Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Juni 2005

anzeigen

Regional (48)

VERKEHR SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange: Berlin bewilligt Mittel für Gmünder und Lorcher Ortsumgehung

Der Gmünder Tunnel wird gebaut

Für Gmünd und Lorch ist's eine Sensation: Der Tunnel und die Ortsumgehung Lorch werden gebaut. Dies meldete gestern der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange. Verkehrsstaatssekretär Achim Großmann habe ihm mitgeteilt, dass Gelder für beide Baumaßnahmen bewilligt worden seien. Für Gmünd gehe ein Traum in Erfüllung, sagte Oberbürgermeister Wolfgang weiter
  • 1686 Leser
Erfolg für die B-29-Aktion der GMÜNDER TAGESPOST

Lange: Gelder für Gmünder Tunnel und Umfahrung Lorch genehmigt

Heute früh erreichte den Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange in seinem Berliner Büro der Anruf des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium Achim Großmann. „Zwei Mitteilungen hatte Kollege Großmann für mich: Die Gelder für den Bau des Tunnels in Schwäbisch Gmünd sind bewilligt worden. Die Freude konnte ich weiter
  • 147 Leser
Der Pius-Club trifft sich in der Regel jeweils am ersten Freitag im Monat um 14.30 Uhr im Gemeindesaal Kiesäcker. Eingeladen sich Frauen und Männer ab 60 Jahren, die im Ostteil von Schwäbisch Gmünd wohnen. Am Freitag, 3. Juni, hält Dr. Stefan Waibel, Gerontologe an der Stauferklinik, einen Vortrag zum Thema "Sturz im Alter". Fahrrad kodieren Die nächste weiter
Das Sommerfest im Kindergarten läuft am Sonntag, 19. Juni und nicht wie falsch angekündigt am 19. Juli. Wir bitten den Druckfehler zu entschuldigen. Info zu Solarenergie Das vor wenigen Wochen eröffnete Gmünder Bauforum (Industriegebiet Benzfeld) bietet heute eine Infoveranstaltung zum Thema "Solarthermie für Brauchwasser, Sonnenschutz für Dachfenster". weiter
Zur vorletzten öffentlichen Führung durch die Fehrle-Ausstellung im Museum im Prediger lädt Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis heute um 18 Uhr ein. Zusehen sind rund 100 Arbeiten des Gmünder Malers und Bildhauers Jakob Wilhelm Fehrle. Fehrle widmete sich seinem Hauptthema - der nackten weiblichen Figur - ein Leben lang, und so zeigt die Sonderausstellung, weiter
Ein Motorrad-Fahrer überholte am Dienstag gegen 13.25 Uhr zwischen Lindach und Täferrot mehrere Fahrzeuge als plötzlich ein Audi-Fahrer, der ihn nicht bemerkt hatte, neben ihm aus der Kolonne ausscherte. Beim Unfall wurde der Motorrad-Fahrer leicht verletzt. Sachschaden: zirka 5000 Euro. Heuchlingen Am Dienstag gegen 6.55 Uhr überholte eine Polo-Fahrerin weiter

ADS-Seminar für Eltern startet heute

Ein Elternseminar zum Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom ADS bietet der Waldorfkindergarten Ruppertshofen ab heute an. Im Seminar werden präventive und begleitende Maßnahmen vorgestellt, die zu einem besseren Verständnis dieses Zeitphänomens beitragen sollen. Aspekte aus Forschung und Pädagogik im Einklang mit den Kindern, die andere Wege im Umgang aufzeigen weiter

AGV 1960 beim Stauferrundbild in Lorch

Der Altersgenossenverein 1960 unternahm jüngst einem weiteren Kulturstammtisch. Dieses Mal stand das Stauferrundbild im Kloster Lorch auf dem Programm. Zu Beginn der Führung, durch die der Künstler Hans Kloss persönlich führte, erfuhr man die wichtigsten Eckdaten um die Entstehung des Kunstwerks oder wie zum Beispiel der Hohe Staufen zu seinem Name weiter

Aktion am Tag des Ausbildungsplatzes bringt 79 Stellen

Am bundesweiten "Tag des Ausbildungsplatzes" waren viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitsamtes in der Region unterwegs, um nochmals intensiv zusätzliche Ausbildungsstellen zu werben. "Das Klinkenputzen hat sich gelohnt", zog Teamleiter Gebhard Bühler hinterher Bilanz: "Bei bei 195 Betriebsbesuchen konnten 79 zusätzliche Stellen geworben weiter
  • 244 Leser

Aktuelle Projekte

Der Vorsitzende der Waldstetter Hilfsorganisation "Hilfe für Togo", Anton Weber, berichtet am heutigen Donnerstag, 2. Juni, im Wißgoldinger Bezirksamt über die aktuelle Lage im afrikanischen Togo. Nach den politischen Unruhen der vergangenen Wochen habe sich die Lage nun wieder stabilisiert. Der Vortrag informiert über die aktuelle Situation und die weiter

Bad geschlossen

Das Hallenbad in Waldstetten bleibt am morgigen Freitag, 3. Juni, für die Öffentlichkeit geschlossen. Grund dafür ist der Betriebsausflug der Gemeindeverwaltung. weiter
KRIMINALITÄT / Zweiter Betrugsfall in Bäckerei

Beim Wechseln hereingelegt

Bäckereiverkäuferinnen im Rems-Murr-Kreis schauen derzeit genau hin, bevor sie Wechselgeld rausgeben: Betrügerinnen gehen um. weiter
CAPELLA NOVA / Bunter Abend in Großdeinbach

Beschwingt und lustig

In die Welt des Musicals entführte der Bunte Abend, den der Chor capella nova 2000 unter der Leitung von Gundhild Tost In Großdeinbach veranstaltete. Seit fünf Jahren macht der Verein dieses beliebte Angebot. weiter
FAHRRAD / Dr. Peter Scheidt spricht im Prediger über die "Psychosomatik des Radfahrens"

Bewegung kann bei Depressionen helfen

Bewegung und Ausdauertraining können Depressionen vorbeugen oder bei der Krankheit selbst als Therapie helfen. Dies ist eine Botschaft von Dr. Peter Scheidt beim Vortrag der Aktion "FahrRad..." am Dienstagabend im Prediger. Der Facharzt sprach über die "Psychosomatik des Fahrradfahrens". weiter
INTEGRATION / Gemeinsames Projekt von behinderten und nicht behinderten Schülern bringt Farbe ins Spiel

Bunte Schneckenhäuser und dicke Pinsel

Wenn schräge Mauern, krumme Fassaden, Kugeltürme und bunte Fenster zusammen kommen, kann eigentlich nur der Maler Friedensreich Hundertwasser im Spiel sein. Oder die Schüler der Friedensschule und der Klosterbergschule in Wetzgau-Rehnenhof. Dort entsteht derzeit ein buntes Haus für alle Schüler. weiter
FRIEDENSWERKSTATT / Aufbruch trotz Enttäuschung nach gescheiterter UN-Abrüstungskonferenz

Dennoch manches angestoßen

"Enttäuscht, aber nicht entmutigt" ist Wolfgang Schlupp-Hauck. Vier Wochen war er in New York. Das Ziel, Nuklearwaffen weltweit zu bannen, wurde bei der UN-Konferenz zur Überprüfung des Atomwaffensperrvertrages verfehlt. "Aber wir kämpfen weiter." weiter
AKTION / Realschüler der 9. Klasse in Leinzell bieten Schnellfahrern in der Brauhaldestraße ungewöhnlich Paroli

Dominosteine sollen Raser bremsen

Den Füller tauschen die Leinzeller Realschüler seit Montag gegen Pinsel und Farbe ein. Die 32 Neuntklässler bemalten die Brauhaldestraße mit bunten Dominosteinen, um eine unkonventionelle optische Bremse gegen Raser herzustellen. weiter
IMMOBILIEN / Über 6000 Verkäufe in Stuttgart im vergangenen Jahr - Einbruch beim Innenstadt-Gewerbe - Preisniveau stabil

Domizil in Nobellage bleibt gefragt

In Stuttgart wechselten auch im vergangenen Jahr viele Immobilien den Besitzer, dabei blieben die Preise gegenüber dem Vorjahr stabil. weiter
  • 152 Leser

Dreist "abgekupfert"

"Plagiarius" heißt die Ausstellung, die vom 8. Juni bis 17. Juli im Design Center Stuttgart im Haus der Wirtschaft zu sehen ist. Der Name ist Programm: Gezeigt werden dreiste Produktimitationen und die Originalprodukte, die "abgekupfert" wurden - vom Wasserhahn bis zum Radiergummi. Die Schau soll Verbraucher für diese Missstände sensibilisieren. Immerhin weiter
LANDESGYMNASIUM FÜR HOCHBEGABTE / Schüler aus Schwäbisch Gmünd und Haifa zu Gast beim Gartenfest des Bundespräsidenten

Ein "starker Wille zu Verbindungen"

Der Weg von Israel nach Berlin führte über Schwäbisch Gmünd: Zwei Schüler des Gmünder Hochbegabten-Gymnasiums und zwei Schüler des mit den Gmündern befreundeten Leo-Baeck Education Centers im israelischen Haifa besuchten am Dienstag gemeinsam das Gartenfest des Bundespräsidenten Horst Köhler in Berlin. Für die jungen Menschen ein Erlebnis mit bleibenden weiter
ALTERSGENOSSEN 1934/35 / Waldstetter feiern Gottesdienst mit Pater Benedikt in Ave Maria

Erfüllte Zeit als Maß aller Dinge

Zum 70er-Fest kamen die Waldstetter Altersgenossen des Schuljahrgangs 1934/35 mit Ehegatten und Partnern. Sie begingen den Festgottesdienst mit einem Gleichaltrigen: Pater Benedikt. weiter
  • 134 Leser
WELEDA AG

Europäisches Mitarbeitertreffen

Ein Europäisches Mitarbeitertreffen der Weleda AG läuft am 3. und 4. Juni. Rund 500 Personen aus über zehn europäischen Weleda-Niederlassungen kommen nach Gmünd, um sich mit ihren deutschen Kollegen auszutauschen und ein großes Fest zu feiern. weiter
VORLESEWETTBEWERB / Parler-Schülerin aus Waldstetten gewinnt Landesentscheid - Auftritt im Fernsehen geplant

Eva Göttke liest am besten im Land

Riesig war die Freude bei den Klassenkameradinnen im Parler-Gymnasium, als beim baden-württembergischen Vorlesewettbewerb in Friedrichshafen das Ergebnis bekannt gegeben wurde: Die Sechstklässlerin Eva Göttke aus Waldstetten hat sich den ersten Platz beim Landesfinale "erlesen" und damit für das Bundesfinale in Frankfurt qualifiziert. weiter
  • 138 Leser
INNENSTADT / Vierziger feiern mit den Gmündern

Fest im Blick

Der Klassiker unter Gmünds Festen steht unmittelbar bevor: Am 10. und 11. Juni geht das Stadtfest über die Bühne, getragen von der Tradition der Altersgenossenfeste: Die Vierziger des Jahrgangs 1965 ziehen am Samstag ihre Runden über den Marktplatz. weiter
GUTEN MORGEN

Fest-Laune

Ein Fest soll unterhalten. Ein Stadtfest ganz besonders. Vielleicht kommt daher ja der Brauch, den Auftakt mit einem Fassanstich zu garnieren. Besucher erleben einen spannenden Augenblick. Gelingt der Prominenz das Zeremoniell oder schießt das Bier in Strömen über Oberbürgermeister und Publikum? Beim Gmünder Stadtfest verdoppelt man dieses Erlebnis weiter
VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT ROSENSTEIN / Jugendmusikschule auf der Tagesordnung

Gebühren steigen "maßvoll"

Die Gebühren für die Jugendmusikschule Rosenstein sollen "maßvoll" steigen. Dies sagte gestern deren Leiter Martin Pschorr. Über die Erhöhung entscheidet heute die Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein. weiter
PFADFINDER / Stamm Einhorn feiert 30-jähriges Bestehen mit Zeltstadt und Konzert von Erich Schmeckenbecher

Jubiläumslager mit Lagerfeuerromantik

Eigentlich haben sich die Pfadfinder auf die Fahnen geschrieben, jeden Tag in aller Bescheidenheit eine gute Tat zu vollbringen. Wenn es am Wochenende nicht ganz so bescheiden zugeht, dann hat das seinen guten Grund: Der Stamm Einhorn begeht seinen 30. Geburtstag - mit einem zweitägigen Fest. weiter
ZUWACHS / TGV Horn heißt das 400. Mitglied willkommen

Kleiner Verein mit großen Zielen

In diesen Tagen begrüßte der Turnverein aus Horn sein 400. Mitglied. Anfang vergangenen Jahres stand der Punkt "Mitgliederwerbung" noch auf der Tagesordnung bei einer Ausschusssitzung. Am Ende der Diskussionen war die "Aktion 400" geboren. weiter
KUNSTVEREIN / Diskussion um neue Galerie

Kornhaus konkret?

Das neue Domizil des Gmünder Kunstvereins ist aller Wahrscheinlichkeit schon bald das Kornhaus. Heute erwartet der Verein bei seiner Mitgliederversammlung Stimmen zu diesem Vorhaben. Eine Entscheidung im Gemeinderat könnte noch vor der Sommerpause fallen. weiter

Kurs: Mundharmonika

Die VHS Bartholomä lädt heute um 19.30 Uhr zu einem Mundharmonika-Kurs ins Dorfhaus. Es folgen vier weitere Abende. Nähere Infos gibt's unter (07173) 9782014. weiter
KIRCHENTAG / Gmünder Gruppe war in Hannover

Lust auf Kirche

Gemeinsam mit dem Jugendchor "Ohrwürmer" reiste eine Gruppe aus dem Gmünder evangelischen Dekanat zum 30. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hannover. weiter
  • 128 Leser

Mörikes Hand abgerissen

Sinnlose Zerstörung hat auch vor dem Lorcher Löwenmarkt nicht haltgemacht: An der Mörike-Statue ist die ausgestreckte rechte Hand, die von vielen Besuchern zur freudigen Begrüßung genutzt wurde, nicht mehr vorhanden. Sie wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag abgerissen. Der Freundeskreis Mörike bittet, die möglicherweise aufgefundene Hand im Rathaus weiter
TSGV WALDSTETTEN

Radwanderung im Neckartal

Zwei Touren durch das Neckartal bietet die Radsportabteilung des TSGV Waldstetten am kommenden Wochenende an. Wegen des schlechten Wetters waren die Fahrten im Mai nicht zustandegekommen. weiter
WIRTSCHAFT / Ostertag Elektrotechnik insolvent - dennoch:

Rettung in Sicht

Die acht Mitarbeiter der Straßdorfer Ostertag Elektrotechnik GmbH dürfen hoffen, dass trotz der Eröffnung des Insolvenzverfahrens ihre Arbeitsplätze gerettet werden. Insolvenzverwalter Christian Hellmich strebt eine Sanierung über einen Insolvenzplan an und ist bereit, die Firma selbst fortzuführen. weiter

Ross spielt Rudolf

Von der Musical-Bühne zum Popstars-Casting und wieder zurück zur Musical-Bühne: Am kommenden Freitag feiert Ross Antony von der Popgruppe Bro'Sis seine Bühnenpremiere als Kronprinz Rudolf im Stuttgarter Musical "Elisabeth". In seinem viermonatigen Gast-Engagement wird er im Apollo Theater bis Ende September zu sehen sein. Sein "Elisabeth"-Debüt beginnt weiter
  • 120 Leser
SCHWIMMFEST

Samstag Eintritt frei

Am Samstag, 4. Juni, und Sonntag, 5. Juni, findet im Freibad Hirschbach das 1. Internationale Schwimmfest des MTV Aalen statt. Erwartet werden etliche ausländische Teilnehmer, unter anderem aus den Aalener Partnerstädten sowie Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg, Bayern und dem übrigen Bundesgebiet. Am Samstag, 4. Juni, ist der Eintritt im Freibad weiter
  • 125 Leser

Schadstoffmessung an der B 29

Schadstoffmessungen an der B 29 Ortsdurchfahrt in Mögglingen sind unter anderem Thema bei der nächsten Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 8. Juni, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Weitere Themen: Projekt Golfplatz beim Christenhof, Wahl der Stiftungsräte der Mögglinger Stiftung, Zuschüsse zur Sanierung des Kirchturmes der Christuskirche weiter
MAI-WETTER

So heiß wie nie

32,7 Grad und das gleich an zwei Tagen: Solche Spitzenwerte wie im vergangenen Monat hat das Thermometer in Gmünd noch nie in einem Mai gemessen. Auch sonst war das Mai-Wetter alles andere als gewöhnlich, wie der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt feststellte: weiter

Sommerfest des TSV Bartholomä

Das Sommerfest des TSV Bartholomä steigt am Samstag, 4. Juni, um 14.30 Uhr mit einem C-Jugendspiel gegen die SG Lorch/Waldhausen. Um 17 Uhr ist das AH-Freundschaftsspiel gegen den FV 08 Unterkochen. Der Sonntag, 5. Juni, beginnt um 11 Uhr mit dem Spiel der E-Jugend gegen den Heidenheimer SB. Ab 14 Uhr findet die Dorfolympiade mit Mannschaften der örtlichen weiter
KRIMI / Der Autor Manfred Bomm liest in St. Anna aus seinem Buch "Trugschluss"

Sonntagsausflug zum Tatort

Ein Mord ist doch besonders schön, wenn man den Tatort, zum Beispiel bei einem Sonntagsausflug, selbst anschauen kann. Das weiß Manfred Bomm, selbst Drahtzieher mehrerer kapitaler Verbrechen - zumindest auf dem Papier. Der Krimiautor aus Geislingen las am Dienstagabend im Seniorenzentrum St. Anna aus seinem neuen Buch "Trugschluss". weiter
  • 151 Leser
STROM / Brand in Umspannstation

Teile Zuffenhausens ohne Strom

Vermutlich ein Kurzschluss in einer Umspannstation hat am Mittwochfrüh die Stromversorgung in Teilen Zuffenhausens unterbrochen. weiter
KNEIPP-VEREIN / Vier erlebnisreiche Tage am Lago Maggiore

Zauberhafte Momente

Alle zwei Jahre bietet der Gmünder Kneipp-Verein seinen Mitgliedern eine Reise. In diesem Jahr ging es nach Stresa an den Lago Maggiore. weiter

Regionalsport (13)

TENNIS / 2. WWG-Autowelt-Open in Bettringen - Eileen Bihn gewinnt Damen-Einzel, Sabrina Müller / Stefanie Jursch siegen im Doppel

Andy Hornbacher erkämpft den Herrentitel

Das Zweite. WWG-Autowelt-Open war bei der SG Bettringen der erste Knaller dieser Tennis-Saison. Eingeladen waren die Mannschaftsspieler der Tennisvereine des Altkreises Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 251 Leser
FUSSBALL / Regionalliga

Drei Verträge sind fertig

Die Trainerfrage muss neu gestellt werden beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. Wenigstens scheint es bei den abzuschließenden Folgeverträgen Bewegung zu geben. weiter
FUSSBALL / Regionalliga

Drei Verträge sind fertig

Die Trainerfrage muss neu gestellt werden beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. Wenigstens scheint es bei den abzuschließenden Folgeverträgen Bewegung zu geben. weiter
LEICHTATHLETIK / Gmünder 12-Stunden-Lauf

Euro pro Runde

Zwölf Stunden Sport: Am 25. Juni findet von 8 bis 20 Uhr zum neunten Mal der von der GMÜNDER TAGESPOST präsentierte 12-Stunden-Lauf rund um den Josefsbach statt. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI - Bargau steigt auf

FCB II traut sich

Der FC Bargau II traut sich: Die Verantwortlichen des Meisters der Kreisliga B VI haben sich für die Fußball-Kreisliga A entschieden. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen muss sich einen anderen Trainer suchen - Grund: keine Einigung mit dem Karlsruher SC

Köstners Verpflichtung geplatzt

Die Verpflichtung von Lorenz-Günther Köstner als neuer Trainer des VfR Aalen ist geplatzt. Köstner und der Karlsruher SC, bei dem der 53-jährige Trainer noch unter Vertrag steht, konnten sich nicht über die Modalitäten der Auflösung einigen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A

Punkt gerettet

Hussenhofen - Bartholomä (0:2) In letzter Sekunde rettete der SV Hussenhofen mit zwei Toren in der Nachspielzeit noch einen Punkt und konnte dadurch den Klassenerhalt feiern. Das Team des SVH zeigte eine tolle Moral und drehte ein schon verloren geglaubtes Spiel. Tore: 0:1 P. Rieg (14.), 0:2 Ritz (29.), 1:2 Kienhöfer (49.), 1:3 Fischer (87.), 2:3 Dück weiter
  • 105 Leser
TURNEN / Internationales Deutsches Turnfest - 31 Teilnehmer des TV Bargau erleben eine Woche in Berlin

Tolle Stimmung, gute Ergebnisse

Mit 31 aktiven Teilnehmern war der TV Bargau beim Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin am Start. Trotz anfänglich regnerischer und kühler Witterung erlebten die TVler eine stimmungsvolle und erfolgreiche Turnfestwoche in der Bundeshauptstadt. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR empfängt Elversberg

Zu kurzer Atem

Am Samstag kommt die Sportvereinigung 07 Elversberg zum Saisonausklang 2004/2005 in der Fußball-Regionalliga Süd ins Aalener Waldstadion. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. weiter

Überregional (117)

MAGAZINE

'Partituren' für Klassikleser

Der gute alte Beethoven blickt den Leser grimmig an - das ist nicht gerade ein originelles Cover. Aber dieses neue Mazagin für klassische Musik aus dem Berliner Friedrich-Verlag ('Theater heute', 'Opernwelt') heißt ja nicht etwa 'Diva' und plakatiert Anna Netrebko, sondern 'Partituren'. Das klingt nach Arbeit. Doch es gibt kaum Noten zu lesen, dafür weiter
  • 336 Leser

'So viel Spielraum wie möglich'

Sollte das Bundesverfassungsgericht nach der Vertrauensabstimmung angerufen werden, wird es dem Kanzler 'so viel Spielraum wie möglich' zugestehen. Das meint der Staatsrechtler Karl Albrecht Schachtschneider. Denn tatsächlich werde Gerhard Schröders Politik nicht mehr von der Bundestagsmehrheit getragen. Nur aus rot-grünem Machterhaltungstrieb könne weiter
  • 336 Leser
FC St. Pauli

270 Mal lebenslänglich

Die Aktion des chronisch klammen Nord-Regionalligisten FC St. Pauli, ein Ticket auf Lebenszeit an seine treuen Anhänger zu verkaufen, ist ein Renner. Deutschlandweit haben sich 'Fußball-Verrückte' aus Berlin, dem bayerischen Gröbenzell oder aus Neuss im Rheinland ein 'lebenslängliches Ticket' gesichert. Die exotischste Bestellung ging aber aus Dubai weiter
  • 330 Leser
HEIZÖL

Aktion gegen Manipulation

Vor betrügerischen Heizöllieferanten haben die deutschen Eichämter gewarnt. Die Ämter hätten bei einer bundesweiten Aktion neun Tankwagen wegen Manipulationsverdachts sofort aus dem Verkehr gezogen, berichtete der Direktor des nordrhein-westfälischen Landesbetriebs Mess- und Eichwesens, Eberhard Petit. Von 600 kontrollierten Fahrzeugen seien 45 Prozent weiter
  • 512 Leser
NEUWAHL / Bundeswahlleiter empfiehlt kürzere Fristen für die Zulassung der Wahlvorschläge

Alle Kandidaten erst drei Wochen vorher bekannt

Vor der Neuwahl wird es hektisch. Die Fristen für die Zulassung der Parteien werden so knapp sein, dass die Kandidaten erst drei Wochen vor dem Wahltermin feststehen. weiter
  • 340 Leser
MORDPROZESS

Angeklagter: Ich wollte töten

Das mutmaßliche 'Phantom von Kehl' hat gestern im Verfahren um eine Serie von Frauenmorden erstmals eingeräumt, zwei der Opfer vorsätzlich umgebracht zu haben. 'Ich ging aus dem Haus, um zu töten', sagte der Angeklagte Jacques P. vor dem Straßburger Strafgericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, 1999 und 2000 in Straßburg und in Kehl drei Frauen weiter
  • 360 Leser
BANKÜBERFÄLLE

Anwalt wird zum Verbrecher

Ein Rechtsanwalt aus Münster hat elf Überfälle auf Banken im Münsterland und im Ruhrgebiet gestanden. Er habe die Taten in den vergangenen 20 Jahren begangen, sagte der 41-Jährige der Polizei, die ihm nie auf die Spur gekommen war. Das Amtsgericht Münster erließ Haftbefehl. Als Motiv für die Überfälle, bei denen er mehr als 250 000 Euro erbeutet hatte, weiter
  • 350 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Eröffnungsspiel Allianz Arena München FC Bayern - Deutschland 4:2 (2:0) ·U20-Länderspiel in Kleve Deutschland - Chile 2:3 (2:0) ·Oberliga, Relegation, 1. Runde, Hinspiel Emmendingen - Oberhausen1:0 (1:0) ·Länderspiele Frankreich - Ungarn2:1 (2:0) Kolumbien - England 2:3 (1:2) ·A-Junioren, BundesligaSüd, Nachholspiel Nürnberg - FC Bayern1:1 weiter
  • 276 Leser
BAHN

Auf teurer Trasse in die Zukunft

In 60 statt 100 Minuten von München nach Nürnberg: In einem Jahr soll es soweit sein. Eine neue, kürzere Trasse für Hochgeschwindigkeitszüge machts möglich. weiter
  • 344 Leser
RAKETEN / Der Weltraumbahnhof Baikonur wird 50 Jahre alt

Aus der kasachischen Einöde ins Weltall

Was den Amerikanern Cape Canaveral, ist den Russen Baikonur. Seit 50 Jahren gibt es den Weltraumbahnhof in Kasachstan. Dort fanden bahnbrechende Starts wie der von Juri Gagarin als erster Mensch ins All statt. Das Kosmodrom ist 'ein Symbol der ruhmreichen Raumfahrt.' weiter
  • 329 Leser

Ausstellung

Sammelrausch Lothar-Günther Buchheims ganz persönlicher Sicht von China ist eine Sonderausstellung im Museum der Phantasie in Bernried am Starnberger See gewidmet: China - aus Buchheim Kunst- und Wunderkammer. Die Schau zeigt vom Kunstsammler und Buchautor selbst aufgenommene Fotos sowie Farbholzschnitte, Rollbilder, Schnitzereien, Porzellan und Möbel weiter
  • 205 Leser
NATUR / Giftige Raupen und zutrauliche Schmetterlinge in Tübingen

Beim Schlüpfen der Falter zusehen

Ein Pavillon des Botanischen Gartens in Tübingen zieht derzeit besonders viele Besucher an: Das Schmetterlingshaus. Dort zeigen Biologen der Uni heimische Falter. weiter
  • 458 Leser
AUSZEICHNUNG / Morgen wird der Bayerische Fernsehpreis verliehen

Besondere Ehrung für Joachim Fuchsberger

Der Bayerische Fernsehpreis geht in diesem Jahr unter anderem an die Schauspieler Monika Bleibtreu, Sebastian Koch und Ulrike Kriener. Der Schauspieler und Entertainer Joachim Fuchsberger erhält einen Ehrenpreis für seine 'herausragenden Leistungen' als Show- und Talkmaster im deutschen Fernsehen sowie für sein Lebenswerk, wie Bayerns Staatskanzleichef weiter
  • 329 Leser
KONJUNKTUR

Bestell-Plus im Südwesten

Die Südwest-Industrie verzeichnete im April ein Bestell-Plus. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes erhöhte sich der Auftragseingang real um 3,5 Prozent. Die wichtigsten Impulse kamen bei einen Bestelllzuwachs von 4,5 Prozent aus dem Ausland. Die Inlandsorder verbesserte sich um 2,5 Prozent. In den ersten vier Monaten des Jahres zusammen trat der weiter
  • 460 Leser
VERANSTALTUNGEN

Bären-Fest in Giengen

In der Heimat der Steiff-Tiere sind die Bären los. Am Freitag veranstaltet der Gewerbe- und Handelsverein Giengen (Kreis Heidenheim) eine Parade mit 20 von Künstlern und Kindern gestalteten Kunststoff-Bären. Vor dem Rathaus werden die großen Figuren enthüllt. Insgesamt werden in diesem Sommer mehr als 40 Bären in der Stadt aufgestellt. Mit der Aktion weiter
  • 440 Leser
LANDTAG / SPD: Jugendliche stärker in Politik einbeziehen

CDU und FDP lehnen Senkung des Wahlalters ab

Der Vorstoß der SPD zur Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre bei Landtags- und Kommunalwahlen hat kaum Chancen auf Erfolg. Bei der Landtagsdebatte gestern lehnten CDU und FDP die Änderung des Wahlrechts ab. Versuche mit einem geringeren Wahlalter in anderen Ländern hätten die Erwartungen nicht erfüllt, sagte Kultusstaatssekretär Helmut Rau (CDU). Christoph weiter
  • 371 Leser
TELEFONZELLEN

D-Mark statt Euro

Münztelefone der Deutschen Telekom schlucken vorübergehend wieder D-Mark: Mit einer Sonderaktion können die Verbraucher bis Ende August mit alten DM-Münzen an öffentlichen Apparaten Telefongespräche führen, teilte die Telekom mit. Der Umrechnungskurs wurde für diese Aktion mit einer D-Mark zu einem Euro festgelegt. Somit kosten Gespräche nur die Hälfte weiter
  • 371 Leser
LANDTAG / 'Was sollen denn die Bürger denken, wenn wir solche Debatten führen?'

Das Leid mit den Stellvertreter-Diskussionen

Neuwahl des Bundestags? Das Thema elektrisiert auch die Politiker im Landtag. Also reden sie darüber, selbst wenn sie in Berlin nichts zu sagen haben. weiter
  • 309 Leser
LANDTAG / 'Was sollen denn die Bürger denken, wenn wir solche Debatten führen?'

Das Leid mit den Stellvertreter-Diskussionen

Neuwahl des Bundestags? Das Thema elektrisiert auch die Politiker im Landtag. Also reden sie darüber, selbst wenn sie in Berlin nichts zu sagen haben. weiter
  • 325 Leser

Das stichwort: Die Vertrauensfrage

Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik hat Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) am 20. September 1972 die Vertrauensfrage gestellt. Ziel war es, über die beabsichtigte Niederlage bei der Abstimmung den Weg für eine vorgezogene Bundestagswahl zu öffnen. Die Lage der Sozialdemokraten war 1972 ähnlich prekär wie heute: Der seit 1969 amtierenden weiter
  • 368 Leser
ABFALL / Seit gestern gilt neues Gesetz

Deponien geschlossen

Seit gestern darf unbehandelter Abfall nicht mehr einfach auf Deponien abgekippt werden. 16 Mülldeponien sind deshalb im ganzen Südwesten geschlossen worden. weiter
  • 327 Leser
ABFALL / Seit gestern gilt neues Gesetz

Deponien geschlossen

Seit gestern darf unbehandelter Abfall nicht mehr einfach auf Deponien abgekippt werden. 16 Mülldeponien sind deshalb im ganzen Südwesten geschlossen worden. weiter
  • 349 Leser
BOXEN / Dariusz Michalczewski beendet Karriere

Der 'Tiger' zieht die Krallen ein

Box-Profi Dariusz Michalczewski hängt die Handschuhe endgültig an den Nagel. Gestern erklärte der langjährige Weltmeister seine Karriere für beendet. weiter
  • 362 Leser
PATENTE / Neuer Rekord zeichnet sich dieses Jahr ab

Deutsche ganz vorne

Nur über Innovationen könne die deutsche Wirtschaft ihre Position halten, heißt es. Zumindest bei den Patentanmeldungen sieht es sehr gut aus: Platz eins. weiter
  • 457 Leser
NORDIRLAND / Polizei fasst mutmaßliche Mörder von Robert McCartney

Die Mauer der Angst ist eingestürzt

IRA und Sinn Fein verlieren Nimbus der Freiheitskämpfer - Von Bush ausgeladen
Sechs Frauen hoffen auf Gerechtigkeit: Die Polizei hat zwei der mutmaßlichen Mörder von Robert McCartney gefasst. Sein Tod ließ in Belfast die Mauern der Angst fallen. weiter
  • 354 Leser
SUCHARD / Der berühmte Schweizer Schokolade-Hersteller mit Tochterfirma in Lörrach wird 125 Jahre alt

Die zarteste Versuchung seit es lila Kühe gibt

Was ein geschicktes Marketing bewirken kann, hat Suchard bewiesen. Viele Kinder glauben, dass Kühe tatsächlich lila sind - so wie sie der Schweizer Schokolade-Hersteller als Marke zeigt. 125 Jahre alt wird das Unternehmen mit seiner Tochterfirma in Lörrach jetzt. weiter
  • 1136 Leser
arena-arrest

Duo hinter Gittern

Auch die Arrestzellen im neuen Münchner Fußball-Stadion haben am Dienstagabend ihre offizielle Premiere gefeiert. Ein betrunkener Fan, der sich Anordnungen des Sicherheitsdienstes widersetzte, und ein Schwarzhändler wurden aufgegriffen. Das Duo konnte sich über das Privileg, die neuen Arrestzellen eingeweiht zu haben, nicht freuen. eb weiter
  • 418 Leser
NOTFALL / Schwere Durchfälle in Jugendherberge

Dutzende Kinder in der Klinik

Viruserkrankung vermutlich Ursache
Fast 40 Menschen erlitten in einer Jugendherberge am Chiemsee so schwere Durchfälle, dass sie nachts ins Krankenhaus mussten. Salmonellen sind wohl nicht im Spiel. weiter
  • 420 Leser
Mann + Hummel

Ehrgeiziges Ziel gesetzt

Der Automobilzulieferer Mann + Hummel hat sich bis 2008 ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Der Umsatz soll bis dann von heute 1,25 Mrd. EUR auf 2 Mrd. EUR steigen und die Umsatzrendite 6 Prozent betragen (heute: 4,4 Prozent), sagte der Geschäftsführungsvorsitzende Dieter Seipler in Ludwigsburg. Nach einem guten Jahr 2004 mit kräftigen Zuwächsen bei Umsatz weiter
  • 449 Leser
SCHWEIZ / Die Debatte über die Nutzung der Atomkraft ist neu entflammt

Eidgenossen in Sorge um ihre Energie

In der Schweiz wird der Bau eines neuen Atomkraftwerkes diskutiert. Der größte Stromkonzern Axpo und andere Befürworter behaupten, dass dem Land sonst bald ein Energieengpass drohe. AKW-Gegner sind entrüstet, sie sehen in der Kampagne zudem ein Ablenkungsmanöver. weiter
  • 345 Leser
GEBURTSTAG / Früherer 'Tagesschau'-Sprecher Wilhelm Wieben wird heute 70 Jahre alt

Ein Mann, der keinen Trubel mag

Jahrelang 'besuchte' er allabendlich Millionen Fernsehzuschauer in ihren Wohnzimmern. Heute wird der ehemalige 'Tagesschau'-Sprecher Wilhelm Wieben 70 Jahre alt. weiter
  • 319 Leser
Deutsche Bahn

Erneut Billig-Tickets

Die Bahn setzt weiter auf Billigangebote, um ihre Züge zu füllen. Wie das Unternehmen knapp zwei Wochen nach dem Verkauf von Sondertickets in Lidl-Supermärkten mitteilte, wird mit dem 'Sommer-Spezial-Ticket' eine einfache Fahrt innerhalb von Deutschland je nach Verfügbarkeit ab 29 EUR oder ab 39 EUR möglich. Dieses Angebot gilt vom 15. Juni bis zum weiter
  • 356 Leser
TENNIS / Mariano Puerta zieht überraschend ins Halbfinale von Paris ein

Es geht auch mit links

Vorfreude auf die morgige Partie zwischen Federer und Nadal
Nach Roger Federer und Rafael Nadal hat der 26-jährige Argentinier Mariano Puerta gestern als dritter Tennis-Spieler das Halbfinale der French Open erreicht. weiter
  • 358 Leser

Fahrradtaxi

Auch wenn sich der junge Mann auf dem Fahrrad seines Opas offensichtlich ganz wohl fühlt, sollte diese gefährliche Art des Transports unterbleiben. Die Polizei wäre gar nicht begeistert. weiter
  • 397 Leser
SICHERHEIT / In Süddeutschland lebender Israeli wird verdächtigt

Fremde Computer ausspioniert

Auch von Deutschland aus sollen israelische Firmen ausspioniert worden sein. Mit auf Computer geschmuggelten Programmen konnten Privatdetektive bestimmte Rechner fernsteuern. Mit solchen Methoden können aber auch Privatpersonen ausgespäht werden. weiter
  • 419 Leser

Geierküken im Weidenkörbchen

Gebannt betrachtet der junge Gänsegeier aus seinem sicheren Weidenkörbchen heraus die Umgebung im Wildpark Tripsdrill (Kreis Heilbronn). 'Stromer' heißt das Küken. Der Kleine wurde 50 Tage lang in einer Brutmaschine ausgebrütet und danach von Pfleger Adolf Fritz liebevoll aufgepäppelt. In Tripsdrill leben 23 Geier auf einer Fläche von 1200 Quadratmetern. weiter
  • 434 Leser
W & W / Geschäft mit Bausparern läuft nicht mehr so gut

Gewinnsprung erreicht

Der Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot und Württembergische (W&W) hat im ersten Quartal 2005 einen Gewinnsprung verzeichnet. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg der Überschuss im Vorjahresvergleich um mehr als 14 Prozent auf 30,1 Mio. EUR. Einen wesentlichen Beitrag zum guten Abschneiden trug die Baufinanzierungssparte bei. Nach minus 15,5 Mio. weiter
  • 396 Leser
KANU / Rekord-Olympiasiegerin in einem Team mit ihrer Nichte Fanny

Gleich zwei Fischer wollen WM-Medaillen angeln

Wie die Tante, so die Nichte. Dass Rekord-Olympionikin Birgit Fischer (43) an der Spitze des 29-köpfigen deutschen Aufgebots für die Kanu-Weltmeisterschaft Ende August in Zagreb/Kroatien steht, ist keine Überraschung. Wohl aber, dass der Name Fischer ein zweites Mal auftaucht. Erstmals ist neben der achtmaligen Olympia-Siegerin auch ihre Nichte Fanny weiter
  • 342 Leser
GESETZ

Gründung von GmbH leichter

Für die Gründung einer GmbH ist künftig nur noch ein Mindeststammkapital von 10 000 EUR statt bisher von 25 000 EUR notwendig. Das Kabinett billigte einen entsprechenden Gesetzentwurf von Justizministerin Brigitte Zypries. Das Gesetz soll am 1. Januar 2006 in Kraft treten. Die Bundesregierung will damit den Mittelstand stärken und Unternehmensgründungen weiter
  • 531 Leser
URTEIL

Haft für Sex-Täter

Wegen Vergewaltigung einer Deutschen (47) müssen zwei Inder lebenslang in Haft. Sie war vor drei Wochen in der Touristenhochburg Jodhpur von einem Rikschafahrer und dessen Freund auf dem Weg zu Hotel überfallen worden. Der Richter begründete das rasche Urteil damit, dass die Region auf den Tourismus angewiesen sei: Besucher müssten geschützt werden. weiter
  • 393 Leser
RECHTSTIPP

Hilfsbereite Nachbarn

Wer im Urlaub die Wohnung oder das Haus des Nachbarn hütet, muss in der Regel nicht für Schäden aufkommen, die dabei entstehen. Darauf weist die R+V Versicherung hin. Das betreffe zum Beispiel eine versehentlich zerbrochene Blumenvase oder das durch zu großzügiges Blumengießen aufgequollene Parkett. Auch die Haftpflichtversicherung des Helfers zahle weiter
  • 434 Leser
TOURISMUS / Leichter Aufwärtstrend in Schwaben

Hoteliers zufrieden

Ein leichter Aufwärtstrend im Tourismus in Schwaben wird den Arbeitsmarkt im Hotel- und Gaststättengewerbe nicht beleben. Nur wenige Betriebe planen Einstellungen. weiter
  • 391 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchster Stand seit drei Jahren

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern seine Fahrt wieder aufgenommen und ist zum ersten Mal seit rund drei Jahren über die psychologisch wichtige Marke von 4500 Punkten geklettert. Der Verfall des Euro sowie positive US-Vorgaben trieben die Kurse nach oben, heißt es. Angesichts der jüngsten Talfahrt des Euro waren erneut Titel aus dem Automobilsektor weiter
  • 415 Leser
SSV REUTLINGEN / Fußball-Spielbetrieb geht weiter

Insolvenz abgewendet

Reutlingen· Fußball-Oberligist SSV Reutlingen hat die drohende Insolvenz im letzten Moment abgewendet. Laut einer Stellungnahme des Vereins 'ist es gelungen, das Vertrauen bedeutender Unternehmer in Reutlingen und dem Einzugsgebiet des SSV zurück zu gewinnen. Dadurch sind die Voraussetzungen gegeben, die bestehenden Verpflichtungen bis zum Abschluss weiter
  • 336 Leser
FUSSBALL / 2:4-Pleite der DFB-Auswahl gegen den FC Bayern ohne sportlichen Wert - Samstag nächster Test gegen Nordirland

Jens Lehmann: Spalten statt versöhnen

Nationalkeeper erneut gnadenlos ausgepfiffen - Stimmungsvolle Party zur Eröffnung der Allianz-Arena
Sportlich war die 2:4-Niederlage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen den Rekordmeister FC Bayern ohne Aussagekraft. Für Jens Lehmanns Stellung in der Öffentlichkeit war die Partie anlässlich der Eröffnung der Allianz-Arena gleichwohl interessant. weiter
  • 383 Leser
VBH

Kapital erhöht

Die Hauptversammlung der VBH Holding AG hat die von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagene Kapitalerhöhung um 8 Mio. EUR beschlossen. Damit will der Baubeschlaghändler in den profitablen Auslandsmärkten expandieren. Der Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2004 von 10,3 Mio. EUR wird vollständig in die Gewinnrücklagen eingestellt. dpa weiter
  • 505 Leser
INTERFLUG

Kein Geld für Rückflüge

Beim insolventen Reiseunternehmen Interflug ist offenbar kein Geld mehr vorhanden, um die Rückkehr von Urlaubern des Unternehmens aus der Türkei zu bezahlen. Das berichtet der vom Hamburger Amtsgericht bestellte vorläufige Insolvenzverwalter Heiko Fialski. Der Geschäftsführer habe ihm mitgeteilt, dass die Rückflüge zwar gebucht, aber nicht bezahlt worden weiter
  • 352 Leser
FLUGHAFEN / Denim Airways streicht auch die Verbindung nach Düsseldorf

Keine Linienflüge mehr in Augsburg

Der Augsburger Flughafen Mühlhausen wird linienmäßig nicht mehr angeflogen. Die niederländische Fluggesellschaft Denim Airways stoppte den letzten Linienflug nach Düsseldorf, nachdem die Gesellschaft vor rund drei Wochen bereits die Flüge nach Berlin als auch nach Zürich gestrichen hatte. Als Ursache wurden mangelnde Nachfrage und hohe Verluste angegeben. weiter
  • 346 Leser
ZÜBLIN / Bayerische Landesbank gibt Strabag den Zuschlag

Keine schwäbische Lösung

Stuttgarter Unternehmerfamilie Lenz zieht den Kürzeren
Das Gezerre um Züblin hat ein Ende. Der Baukonzern weiter
  • 529 Leser
GROSSBRAND

Kilometerhohe Rauchsäule

Bei einem Großbrand in einer Halle des Elektronik-Herstellers Schweizer in Schramberg (Kreis Rottweil) ist ein Schaden von mindestens zehn Millionen Euro entstanden. Bei den Löscharbeiten wurden fünf Feuerwehrmänner verletzt. Die 1100 Meter hohe Rauchwolke, die möglicherweise giftig ist, war noch in 30 Kilometer Entfernung zu sehen. Die Bevölkerung weiter
  • 368 Leser
FRAPORT

Klar auf Wachstumskurs

Der Flughafenbetreiber Fraport sieht sich trotz der Verzögerungen beim Ausbau des Frankfurter Flughafens auf Wachstumskurs. Passagierzahlen, Umsatz und Gewinn würden auch 2005 deutlich zulegen, sagte Vorstandschef Wilhelm Bender gestern auf der Hauptversammlung. Zugleich mahnte er, ohne den 3,4 Mrd. EUR teuren Ausbau werde Frankfurt zurückfallen. Deutschland weiter
  • 403 Leser
EURO

KOMMENTAR: Absurde Erklärungen

NIKO FRANK Die Devisenhändler spielen wieder einmal verrückt. Diesmal schicken sie zur Abwechslung den Euro auf Talfahrt. Vernünftige Gründe dafür gibt es zwar nicht. Doch das hat Währungsspekulanten ja noch nie daran gehindert, sich dem Herdentrieb hinzugeben. Was da an den Devisenmärkten als Erklärungen für die galoppierende Abwertung der europäischen weiter
  • 487 Leser
VISA-AUSSCHUSS

KOMMENTAR: Im Griff der Parteitaktiker

GUNTHER HARTWIG Wenn der Visa-Ausschuss streng nach den Bestimmungen des Gesetzes verfährt, bleibt ihm gar keine andere Möglichkeit, als die Beweisaufnahme sofort abzuschließen und sich an den Sachstandsbericht zu machen, der dem Bundestag noch vor dessen möglicher Auflösung im September vorgelegt werden muss. Auch so werden die Mitglieder des Untersuchungsausschusses weiter
  • 335 Leser
VERTRAUENSFRAGE

KOMMENTAR: Rücktritt wäre ehrlicher

JÖRG BISCHOFF Im Umgang mit den Verfassungsorganen war Bundeskanzler Gerhard Schröder nie besonders zimperlich. Das war so bei der skandalösen Verabschiedung des Zuwanderungsgesetzes, und das wiederholt sich jetzt, da es um die Auflösung des Bundestags geht. Bundespräsident Horst Köhler, der eigentliche Herr des Verfahrens, musste aus dem Fernsehen weiter
  • 309 Leser
WELTBANK / Wolfowitz tritt Präsidentenamt an

Kriegsbefürworter will jetzt die Armut bekämpfen

Der neue Präsident der Weltbank, Paul Wolfowitz (61), will den Kampf gegen die Armut in Afrika zu seiner höchsten Priorität machen. Der vormalige stellvertretende US-Verteidigungsminister war als Kandidat für den Posten wegen seines Engagements für den Irak-Krieg und als Befürworter des Rechts auf Präventivschläge gegen so genannte Schurkenstaaten zunächst weiter
  • 317 Leser
enquete-kommission

Kultur im Grundgesetz

Unions-Kanzlerkandidatin Angela Merkel und Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) haben sich für eine Fortsetzung der Enquete-Kommission 'Kultur in Deutschland' des Bundestags ausgesprochen - auch nach einer vorgezogenen Neuwahl. Die Kommission plädierte unterdessen dafür, ein Staatsziel Kultur im Grundgesetz zu verankern. dpa weiter
  • 1066 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verfahren eingestellt Das Verfahren gegen sechs Greenpeace-Aktivisten wegen Hausfriedensbruchs ist eingestellt worden. Sie hatten im Sommer 2004 vor der Müller-Milch-Zentrale in Aretsried gegen Genmanipulationen demonstriert und waren vom Müller-Milch-Chef Theo Müller angezeigt worden. Zwei Greenpeace-Mitglieder müssen Geldbußen von 700 und 900 Euro weiter
  • 323 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Export stützt Geschäft Die starke Nachfrage aus dem Ausland hat den deutschen Maschinenbauern im April ein gutes Geschäft beschert. Die Auslandsorders stiegen um 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Belebung im Inland steht dagegen unverändert aus. Zahlungsmoral weiter schlecht Deutsche Unternehmen befürchten für 2006 eine weiter sinkende Zahlungsmoral. weiter
  • 481 Leser
FUSSBALL-REGIONALLIGA / Der VfR Aalen ist schon wieder auf Trainersuche

Köstner und die Krux mit dem KSC

Mit Trainer Lorenz-Günther Köstner wollte Fußball-Regionalligist VfR Aalen in die zweite Liga. Pfeifendeckel. Zwei Wochen nach seiner Verpflichtung ist der 53-Jährige schon wieder weg vom Fenster. Er konnte sich nicht mit seinem Ex-Klub Karlsruher SC einigen. weiter
  • 798 Leser
FEINSTAUB / Erste Schritte im Winter

Laster müssen draußen bleiben

Testlauf bei Pleidelsheim geplant
Kann die Feinstaubbelastung durch Lkw-Fahrverbote reduziert werden? Das soll ein Versuch zeigen - allerdings erst im Winter. Die Umweltministerin weiter
  • 414 Leser
FEINSTAUB / Erste konkrete Schritte geplant

Laster müssen draußen bleiben

Forderung: Beckstein soll tätig werden
Kann die Feinstaubbelastung durch Lkw-Fahrverbote reduziert werden? Das soll ein Versuch zeigen - allerdings erst im Winter. Die Umweltministerin weiter
  • 325 Leser
BAUWIRTSCHAFT

LEITARTIKEL: Der Ausverkauf läuft

ALEXANDER BÖGELEIN Peter Haselsteiner wird sich ein triumphierendes Lächeln nicht verkneifen können. Der österreichische Bauunternehmer hat in wenigen Monaten die deutsche Bauwirtschaft aufgemischt. Mit der Übernahme großer Teile der insolventen Walter-Bau aus Augsburg und nun auch der Mehrheit des Stuttgarter Züblin-Konzerns, hat er die Nummern drei weiter
  • 290 Leser

Leute im Blick

Susanne Knoll Die Nominierung Angela Merkels zur Kanzlerkandidatin von CDU und CSU lässt bei ihrer Doppelgängerin Susanne Knoll das Telefon heiß laufen. Seit Montagabend häuften sich bei ihr die Anfragen für Auftritte und Interviews. Die 46-jährige Lübecker Hausfrau, die der Unionspolitikerin zum Verwechseln ähnlich sieht, wurde 2003 als Merkel-Double weiter
  • 363 Leser
NEU IM KINO / Lajos Koltais Holocaust-Drama 'Fateless'

Mahnmal Mensch

Imre Kertész dramatisierte seinen 'Roman eines Schicksallosen'
Der 'Roman eines Schicksallosen' gehört zu den bedeutendsten literarischen Aufarbeitungen des Holocaust. Lajos Koltai hat Imre Kertész weiter
  • 339 Leser
RADSPORT

Mario Cipollini verhört

Der ehemalige Sprinter-König Mario Cipollini ist in Mailand im Zusammenhang mit polizeilichen Ermittlungen gegen den sechsmaligen Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong eineinhalb Stunden vernommen worden. Die Behörden erhofften sich von den Aussagen des Italieners offenbar Aufschlüsse über angebliche Versuche des US-Stars, Cipollinis Ex-Teamkollegen weiter
  • 324 Leser
FUSSBALL / Nebulöse Aussagen im Hinblick auf Uefa-Präsidentschaft

Mayer-Vorfelder stellt sich Beckenbauer in Weg

DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder sorgt mit nebulösen Aussagen im Hinblick auf die mögliche Kandidatur von Franz Beckenbauer für den Präsidentenposten in der Europäischen Fußball-Union (Uefa) für Verwirrung. 'Die Situation ist eindeutig: Wenn ich meinen Platz als deutscher Vertreter bei der Uefa nicht freimache, kann er nicht Präsident werden, weil weiter
  • 292 Leser
VERTRAUENSFRAGE / Schröder will wie Brandt zu Neuwahlen kommen

Minister sollen sich enthalten

Vor Abstimmung im Bundestag Votum im Kabinett - Köhler will mit Parteien reden
Bundeskanzler Schröders Weg zur Neuwahl: Die neun im Bundestag stimmberechtigten Minister sollen sich bei der Vertrauensabstimmung am 1. Juli enthalten. weiter
  • 393 Leser
SEXSPIEL

Mit Lederslip im Kofferraum

Als bizarres Sexspiel hat sich eine vermeintliche Entführung in Bayern herausgestellt. Ein Zeuge hatte die Polizei alarmiert, weil eine Frau einen Mann auf einem Autobahnparkplatz in den Kofferraum ihres Kleinwagens gesperrt haben sollte, wie die Polizeidirektion Bayreuth berichtete. Beamte stoppten daraufhin das verdächtige Fahrzeug der 32-Jährigen weiter
  • 350 Leser
STAATSTHEATER / Zehelein, Weber und der Spielplan

Multimediale Lockrufe und mittendrin Faust

Nur beim Stuttgarter Ballett bleibt alles noch lange beim alten. In der Oper aber ist die Spielzeit 2005/06 die 14. und letzte unter Klaus Zehelein - es wird ein Konwitschny-Festival. Im Schauspiel setzt ein vierköpfiges Leitungs-Team unter Hasko Weber starke Akzente. Schwer was los! weiter
  • 390 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Plädoyer für Künast Bundesverbraucherministerin Renate Künast soll nach dem Willen mehrerer Grünen-Bundestagsabgeordneter als zweite Spitzenkandidatin neben Außenminister Joschka Fischer in den bevorstehenden Wahlkampf ziehen. Bisher habe die CDU als einzige Partei den Vorteil, eine Frau an der Spitze zu haben, hieß es zur Begründung. Künast lehnte weiter
  • 375 Leser
HISTORIKER

Nationalpreis für Stern

Der deutsch-amerikanische Historiker Prof. Fritz Stern erhält den mit 50 000 Euro dotierten Nationalpreis 2005 der Deutschen Nationalstiftung. Mit seinem differenzierten Urteil über Höhen und Tiefen deutscher Geschichte habe er international erfolgreich um Verständnis für Deutschland geworben und sich für eine auf Erinnerung fußende Versöhnung eingesetzt. weiter
  • 333 Leser
AFFÄRE / Koalition will Beweisaufnahme vorzeitig beenden

Neuwahltermin setzt Visa-Ausschuss unter Druck

Der Visa-Untersuchungsausschuss wird aufgrund der geplanten Bundestagsneuwahl seine Beweisaufnahme möglicherweise noch in dieser Woche beenden. Einen entsprechenden Antrag wollen SPD und Grüne heute durchsetzen. Nur so könne dem Bundestag wie vom Gesetz gefordert ein Sachstandsbericht vorgelegt werden, begründet der Ausschussobmann der Grünen, Jerzy weiter
  • 378 Leser
FAMILIE / Seit 80 Jahren verheiratet

Nie im Streit ins Bett gehen

Der Engländer Percy Arrowsmith (105) und seine Frau Florence (100) feiern heute ihren 80. Hochzeitstag. Sie gelten als das am längsten verheiratete Paar der Welt. Als sie am 1. Juni 1925 heirateten, war Königin Elisabeth II. (79) noch gar nicht geboren. Ihr Geheimnis für eine lange und glückliche Ehe ist ganz einfach: 'Wir gehen immer als Freunde zu weiter
  • 390 Leser
WUNSCHLISTE

Nie mehr Geldsorgen

Die Deutschen wünschen sich häufiger Geld als Liebe: 'Ich möchte nie wieder Geldsorgen haben', gaben in einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der Frauenzeitschrift 'Lisa' 42 Prozent der Befragten als geheimsten Lebenswunsch an. Liebe und 'Super-Sex' lagen dagegen mit fünf beziehungsweise einem Prozent ganz weit hinten auf der Wunschskala. AP weiter
  • 412 Leser
EU-Verfassung

Niederländer klar dagegen

Drei Tage nach dem Nein der Franzosen (55 Prozent) zur EU-Verfassung haben auch die Niederländer die Verfassung der Europäischen Union abgelehnt. Beim Volksentscheid votierten nach Hochrechnungen gestern 63 Prozent gegen das Regelwerk, 37 Prozent entschieden sich für die europäische Verfassung. Die Beteiligung am EU-Verfassungsreferendum hat mit rund weiter
  • 395 Leser
PATIENTENTOD

Pflegeleiterin verurteilt

Wegen fahrlässiger Tötung muss eine frühere Heim-Pflegedienstleiterin 1400 Euro Strafe bezahlen. In dem Heim war im August 2003 ein Patient an einer verschluckten Zahnprothese gestorben. Der Rentner verschluckte zuvor schon einmal Gebissteile. Das habe die Angeklagte gewusst, stellte das Amtsgericht Bühl (Kreis Rastatt) fest. Sie hätte dafür sorgen weiter
  • 330 Leser
PATIENTENTOD

Pflegeleiterin verurteilt

Wegen fahrlässiger Tötung muss eine frühere Heim-Pflegedienstleiterin 1400 Euro Strafe bezahlen. In dem Heim war im August 2003 ein Patient an einer verschluckten Zahnprothese gestorben. Der Rentner verschluckte zuvor schon einmal Gebissteile. Das habe die Angeklagte gewusst, stellte das Amtsgericht Bühl (Kreis Rastatt) fest. Sie hätte dafür sorgen weiter
  • 353 Leser
FUSSBALL

Po-Werbung: Urteil vertagt

Im Gerichtsstreit um Hosenwerbung zwischen dem viertklassigen Verein Arminia Hannover und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) ist es gestern zu keinem Urteil gekommen. Nach einer kurzen Erörterung vor dem Landgericht Frankfurt am Main vertagte der Vorsitzende Richter Werner Rau die Verhandlung auf den 7. September. Mit seiner Klage gegen den DFB will der weiter
  • 343 Leser
SICHERHEIT / Vom November an wird neues Dokument ausgegeben

Reisepass mit Chip

Zunächst nur digitales Foto - Zweifel an Zuverlässigkeit
Vom 1. November an werden in Deutschland Reisepässe mit biometrischen Daten ausgestellt. Wie Bundesinnenminister Otto Schily gestern mitteilte, befindet sich auf dem integrierten Chip zunächst nur ein digitales Foto. Die Gebühr für das amtliche Dokument beträgt 59 Euro. weiter
  • 389 Leser
ARBEITSUNFALL

Rentner stirbt unter Beton

Beim Abriss einer Fertiggarage in Wolfach (Ortenaukreis) ist ein 66-Jähriger von einer Betonwand erschlagen worden. Nach Angaben der Polizei wurden bei dem Unfall am Dienstagabend auch die beiden Söhne des Opfers verletzt, einer von ihnen schwer. Die Männer hatten die Garage bereits bis auf die Bodenplatte und eine Seitenwand abgebaut, als der Rentner weiter
  • 382 Leser
TCHIBO / Expansion, Neuigkeiten und Zuwächse im Kaffeegeschäft bringen Konzern voran

Schneller als die Konkurrenz gewachsen

Der Kaffeeröster und Einzelhändler Tchibo hat sich vom schwachen Trend in der Branche abgekoppelt und ist 2004 zum vierten Mal hintereinander schneller gewachsen als die Konkurrenz. Der Umsatz stieg um über 14 Prozent auf 3,77 Mrd. EUR, wie Vorstandschef Dieter Ammer sagte. Der Lebensmitteleinzelhandel ging dagegen um 2 Prozent zurück. Der Gewinn vor weiter
  • 434 Leser
jahrhundert-bayern

Schwarzenbeck im Dreamteam

Die Fans des FC Bayern München haben in einer vom deutschen Fußball-Rekordmeister initiierten Wahl ihre Traumelf bestimmt. In die Mannschaft mit dem Titel 'Die Besten aller Zeiten' wurde mit Mehmet Scholl, der unter anderem Manager Uli Hoeneß ausstach, nur ein aktueller Bayern-Profi gewählt. An der Wahl der 'Jahrhundertelf' hatten sich etwa 60 000 Anhänger weiter
  • 352 Leser
LANDWIRTE

Schweiz gegen Doppelzahlung

Der Streit um eine Doppelförderung von Schweizer Bauern im deutschem Grenzgebiet ist beigelegt: Das schweizerische Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) will Doppelzahlungen aus der eigenen und der EU-Kasse an Bauern verhindern, die auf deutschem Boden Land bewirtschaften. Das teilten Agrarminister Peter Hauk (CDU) in Stuttgart und die Schweizer Behörde weiter
  • 336 Leser
PROZESS / Überfall auf Frau erneut aufgerollt

Schwiegervater belastet Wörz

Hausschlüssel nicht zurückgegeben?
Im zweiten Strafprozess gegen Harry Wörz hat der Vater des Opfers den Angeklagten belastet. Wörz habe einen Hausschlüssel seiner Tochter behalten, sagte der Zeuge. weiter
  • 327 Leser

Sitzung verhindert

In Bolivien spitzt sich die Lage zu. Zehntausende Demonstranten verhinderten gestern in der Hauptstadt La Paz eine Sitzung des Parlaments. Es wollte über Autonomiebestrebungen wohlhabender Provinzen abstimmen, in denen Erdgas gefördert wird. Dagegen regt sich massiver Widerstand. Arme Bauern, Lehrer, Rentner und Gewerkschaften fordern, dass die Erdgasförderung weiter
  • 344 Leser
FREIZEIT

Skating im Filstal

Am kommenden Samstag ist Filstal-Skating-Tag im Kreis Göppingen. Eskortiert von Polizei und Ordnern, können Skater auf dem Autobahnzubringer von Gosbach nach Geislingen fahren. Von Geislingen aus geht es auf dem Radweg weiter bis Gingen. bs ONLINE-INFO www.filstal-skating.de weiter
  • 356 Leser
TENNIS

Stars in Filderstadt

Für das mit 650 000 Dollar dotierte Damen-Tennisturnier vom 1. bis 9. Oktober in Filderstadt zeichnet sich erneut eine hochkarätige Besetzung ab. Neben der Olympiasiegerin Justine Henin-Hardenne aus Belgien haben mit der Weltranglistenfünften Elena Dementiewa, Anastasia Myskina (6) und Nadja Petrowa (9) drei Weltklasse-Spielerinnen aus Russland ihre weiter
  • 332 Leser
AIRBUS / A 380 wird Monate später ausgeliefert

Start verzögert

Unternehmen muss dafür bezahlen
Die für Ende 2006 geplante Auslieferung der ersten A 380-Großflugzeuge verzögert sich um bis zu sechs Monate. Dies bedeutet, dass Airbus bezahlen muss. weiter
  • 423 Leser
AUKTION / Briefmarke versteigert

Statt 1,60 Mark jetzt 58 000 Euro

Audrey Hepburn mit Zigarettenspitze
Eine Briefmarke, auf der Audrey Hepburn mit Zigarettenspitze zu sehen ist, wurde für 58 000 Euro versteigert. Die Marke kostete vor vier Jahren gerade mal 1,60 Mark. weiter
  • 396 Leser

Stenogramm

·FC Bayern - Deutschland 4:2 (2:0) Bayern: Kahn (46. Rensing) - Sagnol, Kovac (46. Demichelis), Linke, Lizarazu (46. Salihamidzic) - Frings, Hargreaves (46. Jeremies) - Deisler, Ballack, Schweinsteiger - Makaay (46. Zickler). Deutschland: Lehmann (46. Hildebrand) - Hinkel, Huth, Friedrich (46. Mertesacker), Hitzlsperger - Owomoyela, Ernst, Borowski, weiter
  • 301 Leser
UNION

Stoiber kündigt Einschnitte an

Die Union will nach einem Wahlsieg im Herbst die Steuerfreiheit für Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge abschaffen. Zugleich sollen die Kilometerpauschale drastisch gesenkt, die Eigenheimzulage geprüft und die Leistungen der Bundesagentur für Arbeit gekürzt werden. Das hat CSU-Chef Edmund Stoiber angekündigt. Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering weiter
  • 300 Leser
ERMITTLUNGEN / 44-jähriger Mann ist tot

Sturz aus der Achterbahn

Im Europapark Rust (Ortenaukreis) ist am Dienstag ein 44 Jahre alter Mann beim Sturz aus der Wasserachterbahn 'Poseidon' ums Leben gekommen. Nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft Freiburg gibt es keine Hinweise auf ein technisches Versagen der Anlage. Die Beamten gehen davon aus, dass der Mann aus dem Raum Stuttgart den Unfall in einer Panikattacke weiter
  • 339 Leser
EURO / Tiefster Kurs seit fast acht Monaten

Talfahrt beschleunigt

Der Euro sackt gegenüber dem Dollar ab. Die Europäische Gemeinschaftswährung stürzte gestern mit 1,2236 Dollar auf den tiefsten Wert seit fast acht Monaten. weiter
  • 398 Leser

Telegramme

fussball: Für das dritte Eröffnungsspiel in der neuen Münchner Allianz-Arena zwischen den Lokalrivalen FC Bayern und TSV 1860 am heutigen Donnerstag (20.30 Uhr/keine TV-Übertragung) gibt es noch rund 10 000 Karten. fussball: Zweitliga-Absteiger Rot-Weiß Erfurt und Trainer Jan Kocian gehen ab sofort getrennte Wege. Der frühere Bundesliga-Profi hat seinen weiter
  • 352 Leser

Tierische Last

Die aufmerksame Katta-Mama Chloe trägt ihren Zwillingsnachwuchs durch das Gehege des Tierparks Gettorf in der Nähe von Kiel (Schleswig-Holstein). Rund zwei Monate alt sind die Jungtiere, deren eigentliche Heimat Madagaskar ist. Bevorzugte Nahrung der Halbaffen sind Bananen und Weintrauben. weiter
  • 417 Leser
AFGHANISTAN

Tote vor der Moschee

Ein Selbstmordattentäter hat sich gestern in einer Moschee im südafghanischen Kandahar in die Luft gesprengt und nach Angaben des Innenministeriums in Kabul Dutzende Menschen in den Tot gerissen. Unter den Opfern ist auch der Polizeichef von Kabul, General Akram. Der Anschlag ereignete sich während eines Gottesdienstes für einen moslemischen Geistlichen. weiter
  • 400 Leser
KIRCHE / Falsche Angabe in Papst Benedikts erstem Erlass

Und er ist doch nicht unfehlbar

Fehler in einem offiziellen päpstlichen Dokument kommen selten vor. Da erstaunt, dass sich im ersten offiziellen Schreiben Benedikts XVI. eine falsche Angabe findet. weiter
  • 350 Leser
LEGO / Spielwaren-Hersteller dementiert: Noch Verhandlungen mit mehreren Interessenten

Vier Freizeitparks angeblich schon verkauft

Der dänische Spielwarenhersteller Lego will seine vier Freizeitparks, darunter auch Günzburg, nach Angaben des Finanzblattes 'Wall Street Journal' an die New Yorker Investmentfirma Blackstone Group verkaufen. Der Kaufpreis soll 375 Mio. EUR betragen. Legos Finanzchef Jesper Ovesen bestritt in der dänischen Konzernzentrale Billund die Zeitungsangaben weiter
  • 433 Leser
KUNST / Der Barockmaler Johann Heiss gilt als einer der bedeutenden Künstler seiner Zeit

Vier-Jahreszeiten-Zyklus ist nach Memmingen zurückgekehrt

Die süddeutsche Museumslandschaft ist durch die Rückkehr des Vier-Jahreszeiten-Zyklus des Barockmalers Johann Heiss (1640-1704) nach Memmingen um ein wertvolles Stück reicher geworden. Bei dem Werk handelt es sich um einen 1776 entstandenen Gemäldezyklus des in Memmingen geborenen Malers, der jetzt im neu renovierten Memminger Kreuzherrnsaal zu sehen weiter
  • 390 Leser
AGFA / Ehemalige Mutter bezahlt Rechnungen früher

Vorläufig gerettet

Weil der frühere Mutterkonzern Rechnungen vor Fälligkeit bezahlt, ist der Film- und Fotopapier-Hersteller Agfa vorerst gerettet. 1800 Mitarbeiter können hoffen. weiter
  • 469 Leser
EU-Erweiterung

Wachstum über Einwanderung

Die Einwanderung von Arbeitnehmern aus den neuen Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) wird nach einer Studie insgesamt positive Auswirkungen auf die Konjunktur haben. Demnach wird das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in der erweiterten EU um 0,2 bis 0,3 Prozent steigen, wenn 1 Prozent der Bevölkerung aus Osteuropa in den Westen wandert. In den Zuwanderungsländern weiter
  • 519 Leser
OPERNINTENDANT

Weg frei für Klaus Bachler

Die Querelen um die Neubesetzung der Intendanz an der Bayerischen Staatsoper in München sind beigelegt. Der Vertrag mit dem ursprünglich vorgesehenen Christoph Albrecht (60), dem langjährigen Leiter der Dresdner Semperoper und jetzigen Präsidenten der Bayerischen Theaterakademie, ist aufgelöst worden. Damit ist der Weg frei für eine Vertragsunterzeichnung weiter
  • 417 Leser
GEISTERFAHRERIN

Wegen Hund auf A 2 gewendet

Wie durch ein Wunder ist die knapp zwei Kilometer lange Geisterfahrt einer Autofahrerin auf dem meistbefahrenen Autobahnabschnitt der Schweiz glimpflich ausgegangen. Die 64-jährige Frau fuhr gegen 20.30 Uhr auf der A 2 in Richtung Bern/Luzern, als sie durch einen Telefonanruf erfuhr, dass ihr Hund zuhause entlaufen sei. Die Frau wendete daraufhin ihr weiter
  • 377 Leser
ROTLICHTMILIEU

Werbeverbot für Sex

· In Prag ist eine Verordnung in Kraft getreten, die 'jegliche Straßenwerbung für erotische Dienste' verbietet. Hintergrund sind Beschwerden von Touristen und Anwohnern des Wenzelsplatzes in der tschechischen Hauptstadt. In den vergangenen Jahren siedelten sich dort zahlreiche Rotlicht-Etablissements an, die mit eindeutigen Handzetteln und Info-Tafeln weiter
  • 327 Leser
BIOTECHNOLOGIE / Firmen leiden unter Kapitalmangel

Wieder Tritt gefasst

Die Biotechnologie-Branche fasst Tritt. Ihr Umsatz stieg erstmals seit 2002 wieder. Nach einer Studie leiden die Firmen aber nach wie vor unter Kapitalmangel. weiter
  • 478 Leser
UNIVERSITÄTEN

Wissbegierige Senioren

Viele Senioren zieht es nach dem Ausstieg aus dem Berufsleben in die Hörsäle. Mehr als 18 000 Studierende über 60 Jahren waren im vergangenen Wintersemester an den deutschen Hochschulen eingeschrieben, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt. Damit machen die über 60-Jährigen mittlerweile rund die Hälfte (47 Prozent) der insgesamt 38 900 weiter
  • 331 Leser
VW

Woche mit drei Arbeitstagen?

Bei Europas größtem Autobauer Volkswagen gibt es Streit zwischen Management und Belegschaft um ein vom Unternehmen geplantes neues Arbeitszeitschema. Verschiedene Modelle würden diskutiert, Entscheidungen seien aber noch nicht gefallen, sagte ein Unternehmenssprecher zu Medienberichten. Geplant sind angeblich 3-Tage-Wochen und 10-Stunden-Tage. Nachtschichten weiter
  • 411 Leser
cdU-geschäftsführer Birk will Posten

übernehmen

Dietrich Birk soll am kommenden Montag zum Geschäftsführer der Landes-CDU gewählt werden. Nach einigem Überlegen hat der Göppinger Landtagsabgeordnete jetzt das Angebot des CDU-Landeschefs Günther Oettinger angenommen. Die bisherige Parteimanagerin Dorothea Störr-Ritter geht als Nachrückerin in den Bundestag. Birk (38) galt nach Teufels Abschied als weiter
  • 375 Leser
SMT

Zukauf geplant

Die auf die Herstellung von Mikrochips spezialisierte Carl Zeiss Tochter SMT will mit dem Kauf der Nawotec GmbH (Rossdorf/Hessen) ihre technologische Basis weiter stärken. Das Unternehmen ergänze die Technologiesparte um Anwendungen bei der Reparatur von Fotomasken für Chipherstellung, teilt die Carl Zeiss SMT AG in Oberkochen (Ostalbkreis) mit. dpa weiter
  • 495 Leser
GESUNDHEIT / Verbot in Schwedens Restaurants und Bars

Zum Rauchen auf die Straße

Raucher müssen in Schweden draußen bleiben: Dort ist das Rauchen in Restaurants, Bars und Kneipen seit gestern verboten. Schweden folgt damit dem Beispiel anderer Länder wie Irland, Italien, Norwegen und Malta. Wer in Restaurants der Bitte, den Glimmstängel auszumachen nicht folgt, muss gehen. Nur in entsprechend großen Etablissements sind Raucherräume weiter
  • 315 Leser
VfB Stuttgart

Zwei Stürmer sind sauer

Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi vom VfB Stuttgart hat sich nach der verpassten Champions-League-Qualifikation über fehlende Rückendeckung durch seinen Klubtrainer Matthias Sammer und den Verein beklagt. Nach Niederlagen würden Fernando Meira, Alexander Hleb und er oft zum Sündenbock gestempelt. 'Zu 90 Prozent sind es immer diese drei Namen, die weiter
  • 320 Leser
HAUSTIERE

Zwiebeln schaden

· Hund und Katze sollten weder Zwiebeln noch Knoblauch fressen - diese Pflanzen können tödlich für Vierbeiner sein. Bereits am Verzehr einer mittelgroßen Zwiebel könne ein Hund verenden, warnte das Deutsche Tierhilfswerk. Rohe und auch gekochte Zwiebeln enthalten Schwefelverbindungen, welche die roten Blutkörperchen zum Platzen bringen. AFP weiter
  • 434 Leser
LANDTAG

Zwist um Passagierflüge

Das Tauziehen um die Genehmigung des Passagierflugbetriebs auf dem Flughafen im badischen Lahr hat einen heftigen Schlagabtausch im Landtag ausgelöst. Die SPD-Opposition forderte gestern die CDU/FDP-Landesregierung auf, die Lizenz möglichst bald zu erteilen. SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler warf der Koalition vor, Privatinvestitionen zu behindern, weiter
  • 294 Leser
BAUKONZERN

Züblin geht an Strabag

Die österreichische Bauholding Strabag kann die Mehrheit am Stuttgarter Baukonzern Züblin übernehmen. Dies teilten Züblin und die Strabag gemeinsam mit. Damit ist das monatelange Ringen um die Mehrheit an Züblin zwischen Strabag und der Stuttgarter Unternehmerfamilie Lenz, das durch die Insolvenz des früheren Züblin-Eigners Walter-Bau ausgelöst wurde, weiter
  • 417 Leser