Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. Dezember 2004

anzeigen

Regional (62)

Sopranistin Gertrud Dangelmaier wird sich am Samstag, 18. Dezember, um 13.15 Uhr mit dem Kleinen Chor im Parler Markt vor der Apotheke vorstellen. Die in Gmünder Kreisen nicht unbekannte Sopranistin wird mit ihrem neugegründeten Kleinen Chor weihnachtliche Weisen und Lieder zu Gehör bringen. Kleines Zebra im Fernsehen Die etwas andere Verkehrserziehung weiter
In der Zeit vom 4. bis zum 8. Januar gibt es im Paulushaus wieder eine Winterfreizeit für Kinder des evangelischen Jugendwerks Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto "Kiwi und die Detective" können dort Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren Geheimnisse lösen und viel Spaß haben. Anmeldungen nimmt das evangelische Jugendwerk unter Tel. (07171) 5172 entgegen. weiter
Auf der Eutighofer Straße wurde ein geparkter Alfa Romeo in der Nacht zum Dienstag gerammt. Schaden: rund 7000 Euro. Der Verursacher floh. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei. Rucksack weg Die Seitenscheibe eines Autos auf dem Parkplatz eines Modemarkts in der Gmünder Taubentalstraße wurde am Dienstag zwischen 16.30 und 17 Uhr eingeschlagen. Aus dem weiter
Die förmliche Festlegung des Sanierungsgebietes Grau-Areal in Lindach hat der Gemeinderat gestern einstimmig beschlossen. Damit sind die Weichen zur Umgestaltung des Geländes gestellt. Vom Land wird ein Zuschuss in Höhe von rund einer Million Euro erwartet. Auf dem ehemaligen Grau-Areal soll Wohnbebauung entstehen. 3. Gmünder Pferdetag Grünes Licht weiter

"Gmünd zuerst"

"Gmünd zuerst": Diese Losung gab das dienstälteste Mitglied des Gemeinderats, Max Fuchs, gestern aus. Als "Schlusswort" in der letzten Sitzung des Jahres kritisierte er, die Auseinandersetzungen der letzten Zeit hätten Gmünd über die Stadtgrenzen hinaus Spott eingebracht. Er rief seine Gemeinderats-Kollegen dazu auf, das Motto "Gmünd zuerst", das OB weiter
DRK-BLUTSPENDEDIENST

5000ste Spende in Ruppertshofen

Seit vielen Jahren werden vom DRK Schwäbischen Wald Blutspendeaktionen durchgeführt. Bei der jüngsten Blutspendeaktion konnte nun die 5000ste Blutspende in Empfang genommen werden. weiter
NEUORDNUNG / Neue Parkregelung im Mutlanger Spagen-Baugebiet mit Überwachung

Achtung: Jetzt gibt's Knöllchen

Die Proteste der Anlieger im Mutlanger Baugebiet Spagen über wildes Parken verhallten nicht ungehört bei der Verwaltung. Bürgermeister Peter Seyfried informierte in der gestrigen Gemeinderatssitzung über eine neue, überwachte Parkregelung in der Ringstraße. weiter

AGV 1963 trotz dem Regen im Bregenzerwald

In den Bregenzerwald führte der Jahresausflug die Mitglieder des AGV 63. Trotz einiger Regenfälle ließen sich die Teilnehmer die gute Laune nicht verderben und genossen das Beisammensein in der zünftigen Hütte ebenso wie Wanderungen und den Besuch in einer Schaukäserei. weiter
  • 175 Leser
WIRTSCHAFT / Kreml kauft im Remstal ein

Auftrag von Putin

Überraschender Auftrag von Moskau ins Remstal: Die russische Regierungszentrale Kreml hat beim Schorndorfer Motoradbeiwagen-Spezialist Heiner Heidenwag 25 Motorrad-Gespanne geordert. Damit wird die Sicherheitsstaffel von Präsident Putin ausgestattet. weiter

BKK-Schott-Zeiss senkt Beitragssatz

In seiner letzten Sitzung vor dem Jahreswechsel hat der Verwaltungsrat der BKK SCHOTT-ZEISS eine Senkung des Beitragssatzes um 0,3 Beitragspunkte zum 1. Januar beschlossen. Der Beitragssatz wird damit von 14,5 auf 14,2 Prozent gesenkt. Dieser Beschluss muss noch vom Bundesversicherungsamt genehmigt werden. "Ursächlich für die Senkung des Beitragssatzes", weiter
  • 221 Leser
DEUTSCHER HAUSFRAUENBUND / Jahresabschlussfeier

Dank für großes Engagement

Einmal Dank zu sagen, das war das zentrale Anliegen der Jahresfeier der Gmünder Ortsgruppe des Deutschen Hausfrauenbundes dieser Tage in der "Kleinen Schweiz" Ein weiterer wichtiger Punkt der Diskussion: die Suppenküche auf dem Weihnachtsmarkt. weiter
GUTEN MORGEN

Dann isch Advent

Er muss es wissen, immerhin ist die beschauliche Vorweihnachtszeit eine Phase seiner beruflichen Hochkonjunktur. Deshalb glauben wir einfach mal dem, was ein katholischer Pfarrer aus einem Gmünder Teilort jüngst bei der Weihnachtsfeier eines Altersgenossenvereins über diese Wochen, in denen viele Menschen der Besinnungslosigkeit näher sind als der Besinnlichkeit, weiter
MITTWOCHSGESPRÄCH / Uli Mayer-Johanssen, Chefin von MetaDesign in Berlin, referiert über Corporate Identity-Strategien

Das MoMA war sieben Monate der Star

Weit mehr als ein halbes Jahr drehte sich in Deutschland alles um das MoMA in der Neuen Nationalgalerie in Berlin. Zu verantworten hatten die erfolgreiche Kommunikationskampagne die Agenturen MetaDesign und Johanssen und Kretschmer. Uli Mayer-Johanssen, die auch Mitglied im Hochschulbeirat ist, begeisterte die Gmünder. weiter

Die Gewinner

Glück gehabt: Die folgenden Teilnehmer unserer gestrigen Telefonaktion haben je zwei Eintrittskarten für die Christmas-Party morgen in der Straßdorfer Römersporthalle gewonnen: Walter Hörsch, Mutlangen; Katrin Haas, Bargau, und Stefan Sommer, Bettringen. Sie können ihren Gewinn heute oder morgen zwischen 9 und 12 oder 14 und 17 Uhr in der Redaktion weiter
GERMANIA MUTLANGEN / Ehrungen durch den Silchergau

Enormes geleistet

Der Familienabend der Germania Mutlangen wurde eröffnet von der Vorsitzenden Inge März. Er wurde gekrönt von Ehrungen langjähriger aktiver und verdienter Sänger. weiter

Erfolgreich beim D1-Lehrgang

Erfolgreich waren Mutlanger Musiker bei der D1-Prüfung des Blasmusikverbands Ostalb. Jugendliche aus der Jugendkapelle des MVs Mutlangen waren angetreten. In der Zwischenzeit wurden die Anstecknadeln und die D1-Ausweise mit den Ergebnissen dem Musikverein zugesandt. Es konnten erfreuliche Resultate erzielt werden. Sechs Jugendmusiker bestanden die theoretische weiter
BUSFAHRPREISE / Heute entscheidet der Gemeinderat über die Bezuschussung des ÖPNV im kommenden Jahr

Für Busfahrkarten mehr berappen?

Ob die Busfahrpreise stabil bleiben, wird heute der Gemeinderat entscheiden. Konkret geht es um einen städtischen Zuschuss von 60 000 Euro für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im kommenden Jahr. Während die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Grüne ihre Zustimmung signalisieren, befand sich die CDU-Fraktion gestern noch mitten im Entscheidungsprozess. weiter
  • 112 Leser

Für den zweiten Bildungsweg auf die Straße

Die Protestaktionen gegen die geplanten Mittelkürzungen für den Zweiten Bildungsweg reißen nicht ab. Gestern zog ein Demonstrationszug mit mehreren Hundert Teilnehmern durch die Stuttgarter Innenstadt, der Philologenverband kritisierte dabei die Folgen der Sparpolitik. weiter
  • 194 Leser
KRIMINALITÄT / Mann lässt Klinik auf Telefonkosten sitzen

Gauner "von Adel"

Ein 75-jähriger ungarischer Staatsbürger, genannt Baron von M., der sich seit 20 Jahren mit Betrügereien in ganz Deutschland über Wasser hält, ist in einer Stuttgarter Klinik wegen des Verdachts des Betrugs vorläufig festgenommen worden. weiter
MUSEUM / I Prediger

Glücksbringer Khamsa

Die Sonderausstellung "Living Khamsa" im Museum im Prediger zeigt rund 300 der Glücks- und Schutzamulette aus der größten Khamsa-Sammlung der Welt. Hintergrundinformationen gibt es am Sonntag, 19. Dezember, bei einer Führung und im Gespräch mit Dr. Monika Boosen. weiter
HEGERING NORD / Spannende Vorführung eines Falkners im Dorfhaus zu Hönig

Greifvögel zum Greifen nah

Ungewöhnlichen Besuch gab es im Dorfhaus Hönig. Zum Veranstaltungsabend der Jäger des Hegerings Nord gesellten sich Greifvögel in Lebensgröße. Hegeringleiter Erwin Kretschmer aus Spraitbach lud Jägerschaft und Bevölkerung ein, sich auf ein Spezialgebiet im Jagdfach einzulassen: die Falknerei. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Hilfe für Frauen in Not im Gmünder Frauenhaus

Große Freude in Dunkelrot

Es ist rot und flauschig, bietet Platz zum Kuscheln und ist pflegeleicht: das neue Sofa für das Spielzimmer im Gmünder Frauenhaus. Dass es dort an Weihnachten aufgebaut wird, ist der Spende des Waldstetter LA Polsterservice zu verdanken. weiter

Grundsteinlegung im Haubenwasen

Ein Festakt auf der Baustelle für den Stiftungshof im Haubenwasen Pfahlbronn steht an: Am morgigen Freitag um 15.30 Uhr ist Grundsteinlegung für die Betreuten Seniorenwohnungen. Ralf Horn vom Architektenbüro ARP aus Stuttgart wird die Pläne für das Gebäude vorstellen. Die Seniorenwohnungen der Evangelischen Heimstiftung werden auf einem Grundstück gebaut, weiter
STADTWERKE-BETRIEBSSPORTGEMEINSCHAFT / Jahresabschluss

Harmonisches Team

In der "Krone" in Zimmern feierte die Stadtwerke-Betriebssportgemeinschaft Jahresabschluss. Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand an. weiter
GEMEINDERAT / Haushaltssatzung 2005 beschlossen

Haushalt durchdacht

Zentrales Thema der gestrigen Sitzung war der Haushaltsplan 2005. Ganz zufrieden zeigten sich Kämmerer und Bürgermeister mit der Kassenlage. Probleme bereitet der Verwaltungshaushalt, diesen zu finanzieren wird immer schwieriger. weiter
MISSIONSBASAR / 18 000 Euro bedeuten Rekorderlös

Hilfe für Aids-Waisen

"Karibu", die Tür ist offen. So freudig begrüßen die Kinder von Ilunda-Mtwango in Tansania ihre Gäste im Kinderdorf. Unter demselben Motto und mit gleicher Herzlichkeit wurden die Besucher beim diesjährigen Missionsbasar im Seniorenzentrum St. Anna begrüßt. weiter
VDK / Weihnachtsfeier und Mitgliederversammlung beim Ortsverband Pfahlbronn mit Ehrungen

In Sorge um die gesellschaftliche Moral

Die Bedeutung eines großen Sozialverbandes in einer schwierigen gesellschaftlichen Periode wurde bei der Mitgliederversammlung mit Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Pfahlbronn betont. Genauso wichtig stufte der Kreisverbandsvorsitzende Detlev Lemke den Erhalt der VdK-Ortsgruppen ein. weiter
  • 106 Leser

Insgesamt 170 ehrenvolle Jahre

Langjährige Mitglieder des Musikvereins Waldhausen ehrte der Vorsitzende und Geschäftsführer des Kreisverbandes Ostalb im Blasmusikverband Baden-Württemberg, Bernhard Winter, bei der Weihnachtsfeier des Vereins. Die Ausgezeichneten (v. l.): Erich Zinßer und Bernhard Winter, Gerhard Anselment für 50 Jahre passive Mitgliedschaft, Thomas Fiedler (Vorsitzender weiter
BAU / Mehrheit für aufwändigeren Zwischenbau am Münsterplatz

Ja zu Mehrkosten

Der Verbindungsbau zwischen Pestalozzi- und Klösterleschule, wird, nachdem die Bauarbeiten nun monatelang ruhten, in einer aufwändigeren Form ausgeführt (siehe Artikel unten). Dafür stimmte gestern die große Mehrheit des Gemeinderats und akzeptierte damit Mehrkosten von rund 200 000 Euro. weiter
GEMEINDERAT / Bauplätze in Böbingen

Jetzt auch an Auswärtige

Zum Jahresende stehen der Gemeinde Böbingen noch zwei Bauplätze zur Verfügung. Entsprechende Werbung habe keine neuen Böbinger Interessenten gebracht, so Bürgermeister Jürgen Stempfle. Der Bedarf scheine für das Jahr 2004 gedeckt. Der Gemeinderat beschloss daher, die beiden noch freien Bauplätze ab sofort jedermann anzubieten und damit auch an Auswärtige weiter
KINDERKINOFESTIVAL / PH-Studierende präsentieren vom 24. bis 27. Februar zwölf Festivalfilme

Klappe: Kinderkinofestival die zwölfte

Bevor es das Fernsehen gab faszinierten die bewegten Bilder im Kino die Menschen. Die Filme sind inzwischen austauschbar, die besondere Atmosphäre im Kino ist geblieben. Um Kinder an diese kulturellen Werte heranzuführen, veranstalten die Pädagogische Hochschule mit dem Kulturbüro der Stadt und dem Turmkino zum 12. Mal ein Kinderkinofestival. weiter
LUFTBELASTUNG / Stuttgart

Kommen massive Fahrverbote?

Hängt es künftig vom Kennzeichen ab, welches Auto wann fahren darf? Die überhöhten Feinstaubwerte in Stuttgart können nach einem neuen Gutachten des Regierungspräsidiums nur durch massive Fahrverbote entscheidend verringert werden. weiter

Lösung fürs Aquajogging

Zu den Preiserhöhungen im Hallenbad ein offener Brief an den Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi: "Sehr geehrter Herr Jacobi, wir besuchen seit Jahren den Aquajogging-Kurs bei Frau Harder freitagabends um 20 Uhr im Hallenbad. Seit der Euro-Umstellung wurde die Kursgebühr zwar nicht erhöht, jedoch die Kursdauer von 60 Minuten auf 45 Minuten gekürzt. weiter
KATHOLISCHE BÜCHEREI HERLIKOFEN / Angebot für Kinder

Nacht für Leseratten

Einen außergewöhnlichen Abend und eine besondere Nacht durften die kleinen Leser der katholischen öffentlichen Bücherei in Herlikofen erleben. weiter

Neuer Mini-Kreisel in Unterbettringen

Fleißig gearbeitet wurde gestern den ganzen Tag über am neuen Mini-Kreisel in Unterbettringen. Seit heute Morgen, so die Ankündigung der Gmünder Stadtverwaltung, soll der Kreisel fertig sein und damit der Verkehr dort wieder ungehindert fließen können. weiter
  • 157 Leser

Nochmals Konzert mit "Gospel of Joy"

Wer das jüngste Konzert verpasst oder keinen Platz bekommen hat, bekommt am Sonntag, 19. Dezember um 17 Uhr in der evangelischen Johanniskirche in Eschach die Gelegenheit, den Chor "Joy of Gospel" unter Leitung von Tanja Gold live zu erleben. Das von der Evangelischen Kirchengemeinde Eschach initiierte Konzert findet zugunsten der "IMEDI - Medizinische weiter
SV LAUTERN / Jugendjahresfeier in der Mehrzweckhalle mit originellem Motto

Olympisches im Gärtnerdorf

Zu "Olympischen Spielen der Antike" rief Monika Gröner allen in der voll besetzten Gemeindehalle ein Willkommen zu. Ein originelles Motto für die Jugendfeier des SV Lautern. weiter
DGB / Veranstaltungsreihe zu aktuellen Themen geplant

Protest und Info

"Nur schimpfen bringt nichts", hat der DGB-Ortsverband festgestellt und will daher für seine "bessere Politik" werben. Im kommenden Jahr soll es einige Info-Veranstaltungen mit lokalem Bezug geben. weiter
MEDIZIN

Rehabilitation heimatnah

Viele Krebspatienten verzichten im Anschluss an ihre Klinikbehandlung auf eine Reha-Maßnahme, weil sie dafür wochenlang von zu Hause weg wären. Eine Kooperation des Marienhospitals und der Helmut Nanz-Stiftung soll nun eine Alternative bieten. weiter

Rudolf-Eberle-Preis

Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel sowie technologischer Dienstleistung, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben, können sich ab sofort wieder um den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis bewerben. Insgesamt werden Preise in Höhe von 50 000 Euro sowie Urkunden vergeben. Bewerbungsschluss ist weiter
  • 311 Leser
IHK-OSTWÜRTTEMBERG

Seminarreihe für Existenzgründer

Die IHK Ostwürttemberg startet mit einem weiteren Seminarangebot für Existenzgründer. Ab sofort können Existenzgründer und Jungunternehmer aus sieben Seminar-Modulen auswählen. Diese können einzeln oder als Gesamtpaket besucht werden. Wer innerhalb eines Jahres alle Seminare erfolgreich besucht hat, erhält als Zertifikat den "IHK-Existenzgründer-Führerschein". weiter
  • 104 Leser

Staus nach Unfall

13 000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter, so die Bilanz eines Unfalls, der sich gestern gegen 16 Uhr in der Remsstraße ereignete. Eine aus Richtung Bahnhof fahrende Pkw-Lenkerin, bog verkehrswidrig bei der Fußgängerbrücke in Richtung Schlachthof ab. Dabei prallte sie gegen einen ordnungsgemäß aus Richtung Aalen fahrenden Pkw, dessen Fahrer beim weiter

Stemke versüßt Kindern den Weihnachtsmarkt

Tagelang, manchmal bis spät in die Nacht hinein, hat Bäckermeister Ralf Stemke (links) an seinem Knusperhäuschen gebastelt, das er nun stiftet. Manfred Maile (Mitte) und Robert Frank von der städtischen T & M staunen über das Werk, das am Sonntag Kindern auf der Zunge zergehen soll. Dann nämlich wird das Lebkuchenhaus auf dem Weihnachtsmarkt beim weiter

Sternstunde im Kindergarten St. Josef

"Manchmal ist im Dunkeln ein Licht versteckt", so lautete das Motto im Kindergarten St. Josef in Mögglingen. Zu einer besinnlichen Einstimmung auf die Adventszeit wurden die Omas und Opas des Kindergartens St. Josef eingeladen. Die Kinder machten sich auf den Weg, einen Stern zu entdecken. Nach einer besinnlichen Stunde mit Liedern und einem Sternentanz weiter
GMÜNDER KANARIEN- und VOGELSCHUTZVEREIN / Landesverbandsmeisterschaft in Mutlangen

Super Vereinsleistung gewürdigt

Die 109. Landesverbandsmeisterschaft der Vogelzüchter richtete jüngst der Gmünder Kanarien- und Vogelschutzverein in Mutlangen aus. Hier präsentieren Züchter aus nah und fern ihre gefiederten Schönheiten. Parallel dazu lief die Vereinsmeisterschaft. weiter

Viel Glas soll's retten

Monatelang hat das Baudezernat getüftelt, um die Probleme mit dem Verbindungsbau zwischen Klösterle- und Pestalozzischule zu lösen. Baubürgermeister Hans Frieser stellte gestern das neue Konzept vor, das nach seinen Worten Mehrkosten von rund 200 000 Euro verursachen wird. weiter
LIEDERKRANZ HEUCHLINGEN / Wilhelm Waidmann für 70 Jahre Singen geehrt

Vorsitzender: Waidmann stets ein Vorbild für alle

Der Liederkranz Heuchlingen bot seinen traditionellen Familienabend im adventlich geschmückten Adlersaal in Heuchlingen. Mit einem Gedicht von Karl Weiland stimmte der Vorsitzende Winfried Stäb die Gäste auf den Abend ein. weiter

Weihnachtliches vom 1. MV Stadtkapelle Gmünd

Ein Weihnachtskonzert brachte der 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Dietmar Spiller in der St.-Nikolaus-Kirche in Lindach. Advents- und Weihnachtslieder, bereichert immer wieder von Soloeinlagen beispielsweise von Oliver Feifel an der Trompete oder Janina Edelbauer am Saxophon, wurden geboten. Gedichte der Kinder des weiter
TRIUMPH INTERNATIONAL

Weihnachtsfeier für die Pensionäre

Bei der traditionellen Weihnachtsfeier für die Pensionäre der Firma Triumph International in der weihnachtlich geschmückten Heubacher Stadthalle konnte Dieter Braun, geschäftsführender Gesellschafter, mehr als 300 ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßen. weiter

Weihnachtsfeuer im Visier

Die Mitglieder und Freunde der Alfdorfer SPD-Ortsgruppe treffen sich am heutigen Donnerstag, 16. Dezember, im kleinen Nebenzimmer des Alfdorfer Gasthauses "Ratsstube". Einziger Tagesordnungspunkt ist die Besprechung des traditionellen Weihnachtsfeuers am ersten Sonntag eines jeden Jahres. Ansonsten ist der restliche Abend dem gemütlichen Beisammensein weiter

Weihnachtskonzert mit Treibstoff

Die Jugendorganisation Bartholomä veranstaltet auch in diesem Jahr - wie immer eine Woche vor Heilig Abend - ihr beliebtes Weihnachtsrockkonzert. Für Stimmung und guten Sound sorgt die Band "Treibstoff". Die Band gibt exklusiv für die JOB ein Revivalkonzert. "Treibstoff" covert die Hits von Abba bis Zappa, aber auch aktuelle Hits. Einlass ist ab 20 weiter
VERGANGENHEIT / Bewohner des Alten- und Pflegeheims Kloster Lorch schwelgen beim Weihnachtsfest in Erinnerungen

Wie Carolin doch noch ihren Karl kriegt

Weil's so eng zugeht im Kloster Lorch gibt es jedes Jahr zwei Weihnachtsfeiern für die Bewohner des Alten- und Pflegeheims. Bei der ersten drehte sich viel um vergangene Zeiten. weiter
STRASSENBAU

Wieder mit dem Auto zum Joggen

Einen Monat haben die Bauarbeiten an der Straße zum Lorcher Waldsportpfad gebraucht, jetzt ist sie wieder befahrbar. Als Rennstrecke ist der Weg allerdings ungeeignet. weiter
GMÜNDER SPIELKREIS / Mitglieder ehren ihren Chef für langjähriges Engagement

Wiltschko leitet seit 40 Jahren Tanzkreis

Horst Wiltschko hat sich durch seine 40-jährige Tätigkeit als Tanzleiter beim Gmünder Spielkreis und durch seine kunsthandwerkliche Arbeit um den Erhalt dieser volkskundlichen Werte verdient gemacht. Dafür wurde er dieser Tage geehrt. weiter
KONZERT / Stauferpoesie in Noten vor dem frisch enthüllten Irenenbild

Wunderbar melancholisch

Um Konradin, den letzten Staufer und das traurige Ende der Königin Irene ranken sich viele Geschichten. Davon sangen die beiden Liedpoeten Claudia Pohel und Harald Immig im Kloster Lorch. weiter
AKTION / Weihnachtsbaumverkauf der Ohrwürmer

Zur Förderung der Jugendarbeit

Der Kinder- und Jugendchor "Ohrwürmer" der evangelischen Kirchengemeinde Lindach/Mutlangen verkauft am Samstag, 18. Dezember, Weihnachtsbäume in Lindach. Auf dem Platz vor der evangelischen Kirche werden von 9 bis 13 Uhr frisch geschlagene Nordmanntannen, Fichten und Kiefern angeboten. Alle Bäume stammen aus heimischen Wäldern und können in Lindach weiter
ZF LENKSYSTEME / Weihnachtsfeier der Rentner - ZFLS-Chef Egon W. Behle beim Rückblick auf 2004

Zwei Milliarden Umsatzgrenze erreicht

Erstmals in der Geschichte der ZF Lenksysteme wird im Jahr 2004 beträgt der Umsatz mehr als zwei Milliarden Euro. Darüber informierte ZFLS-Chef Egon W. Behle bei der Weihnachtsfeier knapp 1400 ZF-Rentner im Stadtgarten. weiter

Regionalsport (10)

SCHULSPORT / Handball

Alfdorf dabei

Die Grund- und Hauptschule Alfdorf kämpft heute um den Titel des Oberschulamtsmeister im Hallenhandball. Das Finale wird um 11.40 Uhr in der Wasseralfinger Taslsporthalle angepfiffen. Neben Alfdorf haben sich noch die Westschule Heidenheim, die Alemannenschule Hüttlingen, die Johannes-Häussler-Schule Neckarsulm und die Talschule Wasseralfingen qualifiziert. weiter
FAUSTBALL / Schwabenliga - Heuchlingen erfolgreich

Aufstieg in Sicht

Die Heuchlinger Faustballer benötigten sowohl Glück und ein gutes taktisches Konzept für die Revanche gegen den ungeschlagenen Tabellenführer TSV Calw und den Tabellendritten TSV Dennach. weiter
FUSSBALL / Versteigerung des Nationaltrikots

Bislang 100 Euro

Die ersten Gebote liegen vor. Den Zuschlag würde nach dem ersten Tag Jürgen Eberle erhalten. Er bietet 100 Euro für das handsignierte Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. weiter
TENNIS / Denise König vom TV Gmünd auf Platz zwei

Krämpfe im Finale

Beim Toto-Lotto-Jugend-Cup belegte Denise König vom TV Schwäbisch Gmünd nach Aufgabe im Finale den zweiten Platz. weiter
SNOWBOARD / Europacup - Saisonauftakt in Kärnten

Patzer am Kicker

Die Europacupsaison im Snowboarden startete auf dem Mölltalgletscher in Kärnten. Ein Sturz verhinderte, auf der anspruchsvollen Strecke, eine Finalteilnahme von Bernd List. weiter
SCHWIMMEN / Weihnachtsfest des SV Gmünd

Seifert Schnellster

Das traditionelle Weihnachtsschwimmfest zeigte wieder einmal die große Bandbreite des SV Gmünd und erfüllte das Hallenbad mit Leben. weiter
KARATE / Kinderweihnachtsturnier des TV Wetzgau

Sonderpreis für Hohlbeck

35 Jungen und Mädchen des Karatedojo Taira des TV Wetzgau im Alter zwischen acht und zwölf Jahren nahmen am Kinderweihnachtsturnier teil. weiter
FUSSBALL / Beim Probetraining überzeugt: Benjamin Barth (20) vom SB Heidenheim steht vor einem Wechsel zur Bundesliga-Reserve

VfB Stuttgart lockt Gmünder Talent

Das Ziel ist der Profifußball, und er ist auf dem besten Weg dahin. Benjamin Barth (20) steht vor einem Wechsel vom SB Heidenheim zu den Amateuren des VfB Stuttgart. "Ich hoffe, dass es schon in der Winterpause klappt", sagt der zentrale Mittelfeldspieler aus Gmünd. weiter
SCHACH / 2. Bundesliga - Gmünder Team besiegt den Topfavoriten SC Bann knapp mit 4,5:3,5

Überraschung durch SG Gmünd

"Big Points" im Abstiegskampf der 2. Bundesliga sammelte die Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd gegen den Aufstiegsaspiranten SC Bann. Mit 4,5:3,5 gelang den Gmündern die Überraschung des Spieltages. weiter

Überregional (106)

JUSTIZ / Vollzugsanstalt erweitert

128 Häftlingsplätze im Stammheimer'Bau III'

Für 6,7 Millionen Euro ist die Justizvollzugsanstalt Stuttgart-Stammheim um einen Zellentrakt erweitert worden. Im neuen 'Bau III' können 128 Häftlinge untergebracht werden. Weil von Januar an auch Straftäter, die zu maximal 15 Monaten Haft verurteilt wurden, nach Stammheim kommen werden, ist es mit der Enge aber nicht vorbei. Bisher sind vor allem weiter
  • 353 Leser
PROZESS

15 Monate Haft für Schleuser

Das Landgericht Baden-Baden hat einen 27-jährigen Russlanddeutschen aus der Ortenau wegen Mitwirkung an der illegalen Einreise ukrainischer Reisegruppen zu 15 Monaten Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt. Der selbstständige Reisevermittler aus Achern hatte 23 Reisegruppen mit mehr als 1100 Personen zu Touristenvisa nach Deutschland verholfen. Dazu weiter
  • 245 Leser
fussball-wm

1:0 für den FC Deutschland

Die von der Bundesregierung geplante Imagekampagne 'FC Deutschland 06' zur WM 2006 im eigenen Lande hat die letzten politischen Hürden überwunden. weiter
  • 339 Leser
AUKTION

26 000 Euro für Chaplins Bart

Zwei künstliche Schnurrbärte, die Charlie Chaplin in seiner berühmten Hitler-Satire 'Der große Diktator' aus dem Jahr 1940 getragen hat, sind bei einer Auktion in London für umgerechnet 26 000 und 17 300 Euro versteigert worden. Ein Rohrstock des Stummfilmstars aus dem Film 'Moderne Zeiten' von 1936 wechselte für 69 300 Euro den Besitzer, teilte das weiter
  • 386 Leser
UEFA-POKAL / Alemannia feiert 2:0 in Athen

Aachen schreibt Fußball-Geschichte

Alemannia Aachen hat als erster Zweitligist die dritte Runde des Uefa-Pokals erreicht. Im letzten Gruppenspiel gewann das Team in Athen 2:0 (0:0). weiter
  • 312 Leser
PSYCHOLOGIE / Wunsch nach Harmonie an Festtagen setzt Familien unnötig unter Druck

Alle Jahre wieder: An Heiligabend wird gestritten

Das Weihnachtsfest bringt nach Ansicht von Psychologen für viele Menschen Stress und Konflikte mit sich. 'An den Feiertagen werden der Zusammenhalt von Familie, Frieden und Versöhnung propagiert, tatsächlich aber wird relativ häufig gestritten', sagt Wolfram Möller, Psychotherapeut am Evangelischen Beratungszentrum in Celle. Nach den Feiertagen steigt weiter
  • 359 Leser
HANDBALL-EM / Frauen-Nationalteam besiegt Österreich 29:23 und verpasst dennoch das Halbfinale

Alles Hoffen hilft nichts

Französinnen leisten keine Schützenhilfe - Heute Kampf um dritten Gruppenplatz
Für Deutschlands Handballerinnen ist bei der Europameisterschaft in Ungarn der Traum von der ersten EM-Medaille seit 1994 geplatzt. Zwar setzte sich das Team von Ekke Hoffmann gegen Österreich durch, doch später verwehrte Frankreich die erforderliche Schützenhilfe. weiter
  • 355 Leser
RECHT / Rot-Grün bringt Antidiskriminierungsgesetz auf den Weg

Anlauf zu mehr Gerechtigkeit

Gegen Benachteiligungen aufgrund von Religion, ethnischer Herkunft, Geschlecht und sexueller Identität können Betroffene künftig gesetzlich vorgehen. SPD und Grüne stellten in Berlin den Entwurf für ein Antidiskriminierungsgesetz vor. Mit dem Gesetz wird eine EU-Richtlinie umgesetzt. Es verspricht wirksameren Schutz beispielsweise vor Einschüchterungen weiter
  • 400 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U19-Länderspiel in Mondercange/Lux. Luxemburg - Deutschland 0:2 (0:2) ·England: Fulham - Manchester United 1:1, Liverpool - Portsmouth 1:1. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 17 Spiele/40 Punkte, 2. Everton 17/36, 3. Arsenal 17/35, 4. Manchester United 17/31. HANDBALL ·Bundesliga, 14. Spieltag Magdeburg - Nordhorn38:29 (17:12) Essen - Minden33:31 weiter
  • 359 Leser
KLIMASCHUTZ

Aufruf zum Handeln

Mit einem dringlichen Aufruf zur Bekämpfung des Treibhauseffekts haben gestern bei der 10. UN-Klimaschutzkonferenz die Beratungen von fast 90 Umweltministern begonnen. Als Gastgeber warnte Argentiniens Präsident Néstor Kirchner vor den katastrophalen Folgen der Erderwärmung. Sie träfen besonders die armen Länder, die am wenigsten Schuld daran hätten. weiter
  • 369 Leser

Ausstellungen

Leicht und licht Schwebend, ohne Gewicht, frei im Raum und doch in der Balance - elf Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Frankreich, Israel und Japan zeigen in der Jahreswechsel-Ausstellung des Kunstvereins Reutlingen, dass Eindrücke von Schwerelosigkeit und Immaterialität in den unterschiedlichsten Medien möglich sind. Unter dem Motto schwerelos weiter
  • 367 Leser
OPEL / Bei Ersatzteillagern Kooperation mit US-Konzern Caterpillar geplant

Autobauer will 2000 Stellen auslagern

Der Autokonzern Opel will nach Angaben des Bochumer Betriebsrates Teile der deutschen Werke verkaufen oder Gemeinschaftsunternehmen bilden. Davon wären rund 2000 Beschäftigte betroffen. 'Wir sind bereit, darüber zu verhandeln, wenn die Arbeitsplätze sowie die Sozialleistungen und Lohnhöhen erhalten bleiben', sagte der scheidende Vize-Betriebsratschef weiter
  • 361 Leser
CITIGROUP

Bafin ermittelt

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) untersucht, ob es bei Geschäften der Citigroup mit europäischen Staatsanleihen im vergangenen Sommer zu Marktmanipulationen gekommen ist. 'In diesem Jahr ist aber sicher nicht mehr mit einem Ergebnis zu rechnen', sagte eine Bafin-Sprecherin auf Anfrage. rtr weiter
  • 412 Leser
FUSSBALL / Unterschätzter VfB-Mittelfeldmann Meißner

Bessere Bilanz als Ballack

Bislang beste Saison: Sechs Treffer und vier Vorlagen
Mit sechs Treffern und vier Torvorlagen ist er der gefährlichste und effektivste Mittelfeldspieler der Bundesliga. Selbst Michael Ballack weist keine so überzeugende Bilanz auf. Aber im Gegensatz zum stets im Mittelpunkt stehenden Kapitän der Nationalmannschaft fristet der von vielen unterschätzte Silvio Meißner ein Schattendasein. weiter
  • 394 Leser
BOB / Keine Herzprobleme festgestellt

Bethge weiter Chefcoach

Bob-Bundestrainer Raimund Bethge hat keine Herzprobleme und kann das Nationalteam beim Weltcup ab morgen in Cortina wieder vor Ort betreuen. Bei einer zweitägigen Untersuchung in der Herzklinik von Berg am Starnberger See wurde keine Erkrankung diagnostiziert. Bethge war zuvor beim Weltcup in Innsbruck vorzeitig abgereist, weil er sich unwohl gefühlt weiter
  • 302 Leser
TERROR / Kritiker vermuten nur eingeschränktes Interesse am Ergreifen des Al-Kaida-Chefs

Bin Laden bleibt spurlos verschwunden

Früher oder später werden wir ihn schnappen, sagt der afghanische Präsident Hamid Karsai über Osama bin Laden. Doch Kritiker meinen, dass nach drei Jahren nicht nur die Spur des Al-Kaida-Chefs, sondern auch das Interesse der USA an einer Festnahme erkaltet ist. weiter
  • 334 Leser

Bundesregierung: Beitritt als Ziel

Die Bundesregierung gehört zu den Befürwortern der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Sie rechnet nun damit, dass die Verhandlungen in der zweiten Jahreshälfte 2005 beginnen, da in einigen Mitgliedstaaten vorher die EU-Verfassung ratifiziert werden muss. Für Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) muss der auf zehn bis 15 Jahre angelegte Verhandlungsprozess weiter
  • 335 Leser
ARCHITEKTUR

Bundesstiftung für Baukultur

Das Bundeskabinett hat gestern beschlossen, eine Bundesstiftung Baukultur zu errichten. Sie soll das Bewusstsein für die Belange der Baukultur in der breiten Öffentlichkeit stärken und das Leistungsniveau deutscher Architekten und Ingenieure im In- und Ausland herausstellen, betonte Bauminister Manfred Stolpe (SPD). Im Gespräch ist auch eine Dokumentation weiter
  • 372 Leser
CARL zeiss meditec

Den Tec-Dax im Visier

Der Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec hat seinen Gewinn nahezu verdoppelt und peilt die Aufnahme in den Technologiewerte-Index der Frankfurter Börse (Tec-Dax) an. Im Geschäftsjahr 2003/04 (30. September) stieg der Konzernüberschuss von 6,6 Mio. EUR auf 12,6 Mio. EUR, teilte der Vorstand in Frankfurt mit. Der Umsatz des Unternehmens, an dem weiter
  • 345 Leser
GLÜCKSSPIELE / Beim Lotto hält zuerst der Fiskus die Hand auf

Der Staat gewinnt sicher

Land profitiert vom Spieltrieb mit knapp 700 Millionen Euro
Ob das Lotto-Fieber in Deutschland anhält, hängt davon ab, ob bei der gestrigen Mittwochs-Ziehung ein oder mehrere Spieler den Millionen-Jackpot knackten. Der Gewinner steht unabhängig davon längst fest: Es ist der Staat. Denn er kassiert kräftig mit. weiter
  • 485 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Beschäftigung soll 2005 stabil bleiben

Deutsche Werke gestärkt

In den USA streicht der Konzern 5000 Facharbeiterjobs
Die deutschen Mercedes-Fabriken gehen gestärkt in die Zukunft. Dies verspricht zumindest Günther Fleig, Personalvorstand des deutsch-amerikanischen Daimler-Chrysler-Konzerns. In den USA dagegen versucht Chrysler, teure Facharbeiter los zu werden. weiter
  • 355 Leser
NEU IM KINO / Steven Soderberghs 'Oceans Twelve

Die coole Gang lädt zur Party

Clooney, Pitt und Co. liefern die Persiflage einer Persiflage ab
Der Dreh von 'Oceans Twelve' muss eine Menge Spaß gemacht haben. Die Jungs - George, Brad, Matt und all die anderen Stars - kommen aus dem Grinsen gar nicht mehr heraus. Trotzdem ist die Fortsetzung lange nicht so lustig wie ihr Vorgänger 'Oceans Eleven'. weiter
  • 323 Leser
VERKEHR

Diskussion über eine Pkw-Maut

Der künftige Ministerpräsident Günther Oettinger hat auf dem CDU-Parteitag am Wochenende eine Maut für Personenwagen vorgeschlagen. Im Gegenzug soll die Kraftfahrzeugsteuer wegfallen. Das verbleibende Geld will er in den Straßenbau stecken. Der amtierende Ministerpräsident Erwin Teufel nahm den Vorstoß distanziert auf: Die Autofahrer dürften keinesfalls weiter
  • 334 Leser
GLAUBEN / Blinder bietet besonderen Service: Gebet nach Anruf

Ein guter Draht zum lieben Gott

Ein Blinder aus Hohenlohe bietet seit vier Jahren einen Gebetsservice an. Weil er glaubt, gute Verbindungen zu Gott zu haben, will er bei Problemen aller Art helfen. weiter
  • 331 Leser
IRAK / Ebert-Stiftung bildet 120 Wahlhelfer aus

Ein Netzwerk von Beobachtern im Land

In sechs Wochen sollen im Irak die ersten freien Wahlen stattfinden. Die deutsche Friedrich-Ebert-Stiftung hat 129 Iraker zu Wahlbeobachtern ausgebildet. weiter
  • 312 Leser
METROPOLE

Ein Riesendach fürs Pariser Herz

Das Pariser Hallenviertel, das Herz der Seine-Metropole, bekommt ein neues Gesicht. Der französische Architekt David Mangin und sein 'Riesendach' wurde als Sieger des Architekturwettbewerbs zur Neugestaltung des berühmten 'Carreau des Halles' bekannt gegeben. Von den 32 eingereichten Projekten kamen das 'Riesendach', die bunten 'Glastürme' des Niederländers weiter
  • 365 Leser
VERKEHR / Nach 16 Monaten Verzögerung soll das neue System funktionieren

Endlich startet die Lastwagen-Maut

Handel rechnet mit Preiserhöhung - Minister Stolpe sieht keinen Grund dafür
Die Lkw-Maut kann am 1. Januar 2005 endlich starten. Der Handel denkt über höhere Preise nach. Doch dafür sieht Verkehrsminister Manfred Stolpe keinen Grund. weiter
  • 315 Leser
TOURISMUS / Bodensee-Inklusivangebot ohne die Mainau, aber mit dem Affenberg

Erlebniskarte setzt auf neue Attraktionen

Freien Eintritt in mehr als 170 Einrichtungen erlaubt die Bodensee-Erlebniskarte. In der Saison 2005 sind nur die Mainau und die Rheinschiffe nicht mehr dabei. weiter
  • 334 Leser
INDIEN

Erneut Zugunglück

Einen Tag nach dem Frontalzusammenstoß zweier Personenzüge in Indien mit mindestens 37 Toten hat es dort erneut ein Zugunglück gegeben. Fünf Menschen wurden im südlichen Bundesstaat Tamil Nadu getötet, als ein Expresszug an einem unbeschrankten Bahnübergang einen Geländewagen rammte. Die Opfer waren alle Insassen des Autos gewesen. dpa weiter
  • 372 Leser
W&W / Versicherungsgeschäft durchgängig profitabel

Ertrag steigt deutlich

Vor allem dank des florierenden Bauspargeschäfts fällt das Ergebnis des Stuttgarter Finanzkonzerns Wüstenrot & Württembergische (W&W) 2004 erheblich besser aus. weiter
  • 389 Leser

Euro-Fussball: VfB eine Runde weiter

Das Nachsitzen vor dem Winterurlaub hat sich gelohnt: Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart feierte gestern Abend in der Uefa-Cup-Gruppenphase ein 2:1 (1:0) gegen den kroatischen Meister Dinamo Zagreb und holte damit die nötigen Punkte zum Erreichen der Zwischenrunde. Die Tore schossen Tiffert (15.) und Meira (75.). weiter
  • 384 Leser
UMWELTSCHUTZ / EU-Grenzwerte für Feinstaub machen Stuttgart Probleme

Fahrverbot in der Autostadt?

Weil in Stuttgart die neuen EU-Grenzwerte für Feinstaub verletzt werden, schlagen Gutachter drastische Eingriffe in den Verkehr vor. Politisch gewollt sind sie nicht. weiter
  • 245 Leser

Finanzchef Gentz geht nach Zürich

Der Daimler-Chrysler-Finanzchef Manfred Gentz soll das Präsidium des Schweizer Großversicherers Zurich Financial Services (ZFS) übernehmen. Diese Nachfolgeregelung für Lodewijk van Wachem habe der Verwaltungsrat vorgeschlagen, teilte ZFS mit. Der 62-Jährige soll auf der Hauptversammlung am 19. April 2005 in den Verwaltungsrat gewählt und anschließend weiter
  • 394 Leser
BOMBENDROHUNG

Fluglotse legt Geständnis ab

Mit einer Bombendrohung hat ein Fluglotse auf dem Gelände der US-Streitkräfte in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) einige Aufregung verursacht. Der 35-Jährige rief am vergangenen Donnerstag das Büro des Stützpunktes an und erklärte, dass sich ein Sprengsatz auf dem Flugfeld befinde. Die Militärpolizei räumte das Gelände. Eine Bombe wurde nicht weiter
  • 447 Leser
SKILANGLAUF

Für Sprinter nichts zu holen

Platz fünf für Viola Bauer und Manuela Henkel, Andreas Schlütter nach einem Sturz kurz bewusstlos und Axel Teichmann nur Zuschauer: Deutschlands erfolgsverwöhnte Langläufer haben in Asiago auch im Teamsprint keinen Podestplatz geholt. Am Tag nach dem schwächsten deutschen Einzel-Resultat der Saison gingen im sonnigen Italien beide Siege in der neuen weiter
  • 325 Leser
POLIZEI / Für Taschendiebe boomt das Geschäft zur Weihnachtszeit

Ganoven reisen extra aus Südamerika an

Glühwein, gebrannte Mandeln und Posaunenchor: Die einen stimmt der Advent besinnlich, die anderen regt er zu dunklen Geschäften an. Auf den überfüllten Weihnachtsmärkten, Einkaufsstraßen und Bussen hat der Taschendiebstahl derzeit Hochkonjunktur. weiter
  • 322 Leser
CELESIO / Ergebnis steigt in diesem Jahr um mehr als 20 Prozent

Gefüllte Kriegskasse für weitere Zukäufe

Europas größter Pharmagroßhändler Celesio, der auch mehr als 1800 Apotheken im Ausland betreibt, hat auch 2004 Umsatz und Ergebnis gesteigert - im 18. Jahr in Folge. Die Erlöse werden laut Vorstandschef Fritz Oesterle um 5 Prozent, das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 20 Prozent steigen. Das Unternehmen, das früher als Gehe AG firmierte, weiter
  • 359 Leser
GRIECHENLAND

Geiseldrama in Linienbus

Ein nervenaufreibendes Geiseldrama hat gestern Athen in Atem gehalten. Zwei bewaffnete Männer kaperten im Morgengrauen einen Linienbus mit 26 Insassen und drohten, das Fahrzeug in die Luft zu sprengen. Am Abend setzten sie den Behörden ein Ultimatum bis heute Morgen, um eine Million Euro Lösegeld zu übergeben. Danach gaben sie mehrere Schüsse aus dem weiter
  • 225 Leser
NIEDERLANDE

Gewalt nimmt zu

Der Mord an dem Filmregisseur Theo van Gogh hat in den Niederlanden eine bisher beispiellose Welle rassistischer und rechtsextremer Gewalt ausgelöst. Im vergangenen Monat wurden 174 solcher Gewalttaten begangen - im Vergleich zu 260 Taten im gesamten Jahr 2003. In 60 Prozent der Fälle waren Muslime und muslimische Einrichtungen Ziel der Angriffe. dpa weiter
  • 310 Leser
SSV REUTLINGEN / Auch Ralf Rangnick als Retter

Gläubiger verzichten auf Million

Fußball-Oberligist SSV Reutlingen hat in der Saison 2003/04 einen Fehlbetrag von 767 000 erwirtschaftet. Das gab Präsident Wolfgang Moeck auf der SSV-Mitgliederversammlung bekannt. Dennoch konnte der Gesamt-Schuldenstand von 5,4 auf 4,85 Millionen Euro verringert werden, weil einige Gläubiger auf insgesamt 1,3 Millionen Euro verzichtet haben. 'Die Lage weiter
  • 337 Leser
FERNSEHEN / Konkurrenz für Harald Schmidt am späten Abend

Gottschalk bekommt Late-Night-Show im ZDF

'Wetten, dass. . ?'-Moderator Thomas Gottschalk wird Late-Night-Talker beim ZDF. Derzeit werden 16 Ausgaben einer neuen Show vorbereitet, wie ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut bestätigte. 'Gottschalk wird auf keinen Fall versuchen, Harald Schmidt zu imitieren', betonte Bellut. 'Er wird einen eigenen Weg gehen, der irgendwo zwischen Talk und ,50 Jahre weiter
  • 323 Leser
BEWÄHRUNGSSTRAFE

Griff in Vereinskasse

Wegen Veruntreuung von Vereinsgeldern ist der Ex- Vorsitzende des Narrenvereins 'Galgenberg-Hexen' aus Buttenhausen (Kreis Reutlingen) zu einer Bewährungsstrafe von sieben Monaten verurteilt worden. Der Mann muss 2500 Euro an den Verein zurückzahlen, die er nach Überzeugung des Münsinger Amtsgerichts aus der Vereinskasse abgezweigt hatte. eb weiter
  • 370 Leser
WEIHNACHTSESSEN

Gänsebraten liegt ganz vorn

Der Gänsebraten ist in Deutschland nach wie vor das beliebteste Weihnachtsessen. Besonders im Osten wird zum Fest gerne eine Gans serviert: Jeder dritte (35 Prozent) Ostdeutsche gab bei einer repräsentativen Umfrage des Instituts für Marktforschung in Leipzig an, bei ihm stehe der Gänsebraten zu Weihnachten ganz oben auf dem Speiseplan. Die Westdeutschen weiter
  • 406 Leser
BAHN / Korruptionsbekämpfung trägt Früchte

Hunderte von Hinweisen

Die Korruptionsbekämpfung bei der Bahn schlägt nach Einschätzung des Unternehmens an. Seit dem Jahr 2001 sei 355 Hinweisen auf Bestechlichkeit oder Zahlung von Schmiergeld nachgegangen worden, teilte der bundeseigene Konzern mit. Bei 33 abgeschlossenen Verfahren hätten die Gerichte teils Haftstrafen bis zu vier Jahren verhängt. Die Zahl der Hinweise weiter
  • 304 Leser
VOLLEYBALL

Häfler schaffen Super-Coup

Ein Coup gegen den Champions-League-Sieger von 2003 und 2004 - das war geradezu sensationell. Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen haben in der Champions League gegen Titelverteidiger Lok Belgorod einen grandiosen 3:1 (23:25, 25:20, 25:9, 25:19)-Sieg gefeiert und vorübergehend die Tabellenführung in der Gruppe A übernommen. Der deutsche Vize-Meister, weiter
  • 287 Leser
radio Klassik

Hörfunk an der Börse

Das bundesweit zu empfangende 'Klassik Radio' ist als erster deutscher Privatsender an die Börse gegangen. Der erste Kurs der Aktie ist mit 6,05 EUR festgestellt worden, teilte der Augsburger Sender mit. Das Paket mit 245 000 Aktien wurde nicht breit gestreut, sondern Mitarbeitern, Partnern und Hörern angeboten. Die Klassik Radio AG ist eine private weiter
  • 335 Leser
AKTIENMÄRKTE

Im Bann des Hexen-Sabbats

Nach der Zinsentscheidung der US-Notenbank tendierten die deutschen Aktienmärkte gestern uneinheitlich. Die US-Notenbank Fed hatte die Zinsen um 25 Basispunkte auf 2,25 Prozent angehoben. Der US-Index Nasdaq- hatte daraufhin auf einem Jahreshoch geschlossen, und der S&P-Index notierte erstmals seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 wieder weiter
  • 368 Leser
TENNIS

In Johannsburg gilts

Die deutsche Daviscup-Mannschaft muss auf dem Weg zurück in die Erstklassigkeit in Johannesburg antreten. Gastgeber Südafrika hat die Zweitrundenpartie der Euro-Afrika-Zone vom 4. bis 6. März 2005 in die Metropole im Nordosten vergeben. Gespielt wird auf einem Hartplatz in der 4500 Zuschauer fassenden Ellis Park Tennis Arena. sid weiter
  • 316 Leser
GROSSBRITANNIEN / Blunkett tritt wegen Amtsmissbrauchs-Vorwürfen zurück

Innenminister stolpert über Liebesaffäre

Der britische Innenminister David Blunkett ist gestern Abend nach wochenlangen Vorwürfen des Amtsmissbrauchs im Zusammenhang mit einer Liebesaffäre zurückgetreten. Premierminister Tony Blair, der Blunkett bis zuletzt die Stange hielt, verliert wenige Monate vor den Wahlen seinen getreuesten Minister. Die Affäre Blunketts (57) mit der verheirateten Verlegerin weiter
  • 346 Leser
Maier + Partner

Insolvenz droht

Gegen den Willen des Reutlinger Risikokapitalgebers Maier + Partner AG hat das Amtsgericht Tübingen einen vorläufigen Insolvenzverwalter für die Firma eingesetzt. Das sei auf Antrag der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) als Gläubiger geschehen, teilte Firmenchef Hans-Ulrich Maier gestern in Reutlingen mit. Später sei ein zweiter Antrag des Finanzamts weiter
  • 500 Leser

Jackpot: Der 'Bube' im 'Topf'

Das für Super-Lotteriegewinne gebräuchliche Wort 'Jackpot' kommt aus dem Englischen. 'Jack' ist der Bube im Kartenspiel, 'pot' der Einsatz, der in eine gemeinsame Kasse, eben den Topf geht. Beim Poker bleibt der Jackpot so lange bestehen, bis einer der Spieler eine Runde gewonnen hat. Beim Lotto-Jackpot werden die nicht ausgezahlten Gewinne der nächsten weiter
  • 318 Leser
GESCHENKTIPP / Cees Nooteboom vermittelt 'Die Kunst des Reisens' und des darüber Schreibens

Jener Augenblick mit der grünen Glut des Lichts

Der holländische Schriftsteller Cees Nooteboom ist ein großer Weltenbummler. Ein Bildband kombiniert seine literarischen Reiseberichte mit vorzüglicher Fotografie. weiter
  • 289 Leser
Impf-Aktion

Kampf gegen die Tollwut

Nach dem zweiten Tollwutfall innerhalb weniger Wochen will das Land mit zusätzlichen Ködern die Seuche verhindern. Auch das zweite verendete Tier, ein männlicher Jungfuchs, wurde in Elztal-Muckental im Neckar-Odenwald-Kreis gefunden. Die beiden Tollwut-Fälle sind die ersten in Baden-Württemberg seit acht Jahren. In den Kreisen Rhein-Neckar, Neckar-Odenwald, weiter
  • 383 Leser
BOXEN / Sanders mit K.o.-Sieg gegen Russen Warakin

Klitschko für Rückkampf bereit

Mit dem erfolgreichen Comeback des früheren Schwergewichts-Weltmeisters Corrie Sanders ist ein erneutes Duell zwischen dem Südafrikaner und Ex-Champion Wladimir Klitschko (Ukraine) näher gerückt. Nach seinem K.o.-Sieg (2. Runde) gegen den Russen Alexej Warakin in Sölden soll der 38-Jährige Sanders zunächst wieder um einen WM-Titel boxen, bevor eine weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR: Abgetaucht

REINER RUF Bis zur Amtsübergabe im April, so wird in der Landespolitik gelästert, habe das Land zwei Ministerpräsidenten - Erwin Teufel und Günther Oettinger. Das ist falsch. Zumindest gestern im Landtag konnte man einen ganz anderen Eindruck gewinnen: Bis April verfügt das Land über keinen Ministerpräsidenten mehr - und die CDU-Fraktion steht ohne weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR: Das neue Vorbild

WOLFGANG SCHEERER Starker Saisonstart, gut überstandenes Zwischentief, schöner Jahresabschluss: Der VfB steht auf dem dritten Platz der Bundesliga, seit gestern Abend auch in Uefa-Cup-Runde drei und zählt zu den finanziell gesündesten Klubs der Branche. Die Auslosung morgen kann, je nach Attraktivität des Gegners, für die Stuttgarter anderthalb Millionen weiter
  • 288 Leser
LKW-MAUT

KOMMENTAR: Die Skepsis bleibt

DIETER KELLER Was lange währt - wird es bei der Lkw-Maut endlich gut? So recht zu glauben ist das erst, wenn das Erfassungssystem in den ersten Januarwochen tatsächlich funktioniert. Zu häufig hat das Betreiber-Konsortium Toll Collect die Öffentlichkeit und das Verkehrsministerium mit vollmundigen Versprechen zum Narren gehalten - und damit sich und weiter
  • 321 Leser
BADENIA

KOMMENTAR: Handlungsbedarf

SIEGFRIED BAUER Was das Oberlandesgericht Karlsruhe der Badenia ins Pflichtenheft schreibt, wird den Verantwortlichen der Bausparkasse schlaflose Nächte bereiten. Ein ehemaliges Vorstandsmitglied habe Beihilfe zum Betrug bei Immobilienfinanzierungen geleistet, stellen die Richter fest. Dabei dürfte der Bausparkasse vor allem zu denken geben, dass das weiter
  • 457 Leser
MUSIKQUOTE

KOMMENTAR: Purer Populismus

HELMUT PUSCH Jetzt kommt sie doch wieder auf den Tisch, die Radioquote für in Deutschland produzierte Pop-musik. Das ist sicher gut gemeint von den Fraktionen der SPD und Bündnis 90/Die Grünen. Nur nützt das alles nichts, vor allem nicht der kulturellen Vielfalt, mit der die Befürworter ihren Vorschlag begründen. Denn festgeschrieben werden soll lediglich, weiter
  • 309 Leser
PROZESS / Supermarkt muss 3000 Euro zahlen

Kundin rutschte vor dem Obststand aus

Der Ausrutscher einer Kundin kostet den Betreiber eines Supermarkts 3000 Euro. Dieses Schmerzensgeld sprach das Oberlandesgericht Karlsruhe der Frau zu. weiter
  • 335 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3383 (Vortag: 1,3317) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7472 (0,7509) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,69115 (0,6915) britische Pfund, 139,51 (139,70) japanische Yen und 1,5282 (1,5368) Schweizer Franken fest. weiter
  • 342 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Freiwilliger Schlussverkauf Schnäppchen-Jäger können sich im neuen Jahr auf einen erneuten Winterschlussverkauf einstellen. Vom 24. Januar an solle es bundesweit einen freiwillig koordinierten WSV geben, sagte Hubertus Pellengahr, Sprecher des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels. Tarifverhandlungen ausgesetzt Die Tarifverhandlungen in der deutschen weiter
  • 346 Leser
DREIFACHMORD

Lebenslang für Ex-Söldner

Gut ein Jahr nach dem Dreifachmord von Overath ist ein 46-jähriger Ex-Söldner zu lebenslanger Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Die Richter am Kölner Landgericht stellten eine besondere Schwere der Schuld fest. Die Sicherungsverwahrung verhindert, dass ein Verurteilter vorzeitig aus der Haft entlassen werden kann. Die zum Tatzeitpunkt weiter
  • 252 Leser
WEHRBERICHT

LEITARTIKEL: Frust als Nährboden

KAREN EMLER Wenn sich heute der Bundestag mit dem Jahresbericht des Wehrbeauftragten Willfried Penner (SPD) befasst, sind heftige Diskussionen zu erwarten. Nachdem im Vorjahr vor allem rechtsextremistische Vorfälle eine Rolle spielten, wird es dieses Mal um das Thema Folter gehen. Viele Abgeordnete werden ihr Erstaunen darüber ausbreiten, dass es zu weiter
  • 411 Leser
MAHNMAL

Letzte Stele aufgestellt

Mit einem Festakt ist der letzte Quader im Stelenfeld des Holocaust-Mahnmals in Reichstagsnähe gesetzt worden. Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) sagte, der Streit um das Denkmal spreche nicht gegen das Projekt. Er räumte ein, dass die Auseinandersetzung darüber weitergehen werde. Derzeit wird die Frage eines Demonstrationsverbots an der ansonsten weiter
  • 330 Leser

Leute im Blick

Sharon Stone Hollywood-Star Sharon Stone ('Basic Instinct') bestreitet ein Gesichtslifting und hat einen Schönheitschirurgen wegen gegenteiliger Aussagen verklagt. Der Arzt Renato Calabria aus Beverly Hills (US-Staat Kalifornien) soll zwei amerikanischen Zeitschriften gesagt haben, er selbst habe die 46-jährige Schauspielerin operiert. In den Artikeln weiter
  • 325 Leser
GESELLSCHAFT / Dänen im Dezember besonders aktiv

Mehr Sex zum Fest

Zum eher diskret gepflegten Weihnachtsbrauchtum in Dänemark gehört auch dieses Jahr wieder der Sex. Der Absatz eines bekannten Potenzmittels sei bisher im Vergleich zum Vormonat um 14 Prozent gestiegen, meldet die Zeitung 'Politiken'. Im Dezember 2003 war die Nachfrage um 17 Prozent gestiegen. Marianne Egense vom 'Dansk Sexologisk Center' erklärt dazu: weiter
  • 275 Leser

Nachgefragt: Was tun mit den Millionen?

Wer auch immer die Lotto-Millionen gewinnen mag - er sollte sich gut überlegen, was er mit dem Geld anstellt. Unser Mitarbeiter Rainer Kellers hat sich bei Michael Huber, Leiter der Kundenberatung beim Vermögenszentrum in München, schon mal vorsorglich nach Anlage-Strategien für Millionäre erkundigt. Was würden Sie den 25-Millionen-Gewinner als erstes weiter
  • 296 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Aufruf zur Organspende Mehr Bereitschaft zur Organspende hat Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) gefordert. Sie rief die Deutschen dazu auf, sich einen Organspendeausweis zuzulegen. Seit 1997 habe sich die Zahl der Organspenden kaum erhöht, bedauerte die Ministerin. In Deutschland warteten im November 11 933 Menschen auf eine Organspende. weiter
  • 350 Leser
KLIMAWANDEL / Regierungen sollen im nächsten Jahr über Vorschläge der Wissenschaftler beraten

Neue Ziele noch nicht im Blick

Trittin unterstreicht EU-Forderung nach Limit für Temperaturanstieg auf zwei Grad
Das eigentliche Hauptthema der zehnten UN-Klimakonferenz ist die Frage, wie es im globalen Klimaschutz nach 2012 weitergehen soll. Bisher zirkulieren aber nur Ideen. Ob sie in konkrete Ziele münden und von den Teilnehmerstaaten akzeptiert werden, ist aber unwahrscheinlich. weiter
  • 315 Leser
FREILICHTTHEATER

Oberammergauer David

Christian Stückl, Intendant des Münchner Volkstheaters, will eine Oberammergauer Tradition wieder beleben. Zur Halbzeit der Passionsspiele setzt Stückl das Leben des biblischen Helden 'König David' auf der Freilichtbühne des oberbayerischen Ortes in Szene. Premiere ist am 22. Juli 2005. 400 Darsteller, Chor und Orchester aus dem Dorf wirken mit. dpa weiter
  • 368 Leser
GESELLSCHAFT

Opernball wird rauchfrei

Der Wiener Opernball wird künftig weitgehend rauchfrei über die Bühne gehen. Staatsopernintendant Ioan Holender hat für das gesellschaftliche Ereignis am 3. Februar ein striktes Rauchverbot erlassen. Gequalmt werden darf nur noch in bestimmten Raucherzonen. Das österreichische Parlament hatte bereits vergangene Woche ein generelles Rauchverbot für alle weiter
  • 368 Leser
VFB STUTTGART / Nach 2:1 über Zagreb in der dritten Uefa-Cup-Runde

Platz eins als Lohn

Tiffert und Meira schießen die Tore - Soldo verlängert bis 2006
Mit dem Gruppensieg im Uefa-Pokal und dem Einzug in die nächste Runde hat sich der VfB Stuttgart selbst das schönste Weihnachtsgeschenk gemacht. Der Tabellendritte der Bundesliga krönte gestern Abend seine tolle Halbserie mit einem 2:1 gegen Dinamo Zagreb. weiter
  • 350 Leser
EUROPA / Parlament in Straßburg stimmt klar für Beitrittsverhandlungen

Positives Signal für Türkei

Ankara begrüßt Resolution - Entscheidung fällt beim EU-Gipfel
Das Europäische Parlament befürwortet Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Einen Tag vor dem entscheidenden EU-Gipfel nahmen die Abgeordneten gestern eine nicht bindende Resolution an, in der gefordert wird, Verhandlungen 'ohne unnötige Verzögerungen' aufzunehmen. weiter
  • 369 Leser
KOMBINATION

Preisgeld in Seefeld

Ein Einladungsrennen am Samstag in Seefeld soll die Weltcup-Zwangspause der Kombinierer überbrücken. Ronny Ackermann und Co. kämpfen dabei in Österreich um 13 000 Euro Preisgeld. Zuvor war der Weltcup im italienischen Val di Fiemme (11./12.) abgesagt worden und der Ersatztermin am 17./18. Dezember in Ramsau an Finanzproblemen gescheitert. sid weiter
  • 321 Leser
VERKEHR / Gesetzgeber will auf tödlichen Unfall bei Karlsruhe vom Vorjahr reagieren

Raser müssen mit härteren Strafen rechnen

Können schärfere Sanktionen Raser bremsen? Die Bundesregierung bereitet ein entsprechendes Gesetz vor. Experten sind skeptisch und fordern mehr Kontrollen. weiter
  • 361 Leser
BIATHLON / Deutsche Männer enttäuschen in Östersund

Raus aus den besten Zehn

Drei Fehler im letzten Schießen haben Sven Fischer das greifbar nahe Gelbe Trikot der Nummer eins in der Biathlon-Welt gekostet. Der nervenschwache Oberhofer landete nach drei Siegen binnen neun Tagen beim Sprint im Tiefschnee von Östersund nur auf Platz 23. weiter
  • 305 Leser
RADIO

Rot-Grün will die Musikquote

Rot-Grün macht Ernst mit einer Radioquote: Die Regierungsfraktionen unterstützen mehrheitlich den Ruf nach einer Musikquote für einheimische Sänger und Produktionen. Morgen wollen sie einen entsprechenden Antrag im Bundestag einbringen. Darin wird die Bundesregierung aufgefordert, mit den Sendern Gespräche zu führen. Ziel soll eine freiwillige Selbstverpflichtung weiter
  • 307 Leser
ALLIANZ

Rückzug von der Insel

Der Versicherungskonzern Allianz gibt sein britisches Lebensversicherungsgeschäft an die Britannic Group ab. Die Sparte der Allianz Cornhill Insurance plc werde für rund 159 Mio. EUR an Britannic verkauft, teilte das Unternehmen gestern mit. Gleichzeitig gab Allianz bekannt, dass der Aufsichtsrat Mario Greco zum neuen Vorstandsmitglied berufen hat. weiter
  • 336 Leser
Stasi-Behörde

Rüge für Otto Schily

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) ist fraktionsübergreifend wegen seines Vorgehens bei der Neuorganisation der Stasi-Unterlagen-Behörde massiv gerügt worden. Bei einer Sitzung des Bundestags-Innenausschusses warfen Unionsabgeordnete Schily 'Gutsherrenart' vor. Grüne und FDP sprachen von 'nicht mehr zu überbietender Selbstherrlichkeit'. dpa weiter
  • 324 Leser
FESTSPIELE

Salzburg sucht weiter

Die Salzburger Festspiele sind auf der Suche nach einem neuen Konzertdirektor ab 2007, wenn Jürgen Flimm die Festivalleitung antritt. Der Musiker und Geschäftsführer der Wiener Philharmoniker, Peter Schmidl, der den Posten übernehmen sollte, hat Flimm mitgeteilt, dass er nicht zur Verfügung stehe. Gründe für die Absage wurden nicht genannt. dpa weiter
  • 335 Leser
AUSSTELLUNG / Beuys-Schau in Roppertsweiler

Samurai und Blutwurst

Joseph Beuys ist in der oberschwäbischen Provinz angekommen. Galerist Alexander Pohle bietet nahe Bad Schussenried eine kleine, aber aufschlussreiche Schau. weiter
  • 355 Leser
AUTOFAHRER

Schmuck weggeworfen

Aus Angst vor der Polizei hat ein Mann Schmuck im Wert von 100 000 Euro aus dem Autofenster geworfen. Die Beamten wollten den Mietwagen des Mannes auf der Autobahn Nürnberg-Heilbronn bei Ansbach kontrollieren. Daraufhin entledigte sich dieser noch beim Fahren der Plastiktüte mit dem wertvollen Inhalt. Der Türke hatte den Schmuck unverzollt eingeführt. weiter
  • 379 Leser
BADENIA / Richter sprechen von betrügerischem Konzept

Schwere Versäumnisse

Die Badenia hat laut OLG Karlsruhe bei der Finanzierung von Immobilien ihre Aufklärungspflichten verletzt. Das Urteil macht anderen Geschädigten Hoffnung. weiter
  • 547 Leser

Stichwort: Die Lastwagen-Maut

Nach mehrwöchiger Probephase des satellitengestützten Mautsystems auf deutschen Autobahnen hat das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) offiziell die Betriebserlaubnis vom 1. Januar an erteilt. Bis zu 1,4 Millionen Lastwagen mit einem Gewicht von mehr als zwölf Tonnen müssen für jeden auf der Autobahn gefahrenen Kilometer durchschnittlich 12,4 Cent zahlen. weiter
  • 303 Leser
WAHLKREISREFORM

Streit in der Koalition

Der Landtag hat einer Wahlgesetzänderung zugestimmt, die den Neuzuschnitt mehrerer Wahlkreise vorsieht. In der CDU gibt es aber einigen Unmut über die FDP. weiter
  • 215 Leser
EIGENHEIMZULAGE

Subvention bleibt erhalten

Die Eigenheimzulage bleibt vorerst erhalten. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat seine Entscheidung über die Zukunft der größten Einzelsubvention des Bundes auf das kommende Jahr vertagt. Damit ist die rot-grüne Koalition mit ihrem Vorhaben zunächst gescheitert. Die Bundesregierung wollte die Eigenheimzulage für Neufälle ursprünglich weiter
  • 292 Leser

Telegramme

fussball: Bundesligist SC Freiburg hat den georgischen Nationalspieler Otar Khizaneischwili unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Abwehrspieler kommt vom russischen Erstligisten Dynamo Moskau und wird vom 1. Januar an für den Tabellenletzten spielen.leichtathletik: Steffi Nerius und Tobias Unger sind zu Deutschlands 'Leichtathleten des Jahres' gekürt weiter
  • 275 Leser
Falk capital

Tief in der Krise

Mietgarantien und ein schleppendes Neugeschäft haben bei dem Fondsanbieter Falk Capital (München) zu erheblichen Belastungen geführt. Um eine Insolvenz zu vermeiden, solle eine neue Gesellschaft, die Bayerische Fondskonzepte AG, gegründet werden. Die Anleger müssten dem Schritt allerdings noch zustimmen, teilte das Unternehmen mit. dpa weiter
  • 429 Leser
GLÜCKSSPIEL / Ansturm auf Lotto-Annahmestellen

Tipper in Goldgräber-Stimmung

Scheine wurden knapp - Glückssucher reisten sogar aus Nachbarländern an
Angelockt durch den Rekord-Jackpot von rund 25 Millionen Euro zog es die Menschen vor der Ziehung gestern Abend erneut scharenweise in die Lotto-Annahmestellen. Mancherorts wurden die Spielscheine knapp, weil einige Spieler sich mit 20 Scheinen eingedeckt hatten. weiter
  • 352 Leser
NATIONALELF / Mit drei Stürmern und zwei Debütanten gegen Japan

Tipps von Kumpel Guido Buchwald

Mit drei Stürmern, zwei Neulingen und guten Tipps von seinem alten Kumpel Guido Buchwald geht Bundestrainer Jürgen Klinsmann heute in das Fußball-Länderspiel gegen Japan. Das Team 'Nippon' ist die überragende Mannschaft in Asien, warnt Buchwald den DFB-Tross. weiter
  • 343 Leser
TIERQUÄLEREI

Transporter gestoppt

Einen Tiertransporter hat die Polizei auf der Autobahn bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) aus dem Verkehr gezogen. Der Lastwagen aus Spanien mit Ziel Tschechien hatte 160 Schweine geladen. Neun Tiere seien verendet gewesen, die Ladebuchten waren überfüllt. Alle Tiere mussten notgeschlachtet werden. Gegen den 35-jährigen Fahrer wird ermittelt. lsw weiter
  • 386 Leser
TISCHTENNIS / Weltauswahl verliert 2:3 und 200 000 Dollar gegen China

Trotz wärmerer Halle wieder eine Niederlage

Timo Boll konnte die zweite Niederlage der Tischtennis-Weltauswahl im Vergleich mit China nicht verhindern. Der Ex-Europameister aus Gönnern bezwang in Changsha den Weltranglisten-Ersten Wang Hao mit 3:1, dennoch verlor die Weltauswahl gegen die Gastgeber mit 2:3. Tags zuvor hatten die Chinesen das erste Duell mit 5:0 für sich entschieden und so den weiter
  • 268 Leser

Uefa-Pokal

Vorrunde, 5. und letzter Spieltag ·Gruppe E FC Villarreal - Aegaleo Athen 4:0 (2:0) Middlesbrough - Partizan Belgrad 3:0 (2:0) |1 ||Middlesbrough|4|3|0|1|6|:|2|9| |2 ||FC Villarreal|4|2|2|0|8|:|2|8| |3 ||Partizan Belgrad|4|1|2|1|7|:|6|5| |4 ||Lazio Rom|4|0|3|1|5|:|7|3| |5 ||Aigaleo Athen4|0|1|3|2|:|11|1| ·Gruppe F Glasgow Rangers - AJ Auxerre 0:2 (0:1) weiter
  • 331 Leser

Unser tv-tipp

SWR, 18.15 Uhr: Senk- und Plattfuß, Hallux valgus oder Fersensporn - die Liste der Fußleiden ist ellenlang, und oft hilft den Betroffenen nur noch eine Operation. In 'Praxis Dr. Weiss' gibt es heute Tipps, wie man seine Füße gesund halten kann. · BR, 21.45 Uhr: Ein faszinierendes Zeitgemälde ist die Serie 'Löwengrube'. Die vierte Folge spielt im München weiter
  • 381 Leser
KARSTADT-Quelle

Wandelanleihe platziert

Mit einer Wandelanleihe über bis zu 154 Mio. EUR besorgt sich der angeschlagene Einzelhandelskonzern Karstadt-Quelle eine weitere Finanzspritze für sein Milliarden EUR teure Sanierungsprogramm. Das teilte das Unternehmen in Essen mit. Erst am Vortag hatte der Konzern über den erfolgreichen Abschluss seiner Kapitalerhöhung berichtet, durch die er 535 weiter
  • 363 Leser
PROMINENTE / Wie Politiker das Fest verbringen

Weihnachten bei Schröders und Co.

Familientreffen bei Bio-Gans, 'Sauren Zipfeln' und Gesang - Aber auch geheime Missionen
Täglich im Blitzlichtgewitter, endlose Debatten und reichlich Kritik: Politiker stehen immer im Rampenlicht, die Privatsphäre kommt da oft zu kurz. Außer an Weihnachten. Wie verbringen Schröders und Co. das Fest? Eine Umfrage ergibt: Meistens ganz normal wie alle. weiter
  • 422 Leser
WMF / Vorstandschef Klapproth: Auch der Personalaufwand muss reduziert werden

Weitere Kostensenkungen im Blick

Der Haushaltswaren-Hersteller WMF will im kommenden Jahr 10 Mio. EUR einsparen. Ein entsprechendes Kostensenkungsprogramm will der Vorstand mit dem Betriebsrat aushandeln. Damit soll der Standort Geislingen dauerhaft erhalten und die momentane Konsum- und Konjunkturschwäche überbrückt werden, sagte WMF-Chef Thorsten Klapproth gestern. Man wolle auf weiter
  • 411 Leser
SKISPRINGEN

Weißflog und Heß skeptisch

Vierschanzentournee-Rekordsieger Jens Weißflog und der frühere Skisprung-Bundestrainer Reinhard Heß beurteilen die frühe Rückkehr von Martin Schmitt in den Weltcup skeptisch. 'So sehr ich Martin die Rückkehr in die Weltspitze gönne und wünsche, aus methodischer Sicht hätte ich eine längere Trainingsphase vor der Vierschanzentournee für besser gehalten. weiter
  • 292 Leser
UNTERHALTUNG / Der Weltweihnachtszirkus auf dem Cannstatter Wasen

Wenn der Dompteur den Löwen küsst

Mädchen aus China stecken in unzähligen Hula-Hoop-Reifen, und Alexander Lacey steckt seinen Kopf in den Rachen eines Löwen: Weltweihnachtszirkus in Stuttgart. weiter
  • 370 Leser
KLIMAFORSCHUNG

Wenn der Golfstrom ausfällt

Die Folgen eines Temperaturanstiegs von weltweit mehr als zwei Grad Celsius haben europäische Wissenschaftler abgeschätzt. Die möglichen Auswirkungen sind immens. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / Zweitligist RW Oberhausen wehrt sich

Wettskandal droht

Wettskandal im deutschen Fußball? Vor dem 0:2 von Zweitligist Oberhausen in Aue gab es Unregelmäßigkeiten bei Buchmachern. Der Verband prüft die Vorwürfe. weiter
  • 315 Leser
LANDTAG / Aussprache zum Doppelhaushalt 2005/2006

Wo bleibt Oettinger?

CDU-Fraktionschef entzieht sich der Debatte - Kritik am Etat
Günther Oettingers Stuhl ist gestern im Landtag leer geblieben. Der Chef der Mehrheitsfraktion entzog sich der Debatte um den Landeshaushalt für die kommenden zwei Jahre. Dabei ging es um die Grundlinien der Landespolitik. Erwin Teufel saß auf der Regierungsbank. weiter
  • 236 Leser

Zur Person: Mit Geduld zum Erfolg

Manfred Stolpe freut sich sichtlich: Die Lkw-Maut ist nach langem Gezerre endlich auf dem Weg. Unter der Hängepartie hatte auch die Reputation des Ministers gelitten. weiter
  • 304 Leser