Artikel-Übersicht vom Samstag, 11. Juni 2005

anzeigen

Regional (56)

Einen auf einem privaten Stellplatz im Hermann-Löns-Weg abgestellten Peugeot zerkratzte ein unbekannter Täter zwischen Mittwoch und Freitag vergangener Woche an der hinteren rechten Fahrzeugseite, wodurch ein Schaden von 1000 Euro entstand. Hinweise auf den Täter erbittet der Polizeiposten Spraitbach. Schwäbisch Gmünd Auf der Fahrt durch die Rechbergstraße weiter
Mit einem Gottesdienst im Grünen in den Außenanlagen der "Brücke", Eutighofer Straße, und einem anschließenden Backhausfest feiert der Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd den Sonntag der Diakonie. Der Gottesdienst, verbunden mit einer Feier des Heiligen Abendmahls beginnt um 11 Uhr und wird mitgestaltet von behinderten Menschen der Diakonie Stetten und des weiter

"Gott, das unendliche Geheimnis"

Im Rahmen der Seminarreihe "Gott, das unendliche Geheimnis" laden kirchliche Institutionen am Donnerstag, 16. Juni um 20 Uhr in den Festsaal des Franziskaners ein. Professor Dr. Andreas Benk spricht zum provozierenden Thema der "negativen Theologie". In seinem berühmten letzten Vortrag sprach Karl Rahner davon, dass alle theologischen Aussagen letztlich weiter
STRASSENKINDER / Auch in Aalen gibt es Kinder und Jugendliche, die in Garagen oder Parks schlafen - ein 18-Jähriger erzählt

"Ich saß auch schon an den Schienen"

"Stand up and fight" fordert der Sticker auf der Pinnwand im Aalener Streetworker-Büro. Doch den Mumm, aufzustehen und zu kämpfen, hat man manchmal einfach nicht mehr. Dann braucht man jemanden, der einen hochzieht, an der Hand nimmt und in den Hintern tritt. So wie Christine Baumann. Vor zwei Wochen stand Dieter (Name von der Redaktion geändert) vor weiter
FRAGE DER WOCHE


Der Weg zur Fußball-WM In einer Woche beginnt der Confederations-Cup, die Generalprobe zur Weltmeisterschaft 2006. Dort wird sich zeigen, ob die Nationalmannschaft schon WM-reif ist und inwiefern Jürgen Klinsmanns "neuer Stil" bereits Früchte trägt. Die TAGESPOST fragte nach, wie die Gmünder den WM-Hype aufnehmen. Ist Jürgen Klinsmann auf dem richtigen weiter
FORSTBETRIEBSGEMEINSCHAFT LEINTAL / Lehrfahrt in die Lüneburger Heide

Alte Städte und moderne Betriebe besichtigt

Die Forstbetriebsgemeinschaft Leintal unternahm eine viertägige Lehrfahrt in die Lüneburger Heide. Erster Anlaufpunkt war Uelzen, wo die Gruppe am Hundertwasser-Bahnhof von Vertretern der dortigen Forstverwaltung empfangen wurde. weiter

Bei Direktvermarktern

Für Landwirte und Landfrauen gibt es am 8. Juli eine Kreisrundfahrt. Im Mittelpunkt: die Direktvermarktung. Anmeldung bis 30. Juni über die Ortsobmänner des Kreisbauernverbandes oder unter (07191) 95730. weiter
  • 205 Leser
AUSSTELLUNG / Polnischer Kulturverein präsentiert "Kaschubendorf aus Seil" von Jan Wantoch Rekowski im Prediger

Bis ins kleinste Detail ausgearbeitet

Mit Liebe zum Detail gestaltete Jan Wantoch Rekowski in zwölf Jahren Kleinarbeit sein "Kaschubendorf aus Seil". Bis Ende Juni ist die Ausstellung im Prediger zu sehen. Den musikalischen Rahmen der Eröffnung gestaltete das Tanz- und Gesangensemble "Bytow". weiter

Blut spenden

Das Rote Kreuz Göggingen organisiert am kommenden Dienstag von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Gemeindehalle. Blut spenden kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 65 Jahren, Erstspender sollten höchstens 60 sein und sich ausweisen. weiter
  • 829 Leser
KOMMUNALPOLITIK / SPD-Fraktionschef über CDU-Ratsfraktion

CDU bremst Entwicklung

Die Gmünder CDU "trägt ihre Missgunst, ihre Obstruktion" in das Hauptorgan der Stadt, den Gemeinderat, und "zerstört mit ihrer lamentierenden, selbstbezogenen Art das Arbeitsklima". Diesen Vorwurf gegenüber den Gmünder Christdemokraten erhob gestern der SPD-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Max Fuchs. CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer will sich weiter
IHK-AUSSENWIRTSCHAFTSAUSSCHUSS / Röhm Vorsitzender

China und Spionage

Seit Gründung des Außenwirtschaftsausschusses 1980 war Heinrich P. Röhm Mitglied dieses IHK-Gremiums, davon die letzten acht Jahre dessen Vorsitzender. Nun wurde er in der konstituierenden Sitzung am 1. Juni 2005 für weitere vier Jahre einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt. Darüber hinaus befasste sich der Ausschuss mit den Themen "Stolpersteine weiter
  • 292 Leser
INTERVIEW / Ein Auslandssemester in Ungarn

Den Blick für Neues geöffnet

Für das Projekt "Jugend und Europa - Schüler machen Zeitung" sprachen ZiS-Reporter des Parler-Gymnasiums Schwäbisch Gmünd mit der PH-Studentin Irene Hurst, die ein Semester in Budapest studiert hat. weiter
  • 1619 Leser
KIRCHE / Evangelische Kirchengemeinde Böbingen/Mögglingen/Heuchlingen in Klausur

Den Gottesdienst einladend gestalten

Wie spricht man die unterschiedlichen Kirchgänger an? Darum ging es bei einer Wochenendtagung des evangelischen Kirchengemeinderats der drei Schwestergemeinden Böbingen, Mögglingen und Heuchlingen auf dem Hesselberg. Thema war die Gestaltung des Gottesdienstes. weiter
KONZERT / Erster Auftritt von "Con Anima" - Matinee in Mutlangen

Der neue Chor singt mit ganzer Seele

In einer Matinee stellte sich der neu gegründete gemischte Chor "Con Anima" in Mutlangen erstmals vor. Er wurde 2004 auf Anregung von Inge März, der Vorsitzenden des Gesangvereins "Germania" Mutlangen, gegründet. Es soll alternative Chorliteratur zum gängigen Liedgut gesungen werden. weiter
DFJW-PROJEKT / Portfolio und Sprachkompetenz

Die neue Methode

Eine neue Methode, um sich Fremdsprachen anzueignen: Jeder Schüler kennt die typischen Formen der Rückmeldungen des Lehrers in der Schule: Klassenarbeiten, Kurztests und das alljährliche Zeugnis. Es geht aber auch anders. weiter
  • 1418 Leser
ZEITUNG IN DER SCHULE

Die Zeitung und die Löcher

"Wieso sind an jeder Zeitungsseite unten so kleine Löcher?" Eine von vielen Fragen, die die Viertklässler der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen an den GT-Redakteur Jürgen Steck richteten. Die Klasse macht mit beim Projekt "Zeitung in der Schule" (ZiS). weiter
  • 1831 Leser
INTERVIEW / Deutsch-Französische Studiengänge

Doppelte Chance

Schüler der Klasse 11b des Parler-Gymnasiums führten ein Interview mit Verena Deissler zu dem Thema "Deutsch-Französische Studiengänge". Verena Deissler ist an der Pädagogischen Hochschule Freiburg für die Bereiche Beratung, Entwicklung und Werbung zuständig. weiter
  • 1653 Leser

Dschungelcamp der KjG Bartholomä

Auch dieses Jahr bietet die KjG ein Kinderwochenende unter dem Motto "Let's Fetz". Dieses Mal haben die Bartholomäer etwas ganz besonderes vor: ein Dschungelcamp. Dieses Jahr geht es ab in die Natur. Spiel, Spaß und Action sind garantiert, so die KjG. Übernachten im Zelt, Geländespiele, Nachtspiel, Lagerfeuer, singen, Gottesdienst und mehr. Termin ist weiter
RUMÄNIEN

Ein Wandel mit spürbaren Folgen

Durch die Unterzeichnung des Beitrittsvertrags wurde die Aufnahme Rumäniens in die Europäische Union am 1. Januar 2007 beschlossen. Nun stellt sich die Frage, welchen Wandel Rumänien dadurch erfährt. weiter
  • 1675 Leser
WALDORFSCHULE / Neuer Anbau für Schulkindbetreuung

Es begann mit 'ner Kiste

Die Schulkindbetreuung der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd hat ein neues Zuhause bekommen. Der vom Bund bezuschusste Anbau wurde gestern feierlich eröffnet. weiter
STADTFEST / Beim Auftakt gestern Abend viel Freude über die endgültige Tunnel-Zusage

Freibier läuft und bald auch der Verkehr

"A'zapft is", rief Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern kurz nach sieben über den Marktplatz. Da hatten ihm die zahlreichen Besucher des Stadtfest-Auftaktes wohl schon längst verziehen, dass er beim Fassanstich eine Menge Gerstensaft hatte davonlaufen lassen. Die Freude, dass Gmünd nun wirklich den B 29-Tunnel bekommt, dominierte das Fest. weiter
EINWEIHUNG / Katholische Sozialstation präsentiert sich in neuem und lichtdurchflutetem Gebäude

Freundlich und lichtdurchflutet

"Lasst uns nicht müde werden, Gutes zu tun." Unter dieses Motto aus dem Galaterbrief stellte Münsterpfarrer Robert Kloker seine Segnungsworte für die gestern Abend eingeweihte Katholische Sozialstation. Gutes tun - in der Kranken- und Altenpflege gehe dies nicht ohne professionelle Einrichtungen. weiter

Friedens-Kommunen Stuttgart tritt bei

Die Stadt Stuttgart ist Mitglied der Initiative "Mayors for peace" geworden, der auch viele Kommunen im Ostalbkreis angehören. Die Gemeinschaft setzt sich für die Abschaffung nuklearer Massenvernichtungswaffen ein. Bürgermeister Klaus-Peter Murawski begründete den Beitritt: "Massenvernichtungswaffen würden nur in Ballungsräumen eingesetzt, deshalb ist weiter

Frühzeitig informieren

Zu "Projekt P - Misch Dich ein" in der GMÜNDER TAGESPOST vom Samstag, 4. Juni: "Wahlrecht ab 16 Jahre? Der Sechzehnjährige hat heute Zugang zu allen Informationen, die ihn qualifizieren könnten, das Wahlrecht auszuüben. Das Problem stellt sich nur, diese richtig zu gewichten und in einen strukturierten Zusammenhang zu bringen. Da nur wenige Erwachsene weiter
PARTEIEN / Mitgliederversammlung der Lorcher SPD - Dank an Christian Lange und die Bundesregierung für die B-297-Anbindung

Gekämpft und Erfolg geerntet

Zur Versammlung der Lorcher SPD begrüßte Ortsvereinsvorsitzender Rolf Voigt den Bundestagsabgeordneten Christian Lange. Im Mittelpunkt stand der bevorstehende Bau der B 297-Anbindung an die B 29. weiter

Gemietete Ansprechpartnerin für Jugendliche

"Diese Frau ist ein Glücksfall für uns, denn sie hat bereits große Erfahrung in der Jugendarbeit." Bürgermeister Michael Segan freut sich gemeinsam mit der Alfdorfer Jugend darüber, dass nun Marion Becker als Sozialpädagogin den "Treff ohne Namen", das ehemalige "Radiesle", betreut. weiter
RESTAURIERUNG / Vom Münster wandern die Gerüste zur nächsten Baustelle

Glockenturm ist an der Reihe

Die Gerüste, die nach Abschluss der Restaurierung am Münster abgebaut werden, kommen wenige Meter entfernt zum Einsatz: Am Glockenturm hat der Zahn der Zeit genagt, immer wieder fallen kleine Holzstücke oder Mauerwerksteile zu Boden. Zwölf Monate sind für die Bauarbeiten veranschlagt. weiter
GT-TELEFONAKTION

Großer Ansturm auf Volksmusik

Unsere Telefonaktionen sind immer beliebt, aber gestern war der Ansturm noch größer als sonst: Noch lange nach Ende der Aktion riefen Leser an und versuchten, Freikarten für das Konzert der Geschwister Hofmann zu gewinnen. weiter
VERANSTALTUNGSREIHE / Zu Ehren Friedrich von Schmidts

Großer Rummel

Ein Stararchitekt wird gefeiert: Kirchengemeinde und Dorfgemeinschaft Frickenhofen bieten morgen ein Fest im Pfarrgarten, das dieses Jahr auch der Abschluss der Veranstaltungsreihe zum 180. Geburtstag Friedrich von Schmidt ist. weiter

GT präsentiert "It's showtime - wir tanzen"

Fetzige Musik, unvergleichliche Bewegung und 200 Mitwirkende: Das ist die aktuelle Vera-Braun-Show im Stadtgarten. Die GT präsentiert die Veranstaltungen am morgigen Sonntag und am Sonntag, 17. Juli, jeweils um 18 Uhr im Stadtgarten. Die morgige Show ist ausverkauft. Karten für die zweite Aufführung gibt es ab Dienstag im Tanzstudio Vera Braun und bei weiter
FUSSBALL-WM / Stuttgarts Oberbürgermeister Schuster sieht Zeit- und Kostenplan für Vorbereitungen eingehalten

Halbe Milliarde Euro bis zum Anstoß

Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster hat die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 als einmalige Chance für die Stadt in diesem Jahrzehnt bezeichnet. "Wir werden von diesem Großereignis auf Jahre profitieren. Für den Tourismus in der Stadt ist die WM von herausragender Bedeutung", sagte Schuster. Und auch die Vorbereitungen laufen gut. weiter
INTERNATIONAL / JuKi - Zukunft für Kinder und Jugendliche auf dem Rappenhof bekommt Besuch aus Chicago

Internationale Kooperation für Kinder

Unter den 100 Kindern, die sich 2006 im Sommercamp auf dem Rappenhof als junge Zirkusartisten beweisen, werden auch zehn Buben und Mädchen aus Chicago sein. Möglich geworden ist dies durch eine Kooperation zwischen dem Zirkus "Pimparello" von "JuKi - Zukunft für Kinder und Jugendliche" und dem amerikanischen Kinderzirkus "CircEsteem". weiter
DEUTSCHER MUSIKSCHULTAG / Gmünd, Heubach und Waldstetten sind dabei

Jeder stellt eine Solistin

Alle drei Jahre ruft der Verband deutscher Musikschulen, VdM, dem die rund 950 öffentlichen gemeinnützigen Musikschulen angehören, zum Deutschen Musikschultag auf. Auch drei Musikschulen der Region, sind mit dabei, wenn am 18. Juni überall in Deutschland die öffentlichen Musikschulen den Deutschen Musikschultag 2005 begehen. weiter
BERICHT / Als Ungarin in Deutschland studieren

Keine Gebühren

Heutzutage sind Auslandssemester immer gefragter, doch wie werden sie von den Studenten und Studentinnen erlebt? Dazu haben zwei Studentinnen aus Budapest, die zurzeit ein Semester in Schwäbisch Gmünd verbringen, Stellung genommen. weiter
  • 1765 Leser

Kooperation ist der Weg

Die Schülerlenkung vom Hans-Baldung- zum Parler-Gymnasium beschäftigt viele Gmünder. Dabei ist gewiss: Schülerlenkung ist nie eine schöne Sache. Doch sie gibt's, mit nachvollziehbarem Ziel: Ressourcen zu sparen, vorhandene Kräfte gleichmäßig einzusetzen. In heutigen Zeiten mehr denn je. Aber: Schülerlenkung nach der Bildungsreform ist nicht gleich Schülerlenkung weiter

Lauf und Feuer

Die Stuifen-Waldläufe des TV Wißgoldingen sind am Samstag, 18. Juni. Sie bieten nicht nur was für Sportler: Gegen 22 Uhr entfacht der Turnverein das traditionelle Sonnwend-Feuer unter dem Stuifen, und Sportler wie Besucher sind zum Verweilen im Zelt oder unter freiem Himmel eingeladen. weiter
  • 231 Leser
GESCHÄFTSWELT / Volksbank Waldstetten grundlegend renoviert

Marktplatz der Finanzen wieder eröffnet

Das alte Volksbank-Gebäude aus den 60er Jahren im Ortskern von Waldstetten ist nicht mehr wieder zu erkennen. Gestern ist das außen und innen modernisierte Bankgebäude in einer Feierstunde wieder eröffnet und vom katholischen Pfarrer Ernst-Christof Geil gesegnet worden. weiter
FREIBAD SCHECHINGEN / Neuerungen

Mehr Spaß für die Kinder

Das Freibad in Schechingen hat wieder geöffnet. Es bietet neben den im Winter von Bademeister Dieter Krieger und seinem Team renovierten Umkleidekabinen einen schönen Spielplatz mit Volleyball-Spielfeld und Spielgeräten. Mit Unterstützung der Kreissparkasse Ostalb konnten in diesem Jahr ein neuer Sandkasten sowie ein Fußballtor mit Torwand angeschafft weiter
KLASSIFIZIERUNG / Kirchheimer Landhotel Engelhard stellte sich den Dehoga-Kriterien

Mit vier Sternen auf dem Gipfel

Der Tourismus - oft gepriesen als wirtschaftliches Zukunftsfeld - gewinnt in der Region zunehmend an Bedeutung. Dies ist nicht zuletzt der Verdienst engagierter Hoteliers. Eine besondere Auszeichnung erhielt das kleine Landhotel Garni Engelhard in Kirchheim am Ries. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Dehoga hat es im Mai mit vier Sternen ausgezeichnet. weiter
  • 268 Leser
ENTSORGUNG

Neue Mülltonnen im Anrollen

Vom Jahr 2006 an werden im Rems-Murr-Kreis neue Restmülltonnen verwendet. Die neuen Tonnen mit Rädern gibt es in den Größen 60, 80, 120 und 240 Liter. weiter
WANDERGOTTESDIENST

Rund um die vier Elemente

Einen Wandergottesdienst zwischen Wiesen, Ähren, Wäldern und Mühlen gibt es am morgigen Sonntag in Gschwend auf dem Parkplatz Haghof. weiter
GUTEN MORGEN

Schöne Pleite

Ganz schöne Pleite. Nicht mal geregnet hat's gestern Abend beim Stadtfest-Auftakt. Woher nur nehmen wir Gmünder nun den Stoff für unsere Lieblingsbeschäftigung, das Jammern, Schimpfen, Kritisieren? Jahrelang hatten wir beim Stadtfest herzhaft Gelegenheit, in großer Runde zu schimpfen: Dass mit Gmünd eh nichts vorwärts gehe, dass der Tunnel doch nie weiter
MUSIKSCHULTAG

Sehen, Zuhören und Ausprobieren

Die Jugendmusikschule Rosenstein öffnet am Samstag, 18. Juni, von 14 bis 17 Uhr ihre Türen in der Heubacher Silberwarenfabrik anlässlich des Deutschen Musikschultages unter dem Motto: sehen, zuhören und ausprobieren. weiter

Streik bei den Staatstheatern

Zum zweiten Mal in Folge sind die Württembergischen Staatstheater in Stuttgart bestreikt worden. Nachdem bereits am Donnerstag die Abendvorstellung im Kleinen Haus ausgefallen war, sollte auch gestern die ausverkaufte Aufführung des Stückes "Der Revisor" von Nikolai Gogol ausfallen. Dies sagte Peter Reich von der Vertrauensleute-Leitung der Dienstleistungsgewerkschaft weiter
KOOPERATION / Bischof-Sproll-Haus und örtliche Institutionen gestalten elftes Spielplatzfest in den Heubacher Rodelwiesen

Traumfänger, Flieger und Zuckerwatte

Es schien, als führten gestern alle Wege in Heubach zum Spielplatz in den Rodelwiesen. Emsig bastelten die Buben und Mädchen Papierflieger, gestalteten Traumfänger oder hopsten quietschvergnügt in der Hüpfburg. "Es ist einfach eine tolle Kooperation", freute sich Bernhard Schoch, Einrichtungsleiter vom Bischof-Sproll-Haus als Organisator. weiter
  • 215 Leser

Turnier für Kinder und Jugendliche

Mit Unterstützung von ADAC und Deutsche Post veranstaltet der MSC Frickenhofer Höhe Eschach am Montag, 13. Juni von 7.40 bis 12 Uhr mit der Grundschule Göggingen und nachmittags von 13.20 Uhr bis 17 Uhr für alle Schüler der Geburtsjahrgänge 1990 bis 1997 ein Fahrradturnier für Mädchen und Jungen durch (wir berichteten). Das Turnier und das vorausgehende weiter

Urgestein

Heinz Deroi, langjähriger Kassenverwalter im Gschwender Rathaus, ist in einer Feierstunde verabschiedet worden. Er wollte sich eigentlich geräuschlos verabschieden. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann wollte das nicht akzeptieren. "Wer so lange so zuverlässig seinen Dienst verrichtete, hat ein offizielles Dankeschön verdient." Sie zeichnete den Werdegang weiter
AUSSTELLUNG / Fünf Gmünder Künstler stellen sich in der Volksbank Lorch vor

Variationen in Bild und Skulptur

Es ist spannend, fünf Künstler von Rang und Namen in die kleine aber lichte Schalterhalle und den Galeriebereich der Lorcher Volksbank zu bringen. In ihrer ausgesuchten Vielfalt sprechen die Werke von Alki Osterland, Dietmar Herzog, Franz Huber, Don Cutter und Hubert Minsch die Besucher unvermittelt und persönlich an. weiter
JUGENDGEMEINDERAT

Wahlperiode geht zu Ende

Die zweite Wahlperiode des Gmünder Jugendgemeinderats geht im Herbst 2005 zu Ende. Für Jugendliche entstehen damit Chancen, das Leben der Stadt mitzugestalten und Erfahrungen in einem parlamentarischen Gremium zu sammeln. Wer dies, muss sich bewerben. weiter

ZiS hilft gewinnen

"Jugend und Europa - Schüler machen Zeitung" heißt ein Wettbewerb, an dem sich die Klasse 11 b des Schwäbisch Gmünder Parler-Gymnasiums beteiligt. Als Preis winkt eine Berlin-Fahrt zum Bundeskanzler. Die Schüler von Manuela Volk und Julia Baumann müssen Zeitungsartikel einreichen, um zu gewinnen. Ideal ergänzen sich hier das Bundesprojekt und "Zeitung weiter
  • 1585 Leser
ZEITUNG IN DER SCHULE / GMÜNDER TAGESPOST bietet Forum für Wettbewerbsteilnahme

Zur Belohnung nach Berlin zum Kanzler

Als Siegprämie winkt eine Berlinfahrt: Die 11 b des Schwäbisch Gmünder Parler Gymnasiums fuhr nach Mulhouse, um sich an einem Wettbewerb des deutsch-französischen Jugendwerkes zu beteiligen. Betreut wurde dieses Projekt von Julia Baumann, Manuela Volk, Christopher Kraft und Janine Savary vom Albert-Schweitzer Lycée in Mulhouse. weiter
  • 1737 Leser

Regionalsport (13)

LEICHTATHLETIK / Kreismeisterschaften der Schüler

180 starten in Hüttlingen

Gibt es heute bei den Ostalbkreismeisterschaften der Schüler und Schülerinnen B und C eine neue Rekordbeteiligung? Alles deutet darauf hin. weiter
FUSSBALL / Relegation - Stella Italia spielt am Sonntag um 17 Uhr in Mutlangen gegen den TSV Leinzell

Beide sehen sich im Vorteil

Die Konstellation ist ungewöhnlich. Statt tief zu stapeln sehen sich beide Vereine vor dem zweiten Relegationsspiel um den Aufstieg in die Fußball-Kreisliga A am Sonntag im Vorteil. Stella Italia trifft auf den TSV Leinzell. Anpfiff in Mutlangen: 17 Uhr. weiter
JUDO / Süddeutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend unter 14 Jahren

Bihlmaier im Meisterteam

Bei den Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend unter 14 Jahren in Backnang erkämpften die Judoka vom JudoTeam Steinheim gleich beim ersten Antreten in diesem Wettbewerb den ersten Platz und deklassierten damit die als Meister gehandelte Mannschaft aus München Großhadern. weiter
FUSSBALL

Dürr pfeift

Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Sonntag um 17 Uhr auf dem Sportgelände des TSV Köngen das zweite Relegationsspiel zum Aufstieg in die Landesliga zwischen den Siegern des ersten Spiels FC Nürtingen 73 und dem ASV Botnang. Es assistieren an den Linien: Ralf Olmesdahl (TSB Gmünd) und Dietmar Abele (TSGV Waldstetten). weiter
FUSSBALL / Trainer

Hauke geht zum FCN

Christian Haucke ist neuer Fußballtrainer der Oberliga-A-Junioren des FC Normmannia Gmünd und damit Nachfolger von Thomas Fischer. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderladergewehr

Leinzell marschiert

Auch nach Abschluss der zweiten Runde gleichen sich die Bilder in der Vorderlader-Bezirksliga. Die Mannschaft des SV Leinzell baut mehr und mehr ihren Vorsprung gegenüber den restlichen Teams aus. weiter
LEICHTATHLETIK / Baden-württembergische Junioren- und B-Jugend-Meisterschaften

LGS hat Titelambitionen

Im Focus der Leichtathletik-Interessierten wird am Wochenende das Ulmer Donaustadion stehen. Zunächst werden am Samstag und Sonntag dort die baden-württembergischen Junioren- und B-Jugend-Meisterschaften ausgetragen. weiter
TANZEN / Susanne Karger und Dieter Fritz müssen sich mit Platz drei begnügen

Molinaris tanzen stark

Zwei Turnierpaare des TC Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd TSA im TSB tanzten in Höfingen und Augsburg erfolgreich. Sara und Diego Molinari sicherten sich Platz zwei, Susanne Karger und Dieter Fritz wurden Dritte. weiter
VOLLEYBALL / Weibliche Jugend - Regionalmeisterschaften Süddeutschlands

Mutlangen holt Bronze

Mit einer grandiosen Leistung wartete die weibliche E-Jugend des TSV Mutlangen bei den Regionalmeisterschaften Süddeutschlands in Bad Saulgau auf. Am Ende stand der dritte Platz. weiter

Souveräner Meister: TSB "Fortuna" Gmünd

Die 3. Mannschaft vom TSB "Fortuna" Schwäbisch Gmünd wurde in der Verbandsrunde 2004/2005 souverän und ohne Punktverlust mit 28:0 Punkten Meister der Kreisklasse C 2 Ostalb. Die besten Keglerinnen und Kegler (mit mindestens fünf Einsätzen in der Runde) waren: Adolf Strenzl (Schnitt 412 Holz), Lothar Spannaus (409), Ismet Lagumdzic (398), Brigitte Kosiellek weiter
SCHWIMMEN / SV Gmünd bei Freibad-Schwimmfest der TSG Schwäbisch Hall

SVG setzt sich in Szene

Gut in Szene setzten konnte sich der Nachwuchs des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd beim "Freibad-Schwimmfest" der TSG Schwäbisch Hall. Auf der 50m-Bahn des "Schenkensee-Freibades" gab es für das 13-köpfige Team zehn erste, sieben zweite und sechs dritte Plätze. weiter
TURNEN / VR-Talentiade

Talentsuche

Der TV Wetzgau veranstaltet am Wochenende der VR-Tag des Talents. Die Talentsuche im Rahmen der VR-Talentiade gastiert am heutigen Samstag in der Schwäbisch Gmünder Großsporthalle. Auf dem Programm stehen der Fitness-Cup, der um 13 Uhr beginnt, sowie um 15.30 Uhr der Talent-Cup. Verantwortlich bei Ausrichter TV Wetzgau ist Paul Schneider, Telefon: (0172) weiter
  • 112 Leser
LEICHTATHLETIK / Hammerwurf in Ostalbhand

Ärger trübt Erfolg

Das Sindelfinger Floschenstadion war am Mittwochabend Schauplatz der baden-württembergischen Junioren- und B-Jugend-Meisterschaften im Hammerwerfen. weiter

Überregional (127)

EHRENAMT / Ein 82-Jähriger führt ein in die vergangene Welt der Juden in Buttenhausen

'Ihre Geschichte soll lebendig bleiben'

Ein Ruheständler folgt seit Jahren den Spuren jüdischen Lebens in Buttenwiesen im Kreis Dillingen. Bis zum Holocaust lebten dort mehr Juden als Christen. Der 82-Jährige will ihre Geschichte lebendig erhalten, nicht nur für die Besucher des jüdischen Friedhofs und der Synagoge. weiter
  • 383 Leser
URTEIL / Nur geringer Altersrabatt

'Opa-Räuber' hinter Gittern

Lange Haftstrafen für brutales Trio
Die 'Opa-Bankräuber' verschwinden für Jahre hinter Gittern. Der geringe Altersrabatt lässt ihnen die Hoffnung, doch noch einmal die Freiheit zu erleben. weiter
  • 387 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Deutschland im EM-Halbfinale - Kerstin Stegemann abgereist

'Queen Prinz' endlich auf dem Torjägerthron

Das 'nervige' Rekordtor endlich erzielt und das EM-Halbfinale vorzeitig erreicht - doch Weltfußballerin Birgit Prinz ging nach ihrem gelungenen Comeback erst einmal in die Defensive. 'Wir treffen noch zu häufig die falsche Entscheidung und verlieren zu viele Zweikämpfe. Es ist noch einiges verbesserungswürdig', meinte die Ausnahmestürmerin vom deutschen weiter
  • 295 Leser
PROZESS / Vermeintlichen Nebenbuhler getötet

'Rollermörder' muss lebenslang in Haft

Von Eifersucht getrieben hat ein Sizilianer seinen angeblichen Nebenbuhler umgebracht. Dafür wurde er jetzt in zweiter Instanz zu lebenslanger Haft verurteilt. weiter
  • 341 Leser
DROGEN

1,4 Tonnen verbrannt

In Bulgarien sind 1,4 Tonnen Drogen vernichtet worden, die an den Grenzen beschlagnahmt worden waren. Das Rauschgift wurde im Hochofen eines Krankenhauses der Hauptstadt Sofia verbrannt, wie das Hauptzollamt mitteilte. Bulgarien ist im Vorfeld seiner für 2007 vorgesehenen EU-Mitgliedschaft bemüht, den Drogenhandel im Land zu stoppen. dpa weiter
  • 466 Leser
FUSSBALL / Mehr als die Hälfte glaubt nicht an WM-Titel

64 Prozent finden Klinsmann gut

Mehr als die Hälfte der Deutschen glaubt nicht an den von Bundestrainer Jürgen Klinsmann angepeilten Sieg bei der Fußball-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Polis hervor. Nur gut ein Viertel der Befragten sieht die deutsche Auswahl als Weltmeister, 58 Prozent gehen davon nicht aus. 15 Prozent weiter
  • 279 Leser

Abschlag im Regen. ...

...Eine Allee schlängelt sich durch den Golfplatz Schloss Langenstein bei Stockach am Bodensee. Die Golfer sollten sich heute auf wechselhaftes Wetter einstellen. Den Meteorologen zufolge kommt es hin und wieder zu Regenschauern, aber auch die Sonne lässt sich hin und wieder sehen. weiter
  • 398 Leser
LEICHTATHLETIK / DLV-Meeting morgen in Ulm

Acht haben die WM im Visier

Rund 250 Athleten starten morgen (14 Uhr) beim DLV-Meeting im Ulmer Donaustadion. Acht deutsche Sportler können sich für die WM (6. bis 14. August) qualifizieren, wenn sie zum zweiten Mal die geforderte Norm schaffen. Darunter vier aus dem Land. Die Startvorgabe erfüllen wollen unter anderem Tobias Unger (Kornwestheim) mit einer weiteren 200-m-Zeit weiter
  • 429 Leser
SCHÜLERZEITUNGEN

Acht Sieger aus Bayern

Kultusminister Siegfried Schneider (CSU) hat die hohe Qualität der Schülerzeitungen in Bayern hervorgehoben. Nicht nur die acht Preisträger aus dem Freistaat, sondern auch die mehr als 600 bayerischen Teilnehmer beim bundesweiten Wettbewerb der Schülerzeitungen hätten dies belegt, lobte Schneider gestern in einem Glückwunschschreiben an die Preisträger. weiter
  • 319 Leser
FUSSBALL

Alles klar mit Doppelwechsel

Der spektakuläre Doppel-Wechsel von Abwehrspieler Valérien Ismael vom SV Werder Bremen zum FC Bayern München und des deutschen Nationalspielers Torsten Frings in umgekehrter Richtung ist perfekt. Die beiden Fußball-Bundesligisten bestätigten das erwartete Tauschgeschäft, über die finanziellen Konditionen hüllten sie sich in Stillschweigen. Unter dem weiter
  • 380 Leser
PROZESS / Sechsjährigen aus Klinik entführt

Angeklagter suchte im Internet Kontakt zu Kindern

Der Angeklagte im Prozess um die Entführung eines Sechsjährigen suchte im Internet intensiven Kontakt zu Kindern. Dies bestätigte gestern ein Computerexperte der Polizei vor dem Heidelberger Landgericht. Über so genannte Chat-Räume sammelte er etwa Handy-Nummern von Kindern unter zehn Jahren. Auf seinem Computer fanden die Ermittler außerdem pornografische weiter
  • 339 Leser
SPANIEN

Anschlag auf Flughafen

Ungeachtet des Verhandlungsangebots der spanischen Regierung haben Eta-Terroristen gestern einen Anschlag mit Mörsergranaten auf den Flughafen von Saragossa (im Nordosten) verübt. Ein Geschoss sei auf dem Rollfeld 300 Meter vor der Abfertigungshalle explodiert, teilte das Innenministerium mit. Es habe weder Verletzte noch größere Schäden gegeben. dpa weiter
  • 327 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiel Australien - Neuseeland 1:0 (0:0) ·EM, Frauen in Großbritannien, Vorrunde Gr. B: Deutschland - Italien 4:0 (2:0) Frankreich - Norwegen1:1 (1:0) Tabelle: 1. Deutschland 2 Spiele/6 Pkt., 2. Frankreich 2/4, 3. Norwegen 2/1, 4. Italien 2/0. - (Deutschland bereits für das Halbfinale qualifiz.) ·WM, U20 in den Niederlanden, Vorrunde weiter
  • 345 Leser
KONZERTE / Vorverkauf beginnt

Backstreet Boys und Pavarotti

Große Ereignisse werfen enorme Schatten voraus: Der italienische Star-Tenor Luciano Pavarotti (69) tritt im Rahmen seiner 'Farewell Tour' am 14. Oktober in der Stuttgarter Schleyerhalle auf. Die Karten für das Galakonzert kosten zwischen 50 und 250 Euro, der Vorverkauf hat jetzt begonnen. Kartentelefon: (0711) 2 555 555. Einige Tage zuvor, am 8. Oktober, weiter
  • 483 Leser
VERBÄNDE

Begrenzte Gehälter

Nach dem heftigen Streit um die Bezüge der Vorstände der Kassenärztlichen Vereinigung im Land (KVBW) erwägt Sozialminister Andreas Renner (CDU) deren gesetzliche Begrenzung. Es gebe Gespräche zwischen dem Ministerium und den Fachressorts in den anderen Bundesländern, sagte eine Ministeriumssprecherin. Im vergangenen Jahr war das Land im Bund mit einem weiter
  • 302 Leser
L-Bank

Beteiligung an Koki

Die Capiton AG, eine mittelständisch orientierte Beteiligungsgesellschaft mit Büros in Stuttgart und Berlin sowie der L-EA Mittelstandsfonds der L-Bank, haben sich mit dem bestehenden Management mehrheitlich an der Kochendörfer & Kiep Metallverarbeitung GmbH (Koki) beteiligt. Der in Kriftel bei Frankfurt beheimatete Autozulieferer ist Spezialist weiter
  • 519 Leser
JUBILÄUM / 500 Jahre Nördlinger Georgskirche

Blick vom 'Daniel' über das ganze Ries

Nördlingen feiert die Baufertigstellung von St. Georg vor 500 Jahren mit einem großen Volksfest. Am Sonntag wird die renovierte Orgel mit einem Konzert neu geweiht. weiter
  • 357 Leser
OLYMPIA

Brücke für New York

Das Internationale Olympische Komitee hat New York eine goldene Brücke gebaut, um die US-Metropole vor einem Debakel zu bewahren. Die Stadt dürfe die bisher ausgebliebene Garantie für den Bau eines Olympiastadions bis zur Entscheidung der Vollversammlung über die Olympischen Spiele 2012 am 6. Juli in Singapur nachliefern, heißt es in einem IOC-Brief. weiter
  • 243 Leser
STREIK

Busverkehr lahmgelegt

Ein Streik der städtischen Verkehrsbetriebe hat gestern den Busverkehr in Pforzheim lahmgelegt. Nach Angaben von Polizei und Stadtverwaltung hatten sich die Pforzheimer allerdings gut darauf vorbereitet: 'Der Verkehr in der Stadt war ein bisschen stärker, aber problemlos', hieß es im Rathaus. Am Mittag versammelten sich nach Angaben von Polizei und weiter
  • 345 Leser
LITERATUR

Büchner-Preis für Brigitte Kronauer

Die Autorin Brigitte Kronauer (64) erhält in diesem Jahr den mit 40 000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis, Deutschlands bedeutendste Literaturauszeichnung. weiter
  • 401 Leser
LANDESGARTENSCHAU

Bürger wollen Projekt kippen

Die für 2010 in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) geplante Landesgartenschau steht auf der Kippe. Gegner des Projekts haben in den vergangenen vier Wochen 9000 Unterschriften gesammelt und damit einen Bürgerentscheid erzwungen, teilte eine Sprecherin des Rathauses gestern mit. Dieser werde voraussichtlich am 24. Juli abgehalten. Nötig weiter
  • 295 Leser
SELBSTSTÄNDIGE / Mehr als jeder Zweite kann Vorgaben nicht einhalten

Bürokratie als Fußfessel

Vorschriften-Flut - Forderung nach einfachem Steuersystem
Der Bund der Selbstständigen unterstreicht die Forderung, die Bürokratie zurückzuschneiden, jetzt mit den Ergebnissen einer Umfrage. Danach sieht sich mehr als die Hälfte der Betriebe nicht mehr in der Lage, gesetzliche Vorgaben einzuhalten - zu komplex sei das alles. weiter
  • 446 Leser
FUSSBALL-WM / Plan: Läden rund um die Uhr offen

Chance für das Land

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 bietet nach Ansicht baden-württembergischer Politiker eine große Chance für Unternehmen und Kommunen. weiter
  • 484 Leser
textil-Importe

China und EU einigen sich

Die EU hat sich mit China im Streit um die Einfuhr von Billigtextilien geeinigt. Importe aus China nach Europa sollen bis Ende 2008 Beschränkungen unterliegen, wie die EU-Kommission gestern Abend weiter mitteilte. Angaben zu Details der Regelung, die bei einem Besuch von EU-Handelskommissar Peter Mandelson in Schanghai ausgehandelt wurde, machte die weiter
  • 471 Leser
REWE / Der Handelskonzern ist zu einer außergerichtlicher Einigung mit Ex-Chef Berninghaus bereit

Das eigene Unternehmen hinters Licht geführt

Der Handelsriese Rewe ist im Rechtsstreit mit seinem früheren Vorstandssprecher Ernst Dieter Berninghaus um Schadenersatz zu einem Vergleich bereit. Der Ex-Chef hat sich 'mit schönen Worten und viel Papier', wie es der Richter formulierte, mehrere Millionen EUR erschlichen. weiter
  • 411 Leser
FORMEL 1 / Schumacher hofft auf Ende der achtmonatigen Durststrecke

Daueroptimist mit Kratzern

Ehe BMW-Williams vor dem Aus - Chance für schnelle Frau?
Rekordweltmeister Michael Schumacher hofft beim Großen Preis von Kanada in Montreal (Sonntag, 19 Uhr) auf das Ende seiner achtmonatigen Durststrecke, BMW und Williams stehen unterdessen vor dem endgültigen Scheitern ihrer Formel-1-Partnerschaft. weiter
  • 322 Leser
SERIE / Mein erstes Auto - Andreas Hacker, Brennpunkt, fuhr einen R 4

Der Kleine mit der großen Klappe

Vier Türen und hinten eine große Klappe - mein R 4 war 1973 praktisch wie kein anderes Auto. Besser als Citroëns Ente, aber leider nicht so kultig. Geräumiger als der Käfer, aber dafür auch eine elende Blechkiste. Den Wettlauf mit dem Rost habe ich schließlich klar verloren. weiter
  • 369 Leser
GEBURTSTAG / Otto Schenk wird 75

Der Theaterer

Otto Schenk ist ein Komödiant, der nicht mit Vollblut, sondern mit Herzblut arbeitet. Auf die Rolle eines reinen Spaßmachers kann man den Wiener nicht reduzieren weiter
  • 403 Leser
ASTRONOMIE / Die Nasa lässt am 4. Juli eine Sonde gegen einen Kometen prallen

Der tiefe Einschlag in 'Tempel 1'

Mit einem Drittel der Gewalt der Hiroshima-Bombe wird eine Sonde am 4. Juli den Kometen 'Tempel 1' treffen. Minuten später empfängt die Erde das erste Bild davon. weiter
  • 469 Leser
EU-Finanzen

Deutsche nicht Zahlmeister

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat sich erstmals vorsichtig optimistisch zu einer Lösung des EU-Haushaltsstreits geäußert. 'Ich sehe Schritte in die richtige Richtung', sagte er gestern nach einem Gespräch mit dem luxemburgischen EU-Ratsvorsitzenden Jean-Claude Juncker. Schröder bekräftigte, die Partner würden anerkennen, dass die Zeiten, in denen Deutschland weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL / Der FC Liverpool darf doch in der Champions League starten

Die 'Reds' jubeln wieder

Uefa gibt Titelverteidiger Startrecht für die Qualifikation
Der FC Liverpool kann zum zweiten Mal binnen 16 Tagen die Sektkorken knallen lassen: Der Rekordmeister darf seinen Champions-League-Titel verteidigen. weiter
  • 360 Leser
EUROPA / Schröder und Chirac können schwindenden Einfluss nur sehr schwer zurückgewinnen

Die Achse gibt Europa nicht mehr viel Halt

Der Schulterschluss soll wieder einmal die Krise in der Europäischen Union überwinden. Doch reicht die enge Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich aus? In ihren Heimatländern haben Kanzler Schröder und Präsident Chirac ihre Zukunft eher hinter sich. weiter
  • 331 Leser
BILDUNG / Die Grundschule soll umgekrempelt werden

Die FDP will alles neu haben

Trimester statt Schulhalbjahre, Sprachtests für Vierjährige und die sechsjährige Grundschule: Die Südwest-FDP will die Schulen im Land umkrempeln. weiter
  • 358 Leser
BOXEN

Dritter Anlauf auf EM-Titel

Beim dritten Mal soll es endlich klappen: Nach zwei gescheiterten Anläufen greift Timo Hoffmann heute in Kempten/Allgäu (22.40/ARD) erneut nach dem Box-Europameistertitel im Schwergewicht. Der Kampf gegen Ersatzmann Paolo Vidoz (Italien), der für den erkrankten Briten Michael Sprott einspringt, ist die letzte Chance für den Deutschen auf eine Zukunft weiter
  • 319 Leser
FUSSBALL / Klären sich Trainer- und Spielerfrage?

Ein Wochenende der Wahrheit für den VfB

Ein Trainer ist noch nicht verpflichtet, das Gesicht des Teams droht sich noch stärker zu verändern. Beim VfB Stuttgart will man deshalb möglichst bald Antworten. weiter
  • 362 Leser
HOCHSCHULEN / Bundesregierung und Unions-Länder legen Streitpunkte bei

Einig über Elite-Förderung

Im Streit um die so genannten Elite-Universitäten ist ein Durchbruch erzielt worden. Bundesregierung und Unions-Länder verständigten sich gestern auf ein Konzept zur Förderung der Spitzenforschung in Deutschland. Die letzte Entscheidung soll beim Treffen von Bundeskanzler Gerhard Schröder mit den Ministerpräsidenten am 23. Juni fallen, teilte die Bund-Länder-Kommission weiter
  • 343 Leser
FESTSPIELE

Erfolgsbilanz an der Ruhr

Eine Erfolgsbilanz hat Intendant Frank Hoffmann nach den ersten Ruhrfestspielen unter seiner Leitung vorgelegt: Mit einer Auslastung von knapp 86 Prozent sei das Traditionsfestival wieder zu einem Publikumsmagnet geworden. Die Zahl der Zuschauer habe sich mit rund 55 000 gegenüber dem Vorjahr unter Frank Castorf mehr als verdoppelt. dpa weiter
  • 401 Leser
URLAUBANSPRUCH / 2004 ließ jeder Beschäftigte durchschnittlich 2,2 Tage Freizeit verfallen

Erholung ist weniger wert als Geld

Wenn es darauf ankommt, ist den meisten Beschäftigten Geld wichtiger als Freizeit. Auch aus Angst um den Job werden vermehrt Urlaubstage nicht genommen. weiter
  • 513 Leser
TRIATHLON

Erst Pauken, dann Spurten

Triathlon ist gesund. Doch wenn der Aspekt Hochleistungssport hinzukommt, kann auch die gesündeste Sportart krank machen. Damit beschäftigt sich unter anderem das 20. Triathlon-Symposium heute von 8.30 Uhr an in der Federseeklinik in Bad Buchau, an dem Ärzte, Trainer und Physiotherapeuten teilnehmen. Organisator ist der Anti-Doping-Beauftragte der Deutschen weiter
  • 290 Leser
SCHÜLERFIRMEN

Erster Preis für ein Malbuch

Die beste deutsche Schülerfirma kommt aus Bayern. Mit einem Malbuch als Kinderreiseführer durch das Allgäu haben sieben Schüler aus Oberstdorf in Stuttgart den ersten Preis im Bundeswettbewerb 'Junior - Schüler als Manager' gewonnen. Das Siegerteam der Juniorfirma 'colorata' wird Deutschland im Juli beim Europawettbewerb in Oslo vertreten. Die Auszeichnung weiter
  • 350 Leser

Flucht in die ...

...Hütte. Nicht die Demonstrationen vor dem Augsburger Zoo haben diese Zebras erschreckt. Sie flüchteten auch nicht vor afrikanischen Kunsthandwerkern in ihre Hütte, sondern ganz einfach vor der Kälte. Unterdessen gingen die Gegner des unter dem Titel 'African Village' stehenden Kunsthandwerkermarkts vor dem Tierpark in Stellung, nachdem das Augsburger weiter
  • 345 Leser
Siemens VDO

Garantie für Standort

Die Zukunft des Würzburger Standorts des Automobilzulieferers Siemens VDO ist gesichert. Wie die IG-Metall mitteilte, einigten sich Arbeitnehmervertreter und Unternehmensführung auf umfangreiche Kostensenkungen im Gegenzug für eine Standortgarantie ohne betriebsbedingte Kündigungen bis 2010. Allerdings sollen demnach die Verträge für 160 Mitarbeiter weiter
  • 449 Leser
MASERN / Zahl der Erkrankten weiter gestiegen

Glaubenskrieg um die Impfung

Auch das ärztliche Lager ist gespalten
Impfen oder Nichtimpfen? Um den Schutz gegen Masern ist im Freistaat ein regelrechter Glaubenskrieg ausgebrochen. Unterdessen gibt es wieder mehr Erkrankte. weiter
  • 353 Leser
KUNST

Goldener Löwe an Schütte

Der Düsseldorfer Bildhauer und Grafiker Thomas Schütte ist gestern zum Auftakt der Kunstbiennale in Venedig mit dem 'Goldenen Löwen', dem Preis für den besten Künstler der Ausstellung, ausgezeichnet worden. Dies entschied eine internationale Jury. Der 1954 geborene Schütte zeigt im Park der Giardini della Biennale seine architektonischen Skulpturen, weiter
  • 425 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Flexibler bei Nutzfahrzeugen

Großes Sparpotenzial

Um von schwankender Nachfrage unabhängiger zu werden, will die Nutzfahrzeug-Sparte von Daimler-Chrysler flexibler arbeiten und Kosten senken. weiter
  • 478 Leser
TELEFONAKTION / Experten pausenlos im Einsatz

Günstige Kredite für Sanierung

Anträge müssen vorher gestellt werden
Tipps zu den Förderkredit-Programmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und Ratschläge zur Heizungserneuerung standen bei unserer Telefonaktion im Mittelpunkt. Für ökologische Bau- und Sanierungsmaßnahmen hat die KfW ihre Zinssätze gestern erneut gesenkt. weiter
  • 590 Leser
TENNIS / Aus für Schüttler und Kohlschreiber in Halle

Haas fordert Federer

Traum-Halbfinale beim Tennis-Turnier in Westfalen: Thomas Haas fordert Titelverteidiger Roger Federer heraus. Der hat seit fast drei Jahren nicht auf Gras verloren. weiter
  • 350 Leser
IRAK

Haft ist widerrechtlich

In irakischen Gefängnissen sind nach einem UN-Bericht tausende Menschen widerrechtlich eingesperrt. Sie hätten weder einen Rechtsbeistand noch die Möglichkeit, sich vor Gericht zu rechtfertigen, kritisiert UN-Generalsekretär Kofi Annan. Zudem wenden die Truppen laut Bericht 'exzessive Gewalt' an den Kontrollstellen und bei Hausdurchsuchungen an. dpa weiter
  • 406 Leser
DIRIGENT

Harnoncourt geehrt

Der österreichische Dirigent Nikolaus Harnoncourt erhält für seine 'außergewöhnliche Kreativität' den mit 50 Millionen Yen (380 000 Euro) dotierten Kyoto-Preis. Zudem bekommen die US-Forscher George Heilmeier für die Forschung an Flüssigkristallen und Simon Levin für die Entwicklung von räumlicher Ökologie die renommierte Auszeichnung. AP weiter
  • 399 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Hinterbliebene treffen sich

Zum dritten Jahrestag des Überlinger Flugzeugunglücks werden wieder Hinterbliebene aus Baschkirien an den Bodensee kommen. 'Wir erwarten 27 Angehörige aus der russischen Teilrepublik und eine Delegation der DHL aus Brüssel', sagte der Vorsitzende des Vereins 'Brücke nach Ufa', Jürgen Rädler. Die Gäste werden vom 30. Juni bis zum 4. Juli bei Gastfamilien weiter
  • 288 Leser

Hochzeit in drei ...

...Sätzen. Ex-Tennisprofi Michael Stich (36) hat auf Sylt seine Freundin Alexandra Rikowski (35) geheiratet. Für beide ist es die zweite Ehe. Die Hochzeitsfeier des früheren Wimbledonsiegers und seiner neuen Ehefrau wird drei Tage dauern. Die Frischvermählten kennen sich seit zwei Jahren. weiter
  • 392 Leser
ENERGIE

Hoffnung auf sinkende Preise

Für Privathaushalte und Unternehmen besteht die Hoffnung auf niedrigere Strom- und Gaspreise. Nach wochenlangen Verhandlungen verständigten sich Union und Rot-Grün gestern auf ein neues Energiewirtschaftsgesetz, wie Hessens Wirtschaftsminister Alois Rhiel (CDU) mitteilte. Das Gesetz soll eine EU-Richtlinie umsetzen und für mehr Wettbewerb auf dem Strom- weiter
  • 350 Leser
AFRIKA / Großbritannien wirbt mit Claudia Schiffer für Schuldenerlass

Hoffnung für die Ärmsten

Umgang mit den Verlusten umstritten - Harte Bedingungen
Vor Beginn des G-8-Finanzministertreffens in London hat die britische Regierung noch einmal eindringlich für ihre Initiative zur Schuldenbefreiung der ärmsten Länder geworben. Unterstützt wird London durch Claudia Schiffer und etliche andere Prominente. weiter
  • 423 Leser
DEMONSTRATION

Hürden für Rechtsextreme

Das Bundesverfassungsgericht hat Verbote rechtsextremistischer Aufmärsche an geschichtsträchtigen Orten und historischen Terminen erleichtert. Den Karlsruher Richtern zufolge hat eine zuerst angemeldete Demonstration nicht zwingend Vorrang. Eine Behörde müsse zwar neutral entscheiden. Die 'besondere Bedeutung des Ortes und Zeitpunkts für die Verfolgung weiter
  • 398 Leser
AKTIENMÄRKTE

Höchster Stand seit drei Jahren

Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte zum Wochenschluss zu und markierte dabei kurzzeitig ein neues Dreijahreshoch. Auch die Neben- und Kleinwerte setzten ihren Höhenflug fort, so dass der M-Dax und der S-Dax erneut auf Rekordniveau notierten. Die Aktienmarkt-Experten der Commerzbank fanden diese Entwicklung bemerkenswert, da 'es sich um eine eigenständige weiter
  • 473 Leser
GESUNDHEIT / Neugeborene sollten gleich getestet werden

Hörschäden werden bei Kindern oft erst spät erkannt

In Deutschland leiden von 1000 Neugeborenen ein bis zwei an Hörschäden. Diese werden bei Kindern häufig zu spät erkannt. In vielen Fällen hat die Entwicklung des kleinen Patienten zum Zeitpunkt der Diagnose bereits Schaden genommen, wie die Direktorin der Heidelberger Universitäts-Abteilung für Stimm- und Sprachstörungen, Ute Pröschel, berichtet. Im weiter
  • 340 Leser

In den schlagzeilen: Einmal ganz nach oben

Kurz nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen und dem anschließenden Neuwahlcoup der SPD-Spitze wurde die Prognose eines Informationsdienstes veröffentlicht, welche Sozialdemokraten voraussichtlich ihre Wahlkreise bei einem baldigen Urnengang verlieren werden. Neben allerlei Parteiprominenz von Peter Struck bis Ulla Schmidt war auch Michael Müller dabei, weiter
  • 404 Leser
BASF / Umsatz der Sparte Feinchemie soll steigen

Interesse an Orgamol

Der Chemiegigant BASF plant die Übernahme des Schweizer Pharmazulieferers Orgamol. Die Zusage der Privateigentümer, die drei Viertel der Orgamol-Aktien besitzen, hat BASF in der Tasche. Noch ausstehend ist die Zustimmung der Angestellten, die die restlichen 25 Prozent kontrollieren, wie BASF bekannt gab. Auf einer Versammlung am 25. Juni werden die weiter
  • 464 Leser
ROVER

Kaum noch Vermögen da

Die Zwangsverwalter beim Pleite gegangenen britischen Autohersteller MG Rover haben 'wenig verwertbare Masse' vorgefunden. Dies teilten Sprecher der Wirtschaftsprüfer Pricewaterhouse-Coopers (TwC) nach einem Treffen mit den Gläubigern in Birmingham mit. Viel Vermögen sei genutzt worden, um das Unternehmen während der letzten Verkaufsverhandlungen in weiter
  • 439 Leser
Deutsche Post

Kein Alleingang möglich

Die Bundesregierung kann bei der von den Ländern geforderten Abschaffung des Mehrwertsteuerprivilegs der Deutschen Post AG nach Aussage des Finanzministeriums nicht im Alleingang handeln. Geltenden EU-Richtlinien, wonach von der Post AG erbrachte Universaldienstleistungen von der Mehrwertsteuer befreit sind, müsse man folgen, sagte der Sprecher des weiter
  • 411 Leser
PROTESTANTEN

Kirchentag in Augsburg

Mit einem kleinen Kirchentag in Augsburg feiern die Protestanten vom 24. bis zum 26. Juni den 475. Jahrestag des Augsburger Bekenntnisses (Confessio Augustana). Die von Philipp Melanchthon 1530 formulierte und beim Augsburger Reichstag vorgetragene Confessio gilt kirchengeschichtlich als die Geburtsstunde der evangelischen Kirche. Sie habe nach wie weiter
  • 335 Leser
KRANKENVERSICHERUNG / Prozess vertagt

Komfort-Zuschlag ist den Privaten zu teuer

Für überhöht halten die privaten Krankenversicherer die Sätze des Uniklinikums Tübingen für Unterkunft und Komfortleistungen. Ihr Verband klagt nun. weiter
  • 445 Leser
LINKSPARTEI

KOMMENTAR: Der PDS auf den Leim

JÖRG BISCHOFF Die Verhandler haben entschieden. Nörgler Oskar Lafontaine und Salonsozialist Gregor Gysi stehen als Zugpferde bereit. Ob das angestrebte Linksbündnis aber überhaupt zustande kommen wird, ist nicht einmal sicher. Parteitage und Urabstimmungen bei PDS und der Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG) stehen noch aus. Da wird weiter
  • 328 Leser
SCHULDENERLASS

KOMMENTAR: Die Richtung stimmt

ANDREAS HACKER George Bush und Tony Blair bevorzugen die gleiche Zahnpasta und funken auch in der Bewertung vieler Konflikte auf gleicher Wellenlänge. Jetzt aber bringt das Engagement des Briten für Afrika die beiden auseinander - Blair will den ärmsten Staaten der Welt mit dem Erlass ihrer Schulden und mit einem großen Batzen Geld helfen, Bush jedoch weiter
  • 355 Leser
FUSSBALL-WM

KOMMENTAR: Klare Strategie nötig

SIEGFRIED BAUER Der Ball, sagt Wirtschaftsminister Pfister, liege auf dem Elfmeterpunkt. Wie recht er doch hat. Wer sich im Fußball auskennt, weiß aber auch, dass damit noch lange nicht gesagt ist, dass ein Treffer erzielt wird. Dazu braucht es gute Nerven und eine genaue Vorstellung darüber, wie der Ball in welches Eck getreten werden soll. Das gilt weiter
  • 432 Leser
MOBILFUNK / Branche durch Preiskämpfe im Umbruch

Kunden freuen sich

Die deutsche Mobilfunkbranche steckt nach dem Ende des rasanten Kundenwachstums in einer Umbruchphase. Billiganbieter mischen den Markt auf. weiter
  • 417 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ausgezeichnete Junggründer Die Sieger des bundesweiten Online-Planspiels 'Jugend gründet' kommen aus Markdorf (Bodenseekreis). Bei dem Wettbewerb des Bundesbildungsministeriums ging es darum, eine Geschäftsidee aus dem High-Tech-Bereich zu entwickeln. Melina Figel, Michael Gutemann, Leander Gussmann, Julian Hacker, Björn Herrmann und Luisa Schempf schlugen weiter
  • 411 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weiter Bangen um AEG-Werk Die 1750 Mitarbeiter des von der Schließung bedrohten Nürnberger AEG-Werks müssen weiter zittern. Die Gespräche zwischen Arbeitnehmern und Management wurden vertagt. Die Vertreter der schwedischen Mutter Electrolux machten keine Angaben zu einer Standort- und Beschäftigungssicherung. Hohe Großhandelspreise Die Großhandelspreise weiter
  • 621 Leser
SVINESUND

Königliche Eröffnung

In einem symbolträchtigen Akt haben gestern die Könige von Norwegen und Schweden eine neue Brücke zwischen den beiden Ländern eröffnet. König Harald von Norwegen und König Carl XVI. Gustav näherten sich mit ihren Familien von der jeweiligen Landesseite und trafen sich auf der filigranen, 700 Meter langen Einbogen-Brücke über den Svinesund im Süden der weiter
  • 304 Leser

LAchnummer

Eine attraktive, lebensfrohe Frau kommt zum Scheidungsanwalt und will ihrer Ehe ein Ende setzen. 'Ich weiß nicht, was sie wollen', wundert sich der Scheidungsanwalt, der den Ehemann der unzufriedenen Dame bestens kennt. 'Ihr Mann ist für sein Alter doch noch sehr rüstig.' - 'Für sein Alter schon', meint die junge Frau und seufzt, 'aber nicht für meins'. weiter
  • 369 Leser
PARTEIEN / PDS und Wahlalternative schmieden Linksbündnis

Lafontaine und Gysi in einem Boot

Früherer SPD-Chef soll Spitzenkandidat in Nordrhein-Westfalen werden
Bei vorgezogenen Bundestagswahlen wollen PDS und WASG als gemeinsames Linksbündnis antreten und mit Ex-SPD-Chef Oskar Lafontaine ins Rennen gehen. weiter
  • 373 Leser
MESSE

Land fordert Geld zurück

Nach dem angekündigten Umzug der Messe Sinsheim nach Stuttgart fordert das Land einen Teil der Fördermittel für den Messeausbau im Kraichgau zurück. Die Höhe stehe noch nicht fest und werde nach der Zeit berechnet, in der die Messe von dem Geld profitiert habe, teilte das Wirtschaftsministerium gestern in Stuttgart mit. Die Fördersumme betrage insgesamt weiter
  • 352 Leser
TOLLWUT / Impfaktion mit dem Flugzeug

Leckere Happen mit Aasaroma ködern Füchse

Infektionen nur im Neckar-Odenwald-Kreis registriert - Bekämpfung dauert noch mindestens zwei Jahre
Mindestens noch zwei Jahre wird die Tollwut in Baden-Württemberg intensiv bekämpft. Das Land lässt aus einem Flugzeug tausende von Ködern abwerfen, die einen Impfstoff für Füchse enthalten. Infektionen sind bisher nur im Neckar-Odenwald-Kreis registriert worden. weiter
  • 479 Leser
GESELLSCHAFT

LEITARTIKEL: Von Fest zu Fest

NICO SCHWENZER In der guten, alten Zeit, als die Feste noch nach dem Kirchenkalender gefeiert wurden, gab es bewegliche und unbewegliche Feste. Die Feiernden aber, das wusste schon damals der dichtende Zyniker Ambrose Bierce, 'sind ausnahmslos unbeweglich, bis sie voll sind'. Das hat sich geändert. Heutzutage sind die Feiernden auf eine nachgerade enthemmte weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Ellen Schwiers Seit knapp 60 Jahren steht Ellen Schwiers im 'Geschäft'. Und noch immer ist kein Ende in Sicht. 'Ich bin einfach total aktiv', sagt die Schauspielerin, die heute ihren 75. Geburtstag feiert. Noch vor fünf Jahren zog sie als 'Mutter Courage' in Bert Brechts 'Chronik aus dem Dreißigjährigen Krieg' mit ihrem Tourneetheater durch die Lande. weiter
  • 442 Leser
SCHWARZ-GRUPPE / Mehr als 40 Milliarden Euro Umsatz

Lidl mit ehrgeizigen Zielen

Die Discounter Lidl und Kaufland stecken sich ehrgeizige Ziele: Das Wachstum der Schwarz-Gruppe soll im Geschäftsjahr 2005/06 die Schallmauer von 40 Mrd. EUR beim Umsatz durchbrechen, wie das Unternehmen berichtete. Dafür werde erneut ein zweistelliges Umsatzwachstum angepeilt. Mit 19 Mrd. EUR werde 2005 knapp die Hälfte des Umsatzes auf das Ausland weiter
  • 415 Leser
HANDBALL

Lizenzen erneut verweigert

Keine Gnade für Tusem Essen und die SG Wallau-Massenheim: Der Ligaausschuss der Handball-Bundesliga (HBL) hat den beiden Traditionsklubs auch in zweiter Instanz die Lizenz für die kommende Spielzeit verweigert. Während der SV Post Schwerin vom siebenköpfigen Gremium nachträglich überraschend grünes Licht bekam, bleibt Essen und Wallau nur die Hoffnung weiter
  • 267 Leser
FILM

Lucas Lebenswerk

'Star-Wars'-Schöpfer George Lucas ist mit dem 'Life Achievement Award' des Amerikanischen Filminstituts (AFI), eine der höchsten Preise in Hollywood, ausgezeichnet worden. Lucas erklärte, er fühle sich geehrt, sei aber 'etwas fassungslos'. Denn er habe doch nur drei Filme gedreht: 'THX 1138', 'American Graffiti' und die sechsteilige 'Star-Wars'-Reihe. weiter
  • 355 Leser
THEATER

Meininger Intendant geht

ngen· Der Intendant des traditionsreichen Meininger Theaters, Res Bosshart, muss gehen. Der bis Juli 2007 laufende Fünfjahresvertrag mit dem Schweizer werde nicht verlängert, eine vorzeitige Vertragsauflösung angestrebt, teilte Walter Bauer-Wabnegg, Kultusstaatssekretär in Thüringen und Vorsitzender des Stiftungsrates der Kulturstiftung Meiningen, mit. weiter
  • 290 Leser
ISLAM / Die Organisationsformen der Muslime in Deutschland

Millionen ohne gemeinsame politische Stimme

Millionen Muslime leben in Deutschland - doch sie haben keine politische Stimme. Das liegt auch daran, dass sie nicht gemeinsam in einem Verband organisiert sind. weiter
  • 316 Leser
LILLY

Mit Klägern geeinigt

Der US-Pharmakonzern Eli Lilly zahlt zur Beilegung von Schadenersatzklagen wegen seines Schizophrenie-Medikaments 'Zyprexa' umgerechnet bis zu 566 Mio. EUR. Man habe mit den Anwälten der Kläger eine Grundsatzvereinbarung getroffen, teilte der Konzern mit. Bei der Klage ging es um angeblich mangelhafte Auszeichnungen von Risiken des Medikaments. dpa weiter
  • 456 Leser
MOUNTAINBIKE

Morgen Titelkämpfe

Vize-Europameister Lado Fumic (Kirchheim/Teck) und Ex-Weltmeisterin Sabine Spitz sind morgen die Topfavoriten bei den deutschen Mountainbike-Meisterschaften im Cross Country. Beide wollen in Albstadt ihre nationale Titel verteidigen. Die härteste Konkurrenz auf dem 4,8 Kilometer langen Kurs hat Fumic mit Bruder Manuel aus der eigenen Familie. sid weiter
  • 413 Leser
SCHWEIGEMARSCH

Mut zum Eingreifen

600 Menschen haben an einem Schweigemarsch in Heidenheim teilgenommen, mit dem eines 16-Jährigen gedacht wurde, der bei einer Schlägerei getötet worden war. Zuvor wurde ein Brief jener Eltern verlesen, deren drei Söhne vor eineinhalb Jahren vor einer Disco erstochen worden waren. Sie riefen dazu auf, angesichts von Gewalttaten nicht wegzusehen. bm weiter
  • 654 Leser

Na sowas . . .

Zyprische Verkehrspolizisten dürfen sich in Zukunft nicht mehr hinter Bäumen und Mülltonnen verstecken, wenn sie Verkehrssünder auf frischer Tat ertappen wollen. Hunderte Autofahrer hatten sich beschwert, weil sie hinter jedem Baum einen Polizisten vermuten und sich mehr auf das Ausspähen der Ordnungshüter als auf das Fahren konzentrieren. eb weiter
  • 438 Leser
TISCHTENNIS / Frickenhausen im Finale

Nach 34 Jahren will Boss auf den Gipfel

Sie waren noch nie deutscher Tischtennis-Meister. Jetzt wollen es der TTC Frickenhausen und Müller Würzburg wissen. Das erste Finalspiel findet morgen statt. weiter
  • 272 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Zweifel an Bush wachsen US-Präsident George W. Bush verliert im eigenen Land immer mehr an Zustimmung. In einer IpsosUmfrage erklärten Anfang Juni nur noch 35 Prozent von 1001 befragten Amerikanern, das Land werde in die richtige Richtung geführt. Das ist der niedrigste Wert seit Dezember 2003. Bush, der seine zweite Amtszeit absolviert, darf laut US-Verfassung weiter
  • 362 Leser

Nicht nur Entwicklungsländer betroffen

Nicht jede Kinderarbeit ist verwerflich, betont die ILO. Bestimmte Tätigkeiten können die Entwicklung der Kinder fördern, doch sie müssen ihrem Alter und Möglichkeiten entsprechen. Missbräuchlicher Einsatz von Kindern gibt es nicht nur in den Entwicklungsländern, berichtet die ILO. Zum Beispiel sind in den USA sieben Prozent der Landarbeiter zwischen weiter
  • 313 Leser
AUSLÄNDER / Stuttgart bekommt einen Preis für sein Integrationskonzept

Ohne Sprache geht nichts

Schwerpunkt Bildung: Förderung schon im Kindergarten
Stuttgart hat für seine erfolgreiche Einbindung von Zuwanderern den Integrationspreis der Bertelsmann-Stiftung und des Bundesinnenministeriums gewonnen. Die Stadt überzeuge mit einem Konzept, das Integrationspolitik als Standortfaktor für Unternehmen begreife. weiter
  • 374 Leser
GESELLSCHAFT / Viele versuchen, mit Benedikt XVI. ein Geschäft zu machen

Papst-Schnitzel und ähnlich Skurriles im Internet

Nachdem der Papst-Golf seinem Besitzer eine Menge Geld gebracht hat, versuchen immer mehr, im Internet mit Dingen rund um Benedikt XVI. ein Geschäft zu machen. weiter
  • 393 Leser
FLUGHAFEN

Protest gegen Erweiterung

Die Schutzgemeinschaft Filder macht gegen eine mögliche Westerweiterung des Flughafens in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) mobil. Die Bürgerinitiative forderte gestern, den Plan zu stoppen, auf 27 Hektar Fläche 20 bis 30 neue Stellplätze für Flugzeuge zu bauen. Es dürfe nicht noch mehr wertvoller Filderboden zerstört werden, sagten die Kritiker weiter
  • 332 Leser

RANDNOTIZ: Berg-Ferkel

EBERHARD GROSSE Üblicherweise ist es so, dass zivilisierte Naturfreunde darauf achten, bei ihren Wanderungen oder Kletterpartien den Müll nicht malerisch in der Gegend zu verteilen. Es gibt aber auch Ausnahmen - wie leider immer wieder zu besichtigen ist. Mit einigem Erstaunen ist nun eine Meldung aus China zu vernehmen. Da haben Freiwillige rund um weiter
  • 378 Leser

RANDNOTIZ: Kannenlose Zeit

ROLAND GREIL Der Schupo, der mitten in der Kreuzung auf einem Podest stehend den Verkehr regelte. Der Tankwart, der nicht nur den Tank befüllte, sondern auch nach Ölstand und Wasser sah. Wo sind sie geblieben? Die Porzellankanne mit Tropfenfänger, die früher auf keinem Kaffeetisch fehlte - verschwunden. Das meist mit zartem Blumendekor versehene Geschirr weiter
  • 345 Leser

RANDNOTIZ: Kannenlose Zeit

ROLAND GREIL Der Schupo, der mitten in der Kreuzung auf einem Podest stehend den Verkehr regelte. Der Tankwart, der nicht nur den Tank befüllte, sondern auch nach Ölstand und Wasser sah. Wo sind sie geblieben? Die Porzellankanne mit Tropfenfänger, die früher auf keinem Kaffeetisch fehlte - verschwunden. Das meist mit zartem Blumendekor versehene Geschirr weiter
  • 321 Leser
AUSSTELLUNG / Skulpturen in der Kunsthalle Würth und in der Haller Altstadt

Riesenknochen am Kocher

Henry Moore und die englische Bildhauerei im 20. Jahrhundert
Wuchtige und wuchernde Organismen, Riesenknochen, Menschen ohne Gesicht - Henry Moores archaisch-moderne Skulpturen sind in Schwäbisch Hall zu sehen: in der Stadt und in der Kunsthalle Würth. Eine große Ausstellung über englische Bildhauerei im 20. Jahrhundert. weiter
  • 476 Leser
BOLIVIEN / Nach Krise ebnet Kongress Weg zu Neuwahlen

Rodriguez zum Übergangspräsidenten gewählt

In Bolivien herrscht Erleichterung. Der Vorsitzende des Obersten Gerichtshofs, Eduardo Rodriguez, ist vom Kongress einstimmig zum Nachfolger des zurückgetretenen Staatschefs Carlos Mesa gewählt worden. Er soll für einen friedlichen Übergang zu Neuwahlen sorgen. In der Nacht zum Freitag übernahm er die Amtsgeschäfte. Es war der glückliche Schlusspunkt weiter
  • 388 Leser
MANNESMANN-VERFAHREN / Beide Parteien verzichten auf Rechtsmittel

Schadenersatz-Urteil ist rechtskräftig

Der frühere Mannesmann-Chef Klaus Esser erhält vom Land Nordrhein-Westfalen 10 000 EUR Schmerzensgeld, weil die Staatsanwaltschaft Düsseldorf mit Äußerungen zum Mannesmann-Verfahren die Persönlichkeitsrechte des Managers verletzt hat. Eine entsprechende Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf (OLG) ist jetzt rechtskräftig, da weder das Land noch weiter
  • 555 Leser
ZIGARETTEN

Schmuggler festgenommen

Mehr als 4,1 Millionen unversteuerte Zigaretten haben Zollfahnder seit 2004 bei einer internationalen Schmugglerbande im Rhein-Main-Gebiet sichergestellt. Mittlerweile habe die Staatsanwaltschaft Hanau gegen 22 Beschuldigte Strafverfahren eingeleitet, teilte das Zollfahndungsamt Frankfurt am Main mit. Vier davon säßen in Untersuchungshaft. Der Steuerschaden weiter
  • 339 Leser
JAPAN

Schüler zündet Sprengsatz

Ein 18-jähriger Oberschüler hat in Japan eine Flasche mit Schießpulver in eine Schulklasse geworfen und 58 Mitschüler verletzt. Ein Junge erlitt durch herumfliegende Glassplitter Verletzungen an den Beinen und am Bauch. 17 Schüler mussten ins Krankenhaus. Neben leichten Verbrennungen klagten viele über Übelkeit, Augen- und Ohrenschmerzen. Auch Schüler weiter
  • 353 Leser
BOSNIEN

Schäfer eingeschneit

In den Bergen von Bosnien-Herzegowina sind mehrere Schäfer mit ihren Herden eingeschneit. Rettungsmannschaften brachen auf, um die Schäfer und ihre Tiere in Sicherheit zu bringen. Sie mussten Schneefräsen einsetzen, um die Straßen in die Berge zu räumen. Ungewöhnlich kaltes Wetter hatte die Berge mit Schnee bedeckt und die Schäfer überrascht. AP weiter
  • 414 Leser
LUFTFAHRT

Sehr turbulenter Flug

Bei heftigen Turbulenzen während eines Fluges von Manila (Philippinen) nach Hongkong (China) sind acht Passagiere und sieben Flugbegleiter verletzt worden. Krankenwagen hätten die fünfzehn Verletzten unmittelbar nach der Landung in Krankenhäuser gebracht, sagte die Sprecherin der Fluggesellschaft Cathay Pacific, Carolyn Leung. dpa weiter
  • 406 Leser
POLITBAROMETER

SPD rutscht unter 30 Prozent

Die SPD ist jetzt beim ZDF-Politbarometer unter die 30-Prozent-Marke gerutscht. Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, würden nach der jüngsten Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen nur noch 29 Prozent der Bundesbürger die Sozialdemokraten wählen - ein Prozentpunkt weniger als noch vor zwei Wochen. Für CDU/CSU würden 44 Prozent (minus weiter
  • 349 Leser
KOMMUNALWAHLEN

SPD und FW für eigene Termine

SPD und Freie Wähler (FW) haben sich entschieden gegen die Pläne des Innenministers Günther Beckstein (CSU) zur Zusammenlegung kommunaler Wahltermine mit Landtags- und Bundestagswahlen ausgesprochen. 'Die starke Stellung der Kommunen erfordert einen eigenen Wahltermin - sonst stehen die Kommunalwahlen bald ganz im Schatten der Bundestags- und Landtagswahlen', weiter
  • 308 Leser
SCHRIFTSTELLER / Christoph Meckel wird 70

Spielerisch stilsicher

Das Wort und das Bild: Christoph Meckel, Lyriker und Grafiker, vereint beide Ausdrucksmittel. Der vielfach preisgekrönte 'Malerpoet' wird am Sonntag 70 Jahre alt. weiter
  • 323 Leser
REGIONALLIGA / Jahn Regensburg vor Insolvenz gerettet

Sponsor spendiert 960 000 Euro

Der existenzbedrohte Fußball-Regionalligist Jahn Regensburg ist endgültig gerettet. Dank eines neuen Sponsors, der die zur Erteilung der neuen Lizenz nötigen 960 000 Euro zur Verfügung stellt, kann der Zweitliga-Absteiger der Saison 2003/2004 auch in der kommenden Saison in der Regionalliga Süd spielen. Neuer Geldgeber des Vereins ist das Regensburger weiter
  • 304 Leser
ATTRAKTION

Tal der Hirsche

Die Deutsche Wildtierstiftung hat in Mecklenburg-Vorpommern das erste 'Tal der Hirsche' eröffnet. Auf 100 Hektar können Besucher in der Nähe von Klepelshagen Rotwild und andere Tierarten in freier Wildbahn äsen oder im Herbst bei der Hirschbrunft sehen. Die Hamburger Stiftung betreibt das Gut 120 Kilometer nördlich Berlins seit 13 Jahren. dpa weiter
  • 427 Leser

Telegramme

fussball: Der VfB Stuttgart kann Hakan Yakin (28) von der Gehaltsliste streichen. Der ehemalige Edelreservist unterschrieb bei den Young Boys Bern für drei Jahre. Bundesligist VfB hatte ihn zuletzt an Galatasaray Istanbul ausgeliehen, wo der Schweizer Nationalspieler ebenfalls kaum Spielpraxis bekam.fussball: Verstärkungen in der Bundesliga: Hertha weiter
  • 358 Leser

Teurer Tisch. Bei ...

...einer Auktion in New York ersteigerte ein unbekannter Bieter den Tisch des italienischen Designers Carlo Mollino für umgerechnet 3,1 Millionen Euro. weiter
  • 392 Leser
EURO

Tiefster Stand seit 9 Monaten

Neue Zahlen zum Handelsbilanzdefizit der USA haben den Euro gestern auf den tiefsten Stand seit neun Monaten geschickt. Am Nachmittag sank der Kurs bis auf 1,2151 Dollar. Dies war der niedrigste Wert seit dem 20. September vergangenen Jahres. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte am frühen Nachmittag einen Referenzkurs von 1,2229 Dollar festgelegt. weiter
  • 428 Leser
UNFALL / 'Marienhof'-Star getötet

Tierliebe mit dem Leben bezahlt

Julia Palmer-Stoll wollte einen Igel retten
Mit großer Bestürzung ist der Tod der 'Marienhof'-Darstellerin Julia Palmer-Stoll aufgenommen worden. Sie wollte einen Igel retten und wurde überfahren. weiter
  • 525 Leser
VIERJÄHRIGER

Tod auf dem Klettergerüst

Bei einem tragischen Unfall hat sich ein vierjähriger Bub bei einem Sturz von einem Klettergerüst im nordhessischen Kaufungen mit dem Gurt seines Fahrradhelms erdrosselt. Das Kind war in den Seilen des Gerüsts hängen geblieben und erlitt so schwere Verletzungen, dass es wenige Stunden später in einer Klinik starb. Wie die Polizei berichtete, hatten weiter
  • 471 Leser

Turmbewehrt. Mit ihren ...

...turmbewehrten Mauern und dem hohen Bergfried macht die Burgruine Obergrombach bei Bruchsal noch heute einen stattlichen Eindruck. Die Burg wurde 1689 von den Franzosen zerstört. Rechts das 1720 errichtete Schloss. weiter
  • 412 Leser
MILITÄR / Umzug nach Kaiserslautern?

US-Soldaten verlassen wohl auch Mannheim

Die Zahl der in Europa stationierten US-Soldaten soll von 62 000 auf 24 000 verringert werden. Deshalb wird möglicherweise auch der Standort Mannheim aufgegeben. weiter
  • 403 Leser
ITALIEN

Verpachtung von Straßen soll Etat sanieren

Italien will seinen maroden Haushalt jetzt mit der Privatisierung mehrerer Straßen sanieren. Doch es spricht einiges dagegen, dass sich das Vorhaben realisieren lässt. weiter
  • 318 Leser
AMTSHAFTUNG

Verteidiger sieht Vorteil

Die Vertreter des Landes haben im milliardenschweren Amtshaftungsprozess gegen Baden-Württemberg ein positives Zwischenfazit gezogen. 'Es ist deutlich geworden, dass hier nicht der Gehilfe Manfred Schmiders (des betrügerischen früheren Flowtex-Chefs) sitzt', sagte Rechtsanwalt Marcus Dannecker zu der Vernehmung von Manfred S., eines damaligen Betriebsprüfers. weiter
  • 352 Leser
JUGENDHERBERGE

Virus: Erneut geschlossen

Ein stark ansteckendes Virus hat die Erkrankungen von Kindern in der Jugendherberge in Prien am Chiemsee ausgelöst. In einer Probe hätten Noroviren nachgewiesen werden können, welche die Magen-Darm-Grippe auslösen, teilte das Gesundheitsministerium mit. Es handele sich um keine gefährliche Infektion. Nachdem erneut Kinder in der Jugendherberge erkrankt weiter
  • 468 Leser
ARMUT / Internationale Arbeitsorganisation ruft den 'Welttag gegen Kinderarbeit' aus

Vom Steinbruch zurück in die Schule

Teufelskreis von Not und Ausbeutung - Weltweit entstehen Hilfsprojekte
Statt zu spielen oder zu lernen, kriechen sie durch Schächte oder schleppen schwere Lasten: Mehr als eine Million Kinder arbeiten in Minen und Steinbrüchen. Ihr Schicksal will die Internationale Arbeitsorganisation am 'Welttag gegen Kinderarbeit' thematisieren. weiter
  • 331 Leser

Wahlliste nur von einer Partei

Das Bundeswahlgesetz erlaubt die Verbindung mehrerer Parteien auf einer Liste nicht. Auch die Kandidatur zweier Parteien in einem Bundesland, die ihre Stimmen zusammenzählen, ist nicht gestattet. Ebenso verbietet das Parteiengesetz kurzfristige Bündnisse nur für eine Wahl. Deshalb haben PDS und WASG nur eine Chance, wenn sie getrennt antreten oder über weiter
  • 401 Leser
KULTURGESCHICHTE / Bürger ziehen alle Register, um ein historisches Instrument zu retten

Walcker-Orgel ertönt in alter Fülle

Auf den Fildern findet sich eines der letzten Zeugnisse des berühmten Herstellers
Eberhard Friedrich Walcker gilt als der bedeutendste Orgelbauer des 19. Jahrhunderts. Nur noch wenige seiner einst 277 Instrumente sind erhalten. In der Fildergemeinde Neuhausen gelang es, mit breiter Unterstützung der Bürgerschaft eine Walcker-Orgel zu retten. weiter
  • 448 Leser
THEATER / Landesbühne stellt Spielplan 2005/06 vor

Wallenstein und Mutter Courage

Die Württembergische Landesbühne Esslingen stellt in der Spielzeit 2005/2006 deutsche Stücke in den Mittelpunkt des Programms. Am Anfang steht Schillers 'Wallenstein' am 16. September auf dem Spielplan. Mit einer neuen Inszenierung von 'Mutter Courage' am 29. September erinnert das Schauspiel an Bertolt Brechts Tod, der sich 2006 zum 50. Mal jährt. weiter
  • 354 Leser
JACKSON-PROZESS / Geldsegen für Santa Maria

Warten auf das Urteil

Die Beratungen der Geschworenen im Prozess gegen Popstar Michael Jackson sind immer noch nicht beendet. Die Stadt Santa Maria verdient an dem Prozess. weiter
  • 242 Leser
BANKEN / Aufsichtsgremien der Unicredito und der Hypovereinsbank könnten am Wochenende Fusion besiegeln

Übernahmen sind für Ausländer derzeit lukrativ

Die Fusion zwischen der italienischen Großbank Unicredito und der Hypovereinsbank könnte am Wochenende besiegelt werden. Die deutsche Bankenbranche wird dadurch wachgerüttelt, meinen Experten. Die Commerzbank gilt als nächster Übernahmekandidat. weiter
  • 548 Leser
EXPLOSION

Zug rammt Laster

Lille· Beim Zusammenstoß eines Personenzuges mit einem Lkw und einer anschließenden heftigen Explosion sind in Norden Frankreichs rund 200 Menschen knapp einer Katastrophe entkommen. Sie konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden, bevor Propan-Gasflaschen auf dem Lkw explodierten. Der Lkw musste wegen blockierter Bremsen auf einem Übergang anhalten. weiter
  • 397 Leser
SIEMENS / Keine weiteren betriebsbedingten Kündigungen bis zum Jahr 2009

Zukunft des Nürnberger Trafowerks gesichert

Der Fortbestand des Siemens-Transformatorenwerks in Nürnberg ist gesichert. Wie die IG Metall mitteilte, einigten sich Arbeitnehmervertreter und Unternehmensleitung auf einen Abbau von rund 200 Arbeitsplätzen bis Ende 2009. Bis dahin werde es keine weiteren betriebsbedingten Kündigungen geben, erklärte der Zweite Bevollmächtigte der IG Metall Nürnberg, weiter
  • 409 Leser
CITIGROUP / Weltgrößter Finanzdienstleister einigt sich im Streit um Enron-Skandal

Zwei Milliarden Dollar an Aktionäre

Die Citigroup hat in die Zahlung von 2 Mrd. Dollar an frühere Aktionäre und Anleihenbesitzer des Enron-Konzerns eingewilligt. Mit der Einigung vermeidet der US-Bankenriese einen Prozess um seine Rolle in dem Bilanzskandal um den Ende 2002 in Konkurs gegangenen Energiekonzern. Die Citigroup war als Bank und Beratunginstitut für Enron tätig, wo Manager weiter
  • 418 Leser