Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. Juni 2005

anzeigen

Regional (56)

Rechtzeitig zum Stadtfest ist der Ersatz-Fehrlesteg begehbar. Das sagte gestern Oberbürgermeister Wolfgang Leidig im Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats. Am heutigen Donnerstag um 16 Uhr findet die offizielle Übergabe statt. Baubeginn Im Gmünder Feld in Herlikofen soll endlich gebaut werden. Lediglich die Bauplätze, die noch unter der Hochspannungsleitung weiter
Eine Ausstellung an Hilfsmitteln des täglichen Lebens bietet die Bezirksgruppe Ostalb des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Ost-Baden-Württemberg am Dienstag, 14. Juni, von 13.30 bis 16.30 Uhr in den Räumen des Blindenheims in der Asylstraße 5. Literaturlesekreis Wer sich für neuere Literatur interessiert, ist am heutigen Donnerstag um 10 Uhr zum weiter
Auf der B 298 zwischen Spraitbach und Mutlangen überholte eine 18-jährige Autofahrerin am Dienstag gegen 15.55 Uhr trotz Überholverbot mit durchgezogener Linie in einer Kurve vor einer Kuppe einen vor ihr fahrenden Pkw. Ein entgegenkommender Kleinbus-Fahrer musste deshalb stark abbremsen. Beim anschließenden Einscheren kam die Fahrerin ins Schleudern weiter

"Cantate Domino" zu Gast

"Cantate Domino", der Ehemaligenchor der Schwäbisch Gmünder St.-Michaels-Chorknaben, ist am kommenden Sonntag, 12.Juni, zu Gast in der katholischen Kirche in Waldstetten. Unter der Leitung von Fred Eberle gestalten die Sänger die Feier. Der Gottesdienst beginnt um 10.30Uhr. weiter
  • 194 Leser

"Kreatives Denken" für Schüler

Der VHS-Kurs "Kreatives Denken" wendet sich an Schüler ab der vierten Klasse. "Wie lerne ich als Schüler leichter?" ist das Thema. Außer Spickzetteln und Abschreibetricks gibt es ganz einfache, aber erlaubte und bewährte Gedächtnistechniken, die das Lernen leichter machen. Der Kurs ist innerhalb eines Tagesseminars am Samstag, 18. Juni, in der Silberwarenfabrik weiter
BETRUG / Polizei nimmt in der Stuttgarter Innenstadt internationales Trio fest

Auf Einkaufstour mit gefälschten Kreditkarten

In der Stuttgarter Innenstadt haben Polizeibeamte drei mutmaßliche Betrüger festgenommen, die in Warenhäusern und Geschäften hochwertige Parfüms, Bekleidung, Taschen und Elektronikartikel mit total gefälschten Kreditkarten eingekauft haben. weiter
DAIMLERCHRYSLER AG / Unterstützung für Festival Europäische Kirchenmusik

Bewährte Partnerschaft

Ein hochkarätiges Festival, das beste Qualität mit einem vielfältigen Angebot verbindet - ein solches Kulturereignis passt bestens zum DaimlerChrysler-Konzern, sagte Eberhard Kern, Leiter der Mercedes-Benz Niederlassung Schwäbisch Gmünd, als er am Mittwoch, 8. Juni, Oberbürgermeister Wolfgang Leidig einen Scheck in Höhe von 10 000 Euro überreichte. weiter

Die Gewinner

Viel Spaß ist den Gewinnern unserer gestrigen Telefonaktion sicher. Je zwei Eintrittskarten für den Kabarettabend mit "Waltraud und Mariechen" morgen im Stadtgarten haben gewonnen: Elisabeth Dörrich, Leinzell; Werner Henkel, Mögglingen; Gabi Brunner, Bettringen; Doris Kwatil, Pfahlbronn, und Hilde Scheuerle, Bettringen. Die Gewinner sollten die Karten weiter
  • 126 Leser
B 29 / Gespräch beim Landratsamt bringt Maßnahmenpaket für die Mögglinger Ortsdurchfahrt

Die unerträgliche Situation lindern

Mit einem Bündel an Maßnahmen soll die Mögglinger Ortsdurchfahrt erträglicher gemacht werden, bis die Ortsumgehung gebaut wird. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs, das Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer und einige Gemeinderäte gestern bei Landrat Klaus Pavel führten. weiter
JUBILÄUM / Evangelisches Gemeindezentrum und Kindergarten West feiern 40-jähriges Bestehen

Ein kunterbuntes Fest

Gleich zwei Jubiläen feiert die evangelische Kirchengemeinde Lorch am Sonntag. Der Kindergarten West wird ebenso wie das Gemeindezentrum 40 Jahre alt. Ein farbenfroher Tag erwartet die Besucher. weiter

Eine Lanze für Kirchenmusik

Man stelle sich vor, es ist Kirchentag - zum Auftakt ein Festgottesdienst und es gibt weder Musik noch Gesang! Unmöglich? Liest man die Berichterstattung über diesen Kirchentag am vergangenen Sonntag, kommt man leicht zu dem Schluss, er könnte sang- und klanglos gewesen sein. Oder ist die kirchenmusikalische Arbeit - in diesem Fall die anspruchsvolle weiter
MUSIKSCHULE / Vernissage

Eine rote Violine und ein Glas Rosé

"The Red Violin", so heißt eine Ausstellung der amerikanischen Künstlerin Ann Elizabeth Schlegel aus Schwäbisch Gmünds US-Partnerstadt Bethlehem, die am Sonntag, 12. Juni, um 17 Uhr in der Musikschule eröffnet wird. Die Musikschule, das Kulturbüro und der Lions Club Limes-Ostalb laden zur Vernissage ins Schwörhaus ein. weiter

Einhorn-Musikanten spenden Gage

Seit 16 Jahren spielen die Einhorn-Musikanten auf dem Gartenfest sowie bei besonderen Anlässen der Feuerwehr Wetzgau. Bei der Einweihung des neuen Feuerwehrhauses sowie des zehnjährigen Gründungsjubiläum ihrer Jugendfeuerwehr sorgten die Musiker nun für eine kleine Überraschung: Sie spendeten ihre Gage in Höhe von 300 Euro für die Jugendfeuerwehr als weiter
INFORMATIONSSCHAU

Energiesparen im Haus

Zum Thema "Energie-Stufen" gab's in Ruppertshofen eine Informationsschau. Viele interessierte "Häuslebauer" kamen in die Gemeindehalle, um auf dem neuesten Stand zu sein, was Energiesparen angeht. weiter
EXISTENZGRÜNDUNG / Most-Besen-Wirt Josef Marra baut in Degenfeld Wein an

Experiment und Suche nach Autarkie

Wein aus Degenfeld? "Genau", sagt Josef Marra und ist zuversichtlich, dass seine Idee Früchte tragen wird. In zwei Jahren will er die erste Ernte einfahren - und dann in seinem Most-Besen auch selbstgemachten Wein kredenzen. weiter

Fuchs-Impfung auch in Stuttgart

Um eine Ausbreitung der in den nördlichen Landesteilen Baden-Württembergs aufgetretenen Tollwutseuche bei Füchsen zu verhindern, werden nun auch im Nordosten der Landeshauptstadt Impfköder gegen Tollwut ausgelegt, . Die Aktion läuft morgen ab. Vor kurzem waren bereits im nördlichen Bereich des Rems-Murr-Kreises solche Impfköder ausgelegt worden, um weiter

Fünf Ansichten

Die Ausstellung "5 Künstler - 5 Ansichten" ist vom heutigen Donnerstag an in der Lorcher Volksbank zu sehen. Alki Osterland, Dietmar Herzog, Don Cutter, Hubert Minsch und Franz Huber stellen aus. Die Eröffnung beginnt um 19 Uhr. Ihre Werke sind zu sehen bis Donnerstag, 21. Juli. Zur Finissage, ebenfalls um 19 Uhr, gibt es eine Verlosung, Lose sind in weiter
  • 110 Leser

Gartenfest des Liederkranzes

Der Liederkranz Herliofen feiert am Wochenende, 11. und 12. Juni, sein Gartenfest auf dem Festplatz. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr mit Bierprobe und Spanferkel und am Sonntag um 10.30 Uhr mit Frühschoppen und Mittagstisch. Steaks, Schweinehals und mehr stehen auf der Speisekarte. Für Kinder gibt es Spiele und einen Streichelzoo. Beim schlechtem Wetter weiter

Gemeinderat Gschwend trifft sich

Der Gschwender Gemeinderat trifft sich am Montag, 13. Juni, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Themen sind unter anderem die Erdgasversorgung in Gschwend, der Erlass der Haushaltssatzung und die Feststellung des Haushaltsplans sowie die Feststellung der Finanzplanung und des Investitionsprogramms für die Jahre 2004 bis 2008. weiter
  • 770 Leser

Gmünder Jugendfeuerwehr im Zeltlager

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Schwäbisch Gmünd tauschten über Pfingsten ihr trautes Heim mit Feldbett und Zelt. Wie in jedem Jahr verbrachten die Jugendlichen und Ihre Betreuer mehrere Tage im Zeltlager beim Oberen Zusenhof in Waldstetten. Ob es eine Modeschau im Zeltlager, eine Nachtwanderung, das Kochen am Lagerfeuer, oder Kochen für das gesamte weiter

Gögginger Gremium tagt

Um die Beschaffung eines Sargversenkungsapparats, den Regenüberlauf in der Unteren Straße und eine Deckenverstärkung bei Feldwegen geht es bei der nächsten Sitzung des Gögginger Gemeinderats am kommenden Dienstag, 14. Juni, im Sitzungssaal des Rathauses. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 184 Leser

Hartz IV und die Verwaltungsreform

Landrat Klaus Pavel war Gastreferent beim monatlichen Treffen der CDU-Senioren im Gasthaus "Hasen". Er berichtete den Anwesenden über Hartz IV und den Umbau der Kreiskrankenhäuser mit einer Bausumme von 25 Millionen Euro. Die Verwaltungsreform stand im Mittelpunkt seiner Ausführungen. 4500 Mitarbeiter sind jetzt beim Ostalbkreis beschäftigt. Alle staatlichen weiter
HANS-BALDUNG-GYMNASIUM / Ehemaligentreffen zum Jubiläum

HBG-Schüler gesucht

Das Hans-Baldung-Gymnasium wird 2005 50 Jahre alt. Die Schule feiert dies mit einer Fülle von Veranstaltungen. Eine davon: ein Treffen ehemaligerSchüler. Für dieses suchen die Organisatoren Beatrix Abzieher und Walter Frankenreiter noch Teilnehmer. weiter

Heute: Schiller kurz im Blick

1839 wurde ein Denkmal des Dichterfürsten Friedrich Schiller auf dem Alten Schlossplatz in Stuttgart aufgestellt. Es war das erste deutsche Dichter-Denkmal auf einem öffentlichen Platz, der bis 1934 auch Schillerplatz hieß. Der Stuttgarter Liederkranz hatte die Aufstellung betrieben und auch finanziert. Die Enthüllung des Denkmals war eines der größten weiter
UMWELT / Verwaltungsgericht Stuttgart urteilt über Einspruch gegen den Sofortvollzug

Hölltal-Entscheidung noch im Juni

Das Landratsamt Ostalbkreis hat die Baugenehmigung für die Schießanlage Hölltal einen Sofortvollzug angeordnet. Dadurch können die Betreiber bauen, ohne eine mögliche gerichtliche Auseinandersetzung abwarten zu müssen. Die Bürgerinitiative hat gegen diesen Sofortvollzug Einspruch erhoben. Noch im Juni will das Verwaltungsgericht Stuttgart entscheiden. weiter

Imker feiern

Ein Imker-Gartenfest des Bezirksbienenvereins Gmünd gibt's am kommenden Sonntag, 12. Juni, ab 10 Uhr auf der Anlage beim Lehrbienenstand in Hussenhofen. Es stehen Schaukästen und Informationstafeln bereit und der Zuchtwart steht für nähere Erläuterungen zur Verfügung. weiter
  • 172 Leser

Kasperle im Wunderland

Die Kraichgauer Puppenbühne präsentiert von kommenden Freitag, 10. Juni, bis Sonntag, 12. Juni, das Stück "Kasperle im Wunderland" auf dem Zirkusplatz der "Stellung" in Heubach. Die Vorstellungen sind täglich um 16 Uhr, am Sonntag um 11 Uhr und um 15 Uhr. Karten gibt es jeweils ab einer Stunde vor der Vorstellung an der Kasse oder im Vorverkauf bei weiter
  • 124 Leser

Kaum Chancen auf Klärung

Der Fall des Mädchens, das an Fasching in der Schillerstraße überfallen und äußerst schwer verletzt wurde, wird wohl als ungeklärt in der Bilanz der Gmünder Polizei stehen bleiben. Wie der stellvertretende Leiter der Gmünder Kriminalpolizei, Heinz Rickmann, gestern sagte, gebe es praktisch keine weiteren Ansatzpunkte für Ermittlungen mehr. Das 14-jährige weiter
  • 114 Leser

Konzert der Musikschüler

Die Musikschule Essingen bietet am Donnerstag, 16. Juni, ein Sommerkonzert der Musikschüler im Dorfhaus Lauterburg. Beginn ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter

Konzert für die Orgel

Die Evangelische Kirchengemeinde Lorch lädt am Sonntag, 12. Juni, um 19 Uhr zu einem Konzert zu Gunsten der Renovierung und Vollendung der Orgel der Stadtkirche ein. Es ist das letzte Konzert mit der alten Orgel. In der kommenden Woche wird das Instrument ausgebaut und in die Werkstatt der Firma Mühleisen gebracht, wo die Reparaturen vonstatten gehen. weiter

Konzert in der Kirche

Ein Konzert für zwei Trompeten und Orgel gibt es am kommenden Sonntag, 12. Juni, in der St.-Jakobus-Kirche in Bargau. Beginn ist um 18 Uhr. Es spielen Heiko Klaiber (Trompete 1), Ralf Huber (Trompete 2) und Bernd Büttner. Die Musiker sorgen für eine Mischung aus Neuem und Bekanntem. weiter
  • 236 Leser
GEMEINDERAT / SPD sieht leere Schulräume kommen

Kritik am Schulbau

Die Erweiterung der Pestalozzischule in Herlikofen erntet nicht nur Lob. Im Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats gab es aus den Reihen von SPD und FDP harsche Kritik, weil das Vorhaben die derzeitige Finanzkraft der Stadt übersteige. Der Gemeinderat kann den Bau am nächsten Mittwoch beschließen. weiter
WECHSEL / Von Sinsheim nach Stuttgart

Meilenstein für Messe

Einer der größten privaten Messeveranstalter in Deutschland, die Schall-Gruppe in Sinsheim, kooperiert mit der Stuttgarter Messe. Wie Schall und die Stuttgarter Messe gestern mitteilten, werde Schall mit seinen Sinsheimer Messen von 2007 an in das neue Stuttgarter Messegelände am Flughafen umziehen. weiter
CDU-STADTVERBAND / CDU-Bundestagsabgeordneter Nobert Barthle bei Mitgliederversammlung

Mit Tunnelbau rasch beginnen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle drängt auf einen raschen Baubeginn beim Gmünder Tunnels. So sehe er "realistische Chancen, die zur Verfügung gestellten 45 Millionen Euro bis 2008 auch zu erhalten, ganz besonders, wenn die CDU an die Regierung kommt", sagte Barthle vor dem CDU-Stadtverband. weiter

Münsterbauverein auf Spuren der Parler

Eine Ausflugsfahrt führte kürzlich Mitglieder des Münsterbauvereins in die fränkische Metropole nach Nürnberg. Auf dem Besichtigungsprogramm standen neben einer Stadtführung vor allem die Lorenzkirche, die Frauenkirche und die Sebalduskirche, eine bedeutenden Nürnberger Bürgerkirche mit Restauratonsproblemen. Höhepunkt war die Dachstuhl- und Turmbesteigung weiter
"BLÜMLE" / Bauarbeiten für neuen Penny-Lebensmittelmarkt beginnen noch im Juni - Eröffnung bereits Ende November

Neue "Einkaufsallee" mit zwei Kreiseln

Ende November soll auf dem Gelände des ehemaligen Gasthofs "Blümle" ein neuer Penny-Lebensmittelmarkt mit 700 bis 800 Quadratmetern Verkaufsfläche und 85 Stellplätzen entstehen. Was mit dem bestehenden Penny-Markt geschieht, steht noch nicht fest. weiter
SENIORENZENTRUM ABTSGMÜND / Es wird fleißig gebaut

Neue Tagespflege und Rehazentrum

Das Angebot des Seniorenzentrums "Im Hallgarten" in Abtsgmünd wird derzeit erweitert. Am 26. Juni wird bereits das Richtfest für einen Erweiterungsbau gefeiert, der eine Tagespflege und ein ambulantes Reha-Zentrum für die Bereiche Ergotherapie und Logopädie beherbergt. weiter
WETTER / Frühjahr 2005: deutlich zu warm, nass und zu wenig Sonnenschein

Neuer Temperaturrekord im Mai

Das Frühjahr 2005 (meteorologisch die Zeit vom 1.März bis 31.Mai) war bei weit übernormaler Temperaturbilanz zu nass und sonnenscheinarm. Das Mittel der Lufttemperatur erreichte 9,5 Grad Celsius, es lag damit um 1,2 Grad über dem langjährigen Mittelwert und trotzdem um beachtliche 0,8 Grad unter dem Rekord-Frühling von 2003. weiter

Nicht zu verwechseln mit der Telekom

"TeCom Gmünd" heißt die Telekommunikationsgesellschaft der Stadtwerke, und ausgesprochen bietet der erste Teil dieses Namens große Verwechslungsgefahr mit dem Markennamen "T-Com" der Telekom. Deshalb soll die Stadtwerke-Tochter nun in "GmündCOM GmbH" umbenannt werden. Diesem Schritt stimmte der Eigenbetriebsausschuss des Gemeinderats gestern zu und weiter
B 29-TUNNEL

OB und Landrat machen Dampf

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Landrat Klaus Pavel wollen in einem Gespräch mit Regierungspräsident Udo Andriof darauf drängen, dass die Vorplanungen für den Gmünder B 29-Tunnel möglichst beschleunigt werden, um einen Baubeginn zu ermöglichen. weiter
  • 1906 Leser
FREIZEIT

Poolparty im Gmünder Freibad

Im Gmünder Freibad im Schießtal geht am Samstag, 18. Juni, eine Pool-Party über die Bühne. Von 13 bis 21 Uhr gibt es jede Menge Spiel, Sport, Spaß und Animation für alle Badbesucher - mit Moderation, tollen Fetenhits und mit gigantischen Wasserspielgeräten. weiter
GOLFPLATZ / Interessengruppe stellt Vorhaben am Christenhof im Mögglinger Gemeinderat vor

Positives Signal für den Golfplatz

Der Mögglinger Gemeinderat hat gestern eine "grundsätzliche Zustimmung" zum Vorhaben Golfplatz im Bereich des Christenhofs signalisiert. Die Gemeinde ist bereit, die Planungen aufzunehmen. Mit dem Bau des Golfplatzes wollen dessen Initiatoren bereits im Frühjahr 2006 beginnen. weiter

Schiller schillert im Kreisverkehr

Die schwarze Silhouette Eduard Mörikes im Lorcher Kreisverkehr hat ein schillerndes Gegenüber bekommen. Das Kunstwerk zeigt den Kopf des zweiten großen Dichters, der in Lorch einige Jahre verbracht hat: Friedrich Schiller. Gudrun Haspel und Eberhard Gäkle, Kunsterzieher an der Realschule Lorch, haben zusammen mit Schülern diesen jungen Schiller gestaltet, weiter
GEMEINDERAT MÖGGLINGEN

Sitzungsgeld für die Kirche

Die Gemeinde Mögglingen will der evangelischen Kirchengemeinde bei der Sanierung des Daches der Christuskirche helfen. Dies ist das Ergebnis einer Diskussion im Gemeinderat. Die Gemeinderäte wollen dafür ihr ganzes Sitzungsgeld des Jahres 2005 zur Verfügung stellen. weiter

Tunnel: Start im April

Mit dem Bau des B 29-Tunnels soll voraussichtlich im April 2006 begonnen werden. Das sagte Rudolf Köberle, Staatssekretär im Landesverkehrsministerium, gestern. Die Bauzeit werde fünf Jahre betragen. Die Arbeiten für die Direktanbindung der B 29 an die B 297 in Lorch sollen im Herbst starten (mehr dazu heute auf unserer Ostalb-Seite Seite 25). weiter
  • 120 Leser
ALTERSGENOSSENVEREIN 1932 / Vier-Tages-Ausflug nach Hamburg mit Zwischenstopp in Celle

Viel Geschichte vermittelt

Der diesjährige Vier-Tages-Ausflug des AGV 1932 in die Lüneburger Heide und nach Hamburg war von Kultur und Natur geprägt. Auf dem Programm standen Besuche im Vogelpark "Walsrode", Kutschfahrten sowie Stadtrundfahrten. weiter

Vorlesewettbewerb: Finale am 23. Juni

Das Finale des 46. bundesweiten Vorleseswettbewerbs in Frankfurt ist am Donnerstag, 23. Juni. Fast 700 000 Schüler haben mitgemacht. Eine der 27 Finalisten ist - wie berichtet - die Waldstetterin Eva Göttke aus der Klasse 6c des Parler-Gymnasiums, die an diesem Tag von ihrer Klasse und Deutschlehrer Stephan Gora bestimmt wieder stark unterstützt wird. weiter

Vortrag zum Thema "Hausapotheke"

Einem Vortrag zum Thema "Die Hausapotheke - Gebrauch und Missbrauch" bietet der DRK-Ortsverein Göggingen am Montag, 13. Juni, um 20 Uhr im DRK-Vereinsraum in der Gemeindehalle Göggingen. Die Apotheke Eschach gibt Tipps und Ratschläge. Außerdem werden Fragen der Gäste beantwortet. weiter
  • 192 Leser
EXPERIMENT / Most-Besen-Wirt Josef Marra baut in Degenfeld Rebensaft an

Wein und Suche nach Wahrheit darin

Wein aus Degenfeld? "Genau", sagt Josef Marra und ist zuversichtlich, dass seine Idee Früchte tragen wird. In zwei Jahren will er die erste Ernte einfahren und dann in seinem Most-Besen auch selbstgemachten Wein kredenzen. weiter
PROJEKT / Grundschüler aus Alfdorf werden zu Schauspielern im Stück "Peter und der Wolf"

Welt der Klassik spielerisch betreten

Seit einer Woche bastelten die Grundschüler in Alfdorf Masken, Kulissen und Kostüme. Lernten Texte auswendig und probten das Stück "Peter und der Wolf". Gestern nun war der große Auftritt - unter Anleitung des Ensembles "Kinderoper Papageno" aus Wien. weiter
VERBRECHEN / Polizei und Stadt sehen den Gmünder Raum als sehr sicher

Weniger Straftaten in Gmünd

In Gmünd lebt man sicher: Diese Bilanz zogen Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und der Leiter des Gmünder Polizeireviers, Helmut Argauer gestern. Argauer und seine Kollegen hatten die Kriminalitätsstatistik für 2003 / 04 vorgelegt. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Waldstetter Ortsgruppe bekommt beim "Dankeschöntreffen" viel Lob für Geleistetes

Überragend in Sachen Wandern

Für Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold ist Dank sagen eine vornehme Pflicht. Das stellte er beim "Dankeschöntreffen" mit den Wander- und Naturschutzwarten des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, im "Grünen Baum" unter Beweis. weiter

Regionalsport (9)

STIMMEN ZUM SPIEL

"Hätte Elfer gepfiffen"

Aydin Caglar, Spieler FC Nürtingen: "Das war ein super Spiel für die Zuschauer, das wir verdient gewonnen haben. Ich muss allerdings zugeben, dass ich den Elfer für Waldstetten gepfiffen hätte. Zuvor hätte es aber auch Elfmeter für uns geben müssen." * Kai Rehm, Spieler TSGV Waldstetten: "Nach dem Spiel will ich nichts sagen." * Sascha Matussek, Torwart weiter
  • 200 Leser

Beim TSV Leinzell verabschiedet

Beim letzten Saisonspiel des TSV Leinzell wurden (von links) Timo Gottwald (Abteilungsleiter), Mark Hägele (Spielleiter) sowie von den Aktiven Sven Bockmeyer verabschiedet und für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. Die Ehrung übernahm der Vorsitzende Alfred Frey und der neue Abteilungsleiter Eyüp Aggül. weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL / Relegation - TSV Leinzell auf dem DJK-Platz gegen Waldstetten II

Brenner ärgern Statuten

Wer nimmt die erste Hürde auf dem Weg in die Fußball-Kreisliga A? Der TSV Leinzell trifft heute im ersten Relegationsspiel auf den TSGV Waldstetten II. Dessen Trainer Timo Brenner hat größte Personalsorgen. Anpfiff auf dem DJK-Platz in Gmünd: 18 Uhr. weiter

Herber Schlag

Leserbrief zum Skandalspiel TSG Hofherrnweiler - FC Normannia II: "Der FC Normannia II trat gegen Hofherrnweiler nur mit sieben Feldspielern an. Damit musste jedem Gmünder Verantwortlichen klar sein, dass es bei drei Spielern weniger zu einem wettbewerbsverzerrenden Ergebnis kommen muss. Was auch immer die Beweggründe auf Gmünder Seite gewesen sind, weiter
  • 188 Leser
FUSSBALL / Relegation um den Aufstieg in die Landesliga - TSGV Waldstetten unterliegt in der Nachspielzeit dem FC Nürtingen mit 3:4 (2:2)

Mit Glück rein, mit Pech raus

Erst glücklich in die Relegation gerutscht, dann der große Pechvogel. Der TSGV Waldstetten verlor gestern Abend in Bargau äußerst knapp mit 3:4 (2:2) gegen den FC Nürtingen 73. Der Siegtreffer vor 600 Zuschauern fiel erst in der Nachspielzeit und war zudem heftig umstritten. Abseits oder nicht? weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL / Oberliga

Stefan Schill kommt nicht

Der erste von drei Wunschkandidaten hat abgesagt. Stefan Schill von den Bundesliga-A-Junioren des VfB Stuttgart wechselt nicht zum Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd. weiter
SCHWIMMEN / Gmünd bei den württembergischen Senioren-Meisterschaften

SVG: 19 Titel gesammelt

Auf breiter Front gingen die Senioren des Schwimmvereins Gmünd bei ihren Württembergischen Meisterschaften im Schwimmen in Böblingen-Dagersheim an den Start. 19 Titel hamsterten die Gmünder. weiter

TV Gmünd: Kantersieg zum Auftakt

Ein Auftakt nach Maß: Die Tennis-Damen des TV Gmünd mit Petra Dammenmüller (Bild) sind mit einem 8:1-Kantersieg in die Oberliga-Saison gestartet. Die Zuschauer auf der Anlage im Schießtal sahen spannende Matches und Tennis vom Feinsten. Ein ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 199 Leser

Überregional (156)

PROZESS / Kunststudent verurteilt

'Tagesschau' gefälscht

Mit Gewalt in den Medien befasste sich ein Kunststudent - und schockierte Kneipen-Besucher. Das habe nichts mehr mit Kunstfreiheit zu tun, befand ein Gericht. weiter
  • 392 Leser
NEUWAHLEN

'Verstoß gegen Grundgesetz'

Die Pläne von Kanzler Gerhard Schröder, durch die Vertrauensfrage eine Auflösung des Parlaments und vorgezogene Neuwahlen einzuleiten, verstoßen nach Ansicht von Wolfgang Graf Vitzthum, Professor für Öffentliches Recht in Tübingen, gegen das Grundgesetz. 'Derzeit liegen die Voraussetzungen für ein entsprechendes Beenden der Legislaturperiode nicht vor', weiter
  • 340 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher kämpferisch

'Wir beißen alle die Zähne zusammen'

Nur dritter deutscher Fahrer in der WM-Wertung: Formel-1-Star Michael Schumacher steht auf ungewohntem Posten. Doch in Kanada will er die Zähne zusammenbeißen. weiter
  • 257 Leser
HEIZUNGSBAUER / Weniger Beschäftigte

Abwärtstrend hält an

Das Sanitär- und das Heizung-Klima-Handwerk Baden-Württembergs befinden sich weiter im Abwärtstrend. Die Umsätze der Handwerke seien 2004 um sechs Prozent auf 4,2 Mrd. EUR gesunken, teilte der Fachverband Sanitär, Heizung-Klima (SHK) mit. 'Das vergangene Jahr war wirtschaftlich wieder tief im Minus', sagte Hauptgeschäftsführer Hans Klein. Auch die Zahl weiter
  • 420 Leser
Elring-Klinger

Aktien gesplittet

Der im S-Dax notierte Autozulieferer Elring-Klinger zahlt seinen Aktionären eine Dividende von 1,75 EUR je Aktie. Die Hauptversammlung des Unternehmen aus Dettingen (Kreis Reutlingen) beschloss in Tübingen außerdem einen Aktiensplit im Verhältnis eins zu zwei durch den sich die Anzahl der Aktien auf 19,2 Mio. Stück erhöht. dpa weiter
  • 507 Leser
NACHRUF / Die US-Schauspielerin Anne Bancroft ist tot

Als 'Mrs. Robinson' zu Weltruhm gekommen

Die US-Schauspielerin Anne Bancroft, die als Mrs. Robinson in dem Film 'Die Reifeprüfung' berühmt wurde, ist tot. Sie starb 73-jährig in New York an Krebs. weiter
  • 368 Leser
TURNEN

Altersgrenze bleibt

Die Altersgrenze für Turnerinnen bleibt bis ins Olympia-Jahr 2012 bei 16 Jahren und wird nicht auf 17 Jahre angehoben, entschied das Council des Turn-Weltverbandes FIG. Künftig muss aber im vorolympischen Jahr das Mindestalter der Turnerinnen auch 16 Jahre (bisher 15) betragen. Weiterer Beschluss: Einsprüche gegen die A-Note sind wieder möglich. dpa weiter
  • 273 Leser
JUBILÄUM / Fachhochschule Reutlingen wird 150 Jahre alt

Am Anfang stand eine Webschule

Die Fachhochschule Reutlingen wird 150 Jahre alt. Aus einer winzigen Webschule entwickelte sich eine international renommierte Bildungsstätte mit 4000 Studenten. weiter
  • 298 Leser
STROMWIRTSCHAFT / Erneuerbare Energien auf Prüfstand

Angleichung gefordert

Die Förderung der erneuerbaren Energien soll nach Ansicht von Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement europaweit vereinheitlicht werden. weiter
  • 450 Leser
JAPAN

Angst vor dem Alter

Die Japaner fürchten sich vor dem Altwerden: 83 Prozent aller Japaner haben Angst vor Bettlägerigkeit, Altersschwäche und Krebserkrankungen im Alter. Daher zögen 41 Prozent der Befragten es vor lieber früh zu sterben. Japan hat die weltweit höchste Lebenserwartung: Frauen können damit rechnen 85,3 Jahre alt zu werden - Männer sterben im Schnitt mit weiter
  • 286 Leser
ABB / Standorte zusammengelegt

Arbeitsplatzabbau geht weiter

Das Technologieunternehmen ABB schließt sein Werk im hessischen Lampertheim und verlagert die Produktion an den Standort Ladenburg. In Lampertheim werden nach Unternehmensangaben Antriebe und Motoren hergestellt. 266 Mitarbeiter sind derzeit an dem Standort beschäftigt, in Ladenburg sind es 374. Rund 50 Arbeitsplätze sollen durch die Zusammenlegung weiter
  • 487 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION ·Europa Gr. 1: Tschechien - Mazedonien6:1 (2:1) Rumänien - Armenien3:0 (2:0) Finnland - Niederlande 0:4 (0:1) 1.Niederlande871020:3 22 2.Tschechien870128:7 21 3.Rumänien951315:10 16 4.Finnland730413:14 9 5.Mazedonien922510:16 8 6.Armenien91175:20 4 7.Andorra81164:25 4 Gr. 2: Kasachstan - Türkei 0:6 (0:3) Dänemark - Albanien3:1 weiter
  • 339 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION ·Europa Gr. 1: Tschechien - Mazedonien6:1 (2:1) Rumänien - Armenien3:0 (2:0) Finnland - Niederlande 0:4 (0:1) 1.Niederlande871020:3 22 2.Tschechien870128:7 21 3.Rumänien951315:10 16 4.Finnland730413:14 9 5.Mazedonien922510:16 8 6.Armenien91175:20 4 7.Andorra81164:25 4 Gr. 2: Kasachstan - Türkei 0:6 (0:3) Dänemark - Albanien3:1 weiter
  • 199 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Asien Gr. B: Nordkorea - Japan0:2 (0:0) Iran - Bahrain1:0 (0:0) Tabelle: 1. Iran alle 5 Spiele/13 Punkte, 2. Japan 12, 3. Bahrain 4, 4. Nordkorea 0. - (Damit Japan und Iran vorzeitig für die WM qualifiziert.) ·WM-Qualifikation, Südamerika, 15. Spieltag: Peru - Uruguay 0:0 Tabelle: 1. Argentinien 14 Spiele/28 Punkte, 2. Brasilien weiter
  • 309 Leser
basketball-Finale

Auftaktspiel in Bamberg

Titelverteidiger Opel Skyliners Frankfurt und Vizemeister GHP Bamberg bestreiten wie im Vorjahr die Finalserie um die deutsche Basketball-Meisterschaft. Bamberg setzte sich in der Halbfinalserie 'best of five' mit 88:56 (52:17) bei den Gießen 46ers ebenso mit 3:1 durch wie die Skyliners. Das Team des türkischen Trainers Murat Didin gewann gegen seinen weiter
  • 297 Leser
VERANSTALTUNG / Umstrittene Afrika-Aktion sorgt weiter für Ärger

Augsburger Zoo räumt 'Missverständnis' ein

Die Afrika-Veranstaltung auf dem Zoo-Gelände in Augsburg sorgt weiter für Ärger. Das 'African Village' (Afrikanisches Dorf) genannte Ereignis ist von mehreren Menschenrechtsorganisationen als Nachfolger früherer 'exotischer Völkerschauen' kritisiert worden. Die 'Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland' vertrat sogar die Auffassung, die vom 9. bis weiter
  • 298 Leser
LINDE

Ausland-Werk in Überlegung

Der Anlagenbauer und Gase-Spezialist Linde erwägt angesichts des schwierigen Geschäfts mit Gabelstaplern den Bau eines Werks in Osteuropa. Der Markt laufe in diesem Jahr nicht wie geplant, sagte Linde-Chef Wolfgang Reitzle auf der Hauptversammlung. Für den Konzern bekräftigte er die Prognosen eines Umsatz- und Gewinnplus im laufenden Jahr, die aber weiter
  • 433 Leser

Ausstellung

Starke Frauen Sie mussten sich als Frauen nicht nur in viel stärkerem Maß als die männlichen Kollegen für die Anerkennung ihrer Kunst einsetzen. Auch die Ausbildung selbst war erkämpft, denn erst von 1919 an nahmen Kunstakademien überhaupt Frauen zum Studium auf. Unter dem passenden Titel Eigenwillig setzt die Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz weiter
  • 378 Leser
DIEBSTAHL

Auto und Kind weg

Ein Auto samt Kleinkind hat ein Unbekannter im französischen Bourges gestohlen. Der Täter entwendete den Wagen, den ein Paar mit laufendem Motor vor einer Videothek abgestellt hatte und fuhr mit der dreijährigen Tochter auf dem Rücksitz davon. Die Polizei fand den Wagen samt unversehrtem Kind vier Stunden später. Allerdings fehlte das Autoradio. AP weiter
  • 397 Leser
BOSCH / Automatische Notbremsung bei unvermeidbarem Unfall

Autos sollen wie Handys Kameras bekommen

Scheinwerfer sehen wie die Augen des Autos aus. Doch bald wird das Fahrzeug wirklich rundum sehen können. Erkennt es eine kritische Situation, greift es in die Fahrmanöver ein. Die Fahrerassistenz-Systeme sind nur eine der Entwicklungen, die der Zulieferer Bosch vorantreibt. weiter
  • 453 Leser
UNTERHALTUNG / Deutschlands wohl dienstältester Clown feiert 80. Geburtstag

Ball-Ricco kann einfach nicht aufhören

Von Rente ist bei ihm noch keine Rede. Ball-Ricco, der wohl dienstälteste Clown und Artist Deutschlands, wird auch an seinem heutigen 80. Geburtstag auftreten. weiter
  • 373 Leser
EU-PARLAMENT / Kreuzfahrt-Affäre kostet den Kommissionspräsidenten nicht das Amt

Barroso übersteht Misstrauensantrag

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso hat einen Misstrauensantrag im Europäischen Parlament erwartungsgemäß überstanden. Eingebracht worden war der Antrag von dem europaskeptischen britischen Abgeordneten Nigel Farrage. Nur 35 der insgesamt 732 Abgeordneten entzogen Barroso in Straßburg wegen der so genannten Kreuzfahrtaffäre das Vertrauen. Erforderlich weiter
  • 328 Leser
Blinder Passagier

Bein landet im Garten

Beim Landeanflug auf den Flughafen von New York ist das Bein eines Mannes aus der Maschine gefallen und im Garten eines Einfamilienhauses gelandet. 'Ich hörte einen lauten Knall', berichtete die Anwohnerin Pam Hearne. Sie entdeckte ein Bein, an dem noch ein Turnschuh steckte, im Gras. Nach der Landung der Maschine der South African Airways, die aus weiter
  • 292 Leser
FLOWTEX

Betriebsprüfer will aussagen

Im milliardenschweren Flowtex-Betrugsprozess will eine der Schlüsselfiguren heute vor Gericht ihr jahrelanges Schweigen brechen. Der Betriebsprüfer 'wird zu allen Fragen Rede und Antwort stehen', sagte der Mannheimer Anwalt des Mannes den 'Stuttgarter Nachrichten'. Dem Karlsruher wird vorgeworfen, er habe das damalige Vorzeigeunternehmen Flowtex vor weiter
  • 305 Leser
EU / Streit über finanzielles Polster der Union spitzt sich zu

Briten-Rabatt auf dem Prüfstand

Nach dem doppelten Nein zur Verfassung soll Tatkraft demonstriert werden
Eine Woche vor dem EU-Gipfel erreicht der Streit um die künftige Finanzausstattung der Union einen neuen Höhepunkt. Beim Geld soll sich entscheiden, ob die Gemeinschaft handlungsfähig ist. Insbesondere der den Briten seit Jahrzehnten gewährte Rabatt steht auf dem Prüfstand. weiter
  • 359 Leser
FERNSEHEN / Neue Nachmittagssendung

Carolin Reiber soll es richten

64-Jährige könnte Jürgen Fliege ersetzen
Carolin Reiber soll das Nachmittagsprogramm der ARD retten. Die kurz vor dem Rentenalter stehende Moderatorin soll nachmittags ständig vertreten sein. weiter
  • 297 Leser
ARBEITSLOSE

CDU für härtere Sanktionen

Maßgebende CDU-Politiker fordern einen härteren Umgang mit Langzeitarbeitslosen. 'Wer bei guter Gesundheit Arbeit ablehnt, muss noch härter bestraft werden als heute', sagte der Chef der CDU-Mittelstandsvereinigung Peter Rauen. Der CDU-Finanzexperte Friedrich Merz verlangte die Abschaffung des Flächentarifvertrags. Sozial- und Arbeitslosenhilfe müssten weiter
  • 275 Leser

DAs Stichwort: Ausbildungspakt

Der 'nationale Pakt für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs in Deutschland' wurde vor genau einem Jahr abgeschlossen. Die Bundesregierung und die Spitzenverbände der Wirtschaft verpflichteten sich, 'allen ausbildungswilligen und ausbildungsfähigen jungen Menschen ein Angebot auf Ausbildung zu unterbreiten'. Auch Jugendliche mit 'eingeschränkten Vermittlungschancen' weiter
  • 319 Leser
JUSTIZ

Datenzugriff eingeschränkt

Daten dürfen bei Ermittlungen gegen Anwälte und Steuerberater nicht willkürlich beschlagnahmt werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Nur 'verfahrensrelevante' Informationen dürften sichergestellt werden, hieß es. Im Mai 2002 waren alle Computerdateien eines Hamburger Steuerberaters beschlagnahmt worden. Dabei hatte sich der Verdacht weiter
  • 405 Leser

Der EU-Haushalt

Die EU verfügt 2005 über einen Haushalt von rund 106 Milliarden Euro. Einnahmequellen sind Zölle der Mitgliedstaaten, etwa 0,5 Prozent ihrer Mehrwertsteuereinnahmen sowie ein Anteil am Bruttonationaleinkommen. Die EU darf keine Kredite aufnehmen. Die größten Ausgabenblöcke sind die Agrarpolitik (2005: 49,1 Milliarden Euro) und die Strukturmaßnahmen weiter
  • 342 Leser
TENNIS / Demnächst jährt sich Boris Beckers erster Wimbledonerfolg zum 20. Mal

Der jüngste Sieger feiert im Kreis der Familie

Tennis-Star Boris Becker will sein 20-jähriges Wimbledon-Jubiläum im kleinen Kreis mit Familie und Freunden feiern. Am 7. Juli 1985, hatte Becker im Alter von 17 Jahren und 227 Tagen, den ersten seiner drei Wimbledon-Siege gefeiert. Der heute 37-Jährige ist noch immer jüngster Sieger des wichtigsten Tennisturniers des Welt. Die Reaktionen danach waren weiter
  • 236 Leser
BILDUNG / 575 Schulen nahmen an Umfrage teil

Deutschlands bestes Gymnasium steht in Achern

Das Gymnasium in Achern (Ortenaukreis) ist nach Einschätzung des Wirtschaftsmagazins 'Capital' das beste Gymnasium in Deutschland. Dies hat eine von der Zeitschrift und dem Software-Hersteller Microsoft in Auftrag gegebene Studie ergeben. Für die Studie waren alle 3480 Gymnasien, Gesamt- und Waldorfschulen befragt worden. 575 Schulen nahmen an der Umfrage weiter
  • 378 Leser
INFEKTIONEN / Sind die Eltern verantwortlich für die Erkrankungswelle im Süden des Freistaats?

Die 'Masern-Partys' von Peißenberg

Eltern sind Schuld an der Masern-Welle im Süden Bayerns, vermuten die Gesundheitsbehörden: Sie hätten 'Masern-Partys' für ihre Kinder organisiert. weiter
  • 564 Leser
SCHEFENACKER / Beschäftigte kämpfen um den Standort Geislingen

Die Produktion steht still

Der Kampf um den Erhalt des Geislinger Werks des Automobilzulieferers Schefenacker (Esslingen) wird schärfer. 'Die Produktion im Ulo-Werk steht', teilte der Betriebsratsvorsitzende Walter Rödel gestern mit. Am Morgen hätten rund 100 Beschäftigte die Arbeit niedergelegt, um sich im Betriebsratsbüro über den Stand der Verhandlungen zwischen Geschäftsleitung weiter
  • 423 Leser
STRAFVERFOLGUNG / Bundeskabinett beschließt verschärfte Nutzung des genetischen Fingerabdrucks

DNA-Analyse im Strudel der Wahltaktik

Das Bundeskabinett hat die Ausweitung der DNA-Analyse zur Strafverfolgung genehmigt. Ob das Gesetz aber tatsächlich in Kraft treten wird, ist fraglich. weiter
  • 269 Leser

Eberspächer in Zahlen

In Mio. EUR 2003 2004 Umsatz 13361468 davon im Ausland 581734 Sachinvestitionen5261 Brutto-Cash-Flow 2749 Jahresüberschuss -137 Bilanzsumme 549697 Eigenkapital 129133 Erg. gew. Geschäftstät. -318 Mitarbeiter 51195123 weiter
  • 494 Leser
MEDIZIN / Dieser Erfolg bedeutet Hoffnung für kinderlose Paare

Eierstock-Spende ihrer Zwillingsschwester hilft unfruchtbarer Frau

Hoffnung für kinderlose Paare. Die Eierstockspende ihrer Zwillingsschwester hat einer unfruchtbaren Amerikanerin zu einem Kind verholfen. Die eigenen Eierstöcke der Patientin hatten bereits mit 14 Jahren ihre Funktion eingestellt, ihr Zwilling brachte dagegen drei natürlich empfangene Kinder zur Welt. Das berichten Ärzte um Sherman J. Silber vom St. weiter
  • 382 Leser
BAROCKKUNST / Stefano della Bella in Karlsruhe

Ein Feinsinniger mit Witz

Der italienische Barockkünstler Stefano della Bella zählt zu den brillantesten Zeichnern und Radierern seiner Zeit. Die Kunsthalle Karlsruhe erinnert an ihn. weiter
  • 349 Leser
KOMMUNEN

Eingeschränkte Streupflicht

Nicht alle Gehwege müssen im Winter rund um die Uhr geräumt und gestreut sein. Die Kommunen dürften die Räum- und Streupflicht für Bereiche ohne herausragende Verkehrsbedeutung zeitlich beschränken, entschied das Landgericht München I in einem jetzt veröffentlichten Urteil (Az.: 6 O 23924/04). Die Richter wiesen damit die Schadenersatzklage eines Monteurs weiter
  • 324 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Energie und Geld sparen

Eigenheimbesitzer, die ihre vier Wände modernisieren wollen, und potenzielle Hausbauer können in vielen Fällen Zuschüsse erhalten, wenn sie sich für ökologische Maßnahmen entscheiden. Welche Fördermittel gibt es beim Kauf einer neuen Heizungsanlage? Was nützt eine neue Heizung, wenn Außenwände und Dach nicht gedämmt sind? Was kostet eine Solarstrom-Anlage? weiter
  • 382 Leser
EURO

Erneutes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2324 (Vortag 1,2285) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8114 (0,8140) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67095 (0,67155) britische Pfund, 131,69 (131,13) japanische Yen und 1,5336 (1,5303) Schweizer Franken fest. weiter
  • 378 Leser
EGERIA

Ex-Manager angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat gegen drei frühere Manager des insolventen Textilunternehmens Egeria (Tübingen) Anklage wegen Unterschlagung und Veruntreuung erhoben. Den Geschäftsleuten wird vorgeworfen, Maschinen im Wert von 135 000 EUR nach Rumänien verschoben zu haben. Außerdem haben sie, so die Staatsanwaltschaft, der Belegschaft Arbeitsentgelt weiter
  • 350 Leser
HEDGE-FONDS / Bundesregierung will wirksamere Kontrolle

Extrem kurzfristige Gewinnabsichten verhindern

In der Debatte um weltweit schärfere Kontrollen für hoch spekulative Hedge-Fonds haben sich Experten der Bundesregierung für mehr Transparenz und eine wirkungsvolle Aufsicht ausgesprochen. In Deutschland sind Hedge-Fonds, die sich in börsennotierte deutsche Aktiengesellschaften eingekauft haben, zuletzt stark in die Kritik geraten, weil diese international weiter
  • 490 Leser
JUBILÄUM / 50 Jahre Freilicht-Bauernmuseum

Feier mit Zaupelschaf

Vor 50 Jahren ist das erste süddeutsche Freilichtmuseum eröffnetworden. Das Bauernhofmuseum Illerbeuren feiert dieses Jubiläum am Wochenende. weiter
  • 288 Leser
MEDIZIN / Tückische Krankheit

Fette Menschen mit größerem Leberkrebs-Risiko

Stark übergewichtige Menschen und Diabetiker haben ein höheres Risiko, an Leberkrebs zu erkranken. 'Fette Menschen entwickeln häufiger Leberkrebs als nicht-fette Menschen', sagte der Chefarzt Henryk Dancygier, Spezialist für Leberkrankheiten (Hepatologe). Dies belegten Studien mit Patienten und Tierversuche. Der Medizinprofessor am Klinikum Offenbach weiter
  • 281 Leser
FRANKREICH / Schätze aus Mitterrands Weinkeller landen beim Auktionator

Flüssige Geschenke unterm Hammer

Der verstorbene Präsident Mitterrand hat einen gut gefüllten Weinkeller hinterlassen. Der Inhalt wird nun versteigert. Dazu gehören auffallend viele deutsche Weine. weiter
  • 186 Leser
UNFALL / Nach dem Brand im Fréjus-Tunnel

Französische Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach dem Brand im Fréjus-Tunnel zwischen Frankreich und Italien hat die französische Staatsanwaltschaft ein formelles Ermittlungsverfahren eingeleitet. Insbesondere soll geklärt werden, zu welchem Zeitpunkt der Brand ausgelöst wurde. Der Unfall ereignete sich rund fünf Kilometer hinter der Tunneleinfahrt, als ein mit Reifen beladener Lastwagen in Flammen weiter
  • 333 Leser
WOLFGANG GRAF VITZTHUM

Fremde Federn: Schröders Weg nicht verfassungsgerecht

Zwei Mal erst wurde im Bundestag die Vertrauensfrage gestellt, um vorzeitige Neuwahlen zu erzwingen. Im Jahre 1972 hatte Bundeskanzler Brandt seine Mehrheit verloren. Bundeskanzler Kohl, nach dem Zerbrechen der sozialliberalen Koalition 1982 ins Amt gelangt, sah angesichts von anschwellenden Illegitimitätsvorwürfen keine Chance auf Stabilisierung. Derzeit weiter
  • 244 Leser
EISSCHNELLLAUF

Friedensgipfel geplatzt

Rekord-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat im Dauerstreit mit Bundestrainer Helmut Kraus (Inzell) einseitig einen Schlussstrich gezogen und den Friedensgipfel endgültig platzen lassen. Die Führung der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) hatte das Treffen zwischen der Spitzenathletin und dem Chef-Bundestrainer für Juli anberaumt. sid weiter
  • 404 Leser
WM-QUALIFIKATION / 0:1-Pleite gegen Ukraine

Griechen rutschen ab

Der Europameister nicht bei der Fußball-WM? Zumindest wird die Teilnahme der Griechen nach der 0:1-Niederlage gegen die Ukraine immer unwahrscheinlicher. weiter
  • 253 Leser
WM-QUALIFIKATION / 0:1-Pleite gegen Ukraine

Griechen rutschen ab

Der Europameister nicht bei der Fußball-WM? Zumindest wird die Teilnahme der Griechen nach der 0:1-Niederlage gegen die Ukraine immer unwahrscheinlicher. weiter
  • 314 Leser
PARTEIEN / Neuer Kurs, neue Köpfe?

Grüne rangeln um Listenplätze

Landesverband muss Bundespartei helfen
Die Landes-Grünen rangeln um die besten Plätze für die Bundestagswahl. Dabei geht es auch um die Frage, ob mit neuen Leuten die Abkehr von Rot-Grün vollzogen wird. weiter
  • 501 Leser
LUFTVERKEHR

Handy keine Bombe

Ein Passagierflugzeug auf dem Weg nach Coventry (Großbritannien) ist wegen eines herrenlosen Handys an Bord umgeleitet worden. Ein Passagier fand das Telefon im Gang und alarmierte die Bordcrew. Die Boeing 737 mit 108 Menschen an Bord landete, eskortiert von zwei Kampfflugzeugen, in London-Stansted. Das Handy enthielt jedoch keine Bombe. AP/dpa weiter
  • 400 Leser
TRAINER

Hitzfeld verteilt Korb

Ottmar Hitzfeld will nicht Trainer bei Benfica Lissabon werden, überlässt deshalb dem Niederländer Ronald Koeman die Nachfolge Giovanni Trapattonis beim portugiesischen Meister. 'Ich will ab dem 1. Juli keinen Trainerposten antreten', sagte Hitzfeld, bekundete aber zugleich Interesse, falls der DFB nach der WM 2006 einen Bundestrainer suchen sollte. weiter
  • 294 Leser
TRAINER

Hitzfeld verteilt Korb

Ottmar Hitzfeld will nicht Trainer bei Benfica Lissabon werden, überlässt deshalb dem Niederländer Ronald Koeman die Nachfolge Giovanni Trapattonis beim portugiesischen Meister. 'Ich will ab dem 1. Juli keinen Trainerposten antreten', sagte Hitzfeld, bekundete aber zugleich Interesse, falls der DFB nach der WM 2006 einen Bundestrainer suchen sollte. weiter
  • 272 Leser

Hoffnung auf die ...

...große Karriere. Diese Hübschen auf den Philippinen bewerben sich um den Titel der Schönsten im Lande. Diejenige, die sich durchsetzt, darf dann bei den Miss Asien-Pazifik-Wahlen starten. Den Juroren wird die Wahl schwer fallen. Hübsch sind sie alle. weiter
  • 768 Leser
Frauenfussball-EM

Hoffnungen ruhen auf Prinz

Nach dem holprigen EM-Auftakt gegen Norwegen soll Spielführerin Birgit Prinz dem deutschen Spiel mehr Qualität verleihen und die DFB-Auswahl heute (18.15 Uhr/Eurosport) gegen Italien vorzeitig ins Halbfinale schießen. 'Sie hat voll mittrainiert und keinerlei Probleme mehr. Sie wird von Beginn an spielen', kündigte Cheftrainerin Tina Theune-Meyer in weiter
  • 340 Leser
Frauenfussball-EM

Hoffnungen ruhen auf Prinz

Nach dem holprigen EM-Auftakt gegen Norwegen soll Spielführerin Birgit Prinz dem deutschen Spiel mehr Qualität verleihen und die DFB-Auswahl heute (18.15 Uhr/Eurosport) gegen Italien vorzeitig ins Halbfinale schießen. 'Sie hat voll mittrainiert und keinerlei Probleme mehr. Sie wird von Beginn an spielen', kündigte Cheftrainerin Tina Theune-Meyer in weiter
  • 312 Leser
Frauenfussball-EM

Hoffnungen ruhen auf Prinz

Nach dem holprigen EM-Auftakt gegen Norwegen soll Spielführerin Birgit Prinz dem deutschen Spiel mehr Qualität verleihen und die DFB-Auswahl heute (18.15 Uhr/Eurosport) gegen Italien vorzeitig ins Halbfinale schießen. 'Sie hat voll mittrainiert und keinerlei Probleme mehr. Sie wird von Beginn an spielen', kündigte Cheftrainerin Tina Theune-Meyer in weiter
  • 320 Leser
FUSSBALL / Die Erwartungshaltung ist hoch vor dem Mega-Ereignis

In 365 Tagen rollt der WM-Ball

Franz Beckenbauer sieht keine Probleme, Joseph Blatter bescheinigt dem Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft genau ein Jahr vor dem Anpfiff eine 'hervorragende Arbeit'. Alles scheint gerichtet für das Großereignis, bei dem die Welt zu Gast bei Freunden sein soll. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL / Die Erwartungshaltung ist hoch vor dem Mega-Ereignis

In 365 Tagen rollt der WM-Ball

Franz Beckenbauer sieht keine Probleme, Joseph Blatter bescheinigt dem Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft genau ein Jahr vor dem Anpfiff eine 'hervorragende Arbeit'. Alles scheint gerichtet für das Großereignis, bei dem die Welt zu Gast bei Freunden sein soll. weiter
  • 288 Leser
FUSSBALL / Die Erwartungshaltung ist hoch vor dem Mega-Ereignis

In 365 Tagen rollt der WM-Ball

Franz Beckenbauer sieht keine Probleme, Joseph Blatter bescheinigt dem Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft genau ein Jahr vor dem Anpfiff eine 'hervorragende Arbeit'. Alles scheint gerichtet für das Großereignis, bei dem die Welt zu Gast bei Freunden sein soll. weiter
  • 336 Leser
QUALIFIKATION / Die ersten Mannschaften sind durch

Japan und Iran bei der WM 2006

Japan und Iran haben sich als erste Länder für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland qualifiziert. Das japanische Team von Nationaltrainer Zico gewann gestern in Bangkok gegen Nordkorea 2:0 (0:0) und erreichte zum dritten Mal hintereinander eine WM-Endrunde. Die Partie fand in Thailand statt, da es zuletzt bei Heimspielen der Nordkoreaner weiter
  • 295 Leser
QUALIFIKATION / Die ersten Mannschaften sind durch

Japan und Iran bei der WM 2006

Japan und Iran haben sich als erste Länder für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland qualifiziert. Das japanische Team von Nationaltrainer Zico gewann gestern in Bangkok gegen Nordkorea 2:0 (0:0) und erreichte zum dritten Mal hintereinander eine WM-Endrunde. Die Partie fand in Thailand statt, da es zuletzt bei Heimspielen der Nordkoreaner weiter
  • 314 Leser
QUALIFIKATION / Die ersten Mannschaften sind durch

Japan und Iran bei der WM 2006

Japan und Iran haben sich als erste Länder für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland qualifiziert. Das japanische Team von Nationaltrainer Zico gewann gestern in Bangkok gegen Nordkorea 2:0 (0:0) und erreichte zum dritten Mal hintereinander eine WM-Endrunde. Die Partie fand in Thailand statt, da es zuletzt bei Heimspielen der Nordkoreaner weiter
  • 287 Leser
THEATER

Jesus-Darsteller jetzt als David

Im Passionstheater von Oberammergau haben die Proben zu 'König David' begonnen. Regisseur des Stücks, das am 22. Juli Premiere hat, ist Christian Stückl. Der derzeitige Intendant des Münchner Volkstheaters war 1990 und 2000 Leiter der weltberühmten Passionsspiele. Für seine Aufführungen konnte er 400 Schauspieler, Musiker und Sänger gewinnen. Alle, weiter
  • 263 Leser
FUSSBALL / Deutschland 2:2 im letzten Test gegen Russland

Jugend marschiert voran

Schweinsteiger erzielt zwei Tore - Podolski ebenfalls stark
Im letzten Härtetest vor dem Konföderationen-Pokal hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gestern Abend gegen Russland ein 2:2 (1:1)-Unentschieden erreicht. Zweifacher Torschütze für die DFB-Elf war der 20-jährige Münchner Sebastian Schweinsteiger. weiter
  • 371 Leser
FUSSBALL / Deutschland 2:2 im letzten Test gegen Russland

Jugend marschiert voran

Schweinsteiger erzielt zwei Tore - Podolski ebenfalls stark
Im letzten Härtetest vor dem Konföderationen-Pokal hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gestern Abend gegen Russland ein 2:2 (1:1)-Unentschieden erreicht. Zweifacher Torschütze für die DFB-Elf war der 20-jährige Münchner Sebastian Schweinsteiger. weiter
  • 330 Leser

Keine Angst vor ...

...großen Tieren. Im Scharnhauser Park, dem Gelände der Gartenschau 2002 in Ostfildern, werden zurzeit übergroße Hasenskulpturen der Künstlerin 'Rosalie' ausgestellt. weiter
  • 363 Leser
General Motors

Kerkorian stockt auf

Der amerikanische Multimilliardär Kirk Kerkorian hat seine Beteiligung am weltgrößten Autokonzern General Motors (GM) von 3,89 Prozent auf 7,2 Prozent erhöht. Seine Holdingfirma Tracinda erhielt bei einem Kaufangebot für insgesamt 28 Mio. GM-Aktien zum Kurs von 31 Dollar je Anteil allerdings nur 18,9 Mio. Aktien, teilte die Kerkorian-Firma mit. Hierdurch weiter
  • 431 Leser
LÄNDER / Finanzausgleich ärgert Stratthaus

Klage angedroht

Der Länderfinanzausgleich ist Finanzminister Stratthaus ein Dorn im Auge. Sollte sich das Land Berlin auf dem Prozessweg weitere Mittel verschaffen, denkt er an Klage. weiter
  • 292 Leser
SPIELPLAN / Deutsches Theater Berlin widmet neue Saison Max Reinhardt

Kleists 'Käthchen' nicht ganz wie vor 100 Jahren

Unter dem Motto 'Max 100' widmet das Deutsche Theater in Berlin seine neue Spielzeit 2005/2006 Max Reinhardt. Reinhardt hatte vor 100 Jahren am 19. Oktober 1905 mit Kleists 'Kätchen von Heilbronn' in seiner eigenen Regie das Haus in der Schumannstraße übernommen. Auf den Tag genau gibt es in diesem Jahr die Wiederaufnahme des Stückes in der Fassung weiter
  • 289 Leser
WM-QUALIFIKATION / Tschechien 6:1 gegen Mazedonien

Koller mit Heldentat

Jan Koller war gestern für die tschechische Fußball-Nationalmannschaft erneut der 'Mann des Tages'. Er schoss in der WM-Quali gegen Mazedonien drei Tore. weiter
  • 296 Leser
AUSBILDUNG

KOMMENTAR: Aller Ehren wert

HELMUT SCHNEIDER Jetzt sehen wir wieder die bekannten Reflexe. Der Halbzeitstand von rechnerisch 185 000 fehlenden Ausbildungsplätzen lässt beide Lager ihre Positionen verdeutlichen: Arbeitgeber und weite Teile der Politik sind einigermaßen zufrieden und zuversichtlich, die Gewerkschaften würden hingegen am liebsten heute schon die Ausbildungsplatz-Abgabe weiter
  • 349 Leser
EBERSPÄCHER

KOMMENTAR: Glück und Geschick

THOMAS VEITINGER Ein seit Jahren rückläufiger Inlandsmarkt, drastisch gestiegene Rohstoffpreise, Druck auf die Margen, widrige Wechselkurse und erschwerte Finanzierungsbedingungen - dies alles macht der Verband der Automobilindustrie für die mittelständische Zuliefer-Industrie aus. Auch Eberspächer bekommt das zu spüren. Dennoch konnte der Autoabgas- weiter
  • 407 Leser
SPD

KOMMENTAR: Hysterische Genossen

WILHELM HÖLKEMEIER Was die Gestaltung der Zukunft und die Lösung von Problemen angeht, ist die Berliner Politik nach dem Neuwahlcoup der SPD-Spitze umgehend in Leichenstarre verfallen. Doch was die Sorge um die eigene Zukunft, den Kampf um die beste Ausgangsposition im Wahlkampf betrifft, da herrscht hysterische Nervosität. Besonders bei der SPD-Linken, weiter
  • 269 Leser
SICHERHEIT

Kritik an der Datenerfassung

Der CSU-Landtagsfraktionsvorsitzende Joachim Herrmann hat das Ausmaß der Datenerfassung zur Verbrechensbekämpfung kritisiert. 'Es muss kritisch gesehen werden, wenn man pauschal Daten von allen Bürgern erfasst', sagte Herrmann in München. Wenn jeder Mitarbeiter im Sozial- oder Finanzamt Daten abfragen könne, ohne den Betroffenen zu informieren, sei weiter
  • 259 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rind attackiert Bauern Beim Versuch, ein entlaufenes Rind einzufangen, ist ein Bauer von dem Tier angegriffen und verletzt worden. Der 62-Jährige hatte das Rind am Dienstagabend auf einem Grillplatz in der Nähe der Burg Hohenzollern (Zollernalbkreis) entdeckt. Wie die Polizei gestern mitteilte, stieß das Tier seinen Besitzer um und fügte ihm schwere weiter
  • 265 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Herrmann zur Autowäsche Der CSU-Landtagsfraktionschef Joachim Herrmann hat die geplante Zulassung des Sonntagsbetriebs von Autowaschanlagen verteidigt. Weil Tankstellen am Sonntag ohnehin geöffnet seien, werde niemand zusätzlich sonntags arbeiten müssen. 'Zudem bleibt es den Gemeinden überlassen, ob sie die Bestimmungen lockern', sagte Hermann zur Kritik weiter
  • 258 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lichtblick im Gastgewerbe Nach zwei schwachen Monaten sind die Umsätze des deutschen Gastgewerbes im April real um 1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Das berichtete das Statistische Bundesamt. Gegenüber dem März 2005 mussten die Gaststätten jedoch ein Umsatzminus von 2 Prozent hinnehmen. Stahlhütten senken Produktion Die deutsche weiter
  • 454 Leser
LEICHTATHLETIK / Ulmer Premiere für das DLV-Meeting

Langsam blüht die neue Liebe

Bundesliga-Fußball, -Basketball, -Volleyball und ein ATP-Tennisturnier. Für lange Zeit war Ulm die große Sportstadt. Geblieben sind inzwischen zweitklassige Korbjäger, gewachsen ist eine neue Liebe. Zur Leichtathletik. Das internationale DLV-Meeting hat Ulm-Premiere. weiter
  • 245 Leser
ARBEITSPLATZABBAU

LEITARTIKEL: Eine schreckliche Woche

SIEGFRIED BAUER Es ist wieder eine von diesen Wochen mit ganz vielen, ganz schrecklichen Nachrichten, die wir in der jüngeren Vergangenheit nur allzu häufig erleben mussten. Der Badarmaturenhersteller Grohe baut deutschlandweit 1250 Arbeitsplätze ab; Electrolux denkt über die Schließung des AEG-Werks in Nürnberg mit 1700 Beschäftigten nach; in Geislingen weiter
  • 290 Leser

Leute im Blick

Sabrina Staubitz Die Fernsehmoderatorin Sabrina Staubitz und der Medienmanager Wolfram Winter wollen sich nach acht Jahren Ehe scheiden lassen. Die 36-Jährige - am 18. Juni wird sie 37 - sagte der Illustrierten 'Bunte': 'Wir haben sehr lange um unsere Beziehung gekämpft.' Unterschiedliche Termine und lange Trennungen hätten eine schleichende Entfremdung weiter
  • 640 Leser
PARTEIEN

Linke hofft auf Einigung

Im Ringen um ein Linksbündnis aus PDS und der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) zeichnet sich eine baldige Einigung ab. WASG-Vorstandsmitglied Klaus Ernst sagte gestern zur Debatte um den künftigen Namen der Organisation: 'Ich glaube, dieses Problem ist mit der PDS zu lösen.' Vertreter der beiden Parteien kamen gestern in Wiesbaden weiter
  • 313 Leser
TISCHTENNIS

Lizenz für alle drei Aufsteiger

Auch die drei Aufsteiger haben die Lizenz für die Tischtennis-Bundesliga erhalten. SV Werder Bremen, TSV Schwalbe Tündern und TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell erfüllten laut Ligaausschuss ebenso die Auflagen wie zuvor sieben weitere Vereine. Ende April war dem SV Plüderhausen die Lizenz wegen zu spät eingereichter Unterlagen verweigert worden. Für den weiter
  • 305 Leser
ui-cup

Lösbar für das Bundesliga-Trio

Mit großer Zuversicht startet Fußball-Bundesligist Hamburger SV am 2./3. Juli mit einem Heimspiel in den UI-Cup. Der Gegner wird in der Erstrundenpartie zwischen dem FC Smederevo (Serbien/Montenegro) und Pobeda Prilep (Mazedonien) ausgespielt. Um den Fans die Partie schmackhaft zu machen, bekommen alle bisher 17 000 Dauerkarteninhaber freien Eintritt. weiter
  • 335 Leser
ui-cup

Lösbar für das Bundesliga-Trio

Mit großer Zuversicht startet Fußball-Bundesligist Hamburger SV am 2./3. Juli mit einem Heimspiel in den UI-Cup. Der Gegner wird in der Erstrundenpartie zwischen dem FC Smederevo (Serbien/Montenegro) und Pobeda Prilep (Mazedonien) ausgespielt. Um den Fans die Partie schmackhaft zu machen, bekommen alle bisher 17 000 Dauerkarteninhaber freien Eintritt. weiter
  • 326 Leser
ui-cup

Lösbar für das Bundesliga-Trio

Mit großer Zuversicht startet Fußball-Bundesligist Hamburger SV am 2./3. Juli mit einem Heimspiel in den UI-Cup. Der Gegner wird in der Erstrundenpartie zwischen dem FC Smederevo (Serbien/Montenegro) und Pobeda Prilep (Mazedonien) ausgespielt. Um den Fans die Partie schmackhaft zu machen, bekommen alle bisher 17 000 Dauerkarteninhaber freien Eintritt. weiter
  • 354 Leser
Nordrhein-westfalen

Machtwechsel läuft

Der Machtwechsel in Nordrhein-Westfalen hat begonnen. Die neue Mehrheit aus CDU und FDP wählte gestern Regina van Dinther zur neuen Präsidentin des Landtages in Düsseldorf. Die rot-grüne Landesregierung ist jetzt nur noch geschäftsführend im Amt. Am 22. Juni soll Jürgen Rüttgers (CDU) zum neuen Ministerpräsidenten gewählt werden. dpa weiter
  • 364 Leser
KFW / 1,9 Milliarden Euro für Armutsbekämpfung

Mehr Mini-Kredite

Die KfW setzt bei der Armutsbekämpfung immer stärker auf Mini-Kredite. Mit ihnen können sich Menschen in den Entwicklungsländern eine Existenz aufbauen. weiter
  • 466 Leser
DEUTSCHE BAHN / Ermäßigung im Nahverkehr angestrebt

Mehr Vorteile mit Bahncard

Fahrgäste mit Bahncard sollten nach dem Willen der Bahn in noch mehr regionalen Verkehrsverbünden Ermäßigungen beim Ticketkauf bekommen. Ziel dafür sind möglichst einheitliche Rabatt- Regelungen von 25 Prozent, wie ein Sprecher sagte. Mit Verkehrsverbünden stehe der bundeseigene Konzern dazu im Gespräch. Bisher erkennen 18 der bundesweit 55 Verbünde weiter
  • 398 Leser
NEU IM KINO / Ein Schmelztiegel musikalischer Kulturen

Mitreißende Vitalität

Eine Hommage an Istanbul: Fatih Akins Film 'Crossing The Bridge'
Nach dem Triumph mit dem international gefeierten Drama 'Gegen die Wand' hat der türkischstämmige Regisseur Fatih Akin das Genre gewechselt. Er bringt einen Dokumentarfilm in die Kinos, der die Vielfalt der quirligen Musikszene Istanbuls auf faszinierende Weise vermittelt. weiter
  • 285 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Hilfe für afrikanische Truppen Die Nato wird mit Transportflugzeugen und mit Ausbildungsangeboten den Einsatz afrikanischer Friedenstruppen in der westsudanesischen Krisenprovinz Darfur unterstützen. Der Nato-Rat beschloss, teilweise den Transport von 5000 Soldaten zu übernehmen, die die Afrikanische Union (AU) nach Darfur senden will. 2700 Soldaten weiter
  • 325 Leser

Neue Personalspekulationen

In der SPD sorgen neue Personalspekulationen für Unruhe. Nachdem Bundeskanzler Gerhard Schröder Rücktrittsgedanken eindeutig dementierte, kursierten Gerüchte, wonach im Fall einer Wahlniederlage der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck an Stelle von Franz Müntefering SPD-Vorsitzender werden soll. Beck, bislang Münteferings Stellvertreter, weiter
  • 306 Leser
AUTOMARKT / Der durchschnittliche Nachlass beim Fahrzeugkauf beträgt derzeit 3200 Euro

Neuer Golf ist der Rabattschlager

Auch bei den Kfz-Versicherungspolicen verschärft sich der Preiskampf
Viele klagen unverdrossen, alles werde immer teurer. Das stimmt nicht, vor allem nicht beim Autokauf. Angesichts eines starken Wettbewerbs räumen Hersteller und Handel den Käufern immer höhere Rabatte ein. Und auch die Autoversicherungen werden im Herbst billiger. weiter
  • 478 Leser
AUSBILDUNG / Situation kaum verbessert

Noch fehlen viele Lehrstellen

Zusage für Angebot an alle Jugendlichen
Die Lage auf dem Lehrstellenmarkt ist schwierig: 185 100 Plätze fehlen. Dennoch versprechen Wirtschaft und Regierung: Jeder Jugendliche bekommt ein Angebot. weiter
  • 385 Leser
GESELLSCHAFT

Opernball in Dresden

Die Sächsische Staatsoper Dresden will von 2006 an mit einem jährlichen Opernball die Elbestadt als internationales Kulturziel etablieren. Zur Premiere am 13. Januar 2006 werden 2000 Gäste aus Deutschland und ganz Europa erwartet. Damit lebe in Sachsen nach 67 Jahren eine große Tradition wieder auf, sagte Operndirektor Hans-Joachim Frey. dpa weiter
  • 401 Leser
KOMMUNALWAHLEN / Stichwahl bleibt

Opposition begrüßt Becksteins Rückzieher

Nach heftiger Kritik gibt Innenminister Beckstein seine Pläne auf, bei Kommunalwahlen die Stichwahl abzuschaffen. Die Diskussion sei in eine Schieflage geraten. weiter
  • 366 Leser
ERDBEBEN

Panik in Sumatra

Nach einem erneuten starken Erdbeben an der Westküste Sumatras ist Panik unter den Bewohnern ausgebrochen. Einwohner der Stadt Sinabang rannten aus ihren Häusern und Büros als ein Erdstoß mit der Stärke 5,8 auf der Richterskala die Stadt erschütterte. Das Zentrum des Bebens lag vor der Westküste rund 30 Kilometer unter der Meeresoberfläche. AFP weiter
  • 552 Leser
AKTIENMARKT

Pause nach Rekordjagd

Nach dem Anstieg des Deutschen Aktienindex (Dax) auf ein Dreijahreshoch setzten gestern Gewinnmitnahmen ein. Am Tag ihrer Hauptversammlung zählten die Aktien von Linde zu den größten Gewinnern. Linde-Chef Wolfgang Reitzle erteilte möglichen Spekulationen auf eine Kapitalerhöhung eine Absage. Gesucht waren Hypovereinsbank (HVB). Spekulationen auf ein weiter
  • 420 Leser
VERKEHR / Lehrer als Instruktoren für Inline-Skater

Polizisten geben Unterricht auf vier Rollen

Polizisten schulen Lehrer im Raum Heilbronn als Instruktoren für junge Inline-Skater. Das Wissen über Theorie und Praxis des Skatens sollen die Pädagogen im Sportunterricht oder aber in freiwilligen Arbeitsgemeinschaften an Kinder und Jugendliche weitergeben. weiter
  • 320 Leser
REWE / 27 Millionen Euro Schadenersatz gefordert

Prozess gegen Ex-Chef

Gegen Ex-Rewe-Chef Ernst Dieter Berninghaus will der Kölner Handelskonzern vor Gericht Schadenersatz in Höhe von fast 27 Mio. EUR erstreiten. In dem Zivilprozess vor einer Kammer für Handelssachen am Kölner Landgericht beschuldigt die REWE ihren einstigen Hoffnungsträger, verdeckt Anteile an der Schweizer Internetfirma Nexum erworben zu haben. Berninghaus weiter
  • 433 Leser
FRAUENMÖRDER

Prozess wird neu aufgerollt

Das Strafverfahren gegen das 'Phantom von Kehl' wird wahrscheinlich neu aufgerollt. Vier Tage nach dem Urteil des Strafgerichts Straßburg gegen den Frauenmörder Jacques P. hat die Staatsanwaltschaft Colmar Berufung eingelegt. Die Zustimmung des Pariser Kassationsgerichts für die Neuaufnahme des Prozesses sei nur eine Formalie, teilten Sprecher der Staatsanwaltschaft weiter
  • 330 Leser
GROHE / 1240 Arbeitsplätze fallen im Inland weg

Radikaler Einschnitt

Standort Lahr bleibt erhalten - Im Ausland 500 neue Stellen
Der Standort Lahr bleibt erhalten, aber 1240 Arbeitsplätzen fallen deutschlandweit beim Sanitärhersteller Grohe weg. Das gab die Geschäftsleitung bekannt. weiter
  • 462 Leser
CDU-BEZIRKE / Nachfolger für Schäuble und Oettinger gesucht

Rech und Reinhart treten an

Neue Spitze in zwei CDU-Bezirken: Für Nordbaden kandidiert Innenminister Heribert Rech, für Nordwürttemberg Wolfgang Reinhart, Landesbevollmächtigter in Berlin. weiter
  • 233 Leser
WELTKULTURERBE

Regensburg wird kritisiert

Rund ein Jahr vor der geplanten Ernennung der Regensburger Altstadt zum Weltkulturerbe sorgen zwei Neubauprojekte in der Domstadt für Ärger. Die deutsche Unesco-Kommission hat die Baupläne kritisiert. Besonders eine geplante Busbrücke über die Donau wird von der deutschen Sektion der UN-Kulturorganisation kritisch beäugt. 'Das historische Flusspanorama weiter
  • 374 Leser
BUSUNFALL

Reifen platzt, 40 Tote

Bei einem Busunfall in Uganda sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus, der von der ruandischen Hauptstadt Kigali nach Nairobi unterwegs war, sei mit einem Lastwagen zusammengestoßen, berichtete eine ugandische Zeitung. Nach Polizeiangaben war ein Vorderreifen des Busses geplatzt. Die Opfer waren vor allem Geschäftsleute. dpa weiter
  • 384 Leser
GESELLSCHAFT / Hirsi Ali gibt Muslima Tipps zur Flucht aus dem Familiengefängnis

Reizen, bis sich der Sturm ausgetobt hat

Sie ist Zielscheibe für islamische Fanatiker. Dennoch will die niederländische Politikerin Ayaan Hirsi Ali nicht schweigen über die Unterdrückung von Frauen. In ihrem Buch gibt sie jungen Muslima Tipps, wie sie aus ihren Familienstrukturen ausbrechen können. weiter
  • 286 Leser
AUKTION

Rekordsumme für Landkarte

Eine fast 500 Jahre alte Landkarte ist für die Rekordsumme von 545 600 Pfund (812 000 Euro) versteigert worden. Es handelte es sich um den höchsten Preis, der jemals bei einer Versteigerung für eine einzelne Karte erzielt wurde, teilte das Londoner Auktionshaus Christie's mit. Die Karte gehört zu den ersten, auf denen der Pazifik und Teile des amerikanischen weiter
  • 296 Leser
ALLGÄU / In den Bergen hat der kurze Alpsommer begonnen

Rinder, Pferde und auch Schweine auf 680 Almen

In den Allgäuer Ber-gen hat der Alpsommer begonnen. 30 000 Rinder werden derzeit auf die rund 680 Alpen (Almen) getrieben, wo sie bis September weiden werden. Die Alpsaison dauert rund 100 Tage. Nicht nur Rinder, sondern auch Schafe, Pferde und sogar Schweine werden den Sommer auf den Almen verbringen. Die Hirten hoffen auf eine unfallfreie Saison und weiter
  • 284 Leser
FUSSBALL / Das neue Verhältnis der Nationaltorhüter Kahn und Lehmann

Rivalen werden Kollegen

Bayern-Torwart freundet sich mit Klinsmanns Philosophie an
Andreas Köpkes Zwischenbilanz nach zehnmonatiger Torwart-Rotation könnte besser kaum ausfallen. 'Wir haben eine sehr gute Basis gefunden, miteinander zu arbeiten und umzugehen', beschreibt der Torwarttrainer das Arbeitsverhältnis zwischen Oliver Kahn und Jens Lehmann. weiter
  • 333 Leser
FUSSBALL / Das neue Verhältnis der Nationaltorhüter Kahn und Lehmann

Rivalen werden Kollegen

Bayern-Torwart freundet sich mit Klinsmanns Philosophie an
Andreas Köpkes Zwischenbilanz nach zehnmonatiger Torwart-Rotation könnte besser kaum ausfallen. 'Wir haben eine sehr gute Basis gefunden, miteinander zu arbeiten und umzugehen', beschreibt der Torwarttrainer das Arbeitsverhältnis zwischen Oliver Kahn und Jens Lehmann. weiter
  • 349 Leser

Schau-Fenster.Gestaltet wie ein ...

...Kirchenfenster ist diese Auslage eines Augsburger Schuhgeschäftes. Im Augsburger Friedensjahr anlässlich des Augsburger Religionsfriedens von 1555 findet ein Schaufensterwettbewerb unter dem Motto 'Augsburger Friedensfenster' statt. Mehr als 30 Geschäfte haben ihre Läden mit Friedensmotiven dekoriert. weiter
  • 388 Leser
KRIMINALITÄT

Schlag gegen Betrügerbande

Der Heilbronner Polizei ist ein Schlag gegen eine international agierende Betrügerbande gelungen. Elf Verdächtige im Alter zwischen 22 und 39 Jahren seien in Untersuchungshaft, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Der Großteil der rund 35 Mitglieder umfassenden Bande seien Iraker. 'Wir haben es mit einer weit verzweigten und durchorganisierten weiter
  • 317 Leser
RAUCHVERZICHT

Schnappauf lobt Schüler

Der bayerische Umwelt- und Gesundheitsminister Werner Schnappauf (CSU) hat mehr als 27 000 Schülerinnen und Schüler im Freistaat für ihr Nein zum Nikotin gelobt. Sie hätten beim Nichtraucher-Wettbewerb 'Be smart - don't start' in Bayern durchgehalten und sechs Monate nicht zum Glimmstängel gegriffen, teilte Schnappauf in München mit. Mehr als 40 000 weiter
  • 372 Leser
FAMILIENDRAMA

Selbstmord im Auto

Drei Tote, die in einem ausbrannten Auto im niedersächsischen Celle gefunden wurden, sind vermutlich Opfer eines Familiendramas geworden. Wahrscheinlich handelt es sich nach Angaben der Polizei um einen 47 Jahre alten Vater und seine beiden sieben und acht Jahre alten Söhne. Der Mann hatte sich mit seiner Ex-Frau um das Sorgerecht gestritten. In der weiter
  • 324 Leser
BERUFSGENOSSENSCHAFT / 645 tödliche Arbeitsunfälle

So sicher wie noch nie

So gering wie nie zuvor war die Zahl der Arbeitsunfälle im vergangenen Jahr. Den stärksten Rückgang wiesen die Unfälle mit tödlichem Ausgang auf, wie der Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften mitteilte. Die Häufigkeit der Arbeitsunfälle in der deutschen Wirtschaft sank 2004 um 5,2 Prozent auf knapp 28 Unfälle pro 1000 Vollarbeiter. Die weiter
  • 447 Leser
GEWERKSCHAFTEN / DGB-Chef gibt keine Wahlempfehlung für eine Partei ab

Sommer warnt vor Eingriff in die Tarifautonomie

Die Gewerkschaften haben die Parteien mit Blick auf die geplanten Neuwahlen nachdrücklich vor weiteren Einschnitten zu Lasten der Bürger gewarnt. 'Die Wirtschaft muss wieder den Menschen dienen', sagte der DGB-Vorsitzende Michael Sommer, der gestern die Anforderungen der Gewerkschaften an die Wahlprogramme der Parteien vorstellte. Ziel der Politik dürfe weiter
  • 320 Leser
REGIERUNG / Streit über angebliche Indiskretionen aus dem Präsidialamt

SPD-Attacken auf Köhler

Anda: Unerträgliche Angriffe - Söder: Schlechter Stil
Die Sozialdemokraten kommen nicht zur Ruhe. Bundeskanzler Schröder sah sich gestern veranlasst, Bundespräsident Köhler gegen Angriffe aus der SPD zu verteidigen. Hinter dem Krach steckt die Sorge mancher Genossen, Köhler könnte den Weg zur Neuwahl blockieren. weiter
  • 301 Leser
BILDUNG / Kritik an Kindergarten-Orientierungsplan

SPD: Kein Euro für Fortbildung der Erzieherinnen vorgesehen

Der für diesen Herbst angekündigte Orientierungsplan für Kindergärten läuft aus Sicht der SPD-Landtagsfraktion ins Leere. Für die notwendige Fortbildung der Erzieherinnen werde kein einziger Euro bereitgestellt, kritisierte die SPD-Familienexpertin Marianne Wonnay in Stuttgart. Damit sei das Scheitern des Vorhabens programmiert. Die vorgesehenen 2,8 weiter
  • 357 Leser

Stenogramm

·Deutschland - Russland 2:2 (1:1) Deutschland: Kahn (FC Bayern) - Hinkel (VfB Stuttgart), ab 46. Deisler (FC Bayern), Friedrich (Hertha), Mertesacker (Hannover), Hitzlsperger (Aston Villa) - Schneider (Leverkusen), Frings (FC Bayern), Ballack (FC Bayern), Schweinsteiger (FC Bayern), ab 84. Kuranyi (VfB Stuttgart) - Asamoah (Schalke), ab 62. Hanke (Schalke), weiter
  • 271 Leser

Stenogramm

·Deutschland - Russland 2:2 (1:1) Deutschland: Kahn (FC Bayern) - Hinkel (VfB Stuttgart), ab 46. Deisler (FC Bayern), Friedrich (Hertha), Mertesacker (Hannover), Hitzlsperger (Aston Villa) - Schneider (Leverkusen), Frings (FC Bayern), Ballack (FC Bayern), Schweinsteiger (FC Bayern), ab 84. Kuranyi (VfB Stuttgart) - Asamoah (Schalke), ab 62. Hanke (Schalke), weiter
  • 321 Leser
SEXUALVERBRECHEN

Stiefenkelin vergewaltigt

Wegen der Vergewaltigung seiner 13-jährigen Stiefenkelin hat das Landgericht Tübingen einen 82-jährigen Mann aus dem Kreis Calw zu zwei Jahren Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Außerdem muss der Mann dem Opfer 10 000 Euro Schmerzensgeld bezahlen. Vorsitzender Richter Helmut Hille-Brunke warf dem Angeklagten vor, er habe das Vertrauen des Mädchens weiter
  • 361 Leser
VW

Streit um den Sparkurs

Beim Autobauer Volkswagen spitzt sich der Streit zwischen Betriebsrat und Management über den Sparkurs zu. Kosteneinsparungen müssten über die Verbesserung von Prozessen und Strukturen erfolgen und dürften nicht einseitig zu Lasten der Beschäftigten gehen, kritisierte der Betriebsrat. Der Betriebsrat hat das von der Unternehmensführung geplante neue weiter
  • 477 Leser
vfb stuttgart

Szabics geht zum 1. FC Köln

Stürmer Imre Szabics verlässt vorzeitig den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart und wechselt zum 1. FC Köln. Der ungarische Nationalspieler, dessen Vertrag eigentlich noch bis 30. Juni 2006 datiert war, hat für zwei Jahre beim Aufsteiger unterschrieben. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Die Spekulationen um die Nachfolge von Matthias weiter
  • 279 Leser
vfb stuttgart

Szabics geht zum 1. FC Köln

Stürmer Imre Szabics verlässt vorzeitig den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart und wechselt zum 1. FC Köln. Der ungarische Nationalspieler, dessen Vertrag eigentlich noch bis 30. Juni 2006 datiert war, hat für zwei Jahre beim Aufsteiger unterschrieben. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Die Spekulationen um die Nachfolge von Matthias weiter
  • 279 Leser
vfb stuttgart

Szabics geht zum 1. FC Köln

Stürmer Imre Szabics verlässt vorzeitig den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart und wechselt zum 1. FC Köln. Der ungarische Nationalspieler, dessen Vertrag eigentlich noch bis 30. Juni 2006 datiert war, hat für zwei Jahre beim Aufsteiger unterschrieben. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Die Spekulationen um die Nachfolge von Matthias weiter
  • 341 Leser
PFLEGE / Streit zwischen Bezirken und Kommunen

Tauziehen um stationäre Hilfe

Staatsregierung strebt Neuverteilung an
Zwischen den bayerischen Kommunen und den sieben Bezirken ist ein offener Streit darüber ausgebrochen, wer für die Pflege kranker Menschen zuständig sein soll. weiter
  • 337 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt hat den an Bayer Leverkusen ausgeliehenen Stürmer Jermaine Jones zurückgeholt und Ex-Nationalspieler Marko Rehmer (Hertha BSC Berlin) für zwei Jahre verpflichtet.Fussball: Zweitligist Saarbrücken hat nach dem Klassenerhalt am letzten Spieltag nun den Vertrag mit Trainer Horst Ehrmanntraut bis 2006 weiter
  • 276 Leser
real madrid

Thema Ballack hat Priorität

Real Madrid hat die Verpflichtung von Fußball-Nationalspieler Michael Ballack (FC Bayern) laut der Sportzeitung 'As' zu einer Priorität auf dem Transfermarkt erklärt. Das erhöhte Interesse basiere darauf, dass sich die Verpflichtung des Engländers Steven Gerrard vom Champions-League-Sieger FC Liverpool wohl zerschlagen habe. Ballack, der in München weiter
  • 290 Leser
real madrid

Thema Ballack hat Priorität

Real Madrid hat die Verpflichtung von Fußball-Nationalspieler Michael Ballack (FC Bayern) laut der Sportzeitung 'As' zu einer Priorität auf dem Transfermarkt erklärt. Das erhöhte Interesse basiere darauf, dass sich die Verpflichtung des Engländers Steven Gerrard vom Champions-League-Sieger FC Liverpool wohl zerschlagen habe. Ballack, der in München weiter
  • 292 Leser
KULTURDENKMÄLER / Kapelle bei Cleebronn droht der Einsturz

Tiefe Risse in der Michaelskirche

Wegen massiver Schäden am Mauerwerk ist die Kapelle auf dem Michaelsberg nahe Cleebronn (Kreis Heilbronn) vom Einsturz bedroht. Bei einer Sanierung wurden tiefe Risse in dem Kulturdenkmal entdeckt. Die mehr als tausend Jahre alten Mauern drifteten seit den letzten Ausbesserungen 1959 bis zu 21 Zentimeter auseinander. Die Reparaturarbeiten kosten rund weiter
  • 328 Leser
WETTER / Die einen frieren, die anderen fürchten eine neue Waldbrandkatastrophe

Total verrückt: Neuschnee und Hitzewelle

In Deutschland werden die Heizungen wieder angestellt - In Portugal beängstigt die Trockenheit
Auf der einen Seite lässt ein Kälteeinbruch viele Europäer zittern, auf der anderen befürchten die Portugiesen, dass sie wieder von einer Waldbrandkatastrophe wie vor zwei Jahren heimgesucht werden. Schneefälle in Österreich, Hitzewelle in Portugal. Ein verrückter Juni-Beginn. weiter
  • 340 Leser
WEHRDIENST

Türkische Verweigerer klagen an

Mit Hilfe des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte hoffen sich türkische Wehrdienstverweigerer das Recht auf zivilen Ersatzdienst erstreiten zu können. weiter
  • 320 Leser
VERKEHR

Verbotene Minimotorräder

Minimotorräder ohne Zulassung für öffentliche Straßen halten seit einigen Wochen die Polizei im Kreis Göppingen auf Trab: 'Seit Pfingsten ermitteln wir in neun Fällen wegen Fahrens ohne Betriebserlaubnis und Zulassung, ohne Versicherung und teils ohne Führerschein', berichtete Polizeisprecher Uli Stöckle gestern in Uhingen. Dabei handle es sich um so weiter
  • 335 Leser
SCHLEICHWERBUNG

Verleger sagen nein

Vor dem Hintergrund von Schleichwerbungs-Vorwürfen gegen die ARD haben sich die Zeitungsverleger für eine klare Trennung von Werbung und Programm ausgesprochen. Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) plädierte dagegen, das so genannte Product Placement - die gezielte Platzierung von Markenprodukten im Fernsehprogramm - innerhalb der EU weiter
  • 382 Leser
TENNIS / Waske gelingt Überraschungssieg gegen Nadal

Viel Mut gegen neuen Star

Kohlschreiber und Haas in Halle/Westfalen im Viertelfinale
Alexander Waske hat den neuen Tennis-Superstar Rafael Nadal düpiert und den Spanier bei dessen Debüt im 'deutschen Wimbledon' aus dem Rennen geworfen. weiter
  • 305 Leser

Viele junge Trinker müssen ins Krankenhaus

In den Krankenhäusern im Südwesten wurden im Jahr 2003 mehr als 2330 Menschen unter 20 Jahren wegen Alkoholmissbrauchs behandelt. Das sind laut Statistischem Landesamt 14 Prozent mehr als im Vorjahr. In 2260 Fällen lautete die Diagnose 'psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol'. Die Fallzahl in der Gruppe der unter 20-Jährigen übertrifft die weiter
  • 282 Leser
TIPP

Vogelkot zügig entfernen

Vogelkot auf Autolack oder dem Cabrioverdeck sieht nicht nur unschön aus, sondern er kann auch Schäden verursachen. Wie der Auto Club Europa (ACE) berichtet, nützt es nichts, zum Taschentuch zu greifen und zu versuchen, den längst getrockneten Schmutz einfach abzuwischen. Werde Vogelkot nicht sofort und gründlich entfernt, fresse sich Säure in die Politur weiter
  • 360 Leser
TRANSFERS

Von Freiburg nach Offenbach

Regionalliga-Meister Kickers Offenbach hat für die kommende Saison in der zweiten Fußball-Liga Daniel Schumann vom Bundesliga-Absteiger SC Freiburg verpflichtet. Der 28-Jährige unterschrieb bis 2007, zudem steht Schumanns Mitstreiter Regis Dorn vor einem Wechsel zu den Offenbachern, die bislang Rüdiger Rehm (Erzgebirge Aue) geholt haben. Der bisherige weiter
  • 392 Leser
TRANSFERS

Von Freiburg nach Offenbach

Regionalliga-Meister Kickers Offenbach hat für die kommende Saison in der zweiten Fußball-Liga Daniel Schumann vom Bundesliga-Absteiger SC Freiburg verpflichtet. Der 28-Jährige unterschrieb bis 2007, zudem steht Schumanns Mitstreiter Regis Dorn vor einem Wechsel zu den Offenbachern, die bislang Rüdiger Rehm (Erzgebirge Aue) geholt haben. Der bisherige weiter
  • 344 Leser
TRANSFERS

Von Freiburg nach Offenbach

Regionalliga-Meister Kickers Offenbach hat für die kommende Saison in der zweiten Fußball-Liga Daniel Schumann vom Bundesliga-Absteiger SC Freiburg verpflichtet. Der 28-Jährige unterschrieb bis 2007, zudem steht Schumanns Mitstreiter Regis Dorn vor einem Wechsel zu den Offenbachern, die bislang Rüdiger Rehm (Erzgebirge Aue) geholt haben. Der bisherige weiter
  • 283 Leser
INSOLVENZEN

Weniger Firmenpleiten

Die Pleitewelle von Unternehmen in Deutschland ebbt ab. Im ersten Quartal 2005 meldeten 6,9 Prozent weniger Firmen Insolvenz an als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Zum Ende des Quartals schwächte sich der Negativtrend sogar noch stärker ab: Im März lag die Zahl der Unternehmenspleiten um 9,5 Prozent unter dem Vorjahreswert, wie weiter
  • 458 Leser
WELTJUGENDTAG

Weniger Gäste im Südwesten

Während des Weltjugendtag (WJT) werden vermutlich weniger junge Menschen aus aller Welt Gäste im Bistum Rottenburg-Stuttgart sein als erwartet. Ursprünglich waren die Organisatoren von 30 000 Gläubigen ausgegangen, jetzt habe man die Zahl auf 8000 korrigiert, berichtete die Sprecherin der diözesanen WJT-Stabsstelle, Elke Dischinger. Die Erwartungen weiter
  • 296 Leser
RADSPORT

Winokurow hält sich gut

Der sechsfache Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong (USA) muss bei der 57. Radrundfahrt 'Dauphine Libèrè' weiter auf seinen ersten Saisonsieg warten. Armstrong büßte auf der dritten Etappe, einem Zeitfahren über 47 Kilometer mit Start und Ziel in Roanne, als Dritter 26 Sekunden auf den Etappensieger und ehemaligen Zeitfahr-Weltmeister Santiago Botero weiter
  • 261 Leser
LEICHTATHLETIK

WM ohne Ingo Schultz

Ingo Schultz wird nicht mehr rechtzeitig vor der Leichtathletik-Weltmeisterschaft (6. bis 14. August) in Helsinki fit. Für den 400-Meter-Europameister zerschlugen sich bei einem Arzttermin in Essen alle Hoffnungen. 'Um den Heilungsprozess nicht zu gefährden, hat mir der Arzt empfohlen, in dieser Saison keine Rennen zu bestreiten', sagte der Deutsche weiter
  • 315 Leser

WM-Countdown läuft. Heute ...

...in einem Jahr ist Anpfiff zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006. Bei der WM, die unter dem Motto 'Die Welt zu Gast bei Freunden' steht, erwartet Deutschland eine Million Besucher aus dem Ausland. Unser Foto zeigt WM-Maskottchen Goleo. weiter
  • 378 Leser
WARNSTREIK

Zeitung betroffen

Gestern war unsere Zeitungsproduktion wieder von der Androhung eines Warnstreiks der Drucker betroffen. Teile der heutigen Ausgabe konnten daher nicht in gewohntem Umfang gedruckt werden. Auch die Berichterstattung über das Länderspiel der Fußball-Nationalmannschaft gegen Russland ist aus diesem Grunde nicht aktuell. Wir bitten unsere Leser um Verständnis. weiter
  • 283 Leser
EBERSPÄCHER / Wunsch nach schneller und permanenter Heizung in Fahrzeugen

Zulieferer wird es warm ums Herz

Im Winter ins vorgewärmte Auto sitzen und losfahren. Bei ausgeschaltetem Motor nicht im kalten Fahrerraum sitzen müssen - das sind die Wünsche, die Eberspächer voran bringen. Im vergangenen Jahr erlebte der Abgas- und Autoheizungsspezialist damit ein 'Jahr der Wende'. weiter
  • 456 Leser