Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. April 2005

anzeigen

Regional (55)

VERKEHR I Gemeinderatsfraktionen denken intensiv über kurzfristige Lösungen nach

Ersatz für Fehrlesteg gilt als sicher

Bürger können damit rechnen, dass es einen Ersatz für den Fehrlesteg geben wird. Gemeinderatsfraktionen signalisierten, dass sie sich mit der Sperrung nicht zufrieden geben werden. Einen neuen Finanzierungsvorschlag hat gestern die Stadtverwaltung gemacht. SCHWÄBISCH GMÜND Mit Nachdruck fordern inzwischen nicht nur Pendler und Fehrle-Parkhaus-Nutzer weiter
Einer der weltbesten Congaspieler, Nippy Noya aus Indonesien, gastiert auf Einladung der VHS am kommenden Samstag ab 20 Uhr im großen Saal des Gmünder Predigers. Karten gibt's im VHS-Sekretariat im Prediger, telefonisch unter 07171 / 925150 oder per Mail unter info@gmuender-vhs.de. Bilder in der Weleda Eine Ausstellung mit Werken von Schülern der Stuttgarter weiter
Auf Einladung der VHS und des Kulturbüros gastiert am kommenden Freitag ab 14.30 Uhr das Spielwerktheater aus Augsburg mit dem Antigewalt-Stück "Eigentlich wollte ich fliegen" für Kinder ab sechs Jahren im Evangelischen Gemeindehaus in Großdeinbach. Das Stück wendet sich an Eltern und Erzieher. Germania Bargau Neuwahlen, Verabschiedungen und die Jahresberichte weiter
In der Franz-Konrad-Straße stieß ein 61-jähriger Autofahrer am Montag gegen 20.45 Uhr gegen die geöffnete Tür eines am rechten Fahrbahnrand abgestellten Autos, dessen Fahrer gerade dabei war auszusteigen. Beim Verursacher wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten. Als die Polizeibeamten gegen 22 Uhr an die Unfallstelle fuhren, weiter

"Zumutung für Pendler"

Der Regionalrat und Kreisvorsitzende der Freien Wähler im Rems-Murr-Kreis, Norbert Wiedmann (Alfdorf), hat die Arbeitsorganisation der Sanierung im Kappelbergtunnel scharf kritisiert. "Was den Bürgern, insbesondere den Pendlern da täglich zugemutet wird, ist eine Unverschämtheit", sagte er. Wiedmann kritisiert insbesondere die aus seiner Sicht mangelhafte weiter
GUTEN MORGEN

Alles fürs Auto

Zu wenige Parkplätze stehen zu vielen Schülern gegenüber, die im eigenen oder zumindest im eigens den Eltern abgeschwatzten Auto tagtäglich am Berufsschulzentrum auf dem Hardt anreisen. Nur noch völlig übermüdet können sie dem Unterricht folgen, weil sie bereits zu nachtschlafender Zeit eine der raren Parkbuchten besetzen müssen. Dramatische Zustände, weiter
B 29 / Regierungspräsidium möchte Planfeststellung für Mögglinger B-29-Umgehung verlängern

Andriof will Einsatz zeigen

Das Regierungspräsidium (RP) will den Planfeststellungsbeschluss für die B-29-Ortsumfahrung Mögglingen verlängern, der ansonsten verfallen würde. RP-Chef Udo Andriof erklärt, das geschehe vorsorglich, "um diese wichtige Baumaßnahme nicht zu gefährden". Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer ist dabei "unwohl". weiter
  • 1698 Leser
B 29 / Unfall kostet zwei Motorradfahrer das Leben

Auch 30-jähriger Abtsgmünder tot

Der schwere Verkehrsunfall gestern Nachmittag auf der B 29 zwischen Trochtelfingen und Pflaumloch hat zwei Todesopfer gefordert. Wie die Polizei gestern Abend mitteilte, erlag auch ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Abtsgmünd seinen schweren Verletzungen. weiter
BAUARBEITEN / Mutlanger Nord- und Westumgehung fast fertig

Bald freie Fahrt

Vor den Sommerferien gibt es in Mutlangen ein wichtiges Zusammentreffen: Nord- und Westumgehung schließen sich zusammen. Doch hatte Bürgermeister Peter Seyfried in der gestrigen Gemeinderatsssitzung noch weitere gute Nachrichten parat, beispielsweise zur Einrichtung einer Ganztagsschule. weiter
SG BETTRINGEN / Tennisabteilung plant Traglufthalle für den Winterbetrieb - Schreitmüllers geehrt

Beitrags-Struktur überdenken

Hans Bendl, der Stellvertretende Vorsitzende des Württemberg. Leichtathletik-Verbands (WLV) Ostalbkreis, ehrte Emilie Schreitmüller für ihre 20-jährige erfolgreiche Übungsleitertätigkeit mit den Kleinsten der Leichtathletik-Abteilung der Sportgemeinde Bettringen mit der WLV-Nadel in Gold. weiter
SG WALDHAUSEN / Luftpistolenmannschaft sichert sich Meistertitel

Brix reformiert Ausschüsse

2004 hat Ralf Brix den Vorsitz der SG Waldhausen übernommen, unter anderem mit dem Ziel, die Ausschüsse zu verändern und deren Effizienz zu steigern. Erste Anlaufschwierigkeiten scheinen überwunden, das wurde bei der Hauptversammlung deutlich. weiter

David Qualey ist ausverkauft

Der amerikanische Gittarist David Qualey gastiert zwar erst am Freitag, 29. April, in der "Harmonie" in Bargau. Aber bereits jetzt ist dieses Konzert restlos ausverkauft, wie die Veranstalter mitteilen. Auch an der Abendkasse werden keine Tickets mehr zu haben sein. Wer den Gitarristen trotzdem hören möchte: Weitere Auftrittstermine in Baden-Württemberg weiter

Ein selbst gebundenes Buch

Die Kunst des Buchbindens können Interessierte bei einem Wochenendseminar im Alfdorfer Schulhaus am kommenden Freitag und Samstag lernen. Der VHS-Kurs geht am Freitag von 18 bis 21 Uhr, am Samstag von 10 bis 16 Uhr. Ein Buchblock wird von Hand geheftet, das Überzugspapier selbst gefärbt. Mitzubringen sind Cutter, Schere, Bleistift, Lineal und Schürze. weiter
SWANY FEET WARMERS

Einladung von der Landesregierung

Eine Anerkennung für ihr soziales Engagement erfahren die Swany Feet Warmers aus Gmünd in dieser Woche: Sie werden heute auf Wunsch Erwin Teufels die musikalische Umrahmung des Baden-Württembergischen Landesempfangs auf der Hannover-Messe übernehmen. weiter
VORTRAG / Ernährungsberaterin Gertrud Lehner-Laiß spricht in Mögglingen über Bärlauch

Energie pur aus dem Power-Kraut

"Optimal - sagenhaft - einmalig - hervorragend". Mit Superlativen gespickt war der Vortrag von Gertrud Lehner-Laiß, einer Ernährungsberaterin. Sie sprach in Mögglingen über "Bärlauch - das Powerkraut". weiter

Erstkommunion in Heuchlingen

"Ich muss heute bei dir zu Gast sein", dies sagte Jesus zu Zachäus, und dieselbe Aufforderung gilt heute allen Gläubigen. In Heuchlingen haben am vergangenen Sonntag 17 Kinder ihre Erstkommunion gefeiert. Sie haben die Türen ihrer Herzen aufgemacht und Jesus bei sich aufgenommen. Die Kinder, Familien, Freunde und Gemeindemitglieder ließen sich von der weiter

Feierliche Erstkommunion in Degenfeld

In der Maria-Namen-Kirche in Degenfeld gingen die vier Kinder zum Tisch des Herren und erhielten erstmals ihre Heilige Kommunion. Dem feierlichen Tag vorausgegangen war eine intensive Vorbereitung durch die Kirchengemeinde und den Eltern. Die musikalische Umrahmung übernahm der Liederkranz. weiter
  • 185 Leser
AUFRÄUMEN / Schelmenklingenputzete mit der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins Lorch und Wanderung

Frühjahrsputz für die Wasserspiele am Bach

Viel vor hat die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins am kommenden Wochenende. Die Schelmenklingenputzete und eine Wanderung stehen auf dem Programm. Der Verein hofft auf rege Beteiligung aus der Bevölkerung. weiter

Führungswechsel bei Weilers Feuerwehr

Nach 20 Jahren als Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr in Weiler hat Franz Schmid (2. v. l.) sein Amt abgegeben. Er bleibt der Wehr aber als Zugführer erhalten. In der gestrigen Sitzung des Ortschaftsrates wurde er für seine Verdienste gewürdigt. Gleichzeitig bestellte der Ortschaftsrat Ingo Hillebrand (2. v. r.) zum neuen Abteilungskommandanten. weiter

Für Menschen in Trauer

Durch den Tod eines Nahestehenden erfahren Menschen tiefe Trauer. Trauer ist natürlich. Trauer will durchlebt werden. Betroffene sind eingeladen, den kommenden Sonntagnachmittag gemeinsam mit anderen Betroffenen zu verbringen. In geschützter Atmosphäre besteht die Möglichkeit an einer Gesprächsrunde teilzunehmen. Termin ist am 17. April ab 14.30 (Kaffeerunde), weiter
SCHULEN / Nach Negativ-Bescheid über Bundesmittel für Gmünder Gymnasien

Ganztagsschulprojekte völlig offen

Die Gmünder Gymnasien sind enttäuscht, dass sie kein Geld für ihre Ganztagsschulprojekte vom Bund bekommen. Dass dies so ist, dafür sieht der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold die Stadt mit in der Verantwortung. OB Wolfgang Leidig weist dies zurück. Eine Finanzierung der geplanten Projekte ist nicht in Sicht. weiter
ERINNERUNG / Marinevereinigung übernimmt Gedenkstätte

Gedenken gesichert

Die Marinevereinigung SMS Württemberg mit Sitz in Schwäbisch Gmünd mit ihren 29 Mitgliedern hat sich zum Ziel gesetzt, maritimes Gedankengut zu erhalten und zu fördern. weiter
ALBVEREIN STRASSDORF / 19 Kilometer Wanderwege überprüft und gepflegt - Kinder-Erlebnistag fester Bestandteil des Jahresprogramms

Gefahr an der Muttergotteseiche gebannt

Das Engagement der vielen Mitglieder in der Albvereins-Ortsgruppe Straßdorf kommt allen Wanderern und Naturliebenden zugute. Das wurde bei der Hauptversammlung deutlich, die Vertrauensmann Anton Schäfer im Gasthaus "Krone" eröffnete. weiter

Geistlicher Rat Forster gestorben

Über 20 Jahre war er er Seelsorger in Oberkochen, die Gründung einer Caritaskonferenz dort wird ihm noch heute als großer Verdienst angerechnet. Nun ist der aus Gmünd stammende Geistliche Rat Konrad Forster im Alter von 85 Jahren gestorben. Forster hatte die letzten Jahre im Gmünder Altenzentrum St. Anna gelebt. Er war von 1958 bis 1972 katholischer weiter
SKATER

Gemeinsam in Stuttgart rollen

Die neue Saison des "Thursday Night Skating" (TNS) in Stuttgart hat begonnen. Bis zum 29. September werden wieder mehrere hundert Skater gemeinsam durch die Straßen von Stuttgart rollen. Treffpunkt ist jeden Donnerstagabend um 20 Uhr am Biergarten im Mittleren Schlossgarten. weiter

Heubacher Tanztee im Rosengarten

Ein Tanztee ist am Mittwoch, am 20. April, ab 15 Uhr der Tanztee im Haus Kielwein. Tänzerinnen und Nichttänzer sind angesprochen, in geselliger Runde unter Bekannten, bei Kaffee, Tee und Kuchen ein paar nette Stunden mit Tanzen und Gedankenaustausch zu verbringen. Tanzen wird längst unter dem Fitnessaspekt betrachtet. Für die musikalische Gestaltung weiter
BAUEN ODER KAUFEN / Aktion für private Bauherren

Heute Telefonaktion

Sie bauen ein Haus und haben Fragen rund um den Vertrag, zum Bauwerk, zur Abrechnung oder zu Mängeln? Oder kaufen Sie eine gebrauchte Immobilie? Heute um 18 Uhr ist Gelegenheit, offene Fragen zu klären: In der Redaktion dieser Zeitung sitzen unabhängige Bau-Experten am Telefon. weiter
"GOTT ERLEBT" / Eröffnungsabend in der katholischen Kirche auf dem Rehnenhof - Thema: Der verlassene Sarg

Hin zur Demonstration des Lebens

"Viele Menschen sind wie Sargträger, die schwer an einer Lebenslast tragen." Dies stellte Theo Lehmann zum Auftakt von "Gott erlebt" in der katholischen Kirche auf dem Rehnenhof vor etwa 450 Besuchern fest. weiter
GEMEINDERAT / Heubacher Bauausschuss besichtigt marode Stadthalle

Hirnschmalz und viel Geld

Marode von oben bis unten ist die Heubacher Stadthalle. Das machte gestern Architekt Hans Haag den Mitgliedern des Heubacher Bauausschusses klar. Er stellte drei Varianten vor, was gemacht werden könnte. weiter

Hügeltour und Benefizlauf

Die 16. Hügeltour in Plüderhausen führt am Sonntag, 24. April, in die Löwensteiner Berge. Mit 1500 Teilnehmern rechnet der Skiclub als Veranstalter. Strecken über 40, 60, 90, 120 und 166 Kilometer mit bis zu 2000 Höhenmetern stehen zur Wahl. Start und Ziel ist die Hohberg-Sporthalle. Gestartet werden kann von 7 bis 11 Uhr. Am Samstag ist um 15 Uhr der weiter
  • 168 Leser
MONTAGSDEMONSTRANTEN / Regionaler Erfahrungsaustausch

Ideen gesammelt

Die Gmünder Joachim Talke und Sven Neitzel, Mitglieder der bundesweiten Koordinierung der Montagsdemonstrationen, riefen zum regionalen Erfahrungsaustausch. 68 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Bayern und Baden-Württemberg trafen sich jüngst in Gmünd. weiter

Im Trainingslager für Musik-Marathon

Bei einem Probenwochenende im Bettringer Haus der katholischen Kirchengemeinde Bettringen in Enzklösterle bereiteten sich die Jungmusiker des MV Weiler auf das bevorstehende Jugendkritikspiel am 23. April und das Frühjahrskonzert des MV Weilers, am selben Abend vor. Unter der Stabsführung von Jugenddirigentin Christine Kraus begannen die Proben, später weiter
SG MUTLANGEN / Jahreshauptversammlung mit Ehrung

Jetzt auch Pilates

Die SG Mutlangen will ihr Angebot weiter ausbauen. So soll etwa auch der Gesundheitssport Pilates angeboten werden. Gefährdet ist die eigentlich gut funktionierende Partnerschaft "Sportverein/Kindergarten". Dies war bei der Hauptversammlung zu erfahren. weiter
GESUNDHEIT / Neues Netzwerk in Stuttgart will in Tagesstätten und Schulen wirken

Kinder auf Gesundheit trimmen

Kinder in Stuttgarter Tagesstätten und Schulen sollen mehr auf Gesundheit getrimmt werden. Die Bürgermeisterin für Soziales, Jugend und Gesundheit, Gabriele Müller-Trimbusch, hat dafür im Sozial- und Gesundheitsausschuss das neue Netzwerk "g'sund & g'scheit" vorgestellt. weiter
HOCHBEGABTENGYMNASIUM / Weitere 5,5 Millionen Euro

Künftig zweizügig

Der Ministerrat der Landesregierung beschloss gestern 5,5 Millionen Euro zur Schaffung von mindestens 120 zusätzlichen Internatsplätzen beim Landes-Hochbegabtengymnasium zur Verfügung zu stellen. Dies sagte CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold. weiter
DORFGEMEINSCHAFT WUSTENRIET / Mitgliederzahl des gesunden Vereins leicht gestiegen

Lang ersehnten Traum erfüllt

Bei der Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Wustenriet im Dorfhaus gab es viel Positives zu berichten. Die schlechte Nachricht: Wegen schwacher beteiligung wird es heuer kein Dorffest geben. Vorsitzender Wolfgang Haseidl begrüßte alle Anwesenden. weiter
B 29 / Bundesverkehrsminister Stolpes Überlegungen pro Lkw-Maut auf Bundesstraßen bewerten Ostalb-Bürgermeister kontrovers

Lkw-Maut treibt Brummis auf Abwege

Rund 100 Tage nach Einführung der Lkw-Maut ist Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe zwar zufrieden, jedoch hat auch er das Problem erkannt: Immer mehr Schwerverkehr weicht auf Bundesstraßen aus - auch auf die B 29. Stolpe denkt an eine Extra-Maut oder die Sperrung dieser Straßen für Brummis. Nicht alle Bürgermeister aus der Region sind dieser Meinung. weiter
  • 1498 Leser
HANNOVER MESSE / 17 Aussteller aus der Region Ostwürttemberg wollen neue Kundenkontakte knüpfen - die Botschaft aus Hannover:

Mit Innovationen Arbeitsplätze in Deutschland sichern

6090 Aussteller aus 65 Nationen präsentieren noch bis Freitag auf der Hannover Messe 2005 ihre innovativen Produkte, pflegen und knüpfen neue Kundenkontakte. Darunter sind in diesem Jahr 16 Unternehmen aus der Region Ostwürttemberg - mehr als doppelt so viele wie im letzten Jahr. Sie alle erwarten von der weltweit größten Industriemesse positive Impulse. weiter
REALSCHULSEMINAR / Neue Wege der politischen Bildung

Politik spielerisch

36 Realschullehreranwärter waren während ihrer Pädagogik-Ausbildung am Realschulseminar bei einem dreitägigen Projekt an der Frankenakademie Schloss Schney. Im Mittelpunkt stand "POL&IS", ein Simulationsspiel über Politik und internationale Sicherheit. weiter
SPORT / Dem TSV Lorch fehlen Übungsmöglichkeiten

Raum dringend nötig

Der TSV Lorch hat in den vergangenen drei Jahren rund 300 neue Mitglieder dazu bekommen und zählt nun über 1500 Mitglieder. Größtes Problem des Vereins: Es fehlt an Übungsmöglichkeiten. Das sagte Präsident Reinhard Schwenger bei der Hauptversammlung. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Kurs und Vortrag über edle Gewächse

Rosen haben's gerne lichtdurchflutet

Einen Rosenvortrag der besonderen Art bot der Obst- und Gartenbauverein Eschach seinen Mitgliedern und Gästen. Ein große Anzahl von Rosenliebhabern aus der ganzen Umgebung trafen sich in Eschach. weiter

Rotary-Spende für Küche der Barmherzigkeit

Der Rotary-Club Schwäbisch Gmünd unterstützt auch in diesem Jahr die Küche der Barmherzigkeit, deren Motor RC-Mitglied Pfarrer Karl-Heinz Scheide ist. Er bedankte sich für das Engagement des Gmünder Clubs, vor allem bei Mitgliedern, die auch im Freundeskreis der Küche der Barmherzigkeit engagiert mitarbeiten. Im Bild von links: Ludwig Lehmann, Herbert weiter
  • 178 Leser

Schatten und seltsame Klänge

Das Duo "Pianoworte" gastiert mit "Fräulein Ophelias Schattentheater" von Michael Ende am heutigen Mittwoch im Prediger. Das Schattentheater erzählt die wunderlichen Erlebnisse von Fräulein Ophelia, die ungewöhnlichen Klänge dazu werden teilweise im Innern eines Flügels erzeugt. Mit dieser poetischen Aufführung war das Duo bereits erfolgreich am Schattentheaterfestival weiter

Schüler schleudert über die B 29

Ein 19-jähriger Schüler verlor gestern gegen 19 Uhr auf der B 29 zwischen Gmünd und Lorch die Kontrolle über sein Auto. Weil er nach Polizeiangaben mit "nicht angepasster Geschwindigkeit" unterwegs war, geriet er in einer Linkskurve zunächst nach rechts auf den Grünstreifen, kam kurz auf die Fahrbahn zurück, prallte danach in die Mittelleitplanke und weiter

Thema Fehrlesteg

"Was nun? Lesen die Redakteure der Gmünder Tagespost eigentlich ihre eigene Zeitung, bzw. erinnern sie sich nicht mehr an ihre eigenen Artikel vom Vortag? Man mag glauben - nein! Am Freitag berichtete Kuno Staudenmaier, dass das THW vor Ort mit der Stadtverwaltung eine mögliche provisorische Lösung für den Ersatz des Fehrlestegs prüft. Am Samstag tut weiter

Thema Islamismus

"Unter uns leben Islamisten, die bereit sind, sich auf den Weg des Heiligen Kriegs zu machen". Das sagen Walter Meng, und Landtagsabgeordneter Hans Heinz vom CDU-Kreisverband Rems-Murr. Bekannt sei, dass der Verfassungsschutz die auch in Schorndorf tätige Islamische Gemeinschaft Milli Görüs kritisch beobachtet. Über dieses Thema bietet die Rems-Murr-CDU weiter

Unfall: Ein Toter Einer in Lebensgefahr

Ein 24-jähriger Mann starb gestern nachmittag bei einem Motorradunfall auf der B 29. Der Zweiradlenker stieß zwischen Trochtelfingen und Pflaumloch ,ist einem Traktor, der links abbiegen wollte, zusammen. Ein zweiter 30-jähriger Motorradfahrer prallte ebenfalls gegen den Traktor und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Die Polizei hat zur Klärung weiter
  • 107 Leser
OB-WAHLEN / Dr. Eberhard Schwerdtner soll angeblich seine Kandidatur offiziell eingereicht haben

Was will Schwerdtner?

Gestern haben sich die Hinweise verdichtet, dass der Erste Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner bei der OB-Wahl kandidieren wird. Die CDU will aber an ihrer Linie festhalten, einen auswärtigen Bewerber zu präsentieren. weiter
GESUNDHEIT / Klinikleitung bietet der Kreisärzteschaft die Kooperation an

Zentraler Notfalldienst bald in Stauferklinik?

Der ärztliche Notfalldienst soll weiter optimiert werden. Ziel ist die Einrichtung eines zentralen Notfalldienstes für den ganzen Altkreis in der Stauferklinik. Das sagte der Vorsitzende der Kreisärzteschaft, Dr. Peter Högerle im Gespräch mit dieser Zeitung. Möglichst bald möchte er auch eine weitere Angleichung des Apotheken-Notfalldienstes an die weiter

Regionalsport (15)

KONGRESS / "Kinder in Bewegung - BewegGründe für Kinder" - Folge 8: Verhaltensbiologische Sicht

Bequemlichkeit versus Evolution

Der Bewegungsmangel in unserer heutigen Zeit passt nicht zum evolutionsgeschichtlich entwickelten genetischen Programm des Menschen. Dr. Marie-Luise Högerle, Humanbiologin und Dozentin für Gesundheitserziehung am Institut für Soziale Berufe Gmünd erläutert die Problematik. weiter
KOOPERATION / GEK und St. Antonius erstellen Bewegungsprogramm

Bewegter Kindergarten

In Durlangen startet heute eine Kooperation zwischen dem Kindergarten St. Antonius und der Gmünder Ersatzkasse. Ziel ist es, den Kindern und Eltern aufzuzeigen, dass Bewegung für die Gesundheit wichtig ist. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Bittere Niederlage

Das letzte Heimspiel in der Handball-Bezirksklasse verlor der TV Wißgoldingen gegen den TSV Dettingen unglücklich mit 27:28. weiter
VOLLEYBALL / Württembergische Meisterschaften

Es war mehr drin

Etwas unglücklich verließen die Mädchen des TSV Mutlangen die Sporthalle in Bad Waldsee. Sie konnten sich lediglich den zehnten Platz erspielen. weiter

FC Normannia biegt 0:3-Rückstand gegen Heidenheim um

Das war knapp für den Tabellenführer der Landesstaffel II: Die C-Junioren des FC Normannia Gmünd lagen gegen den Rivalen SB Heidenheim bereits nach 15 Minuten mit 0:3 zurück und standen vor der ersten Saisonniederlage. Dann startete die Elf von Trainer Michael Hoskins zur Aufholjagd und gewann am Ende noch knapp mit 4:3 Toren. weiter
  • 179 Leser
LEICHTATHLETIK

Im Wental

Zum "Wental-Volkslauf" in Steinheim fällt am 1. Mai auf dem Parkplatz Hirschfelsen (Wental) der Startschuss. Um 9 Uhr gehen die Läufer beim Halbmarathon auf die Strecke. Der Volkslauf über zehn Kilometer wird anschließend um 9.15 Uhr gestartet. Die Schülerläufe über zwei Kilometer beginnen um 9.30 Uhr (W8 bis W15) und um 9.50 Uhr (M8 bis M15). Infos weiter
  • 125 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - SGB gewinnt mit 27:22

Klassenerhalt noch möglich

In der Handball-Bezirksklasse siegte die SG Bettringen II über Geislingen mit 27:22. Damit bleibt die Chance auf den Klassenerhalt weiterhin erhalten. weiter
TISCHTENNIS / SV Plüderhausen im ETTU-Finale

Krimi in Würzburg

Mit gemischten Gefühlen blickt das Tischtennisteam des SV Plüderhausen auf das Wochenende zurück. Dem Sieg in Paris folgte eine Niederlage gegen Würzburg. weiter
BOGENSCHIESSEN

Neuer Kurs

Im Schützenhaus Herlikofen findet am 10., 12., 17. und 19. Mai, jeweils von 18 bis 20 Uhr, ein neuer Bogenkurs im traditionellen Bogenschießen statt. Geschossen wird "blank", also ohne Visiereinrichtung, mit Holz-, Lang- und Recurvebogen auf Scheibe und auf 3D-Tiere. Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Jochen Riedrich unter weiter
KONGRESS / Eine Generationengeschichte

Und niemand hatte Schuld

In heutigen Zeiten ändert sich vieles in immer rasanterem Tempo. Wie anders Kinder aufwachsen als noch vor gar nicht allzu langer Zeit, zeigt diese so schöne und wahre Geschichte mit unbekanntem Urheber, die im Internet kursiert. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / Gewinner fürs "Waldstetter Camp"

Zum Pokalfinale

Weil der Preis attraktiv ist, war die Resonanz entsprechend groß. Felix Munz (Straßdorf) und Sebastian Sandmeyer (Bopfingen) haben je einen Freiplatz fürs "Waldstetter Fußballcamp" gewonnen. Und sie dürfen zum Pokalfinale nach Berlin. weiter

Überregional (105)

WERBUNG / Derbe Sprüche zahlen sich nicht für alle aus

'Geiz ist geil' ist nichts für Nobelmarken

Marktschreierische Sprüche sind für einige Unternehmen richtig, andere sehen darin nicht unbedingt einen Grund zur Nachahmung. 'Geiz ist geil' hat auch Grenzen. weiter
  • 368 Leser
RASSISMUS

25 000 Euro Strafe

Der italienische Fußball-Erstligist Lazio Rom ist wegen Fan-Randalen und faschistischer Spruchbänder seiner Fans vom nationalen Verband zu 25 000 Euro Strafe verurteilt worden. Lazio-Fans hatten am Sonntag beim Spiel gegen Livorno Fahnen mit Hakenkreuzen geschwenkt und Gesänge zu Ehren des faschistischen Diktators Benito Mussolini angestimmt. sid weiter
  • 379 Leser
RASSISMUS

25 000 Euro Strafe

Der italienische Fußball-Erstligist Lazio Rom ist wegen Fan-Randalen und faschistischer Spruchbänder seiner Fans vom nationalen Verband zu 25 000 Euro Strafe verurteilt worden. Lazio-Fans hatten am Sonntag beim Spiel gegen Livorno Fahnen mit Hakenkreuzen geschwenkt und Gesänge zu Ehren des faschistischen Diktators Benito Mussolini angestimmt. sid weiter
  • 274 Leser
FORMEL 1 / Teamchef Briatore offensiv

Alonso vorerst nicht zu Ferrari

Nürburgring lockt mit günstigen Tickets
Der Teamchef von WM-Spitzenreiter Renault, Flavio Briatore, glaubt nicht an ein Formel-1-Traumteam mit Michael Schumacher und dem Spanier Fernando Alonso. weiter
  • 287 Leser
fall karolina

Angeklagte voll schuldfähig

Im Prozess um den Mord an der dreijährigen Karolina ist die Mutter des Mädchens von einem psychiatrischen Gutachter als voll schuldfähig bezeichnet worden. Die 26-Jährige sei weder durch Abhängigkeiten noch durch tief greifende Persönlichkeitsstörungen beeinträchtigt, erklärte der Gutachter gestern vor dem Landgericht Memmingen. Die Mutter und ihr Ex-Freund weiter
  • 284 Leser
Schmidt Bank

Anklage gegen Ex-Bankier

Die Staatsanwaltschaft hat nach rund dreijährigen Ermittlungen Anklage gegen den früheren Bankier Karl Gerhard Schmidt erhoben. Oberstaatsanwalt Eberhard Siller bestätigte in Hof entsprechende Medienberichte. Zu den konkreten Vorwürfen wollte er sich nicht äußern. Nach dpa-Informationen ist Schmidt wegen des Verdachts der Untreue und des Betrugs angeklagt. weiter
  • 413 Leser
LANXESS / Chemieunternehmen will unrentable Betriebe schließen

Arbeitnehmer-Vertretung: 1000 Stellen bedroht

Das Chemieunternehmen Lanxess will mit Einsparungen von jährlich 100 Mio. EUR und dem Abbau von Arbeitsplätzen seine kränkelnden Sparten Feinchemie und Kunststoffe fit machen. Insgesamt seien durch das Maßnahmenpaket 1000 Stellen bei der ehemaligen Bayer-Tochter bedroht, sagte ein Bayer-Betriebsrat. Lanxess machte keine Angaben zum Arbeitsplatzabbau, weiter
  • 339 Leser
PARTEIEN / Die FDP-Führung bemüht sich um geschlossenes Auftreten

Auf der Suche nach Seriosität

Zwischen Westerwelle und Gerhardt: Die Partei steckt in einem Vakuum
Wolfgang Gerhardt bestreitet einen Machtkampf in der FDP: Er wolle nicht Parteichef werden, Guido Westerwelle mache ihm den Fraktionsvorsitz nicht streitig. weiter
  • 251 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ChampionsLeague,Viertelfinal-Rückspiele ·FC Bayern - FC Chelsea 3:2 (0:1) (Hinspiel 2:4 - Chelsea im Halbfinale) ·Inter Mailand - AC Mailand * (Hinspiel 0:2) (* Spiel wurde beim Stand von 0:1 wegen schwerer Zuschauer-Ausschreitungen abgebrochen.) Die Spiele heute, Mittwoch Juventus Turin - FC Liverpool 20.45 Uhr (Hinspiel 1:2) PSV Eindhoven weiter
  • 329 Leser
EUROPA / Das EU-Parlament braucht keinen Zweitsitz in Straßburg, meinen viele Abgeordnete

Aufstand gegen den Wanderzirkus

Europas Jungparlamentarier machen mobil: Mit einer Kampagne wollen sie den Parlamentssitz Straßburg schleifen. Denn der monatliche Umzug der Abgeordneten von Brüssel ins Elsass und zurück verschlingt viele Millionen Euro. Die Regierung in Paris hält dagegen. weiter
  • 337 Leser

Ausgestopft. 64 ausgestopfte ...

...artgeschützte Tiere hat die Polizei in den Lagerräumen eines Mannheimer Antiquitätenhändlers entdeckt. Dabei handelt es sich vorwiegend um Vögel wie Uhu oder Adler. Der Verkauf der artgeschützten Tiere ist nur mit einer Ausnahmegenehmigung erlaubt, die der Mann aber nicht besaß. weiter
  • 572 Leser
AKTIENMÄRKTE

Autowerte belasten Dax

Schwache Eröffnungsvorgaben der Wall Street haben den Deutschen Aktienindex gestern etwas kräftiger ins Minus gezogen. Auch ein Rekord-Handelsbilanzdefizit in den USA konnte die Stimmung nicht heben. Auf der Verliererseite standen Autowerte, angeführt vom Zulieferunternehmen Continental. Autowerte leiden unter der schlechten Stimmung nach der Prognosesenkung weiter
  • 411 Leser
LBBW / Landesbank will mehr sparen und mehr verdienen

Beim Ertrag an der Spitze

Integration der BW-Bank durch neue Klage nicht gefährdet
Die LBBW hat durch eine konservative Risikopolitik und eisernes Sparen ihre Ertragsstärke weiter verbessert. An dieser Zielrichtung will der Konzern festhalten. Deshalb wird auch der Personalabbau fortgesetzt. Weitere 500 bis 600 Stellen sollen in diesem Jahr gestrichen werden. weiter
  • 415 Leser
GEWERKSCHAFT

Betriebsrat darf Geld behalten

Eine Gewerkschaft kann Mitglieder, die als Arbeitnehmervertreter in Aufsichtsräten aktiv sind, nicht allein per Satzung zur Abführung von Einkünften aus dieser Tätigkeit verpflichten. Die 6. Zivilkammer des Landgerichts München I wies in einem gestern veröffentlichten Urteil eine entsprechende Klage der Gewerkschaft IG Metall ab. Satzungsbestimmungen, weiter
  • 401 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Das 3:2 reicht dem engagierten FC Bayern nichts fürs Halbfinale

Bitteres Ende trotz später Wende

Scholls Siegtor in Nachspielzeit - Chelsea profitiert vom 4:2 aus der ersten Partie
Die Bayern sind zu spät aufgewacht. Trotz engagierter Vorstellung blieben sie im Viertelfinale der Champions League hängen. Nach dem 2:4 aus dem Hinspiel beim FC Chelsea schafften die Münchner beim Wiedersehen zwar im Endspurt einen 3:2-Sieg, doch das war zu wenig. weiter
  • 327 Leser
Lkw-Fahrer

Blau und ohne Lappen

17 Jahre lang ist ein Mann aus Wesel in Nordrhein-Westfalen ohne Führerschein unterwegs gewesen - jetzt hat ihn die Autobahnpolizei aus dem Verkehr gezogen. In alkoholisiertem Zustand geriet der Lastwagenfahrer mit seinem voll beladenen 40-Tonner auf der A 3 in eine Verkehrskontrolle. Freimütig gab er zu, noch nie einen 'Lappen' besessen zu haben. dpa weiter
  • 341 Leser

Bootsfahrt in den ...

...Frühling. Frühlingshafte Temperaturen lassen die Karlsruher jetzt wieder in ihre Günther-Klotz-Anlagen strömen. Bei einem Spaziergang oder einer Bootsfahrt auf dem Anlagensee lässt sich die aufblühende Natur am besten genießen. weiter
  • 432 Leser
WERTEUNTERRICHT

Bundestag berät

Der Streit um den geplanten Werteunterricht in Berlin spitzt sich zu. Der Bundestag wird sich heute in einer Aktuellen Stunde mit dem Unterrichtsprojekt befassen. Der Beschluss der Berliner SPD sieht vor, dass Schüler den künftigen Unterricht auch dann wahrnehmen müssen, wenn sie den in der Hauptstadt freiwilligen Religionsunterricht besuchen. AFP weiter
  • 358 Leser
SICK

Börsengang verschoben

Der Sensorhersteller Sick (Waldkirch) hat den zunächst für 2005 anvisierten Börsengang auf unbestimmte Zeit verschoben. 'Angesichts der hohen Eigenkapitalquote und guten Cash-Situation sehen wir im Moment keine Dringlichkeit für einen solchen Schritt, weshalb ein Börsengang auf absehbare Zeit nicht stattfinden wird', sagte die Vorstandssprecherin der weiter
  • 402 Leser
WIRTSCHAFT / Industrie hält nichts von Ausweitung des Entsendegesetzes

Debatte über Mindestlohn

Baubranche: Ohne Gesetz wären viele Jobs verloren gegangen
Die Pläne von Bundeskanzler Schröder, für einzelne Branchen einen Mindestlohn einzuführen, stoßen bei Wirtschaftsverbänden auf Ablehnung. Nicht so in der Bauindustrie. Diese ist überzeugt, dass wegen des Entsendegesetzes weniger Arbeitsplätze abgebaut werden mussten. weiter
  • 452 Leser
EISHOCKEY / Mannheim stoppt Frankfurts Aufholjagd und zieht ins Finale ein

Den dritten Matchball verwandelt

Adler Mannheim hat den deutschen Eishockey-Meister Frankfurt Lions entthront. Nach dem 2:0 steht das Team im Finale gegen die Eisbären Berlin. weiter
  • 332 Leser
VERBRECHEN / Prozess wegen Mordes und Überfalls auf eine Bank

Der Dorfbäcker streitet alles ab

Der Bäcker eines Dorfes im Kreis Heilbronn steht von morgen an vor Gericht, weil er beim Überfall auf eine Bank eine Kundin ermordet haben soll. Er leugnet die Tat. weiter
  • 329 Leser
UMFRAGE

Dicke gehen seltener fremd

Frauen haben mit einem dicken Partner ein kleineres Risiko, dass er fremd geht. 'Mit steigendem Gewicht sinkt ganz offenkundig die Lust auf sexuelle Abenteuer', ergab eine Forsa-Umfrage unter 1000 deutschen Männern. 23 Prozent der normalgewichtigen Männer wären einem Seitensprung nicht abgeneigt. Jedoch nur elf Prozent der fetten Männer und 19 Prozent weiter
  • 367 Leser
SOZIALES / Statistik offenbart ein Tabuthema

Die Psyche als Krankheitsgrund

Depressionen und Ängste unter den Arbeitnehmern nehmen zu: Immer mehr fallen wegen psychischer Erkrankungen aus. Grund ist nicht nur die Arbeit. weiter
  • 364 Leser
MUSIK / Sächsische Staatskapelle auf USA-Tournee

Die teuren Instrumente reisen klimatisiert

Die Sächsische Staatskapelle Dresden wird derzeit wieder auf einer USA-Tournee ausgiebig vom Publikum gefeiert. Doch solche Konzertreisen fordern nicht nur musikalische Höchstleistungen. Professionelles hauseigenes Management und perfekte Logistik stehen dahinter. weiter
  • 386 Leser
DEUTZ / Nach Verlust im Jahr 2004 soll es Gewinn geben

Dividende bald möglich

Der Kölner Motorenbauer Deutz strebt nach einem Verlust von 18,6 Mio. EUR im vergangenen Jahr für 2005 einen zweistelligen Gewinn an. Dabei wird der Verkauf des Marine-Servicegeschäfts mit einem außerordentlichen Ertrag von mehr als 60 Mio. EUR zu Buche schlagen. 'Wir kommen somit der Dividendenfähigkeit einen entscheidenden Schritt näher', sagte Gordon weiter
  • 424 Leser

Doppelte Abgabe

Die FDP will ihre Kreis- und Ortsverbände stärker zur Kasse bitten: Der Bundesparteitag soll beschließen, dass sie mit 2,20 Euro doppelt so viel pro Monat und Mitglied an die Bundespartei abführen als bisher. Der Mindestbeitrag soll von sechs auf acht Euro steigen. Vor einem Jahr hatte der Parteitag dies abgelehnt. dpa weiter
  • 334 Leser
MOTORRAD

Duell droht zu platzen

Der zweite Teil des Duells um den Königs-Titel in der Motorrad-WM droht auszufallen. Der Einsatz des spanischen Vizeweltmeisters Sete Gibernau beim zweiten WM-Lauf am Sonntag in Estoril ist wegen einer Kapsel-Verletzung an der linken Schulter gefährdet. Der ärgste Gegner des italienischen Superstars Valentino Rossi bekam einige Tage Pause verordnet. weiter
  • 226 Leser

Dvd-TIPP

Montreux lebt Die Zeiten, in denen das Montreux Festival nur jazzte und swingte, sind längst vorbei, doch zumindest in einigen historischen Mitschnitten der Live in Montreux-DVD-Serie des Labels Eagle Vision ist das nun wieder so. Die Festivalleitung stimmte zu, einige der besten Konzerte der vergangenen Jahrzehnte zu veröffentlichen. Und das dürfte weiter
  • 394 Leser
UZIN UTZ / Wachstum bei Umsatz und Ergebnis

Erfolge trotz Baukrise

Trotz der anhaltenden Krise am Bau gelingt es der Uzin Utz AG, bei Umsatz und Ergebnis zuzulegen. Das Wachstum erfolgt vor allem im Ausland und durch Zukäufe. weiter
  • 401 Leser

Euro-Fussball: Aus für Bayern

In einem hoch spannenden Viertelfinal-Rückspiel der Champions League hat der FC Bayern gegen den FC Chelsea zwar 3:2 gewonnen. Aber nach dem 2:4 aus dem Hinspiel reichte es nicht: Bayern ist draußen. Für Chelsea trafen Lampard (30.) und Drogba (80.), für die Münchner Pizarro (65.), Guerrero (90.) und Scholl (90 +5). eb weiter
  • 350 Leser
KRIMINALITÄT / 2000 Kunden der Geldwäsche verdächtigt

Fast alle Versicherungen betroffen

Wegen Geldwäsche wird gegen fast alle großen Versicherer ermittelt. Ursprünglich hatte es geheißen, lediglich Allianz-Kunden seien betroffen. Bis zu 2000 konkrete Ermittlungsverfahren gegen Kunden hat es bislang gegeben. Die Zahl der Verdächtigten könnte aber steigen. weiter
  • 431 Leser
AUTOZULIEFERER / Innovationsstrategie zur Kostensenkung und Qualitätsverbesserung

Fertigung in der digitalen Fabrik

Im Computer wird der Aufbau und Ablauf der Produktion bis ins Detail simuliert
Digitale Fabrik heißt das neue Schlagwort für die optimale Ausgestaltung der industriellen Fertigung. Dabei wird die Planung neuer Produkte und Anlagen im Computer bis ins Detail simuliert. Die Autohersteller waren die Vorreiter. Jetzt sind ihre Zulieferer am Zug. weiter
  • 429 Leser
UNTERNEHMEN / Union wirft Eichel Unseriosität vor

Finanzierung der Steuersenkung sorgt für Streit

Die Chancen für eine rasche Einigung von Regierung und Opposition auf die Senkung der Unternehmenssteuern sind gesunken. Die Union kritisierte die Vorschläge von Finanzminister Hans Eichel (SPD) und nannte das von ihm vorgelegte Konzept 'unseriös'. Eichel hatte der Union am Freitag ein detailliertes Konzept für die beim Job-Gipfel Mitte März vereinbarte weiter
  • 288 Leser
KANU

Fischer sagt WM-Quali ab

Kanutin Birgit Fischer hat ihre Teilnahme an der ersten nationalen Weltmeisterschafts-Qualifikation an diesem Samstag in Duisburg abgesagt. 'Ich habe noch einmal Rücksprache mit meinem Arzt gehalten und entschieden, dass ich nicht starte', sagte Fischer. Die achtmalige Olympia-Siegerin aus Brandenburg laboriert noch an den Folgen eines schweren Autounfalls weiter
  • 271 Leser
FUSSBALL / Festnahme auf dem Stuttgarter Flughafen

Fliegen muss Rudi Assauer noch üben

Auf seinem Irrweg zur Maschine hat Rudi Assauer am Stuttgarter Flughafen Alarm ausgelöst. Der Schalke-Manager öffnete eine Brandschutztür, um ans Ziel zu kommen. weiter
  • 327 Leser
EISSCHNELLLAUF / Präsident Zimmermann will im Streit Kraus - Pechstein schlichten

Friedensgipfel als letzte Amtshandlung

Vor seinem Rücktritt zum 1. Juni 2005 nach 20 Jahren als Präsident der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) will Gerhard Zimmermann noch eine Herkules-Aufgabe stemmen: 'Es wird im Mai mit Chefbundestrainer Helmut Kraus und Claudia Pechstein eine Aussprache geben, damit dieser unsägliche Streit vor den Olympischen Spielen in Turin aus der Welt weiter
  • 317 Leser
KFW / Erstmals Kredit im kommenden Wintersemester

Geld für Studenten

Studenten bekommen mehr Geld. Zumindest, wenn sie bei der KfW-Bankengruppe einen Kredit nehmen. Die Rückzahlung beginnt erst mit Eintritt ins Berufsleben. weiter
  • 427 Leser
VERBRECHEN / Iraner bringt vier Schülerinnen in seine Gewalt

Glimpfliches Ende eines Geiseldramas

Einsatzkommando der Polizei befreit Mädchen nach fünf Stunden aus einem Wohnhaus
Eine Geiselnahme in Ennepetal bei Dortmund ist gestern von der Polizei ohne Blutvergießen beendet worden. Ein Iraner hatte vier Mädchen in seine Gewalt gebracht. weiter
  • 290 Leser
ARD-aktuell

Gniffke neuer Chef

Neuer erster Chefredakteur von ARD-aktuell wird ab 2006 Kai Gniffke (45), der vom Südwestrundfunk kommt. Die ARD-Intendanten beriefen den bisherigen stellvertretenden Chefredakteur auf ihrer gestrigen Arbeitssitzung in Frankfurt. ARD-aktuell mit Sitz beim NDR in Hamburg ist die zentrale TV-Nachrichtenredaktion der ARD mit über 90 Redakteuren. wie weiter
  • 329 Leser
KOMPETENZSTREIT

Hessen blitzt in Karlsruhe ab

Hessen ist im Streit mit dem Bund vor dem Bundesverfassungsgericht mit einem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gescheitert. Die Landesregierung in Wiesbaden wollte dem Bund bis zu einer Entscheidung in der Hauptsache untersagen, ohne Beteiligung der Länder die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) finanziell zu fördern. Bis 2007 soll die HRK weiter
  • 305 Leser
SKI

Hörmann neuer Chef

Alfons Hörmann aus Sulzberg im Oberallgäu soll im Juni diesen Jahres zum Präsidenten des Deutschen Skiverbandes (DSV) gewählt werden. Der 44-jährige Unternehmer ist von der Konferenz der Landesverbandsvorsitzenden (KdL) im niedersächsischen Clausthal-Zellerfeld einstimmig zum Kandidaten für die Nachfolge von Fritz Wagnerberger nominiert worden. dpa weiter
  • 387 Leser
SCHULDEN

Italien am Pranger

Nach Deutschland und Frankreich muss sich auch Italien wegen steigender Neuverschuldung auf ein EU-Defizitverfahren einstellen. Währungskommissar Joaquin Almunia will einen entsprechenden Bericht noch vor Ende Juni vorlegen. Damit stünden die drei größten Volkswirtschaften der Eurozone unter Brüsseler Haushaltsüberwachung. AP weiter
  • 357 Leser
BAYERN

Kabinett für Büchergeld

München· Eltern in Bayern zahlen vom kommenden Schuljahr an ein Büchergeld zwischen 20 und 40 Euro im Jahr. Das Kabinett stimmte den umstrittenen Plänen gestern zu. Jetzt müssen sie noch vom Landtag gebilligt werden. Der Betrag von 20 Euro gilt für Grundschulen, 40 Euro sind an den anderen Schularten fällig. Für Familien mit geringem Einkommen bleibt weiter
  • 379 Leser
BETRUGSVORWÜRFE

Kein Verfahren gegen Deyhle

Die Betrugsermittlungen der Mannheimer Staatsanwaltschaft gegen den Ex-Musical-Betreiber Rolf Deyhle sind eingestellt worden. Es ging um den Millionenverkauf von Aktien der nicht börsennotierten Stella AG an die Landeskreditbank 1998. Das sollte der Firma bis zum Börsengang Luft verschaffen. Die Aktien sind dann nicht weiterverkauft worden, Stella musste weiter
  • 286 Leser
POLIZISTENMORD

Keine Gnade für Deutschen

Für den Mord an einem niederländischen Polizisten (47) muss ein 45-jähriger Deutscher, der wegen anderer Straftaten in Deutschland bereits 18 Jahre saß, lebenslang ins Gefängnis. Dieses Urteil fällte gestern ein Gericht in Almelo. Der Mann hatte Ende September 2004 in Enschede aus nächster Nähe einen Polizisten erschossen, der ihn wegen vermuteten Drogenhandels weiter
  • 367 Leser
LEICHTATHLETIK

Kenia weist Sportler aus

Kenia hat alle einheimischen Leichtathleten, die sich zu einem Nationalitätenwechsel entschieden haben, zum Verlassen des Landes aufgefordert. 'Wenn man sich dazu entschieden hat, die Nationalität zu wechseln, hat man kein Recht mehr, hier zu sein und unsere Einrichtungen zu nutzen', sagte Sportminister Ochilo Ayacko, der eine Liste mit Athleten beim weiter
  • 275 Leser
JAZZFESTIVAL

Klassiker und Entdeckungen

Mit großen Namen wie Chris Barber, Roy Hargrove und McCoy Tyner, aber auch mit in Deutschland noch eher unbekannten Musikern startet heute die Jazzwoche in Burghausen. Bis zum 17. April bietet das renommierte Festival an der Salzach eine Mischung von traditionellem Jazz und neuen Stilrichtungen. Am Samstag lockt wieder die Jazznight. Ab 23 Uhr spielen weiter
  • 322 Leser
US-ARMEE

KOMMENTAR: Kein Friedenszeichen

JÖRG BISCHOFF Was US-Präsident George W. Bush bereits im vergangenen Jahr angekündigt hat, wird jetzt Wirklichkeit. Die US-Armee strukturiert ihre schweren Verbände um und verlegt deshalb das Hauptquartier der Landstreitkräfte von Heidelberg nach Wiesbaden. Von 62 000 Heeressoldaten in Europa sollen 24 000 übrig bleiben, die Zahl der US-Liegenschaften weiter
  • 259 Leser
LBBW

KOMMENTAR: Kein Spielball

SIEGFRIED BAUER Die LBBW auf den Spuren der Deutschen Bank? Zumindest was die Ertragskraft und den Willen angeht, diese weiter zu stärken, heften sich die Schwaben an die Fersen der größten deutschen Privatbank. Noch eine Parallele: Auch die Landesbank wird in ihrem Bemühen um bessere Erträge weitere Stellen streichen. Das ist, auch wenn es sozialverträglich weiter
  • 402 Leser
ÜBERWACHUNG

KOMMENTAR: Nicht auf Vorrat

MARTIN HOFMANN Erfolge verlangen nach mehr Erfolgen. Im Fall der linksextremen bis islamistisch-fundamentalistischen Bombenleger wird jeder Bürger die zahlreich eingesetzten Instrumente der Fahnder für gerechtfertigt halten. Die Verfassungsrichter schließen sich diesem Rechtsverständnis an. Doch wie ernst müssen Gesetzgeber, Staatsanwälte und Polizei weiter
  • 326 Leser
FUSSBALL

Koop will DFB verklagen

Der vom Deutschen-Fußball-Bund (DFB) in der Wettaffäre gesperrte Schiedsrichter Torsten Koop will gegen seine Suspendierung gerichtlich vorgehen, das teilte sein Anwalt Peter-Michael Diestel mit. Der 39-jährige Koop war Anfang Februar vorläufig gesperrt worden, weil er einen Anwerbeversuch von Skandalschiedsrichter Robert Hoyzer zu spät gemeldet hatte. weiter
  • 281 Leser
TERRAKOTTAARMEE

Kopienstreit geht vor Gericht

Der Start für die Ausstellung der Terrakotta-Armee in Stuttgart ist bedroht. Beim Landgericht ging gestern ein Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung ein. weiter
  • 254 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2985 (Vortag: 1,2971) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7701 (0,7710) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6854 (0,6864) britische Pfund, 139,97 (139,76) japanische Yen und 1,5494 (1,5489) Schweizer Franken weiter
  • 366 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lebende Kakerlake im Essen 1000 Euro Strafe muss ein Wirt aus Rastatt zahlen, bei dem ein Gast auf eine lebende Kakerlake gebissen hat. Der Gast hatte nach dem Vorfall den Wirtschaftskontrolldienst alarmiert. Die Beamten fanden daraufhin in der Küche des chinesischen Lokals viele muntere und auch schon verblichene Geschwister des Ungeziefers. Sie schlossen weiter
  • 308 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sekretärin als Top-Verdiener Chefsekretärinnen bei Banken und Versicherungen sind nach einer Studie der Unternehmensberatung Kienbaum die Top-Verdiener in ihrem Beruf. Sie verdienten im Jahresschnitt 55 400 EUR. Ihre Kolleginnen in der Holz- und Papierbranche hätten mit rund 41 100 EUR im Jahr den geringsten Verdienst. Ölpreis gefährdet Existenzen Der weiter
  • 385 Leser

LBBW-Konzern in Zahlen

In Mrd. EUR 2004 2003 Geschäftsvolumen385369 Kundeneinlagen7774 Kreditvolumen106106 Zinsüberschuss 1,991,87 Provisionsüberschuss 0,390,36 Betriebserg. vor Risiko 1,581,50 Risikovorsorge 0,530,57 Betriebserg. nach Risiko 1,050,93 Jahresüberschuss 0,500,37 Bilanzsumme 340323 Eigenkapital 15,715,7 Mitarbeiter 1214812648 weiter
  • 500 Leser
EUROPA

LEITARTIKEL: Bewerber im Gegenwind

ELISABETH ZOLL Man kann es kaum übersehen: Der Wind dreht sich. Hat bis vor kurzem noch eine milde Brise der Sympathie alle EU-Beitrittswilligen in den scheinbar sicheren Hafen der EU befördert, schlägt den neuen Anwärtern nun Gegenwind ins Gesicht. Rumänien und Bulgarien wollen zum 1. Januar 2007 Vollmitglied werden - vorausgesetzt, das Europaparlament, weiter
  • 263 Leser

Leute im Blick

Arnold Schwarzenegger Der frühere Filmstar und heutige Gouverneur des US-Bundesstaats Kalifornien, Arnold Schwarzenegger (57), greift zu Hause ähnlich hart durch wie in seinen Filmen. Wenn seine Kinder schmutzige Kleidung im Haus herum liegen lassen, sammelt er diese ein und verbrennt sie. Und wenn Katherine (16), Christina (13), Patrick (11) und Christopher weiter
  • 272 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 59,60 bis 67,28 (63,44) 1501 bis 2000 l 57,10 bis 61,91 (59,78) 2001 bis 2500 l 55,35 bis 58,23 (56,79) 2501 bis 3500 l 53,95 bis 56,61 (55,61) 3501 bis 4500 l 52,45 bis 55,10 (53,85) weiter
  • 477 Leser
STATISTIK

Mehr Tote im Haushalt

Immer mehr Menschen sterben in Deutschland bei Unfällen im Haushalt. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, kamen 2003 insgesamt 6240 Personen bei häuslichen Unfällen ums Leben, darunter 3558 Frauen und 2682 Männer. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Anstieg um rund fünf Prozent. Vor allem ältere Menschen verunglücken demnach weiter
  • 314 Leser

Mindestlöhne in vielen Ländern Realität

Die in Deutschland derzeit heftig diskutierten Mindestlöhne sind in den meisten EU-Staaten längst Realität. 18 der 25 Mitgliedsländer haben entsprechende Regelungen, die aber unterschiedlich ausfallen. Die Spanne des monatlichen Mindestbetrags reicht nach Angaben der Vereinigung der Europäischen Arbeitgeber von umgerechnet 121 Euro in Lettland bis zu weiter
  • 300 Leser

Mini-Mundharmonika. Die wohl ...

...kleinste Mundharmonika der Welt gab es bei der Musikmesse 'Prolight und Sound 2005' zu bestaunen. Zwar passt das knapp fünf Zentimeter lange Musikinstrument locker in jede Hosentasche, aber besonders handlich ist es dennoch nicht. Noch viel schwieriger dürfte es sein, mit dieser Mini-Mundharmonika Töne zu erzeugen - von wohlklingender Musik ganz weiter
  • 328 Leser
TARIFSTREIT / Warnstreiks im Südwesten

Mitarbeiter im Landesdienst protestieren

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat gestern mit Warnstreiks ihren Druck auf die Landesregierung verstärkt. Sie fordert die Übernahme der im Februar erzielten Tarifeinigung von Bund und Kommunen für die Landesbediensteten. Nach Gewerkschaftsangaben waren an den Unikliniken Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm insgesamt etwa 1350 Mitarbeiter kurzzeitig weiter
  • 292 Leser
FÜRSTENTUM / Rainiers Sohn, Albert II., hat sein schweres Erbe angetreten

Monaco steht Verjüngungskur bevor

Verkrusteter Hofstaat vor der Auflösung - Günstiger Platz für Geldwäsche
Dem verkrusteten Hofklüngel im Fürstentum Monaco steht eine Verjüngungskur bevor. Mit der Regentschaft von Rainiers Sohn, Albert II., brechen neue Zeiten an. weiter
  • 321 Leser
FREISPRUCH

Mutter ist keine Mörderin

Eine Britin, die fast sieben Jahre wegen der Tötung ihrer beiden Kinder im Gefängnis saß, ist vom obersten Berufungsgericht in London freigesprochen worden. Die drei Richter hoben das Urteil gegen Donna Anthony aufgrund zweifelhafter Beweise auf. Die heute 31-Jährige war 1998 in Bristol zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil sie im Februar 1996 weiter
  • 346 Leser
LASTWAGEN / Sicherung häufig ungenügend

Möbel auf der Autobahn

Die Sicherung der Ladung auf Lastwagen lässt nach Erkenntnissen der Polizei zu wünschen übrig. Täglich würden Beamte der Autobahnpolizei zu auf der Fahrbahn liegenden Teilen wie Leitern, Balken, Blechteilen oder sogar Möbelstücken gerufen. Unter größter Gefahr müssten sie die verlorenen Gegenstände dann bergen, teilt die an der A 8 München-Salzburg weiter
  • 318 Leser
VOLLEYBALL

Nach Flittertag ruft die Pflicht

Pokalsieger VfB Friedrichshafen und Titelverteidiger SCC Berlin (gegen Evivo Düren) müssen in der am heutigen Mittwoch (19.30 Uhr) beginnenden Halbfinalserie um die deutsche Volleyball-Meisterschaft noch die letzten Hürden vor der Neuauflage des Traumfinales nehmen. Gegen den Moerser SC sind die Häfler klar favorisiert. Von den Glanzzeiten - eine Meisterschaft weiter
  • 358 Leser

Nachgefragt: Selbst amputiert: Vor nichts Angst?

Ein tonnenschwerer Felsbrocken zertrümmerte die rechte Hand des amerikanischen Bergsteigers Aron Ralston (29) während einer Klettertour 2003 in einem entlegenen Canyon im US-Staat Utah. Fünf Tage lang hielt er eingeklemmt unter Schmerzen, Hunger, Durst und Kälte aus, dann tat er das Unvorstellbare: Mit einem stumpfen Taschenmesser trennte er sich den weiter
  • 346 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Nazigruppen verboten Der Brandenburger Innenminister Jörg Schönbohm wollte dem Treiben der Neonazi-Organisationen 'Hauptvolk' und 'Sturm 27' nicht mehr länger zusehen. Gestern ließ er die Gruppierungen verbieten. Die Mitglieder der Organisationen überfielen immer wieder Linke, schikanierten Asylbewerber und hetzten gegen Juden. Vergangenheit unter der weiter
  • 337 Leser
BAUWERKE / Nach fast 20 Jahren wird die Aussichtsplattform des Rockefeller Centers wieder eröffnet

New York bekommt zweithöchsten Ausguck zurück

Fast 20 Jahre lang war die Aussichts-Plattform des New Yorker Rockefeller Center zu. Im Herbst wird sie wieder eröffnet - womit die Stadt ihren zweithöchsten Ausguck zurück bekommt. Höher ist seit der Zerstörung des World Trade Centers nur noch das Empire State Building. weiter
  • 305 Leser
BUCHMESSE

Nordkorea sagt Auftritt ab

Trotz einer Einladung als Ehrengast hat Nordkorea seine Teilnahme an der Frankfurter Buchmesse vom 19. bis 23. Oktober abgesagt. Das bestätigte Buchmesse-Sprecher Holger Ehling. Korea ist in diesem Jahr das Schwerpunktland der Messe. Dabei wünschten sich die Veranstalter, dass beide koreanischen Staaten ihre Literatur und Kultur präsentieren. Einladungen weiter
  • 372 Leser
HAUSHALT / Finanzminister sieht große Herausforderungen

Nullverschuldung ohne Alternative

Finanzminister Gerhard Stratthaus schlägt Alarm: Pensionen, Zinslasten und die demografische Entwicklung werden zum großen Problem des Haushalts. weiter
  • 370 Leser
MISSBRAUCH

Pfarrer unter Verdacht

Die Mosbacher Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen katholischen Pfarrer aus dem Main-Tauber-Kreis wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen. Der 65 Jahre alte Geistliche soll sich betrunken einem neunjährigen Mädchen sexuell genähert haben, sagte gestern ein Sprecher der Behörde. Es gebe konkrete Hinweise von Zeugen. Der Vorfall habe sich in weiter
  • 246 Leser
DOPING

Politik offenlegen

Die acht führenden Dachverbände des US-Sports müssen dem amerikanischen Kongress ihre Anti-Doping-Politik offen legen. Eine entsprechende Aufforderung wurde unter anderem an die National Basketball Association geschickt. Die Ligen müssen mitteilen, wie viele Tests im Jahr durchgeführt werden und welcher Prozentsatz positiv ausfiel. sid weiter
  • 385 Leser
DOPPELMORD

Polizei wusste um die Gefahr

Der mutmaßliche Doppelmörder von Konstanz stand vor der Tat auf der Fahndungsliste der Polizei. Die Beamten wollten die am Sonntagabend getötete Frau vor dem 33 Jahre alten Mann schützen, weil er ihr mit Rache gedroht haben soll. Es sei aber nicht gelungen, ihn aufzuspüren. Dies teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Der wegen Körperverletzung und weiter
  • 333 Leser
TENNIS / Gustavo Kuerten ist in Monte Carlo schon draußen

Premiere kalt und windig: Mayer mit Mühe weiter

Zwei deutsche Tennis-Profis haben die Auftakthürde beim Sandplatzturnier in Monte Carlo gemeistert. Florian Mayer setzte sich mühevoller, als es das Ergebnis aussagte im ersten Vergleich mit 6:3, 6:3 gegen den französischen Qualifikanten Julien Benneteau durch und folgte seinem Daviscup-Kollegen Nicolas Kiefer in die zweite Runde der zur Mastersserie weiter
  • 421 Leser
BW-Bank

Probleme unüberwindlich

Ministerpräsident Erwin Teufel hat bestätigt, dass er die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank) gern als rechtlich selbstständige Anstalt unter dem Dach der Landesbank (LBBW) gesehen hätte. Wie berichtet hat die Gewährträgerversammlung, deren Vorsitzender Teufel ist, am Freitag einen gegenteiligen Beschluss getroffen. Vor der Presse in Stuttgart erklärte weiter
  • 435 Leser
AKTION / 'Welttag des Buches' wirbt für das Lesen

Promis machen es vor

In mehr als 300 Städten und rund 850 Buchhandlungen will die Buchbranche am 23. April wieder den 'Welttag des Buches' feiern. Prominente werben für das Lesen. weiter
  • 293 Leser
KABINETT / Kommunen sollen entlastet werden

Regierung baut Vorschriften ab

Weniger Aufgaben für Gesundheitsämter
Die Landesregierung will den Vorschriften-Dschungel lichten, um vor allem die Kommunen von Aufgaben und Ausgaben zu befreien. Die Resonanz ist verhalten. weiter
  • 320 Leser
IRAK / Washington befürchtet langwierigen Streit um die Macht

Rumsfeld drängt zu rascher Regierungsbildung

US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld hat bei einem überraschenden Besuch im Irak vor Korruption beim Neuaufbau des Landes gewarnt. Die neue Führung müsse sicherstellen, dass der Aufbau der Demokratie nicht durch korrupte oder inkompetente Mitarbeiter verzögert werde, sagte Rumsfeld gestern. Er traf in Bagdad mit dem Präsidenten Dschalal Talabani weiter
  • 295 Leser
EUROPA / Europaparlamentarier sehen die Aufnahmebedingungen noch nicht erfüllt

Rumänien droht die rote Karte

Die Chancen für Rumänien, schon Anfang 2007 der EU beizutreten, schwinden. Ein Teil des Europaparlaments will einem entsprechenden Vorstoß nicht zustimmen. weiter
  • 289 Leser
URTEIL

Russe bekommt mit Klage Recht

Die Tür für russische Profis steht weit offen. Gestern gab der Europäische Gerichtshof der Klage des Fußballers Igor Simutenkow statt, der sich in Spanien benachteiligt sah. weiter
  • 298 Leser
KRIMINALITÄT / Verfassungsrichter erkennen keinen Grundrechtsverstoß

Satelliten-Überwachung zulässig

Ermittler sollen sich aber mit technischen Maßnahmen zurückhalten
Die Polizei darf satellitengestützte Überwachungstechnik einsetzen, um mutmaßliche Verbrecher zu verfolgen. Dies hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. weiter
  • 388 Leser
EXPLOSION

Schon 35 Tote

Rund 36 Stunden nach dem Einsturz einer Kleiderfabrik in Bangladesch ist die Zahl der Toten auf 35 gestiegen, mehr als 100 Menschen wurden noch vermisst. Feuerwehr und Polizei bargen nach amtlichen Angaben mehr als 100 Überlebende aus den Trümmern in der Stadt Savar, 25 Kilometer westlich der Hauptstadt Dhaka. Es wird auf weitere Überlebende gehofft. weiter
  • 340 Leser

So spielten sie

·FC Bayern - FC Chelsea 3:2 (0:1) Bayern: Kahn - Sagnol, Kovac, Lucio, Lizarazu (78. Salihamidzic) - Schweinsteiger, Demichelis (52. Scholl), Ballack, Ze Roberto - Makaay (73. Guerrero), Pizarro. Chelsea: Cech - Huth, Carvalho, Terry, Gallas - Makelele - Cole (90.+2 Morais), Lampard, Duff (71. Tiago) - Gudjohnsen (88. Geremi), Drogba. Tore: 0:1 Lampard weiter
  • 315 Leser
KORRUPTIONSPROZESS / Gericht spricht Angeklagten frei

Stadionausbau: Stadtrat durfte Spende annehmen

Im Korruptionsprozess um den SSV Reutlingen hat das Amtsgericht Reutlingen den angeklagten Ex-Stadtrat Udo Wieland frei gesprochen. Staatsanwaltschaft und Verteidigung hatten das beantragt. Wieland habe kein Vorsatz für eine Vorteilsannahme nachgewiesen werden können, sagte Richter Armin Ernst. Wieland hatte vom früheren Vereinspräsidenten Dieter Winko weiter
  • 335 Leser

Stichwort: Global Positioning System

Mit dem Global Positioning System (GPS) lässt sich an jedem Punkt der Erde der genaue Standort bestimmen. Erforderlich ist ein Empfänger, der Signale von insgesamt 28 um die Erde kreisenden GPS-Satelliten empfängt, die unablässig Zeit- und Positionsangaben aussenden. Mit herkömmlichen, beispielsweise als Navigationshilfe in Autos eingesetzten Geräten weiter
  • 295 Leser
FUSSBALL / Champions-League-Spiel in Mailand wegen Fanausschreitungen abgebrochen

Strafraum steht in Flammen

Das 262. Stadtderby zwischen Inter und dem AC Mailand ist nach schweren Zuschauer-Ausschreitungen von Schiedsrichter Markus Merk (Kaiserslautern) abgebrochen worden und wird als Skandalspiel in die Fußball-Geschichte eingehen. Beim Stande von 1:0 für den AC, der bereits das Hinspiel des Champions-League-Viertelfinales mit 2:0 für sich entschieden hatte, weiter
  • 313 Leser

Telegramme

Fussball: Der FC Schalke 04 hat die Namensrechte der Schalke-Arena für zehn Jahre verkauft. Das Bundesliga-Stadion heißt ab Juli 'Veltins-Arena'. Der Vertrag soll dem Verein bis zu sechs Millionen Euro im Jahr einbringen. Fussball:Real Madrid hat am Kölner Landgericht Klage gegen ein englisches Wettbüro eingereicht. Der Klub will nicht, dass die Buchmacher weiter
  • 307 Leser
BUNDESTAG

Teufel-Empfang löst Unmut aus

Mit Unverständnis haben baden-württembergische Bundestagsabgeordnete aller Fraktionen zur Kenntnis genommen, dass der Empfang zum Abschied von Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) morgen Abend in der Berliner Landesvertretung ohne sie stattfindet. Die 74 Parlamentarier erhielten keine Einladung des Bevollmächtigten des Landes Baden-Württemberg beim weiter
  • 328 Leser
KARSTADT-QUELLE / Bei Sanierung teilweise über Plan

Tief in der Verlustzone

2004 stand Europas größtes Warenhaus am Abgrund, machte 1,65 Mrd. EUR Verlust. Jetzt aber komme man mit der Sanierung teilweise schneller voran als gedacht. weiter
  • 430 Leser
HOLZHOF / Widrigkeiten können einen Zuwachs um 14 Prozent nicht verhindern

Trotz gedrosselter Exportraten und Trockenheit: Umsatz legt stark zu

Der Holzhof Oberschwaben hat im Geschäftsjahr 2003/04 (30. September) den Umsatz um 14,1 Prozent auf 8,4 Mio. EUR gesteigert. Der Absatz des Holz-Großhändlers kletterte um 15,1 Prozent auf 93 460 Festmeter. Der Jahresüberschuss legte von 69 Mio. EUR auf 82 Mio. EUR zu. Im laufenden Geschäftsjahr soll der Gewinn durch Konzentration auf ertragreiche Geschäfte weiter
  • 486 Leser
TRUPPENÜBUNGSPLATZ / FDP befürwortet Biosphärenreservat

Unesco-Schutz für Münsinger Heidelandschaft

Nach dem Bundeswehr-Abzug Ende des Jahres könnte der Truppenübungsplatz Münsingen das erste Biosphärenreservat im Südwesten werden. Die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger empfiehlt dem künftigen Ministerpräsidenten Günther Oettinger diese Schutzkategorie. Die Landtags-SPD hatte das schon im Sommer 2004 vorgeschlagen. Oettinger wird voraussichtlich weiter
  • 365 Leser
DEUTSCHLAND

US-Armee zieht Truppen ab

Die US-Armee will ihre Heeres-Truppenstärke in Europa in den nächsten fünf bis zehn Jahren von 62 000 auf 24 000 Soldaten reduzieren. Das Hauptquartier der US-Landstreitkräfte werde von Heidelberg nach Wiesbaden verlegt. Das militärische Hauptquartier 'European Command' in Stuttgart-Vaihingen ist von Verlagerungen nicht betroffen. Das sagte Elke Herberger, weiter
  • 337 Leser
ARMEE / Von Heidelberg nach Wiesbaden

US-Hauptquartier wird verlegt

Vaihingen bleibt Standort von Eucom
Jetzt steht es fest: Die US-Landstreitkräfte verlegen ihr europäisches Hauptquartier von Heidelberg nach Wiesbaden. Die Stadt sieht dem Verlust gelassen entgegen. weiter
  • 334 Leser
SUDAN

USA geben am meisten

Der Sudan soll in den nächsten zwei Jahren 4,5 Milliarden Dollar (3,5 Milliarden Euro) für Wiederaufbau und humanitäre Projekte erhalten. Diese Summe sagten die Teilnehmer einer Geberkonferenz in Oslo zu, an der Delegierte aus 60 Ländern sowie Vertreter internationaler Organisationen teilnahmen. Etwa zwei Millionen Menschen im vom 21 Jahre währenden weiter
  • 248 Leser
SCHWEDEN

Vierter Todesfall

In Schweden ist binnen Jahresfrist zum vierten Mal ein Jugendlicher beim Sport gestorben. Ein 15-jähriger Fußballer aus Norrköping brach nach einem Trainingsspiel seines Klubs Hagahoejdens zusammen und verstarb auf dem Weg in die Klinik. Die Ursache ist noch unklar. Der Vater berichtete lediglich über Übelkeitsgefühle seines Sohnes nach dem Spiel. sid weiter
  • 246 Leser
AUSSTELLUNG / Bad Waldsee würdigt Flugpioniere in Oberschwaben

Von Kuriosem zum Hightech

Zwischen Ulm und Bodensee wurde Luftfahrtgeschichte geschrieben
Zeppelin, Flugrad und Satelliten: Dass Oberschwaben mehr zu bieten hat als Wiesen und barocke Sehenswürdigkeiten zeigt das Museum in Bad Waldsee. In einer Ausstellung würdigt die Kurstadt Visionäre, Erfinder und Tüftler der Region und ihren Traum vom Fliegen. weiter
  • 386 Leser
SUMATRA / Hunderte Einwohner fliehen in Panik

Vulkan Talang möglicherweise durch Erdbebenserie ausgebrochen

Naturgewalten verbreiten auf der indonesischen Insel Sumatra weiter Angst und Schrecken: Nach dem verheerenden Tsunami und hunderten Erdbeben seitdem ist gestern der Vulkan Talang ausgebrochen. In Panik flohen die Menschen aus den Dörfern am Fuße des rund 2600 Meter hohen Bergs. Bis in 500 Meter Höhe spuckte der Vulkan schwarzen Rauch und Asche, die weiter
  • 339 Leser
TELEFONAKTION

Was tun bei Asthma?

Wer unter Asthma leidet, hat in der Regel immer ein bronchienerweiterndes Spray bei sich, um sich bei einem Asthmaanfall Luft zu verschaffen. Bei einem derartigen Anfall, der meist mit Husten und Kurzatmigkeit beginnt, ziehen sich die Muskeln in den Bronchien zusammen, so dass sich die Atemwege verkrampfen und verengen. Atemnot ist die Folge - und oft weiter
  • 324 Leser
BOSCH-REXROTH / Hälfte der Investitionen im Ausland

Weitere Expansion

Bosch Rexroth eilt dem Markt weiter in Siebenmeilenstiefeln voraus. Der Spezialist für Antriebs- und Steuerungstechnik wuchs 2004 zweistellig. weiter
  • 419 Leser
TIERE / Ein kleiner Nager wurde vor 75 Jahren wiederentdeckt

Wilder Goldhamster vom Aussterben bedroht

Alle weltweit in Menschenhand lebenden Goldhamster stammen von den Tieren aus einem Bau ab, der vor 75 Jahren in Syrien entdeckt worden war. Zuvor galten die Goldhamster als ausgestorben. Wissenschaftler der Universität Jerusalem hatten damals drei Männchen und ein Weibchen der Familie aufgezogen. Aus deren Bruder-Schwester-Verpaarung stammen alle Goldhamster weiter
  • 356 Leser

Zur person: Bushs rabiater Helfer

Er ist Gegner internationaler Abkommen, die Vereinten Nationen hat er als 'korrupt und irrelevant' bezeichnet. Jetzt soll John Bolton UN-Botschafter der USA werden. weiter
  • 294 Leser
ASIEN

Zwei Tiger im selben Wald

Die chinesischen Ressentiments gegen Japan sind auch Folge wachsenden Selbstbewusstseins im Reich der Mitte. Und Zeichen eines ideologischen Vakuums. weiter
  • 319 Leser

Leserbeiträge (1)

"Altes neu verpackt!"

Zu GT-Zeitgespräch mit Michael Rogowski "Der Vortrag von Herrn Michael Rogowski hat keine wesentlich neuen Erkenntnisse gebracht, sondern nur aufgezeigt, dass die Politik unfähig ist, notwendige Veränderungen im Konsens herbeizuführen und die soziale Marktwirtschaft dem profitorientierten Denken der Manager geopfert wird. Die ständige Wiederholung, weiter
  • 465 Leser