Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. August 2005

anzeigen

Regional (45)

Die Lorcher Straße stadtauswärts befuhr ein 47-jähriger Laster-Fahrer am Donnerstag gegen 10.50 Uhr. Als er nach der Kreuzung mit der Rektor-Klaus-Straße einen Stau übersah, fuhr er auf und schob zwei vor ihm stehende Autos aufeinander. Der Fahrer im hinteren Wagen wurde dabei leicht verletzt. Schaden zudem: rund 10 000 Euro. Gschwend An einem Maisfeld weiter
WAHLKAMPF SPLITTER Mit der Nominierung des ehemaligen Bundesverfassungsrichters und Steuerexperten Paul Kirchhoff sei der CDU-Kanzlerkandidatin Angela Merkel ein echter Coup gelungen, davon ist der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle fest überzeugt. Im Wahlkampf und erst recht in der kommenden Legislaturperiode werde das Thema Steuern und Finanzen weiter

"Äktschen Nacht" mit dem CVJM

Für das Abtsgmünder Ferienprogramm hatten Margret Burger und ihr Team eine "Äktschen Nacht" vorbereitet. Für die Kinder gab's dabei zunächst eine Geschichte und ein Quiz. Danach lernten sie Berufe der Nacht kennen: Beim Bäcker stellten sie kleine Törtchen her, beim Feuerwehrmann wurde mit einer Wasserpistole eine Kerze gelöscht. Oder ihren Herz- und weiter
STADTRANDERHOLUNG / Die Kirchengemeinde St. Maria ist bei ihrer Ferienfreizeit auf dem Ziegerhof voll ausgebucht

130 Kinder reisen um die Welt

Von Amerika über Ägypten nach China. 130 Kinder aus den Stadtteilen Wetzgau-Rehnenhof und Großdeinbach kamen viel herum in den vergangenen eineinhalb Wochen. Denn das Motto der diesjährigen Stadtranderholung der Kirchengemeinde St. Maria ist "eine Reise um die Welt". Gestern gab es für die Eltern "Souvenirs" aus jedem Land. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Wahlkampf

In rund vier Wochen müssen die Deutschen bei den wohl vorgezogenen Bundestagswahlen eine Entscheidung über die Zukunft des Landes treffen. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte nach: Wie fanden sie den bisherigen Wahlkampfverlauf? Welche Themen sollten ihrer Meinung im Wahlkampf angesprochen werden? Von Stefanie Paul weiter

Action mit Kolping

Einen "actiongeladenen" Nachmittag auf dem Kolpinghaus in Bargau plant die Kolpingjugend. Kistensteigen, Wasserrutsche, Spielstraße und Grillen sind geplant. Der Actionnachmittag ist am 2. September, Anmeldungen beim Bürgerbüro, (07171) 6031230. weiter
  • 293 Leser
SPASS-SPORT-OLYMPIADE / TSV Lorch beteiligt sich mit ausgefallenen Spielen am Ferienprogramm

Affenhangeln und Flossenlauf

Die Kinderbewegungswelt des TSV Lorch ermöglichte 50 Kindern einen bewegten Vormittag in der Schäfersfeldhalle. Es stand nicht der sportliche Erfolg im Vordergrund, der Spaßfaktor war den Betreuern viel wichtiger. weiter
ZFLS-RENTNERGEMEINSCHAFT / Austausch beim Gartenfest

Alte Kollegen treffen

Trotz hochsommerlicher Temperaturen waren viele zum Gartenfest der ZFLS-Rentnergemeinschaft gekommen. Und das, obwohl das Anmeldesoll nicht ganz erfüllt war weiter
FLUGTAG

Attraktionen auf dem Messelberg

Zum Flugtag öffnet der Flugplatz Donzdorf auf dem Messelberg seine Tore. Neben Motorkunstflug der Weltklasse, Fallschirmspringern und dem größten Doppeldecker der Welt gibt es etliche weitere Attraktionen. weiter

Auf B 29 geradelt

Eine Fahrradfahrerin war gestern am frühen Abend auf der B 29 zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch unterwegs. Die Polizei warnte die Verkehrsteilnehmer über den Rundfunk. Allerdings habe die Frau die nicht ungefährliche Fahrt ohne Schaden überstanden, wie ein Polizeisprecher sagte. Er wies aber darauf hin, dass Radfahren auf einer solchen Kraftfahrstraße weiter

Auf dem Weg zu altem Glanz

Besucherrekord beim Festival Europäische Kirchenmusik. Tausende drängen sich beim GT-Openair-Konzert mit Nena und Silbermond. Kabarett vom Feinsten bringt Rainer Koczwara in "Spielplatz", Unipark und bald in den Stadtgarten. Dort steigen überdies Galas, gibt's TV-Aufzeichnungen, treten Stars auf. Konzerte der E- und U-Musik gibt's haufenweise in Gmünd. weiter
GOLDENE HOCHZEIT / Ingeborg und Karl-Heinz Tacke aus Bettringen feiern heute

Beim Tanzen hat's gefunkt

"Sie ist halt ein hübsches Mädel und hat mir gleich gefallen",sagt Karl-Heinz Tacke, den Blick liebevoll auf seine Gattin Ingeborg gerichtet. Beim Tanzen hat Amors Pfeil die beiden getroffen. Zielsicher, denn heute feiern die beiden aus Bettringen goldene Hochzeit. weiter

Beratungsangebote für Unternehmer

Die W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH veröffentlicht alle zwei Monate eine Darstellung der Beratungsangebote in der Region Heilbronn-Franken. Die Auflistung von Sprechtagen und Beratungsterminen für August und September 2005 über öffentliche Finanzierungshilfen und betriebswirtschaftliche Beratungen hilft Existenzgründern, bei Betriebsübernahmen weiter
  • 330 Leser

Bussard greift Jogger an

Ein Bussard bremst Jogger am Hungerberg bei Winterbach. Die Lokalzeitung berichtet über immer häufigere Angriffe des Greifvogels in diesem Gebiet auf Freizeitläufer. Mehrere Sportler erzählen von solchen Störungen. Auch in den Vorjahren gab es immer wieder solche Berichte dort, von Verletzungen wurde allerdings nichts bekannt. Auch im Ostalbkreis gab weiter
  • 141 Leser

Diskussion um Ikea-Erweiterung

Ikea erwägt, seine Filiale in Ludwigsburg zu erweitern. Die Umsätze in dem Möbelhaus, das Kunden aus dem ganzen Stuttgarter Raum und auch aus dem Ostalbkreis anzieht, sind so gestiegen, dass der Konzern an eine Erweiterung um 3000 Quadratmeter denkt. In Ludwigsburg werden allerdings Bedenken laut, dass eine Ausweitung des Angebots an Randsortimenten weiter
  • 110 Leser

Drei Absolventen

Den erfolgreichen Abschluss des Studiums zum Bankbetriebswirt konnten Holger Grupp, Christoph Kiesle und Jürgen Nußbaum von der Raiffeisenbank Rosenstein feiern. Holger Grupp begann im September 1996 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der damaligen Heubacher Bank. Nach seiner Ausbildung begann er mit der Weiterbildung zum geprüften Bankfachwirt. weiter
STADTBILD / Gelungene Innenstadtarchitektur am Heubacher Postplatz aus verschiedensten Perioden

Drei Epochen in einem Ensemble

Schöne Bauwerke aus verschiedenen Epochen stören sich nicht. Den Beweis treten drei Häuser am Heubacher Postplatz an, die ein interessantes Ensemble bilden. Vom Kreisel aus fällt der Blick auf eine kleine Villa aus der Gründerzeit, daneben entsteht ein sich in Form und Höhe anpassendes modernes Geschäftshaus und gegenüber strahlt ein Wohnhaus im Bauhausstil weiter

Fit für den Job

Die Kreislandfrauen Schwäbisch Gmünd bieten für alle interessierten Frauen ein Bewerberinnentraining an. Infos zur Anmeldung unter (07172) 5515 und (07171) 83454. Das Seminar ist am Samstag, 10. September und beginnt um 9.30 Uhr. weiter
  • 247 Leser
HANDWERKSKAMMER

Fünf moderne Berufsbilder

Seit August läuft das neue Ausbildungsjahr, gelten neue Ausbildungsordnungen. Davon betroffen sind fünf neue beziehungsweise modernisierte Ausbildungsberufe: Der Änderungsschneider, der Fleischer, der Oberflächenbeschichter, der Sattler sowie der Polster- und Dekorationsnäher. weiter
  • 316 Leser
STRASSENBAU

Fünf Projekte sind sicher

SPD-Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto hat Nachrichten aus dem Landesinnen- und Verkehrsministerium: "Die fünf dringlichsten Straßenprojekte des Wahlkreises Gmünd fallen nicht der Streich- und Sparwut des Landes zum Opfer." weiter

Gartenfest der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Waldstetten lädt heute und morgen zum Gartenfest rund ums Feuerwehrgerätehaus ein. Fassanstich ist heute um 18.30 Uhr. Morgen geht es um 10 Uhr mit einem Weißwurst-Frühschoppen weiter. Übrigens: Auch bei schlechter Witterung müssen Besucher nicht verzagen. Dann feiern die Feuerwehrleute mit ihren Gästen in der Fahrzeughalle. weiter
ABSCHIED / Dank, Anerkennung und die besten Wünsche für die Zukunft bei der Verabschiedung des scheidenden Bürgermeister von Bartholomä, Georg Haas

Gemeinde entscheidend nach vorn gebracht

Nach 16 Jahren Amtszeit räumt Bürgermeister Georg Haas aus Bartholomä seinen Stuhl im Rathaus. Bei seiner gestrigen Verabschiedung drückten die Redner Dankbarkeit und Wehmut sowie Glückwünsche für die Zukunft aus. Sein Stellvertreter, Bruno Bieser, zog eine positive Bilanz seiner Amtszeit. weiter

Heute Sommerschnittkurs

Einen Sommerschnittkurs mit Diskussion unter Apfelbaum bietet der Obst- und Gartenbauverein Lorch am heutigen Samstag an. Treffpunkt ist der Garten von Eugen Hinderer unmittelbar nach dem alten Bauernhaus Abele - dazu der alten B 29 Richtung Stuttgart bis zur Auffahrt West der neuen B 29 folgen. Los geht's um 14 Uhr, der Kurs dauert rund zwei Stunden. weiter
ST. JOHANNES / Waldstetter Pflegeheim wächst zu einem kleinen Pflegezentrum im ländlichen Raum

Interesse für einen Pflegeplatz jetzt anmelden

Seit dem ersten offiziellen Spatenstich am 22. April hat sich viel auf der Baustelle beim Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten getan. Nachdem am 6. Juli Richtfest gefeiert wurde, sind jetzt bereits Anmeldungen für einen Pflegeplatz möglich. weiter

Jung und Alt begegnen sich

Mit viel Engagement beteiligten sich Bewohner und Jugendliche aus Polen an den gemeinsamen Aktionen am Tag des sozialen Engagements in St. Ludwig. Die Gäste konnten sich entscheiden, ob sie sich bei der Pflege des Gartens oder lieber an einer gemeinsamen Backaktion zusammen mit Bewohnerinnen beteiligen wollten. weiter
  • 291 Leser
GUTEN MORGEN

Keine Faxen

Es war schon etwas in die Jahre gekommen und fiel aus: das Fax der besten Freundin von der Welt. Keiner wollte es reparieren. Also schaffte sich die Freundin ein neues an. "Es hat viel mehr Funktionen, als ich brauche", stöhnt sie am Telefon und weiter: "Eigentlich möchte ich doch nur faxen!" Doch genau das kann sie nicht. Im Hintergrund rattert es weiter

Kinder bauen Trommeln und Flöten

Am Ende erklangen Trommeln und verschiedene Flöten: Beim Eschacher Ferienprogramm bauten Kinder unter Anleitung von Martin Förstner, Steffen Förstner und Christian Kunz vom Posaunenchor Eschach Instrumente. Aus einem Weidenstock schnitzten sie zunächst eine Weidenflöte, danach folgten kleine Trommeln, eine Flöte aus Aluminium und eine Panflöte aus Bambusrohren. weiter
  • 132 Leser

Kinder beim Ferienprogramm an der Platte

Beim Sommerferienprogramm brachte die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen interessierten Jugendlichen die Faszination des Tischtennissports nahe. Das Angebot fand großen Anklang, und so trafen sich über 20 Jugendliche an einem Samstagnachmittag in der SG-Halle. Zuerst wurde in drei Gruppen ein Tischtennis-Parcour absolviert, unter anderem mit Spiel weiter
SOFT-AIR-WAFFEN

Kinder spielen Krieg im Wald

Die Polizei traf am späten Donnerstagabend sechs Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren an, die im Wald bei Backnang Krieg mit so genannten Soft-Air-Waffen spielten. weiter

Kritik an Nena

Zum Nena-Konzert am 12. August auf dem Schießtalplatz "Also ich muss ja sagen, dass meine Schwester und ich Nena-Fans sind. Das Konzert am 12. August war allerdings so miserabel, dass wir es nicht mal bis zum Schluss ausgehalten haben. Wie kann man als Interpret seine eigenen Lieder so schlecht performen? Das war eine enttäuschende Darbietung von Nena. weiter
  • 247 Leser
KINDERFERIENPROGRAMM / Elf Buben und Mädchen schmücken mit Pädagogin Petra Körner den Wald mit Natur-Kunstwerken

Lehmtiere und eine Waldsymphonie

Nicht nur das Tierchen bestand aus Lehm. Auch die Hände und Hosen der elf Kinder zeugten vom Naturmaterial. "Hier spielen ist einfach viel schöner als daheim im Kinderzimmer", stellte der elfjährige Sebastian überzeugt fest. "Kunst im Wald", ein Programmpunkt des Gmünder Kinderferienprogramms, war ein voller Erfolg. weiter

Morgen ADFC-Radtour

Der ADFC lädt morgen zur Radtour von Gmünd über Mutlangen, Leinecksee, Welzheim und Eselshalden bis Haubersbronn. Start der Strecke über 75 Kilometer ist um 9 Uhr am Klösterle. Zurück geht's durchs Wieslauf- und Remstal. weiter
  • 238 Leser
GT-SOMMERSERIEN / Das Kino in Schwäbisch Gmünd, Teil 3 - Gmünder Kinos in Weimarer Zeit

Not und Krisen

Mit dem Ende des Ersten Weltkrieges 1918 war für die Menschen auch in Gmünd nichts mehr, wie es einmal war: Das Kaiserreich war mitsamt Pomp und Glanz untergegangen. Reparationszahlungen und eine permanente Wirtschaftskrise belasteten die junge Demokratie. Gmünd war als "Notstandsgebiet" mit hoher Arbeitslosigkeit besonders betroffen. weiter
AUTOMOBILE / ADAC Rallye Stuttgart Historic heute

Oldtimer streifen die Ostalb

Die ADAC Rallye Stuttgart Historic rollt an diesem Wochenende von Sindelfingen aus. Die Blickfänge auf Rädern kommen dabei auch ganz in die Nähe der Ostalb. weiter

Prämierte Filmer

Die Gewinner des Video-Clip-Wettbewerbs "Freiheit heißt ohne" stehen fest. Jetzt laufen die Werke jeden Abend vor dem Hauptfilm im Hirsch-Bräu-Open-Air-Kino. Nikolai Dückmann aus Heubach erhielt den ersten Preis über 250 Euro. Sein Film trug den Titel "Freiheit heißt ohne". "Nikotin verdirbt den Charakter" hieß das Werk der Klasse acht der Bartholomäer weiter
WAHL 2005 / CDU-Fraktionschef Mappus informierte sich über Hochwasserschutz in Hussenhofen

Schutzkonzept hinterfragen

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im baden-württembergischen Landtag, Stefan Mappus, will prüfen, ob die Planungen für den Hochwasserschutz in Hussenhofen noch geändert werden können. Das sagte er gestern bei einem Wahlkampfbesuch in dem Gmünder Teilort. weiter
SCHIFFSPARTIE / Schwerbehinderte Leicht-Mitarbeiter auf dem Brombachstausee

Seeluft geschnuppert

Zusammen mit Freunden und Bekannten starteten die schwerbehinderten Mitarbeiter der Waldstetter Firma Leicht zu ihrem Ausflug. Es ging an den Brombachstausee. weiter
BMW-CLUB / Veranstaltung im Schießtal

Slalom vom Feinsten

Der BMW-Club Schwäbisch Gmünd bot auf dem Parkplatz der ZF Lenksysteme im Schießtal einen Slalom für BMW-Automobile und Motorräder. Die Resonanz auf das Angebot war groß. weiter

Sommerfest des Albvereins

Zum Sommerfest lädt die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 28. August, ein. Bei der Stuifenhalle ist an diesem Tag ab 11 Uhr mit Speis und Trank für ein gemütliches Beisammensein gesorgt. weiter
  • 225 Leser
STADTVILLEN / Peter Schuon erzählt Geschichte und Geschichten aus der Villa am Kaffeebergweg 12

Sonnenseiten und sorgenvolle Jahre

Sie steht stattlich zwischen japanischen Quitten, Brombeersträuchern, Holunder, asiatischer Cornelkirsche und einem Mandelbaum am Gmünder Kaffeeberg: Die Villa mit der Hausnummer 12 hat im vergangenen Jahrhundert vielen Menschen eine Bleibe geboten. Viele von ihnen haben heute noch eine enge Beziehung zu dem Haus. weiter

Sperrung zwischen Spraitbach und Hönig

Wegen Belagsarbeiten muss die Kreisstraße 3254 zwischen Spraitbach und Hönig voraussichtlich vom 23. August bis zum 26. August für den gesamten Verkehr voll gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Bundesstraße 298 nach Gschwend, von dort über die Kreisstraße 3253 nach Schlechtbach und Hönig und umgekehrt. weiter
  • 307 Leser
BAUMASSNAHME / Der Kanal in der Gutenbergstraße wird erneuert - Kosten 830 000 Euro

Straße gesperrt bis April 2006

"Es ist Sommer in Gmünd, und das bedeutet, es ist die Zeit der Baustellen", sagt Hauptamtsleiter Helmut Ott. Das nächste Projekt ist die Kanalsanierung in der Gutenbergstraße. weiter

Summertime

"Summertime, and the living is easy." Eine Bernstein-Gershwin-Gala ist am Dienstag, 6. September, ab 20 Uhr im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten. Solisten sind Janice Dixon und Derrick Lawrence, das SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern dirigiert David Stahl. weiter
  • 246 Leser

VdK berät

Der VdK-Kreisverband hält Sprechstunden in der Kreisgeschäftsstelle, Kappelgasse 13. Dienstags zwischen 15 und 17 Uhr sind Berater da, zudem jeden ersten Dienstag im Monat von 9 bis 12 Uhr und jeden dritten Donnerstag von 13.30 bis 16 Uhr. weiter
  • 278 Leser

Regionalsport (11)

Bartholomä in der Bezirksliga

Nach einer langen Saison mit sieben Spielen ist den Damen 40 des Tennisclub Bartholomä mit sechs gewonnenen Spielen und nur einer knappen Niederlage der Aufstieg in die Bezirksliga gelungen. Das erfolgreiche Damenteam von der Schwäbischen Alb bestand aus (unten von links): Irmgard Rieg (Spielführerin), Chriss Schellhaas, Ingrid Brenner. Oben von links: weiter
  • 163 Leser
KEGELN / Vorbereitung

Classic-Niveau in Schrezheim

Die Schrezheimer Kegelherren erwarten heute um 12.30 Uhr die Classic-Liga-Spieler des KV Mutterstadt im Kegeltreff am Kloster. Anschließend misst sich das Damenteam mit dem Zweitligisten ESV Ravensburg. weiter
MOTO-CROSS / Großer Preis von Deutschland - Weltmeisterschaft MX1 und MX2 heute und morgen in Gaildorf

Die Besten sind alle am Start

Als traditioneller Grand Prix-Veranstalter hat es der MSC Gaildorf auch dieses Jahr geschafft, die gesamte Weltelite des Moto Cross-Sports nach Gaildorf zu holen. Das Rennwochenende geht heute und morgen mit einem Mammutprogramm über die Bühne. weiter
FUSSBALL / D2-Junioren des FC Mögglingen treten bei der Sendung "Toggo United" auf Super RTL an

Dribbeln und tricksen im Fernsehen

Mit dem Ball können die D2-Juniroen des FC Mögglingen bestens umgehen. Nun dürfen sie das auch vor laufender Kamera zeigen. Der FC-Stern-Nachwuchs ist am 16. September vom Fernsehsender Super RTL zur Sendung "Toggo United" eingeladen worden. Wann's ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest. weiter
FUSSBALL

Dürr pfeift

Fußball-Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am heutigen Samstag die Verbandsligabegegnung zwischen dem SV Fellbach und der TSG Balingen. Es assistieren Frank Dürr an den Seitenlinien: Ralf Olmesdahl vom TSB Schwäbisch Gmünd und Dietmar Abele vom TSGV Waldstetten. Die Verbandsliga-Begegnung in Fellbach wird heute um 15.30 Uhr angepfiffen. weiter
SCHACH / 2. Blitzturnier

Im Freien

Die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 versammelt am heutigen Samstag zum zweiten Mal in diesem Sommer alle Freunde des Blitzschachs auf dem Münsterplatz vor der Stube am Münster. Um 14 Uhr (Anmeldung ab 13.45 Uhr) startet das zweite von fünf Turnieren unter freiem Himmel. Sandro Kohn gewann das erste Turnier. Bei schlechtem Wetter wird in der Gaststätte weiter
KEGELN / Vorbereitung

KCS hat volles Programm

Für die Schwabsberger Kegler geht es am Wochenende wieder richtig zur Sache. Zum Göggelesfest auf dem Parkplatz der KC-Bahnen in Schwabsberg hat der Kegelclub Schwabsberg ein volles Programm. weiter
FUSSBALL

Kennung für alle Staffeln

Einige Vereine hatten am Wochenende Schwierigkeiten bei der Spielmeldung im DFBnet. Dies kam auch dadurch, dass die Spielkennunng im Bezirksheft nachträglich geändert wurde. Deshalb nochmals die richtige Spielkennung für alle Staffeln. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderlader - 4. Durchgang

Leinzell marschiert

Eine kleine Verschnaufpause gönnten sich beim vierten Durchgang die führenden Leinzeller Vorderladergewehrschützen in der Bezirksliga. weiter
FUSSBALL

Schiri-Einsatz

Fußball-Schiedsrichter Franz Steinacker vom SV Lautern leitet am morgigen Sonntag das Verbandsspiel der Landesliga Staffel II zwischen dem TSV Georgii Allianz Stuttgart und dem TSV Köngen. An den Linien assistieren Steinacker Florian Hudelmaier vom FC Stern Mögglingen und Stefan Eichinger vom FC Bargau. Die Begegnung in der Landeshauptstadt wird um weiter

Volle Ränge gegen den Regionalliga-Absteiger?

Der FC Normannia mit seinem Mittelfeldregisseur Steffen Kaiser (rechts) empfängt heute die nächste Spitzenmannschaft in der Fußball-Oberliga. Gegner im Schwerzer ist der Regionalliga-Absteiger FC Nöttingen. FCN-Trainer Alexander Zorniger hofft, dass 1000 Fans ins Stadion kommen und die Gmünder lautstark unterstützen. Anpfiff: 18 Uhr. weiter
  • 263 Leser

Überregional (111)

BIOENERGIE / SPD fordert stärkere Förderung

'Besondere Standortvorteile'

Die Landtags-SPD fordert zwei Millionen Euro jährlich zur Förderung der Bioenergie. Mit dem Geld sollte die Markteinführung von Biomasse- und Biogasanlagen sowie alternativen Treibstoffen vorangetrieben werden, sagte die SPD-Agrarexpertin Heidi Lück gestern in München. Bayern habe mit vielen Sonnentagen und reichen Holzvorräten hier besondere Standortvorteile. weiter
  • 293 Leser
FELDHOCKEY / Deutsche Herren blamieren sich

0:5-Packung gegen Pakistan

Die deutschen Hockey-Herren haben zum Abschluss der Gruppenspiele beim Nationen-Turnier in Amsterdam eine herbe 0:5-Pleite gegen Rekord-Weltmeister Pakistan kassiert und treffen als Gruppenletzter heute in der Partie um den fünften Platz auf die Niederlande. Das deutsche Team kam von Beginn an nicht mit dem Dauerdruck der Pakistani zurecht, kreierte weiter
  • 413 Leser
SCHULABGÄNGER

20 Prozent noch nicht reif

Experten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) sind in einer Studie zu dem Schluss gekommen, dass fehlende Lehrstellen nicht nur den Unternehmen zugeschrieben werden könnten. Die Arbeitsmarktexperten hoben die mangelnde Vorbereitung von Schulabgängern auf das Berufsleben hervor. 20 Prozent der Schulabgänger weiter
  • 466 Leser
ABSTURZ / Steward gab F-16-Piloten das Zeichen 'Ich gehe runter'

23 Minuten Todesangst im Cockpit

Versuch, das Unmögliche möglich zu machen - Leiche des deutschen Flugkapitäns noch nicht gefunden
Der Absturz einer Boeing 737 vor sechs Tagen bei Athen bleibt rätselhaft. Aber langsam fügen sich die Puzzle-Teile zusammen. Es scheint sicher, dass in dem Jet ein plötzlicher Sauerstoffmangel auftrat. 23 Minuten lang versuchte ein Steward, die Maschine sicher zu landen. weiter
  • 457 Leser
FREIPLASTIK / Auf dem Kleinen Schlossplatz in Stuttgart leuchtet ein 'Roter Baum'

Anziehender Widerhaken

Mariella Mosler sprach im Kunstmuseum über ihre Skulptur
Heftiger als es dem Kunstmuseum Stuttgart eigentlich lieb sein kann, ist ein orangerot leuchtender Bronzebaum Mariella Moslers auf dem Kleinen Schlossplatz von den Leuten angenommen worden. Die Künstlerin erzählte jetzt, wie das auffallende Objekt entstanden ist. weiter
  • 350 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-Pokal, 1. Runde ·Wuppertal - 1860 München1:2 (1:0) Tore: 1:0 Schaffrath (12.), 1:1 Costa (68.), 1:2 Agostino (73.). - Zuschauer: 8720. ·VfL Bochum II - Erzgebirge Aue 2:3 (1:2) Tore: 0:1 Demir (14.), 1:1 Thamm (22.), 1:2 Helbig (29.), 1:3 Emmerich (51./Foulelfmeter), 2:3 Grote (57.). - Z.: 2800. ·Oberhausen - Eintr. Frankfurt 1:2 (0:1) weiter
  • 425 Leser
UNFALL / 84-Jährige schwebt in Lebensgefahr

Aufzug trennt Beine ab

Einer 81-Jährigen sind bei einem Aufzug-Unfall in einem Leipziger Hochhaus beide Beine abgetrennt worden. Laut Polizei wollte die Frau, die im vierten Stock des Gebäudes wohnt, in die 15. Etage zum Mittagessen in einer Senioreneinrichtung fahren. Aus ungeklärter Ursache schloss sich die Aufzugtür nicht vollständig, möglicherweise war die Frau gestürzt. weiter
  • 388 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Keine Rechtshindernisse

Ausschuss winkt Linkspartei durch

NPD scheitert mit ihrer Landesliste
Die Linkspartei kann in Baden-Württemberg bei der Bundestagswahl antreten. Die Landesliste ist nach Ansicht des Landeswahlausschusses nicht manipuliert. weiter
  • 472 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Keine Rechtshindernisse

Ausschuss winkt Linkspartei durch

NPD scheitert in Baden-Württemberg
Auch die Linkspartei kann in Bayern bei der Bundestagswahl im September antreten. Die Landesliste ist nach Ansicht des Landeswahlausschusses nicht manipuliert. weiter
  • 345 Leser
FELDHOCKEY / Deutsche Frauen ziehen ins EM-Finale ein

Außenseiter gegen die 'Oranjes'

Die deutschen Hockey-Frauen haben das Traumfinale bei der siebten Feld-EM perfekt gemacht. Durch den hart erkämpften 2:1 (1:0)-Arbeitssieg über Spanien zog das Team von Bundestrainer Markus Weise gestern in Dublin ins Endspiel ein, in dem sie heute in einer Neuauflage des Olympia-Finales von Athen 2004 auf den Top-Favoriten Niederlande trifft. Der Titelverteidiger weiter
  • 341 Leser
schneider-Tochter

Bald Bühnendebüt

Sarah Biasini (28), die Tochter Romy Schneiders, hat kein Problem, das blonde Püppchen zu spielen. 'Leichte Rollen in Komödien machen mir Spaß, schließlich ist doch alles nur ein Spiel', sagt die Schauspielerin. Sarah Biasini tritt im September erstmals im Theater auf: In der Komödie 'Pieds nus dans le parc' von Neil Simon spielt sie die weibliche Hauptrolle. weiter
  • 419 Leser
VERBRECHEN / Auseinandersetzung endet tödlich

Bei Streit erstochen

Ein 61 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Freitag bei einem Streit mit einem anderen Mann in seiner Wohnung erstochen worden. Ein 66-jähriger Bewohner des Mehrfamilienhauses steht laut Polizei im Verdacht, ihn getötet zu haben. Zum Zeitpunkt der Tat und bereits in der Vergangenheit sei es zu lautstarken Auseinandersetzungen zwischen den beiden Männern weiter
  • 288 Leser
ANKLAGE

Betrügerische Versandhändler

Gegen fünf Verantwortliche eines Versandhandels aus Schutterwald (Ortenaukreis) ist wegen Betrugs und versuchten Betrugs in mehr als 700 Fällen Anklage erhoben worden. Ihnen werde unter anderem vorgeworfen, Warenkäufer mit falschen Gewinnversprechen geködert zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft Mannheim gestern mit. Tatsächlich seien die versprochenen weiter
  • 360 Leser
LONDON

Brasilianer ermitteln selbst

Die brasilianische Regierung setzt im Fall des von Londoner Polizisten irrtümlich erschossenen Brasilianers Jean Charles de Menezes auf eigene Ermittler. Die Polizei hatte den 27-Jährigen irrtümlich für einen Selbstmordattentäter gehalten und am 22. Juli erschossen. Zwei Beamte wollten am kommenden Montag nach London reisen und dort mit Mitarbeitern weiter
  • 379 Leser
AUSBILDUNGSSTÄTTE

BRK: Neun Kündigungen

Die Ausbildungsstätte des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Jettingen-Scheppach im Kreis Günzburg wird zum Jahresende geschlossen, bestätigte eine BRK-Sprecherin gestern auf Anfrage. Betroffen seien 16 Mitarbeiter, von denen neun eine Kündigung erhielten. Die anderen sieben seien anderweitig untergebracht worden. Das Haus in Jettingen-Scheppach habe weiter
  • 499 Leser
TRANSRAPID

Bund vergibt Aufträge

Berlin· Die Bundesregierung hat Aufträge im Wert von 113 Mio. EUR für die Weiterentwicklung der Magnetbahntechnologie vergeben. Die Firmen Siemens, Thyssen Krupp und das Konsortium Transrapid International unterzeichneten mit Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe einen entsprechenden Vertrag. Damit ist laut Stolpe 'die Wettbewerbsposition der deutschen weiter
  • 461 Leser
FUSSBALL / Trainer Finke und Keeper Golz versöhnen sich

Burgfrieden im Breisgau

Mit Torwart Richard Golz auf der Ersatzbank wird der Fußball-Zweitligist SC Freiburg morgen (15 Uhr) zum DFB-Pokalspiel in der ersten Runde bei den Sportfreunden Siegen antreten. 'Der Trainer, der Manager und ich haben ein langes Gespräch geführt und ich habe festgestellt, dass ich auf dem Holzweg war. Ich habe die Situation falsch eingeschätzt', sagte weiter
  • 345 Leser
WAHLKAMPF / Vor allem die ungeklärte Rolle Stoibers schafft bei CDU und CSU Unruhe

Das Gegrummel in der Union will nicht enden

Die Reihe der Unionspolitiker, die Angela Merkel im Wahlkampf das Leben schwer machen, wird immer länger. Nach Stoiber schlagen Merz und Seehofer quer. weiter
  • 334 Leser
LEICHTATHLETIK / Golden League Spitzenprodukt

Das Geld lockt

Diskussionen über neue Serie
Nach der millionenschweren Pflicht bei der WM in Helsinki mit einem Preisgeld von 7,3 Millionen Dollar folgen die Leichtathleten weiter dem Lockruf des Geldes. weiter
  • 332 Leser

Das Schofar

Das Schofar, das Mitglieder der jüdischen Gemeinde gestern dem Papst überreicht haben, diente in biblischer Zeit als Signalinstrument. Das ausgehöhlte Horn eines Widders oder einer Antilope wird zu bedeutenden religiösen Anlässen, wie dem Rosch Haschana, dem Neujahrsfest, und beim Gottesdienst des Jom Kippur, dem Versöhnungstag, geblasen. dpa weiter
  • 492 Leser
RADSPORT / Mit reibungsloser Organisation und anspruchsvoller Strecke soll fehlende Tradition ausgeglichen werden

Die Deutschland-Tour will hoch hinaus

2006 wird es wieder leichter für die Profis - Zweikampf Gerolsteiner gegen T-Mobile begeistert
Die Deutschland-Tour verfolgt große Ziele: Zur Nummer zwei im Radsport-Kalender hinter der Frankreich-Rundfahrt wollen die Organisatoren sie machen. Dafür wurde mehr Geld investiert, die Organisation perfektioniert und die Profis höhere Berge hinaufgejagt. weiter
  • 398 Leser
FESTIVAL / 'Liebesträume' beim Kunstfest Weimar 2005 - Geldsorgen im Blick auf die Zukunft

Die Musik spielt erneut die erste Geige

Mit 41 Veranstaltungen und vier Ausstellungen soll das diesjährige Kunstfest unter dem Motto 'Liebesträume' ein Höhepunkt im kulturellen Leben Weimars werden. Intendantin Nike Wagner sagte: 'Wir bestehen weiterhin darauf, Weimar in eine Musikstadt zu verwandeln.' Schwerpunkte des Festivals, das gestern begonnen hat und bis zum 11. September dauert, weiter
  • 302 Leser

Die Samenhändlerin (14. Folge)

14. Folge Er hätte nicht früher weggekonnt, der Vater habe noch eine wichtige Abrechnung mit ihm durchgehen wollen, erklärte er. Hannah umarmte ihn und beteuerte, dass dies alles unwichtig wäre, jetzt, wo sie zusammen waren. Das stundenlange Warten, die ewig bangen Gedanken, was aus ihr werden sollte - sie war so verzweifelt gewesen! Tränen liefen ihr weiter
  • 348 Leser
SERIE / Mein erstes Auto - Magdi Aboul-Kheir, Kultur, versuchte, einen Bundeswehr-Unimog zu fahren

Die Wunderwaffe des Kniebundhosenträgers

Er war jung, trug Kniebundhosen und schrubbte seinen maroden Bundeswehr-Unimog mehr als er ihn fuhr. Man könnte von einer Hassliebe sprechen, wenn Magdi Aboul-Kheir ihn denn auch geliebt hätte. Fehlanzeige. Er hofft, dass er irgendwo qualvoll vor sich hinrostet. weiter
  • 331 Leser
MUSEEN

Dresdner Projekt mit Moskau

Das Puschkin-Museum Moskau und die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden schlagen zum 50. Jahrestag der Rückkehr Dresdner Gemälde ein neues Kapitel der Zusammenarbeit auf. Sie wollen 2006 gemeinsam die Edition des Schriftwechsels zwischen Georg Treu (1843-1921) und Ivan Zwetajew (1847-1913) herausgeben. Zur Unterzeichnung der Vereinbarung am 25. August weiter
  • 322 Leser
SOMMER-SERIE / Burgenstraße führt auch durch den Südwesten

Ein Geheimtipp über der Jagst

Kirchberg in Hohenlohe präsentiert sich als unaufgeregtes Residenzstädtchen
Die 1200 Kilometer lange Burgenstraße von Mannheim bis Prag lässt sich allenfalls in einem Jahresurlaub erkunden. Schon der Abschnitt in Baden-Württemberg verlangt viel Zeit für alle Sehenswürdigkeiten. In Hohenlohe gilt es dabei beschauliche Residenzen zu entdecken. weiter
  • 463 Leser
FUSSBALL / Thomas Häßler beendet seine Karriere

Ein kleiner Großer tritt ab

Die kleinen Fußballstiefel mit der Schuhgröße 38 haben ausgedient, Dribbelkünstler Thomas Häßler schlägt seinen letzten Haken. Nach 22 Jahren als Profi verabschiedet er sich in Köln am Montag (18.30 Uhr/live im DSF) endgültig von der Fußball-Bühne. weiter
  • 421 Leser
LEICHTATHETIK / Meeting in Zürich

Eine Million lockt

Lebedewa allein im Jackpot-Rennen
Dreispringerin Tatjana Lebedewa ist beim Golden-League-Meeting der Leichtathleten in Zürich dem großen Geld einen großen Sprung näher gekommen. weiter
  • 478 Leser

Elf Parteien bringen ihre Listen durch

Der Landeswahlausschuss hat von 19 eingereichten Landeslisten für Baden-Württemberg elf zugelassen: Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU), Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Bündnis 90/ Die Grünen, Freie Demokratische Partei (FDP), Die Republikaner (Rep), Die Linkspartei. (Die Linke.), Partei Bibeltreuer Christen (PBC), Die Grauen weiter
  • 389 Leser
OBERBÜRGERMEISTER

Entschuldigung verweigert

Der Freiburger Oberbürgermeister Dieter Salomon (Grüne) will sich nicht für die Verwendung des Begriffs 'Massenerschießung' in einer Gemeinderatssitzung entschuldigen. Das Zitat sei aus dem Zusammenhang gerissen, die Kritik daran gehöre zu einer politischen Kampagne gegen ihn, sagte er gestern. Salomon war in einer Sitzung Mitte Juli von einer SPD-Rätin weiter
  • 371 Leser
VW

Ermittlungen gegen Volkert

Im Zuge der VW-Korruptionsaffäre ermittelt die Staatsanwaltschaft jetzt auch gegen den ehemaligen Vorsitzenden des Gesamtbetriebsrates, Klaus Volkert. Das teilte der Leitende Oberstaatsanwalt Frank Koch gestern in Braunschweig mit. 'Wir überprüfen, ob Gelder, die VW für Reisen ausgegeben hat, mit dem Geschäftszweck vereinbar waren', sagte Koch. Es könne weiter
  • 446 Leser
DORINT / Hauptversammlung genehmigt Kapitalerhöhung

Erneute Finanzspritze nötig

Der angeschlagene Hotelkonzern Dorint benötigt erneut eine Kapitalspritze in Millionenhöhe. Die Hauptversammlung der Dorint AG stimmte in München einer Kapitalerhöhung zu, mit der dem Düsseldorfer Unternehmen schätzungsweise 35 Mio. EUR zufließen sollen. Das teilte eine Unternehmenssprecherin gestern in München mit. Das bilanzielle Eigenkapital der weiter
  • 390 Leser
FENSTER / Einbruch der Branche kostet 60 000 Stellen - Hohe Energiepreise kurbeln Geschäft mit Privatkunden an

Erste Lichtblicke nach der Dauerkrise

Sanierung von Gebäuden und der Einsatz von Photovoltaik sind die Hoffungsträger
Der deutsche Fenster-Markt hat einen dramatischen Einbruch hinter sich. Nachdem 60 Prozent der ursprünglich rund 100 000 Stellen weggefallen sind, schöpft die Branche nun wieder Hoffnung. Angesichts der hohen Energiepreise tauschen viele Hausbesitzer ihre alten Fenster aus. weiter
  • 722 Leser
KINDERBUCH / Ali Mitgutsch wird 70

Es wimmelt vor Leben

Seine Bücher finden sich in Kinderzimmern rund um den Globus: Ali Mitgutsch, Vater der 'Wimmelbilderbücher', feiert morgen seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 394 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlicher Ausklang

An den Aktienmärkten setzte sich zum Wochenende eine freundliche Tendenz durch. Der Leitindex Dax konnte sich oberhalb der 4900 Punkte festsetzen. Gesprächsstoff lieferte Tui. Die Aktien verloren zeitweise über 5 Prozent ihres Wertes. Händler begründeten das vor allem damit, dass die Finanzierung des geplanten Kaufes einer Schifffahrtslinie ungeklärt weiter
  • 494 Leser
W & W

Gewinn eingebrochen

Der Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot und Württembergische (W&W) will trotz eines Gewinneinbruchs im ersten Halbjahr das Vorjahresergebnis übertreffen. Der Gewinnrückgang von 72 Mio. EUR auf 39 Mio. EUR sei ausschließlich durch Einmaleffekte verursacht worden, sagte ein W&W-Sprecher in Stuttgart. Die Konzentration auf Kernkompetenzen werde weiter
  • 532 Leser
INTERNET

Gütesiegel gefordert

Bundesverbraucherministerin Renate Künast (Grüne) hat ein 'e-Siegel' für mehr Sicherheit im Internethandel vorgeschlagen. 'Dabei haben freiwillige Selbstverpflichtungen Priorität', sagte Künast bei einem Kongress, auf dem Fachleute über die Sicherheit des Internethandels diskutierten. Bei dem 'Gütesiegel' solle es um Sicherheit im Umgang mit Daten gehen, weiter
  • 519 Leser
TERRORPROZESS / Hamburger Oberlandesgericht verurteilt Marokkaner

Haftstrafe für Motassdeq Aber kein Schuldspruch wegen Beihilfe zu Mord

Der Marokkaner Mounir Al-Motassadeq ist in der Neuauflage des Terror-Prozesses im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Das Hamburger Oberlandesgericht sieht es als erwiesen an, dass er einer Terrorgruppe angehörte. weiter
  • 386 Leser
SPARKASSENVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG / Ironische Seitenhiebe auf die Konkurrenz

Heinrich Haasis hält sich weiter bedeckt

'Den Sparkassen im Land geht es gut', sagte der Präsident des baden-württembergischen Verbandes, Heinrich Haasis. Ob er nach Berlin will, sagte er nicht. weiter
  • 531 Leser
SPRINGER / Konzernumsatz steigt leicht

Höherer Überschuss

Der Springer-Konzern fühlt sich nach einem guten ersten Halbjahr gestärkt für die geplante Übernahme von Pro Sieben-Sat 1. Der Überschuss kletterte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 68 auf 101 Mio. EUR, wie die Axel Springer AG in Berlin mitteilte. Das entspricht einem Plus von rund 49 Prozent. Zum Ergebnisanstieg trugen den Angaben zufolge sowohl weiter
  • 462 Leser

In Ausländer-Hand

Auch dies mag ein Ausdruck von deutscher Standort-Stärke sein: Im Jahr 2001 befanden sich nur 3 der 30 Dax-Konzerne mehrheitlich in der Hand ausländischer Investoren, heute sind es 8. Zu dem Kreis gehören: Adidas-Salomon, BASF, Commerzbank, Continental, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Schering und Siemens. weiter
  • 536 Leser

In den Schlagzeilen: Minister von Merkels Gnaden

Paul Kirchhof war mit 44 jüngster Bundesverfassungsrichter, jetzt lehrt und forscht er wieder an der Universität Heidelberg und wurde als potentieller Finanzminister in Angela Merkels 'Kompetenzteam' geholt. Bei allem Respekt vor der glanzvollen Karriere des parteilosen 62-Jährigen dürfte es in einem der schwierigsten Regierungsressorts von Nachteil weiter
  • 291 Leser
HÖHLENFORSCHER

In Tunnel ertrunken

Vier junge Forscher sind bei einer unterirdischen Klettertour in einer Höhle im US-Staat Utah tödlich verunglückt. Vermutlich ertranken sie, als sie durch einen komplett mit Wasser gefüllten Tunnel schwammen, berichtet die Zeitung 'Desert Morning News'. Die vier jungen Leute wollten eine Höhle erkunden. Rettungsteams aus der nahen Stadt Provo bargen weiter
  • 429 Leser
TIERE / Nach 30 Jahren gibt Karl Schwarzenbach seine Edelkrebszucht ab

In Zukunft geht der Wassermann lieber angeln

Tausende von Krebsen gingen durch seine Hände: ob als Babys oder als ausgewachsene Prachtexemplare. Nach mehr als 30 Jahren gibt Karl Schwarzenbach aus Rettenbach jetzt seine Edelkrebszucht ab. Doch der Wassermann wird seinem Element weiter treu bleiben. weiter
  • 585 Leser
Daimler-Chrysler

Keine Abfindung

Der scheidende Mercedes-Chef Eckhard Cordes wird vom Autokonzern Daimler-Chrysler keine Abfindung erhalten. Dies teilte Daimler-Chrysler gestern mit. In einem Brief an die Belegschaft gab Cordes erstmals die Beweggründe für sein abruptes Ausscheiden bekannt. In dem Brief heißt es: 'Es ist meine tiefe Überzeugung, dass Dieter Zetsche freie Hand haben weiter
  • 479 Leser
MERKEL

Keine Rentenkürzung

Kanzlerkandidatin Angela Merkel (CDU) schloss gegenüber der 'Mittelbayerischen Zeitung' bei einem Wahlsieg Rentenkürzungen aus. Die dramatische Einnahmesituation der Rentenversicherungen könne nur durch mehr sozialversicherungspflichtige Jobs überwunden werden. An einer Mehrwertsteuer-Erhöhung hält sie fest. dpa Seite 2 weiter
  • 449 Leser
akademie der künste

Klimaprobleme im Neubau

Wegen Problemen mit der Klimaanlage hat die Berliner Akademie der Künste nur drei Monate nach Eröffnung ihres neuen Hauses am Brandenburger Tor alle Ausstellungen absagen müssen. Zugleich wurde auch der geplante Umzug des Archivs auf unbestimmte Zeit verschoben. Als Grund gab die Akademie die schlechte Klimatisierung in dem Gebäude an. Wegen 'starker weiter
  • 321 Leser
STANDORT

KOMMENTAR: Berechtigtes Lob, wichtige Warnung

Ausländer haben an den Deutschen immer schon Tugenden wie Fleiß, Zuverlässigkeit oder Genauigkeit geschätzt. In der Vergangenheit haben sie dazu aber auch die Untugend des übermäßigen Lamentierens entdeckt - zumindest wenn es um Wirtschaft geht. In der Tat schwankt in Deutschland jede Standortdebatte zwischen Selbstzerfleischung einerseits und dem beharrlichen weiter
  • 473 Leser
TERRORPROZESS

KOMMENTAR: Warnung an Sympathisanten

Ob das Urteil gegen den Marokkaner Mounir Al-Motassadeq zu sieben Jahren Haft einer Revision standhalten wird, muss sich weisen. Doch schon jetzt steht fest, dass die deutsche Justiz in Gestalt des Hamburger Oberlandesgerichts ein deutliches und wichtiges Zeichen gesetzt hat: Wer Mitglied in einer Terrorvereinigung ist, wird mit aller Härte bestraft. weiter
  • 312 Leser
SYNAGOGE

KOMMENTAR: Was eng verwandt ist

Das Verhältnis des Katholizismus zum Judentum hat Johannes Paul II. so weit in Ordnung gebracht, wie es nach dem jahrhundertelangen römischen Antisemitismus überhaupt möglich war. Er hat weitgehend darauf beruht, dass die Enttäuschung vor allem des Evangelisten Matthäus darüber, wie wenige Juden sich zum Urchristentum bekennen wollten, seine Berichte weiter
  • 413 Leser
dfb-pokal

Krebs als Spion in Leverkusen

Alle Jahre wieder träumen die kleinen Klubs vom großen Pokalglück. 'Es ist ganz einfach, eine Mannschaft wie Bayer Leverkusen zu schlagen. Man muss nur spielen wie die Bayern', sagt Trainer Albert Krebs von den Oberliga-Amateuren von Rot-Weiß Erfurt, die den einstigen Champions-League-Finalisten heute (15.30 Uhr) erwarten. Der Coach, da ganz Profi, weiter
  • 400 Leser
FUSSBALL-POKAL / Bundesligisten Frankfurt und Hannover weiter

KSC mit badischer Gelassenheit

Rot-Weiß Erfurt sorgte gestern Abend zum Auftakt der ersten Hauptrunde im DFB-Pokal für die größte Überraschung. Der Regionalligist setzte sich gegen Zweitligist Ahlen nach Verlängerung durch. Der Karlsruher SC hatte wenig Mühe beim 3:0 gegen Oberligist Mainz. weiter
  • 298 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2183 (Vortag: 1,2213) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8208 (0,8188) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6784 (0,67755) britische Pfund, 134,51 (134,82) japanische Yen und 1,5488 (1,5463) Schweizer Franken fest. weiter
  • 409 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Hund vertreibt Sextäter Ein junger Hund hat in Kehl (Ortenaukreis) sein Frauchen aus der Gewalt eines Sexualverbrechers befreit. Der Vierbeiner biss den Angreifer zwei Mal in den Oberarm und schlug ihn damit in die Flucht, teilte die Polizei mit. Der unbekannte Mann hatte in der Nacht zum Freitag die 23 Jahre alte Hundehalterin angegriffen, sie geschlagen weiter
  • 368 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mädchen von Lastzug getötet Ein achtjähriges Mädchen ist beim Spielen auf einer Wiese von einem Lastzug tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei von gestern musste der Fahrer auf einer schmalen Gemeindestraße bei Engenberg (Kreis Lindau) in einer Linkskurve in eine Wiese ausholen. Dabei wurde das aus dem Westallgäu stammende Kind vom Hinterrad weiter
  • 369 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis klettert wieder Der US-Ölpreis ist gestern wieder über 64 US-Dollar je Barrel (159 Liter) gestiegen. Als Gründe wurden genannt: drohende Lieferausfälle aus Ecuador, erhöhte Ölpreisprognosen von US-Banken sowie die Befürchtung, dass der Ölverbrauch in den USA steigt. Mehr Handwerksbetriebe Die Zahl der Handwerksbetriebe im Südwesten ist im ersten weiter
  • 427 Leser

Lachnummer

Während eines Konzils erscheint in einer Zeitung eine Kleinanzeige: 'Junger Pastor sucht Haushälterin. Bei erfolgreichem Ausgang des Konzils spätere Heirat nicht ausgeschlossen.' weiter
  • 371 Leser
URTEIL

Lebenslang für BTK-Mörder

Der als 'BTK-Killer' berüchtigte US-Serienmörder Dennis Rader, der viele Jahre die US-Stadt Wichita in Kansas terrorisiert hat, muss für den Rest seines Lebens hinter Gitter. Ein Richter verurteilte ihn erwartungsgemäß zur Höchststrafe von zehnmal lebenslanger Haft - einmal lebenslang für jedes seiner Opfer. Der heute 60-Jährige war im Juni wegen der weiter
  • 383 Leser
LERNMITTELFREIHEIT

Lehrer fordern neue Regelung

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) rüttelt an der Lernmittelfreiheit, die in der Landesverfassung verankert ist. Familien mit wenig Geld sollten die Schulbücher auch weiterhin ohne Eigenbeteiligung bekommen, sagte VBE-Landeschef Michael Gomolzig. Die 'schrankenlose Lernmittelfreiheit für Begüterte und Mittellose gleichermaßen' sei aber in Zeiten weiter
  • 376 Leser

LEITARTIKE: Weltjugendtag: Papst und Party

Man kann den Weltjugendtag betrachten wie die Kölner. Die sehen in dem Glaubensfest so etwas wie einen weichgespülten Karneval, ein Massentreiben ohne Exzesse, nur ein bisschen heiliger. Man lässt sich anstecken von der Freundlichkeit und entdeckt den Nächsten neu: keine dummen Bemerkungen, wenn sich Pilger vor der Pizza bekreuzigen oder junge Gläubige weiter
  • 353 Leser

Leute im Blick

Bastian Pastewka Für Bastian Pastewka ist das Reisen für die RTL-Reihe 'Pastewka in . . .' eher kein Vergnügen. 'Ich halte das Reisen generell für absolut überschätzt', sagte der Comedy-Star. 'Man muss sich mal vorstellen, was Leute, die sich in Tunesien an den Strand hauen, sich selbst, dem Reiseveranstalter und vor allem dem betreffenden Land antun.' weiter
  • 343 Leser
BUNDESTAGSWAHL

Linkspartei tritt überall an

Die aus der PDS hervorgegangene Linkspartei ist in allen Bundesländern zur vorgezogenen Bundestagswahl am 18. September zugelassen worden. Die Landeswahlleiter der 16 Bundesländer akzeptierten gestern ihre Landeslisten, auf denen auch Vertreter der 'Wahlalternative für Arbeit und Soziale Gerechtigkeit' (WASG) kandidieren. Einige Verfassungsrechtler weiter
  • 282 Leser
TOD / Leiche der Ehefrau lag 16 Monate im Wohnzimmer

Mann lebte mit einer Toten

Ein 54-jähriger Wuppertaler hat 16 Monate mit seiner toten Frau in einem Haus gelebt. Polizisten fanden die verweste Leiche auf dem Fußboden im Wohnzimmer. Nachdem Anwohner die Frau als vermisst gemeldet hatten, verstrickte sich der Mann bei der Polizei in Widersprüche. Schließlich räumte er ein, dass seine Frau (53) bereits im April 2004 verstorben weiter
  • 260 Leser
SEX

Mehr Kreativität

Frauen verlangen im Bett von ihrem Partner mehr Kreativität: Denn bei fantasielosen Männern vergeht jeder Dritten die Lust auf Sex, wie eine Umfrage des Gewis-Instituts ergab. Und jede achte Frau ekelt sich vor Bierfahnen, Achselschweiß und Fußgeruch. Zugleich räumen allerdings 45 Prozent der Frauen ein, dass auch sie nicht immer verführerisch sind. weiter
  • 408 Leser
KORNKREISE

Menschen statt Plasma-Wirbel

Zwei große Kornkreise bei Nördlingen haben zu einem Rätselraten in der Bevölkerung geführt. Die Kreise in einem Weizenfeld zwischen den Gemeinden Ederheim und Utzmemmingen im Kreis Donau-Ries haben Durchmesser von 24 und 10 Meter und sind sehr gleichmäßig. 'Sie sind von Menschenhand gemacht', sagte der 'Kornkreis-Experte' und Wünschelrutengänger Jürgen weiter
  • 408 Leser
SCHAUSPIELER / Mario Adorf nimmt Abschied vom Theater

Mit 75 lieber schöne Fernsehrollen

Mario Adorf nimmt Abschied vom Theater. 'Ich würde mir lieber noch ein paar sehr schöne Film- und Fernsehrollen wünschen. Theater werde ich vorläufig nicht mehr ins Auge fassen', sagte der Schauspieler ('Der große Bellheim') gestern in Berlin. Adorf, der zu den bekanntesten und beliebtesten Darstellern in Deutschland gehört, feiert am 8. September seinen weiter
  • 396 Leser
HANDEL / Branche geht mit Vielfalt gegen die Flaute vor

Musikriesen lockern die CD-Preise

Bei Musik-CD in den Regalen der deutschen Plattenläden beginnt die Zeit neuer Vielfalt. Günstig bis luxuriös soll die Auswahl künftig sein. Eine Kombination aus CD und DVD präsentiert Sony BMG. Die Branche kann einen Impuls auf jeden Fall gut brauchen. weiter
  • 469 Leser
STANDORT / Die Wirtschaftsnation gewinnt an Ansehen im Ausland

Muskelprotz Deutschland

Experten wollen weitere Reformen - Problem Binnennachfrage
Wachstumsschlusslicht, Rekordarbeitslosigkeit, Streit um Reformpolitik: Im Inland herrscht eher Pessimismus vor. Ganz anders im Ausland: Hier streicht man die wirtschaftlichen Fortschritte Deutschlands zusehends heraus. Ökonomen fordern aber weitere Reformen ein. weiter
  • 484 Leser

Na sowas . . .

Eine Brieftaube hat die richtige Adresse gefunden - sich aber im Land vertan. Plötzlich saß der Vogel vor der Garage des schwedischen Taubenzüchters Gösta Schützer. Im Tången-Weg. Richtig. Aber eben in Forshaga bei Karlstadt. Und nicht in einem norwegischen Ort nahe Oslo, wo ihr Besitzer lebt. Wie das passieren konnte? Die Taubenzüchter rätseln. 'Ein weiter
  • 404 Leser

NAMEN - NOTIZEN

17-Jährige dürfen ans Steuer Der Bund hat den Weg dafür geebnet, dass 17-Jährige mit Begleitpersonen Auto fahren dürfen. Wegen der Fahrpraxis erhoffen sich die Politiker weniger Unfälle von Jugendlichen. Bayern und norddeutsche Länder haben bereits erste Modellversuche angekündigt. Gerhard Schröder stellt CD vor Bundeskanzler Gerhard Schröder hat eine weiter
  • 442 Leser
AMTSHAFTUNG

Neue Runde im Flowtex-Streit

Im Amtshaftungsstreit gegen das Land Baden-Württemberg haben Gläubiger des bankrotten Flowtex-Konzerns Berufung gegen ein Urteil des Landgerichts Karlsruhe eingelegt. Das bestätigte gestern die Rechtsanwaltskanzlei Schultze & Braun. Die Kanzlei vertritt die Interessen der 113 geschädigten Banken und Leasinggesellschaften. Deren Klage auf 1,1 Milliarden weiter
  • 372 Leser
RELIGION / Kleinstadt an der Fils droht ein Musterprozess

Neues Kopftuchverbot schlägt Wellen

Es ist der erste Fall dieser Art im Land: Eine Kinderpflegerin muslimischen Glaubens will auch bei der Arbeit ihr Kopftuch tragen. Ebersbach droht ein Musterprozess. weiter
  • 350 Leser
WELTJUGENDTAG / Historischer Besuch Benedikts XVI. in Kölner Synagoge

Papst schlägt Brücke zu den Juden

Appell zu gemeinsamem Kampf für Frieden und Gerechtigkeit
Am zweiten Tag seines Aufenthaltes beim Weltjugendtag in Köln hat Papst Benedikt XVI. eine Synagoge besucht. In seiner Rede appellierte er an Juden und Christen, gemeinsam für Frieden und soziale Gerechtigkeit einzustehen. Sein Auftritt wurde mit viel Beifall bedacht. weiter
  • 377 Leser
GAZA-STREIFEN / 17 von 21 israelischen Siedlungen geräumt

Planierraupen reißen die ersten Häuser ab

Israel hat am fünften Tag des Abzugs aus dem Gaza-Streifen mit der Zerstörung von Häusern jüdischer Siedler begonnen. Nachdem gestern bereits 17 der 21 Siedlungen geräumt oder verlassen waren, rissen Planierraupen in Kerem Azmona im Süden des Gaza-Streifens erste Bauten ein. Israelische Truppen räumten auch die Siedlung Gadid. Sie evakuierten eine besetzte weiter
  • 244 Leser
VERBRECHEN / Geiselnahme in Belgien unblutig beendet

Polizei überrumpelt Mörder im Schlaf

Nach 34 Stunden hat die Brüsseler Polizei einen bewaffneten Geiselnehmer überwältigt. Der verurteilte Mörder auf Hafturlaub hatte zwei Frauen - seine Ex- Schwiegermutter und die Ex-Schwägerin - in seine Gewalt gebracht. Auch seine Tochter (9) und deren Cousine hatte der 37-Jährige stundenlang festgehalten. Die Polizei überrumpelte den Wiederholungstäter weiter
  • 397 Leser
TANZEN / Bei den German Open Championships brillieren Bryan Watson und Carmen

Publikum ist hingerissen von den Weltmeistern

Ein Stuttgarter und ein Pforzheimer Paar haben beim Tanzturnier in der Landeshauptstadt bisher für Furore gesorgt. Während die Amateure Reuter/Niemann überrascht waren über ihren Erfolg, finden Profi-Weltmeister auch an ersten Plätzen verbesserungswürdiges. weiter
  • 435 Leser
JORDANIEN / Verdächtige sollen aus Ägypten und dem Irak stammen

Raketen auf US-Kriegsschiffe und Israel

Von Jordanien aus sind gestern auf US-Kriegsschiffe im Golf von Akaba sowie auf Israel Raketen abgefeuert worden. Bei dem Angriff auf den Hafen von Akaba wurde ein einheimischer Soldat getötet. Der jordanischen Nachrichtenagentur Petra zufolge wurden die Raketen von einem Lagerhaus in der Stadt Akaba abgeschossen, das vier Personen ägyptischer und irakischer weiter
  • 407 Leser

RANDNOTIZ: All-erhand

So richtig anheimelnd ist der Gedanke nun wirklich nicht. Sehr sachlich wurde gemeldet, dass die beiden Astronauten der ISS gleichzeitig im All herumflogen. So mir nichts, dir nichts schraubten sie draußen an der Internationalen Raumstation. Man mag sich gar nicht vorstellen, was da alles über der Erde hätte passieren können. Während die Astronauten weiter
  • 419 Leser

RANDNOTIZ: Ewig hintendran

Es ist zum Mäusemelken. Immer sind die Bayern vorn: Bayerisch gilt als beliebtester Dialekt in Deutschland, Schwäbisch kämpft mit Sächsisch um den letzten Platz, und Badisch scheint so abwegig zu sein, dass es in den gängigen Umfragen oft gar nicht vorkommt. Wer steht in der Bundesliga wieder mal oben? Die Münchner. Wer lässt sich trotz Trapattoni das weiter
  • 322 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Raps & Co auf dem Vormarsch

In Deutschland sind 2004 mehr nachwachsende Rohstoffe produziert worden als je zuvor. Auf mehr als 1,4 Mio. Hektar oder umgerechnet 12 Prozent der gesamten deutschen Ackerfläche wachsen in diesem Jahr bereits Industrie- und Energiepflanzen, wie die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) im mecklenburgischen Gülzow mitteilte. Damit habe sich der Anbau weiter
  • 484 Leser

Rasante Talfahrt

Die rasante Talfahrt der deutschen Bauwirtschaft stieß auch viele Fensterbauer in die Krise. Existierten nach Schätzungen von Branchenexperten 1990 noch 14 000 Betriebe mit mehr als 100 000 Beschäftigten, so sind es heute noch etwa 5500 mit 40 000 Mitarbeitern. In Baden-Württemberg sind 520 Betriebe mit rund 4500 Mitarbeitern übrig geblieben. Im Durchschnitt weiter
  • 510 Leser
TRICKDIEBE

Rentner hinters Licht geführt

Ein falscher Kriminalbeamter hat einem 93-jährigen Rentner in Fürth (Bayern) Bargeld und Schmuck im Wert von 40 000 Euro gestohlen. Wie die Polizei Fürth mitteilt, hatte eine Frau den Rentner gebeten, ihre Wertsachen aufzubewahren. So erfuhr sie, dass der alte Mann seine Ersparnisse in seinem Kleiderschrank versteckte. Einen Tag später tauchte ein etwa weiter
  • 396 Leser
RAUMFAHRT / Das nächste US-Shuttle soll im März 2006 starten

Russen wollen jetzt Geld sehen

Transport ins Weltall muss bezahlt werden - ISS war für Stunden unbemannt
Während im All zwei Astronauten der ISS einen Außeneinsatz absolvierten, wurde auf der Erde entschieden, das nächste US-Shuttle im März 2006 starten zu lassen. weiter
  • 451 Leser
BERGRETTUNG

Rätselhafte Suche

Russische Rettungskräfte suchen nach zwei angeblich auf dem Berg Elbrus festsitzenden Polen. Zwei andere Bergsteiger hatten berichtet, ihre Kameraden seien in eine Gletscherspalte abgestürzt und warteten auf einem Eisbrett in 30 Metern Tiefe auf Rettung. Die Helfer fanden aber niemanden dort. Auch die Bittsteller sind spurlos verschwunden. AP weiter
  • 456 Leser
FUSSBALL / Reutlingen und Ulm trennen sich 2:2

Sameisla mit Doppelschlag

In einem vor allem in der zweiten Halbzeit sehenswerten Oberliga-Duell trennten sich gestern Abend vor 4000 Zuschauern im Fußball-Stadion an der Kreuzeiche der SSV Reutlingen und der SSV Ulm 1846 2:2 (1:0). Die Gastgeber gingen in einer zerfahrenen ersten Hälfte durch Haas nicht unverdient mit 1:0 in Führung (30. Minute). Als Gmünder nach der Pause weiter
  • 354 Leser
KARSTADT-QUELLE / Mehr als 21 000 Aktien gekauft

Schickedanz stockt Anteil auf

Die Karstadt-Quelle-Großaktionärin Madeleine Schickedanz hat erneut Aktien des Handelskonzerns gekauft und damit ihren Mehrheitsanteil ausgebaut. Wie aus einer Mitteilung des Unternehmens hervorgeht, hat die Ehefrau von Aufsichtsratsmitglied Leo Herl nun 21 772 Stückaktien zum Preis von je 10,82 EUR für 235 608 EUR erworben. Der Aktionärspool um die weiter
  • 426 Leser
FLUGSICHERHEIT

Schlamperei bei Kontrollen

Die Sicherheitskontrollen am Flughafen Wien-Schwechat sind magelhaft, ergab eine Routineuntersuchung des österreichischen Innen- und Verkehrsministeriums. Im Juli gelang es zwei Testpersonen, Waffen durch Metalldetektoren, Abtastkontrollen und das Röntgenband zu schleusen: Ein Mann trug eine Pistole im Gürtel, eine Frau schmuggelte Pfefferspray in ihrer weiter
  • 340 Leser
SUCHTVORBEUGUNG / Klinik setzt auf frühe Aufklärung

Schockbilder gegen das Rauchen

Früh hilft die Vorbeugung noch, ältere Jugendliche lassen sich von Schockbilder nicht mehr vom Griff zum Glimmstängel abhalten. Eine Heidelberger Klinik klärt deshalb schon Kinder über die schlimmen Folgen des Rauchens auf. Mit drastischen Bildern einer Lungen-OP. weiter
  • 469 Leser
FORMEL 1 / Training zum Großen Preis der Türkei

Schumacher und die 'reine Rutschpartie'

Das lief noch nicht optimal: Nach dem ersten Trainingstag auf der neuen Formel-1-Strecke in Istanbul ist Premieren-Spezialist Michael Schumacher ernüchtert. weiter
  • 341 Leser
UMFRAGE

Schwarz-Gelb stabilisiert sich

Einen Monat vor der geplanten Bundestagswahl hat sich in Umfragen ein knapper Vorsprung von CDU/CSU und FDP stabilisiert. Nachdem Mitte der Woche drei führende Institute Schwarz-Gelb nach einer Schwächephase wieder in Front sahen, registrierte gestern auch die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen im ZDF-Politbarometer diese Tendenz: Wenn am Sonntag Bundestagswahl weiter
  • 404 Leser
GRENZE

Skulpturen statt Zaun

Die Nachbarstädte Konstanz und Kreuzlingen (Schweiz) reißen ein Stück ihres Grenzzaunes nieder und stellen als Ersatz Skulpturen auf. Die Grenzbehörden haben dem Projekt der beiden Kommunen auf einem Gelände direkt am Bodenseeufer zugestimmt. Der Maschendrahtzaun soll dabei auf einer Länge von 220 Metern durch 22 Skulpturen des Konstanzer Künstlers weiter
  • 388 Leser
VFB STUTTGART / Brisante Pokal-Partie in Hoffenheim

Soldo-Einsatz bleibt fraglich

Mit einem Sieg zum Auftakt des DFB-Pokals beim Regionalliga-Zweiten TSG Hoffenheim will der VfB Stuttgart nach dem unglücklichen Bundesliga-Start in die Fußball-Erfolgsspur zurückfinden. In der Partie im mit mehr als 6000 Zuschauern ausverkauften Dietmar-Hopp-Stadion am Sonntag (14.30 Uhr) will VfB-Trainer Trapattoni den in der Bundesliga rot-gesperrten weiter
  • 383 Leser

Spaßvögel. Nicht nur ...

...Kinder haben Spaß mit den Vogelskulpturen auf dem Marktplatz von Offenburg (Ortenaukreis). Sie stammen von den einheimischen Künstlern Ingrid und Dieter Werres. weiter
  • 343 Leser
TUI

Spekulationen um Übernahme

Europas größter Touristikkonzern Tui erwägt eine Übernahme in der Containerschifffahrt. Das Unternehmen teilte gestern mit, Tui und die Schifffahrtstochter Hapag-Lloyd führten regelmäßig Gespräche mit anderen Containerschifffahrtslinien, darunter auch mit der kanadisch-britischen Reederei CP Ships. Entscheidungen über einen Kauf seien noch nicht getroffen. weiter
  • 489 Leser

Telegramme

fussball: Guy Demel vom Bundesligisten Hamburger SV wird für seine Ohrfeige gegen den Bielefelder Fatmir Vata nicht bestraft. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) begründete dies damit, dass kein ausreichender Beweis dafür geführt werden konnte, dass ein krass sportwidriges Verhalten vorgelegen habe. fussball: Bundesligist VfL Wolfsburg weiter
  • 414 Leser
NACHRUF

Tierschützer Grasmüller tot

Der ehemalige Präsident des Deutschen Tierschutzbundes und Moderator der ARD-Quizshow 'Alles oder nichts', Andreas Grasmüller, ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Wie seine Münchner Anwaltskanzlei mitteilte, lag Grasmüller gestern Morgen tot auf der Couch in seiner Wohnung im Stadtteil Pasing. Grasmüller hatte sich in den letzten Monaten wegen Herzproblemen weiter
  • 731 Leser
UNGLÜCK

Tiger tötet Teenie

Im US-Staat Kansas ist eine junge Frau von einem sibirischen Tiger angefallen worden, als sie mit ihm für ein Foto posierte. Die 17-Jährige starb trotz Erster Hilfe noch am Unfallort, einem Tiertrainingszentrum in Mound Valley. Der Tiger war dort mit anderen Tigern, Leoparden und Bären für Bühne und Fernsehen ausgebildet worden. Er wurde eingeschläfert. weiter
  • 366 Leser
VERBRECHEN / Ermittlungen nach Bluttat in Mannheim

Täter will seine tote Frau sprechen

Ein 44-Jähriger, der seine Frau und deren Freund getötet haben soll, verweigert noch immer die Aussage. Seiner Anwältin zufolge ist er in einem 'desolaten Zustand'. weiter
  • 394 Leser
INTENDANZ

Ulms Theaterchef nach Meiningen

· Ansgar Haag, seit 1994 Intendant des Ulmer Theaters, wechselt ans Südthüringische Staatstheater in Meiningen. Mit dieser Entscheidung hat der Stiftungsrat die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass es am traditionsreichen, aber unter Intendant Res Bosshart in eine Krise geratenen Meininger Theater wieder aufwärts geht. Nachdem Bosshart wegen massiven weiter
  • 388 Leser
GESELLSCHAFT / Opferstiftung in der Kritik

Unterstützung für einen Prügelpolizisten

Ärger in einer Mannheimer Stiftung für Verbrechensopfer: Soll ein Polizist, der einen Jugendlichen verletzt hat, unterstützt werden? Der Mann sieht sich als Opfer. weiter
  • 371 Leser
Terror-prozess

Urteil gegen Motassadeq

Die weltweit erste Verurteilung im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September 2001 gegen Mounir Al-Motassadeq ist vom Hamburger Oberlandesgericht abgemildert worden. Motassadeq wurde zu sieben Jahren Haft wegen Mitgliedschaft in einer Terrorvereinigung verurteilt. Die Anklage wegen Beihilfe zum Mord in über 3000 Fällen hielt das Gericht aber weiter
  • 443 Leser
STROM

Verdacht auf Preistreiberei

Die Stromriesen Eon und RWE sind wegen des Verdachts der Preistreiberei ins Visier des Bundeskartellamtes geraten. Die Wettbewerbshüter gehen nach eigenen Angaben dem Verdacht nach, dass Eon Energie und RWE 'als marktbeherrschende Unternehmen ihre Marktstellung auf dem Strommarkt für Großkunden im Zusammenhang mit dem CO2-Emissionshandel missbrauchen'. weiter
  • 516 Leser
ATOM / Dieb hatte Plutonium in Wohnung der Mutter deponiert

Verstrahlte Frau erhält 12 000 Euro Entschädigung

Fünf Jahre nach dem Plutoniumdiebstahl aus der Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe (WAK) ist eine junge Frau aus Landau für die erlittene Verstrahlung entschädigt worden. Das Opfer erhielt vom Betreiber 12 000 Euro. Die Frau, Tochter der ehemaligen Lebensgefährtin des Diebes, war im Alter von 17 Jahren unwissentlich verstrahlt worden. Der Mann hatte weiter
  • 350 Leser

Vierzehn Parteien bringen ihre Listen durch

Die in Bayern zur Bundestagswahl zugelassenen Parteien in ihrer Reihenfolge auf dem Stimmzettel: 1. CSU - Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. 2. SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands 3. Grüne - Bündnis 90/Die Grünen 4. FDP - Freie Demokratische Partei 5. Rep - Die Republikaner 6. Die Linke - Die Linkspartei.PDS 7. NPD - Nationaldemokratische weiter
  • 316 Leser
RADSPORT

Voigt Opfer der Sprinter

Bei der Rückkehr der Deutschland-Tour aus Österreich hat wieder die Stunde der Sprinter geschlagen. Der Hauptleidtragende war Jens Voigt, dessen Ausreiß-Versuch mit fünf Mitstreitern 500 Meter vor dem Ziel nach über 180 Kilometern Alleinfahrt scheiterte. Daniele Bennati sicherte sich den Sieg der 5. Etappe und feierte seinen zweiten Erfolg nach seinem weiter
  • 315 Leser
WAHLKAMPF / Wie die Parteien im Freistaat Wähler ködern wollen

Weiß-blauer Bikini, rotes Handtuch

Schleckmuscheln, Schafkopfkarten und Strandmode: Die Parteien in Bayern überraschen im Wahlkampf mit einer großen Vielfalt ihrer Werbemittel. Kondome sollen 'Guido verhüten', und der Nachschub an Kugelschreibern und Flaschenöffnern scheint gesichert. weiter
  • 390 Leser
LEICHTATHLETIK / Hochsprung-Meeting in Eberstadt

Weltmeister Krymarenko dabei

Weltmeister Juri Krymarenko führt das Starterfeld beim internationalen Hochsprung-Meeting in Eberstadt an. Der Überraschungssieger der WM in Helsinki, wo er 2,32 Meter übersprang, trifft morgen (13.30 Uhr) in der kleinen Weingemeinde bei Heilbronn auf eine hochklassige Konkurrenz. Dazu gehört der Südafrikaner Jacques Freitag, der Weltmeister von 2003. weiter
  • 304 Leser
WILDTIERE / Im südafrikanischen Krüger-Nationalpark kommt es immer wieder zu blutigen Unfällen

Wer sich zu weit aus dem Fenster lehnt, muss zahlen

Der Krüger-Nationalpark in Südafrika ist beliebt. Doch viele Besucher unterschätzen die Gefahr und verhalten sich zu sorglos. Jetzt greifen die Ranger durch. weiter
  • 368 Leser
TIERE / Landwirt züchtet Kamele im Schwarzwald

Wüstenschiffe auf der Wiese

Der Kamelhof bei Rotfelden hat sich zur Schwarzwald-Attraktion entwickelt. Die Neugierigen strömen. Mehr als 30 000 kamen im vergangenen Jahr, um die 90 Dromedare, Trampeltiere, Lamas und Alpakas zu sehen und zu streicheln. Ein besonderes Erlebnis: Der Kamelritt. weiter
  • 421 Leser
Südwest Presse

Zeitung übernommen

Die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG, Verlag der SÜDWEST PRESSE, Ulm, hat rückwirkend zum 1. Juli diesen Jahres alle Anteile am Verlag der 'Hohenzollerischen Zeitung' in Hechingen übernommen. Der Erwerb steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Kartellamt. Nach dem Tod des Altverlegers Dr. Eberhard Konstanzer im Januar vergangenen weiter
  • 603 Leser
STATISTIK

Zunahme der Armut

Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in Deutschland ist leicht gestiegen. Ende vergangenen Jahres erhielten 2,91 Millionen Menschen laufende Hilfe zum Lebensunterhalt. Das waren 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Acht Prozent der Kinder unter 15 Jahren waren von staatlicher Unterstützung abhängig. Die Ausgaben für Sozialhilfe betragen 9,95 Milliarden Euro. weiter
  • 363 Leser

Leserbeiträge (1)

Auch Merkel spaltet

Zu "Merkel kritisiert Westdeutsche", SchwäPo vom 17. August: Nachdem erst Stoiber die Ostdeutschen im Wahlkampf vor den Kopf gestoßen hat, lässt Merkel nun die Gelegenheit nicht aus, weitere grobe Keile in die Deutsche Einheit zu treiben. Stoibers Ungeschicklichkeit hatte sie kommentiert, sei wenig hilfreich gewesen . . . was Deutschland spalte, sei weiter
  • 501 Leser