Artikel-Übersicht vom Samstag, 05. Februar 2005

anzeigen

Regional (59)

VGW

In schwieriger Zeit behauptet

SCHWÄBISCH GMÜND Trotz der schwierigen Lage der Bau- und Wohnungswirtschaft hat sich die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft (VGW) im letzten Jahr gut am Markt behauptet. Wie die Gesellschaft nun mitteilte, erwirtschaftete sie mit 32 verkauften Reihenhäusern und Eigentumswohnungen einen Umsatz von gut drei Millionen Euro. Immer besser läuft für weiter
Schwäbisch Gmünd Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 8.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Reimpredigt., 9.30 Uhr Eucharistiefeier m. Reimpredigt, 11 Uhr närrischer Familiengottesdienst m. Reimprdigt, 15.30 Uhr Gottesdienst in ital. Sprache, 18.30 Uhr Eucharistiefeier m. Pr. (mitgestaltet durch die PH-Theologiestudenten) Ital. Gemeinde (S. Giovanni Bosco) weiter
  • 109 Leser
Morgen, um 19 Uhr im Gottesdienstsaal des Alten- und Pflegeheims Lindenfirst auf dem Rehnenhof, treffen sich wieder Christen beider Konfessionen zum gemeinsamen "Gebet für Stadt und Land". "Gassafetza" im TV Die Gmendr Gassafetza sind am Rosenmontag um 18.45 Uhr erneut in die BW-Landesschau des Südwestrundfunk eingeladen. Barthle hautnah Ebenfalls in weiter
Eine Sprechstunde bietet der Gmünder VdK Kreisverband am Rosenmontag in seiner Geschäftsstelle, Kappelgasse 13. Wolfgang Reif berät von 8.30 bis 12 Uhr sowie von 13.30 bis 15.30 Uhr. Versicherungsunterlagen und Ausweis bitte mitbringen. Über Mobilfunk Einen Vortrag über mögliche Auswirkungen des Mobilfunks in Gmünd hält Peter Tobien am Donnerstag, 10. weiter
Der TSV Essingen veranstaltet am Samstag, 5. Februar, ab 20 Uhr in der Remshalle seinen traditionellen Faschingsball. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Nightflyers aus Herbrechtingen, auf dem Programm stehen der Garde- und Showtanz der TSV Garde und die Oschtalb Ruaßgugga. Karten sind im Vorverkauf bei der VR Bank Essingen erhältlich. Halle-Ball weiter
Der Förderverein der Realschule Mutlangen lädt alle Mitglieder zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung auf Mittwoch, den 9. März um 20 Uhr in die Realschule Mutlangen ein. Tagesordnung: Neuwahl der ausscheidenden und der neu zu wählenden Vorstandsmitglieder. "Weiheräcker" Die Nachfrage nach Bauplätzen ist in Abtsgmünd immer noch groß. Deshalb weiter
Auf der B 29 zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch kam ein Autofahrer am Donnerstag gegen 15.50 Uhr wegen eines Fahrfehlers nach links von der Fahrbahn ab. Sein Wagen touchierte die dortigen Leitplanken und kam dann wieder auf die Straße zurück, streifte nun aber einen neben ihm fahrenden Laster. Den beim Unfall entstandenen Sachschaden beziffert die weiter
Was in einer Redaktion passiert, wie eine Zeitung gemacht wird, das wollten Schüler der Klassen 8 a (links) und 8 b (rechts) mit ihrer Lehrerin Margit Piller-Glowig wissen und beteiligten sich am Projekt "Zeitung in der Schule", das die GMÜNDER TAGESPOST, unterstützt von der Kreissparkasse Ostalb, anbietet. Gestern luden die Schüler GT-Redakteur Jürgen weiter
B 29 / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zur Diskussion über Tunnelfinanzierung

"Informationen der CDU unzutreffend"

Die Information der Gmünder CDU-Fraktion im Gemeinderat zur Tunnel-Finanzierung ist unzutreffend. Diese Meinung vertrat gestern Oberbürgermeister Wolfgang Leidig in einem Pressegespräch. Er forderte die CDU auf, "ihre Arbeit endlich auf eine sachliche, wahrheitsgemäße und vor allem faktenorientiertere Basis zu stellen". Alfred Baumhauer widersprach. weiter
RATHAUS-STURM ESSINGEN

"Wolfi" muss bald zum TÜV

Wahrheiten im närrischen Kleid bejubelten die Haugga-Narra Essingen beim Rathaussturm. Komplett und mit viel Getöse waren die Haugga mit Elferrat, Prinzenpaar, Fanfarenzug und Garde gen Rathaus gezogen. weiter
JANUAR-WETTER

+ 14 bis - 14 Grad

Der Januar bot mehr, als man von den ersten Monaten eines Jahres im Durchschnitt gewöhnt ist: zu viel Sonne, zu hohe Temperatur, zu viel Niederschlag. Martin Klamt hat in Gmünd folgende Wetterdaten gemessen. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Schiedsrichterskandal

Der Schiedsrichterskandal um den Fall "Hoyzer" erhitzt derzeit die Gemüter. Täglich werden neue Namen mit den Spielmanipulationen durch die "kroatische Wettmafia" in Verbindung gebracht. Was halten die Gmünder davon? Die GMÜNDER TAGESPOST hat nachgefragt. Sehen Sie den Fußball jetzt mit anderen Augen? Was muss unternommen werden, damit so etwas nicht weiter

Backtag an der Waldorfschule

Unter dem Motto: "Von der Ähre bis zum Brot" veranstalteten kürzlich Schüler der 4. Klasse der Freien Waldorfschule einen Backtag. Sie haben ihr selbst gesätes Korn gemahlen, den Teig gemischt und geknetet, die Brötchen geformt und dann im Holzbackofen gebacken. Dann wurde alles in eine gemütlichen Runde mit Lehrern und Eltern verspeist. weiter
SPORTFÖRDERUNG

Badevergnügen mit Tennismatch

Schwäbisch Gmünds Sportförderung sprudelt wieder. Dank der Stadtwerke, die in der kommenden Sommersaison allen Mitgliedern der Gmünder Sportvereine verbilligte Saisonkarten fürs Schießtal-Freibad gewährt. weiter

Bedarfsbörse in Weitmars

Eltern aufgepasst: Die beliebte Kinderbedarfsbörse im Kindergarten Weitmars ist am Samstag, 19. Februar, von 13 bis 15 Uhr. Spielzeug, Klamotten: Es gibt alles rund ums Kind. Verkaufsinteressenten können täglich zwischen 9 und 12 Uhr unter der Telefonnummer (07172) 913706 anrufen und sich anmelden. weiter
  • 205 Leser
RELIGIONEN / Vortragsreihe zum Islam

Bedrohung oder Herausforderung?

Für Gesprächsstoff sorgt der Islam. In drei Seminarabenden der KAB Bargau und des Katholischen Bildungswerks Ostalbkreis wird in diese Religion eingeführt und das Gespräch - auch mit Muslimen - gesucht. weiter

Betriebsjübiläen

Martin Klaus feierte vor kurzem sein 25-jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Julius Schüle Druckguss GmbH in Schwäbisch Gmünd. Klaus wurde als Mitarbeiter in der Gusskontrolle eingestellt und wechselte später als Einrichter in die Stanzentgratung. Martin Klaus erhielt im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer weiter
FASCHINGSBALL / Beim Katholischen Kirchenchor Hussenhofen

Blick auf die wilden Jahre

Die wilden Jahre des Vereinslebens im Blick hatte "Gertrud vom Hopfengarten" beim Faschingsball des katholischen Kirchenchores Hussenhofen. Gefeiert wurde unter dem Motto "Eine Seefahrt die ist lustig". Zwischen den einzelnen Programmpunkten wurde eifrig das Tanzbein geschwungen. weiter

Blut spenden

Nächste Gelegenheit, in Eschach Blut zu spenden, besteht am Donnerstag, 10. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Eschacher Gemeindehalle. weiter

Bunter Kinderfasching

Einen Kinderfasching bietet morgen der SV Hussenhofen. Los geht's um 14 Uhr im Clubheim. Auf die Gäste wartet Zauberer Di Rossi. Auftreten wird überdies die Kindertanzgruppe von Elke Kleinmann und Michaela Barth. Für leckeren Kuchen - auch zum Mitnehmen - ist gesorgt. Im Anschluss gibt's für die älteren Gäste "Bockmusik". weiter
  • 614 Leser
WALDSTETTEN / Er kam, sah - und packte beim Männerballett mit an

Der pfundige Dorfschultes mit dem Hüftschwung

"Er ist ein Kerl, ein ganzer Mann". Diese Zeile aus einem deutschen Schlager-Klassiker kann nur einen beschreiben: Den Waldstetter Schultes Michael Rembold. Doch lassen wir ihn selbst erzählen. weiter
MUSIKVEREIN GSCHWEND / Hauptversammlung nach einem rekordverdächtigen Jahr

Dirigent: Verein überzeugt mit seiner Musik

Bei der Hauptversammlung berichtete der Vorsitzende Dieter Grau über das vergangene Jahr. Mit über 50 Auftritten und 53 Proben gehört es zur absoluten Spitze. weiter

Durchatmen und handeln

Dieses Mal geht es an dieser Stelle nicht um den Tunnel in Schwäbisch Gmünd. Nicht um das - von außen betrachtet unsinnige - Gezerve zwischen Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und der Stadt-CDU. Es geht um Mögglingen. Bürgermeister Ottmar Schweizer schlägt Alarm: Immer mehr schwere Lastwagen brettern durch die Gemeinde. Als Ursache vermutet Schweizer weiter

Eine Runde zwischen Birkenlohe und Hönig

Entlang des Jakobsbergs führt die nächste Gschwender Mittwochswanderung nach Hönig. Von dort geht's in einem Bogen auf der anderen Seite des Rottales wieder zurück zur Einkehr. Jedermann ist herzlich eingeladen, und wer mit möchte, kann am 9. Februar um 14 Uhr vom Marktplatz Gschwend aus in Fahrgemeinschaften mit nach Birkenlohe kommen. Wer direkt in weiter
FUSSBALL-WM / Die Organisation rund um das Großereignis hat begonnen

Einzelhandel hofft - Verkehrsplaner bangen

Sechs Spiele richtet Stuttgart bei der Fußball- Weltmeisterschaft 2006 aus. Mit der "Marktschreierei" vor dem Großereignis tun sich die Schwaben noch schwer, doch im Hintergrund "schaffen" sie eifrig. weiter
R.O.S.E. / Informatik GmbH im Insolvenzverfahren

Ende eines Spezialisten

Auch Renommee schützt nicht vor Pleite. Diese bittere Erfahrung machen die in dieser Woche von der Arbeitspflicht freigestellten Mitarbeiter der insolventen Heidenheimer R.O.S.E. Informatik GmbH, eines hochspezialisierten Unternehmens, das Software für Auto- und Luftfahrtindustrie herstellt. weiter
  • 285 Leser
KATHOLISCHER KIRCHENCHOR St. PETER UND PAUL

Engagement gelobt

Mehr als 100 Stunden verbrachte der Kirchenchor St. Peter und Paul im vergangenen Jahr mit dem Üben des Gesangs. Für dieses große Engagement gab's nun bei der Hauptversammlung des Chors ein dickes Lob. weiter
FRAUENFORUM SCHWÄBISCH GMÜND / Spende an FuN Hardt

Familienarbeit fördern

Das Gmünder Frauenforum gab die beim Frauen-Neujahrsempfang gesammelten Spenden an das Familien- und Nachbarschaftszentrum auf dem Hardt. weiter

Fasching im Pflegeheim Mögglingen

Durch die Vermittlung des Fördervereins zur Betreuung älterer Mitbürger in Mögglingen konnten die Bewohner des Pflegeheims hohen Besuch empfangen. Allen voran kamen die Mögglauer Remsgöckel, das Kinderprinzenpaar Rebecca und Michael sowie Hofmarschall Raphaela und die Garde mit Funkenpaar zur Fasenacht ins Pflegeheim. Mit einer gekonnten Rede und der weiter
FASCHING / Heubacher Schlosshexenball

Feg naus!

Klasse Stimmung beim Heubacher Schlosshexenball: Die Wogen schlugen hoch, und ein Höhepunkt jagte den anderen. weiter
PARLER-GYMNASIUM / Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle steht Rede und Antwort

Für Wettbewerb zwischen Unis

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle nahm sich für die Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Parler-Gymnasiums zwei Schulstunden Zeit und stellte sich den Fragen zu den Themen Wehrpflicht, gläserner Abgeordneter und Studiengebühren. weiter
SCHULEN / Sporttag an der Schillerschule Heubach

Im Zeichen des Faschings

Es wird schon Tradition, dass der Fasching an der Schillerschule Heubach sportlich begangen wird. Kostümiert trafen sich Schüler und Lehrer in der großen Sporthalle in Heubach und erlebten einige vergnügliche, aber sportlich anspruchsvolle Spiele, bei denen sich jeder voll einbringen konnte. weiter
ÖPNV / Schulbuslinie in VVS integriert

Initiative erfolgreich

Gute Nachricht für Alfdorfer Schüler: Ab dem 1. März wird die Schulbuslinie Rienharz-Höldis-Brend-Mannholz-Burgholz nach Welzheim in den VVS integriert. Damit können Schüler aus diesen Alfdorfer Teilorten am Scool-Abo-Verfahren teilnehmen und eine kostenfreie Netzwertmarke für den Freizeitverkehr erhalten. weiter
AMC-HAUPTVERSAMMLUNG / Vorsitzender Fuchs leitet zwei weitere Jahre den Gmünder Motorsport

Jugend-Kart-Abteilung ein Aushängeschild

Die Erfolge der Jugend und Ehrungen verdienter Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des AMC im Nebenzimmer der TSB-Gaststätte Zu Beginn wurde des im letzten August verstorbenen Ausschussmitglieds Eberhard Haas gedacht. weiter
NARRETEI I

Kinderfasching im Mutlantis

Im Freizeitbad Mutlantis in Mutlangen ist Kinderfasching. Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren können am Rosenmontag zwischen 14 und 17 Uhr zu Spiel und Spaß, zu Wettkämpfen und Überraschungen ins Mutlantis kommen. weiter
NARRETEI II

Kinderfasching in Göggingen

In der Gögginger Gemeindehalle ist morgen ein Kinderfasching. Damit setzen die Gögginger Burgstuhlhexen ihre Faschingsveranstaltungen, die mit dem Seniorenfasching und Rathaussturm begonnen haben, fort. weiter

Rosenmontagsball

Rosenmontagsball feiert die Feuerwehr Großdeinbach in der Gemeindehalle. Saalöffnung: 18.57; Beginn: 20.02 Uhr. Es musizieren "Die letzten drei". Gmünder Prinzengarde und "Überdruck" schauen vorbei. weiter
  • 208 Leser

Räuber ermittelt

Der Mann, der am vergangenen Dienstag gegen 12.45 Uhr einer 32-jährigen Frau im Bereich des Münsters die Handtasche geraubt hatte, wurde noch am gleichen Tag festgenommen. Der 22-Jährige musste aber, nachdem er dem Haftrichter vorgeführt worden war, wieder auf freien Fuß gesetzt werden, da, wie die Polizei mitteilt, kein Haftgrund vorlag. weiter
HERLIKOFEN / Kompromissvorschlag im schwelenden Streit

Schulen auf Trab bringen

"Das stimmt doch gar nicht, dass wir nur dem OB eine ans Schienbein geben wollen", verteidigt CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer die Gmünder Christdemokraten. Als Beweis schlägt er nun einen Kompromiss im derzeit gravierendsten Gmünder Streit vor. weiter

Skikurse in Weiler

Die DSV-Skischule des TV Weiler bietet heute und morgen wieder Ski- und Snowboardkurse für Kinder und Jugendliche. Treffpunkt ist jeweils um 10 Uhr am Ziegelberg bei der Skihütte. Am Sonntag läuft dann auch das Abschlussrennen. Bei unklarer Schneelage gibt's unter (07171)/8709213 nähere Auskunft ob die Kurse laufen. weiter
  • 192 Leser
TAGESPOSTCARD

So kommt das Geld

Vor neun Monaten erblickte die TagespostCard das Licht der Welt. Alle GT-Abonnenten bekamen diese Karte, mit der ihnen nach jedem Einkauf ein Bonus gutgeschrieben wird. Doch wie kommt das gesparte Geld schließlich aufs Bankkonto? weiter
SONNTAGS-TIPP

Sport pur und Autogramme

Das neu erbaute SpOrt Stuttgart neben dem Daimler-Stadion, das mehrere Sportverbände und -einrichtungen unter einem Dach vereint, wird morgen von 10 bis 18 Uhr mit einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit präsentiert. weiter
STUDIENGEBÜHREN / Gmünder Studenten bei Kundgebung in Mannheim

Studium, Diplom, Schulden

Knapp 60 Studierende der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd beteiligten sich am Donnerstag an der Demonstration gegen Studiengebühren und für die Verfasste Studierendenschaft in Mannheim. weiter
GMENDER FASNET / Dank für Bonbonspenden

Süßer Gaudiwurm

Viele Freunde der Gmünder Fasnet bewiesen aufs Neue eine gute Spendenbereitschaft, durch diese auch heuer der Gmünder Fasnetsumzug am Dienstag versüßt werden kann. weiter

Tipps und Austausch

Beim Gesprächskreis der Angehörigen psychisch Kranker gibt es am Rosenmontag im Gebäude Hofstatt 3 einen Diskussionsabend. Dieser beginnt um 19 Uhr. Hierzu erwartet wird die Patienten-Fürsprecherin des Ostalbkreises. Deren Tipps und Ratschläge sowie Aussprache und Erfahrungsaustausch untereinander stehen im Mittelpunkt des Abends. weiter
  • 258 Leser
KIRCHE / Gemeindefest der katholische Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach

Vereint, was zusammen gehört

Eingebunden in das Gemeindefest der katholische Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach ist die Pfarrversammlung mit dem Bericht des Pfarrers über das vergangene Jahr und den Ausblick auf die nähere Zukunft. weiter
MUSIKVEREIN HEUCHLINGEN / Hauptversammlung

Wechsel an der Spitze

Bei der Hauptversammlung des Heuchlinger gab es einen Wechsel an der Spitze: Letztmals als Vorsitzender eröffnete Roland Munz die Versammlung. Zu seinem Nachfolger wurde Stefan Wöller gewählt. weiter
GESANG- UND MUSIKVEREIN CÄCILIA IGGINGEN / Generalversammlung

Wunsch: Beim Dorffest ein 100-Sänger-Chor

Schriftführer Josef Hald ließ bei der Hauptversammlung des GMVs Iggingen die Höhepunkte des vergangenen Jahres Revue passieren. Zudem wurde von den Vorhaben zum Gemeindejubiläum berichtet. weiter
GMÜNDER POST / Dutzende Gmünder Bürger reißen sich um Briefmarke mit Leidig-Portrait

Zehn Bläses machen einen Leidig

Die Gmünder Post hat gestern eine Sondermarke veröffentlicht, die Schwäbisch Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zeigt. Die Marke ist Auftakt einer Serie. weiter
ARBEITSKREIS WELTKINDERTAG / Gmünder Waldorfschule jetzt auch offiziell neues Mitglied

Zehnter Geburtstag steht an

2005 feiert der Arbeitskreis Weltkindertag sein zehnjähriges Bestehen. Er hat im Januar ein neues Mitglied bekommen, die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. weiter
KLINIKUM / Aktion mit AOK gegen Schlaganfall

Zeit ist Hirn

Das Gmünder Klinikum und die hiesige AOK starten eine Telefonaktion zum Thema Schlaganfall. "Jedes Risiko ernst nehmen", dies ist dabei die zentrale Aussage von Oberarzt Dr. Stefan Waibel, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Klinische Geriatrie am Gmünder Klinikum. weiter

Regionalsport (12)

RINGEN / Bundesliga

KSV verliert knapp

Die Bundesliga-Ringer des KSV Aalen müssen im Rückkampf einen 2,5-Punkte-Rückstand wett machen. Im ersten Halbfinale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft unterlagen die Ostalbbären dem favorisierten 1. Luckenwalder SC vor heimischem Publikum knapp mit 10,5:13. Gleich vier Ausfälle hatten die Aalener zu beklagen. Die Ringer von Trainer Thomas Zander weiter
FUSSBALL Vorbereitungsspiel

Nullnummer im Prestigeduell

Torlos 0:0 endete das Fußball-Vorbereitungsspiel zwischen den SF Dorfmerkingen und dem FC Normannia Gmünd. Die gastgebende Elf von Trainer Norbert Stippel, bei der alle drei Neuzugänge spielten, kam während der 90 Minuten zu einer hochkarätigen Chance: Torjäger Mathias Kluge scheiterte an FCN-Keeper Marc Scherrenbacher. Der Gmünder Benjamin Vetter vergab weiter
  • 181 Leser
HANDBALL HVW-Pokal

TSB Gmünd ohne Chance

Nichts war's mit der Qualifikation für den DHB-Pokal. Die Handballer des TSB Gmünd verloren im Viertelfinale des HVW-Pokals klar mit 30:40 (14:18) gegen den zwei Ligen höher spielenden TSV Altensteig und schieden damit aus. In der ersten Halbzeit hielt der Verbandsligist aus Gmünd lange mit. Nach der Pause zog der Dritte der Baden-Württemberg Oberliga weiter
  • 110 Leser
FUSSBALL / Wolfgang Kühne beendet Zusammenarbeit mit FC Normannia - "Indoor Tage" nicht gefährdet

"Nichts mehr für diesen Verein"

Wolfgang Kühne hat die Nase voll. In einer schriftlichen Erklärung teilte er dem FC Normannia Gmünd mit, dass er dem Verein künftig nicht mehr zur Verfügung steht. Auf die "Indoor Tage" im Januar 2006 habe dies jedoch keine Auswirkungen. weiter
FUSSBALL / Testspiele

54 Lastwagen

Den ganzen Tag über arbeiteten gestern Normannia-Mitglieder, um den Kunstrasenplatz im Schwerzer von Schnee und Eis zu befreien (5400 Kubikmeter - oder 54 Lkw-Ladungen - wie pfiffige Rechner herausfanden). Damit können das A-Juniorenspiel gegen Schwäbisch Hall (14 Uhr) und der Test der Zweiten gegen den ASV Eislingen (16.30 Uhr) heute angepfiffen werden. weiter
SKISPRINGEN / Horlacher und Köhler in Lauscha

Blatt wenden

Mit Kevin Horlacher und Daniel Köhler vertreten zwei Skispringer den Ski-Club Degenfeld bei den am Wochenende in Lauscha in Thüringen stattfindenden Deutschen Nordischen Jugendmeisterschaften. weiter
SCHULSPORT

Gute Leistungen

An Barren oder Reck, am Schwebebalken und in Sprungdisziplinen zeigten die Bettringer Uhlandschüler bei den Bundesjugendspielen ihr Können. weiter
MOTORSPORT / Physiotherapeut Stefan Haag aus Schwäbisch Gmünd hält die VW-Teams mit Jutta Kleinschmidt bei der Rallye Dakar fit

Im Ziel vermisst keiner mehr ein Bett

Beim zweiten Wüstenritt passte auch der sportliche Erfolg. Der Gmünder Physiotherapeut Stefan Haag (30) hielt die VW-Teams bei der Rallye Dakar 2005 fit, bei denen die deutsche Spitzenpilotin Jutta Kleinschmidt auf den dritten Gesamtplatz fuhr. Zeit zum Erholen blieb danach keine: Von der Wüste ging's direkt in die Formel 1. weiter

Kintsch dreimal ganz oben

Bei den Württembergischen Meisterschaften 2005 der Senioren im Tischtennis in Biberach ging in der Alterklasse 60 für die SG Bettringen Judith Kintsch an den Start. Sie konnte in allen drei Wettbewerben jeweils den Titel erringen: 1. Judith Kintsch (Damen, Einzel AK60), 1. Judith Kintsch/Margarete Kongeter (SG Bettringen/TV Reichenbach; Damen, Doppel, weiter
LEICHTATHLETIK / Am 26. Februar im VfL-Vereinsheim

Kreistag in Iggingen

Der diesjährige Kreistag der Leichtathleten wird am 26. Februar in Iggingen veranstaltet. Beginn ist um 14 Uhr im Vereinsheim des VfL Iggingen. weiter

Ostalb-Staffeln beim Sparkassen Cup erfolgreich

Insgesamt drei Schüler-Staffeln aus dem Ostalbkreis haben sich im Vorprogramm des 19. Sparkassen Cup in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle mit den Teams anderer Landkreise in Baden-Württemberg gemessen. Während sich die jüngsten Teilnehmer bis Jahrgang 1991 an der 10 x 50 m-Pendelstaffel beteiligten, gingen die Jahrgänge 1988-1991 und 1985-1988 weiter
  • 139 Leser
SKISPRINGEN / Internationales Springen in Degenfeld am 13. Februar

Weite Sprünge beim SCD

Nach einjähriger Pause wollen die Verantwortlichen des Ski-Club Degenfeld am Sonntag, 13. Februar, wieder ihr internationales Skispringen von der Degenfelder Großen Schanze (Schanzenrekord: 98 Meter) durchführen. weiter

Überregional (9)

FUSSBALL-SKANDAL / Schiedsrichter Jansen wäscht nicht nur sich rein

'Bundesliga ist sauber'

Beckenbauer fordert härteste Sanktionen gegen Sünder
Mit einem im deutschen Fußball einmaligen 'Fernsehgericht' hat Jürgen Jansen den Kampf gegen den Manipulations-Verdacht und um seinen Ruf als Schiedsrichter forciert. Der vom Kollegen Hoyzer Beschuldigte wies alle Vorwürfe als 'gegenstandslos und haltlos' zurück. weiter
  • 230 Leser
2. BUNDESLIGA / Duisburg übernimmt Tabellenspitze

1. FC Köln stolpert an Karneval

Ausgerechnet an Karneval verlor der 1. FC Köln die Tabellenführung in der Zweiten Fußball-Bundesliga. Das Team von Trainer Huub Stevens unterlag in der Spitzenpartie des 20. Spieltages bei Mit-Absteiger Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0). Arie van Lent erzielte den Siegtreffer für die Frankfurter. Köln fiel mit 40 Punkten hinter den MSV Duisburg (42) auf weiter
  • 341 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL 2. Bundesliga, 20. Spieltag ·Duisburg - RW Oberhausen4:1 (2:1) Tore: 0:1 Frommer (15.), 1:1, 2:1, 3:1 Kurth (35., 40., 47.), 4:1 Bugera (78.). - Gelb-Rot: Adler (O./70.). - Rote Karte: Keidel (O./36.) wegen Tätlichkeit. - Ahanfouf (D./59.) verschießt Foulelfm. Zuschauer: 18 040. ·Energ. Cottbus - Saarbrücken1:1 (1:0) Tore: 1:0 Mokhtari (6./Foulelfmeter), weiter
  • 299 Leser
FUSSBALL / Bayern und Bayer im Spitzenspiel

Augenthalers Traum

Bundesliga-Spitzenspiel im Münchner Olympiastadion: Der FC Bayern, Tabellenerster, empfängt den Viertern aus Leverkusen, der um seine letzte Chance kämpft. weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL

Manipulationen auch in Belgien

Die Bestechungsaffäre in Belgiens erster Fußball-Liga bekommt immer größere Dimensionen. Die Staatsanwaltschaft von Hasselt erließ Haftbefehl gegen einen mutmaßlichen Verbindungsmann. Der 59-Jährige soll in Schiebereien in der vergangenen Saison verwickelt sein. Im Zentrum der Vorwürfe steht der Erstligist SC Charleroi, der seinen Klassenerhalt in der weiter
  • 264 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Hannover 96 - Borussia Dortmund (1:1) VfL Bochum - Arminia Bielefeld (0:2) 1. FSV Mainz 05 - Hertha BSC Berlin(1:1) 1. FC Nürnberg - Hamburger SV (0:0) VfB Stuttgart - 1. FC Kaiserslautern(3:2) FC Bayern München - Bayer Leverkusen(2:1) Hansa Rostock - Schalke 04 (0:1) Sonntag, 17.30 Uhr VfL Wolfsburg - Werder Bremen(0:1) Borussia weiter
  • 315 Leser

Telegramme

Fussball:Der Schweizer Erstligist Servette Genf muss Konkurs anmelden. Dem 115 Jahre alten Traditions-Klub fehlen zehn Millionen Franken (6,4 Millionen Euro). Fussball:Dem Bundesligisten Hertha BSC ist bei der Werbung für seine seit vergangener Woche erhältliche Anleihe ein peinlicher Fehler unterlaufen. In einer Broschüre sind statt Hertha-Fans Anhänger weiter
  • 273 Leser
VFB STUTTGART / Ende des Vertragspokers

Timo Hildebrand verlängert bis 2007

Der VfB Stuttgart kann weiterhin mit Timo Hildebrand planen. Der Keeper wird heute nach der Partie gegen Kaiserslautern einen Zweijahres-Vertrag unterschreiben. weiter
  • 281 Leser