Artikel-Übersicht vom Samstag, 27. November 2004

anzeigen

Regional (64)

KATHOLISCHE GOTTESDIENSTE Heilig Kreuz Münster - Sonntag: 8 Uhr Eucharistiefeier m. Pr., 9.30 Uhr Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Familiengottesdienst, 18.30 Uhr Internationaler Gottesdienst, mitgestaltet durch die kroatische Gemeinde. St. Katharina - Sonntag: 10.30 Uhr kein Gottesdienst. St. Ludwig - Sonntag: 10.15 Uhr Eucharistiefeier. St. Anna - weiter
Raus aus den dreckigen Schuhen. Rein in die schicke, tanngrüne Uniform. Weg mit Fernglas und Flinte. Und her mit dem Jagdhorn: Elf Förster aus dem Ostalbkreis haben sich vor 28 Jahren zur forstlichen Jagdhorn-Bläsergruppe Ostalb zusammen getan. Seitdem üben sie fleißig und blasen nicht nur das traditionelle Halali. Die Jagdhorn-Bläsergruppe Ostalb ist weiter
Richard E. Geitner wird Vorsitzender der Geschäftsführung der C. & E. Fein GmbH. Er ist seit Mitte 2002 Geschäftsführer im Bereich Finanzen, Anfang 2003 übernahm er den Bereich Produktion und Entwicklung und ist seit dieser Zeit auch Sprecher der Geschäftsführung. Humor in der Bibel In der "Brücke" der Weststadtgemeinde ist am Dienstag, 30. November, weiter
Sehr geehrte Damen und Herren, im Anhang sende ich Ihnen unsere Aktion Lebendiger Adventskalender zu mit der Bitte, um eine Vorankündigung der einzelnen symbolischen Fenster. Herzlichen Dank für Ihre freundliche UnterstützungHans-Dieter Koschei. Lebendiger Adventskalender in Rattenharz und Waldhausen Das Licht leuchtet mehr und mehr in die Dunkelheit weiter
Die Bürgerinitiative Mobilfunk Essingen trifft sich am Mittwoch, 1. Dezember, ab 20 Uhr im Gasthaus "Sonne". Thema sind unter anderem neue Standorte in Essingen. Bazar in Lauterburg Die evangelische Kirchengemeinde Lauterburg veranstaltet heute (14 bis 17 Uhr) und morgen (11 bis ca. 17 Uhr) ihren Bazar im Gemeindehaus/Gewölbe (am Samstag) und dem Dorfhaus weiter
Beim Abbiegen vom Spagen nach rechts in die Deinbacher Straße kam ein Autofahrer am Donnerstag gegen 9.15 Uhr in Gmünd auf der verschmutzten Fahrbahn wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Sein Auto prallte gegen einen entgegenkommenden und nach links abbiegenden Wagen. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. weiter

"CDU-Querschüsse können auch nach hinten los gehen"

"Nachtigall, ich hör' Dir trapsen, hätte mein verstorbener Mann in der Ratssitzung gesagt, hätte er denn die beleidigenden und unqualifizierten Angriffe der CDU auf Herrn Leidig mitanhören müssen. Eines ist doch ganz klar: die CDU hat es bis heute nicht überwunden, dass in diesem einst so schwarzen Gmünd ein SPD-Oberbürgermeister regiert! Und so versucht weiter
VORTRAG / Gut besuchte Infoveranstaltung der Reihe "Auto Heilig meets friends"

"Das Automobil hat Zukunft"

Allen Negativtrends wie Internet-Handel, Marktkonzentration, "Geiz ist geil"-Mentalität, Schnäppchenangebote in Supermärkten, strenge Umweltauflagen, hohen Spritpreisen und dem zunehmenden Verkehrsaufkommen zum Trotz: "Das Automobil hat auch nach 100 Jahren noch eine große Zukunft vor sich." weiter

"Die Unglaublichen" im Hallenbad

Viel Spiel und Spaß rund um den neuen Kinofilm "Die Unglaublichen", bietet das Gmünder Hallenbad am Samstag, 27. November. Bei einer Reihe von abenteuerlichen Spielen, haben die Kinder die Möglichkeit, Kinokarten, Figurensets und Karten für Bullyworld zu gewinnen. Von 14 bis 15 Uhr sind die Sechs- bis Neunjährigen dran und von 15 bis 16 Uhr die Zehn- weiter

"Wiederöffnung der Wallenstraße richtige Entscheidung"

"Der Ortschaftsrat Straßdorf hat sich nach langer emotionaler Diskussion wieder für die beiderseitige Öffnung der Wallenstraße für den Verkehr entschieden. Es ist zu bedauern, dass Anlieger der Wallenstraße dieses Votum partout nicht akzeptieren wollen und weiterhin erheblichen Druck zur Durchsetzung ihrer Forderung ausüben. Dabei wird nach außen hin weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Adventszeit und Traditionen

Am Sonntag ist der erste Advent und auf den Märkten und in den Läden werden fleißig Kränze und Gestecke verkauft. Auch viele Fenster und Häuser sind schon mit Dekorationen und Lichterketten geschmückt. Die GMÜNDER TAGESPOST wollte von Passanten wissen: Pflegen Sie Adventsbräuche? Machen Sie den Adventskranz selber? Von Stefanie Ruff weiter

Ab heute Markt

Heute beginnt der Weihnachtsmarkt, die Häuschen stehen in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Rathausplatz. Einen besonderen Genuss verspricht das Konzert des Duos "Silberschatten" (Ombra d'Argento) mit keltischer Musik auf Harfe und Mandola am Donnerstag, 9. Dezember, um 18 Uhr. Höhepunkte des Weihnachtsmarkts sind zwei Nachtwächter-Führungen am Freitag, weiter
  • 123 Leser

Acht Computer für die Realschule

Gebraucht, aber generalüberholt: Acht Computer, die bisher in der WGV-Zentrale in Stuttgart ihren Dienst taten, stehen jetzt in der Realschule Lorch - auch dank des Engagements der Elternbeiratsvorsitzenden Hertha Wahl. Mit den Rechnern soll der Traum eines offenen Computerraumes, der von Schülern selbständig genutzt werden kann, verwirklicht werden. weiter

Adventskonzert in Degenfeld

In der evangelischen Kirche in Degenfeld ist am Sonntag, 4. Dezember, um 19 Uhr ein Adventskonzert. Das Ensemble "Dialogo Musicale" präsentiert ein besinnliches Programm mit weihnachtlichen Instrumentalstücken der Barockzeit. Auf historischen Instrumenten musizieren Christina Kreimeier (Blockflöten), Friederike Baumgärtel (Viola da Gamba) und Frank weiter
  • 107 Leser
LESUNG

Als Autorin zurück in der Schule

Einst machte sie an der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule die Mittlere Reife, jetzt ist sie als Autorin in Berlin erfolgreich. Nun kam Dilek Güngör für eine Lesung erneut nach Waldstetten. weiter

Arbeiten an den Bahngleisen

Auf dem Streckenabschnitt der Deutschen Bahn zwischen Lorch und Gmünd werden am Montag, Dienstag und Mittwoch, 29., 30. November und 1. Dezember, Instandhaltungsarbeiten durchgeführt. Gearbeitet wird jeweils zwischen 20 und 6 Uhr. Die Deutsche Bahn bemüht sich, die durch Warnhörner und Baumaschinen entstehende Belastung gering zu halten und bittet die weiter
  • 112 Leser
SANIERUNG / Neugestaltung der Königstraße bringt auch Probleme

Aus für Blumen

Wenn der Stuttgarter Gemeinderat noch zustimmt, dann steht das Konzept zur Renovierung der Königstraße. Danach wird nur am unteren Teil der Königstraße etwas saniert. Bereits im Frühjahr soll es losgehen. Ein Problem könnten die Stadtplaner allerdings mit den "fliegenden Händlern" bekommen. weiter

Bericht von der Herbsttagung

Dekan Immanuel Nau und Gitta Klein berichten am kommenden Montag, 29. November, um 19 Uhr im Schwäbisch Gmünder Augustinusgemeindehaus von der Herbsttagung der evangelischen Landessynode. Nau ist Synodaler für die Liste "Offene Kirche", Klein ist Synodale für die Liste "Evangelium und Kirche". weiter
  • 215 Leser
GESCHICHTE / Lorch bewältigt seine NS-Vergangenheit

Bevor die Erinnerung verblasst

Bevor die Erinnerung verblasst, schreiben Lorcher Bürger selbst über ein schweres Erbe ihrer Stadt. In dem Buch "Stadt und Kloster Lorch im Nationalsozialismus", das gestern im Bürgerhaus vorgestellt wurde, erzählen Zeitzeugen ihre Erlebnisse und Eindrücke, belegen Briefe und Dokumente, über was man 60 Jahre lang lieber schwieg als redete. weiter
EINZELHANDEL / Ende Januar schließt Feinkost Schrade nach 115 Jahren

Billig schlägt Feinkost

115 Jahre währt die Tradition des Feinkostgeschäftes Schrade in der Postgasse. Doch in zwei Monaten endet sie: Peter Neubert, der das Geschäft auch schon 34 Jahre hatte, hört Ende Januar auf. Die Schließung wirft ein Schlaglicht auf die Situation des Einzelhandels. weiter
HÖLLTAL / Außergerichtlicher Weg wird immer wahrscheinlicher

Bürger loben Einigungsversuch

Bewegung kommt in die Sache Schießanlage Hölltal: Die Bürgerinitiative lobt die Vermittlungsversuche von Landrat Klaus Pavel. Der Schützenverein hatte sich schon in der gestrigen Ausgabe der GT positiv darüber geäußert. weiter
VHS IN IGGINGEN

Der Ritter von Uckingen

VHS und Gemeinde Iggingen veranstalten den Vortrag "Auf den Spuren von Ritter von Uckingen" im Vorfeld der 1150-Jahr-Feier in Iggingen. weiter

Die Bäume sind da - Advent kann kommen

Advent kann kommen: Gestern wurde auch das Nadelgehölz in der Kornhausstraße aufgestellt wie zuvor schon am Marktplatz oder am Kalten Markt. Rechtzeitig zum ersten vorweihnachtlichen Einkaufswochenende stehen damit in allen Einkaufsbereichen des Gmünder Stadtkerns Weihnachtsbäume. weiter
  • 974 Leser
GT-WEIHNACHTSAKTION / Ein bisschen Heimeligkeit für die Kleinen im Frauenhaus

Die Kinder leiden besonders

Bis eine Frau aus ihrer Beziehung ins Frauenhaus flieht, passiert viel Schreckliches. Leidtragende sind dabei auch die Kinder. Die GT-Weihnachtsaktion will ihnen beim Start in ein neues Leben helfen. weiter

Ein Treff älterer Mitbürger

Einen besinnlichen Adventsnachmittag mit Dias von Arbeiten des Künstlers und Pfarrers Sieger Köder können alle Interessierten beim nächsten Treff älterer Mitbürger am Freitag, 3. Dezember, um 14.30 Uhr in der Spitalmühle, Raum Rechberg, mit Gabi Mucha verbringen. Wer abgeholt werden möchte, weil er nicht mehr allein laufen kann, kann sich bei der Spitalmühle weiter
WETTBEWERB / Zimmerergeselle Manuel Kugler vom Gschwender Birkhof ist Bundessieger im Handwerk

Ein wahrlicher Meister der Präzision

"Mein Sohn ist der Beste", behaupten viele stolze Väter. Doch Wolfgang Kugler vom Gschwender Birkhof hat es jetzt sogar schwarz auf weiß: Sein Sohn Manuel Kugler hängte im Leistungswettbewerb der Handwerkerjugend die große Konkurrenz ab und ist nun Bundessieger der Zimmerergesellen. weiter
AUSSTELLUNG / "Große Welt - ganz klein" im Landratsamt eröffnet

Einander näher kommen - durch Bilder

"Große Welt - ganz klein" heißt die frisch-eröffnete Ausstellung, im Landratsamt in der Oberbettringer Straße. Dort gibt's Werke von Grundschülern und Flüchtlingskindern zu sehen, die sich mit dem Thema "Flucht" befassen. weiter

Energieeinsparung im "Mutlantis"

Der Gemeinderat Mutlangen tagt am Dienstag, 30. November, ab 18 Uhr im großen Rathaussitzungssaal. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem: Neuabschluss des Strom-Konzessionsvertrags mit der EnBW-ODR; Vorstellung des Ergebnisses beim Energieeinsparcontracting im "Mutlantis"; Beratungen über den Nachtragshaushalt 2004; Verlegung von Telekom-Kabeln weiter

Energieversorgung ist ein Thema

Der Mutlanger Gemeinderat trifft sich am Dienstag, 30. November, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Neuabschluss des Konzessionsvertrages mit dem Energieversorgungsunternehmen EnBW-ODR über die Versorgung des Gemeindegebiets, diverse Baugesuche und die Vorstellung des Ergebnisses beim Energiesparcontracting weiter
  • 102 Leser

Filmnachmittag in der Spitalmühle

"Das Haus in Montevideo" zeigt die Spitalmühle in Zusammenarbeit mit dem Kreismedizinzentrum und dem Kneippverein am Montag, 29. November, um 14.40 Uhr im zweiten Obergeschoss der Spitalmühle. Die Hauptrollen im Film spielen Heinz Rühmann und Ruth Leuwerik. weiter
  • 191 Leser

Gemaltes entsteht aus Tönen

Die Klänge von Vibraphon, Querflöte und Violoncello hat die "GruppeEins"im Juni in Acryl auf die Leinwand gebannt. Was dabei herausgekommen ist, zeigt ab morgen, 11 Uhr, die Ausstellung "Klangmalen" im Waldstetter Rathaus. Kunstpädagoge Uwe Feuersänger gibt eine Einführung, Christine Petraschke wird Stimmungen des Vibraphons live auf die Pinsel aufnehmen. weiter

Geschenke können gelagert werden

Die Firma FahrBus stellt am dritten und vierten Adventssamstag - nicht wie fälschlicherweise berichtet Adventssonntag - von 9 bis 16 Uhr einen Bus in der Bocksgasse - Höhe "Haus der Gesundheit" - zur Verfügung, in dem Geschenke und Einkäufe aufbewahrt werden können. Es werden aus rechtlichen Gründen keine Handtaschen, Rucksäcke oder Ähnliches angenommen weiter
  • 132 Leser

Großer Andrang beim zweiten Lindacher "Bärenmarkt"

Gestern hat er begonnen, der zweite Lindacher "Bärenmarkt". Heute, ab 10 Uhr geht's weiter an den weihnachtlichen Buden auf dem Grundstück der Metzgerei Baumann. Musik, Gelegenheit zum Ponyreiten, allerhand Weihnachtliches und Leckereien erwarten die Gäste. Auch der Nikolaus schaut vorbei. weiter
  • 240 Leser
RAIFFEISENBANK ROSENSTEIN

Gut für Kunden und Mitarbeiter

Wer feste arbeitet soll auch Feste feiern: Unter diesem Motto stand gestern Abend der Festakt zur offiziellen Einweihung der gründlich modernisierten Hauptstelle der Raiffeisenbank Rosenstein in Heubach. weiter

Haushalt in Zahlen

Gesamtvolumen: 14,62 Mio. Euro (2004: 13,46 Mio.) - davon Verwaltungshaushalt (laufende Einnahmen und Ausgaben) 10,27 Mio. Euro (10,07 Mio. Euro); und Vermögenshaushalt (Investitionen) 4,34 Mio. Euro (3,38 Mio. Euro); Zuführungsrate : 366 100 Euro; Kreditaufnahme: 573 900 Euro (2004 null); Kredittilgung: 128 000 Euro; Schuldenstand zum 31.12.2004: 421 weiter

Im Rom fast sommerliche Temperaturen erlebt

Rom ist eine Reise wert. Da waren sich die Teilnehmer einer Reisegruppe der katholischen Kirchengemeinde St. Andreas Schlechtbach-Gschwend einig, als sie die "ewige Stadt" besuchten. Bei Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen erkundeten sie Rom. Auf dem Programm standen unter anderem ein Besuch des Vatikan mit Papstaudienz, die Sixtinische weiter

Ja zum Streit - für Gmünd

Dies war keine gute Woche für Gmünd. Bei der ZFLS ging's um Jobs. Gmünd aber, das offizielle, streitet. Und Gmünd, das der Bürger, diskutiert. Über Sozialamt, Rechtsgutachten, über Vertraulichkeit, persönliche Referenten, noch aktueller: über Controller und, ganz arg wichtig: darüber, wessen Eigentum diese Stadt ist. Von den Spekulationen zu den Fakten: weiter

Kochkurs Weihnachtsmenü

Anregungen für das Weihnachtsmenü in diesem Jahr bekommen Interessierte am Dienstag, 7. Dezember, bei der Hauswirtschaftsleiterin Traude Laiple-Hammer in einem VHS-Kurs von 19 bis 22 Uhr in der GEK-Lehrküche der Gmünder Ersatzkasse, Geschäftsstelle Oberbettringer Straße. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen unter der Telefonnummer (07171) 925150 oder weiter

KOMMENTAR

ZFLS: Drei Sieger Schwere Geschütze wurden aufgefahren: Egon W. Behle, der Chef der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) drohte mit Stellenabbau, wenn die Arbeitnehmer nicht mitanpacken würden, ein 40-Millionen-Euro-Sparpaket zu schnüren. Dem ZFLS-Betriebsrat sprang sogar die Stuttgarter IG-Metall-Spitze zu Hilfe, gemeinsam drohten sie, die Räder still stehen weiter

Kostenlose Kinderbetreuung

Das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu bietet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Hausfrauenbund ab dem heutigen Samstag an allen weiteren Adventssamstagen eine kostenlose Kinderbetreuung im Jugendhaus an. Die Betreuung für Kinder ab einem Jahr ist jeweils von 10 bis 16 Uhr. Im Angebot für die Kinder stehen unter anderem Spielen, Basteln, Adventsgeschichten weiter
WEIHNACHTSFREUDEN / Bartholomäer Bürger stellen ihre Krippen aus

Krippenausstellung zum Adventsauftakt

Stimmungsvoll ist die Adventseinstimmung im Amalienhof bei Bartholomä jedes Jahr. Am 1. Adventswochenende gibt es aber in diesem Jahr noch etwas ganz Besonderes. Die evangelische Kirche in Bartholomä erhält in diesem Jahr eine neue Krippe, die am 1. Advent zwischen 11 und 12 Uhr erstmals besichtigt werden kann. weiter

Kürzungen beim zweiten Bildungsweg

Die Landesregierung beabsichtigt, im Haushaltsstrukturgesetz 2005 erhebliche Kürzungen beim zweiten Bildungsweg vorzunehmen, heißt es in einer Pressemitteilung von Bündnis 90/Die Grünen. Wie im Gesetzentwurf ausgeführt werde, sollen die Zuschüsse bei den Abendrealschulen, den Abendgymnasien und den Kollegs von derzeit 100 Prozent auf 75 bis 80 Prozent weiter
WISSENSCHAFT / Fellbach stärkt seine Position als Treffpunkt für Fachleute der Virtuellen Realität

Mit Technologie in den Spinnenkeller

Die Kooperation zwischen dem Fellbacher Virtual Dimension Center (VDC) und dem französischen Technologiezentrum Laval Mayenne Technopole vertieft sich. weiter
EXTRA AUFFÜHRUNG

Musical in Durlangen

Die Klasse 3b der Durlanger Christoph-von-Schmid-Schule hat aus Anlass der Verabschiedung ihrer Klassenlehrerin das Stück "Mats und die Wundersteine" einstudiert. weiter
GMÜNDER BÜHNE / "Aschenputtel" noch heute und morgen zu sehen

Märchenhaftes auf der Bühne

Erwartungsfroh gestimmte Kinder füllten die Theaterwerkstatt bei der Premiere von "Aschenputtel". Sie wurden nicht enttäuscht, denn die Märchenaufführung der Gmünder Bühne ist kindgerecht und heiter. weiter
GUTEN MORGEN

Nichts gekauft

Gmünd ist in aller Munde. Nicht wegen der medienwirksamen CDU-Regionalkonferenz. Auch nicht wegen Weihnachtsbäumen aus den Partnerstädten. Die Leute bewegt eher der Umgangston zwischen Oberbürgermeister und CDU-Fraktion. So sehr, dass sie ob ihres dringenden Mitteilungsbedürfnisses den wirklichen Grund eines Stadtbummels vergessen. Stadträtin Heidi weiter
WIRTSCHAFT / 25-Millionen-Euro-Sparpaket bei ZF Lenksysteme GmbH geschnürt, dafür langfristig:

Produktion und Stellen sicher

Die "Kuh ist vom Eis". Bei der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) wird es nicht zum befürchteten massiven Stellenabbau kommen. Für die rund 4300 Mitarbeiter bei Gmünds größtem Arbeitgeber und für die weiteren 1500 an den anderen deutschen ZFLS-Standorten sind vielmehr bis 2009 betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen. Die Verhandlungspartner schnürten ein weiter
C. & E. FEIN / Hersteller für professionelle Elektrowerkzeuge

Richard E. Geitner wird Vorsitzender

Im Zuge der organisatorischen Weiterentwicklung des Unternehmens wurde Richard E. Geitner auf Beschluss des Aufsichtsorgans der C. & E. Fein GmbH zum Vorsitzenden der Geschäftsführung berufen. Geitner ist seit Mitte 2002 Geschäftsführer für den Bereich Finanzen. Anfang 2003 übernahm Geitner auch den Bereich Produktion und Entwicklung und ist seit weiter
  • 140 Leser

Runder Geburtstag

Umgeben von ihrer Tochter und ihrem Sohn, den zwei Enkeln und dem Urenkel feierte Sofie Odenwald diese Woche im Böbinger Seniorenheim ihren 90. Geburtstag. Auch der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle kam, um zum runden Geburtstag zu gratulieren. Obwohl sie schon seit 20 Jahren Witwe ist, fühlt sie sich nicht einsam, den die Familie kommt regelmäßig weiter

Schlaflos im Lastzug

Zwischen Welzheim und Schorndorf kontrollierte die Polizei einen tschechischen Sattelzugfahrer, der wegen seiner Fahrweise und hohen Geschwindigkeit aufgefallen war. Seinen Angaben zufolge musste er unter Termindruck ständig neue Touren annehmen und kam in der Folge auf höchstens vier bis sechs Stunden Schlaf täglich. Die fälligen Nachweise wollte er weiter
  • 109 Leser

Schmidt und Kiener realisieren Fertigungslinie

Vor einer großen Herausforderung stand Herbert Schmidt, Unternehmer aus Lippach, als es darum ging den hohen Kundenanforderungen von DaimlerChrysler gerecht zu werden. Mit einem starken Partner an seiner Seite, der Firma Kiener Maschinenbau aus Lauchheim, konnte schließlich gemeinsam das Konzept einer flexiblen Fertigungslinie realisiert werden. Zur weiter
  • 157 Leser
GRÜNDUNG / Neue Dorfgemeinschaft in Holzleuten

Starke Truppe fürs Jubiläum

Dass die Bürger aus Holzleuten eng zusammenhalten, das ist nichts Neues. Doch seit gestern Abend üben sie auch offiziell den Schulterschluss: Die Dorfgemeinschaft Holzleuten e.V. wurde gegründet. weiter
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN / Hauptversammlung zieht Bilanz und staunt über Leidigs Pläne

Strukturkonzept für Ledergasse

Frühjahrsaktion, Sonnenwochen, Herbstimpressionen und nun Adventsaktion - der HGV poliert erfolgreich am Stadtimage. Vielleicht in naher Zukunft auch in der Ledergasse. OB Wolfgang Leidig zumindest versprach gestern einen Strukturplan für das Quartier, der in sechs Monaten vorliegen soll. weiter

Stuttgart gewachsen

Die Einwohnerzahl Stuttgarts ist im Oktober deutlich gestiegen. Die Zahlen des Statistischen Amts zeigen, das in Stuttgart 1899 Personen mehr gemeldet waren als im Vormonat. Mit 591284 Einwohnern wurde damit die 590000-Marke deutlich überschritten. Die Hauptursache für die Steigerung ist der Beginn des Wintersemesters. Im Oktober 2003 lag der Einwohnergewinn weiter

Thema Unipark

Die Mitglieder des Arbeitskreises Kultur Schwäbisch Gmünd treffen sich am Montag, 6. Dezember, von 18 bis 20 Uhr in der Uhrenstube des Spitals zur Mitgliederversammlung. Themen sind das Nutzungskonzept Kornhaus/Ott-Pausersche-Fabrik und die Weiterführung des Unipark-Theaters. weiter
  • 151 Leser
JUGENDKAPELLE LEINZELL / Hervorragendes Abschneiden beim Jugendwertungsspiel in Plüderhausen

Trotz Lampenfieber die Bestnote erspielt

Die Jugendkapelle des Musikvereins Leinzell beteiligte sich vergangenen Sonntag am 15. Jugendwertungsspiel des Kreisverbandes Rems-Murr in Plüderhausen. Mit der Bestnote Hervorragend wurde die sehr gute Jugendarbeit vom Dirigenten Peter Schaile belohnt. weiter
EVANGELISCHE BEZIRKSSYNODE / Tagung in Täferrot

Umlage erhöhen

Mit einer Andacht in der Afra-Kirche in Täferrot begann gestern am Nachmittag die Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd. Die Beratungen, in deren Mittelpunkt der Haushaltsplan für das Jahr 2005 stand, waren anschließend in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot. weiter

Vandalismus im Ort als Thema

Der Ortschaftsrat Bargau trifft sich am Montag, 29. November, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung stehen unter anderem der Veranstaltungskalender 2005 mit einem Beschluss über Veranstaltungen in städtischen Einrichtungen Bargaus, Informationen und eine Beratung über Vandalismus in Bargau sowie weiter

Vertrag mit der ODR und Friedhofsanierung

Um den Abschluss eines Konzessionsvertrages über die Nutzung öffentlicher Verkehrswege zum Bau und Betrieb von Lesungen für die Stromversorgung mit der EnBW (ODR) geht es in der nächsten Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates. Diese ist am Mittwoch, 1. Dezember, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem ist die Neubesetzung des Gutachterausschusses weiter

Wasserzeichen in Stuttgart im Blick

Peter Rückert vom Hauptstaatsarchiv in Stuttgart zeigt auf ein Wasserzeichen aus einem Brief von Barnabas Visconti aus dem Jahr 1380. In dem Dokument kündigt Visconti die Ehe seiner Tochter Antonia mit dem württembergischen Grafen Eberhard an. Mehrere Dutzend Wasserzeichenforscher aus verschiedenen Ländern tagten in den vergangenen zwei Tagen in Stuttgart, weiter

Wie funktioniert Design in der Praxis

Die Ergebnisse aus der Laborwoche präsentierte die Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd. Fünf Tage lang wurden verschiedene Workshops und Exkursionen angeboten. Die Kurse waren praxisorientiert und fanden sowohl in internen als auch externen Werkstätten, unter anderem in Kooperationen mit der FH Aalen, statt. Ziel ist es, andere Methoden und weiter
  • 113 Leser

Regionalsport (13)

SEGELFLIEGEN / Heubacher Pilot Fridolin Wohlfarth deutscher Vizemeister

Auf Platz zwei gelandet

Eine äußerst erfreuliche Nachricht ereilte die Heubacher Flieger, denn ihr langjähriges Mitglied, Fridolin "Fidde" Wohlfarth hat mit seiner "ASH 25E" den zweiten Platz in der Einzelwertung der offenen Klasse bei der deutschen Meisterschaft im Streckensegelflug geholt. weiter
TENNIS / Jugend-Hallen-Bezirksmeisterschaften 2005

Bezirkselite startet

Zwei positive Aspekte sind auffällig bei den Meldungen zur diesjährigen Hallen-Bezirksmeisterschaft der Jugend. Zum einen liegt die Anzahl der Meldungen mit 164 erneut über der Anzahl der Vorjahre, zum anderen ist nahezu die gesamte Bezirksspitze vertreten. weiter

Bundesliga-Amateure heute im Schwerzer

Zum Vorrundenschluss in der Fußball-Oberliga empfängt Aufsteiger Normannia Schwäbisch Gmünd heute vor eigenem Publikum den derzeit Viertplatzierten SC Freiburg Amateure. Beniamino Molinari (rechts) und seine Elf werden absolut gefordert werden. Hochklassiger Fußball steht in Aussicht. Anpfiff im Schwerzer ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 208 Leser
TANZEN / Rot-Weiß-Ball

Disam/Kölz wollen Titel

Beim Rot-Weiß-Ball heute Abend ist tänzerischer Augenschmaus im A/S-Standard-Turnier garantiert. Das Gmünder Paar Disam/Kölz hofft auf den Sieg vor heimischem Publikum. weiter
VOLLEYBALL / Bezirkspokal - DJK II siegt souverän

Erfolg im Schnelldurchlauf

Gerade einmal 40 Minuten benötigte die DJK Gmünd II um in der zweiten Runde des Bezirkspokals einen 3:0-Erfolg gegen den SSV Hermaringen zu feiern. weiter
FUSSBALL / D-Junioren

FCN schafft Qualifikation

Im letzten Qualifikationsspiel für das Regioturnier der VW-Jugendmasters sicherten sich die D1-Junioren des FC Normannia gegen den TSV Eltingen den Sieg. weiter
FUSSBALL / Schiedsrichter

Im Einsatz

Einen Schiedsrichtereinsatz, seinen letzten in diesem Jahr, muss Referee Thomas Maihöfer vom TV Herlikofen am heutigen Samstag absolvieren. Er leitet die Begegnung in der Fußball-Landesliga Staffel 1 zwischen dem SC Michelbach/Wald und dem SC Korb. An den Linien assistieren Maihöfer Stefan Eichinger vom FC Bargau und Michael Horch vom TV Herlikofen. weiter
NORDISCHE KOMBINATION / Weltcup-Auftakt in Kuusamo/Finnland

Ulmer live im Fernsehen

Kurz vor dem am heutigen Samstag in Kuusamo (Finnland) beginnenden Weltcup-Auftakt der Nordischen Kombinierer (Samstag und Sonntag in ARD und Eurosport ab 8.55 Uhr live) zeigte sich der Einheimische Christian Ulmer vom Stützpunkt Degenfeld schon noch etwas nervös. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften in Essen

Zwei Finalplätze für SVG

Zwei Finalplätze konnte sich das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd zum Auftakt der Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Essen ergattern. Eine Leistung, mit der Trainer Hartmut Blume und sein Team zufrieden sein konnten. weiter

Überregional (111)

STIHL / Waiblinger Entwicklungszentrum zählt 370 Mitarbeiter

'Ein Wettbewerbsvorteil für uns'

Weltmarktführer unterzieht seine Motorsägen knallharten Erprobungsprogrammen
Der Weg zu einer neuen Stihl-Säge beginnt zwar beim Einfallsreichtum der Ingenieure. Mindestens genau so wichtig sind aber Belastungs- und Optimierungstests im Waiblinger Entwicklungszentrum des Weltmarktführers sowie Praxistests unter Extrembedingungen. weiter
  • 738 Leser
UEFA-CUP / Gewalt und üble Beschimpfungen

'Fußball-Terror' immer heftiger

Rassistische Beleidigungen und ein Übergriff auf ein Fahrzeug mit Offiziellen des türkischen Klubs Besiktas Istanbul in Bukarest haben die Gruppenspiele am Donnerstag im Uefa-Cup überschattet. Bei der Partie Lazio Rom gegen Partizan Belgrad (2:2) musste sich der zweimalige Gäste-Torschütze Pierre Boya aus Kamerun übelste Beschimpfungen der römischen weiter
  • 314 Leser
BESTSELLER

'Hotel'-Autor Hailey gestorben

Arthur Hailey war gerade 14, als er die Schule abbrechen und seinen Lebensunterhalt selbst verdienen musste. Doch trotz seiner mageren Schulbildung schaffte es der britische Schriftsteller, der jetzt im Alter von 84 Jahren auf den Bahamas gestorben ist, zum Auflagenmillionär: Seine Romane wurden in 38 Sprachen übersetzt und weltweit in mehr als 200 weiter
  • 314 Leser
KARSTADT-QUELLE

'Noch vor sehr schwerer Zeit'

Die Einigung bei Karstadt-Quelle im Streit mit widerspenstigen Aktionären um die Kapitalerhöhung hat für die Anteilseigner nach Einschätzung von Aktionärsschützern nur wenig gebracht. 'Dafür hat sich die Gefahr nicht gelohnt, das Unternehmen an den Rand der Insolvenz zu drängen', sagte der Sprecher der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz weiter
  • 404 Leser
BLUTTAT

Acht Schüler ermordet

Acht Jugendliche sind in ihrem Schulwohnheim in Zentralchina im Schlaf mit einem Messer erstochen worden. Nach der Bluttat in der Nacht zum Freitag in der Oberschule in Ruzhou (Provinz Henan) sucht die Polizei nach einem unbekannten Mann. Weitere vier Schüler wurden verletzt, zwei von ihnen schwer, wie eine Mitarbeiterin des Schulbüros berichtete. dpa weiter
  • 376 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Bundestag weist Einspruch der Länder zurück

Auflagen für Anbau genveränderter Pflanzen

Der Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen ist unter strengen Bedingungen möglich. Der Bundestag setzte gestern das rot-grüne Gentechnik-Gesetz gegen den Einspruch des Bundesrates durch. Namentlich votierten 305 von 589 Abgeordneten für das Gesetz, 284 stimmten mit Nein. Verbraucherministerin Renate Künast (Grüne) sagte dazu: 'Damit ist der Blockadeversuch weiter
  • 290 Leser
SCHUSSWECHSEL

Bankräuber als Weihnachtsmann

Ein als Weihnachtsmann verkleideter Bankräuber ist am Donnerstagabend in Ratingen bei Düsseldorf von der Polizei erschossen worden. Bei dem Schusswechsel wurde auch der zweite Täter schwer verletzt. Ein Polizist erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatten die beiden Täter als Weihnachtmänner verkleidet die Sparkasse weiter
  • 351 Leser
VERSTEIGERUNG

Beatles-Gitarre unterm Hammer

Rund 400 Erinnerungsstücke berühmter Rock- und Hollywoodstars kommen Mitte Dezember in New York beim Auktionshaus Christies unter den Hammer. Glanzstück der Versteigerung ist eine erst kürzlich entdeckte Gitarre vom Typ Gibson SG aus dem Jahr 1964, die Beatle George Harrison zwischen 1966 und 1969 während der Aufnahmen zum berühmten 'Revolver'-Album weiter
  • 271 Leser
PARTEIFINANZEN

CDU muss Strafe zahlen

Die CDU muss wegen einer Broschüre der rheinland-pfälzischen Landespartei 100 000 Euro an die Bundestagsverwaltung zurückzahlen. Das Berliner Verwaltungsgericht bestätigte einen Bescheid von Bundestagspräsident Wolfgang Thierse. Die rheinland-pfälzische CDU hatte zur Fußball-WM 1998 einen Prospekt ihres Landeschefs Christoph Böhr drucken lassen und weiter
  • 311 Leser
RÜCKTRITT / Jens Fiedler quält sich zum letzten Mal für das Sechstage-Rennen in Stuttgart

Der schleichende Wechsel vom Radsattel in den Chefsessel

In der Stuttgarter Schleyerhalle schließt sich für den Sprinter Jens Fiedler der Kreis. Auf der Bahn, auf der er 1991 seinen ersten WM-Titel holte, steigt er am 25. Januar beim Sechstage-Rennen vom Rad. Dann ist der Wechsel vom Sportler zum Geschäftsmann vollzogen. weiter
  • 357 Leser
HOTELBRAND

Deutsche verletzt

Bei einem Großbrand in einem Hotel in Kairo sind 27 Menschen verletzt worden, darunter drei Touristen aus Deutschland. Das Feuer brach am Donnerstagabend nach einem Kurzschluss im Soser-Hotel aus, das in der Nähe der Pyramiden von Gizeh liegt. Die Flammen breiteten sich rasch aus, vier Stockwerke des Gebäudes wurden beschädigt. AP weiter
  • 397 Leser

Die einfache Wiegeschritt-Drehung

· Herr: Der Herr beginnt links mit einem langen Vorwärtsschritt (wobei die Ferse zuerst aufsetzt) - weiterer langer Vorwärtsschritt rechts - Wiegeschritt (linker und rechter Fuß werden abwechselnd belastet, gleichzeitig Drehung um 45 Grad im Uhrzeigersinn) - rechts Rückwärtsschritt - links Seitwärtsschritt - rechter Fuß ran · Dame: Sie beginnt rechts weiter
  • 399 Leser
GEHALT / Eine Studie birgt neuen Zündstoff über die Bezahlung der deutschen Topmanager in sich

Die Messlatte für Bonus-Zahlungen liegt nicht sehr hoch

Neuer Zündstoff in der Diskussion um die deutschen Manager-Gehälter: Nach einer Studie der Vergütungsberatung Hay erhalten Vorstände deutscher Aktiengesellschaften deutlich höhere Bezüge als ihre Kollegen im europäischen Ausland. Die Messlatte von Bonuszahlungen sei nicht hoch. Offenbar werden in einigen Dax-30-Unternehmen Boni bereits ausgezahlt, wenn weiter
  • 434 Leser
T-ONLINE

Dividende gestrichen

Schlechte Nachrichten für die gebeutelten T-Online-Aktionäre: Der Mutterkonzern Deutsche Telekom wird trotz der harschen Kritik von Anlegerschützern sein Barangebot zur Übernahme der T-Online-Aktien nicht aufstocken. Gestern unterbreitete das Unternehmen den Anteilseignern offiziell ein Kaufangebot von 8,99 EUR je Aktie und startete damit die Wiedereingliederung weiter
  • 416 Leser
KIRCHE

Diözese muss kräftig sparen

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart muss ihre Ausgaben bis 2010 um 35,5 Millionen Euro reduzieren. An Stellenabbau bei den Seelsorgern ist nicht gedacht. weiter
  • 300 Leser
BILDUNG / Verbände besorgt über Zukunft der beruflichen Schulen

Dramatischer Lehrermangel droht

Lehrerverbände erwarten in den nächsten Jahren einen dramatischen Mangel an gut ausgebildeten Pädagogen an den beruflichen Schulen. Personelle Verstärkung sei dringend geboten. Das Kultusministerium sieht die Schulen dagegen gut gerüstet für die steigenden Schülerzahlen. weiter
  • 322 Leser
UKRAINE / Vermittler verhandeln über Neuauszählung der Stimmen

Druck auf 'Wahlsieger' nimmt zu

Janukowitschs Machtbasis bröckelt - Weitere Demonstrationen in Kiew
Die Krise in der Ukraine schwelt weiter. Zehntausende Anhänger von Regierung und Opposition demonstrieren. Internationale Vermittler schalten sich ein. weiter
  • 356 Leser
FINANZEN

DSB steckt in Kosten-Falle

Der Deutsche Sportbund (DSB) wird durch eine dramatische Finanzkrise erschüttert. Seine Rücklagen sind innerhalb von zwei Jahren um 4,3 Millionen Euro geschmolzen. Bis 2007 müssen weitere 2,9 Millionen eingespart werden. Dies bestätigte DSB-Generalsekretär Andreas Eichler eine Woche vor dem DSB-Bundestag in Bremen gegenüber. Unabhängig von der geplanten weiter
  • 283 Leser
TISCHTENNIS

DTTB-Präsident muss gehen

Dem Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) steht ein Führungswechsel bevor. Auf einen Misstrauensantrag mehrerer Landesverbände hin reagierte DTTB-Präsident Walter Gründahl (Kiel) mit dem Verzicht auf die Kandidatur für eine weitere Amtszeit. Hintergrund ist Gründahls Verknüpfung einer neuerlichen Kandidatur mit einer künftigen Bezahlung seiner Tätigkeit weiter
  • 313 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Früher fielen die Obstwiesen dem Bauland zum Opfer, heute der Globalisierung

Ein Stück Heimat geht verloren

Importkonzentrat verdrängt heimischen Apfelsaft - Ernte lohnt sich nicht mehr
Was hat der Billig-Apfelsaft im Supermarkt mit den Streuobstwiesen im Land zu tun? Was den Saft angeht: gar nichts. Und das ist das Problem. Die Grünen warnen vor einem 'Obstbaumsterben nie gekannten Ausmaßes'. Das Gesicht der Landschaft verändert sich. weiter
  • 379 Leser
FREIZEIT / Region wirbt auch mit kostenlosem Parken um Wintersportler

Eine Chipkarte für alle Lifte am Feldberg

Der Feldberg ist für die Wintersportsaison gut gerüstet. Erstmals gilt für alle Lifte eine Chipkarte. Neu ist zudem das kostenlose Parken an der Piste. weiter
  • 366 Leser
WERTEDISKUSSION

Eine Million Euro Zuschuss

Die Landesstiftung Baden-Württemberg will Projekte mit einer Million Euro unterstützen, die Wertediskussionen unter Jugendlichen fördern. Die Vergabe der Mittel ist für das Frühjahr geplant. Bei einem Fachtag gestern in Stuttgart wurden inhaltliche Grundlagen für neue Projekte gelegt. Vor rund einem Jahr hat die Landesstiftung das Programm 'Jugend im weiter
  • 340 Leser
CELESIO

Einkaufstour in Osteuropa

Europas größter Pharmahändler Celesio steigt in den Medikamentengroßhandel von Slowenien und Kroatien ein. Man wolle sich an dem slowenischen Pharma-Großhändler Kemofarmacija beteiligen und strebe zudem den Kauf der 31,4-prozentigen Beteiligung des slowenischen Pharmahändlers Lek an. Außerdem hat sich Celesio von Lek den Kauf von 10,8 Prozent an dem weiter
  • 467 Leser
CAATOOSEE

Einstieg vertagt

Der rettende mögliche Einstieg der Jenoptik-Tochter M+W Zander bei dem verlustreichen Softwareanbieter und IT-Dienstleister Caatoosee verzögert sich mindestens bis Februar 2005. Der entsprechende Punkt ist gestern von der Tagesordnung der außerordentlichen Hauptversammlung am kommenden Montag abgesetzt worden. rtr weiter
  • 468 Leser
SKI NORDISCH / Claudia Künzel in Kuusamo Langlauf-Fünfte

Eisiger Sturm stoppt die Springer

Grippekranke Evi Sachenbacher: Sitz im Flugzeug statt Platz auf dem Podest
Als Claudia Künzel von Bundestrainer Jochen Behle die Glückwünsche für ihren fünften Platz im Freistil-Rennen über 10 km empfing, saß Evi Sachenbacher bereits im Flugzeug und war auf dem Weg nach Hause. Ausgerechnet zum Weltcup-Auftakt wurde die Bayerin krank. weiter
  • 383 Leser
Schneider Rundfunk

Ende in Türkheim

Der traditionsreiche Elektronikhersteller Schneider stellt seine Produktion in Türkheim Ende Januar ein. 'Die Schließung der Produktion in Deutschland ist eine unglückliche Situation für einige der sehr engagierten Schneider-Mitarbeiter, die aktiv ihren Beitrag für das Unternehmen geleistet haben', sagte Personal-Chef Kenneth Xiaoping Zhang gestern weiter
  • 331 Leser
JUSTIZ

Ernst August: Neue Anzeige

Das Urteil gegen Ernst August Prinz von Hannover wegen gefährlicher Körperverletzung ist noch nicht rechtskräftig. Verteidiger und Staatsanwaltschaft hätten eine Woche Zeit, Revision einzulegen, sagte eine Sprecherin des Landgerichts Hannover gestern. Geschieht dies nicht, gilt der Adelige wegen einer Attacke auf den Disco-Besitzer Josef Brunlehner weiter
  • 351 Leser
EURO

Erstmals über 1,33 Dollar

Der Eurokurs ist gestern in einem sehr schwankungsanfälligen Handel erstmals über 1,33 Dollar gestiegen. Eine Pressemeldung über einen angeblichen Verkauf von US-Staatsanleihen durch die chinesische Notenbank trieb den Euro am frühen Morgen zunächst bis auf 1,3329 Dollar. Damit hat der Eurokurs an drei Tagen in Folge zeitweise neue Rekordstände erreicht. weiter
  • 405 Leser
UMFRAGE / Viele gegen Schönheitsoperationen

Ewige Jugend unerwünscht

Die meisten Deutschen legen keinen Wert darauf, jünger auszusehen als sie sind. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Magazins 'Readers Digest'. 64 Prozent der 1000 Befragten lehnen es ab, mit Hilfe von Anti-Falten-Spritzen oder chirurgischen Eingriffen ihr Äußeres zu verändern. Dabei sagen 59 Prozent der Frauen und 70 Prozent der Männer, weiter
  • 318 Leser
GESUNDHEIT

Extra-Beitrag für Zahnersatz

Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung müssen vom 1. Juli 2005 an einen Sonderbeitrag für den Zahnersatz von 0,45 Prozentpunkten auf ihren Kassenbeitrag zahlen. Arbeitgeber und Rentenkassen beteiligen sich nicht. Schon von Januar 2005 an steigt der Beitrag zur Pflegeversicherung für Kinderlose um 0,25 Prozentpunkte. Statt 0,85 müssen Bürger weiter
  • 322 Leser
BUNDESLIGA / Bayern-Trainer Magath sieht Steigerungsmöglichkeiten

Freiburg: Persilschein für Finke

Zweiklassengesellschaft Fußball-Bundesliga. Tabellenführer FC Bayern München sieht sich im Aufwind, die drei Vereine auf den Abstiegsplätzen bangen um den Anschluss. weiter
  • 387 Leser
ERMITTLUNGEN

Fundis aus CDU ausgetreten

Der ehemalige Geschäftsführer des CDU-Bezirks Nordwürttemberg, Frieder Fundis, ist aus der Partei ausgetreten. Der 57-Jährige, der auch Heilbronner CDU-Kreisgeschäftsführer war, habe seinen Austritt nicht begründet, sagte gestern Dietrich Birk, der Sprecher des Bezirks Nordwürttemberg. Es werde aber vermutet, dass der Parteiaustritt im Zusammenhang weiter
  • 485 Leser

Fussball

2. BUNDESLIGA, 15. Spieltag ·MSV Duisburg - Eintr. Frankfurt 1:1 (1:0) Tore: 1:0 van Houdt (29.), 1:1 van Lent (87.). - Zuschauer: 15 612. ·LR Ahlen - RW Oberhausen0:1 (0:1) Tore: 0:1 Tredup (9./Eigentor). - Z.: 4186. ·Eintr. Trier - 1. FC Köln0:0 Zuschauer: 10 254 (ausverkauft). |1 ||1. FC Köln15|10|3|2|26|:|15|33| |2 ||MSV Duisburg|15|9|3|3|21|:|13|30| weiter
  • 312 Leser
PROZESS

Fünf Jahre Haft für Brandstifter

Das Landgericht Rottweil hat einen 19 Jahre alten Mann wegen Brandstiftung zu fünf Jahren Jugendstrafe und Unterbringung in einer psychiatrischen Anstalt verurteilt. Der Richter sah es als erwiesen an, dass der Jugendliche im April dieses Jahres vor einer Schreinerei in Tennenbronn (Kreis Rottweil) mehrere Müllsäcke angezündet hatte. Der Betrieb brannte weiter
  • 305 Leser
TELEFONAKTION / Das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, steigt mit der Zahl der Lebensjahre

Gehirn-Jogging bringt Patienten gar nichts

Medikamente können den schleichenden geistigen Verfall hinauszögern - Bei ersten Anzeichen zum Arzt
Da immer mehr Menschen an Alzheimer erkranken, tauchen auch immer mehr Fragen auf. Viele davon stellten unsere Leser den Experten Prof. Matthias W. Riepe, Dr. Daniel Bittner, Dr. Christian Lange-Aschenfeldt und der Diplom-Psychologin Ulrike Beinhoff von der Uni Ulm. weiter
  • 412 Leser
FC st. Pauli

Geld für Elfmeterpunkt

Der finanziell angeschlagene Fußball-Regionalligist FC St. Pauli erschließt sich neue Geldquellen. Der Ex-Bundesligist bietet den Elfmeterpunkt aus dem Hamburger Millerntorstadion in einer Internet-Versteigerung an. Der Höchstbietende erhält den Punkt samt Rasen und Erde am Ende der Saison. Die Frist für Gebote bei 'ebay' läuft am Montag ab. sid weiter
  • 434 Leser
KURIOSES

Geldbrief ans Rathaus

Ein anonymer Briefeschreiber hat der Stadtverwaltung von Villingen-Schwenningen im Schwarzwald-Baar-Kreis einen unverhofften Geldsegen beschert. Der oder die Unbekannte hat dem Rathaus in einem Briefumschlag exakt 1341 Euro geschickt, berichtete Oberbürgermeister Rupert Kubon (SPD) gestern. Er wolle damit, so hieß es im Begleitschreiben, ein Zeichen weiter
  • 380 Leser
Doping-vorwurf

Gericht hebt Sperre auf

Langstreckenläuferin Birte Bultmann hat vor dem Landgericht Darmstadt eine Einstweilige Verfügung gegen ihre Doping-Suspendierung durch den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) erwirkt und darf heute bei der Cross-DM in Bremen starten. Der DLV hatte einen Dopingverstoß der Braunschweigerin bei der deutschen 10 000-m-Meisterschaft, bei der sie Vierte weiter
  • 316 Leser
JUBILÄUM / Der ZDF-Fernseh-Gottesdienst wird 25

Glaubensfeiern im TV

Mehr als 1000 Gottesdienste waren es in 25 Jahren. Seit einem Vierteljahrhundert überträgt das ZDF regelmäßig religiöse Feiern aus Kirchen in ganz Deutschland. weiter
  • 338 Leser
UNTERHALTUNGSELEKTRONIK / Ältere Kunden als Chance für den Fachhandel

Guter Service statt Rabattschlacht

Heftige Preisschlachten bei Unterhaltungselektronik belasten viele Fachhändler. Doch deren Chancen stehen nach den Angaben der Marktforscher der GfK gar nicht schlecht. Denn die älteren und kaufkräftigen Kunden legen vor allem Wert auf Beratung und Service. weiter
  • 365 Leser
KULTURFEST

Hamburg-Triennale

Mit einer 'Hamburg-Triennale' will die Hansestadt in der ersten Liga der Kulturmetropolen mitspielen. Initiatoren des spartenübergreifenden Kulturfestes, das von 2007 an alle drei Jahre stattfinden soll, sind unter anderem die ehemalige Expo-Chefin Birgit Breuel, 'Zeit'-Herausgeber Michael Naumann und der Intendant des Thalia-Theaters, Ulrich Khuon. weiter
  • 262 Leser
beuys-preis

Hirschhorn geehrt

Der Schweizer Bildhauer Thoms Hirschhorn erhält in diesem Jahr den Joseph-Beuys-Preis. Das teilte die Beuys-Stiftung mit. Die Auszeichnung ist mit umgerechnet 33 000 Euro dotiert. Der 1957 in Bern geborene und in Paris lebende Hirschhorn habe wie kaum ein anderer Künstler Beuys Credo beim Wort genommen, dass der kreative Prozess das wahre Kapital sei. weiter
  • 363 Leser
ERDBEBEN

Hoher Sachschaden

Das mittelschwere Erdbeben am Gardasee hat nach ersten Schätzungen einen Schaden von über 200 Millionen Euro verursacht. Bei dem Beben der Stärke 5,2 auf der Richterskala wurden in der Nacht zum Donnerstag rund 500 Häuser schwer beschädigt, 230 Menschen obdachlos. Neun Menschen wurden leicht verletzt. Auch gestern gab es in der Provinz von Brescia leichtere weiter
  • 373 Leser
MÜNCHEN / CSU-Affäre wird nicht neu aufgerollt

Hohlmeier aus der Schusslinie

Bayerns Kultusministerin Monika Hohlmeier muss in der Wahlfälschungsaffäre der Münchner CSU keine neuen Enthüllungen fürchten. Der Prozess zu den Machenschaften einiger Jungpolitiker in dem früher von ihr geführten CSU-Verband wird nicht neu aufgerollt. Angeklagte wie Staatsanwaltschaft haben kurz vor der Berufungsverhandlung ihre Rechtsmittel zurückgezogen. weiter
  • 316 Leser

Hörbuch

Toter Weihnachtsmann Arnaldur Indridason ist Isländer, und er schreibt Krimis. Kaum zu glauben, dass auf der nicht gerade dicht besiedelten Insel solche Gewaltverbrechen möglich sind. Mit 'Nordermoor' hat er Krimi-Leser verzückt, mit 'Todeshauch' noch mehr. Und jetzt liegt sein neuestes Werk 'Engelsstimme' vor. Der Zeitpunkt stimmt: In einem renommierten weiter
  • 389 Leser
FILMMUSEUM

Ilse Werners Nachlass

Die für ihre Pfeifkunst bekannte Schauspielerin Ilse Werner (83) hat noch zu Lebzeiten ihren Nachlass dem Filmmuseum Potsdam geschenkt. Die persönliche Sammlung werde nun gesichtet und solle schon vom 10. Dezember an ausgestellt werden. Werner zählte mit Filmen wie 'Wir machen Musik' zu den großen Filmstars der Ufa in Babelsberg. dpa weiter
  • 411 Leser
SPANIEN / Organisierte Banden haben es auf reiche Rentner abgesehen

Immer mehr 'Blitz-Entführungen'

Was in vielen Ländern Lateinamerikas zum traurigen Alltag gehört, breitet sich jetzt offenbar in Spanien aus: Dort häufen sich so genannte 'Express-Entführungen'. weiter
  • 318 Leser

In den Schlagzeilen: Triebkraft der Opposition

Ginge es nach Julia Timoschenko, würde in der Ukraine dieser Tage keine Eisenbahn fahren, kein Flugzeug fliegen und kein Verwaltungsgebäude geöffnet sein. Die 44 Jahre alte Politikerin und Unternehmerin will den Generalstreik. Sie ist eine treibende Kraft der ukrainischen Opposition. Wo immer die attraktive Frau mit dem traditionellen ukrainischen Haarkranz weiter
  • 388 Leser
PSYCHOLOGIE

Jeder Vierte seelisch krank

Jeder vierte Deutsche leidet Experten zufolge irgendwann im Leben an seelischen Krankheiten. Bei rund einem Viertel der Betroffenen seien die psychischen Störungen chronisch, sagte der Psychotherapeut Wolfgang Maier beim Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde in Berlin. Der Direktor der Klinik und weiter
  • 335 Leser
fussball-doping

Juve-Teamarzt verurteilt

Auf Juventus Turins Rekordsiege hat sich ein Doping-Schatten gelegt. Juve-Teamarzt Riccardo Agricola muss wegen Verabreichung von Doping-Mitteln ins Gefängnis. weiter
  • 394 Leser
YUKOS / Außerordentliche Hauptversammlung

Keine Rettung mehr in Sicht

Das Management des russischen Ölkonzerns Yukos sieht keine Zukunft. Die außerordentliche Hauptversammlung am 20. Dezember sollte nur noch zwischen einem Insolvenzantrag oder einer Liquidation entscheiden können, teilte der Konzern gestern mit. Die dritte Variante, ein Rettungsplan, werde wegen Aussichtslosigkeit gar nicht erst zur Wahl gestellt. Der weiter
  • 378 Leser
HAUSHALT

Klage schon im Dezember

Union und FDP wollen schon im Dezember den Haushalt und den Nachtragsetat 2004 vom Bundesverfassungsgericht prüfen lassen. Das kündigte der CDU-Abgeordnete Ronald Pofalla gestern im Bundestag an. Das Parlament hatte zuvor nach viertägigen Beratungen mit rot-grüner Koalitionsmehrheit den Haushalt 2005 mit 302 gegen 288 Stimmen verabschiedet. Der Bundesetat weiter
  • 376 Leser
TRADITION

Knappes Ja zum Seenachtsfest

Der Gemeinderat der Stadt Konstanz will am traditionellen Seenachtsfest am Bodensee festhalten: Ein Antrag der Tourist-Information als Veranstalterin, das Sommerfest vom kommenden Jahr an deutlich kleiner zu gestalten, wurde abgelehnt. 'Allerdings ging die Abstimmung denkbar knapp aus: Bei zwei Enthaltungen sprachen sich 17 Mitglieder gegen und 17 für weiter
  • 340 Leser
UKRAINE

KOMMENTAR: Revolution in Orange

JÖRG BISCHOFF In der Ukraine spitzt sich die Lage zu. Während die Anhänger des Oppositionsführers Viktor Juschtschenkow bei eisiger Kälte Straßen und Plätze in Beschlag nehmen, geben sich in Kiew prominente Europäer wie Javier Solana von der EU, Aleksander Kwasniewski aus Polen oder Valdas Adamkus aus Litauen als Vermittler die Türklinken in die Hand. weiter
  • 319 Leser
KARSTADT

KOMMENTAR: Sanierung an den Kaufhauskassen

HELMUT SCHNEIDER Vorstellen konnte man sich das ja eigentlich nicht, dass Europas größter Warenhauskonzern mit 100 000 Beschäftigten von einer Hand voll Kleinaktionäre aus formal-börsenrechtlichen Gründen in die Pleite getrieben werden kann. Die Einigung mit den Widerspenstigen war deshalb keine Überraschung. Wie sie letztlich zustande gekommen ist, weiter
  • 381 Leser
ETATDEBATTE

KOMMENTAR: Werte und Wirklichkeit

GUNTHER HARTWIG Es hat schon kritischere Haushaltsdebatten für Rot-Grün gegeben. Zwar macht sich kaum jemand in der Koalition Illusionen über die finanziellen Bedingungen, unter denen bis 2006 regiert werden muss. Aber am Ende der Etat-Woche steht keineswegs die akute Frage, wie lange es SPD und Grüne noch im Amt hält. Die Opposition muss sich wohl weiter
  • 349 Leser
GFK

Konsumlaune steigert sich

Deutschlands oberster Marktforscher, Klaus Wübbenhorst, sieht Anzeichen für eine leichte Zunahme des privaten Konsums im kommenden Jahr. Dazu könnte die nächste Stufe der Steuerreform ebenso beitragen wie ein gewisser 'Nachholbedarf' bei der Anschaffung hochwertiger Konsumgüter, sagte der Vorstandschef des Marktforschungsinstituts GfK. Im November stieg weiter
  • 452 Leser
MEINUNGSFREIHEIT / Abtreibungsgegner freigesprochen

Kritik ist erlaubt

Im Zweifel für die Meinungsfreiheit: Ein Mann, der einen Arzt fälschlicherweise wegen Abtreibungen kritisiert hat, kann nicht wegen übler Nachrede belangt werden. weiter
  • 372 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Baby hatte Glück im Unglück Viel Glück im Unglück hatte ein Ulmer Baby, das bei einer Kollision seines Kinderwagens mit einem fahrenden Bus unverletzt blieb. Die 21-jährige Mutter des etwa sechs Monate alten Kindes hatte den Kinderwagen vor einem Geschäft abgestellt, dabei aber vergessen, ihn zu sichern. Der Wagen rollte daraufhin auf die Straße und weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Agrar-Zuschüsse Die Bundesregierung hat bei Agrardiesel und Krankenversicherung weitere Subventionen für die Landwirtschaft gestrichen. Der Bundestag wies einen Einspruch des von der Union dominierten Bundesrates zurück. Künftig soll der steuerlich begünstigte Agrardiesel auf 10 000 Liter je Betrieb und Jahr begrenzt sowie ein Selbstbehalt der weiter
  • 440 Leser

Lachnummer

Der schwerhörige Lord kommt mit seinem vom Chauffeur gesteuerten Rolls-Royce nach Hause. Butler James öffnet ihm die Tür, hilft ihm freundlich lächelnd aus dem Wagen: 'Na du alter Bock. War man mal wieder in der Stadt rumhuren?' 'Nein James, ich habe mir endlich ein Hörgerät gekauft.' weiter
  • 396 Leser
MENSCHENHANDEL

Lange Haftstrafe

Das Landgericht Halle (Sachsen-Anhalt) hat einen 36 Jahre alten Mann aus Weißrussland zu neuneinhalb Jahren Haft wegen Menschenhandels, Einschleusen von Ausländern, Zuhälterei und Vergewaltigung verurteilt. Das Verfahren dauerte zweieinhalb Jahre bis zum Richterspruch. Der Angeklagte hatte laut Urteil jahrelang Frauen aus Osteuropa eingeschleust. dpa weiter
  • 321 Leser
URTEIL / 30 Jahre nach der Ermordung von sieben jungen Frauen

Lebenslange Haft für 70-Jährigen

Fast 30 Jahre nach Folterung, Vergewaltigung und Ermordung von sieben jungen Frauen ist ein 70 Jahre alter Busfahrer in Frankreich zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Emile Louis wurde in Auxerre für schuldig befunden, zwischen 1975 und 1979 die geistig behinderten Mädchen ermordet zu haben. Der Täter muss nach dem Gerichtsbeschluss mindestens 18 weiter
  • 371 Leser
MUSLIME

LEITARTIKEL: Unter Generalverdacht

PATRICK GUYTON Mittlerweile weiß fast jeder ein Geschichtchen beizusteuern: Von der Türkin, die offenbar zwangsverheiratet wurde. Kaum ein Wort Deutsch kann sie und wirkt immer so niedergedrückt. Vom dunklen Treiben in Moscheen, wo mutmaßlich schlimmste Dinge gepredigt werden. Und davon, wie ganze Großstadtviertel 'fest in türkischer Hand' sind und weiter
  • 332 Leser
EISKUNSTLAUF

Lindemann: Coup beim Cup

Der deutsche Eiskunstlauf-Meister Stefan Lindemann hat den internationalen Sprungwettbewerb beim Cup on Ice in Gelsenkirchen gewonnen. Der WM-Dritte behauptete sich gestern Abend im ersten Teil des dreitägigen Events, obwohl er keinen Vierfach-Toeloop sauber stand. Die Wertigkeit seiner gelandeten Dreifachsprünge war hoch genug. 'Eigentlich habe ich weiter
  • 264 Leser
TENNIS

Machbarer Gegner

Losglück für das deutsche Fed-Cup-Team und seine neue Chefin Barbara Rittner: In der ersten Runde der Weltgruppe II trifft es am 23./24. April als Gastgeber auf Indonesien. 'Besser hätte es nicht kommen können', meinte Rittner, die beim letzten Treffen der beiden Teams 2003 in Djakarta zwei Einzel gewann und entscheidend zum 3:2 und dem Klassenerhalt weiter
  • 307 Leser

Mega-Frisur. Mit Mega-Rollen ...

...auf dem Kopf schickt der chinesische Designer Ji Wenbo seine Models auf den Laufsteg. Ob da noch jemand darauf achtet, was man im Frühjahr 2005 untenrum trägt? weiter
  • 409 Leser
FAMILIEN / Zahl der Hilfsanfragen verdoppelt

Mehr Landwirte in Not

Immer mehr Familien geraten nach Angaben katholischer Hilfsorganisationen in finanzielle Not. Besonders groß sei das Armutsrisiko in ländlichen Gebieten. weiter
  • 228 Leser
VERBRECHEN / Leiche noch nicht gefunden

Millionärssohn wurde ermordet

Kokainhändler und Freundin verhaftet
Millionärssohn Andreas Sascha Grimm (25) aus Frankfurt am Main ist im Drogenmilieu ermordet worden. Ein Kokaindealer und dessen Freundin wurden verhaftet. weiter
  • 430 Leser
MUSE / Geschichten für einen guten Zweck

Märchenstunde mit Politikern

Jetzt ist es amtlich: Politiker erzählen Märchen! Dieses Mal allerdings für den guten Zweck. Die Stiftung 'Hänsel und Gretel' hat sie zum Vorlesen eingeladen. weiter
  • 260 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Haftstrafe für Neonazi Das Landgericht Amberg hat einen Neonazi wegen gefährlicher Körperverletzung zu fünf Jahren Haft verurteilt. Der 28-Jährige hatte im Juli 2003 auf dem Schwandorfer Marktplatz einen Nigerianer in den Bauch getreten und dabei schwer verletzt. Zuvor hatte er einen Mann aus Bangladesh geschlagen. Das Gericht bezog ein bereits bestehendes weiter
  • 381 Leser
BUNDESWEHR

Neue Fälle von Misshandlung

Der Skandal um Misshandlungen von Bundeswehr-Rekruten zieht weitere Kreise. Außer in einer Kaserne im münsterländischen Coesfeld wurden auch in der Westfalen-Kaserne in Ahlen Soldaten misshandelt. Dies sagte der Grünen-Verteidigungsexperte Winfried Nachtwei gestern. Details zu Art und Umfang der Misshandlungen seien jedoch noch nicht bekannt. Die Vorfälle weiter
  • 308 Leser
BÖRSENSPIEL / Die Schüler treten auf der Stelle

Notfalls 'Panikaktion'

Das Börsenspiel kommt so langsam auf die Zielgerade. Die Ulmer Schüler aber treten etwas auf der Stelle. Notfalls wollen sie noch eine 'Panikaktion' starten. weiter
  • 413 Leser
WEIHNACHTSBAUM

Oft heimlich gefällt

In jedem zwölften Haushalt in Deutschland wird einer Umfrage zufolge dieses Jahr ein heimlich im Wald gefällter Baum stehen. In einer Befragung des Männermagazins 'Mens Health' erklärten acht Prozent der 1271 Befragten, sie würden diesmal heimlich zu Axt und Säge greifen. Nur fünf Prozent stellen einen künstlichen Weihnachtsbaum auf. AP weiter
  • 380 Leser
NATUR / Freizeitsportler zerstören Pflanzen in einem Schutzgebiet an der Jagst

Orchideen kommen unter die Räder

'Leider kein Geheimtipp mehr' - Jäger und Förster können nicht überall sein
Querfeldein-Radler richten in einem Naturschutzgebiet an der Jagst großen Schaden an. Tiere werden aufgeschreckt, Pflanzen zerstört. Das Landratsamt Schwäbisch Hall droht mit Strafen, setzt aber mangels Kontrollmöglichkeit auf Einsicht der tollkühnen Freizeitsportler. weiter
  • 463 Leser
RESERVISTEN

Plädoyer für die Wehrpflicht

Das Land Baden-Württemberg wird sich nach den Worten von Innenminister Heribert Rech (CDU) mit 'aller Entschiedenheit für die Beibehaltung der Wehrpflicht einsetzen'. Sie habe sich bewährt und 'dazu beigetragen, unserem Land den Frieden zu bewahren.' Die Partnerschaft zwischen der Bundeswehr und dem Land habe sich etwa bei der Bewältigung von Großschadenslagen weiter
  • 334 Leser

RANDNOTIZ: Model-Baum

EBERHARD GROSSE Werbung ist häufig Übertreibung. Alles ist super; alles wird gut. Jetzt besteht für viele Deutsche die Möglichkeit, Weihnachten mit Claudia Schiffer zu feiern. Das haben die meisten zwar im vorigen Jahr bereits getan, aber da haben sie es noch nicht gewusst. Auch da hatten sie bereits eine Nordmanntanne in ihrem Wohnzimmer stehen. Dank weiter
  • 284 Leser

RANDNOTIZ: Vorsicht, Kerze!

ROLAND GREIL Früher hat man sich - gerne zur Adventszeit - ohne Bedenken eine Kerze gekauft, sie auf den Tisch gestellt und bei Bedarf angezündet. Sicher, bei einigen Leuten ging dann die vorweihnachtliche Stimmung schon mal flöten, weil nicht nur die Kerze brannte, sondern auch das Haus, aber meistens passierte nichts. Heute ist das anders. Heute gilt weiter
  • 326 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Mönchengladbach - Hamburger SV (1:1) FC Bayern - Mainz 05 (4:1) VfL Bochum - 1. FC Nürnberg (2:0) Kaiserslautern - SC Freiburg (2:1) Werder Bremen - Dortmund (3:1) Hansa Rostock - Leverkusen (2:0) VfL Wolfsburg - Hertha BSC (1:0) Sonntag, 17.30 Uhr Schalke 04 - Bielefeld (2:2) Hannover 96 - VfB Stuttgart (1:2) (Tipps: Tina Zander, weiter
  • 361 Leser

Riesenschnauzer. Einen Bart, ...

...länger als sein Kopf, trägt dieser kleine Krallenaffe. Das weiße Barthaar verleiht dem Regenwaldbewohner aus Südamerika - trotz seines müden Blicks - fast schon etwas Würdevolles. Wohl deshalb hat der Affe die Bezeichnung Kaiserschnurrbart-Tamarin bekommen. weiter
  • 433 Leser
GESELLSCHAFT / Serie Standard- und Lateintänze - der Tango

Ruckartige Wiegeschritte mit einem Hauch von Verruchtem

Tanz-Anfänger halten den Tango wegen seiner ruckartigen Wiegeschritte, der vielen Drehungen und gehaltenen Pausen für sehr schwierig. Tatsächlich aber ist zumindest der Grundschritt leichter zu lernen als bei manch anderem Tanz. Auf Haltung und Ausdruck kommt es an. weiter
  • 393 Leser
SCHWIMMEN

Rupprath mit Europarekord

Thomas Rupprath hat Deutschlands Schwimmern mit Europarekord Hoffnung auf eine erfolgreiche Zukunft gemacht. Drei Monate nach den Enttäuschungen bei den Olympischen Spielen von Athen ging der 27 Jahre alte Neu-Hannoveraner gestern bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Essen als Doppelsieger über 50 m Rücken und 50 m Schmetterling auf EM-Kurs. weiter
  • 347 Leser
ADEL / Charles Jüngster schlägt auch in Argentinien über die Stränge

Schon wieder Ärger mit Prinz Harry

Prinz Harry wurde offenbar aus Argentinien wieder heim auf die Insel beordert. Ausschweifungen und eine angebliche Entführungsgefahr sollen die Gründe dafür sein. weiter
  • 317 Leser
UMWELT

Schule spart Energie

Das gestern in Biberach eröffnete erweiterte Berufsschulzentrum ist laut Umweltministerium ein Beispiel für aktiven Klimaschutz. Der Neubau der Schule ist im Passivhaus-Standard errichtet worden und nutzt Erdwärme und Biomasse. Dadurch verringere sich der Primärenergiebedarf gegenüber einem konventionell errichteten Bau um rund 70 Prozent. lsw weiter
  • 416 Leser
FINANZMARKT

Schärfere Kontrollen

Zur Minderung von Risiken für Anleger und Sparer wird der Staat künftig Finanzriesen wie den Konzern aus Allianz und Dresdner Bank stärker kontrollieren. Ab kommendem Jahr werden interne Geldströme besonders großer Konzerne, die branchenübergreifend arbeiten, intensiver unter die Lupe genommen. Darauf zielt ein Gesetz ab, das der Bundesrat gestern in weiter
  • 438 Leser
Schalke 04

Sehnsucht nach Winterpause

Mit dem vorzeitigen Einzug in die nächste Uefa-Cup-Runde dank eines 2:0 gegen Ungarns Meister Ferencvaros Budapest hat sich Schalke 04 einen Weihnachtswunsch erfüllt. Doch bis zur Winterpause in zwei Wochen warten auf den Fußball-Bundesligisten noch knifflige Aufgaben. So etwa am Sonntag gegen Arminia Bielefeld. Zumal 28 Pflichtspiele in dieser Saison weiter
  • 324 Leser
ZF LENKSYSTEME

Sparpaket ohne Stellenabbau

Beim mit über 4300 Mitarbeitern größten Arbeitgeber der Stauferstadt wird es nicht zum befürchteten Stellenabbau kommen. Im Gegenteil: Geschäftsführung und Arbeitnehmervertreter der ZF Lenksysteme GmbH einigten sich in Schwäbisch Gmünd auf ein Sparpaket von jährlich 25 Mio. EUR. Die 35-Stunden-Woche bleibt, betriebsbedingte Kündigungen sind bis 2009 weiter
  • 631 Leser
ZWEITE LIGA / Köln und Duisburg nur Unentschieden

Spitzenduo weniger stürmisch

Beim Sturm auf die Herbstmeisterschaft in der zweiten Fußball-Bundesliga hat das Spitzenduo 1. FC Köln und MSV Duisburg zum Auftakt des 15. Spieltags eine Pause einlegen müssen. Der Spitzenreiter aus Köln kam gestern nach fünf Siegen in Serie bei Eintracht Trier über ein 0:0 nicht hinaus. Die Duisburger mussten beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt den weiter
  • 303 Leser
MILITÄREINSATZ / EU übernimmt Führung der Schutztruppe von der Nato

Stabwechsel in Bosnien

USA erleichtert über Entlastung - Einhelliges Ja im Bundestag
Wachablösung in Sarajevo: Anfang Dezember löst die EU die Nato-Schutztruppe für Bosnien ab und startet damit ihren bisher größten Militäreinsatz. Der Bundestag hat mit großer Mehrheit die Beteiligung der Bundeswehr: sie stellt ein Kontingent von 1100 Soldaten. weiter
  • 424 Leser
JUSTIZ / Die Erbin eines Spenders klagt 785 000 Euro ein

Stiftung Frauenkirche muss zahlen

Die Stiftung Frauenkirche Dresden wird der Erbin eines Spenders 785 000 Euro erstatten. Darauf haben sich die Anwälte beider Parteien vor dem Dresdner Oberlandesgericht (OLG) nach einem langen Rechtsstreit geeinigt. Die Stiftung und die Klägerin müssen noch zustimmen. Der Vater der Frau hatte für die Frauenkirche Mitte der 90er Jahre 4,7 Millionen Mark weiter
  • 364 Leser

Sudan-Einsatz: Entscheidung vertagt

Der Bundestag hat seine für gestern erwartete Entscheidung zum Einsatz von bis zu 200 deutschen Bundeswehrsoldaten im Sudan verschoben. Ursache seien Berichte über Bedenken von sudanesischer Seite, verlautete aus Regierungskreisen. Sudanesische Zeitungen hatten berichtet, der deutsche Botschafter sei wegen des geplanten Hilfseinsatzes zur Regierung weiter
  • 312 Leser

Sängerin im Streik

Die ukrainische Grand-Prix-Gewinnerin Ruslana ist im Streit um das Ergebnis der Präsidentenwahl in einen Hungerstreik getreten. 'Ich werde hungern, bis die Gerechtigkeit wiederhergestellt ist und die Wahlkommission ihre unrechtmäßige Entscheidung zurücknimmt', sagte die Sängerin, die 2004 gewonnen hatte. dpa weiter
  • 390 Leser
PREMIERE / Das Ulmer Theater zeigt 'Anatevka

Tevje drückt aufs Tempo

Pavel Fieber ist eine farbenreiche Inszenierung gelungen
Wie gut E und U harmonieren können, demonstriert 'Anatevka' am Ulmer Theater. Ernsthaftes wird unterhaltsam auf die Bühne gebracht. Die Regie schafft es, das Temperamentvolle und das Lautlose, das Lebenslustige und das Todtraurige perfekt auszutarieren. weiter
  • 475 Leser
AKTIENMÄRKTE

Uneinheitliche Tendenz

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Die anhaltende Dollar-Schwäche zu Gunsten des Euro drückte erneut auf die Stimmung. Angesichts des Feiertags am Donnerstag in den USA (Thanksgiving) mussten die Börsianer jedoch mit wenigen Impulsen auskommen. Gestern fand zudem in den USA ein verkürzter Handel statt. Unter den Werten im Deutschen weiter
  • 402 Leser
EIGENHEIMZULAGE

Unionsländer blocken ab

Der Bundesrat hat die Streichung der Eigenheimzulage abgelehnt. Mit ihrer Unionsmehrheit stoppte die Länderkammer gestern den neuen Vorstoß der Bundesregierung, die Steuerförderung abzuschaffen. Die Regierung erklärte daraufhin, sie werde die Vermittler von Bundestag und Bundesrat mit der Kompromisssuche beauftragen. Der rot-grüne Gesetzentwurf sieht weiter
  • 353 Leser
GESETZESÄNDERUNG / Mehr Rechte für homosexuelle Lebenspartner

Verlobung und Adoption von Stiefkindern möglich

Homosexuelle in Lebenspartnerschaften haben künftig mehr Rechte: Sie können die Kinder ihres Partners adoptieren sowie Hinterbliebenenrente bekommen. weiter
  • 390 Leser
FUSSBALL / Stuttgarter Krise dehnt sich aus auf den Europacup

VfB: Endstation Sackgasse

Morgen gegen Hannover erwartet der Trainer eine Reaktion
Die Krise des VfB Stuttgart hat sich auf den Uefa-Cup ausgedehnt. Der Fußball-Bundesligist sucht seit Wochen einen Weg aus dem Dilemma, landet aber immer wieder in einer Sackgasse. In der Bundesliga steht die nächste große Prüfung an - morgen bei Hannover 96. weiter
  • 279 Leser
WISSENSCHAFT

Vulkanausbruch vorhersagbar

Wissenschaftler haben eine neue Methode zur Vorhersage von Vulkanausbrüchen entwickelt. Die Universität Hamburg bestätigte einen Bericht der Wissenschaftszeitschrift 'Science', wonach die Geophysiker Spannungen im Untergrund des neuseeländischen Vulkans Mount Ruapehu gemessen hatten. Dabei zeigte sich, dass sich der Druck vor und nach einem Ausbruch weiter
  • 380 Leser

Weihnachten kann kommen. ...

...Im vorigen Jahr wurden in Deutschland rund 27 Millionen Weihnachtsbäume verkauft. Außer denjenigen, die ihre Tanne illegal selbst schlagen, sparen die anderen nicht am Weihnachtsbaum. Die kleine Lea durfte sich sogar ein eigenes Bäumchen kaufen. weiter
  • 416 Leser
BIOGRAFIE / Zum 250. Geburtstag Georg Forsters

Weltreise und Revolution

Er segelte mit James Cook um die Welt, war ein begeisterter Jakobiner und starb 39-jährig als Exilant in Paris: bis zuletzt der französischen Sache vertrauend. Vor 250 Jahren wurde Georg Forster nahe Danzig geboren. Ulrich Enzensberger hat seine Biografie zusammengestellt. weiter
  • 400 Leser
HENKEL / Konsumgüterhersteller kündigt Sparprogramm an

Weltweit sollen 3000 Stellen bis 2006 wegfallen

Die Aktien des Konsumgüterherstellers Henkel haben gestern mit deutlichen Kursgewinnen auf das neue Sparprogramm des Konzerns reagiert, das unter anderem die Streichung von 3000 Arbeitsplätzen vorsieht. Henkel hatte zuvor ein drastisches Sparprogramm angekündigt, mit dem sich der Konzern für den schärfer werdenden globalen Wettbewerb rüsten will. Durch weiter
  • 311 Leser
champions league

Wie warme Semmeln

Der spanische Fußball-Meister FC Valencia hat für das entscheidende Champions-League-Gruppenspiel gegen Werder Bremen (7. Dezember) in zwei Tagen 31 000 Karten im Vorverkauf abgesetzt. Valencia muss die Partie entweder 1:0 oder mit zwei Toren Unterschied gewinnen, um Bremen im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale noch abzufangen. sid weiter
  • 424 Leser
PSYCHIATRIE

Wieder eine Flucht geglückt

Erneut ist ein Straftäter aus der geschlossenen Abteilung einer psychiatrischen Klinik geflohen. Gleichzeitig wurde ein seit letzter Woche gesuchter Ausbrecher gefasst. weiter
  • 719 Leser
MÜLLAFFÄRE / Ex-SPD-Politiker bestreitet Hauptrolle

Wienand räumt Geldempfang ein

Der frühere SPD-Politiker Karl Wienand hat seine Verstrickung in den Korruptionsskandal um den Bau der Kölner Müllverbrennungsanlage eingeräumt. Vor dem Kölner Landgericht bestritt er gestern allerdings, dass die Initiative für die Schmiergeldzahlungen von ihm ausgegangen sei. Auch will der 77-Jährige nur höchstens zwei Millionen Mark (gut eine Million weiter
  • 344 Leser
DTB-POKAL / Andergassen und Hambüchen patzen

Wildcard als Rettung

'Absteiger' Fabian Hambüchen. Der Olympia-Siebte am Reck musste beim DTB-Pokal sein Spezialgerät verlassen, startet aber dennoch im morgigen Finale. weiter
  • 399 Leser
INTERNET

Wildsau als Hit

Das Liebeswerben und die Keilerkämpfe einer Wildschweinrotte um Keiler 'Kalle' ist live im Internet zu sehen. Das Video-Projekt unter dem Motto 'Pig Brother' ist schon seit Monaten ein Online-Hit. Seit September 2003 wurde die Internet-Seite wildtiere-live.de über 22 Millionen Mal angeklickt, wie der Deutsche Jagdschutz-Verband (DJV) in Bonn mitteilte. weiter
  • 403 Leser
DENKMAL / Friedrich Schillers Weimarer Wohnhaus beschädigt

Würstchenbude explodiert

Bei der Explosion einer Bude auf dem Weihnachtsmarkt der Klassikerstadt Weimar ist gestern das historische Wohnhaus Friedrich Schillers beschädigt worden. Fensterscheiben gingen zu Bruch, die schwere Eingangstür und das Dach müssen repariert werden. Menschen wurden nicht verletzt, der Sachschaden beträgt rund 50 000 Euro. Das Haus, in dem der Dichter weiter
  • 372 Leser
frauen-fussball

Über die Mauer zum WM-Titel

Die deutschen Fußball-Juniorinnen greifen heute bei der U-19-WM in Thailand nach dem Titel. Im Finale gegen China in Bangkok ist die deutsche Elf favorisiert. weiter
  • 312 Leser
CHINA

Zwischenfälle im Luftraum

In der Woche nach dem Absturz einer chinesischen Verkehrsmaschine mit 55 Toten in Baotou in der Inneren Mongolei hat es drei neue Zwischenfälle gegeben, die den Ruf nach mehr Sicherheit in Chinas rasant wachsender Luftfahrt haben laut werden lassen. Wie gestern bekannt wurde, musste eine andere Maschine der Fluggesellschaft China Eastern in Kanton notlanden, weiter
  • 431 Leser
UNION

Zöller für Seehofer

Die CSU-Landesgruppe im Bundestag hat gestern ihren gesundheitspolitischen Sprecher Wolfgang Zöller einstimmig zum Nachfolger Horst Seehofers als stellvertretender Unions-Fraktionsvorsitzender gewählt. Seehofer war zurückgetreten, weil er den Kompromiss zur Gesundheitsprämie nicht mitträgt. Zöller verteidigt das Konzept. AP Brennpunkt weiter
  • 446 Leser