Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. März 2005

anzeigen

Regional (60)

WEGE Beliebte Fußgängerbrücke über die Rems wird wegen drastischer Sicherheitsmängel gesperrt und abgebaut

Zeit des Fehrlestegs um 9 Uhr abgelaufen

Über 100 Jahre diente der Fehrlesteg über die Rems als kurze Fußverbindung zwischen Bahnhof, Kaffeeberg und Ledergasse. Morgen um neun Uhr wird der er gesperrt - und nie mehr eröffnet. SCHWÄBISCH GMÜND Heute um neun Uhr ist Schluss: Ab diesem Zeitpunkt wird der Steg gesperrt. Bis dahin bleibt er nur noch offen, um den Fußgängern nicht überraschend den weiter
Zum nächsten Treff der Angehörigen psychisch Kranker kommt der Vorsitzende des Landesverbandes Baden-Württemberg. Das Treffen ist am Montag, 4. April, ab 19 Uhr in der Hofstatt 3. Die Treffen regelmäßig jeden 1. Montag im Monat. Heute Treffen für Anfallskranke Heute um 19 Uhr beginnt das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke. Kommen weiter
Am Montag, 4. April, wird auf dem Hohenrechberg das Hochfest der "Verkündung des Herrn" vom 25. März nachgeholt. Ab 9.45 Uhr besteht Beichtgelegenheit. 10 Uhr: Freudenreicher Rosenkranz, 10.30 Uhr Hochamt mit Predigt. Fahrdienst ab 9.30 Uhr. Kurs in Säuglingspflege Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet interessierten werdenden Eltern die Veranstaltung weiter
Nachdem er eine Fensterscheibe eingeschlagen hatte, stieg ein Unbekannter zwischen Samstag und Montag in den evangelischen Kindergarten in der Eutighofer Straße ein. Dort durchsuchte er in den Gruppenräumen sämtliche Schränke, entwendete schließlich aus dem Büro einen Computer-Bildschirm und aus dem Kühlschrank zwei Flaschen Sekt. Hinweise auf den Täter weiter
  • 108 Leser
BRIEFMARKENSAMMLERVEREIN / Erlebnisse in Thüringen

"Gamundia" mischte bei "Philatelie und Show" mit

Mitglieder des Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 waren von den beiden Suhler Briefmarkensammlervereinen, mit welchen seit neun Jahren Partnerschaften bestehen, zur "Suhla 2005" eingeladen. Unter dem Motto "Philatelie und Show" wurde sehr viel geboten. weiter
  • 110 Leser

"Highlandzack" mit schwäbischem Blues

Kein Aprilscherz: Die Band "Highlandzack" spielt am kommenden Freitag, 1. April, im "Momo" in Waldhausen. Rock und Blues mit schwäbischen Texten bekommen Interessierte bei dieser Gelegenheit geboten. Weitere Infos über die Band gibt es im Internet unter www.highlandzack.de. Die Veranstaltung am Freitag im Waldhäuser "Momo" beginnt um 20.30 Uhr. weiter
  • 116 Leser

"Jack der Maler" auf dem Albuch

Die Kinder der zweiten Klassen der Laubenhartschule haben bei ihrer Buchpräsentation mit Jack die Welt bereist. Siegfried Wagner, der Autor und Maler des Kinderbuches "Jack der Maler" brachte Jack mit nach Bartholomä. Ein erlebnisreicher Morgen schloss sich an, wobei Jack die Kinder selbst zu kleinen Künstlern werden ließ. Unterstützt wurde diese Aktion weiter
HANDWERKSKAMMER / Zuschuss-Schecks vom Wirtschaftsministerium für Bildungszentren

"Wir bilden für morgen aus"

Der Strukturwandel der Wirtschafts- und Arbeitswelt erfordert eine ständige Anpassung der überbetrieblichen Berufsbildungs- und Technologiezentren (BTZ) an die neuesten Entwicklungen. Das Wirtschaftsministerium hat deshalb der Handwerkskammer Ulm für die Modernisierung der BTZ Ulm und Bodensee-Oberschwaben einen Zuschuss in Höhe von insgesamt 363 325 weiter
  • 210 Leser
AGV 1954 / Rückblick auf das Jahr 2004

"Wunderbares Fest"

Ein Rückblick auf das 50er-Fest stand im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des AGV 1954 in der "Kleinen Schweiz". Vorstand Wolfgang Weng begrüßte zahlreiche Mitglieder. weiter
  • 105 Leser

46 Jahre im Ausschuss

Bei der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen kandidierte Bernhard Blessing nicht mehr für den Ausschuss. Blessing wurde 1958 gewählt und war länger als jedes andere Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen in dieser Funktion aktiv. "Ich habe die Arbeit gerne gemacht und mich im Kreis der Ausschussmitglieder immer wohl weiter
THEATERWERKSTATT

Am seidenen Faden

"Was ihr wollt", Shakespeares liebenswerte Komödie, wird am Freitag, den 8. April um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd von Christines Puppenbühne aus Aalen aufgeführt. weiter
GÖGGINGER SCHÜTZEN / Generalversammlung im Jubeljahr

Appell an alle

Das bevorstehende Jubiläum zum 100-jährigen Bestehen war Hauptthema bei der Hauptversammlung der Gögginger Schützen. Der Vorsitzende Norbert Meßner appellierte an alle Mitglieder, sich einzubringen, um es zu einem unvergesslichen Fest werden zu lassen. weiter

Aquaviva im Gmünder Hallenbad

Aquaviva nennt sich die Neuheit in der Sauna im Gmünder Hallenbad. Es ist ein Kunstobjekt und Ereignis für Körper und Geist. Wie in freier Natur umgibt den Saunabesucher eine Geräuschkulisse aus Vogelgezwitscher, Blätter- und Wasserrauschen. Unterstützt von Lichtmodulationen, die sich wellenförmig durch das unregelmäßig geformte Glas bewegen und fließendes weiter
BRIEFMARKENSAMMLERVEREIN GAMUNDIA / Ausstellung

Beliebte Ansichtskarten

Die Sammlerbörse "Philanumis Staufia" des Briefmarkensammlervereins Gamundia in Kooperation mit dem Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen in der Stuifenhalle Waldstetten war ein voller Erfolg. Schon wie im Vorjahr in Mutlangen waren Ansichtskarten der Renner. weiter
LANDWIRTSCHAFT / Freilaufende Hunde erfordern verantwortungsvolle Tierhalter

Bewusstsein wecken

Trotz Appellen an Hundehalter ist das Problem des Hundekots auf landwirtschaftlichen Flächen nicht aus der Welt. Auch Krankheiten sollen die Hinterlassenschaften übertragen. Deshalb hatte der Lorcher Arbeitskreis Ökologie und Umwelt Dr. Josef Mandl, Leiter des Rindergesundheitsdienstes Nordwürttemberg, eingeladen. weiter
  • 116 Leser
SOZIALES / Nach "Meinungsverschiedenheiten" Trennung von Achim Hollenbach - Kompetenzzentrum für Württemberg bleibt das Ziel

Blindenheim sucht neuen Leiter

In der Leitung des Blindenheims vollzieht sich ein für die Öffentlichkeit überraschender Wechsel. Der bisherige Leiter Achim Hollenbach scheidet zum Monatsende aus, ein Nachfolger wird bereits gesucht. Das Ziel, das Heim zu einem regionalen Kompetenzzentrum auszubauen, soll weiterverfolgt werden. weiter
  • 118 Leser

Carl Stahlschmidt wird heute 80

Carl Stahlschmidt, der ehemalige Leiter des Bereichs Turbinenprojektierung bei Voith feiert heute seinen 80. Geburtstag. Stahlschmidt stammt aus Kempten. Sein Ingenieurstudium begann er nach Ableistung von Arbeits-und Wehrdienst im Jahr 1946 an der Technischen Hochschule München. Seine berufliche Laufbahn startete er im Jahr 1950 nach Abschluss seines weiter
  • 313 Leser

Das Remstal rückt zusammen

Die Städte und Gemeinden im Remstal wollen künftig noch enger zusammenarbeiten. Auf ihrer ersten Sitzung hat die Lenkungsgruppe "Interkommunale Zusammenarbeit Unteres Remstal" deshalb die Gründung verschiedener Projektgruppen beschlossen. Die sollen sich unter anderem mit den Themen "Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts", "Attraktives Umfeld" weiter
KREISVERBAND DER KLEINTIERZÜCHTER / Hauptversammlung der Vereinsjugendleiter

Derzeit ohne Vereinsjugendleiter

Für Kreisjugendleiter Heinz Wangner, der aus dem Amt schied, konnte bei der Hauptversammlung der Vereinsjugendleiter im Kreisverband der Kleintierzüchter des Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd noch kein Nachfolger gefunden werden. Die Vereinsjugendleiter tagten im Vereinsheim der Kleintierzüchter in Hussenhofen. weiter
  • 107 Leser

Die Polizei spielt auf im Münster

Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg gibt am Sonntag, 24. April, im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd ein Benefizkonzert. Der Erlös kommt der Küche der Barmherzigkeit, der "Suppenküche für Eriwan" zugute, der Eintritt ist frei. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Auf dem Programm des Polizeimusikkorps stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Josef weiter
ALBVEREIN

Donnergrollen als Begleiter

Eine große Zahl Wanderer strömte zum traditionellen Ostermontagsgottesdienst auf dem Schwarzhorn. Die Gitarrengruppe unter Leitung von Hans Reißmüller gestaltete ihn in beliebter und gern gehörter Weise. weiter
GEMEINDE-PARTNERSCHAFT / Besuch aus Malzéville in Waldstetten

Erinnerungen trocknen Tränen

Seit mehr als 20 Jahren besteht der Schüleraustausch zwischen der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten und dem Collège Paul Verlaine in Malzéville bei Nancy. weiter
REALSCHULE HEUBACH / Schüler spenden für Nova Canaa

Erlös aus drei Aktionen

Einen Erlös von 800 Euro aus verschiedenen Aktionen der SMV konnten die Schüler der Realschule Heubach als Spende an den Heubacher "Förderverein Nova Canaa/Brasilien" übergeben. Die SMV hatte im September den Beschluss gefasst, sich in diesem Schuljahr für diese Zusammenarbeit sozial zu engagieren. Das Geld dafür kam nun aus drei seither durchgeführten weiter
GUTEN MORGEN

Farbenlehre

Man hat's neuerdings mit den Farben. Von Farben, so sagen die angeblich Sachverständigen, schließt man auf den Charakter. So sollen zum Beispiel Menschen "mit Niveau" eine Vorliebe für schwarz haben, zahlreiche Modeschöpfer und Kulturschaffende wollen den Beweis antreten. Die Leidenschaftlichen lieben Rot (außer auf dem Fußballplatz), die Genervten weiter
LESUNG

Faszination Märchen

Entgegen verbreiteter Vorurteile, heutige Kinder und Jugendliche hätten keinen Zugang mehr zu Märchen, fesselte Sigrid Früh die Kinder der Römerschule Straßdorf von der ersten Minute an mit ihren Märchen. weiter
SOZIALES / Alpinis bereiten Osterfreude im Haus Lindenhof

Ferien an der Adria sind gesichert

Kurz vor Ostern besuchten die Alpini und Freunde dieser Kameradschaft ehemaliger italienischer Gebirgsjäger ihre Patenkinder im Behindertenzentrum Haus Lindenhof. Der Vorsitzende Giovanni Sambucco freute sich bei der Begrüßung über die zahlreich erschienenen Besucher, die bei der Feier im großen Saal des Hauses Lindenhof anwesend waren. weiter
AGV 1936 / 70er-Fest wird traditionell ablaufen

Fest-Generalprobe

Das 70er-Fest wird der Altersgenossenverein 1936 in traditioneller Weise feiern. Das wurde bei der Hauptversammlung betont. Sie fand in der "Kleinen Schweiz" statt. weiter
  • 111 Leser
MÖGGLINGER FEUERWEHR / Bei der Hauptversammlung Übernahme von sieben Jugendfeuerwehrmitgliedern

Gemeinde steht voll hinter ihrer Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Mögglingen konnte bei der Hauptversammlung sieben Mitglieder der Jugendfeuerwehr bei den Aktiven aufnehmen. Kommandant Bernhard Borys berichtete, momentan habe die Wehr 38 Aktive. weiter

Hallenbad, Sauna und Badsee sind Themen

Um die Sanierung des Hallenbades und den Saunaanbau geht es in der nächsten Sitzung des Gschwender Gemeinderats. Diese ist am Montag, 4. April, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Danach gibt es einen Bericht von den Kindergärten. Auch der Stein zum Gedenken an Friedrich Freiherr von Schmidt, ein Antrag der Dorfgemeinschaft Frickenhofen, wird diskutiert, weiter
  • 375 Leser

Holzflugzeuge basteln lernen

Bastelfreunde aufgepasst: Am Montag, 4. April, beginnt ein Kurs zum Thema "Arbeiten mit Holz für 8- bis 12-Jährige. Der Kurs geht über vier Nachmittage. Gemeinsam mit dem Dozenten H. Strobel aus Alfdorf erstellen die Kinder ihr eigenes Holzflugzeug. Der Kurs beginnt um 16.15 Uhr in der Gschwender Hauptschule im Werkraum. Anmeldung und weitere Infos, weiter
  • 146 Leser

In 70 Tagen nach Santiago

In 70 Tagen von Heubach nach Santiago de Compostela: Auf vielfachen Wunsch hin berichtet Eugen Hofmann noch einmal von seiner Pilgerreise, die er mit seinem Pferd Mecki dem Jakobusweg folgend, unternommen hat. Termin ist am Sonntag, 3. April, ab 18.30 Uhr, evangelischen St.-Ulrich-Kirche in Heubach. Eintritt frei, um eine Spende für die St.-Ulrich-Kirche weiter
CCS / Von Kindersport bis Umwelttechnik

International gefragt

Bereits in den ersten Monaten dieses Jahres konnte das Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten (CCS) eine beachtliche Zahl über die Stadt hinauswirkende Veranstaltungen betreuen. Dieser Trend setzt sich in den nächsten Monaten fort. weiter
SPENDE / Tägliches Frühstück für St. Elisabeth

Jahrelange Spende

Nicht für jeden ist ein voller Kühlschrank selbstverständlich. Um auch sozial schwachen Bürgern einen gut gedeckten Frühstückstisch zu ermöglichen, spendet die Metzgerei Martin Feifel jede Woche das Frühstück für das Obdachlosenasyl St. Elisabeth. weiter
  • 108 Leser

Jugendfischer sammeln Altpapier

Die Jugendgruppe der Fischerfreunde Schechingen macht am Samstag, 2. April, ab 9 Uhr in Schechingen, Leinweiler sowie den umliegenden Gehöften eine Altpapiersammlung. Zum Altpapier gehören Zeitungen, Kataloge, Taschenbüchern Leitzordner, Papiertüten sowie Schreib- und Büropapiere. Das Papier muss gebündelt oder in Kartonagen gut sichtbar am Straßenrand weiter

Kinder- und Jugendkantorei erzählt das Ostergeschehen

Voll besetzt war die Lorcher Klosterkirche bei der Osternachtsfeier der Evangelischen Kirchengemeinde. Die ausgezeichnet vorbereitete Kinder -und Jugendkantorei sang und erzählte auswendig das Ostergeschehen und die Emmausgeschichte, wie sie der Evangelist Lukas beschrieben hat. Den Gesang der Gemeinde begleitete der Chor der Stadtkirche. Nach diesem weiter

KreislandFrauentag im Stadtgarten

Der KreislandFrauentag findet am heutigen Mittwoch ab 13.30 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten statt. Karten gibt es an der Tageskasse. Der Festvortrag wird von Dr. Clemens Dirscherl, Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks Hohebuch zum Thema "Dem Glück auf der Spur" gehalten. Danach folgt ein unterhaltsamer Nachmittag mit Aufführungen der Gymnastikgruppen weiter
RESTRUKTURIERUNG / Überlebensfrage bei Ploucquet

Lage bleibt angespannt

Auch nach Vollzug des 2004 ausgehandelten Sanierungskonzepts, in dessen Zuge der Mitarbeiterstamm schwer abgespeckt worden ist, bleibt die Geschäftslage der Textilfirma C. F. Ploucquet angespannt. weiter
  • 232 Leser

Mädchen-AG hält sich fit

Großen Spaß hatte die Mädchen-AG der Klosterbergschule bei einem Schnuppertraining im Fitness-Stutio Balance. Auf dem Laufband, dem Crosstrainer oder dem Fahrrad konnten die Schülerinnen ihre Ausdauer testen und kamen dabei ordentlich ins Schwitzen. Unter der sachkundigen Anleitung von Jo Krug stärkten die Mädchen ihre Muskeln beim Gewichte stemmen weiter
PFERDEZUCHTVEREIN SCHWÄBISCHER WALD / Wechsel

Neuer Vorsitzender

Bei der Mitgliederversammlung des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald standen Wahlen im Vordergrund. Es gab einen Wechsel an der Vereinsspitze: Horst Klunzinger wird Nachfolger von Dr. Hagen Nowottny. weiter

Osterkerze in St. Konrad entzündet

Am großen Feuer vor dem Gemeindesaal der St.-Konrad-Kirche in Lorch entzündete Pfarrer Roland Maurer im Beisein der Ministranten die Osterkerze. Das mit der Osterkerze in die Kirche gebrachte Licht symbolisiert die Auferstehung Jesu. Nach dem feierlichen Hochfest kam die Kirchengemeinde zum Ostertreff im Lorcher Gemeindehaus zusammen. weiter
  • 221 Leser
GOLD- UND SILBERSCHMIEDE-INNUNG / Neues Berufsbildungsgesetz zum 1. April

Raymann-Nowak bleibt Obermeisterin

Die Neuwahl des gesamten Vorstandes und das zum 1. April 2005 in Kraft tretende Berufsbildungsgesetz bestimmten die Hauptversammlung der Gold- und Silberschmiede-Innung Schwäbisch Gmünd. weiter
ESSINGER OSTERMARKT

Remsgemeinde lockte Tausende

Ganz Essingen eine Flaniermeile. Tausende lockte die warme Frühlingssonne zu einem Ostermontags-Spaziergang: Magnet waren der traditionelle Essinger Ostermarkt, die Ausstellung der Modellfluggruppe Lauterburg-Bartholomä in der Remshalle und der neue Skulpturenpfad im Schlosspark. weiter

Salatschlacht in Schnellrestaurant

Eine Gruppe von Jugendlichen im Alter von 14 bis 16 Jahren hat am Samstagabend in einem Schnellrestaurant am Rotebühlplatz randaliert. Zwölf Jugendliche, die überwiegend aus dem Raum Winnenden kamen, besuchten den Imbiss, um gemeinsam zu essen. Nachdem einer von ihnen begonnen hatte, mit Salat zu werfen, uferte das Geschehen aus. Zuletzt warfen die weiter
  • 100 Leser
SPERRUNG / Straße Mittelbronn/Wimberg ab 4. April dicht

Straße wird verlegt

Einen Umweg müssen die Autofahrer ab 4. April in Kauf nehmen, wenn sie den Gschwender Teilort Wimberg zum Ziel haben. Umfangreiche Straßenbaumaßnahmen erfordern eine Vollsperrung zwischen Mittelbronn und Wimberg. Zwei massive Straßenrutschungen werden beseitigt. weiter
  • 120 Leser
MÄDCHENWOCHEN / Von Amazonen bis Zicken - Motto auch in der Buchausstellung

Um starke Mädchen dreht sich's

Gestern fiel der Startschuss zu den 15. Gmünder Mädchenwochen. Ganz nach dem Motto "Von Amazonen bis Zicken" ist ein vielfältiges Programm geboten. Im Erdgeschoss der Stadtbücherei ist während des Zeitraums der Mädchenwochen vom 29. März bis 16. April eine Buchausstellung - mit Lesestoff für jedes Mädchen. weiter
WEISSENHOF-SIEDLUNG / Stiftung soll Architektur-Ensemble übernehmen

Verkauf nicht mehr geplant

Der geplante Verkauf der weltbekannten Weißenhofsiedlung in Stuttgart scheint abgewendet. Die Stadt will nun Pläne für eine Stiftungslösung entwickeln und mit dem Eigentümer, dem Bund, dann ins Gespräch kommen. weiter

Verkehrsunfall - und dann?

Jochen Alber ist Rechtsanwalt. Auf Einladung der VHS spricht er am Mittwoch, 6. April, um 20 Uhr im VHS-Zentrum zum Thema "Verkehrsunfall - und dann?" Der Vortrag soll ein Gespür dafür vermitteln, worauf es bei der Unfallabwicklung und Regulierung der Folgen ankommt. Dabei soll insbesondere aufgezeigt werden, welche Schadensposten dem Unfallverursacher weiter
SCHULE AM RÖMERKASTELL / Ökumenischer Schulgottesdienst in Böbingen

Von Benjamin und dem Wunder

Immer mittwochs um 7.30 Uhr ist in Böbingen in der Kirche St. Josef ein Schülergottesdienst, den Gaby Kraus und Annemarie Wörz vorbereiten. Für ein Mal haben dies nun Schüler und Lehrer der Schule am Römerkastell übernommen. weiter

Vorbereitung für die neue Gartensaison

Nachdem sich der Winter nach langer Dauer endgültig zurückgezogen hat, müssen die Kleingärtner aktiv werden. Wie auf unserem Bild in der Kleingartenanlage im Schießtal bereiten viele Gartenfreunde nun die Böden mit Verbesserer oder Kalk auf die neue Wuchssaison vor. weiter
  • 225 Leser
MEDIZIN / Tipps vom Spezialisten im Margaritenhospital

Vorträge zum Thema Kinderwunsch

Die Ursachen der ungewollten Kinderlosigkeit sind vielfältig und zum Teil auch noch ungeklärt. Die moderne Kinderwunschbehandlung erfordert eine genaue Diagnose bei Mann und Frau und mitunter allen technisch möglichen Aufwand. Ein geschickter Einsatz von Naturheilverfahren und Entspannungstechniken stellt aber eine wertvolle Ergänzung und Unterstützung weiter

Wandern zur Aussicht auf dem Tegelberg

Auf den Tegelberg zwischen Geislingen und Donzdorf führt die Tageswanderung der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins. Am kommenden Sonntag, 3. April, treffen sich Interessierte um 9 Uhr am Park & Ride-Parkplatz gegenüber dem Lorcher Bahnhof. Die Anfahrt erfolgt in Fahrgemeinschaften. Die Wanderung beginnt am Donzdorfer Stausee und führt über weiter
SEHENSWÜRDIGKEIT

Wein-Museum wieder offen

Nach der Winterpause ist das Weinbaumuseum im Stuttgarter Stadtteil Uhlbach wieder geöffnet. weiter

Über 16 000 Blutspenden in Bettringen

Seit 40 Jahren veranstaltet der DRK-Ortsverein Bettringen Blutspendeaktionen. In dieser Zeit wurden mehr als 16 000 Blutspenden gesammelt. Dafür bedankte sich gestern der Referent des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg/Hessen, Michael Kraus, bei den Führungskräften und Helfern des Ortsvereins. Im Bild von links Michael Kraus, Hans-Peter Wanasek, weiter

Über die Kunst, Künstler zu sein

Über die Kunst, Künstler zu sein, spricht der Lorcher Hans Kloss im Refektorium des Klosters Lorch am Freitag, 8. April, um 19.30 Uhr. Der Maler des Stauferrundbildes hat in Gmünd mit der Künstlerkooperative, den Kunstmärkten und als Vorsitzender des Kunstvereins eine wesentliche Rolle gespielt. So subjektiv, wie eben ein Kreativer nur sein kann, wird weiter
  • 110 Leser

Regionalsport (11)

FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia auswärts weiter stark: Durch den gestrigen 2:1-Sieg klettert der Aufsteiger auf Rang zehn

Auch Mannheim stoppt den FCN nicht

Mit neuer Auswärtsstärke in Richtung Klassenerhalt: Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd hat im dritten Auswärtsspiel in Folge die Punkte fünf, sechs und sieben eingefahren. Beim gestrigen 2:1-Sieg über den VfR Mannheim schossen Christoph Kunze und Giuseppe Iorfida den Aufsteiger auf Tabellenplatz zehn. weiter
SKI ALPIN / Bezirksmeisterschaft in Balderschwang

Deinbach obenauf

Die Serie der Bezirksrennen Mittlere Alb fand ihren Abschluss in der Bezirksmeisterschaft in Balderschwang an den Riedbergerhornliften. Das Schüler- und Jugend-Alpinski-Rennteam des Skiclub Großdeinbach schnitt erfolgreich ab. weiter
KONGRESS / "Kinder in Bewegung - BewegGründe für Kinder" - Folge 4: Bewegung fördert die geistige Entwicklung bei Kindern

Durch Sport zur Schönschrift

Der Mensch, vor allem der heranwachsende im Kindesalter, lernt nicht nur mit dem Kopf, sondern mit dem ganzen Körper, mit allen Sinnen und Organen. Die Zusammenhänge zwischen Bewegung und geistiger Entwicklung bei Kindern sind Thema von Folge 4 der Kongress-Reihe. weiter
TAEKWONDO / Württembergische Meisterschaften - TSB-Athleten erfolgreich

Erst im Finale gestoppt

Bei den Württembergischen Taekwondo-Meisterschaften in Ravensburg war der TSB Gmünd mit zwei Kämpfern in Leistungsklasse 1 und sieben in Leistungsklasse 2 am Start. weiter
SKIFLIEGEN / Bernd Heinzmann als Vorspringer im slowenischen Planica

Fünf Sekunden schwerelos

Alle Skispringer träumen davon, einmal in Ihrer Karriere beim Fliegen dabei zu sein, aber nur wenige außer den im Weltcup startenden Athleten haben die Möglichkeit dazu. Bernd Heinzmann vom SC Degenfeld durfte das Fluggefühl in Planica erleben. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal

HSB daheim

Der Oberligist SB Heidenheim trifft im WFV-Pokal-Halbfinale daheim auf den Ligakonkurrenten SSV Reutlingen. Im zweiten Halbfinale spielt Sindelfingen gegen den Sieger des letzten Viertelfinales Freiberg - Stuttgarter Kickers. Halbfinale: Mittwoch, 20. April, 18.30 Uhr: SB Heidenheim - SSV Reutlingen Mittwoch, 18. Mai, 18 Uhr: Sindelfingen - Freiberg weiter
MOTORSPORT / "32. Schnaitheimer Moto-Cross"

Karten gewinnen

In Schnaitheim heulen am Sonntag die Motoren der Vier- und Zweitakter auf. Fürs "32. Internationale ADAC Moto-Cross" am "Hafnerhäule" verlosen wir zehn Freikarten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR-Analyse: Eine spielerische Demütigung in Aalen

Kein System im Aufbau

Die Zuschauer verließen lange vor dem Abpfiff restlos frustriert und enttäuscht das Waldstadion. Der VfR Aalen besaß beim vernichtenden 0:4 gegen den SV Darmstadt nicht den Hauch einer Chance. weiter
SCHULSPORT

Kleine leisten Großes

Die Winterbundesjugendspiele für die Grundschüler der Schillerschule Heubach wurden in der großen Sporthalle der Stadt Heubach ausgerichtet. Die Sportlehrer unter der Federführung von Lehrer Winfried Wamsler hatten sich dafür viele spannende und anregende Wettbewerbe ausgedacht. weiter
HANDBALL / Bezirks-Talentiade in Wasseralfingen

Mehrere Faktoren berücksichtigt

Der Bezirk Stauferland und die HG Aalen/Wasseralfingen haben zum erstenmal den Bezirksentscheid mit zehn Nachwuchs-Handballteams durchgeführt. weiter
  • 104 Leser
PROGRAMM / Die weiteren Spiele des VfR Aalen

Noch drei Nachholspiele

Der Spielplan ist nach den vielen Absagen nicht mehr das, was er vor der Winterpause war. 13 Chancen hat der VfR Aalen noch, um den Klassenerhalt sicher zu stellen. weiter
  • 202 Leser

Überregional (90)

ELRING-KLINGER / Automobilzulieferer eilt von Rekord zu Rekord

'Wir ziehen nicht nach Osten'

Seit Jahren zeigt die Umsatz- und Ertragskurve des Automobil-Zulieferers Elring-Klinger AG nur in eine Richtung: nach oben. Da fällt das Bekenntnis zum Standort Deutschland nicht schwer: 'Wir ziehen nicht nach Osten.' Weiteres Wachstum sei auch hierzulande möglich. weiter
  • 514 Leser
FUSSBALL / Geldregen für Juventus Turin

110 Millionen für Trikotwerbung

Warmer Regen für 'Juve': Die Vertragsverlängerung mit dem Hauptsponsor bis 2010 bringt dem italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin insgesamt 110 Millionen Euro und eine Option auf weitere 130 Millionen Euro ein. Das teilte der Klub nach der Einigung mit dem niederländischen Ölkonzern mit, dessen Schriftzug seit 2000 die schwarz-weißen Trikots weiter
  • 366 Leser
MG TECHNOLOGIES / Rückkehr in die Gewinnzone und Namensänderung in Gea Group

Aktionäre können auf Dividende hoffen

Der Spezialmaschinen- und Anlagenbauer MG Technologies ist nach dem radikalen Konzernumbau in die Gewinnzone zurückgekehrt. Das Unternehmen, das sich unter anderem von seiner Chemiesparte Dynamit Nobel getrennt und die Verwaltungsstrukturen gestrafft hatte, erzielte 2004 ein Vorsteuerergebnis von 10 Mio. EUR nach einem Verlust von 368 Mio. EUR. Für weiter
  • 413 Leser

Allein in Deutschland bis zu 65 000 Tote

Feine Staubpartikel in der Großstadtluft wurden in ihrer Gefährlichkeit lange Zeit unterschätzt. Sie kommen in Dieselruß, Baustaub, Reifenabrieb oder den Abgasen aus Industrie und Heizungen vor. Die Staubteile sind so klein, dass sie in Nase und Rachen nicht hängen bleiben, sondern ungehindert in die Lunge gelangen. Dort können sie Entzündungen, Wucherungen, weiter
  • 298 Leser
KIRGISIEN

Alte Vertretung aufgelöst

In der zentralasiatischen Republik Kirgisien zeichnet sich knapp eine Woche nach dem Sturz der alten Staatsführung eine innenpolitische Entspannung ab. Die alte Volksvertretung der Republik löste sich gestern auf und machte damit den Weg frei für das neu gewählte Parlament. 'Diese Entscheidung haben wir getroffen, um die Lage in der Republik zu stabilisieren weiter
  • 301 Leser
AKTIENMÄRKTE

Am Nachmittag freundlicher

Erst die freundliche Eröffnung der Wall Street brachte den deutschen Aktienmarkt gestern etwas Schwung. Da sich aber viele Anleger noch in den Osterferien befinden, verlief der Handel sehr ruhig. In der Gunst der Anleger standen Altana, die von einer Heraufstufung profitierten. Das neue Kursziel erhöhten die Analysten auf 49 EUR. Gefragt waren Eon sowie weiter
  • 430 Leser
SOZIALES / Einrichtungen brauchen Betreuer

Arbeitslose statt Zivildienstler

Sozialeinrichtungen im Land wollen mehr Ein-Euro-Arbeiter einstellen, weil viele Zivildienststellen nicht mehr besetzt werden. Falls geeignete Leute zu finden sind, werde der Arbeiter-Samariter-Bund die Zahl der Ein-Euro-Jobs auf jeden Fall erhöhen, sagte Klaus-Martin Kreyer vom ASB. Derzeit beschäftige man erst fünf Arbeitslosengeld-II-Empfänger. 'Es weiter
  • 380 Leser
LUFTQUALITÄT / Bürger reichen Klage ein

Auch in Stuttgart ist das Feinstaub-Maß voll

Stuttgart hat noch vor München den EU-Grenzwert der Luftbelastung mit Feinstaub häufiger überschritten als erlaubt - allerdings nur an einer Messstation. weiter
  • 403 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, 21. Spieltag SV Wehen - FC Bayern/A. 4:0 (0:0) Tore: 1:0 Sprecakovic (48.), 2:0, 3:0 Zinnow (68., 73.), 4:0 Boskovic (82.). - Zuschauer: 2700. Tabellenspitze: 1. Offenbach 23/46, 2. Siegen 22/40, 3. Wehen 22/40, 4. SV Elversberg 22/37, 5. SV Darmstadt 98 22/36, 6. FC Bayern/A. 21/35. ·Oberliga, 22. Spieltag VfR Mannheim - weiter
  • 329 Leser
URTEIL / 24-Jähriger muss in die Psychiatrie

Auf Frau eingestochen

Der junge Mann hörte Stimmen und stach mit einem Messer auf eine ihm unbekannte Frau ein. Wegen Wiederholungsgefahr muss er jetzt in die Psychiatrie. weiter
  • 332 Leser
DIESELRUSSFILTER / Autofahrer müssen für eine Nachrüstung mit rund 650 Euro rechnen

Bald wird der Nachschub knapp

Hersteller und Verbraucher zögern noch, weil Rahmen-Bedingungen nicht klar sind
Die Feinstaub-Diskussion ist wieder aufgeflammt und mit ihr die Forderung nach Partikelfiltern für Diesel-Fahrzeuge. Noch aber herrscht Unklarheit über die Rahmenbedingungen vor. Hersteller befürchten, dass der Bedarf an Nachrüstfilter so schnell nicht gedeckt werden kann. weiter
  • 603 Leser
OPER / Eichinger nach 'Parsifal'-Kritik nicht entmutigt

Bedenkzeit muss jetzt aber sein

Der Filmproduzent und Regisseur Bernd Eichinger fühlt sich nach seinem Debüt als Opernregisseur von den überwiegend negativen Kritiken auf seine 'Parsifal'-Inszenierung an der Berliner Staatsoper 'nicht entmutigt'. Die Reaktionen 'haben mich auch nicht verschreckt oder umgehauen', sagte Eichinger am Montag in einer Publikumsdiskussion nach der zweiten weiter
  • 315 Leser
NOTLANDUNG

Blitz trifft Flugzeug

Ein Schweizer Passagierflugzeug ist gestern nach einem Blitzeinschlag in Mailand notgelandet. Wie der Flughafen Malpensa mitteilte, befand sich die Maschine der Swiss mit 49 Menschen an Bord auf dem Flug von Lugano nach Zürich. Kurz nach dem Start ist sie von einem Blitz getroffen worden. Bei der Notlandung auf dem Mailänder Flughafen wurde niemand weiter
  • 332 Leser
KRANKENHÄUSER / Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen

Bundeskartellamt untersagt erneut Fusion

Das Bundeskartellamt hat dem privaten Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen die Übernahme eines Krankenhauses der öffentlichen Hand untersagt. Die Wettbewerbshüter befürchten bei einer Übernahme des Städtischen Krankenhauses Eisenhüttenstadt durch den Krankenhauskonzern eine Verstärkung der marktbeherrschenden Stellung weiter
  • 374 Leser

CD-TIPP

Smarter Wellenreiter Mit Esbjörn Svensson und Nils Landgren sowie diversen Sängerinnen aus dem hohen Norden hat das Münchner Label 'Act' richtig gut verdient. So gut, dass nun mit 'Young German Jazz' eine neue Reihe ins Leben gerufen werden konnte. Sehr erfreulich, dass gleich das erste Album 'Call it (em)' vom Klavier-Trio Wollny/Kruse/Schäfer geradezu weiter
  • 255 Leser
GOLF

Cejka verspielt Chance

Der Münchner Golfprofi Alex Cejka hat bei der Players Championship in Ponte Vedra/Florida seine letzte Chance auf eine Teilnahme an den US-Masters verspielt. Der 34-Jährige belegte nach einer abschließenden 74er Runde mit 284 Schlägen den geteilten zwölften Rang, unter anderem mit dem Weltranglistenersten Vijay Singh (Fidschi-Inseln). sid weiter
  • 398 Leser

Das Stichwort: Insel Nias

Die indonesische Insel Nias liegt 125 Kilometer vor der Westküste der Insel Sumatra im Indischen Ozean. Sie ist rund 5000 Quadratkilometer groß, knapp doppelt so groß wie das Saarland. Auf Nias leben 640 000 Menschen. Das Verwaltungszentrum und zugleich der größte Hafen ist die Stadt Gunung Sitoli an der Ostküste mit etwa 30 000 Einwohnern. Nias gilt weiter
  • 379 Leser
TISCHTENNIS / Deutsche Damen bei EM Siebte, Herren immerhin Fünfte

Den Frust von der Seele geschmettert

In der Platzierungsrunde haben sich die deutschen Tischtennis-Teams bei der EM in Aarhus den Frust über das Ende ihrer Titel- und Medaillenhoffnungen zumindest teilweise von der Seele geschmettert. Die mit Titelambitionen angereiste Herren-Mannschaft um den Weltranglisten-Vierten Timo Boll (Gönnern) avancierte in der Trostrunde durch Siege gegen Belgien weiter
  • 271 Leser
LEBENSMITTEL / Immer weniger Kontrolleure unterwegs

Der Druck lässt nach

Ruhige Zeiten für Schmutzfinken in Restaurantküchen und Lebensmittelläden: Es gibt immer weniger Kontrollen; der Druck zu sauberen Verhältnissen lässt nach. weiter
  • 350 Leser
WINTERSPORT

Der Feldberg meldet Rekorde

Die durchgehend guten Wintersportbedingungen haben den höchsten Berg Baden-Württembergs, den Feldberg im Schwarzwald, wieder zum Besuchermagneten gemacht. Die örtlichen Liftbetreiber erzielten einen Umsatz von mehr als sechs Millionen Euro. Dies ist nach Angaben von Bürgermeister Stefan Wirbse (CDU) eine Höchstmarke. An den Liften in Feldberg und Umgebung weiter
  • 328 Leser
GESELLSCHAFT / Neue Studie belegt: Die Wahl bei der Partnersuche treffen die Frauen

Der Mann muss vor allem familientauglich sein

Starker Tobak für die Männerwelt: Wissenschaftler haben Belege dafür gefunden, dass Frauen bei der Partnersuche die entscheidende Wahl treffen. Und - während das starke Geschlecht sich von Äußerlichkeiten blenden lässt, erfassen Frauen blitzschnell den gesamten Mann. weiter
  • 351 Leser
RAUBÜBERFALL

Eigene Oma verprügelt

Wegen eines Raubüberfalls auf seine Großmutter und Geldkartenbetrugs ist ein 22 Jahre alter Mann in Thüringen gestern zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter am Landgericht Gera sahen es als erwiesen an, dass er im August 2004 in die Wohnung der 72-Jährigen in Greiz eindrang, sie lebensgefährlich verletzte und 70 Euro stahl. Zudem hatte er weiter
  • 353 Leser

Elring-Klinger AG in Zahlen

In Mio. EUR 2004 2003 Umsatz 453416 davon im Ausland 280252 Investitionen4258 Betriebsergebnis 7154 Jahresüberschuss 4327 Bilanzsumme 353343 Eigenkapitalquote in % 3933 Dividende in EUR 1,75 1,50 Mitarbeiter 31143143 weiter
  • 487 Leser
EM-TV

Erstmals ein Gewinn

Die Medienfirma EM-TV hat nach erfolgreicher Sanierung im vergangenen Jahr erstmals seit 1999 wieder einen Gewinn gemacht. 'Im Jahr 2004 haben wir die Vergangenheit endgültig hinter uns gelassen', sagte EM-TV-Chef Werber Klatten. Mit den Geschäftsfeldern Sport und Unterhaltung stehe der Konzern jetzt auf einer gesunden Basis. Im laufenden Jahr solle weiter
  • 458 Leser
FEINSTAUB

EU erwägt Prüfung

Die EU-Kommission hält sich zur Überprüfung der Feinstaub-Problematik in deutschen Städten bereit, falls sich Umweltverbände mit Klagen an die Kommission wenden. Sollte sich eine mögliche Klage als begründet erweisen, könnte die europäische Behörde ein Verfahren wegen Verletzung der EU-Verträge gegen Deutschland einleiten. dpa weiter
  • 652 Leser
URTEIL / Europäischer Gerichtshof entscheidet heute über Entschädigung von Opfern der Bodenreform

Ex-Großgrundbesitzer fordern Wiedergutmachung

'Junkerland in Bauernhand': Unter dieser Losung haben die Sowjets Großgrundbesitzer in Ostdeutschland enteignet. Deren Kampf um Rückgabe hält an. weiter
  • 381 Leser
FEHLER

Falsche Fernsehseite

Durch einen bedauerlichen technischen Fehler ist gestern in großen Teilen unserer Zeitung ein falsches Fernsehprogramm erschienen. Anstelle des - vorhandenen - richtigen vom Dienstag wurde versehentlich das Programm vom vergangenen Mittwoch auf die Seiten gestellt. Wir bitten diesen, natürlich nicht mehr zu reparierenden Fehler, zu entschuldigen. eb weiter
  • 310 Leser
UMFRAGE / Wem die Überholspur freigegeben wird

Ferrari flößt Respekt ein

Für einen Ferrari räumt fast jeder dritte Autofahrer die Überholspur. 29 Prozent geben die linke Spur auf der Autobahn frei, sobald sie im Rückspiegel einen der Flitzer sehen, wie das Magazin 'Mens Car' in Hamburg berichtete. Auf den Plätzen zwei und drei liegen mit 24 und 21 Prozent Maybach und Lamborghini. Einem Porsche macht jeder fünfte Platz, für weiter
  • 283 Leser
WIRTSCHAFT

Firmen rügen den Kanzler

Deutschen Unternehmen mangele es an Investitionsbereitschaft, hatte Bundeskanzler Gerhard Schröder kritisiert und mehr Investitionen gefordert. Nun kontern Wirtschaft und Handwerk: Der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Otto Kentzler, warf der Regierung vor, dass sie ihre Ziele bei der Schaffung positiver Rahmenbedingungen für Wachstum weiter
  • 287 Leser
PROZESS / Staatsanwaltschaft erringt einen Teilerfolg

Frühere Missbrauchs-Vorwürfe gegen Jackson vor Gericht aufgerollt

Im Prozess gegen Popstar Michael Jackson in Santa Maria (Kalifornien) hat die Staatsanwaltschaft einen Teilsieg errungen: Vor Gericht dürfen nun auch Zeugen aussagen, die Jackson Anfang der 90er Jahre des sexuellen Missbrauchs beschuldigt haben. Richter Rodney Melville entschied, dass im Rahmen des aktuellen Verfahrens Zeugen zu insgesamt fünf früheren weiter
  • 317 Leser

Frühjahrsmüde? Ob der ...

...Lippenbär im Frankfurter Zoo frühjahrsmüde ist? Eher gähnt das Tier wohl aus Langeweile. Denn die Bären dort brauchen dringend ein neues Gehege. 1,5 Millionen Euro sollen für eine neue Außenanlage mit Kletter-, Honig- und Schüttelbämen und einem Wasserfall zum Planschen gesammelt werden. weiter
  • 428 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: 4 777 250,20 Euro, Gewinnklasse 2: 928 039,90 Euro, Gewinnklasse 3: 96 670,80 Euro, Gewinnklasse 4: 2892,70 Euro, Gewinnklasse 5: 180,90 Euro, Gewinnklasse 6: 46,20 Euro, Gewinnklasse 7: 23,30 Euro, Gewinnklasse 8: 10,60 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 488,40 Euro, Gewinnklasse 2: 18,40 Euro, Gewinnklasse 3: 2,20 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 289 Leser
BOGENSCHIESSEN

Gleich drei WM-Medaillen

Die deutschen Bogenschützen haben bei der Hallen-WM im dänischen Aalborg Silber und zweimal Bronze gewonnen. Für das sportlich hochwertigste Resultat sorgte Christina Schäfer (Wadern) mit Überraschungsbronze im olympischen Recurve-Wettbewerb nach einem 119:116-Sieg im kleinen Finale gegen Jennifer Nichols (USA). In der zweiten K.o.-Runde stellte Christina weiter
  • 317 Leser

Großbaustelle als Filmkulisse. ...

...Eine gewaltige Mondlandschaft haben Bagger und Maschinen vor den Toren Stuttgarts auf der Baustelle für die Landesmesse geschaffen. Womöglich kommt das Gelände auch zu filmischen Ehren: Die Baustelle wurde in eine Datenbank für Film-Schauplätze aufgenommen. Die Nachfrage nach derartigen Drehorten sei groß, sagte die Leiterin der Datenbank, Marianne weiter
  • 447 Leser
bahn-test

Günstiger nur auf Nachfrage

Wer günstig mit dem Zug fahren will, muss hartnäckig nachfragen. Die Bahn verkaufe viel zu oft unnötig teure Tickets, kritisierte die Stiftung Warentest. Testkäufe hätten gezeigt, dass die Chance, auf Anhieb ein preiswertes Ticket zu erwischen, relativ gering sei. Das liege weniger am Verkäufer, sondern am Buchungssystem und der Computersoftware. Am weiter
  • 458 Leser
USA

Haft für Sextouristen

Ein 87 Jahre alter Amerikaner ist zu 20 Jahren Haft verurteilt worden, weil er auf den Philippinen Sex mit Kindern haben wollte. Der Geschäftsmann war der erste, der in den USA auf Grundlage eines neuen Gesetzes gegen Sextourismus belangt wurde. Er war im Oktober 2003 auf dem Flughafen von Los Angeles (Kalifornien) festgenommen worden. AP weiter
  • 395 Leser
Diehl Ako

Hunderte Jobs gefährdet

Beim Hausgeräte-Zulieferer Diehl Ako am Standort Wangen im Allgäu (Kreis Ravensburg) sind mehrere hundert Arbeitsplätze gefährdet. Nach Angaben der Gewerkschaft IG Metall sind bisher alle Gespräche über einen Kompromiss gescheitert. Die Firma hat rund 1000 Mitarbeiter und will aus Kostengründen 230 Stellen abbauen und weitere rund 100 Beschäftigte ausgliedern. weiter
  • 432 Leser
LÄRM

Hupende Hunde

Mit einem Hupkonzert haben Hunde im nordrhein-westfälischen Monschau Ordnungshüter auf den Plan gerufen. 'Hier auf dem Parkplatz parkt ein Wohnmobil. In dem sitzt ein Hund, der die Hupe betätigt', sagte eine Anwohnerin der Polizei. Die stellte fest, dass in dem Fahrzeug mehrere kleine Hunde herumsprangen. Dabei landeten sie ab und zu auf der Hupe. dpa weiter
  • 326 Leser
FLUGZEUGSITZE / Recaro-Produkte aus Schwäbisch Hall gehören zu den Innovativen in der Branche

Immer leichter und komfortabler

In der Luft entscheiden weniger Zentimeter und weniger Gewicht mit über Gewinn und Verlust bei den Fluggesellschaften. Deshalb sind pfiffige Ideen gefragt - auch von den Sitz-Herstellern. Zu den Erfolgreichen der Branche gehört Recaro in Schwäbisch Hall. weiter
  • 452 Leser
JUSTIZ

Immer mehr Rechtsanwälte

Die Zahl der Rechtsanwälte ist nach Angaben der Rechtsanwaltskammern auch im Land 'dramatisch' gestiegen. 'Es gibt immer mehr Anwälte und immer weniger Jobs', sagte Claus Benz, Hauptgeschäftsführer der Kammer Stuttgart, gestern. So habe sich im Stuttgarter Bezirk die Zahl der Anwälte im Vergleich zu 1991 auf knapp 6000 verdoppelt. Stuttgart ist nach weiter
  • 321 Leser
ARBEITSMARKT / 40-Stunden-Woche weit verbreitet

Ingenieure länger da

In den Entwicklungsabteilungen deutscher Unternehmen wird immer länger gearbeitet. Das geht aus Informationen von Arbeitgebern und Gewerkschaften hervor. weiter
  • 418 Leser
HAUSHALT

JU: Note 5 für die Regierung

stuttgart· Ungewöhnlich scharf rechnet die Junge Union mit der Haushaltspolitik der Landesregierung ab. 'Äußerst mangelhaft', nannte der JU-Landesvorsitzende Thomas Bareiß gestern den im vergangenen Monat verabschiedeten Doppeletat, der wie schon 2004 jährliche Neuverschuldungen von rund zwei Milliarden Euro festschreibt. Allein für die Zinsen dieser weiter
  • 282 Leser

Kalter Winter verzögert ...

...die Spargelernte. Ein Landarbeiter befestigt auf einem Spargelfeld bei Kitzingen (Unterfranken) Folien über den bepflanzten Spargelreihen. Die zeltartig aufgebauten Folien speichern die Wärme der Sonne und sollen so das Wachstum des Spargels beschleunigen. Wegen des kalten Winters wird die Spargelernte heuer rund drei Wochen später als sonst üblich weiter
  • 346 Leser
PRAXISGEBÜHR / Säumige Zahler kommen vorerst davon

Kein Gang vor Gericht

99 Prozent der Patienten im Südwesten bezahlen die fällige Praxisgebühr. Die wenigen säumigen Zahler müssen vorerst nicht nachzahlen, weil eine Klage wenig bringt. weiter
  • 313 Leser

Kein schneller Börsengang. ...

...Die Mitarbeiter des Triebwerkbauers MTU (wie hier in Ludwigsfelde bei Berlin) können mit keinem schnelle Börsengang rechnen. Eine Entscheidung sei noch nicht getroffen und so schnell auch nicht zu erwarten, sagte MTU-Chef Udo Stark. weiter
  • 471 Leser
BOXEN

Klitschko-Gegner klar

Der Kubaner Eliseo Castillo steht als nächster Gegner von Ex-Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko fest. Ein halbes Jahr nach seinem unspektakulären technischen Punktsieg über DaVarryl Williamson (USA) tritt der jüngere der beiden Klitschko-Brüder am 23. April in Dortmund dabei erstmals seit 16 Monaten wieder in Deutschland in den Ring. sid weiter
  • 343 Leser
GASTRONOMIE / FDP will bis zur Fußball-WM 2006 die Sperrzeit kippen

Kneipen-Freiheit für feiernde Fans

Die FDP will mit einer alten südwestdeutschen Tradition brechen: Bis zur Fußball-WM 2006 in Deutschland soll die Sperrstunde in Gastwirtschaften abgeschafft werden. weiter
  • 450 Leser
IRAK

KOMMENTAR: Fatale Blockade

KAREN EMLER Der Weg des Irak zu einer funktionierenden Demokratie ist steinig. Hatte der Westen noch die hohe Beteiligung an den ersten demokratischen Wahlen im Januar als Bekenntnis der Iraker zum politischen Umbruch gefeiert, kehrt nun Ernüchterung ein. Das derzeit größte Problem: Die Nationalversammlung blockiert sich selbst. Sie kann sich nicht weiter
  • 343 Leser
UNO

KOMMENTAR: Generalsekretär im Zwielicht

JÖRG BISCHOFF US-Präsident George Bush wird sich freuen. Was der Volcker-Untersuchungsbericht über die Schlampereien der Uno bei der Durchführung des Programms 'Öl für Nahrungsmittel' zu Tage gefördert hat, ist Wasser auf die Mühlen des obersten UN-Skeptikers. Zwar wird Generalsekretär Kofi Annan vom Vorwurf freigesprochen, sich persönlich bereichert weiter
  • 307 Leser
DEUTSCHE BAHN

KOMMENTAR: Unverständlicher Missstand

ALEXANDER BÖGELEIN Darfs ein bisschen mehr sein - getreu dem Metzger-Spruch verkaufen die Mitarbeiter der Deutschen Bahn den Kunden teure Zugtickets und informieren sie höchst selten über Einsparmöglichkeiten. Zugegeben die Untersuchung der Stiftung Warentest ist nicht repräsentativ ist, doch die Ergebnisse lassen an Deutlichkeit nichts zu wünschen weiter
  • 390 Leser
KRAWALLE

Konzept auf dem Prüfstand

Die Krawalle von Celje haben 14 Monate vor Beginn der Fußball-WM 2006 in Deutschland die Sicherheits-Diskussion neu angeheizt. Unter dem Eindruck der Ausschreitungen deutscher Hooligans am Rande des Länderspiels der DFB-Auswahl in Slowenien gilt dem Sicherheitskonzept für die Weltmeisterschaft schon im Juni beim Konföderationen-Cup besonderes Augenmerk. weiter
  • 296 Leser
Irak-Programm

Kritik an Annan wegen Fehlern

Unabhängige Ermittler haben UN-Generalsekretär Kofi Annan gestern Fehler und Irrtümer im Zusammenhang mit dem Irak-Hilfsprogramm der Vereinten Nationen vorgeworfen. Vor allem habe er die Möglichkeit eines Interessenkonflikts durch die Tätigkeit seines Sohnes Kojo für eine am Irak-Programm beteiligte Schweizer Firma falsch eingeschätzt. Jedoch wird Annan weiter
  • 306 Leser
UNO / Generalsekretär hat sich an Hilfsprogramm für Irak nicht bereichert

Kritik an Kofi Annan

Prüfbericht weist auf Managementfehler hin
UN-Generalsekretär Kofi Annan ist zum Teil aus dem Schneider: Der Vorwurf, er habe sich am Öl-für-Lebensmittel-Programm bereichert, hat sich nicht bestätigt. weiter
  • 303 Leser
WETTSKANDAL

KSC-Spiel wird nicht wiederholt

Das Zweitligaspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem MSV Duisburg (0:3) vom 3. Dezember 2004 wird nicht wiederholt. Das entschied das DFB-Sportgericht. weiter
  • 336 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2926 (Donnerstag: 1,2982) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7736 (0,7703) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68995 (0,6944) britische Pfund, 138,61 (138,10) japanische Yen und 1,5522 (1,5538) Schweizer Franken weiter
  • 336 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Putzdienst nach Salatschlacht Ein dutzend Jugendliche haben am Samstag in einem Fastfood-Restaurant in der Stuttgarter Innenstadt mit Salat, Tischen und Stühlen um sich geworfen. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatten sich die jungen Leute im Alter von 14 bis 16 Jahren zum Essen in dem Imbiss verabredet. Einer habe angefangen, mit Salat zu werfen, weiter
  • 341 Leser

KURZ UND BÜNDIG

200 neue Software-Ingenieure Die Münchener Software- und IT-Beratungsfirma SD & M AG will auch in diesem Jahr Arbeitsplätze schaffen. Danach ist die Einstellung von 200 Software-Ingenieuren geplant. Bereits 2004 war die Zahl der Mitarbeiter von 810 auf 950 gestiegen. Das Unternehmen gehört zum Beratungskonzern Capgemini. 10 Prozent mehr Lohn verlangt weiter
  • 431 Leser
PROZESS / Tödlicher Streit mit der Freundin

Leiche im Moor verscharrt

Angeklagter: Kein absichtlicher Schuss
Der Mann, der vor 18 Jahren Angelika Härle erschossen hat, beteuerte gestern vor dem Schwurgericht, die Kugel habe sich nur aus Versehen bei einer Rangelei gelöst. weiter
  • 681 Leser
ALTERSVORSORGE

LEITARTIKEL: Ein Pflegefall

DIETER KELLER Zehn Jahre nach ihrer Gründung ist die gesetzliche Pflegeversicherung selbst ein Pflegefall: Ihr droht das Geld auszugehen. Ob schon 2007 oder erst 2008 ist die einzige Frage, über die sich die Gelehrten noch streiten. Da eigentlich die Leistungen auch noch erhöht und ausgeweitet werden müssten, ist guter Rat im wahrsten Sinne des Wortes weiter
  • 267 Leser

Leute im Blick

Richard Gere 'Shall we dance?', fragte der japanische Premierminister Junichiro Koizumi (63) Richard Gere (55), als der Schauspieler ihn in seinem Büro besuchte. Gere sagte nur: 'Aber ich führe' und drehte mit dem Regierungschef ein paar Pirouetten. Der Hollywood-Star stellt in Japan derzeit seinen jüngsten Film 'Shall we dance' vor. Der Film lief in weiter
  • 347 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 22.-26.03.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 48-54 EUR, (51,30 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 53-57 EUR (53,90). Notier. 29.03.05: minus 1,90 weiter
  • 399 Leser
TENNIS

Mayer strahlt, Haas schnieft

Florian Mayer hat beim zweiten Masters-Turnier des Jahres in Miami als einziger Deutscher das Achtelfinale erreicht. Thomas Haas ist ausgeschieden - und krank. weiter
  • 339 Leser
PROZESS

Nach Mord an Massud

Paris· Dreieinhalb Jahre nach dem Attentat auf den afghanischen Kriegsherren Ahmed Schah Massud müssen sich seit gestern vier mutmaßliche Komplizen der Mörder vor Gericht verantworten. Massud war am 9. September 2001, zwei Tage vor den Anschlägen in New York, ermordet worden. Er galt als erbitterter Widersacher der radikal-islamischen Taliban. dpa weiter
  • 394 Leser

Nachgefragt: Altersgrenze im Cockpit?

Der Absturz eines 83-jährigen Freizeit-Piloten mit drei Toten wirft die Frage auf: Gibt es eine Altersgrenze, ab der Piloten nicht mehr ins Cockpit dürfen? Unsere Mitarbeiterin Nina Mundinger sprach mit Ottmar Gottschalg vom Deutschen Aero Club in Braunschweig. Bis zu welchem Alter darf ein Pilot ein Flugzeug steuern? OTTMAR GOTTSCHALG: Grundsätzlich weiter
  • 304 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Abgeordneter unter Verdacht Der PDS-Landtagsabgeordnete Stefan Gebhardt aus Sachsen-Anhalt steht unter dem Verdacht, Kinderpornografie besessen und verbreitet zu haben. Seine Wohnung sowie sein Büro wurden durchsucht. Berichten zufolge soll belastendes Material gefunden worden sein. Gebhardt weist alle Vorwürfe zurück. Chodorkowski ins Arbeitslager? weiter
  • 309 Leser
MUSIK / Hansjörg Albrecht übernimmt Münchner Bachchor

Neuanfang im Jubiläumsjahr

Nach langer Vakanzzeit bekommt der Münchner Bachchor mit Hansjörg Albrecht (33) ab September wieder einen festen Leiter. Der berühmte Chor, der unter dem Gründer Karl Richter Welterfolge feierte, will damit einen Neuanfang wagen. Der im sächsischen Freiberg geborene Albrecht erhielt seine erste musikalische Ausbildung im Dresdner Kreuzchor. Ab 1995 weiter
  • 384 Leser
AUSSTELLUNG / 'Mit der Nase in die Berge

Nicht alles in den Alpen riecht frühlingsfrisch

'Mit der Nase in die Berge' heißt eine Ausstellung, die im Alpinen Museum in München noch bis zum 12. Februar 2006 zu sehen ist. Es geht um Duft und Gestank. weiter
  • 347 Leser
VERBRECHEN / Zwei junge Männer wegen versuchten Mordes verurteilt

Obdachloser bei Anschlag fast verbrannt

Wegen eines beinahe tödlichen Brandanschlages auf einen Obdachlosen in Brandenburg müssen zwei Männer für mehrere Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Frankfurt (Oder) verurteilte die 19 und 23 Jahre alten Angeklagten gestern wegen versuchten Mordes zu viereinhalb und siebeneinhalb Jahren Haft. Das Opfer wird sein Leben lang an der Tat zu leiden haben, weiter
  • 303 Leser
KOMA-PATIENTIN / Hinweis auf beginnendes Nierenversagen

Obduktion soll Klarheit bringen

Der Kampf von Terri Schiavo - Ehemann wehrt sich gegen Vertuschungsgerüchte
Noch lebt die Koma-Patientin Terri Schiavo. Nach ihrem Tod soll die Frau auf Wunsch ihres Ehemannes obduziert werden. Die Ergebnisse werden veröffentlicht. weiter
  • 345 Leser
VATIKAN

Papst erneut in die Klinik?

Papst Johannes Paul II. muss laut italienischen Presseberichten vermutlich bald wieder in die Gemelli-Klinik eingeliefert werden. Dort soll die Kanüle kontrolliert werden, die er seit dem Luftröhrenschnitt vor einem Monat im Hals trägt. Nach wie vor habe der 84-Jährige starke Schluckbeschwerden und man zweifle daran, dass er jemals wieder klar sprechen weiter
  • 331 Leser
AUSSTELLUNG / Zusammenspiel von Architekturfotografie und Möbeldesign

Pas de deux der Moderne

Die Sammlung Sartoris im Vitra Design Museum in Weil
Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein zeigt eine Auswahl aus der legendären Sammlung historischer Architekturfotografie der Moderne des italienisch-schweizerischen Architekten Alberto Sartoris. Den Fotos stehen Beispiele modernen Möbeldesigns gegenüber. weiter
  • 288 Leser
FESTIVAL / Grenzland-Filmtage eröffnen mit Komödie

Reduziertes Programm

Mit der Arbeitslosen-Komödie 'Willkommen im Club' von Holger Borggrefe und Nicole Unger werden morgen die 28. Selber Grenzland-Filmtage eröffnet. Nach rund 80 Filmen im vergangenen Jahr zeigt das Festival dieses Mal wegen eines Wechsels bei den Organisatoren bis zum Sonntag nur rund 40 Spiel-, Dokumentar-, und Kurzfilme. Die neuen Macher versprechen weiter
  • 306 Leser
RAUMFAHRT / Wachwechsel auf der ISS

Reiter sehnt sich nach dem All

Erster Deutscher fliegt zur Raumstation
Für Thomas Reiter wird ein Traum wahr: Der 46-Jährige ist ein erfahrener Astronaut und wird im Sommer als erster Deutscher zur Internationalen Raumstation fliegen. weiter
  • 359 Leser
wm-tickets

Riesiger Andrang

Drei Tage vor dem Ende der ersten Phase des Ticketverkaufs für die Spiele der Fußball-WM 2006 wurde die Fünf-Millionen-Schallmauer durchbrochen. Bis Ostermontag gingen beim Organisations-Komitee 5,4 Millionen Bestellungen ein. Bis morgen können per Internet noch Karten geordert werden. Insgesamt stehen 812 000 Tickets zur Verfügung. sid weiter
  • 353 Leser
IRAK / Nationalversammlung kann sich auf keinen gemeinsamen Kandidaten einigen

Ringen um Parlamentspräsidenten geht weiter

BAGDAD· Die Regierungsbildung im Irak kommt auch zwei Monate nach der historischen Parlamentswahl nicht voran. Die Nationalversammlung konnte sich gestern nicht auf einen Parlamentspräsidenten einigen. Die Sitzung wurde nach kurzer Zeit im Streit abgebrochen und auf Sonntag vertagt. Bis dahin müssen die Sunniten, die den Parlamentspräsidenten stellen weiter
  • 292 Leser
HANDBALL / 24:25-Niederlage der Nationalmannschaft gegen Dänemark

Rumpfteam zeigt Herz

Göppinger Kraus mit sieben sehenswerten Toren
Eine stark geschwächte deutsche Handball-Nationalmannschaft hat gegen den alten Erzrivalen Dänemark trotz großen Kampfes erwartungsgemäß verloren. weiter
  • 334 Leser
NACHRUF

Schauspieler Lause tot

Der Schauspieler Hermann Lause ist tot. Er starb wenige Wochen nach seinem 66. Geburtstag an den Folgen einer Krebserkrankung. Der Charakterdarsteller war unter anderen in den Kinofilmen 'Schtonk', 'Der Campus' und 'Gegen die Wand' zu sehen. Im Fernsehen brillierte er in Doku-Dramen wie 'Die Staatskanzlei' und 'Einmal Macht und zurück' oder im Juni weiter
  • 302 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Britische Kartellbehörde prüft LSE

Schränkt Fusion Wettbewerb ein?

Die britische Kartellbehörde untersucht das inzwischen zurückgezogene Übernahmeangebot der Deutschen Börse für die Londoner Börse (LSE). Auch eine mögliche Übernahme der LSE durch die Vierländerbörse Euronext werde untersucht, teilte die Behörde mit. Die LSE-Aktie fiel daraufhin um rund 5 Prozent. Es wird angenommen, dass die Behörde prüft, ob eine weiter
  • 395 Leser
Walter Bau

Sechs Monate länger Lohn

Rund 2700 Mitarbeiter der insolventen Walter Bau AG erhalten ab 1. April für weitere sechs Monate Lohnzahlungen. Nach Angaben des Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Karl Bauer haben die Betroffenen Verträge zugestellt bekommen, wonach sie 80 Prozent ihres Nettolohns erhalten. Für diese Beschäftigten fällt mit der Eröffnung des regulären Insolvenzverfahrens weiter
  • 412 Leser
SÄNGER / Stuttgarter Ensemble verliert Bariton Schöne

Seine 884. Vorstellung

Das Stuttgarter Opernensemble verliert mit dem Bariton Wolfgang Schöne einen profilierten Protagonisten. Er scheidet altershalber aus, wird aber weiterhin singen. weiter
  • 340 Leser
TIERE

Surfer kontra Hai

· Ein Surfer hat vor der südafrikanischen Küste sein Bein aus dem Maul eines Weißen Hais herausgezogen und die Flucht an Land geschafft. Der 32-jährige Chris Sullivan, ein Grundschullehrer aus dem englischen Cornwall, konnte den vier Meter langen Weißen Hai durch heftiges Boxen und Treten abschütteln. Schwer verletzt schwamm er zum Strand. dpa weiter
  • 373 Leser
NATURGEWALT / 2000 Tote nach jüngstem Erdbeben im Indischen Ozean

Surferparadies weitgehend zerstört

Tausende obdachlos - Viele Regionen für Helfer schwer erreichbar
Das jüngste Beben im Indischen Ozean hat schlimmere Folgen als zunächst vermutet: 2000 Menschen starben, in mehreren Regionen gab es schwere Schäden. weiter
  • 323 Leser

Verzicht auf Reisewarnung

Das Auswärtige Amt weist Touristen seit gestern auf das neue schwere Seebeben in Südostasien hin, spricht jedoch keine Reisewarnung aus. 'Folgen des Bebens sind derzeit noch nicht bekannt', heißt es in den aktuellen Sicherheitshinweisen für Indonesien. Seit dem Seebeben vom Dezember verweist das Ministerium aber auf Seuchengefahr in den von der Flut weiter
  • 312 Leser
FINANZEN / Kommunen und Vereine streiten um Zuschüsse

Viele Sporthallen müssen saniert werden

Zum Bau von Sportstätten will das Land zwölf Millionen Euro Zuschüsse aus dem kommunalen Investitionstopf verteilen. Bisher ging das Geld an die Gemeinden, verteilt nach der Zahl der Schüler. Die Sportvereine wollen die Förderung aber lieber zweckgebunden. weiter
  • 346 Leser
HAUSGERÄTE / Deutsche Hersteller unter Druck

Viele Stellen gefährdet

Der Preiskampf und die Kaufzurückhaltung der Verbraucher machen den deutschen Haushaltsgeräte-Herstellern zu schaffen. Sie erwägen weiteren Stellenabbau. weiter
  • 405 Leser
WM-QUALIFIKATION / Kein Platz für albanische Fans im Duell mit den Griechen

Vor dem Hass-Gipfel geht die Angst um

Albanische und griechische Schriftsteller und Schauspieler haben vor dem WM-Qualifikationsspiel Griechenland gegen Albanien heute in Piräus alle Fans zur Zurückhaltung aufgerufen: Das Fußballspiel dürfe nicht ein Sprungbrett für rassistische Hass-Angriffe werden. weiter
  • 340 Leser
STEUERN / Noch kein gläserner Bankkunde

Vorerst die Zähne gezogen

Kläger gegen das Steuerehrlichkeitsgesetz sehen Vorteile
Die Kläger gegen die staatliche Abfrage von Privatkonten rechnen fest mit einer Änderung des Gesetzes. Das Bundesverfassungsgericht habe nur deshalb keine einstweilige Anordnung dagegen erlassen, weil es mit einem 'Anwendungserlass' noch entschärft wurde. weiter
  • 415 Leser
FDP / Westerwelle bestreitet Wettbewerb mit Gerhardt um Parteivorsitz

Weichen für Generalsekretär gestellt

Guido Westerwelle muss um seine Spitzenposition in der FDP kämpfen. Gleichzeitig scheint er mit Dirk Niebel einen neuen Generalsekretär gefunden zu haben. weiter
  • 314 Leser
TIPP DES TAGES / Scheck wird nicht gleich gutgeschrieben

Zwei Tage später prüfen

Wer einen Scheck bei seiner Hausbank einreicht, sollte sich nicht zu früh über das Guthaben freuen. Laut Ing-Diba-Bank ist damit das Geld erst vorläufig gutgeschrieben. 'Wirklich sicher ist die Zahlung erst, wenn die Bank des Scheckausstellers den Betrag freigegeben hat. Weist das Konto nicht die erforderliche Deckung auf, darf die Bank das Einlösen weiter
  • 405 Leser

Leserbeiträge (9)

"Vergib uns unsere Schuld . . ."

Zum Leserbrief von Dieter Benesch: "Man sollte auch vergeben können: Dieser Leserbrief hat mich sehr bewegt: Wir beten im Vater unser: "Vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern." Sind wir dazu auch wirklich bereit? Oder beten wir es nur gedankenlos? Es ist ein großer Segen für unseren Leib, Seele und Geist, wenn wir die Vergangenheit weiter
  • 491 Leser

Anstöße zum Weiterdenken?

Zum "Zwischen Erlösung und Weltverbesserung"" vom 23. März: Auch wenn ich die theologischen Anstöße zur Karwoche von Heinrich Erath höflich beurteile, dann muss ich sagen: Verwirrend und wenig hilfreich. Zunächst einmal sind in diesem Artikel zu viele schwerwiegende Fragen und Dinge angegangen, aber ganz kurz angegangen. Und diese: schwer begreiflich. weiter
  • 425 Leser

Der Radfahrer war im Recht

Zu einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr beim Berufsschulzentrum: Im "Polizeibericht" war neulich von einem Radfahrer zu lesen, der am Kreisverkehr vor dem Berufsschulzentrum allerhand falsch gemacht, einen Unfall verursacht und sich anschließend aus dem Staub gemacht haben soll. Letzteres ist sicher unverzeihlich, aber abgesehen davon hat der Radfahrer weiter
  • 493 Leser

Keine Subvention für die Landwirte

Zu "Nur der Schilderhersteller freut sich", vom 19. Mai: Der Gemeinderatsbeschluss, der vorsieht, die im Rahmen der Flurneuordnung neu angelegten Wege für den Radfahrverkehr zu öffnen, wurde absolut richtig kommentiert: Einzig der Schilderhersteller wird sich freuen. Es müsste doch genügen, einen Hauptweg, der die Ortschaften Oberdorf, Kerkingen und weiter
  • 583 Leser

Müllproduzenten werden belohnt

Zum Abfallgebührenbescheid der GOA: Wo gibt es Steigerungsqouten von zweistelligen Prozentzahlen? - Nicht bei der Börse oder der Arbeitslosenstatistik - nein, das gibt es bei der GOA. Eine Steigerung von 41,6 Prozent, in Zahlen statt 85,90 Euro ab sofort 121,60 Euro bei in Singlehaushalten üblicherweise anfallenden sehr geringen Müllmengen steht doch weiter
  • 467 Leser

Ohne Kompetenz nicht urteilen

Zu: "Reinhard Meier macht Ernst" vom 19. März: Als Tierfreund ist man nur sprachlos. Da kommt von einem Ex-Gemeinderat der Vorschlag: "Gib dem Jäger Geld, damit er den Hund erschießt, dann kannst du die Hundesteuer sparen." Auch für einen ehemaligen Gemeinderat gilt das Tierschutzgesetz, das sogar im Grundgesetz verankert ist. Da heißt es klipp und weiter
  • 518 Leser

Stadt soll putzen

Hundekot in der Hegelstraße: Der Winter ist vorbei, die Straßen und Gehwege sind vom Schnee befreit. Was die Sonne nicht mitgenommen hat sind die Verunreinigungen der Gehwege. So wie es in der Hegelstraße Nr. 56 bis 88 aussieht, muss man sagen, die Hundebesitzer sind Ferkel. Es wäre eigentlich Aufgabe der Stadtverwaltung, dafür zu sorgen, dass die Gehwege weiter
  • 464 Leser

Voll daneben?

Zum Ostermarsch in Ellwangen "Voll daneben oder nur ein Ausrutscher? Das fragte ich mich nach dem Redebeitrag von Adolf Riekenberg, dem Vertreter von attac bei der Abschlusskundgebung des Ellwanger Ostermarsches am Fuchseck. Im Gegensatz zu den anderen Rednern, welche direkte und konkrete Aussagen zum Thema Frieden und Abrüstung gefunden hatten, benutzte weiter
  • 438 Leser

Würdevoller Tod gehört zum Leben

Zu der Koma-Patientin in den USA: Nachdem sich sogar der amerikanische Präsident in diesem Falle eingeschaltet hat, um wieder einmal seine heuchlerische Art zu demonstrieren, nachdem er ja als Gouverneur von Texas es mit dem Leben und Tod Anderer nie so genau genommen hat, sind nun anscheinend doch vernünftige Richter bereit, dem Jahrzehnte langen Leiden weiter
  • 436 Leser