Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. März 2005

anzeigen

Regional (54)

Der Ortschaftsrat Großdeinbach diskutiert am Donnerstag, 17. März, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes unter anderem über Ortsverschönerung und bürgerschaftliche Aktionen. Außerdem ist Bürgerfragestunde. Wustenriet wählt Die Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Wustenriet ist am Donnerstag, 17. März um 20 Uhr im Dorfhaus in Wustenriet. Auf weiter
In der "Krone" in Wetzgau treffen sich die Ehemalige Spitäler am Freitag, 18. März um 19.30 Uhr zum geselligen Beisammensein. Kinderbetreuung Wegen Ostern läuft die Samstagskinderbetreuung des Eltern-Kind-Zentrum Wippidu bereits am 19. März. Beitrag hierfür: fünf Euro. P.A.T.E.-Büro zu Das Büro des Vereins P.A.T.E. in der Eutighoferstrasse 65 ist am weiter
Die Realschule Heubach bietet für Viertklässler einen Tag der offenen Türe. Dieser ist am Mittwoch, 16. März, von 16.30 bis 19 Uhr (mit Bewirtung). Es besteht Gelegenheit, an Unterrichtssequenzen teilzunehmen. Frühjahrskonzert Schüler aus verschiedenen Klassen der Musikschule Essingen veranstalten am Donnerstag, 17. März, um 18.30 Uhr im Feuerwehrhaus weiter
Ein auf dem Parkplatz beim Stuifen abgestelltes Auto wurde am Sonntag Nachmittag aufgebrochen. Gestohlen wurde ein schwarzer Ledergeldbeutel mit 25 Euro darin. Sachschaden: rund 500 Euro. Um Hinweise bittet die Gmünder Polizei. Schwäbisch Gmünd Von einem in der Wilhelmstraße geparkten Daimler-Chrysler wurde in der Nacht zum Freitag der Mercedes-Stern weiter

"Brüllermännchen" hilft Misereor-Kinderfastenaktion

Die 4. Klassen der Bettringer Uhlandschule spielten in der Auferstehung-Christi-Kirche Theater für die Misereor-Kinderfastenaktion. Sie helfen damit Kindern in Kamerun, die unter Malaria leiden. Im Religionsunterricht bei Pfarrer Michael Benner wurde erörtert, was getan werden kann, um zu helfen. Spontane Idee - Theater spielen und Texte sprechen. Mit weiter
IGGINGER SENIOREN / Naturtheater Heidenheim und Zeiss-Ausstellungszentrum besucht

1000 Jahre Kleider-Geschichte erforscht

Senioren aus Iggingen, Brainkofen und Schönhardt trafen sich zum ersten Ausflug im Jubiläumsjahr 1150. Die Ziele lagen in der engeren Umgebung: das Ausstellungszentrum der Firma Carl Zeiss in Oberkochen und der Kostümverleih des Naturtheaters in Heidenheim. weiter
AGV 1931 / Jahreshauptversammlung

75-er-Fest im Blick

Ein fröhlicher, unternehmungslustiger Verein ist der AGV 1931. Fürs laufende und auch für 2006 haben die Mitglieder schon wieder einiges im Visier. weiter
SELBSTHILFEGRUPPE FÜR ANFALLSKRANKE

Abschied vom "Weißen Ochsen"

Nach mehr als 100 Gruppentreffen innerhalb von zehn Jahren im Gmünder "Weißer Ochsen", verabschiedete sich in diesen Tagen die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke vom Gastwirts-Ehepaar Schneele. weiter
FAHRRAD / Agenda-Arbeitskreis und GMÜNDER TAGESPOST wollen Drahtesel fördern - Sechs Monate lang Veranstaltungen und Infos

Aktion "FahrRad" startet am Samstag

Der Schnee schmilzt, die Lust aufs Radeln steigt: Für den Agenda-Ak Mobilität und Verkehr und die GT der richtige Zeitpunkt, eine sechs Monate dauernde Aktion für das Fahrrad zu starten. Auftakt ist am Samstag, 19. März, in der Kulturtankstelle, parallel zur Fahrzeugbörse des Kinderschutzbundes in der Schwerzerhalle. weiter

Albverein im Wasserwerk

Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins besichtigt am Sonntag, 20. März, das Egau-Wasserwerk. Danach ist eine Mittagseinkehr vorgesehen. Die anschließende Wanderung führt zum Schloss Taxis, durch den Englischen Wald, zur Burg Katzenstein und zum Härtsfeldsee. Mitglieder von der Ortsgruppe Dischingen des Albvereins werden die Waldstetter weiter

Altpapiersammlung Freitag und Samstag

Am Samstag, 19. März wird in Herlikofen, Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz Altpapier gesammelt. In Herlikofen sammelt der Liederkranz Herlikofen und in Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz die Mozartschule. In Herlikofen gibt's nur eine Bringsammlung. Einzige Sammelstelle dort ist der Parkplatz beim Festplatz an der Burgholzstraße. weiter
RELIGION / Über Muslime und Christen

Antworten im Dialog

Wichtige Inhalte über den Islam vermitteln KAB-Bargau und Katholisches Bildungswerk Ostalbkreis bei Islam-Seminaren. Nun sind die beiden Gmünder Dekane Diskussionsgäste. weiter
TSV RUPPERTSHOFEN / Verein verlangt Ansparrate für neue Turnhalle - Gruppenleiterin spendet für Geräteausstattung

Appell an Bürgermeister und Gemeinderat

Der TSV Ruppertshofen hielt im vollbesetzten TSV-Vereinsheim Hauptversammlung. Im Mittelpunkt der Versammlung standen die Forderung nach einer neuen Turnhalle sowie zahlreiche Ehrungen. weiter
DGB / Katastrophale Lage am Arbeitsmarkt kritisiert

Arbeitgeber gefordert

"Die Lage auf dem Arbeitsmarkt ist ernst. In Ostwürttemberg noch mehr als in anderen Regionen des Landes." Dies ist das Fazit eines Treffens des Gmünder DGB-Ortsvorstands. weiter
VEREIN STÄDTEPARTNERSCHAFT / Mitgliederversammlung

Das Trennende überwinden

Der Verein Städtepartnerschaft bereitet seine Aktivitäten fürs laufende Jahr vor. Ein Höhepunkt dabei: eine Fahrt nach Antibes. Außerdem erwarten die Gmünder in diesem Jahr Gäste aus Székesfehérvár und Barnsley. Dies und ein Rückblick auf 2004 waren Punkte der Hauptversammlung. weiter
CDU / Ortsvereins-Vorsitzender Andreas Szabady tritt zurück

Der Job geht vor

Andreas Szabady, Mitglied der Lorcher CDU-Fraktion im Gemeinderat, gibt sein Amt als Vorsitzender der CDU-Ortsgruppe auf. Er nennt berufliche Gründe für diesen Schritt. weiter
GUTEN MORGEN

Die Mödela

Mödela" sind keine kleinen Moden. Obwohl sprachlich gesehen vom selben Ursprunge wie die großen, aus dem französischen stammenden, die eine gerade vorherrschende Geschmacksrichtung bezeichnen. Mödela sind schlecht. Sind Angewohnheiten, dumme. Womit wir bei Mützen wären. Mode oder Mödela? Junge Männer tragen sie. Immer. Drinnen wie draußen. Ganz cool. weiter
SPD HERLIKOFEN-HUSSENHOFEN / Kösterleschulrektorin Edda Hogh referiert über Ganztagesschule

Durchdachte Antwort auf Pisa

Ganztagesschulen - ein Thema, das der SPD am Herzen liegt. Bei der SPD Herlikofen-Hussenhofen sprach Schulleiterin Edda Hogh jüngst über das Konzept an der Klösterleschule. weiter
SV MÖGGLINGEN / Erfolgreiche Schießsportler geehrt

Gefürchtete Gegner geworden

Zum Saisonabschluss, also dem Ende der Ligawettkämpfe und den Vereinsmeisterschaften aller Sparten, fanden sich viele aktive Mögglinger Schützen zur Siegerehrung im Schützenhaus ein. Dabei wurden erfolgreiche Sportler - darunter die Schützenkönige - geehrt. weiter
KREISHANDWERKERSCHAFT / Gestern lief die Lossprechungsfeier im Gmünder Stadtgarten

Goldener Boden trotz EU-Regelungen?

Gestern ging die Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft im Stadtgarten über die Bühne. Dort gab es Zeugnisse, Preise, Belobigungen, Volksbankpreise und durchaus kontroverse Ansichten über die Zukunft des Handwerks. weiter

Heute Hauptversammlung

Die Mitglieder des Diakonischen Vereins Alfdorf treffen sich am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr im Alfdorfer Stephanushaus zur Hauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden, die Jahresrechnung 2004 und der Haushaltsplan für das Jahr 2005. Außerdem werden Schwester Dorothee Hettinger und Julia Schilling weiter

Im Dorfhaus

Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt alle Mitglieder und Interessierte zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 18. März, um 20 Uhr, in das Dorfhaus Mittelbronn ein. weiter
  • 112 Leser

Immer unvergessen

Plötzlich und unerwartet ist Harald Praher, der Dirigent des Musikvereins Pfersbach, im Alter von 47 Jahren verstorben. Harald Praher wurde 1957 in eine Musikerfamilie aus Plüderhausen hineingeboren. Bereits im Alter von sechs Jahren begann er seine Laufbahn als aktiver Musiker. Es folgte die Zeit bei der Bundeswehr im Heeresmusikkorps und die Ausbildung weiter

Interesse am Polizeimuseum

Am Samstag und Sonntag wurde das neue Miedermuseum im Alten Schloss der Bevölkerung vorgestellt. Zu diesem Anlass hatte auch das Heubacher Polizeimuseum geöffnet. An beiden Tagen wurde das Polizeimuseum von über 700 Personen besucht, die sich für die Geschichte der Heubacher Polizei interessierten. Die Besucher erhielten außerdem allerlei Informationen weiter
TRADITION / Zu Ehren eines heiligen Mannes

Josefsmarkt am Sonntag

Auch dieses Jahr ist in Mögglingen der traditionelle Josefsmarkt zu Ehren des heiligen Josef. Am Palmsonntag, 20. März, wird der Krämermarkt in der Mitte von Mögglingen stattfinden. Der Marktbereich erstreckt sich von der Pfarrgasse über den Marktplatz zur Schulstraße. Ein breites Angebot von Waren wird auf dem Josefsmarkt zu finden sein, und auch für weiter

Konfirmanden halten sich den Spielgel vor

18 Lorcher Mädchen und Jungen aus dem Bezirk Süd und Weitmars haben ihre Konfirmation gefeiert. Fast ein Jahr lang hatten sie sich gemeinsam mit Pfarrer Engelhart im Unterricht darauf vorbereitet. Mit den Worten "Wenn ihr in den Spiegel schaut, dann seht ihr immer einen Menschen, für den sich Christus am Kreuz hingegeben hat" machte Pfarrer Engelhart weiter

Konfirmation in der St.-Nikolauskirche

22 Mädchen und Jungen aus Mutlangen und Waldau sind jüngst in der evangelischen St.-Nikolauskirche in Lindach konfirmiert worden. Die Konfirmanden gaben im Gottesdienst Auskunft über ihren Glauben, sie wurden gesegnet und mit guten Wünschen auf dem Weg des Erwachsenwerdens begleitet. Für den musikalischen Schwung sorgte der Jugendchor der "Ohrwürmer". weiter
CDU / Verfrühter Aprilscherz bringt Schlagzeilen

Kulturgut Kehrwoche

Die Kehrwoche als UNESCO-Weltkulturerbe wird wohl ein schwäbischer Traum bleiben: Die Idee dazu war, wie sich nachträglich herausstellte, ein verfrühter Aprilscherz. weiter
LIEDERKRANZ HEUBACH / Kirchenkonzert in St. Ulrich

Magnifikat mit Gertrud Dangelmaier

Der Heubacher Liederkranz bietet am Samstag, 19. März, ab 19 Uhr ein Kirchenkonzert in der St.-Ulrichs-Kirche in Heubach, in dem ein Magnifikat in B von Francesco Durante (1648-1755) und ein Magnifikat in C von Jan Dismas Zelenka (1649-1755) zur Aufführung kommen. Der gemischte Chor des Liederkranzes singt unter der Leitung von Konrad Sorg, den Sopransolopart weiter
DROGEN

Mit Ecstasy ins Koma

Ein 21 Jahre alter Mann und eine 18 Jahre alte Frau sind am Sonntag Morgen vor einem Gebäude in der Dornbirner Straße und in einer Diskothek an der Heilbronner Straße offenbar nach dem Konsum von Ecstasy-Tabletten ins Koma gefallen. weiter
ST.-ANTONIUS-VEREIN BARGAU / Nachbarschaftshilfe des Vereins boomt

Modell für umliegende Orte?

Lob gab es bei der Mitgliederversammlung von allen Seiten für die Aktivitäten des wieder belebten St. Antonius-Vereins 1922 Bargau. Dass die sozialen Aufgaben aber sich in der Zukunft eher noch verstärken werden, wurde in der Aussprache deutlich. weiter
GERICHT / 22-Jähriger wollte Dopingpräparate übers Internet verkaufen

Muskel-Mittel fürs Studium

Mit dem Verkauf von Dopingmitteln übers Internet wollte sich ein 22-Jähriger Geld fürs Studium verdienen. Das ging gründlich schief, gestern musste er sich vor dem Gmünder Amtsrichter verantworten. weiter
SCHÜTZENVEREIN OBERBÖBINGEN / Beitrag für Jugendliche steigt - Abstieg der ersten Luftgewehrmannschaft

Neben Lob auch Kritik an Leistungen

Der Schützenverein SK Oberböbingen ehrte Werner Meyer für seine Engagement im Verein mit der Vereinsmedallie in Silber. Das war ein Höhepunkt bei der Hauptversammlung des Vereins. Ein weiterer wichtiger Punkt: Der Jahresbeitrag der Jugendlichen wird erhöht. weiter
CDA OSTALB / Versammlung beleuchtet die Gesundheitsreform

Nun mit zwei Vertretern im Bezirksvorstand

Ein Blick auf getane Arbeit und neue Ziele sowie ein Referat von IKK-Direktor Adolf Sesselmann zum Thema Gesundheits-Modernisierungsgesetz - dies waren die Eckpunkte der Jahreshauptversammlung der CDA Ostalb. weiter
STIFTUNG / Lorch bekommt eine Schillerlinde mit Dichterbänkle

Pausenplatz und schöne Aussicht

Das Schillerjahr beschert Spaziergängern ein neues Pausenplätzchen beim Kloster Lorch. Dort lädt bald eine Schillerlinde samt Ruhebank zum Verweilen ein. weiter
POLIZEI / Zeugen gesucht

Phantombild des Einbrechers

Wie berichtet, wurde am 6. März in Wohnungen in der Charlottenstraße und ein Lokal in der Königsturmstraße eingebrochen. Die Polizei hat ein Phantombild des Täters erstellt. weiter
FASHION-NIGHT / Die Resonanz auf den Model Contest der GMÜNDER TAGESPOST ist riesig - schon 209 Bewerbungen

Positive Ausstrahlung ist gefragt

Das Finale des Gmünder Modelcontests ist langsam in Reichweite. Damit rückt der Bewerbungsschluss näher. Am Wochenende waren die Model-Scouts nochmal in Gmünd unterwegs - auf der Suche nach jungen Frauen, die das Zeug zum Model haben und bei der Gmünder Fashion Night auf dem Laufsteg stehen könnten. weiter
LEBENSMITTELHANDEL / Rechberger Einwohner diskutieren mit Ortschaftsrat über Ansiedlung

Privatinitiative soll es bringen

Seit acht Monaten gibt es in Rechberg keinen Lebensmittelladen mehr. Diesen Umstand wollen sowohl die Ortschaftsräte um Vorsteher Karl Weber als auch die Bürger nicht so einfach hinnehmen. In der gestrigen Sitzungen gab es Ideen, wie eine neue Nahversorgung aussehen könnte. weiter

St. Josef-Schüler feiern Erstkommunion

Begleitet von Eltern, Verwandten und der Schulgemeinschaft empfingen neun Jungen in einem Festgottesdienst mit Pfarrer Alfons Wenger ihre erste Kommunion in St. Michael. In der Vorbereitung mit ihrer Religionslehrerin Claudia Blocherer haben die Kinder den Weg zu und mit Jesus erarbeitet. Drittklässler führten zum Evangelium die Begegnung der Fischer weiter
  • 158 Leser
FRÜHLING

Stuttgarter gehen ins Freie

Als wollten sie den Frühling herbeizwingen: Nur zwei Tage nach dem (vorerst?) letzten heftigen Schneetreiben eröffneten die Gastronomen in Stuttgart die Freiluftsaison - und die Gäste nahmen es dankend an. weiter
STAUFERSCHULE / Auf der Didacta Aufmerksamkeit erzielt

Technik im Unterricht

Europas größte Bildungsmesse Didacta lief vom 28. Februar bis zum 4. März in Stuttgart statt. Mit dabei waren auch Gmünder Stauferschüler. Sie verblüfften mit technischem Knowhow. weiter

Tipps für die Eltern zuckerkranker Kinder

Am Freitag, 18. März setzt die Diabetiker-Vereinigung Ostalb ihren Fortbildungsreigen fort. Diesmal richtet sich die Schulung an Eltern mit zuckerkranken Kindern. An diesem Abend lautet das Thema: "Diabetesgerechtes Essen - Was gehört dazu, was ist zu beachten?" Antworten auf diese Fragen wird es geben und es besteht die Möglichkeit für Fragerunden. weiter

Ulla Trumpf

In einer kleinen Feierstunde wurde Ulla Trumpf, die fast 29 Jahre das Schulsekretariat der Mörikeschule Heubach leitete, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Im Beisein des gesamten Lehrerkollegiums sowie weiterer Gäste wurde sie von Schulleiter August Freudenreich in besonderer Weise gewürdigt. Er hob ihre stete Einsatzbereitschaft, ihr Organisationstalent weiter
REALSCHULE / "Tag der offenen Tür in der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule informiert die Besucher über vielfältige Aktivitäten

Vom Regisseur bis zur Wellness-Firma

Theater, Flohmarkt und viele sehenswerte Erkenntnisse: Die Besucher bekamen beim "Tag der offenen Tür" in der Franz-von-Assisi-Schule viel Unterhaltsames und Wissenswertes geboten. weiter
LESUNG / Vergnügliche Geschichtsstunden mit Gerhard Raff in Lorch

Was Chinesen und Schwaben eint

Einen unterhaltsamen und informativen Abend erlebten rund 100 Lorcher mit Gerhard Raff. Der Landeshistoriker, Autor und Kenner der Geschichte des Hauses Württemberg und der Staufer stellte einige seiner besten Geschichten vor. weiter
WIPPIDU / Friedrich Hövels folgt auf Claudia Heilig

Wechsel im Vorstand

Im Gasthaus "Neue Welt" lief die Jahreshauptversammlung des Eltern-Kind-Zentrums Wippidu und dessen Tagheim Känguru. Die Wahlen brachten einen Wechsel in der Vereinsführung. weiter

Wohnpark im Rat

Der Gemeinderat Mutlangen tagt am heutigen Dienstag ab 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses (Eingang Jahnstraße). Themen sind unter anderem die Bebauungspläne "Wohnpark Mutlanger Heide", die Kindergärten und Baugesuche. weiter
  • 275 Leser

Regionalsport (8)

FUSSBALL / Testspiel

"Spatzen" bezwingen VfR

Das Ergebnis war unbefriedigend, dennoch "lässt sich auf dieser Partie aufbauen," so Aalens Coach Slobodan Pajic. Der Fußball-Regionalligist zog gestern in einem Testspiel beim Oberligisten SSV Ulm 1846 mit 0:1 den Kürzeren. weiter
HANDBALL / Bezirksliga - SG Bettringen unterliegt der TSG Schnaitheim 25:29

Bettringer Sensation knapp verpasst

Eine hochklassige Partie sahen die Zuschauer in der Handball-Bezirksliga zwischen der SG Bettringen und Tabellenführer Schnaitheim. Am Ende hatte Spitzenreiter Schnaitheim das bessere Ende mit 29:25 für sich. weiter

Ein Dank für das DJK-Volkslaufteam

Zum Gmünder Volkslauf: Als ich am letzten Donnerstagnachmittag die Strecke des diesjährigen 10-km-Laufes vom Gmündervolkslauf lief, sah ich angesichts der schlechten Straßenverhältnisse meine Bestzeit dahinschmelzen. Größtenteils lag noch eine Eis- und Schneedecke, wegen der milden Witterung stellenweise sulzig und wässrig. Das Laufen war sehr mühseelig weiter
RANDALE / Ausschreitungen nach dem Spiel

Faust ins Gesicht

Mit Tritten in den Rücken und einem Faustschlag ins Gesicht endete eine Auseinandersetzung von Zuschauern aus Schnaitheim und dem Hallenpersonal der SG Bettringen. weiter
SKI ALPIN / Talentiade

Köhler erfolgreich

Bei der Talentiade "Ski-Alpin" belegte Victoria Köhler, vom Schneeschuhverein Gmünd, im Vielseitigkeits-Riesenslalom den zweiten Platz. weiter
SKI ALPIN / Deutscher Schüler-Cup - Philipp Koziara ganz vorn dabei

Lob der Bundestrainer

Philipp Koziara belegte beim Finale des Deutschen Schülercups der alpinen Skirennläufer in Garmisch-Partenkirchen im Slalom den sechsten Platz und im Super-G einen zwölften Platz. weiter
RHYTHMISCHE SPORTGYMNASTIK / Offene Gaumeisterschaften in Gmünd

TSV-Mädels überzeugen

Viele gute Platzierungen erreichten die rhythmischen Sportgymnastinnen des TSV Großdeinbach bei den offenen Gaumeisterschaften in Schwäbisch Gmünd. weiter

Überregional (117)

WETTER / Sonne im Süden Deutschlands - Im Norden wird es wenigstens deutlich wärmer

'Georgia' bringt den Frühling ins Land

Bis zu 20 Grad erwartet - Lawinengefahr in den Wintersportgebieten bleibt weiterhin groß
Jetzt kommt er endlich - und zwar mit Macht. In den nächsten Tagen hält in Deutschland der Frühling Einzug. Sonnig wird es jedoch nur im Süden. Kleiner Trost für die Menschen im Norden: Auch für sie hat das Bibbern ein Ende, denn wärmer wird es überall. weiter
  • 327 Leser
SEEFAHRT / Segelschulschiff zur 142. Ausbildungsreise ausgelaufen

'Gorch Fock' für 110 Tage auf hoher See

Das deutsche Segelschulschiff 'Gorch Fock' ist gestern zu seiner 142. Ausbildungsreise in See gestochen. Die Dreimastbark der Deutschen Marine legte vom Marinestützpunkt Kiel ab und nahm Kurs Richtung Lissabon auf. Stationen der Reise werden außer Lissabon (Portugal), Palermo (Italien), Haifa (Israel), Valetta (Malta) und Cádiz (Spanien) sein, bevor weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL

'Löwen' auf Aufstiegskurs

Mit dem siebten Heimsieg in Folge hat 1860 München seine Aufstiegsambitionen in der zweiten Fußball-Bundesliga untermauert. Die 'Löwen' bezwangen Eintracht Frankfurt mit 2:1 (1:1) und zogen mit der SpVgg Greuther Fürth auf Rang drei nach Punkten gleich. Frankfurt ging dagegen nach zuletzt drei Erfolgen in Serie wieder als Verlierer vom Platz und liegt weiter
  • 351 Leser
JUSTIZ

Abschiebung war rechtens

Die Abschiebung eines psychisch kranken albanischen Asylbewerbers aus Wangen (Kreis Ravensburg) nach Norwegen war rechtens. Eine Klage des Mannes sei abgewiesen worden, teilte das Verwaltungsgericht Sigmaringen gestern mit. Der Albaner war aus einem Psychiatrischen Krankenhaus abgeholt worden und hatte sich heftig gegen die Abschiebung gewehrt. Die weiter
  • 407 Leser
FECHTEN

Am Podest vorbei

Die deutschen Degenfechter haben beim Mannschafts-Weltcup in Stockholm einen Podestplatz verpasst. Die Olympia-Zweiten belegten nur Platz vier. Daniel Strigel, Sven Schmid und Jörg Fiedler (alle Tauberbischofsheim) unterlagen im Halbfinale der Auswahl Italiens mit 28:31. Im Gefecht um Rang drei verlor Deutschland gegen die Ukraine 23:24. dpa weiter
  • 417 Leser
BILDUNG

Anlauf zu Islamunterricht

Das Kultusministerium will nach dem Sommer 2006 in bis zu zwölf baden-württembergischen Modellschulen islamischen Religionsunterricht versuchsweise anbieten. Der Unterricht soll in deutscher Sprache von bereits im Schuldienst tätigen Lehrkräften erteilt und in enger Zusammenarbeit mit den islamischen Gemeinden vor Ort abgesprochen werden. Das Bundesverwaltungsgericht weiter
  • 366 Leser
RÜCKENLEIDEN

Appell an die Unternehmen

Bis zu 80 Prozent der Menschen im Südwesten leiden im Laufe ihres Lebens unter Rückenschmerzen. Darauf wies Sozialministerin Tanja Gönner (CDU) gestern in Stuttgart anlässlich des heutigen Tages der Rückengesundheit hin. Sie forderte, der 'Volkskrankheit Rückenleiden' besser vorzubeugen. Unternehmen sollen den Gesundheitsschutz besser in den Arbeitsalltag weiter
  • 358 Leser

Arbeitgeber empfehlen Rentenkürzungen

Mit Blick auf den anstehenden Job-Gipfel hat die Wirtschaft der Bundesregierung zur Konjunkturbelebung Rentenkürzungen empfohlen. Eine Alternative sei, dass Ruheständler künftig privat mehr für ihre Krankenversicherung aufbringen müssten, sagte Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt. Sonst drohe ein dramatischer Anstieg der Rentenbeiträge und damit der Lohnzusatzkosten. weiter
  • 380 Leser
STEUERN

Arbeitgeber für Entlastung

Im Vorfeld des Job-Gipfels zwischen Regierung und Union hat Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) erstmals eine schnelle Reform der Unternehmensbesteuerung in Aussicht gestellt. 'Wir brauchen ein wettbewerbsfähigeres Steuersystem mit niedrigeren Sätzen und einer breiteren Bemessungsgrundlage.' Die Arbeitgeber plädieren für eine Senkung der Unternehmenssteuern weiter
  • 310 Leser
NIEDRIGLOHNJOBS / IAB-legt Studie vor

Armutsfalle droht

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) sieht in der wachsenden Zahl von Niedriglohnjobs die Gefahr zunehmender Armut in Deutschland. Die Chancen für Geringverdiener auf einen Aufstieg in besser bezahlte Jobs hätten sich in den neunziger Jahren deutlich verschlechtert, heißt es in einer Studie des Forschungsinstituts der Bundesagentur weiter
  • 485 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 25. Spieltag 1860 München - Eintr. Frankfurt 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Milchraum (6.), 1:1 van Lent (43.), 2:1 Lehmann (49./Handelfmeter). - Gelb-Rot: Lehmann (M./90.+2). - Zuschauer: 20 000. Tabellenspitze: 1. MSV Duisburg 25/51, 2. 1. FC Köln 24/50, 3. Greuther Fürth 24/43, 4. 1860 München 25/43, 5. Eintr. Frankfurt 25/40. ·Italien: weiter
  • 426 Leser
FUSSBALL / Jubel nach dem 1:0 gegen die Bayern

Auf Schalke grassiert das Meisterfieber

Die Schalker Fußball-Fans träumen von der Meisterschaft. Nach dem 1:0-Sieg gegen den FC Bayern sind die Verantwortlichen bemüht die Euphorie zu bremsen. weiter
  • 365 Leser
LUFTHANSA / Swiss-Großaktionäre müssen entscheiden

Auf Übernahme-Kurs

Führende Rolle bei der Konsolidierung der Luftfahrtbranche
Die Lufthansa steht vor einer wichtigen Weichenstellung: Für die Übernahme der schweizerischen Fluggesellschaft Swiss fehlt ihr nur noch die Zustimmung der Großaktionäre. Dann spielt die Lufthansa eine führende Rolle im Konzentrationsprozess des Luftfahrtmarktes. weiter
  • 451 Leser
VERLETZTE

Beben in der Türkei

In der Osttürkei hat gestern zum zweiten Mal innerhalb von 48 Stunden die Erde gebebt. Mindestens 18 Menschen wurden verletzt. Das Beben hatte eine Stärke von 5,9. In zwei Dutzend Dörfern wurden hunderte Häuser beschädigt. Das erste Beben am Samstag hatte eine Stärke von 5,7. 17 Menschen waren verletzt und viele Gebäude beschädigt worden. dpa weiter
  • 447 Leser
STUDIE

Berliner sind Sex-Meister

Mit 120 Mal Sex im Jahr machen die Berliner nach einer Studie ihre Stadt zur deutschen 'Hauptstadt der Lust'. Das ergab eine in Hamburg veröffentlichte Online-Befragung von mehr als 18 000 Deutschen zu ihren sexuellen Einstellungen und Verhaltenweisen im Auftrag des Kondomherstellers Durex. Auch Thüringer und Brandenburger lagen demzufolge mit jeweils weiter
  • 321 Leser
fortuna Düsseldorf

Berthold muss gehen

Fußball-Regionalligist Fortuna Düsseldorf hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Generalmanager Thomas Berthold getrennt. Der 40-Jährige, 1990 Mitglied der deutschen Weltmeister-Mannschaft in Italien, war seit Juni 2003 im Amt. Ihm wird unter anderem verfehlte Personalpolitik vorgeworfen. Fortuna belegt in der Regionalliga Nord zurzeit Platz elf. weiter
  • 343 Leser
MUSEUM

Bilder von Eigenheimen

Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg sucht Fotografien von Eigenheimen aus dem Land. Die Bilder werden in einer Ausstellung zum Thema 'Bausparen' ausgestellt. Bausparer, die sich ihren Traum von den eigenen vier Wänden erfüllt haben, können bis Ende Juni ein Foto von sich und ihrem Haus an das Haus der Geschichte schicken. dpa weiter
  • 445 Leser
KRIMINALITÄT

Bombenalarm im Bahnhof

Eine Bombendrohung hat gestern den Verkehr auf dem Bahnhof in Bad Säckingen (Kreis Waldshut) stundenlang lahmgelegt. Nach Angaben des Bundesgrenzschutzes (BGS) erwies sich der Inhalt einer vor einer Imbissstube abgestellten Tasche als harmlos. Auch beim Durchsuchen von Schließfächern im Bahnhof fanden die Beamten einer BGS-Sondereinheit keinen Sprengstoff. weiter
  • 415 Leser
Schleswig-Holstein

Bombenalarm in Kiel

KIEL· Eine Bombenattrappe an die Adresse von Schleswig-Holsteins Ministerpräsidentin Heide Simonis (SPD) hat gestern für Aufregung in Kiel gesorgt. Das Finanzministerium wurde geräumt, nachdem Mitarbeiter ein verdächtiges Päckchen in der Post entdeckt hatten. Rund 250 Mitarbeiter der Staatskanzlei und des Finanzministeriums mussten ihren Arbeitsplatz weiter
  • 366 Leser
VERBRECHEN / Gericht verhängt Haftstrafen gegen Räuber-Duo

Brutaler Überfall auf Juwelierin geahndet

Wegen eines brutalen Überfalls auf ein Heidelberger Juweliergeschäft haben zwei Männer mehrjährige Haftstrafen erhalten. Das Landgericht verurteilte die 20- und 23- jährigen geständigen Täter gestern wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung. Der 23-Jährige bekam eine Freiheitsstrafe von fünf Jahren und drei Monaten, der 20-Jährige eine weiter
  • 364 Leser

Bären-Bad. Ein Bad ...

...im kalten Wasser erhöht das Wohlbefinden - jedenfalls für diesen Eisbären in der Stuttgarter Wilhelma, der hier ganz in seinem Element ist. weiter
  • 416 Leser
ASIEN / Volkskongress nickt Anti-Abspaltungsgesetz ab

China droht Taiwan offen mit Krieg

PEKING· China droht Taiwan mit einem Gesetz offen den Krieg an. Am Ende seiner Plenartagung in Peking billigte der Volkskongress mit überwältigender Mehrheit das Anti-Abspaltungsgesetz. Es gibt der Militärkommission und dem Staatsrat die Vollmacht zum Militärschlag, falls sich Taiwan abspalten sollte. Ministerpräsident Wen Jiabao beteuerte, es ziele weiter
  • 337 Leser
BÜHNE / Stuttgarter Wiedergutmachung an einer verkannten Biedermeier-Oper

Das ABC der Täuschungen

Lortzings 'Wildschütz' wildert furios auf erotischem Fremdgelände
Volltreffer! Die Geschichte vom Dorfschulmeister, der einen Bock geschossen, aber seinen Esel erwischt hat, weitet sich in der Stuttgarter Staatsoper zum ironischen Sittengemälde der Spaßgesellschaft. Lortzings Auferstehung als genialer Opernkomponist. weiter
  • 545 Leser

DAS STICHWORT: Der Taiwan-Konflikt

Der Konflikt zwischen China und dem Inselstaat Taiwan geht auf das Ende des chinesischen Bürgerkriegs 1949 zurück. Nach der Machtübernahme der Kommunisten unter Mao Zedong flüchteten rund zwei Millionen Anhänger der unterlegenen nationalchinesischen Regierung der Kuomintang-Partei auf die Insel vor der Südostküste des Landes. Ihr unterlegener Regierungschef weiter
  • 351 Leser
AKTIENMARKT

Dax notiert im Plus

Ein nachgebender Euro und der leicht rückläufige Ölpreis haben den Deutschen Aktienindex (Dax) wieder ins Plus gebracht. Hoffnung auf niedrigere Unternehmenssteuern in Deutschland sorgte zudem für etwas gebesserte Stimmung unter den Börsianern. Zu den Favoriten gehörten Lufthansa, nachdem sich der Konzern mit der Swiss International Airlines auf ein weiter
  • 502 Leser
WETTER

Der Frühling kommt

Endlich hält der Frühling Einzug. Das Hoch 'Georgia' bringt Wärme und viel Sonnenschein nach Süddeutschland. Heute steigen die Temperaturen auf 8 bis 15 Grad. Der Tag beginnt in der Hohenloher Ebene und im Kraichgau recht freundlich, sonst halten sich noch ein paar Wolkenfelder. Morgen dominiert in Baden-Württemberg und Bayern die Sonne; Regentropfen weiter
  • 362 Leser
ENTFÜHRUNG / Von heute an Prozess gegen gescheiterte Kidnapper

Der Hechtsprung des Theo Müller

Der Prozess um die gescheiterte Entführung des Milch-Millionärs Theo Müller beginnt heute in Augsburg. Müller war 1995 seinen Kidnappern entkommen. weiter
  • 412 Leser
LOTTO / Die 20,4 Millionen Euro sind weg

Der Jackpot geht in den Ruhrpott

Rätselraten um den oder die Gewinner
Die Zeit des Hoffens für ein Heer von Tippern ist vorbei. Der Lotto-Jackpot ist geknackt. Ob es sich um einen Einzelgewinner handelt, ist noch nicht bekannt. weiter
  • 392 Leser
LEBENSQUALITÄT

Deutsche Städte weit vorne

Die Lebensqualität in deutschen Städten kann sich im weltweiten Vergleich sehen lassen. Mit Frankfurt am Main, München und Düsseldorf schafften es gleich drei deutsche Städte auf den fünften Platz einer insgesamt 215 Metropolen umfassenden internationalen Rangliste. Erstellt wurde sie von der Beratungsfirma Mercer Human Resource Consulting in Frankfurt. weiter
  • 367 Leser

Die Erde kommt ...

...wieder zum Vorschein. Nach und nach zieht sich der Winter zurück - und hinterlässt wie auf diesen Feldern bei Rottenburg (Kreis Tübingen) nur noch wenige unansehnliche Schneereste. Die Bauern wird es freuen. So können sie bald, wenn der Boden trockener ist, ihre Felder bestellen. weiter
  • 459 Leser
SANITÄR / Branche setzt im Bad auf den Wohlfühl-Trend

Die Rückkehr der Sinnlichkeit

Mehr Sinnlichkeit wollen die Sanitärhersteller in die deutschen Badezimmer bringen. Auf der Fachmesse für Gebäude- und Energietechnik, Erlebniswelt und Bad zeigen 2350 Aussteller Trends und Ideen, um aus der nüchternen Nasszelle einen Wohlfühlraum zu machen. weiter
  • 628 Leser

Die Sonne bringt ...

...sie an den Tag. Zwei Skifahrer auf dem Breitenberg bei Pfronten im Allgäu. Hoch 'Georgia' sorgt auch in höheren Lagen für sonniges Wetter, aber bei weitem nicht für Temperaturen wie im Flachland. Kein Wunder also, dass vielerorts in den Allgäuer Alpen noch Schneehöhen von 20 Zentimetern und mehr anzutreffen sind. weiter
  • 451 Leser
HANDWERKSMESSE / Deutsche Betriebe zeigen ihren Erfindungsreichtum

Diesel-Wiesel als Innovationsmotor

Mit einem Motorrad, das mit Rapsöl fährt, einem stufenlos ausziehbaren Ziehharmonika-Tisch und intelligentem Ohrenschutz stellen Handwerker ihren Erfindungsreichtum unter Beweis. Ihnen ist auf der auf der Internationalen Handwerksmesse weiter
  • 520 Leser
EZB

Dollar reißt Loch in Bilanz

Der schwache Dollar und die niedrigen Zinsen haben die Europäische Zentralbank (EZB) im vergangenen Jahr tief in die Verlustzone gezogen. Unter dem Strich verbucht die Notenbank, wie sie gestern mitteilte, ein Minus von 1,636 Mrd. EUR nach einem Verlust von 477 Mio. EUR im Vorjahr. 'Das Ergebnis ist vor allem auf die internationale Wechselkursentwicklung weiter
  • 485 Leser
FUSSBALL

Doppelt bestraft

· Jeweils einmal in der Fußball-Bundesliga aussetzen müssen Dortmunds Christian Wörns wegen unsportlichen Verhaltens beim 0:2 gegen den VfB Stuttgart und der Nürnberger Mario Cantaluppi. Er hatte am 6. März gegen Dortmund Gelb-Rot gesehen, seine Sperre abgebrummt. Jetzt wurde er wegen Schiedsrichterbeleidigung nachträglich bestraft. sid weiter
  • 437 Leser
VOLLEYBALL

Dämpfer in Leipzig

Au weia! Fünf Tage nach ihrem glorreichen Einzug ins Final Four der Champions League gab es für die Erstliga-Volleyballer des VfB Friedrichshafen einen herben Dämpfer. Beim VV Leipzig setzte es eine 1:3 (22:25, 24:26, 25:21, 17:25)-Pleite. Die Folge: Stelian Moculescus Team gab vor dem Hit am Samstag (19.30 Uhr) am Bodensee die Spitze an den SCC Berlin weiter
  • 439 Leser
MOTORRAD / Der 15-jährige Sandro Cortese fährt in der Weltmeisterschaft mit

Ein Schüler hat den Wunsch: Sitzen bleiben

Am Dreikönigstag ist er 15 Jahre geworden - damit hatte Sandro Cortese rein statistisch die Grand-Prix-Reife erlangt. Weil das Team 'Kiefer Bos Castrol Honda' vom Talent des Zweirad-Motorsportlers überzeugt ist, erhält der Berkheimer die Chance, die 125er-WM-Saison zu fahren. weiter
  • 407 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Verdacht auf Untreue

Elf Personen im Visier

Mitarbeiter des Daimler-Chrysler-Konzerns sollen ihren Arbeitgeber betrogen haben. Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen auf elf Personen ausgeweitet. weiter
  • 467 Leser
BILDUNGSWEGE / Grüne für Lockerung

Empfehlung soll Vorschlag sein

Mehr Rechte für die Eltern gefordert
Hauptschule, Realschule oder Gymnasium? 113 000 Viertklässler haben in diesen Tagen die Grundschulempfehlung bekommen. Die Grünen fordern Änderungen. weiter
  • 367 Leser
Ritter Sport

Expansion im Ausland

Der Schokoladenhersteller Ritter Sport (Waldenbuch), in Deutschland Marktführer bei 100-Gramm-Schokoladentafeln, setzt verstärkt auf das Ausland. Innerhalb der vergangenen fünf Jahre sei der Auslandsanteil am Umsatz von einem Viertel auf ein Drittel gestiegen, sagte der Sprecher der Alfred Ritter GmbH & Co. KG, Thomas Seeger. In Moskau sei 2004 weiter
  • 655 Leser
OBDACHLOSER / Tscheche ließ es sich gut gehen

Fauler Lenz im Kaufhausschrank

Zwei Tage und zwei Nächte lang hat sich ein Obdachloser in einem Kaufhaus der ostböhmischen Stadt Hradec Kralove (Königgrätz) versteckt und dort gut gelebt. Der Tscheche habe tagsüber in einem Schrank geschlafen und sich nachts mit Kleidern und Lebensmitteln eingedeckt, berichtete der Prager Rundfunk. Am dritten Tag aber war es aus mit dem faulen Lenz: weiter
  • 392 Leser
ISLAM / Neuerung im konservativen Königreich Saudi-Arabien

Frauen sollen für Personalausweis ihr Gesicht enthüllen

Saudi-Arabiens Frauen müssen demnächst erstmals ihre Schleier abnehmen, um sich für den Personalausweis fotografieren zu lassen. Die Zeitung 'Arab News' berichtete am Wochenende, dass bis Mitte des kommenden Jahres jede Frau in dem islamischen Königreich einen Personalausweis mit einem Foto haben muss, das ihr Gesicht zeigt. Die meisten saudi-arabischen weiter
  • 382 Leser

Gefragt in den 60er Jahren

Vor Jahrzehnten trug die Hauptschule ihren Namen noch zu Recht: Als sie Mitte der 60er Jahre als Nachfolgerin der traditionellen Volksschule entstand, gingen 70 Prozent der Kinder dorthin. Die Aufnahme von Englisch und Naturwissenschaften in den Lehrplan sowie gut ausgebildete Fachlehrer waren die Reaktion auf die steigenden Schülerzahlen für Realschule weiter
  • 387 Leser
JUSTIZ / Auto vor Arztpraxis abgestellt

Gefängnis für Falschparker

Wegen 15 Euro Bußgeld soll ein 52-Jähriger für einen Tag in den Knast. Da ist einiges schief gelaufen. Aus Prinzip wird der Fall aber nicht niedergeschlagen. weiter
  • 451 Leser
BILDUNG / Gewerkschaft startet Kampagne

GEW: Schule für alle

Die GEW Bayern strebt eine 'Schule für alle' nach skandinavischem Vorbild an. Denn das gegliederte Schulwesen im Freistaat führe zu großen Ungerechtigkeiten. weiter
  • 386 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 20 362 941,70 Euro, Gewinnklasse 2: 319 003,00 Euro, Gewinnklasse 3: 35 184,10 Euro, Gewinnklasse 4: 2378,70 Euro, Gewinnklasse 5: 176,70 Euro, Gewinnklasse 6: 34,60 Euro, Gewinnklasse 7: 26,70 Euro, Gewinnklasse 8: 8,70 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 20 280,00 Euro, Gewinnklasse 2: 308,60 Euro, Gewinnklasse 3: 23,20 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 407 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Insolvenz des Fußball-Bundesligisten abgewendet

Große Mehrheit für Sanierungskonzept

Borussia Dortmund hat die drohende Insolvenz abgewendet. Die Haupteigentümer des Dortmunder Westfalenstadions stimmten dem Sanierungskonzept des Fußball-Bundesligisten zu. Auf einer außerordentlichen Versammlung des Stadionfonds Molsiris votierten 94,42 Prozent des vertretenen Kapitals für den Antrag der Borussia. Für 42 Mio. EUR sollen 42,8 Prozent weiter
  • 519 Leser
JUSTIZ / Alessandra Mussolini nach Ausschluss von Regionalwahl im Hungerstreik

Hauskrach in Italiens rechtem Lager

Alessandra Mussolini macht Politik mit drastischen Mitteln: Aus Protest gegen den Ausschluss ihrer Partei von einer Regionalwahl ist sie in den Hungerstreik getreten. weiter
  • 367 Leser
MLP

Höhere Dividende

Das Geschäft mit der Altersvorsorge hat dem Finanzdienstleister MLP ein Rekordjahr beschert: Das Ergebnis vor Steuern legte 2004 nach vorläufigen Zahlen um 27,7 Prozent auf knapp 88 Mio. EUR zu, wie das Unternehmen mitteilte. '2004 war für MLP ein ausgezeichnetes Wachstumsjahr', sagte Vorstandschef Uwe Schroeder-Wildberg. 'Alle zu Beginn des Jahres weiter
  • 507 Leser
LEHRSTELLEN / Verdrängung der Hauptschüler

Immer öfter das Nachsehen

Die Zahl der Ausbildungsanfänger mit Hauptschulabschluss sinkt. Grund dafür sind gleichermaßen deren schlechte Leistungen und die steigenden Anforderungen. weiter
  • 390 Leser

INTERVIEW: Viel zu frühe Auslese

Das schlechte Image der Hauptschule lässt sich nicht mehr aufpolieren, meint der Bielefelder Bildungsforscher Professor Klaus-Jürgen Tillmann. Er plädiert dafür, die Kinder länger gemeinsam zu unterrichten und danach ein zweigliedriges Schulsystem anzubieten. weiter
  • 435 Leser
UMWELT / Neue EU-Richtlinie soll gefährliche Feinstäube verringern

Kampf gegen dicke Luft

City-Maut und Fahrverbot noch kein Thema - Kommunen kommen unter Druck
Die Luft in den Städten wird immer schlechter. Viele Kommunen sagen den Abgasen nun den Kampf an. An generelle Fahrverbote oder City-Maut denken sie aber nicht. weiter
  • 358 Leser
GENMAIS / Bund Naturschutz: 'Lobbystudie

Kampf gegen nicht existente Schädlinge

Die Entscheidung zum Genmais-Anbau in Bayern beruht laut Bund Naturschutz auf falschen Daten und zwinge zudem die Landwirte in eine Abhängigkeit. weiter
  • 377 Leser
VERLEGER

Karl Blessing gestorben

Im Alter von 63 Jahren ist der Münchner Verleger Karl Blessing gestorben. Er erlag bereits am Samstag einer schweren Krankheit, wie eine Sprecherin des Verlages gestern mitteilte. Lange Jahre in führenden Positionen in der Verlagsbranche tätig, leitete er von 1982-1995 die Verlage Droemer, Knaur und Kindler. 1996 gründete er mit der Bertelsmann Buch weiter
  • 432 Leser
FUSSBALL

Karl wieder auf freiem Fuß

Der in der Fußball-Manipulationaffäre verhaftete Spieler Steffen Karl ist wieder auf freiem Fuß. Der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft, Michael Grunwald, teilte gestern Abend mit, der ehemalige Bundesliga-Fußballer sei auf Antrag der Staatsanwaltschaft von der zuständigen Untersuchungsrichterin 'von einem weiteren Vollzug der U-Haft verschont weiter
  • 403 Leser
KULTURPOLITIK

Kaum Fortschritt bei Beutekunst

Auch 60 Jahre nach Kriegsende gibt es nach Einschätzung des Kulturstaatsministeriums in Russland kaum Bereitschaft zur Rückgabe der in Deutschland erbeuteten Kulturgüter. Damit breche die ehemalige Besatzungsmacht internationales Recht, betonte Ministeriums-Mitarbeiter Wolfgang Maurus auf einer Tagung in Nürnberg. Insgesamt habe die Sowjetarmee nach weiter
  • 367 Leser
BILDUNG / Die Hauptschule leidet unter sinkenden Schülerzahlen und ihrem schlechten Ruf

Kaum Zukunft für das Sorgenkind

In einigen Bundesländern ist bereits das zweigliedrige Schulsystem die Regel
Sie ist das größte Sorgenkind der Bildungspolitik: In die Hauptschule geht heute fast nur noch, wer muss. Vor allem in den Städten gehören Gewalt, Schulverweigerung und eine beklemmende Hoffnungslosigkeit zum Alltag. Vieles deutet darauf hin, dass das nicht so sein müsste. weiter
  • 418 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Der große Kehraus

SIEGFRIED BAUER Seit Eckard Cordes die Geschäfte bei der Mercedes-Gruppe übernommen hat, ist die einst heile Welt des schwäbischen Autobauers mächtig in Unordnung geraten. Die erheblichen Qualitätsprobleme werden nicht mehr länger geleugnet, sondern offensiv angepackt. Die Verluste schreibende Kleinwagen-Marke Smart steht auf dem Prüfstand. Und gegen weiter
  • 568 Leser
JOB-GIPFEL

KOMMENTAR: Es muss auch einfacher werden

JÖRG BISCHOFF Allmählich schält sich heraus, worüber der Job-Gipfel an diesem Donnerstag hauptsächlich sprechen wird: die Senkung der Unternehmenssteuern. Das ist auch nötig, vor allem, wenn man ins europäische Ausland blickt, wo mit Dumpingsätzen die Investoren angelockt werden. Zwar gibt es vor allem für größere Unternehmen viele Wege, den vergleichsweise weiter
  • 340 Leser
FEINSTAUB

KOMMENTAR: Nass kehren

MARTIN HOFMANN Sehr spät reagieren Länder und Kommunen auf Vorgaben aus Brüssel. Dabei ist längst bekannt, dass es der Feinstaub in sich hat. Vor vier Jahren erklärte die Weltgesundheitsorganisation, dass ihm jährlich 100 000 Menschen in Europa zum Opfer fallen. In Deutschland sterben doppelt so viele Menschen an den Schwebstoffen wie im Straßenverkehr. weiter
  • 518 Leser
ELITEFÖRDERUNG / Hochschul-Rektoren sind skeptisch

Kritik an Unionsidee

Aus dem Vorschlag des Bundes, Eliteuniversitäten großzügig zu fördern, wird wohl nichts. Die Hochschulrektoren im Land nehmen das mit Bedauern zur Kenntnis. weiter
  • 437 Leser
VERBRECHEN / Frau wollte Rivalin beseitigen

Kräftiger Komplize für Mord gesucht

Ganz offen hat eine Frau per Annonce einen Komplizen gesucht, der ihr bei der Ermordung ihrer Rivalin hilft. Ein Bewerber rief die Polizei - die glaubte ihm zunächst nicht. weiter
  • 365 Leser

Kulturtipp

Romantisch Die Pianistin Anne Le Bozec, seit ihrem Poulenc-Projekt bei der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie hochgeschätzt, hat eine ansprechende neue Konzertidee: drei Mal 60 Minuten Musik. Dieser Dreiklang Romantische Musik ist am Samstag in der Stuttgarter Liederhalle (Mozartsaal) zu hören. Mit Kammermusik und Liedern, Melodram und Flamenco entführen weiter
  • 336 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3372 (Freitag: 1,3416) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7478 (0,7454) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6974 (0,6987) britische Pfund, 140,12 (139,67) japanische Yen und 1,5516 (1,5500) Schweizer Franken fest. weiter
  • 444 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bei Explosion verletzt Bei der Explosion von selbst hergestelltem Sprengstoff ist einem 17-Jährigen aus dem Kreis Heidenheim ein Fingerglied der rechten Hand abgerissen worden. Das Gemisch hatte er gemeinsam mit einem 15-Jährigen aus frei verkäuflichen Chemikalien zusammengestellt und gezündet. Beide wurden auch an Armen und im Gesicht verletzt. Spaziergängerschreck weiter
  • 363 Leser

KURZ UND BÜNDig

Höhere Förderquote Angesichts der hohen Ölpreise will Saudi-Arabien bei der Opec-Konferenz am morgigen Mittwoch eine Erhöhung der Produktion vorschlagen. Das Königreich strebt eine Erhöhung der täglichen Fördermenge um 0,5 Mio. Barrel (159 Liter). Derzeit fördern die Staaten der Organisation Erdöl exportierender Länder rund 29,5 Mio. Barrel jeden Tag. weiter
  • 477 Leser
NATUR

Leichtes Beben in Südbaden

Ein leichtes Erdbeben der Stärke 3,1 auf der Richterskala hat gestern die Region bei Teningen (Kreis Emmendingen) erschüttert. Nach Angaben des Landesamtes für Geologie (LGRB) in Freiburg bebte die Erde um 13.35 Uhr. Der Polizei zufolge gab es keine Verletzten oder Schäden. Das Beben war im Umkreis von 20 Kilometern zu spüren. Besorgte Menschen aus weiter
  • 347 Leser
SCHILY

LEITARTIKEL: Schröders Sheriff

WILHELM HÖLKEMEIER Als der Bundestag Ende vergangener Woche der Verschärfung des Versammlungsrechts zustimmte, ließ der Innenminister der rot-grünen Regierung offen Sympathie für weitergehende Vorschläge der Opposition erkennen. Am Wochenende nahm Otto Schily dann auf der Computermesse Cebit einen biometrischen Reisepass mit gespeicherten Gesichtsmerkmalen weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick

Prinz Charles Thronfolger Prinz Charles (56) und Camilla Parker Bowles (57) haben sich mit ihrem offiziellen Verlobungsbild Ärger eingehandelt. Wie britische Zeitungen gestern berichteten, sollte die Frau, die das Bild gemacht hatte, ursprünglich keinen Penny dafür bekommen. Dabei ziert das Bild nun sogar eine Sonderbriefmarke und ist in Zeitungen rund weiter
  • 359 Leser
EISKUNSTLAUF

Lindemann mit gutem Start

Mit zwei Akupunkturnadeln im Ohr, einem speziellen Rückengurt und einer ordentlichen Portion Kampfgeist ist der Vorjahresdritte Stefan Lindemann gut in die Eiskunstlauf- Weltmeisterschaften in Moskau gestartet. Trotz seiner Rückenverletzung zeigte der Erfurter in seiner Qualifikationskür eine hochwertige Kombination und wurde Dritter. Erwartungsgemäß weiter
  • 487 Leser
MITBESTIMMUNG

Lob für Betriebsräte

Die allermeisten Unternehmer gewinnen der Mitbestimmung positive Seiten ab. Und sie bescheinigen den Betriebsräten eine konstruktive Mitarbeit. weiter
  • 536 Leser
VDK

Lobby für sozial Schwache

Seit 50 Jahren gibt es den Landesverband des VdK. Der Sozialverband setzt sich heute vor allem für behinderte und chronisch kranke Menschen, Rentner und Senioren ein. weiter
  • 283 Leser
LUDWIG-MUSICAL / Defekte Drehbühne: Keine Vorstellung 900 Besucher abgewiesen

LUDWIG-MUSICAL / Defekte Drehbühne: Keine Vorstellung 900 Besucher abgewiesen

Panne beim neuen Ludwig-Musical in Füssen: Die Nachmittagsvorstellung am Samstag ist wegen eines Defekts der Drehbühne ausgefallen, 900 Karteninhaber konnten nicht mehr rechtzeitig verständigt werden und standen so vor verschlossenen Türen. Wie eine Sprecherin am Montag in Füssen mitteilte, hatte die Panne bis zur Abendvorstellung allerdings behoben weiter
  • 356 Leser
KINDER / Auch moderater Geräuschpegel wirkt sich negativ aufs Lernen aus

Lärmampeln steigern die Leistung

Herrscht im Kindergarten oder in der Schule zu viel Lärm, wirkt sich das negativ auf die Leistungen der Kinder aus. Eine gute Akustik kann die Lernergebnisse um bis zu zehn Prozent steigern. Lärmampeln für die Kleinen oder Absorbermaterialien schaffen Abhilfe. weiter
  • 453 Leser
URTEIL / Schneiderin in Frankreich muss Internetseite schließen

Madame Milka verliert gegen 'Milka'-Hersteller

Die Schneiderin Milka Budimir (58) darf im Internet nicht mehr mit www.milka.fr für ihren Laden in Valence (Südfrankreich) werben. Ein Gericht in Nanterre bei Paris hat der Klage des 'Milka'-Herstellers 'Kraft Foods' Recht gegeben und ihr die Nutzung des Namens verboten. 'Hier hat bedauerlicherweise das Marken- über das Persönlichkeitsrecht gesiegt', weiter
  • 451 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 07.-11.03.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:48-54 EUR, (51,80 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 53-57 EUR (54,60). Notier. 14.03.05: unverändert. weiter
  • 506 Leser
FEUER / Ursache bisher noch unklar

Millionenschaden bei Brand in Reinigungsfirma

Bei einem Großbrand in einer Reinigungsfirma in Albstadt (Zollernalbkreis) ist gestern ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer vermutlich in einer defekten Reinigungsmaschine ausgebrochen und hatte sich rasch über den gesamten Gebäudekomplex ausgebreitet. Ein Fremdverschulden werde bislang ausgeschlossen. weiter
  • 379 Leser

NAMEN - NOTIZEN

DGB stellt 'Monatshefte' ein Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat in jüngster Zeit fast ein Drittel der Leser seiner 'Gewerkschaftlichen Monatshefte' verloren. Nach 55 Jahrgängen stellte er nun angesichts von gerade einmal noch 700 freien Abonnenten die 'Monatshefte' ein. Jedoch soll noch in diesem Jahr eine Publikation mit neuem Konzept herauskommen. weiter
  • 470 Leser
RINGEN

Neue Ära mit KSV Aalen 05

Der KSV Germania Aalen wird aus dem Vereinsregister gelöscht, sobald das Insolvenzverfahren abgewickelt ist. Der neue Verein in der Ringer-Bundesliga heißt 'KSV Aalen 05'. Dies ist das Ergebnis der Gläubigerversammlung. Nachdem - anders als beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund - keinem Gläubiger an einem Insolvenzplan gelegen war, erklärte weiter
  • 390 Leser
PÄDAGOGIK / Aufsässige Schüler reihenweise gefeuert

Neuer Direktor greift hart durch

Jeden fünften Schüler hat der neue Direktor einer Problemschule in Brüssel seit seinem Amtsantritt vor fünf Monaten auf die Straße gesetzt. 125 der einst 600 Schüler dürfen das Haus nicht mehr betreten - 'und es werden leider noch welche rausfliegen', kündigte Direktor Freddy Lambremont in einer Zeitung an. Gewalt gegen Lehrer und Vandalismus seien weiter
  • 373 Leser
HERZINFARKT / Studie des Augsburger Klinikums

Nicht zum Hausarzt

Eine Studie der Kardiologen am Augsburger Klinikum zeigt, dass Herzinfarktpatienten gute Überlebenschancen haben, wenn sie frühzeitig ins Krankenhaus kommen. weiter
  • 420 Leser
BADEN-WÜRTTEMBERG / Deutsch- und Mathematiknote entscheiden in der 4. Klasse über den weiteren Schulweg

Nur wenige Eltern akzeptieren die Bildungsempfehlung nicht

Eltern können nicht selbst festlegen, welche Schulart ihr Kind besuchen soll. Entscheidend ist in Baden-Württemberg die Grundschulempfehlung, welche die Lehrer zu Beginn des zweiten Halbjahres in der 4. Klasse geben. Wird das Kind für die Realschule empfohlen, so müssen im so genannten Anmeldezeugnis im Durchschnitt in den Fächern Deutsch und Mathematik weiter
  • 490 Leser
BILDHAUER / Große Uecker-Retrospektive

Nägel zum Befrieden

Er ist gerade 75 Jahre alt geworden und wird nun gleich mit drei Ausstellungen gewürdigt: Günther Uecker, der viel mehr als nur die Nagelbilder geschaffen hat. weiter
  • 446 Leser
SCHACH / Garri Kasparow hat für immer sein Wohnzimmer verlassen

Politischer Kampf gegen 'Diktator Putin'

Nach seinem Rücktritt vom Profi-Schach will der Russe Garri Kasparow seine Bestseller-Buchreihe beenden und sich in der russischen Politik engagieren. weiter
  • 434 Leser
TENNIS / Nach seinem Zweitrunden-Aus in Indian Wells zieht es Haas rasch an seinen Wohnort

Private Sorgen drücken aufs Gemüt

'Ein Problem wird sich nur sehr schwer lösen lassen' - Auch Schüttler schon draußen
Wie schon Thomas Haas ist auch Tennis-Profi Rainer Schüttler beim mit 2,724 Millionen Dollar dotierten Masters-Turnier in Indian Wells in der zweiten Runde ausgeschieden. Den deprimiert wirkenden Haas belasten nach eigenen Angaben mehrere private Probleme. weiter
  • 390 Leser
Walter Bau

Protest der Mitarbeiter

Über 1000 Beschäftigte des zusammengebrochenen Walter-Bau-Konzerns haben in Augsburg für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstriert. Karl Heinz Strobl vom Vorstand der Gewerkschaft IG Bau warf dem vorläufigen Insolvenzverwalter Werner Schneider Wortbruch vor. Entgegen den Versprechungen seien die meisten der 9000 Stellen im Konzern akut gefährdet. weiter
  • 472 Leser
LUFTFAHRT / Acht Passagiere festgenommen

Prügelei im Ferienflieger

Nach einer Prügelei in einem Flugzeug der niederländischen Gesellschaft Transavia hat die Polizei auf dem Flughafen von Rotterdam acht Passagiere festgenommen. Vermutlich seien noch mehr Menschen in die Schlägerei verwickelt gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Die Auseinandersetzung hatte sich am späten Sonntagabend auf einem Flug von Gerona in Spanien weiter
  • 430 Leser
SCHIEDSRICHTER / Uefa will Frisk zurückholen

Roth: Streik als letztes Mittel

Nach dem Rücktritt des schwedischen Top-Referees Anders Frisk hat der DFB-Schiedsrichterausschuss-Vorsitzende Volker Roth einen Appell an Fußball-Fans und Verantwortliche gerichtet und einen Bundesliga-Streik der Referees als 'allerletztes Mittel' genannt. 'Natürlich unterlaufen uns wie jedem Spieler oder Trainer auch mal Fehler. Insgesamt darf das weiter
  • 372 Leser
EINSPARUNGEN / Kein Geld mehr für Schulung

Rückschritte in der Suchthilfe

Die Landesstelle für Suchtfragen sieht die Leistungsfähigkeit der Suchthilfe im Land durch die Verwaltungsreform bedroht. Mit der Auflösung der zwei Landeswohlfahrtsverbände zu Jahresbeginn erhielten die sechs Suchthilfeverbände keine Mittel mehr für zentrale Leistungen für die Suchtberatung vor Ort, klagte der Suchtreferent des Diakonischen Werkes weiter
  • 364 Leser
FUSSBALL

Sanneh verliert vor Gericht

Der ehemalige Profi Anthony Sanneh ist mit einer Schadenersatzklage gegen den Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg gescheitert. Sanneh hatte von seinem früheren Arbeitgeber 72 000 Euro für entgangene Leistungen aus einer Krankentagegeld-Versicherung über 600 Euro pro Tag gefordert. Der 33-jährige Mittelfeldspieler war zu Beginn des Jahres 2003 vier weiter
  • 395 Leser
SICHERHEIT / Bundesinnenminister will veraltete Technologie loswerden

Schilys Traum vom Digitalfunk

Bei der Fußball-WM 2006 will Deutschland wenigstens in Sachen Sicherheit brillieren. Deshalb will Bundesinnenminister Otto Schily nun den Digitalfunk forcieren. weiter
  • 376 Leser
JOB-GIPFEL / Der Kanzler überlässt im Vorfeld nichts dem Zufall

Schröder inszeniert Treffen

Selbst die Uhrzeit ist mit Bedacht ausgewählt
Nur noch zwei Tage, dann geht in Berlin der Job-Gipfel über die Bühne. Der Bundeskanzler nutzt im Vorfeld jede Chance, um seine Partei, sein Kabinett, aber auch die Gesprächspartner darauf einzustimmen. Denn für Gerhard Schröder steht fest: Er will Ergebnisse sehen. weiter
  • 394 Leser
PEITSCHENHIEBE

Schwangere verurteilt

Ein islamisches Gericht in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) hat eine Hausangestellte zu 150 Peitschenhieben verurteilt, weil sie unverheiratet schwanger geworden ist. Sie weigerte sich, die Identität des Vaters preiszugeben. Ob sie erst nach der Geburt ausgepeitscht werden soll, ist nicht bekannt. Das Dienstmädchen soll zweimal je 75 Hiebe weiter
  • 340 Leser
UNTERRICHT / Ministerium stellt Konzept vor

Schülerrat für alle Schularten

Ziel ist eine breite demokratische Basis
Nach den anfänglichen Vorbehalten plant das Kultusministerium einen Schülerrat für alle Schularten. Dieser sei Ausdruck einer neuen Kultur der Kooperation. weiter
  • 483 Leser

So ists richtig: Schäfer kein Baptist

Ein Fehler in dem am Samstag auf der Seite 'Im Brennpunkt' erschienen Artikel über den Sektenführer Paul Schäfer von der 'Colonia Dignidad' muss korrigiert werden: Schäfer war nie, wie berichtet, Baptist. Vielmehr war er Jugendpfleger in der evangelisch-lutherischen Kirche. Seine Anhänger aber waren meist ursprünglich Baptisten. eb weiter
  • 469 Leser
Phoenix Kapitaldienst

Staatsanwalt ermittelt

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen Angestellten der Anlagefirma Phoenix Kapitaldienst wegen Betrugsverdachts eröffnet. Der Angestellte sei aber nicht in Untersuchungshaft genommen worden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die deutsche Finanzaufsicht untersagte dem Frankfurter Unternehmen, das in keinem weiter
  • 497 Leser
VERKEHR

Staus am Wochenende

Am kommenden Wochenende rechnet der ADAC wieder mit dichtem Osterreiseverkehr vor allem Richtung Süden. Grund: In zehn Bundesländern sowie in Dänemark, Norwegen und Schweden beginnen die Osterferien. Wegen der sehr guten Schneeverhältnisse wird es voraussichtlich viele Skifahrer in die Alpen ziehen. Auf folgenden Routen rechnet der Autoclub mit Staus: weiter
  • 335 Leser
GAST DER REDAKTION / Der Umweltminister teilt auch gern aus

Stefan Mappus macht sich für Pkw-Maut stark

Seit Sommer ist Stefan Mappus Umwelt- und Verkehrsminister. Dass er keinem Streit aus dem Weg geht, könnte ihn an die Spitze der CDU-Fraktion führen. weiter
  • 350 Leser
SICHERHEIT / Schily für längeren Zeitraum, Grüne dagegen

Streit um das Speichern von Telefondaten

Rot-Grün streitet über das Ausdehnen von Speicherzeiten für Telefon- und Internetdaten im Kampf gegen den Terrorismus. Die Grünen kritisierten gestern die Aussage des Bundesinnenministers Otto Schily (SPD), der sich für eine längere Speicherung zur Strafverfolgung ausgesprochen hatte. 'Datenmüll anzuhäufen, schafft keine Sicherheit', erklärten Fraktionsvize weiter
  • 290 Leser
AUSLÄNDER / Verbindung zu islamistischer Vereinigung 'Milli Görüs' unterstellt

Streit um Deutschkurse in der Moschee

Seit sieben Jahren wird in einer Heilbronner Moschee anstandslos Deutsch unterrichtet. Jetzt sollen die Schüler ausziehen, weil die Hausherren als Extremisten gelten. weiter
  • 630 Leser

Telefonaktion: Expertenrat zur Altersvorsorge

Wer seinen gewohnten Lebensstandard im Alter erhalten will, dem reicht die gesetzliche Rente nicht. Daher wird es immer wichtiger, selbst Vorsorge zu treffen. Doch das Angebot ist für Normalbürger nur schwer zu durchschauen. Wie sorge ich am besten in meinem Alter vor ? Lohnt sich der Abschluss einer Lebensversicherung nach dem Wegfall der Steuerfreiheit weiter
  • 477 Leser

Telegramme

fussball:Ajax Amsterdam hat seinen langjährigen Abwehrspieler Danny Blind als neuen Trainer verpflichtet. Er tritt die Nachfolge von Ronald Koeman an, der zurückgetreten war.fussball:Der Wechsel von Marek Heinz (Borussia Mönchengladbach) zu Sparta Prag ist nach Angaben der tschechischen Nachrichtenagentur CTK perfekt.handball: Bundesligist Frisch Auf weiter
  • 276 Leser

THEMA DES TAGES: Die Krise der Hauptschule

Dieser Tage erhalten die Viertklässler im Land die Empfehlungen für die weiterführenden Schulen. Für jene, die künftig auf die Hauptschule gehen sollen, meist wenig Grund zur Freude. Wir beschreiben, warum die Schulart seit Jahren in der Krise ist. Ein Bildungsexperte sagt, wie man Abhilfe schaffen kann. weiter
  • 472 Leser
EISHOCKEY

Trainerrücken beginnt schnell

Gleich nach Abschluss der regulären Saison und vor den am Donnerstag beginnenden Playoffs hat in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) der große Kehraus bei den Gescheiterten begonnen. Bei den DEG Metro Stars, den Krefeld Pinguinen und dem EHC Wolfsburg sind die Trainerposten frei geworden. Bob Leslie verlässt Krefeld, Butch Goring Düsseldorf, Stefan Mikes weiter
  • 396 Leser
daimler-chrysler

Verdacht der Untreue

Bei Daimler-Chrysler bahnt sich ein Korruptionsskandal an. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart sagte gestern, es werde gegen elf Personen wegen des Verdachts der Untreue ermittelt. Unbestätigten Angaben zufolge bewegt sich der Schaden in zweistelliger Millionenhöhe. Angeblich wurden bereits die ersten personellen Konsequenzen gezogen. AP weiter
  • 377 Leser
STANDESÄMTER / Maget sieht Bürgernähe bedroht

Verlust von Heimat

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Franz Maget fordert Innenminister Günther Beckstein auf, Pläne zur Abschaffung der meisten Standesämter in Bayern fallen zu lassen. weiter
  • 377 Leser
BAHN

Vier Verletzte bei Zugunglück

Beim Zusammenstoß zweier Züge in Uelzen (Niedersachsen) sind in der Nacht zum Montag vier Menschen leicht verletzt worden. Ein mit 60 Passagieren besetzter Zug war mit einer Rangierbahn kollidiert. Der Rangierzug hatte den 70 Stundenkilometer schnellen Personenzug an einer Weiche seitlich gerammt. Alle sechs Passagierwagen wurden eingedrückt und stark weiter
  • 398 Leser
SCHULER / Drei Topmanager ausgewechselt

Vorstand verkleinert

Schuler wechselt überraschend nahezu den kompletten Vorstand aus. Außerdem verkleinert der weltweit führende Pressenherstelle sein Führungsgremium. weiter
  • 1001 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Erleichterung nach vorläufiger Rettung

Wichtiger als Weltpokal

Nun folgt kniffliges Lizenzierungsverfahren - Meier fehlt
Erleichterung bei Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund nach der vorläufigen Rettung vor der drohenden Insolvenz. Doch die Probleme bleiben. Jetzt muss das neue Lizenzierungsverfahren überstanden werden. Und: Geschäftsführer Michael Meier wackelt. weiter
  • 625 Leser
HOECHST / Kleinaktionäre reichen Klage ein

Widerstand gegen Abfindung

Die Zwangsabfindung der Rest-Aktionäre der Frankfurter Hoechst AG stößt auf Widerstand. Mehrere Dutzend Aktionäre haben beim Frankfurter Landgericht gegen den Abfindungsbeschluss der Hauptversammlung geklagt, sagte ein Gerichtssprecher. Sie halten das Abfindungsangebot für zu niedrig. Damit könne der Pharmakonzern Sanofi-Aventis die Zwangsabfindung weiter
  • 468 Leser
KIRCHE / Benediktiner feiern 550 Jahre Gründung von Kloster Andechs

Wieder eitel Sonnenschein auf dem Heiligen Berg

Dunkle Wolken zogen vergangenes Jahr über das Kloster Andechs am Ammersee. Doch nachdem der umstrittene Pater Anselm Bilgri dem Kloster den Rücken gekehrt hat, herrscht jetzt wieder eitel Sonnenschein. Heuer wird in Andechs gefeiert: Die Stiftung wird 550 Jahre alt. weiter
  • 429 Leser
TIERE / Jagdschutzverband überträgt live aus Gehege

Wild-Schweinereien im Internet

Es geht richtig schweinisch zu im Internet. Der Deutsche Jagdschutzverband gewährt seit gestern intime Einblicke in die Kinderstube einer Wildschweinfamilie im Hellenthaler Gehege. Interessenten können tierische Live-Videos betrachten. Täglich wird laut Verband mit den ersten Frischlingen von Keiler Kalle und Bache Berta gerechnet. Aber auch die anderen weiter
  • 353 Leser
ARCHIV

Wohmanns Vorlass

Die Schriftstellerin Gabriele Wohmann übergibt dem Deutschen Literaturarchiv in Marbach am Neckar ihren Vorlass - das sind schon zu Lebzeiten überlassene künstlerische Arbeiten. Es handelt sich um Manuskripte zu 100 Büchern, Tage- und Notizbücher und Korrespondenzen mit Helmut Kohl, Marcel Reich-Ranicki, Günter Grass und Christa Wolf. dpa weiter
  • 454 Leser
ORGANSPENDEN

Zahl geht in Bayern zurück

Die Zahl der Organspenden ist in Bayern erstmals seit langer Zeit zurück gegangen. Wie Sozialministerin Christa Stewens (CSU) mitteilte, sank die Zahl der gespendeten Organe im vergangenen Jahr um rund zehn Prozent auf 543. Laut Stewens spendeten im Jahr 2004 lediglich 164 Menschen ihre Organe - das seien elf Prozent weniger als in den Vorjahren. Zu weiter
  • 366 Leser
IMMOBILIEN / Unsichere Lage am Arbeitsmarkt schreckt Privatleute ab

Zurückhaltung trotz niedriger Preise

Ausländische Finanzinvestoren spekulieren auf Aufschwung
Der deutsche Immobilienmarkt dümpelt vor sich hin. In vielen Ballungszentren drückt das Überangebot an Büros auf die Mieten. Auch im Wohnungsmarkt tut sich nur wenig - obwohl Zinsen und Preise laut Branchenverband IVD so günstig sind wie seit Jahren nicht. weiter
  • 446 Leser
FUSSBALL / Der VfB Stuttgart darf wieder an die Champions League denken

Zweckgemeinschaft mit Musketier-Mentalität

Von einer Krise war die Rede bei Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart, auf dem Rasen wie im Umfeld. Spielerisch lief nichts, dazu der Vertragspoker um Hildebrand, die Manager-Diskussion. Zuletzt wurde fehlender Teamgeist erkannt. All das scheint nicht erfolgshemmend zu sein. weiter
  • 453 Leser