Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. Juni 2005

anzeigen

Regional (109)

Wegen großer Resonanz gibt es heute Abend auf dem Schönblick zwei zusätzliche Aufführungen des Musicals "edge of tomorrow" - zur normalen 19.30 Uhr-Vorstellung. Um 18 Uhr und um 20 Uhr haben Interessierte jetzt zusätzlich die Gelegenheit, das Stück über den gebürtigen Barnsleyer Hudson Taylor zu sehen. "Theater in der Schule" Die Pestalozzischule in weiter
Im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirche auf dem Rehnenhof spricht am Sonntag, 12. Juni, Gudrun Oesterle-Hammer über die evangelische Diakonie. In ihrem Vortrag, der um 11.15 Uhr beginnt, geht sie besonders auf die Müttersegnung ein. Zugplan ändert sich Die bei der Remsbahn (KBS 786) der Deutschen Bahn (DB) von Stuttgart über Schwäbisch Gmünd, Aalen weiter
Zum Grillfest bittet der Verein der Kleingärtner Lorch am kommenden Sonntag. Ab 11 Uhr gibt es in der Obstanlage Finsterhölzle Speis und Trank. Konzert mit Fietz Siegfried Fietz gibt am kommenden Sonntag um 19 Uhr ein Konzert in der Stephanuskirche Alfdorf. Bass und Gitarre spielt Gerhard Barth. Veranstalter sind die Altpietistische Gemeinschaft und weiter
Der Heubacher AGV 1945 feiert heute sein 60er-Fest in der evangelischen St.-Ulrich-Kirche um 17 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Es feiern Margarete Behringer, Elke Beisswanger, Ingrid Boger, Elke Enssle, Ute Fend, Elfriede Fichtner, Henriette Fritsch, Sigrid Grieser, Roland Hegele, Knuth Herdle, Gerda Karle, Heiner Knecht, Rudi Knispel, Helga weiter
  • 102 Leser
Ein Kind wurde bei einem Unfall am Mittwoch leicht verletzt. Auf der Gassenäckerstraße von Zimmern in Richtung Hirschmühle war ein 43-jähriger Autofahrer gegen 16.15 Uhr unterwegs. Direkt nach der Unterführung bemerkte er auf dem rechten Gehweg eine Frau mit zwei Kindern, weshalb er seine Geschwindigkeit reduzierte. Als dann plötzlich von links hinter weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Konzert Seite 6 Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben zählen bundesweit zu den besten Chören ihres Genres. Am Wochenende besteht gleich dreimal Gelegenheit, sich am klaren Klang der Chorknaben zu erfreuen. Am Samstag singen sie unter der Leitung von Hanns-Friedrich Kunz um 16 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr (zum Gottesdienst) in der Abteikirche Neresheim sowie weiter
  • 109 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Zu viele Frauen in einem Büro, das kann doch normalerweise kein Mensch aushalten. Man denke nur an Konkurrenzkampf, Neid und Missgunst - deren Auswüchse bis zum Exzess möglich sind. Diese Meinung teilen vor allem Männer, die sich laut Statistik kaum etwas zu sagen haben. Wie harmlos zeigt sich da ein weibliches Trio, das einmal in der Woche zusammen weiter

"Die Warnsignale des Körpers müssen beachtet werden"

Ausdauersport erfreut sich großer Beliebtheit, bei Läufen wird die Teilnehmerzahl begrenzt. Ambitionierte Hobbyläufer stoßen in Grenzbereiche vor. Und: Immer wieder sind, wie zuletzt in Stuttgart, Tote zu beklagen. Im Gespräch mit Sport- und Allgemeinmediziner Dr. Gottfried Glatting wird auf die Problematik eingegangen. Beschreiben Sie die Vorgänge weiter
  • 158 Leser

"Patenkind" reist in die USA

Philipp Schlumpp, "Patenkind" des SPD-Bundestagsabgeordneten Cristian Lange, ist 2000. Teilnehmer des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms. Der gebürtige Gmünder macht derzeit eine Ausbildung zum Koch im Restaurant Fuggerei. Im August wird Schlumpp in Richtung der Vereinigten Staaten von Amerika abheben. Innerhalb des Programms haben junge Leute weiter
  • 101 Leser
ISLAM / Gemeinde möchte in neuem Zentrum Bildungsarbeit deutlich ausweiten

"Sprache unser Kernproblem"

Ein neues Zentrum soll den Muslimen im Altkreis Gmünd Möglichkeiten der Gemeinschaft untereinander, aber auch der Öffnung zur deutschen Bevölkerung hin ermöglichen. Von der Jugend- und Frauenarbeit über den Gebetsraum bis hin zur Altenbetreuung gehen die Anforderungen. weiter

"Theater der Welt" in Stuttgart

Zum Zentrum des internationalen Theaters verwandelt sich Stuttgart vom 16. Juni bis 10. Juli, wenn 31 Ensembles aus 19 Ländern in Theatern, auf öffentlichen Plätzen und an ungewöhnlichen Orten auftreten. "Die Welt schläft. Stuttgart träumt." Eröffnung des Festivals ist am Mittwoch, 15. Juni, von 23.30 bis 0.30 Uhr - zu ungewöhnlicher Stunde und an ungewohntem weiter

60. Geburtstag

17 Jahre hat Helmuth Kaufmann als Chef im Gschwender Rathaus amtiert, ehe er im Jahr 2000 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Nun hat er seinen 60. Geburtstag gefeiert. Mit seiner Wahl zum Gschwender Bürgermeister hatte für den Ellwanger ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Bei seinem Amtsantritt hatten 11,3 Millionen Mark Schulden die Gemeinde gedrückt, weiter

A Maultasch

"Ich möcht so gern a Maultasch sei...". So heißt das Programm voller Blues, Roadsongs und Chansons auf Schwäbisch, das Christopf Altmann am Samstag, 11. Juni im Kunstraum Tannhausen vorstellt. Es geht "om's Zwetschga ra do", "om d'r Leberkäs", "om die Liebe" und mehr. Mit der Quetsche, am Klavier, mit der Gitarre, dem Saxophon, dem Waschbrett, der Maultrommel weiter
  • 120 Leser

ADAC: Im Remstal endlich Bewegung

auch der ADAC Württemberg begrüßt die Zusage des Bundes, den Bau der Ortsumgehungen Lorch und Gmünd zu finanzieren, fordert nun aber eine rasche Realisierung. "Nach jahrelangem Kampf um diese Strecken bewegt sich nun endlich etwas". Für Gmünd sei zudem ein Ende der täglichen Staus in Sicht, sagte gestern der Vorsitzende des ADAC Württemberg, Günter weiter
  • 110 Leser

Auf der Blumenbank

Auf der Blumenbank Die Passionsblume Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf Menschen und Räume ihrer Umgebung. Die Passionsblume (botanischer Name: Passiflora caerulea) hilft den Menschen, ihr Körpergefühl zu aktivieren. Anhänger des Feng-Shui glauben, dass die Passionsblume insbesondere schüchternen weiter

Auf der Bühne

Der Menschenfeind von Molière. Unbedingte Ehrlichkeit hat sich der eigensinnige Alceste auf die Fahnen geschrieben und macht sich damit in einer klatschsüchtigen Gesellschaft keine Freunde... Dumm auch, dass er sich ausgerechnet in Celimène, die ungekrönte Königin der Lästermäuler, verliebt hat. Molières Komödie "Der Menschenfeind" weiter
  • 152 Leser

Barrierefrei reisen

Für Rollstuhlbenutzer ist die eigene Planung einer Urlaubsreise leider immer noch mit vielen Hindernissen verbunden. Oft fehlen konkrete Hinweise über die tatsächliche Barrierefreiheit vor Ort. Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter hat "BSK-Urlaubsziele 2005" veröffentlicht. Darin finden sich Angebote wie Städte- und Studienreisen, Jugend- weiter
  • 131 Leser

Benefizgala

Ein Familiennachmittag der besonderen Art steht am Sonntag, 26. Juni, um 15 Uhr im Stadtgarten in Gmünd an. Zunächst eröffnet eine Tanzperformance der Schülerinnen und Schüler von Sabine Widmann das Programm. Dann folgen eine getanzte Modenschau und ein Tanzfeuerwerk. Der Erlös ist für die Organisation "Solgidi" bestimmt, die jungen Mädchen von Prostituierten weiter
  • 145 Leser

Berlin statt Schule

Anders als der Schulalltag: Die Klasse 10d der Adalbert-Stifter-Realschule besuchte Berlin. In einer dreistündigen Tour sahen die Schüler die wichtigsten Punkte der Hauptstadt. Es folgte der Besuch einer Bundestagssitzung, im Anschluss trafen die Gmünder mit dem Abgeordneten Christian Lange zusammen. Auch Stasi-Gedenkstätte und Mauermuseum standen auf weiter

Chillin und Chillout die vierte

Chillin - Chillout! Die vierte Auflage der Afterworkparty in Hugs gläserner Club-Lounge in der Stuttgarter Straße, rockt am Dienstag, 12. Juni ab 18 Uhr über den Dancefloor. In diesem Monat bietet der Hugs-Club wieder ein erstklassiges und reichhaltiges Überraschungs-Buffet (bis 20 Uhr) und den Szenen-DJ Nummer 1. DJ Reg (M1/Red Room/Zap) ist an den weiter
  • 144 Leser

Country, Cowboy und natürlicher Sound

Der Reuthof in Hüttlingen verwandelt sich am Samstag, 2. Juli, um 20 Uhr vom Bauernhof zur Ranch und Cowboys lassen auf einen heißen Abend in stimmungsvoller Wildwest-Atmosphäre hoffen. Die Band "Revelstoke" feuert dazu treffsicher ihre Countrymusik ab, wie einst die Westernhelden ihre Revolver. "Revelstoke" sind eine Band, die in der kurzen Zeit ihrer weiter
BAUSTAND / Die Erweiterung und Generalsanierung der Schechinger Gemeindehalle schreitet zügig voran

Das Richtfest ist bereits in vier Wochen

Glücksgöttin Fortuna scheint den Erweiterungsbau der Gemeindehalle mit wohlwollendem Blick zu betrachten. Denn trotz des harten Winters liege man "voll im Zeitplan", informierte gestern Bürgermeister Werner Jekel die Gemeinderäte. weiter

Das Stadtfest als liebenswerte Tradition

Schwäbisch Gmünd feiert am Freitag, 10. und Samstag, 11. Juni sein, seit vielen Jahren zur liebenswerten Tradition gewordenes Stadtfest. Die Innenstadt verwandelt sich zu einem einzigen Festplatz, wenn Besucher aus nah und fern in die Stauferstadt kommen. Zahlreiche Gmünder Vereine und Organisationen sorgen zusammen mit ausländischen Mitbürgern wieder weiter
  • 133 Leser
GT-AKTION / Teilnehmer bei Spritspartraining stehen fest

Den Geldbeutel schonen

Horst Schinker aus Leinzell, Martin Arnold aus Lorch, Renate Fasel aus Schechingen, Brigitte Rücker und Helmut Schäffler aus Schwäbisch Gmünd, Jürgen Mundinger aus Böbingen, Rolf Metzger aus Lorch und Edgar Henninger aus Untergröningen sind die Teilnehmer beim Spritspartraining des Autohauses Schramel in Lorch. Das Training mit drei Fahrlehrern beginnt weiter
FEHRLESTEG / Oberbürgermeister lobt schnelle Bauzeit der Bailey-Brücke

Der Weg über die Rems ist frei

Ab sofort können die Bürger wieder sicher und bequem von der Innenstadt ins Taubental, zum Lindenfirst oder zum Fehrle-Parkhaus gelangen. Gestern gab Oberbürgermeister Wolfgang Leidig den Weg frei. Der Brückenschlag war mit sieben Wochen Bauzeit einer der kürzesten in Gmünd. weiter

Die Fußball-Relegation läuft

Am Freitag, 10. Juni spielen die beiden B-Ligisten DJK Wasseralfingen und VfB Ellenberg um 18 Uhr in Pfahlheim gegeneinander. Der Sieger aus dieser Partie trifft am Dienstag, 14. Juni, um 18 Uhr in Dalkingen auf A-Ligist TSV Westhausen. Bereits am Sonntag, 12. Juni spielt der Sieger aus Waldstetten II und Leinzell um 17 Uhr in Mutlangen auf Stella Italia. weiter
  • 139 Leser

Dog Eat Dog

Wenn eine Band sich das Prädikat partykompatibel verdient hat, sind es die vier ruhelosen Amerikaner von "Dog Eat Dog", die am Freitag, 10. Juni, ab 21 Uhr das Rock it in Aalen stürmen. Kaum eine Band mixt so selbstverständlich Punkrock, Funk, Hip Hop und Hardcore zu einem eigenen Sound. Mitte der 90er Jahre schlug ihr Smash Hit "No Fronts" ein wie weiter
  • 130 Leser
ALTERSGENOSSENVEREIN 1967 / Hauptversammlung

Doppelter Beitrag

Heftige Diskussionen gab es in der Mitgliederversammlung wegen des Beitrags. Mehrheitlich stimmte der AGV 1967 einer Verdopplung bis zum 40er-Fest zu. weiter
JUBILÄUM / Informatives und Amüsantes zu Holzleuten

Ein Festbüchle zum Dorffestle

Monatelang befasste sich Bernd Schwarz aus Heuchlingen mit der Geschichte des Teilorts Holzleuten. Befragte Zeitzeugen, stöberte in Archiven und schrieb alles auf 115 Seiten nieder. Garniert mit umfassendem Bildmaterial entstand so das Festbüchle zum Dorfjubiläum. weiter

Eine explosive Attacke auf sensible Geschmacksnerven

Die herkömmliche Gourmetküche ist seine Sache nicht. Er liebt es raffiniert, experimentiert mit spannenden Gegensätzen über den kulinarischen Tellerrand hinaus: Sternekoch Volker Drkosch bittet beim Gourmet-Event der Bodega Sandeman zu Tisch. So viel sei vorweggenommen: Im Zusammenspiel mit den edlen spanischen Sherrys eine Attacke auf sensible Geschmacksnerven, weiter

Eine Grusical-Uraufführung

Auf der neuen Dinkelsbühler Freilichtbühne (mit überdachter Zuschauertribüne) im Garten direkt am Wehrgang erwarten die Zuschauer in diesem Festspielsommer gleich drei spannende und zugleich unterhaltsame Theatererlebnisse. Vom 16. Juni bis zum 14. August sind zu sehen: "Arsen und Spitzenhäubchen", "Dracula" und das "Kleine Gespenst". Die Kriminalkomödie weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Pfarrer Karl-Heinz Scheide beendet in Eriwan die elfte Saison

Eine Menge Dank für die Gmünder

Die elfte Saison der "Küche der Barmherzigkeit" ist beendet. Dieser Tage kehrte Pfarrer Karl-Heinz Scheide aus Eriwan zurück, im Gepäck Eindrücke von Begegnungen mit Menschen und insbesondere Dank an die spendenfreudigen Gmünder. weiter

Europäische Avantgarde

Europäische Avantgarde der 1960er Jahre zeigt die Galerie Schlichtenmaier in ihrem Domizil am Kleinen Schlossplatz in Stuttgart. Bis 9. Juli sind Arbeiten von Erich Hauser, Thomas Lenk und Georg Karl Pfahler zu sehen. Die drei Künstler haben eine eigene Antwort auf die Kunst des "Abstrakten Expressionismus" geschaffen und ihre Position selbstbewusst weiter
  • 104 Leser
HIEBER-STEG / Die Planung für die Erneuerung der Waldhäuser Fußgänger-Brücke kann weitergehen

Für Hochwasser ausgerüstet

Gelitten hat der Hiebersteg in Waldhausen unter dem Jahrhunderthochwasser 2002. Gestern sollten die Gemeinderäte in der Sitzung im Waldhäuser Dorfhaus über die weitere Planung für seine Erneuerung entscheiden. weiter
JUBILÄUM / Festliche Matinee des MGV Lorch im Bürgerhaus zum 125-jährigen Bestehen

Geburt in der goldenen Mitte

Einer der Vereine, die das Leben in der Klosterstadt prägen, feiert einen stolzen Geburtstag: 125 Jahre Männergesangverein Lorch, das sind zwölfeinhalb Jahrzehnte Freundschaft, Zusammengehörigkeit und Musik. weiter
AUSFLUG / Böbinger DRK-Senioren im Bayrischen Wald erleben kulinarische und kulturelle Highlights

Gläserne Scheune und heimische Tierwelt

Wer die Natur sucht, der ist im Bayrischen Wald richtig. Die Böbinger DRK-Senioren waren sehr angetan von diesem Fleckchen Erde. weiter

Gospelworkshop mit Helmut Jost

Helmut Jost ist Musiker, Produzent und Arrangeur. Die Referenzliste des 1957 geborenen Siegener Musikers liest sich wie das "who is who" der Musikszene: Namen wie Phil Colins und Edwin Hawkins, Barry Manilow, Anna Maria Kaufmann, Edo Zanki oder Steve Lukather wissen die Qualitäten des Künstlers zu schätzen. Im Rahmen des Festivals "Welt der Sinne" in weiter
  • 136 Leser
INFORMATION / Deutscher Hausfrauen-Bund OV-Schwäbisch Gmünd beim Bundeskongress in Ratingen

Haushaltsführerschein hilft weiter

Am Bundeskongress des Deutschen Hausfrauen-Bundes in Ratingen nahm auch eine Delegation des Ortsverbandes Schwäbisch Gmünd teil. Mit dem Thema "Generationen heute und morgen langes Leben - was tun?" lenkte der Kongress die Aufmerksamkeit auf eine Entwicklung, die zunehmend an Bedeutung gewinnt. weiter

Heather Nova

Mit ihren schlichten Arrangements und ihrer besonderen Stimme gelingt es Heather Nova seit Jahren, ihr Publikum auf leise Art und Weise um den Finger zu wickeln. Am Samstag, 8. Oktober, um 20 Uhr gibt sie eine Kostprobe ihrer Musik in der Liederhalle in Stuttgart. Vier Jahre nach ihrem letzten Studioalbum, dem ungewohnt poppigen South und 12 Monate weiter
  • 116 Leser
GT-AKTION / Für Gastspiel der Geschwister Hofmann in Gmünd

Heute Karten zu gewinnen

Die Geschwister Hofmann gelten als Königinnen der Volksmusik. Auf seiner ersten Solotournee gastiert das Duo am kommenden Mittwoch im Gmünder Stadtgarten. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost fünf mal zwei Eintrittskarten für diesen Abend. "Grenzenlos" heißt das neueste Album von Anita und Alexandra Hofmann. Dieses Programm stellen die singenden Schwestern weiter
KINDERHEIM MALACHOWA

Hilfsgüter auf den Weg gebracht

Der Container mit Hilfsgütern für das Kinderheim Malachowa im russischen Tutajew ist inzwischen gut an seinem Bestimmungsort angekommen. Das meldet der Waldstetter Förderverein. weiter

HipHop trifft auf Klassik

HipHop trifft auf Klassik und die Funken sprühen, wenn die Band "einshoch6" beim Festival Schloss Kapfenburg am Freitag, 29. Juli, ab 20.30 Uhr im Fruchtkasten für Stimmung sorgt. Sie sind jung, anders, kreativ und neu - die 8-köpfige Band "einshoch6" aus München. Und sie verbindet Deutschen Rap, orientalische oder karibische Rhythmen und die Mondschein-Sonate weiter
  • 127 Leser

Hut ab vorm Schwäbisch Gmünder Alois

Altersgenossenfeste haben in Gmünd Tradition. Auch wenn manche Gmünder den Ursprung der Altersgenossenfeste bis in die reichsstädtische Zeit zurück datieren möchten, historisch belegbar ist er erst mit dem Jahr 1863. Seitdem werden in Gmünd die runden Geburtstage mit Umzügen und Gottesdienst, Ball und Blaufahrt zünftig gefeiert. Eine kleine Zeitungsnotiz weiter
  • 168 Leser

Im Bücherregal: Der Nebelfluss

Der Po bestimmt den Rhythmus der Ermittlungen in zwei Mordfällen. Zu dieser Erkenntnis muss Commissario Soneri in Valerio Varesis Krimi "Der Nebelfluss" kommen. Dem Autor ist ein spannendes Werk mit jeder Menge Lokalkolorit gelungen. Varesis Roman beginnt im Hochwasser der Po-Ebene. Anteo Tonnas Lastkahn treibt herrenlos auf dem anschwellenden Fluss, weiter
MV LAUTERN / Grandiosen Erfolg bei Landesmusikfestival im Freistaat mit Empfang belohnt

In die bayerischen Herzen gespielt

Mit der Note "sehr gut" im Gepäck kehrte der Musikverein Lautern vom Bayerischen Landesmusikfestival zurück. Die Lauterner bereiteten "ihren" Musikern einen gigantischen Empfang, gekrönt von einem Marsch durchs Dorf. weiter
HEILIG-KREUZ-MÜNSTER / Sanierung des Gmünder Wahrzeichens wird im September mit Pontifikalamt und Festakt abgeschlossen

In drei Jahrzehnten einmal rund herum

Drei Jahrzehnte andauernder Sanierung des Gmünder Münsters gehen zu Ende. Ein Anlass, den die Münstergemeinde und der Münsterbauverein am Sonntag, 18. September, feiern wollen - mit einem Pontifikalamt, einem Festakt, einem Kunstprojekt und dem Provisorium für die Neugestaltung des Altarraumes. weiter
NEUAUFLAGE / Druckfrisch und topaktuell jetzt das neue Stadtadressbuch von Schwäbisch Gmünd

Informatives Nachschlagewerk

Die Anschriften von 51 242 Gmünder Einwohnern und 3697 Firmen sowie Freiberuflern finden sich im neuen Stadtadressbuch ebenso wie heimatkundliche Beiträge und ein Behördenteil. Ab Montag gibt es das Buch im Bürgerbüro, im i-Punkt sowie bei den Bezirksämtern. weiter

Internationaler Meister in Heubach

In diesem Jahr feiern die Schachfreunde Heubach ihr 50-jähriges Vereinsbestehen. Aus diesem Anlass veranstaltet der Verein ein Simultanturnier, bei dem der internationale Meister Arik Braun gegen rund 30 Spieler gleichzeitig antreten wird. Das Turnier ist am Samstag, 18. Juni, ab 14 Uhr im Heubacher Feuerwehrhaus. Falls jemand selbst mitspielen möchte, weiter

Klarinette im Mittelpunkt

Die Klarinette steht im Mittelpunkt eines Konzertes auf Initiative der Schwäbisch Gmünder Pianistin Brigitte Wenke. Es findet statt am Sonntag, den 12. Juni um 18 Uhr im großen Saal des Kulturhauses Silberwarenfabrik in Heubach. Das Programm, das sie zusammen mit dem Klarinetten-Virtuosen Frank Nebl und dem Bratschisten Stephan Kühling bestreitet, verspricht weiter
  • 144 Leser
SPORTPLÄTZE / Der TSV muss auf einen städtischen Zuschuss für die Rasensanierung verzichten

Kleinspielfeld geht vor Rasen

Um die Sportanlagen in Waldhausen ging es gestern im Lorcher Gemeinderat. Das Kleinspielfeld soll zu einem Kunstrasenspielfeld umgebaut werden. Einen Zuschuss für die Instandsetzung des Rasenspielfeldes hat das Gremium versagt. weiter

Lebensgefühl der Inka-Nachfahren

Am Samstag, 11. Juni, um 17 Uhr, ist in der Wallfahrtskirche Zöbingen bei Unterschneidheim "Musik aus aller Welt" zu hören. Ariel Ramirez "Misa Criolla" wird von Victor Urbina (Tenor), Ricardo Jonas (Tenor), dem Gitarrenduo Montes-Kircher und der Andreaskantorei Obertürkheim unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Ruth Kurz aufgeführt. Vor genau weiter
  • 135 Leser

Lebenshilfe rockt

Die Lebenshilfe Aalen feiert 40-jähriges Jubiläum und veranstaltet am Freitag, 22. Juli, um 18 Uhr in der Alten Schmiede in Aalen-Wasseralfingen ein großes Benefizfestival. Mit H-Blockx, End of Green, Revolverheld, Law, Alev (im Bild), Karma Connect und Synus. Mehr Infos über Beginn, Ablauf, Ticketpreise unter www.alte-schmiede-aalen.de Alte Schmiede weiter
  • 182 Leser

Legendäre Loks

Legendäre Schienenfahrzeuge bevölkern am Samstag 11. und Sonntag, 12. Juni den Göppinger Bahnhof. Darunter so bekannte und beliebte Maschinen, wie die preußische P 8, später BR 38 genannt, die Schnellzugdampflok der BR 01, das deutsche Krokodil die Elektrolok der BR E94, einige weitere Lokomotiven und der einst so beliebte Schienenbus VT 98 pendeln weiter
  • 125 Leser

Liederkranz sammelt Altpapier

Eine Altpapiersammlung gibt es für Waldstetten und Weilerstoffel am Samstag, 11. Juni. Der Liederkranz Waldstetten sammelt ab 8 Uhr am Straßenrand bereitgestelltes, handlich gebündeltes Material. weiter
  • 173 Leser
SENIOREN / Förderverein Altenbegegnungsstätte / Altenpflegeheim Waldstetten

Mehr 60- als 20-Jährige

Bei der Hauptversammlung des Fördervereins Altenbegegnungsstätte / Altenpflegeheim Waldstetten in der Josef-Leicht-Begegnungsstätte informierte Vorsitzender Paul Lerchenmüller über den Stand der Dinge. Thomas Eble referierte über "Perspektiven der Bevölkerungsentwicklung in Ostwürttemberg". weiter

MEINE FREIZEIT

Martina Schaible aus Hüttlingen Beach-Party Seite 4 Ich komme aus Blumenau in Brasilien. Die Beachparty Hüttlingen begeistert mich jedes Jahr aufs Neue. Diese Party bedeutet für mich ein Stück Heimat, nette Leute, tolle Musik, die mich und die anderen in super Stimmung bringt. weiter
  • 324 Leser

Meister der Naturschilderung

"Ein Blumenstrauß für Adalbert Stifter zu seinem 200. Geburtstag" - so lautet der Titel der Ausstellung, die der Deutsche Böhmerwaldbund zum runden Geburtstag dieses als "Dichter des Böhmerwaldes" bekannten Mannes im Aalener Rathausfoyer präsentiert. Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner eröffnet diese umfassende Schau mit Bildtafeln, Büchern weiter
KONZERT / Auftakt zum Kirchenjubiläum

Mit mehr Registern

Ein Orgelkonzert mit dem Münsterorganisten Stephan Beck bildet in Böbingen den Auftakt zum Jubiläum "40 Jahre Katholische Kirche St. Josef". Das Konzert ist am Sonntag. weiter
  • 100 Leser
PREDIGER / Finissage beendet Raschke-Ausstellung

Mit Wort und Klang

Eine Finissage beendet an diesem Sonntag in der Galerie im Prediger die Ausstellung "Passionen" mit Thomas Raschke. Im Mittelpunkt steht ab 15.30 Uhr eine Lesung des Gmünder Autorenkreises. weiter

Mitmachkonzert

Der Kinderliedermacher Volker Rosin, bekannt aus Fernsehsendungen wie "Die Sendung mit der Maus", "Tabaluga TV" oder "Tigerentenclub", kommt im Rahmen der Aktion "FahrRad...." nach Schwäbisch Gmünd. Sein Konzert gibt er am Donnerstag, 16. Juni, um 15 Uhr im Peter-Parler-Saal des Stadtgartens. Schwerpunktthema des Mitmachkonzertes mit Volker Rosin, dem weiter
  • 133 Leser

Morgen Schulfest an Heubacher Realschule

Unter dem Motto "Arbeitsplatz Schule: Lernen für die Welt von morgen" feiert die Realschule Heubach ihr Schulfest 2005. Das Fest ist am morgigen Samstag, 11. Juni, von 11 bis 17 Uhr. Dabei präsentieren Schüler Geleistetes und Gelerntes aus dem laufenden Schuljahr. Zudem stellt das Kollegium Themen und Projekte vor, die das Schulprofil der Realschule weiter

Musical und Show

"My Rocky-Joseph-Dschungelbuch" - um Musical und mehr geht es an diesem Wochenende. Der Chor "Intonata" hat für seine beiden Konzerte am Samstag, 11. Juni und Sonntag, 12. Juni ein spritziges Programm aus traditionellen Musicals, gängigen Hits und fetzigen Stücken moderner Rockopern zusammengestellt. Die Showtanzgruppe des VfL Neunheim wird mit Tänzen weiter
  • 137 Leser

Musik zum Anfassen

Musiker und ihre Instrumente hautnah erleben, das kann man bei der Aktion "Das sind wir" der Jugendkapelle Aalen am Samstag, 11. Juni, von 14 bis 19 Uhr in der Stadthalle in Aalen. Das Orchester nimmt nicht auf der Bühne Platz, sondern in der Saalmitte. Musik zum Anfassen und direkt miterleben also. Das große Orchester, das Mittelstufenensemble und weiter

Musikmischung

Die Kastelruther Spatzen sind eine feste Größe in der Volksmusik. Auf ihrer Deutschland-Tournee im nächsten Herbst und Winter kommen die Musiker aus Südtirol zur Freude ihrer zahllosen Fans auch nach Nördlingen - am Mittwoch, 30. November, gastieren sie ab 20 Uhr in der Herrmann-Kessler-Halle. Die Musik ist eine perfekte Mischung aus traditioneller weiter
  • 143 Leser

Orientierungshilfe für Radler

Er ist übersichtlich und passt in jede Tasche: Der neue Radlerfaltplan für Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Der Plan zeigt Radtrassen weit über Gmünd hinaus bis Iggingen, Pfersbach, Waldstetten und Weiler. Es ist ein Beitrag der Stadt zu der vom Agenda Arbeitskreis Mobilität und Verkehr initiierten Aktion "Fahrrad". Mit dem separaten Plan über Wege in weiter
  • 103 Leser

Partynacht mit vielen Hits

Der Liederkranz Fachsenfeld hat Grund zum Feiern: Der Verein wird 150 Jahre alt und hat zu diesem speziellen Jubiläum die traditionellen Fachsenfelder Heimattage übernommen - und sie mit vielen Highlights ausgestattet. Nach der volkstümlichen Hitparade am Donnerstag ist am Freitag, 10. Juni die Radio 7 Party-Nacht. Ab 21 Uhr sind auf dem Festplatz in weiter
PERSON / Primiz war in St. Franziskus

Pater Siegfried Schäffler 90

Salesianerpater Siegfried Schäffler, ein gebürtiger Gmünder, feierte seinen 90. Geburtstag. Er lebt in Buxheim bei Memmingen, dort ist er seit fünf Jahren immer noch in der Seelsorge tätig. Nach der Prieserweihe 1941 in Würzburg feierte Siegfried Schäffler seine Primiz in St. Franziskus in Schwäbisch Gmünd. Dort leitete sein Vater, Studienrat Karl Schäffler, weiter
  • 110 Leser
REISE / Bahn-Sozial-Werk Schwäbisch Gmünd sechs Tage in Berlin

Politik aus erster Hand

"Gezaubert wird nicht bei den Bundestagsabgeordneten, sondern solide Arbeit abgeliefert", versicherten die SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange und Marga Elser den Gästen aus dem Wahlkreis. weiter
STADTFEST / Erstmals mit Polizeiverordnung

Polizei stark dabei

"Wir werden nicht übertreiben", versichert der Chef der Gmünder Polizei, Helmut Argauer. Seine Leute haben beim heute beginnenden Stadtfest erstmals eine neue Rechtsgrundlage, um zu verhindern, dass sich Jugendliche mit mitgebrachtem Hochprozentigem volllaufen lassen. Aber die Veranstalter möchten mit den verschärften Kontrollmöglichkeiten schon Eskalationen weiter

Poolparty

Im Gmünder Freibad Schießtal steigt am Samstag, 18. Juni, von 13 bis 21 Uhr eine feucht-fröhliche Poolparty. Geboten werden jede Menge Spiel, Sport, Spaß und Animation für alle Badbesucher - mit Moderation, tollen Fetenhits und mit gigantischen Wasserspielgeräten, darunter jede Menge Weltneuheiten. Tausende Freikilometer auf Motorrädern von Auto Staiger weiter
  • 110 Leser
KAPPELBERGTUNNEL

Radarkontrolle und Sperrung

Weil im Bereich der Baustelle im Kappelbergtunnel viele Verkehrsteilnehmer die vorgeschriebene Geschwindigkeit von 60 und 40 Stundenkilometern nicht einhalten und dadurch die Arbeiter gefährden, hat die Polizei am Mittwoch vor dem Tunnel eine Radarkontrolle in Richtung Stuttgart durchgeführt. weiter

Regionaltag

Auf der Bühne am Schweinemarktplatz in Crailsheim ist am Samstag, 18. Juni, ab 12.30 der Bär los. Das Festival der Vielfalt gestalten Akteure und Künstler aus allen Teilen der Region Heilbronn-Franken. Verbunden ist die Veranstaltung mit einem langen Samstag in den Geschäften. Der SV Ingersheim zeigt ab 18.30 Uhr Tanz-, Fitness- und Teakwondo-Vorführungen. weiter
  • 131 Leser

Renommierter Knabenchor

Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben sind am Wochenende nicht nur in der Abteikirche Neresheim zu hören, sondern bilden auch den Abschluss des Kirchentages in der Aalener Stadtkirche. Am Samstag, 11. Juni, um 16 Uhr sind die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben zu Gast in der Abteikirche Neresheim. Im Rahmen der Reihe "Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim" weiter
  • 207 Leser

Richtig sommerliche Schülerkonzerte

In drei Schulen der Region geht es in dieser Woche äußerst musikalisch zu. Die Big-Band des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen gibt ein Sommer-Jazz-Konzert, das Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium Neresheim ein Sommerkonzert und am Peutinger Gymnasium Ellwangen locken Literatur und Musik. Unter dem Motto "Sommer-Jazz 2005" präsentiert das Kopernikus-Gymnasium weiter
  • 161 Leser

Rock im Silo

Schon zum siebten Mal steigt das Rockevent "Rock im Silo" in Durlangen. Am Freitag, 10. Juni gibt es alles vom melodischen Alternativ Rock bis hin zu schwerem New Metal. Es drücken sich die Bands Pubic Hair, Common Ground, Ms. Wednesday, Icon und Noise Convention die Klinke in die Hand. Am Samstag, 11. Juni spucken die Lautsprecher noch härtere Töne, weiter
  • 123 Leser

Schloss-Führung

Eine Candle-Light-Führung verzaubert am Freitag, 17. Juni in Ellwangen. Rund um das Schloss, das während der abendlichen Dämmerung in ein stimmungsvolles Licht gehüllt ist. Hierbei wird man in Gedanken in die fürstpröpstliche Zeit zurückversetzt und kann die Aussicht in die beleuchtete Stadt genießen. Matthias Steuer erläutert die Außenanlagen und den weiter
  • 135 Leser
KOOPERATION / Carl Zeiss AG und Waldburg-Zeil Kliniken

Schnell und frühzeitig

Die Carl Zeiss AG hat mit den Waldburg-Zeil Kliniken, der Landesversicherungsanstalt (LVA) Baden-Württemberg und der Betriebskrankenkasse (BKK) Schott-Zeiss einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Der Vertrag ermöglicht die enge Koordination zwischen dem betrieblichen Gesundheitsmanagement der Carl Zeiss AG und den einzelnen Vertragspartnern. weiter
  • 200 Leser

Schwankende Gefühle bestimmen das Tempo

Jubel von den Rängen des Gottlieb-Daimler-Stadions, Moderation an der Ziellinie und ausgepumpte Läufer, die sich auf dem Rasen von den Strapazen der letzten zwei Stunden erholen. Dieses Bild bietet sich dem durchs Marathontor ins Stadion einlaufenden Halbmarathon-Finisher beim 12. Stuttgart-Lauf. Beeindruckende Momente und interessante Erlebnisse - weiter

Schwäbisches

"Bescht of Südwescht" heißt es am 10. Juni um 20 Uhr im Farrenstall in Neuler. Dabei gehen die "Herzdropfa" dem schwäbischen Alltag in seiner ganzen Vielfalt auf den Grund. Von Schwaben und solchen die sich im Ländle rumtreiben, von den Selbigen haben sich die "Herzdropfa" in ihrem nagelneuen Programm inspirieren lassen. Hillu und Ingrid zeigen in altgewohnter, weiter
  • 213 Leser
SPORT / Wetzgauer Freizeitturner in Berlin

Sportlich unterwegs

Dass das Deutsche Turnfest an Pfingsten in Berlin vor allem eine Veranstaltung für Hobby- und Freizeitturner war, bewies die Freizeitsportabteilung des TV Wetzgau. Sie stellte den weitaus überwiegenden Teil der Aktiven des TVW beim Turnfest. weiter

Stadelfest

Das Stadelfest der Liedertafel Elchingen am 11. und 12. Juni ist nicht nur ein lohnendes Ziel für Radfahrer und Wanderer. Im gemütlichen Stadel in der Hohenloher Straße am Ortsausgang Richtung Bopfingen sorgt am Samstag das Unterhaltungsduo "Tom und Jack" für Stimmung und gute Unterhaltung. Aber auch die Chöre aus Ebnat und Elchingen sind mit dabei. weiter
  • 117 Leser
FLUGHAFEN / Weiteres Wachstum in Stuttgart weckt Pläne - Zypern der "Renner" im Mai

Stocken Billigflieger auf?

Nicht zuletzt wegen der Billigfluglinien steigt die Zahl der Passagiere am Flughafen Stuttgart weiterhin stark an. Dies wiederum animiert die "Preisbrecher" im Fluggeschäft: Sie überlegen, mehr Flugzeuge in Stuttgart zu stationieren und mehr Flugziele von dort aus anzubieten. weiter
KUNSTPROJEKT / Täferroter Grundschüler erobern ihren selbstgemachten Klangwald mit Gesang und Tanz

Strahlende Augen und klingendes Holz

Statt Rechnen und Lesen stand in Täferrot seit Montag Baumstämme reppeln, Holz anmalen und Löcher buddeln auf dem Stundenplan der Grundschule. Mit Professor Fritz Marburg, dem Lehrerkollegium rund um Rektor Eberhard Junker und zahlreichen Großeltern und Eltern entstand so der Klangwald. weiter

Teuflisches Spiel in schwäbischer Hölle

Eine unwahrscheinlich, seltsam teuflische Geschichte feiert am Freitag, 24. Juni, um 20.30 Uhr Premiere vor dem Rathaus in Königsbronn: die schwäbische Volkskomödie "Die Teufelsbraut" von Franz Kranewitter. Die Freilichtbühne am Brenzursprung geht damit in ihre 23. Spielzeit und die rund 35 Amateure der Theaterspielgruppe haben viel Arbeit und Zeit weiter

Theater um Hooligans

Auf der Fußball-Messe "Fair Play" zeigen Schüler ein Theaterstück mit dem Titel "Zweikampfverhalten" und greifen damit das Thema gewaltsamer Fan-Ausschreitungen in Stadien auf. Das Stück wird morgen ab 15 Uhr in der Messehalle 4.0 auf dem Killesberg gezeigt. Anschließend diskutieren Kim Stehle (Sicherheitsbeauftragter der Stuttgarter Kickers), Mauro weiter
  • 101 Leser

Thema Haussegen

Mit "Red amal nix, ob ich nacha was hör" - Szenen und Monologe von Karl Valentin und Liesl Karlstadt - ist das Stuttgarter Studiotheater am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr auf der Werkstattbühne der Stoa im Fratz in Aalen zu Gast. Der häufig schief hängende Haussegen ist ein tragendes Element der Veranstaltung. Unter der Regie von Cornelius Gohlke führen weiter
  • 147 Leser

Theo Sommer. . .

Theo Sommer, ehemaliger Chefredakteur und Herausgeber der "Zeit" wird heute 75 Jahre alt. Geboren in Konstanz, ist Sommer in Gmünd aufgewachsen und machte 1949 sein Abitur am Parler-Gymnasium. Er studierte Geschichte und politische Wissenschaften in Tübingen, am Manchester College im US-Staat Indiana und an der University of Chicago. Seit 1. April 2000 weiter
  • 108 Leser

Trompetenspiel

Am Sonntag, 12. Juni findet um 18 Uhr in der Sankt Jakobus Kirche in Bargau ein Konzert für zwei Trompeten und Orgel statt. Ausführende sind Heiko Klaiber (Trompete), Ralf Huber (Trompete) und Bernd Büttner (Orgel). Sie spielen eine Mischung aus Bekanntem und Unbekanntem, sowie Barockem und Romantischem. Das Programm beginnt mit dem berühmten "Trumpet weiter
  • 158 Leser

Vandalismus am Römerbad

Unbekannte haben am Römerbad am Schirenhof in der Gmünder Weststadt gewütet. Offenbar mit einem Hebelwerkzeug rissen der oder die Täter an sieben Stellen 15 mal 30 Zentimeter große Sandsteinquader aus dem Mauerwerk. Möglicherweise geschah die Tat am Montagnachmittag, das müsse aber noch genauer abgeklärt werden, sagt Annette Beck, Leiterin des Bezirksdienstes weiter
  • 100 Leser

Veranstaltungstipps

10.00, Neresheim Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, Konventamt, Abteikirche 10.00, Schwäbisch Gmünd Musik zur Marktzeit, Augustinuskirche, Vokalensemble Cultures Sonorem, Leitung: Klaus Haug 11.00, Essingen Sommermatinee - Musik und gute Laune, Rathaus, anschl. Mittagstisch, Kaffee + Kuchen, Liederkranz Essingen 13.30, Dischingen Bunter Nachmittag, Arche, weiter
  • 155 Leser

Verdienstkreuz für Bruno Röttele

Der langjährige Vorsitzende der CDU-Fraktion im Gmünder Gemeinderat, Bruno Röttele, erhält das Bundesverdienstkreuz am Bande. Damit würdigt der Bundespräsident die langjährigen Verdienste Rötteles, der sich auch in zahlreichen Ehrenämtern engagiert hat. Staatssekretär Rudolf Böhmler wird die Auszeichnung am Sonntag, 10. Juli, um 11 Uhr in der Aula des weiter
  • 130 Leser
WERKKAPELLE SPIESSHOFER & BRAUN / Ausflug zur Kritischen Akademie nach Leinzell

Vom Adlerhorst aus herrliche Aussicht genossen

Nach Inzell zur "Kritischen Akademie" führte ein Ausflug die Musiker der Werkkapelle Spießhofer & Braun. Neben Erholung und gemütlichem Beisammensein standen auch eine Wanderung und ein Ausflug zum "Adlerhorst" auf den Kehlstein auf dem Programm. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Sie gewinnen 2:1 gegen die Eintracht Braunschweig, die Bayern vom FC. Kapitän Paul Breitner bekommt die Meisterschale und duscht sein Team mit Sekt. * Es ist die Hochzeit des Jahres: Johannes Erbprinz von Thurn und Taxis, einer der reichsten Männer Europas, heiratet in der päpstlichen Basilika Sankt Emmeram die 20-jährige weiter

Weinempfehlung von Alfons Wiedemann

Noch bis zum Sonntag, 12. Juni gastiert die Kulinarische Meile auf dem Aalener Spritzenhausplatz. Weinhändler Alfons Wiedemann ist für Bacchus' Trank zuständig. 18 Weine hat er an seinem Stand im Angebot, alle passend zu den Köstlichkeiten der Köche. Er gibt Tipps zum weinseligen Genießen. Er ist passionierter Weinkenner, -liebhaber und -trinker. "Wein weiter
  • 145 Leser

Wellness, Picasso und Rügen

Wie man sein Wohlfühlgewicht erreicht, erklärt Manuela Kaiser auf Geheiß der VHS Ostalb: mit Hilfe von Entspannungsübungen und verschiedenen mentalen Trainingsmethoden. Vom 1. bis zum 5. August dauert diese Kur in Bad Wurzach. Ebenfalls im Angebot der VHS Ostalb: Eine Studienreise nach Rügen vom 3. bis 9. September, ein Blick hinter die Kulissen des weiter
  • 127 Leser

Wellness-Tipp: Hot-Stone-Sensitive-Massage

Bei der Hot-Stone-Massage wird die heilende Kraft der Wärme mit dem entspannenden Kneten bei der Massage verbunden. "Eine exklusive Art der Verwöhnung lässt sie den Alltag vergessen", verspricht Ralf Remensperger von den Aalener Limesthermen. In den traditionellen asiatischen Massagetechniken ist schon die Nutzung von warmen Steinen in Kombination mit weiter
  • 122 Leser

Wie wird ein dickes Schwein dünn?

Am Donnerstag, 16. Juni ist das knallig bunte Kindermusical "Vom dicken Schwein, das dünn werden wollte" nach dem Kinderbuchklassiker von Colin McNaughton, um 15 Uhr im Kulturzentrum Prediger in Gmünd zu erleben. Da ist alles dabei, vom rollenden Boogie Woogie über den seufzenden Blues bis zum markerschütternden Rap. Der eitle Gockel Schicky Ricky, weiter

Wilhelma: Nachwuchs

In der Wilhelma hat es überraschend Zuwachs gegeben: Ohne dass es die Pfleger bemerkt hätten, war Seelöwin Evi trächtig und brachte nun ein gesundes Baby zur Welt. Seit Mittwoch zeigen sich Mutter und Tochter auch den Besuchern des Zoologisch-botanischen Gartens. Im Alter von etwa zwei Jahren wird die kleine Seelöwin voraussichtlich im Rahmen des Europäischen weiter
  • 111 Leser
GUTEN MORGEN

Wo gehobelt wird ...

Nein, Sie sehen noch nicht doppelt. Auch wenn sich so mancher Zeitungsleser dies bei der gestrigen GT-Lektüre vielleicht gefragt hat. Insbesondere dann, wenn er Seite 14 neben Seite 15 gelegt hatte. Da war nämlich von Wein die Rede. Davon, wie dieser in Degenfeld, ja, in Degenfeld, gedeihen könnte. Und von Wahrheit. Von Autarkie. Und einer bestimmten weiter

Wohltuende, klösterliche Ruhe in reizvoller Landschaft

Was kommt einem in den Sinn, wenn man das Wort Oase hört? Sattes Grün und frisches Wasser unter Wüstensonne, vielleicht auch noch Kamele und Ruhe. Nicht ganz so ist es in Inzigkofen, aber fast. Grün stimmt, die Donau ist etwas entfernter, die Sonne naja, wie eben in unseren Breiten so üblich. Aber die Ruhe ist wunderbar wohltuend und man wird gelassener. weiter
  • 124 Leser

Übersicht Volksläufe

Zahlreiche Läufe warten auf Teilnehmer. Hier eine kleine Auswahl: 2. Hüttlinger Muffigellauf, Samstag, 18. Juni, ab 13.30 Uhr, 7,8-km-Hauptlauf: Start: 14.30 Uhr. 9. Eselsburger Tal-Lauf, Sonntag, 6. Juli, 9 Uhr, Start: Oscar-Mozer-Halle. 19. Aalener Stadtlauf, Samstag, 23. Juli, ab 14.30 Uhr, Start: Gmünder Torplatz, Hauptlauf 7 km ab 17.30 Uhr. Eschacher weiter
  • 131 Leser

Zieh & Zupf

Ihr Name ist Programm - und das beweisen Herrn Stumpfes Zieh & Zupfkapelle am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen. Das eingesetzte Inventar ist vielfältig und hebt die Freude am Zuhören im Saal ebenso wie die am Spiel auf der Bühne. Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle ist ein ganzer Chor mit Orchester, bestehend aus man glaubt weiter
  • 125 Leser

ZiS und die Ganztagesschule

Viele Kinder bekommen Mittags kein Essen. Zudem fehlt ihnen die Betreuung am Nachmittag. Probleme, die die Stadt Heubach lösen möchte, indem sie eine Ganztagsschule einrichtet. Heubacher Hauptschüler der Klasse 8 b von Margit Piller-Glowig, die am GT-Projekt "Zeitung in der Schule" teilnehmen, sprachen darüber mit dem Heubacher Bürgermeister Klaus Maier. weiter
  • 1563 Leser

Zwischen Comedy und Blasmusik

Zum Auftakt des Scheunenfestes in der Scheune Rieger ("Hudenbauers Scheune") vom 10. bis 12. Juni, lockt der Musikverein Hüttlingen zur heißen Latino-Nacht. Los geht die Beach-Party am Freitag, 10. Juni, ab 20 Uhr. Am Samstag eröffnet ab 20 Uhr der Musikverein Hüttlingen den Abend. Die "Flying Penguins" aus Westhausen (im Bild) stellen ihr spritzig-witziges weiter

Zwischen Klatsch und Tratsch

Mit dem täglichen Leben müssen sich auch die beiden Witwen Waltraud und Mariechen alias Volker Heißmann und Martin Rassau herumschlagen - doch von Senilität keine Spur. Im Gegenteil, gerade im Alter hat man die besten Ideen und die lustigsten Lösungen. Und davon erzählt das Duo am Freitag, 10. Juni, im Stadtgarten in Gmünd. "Allmächdnaa - die Franken" weiter
  • 127 Leser

Regionalsport (20)

Stuttgart Lauf, Ergebnisse LBS-Halbmarathon: Herren: 1. Beckmann, Martin, MHK Heart & Sole, 1:08:10, 2. McRae, Erwin, MHK Belgrave Harriers, 1:08:38, 3. Köstle, Jens, DEE-Team 1:11:12, 4. Hecktor, Matthias, 1. FC Kaiserslautern 1:11:30, 5. Roth, Andreas, SG Niederwangen 1:11:50, 6. Wächter, Marco, Laufladen Endspurt 1:11:51, 7. Lafrenz, Fabian, weiter
STIMMEN ZUM SPIEL

" So ist die Relegation"

Berthold Reck (Schiedsrichter-Obmann): "Das darf nie passieren, dass man solch ein Spiel wieder aus der Hand gibt. Waldstetten war eigentlich schon durch. Aber so ist eben die Relegation." * Markus Schober, Torwart TSV Leinzell: "0:3, die erste Halbzeit zu nervös, dann in der zweiten Hälfte haben wir gut aufgespielt. Das Elfmeterschießen ist halt Glücksache." weiter
LEICHTATHLETIK / DLV-Meeting in Ulm: Weltklasse im Donaustadion

Abschied von Dieter Baumann

Rund 10 000 Zuschauer werden beim hochklassigen internationalen DLV-Meeting am Sonntag im Ulmer Donaustadion erwartet. Emotionen werden nicht nur bei den Wettkämpfern frei werden. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL

Bis 24 Uhr

Der FV Hohenstadt veranstaltet bei seinem Sportfest am Samstag, 25. Juni 2005, wieder ein Fußball-Kleinfeldturnier für Hobby- und Freizeitmannschaften. Beginn in Hohenstadt ist um 15 Uhr. Das Finale soll gegen Mitternacht angepfiffen werden. Infos und Anmeldung bei Wolfgang Pfletschinger unter (07366) 5314 oder 0172 29 56 398. E-mail: wolfgang.pfletschinger@web.de weiter
  • 109 Leser
FUSSBALL / Relegation um den Aufstieg / Klassenerhalt Bezirksliga am Samstag

Duell auf Augenhöhe

Der TSV Böbingen oder die DJK Schwabsberg/Buch - einer von Beiden wird die nächste Runde der Relegation um den Aufstieg in die Bezirksliga erreichen. Das Duell steigt morgen um 17 Uhr in Unterkochen. weiter
LEICHTATHLETIK / Für die EM reicht's noch nicht

Eberhardt stark

Das Fleinsbachstadion von Bernhausen war Schauplatz eines Mehrkampf-Meetings, das der Deutsche Leichtathletikverband als Qualifikationswettbewerb für die U20-Europameisterschaften in Kaunas (Litauen) nutzte. weiter
MOTORSPORT / 33. ADAC-Automobil-Geschicklichkeitsturnier in Eschach

Einparken um die Wette

Der MSC Frickenhofer Höhe veranstaltet am Sonntag auf dem Parkplatz bei der Gemeindehalle in Eschach sein 33. ADAC-Automobil-Geschicklichkeitsturnier. weiter
TENNIS / Oberliga - TV Gmünd dominiert den TC Ehingen beim 8:1-Kantersieg auf heimischer Anlage

Furioser Start der Gmünder Damen

Bei ihrem Auftaktspiel in der Tennis-Oberliga gegen den TC Ehingen dominierte die erste Damenmannschaft des TV Gmünd den Gegner und siegte auf heimischer Anlage verdient mit 8:1 Punkten. weiter
TENNIS / Verbandsliga - Gmünd verliert in Vaihingen

Glücklose Einzel

Die erste Herrenmannschaft des TV Gmünd war in der Tennis-Verbandsliga beim TC BW Vaihingen schon in ihrem ersten Auswärtsspiel mit dem wohl stärksten Gruppengegner konfrontiert und unterlag mit 3:6. weiter
FUSSBALL

In Gschwend

Im zweiten Anlauf soll's klappen. Die TSF Gschwend veranstalten am heutigen Freitag und am Samstag ihr Fußball-Vereineturnier. Los geht's heute um 18 Uhr. Das letzte Spiel wird um 20.40 Uhr angepfiffen. Morgen spielen die Freizeitteams ab 14 Uhr. Die letzte Partie beginnt um 20 Uhr. Teilnehmer: Badminton, EC Jugendbund, Old Stars, DLRG, DG Schlechtbach, weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / Skandalspiel mit Nachwirkungen - Bild-Zeitung: "Zeugenaussagen, dass Geld geboten wurde"

Jetzt ist von Geld die Rede

Das 15:0-Skandal-Spiel von Hofherrnweiler hat juristische Folgen: "Wir werden nächste Woche Anzeige gegen beteiligte Personen erstatten und auf Schadenersatz klagen", sagt HSB-Abteilungsleiter Holger Sanwald. Auch in die "Bild-Zeitung" hat es das Spiel geschafft. "Angeblich gibt es Zeugenaussagen, dass Hofherrnweiler den Gmündern Geld geboten hat", weiter
  • 162 Leser
LEICHTATHLETIK / Stuifenlauf und Bergfest

Laufen und Feiern

Aller guten Dinge sind Drei. Schon zweimal musste der TV Wißgoldingen die 54. Stuifen-Waldläufe mit Sonnwendfeier verschieben. Nun ist Samstag, der 18.Juni der neue und hoffentlich auch durchführbare Termin. weiter

Nicht Öl ins Feuer

Zum Leserbrief "Herber Schlag" in der GT am 9. Juni: Der Fußball im Bezirk Kocher-Rems hat am Sonntag ohne Zweifel eine seiner schwärzesten Stunden erlebt. (...). Über das Verhalten der Normannia darf sich jeder seinen Teil denken. Ich selber glaube nicht, dass in Betrugsabsicht gehandelt wurde. Doch ich kann es keinem verübeln, der eine andere Meinung weiter
FUSSBALL / Bayernliga - VfR Aalen Ex-Coach trainiert und unterschreibt einen Zweijahresvertrag in Nürnberg

Peter Zeidler beim "Club"

VfR Aalens Ex-Coach Peter Zeidler trainiert in der nächsten Saison die Bundesliga-Reserve des 1. FC Nürnberg. "Ich habe einen Zweijahresvertrag unterschrieben", bestätigte der Böbinger gestern. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd verpflichtet seinen Wunschspieler

Steffen Kaiser kommt

Der FC Normannia hat seinen Wunschspieler verpflichtet. Mittelfeldregisseur Steffen Kaiser (30) wechselt vom Absteiger SV Bonlanden zum Gmünder Oberligisten. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Relegation um den Aufstieg in die Kreisliga A - Leinzell siegt nach 0:3-Rückstand 7:6 nach Elfmeterschießen gegen Waldstetten

Totgesagte leben länger

Der TSV Leinzell schaffte gegen den TSGV Waldstetten II nach einem fast aussichtslosen 0:3-Rückstand im gestrigen Relegationsspiel um den Aufstieg in die Kreisliga A I noch das Comeback und siegte im Elfmeterschießen mit 7:6 (3:3 nach 120 Minuten). weiter
TURNEN / VR-Talentiade

Turn-Talente gesucht

Unterstützt von den Volks- und Reifeisenbanken richtet der TV Wetzgau morgen (13 Uhr) in der Gmünder Großsporthalle den Tag des Talents im Turnen aus. weiter

Um den Aufstieg in die Landesliga/Klassenerhalt Landesliga:

TSGV Waldstetten - Nürtingen 3:4 (2:2) Mittwoch, 8. Juni, 18 Uhr in Bargau TSV Böbingen - DJK Schwabsberg Samstag, 11. Juni, 17 Uhr in Unterkochen Waldst. II - Leinzell 7:6 n.E. (3:3 n.V.) Donnerstag, 9. Juni, 18 Uhr in Gmünd (DJK-Platz) DJK W'alfingen - Ellenberg Freitag, 10. Juni, 18 Uhr in Pfahlheim FC Nürtingen - ASV Botnang Sonntag, 12. Juni, 17 weiter
  • 165 Leser
TENNIS / Verbandsliga - Erstes Heimspiel für Gmünd

Warten auf den ersten Sieg

Nach der Niederlage in Vaihingen steht für die Verbandsliga-Tennisspieler des TV Gmünd am Sonntag das erste Heimspiel gegen den TC Trappensee an. weiter
FUSSBALL / Termine

WM verkürzt die Pause

Die Relegationsspiele laufen noch, schon geht der Blick zur neuen Saison: Bereits am 14. August beginnt die neue Runde im Bezirk. weiter
  • 159 Leser

Überregional (109)

ENERGIEPOLITIK / EU-Kommission beklagt wachsende Abhängigkeit von Importen

'Das Einsparpotenzial ist enorm'

EU-Kommissar Andris Piebalgs hat vor einer immer größeren Abhängigkeit der Europäischen Union von Energieimporten gewarnt. 'Falls die aktuellen Trends anhalten, wird die EU-Importquote von derzeit 50 Prozent bis zum Jahr 2030 auf 70 Prozent steigen', sagte der für Energie zuständige Kommissar beim Jahreskongress des Verbandes der Elektrizitätswirtschaft weiter
  • 336 Leser
ATOMWAFFEN

Abzug derzeit kein Thema

Der Abzug der verbliebenen US-Atomwaffen aus Deutschland ist bei der Nato derzeit kein Thema. Das geht aus Äußerungen desw Verteidigungsministers Peter Struck hervor. Bei einem Treffen der Nato-Verteidigungsminister in Brüssel sei darüber nicht diskutiert worden, meinte Struck. Sollte Deutschland auf einem Abzug bestehen, dann nur in Gemeinsamkeit mit weiter
  • 319 Leser
UNION / Horst Seehofer bietet sich Kanzlerkandidatin Angela Merkel als Gesundheitsminister an

Allzu frühes Bekenntnis eines Politiksüchtigen

Horst Seehofer würde liebend gern in einer Unions-Regierung wieder Gesundheitsminister werden. Doch der Ingolstädter hat sich zu unbeliebt gemacht. weiter
  • 338 Leser
SÜDAMERIKA

Argentinien hat ein WM-Ticket

'Messer zwischen die Zähne und viel Freude in die Fußballschuhe!' Mit dieser von Trainer Jose Pekerman ausgegebenen Strategie entzauberte Argentinien beim 3:1 (3:0) in der WM-Qualifikation Fußball-Weltmeister Brasilien und sicherte sich dank einer überragenden ersten Halbzeit als erstes Team in Südamerika das Ticket für die Endrunde 2006 in Deutschland. weiter
  • 360 Leser
BAUWERK / Heute wird die Svinesund-Brücke eingeweiht

Auch deutsche Urlauber glücklich

Die endlosen Wartezeiten zwischen Schweden und Norwegen sind Vergangenheit
Die neue Svinesund-Brücke verbindet Norwegen und Schweden. Der Tag der Einweihung hat für beide Länder einen bedeutenden geschichtlichen Hintergrund. weiter
  • 351 Leser
Thomas Cook

Auf dem Weg in Gewinnzone

Europas zweitgrößter Touristikkonzern Thomas Cook ist dank eines harten Sparprogramms auf dem Rückweg in die Gewinnzone. Bis Ende des Geschäftsjahres 2004/05 (31. Oktober) werde das Unternehmen die Sanierung abschließen und erstmals seit vier Jahren wieder einen Gewinn vor und nach Steuern ausweisen, sagte Finanzvorstand Ludger Heuberg bei der Bekanntgabe weiter
  • 400 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation Nord-/Mittelamerika/Karibik, Finalrunde Panama - USA 0:3 (0:3) Costa Rica - Guatemala 3:2 (1:0) Mexiko - Trinidad/Tobago 2:0 (0:0) 1. Mexiko 5 4 1 0 9:3 13 2. USA 5 4 0 1 11:3 12 3. Costa Rica 5 2 1 2 6:8 7 4. Guatemala 5 1 1 3 7:8 4 5. Trinidad/Tob.5 1 1 3 4:9 4 6. Panama 5 0 2 3 2:8 2 (Die besten 3 Mannschaften sind für weiter
  • 316 Leser
AUFSTIEG

Balingen: Volle Hütte

Mit 2000 Zuschauern rechnet Trainer Karsten Maier beim Aufstiegs-Hinspiel seiner TSG Balingen zur Fußball-Oberliga gegen den FC Emmendingen (Samstag, 15.30 Uhr). Württembergs Verbandsliga-Vizemeister spielte vor zwölf Jahren noch in der Bezirksliga. Der Gegner vom Kaiserstuhl nimmt seinen vierten Anlauf zur Oberliga - geklappt hats übrigens noch nie. weiter
  • 342 Leser
TENNIS / Einschaltquoten, von denen die Profis nur träumen könnnen

Becker/Raab - ein gelungenes Jux-Doppel

Am 7. Juli jährt sich zum 20. Mal der erste Wimbledon-Sieg Boris Beckers. Jetzt spielt er nur noch zum Jux. Den Zuschauern gefällt es offensichtlich. weiter
  • 295 Leser
VERBÄNDE / Renner kontra Kassenärztliche Vereinigung

Begrenzte Gehälter

Wegen ihrer üppigen Gehälter sind die Vorstände der Kassenärztlichen Vereinigung in die Kritik geraten. Sozialminister Renner denkt daran, das Salär zu begrenzen. weiter
  • 236 Leser
HYPOVEREINSBANK / Rampl wird mächtiger Banker

Beliebter Poker-Spieler

In der Branche wird Dieter Rampl unterschätzt. Der Chef der Hypovereinsbank zeigt sich oft hemdsärmelig. Seine Bank jedoch hat er radikal umgebaut. weiter
  • 428 Leser
CHODORKOWSKI

Berufung eingelegt

Eineinhalb Wochen nach dem Urteil gegen den russischen Oligarchen Michail Chodorkowski haben dessen Anwälte Berufung eingelegt. Das Urteil sei 'haltlos und nicht legitim', sagte der Anwalt Genrich Padwa. Chodorkowski war wegen Betrugs zu neun Jahren Lagerhaft verurteilt worden. Mit einer Berufungsverhandlung wird frühestens im Herbst gerechnet. dpa weiter
  • 394 Leser
URTEIL

Bewährung für Rabenmutter

Um Silvester zu feiern hat eine Mutter ihre drei kleinen Kinder allein in der Wohnung gelassen. Das Amtsgericht Hamburg-Barmbek verurteilte gestern die 41-Jährige wegen Aussetzung und Verletzung der Fürsorgepflicht zu zwei Jahren Haft auf Bewährung. Außerdem müsse sie 350 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten, 'damit Sie ein wenig spüren, was Sie ihren weiter
  • 273 Leser

Blumen im Schnee. ...

...Die Trollblumen auf der Loferer Alm in Salzburg waren gestern im Schnee eingebettet. Auch die nächsten Tage soll es eher kühl und unbeständig bleiben. weiter
  • 298 Leser
NORDKOREA

Bombenbau bestätigt

Nordkorea baut sein Atomwaffenarsenal nach eigenen Angaben aus. Man sei technisch auch in der Lage, Raketen mit Nuklearsprengköpfen zu bestücken, sagte Vizeaußenminister Kim Gye Gwan. Angaben über die Zahl der Atomwaffen machte er nicht. Das Programm richte sich nicht gegen Ziele in den USA. Im Februar hatte sich Nordkorea zur Atommacht erklärt. AP weiter
  • 330 Leser
La Palma

Brand in Nationalpark

Im Nationalpark Caldera de Taburiente auf der kanarischen Insel La Palma ist erneut ein Waldbrand ausgebrochen. Wie die spanischen Behörden mitteilten, wurden zahlreiche Touristen und Ausflügler aus dem Park in einem riesigen Krater in Sicherheit gebracht. Die Flammen hätten keine Menschenleben in Gefahr gebracht, betonte die Inselregierung. Die Feuerwehr weiter
  • 367 Leser

Buchtipp

Das Mysterium bleibt Aus soziologischer Sicht beleuchtet Christian Schuldt in seinem Band Der Code des Herzens das Phänomen der Liebe (Eichborn Verlag, 272 S., 18.90 Euro). Wer befürchtet, dass damit ein Mysterium entweiht wird, kann beruhigt sein: Für den in Berlin lebenden Autor stellt die Liebe ein solch großes Geheimnis dar, dass letztlich kein weiter
  • 361 Leser
PROZESS / Schumi-Manager Weber vor Gericht

Das beleidigt meine Intelligenz

Anstiftung zur Falschaussage bestritten
'Ich habe niemanden zur Falschaussage angestiftet.' Das sagte Schumi-Manager Willi Weber vor dem Amtsgericht Stuttgart, vor dem er sich zu verantworten hat. weiter
  • 355 Leser
FUSSBALL / Vieles spricht dafür, den Videobeweis einzuführen

Das Ende der falschen Pfiffe

Mancher fürchtet um die Autorität der Schiedsrichter - 'Fehler gehören dazu'
Spätestens seit dem Pokalfinale in Berlin zwischen dem FC Bayern und Schalke 04 ist er wieder in aller Munde: der Videobeweis. Aber die Schiedsrichterzunft tut sich schwer, elektronische Hilfsmittel zu akzeptieren. Dabei dienen unstrittige Entscheidungen nur der Fairness. weiter
  • 368 Leser

DAS STICHWORT: Vertrauensfrage

Der Bundeskanzler stellt die Vertrauensfrage nach Artikel 68 Grundgesetz dem Bundestag. Bekommt er keine Mehrheit, kann der Bundespräsident binnen 21 Tagen den Bundestag auflösen. Wann dann neu gewählt wird, regelt Artikel 39 GG: 'Im Falle einer Auflösung des Bundestages findet die Neuwahl innerhalb von 60 Tagen statt.' Die Vertrauensfrage darf aber weiter
  • 294 Leser
TENNIS / Nadal-Bezwinger Alexander Waske in Halle ausgeschieden

Das Wunder macht Pause

Roger Federer gibt Florian Mayer eine Lektion auf dem Rasen
Das Waske-Wunder von Westfalen endete, bevor es richtig begann: Nur einen Tag nach der Tennis-Überraschung gegen Rafael Nadal ist Alexander Waske ausgeschieden. weiter
  • 301 Leser

Der Amphibienschlächter. Die ...

...Landesausstellung 2007 wird dem 'Saurier - Erfolgsmodell der Evolution' gewidmet sein. Eines der Exponate wird dieser Batrachotomus-Saurier sein, dessen Modell der Paläontologie-Präparator am Forschungsmuseum am Löwentor, Norbert Adorf, gestern in Stuttgart vorstellte. Die Tiere lebten vor 210 Millionen Jahren und führen den Beinamen 'Amphibienschlächter'. weiter
  • 365 Leser
VFB STUTTGART / Trainersuche: Auch Guus Hiddink im Gespräch

Der Lockruf aus London wird für Hleb immer lauter

Englands Ex-Meister Arsenal London macht im Ringen um Spielmacher Alexander Hleb vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart offenbar Ernst. Laut britischen Medien bietet der Hauptstadtklub und englische Pokalsieger, bei dem auch Deutschlands Nationaltorhüter Jens Lehmann unter Vertrag steht, für den 24 Jahre alten Weißrussen umgerechnet rund zwölf Millionen weiter
  • 280 Leser
WISSENSCHAFT / Bilanz nach der verheerenden Flut in Südostasien

Die Todeswellen kamen gleich drei Mal

Bei der Erdbebenkatastrophe im Indischen Ozean wurden einige Küstenstriche drei Mal von tödlichen Flutwellen überspült. Vor Lhoknga auf Sumatra (Indonesien) türmte sich der Tsunami nach jüngsten Analysen 31 Meter hoch, bevor die Wassermassen drei bis vier Kilometer landeinwärts fluteten. Das berichtet ein internationales Forscherteam im US-Fachjournal weiter
  • 328 Leser
ÜBERKINGEN-TEINACH / Umsatz runter, Ergebnis rauf

Die Wende geschafft

Nach zwei verlustreichen Jahren hat die Überkingen-Teinach AG 2004 die Wende geschafft. Zwar ging der Umsatz zurück, doch das Ergebnis ist fast ausgeglichen. weiter
  • 416 Leser
EURO

Dollar wird teurer

Der Kurs des Euro ist gestern gesunken. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2239 (Vortag: 1,2324) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8171 (0,8114) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67130 (0,67095) britische Pfund, 131,37 (131,69) japanische Yen und 1,5343 (1,5336) Schweizer Franken fest. weiter
  • 385 Leser
VERWIRRTER

Dänemark statt Frankreich

Ein Franzose (78) hat sich mit dem Auto nach Dänemark verirrt, obwohl er eigentlich nach Südfrankreich wollte. 'Wir haben ihn angehalten, nachdem mehrere Autofahrer bei uns angerufen hatten, die ihn für betrunken hielten, weil er so ziellos umherfuhr', sagte der Polizist Carsten Jensen im westdänischen Esbjerg. In Wahrheit sei der Mann nur völlig verwirrt: weiter
  • 274 Leser
AUSSTELLUNG / 'Märchen der Völker' im Augsburger Puppentheatermuseum

Eskimo trifft Prinzessin auf der Erbse

Marionetten, Hand- und Stabpuppen aus vielen Ländern entführen in andere Welten
Es war einmal vor nicht sehr langer Zeit, da gab es weder Computer noch Handys. Trotzdem war es den Leuten nicht langweilig. Sie erzählten sich Märchen. Und manche davon werden bis heute in Puppentheatern aufgeführt. Puppen aus aller Welt sind in Augsburg zu sehen. weiter
  • 362 Leser
UNFALL

Frau tot, Igel gerettet

Bei dem Versuch, einen Igel von einer Straße zu retten, ist eine junge Frau in Dachau tödlich verunglückt. Die 21-Jährige hatte das Tier aus ihrem Wagen heraus auf der Gegenfahrbahn liegen sehen und angehalten. Nach Polizeiangaben wurde sie beim Überqueren der Straße von einem Auto frontal erfasst. Der Igel wurde von einem Unfallzeugen gerettet. dpa/AP weiter
  • 394 Leser
SCHWEINSTEIGER / Viel Lob für den Münchner

Frech wie Oskar oder: A Hund is er scho

Lebte Wilhelm Busch heute, könnte er sich für seine Lausbuben-Geschichten statt Max und Moritz auch Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski als Vorbild nehmen. weiter
  • 374 Leser
MEDIZIN

Gefahr durch Fernreisen

Infektionskrankheiten werden sich nach Überzeugung von Experten weltweit weiter ausbreiten. Schon wegen der vielen Fernreisenden könnten Erreger global auftreten, sagte der Virologe Prof. Herbert Schmitz vom Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin bei einem Kongress in der Hansestadt. Durch den zunehmenden Kontakt von Menschen mit Wildtieren weiter
  • 274 Leser
AUSLÄNDER / Goll fordert Bekenntnis zu Wertekanon

Gegen Abschottung

Der Ausländerbeauftragte der Landesregierung, Ulrich Goll (FDP), hat das Verhalten mancher Zuwanderer kritisiert, die ihre Kinder in der Schule bewusst abschotten. weiter
  • 254 Leser
TERRORISMUS / Marokkaner will Deutschland verlassen

Gericht bestätigt Freispruch Mzoudis

Der Bundesgerichtshof hat bestätigt, dass der Marokkaner Abdelghani Mzoudi vom Vorwurf des Terrorismus freizusprechen ist. Das Gericht wies in dem gestern verkündeten Urteil die Revision der Bundesanwaltschaft gegen das Urteil des hanseatischen Oberlandesgerichts (OLG) vom Februar 2004 zurück. Damit ist die Entscheidung des OLG rechtskräftig, das den weiter
  • 272 Leser
MUSIK / Rückblick auf die Schwetzinger Festspiele - Rund 21 000 Besucher in dieser Saison

Grenzgang zwischen Klassik und Jimi Hendrix

Aus Rarem und Neuem setzt sich stets das Programm der Schwetzinger Festspiele zusammen, die jetzt zu Ende gegangen sind. Rund 21 000 Besucher hatten die Konzerte. weiter
  • 340 Leser
FESTIVAL / Die Baden-Württembergischen Theatertage beginnen

Große Schau der Bühnen

In den kommenden Tagen wird Baden-Baden zum Schauplatz für mehr als drei Dutzend Theatervorstellungen aus dem ganzen Land. Bei den Baden-Württembergischen Theatertagen 2005 stehen von heute Abend an 37 Aufführungen von Staats-, Landes- und Stadttheatern auf dem Programm. Bis zum 19. Juni ist die Kurstadt an mehreren Spielorten Gastgeber für Uraufführungen, weiter
  • 279 Leser
KREDITKONDITIONEN / Insbesondere Mittelständler haben Probleme

Günstige Zinsen im Süden

Banken halten sich bei Firmendarlehen weiter zurück
Trotz der niedrigen Zinsen haben Mittelständler weiterhin Probleme, ausreichend Bankkredite zu bekommen. Am besten dran sind die Unternehmen in Baden-Württemberg und Bayern: Sie haben die größten Chancen auf besonders günstige Kreditkonditionen. weiter
  • 358 Leser
VERSTIMMUNGEN / Belgischer Außenminister verärgert die Nachbarn

Harry-Potter-Vergleich sorgt für Zoff

Das freche Mundwerk wurde dem belgischen Außenminister wieder zum Verhängnis. Zuerst beleidigte er den niederländischen Ministerpräsidenten. Dann log er noch. weiter
  • 287 Leser
SCHNELLBAHN

Hauptproblem ist der Lärm

Das Erörterungsverfahren zur geplanten ICE-Neubaustrecke zwischen dem Flughafen auf den Fildern und Wendlingen ist beendet. An zwei Verhandlungstagen seien alle 3150 Einwendungen und Fragen zu diesem wichtigen Abschnitt im Rahmen des milliardenschweren Bahnprojekts Stuttgart 21 umfassend besprochen worden, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart mit. weiter
  • 295 Leser
GESELLSCHAFT

Huren-Ansturm zur Fußball-WM

Ein Jahr vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft wappnen sich die Berliner Bezirke für einen Prostituierten-Ansturm während des Großereignisses. Die Gesundheitsstadträtin des Bezirkes Charlottenburg-Wilmersdorf, Martina Schmiedhofer (Grüne), sagte, rund um das Olympiastadion sollten 100 000 Kondome an potenzielle Kunden verteilt werden. 'Wenn wir Sponsoren weiter
  • 333 Leser
LANDESMESSE / A 8 wird wegen schwieriger Bauarbeiten gesperrt

In 30 Meter Höhe schiebt sich ein Parkhaus über die Autobahn

Wegen des spektakulären Parkhausbaus auf der Fildermesse müssen Autofahrer mit Behinderungen rechnen. Bereits in der Nacht vom Samstag auf den Sonntag sperrt die Polizei die A 8 in Richtung Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Flughafen-Nord und Stuttgart-Degerloch. Der Verkehr wird von Samstag Abend um 21 Uhr bis Sonntagmorgen um acht Uhr umgeleitet. weiter
  • 330 Leser

INTERVIEW: Mit roter Perücke

Der Vorwurf taucht nach jedem elementaren Lapsus auf: Die Unparteiischen stehen dem Fortschritt im Weg, weil sie den Videobeweis ablehnen. Stimmt doch gar nicht, sagt Manfred Amerell, Schiedsrichter-Sprecher im zuständigen Ausschuss des Deutschen Fußball-Bundes. weiter
  • 331 Leser
AFGHANISTAN

Italienische Geisel befreit

Nach mehr als drei Wochen Geiselhaft ist die in Afghanistan entführte Italienerin Clementina Cantoni wieder frei. Cantoni sei aus den Händen ihrer Entführer befreit, sagte Innenminister Ali Ahmed Dschalali in Kabul. Die 32-jährige Mitarbeiterin der Hilfsorganisation Care war am 16. Mai in Kabul wahrscheinlich von Kriminellen entführt worden. Nach Dschalalis weiter
  • 367 Leser
TEXTIL / Handelsstreit der EU mit China eskaliert

Jetzt drückt der Schuh

Der Handelsstreit der EU mit China eskaliert: nicht nur Textilien, auch Schuhe aus dem Reich der Mitte gefährden Europas Arbeitsplätze. Und nicht nur mit Billigware. weiter
  • 376 Leser
PARTEI / Schröder verknüpft Vertrauensfrage nicht mit Sachthema

Kanzler ruft SPD zur Ordnung

Klärendes Gespräch mit Bundespräsident Köhler - Linke verlangt Neuorientierung
Die SPD kommt nicht zur Ruhe. Während der Kanzler die Marschrichtung zur Vertrauensfrage bestimmt, gehen die Angriffe auf Bundespräsident Köhler weiter. weiter
  • 291 Leser
UN-SicheRHEITSRAT

Kein Rückhalt für Deutschland

Im Bemühen um einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat hat Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) auch bei einem Treffen mit US-Außenministerin Condoleezza Rice keine Fortschritte erzielen können. Washington befürworte zwar einen japanischen Sitz, darüber hinaus gebe es aber keine Entscheidungen. Der deutsche Botschafter in den USA, Wolfgang Ischinger, weiter
  • 282 Leser
URTEIL / Verwaltungsgerichtshof weist Normenkontrollantrag einer Firma zurück

Kein Windpark bei Gernsbach

Ein bei Gernsbach (Kreis Rastatt) geplanter Windpark mit fünf Windenergieanlagen darf nicht gebaut werden. Dies entschied der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in einem gestern veröffentlichten Urteil. Damit wies der VGH den Normenkontrollantrag einer Firma gegen einen Teilregionalplan des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein ab (Aktenzeichen 3 S 1545/04). weiter
  • 375 Leser
URTEIL

Kein Windpark bei Gernsbach

Ein bei Gernsbach (Kreis Rastatt) geplanter Windpark mit fünf Windenergieanlagen darf nicht gebaut werden. Dies entschied der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in einem gestern veröffentlichten Urteil. Damit wies der VGH den Normenkontrollantrag einer Firma gegen einen Teilregionalplan des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein ab (Aktenzeichen 3 S 1545/04). weiter
  • 257 Leser
HOCHSCHULEN / Streit um Studiengebühren

Keine Annäherung

Landesregierung und Opposition sind beim Thema Studiengebühren weiter zerstritten. Was für die eine Seite notwendig ist, ist für die andere ungerecht. weiter
  • 377 Leser
SCHUHIMPORTE

KOMMENTAR: Hoffen auf den Kompromiss

HELMUT SCHNEIDER Nach der Textil- jetzt auch die Schuh-Schwemme aus China. EU-Kommissar Peter Mandelson ist um seine Aufgabe nicht zu beneiden, die chinesische Exportmaschine zu drosseln, um Europas Hersteller zu entlasten. Denn anders als bei Textilien hat die Welthandelsorganisation (WTO) bei Schuhen keine Übergangsregelung vorgesehen. China müsste weiter
  • 393 Leser
SCHRÖDER

KOMMENTAR: Vertrauen gegen sich

JÖRG BISCHOFF Bundeskanzler Gerhard Schröder hat einen Teil des Dickichts gelichtet, das er bisher um seine Absichten herum hat ranken lassen. Er will die Vertrauensfrage nicht mit einem Gesetz verbinden. Das kann auf Deutsch nur heißen: Schröder geht aufs Ganze. Er will um Vertrauen nicht nur für einen Teilaspekt bitten, sondern für seine Person und weiter
  • 280 Leser
UN-REFORM

KOMMENTAR: Zu wenig Gewicht

DETLEV AHLERS Da hat sich Minister Joschka Fischer in den USA eine Ohrfeige abgeholt, die absehbar war: In einer diplomatisch noch eben vertretbaren Form nahm seine Kollegin Condoleezza Rice Abstand vom deutschen Streben in den Weltsicherheitsrat. Japan ja, ihr nicht, sagte sie ihm. Damit hat sich die zweite Vetomacht gegen die von vornherein großspurige weiter
  • 281 Leser
RÖCHLING / Umsatz rückläufig

Konzentration auf Kunststoff

Der Mischkonzern Röchling will sich zu einer reinen Kunststoffgruppe umstrukturieren. 'Röchling soll zu einer Marke in der Kunststoffverarbeitung werden', kündigte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Georg Duffner an. Das Familienunternehmen konzentriert sich bislang auf die drei Geschäftsbereiche Technische Kunststoffe, Automobiltechnik und Elektronik. weiter
  • 372 Leser
TRANSFER

Kuffour zum AS Rom

Sammy Kuffour hat die Reservistenrolle beim FC Bayern satt: Der 28-Jährige wechselt vom deutschen Fußball-meister ablösefrei zu AS Rom. Der Dreijahresvertrag in Italien soll ihm pro Saison zwei Millionen Euro einbringen. Der Nationalspieler aus Ghana brachte es in zehn Jahren bei den Münchnern auf insgesamt 175 Einsätze in der Bundesliga. sid weiter
  • 388 Leser

KURZ UND BÜNDIG

81-Jährige bei Unfall getötet Bei einem Unfall in Heimsheim (Enzkreis) ist am Mittwochabend eine 81-jährige Autofahrerin getötet worden. Die Frau wollte in eine Hauptstraße einbiegen und wurde dabei vom Wagen eines 19-Jährigen erfasst, der deutlich zu schnell fuhr. Die Frau bemerkte ihn zu spät und konnte nicht rechtzeitig ausweichen. Im Streit zugestochen weiter
  • 304 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Im Streit zugestochen Bei einem Streit zwischen zwei Russen ist am Mittwochabend in Nürtingen (Kreis Esslingen) ein 18 Jahre alter Mann durch Messerstiche schwer verletzt worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten, hatten sich die beiden Männer auf dem Busbahnhof getroffen, um Alkohol zu trinken. Als es zum Streit kam, zog ein 19 weiter
  • 279 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Keine Einigung bei Schulden Auch nach dem Vorstoß der USA und Großbritanniens ist ein rascher Kompromiss der Industriestaaten über einen weit reichenden Schuldenerlass für die ärmsten Länder nicht in Sicht. Beim G-8-Treffen am kommenden Wochenende wird es keine Einigung auf einen Schuldenerlass geben. Arbeitskosten steigen weiter Die Arbeitskosten steigen weiter
  • 329 Leser
TOLLWUT / Impfaktion mit dem Flugzeug

Leckere Happen mit Aasaroma ködern Füchse

Mindestens noch zwei Jahre wird die Tollwut in Baden-Württemberg intensiv bekämpft. Das Land lässt aus einem Flugzeug tausende von Ködern abwerfen, die einen Impfstoff für Füchse enthalten. Infektionen sind bisher nur im Neckar-Odenwald-Kreis registriert worden. weiter
  • 383 Leser
SPD

LEITARTIKEL: Dolchstoßlegenden

WILHELM HÖLKEMEIER Es gibt noch gute Nachrichten für die SPD. Erstmals seit sieben Jahren, so teilt die Partei mit, wurden im Mai wieder mehr Parteieintritte als -austritte und Sterbefälle registriert. Doch wird das, so wie sich die Genossen nach ihrer Wahlniederlage in Nordrhein-Westfalen präsentieren, ein flüchtiges Erfolgserlebnis bleiben. Jeder, weiter
  • 297 Leser

Leute im Blick

Russell Crowe Nach seinem Angriff auf einen Hotelangestellten in New York zeigt Oscar-Preisträger Russell Crowe (41) Reue. In einem Interview des in Sydney erscheinenden 'Daily Telegraph' machte der Australier den anstrengenden Flug nach Amerika, Einsamkeit und Jähzorn dafür verantwortlich, dass er dem Empfangsmitarbeiter eines Hotels im Schickeria-Viertel weiter
  • 309 Leser
AKTIENMÄRKTE

M-Dax auf Jahreshoch

Die Aktienmärkte wechselten während der Anhörung des US-Notenbankchefs Alan Greenspan vor dem US-Kongress gestern wieder leicht ins Plus. M-Dax und S-Dax markierten zeitweise die höchsten Index-Stände in diesem Jahr. Die US-Wirtschaft steht laut Alan Greenspan auf einer soliden Basis und muss derzeit keine Inflationsgefahren befürchten. Das scheint weiter
  • 489 Leser
POLIZEI

Mehr Straftaten aufgeklärt

Die Polizei hat 2004 so viele Straftaten aufgeklärt wie niemals zuvor. Auch dank des Einsatzes modernster Technik konnten 54,2 Prozent aller bekannt gewordenen Fälle gelöst werden, wie aus der gestern veröffentlichten Kriminalstatistik 2004 hervorging. Die positive Entwicklung gilt für fast alle Delikte. 'Deutschland gehört zu den sichersten Ländern weiter
  • 288 Leser

Meine TV-woche

Detlev Ahlers, Chefredaktion: · Am Samstag kann man in Erinnerungen schwelgen: Zuerst an Harald Juhnke (20.15 in Südwest) und um 21.45 Uhr an Peter Ustinov in einer seiner größten Rollen: Tod auf dem Nil (Bayern). Für den, dessen Augen dann nicht viereckig sind, folgt im selben Sender noch eine - schwächere - Christie-Verfilmung: Das Böse unter der weiter
  • 351 Leser
USBEKISTAN / Europaparlament besteht auf Untersuchung der Übergriffe

Menschenrechtsorganisation spricht von Massaker

Das Europaparlament hat eine internationale Untersuchung der blutigen Ausschreitungen in Usbekistan gefordert, bei denen Mitte Mai mehrere hundert Menschen von Regierungstruppen getötet wurden. Zugleich forderte das Parlament die EU auf, ihre Direkthilfe an den zentralasiatischen Staat bis auf weiteres auf Eis zu legen. Die Zuwendungen sollten so lange weiter
  • 219 Leser
LÄRM / Discjockeys werden geschult

Mit Führerschein ans Mischpult

Land und Krankenkassen klären auf
Viele Discjockeys haben einen Hörschaden. Damit es den Musik- und Tanzfreunden in den Discotheken nicht bald ebenso geht, werden die DJs nun geschult. weiter
  • 392 Leser
LÄRM / Discjockeys werden geschult

Mit Führerschein ans Mischpult

Land und Krankenkassen klären auf
Viele Discjockeys haben einen Hörschaden. Damit es den Musik- und Tanzfreunden in den Discotheken nicht bald ebenso geht, werden die DJs nun geschult. weiter
  • 304 Leser
NÜRNBERG / Die Franken-Metropole erlebt den Niedergang der Industrie

Mitten in der Strukturkrise

Nürnberg steckt in einer schweren Strukturkrise. Der Niedergang der Industrie bekommt mit dem drohenden Aus für die AEG-Waschmaschinen-Fabrik neuen Schub. Zwar wächst der Dienstleistungssektor - aber an den ehemaligen Industriebeschäftigten vorbei. weiter
  • 433 Leser
TENNIS

Nadal am Weissenhof

French-Open-Sieger Rafael Nadal aus Spanien führt die Setzliste beim ATP-Turnier in Stuttgart (18. bis 24. Juli) an. Auch zwei frühere Sieger sind am Weissenhof dabei: Michail Juschni (Russland/ 2002) und Gustavo Kuerten (Brasilien/1998 und 2001). Die Deutschen im Feld: Florian Mayer (Bayreuth), Rainer Schüttler (Korbach) und Philipp Kohlschreiber (Bamberg). weiter
  • 298 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Weniger Chancen für Frauen Auf dem deutschen Arbeitsmarkt besteht weiter keine Chancengleichheit von Frauen und Männern. Laut einer Untersuchung der Bundesagentur für Arbeit verbesserten sich die Chancen von Frauen in den vergangenen drei Jahren nur langsam. Sie sind länger arbeitslos als Männer und deutlich häufiger in Teilzeit beschäftigt. Falls sich weiter
  • 265 Leser
ISRAEL

Niederlage für Siedler

Das israelische Oberste Gericht hat mit einer Grundsatzentscheidung den Weg für den geplanten Abzug aus dem Gazastreifen freigemacht. Die Richter urteilten, dass die Räumung jüdischer Siedlungen nicht gegen Menschenrechte der Bewohner verstoße. Das Gericht habe zudem klargestellt, dass die besetzten Palästinensergebiete nicht zum Staat Israel gehörten weiter
  • 315 Leser
dlv-meeting

Nur die Staffeln machen Sorgen

'Die deutsche Leichtathletik muss sich nicht verstecken. Wir sind so gut wie lange nicht mehr.' Chef-Bundestrainer Jürgen Mallow ist zwei Monate vor der WM in Helsinki zuversichtlich. Beim Ulm-Besuch kurz vor dem internationalen DLV-Meeting im Donaustadion am Sonntag hob er das vergleichsweise bessere Zwischenergebnis hervor: 'In den Weltbestenlisten weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL / Franz Beckenbauer gratuliert den ersten fünf WM-Teilnehmern - Griechenland leidet

Otto Rehhagel optimistisch: Nichts ist verloren

Die ersten fünf Teilnehmer an der Endrunde der WM 2006 in Deutschland stehen fest. Griechenland wäre auch gerne ganz sicher dabei, sind sie aber noch nicht. weiter
  • 338 Leser
STUDENTENULK / 'Brutus' siegt mit großem Vorsprung auf dem Neckar

Papst geht beim 50. Stocherkahnrennen baden

Auch für den Heiligen Vater hat der Neckar keine Balken. Ein als Papst Johannes XXIII. verkleideter Student ging gestern wie viele andere Kommilitonen während des 50. Tübinger Stocherkahnrennens baden. Seinem Team von der Tübinger Königsgesellschaft Roigel blieb freilich der Trost: Es gewann den Preis für die schönste Kostümierung. Der Papst war standesgemäß weiter
  • 334 Leser
STUDENTENULK / 'Brutus' siegt mit großem Vorsprung auf dem Neckar

Papst geht beim 50. Stocherkahnrennen baden

Auch für den Heiligen Vater hat der Neckar keine Balken. Ein als Papst Johannes XXIII. verkleideter Student ging gestern wie viele andere Kommilitonen während des 50. Tübinger Stocherkahnrennens baden. Seinem Team von der Tübinger Königsgesellschaft Roigel blieb freilich der Trost: Es gewann den Preis für die schönste Kostümierung. Der Papst war standesgemäß weiter
  • 274 Leser
ITALIEN

Postler stahlen im großen Stil

Mit versteckten Kameras ist die italienische Polizei einem groß angelegten Diebstahl von Geld, Kreditkarten und Schecks bei der Post auf die Spur gekommen. 17 Beschäftigte eines Briefverteilzentrums bei Mailand wurden wegen Unterschlagung angeklagt. Gegen 23 weitere Angestellte werde ermittelt. Die Polizei hatte sechs verdeckte Ermittler eingeschleust weiter
  • 254 Leser

PRESSESTIMME: Fatale Folgen

DIE HANNOVERSCHE ALLGEMEINE SCHREIBT ZUM LEHRSTELLENMANGEL:
Allgemein hat sich nicht nur in der Wirtschaft eine abwartende Haltung breit gemacht. Wie einst vor dem Misstrauensvotum 1972 oder vor der Vertrauensfrage 1982 stellt man gern zunächst zurück, was nicht gleich entschieden werden muss. Bei der Frage, ob ein Betrieb nicht doch noch eine zusätzliche Lehrstelle besetzt oder nicht, könnte eine solche Haltung weiter
  • 298 Leser
SOZIALES / Diakonie-Hotline war gefragt

Problemfall Hartz IV

650 Menschen hat die Diakonie bei ihrer Hartz-IV-Hotline beraten, 1000 blieben in der Warteschleife. Als Problem erweist sich der Krankenversicherungsschutz. weiter
  • 323 Leser

Programm

FUSSBALL ·Aufstiegs-Hinspiel zur Oberliga: TSG Balingen - FC Emmendingen (Sa. 15.30, Austadion). ·A-Junioren-Bundesliga: Stuttgarter Kickers - SSV Ulm 1846, SC Freiburg - VfB Stuttgart (beide So. 11). HANDBALL ·Freundschaftsspiele: TV Murrhardt - FA Göppingen (Fr. 19, Gymnasiumsporthalle), SC Vöhringen - FA Göppingen (Sa. 20, Sportpark). TISCHTENNIS weiter
  • 254 Leser
DELFINE

Qualvoller Tod in den Netzen

Jedes Jahr verenden nach Angaben der Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF) mehr als 300 000 Delfine, Tümmler und Wale in Fischernetzen. Dies seien weit mehr Tiere als den Harpunen der Walfänger zum Opfer fielen. Dieser so genannte Beifang sei die größte Bedrohung für die Meeressäuger. Nach einer WWF-Studie sind die größte Gefahr für die Delfine weiter
  • 331 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 287 586,10 Euro, 2: 515 034,40 Euro, 3: 20 767,50 Euro, 4: 2789,70 Euro, 5: 124,20 Euro, 6: 40,70 Euro, 7: 20,30 Euro, 8: 9,70 Euro. Spiel 77: Gewinnklasse 1: 370 000 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 360 Leser
BUNDESWEHR / Innenminister beim Gelöbnis

Rech: Land steht zur Wehrpflicht

Baden-Württemberg tritt unverändert für den Erhalt der Wehrpflicht ein. 'Ich meine, dass der Staat unabhängig von aktuellen Stimmungen eine langfristige und weit reichende Sicherheitsvorsorge zu treffen hat', sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern in Sinsheim beim feierlichen Gelöbnis von 180 Rekruten des ABC-Abwehrbataillons 750 Bruchsal und weiter
  • 259 Leser
DUBAI / Panne in Elektrizitätswerk

Scheichs mussten schwitzen

Ein Stromausfall hat weite Teile der Stadt Dubai (1,2 Millionen Einwohner) in den Vereinigten Arabischen Emiraten lahm gelegt. Nach Angaben der amtlichen Nachrichtenagentur Wam gab es eine Panne in einem Elektrizitätswerk. Bei Temperaturen um 40 Grad fielen die Klimaanlagen aus, Geschäfte wurden geschlossen und das Personal nach Hause geschickt. An weiter
  • 277 Leser
POLIZEICHEF

Schneller Tod

Nach nur neun Stunden im Amt ist der neue Polizeichef des mexikanischen Ortes Nuevo Laredo erschossen worden. Mit Enthusiasmus trat Alejandro Dominguez sein Amt an und erklärte, er habe vor nichts Angst. Wochenlang hatte sich niemand für den Posten gemeldet. Am Abend passten ihn Unbekannte ab und feuerten rund drei Dutzend Kugeln auf ihn ab. AP weiter
  • 357 Leser
TEUERUNG / Preise im Mai um 1,7 Prozent gestiegen

Schub bei Sprit und Reisen

Die Teuerung in Deutschland hat sich wegen anhaltend hoher Öl- und Kraftstoffpreise und teurer Pauschalreisen wieder leicht beschleunigt. Im Mai stieg die Teuerungsrate auf 1,7 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit und bestätigte damit erste Schätzungen von Ende Mai. Im April lag sie noch bei 1,6 Prozent. Binnen Monatsfrist legten die Verbraucherpreise weiter
  • 407 Leser
FRAUENFUSSBALL / Deutschland siegt 4:0

Schwachen Auftakt wieder wettgemacht

Weltmeister Deutschland hat bei der Frauenfußball-EM in England Kurs auf das Halbfinale genommen. Das Team setzte sich mit 4:0 (2:0) gegen Italien durch. weiter
  • 314 Leser
USA / Hündin Rosie verletzt

Schwarzbär auf 'Hausbesuch'

Ein Schwarzbär hat bei einem 'Hausbesuch' im US-Staat Virginia einigen Schaden angerichtet, die menschlichen Bewohner aber nicht verletzt. Nur die Hündin Rosie musste wegen einigen Wunden behandelt werden. Die Besitzerin Karla Irving bemerkte nach einem Spaziergang den rund 90 Kilogramm schweren Schwarzbären und rannte samt Hund ins Haus. Bei dem Versuch, weiter
  • 281 Leser
EXPORT

Schwung verloren

Exporte sind weiter der Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft, haben im April aber an Schwung verloren. Im Vergleich zum Vormonat März gingen die Ausfuhren kalender- und saisonbereinigt um 0,4 Prozent zurück, berichtete das Statistische Bundesamt. Insgesamt wurden Waren im Wert von 64,5 Mrd. EUR exportiert. Gleichzeitig stiegen die Importe von März weiter
  • 539 Leser
BHW / Vorstandschef Wagner will mit Rücktritt den Weg für einen Verkauf frei machen

Sicherheit der Arbeitsplätze

Der scheidende BHW-Vorstandschef Reinhard Wagner will mit seinem Rücktritt den Weg frei machen für einen neuen 'finanzkräftigen Investor' bei dem Baufinanzierer, der in der Deutschen Postbank gesehen wird. Das betonte er auf der Hauptversammlung in Hannover. weiter
  • 556 Leser

Streit um Behörde für den Digitalfunk

Für den digitalen Polizeifunk will Innenminister Otto Schily eine Bundesanstalt einrichten. Mit dem Vorhaben überraschte der SPD-Politiker seinen baden-württembergischen Kollegen und Chef der Innenministerkonferenz, Heribert Rech. Der Wunsch, beim Digitalfunk voranzukommen, sei aber größer als der Ärger über Schilys Vorgehen. Zweifel am Sinn solch einer weiter
  • 321 Leser
AUSSTELLUNGEN / Schall gibt Sinsheim auf

Stuttgart siegt im Messe-Poker

Umzug wegen Subventionen umstritten
Jubel in Stuttgart, Ärger in Sinsheim: Der Messebetreiber Schall wechselt vom Kraichgau auf die Fildern. Dabei wurde Sinsheim mit Millionen gefördert. weiter
  • 267 Leser

STUTTGARTER SZENE

Klausur im Nobelhotel Kabinettsklausur in edlem Ambiente: Günther Oettinger und seine Minister tagten im Schlosshotel Friedrichsruhe und ließen sich von Starkoch Lothar Eiermann bewirten. Ohne achtgängiges Menu, 'dazu hätten Sie schon Kaffee, Milch und Zucker einzeln zählen müssen', bekundet Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU). 'Eine Kleinigkeit', weiter
  • 279 Leser
RADSPORT

Stärke am Mont Ventoux

Radprofi Alexander Winokurow hat einen weiteren großen Sieg für das T-Mobile-Team eingefahren. Der Kasache gewann bei der Fernfahrt Dauphiné Libéré in Südfrankreich die 4. Etappe hinauf zum berüchtigten Mont Ventoux. Winokurow siegte nach 182 km mit Start in Tournon vor dem Spanier José Gomez-Marchante, mit dem er sich aus einer Kopfgruppe um den sechsmaligen weiter
  • 301 Leser
MINERALÖLMARKT / Der Liter Super kostet im Schnitt 1,23 Euro

Tanken so teuer wie nie

Entspannung nicht in Sicht - Eurokurs belastet zusätzlich
Benzin ist so teuer wie noch nie. Nach der jüngsten Preiserhöhungsrunde kostet der Liter Super im Schnitt 1,23 Euro. Eine Entspannung ist nicht in Sicht. weiter
  • 475 Leser

Telegramme

Fussball:Der deutsche Nationalspieler Dietmar Hamann bleibt für mindestens ein weiteres Jahr beim Champions-League-Sieger FC Liverpool. Der 31 Jahre alte Vize-Weltmeister einigte sich mit dem englischen Rekordmeister auf eine Verlängerung seines Vertrages.Fussball:Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat den ehemaligen brasilianischen Nationalspieler Athirson weiter
  • 307 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um den Videobeweis

Fehlentscheidungen in einem wichtigen Spiel: Immer, wenn der Schiedsrichter falsch pfeift, wird aufs Neue über den Videobeweis im Fußball diskutiert. Wir beschreiben die Problematik, skizzieren das Für und Wider und lassen einen Sprecher der Unparteiischen zu Wort kommen. weiter
  • 373 Leser

Tipp des tages: Statt Dispo Abruf-Kredit

Den so genannten Abruf- oder Rahmenkredit als Alternative zum 'Dispo' bieten zurzeit immer mehr Banken an. Dabei liegen die Vorteile für den Verbraucher auf der Hand, wie der Bund der Sparer (BDS) feststellt: Als Basis für einen flexiblen Kreditrahmen muss kein Girokonto eröffnet werden, stattdessen nur ein Kreditkonto mit einem festen Kreditrahmen. weiter
  • 376 Leser
FEHLENTSCHEIDUNGEN / Schiedsrichter als unfreiwillige Wegbereiter für historische Treffer

Tore, über die noch heute diskutiert wird

Fußball ist auch Gemeinheit auf dem Platz. Gemein war zum Beispiel das Handspiel Diego Armando Maradonas, mit dem der kleine argentinische Spielmacher bei der WM 1986 das erste Tor im Viertelfinale gegen England 'schoss': Der Ball fliegt in den Strafraum, Maradonas Hand zuckt kurz, Englands Keeper Shilton ist geschlagen, von der 'Hand Gottes', wie Maradona weiter
  • 270 Leser
WCM / Veräußerung der Immobilientöchter erst später

Umbau geht nur langsam voran

Die einst hochverschuldete Beteiligungsgesellschaft WCM kommt mit ihrem Umbau zum Industriekonzern langsamer voran als geplant. Der Verkauf der restlichen Immobilientöchter und der Beteiligung an der Maternus Kliniken AG werde erst bis Mitte 2007 über die Bühne gehen, sagte WCM-Vorstandschef Roland Flach. Angestrebt war eine Abwicklung noch in diesem weiter
  • 449 Leser
RENTE

Union stützt Notprogramm

Ungeachtet des Widerstands der Wirtschaft will die CDU/CSU das Renten-Notprogramm der rot-grünen Bundesregierung offenbar nicht blockieren. 'Diese Kröte werden wir wohl schlucken müssen, um zu verhindern, dass der Beitragssatz 2006 auf 20 Prozent ansteigt', bestätigte der stellvertretende Unionsfraktionschef Wolfgang Zöller entsprechende Berichte. Aufgrund weiter
  • 382 Leser
UNFALL

Vater überrollt Frau und Kind

Bei einem tragischen Verkehrsunfall hat ein Familienvater in München seine neun Monate alte Tochter und seine Ehefrau überfahren. Der Säugling starb wenige Stunden nach dem Unfall, die 25-jährige Frau erlitt schwere Verletzungen, wie das Polizeipräsidium München mitteilt. Den Ermittlungen zufolge hatte der 26-jährige aus Bosnien stammende Facharbeiter weiter
  • 302 Leser
RWE

Vor Verkauf der Reste

Der Versorger RWE steht vor dem Verkauf der restlichen Aktivitäten seiner Entsorgungssparte mit 3500 Beschäftigten. In den kommenden Tagen beginne die abschließende Unternehmensbewertung der Interessenten für RWE Umwelt, heißt es in einem Zeitungsbericht. Bietern wird dabei ein Blick in die Bücher von RWE Umwelt gewährt, bevor sie ein Angebot für die weiter
  • 446 Leser
NATIONALELF / Von neuen und verlorenen deutschen Tugenden

Vorne hui, hinten pfui

Frühere Stärke als neue Schwäche - Viel Arbeit für Klinsmann
Typisch deutsch? Spielerisch und in der Offensive läufts bei der Fußball-Nationalmannschaft. Sorgen bereitet hingegen die Abwehr, einst meist das Prunkstück. Beim 2:2 in Mönchengladbach gegen Russland sah sie erneut nicht gut aus. Viel Arbeit für Trainer Jürgen Klinsmann. weiter
  • 334 Leser
VW

Weitere Spar-Runde

Der Autokonzern Volkswagen will seine Materialkosten bis 2008 um 1 Mrd. EUR oder 10 Prozent senken. Zugleich soll die Zusammenarbeit mit den Zulieferern intensiviert werden, teilte der Konzern gestern mit. Über das derzeit laufende Sparprogramm hinaus will VW bis 2008 konzernweit noch einmal insgesamt rund 4 Mrd. EUR einsparen. dpa weiter
  • 878 Leser
SCHEFENACKER

Wieder Hoffnung

Der Druck der Beschäftigten auf der Führung des Schefenacker-Konzerns zeigt Wirkung. Vorstandsmitglieder signalisierten Bereitschaft, auf betriebsbedingte Kündigungen zu verzichten und die Produktionsstandorte zu erhalten. In der nächsten Woche verhandeln Betriebsrat und Geschäftsleitung des Automobil-Zulieferers erneut. Die Produktion wurde bereit weiter
  • 402 Leser

WM-Quali

EUROPA ·Gruppe 1 Tschechien - Mazedonien 6:1 (2:1) Tore: 0:1 Pandev (14.), 1:1, 2:1, 3:1, 4:1 Koller (42./45.+1/49./53.), 5:1 Rosicky (74./Elfmeter), 6:1 Baros (88.). - Zuschauer 14 150. Rumänien - Armenien 3:0 (2:0) Tore: 1:0 Petre (29.), 2:0, 3:0 Bucur (39./83.). - Zuschauer: 15 000. Finnland - Niederlande 0:4 (0:1) Tore: 0:1 van Nistelrooy (36.), weiter
  • 342 Leser
PUBLIZISTIK / Junge Literatur-Zeitschriften

Worte für die Wanne

'Der Freund' und 'sic' sind junge Literatur-Zeitschriften. Formal sind sie nicht so verschieden, doch trennen sie Welten: Eine hat 70 000 Auflage, die andere 700. weiter
  • 351 Leser
FLOWTEX / Betriebsprüfer bricht sein Schweigen

Zeuge: Keine Hinweise auf Milliardenbetrug

Nach jahrelangem Schweigen hat gestern die Schlüsselfigur im Flowtex-Schadenersatzprozess erstmals ausgesagt. Der Betriebsprüfer bestritt dabei eine Mitschuld. weiter
  • 255 Leser
KRIMINALITÄT / Innenminister Schily stellt Statistik vor

Zunahme bei Gewalttaten

Aber weniger Kapitalverbrechen - Deutlich mehr Betrügereien
Schwere und gefährliche Körperverletzung hat zugenommen. Die Zahl der Straftaten ist im vergangenen Jahr aber konstant geblieben. Die Aufklärungsquote ist auf ein Höchstmaß gestiegen, wie die Kriminalstatistik zeigt. Bundesinnenminister Schily hat sie gestern vorgestellt. weiter
  • 266 Leser
AUTODIEBIN

Zwei Unschuldige tot

Mit einem gestohlenen Auto und ohne Führerschein hat eine 25-jährige Frau bei Heppenheim in Südhessen einen Unfall verursacht. Die junge Frau fuhr vermutlich zu schnell und prallte mit einem entgegen kommenden Auto zusammen. Die Insassen des Wagens, ein älteres Ehepaar, starben noch am Unfallort, die junge Frau erlitt lebensgefährliche Verletzungen. weiter
  • 340 Leser