Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. März 2005

anzeigen

Regional (125)

Auch nach der offiziellen Übernahme von St. Pius durch die polnische Gemeinde sollen gemeinsame Gottesdienste mit der deutschen Gemeinde den Dialog untereinander fördern. Zum Beispiel an Ostern. So wird die Einsetzung des Abendmahls am heutigen Gründonnerstag um 20 Uhr gemeinsam in St. Pius gefeiert. Auch am Ostermontag gibt es um 10.30 Uhr einen gemeinsamen weiter
Nach Aufhebeln eines Fensters drangen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in die Räume einer Firma in der Talstraße ein, wo sie aus den Büroräumen drei Rechner, vier Flachbildschirme und einen Laserdrucker im Wert von rund 4800 Euro entwendeten. Hinweise über Verdächtiges zur Tatzeit erbittet Polizeiposten Lorch. Schwäbisch Gmünd-Lindach Von einem weiter
Sonnenstrahlen locken viele Ausflügler. Die Region bietet viele Möglichkeiten für einen österlichen Kurztrip. SportZeit Ganz unterschiedliche Stilrichtungen haben sich beim Jazztanz herauskristallisiert. Und: Jazztanz ist die Domäne junger Frauen. Reise Die Alb wird im neuen Marco Polo Reiseführer vorgestellt. Allerdings hinterlässt die Autorin Dina weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

"Jetzt sag doch mal der Frau, warum Du dieses Auto bekommst", sagt die Mutter zum kleinen Mathis an der Kasse im Spielzeuggeschäft. "Ich hab es gegen meinen Schnuller getauscht", nuschelt der Steppke und nimmt stolz seine Belohnung entgegen. Belina ist seit einem Jahr schnullerlos. Kurz vor Ostern hat ihr ihre Mama eröffnet, dass die Osterhasen-Mutti weiter
  • 173 Leser

Vertreter der "Dresdner Schule" in Grafenau

Die Galerie Schlichtenmaier in Grafenau zeigt bis 30. April im Schloss Dätzingen Arbeiten von Ernst Hassebrauk. Hassebrauk ist ein wichtiger Vertreter der "Dresdner Schule". Der 1974 gestorbene Maler hat mit seinem Bild "Pilze und Porree" zum Beispiel den Aalener Josef Ilg auf den Geschmack gebracht, Dresdner Künstler zu sammeln. Die Ausstellung ist

weiter
  • 154 Leser

"Männel, Docken, Bauereien" auf Schloss Hellenstein

"Männel, Docken, Bauereien" ist eine Sonderausstellung der Abteilung "Altes Spielzeug" des Museums Schloss Hellenstein überschrieben, die bis 13. November zu sehen ist. Gemeinsam mit dem Heimat- und Altertumsverein Heidenheim zeigt das Museum diese kleine, aber feine Ausstellung, die mit Puppenraritäten aus Thüringen und ausgewähltem, original altem weiter
  • 229 Leser

Achtziger Party

Ganz nach dem Motto "More than a devoted Party" geht am Ostersonntag, 27. März zum zweiten Mal "Dancing with fascination People" im Rock it in Aalen über die Bühne. Die ultimative Achtziger Party mit The Cure und Depeche Mode. Außerdem gibt es jede Menge Klassiker von Anne Clark, Joy Division, Bauhaus, Kraftwerk, Front 242, Sisters of Mercy, um nur weiter
  • 129 Leser

Altkatholiken

Für die Altkatholiken im Gmünder Raum ist am Ostermontag ab 11 Uhr Festgottesdienst in der Herrgottsruhkapelle. Anschließend geben Pfarrer und Vertreter des Kirchenvorstands in einer Gemeindeversammlung Rechenschaft ab. weiter
  • 194 Leser
GESANG UND MUSIKVEREIN BÖBINGEN / Hauptversammlung mit Ehrungen und Wahlen

Anbau an Pavillon geplant

Der Gesang- und Musikverein plant einen Anbau an den Böbinger Schulpavillon, um darin Instrumente unterzubringen. Davon berichtete der Vorsitzende Manfred Gold bei der Hauptversammlung. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN LORCH / Schnittkurs an alten Bäumen

Auch Greise noch zu retten

Der Obst- und Gartenbauverein Lorch bot unter der Leitung von Baumwart Herbert Mäußnest einen Schnittkurs an alten Bäumen an. Der Vorsitzende Fritz Kissling konnte über 25 Teilnehmer begrüßen. weiter
KIRCHE / Ökumenischer Kreuzweg von Göggingen nach Leinzell

Auf dem Weg zum Osterlicht

Christen beider Konfessionen aus Göggingen, Horn und Leinzell trafen sich in der Johanniskirche in Göggingen zu den ersten beiden Stationen des ökumenischen Kreuzwegs. Zu diesem hatten die evangelische und katholische Kirchengemeinde eingeladen. weiter

Auf der Blumenbank Die Becherprimel

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung. Die Becherprimel (botanischer Name: Primula obconica) bringt Schwung in ihre Umgebung. Anhänger des Feng-Shui glauben, dass die Becherprimel ihre fröhliche, beschwingte Ausstrahlung auch auf die Menschen rund um ihren weiter
  • 100 Leser
HAUSHALT / Schechinger Gremium beschließt 4,58 Millionen Etat

Auf hartem Sparkurs

Spürbare Konsequenzen bringt der gestern beschlossene Schechinger Haushalt 2005 übers ganze Jahr. "Aber der Besen kehrt noch nicht eisern genug", stellte Gemeinderat August Maier angesichts der fehlenden Einnahmen frustriert fest. weiter

Aus dem Netzkästchen www.wettstreit.de

Bei www.wettstreit.de haben Fußballfans das Vergnügen, die Spielergebnisse mitzubestimmen. "Meisterschaft der Herzen" lautet das Motto, und spätestens seit dem Schalker Meisterschaftstrauma in der Saison 2000/2001 hat dieser Titel eine große Bedeutung. Im Prinzip ist www.wettstreit.de ganz einfach. Jeder Fan kann wöchentlich auf Sieg, Unentschieden weiter
  • 212 Leser
TENNISVEREIN ESCHACH / Hauptversammlung mit Wahlen

Beitrag bleibt gleich

Von einer Beitragserhöhung wird abgesehen. Dies war der Tenor bei der Jahreshauptversammlung des Eschacher Tennisvereins. weiter
DRK BARTHOLOMÄ / Helfer für Ausgestaltung der Rettungswache

Belohnung für die Retter

"Wer Gutes tut, wird belohnt", so lautet das Motto der Aktion des SWR1 vom 28. bis 30. April. Mit dabei ist auch das DRK Bartholomä, dessen Aufenthaltsräume durch das Creglinger Projekt "Chance" fertig gestellt werden sollen. weiter
MUSIKVEREIN HARMONIE WISSGOLDINGEN / Blick auf die Jubiläumsfesttage im Oktober

Bereitschaft zum Ehrenamt zeigen

Im Jubiläumsjahr wünscht sich der Vorsitzende des Wißgoldinger Musikvereins Harmonie von seinen Mitgliedern einen besonders großen Einsatz. Dies war der Tenor bei der Hauptversammlung. weiter

Berufserkundung macht Spass

Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums leisteten im Rahmen der Berufsorientierung am Gymnasium ihr einwöchiges Berufspraktikum. Abgeschlossen wurde das Praktikum mit den jetzt vorgelegten schriftlichen Arbeiten. Unter den vielen guten Schriftstücken wurden vier ausgewählt und besonders prämiert: Christine Schnur bei Buero-Sieber in Gmünd, Benno Traub bei weiter
  • 102 Leser

Besonderer Gast bei Konfirmation

In der St. Nikolauskirche hatten die Lindacher und Mutlanger Konfirmanden bei ihrer Konfirmationsfeier einen besonderen Gast: Petrus berichtete über seine Erfahrungen mit Jesus und wie Jesu Liebe durch Höhen und Tiefen gehalten hat. Der Gottesdienst wurde musikalisch von den "Midis" des Kinder- und Jugendchors "Ohrwürmer" mitgestaltet.(Bild: Profoto) weiter

Buchpräsentation

Das Jagsttal gehört zu den reizvollsten Flusslandschaften im deutschen Südwesten. Am 22. März um 19 Uhr stellt der Landeskonservator Dr. Hans Mattern im Crailsheimer Rathaussaal sein neuestes Buch vor. "Das untere Jagsttal von Dörzbach bis zur Mündung" knüpft an sein erfolgreiches Werk "Das Jagsttal von Crailsheim bis Dörzbach" an, das bereits in 5. weiter
  • 202 Leser

Bundestagsabgeordneter besucht Firma Renz

Der Bundestagsabgeordnete Ulrich Heinrich (2.v.l), Mitglied des Landesvorstandes und Beauftragter für den Ländlichen Raum, besuchte gestern den FDP-Kreisverband Ostalb und referierte bei der Kreismitgliederversammlung in Mögglingen über das Thema "Europäische Politik". Zuvor hatte Ulrich in Heubach die Firma Renz Laminiersysteme besucht und sich mit weiter

Die Alb mit "donnerndem Schlussakkord"

Jetzt hat es auch die Schwäbische Alb in einen Reiseführer von Marco Polo geschafft. Die Autorin macht Lust auf Urlaub, Aalen, Schwäbisch Gmünd und Heidenheim finden Berücksichtigung - leider aber etwas oberflächlich. Und einige Ausflugsziele, wie etwa die Kapfenburg, Schloss Baldern oder Schloss Taxis bei Dischingen, werden nicht erwähnt. Trotzdem weiter
  • 165 Leser
SCHULEN / Infotag an Lorcher Realschule

Die Champions

Bei einen "Schnuppertag" für Viertklässler lernten Grundschüler die Realschule in Lorch kennen. Eltern erhielten zudem viele Infos. weiter
B 29 AUSBAU SOFORT

Die Nase voll von Verkehrsbelastung

Sie haben die Nase voll vom Verkehr, der mitten durch ihren Heimatort rollt, noch dazu, seit immer mehr Lastwagenfahrer dabei sind. Deshalb haben sich drei Frauen aus Mögglingen an der Aktion der GMÜNDER TAGESPOST für den sofortigen Ausbau der B 29 beteiligt. weiter
  • 1846 Leser
NATURFREUNDE / Naturkundliche Wanderung

Die Natur erwacht

An tausende blühende Märzenbecher, mit Moos bedeckte Kalksinterterassen und Wiesen im Rötelbachtal vorbei führte die Wanderung der Gmünder Naturfreunde. weiter

Die schlechteste Straße im Land

Liegt die schlechteste Straße im ganzen Land auf dem Gebiet der Gemeinde Essingen? Jedenfalls gehört die Verbindung Essingen-Dauerwang zu den Favoriten. Drei desolate Straßen aus Baden-Württemberg werden heute Abend in der SWR-Fernsehsendung "Ländersache" porträtiert. Unter 15 Straßen im Bereich Ulm sei die Entscheidung klar auf Essingen-Dauerwang gefallen. weiter
GT-FASHION-NIGHT / Sechs Bewerberinnen haben es in die Endrunde geschafft und hoffen aufs Finale am 8. April

Die schönsten Mädchen beim Contest

"Einfach umwerfend war das Gefühl, als die Jury mir sagte, dass ich im Finale bin". "Man kann es zuerst nicht glauben, auf einmal ist die Nervosität weg und man ist nur noch glücklich." So empfanden es die Mädchen, die es beim jüngsten Casting in die Endauswahl geschafft haben. weiter

Die Sox Revival Party

Am Ostersonntag geht in Wasseralfingen der Punk ab. Nach über zehn Jahren gibt es die erste Sox Revival Party. Ab 21 Uhr steigt in der Disco-Kultstätte, die allen über 25 Jährigen aus der gesamten Umgebung als Sox oder Tenne bekannt ist und jetzt Be Qool heißt, die lokale Revival Party des Jahres. Die früheren DJs Alex, Flex, Jorge und Spina, die schon weiter
  • 292 Leser

Drei Verletzte nach Wendemanöver auf der B 29

300 Meter nach Mögglingen in Richtung Gmünd wollte gestern gegen 8.50 Uhr eine 78-jährige Pkw-Lenkerin auf der B 29 wenden. Ein 54-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr anhalten und prallte in den schräg stehenden Pkw. Die Verursacherin und ihre Beifahrerin sowie der nachfolgende Pkw-Fahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. weiter
GROSSBRAND

Ermittlungen dauern an

Noch unklar ist die Ursache des Großbrandes vorgestern in Alfdorf. Eine Lagerhalle des Baustoffgroßhandels Wiedmann wurde ein Raub der Flammen. weiter
SCHRIFTENREIHE / Gehaltsbeschränkungen im Sport

Es geht ums liebe Geld

Borussia Dortmund stand kurz vor der Pleite, zahlreiche Bundesliga-Spitzenclubs sind hochverschuldet. Gehaltsbeschränkungen könnten ein Ausweg sein. weiter
  • 361 Leser
ZEISS / Zusammenschluss des Augenoptik-Geschäfts mit Sola ist perfekt - Firmensitz ist Aalen

EU-Kartellbehörden geben grünes Licht

Der Zusammenschluss des Augenoptikgeschäfts von Carl Zeiss mit dem US-amerikanischen Brillenglashersteller Sola ist perfekt. Jetzt haben auch die Kartellbehörden der EU, in der Schweiz und in Australien die Freigabe für den Zusammenschluss erteilt. Die Kartellbehörden in den USA hatten bereits grünes Licht gegeben. Bereits Ende Februar hatten die SOLA-Aktionäre weiter
  • 156 Leser
AVH-SCHULE / Austausch

Europas Jugend im Austausch

Zum wiederholten Male weilten in Schwäbisch Gmünd Schülerinnen und Schüler aus Benesov in Tschechien und aus Lleida/Lérida in Katalonien zum Schüleraustausch mit der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. weiter

Federleichtes Solo

Der Mundart-Autor Dieter Huthmacher gastiert mit seinem Soloprogramm "federleicht" am Mittwoch, 6. April, in Bürgersaal des Bürgerhauses auf dem Kirchberg. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. Für Getränke und einen kleinen Imbiss sorgt die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins. weiter
  • 206 Leser

Flamenco-Gitarre

Flamenco ohne Gitarre ist undenkbar. Mit Rafael Cortés gastiert ein Großmeister der Flamenco-Gitarre in Gmünd. Sein im Laufe der Jahre gewachsener persönlicher Stil vereint moderne und klassische Elemente, aber auch Klänge aus Latin und Jazz. Parallel dazu wird am 9. April und 10. April an der Städtischen Musikschule ein Kurs für Flamenco-Gitarre mit weiter

Folk Metal

Skyclad werden oft als die Erfinder des Folk Metal betrachtet, eine Art von Metal, die die typischen Elemente des Metal mit traditionellen Instrumenten und folktypischen Melodien mixt. Nach einigen Besetzungswechseln und einigen Experimenten wie zum Beispiel einer Unplugged Tour, erschien 2004 das Album "A semblance of normality". Neben den üblichen weiter
  • 145 Leser

Fußball, die Zweite

Auch in der Landesliga rollt der Ball wieder. Am Ostersamstag empfängt der SV Großkuchen um 15 Uhr den TSV Köngen. Am Ostermontag kommt es dann ebenfalls um 15 Uhr zum Derby zwischen Stödtlen und den Großkuchenern. Während bei Großkuchen eigentlich keine Hoffnungen auf den Klassenerhalt bestehen, möchte Stödtlen nochmals alles in die Waagschale werfen.sk weiter
  • 166 Leser

Gefragtes Vorlese-Duo

Schauspielerin Gerburg Maria Müller und der spastisch gelähmte Vorleser Olaf Paplowski ziehen in ihren Lesungen in ihren Bann. Besonders spannend verspricht es am Donnerstag, 31. März im Samocca zu werden, wenn es neben Paolo Coelho auch um die "Menschlein Geschichten" des Aalener Autors Manfred Ulrich geht, die der SWR an diesem Nachmittag live aufzeichnet. weiter
  • 183 Leser

Gegen Frühjahrsmüdigkeit gibt's Mittel

Weit aufgesperrte Münder, schlaftrunken wirkende Augenlider, zu nichts zu bewegende Körper, die sich in der Sonne aalen. Dies sind allesamt Symptome der Frühjahrsmüdigkeit, die am Ende des Winters bei länger werdenden Tagen und wiedererwachenden Aktivitäten die Bevölkerung befällt. Die Winterdepression verschwindet zwar, der Körper muss sich an die weiter
  • 266 Leser
PFERDETAG / Am 3. April mit verkaufsoffenem Sonntag

Gmünd im Galopp

Rund 150 Vierbeiner, viel mehr ehrenamtliche Betreuer und tausende von Besuchern: Der 3. Gmünder Pferdetag mit verkaufsoffenem Sonntag am 3. April verspricht erneut ein Großereignis zu werden. weiter
BAUARBEITEN / Teilsperrung an der Pfitzerkreuzung

Heute Engpass

Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen müssen die Autofahrer heute auf der Remstraße und der Pfitzerkreuzung rechnen. weiter

Im Bücherregal Mein Rückenbuch

Es wurde bereits zum Bestseller. "Mein Rückenbuch" von Prof. Dietrich Grönemeyer hilft, den Aufbau des menschlichen Rückens zu verstehen. Zudem lässt es den Leser die Befindlichkeit seiner Wirbelsäule einschätzen und gibt gut illustrierte Tipps, um Rückenbeschwerden zu behandeln und ihnen entgegen zu steuern. Mit der Beschreibung des Volksleiden Rückenschmerz weiter
  • 172 Leser

Im Bücherregal Mord in der Scala

Wer eintauchen will in die elitäre Welt der Mailänder Operngesellschaft und etwas Nervenkitzel sucht, der ist bei Carmen Iarreras Krimi "Mord in der Scala" genau richtig. Die Atmosphäre ist dabei fast wichtiger als die Story. Das Undenkbare geschieht: Der Scala-Dirketor Gentile Modotti wird unmittelbar vor der großen Premiere der Oper "La Traviata" weiter
  • 162 Leser

Im CD-Regal Bright Eyes: I'm wide awake

Eigentlich wollte Conor Oberst eine Auszeit nehmen. Stattdessen verwöhnt er die Hörer mit zwei neuen Alben: "Digital ash in a digital urn" und "I'm wide awake, it's morning". Die Singles "Lua" und "Take it easy" landeten in den US Charts auf den Plätzen eins und zwei. Beim Vorgängeralbum - "Lifted or the story is in the soil, keep your ear to the ground", weiter
  • 177 Leser

Ira Bebernik

Die 23jährige Ira wurde in Kasachstan geboren und lebt seit 1990 in Deutschland. In Gmünd machte sie am Scheffold-Gymnasium Abitur. Bereits während der Schulzeit absolvierte sie Praktika bei Rechtsanwälten und Notaren. Seit 2002 macht sie eine Ausbildung zur Bezirksnotarin in Stuttgart. Sie spricht englisch, französisch, russisch und interessiert sich weiter
  • 364 Leser

Jazz-Session

Die Jazzmission Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Ostersonntag ab 20.30 Uhr eine Jazzsession im Porto Bello (ehemals Eingang Rex Kino). Als Opener spielt die Gruppe "Listen Here" um den Gmünder Gitarristen Alberto Margalef. weiter
  • 211 Leser

Jazzsession

Die Jazzmission Schwäbisch Gmünd lädt am Ostersonntag wieder zu einer Jazzsession ein. Zum erstenmal findet diese im Porto Bello (ehemals Eingang des Kinos Rex) statt. Als Opener spielt die Gruppe "Listen Here" Die Truppe formiert sich um den Gmünder Gitarristen Alberto Margalef. Die weitere Besetzung: Stefan Mayer übernimmt den Part des Saxophinisten, weiter
  • 190 Leser

Jessica Rudat

Im Moment besucht Jessica das Berufskolleg für Pflege und Gesundheit am Gmünder Berufschulzentrum. Die gebürtige Ellwangerin ist 17 Jahre alt und wohnt in Leinzell. Nebenbei hat sie im Jugendrotkreuz in Leinzell eine Gruppenleitung übernommen. In ihrer Freizeit trifft sich Jessica am liebsten mit Freunden und geht tanzen, Basketballspielen oder Ski weiter
  • 139 Leser

Jesus-Film

In 712 Sprachen wurde der Film "Jesus" übersetzt. Über 500 Millionen Menschen in aller Welt sahen diesen Film. Die Regisseure John Krish und Peter Sykes und der Produzent John B. Heyman orientierten sich bei ihrer Verfilmung am Lukas-Evangelium. Jesus wird gespielt von Brian Deacon von der Royal Shakespeare Company. Zu sehen ist das Werk über Ostern weiter
  • 143 Leser

Johannespassion

Die Kantorei St. Georg Nördlingen führt am Karfreitag die Johannespassion von Johann Sebastian Bach auf. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Udo Knauer singen und musizieren mehrere Orchester und Solisten aus näherer und weiterer Umgebung. Mit der Passionsaufführung gedenkt die Kirchengemeinde einem Fliegerbombenangriff vor 60 Jahren. Karten weiter
  • 146 Leser
MODELL / Hausfrauenverbände und Ministerium kooperieren beim Projekt "Haushaltsführerschein" an Schulen

Jugendlichen Alltagskompetenz vermitteln

Mit dem "Haushaltsführerschein" beweist der Hausfrauenbund Pioniergeist im "Ländle". Gestern wurden die ersten Zertifikate an der Mutlanger Realschule überreicht. Für Landrat Klaus Pavel ein weiterer Beweis: Die Ostalb ist der Raum der Talente und Patente. weiter

Juliane Fischer

Juliane singt im Gospelchor, spielt Tennis und absolviert seit September 2004 eine Ausbildung zur Fachangestellten für Bürokommunikation beim Landratsamt Ostalbkreis. Sie ist 16 Jahre alt, wohnt in Schechingen und hat zwei 14jährige Zwillingsgeschwister. "Der GT-Artikel über den Contest hat mich angesprochen. Zudem interessiere ich mich sehr für Mode." weiter
  • 419 Leser

Kampf der Geschlechter

Die erste Kulturveranstaltung im neuen Bürgersaal Röttingen zeigt keinen geringeren, als den altbekannten Meister Shakespeare. Das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater Dinkelsbühl bringt am 8. April um 20 Uhr "Der Widerspenstigen Zähmung" zur Aufführung. Altertümlicher Bühnenstoff in neuen Räumen? Weit gefehlt - mit dem Gastspiel des Fränkisch-Schwäbischen weiter
  • 189 Leser

Karten für fette Beats und derbe Reime

Der Hip-Hop-Künstler "Samy Deluxe" reimt wie angekündigt auf Einladung Asma Gebreloels von "Celebrate the world" ab 21 Uhr im Hollandgärtner in Aalen. Allerdings nicht am Freitag, den 25. März, sondern am Samstag, den 9.April. Auf seiner diesjährigen Tournee macht der Hamburger Erfolgsrapper neben Städten wie Würzburg oder Chemnitz auch in unserer schönen weiter
  • 185 Leser

Kasseler Kunst im Stuttgarter Zentrum

Normalerweise ist die Documenta, die weltweit bedeutendste Schau zeitgenössischer Kunst, in Kassel zu sehen. Doch seit gestern ist sie in Stuttgart in der Kronprinzstraße: In einem 17 Meter langen Lastzug vermittelt ein spezielles Konzept Eindrücke bisheriger Documenta-Schauen. Der Lastzug macht auch heute noch in Stuttgart Station. Er ist zum 50-jährigen weiter

Keine Kommunion

Der Pferdetag läuft zwar am 3. April, also am Weißen Sonntag, ab, kollidiert aber nicht mit den Erstkommunionen. Dieser Termin ist mit den katholischen Innenstadtgemeinden abgesprochen, versichert Ordnungsamtsleiter Gerhard Friedel. weiter
  • 155 Leser

Kinder malten für Kinder

"Kinder helfen Kindern" hieß eine Aktion des Heubacher Fördervereins. Jetzt übergaben die Kinder einen Scheck für Opfer der Flut in Südasien. Zurück aus den Weihnachtsferien, hatten die Kinder des Heubacher Fördervereins den Wunsch geäußert, den Flutopfern in Südasien zu helfen. Doch woher sollte das Geld kommen? Eine Möglichkeit war schnell gefunden, weiter

Kleinkunst ohne Ende

Die Neulermer Kulturscheuer Farrenstall startet ihre Kleinkunstsaison am 18. März mit einer ausverkauften "Comedia Vocale" Vorstellung. Am 20. April gibt es in "Hämmerle Spezial" die besten Hämmerles in einem Programm. "Young Generation" haben sich etabliert und überzeugen am 20. Mai mit unterschiedlichen Interpreten. Am 10. Juni halten die "Herzdropfa" weiter
  • 118 Leser

Kneipentour

Einmal bezahlen und überall dabei sein heißt es auch in Nördlingen bei der 9. Kneiptour: Café Radlos/End of Summer, Irish-Pub/Moonz, Plauderecke/Sideshow Bop, Stadtsaal Klösterle/AK 4711 und Potentia Amini, Pilsclub/E.K.S., Pizzeria Ciao-Ciao/Some Hills, Cohiba Kellerbar & Cafe e Gelato/Juke Box Hereos, Juze/Black Desert, Eastside/Double You, Tiffany/The weiter
  • 179 Leser

Kurztrip ins Frühlingsgefühl

Die anstehenden Osterfeiertage eignen sich ideal für eine Wochenendreise. Wer was erleben will, muss dabei nicht einmal weit reisen. Ganz gleich ob Radeln, Wandern oder Kajak fahren - das Ländle hat einiges zu bieten. Lust auf Radfahren? Dann probieren Sie doch einfach mal den Enztal-Radweg im Nordschwarzwald. Die gut beschilderte, 115 Kilometer lange weiter
  • 210 Leser

Künstlerporträts

Die Gemeinde Fichtenau zeigt bis 16. Mai im Rathaus in Fichtenau-Wildenstein die Ausstellung "Künstlerporträts" mit Künstlerbildnissen und Selbstbildnissen aus dem 20. Jahrhundert. In der Ausstellung finden sich weltbekannte Namen wie Alt, Beckmann, Chagall, Dix, Fuchs, Janssen, Klee, Kollwitz, Zorn und viele andere, die wesentliche Impulse für die weiter
  • 192 Leser
SCHÜTZENVEREIN WALDSTETTEN / Waldstetter Vereinspokalschießen mit großer Beteiligung

Landfrauen mit ruhiger Hand

Großen Besucherandrang verzeichnete der Schützenverein Waldstetten beim traditionellen Vereins-Pokalschießen. Mit einer hohen Beteiligung von 31 Mannschaften und 148 Einzelschützen kämpften die Teilnehmer zwei Tage um Ringe, Platzierungen und den Wäschgölt-Wanderpokal. weiter

Larissa Kroisant

Die 24-Jährige Larissa aus Göppingen ist begeisterte Schwimmerin, schaut gerne in die Sterne, spielt Klavier und geht regelmäßig mit Pudel Billy spazieren. Das ernährungswissenschaftliche Gymnasium in Stuttgart hat sie abgebrochen. Im Moment ist sie auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle. "Ich freue mich aufs Finale und schaue mal, wie es wird. weiter
  • 125 Leser

Legenden

Der Punkrock regiert, wenn "Normahl" ins Rock it in Aalen einziehen. Die Punk-Legende ist politisch wie immer - seit 1978. In den 80er Jahren nehmen sie zwölf Schallplatten auf, in den 90er Jahren touren sie wild und trennen sich nach 18 Jahren. 2002 setzen sie sich wieder an einen Tisch: Sie müssen Zweitverwertungsrechte alter Songs besprechen. Nach weiter
  • 145 Leser

Lehm auf der B 29

Auf der B 29 konnte eine in Richtung Gmünd fahrende Autofahrerin gestern Vormittag einem auf der Fahrbahn liegenden größeren Lehmbrocken nicht mehr ausweichen. Ihr Wagen wurde beim Darüberfahren beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte. weiter
  • 239 Leser

Letztmals Trachten

Die Ausstellung historische Bürger- und Volkstrachten des 18. und 19. Jahrhunderts aus Baden und Württemberg im Foyer des Rathauses ist am heutigen Donnerstag bis 16 Uhr letztmals geöffnet. Angeboten wird um 15 Uhr eine fundierte Führung mit Günther Spieß vom Volkstrachtenverein Waiblingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 266 Leser

Liszt und Brahms

Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber gibt am Karfreitag um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West ein Benefizkonzert. Er will mit einer verzichteten Gage die Schule in Cartagena in Kolumbien unterstützen - ein Projekt der Weststadtgemeinde. Pfarrer Sigel liest die Passionsgeschichte. Auf dem Programm stehen Spätwerke von Franz weiter
  • 121 Leser

Mehr zu Ostern

Das Planetarium bietet in den Osterferien mehr. Zusätzliche Vorführungen des Kinderprogramms "Weißt du, wieviel Sternlein stehen?" gibt's an folgenden Tagen: Heute, Dienstag, 29. März, Mittwoch, 30. März, Donnerstag, 31. März, sowie am Freitag, 1. April, jeweils um 11.15 Uhr. Am Karfreitag und am Ostermontag finden keine Vorführungen statt. weiter
  • 147 Leser

MEINE FREIZEIT

Markus Wosgien aus Donzdorf Rock'n'Roll-Konzert Seite 4 Ich gehe aufs Konzert von "Megaherz" ins Rock it nach Aalen, weil die Jungs immer eine Supershow garantieren. Sie sind unterhaltsam, haben intelligente Texte und stehen für tierisch geilen Rock'n'Roll! Ein Act, der schon immer etwas eigenes und ganz besonderes war. Haben Sie auch einen Freizeit-Tipp weiter
  • 160 Leser

Mit der Kamera unterwegs

Nach 14 Jahren als Jugend- und Heimerzieherin und einer zweijährigen Weltreise wurde der Gmünderin Margit Hägele klar: "Fotografieren ist meins". Drei Jahre leitete sie noch ein Jugendhaus in Ravensburg. Dann ging sie an die Lazi-Akademie für Fotografie in Esslingen. Im Januar vergangenen Jahres hat sie dort ihren Abschluss gemacht und viel Lob erhalten. weiter
ST.-MICHAEL-CHORKNABEN / Aufnahmeprüfung neuer Sänger

Mit frischen Stimmen in die Zukunft

Sieben neue Sänger haben jüngst die Aufnahmeprüfung der Schwäbisch Gmünder St. Michael-Chorknaben erfolgreich bestanden. Die neuen Sänger sind in der Osternacht im St. Franziskus zu hören. weiter
KLEINTIERZUCHTVEREIN RECHBERG / Hauptversammlung

Mitgliedsbeitrag wird erhöht

Die bestehenden Kosten des Vereins können mit dem Mitgliedsbeitrag nicht mehr gedeckt werden. Ein Ausweg: die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge. Der Antrag hierfür wurde einstimmig angenommen. weiter
GUTEN MORGEN

Modisch

Alles, was belächelt und als "altmodisch" hingestellt wurde, wird nun wieder hochmodern. Der Modefrühling kommt, der Sommer erwartet die Damenwelt, die nie etwas "zum Anziehen" hat, mit Rüschen, Volants, Schleifchen und bunten Blümchen. Damit sind die Schaufenster - vor allem in Italien - gut bestückt. Frau freut sich auf neckische Ärmel mit Spitzen weiter
OSTERSONNTAG

Mozart-Messe in Weiler

Das feierliche Hochamt am Ostersonntag in der St. Michaelskirche wird vom Kirchenchor St. Michael Weiler durch die Messe in C für Soli, Chor und Orchester von Mozart, bekannt unter dem Namen Spatzenmesse, mitgestaltet. Beteiligt sind auch Solisten und die Philharmonie Schwäbisch Gmünd. weiter

Münster-Minis fegen den Salvator

Auch in diesem Jahr haben die Ministranten der Gmünder Münstergemeinde die Wallfahrtstätte St. Salvator von Unrat und Schmutz befreit, so dass die Pilger über die kommenden Kar- und Ostertage gereinigte Anlagen und Wege vorfinden. Angeleitet wurde die muntere Putztruppe von den beiden Oberministranten Maximilian Vogt und Tanja Hartmann. Die Geräte zum weiter
ST. CYRIAKUS / Kirchenkonzert in Zimmerbach

Nach italienischer Art gesungen

Der katholische Kirchenchor unter der Leitung von Isolde Mundl wird die Karfreitagsliturgie am Freitag, 25. März um 15 Uhr und am Ostersonntag, 27. März, um 10.15 Uhr den Gottesdienst in der Kirche St. Cyriakus in Zimmerbach kirchenmusikalisch umrahmen. In über 15 Jahre hat Isolde Mundl mit ihrem Können und Wissen mit dem Chor ein umfangreiches Repertoire weiter
OSTERN / Bewohner der Waldhäuser Klosterstraße richten Brunnen her

Nach uraltem Brauche

Die Waldhäuser "Klosterleut'", Bewohner der Klosterstraße, krempelten die Ärmel hoch. Und schmückten ihren Brunnen zum Osterbrunnen. weiter

Neues Verzeichnis

Die Handwerkskammer Ulm hat das Landessachverständigenverzeichnis aktualisiert und neu aufgelegt. Es enthält alle öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen. Das Verzeichnis kostet elf Euro und kann bei Ingrid Hörber unter (0731)1425-107 bestellt werden. weiter
  • 328 Leser
GESANGVEREIN REHNENHOF / Hauptversammlung

Neuwahlen erst wieder 2006

Das bevorstehende Promenadenkonzert im Prediger-Innenhof und das Herbstkonzert am 30. Oktober im Stadtgarten sind Höhepunkte im Vereinsjahr des Gesangvereins Rehnenhof. Darüber informierte Vorstand Josef Hörner bei der Hauptversammlung. weiter
SAV LAUTERN / Hauptversammlung

Ortszuschlag fehlt

Beitragserhöhung des Hauptvereins werden nicht an die Mitglieder weitergegeben, dies beschloss die Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins. weiter

Ostereierwerfen

Ein alter Brauch lebt wieder auf. Beim vierten Schorndorfer Ostereierweitwerfen für Kinder - das die Sport- und Freizeit-Freunde am Ostermontag, 28. März von 14 bis zirka 15.30 Uhr auf der Wiese der Hahn'schen Mühle neben dem Industriegleis hinter der AOK in der Heinkelstraße in Schorndorf veranstalten. Die Rekordweite lag im letzten Jahr bei 56 Metern weiter
  • 239 Leser

Ostermontagsgottesdienst mit anschließender Wanderung

Die Waldstetter Albvereinsortsgruppe bietet für alle Mitglieder, Freunde und Gäste am Ostermontag, 28. März, die traditionelle Messfeier auf dem Schwarzhorn, unter Mitgestaltung der Gitarrengruppe, mit anschließender Wanderung. Abgang zum Schwarzhorn ist um 8.45 Uhr am Getränkemarkt Meyer in der Hauptstrasse. Im Anschluss führt Alois Feifel die Wanderer weiter

Osternacht

In der dunklen Augustinuskirche beginnt am Ostersonntag um 5.30 Uhr die Osternacht.In der Dunkelheit werden Lieder gesungen. Nach der Lesung des Osterevangeliums und dem Anzünden der Osterkerzen wird zur Tauferinnerung eingeladen. weiter
  • 261 Leser

Ostertanz der Landjugend in Alfdorf

Am Ostersonntagabend ab 20 Uhr ist der traditionelle Ostertanz in der alten Turnhalle in Alfdorf. Seit Jahren wird diese Veranstaltung von der Landjugend Schwäbisch Gmünd organisiert. Bereits zum vierten Mal wird die aus Abtsgmünd stammende Band "The Candy's" das Publikum mit ihrer musikalischen Reise vom deutschen Schlager, Oldies, Pophits der 80er, weiter
  • 736 Leser

Perfekter Skipper

Das CD-ROM-Lernprogramm "Skippers Wissen" bereitet auf den Charterboot-Urlaub vor - gefahrlos und bequem vom heimischen Computer aus. Wer träumt nicht davon, als Kapitän auf einem Charterboot im Urlaub eine idyllische Küste entlang zu schippern? Der Autor der CD, Michael Zielke, erklärt in Frage und Antwort-Gesprächen, was beim Abenteuerurlaub auf dem weiter
  • 104 Leser
BUND DER VERTRIEBENEN KREISVERBAND / Hauptversammlung

Politisch Stellung bezogen

Ein Bericht des Landesverbandes, ein Blick auf die Vereinsarbeit, Ehrungen und politische Statements. Diese Punkte bestimmten die jüngste Hauptversammlung der Heimatvertriebenen im "Weißer Ochsen". weiter

Pop-Punk-Liga

Am Donnerstag, 31. März um 20 Uhr geben sich "Die Logonauten" und "Valérien" im Esperanza in Gmünd die Ehre. Dreckige Stromgitarren, dreist-stimmiger Gesang und dazu eindrucksvolle und ehrliche Texte erinnern angenehm an Vereine im obersten Tabellendrittel der Deutsch-Pop-Punk-Liga. Musikalisch geht das in Richtung "The Wohlstandskinder" oder "Schrottgrenze". weiter
  • 112 Leser

Punkrock bis Ska

"Elend für alle" - die vier Musiker aus Berlin sind kreuz und quer durch Europa unterwegs und gastieren am 1. April im Übelmesser in Heubach. Ihr Sound ist eine raue Mischung aus Punkrock, Folk, Ska und deutschen Texten. Magisch wird es auf jeden Fall, wenn der Frontmann als charismatisches Zentrum der Band, seine tiefe Bassstimme erhebt und dem Publikum weiter
  • 183 Leser

Rauchbeinschüler backen Brezeln

Die Klasse 2b der Rauchbeinschule erlebte bei Lerngängen mit ihrer Klassenlehrerin Barbara Lenz Arbeitsstätten in Gmünd. Ein Höhepunkt war ein Besuch in der Bäckerei Stemke. Bäckermeister Ralf Stemke gab Einblick in seine Backstube, in der noch mehrmals am Tag frisch gebacken wird. Nach Informationen über verschiedene Mehlsorten und das Mahlen von Vollkornmehl weiter

Reisende Kinder

Der online Kinderreiseführer www.pinguinexpress.de richtet sich vor allem an Familien und gibt Tipps für Ausflüge mit Kindern. Zentraler Bestandteil ist eine Suchmaschine, welche den Anwender schnell in die Lage versetzt, Informationen über Attraktionen, Events, interessante Spielplätze zu einem Reiseziel (Region oder Stadt) per Mausklick zu erfahren. weiter
  • 143 Leser

Robbie-Cover

Die "Robbie Williams Cover Band" besteht aus professionellen Studio- und Live-Musikern, die auf nationalen und internationalen Bühnen zu Hause sind. Sie spielen nicht nur die Hits des angesagtesten Entertainers nach, sondern bieten eine Live Show, die mit vier Tänzerinnen und natürlich Robbie himself am Samstag, 26. März im NCO-Club in Schwäbisch Hall weiter
  • 135 Leser

Sarina Steinhilber

Sarina besucht die 10. Klasse des G-8-Zuges am Hans-Baldung-Gymnasium. Ihre Lieblingsfächer dort sind Englisch, Bildende Kunst, Musik und Sport. Seit 1998 ist die 16-Jährige Ministrantin in St. Georg in Mutlangen, seit 2002 spielt sie in der Jugendkapelle. Mit Babysitten bessert sie ihr Taschengeld auf. Seit Anfang 2004 ist sie Übungsleiterin Leichtathletik weiter
  • 5
  • 228 Leser

Schloss Oettingen

Nachdem die Winterpause genutzt wurde, um zahlreiche Möbelstücke und prächtige Schränke zu restaurieren und auf Hochglanz zu polieren, kann jetzt die Schlossführungssaison in Oettingen eröffnet werden. Bis Allerheiligen finden Führungen täglich außer montags um 14 Uhr statt, Sonn- und Feiertag 11, 14, 15 und 16 Uhr. Gruppen werden jederzeit nach Anmeldung weiter

Schmetterlinge im Bauch und andere Vergnügen

Lange haben wir uns nach ihm gesehnt in den grauen und kalten Wintermonaten - jetzt endlich erscheint der Frühling nicht nur auf dem Kalender. Selbst in den Kühlregalen der Lebensmittelmärkte hat der Frühlingsgenuss Einzug gehalten und die Illustrierten verführen zu verschiedenen Frühlingsdiäten, neuen Frisuren und frischer Frühlingsmode. Ideale Zeit weiter
  • 202 Leser

Schwabenrock

Nach dem umjubelten Januar-Auftritt im Aalener Rock It ist es gelungen, die kultigen Mundart-Rocker von "Grachmusikoff" für ein Gastspiel in der Abtsgmünder Zehntscheuer zu verpflichten. Seit über zwanzig Jahren gibt es die "beste schwäbische Rockband der Welt". Ein Großteil der Besetzung war auch bei den legendären "Schwoißfuaß aktiv" und da ist es weiter
  • 147 Leser

Sonnenstrahlen locken Ausflügler

Der Fotoapparat hängt um den Hals oder liegt auf der Nase. An einem sonnig klaren Frühlingstag sieht man nach Aalen, ins Fränkische, zum Bucher Stausee und nach Ellwangen. Die Kapfenburg ist ein beliebtes Ausflugsziel. Egal ob als Aussichtspunkt, Station für eine Rast im Restaurant oder um eine Führung zu machen. Die Temperaturen steigen und somit auch weiter
  • 172 Leser
UMWELT / Deutsche Umwelthilfe unterstützt juristische Schritte gegen Kommunen mit erhöhter Feinstaubbelastung

Stadt Gmünd muss mit Klagen rechnen

Wegen der hohen Feinstaubbelastung der Atemluft könnten auf die Stadt Schwäbisch Gmünd auch juristische Probleme zukommen: Die Deutsche Umwelthilfe schließt Klagen wegen Untätigkeit auch in Gmünd nicht aus. weiter

Starke Band aus der Nachbarschaft

Sie sind rauer und härter geworden. Die elektronischen Elemente fehlen allerdings nicht. "Megaherz" sind mit neuem Sänger zurück und stellen ihr neues Album "5" im Rock it in Aalen vor. Mit der Rückkehr von "Megaherz" Ende vergangenen Jahres wird die etwas abgeebbte Welle der "Neuen Deutschen Härte" wieder etwas größer. Übrig waren nur noch "Rammstein" weiter
  • 177 Leser

Strand-Atmosphäre zum Tanzen

Mit "Rolando Random & the Young Soul Rebels" aus Berlin kommt am 28. März zum zweiten Mal eine hochkarätige Band ins Esperanza nach Gmünd. Ihre energiegeladene Show zeigt sich in einer Mischung aus Ska, Reggae und Rocksteady und mit ihrer neuen CD "hidden pleasures" erzeugen sie auf der Bühne eine geniale Strand-Atmosphäre, die zum Tanzen ansteckt. weiter
  • 166 Leser

Studio 54 Party

Club del Mar lädt zum zweiten Mal in die Szenegastronomie "Schlossschenke" nach Ellwangen zu einer Studio 54 Party. Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung, haben sich der Inhaber der Schlossschenke Tobias Brenner und Club del Mar auf eine monatliche Studio 54 Party geeinigt. Zukünftig wird jeden letzten Freitag im Monat eine Studio 54 Party weiter
  • 173 Leser

Suche des Abwesenden in der Musik

Musique concrète, Soundscapes, Country, Free Jazz und Filmmusiken noch zu drehender Filme - all diese Bezeichnungen passen zur Musik des Karlsruher Freestyle-Sextetts "Kammerflimmer Kollektief", welches am 30. März um 21 Uhr in der Manufaktur in Schorndorf spielt. "Absencen", ihr nunmehr fünftes Album, macht den Hörer auf fast anheimelnde Art weiter
  • 217 Leser

Susann Paulin

Susann wurde durch einen Artikel in der GMÜNDER TAGESPOST auf den Contest aufmerksam und hat sich beworben. Die 23-jährige Prophylaxe-Assistentin hat fünf Geschwister und wohnt in Schwäbisch Gmünd. Ihre Hobbies sind Handball, Reiten und Joggen. "Alle Mädels, die im Finale sind, sind hübsch und die Konkurrenz ist groß. Das Ergebnis ist offen." Größe: weiter
  • 291 Leser
MASCHINENBAU / Deckert

Tabletten blitzschnell

Den größten Auftrag der Firmengeschichte hat der Maschinenbauer Rudolf Deckert eingeheimst. Gebaut und demnächst ausgeliefert wird eine Anlage, die 200 Flaschen pro Minute mit Medikamenten abfüllt. weiter
  • 138 Leser
SENIORENGRUPPE / Frühlingsausflug nach Pfaffenhofen a.d. Ilm

Tradition begeistert

Die Leinzeller Seniorengruppe machte den ersten Ausflug des Jahres. Ziel war Pfaffenhofen a.d. Ilm. Die Senioren besichtigten die älteste Lebzelterei und Wachszieherei Deutschlands und das Kloster Scheyern, die Selbstversorger ist. weiter

Traurig-Metal

Es scheint schon melancholisch zuzugehen in Finnland. Denn wie kaum ein anderes Land, bringt es eine Traurig-Metal-Band nach der anderen hervor. Wenn alle so charismatisch wie "To/Die/For" wären, müsste man sich auch um die dortige Musikszenen keine Sorgen machen. Gothic Metal steht auf ihrer Fahne, jedoch mit einem deutlichen Pop-Einschlag. Mit ihnen weiter
  • 141 Leser

Trinkfreudiger Wissenschaftler

In "Der wüstenrote Neandertaler oder wie aus Affen Bausparer wurden" schlüpft der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara in die Rolle des Dr. Thaddäus Schwaben-Seckl - einer Art komischem Bruder von Dr. Indiana Jones. Bei der Premiere seines neuen Programms wurde Werner Koczwaras überrascht: Er wusste bislang nicht, was das Publikum beim Lachen für extreme weiter
  • 209 Leser

TV Bargau: Nehmen Sie Ihre Scheuklappen ab!

"Die Verantwortlichen des TV Bargau übten jüngst in der Hauptversammlung (so die Berichterstattung der GT vom 23.03.2005) scharfe Kritik an der Stadt, insbesondere an der Person des Oberbürgermeisters. Ich kann die Funktionäre nur ermuntern, ihre Scheuklappen abzulegen. Scheuklappen verstellen Pferden den Blick auf schreckenerregende Realitäten. Ohne weiter
MALTESER / Leere Druckerpatronen werden gesammelt

Umweltschutz hilft

Umwelt schützen und Gutes tun. Wer seine leeren Druckerpatronen und Kartuschen beim Malteser Hilfsdienst in Gmünd abgibt, der schützt nicht nur die Umwelt, der unterstützt auch den Fahrdienst für Schwerstbehinderte der Hilfsorganisation. weiter
  • 119 Leser

Unglückseelig und wissensdurstig

Ostern im Theater der Altstadt in Stuttgart. Das heißt: Es gibt "Judas Ischariot" passend zum Fest und zwei Stücke von Goethe - "Faust" und der "Zauberlehrling". "Judas Ischariot" von Hans-Frieder Willmann ist die Geschichte des Ur-Verrats. Der Jünger Judas Ischariot hat seinen Herrn für dreißig Silberlinge an die Hohen Priester verraten. In szenischen weiter
  • 181 Leser
OSTERFEIERLICHKEIT

Uraufführung in Mögglingen

Die Musik zu den Feierlichkeiten an den drei österlichen Tagen zwischen Karfreitag und Ostern hat dieses Jahr in der katholischen Kirche in Mögglingen gleich zwei Höhepunkte. weiter

VfR startet daheim

Nun rollt der Ball auch im Aalener Waldstadion wieder. Nach dem einfachen Punktgewinn des VfR Aalen in letzter Minute beim Tabellenzweiten SF Siegen feiern die Rohrwangkicker zuhause ihr Debüt. Zu Gast sind die "Lilien" aus Darmstadt, die sich im Mittelfeld der Tabelle tummeln. Das Team von Slobodan Pajic rangiert auf dem drittletzten Platz, den es weiter
MARYLAND-UNIVERSITY / Ehemaligentreffen einiger "Survivors/Überlebender" der Maryland-Universität

Vom Maultaschen-Gedicht des Rektors

Es ist schon über zweieinhalb Jahre her, dass die Maryland-University ihre Zelte in Schwäbisch Gmünd abgebrochen hat, doch einige Ehemalige sind immer noch in Kontakt. Da wird dann auch mal spontan ein kleines Treffen organisiert, wenn ein ehemaliger Kollege aus den USA im Ländle ist. weiter
  • 181 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN WISSGOLDINGEN / Hauptversammlung

Vorbildliche Vereinstreue

Seit 1948 ist Franz Klement Mitglied im Obst- und Gartenbauverein Waldstetten. Von 1957 bis 1969 war er dessen stellvertretender Vorsitzender und gehörte bis jetzt dem Ausschuss an. Jetzt legte er sein Ehrenamt nieder. Er wurde gebührend verabschiedet. weiter
LERNSCHWIERIGKEITEN / Wenn Kinder sich in der Schule schwer tun, hat das viele Ursachen

Was klappt darf auch so bleiben

Was tun, wenn die Tochter nicht mehr in die Schule will oder der Sohn das Vokabellernen aufgegeben hat? Lernschwierigkeiten sind nicht selten, die Ursachen erkennen Eltern oft nicht. Ein VHS-Vortrag in Leinzell klärte besorgte Eltern auf. weiter

Wenn Mädchen ihre Musik interpretieren

Jazztanz ist die Domäne junger Mädchen. Die unterschiedlichsten Stilrichtungen haben sich dabei herauskristallisiert. Vom Videoclip-Dancing bis zum Formationsauftritt zu verschiedenen Stücken reicht die Bandbreite. Oft ist die Nähe zum Balletttanz vorhanden, muss aber nicht zwingend gegeben sein. Ein kleiner Streifzug durch die Tanzsäle soll den Jazztanz weiter

Wie man nicht zur Geisterstadt mutiert

Die Gmünder Fotografin Margit Hägele hat sich wieder in die USA aufgemacht. Mit ihrer Kamera und ihrer Gefährtin "Josey" ist sie unterwegs, um ungewöhnliche Menschen und Orte zu entdecken. Zum Beispiel dem fast verlassenen Dorf Crowell, in dem andere kaum anhalten. Die texanische Sonne scheint mir auf den Rücken, während ich "Josey" putze. Endlich hab weiter
  • 193 Leser

Wild Rovers

"Wild Rovers" spielen einen Mix aus Bluegrass, Country, Rock'n'Roll und irischer Musik. Die aus Irland stammende Nona Garvey spielt Akustikgitarre und singt. Ihr Können hat sie bereits bei Auftritten in England und Frankreich bewiesen. Egon Schneider (Slidegitarre, Gesang) beherrscht sein Instrument aufgrund seiner langjährigen Bühnenerfahrung aus dem weiter
  • 139 Leser
WITTERUNG / Kälte und Frost haben den Kreisstraßen an Rems und Murr erheblich zugesetzt

Winter frisst Schlagloch in Kreiskasse

Rund 350 000 Euro hat der abgelaufene Winter den Rems-Murr-Kreis gekostet. Auf diese Summe schätzen die Experten die Schäden, die Frost und Schnee an den Kreisstraßen angerichtet haben. weiter
HILFSANGEBOT / Mutter-Kind-Gruppe "Santa Angela" auf St.-Canisius-Sonnenhof eröffnet

Wo junge Mütter ein Zuhause finden

Auf dem Gelände des St. Canisius-Sonnenhofs wurde die Mutter-Kind-Gruppe "Santa Angela" eröffnet. Vor allem jugendliche Mütter sollen hier ein Zuhause für die ersten Schritte in eine gemeinsame Zukunft mit ihrem Kind finden. weiter
  • 120 Leser

Zum Honey Moon in die Pressehütte

Naoko Okimoto aus Hiroshima ist Englisch-Übersetzerin der "Mayors for Peace", der Bürgermeister für den Frieden. Sie hält seit zwei Jahren regelmäßig Kontakt zur Friedensbewegung in Mutlangen. Die Pressehütte wurde deshalb neben Berlin, München und Heidelberg eines der Ziele ihrer Hochzeitsreise. Noako und ihr Mann Nobuyuki Okimoto genossen am historischen weiter

Regionalsport (27)

REGELQUIZ: VfB Stuttgart - Schalke 04
Ein Reservespiel in der Fußball-Kreisliga B, das um 13.15 Uhr hätte beginnen sollen, fängt erst um 13.45 Uhr an, da der Gegner die Trikots vergessen hat. Wann muss das danach folgende Spiel der ersten Mannschaft, das auf 15 Uhr angesetzt ist, spätestens beginnen? Das Schlagerspiel ist längst ausverkauft: Der VfB Stuttgart empfängt am 9. April Schalke weiter
  • 284 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I

Beide gegen Türkgücü

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich der TSB Gmünd und Stella Italia in der Vorrunde der Kreisliga B I, wobei der TSB momentan mit zwei Punkten führt. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Dem FC Normannia Gmünd fehlen am Samstag um 15 Uhr beim Heidenheimer SB zwei Innenverteidiger

Derby, Wiedersehen und Premiere

5:2 im Hinspiel, 2:5 im Pokal. Am Samstag um 15 Uhr kommt's zur dritten Auflage des Derbys: Der Heidenheimer SB empfängt im Albstadion den FC Normannia. Nicht nur für die vielen Gmünder im Trikot des HSB ist das Oberligaduell ein besonderes Fußballspiel. Trainer Märkle feiert seine Heimpremiere. weiter
SCHACH / Turnier

Eier für Siege

Am morgigen Freitag, 25. März lädt die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 zu einem Turnier für Blitzschachfreunde ein. Um 20 Uhr (Anmeldung kurz vorher) steigt im Haus des Handwerks in der Leutzestraße das erste Ostereierblitzen. Die siegreichen Spieler erhalten jeweils ein buntes Osterei. Die Siegprämien der Erstplatzierten und des Vorletzten werden ebenfalls weiter
KAMPFSPORT / Deutsche Nachwuchsmeisterschaften und Nagai Cup des SKID

Finale nur knapp verloren

In Berlin fanden die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften und der Nagai Cup des SKID statt. Vom Dojo Taira Wetzgau gingen Alvedin Harbas und Peter Gruber an den Start. weiter
  • 137 Leser
FUSSBALL / Landesliga

Gegen Abstieg

Am Samstag, 26. März um 15.30 Uhr empfängt in der zweiten Staffel der Landesliga Gastgeber Türkgücü Ulm den 1. FC Donzdorf. Die Landesligapartie wird von Thomas Maihöfer vom TV Herlikhofen geleitet. Schiedsrichterassistenten sind Stefan Eichinger vom FC Bargau und Michael Horch vom TV Herlikhofen. Durch einen Sieg könnte sich Ulm noch weiter von der weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Mögglingen fordert Primus Spraitbach heraus

Geht FCS gleich baden?

Zweimal ran über Ostern müssen die Fußballer der Kreisliga A. Man darf gespannt sein, ob der FC Spraitbach seine dominante Position aus der Vorrunde behaupten kann. weiter
SCHACH / Landesliga - Heubach steigt nach Niederlage gegen Grunbach

Gmünd mit Kantersieg

Kräftig gegen den Abstieg gewehrt hat sich die Heubacher Mannschaft im alles entscheidenden Vergleich mit Grunbach in der Vorschlussrunde der Schach-Landesliga. Die 3,5:4,5-Niederlage beschließt aber den Abstieg, während der SGem. Gmünd einen 6,5:1,5-Kantersieg einfährt. weiter
HANDBALL / Kreisliga 1

Heimsieg für den TVM

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung bezwangen die Handball-Herren des TV Mögglingen die Zweite aus Oberkochen/Königsbronn mit 22:17. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Reiner Zweikampf

Hoffen auf einen Patzer

Vom schlechten Wetter wenig betroffen war die Kreisliga BII. Lediglich ein Spieltag fiel den widrigen Verhältnissen zum Opfer. weiter
FUSSBALL / Klage

Kein Geld

Nichts eingebracht haben die Bemühungen des ehemaligen Mittelfeldspielers beim Regionalligisten VfR Aalen, Oliver Seitz (24), eine ihm anläßlich seines Wechsels nach Crailsheim vor gut einem Jahr vom damaligen VfR-Sportmanagement zugesagte, aber nie ausgezahlte Abfindung auf arbeitsgerichtlichem Wege einzuklagen. Die Klage wurde in der Berufungsinstanz weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Bettringen gewinnt 8:6

Knapp gewonnen

Einen knappen, aber verdienten Sieg errang die Tischtennis-Damenmannschaft der SG Bettringen beim TSV Musberg. weiter
FUSSBALL / Landesliga - DJK muss nach Eislingen und tritt dann zum Derby an

Nur noch Endspiele

Für die DJK Stödtlen beginnt die Rückrunde am Ostersamstag beim Meisterschaftskandidaten FC Eislingen, dann folgt am Ostermontag zuhause das Ostalbderby gegen den SV Großkuchen. Zweimal ist um 15 Uhr Anpfiff. weiter
  • 221 Leser
SCHIESSEN / Kreispokal-Finale - Proklamation der Kreisschützenkönige

Rommel wieder Kreisschützenkönig

Zu einer spannenden Angelegenheit entwickelte sich das Finale im Kreispokal der Luftpistole und des Luftgewehrs. Wie erwartet setzten sich die Favoriten SV Brainkofen (Luftgewehr) und der SV Mögglingen (Luftpistole) durch. weiter
FUSSBALL / Turnier

Senioren-Pokal

Der TSV Heubach veranstaltet am kommenden Samstag, 26. März wieder zwei Fußballturniere für Seniorenmannschaften in der Heubacher Sporthalle. Bei den Senioren Ü40 wird ab 12.30 Uhr das siebte Hallenturnier um den Albuchwanderpokal ausgetragen. Anschließend werden die Senioren Ü50 im dritten Mitternachtsturnier um den Turniersieg kämpfen. weiter
FUSSBALL / Tipps

Seskir: FCN verliert 0:2

Heidenheims Fußballer Ertac Seskir glaubt an den HSB. Er tippt das Osterwochenende und schätzt: "Wir gewinnen 2:0 gegen die Normannia. Wir sind gut drauf." Regionalliga Heute, 19.30 Uhr: Darmstadt - Pfullend.(2:1) Ostersamstag, 14.30 Uhr: Nöttingen - Offenbach(0:2) Ostersonntag, 15 Uhr: Augsburg - Siegen(1:0) Ostermontag, 15 Uhr: Kickers - Feucht(2:1) weiter
  • 274 Leser
SKI ALPIN / 8. Offene Stadtmeisterschaft am Fellhorn

Slalomkönige gesucht

Seit 1998 veranstaltet der Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd die Offenen Stadtmeisterschaften für alle Freunde des alpinen Wintersports aus dem Gmünder Raum am Fellhorn. Am 3. April finden nun die 8. Stadtmeisterschaften statt. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen reisen nach Auftaktsieg heute zu den TSF Ditzingen

Stippel erwartet harten Kampf

Nach dem Sieg beim Tabellenführer in Balingen steht für Verbandsligist Sportfreunde Dorfmerkingen bereits heute das nächste Auswärtsspiel auf dem Programm. Im Trumpfstadion treffen die Sportfreunde um 19 Uhr auf den Tabellendreizehnten Ditzingen. weiter
  • 220 Leser
SKI ALPIN / Deutsche Meisteschaften in Bischofswiesen

Theresa Hammele im Pech

Bei den Deutschen Meisterschaften im Ski Alpin verletzte sich die Gmünderin Theresa Hammele so schwer am Knie, dass aufgeben musste. weiter
VfR-EINZELKRITIK

Turm in der Schlacht

Tobias Linse: An den Gegentoren machtlos. Hatte sonst nicht viel zu halten. René Okle: Nach Problemen mit Stürmerstar Helmes ins Mittelfeld gestellt. Fleißig, aber ohne Fortune und mitunter überfordert. Michael Schiele: Auch er hatte seine liebe Mühe mit den rochierenden Stürmern, wurde im Laufe des Spiels stärker und selbstbewusster. Michael Stickel: weiter
  • 240 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Bopfingen spielt gegen Echterdingen und in Zuffenhausen

TVB will vierfach punkten

Nach dem verunglückten Start in die Rückrunde steht dem Landesligisten Bopfingen alles andere als ein geruhsames Osterwochenende bevor. Gegen den TV Echterdingen und in Zuffenhausen sollen mindestens vier Punkte her. weiter
  • 215 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

TVW gewinnt in Gmünd

Der TV Wißgoldingen entschied das Handball-Derby beim TSB Schwäbisch Gmünd mit 26:19 Toren für sich. Die Gäste waren von Beginn an das bessere Team. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Starker Schlussakkord als Hoffnungszeichen für die Partie gegen Darmstadt

VfR-Moral lässt Euphorie gefrieren

"Der Sieg war doch schon hundertprozentig in der Tasche", meinten die Siegener Pressekollegen kurz nach dem Schlusspfiff im Leimbachstadion. "Das Wichtigste am Fußball ist eben Moral und Begeisterung", setzte einer hinzu. weiter
  • 171 Leser
FUSSBALL / Tipps

Vokal will zwei Dreier

René Vokal (TSGV Waldstetten) tippt den Osterspieltag: Bezirksliga Heute, 18.30 Uhr: Heidenh. - Waldhaus.(1:1) Ostersamstag, 15 Uhr: Abtsgmünd - Heubach(1:2) Giengen - Bargau(2:2) Sonth. - Dorfmerking.(2:0) Aalen II - Türk. Hdh(1:3) FCN II - Hofherrnweil.(1:1) W'alfingen - Ellwangen(2:1) Bettringen - Waldstett.(0:1) Ostermontag, 15 Uhr: Waldstetten weiter
FUSSBALL / Waldstetter Fußball-Camp - Umfangreiches Programm in den Pfingstferien

Von Fußballprofis spielen lernen

Ein zweigeteiltes "Waldstetter Fußball-Camp" wird über die Pfingstferien abgehalten. Der erste Abschnitt wird in heimischen Gefilden durchgeführt, während die zweite Hälfte des Camps in die Bundeshauptstadt Berlin verlegt wird. weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Brisante Duelle über die Ostertage

Weichen werden gestellt

Einige brisante Duelle stehen über das Osterwochenende an, wobei das Tableau in der Fußball-Bezirksliga an diesem Doppelspieltag gleich ordentlich durchgemischt werden könnte. weiter
TANZEN / Turniersport - TC Rot-Weiß Gmünd Tänzer in Pforzheim

Weiter in der Erfolgsspur

In Keltern bei Pforzheim tanzten die Rot-Weiß-Paare Sara und Diego Molinari sowie Stephanie Schreg und Benjamin Wörner in den Konkurrenzen und ertanzten Platz zwei und zehn. weiter

Überregional (118)

ZAHNERSATZ / Zahnärzte klagen über Rückgang

'Verunsicherung der Patienten'

Immer weniger Bayern leisten sich nach Einschätzung der Zahnärzte Zahnersatz. Die kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB) machte dafür gestern gestiegene Bürokratie und auch Verunsicherung der Patienten verantwortlich. Seit Jahresanfang seien die Leistungen in den bayerischen Vertragspraxen im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 40 Prozent zurückgegangen. weiter
  • 298 Leser
SANIERUNG

160 Millionen für Oper

Die Sanierung der Staatsoper Unter den Linden kostet nach Angaben des Berliner Kultursenators Thomas Flierl (PDS) etwa 160 Millionen Euro. Er werde nach der parlamentarischen Sommerpause Einzelheiten für eine Finanzierung des Projekts vorlegen. Eine Sanierung nach dem Jahr 2007 sei aber nur in Kooperation mit dem Bund bezahlbar. dpa weiter
  • 387 Leser
SC Freiburg

Absage an HSV: Golz bleibt

Der SC Freiburg kann beim Aufbau eines neuen Teams auf seinen Kapitän Richard Golz setzen. Der 36-Jährige wird nicht Torwarttrainer beim Hamburger SV, sondern will in Freiburg noch eine Saison als Spieler dranhängen. 'Gerade in der jetzigen Situation wollte ich nicht einfach so gehen. Ich möchte mithelfen, die Sache wieder zurecht zu biegen', sagte weiter
  • 253 Leser
EISHOCKEY / Mannheim setzt Nürnberg mächtig zu

Adler rechtzeitig flügge

Eisbären wollen alles klar machen - Spannung in Köln
Die Mannheimer Adler sind auf dem besten Weg das Nürnberger Viertelfinal-Trauma zu verfestigen. Den Franken droht zum fünften Mal in Folge das frühe Aus im Kampf um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Dagegen fehlt den Berliner Eisbären nur noch ein Sieg. weiter
  • 278 Leser
HAFTSTRAFE / Autofahrer greift Lastwagenlenker an

An der Ampel mit dem Messer zugestochen

Das Heidelberger Landgericht hat einen rabiaten Autofahrer zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 37-Jährige hatte im September 2004 auf einen LKW-Fahrer eingestochen. Der angeklagte Türke behauptete vor Gericht, der Landsmann sei zu dicht auf seinen Mercedes aufgefahren und habe ihn geblendet. Als der Lastwagen an einer Ampel in Wiesloch anhielt, weiter
  • 309 Leser
LIBANON / Sechs Bombenexplosionen in sechs Wochen

Anschläge gefährden Traum vom Frieden

Im Libanon sind die Erinnerungen an die Straßenkämpfe und Anschläge aus der Zeit des Bürgerkriegs noch nicht verblasst. Seit im Februar der Regierungschef von einem Sprengsatz getötet wurde, beunruhigen immer wieder neue Bombenanschläge die Menschen. weiter
  • 322 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, Nachholspiele TSG Hoffenheim - SV Wehen0:2 (0:1) Tore: 0:1 Boskovic (37.), 0:2 Sprecakovic (51.). - Zuschauer: 1500. FSV Mainz 05/A. - Stuttg. Kickers 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Bolm (18.), 1:1 Steinle (19.), 2:1 Bolm (53.). - Z.: 300. 1 Kickers Offenbach22141744:2643 2 SF Siegen21116434:2039 3 SV Wehen21114634:2937 4 FC Bayern/A.20105533:2135 weiter
  • 302 Leser
VERKEHR

Ausbau der A 6 gefordert

Das Aktionsbündnis für den Ausbau der Autobahn 6 hat von Bund und Land Mittel aus dem Verkehrsprogramm gefordert. Aus dem von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) angekündigten Zwei-Milliarden-Euro-Investitionspaket für die Verkehrsinfrastruktur sollte die notwendige Summe für den sechsspurigen Ausbau der A 6 zwischen Heilbronn und der bayerischen Grenze weiter
  • 259 Leser

Ausstellung

Zwerge und Helden Seine Bezugspunkte reichen von christlicher Ikonografie und romantischer Landschaftsmalerei über die Avantgardisten des frühen 20. Jahrhunderts bis hin zur Pop-Art: Andreas Hofer (1963 geboren) greift all diese Einflüsse auf, und so entsteht ein höchst privater existenzieller Kosmos. Unter dem Titel 'Welt ohne Ende' sind derzeit im weiter
  • 287 Leser
SIXT

Autovermieter gut in Fahrt

Bei Deutschlands größtem Autovermieter Sixt weist die Gewinnkurve weiter steil nach oben. Nach einem kräftigen Plus beim Vorsteuergewinn von 18,7 Prozent auf 50,5 Mio. EUR im vergangenen Jahr peilt das Münchner Unternehmen für 2005 nach eigenen Worten 'bei vorsichtiger Einschätzung' eine erneute Ergebnissteigerung 'um mindestens 20 Prozent' an, wie weiter
  • 397 Leser
REITSPORT

B-Probe wird getestet

Der Weltverband (FEI) hat eine positive A-Probe bei dem Pferd Hachim, auf dem Hazza Bin Sultan Bin Zayed Al-Nahyan (Vereinigte Arabischen Emirate) die WM der Distanzreiter in Dubai gewonnen hatte, bestätigt. Die Urinprobe enthielt verbotene Substanzen. Der Reiter beantragte die Öffnung der B-Probe, die bis zum 8. April untersucht werden muss. sid weiter
  • 364 Leser
HOCHTIEF / Ergebnis soll in diesem Jahr erneut steigen

Baukonzern-Chef sieht bessere Zeiten für Branche

Der Chef des größten deutschen Baukonzerns Hochtief, Hans-Peter Keitel, hat sich zum Bauen in Deutschland bekannt. 'Man kann in Deutschland sehr wohl erfolgreich bauen - wenn man sich nicht auf die völlig unsinnige Preisschlacht einlässt', sagte Keitel bei der Bilanzvorlage. Innerhalb dieses oder des nächsten Jahres werde der Bau die Talsohle wieder weiter
  • 392 Leser
DIEB

Bei Polizei abgezapft

Ausgerechnet bei der Polizei hat sich ein Benzindieb in Kassel zu schaffen gemacht. Der 61-Jährige habe am Gelände der Bereitschaftspolizei ein Loch in den Zaun geschnitten und in der Nacht versucht, Benzin aus einem Wagen abzuzapfen, teilte die Polizei mit. Beamte, denen das Loch aufgefallen war, legten sich auf die Lauer und schnappten den Mann. dpa weiter
  • 325 Leser
BESTECHUNG

Berlusconi verdächtigt

Die Mailänder Staatsanwaltschaft ermittelt erneut gegen den italienischen Ministerpräsidenten und Fernseh-Unternehmer Silvio Berlusconi wegen Bestechung. Er wird verdächtigt, in einem Justizstreit für Falschaussagen eines britischen Anwalts bezahlt zu haben oder Zahlungen dafür angeordnet zu haben. Berlusconi bezeichnet die Vorwürfe als reine Fantasie. weiter
  • 251 Leser
USA / Schicksal der Koma-Patientin löst Sterbehilfe-Debatte in Deutschland aus

Berufungsgericht lehnt Eltern-Klage ab

Ein Berufungsgericht in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia hat gestern den Eilantrag der Eltern der Koma-Patientin Terri Schiavo abgelehnt, deren Ernährung wieder aufzunehmen. Für eine Aufhebung gebe es keine rechtlichen und verfassungsgemäßen Grundlagen. Erst am Dienstag hatte ein Bundesgericht in Florida den Antrag auf Wiederaufnahme der Ernährung weiter
  • 302 Leser
NAHVERKEHR / Bahn befragt Fahrgäste

Besseres Zeugnis für Regionalzüge

Weniger Verspätungen als im Vorjahr
Die Bahn hat sich dazu verpflichtet, die Qualität des Regionalverkehrs regelmäßig zu prüfen. Jetzt wurden die Ergebnisse von Fahrgast-Befragungen vorgelegt. weiter
  • 321 Leser
STUDIE / Sparsam, sicher und solide

Das Auto wird zum Egomobil

Beifahrer und Kinder sind nur geduldet
Die Lust am Autofahren hält bei den Deutschen ungebremst an. Nach einer Untersuchung gilt Mobilität für die Mehrheit der Bundesbürger als Lebensqualität. weiter
  • 265 Leser
KARFREITAG / Kreuzweg mit 15 Stationen gestiftet

Das Leiden Christi am Schindenberg

Einer der jüngsten Kreuzwege im Land führt auf den Schindenberg im oberschwäbischen Herbertingen. Bildhauer Gerold Jäggle schuf 15 Stationen mit Bronzegüssen, die das Leiden Christi darstellen. Gestiftet hat den Kreuzweg Lilly Jordans, eine gebürtige Herbertingerin. weiter
  • 555 Leser

Das Stichwort: Dienstleistungsrichtlinie

Der Binnenmarkt gilt als das Herz der Europäischen Union. Seit 1993 sorgt er dafür, dass Geld und Waren innerhalb der EU von einem Land zum anderen frei beweglich sind. Handelsbarrieren wurden abgebaut, Monopole gebrochen, die nationalen Märkte für Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation geöffnet, die Angebote in diesen Bereichen billiger. 'Der Binnenmarkt weiter
  • 323 Leser
TIERE / 1867 in Bayern ausgerottet, hat sich der Nager seit 1966 wieder Lebensraum erschlossen

Der Biber beißt sich durch

Im Streit zwischen Naturschützern und Bauern sollen Biber-Berater schlichten
Vor allem entlang der Donau ist die Wiederansiedlung der einst ausgerotteten Biber geglückt. Biber-Berater sollen nun im Streit mit den Bauern schlichten. Viele Landwirte sehen in dem Nager einen Schädling. Denn der Biber beißt sich durch auf der Suche nach Lebensraum. weiter
  • 291 Leser
Fifa-Weltrangliste

DFB-Team nur noch 18.

Die deutsche Nationalmannschaft belegt in der neuesten Rangliste des Fußball-Weltverbandes Fifa zusammen mit Japan nur noch Rang 18. Die DFB-Auswahl weist 702 Punkte und rutschte um einen Rang ab. Zuletzt hatte sich das Team von Bundestrainer Jürgen Klinsmann im Februar in Düsseldorf 2:2 von Argentinien getrennt. An der Spitze des Rankings gab es dagegen weiter
  • 326 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Hausdurchsuchungen bei 'ehemaligen Mitarbeitern und anderen Personen

Die Korruptionsaffäre zieht weitere Kreise

Die Korruptionsaffäre bei Daimler-Chrysler zieht weitere Kreise. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart bestätigte, dass sie Hausdurchsuchungen bei 'ehemaligen Mitarbeitern und anderen Personen' in den Räumen Stuttgart, München und Berlin durchführte. weiter
  • 578 Leser
EINBRUCH

Dieb ist eingeschlafen

Seine Beute wurde einem Einbrecher in einem Getränkemarkt in Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) zum Verhängnis: Der 36 Jahre alte Mann hatte mehrere Flaschen Apfelkorn getrunken und war dann am Tatort eingeschlafen. Der Mann hatte noch mehrere Säcke mit Diebesgut durch ein Fenster nach draußen geschafft. Die Polizei weckte den Täter. dpa weiter
  • 387 Leser
FLUCHT

Dieb lässt Sohn zurück

Ein Ladendieb hat in Düren auf der Flucht seinen dreijährigen Sohn im Geschäft zurückgelassen. Der 28-Jährige war an der Kasse des Lebensmittelmarktes mit gestohlenen Waren erwischt worden, teilte die Dürener Polizei mit. Später stürmte die Mutter ins Geschäft. Der von ihr getrennt lebende Vater habe sie gebeten, den Buben abzuholen. dpa weiter
  • 360 Leser
MÄRKLIN

Diebstahl aufgeklärt

N/WIEN· Der Millionen-Diebstahl beim Modelleisenbahnhersteller Märklin ist aufgeklärt. Am Dienstag war es dem deutschen Bundeskriminalamt und der Wiener Polizei gelungen, in Italien und Österreich sieben mutmaßliche Täter festzunehmen. Die 150 gestohlenen Eisenbahn- und Schiffsmodelle im Wert von 1,5 Millionen Euro wurden sichergestellt. AP weiter
  • 338 Leser
TIERE / Auch Dickhäuter können Geräusche nachahmen

Elefant imitiert fahrenden Lkw

Elefanten können neuen Untersuchungen zufolge fremde Laute nachahmen. So imitiere das in Kenia lebende Elefantenweibchen Mlaika Geräusche fahrender Lastwagen, die manchmal im Nationalpark von der nahe gelegenen Straße zu hören sind. Die zehn Jahre alte Elefantendame stoße die Töne nach Sonnenuntergang über mehrere Stunden hinweg aus, berichtet ein internationales weiter
  • 270 Leser
WEIN

Ernte liegt über Durchschnitt

Die Weinbauern in Baden-Württemberg haben 2004 eine Weinmosternte von 2,69 Mio. Hektoliter in die Keller eingefahren. Davon waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes 1,12 Mio. Hektoliter Weiß- und 1,57 Mio. Hektoliter Rotwein. Die Menge lag ein Drittel über der Ernte des trocken Sommerjahr 2003. Der Zehnjahresdurchschnitt 1994/2003 (2,39 Mio weiter
  • 449 Leser
Dresdner Bank

Ertragsziel übertroffen

Zum ersten Mal nach der Übernahme durch die Allianz vor vier Jahren hat die Dresdner Bank wieder schwarze Zahlen geschrieben. Nach Steuern verbuchte das Institut einen Überschuss von 85 Mio. EUR nach einem Verlust von 1,98 Mrd. EUR ein Jahr zuvor. Allerdings kam das Plus letztlich nur wegen einer Steuererstattung von 154 Mio. EUR zustande. Die Rosskur weiter
  • 409 Leser
REGIERUNG / SPD und CDU in Kiel auf Koalitionskurs

Flirt im Hochzeitszimmer

Zeichen stehen trotz vieler Differenzen auf Erfolg
Zwei ungleiche Partner auf Schmusekurs: Die Spitzenvertreter von CDU und SPD in Schleswig-Holstein haben die Beratungen über eine mögliche große Koalition im Kieler Landtag aufgenommen. Nach der ersten Runde herrscht auf beiden Seiten vorsichtiger Optimismus. weiter
  • 247 Leser
NATIONALELF / 13 WM-Kandidaten packen Koffer, 19 fliegen nach Slowenien

Fortschritte beim Fitness-Tüv

Bewährungschancen für Baumann, Schulz, Podolski und Neuville
Den Fitness-Tüv haben 32 WM-Kandidaten überstanden. Morgen fliegen 19 Klinsmann-Schützlinge zur Länderspiel-Premiere am Samstag nach Slowenien. weiter
  • 226 Leser
Fussball-Skandal

Freude geht nicht verloren

Die allermeisten Fans lassen sich ihre Freude am Fußball durch den Wett- und Betrugsskandal nicht verderben. Auf die Frage, ob ihre Begeisterung durch die Affäre geringer geworden ist, antworteten 88 Prozent in einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage des Instituts für Demoskopie in Allensbach mit Nein. Nur neun Prozent der 2061 Befragten über 16 weiter
  • 347 Leser
ITALIEN

Fälschungen bremsen Mussolini nicht

Für Alessandra Mussolini war es der 'schönste Tag in ihrem Leben'. Die Neofaschistin darf bei den Regionalwahlen antreten - trotz gefälschter Unterschriftenlisten. weiter
  • 356 Leser
Frauen-Eishockey

Gelungener WM-Test

Knapp zwei Wochen vor der WM in Schweden haben die deutschen Eishockey-Frauen den vorletzten Test bestanden. Sie besiegten in Adendorf China mit 3:0 (0:0, 2:0, 1:0). Vor 1000 Zuschauern erzielten Jenny Tamas (28./Schweinfurt), Maritta Becker (31./Schweiz) und Monika Bittner (50./Riessersee) die Tore für das Team von Bundestrainer Peter Kathan. dpa weiter
  • 385 Leser
BÜCHER / Jürgen Neffes Einstein-Biografie

Genie mit Makel

Jürgen Neffes Einstein-Biografie steht seit Wochen auf den Bestseller-Listen. Dieses Buch macht Einsteins Größe bewusst, aber den Menschen nicht sympathisch. weiter
  • 288 Leser
AUSZEICHNUNG / Verleihung in Weimar

Goethe-Medaille für Simone Young

Mit der Goethe-Medaille 2005 ist die australische Dirigentin und designierte Intendantin der Hamburgischen Staatsoper Simone Young in Weimar ausgezeichnet worden. Das Goethe-Institut München ehrte sie und vier weitere Persönlichkeiten aus vier Kontinenten für die Vermittlung der deutschen Sprache und den internationalen Kulturaustausch. Young dirigierte weiter
  • 259 Leser
TAKKT / Büroausstatter ist optimistisch

Gründung neuer Gesellschaften

Der Stuttgarter Büroausstatter Takkt will in den nächsten Monaten fünf neue Gesellschaften in China, der Türkei, Rumänien, Belgien und Kanada gründen. Zwar würde sich die internationale Expansion wegen der höheren Kosten auf die Profitabilität auswirken. 'Aber wir legen mit den Projekten die Basis dafür, um auch in den kommenden Jahren weiter dynamisch weiter
  • 413 Leser

Grüner Teppich. Hohen ...

...Politikern und Stars aus dem Show-Business wird gewöhnlich ein roter Teppich ausgerollt. Den Fußballern des VfB Stuttgart liegt künftig ein grüner Rasenteppich zu Füßen. Für rund 120 000 Euro wird derzeit das marode Grün im Stuttgarter Daimlerstadion durch einen neuen Rollrasen ersetzt. Der schlechte Untergrund als Ausrede für holprigen Fußball gilt weiter
  • 261 Leser
TIERE / Denkmal im Freigehege des Tierparks Nordhorn platziert

Hannes hat jetzt eigene Skulptur

Er beschäftigte die Medien, Tier- und Umweltschützer und die Menschen weit über Niedersachsen hinaus: Seehund Hannes ist als Granit-Skulptur zurückgekehrt. weiter
  • 248 Leser

Heidelcement in Zahlen

In Mio. EUR 2004 2003 Umsatz 69296372 davon Inland (überw.)846959 Investitionen511612 Cash-Flow 12191024 Operatives Ergebnis735391 Jahresüberschuss-333133 Eigenkapital 39634185 Dividende in EUR 0,551,15 Mitarbeiter 4206237774 weiter
  • 457 Leser
AUSBILDUNG

Jeder Sechste bricht ab

Beinahe jeder sechste Jugendliche in Deutschland hat 2003 eine Ausbildung abgebrochen. Über 400 000 Jugendliche hätten im Schuljahr 2002/2003 vorzeitig die Schule, die Lehre oder das Studium beendet und seien ohne Zeugnis, Gesellenbrief oder Diplom geblieben, teilte das Instituts der deutschen Wirtschaft mit. Im Schuljahr 2002/2003 verließen 84 000 weiter
  • 389 Leser
GESELLSCHAFT / Am Ostersonntag beginnt die Sommerzeit

Jetzt wird wieder an der Uhr gedreht

Für gut sieben Monate gilt von Ostersonntag an in allen EU-Ländern wieder die Sommerzeit. In Deutschland jährt sich die Sommerzeit bereits zum 25. Mal. weiter
  • 324 Leser
ski nordisch

Junioren hintendran

Komplett ohne deutsche Beteiligung fanden bei der Nordischen Junioren-WM in Rovaniemi/Finnland die Sprintfinals der Langläufer statt. Einzig Tom Brunner (Girkhausen) konnte sich von acht angetretenen Läufern des Deutschen Ski-Verbandes (DSV) bis in das sogenannte kleine Finale um die Ränge fünf bis acht nach vorne kämpfen. Er wurde Siebter. Antje Dittrich weiter
  • 307 Leser
EXPO / Die erste Weltausstellung des 21. Jahrhunderts beginnt morgen im japanischen Aichi

Keine Hauptrolle für die Natur

Die Veranstalter hoffen auf einen Anschub für die Wirtschaft
Unter dem Motto 'Weisheit der Natur' beginnt morgen die Expo im japanischen Aichi. Das Umweltbewusstsein soll dabei im Mittelpunkt stehen. Doch schon jetzt glauben manche, dass es den Veranstaltern vor allem um eines geht: die Wirtschaft anzukurbeln. weiter
  • 262 Leser
HIRNHAUTENTZÜNDUNG

Kind stirbt beim Arzt

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist in einer Münchner Arztpraxis gestorben. Wie die Polizei mitteilte, dürfte nach Einschätzung der Kinderärztin eine Meningokokken-Infektion zum Tod geführt haben. In der Regel lösen Meningokokken Hirnhautentzündung (Meningitis) aus. Eine Obduktion soll jetzt die genaue Todesursache klären. dpa weiter
  • 440 Leser
STERILISATION

Kinder danach werden teuer

Wer nach einer Sterilisation ein Kind bekommen will, kann keine künstliche Befruchtung auf Kosten der Krankenkasse verlangen. Das hat das Bundessozialgericht in Kassel entschieden. Eine bewusst gewählte Sterilisation sei eine eigenverantwortliche Entscheidung, die einen späteren Anspruch auf eine künstliche Befruchtung ausschließe. Anders sei dies, weiter
  • 315 Leser
Stasi-Behörde

Kohl-Papiere freigegeben

Nach jahrelangem Rechtsstreit werden heute erstmals Stasi-Unterlagen über Alt-Kanzler Helmut Kohl (CDU) herausgegeben. Kohl (74) habe Bedenken gegen die Veröffentlichung zurückgezogen, teilte die Bundesbehörde für die Stasi-Unterlagen mit. Die in den vergangenen Monaten zusammengestellten Unterlagen seien Kohl - wie gesetzlich vorgeschrieben - zur Einsicht weiter
  • 234 Leser
VERSICHERER

KOMMENTAR: Hoher Preis

SIEGFRIED BAUER Die üblichen Verdächtigen sind beim neuesten Kartellverfahren außen vor. Nicht aus der Bau- oder Bauzulieferer-Branche kommen diesmal die Sünder, sondern aus Glaspalästen und edlen Büroräumen. Mehrere Versicherer sollen sich auf Kosten der Kundschaft und mancher Wettbewerber einig gewesen sein, ihre Sanierungsbemühungen gegenseitig nicht weiter
  • 341 Leser
EU-GIPFEL

KOMMENTAR: Schönwetter-Europäer

WILHELM HÖLKEMEIER In Brüssel gelten sie schon als 'duo infernale': Jacques Chirac und Gerhard Schröder haben den 'Eurokraten' mal wieder gezeigt, wo der Hammer hängt. Daran verdrießt weniger die Sache selbst: Der Kommissionsentwurf einer Richtlinie zum grenzüberschreitenden Angebot von Dienstleistungen enthält einige durchaus fragwürdige Regelungen. weiter
  • 302 Leser
BANKKUNDE

KOMMENTAR: Tiefer Griff in die Privatsphäre

SIEGFRIED BAUER Die Steuerehrlichkeit wird in Deutschland zu einem hohen Gut erklärt. Der Staat glaubt, mit einer vom 1. April an möglich werdenden allumfassenden Einsicht auf die Kontendaten seiner Bürger erreichen zu können, was Gesetze, Verordnungen und angedrohte Strafen bislang nicht bewirken können. Er wird sich durch das Bundesverfassungsgericht weiter
  • 493 Leser
BANKGEHEIMNIS

Kontoabfrage ist erlaubt

Der Weg für den geplanten Zugriff von Behörden auf Kontodaten ist frei. Das Bundesverfassungsgericht lehnte in einem gestern veröffentlichten Eilbeschluss eine einstweilige Anordnung gegen den Abruf der Daten ab. Die Kläger - Privatpersonen und die Volksbank Raesfeld - hatten mit den Anträgen erreichen wollen, dass das Gesetz bis zum Urteil über ihre weiter
  • 356 Leser
KIRCHE

Kranker Papst zeigt sich kurz

Ein abgehärmter Papst Johannes Paul II. hat sich gestern an seinem Fenster über dem Petersplatz gezeigt. Der sichtlich geschwächte 84-Jährige erschien nur für eine Minute am Fenster und hob kurz seine Hand zum Segen, er sagte aber nichts. Durch den kurzen Auftritt scheinen sich die Gerüchte zu bestätigen, wonach sich der Gesundheitszustand des Oberhauptes weiter
  • 250 Leser
Versicherung/ Bundeskartellamt verhängt 130 Millionen Euro Bußgeld

Kunden nicht abgeworben

Verbraucher mussten Absprachen indirekt mitfinanzieren
Verbraucher haben indirekt zu hohe Beiträge bezahlt, weil die Unternehmen sich bei Industrieversicherungen abgesprochen haben. Dies behauptet das Bundeskartellamt und hat deshalb 130 Mio. EUR Bußgelder an 10 Unternehmen verhängt. Mit weiteren Strafen sei zu rechnen. weiter
  • 408 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3050 (Dienstag: 1,3175) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7663 (0,7590) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6946 (0,6941) britische Pfund, 137,70 (138,45) japanische Yen und 1,5557 (1,5523) Schweizer Franken weiter
  • 354 Leser

Kurz und bündig

16-Jähriger von ICE getötet Ein 16-jähriger Jugendlicher ist gestern in Augsburg von einem ICE erfasst und getötet worden. Er wurde von dem Zug zu Boden geschleudert und erlitt dabei tödliche Kopfverletzungen, teilte die Polizei mit. Der junge Mann wollte die Gleise überqueren, um einen Regionalzug zu erreichen. Er starb noch an der Unfallstelle. Wegen weiter
  • 325 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Millionenschaden bei Brand Ein historisches Gebäude in Knittlingen (Enzkreis) ist in der Nacht zum Mittwoch abgebrannt. Der Schaden wird auf zwei Millionen Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Als Brandursache wird eine defekte Elektroheizung vermutet. Haftbefehl gegen 17-jährige Nach einem Messerangriff auf eine gleichaltrige Bekannte im oberschwäbischen weiter
  • 416 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Alstom präzisiert Abbaupläne Der Technologiekonzern Alstom will in Mannheim 450 von 2000 Stellen abbauen. Als Grund wird eine schlechte Auslastung im Bereich Energieerzeugung genannt. Weitere Sparmaßnahmen sollen folgen, teilte das Unternehmen mit. Gothaer kündigt Mitarbeitern Der Versicherer Gothaer kündigt bundesweit 150 Mitarbeitern. Grund sei die weiter
  • 452 Leser
GESELLSCHAFT / Der Tiroler Stefan Egger ist ein Allround-Talent

Künstler am Herd und fast ruheloser Ausdauersportler

Vorher, nachher. Erst Schwergewicht, dann Hochleistungssportler. Stefan Egger, Allround-Talent und Koch-Künstler aus Zell am Ziller in Tirol, hat es sich und allen anderen bewiesen, dass aus einem unbeweglichen Dickerchen sogar ein Ultra-Marathonläufer werden kann. weiter
  • 329 Leser
BASKETBALL

Lakers gehen baden

Für Ex-Meister Los Angeles Lakers rückt die Playoff-Teilnahme in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA in immer weitere Ferne. Das Team unterlag bei Utah Jazz mit 107:115 und liegt damit nur auf dem zehnten Rang in der Western Conference. Die 35. Saisonniederlage konnte auch der überragende Kobe Bryant mit 43 Punkten nicht verhindern. sid weiter
  • 316 Leser
PROZESS / Verlag klagt gegen Schüler

Latein im Internet

Ein 15-jähriger Schüler hat wiederholt Latein-Übersetzungen ins Internet gestellt. Der betroffene Schulbuchverlag klagt auf Unterlassung und Schadenersatz. weiter
  • 394 Leser
AKTIENMÄRKTE

Leicht bessere Stimmung

Ein deutlicher Rückgang des Ölpreises sorgte gestern für leicht gebesserte Stimmung am Markt. Die Angst vor aggressiveren Zinserhöhungen in den USA hatte zuvor den Dax kurzzeitig unter die Marke von 4300 Punkten gedrückt. Hinzu kam der schlechter als erwartet ausgefallene Ifo-Geschäftsklimaindex. Auf der Verliererseite standen Thyssen-Krupp. Börsianer weiter
  • 420 Leser
ISLAM

LEITARTIKEL: Wegsehen schadet

ELISABETH ZOLL Ein neues Reizwort geistert durch die Debatten über das Zusammenleben von Deutschen und Zugezogenen: Parallelgesellschaft. Es beschreibt das beziehungslose Nebeneinander von Deutschen und den hier lebenden Minderheiten, vor allem aus islamisch geprägten Ländern. Rund 3,2 Millionen Muslime aus 40 Nationen leben in Deutschland; viele seit weiter
  • 282 Leser

Leute im Blick

Prinz William Der britische Thronfolger Nummer zwei, Prinz William (22), und Camillas Sohn, Tom Parker Bowles (30), werden bei der Hochzeit von Prinz Charles (56) und Camilla (57) die Trauzeugen sein. Das hat das Büro von Prinz Charles gestern mitgeteilt. William ist der ältere der beiden Söhne von Charles und Diana. Tom Parker Bowles ist der Sohn Camillas weiter
  • 274 Leser
LUFTHANSA / Die hochangesehene Swiss bleibt eine eigenständige Marke

Mayrhubers Geburtstagsgeschenk

Deutsche Fluglinie stärkt sich für die Konsolidierung der Branche in Europa
Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Die deutsche Lufthansa übernimmt die Schweizer Airline Swiss - und wird sie als eigenständige Marke weiterführen. Denn Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber ist von deren Attraktivität überzeugt - vor allem auch für die Business Class. weiter
  • 414 Leser
STATISTIK

Mehr Tote im Straßenverkehr

Glatteis auf den Straßen hat die Zahl der Verkehrstoten im Januar gegen den Trend deutlich steigen lassen. Im ersten Monat dieses Jahres starben 454 Menschen auf deutschen Straßen, fast elf Prozent mehr als im Januar 2004, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden unter Berufung auf vorläufige Ergebnisse berichtete. Die Zahl der Verletzten stieg um weiter
  • 261 Leser
VERKEHR / An den Wochenenden passiert am meisten

Mehr tödliche Motorradunfälle

145 Motorradfahrer und drei Mitfahrer sind im vergangenen Jahr auf Baden-Württembergs Straßen ums Leben gekommen. Das sind deutlich mehr als noch im Jahr zuvor. weiter
  • 286 Leser

Meine TV-Woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt: · Die britische Märchenhochzeit von Charles und Diana im Jahr 1981, der Mauerfall 1989, der 11. September 2001 . . . manche Bilder sind einfach unvergesslich. Die bewegendsten TV-Momente hat der NDR zusammengestellt (heute, 23.15 Uhr). Dazu gibts Kommentare von Prominenten wie Ulrich Wickert, Roger Willemsen und Jo Brauner weiter
  • 278 Leser
KIRGISIEN / Präsident überträgt dem resoluten Polizeichef neue Aufgaben

Minister will Ende der Proteste notfalls mit Gewalt

Die Regierung in Kirgisien will die Proteste der Opposition notfalls mit Gewalt beenden. Der als neuer Innenminister eingesetzte Polizeichef von Bischkek, Keneschbek Duschebajew, erklärte kurz nach seinem Amtsantritt, vorrangige Aufgabe sei die Wiederherstellung der verfassungsmäßigen Ordnung im Land. Das Gesetz gebe der Regierung das Recht auch zum weiter
  • 289 Leser
BUNDESREGIERUNG / Ministerien wollen vom Spritsparen nichts wissen

Mit immer mehr PS ins Amt

Den Autofahrern predigt die rot-grüne Bundesregierung gerne Sparsamkeit beim Spritverbrauch. Doch sie selbst schafft immer dickere Dienstwagen an. weiter
  • 261 Leser
KRIMINALITÄT

Mordprozess nach 18 Jahren

18 Jahre nach dem Tod seiner ehemaligen Freundin steht ein 46-jähriger Mann vor dem Landgericht Ravensburg. Die Anklage wirft ihm Mord an Angelika Härle vor. weiter
  • 539 Leser

Müdes Baby. Das ...

...zwei Monate alte weiße Löwenbaby Abasi (Stern) blinzelt im Safaripark Schloss Holte-Stukenbrok müde in die Sonne. Der Kleine ist einer von weniger als 100 weißen Löwen weltweit. weiter
  • 350 Leser

NAMEN - NOTIZEN

EU gibt Kroatien neue Chance Die EU wird eine Untersuchungskommission nach Kroatien entsenden. Sie soll prüfen, ob das Land alles unternimmt, um den als Kriegsverbrecher angeklagten Ex-General Ante Gotovina zu fassen. Damit gibt die EU Kroatien eine neue Chance für den Beginn von Beitrittsverhandlungen. Krankenstand auf Rekordtief Im vergangenen Jahr weiter
  • 330 Leser
VERLAG

Nein zu Hochhuth

Wegen der Äußerungen des Dramatikers Rolf Hochhuth zum Holocaust will die Deutsche Verlags-Anstalt dessen Autobiografie nicht veröffentlichen. Der Vertrag über das Buch sei zurückgezogen worden, bestätigte gestern eine Verlagssprecherin. Grund ist der Streit um Hochhuths Äußerungen über den umstrittenen britischen Historiker David Irving. dpa weiter
  • 375 Leser
EU

Neuer Anlauf zur Nummer 1

Europa nimmt einen neuen Anlauf in seiner wirtschaftlichen Aufholjagd mit Asien und den USA. Die Staats- und Regierungschefs der 25 EU-Staaten billigten in Brüssel ihr gemeinsames Wachstumsprogramm bis zum Ende des Jahrzehnts. Mit gezielten Investitionen in Forschung, Entwicklung, Bildung und Verkehr sollen 6 Mio. neue Jobs bis 2010 geschaffen und ein weiter
  • 377 Leser
MUSICAL

Neuer Streit um 'Ludwig'

Um den Namen 'Ludwig' für ein Musical über den bayerischen Märchenkönig ist ein neuer Rechtsstreit entbrannt. Das Musiktheater Füssen, das seit dem 11. März 'Ludwig²' präsentiert, hat dem Deutschen Theater in München per einstweiliger Verfügung die Verwendung des Titels 'Ludwig II. - Sehnsucht nach dem Paradies' verbieten lassen, teilte die Musicalbühne weiter
  • 305 Leser

Nicht in Sektlaune. ...

...Die deutschen Sektkellereien haben im vergangenen Jahr weniger Sekt verkauft als 2003. Mit 240 Mio. Liter Schaumwein setzten sie 3 Prozent weniger ab, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Lust der Deutschen auf Sekt änderte sich dabei nicht und lag unverändert bei 311 Mio. Litern. Statistisch trank jeder Deutsche im vergangenen Jahr 3,77 Liter weiter
  • 390 Leser
FUSSBALL

Nochmal gutgegangen

Fußballprofi Juan Arango vom spanischen Erstligisten RCD Mallorca, der am Sonntag nach dem Ellbogencheck eines Gegners beinahe gestorben wäre, ist aus der Klinik entlassen worden. Der Venezolaner hatte einen Wangenknochen gebrochen. Beim Spiel gegen FC Sevilla (0:1) hatte seine Atmung ausgesetzt, die Ärzte konnten ihn jedoch retten.dpa weiter
  • 345 Leser
FUSSBALL

Nächste Runde im Wettskandal

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die vorerst letzte Entscheidung im Zuge des Wettskandals auf den kommenden Dienstag vertagt. weiter
  • 285 Leser
INTENDANTEN

Pierwoß verlässt Bremen

Bremens Theaterintendant Klaus Pierwoß wirft enttäuscht das Handtuch. 'Nach Auslaufen meines Vertrages im Sommer 2007 verlasse ich das Theater auf eigenen Entschluss', sagte er. Eine Rolle gespielt hätten dabei die immer wiederkehrenden Auseinandersetzungen um die Finanzierung des Theaters und die gesamte kulturpolitische Situation in Bremen. dpa weiter
  • 370 Leser

Premiere für deutsche Schienenbahn

Mit dem Start der Expo hat auch eine extra für die Weltausstellung nach Vorbild der Natur entwickelte Schienenbahn Premiere. 'Das ist eine absolute Weltneuheit', sagt Rupert Baur, der technische Leiter des deutschen Pavillons, über das 300 Meter lange Schienenkonstrukt, das einer Mischung aus Achterbahn und Geisterbahn gleicht. Zu Beginn der abenteuerlichen weiter
  • 239 Leser

Programm

FUSSBALL ·Regionalliga: SV Darmstadt 98 - SC Pfullendorf (Do. 19.30). ·Oberliga: Villingen - SC Freiburg/A., Ludwigsburg - Karlsruher SC/A. (beide Do. 16.45), SSV Ulm 1846 - Stuttgarter Kickers II, SSV Reutlingen - SV Sandhausen, VfR Mannheim - Hoffenheim II (alle Do. 19). ·Freundschaftsspiel: VfB Stuttgart - Weißrussland (Do. 16, Robert-Schlienz-Stadion). weiter
  • 323 Leser
teufel-studium

Prüfung erst im Herbst

Das Philosophie-Studium von Erwin Teufel (CDU) in München ist immer noch ungewiss. Die Jesuiten-Hochschule will die Zulassung bis zum Herbst prüfen. weiter
  • 301 Leser
HANDBALL

Ratka muss gehen

Handball-Bundesligist VfL Gummersbach hat sich von seinem Trainer getrennt: Richard Ratka muss gehen. 'Eine offizielle Begründung gibt es nicht, aber sicher sind nicht alle Ziele erreicht worden', sagte Manager Uwe Braunschweig. Der 41-jährige Ratka wollte Gummersbach unter die Top vier führen, derzeit liegt der VfL auf Platz acht. dpa weiter
  • 388 Leser
ESSEN / Nachahmern wird das Geschäft verdorben

Rechtsschutz für die Schwäbische Maultasche

Die 'Schwäbische Maultasche', hierzulande nicht nur in der Karwoche millionenfach auf den Tischen, soll europaweit gesetzlich geschützt werden. weiter
  • 307 Leser
ESSEN / Nachahmern wird das Geschäft verdorben

Rechtsschutz für die Schwäbische Maultasche

Die 'Schwäbische Maultasche', hierzulande nicht nur in der Karwoche millionenfach auf den Tischen, soll europaweit gesetzlich geschützt werden. weiter
  • 272 Leser
EU-GIPFEL / Entwurf einer Dienstleistungsrichtlinie wird grundlegend geändert

Regierungschefs ziehen Notbremse

Schröder und Chirac befürchten Lohndumping und Abbau von Sozialrechten
Die umstrittene Dienstleistungsrichtlinie der EU-Kommission soll grundlegend geändert werden, um Lohn- und Sozialabbau möglichst zu vermeiden. weiter
  • 319 Leser
VOLLEYBALL / VfB Friedrichshafen setzt im Final Four der Champions League auf den Schwenninger Jochen Schöps

Reifeprüfung für Jungstar: Italienische Top-Klubs locken

Weil Jochen Schöps im Volleyball-Team des VfB Friedrichshafen glänzt, lecken sich italienische Top-Klubs die Finger nach ihm. An Ostern folgt für den Jungstar das Sahnehäubchen: Der Bundesliga-Spitzenreiter schmettert im Final Four der Champions League in Thessaloniki. weiter
  • 260 Leser
GESUNDHEITSWESEN

Rettung für zwei Kliniken

Lichtblick für die hochverschuldete Stadt Aulendorf (Kreis Ravensburg): Das Zentrum für Psychiatrie (ZfP) Bad Schussenried und das Moorheilbad Bad Buchau wollen zwei stadteigene Kliniken übernehmen. Der Aulendorfer Gemeinderat hat dem Vorhaben bereits zugestimmt. Die Bad Buchauer wollen die Klinik für Onkologie übernehmen, wahrscheinlich auch die 82 weiter
  • 298 Leser
GESUNDHEITSWESEN

Rettung von zwei Kliniken

Lichtblick für die hochverschuldete Stadt Aulendorf (Kreis Ravensburg): Das Zentrum für Psychiatrie (ZfP) Bad Schussenried und das Moorheilbad Bad Buchau wollen zwei stadteigene Kliniken übernehmen. Der Aulendorfer Gemeinderat hat dem Vorhaben bereits zugestimmt. Die Bad Buchauer wollen die Klinik für Onkologie übernehmen, wahrscheinlich auch die 82 weiter
  • 316 Leser
JUSTIZ / Todkranke erhielten Recht, aber kein Geld

Riesensummen lösen sich in Rauch auf

Vor fünf Jahren wurde erstmals eine Zigarettenfirma verurteilt - Symbolischer Wert, mehr nicht
Die in den spektakulären Prozessen verhängten Geldstrafen in den Vereingten Staaten sind riesig. Aber die gewaltigen Summen, die frühere Raucher wegen Krebserkrankungen von der Zigaretten-Industrie erhalten sollten, lösten sich bislang stets in Rauch auf. weiter
  • 350 Leser
OSTERN

Rote Eier unter grauen Wolken

Ostereier werden in Europa seit dem 10. Jahrhundert bemalt, in China dagegen schon seit tausenden von Jahren. Ob sie damals wohl auch mit leuchtendem Rot angepinselt wurden? In Deutschland ist das zumindest die beliebteste Farbe für Ostereier, berichtet der Handel. Pastelltöne seien in diesem Jahr hingegen weniger gefragt, bevorzugt würden knallige weiter
  • 236 Leser
LUFTHANSA

Rückkehr in Gewinnzone

Die Übernahme der Swiss wird das Ergebnis der Lufthansa 2005 kaum beeinflussen, zumal die neue Tochter erst 2006 vollständig in der Bilanz verankert wird. Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber strebt, wie er auf der Bilanzpressekonferenz sagte, für 2005 ein operatives Ergebnis auf dem Niveau des Vorjahres an, als Lufthansa im Flugbetrieb einen Überschuss weiter
  • 422 Leser
HEIDELBERGER CEMENT / Baustoff-Konzern will sich bei Ertragsstärke der Konkurrenz anschließen

Schneller und schlanker in die Zukunft

Bernd Scheifele, Vorstandschef der Heidelberger Cement, will durch schlankere Abläufe und schnellere Prozesse den Baustoff-Konzern fit für die Zukunft machen. weiter
  • 389 Leser
FERRARI

Schumacher lobt Neuwagen

Nach seinem Saison-Fehlstart hat Formel-1- Weltmeister Michael Schumacher mit den ersten Testrunden im neuen Ferrari F 2005 sein Comeback eingeleitet. Auf dem Toskana-Kurs in Mugello absolvierte der Titelverteidiger unter Ausschluss der Öffentlichkeit gestern seine ersten Runden am Steuer des neuen Rennwagens und äußerte sich danach sehr zufrieden. weiter
  • 305 Leser
TUI

Sonnige Zahlen

Nach zwei Minusjahren hat der Reisekonzern Tui den Gewinnrückgang im Kerngeschäft gestoppt und legte 2004 kräftig zu. In der Hauptsparte Touristik stieg der Gewinn um 74 Prozent auf 362 Mio. EUR. Konzernchef Michael Frenzel begründete den Umschwung bei der Bilanzvorlage mit einer besseren Auslastung von Flugzeugen und Hotels. Auch im laufenden Jahr weiter
  • 428 Leser
FEINSTAUB / Schnappauf gegen Fahrverbote

SPD spricht von Beruhigungspillen

Umweltminister Schnappauf hält generelle Fahrverbote und die City-Maut für ungeeignete Mittel gegen Feinstaub. Die SPD vermisst 'klare Lösungsansätze'. weiter
  • 315 Leser
THEATER

Studnitz wird Ulms Intendant

Der Ulmer Gemeinderat hat gestern den 51-jährigen Andreas von Studnitz mit 29 Stimmen zum künftigen Intendanten des Ulmer Theaters gewählt. Studnitz, der gegenwärtig als freier Regisseur arbeitet, wird im Sommer 2006 Nachfolger von Intendant Ansgar Haag. Die Gegenkandidaten Juliane Votteler und Klaus Hemmerle bekamen fünf bzw. vier Stimmen. vN weiter
  • 944 Leser
UMFRAGE / In Ostdeutschland sind die Kontrollen der Steuerbehörden besonders streng

Südwesten glänzt durch pragmatische Finanzbeamte

In Ostdeutschland sind die Finanzämter besonders scharf. In Baden-Württemberg und Bayern können Mittelständler mit mehr Kompromissbereitschaft rechnen. weiter
  • 388 Leser
BALLETT

Tanz um die Kanonenkugel

Zum neunten Mal maßen sich Tänzer aus aller Welt beim Stuttgarter Solotanzfestival. Es war nicht durchgängig hochklassig, aber etliche Beiträge waren richtig gut. weiter
  • 250 Leser

Telegramme

fussball:Das Organisationskomitee (OK) für die WM 2006 in Deutschland erwartet bei den Ticket-Bestellungen über Ostern den Durchbruch der Vier-Millionen-Schallmauer. Bis gestern waren 3 945 487 Karten-Bestellungen eingegangen. Über die Internet-Adresse www.FIFAworldcup.com können noch bis zum 31. März Karten bestellt werden.fussball:Mittelfeldspieler weiter
  • 338 Leser
PROFESSOR

Teufel ehrt Raulff

stuttgart· Der Direktor des Deutschen Literaturarchivs und Schiller-Nationalmuseums in Marbach, Ulrich Raulff, erhält am 4. April den Titel eines Professors. Es ist die letzte Ehrung dieser Art, die der aus dem Amt scheidende Ministerpräsident Erwin Teufel vornimmt. Vor 14 Tagen hatte er den Schiller-Biografen Rüdiger Safranski ausgezeichnet. wie weiter
  • 305 Leser

TIPP DES TAGES: Rechte im Nebenjob

Viele Schüler und Studenten suchen einen regelmäßigen Nebenjob oder vielleicht für die bevorstehende Osterzeit eine befristete Aushilfstätigkeit. Neulingen auf dem Arbeitsmarkt rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, sich vor der Unterschrift unter einen Vertrag in Sachen Arbeitsrecht schlau zu machen. Nach dem Gleichbehandlungsgrundsatz dürfen weiter
  • 374 Leser
FUSSBALL / Franz Beckenbauer wirft seinen Hut in den Ring - Zweikampf mit Platini, nicht aber gegen Johansson

Uefa-Präsident - eine Herausforderung, die mich reizen könnte

frankfurt/Main· Franz Beckenbauer hat sich erstmals selbst als möglicher Präsident der Europäischen Fußball-Union (Uefa) ins Gespräch gebracht. 'Das Interesse ist da', sagt Beckenbauer. Die Präsidentschaft für einen so erfolgreichen Verband wie die Uefa wäre 'eine Herausforderung, die mich reizen könnte'. Das DFB-Präsidium hatte einstimmig beschlossen, weiter
  • 317 Leser
ZINSEN

US-Notenbank erhöht weiter

Die US-Notenbank (Fed) will trotz wachsenden Inflationsdrucks vorerst an der Politik der kleinen Schritte bei den Zinserhöhungen festhalten. Das teilte der für die Zinspolitik zuständige Offenmarktausschuss mit. Er hatte die Leitzinsen wie erwartet um einen Viertel Prozentpunkt auf 2,75 Prozent erhöht. Das war die siebte Zinserhöhung dieser Größenordnung weiter
  • 337 Leser
ADEL

Verwirrung um Camilla-Titel

Gut zwei Wochen vor der Hochzeit von Prinz Charles (56) und Camilla Parker Bowles (57) herrscht weiter Verwirrung über ihren künftigen Titel. Der Adels-Experte Patrick Cracroft-Brennan sagte in der 'Times', Camilla werde durch die Heirat automatisch Prinzessin von Wales. Prinz Charles hat dagegen bisher betont, dass seine künftige Frau nicht den Titel weiter
  • 286 Leser
NEU IM KINO / Clint Eastwoods 'Million Dollar Baby

Vom Schmerz genährt

Ganz plötzlich wird aus dem Boxerinnen-Drama ein anderer Film
Clint Eastwood, Hilary Swank und Morgan Freeman haben für 'Million Dollar Baby' Oscars gewonnen. Und das völlig zu Recht. Eastwoods Boxerinnen-Drama ist ganz großes Kino über das Kämpfen weiter
  • 322 Leser
REITEN

Weltcup beim Masters

Das German Masters der Reiter in der Stuttgarter Schleyerhalle soll erstmals Weltcup werden. Das sagte Veranstalter Gotthilf Riexinger. Der Weltverband FEI und der deutsche Verband FN hatten die Stuttgarter zu einer Bewerbung ermuntert, da die Zahl der Turniere der Westeuropa-Liga reduziert, damit sportlich und wirtschaftlich aufgewertet werden. sid weiter
  • 338 Leser
u 21

Wieder Kredit gewonnen

Im Mutterland des Fußballs will die deutsche 'U21'-Nationalmannschaft den Grundstein für eine erfolgreiche EM-Qualifikation legen. Trainer Dieter Eilts trifft mit seinem Team am Karfreitag in Hull (20.30 Uhr/live im DSF) auf England. 'Ich rechne mit einem interessanten Spiel. Es ist immer etwas Besonderes, im Mutterland des Fußballs aufzulaufen. Die weiter
  • 289 Leser
SPORTHILFE

Wintersportler fahren Lohn ein

Die deutschen Wintersportler dürfen sich über 270 000 Euro Prämien von der Stiftung Deutsche Sporthilfe (DSH) freuen. Das beschloss der DSH-Gutachterausschuss. Den größten Teil kassieren die Bobfahrer und Rodler (136 000 Euro) vor den nordischen Skisportlern (60 000). Es folgen Biathleten und Eisschnellläufer, bei denen Anni Friesinger und Claudia Pechstein weiter
  • 276 Leser
FESTWOCHE / Bezug zu Rechtsradikalen 'abwegig

Wirbel um ein Plakat

Im Gegensatz zu Kritikern sieht der Organisator der Allgäuer Festwoche in Kempten in einem umstrittenen Plakat keine Nähe zum Rechtsradikalismus. weiter
  • 301 Leser
KONJUNKTUR

Überraschender Einbruch

Ein überraschender Stimmungseinbruch in der deutschen Wirtschaft hat die Hoffnungen auf einen Konjunkturfrühling schwinden lassen. Gedrückt von einer anhaltend schwachen Industrie-Nachfrage, den hohen Ölpreisen und der Dollarschwäche sackte der Geschäftsklima-Index des Münchner Ifo Instituts für Wirtschaftsforschung im März überraschend deutlich von weiter
  • 429 Leser
mario basler

Ärger wegen Trainer-Lizenz

Ausgerechnet vor seinem Abschiedsspiel am Donnerstag (19.15 Uhr/live im DSF) in Kaiserslautern hat Mario Basler Ärger mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) wegen fehlender Trainerlizenzen bekommen. 'Basler muss schnellstens sämtliche Qualifikationen für die Regionalliga erwerben', forderte der beim DFB für den Amateursport verantwortliche Willi Hink. weiter
  • 268 Leser