Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. November 2004

anzeigen

Regional (67)

Die evangelische Kirchengemeinde Degenfeld-Weiler-Unterbettringen hat am morgigen Freitag eine Gemeindeversammlung im Gasthof "Hirsch" in Degenfeld. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr. Um 19 Uhr gibt's vor der Versöhnungskirche in Unterbettringen eine Mitfahrgelegenheit. Stammtisch der Gmünder in Europa Die Gmünder in Europa haben ihren nächsten Stammtisch weiter
Die AG Gmender-Fasnet bittet um Bonbonspenden. Aufgrund der kurzen Fasnetssaison 2005 laufen die Planungen auf vollen Touren. Gerade bei Süßigkeiten für den Gaudiwurm am 8. Februar ist die AG Fasnet auf Unterstützung angewiesen. Spender können sich melden unter Tel. (07171) 61449, 66343 oder 44755. Vortrag und Friedenslauf Die Friedenswerkstatt Mutlangen weiter
Professor Dr. Jürgen Hunkemöller vom Institut der Künste, Abteilung Musik, gibt heute seine Abschiedsvorlesung im Festsaal der alten PH in Gmünd. Beginn der Vorlesung ist um 17 Uhr. Heute St.-Martins-Umzug In der katholischen Kirchengemeinde St.-Peter-und-Paul ist heute St.-Martins-Umzug. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Kirchplatz. Von dort geht weiter
Karl Schleicher 09.11.2004 Bitte veröffentlichen Sie am Mi, 10.11., oder Do, 11.11. Danke! ks Wäschgölten: Schürzen bügeln und Auftakt Waldstetten Kurz wird sie sein, die kommende Fasnachtssaison, aber kein Grund zum Verzagen, denn echte Narren nehmen, wie's kommt. Und auf alle Fälle kommt als Erstes mit viel Wäschgölt ahoi! der 11.11., an dem die Waldstetter weiter
Zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz der Pädagogischen Hochschule in der Gmünder Oberbettringer Straße am Montag gegen 13.45 Uhr werden noch Zeugen gesucht. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Aufgrund der gegensätzlichen Angaben der Beteiligten Unfallzeugen werden Zeugen gesucht. Insbesondere werden die Insassen eines Autos, das weiter
AUS DEN GEMEINDERATSAUSSCHÜSSEN Feuerwehrhaus in Hussenhofen Das Feuerwehrhaus in Hussenhofen soll umgebaut werden. Ein Konzept werde zurzeit erarbeitet. Dies sagte Baubürgermeister Hans Frieser gestern im Bauausschuss auf Anfrage des CDU-Stadtrates Rudolf Zimmermann. Spätestens bis 2006 oder 2007 müsse Hussenhofen ein neues Feuerwehrhaus bekommen. weiter

"Jack-o-lantern" im Durlanger Englischunterricht

Nach altem irisch-englischem Halloweenbrauch schnitzten die 26 Kinder der Klasse 1 der Christoph-von-Schmid-Schule in Durlangen einen Halloween-Kürbisgeist. Nachdem im Englischunterricht dieses landeskundliche Thema mit Geschichten, Spielen und Liedern außerordentlichen Anklang fand, waren die Kinder unter Anleitung mehrerer hilfsbereiter Muttis und weiter
  • 152 Leser

Abendmusik in Frickenhofen

Abendmusik mit dem Ensemble "Garda Brass" gibt es am Sonntag, 14. November, ab 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Frickenhofen. Dabei stehen Werke vergangener Epochen ebenso auf dem Programm wie zeitgenössische Kompositionen mit Elementen aus dem Jazz- und Popbereich. Neben Bearbeitungen für Blechbläser von G. F. Händel, A. Vivaldi und S. Karg Elert weiter
STUTTGARTER WEINGUT

Am Samstag edle Tropfen kosten

Einen Tag der offenen Tür bietet das Weingut der Stadt Stuttgart am Samstag, 13. November. Die neuen städtischen Weine können im Travertin-Gewölbekeller in der Sulzerrainstraße 24 in Bad Cannstatt gekostet werden. weiter

Ausstellung für Tierliebhaber

Die Lokalschau der Lorcher Kleintierzüchter können Interessierte am kommenden Wochenende in der Lorcher Stadthalle bestaunen. Die Besucher bekommen eine stattliche Anzahl verschiedenster Tiere unterschiedlicher Rassen zu sehen. Außerdem gibt es eine Ausstellung der Frauen und der Jugendgruppe. Los geht?s am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. weiter
  • 103 Leser
SICHERHEIT

Beruhigung erwünscht

Um verkehrsberuhigende Maßnahmen am westlichen Ortsende von Alfdorf geht es in der nächsten Gemeinderatssitzung. Über das Verhalten der Autofahrer gibt es Beschwerden. weiter
KAMMERORCHESTER ROSENSTEIN / Reise nach Wales mit zwei Konzerten

Big Pit und der dreifache Sprung ins kalte Wasser

Das Kammerorchester Rosenstein startete zu einer einwöchigen Konzertreise nach Caerphilly in Wales, in die Heimat seines Dirigenten Jonathan R. Thomas. Dort wurde die 43-köpfige Musikergruppe überaus freundlich von den walisischen Gastfamilien aufgenommen. weiter
  • 114 Leser

Bilanz und Berichte beim Stadtjugendring

Die Hauptversammlung des Stadtjugendrings ist am Montag, 22. November, um 19 Uhr im a.l.s.o-Café in der Graf-von-Soden-Straße 5-9 (bei der GOA). Die Tagesordnung umfasst einen Rückblick, Festlegung der einzelnen Zuständigkeitsbereiche sowie das Angebot eines Servicepakets. weiter
  • 243 Leser
BILDUNGSREFORM

Bildung soll Menschen stärken

"Bildung stärkt Menschen - Bildungsreform 2004". Zu diesem Motto bieten die Schulen der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein eine Informationsveranstaltung. weiter

Blitzer sind ein Thema

Der Straßdorfer Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag, 16. November, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Tagesordnungspunkte sind beispielsweise die Einrichtung von Geschwindigkeitsmessstellen in den Stadtteilen und ein Beschluss zur Verkehrsführung in der Wallenstraße. weiter
  • 216 Leser
FEUERWEHR / Nachwuchs für den Täferroter Florian

Das erste Jahr

Bei der ersten Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr Täferrot galt es, so manche Weiche zu stellen. So standen neben den Jahresberichten des Jugendwarts, des Schriftführers und des Kassenwarts auch wichtige Wahlen an. weiter
  • 101 Leser
JUGENDFORUM / Alfdorfer Jugendliche sprechen offen über Probleme und Wünsche

Das Mögliche umsetzen

Viele sind dem Ruf des Jugendforums gefolgt und in die alte Halle nach Alfdorf gekommen. Es sollte Plattform für die Alfdorfer Jugendlichen sein. Sie durften ihre Wünsche äußern und die Erwachsenen hörten zu. weiter
LITERATUR / Waldstetter Realschüler lesen bekannte Autoren

Der Spaß am Buch

Das Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei Waldstetten hatte zu einem diözesanweiten Buchsonntag geladen. Zahlreiche Interessierte kamen zu einem literarischen Frühschoppen ins Bürgerhaus auf dem Kirchberg. weiter

Der Verkehr in der Vogelhofstraße

Der Großdeinbacher Ortschaftsrat tagt am Donnerstag, 18. November, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Beratung über die Verkehrssituation in der Vogelhofstraße und ein Bericht über die Sitzung des Realschulausschusses. weiter
  • 221 Leser

Die Projektergebnisse

Die Projektergebnisse von "Natur-Rhythmen" des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung (Realschulen), werden am Montag, 15. November, ab 16.30 Uhr im Festsaal der alten PH präsentiert. Die Ausstellung geht bis Dezember. weiter
  • 206 Leser

Die schönsten Tiere

Zur Lokalschau laden die Alfdorfer Kleintierzüchter am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr in die Neue Halle ein. Neben Tieren gibt es Näharbeiten aus Kaninchenfell und Bastelarbeiten und eine Tombola zu sehen. Am Samstag ab 19.30 Uhr gibt's einen Preisbinokel. kos weiter
  • 211 Leser

Ehrennadeln für fleißige Blutspender

Ehrungen gab es bei der jüngsten Blutspendeaktion in der Lorcher Stadthalle. Die Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl 50 bekamen Gerd Oesterle und Rudi Wahl; die Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl 25 erhielten Ilonka Aigner, Susanne Currle, Kathrin Ermer, Sabine Heinzmann, weiter

Ein Tauschnetz und die Gremien

Die Unabhängigen Bürger Waldstetten / Wißgoldingen e.V. laden Mitglieder und interessierte zu einer Zusammenkunft am morgigen Freitag ein. In der "Alten Turnhalle" geht es ab 20 Uhr um das Gmünder Tauschnetz Bumerang, eine organisierte Nachbarschaftshilfe, bei der Dienstleistungen und Sachgegenstände getauscht werden können. Es folgen die Berichte aus weiter

Familie und Jubilare

Zum Familienabend mit Jubilarehrung lädt die Waldstetter Ortsgruppe des Albvereins am Samstag ein. Um 19.30 Uhr soll in der "Alten Turnhalle" der Abend beginnen. weiter
  • 128 Leser
GEMEINDERAT / Bartholomä mus Plan überarbeiten

Flächen reduzieren

Änderungen an dem Flächennutzungsplan für Wohn- und Gewerbegebiete waren das Hauptthema der Sitzung des Gemeinderates Bartholomä. weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Gmünder Handels- und Gewerbeverein

Frequenz und Kaufkraft stärken

Wirtschaftliche Lage und Strukturverbesserungen in der Stadt, sind Themen der Hauptversammlung des Gmünder Handels- und Gewerbevereins (HGV) am Freitag, 26. November, um 19 Uhr im Rokoko-Schlösschen im Stadtgarten. weiter

Gemeinderat in Spraitbach tagt

Eine öffentliche Sitzung des Spraitbacher Gemeinderates ist am heutigen Donnerstag, 11. November, ab 19 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht um die Anpassung des Winterdienstes an gesetzliche Änderungen. Zu Beginn ist eine Bürgerfragestunde anberaumt. weiter
  • 166 Leser
INNENSTADT / Noch keine Entscheidung über langfristige Nutzung der "Grät" am Oberen Marktplatz

Gemeinderäte wollen noch Bedenkzeit

Die Stadtverwaltung wollte gestern unter das Thema "Grät" einen Schlusspunkt setzen. Die Räume sollten ab 1. Januar 2006 an den Gmünder Kunstverein gehen (die GT berichtete). Darauf ließen sich die Gemeinderäte nicht ein. Der Beschluss ist vertagt. weiter

Gemeinsames Konzert

Das 27. Gemeinsame Konzert haben Stadtkapelle Lorch und die Musikvereine Waldhausen und Weitmars für kommenden Samstag geplant. In der Remstalhalle Waldhausen geht es um 19.30 Uhr los. Saalöffnung ist um 18.45 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf und an der Abendkasse jeweils 6 Euro. weiter
  • 182 Leser
CONGRESS-CENTRUM-STADTGARTEN / 2003 am Markt behauptet

Hemmschuh Hotel

Ein "Aushängeschild" für Gmünd sei das Congress-Centrum-Stadtgarten und dessen Gastronomie, war man sich im Eigenbetriebsausschuss gestern einig. CCS-Geschäftsführer Gerhard Mathon, der den Jahresbericht 2003 vorlegte, freute sich über das Lob, wies aber auch auf Probleme hin. weiter
JUNGE FAMILIE / Das Geburtszentrum Margaritenhospital ist für alles gerüstet

Im Kreißsaal wird "Familie" komplett

1497 Geburten gab es im vergangenen Jahr im Gmünder Margaritenhospital. Und in diesem Jahr werden es wieder so viel werden, vermutet Chefarzt Professor Dr. Dieter Maas. Das Geburtszentrum mit der angeschlossenen Kinderklinik hat überregional einen ausgezeichneten Ruf. Kein Wunder, denn hier kann man sich wohlfühlen als werdende Familie. weiter

INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER - "bw-i" nutzt Synergie

Über den baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertag hat sich die IHK Ostwürttemberg an der Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH beteiligt. Das bringt Vorteile für IHK-Mitglieder, die sich im Ausland engagieren wollen. weiter
  • 292 Leser
VERKEHR / Westumfahrung Waiblingen geht in Betrieb

Innenstadt entlasten

Für die knapp vier Kilometer lange Westumfahrung Waiblingen sind in den vergangenen 20 Monaten knapp 17 Millionen Euro verbaut worden. Am Freitag, 12. November, wird die zweispurige Gemeindestraße für den Verkehr frei gegeben. weiter
TÄFERROT / Große LAN-Party in Täferrot

Keine Chance für Langeweile

In der Gemeindehalle Täferrot lässt sich mehr erleben als Sport und Hochzeiten. An einem Ereignis der besonderen Art konnten alle Besucher teilhaben: die siebte Auflage der mittlerweile bekannten LAN-Party lockte rund 200 Computerjünger und Technikfreaks nach Täferrot. Darunter auch ein paar aktive Spielerinnen. weiter

Kleintierschau mit Kaninchenbraten

Der Kleintierzuchtverein Durlangen bietet am Samstag, 13., und Sonntag, 14. November, in der Gemeindehalle seine Lokalschau ab. Es stehen schöne Kaninchen, Geflügel, Tauben sowie Wasser und Ziergeflügel in vielen Rassen und Farbenschlägen zur Schau. Samstags ist ab 15 Uhr, sonntags ab 10 Uhr geöffnet. Am Sonntag gibt's ab 11 Uhr Mittagtisch, unter anderem weiter
  • 135 Leser

KV-Ortszirkel Gmünd spendet für Turmstufe

Eine Turmstufe mehr führt in den "Gmünder Himmel". Gestiftet hat das Geld für die Renovierung einer Stufe im Gmünder Johannisturm der Gmünder KV Ortszirkel. KV ist der Kartellverband von katholischen Deutschen Akademikern. Gestern wurde der Spendenscheck überreicht. Im Bild von links: die KV-Vertreter Peter Schuon und Dr. Rainer Seeliger mit Tiefbauamtschef, weiter
  • 120 Leser

Mal Blut spenden

Wer noch nie Blut gespendet hat, sollte es einmal versuchen, so das Rote Kreuz. Gelegenheit bietet sich bei der nächsten Aktion des DRK in Heuchlingen am Montag, 29. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle. weiter
  • 198 Leser

Martin in der Stadt

Die Martinusfeier für die Kinder der Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte ist am Sonntag, 14. November, auf dem Johannisplatz. Beginn: 17 Uhr. Der Umzug geht zum Marktplatz und über den Münsterplatz zurück. weiter
  • 174 Leser
JUBILÄUM / Zehn Jahre Advents- und Weihnachtsmarkt in Wißgoldingen

Mehr als eine Eintagsfliege

Der Advents- und Weihnachtsmarkt in Wißgoldingen feiert in diesem Jahr Jubiläum. Bereits zum zehnten Mal finden Besucher dort alles, was die Vorfreude auf das Fest weckt. weiter

Mehr Motivation

Zu einer Tagung des Silcher-Gaues am Samstag 13. November, um 9 Uhr treffen sich im Lorcher Bürgerhaus Vereinsvorstände und interessierte Mitglieder. Schwerpunkt ist ein Referat von Gerhard Werz unter anderem über Vorstandsarbeit, Motivierung, Teamarbeit, Unterstützung neuer Chöre. Daneben wird das neue Vereinsverwaltungsprogramm vorgestellt. weiter
  • 171 Leser
WINTERDIENST / Bauhof leistet Einsatz nicht mehr allein

Mit fremder Hilfe

Die Stadt Schwäbisch Gmünd wird in diesem Winter für 110 000 Euro mehrere fremde Firmen für den Winterdienst einsetzen. Diesem Antrag der Stadtverwaltung stimmte der Bauausschuss gestern zu. Die Stadt spart dadurch Personalkosten. Den ersten größeren Einsatz, bereits mit einer fremden Firma, hatte das Baubetriebsamt gestern in der Frühe. weiter
GRÜNDERZENTRUM STUTTGART / Lob vom Bundesministerium

Modell für das Land

Für seine "richtungsweisende Aufbau- und Entwicklungsarbeit" wurde das Existenzgründerzentrum Stuttgart (EXZET) auf einer Konferenz des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin jüngst als "Modellbeispiel für Deutschland" gewürdigt. weiter

Musik zur Marktzeit

Der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums führt am Samstag, 13. November, bei der Musik zur Marktzeit in der Augustinuskirche die "mass of children" von John Rutter auf. Das Konzert beginnt um 10 Uhr. Der Chor wird von einem Instrumentalensemble begleitet. weiter
  • 241 Leser

Neuer Lehrstuhl für Kfz-Mechatronik

Der bundesweit erste Lehrstuhl für Kraftfahrzeug-Mechatronik ist jetzt an der Universität Stuttgart eingerichtet worden. Den Stiftungslehrstuhl, der von mehreren Firmen der Automobilindustrie gestiftet wurde, hat Professor Hans-Christian Reuss, übernommen. weiter
  • 218 Leser

Neuer Verein in Essingen entstanden

Essingen hat einen neuen Verein: Aus einem VHS-Malkurs ist die "Künstlergruppe Essingen e.V." entstanden. Los ging's im Juni mit einer Gründungsversammlung. Jetzt erfolgte die Eintragung als gemeinnütziger Verein. Die Künstler suchen nun eine Künstlerwerkstatt. Ein erster Eindruck und auch der erste gemeinsame Auftritt als Verein soll die Weihnachtsausstellung weiter
  • 101 Leser

Philharmonischer Chor im Münster

Der Philharmonisch Chor Schwäbisch Gmünd und die Sinfonietta Tübingen gestalten unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Hubert Beck ein Weihnachtskonzert im Heilig-Kreuz-Münster. Es findet am Samstag, 11. Dezember um 20 Uhr statt. weiter

Richtig vorsorgen in der Landwirtschaft

Richtig vorsorgen - auch und gerade in der Landwirtschaft: So lautet das Thema eines offenen Gesprächsabends des Evangelischen Bauernwerks. Termin ist der morgige Freitag, 12. November, ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Eschach. Ein Thema ist dabei auch die Patientenverfügung. Helmut Dufek vom Betreuungsverein Ostalbkreis hält den Vortrag, weiter

Rock-Konzert in Gymnasium-Aula

Gleich zwei Rockbands treten am Montag, 15. November, in der Aula des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums auf. Organisiert wird der Konzert-Abend vom Schulverein SaRose. Als Vorgruppe spielt "FearComes", eine Band aus dem Stuttgarter Raum. Anschließend präsentiert "The Blue Season" melancholisch gefärbten Rock. Einlass ist um 19.30 Uhr. Das Konzert beginnt weiter

Römische Münzen selber gießen

Im Kreativzentrum der VHS im Unipark gibt's am morgigen Freitag einen speziellen Kinderkurs der VHS. Beginn: 14 Uhr. Claudia Waibel, Mitarbeiterin im Limesmuseum in Aalen, zeigt den Kleinen, wie römische Münzen aussahen und wie man sie (nach)machen kann. Anmeldung unter (07171) 925150. weiter
  • 294 Leser
SKI-CLUB HEUBACH-BARTHOLOMÄ / Große Jubiläumsfeier zum 40-jährigen Bestehen des Vereines

Schon die dritte Generation im Verein

40 Jahre gibt es ihn, den zweitgrößten Verein in Heubach. Jetzt feierte der Ski-Club Heubach-Bartholomä dieses Jubiläum ganz groß in der Stadthalle. weiter
ENERGIE / Uwe Kochendörfer stellt Sparerfolge 2003 vor

Schulen wegweisend

Insbesondere durch Energiesparen an Schulen ist der städtische Energieverbrauch im Jahr 2003 zurückgegangen. Dies sagte gestern Uwe Kochendörfer von den Stadtwerken bei der Vorstellung des Energieberichts 2004 im Bauausschuss. Einsparungen gibt es aufgrund höherer Energiepreise aber nicht. weiter
STÄDTISCHE BÄDER / Grünen-Stadtrat Elmar Hägele übt Kritik an "Dauerkarten-Rabatt"

Sonderpreis für Tennisspieler

Zustimmung signalisierten gestern alle Fraktionen im Eigenbetriebsausschuss zur Erhöhung der Eintrittspreise für die Gmünder Bäder. Irritationen gab es dennoch. weiter

Spiele für Familien

Die KAB-Rehnenhof bietet jungen Familien am Sonntag, 14. November, einen Spielenachmittag. Er beginnt um 14 Uhr im Gemeindehaus auf dem Rehnenhof. Über 30 Spiele sind im Angebot. weiter
  • 122 Leser
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT

Spontane Spende für Armenien

Zu einem Vortrag über Armenien und die "Küche der Barmherzigkeit" (KdB) war Pfarrer Karl-Heinz Scheide in Mutlangen. Die spontane Spendenbereitschaft der Besucher brachte 613 Euro für den guten Zweck. weiter

St. Martin zu Ehren

Zum St. Martinsumzug treffen sich die Kindergartenkinder heute um 17.15 Uhr im Hof der Waldstetter Musikschule. Von dort startet der Umzug zur Stuifenhalle. weiter

Start in die Fasnachtssaison

Kurz wird sie sein, die Fasnachtssaison, doch echte Wäschgölten nehmen es, wie's kommt. Als Erstes kommt mit viel "Wäschgölt ahoi!" am heutigen 11. 11. das Bügeln der leuchtend roten, aber nach der langen Zeit im Kasten zerknitterten Hässchürzen durch die Wäschweiber um Oberwäschweib Rose Baur - genau um 11.11 Uhr in der Wäschgölt. Zur Arbeit gesellt weiter

Tag der offenen Tür

Das Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie öffnet am Samstag, 13. November, von 10 bis 15 Uhr seine Türen. Forschungsprojekte, eine "Sonderausstellung Galvanoformung" sowie Einblicke in die tägliche Arbeit werden geboten. weiter
  • 207 Leser
FILMPROJEKT / Sechs Mädchen hinter der Linse

Von Dreh bis Schnitt

Filme drehen und Regie führen ist Männersache? So nicht. Bei den diesjährigen Mädchenwochen haben sich sechs Mädchen zu einem Filmteam zusammengeschlossen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein bunter und kreativer Kurzfilm über die turbulenten Wochen ist entstanden. weiter

VVS überm Branchendurchschnitt

Die Kunden sind mit den Leistungen des Stuttgarter Verkehrs- und Tarifverbundes VVS sehr zufrieden. Wie der VVS mitteilt, haben sie den Verbund beim bundesweiten ÖPNV-Kundenbarometer (tns-emnid) auf Platz zwei gesetzt. Der VVS-Internet-Auftritt erhielt den bundesweit besten Wert. Nur mit "befriedigend" bewertet wurden aber Bereiche wie die persönliche weiter

Waiblingen definiert Zukunftsagenda

Bei einer Klausurtagung hat der Waiblinger Gemeinderat Schlüsselprojekte zur Stadtentwicklung ausgearbeitet. So sollen neue Wege bei der Baulandentwicklung beschritten, ein Einzelhandelszentrum am Alten Postplatz gebaut, bessere Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren geschaffen und Ganztagesschulangebote ausgebaut werden. Junge Leute sollen weiter

Weihnachtssterne geben Wochenmarkt Farbe

Jetzt ist ihre Zeit: Weihnachtssterne schmücken viele Wohnstuben und machen das Leben so ein bisschen bunter. Sie vermitteln die Botschaft, dass der Advent vor der Tür steht. Auf dem Wochenmarkt und in den Blumengeschäften werden sie in diesen Tagen wieder angeboten. weiter
  • 604 Leser
ABGABEN / Viele Heubacher müssen zahlen

Zu Weihnachten

Gerade noch "rechtzeitig" vor Weihnachten werden viele Bürger in Heubach Post von der Stadt bekommen, die manchen nicht sehr gefallen wird. Die Stadt will Geld. weiter

Regionalsport (8)

VOLLEYBALL / Baden-Württemberg-Cup

DJK wird Fünfter

Beim Baden-Württembergischen Pokalcup im Mixedvolleyball gingen die Schmetterlinge der DJK Gmünd an den Start. Nachdem der Halbfinaleinzug knapp verpasst wurde, sicherten sich die Gmünder Platz fünf. weiter
REGELQUIZ / Freikarten für FC Normannia Gmünd

Es gibt Eckball

Die Frage musste genau gelesen werden: Wie muss der Schiedsrichter entscheiden, wenn ein indirekter Freistoß direkt ins eigene Tor geht? Richtig ist Antwort c): Eckball. weiter
STADTVERBAND SPORT / Mit 50 000 Broschüren soll der Sport in Schwäbisch Gmünd positiv dargestellt und die Bürger aufgeklärt werden

Fast alle Einwohner werden erreicht

Weil immer nur Jammern nichts bringt, geht der Stadtverband Sport einen anderen Weg: 50 000 Broschüren mit dem Titel "Pro Sport - Sport in unserer Stadt" sollen die Bevölkerung in Schwäbisch Gmünd aufklären, was der Sport in dieser Stadt zu bieten hat. "Die Flyer werden bei jeder Gelegenheit verteilt", sagt Christian Kemmer. weiter
TANZEN / Rot-Weiß-Ball des TSB am 27. November

Tolles Programm

Welcher Sport lässt sich besser mit einem Ball verbinden als der Tanzsport? Wenn sich am 27. November die Pforten des Stadtgartens öffnen, lädt der Tanzclub Rot-Weiß TSA im TSB Gmünd zu einer Ballnacht ein. weiter
HANDBALL / Verbandsliga

TSB nach Neuhausen

Die Handballer des TSB Gmünd müssen im Achtelfinale des HVW-Pokals beim Oberligisten TSV Neuhausen ran. Der Termin steht noch nicht fest. weiter
FUSSBALL / Oberliga

Wieder zwei Trennungen

Das Trainerkarussell in der Fußball-Oberliga steht nicht mehr still. Der SGV Freiberg hat sich von Willi Entenmann getrennt. Außerdem verlässt Martin Hägele in der Winterpause vorzeitig den TSV Crailsheim. weiter

Überregional (113)

INTERVIEW / Handwerkspräsident Dieter Philipp über Arbeitskosten und Gesundheitsprämie

'Gewerkschaften sind Bremser'

Positive Folge der Strukturkrise: Betriebe setzen auf innovative Produkte
Nach acht Jahren als Präsident des Handwerks tritt Dieter Philipp zum Jahresende ab. Im Interview beklagt er eine erhebliche Mitschuld der Gewerkschaften an der schleppenden Bewältigung der Strukturkrise. Die habe auch eine gute Seite: Die Betriebe seien heute moderner. weiter
  • 390 Leser
BUNDESWEHR / Struck verteidigt Reform

'Südwesten kommt noch gut weg'

Verteidigungsminister Peter Struck lässt sich nicht von seinem Kurs abbringen. Es bleibe bei den geplanten Kasernenschließungen, sagte er gestern in Sigmaringen. weiter
  • 462 Leser
RUSSLAND

18 Tote bei Hausbrand

Bei einem Wohnhausbrand in der südrussischen Region Tuwa sind gestern mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 18 Menschen wurden nach Angaben des Ministeriums für Notlagen verletzt. Der Brand brach kurz nach Mitternacht in dem zweigeschossigen Gebäude in Kysyl aus, in dem 142 Menschen lebten. Die Nachrichtenagentur Itar-Tass berichtete unter weiter
  • 344 Leser
EXPORT

Abschwächung im September

Dem deutschen Export geht etwas die Puste aus. Die deutsche Wirtschaft hat zwar im September ihre Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um 5,8 Prozent gesteigert, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Doch verlangsamte sich das rasante Wachstum der Vormonate etwas: So hatten im August die Exporte noch um 12,8 Prozent zugelegt. Doch die Delle muss noch weiter
  • 353 Leser
CONTINENTALE

Anteile verkauft

Der Versicherungsverbund Continentale trennt sich von seiner 51-Prozent-Beteiligung an der Mannheimer Krankenversicherung. Voraussichtlich zum 1. Januar werde der Anteil an den österreichischen Versicherungskonzern Uniqua gehen, teilte die Continentale Krankenversicherung a.G. mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. dpa weiter
  • 726 Leser
SOZIALES / Erfahrungsaustausch mit Gleichaltrigen hilft beim Bewältigen der vielen Probleme

Auch die Kinder leiden an der Sucht ihrer Eltern

Schätzungsweise jedes siebte Kind im Land muss mit den Suchtproblemen der Eltern zurechtkommen. Oft müssen die Kleinen viele Aufgaben der Großen übernehmen. weiter
  • 324 Leser
BALLETT

Auch flotte Gags passen zu Bach

Kevin ODay und seine Ballett-Truppe stehen derzeit beim Publikum und bei der Kritik unter besonderer Beobachtung. Noch hat Regula Gerber, die in der nächsten Spielzeit als neue Intendantin beim Mannheimer Nationaltheater antreten wird, sich nicht endgültig auf eine Fortsetzung des Vertrags mit dem Choreografen aus Arizona festgelegt. Für das Mannheimer weiter
  • 354 Leser

Ausstellung

Die malende Mutter Eine Ausstellung mit Bildern Charlotte Buchheims ist derzeit in der Villa Maffei in Feldafing am Starnberger See zu sehen. Gezeigt werden rund 120 Bilder der Mutter des Malers und Autors Lothar-Günther Buchheim, die den nicht zuletzt als Sammler berühmt gewordenen Sohn im heimatlichen Chemnitz schon früh zur Kunst geführt hatte. Neben weiter
  • 282 Leser
UNTERSCHLAGUNG

Bankberaterin angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Hechingen hat jetzt Anklage gegen eine ehemalige Bankangestellte erhoben. Die Ex-Mitarbeiterin einer Bank in Schömberg (Zollernalbkreis) soll sich wegen Unterschlagung von Kundengeldern in 127 Fällen verantworten. Insgesamt mehr als 1,3 Millionen Euro soll die Kunden- und Anlageberaterin in der Zeit von November 1999 bis zum Dezember weiter
  • 290 Leser
ITALIEN / Regierungschef plant den Verkauf seines Medienimperiums

Berlusconi will die Angriffsflächen verkleinern

Silvio Berlusconi hat die Anfeindungen aus dem In- und Ausland gegen seine Machtfülle satt. Der Ministerpräsident und Unternehmer plant deshalb den Verkauf seines Medienimperiums. Niemand soll ihm mehr vorwerfen, er nehme Einfluss auf die öffentliche Meinung in Italien. weiter
  • 320 Leser
KRIMINALITÄT

Bewusstlosen Mann beraubt

Fünf Wochen nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes aus der Pforzheimer Obdachlosenszene hat die Polizei einen weiteren Tatverdächtigen festgenommen. Er soll das 33-jährige Opfer, das bewusstlos in einem Park lag, beraubt haben. Für den Tod des Mannes sei der Festgenommene aber nicht verantwortlich, sagte ein Polizeisprecher. Gegen den 31 Jahre alten weiter
  • 312 Leser
TISCHTENNIS / German Open in Leipzig

Boll gegen Chinas 'kleine Drachen'

Nach der Absage der drei Top-Spieler aus dem Reich der Mitte fordern Routinier Liu Guozheng und fünf 'kleine Drachen' die deutsche Tischtennis-Hoffnung Timo Boll bei den German Open von heute bis Sonntag in Leipzig heraus. weiter
  • 353 Leser
KUNSTPREIS

Boss ehrt Argentinier

Der argentinische Künstler Rirkrit Tiravanija hat in New York den mit 50 000 Dollar (38 774 Euro) dotierten Hugo Boss Kunstpreis erhalten. Bruno Sälzer, Vorstandschef des Modeunternehmens, und Thomas Krens, Direktor des Guggenheim Museums, überreichten die Auszeichnung. Nominiert war auch der deutsche Maler Franz Ackermann gewesen. dpa weiter
  • 391 Leser
VOITH / Neuer Auftragsrekord von 3,6 Milliarden Euro

China treibt an

Voith hat beim Auftragseingang einen neuen Rekord erreicht. Die Heidenheimer profitieren in der Papiertechnik und im Turbinengeschäft vom China-Boom. weiter
  • 408 Leser

Das Stichwort: Arafats Hauptquartier

Das Hauptquartier in Ramallah - die 'Mukata' - war für Palästinenserpräsident Jassir Arafat in den vergangenen drei Jahren Zuflucht und Gefängnis zugleich. Jetzt soll er dort seine letzte Ruhe finden. Auf dem Gelände sollen nach dem Willen der palästinensischen Führungsspitze eine Gedenkstätte für den 'Vater der Nation' und eine Moschee errichtet werden. weiter
  • 345 Leser
BAUWERKE / Aus einem Versehen wurde eine Touristenattraktion, an der die Stadtbewohner festhalten wollen

Der 'schiefe Turm von Köln' soll bleiben

Bislang war den meisten Menschen nur der 'Schiefe Turm von Pisa' ein Begriff. Jetzt erfreuen sich auch die Kölner an einem solch außergewöhnlichem Bauwerk. Ginge es nach den Kölnern, dann sollte der schiefe Turm auch schief bleiben. Er ist zu einer Attraktion geworden. weiter
  • 342 Leser
FÖDERALISMUSREFORM / Einigkeit beim Thema Modernisierung der bundesstaatlichen Ordnung

Der ganze Landtag hofft zu gewinnen

Geht es um die Reform des Föderalismus, gilt die gewöhnliche Schlachtordnung nicht. Regierung und Opposition sind sich einig: Mehr Rechte für den Landtag. weiter
  • 342 Leser
KIND / Tauziehen zwischen Schul- und Alternativmedizin

Der kleine Dominik hat den Kampf gegen den Krebs verloren

Bestürzung im Westerwald-Ort Steinebach/Sieg: Dominik (9) hat einen zweijährigen verzweifelten Kampf gegen den Krebs verloren - er ist tot. Der Fall hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt, weil er von einem erbitterten Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin geprägt war. Dem Begräbnis Dominiks in seinem Heimatort ging eine Obduktion voraus. weiter
  • 289 Leser
LITERATUR / Hans Magnus Enzensberger wird 75

Der Kreis schließt sich

Hans Magnus Enzensberger gilt als einer der hervorragenden intellektuellen Vertreter des literarischen Lebens in Deutschland nach 1945. Heute wird er 75 Jahre alt. weiter
  • 304 Leser
Hockey-Damen

Der Neuanfang ist geglückt

Der neue Anfang im deutschen Damen-Hockey kommt prächtig voran. Zweieinhalb Monate nach ihrem Olympiasieg feierte das neu formierte Team von Bundestrainer Markus Weise bei der Champions Trophy in Argentinien beim 2:1 (2:0) gegen China den dritten Sieg im dritten Spiel des Turniers der weltbesten sechs Mannschaften. Zwar war der Erfolg in Rosario nicht weiter
  • 364 Leser
BASKETBALL / Drei Siege zum Europapokalauftakt

Deutsches Trio jubelt

Einen Auftakt nach Maß erwischte das deutsche Trio zum Start des Basketball-Europapokals. Bundesliga-Spitzenreiter Telekom Baskets setzte sich am Dienstagabend im ersten Gruppenspiel des Uleb-Cups beim portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon mit 74:71 durch und komplettierte damit den deutschen Triumph. Zuvor hatten sich Pokalsieger Köln durch weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL / Auf Weltranglisten-Platz 16 abgerutscht

DFB-Team schlecht wie noch nie

Abschwung trotz Aufschwung: Die unter dem neuen Bundestrainer Jürgen Klinsmann in drei Länderspielen noch ungeschlagene deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist in der Weltrangliste auf Platz 16 abgerutscht. Dies ist die schlechteste Platzierung einer DFB-Auswahl seit Einführung der Weltrangliste vor elf Jahren. Das deutsche Team büßte trotz des 2:0-Sieges weiter
  • 334 Leser
DESSOUS / Auch hier machen branchenfremde Anbieter dem Handel Konkurrenz

Die Ästhetik des zarten Nichts

Dessous klingt besser als Unterwäsche und passt deshalb vielleicht auch eher zur Ästhetik des zarten Nichts. Jedenfalls ist die Weihnachtszeit auch Spitzenzeit für 'Spitze'. Doch längst haben auch Discounter und branchenfremde Anbieter diesen Markt entdeckt. weiter
  • 397 Leser
DFB-POKAL / Bremen kommt mit blauem Auge davon

Dortmund am Boden

Tiefe Resignation bei Borussia Dortmund. Nach dem Aus im DFB-Pokal formulierte Trainer van Marwijk den bitteren Satz: 'Wir haben nur ein Ziel: Überleben.' weiter
  • 288 Leser
STRASSENBAHN

Drei Verletzte bei Unfällen

Bei zwei Straßenbahnunfällen sind in Karlsruhe drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei musste eine Bahn eine Notbremsung einleiten, weil eine Autofahrerin mit ihrem Wagen auf die Gleise geraten war. Dabei stürzten in der Bahn zwei Frauen im Alter von 62 und 73 Jahren. Beide verletzten sich so schwer, dass sie mit dem Rettungswagen ins weiter
  • 321 Leser
NEU IM KINO / Keine belehrende Geschichtsstunde

Ein dramatischer Konflikt

Volker Schlöndorffs NS-Drama 'Der neunte Tag
Schon wieder ein Film über die NS-Zeit. Volker Schlöndorff dramatisiert mit 'Der neunte Tag' die Rolle der katholischen Kirche im Dritten Reich. Der Oscar-Preisträger hat das Thema in Griff bekommen und liefert neue Aspekte über diese Epoche der Geschichte. weiter
  • 472 Leser
SPORTFÖRDERUNG / Fabian Hambüchen schwimmt gegen das System

Ein Leistungssportler braucht keine Entenmutti

Der Deutsche Turner-Bund ist stolz auf sein Förderkonzept 2012, dessen Grundgedanke eine Bündelung der Kräfte an wenigen Orten ist. Bereits in Athen wurden die ersten Früchte geerntet. Aber ausgerechnet der neue Star Fabian Hambüchen geht den entgegengesetzten Weg. weiter
  • 338 Leser
ZEITGESCHEHEN / CSU-Stiftung verleiht Strauß-Preis an Helmut Kohl

Ein Stoff wie von Karl Valentin

Wer die CSU für humorlos hielt, muss umdenken. Die ihr sehr nahe stehende Seidel-Stiftung verleiht jedenfalls den 'Franz Josef Strauß-Preis' an Helmut Kohl. weiter
  • 418 Leser
EISHOCKEY / Neuer Bundestrainer Poss ist ein akribischer Arbeiter

Ein Verfechter von Disziplin und Fitness

Aus Mittelmaß das Maximum machen: Diese Fähigkeit und sein Faible für den Nachwuchs haben Greg Poss auf den Posten des Eishockey-Bundestrainers katapultiert. Beim Deutschland-Cup feiert der Amerikaner sein Debüt als Coach der deutschen Auswahl. Obwohl der neue Boss anders als sein erfolgreicher Vorgänger Hans Zach bisher nicht einen einzigen Titel geholt weiter
  • 284 Leser
FERNSEHEN / Verona Pooth und ihr Comeback mit 'The Swan - Endlich schön

Erbärmliche Schnippelshow mit Seelen-Striptease

Schöner werden mit Verona Pooth - so ähnlich hatte Pro 7 die Schönheitsshow 'The Swan' angekündigt. Herausgekommen ist eine neue Ladung Fernsehmüll. weiter
  • 409 Leser
EPCOS

Erneuter Stellenabbau

Der Bauelemente-Spezialist Epcos will nach einer verbesserten Ertragslage jetzt vor allem die Qualität seiner Produkte steigern. 'Die Projekte zur Kostensenkung werden weitergeführt', sagte Epcos-Chef Gerhard Pegam. Allerdings werde es immer schwerer, Beträge in der Größenordung der vergangenen Jahre zu erzielen. Auf jeden Fall werde 2004/2005 ein dreistelliger weiter
  • 433 Leser
WECHSELKURSE / Gemeinschaftswährung nimmt die psychologische Hürde von 1,30 Dollar

Euro auf neuem Rekordflug

Ifo-Experte sieht Gefahr für den Export - US-Handelsdefizit beflügelt den Kurs
Die europäische Gemeinschaftswährung hat gestern einen neuen Höchststand erreicht. Experten warnen schon vor möglichen Gefahren für den Export. weiter
  • 349 Leser
TELEFONAKTION / Heute zwischen 15 und 17 Uhr

Experten-Tipps zur Geldanlage

Wie legt man sein Geld richtig an? Geht es an den Börsen endlich wieder kräftiger bergauf? Soll man auf Aktien, Gold oder Immobilien setzen? Gibt es im kommenden Jahr wieder höhere Zinsen? Welche Anlagen sind sicher, welche nicht? Wo gibt es attraktive Renditen? Wie spare ich am besten für Kinder oder Enkel? Wie baue ich mit regelmäßigen Sparbeträgen weiter
  • 446 Leser
PALÄSTINA

Fattu folgt für Arafat nach

Mit der Ernennung von Parlamentspräsident Rauhi Fattu haben die Palästinenser gestern die vorläufige Nachfolge für ihren todkranken Präsidenten Jassir Arafat geregelt. Zugleich wurden die Vorbereitungen für ein Begräbnis Arafats in seinem Hauptquartier in Ramallah getroffen. Arafat liegt nach Angaben seines Außenministers Nabil Schaath im Sterben. Ihm weiter
  • 359 Leser
SACHSEN / Ministerpräsident erst im zweiten Anlauf gewählt

Fehlstart für Milbradt

NPD-Mann erhält mehr Stimmen als die Partei Mandate hat
Bei seiner Wiederwahl zum sächsischen Regierungschef ist Georg Milbradt im ersten Wahlgang gescheitert. Mindestens sechs Abgeordnete des CDU/SPD-Koalition verweigerten ihm die Zustimmung. Auch im zweiten Anlauf erhielt er nur 62 von 68 möglichen Stimmen. weiter
  • 367 Leser

Fussball: VfB ausgeschieden

Der FC Bayern München hat das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Er schlug gestern Abend den VfB Stuttgart mit 3:0 (1:0). Die Tore schossen Hargreaves, Ballack und Makaay. Eine Runde weiter ist auch der SC Freiburg, der sich beim Regionalligisten SC Paderborn aber erst im Elfmeterschießen durchsetzte. weiter
  • 407 Leser
FUSSBALL / 0:3 - VfB Stuttgart im DFB-Pokal-Achtelfinale chancenlos gegen die Münchner

Für Bayern ist schon Weihnachten

Hargreaves, Ballack und Makaay treffen - Kahn greift nur gegen 'Dalmatiner' ein
Für den VfB Stuttgart ist beim FC Bayern nichts zu holen. Gestern Abend waren die Schwaben chancenlos und mussten sich im Achtelfinale des DFB-Pokals mit 0:3 geschlagen geben. Hargreaves, Ballack und Makaay sorgten mit ihren Toren für lange Gesichter beim VfB. Schneeflöckchen tanzten im Flutlicht des Münchner Olympiastadions, die Temperatur bewegte weiter
  • 300 Leser
FLÜCHTLINGE

Für ein Bleiberecht

Führende Politiker von SPD und Grünen streben ein Bleiberecht für geduldete Flüchtlinge an. Nach Ansicht des Geschäftsführers der Grünen, Volker Beck, sollen Flüchtlinge, die seit Jahren in Deutschland leben und sich nichts zu Schulden kommen ließen, ein Aufenthaltsrecht erhalten. Kirchen und Wohlfahrtsverbände gehen von 200 000 Flüchtlingen aus. epd weiter
  • 364 Leser
ATOMMÜLL

Gericht erörtert Klagen gegen Zwischenlager

Der Streit um die Atommüll-Zwischenlager in Bayern geht in die nächste Runde. Der bayerische Verwaltungsgerichtshof verhandelt über Klagen gegen drei Anlagen. weiter
  • 340 Leser
NIEDERLANDE

Gewaltwelle breitet sich aus

Eine Welle der Gewalt hält die Niederlande in Atem. Mehr als eine Woche nach der Ermordung des Filmemachers Theo van Gogh warfen Unbekannte gestern eine Handgranate auf Polizisten in Den Haag. Die Beamten gehörten zu einem Kommando, das versuchte, Terrorverdächtige festzunehmen. Ein Wohngebiet wurde abgeriegelt und nach zwölf Stunden ein Verdächtiger weiter
  • 288 Leser
SC Freiburg

Golz verhindert eine Blamage

Torwart Richard Golz, der im Elfmeterschießen zweimal hielt, verhinderte eine Pokalpleite des Bundesligisten SC Freiburg beim Regionalliga-Verein SC Paderborn. weiter
  • 346 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gute Stimmung

FRANKFURT/Main· Ein deutlicher Rückgang des Ölpreises sorgte gestern an den deutschen Aktienmärkten für gute Stimmung und leicht steigende Kurse. Der Dax stieg zeitweilig bis auf ein Jahreshoch von 4100,34 Zähler. Der Euro-Rekord verstärkte allerdings Sorgen um die Exportaussichten der Unternehmen und bremste den weiteren Anstieg des Börsenbarometers. weiter
  • 428 Leser
WÜRTT LEBEN / Neugeschäft zieht deutlich an

Höhere Dividende angekündigt

Die Württembergische Lebensversicherung will in diesem Jahr dank eines starken Neugeschäfts ihre Dividende erhöhen. Er rechne für 2004 mit einer Dividende von 10 Mio. EUR plus 2 Mio. EUR Bonus, sagte Württ Leben-Chef Wolfgang Oehler in Stuttgart. Dies bedeutet eine Erhöhung je Stückaktie von 0,59 auf 0,98 EUR. Er gehe außerdem davon aus, dass die Überschussbeteiligung weiter
  • 411 Leser
VERKEHR

Illegal auf Achse

Alles falsch gemacht und gleich dreimal gegen das Gesetz verstoßen hat ein Lastwagenfahrer in Donauwörth. Der 37-Jährige hatte keinen Führerschein für den 15-Tonner, war im Stadtgebiet zu schnell unterwegs und telefonierte dabei per Handy ohne Freisprechanlage. Die Polizei zog ihn aus dem Verkehr. Eine Anzeige ist nur noch Formsache. dpa weiter
  • 322 Leser
KÜNSTLER

Immendorff darf wieder lehren

Der wegen Kokainbesitzes verurteilte, schwer kranke Maler Jörg Immendorff (59) darf wieder lehren. Seine Suspendierung als Professor an der Düsseldorfer Kunstakademie sei aufgehoben worden, sagte die nordrhein-westfälische Wissenschaftsministerin, Hannelore Kraft (SPD) gestern in Düsseldorf. Der Kunstprofessor war im August vom Düsseldorfer Landgericht weiter
  • 352 Leser
HANDBALL / Pfullinger 22:23 gegen Kiel

In allerletzter Sekunde Punkt verschenkt

Aufopferungsvoll dem Favoriten Paroli geboten, am Ende aber doch verloren: Mit 22:23 unterlag gestern Handball-Bundesligist Pfullingen unglücklich dem THW Kiel. weiter
  • 302 Leser
adidas-salomon

Ja zum Standort

Der zweitgrößte Sportartikelhersteller Adidas-Salomon stellt seine Fertigung von Spezialschuhen am Standort Scheinfeld ein. 60 Mitarbeiter bekommen andere Arbeitsplätze. Trotz des Preisdrucks sollen Fußballschuhe aber weiterhin in Deutschland produziert werden. Weltweit hat Adidas-Salomon 16 750 Mitarbeiter, davon 2540 in Deutschland. rtr weiter
  • 511 Leser
MUSEEN

Kleine Madonna mit Rekordpreis

Die bislang teuerste Erwerbung in der Geschichte des New Yorker Metropolitan Museum ist ein nur Schreibpapier-großes Madonnen-Bild des italienischen Renaissance-Meisters Duccio di Buoninsegna. Für das Werk 'Madonna mit dem Kinde' zahlte das renommierte Museum jetzt bei einem vom Auktionshaus Christies in aller Stille arrangierten Handel mehr als 45 weiter
  • 308 Leser
SACHSEN

KOMMENTAR: Anfang vom Ende

WILHELM HÖLKEMEIER Kurt Biedenkopfs Vermächtnis über seinen Konkurrenten und Thronfolger ('guter Kassenwart, schlechter Politiker') scheint sich schneller als geahnt zu bewahrheiten. Wenn die Zeichen nicht trügen, dann wird Georg Milbradts Herrschaft in Sachsen nicht zur Ära werden. Zu offensichtlich haben ihm auch einige CDU-Abgeordnete gestern die weiter
  • 289 Leser
NIEDERLANDE

KOMMENTAR: Die Unschuld verloren

JÖRG BISCHOFF Häme ist gewiss nicht angebracht. Und dennoch haben die Niederlande, ehedem als tolerant und multikulturell gerühmt, in den letzten drei Jahren ihre Unschuld verloren. Das begann mit dem Wahlerfolg der Partei des ermordeten Rechtsradikalen Pim Fortuyn und das spitzt sich nun in den dramatischen Ereignissen um den Mord an dem Filmregisseur weiter
  • 332 Leser
LEBENSVERSICHERUNGEN

KOMMENTAR: Zu viele Kündigungen

DIETER KELLER Langzeitarbeitslose kündigen scharenweise ihre Lebensversicherungsverträge, weil sie panische Angst haben, sonst im nächsten Jahr kein Arbeitslosengeld II zu bekommen - mit solchen Meldungen wurde im Sommer kräftig Stimmung gegen die Hartz-Reformen gemacht. Tatsächlich gab es gar keine Kündigungswelle, schwören die Versicherer. Jede Menge weiter
  • 353 Leser
AUTOREN / 18. Freiburger Literaturgespräch

Kontrastreiche Besetzung

Das 18. Freiburger Literaturgespräch wird heute Abend mit einer Lesung von Büchnerpreisträger Wilhelm Genazino im Historischen Kaufhaus am Münsterplatz eröffnet. Am Freitag und Samstag treten dann im Freiburger Rathaus bei freiem Eintritt so prominente Autoren wie Terezia Mora und Marlene Streeruwitz, Jürg Laederach und der Pole Andrzej Stasiuk auf, weiter
  • 368 Leser
TUI

Krumnow rückt auf

Das ehemalige Vorstandsmitglied der Deutschen Bank, Jürgen Krumnow, ist zum neuen Aufsichtsratschef des Reiseriesen Tui gewählt worden. Krumnow gehört dem Aufsichtsrat seit 1997 an und übernimmt die Nachfolge des verstorbenen Friedel Neuber, wie der Konzern mitteilte. Krumnow saß von 1988 bis 1999 im Vorstand der Deutsche Bank. AP weiter
  • 482 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Manager des Jahres Der VW-Chef Bernd Pischetsrieder ist von der 'Wirtschaftswoche' zum Manager des Jahres 2004 gekürt worden. Trotz der schwierigen Lage des Konzerns, wiederholt rückläufiger Gewinne und eines sinkenden Aktienkurses sei es Pischetsrieder gelungen, die entscheidenden Weichen für eine bessere Zukunft von Volkswagen zu stellen. Weniger weiter
  • 403 Leser
BELGIEN

König muss sparen

König Albert von Belgien (70) muss im kommenden Jahr mit einer Gehaltserhöhung von gerade mal 0,25 Prozent auskommen. Das Königshaus erhält 2005 damit eine sehr bescheidene Steigerung seiner Bezüge auf insgesamt 11,083 Millionen Euro. Das Königspaar Albert und Paola bekomme von dieser Summe mit 8,195 Millionen Euro den Löwenanteil. dpa weiter
  • 364 Leser
dfb-pokal

Köstner findet lobende Worte

Seit Dienstagabend kann sich Fußball-Zweitligist Karlsruher SC endgültig und ausschließlich auf den Abstiegskampf im Profiunterhaus konzentrieren. Die 0:4 (0:1)-Niederlage im Achtelfinale des DFB-Pokals beim Bundesligisten Arminia Bielefeld ließ jeden auch noch so kleinen Traum von einer möglichen Überraschung schnell zerplatzen. Nur der KSC-Trainer weiter
  • 299 Leser
EURO

LEITARTIKEL: US-Wachstum auf Pump

NIKO FRANK Der Euro verliert immer mehr an Bodenhaftung. Gestern übersprang er erstmals die Marke von 1,30 Dollar. Die harschen Unmutsäußerungen von Jean-Claude Trichet, dem Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), konnten den Sprung über diese psychologische wichtige Marke also nur um zwei Tage hinausschieben, keinesfalls aber verhindern. Alles weiter
  • 351 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Mary Die Frau des dänischen Thronfolgers Frederik ist zur schönsten europäischen Kronprinzessin gewählt worden. Die 32-jährige gebürtige Australierin Mary Donaldson bekam bei der Abstimmung des 'Bunte'-Onlinedienstes fast die Hälfte der Stimmen von rund 6600 Teilnehmern. Máxima der Niederlande kam mit 25 Prozent der Stimmen auf Platz zwei, weiter
  • 325 Leser
FERNSTRASSEN / 'Flüster-Asphalt' wird weiter verwendet

Mappus: Kein Pfusch

Fahrer scheren sich nicht um Geschwindigkeitsbegrenzung
Auch nach einer ganzen Serie von Unfällen auf allzu glatten Abschnitten der A 8 mit 'Flüster-Asphalt' gibt die Bundesanstalt für Straßenwesen diesen Belag nicht auf. Auf der gefährlichen Strecke bei Karlsruhe gilt jetzt zwar ein Tempolimit - aber niemand hält sich dran. weiter
  • 415 Leser
KÄSSBOHRER

Merckle siegt vor Gericht

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat die Aufsichtsratswahlen bei der Kässbohrer Geländefahrzeug AG im Jahr 2003 für rechtmäßig erklärt und damit ein Urteil des Landgerichts Ravensburg bestätigt. Bei der damaligen Hauptversammlung des Pistenbully-Produzenten in Laupheim (Landkreis Biberach) hatte die Familie des Pharmaunternehmers Adolf Merckle mit mehr weiter
  • 408 Leser
VERBRECHEN

Mit der Axt zu Aldi

Ein Unbekannter hat am Dienstagabend eine Aldi-Filiale in Sinzheim bei Rastatt überfallen. Er war über das Dach geklettert und hatte die Ziegel bis zum Büro durchbrochen, teilte die Polizei mit. Drei Angestellte flohen in einen Raum und verschlossen die Tür. Mit einer Axt schlug der Maskierte die Tür ein und bedrohte die Frauen. Er flüchtete mit den weiter
  • 267 Leser
OHRFEIGE

Mutter erhält Verwarnung

Eine Mutter aus Niedersachsen, die ihre zweijährige Tochter geohrfeigt hatte, ist gerichtlich verwarnt worden. Zudem verurteilte das Amtsgericht Burgwedel die Frau zu einer Geldstrafe von 100 Euro. Die 41-Jährige hatte das Kind bei einer Geburtstagsfeier geohrfeigt, nachdem das Mädchen Saft aus einer Flasche auf die Hose seiner Mutter verschüttet hatte. weiter
  • 313 Leser

NAMEN - NOTIZEN

US-Post würdigt Reagan Der verstorbene frühere US-Präsident Ronald Reagan wird im kommenden Jahr mit einer Briefmarke geehrt. Die US-Post zeichnet prominente Bürger frühestens zehn Jahre nach ihrem Tod mit einer eigenen Marke aus, bei Präsidenten gilt eine Wartefrist bis zum ersten Geburtstag nach dem Tod. Reagan war am 5. Juni 2004 gestorben, sein weiter
  • 325 Leser
EISHOCKEY / Deutliches 1:5 gegen die USA beim Deutschland-Cup

Niederlage bei Poss-Debüt trotz guter Leistung

Auch beim Debüt des neuen Bundestrainers Greg Poss hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ihre Niederlagenserie fortgesetzt und wartet seit nunmehr zehn Begegnungen auf einen Sieg. Trotz einer über weite Strecken guten Leistung verlor die DEB-Auswahl ihr Auftaktspiel beim 15. Deutschland-Cup gestern Abend 1:5 (1:2, 0:1, 0:2) gegen Turnierfavorit weiter
  • 258 Leser
TRIATHLON / Erste deutsche Hawaii-Siegerin im Dopingsumpf

Nina Kraft hat Mist gebaut

Als Epo-Sünderin entlarvt - Zweijährige Sperre droht
Die Deutsche Triathlon-Union (DTU) steht vor dem spektakulärsten Dopingfall ihrer Geschichte. Nina Kraft, die Siegerin des Ironman auf Hawaii, gab Doping zu. weiter
  • 375 Leser
MEDIENANSTALT

Noch immer kein Präsident

Kurz nach der gescheiterten Wahl eines neuen Präsidenten für die Landesanstalt für Kommunikation (LfK) hat die Landtags-Opposition angekündigt, auch im zweiten Wahlgang den Kandidaten von CDU und FDP, Thomas Langheinrich, verhindern zu wollen. 'Wir werden eine Einstweilige Verfügung bei Gericht beantragen', kündigte SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler weiter
  • 323 Leser
LANDTAG / Ulrich Müller als Minister vereidigt

Opposition rügt 'wirre Personalie'

Gegen die Stimmen der Opposition hat der Landtag die Rückkehr des Ex-Ministers Ulrich Müller in die Landesregierung gebilligt. Er tritt an die Stelle Christoph Palmers. weiter
  • 365 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Philipp gegen Kompromisse

Handwerkspräsident Dieter Philipp lehnt den sich anbahnenden Kompromiss zwischen CDU und CSU in der Krankenversicherung ab. Sie wollen den Arbeitgeberanteil nicht abschaffen, sondern nur einfrieren. 'Wenn jetzt in der Union Kompromisse diskutiert werden, die das bisherige System lediglich ein Stückchen verändern, bringt das keine Lösung der Probleme', weiter
  • 340 Leser
nba-baSKETBALL

Pleite für Nowitzki

Nun hat es auch Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks erwischt: Der durch eine Knöchelverletzung gehandicapte deutsche Basketball-Nationalspieler hat mit den Texanern im fünften Spiel die erste Pleite in der nordamerikanischen Profiliga NBA kassiert. Die Mavericks unterlagen den Orlando Magic mit 84:94, verteidigten aber dennoch ihre Tabellenführung. weiter
  • 339 Leser
VERDI / Kritik an geplanter Ausweitung der Teilzeit-Arbeit beim Bonner Konzern

Probleme bei der Postzustellung

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat vor einem drastischen Qualitätsverlust bei der Postzustellung gewarnt. Grund seien die Pläne der Deutsche Post AG (Bonn), flächendeckend Teilzeitarbeit für Briefträger durchsetzen zu wollen, sagte Verdi-Bundesvorstandsmitglied Rolf Büttner. 'Die Überlastung vieler Kollegen führt dazu, das wir einen Qualitätsverlust weiter
  • 803 Leser
ERMITTLUNGEN

Rathauschef unter Verdacht

Die Staatsanwaltschaft Ulm ermittelt gegen den Göppinger Oberbürgermeister Reinhard Frank (CDU). Es bestehe der Anfangsverdacht auf Vorteilsgewährung und Bestechlichkeit, teilte die Behörde mit. Beschuldigt wird auch ein Autohändler, der mit dem Rathauschef befreundet ist. Nach Angaben der Ermittler wurden sechs Gebäude in Göppingen, Uhingen und Tübingen weiter
  • 370 Leser
BILDUNG / Opposition sieht Blockadehaltung

Ruf nach mehr Tempo bei Ganztagesschulen

Die Opposition im Landtag dringt auf den Ausbau von Ganztagesschulen, die Kultusministerin hält Grundsätzliches dagegen: Die Schule sei keine Verwahranstalt. weiter
  • 370 Leser

Rückläufige Zahlen

Leisteten in den Jahren 1982 bis 1992 noch jedes Jahr etwa 200 000 junge Männer Grundwehrdienst, rechnet die Bundeswehr für dieses Jahr nur noch mit 120 000 Wehrpflichtigen. Die Dauer des Dienstes wurde immer mehr verkürzt: 1973 von 18 auf 15 Monate, 1990 auf zwölf Monate und 2002 auf neun Monate. ker weiter
  • 387 Leser
FUSSBALL / Hansa bremst die Talfahrt ab

Schalke unaufhaltsam

Eindrucksvoll: Schalke 04 gewann nach sechs Fußball-Bundesliga-Spielen auch das DFB-Pokal-Achtelfinale bei Zweitligist Eintracht Frankfurt 2:0 (1:0). weiter
  • 322 Leser
WEHRPFLICHT / Vorstoß der Grünen zur Abschaffung setzt SPD unter Druck

Schreibstube oder Heimatschutz?

Neuorientierung der Bundeswehr wirft Fragen auf - Plädoyer für Freiwilligenarmee
Wehrpflicht - ja oder nein? Angesichts der neuen Aufgaben für die Bundeswehr und abnehmender Wehrgerechtigkeit ist der Streit darüber neu entflammt. weiter
  • 370 Leser
FAMILIENDRAMA

Sechsjährige musste zusehen

Ein 54-jähriger Familienvater hat gestern im thüringischen Wasungen seine 50-jährige Frau und seinen 22-jährigen Sohn mit einer Pistole erschossen und sich dann selbst getötet. Seine 30-jährige Tochter, die mit einer anderen Pistole viermal zurück schoss, erlitt einen Armdurchschuss. Sie war nach einer Operation außer Lebensgefahr, konnte aber zunächst weiter
  • 325 Leser
RAD

Spannung im Oval

Auch ohne Erik Zabel verspricht das 41. Münchner Sechstagerennen ein Rad-Spektakel zu werden. Die Schweizer Bruno Risi/Kurt Betschart wollen von heute (20 Uhr) an in der Olympiahalle ihren Vorjahres-Erfolg wiederholen. Verhindern sollen das Scott McGrory/Matthew Gilmore (Australien/Belgien) sowie Andreas Kappes (Köln) mit Andreas Beikirch (Titz). dpa weiter
  • 431 Leser
FLOWTEX

Sparkassen erfolgreich

Im Schadenersatzstreit um den Flowtex-Milliardenbetrug haben fünf Sparkassen vor dem Bundesgerichtshof (BGH) einen Erfolg erzielt. Die Karlsruher Richter gaben der Revision der Sparkassen statt. Die Leasinggesellschaft der Sparkassen (LGS) hatte mit der Ettlinger Firma Flowtex 1998 und 1999 Leasingverträge über 159 Horizontalbohrsysteme mit einem Anschaffungswert weiter
  • 361 Leser
SCHULDEN

Sparvorgaben für Minister

Finanzminister Hans Eichel hat seinen Kabinettskollegen für 2005 konkrete Sparvorgaben über eine Milliarde Euro gemacht. Eine weitere Milliarde sollen sie ressortübergreifend im Verlauf des kommenden Jahres erbringen, wie er gestern vor dem Haushaltsausschuss des Bundestages bekannt gab. Die Kreditaufnahme in diesem Jahr fällt laut Eichel mit 43,5 Milliarden weiter
  • 317 Leser

Spur-Schaden. Nichts im ...

...Kopf, aber zuviel PS unter der Haube: So wie auf diesem Rapsfeld bei Bruchsal sieht es aus, wenn Städter Werbungsträume vom Auto für die Wildnis umsetzen. weiter
  • 337 Leser
ZWILLINGE

Spätes Mutterglück

Lieber spät als nie: Drei Tage vor ihrem 57. Geburtstag hat eine New Yorkerin per Kaiserschnitt gesunde Zwillinge zur Welt gebracht. Mit der Geburt nach einer künstlichen Befruchtung ist Aleta St. James die älteste Zwillingsmutter in den USA. Eine noch ältere Frau brachte 1998 in Taiwan Zwillingstöchter zur Welt. Sie war Berichten zufolge 58 oder 59 weiter
  • 796 Leser
PROZESS

Stiefsohn muss in Psychiatrie

Weil er an einer schizophrenen Krankheit leidet und sich durch telepathische Kräfte fremdbeherrscht fühlt, hat ein 27-jähriger Mann aus Geislingen/Steige seinen Stiefvater erwürgt. Die Zweite Schwurgerichtskammer des Landgerichts Ulm wertete die Tat gestern zwar als Totschlag, doch sei diese im Zustand der Schuldunfähigkeit begangen worden. Der Mann weiter
  • 347 Leser
GERICHT

Streit um Fehlalarm

Im Rechtsstreit um die Kosten für einen Polizeieinsatz nach einem Fehlalarm in einem Supermarkt hat ein Filialleiter den Kürzeren gezogen. Nach einer Belehrung des Verwaltungsgerichts Ansbach akzeptierte der Supermarkt-Chef die Kosten von 102 Euro und zog die Klage zurück. Der Alarm war versehentlich von einer Markt-Mitarbeiterin ausgelöst worden. dpa weiter
  • 372 Leser
HANDBALL / Aktion nicht koordiniert

Streit um Wunderlich

Die 'Wunderlich-Hilfe' für die Handball-Bundesliga findet nicht ungeteilte Zustimmung. Manche Vereine fühlen sich von der Aktion überrumpelt. weiter
  • 334 Leser
BESCHWERDE

Sächsin empört über Dialekt

München· Sein bayerischer Dialekt hat einem Postmitarbeiter in München eine schriftliche Beschwerde eingebracht. Eine Frau aus Sachsen fühlte sich am Schalter nicht angemessen behandelt und herrschte den Mann an: 'Reden Sie mich gefälligst Hochdeutsch an.' Die knappe Antwort des Bayern: 'Wegen Ihnen werd ich mir keinen Knoten in die Zunge machen.' Gert weiter
  • 308 Leser

Telegramme

Fussball:Stürmer Claudio Pizarro vom FC Bayern München seht erstmals wieder seit Juni im Aufgebot der peruanischen Nationalmannschaft, die am 17. November in Lima ein WM-Qualifikationsspiel gegen Chile bestreitet. Sein brasilianischer Teamkollege Ze Roberto sagte hingegen wegen einer Gehirnerschütterung seine Teilnahme am Qualifikationsspiel gegen Ekuador weiter
  • 365 Leser
STAATSREFORM / Bundesregierung legt Konzept vor

Teufel: Landtage müssen Gewinner sein

Den 'unbedingten Willen zum Erfolg' verlangt Ministerpräsident Erwin Teufel von der Föderalismuskommission, die gestern in Berlin erstmals den Versuch unternahm, sich auf konkrete Reformen der bundesstaatlichen Ordnung zu verständigen. Am 17. Dezember soll ein Ergebnis vorliegen. Teufel sieht den Erfolg 'auf der Kippe' stehen. In einer Regierungserklärung weiter
  • 364 Leser
KREDITINSTITUTE / Bankexperte Wolfgang Gerke hält Fusionen für notwendig

Trotz mehrfachen Stellenabbaus in der Krise

Bei den deutschen privaten Großbanken löst eine Restrukturierung die andere ab, bei denen es im Kern immer um Stellenabbau geht. Dennoch stecken viele Institute immer noch in der Ertragskrise und können ihre ehrgeizigen Ziele bei weitem nicht erreichen. weiter
  • 414 Leser
GESELLSCHAFT / Amtliche Statistik mit kleinen Lücken

Unschärfen beim Thema Kinderlosigkeit

In Deutschland werden zu wenige Kinder geboren. Das stimmt zwar. Wie viele Frauen aber tatsächlich ohne Nachwuchs bleiben, weiß keiner. Die Daten fehlen. weiter
  • 325 Leser

Unser TV-Tipp

BR, 17 Uhr: Nostalgie pur: Die TV-Highlights der 80er Jahre stehen heute im Mittelpunkt der Reihe '50 Jahre bayerisch fernsehen'. · SWR, 20.15 Uhr: Pünktlich zum Beginn der närrischen Jahreszeit wird heute Gräfin Sonja Bernadotte, Chefin der Blumeninsel Mainau, zur 'Burgherrin der Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg' ernannt. Unter dem Titel 'Konstanzer weiter
  • 359 Leser
IRAK / Extremisten entführen Verwandte von Regierungschef Allawi

US-Truppen verfehlen Hauptziel ihrer Offensive

Trotz ihres schnellen Vormarschs in Falludscha haben die US-Truppen ihr Hauptziel verfehlt - möglichst viele Aufständische gefangen zu nehmen oder zu töten. Nach internen Berichten der US-Streitkräfte haben sich kleine Gruppen der Guerillakämpfer schon viele Tage vor Beginn der Offensive aus der westlich von Bagdad gelegenen Stadt abgesetzt. Nach unbestätigten weiter
  • 329 Leser
URTEIL / Lehrerin zu Bewährungsstrafe verurteilt

Verbotene Affäre mit Schüler

Eine Lehrerin in Australien ist wegen einer Affäre mit einem 15-jährigen Schüler zu einer 22-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Die 37-jährige Mutter von drei Kindern hatte sich vor dem Gericht in Melbourne schuldig bekannt, mit dem Minderjährigen Sex gehabt zu haben. Das Urteil gegen die Frau wurde vom Präsidenten des Opferschutzverbandes weiter
  • 304 Leser
URHEBERRECHT

Verleger und Autoren einig

Nach jahrelangem Streit um gemeinsame Vergütungsregeln im neuen Urheberrecht scheint eine Einigung zwischen Verlegern und Schriftstellern greifbar. Bei mehreren Verhandlungsrunden zwischen dem Verband Deutscher Schriftsteller (VS) und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels unter Vermittlung von Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) habe sich in weiter
  • 362 Leser
TENGELMANN / Einzelhandelskonzern immer noch in den roten Zahlen

Verluste in USA, Gewinne in Deutschland

Trotz der erfolgreichen Sanierung des Deutschland-Geschäfts kämpft der Mülheimer Einzelhandelskonzern Tengelmann (Plus, KiK, Obi) immer noch mit den roten Zahlen. Schuld daran sind Verluste in den USA, wie Konzernchef Karl-Erivan Haub mitteilt. Das Ende April abgelaufene Geschäftsjahr 2003/2004 sei mit einem negativen Konzernergebnis abgeschlossen worden. weiter
  • 399 Leser
EINBRUCH

Verräterische Erbsubstanz

Mit Hilfe einer DNA-Untersuchung hat die Polizei in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) nach fünf Jahren zwei Einbrüche in das Ausländeramt geklärt. Der Tatverdächtige, ein 34 Jahre alter Mann, wurde in Wiesbaden festgenommen. Seine Erbsubstanz (DNA) war im Zusammenhang mit Ermittlungen im hessischen Hofheim untersucht worden. Dabei stellte sich heraus, weiter
  • 271 Leser
SUIZID / Mit Auto gegen Agentur für Arbeit gerast

Verzweiflungstat eines Arbeitslosen

Ein arbeitsloser Fernmeldehandwerker hat sich vor der Agentur für Arbeit in Bietigheim-Bissingen selbst getötet. Der 51-jährige Mann aus Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) war mit seinem Auto, einem Citroen Saxo, gegen den Haupteingang des Gebäudes gerast. Auf dem Beifahrersitz hatte er eine geöffnete Gasflasche deponiert. Beim Aufprall gab es eine Explosion, weiter
  • 336 Leser
DOPING

Video belastet Rebellin schwer

Der in Dopingverdacht geratene Weltcup-Gesamtzweite Davide Rebellin vom deutschen Profiradrennstall Team Gerolsteiner ist schwer belastet worden. Beim Doping-Prozess in Padua, der am Dienstag gegen Rebellin und weitere 20 Personen begonnen hatte, präsentierten die Staatsanwälte den Richtern ein im Mai 2001 aufgenommenes Video. Die Aufnahmen zeigen Rebellin weiter
  • 300 Leser
VODAFONE

Video-Telefonat soll Hit werden

Der größte europäische Mobilfunkanbieter Vodafone hat erstmals eine Prognose für das bisher eher schleppend verlaufende Geschäft mit der neuen Mobilfunktechnik UMTS abgegeben. Bis Ende des kommenden Geschäftsjahres 2005/06 (Ende März) sollen weltweit 10 Mio. Kunden für die neue Technik gewonnen werden, die schnelle Internet-Verbindungen und Video-Telefonate weiter
  • 339 Leser
VERSICHERUNGEN / Schlussverkaufs-Euphorie vor Jahresende

Viel Arbeit für Vertreter

Kfz-Verträge könnten günstiger werden
Die Versicherer müssen kleinere Brötchen backen: 2005 rechnen sie nur mit 1 bis 2 Prozent Wachstum ihrer Beitragseinnahmen, halb so viel wie 2004. Während die Krankenversicherung leicht teurer wird, sorgt der Konkurrenzkampf in der Kfz-Versicherung für sinkende Tarife. weiter
  • 360 Leser
BASKETBALL

Wasserburg vor heißem Tanz

Das Europacup-Abenteuer für Wasserburgs Basketballdamen geht in die zweite Runde. Die amtierenden deutschen Meisterinnen empfangen heute (20 Uhr) die Mannschaft von BSE Budapest, die wie der TSV Wasserburg ihr erstes Spiel in der Gruppe D gewonnen haben. Trainer Hans Brei muss krankheitsbedingt auf Top-Scorerin Anne Breitreiner verzichten. Die Nationalspielerin weiter
  • 392 Leser

Weg zur Spitze (8)

Leben deutsche Sportler im Schlaraffenland oder haben sie schlechtere Chancen als die Konkurrenz? Wie funktioniert Sportförderung? Woher kommt das Geld? Für was wird es ausgegeben? Diese Fragen greifen wir in einer Serie auf. weiter
  • 377 Leser
FRAUENFÖRDERUNG

Weniger Geld vom Land

Stuttgart · Die Landeszuschüsse für die neun 'Kontaktstellen Frau und Beruf' sollen nach dem Regierungsentwurf für den Doppelhaushalt 2005/06 um jährlich 250 000 Euro gekürzt werden. Bisher wurde jedes Jahr eine Million Euro gezahlt, zwei Drittel der Personalkosten. In den Kontaktstellen werden Frauen und Mädchen bei der Berufswahl beraten und über weiter
  • 332 Leser
IG Metall

Widerstand angekündigt

Die Gewerkschaften haben massiven Widerstand gegen Eingriffe in die derzeit geltenden Arbeitszeitregelungen angedroht. Zur Forderung nach einer Abschaffung des arbeitsfreien Samstags sagte der IG-Metall-Vorsitzende Jürgen Peters: 'Wir werden diese kulturelle Errungenschaft der Arbeitnehmerbewegung nicht preisgeben.' Verdi-Chef Frank Bsirske warnte: weiter
  • 390 Leser
REGIERUNG / Die SPD-Fraktion macht bei der Kündigung eines Atomvertrags nicht mehr mit

Widerworte der Grünen wurmen den Kanzler

Beim Streit um den 3. Oktober legten sich die Grünen quer. Jetzt folgt die Retourkutsche. Die SPD-Fraktion lehnt es nun ab, den Atomvertrag mit Brasilien zu kündigen. weiter
  • 292 Leser
COMMERZBANK

Wieder kein Weihnachtsgeld

Die Commerzbank streicht ihren Mitarbeitern im laufenden Jahr wegen der schlechten Ertragslage das Weihnachtsgeld - wie schon im vergangenen Jahr. Allerdings werde die Bank im kommenden Mai wie im vergangenen Jahr ein 13. Monatsgehalt an ihre Mitarbeiter auszahlen, sagte gestern ein Sprecher der Bank. Grund für die Streichung des Weihnachtsgeldes sei weiter
  • 376 Leser
WETTER / Viele Autofahrer noch mit Sommerreifen unterwegs

Wintereinbruch legt Verkehr lahm

Fußspuren im Schnee führen Polizei zu zwei Dieben - Im Spessart schulfrei - Lage wieder beruhigt
Chaos auf den Straßen: Ein Wintereinbruch mit Schnee und Eisglätte hat viele Autofahrer gestern vor ernsthafte Probleme gestellt. Gegen Mittag hatte sich die Lage wieder beruhigt. Die nächsten Tage ist eher mit Nebel als mit weiteren starken Schneefällen zu rechnen. weiter
  • 425 Leser
WETTER

Wintereinbruch sorgt für Chaos

Der erste Wintereinbruch hat gestern in Baden-Württemberg zu zahlreichen Behinderungen auf den Straßen und im Flugverkehr geführt. Am Stuttgarter Flughafen fielen acht Linienflüge aus. In vielen Landesteilen kamen Autofahrer mit ihren Fahrzeugen von der Straße ab und krachten in die Leitplanken. Zu Unfällen mit Schwerverletzten kam es aber nicht. Am weiter
  • 335 Leser

Zahlen&fakten

Loewe weiter in Verlustzone Der TV-Geräte-Hersteller Loewe hat auch im dritten Quartal erwartungsgemäß Verluste geschrieben. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern lag bei minus 6,6 Mio. EUR nach 8,7 Mio. EUR, teilte die Loewe AG (Kronach) gestern mit. Der Umsatz stieg um 10 Prozent auf 66 Mio. EUR. Swisscom streicht Stellen Der Schweizer Telekommunikationskonzern weiter
  • 373 Leser
fussball-oberliga

Zwei Trainer weg

Willi Entenmann ist nicht mehr Trainer des SGV Freiberg. Der Fußball-Oberligist trennte sich nach elf sieglosen Spielen von dem 61-jährigen ehemaligen Bundesligacoach. Entenmanns bisheriger Assistent Marcus Wenninger leitet nun das Training. Ebenfalls nicht mehr im Amt ist Gernot Jüllich beim Freiberger Ligarivalen VfR Mannheim. dpa/eb weiter
  • 349 Leser
FUSSBALL / Streit um die EM-Austragungsorte in der Schweiz und Österreich beigelegt

Zürich macht das Rennen mit dem Letzigrund

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) sowie der Schweizer und österreichische Verband haben eine Vereinbarung über die Austragungsorte für die Europameisterschaft 2008 geschlossen. Die Begegnungen in Österreich werden demnach in Innsbruck, Klagenfurt, Salzburg sowie Wien und in der Schweiz in Basel, Bern, Genf sowie Zürich ausgetragen. Der Vertrag regelt weiter
  • 328 Leser