Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. März 2005

anzeigen

Regional (59)

INITIATIVE Gmünd intensiviert die Sprachförderung

Mit Sprache zum Erfolg

Jedes vierte Kind spricht bei der Einschulung kaum oder unzureichend Deutsch. Die Folge: Schlechte Leistungen in allen Fächern, weil die Worte des Lehrers nicht ankommen. Experten wollen mit einer konzertierten Aktion dagegen halten. Noch in diesem Jahr soll's in Gmünd los gehen. SCHWÄBISCH GMÜND "Wir müssen Kinder vor dem Schuleintritt fördern", da weiter
In der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 16. März können Gmünder Bürger Fragen stellen. Soweit möglich, wird sie Oberbürgermeister Wolfgang Leidig sofort beantworten. Die Fragestunde beginnt um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Es ist vorteilhaft, die Fragen bis Montag, 14. März, schriftlich einzureichen. Konzert in Bargau Zusammen mit der weiter
  • 100 Leser
In Bettringen wird am Freitag, 11. März Altpapier gesammelt. Bis 15 Uhr soll das Altpapier windsicher gebündelt oder in Kartons verpackt gut sichtbar am Straßenrand stehen. Monatstreffen Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit künstlichem Darmausgang oder Harnableitung trifft sich heute um 15 Uhr im MTV-Heim in Aalen, Stadionweg 11. Rhetorikkurs Die weiter
Über die Grundlagen des Terrorismus referiert Heinz Lauber, jahrelanger stellvertretender Leiter der Landeszentrale für politische Bildung, am heutigen Abend, um 20 Uhr im VHS-Zentrum im Prediger, 1. OG im Raum 6. Monatlicher Zwillingstreff Der Zwillingstreff ist heute Abend um 20 Uhr in der Gaststätte "Königsturm" in Schwäbisch Gmünd. Epilepsie Die weiter
Der SWR-Journalist und Autor Gunter Haug liest am Freitag, 11. März, um 19.30 Uhr in der VHS Mögglingen im Alten Schulhaus aus seinem Roman "Niemands Mutter". Auf faszinierende Art und Weise schildert der Historiker Haug den Lebensweg seiner Urgroßmutter Anna Reinguber, Magd aus Mittelfranken. Frühjahrskonzert Die Werkskapelle Spießhofer & Braun weiter
Die B 29 in Richtung Aalen war ein 28-jähriger Autofahrer am Montag gegen 11.10 Uhr unterwegs. Als er nach der Zimmerner Brücke auf der langen Geraden zum Überholen ausscherte, übersah er einen von hinten kommenden Autofahrer, der deshalb abbremsen musste und hupte. Der Überholer brach darauf den Vorgang ab, scherte wieder ein, wobei er die Kontrolle weiter
GELD / Diskussionsrunde über die "Ausbeutung" der Steuerzahler

"Da platzt mir die Galle"

Die Stadt Gmünd muss, um noch mehr einsparen zu können, überlegen, welche Aufgaben sie nicht mehr erfüllen wird. Was Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern Abend ankündigte, gilt nach Überzeugung des Bundes der Steuerzahler (BdSt) auch fürs Land. Nur so könne die "Ausbeutung" der Steuerzahler nicht noch weiter gesteigert werden. weiter
INTERNATIONALER FRAUENTAG / Auf große Resonanz stieß der philosophisch -politische Abend über das Selber-Denken

"Philosophieren können wir alle"

Ob der Internationale Frauentag noch eine Berechtigung habe - im Raum stand sie etwas, diese Frage. Angesichts der großen Resonanz des gestrigen Abends und des inspririerenden und Mut machenden Themas ist sie jedoch mehr als hinfällig. weiter
MEDIZIN / Ärzte aus aller Welt studieren in Stuttgart Operationstechniken

Alles dreht sich um die Nase

Sie ist für viele Menschen ein zentrales Körperteil: die Nase. Wie man sie operieren kann, darüber informieren sich ab heute 55 Mediziner aus aller Welt bei "Nasenpapst" Wolfgang Gubisch im Marienhospital. weiter
KAPPELBERGTUNNEL

Am Wochenende wieder gesperrt

Weil es am vergaangenen Wochenende so gut geklappt hat, will die Bauleitung den Kappelbergtunnel am kommenden Wochenende erneut zum Teil sperren. weiter

Auf den Spuren Gutenbergs

Die Tigerentengruppe des Johannes-Kindergartens in Herlikofen besuchte kürzlich die Druckerei Bahnmayer in der Weißensteiner Straße, um sich dort zeigen zu lassen, wie ein Buch entsteht. Sehr einfühlsam und verständlich erklärte Jürgen Bahnmayer den Kindern den Werdegang vom ersten Entwurf über das einzelne Blatt bis schließlich hin zum fertigen Buch. weiter

Beim Liederkranz

Im Gasthaus "Rößle" in Täferrot ist am Freitag, 18. März die Mitgliederversammlung des Liederkranzes Täferrot. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Alle Mitglieder und Feunde des Vereines sind eingeladen. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Berichte, Ehrungen und Wahl des Vorstands. weiter
  • 191 Leser
VORTRAG / Sportverletzungen im Kindesalter

Besser rasch zum Arzt

Die häufigsten Sportverletzungen bei Kindern, deren Diagnose, Behandlung und Tipps, wie diese zu vermeiden sind - all dies lieferte Dr. med. Jochen Riedel bei einem Vortrag an der Theodor-Heuss-Schule. weiter
GEMEINDERAT / Hallenerweiterung schafft Raum

Chancen für Jugend

Ein neuer zweiter Jugendraum stand im Mittelpunkt der gestrigen Sitzung des Gögginger Gemeinderats . In Zukunft soll der Raum für die Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren jeweils einmal unter der Woche und zweimal am Wochenende geöffnet sein. weiter
MOTORSPORTLER / Erfolgreiches Jahr 2004 für den MSC Frickenhofer Höhe

Die MSC-Jugend prescht vor

26 erste Plätze, 19 zweite und 14 dritte Plätze - das ist die Ausbeute der Motorsportler des MSC Frickenhofer Höhe im vergangenen Jahr. Bei der Hauptversammlung zog Vorsitzender Jürgen Klenk Bilanz. weiter

Doppelter "red dot award" für Leicht-Innovationen

Gleich zwei Innovationen der Firma Leicht wurden von einer hochkarätig international besetzten Jury mit dem "red dot award: product design 2005" in einem der weltweit größten und renommiertesten Designwettbewerbe ausgezeichnet. Das neue Slide-System mit den seitlich verschiebbaren Glaslamellen (links) und die Innenschubkästen mit Glasfronten setzten weiter
  • 202 Leser
TV HERLIKOFEN / Großer Ehrungsnachmittag

Ehrennadeln en masse

Ohne Ehrenamt geht's nicht im Verein, deshalb gilt's treue Mitglieder und verdiente Funktionäre zu ehren. Das weiß auch der TV Herlikofen und bat zum großen Ehrungsnachmittag. weiter
BEGABTENFÖRDERUNG / Kompetenzzentrum für Hochbegabung und Klösterleschule starten Projekt

Eine Ferienakademie für Kinder

Meeresbiologie, Astronomie, Wahrnehmung mit allen Sinnen - solches und mehr können Kinder entdecken, die bei Gmünds erster Ferienakademie mitmachen. Das Projekt starten das Kompetenzzentrum für Hochbegabtenförderung und die Klösterleschule. weiter
BAUAUSSCHUSS / Stadtrundgang und Bebauungspläne in Lautern

Entdeckungsreise zu kleinen Kostbarkeiten

Eine Entdeckungsreise zu den neu herausgeputzten Kostbarkeiten der Stadt machte gestern der Bauausschuss vor seiner mit Bebauungsplanungen gespickten Sitzung. Dabei verteilte er ein besonders dickes Lob an die ehrenamtlichen Helfer und an Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm für die koordinierende Arbeit am Haus Vetter. weiter
JUGENDFEUERWEHR

Erste-Hilfe-Kurse gemeistert

Die Jugendfeuerwehren aus Heuchlingen und Bartholomä haben gemeinsam einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert. Dabei wurden vor allem die feuerwehrtechnisch relevanten Rettungs- und Hilfsmöglichkeiten behandelt. weiter

Europäische Kunst

Joachim Kaiser, ein unverzichbarer Begleiter des deutschen Kunst- und Kulturlebens, hält am heutigen Abend um 20 Uhr im Bilderhaus in Gschwend einen Vortrag über "Die europäische Kunst." Diskutiert wird, ob sich über Jahrhunderte hinweg, eine eigene europäische Tradition in Kunst und Kultur entwickelt hat, die über nationale Grenzen hinweg wirkt. weiter
  • 116 Leser

Exkursion ins All

Die Außenstelle Schechingen der VHS bietet am Samstag 16. April eine Exkursion ins Stuttgarter Planetarium an. Der Preis beläuft sich auf 10 bis 15 Euro. Anmeldeschluss ist am 14. März, Anmeldung bei Daniela Primozic-Rapp telefonisch unter (07175) 909433 oder per E-mail an Daniela.Rapp@gmx.net weiter
  • 173 Leser

Folklore-Festival

Das Folklorefestival der Gschwender Trachtengruppe wird am Samstag, 19. März in der Gemeindehalle Gschwend gefeiert. Saalöffnung ist um 19 Uhr, Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. Schuhplattler, Stubenmusik und Volkstanz von Gschwender und auswärtigen Gruppen sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 189 Leser

Frauen unternehmen

Die Kontaktstelle Frau und Beruf und Andrea Lamparter von der IHK laden zum ersten Veranstaltungsabend der Veranstaltungsreihe "Frauen Unternehmen" im Jahr 2005 ein. Am Donnerstag, 17. März, gibt um 20 Uhr im Landratsamt Aalen (kleiner Sitzungssaal) Andrea Kaufmann (Personalvermittlung) ihre Unternehmenserfahrung weiter. Sie berichtet von ihrem Werdegang, weiter
  • 233 Leser
WIRTSCHAFTSFÖRDERGESELLSCHAFT / Messe in München

Freude über Einladung

Vom 10. bis 16. März wird auf der Handwerksmesse in München (Halle A4 Stand 1370/2380) erstmals eine Gemeinschaftspräsentation innovativer Regionen mit ihren Wirtschaftsfördereinrichtungen gezeigt. Auf der Basis des Rankings im "Zukunftsatlas Deutschlands" - und innovativer Wirtschaftsförderungsaktivitäten wurde die WiRO ausgewählt, die Region und ihre weiter
  • 358 Leser

Führung durch Fehrle-Ausstellung

Das Schaffen des Gmünder Bildhauers Jakob Wilhelm Fehrle (1884-1974) war zeitlebens von einem Thema bestimmt: der Darstellung des weiblichen Körpers. Diesem zentralen Thema in Fehrles Werk widmet sich derzeit das Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd und zeigt unter dem Titel "Mädchen und Frauen" gut 100 Exponate. Am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr haben weiter

Gamundia-Post

Die neuste Ausgabe der Gamundia-Post, Mitteilungsblatt des Briefmarkensammlerverein Gamundia, ist mit dem Thema "Die St. Laurentius-Kirche in Waltstetten" erschienen. Für Sammler von Miniaturen historischer Bauwerke gibt es eine chronologisch aufgelistete Fehlliste. Enthalten ist auch ein Artikel des verstorbenen Horst Bernhard aus Zella-Mehlis. weiter
  • 116 Leser

Gemeinsam fördern

Die Mitglieder des Fördervereins Kirche St. Laurentius in Waldstetten treffen sich am kommenden Montag um 19 Uhr zu ihrer Mitgliederversammlung im Begegnungshaus. Unter anderem wird über den Stand der Renovierungsarbeiten und den Zweiten Bauabschnitt berichtet. weiter
  • 170 Leser
INFO / Vom Geschirrspülmittel bis zum Spinnenbiss

Gifte in Haus und Garten

Der wunderschön blühende Eisenhut ist neben dem weißen Germer eine der giftigsten Pflanzen Mitteleuropas. Um Pflanzen, Medikamente und auch chemische Mittel im Haushalt geht es bei einem Vortrag am 17. März um 19.30 Uhr beim DRK in der Josefstraße. weiter

Grenzen für Kinder

Der Elternbeirat der Grundschule Eschach lädt heute Abend zu einem Vortrag zum Thema "Kinder brauchen Grenzen" ein. Professor Dr. Wolfgang Knörzer referiert in der Gemeindehalle über Kindererziehung im Wertewandel der Zeit und die zunehmende Gewaltbereitschaft von Kindern und Jugendlichen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 223 Leser
SZENE / Unikom Kunstzentrum eröffnet nach Umzug im Unipark neu

Immer wieder sonntags

Das Unikom ist tot, es lebe das Unikom. Das Kunstzentrum hat seine alten Räume im Unipark verloren. Sie wichen künftigen Neubauten fürs Hochbegabten-Gymnasium. Jetzt stellen sich die Künstler in neuen Räumen vor: Im Gebäude 10 des Uniparks. weiter
LIEDERKRANZ SPRAITBACH / Peter Kaiser neuer Vorsitzender - Gunhild Tost zukünftige Dirigentin

Junge Sänger vonnöten

Der Vorsitzende des Liederkranzes Spraitbach, Konrad Veh, bedauerte bei der Hauptversammlung das zu hohe Durchschnittsalter des Chores. "Wir haben nicht zu viele ältere Aktive, sondern zu wenig jüngere Sängerinnen und Sänger." weiter

KOMMENTAR: Deyhle-Areal

WOLFGANG FISCHER
Das Argument klingt elegant: Durch ein Flachdach auf dem Neubau werde "die denkmalgeschützte Rechberg'sche Scheuer mit einer klaren und ruhigen Architektur eingefasst und insgesamt aufgewertet". Privaten Bauherren in der Gmünder Innenstadt müssen die Ohren klingen, denn diese Lobeshymne wurde vom selben Denkmalamt mitkomponiert, das ihnen Eskapaden weiter

Konzerterlös für Erhalt der St.-Cyriakus-Kirche

Den Reinerlös aus seinem Adventskonzert in der St.-Cyriakus-Kirche hat der Liederkranz Straßdorf für die Erhaltung der Kirche gespendet. Liederkranz-Vorsitzender Bruno Bopp (links) und sein Stellvertreter, Willi Tscherbakova (rechts) überreichten vor kurzem einen Spendenscheck über den Betrag von 1000 Euro an Pfarrer Ernst-Christof Geil, der sich für weiter
  • 129 Leser
FLURNEUORDNUNG / Ergebnis zur Bürgerbefragung in Böbingen

Korrekt abgestimmt

Eine Woche lang waren die Böbinger Grundbesitzer aufgerufen, ihre Meinung über eine anvisierte Flurneuordnung abzugeben. Mit 393 zu 303 Stimmen hatten sie sich für die Flurneuordnung ausgesprochen. Der Prüfungsausschuss bestätigte in der jüngsten Gemeinderatssitzung das Ergebnis. weiter
B 29 / GT-Leser Karl Haas:

Lautes Hupen belastet

Seit 45 Jahren wohnt Karl Haas in der Remsstraße. Tag für Tag ärgert er sich über den Verkehr. Deshalb kam er gestern zur GT in die Vordere Schmiedgasse, um die Aktion für den Gmünder Tunnel zu unterstützen. weiter
  • 1434 Leser
EU-VERFASSUNG / Dr. Wilhelm Wille aus Freiburg seziert im Franziskaner-Refektorium das Brüsseler Vertragswerk

Mehr Hindernis als Instrument für Frieden?

"Frieden und Sicherheit, Ursehnsüchte der Menschheit - wird die EU-Verfassung diese Sehnsüchte stillen", wollte Dekan Hermann Friedl gestern wissen. "Der Prozess ist offen", antwortete Dr. Wilhelm Wille und erläuterte warum. weiter

Montessori-Material

Die VHS bietet einen Kurs zur Herstellung von Materialien für den Grundschul-Sprachunterricht an. Am Freitag, 18. März, treffen sich Interessierte um 15 Uhr in der Schule in Frickenhofen. Info und Anmeldung bei Karin Grau, (07972) 6366. weiter
  • 175 Leser
EINSPARUNG / Heuchlinger Straßenbeleuchtung mit halber Kraft

Nachts bleibt's hell

Soll die Straßenbeleuchtung in Heuchlingen zwischen ein und vier Uhr nachts abgeschaltet werden oder nicht? Dieser Frage gingen die Gemeinderäte gestern in ihrer Sitzung nach. Schnell zeigte sich, dass das Gremium sich mit der "Finsternis" nicht anfreunden konnte. weiter
SENIORENGEMEINSCHAFT / Verein hat mehr Ausgaben als Einnahmen

Nicht für später sparen

Zur Hauptversammlung trafen sich die Leinzeller Senioren in der kleinen Kulturhalle. Die Amtsinhaber wurden von der Mitgliederversammlung bestätigt. weiter
FREIE WÄHLER / Norbert Wiedmann als Vorsitzender bestätigt

Ordentlich zugelegt

Norbert Wiedmann (Alfdorf) wird den Freien Wählern auch in den nächsten zwei Jahren vorstehen. Er wurde bei der Mitgliederversammlung in Berglen-Lehnenberg einstimmig in seinem Amt bestätigt. weiter
HANS-BALDUNG-GYMNASIUM / Zwei Brüder erfolgreich bei "Schüler experimentieren"

Pfiffiges für den Hausgebrauch

Die Brüder Andreas (14 Jahre) und Martin (13 Jahre) Christ, beide Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums, haben erfolgreich am Regionalwettbewerb "Schüler experimentieren" teilgenommen. weiter

Schnuppernachmittag in der Realschule

Die Schüler Schülerinnen der Klasse 8a laden alle Grundschüler der vierten Klassen im Einzugsgebiet der Realschule Lorch zu einem Schnuppernachmittag am morgigen Donnerstag um 14 Uhr in die Realschule Lorch ein. Im Rahmen eines Projektes planen die Schüler seit Wochen diesen Nachmittag. Sie freuen sich darauf, möglichst viele Kinder und deren Eltern weiter

Schuberts Werk

Einen Schubert-Abend gibt's heute um 19.30 Uhr in der Reihe der SaRose-Veranstaltungen im Rosenstein-Gymnasium. Unter dem Motto "Fremd bin ich eingezogen" treten dort der Musiker Paul Ernst Knötzele und der Schauspieler und Regisseur Boris Rodriguez Hauck auf. weiter
  • 178 Leser
DRK-BLUTSPENDEAKTION

Schüler setzen ein Zeichen

Ein Zeichen für Solidarität und soziales Engagement setzten gestern Schülerinnen und Schüler des Berufschulzentrums. Insgesamt 255 junge Leute beteiligten sich spontan an einer DRK-Blutspendenaktion. weiter

Schützen tagen

Der Gögginger Schützenverein lädt am Freitag, 18. März zu seiner Jahreshauptversammlung ein. Die Generalversammlung ist um 20 Uhr im Schützenhaus des Schützenvereins Göggingen. Auf der Tagesordnung der Veranstaltung stehen neben dem Bericht des Vereinsvorsitzenden auch Neuwahlen des Vorstands. weiter
  • 183 Leser
WINTERWETTER 2004/2005 / Schwäbisch Gmünd erlebt den kältesten Winter seit acht Jahren

Sonne und vor allem Schnee im Überfluss

Am Ende des Winters war es am kältesten. Insgesamt gab es 66 Mal Frost, sechs Tage mehr als normal und 17 Eistage. Und noch mehr hat der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt festgehalten. weiter
WEINBAU

Sterne für das Remstal

Rund 1900 Weißweine konkurrierten bei der Super-Degustation Topselect 2005 um die Gunst einer großen Jury, in die 140 Experten von der Wein-Zeitschrift Selection verpflichtet waren. "Tropfen" aus dem Remstal erreichten ausgezeichnete Platzierungen. weiter

Unikom Kunstzentrum öffnet neu

Das Unikom-Kunstzentrum hat seine alten Räume im Unipark verloren. Sie wichen künftigen Neubauten fürs Hochbegabten-Gymnasium. Jetzt stellen sich die Künstler in neuen Räumen vor: Im Gebäude 10 des Uniparks. "Wir wollen Schwäbisch Gmünd als Künstlerstadt wieder ins Bewusstsein zurück holen," sagt Initiatorin Nani Angstenberger. Am Freitag, 11. März weiter

Vielstimmiger Lacherfolg im Stadtgarten

Warum einem Künstler lauschen, wenn man gleich ein ganzes Dutzend haben kann? Die Besucher im Stadtgarten bekamen gestern Abend mit SWR3-Comedy-Star Andreas Müller genau das geboten. Der Stimmen-Imitator wechselte die Rollen wie andere die Socken und begeisterte mit seinem Programm "schgommgleich" und vielen Charakteren, vom Bundeskanzler bis zu M-Blau. weiter

Vitalität durch Salz

"Vital und schön mit Schüssler-Salzen" - zu diesem Thema sprechen am Donnerstag, 10. März, um 20 Uhr im Mütterzentrum Heubach die Heilpraktiker Erika Bucher und Wolfgang Sief. Bei diesem Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde beraten und informieren die Referenten über die Heilmethode mit den Salzen. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 198 Leser
HOCHZEITSMESSE / Inspiration für Heiratswillige im Kloster Lorch

Vorbereitet auf den großen Tag

Alles rund ums Heiraten konnten Interessierte bei der zweiten Lorcher Hochzeitsmesse erleben. Trotz der eisigen Kälte in der Klosterkirche ließen sich viele die Gelegenheit nicht entgehen, sich auf ihren großen Tag vorzubereiten. weiter

Was tun im Alter?

Einen Seniorennachmittag bietet die Süddeutsche Gemeinschaft morgen um 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Eschach an. Ernst Graichen spricht zum Thema Was kann ich jetzt im Alter noch tun?". weiter
  • 189 Leser
INFO-GESPRÄCH / Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto beim Lorcher Mahle-Betriebsrat

Weiteren Abbau verhindern

Der Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto (SPD) hat sich mit dem Betriebsrat des Lorcher Mahle-Werkes getroffen. Es ging um den Stand der Verhandlungen zur Standort- und Beschäftigungssicherung. weiter
DEYHLE-AREAL / Bauvoranfrage für Seniorenzentrum stößt auf Vorbehalte

Wird Dach zum Stolperstein?

Das Areal der früheren Silberwarenfabrik Deyhle direkt im Stadtkern für ein Seniorenzentrum zu nutzen, galt bisher als sehr gute Lösung. Doch die Bauplanung für dieses Projekt, die morgen im Gemeinderatsausschuss vorgestellt wird, könnte auf Widerstände stoßen. Hauptknackpunkt: Der Bauherr, der Evangelische Verein, möchte ein Flachdach auf dem Neubau. weiter
  • 101 Leser

Über "Gmünder Feld"

Der Ortschaftsrat Herlikofen berät am Dienstag, 15. März um 19.30 Uhr im Bezirksamt unter anderem über den Bebauungsplan "Gmünder Feld I". Außerdem geht es um Informationen über die Haushaltsberatungen 2005, um die Auflösung städtischer Viehwaagen und Veröffentlichungen des Bezirksamts im Mitteilungsblatt. weiter
  • 172 Leser

Regionalsport (12)

VON BERND MÜLLER UND ALEXANDER HAAG
Es wird ein stattlicher Fortsetzungsroman. Titel: der Schnee und der Fußball. Jede Woche gibt's derzeit ein neues Kapitel, ein wenig abwechslungsreiches. Erster Hauptakteur: der VfR Aalen, der am Samstag gegen Pfullendorf hätte spielen sollen. "Es sieht schlecht aus", sagt Jan Vetter vom VfR Aalen. Also die alte Kapitelüberschrift: Absage. * Das ist weiter
SKI ALPIN / Intersport-Cup in Oberjoch - Victoria Köhler deklassiert die Konkurrenz

Acht Sekunden schneller

Begeisternden Skisport wurde von der jungen Gmünder Rennmannschaft bei zwei Läufen des Intersport-Cups und beim Bezirkspokal in Oberjoch geboten. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Bettringer Serie hält an

Auch beim TV Altenstadt II hielt die Siegesserie der Bettringer Handballer an. Mit 10:2 Punkten aus den letzten sechs Partien ist die SG das Team der Rückrunde. weiter
KRAFTSPORT / Landesmeisterschaften im Steinstoßen

Dirk Rösigers Steine siegen

In der Gmünder Sporthalle wurden die württembergischen Hallenmeisterschaften im Steinstoßen durchgeführt. Dirk Rösiger war dabei nicht zu stoppen. weiter
SCHULSPORT / Schwimmen - Kreisfinale

HBG-Mädels vorn

Im Gmünder Hallenbad wurde das Kreisfinale im Schulsportschwimmen der Wettkämpfe IV (Jahrgang 92 und jünger der Realschulen und Gymnasien) und Wettkämpfe V (Grundschulen) für Mädchen und Jungen ausgetragen. weiter
MOTORSPORT / Planung für die 18. ADAC-Ostalbrallye am 16. April steht

In den Rallye-Startlöchern

Die Vorbereitungen zur 18. Ostalb-Rallye, die am 16. April die Motoren aufheulen lässt, sind nach neun Monaten Planung nahezu abgeschlossen. weiter
FUSSBALL / Bezirk

Keine Spiele

Auch am kommenden Wochenende ist eine Generalabsage der Spiele im Fußball-Bezirk Kocher/Rems wahrscheinlich. "Das ist die klare Tendenz", sagt Bezirksspielleiter Alfons Krauß. Das Heimspiel des VfR Aalen gegen Pfullendorf wird wegen der Schneelage ebenfalls ausfallen. Gespielt werden soll in Dorfmerkingen, wo Olympia Laupheim am Samstag, 15 Uhr, auf weiter
SKI ALPIN / Baden-Württembergische Schülermeisterschaften

Koziara gewinnt LBS-Cup

Tolle Erfolge konnte Philipp Koziara bei den Baden-Württembergischen Schülermeisterschaften im Skilauf in Laterns/Vorarlberg einfahren. Sieg, Rang zwei und drei standen zu Buche. weiter
FUSSBALL / "Clean Winners Fußball Charity 2005" als Sportgala der Extraklasse im Waldstadion

Matthäus und Wörndl in Aalen

Lothar Matthäus und Mario Basler haben ihre Zusage gegeben. ZDF-Sportstudio-Moderator Michael Steinbrecher wird kommen, Slalom-Weltmeister Frank Wörndl, Charly Steeb - und viele andere mehr. Die Eckpunkte für die "Clean Winners Fußball Charity 2005" am 3. Juni im Aalener Waldstadion sind gesetzt. weiter
  • 143 Leser
GMÜNDER VOLKSLAUF / Pulsuhren und Trikots

Preise verlost

Die Gewinner der Volkslauf-Verlosung sind ermittelt: Zwei Pulsuhren und vier Lauftrikots gehen an unsere Leser. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Stani Bergheim bester Torschütze beim FC Normannia Gmünd / Benjamin Bilger: elf Spiele, zehn Auswechslungen

Zwei mit 1710 Einsatzminuten

Der Kapitän und der Keeper sind die Dauerbrenner. Mark Mangold und Matthias Gruca sind die einzigen, die beim Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd bislang in allen Begegnungen 90 Minuten lang auf dem Platz standen. Trainer Alexander Zorniger hat die Statistik für uns analysiert. weiter

Überregional (111)

SOZIALES / Landkreistag will Blindenhilfe kürzen

'Das ist eine völlig unmögliche Forderung'

Erwachsene Blinde erhalten im Land 409 Euro Beihilfe monatlich, egal ob sie reich oder arm sind. Der Landkreistag möchte das ändern, der Blindenverband protestiert. weiter
  • 322 Leser
VERBRECHEN / Nach dem Hungertod der Siebenjährigen

'Tragischer Irrtum' bei Jessica

Am Hungertod der kleinen Jessica tragen die Hamburger Behörden Mitschuld: Hinweise wurden offenbar nicht beachtet und Missstände nicht gemeldet. weiter
  • 340 Leser
MARATHON

6000 Jahres-Kilometer

Läufer bestreiten im Schnitt 20 Marathonläufe in ihrer Karriere, Horst Preisler hat die 42,195 km 1316-mal bewältigt. Der 69-jährige Hamburger sieht sich trotz des Weltrekords nicht als Leistungssportler: 'Ich bin ein Erlebnisläufer. Rennen ist für mich mehr, als nur die Beine zu bewegen.' Kritiker halten entgegen, dass 6000 Kilometer im Jahr einfach weiter
  • 358 Leser
FERTIGHAUSHERSTELLER

Abwärtstrend befürchtet

Nach mehr als drei Jahren Diskussion um die Abschaffung der Eigenheimzulage rechnet die deutsche Fertighausbranche 2005 mit deutlich weniger Aufträgen. Aus Sorge um die Streichung der Zulage seien viele Häuser früher als geplant gebaut worden, sagte der Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau, Gerd Glenewinkel. Nun zeichne sich ein Minus ab. weiter
  • 435 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinal-Rückspiele ·Die Spiele von gestern Olympique Lyon - Werder Bremen7:2 (3:1) (Hinspiel 3:0 - Lyon im Viertelfinale) FC Chelsea London - FC Barcelona 4:2 (3:2) (Hinspiel 1:2 - Chelsea im Viertelfinale) AC Mailand - Manchester United 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:0 - Mailand im Viertelfinale) Inter Mailand - FC Porto 15. März/20.45 weiter
  • 355 Leser
KRANKENKASSEN

Aufsichtsräte am Pranger

Wegen der teils kräftigen Gehaltserhöhungen von Krankenkassen-Vorständen hat Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt die zuständigen Aufsichtsgremien scharf kritisiert. Die Anhebungen bis zu 20 Prozent seien ein klassisches Beispiel von Versagen der Selbstverwaltung, sagte die SPD-Politikerin. Da würden Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter zur Erhöhung weiter
  • 332 Leser
PREMIERE / Größter deutscher Medien-Börsengang

Ausgabekurs am oberen Ende

Die Aktien des Bezahlsenders Premiere werden zu einem Preis von 28 EUR ausgegeben. Das teilte die Premiere AG mit. Damit liegt der Preis am oberen Ende der Spanne von 24 bis 28 EUR. Am Grauen Markt wechselten die Papiere gestern bereits deutlich über dem Ausgabepreis die Besitzer. Der Emissionserlös am heutigen Mittwoch dürfte knapp 1,2 Mrd. EUR betragen, weiter
  • 426 Leser

Ausgedient. Das 315 ...

...Meter lange Kreuzfahrtschiff 'Norway' liegt an einer alten Pier in Bremerhaven. Das einstige Flaggschiff der US-Reederei 'Norwegian Cruise Line' findet nach einer Kesselexplosion im Mai 2003 in Miami (USA) keinen Käufer. Jetzt droht dem letzten Passagierschiff mit klassischer Linienführung die Verschrottung. weiter
  • 397 Leser
WERBUNG / Unternehmen setzen wieder stärker auf Prominente als Absatzförderer

Bekannte Gesichter im Dauereinsatz

Die Unternehmen setzen bei ihrer Werbung wieder mehr auf bekannte Gesichter. Doch werben einige Prominente für so viele Produkte, dass dies der Glaubwürdigkeit der Werbung schadet, sagen Experten. Besonders gefragt im Vorfeld der Fußball-WM sind Sportler. weiter
  • 469 Leser
EU / Streit um eine Erneuerung des Stabilitätspakts geht weiter

Berlin eckt bei den Reformstaaten an

Im Streit um die Reform des Stabilitätspaktes haben sich die EU-Finanzminister gestern nicht einigen können. Sie vertagten sich auf eine Sondersitzung. weiter
  • 339 Leser
2. BUNDESLIGA / Jungstar Lukas Podolski lässt Experten schwärmen

Bescheiden nach Traumtor

1. FC Köln auf bestem Weg Richtung Erstklassigkeit
Ein schier unglaublicher Treffer von Jung-Nationalspieler Lucas Podolski war Höhepunkt beim 3:1-Sieg des 1. FC Köln über Saarbrücken. Elf Runden vor Saisonende ist der Zweitligist auf gutem Weg, ein Jahr nach dem Abstieg wieder in die Fußball-Bundesliga zurückzukehren. weiter
  • 316 Leser
AUSSTELLUNG / Die Tate Modern London gibt Einblick in ein wenig bekanntes malerisches Schaffen

Bilder einer verwundeten Seele

Der Dramatiker August Strindberg war auch ein avantgardistischer Maler
Er war immer wieder von Schwermut gepeinigt, in seinen Stücken transportierte er diese auf die Bühne. Aber der Dichter August Strindberg (1849-1912) hat auch viel Zeit als Maler vor der Staffelei verbracht. Die Tate Modern in London zeigt jetzt 60 Strindberg-Gemälde. weiter
  • 342 Leser
LEVERKUSEN / Zeichen vor dem Spiel gegen Liverpool

Bis 2006 mit 'Auge'

Auch wenn es heute ins Auge gehen kann: Bayer Leverkusen hat vor dem Champions-League-Spiel gegen Liverpool den Vertrag mit Trainer Augenthaler verlängert. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / Werder Bremen geht in der Champions League unter

Blamage hoch sieben

2:7 in Lyon: Größte Pleite der Europacup-Geschichte
Aus dem erhofften Fußball-Wunder wurde für Werder Bremen eine handfeste Blamage: Zwei Wochen nach der 0:3-Niederlage erlebte der deutsche Meister mit dem 2:7 (1:3) im Rückspiel bei Olympique Lyon ein Debakel und verabschiedete sich aus der Champions League. weiter
  • 328 Leser
SCHAUSPIELERIN / Fassbinder- und Fernsehserien-Star tot

Brigitte Mira gestorben

Brigitte Mira, eine der beliebtesten deutschen Volksschauspielerinnen und Sängerinnen, ist tot. Sie starb gestern Nachmittag im Alter von 94 Jahren in Berlin. weiter
  • 341 Leser
FILM

Brigitte Mira gestorben

Die Berliner Schauspielerin Brigitte Mira ist tot. Sie starb im Alter von 94 Jahren im Krankenhaus. Mira war eine der letzten großen Volksschauspielerinnen, die in den 30er Jahren als Soubrette begann und seitdem auf eine langjährige Karriere auf Bühne, Leinwand und im Fernsehen zurückblicken konnte. Besonders populär wurde sie durch ihre TV-Auftritte weiter
  • 386 Leser
RODELUNFALL

Bub schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen hat sich ein 13-jähriger Schüler bei einem Rodelunfall zugezogen. Nach Angaben der Sonthofener Polizei war der Junge aus dem Stuttgarter Raum mit seiner Klasse auf einer Rodelbahn im Oberallgäu. In einer Kurve war er vermutlich zu schnell, kam von der Bahn ab, stürzte zehn Meter tief und schlug auf einem Baumstumpf auf. dpa weiter
  • 323 Leser
TELEFONAKTION

Darmkrebs früh erkennen

Die meisten Deutschen sind über Darmkrebs und seine Risiken gut informiert, jedoch nicht bereit, zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen. Nur etwa jeder Dritte gab in einer Umfrage an, schon einmal bei der Früherkennung gewesen zu sein. Das beklagt auch die Deutsche Krebshilfe, die im März, dem Darmkrebs-Monat, besonders auf die Risiken und Möglichkeiten weiter
  • 330 Leser

DAS STICHWORT: Taiwan-Gesetz

Das Anti-Abspaltungsgesetz Chinas legitimiert den Einsatz von Gewalt, um Taiwan an einer Unabhängigkeit zu hindern. Wie aus dem Entwurf hervorgeht, zielt es auf die Eindämmung der Unabhängigkeitskräfte und eine friedliche Wiedervereinigung. In Artikel 8 sieht es 'nicht friedliche Mittel' vor, falls sich Taiwan 'egal unter welchem Namen oder mit welchen weiter
  • 259 Leser
RAUSCHGIFT

Dealerbande zerschlagen

Die Polizei hat in Spanien und mehreren deutschen Städten einen Rauschgifthändlerring zerschlagen. Allein in den vergangenen beiden Jahren sollen die mutmaßlichen Dealer mehr als eine halbe Tonne Rauschgift geschmuggelt haben, vor allem Haschisch. Festgenommen wurden acht Männer und eine Frau. Kopf der Bande soll ein 41-Jähriger aus Karlsruhe sein. weiter
  • 332 Leser
LIBANON

Demos gegen die USA

Einen Tag nach der Vereinbarung über den Abzug syrischer Truppen aus dem Libanon haben in Beirut hunderttausende Libanesen und Syrer gegen eine amerikanische Einflussnahme im Nahen Osten demonstriert. Die Polizei sprach von 950 000 Teilnehmern. Zu der Massendemonstration hatte die prosyrische schiitische Hisbollah-Bewegung aufgerufen. dpa weiter
  • 396 Leser
KFZ-HANDWERK / Leichtes Umsatzplus

Die Zuversicht wächst

Das Kraftfahrzeug-Handwerk blickt trotz der noch schwachen Autokonjunktur mit wachsender Zuversicht ins neue Jahr. 2005 werde ein Übergangsjahr mit Chancen, sagte der Präsident des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes, Rolf Leuchtenberger. Der Stellenabbau in der Branche flache allmählich ab, obwohl die Zahl der Beschäftigten erneut um 7000 auf 483 000 Mitarbeiter weiter
  • 466 Leser

DVD-Tipp

Miles in Bestform Was für ein Zeitdokument! Miles Electric: A different kind of blue (Eagle Vision) zeigt den Genius Miles Davis bei seinem 38-minütigen 'Isle of Wight'-Konzert - gefeiert von 600 000 Zuschauern, die ansonsten den Rockgrößen dieser Zeit zujubelten. Mit Chick Corea, Keith Jarrett, Gary Bartz, Dave Holland, Jack DeJohnette und Airto Moreira weiter
  • 300 Leser
BIOMEDIZIN / UN-Vollversammlung spricht sich für striktes Klonverbot aus

Ein Signal für die Menschenwürde

Die Vollversammlung der Uno hat sich mit deutlicher Mehrheit für ein weltweites Klonverbot ausgesprochen. Doch es bleibt vorerst bei einem Appell an die Staaten. weiter
  • 304 Leser
Fussball-Skandal

Einsprüche zurückgezogen

Die Zweitligisten 1. FC Köln, SpVgg Unterhaching und Dynamo Dresden haben beim Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Einsprüche gegen Spielwertungen zurückgezogen. 'Wir haben keine konkreten Verdachtsmomente', sagte Kölns Manager Andreas Rettig zum Zweitliga-Duell vom 22. Oktober 2004 bei Rot-Weiß Essen (2:2), das Schiedsrichter Manuel Gräfe weiter
  • 258 Leser
KINDERHILFSWERK

Erkältung lässt Prozess platzen

Der Prozess gegen die Ex-Vorsitzende des Überlinger Kinderhilfswerks 'Children Mission Fund e.V.' muss neu beginnen. Die Angeklagte soll in den 90er Jahren unter anderem mehrere hunderttausend Euro Spendengelder veruntreut haben. Seit 20. Dezember musste sich die 46-Jährige vor der Mannheimer Wirtschaftsstrafkammer verantworten. Am 24. Februar erschien weiter
  • 267 Leser
BIATHLON / Andrea Henkel läuft im Schneesturm von Hochfilzen zum WM-Titel

Ersatzfrau wird zur Goldmarie

Müssiggangs Glücksgriff - Freudentränen auf Schlussrunde - Uschi Disl nur 34.
Erst rang sie nach Luft, dann nach Worten. Ersatzfrau Andrea Henkel (Oberhof) hat im Schneesturm von Hochfilzen den Durchblick behalten und ihrem Biathlon-Olympiasieg von Salt Lake City 2002 auf der langen Strecke nun WM-Gold über 15 Kilometer hinzugefügt. weiter
  • 362 Leser
BASKETBALL

Es klappt auch ohne Nowitzki

Die Dallas Mavericks können auch ohne Dirk Nowitzki gewinnen. Die Texaner kamen gegen die Toronto Raptors zu einem 113:105-Erfolg und kehrten nach drei Niederlagen auf die Siegerstraße zurück. In Abwesenheit des am Knie verletzten deutschen Basketball-Nationalspielers Nowitzki und des ebenfalls verletzten Michael Finley erzielte Marquis Daniels mit weiter
  • 275 Leser
FUSSBALL

Fifa will Profis an der Pfeife

Als Konsequenz aus dem deutschen Wettskandal setzt sich der Fußball-Weltverband Fifa für die Professionalisierung der Schiedsrichter ein. Fifa-Präsident Sepp Blatter stellt sich vor, dass die nationalen Verbände ihre Spitzenreferees vertraglich zu festen Gehältern binden. In England, Frankreich und den USA werde dies bereits praktiziert. Zugleich sprach weiter
  • 312 Leser
KULTURPREIS

Freiburger geehrt

Das Theater 'Pan.Optikum', der Balthasar-Neumann-Chor und das gleichnamige Musik-Ensemble teilen sich den mit 20 000 Euro dotierten Hauptpreis der Stiftung Kulturpreis Baden-Württemberg. Das berichtet die Stiftung. Die Preisträger stammen aus Freiburg. Der Stuttgarter Choreograf Marco Goecke erhält den Förderpreis, der mit 5000 Euro dotiert ist. dpa weiter
  • 326 Leser
ZÜBLIN / Übernahmekampf um Stuttgarter Baukonzern

Fusion abgelehnt

Die Stuttgarter Unternehmerfamilie Lenz sperrt sich gegen eine Fusion der Baukonzerne Strabag und Züblin. Diese strebt Strabag-Chef Hans Peter Haselsteiner an. weiter
  • 418 Leser
BIATHLON

Graf bekommt seine Chance

Daniel Graf wird in Hochfilzen das erste WM-Rennen seiner Biathlon-Karriere bestreiten. Der Thüringer von Eintracht Frankenhain wurde von Bundestrainer Frank Ullrich überraschend für die 20 Kilometer am heutigen Mittwoch nominiert. Der 23-Jährige erhielt den Vorzug vor dem Oberhofer Alexander Wolf, weil er sich in einem Testwettkampf in Hochfilzen in weiter
  • 326 Leser
RECHTSEXTREME / Regierung und Union verschärfen Versammlungsrecht

Grenzen für Neonazi-Aufmärsche

Auch Paragraph zur Volksverhetzung neu gefasst - FDP hält Gesetze für ausreichend
Neonazi-Aufmärsche an historisch sensiblen Orten können verboten werden. Die Länder legen fast alle Orte fest. Darauf haben sich Regierung und Union geeinigt. weiter
  • 316 Leser
SIEMENS

Handy-Sparte spart verstärkt

Siemens will sein krisengebeuteltes Handygeschäft mit einem drastischen Sparprogramm sanieren und für mögliche Partner herausputzen. 'Wir verlieren Geld im Handygeschäft', sagte der Chef der Kommunikationssparte, Lothar Pauly. Daher sollten die Kosten rasch um nochmals 400 Mio. EUR gedrückt werden. Ursprünglich seien bereits Einsparungen von 500 bis weiter
  • 391 Leser
Ski Alpin

Hilde Gerg jagt den Traum

Der spannende Showdown soll für Hilde Gerg die Erfüllung ihres Traumes bringen. Beim alpinen Weltcup-Finale im schweizerischen Lenzerheide kann die 29-Jährige aus Lenggries heute (12.15 Uhr/ZDF) erstmals die Disziplinwertung in der Abfahrt gewinnen. 'Das war immer mein großes Ziel. Warum sollte das Glück nicht auf meiner Seite sein', sagte Hilde Gerg, weiter
  • 342 Leser
POP / Die Gießener Band 'Juli' wurde beim Konzert in Stuttgart bejubelt

Hit-Schablone fürs perfekte Mittelmaß

'Juli' im Dauerhoch, auch im von Schneestürmen geprägten März. Im Stuttgarter Theaterhaus begeisterten sie ihre Fans mit griffigem, deutschem Gitarrenpop. weiter
  • 355 Leser
WINDSORS

Hochzeit ist legal

Die Hochzeit von Prinz Charles (56) und Camilla Parker Bowles (57) ist legal und kann wie geplant am 8. April stattfinden. Der oberste Standesbeamte Englands, Len Cook, wies gestern alle elf Klagen gegen die Trauung ab. Zwar kann dagegen noch Einspruch eingelegt werden, doch die Erfolgsaussichten gelten als äußerst gering. Die Kläger hatten argumentiert, weiter
  • 323 Leser
Mercedes-Benz

Hoher Auftragsbestand

Der Geschäftsbereich Mercedes-Lkw des Daimler-Chrysler-Konzerns ist mit einem hohen Auftragsbestand ins neue Jahr gestartet. Wie der Leiter des Geschäftsbereichs, Klaus Maier, in Stuttgart sagte, sei mit einem Auftragsbestand von 36 000 Einheiten die Produktion von viereinhalb Monaten schon verkauft. Es handle sich um den größten Auftragsbestand der weiter
  • 460 Leser
ABSCHIEBUNG / Ausländerbeauftragter Goll und Innenminister Rech einigen sich auf erforderliche Gremienmehrheit

Hängepartie um Härtefall-Kommission ist beendet

Der Streit um die Härtefallkommission für strittige Aufenthaltsfragen von Ausländern ist beendet: Der Ausländerbeauftragte der Landesregierung, Ulrich Goll (FDP), und Innenminister Heribert Rech (CDU) einigten sich in der zuletzt noch offenen Frage, mit welcher Mehrheit das Gremium gegen eine Abschiebung ein Veto einlegen kann. Demnach wird die Kommission weiter
  • 305 Leser
BASF

Höhere Dividende

Das Chemieunternehmen BASF will die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr deutlich erhöhen. Die Ausschüttung soll im Vergleich zur Vorjahresdividende um 0,30 EUR auf 1,70 EUR pro Aktie steigen. Das wollen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung vorschlagen, teilte die BASF AG mit. Damit würden 913 Mio. EUR ausgeschüttet. dpa weiter
  • 555 Leser
HANDBALL

Infarkt auf Spielfeld

Ein erst 18 Jahre alter Handballspieler ist bei einem A-Jugendspiel in Riesa ohne gegnerische Einwirkung auf dem Feld zusammengebrochen und wenig später im Krankenhaus von Riesa verstorben. Dem Akteur des SG LVB Leipzig konnten auch die Reanimationsmaßnahmen des Notarztes nicht mehr helfen. Die erste Diagnose lautete akuter Herzinfarkt. sid weiter
  • 395 Leser
WETTBETRUG

Jockey festgenommen

Im Rahmen ihrer Untersuchungen des Wettbetrugs im Galopprennsport hat die britische Polizei in Gyles Parkin einen weiteren Jockey in Untersuchungshaft genommen. Damit erhöht sich die Zahl der - zumindest vorübergehend - verhafteten Personen seit September 2004 auf 27. Im vergangenen September hatte die Polizei zum großen Schlag ausgeholt. sid weiter
  • 398 Leser
FEHLALARM / Großeinsatz der Polizei wegen Spielzeugwaffen

Jugendliche spielen Krieg in Papas Wohnung

Jugendliche mit Spielzeugwaffen haben in Magdeburg einen Großalarm der Polizei ausgelöst. Wie ein Polizeisprecher gestern berichtete, hatte ein Nachbar die Beamten am Montagabend gerufen, nachdem er in einer Wohnung zwei Personen mit Gewehren und Maschinenpistolen beobachtet hatte. Bevor das Spezialeinsatzkommando die Räume stürmte, ermittelten die weiter
  • 355 Leser
STAATSBESUCH / Ukrainischer Präsident mit militärischen Ehren empfangen

Juschtschenko sieht Visa-Affäre nicht als Belastung

Der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko hat in Berlin seinen Willen bekräftigt, sein Land in die EU zu führen. Zum Auftakt seines zweitägigen Staatsbesuchs wurde er von Bundespräsident Horst Köhler gestern mit militärischen Ehren empfangen. Köhler sicherte Juschtschenko die Unterstützung Deutschlands für die anstehenden Reformen zu. Die Visa-Affäre weiter
  • 271 Leser
STERREICH / Rechtsnationale stehen womöglich vor einer Spaltung

Jörg Haider will FPÖ neu gründen

Der frühere Vorsitzende der rechtsnationalen Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ), Jörg Haider, hat überraschend die Neugründung der Partei angekündigt. Wenige Stunden nach der Entmachtung des rechten FPÖ-Parteiflügels sagte Haider in Klagenfurt, die 'alte FPÖ' werde 'stillgelegt'. Die in der neuen Partei unerwünschten Funktionäre könnten dort bleiben. weiter
  • 294 Leser
VEREINIGUNGSRECHT / Islamist bekommt Bewährung

Kaplan-Emir verurteilt

Mit einer Bewährungsstrafe ist ein 'Islamist der ersten Stunde' jetzt vor Gericht davon gekommen. Der Mann hatte einen Ableger des 'Kalifatstaates' betrieben. weiter
  • 333 Leser
CHINA

KOMMENTAR: Die offene Drohung

DETLEV AHLERS Seit 1949 hat Rotchina Taiwan als Provinz angesehen, sich aber damit abgefunden, dass dort ein eigener Staat herrscht - solange der nicht zu deutlich auf Eigenstaatlichkeit pochte. Mit dem Schwebezustand konnten beide Chinas, das Riesenreich und die Tiger-Insel, auf die sich die geschlagene Bürgerkriegspartei zurückgezogen hatte, zwar weiter
  • 301 Leser
ZÜBLIN

KOMMENTAR: Gefährlicher Drang zur Größe

Zwei auf einen Streich - nach diesem Motto will der Chef des österreichischen Strabag-Konzerns, Hans Peter Haselsteiner, den deutschen Baumarkt aufmischen. Nachdem er den Zuschlag für große Teile der insolventen Walter Bau AG hat, baggert er nun die Stuttgarter Ed. Züblin AG an, an der Walter Bau beteiligt ist. Aus Sicht des Österreichers mag es reizvoll weiter
  • 441 Leser
NAZI-PROPAGANDA

KOMMENTAR: Notoperation am Gesetz

JÖRG BISCHOFF Buchstäblich in letzter Minute haben sich Regierungskoalition und Union auf eine Verschärfung des Strafrechts bei Nazi-Aufmärschen geeinigt. Zwar wird dies den Marsch der NPD durch das Brandenburger Tor nicht verhindern; aber die Einigkeit beweist, dass sich die Parteien doch auf die Gratwanderung zur Abwehr von Nazi-Parolen verständigen weiter
  • 328 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Einsatz in Dubai und Ettlingen Der Gemeinderat von Ettlingen (Kreis Karlsruhe) setzt weiter auf das kommunalpolitische Engagement seines Fußball-Globetrotters Winfried Schäfer. 'Ich glaube, dass Herr Schäfer trotz seines neuen Amtes als Vereinstrainer in den Vereinigten Arabischen Emiraten seine Aufgaben als Stadtrat voll wahrnehmen kann', sagte Oberbürgermeisterin weiter
  • 318 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Künast kritisiert Banken Angesichts von mehr als 3 Mio. verschuldeten Privathaushalten hat Verbraucherschutzministerin Renate Künast eine verantwortungsvollere Kreditvergabe der Banken angemahnt. Sie macht die Geldinstitute für die wachsende Überschuldung mitverantwortlich. Opec-Öl etwas billiger Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender weiter
  • 452 Leser
HANDY-HILFE / Verirrten mit Anrufen wach gehalten

Lebensrettende Telefonate

Regelmäßige Anrufe auf sein Handy haben einem verirrten Schnee-Wanderer im Schweizer Kanton Schwyz das Leben gerettet. Mithilfe des Telefons wurde der Mann wach gehalten, so dass er bis zum Eintreffen der Rettungskräfte nicht einschlief und erfror. Das teilte die Kantonspolizei gestern mit. Der 42-Jährige hatte sich am Sonntagmorgen in Muotathal zu weiter
  • 276 Leser
JOSCHKA

LEITARTIKEL: Zum Kern der Affäre

GUNTHER HARTWIG Das Denkmal bröckelt. Joschka Fischer hat, unter eifriger Mithilfe der Grünen und im Lichte einer wohlgefälligen Öffentlichkeit, viele Jahre an seinem eigenen Standbild für das Pantheon der politischen Klasse in Deutschland gearbeitet, doch plötzlich droht das Volk dem König aller Umfragen mit Liebesentzug. Erst verschwindet Majestät weiter
  • 360 Leser

Leute im Blick

Katja Ebstein Zu ihrem 60. Geburtstag holt sich Schlagersängerin Katja Ebstein das zurück, worauf sie am Anfang ihrer Karriere verzichten musste - ihren richtigen Namen. 'Witkiewicz' heißt das neue Album der Sängerin, die als noch unbekanntes Mädchen auf Karin Witkiewicz hörte. 'Ich fand meinen Namen immer schön, aber wer konnte den schon schreiben? weiter
  • 318 Leser
GEDENKEN

Mahnmal für Mengele-Opfer

In Günzburg ist gestern ein Mahnmal für die Opfer des dort geborenen KZ-Arztes Josef Mengele enthüllt worden. Die Gedenktafel im Dossenbergerhof wurde von Schülern der beiden Gymnasien der Stadt gestaltet. Erschrockene, tränende und entsetzte Augenpaare sind um den Text des Philosophen Jean Améry gruppiert: 'Niemand kann aus der Geschichte seines Volkes weiter
  • 400 Leser
VfB Stuttgart

Marco Streller trainiert wieder

Mittelfeldspieler Silvio Meißner vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat sich im Spiel gegen Arminia Bielefeld eine Rippe anbebrochen. Dennoch hofft der 32-Jährige, am Sonntag gegen Borussia Dortmund wieder dabei sein zu können. Das ist für den Schweizer Nationalspieler Marco Streller noch Utopie. Er nahm gestern nach überstandenem Wadenbeinbruch weiter
  • 361 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 58,75 bis 65,98 (62,94) 1501 bis 2000 l 56,20 bis 61,33 (58,22) 2001 bis 2500 l 54,50 bis 55,04 (54,77) 2501 bis 3500 l 53,07 bis 56,03 (54,07) 3501 bis 4500 l 51,60 bis 53,41 (52,31) weiter
  • 368 Leser

Medaillen & Plätze

FRAUEN, Einzellauf über 15 km ·GOLD:Andrea Henkel (Großbreitenb.) 52:37,5 Min./1 Strafmin. nach Schießfehler ·SILBER:Sun Ribo (China) 0:30,2 Min. zurück/2 ·BRONZE:Linda Tjörhom (Norwegen) 0:34,3 Min. zurück/1 4. Bailly (Frankreich) 0:41,5/3, 5. Dafowska (Bulgarien) 0:44,2/2, 6. Pylewa 0:52,3/2, 7. Bogali (beide Russland) 1:16,5/2, 8. Olofsson (Schweden) weiter
  • 415 Leser
VR Banken

Mehr Genossen als Aktionäre

Genossenschaftsanteile stehen bei den Bundesbürgern höher im Kurs als Aktienbesitz. 'Es gibt drei Mal mehr Anteilseigner an Kreditgenossenschaften als Aktienbesitzer in Deutschland', sagte der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Christopher Pleister. 2004 erwirtschafteten die VR Banken ein Jahresüberschuss weiter
  • 449 Leser
STAATSHAFTUNG

Milliardenklage gegen das Land

Im milliardenschweren Flowtex-Betrugsskandal beginnt am 3. Juni vor dem Landgericht Karlsruhe eines der größten Staatshaftungsverfahren der deutschen Nachkriegsgeschichte. Über 100 geschädigte Gläubiger der zusammengebrochenen Flowtex-Firmengruppe machen in ihrer Sammelklage gegen das Land Baden-Württemberg mehr als 1,1 Milliarden Euro Schadenersatz weiter
  • 312 Leser
CEBIT / Aufbruchstimmung bei der weltgrößten Computer-Messe

Mini-Rechner versteckt

Telefon, Fernsehen und Internet aus einem Kabel
Es ist die größte Computer-Messe der Welt - Computer werden aber kaum gezeigt: Die Mini-Rechner stecken in Handys, Fernsehgeräten und Kameras. Das Verschmelzen von Informationstechnologie und Unterhaltung steht im Mittelpunkt der Cebit, die morgen beginnt. weiter
  • 435 Leser
KUNSTRAUB

Munch-Diebe gefasst

Die norwegische Polizei hat den erneuten Diebstahl von Kunstwerken des Malers Edvard Munch rasch aufgeklärt. Nach 24 Stunden stellte sie zwei aus einem Luxushotel entwendete Lithografien und ein Aquarell sicher und nahm mehrere Verdächtige fest. Auf einen Zusammenhang mit dem Raub von Munch-Meisterwerken im August 2004 weist nichts hin. dpa weiter
  • 380 Leser
AKADEMIEKLAGE

Muschg-Appell an Teufel

Der Präsident der Berliner Akademie der Künste, Adolf Muschg, hat den baden-württembergischen Ministerpräsidenten Erwin Teufel (CDU) aufgerufen, auf eine Klage in Karlsruhe gegen die Übernahme der Akademie durch den Bund zu verzichten. Das Kabinett in Stuttgart will nach Angaben von Ministerpräsident Teufel erst über eine Klage entscheiden, wenn ein weiter
  • 290 Leser
AUKTION

Münze bringt Millionen

Ein 111 Jahre altes amerikanisches Zehncentstück ist in den USA für den Rekordbetrag von 1,32 Millionen Dollar (umgerechnet rund eine Million Euro) versteigert worden. Von dieser Münzsorte wurden 1894 im Münzamt von San Francisco (Kalifornien) nur 24 Stück geprägt, weltweit sind bis jetzt lediglich zehn erhalten geblieben. Der Meistbietende hatte via weiter
  • 287 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Robbe ganz knapp vorn Mit nur zwei Stimmen Vorsprung hat sich der SPD-Abgeordnete Reinhold Robbe in seiner Fraktion gegen den Gegenkandidaten Gerd Höfer als Kandidat für das Amt des Wehrbeauftragten durchgesetzt. Die FDP hat Günther Nolting nominiert. Da der Wehrbeauftragte des Bundestages mit einer Mehrheit aller gewählten Abgeordneten gewählt werden weiter
  • 345 Leser
FC BAYERN / Ungewohnte Töne vor Fußball-Hit

Nassforsche Bosse zittern vor Kanonieren

Auch wenn der Blick auf die Statistik beruhigt: Ein mulmiges Gefühl haben die Bayern-Bosse vor dem Champions-League-Spiel heute bei Arsenal London durchaus. weiter
  • 289 Leser
VOLKSWAGEN / Harter Sparkurs und Produktoffensive sollen helfen

Neue Modelle gegen Krise

Start ins neue Jahr gründlich verpatzt - Kernmarken im Verlust
VW hat nach einem schwachen Ergebnis 2004 auch den Start ins neue Jahr verpatzt. Mit eisernem Sparen und einem Strauß neuer Modelle will der Konzern die Wende schaffen. Das operative Ergebnis werde sich verbessern, kündigte Vorstandschef Bernd Pischetsrieder. weiter
  • 496 Leser
ENERGIE / Teufel setzt Förderung durch

Neuer Schub für die Erdwärme

Am Oberrhein Suche nach heißem Wasser
Erdwärme hat zwei Vorteile: sie ist schier unendlich, und man sieht sie nicht. Vor allem deshalb wurde die Geothermie zum späten Lieblingskind Erwin Teufels. weiter
  • 336 Leser
BAYERN / In der Heimat lassen Behörden die Überlebenden des Geiseldramas im Stich

Opfer aus Beslan finden endlich Hilfe

Das Geiseldrama von Beslan hielt Anfang September 2004 die Welt in Atem. Die Toten sind begraben, doch die Wunden der Überlebenden sind noch längst nicht verheilt. Um das Unglück zu bewältigen brauchen die Opfer Hilfe. Die wurde nun einem Bub in Bayern gewährt. weiter
  • 396 Leser
FORMEL 1 / Für 'Laureus World Sports Award' nominiert

Oscar für Michael Schumacher?

Michael Schumacher ist zum fünften Mal in Serie für den so genannten 'Sport-Oscar' nominiert worden. Der siebenfache Formel-1-Weltmeister, der den 'Laureus World Sports Award' bereits 2002 und 2004 gewann, ist der einzige Deutsche unter den sechs Anwärtern auf den Titel 'Weltsportler des Jahres'. Zudem sind Radsportler Lance Armstrong (USA), Tennisprofi weiter
  • 286 Leser
CHINA / Gesetz lässt Militäraktionen gegen Taiwan zu

Peking droht mit Krieg

Taipeh sieht Freibrief für Angriff - USA halten sich zurück
Die Volksrepublik China droht Taiwan in einem neuen Gesetz mit Krieg, falls sich die Insel von der Volksrepublik endgültig abspalten sollte oder die Wiedervereinigung nicht zu erreichen ist. Die Regierung in Taipeh sprach von einem Freibrief für einen Militärschlag. weiter
  • 311 Leser
KRIMINALITÄT / Immer wieder Überfälle in Wien

Polizeischutz für Briefträger

Die etwa 1400 Wiener Postboten erhalten ab sofort einen besonderen Polizeischutz. Nach einer Reihe von Überfällen sollen sie in Notfällen über eine Sondernummer direkt eine Abteilung der Polizei erreichen können, die auch zum Schutz von Banken eingerichtet wurde. Laut Medienberichten folgt diese Maßnahme einer Serie von bisher fünf Raubüberfällen, bei weiter
  • 333 Leser
ski alpin

Preisgeld zurück

Ski-Rennläufer Hans Knauß (Österreich) muss nach der Verurteilung wegen seines Dopingvergehens 17 000 Euro gewonnenes Preisgeld an die Konkurrenz zurückzahlen. Dem 34-Jährigen war nach der Weltcup-Abfahrt am 27. November 2004 im kanadischen Lake Louise die verbotene Einnahme des anabolen Steroids Nandrolon nachgewiesen worden. sid weiter
  • 420 Leser

PRESSESTIMME: Sehr klares Zeichen

DIE NEUE OSNABRÜCKER ZEITUNG ZUM POTSDAMER NEONAZI-URTEIL:
Das Oberlandesgericht Brandenburg hat nicht nur juristisch ein überzeugendes Zeichen gegen den Rechtsextremismus gesetzt. Auch politisch ist die Verurteilung mehrerer Neonazis wegen Gründung einer terroristischen Vereinigung ein Signal, wie es klarer nicht sein kann. Wer Ausländer gewaltsam vertreiben will, muss wissen, dass er auf eine Stufe mit der weiter
  • 288 Leser
KOSOVO

Regierungschef tritt zurück

Der Regierungschef der südserbischen Provinz Kosovo, Ramush Haradinaj, ist gestern zurückgetreten. Er habe eine Anklage des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag erhalten, sagte der 36-Jährige. 'Ich bin unschuldig und werde nur eine kleine Auszeit nehmen.' Neuer Regierungschef werde sein Stellvertreter Bajram Kosumi. Der von den Vereinten Nationen weiter
  • 358 Leser
GEWEHR

Rentnerin in Rage

Eine 82-jährige Jägerin hat mit ihrem Kleinkalibergewehr in einem Wohngebiet in Buxtehude auf Tauben geballert. Jetzt droht ihr ein Bußgeld, da Schießen in Wohngebieten verboten ist. Zu der Waffe griff sie, weil sie sich im Kampf gegen eine Taubenplage an ihrem Haus von der Stadt im Stich gelassen fühlte. Das Gewehr darf die Frau behalten. dpa weiter
  • 389 Leser
TODESSCHÜTZEN

Rom fordert Bestrafung

ROM/WASHINGTON· Die italienische Regierung hat Spekulationen zurückgewiesen, wonach die freigelassene Geisel Giuliana Sgrena im Irak samt ihren Begleitern in einen Hinterhalt geraten sei. Im Kugelhagel war der Geheimagent Nicola Calipari ums Leben gekommen. 'Es war mit Sicherheit ein Unfall', sagte Außenminister Gianfranco Fini gestern im Parlament. weiter
  • 293 Leser
GEFÄHRDUNG

Schneeball auf Auto

Dummer Streich in XXL: Einen Schneeklumpen von der Größe eines Medizinballs haben unbekannte Jugendliche einem Autofahrer in Bielefeld während der Fahrt auf seine Windschutzscheibe geworfen. Nur durch Glück seien der Fahrer (21) und zwei weitere Autoinsassen beim Bremsen einem Unfall entgangen, berichtete die Polizei gestern. dpa weiter
  • 411 Leser
AUSSAGE

Schüler plante Selbstmord

Der 14-jährige Schüler, der im Klassenzimmer einer oberpfälzer Schule mit einem Revolver geschossen hat, wollte sich offenbar vor seinen Mitschülern das Leben nehmen. Er habe nicht den 35 Jahre alten Klassenlehrer erschießen wollen, sagte der Jugendliche bei den Vernehmungen aus. Nach den bisherigen Ermittlungen schließen Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft weiter
  • 344 Leser
PHILOSOPHIE / Professor-Titel für Rüdiger Safranski

Sein und Spaß

Philosophie kann Spaß machen. Rüdiger Safranski hat das bewiesen, weshalb ihn Ministerpräsident Erwin Teufel mit dem Titel eines Professors bedachte. weiter
  • 300 Leser
SKISPRINGEN

Sieben von Acht packen es

Deutschlands Skispringer haben in der Qualifikation für den Weltcup heute (17.30 Uhr) im finnischen Kuopio keine Bäume ausgerissen. Bester DSV-Adler in der Ausscheidung, die sieben von acht deutschen Athleten überstanden, war der Oberstdorfer Georg Späth als Elfter mit einem Sprung auf 126,5 Meter. Martin Schmitt (Furtwangen) wies mit 125,5 Meter und weiter
  • 300 Leser

So spielten sie

·Olym. Lyon - Werder Bremen7:2 (3:1) Lyon: Coupet - Diatta, Essien, Cris (63. Clement), Abidal - Juninho, Diarra, Berthod-Govou(74.Frau),Malouda - Wiltord (68. Nilmar). Bremen: Reinke - Stalteri (76. Davala), Ismael, Pasanen, Magnin - Baumann, Ernst - Micoud - Klose (46. Borowski), Valdez, Klasnic (69. Fahrenhorst). Tore: 1:0 Wiltord (8.), 2:0, 3:0 weiter
  • 281 Leser
ARBEITSLOSE

Solidarität angemahnt

In einem Brief, der zu Ostern an die katholischen Haushalte der Diözese Rottenburg-Stuttgart verteilt wird, fordert Bischof Gebhard Fürst zur Solidarität mit Arbeitslosen auf. Viel sei in der Vergangenheit getan worden 'für das Steigen der Aktienkurse, zu wenig für Ausbildungs- und Arbeitsplätze', schreibt Fürst in dem Brief mit einer Auflage von 300 weiter
  • 287 Leser

Sport AKTUELL: Auch Henkel holt Gold

Andrea Henkel aus Großbreitenbach hat bei der Biathlon-Weltmeisterschaft im österreichischen Hochfilzen den Titel über 15 km gewonnen. Zweite wurde die Chinesin Ribu Sun vor der Norwegerin Linda Tjörhom. Olympiasiegerin Henkel sicherte den deutschen Skijägerinnen damit im dritten Rennen die dritte Goldmedaille. sid weiter
  • 394 Leser
INTERNET

Starke Frauen im Netz

BerliN· Für mehr Frauen in Führungspositionen setzen sich die Bundesministerinnen ein. Sie starteten gestern bei einem Empfang anlässlich des Internationalen Frauentags ein neues Internet-Portal für 'ein Netzwerk starker Frauen im Beruf'. Dort erhalten Existenzgründerinnen und Berufsanfängerinnen, Selbstständige oder abhängig Beschäftigte Infos für weiter
  • 369 Leser
FERNSEHEN / 41. Verleihung des Adolf-Grimme-Preises

Stefan Raab als große Ausnahme

ffentlich-rechtliche Sender räumen ab - Gold für Olli Dittrich, Nina Hoss und Benno Fürmann
Nur Pro-7-Moderator Stefan Raab bildet eine Ausnahme: Ansonsten gehen des diesjährigen Grimme-Preises allesamt an die öffentlich-rechtlichen Sender. weiter
  • 419 Leser
OLYMPIA

Steinbach als Chef de Mission

Klaus Steinbach, der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) für Deutschland, wird die deutsche Mannschaft auch bei den Winterspielen 2006 in Turin als Chef de Mission anführen. Athletensprecherin wird die frühere Eisschnellläuferin Stefanie Teeuwen sein. Überdies berief das NOK-Präsidium in Frankfurt eine vorerst neunköpfige Präsidialkommission weiter
  • 376 Leser
T-MOBILE / Löhne steigen um 2,7 Prozent

Stellenabbau fällt geringer aus

Der geplante drastische Stellenabbau beim Mobilfunkbetreiber T-Mobile fällt deutlicher niedriger aus als geplant. In Deutschland sollen jetzt nur noch 550 Arbeitsplätze dem Sparprogramm der Telekom-Tochter zum Opfer fallen, teilte T- Mobile in Bonn mit. In den Tarifverhandlungen mit der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi wurde bis Ende März 2007 ein weiter
  • 480 Leser
SC Freiburg

Stocker: Weiter mit Finke

Frustrierte Spieler, verärgerte Fans, aber ein Trainer und ein Vereinschef, die die Ruhe bewahren. Der Tabellenletzte SC Freiburg richtet sich auf einen erneuten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga ein, rüttelt aber nicht an der sportlichen Kompetenz von Chefcoach Volker Finke. 'Falls wir absteigen, wonach es im Moment aussieht, peilen wir den sofortigen weiter
  • 353 Leser
GROSSBRITANNIEN / Premierminister Blair findet auch in seiner Partei nicht ausreichend Rückhalt

Streit um Pläne zur Terrorabwehr

Richter räumen den Bürgerrechten den Vorrang ein
Die Briten streiten darüber, wie die künftige Terrorabwehr auszusehen hat. Die Pläne des Premierministers Tony Blair gehen vielen Politikern zu weit. weiter
  • 380 Leser

Telegramme

Trauer: Schwerer Schicksalsschlag für Fußball-Bundestrainer Jürgen Klinsmann. Nach langer schwerer Krankheit ist sein Vater Siegfried in der Nacht zum Dienstag im Alter von 71 Jahren verstorben. Fussball:100 Tage vor Beginn des Konföderationen-Pokals, der Generalprobe für die WM 2006, vom 15. bis 29. Juni in Deutschland gibt es noch für alle 16 Spiele weiter
  • 271 Leser
TODESFALL

Teuflischer Tequila

Mehr als 50 Schnapsgläser Tequila haben den 21-jährigen Gewinner eines Wetttrinkens in der Dominikanischen Republik das Leben gekostet. Nur Stunden nach dem Wettkampf in einer Disco starb Ricardo Ivan Garcia im Krankenhaus in Santo Domingo an Herzversagen und einer massiven Alkoholvergiftung. Drei weitere Teilnehmer lagen ebenfalls in kritischem Zustand weiter
  • 320 Leser

TIPP des Tages: BGH stützt Bankkunden

Weist eine Bank eine Lastschrift für ein überzogenes Konto zurück, dann darf sie vom Kunden dafür kein Entgelt verlangen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschieden. Damit gab er einer Klage gegen die Dresdner Bank statt. Das Kreditinstitut belastet die Konten ihrer Kunden - entgegen einer früheren Rechtsprechung des BGH - mit 6 EUR weiter
  • 400 Leser
RALLYE

Tuaregs bleiben vorn

Die VW-Werkspiloten Bruno Saby und Jutta Kleinschmidt haben bei der Rallye Por las Pampas die Doppelführung behauptet. Mit den Plätzen zwei und drei auf der 3. Etappe von San Rafael (Argentinien) nach Santiago de Chile hinter Dakar-Sieger Stephane Peterhansel (Mitsubishi) hielt das Duo in ihren Touaregs den Franzosen in Schach. sid weiter
  • 375 Leser
WISSENSCHAFT / Netzwerk ersetzt Institut

Vier Millionen Euro für die Altersforschung

Das Deutsche Zentrum für Altersforschung in Heidelberg wird zerschlagen, gleichzeitig wird die Landesregierung jedoch die Forschung ausbauen. weiter
  • 405 Leser
FELDBAU / Langsam reicht es Bauern und Gärtnern mit der Kälte

Vom Beet gleich auf den Kompost

In Gewächshäusern blühen die Zierpflanzen, aber keiner kauft die Frühjahrsware
Für Bauern ist der hartnäckige Winter noch einigermaßen erträglich. Gärtner allerdings klagen über witterungsbedingte Einbußen im Zierpflanzen- und Gemüsebau. 'Es ist eine Katastrophe', bezeichnete ein Verbandssprecher die Lage der 2000 Betriebe im Land. weiter
  • 401 Leser

Von Eis und ...

...Schnee befreit. Am 20. März legen die Kursschiffe der Weißen Flotte wieder ab. Bis zur Saisoneröffnung muss an Bord alles blitzsauber sein. Erste Etappe beim Frühjahrsputz: Mitarbeiter der Bodensee-Schifffahrtsbetriebe räumen Schnee und Eis vom Deck der Fahrgastschiffe im Konstanzer Hafen. weiter
  • 360 Leser
AKTIENMÄRKTE

VW-Zahlen drücken Dax

Kräftige Kursverluste des Autokonzerns VW nach einem enttäuschenden Quartalsausblick haben gestern den Deutschen Aktienindex (Dax) wieder unter die 4400er Marke gedrückt. Vor allem der Ausblick von VW enttäuschte die Anleger. Auch Thyssen-Krupp standen unter Druck. Es gibt Befürchtungen, wonach die stark gestiegenen Stahlpreise demnächst sinken könnten, weiter
  • 453 Leser
RADSPORT

Wegen Schnee nur Mini-Etappe

Der Berliner Radprofi Jens Voigt hat bei der Fernfahrt Paris - Nizza einige Sekunden auf die Spitze eingebüßt. Die zweite Etappe wurde wegen des Winterwetters verkürzt. weiter
  • 297 Leser
BASKETBALL

Weiter in Doppelfunktion

Unter Teilzeit-Bundestrainer Dirk Bauermann wollen sich die deutschen Basketballer ihren olympischen Traum in Peking 2008 erfüllen. Mit Bauermanns Vertragsverlängerung beim Vizemeister GHP Bamberg bis 2008 steht fest, dass der Deutsche Basketball-Bund (DBB) seiner Nationalmannschaft keinen hauptamtlichen Coach voranstellt. 'Das schadet in keinster Weise. weiter
  • 328 Leser
fussball-Skandal

Weiter in U-Haft

Der unter dem dringenden Tatverdacht der Wettmanipulation stehende Kroate Milan Sapina bleibt in Untersuchungshaft. Die vierte Strafkammer des Landgerichts Berlin hat seine Haftbeschwerde verworfen, weil sie im Fußball-Wettskandal die umfangreichen Angaben des ebenfalls beschuldigten Schiedsrichters Robert Hoyzer für glaubhaft hält. dpa weiter
  • 405 Leser
EXPORT

Weiter Weltmeister

Deutschland ist auch 2004 Exportweltmeister geblieben. Die Ausfuhren legten um mehr als 10 Prozent zu. Das teilte der Bundesverband des Groß- und Außenhandels (BGA) mit, der für 2005 mit 6 Prozent Exportwachstum rechnet. 'Der Außenhandel bewahrt Deutschland vor der Rezession', erklärte BGA-Präsident Anton Börner in Berlin. Als Wachstumsrate für die weiter
  • 399 Leser
EURO

Weiterer Anstieg

Der Eurokurs ist gestern über Marke von 1,33 US- Dollar gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,3312 Dollar - so viel wie seit Anfang des Jahres nicht mehr. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,3246 (Vortag: 1,3197) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7549 (0,7577) EUR. dpa weiter
  • 549 Leser
BESCHÄFTIGUNG

Weniger Arbeitslose

In Deutschland waren im Februar mit 4,7 Millionen deutlich weniger Menschen arbeitslos als offiziell gemeldet. Davon geht das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln aus. Es bezieht sich auf die vermutete Praxis der Kommunen, auch nicht erwerbsfähige Sozialhilfeempfänger an die Bundesagentur für Arbeit zu übergeben. Die Zahl der kranken, behinderten, weiter
  • 329 Leser
BOSCH

Werkzeuge legen kräftig zu

Bosch hat den Umsatz im Bereich Elektrowerkzeuge im vergangenen Jahr um 7 Prozent auf 2,5 Mrd. EUR gesteigert. Rund 88 Prozent davon seien im Ausland erwirtschaftet worden, teilte die Robert Bosch GmbH mit. Im Werkzeugbereich beschäftigt Bosch derzeit 14 300 Mitarbeiter. Das seien 10 Prozent mehr als im Vorjahr. In Nord- und Südamerika, Asien sowie weiter
  • 402 Leser
LEICHTATHLETIK / Manfred Germar wird 70

Zahn war sein Schicksal

Er hat ein Jahrzehnt lang die europäische Sprint-Szene geprägt, und wurde doch nie mit Gold geadelt. Am Donnerstag feiert Manfred Germar seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 297 Leser

Zemin tritt ab

Chinas Volkskongress hat den Rücktritt des früheren Staats- und Parteichefs Jiang Zemin von seinem letzten Posten angenommen. Der 78-Jährige, der die Führung von Partei, Staat und Militär seit 2003 schrittweise seinem Nachfolger Hu Jintao übergeben hatte, trat von seinem Amt als Chef der Militärkommission zurück. Der Schritt beendet den Generationswechsel, weiter
  • 333 Leser
USA / Präsident George W. Bush droht Niederlage Rentenreform wird

Zum Stolperstein

US-Präsident George W. Bush weht innenpolitisch ein kalter Wind ins Gesicht. Seine Rentenreform steht vor dem Scheitern. Das wäre ein herber Schlag für ihn. weiter
  • 344 Leser

Zur Person

Ein Neffe von Ministerpräsident Erwin Teufel will in den Landtag: Der 32 Jahre alte Stefan Teufel bewerbe sich um die Kandidatur im Wahlkreis Rottweil, teilte der CDU-Kreisverband mit. Zuvor müsse er sich aber gegen den Mitbewerber Bernhard Schönemann aus Dietingen durchsetzen. Stefan Teufel sitzt seit 1999 im Rottweiler Kreistag und war zuvor Orts- weiter
  • 320 Leser

Leserbeiträge (4)

"50 Jahre Planung und nichts tut sich"

"Für den Ausbau der B 29 zwischen Lorch und Westhausen einschließlich Direktanschluss B 297 in Lorch an die B 29 ist eine konzertierte Aktion aller Anliegergemeinden des Ostalbkreises und aller Abgeordneten vom Landtag Baden Württembergs und Bundestag aus unseren Wahlkreisen erforderlich, das Bundesverkehrsministerium von der Freigabe anderer Finanzierungsmöglichkeiten weiter
  • 544 Leser

"Da bleiben nur dunkle Ecken"

Zum Artikel "Nix Notdurft am Bahnhof": Es heißt schon seit jeher, "wenn du wissen willst, ob ein Lokal gut ist, dann geh' zuerst auf die Toilette". Wenn man dies auch auf die Städte und die Deutsche Bahn AG übertragen kann, weiß man ja wenigstens, woran man ist. Die einen machen ständig Werbung mit rosa Zeiten, bei den anderen heißt es jährlich: "Aalen weiter
  • 515 Leser

"Kein Zweifel an der Objektivität"

Zum Leserbrief von Herrn Hägele, zum Holzwarth-Urteil: Dieser Leserbrief hat mich so entsetzt, dass ich meine Meinung entgegen setzen möchte: Die kritische Überprüfung, die der Leserbriefschreiber fordert ist ein Hohn. Es steht doch außer Frage, dass das Gericht an Objektivität keinen Zweifel gelassen hat. Die Richter sind in der Pflicht, uns vor solchen weiter
  • 479 Leser

Widerspruch gegen gestiegene Abfallgebührenerhöhung

"Vor Einführung der dreiwöchigen Hausmüllabfuhr wurden man befragt, welche Behältergröße man bei diesem Turnus benötige. Ich entschied mich für meinen Zwei-Personen-Haushalt für den kleinsten Eimer, den 60-Liter-Behälter, weil mir ein 30-Liter-Beutel etwas unpraktisch erschien - dazwischen wurde nichts angeboten. Den 60-Liter-Behälter ließ ich vier weiter
  • 653 Leser