Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Oktober 2004

anzeigen

Regional (56)

Im Werkhof Ost in der Buchstraße 145 in Gmünd wird am kommenden Freitag von 15 bis 18 Uhr das Fahrradprojekt als Teil der also-Bewohnerwerkstatt wieder aktiv. Unter Kurt Jansens Anleitung gibt es Tipps zur Selbsthilfe rund ums Fahrrad, zudem bringen die jugendlichen Teilnehmer von 2003 ihr Können ein. Über Patientenverfügung Der Gmünder Notar Peter weiter
Die Musikschule Lorch veranstaltet am nächsten Samstag, 16. Oktober, ein Konzert im Lorcher Bürgerhaus. Ab 19 Uhr gastiert dort das Ensemble "Daniel Börnert & Friends". Der Eintritt ist frei. Backofenfest im Kindergarten Der Waldkindergarten Hasenköhl in Alfdorf lädt am Samstag, 16 Oktober, die Bevölkerung zwischen 12 und 18 Uhr zum Backofenfest. weiter
Der GMV Böbingen sammelt am Freitag, 15. Oktober, ab 17 Uhr Altpapier. Der Verein bittet, das Papier gut gebündelt und sichtbar bereitzustellen. "Rübengeistertreffen" in Bartholomä Zum 7. "Rübengeistertreffen" im Dorfhaus Bartholomä am Freitag, 15. Oktober, können Kinder mit ihren "Kunstwerken" kommen. Die schönsten und größten Rübengeister werden prämiert weiter
  • 106 Leser
Die evangelische Erwachsenenbildung in Mutlangen bietet am heutigen Mittwoch, 13. Oktober, von 9.30 bis 1.15 einen Kurs über meditative Tänze und Entspannungsübungen an. Treffpunkt ist das evangelische Gemeindezentrum in der Ringstraße 32 in Mutlangen. Teilnehmer sollten eine Decke mitbringen. Heute Kurs für Hospizhelfer Die Sozialstation Abtsgmünd weiter
  • 104 Leser
Die Lorcher Straße in Richtung Gmünder Busbahnhof wollte ein 24-jähriger Fußgänger am Montag gegen 10.50 Uhr zwischen mehreren Fahrzeugen überqueren. Da er das Rot der Ampel missachtete, wurde er von einem von links kommenden Autofahrer auf dem linken Fahrstreifen erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Mit Oberschenkelbruch wurde der Fußgänger in weiter

"Blitzer" in Bettringen

Der Ortschaftsrat tagt am Montag, 18. Oktober ab 19.30 Uhr im Silcherheim öffentlich. Es geht um den Ausbau der Kreisstraße nach Waldstetten und der Adam-Riese-Straße. Es wird entschieden wo ein "Blitzer" aufgestellt wird und wer in den Jugendausschuss zieht. weiter
  • 253 Leser

"Engel im Lebenslauf der Menschen"

Bei der Engelausstellung im Prediger ist heute um 19.30 Uhr im Refektorium des Prediger ein Vortrag zum Thema "Engel im Lebenslauf der Menschen". Referentin Ulrike Förschler aus Leinzell, die sich schon seit Jahren mit diesem Thema befasst, hat Dias und Hörbeispiele dabei. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 154 Leser

"Gmünder in Europa" blicken zurück

Zu ihrem nächsten Stammtisch treffen sich die "Gmünder in Europa" am Dienstag, 19. Oktober um 17 Uhr im Schützenhaus in Rechberg. Dabei soll auf die Wandertage in Kärnten zurückgeblickt werden. Deshalb bitte Fotos davon mitbringen. weiter
  • 812 Leser
PROTESTAKTION / Mitarbeiter im Mahle-Werk Lorch haben gestern Arbeit nieder gelegt

"Wir wollen Perspektiven"

In allen deutschen Mahle-Werken haben die Mitarbeiter gestern gegen Kürzungspläne der Konzernleitung und für gesicherte Arbeitsplätze protestiert. Auch im Werk Lorch standen ab 5.30 Uhr bis zu Beginn der Nachtschicht um 21.45 Uhr die Bänder still. weiter
AKTION KINDERFREUNDLICHE STADT / GEK unterstützt GT-Aktion

1000 Euro fürs Spiel

"Wohlbefinden ist wichtig, und vom Wohlbefinden lebt auch eine Innenstadt." Sagt Kamran Ehsani. Und nennt damit einen Grund, weshalb sich die Gmünder ErsatzKasse GEK mit 1000 Euro für die Aktion "Kinderfreundliche Stadt" der GMÜNDER TAGESPOST engagiert. weiter

AGV 1969 feiert Weinfest für alle

Zu einer Führung durch den Dachstuhl des Münsters und der Galerie dort trafen sich Mitglieder des Altersgenossenvereins 1969 - und waren beeindruckt. Auch 2005 soll es eine Stadtführung in Gmünd geben. Zunächst aber steht das Weinfest an, das der AGV 1969 am 16. Oktober ab 19.30 Uhr in der Straßdorfer Gemeindehalle für alle AGVler feiert. Karten hierfür weiter

Akkordeonorchester spielt Herbstkonzert

Sein Herbstkonzert bestreitet das Gmünder Akkordeonorchesters am Samstag, 16. Oktober 2004 um 20 Uhr im großen Prediger-Saal. Das Motto ist "Miss Marple & Company". Die Zuschauer erwartet ein bunter Reigen bekannter Film- und Musicalmelodien. Ebenfalls auf der Bühne: der Trompetensolist Reiner Münsinger, der Squaredance-Club Coconuts aus Leinzell weiter
  • 153 Leser
OCCHI-AUSSTELLUNG

Aussteller und Gäste begeistert

Große Begeisterung und viel Lob für die 1. Süddeutsche Occhi-Ausstellung in der Stadtvilla 1869 gab es von den 26 Ausstellerinnen, die aus England, der Schweiz, Italien und aus allen Teilen Deutschlands angereist waren. weiter
TGV Horn / Auf Gipfeltour im Walsertal

Beim Melken mitgeholfen

52 Wanderer vom TGV Horn starteten dieser Tage zur Wanderausfahrt ins Kleine Walsertal. Man teilte sich in Gruppen auf, die teilweise teile Anstiege meisterten. weiter
  • 104 Leser

Besuchsdienst für Ältere

Einen ehrenamtlichen Besuchsdienst für ältere Bürger möchte der städtische Bürgerservice "Leben im Alter" einrichten. Derzeit sind die Mitarbeiter auf der Suche nach Freiwilligen. Viele ältere Menschen leben allein und können immer seltener mit der Unterstützung durch die Familie oder die Nachbarschaft rechnen. Dabei ist der Wunsch nach persönlichem weiter
GUTEN MORGEN

Der Schonweg

Ein echter Schwabe, der passt auf sein Zeugs auf. Schwaben sind die Erfinder der Couchdecke, die das Sofa schont und so eine 100-jährige Lebensdauer garantiert. Schonungslos überzieht der Schwabe alles mit Schonern. Was dem ursprünglichen Gestaltungsgedanken von Designern nicht unbedingt zuträglich ist. Aber es hebt halt länger. Schwäbische Sparsamkeit weiter

Der Streichelzoo im "Lindenhof" ist fertig

Sie hat's geschafft: Die Ministrantengemeinschaft Bettringen hat in 72 Stunden ihr Projekt im Haus Lindenhof gemeistert. Ihre Aufgabe war die Errichtung eines Streichelzoos mit einem behindertengerechten Weg für die Hausbewohner. Selbst das schlechte Wetter konnte die Ministranten bei ihrer Aufgabe im Freien nicht entmutigen. Sie weiteten das Projekt weiter

Dorfbewohner von Adelstetten am Brombachsee

Mitglieder der Dorfgemeinschaft von Alfdorf-Adelstetten haben vor kurzem ihren Jahresausflug an den Brombachsee und nach Dinkelsbühl unternommen. Auf dem Programm stand zudem eine Führung durch die Fränkische Seenplatte und eine Erlebnisschifffahrt mit dem Trimaran. Viel gute Laune versprühten die Adelstettener Dorfbewohner auch beim Besuch der mittelalterlichen weiter
KINDERGARTEN

Eine Reise in das Zauberland

Eine Reise ins Märchenland erlebten kürzlich die Mädchen und Buben der Schechinger Kindergärten St-Josef und Regenbogenland. Die Volkshochschule nahm sie mit in eine zauberhafte Welt. weiter

Eintrittskarten bei der GD-Chip-Verlosung

Bei der nächsten GD-Chip-Verlosung am Samstag, 16. Oktober, gibt es zwei Eintrittskarten für "Die volkstümliche Starparade" am 20. Januar im Stadtgarten zu gewinnen. Drei weitere Teilnehmer bekommen Gutscheine für Eintrittskarten über 30 Euro. Alle Chip-Tütchen müssen bis 15. Oktober beim i-Punkt eingehen. weiter
  • 209 Leser

Gebührenordnung für Waldstetter Hallen

Der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats tagt am Donnerstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr im Rathaus Waldstetten. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vergabe von Arbeiten für die Ausgleichspflanzungen Baugebiet Wolfsgasse. Um 20 Uhr schließt sich eine Sitzung des Verwaltungsausschusses an. Dort wird unter anderem die Benutzungs- und Gebührenordnung weiter
SCHÜLERREISE / Alfdorfer Jugendliche besuchten London

Gigantischer Blick über die Stadt

Für 44 Schüler der Grund-, Haupt- und Werkrealschule (GHWRS) Alfdorf hat das neue Schuljahre gleich mit einer interessanten Reise begonnen. Die Jugendlichen reisten eine Woche nach London. weiter
  • 103 Leser
KONZERT / Auftritt des Alfdorfer Sängerkranzes

Großes Potenzial

Der Sängerkranz Alfdorf hat kürzlich ein festliches Konzert in der Stephanuskirche gestaltet. Trotz des kurzfristigen Termins war die Kirche sehr gut besucht. weiter

Heute Diskussion

Das Spannungsfeld Frauen-Erziehung-Politik ist Thema einer Podiumsdiskussion, die der Gmünder FDP-Ortsverband heute ab 19 Uhr im Pelikan-Hotel ausrichtet. Unter der Moderation von FDP-Beisitzer Manuel de Costa diskutieren die Gmünder Unternehmerin Hannelore Weller, die stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende im baden-württembergischen Landtag, Heiderose weiter

Heute Zwillingstreff im "Königsturm"

Der Zwillingstreff Schwäbisch Gmünd kommt heute in der Gaststätte "Königsturm" in Schwäbisch Gmünd zusammen. Man trifft sich um 20 Uhr, um Erfahrungen und Tipps zum Umgang mit Zwillingen auszutauschen. Alle interessierten Mehrlingseltern können vorbei kommen. weiter
  • 193 Leser
COMO / Selbsthilfegruppe organisiert Vortrag

Hilfe bei Darmerkrankung

Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa waren Thema beim siebten bundesweiten Crohn-Colitis Tag in Gmünd. Referent war Professor Dr. P. Frühmorgen vom Klinikum Ludwigsburg. weiter

Hoch giftig und schaurig schön

Seine vielfältige Nutzungsmöglichkeit bewies der Stadtgarten am vergangenen Sonntag. Der Veranstaltungstempel beherbergte Reptilien. Natrix, die deutsche Schlangenfarm gastierte und zeigte den Besuchern zahlreiche Reptilien. Gabunviper, Sumpfotter, Klapperschlange, Uräuskobra, Tigerpython, eine ausgewachsene Anakonda und allerhand andere Schlangen sowie weiter
  • 160 Leser
TINNITUS-SELBSTHILFEGRUPPE / Detlev Lemke informiert an der Adalbert-Stifter-Realschule

Im Dialog mit Jugendlichen

Über Tinnitus, die ernste Krankheit, die sich als Ohrenklingeln äußert, informierte der Vorsitzende der Gmünder Selbsthilfegruppe Detlev Lemke an der Adalbert-Stifter-Realschule. weiter
  • 102 Leser
FLUGHAFEN / Passagierzahlen auf Rekordniveau

Immer mehr fliegen

Auch im dritten Quartal blieb die Zahl der Passagiere, die den Stuttgarter Flughafen nutzten, auf Rekordniveau. Wie in den Vormonaten notiert Stuttgart im September die höchsten Zuwachsraten unter den großen deutschen Flughäfen. weiter
AUSFLUG / Lorcher 50er am Hallstätter See im Salzburger Land

Imposante Reise in die Eisenzeit unternommen

Nach ihrem rauschenden 50er Fest sind die Lorcher Altersgenossen auf große Fahrt gegangen. Vom Wetter nicht gerade begünstigt, aber mit bester Stimmung, rollte der Reisebus mit den 31 Reiseteilnehmern in Richtung Berge. weiter
  • 102 Leser
JUGENDHAUS / Schulkinder sollen in einer Spielstadt die Freiheiten und Pflichten eines Bürgers kennen lernen

In "Turbulenzia" gilt: Kinder an die Macht

Eine Stadt, in der Erwachsenen nichts zu sagen haben: Das ist der Traum vieler Kinder. Vom 1. bis zum 6. November wird er wahr. Dann gibt es im Jugendhaus Gmünd zum ersten Mal die Kinderspielstadt "Turbulenzia". weiter

Josefle: Abbruch noch dieses Jahr?

Möglicherweise noch in diesem Jahr kann das Josefle am Marktplatz abgerissen werden. Diese Erwartung äußerte Baubürgermeister Hans Frieser gestern auf Anfrage. Nächste Woche sollen nochmals Gespräche über die Fassadengestaltung des Neubaus an dieser Stelle stattfinden. Wie Frieser sagt, dränge der Besitzer des Gebäudes, Dino de Pellegrin, darauf, mit weiter

Kirbe für Erhalt der katholischen Kirche

Das Kirchweihfest der katholischen Kirchengemeinde Waldstetten am Sonntag, 17. September, steht ganz im Zeichen der Kirchenrenovierung. Unter dem Motto "Mit Gottes Kraft Gemeinde gestalten - Kirche erhalten" beginnt um 10.30 Uhr ein Familiengottesdienst. Anschließend gibt es Mittagessen und ein Nachmittagsprogramm in der Stuifenhalle. Der Erlös des weiter

Kirchweih unter dem Motto "Amerika"

Herbstlich geschmückt war die Scheuelberghalle bei der Bargauer Kirchweih. Der Musikverein eröffnete den Abend der unter dem Motto "Amerika" stand. Die vereinseigene New-Orleans-Saxo-Jazz-Band nahm die Gäste mit auf die Reise nach Amerika. Das Vorbereitungsteam hatte sich einiges einfallen lassen: So waren die Weltmeister im "Synchron-Haareschneiden" weiter
  • 109 Leser

Klavierkonzert für die Hospiz-Bewegung

Klaus Rollny freute sich: Der Schwörsaal war voll besetzt, als Matthias Kurz und Tillmann Weiss ein Benefiz-Konzert zugunsten der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft Hospiz gaben. Die beiden spielten dabei auf dem neuen Steinway-Flügel Werke von Bach bis Messiaen. Der Leiter der Gmünder Hospiz fand für die jungen Künstler lobende Worte der Anerkennung weiter

Letzte Wanderung der Saison

Zum Ausklang der Waldbussaison 2004 bietet der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee am Sonntag, 17. Oktober, eine Wanderung unter dem Motto "Dort unten in der Mühle" an. Ausgangspunkt ist wieder die Infohütte am Ebnisee. Die Wanderung beginnt um 11 Uhr (Ankunft Waldbus 10.52 Uhr). Die Tour führt ins Strümpfelbachtal und ins Wieslauftal. Von der Laufenmühle weiter
MONTAGSKUNDGEBUNG

Mahle stand im Mittelpunkt

Die Kundgebung bei der Firma "Mahle" in Lorch stand am Montag im Mittelpunkt der wöchentlichen Kundgebungen. Die Gmünder Initiative gegen Hartz IV erklärte sich solidarisch und beteiligte sich gestern an der Protestaktion in Lorch. weiter
LANDFRAUEN / Eschacher Verein besucht Hofkäserei auf der Schwäbischen Alb

Mit dem Apfelzügle unterwegs

Eine Fahrt über die Schwäbische Alb an den Bodensee haben kürzlich die Landfrauen aus Eschach unter der Leitung ihrer Vorsitzenden Lotte Ehrmann angetreten. Erste Station war der Heidäcker Hof in Ödenwaldstetten, der als Hohensteiner Hofkäserei bekannt ist. weiter
  • 120 Leser
1. MUSIKVEREIN STADTKAPELLE SCHWÄBISCH GMÜND / Teilnahme am 6. Internationalen Musikfestival in Székesfehérvar

Musikalische Botschafter der Extraklasse

Musik verbindet, zumal wenn sie gemeinsam zelebriert wird. Dies erfuhren Mitglieder des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd beim 6. Internationalen Musikfestival in Székesfehérvar. weiter
VORTRAG / Richard Strobel am Montag im Prediger

Neue Blicke auf die Ruine Rechberg

Die Burgruine Hohenrechberg gehört zu den bekanntesten Ruinen in Schwaben. Dennoch gibt es noch unbeantwortete und neue Fragen rund um das Gemäuer, die sich bei der Inventarisierung der Kulturdenkmale in Gmünd ergeben haben. weiter

Neues Maschinenkonzept der SHW kam gut an

Auf der internationalen Maschinenbaumesse (AMB) in Stuttgart, einer der größten Messen für die metallverarbeitende Industrie, präsentierte die SHW Werkzeugmaschinen GmbH ihr neues Maschinenkonzept "Unispeed" 5. Es sprach besonders Interessenten aus der Lohnfertigung im Maschinen- und Vorrichtungsbau sowie Werkzeug- und Formenbauer an. Die kompakte Bauweise, weiter
  • 209 Leser
FUSSBALL-WM

Pokal kommt nach Stuttgart

Viele bereiten sich bereits intensiv darauf vor, um ihn 2006 n die Hände zu bekommen. Wer will, kann ihn aber am kommenden Freitag schon mal "probeweise" in die Hand nehmen: Der offizielle Pokal der Fußball-Weltmeisterschaft wird für einen Tag ins Schwabenland gebracht. weiter

Schupp gibt Ehrenamt auf

Über zwei Dutzend Ehrenämter hat Otto Schupp über Jahrzehnte hinweg bekleidet. Für seine Verdienste um die Allgemeinheit wurde ihm 1986 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Nun, im Alter von 79 Jahren, hat Schupp sein letztes Ehrenamt, das des Pressesprechers der Gmünder Alt-Katholiken, aufgegeben. Meist im sozialen Bereich war seine ehrenamtliche Arbeit weiter
KRIMINALITÄT / Polizeieinsatz verhindert Kinderentführung

Tat vereitelt

Polizisten haben am frühen Montag Morgen die geplante Entführung dreier Kinder im Alter von sieben, acht und zehn Jahren sowie ihrer allein sorgeberechtigten 31-jährigen, türkischstämmigen Mutter vereitelt. weiter

Tipps am "Kamin"

IHK OSTWÜRTTEMBERG / Unternehmensnachfolge
Es ist eine oft verdrängte Tatsache: Der Generationswechsel in einem Unternehmen ist eine große betriebliche Herausforderung. Die Industrie-und Handelskammer rät daher, das Thema nicht zu vernachlässigen und rechtzeitig anzupacken. weiter
  • 218 Leser
VERÄRGERUNG / Schulbus-Kapazität für Mutlanger erschöpft

Viele Verspätungen

Seit das neue Schuljahr begonnen hat, kommen Mutlanger Schülerinnen und Schüler immer wieder verspätet in den Unterricht an den Gmünder Gymnasien. Grund: Der Doppeldecker-Schulbus, der bislang im Einsatz war, wurde gegen einen konventionellen Schulbus ausgetauscht. Und alle Schüler passen in diesen, laut Gemeinderätin Christine Blinzer, nicht 'rein. weiter
BAUARBEITEN / Lösung für Bau zwischen Pestalozzi- und Klösterleschule gefunden - Verzögerung

Vom Klösterle abrücken

Für den Zwischenbau zwischen Pestalozzi- und Klösterleschule ist nun eine Lösung gefunden worden, die die historische Fassade der Klösterleschule sichtbar lässt. Allerdings bringt die Unterbrechung der Bauarbeiten Verzögerungen mit sich. Baubürgermeister Hans Frieser rechnet mit einer Verspätung von zehn Monaten. weiter
GEMEINDERAT BARTHOLOMÄ / Altlasten und Hundekot

Waldi-Tütchen gratis?

Hundekot bereitet in Bartholomä Ärger. Der Gemeinderat will die Informationskampagne der Landwirte unterstützen und überlegt, kostenlose Hundekot-Tütchen zu verteilen. weiter

Waldstetter Altersgenossen wandern im Eybachtal

Bei bestem AGV-Wetter startete der AGV 1946/1947 Waldstetten am vergangenen Wochenende zur geplanten Herbstwanderung ins Eybachtal. Mit Fahrgemeinschaften ging es ins schöne Eybachtäle zum Treffpunkt Café "Heidi Busch". Eine von Erika und Manfred Winter ausgesuchte Wanderung führte durch die schön gefärbten Wälder. Nach einem gesponserten Frühstück weiter
  • 103 Leser
GMÜNDER KIRCHWEIH / Verkaufsoffener Sonntag, Krämermarkt und ein Vergnügungspark

Wundermittel und Alltägliches

Der Duft von Magenbrot und gebrannten Mandeln, eine Verkaufsbude an der nächsten, eifrige Marktschreier, die ihre Waren anpreisen und Fahrgeschäfte, bei denen der Kopf gen Erde baumelt. Am Wochenende ist Kirchweihmarkt in Gmünd - mit verkaufsoffenem Sonntag. weiter

Über Trends und christlichen Glauben

Die Schönblick-Gespräche mit dem Hörfunkjournalist und Fernsehmoderator Andreas Malessa beginnen am 16. Oktober. Neben dem richtungsweisenden Fachvortrag gibt es Gelegenheit zum Dialog. Besonders Menschen in Führungs- und Leitungsverantwortung sind angesprochen, zu kommen. Los geht's um 17 Uhr mit einem Cocktailempfang. Nach dem Referat ist ein festliches weiter

Zwillingsbasar in Waldstetten

Der einzige Zwillingsbasar im Schwäbisch Gmünder Raum ist in Waldstetten - nicht wie gestern fälschlicher Weise gemeldet in Schwäbisch Gmünd. Termin ist am Sonntag, 16. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr im Kindergarten St. Meinrad. Angeboten wird alles fürs Doppelpack, etwa Baby- und Kinderkleidung, Spielzeug und spezielle Zwillingswagen. Infos gibt's bei weiter
  • 156 Leser

Zünftiges Weinfest mit viel Musik

Die Trachtenkapelle des Musikvereins Steinenberg feiert am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Oktober, zum 25. Mal ihr Weinfest. Am Samstag spielen ab 20 Uhr die Musikvereine Weiler/Rems und Hohberg-Plüderhausen in der Steinenberger Gemeindehalle. Am Sonntag geht's ab 11 Uhr mit Musik der Kapellen aus Althütte, Walkersbach und Steinenberg weiter. Die weiter
PERSON / Anna Ziegelbauer im Alter von 106 Jahren gestorben

Älteste Heubacherin tot

Sie war die älteste Bürgerin Heubachs und auch des Ostalbkreises. Im Alter von fast 107 Jahren ist Anna Ziegelbauer jetzt gestorben. Zuletzt wohnte sie im Heubacher Pflegewohnhaus Kielwein. weiter
  • 114 Leser

Regionalsport (13)

VON BERND MÜLLER
Sie hätten schon noch ein paar Asse in der Hinterhand beim KSV Aalen: Juha Ahokas, Vincent Aka, Artiom Kiouregkian, Dimitrios Avramis sind in dieser Saison noch gar nicht zum Einsatz gekommen. Und selbst der Finne Marco-Yli Hannuksela , den der KSV gar nicht mehr in seinem Kader auflistet, wäre noch eine personelle Option. "Er ist im Grunde noch beim weiter
SCHIESSEN / Kreisligen - In der Jugend liegen die favorisierten Teams vorne

1417 Ringe für Göggingen

In der Luftpistolen-Kreisoberliga sind der SV Durlangen II und der SV Mögglingen II auch nach dem zweiten Wettkampf noch ungeschlagen. Die SG Waldhausen setzt sich in der Kreisliga Luftpistole weiter ab. weiter
  • 102 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - TSV leicht und locker

Alfdorfer Pflichtsieg

Bei ihrem zweiten Auftritt in der Handball-Bezirksliga gewann der FC Alforf gegen den zuletzt gebeutelten TSV Korntal locker mit 31:20. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga - 3:2 gegen Wißgoldingen

Brainkofen siegt

Nur der SV Brainkofen II konnte zum Auftakt in der Luftpistolen-Bezirksliga seinen ersten Wettkampf gewinnen. Mit 3:2 besiegten die Brainkofer den Aufsteiger SK Wißgoldingen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Bargau unterliegt knapp

Heiningen III routinierter

Stark ersatzgeschwächt trat der TV Bargau in der Handball-Bezirksklasse bei Heiningen III an und verlor dennoch nur knapp mit 21:23. weiter
LEICHTATHLETIK

Jede Woche ein Rekord

In Ludwigsburg-Oßweil ging es um den Mannschaftspokal des Württembergischen Rasenkraftsportverbandes mit den Geschwister Rösiger (LG Staufen). weiter
SCHIESSEN / Landesliga - Nur der SV Durlangen landet einen Sieg

Neulinge zahlen Lehrgeld

In der Landesliga Württemberg kann man den Auftakt der Mannschaften aus dem Schützenkreis als nicht geglückt bezeichnen. Nur der SV Durlangen konnte mit der Luftpistole einen Sieg landen, um jedoch im zweiten Match gegen Eckartshausen zu verlieren. weiter
SCHIESSEN / Württembergliga - Zwei Niederlagen

Schwacher SKW

Schwach ist die Luftpistolen-Mannschaft der SK Wißgoldingen in die neue Saison gestartet. In beiden Wettkämpfen gegen den SV Altheim-Waldhausen II und den Aufsteiger SG Göppingen setzte es deutliche Niederlagen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Lorch gewinnt 29:24

Spitzenposition gesichert

Die jungen Lorcher Handballer setzen in der Bezirksklasse Rems-Stuttgart mit einem 29:24-Erfolg über den EK/SV Winnenden ihre Siegesserie fort. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Verschlafener Start der SGB

Die Handballer der SG Bettringen II bleiben in der Bezirksklasse auch nach der dritten Begegnung sieglos. Das Team verlor bei der HG Aalen mit 17:24. weiter
  • 113 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Weiter mit weißer Weste

Auch die dritte Partie in der Bezirksliga konnten die Handballer der SG Bettringen für sich entscheiden. Gegen Heidenheim gab es einen 21:17-Erfolg. weiter
ROLLSKI / 17. Günther Hiller Gedächtnislauf bei idealen Bedingungen

Wieder ein Sekundensieg

Bereits zum 17. Mal führte der TV Weiler seinen Skirollerlauf auf dem traditionellen 1000 m-Rundkurs in Bettringen durch. Je nach Altersklasse wurden zwischen zwei und zehn Runden gelaufen. weiter

Überregional (109)

SUMO

'Bettenalarm' in Riesa

Die Sumo-WM am Wochenende in Riesa hat bei den Hoteliers einen 'Bettenalarm' ausgelöst. Von den Ruhestätten der bis zu vier Zentner schweren Kolosse wurden die Beine abgeschraubt, um dem Zusammenbruch vorzubeugen. Die Hotelküchen sind angewiesen, die doppelte Menge an Speisen für die hungrigen Sumotori bereitzuhalten. 'Spitzenreiter' der Meldeliste weiter
  • 368 Leser
EURO

1 Cent verloren

Belastet von Gewinnmitnahmen hat der Euro gestern gegenüber dem Dollar an Boden verloren. Die Währung kostete 1,2310 Dollar und damit rund 1 Cent weniger als am Montag. Zeitweise fiel der Kurs unter 1,23 Dollar. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2312 (Vortag: 1,2392) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8122 (0,8070) EUR. dpa weiter
  • 470 Leser
BAHNINDUSTRIE

1800 Stellen gestrichen

In der Bahnindustrie hat wegen fehlender Aufträge ein massiver Stellenabbau begonnen. Seit Jahresbeginn wurden in der Branche mit ihren knapp 40 000 Beschäftigten mehr als 1800 Stellen gestrichen. Bis zum Jahresende werden es nach Einschätzung des Bahnindustrie-Verbandes VDB etwa 4000 sein. Als Grund nannte Verbandschef Friedrich Smaxwil vor allem Kürzungen weiter
  • 427 Leser
KARSTADT-QUELLE / Einigung über Einsparungen noch nicht in Sicht

500 Millionen Euro in drei Jahren

Jetzt steht der Umfang der vom Management geforderten Einsparung bei Karstadt-Quelle im Raum: 500 Mio. EUR an Personalkosten in den nächsten 3 Jahren. weiter
  • 362 Leser

Ab ins Winterquartier. ...

...Mit Hilfe eines Radladers hieven Arbeiter der Freiburger Stadtgärtnerei eine Palme auf ein Transportfahrzeug. Die mediterranen Kübelpflanzen werden zum Überwintern in städtische Gewächshäuser gebracht. weiter
  • 433 Leser
MAHLE / 5000 Mitarbeiter des Kolbenherstellers demonstrieren

Abbau von 2000 Stellen in Deutschland befürchtet

Rund 5000 Beschäftigte des Kolbenspezialisten Mahle haben gestern bundesweit gegen einen drohenden Arbeitsplatzabbau protestiert. Schwerpunkt der Proteste waren nach Angaben des Konzernbetriebsrates die Werke in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg), Stuttgart und Lorch (Ostalbkreis) sowie im bayerischen Alzenau und im hessischen Bad Homburg. Beteiligt weiter
  • 425 Leser
TEENAGER

Allein in der Schlucht

Eine 17-Jährige hat im US-Staat Washington nach einem Autounfall und einem 45-Meter-Sturz in eine Schlucht mit Rippen- und Beinbrüchen acht Tage ohne Nahrung und Wasser überlebt. Sie wurde schließlich von einem Mitglied ihrer Kirchengemeinde entdeckt, das nach eigener Aussage von einer 'Vision' zum Unfallort geführt worden war. dpa weiter
  • 463 Leser

Aus für das 'Bierdeckel-Modell'

Das Konzept des Friedrich Merz las sich ganz einfach: Es sollte je nach Einkommen nur noch drei Steuersätze geben in Höhe von 12, 24 oder maximal 36 Prozent des Verdienstes. Die Steuererklärung sollte auf einen Bierdeckel passen. Von der populären Idee ließ sich trotz der absehbaren Finanzierungsschwierigkeiten der CDU-Parteitag in Leipzig im vergangenen weiter
  • 365 Leser
AUSSTELLUNG / Menschen im Planschbecken - von Künstlern gesehen

Bademantel inklusive

Das Kunstmuseum Heidenheim zeigt 'Swimming Pool
Das ist ja nicht alltäglich, dass ein dem Altmeister Picasso und der jüngsten Moderne gewidmetes Kunstmuseum auf einem städtischen Volksbad gründet. Heidenheim nützt diese Historie, um die Badefreuden Revue passieren zu lassen. Immer aus der Sicht der Künstler. weiter
  • 465 Leser
LIBYEN

Beifall in Tripolis

Die libysche Führung hat die Entscheidung der EU begrüßt, die Handelsbeschränkungen und das Waffenembargo gegen das nordafrikanische Land aufzuheben. Dialog und Verhandlungen seien der beste Weg zur Lösung von Problemen, hieß es. Die EU-Außenminister hatten am Montag das Ende der Sanktionen beschlossen. AP Leitartikel weiter
  • 399 Leser
UNTERSUCHUNG / Die Franzosen sind wieder die Sex-Weltmeister

Beim Vorspiel lassen sich die Deutschen viel Zeit

Die Franzosen haben sich ihren Ruf als sex-freudige Nation zurückerobert: Mit durchschnittlich 137 Mal Sex im Jahr lösten sie als Sex-Weltmeister die Ungarn ab, die im vergangenen Jahr überraschend an die Spitze vorgestoßen waren, wie eine Untersuchung des Kondomherstellers Durex ergab. Die Ungarn landeten diesmal mit 131 Sexualkontakten auf Platz drei, weiter
  • 366 Leser

CD-Tipp

Mit großer Energie Mitreißend - dieses inflationär gebrauchte Wort muss in diesem Falle dann doch bemüht werden: Denn tatsächlich mitreißend spielt das Artemis Quartett auf dieser neuen CD das Streichquartett G-Dur op. 18,2 von Ludwig van Beethoven (Ars Musici AM 1345-2). Natalia Prischepenko, Heime Müller, Volker Jacobsen und Eckart Runge stürzen sich weiter
  • 282 Leser

Das Stichwort: Der Fall Metin Kaplan

Die Vereinigung Kalifatstaat des Kölner Islamistenführers Metin Kaplan beschäftigt die deutsche Justiz seit Jahren. 1999 wird der selbst ernannte 'Kalif von Köln', Metin Kaplan, erstmals verhaftet. Dem Türken wird vorgeworfen, innerhalb des fundamentalistischen Verbandes Kalifatstaat eine terroristische Vereinigung aufgebaut zu haben, um Abweichler weiter
  • 392 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax geht deutlich zurück

Der Aktienmarkt verlor gestern deutlich. Händler begründen dies vor allem mit den Rekordhöhen beim Rohöl. Auch wurde von einer fälligen Konsolidierung nach den Kursgewinnen der letzten Tage gesprochen. Weiter mache sich der gesunkene ZEW-Konjunkturindikator negativ bemerkbar. Unter Kursverlusten litten vor allem Technologiewerte. So waren Infineon bei weiter
  • 334 Leser
VW

Der Ton verschärft sich

Bei den Verhandlungen über einen neuen Haustarif für die 103 000 Beschäftigten in den westdeutschen Volkswagen-Werken hat sich der Ton zwischen Konzernleitung und Gewerkschaft verschärft. VW-Verhandlungsführer Josef-Fidelis Senn kritisierte Proteste der IG Metall gegen den Sparkurs des Autobauers als 'illegal'. An diesen hatten sich am Vortag während weiter
  • 437 Leser
BUCH / Liebeserklärung an den ständigen Begleiter einer Frau

Die Handtasche - ein Stück weibliche Identität

Ob schickes Abendtäschchen, solide Ledertasche oder geräumiger Einkaufsrucksack - Handtaschen sind die ständigen Begleiter einer Frau. Und mehr noch: Sie sind Teil ihrer weiblichen Identität. Kein Wunder, dass Handtaschen den Männern meist suspekt sind. weiter
  • 396 Leser
team 2006

Eigenwerbung geht daneben

Die Werbung in eigener Sache ging für das umstrittene Team 2006 gründlich daneben. Doch Nationalmannschafts-Assistenztrainer Joachim Löw bewahrte dem Perspektiv-Personal trotz einer enttäuschenden Vorstellung beim 1:2 (0:0) am Montag in Ahlen gegen Polen weiter die Hoffnung auf ein Engagement bei der Fußball-WM: 'Man kann das nicht von einem Spiel abhängig weiter
  • 335 Leser
OB-WAHL / Palmers Wahlempfehlung für Schuster erzürnt die Stuttgarter Grünen-Basis

Ein 'Bömbchen' mit unabsehbaren Folgen

Der Grüne OB-Kandidat Boris Palmer tritt nicht zum zweiten Wahlgang an. Das war zu erwarten. Unerwartet indes kam seine Wahlempfehlung - für CDU-OB Schuster weiter
  • 352 Leser
Hannover Rück

Ein Euro Dividende

Der weltweit viertgrößte Rückversicherer Hannover Rück will nach den Worten seines Vorstandschefs Wilhelm Zeller bei einem nun angestrebten Nettogewinn von 300 Mio. EUR in diesem Jahr eine Dividende von 1 EUR je Anteilsschein zahlen. Für das vergangene Geschäftsjahr hatte das Unternehmen je Aktie 0,95 EUR an seine Aktionäre ausgeschüttet. rtr weiter
  • 463 Leser
FÖRDERUNG / Zwei Mädchen verlassen für den Sport das Elternhaus

Eine Entscheidung des Herzens

Weg vom kuscheligen Elternhaus in ein kleines Zimmer, irgendwo in einer anderen Stadt. Hartes Training und Disziplin bestimmen den Alltag. Skifahrerin Lisa Walz und Leichtathletin Ekaterina Menne haben sich dafür entschieden. Beide haben ein Ziel: Sie wollen an die Spitze. weiter
  • 368 Leser
FUSSBALL / Qualifikationsspiele zur WM 2006

Einige Trainerstühle wackeln heftig

Franzose Domenech stark unter Druck wie auch Italiens Lippi und Portugals Scolari
Drei Spiele, kein Gegentor - und dennoch steht Raymond Domenech unter gehörigem Druck. Der Trainer des früheren Fußball-Welt- und Europameisters Frankreich (1998/2000), der im Sommer Nachfolger von Jacques Santini wurde, ist jetzt schon umstritten. weiter
  • 302 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Beide Tarifparteien äußern sich zufrieden

Einmalzahlungen sowie später 1,8 Prozent mehr

Die Tarifparteien in der Textil- und Bekleidungsindustrie haben eine stufenweise Erhöhung der Löhne und Gehälter bis April 2006 vereinbart. Danach erhalten die rund 140 000 Beschäftigten in Westdeutschland im kommenden Jahr 4 Einmalzahlungen von je 108 EUR, die Auszubildenden 4 Mal 50 EUR, die jedoch nach Angaben der Arbeitgeber auf Grund freiwilliger weiter
  • 417 Leser
TÜRKEI / Verdächtiger bestreitet die Tat

Elfjährige Deutsche ermordet

Nach dem Mord an einem elf Jahre alten deutschen Mädchen im türkischen Urlaubsort Alanya hat die Polizei einen verdächtigen Türken in Gewahrsam genommen. Im Auto des Mannes und an seiner Hose sind Blutspuren gefunden worden. Es wird geprüft, ob der Verdächtige, der die Tat bestreitet, mit dem Mordfall etwas zu tun hat. Laut Autopsiebericht war das Kind weiter
  • 396 Leser
VERKEHR

Fahrplan für Kinder

Mit einer neuen Fahrplanauskunft wollen die Freiburger Verkehrsbetriebe Kinder und Jugendliche in Busse und Bahnen locken. Auf einer Internetseite erhalten sie Zugriff auf einen Stadtplan, auf dem für sie wichtige Einrichtungen markiert sind. Wird eine Einrichtung angeklickt, erscheint die dazu passende Bus- oder Bahnverbindung mit Fahrzeit und Preis. weiter
  • 354 Leser
DÄNEMARK

Freistaat im Griff der Drogenpolizei

Der 'Freistaat Christiania' in Kopenhagen steht auf der Kippe. Der Kampf gegen den Drogenhandel bringt das alternative Stadtviertel an den Rand des Ruins. weiter
  • 396 Leser

Fussball

WM-QUALIFIKATION Europa-Gruppen ·Gruppe 1 Andorra - Mazedonien heute, 15.00 Armenien - Tschechien heute, 17.20 Niederlande - Finnland heute, 20.30 Tabelle: 1. Finnland 4 Spiele/9 Punkte, 2. Rumänien 4/9, 3. Mazedonien 3/4, 4. Niederlande 2/4, 5. Tschechien 2/3, 6. Armenien 3/0, Andorra 2/0. ·Gruppe 2 Kasachstan - Albanien heute 15.00 Ukraine - Georgien weiter
  • 367 Leser
KOKAINPROZESS

Fürstenberg als Zeuge geladen

Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat Heinrich Fürst zu Fürstenberg für morgen als Zeuge in einem Drogenprozess vor dem Amtsgericht Villingen geladen. Dies bestätigte ein Gerichtssprecher in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis). In dem Prozess ist eine Geschäftsfrau aus Donaueschingen angeklagt, 30 Gramm Kokain im Wert von 3000 Euro erworben weiter
  • 381 Leser
FESTIVAL / Neue Töne in der Hauptstadt

Gefühl und Intellekt

Die Berliner Festwochen sind zwar passé, aber das nachfolgende Konzertfestival hat in der Hauptstadt spannende Begegnungen mit zeitgenössischer Musik gebracht. weiter
  • 358 Leser
KINO / Deutsch-polnische 'Unkenrufe

Gegen die Misstöne

In Danzig verfilmt Robert Glinski die 'Unkenrufe' von Günter Grass. Das soll, so hofft der Nobelpreisträger, die deutsch-polnischen Misstöne überwinden helfen. weiter
  • 391 Leser
BERGBAU / Bürger bauten in Hausach ein Museum

Geschuftet wie einst die Knappen

Privatleute ziehen immer wieder erstaunliche Projekte durch. In Hausach im Kinzigtal haben sie jetzt in Schwerstarbeit ein neues Bergbaumuseum gebaut. weiter
  • 318 Leser
VERBRECHEN

Getötete Frau war krank

Das Motiv des 64-jährigen Mannes, der am Montag in Reutlingen seine 62 Jahre alte Ehefrau mit einem Seil erdrosselte, könnte in der unheilbaren psychischen Krankheit seiner Frau liegen. Wie die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Polizeidirektion Reutlingen gestern mitteilten, wird ein Zusammenhang mit den damit verbundenen jahrelangen außerordentlichen weiter
  • 581 Leser
DUALES SYSTEM DEUTSCHLAND / Preiswertere Entsorgung möglich

Grüner Punkt wird recycelt

Mehr Markt und Wettbewerb - Lob von allen Seiten
Auf Druck des Kartellamtes wird der Entsorgungsriese Duales System Deutschland (DSD) völlig umgekrempelt. Die Großunternehmen sollen aus dem Kreis der Aktionäre ausscheiden. Dies dürfte mehr Wettbewerb und sinkende Kosten für die Müllentsorgung zur Folge haben. weiter
  • 458 Leser
KLEIDERBEIHILFE

Heidenheim verliert Prozess

Die im Kreis Heidenheim bislang praktizierte Form der Kleiderbeihilfe für Sozialhilfeempfänger ist jetzt nach einem höchstrichterlichen Entscheid endgültig als rechtswidrig erkannt worden. Das Verfahren war bereits vor fünf Jahren von einer Sozialhilfeempfängerin ins Rollen gebracht worden. Die Frau wollte es nicht länger hinnehmen, dass der Kreis Heidenheim weiter
  • 301 Leser
MORDERMITTLUNGEN / Polizei nimmt jungen Mann fest

Im Fall Melanie neue Vergewaltigung aufgedeckt

Im Zusammenhang mit dem Mord an der 19- jährigen Melanie aus Lörrach gibt es eine weitere Festnahme. Nach der Tat hatte die Polizei 15 Menschen ermittelt, die ebenfalls Opfer des mutmaßlichen Mörders von Melanie gewesen sein sollen. Polizeiangaben zufolge wurde bereits in der vergangenen Woche ein 23-jähriger Mann aus Rheinfelden (Kreis Lörrach) festgenommen. weiter
  • 404 Leser
GESUNDHEIT / Rettungsdienste in Bayern bald einfacher erreichbar

Im Notfall auf Nummernsuche

112, 19 222 oder doch 110 - noch immer gibt es verschiedene Telefonnummern für Polizei und Rettungsdienste. Bayern will jetzt einen einheitlichen Notruf einführen. weiter
  • 406 Leser
URTEIL / Zu 3000 Euro Strafe verurteilt

In Italien wird der Tierschutz jetzt ernst genommen

Das im vergangenen Jahr verabschiedete neue Tierschutzgesetz in Italien zeigt erste Erfolge: Ein Gericht im norditalienischen Cremona verurteilte einen Hundehalter wegen Tierquälerei zu einer Geldstrafe von 3000 Euro. Der Mann hatte fünf Hunde ständig in einem nur zweimal ein Meter großen Käfig eingesperrt und ihnen nur sporadisch Futter gegeben. Eine weiter
  • 358 Leser
TENNIS

Job für Fotomodelle

Einen besonderen Blickfang haben sich die Organisatoren des am Montag beginnenden ATP-Masters-Turniers von Madrid gesichert. Statt Balljungen werden ausschließlich Fotomodelle bekannter Agenturen Agassi und Co. die Bälle zuwerfen. Dies bestätigte Julio Nieto als OK-Mitglied im spanischen Fernsehen: 'Den Zuschauern wird es sicherlich gefallen.' sid weiter
  • 417 Leser
SCHAUSPIEL

Kaspars kurzer Glückstraum

Neues von Kaspar Hauser. Über den berühmtesten Findling hat Heiner Kondschak ein Singspiel geschrieben: 'Kaspars kurzer Traum vom Glück' in Karlsruhe. weiter
  • 332 Leser

Kecke Henne. Überhaupt ...

...keine Kamerascheu kennt Erna, Zuchthenne einer Straußenfarm im ostthüringischen Rüdersdorf. Eigentlich gehören die afrikanischen Laufvögel nicht ins kühle und feuchte Mitteleuropa. Mit dem Klima scheint Erna aber keine Probleme zu haben - jedenfalls macht sie einen ziemlich munteren Eindruck. weiter
  • 433 Leser
MILITÄR / Türkei zögert beim Waffengeschäft mit der Bundesregierung

Kein Geld für alte Panzer

Streitkräfte stehen vor ihrer größten Abrüstungsphase
Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) will der Türkei Leopard-Panzer aus Überschussbeständen der Bundeswehr verkaufen. Doch die Regierung in Ankara zögert. Die türkischen Streitkräfte befinden sich gerade in der größten Abrüstungsphase ihrer Geschichte. weiter
  • 393 Leser
PARAWISSENSCHAFT / Es ging um 800 000 Euro

Kein Verlass auf Wünschelrute

Testpersonen scheiterten kläglich
Deutsche Wünschelrutengänger und Geistheiler hätten 800 000 Euro gewinnen können. Dafür hätten sie allerdings bei einem Test besser abschneiden müssen. weiter
  • 401 Leser
BAYERN LB / Nicht mehr Geld für Essener Konzern

Keine Super-Bank

An einer Kapitalerhöhung an Karstadt-Quelle will sich die Bayern LB nicht beteiligen. Ein Einstieg ausländischer Investoren bei dem Handelskonzern sei aber möglich. weiter
  • 394 Leser
WÜSTENROT / Standort Leonberg wird geschlossen

Kleiner Umzug

Drei Jahre nach der Fusion mit der Leonberger plant die drittgrößte deutsche Bausparkasse Wüstenrot die Schließung des Traditionsstandorts Leonberg. weiter
  • 472 Leser
BERNSTEIN / Spätaussiedler vermittelt bedeutende Sammlung in die Provinz

Kleines Museum zeigt die Tränen der Götter

130 Kunstwerke aus fossilem Harz ausgestellt - Die Schau hat das Interesse an Polen geweckt
Für Hubert Sawatzki geht ein Traum in Erfüllung. Eine begehrte Sammlung aus Bernsteinkunst hat der Spätaussiedler ins Museum von Neuenstadt bei Heilbronn geholt. Um diese Ausstellung hatte sich auch die US-amerikanische Glücksspielerstadt Las Vegas bemüht. weiter
  • 309 Leser
WOHLFAHRT

Klinger neuer Verbandschef

Badisch-württembergische Animositäten beeinträchtigen die Zusammenarbeit im neu gebildeten Landeskommunalverband für Jugend und Soziales. weiter
  • 313 Leser
GRÜNER PUNKT

KOMMENTAR: Auf den Müll

THOMAS VEITINGER Gerichtsverfahren, Bezichtigungen, Durchsuchungen, einstweilige Verfügungen: In der deutschen Entsorgungsbranche geht es rund. Ähnlich wie früher beim Monopolisten Deutsche Telekom hatten Wettbewerber keine Chance. Neue Anbieter zum Dualen System Deutschlands (DSD) wurden klein gehalten, angeschwärzt, ausgegrenzt. Und ähnlich wie bei weiter
  • 330 Leser
OB-WAHL

KOMMENTAR: Fragwürdige Retourkutsche

ANDREAS BÖHME Boris Palmer ist nicht nur der ökologische Idealist, dem es allein um die Sache geht. Er gilt als politisches Talent für die Zukunft, das durch eine weitere Wahlniederlage unnötig beschädigt worden wäre. So gesehen ist sein Rückzug von der Kandidatur für die OB-Stichwahl in Stuttgart konsequent. Doch auch Talente sind nicht frei von Eigensinn, weiter
  • 369 Leser
MERZ

KOMMENTAR: Opfer des Machtkampfes

GUNTHER HARTWIG Den Bundestagswahlkampf 2002 bestritt Friedrich Merz noch als CDU/CSU-Fraktionschef und potenzieller Finanzminister unter einem Kanzler Edmund Stoiber. Zwei Jahre später wirft der einstige Hoffnungsträger der Union seiner Vorsitzenden Angela Merkel alle seine politischen Führungsämter vor die Füße. Was geht da bloß vor in der großen weiter
  • 371 Leser
FUSSBALL

Krawalle in Monrovia

Mindestens zwei Menschen sind am Sonntag nach dem WM-Qualifikationsspiel zwischen Liberia und dem Senegal getötet worden. 0:3 hatten die Gastgeber vor 50 000 Besuchern in Monrovia verloren. Danach kam es zu regelrechten Straßenschlachten. Das Unglück ereignete sich, als ein Auto flüchtender Fans in eine Zuschauermenge raste. Ausgelöst worden waren die weiter
  • 323 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bodensee-Schiffe fahren länger Die Konstanzer Bodensee-Schiffsbetriebe verlängern in diesem Jahr die Saison um eine Woche. Aufgrund der großen Nachfrage wird es über das Saisonende am 17. Oktober hinaus von Meersburg aus Schiffsverbindungen zu Sehenswürdigkeiten wie der Blumeninsel Mainau oder dem Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen geben. Ferner sind weiter
  • 346 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Teuerung abgeschwächt Der Preisanstieg in Deutschland hat sich im September abgeschwächt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes lag die Teuerung bei 1,8 Prozent. Im August hatte sie noch 2 Prozent betragen. Große regionale Unterschiede Bei der regionalen Verteilung der Privatkonkurse im ersten Halbjahr 2004 gibt es laut Statistischem Landesamt weiter
  • 459 Leser
NATIONALELF

Köpke kontert Hoeneß

Der designierte neue 'Bundestorwarttrainer' Andreas Köpke kann die 'Bedenken' von Bayern Münchens Manager Uli Hoeneß gegen seine Berufung nicht teilen. weiter
  • 383 Leser
GADDAFI

LEITARTIKEL: Nützlicher Helfer

SABINE SEEGER, Brüssel Nun ist er wieder da, der einst Verfemte und Geächtete. Der Revolutionsführer Muammar Al-Gaddafi, der extremistische Terrorgruppen alimentierte und Zivilflugzeuge bombardierte, kehrt zurück auf das Parkett der internationalen Staatenwelt. Mit der Aufhebung des Waffenembargos stellten die EU-Außenminister Libyen einen Persilschein weiter
  • 332 Leser
SCHACH

Leko verteidigt den Vorsprung

Im Kampf um die Weltmeisterschaft im klassischen Schach bleibt Wladimir Kramnik aus Russland nicht mehr viel Zeit zur Titelverteidigung. Herausforderer Peter Leko (Ungarn) behauptete nach einem Kurzremis in der elften Partie mit 6:5 die Führung. Die beiden Großmeister beendeten gestern das Spiel im schweizerischen Brissago bereits nach 17 Zügen. Als weiter
  • 377 Leser

Leute im Blick

Roger Moore Schauspieler Roger Moore wünscht sich den 33-jährigen Ewan McGregor ('Star Wars'/'Moulin Rouge') als neuen James Bond. 'Er ist einer der zurzeit größten Schauspieler, und ich bin absolut davon überzeugt, dass er die beste Wahl wäre', sagte Moore (76), der den Agenten siebenmal verkörpert hat. Seinem eigenen Sohn Geoffrey rechnet er keine weiter
  • 354 Leser
JACKPOT

Lotto-Glück programmiert

Der glückliche Gewinner des Lotto-Jackpots in Höhe von 15,6 Millionen Euro ist ein 48 Jahre alter Programmierer aus dem Raum Aachen. Das teilte die Westdeutsche Lotteriegesellschaft (WestLotto) gestern in Münster mit. Der Mann habe offiziell zunächst nur vom Gewinn einer Summe von mehr als 5000 Euro erfahren. 'Das machen wir so, damit in der Annahmestelle weiter
  • 368 Leser
WEISSRUSSLAND / Der Präsident will seinen Einfluss auf Jahre sichern

Lukaschenko greift nach der ganzen Macht

Das weißrussische Schauerspiel kommt zu keinem Ende: Wenn am Sonntag in der einstigen Sowjetrepublik ein Parlament gewählt wird, sichert sich auch Präsident Alexander Lukaschenko mit einem Referendum die Macht - auf ewig wie es scheint. weiter
  • 379 Leser
WIRTSCHAFT

Manager sollen künftig haften

Manager sollen künftig mit bis zu vier Jahresgehältern haften, wenn sie absichtlich oder grob fahrlässig falsche Angaben zur Lage ihres Unternehmens veröffentlichen. Wie das Finanzministerium bestätigt, will die Bundesregierung mit dem Gesetz gegen Fehlverhalten von Managern, Aufsichtsräten und zuständigen Unternehmensberatern schärfer vorgehen. Eine weiter
  • 394 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 63,13 bis 68,75 (65,09) 1501 bis 2000 l 60,23 bis 61,77 (60,95) 2001 bis 2500 l 58,49 bis 59,50 (59,06) 2501 bis 3500 l 56,98 bis 57,71 (57,46) 3501 bis 4500 l 56,06 bis 56,55 (56,27) weiter
  • 351 Leser
KRIMINALITÄT / Aufmerksamer Flohmarktbesucher bringt Polizei auf heiße Spur

Maschinengewehr im Wohnzimmer

Hinter altem Sofa finden Ermittler Eingang zum Waffen- und Sprengstofflager
Ein Flohmarktbesucher hat die Polizei auf die Spur eines Waffenhändlerrings im Ruhrgebiet gebracht. 400 Schusswaffen - darunter Pumpguns - wurden gefunden. weiter
  • 435 Leser
STROMMARKT / Landesregierung hält an der Kernenergie fest

Meiler länger am Netz lassen

Die Landesregierung im Südwesten kann sich weiter nicht mit dem Atomausstieg anfreunden. Die Stuttgarter CDU/FDP-Koalition setzt auch in Zukunft auf Kernenergie. Auf einem energiepolitischen Kongress ließ sie gestern Befürworter ihrer Ansicht aufmarschieren. weiter
  • 348 Leser
PARTEIEN / Stellvertretender Fraktionschef will CDU-Spitzenämter abgeben

Merz rückt in die dritte Reihe

Verhältnis zu Merkel zerrüttet - Streit um Gesundheitsreform hält an
In der Union rumort es weiter. Jetzt kündigt einer der führenden Köpfe der CDU, Friedrich Merz, seinen Rückzug aus der Parteispitze an. Eine zentrale Figur in der Diskussion über die Steuer- und Gesundheitsreform rückt in die dritte Reihe - Rückkehr nicht ausgeschlossen. weiter
  • 392 Leser
EXTREMISMUS / Verwaltungsgericht Köln macht den Weg frei

Metin Kaplan in die Türkei abgeschoben

Der selbst ernannte 'Kalif von Köln', Metin Kaplan, ist in die Türkei abgeschoben worden. Der Islamistenführer wurde vom Düsseldorfer Flughafen aus mit einem Privatjet ausgeflogen. Er war am Nachmittag in einem Internetcafé in Köln festgenommen worden. Zuvor hatte das Verwaltungsgericht Köln entschieden, Kaplan könne trotz der noch laufenden Revision weiter
  • 344 Leser
AIRBUS

Millionen für Fonds

Mit Millionen-Angeboten und Zugeständnissen wollen Hamburgs Regierungschef Ole von Beust und der Flugzeughersteller Airbus die Verlängerung der Startbahn für den Großraumjet A380 durchsetzen. Airbus Deutschland versprach der Dorfgemeinschaft der vom Ausbau des Hamburger Flugzeugwerks betroffenen Gemeinde Neuenfelde 3 Mio. EUR für den Fall, dass die weiter
  • 387 Leser
LANDESREGIERUNG / Gemeinsame Sitzung des Stuttgarter und des Münchner Kabinetts

Ministerpräsident Teufel baut eine Brücke nach Bayern

CDU und CSU nennen sich Schwestern, sind sich aber derzeit gram. Da fügt es sich, dass wenigstens die beiden Regierungen in Stuttgart und München Kontakt halten. weiter
  • 369 Leser
FREIZEIT / Immer mehr Studios wollen weg vom 'Muckibuden'-Flair

Mit dem persönlichen Fitness-Trainer voll im Trend

Madonna hat einen. Britney Spears ebenso. Und auch Bill Clinton gönnt sich neuerdings einen. Persönliche Fitness-Trainer sind im Kommen - auch in Deutschland. weiter
  • 421 Leser
JAPAN

Mysteriöse Gruppensuizide

Sieben junge Menschen haben in Japan in einem Auto gemeinsam Suizid begangen. Sie töteten sich vermutlich mit Kohlenmonoxid. Das Fahrzeug mit den Leichen der drei jungen Frauen und vier männlichen Jugendlichen wurde in der Nähe von Tokio gefunden. Zwei weitere tote junge Frauen wurden in einem anderen Auto bei Tokio entdeckt. Nach Angaben der Polizei weiter
  • 371 Leser
OLYMP

Nachfrage nach Hemden steigt

m· Der Hemdenhersteller Olymp wuchs auch im zweiten Halbjahr 2004. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen aus Bietigheim demnach mit einem Umsatz von deutlich über 60 Mio. EUR. 2003 betrug der Umsatz 56,6 Mio. EUR, im Jahr zuvor waren es noch 52,4 Mio. gewesen. Die steigende Nachfrage hat jetzt die Lagerkapazitäten erneut ausgelastet und eine Erweiterung weiter
  • 378 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Partei der Hartz-Gegner Obwohl die Proteste nachlassen, plant der Organisator der Magdeburger Montags-Demonstrationen gegen die Hartz-Reformen, Andreas Erholdt, die Gründung einer Partei. 'Innerhalb der nächsten zwei Wochen soll die Partei entstehen', sagte er. Sie soll 'Freie Bürger für Soziale Gerechtigkeit' heißen. Zu den konkreten Zielen der neuen weiter
  • 334 Leser
HOCHSCHULEN / Land unterstützt Studenten

Neue Plätze in Wohnheimen

In Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr 891 neue Wohnheimplätze für Studenten entstanden. Das teilte Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) mit. Weitere 1200 Plätze seien in der Planung oder im Bau. Das Land habe die Studentenwerke beim Bau von Wohnheimen im Jahr 2003 mit 3,7 Millionen Euro unterstützt. Im laufenden Jahr seien bisher 3,1 weiter
  • 343 Leser
LEICHTATHLETIK

Neuer Schwung

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat die Ernennung von drei neuen Bundestrainern bekannt gegeben. Voraussichtlich ab 1. November wird Jürgen Mallow Bundestrainer Leistungsförderung. Bundestrainer Nachwuchs und Kaderförderung U20/U23 wird ab 1. Januar 2005 Dietmar Chounard. Uwe Mäde wird Bundestrainer Landesverbände. sid weiter
  • 368 Leser
ex-skispringer

Nykänen angeklagt

Der mehrfache finnische Olympiasieger und ehemalige Skispringstar Matti Nykänen muss wegen versuchten Totschlags vor Gericht. Der 41-Jährige soll in einem Sommerhaus in der Nähe der zentralfinnischen Stadt Nokia einen Mann niedergestochen haben. Das Opfer, ein Bekannter Nykänens, überlebte die Attacke. Der Prozess soll am 27. Oktober beginnen. dpa weiter
  • 428 Leser

Oberhalb des Nebelmeers. ...

...Touristen genießen auf dem Wendelstein im Landkreis Rosenheim die Aussicht über das Nebelmeer. Während sich im Flachland die Temperaturen gestern nur wenig über null Grad bewegten, herrschten über dem Nebel noch bis zu 18 Grad bei strahlendem Sonnenschein. Doch damit soll in den nächsten Tagen Schluss sein. Den Wettervorhersagen zufolge trübt es weiter
  • 372 Leser
GENERAL MOTORS / Lohnkürzungen für Mitarbeiter in Polen

Opel im Zentrum der Sparpläne

Der US-Konzern General Motors will das Europa-Geschäft seiner Tochter Opel sanieren. Am stärksten davon betroffen dürften zwangsläufig die deutschen Werke sein, in denen gut 34 000 Mitarbeiter beschäftigt sind. 7000 von ihnen könnten den Arbeitsplatz verlieren. weiter
  • 430 Leser
BRANDENBURG / Die neue Regierungsmannschaft steht

Ostdeutsche Köpfe an der Spitze

Ministerpräsident Platzeck tauscht ehemalige Stolpe-Vertraute aus
Matthias Platzeck, der Chef der neuen SPD-CDU-Landesregierung in Brandenburg, schart seine Gefolgsleute um sich. Ostdeutsche Köpfe kommen damit in die erste Reihe. weiter
  • 429 Leser
OB-Wahl

Palmer stärkt Schuster

Im Rennen um das Amt des Stuttgarter Oberbürgermeisters hat der Grünen-Kandidat Boris Palmer seine Kandidatur für den zweiten Wahlgang zurückgezogen. Entgegen dem Willen der Parteispitze in Berlin unterstützt er nun CDU-Amtsinhaber Wolfgang Schuster. 'Die inhaltliche Gegenüberstellung der Profile und Inhalte der Kandidaten führt für mich zu diesem Schluss', weiter
  • 422 Leser
NESTLE / Französische Wasser-Tochter macht Verluste

Perrier belastet Aktie

Berichte über einen Verlust bei der Mineralwassermarke Perrier im laufenden Jahr haben die Nestle-Aktien auf ein 14-Monate-Tief gedrückt. Ein Nestle-Sprecher bestätigte den Bericht. Es sei als sinnvoll angesehen worden, mitzuteilen, dass es bei Perrier nicht so gut laufe, wie dies von einer Nestle-Firma erwartet werde. In der vergangenen Woche hatte weiter
  • 449 Leser
HANDBALL / Heute um Bundesliga-Punkte in Lemgo

Pfullingen in Außenseiterrolle

Der VfL Pfullingen muss heute zum TBV Lemgo. Normalerweise fahren die Schwaben in die Sporthalle Lipperland (Anpfiff 20 Uhr), um brav die zwei Punkte abzugeben. Lemgo jedoch ist in der Handball-Bundesliga wie auch in der Champions League nicht in der Verfassung, die einem Gegner von vornherein das Fürchten lehrt. Beim jüngsten Europapokal-Auftritt in weiter
  • 308 Leser
FUSSBALL / Zweitligist Burghausen vor Spitzenspiel

Pilgermarsch nach Altötting

Mit einem Pilgermarsch zum Wallfahrtsort Altötting haben sich Fans und Spieler des Fußball- Zweitligisten Wacker Burghausen auf das Gipfeltreffen am Sonntag mit Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth eingestimmt. Unter den rund 50 Wallfahrern zur Schwarzen Madonna waren auch Trainer Markus Schupp und Spieler wie Uwe Gospodarek, Michael Wiesinger und Ronald weiter
  • 381 Leser
REISEVERKEHR

Raststätten ausgezeichnet

Die Autobahnraststätte Kraichgau-Nord an der A 6 bei Sinsheim ist von Reisenden zur kundenfreundlichsten Anlage in Baden-Württemberg gewählt worden. Auf dem zweiten Platz folgt Gruibingen-Süd an der A 8 zwischen Stuttgart und Ulm. Im bundesweiten Vergleich kamen die beiden Betriebe auf die Plätze zwei und drei hinter der thüringischen Raststätte Hirschberg-Ost. weiter
  • 368 Leser
IRAK

Razzien in Moscheen

Die US-Streitkräfte verstärken ihre Angriffe auf Hochburgen von Aufständischen im Irak. Bei Bombardements, Kämpfen und Anschlägen kamen gestern mindestens 29 Menschen ums Leben. In Ramadi nahmen US-Soldaten nach heftigen Gefechten in einer Moschee einen prominenten Geistlichen fest. Bei den Kämpfen, die die Razzien in mehreren Moscheen der Stadt begleiteten, weiter
  • 404 Leser

Roth: Ohne Automatismus

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Roth, hat deutsche Panzer-Exporte in die Türkei nicht ausgeschlossen. Bislang liege aber keine Anfrage aus Ankara vor. Das bestätigte gestern auch das Verteidigungsministerium. Einen Automatismus für die Genehmigung von Rüstungsexporten, nur weil mit der Türkei EU-Beitrittsverhandlungen geführt weiter
  • 369 Leser
SKISPRINGEN

Run auf die Karten

Die ersten Sitzplatzpakete für das Auftaktspringen der 53. Vierschanzentournee in Oberstdorf waren in der Rekordzeit von zehn Minuten ausverkauft. Auch die begehrten VIP-Tickets im so genannten 'Club 143,5' für das Springen am 29. Dezember sind bereits komplett ausgebucht. 'Die Resonanz ist überwältigend', erklärte Skiklub-Chef Claus-Peter Horle. sid weiter
  • 386 Leser
KIRCHENMUSIK / Sanierung in der Nikolaikirche abgeschlossen

Sachsens größte Orgel

Nach knapp dreijähriger Sanierung wird die größte Orgel Sachsens in der Leipziger Nikolaikirche mit einer Festwoche vom 31. Oktober bis 7. November wieder eingeweiht. Mit der Wiederherstellung des Klangbildes ihres Erbauers Friedrich Ladegast von 1862 sei die Bandbreite der Töne enorm erweitert worden, sagte Nikolaikantor Jürgen Wolf. Das Instrument weiter
  • 367 Leser
SCHWIMMEN / Rupprath glänzt bei Kurzbahn-WM

Silber macht die Sammlung voll

Warnecke verpasst Bronze nur knapp
Thomas Rupprath hat auf die nacholympische Abmahnung des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) mit sportlichen Glanztaten geantwortet. weiter
  • 361 Leser
NETZGEBÜHREN

Stadtwerke gegen ENBW

heidenheim/Tübingen · Die Stadtwerke in Baden-Württemberg werfen der Energie Baden-Württemberg AG (ENBW/Karlsruhe) Preistreiberei beim Netz-Durchleitungsentgelt vor. Die Karlsruher wollen zum Jahreswechsel die Netz-Maut um weiter 2 Prozent erhöhen, nachdem, sie diese zu Beginn des Jahres bereits um 15 Prozent angehoben hatten. 'In den Medien fordert weiter
  • 435 Leser
R. STAHL / Auf Beschäftigungskonzept geeinigt

Standorte gesichert

Die Geschäftsführung und der Betriebsrat der R. Stahl Fördertechnik GmbH haben sich auf ein Beschäftigungskonzept geeinigt. Um die Standorte in Deutschland langfristig zu sichern, führt das Unternehmen produktivitätsabhängige Löhne ein und kehrt erst 2009 zur 35-Stunden-Woche zurück. Dazu sollen 90 Stellen abgebaut werden. Im Gegenzug wird auf betriebsbedingte weiter
  • 372 Leser
BIBLIOTHEKEN / Aktionstag am 24. Oktober

Tankstellen für das Wissen und die Bildung

Kommunale Büchereien blieben von drastischen Einsparungen weitgehend verschont. Der Bibliothekenverband wirbt für den Erhalt der 'Tankstellen für das Wissen'. weiter
  • 334 Leser

Telegramme

Fussball:Der frühere Stuttgarter Bundesliga-Trainer Otto Baric wird in den Gruppenspielen des Uefa-Cups in neuer Funktion auf seinen Ex-Klub treffen. Der 71-Jährige übernimmt das Amt des Sportdirektors beim Stuttgarter Gruppengegner Dinamo Zagreb. Fussball:Otto Addo ist nach mehr als einjähriger Verletzung ins Mannschaftstraining von Borussia Dortmund weiter
  • 337 Leser
REITEN

Tierarzt wusste nicht Bescheid

Die von Springreiter Ludger Beerbaum geforderte 'rücksichtslose Aufklärung' im Doping-Fall seines Pferdes Goldfever hat zu ersten Ergebnissen geführt. Mannschaftstierarzt Björn Nolting war nach Angaben der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) bei den Olympischen Spielen in Athen nicht über die Behandlung von Goldfever mit der betamethasonhaltigen weiter
  • 422 Leser
BOB / Herzerkrankung bei Christoph Langen

Trotz Schock Turin weiter im Visier

Trotz einer Herzerkrankung hat der zweimalige Bob- Olympiasieger Christoph Langen die Olympischen Winterspiele in Turin 2006 weiter fest im Visier. weiter
  • 381 Leser
KRIMINALITÄT

Türke nach Kampf getötet

Einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist ein 27-jähriger Türke in Esslingen. Seine blutüberströmte Leiche wurde gestern Morgen in einem Lebensmittelgeschäft entdeckt. Die Polizei stellte mehrere Stichverletzungen fest. Der junge Mann, der zum Personal des Ladens gehörte, hatte mit seinem 31-jährigen Chef ausgemacht, mit ihm zum Großmarkt nach Stuttgart weiter
  • 368 Leser
Samurai-Angriff

Täter in die Psychiatrie

Nach seinem tödlichen Samurai-Angriff auf einen Amberger Geschäftsmann wird der 22 Jahre alte Täter zunächst in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt untergebracht. Einen entsprechenden Unterbringungsbefehl hat das Amtsgericht Amberg erlassen. Der Täter wurde ins Bezirksklinikum Regensburg gebracht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Totschlags. weiter
  • 421 Leser

Unser TV-Tipp

ARD, 12.15 Uhr: Die Gewinner des großen Amateurkoch-Wettbewerbs 'Koch-Olymp 2004' stehen fest, im Ratgebermagazin 'ARD-Buffet' bereiten die Preisträger live ihr jeweiliges Siegerrezept zu. Heute steht Lammkarree an Curry-Vanille-Brombeer-Sauce auf dem Speiseplan, morgen gibt es Ente und am Freitag Muscheln mit Kalbsfilet. ·|SWR, 21.45 Uhr: Schätzungen weiter
  • 403 Leser
KUNST

Unsichtbare Tonskulptur

Für 375 000 Euro hat der US-Künstler Bruce Nauman das Foyer der Tate Modern in London mit einer unsichtbaren Installation ausgestattet. Der riesige Turbinenraum ist völlig leer - bis auf einige Lautsprecher, aus denen Wortfetzen hallen. Nauman sagte zu der Ausstellung mit dem Titel 'Rohmaterialien', er sei durch das Geschrei von Schulklassen zu dem weiter
  • 359 Leser
PROZESS / Mildes Urteil: Drei Jahre Haft

Vater prügelt Säugling zu Tode

Frust an schreiendem Kind abreagiert
Ein junger Vater, der seinen drei Monate alten Sohn zu Tode misshandelte, ist zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er war vom Schreien des Babys genervt. weiter
  • 321 Leser
VERKEHR

Vater und Sohn tot

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 6 bei Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) sind gestern ein Vater und sein vierjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das Auto des 35 Jahre alten Mannes sei in Fahrtrichtung Mannheim an einem Stauende ungebremst auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren, teilte die Autobahnpolizei Sinsheim mit. lsw weiter
  • 381 Leser
SKISPRINGEN / Steiert bekommt Freigabe für Wechsel

Vertrauen zu Rohwein

DSV-Chef Thomas Pfüller hat mit einem Machtwort die Chaostage bei den Skispringern beendet und Peter Rohwein einen Freibrief bis Olympia 2006 ausgestellt. weiter
  • 389 Leser
TEST

Viele Weine ungenießbar

Etwa jeder achte Wein aus den Regalen der deutschen Lebensmittel-Discounter ist bei einem Experten-Test als 'nicht genießbar' durchgefallen. Die Fachleute hatten im Auftrag der Zeitschrift 'Weinwirtschaft' 421 Weine der sieben großen Discount-Ketten getestet. Das Angebot der Billig-Supermärkte hat sich den Experten zufolge aber verbessert. In den vergangenen weiter
  • 427 Leser
U-21-Auswahl

Vom Gegner unterfordert

Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat einen weiteren großen Schritt in Richtung Fußball-EM 2006 gemacht. Sie setzte sich mit 2:0 (1:0) gegen Österreich durch. weiter
  • 343 Leser
AUSSENPOLITIK

Warnung vor Totalschaden

Außenminister Joschka Fischer (Grüne) hat CDU und CSU davor gewarnt, einen 'außenpolitischen Totalschaden' anzurichten. Anlass waren Überlegungen der Parteispitzen Angela Merkel und Edmund Stoiber vom Vortag, eine Unterschriftenaktion gegen den EU-Beitritt der Türkei zu starten. Eine solche Kampagne richte sich gegen die türkischen Mitbürger und sei weiter
  • 368 Leser
THEATER

Weniger Zuschauer

Das Heilbronner Theater hat in der Spielzeit 2003/04 unter der neuen Leitung von Intendant Martin Roeder-Zerndt eine Auslastung von rund 72 Prozent erzielt. Wie das Theater gestern mitteilte, sahen sich knapp 175 000 Besucher die insgesamt 560 Vorstellungen an. In der letzten Saison Klaus Wagners hatte die Auslastung noch bei über 76 Prozent gelegen. weiter
  • 489 Leser
ARBEITSWELT / Psychische Belastungen nehmen spürbar zu

Wenn der Job krank macht

Stress und Leistungsdruck verursachen die meisten Fehltage
Stress, Hektik, Leistungsdruck: Vor dem Hintergrund der Massenarbeitslosigkeit nimmt die psychische Belastung derer zu, die einen Job haben. Für sie wird die Arbeit immer mehr. Hinzu kommt die Angst um den Arbeitsplatz. Das Ergebnis: Immer mehr Erkrankungen. weiter
  • 456 Leser
TELEFONAKTION

Wie bleiben die Zähne gesund?

Ein Apfel pro Tag hält den Menschen gesund. So lautet eine alte Weisheit, die sicher ihre Berechtigung hat. Doch in Bezug auf die Zähne, gibt es eine kleine Einschränkung: Wer sich nach dem Essen eines Apfels oder anderem säurehaltigen Obstes gleich die Zähne putzt, tut sich nichts Gutes. Denn die Obstsäure greift kurzfristig den sonst sehr harten Zahnschmelz weiter
  • 381 Leser
GOLF

Woods lässt sich viel Zeit

'Flitterwöchner' Tiger Woods hat es mit der Rückkehr auf den Golfplatz offenbar nicht eilig. 'Es ist das erste Mal, dass wir eine Zeit lang alleine sind. Wir sind für uns und genießen es', erklärte der 28-Jährige, der am Dienstag vergangener Woche seine schwedische Freundin Elin Nordegren auf Barbados geheiratet hatte, auf seiner Internet-Homepage. weiter
  • 320 Leser
RECHT / Hartz IV beeinträchtigt die Privatsphäre

Zwei Erwachsene sind eine Kommune

Auf Erwachsene, die sich eine Wohnung teilen, kommen Kosten zu. Im Sozialrecht kann ihnen unterstellt werden, eine Bedarfsgemeinschaft zu sein. weiter
  • 332 Leser
TÜRKEI / Der Widerstand gegen rasche Beitrittsgespräche wächst

Zypern droht mit einem Veto

Kaum liegt die Empfehlung der EU-Kommission zur Aufnahme von Beitrittsgesprächen mit der Türkei auf dem Tisch, melden Frankreich und die Niederländer Bedenken an. Auch Zypern gibt sich hart. Der griechische Inselteil droht mit einem Veto und stellt Bedingungen. weiter
  • 369 Leser