Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. Februar 2005

anzeigen

Regional (49)

Das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu und der Deutsche Hausfrauenbund bieten am Samstag, 26. Februar, von 10 bis 13 Uhr eine Kinderbetreuung im Jugendhaus an. Diesmal steht das Basteln von Kartoffelwichteln auf dem Programm. Die Kinderbetreuung findet immer jeden letzten Samstag im Monat statt. Darauf weisen Wippidu und Deutsche Hausfrauenbund hin. Frauen weiter
Die VHS veranstaltet am Donnerstag, 24.2. um 19.30 Uhr im Bezirksamt Herlikofen einen Gesundheitsvortrag mit Dr. Kaspar Abele zum Thema "Chronisch krank und müde". Angesprochen sind vor allem Menschen, die sich sich dauernd krank, müde, abgeschlagen und ausgelaugt fühlen. Erben und Vererben Was tun, damit nichts schief läuft? Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder weiter
Ein beim Bahnhof unverschlossen abgestelltes silbernes Mountain-Bike der Marke Buffalo mit roten Alu-Felgen und nur drei dicken Speichen im Wert von zirka 200 Euro wurde am Freitag zwischen 6.25 und 15.50 Uhr gestohlen. Hinweise bitte an den Polizeiposten Heubach. Bartholomä Mit einem schwarzen Eddingstift wurde in der Nacht zum Freitag die Außenwand weiter
SCHILLER / Der Dichterfürst wird für Kinder vom Sockel geholt

"Die Räuber" mit Playmobil

Das Wilhelmspalais verwandelt sich am Samstag, 26. Februar, einen Tag lang in ein Schloss der Phantasien mit verschiedensten Angeboten für Augen und Ohren rund um Friedrich Schiller und seine Zeit. weiter
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / GeWerbegemeinschaft "Feuer und Flamme" Essingen

"Nein" zu Weihnachtsmarkt

Die Essinger GeWerbegemeinschaft "Feuer und Flamme" blickt auf ein ereignisreiches Jahr voraus. Am Weihnachtsmarkt will die Gemeinschaft allerdings dieses Jahr nicht teilnehmen, trotzdem allerdings den Dialog mit der Gemeinde suchen. Zukünftig können auch nicht-ortsansässige Firmen einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen. weiter

"Polemisch und unsachlich"

Zum Hohmann-Leserbrief von Prof. Dr. Reinhard Kuhnert: "Wunderbar, das angeführte Voltaire-Zitat. Herr Professor Kuhnert: 'Auch wenn ich nicht deiner Meinung bin, werde doch immer dafür kämpfen, dass du sie sagen darfst.' Wofür kämpfen Sie denn in ihrem Leserbrief? Dafür, dass Herr Hohmann seine Meinung sagen kann? Sie tun es mit Verunglimpfungen einer weiter

"Riders" mit Country-Klassikern

Country-Musikpräsentieren am Samstag, 26. Februar, die "Riders" in der Waldstetter Alten Turnhalle". Ab 20 Uhr garantieren die fünf Musiker ein abwechslungsreiches Programm. Die Besucher bekommen Klassiker von Johnny Cash, den Bellamy Brothers sowie Songs von Garth Brooks und anderen Interpreten zu hören. Karten gibt es im Vorverkauf in der "Alten Turnhalle" weiter

60-Millionen-Euro Auftrag für Voith

60 Millionen Euro dick ist der Auftrag, den die Voith-Siemens Hydro Power Generation jetzt für die Beteiligung am Bau eines Wasserkraftwerkes im chinesischen Xiaowan erhalten hat. Im Konsortium mit der Dong Fang Electrical Maschinery Company (DFEM) soll das zum Heidenheimer Konzern gehörende Unternehmen sechs vertikale Francis-Turbinen mit einer Leistung weiter
  • 167 Leser

Ab morgen Engpass in Burgholz

An der Baustelle am Bahnübergang Burgholz muss die Baufirma ab morgen nördlich des Bahnübergangs Leitungen quer zur Fahrbahn verlegen. Der Verkehr wird während dieser Zeit am Baustellenbereich halbseitig vorbei geleitet. Die Verkehrsteilnehmer müssen darum voraussichtlich bis 3. März mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen. Ortskundige Verkehrsteilnehmer weiter
SENIORENGEMEINSCHAFT SPRAITBACH / Mitgliederversammlung

Aktive Gemeinschaft bietet viel

Die Mitgliederversammlung der Seniorengemeinschaft Spraitbach eröffnete der Vorsitzende Heinz Voy. Trotz wetterwidriger Umstände kamen einige Mitglieder und Gäste in den "Adler". weiter
LIEDERKRANZ ABTSGMÜND / Jahreshauptversammlung

Alarmglocken läuten

Der Liederkranz Abtsgmünd wünscht sich dringend jüngere Sänger. Der Grund: das 150-jährige Vereinsjubiläum im Jahre 2008. Otto Maisch ist bei der Jahreshauptversammlung für den scheidenden Erwin Eberhard zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden. weiter

Baumschnitt über den Brummis

Einen luftigen Arbeitsplatz hatten die Männer des Lorcher Bauhofs, als sie in der Stuttgarter Straße, der B 297, Bäume wegen der Schneelast beschneiden mussten. Der Nebeneffekt: Der Lastwagenverkehr, der sich in letzter Zeit noch vermehrt durch Lorch schlängelt, hatte Probleme, auf dieser nach neuesten Erkenntnissen als Maut-Ausweichstrecke gern genutzten weiter
ORTSCHAFTSRAT / Bargau ärgerlich über Mittelverteilung

Bauplätze erst 2008

Keine Bauplätze vor 2008, kein neuer Musiksaal und die Zukunft des Bargauer Bezirksamts liegt auch im Dunkeln. Bargaus Ortsvorsteher Rainer Wamsler ist nicht zufrieden mit dem Haushaltsplan 2005 und ärgert sich über die Stellungnahmen der Gmünder Stadträte. weiter
WINTER

Beim Streusalz wird es knapp

"Wenn das Wetter so bleibt wird es eng mit dem Streusalz in Gmünd", sagt Klaus Eilhoff, Pressesprecher der Stadt. "Von den nachbestellten 600 Tonnen Salz, wurden nur 400 geliefert. Davon sind 300 Tonnen schon verbraucht". Sind also nur noch rund 100 Tonnen vorrätig. weiter
ATEMPAUSE

Daniel Knauß verabschiedet

Im Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft und der Evangelischen Kirchengemeinde Lorch ging es ums Übersinnliche. Außerdem galt es, von Daniel Knauß Abschied zu nehmen. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN IGGINGEN / Hauptversammlung

Den rechten Schnitt geübt

Der Obst-und Gartenbauverein Iggingen hatte unter Leitung seines Vorsitzenden Hermann Behringer ein dreitägiges Seminar über das richtige Schneiden von Obst-und Beerengehölze sowie das Schneiden der Ziersträucher angeboten. Referent war Franz-Josef Klement, Fachberater beim Landratsamt. 20 Interessierte kamen. weiter

Die erste Spraitbacher Mostprämierung

Für Freunde des flüssigen schwäbischen Goldes: Die erste Spraitbacher Mostprämierung ist am Freitag, 8. April, im Gasthaus Lamm in Spraitbach. Sie beginnt um 19 Uhr. Anmelden kann man sich bis zum 1. April im Gasthaus Lamm unter der Telefonnummer (07171) 451066 oder unter (07176) 2777. Mitzubringen sind drei Liter Most in neutralen grünen 1-Liter-Flaschen. weiter

Doris Jannausch liest eigene Werke

Heitere Geschichten der Ruppertshofener Schriftstellerin Doris Jannausch stehen im Mittelpunkt des Seniorennachmittags am Mittwoch, 23. Februar, im TSV-Vereinsheim. Ab 14.30 Uhr liest die Autorin aus ihren Büchern "Als hätten die Engel im Sande gespielt" oder "Mannequin für Übergrößen". weiter
  • 202 Leser
ESCHACHER LANDFRAUEN / Modenschau und Abba-Musical besucht

Ein Waterloo der anderen Art

Ein Höhepunkt des Winterprogramms der Eschacher Landfrauen waren der Besuch einer Modenschau und anschließend eines Musicals. Die Frauen erlebten ein Waterloo der anderen Art. weiter

FH-Neubau in Aalen weiter in Verzug

Die Arbeiten für den Neubau der Fachhochschule in Aalen geraten wegen der Insolvenz des Baukonzerns Walter Bau immer mehr in Verzug. Nach Angaben des Amtes für Vermögen und Bau werden weder die Baufirma Strabag, die Teile von Walter Bau übernommen hat, noch der vorläufige Insolvenzverwalter das Bauvorhaben weiterführen. Nun gehe es darum, eine neue weiter
MUNDART & MUSIK / Start der Reihe im Waldstetter Bürgerhaus

Fulminanter Auftakt

Unter dem Gebälk des Bürgersaales im ehemaligen Schulhaus Eisele konnten die Besucher das schwäbische Rap-Diplom erwerben, das Schimpfwort "Leffmetzgapoff" erlernen und zu einem spanisch-schwäbischen Tanzlied den Kastagnetten-Takt klatschen, bis die Handflächen brannten. Wer Schwaben derart aus der Reserve lockt, muss ein echter "Aurezwicker" sein. weiter

Für Anbieter von Bauernhof-Urlaub

Am Mittwoch, 16. März, um 14 Uhr gibt es in der "Krone" in Kaisersbach eine Informationsveranstaltung für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof im Rems-Murr-Kreis. Diese wird angeboten vom Landratsamt, Geschäftsbereich Landwirtschaft, Fachbereich Ländlicher Raum, Ernährung und Hauswirtschaft. Anmelden können sich Interessierte zu diesem Erfahrungsaustausch weiter
PARLER-RING / Dombaumeister von Prag, Petr Chotebor, referiert morgen über Peter Parler

Genialer Baumeister seiner Zeit

Für einen Dia-Vortrag hat der Parler-Ring den Dombaumeister von Prag, Petr Chotebor, gewonnen. Die Veranstaltung beginnt morgen um 19 Uhr im Festsaal des Franziskaners. weiter

Groovig und fetzig mit G-Spot

Groovig und fetzig präsentiert sich G-Spot am Samstag, 26. Februar, ab 20.30 Uhr im QLTourRaum Übelmsser in Heubach. G-Spot gründete sich 1996. Der Stil ist funky, knackig und tanzbar, es groovt und basst. Virtuoser Instrumenteneinsatz prägt den Sound. Sie wollten Funkband sein, doch wehen stets neue Winde durch ihre Soundlandschaft. Von House über weiter
MEHRZWECKHALLE / Gschwend auf Spartrip

Gut im Kostenplan

Günstige Ausschreibungsergebnisse für Arbeiten an der neuen Mehrzweckhalle in Gschwend erfreuten gestern die Gemeinderäte. Allein bei den Rohbauarbeiten ergaben sich rund 40 000 Euro Einsparungen gegenüber der Kostenschätzung. weiter

Heimatmuseum und Arbeitsmarkt-Situation

Sowohl der Gemeinderat als auch der Bauausschuss tagen am kommenden Donnerstag im Sitzungssaal des Rathauses. Der Bauausschuss beginnt um 19 Uhr mit der Entscheidung über den Bauantrag für das Heimatmuseum und weiteren Anträgen. Im Gemeinderat geht es um 19.30 Uhr unter anderem um den Sachstandsbericht zur Arbeitsmarktsituation im Altkreis Gmünd sowie weiter
FLIEGERGRUPPE HEUBACH / Wie die Segelflieger über den Winter kommen

Hochleistungsflitzer fit gemacht

Was machen denn eigentlich die Heubacher Segelflieger im Winter? Die können doch ohne Thermik gar nicht fliegen! Und in der Tat, ohne die treibende Kraft der Sommersonne kann man nicht Segelfliegen. Aber auch die kalte Jahreszeit will genutzt sein. Für Reparaturen zum Beispiel. weiter

IHK-Info zum Kostensenken

Material- und Energiekosten stellen in vielen Industriebetrieben den größten Kostenblock dar. Rationalisierungsmaßnahmen dort wirken sich deshalb auf das Betriebsergebnis aus. Mit Hilfe von Energie- und Stoffstrommanagement ESSM werden Prozessabläufe in den Unternehmen durchleuchtet, transparent dargestellt und Optimierungspotenziale aufgezeigt. In weiter
  • 187 Leser
PRESSEABEND

Ihre TAGESPOST vor Ort

Die TAGESPOST kommt nach Lorch: morgen als Beilage zur Tageszeitung mit Informativem aus Lorch und seinen Ortsteilen, am Freitag zum Presseabend für alle interessierten Bürger. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Neue Wasserleitungen kommen

Kritik am Kreisel

Größere Bauarbeiten stehen in diesem Jahr in Bettringen an. Darüber wurde gestern Abend der Ortschaftsrat informiert. Ab April oder Mai werden die 80 bis 90 Jahre alten Wasserleitungen im Stadtteil, beginnend in der Ziegeläckerstraße, sukzessive erneuert. weiter

Kunst von Schülern im Landratsamt

"Neue Wege gehen, neue Materialien und Techniken erkunden, sich neuen Formaten stellen" - Bilder von Schülerinnen und Schülern der Adalbert-Stifter-Realschule zeigen all das in einer Ausstellung im Landratsamt. Die Schau läuft vom 23. Februar bis zum 7. April 2005. Fast zwei Jahre wurden im BK-Unterricht für die Ausstellung gearbeitet. Auch beim musikalischen weiter
VOLKSHOCHSCHULE

Kurse für schnelle Entscheider

Die VHS bietet in Heubach und Mögglingen zahlreiche Kurse an. Für einige muss man sich sputen. Einer ist schon heute. Information und Anmeldung zu den Heubacher Kursen unter (07173) 8941, für Mögglinger unter (07174) 8990016. weiter
SCHEFFOLD-GYMNASIUM

Mit "Gemstones" steinreich

In Saarbrücken lief die Junior-Messe Südwest. Die Juniorfirma des Scheffold-Gymnasiums war dabei und bot Halsketten mit Halbedelsteinen an. weiter
BÜRGERVERSAMMLUNG / Göggingens Bürgermeister Walter Weber informierte

Neubeginn bei der Jugendarbeit

Mit 1,1 Millionen Euro schlug der Erweiterungsbau der Gemeindehalle in Göggingen zu Buch. Darüber und über viele weitere Themen, etwa die Jugendarbeit, sprach Bürgermeister Walter Weber gestern in der Bürgerversammlung. Außerdem ehrte er insgesamt 17 Mehrfachblutspender. weiter
FRISÖRINNUNG SCHWÄBISCH GMÜND / In Pforzheim jede Menge neuer Trends entdeckt

Ohne Messer läuft nichts

Etliche Mitglieder der Gmünder Frisörinnung machten sich jüngst auf den Weg nach Pforzheim. Drei Teams des Landesverbandes stellten dort die neue Mode einem interessierten Fachpublikum vor. weiter
LIEDERKRANZ / Pfahlbronner Sänger mit neuer Chorleiterin und Nachwuchskonzept

Projektchor soll die Jugend locken

Eine konstruktive Hauptversammlung erlebten die Mitglieder des Liederkranzes Pfahlbronn. Dem Vorsitzenden Stefan Graser zufolge liegen ereignisreiche vier Monate seit der Amtsübernahme hinter dem Vorstand. weiter
SCHULE / Info-Abend über veränderte Lehrpläne an allen Schultypen an der Schiller-Realschule

Prozess mit offenem Ausgang

Heftig durcheinander gewirbelt hat das Pisa-Ergebnis die deutsche Schullandschaft. Das "Ländle" reagierte und reformierte die Bildungspläne. Was sich im Einzelnen verändert hat, darüber gab's gestern in der Schiller-Realschule Auskunft. weiter
  • 113 Leser
JAZZTAGE

Remstal swingt

Eine fulminante Zeit für Weinstadt und die Jazzfreunde im Remstal beginnt in dieser Woche. weiter
FEUERWEHR WETZGAU / Hauptversammlung ehrt Josef Weiß zum Abschied

Schon heiß aufs neue Domizil

Bald können Wetzgaus Floriansjünger "ihr" neues Feuerwehrhaus an der Friedensschule beziehen. Klar, dass dieses Thema im Mittelpunkt der Versammlung stand. Doch es galt auch Abschied zu nehmen. Nach 45 Jahren schied Josef Weiß aus der aktiven Wehr. weiter
EDV / Service für Stuttgarter Schulen

Schulen: Hilfe am PC

In Stuttgart werden Schulen, Schüler und Lehrer mit ihren EDV-Problemen nicht allein gelassen. weiter
GUTEN MORGEN

Schwartenmagen

Sie treffen sich jede Woche. Zwei Lauterner und einer aus Großdeinbach. Auf Schusters Rappen erkunden sie die schwäbische Alb, marschieren an dessen Trauf entlang. Und genießen mit allen Sinnen, was sie sehen, spüren, schmecken. Die Aussicht! Die Spuren im Schnee! Die Natur! Eins mit dem Schöpfer!!! Bei derlei Askese kommt irgendwann der Punkt, an dem weiter

STICHWORT: EEG-Umlage

Strom aus regenerativen Energiequellen wird bezuschusst. Das macht ihn aber teurer als herkömmlichen. Dafür sorgt das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG). Weil also dieser "Öko-Strom" teurer ist, muss diese Differenz auf den Kunden umgelegt werden. Das ist die EEG-Umlage. Jedenfalls wirft der Bundesverband Erneuerbare Energie den Stromkonzernen vor, diese weiter

Turbulent um Bordell

Teils turbulente Szenen gab es am Samstag in der Schorndorfer Innenstadt, wo Freikirchen-Mitglieder Unterschriften gegen das geplante Bordell (wir berichteten) sammelten. 246 Leute unterschrieben. weiter
  • 237 Leser
ABGEORDNETE / Reaktionen auf Wahlergebnis

Unglaube und Lachen

Der eine studierte "etwas ungläubig"" nachts die letzten Ergebnismeldungen, der andere sagte: "Je später der Abend, umso besser die Wahlergebnisse". Der Ausgang der Landtagswahl in Schleswig-Holstein stürzte die Gmünder Bundestagsabgeordneten in entgegengesetzte Gefühlswelten. weiter
WINDKRAFTANLAGEN / Vorerst werden in Waldhausen keine Windkrafträder gebaut, der Betreiber signalisiert aber Interesse

Wann kommt die Windkraft nach Aalen?

Es habe sich nichts geändert, die Firma Uhl-Windkraft aus Ellwangen will in Waldhausen weiterhin sieben Windkraftanlagen bauen, betont Dr. Karl-Heinz Linke von der Firma Uhl. Nur nicht sofort. weiter
VGW / Bauvorhaben an der Parlerstraße im Wartestand - Demnächst Start für Ackergasse 6

Warten aufs Hartz-IV-Büro

Noch ist nicht endgültig entschieden, ob das Büro zur Umsetzung der Hartz-IV-Arbeitsmarktreform auf das Breidenstein-Areal an der Parlerstraße eingerichtet wird. Deshalb sind auch die Neubaupläne für dieses Grundstück noch in der Warteschleife, sagt der Geschäftsführer der städtischen Wohnungsbaugesellschaft VGW, Burkhard Fichtner weiter

Wechsel im Rechberger Bezirksamt

In der Sitzung des Ortschaftsrats Rechberg verabschiedete gestern Abend Ortsvorsteher Karl Weber Birgit Schmid, die seit mehr als zwei Jahren als Verwaltungsfachangestellte den Kontakt zu den Bürgern hielt. Ihre Nachfolgerin Birgit Thürmer ist nicht neu in diesem Amt. Vor ihrer Mutterschutzzeit war sie schon zwölf Jahre an dieser Stelle. Birgit Schmid weiter

Über Antisemitismus

Ein Gespräch zum Thema Antisemitismus veranstaltet die Martin-Luther-Kirche auf dem Rehnenhof am Sonntag nach dem Gottesdienst um 11.15 Uhr im Gemeindezentrum. Zur Einleitung spricht Pfarrer Benz-Wenzlaff, am Gespräch teilnehmen werden auch Christian Baron, Max Fuchs, Brigitte Abele und Heidi Preibisch. weiter
  • 234 Leser

Regionalsport (9)

VERSTEIGERUNG / Hochwertige Sportliebhaberstücke

Ball der Nationalelf

Im Rahmen der Gewerbeschau "Waldstetter Stuifenmarkt" am 5./6. März feiert das Versicherungsbüro Roland O. Bürger mit einem Gesundheitsservice-Stand zugunsten der "Aktion Mensch" Jubiläum. Im Vorfeld werden drei Sportliebhaberstücke versteigert. weiter
FUSSBALL / Oberliga

Laible geht zum HSB

Maximilian Laible, Stürmertalent des FC Normannia, hat in der kommenden Saison einen neuen Verein: Der 20-Jährige wechselt zum Heidenheimer SB. weiter
LEICHTATHLETIK

Lehrgänge

In Hürben wird am 4. März ab 19 Uhr ein Kampfrichter-Lehrgang für Fortgeschrittene abgehalten. Einen Tag darauf werden Kampfrichter-Neulinge in Ulm erstmals ausgebildet. Weitergehende Auskünfte zu den Veranstaltungen erteilen die Kampfrichterwarte Gerhard Rieg, Telefon (07173) 5753 oder (07173) 929823 sowie Bruno Sorg, Telefon (07961) 51848 oder (07361) weiter
KUNSTTURNEN / Bezirksliga - Niederlage für Bargau

Schlechter Start

Für die Kunstturner des TV Bargau hat die Saison begonnen. Nachdem die Mannschaft in die Bezirksliga aufgestiegen ist, sollte man dieses Jahr eine stabile Saison turnen und weitere Nachwuchsturner in die Mannschaft integrieren. weiter
  • 113 Leser
VOLLEYBALL / Landesliga - Heuchlingen siegt 3:2

TVH nervenstark

Mit einem 3:2-Erfolg gegen Verfolger TSV Georgii Allianz Stuttgart konnten die Damen des TV Heuchlingen ihren Mittelfeldplatz in der Volleyball-Landesliga behaupten. weiter
LEICHTATHLETIK / 52. Deutsche Hallenmeisterschaften - Frauenstaffel der LG Staufen wurde Dritte über 4 x 200 m

Vereinsrekord und Bronzemedaille

Bronzemedaillen für die 4 x 200 m-Frauenstaffel der LG Staufen, ein vierter Platz für Weitspringerin Sofia Schulte - Das kleine Team der Rot-Weißen kehrte sehr zufrieden von den Deutschen Hallenmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast zurück. weiter
FUSSBALL / Testspiel

VfR spielt 1:1

Die Fußballer des VfR Aalen trennten sich in einem Testspiel unter Regionalligisten von der TSG Hoffenheim mit 1:1. Das Tor zum verdienten Ausgleich für den VfR erzielte Busch auf Zuspiel von Okic. VfR Aalen: Linse - Schiele, Stickel, Cassio da Silva, Hillebrand - Maier, Busch, Okic, Demirkiran (80. Nooitmeer) - Rogosic (75. Seeber), Sailer. Tore: 0:1 weiter

Überregional (147)

DFB

'MV' droht Abwahl

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) will heute auf einer außerordentlichen Sitzung angeblich die Ablösung von DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder beschließen. Dies berichtet 'Spiegel-Online'. Man sei zuversichtlich, dass es diesmal mit der Abwahl Mayer-Vorfelders klappen werde, werden in 'Spiegel-Online' DFB-Kreise zitiert. AP weiter
  • 772 Leser
EU-ARBEITSMARKT / Missbrauch durch Subunternehmen

'Problem ist erkannt'

Für deutsche Betriebe ärgerlich: Briefkasten-Firmen aus Osteuropa, die in Deutschland als Subunternehmen auftreten und geringe Löhne und Abgaben zahlen. weiter
  • 398 Leser
BASKETBALL / 54. Auflage des NBA-Allstar-Spiels

'Wilder Westen' zahm

Allen Iverson wertvollster Akteur - Nowitzki mit zehn Punkten
Der Osten gegen den Westen: Das Allstar-Spiel der National Basketball Association (NBA) hatte bei seiner 54. Auflage den gewohnt hohen Unterhaltungswert. weiter
  • 315 Leser
FUSSBALL / Berger beendet Schonfrist für Hansa-Profis

Ab sofort kein freier Tag mehr

Trainer Jörg Berger hat nach dem blamablen 0:4 beim VfL Wolfsburg die Schonfrist für seine Spieler beim stark abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten FC Hansa Rostock beendet. 'Ich verlange ein Team, das sich gegen den Abstieg wehrt. Ich werde einige Spieler, die den Eindruck vermitteln, nicht zu wissen, worum es geht, nicht mehr schützen. Ich ziehe weiter
  • 323 Leser
ZÜBLIN

Angebot bis Mitte März

Die Familie Lenz, die 43 Prozent am Stuttgarter Baukonzern Züblin besitzt, will weiter eine Übernahme durch die Strabag AG verhindern. Wie der Sprecher der Familie Lenz erklärte, werde die Familie bis spätestens Mitte März der BayernLB ein Angebot für die dort verpfändeten 48 Prozent von Walter Bau an Züblin vorlegen. Die Familiengesellschafter Lenz weiter
  • 411 Leser
UNO / Hochkommissar für Flüchtlinge beugt sich dem öffentlichen Druck

Annan entzieht Lubbers das Vertrauen

Nach vier Jahren an der Spitze des UN-Flüchtlingshilfswerks legt Ruud Lubbers sein Amt nieder. Der Grund: Ihm wird sexuelle Belästigung vorgeworfen. weiter
  • 378 Leser
LEVERKUSEN

Anreise mit Hindernissen

Nach dem Schock um Jens Nowotny wartet nun die Anfield Road auf die Stars von Bayer Leverkusen: Heute (20.45 Uhr) will sich die Mannschaft von Trainer Klaus Augenthaler im Hexenkessel der altehrwürdigen Arena des englischen Fußball-Rekordmeisters FC Liverpool im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am weiter
  • 327 Leser
FUSSBALL

Anreizprämien in der Türkei

Der türkische Fußball wird von einem 'Prämien'-Skandal erschüttert, in den auch Nationaltrainer Ersun Yanal verwickelt sein soll. Die Vorwürfe gegen den Coach erhob im türkischen Fernsehen Profi Caser Aydin, der unter Coach Yanal einst bei den Erstliga-Klubs Genclerbirligi Ankara und Ankaragücü spielte. Unter anderem sollen laut Aydin in der Saison weiter
  • 388 Leser
SOZIALES / Familienentlastender Dienst der Lebenshilfe betreut behinderte Kinder

Auch die Eltern brauchen manchmal Zeit für sich

Ein vielfältiges Betreuungsangebot hat die Lebenshilfe Stuttgart für behinderte Kinder parat. Davon profitieren auch deren Eltern: Sie haben dann auch mal Zeit für sich. weiter
  • 360 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 22. Spieltag ·MSV Duisburg - 1860 München0:1 (0:0) Tor: 0:1 Tyce (78.). - Zuschauer: 13 800. 1 1. FC Köln22135443:2444 2 Greuther Fürth22134537:2443 3 MSV Duisburg22133634:2242 4 Alem. Aachen22104841:2534 5 Eintr. Frankfurt22104838:3334 6 1860 München2297631:3034 7 Erzgebirge Aue22103931:2433 8 1. FC Saarbrücken2294932:2931 9 weiter
  • 440 Leser
AKTIEN

Augusta führt Negativliste an

Unter den größten Kapitalvernichtern an der Börse ist aus Sicht von Aktionärsschützern keiner der 30 DAX-Konzerne mehr. Wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) mitteilte, standen die Technologiefirmen Augusta (Frankfurt), Pandatel (Hamburg) und Mosaic Software (Meckenheim) an der Spitze einer Liste zum Wertverlust für Anleger. weiter
  • 482 Leser
TANZABEND

Ballerina im Kinderland

Einen Blick über den Tellerrand der Tanzkunst hinaus verspricht das Stuttgarter Staatstheater mit dem dreiteiligen Abend 'Beyond Ballet'. Nur ein Stück löst das ein. weiter
  • 352 Leser
HEIMREISE

Betrunkener Betreuer

Wegen Trunkenheit am Steuer ist der Servicemann der finnischen Skisprung-Mannschaft, Jari Mantila, aus dem WM-Team verbannt und vorzeitig auf die Heimreise geschickt worden. Der 33-Jährige war in der Nacht zum Sonntag in eine Kontrolle der Polizei in Oberstdorf geraten. Eine Untersuchung im Krankenhaus ergab knapp 1,6 Promille im Blut. dpa weiter
  • 397 Leser
HEIMREISE

Betrunkener Betreuer

Wegen Trunkenheit am Steuer ist der Servicemann der finnischen Skisprung-Mannschaft, Jari Mantila, aus dem WM-Team verbannt und vorzeitig auf die Heimreise geschickt worden. Der 33-Jährige war in der Nacht zum Sonntag in eine Kontrolle der Polizei in Oberstdorf geraten. Eine Untersuchung im Krankenhaus ergab knapp 1,6 Promille im Blut. dpa weiter
  • 385 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Ein Fall für Juristen

Bossen droht Ärger

Borussia Dortmunds Manager Michael Meier und Ex-Präsident Gerd Niebaum droht eine Strafanzeige. Unklarheiten gibt es auch in der Vergabe der Lizenz. weiter
  • 305 Leser
FERNSTRASSEN

Bund überweist mehr Geld

170 Millionen Euro will der Bund in diesem Jahr für den Erhalt der Bundesfernstraßen im Südwesten ans Land überweisen. Das sei mehr Geld als sonst. Seit 1995 hätten die jährlichen Beträge zwischen 57 Millionen und 139 Millionen Euro gelegen, teilte Verkehrsminister Stefan Mappus (CDU) in Stuttgart mit. Die ersten Ausschreibungen soll es bald geben. weiter
  • 314 Leser
EU / US-Präsident wirbt in Europa für einen erneuten Schulterschluss

Bushs Charmeoffensive

Lob für das Engagement beim Wiederaufbau im Irak
Für eine neue Ära der transatlantischen Einheit hat US-Präsident George W. Bush zum Auftakt seiner Europa-Reise gestern in Brüssel geworben. Mit Blick auf die Unstimmigkeiten in der Irak-Politik würdigte Bush ausdrücklich das Engagement der Europäer beim Wiederaufbau. weiter
  • 341 Leser
eu-verfassung

Bürger kennen Inhalt nicht

Bundesregierung und Opposition begrüßten gestern ebenso wie EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso die breite Zustimmung in Spanien für die EU-Verfassung. Dies sei ein Signal für ganz Europa. In Spanien hatten am Sonntag 76,7 Prozent der Teilnehmer des entsprechenden Referendums für das Vertragswerk gestimmt. In Deutschland liegt die Zustimmung weiter
  • 361 Leser

Champions League

ACHTELFINAL-HINSPIELE ·Die Spiele heute, Dienstag Real Madrid - Juventus Turin 20.45 Uhr FC Liverpool - Bayer Leverkusen 20.45 Uhr PSV Eindhoven - AS Monaco 20.45 Uhr FC Bayern - FC Arsenal 20.45 Uhr ·Die Spiele morgen, Mittwoch FC Porto - Inter Mailand 20.45 Uhr FC Barcelona - FC Chelsea 20.45 Uhr Werder Bremen - Olympique Lyon 20.45 Uhr Manchester weiter
  • 377 Leser
ADEL / Laut Familienrechtler muss jeder ohne Eintrittsgeld zugelassen werden

Charles-Hochzeit ist für jeden offen

Die Eheschließung von Prinz Charles und Camilla Parker Bowles am 8. April ist angeblich offen für jedermann. Das versicherte der britische Familienrechtler Stephen Cretney der Zeitung 'The Guardian'. Da die Zeremonie in einem Rathaus stattfinde, müsse 'jeder ohne Eintrittsgeld zugelassen' werden, zitierte Cretney die geltenden Bestimmungen. Cretney weiter
  • 359 Leser
UMFRAGE

Citroen-Fahrer wählen SPD

Citroen-Fahrer wählen Gerhard Schröder, im Peugeot oder Renault sitzen viele Grüne und das konservativ-liberale Lager ist einer Umfrage zufolge gern im Mercedes oder Audi unterwegs. Zu diesem Ergebnis kam eine Forsa-Befragung von 4373 Autofahrern für das Politikmagazin 'Cicero'. Demnach bevorzugen 45 Prozent der Citroen-Fahrer, aber auch der Honda- weiter
  • 345 Leser
GEBURTSTAG / Maria Hellwig wird heute 85 Jahre alt

Das Jodeln hat sie weltbekannt gemacht

Es gab Zeiten, da war eine Volksmusiksendung im Fernsehen ohne Maria Hellwig nicht vorstellbar. Heute wird die bayerische Jodelkönigin 85 Jahre alt. weiter
  • 348 Leser
BÜRGERINITIATIVE / Schon die zweite Generation leistet Widerstand

Der Aufstand der Bauern

Autobahngegner: Zeichen setzen gegen 'Verkehrswahnsinn
Die Rebellion gegen die Staatsregierung dauert nun schon 28 Jahre, so lange wie noch keine andere jemals zuvor in Bayern. Eine Autobahn soll Bauernland an die Welt anbinden, den Bewohnern des Isentals liegt aber viel mehr an einer ursprünglichen Landschaft. weiter
  • 324 Leser
SKISPRINGEN / Druck ist weg

Der Dank des Athleten an den Trainer

Die Silbermedaille baumelt um den Hals. Vor Einzel- und Teamwettbewerb auf der Großschanze ist der Druck bei den deutschen Skispringern weg. Für Martin Schmitt und Trainer Peter Rohwein bedeutet der Triumph in der Mannschaft das Ende einer langen Durststrecke. weiter
  • 290 Leser
SKISPRINGEN / Druck ist weg

Der Dank des Athleten an den Trainer

Die Silbermedaille baumelt um den Hals. Vor Einzel- und Teamwettbewerb auf der Großschanze ist der Druck bei den deutschen Skispringern weg. Für Martin Schmitt und Trainer Peter Rohwein bedeutet der Triumph in der Mannschaft das Ende einer langen Durststrecke. weiter
  • 386 Leser
SELBSTVERSUCH / Wenn sich der Hobby-Langläufer keuchend auf die Spuren der Profis macht

Der einsame Kampf gegen den inneren Schweinehund

Kann man Berichte schreiben, ohne selbst die Torturen der Oberstdorfer Langlauf-Runde durchlitten zu haben? Gewiss. Authentischer die Leistung der Sportler einschätzen kann freilich, wer die kraftraubende 7,5-km-Schleife selbst mal unter die Skating-Ski genommen hat. weiter
  • 288 Leser
SELBSTVERSUCH / Wenn sich der Hobby-Langläufer keuchend auf die Spuren der Profis macht

Der einsame Kampf gegen den inneren Schweinehund

Kann man Berichte schreiben, ohne selbst die Torturen der Oberstdorfer Langlauf-Runde durchlitten zu haben? Gewiss. Authentischer die Leistung der Sportler einschätzen kann freilich, wer die kraftraubende 7,5-km-Schleife selbst mal unter die Skating-Ski genommen hat. weiter
  • 345 Leser

Der Winter bleibt noch

Wintersportler freuen sich, die Autofahrer weniger. An der derzeitigen Situation ändert sich auch während der kommenden Tage nur wenig. Immer wieder bringen dichte Wolken den Schnee auch bis in die Niederungen. Unser Bild zeigt einen Winzer, der auf einem schneebedeckten Weinberg im oberpfälzischen Bach (Landkreis Regensburg) einen Rebstock schneidet. weiter
  • 312 Leser
BÜRGERMEISTER / Große Koalition in Heilbronn

Dezernent muss gehen

Bei der OB-Wahl 1999 ist er gescheitert, doch jetzt rückt der Heilbronner SPD-Stadtrat Harry Mergel in die Chefetage auf. Ein Parteifreund wurde allerdings geopfert. weiter
  • 319 Leser

Dick vermummt gegen Wind und Schnee

Die kalte Jahreszeit hat sich in den vergangenen Wochen nicht lumpen lassen, Schnee und Eis gabs zuhauf. Diese zwei Reiterinnen hielt das jedoch nicht von ihrem Ausritt ab, den sie trotz Schneetreibens auf der Straße zwischen Sonderbuch und Wippingen im Alb-Donau-Kreis unternahmen - gut eingemummelt in warme Jacken und dicke Schals. weiter
  • 655 Leser
VERBOT / Mitgliedsstaaten entscheiden allein

Die EU setzt auf Überzeugungsarbeit

Rauchverbot in Restaurants? Das würde die Europäische Union gerne europaweit durchsetzen. Doch im Gesundheitsbereich sind ihre Kompetenzen sehr begrenzt. weiter
  • 222 Leser

Die Gelassenheit der Lamas

Feriengäste im Allgäu können sich jetzt in Begleitung von Lamas entspannen. Das spezielle 'Lama-Trekking' in Kaufbeuren preist der Verkehrsverein der Stadt als besonders erholsam. Die Klein-Kamele strahlten eine 'ungeheure Gelassenheit' aus, die sich schnell auf Menschen übertrage. Derartige Touren seien sowohl für Kinder als auch stressgeplagte Manager weiter
  • 318 Leser
FERNSEHEN / 12,57 Millionen Zuschauer erlebten das Comeback in Weiß

Edel sei der TV-Arzt, hilfreich und gut

20 Jahre danach - Special über die 'Schwarzwaldklinik' - Rührseliges Mediziner-Klassentreffen
Wiedersehen mit alten Bekannten. Es war so eine Art Ärzte-Klassentreffen in der 'Schwarzwaldklinik'. Eine nette Erinnerung an eine einst grandios erfolgreiche Fernseh-Serie. Und dabei sollte es auch bleiben, selbst wenn im ZDF 12,57 Millionen 'Patienten' zuschauten. weiter
  • 353 Leser
FORSTWIRTSCHAFT / Auktion der besonderen Art für Ostalb-Edelhölzer

Ein Freiherr profitiert von der 48er-Revolution

Edelhölzer von der Ostalb wechselten in Bopfingen den Besitzer. Für diese Auktion der besonderen Art bedurfte es einer ungewöhnlichen Kooperation zwischen privaten, staatlichen und kommunalen Waldbesitzern. Max-Georg Freiherr von Eltz-Rübenach organisierte sie. weiter
  • 986 Leser
LANGLAUF / Nur Platz vier für die deutschen Frauen

Einbruch am letzten Berg

Evi Sachenbachers Schwächephase kostet die Medaille
Olympiasieger 2002, Weltmeister 2003, diesmal nur auf Platz vier: Wie befürchtet hat die deutsche Langlauf-Staffel der Frauen der ruhmreichen Vergangenheit kein neues Kapitel hinzugefügt. Evi Sachenbachers Einbruch am letzten Anstieg zerstörte die Medaillenträume. weiter
  • 372 Leser
LANGLAUF / Nur Platz vier für die deutschen Frauen

Einbruch am letzten Berg

Evi Sachenbachers Schwächephase kostet die Medaille
Olympiasieger 2002, Weltmeister 2003, diesmal nur auf Platz vier: Wie befürchtet hat die deutsche Langlauf-Staffel der Frauen der ruhmreichen Vergangenheit kein neues Kapitel hinzugefügt. Evi Sachenbachers Einbruch am letzten Anstieg zerstörte die Medaillenträume. weiter
  • 300 Leser
ZOO / Tod eines Tierpflegers war ein Unfall

Elefant Abu wird nicht eingeschläfert

Der Tod des Tierpflegers Gerhard Kohl (38), der am Sonntag im Wiener Tiergarten Schönbrunn von einem jungen Elefantenbullen erdrückt und aufgespießt wurde, war ein 'Unfall'. Zu diesem Schluss kommt eine polizeiliche Untersuchung, die gestern abgeschlossen wurde. Als Konsequenz des tragischen Zwischenfalls wird der junge Elefant Abu nicht eingeschläfert, weiter
  • 382 Leser
POLIZEI

Entlaufenen Wolf getötet

Polizisten haben den entlaufenen Wolf erschossen, der in Eschweiler zwei Hunde gerissen hatte. Sie streckten das Tier auf einer Weide in der Ortschaft Laffeld bei Heinsberg nieder. Bei der Untersuchung des Kadavers wurde ein Chip gefunden, mit dem der entlaufene Wolf aus einem belgischen Gehege identifiziert wurde. 'Dieser Wolf ist nicht böse', hatte weiter
  • 308 Leser
SKELETON / Deutsche Teilnehmer fahren bei WM hinterher

Erst chancenlos, dann ratlos

Das deutsche Skeleton-Team ist bei der Weltmeisterschaft im kanadischen Calgary leer ausgegangen. Titelverteidigerin Diana Sartor musste sich mit 2,45 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Schweizerin Maya Pedersen mit Platz acht trösten. Europameisterin Kerstin Jürgens kam nach einem kapitalen Fehler im zweiten Lauf, bei dem sie über eine Sekunde verlor, weiter
  • 309 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / FC Bayern wohl ohne Ballack gegen Arsenal

Es kann nur einen geben

Torhüterduell Oliver Kahn gegen Jens Lehmann im Blickpunkt
Nervenprobe. Beim Champions-League-Achtelfinale zwischen dem FC Bayern München und Arsenal London schaut jeder den Torhüterrivalen Oliver Kahn und Jens Lehmann auf die Finger. Selbst Bundestrainer Jürgen Klinsmann lässt sich den Fußball-Gipfel nicht entgehen. weiter
  • 366 Leser

EU-weite Dienstleistungen sind begrenzt

Schon lange vor der geplanten EU-Richtlinie 'Dienstleistungen im Binnenmarkt' gibt es in Europa eine Dienstleistungsfreiheit - allerdings nur eine begrenzte. Grundsätzlich können auch Subunternehmer aus den neuen EU-Ländern Dienstleistungen in anderen EU-Staaten anbieten, allerdings nur vorübergehend und gelegentlich. Die Firma muss zudem ihren Sitz weiter
  • 467 Leser
JUSTIZ / Werwigk-Hertneck lehnt Strafbefehl ab

Ex-Ministerin hofft auf Richter

Vorläufig kein Verzicht auf Parteiposten
Ex-Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck (FDP) lässt es auf einen Prozess ankommen: Sie lehnt einen Strafbefehl wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ab. weiter
  • 367 Leser
JUSTIZ / Werwigk-Hertneck lehnt Strafbefehl ab

Ex-Ministerin hofft auf Richter

Vorläufig kein Verzicht auf Parteiposten
Ex-Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck (FDP) lässt es auf einen Prozess ankommen: Sie lehnt einen Strafbefehl wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ab. weiter
  • 328 Leser
ENERGIEMARKT

Experten: Tarife steigen

Die Verbraucher müssen nach Einschätzung von Experten im nächsten halben Jahr für Erdgas und Strom noch tiefer in die Taschen greifen. Dagegen wird bei Erdöl, Mineralöl und Kohle kurzfristig ein stabiles Preisniveau erwartet. Allerdings sei auch bei diesen Energieträgern auf Sicht von fünf Jahren mit einer weiteren Verteuerung zu rechnen, wie das Zentrum weiter
  • 489 Leser
DRAMA

Familie ausgelöscht

Bei einem Familiendrama im US-Bundesstaat Indiana sind am Sonntag fünf Menschen ums Leben gekommen. Ein Mann drang in den Wohnwagen seiner von ihm getrennt lebenden Ehefrau ein. Er erschoss seine beiden kleinen Kinder, die Frau und deren Freund. Als er bei seiner Flucht von der Polizei gestellt wurde, schoss er sich in den Kopf. dpa weiter
  • 409 Leser
FUSSBALL

Freiheitsstrafe für Fan

Wegen versuchter Körperverletzung ist ein 'Fan' des Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden. Der Mann hatte beim Bundesliga-Spiel gegen Rekord-Meister Bayern München (1:2) im Mai 2004 eine Glasflasche in Richtung Oliver Kahn geworfen und konnte nach einer Zeugenaussage ermittelt werden. sid weiter
  • 410 Leser
AMOKFAHRER

Führerschein für immer weg

Das Landgericht München I hat einem Amokfahrer den Führerschein auf Lebenszeit entzogen und die Unterbringung des schizophrenen 37-Jährigen in einer psychiatrischen Klinik angeordnet. Der Fahrlehrer aus Frankreich hatte sich am 30. Juli 2004 mit seinem Peugeot durch den stehenden Verkehr auf der zum großen Teil gesperrten Lindauer Autobahn (A 96) gezwängt weiter
  • 303 Leser
RANDALE

Geisterspiele für Dresden?

Der Karlsruher SC hat Strafanzeige gegen die Randalierer beim Spiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen Dynamo Dresden (1:1) gestellt. Manager Rolf Dohmen sagte gestern nach einem gemeinsamen Gespräch von Vertretern der örtlichen Polizei, der Stadt und des Vereins: 'Wir stellen Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe gegen unbekannt wegen Hausfriedensbruch weiter
  • 317 Leser
POPAKADEMIE

Geld falsch verwendet?

Der Mannheimer CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Dieter Reichardt bestreitet Vorwürfe, Sponsorengelder für den Förderverein der Popakademie nicht korrekt verwendet zu haben. 'Ich habe mir nichts vorzuwerfen und bin bereit, alles offen zu legen', sagte der Fördervereinsvorsitzende gestern: 'Die Anschuldigungen sind ungeheuerlich.' Derzeit prüfe die Staatsanwaltschaft, weiter
  • 328 Leser
KLINIKEN

Geld für Leistung

Sozialministerin Stewens (CSU) will die Höhe der staatlichen Förderung der Kliniken im Freistaat nicht mehr allein von der Bettenzahl, sondern auch von den medizinischen Leistungen abhängig machen. Wegen des 'seit Jahren spürbaren Bettenabbaus in den bayerischen Krankenhäusern' kündigte die Ministerin an, das Krankenhausgesetz zu ändern. lby weiter
  • 792 Leser
RODELN / Zum Abschluss Gold im Teamwettbewerb

Georg Hackl und der Reiz der WM

Silber im Einzelwettbewerb, Gold mit der Mannschaft. Nach dem Erfolg bei der Rodel-WM denkt Georg Hackl über eine Verlängerung seiner Karriere nach. Bevor er jedoch bei der WM 2007 in Igls an den Start gehen kann, muss seine Frau den Plänen noch zustimmen. weiter
  • 340 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Münchner Anwalt will klagen

Gerichtliches Nachspiel droht

Der Börsengang des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund könnte zum Fall für den Staatsanwalt werden. Die Münchner Anwaltskanzlei Rotter kündigte eine Strafanzeige an. Nach Einschätzung der Kanzlei hat sich die Geschäftsführung der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA des Kapitalanlagebetrugs schuldig gemacht. Vor dem Börsengang hatte die Borussia weiter
  • 430 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 3 353 055,20 Euro, Gewinnklasse 2: 894 148,00 Euro, Gewinnklasse 3: 76 205,80 Euro, Gewinnklasse 4: 3644,60 Euro, Gewinnklasse 5: 218,80 Euro, Gewinnklasse 6: 45,10 Euro, Gewinnklasse 7: 31,20 Euro, Gewinnklasse 8: 10,40 Euro. toto:Gewinnklasse 1: 154,60 Euro, Gewinnklasse 2: 11,50 Euro, Gewinnklasse 3: 2,00 weiter
  • 291 Leser
OB-WAHL / SPD-Bewerber Bolay in Ostfildern erfolgreich

Gleich im ersten Durchgang vorn

Die SPD stellt jetzt fünf der sechs Oberbürgermeister im Kreis Esslingen. Der jüngste Coup eines Sozialdemokraten gelang Christof Bolay am Sonntag in Ostfildern. weiter
  • 332 Leser

Gut behütet

Fast verschwindet dieser schmucke Hahn unter der schweren, weißen Schneehaube. Der Gockel aus Metall steht im Kreis Tübingen. weiter
  • 312 Leser
URTEIL

Haft für brutale Prügelattacke

Das Landgericht Tübingen hat vier Männer im Alter zwischen 16 und 19 Jahren wegen einer brutalen Prügelattacke auf einen 49 Jahre alten Mann zu Haft- und Bewährungsstrafen verurteilt. Wegen gefährlicher Körperverletzung verhängte der Richter gestern für die beiden Haupttäter drei Jahre und sechs Monate sowie zwei Jahre und neun Monate Jugendstrafe, weiter
  • 337 Leser
SCHMERZENSGELD / Patient erhält 125 000 Euro

Hirnblutung nicht rechtzeitig erkannt

Ein Arzt aus Horb muss seinem Patienten 125 000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Der Mediziner hatte eine Hirnblutung nicht bemerkt. Er behandelte einen Hitzschlag. weiter
  • 412 Leser
SCHMERZENSGELD / Patient erhält 125 000 Euro

Hirnblutung nicht rechtzeitig erkannt

Ein Arzt aus Horb muss seinem Patienten 125 000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Der Mediziner hatte eine Hirnblutung nicht bemerkt. Er behandelte einen Hitzschlag. weiter
  • 1060 Leser
WÄRMEREKORD

Hitze auf Grönland

Bewohner der Polarinsel Grönland haben am Wochenende eine 'Hitzewelle' mitten im Winter erlebt. An der Westküste der Insel wurden 16 Grad plus und damit weit höhere Temperaturen als in Südeuropa gemessen. Seit Beginn der täglichen Temperaturmessungen im Jahr 1958 war es auf Grönland im Februar noch nie so warm gewesen. dpa weiter
  • 467 Leser
KAFFEE

Höhere Preise in Sicht

Bohnenkaffee ist im vergangenen Jahr in Deutschland trotz höherer Einfuhrpreise billiger geworden. Die Verbraucherpreise sanken im Vergleich zum Vorjahr um 5 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Damit setzte sich der Preisrückgang für die Verbraucher im sechsten Jahr in Folge fort. Die Einfuhrpreise stiegen dagegen erstmals seit 1998 wieder. weiter
  • 390 Leser
EISSCHNELLLAUF

In Holland zicken Männer

Nicht nur die deutschen Eisschnellläuferinnen bekommen sich wegen der Einzelstrecken-WM in Inzell (3. - 6. März) in die Haare, auch bei den holländischen Männern herrscht Zicken-Alarm. Beim Weltcup-Finale in Heerenveen ist ein heftiger Streit um Gianni Romme entbrannt. Romme hat in dieser Saison zwei der vier 5000-m-Rennen gewonnen, wurde aber für diese weiter
  • 347 Leser
WETTBEWERB

Innovatives Blumberg

Das Internet als Safe für wichtige Dokumente: Die Stadt Blumberg im Schwarzwald-Baar-Kreis bietet ihren Bürgern einen ungewöhnlichen Service. Elektronische Kopien von Versicherungspolicen oder Personalausweisen können in einem so genannten 'DokuSafe' für Notfälle hinterlegt werden. Blumberg ist damit die erste Gemeinde in Deutschland mit einem derartigen weiter
  • 325 Leser

INTERVIEW: Konsequent in Schulen

Aufklärung allein reicht nicht, sagt der Suchtexperte Dr. Anil Batra von der Universität Tübingen. Um Nichtraucher zu schützen, sind auch strikte Verbote notwendig. weiter
  • 294 Leser
NAHOST

Israel lässt 500 Häftlinge frei

Einen Tag nach dem historischen Kabinettsbeschluss über die Aufgabe von 25 Siedlungen hat Israel gestern 500 palästinensische Häftlinge freigelassen. Es handelte sich um eine vertrauensbildende Maßnahme, die vor zwei Wochen auf dem Nahost-Gipfel im ägyptischen Scharm Al-Scheich vereinbart worden war. Allerdings blieb die Zahl weit hinter den Erwartungen weiter
  • 326 Leser

Justiz-Hilfe als Geste des guten Willens

Die Europäische Union hat unmittelbar vor dem Besuch von US-Präsident George W. Bush ein Projekt zur Ausbildung von irakischen Justizbeamten beschlossen. Die EU-Außenminister einigten sich darauf, dass die EU außerhalb des Irak mehr als 700 Richter, Staatsanwälte, Gefängnispersonal und Polizisten ausbilden soll. Diplomaten zufolge handele es sich bei weiter
  • 369 Leser
KULTURHAUPTSTADT / Jury war zu Besuch

Karlsruhe bleibt heißer Anwärter

Anfang März fällt die Vorentscheidung
Die Karlsruher haben ihre Position als heiße Anwärter auf die Kulturhauptstadt-Rolle 2010 gefestigt. Gestern kam die Jury, um die Karlsruher Vorstellungen abzuklopfen. weiter
  • 381 Leser
VERLAGE

Kertész wechselt zu Rowohlt

Der Frankfurter Suhrkamp Verlag verliert nach Martin Walser einen weiteren bedeutenden Autor. Auch der ungarische Literatur-Nobelpreisträger und Holocaust-Überlebende Imre Kertész wird in Zukunft seine Bücher im Rowohlt Verlag herausbringen und nicht mehr bei Suhrkamp. 'Kertész hat sich zu diesem Schritt entschlossen, weil es ihm wichtig ist, sein Gesamtwerk weiter
  • 258 Leser
BUSH-BESUCH

KOMMENTAR: Auf Freiersfüßen

SABINE SEEGER, Brüssel US-Präsident George W. Bush sucht Anschluss. Nicht von ungefähr führt ihn diese erste Reise seiner neuen Amtszeit auf den vor noch nicht allzu langer Zeit viel geschmähten 'alten Kontinent'. Die Fehden um den Irak - sie sollen der Vergangenheit angehören. Bush braucht die Europäer. Seinen Feldzug gegen den Terror in der Welt kann weiter
  • 361 Leser
SEXUALMORD

KOMMENTAR: Erst vor der eigenen Tür

JÖRG BISCHOFF An Warnungen hat es wahrlich nicht gefehlt. Martin Prinz wurde aus einer diakonischen Anstalt verwiesen, ein ehemaliger Polizeichef, die Bewährungshilfe und das Jugendamt - sie alle rührten sich, aber zu spät. Das Opfer wurde der neunjährige Peter, der Sohn eines Sexualstraftäters, den der Mörder ausgerechnet während der gemeinsamen Therapie weiter
  • 335 Leser
HEXAL

KOMMENTAR: Hoffnungsträger Generika

ALEXANDER BÖGELEIN Der Pharmakonzern Novartis schluckt eine Stärkungspille namens Hexal. Die Schweizer geben die stolze Summe von 5,6 Milliarden Euro aus. Damit stellen sie ihr bisher kränkelndes Nachahmergeschäft in Deutschland auf eine gesunde Basis und merzen ihre Schwäche im europaweit größten Gesundheitsmarkt aus. Novartis und den anderen Pharmariesen weiter
  • 531 Leser
ski alpin

Kostelic geht eigene Wege

Die dreifache alpine Ski-Weltmeisterin Janica Kostelic löst nach den Olympischen Winterspielen 2006 die Familienbande. 'Nach Turin wird mein Vater nicht mehr mein Trainer sein', verkündete die Kroatin, die wie ihr Bruder Ivica seit frühester Kindheit von ihrem Vater Ante gefördert worden war. Dies sei ein Entschluss in beiderseitigem Einvernehmen. 'Ich weiter
  • 338 Leser

Kulturtipp

Vokal-Spott-Show Sie nennen sich Füenf mit zusätzlichem 'e', damit die Fünf auch fünf Buchstaben hat. Sie sind Süddeutschlands schlagkräftigste Spezialeinheit in Sachen Gesang und haben mit gutbürgerlichem A-cappella-Schlafrock nichts am Hut. Die kreativen Gesangskomiker mit den Präzisionsstimmbändern sind mit der fulminanten neuen Show 'Südfrüchte' weiter
  • 270 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Euro-Referenzkurs ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte ihn auf 1,3055 (Freitag: 1,3039) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7660 (0,7669) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6891 (0,6891) britische Pfund, 137,76 (137,63) japanische Yen und 1,5447 (1,5475) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 538 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Einbrecher Aus einem Musikgeschäft in Freiburg haben Einbrecher Streichinstrumente im Wert von rund 15 000 Euro gestohlen. Nach Angaben der Polizei von gestern fehlen 10 bis 15 Geigen und acht Celli. Die Beute wurde vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportiert. BSE im Alb-Donau-Kreis Bei einer 1999 geborenen Kuh aus dem Alb-Donau-Kreis weiter
  • 328 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Einbrecher Aus einem Musikgeschäft in Freiburg haben Einbrecher Streichinstrumente im Wert von rund 15 000 Euro gestohlen. Nach Angaben der Polizei von gestern fehlen 10 bis 15 Geigen und acht Celli. Die Beute wurde vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportiert. BSE im Alb-Donau-Kreis Bei einer 1999 geborenen Kuh aus dem Alb-Donau-Kreis weiter
  • 356 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unruhe bei Mercedes in Bremen Drohende Verschlechterungen bei Mercedes in Bremen sorgen unter den Mitarbeitern des Werkes für Unruhe. Laut Betriebsrat verlangt Daimler-Chrysler für den Bau einer neuen Variante der C-Klasse von 2008 an 18 statt bisher 15 Wochenschichten. Zudem sollten Pausen halbiert werden und Weiterbildung zum Teil in der Freizeit weiter
  • 422 Leser
LEICA / Banken kürzen die Kreditlinie

Lage wird immer bedrohlicher

Die Lage des Kameraherstellers Leica wird immer bedrohlicher. Nachdem das Traditionsunternehmen für März einen Verlust von mehr als 10,15 Mio. EUR - der Hälfte des Grundkapitals - angekündigt hatte, kürzten alle sechs Banken nun ihre Kreditlinien. Das teilte die Leica Camera AG in Solms mit. Die verbliebenen Kredite deckten den Liquiditätsbedarf des weiter
  • 417 Leser
SPRACHERZIEHUNG

Lehrer dringen auf Förderung

Der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) macht sich für eine stärkere Sprachförderung von Kindern stark. Ausländerkinder - auch in Baden-Württemberg geborene - kämen häufig mit erheblichen Sprachdefiziten in die Schule, erklärt der Verbandsvorsitzende Rudolf Karg. Aber auch deutsche Kinder litten unter Sprachstörungen oder Spracharmut. Das Land weiter
  • 328 Leser
Zweite Liga

Leise Hoffnung bei den Löwen

Der MSV Duisburg hat durch die erste Heimniederlage der Saison die Rückkehr an die Tabellenspitze der zweiten Fußball-Bundesliga verpasst. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier verlor nach zehn Siegen und einem Unentschieden in den ersten elf Heimspielen gegen Bundesliga-Absteiger 1860 München mit 0:1 (0:0). Die 'Löwen' bauten durch den Sieg nach weiter
  • 370 Leser
ROT-GRÜN

LEITARTIKEL: Wetterleuchten

GUNTHER HARTWIG Manchmal hängt das politische Schicksal von Parteien und Kandidaten an 70 Stimmen. Sie haben in der spannenden Wahlnacht von Schleswig-Holstein darüber entschieden, dass Heide Simonis wohl doch Ministerpräsidentin bleiben kann, dass SPD und Grüne nicht auf die Oppositionsbänke in Kiel geschickt werden, dass für CDU und FDP der fast schon weiter
  • 328 Leser

Leute im Blick

Jenny Elvers Vom Partygirl zur Frau mit Stil: Jenny Elvers (31) kämpft um ihren Imagewechsel. 'Ich bin jetzt mit Leib und Seele Mutter, und irgendwie hat das Ordnung in mein Leben gebracht. Ich kann zwar negative Schlagzeilen für mich tragen, aber ich kann sie nicht für mein Kind mittragen', sagte die ehemalige 'Heidekönigin' der Zeitschrift 'die aktuelle'. weiter
  • 328 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 14.-18.02.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:49-55 EUR, (52,30 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 53-58 EUR (55,30). Notier. 21.02.05: unverändert. weiter
  • 426 Leser

Medaillen

FRAUEN, LANGLAUF, 4x5-km-Staffel ·GOLD: Norwegen 57:15,7 Min. (Vibeke Skofterud, Hilde Pedersen, Kristin Steira, Marit Björgen) ·SILBER:Russland 0:07,6 Min. zur. (Larissa Kurkina, N. Baranowa, J. Medwedjewa, J. Tschepalowa) ·BRONZE: Italien 0:49,7 Min. zur. (G. Paruzzi, Antonella Confortola, Sabina Valbusa, Arianna Follis) 4. Deutschland (Böhler, Bauer, weiter
  • 272 Leser

Medaillen

FRAUEN, LANGLAUF, 4x5-km-Staffel ·GOLD: Norwegen 57:15,7 Min. (Vibeke Skofterud, Hilde Pedersen, Kristin Steira, Marit Björgen) ·SILBER:Russland 0:07,6 Min. zur. (Larissa Kurkina, N. Baranowa, J. Medwedjewa, J. Tschepalowa) ·BRONZE:Italien 0:49,7 Min. zur. (G. Paruzzi, Antonella Confortola, Sabina Valbusa, Arianna Follis) 4. Deutschland (Böhler, Bauer, weiter
  • 286 Leser
FLUGVERKEHR

Militärjets auf Kollisionskurs

Über dem Schweizer Luftraum wurden im Februar zwei Zusammenstöße zwischen Flugzeugen nur knapp vermieden. Beide Male waren Militärmaschinen beteiligt, in einem Fall auch die Schweizer Luftwaffe. Laut dem Büro für Flugunfalluntersuchungen (BFU) flog am 9. Februar ein Militärjet beim Aufsteigen auf ein Passagierflugzeug zu. Dieses hatte sich auf normaler weiter
  • 311 Leser
BUNDESKANZLER

Mirow wird Berater

Der frühere Hamburger Wirtschaftssenator Thomas Mirow wird neuer Wirtschaftsberater des Bundeskanzlers Gerhard Schröder. Mirow, der vor einem Jahr vergeblich gegen CDU-Bürgermeister Ole von Beust als SPD-Spitzenkandidat in Hamburg angetreten war, soll als Nachfolger Bernd Pfaffenbachs die Wirtschaftsabteilung des Kanzleramtes leiten. dpa weiter
  • 398 Leser
PROZESS / Anklage spricht von besonderer Grausamkeit

Mit der Axt erschlagen

Aus Eifersucht hat ein junger Mann die Freundin seiner Partnerin erschlagen. Die Staatsanwaltschaft Augsburg spricht von einem besonders grausamen Mord. weiter
  • 361 Leser
tennis-daviscup

Mit Top-Team nach Südafrika

Die deutschen Daviscup-Asse wollen mit vereinten Kräften nach zweijähriger Abstinenz die Rückkehr in die Erstklassigkeit schaffen. Kapitän Patrik Kühnen kann auf der ersten Etappe des 'Unternehmens Wiederaufstieg' seit langem wieder aus dem Vollen schöpfen und für die Erstrundenpartie in Johannesburg gegen Südafrika vom 4. bis 6. März sein bestes Team weiter
  • 318 Leser
FUSSBALL / DFB setzt überraschend heute eine Präsidiumssitzung an

Muss Mayer-Vorfelder weichen?

Muss DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder gehen? Für heute wurde eine zunächst geheime Präsidiumssitzung anberaumt. Was Spekulationen auslöst. weiter
  • 350 Leser
PROZESS

Mutter getötet: Acht Jahre Haft

Das Landgericht Rottweil hat einen 40 Jahre alten Mann, der seine Mutter getötet hat, zu acht Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hatte neun Jahre Gefängnis gefordert, die Verteidigung auf ein 'deutlich geringeres Strafmaß' plädiert. Im Prozess hatte der Mann gestanden, seine Mutter bei einem Waldspaziergang am 29. April weiter
  • 281 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Weggefährte Mandelas tot Der ehemalige südafrikanische Anti-Apartheid-Kämpfer Raymond Mhlaba ist gestern im Alter von 85 Jahren an Krebs gestorben. Der langjährige Weggefährte Nelson Mandelas hatte gemeinsam mit ihm 20 Jahre auf der Gefängnis-Insel Robben Island und sechs Jahre in anderen Haftanstalten verbracht, bis er 1989 freigelassen wurde. Von weiter
  • 290 Leser
MUSICAL / 'Frühling für Hitler' gewinnt britischen Preis

Nazisatire ist in London ein Hit

Eine Satire über Nazi-Deutschland hat den wichtigsten britischen Musicalpreis gewonnen. 'The Producers' wurde am Sonntagabend in London mit dem Laurence Olivier Award für das beste Musical ausgezeichnet und erhielt noch zwei weitere Preise in den Kategorien bester Haupt- und Nebendarsteller in einem Musical. Der amerikanische Regisseur Mel Brooks erzählt weiter
  • 327 Leser
IT-BRANCHE / Experten sehen großen Markt für Funketiketten

Neues Milliardengeschäft erwartet

Die IT-Branche wittert ein neues Milliardengeschäft: Funketiketten. Die Computermesse Cebit soll den Durchbruch für die neue Technik bringen. weiter
  • 418 Leser
ÖKOLOGIE

Oettinger will Schulterschluss

Der künftige Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat einen Schulterschluss aller gesellschaftlichen Bereiche in ökologischen Fragen gefordert. 'Naturschutz, Landschafts- und Heimatbewahrung tragen als ökologische Standortsicherung zusammen mit den Land- und Forstwirten zur Zukunftssicherung des Landes bei', sagte Oettinger beim Naturschutzkongress weiter
  • 380 Leser
KREDITKARTEN / Betrug aufgeflogen

Ohne Geld groß eingekauft

Die Ulmer Polizei hat zwei Männer und drei Frauen ermittelt, die bei Banken in ganz Deutschland Kreditkarten auf ihren Namen beantragt und dann in großem Stil eingekauft haben. Rechnungen über mehr als 30 000 Euro sollen die fünf Ulmer im Alter zwischen 28 und 33 Jahren schuldig geblieben sein. Vier der fünf Verdächtigen sind nach Angaben der Polizei weiter
  • 277 Leser
REISEN / Regierungsauftrag für Ex-Minister

Palmer sieht keine Unverträglichkeit

Eine Ungarnreise im Regierungsauftrag könnte Ex-Minister Christoph Palmer (CDU) noch Probleme machen. Sein neuer Arbeitgeber ist auch dort beratend tätig. weiter
  • 272 Leser
REISEN / Regierungsauftrag für Ex-Minister

Palmer sieht keine Unverträglichkeit

Eine Ungarnreise im Regierungsauftrag könnte Ex-Minister Christoph Palmer (CDU) noch Probleme machen. Sein neuer Arbeitgeber ist auch dort beratend tätig. weiter
  • 276 Leser
AKTIENMÄRKTE

Pharmawerte in Bewegung

Bei ruhigen Handel tendierten die deutschen Aktienmärkte gestern uneinheitlich. Das Ergebnis der Landtagswahl in Schleswig-Holstein blieb dabei ohne Auswirkung auf die Kurse. Da in den USA wegen eines Feiertages die Börsen geschlossen blieben, fehlten dem Markt zudem Impulse. Vor allem die deutlichen Abgaben der Versorgertitel RWE und Eon lasteten auf weiter
  • 458 Leser
BUNDESTAG / Fußball-Bundestrainer verletzt sich beim Joggen im Schnee

Polit-Kick: Klinsmann außer Gefecht

Gestern kam Fußball-Bundestrainer Jürgen Klinsmann wieder zum Hallenturnier des Bundestages nach Berlin. Jedoch konnte er nur symbolisch den Anstoß ausführen. weiter
  • 299 Leser
SCHWARZHANDEL

Polizei kassiert sofort ab

Die Polizei in Oberstdorf ist beim Kampf gegen Schwarzhändler erfolgreich. Bisher wurden elf erwischt, zehn von ihnen mussten ein Bußgeld bezahlen. Die ingesamt 2800 Euro hat die Polizei sofort kassiert, einen Händler angezeigt und natürlich die Tickets eingesammelt. Ein Schwarzhändler hatte bereits im Jahr 2003 Karten im Wert von 2000 Euro bestellt, weiter
  • 254 Leser
SCHWARZHANDEL

Polizei kassiert sofort ab

Die Polizei in Oberstdorf ist beim Kampf gegen Schwarzhändler erfolgreich. Bisher wurden elf erwischt, zehn von ihnen mussten ein Bußgeld bezahlen. Die ingesamt 2800 Euro hat die Polizei sofort kassiert, einen Händler angezeigt und natürlich die Tickets eingesammelt. Ein Schwarzhändler hatte bereits im Jahr 2003 Karten im Wert von 2000 Euro bestellt, weiter
  • 358 Leser
PARLAMENTSWAHL / Amtierende Regierung erleidet Debakel

Portugals Sozialisten kehren an die Macht zurück

Portugals oppositionelle Sozialisten haben bei vorgezogenen Parlamentswahlen mit 45 Prozent der Stimmen erstmals in der Geschichte die absolute Mehrheit im Parlament gewonnen. Die amtierende Mitte-Rechts-Regierung erlitt ein Debakel (von 40,2 auf 28,7 Prozent abgesackt) und muss nach nur drei Jahren die Macht abgeben. Staatspräsident Jorge Sampaio soll weiter
  • 308 Leser

Pressestimmen: USA und Europa bleiben Partner

Die 'New York Times' schreibt zur Europa-Reise von US-Präsident George W. Bush: 'Selten hat ein Europa-Besuch eines US-Präsidenten so viel gespannte Erwartung ausgelöst wie der, den George W. Bush heute beginnt. Der Grund ist offensichtlich: Die transatlantische Zwietracht ist in den vergangenen vier Jahren eskaliert und hat Zweifel über den Wert des weiter
  • 334 Leser
TODESSCHÜSSE

Prozess beginnt am 11. April

Die Todesschüsse auf einen Grünen-Politiker aus Waldbronn (Kreis Karlsruhe) werden vom 11. April an vor Gericht verhandelt. Nach Angaben des Landgerichts Karlsruhe wird die Jugendstrafkammer über die mutmaßlichen Täter - einen 50-jährigen Italiener, einen 45-jährigen Franzosen und dessen 16 Jahre alten Sohn - urteilen. Angesetzt sind zwölf Verhandlungstage. weiter
  • 367 Leser
OPER / Katharina Wagner probt den Aufstand mit Lortzings 'Waffenschmied

Radetzky-Marsch und Krupps Kanone

Blutige Barrikadenkämpfe und die Hinrichtung der Revoluzzer unter Klängen des Radetzky-Marsches. Doch, doch, wir sind bei Albert Lortzings Oper 'Der Waffenschmied'. Die Jungregisseurin Katharina Wagner probt am Münchner Gärtnerplatz-Theater den Aufstand. weiter
  • 390 Leser

Rasanter Aufstieg

Der Arzneimittelhersteller Hexal stellt sowohl rezeptpflichtige als auch verschreibungsfreie Arzneimittel auf der Basis von rund 250 Wirkstoffen her. Gegründet wurde Hexal 1986 von den Zwillingsbrüdern Andreas und Thomas Strüngmann. Als Vorbild diente der Erfolg von Ratiopharm (Ulm). 2004 verbuchte Hexal mit weltweit 7400 Beschäftigten in 40 Ländern weiter
  • 453 Leser
KOMMUNEN / Die Vorwürfe gegen bayerische Bürgermeister wegen Untreue häufen sich

Rathauschefs im Konflikt mit dem Gesetz

Immer öfter kommen bayerische Bürgermeister mit dem Gesetz in Konflikt. So muss sich der Schrobenhausener Rathauschef wegen Untreue vor Gericht verantworten. weiter
  • 371 Leser
APOTHEKEN / Kassen geben weniger für Medikamente aus

Reform lässt Umsatz sinken

Die Gesundheitsreform hat 2004 bei den Apotheken in Deutschland erstmals seit zehn Jahren für einen Umsatzrückgang gesorgt. Die Erlöse gingen um 2,1 Prozent zurück, teilte das Statistische Bundesamt mit. 'Dies legt den Eindruck nahe, dass die am 1. Januar 2004 in Kraft getretene Gesundheitsreform tatsächlich niedrigere Ausgaben für Medikamente bewirkt weiter
  • 470 Leser
LANDTAGSWAHL / CDU-Spitzenkandidat Carstensen für große Koalition

Rot-Grün bevorzugt dänische Hilfe

Heute erstes Treffen mit SSW - Stoiber gibt FDP die Schuld für die Niederlage
In Schleswig-Holstein stehen die Zeichen nach der überraschenden Wende gegen Mitternacht auf Fortsetzung der rot-grünen Regierung mit Duldung durch den SSW. weiter
  • 320 Leser
GESUNDHEIT / Nach der letzten Zigarette erholt sich der Körper Schritt für Schritt

Schon nach wenigen Tagen atmet es sich leichter

Der Körper gesundet nach der letzten Zigarette schneller, als viele Menschen denken: Schon nach 20 Minuten fällt der Blutdruck, acht Stunden später ist der Kohlenmonoxidgehalt des Blutes auf dem Normalwert. Innerhalb weniger Tage verbessern sich zuerst Geschmacks- und Geruchssinn, dann Sauerstoffaufnahme und Atmung. Der Körper wird leistungsfähiger. weiter
  • 263 Leser
SCHATTENWIRTSCHAFT / Verstärkte Bekämpfung zahlt sich aus

Schwarzarbeit ans Licht

Konzentration beim Zoll bringt deutliche Erfolge
Der verstärkte Kampf gegen Schwarzarbeit zeigt Erfolge: Seit einem Jahr ist dies zentrale Aufgabe des Zoll. Seither nimmt der Umfang der aufgedeckten Schäden eben- so zu wie Straf- und Bußgeldverfahren. Der zeitweise am schnellsten wachsende Wirtschaftszweig schrumpft. weiter
  • 518 Leser
NOVARTIS / Pharmakonzern stärkt Geschäft mit Nachahmerpräparaten

Schweizer schlucken Hexal

Kaufpreis von 5,6 Milliarden Euro - Signalwirkung für Branche
Der Schweizer Pharmakonzern Novartis übernimmt den Generika-Hersteller Hexal und stärkt damit sein Geschäft mit Nachahmerprodukten in Deutschland. Die Hexal-Eigentümer Thomas und Andreas Strüngmann erhalten für den Verkauf 5,65 Mrd. EUR. weiter
  • 561 Leser
INTERNET

Schwindel mit Rucksäcken

Ein Karlsruher soll über ein Internet-Auktionshaus nicht existente Geldbeutel, Rucksäcke und Taschen versteigert haben. Ihm wird nach Angaben der Polizei Betrug und versuchter Betrug in über 800 Fällen vorgeworfen. Dabei sei ein Schaden von mehr als 10 000 Euro entstanden. Der 24-Jährige sitzt seit Ende Januar in Haft. Auf seine Spur waren die Ermittler weiter
  • 335 Leser
WINTERSPORT / Schüler werden an Bewegung im Schnee herangeführt

Spaß auf Opas altem Skibob

Lang waren alpine Sportarten in den Schulen verpönt. In jüngster Zeit hat sich dies geändert: Die Skigebiete im Allgäu wollen Kinder und Jugendliche wieder an das Skifahren heranführen. Diese lernen, dass Wintersport durchaus im Einklang mit der Natur stehen kann. weiter
  • 430 Leser
SOZIALWOHNUNGEN

SPD befürchtet Mieterhöhung

Die Landtags-SPD befürchtet stark steigende Mieten für die 90 000 Sozialwohnungen in Bayern. In Ballungsräumen könnten die Sozialmieten um mehr als 600 Euro im Jahr steigen, sagte der Münchner Abgeordnete Ludwig Wörner am Montag. Mieterhöhungen von bis zu zehn Prozent seien zu erwarten. Wörner machte Finanzminister Kurt Faltlhauser (CSU) verantwortlich, weiter
  • 325 Leser
POPAKADEMIE

Spende falsch verwendet?

Der Mannheimer CDU-Landtagsabgeordnete Klaus Dieter Reichardt bestreitet Vorwürfe, Sponsorengelder für den Förderverein der Popakademie nicht korrekt verwendet zu haben. 'Ich habe mir nichts vorzuwerfen und bin bereit, alles offen zu legen', sagte der Fördervereinsvorsitzende gestern: 'Die Anschuldigungen sind ungeheuerlich.' Derzeit prüfe die Staatsanwaltschaft, weiter
  • 324 Leser
BENEFIZ / Erinnerungsstücke legendärer Jazzmusiker versteigert

Spitzenpreis für Hamptons Vibrafon

Das Vibrafon des verstorbenen Jazz-Musikers Lionel Hampton ist in New York für 50 000 Dollar (38 900 Euro) versteigert worden. Das Instrument war eines von 450 Erinnerungsstücken von Jazz-Musikern, die in der Auktion zugunsten von Jazz-Wohltätigkeitsorganisationen angeboten wurden. Eine Trompete von Dizzy Gillespie brachte 26 000 Dollar (rund 20 000 weiter
  • 311 Leser
SNOWBOARD

Sprung in den Tod

Ein 18-jähriger Snowboarder hat sich bei einem Wettbewerb im österreichischen Flachauwinkel im Salzburger Land das Genick gebrochen. Alle Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. Der einheimische Wintersportler hatte bei einem Sprung über eine Schanze die Kontrolle über sein Board verloren und stürzte mit dem Kopf voran auf die Piste. AP weiter
  • 438 Leser
ZIGARETTEN / Das Image des Rauchers hat sich in den vergangenen Jahrzehnten verändert

Statt weltgewandt nur lästig

In Deutschland tut man sich schwer mit Verboten - 13,6 Milliarden Euro Tabaksteuer
In Deutschland sterben jedes Jahr Zehntausende an den Folgen des Tabakkonsums. Als Folge sind Nichtraucherkampagnen auf dem Vormarsch, das Image des Rauchers hat sich verschlechtert. Dennoch hält Deutschland innerhalb der EU eisern an der Tabakwerbung fest. weiter
  • 378 Leser
KOMBINATION

Stechen der Kollegen

Im Kampf um den vierten Platz im Kombinierer-Team müssen Sebastian Haseney und Tino Edelmann (Zella-Mehlis) auf der Schanze gegeneinander antreten. Edelmann muss wegen seiner läuferischen Nachteile heute in jedem Versuch 17 bis 18 Meter weiter springen als Vereinskollege Haseney. Gesetzt sind Ronny Ackermann, Björn Kircheisen und Georg Hettich. dpa weiter
  • 568 Leser
KOMBINATION

Stechen der Kollegen

Im Kampf um den vierten Platz im Kombinierer-Team müssen Sebastian Haseney und Tino Edelmann (Zella-Mehlis) auf der Schanze gegeneinander antreten. Edelmann muss wegen seiner läuferischen Nachteile heute in jedem Versuch 17 bis 18 Meter weiter springen als Vereinskollege Haseney. Gesetzt sind Ronny Ackermann, Björn Kircheisen und Georg Hettich. dpa weiter
  • 573 Leser
URLAUBSLIEBE

Suche mit 340 Briefen

Um ihre Urlaubsbekanntschaft zu finden, hat eine verliebte Fürtherin 340 dänischen Männern mit dem - in Dänemark häufigen - Vornamen Carsten geschrieben. Die Frau hatte Erfolg: Ein angeschriebener Carsten war es zwar nicht, aber er kannte den Gesuchten. Der rief wenig später in Fürth an. 'Ein supernettes Gespräch', meint die Angerufene. dpa weiter
  • 382 Leser
DIEBE

Swimmingpool gestohlen

In Norwegen ist ein kompletter Swimmingpool gestohlen worden. Die Eigentümer fanden im Garten ihres Wochenendhauses anstelle des Beckens nur noch ein großes Loch vor, wie der staatliche Rundfunk berichtete. 'Wir dachten, das kann doch nicht sein', sagte Arild Nicolaysen dem Sender. 'Niemand kann einen Swimmingpool stehlen.' Offenkundig war aber genau weiter
  • 341 Leser
STREIK

Teilweise fehlt Winterdienst

Mit Arbeitsniederlegungen in Autobahn- und Straßenmeistereien haben gestern in mehreren Bundesländern die von der Gewerkschaft Verdi angekündigten Streikaktionen begonnen. Die Dienstleistungsgewerkschaft will damit Druck auf die Länder ausüben, den jüngsten Tarifabschluss für den Öffentlichen Dienst zu übernehmen. Der Streik soll die ganze Woche über weiter
  • 290 Leser

Telefonaktion: Selbstständig im Mittelstand

'Existenzgründung und Selbstständigkeit im Mittelstand' ist das Thema der nächsten Telefonaktion unserer Zeitung. Sie findet statt am Donnerstag, 24. Februar, von 15 bis 17 Uhr. Dabei können Fragen von der Rechtsform über die richtige Finanzierung bis hin zu den Fördermöglichkeiten gestellt werden. Und zwar an die folgenden fünf Experten, die unter weiter
  • 418 Leser

Telegramme

fussball: Der frühere Schalker Torjäger Marc Wilmots hat den Trainerposten beim belgischen Erstligisten VV St. Truiden verloren. Der 35-Jährige, nach Ende seiner sportlichen Laufbahn in das belgische Parlament gewählt, wurde nach der 0:1-Niederlage beim KV Ostende entlassen. Truiden ist als Tabellen-15. in Abstiegsgefahr.fussball:Bundesligist Hannover weiter
  • 344 Leser
OPERNHAUS

Teurer Spaß für Kopenhagener

Einen Monat nach Eröffnung der neuen Kopenhagener Oper sind viele Besucher empört über die hohen Kosten allein für einen Rundgang durch den von einem Milliardär als 'Geschenk an alle Dänen' finanzierten Neubau. Der Schiffsreeder Mærsk McKinney Møller (91) hatte den Bau mit 2,7 Milliarden Kronen aus eigenem Stiftungsvermögen bezahlt. Kopenhagener Zeitungen weiter
  • 313 Leser

THEMA DES TAGES: Kampf gegen den Tabakqualm

Wo soll das Rauchen erlaubt sein und wo verboten? Wir beschreiben den Stand der Diskussion in Deutschland und in der Europäischen Union. Außerdem: wie sich das Image des Rauchers verändert hat und warum es ohne Verbote nicht geht. weiter
  • 440 Leser
LANDSCHAFTEN / Der Odenwald ist Welt-Geopark

Touristenschub dank Unesco

26 badische Gemeinden hoffen auf viele Besucher - Nachträgliche Aufnahme
Einen Schub für den Tourismus erwarten 26 Kommunen im Norden des Landes durch eine exklusive Auszeichnung. Der badische Odenwald wurde von der Unesco als Geopark anerkannt; zuvor hatten die Nachbarn in Hessen und Bayern dieses Prädikat bekommen. weiter
  • 350 Leser
AUSTRALIEN

Touristin ermordet

Eine deutsche Touristin ist in Australien offenbar ermordet worden. Ihre Leiche wurde vorige Woche entdeckt, nun konnte sie identifiziert werden. Die 25-jährige Kindergärtnerin aus dem Landkreis Würzburg hatte mit ihrem Freund schon seit Monaten Australien bereist. Vor zehn Tagen verschwand sie nahe der Stadt Lismore im Bezirk New South Wales. dpa weiter
  • 435 Leser
LEICHTATHLETIK

Unger führt EM-Team an

38 Athleten schickt der Deutsche Leichtathletik-Verband zur Hallen-EM (4. bis 6. März) nach Madrid. Einen Tag nach den Titelkämpfen in Sindelfingen nominierte der DLV gestern 18 Athletinnen und 20 Athleten, insgesamt 12 mehr als vor zwei Jahren in Wien. Einziger Titelverteidiger ist Stabhochspringer Tim Lobinger (Köln). Zu den Medaillenkandidaten zählen weiter
  • 344 Leser
FUSSBALL / Auch am Limit weiter voll gefordert

VfB: Schönspieler haben keine Saison

Der VfB Stuttgart hat einen besonders wichtigen Sieg erkämpft, aber wenig Grund zum Feiern. Denn die Mannschaft spielt bereits am Limit und bleibt voll gefordert. weiter
  • 371 Leser
VISA-AFFÄRE / Auch Fischers Parteifreunde dringen auf rasche Aufklärung

Wahlkämpfer am Rhein machen Druck

Nach der Zitterpartie bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein dringen SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen auf eine möglichst rasche Klärung der Visa-Affäre. Ministerpräsident Peer Steinbrück (SPD) und Umweltministerin Bärbel Höhn (Grüne) verlangten in Berlin, dass Außenminister Joschka Fischer noch vor ihrer Landtagswahl vor dem Visa-Ausschuss des weiter
  • 327 Leser
WAFFENMARKT

Walther erhält Auftrag

Die nordrhein-westfälischen Polizisten bekommen noch in diesem Jahr ihre neuen Dienstwaffen der Ulmer Firma Walther. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht wies eine Beschwerde des Konkurrenten Heckler & Koch (Oberndorf) zurück. Der Waffenhersteller hatte wegen einer möglichen Patentverletzung gegen die Auslieferung der rund 40 000 Pistolen geklagt. weiter
  • 443 Leser
SEXUALSTRAFTÄTER

Warnung vor Gefahr ignoriert

Nach dem Sexualmord an dem neunjährigen Peter aus München ist eine heftige Debatte entbrannt. Ein Kriminalpsychologe habe den mutmaßlichen Täter Martin Prinz (28) bereits vor Jahren als 'tickende Zeitbombe' charakterisiert, sagte gestern der frühere Leiter der Regensburger Mordkommission, Helmut Furtner. Er selbst habe 2002 vergeblich vor dessen Haftentlassung weiter
  • 313 Leser
KONJUNKTUR

Warten auf den Durchbruch

· Der Konjunktur-Durchbruch lässt nach Ansicht der Bundesbank zwar weiter auf sich warten, gleichwohl 'besteht aber für 2005 kein Anlass zum Pessimismus'. Investoren und Verbraucher rechneten offenbar damit, dass die Seitwärtsbewegung der Wirtschaft wieder in einen Wachstumsprozess einmünde, schreiben die Notenbanker im jüngsten Monatsbericht. Grund: weiter
  • 449 Leser
BEZIEHUNG

Was den Partner nervt

Egoismus ist in der Partnerschaft der größte Beziehungskiller, meinen 85 Prozent der Frauen und 81 Prozent der Männer. Dies ergab eine Gewis-Umfrage unter 1018 Frauen und Männern zwischen 30 und 55 Jahren. Weitere Beziehungskiller sind: Kein Verständnis (Frauen: 79 Prozent, Männer: 68 Prozent) und Meckern (Frauen: 66 Prozent, Männer: 57 Prozent). AP weiter
  • 341 Leser
TIERE

Wie der Herr, so der Hund

Hunde können nicht nur der sprichwörtlich beste Freund des Menschen sein, sondern auch dessen Persönlichkeit reflektieren. Wie eine US-Studie bestätigte, können Hunde ebenso wie ihre Herrchen oder Frauchen gesellig, neugierig, abenteuerlustig, ängstlich oder furchtlos sein und emotionale Stärken oder Schwächen aufweisen. Persönlichkeit sei demnach keineswegs weiter
  • 353 Leser

WM heute

LANGLAUF, Sprint klassisch 12.30 Uhr (ARD/Eurosport live) ·Weltmeister: T. Fredrikson (Schweden) (Freistil)M. Björgen (Norwegen ·Favoriten - Männer: Björn Lind (Schweden), Jens-Arne Svartedal, Tor-Arne Hetland (bd. Norwegen). - Frauen: Björgen, Virpi Kuitunen (Finnland), Pirio Manninen (Finnland). ·Deutsche Starter: Andreas Schlütter (Oberhof), Franz weiter
  • 406 Leser

WM heute

LANGLAUF, Sprint klassisch 12.30 Uhr (ARD/Eurosport live) ·Weltmeister: T. Fredrikson (Schweden) (Freistil)M. Björgen (Norwegen ·Favoriten - Männer: Björn Lind (Schweden), Jens-Arne Svartedal, Tor-Arne Hetland (bd. Norwegen). - Frauen: Björgen, Virpi Kuitunen (Finnland), Pirio Manninen (Finnland). ·Deutsche Starter: Andreas Schlütter (Oberhof), Franz weiter
  • 254 Leser
OPEL

Wohl keine Entlassungen

Offiziell gibt es von Vorstand und Gesamtbetriebsrat noch keine Bestätigung. Gleichwohl scheint das Thema Entlassungen bei Opel vom Tisch und der Zuschlag für das Stammwerk in Rüsselsheim für die Fertigung des künftigen Mittelklasse-Modells gesichert. 'Es sieht ganz gut aus', sagt ein Manager in Rüsselsheim. Dem Vernehmen nach wollen 7000 Opelaner in weiter
  • 536 Leser
LAWINEN

Über 100 Todesopfer

Nach den schwersten Schneefällen in Kaschmir seit 15 Jahren haben Lawinen im indischen Teil der Provinz gestern über 100 Menschen unter sich begraben. Zwei aufeinander folgende Schneebretter rissen kurz nach Mitternacht zahlreiche Häuser mit sich. Aus der Region Ladakh wurden 45 Touristen, die dort seit einer Woche festsaßen, gerettet. AP weiter
  • 413 Leser
SÜDWESTBANK / Institut muss 240 000 Euro zahlen

Zu Schadenersatz verurteilt

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat die Südwestbank AG in Stuttgart wegen treuwidrigen Verhaltens gegenüber einer Kundin zu 240 000 EUR Schadenersatz verurteilt. Das teilte die Rechtsanwaltskanzlei Tilp aus Kirchentellinsfurt (Kreis Tübingen) mit, die die Kundin vor Gericht vertreten hatte. Das Gericht bestätigte die Angaben. Revision sei nicht zugelassen weiter
  • 489 Leser
MEDIZIN / Drama um verseuchte Spenderorgane

Zweiter Tollwut-Patient gestorben

Weiterer Mann in Lebensgefahr - Schnelltest vor Transplantation nicht in Sicht
Nach einer Frau in Hannover ist auch der Patient in Hannoversch-Münden gestorben. Ein weiterer Empfänger der mit Tollwut infizierten Organe kämpft um sein Leben. weiter
  • 441 Leser

Leserbeiträge (4)

"Die Frage der zwölf Seelsorger"

"Zu Wort meldete sich in einem kollektiven Leserbrief die stattliche Zahl von zwölf evangelischen Seelsorgern. Ihre große Sorge: Herr Scheuermann, ihr Halbbruder im geistlichen Amt auf dem Schönblick, suche bei seinem Engagement für die Meinungsfreiheit des Christenmenschen Hohmann 'ohne Gespür' eine 'unsachgemäße Profilierung' und begehe damit einen weiter
  • 512 Leser

Der "Fall Hohmann" und die Meinungsfreiheit

"Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und der Vertrag über eine Verfassung für Europa garantieren das Recht auf freie Meinungsäußerung. Diese kann weitestgehend ausgeübt werden. Das Problem für Martin Hohmann stellt der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Paul Spiegel, dar. Dieser fühlt sich durch die Inhalte der Rede weiter
  • 515 Leser

Keine Privatisierung der städtischen VGW

"Gemäß den Berichten in der Gmünder Tagespresse über die Haushaltsberatungen im Gmünder Gemeinderat verlangt die Fraktion der FW/FDP weitere Privatisierungen vom Besitz und verlangt die Veräußerung von Geschäftsanteilen der VGW. Dem muss entschieden widersprochen werden. Das Privatisierungsgehabe der FDP ist nicht hinnehmbar. Die VGW muss vorwiegend weiter
  • 477 Leser

Vom Sinn und Zweck der unechten Teilortswahl

"(. ) Die unechte Teilortswahl ist ein Relikt aus der Zeit (. .), als die meisten, einst selbstständigen Gemeinden (. ) in die Stadt eingegliedert wurden. Sie war damals (. ) ohne Zweifel richtig. Warum sie heute (. .) von der CDU (. .) verteidigt wird, hat (. . ) nur einen Grund: Erhalt von Macht und Mandaten. Fakt ist: bei 40 Grundmandaten, die nach weiter
  • 539 Leser