Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. Februar 2005

anzeigen

Regional (43)

31. FASNET-UMZUG

Polizei zieht Bilanz

Viel Lob prasselte gestern beim närrischen Heringsessen auf den Gmünder Polizeichef Helmut Argauer. Einen prima Job hätten seine Beamten beim Umzug gemacht, souverän dafür gesorgt, dass keiner über die Stränge schlug. Ein paar Unvernünftige aber gab es dennoch. SCHWÄBISCH GMÜND Beim Fasnet-Umzug, zu dem Zehntausende nach Gmünd gekommen waren, hatten weiter
Am heutigen Mittwoch ist der Skilift Gschwend von 14 bis 21 Uhr in Betrieb - ab der Dunkelheit mit Flutlicht. Das teilt die Skizunft Gschwend mit, Info-Telefon (07972) 5501. Kinderbedarfsbörse im Kigawu Am Samstag, 5.März, bietet der Kindergarten Wustenriet von 9 Uhr bis 11.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse an. Verkauft werden Frührjahrs- und Sommerbekleidung, weiter
Wird die Jugend immer unpolitischer? Ist deshalb sogar die Demokratie in Gefahr? Über die Fragen und Möglichkeiten der Gestaltung der politischen Bildung spricht Professor Carsten Quesel von der Pädagogischen Hochschule Solothurn (Schweiz) morgen ab 18 Uhr im Hörsaal 1 der PH. Bezirksbeirat tagt Der Bezirksbeirat Rehnenhof/Wetzgau kommt am Freitag, weiter
In einen Keller in einem Haus in der Antiber Straße wurde in der Nacht zum Samstag eingebrochen. Gestohlen wurde eine schwarze Herrenhose mit weißen Nadelstreifen. Wert: rund 100 Euro. Schaden an der Tür: etwa 200 Euro. Um Hinweise bittet die Gmünder Polizei. DURLANGEN-ZIMMERBACH In einer unverschlossenen Garage in der Albstraße zündete ein Unbekannter weiter
KRIMINALITÄT / Nach Überfall durchkämmten gestern Spezialhunde und Dutzende von Polizisten den Bereich um den Tatort in der Schillerstraße

"Hoffentlich finden sie den Verrückten bald"

In der Bevölkerung wächst die Angst davor, dass ein Unbekannter offenbar ohne jegliches Motiv in Gmünd auf offener Straße ein Mädchen niedergestochen hat. Währenddessen setzte die Polizei gestern spezielle Suchhunde ein, die allerdings auch keine Spur des geheimnisvollen Täters fanden. Dutzende von Beamten suchten die Umgebung des Tatorts ab. weiter
SILBERMÄNNLE / AG Fasnet vergibt Preise in fünf Kategorien

"Kamelle" vor "Eiszeit"

Der Prediger war zum Bersten voll, als gestern am Spätnachmittag die AG Gmender Fasnet die Silbermännle 2005 verlieh. Hervorzuheben dabei: die "Kamelle" vom TSV Großdeinbach. Dieser holte gestern seinen zehnten Preis. weiter

5000. Blutspende in Eschach erwartet

Viele Menschenleben konnten mit den bisher in Eschach gesammelten Blutkonserven gerettet werden. Nun erwartet das Deutsche Rote Kreuz bei seiner Blutspendenaktion am Donnerstag, 10. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle die 5000. Blutabnahme. Das DRK lädt die Bürger ein, sich in die Schar der Hilfsbereiten einzureihen. Gefragt sind gesunde weiter

Ausflug ins Tanzcafé für Senioren

Der Senioren-Tanzkreis Zimmerbach bietet seine nächste Tanzausfahrt am Dienstag, 15. Februar, an. Es geht nach Unterwinstetten ins Tanzcafé "Waldesruh - Willi Ohr". Abfahrt ist in Durlangen um 12.30 Uhr. Interessierte können außerdem in Spraitbach, Mutlangen, Schwäbisch Gmünd und Mögglingen zusteigen. Die Rückfahrt erfolgt um 19 Uhr. Anmeldungen und weiter
  • 118 Leser

Blutspende in Leinzell

Das Deutsche Rote Kreuz lädt am Freitag, 4. März, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr zur Blutspende in die Leinzeller Gemeindehalle ein. Täglich sind mehr als 2000 Blutspenden erforderlich, informiert das DRK. Weitere Infos gibt's über eine Hotline unter 0800-1194911 von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr. weiter
  • 192 Leser

Bürger müssen mithelfen

Um den Überfall auf das 14-jährige Mädchen in der Schillerstraße aufklären zu können, ist die Kriminalpolizei dringend auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Doch bislang kamen von den Bürgern nur wenige vage Hinweise. weiter

Der Täter

Der Täter war nach Beschreibung des Opfers etwa 20 Jahre alt und 180 bis 185 Zentimeter groß, mittelblonde bis dunkle Haare. Er trug eine dunkle Jacke und eine dunkle Wollmütze. Er sprach während der Tat kein Wort. Laut Aussage des Opfers hatte er ein eher "deutsches Aussehen" - eine Einschätzung, die nach Ansicht der Kripo aber auch in die Irre führen weiter
  • 113 Leser

Erste Hilfe für Säuglinge und Kinder

Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet ein speziell auf Notfälle und Erkrankungen bei Kindern und Säuglingen ausgerichtetes Erste-Hilfe-Programm. Der Kurs besteht aus drei Vormittagen ab dem 21. Februar von 8.30 bis 12 Uhr. Informationen und Anmeldung bei der Kreisgeschäftsstelle des Deutschen Roten Kreuzes, Erwin Wahl, (07171) 3506-26 oder www.drk-schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 119 Leser

Faschingstrubel und Aschenkreuz

Tolle Stimmung herrschte beim Rosenmontagsball in der Remstalhalle in Waldhausen, veranstaltet vom Liederkranz mit Guggen-Gästen aus Stuttgart. In fantasievollen Kostümen gaben sich die Besucher dem närrischen Treiben hin. Indes bereiteten sich die Alfdorfer Bürger bereits auf den heutigen Aschermittwoch vor. Einer alten Tradition folgend wurden nach weiter

Fragen zu Blutwerten

Was bedeuten die Messwerte bei Blut- und Urinuntersuchungen? Wie gefährlich sind die Cholesterinwerte? Kann man Krebs durch eine Blutuntersuchung nachweisen? Solche und ähnliche Fragen beantwortet der Direktor des Instituts für Laboratoriumsmedizin des Stuttgarter Marienhospitals, Dr. Matthias Orth, heute bei einer Telefonaktion allen Interessierten. weiter
WETTBEWERB

Gesucht sind Meisterrutscher

Auf der 90-Meter-Rutsche im Hallenbad Zuffenhausen wird am Samstag, 5. März, von 9 bis 19.30 Uhr die 8. Stuttgarter Rutschmeisterschaft ausgetragen. weiter
ESPERANZA / Faschingsschwoof mit Lachabatscher und DJ Foldi

Guggensound satt

Der Saal ist voll. Vorfreude auf den Besuch der Lachabatscher im Esperanza. Viele haben Guggenkostüme an und halten Musikinstrumente bereit, um die Guggen zu unterstützen. Dann geht die Tür auf und die Lachabatscher ziehen ein. Ein eindruckvolles Schauspiel und ein gewaltiger Auftritt. weiter
GUTEN MORGEN

Hallo Hering

Ein guter Morgen, ist's einer für Sie oder eher nicht? Nun, das hängt wohl davon ab, wie närrisch Sie sind. Oder besser: gestern waren. Die ganz Närrischen, die bis zur letzten Sekunde ein Helau durch Gmünds Gassen schallen ließen, brauchen heute wohl eine oder mehrere Kopfschmerztabletten. Oder vielleicht tut's ein saurer Hering auch. Die leisen Närrischen, weiter
INFO-ABEND / Was leisten Hochbegabte im Erwachsenenalter?

Immer in Top-Jobs?

Die Gmünder Volkshochschule startet ihr Frühjahrssemester mit einem Vortragsabend in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung in Gmünd. Thema ist die Frage: Was leisten Hochbegabte im Erwachsenenalter? weiter

Kaum Probleme durch Faschingstreiben

Drei Menschen mit Kreislaufbeschwerden und einer mit Schnittverletzungen - das ist das Resümee, das Jörn Schmidt, Bereitschaftsleiter des Deutschen Roten Kreuzes Schwäbisch Gmünd gestern nach dem Faschingsumzug zog. Das entspreche dem Durchschnitt, erfreulicherweise habe es keine Probleme wegen zu viel Alkoholgenuss gegeben. Die folgten später, denn weiter
  • 105 Leser
AUFTRÄGE / Kreuzfahrtschiffe und Yachten setzten auf Laser

Lobo erobert Weltmeere

Lobo-Laser haben jetzt auch die Weltmeere erobert. Der Marktführer aus Süddeutschland rüstet neuerdings Kreuzfahrtschiffe und Privatyachten mit seinen Showsystemen aus. weiter
  • 164 Leser

Mit Diebesgut in Telefonzelle erwischt

In ein Café und in ein Hotel in Lorch war ein Einbrecher Dienstagnacht eingedrungen. Er entwendete Bargeld und Tabakwaren. Bei der Fahndung nahm die Polizei einen 27-Jährigen in einer Telefonzelle vorläufig fest, der das Diebesgut bei sich hatte. Der einschlägig bekannte Mann aus dem Ostalbkreis, der erst vor kurzem aus der Haft entlassen worden war, weiter

Nach der Chorprobe

Das "Stadtballett" des Gesangvereins 1823 Schwäbisch Gmünd präsentierte den Mitgliedern den Programmpunkt aus der Prunksitzung. Walter Stütz, als Büttenredner, beklagte sich über den schweren Stand eines Vereinschefs, Uwe Kreusel über das schwere Los als Liebhaber. Alle ernteten reichlich Beifall. weiter
  • 165 Leser
CASOLA VALSENIO / Partnerschaftsverein Bartholomä gründet sich und formuliert seine Ziele

Nur die Menschen können Europa einen

Die bisher auf kommunaler Ebene initiierte Partnerschaft zwischen Bartholomä und der in der oberitalienischen Provinz Ravenna gelegenen Gemeinde Casola Valsenio erhält zusätzlichen Schwung. Für die seit April 2003 bestehende Gemeindepartnerschaft zwischen Casola Valsenio und Bartholomä hat sich der "Partnerschaftsverein Bartholomä" gegründet. weiter
  • 157 Leser
SENIORENFASCHING / Die älteren Waldstetter feiern die Fünfte Jahreszeit

Piraterie mit den tanzenden Antigrazien

Den Slogan "Wie die Alten sungen, so zwitschern die Jungen" stellten die Verantwortlichen vom Seniorenzentrum Waldstetten beim "Rosenmontagsball" auf den Kopf. Unter der Regie von Pflegedienstleiterin Annette Wolfram gelang es, die Bewohner samt Anhang köstlich zu unterhalten. weiter

Richtig getippt

Der Traum von sechs Richtigen ist für einen Stuttgarter Lottospieler Wirklichkeit geworden. 666 470,60 Euro werden dem Stammspieler aufs Konto überwiesen. Ebenfalls goldrichtig lag eine Spielerin aus der Landeshauptstadt. Sie tippte in der Fußball-Toto-Wette die Ergebnisse von 13 Fußballpartien richtig und gewann 163 051,70 Euro. Sie hat damit den höchsten weiter
FASTNACHT / 250 000 Zuschauer beim Umzug in Stuttgart

Schusters leises "Hey Baby"

Mit einem vier Kilometer langen Umzug und über 250 000 närrischen Zuschauern hat die Stuttgarter Fastnacht gestern ihren Höhepunkt und Abschluss erreicht. weiter
31. GMÜNDER FASNET-UMZUG / Rund 60 000 Besucher säumen den bunten Gaudiwurm

Sogar die Sonne lachte mit den Narren

Rund 60 000 Zaungäste, so schätzen die Verantwortlichen, säumten gestern den 31. Gmünder Fasnet-Umzug. Kein Wunder - prächtiges Wetter und noch prächtigere Kostüme garantierten beste Fasnetslaune. weiter

Sonderschau zu Start

Das neu gebaute Kunstmuseum Stuttgart wird am 5. März mit einer großen Sonderausstellung seine Pforten öffnen. Unter dem Titel "angekommen? Die Sammlung im eigenen Haus" werden herausragende Werke der städtischen Sammlung gezeigt. Im Mittelpunkt stehen Werke der Klassischen Moderne und zeitgenössische Kunst beispielsweise von Otto Dix, Adolf Hölzel weiter

Starke Wurzeln - gute Früchte

Unter dem Thema "Starke Wurzeln - gute Früchte" lädt die Evangelische Arbeitgemeinschaft Lebendige Gemeinde / Ludwig-Hofacker-Vereinigung zu ihrer diesjährigen Abendbibelschule ein. Der erste Abend ist am Montag, 14. Februar, um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus bei der Kirche. Referent ist Hartmut Hühnerbein, Pfarrer beim CJD, EKD- und Landessynodaler, weiter

Tanz zur Bockmusik

Einiges los war bei der traditionellen Bockmusik der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch in der Dorfschenke. Partykracher Roland Haug trug zur Unterhaltung bei und die Besucher schwangen kräftig das Tanzbein. Außerdem kamen die Remsguggen aus Böbingen und heizten mit ihren schrägen Tönen die Dorfschenke kräftig ein. Auch eine Polonaise durfte nicht fehlen. weiter
HANDWERKSKAMMER ULM / Repräsentative Umfrage bei Mitgliedsunternehmen - Forderung:

Teufelskreis endlich durchbrechen

"Leichte Erholung" bescheinigt die repräsentative Umfrage im Bezirk der Handwerkskammer Ulm - den Kreisen Ostalbkreis, Heidenheim, Stadt Ulm, Alb-Donau, Biberach, Ravensburg und Bodensee - der Konjunktur zum Jahresende. Die Handwerkswirtschaft blickt deshalb verhalten optimistisch ins neue Jahr. weiter
  • 197 Leser

Treffen zum Weltgebetstag

Zum Weltgebetstag am Freitag, 4. März, bietet die St. Blasius Gemeinde in Spraitbach ein Vorbereitungstreffen am Dienstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum an. Der Weltgebetstag steht unter dem Motto "Lasst uns Licht sein" und thematisiert Leben und Probleme der Frauen in Polen. weiter
  • 176 Leser
MUSIKVEREIN ZIMMERBACH / Generalversammlung

Verein ist sehr aktiv

Gute Resonanz fand die Generalversammlung bei den Mitgliedern des Musikvereins Zimmerbach. Der Vorsitzende Dieter Sanwald und die Funktionäre nutzten dies, um detailliert die Vereinsarbeit aufzuzeigen. weiter

Vereinsvorstände tagen gemeinsam

Die Gemeinde lädt am Donnerstag, 10. Februar, die Vereinsvorstände Täferrots um 20 Uhr zu einer gemeinsamen Sitzung ein. Themen sind die Teilnahme an der kreisweiten Landschaftsputzete am 19. März, das Kinderferienprogramm 2005, die Ausrichtung eines Faschingsballes und die Vermietung der Gemeindehalle. weiter
  • 165 Leser

Von Endersbach nach Esslingen

Vom Remstal ins Neckartal führt die nächste Wanderung der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am kommenden Sonntag, 13. Februar. Um 8.15 Uhr geht es für Mitglieder und Interessierte beim Getränkemarkt Meyer in der Waldstetter Hauptstraße los, zunächst zum Bahnhof. In Endersbach beginnt die Wanderung über rund 15 Kilometer nach Esslingen. weiter
  • 101 Leser
KINDERBALL / Buntes Treiben in der Mackilohalle

Von Lummerland bis Wildwest

Dass sie beim Fasching der Kindernarren nicht fehlen durften, war für viele Mögglinger ganz klar. Darum stürzten sie sich in den Trubel in der Mackilohalle. weiter

Wallfahrtstage auf dem Salvator

An allen Freitagen der Fastenzeit werden auf dem Salvator Wallfahrtsgottesdienste angeboten. Gesamtthema ist heuer "Die Freude der Eucharistie". Das Thema der Predigt beim ersten Gottesdienst am kommenden Freitag ab 9 Uhr heißt "Der Herr des Erbarmens - Kyrie Eleison". Prediger und Zelebrant ist Pfarrer Robert Kloker. Ab 8 Uhr ist Beichtgelegenheit weiter
KIRCHENCHOR RECHBERG / Vivaldis Gloria wird aufgeführt

Wer hat Lust mitzusingen?

Nach der sehr erfolgreichen Aufführung von Haydns Schöpfung vor einem Jahre stellt der katholische Kirchenchor Rechberg dieses Jahr den Komponisten Antonio Vivaldi in den Mittelpunkt seines Kirchenkonzertes. weiter
UMZUG / Bunt kostümierte Buben und Mädchen ziehen durch Frickenhofen

Wo Zuschauer Bonbons werfen

Nein, große Umzugswagen oder Guggenmusik gibt es nicht. Dafür bietet der Kinderumzug in Frickenhofen seit sieben Jahren eine lustige Kinderschar. Quietschvergnügt schlängeln sie sich als Gaudiwurm durch die Straßen bis zur Gemeindehalle, in der sie eine Kinder-Faschingsparty mit Programm erwartet. weiter
POSAUNENCHOR ESCHACH / Jahresfest mit vielen aktiven und früheren Mitgliedern

Über die Faszination der Musik

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft, der Jahresbericht, ein Bibelquiz für den Nachwuchs und viel Lob für die nachkommenden Jungbläser - dies war das Programm des Jahresfestes dieser Tage beim Posaunenchor Eschach. weiter

Zauberhafte Märchenzeit an der Stauferschule

Der Verein der Freunde und Förderer der Stauferschule bittet die Grundschüler seit vielen Jahren zum Märchennachmittag. Die Kinder lauschten jüngst aufmerksam den Erzählungen von Marianne Staudenmaier, die im Hans-Christian-Andersen-Jahr Märchen dieses dänischen Autors vortrug. weiter
  • 196 Leser

Regionalsport (12)

VON BERND MÜLLER
"Gott sei Dank, dass gerade Winterpause ist." Olaf Alsdorf, Aalener Schiedsrichterobmann, und seine rund 180 Schiedsrichter müssen sich derzeit wegen des Schiedsrichterskandals um Robert Hoyzer einiges anhören. "Es blüht der Flachs, das ist ganz klar", sagt Alsdorf. Bei den Hallenturnieren sei's meist ironisch gewesen. "Aber wenn's mal um Meisterschaft weiter

"Ich will meine Ruhe"

Zu den Artikeln "Wolfgang Kühne macht Schluss" vom 5. Februar und "Nichts zu entschuldigen" vom 8. Februar 2005: "Die Reaktionen in meinem persönlichen Umfeld in den letzten Tagen auf Äußerungen von Normannia-Fußball-Vorstand Dieter Engelhardt zwingen mich, etwas richtig zu stellen. Der Artikel vom Samstag, der meinen Rückzug beim FC Normannia zum Inhalt weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Alle Spieler bleiben beim TSB Gmünd, nur der Trainer zögert noch

"Wollen uns den Traum erfüllen"

Sie hängen ein siebtes Jahr dran. Ob Württemberg- oder Verbandsliga: Die Handballer des TSB Gmünd streifen auch in der Saison 2005 / 2006 das blau-gelbe Trikot über. Alle Spieler haben ihre Verträge um ein Jahr verlängert. Nur Trainer Rolf Kölle zögert noch. weiter
FUSSBALL / GMÜNDER TAGESPOST präsentiert 2005 zwei Waldstetter Fußball-Camps: Beim ersten geht es für drei Tage nach Berlin

Beim DFB-Pokalfinale live im Stadion

Der Nachwuchs muss auf nichts verzichten. Trainingsprogramme, DFB-Abzeichen, Spiele und ein Stargast. Neu hinzu kommt in diesem Jahr ein ganz besonderes Highlight: Erstmals geht's zum DFB-Pokalfinale nach Berlin. Deshalb präsentiert die GMÜNDER TAGESPOST zwei Waldstetter Fußball-Camps. weiter
SKISPRINGEN

Erste Sprünge absolviert

Fünf Tage vor dem für kommenden Sonntag angesetzten internationalen Skispringen von der großen Schanze in Degenfeld steht die Sprunganlage bereits komplett für das Training zur Verfügung. Auch die ersten Teilnahmezusagen liegen vor. weiter
SCHIESSEN / Ligen - SV Herlikofen hat in der Sportpistolen-Kreisliga alle Trümpfe in der Hand

Göggingen hat den Titel im Visier

Die Bogenschützen der ZV Sontheim nehmen an den Aufstiegswettkämpfen zur Landesliga teil. Der SV Göggingen VIII hat in der Kreisliga B die Meisterschaft im Visier. Und der SV Herlikofen I hat in der Sportpistolen-Kreisliga noch alle Trümpfe in der Hand. weiter
KUNSTRAD / Kreismeisterschaften in Waldhausen

Lorch gewinnt zwei Titel

Bei den Kreismeisterschaft der Junioren/Elite in der Remstalhalle in Lorch-Waldhausen gab es für den ausrichtenden Radfahrerverein Lorch bei den Junioren und Frauen je einen Kreismeistertitel. weiter
TURNEN / Jugend - Gaufinale des Turngau Ostwürttemberg

SGB und TVW erfolgreich

Beim Gaufinale des Turngau Ostwürttemberg nahmen in Heidenheim elf Mädchen und 20 Jungen vom TV Wetzgau teil. Für die SG Bettringen waren Stefan Biel und Sebastian Brötzler erfolgreich. weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirksmeisterschaften in Ulm

Titel für Stefan Wolfsteiner

Während die A-Schüler in Stuttgart ihre Landesmeisterschaften austrugen, kämpften die Schüler B in Ulm um die Bezirkstitel. Auch da waren Athleten vom TSV Hüttlingen erfolgreich. weiter
FUSSBALL / Umstrukturierung im Marketingbereich

Zwei Neue dazu

Die Zeit drängt. Nach dem Ausstieg von Wolfgang Kühne beim FC Normannia will Marketing-Vorstand Jürgen Eberle in den kommenden zwei Wochen eine Umstrukturierung vornehmen. Und zwei Neue ins Boot holen. weiter

Überregional (106)

GESCHICHTE / Bund will Stiftung für NS-Gedenkstätten gründen

'Deutliches Signal für das nationale Gedenken'

Der Bund will die zentralen NS-Gedenkstätten in Berlin unter dem Dach einer Stiftung zusammenführen. Für das Holocaust-Mahnmal, das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors, das Haus der Wannsee-Konferenz und die Gedenkstätte Deutscher Widerstand soll eine öffentlich-rechtliche Stiftung in Bundesverantwortung gegründet werden. Das hat Kulturstaatsministerin weiter
  • 270 Leser
USA / Außenministerin Condoleezza Rice ruft zur Zusammenarbeit auf

'Ein starkes Europa als Partner'

US-Außenministerin Condoleezza Rice hat die Europäer aufgerufen, ein neues Kapitel in den transatlantischen Beziehungen aufzuschlagen. Washington wolle 'ein starkes Europa als Partner', um eine sicherere demokratische Welt zu schaffen, sagte Rice in einer Grundsatzrede im Pariser Institut für politische Studien. Die Partnerschaft müsse über die Nato weiter
  • 296 Leser
WELTRAUMTELESKOP

'Hubble' wird nicht gerettet

Das Aus für 'Hubble' kommt: Die Nasa wird ihr alterndes Weltraumteleskop nicht retten und zudem weitere Raumfahrtprogramme kürzen oder auf Eis legen. weiter
  • 274 Leser
Borussia Dortmund

110 Millionen von Großbank?

Der hoch verschuldete Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund soll nach Informationen der 'Bild'-Zeitung finanzielle Hilfe von der Düsseldorfer Großbank WestLB erhalten. Die Zahlung von 110 Millionen Euro an den BVB sei aber an die Bedingung geknüpft, dass die Geschäftsführer der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA, Gerd Niebaum und Michael Meier, weiter
  • 256 Leser
tennis-daviscup

Agassi bereit zum Comeback

Andre Agassi kehrt ins Daviscupteam der USA zurück. 'In den vergangenen Wochen habe ich viel mit unserem Teamchef Patrick McEnroe und den anderen Spielern gesprochen', sagte der 34-Jährige: 'Ich habe lange über alles nachgedacht und dann beschlossen, 2005 noch einmal Daviscup zu spielen.' Bereits in der ersten Runde im März in Carson/Kalifornien gegen weiter
  • 264 Leser
FASTENZEIT

Aktion gegen Sprachblähung

Der Verein für Sprachpflege hat die Fastenzeit zur 'quasselfreien Zeit' erklärt. Zum Auftakt der Aktion '40 Tage quasselfrei' rief Vorsitzender Hans-Manfred Niedetzky gestern dazu auf, auf Sprachblähungen, reine Fremdwortvöllerei und Fast-Food-Sprache zu verzichten. 'Öffentliche Sprachsünder sind dazu aufgefordert, ihr närrisches Wörtertreiben zu beenden weiter
  • 243 Leser
FILM

Almodóvar schmollt

Erfolgsregisseur Pedro Almodóvar ist aus Protest gegen das schlechte Abschneiden seiner Werke bei den spanischen Filmpreisen ('Goya') aus der Filmakademie seines Landes ausgetreten. 'Ich fühle mich nicht geliebt', teilte der zweifache Oscar-Preisträger mit. Seine Filme seien von der Akademie in den vergangenen 17 Jahren systematisch ignoriert worden. weiter
  • 551 Leser
STEUERN / 300 000 hätten in der Vergangenheit zahlen müssen

Amnestie nützt Rentnern

Finanzämter kommen Sündern leichter auf die Schliche
Hunderttausenden von Rentnern mit Nebeneinkünften droht Ungemach: Wenn sie bisher keine Steuererklärung abgegeben haben, obwohl sie Steuern zahlen müssten, kommt ihnen das Finanzamt leichter auf die Schliche. Und das auch rückwirkend. Ein Ausweg: Die Steueramnestie. weiter
  • 434 Leser
LUFTFAHRT / EU prüft höhere Kerosinsteuer und Abbau von Beihilfen

Angriff auf Billigflieger

Ruf nach klareren Regeln für Subventionen
Die EU-Kommission will die Kerosinsteuer erhöhen und die Beihilfen für Billigfluglinien kürzen. Sollten die Überlegungen umgesetzt werden, dürften die Preise der Flugtickets steigen. Die Pläne könnten nach einer vierwöchigen Diskussionsphase bald Wirklichkeit werden. weiter
  • 314 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·'U21'-EM-Qualifikationsspiel, Gruppe 6 Wales - Deutschland 0:4 (0:2) Tabelle: 1. Deutschland 4 Spiele/10 Punkte, 2. England 4/10, 3. Polen 4/5, 4. Wales 4/4, 5. Österreich 4/3, 6. Aserbaidschan 4/1. Nächstes Spiel: England - Deutschland am 25.3. ·Testspiele MSV Duisburg - Uruguay 2:2 (1:1) Finnland - Lettland 2:1 (1:0) Elfenbeinküste - DR weiter
  • 287 Leser
FASTENZEIT

Aufruf zum Autoverzicht

Die evangelische und katholische Kirche in Karlsruhe schlagen den Gläubigen eine neue Methode vor, in der Fastenzeit Verzicht zu üben, und zwar mit einer siebenwöchigen 'Autodiät'. Um einen völligen Autoverzicht soll es den Initiatoren zufolge aber nicht gehen. Vielmehr rege die Aktion zur bewussteren Nutzung des Autos an. Wie eine ernährungsbedingte weiter
  • 327 Leser
HAFTSTRAFEN

Baby musste verhungern

Weil sie ihr elf Monate altes Baby verhungern ließen, müssen die Eltern mehrere Jahre ins Gefängnis. Der kleine Bub war im Haus seiner Eltern bei Hanerau-Hademarschen (Schleswig-Holstein) an Unterernährung gestorben. Der Vater (25) muss wegen Körperverletzung mit Todesfolge für sechs Jahre und vier Monate hinter Gitter. Gegen die Mutter (21) verhängte weiter
  • 270 Leser
UMWELT / Suche nach Ursachen für Treibhausgase

Bakterien als Ozonkiller

Bakterien sind an der Zerstörung der Ozonschicht beteiligt und tragen damit zum Klimawandel bei. Wissenschaftler des Umweltforschungszentrums Leipzig-Halle (UFZ) haben gemeinsam mit internationalen Kollegen nachgewiesen, dass Mikroorganismen in Salzseen Substanzen produzieren, die als Treibhausgase wirken. Nach Angaben der Wissenschaftler handelt es weiter
  • 344 Leser
WELLNESS / Investor muss Finanzplan vorlegen

Bald Entscheidung im Streit um Colani-Bad

In Friedrichshafen hält der Streit um ein neues Thermalbad an. Das Bad am Bodenseeufer im Stadtteil Fischbach wird von Designer Luigi Colani gestylt. weiter
  • 312 Leser
AUSSTELLUNG / Der legendäre Fotograf Robert Capa

Bilder für die kollektive Erinnerung

Aufnahmen vom spanischen Bürgerkrieg und von der Landung der Alliierten am D-Day
Sein eigenes Leben war so spannend wie all das, was er auf Fotos festhielt: Robert Capa. Eine Ausstellung in Berlin widmet sich nun dem legendären Kriegsreporter. weiter
  • 266 Leser
KANU / Vierjahres-Vertrag für den Erfolgscoach

Capousek wechselt nach China

Der Wechsel von Kanu-Cheftrainer Josef Capousek nach China ist perfekt. Der 59-Jährige kündigte nach 25 Jahren Zusammenarbeit seinen Vertrag mit dem Deutschen Kanu-Verband (DKV) und wird ab dem 1. April Chefcoach des Olympia-Gastgeberlandes von 2008. Sein Posten wird im DKV vorerst nicht neu besetzt. Im Herbst wird über eine mögliche Neubesetzung nachgedacht. weiter
  • 356 Leser

Cd-tipp

Mehr als minimal Wer an Minimal Music denkt, hat oft Philip Glass im Ohr: kleine motivische Muster, motorisch wirkende Abläufe, übersichtliche Harmonik. Gar nicht so 'minimal' sind aber seine Sinfonien, von denen Naxos zwei in neuen Aufnahmen herausgebracht hat (Naxos 8559202). Die 3. Sinfonie (1995) war von der Stiftung Würth für das Stuttgarter Kammerorchester weiter
  • 244 Leser
PRODUKTPIRATERIE / Sprunghafter Anstieg

China ist Eldorado für Fälscher

Die Zahl der vor allem aus Asien nach Europa eingeführten Plagiate wächst dramatisch an. Wie die EU-Kommission in Brüssel mitteilte, beschlagnahmten EU-Zöllner im Jahr 2003 insgesamt 100 Mio. gefälschter Produkte mit einem Gesamtwert von rund 1 Mrd. EUR. Sie kamen zu 70 Prozent aus China. Besorgt zeigten sich die Ermittler, dass die Zahl gefälschter weiter
  • 437 Leser

Das Stichwort: Papstrücktritt

Der Papst ist uneingeschränktes Oberhaupt der katholischen Kirche - und er bleibt es auch bei Krankheit oder während eines Klinikaufenthalts. Einen 'Vize-Papst' sieht das Kirchenrecht nicht vor. Doch als Papst Johannes Paul II. im Jahr 1996 die Regelungen für die Amtsnachfolge reformierte, dachte er - zumindest theoretisch - nicht nur an eine Vakanz weiter
  • 274 Leser
wm-Qualifikation

Dem EM-Held droht der K.o.

Sieben Monate nach dem überraschenden EM-Triumph droht Griechenlands Fußball-Heros Otto Rehhagel der K.o. Alles andere als ein Heimsieg der Hellenen gegen Dänemark in der WM-Qualifikation heute Abend zählt in Athen nicht: Ein Remis wäre fatal, eine Niederlage gegen den Ex-Europameister wohl der Anfang vom Ende. Bei dann vier Punkten Rückstand auf die weiter
  • 291 Leser
REKORD / Im Alleingang um die Welt: Britische Seglerin wird als Heldin gefeiert

Der Sieg über Wellen und Müdigkeit

Ellen MacArthur musste während ihrer 71 Tage auf hoher See Eisbergen und Walen ausweichen
Die britische Seglerin Ellen MacArthur stellt mit ihrer Solo-Weltumrundung einen neuen Rekord auf. Schwer fiel ihr vor allem der Kampf gegen die Müdigkeit. weiter
  • 332 Leser
MESSEN / Geschäftsführer: Nicht der Größte sondern der Kreativste überlebt

Design wichtiger Wirtschaftsfaktor

Konsumgüter-Ausstellung Ambiente beginnt in Frankfurt - 4600 Aussteller
Nicht nur das eigentliche Sein, sondern auch das Design soll bei Konsumgütern wichtiger werden. Das Aussehen der Waren ist ein Schwerpunkt der am Freitag beginnenden weltgrößten Konsumgütermesse Ambiente. Innovationen sollen die Konjunktur ebenfalls ankurbeln. weiter
  • 462 Leser
FUSSBALL / Jürgen Klinsmann schwärmt vom Fachwissen des Ex-Bundestrainers

DFB-Rentner Vogts als 'Chefspion'?

Bundestrainer Jürgen Klinsmann will seinen 'Ziehvater' Berti Vogts zum Deutschen Fußball-Bund (DFB) zurückholen. Offenbar hat er für den Alt-Bundestrainer die vakante Stelle als Chefscout, also Beobachter der gegnerischen Mannschaften, für die WM 2006 reserviert. weiter
  • 302 Leser
BURDA / Weltweit mehr als 250 Zeitschriftentitel im Programm

Die Welt der großen bunten Bilder

Burda beherrscht die Zeitschriftenstände der Supermärkte. Der Verlag aus dem badischen Offenburg ist eines der größten Medienhäuser Deutschlands. weiter
  • 464 Leser
ECSTASY

Drei Millionen Pillen

Der belgischen Polizei ist ihr größter Drogenfund aller Zeiten gelungen. Drei Millionen Ecstasy-Pillen fanden die Beamten im Auto zweier Briten, die jede Verwicklung in Rauschgiftgeschäfte bestreiten. Die Ware hat in Belgien einen Straßenverkaufswert von fünf Millionen Euro; in Großbritannien könne der Verkauf sogar fünfmal so viel einbringen. dpa weiter
  • 381 Leser
NS-VERGANGENHEIT / Tübinger Linke Liste beantragt Umbenennung des Haering-Hauses

Ehrenbürger pries Hitlers Genialität noch nach dem Krieg

Der Philosoph und Professor Theodor Haering wurde zu Lebzeiten mit Ehrungen überhäuft. Jetzt stellt sich heraus: Der Tübinger war begeisterter Anhänger Hitlers. weiter
  • 347 Leser
RIESENSLALOM / Janica Kostelic krank - Zweites Gold für Anja Paerson

Eigene Nervosität besiegt

Schwedin hält finnische Verfolgerin Tanja Poutiainen in Schach
Nachdem die Kroatin Janica Kostelic überraschend krank zuschauen musste, war der Weg für die Schwedin Anja Paerson frei: Mit dem Titel im Riesenslalom holte sich die 23-Jährige aus Tarnaby bereits ihre dritte Medaille bei der Ski-WM im italienischen Santa Caterina. weiter
  • 307 Leser
BUNDESWEHR

Eine Tote bei Explosion

Bei einer Explosion auf dem Gelände einer Kaserne in Mainz ist gestern eine 24-jährige Obergefreite ums Leben gekommen. Eine weitere Soldatin und eine Angestellte wurden verletzt. Nach ersten Ermittlungen kam es in einem Labor zu einer Gasexplosion. Ein Anschlag auf die Bundeswehrkaserne ist demnach auszuschließen. Bundesverteidigungsminister Peter weiter
  • 284 Leser
RIESENSLALOM / Dritter Streich von US-Star Miller?

Einer gegen alle

Wenn heute bei der Ski-Weltmeisterschaft in Bormio der Riesenslalom der Herren (9.30/13.30 Uhr) ansteht, dann gilt das Motto: Alle jagen Bode Miller aus den USA. weiter
  • 306 Leser
WETTER

Eiskalter Rekord

In Bulgarien war es gestern mit Temperaturen bis 29,3 Grad unter Null so kalt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Der Rekord wurde in Sevlievo nördlich des Balkan-Gebirges gemessen. In der Hauptstadt Sofia fiel das Thermometer auf minus 17 Grad. Wegen einer Grippe-Epidemie wurden in weiten Teilen Bulgariens die Schulen geschlossen. dpa weiter
  • 334 Leser
IRAK / Anschlag fordert mindestens 14 Opfer

Entführer erklären Journalistin für tot

Nach widersprüchlichen Internet-Botschaften ist die Sorge um die im Irak entführte italienische Journalistin Giuliana Sgrena wieder gewachsen. Nachdem am Montagabend ihre Freilassung angekündigt worden war, wurde gestern im Internet im Namen der islamistischen Gruppe 'Mudschahedin-Brigaden' erklärt, die 56-Jährige sei getötet worden. Sgrena war am vergangenen weiter
  • 348 Leser
FUSSBALL

Erneuter Todesfall

Ein tragischer Todesfall erschüttert den slowenischen Fußball. Torwart Nedzad Botonjic (27) von Olimpija Ljubljana brach am Montag im Training nach einer Herzattacke tot zusammen. Schon in den vergangenen Monaten hatten mehrere Todesfälle im Fußball für Aufsehen gesorgt. Zuletzt war der Brasilianer Serginho während eines Spiels gestorben. sid weiter
  • 401 Leser
EURO

Erneutes Minus

Der Euro-Referenzkurs ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,2764 (Vortag 1,2844) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7835 (0,7786) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6876 (0,6867) britische Pfund, 134,85 (133,98) japanische Yen und 1,5591 (1,5593) Schweizer Franken fest. weiter
  • 410 Leser
MUSIK

Filmorchester in Not

Dem Deutschen Filmorchester Babelsberg droht das Aus. Das Brandenburger Kulturministerium wird die Förderung des renommierten Orchesters zur Jahresmitte einstellen. Das renommierte Medienorchester hat einen Haushalt von 1,7 Millionen Euro, davon kamen bislang jährlich 750 000 Euro aus der Projektförderung des Ministeriums. dpa weiter
  • 344 Leser
NEBENEINKÜNFTE

Gabriel zeigt Reue

Der niedersächsische SPD-Fraktionschef Sigmar Gabriel, der wegen seiner Nebeneinkünfte in der Kritik steht, hat seine selbstständige Tätigkeit für VW als Fehler bezeichnet. Er habe sich nach seiner Abwahl 2003 'nicht schnell genug zwischen Politik und Selbstständigkeit entschieden', sagte der Ex-Ministerpräsident. AP Leitartikel weiter
  • 387 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Mitsubishi zahlt 500 Millionen Euro

Geld für Pfusch

Daimler-Chrysler erhält von dem japanischen Autobauer Mitsubishi knapp 500 Mio. EUR Schadenersatz. Der Grund: Pfusch beim Lastwagenbauer Fuso. weiter
  • 354 Leser
KREDITE

Größerer Spielraum

Banken sowie kleine und mittlere Unternehmen können bei Krediten auf mehr Spielraum hoffen. Das Bundesfinanzministerium hat nach Kritik von Parteien und Banken eine Angleichung der Offenlegungspraxis an die weit großzügigeren Vorgaben in Österreich vorgeschlagen. Dort muss ein Kaufmann erst bei Krediten von mehr als 750 000 EUR seine wirtschaftlichen weiter
  • 374 Leser
NAHOST / Waffenruhe und Gefangenenfreilassung sollen Weg zu Verhandlungen ebnen

Hoffnung auf eine neue Ära

Scharon lädt Palästinenserpräsidenten Abbas ein - Radikale Islamisten warnen
Im Nahen Osten wächst die Aussicht auf ein friedliches Ende des Konflikts. Eine Waffenruhe und eine Gefangenenfreilassung sollen das Tor zu Verhandlungen öffnen. weiter
  • 286 Leser
ÄRZTESCHAFT

Hohe Gehälter für KV-Chefs

Die fünf Vorstandsmitglieder der neu gebildeten Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) sollen nach Medienberichten für ihre hauptamtliche Tätigkeit hohe Gehälter bekommen. Wie die 'Schwäbische Zeitung' und die 'Badischen Neuesten Nachrichten' berichten, geht aus internen Schreiben hervor, dass der Vorstandsvorsitzende Achim Hoffmann-Goldmayer weiter
  • 314 Leser
WETTSKANDAL / Personenschutz für Koch

Hoyzer gibt jetzt den reuigen Sünder

Robert Hoyzer hat sich bei seinem umstrittenen TV-Auftritt als reuiger Sünder dargestellt. Unterdessen wurden weitere Einzelheiten im Fußball-Wettskandal bekannt. weiter
  • 261 Leser
SCHEFENACKER

Jetzt doch Verhandlungen

Im Streit um eine geplante Werksschließung beim Automobilzulieferer Schefenacker kommt es zu Verhandlungen zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat. Aus Protest gegen die vorgesehene Schließung in Geislingen waren 10 Schichten ausgefallen, so dass es zu Lieferengpässen bei Heckleuchten kam. Der Betriebsratsvorsitzende des Geislinger Werks, Walter Rödel, weiter
  • 484 Leser
PAPST / Vatikan schließt Rücktritt des Kirchenoberhaupts aus

Johannes Paul II. liest nach, wie es ihm geht

Der Vatikan schließt einen Rücktritt des Papstes trotz dessen schlechten Gesundheitszustands aus. Dennoch lässt seine Erkrankung die Spekulationen blühen. weiter
  • 298 Leser

Jubel auf Schwedisch.Ihren ...

...schon traditionellen 'Bauchklatscher' zeigte die Schwedin Anja Pärson bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Santa Caterina. Nach dem Super-G holte sie sich im Riesenslalom gestern ihr zweites Gold bei den Titelkämpfen. Silber sicherte sich Tanja Poutiainen aus Finnland vor der Amerikanerin Julia Mancuso. Martina Ertl fuhr um vier hundertstel Sekunden weiter
  • 243 Leser
FUSSBALL

Junioren stellen die Weichen

Die U21-Junioren haben mit einer souveränen Leistung die Tabellenspitze in der EM-Qualifikation erobert. Das Team von Trainer Dieter Eilts verbuchte vor 5000 Fußball-Fans in Wrexham einen 4:0 (2:0)-Sieg gegen Wales und ist mit zehn Punkten nun Erster der Gruppe 6. Damit hat die deutsche Elf vor dem Gipfeltreffen am 25. März gegen England ihre Ambitionen weiter
  • 356 Leser

Karneval total. Das ...

...traditionelle Groß-Angebot an viel nackter Haut, farbenprächtigen Kostümen und Samba-Musik hat den Karneval in Rio de Janeiro wieder zu einem schrillen Spektakel gemacht. Allein zum Auftakt der 'größten Party der Welt', der Parade im Sambodromo-Stadion, kamen 90 000 Menschen. FOTOS: AP weiter
  • 371 Leser
RE-STERILISATION

Kasse muss nicht bezahlen

Unfruchtbarkeit nach einer gewollten Sterilisierung ist keine Krankheit. Einem Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart zufolge besteht deshalb kein Anspruch auf eine Übernahme von Kosten, wenn eine Frau die Sterilisierung rückgängig machen (Re-Sterilisation) oder sich einer so genannten Reagenzglas-Befruchtung (In-vitro-Fertilisation) unterziehen will. weiter
  • 310 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kaum Umsätze an der Börse

Bei kleinen Umsätzen konnten sich die Kurse der deutschen Aktien an der Fasnachtsbörse zumeist gut behaupten. Der Deutsche Aktienindex stieg am Vormittag bis auf 4376 Punkte und konnte damit den Jahreshöchststand vom Vortag nochmals leicht überbieten. Infineon entwickelten erneut besser als der Gesamtmarkt. Analysten sprachen davon, dass der Chiphersteller weiter
  • 372 Leser
LÄNDERSPIEL / Torhüter-Rotation geht auch gegen Argentinien weiter

Klinsmann wählt Lehmann

Kapitän Ballack fällt aus - Klose mit Blockade im Nacken
Überraschung vor dem Länderspiel gegen Argentinien. Mit Jens Lehmann im Tor, aber ohne den kranken Michael Ballack tritt Bundestrainer Jürgen Klinsmann gegen Argentinien an. Noch keine Einigung konnte in Sachen Prämien für die WM 2006 erzielt werden. weiter
  • 321 Leser
FORSCHUNG

Klon-Lizenz für Embryonen

Der Schöpfer des Klon-Schafs 'Dolly', Ian Wilmut, darf jetzt zu medizinischen Forschungszwecken auch menschliche Embryonen klonen. Die britische Aufsichtsbehörde HFEA vergab gestern eine entsprechende Genehmigung an Wilmut, der am Roslin-Institut in Schottland arbeitet. Dessen Team hatte 1996 durch Klonen das Schaf 'Dolly' geschaffen. Wilmut und der weiter
  • 261 Leser
NAHOST

KOMMENTAR: Brüchige Waffenruhe

DETLEV AHLERS Es ist nicht zu befürchten, dass der vom Ministerpräsidenten Ariel Scharon ausgerufene 'Klimawechsel' in Nahost zur Erderwärmung beiträgt. Und wenn der Präsident des palästinensischen Gebildes, Mahmud Abbas, 'friedliche Zusammenarbeit' mit Israel beschwört, so ist das Wunschdenken. Aber, immerhin, es ist gut, dass beide miteinander sprechen weiter
  • 294 Leser
BILLIGFLIEGER

KOMMENTAR: Ende des Höhenfluges

SABINE SEEGER, Brüssel Ryanair machts möglich. Ob Familienausflug zu Pizza und Pasta nach Pisa, Kurztripp zum Baden nach Mallorca oder Abstecher zu Big Ben nach London: Für eine Hand voll Euro erfüllt die Billiglinie die Lust am Reisen. Mit flotten Sprüchen warb das irische Unternehmen lange für seine Spottpreise, zweistellige Zuwachsraten gehörten weiter
  • 304 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Stillstand im Südwesten

NIKO FRANK Mittelmaß. Mehr nicht. Das war es dann wohl fürs erste mit der dynamischen Konjunkturlokomotive Baden-Württemberg, die dem Rest der Republik wachstumsmäßig vorauseilt. Mit 1,7 Prozent blieb die Südwest-Wirtschaft klar hinter den selbst gesteckten hohen Erwartungen zurück. Bereits der Abstand zu den Spitzenreitern Bayern und Sachsen ist mit weiter
  • 431 Leser
IWKA / Umsatz und Auftragseingang steigen leicht

Konzentration auf Kerngeschäft geht weiter

Der Karlsruher Maschinenbaukonzern IWKA hat 2004 seinen Umsatz und sein operatives Ergebnis verbessert. Auch der Auftragseingang legte zu, teilte das Unternehmen gestern bei der Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen mit. Der Umsatz stieg um 1,5 Prozent auf 2,35 Mrd. EUR, der Auftragseingang erreichte 2,34 Mrd. EUR nach 2,3 Mrd. EUR im Vorjahr. Ende weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Fahndung bei 'XY-ungelöst' Mehr als drei Wochen nach dem Einbruch in das Museum des Modellbau-Herstellers Märklin beschäftigt sich die ZDF-Serie 'Aktenzeichen XY-ungelöst' mit dem Fall. Die Polizei in Göppingen teilte gestern mit, Märklin-Chef Paul Adams wolle morgen in der Sendung Bilder der gestohlenen Modelle zeigen. Die Ermittler erhoffen sich Hinweise, weiter
  • 274 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Möbel wieder im Trend Trotz Kaufzurückhaltung blicken die deutschen Hersteller von Möbeln, Glas und Geschenken verhalten optimistisch ins Jahr 2005. Der Verband der Deutschen Möbelindustrie gab bekannt, dass er mit einem Umsatzwachstum von 1,5 Prozent auf etwa 21 Mrd. EUR rechne. Industrie-Produktion wächst Die deutsche Industrie hat im Dezember wieder weiter
  • 326 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Noch nicht alle Finanzfragen geklärt

Landkreise: Nachjustieren nötig

Mit der Verwaltungsreform haben die Kreise seit Januar viele Aufgaben und viel Personal vom Land übernommen. Zur Finanzierung gibt es aber noch offene Fragen. weiter
  • 324 Leser
POLITIKER

LEITARTIKEL: Aus goldenen Kelchen

WILHELM HÖLKEMEIER 'In den Zeiten unserer Väter gab es Kelche aus Holz und Priester aus Gold, heute werden die Kelche aus Gold von Priestern aus Holz benutzt.' Lässt man die vergangenen Monate Revue passieren, dann möchte man die bittere Klage des fanatischen Bußpredigers Savonarola vor mehr als 500 Jahren über seine Glaubensbrüder manchem unserer Politiker weiter
  • 304 Leser
Werder Bremen

Lemke Chef des Aufsichtsrats

Willi Lemke ist zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden beim deutschen Fußball-Meister Werder Bremen gewählt worden. Der Bremer Senator für Bildung und Wissenschaft und ehemalige Manager der Grün-Weißen wurde während einer Aufsichtsratssitzung von den Mitgliedern des Gremiums ohne Gegenstimme gewählt. Damit tritt der 58-jährige, seit 1999 stellvertretender weiter
  • 293 Leser
EINWANDERUNG / Spanien bietet Ausländern ohne Papiere eine Aufenthaltsgenehmigung an

Letzte Chance für die 'Illegalen'

Motto: Wer Arbeit hat, darf bleiben - Signal gegen Schattenwirtschaft
Die spanische Regierung beweist Fantasie: Einwanderer ohne Papiere können eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen - wenn sie einer legalen Arbeit nachgehen. weiter
  • 323 Leser
AMNESTIE

Letzte Chance für Steuersünder

Der baden-württembergische Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) fordert Steuersünder auf, die letzten Wochen der Steueramnestie der Bundesregierung zu nutzen. Noch bis zum 31. März könnten Reuige verschwiegene Einnahmen aus den Jahren 1993 bis 2002 straffrei angeben und pauschal versteuern. Dem Finanzministerium zufolge haben im Januar 2005 rund weiter
  • 336 Leser

Leute im Blick

Prinz Charles Der britische Thronfolger Prinz Charles (56) ist wegen seiner umstrittenen Finanzen mächtig unter Druck geraten. Abgeordnete des britischen Parlaments werfen ihm 'Trickserei' beim Versteuern seiner Einkünfte vor. Außerdem soll Charles dem Prüfungsausschuss für öffentliche Ausgaben erklären, wie sich sein Jahreseinkommen aus dem Herzogtum weiter
  • 349 Leser

Marktberichte

Heizöl,Eier und Produktenbörse werden diese Woche nicht notiert. Die nächsten Notierungen werden wieder vollständig am 16.02.05 veröffentlicht schlachtvieh Baden-Württ. Woche 05/05: E-gesamt 59,4 v.H. 135-158 (146), E 61,8 v.H. 138-160 (149) E 57,7 v.H. 132-157 (143), U 53,1 v.H. 106-141 (131), E-P 58,4 v.H. 129-155 (143), M1 91-124 (110). Akt. Schweinepreise weiter
  • 401 Leser
FASTNACHT / Allein in Stuttgart säumten 250 000 Zuschauer die Straßen beim Narrenumzug

Massenauftrieb zum Abschied von der 'fünften Jahreszeit'

Zum farbenfrohen Höhepunkt und gleichzeitig Abschied der 'tollen Tage' sind gestern zehntausende Narren durch die Innenstädte im Land gezogen. weiter
  • 318 Leser
SCHIFFSUNGLÜCK

Matrosen vermisst

Nach dem Untergang eines Frachters in der Nähe der dänischen Färöer-Inseln werden sechs Besatzungsmitglieder vermisst. Die vier Esten und zwei Russen sind wahrscheinlich ertrunken. Fünf Männer konnten gerettet werden, teilt die Polizei mit. Warum das mit Stahl und 200 Tonnen Diesel beladene Schiff kenterte, war gestern noch nicht bekannt. AP weiter
  • 328 Leser

MEDAILLEN

WM in St. Caterina - Riesenslalom, Frauen ·Gold:Anja Paerson (Schweden) 2:13,63Min. (1:07,07/1:06,56 ·SILBER:Tanja Poutiainen (Finnland) 2:13,82 (1:07,43/1:06,39) ·BRONZE:Julia Mancuso (USA) 2:14,27 (1:07,79/1:06,48) 4. Ertl (Lenggries) 2:14,31 (1:07,68/1:06,63), 5. Hosp (Österreich) 2:14,38 (1:07,39/1:06,99), 6. Putzer (Italien) 2:14,84 (1:07,62/1:07,22), weiter
  • 341 Leser
PAION / Preisspanne für Aktien nach unten korrigiert

Medizin aus Fledermaus-Speichel

Der Börsenkandidat Paion bleibt trotz der Senkung der Preisspanne für seine Aktienplatzierung optimistisch: 'Wir gehen davon aus, dass uns der Börsengang bei der erweiterten Preisspanne gelingen wird', sagte Unternehmenssprecher Peer Nils Schröder. Er widersprach Meldungen über eine schleppende Nachfrage: 'Das Interesse ist relativ hoch, aber konzentriert weiter
  • 491 Leser
POLIZEISTATISTIK / Viele Daten erst mit Verspätung im Computer

Mehr Straftaten gemeldet

Gewerkschaft: Sicherheitslage durch Personalabbau verschärft
Mit der neuen Kriminalitätsstatistik ist das so eine Sache: Nach einer vorläufigen Liste gab es deutlich mehr Delikte. Warum das Plus in Mannheim 3,2 Prozent ausmachen soll, in Friedrichshafen aber 45, leuchtet nicht ein. Vermutlich sind Probleme beim Datenerfassen die Ursache. weiter
  • 270 Leser
Deutsche Telekom

Mehrheit an T-Online

Die Telekom scheint sich die notwendige Dreiviertel-Mehrheit an T-Online gesichert zu haben, um die geplante Verschmelzung der beiden Unternehmen im Alleingang durchzusetzen. Der französische Medienkonzern Lagardere verkaufte 55,9 Mio. T-Online-Aktien und damit 4,9 Prozent des Gesamtkapitals von T-Online. Der größte Teil des Aktienpakets ging an die weiter
  • 416 Leser
LUFTFLOTTE / Regierungsflugzeuge sind alt und pannenanfällig

Mit Oldtimern auf Staatsbesuch

Immer wieder gibt es Ärger um Dienstreisen von Regierungsmitgliedern mit der Flugbereitschaft der Bundeswehr. Denn die Luftflotte ist in die Jahre gekommen. Nun lässt Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) die Staats-Vögel erneut technisch überprüfen. weiter
  • 291 Leser
URTEIL / Privatsender Neun Live bekommt Recht

Mitspiel-Sperre für Glückspilze

Anrufer gewannen fünfstellige Summe
Zwei Anrufer hatten bei Gewinnspielen von Neun Live über Monate hinweg viel Geld gewonnen. Der Sender verhängte eine Mitspiel-Sperre - und bekam Recht. weiter
  • 297 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Zusammenarbeit mit Russland Deutschland und Russland wollen künftig bei Weltraumprojekten enger zusammenarbeiten. Das vereinbarte Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) mit dem Leiter der Raumfahrtagentur Roskosmos, Anatoli Perminow. Dabei geht es um Forschung unter Weltraumbedingungen und die Entwicklung von Robotern zum Einsatz im Weltall. weiter
  • 213 Leser
UMFRAGE / Männer finden bei Frauen innere Werte erotischer als das Aussehen

Natürlichkeit ist wichtiger als großer Busen

Deutsche Männer finden bei Frauen innere Werte erotischer als kurvige Körperformen. 97 Prozent finden Natürlichkeit am wichtigsten, ergab eine Umfrage des Emnid-Instituts im Auftrag der Frauenzeitschrift 'Lisa'. Auf Platz zwei landete Fröhlichkeit mit 95 Prozent. 93 Prozent der Männer schätzen an Frauen vor allem schöne Augen, 86 Prozent Intelligenz. weiter
  • 252 Leser
KONJUNKTUR / Südwest-Wirtschaft wächst 1,7 Prozent

Nur Durchschnitt

Die Südwest-Wirtschaft blieb 2004 hinter den Erwartungen zurück. Mit einem Wachstum von 1,7 Prozent zählte sie nicht zu den Konjunkturlokomotiven. weiter
  • 348 Leser
EISHOCKEY

Offensiv in elf Wochen

Die Eishockey-Nationalspieler müssen auf die Schulbank. Der Lehrplan des Bundestrainers Greg Poss fordert: Erlernen der aggressiven Offensive in elf Wochen. weiter
  • 279 Leser
TIERE

Panther verletzt Mann

Ein Panther hat im abgelegenen Dschungelgebiet von Malaysia zwei Dorfbewohner angefallen. Einer der Männer tötete die Raubkatze mit einem Speer, berichtet die Tageszeitung 'Star'. Der andere Mann wurde am Oberschenkel verletzt, konnte aber um Hilfe rufen. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Es besteht keine Lebensgefahr. AP weiter
  • 339 Leser
SOLDAT

Pizza aus der Luft

Ein englischer Armee-Pilot hat seiner Freundin mal eben eine Pizza mit dem Hubschrauber vorbeigebracht. Während einer Übung nutzte der 25-Jährige eine Zwischenlandung, um seine Liebste mit einer 'Vier Jahreszeiten'-Pizza zu überraschen. Die Landung war geplant - alles andere aber nicht, so das Verteidigungsministerium. Der Pizza-Flieger wurde verwarnt. weiter
  • 270 Leser

Programm

FUSSBALL ·Testspiel: SSV Reutlingen - Jahn Regensburg (Mi. 15.30, Platz neben Stadion). HANDBALL ·DHB-Pokal, Achtelfinale: SG Köndringen-Teningen - SG Wallau-Massenheim, Wiederholungsspiel (Mi. 20). VOLLEYBALL ·Champions League, Männer: VfB Friedrichshafen - Panathinaikos Athen, (Mi. 20.15). weiter
  • 360 Leser
BLUTTAT / Opfer im Auto erschossen

Prozess zieht sich seit September 2002 hin

Geänderte Rechtsprechung, Berufungsanträge, schlechte Zusammenarbeit der Behörden - ein Mordprozess in Heilbronn dauert an. Am Freitag ist der 100. Verhandlungstag. weiter
  • 274 Leser
STEUERN / Komplizierte Regeln für Unternehmen

Reform braucht Zeit

Eine niedrigere Besteuerung von Unternehmen ist leicht gefordert, aber nur schwer zu verwirklichen. Zudem sagt der reine Steuersatz nur wenig aus. weiter
  • 413 Leser
RENAULT

Rekord eingefahren

Renault hat 2004 einen Rekordgewinn eingefahren. Der Nettogewinn verbesserte sich um 43 Prozent auf 3,55 Mrd. EUR dank eines besseren Produktmixes und starken Absatzes außerhalb Westeuropas. Auch Partner Nissan habe zu dem Erfolg beigetragen. Der Umsatz verbesserte sich 2004 um 8,5 Prozent auf 40,72 Mrd. EUR. 2005 ist die Aussicht allerdings weniger weiter
  • 444 Leser
öffentlicher Dienst

Ringen um Tarifreform

Der Streit über Arbeitszeitverlängerungen und die Kosten einer grundlegenden Reform im öffentlichen Dienst haben gestern die Tarifgespräche in Potsdam bestimmt. Die Verhandlungsführer von Bund, Kommunen und der Gewerkschaft Verdi rangen um Detailfragen zur Modernisierung und Flexibilisierung des 50 Jahre alten Tarifrechts. Eine Einigung gab es bis gestern weiter
  • 219 Leser
TSCHECHIEN

Rätselhafter Wohnungskauf des Premiers

Der tschechische Regierungschef Stanislav Gross gerät unter Druck. Grund: Die Finanzierung seiner Wohnung in Prag gibt Rätsel auf, und er verweigert jegliche Auskunft. weiter
  • 286 Leser
BÜHNE / Eine neue Sparte am Deutschen Schauspielhaus

Schirmer setzt auf Kindertheater

Unter seinem künftigen Intendanten Friedrich Schirmer wird das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg ein eigenes Kinder- und Jugendtheater bekommen. Der Senat hat der neuen Theatersparte zur Spielzeit 2005/06 zugestimmt. Das Schauspielhaus erhält dafür 985 000 Euro aus dem Sonderinvestitionsprogramm 'Hamburg 2010'. Ziel sei es, den Bereich Jugendtheater weiter
  • 257 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Schröder schlägt zurück

Der Parteienstreit um das Erstarken der rechtsextremistischen NPD hat sich vor dem politischen Aschermittwoch weiter zugespitzt. Die Union warf der SPD Scheinheiligkeit vor, da der heutige Parteichef Franz Müntefering und Kanzler Gerhard Schröder die hohe Arbeitslosigkeit früher selbst als Grund für das Erstarken der Extremisten genannt hätten. Schröder weiter
  • 333 Leser
FAMILIENDRAMA / Ex-Frau erschossen

Schütze erliegt Verletzungen

Der bei einem Familiendrama in Bretzfeld (Hohenlohekreis) schwer verletzte 60-jährige Mann ist gestern an seinen lebensgefährlichen Kopfverletzungen gestorben. Der Mann hatte am Montag seine zwei Jahre ältere geschiedene Ehefrau bei einem Streit erschossen und die Waffe dann gegen sich selbst gerichtet. Die Tat ereignete sich in der Wohnung der gemeinsamen weiter
  • 339 Leser

Skizirkus auf dem ...

...Feldberg. In Massen strömen derzeit die Wintersportler auf den Feldberg. Die Faschingsferien im Land ermöglichen vielen Familien einen Ausflug auch unter der Woche, und das in den Berglagen beständig schöne Wetter verstärkt den Drang auf die Höhen. weiter
  • 398 Leser
NATIONALTHEATER

St. Clair nach Weimar

Der US-Dirigent Carl St. Clair soll neuer Generalmusikdirektor am Deutschen Nationaltheater Weimar werden. Der Direktor des Pacific Symphonie Orchestra of Orange County (Kalifornien) soll am 1. April die Nachfolge Jac van Steens antreten. Der Holländer wechselt zum Rundfunkorchester der BBC. St. Clair ist Spezialist für zeitgenössische Musik. dpa weiter
  • 386 Leser
SKI-WM / Vier Hundertstel fehlen zu Bronze

Tapfere Martina Ertl vom Glück verlassen

Wie das Schmelzwasser der Berge, das talwärts gluckert, rannen die Tränen der Enttäuschung. Gestern verfehlte Martina Ertl im WM-Riesenslalom um vier schlappe Hundertstelsekunden die Bronzemedaille. Glück hat das deutsche Frauen-Team wahrlich keines bei dieser WM. weiter
  • 367 Leser

Telegramme

Fussball: Juventus Turins Mittelfeld-Ass Pavel Nedved ist zum vierten Mal nach 1998, 2000 und 2003 zu Tschechiens Fußballer des Jahres gewählt worden. Fussball:Bundesligist 1. FC Nürnberg muss in den kommenden vier Spielen auf Stammspieler Markus Schroth verzichten. Der Torjäger hat sich gegen den Hamburger SV (1:3) einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich weiter
  • 304 Leser
STAATSANGEHÖRIGKEIT

Teufel gegen Sonderrechte

Der baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) lehnt eine Sonderregelung bei der Einbürgerung von Türken ab, die ihre deutsche Staatsangehörigkeit durch heimlichen Erwerb eines türkischen Passes verloren haben. 'Wer das Gesetz umgangen hat, um heimlich neben der deutschen auch die türkische Staatsbürgerschaft zu bekommen, darf jetzt weiter
  • 275 Leser

Tipp des tages: Bonus für Haushaltshilfe

Steuerzahler sollten in ihrem Haushalte keine nahen Angehörige als Mini-Jobber beschäftigen. Werden Eltern, Ehepartner, Kinder oder Lebensgefährten als Haushaltshilfe angestellt, so fällt der normalerweise mögliche steuerliche Bonus weg, wie die obersten Steuerbehörden anordneten. Werden weiter entferne Verwandte in einem Mini-Job bis zu 400 EUR beschäftigt weiter
  • 436 Leser
SCHLEUSER

Transitland für Chinesen

International agierende chinesische Banden schleusen nach Angaben des Landeskriminalamts (LKA) zunehmend Landsleute über Deutschland ins Ausland. weiter
  • 334 Leser
SCHWEIZ

Täter noch flüchtig

Einen Tag nach dem Überfall auf das spanische Konsulat in Bern fehlt von den Tätern jede Spur. 'Die Fahndung nach den drei Männern läuft, allerdings bisher ohne Erfolg', sagte eine Sprecherin der Berner Stadtpolizei. Die Regierung in Madrid kündigte erhöhte Sicherheitsvorkehrungen für die diplomatischen Vertretungen des Landes an. dpa weiter
  • 371 Leser

Unterstützung für neue Routen

Der Billigflieger Ryanair hatte in Belgien einen leichten Start. Die Region Wallonie bot der Airline auf dem Regionalflughafen Charleroi einen 50-prozentigen Rabatt auf die sonst üblichen Start- und Landegebühren und zahlte auch weniger für die Bodenabfertigung. Die EU-Kommission qualifizierte das als unzulässige Beihilfe der öffentlichen Hand. Künftig weiter
  • 312 Leser
DOPING / B-Probe des Franzosen negativ

Vittoz ist unschuldig

Vincent Vittoz ist entlastet. In der B-Probe des vor einer Woche positiv getesteten Franzosen wurde keine Spur des verbotenen Diuretikums Furosemid entdeckt. weiter
  • 272 Leser
FLUTWELLEN

Warnsystem im Mittelmeer

Die griechischen Behörden haben mit der Installation eines ersten Vorwarnsystems für Flutwellen im östlichen Mittelmeer begonnen. Es soll zunächst vor Tsunamis warnen, die durch Erdbeben im ionischen und kretischen Meer ausgelöst werden könnten. 'Die ersten Messgeräte werden wir bei Rethymnon auf Kreta und im südgriechischen Hafen von Koroni auf der weiter
  • 294 Leser
ZEITGESCHICHTE / Völkermord an den Armeniern wieder im Lehrplan

Wenn der türkische Konsul anruft . . .

Ein Klammersatz erhitzt die Gemüter. Die Türkei hat gegen die Behandlung des Völkermords an den Armeniern an brandenburgischen Schulen protestiert - mit Erfolg. weiter
  • 248 Leser
THEATER / Das 'Wintermärchen' in Esslingen

Wilde Fantasien

Peter Handke hat Shakespeares 'Wintermärchen' vom Eis befreit. Jetzt will Intendant Manuel Soubeyrand der Romanze in Esslingen neues Leben einhauchen. weiter
  • 281 Leser
PFLEIDERER

Zulieferer hat Interesse

Der Möbel- und Bauzulieferer Pfleiderer will den Spanplattenhersteller Kunz mit Sitz in Unterensingen (Kreis Esslingen) übernehmen. Mit dem Konkurrenzunternehmen sei bereits eine Absichtserklärung unterzeichnet worden, teilte die Pfleiderer AG in Neumarkt in der Oberpfalz mit. Durch einen Kauf des Familienunternehmens Kunz würde die Mitarbeiterzahl weiter
  • 421 Leser
KRANKENHAUS / Immer mehr Psychotherapie-Patienten

Zusätzliche Betten

Während anderswo Krankenhäuser geschlossen werden, wurde am Städtischen Klinkum in Karlsruhe eine neue Station eröffnet - für psychotherapeutische Medizin. weiter
  • 279 Leser
BILDUNG / SPD klagt über Unterrichtsausfall

Zuviel Leerlauf an Berufsschulen

Ministerium räumt Lehrermangel ein
Die SPD rügt den hohen Unterrichtsausfall an beruflichen Schulen. Es sei verständlich, dass die Arbeitgeber immer öfter über Bildungsmängel ihrer Lehrlinge klagten. weiter
  • 272 Leser
MEDIZIN / Frau mit doppelter Gebärmutter

Zwilling folgt nach zwei Monaten

Eine 33-jährige Frau mit doppelter Gebärmutter hat in Rumänien ihren zweiten Zwilling zwei Monate nach dem ersten auf die Welt gebracht. Das erste Kind habe die Mutter nach sieben Monaten als Frühgeburt am 11. Dezember vergangenen Jahres geboren, berichtete die Tageszeitung 'Libertatea'. Ein Ärzteteam einer Klinik im nordostrumänischen Iasi habe damals weiter
  • 295 Leser