Artikel-Übersicht vom Samstag, 30. Juli 2005

anzeigen

Regional (56)

Ein offenes Singen unter der Leitung von Helga Reichert gibt's am Montag, 1. August, um 15 Uhr im Pflegeheim des Spitals zum Heiligen Geist. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Spitalmühle. Alle, die mitsingen oder auch nur zuhören wollen, sind eingeladen. Waldfest der KAB Die KAB-Gruppe Bargau lädt am Samstag, 30. Juli, und Sonntag, 31. weiter
Schwäbisch Gmünd Ein Unbekannter warf am Freitag vergangener Woche mit einer Bierflasche an der Franziskuskirche ein Kirchenfenster in einer Höhe von fünf Metern ein und richtete dabei einen Schaden von rund 1000 Euro an. Schwäbisch Gmünd An einem in der Becherlehenstraße abgestellten Opel Zafira zerkratzte ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 20.15 weiter
INTERVIEW / GT-Gespräch mit Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zur ersten Hälfte seiner Amtsperiode

"Erfolge der Stadt sprechen für sich"

"Die Entscheidung für Gmünd war richtig." Der dies sagte, und zwar genau heute vor vier Jahren in der GMÜNDER TAGESPOST, blickt heute auf vier Jahre in Gmünd zurück. Halbzeit für Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, der zu diesem Termin Fragen von GT-Redakteur Michael Länge beantwortet. weiter
EICHENRAINSCHULE / Leben in verschiedenen Ländern der Welt bei Projekttagen behandelt

"Wir sind Kinder einer Welt"

Zum Teil dicht gedrängt standen die Besucherinnen und Besucher am Mittwochnachmittag vergangener Woche, als die Kinder der Eichenrainschule Lindach ihre Ergebnisse ihrer Projekttage präsentierten. weiter
FRAGE DER WOCHE


THEMA: Sommerschlussverkauf Die Schnäppchenjagd läuft wieder, obwohl es den SSV offiziell eigentlich nicht mehr gibt. Die GT wollte wissen, wie bedeutend der SSV für die Bürger ist und ob sie schon das ein oder andere Schnäppchen ergattert haben. Ist der SSV ein Thema für Sie? Haben Sie ein Schnäppchen gemacht? Von Sonia Ortu weiter
JOHANNISTURM / "Förderverein Gmünder Design-Gespräche" spendet über 10 000 Euro

Acht Schecks, acht Turmstufen

Acht Designgespräche gab es in Schwäbisch Gmünd. Aus privaten Gründen aber zogen sich die Macher zurück und lösten den Verein auf. Mit der prall gefüllten Vereinskasse finanzieren sie nun acht Stufen am Johannisturm. weiter
RÖMERSCHULE / Abschlussfest

Alle haben bestanden

Nach neunjähriger Schulzeit erhielten 27 Schülerinnen und Schüler der Römerschule bei einer stimmungsvollen Feier ihre Abschlusszeugnisse. Für alle ist die Prüfung erfolgreich verlaufen. weiter
MARINEVEREINIGUNG / Erstes Bordfest im Heckenhof

Alles fürs Denkmal

Zum ersten öffentlichen Bordfest hatte die Marinevereinigung SMS Württemberg mit Sitz in Schwäbisch Gmünd in das Seemannsheim Heckenhof in Waldstetten eingeladen. Jupp Deininger wurde für seine langjährige Mitgliedschaft geehrt. weiter
VERBANDSHAUPTSCHULE MUTLANGEN / Im "Projekt USA" lernen die Schüler Englisch

Amerikaner als Lernpartner

Im Unterrichts-Modul "Projekt USA" können Schüler der Verbandshauptschule Mutlangen Informationen über Land, Leute und Vergangenheit der USA im bilingualen Unterricht erwerben. Nicht nur Lehrer, Schulbücher und Internet werden als Informationsquellen genutzt, sondern amerikanische Schüler. weiter
LANDESGYMNASIUM FÜR HOCHBEGABTE / Schulverband diskutiert erstes Schuljahr und Baupläne

Bedenken gegen neues Internat

Die Rektorin des Landesgymnasiums für Hochbegabte LGH, Annette von Manteuffel, hat gestern beim Schulverband eine positive Bilanz über das erste Schuljahr am LGH gezogen. Außerdem auf der Tagesordnung des Verbands: die Vorstellung weiterer Baumaßnahmen. weiter
VERKEHR / Kappelgasse

Busfrage noch ungelöst

Die Stadt Schwäbisch Gmünd ist weiterhin bemüht, die Kappelgasse von Bussen zu entlasten. Gespräche zwischen Stadt und den Busunternehmen sind direkt nach den Ferien geplant. Nach wie vor fahren täglich mehr als 1000 Busse durch diese Enge zum Marktplatz. weiter
BESUCH / Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger auf Stippvisite in Lorch

Ehrenamtliche haben Förderung verdient

Mehr als hundert Menschen hatten sich gestern auf dem Lorcher Schillerplatz eingefunden, um den Besuch von Ministerpräsident Günther Oettinger zu erleben. Dem musste sein Besuch ein bisschen römisch vorkommen. weiter
HANDWERKSKAMMER ULM / Informationen und Beratung für Existenzgründer

Eine gute Vorbereitung ist das A und O

Sein eigener Chef werden? Für viele Jugendliche ist dies das erklärte Ziel, wenn sie nach den Vorstellungen zu ihrem beruflichen Werdegang befragt werden. Nicht zuletzt auch deshalb, weil in Zeiten hoher Arbeitslosenzahlen die Selbstständigkeit als echte Alternative gilt. weiter
  • 107 Leser

Einweihung des Foyers in der Grundschule

Nachdem viele fleißige Eltern und die Schüler der Gestaltungs-AG ein halbes Jahr lang fast jeden Samstagmorgen zeichneten, malten und bastelten, erstrahlt der Eingangsbereich der Grundschule Spraitbach jetzt im neuen Glanz. Mit Motiven aus dem Walt-Disney-Musical "König der Löwen" an den Wänden und neuem Mobiliar werden von nun an die Schüler, Lehrer, weiter
PEGASUS / Beteiligungsfonds strebt weitere Beteiligungen an

Ergebnis deutlich verbessert

Der Ostwürttemberg Beteiligungsfonds PEGASUS hat in der IHK Ostwürttemberg Bilanz des letzten Geschäftsjahres gezogen. Dr. Hans-Peter Schiffer, Vorsitzender des Beirats des PEGASUS-Fonds, informierte Beirat und Gesellschafterversammlung über das Beteiligungsportfolio und das Jahresergebnis. weiter
  • 117 Leser

Evangelische Gemeinde Schönblick feiert Konfirmation

Die Evangelische Gemeine Schönblick feierte Konfirmation. Über 500 Gottesdienstbesucher begrüßte Martin Scheuermann zum Festgottesdienst im Zelt. Der Tag stand unter dem Motto "Auf Jesus bauen". In der Predigt über Lukas 12, 13-21 gab Martin Scheuermann den Konfirmanden und Gästen drei Punkte mit auf den Weg: Auf Jesus schauen die wichtigste Blickrichtung; weiter
FREIZEIT / Mit Beginn der Ferien hat die Hochsaison der Open-Air-Kinos im Raum Stuttgart begonnen - ein Überblick

Film ab unter freiem Himmel

Es ist Sommer, die Abende sind (meistens) lau, es sind Ferien: Ideale Voraussetzungen für Kino unter freiem Himmel, wie es nun vielen Städten wieder angeboten wird. Ein Blick auf die Leinwände ohne Anspruch auf Vollständigkeit. weiter

Gartenfreunde auf Lehrfahrt bei Heilbronn

Die Bezirksgruppe der Gmünder Gartenfreunde machten ihre Lehrfahrt in diesem Jahr in den Heilbronner Raum. Als erstes besuchte man das Staatliche Obstversuchsgut in Heuchlingen Weinsberg. Dort bekam man eine recht lehrreiche Führung durch die Anlage. Man lernte einiges an Neuem von Obstbäumen und Beerensträucher. Zum Mittag fuhr man nach Heilbronn-BÖckingen weiter
WIRTSCHAFT / Rolf und Bernd Irtenkauf übernehmen Pflegeheim:

Glücksfall für Staufen

Glücksfall in der Pleite. Ab Montag, 1. August, hat das Pflegeheim "Staufen" im Pfeifergässle, wieder einen Betreiber. Mit Erfahrung, Elan, frischen Ideen, frischer Farbe und vor allem frischem Geld will die von Rolf und Bernd Irtenkauf neu gegründete Pflege- und Betreuungs-GmbH ans Werk gehen. Alle Arbeitsplätze sind gerettet. weiter
RICHTFEST / Mit beeindruckender Dachkonstruktion präsentiert sich die Gschwender Mehrzweckhalle

Halbzeit beim Gschwender Kraftakt

Ein Großaufgebot an Ingenieuren, Architekten und Handwerkern traf sich gestern auf der Baustelle der neuen Mehrzweckhalle in Gschwend. Sie unterstrichen beim Richtfest so, was für ein Mammutprojekt hier von der Gemeinde gestemmt wird. "Die Handwerker haben bislang Superarbeit geleistet", sparte Landrat Klaus Pavel nicht mit Lob. weiter

Helfi-Kurs im Kindergarten St. Maria

Die kommenden Schulkinder im Kindergarten St. Maria auf dem Rechberg haben einen Helfi-Kurs beim Deutschen Roten Kreuz absolviert. In kindgerechter Form wurde den Kindern dabei erste Hilfe gezeigt. Die Kinder probierten selbst: Kopf- und Armverbände wurden angelegt und die stabile Seitenlage professionell ausprobiert. Am letzten Tag kam schließlich weiter

Historisches Feldlager auf der Wäscherburg

Am Wochenende treffen sich die historischen Gruppen Brachmanoth, die Normannen, Lupus Rex, Stauferhaufen, Armati Equites, Miklagard Viking und Fratres auf der Wäscherburg und beweisen ihr Können in Schaukampf. Orientalischen Tanz, Feuerspeien und ein historisches Puppentheater gibt's ebenfalls. weiter
  • 904 Leser

Hochwasserdamm am Kocher entsteht

Am Kocher im Bereich der Gemeinde Abtsgmünd wird zurzeit ein Damm zum Schutz gegen Hochwasser gebaut. Im Dezember 1993 und April 1994 trat in diesem Bereich der Kocher über die Ufer und verursachte erhebliche Schäden. Vor allem das Schulzentrum Abtsgmünd ist stark gefährdet. Deshalb wird derzeit ein Erdwall aufgeschüttet, der das Ufer erhöhen soll. weiter

Hähne krähen um die Wette

Bereits zum 28. Mal gibt es an diesem Wochenende das traditionelle Hahnenwettkrähen in Hussenhofen. Das Fest beginnt heute um 18 Uhr der Bierprobe in der Zuchtanlage des Kleintierzuchtvereins. Morgen um 10 Uhr startet das eigentliche Wettkrähen. Gesetzt werden können Hähne aller Arten und Rassen. Jede Runde dauert 20 Minuten. Die Preisverleihung ist weiter
PESTALOZZISCHULE / Abschlussfeier mit dem "Geiger von Gmünd"

Immer wieder neu aufbrechen

Vollbesetzt war die Gymnastikhalle der Pestalozzischule in Herlikofen, als 38 Neuntklässler ihre Abschiedsvorstellung gaben. Zur Überraschung aller Gäste trat der Schüler Sven Rausch als Spielmann auf, der durchs Programm führte. weiter
WAHLKAMPF

Innenminister auf der Straße

Zwei wichtige Brennpunkte der Verkehrspolitik im Gmünder Raum besichtigt der baden-württembergische Innenminister Heribert Rech am kommenden Montag. Sein Besuch ist Teil des Bundestagswahlkampfes des CDU-Kandidaten Norbert Barthle. weiter
WALDORFSCHULE / Naturnahes Projekt in der achten Klasse

Je Schüler ein Beet

Jeder, der mit Jugendlichen zu tun hat, weiß wie schwierig es ist, Interesse für etwas anderes als Musik, Freunde oder erste Erfahrungen mit Liebe zu wecken. Schulisches steht oft während der Pubertät im Hintergrund. Die Waldorfpädagogik hat für diese Alterstufe einiges im Lehrplan, das hiergegen ansteuern soll. weiter
GUTEN MORGEN

Kaffee konzeptlos

Im wahrsten Sinne des Wortes unter dem Hintern weggezogen haben die Umzugsspediteure dem Lorcher Pfarrer Roland Maurer sein gesamtes Hab und Gut. Der verlässt nämlich am Montag seine Schäfchen in Lorch und Alfdorf, um in Spaichingen eine neue Stelle zu besetzen. Bis dahin ist Schmalhans Küchenmeister. Immerhin, so ein Pfarrer kann sich aus der Not helfen. weiter

Kinder-Jazzgruppe beim ersten Auftritt

Die Kinder-Jazztanzformation des FC Eschach hatte ihre ersten großen Auftritte beim Seniorennachmittag der Gemeinde, sowie beim Sportfest des FC Eschach. Die im Herbst 2004 neu gegründete Gruppe aus Kindern im Alter zwischen vier und sechs Jahren versetzte das Publikum mit ihrer flotten Musik und den rhythmischen Schritten in Begeisterung. weiter
FELLBACH

Klares Nein zur Neckarbrücke

Als rechtswidrig hat der Fellbacher Gemeinderat die Pläne des Regierungspräsidiums für den Bau einer zweiten Neckarbrücke zwischen Stuttgart-Mühlhausen und dem benachbarten Remseck bezeichnet. weiter

Lebensgefährlich verletzt

Zwischen Gschwend und Dinglesmad kam ein 38-jähriger Motorrad-Fahrer gestern gegen 2.25 Uhr in einer lang gezogenen Linkskurve wegen zu hohem Tempo und Alkholeinwirkung auf den rechten unbefestigten Randstreifen. Die Fußraste blieb am Boden hängen und der Mann schanzte über einen Wurzelstock, verlor die Kontrolle, stürzte auf die Fahrbahn und kam erst weiter
LIEDERKRANZ WEILER / Gemeinsamer Auftritt mit dem Opernchor "Facciamo cos|1i" aus Urbach

Liebe, Tod und Leidenschaft

Beim 1. Urbacher Schlosskonzert feierte das Publikum vor der historischen Kulisse des Urbacher Schlosses gleich zwei Chöre. Auf der Bühne waren der Liederkranz Weiler in den Bergen sowie der Chor "Facciamo cos|1i" aus Urbach. weiter

Matsch-und-Wasserspielplatz im Gmünder Freibad

Eine neue Attraktion gibt's seit dieser Saison im Gmünder Freibad im Schießtal. Einen Wasserspielplatz der matschigen Variante. Prima, dass die Kleinen dort nicht mehr schmutzig machen können, als die Badekleidung auf dem Leib. Spaß macht das Spiel dort allen Kindern ganz offensichtlich. weiter
  • 239 Leser
PH GMÜND / Rekord fürs Wintersemster 2005/06

Mehr als 2000 Bewerber

An der Gmünder PH haben sich fürs Wintersemester 2005/2006 so viele Studenten beworben wie noch nie. Dies teilte die Hochschule gestern mit. Damit liegt die PH nicht im Trend. Denn bundesweit sind die Bewerberzahlen gesunken. weiter

Musikverein Bargau bot Konzert im Schulhof

Der Musikverein Bargau bat jüngst zu seinem Serenadenkonzert auf dem Schulhof. Die Serenade bildet traditionsgemäß den Abschluss der Probenarbeit vor den Sommerferien. Zunächst musizierte die Jugendkapelle, letztmals unter ihrem Leiter Magnus Barthle, der dieses Amt abgibt. Die Jugendlichen nutzten diese Gelegenheit, um sich von ihrem musikalischen weiter
CHRISTUSKIRCHE MÖGGLINGEN / Festakt zur erfolgreichen Dachsanierung

Renovierung in Rekordzeit

So viele zufriedene Gesichter sieht man nach so umfangreichen Sanierungsarbeiten selten. Quasi in Rekordzeit und vor allem rechtzeitig zum Gemeindefest konnte die evangelische Kirchengemeinde den Abschluss der Außenrenovierung der Christuskirche feiern. Grund genug für die Beteiligten, dies in einem kleinen Festakt zu feiern und zu würdigen. weiter

Rosige Rathaus-Romanzen

Was eigentlich, liebe Leser, fällt Ihnen ein, wenn Sie an Rosen denken? Liebe? Läuse? Goethe vielleicht? Dornen und Dornröschen, ein Prinz gar? Oder nur die schmucken Rosen vor dem Gmünder Rathaus. Die da stehen, Hitze, Regen und Gewitter überstanden haben. Vor dem Rathaus, im Rathaus. Wenn sie reden könnten, würden sie rosige Geschichten erzählen. weiter

RUD-Förderketten: Hoher Besuch aus China

Das RUD-Förderkettenteam in Unterkochen war Anfang Juli stolzer Gastgeber einer hochkarätigen Besucherdelegation aus dem chinesischen Qingdao. Das komplette Top-Management des Qingdao Sizhou Electric Power Equipment Konzerns, Chinas größtem Produzenten von Nassentaschungsanlagen für den dort boomenden Kohlekraftwerkssektor, fand sich für einen ganzen weiter
  • 179 Leser

Rund um den Kaiserschnitt

Immer häufiger werden Kinder durch Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Das Familienhaus Margaritenhospital lädt daher am kommenden Dienstag zu einem Informationsabend ein, bei dem häufig auftretende Fragen zum Thema "Kaiserschnitt" anschaulich beantwortet werden sollen. Wann ist eine Kaiserschnittgeburt unumgänglich, was ist ein "sanfter Kaiserschnitt", weiter

Römische Geschichte erwandern

Der Historische Verein veranstaltet am morgigen Sonntag eine Wanderung entlang des Limes unter dem Motto "Römische Geschichte zu Fuß". Richard Klotz, profunder Kenner der römischen Geschichte, wird die Wanderer vom Welzheimer Ostkastell zum Kleinkastell "Rötelsee" führen und dabei die vorhandenen Spuren und Denkmäler römischer Vergangenheit erläutern. weiter
ALTERSGENOSSEN 1945 / Blaufahrt ins Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim

Sechziger reisen 700 Jahre durch die Zeit

Nach dem gut vorbereiteten Begrüßungsabend, der stimmungsvollen Parade durch das sonnige Gmünd und einem gelungenen Festabend starteten die Altersgenossen des Jahrgangs 1945 zur Blaufahrt. Das Ziel blieb geheim bis zum Schluss. weiter

Sommeraktion der Spraitbacher CDU

Der CDU-Ortsverband Spraitbach bietet am Freitag, 5. August, innerhalb der Sommeraktion Besichtigungen, Führung und Informationsaustausch in drei mittelständischen Unternehmen. Um 15 Uhr steht die Firma Mohl auf dem Programm, es folgt die Firma Sprait Tech um 16 Uhr vor dem Unternehmen Bully um 17 Uhr. Die Aktion endet mit einem gemeinsamen Vesper um weiter
1. SPRAITI-FEST

Spraitbach grüßt sein Maskottchen

Ein schwungvolles Willkommensfest für das neue Spraitbacher Maskottchen Spraiti lockte gestern die Spraitbacher Bürger in scharen auf den Kirchplatz. Von Tanz- und Karatevorführungen bis zu fetzigen Klängen mit "Fats Gilb" stand Vieles auf dem Programm. weiter

Statt Party-Nacht die Flucht vor dem Gewittersturm

Alles war für eine stimmungsvolle Party-Night im Gmünder Stadtgarten vorbereitet. Doch das heftige Gewitter, das gestern Abend übers Land zog, machte den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung. Schon bald nach Beginn mussten Mitarbeiter und Besucher vor dem heftigen Sturm und Regen in den Stadtgarten fliehen, bemühten sich dabei, wenigstens das weiter
RAUCHBEINSCHULE

Stimmungsvolle Entlassfeier

Randvoll besetzt war der Musiksaal der Rauchbeinschule bei der Abschlussfeier der neunten Klassen. Die Schülerinnen und -schüler hatten mit ihren Lehrern ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. weiter

Strahlungsmessung in Göggingen

Die Gemeinde Göggingen lässt im August die bestehenden Mobilfunkstrahlungswerte messen. Dabei haben auch Privatpersonen (gegen Kostenerstattung) die Möglichkeit, eigene Messungen zu beantragen. Wer daran Interesse hat, der sollte sich bis Montag, 1. August, mit der Gemeindeverwaltung unter der Telefonnummer (07175) 9086315 in Verbindung setzten. Unter weiter
NATURKUNDEVEREIN

Unterwegs beim Jubiläumsausflug

Peter Aleksejew hatte vor 25 Jahren im Naturkundeverein angeregt, eine jährliche Gebirgsausfahrt ins Allgäu zu organisieren und sich als botanischer Führer zur Verfügung gestellt. Jetzt - nach einem Vierteljahrhundert - war Jubiläumsausfahrt. weiter

Weiterbildung: Neues IHK-Programm ist da

Das aktuelle Weiterbildungsprogramm "IHK. Die Weiterbildung" der IHK Ostwürttemberg st jetzt erschienen. Das Angebot im EDV-Bereich reicht von Kursen für Einsteiger bis hin zum IT-Profi. In den Bereichen CAD, CNC und SPS wurde das Seminarangebot aufgrund der großen Nachfrage erheblich ausgebaut. Neu ab September 2005 sind Business-Englisch-Kurse nach weiter
  • 128 Leser
SOMMERFEST

Über den Jahrmarkt

Im Heubacher Evangelischen Kindergarten Regenbogen gab's ein Sommerfest unter dem Motto "Jahrmarkt". Die Kinder erfreuten die Besucher mit einer Darbietung: Das Publikum wurde von drei Kindern in einem Dialog über den Jahrmarkt begleitet. weiter
CHRISTUSKIRCHE MÖGGLINGEN / Familiengottesdienst und Gemeindefest rund um die Kirche

Überdimensionale Hände über dem Altar zeigen das Wichtige

Eine gute Tradition hat inzwischen das Gemeindefest rund um die Christuskirche. Etwas Besonderes gab es dieses Jahr zu feiern: Pünktlich zum Fest war es gelungen, die umfangreiche Dach- und Fassadensanierung des Gotteshauses abzuschließen. weiter
WETTER / Gewittersturm zieht über den Gmünder Raum hinweg

Zahllose Schäden durch Regen und Wind

Ganz große Schäden brachte der Gewittersturm, der gestern Abend über den Gmünder Raum zog, nach ersten Erkenntnissen nicht mit sich. Aber sintflutartiger Regen und Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometern machten an vielen Orten zwischen Lorch und Heuchlingen den Einsatz von Helfern notwendig. weiter
LIONS CLUB LIMES-OSTALB / Engagement pro Gewalt- und Suchtprävention an Mozartschule

Zwei Lehrerinnen qualifiziert

Die Lions Clubs in Deutschland fördern mit ihrem Programm "Lions Quest - Erwachsen werden" die frühzeitige Gewalt- und Suchtprävention bei Zehn- bis 15-Jährigen. Auch in Schwäbisch Gmünd. weiter

Regionalsport (9)

LEICHTATHLETIK

Brunner und Titze vorne

Vier Tage, nachdem er in Essingen 2,12 m überquert hatte, startete Hochspringer Jan Titze (LG Staufen) beim 7. Nationalen Abendsportfest in Besigheim. weiter
FUSSBALL / VfR Aalen heute mit Testspiel gegen zypriotischen Erstligisten

Gegen Appollon Limassol

Nach den Testspielen des VfR Aalen etwa gegen Slavia Prag oder Alemannia Aachen wird den Fans heute mit dem Gastspiel des zypriotischen Erstligisten Appollon Limassol nochmal Internationales serviert. Anpfiff im Waldstadion ist um 18 Uhr. weiter
TSV LORCH / Präsident des größten Lorcher Vereins trägt sich schon länger mit dem Gedanken, aufzuhören

Schwenger: "Einfach leergepumpt"

Den Entschluss, seinen Vorsitz beim TSV Lorch abzugeben, hatte Reinhold Schwenger schon anfangs des Monats gefasst. "Ich wollte nur das Löwenturnier noch vorbeigehen lassen." weiter
LEICHTATHLETIK / Landesoffenenes Sportfest

Sieben LGS-Siege

Unter den 360 Teilnehmern des sehr gut angenommenen landesoffenenen Sportfests in Biberach waren auch vierzehn Nachwuchstalente der LG Staufen. Sieben Siege und etliche persönliche Bestleistungen waren die Bilanz. weiter
BADMINTON

Spannung pur

Die 15 Jungen und sieben Mädchen zeigten beim Sommerturnier der Badmintonjugend TSV Heubach viel Kampfgeist, so dass bei einigen Spielen auch ein dritter Satz zur Entscheidung nötig war. Bei den Mädchen setzte sich Lina Braun in einem dramatischen Dreisatzfinale gegen Nicole Salamon durch. Beim Endspiel der Jungen behauptete sich Pascal Wohlfahrt gegen weiter

Ungeschlagen zum Aufstieg

Eine hervorragende Bilanz konnte die 1. Mädchenmannschaft des TV Gmünd am Ende der Saison vorweisen. Mit einem souveränen Resultat von 8:0 verabschiedet sich das Team aus der Spielsaison 2005 und wird im kommenden Jahr auch in der Staffelliga sein Können erneut unter Beweis stellen. Das erfolgreiche Team: Elina Re, Denise König, Sophia Straub, Stefanie weiter
  • 101 Leser
TOUR DE FRANCE / Der Gmünder Arzt Dr. Stefan Vogt war zum dritten Mal bei der Frankreich-Rundfahrt dabei

Viel Arbeit mit Jan Ullrich

"Er war am Oberkörper blau und grün", erzählt Dr. Stefan Vogt, der Gmünder Arzt beim Team t-mobile. Vogt erlebte bei seiner dritten Tour-de-France-Teilnahme die Leiden des zweimal gestürzten Jan Ullrich hautnah. weiter

Überregional (122)

BÜRGERENTSCHEIDE / Volksbegehren geplant

'Reform reicht nicht'

Verbände kritisieren die Reform des Bürgerentscheids im Südwesten als völlig unzureichend. Mit einem Volksbegehren wollen sie mehr Bürgerbeteiligung erreichen. weiter
  • 375 Leser
AKADEMIKER

'Turbo-Doktor' für Begabte

Die CSU plant die Einführung eines 'Turbo-Doktors' in Bayern. Begabte Studenten sollen so schneller der Wirtschaft und der Wissenschaft zur Verfügung stehen. weiter
  • 342 Leser
STATISTIK / Baden-Württemberg wächst im Bundesvergleich am stärksten

25 000 Einwohner mehr

Mehr Zu- als Fortzüge - Einziges Land mit Geburtenüberschuss
In Baden-Württemberg lebten im Jahr 2004 insgesamt 25 000 Menschen mehr als im Jahr zuvor. Dieser Zuwachs ist vor allem der Zuwanderung aus anderen Bundesländern zu verdanken. Aber auch bei der Geburtenzahl gab es einen leichten Überschuss. weiter
  • 363 Leser
IRAK

25 Rekruten getötet

Ein Selbstmordattentäter hat vor einem Rekrutierungszentrum der irakischen Streitkräfte mindestens 25 Menschen mit in den Tod gerissen. 35 weitere wurden verletzt, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Attentäter habe den Sprengsatz unter den Rekruten in der Stadt Rabiah nahe der syrischen Grenze gezündet. Die Iraker wollten sich für den Militärdienst weiter
  • 289 Leser
TERROR

75 Jahre Haft für Jemeniten

Ein von Deutschland an die USA ausgelieferter Jemenit ist in New York wegen Terrorfinanzierung zu 75 Jahren Haft verurteilt worden. Der zuständige Richter verhängte die zulässige Höchststrafe für Scheich Mohammed Ali Al-Mojad, der bereits im März von einer Geschworenen-Jury für schuldig befunden worden war, sowohl das Terrornetz Al-Kaida als auch die weiter
  • 309 Leser
WASSERBALL

Achter Platz ein Fortschritt

Die Wasserballerinnen des Deutschen Schwimm-Verbandes haben das Weltmeisterschaftsturnier in Montreal als Achte beendet. Im abschließenden Platzierungsspiel gegen Olympiasieger Italien gab es für die Mannschaft von Bundestrainer Bernd Seidensticker eine 8:12 (2:3, 2:2, 2:3, 2:4)-Niederlage. Die Treffer für die DSV-Sieben erzielten die Bochumerinnen weiter
  • 342 Leser
KANU

Alle 18 Boote jagen Gold

Die deutschen Kanuten gehen bei der EM in Posen auf den olympischen Distanzen mit kompletter Flotte auf Goldjagd. Die Zweierkajak-Olympiasieger Ronald Rauhe/Tim Wieskötter (Potsdam), Einerkajak-Spezialist Lutz Altepost (Essen/jeweils 500 Meter) und der Zweierkajak mit Andreas Ihle/Marco Herszel (Magdeburg) als Halbfinal-Gewinner sowie der vom 18-jährigen weiter
  • 373 Leser
KRIMINALITÄT / Einbruch ins Märklin-Museum

Alle Beutestücke wieder da

Die letzten wertvollen Beutestücke aus dem spektakulären Einbruch in das Märklin-Museum sind aus Italien wieder in Göppingen eingetroffen. Dazu zählen die Schiffsmodelle 'Mecklenburg' und 'Auguste Victoria' sowie die Lok 'Krokodil'. Die Kriminalpolizei hatte die Beutestücke im Wert von rund einer halben Million Euro in den vergangenen Tagen bei Behörden weiter
  • 379 Leser
RADSPORT / Klage gegen Doping-Vorwurf abgewiesen

Armstrong blitzt vor Gericht ab

Eine Klage des siebenmaligen Toursiegers Lance Armstrong gegen die Sunday Times ist von einem Londoner Gericht abgewiesen worden. Der US-Amerikaner war gegen die Zeitung wegen einer Geschichte vorgegangen, in der dem Radstar Doping vorgeworfen wird. Die Richter begründeten ihr Urteil damit, dass der Artikel von allgemeinem Interesse gewesen sei. Im weiter
  • 380 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Nord, 1. Spieltag Werder Bremen II - FC St. Pauli 0:1 (0:0) Fortuna Düsseldorf - VfL Osnabrück 1:2 (0:0) Bayer Leverkusen II - Chemnitzer FC 2:3 (0:2) ·WFV-Pokal, 1. Runde SV Tübingen - VfL Sindelfingen (korrigiert) 0:3 FV Rottweil - SV Nehren2:0 ·Testspiele SpVgg Unterhaching - Real Mallorca 1:1 (nach 45 Min. wegen Unwetter abgebrochen) weiter
  • 368 Leser
ROUTINEKONTROLLE

Baby bei Hitze allein im Auto

In Niederbayern hat eine Mutter ihr Baby trotz tropischer Temperaturen allein im Auto gelassen. Die 35-Jährige war mit einem Bekannten an das Ufer des Stausees bei Postmünster (Landkreis Rottal-Inn) gegangen; das Kind musste eine halbe Stunde lang in dem mindestens 35 Grad heißen Wagen bleiben. Während einer Routinekontrolle am See entdeckten Polizisten weiter
  • 399 Leser
UNGLÜCK

Balkon abgestürzt

Beim offenbar durch Baumängel bedingten Absturz eines Balkons im nordbadischen Brühl sind drei Menschen getötet worden, darunter ein vierjähriger Junge. Zwei Hausbewohner wurden schwer verletzt. Fünf Mitglieder einer Familie hatten auf dem Balkon im ersten Stock des Hauses gestanden als sich dieser plötzlich neigte und von der Hauswand abbrach. dpa weiter
  • 306 Leser
UNGLÜCK / Polizei vermutet Baumängel

Balkon stürzt ab: Drei Menschen tot

Zwei Frauen und ein vierjähriger Bub sind beim Absturz eines Balkons in Brühl gestorben. Sie wurden von der herabfallenden Betonplatte erdrückt. weiter
  • 380 Leser
UNGLÜCK / Polizei schließt Baumängel nicht aus

Balkon stürzt ab: Drei Todesopfer

Zwei Frauen und ein vierjähriger Bub sind beim Absturz eines Balkons in Brühl gestorben. Sie wurden von der herabfallenden Betonplatte erdrückt. weiter
  • 382 Leser
GNADENHOF

Behinderte pflegen Pferde

Einen Gnadenhof für Pferde richten die Stiftung Liebenau und das Deutsche Tierhilfswerk bei Tettnang (Bodenseekreis) ein. Das Projekt soll Tierschutz und Behindertenarbeit kombinieren, wie die Initiatoren gestern beim Spatenstich mitteilten. Dafür wird das ungenutzte Gut Kaltenhof der Stiftung hergerichtet. Umbau und Modernisierung kosten rund 500 000 weiter
  • 396 Leser
UNFALL

Beide Autofahrer tot

Zwei Autofahrer aus dem Ostallgäu sind in der Nacht zum Freitag bei Kaufbeuren ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben stieß der Wagen eines 50-Jährigen auf der Bundesstraße 12 frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 50-Jährige war sofort tot, der 47 Jahre alte Fahrer des anderen Autos starb kurz darauf im Krankenhaus. lby weiter
  • 398 Leser
SCHWIMMEN / Antje Buschschulte gewinnt bei der WM ihre 50. internationale Medaille

Beim Jubiläum total aufgedreht

Bronze über 50 Meter Rücken - Weltrekordlerin Pietsch auf Rang sechs
Famoses Jubiläum für Antje Buschschulte: Bronze über 50 Meter Rücken bei der Schwimm-WM in Montreal bedeutete für die 26-Jährige bereits ihre 50. internationale Medaille. Kein Wunder, dass die Magdeburgerin nach ihrem Erfolgserlebnis total aufgedreht war. weiter
  • 388 Leser
Werder Bremen

Brasil-Riese ersetzt Ismael

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat einen Nachfolger für den zum FC Bayern gewechselten Innenverteidiger Valérien Ismael: Der 22 Jahre alte Brasilianer Naldo unterschrieb einen Vertrag bis 2009. 'Er ist vielleicht der talentierteste Abwehrspieler Brasiliens, schnell und kommt mit der Empfehlung einiger Freistoßtore in den letzten Spielen zu uns', weiter
  • 385 Leser
TIERE / Eigentlich seit 100 Jahren ausgerottet

Braunbär kehrt in Schweiz zurück

Der Braunbär, der in der Schweiz seit über 100 Jahren als ausgerottet gilt, ist erneut im Alpenland aufgetaucht. Ein Forstwirtschafts-Praktikant aus Göttingen fotografierte das bereits Anfang der Woche gesichtete Tier am Ofenpass im Nationalpark Engadin. Damit sei der Beweis erbracht, dass Meister Petz zurückgekehrt ist, sagte Park-Direktor Heinrich weiter
  • 380 Leser
UNFALL

Bub fast erschlagen

Ein Vierjähriger hat einen Unfall an einer als Denkmal aufgestellten historischen Presse in Singen (Kreis Konstanz) schwer verletzt überlebt. Beim Klettern sei das Kind von der gusseisernen Presse gefallen, teilte die Polizei mit. Dann habe sich aus zunächst unbekannter Ursache ein 30 Kilo schweres Rad von der Maschine gelöst und den Buben am Hals getroffen. weiter
  • 347 Leser
FORMEL 1 / Williams lehnt Wunsch des Piloten ab, sich freizukaufen

Button muss zum ungeliebten Team

Teamchef Frank Williams hat das Angebot von Formel-1-Fahrer Jenson Button abgelehnt und pocht auf den ab 2006 gültigen Vertrag mit dem britischen BAR-Honda-Piloten. 'Jenson hat einen verbindlichen Kontrakt für das kommende Jahr. Den muss er auch einhalten', erklärte Williams gestern am Rande des Großen Preises von Ungarn auf dem Hungaroring. Der 25-jährige weiter
  • 315 Leser
VERBRECHEN / Ermittler finden Spermaspuren

Carolin wurde vergewaltigt

Entgegen ersten Angaben ist die ermordete Carolin aus dem Ostseebad Graal-Müritz (Mecklenburg-Vorpommern) doch vergewaltigt worden. An der Leiche der 16-Jährigen seien Spermaspuren gefunden worden, teilte die Rostocker Staatsanwaltschaft mit. Eine DNA-Analyse habe ergeben, dass die Spuren eindeutig von dem verhafteten Tatverdächtigen stammten. Bereits weiter
  • 272 Leser
Champions League

Der FC Basel ist Bremens Hürde

Für Fußball-Bundesligist Werder Bremen, der gestern den 22-jährigen brasilianischen Innenverteidiger Naldo verpflichtet hat, führt der Weg in die Champions League über den Schweizer Meister FC Basel. Das ergab die Auslosung der letzten Qualifikations-Runde gestern in Nyon. Das Hinspiel findet am 9. oder 10. August in Basel statt, das Rückspiel zwei weiter
  • 375 Leser
LAGERHÄUSER / Self-Storage - ein Trend aus den USA verbreitet sich auch in Deutschland

Der Kunde bekommt nur Schlüssel und Tür-Code

Self-Storage-Unternehmen gehen mit der Idee aus den USA verstärkt auch in Deutschland auf Kundenfang. Die neuartigen Lagerhäuser, die in immer mehr deutschen Städten entstehen, haben eines gemeinsam: Der Kunde ist hier sein eigener Lagerist. weiter
  • 609 Leser

Der Untersuchungsauftrag

Der Hohlmeier-Untersuchungsausschuss im Bayerischen Landtag soll prüfen, inwieweit die ehemalige Kultusministerin Monika Hohlmeier (CSU) in die Wahlfälschungsaffäre der Münchner CSU verstrickt war. Geklärt werden soll, ob sie darüber informiert war, dass Mitgliedsanträge für parteiinterne Wahlen gefälscht wurden, ob sie dies womöglich sogar unterstützt weiter
  • 350 Leser
TUI / Preise für die Wintersaison bleiben im Durchschnitt stabil

Deutsche wieder im Reisefieber

Die Deutschen bestätigen im Sommer 2005 ihren Ruf als Reise-Weltmeister. Für kommenden Winter rechnet die Tui mit weiterem Umsatzwachstum. weiter
  • 506 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Internet-Tagebücher als neuer Wahlkampftrend

Die Politiker hauen in die Tasten

Plakate, Kugelschreiber und Stände in Fußgängerzonen sind nicht mehr 'in'. Deutschlands Politiker haben einen neuen Wahlkampftrend entdeckt: Weblogs. weiter
  • 348 Leser
MUSIK / Zum sechsten Mal ist die Kapfenburg Kulisse eines Festivals

Die Prinzen im Schlosshof

Handwerkliches Können dient Programmgestaltern als roter Faden
Im Schlosshof der Kapfenburg jubeln die Menschen den Prinzen zu: Keine Szene aus der Landesgeschichte, sondern aus dem kontemporären Kulturbetrieb. Seit fünf Jahren hat sich die ehemaligen Ordensritterburg zum Schauplatz eines sommerlichen Festivals entwickelt. weiter
  • 438 Leser
HANDBALL

Dragunski zu Tusem

Ex-Nationalspieler Mark Dragunski verlässt Handball-Bundesligist VfL Gummersbach und wechselt zu Regionalligist Tusem Essen, dem letztinstanzlich eine Bundesliga-Lizenz verweigert worden war. Der 2,14 m große Kreisläufer besaß beim deutschen Rekordmeister noch einen Vertrag für die kommende Saison. Der 34-Jährige absolvierte 108 Länderspiele. sid weiter
  • 375 Leser
RETROSPEKTIVE / 200 Jahre Denkmalpflege in Deutschland

Dresdner Schloss selbst ein Exponat

In den ehemaligen Repräsentationsräumen Augusts des Starken im Dresdner Residenzschloss ist ab heute eine einzigartige Retrospektive zur Denkmalpflege in Deutschland zu sehen (bis 13. November). Mehr als 1000 Exponate aus dem Bundesgebiet dokumentieren die 200-jährige Geschichte der Wissenschaft vom Erhalt alter Gebäude. Die Bandbreite reicht von Aufrissen weiter
  • 343 Leser
TRESORKNACKER

Duo festgenommen

Zwei Männer im Alter von 24 und 28 Jahren sollen bei 16 Einbrüchen vor allem in Autohäuser in den Kreisen Tuttlingen, Konstanz und Waldshut und im Zollernalbkreis mehr als 100 000 Euro Schaden angerichtet haben. Das Duo habe Tresore in den Firmen geknackt oder Panzerschränke weggefahren, um sie andernorts zu öffnen, teilte die Polizei mit. lsw weiter
  • 927 Leser
DRESSUR-REITEN / Deutsche Equipe holt in Hagen nach spannendem Finaltag den 21. EM-Titel in Folge

Ein Krimi am Teuteburger Wald

Die deutschen Dressurreiter sind zum 21. Mal nacheinander Mannschafts-Europameister. Ann-Kathrin Linsenhoff mit Sterntaler, Klaus Husenbeth mit Piccolino, Hubertus Schmidt mit Wansuela Suerte und Heike Kemmer mit Bonaparte setzten sich in Hagen vor Holland durch. weiter
  • 381 Leser
SERIE / Beliebte Hunderassen: Der Foxterrier

Ein pfiffiges Energiebündel, das stets beachtet werden will

Der Foxterrier ist ein mittelgroßer, robuster und sehr umgänglicher Hund. Markant ist das harte und dichte Fell. Von seinem Ursprung her ist der Foxterrier ein Jagdhund. Er hat ein fröhlich-freundliches Wesen, ein überschäumendes Temperament - und er kann sehr beharrlich sein. weiter
  • 348 Leser
GEBURTSTAG / Oleg Popow wird morgen 75 Jahre alt

Ein verträumter Clown, aber kein dummer August

Seit Jahrzehnten gehört der Russe Oleg Popow zu den ganz großen Clowns der Welt. Morgen wird der in Deutschland lebende Spaßmacher 75 Jahre alt. weiter
  • 416 Leser
POLIZEI

Entführer lässt Buben frei

Das rätselhafte viertägige Verschwinden eines kleinen Jungen in Nordhessen klärt sich langsam auf. Der zweijährige Nabil aus dem nordhessischen Homberg wurde entführt und nach vier Tagen wieder frei gelassen, wie die Polizei berichtete. Eine Befragung des Kindes habe ergeben, dass der Bub von einem Mann im Auto mitgenommen und in ein Haus gebracht wurde. weiter
  • 358 Leser
ATOMKRAFTWERK

Erneut Defekte in Philippsburg

Bei der Jahresrevision im Block II des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) sind Fehler an einzelnen Brennelementen festgestellt worden. Das teilten der Energiekonzern ENBW und das Umweltministerium mit. Neben höheren Oxidschichtbelägen an einzelnen Stäben eines Brennelements seien stellenweise auch Abplatzungen der Oxidschicht registriert weiter
  • 322 Leser
OPER / Salzburger Festspiele mit Mozarts 'Mitridate'

Erst im Königspurpur - dann im Kampfanzug

Der Mozart-Marathon für 2006 mit allen 22 Opern hat schon begonnen: Mit 'Mitridate' gelang in Salzburg ein glänzender Frühstart - ein Fest der Stimmen. Regisseur Günter Krämer erzählt eine zeitlos aktuelle Geschichte - von überforderten Vätern und aufmuckenden Söhnen. weiter
  • 384 Leser
TERROR / Britische Polizei nimmt drei Verdächtige fest

Fahnder melden Erfolg

Razzien prägen den Alltag in London
Mit den Ermittlungen im Zusammenhang mit den Terroranschlägen ist die Londoner Polizei vorangekommen: Gestern nahm sie drei Männer fest, die mit den fehlgeschlagenen Attentaten vom 21. Juli in Verbindung stehen sollen. Razzien gehören inzwischen zum Alltag in London. weiter
  • 350 Leser

Festnahme in Italien

Auch die italienische Polizei meldet einen Fahndungserfolg: Nach Angaben des Innenministeriums wurde gestern ein Brite festgenommen, der zu den Bombenattentätern vom 21. Juli gehören soll. Der Verdächtige heißt Pisanu um Osman Hussain. Er stammt aus Somalia, besitzt aber einen britischen Pass. AP weiter
  • 405 Leser
WINDKRAFT / Anlagenbetreiber vermuten Manipulationen

Fledermäuse unter abgeschalteten Rotoren

Nach dem Fund toter Fledermäuse an einer Windkraftanlage sind sich die Betreiber sicher: Die Kadaver wurden hingelegt, die Tiere nicht von den Rotoren erschlagen. weiter
  • 315 Leser
SICHERHEIT

Flugverkehr wird beschränkt

Kleinflugzeuge dürfen ab dem 1. August nicht mehr über dem Regierungsviertel in Berlin fliegen. Darauf verständigten sich gestern die Bundesminister für Inneres, Verteidigung und Verkehr, Otto Schily, Peter Struck und Manfred Stolpe (alle SPD). Hintergrund ist der Absturz eines Ultraleichtflugzeuges am 22. Juli in Berlin, bei dem der Pilot ums Leben weiter
  • 304 Leser

Foxterrier-Steckbrief

· Geschichte und Herkunft: Der Foxterrier stammt aus England. Die Rasse wurde dort Mitte des 19. Jahrhunderts speziell für die Fuchsjagd entwickelt. Unterschieden werden Glatthaar- und Drahthaar-Foxterrier. · Größe/Gewicht: Rüden werden höchstens 39 Zentimeter hoch und bis zu 8,5 Kilogramm schwer. Hündinnen sind etwas kleiner und etwas leichter. · Charakter/Eigenschaften: weiter
  • 394 Leser
THOMAS SEITERICH-KREUZKAMP

Fremde Federn: Ein Flirt zum Schaden der Ökumene

Papst Benedikt XVI. liebt keine Überraschungen. Er verfolgt geradlinig seinen konservativen und innerkirchlich harten Kurs. Ein Leben lang hat der Großtheologe an seiner konservativen Theologie gebaut. Doch seine Theologie versank immer tiefer in Skepsis, Traurigkeit, ja geistlicher Depression. Hat dieser alteuropäische Papst den Armen sowie den jungen weiter
  • 391 Leser
MOBILFUNK / Bei Simyo und Co. kostet die Minute nur noch zwischen 10 und 19 Cent

Für Verbraucher beginnt ein neues Preis-Zeitalter

Das Telefonieren mit dem Handy ist immer noch ein vergleichsweise teures Vergnügen. Jetzt wird dieses Hindernis nach und nach geschleift. Neue Anbieter schlagen auch Schneisen in den wuchernden Tarifdschungel. Ein paar Schönheitsfehler haben die Neuen freilich auch. weiter
  • 534 Leser
Eichborn-Verlag

Gericht kippt Beschlüsse

Das Frankfurter Landgericht hat die Beschlüsse der Hauptversammlung 2004 des Eichborn-Verlags für nichtig erklärt. Damit entsprach das Gericht der Klage einer Investorengruppe, die rund 75 Prozent an dem Verlag hält. Die Versammlung hatte unter anderem den Aufsichtsrat gewählt. Die Stimmrechte der Investorengruppe waren auf der Hauptversammlung nicht weiter
  • 424 Leser
BUNDESPOLIZEI / SPD denkt über geänderte Einsatzbedingungen nach

Gewerkschaft gegen Zwangsdienst im Ausland

In der SPD gibt es Überlegungen, Beamte der Bundespolizei künftig auch gegen ihren Willen in Auslandseinsätze zu schicken. Ziel sei es, die Bundeswehr zu entlasten. Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Ulrike Merten, sagte, die Freiwilligkeit derartiger Verwendungen müsse im Zusammenhang mit einem neuen Auslandseinsatzkonzept zur Disposition weiter
  • 354 Leser
FESTSPIELE

Goulds grandiose Rom-Erzählung

Was für ein 'Tannhäuser'! Der Grüne Hügel wurde im 3. Akt musikalisch zum grünen Gipfel. Das Bayreuther Festspielpublikum reagierte mit Jubelstürmen. weiter
  • 316 Leser
SEXUALVERBRECHEN

Hoden abgeschnitten

Ein Unbekannter hat einem 52-jährigen Mann in einem Waldstück bei Kleve (Nordrhein-Westfalen) die Hoden abgeschnitten. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann trotz starken Blutverlustes noch selbst die Beamten über Handy alarmiert. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hatte sich der Mann mit dem Unbekannten zu Sexspielen verabredet. dpa weiter
  • 746 Leser
CSU / Ex-Kultusministerin sagt im Untersuchungsausschuss des Bayerischen Landtags aus

Hohlmeier weist Vorwürfe zurück

Nur an Aufklärung der Wahlfälschung interessiert - 'Abgekartetes Spiel'
Die frühere bayerische Kultusministerin Monika Hohlmeier (CSU) hat vor dem Untersuchungsausschuss des Landtags alle gegen sie erhobenen Vorwürfe zurückgewiesen. Sie habe lediglich versucht, die Wahlfälschungsaffäre der Münchner CSU aufzuklären, sagte sie. weiter
  • 414 Leser

Hörbuch

Eindringlicher Klassiker Es war das Hörspiel nach dem Krieg schlechthin und hat bei seiner Erstausstrahlung 1947 viele an den Rundfunkempfängern betroffen gemacht: Soldat Beckmann (Hans Quest) kehrt mit zerschossener Kniescheibe aus der Kriegsgefangenschaft nach Hause zurück. Nach Hause? Für ihn, der immer noch unter den in Stalingrad erlebten Gräueltaten weiter
  • 350 Leser
OPEN AIR / 30. Nürnberger Bardentreffen

Immer größer und umsonst

Das Nürnberger Bardentreffen feiert an diesem Wochenende seinen 30. Geburtstag. Bis Sonntag treten in der Nürnberger Altstadt über 55 Musiker und Gruppen auf. Die Stadt erwartet rund 200 000 Besucher zu dem Festival. Zu den Highlights gehören die Auftritte der Liedermachers Klaus Lage und Gerhard Schöne und der englischen A-cappella-Truppe 'Flying Pickets'. weiter
  • 301 Leser

In den Schlagzeilen: All ja, Achterbahn nein

Leicht süffisant lächelnd, wie häufig, wollte auch 'Tagesthemen'-Moderator Ulrich Wickert der Kommandantin der 'Discovery' seine Ehrerbietung nicht versagen. Nach ihrem gelungenen Manöver, während dessen sie ihr Shuttle um die eigene Achse drehen ließ, kommentierte Wickert, dass die Witze rund um Frauen am Steuer nun wohl verstummen würden. Eileen Collins, weiter
  • 350 Leser
VERSEHEN

In Kühllaster gesperrt

Erst tropische Hitze, dann eisige Kälte: Im oberbayerischen Burghausen hat sich ein Mann im Laderaum seines Kühllasters eingesperrt. Aus Versehen. Nur mit kurzer Hose und T-Shirt bekleidet, war er in den Laderaum gestiegen. Kaum drinnen, fiel die Tür zu. Von innen war sie nicht zu öffnen. Der Mann alarmierte mit seinem Handy die Polizei. Als Passanten weiter
  • 333 Leser
DÜRRE

In Niger droht eine Hungersnot

In Niger hat sich die Hungersnot unter Kleinkindern nach Angaben des Kinderhilfswerk Unicef weiter verschärft. Mittlerweile seien 192 000 Jungen und Mädchen unter fünf Jahren akut mangelernährt. Insgesamt sind 3,6 Millionen Menschen in Niger von Hunger bedroht, darunter 800 000 Kleinkinder. Eine Dürre und eine Heuschreckenplage hatten im vergangenen weiter
  • 348 Leser
SOMMER-SERIE / Die deutsche Limes-Straße

Irrfahrt zu den Resten der alten Römer

Nur wenige Abschnitte des Grenzwalls sind freigelegt - Empfehlenswerter Abstecher ins Aalener Museum
In unserer Sommerserie stellen wir jeweils samstags touristische Straßen im Südwesten vor. Heute zum Auftakt: der baden-württembergische Teil der Deutschen Limesstraße. Das wenige, das noch von dem römischen Grenzwall zu sehen ist, ist freilich oft schwer zu finden. weiter
  • 550 Leser
WETTSKANDAL

Jansen dicht vor Comeback

Schiedsrichter Jürgen Jansen steht vor der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Die Staatsanwaltschaft Berlin stellte das im Zuge des Wett- und Manipulationsskandals gegen den Essener eingeleitete Verfahren ein: 'Nach Auswertung der Beweismittel kann nicht mit der für eine Anklageerhebung erforderlichen Sicherheit geklärt werden, ob die Manipulationsabrede weiter
  • 341 Leser
vfb stuttgart

Jetzt kommt auch Grönkjaer

Der VfB Stuttgart setzt künftig in der Offensive auf die dänische Karte. In Mittelfeldspieler und Flügelstürmer Jesper Grönkjaer vom spanischen Erstligisten Atletico Madrid hat der Fußball-Bundesligist den zweiten Nationalspieler Dänemarks innerhalb von zwei Wochen verpflichtet. Der 27-Jährige erhält beim Uefa-Cup-Teilnehmer einen Vertrag bis 30. Juni weiter
  • 361 Leser
GESUNDHEIT / Ausgaben für Arzneimittel steigen um 20 Prozent

Kassen befürchten höhere Beiträge

Mehr Verordnungen, höhere Preise und teurere Medikamente
Weil die Ausgaben für Arzneimittel deutlich ansteigen, drohen die Krankenkassenbeiträge in die Höhe zu gehen. Ärzte wie Krankenkassen geben sich die Schuld. weiter
  • 307 Leser
LEICHTATHLETIK / Christine Arron und Tatjana Lebedewa in Dollar-Laune

Knalleffekte bleiben aus

Solider Auftritt von Thomas Blaschek und Sabrina Mockenhaupt
Nur noch Christine Arron und Tatjana Lebedewa mischen nach dem Auftakt der dritten Station in Oslo mit in dem Leichtathletik-Millionenspiel der Golden League. weiter
  • 381 Leser
SPORTHILFE

KOMMENTAR: Gar keine andere Wahl

Der Schritt war überfällig, auch wenn es einen Sportfunktionär betrifft, an dessen persönlicher Integrität es bisher keinen Zweifel gegeben hat. Der Rücktritt Hans-Ludwig Grüschows als Vorsitzender der Stiftung Deutsche Sporthilfe war unvermeidlich, verträgt dieses Sozialwerk des deutschen Sports doch in der Öffentlichkeit nicht den geringsten Makel. weiter
  • 415 Leser
ARZNEIMITTEL

KOMMENTAR: Kein wirksames Rezept

Steigende Krankenkassenbeiträge sind das Letzte, was Gesundheitsministerin Ulla Schmidt im beginnenden Wahlkampf gebrauchen kann. Denn sie zeigen ihr Scheitern bei der Gesundheitsreform: Praxisgebühr, höhere Zuzahlungen und andere Belastungen der Patienten sollten die Beiträge eigentlich deutlich sinken lassen. Doch davon kann keine Rede sein, im Gegenteil. weiter
  • 373 Leser
SCHLUSSVERKAUF

KOMMENTAR: Unnötiger Statistik-Streit

Keine Frage: Der Einzelhandel als Ganzes trägt ein schweres Kreuz, solange sich keine rechte Konsumbegeisterung im Land einstellen mag. Warum das so ist, dafür werden plausible und weniger plausible Gründe herangezogen. Sicher ist: Es hat auch mit des Deutschen ausgeprägter Neigung zum Wehklagen zu tun. In diese gute alte Tradition reihen sich die Handelsverbände weiter
  • 467 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurs-Rallye ausgebremst

Gewinnmitnahmen zum Wochenende bremsten gestern eine weitere Dax-Rallye aus. Zuvor übersprang der Deutsche Aktienindex die Marke von 4900 Punkten und notierte damit so hoch wie seit Mai 2002 nicht mehr. Ohne nachhaltigen Einfluss auf die Kurse blieben die Zahlen zum US-Wachstum. Der Anstieg des Bruttoinlandsproduktes ging wie erwartet zurück und brachte weiter
  • 377 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Radler auf Tour durchs Land Zur achttägigen 'Tour de Ländle' sind gestern 3700 Radfahrer in Freudenstadt gestartet. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) gab den Startschuss. Die 620 Kilometer lange Tour führt über Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis), Leingarten (Kreis Heilbronn), Schwäbisch Hall und Aalen (Ostalbkreis) nach Ulm. Mitradeln kann nach weiter
  • 287 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bund erhöht Forderung Wegen der verspäteten Einführung der Lkw-Maut fordert der Bund vom Betreiberkonsortium um Daimler-Chrysler und Deutsche Telekom statt 4,6 Mrd. EUR nun 5,1 Mrd. EUR als Ausgleich für Einnahmeausfälle und Vertragsstrafen. Eine entsprechende Klageschrift reichte das Verkehrsministerium gestern beim zuständigen Schiedsgericht ein. weiter
  • 429 Leser

Künstliche Gelenke. Mit ...

...einer Titan-Nitrit-Legierung sind die Köpfe der künstlichen Hüftgelenke beschichtet, die die OHST Medizintechnik Rathenow AG herstellt. Das brandenburgische Unternehmen, das seit 1937 medizinische Implantate fertigt und 104 Mitarbeiter beschäftigt, will die Produktion ausweiten und 20 neue Arbeitsplätze schaffen. weiter
  • 534 Leser

Lachnummer

Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) erzählte diese Woche bei seinem Besuch in Ulm folgenden Witz, in dem eine Ministerkollegin der Grünen die Hauptrolle spielt. · Renate Künast, die für Verbraucher und Landwirtschaft zuständige Ministerin, besucht einen Bauernhof. Sie sagt zum Bauern: 'Ihre Kuh hat ja gar keine Hörner.' Der wundert sich und antwortet: weiter
  • 382 Leser
URTEIL / Dresden entging nur knapp einer Katastrophe

Lange Haft für Bombenleger

Der Bombenleger vom Dresdner Hauptbahnhof muss für zwölf Jahre hinter Gitter. Das Dresdner Landgericht verurteilte den 64 Jahre alten Ulrich V. gestern unter anderem wegen mehrfachen versuchten Mordes und versuchter schwerer räuberischer Erpressung. Der Staatsanwalt hatte lebenslang gefordert. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der Geschäftsmann weiter
  • 359 Leser
PROZESS / Besondere Schwere der Schuld

Lebenslang für Doppelmörder

Wegen zweifachen Mordes ist ein 29 Jahre alter Krankenpfleger vom Landgericht Bayreuth zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Zudem ordnete die Kammer seine Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik an. Die Jugendkammer stellte auch die besondere Schwere der Schuld fest. Eine Haftentlassung nach 15 Jahren ist somit ausgeschlossen. Nach Überzeugung weiter
  • 370 Leser
FESTSPIELE

LEITARTIKEL: Die Kunst macht Freude

Der Tag war sehr heiß. Also wanderten Bayreuther Festspielbesucher, Kühlung suchend, in der 'Tannhäuser'-Pause zur nahe gelegenen Kneipp-Anlage, um mit gerafftem Kleid oder hochgezogenen Hosenbeinen ins Wasserbecken zu steigen. Nebenan steht auf einer Wiese eine Holzbude. Dort bestellte ein älterer Herr in dunklem Anzug zu weiterer Erfrischung ein Weizenbier. weiter
  • 366 Leser

Leute im Blick

Harald Schmidt Schluss mit Urlaub: Harald Schmidt (47) kommt zwei Wochen früher als geplant aus der Sommerpause zurück. Als 'größter Verehrer des Papstes auf Erden' wolle er den Weltjugendtag und vor allem den Besuch des Papstes in Köln vom 18. bis 21. August gebührend würdigen, teilt die ARD mit. Schmidt werde in seiner Show mittwochs und donnerstags weiter
  • 367 Leser
NORDIRLAND / Regierung reagiert auf Erklärung der IRA

London beginnt mit Abbau der Militärposten

Die britische Regierung hat auf die Erklärung der IRA zum Gewaltverzicht reagiert. Gestern hat London mit dem Abbau von Militärposten in Nordirland begonnen. An der südlichen Grenze der Provinz Ulster demontierte die britische Armee mehrere Posten, Wachtürme und Beobachtungsstationen. Nach Angaben des Befehlshabers für Nordirland, Generalleutnant Sir weiter
  • 252 Leser
uefa-Pokal

Mainz auf Tour: Nun nach Island

Nach dem erfolgreichen Kurztrip ins östliche Armenien steht dem FSV Mainz 05 auf seinem angestrebten Marsch in die Gruppenphase des Uefa-Pokals eine Tour in den hohen Norden Europas bevor. Der Fußball-Bundesligist trifft nach dem 0:0 beim armenischen Vizemeister FC Mika Aschtarak (Hinspiel 4:0) in der zweiten Qualifikationsrunde auf den isländischen weiter
  • 329 Leser
GRIECHENLAND / Haarsträubendes im Prozess nach einem Fährunglück

Mannschaft ging zuerst von Bord

Neue Enthüllungen - Geprüfte Rettungsinseln waren nicht vorhanden
'Alle Mann von Bord!' Dieser Aufforderung folgte nach dem Untergang der griechischen Fähre 'Express Samina' vor allem die Mannschaft. Neues vom Prozess. weiter
  • 327 Leser
MONSUNREGEN

Massenpanik und 750 Tote

Rund 750 Menschen sind durch die verheerenden Monsun-Regenfälle in Indien ums Leben gekommen. Die meisten Opfer gab es in der südwestindischen Metropole Bombay sowie im Umland im westlichen Unionsstaat Maharashtra. Rettungskräfte entdeckten in entlegenen Dörfern weitere Leichen, die Suche dauerte an. In einem Armenviertel Bombays, nahe der See, führten weiter
  • 374 Leser
THEATER

Monroe-Musical kommt

Mit einem Musical erinnert das Münchner Gärtnerplatztheater 2006 an Marilyn Monroes 80. Geburtstag. Der am 1. Juni 1926 geborene Hollywood-Star hatte sich 1962 das Leben genommen. Das Auftragswerk komponieren David Klein und Oliver Truan. Die Uraufführung ist für den 18. Juni 2006 geplant. Die Besetzung wird später bekannt gegeben. dpa weiter
  • 457 Leser

Na, sowas . . .

Den Vogel abgeschossen hat ein Golfspieler in Witten (Nordrhein-Westfalen). Mit einem kräftigen Abschlag holte er einen Turmfalken vom Himmel. Ergebnis: Schwinge gebrochen - das Tier wurde in die Essener Taubenklinik gebracht und operiert. In einem Jahr wird der Falke wohl wieder fliegen können. Wenn er nicht wieder einem Golfball in die Quere kommt. weiter
  • 330 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Katholiken rügen Urteil Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken hat das Urteil des Bundesgerichtshofs zu der Neonazi-Parole 'Ruhm und Ehre der Waffen-SS' massiv kirtisiert. Das Gericht hielt das Verwenden der Parole für nicht strafbar, da der Satz nicht mit Originallosungen aus der Nazizeit verwechselt werden könne. Der Richterspruch schade dem weiter
  • 375 Leser
VOLLEYBALL / WM-Ticket für deutsche Herren in Sicht

Nervenstark im Tiebreak

Die deutschen Volleyballer sind erfolgreich in die Qualifikation für die WM 2006 in Japan gestartet. Das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu gewann gestern in Neapel das Eröffnungsmatch gegen die Ukraine im Tiebreak-Krimi nach 138 Minuten mit 3:2 (34:32, 20:25, 25:17, 27:29, 15:11). Nächste Gegner sind heute Spanien sowie Italien am Sonntag. Die weiter
  • 395 Leser
VERKEHR

Neu: Raps auf die Straße

Zur Erneuerung belasteter Straßenoberflächen wird im Kreis Dillingen umweltfreundlicher 'Raps-Asphalt' eingesetzt. Nach Angaben des Landratsamts kann dadurch auf das bisher verwendete Bitumen auf Erdölbasis verzichtet werden. Der 'Raps-Asphalt' werde auf die Straße als Bindemittel aufgespritzt und anschließend mit Splitt bestreut. Der verschlissene weiter
  • 387 Leser
GASTRONOMIE / Bad Saulgau hat Investor gefunden

Neues Leben in der Kleber-Post

Die traditionsreiche Kleber-Post in Bad Saulgau steht vor einem Neuanfang. Der Bauträger Uniplus aus Illertissen will das Hotel samt Restaurant erwerben und sanieren. weiter
  • 512 Leser
UNTERNEHMEN / Der Manager und Theologie-Professor Ulrich Hemel über Ethik und Moral

Nicht entsetzt, aber ernüchtert

Die Verfehlungen der Wirtschaftselite: Auswirkungen des gesellschaftlichen Umfelds
Ob Volkswagen oder Infineon, ob Daimler-Chrysler oder ARD: Manche hochbezahlte Manager sind wegen Verfehlungen ins Visier der Öffentlichkeit und der Staatsanwälte geraten. Der Manager und Theologe Ulrich Hemel macht sich Gedanken über Wert und Werte. weiter
  • 457 Leser

Nässe von innen ...

...und außen. Eine Erfrischung gönnt sich diese Frau auf einem Campingstuhl im Uferschatten des Elbsees bei Ruderatshofen im Ostallgäu: Wasser von innen und von außen. weiter
  • 324 Leser
BILDUNG

Privatschule im Forstamt

Im früheren Ulmer Forstamt nimmt am 12. September eine neue Privatschule den Betrieb auf, in der auf Englisch unterrichtet werden soll. 50 Kinder sind bei der 'Internationalen Schule Ulm/Neu-Ulm' angemeldet, teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) gestern mit. Außer den Klassen eins bis fünf gibt es eine Art Kindergarten für Vier- bis Sechsjährige. weiter
  • 445 Leser
AUFREGUNG

Python in Pizzeria

Ein drei Meter langer Python hat die Gäste einer Pizzeria in Freistadt (Oberösterreich) erschreckt. Das Tier schlängelte sich mitten durch das Lokal. Ein beherzter Polizist fing die Schlange ein und verstaute sie in einem Karton. Wie das Tier in das Lokal kam, ist unbekannt. Der Besitzer des Hauses, in dem die Pizzeria untergebracht ist, hält im Keller weiter
  • 380 Leser

RANDNOTIZ: Geleimt

Gelegentlich soll es vorgekommen sein, dass der Mensch völlig und ganz in seinem Berufe aufgeht. Mehr noch: Dass er sich nicht von seiner Arbeit trennen will geschweige kann. Arbeitgeber, so heißt es, begrüßten solchen Einsatz. Doch nicht immer. Und manchmal reagiert der Chef ausgesprochen gereizt. So im Falle eines Mannheimer Briefträgers (pardon, weiter
  • 337 Leser

RANDNOTIZ: Heino vor!

Es soll immer schon Bundesbürger gegeben haben, die Heino, den deutschen Volkssänger, nicht ganz ernst genommen haben. In den zurückliegenden Tagen hat sich deren Anzahl sicherlich noch vermehrt. Dem Sänger, der zuletzt in die Schlagzeilen geriet, weil ihm seine Brillen-Kollektion gestohlen worden war, scheinen aber nicht nur die Brillen abhanden gekommen weiter
  • 304 Leser
BUNDESREGIERUNG / Wolfgang Clement bastelt an einem eigenen Bild von Deutschland

Realitäten rücken offenbar in den Hintergrund

Wolfgang Clement wird immer mehr zur tragischen Figur. Deutschland sei wieder eines der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt, wird der Wirtschaftsminister nicht müde zu betonen. Dass die SPD vor einer schweren Wahlniederlage steht, scheint ihn nicht zu beirren. weiter
  • 353 Leser
NEUWAHL

Richter tagen am 9. August

Das Bundesverfassungsgericht wird am 9. August über die Klagen zu den Neuwahlen verhandeln. Das bestätigte eine Gerichtssprecherin in Karlsruhe auf Anfrage. Nach der Entscheidung des Bundespräsidenten für eine Neuwahl am 18. September hatten mehrere Bundestagsabgeordnete und kleinere Parteien gegen eine vorgezogene Bundestagswahl geklagt. Eine Urteilsverkündung weiter
  • 341 Leser
EISHOCKEY

Roach nach St. Louis

Ein herber Verlust: Der deutsche Vizemeister Adler Mannheim muss in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) auf die Dienste von Andy Roach verzichten. Der 31-jährige Amerikaner wechselt zu den St. Louis Blues. Das teilten die Mannheimer mit. Der NHL-Club zog eine entsprechende Option im Vertrag von Roach. dpa weiter
  • 411 Leser
Dr. Scheller

Rückkehr in Gewinnzone

Der Kosmetikspezialist Dr. Scheller Cosmetics AG (Eislingen/Fils) hat im ersten Halbjahr 2005 trotz eines 'enorm schwierigen Marktumfeldes' wieder schwarze Zahlen geschrieben. Das Ergebnis vor Steuern lag laut Unternehmen bei 509 000 EUR nach einem Verlust von rund 1 Mio. EUR in den ersten sechs Monaten des vergangenen Jahres. Vor allem wegen des guten weiter
  • 416 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Bleibt er oder bleibt er nicht?

Rätselraten um Cordes

Aufsichtsrat will bald Entscheidung - Zetsche steht zu Garantie
Bei Daimler-Chrysler hat hinter den Kulissen ein heftiges Ringen um die Lösung der Führungskrise bei der Tochter Mercedes eingesetzt. Deren Chef Eckhard Cordes hat den Aufsichtsrat bislang noch nicht förmlich um die Auflösung seines Vertrages gebeten. weiter
  • 448 Leser
NAHVERKEHR

S-Bahn fährt bis Kirchheim

Die S-Bahn Stuttgart bezieht Kirchheim/Teck in ihr Liniennetz ein. Die Region Stuttgart hat mit den Gemeinden, die von der neuen Strecke profitieren, einen Vertrag abgeschlossen. Wendlingen, Wernau, Köngen und Kirchheim beteiligen sich an den Kosten der insgesamt etwa 13 Kilometer langen Strecke zwischen Plochingen und Kirchheim/Teck. Die Züge werden weiter
  • 338 Leser
SCHULE / Die Opposition bescheinigt dem Kultusminister nach 100 Tagen 'guten Willen'

Schneider bessert beim G8 weiter nach

Kultusminister Schneider will beim umstrittenen achtjährigen Gymnasium weiter nachbessern. Der Hohlmeier-Nachfolger war gestern genau 100 Tage im Amt. weiter
  • 373 Leser
FORMEL 1 / Training zum Großen Preis von Ungarn

Schumachers Ferrari am Abschlepphaken

Ein technischer Defekt hat Michael Schumacher im zweiten Training zum Großen Preis von Ungarn nach einer Runde jäh gestoppt. 'Es gab ein Problem mit der Elektronik', erklärte der Formel-1-Weltmeister die Schadensursache. 'Aber wir müssen den Motor nicht wechseln.' weiter
  • 346 Leser
OLYMPIA / Salzburg will Winterspiele

Sieben Kandidaten für 2014

Um die Olympischen Winterspiele 2014 bewerben sich sieben Nationale Olympische Komitees. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) bestätigte nach Ablauf der Meldefrist (Donnerstag 24 Uhr) den Eingang folgender Kandidaturen: Almaty (Kasachstan), Borjomi (Georgien), Jaca (Spanien), Pyeongchang (Südkorea), Salzburg (Österreich), Sotschi (Russland) und weiter
  • 311 Leser
PORSCHE / Arbeitsplätze bis 2010 gesichert

Signal für Standort

Die 8300 Arbeitsplätze des boomenden Autobauers Porsche sind bis 2010 gesichert. Dafür wird das Unternehmen seine Produktivität und Flexibilität erhöhen. weiter
  • 481 Leser
VOLKSWAGEN

Sparkurs zeigt Wirkung

Der harte Sparkurs bei Europas größtem Autobauer Volkswagen zeigt Wirkung. Im zweiten Quartal nahm der Konzern, der seit Wochen von einer Korruptionsaffäre erschüttert wird, spürbar Fahrt auf und legte beim operativen Ergebnis deutlich zu. Nach Angaben des VW-Vorstandschefs Bernd Pischetsrieder schreibt die Kernmarke des Konzerns allerdings noch rote weiter
  • 496 Leser
TV-Affäre

Sporthilfe-Chef tritt zurück

Im Zusammenhang mit der Bestechungsaffäre um den früheren MDR-Sportchef Wilfried Mohren ist der Vorsitzende der Stiftung Deutsche Sporthilfe, Hans-Ludwig Grüschow, zurückgetreten. Grüschow hatte einräumen müssen, dass Mohren für seine Dienste als 'Medienbotschafter' von der Deutschen Sporthilfe seit 2003 insgesamt 45 000 Euro erhalten habe. In seiner weiter
  • 362 Leser
EINZELHANDEL

Streit um die Statistik

Der Sommerschlussverkauf zieht an: 'Der SSV ist langsam angelaufen, hat aber dann an Fahrt gewonnen', sagte gestern die Sprecherin des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels, Ulrike Hörchens. 'Die Zeiten, in denen die Leute die Geschäfte gestürmt haben, sind vorbei', ergänzte Hauptgeschäftsführer Holger Wenzel. Trotzdem sei der Verband mit der Nachfrage weiter
  • 446 Leser
BENZIN

Tank-Tourismus nimmt zu

Der Tanktourismus deutscher Autofahrer kostet den Fiskus jährlich deutlich mehr als 2,7 Mrd. EUR. Das geht aus einer Studie der Universität Leipzig hervor. Demnach haben sich die Steuerausfälle seit der EU-Osterweiterung massiv erhöht. In einer Vorgängerstudie war lediglich von 1,5 Mrd. EUR die Rede. Der Erhebung zufolge summiert sich allein die entgangene weiter
  • 336 Leser

Telegramme

fussball: Der Wechsel von André Ooijer zum Bundesligisten Schalke 04 ist an der Ablösesumme von einer Million Euro geplatzt. Der 31 Jahre Verteidiger steht beim PSV Eindhoven bis 2007 unter Vertrag. fussball: Der iranische TopKlub Persepolis Teheran hat Interesse an einem Engagement von Ungarns Nationaltrainer Lothar Matthäus bekundet. fussball: Mohamed weiter
  • 294 Leser
EURO

Tiefer festgesetzt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2093 (Vortag: 1,2100) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8269 (0,8264) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6893 (0,6907) britische Pfund, 135,91 (136,00) japanische Yen und 1,5607 (1,5625) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 513 Leser

TIPP des Tages: Krankmeldung aus dem Urlaub

Ärgerlich genug ist die Situation für den, der im Urlaub krank wird. 'Trotzdem sollte ein Arbeitnehmer unbedingt darauf achten, auch aus dem Ausland so schnell wie möglich seinen Arbeitgeber zu informieren.' Darauf verweist Hermann Stickel, Vorstand der Betriebskrankenkasse (BKK) Fahr angesichts der bevorstehenden Urlaubszeit. Per Telefon, Fax oder weiter
  • 513 Leser
BERLINER BANKGESELLSCHAFT / 39 Seiten lange Anklageschrift

Topmanager erwarten Freispruch

Die in der Berliner Bankenaffäre angeklagten 13 Topmanager erwarten Freisprüche. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen Untreue in besonders schweren Fällen vor. weiter
  • 465 Leser
MOTORRAD-WM / Großer Preis von Deutschland

Träumer Hofmann fährt um seine Zukunft

Beim Heim-Grand-Prix am Wochenende auf dem Sachsenring kämpft Alex Hofmann um seine unmittelbare Zukunft in der Motorrad-Weltmeisterschaft. weiter
  • 417 Leser
TÜRKEI

Unterschrift mit Einschränkung

Die Türkei hat gestern Abend das Protokoll zur Ausweitung der Zollunion mit der EU auf Zypern und die übrigen neun neuen Mitgliedstaaten nur mit Einschränkung unterzeichnet. Die Regierung in Ankara machte deutlich, dass mit der Unterschrift nicht die völkerrechtliche Anerkennung Zyperns verbunden sei. Die Unterzeichnung des Protokolls gilt als Voraussetzung weiter
  • 337 Leser
FREILICHTTHEATER / In Altusried dreht sich alles um Friedrich Schillers 'Johanna von Orleans'

Urlaubssperre für die Jungfrau

An den Wochenenden stirbt die Heilige gleich drei Mal vor rund 7000 Zuschauern
Ein Allgäuer Dorf im Theaterfieber: Seit Monaten dreht sich in Altusried alles um Schillers 'Johanna von Orleans', den Beitrag des Ortes zu den 13. Internationalen Schillertagen. Rund 30 000 Besucher verfolgten bislang das Stück auf Deutschlands zweitgrößter Freiluftbühne. weiter
  • 528 Leser
FILMFESTIVAL

Venedig wird europäisch

Die 62. Internationalen Filmfestspiele von Venedig (31. August bis 10. September) stehen ganz im Zeichen Europas: 14 der 19 Wettbewerbsfilme sind europäische Produktionen oder Koproduktionen. Stars im Kampf um den Goldenen Löwen sind allerdings auch Hollywood-Schauspieler George Clooney als Regisseur mit 'Goodnight and Good Luck' und Terry Gilliam mit weiter
  • 316 Leser
MOTORRAD / Heim-Grand-Prix auf dem Sachsenring

Vergebene Liebesmühe

Nachzügler statt Weltmeister - Auf der Suche nach Talenten
Nachzügler statt Weltmeister, gescheitert statt gefeiert: Seit Jahren verläuft die Suche nach neuen deutschen Stars für die Motorrad-Weltmeisterschaft ergebnislos. weiter
  • 409 Leser
BAYERN

Versorgung mit Zahnspangen gewährleistet

Der Streit zwischen Kieferorthopäden und Krankenkassen in Bayern und Niedersachsen ist weitgehend beigelegt. Die Mediziner arbeiten wieder als Kassenärzte. weiter
  • 361 Leser
ALBVEREIN / 50 Jahre Wanderheim auf der Teck

Viel Geld investiert

Seit 50 Jahren unterhält der Schwäbische Albverein ein Wanderheim auf der Burg Teck. Die Sanierung ließ sich der Verein über eine halbe Million Euro kosten. weiter
  • 356 Leser
WOHNWAGEN

Viel Gepäck an Bord

Mit einem hoffnungslos überladenen Wohnwagen hat sich eine Familie aus Holland in den sonnigen Süden aufgemacht. Nach Angaben der Freiburger Polizei war der Caravan 540 Kilo zu schwer oder um 36 Prozent überladen. Vor der Weiterfahrt mussten die Urlauber ein Schlauchboot mit Motor, ein Vorzelt und noch anderes Gepäck umladen. lsw weiter
  • 410 Leser

Viel mehr geht ...

...nicht. Ein Vietnamese schiebt ein schier bis an die Belastungsgrenze bestücktes Fahrrad. Der Packkünstler, der in der Nähe von Vinh im Norden Vietnams auf der Ho-Chi-Minh-Nationalstraße unterwegs ist, hat Tontöpfe geladen. Es ist gar nicht so einfach, mit diesem Gefährt das Gleichgewicht zu halten. Der Ho Chi Minh National Highway hat insgesamt eine weiter
  • 307 Leser
LION BIOSCIENCE / Ein weiteres Verlustjahr

Vor Verkauf des Kerngeschäfts

Das Biotechnologieunternehmen Lion Bioscience steht nach einem weiteren Verlustjahr kurz vor dem Verkauf seines Kerngeschäfts. Im Geschäftsjahr 2004/05 (31. März) sank der Umsatz im Vorjahresvergleich um 9,7 Mio. EUR auf 10 Mio. EUR. Der Verlust ging unter anderem wegen des Stellenabbaus von 20,8 auf 13,2 Mio. EUR zurück. Bereinigt um die zum Verkauf weiter
  • 457 Leser
POPOCATEPETL

Vulkan ausgebrochen

Der Vulkan Popocatepetl ist ausgebrochen und hat einen Ascheregen auf ein Viertel im Süden von Mexiko-Stadt niedergehen lassen. Eine 2,5 Kilometer hohe Aschesäule stieg in die Luft, wie das nationale Zentrum zur Katastrophenvorbeugung mitteilte. Die Aktivität des 5450 Meter hohen Vulkans stellte aber keine Gefahr für nahe gelegene Ortschaften dar. AP weiter
  • 320 Leser
RECHTSCHREIBUNG / Am Montag treten die ersten neuen Regeln verbindlich in Kraft

Warten auf den endgültigen Rat des Rates

Teile der neuen Rechtschreibung werden von Montag an verbindlich. Zumindest in 14 Bundesländern. Über strittige Schreibweisen muss weiter verhandelt werden. weiter
  • 357 Leser
UNWETTER / Innerhalb kurzer Zeit 30 Liter Niederschlag pro Quadratmeter

Wasser drückt Gullydeckel nach oben

Stromausfälle und blockierte Bahnstrecken - Erhebliche Schäden - Warnung vor weiteren Gewittern
Am Himmel ist der Teufel los. Starke Gewitter richteten in der Nacht zum Freitag vor allem im niedersächsischen Kreis Osterholz schwere Schäden an. Über dem Südwesten Baden-Württembergs rund um Freiburg und Lörrach sind gestern Abend schwere Gewitter niedergegangen. weiter
  • 396 Leser
RADSPORT / Moreau hat sich entschieden

Wechsel in die Zweite Liga

Der französische Radprofi Christophe Moreau trägt in den kommenden beiden Jahren das Trikot des zweitklassigen Rennstalls AG2R. Das gab seine neue Mannschaft gestern bekannt. Der 34-jährige, als Tour-Elfter 2005 bester Franzose, hatte sich mit seinem alten Team Credit Agricole nicht auf die Vertragsverlängerung verständigen können. Moreau war 2002 von weiter
  • 340 Leser
UNICREDITO / Hauptversammlung stimmt Kapitalerhöhung zu

Weg für Übernahme der Hypovereinsbank frei gemacht

Die Aktionäre der italienischen Großbank Unicredito haben den Weg für die milliardenschwere Übernahme der HypoVereinsbank freigemacht. Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung in Genua stimmten sie gestern für die notwendige Kapitalerhöhung. Die Fusion sei 'eine Operation, die fundamental für unsere Zukunft ist', sagte Unicredito-Chef Alessandro weiter
  • 525 Leser