoffter Siege nur Remis für SG Gmünd und Leinzell

Heubach unterliegt Absteiger

Eigentlich wollten die Teams aus dem Gmünder Bereich, die SG Gmünd und Leinzell, nach der zweiten Runde in der Schach-Landesliga weiter ohne Punktverlust ganz vorne stehen. Doch es kam anders. weiter
SCHWIMMEN / "23. Sprintertag" des TV Bad Mergentheim - Gute Ausbeute für den SV Gmünd

Kerstin Vogel überragt alle

Nicht schlecht war es, was das Team des Schwimmvereins Gmünd beim Saisonauftakt auf der 25m-Bahn beim "23. Sprintertag" des TV Bad Mergentheim in den diversen Jahrgängen bot. weiter
FUSSBALL / Training

Mit Hansi

Der TSV Leinzell veranstaltet am Donnerstag, den 14. Oktober, einen Trainingsabend mit Hansi Müller. Das Training umfasst die A- und B-Junioren, welche beide in der SG Leinzell/Schechingen spielen. Das Training beginnt um 18.30 Uhr auf dem Leinzeller Sportgelände. weiter
  • 201 Leser
ROCK'N'ROLL / Deutschland-Cup in Allersberg - Serie von Helga und Erich Arnet hat weiter Bestand

Seit 22 Turnieren ungeschlagen

Die Erfolgsserie von Helga und Erich Arnet vom Rock'n'Roll-Club Petticoat Straßdorf reißt nicht ab. Beim Deutschland-Cup landete das Paar mit der Formation "Wilder Süden" den 22. Sieg in Folge. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

TV Bargau siegt im Derby

In einem spannenden Handball-Bezirksligaspiel behielt der TV Bargau gegen die zweite Mannschaft der SG Bettringen knapp mit 26:23 die Oberhand. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Aufsichtsrat halbiert

VfR-Rücktritte

Utz Rossaro, Peter Geiger und Gerhard Mahler sind als Aufsichtsräte des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen zurückgetreten. Damit hat sich das Gremium zwar halbiert, bleibt aber weiterhin beschlussfähig. weiter
SKISPRINGEN / Kohlhepp-Springen in Furtwangen

Von eins auf zehn

In Furtwangen im Schwarzwald wurde das Kohlhepp-Skispringen auf der 58-Meter-Mattenschanze ausgetragen. Am Start war dabei auch eine erfolgreiche Degenfelder Fraktion. weiter

Überregional (117)

'Atmosphäre der Rechtlosigkeit'

Der frühere US-Zivilverwalter im Irak, Paul Bremer, hat das amerikanische Verteidigungsministerium scharf kritisiert. Zu keiner Zeit seien in den Irak ausreichend US-Bodentruppen entsandt worden, sagte Bremer, der bis Ende Juni Chef der Zivilverwaltung im besetzten Irak war. Nach dem Sturz Saddam Husseins sei es nicht gelungen, Gewalt und Plünderungen weiter
  • 369 Leser
PROZESS / Viele Missbrauchsfälle auf kleiner Pazifikinsel

'Bounty'-Nachfahre gesteht

Der von britischen Staatsanwälten angestrengte Prozess gegen Nachfahren der Meuterer von der 'Bounty' kommt voran: Der Postmeister der winzigen Pazifikinsel Pitcairn, Dennis Christian, bekannte sich des Missbrauchs eines zwölfjährigen Mädchens Anfang der 80er Jahre schuldig. Insgesamt werden sieben der zwölf auf der Insel lebenden Männer in 55 Fällen weiter
  • 367 Leser
BUCHMESSE / Kanzler ruft zum Dialog der Kulturen auf

'Bücher sind Brücken'

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat für mehr Dialog zwischen Orient und Okzident geworben. 'Wo Verständnis, Offenheit, Toleranz und auch Neugierde herrschen, da wird es nicht mehr gelingen, einen Keil zwischen die arabische und die westliche Welt zu treiben', sagte er bei der Eröffnung der Frankfurter Buchmesse, deren Ehrengast die 'Arabische Welt' ist. weiter
  • 342 Leser
Der neue Fortsetzungsroman:

'Männer sind wie Schokolade'

85. und letzte Folge Nach und nach füllte sich die Schänke, und kaum jemand versäumte es, an Claras Tisch zu kommen und ihr in mehr oder weniger wohlgesetzten Worten mitzuteilen, dass man allenthalben derselben Meinung sei wie Olsen und der König. Als selbst der Medicus, sonst kein Wirtshausbesucher, hereinkam, bat Clara ihn, an ihrem Tisch Platz zu weiter
  • 396 Leser
TENNIS / Damen-Turnier in Filderstadt

0:6, 0:6-Höchststrafe

Marlene Weingärtner blamiert sich gegen Qualifikantin
Marlene Weingärtner hat ihre Wildcard beim mit 650 000 Dollar dotierten Tennisturnier in Filderstadt nicht nutzen können und ist bereits in der ersten Runde sang- und klanglos ausgeschieden: Es gab die 'Höchststrafe' gegen die Qualifikantin Fabiola Zuluaga. weiter
  • 352 Leser
POLEN

Abzug nach Plan

Polens Staatspräsident Aleksander Kwasniewski hat einen Abzugsplan für die Truppen seines Landes aus dem Irak zum Zeitpunkt der dortigen Wahlen angekündigt. 'Der Plan wird im Januar bereit sein', sagte er gestern. Polen sei am Abzug seiner 2500 Soldaten interessiert, 'aber auf verantwortungsvolle Art und Weise, nicht von einem Tag auf den anderen.' weiter
  • 645 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele FSV Zwickau - Bor. Dortmund 1:2 (0:1) TSV Pattensen - Hannover 96 1:9 (0:3) ·England: Crystal Palace - FC Fulham 2:0 Tabellenspitze: 1. FC Arsenal 8 Sp./22 Punkte, 2. Chelsea 8/20, 3. Everton 8/16, 4. Manchester United 8/13, 5. Tottenham Hotspur 8/13. ·Portugal: Sport. Lissabon - União Leiria 2:2 Tabellenspitze: 1. Benfica Lissabon weiter
  • 383 Leser
REGIONALLIGA

Aufsichtsrat in Aalen halbiert

Utz Rossaro, Peter Geiger und Gerhard Mahler sind als Aufsichtsräte des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen zurückgetreten. Damit hat sich das Gremium zwar halbiert, bleibt aber weiterhin beschlussfähig. Ob die Rücktritte mit den jüngsten Entscheidungen des Manager- und/oder Trainerwechsels zusammenhänge, wollten weder der Aalener Bauunternehmer Utz weiter
  • 336 Leser
KULTURHAUPTSTADT / Bürgerinitiative reicht Petition an Bundestag ein

Augsburg soll weiter im Rennen bleiben

Für eine Bürgerinitiative ist das Rennen um die Bewerbung Augsburgs zur Kulturhauptstadt Europas 2010 noch nicht gelaufen. Obwohl die Fuggerstadt in der Vorentscheidung ausgeschieden ist, will die Organisation mit einer Petition im Bundestag die Teilnahme Augsburgs am nationalen Wettbewerb erreichen. Auch die anderen ausgeschiedenen Städte sollten wieder weiter
  • 367 Leser
NATIONALELF / Mit einer Million Euro Erdbebenhilfe nach Teheran

Außergewöhnliche Dienstreise

Ungewöhnliches Fußball-Länderspiel mit ungewöhnlichem Hintergrund. Die deutsche Nationalelf reist mit einer Million Euro Erdbebenhilfe nach Teheran. weiter
  • 384 Leser
DIENSTRECHT / Teufel übt Kritik an Berliner Plan

Beamtenrecht in Länderhand

Grüne fordern mehr Leistungsanreize
Beamte sollen künftig nach Leistung bezahlt werden. Das hält Ministerpräsident Teufel für vernünftig. Vor allem aber will er selbst über die Besoldung bestimmen. weiter
  • 381 Leser
PROZESS

Beute spurlos verschwunden

Ein Wachmann einer Stuttgarter Sicherheitsfirma hat gestern gestanden, knapp 500 000 Euro aus einem Geldtransporter gestohlen zu haben. Vor dem Landgericht Stuttgart sagte der 41-Jährige, er habe das Geld in Berlin unter einem Busch vergraben. Er habe ein paar Mal Geldscheine aus dem Versteck geholt, eines Tages sei die Beute jedoch verschwunden gewesen. weiter
  • 290 Leser
IRAK / Drei Monate vor der Wahl: Exilpolitiker haben wenig Rückhalt in der Bevölkerung

Buhlen um den radikalen Al-Sadr

Fragwürdige Bündnisse und Angst vor einem Sunniten-Boykott
Rund drei Monate vor der geplanten Wahl im Irak wird deutlich: Zwei starke Gruppierungen buhlen ausgerechnet um den gewaltbereiten Prediger Muktada Al-Sadr. weiter
  • 511 Leser
FLUGPLATZ

Bundeswehr zieht mit

Die Bundeswehr hat sich bereit erklärt, den Militärflugplatz Lagerlechfeld zivil mitzubenutzen. Voraussetzung: Er muss für 18 Millionen Euro umgebaut werden. weiter
  • 364 Leser
INTICOM

Börsengang angepeilt

Das Elektronikunternehmen Inticom Systems AG aus Passau bereitet sich auf den Gang an die Börse vor. Einen Zeitpunkt gebe es allerdings noch nicht. Der Börsengang sei mit einer Kapitalerhöhung verbunden. Die Altaktionäre trennten sich nicht von ihren Anteilen. Welches Volumen bei der Kapitalerhöhung anpeilt werde, wollte ein Sprecher nicht sagen. dpa weiter
  • 347 Leser

Cd-tipp

Klingender Dreck Um seine abstrusen und bitterbösen Geschichten musikalisch umzusetzen, ist Tom Waits auf seinem neuen Album 'Real Gone' (Anti/SPV) jedes Mittel recht. Einzigartig rau war seine Stimme schon immer, jetzt bearbeitet er sie mit allem, was im Studio möglich ist. Alle Regler nach oben. Als wolle er an den Free-Blues-Extremisten Captain Beefheart weiter
  • 317 Leser

DAS STICHWORT: Ausbildungspakt

Das sind die Eckpunkte des 'Nationalen Pakts für Ausbildung', der im Juni von der Bundesregierung und die Spitzenverbände der Wirtschaft beschlossen wurde: Er ist auf drei Jahre angelegt. In dieser Zeit sollen die Pakt- Partner allen ausbildungswilligen und ausbildungsfähigen jungen Menschen einen Ausbildungsplatz anbieten. Die Wirtschaft setzt sich weiter
  • 321 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax legt leicht zu

Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte gestern nach anfänglichen Kursverlusten leicht zulegen. Einige Anleger hatten nach den Gewinnen vom Vortag zunächst auf Gewinnmitnahmen spekuliert. Als sich der Dax aber stabil hielt, seien sie aus Furcht, weitere Kurssteigerungen zu verpassen, wieder in den Markt eingestiegen, sagten Händler. Gesucht waren Siemens weiter
  • 367 Leser
MEDIEN / Sat 1 verkündet das Ende der Late-Night-Show mit Anke Engelke

Der nächtliche Ladykracher ist verpufft

Quoten sanken in den Keller: Nur noch 650 000 Zuschauer - Letzte Sendung schon am 21. Oktober
Aus für 'Anke Late Night': Wegen miserabler Einschaltquoten setzt Sat 1 die mit großen Hoffnungen gestartete Sendung mit Anke Engelke ab. Nach nur fünf Monaten räumt der Sender damit das Scheitern der Nachfolgesendung der 'Harald-Schmidt-Show' ein. weiter
  • 402 Leser

Die Auslosung der Gruppenphase

· Gruppe A: Feyenoord Rotterdam, Schalke 04, FC Basel, Heart of Midlothian, Ferenc. Budapest. · Gruppe B: AC Parma, Besiktas Istanbul, Athletic Bilbao, Steaua Bukarest, Standard Lüttich. · Gruppe C: FC Brügge, Real Saragossa, FC Utrecht, Dnjepr Dnjepropetrowsk, Austria Wien. · Gruppe D: Newcastle United, Sporting Lissabon, FC Sochaux, Panionios Athen, weiter
  • 323 Leser
SAMMLUNG

Die neue Heimat ist mitten in Ulm

Siegfried Weishaupts Sammlung zeitgenössischer Kunst hat ihr Zuhause künftig in Ulm. Das betonte der Unternehmer aus Schwendi (Landkreis Biberach), als er gestern das Modell für sein Museum vorstellte. Architekt ist Wolfram Wöhr (München/Stuttgart), den Siegfried Weishaupt im Direktauftrag mit dem Projekt betraut hat. Die Baukosten in Höhe von zehn weiter
  • 369 Leser
ARBEITSMARKT / Aufschwung bringt kaum Stellen

Dünne Ernte im Herbst

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt bleibt trotz der üblichen Herbstbelebung weiter angespannt. Besserung ist in den kommenden Monaten nicht in Sicht. weiter
  • 351 Leser
SCHRIFTSTELLER

Ehrenbürger Härtling

Peter Härtling wird Ehrenbürger von Nürtingen (Kreis Esslingen). Mit der Verleihung würdigt die Stadt Härtlings literarisches Schaffen und seine Verbundenheit zur Heimatstadt. Der 1933 in Chemnitz geborene Autor, Journalist und Träger des Deutschen Bücherpreises war als Jugendlicher nach Nürtingen gezogen und hatte dort das Gymnasium besucht. lsw weiter
  • 480 Leser
STRASSENBAU / Ortsumfahrung Waltenhofen ist für den Verkehr freigegeben

Ein Hindernis weniger auf dem Weg in die Alpen

Urlauber haben auf ihrer Fahrt in die Allgäuer Alpen künftig ein Hindernis weniger zu überwinden: Mit der Eröffnung der Ortsumfahrung Waltenhofen, einem Stück der neuen B 19, ist das Staurisiko im Oberallgäu deutlich gesunken. Am Wochenende wurde die Fahrbahn für den Verkehr in Richtung Süden freigegeben, die Gegenseite soll bald folgen. Die Ampel in weiter
  • 311 Leser
TV / Sportjournalist Horst Seifart gestorben

Ein Pionier hinter der Kamera

Fernsehsport-Pionier Horst Seifart ist tot. Der frühere Sportchef des Norddeutschen Rundfunks (NDR) ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er zog als Regisseur hinter den Kulissen die Fäden. 'Er hat die ersten Formate für große Sport-Übertragungen entwickelt, beispielsweise von den Olympischen Spielen 1972 in München. Von seiner Arbeit profitieren wir weiter
  • 322 Leser
NOBELPREIS

Eine Kraft der Natur entdeckt

Der Nobelpreis für Physik geht an die US-Wissenschaftler David Gross, David Politzer und Frank Wilczek. Sie entdeckten die besonderen Eigenschaften der so genannten Starken Kraft, eine der vier grundlegenden Naturkräfte. Sie wirkt zwischen den Quarks, aus denen die Protonen und Neutronen des Atomkerns aufgebaut sind. Die Starke Kraft ist mit einem Gummiband weiter
  • 258 Leser
Adidas-salomon

Erfolgreiches Fußballgeschäft

HERZOGENAURACH· Der Sportartikelhersteller Adidas erwartet in den nächsten Jahren eine deutliche Belebung seines Geschäfts im wichtigen US-Markt. Zur Verbesserung seiner Position in Nordamerika wird Adidas offizieller Sponsor der US-Profifußballliga. Erfolgreich läuft für Adidas auch das Geschäft nach der Europameisterschaft in Portugal in diesem Sommer. weiter
  • 440 Leser
PARMALAT / Wirtschaftsprüfern wird Prozess gemacht

Erste Anklagen erhoben

Im Bilanz-Skandal um den insolventen italienischen Nahrungsmittelkonzern Parmalat ist die erste Anklage erhoben worden. Ein Mailänder Richter entschied, den beiden Wirtschaftsprüfern Lorenzo Penca und Maurizio Bianchi den Prozess zu machen. Insgesamt will die Staatsanwaltschaft im Parmalat-Skandal 29 Personen vor Gericht stellen, darunter auch Firmengründer weiter
  • 379 Leser

Euro-fussball: Günstiges Los für VfB

Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart trifft in der Gruppenphase des Uefa-Pokals auf Benfica Lissabon, Dynamo Zagreb, den SC Heerenveen und den SK Beveren. Das ergab die Auslosung in Nyon. Die beiden Heimspiele finden gegen Lissabon und Zagreb statt. Die ersten drei Teams erreichen die nächste Runde. dpa weiter
  • 355 Leser
INDUSTRIE / BDI erwartet im Außenhandel ein Plus von 9 Prozent

Exportmotor läuft auf Hochtouren

Berlin· Die deutsche Exportwirtschaft hat kräftig an Fahrt gewonnen und könnte nach Einschätzung der Industrie in diesem Jahr sogar stärker wachsen als der Welthandel. Für 2004 sei ein Anstieg der Exporte um 9 Prozent möglich, teilte der Bundesverband der Deutschen Industrie gestern bei der Vorstellung seines Konjunkturbarometers mit. 'Der Exportmotor weiter
  • 377 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / T-Com änderte Zugangsdaten

Firmen ohne E-Mails

Drei Viertel der 130 000 Großkunden der Festnetzsparte der Deutschen Telekom T-Com haben derzeit mit Beeinträchtigungen bei E-Mails und Internet-Auftritten zu kämpfen. Zum Teil ist die Aktualisierung von Internet-Seiten unmöglich. Die T-Com hatte aufgrund von 'Sicherheitsmängeln' Passwörter für Anmeldungen geändert und neue per Post zugesandt. Der Aufforderung, weiter
  • 366 Leser
STEUERBERATER / Erleichterung für Kleinunternehmen

Formular auf dem Müll

Den Steuerberatern geht die Arbeit so schnell nicht aus, im Gegenteil: Sie fordern dringend ein einfacheres Steuerrecht. Kleine Erfolge gibt es bei den Formularen. weiter
  • 427 Leser
Literatur-nobelpreis

Frauen sind die Favoriten

Die Stockholmer Nobelpreis-'Wahrsager' sind sich in diesem Jahr ungewöhnlich einig: Bei der Bekanntgabe des mit umgerechnet 1,1 Millionen Euro dotierten Literaturnobelpreises im ehrwürdigen Börsenhaus werde Jurychef Horace Engdahl morgen den Namen einer Frau verkünden. Als Anwärterinnen werden vor allem die Kanadierin Margaret Atwood und die US-Autorin weiter
  • 360 Leser
OLAF ZIMMERMANN

Fremde Federn: Abkehr von der Selbstlähmung

Teilweise konnte man schon Mitleid empfinden, wenn von der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland die Rede war. Die KMK schien der Inbegriff der Bürokratie, des Beharrungsvermögens und des erfolgreichen Verhinderns von Veränderungen zu sein. Die KMK versteht sich als ein Instrument der Selbstkoordinierung weiter
  • 355 Leser
RECHT / Banken lehnen Haftung ab, selbst wenn der Schein aus dem Automaten stammt

Für Falschgeld gibt es keinen Ersatz

Geldinstitute sehen wegen Täuschungsgefahr keinen Raum für Kulanzlösungen
Falschgeld aus dem Bankautomaten - für den Kunden ist das eine missliche Situation. Die Banken lehnen Ersatz ab, weil in keinem der bisherigen Fälle der Beweis gelungen sei, dass das Geld aus dem Automaten stammt. Insgesamt gesehen ist die Gefahr jedoch gering. weiter
  • 1038 Leser
EHEMANN

Gefängnis bevorzugt

Auf der Flucht aus seinem 'Ehegefängnis' hat ein Mann in Itzehoe Schutz hinter echten Gefängnismauern gesucht. Die Polizei hatte den 47-Jährigen seit Tagen gesucht, weil er wegen eines Vergehens 80 Euro zahlen oder zehn Tage Haft absitzen sollte. Nun meldete er sich: Er halte seine Ehe nicht mehr aus und wolle in Haft. Die Beamten erfüllten den Wunsch. weiter
  • 365 Leser
KARSTADT / Gewerkschaft macht geringe Zugeständnisse

Gerüchte um Einstieg

Gerüchte, der US-Finanzinvestor Blackstone wolle bei der Karstadt-Quelle AG einsteigen, haben deren Aktienkurs angetrieben. Am Abend dementierte Blackstone. weiter
  • 289 Leser
RAUMFAHRTPIONIER

Gordon Cooper gestorben

Der US-Raumfahrtpionier Gordon Cooper, der an Bord der 'Mercury'-Kapsel erste Weltraumrekorde aufstellte, ist tot. Der Ex-Astronaut starb im Alter von 77 Jahren in Los Angeles (Kalifornien). Cooper gehörte zum legendären siebenköpfigen Mercury-Team, das in den 60ern im Wettlauf mit Russland die ersten bemannten Raumflüge unternahm. 1963 kreiste er über weiter
  • 399 Leser
HOCHSCHULEN / Reform beschlossen

Größere Freiräume

Das Kabinett hat grünes Licht für die Hochschulreform gegeben. Sie soll der Grundstein dafür sein, dass die Einrichtungen international mithalten können. weiter
  • 338 Leser
PLAGE

Haare gegen Schweine

Mit Menschenhaaren will der Kurort Bad Saarow (Brandenburg) verhindern, dass Wildschweine weiterhin die Grünanlagen verwüsten. Die Haare wurden bei Friseuren gesammelt und in Tüten in Grünanlagen verteilt. Damit wurde ein alter Jägertrick wiederbelebt: Der Geruch der Haare verhindert zum Beispiel, dass Wildschweine Maisfelder abfressen. dpa weiter
  • 461 Leser
FÜRSTENBERG / An Münchner Brau Holding verkauft

Heineken greift zu

Das Haus Fürstenberg in Donaueschingen hat seine seit 1283 bestehende Brauerei verkauft. Geschluckt hat sie die Brau Holding International AG München. weiter
  • 518 Leser
INFORMATIONSINDUSTRIE / Hohe Nachfrage aus dem Ausland

Im kommenden Jahr weiter auf Wachstumskurs

Die Informations- und Kommunikationsindustrie bleibt auch 2005 auf Wachstumskurs. 'Die Branche spürt wieder einen deutlichen Aufwärtstrend', sagte der Chef des Branchenverbands Bitkom, Bernhard Rohleder. Nach einem erwarteten Umsatzplus von 2,5 Prozent in diesem Jahr sei 2005 ein Zuwachs um 3,5 Prozent auf dann 136 Mrd. EUR zu erwarten. Die Schwächephase weiter
  • 437 Leser
NAHOST

Israelis töten Dschihad-Chef

Mit einem gezielten Raketenangriff haben die israelischen Streitkräfte zwei Funktionäre des Islamischen Dschihads getötet. Nach Angaben von Augenzeugen feuerte ein Kampfflugzeug gestern Abend in Gaza-Stadt eine Rakete auf das Auto der beiden. Bei einem der Toten handelt es sich nach Angaben des Islamischen Dschihads um den 40-jährigen Baschir Aldabasch, weiter
  • 357 Leser
DROGEN / Seit Monaten werden in Frankreich Kokainpakete an Land gespült

Jagd auf den 'Schnee' an der Atlantikküste

Frankreichs Atlantikküste ist bei Urlaubern beliebt. Neuerdings tummeln sich dort vermehrt Einheimische. Sie sind auf der Jagd nach Kokain, das an Land gespült wird. weiter
  • 409 Leser
RAZZIA

Kalender beschlagnahmt

'Wer im Licht steht, den umschwirren auch Motten', sagte gestern Fürst Heinrich zu Fürstenberg zu der in der letzten Woche erfolgten Razzia im Schloss von Donaueschingen. Vor knapp vier Jahren war das Schloss schon einmal nach Beweisen für Rauschgiftbesitz durchsucht und der Fürst anschließend in einem Prozess vom Kokain-Besitz freigesprochen worden. weiter
  • 361 Leser
EURO

Kaum verändert

Der Kurs des Euro veränderte sich gestern kaum. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2304 (Vortag 1,2305) Dollar fest. Der Dollar kostete unverändert 0,8127 EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6896 (0,68855) britische Pfund, 136,51 (136,54) japanische Yen und 1,5532 (1,552) Schweizer Franken fest. weiter
  • 402 Leser
HANDBALL / Auslosung der 3. Runde im DHB-Pokal

Knüller in Magdeburg

Gestern Abend fand die Auslosung der 3. Runde (3. November) im DHB-Pokal statt: Der Knüller steigt in Magdeburg, wenn der VfL Gummersbach auftaucht. weiter
  • 407 Leser
AUSBILDUNGSPAKT

KOMMENTAR: Fürs Erste ein Flop

NIKO FRANK Da reibt sich der Beobachter dann doch verwundert die Augen: Fast 45 000 Jugendliche sind noch immer auf der Suche nach einer Lehrstelle. Das ist ein Armutszeugnis für Wirtschaft und Politik, die sich hoch und heilig in die Hand versprochen hatten, alle Lehrstellenbewerber unterzubringen. Doch zumindest fürs Erste war dieser Ausbildungspakt weiter
  • 338 Leser
USA

KOMMENTAR: Listiger Präsident

LOTHAR TOLKS George W. Bush ist ein geschickter Wahlkämpfer. Da lässt der US-Präsident seinen Verteidigungsminister Donald Rumsfeld erst verkünden, was bisher noch kein Regierungsmitglied in dieser Deutlichkeit formuliert hat: dass die beiden wichtigsten Gründe für den Irak-Krieg - angebliche Massenvernichtungswaffen in irakischer Hand und mutmaßliche weiter
  • 384 Leser

KOMMENTAR: Markt bereinigt

SVEN KAUFMANN Ohne die hämischen Worte Rudi Carrells aufzugreifen, der Anke Engelke schon früh als 'Streichholz in der Olympia-Halle' abwatschte - nach dem Aus für Anke Late Night darf mit einer gewissen Genugtuung festgestellt werden: Es gibt also doch noch so etwas wie Marktbereinigung. Und das bei einem Privatsender, der - wie etwa Pro Sieben mit weiter
  • 364 Leser
FÜRSTENBERG

KOMMENTAR: Neue Runde eingeläutet

SIEGFRIED BAUER Der Biermarkt ist gewaltig in Bewegung. Jetzt hat auch die Donaueschinger Fürstenberg-Brauerei ein neues Dach gefunden, nach dem sie schon geraume Zeit Ausschau hielt. Denn der Glanz der Marke ist in den zurückliegenden Jahren einigermaßen verblasst; sie lebte angesichts der starken 'Fernseh-Biere', die mit gewaltigen Werbeetats ihren weiter
  • 426 Leser
FUSSBALL

Korruption in China

Korruption ist im chinesischen Profi-Fußball offenbar an der Tagesordnung und bedroht nach Aussagen eines hohen Klub-Funktionärs die Existenz der höchsten Liga. 'Klubs, Spieler, sogar einige Trainer und Schiedsrichter sind in Wetten und andere schlimme Dinge verwickelt', sagte Yang Zuwu, Manager des Profiklubs Peking Hyundai. Konkrete Beispiele nannte weiter
  • 361 Leser
SKI ALPIN / Drei Wochen vor dem Start in die Saison

Kostelic mit Herzproblemen

Die Verletzungssorgen der Geschwister Kostelic nehmen auch knapp drei Wochen vor Beginn der alpinen Weltcup-Saison kein Ende. Gestern wurde Slalom-Weltmeister Ivica Kostelic mit Herzproblemen zur Untersuchung in ein Zagreber Krankenhaus geflogen. Beim Training auf dem Hintertuxer Gletscher hatte der 24-Jährige über erhöhten Puls und Müdigkeit geklagt. weiter
  • 293 Leser
GLAUBEN / Kirche bemüht sich um kirchenferne Menschen

Kreuz ja, Talar nein

Die Evangelische Landeskirche in Baden hat in Freiburg eine neue Kirchengemeinde gegründet. 'Dreisam 3' wendet sich an Menschen, die der Kirche eher fernstehen. weiter
  • 291 Leser
USA / Rumsfeld verneint Verbindung zwischen Bagdad und Al-Kaida

Kriegsgründe vom Tisch

Minister widerspricht eigener früherer Darstellung
Zum ersten Mal seit Beginn der militärischen Aktionen gegen den Irak hat ein führendes Mitglied der US-Regierung eingeräumt, dass der Krieg unter falschen Vorwänden geführt wurde. Verteidigungsminister Donald Rumsfeld dürfte damit vor dem politischen Aus stehen. weiter
  • 354 Leser
GASTRONOMIE / Neue Akademie im Taubertal

Kulinarische Kurse im Kloster

Mit einem internationalen Preis und einer Akademie hofft Baden-Württemberg auf mehr Aufmerksamkeit als Region mit den meisten Spitzenrestaurants in Europa. Die Akademie im Kloster Bronnbach (Taubertal) wird ihre Arbeit Ende nächsten Jahres aufnehmen. weiter
  • 406 Leser
ec-karten

Kunde haftet bei Verlust

Bei Geldabhebungen mit einer gestohlenen EC-Karte haftet grundsätzlich der Kunde. Banken könnten die Erstattung des Betrags unter dem Verweis auf einen grob fahrlässigen Umgang des Kunden mit seiner PIN-Nummer verweigern, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) gestern in Karlsruhe. Damit wurde die Revision einer Kundin abgewiesen, die die Stadtsparkasse weiter
  • 364 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unfall: Kind stirbt auf dem Feld Ein dreijähriger Bub ist am Montag beim Absteigen von einem Traktor bei Steinhausen (Kreis Biberach) in eine Kreiselegge geraten und ums Leben gekommen. Wie die Polizei gestern berichtete, ereignete sich der Unfall, nachdem der 43-jährige Vater abgestiegen war. Der Bub und seine fünfjährige Schwester blieben zunächst weiter
  • 377 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Beschäftigung rückläufig Die Beschäftigungslage in der baden-württembergischen Industrie bleibt angespannt. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, ging die Zahl der Mitarbeiter im August um 1,1 Prozent auf 1,22 Millionen zurück. In den ersten 8 Monaten des Jahres gab es einen Rückgang um 1,7 Prozent. Im gleichen Vorjahreszeitraum sank die Beschäftigung weiter
  • 396 Leser
STAATSBÜRGERSCHAFT

Land erlaubt doppelten Pass

Baden-Württemberg erleichtert Bürgern zahlreicher EU-Staaten die doppelte Staatsangehörigkeit. Bewerber aus Finnland, Großbritannien, Irland, Portugal, Malta, Schweden und Ungarn könnten von sofort an eingebürgert werden, teilte das Innenministerium gestern in Stuttgart mit. Die Neuregelung ist Konsequenz eines Urteils des Bundesverwaltungsgerichts weiter
  • 354 Leser
AGRAR / Regierung plant Initiative gegen Schweizer Bauern

Landkauf soll erschwert werden

Die Landesregierung geht gegen die Expansionsgelüste Schweizer Bauern auf südbadischem Gebiet vor. Der Kauf von Land soll künftig erschwert werden. weiter
  • 326 Leser
ARBEITSMARKT / Im Südwesten sinkt Arbeitslosenquote auf 6,1 Prozent

Leichte Herbstbelebung

Konjunkturelle Wende lässt aber weiter auf sich warten
Der Arbeitsmarkt im Südwesten verspürt eine leichte Herbstbelebung. Die Zahl der Stellensuchenden ging im September um 2,6 Prozent auf 335 000 zurück. Die Arbeitslosenquote sank auf 6,1 Prozent. Eine konjunkturelle Belebung lässt allerdings weiter auf sich warten. weiter
  • 439 Leser
TÜRKEI

LEITARTIKEL: Europas Grenzen

JÖRG BISCHOFF Der Zahnarzt aus Istanbul hat Recht: 'Wir werden erst reinkommen, wenn die europäische Idee untergegangen ist'. Heute wird die EU-Kommission über die Empfehlungen des Beitrittskommissars Günther Verheugen zum Beitritt der Türkei beraten, und das Ergebnis steht weitgehend fest. Die Kommission wird den Staats- und Regierungschefs raten, weiter
  • 396 Leser

Leute im Blick

Milla Jovovich Hollywoodstar Milla Jovovich (28) hat auf der Leinwand nach eigenen Angaben falsche Brüste. 'In meinen Filmen sind meine Brüste definitiv computeranimiert, weil ich einfach keine habe', sagte sie in einem Interview der Berliner Zeitschrift 'Maxim'. Das meiste Geld beim Dreh von 'Resident Evil' sei für die Animation ihrer Oberweite draufgegangen, weiter
  • 417 Leser
MALEREI

Liebermann aufgetaucht

Ein seit gut 70 Jahren verschwundenes Gemälde des Impressionisten Max Liebermann ist wieder aufgetaucht. Von dem 1914 gemalten 'Jäger in den Dünen' war bisher nur ein Foto aus dem Archiv der berühmten Berliner Galerie Paul Cassirer bekannt, sagte der Düsseldorfer Galerist Hans Paffrath. Er entdeckte das Gemälde im britischen Kunsthandel. dpa weiter
  • 429 Leser
VOLKSMUSIK / Herbsttreffen in Babenhausen

Lieder, Jodler und Tänze

Zum jährlichen Herbsttreffen der schwäbischen Sänger, Musikanten und Tänzer vom 12. bis 14. November in Babenhausen sind noch Anmeldungen möglich: bei der Beratungsstelle für Volksmusik in Schwaben, Karl-Mantel-Straße 51, 86381 Krumbach, Telefon: (08282) 6 22 42, Fax 6 19 99, E-Mail: info@volksmusikberatung-schwaben.de. Bei dem Herbsttreffen vermitteln weiter
  • 372 Leser
VERLAGSWELT / Die 56. Frankfurter Buchmesse ist eröffnet

Literaten statt Entertainer

Leichtes Teilnehmer-Plus - Handel erwartet 'schwarze Null
Der Rückwärtstrend vergangener Jahre scheint aufgefangen, die 56. Frankfurter Buchmesse, die gestern eröffnet worden ist, verzeichnet Teilnehmerzuwachs. Mit einem Großaufgebot offiziell entsandter Autoren präsentiert sich die Arabische Welt als Gastland in Frankfurt. weiter
  • 381 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 59,35 bis 64,70 (62,03) 1501 bis 2000 l 56,80 bis 57,70 (57,25) 2001 bis 2500 l 54,59 bis 55,60 (55,11) 2501 bis 3500 l 53,65 bis 53,65 (53,65) 3501 bis 4500 l 52,50 bis 52,50 (52,50) weiter
  • 584 Leser
MÄRKLIN / Der Konflikt beim Modellbahnbauer in Göppingen verschärft sich

Mitarbeiter blockieren Werkstor

Beim Modellbahnbauer Märklin verschärft sich der Konflikt um die angekündigten 400 Entlassungen. Gestern blockierten Beschäftigte das Werkstor. Die Produktion stand still. Unterdessen sollen wohl auch die restlichen 700 Mitarbeiter Zugeständnisse machen müssen. weiter
  • 490 Leser
FUSSBALL

MV: 2007 ist Schluss

Gerhard Mayer-Vorfelder (71) wird bis zum Jahr 2007 Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bleiben. 'Es ist klar, dass 2007 Schluss ist. Diese Entscheidung steht. Ich werde aber weiterhin in den Gremien der Fifa und Uefa bis 2008 bleiben', sagt der Stuttgarter. Beim DFB-Bundestag am 22./23. Oktober in Osnabrück bekommt der bislang allein regierende weiter
  • 302 Leser
ski nordisch

Mühlegg hört engdgültig auf

Skilangläufer Johann Mühlegg will trotz abgelaufener Dopingsperre nicht mehr in den Weltcup-Zirkus zurückkehren. 'Johann wird definitiv nicht mehr im Weltcup laufen. Das hat er nicht vor', sagte Bruder und Manager Martin Mühlegg. 'Johann trainiert für sich und behält sich vor, vielleicht irgendwann mal bei einem Volkslanglauf an den Start zu gehen. weiter
  • 346 Leser
UMFRAGE

Männer im Wasser obenauf

Deutschland hat mehr 'Wassermänner' als 'Meerjungfrauen': Unter den Männern gibt es mehr Schwimmer als unter den Frauen. Dies hat eine repräsentative Umfrage des Offenbacher Meinungsforschungsinstituts Marplan ergeben. Danach bezeichneten sich nur 5,4 Prozent der Männer als Nichtschwimmer. Bei den Frauen waren es dagegen 16,6 Prozent der Befragten. weiter
  • 331 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Wahlfälscher müssen zahlen Die beiden Hauptverantwortlichen des Dachauer Wahlfälschungsskandals zugunsten der CSU müssen die Kosten der wiederholten Kommunalwahl tragen. Mit diesem Urteil gab das Landgericht München II den Klagen des Landkreises und der Großen Kreisstadt Dachau statt. Die Kommunen verlangen rund 150 000 Euro Schadenersatz. Ehrenbürger weiter
  • 393 Leser
PROZESS

Neonazis als terroristische Vereinigung?

Heute beginnt in München der Prozess gegen fünf Neonazis, die für den 9. November 2003 einen Sprengstoffanschlag auf ein jüdisches Zentrum geplant haben sollen. weiter
  • 390 Leser
FIRMEN

Neuer Rekord bei Pleiten

Die deutsche Wirtschaft steuert trotz leicht positiver Konjunktursignale in diesem Jahr auf einen neuen Pleitenrekord bei Firmen und Verbrauchern zu. weiter
  • 373 Leser
CONTINENTAL / 211 Millionen Euro investiert

Neues Reifenwerk in Brasilien

Der Automobilzulieferer Continental hat den Grundstein für ein neues Reifenwerk in Brasilien gelegt. In Camacari im Bundesstaat Bahia sollen von 2006 an Pkw-Reifen gefertigt werden, teilte die Continental AG (Hannover) mit. Der Konzern investiere in einem ersten Schritt rund 260 Mio. US-Dollar (211 Mio. EUR) und schaffe mehr als 1000 Arbeitsplätze. weiter
  • 354 Leser
MUSIK

Partner für Pop-Akademie

Die Pop-Akademie in Mannheim hat einen Partner bekommen. Den Studenten steht nun das Gründerzentrum Musikpark zur Verfügung, das gestern von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) eröffnet wurde. Der Musikpark im Mannheimer Hafen umfasst Proberäume, ein Tonstudio und Büros. Das Konzept sieht vor, die verschiedenen Fachrichtungen der Branche unter einem weiter
  • 317 Leser
GESELLSCHAFT / Kulturzentrum in ehemaliger Fabrik eingerichtet

Plochinger Türken schaffig wie die Schwaben

Schwäbisch schaffig erweisen sich Türken in Plochingen (Kreis Esslingen): Fast ausschließlich in Eigenarbeit haben sie eine ehemalige Galvanikfabrik in eine Begegnungsstätte mit Gebetssaal umgebaut. Die Wand des sakralen Raums ist mit Fliesen aus Kütaya verziert und mit Teppichboden belegt. Drei Kronleuchter beleuchten den Raum, an dessen Stirnseite weiter
  • 471 Leser
KAMERUN / Nichtiger Anlass, fatale Wirkung

Polizisten verletzen zehn Kicker

Der Starrsinn von Polizisten hat in Kameruns Fußball-Meisterschaft zum Abbruch des Spitzenspiels geführt. Die Sicherheitskräfte verletzten vor der Partie zwischen Gastgeber Union Douala und dem punktgleichen Spitzenreiter Racing Bafoussam in einem handgreiflichen Streit zehn Spieler des Tabellenführers mit Schlagstöcken so sehr, dass während der Begegnung weiter
  • 319 Leser

PRESSESTIMME: Schilys Coup

Die 'Neue Osnabrücker Zeitung' kommentiert die Beamtenreform: Mit den Eckpunkten für eine Reform des Dienstrechts ist Otto Schily ein Coup gelungen. Endlich ziehen alle Beteiligten Arbeitgeber und Gewerkschaft beziehungsweise Beamtenbund an einem Strang, um den Staatsdienst personell leistungsfähiger und wettbewerbsgerechter zu gestalten. Ein solcher weiter
  • 243 Leser
HYGIENE / Pausenbrote locken Nager an

Ratten in der Schulturnhalle

In einer Schulsporthalle in Bretten (Kreis Karlsruhe) herrscht eine Rattenplage. Die Nagetiere machen dort Umkleiden, Flur und Toiletten unsicher. Eltern und Lehrer sind beunruhigt. Experten des Gesundheitsamtes geben indes Entwarnung. Von den Ratten gehe keine wirkliche Gefahr aus, aufgestellte Köderboxen würden die Zahl der Tiere reduzieren. Mit einer weiter
  • 358 Leser
STATISTIK / Auch in Westdeutschland keine gleichen Lebensverhältnisse

Reiche und sparsame Schwaben

Die viel diskutierten gleichen Lebensverhältnisse gibt es auch im Westen nicht: Es existiert ein deutliches Nord-Süd-Gefälle. Das zeigt das neue Statistische Jahrbuch. weiter
  • 345 Leser
GEMÄLDE / Ludwig Thomas 'Dämmerung am Gardasee

Rückgabe an die jüdischen Erben

Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen haben ein in der NS-Zeit beschlagnahmtes Kunstwerk an die Nachfahren des jüdischen Kunstsammlers Ottmar Strauss zurückgegeben. Das 1906 von Ludwig Thoma gemalte Bild 'Dämmerung am Gardasee' war seit 1922 im Besitz des Münchners, der 1936 unter Verlust seines Vermögens in die Schweiz geflüchtet war. Als angebliches weiter
  • 342 Leser
EISHOCKEY / Trainerwechsel in Düsseldorf

Schlusspunkt hinter Komma

Der achtmalige deutsche Eishockey-Meister DEG Metro Stars hat sich nach dreijähriger Zusammenarbeit von Manager und Coach Michael Komma getrennt. Das Amt des Trainers übernimmt kommissarisch Ex-Nationalspieler Walter Köberle, als Manager hat sich Andreas Niederberger angeboten. Die Düsseldorfer belegen nach vier Niederlagen aus sechs Spielen den elften weiter
  • 414 Leser

Schmusebär. Viel Zuwendung ...

...braucht der sieben Monate alte Koala-Bär Conen im Zoo von San Diego (Kalifornien). Seine Mutter konnte ihn nicht säugen, weshalb er mit der Flasche aufgezogen wird. Allein ist der Kleine trotzdem nicht - im Zoo leben mehr als 30 Koala-Bären. Es ist damit die größte Kolonie außerhalb Australiens. weiter
  • 448 Leser
LUFTFAHRT

Schon wieder Drohanrufe

Bombendrohungen gegen mehrere in Frankfurt am Main gestartete Flugzeuge lösten gestern Verspätungen im Luftverkehr aus. Ein Passagierflugzeug der Lufthansa ist auf dem Weg von Frankfurt nach Israel nach einer Bombenwarnung auf Zypern zwischengelandet. Luftfahrtbehörden gingen nach ersten Untersuchungen von einem falschen Alarm aus. Auch die Warnung weiter
  • 353 Leser
ITALIEN / In Kalabrien pflegen die Bürger einen freundlichen Umgang mit dem organisierten Verbrechen

Schweigeminute für einen Mafia-Boss

In Italien gewinnt die Mafia offenbar wieder Sympathisanten: Als ein Mafia-Boss - mutmaßlich im Auftrag eines Rivalen - getötet wurde, legte die örtliche Fußballmannschaft eine Schweigeminute ein. Die Justiz ist machtlos, sieht das Verhalten aber mit Sorge. weiter
  • 471 Leser
VOLLEYBALL / Kritiker fordert den Rücktritt des Nationaltrainers

Schwere Zeiten für Moculescu

Dem deutschen Volleyball-Bundestrainer Stelian Moculescu droht Ungemach. Der Manager des Meisters SC Charlottenburg fordert wegen fehlender Erfolge dessen Rücktritt. Verbandspräsident von Moltke schließt einen Wechsel des sportlich Verantwortlichen nicht aus. weiter
  • 393 Leser
BEHINDERTE

Seilbahnen bieten Freifahrt

Über 20 Seilbahnen in Deutschland laden Rollstuhlfahrer am 17. Oktober zu einer Freifahrt in die Berge ein. Mit dem Aktionstag 'Die Berge sind für alle da' wollen die Unternehmen nach Angaben des Verbandes Deutscher Seilbahnen in München darauf hinweisen, dass sie über rollstuhlgerechte Anlagen verfügen und die Berge für Menschen mit Handicap längst weiter
  • 314 Leser
SPORTFÖRDERUNG / Ohne die Stiftung Deutsche Sporthilfe geht nichts

Servicegesellschaft sorgt rund um die Uhr für ihre Athleten

Seit 1967 gibt es die Stiftung Deutsche Sporthilfe. Seither hat sich die Organisation grundlegend verändert: 'Wir waren einmal das soziale Gewissen des Sports, heute sind wir eine Athleten-Servicegesellschaft', sagt der Vorstands-Vorsitzende Hans-Ludwig Grüschow. weiter
  • 382 Leser
FUSSBALL

Seuche bei Barcelona

Eine Serie von schweren Verletzungen sorgt bei den Fußballer des FC Barcelona für Aufregung. Innerhalb von drei Wochen zogen sich Thiago Motta, Gabri und Edmilson Kreuzbandrisse zu. Trainer Frank Rijkaard steht damit praktisch ohne einen Spieler für das defensive Mittelfeld da. Jetzt suchen die Spanier händeringend nach Ersatz. dpa weiter
  • 401 Leser
WETTER

Sommerliche Hitze

Mit sehr hohen Temperaturen verabschiedet sich der Spätsommer vorerst aus Baden-Württemberg. In Ihringen am Kaiserstuhl wurde mit 29,1 Grad der höchste Wert im Land gemessen. Im sonnigen Bayern gab es in München (28,2 Grad) einen Jahrhundertrekord. Heute dominieren vielfach Tiefausläufer das Wetter: Es wird deutlich kühler, teils regnet es. dpa weiter
  • 403 Leser
GESUNDHEIT / Unternehmen bieten in Pausen und nach der Arbeit Qi Gong und Step Aerobic an

Spaß und Fitnesstraining verringern Fehlzeiten

Ein kranker Körper arbeitet nicht gern: Trotz allgemeinem Sparen investieren deshalb immer mehr Unternehmen in Fitness-Möglichkeiten ihrer Angestellten und Arbeiter. Dies soll die Fehlzeiten um mehr als ein Drittel senken. Entspannungskurse wie Yoga gibt es auch. weiter
  • 424 Leser

Sporthilfe in Zahlen

Athen 2004 Sporthilfe-Medaillen: 43 von 48 · Prämien: 1,523 Mio. EUR (15000 für Gold bis 1500 EUR Platz 8) Gesamtausgaben 01 - 04 für Olympiateam: ca. 8 Mio. EUR Förderstufen Versicherung und Service für alle · Stufe 1 - Eliteschule: 600 Stufe 2 - Regelförderung C-Kader: 1800 Nachwuchs-Sportler 75 EUR/Monat oly., 50 EUR nicht-oly. B-Kader: 1200 Sportler weiter
  • 386 Leser
DOPING

Springstein als Unschuldslamm

Der unter Doping-Verdacht stehende Leichathletik-Trainer Thomas Springstein hat sein Schweigen gebrochen: 'Ich bin mir keiner Schuld bewusst', verkündet er. weiter
  • 267 Leser
GROSSBRITANNIEN / Morgens herrschte stets das Chaos

Spuk im Tierheim - Hunde nachts in Partylaune

Die Betreiber von Londons größtem Hundeheim konnten sich den Spuk nicht erklären: Morgen für Morgen standen die Türen der Zwinger im 'Battersea Dogs Home' offen, die entwischten Vierbeiner begrüßten ihre Aufpasser gut gelaunt und wohl genährt. Wie britische Medien berichteten, verdankten sie ihren Ausbruch aus dem Hundeleben dem Lurcher 'Red'. Nacht weiter
  • 370 Leser
UEFA-CUP / VfB-Präsident zufrieden

Staudt: Zwei Knaller-Abende

Rangnick warnt - Aachen hats schwer
Ein attraktives Heimprogramm für den VfB Stuttgart, namhafte Gegner für Schalke 04 und eine 'Supersache' für Alemannia Aachen: So gehts im Uefa-Cup weiter. weiter
  • 317 Leser
POP / Anastacia in der ausverkauften Schleyerhalle

Stimme mit Herz

Sie kam, sang und siegte: Vor vier Jahren landete sie mit 'Im outta love' einen Riesenhit in Deutschland, jetzt ist Anastacia das erste Mal auf Tournee in Europa. weiter
  • 411 Leser
KRISENREGION / UN-Generalsekretär sieht kein Ende der Konflikte in Darfur

Struck schließt Bundeswehr im Sudan nicht aus

Verteidigungsminister Peter Struck schließt einen Bundeswehreinsatz im Sudan nicht aus. Wenn die Uno eine entsprechende Bitte an die Nato oder die EU richten, müsse man dies ernsthaft prüfen und entscheiden, ob 'wir unseren Beitrag leisten können. Dann kann es sein, dass wir gehen', fügte er hinzu. Deutschland sei ein militärisch starkes Land und die weiter
  • 299 Leser
GEWERBE / Ostallgäuer Herbstmesse in Kaufbeuren noch bis 10. Oktober

Stände, Sonderschauen und Beratungen

Vom neuen Bett über die Kreissäge bis zur Eismaschine für Zuhause - die Ostallgäuer Herbstmesse in Kaufbeuren zieht derzeit mit ihrem bunt gemischten Angebot Kauf- und Schaulustige aus der ganzen Region an. Die Baubranche, Inneneinrichter, Haushaltstechniker, Dienstleister und Hersteller aus der Gesundheitsbranche, Modemacher, Anbieter für Landwirtschaftsgeräte, weiter
  • 391 Leser

Telegramme

fussball: Mittelfeldspieler Razundara Tjikuzu ist vom Bundesligisten Hansa Rostock abgemahnt worden. Der Namibier hatte am Sonntag das Training verschlafen.Fussball: Mit den Bayern-Profis Michael Ballack und Oliver Kahn wurden die üblichen Verdächtigen für die Wahl des 'Weltfußballer des Jahres' nominiert. Dafür sind gleich vier Frauen dabei: Renate weiter
  • 339 Leser
TELEFONAKTION / Experten geben Auskunft

Tipps rund um Baufinanzierung

Wieviel Eigenkapital benötigt man zum Bauen? Wie handhabt man am besten Umschuldungen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es für Umbauten? Worauf sollte man beim Abschluss eines Bauspartvertrags achten? Wie schneidet das Bauspardarlehen gegenüber einem Hypothekenkredit ab? Antworten auf diese und andere Fragen rund um die Baufinanzierung gibt es bei unserer weiter
  • 396 Leser
UNION / Zwischen den Schwesterparteien wird die Tonart schroffer

Ungewöhnliche Verbündete für Angela Merkel

Der Konflikt in der Union über die Gesundheitspolitik spitzt sich weiter zu. CDU und CSU müssen mittlerweile weitere Rückschläge in der Wählergunst befürchten. weiter
  • 402 Leser
GERICHT / 35-Jährige muss ins Gefängnis

Urteil in einem 'erschütternden Fall'

Wegen Vergewaltigung ihrer eigenen Tochter ist eine Mutter zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Auch ihr Lebensgefährte muss ins Gefängnis. weiter
  • 361 Leser
SOZIALES / Folgen der Verwaltungsreform

Verband sieht Zukunft der Suchtberatung bedroht

Der Badische Landesverband für Prävention und Rehabilitation (BLV) malt ein düsteres Bild vor der Zukunft der Suchtberatungsstellen in vielen Landkreisen. Bisher wurden Suchtkrankenhilfe und Prävention über den Landeswohlfahrtsverband Baden finanziert. Nach dessen Auflösung zum Jahresende übernehmen die Stadt- und Landkreise diese Aufgabe. 'Doch deren weiter
  • 330 Leser
SICHERHEITSALARM / Australischer Flughafen evakuiert

Verdächtiges Surren aus dem Mülleimer

Wegen eines Sex-Spielzeugs ist ein australischer Flughafen für mehrere Stunden geschlossen worden. Eine Putzfrau hatte am Montag ein verdächtiges Surren aus dem Mülleimer einer Cafeteria des Mackay-Flughafens in Queensland vernommen. 'Wir alarmierten sofort die Polizei, und der ganze Flughafen wurde evakuiert', schilderte die Cafeteria-Managerin Lynne weiter
  • 286 Leser
VOLKSWAGEN

Vergabe ins Ausland droht

Volkswagen dringt in den Lohnverhandlungen für die westdeutschen VW-Werke laut IG Metall auf einen schrittweisen Ausstieg aus dem Haustarifvertrag. weiter
  • 354 Leser
OB-WAHL / Schrecklein zieht vor den Presserat

Verlierer beklagt sich

Der deutsche Presserat muss sich mit der Donaueschinger OB-Wahl befassen. Verlierer Thomas Schrecklein klagt über eine einseitige Berichterstattung. weiter
  • 1024 Leser

Weg zur Spitze (4)

Leben deutsche Sportler im Schlaraffenland oder haben sie schlechtere Chancen als die Konkurrez? Wie funktioniert Sportförderung? Woher kommt das Geld? Für was wird es ausgegeben? Diese Fragen greifen wir in einer Serie auf. weiter
  • 469 Leser
FERNSEHEN / Die TV-Geschichte ist reich an peinlichen Pannen

Wenn der Moderatorin das Gebiss herausfällt

In 50 Jahren Fernseh-Geschichte ist den Akteuren in Live-Sendungen schon so manche peinliche Panne unterlaufen. Sendungen wie 'TV-Total' greifen diese Ausrutscher gerne auf. Kein Wunder, angesichts herausfallender Gebisse und Neujahrsansprachen vom Vorjahr. weiter
  • 4016 Leser
AUTOREN

Wolf wechselt Verlag

Die Schriftstellerin Christa Wolf trennt sich vom Luchterhand Verlag in München. Ihre künftigen Titel sollen im Frankfurter Suhrkamp Verlag erscheinen. Das hat die Fachzeitschrift Buchmarkt erfahren. Sie fühle sich im Suhrkamp-Umfeld wohl, begründete Christa Wolf die Entscheidung. Ein neues Manuskript soll bereits vorliegen. eb weiter
  • 349 Leser
KULTUSMINISTER

Wulff kündigt Abkommen

Niedersachsen hat die Vereinbarung über die Kultusministerkonferenz (KMK) gekündigt. Das Landeskabinett habe einstimmig die Kündigung des Abkommens über das KMK-Sekretariat beschlossen, sagte Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) gestern in Hannover. Mit der Kündigung der Vereinbarung aus dem Jahr 1959 will die Landesregierung 'die überfällige Erneuerung weiter
  • 315 Leser
GESELLSCHAFT / Das Statistische Jahrbuch 2004 erfasst erstmals den Tagesablauf der Deutschen

Zwei Stunden vor dem Fernseher und achteinhalb im Bett

Jeder Bundesbürger fläzt im Schnitt zwei Stunden pro Tag vor dem Fernseher herum, bringt eindreiviertel Stunden mit Essen und Trinken zu, und schläft rund achteinhalb Stunden. Dies geht aus der ersten Zeitbudget-Erfassung des Statistischen Bundesamtes hervor, die gestern in Berlin im Jahrbuch 2004 veröffentlicht wurde. Die Zahlen haben die Statistiker weiter
  • 372 Leser
uni-kliniken

Ärzte gehen auf die Straße

Die Krankenhausärztegewerkschaft Marburger Bund hat die etwa 3000 Ärzte der vier Universitätskliniken im Land für Montag zu einem Warnstreik und einer Demonstration in Stuttgart aufgerufen. Anlass seien die Kündigungen wichtiger Tarifregelungen durch die Arbeitgeber und der gescheiterte Versuch, sie wiederherzustellen, sagte Geschäftsführer Bernhard weiter
  • 348 Leser

Leserbeiträge (5)

Aberglauben

Zu: "Eine kleine Feng-Shui-Beratung: Die Schutzzahl" vom 13. September Was sich wie ein Aprilscherz liest, war wohl ernst gemeint: Aus der Quersumme des Geburtsjahres berechnet sich mit etwas Hokuspokus die "persönliche Schutzzahl" und diese bestimmt die "Karriererichtung" oder die "förderliche Blickrichtung" am Arbeitsplatz, um von "östlicher Energie" weiter
  • 480 Leser

Auch 2005 nichts Besonderes

Zu: Ein gutes Jahr für "Brückenbauer" vom 2.10. "Zu Ostern mit 8 Tagen 16 rausholen" - Ich verstehe nicht, warum diese Tatsache Ihnen eine Überschrift wert ist. Ein Blick in den Kalender hätte genügt, um festzustellen, dass dies jedes Jahr so ist. Es ist also nicht, wie Sie suggerieren eine Besonderheit des Jahres 2005.Thomas Schilling, Aalen weiter
  • 433 Leser

Chance nicht genützt

Zu: Brenner hat die Nase vorn, vom 29.09.04 Die Wahl zum Ortsvorsteher in Waldhausen hatte den erwarteten knappen Ausgang. Da es aus den Reihen der CDU kein "Ausscheren" gab und Carl-Heinz Rieger seine Ankündigung "Meine Stimme gehört Jo Brenner" in die Tat umgesetzt hat, konnte sich Herbert Brenner mit sieben zu sechs Stimmen knapp behaupten. Dass weiter
  • 435 Leser

Neue Bleibe

Neuer Standort für Fischer-Bübchen in Wasseralfingen. Es ist schade, wenn Altvertrautes weichen muss, wenn die Gründe nicht nachvollziehbar sind. Ein neuer Standort soll gesucht werden. Wie wäre es, wenn im Bereich des Friedhofs eine neue Bleibe für diesen lieb gewonnenen Brunnen mit Bübchen gefunden werden kann? Dann könnten sich auch noch damit sehr weiter
  • 435 Leser

Wo bleibt der Jugendschutz?

Zu: Spielcenter auf dem Winklergelände. Herzlichen Glückwunsch unserem Gemeinderat und allen anderen Beteiligten zur Genehmigung des Unterhaltungszentrums auf dem Winkler-Areal! Sicher haben all die Verantwortlichen sich die Köpfe zerbrochen, was man da wohl hinbauen könnte. Natürlich ist man in der wirtschaftlich schwerer Zeit dankbar für jedes Projekt, weiter
  • 416 Leser