Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. September 2005

anzeigen

Regional (48)

Ein Ford-Fahrer bekam am Donnerstag gegen 19.45 Uhr wohl den Schreck seines Lebens, als er die Schulstraße in Richtung Zimmerbach befuhr. Kurz vor Ortsende fuhr ungebremst ein Kind von rechts aus einen Feldweg und in Richtung Tennisplätze weiter. Der Ford-Fahrer bremste ab; dann fuhr ein zweiter Achtjähriger aus dem Feldweg ein und prallte mit seinem weiter
Der FDP-Bundestagskandidat Markus Fischer ist heute von 7 bis 9 Uhr am Stand auf dem Wochenmarkt. Morgen um 11 Uhr ist politischer Frühschoppen im "Hirsch" in Heubach. Zum Sommerfest des SPD-Stadtverbands erwartet die Partei heute um 11 Uhr auf dem Johannisplatz den Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Wolfgang Drexler. - Am Montag kommt Lange um weiter
Nach der Sommerpause wird die Gmünder Bechterew-Gruppe wieder aktiv mit Gruppengymnastik und Volleyball montags von 18 bis 19.30 Uhr in der Gmünder Schwerzerhalle. Am Samstag, 24. September, wandert die Gruppe ins Beutental, Treffpunkt Auto-Wörner. Wallfahrt Die vier Gemeinden der Seelsorgeeinheit machen am kommenden Dienstag eine Wallfahrt auf den weiter
Zum Tag des offenen Denkmals morgen ist die Spitalmühle mit ihrem öffentlichen Cafè von 13 bis 17 Uhr für alle geöffnet. Filmnachmittag "Die Reise im Ballon" ist der Titel des Films, der am kommenden Montag in der Spitalmühle gezeigt wird. Beginn um 14.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Radtour Am kommenden Montag startet die nächste von Spitalmühle weiter
Das Freizeitbad Mutlantis hat ab Montag bis 3. Oktober geschlossen. Schulanfangs-Gottesdienst Der Schulanfangs-Gottesdienst der Grund- und Hauptschule Untergröningen ist am kommenden Montag, 12. September, ab 8.20 Uhr in der Schlosskirche. Verkehrsbeeinträchtigungen Nach Mitteilung des Landratsamts kann es auf der Straße zwischen Lindach und Mutlangen weiter

"Nachtwächter"

SCHAUFENSTER
Mit einer Premiere wartet ab Freitag, 16. September, das Landratsamt in Aalen auf. Unter dem Titel "Nachtwächter" zeigt Andreas Welzenbach im Ostalbkreishaus zum ersten Mal seine neueste Werkgruppe. Die bis 28. Oktober dauernde Ausstellung wird am Donnerstag, 15. September, um 19.30 Uhr eröffnet. Die Einführungsrede hält Wolfgang Heger aus Stuttgart, weiter
  • 121 Leser
VORVERKAUF / Ab Montag gibt's Karten für das Märchenmusicals "Freude" im November

150 Igginger an Projekt beteiligt

Die 1150-Jahr-Feier von Iggingen hält im November einen weiteren Höhepunkt bereit. Der Gesangs- und Musikverein Cäcilia führt mit dem Grundschulchor und den Jazztänzern des VFL Iggingen das Märchenmusical "Freude" vom 11. bis 13. November auf. Ab Montag sind die Karten im Rathaus erhältlich. weiter
FRAGE DER WOCHE


Tag des offenen Denkmals Der Tag des offenen Denkmals steht dieses Jahr unter dem Motto "Krieg und Frieden." Die GT fragte die Bürger, ob sie diesen Termin wahrnehmen. Nutzen Sie den Tag des offenen Denkmals? Welches Denkmal würden Sie gerne einmal sehen? Von Sonia Ortu weiter

Anlegen einer Benjes-Hecke

Die Benjes-Hecke ist eine besonders praktische und nützliche Form der Heckenanlage. Sie arbeitet anfallenden Baum- und Strauchschnitt auf und grenzen ein Grundstück ab. Bei einem Arbeitseinsatz heute im vereinseigenen Grundstück im Fuggerle errichtet der Naturkundeverein eine solche Hecke. Interessenten können sich beteiligen und erhalten Instruktionen weiter
  • 113 Leser

Badeschluss

Wegen des schönen Spätsommer-Wetters hatten die Kur- und Bäderbetriebe bereits geplant, wenigstens ein Freibad geöffnet zu lassen. Nachdem sich die Wetterlage nun jedoch deutlich verschlechtern soll, und nicht zuletzt aus Kostengründen, werden die Freibäder regulär an diesem Wochenende schließen. Davon unberührt bleibt die seit mehreren Jahren bestehende weiter
  • 150 Leser

Bergfest muss entfallen

Zum traditionellen Bergfest neben dem Segelfluggelände auf dem Hornberg hatte der Musikverein Waldstetten am morgigen Sonntag, 11. September, ab 11 Uhr eingeladen. Doch das Fest fällt den unwägbaren Wetteraussichten zum Opfer. Einen Ersatztermin gibt es bislang nicht. weiter
  • 179 Leser

Blut spenden und Gesundheit checken

Das Deutsche Rote Kreuz bietet bei der Blutspendeaktion am Dienstag, 13. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Waldstetter Stuifenhalle eine für jeden Spender nützliche gesundheitliche Vorsorgeleistung an. Außerdem wird jede Blutspende auf verschiedene Krankheiten untersucht. Blut spenden kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 68 Jahren. Erstspender weiter

Business-Englisch-Kurse

Die IHK Ostwürttemberg bietet ab sofort Business-Englisch-Kurse nach dem Europäischen Referenzrahmen an. Das Angebot richtet sich sowohl an Anfänger ohne Vorkenntnisse, wie auch an Wiedereinsteiger mit Grundkenntnissen bis hin zu Fortgeschrittenen. Interessenten können sich am Mittwoch, 14. September, von 17.30 bis 19 Uhr bei der IHK informieren: Telefon weiter
  • 428 Leser

Dachdeckerin abgestürzt

Durch die Lichtkuppel einer Schule in Unterrombach brach eine 18-jährige Dachdecker-Auszubildende bei Dachreparaturarbeiten am Freitagmittag gegen 11.20 Uhr ein und stürzte fast vier Meter in die Tiefe. Sie hatte eine Abdeckungsplane rückwärts gehend gezogen und ist dabei abgestürzt. Sie erlitt durch den Sturz mehrere Prellungen und Risswunden und musste weiter
  • 134 Leser
SCHÜLERFERIENPROGRAMM / Zweitägiges Sport-Camp in Wißgoldingen war ein voller Erfolg

Die Liege bricht um 4.30 Uhr

Aus dem Finale zum Schülerferienprogramm Waldstetten wurde ein Hit. Dieter Schneider, Vorsitzender des Turnvereins Wißgoldingen, hatte für den Nachwuchs an zwei aufeinander folgenden Tagen ein zünftiges Sport-Camp inszeniert. weiter
GUTEN MORGEN

Die Männerecke

Vorfreude wie in der Adventszeit scheint mit Händen greifbar. "Heute ist Kinderbedarfsbörse in XXX (Name der Redaktion bekannt)." Die sei viel besser als die in YYY (Name der Redaktion bekannt). Mütter reden über Vorzüge jener und Nachteile anderer Börsen. Wägen ab: Besser viele einzelne Anbieter (gut!)? Besser ein zentraler (auch gut!)? Wo werden die weiter
LANDESWASSERVERSORGUNG / Wasserzählerschacht für Waldstetten gelangt mit Verzögerung in den Boden

Ein Platten legt den Schachtbau lahm

Reibungslos hätte die Sache laufen sollen gestern Morgen um Sieben. Ein Wasserzählerschacht sollte im Erdreich an der Straße zwischen Waldstetten und Straßdorf verschwinden. Ein Elektronikschaden am Kranfahrzeug sorgte allerdings für Verzögerungen. weiter
AUSSTELLUNG / Künstler betrachten das Thema "Pflege" aus verschiedenen Blickwinkeln

Ein Weg aus der Tabuzone

Ein Mofa, das hinter ein Krankenbett montiert ist. Ohne Lenker. Der ragt aus dem Bett selbst - mit Gashahn, denn der Patient bestimmt Richtung und Tempo. Dieses Gefährt ist Teil der Ausstellung "Pflegekunst", die ab Dienstag, 13. September, im Prediger zu sehen ist. weiter
POLITIK / Dr. Stefan Scheffold verärgert

Einladung ging nicht an Alle

Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold ist enttäuscht vom Verhalten des Oberbürgermeisters in Zusammenhang mit dem Besuch des Verkehrs-Staatssekretärs Achim Großmann. weiter
  • 128 Leser

Fischerfest in Schwäbisch Gmünd

Der Bezirksfischereiverein bietet an diesem Wochenende sein traditionelles Fischerfest. Erstmalig ist dieses im Vereinsheim an der Eutighoferstraße in Gmünd. Das Fest beginnt am Samstag um 15 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Es gibt Fischspezialitäten und schwäbische Gerichte. weiter
  • 398 Leser

Franz Markl geht

Pfarrer Franz Markl von der Pfarrei St. Maria Wetzgau-Rehnenhof wird morgen bei einem Gottesdienst in der Maria-Königin-Kirche auf dem Rehnenhof verabschiedet. Beginn: 10.30 Uhr. weiter
  • 107 Leser
DRK / 15-jähriges Bestehen der Wassergymnastikgruppe in Heubach

Gottesdienst in luftiger Höhe

Die Wassergymnastikgruppen im DRK Heubach bestehen bereits seit nunmehr 15 Jahren. Dieses Jubiläum war Anlass zu einem dreitägigen Ausflug nach Garmisch-Partenkirchen, um sich in einem Vier-Sterne-Hotel verwöhnen zu lassen und die Bergwelt zu genießen. weiter

Heute Altpapiersammlung

Der SKC-Waldstetten führt am heutigen Samstag in Waldstetten eine Altpapiersammlung durch. Das Altpapier sollte ab 8 Uhr in nicht zu schwere Päckchen gebündelt oder im Karton verpackt am Straßenrand bereit stehen. Kartonagen können gefaltet bereitgelegt werden. Ebenfalls mitgenommen wird Reißwolfpapier. Die Abholung erfolgt ab 9 Uhr. weiter
  • 193 Leser
GT-SOMMERSERIEN / Kinogeschichten (6) - NS-Propaganda als Gmünder Heimatfilm

Himmelhunde über dem Hornberg

Es ist das Jahr 1941. In dieser Phase startete die NS-Führung eine regelrechte Offensive mit neuen Propagandafilmen. Insbesondere die Jugend sollte über das Medium Film ideologisch gleichgeschaltet werden. Einer dieser Filme hieß "Himmelhunde". Im Spätsommer wurde er von der Filmgesellschaft "Terra" weitgehend auf dem Gmünder Hausberg Hornberg gedreht. weiter

Im Gedenken an Adalbert Stifter

Der "Tag der Heimat" am Sonntag, 11. September, steht unter dem Motto "Vertreibung weltweit ächten". Der BdV Kreisverband Schwäbisch Gmünd möchte diesen Tag mit einer Feierstunde im großen Predigersaal begehen. Beginn ist um 14 Uhr. Der Tag wird in erster Linie dem sudetendeutschen Dichter Adalbert Stifter gewidmet. Über ihn spricht Rudolf Lehnert. weiter
  • 112 Leser

Kegelturnier für Kinder und Jugendliche

Beim Böbinger Ferienprogramm hatten auf den Kegelbahnen der Sportkegelgemeinschaft Böbingen 32 Kinder viel Spaß bei verschieden Spielen und einem kleinen Wettstreit um Preise und Medaillen. Zahlreiche Helferinnen trugen zum Gelingen bei. Übrigens: Wer Geschmack am Kegeln gefunden hat, kann montags ab 16 Uhr im Jugendtraining vorbeischauen. Das Bild weiter
  • 149 Leser
ZUKUNFT / Europäische Städtebaukonferenz in Schwäbisch Gmünd

Lernen für die Innenstadt

Warum zieht es Menschen in die Innenstadt, warum gibt es Strömungen in die andere Richtung? Antworten auf diese Fragen erwartet die Stadt Schwäbisch Gmünd von der Europäischen Städtebaukonferenz, die vom 30. September bis 1. Oktober im Kulturzentrum Prediger die Bühne geht. weiter
PARK & RIDE-PARKHAUS / Gestern war Spatenstich, im Februar / März nächsten Jahres soll 2,8 Mio.-Projekt fertiggestellt sein

Letzter großer Mosaikstein am Verkehrsknoten

Nächstes Jahr im Februar / März soll es fertig sein, das Park & Ride-Parkhaus auf dem Bahnhofsgelände. Gestern Nachmittag fand sich eine Abordnung von Stadtwerken, Stadtverwaltung und Deutscher Bahn AG zum Spatenstich für das 2,8 Mio.-Euro-Projekt ein. weiter
JUGENDARBEIT / Circus Pimparello startet mit neuen Kursen

Mal richtig in den Seilen hängen

Wer träumt nicht davon selbst einmal als richtiger Circusartist das Publikum in Staunen zu versetzen? Diesen Traum will der Kinder- und Jugendcircus Pimparello wahr werden lassen. Mit der neuen Saison starten die neuen Kurse und es gibt noch freie Plätze. weiter
AUSFLUG / Jugend der Sektion Gmünd des Deutschen Alpenvereins (DAV) an der Weisseespitze

Mit Pickel und Steigeisen

Innerhalb des Tourenprogrammes der Sektion Schwäbisch Gmünd machte die Jugend des DAV eine Ausfahrt in die Gletscherwelt der Ötztaler Alpen. Dort wurde schnell klar: Der Umgang mit Steigeisen und Pickel will gelernt sein. weiter

Musikerlebnis beim MV Mutlangen

Für das Kinderferienprogramm veranstaltete der Musikverein Mutlangen einen Mittag zum Thema Musikerlebnis. Mit Orff-Instrumenten wurden gemeinsam verschiedene Rhythmen geschlagen. "Wir sind die Instrumente aus Eisen, Fell und Holz und dass wir so schön klingen darauf sind wir ganz stolz." Auf dieses Lied wurde im Rhythmus gelaufen, gesungen und gespielt. weiter
REALSCHULE HEUBACH / Neue stellvertretende Schulleiterin

Neues Tandem startet durch

Die Schulleitung der Realschule Heubach ist nach der Pensionierung von Konrektor Hans-Peter Heusel schnell wieder komplettiert worden: Gestern stellte sich in der ersten Gesamtlehrerkonferenz des beginnenden Schuljahres Adelheid Singer-Luschka vor. weiter

Normalfall Chaos

Ärgerliche Wochen liegen hinter Fahrern, die durch Mögglingen wollten. Schlimme Wochen erlebten die Mögglinger selber, die an manchen Tagen kaum von der einen Hälfte des Dorfes in die nächste gelangen konnten. Wenn auch das Ende der Baustelle auf der B 29 absehbar ist: Einmal mehr haben die Arbeiten deutlich gemacht, dass der Ort dringend eine Entlastung weiter

Ostälbler dabei

Seit gestern wird in Schorndorf das Landesfest gefeiert. Rund 30 000 Besucher erwartet die Daimlerstadt zu diesem Wochenende der Superlative, an dem in der ganzen Innenstadt ein buntes Programm geboten wird. Offiziell wird das Fest heute um 11.30 Uhr eröffnet, Höhepunkt dürfte der Festumzug sein, an dem morgen ab 13.15 Uhr rund 2700 Menschen teilnehmen, weiter
KIRCHE / Mit neuer Altarraum-Gestaltung näher bei den Gläubigen

Provisorium für ein Jahr im Münster

Seit gestern steht das in schlichtem Grau eingefärbte hölzerne Provisorium der Altarraum-Umgestaltung im Heilig-Kreuz-Münster. Eineinhalb Jahre nach den leidenschaftlich geführten Diskussionen um diese Veränderung können sich Gläubige jetzt an Ort und Stelle ein Bild machen. Die Anbauten bleiben bis zum Herbst nächsten Jahres stehen. weiter
VR BANKEN / Umhänge für Abc-Schützen

Sicherheit für Schüler

Sicherheit für Schüler: Das ist der Grundgedanke der 14 Volks- und Raiffeisenbanken in Ostwürttemberg. Gemeinsam hat die Bankengruppe ein Projekt erarbeitet: Zum Schuljahresbeginn werden in allen 140 Schulen in Ostwürttemberg reflektierende Sicherheitsumhänge verteilt. Um diese Aktion erfolgreich umzusetzen, sind die Bänker auf die Mithilfe der Schulen weiter
POLIZEI / Plastikflasche mit gefährlichem Inhalt lag bei Wehr des Wasserkraftwerkes

Sprengstoff-Selbstlaborate in Plüderhausen gefunden

Ein mögliches Motiv für den Fund einer Plastikflasche, die mit verschiedenen Chemikalien gefüllt war, sieht die Polizei darin, dass ein bislang noch Unbekannter mit einem selbst gebastelten "Sprengstoffselbstlaborat" fischen oder er sich aber an Wasserfontänen erfreuen wollte. Anders lasse sich der Fund auf Gemarkung Plüderhausen, beim Wehr eines Wasserkraftwerkes weiter
SICHERHEIT / Polizei bereitet sich auf Schulbeginn vor

Streife auf Rädern

Der Ernst des Lebens beginnt am kommenden Montag für die Schüler - und damit auch eine ernste Aufgabe für die Polizei. Mit besonderen Aktionen wollen die Ordnungshüter in Waiblingen und Stuttgart die Gefahren auf dem Weg zur Schule minimieren. Im Rems-Murr-Kreis beispielsweise werden dafür künftig Fahrradstreifen eingesetzt. weiter
FERIENAKADEMIE / Positives Fazit bei der Abschlussveranstaltung

Vulkane und Raketen

Wegen überwältigender Resonanz soll das Konzept der Ferienakademie ausgebaut werden. Diesem positiven Echo der Initiatoren und Kursleiter lauschten stolze Kinder und Eltern beim Abschlussabend im voll besetzten Musiksaal der Klösterleschule. weiter

Wanderung nach Weiler in den Bergen

Eine Wanderung, geeignet für Familien, bietet die Heubacher Ortsgruppe des Albvereins am morgigen Sonntag, 11. September, an. Es geht nach Weiler in den Bergen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Gasthof "Lamm" in Heubach. Von dort geht es über das Beurener Kreuz nach Weiler. Unterwegs kann man Läufer des Lauterner Landschaftslaufes anfeuern. In Weiler ist weiter
JUNG-FORSCHER / Mikroskopieren beim Schülerferienprogramm

Wasserflöhe unterm Mikroskop

Mit dem Thema "Mikroskopieren" beschäftigte Realschulrektor Gerd-Günter Begerow Buben und Mädchen ab dem zehnten Lebensjahr im Rahmen des Schülerferienprogramms der Gemeinde Waldstetten. weiter

Wein und Kultur bei den Römern

Einen Abend mit römischer Lyrik und italienischem Wein bietet die Gmünder VHS am kommenden Freitag ab 19 Uhr in der Trattoria "Kunst und Genuss" (Hofstatt). Jochen Mayer und Christian Winkle, Historiker und Journalist, zeigen, wie sich der?41Wein durch die römische Kultur zog. Anmelden sollte man sich für diesen Abend bis spätestens Montag bei der Gmünder weiter
  • 453 Leser

Über den Limes zur Schelmenklinge

Eine facettenreiche Wanderung bietet sich den Gschwender Mittwochswanderern am 14. September. Um 14 Uhr geht es vom Marktplatz in Gschwend aus in Richtung Lorch. In einem großen "S" führt die Tour von dort zum Limes. Ein interessanter, aber auch anfangs schwieriger Weg lässt die einstige Grenzsituation lebendig werden. Nach zwei Kilometern geht's der weiter
  • 114 Leser
WANDERTAGE

Zum 34. Mal in Bartholomä

Heute und morgen veranstaltet der TSV Bartholomä seine 34. IVV-Volkswandertage. Die Wanderstrecken (6, 11 und 20 Kilometer) führen auf ebenen und sehr guten Wegen durch die Umgebung von Bartholomä. weiter
  • 127 Leser

Regionalsport (17)

FUSSBALL / Senioren

Achtelfinale steht an

Der TSV Böbingen, AH-Meister des Bezirks, spielt heute um 16 Uhr im WFV-Achtelfinale beim TV Nellingen um den Einzug in die nächste Runde. weiter
MOTORSPORT / Erstes MUD-Race in Urbach

Böbinger auf dem Treppchen

Die Wieslauftäler "Allrad-Front" veranstaltete das Mud-Race 2005 in Urbach. Der Böbinger Marcus Haas konnte dabei auf einer vom Veranstalter perfekt präparierten Piste in der Kategorie Motorräder den ersten Platz erreichen. Teamkollege Stefan Briehl wurde mit nur 0,2 Sekunden nach zwei Läufen knapp geschlagen und konnte den Pokal für den zweiten Platz weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen unterliegt Elversberg nach schwacher Leistung verdient mit 0:2 (0:1)

Ein Okic allein reicht nicht

Eine schwache Leistung zeigten die Regionalligakicker des VfR Aalen gestern Abend im 6. Rundenspiel gegen die weit gereisten Gäste aus Elversberg, an deren 2:0-Sieg es deshalb auch nichts zu rütteln gab. Die Aalener Angriffsspitzen blieben stumpf. weiter
  • 358 Leser
WALDHAUSEN - DORFMERKINGEN II 1:0

Erfolg gegen Angstgegner

Nach zahlreichen Anläufen hat es der SV Waldhausen geschafft, einen Dreier gegen Angstgegner Dorfmerkingen II zu landen. Das 1:0 war jedoch ein Zittersieg. weiter
  • 257 Leser
WALDSTETTEN - HEUBACH 1:1

Gerechtes Remis im Derby

Beide Teams boten eine relativ schwache Partie, am Ende trennte sich Waldstetten und der TSV Heubach im Derby leistungsgerecht mit 1:1. weiter
  • 271 Leser
Handball / 2. Bundesliga Frauen - Frisch Auf Göppingen will wieder in die Play-Offs

Inga Frey liegt erst einmal auf Eis

Mit einer echten Standortbestimmung beginnt für die Frisch-Auf-Handballerinnen am Sonntag um 16 Uhr die neue Zweitligasaison. Die Göppingerinnen müssen zum Auftakt in der heimischen Hohenstaufenhalle gegen den selbsternannten Aufstiegsaspiranten SC Markranstädt ran. weiter
EINZELKRITIK

Kollektiv versagt

Robert Wulnikowski: Schuldlos an der Niederlage. René Okle: Konnte Schiele in keiner Weise ersetzen. Oft hilflos und ohne Fortune. Malte Metzelder: Kopfballstark. Schwächen im Stellungs- und Passspiel. Michael Stickel: Seine sonst überlegene Souveränität ging im Kollektiv unter. Nicht schuldlos beim ersten Tor. Dennis Hillebrand: Blieb bei seinen Vorstößen weiter
  • 256 Leser
ROCK'N'ROLL / Rock'n'Roll- und Boogie-Woogie-Tag

Rege Beteiligung

Fetzigen Rock'n'Roll und Boogie Woogie gab es in Deutschlands größtem Freizeitpark zu sehen. 30 Rock'n'Roll-Vereine, darunter der Rock'n'Roll Club Petticoat, präsentierten sich auf vier verschiedenen Bühnen im Europapark. weiter

Regionalliga Süd

1:1 SC Pfullend. - TSG Hoffenh. 0:3 1. FC Kaisersl. II - Eschborn 4:0 VfR Aalen - Elversberg 0:2 FC Augsburg - KSC II 1:0 1. TSG Hoffenheim 6 4 2 0 11:3 14 2. SV Darmstadt 98 5 4 0 1 9:3 12 3. SpVgg Elversberg 6 4 0 2 10:6 12 4. TuS Koblenz 5 3 2 0 12:6 11 5. TSV 1860 Münch. II 5 3 1 1 7:5 10 6. Bay. Mün. II 5 3 1 1 4:2 10 7. FC Kaiserslautern II 6 weiter
  • 242 Leser
GOLF / GC Hohenstaufen

Souveräne Sieger

Bei der wichtigsten Entscheidung des Jahres beim GC Hohenstaufen/Donzdorf, der Clubmeisterschaft 2005 siegten Gregor Hagedorn und Uschy Stahl. weiter
  • 101 Leser

Spieler tappen im Dunkeln

"Ab der 70. Minute sah man fast nichts mehr." Klagen über die mangelnde Sicht gab's gestern unter den Bezirksligisten, die um 18.30 Uhr ihren fünften Spieltag austrugen, reichlich. Überall dort, wo kein Flutlicht zur Verfügung stand, war der Spielfluss gegen Ende stark beeinträchtigt. Zuschauer in Waldstetten fragten beispielsweise nach dem späten Ausgleich weiter
  • 284 Leser
LEICHTATHLETIK / 16. Seniorenweltmeisterschaften in San Sebastian

Strasdas holt dreimal Edelmetall

Großartige Erfolge feierte Edeltraud Strasdas (LG Staufen) bei den 16. Seniorenweltmeisterschaften in San Sebastian. Mit Gold (4 x 100 m), Silber (100 m) und Bronze (200 m) in der Altersklasse W 65 dekoriert, kehrte sie auf die Ostalb zurück. weiter
FUSSBALL / Oberliga

Termin steht

Der Termin des WFV-Pokalspiels zwischen dem FC Normannia und den Amateuren des VfB Stuttgart steht nun fest. Die Partie wird am 3. Oktober um 15.30 Uhr ausgetragen. Ein Gespräch von FCN-Fußballvorstand Engelhardt mit VfB-Trainer Adrion brachte die Entscheidung. weiter
  • 200 Leser
SONTHEIM - BETTRINGEN 4:2

Weiter Weg lohnt sich nicht

Zwei Tore geschenkt, nach 35 Minuten zu zehnt: Für die SG Bettringen lohnte sich der weite Weg nach Sontheim nicht wirklich. 2:4 stand's am Ende. weiter
  • 253 Leser
STÖDTLEN -GIENGEN 2:4

Zu viel durch die Mitte

Drei Elfer in der ersten, Dunkelheit in der zweiten Halbzeit: Beim Spiel der DJK Stödtlen gegen Giengen (Endstand: 2:4) war Einiges geboten. weiter
  • 274 Leser

Überregional (124)

VFB STUTTGART / Soldo dabei - Trainer Trapattoni beendet Experimente

'Ich bin nicht verrückt'

Stranzl angeschlagen, neue Chance für Hinkel gegen Bielefeld
Noch hat Giovanni Trapattoni als Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart noch kein Spiel in dieser Saison gewonnen. Wenn es heute im Heimspiel gegen Abstiegskandidat Bielefeld nicht klappen sollte, käme wohl eine unangenehme Zeit auf den Italiener zu. weiter
  • 380 Leser
VORBEUGUNG / Die meisten Selbstmorde ereignen sich im Frühjahr

'Ich brauche Hilfe' - Gefährdete senden fast immer Signale aus

Menschen, die mit Selbstmord drohen, machen ihre Ankündigung entgegen der landläufigen Meinung später oft auch wahr. 'Alleine in Deutschland nehmen sich jedes Jahr 12 000 Menschen das Leben, und 80 Prozent der Selbstmorde werden vorher angekündigt', warnt der Psychologe und Theologe Christopher Linden vom Telefonseelsorge-Leitungsteam Mainz-Wiesbaden. weiter
  • 283 Leser
USA / Kein Gefühl der nationalen Einheit wie nach dem 11. September

'Katrina' löst Streit aus

Nach der Katastrophe machen Bürger Bush zum Sündenbock
Die Terroranschläge vom 11. September 2001 schweißten die Bürger und Politiker in den USA zusammen. Ganz anders dagegen 'Katrina': Der Hurrikan im Süden des Landes hat mächtig Streit ausgelöst. Nach der Katastrophe kommen jetzt die Schuldzuweisungen. weiter
  • 315 Leser
ORTSNAME

'n' zu viel

Vor mindestens 15 Jahren ist der Landauer Ortsteil Thanhöcking (Niederbayern) auf mehreren Schildern aus Versehen in Thannhöcking umbenannt worden. Das überflüssige 'n' hat niemand bemerkt.'Es ist schon verwunderlich, dass so etwas so lange nicht auffällt', sagte Walter Wimmer, der beim Landratsamt Landau für die Beschilderung zuständig ist. weiter
  • 403 Leser
frauen-boxen

50. Kampf von Regina Halmich

Über zehn Jahre als Profi im Ring, 49 Kämpfe in den Fäusten, aber dennoch ist Regina Halmich vor ihrem Jubiläum richtig heiß. 'Die Motivation ist nach wie vor da wie vor meiner ersten WM, aber der 50. Profikampf ist natürlich ein ganz spezieller', sagte die WIBF-Weltmeisterin im Vorfeld des WM-Fights im Fliegengewicht gegen die ungeschlagene Spanierin weiter
  • 371 Leser
BOB

Absage in Park City

Der Saisonstart der Bob- und Skeletonfahrer ist verschoben worden. Der internationale Bob-Verband (FIBT) sagte den ursprünglich in Park City (USA) vom 9. bis 12. November geplanten Auftakt-Weltcup wegen Organisationsschwierigkeiten ab. Die ersten Rennen der Saison sollen nun eine Woche später vom 17. bis 20. November in Lake Placid stattfinden. weiter
  • 345 Leser
BUNDESTAG / NPD will im Wahlkreis 160 mit Schönhuber antreten

Abstimmung in Dresden am 2. Oktober

Nach dem Tod einer NPD-Kandidatin für die Bundestagswahl in Dresden wird die Nachwahl im Wahlkreis 160 am 2. Oktober stattfinden. Das teilte die sächsische Landeswahlleiterin Irene Schneider-Böttcher gestern mit. Die NPD will bei der Nachwahl mit dem früheren Republikaner-Chef Franz Schönhuber antreten. Er war mehr als ein Jahrzehnt eine Schlüsselfigur weiter
  • 325 Leser
EISHOCKEY

Adler fliegen im Ufo zum Sieg

Im Auftaktspiel zur neuen DEL-Saison besiegten die Mannheimer Adler die Düsseldorfer EG mit 6:5. Ein rauschendes Fest in ihrer neuen, hypermodernen Arena. weiter
  • 359 Leser
JUDO / Medaillen Fehlanzeige: Magere Halbzeitbilanz bei der WM in Kairo

Auf dem harten Boden der Realität gelandet

Weil Annett Böhm und Anna von Harnier ihre Bronze-Kämpfe verloren, stehen die deutschen Judoka bei Halbzeit der Weltmeisterschaft in Kairo weiter ohne Medaille da. Die beiden WM-Dritten von 2003 mussten sich trotz starker Leistung mit Rang fünf begnügen. 'Schade, ich bin der Slowenin in die Falle gegangen', meinte Böhm (Leipzig), die sich im Bronze-Duell weiter
  • 367 Leser
LUFTFAHRT / Zeppelin-Einsatz in Südafrika

Auf der Suche nach Diamanten

Ein Zeppelin NT soll in Südafrika Vulkangestein unter der Erde aufspüren, in dem Diamanten vermutet werden. Die Firma De Beers hat das Luftschiff gechartert. weiter
  • 286 Leser

AUF EINEN BLICK

FUSSBALL·2. Bundesliga, 4. SpieltagAlem. Aachen - 1. FC Saarbrücken 4:0 (1:0)Tore: 1:0 Rösler (12.), 2:0 Stehle (48.), 3:0 Schlaudraff (56.), 4:0 Noll (89.). - Zuschauer: 20 487.1860 München - Dyn. Dresden 1:2 (0:2)Tore: 0:1, 0:2 Vorbeck (17., 29.), 1:2 Lehmann (81./Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Kukielka (D./82.). Zuschauer: 66 000 (ausverkauft).Wack. weiter
  • 390 Leser

AUF EINEN BLICK

FUSSBALL·2. Bundesliga, 4. SpieltagAlem. Aachen - 1. FC Saarbrücken 4:0 (1:0)Tore: 1:0 Rösler (12.), 2:0 Stehle (48.), 3:0 Schlaudraff (56.), 4:0 Noll (89.). - Zuschauer: 20 487.1860 München - Dyn. Dresden 1:2 (0:2)Tore: 0:1, 0:2 Vorbeck (17., 29.), 1:2 Lehmann (81./Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Kukielka (D./82.). Zuschauer: 66 000 (ausverkauft).Wack. weiter
  • 426 Leser

AUF EINEN BLICK

FUSSBALL·2. Bundesliga, 4. SpieltagAlem. Aachen - Saarbrücken 4:0 (1:0)Tore: 1:0 Rösler (12.), 2:0 Stehle (48.), 3:0 Schlaudraff (56.), 4:0 Noll (89.). - Zuschauer: 20 487.1860 München - Dyn. Dresden 1:2 (0:2)Tore: 0:1, 2:0 Vorbeck (17., 29.), 1:2 Lehmann (81./Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Kukielka (D./82.). Zuschauer: 66 000 (ausverkauft)Burghausen - weiter
  • 338 Leser
PUMA / Tchibo-Erben Herz stocken Anteil auf

Aufsichtsrat-Sitz angestrebt

Die Tchibo-Erben Günter und Daniela Herz haben ihre Beteiligung an dem Sportartikel-Hersteller Puma auf mehr als 25 Prozent ausgebaut, sagte Rainer Kutzner, der Geschäftsführer der Herz-Vermögensverwaltung Mayfair. Er sehe gute Aussichten für eine Wertsteigerung des Investments, sagte Kutzner. Mayfair wolle weiterhin keinen aktiven Einfluss auf das weiter
  • 397 Leser
VOLLEYBALL

Ausrichter im Duell

Die beiden gemeinsamen Ausrichter der Volleyball-EM, Italien sowie Serbien und Montenegro, treffen bereits im heutigen Halbfinale aufeinander. Schuld am vorgezogenen Traum-Finale war Italien, das sein letztes Gruppenspiel gegen Russland überraschend mit 1:3 verlor und damit den Gruppensieg verpasste. Die Russen spielen ebenfalls in Rom gegen Spanien. weiter
  • 311 Leser
FAHRZEUGBRANCHE / Gespräch mit Prof. Willi Diez, dem Leiter des Instituts für Automobilwirtschaft in Geislingen

Auto-Standort vor grundlegendem Wandel

Experte prognostiziert leichten Abbau der Beschäftigung in der Produktion - Zulieferer werden gewinnen
Der Automobilstandort Deutschland steht nach Ansicht von Prof. Willi Diez vor einem grundlegenden Wandel. Diez, Leiter des Instituts für Automobilwirtschaft in Geislingen, erwartet, dass Massen-Modelle hierzulande langfristig nicht mehr produziert werden können. weiter
  • 488 Leser
AUSZEICHNUNG / Heidelberger Kunsthistoriker geehrt

Balzan-Preis für Ledderose

Der Heidelberger Kunsthistoriker und Ostasien-Experte Lothar Ledderose (63) erhält den Balzan-Preis 2005. Die Balzan-Stiftung ehrt damit die Arbeiten Ledderoses zur Geschichte der chinesischen und japanischen Kunst. Die mit umgerechnet 650000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 11. November in Bern überreicht. Der Balzan-Preis zählt neben dem Nobelpreis weiter
  • 281 Leser
Arbeitsmarkt/ Geldsegen bei Wettbewerb

Bayern fördern ältere Langzeitarbeitslose

Die Bemühungen um ältere Langzeitarbeitslose sind offenbar in Bayern besonders groß: Bei einem Wettbewerb gewann das Land über ein Drittel der Preise. weiter
  • 338 Leser
REITSPORT / Meredith Michaels-Beerbaun schwer gestürzt

Bewusstlos auf der Ziellinie

Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum hat sich beim Turnier in Spruce Meadows bei Calgary eine schwere Gehirnerschütterung zugezogen. Die in Thedinghausen lebende Weltcup-Siegerin war auf der Ziellinie von ihrem Wallach Souvenir gestürzt und blieb zunächst bewusstlos. Nach einer Untersuchung im Krankenhaus wurde die Weltranglisten-Zweite wieder weiter
  • 320 Leser

Börsengang der Eurohypo vorerst verschoben

Der für den Herbst erwartete Börsengang von Deutschlands größter Immobilienbank Eurohypo ist vorerst geplatzt. «Die Zeit, die wir für die Vorbereitungen brauchen, ist inzwischen zu knapp», sagte Eurohypo-Chef Bernd Knobloch der «Welt am Sonntag». Nach Informationen der Zeitung scheiterte der Börsengang an der Blockade der Commerzbank, die knapp 32 Prozent weiter
  • 475 Leser

CD-Tipp

Stille und Wucht 'Tod und Leiden sind die Fragen, die jeden Menschen beschäftigen', sagt der estnische Komponist Arvo Pärt, der an diesem 11. September seinen 70. Geburtstag feiert. Er löst solche Fragen biblisch und musikalisch reduziert auf einfaches, aber wirkungsvoll ausgebreitetes Klangmaterial. Pärt feiert das Sakral-Schöne in der neuen Musik. weiter
  • 403 Leser
ENERGIE

CSU denkt um

Angesichts steigender Öl- und Gaspreise will die Landtags-CSU verstärkt erneuerbare Energien fördern. Ihr Anteil am Energieverbrauch in Bayern solle innerhalb der nächsten fünf Jahre von derzeit knapp acht auf 12,5 Prozent steigen, forderte der CSU-Umweltexperte Henning Kaul am Freitag in München. 'Es sind riesige Potenziale da', sagte er. weiter
  • 400 Leser
STIMMZETTEL

CSU falsch bezeichnet

Die genaue Bezeichnung der CSU ist in der Oberpfalz auf rund 180 000 Wahlzetteln falsch gedruckt worden. Statt 'Christlich-Soziale Union in Bayern' steht auf den Zetteln in Weiden und angrenzenden Gebieten fälschlich 'Christlich-Soziale Union in Deutschland'. Ob die Zettel neu gedruckt werden müssen, sei noch nicht geklärt, erklärte die Stadt Weiden weiter
  • 303 Leser
TENNIS / Anna-Lena Grönefeld und Martina Navratilova scheiden im Halbfinale der US Open aus

Das Duo der Generationen

Mary Pierce wirft Elena Dementjewa raus - Hewitt will Federer wenistens ärgern
Tapfer gekämpft, stark gespielt, viel gelernt. Nur die Titelträume erfüllten sich für Anna-Lena Grönefeld im Tennis-Duett mit Martina Navratilova in New-York nicht. weiter
  • 382 Leser
SEILBAHNUNGLÜCK / Vier Opfer beigesetzt

Das ganze Dorf trauert

Die Beerdigung der Opfer des Seilbahnunglücks fand im engsten Familienkreis statt. Die Bevölkerung kann erst bei Trauergottesdiensten ihre Anteilnahme zeigen. weiter
  • 285 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax über 5000 Punkte

Durch eine freundliche Eröffnungsvorgabe der Wall Street schaffte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern zum zweiten Mal in dieser Woche den Sprung über die 5000 Punkte-Marke. Zu den Gewinner zählten Henkel, Infineon und Metro. Chiphersteller Infineon profitierte von einer Kaufempfehlung und von der angehobenen Gewinnprognose des US-Konkurrenten Texas weiter
  • 420 Leser

Defizitsünder Deutschland hofft auf Nachsicht

In der neu aufgeflammten EU-Debatte um das überhöhte deutsche Staatsdefizit hofft Berlin bei den europäischen Partnern auf Nachsicht wegen der schwachen Konjunktur. Die von Deutschland im laufenden Jahr erwartete Neuverschuldung von 3,7 Prozent vom Bruttoinlandsprodukt beruhe zu einem «großen Umfang» auf dem geringen Wachstum, sagte Finanzstaatssekretär weiter
  • 415 Leser
KOMPONISTEN / Wolfgang Wagner will Wagner-Museum retten

Der Enkel wird aktiv

Der drohende Verfall des Richard-Wagner-Museums in Graupa bei Dresden hat jetzt den Enkel des Komponisten und Leiter der Bayreuther Festspiele, Wolfgang Wagner, auf den Plan gerufen. Nach Angaben des Landratsamtes Sächsische Schweiz will der 86 Jahre alte Regisseur sein 'Wort in die Waagschale' werfen, um das Gebäude zu retten. Der Verfall wäre 'kulturgeschichtlich weiter
  • 337 Leser
AUTOFAHREN

Deutlich teurer

Autofahren in Deutschland ist in den vergangenen zwei Jahren deutlich teurer geworden. Die Kosten seien erheblich stärker gestiegen als die Verbraucherpreise insgesamt, berichtete das Statistische Bundesamt. Vor allem die höheren Steuern und Energiekosten seien dafür verantwortlich. Die deutlichste Verteuerung gab es beim Dieselkraftstoff mit gut 31 weiter
  • 332 Leser
REITEN / Vielseitigkeits-EM in England

Deutsche auf Goldkurs

Die deutschen Reiter liegen bei der Vielseitigkeits-EM in England gut im Rennen und steuern auf Gold zu. Doch es gab auch Misstöne wegen der Team-Nominierung. weiter
  • 329 Leser
LUFTFAHRT / Vor 75 Jahren startete die erste 'Tante Ju'

Deutsche Wertarbeit - Als das Wellblech fliegen lernte

Die 'Tante Ju', wie sie liebevoll genannt wird, wies der modernen Verkehrsluftfahrt den Weg. Am 11. September 1930 starte das 'fliegende Wellblech' zum ersten Mal. weiter
  • 355 Leser

Die Samenhändlerin (32. Folge)

32. Folge Er lachte leise auf. »Ist schon dumm, was man als junger Kerl denkt: Bist du erst einmal verheiratet, ist's aus mit dem schönen Leben! Aber das stimmt nicht, das weiß ich jetzt. Ganz im Gegenteil, du hast mein Leben noch viel schöner gemacht. Dein Lachen gibt jedem grauen Tag ein wenig Farbe, sogar der Vater hat erst gestern zu mir gesagt, weiter
  • 288 Leser
ÖLMARKT / Mineralöl-Reserven kommen auf den Markt

Die Spritpreise geben deutlich nach

Die Autofahrer in Deutschland können etwas aufatmen: Die Lage an den Tankstellen hat sich deutlich beruhigt. Der Preisrückgang für Diesel und Benzin setzte sich auch gestern fort. Beim Branchenführer Shell kostete ein Liter Superbenzin im Schnitt 1,36 EUR und Diesel 1,13 EUR. Grund dafür seien die fallenden Einkaufskosten für Fertigprodukte am Rotterdamer weiter
  • 458 Leser
UNFALL / 40 Menschen in Spanien verletzt

Drei U-Bahnen kollidiert

Beim Zusammenstoß dreier U-Bahnzüge in Valencia sind gestern 40 Menschen verletzt worden, vier von ihnen schwer. Mehrere Waggons seien entgleist, teilten die Behörden in der ostspanischen Stadt mit. Das schwere Unglück ereignete sich auf einem oberirdischen Streckenabschnitt. Einer der Züge sei vermutlich wegen einer Panne stehen geblieben, die anderen weiter
  • 269 Leser
BIBEL / Katholiken und Protestanten schaffen es nicht, gemeinsam zu übersetzen

Ein Streit um Schrift und Lehre

Soll die Bibel der christlichen Lehre entsprechen - oder soll die Lehre sich nach der heiligen Schrift richten? Darüber haben sich Katholiken und Protestanten verkracht. weiter
  • 328 Leser
HAUSHALTSDEFIZIT

EU droht mit Strafverfahren

Die EU-Kommission will Deutschland zu einer strengeren Haushaltsdisziplin zwingen. Angesichts des ausufernden Defizits wird die Brüsseler Behörde voraussichtlich im November das vor zwei Jahren auf Eis gelegte Strafverfahren wieder anschieben, das zu finanzielle Sanktionen führen könnte. Das wurde am Rande des Treffens der EU-Finanzminister im britischen weiter
  • 349 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Erststimmenkampagne in Freiburg

FDP wirbt für CDU-Kandidatin

Nach der Erststimmenkampagne der Freiburger Grünen für die SPD hat der FDP-Bundestagskandidat der Münsterstadt, Patrick Evers, zur Wahl der CDU-Bundestagsabgeordneten Conny Mayer aufgerufen. Nur eine gemeinsame Initiative von CDU und FDP könne verhindern, dass das Direktmandat im rot-grünen Lager bleibe, sagte Evers gestern. Die Liberalen hätten keine weiter
  • 329 Leser
SEXUALITÄT

Funkstille beim Höhepunkt

Große Teile des Gehirns schalten sich bei Frauen während eines sexuellen Höhepunktes ab. Die Funkstille betrifft auch jene Regionen des Hirns, die für Emotionen zuständig sind, wie das Apothekenmagazin 'Baby & Familie' unter Berufung auf eine Studie der Universität Groningen berichtet. Die Wissenschaftler hatten für die Studie die Hirnaktivität weiter
  • 292 Leser

Ganz schön schnittig. ...

...Weniger ist manchmal mehr - mag sich der spanische Designer Jose Miro bei seinen aktuellen Kreationen gedacht haben. Jedenfalls sind die Modelle, die er jetzt bei der Modewoche in Madrid auf den Laufsteg geschickt hat, überwiegend schwungvoll ausgeschnitten. FOTOS: AP/dpa weiter
  • 389 Leser

Ganz schön schnittig. ...

...Weniger ist manchmal mehr - mag sich der spanische Designer Jose Miro bei seinen aktuellen Kreationen gedacht haben. Jedenfalls sind die Modelle, die er jetzt bei der Modewoche in Madrid auf den Laufsteg geschickt hat, überwiegend schwungvoll ausgeschnitten. FOTOS: AP/dpa weiter
  • 394 Leser
GOLF

Gastgeber gibt sich gelassen

Gastgeber Bernhard Langer hat auch bei Halbzeit des 19. German Masters in Pulheim seinen fünften 'Heimsieg' voll im Visier. Der Anhausener spielte am zweiten Tag auf dem Par-72-Kurs im Golf Club Gut Lärchenhof eine 69er-Runde und lag mit insgesamt 136 Schlägen auf dem geteilten achten Platz. 'Ich habe das Gefühl, hier gewinnen zu können', sagte der weiter
  • 244 Leser
Groz-Beckert

Gewinn erwirtschaftet

Der Hersteller von Nadeln für Strickmaschinen Groz-Beckert hat seinen Umsatz 2004 um 3 Prozent auf 466 Mio. EUR gesteigert. Das Unternehmen aus Albstadt (Zollernalbkreis) teilte mit, dass ein kleiner Gewinn übrig blieb. 2003 und 2004 reduzierte Groz-Beckert seine Belegschaft um 350 auf weltweit 7400 Mitarbeiter. Heuer sind auch Stellenstreichungen geplant. weiter
  • 410 Leser
HOLZPELLETS

Großanlage in Betrieb

In der Schwarzwald-Gemeinde Buchenbach (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist das größte Produktionswerk für Holzpellets in Deutschland offiziell in Betrieb gegangen. In den Bau der Anlage wurden nach Angaben der Betreiber 3 Mio. EUR investiert. Produziert werden sollen jedes Jahr 35 000 Tonnen Holzpellets, das sind naturbelassene Presslinge aus Sägemehl. weiter
  • 434 Leser
Flughafen Frankfurt

Größte Arbeitsstätte

Der Frankfurter Flughafen hat nach Angaben der Betreibergesellschaft Fraport seine Position als größte Arbeitsstätte Deutschlands weiter ausgebaut. Die Zahl der Arbeitsplätze sei auf 68 000 angestiegen. Damit liege der Rhein-Main-Flughafen klar vor dem VW-Werk in Wolfsburg mit 50 000 und dem Daimler-Chrysler-Werk in Sindelfingen mit 31 300 Arbeitnehmern, weiter
  • 529 Leser
GUANTANAMO

Häftlinge im Hungerstreik

Mehr als 200 von 520 Häftlingen in dem US-Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba befinden sich nach Angaben einer britischen Zeitung zum Teil seit rund vier Wochen im Hungerstreik. Sie wollten unter anderem gegen die Haftbedingungen protestieren. Der britische Menschenrechtsanwalt Clive Stafford Smith, der 40 Häftlinge vertritt, sagte dem Blatt, dass die weiter
  • 354 Leser
UNFALL

Im Gaspedal festgeklemmt

Ein im Gaspedal eingeklemmter Schuh ist einem 77-Jährigen aus Langenzenn (Landkreis Fürth) zum Verhängnis geworden. Der Mann wollte sein Auto aus der Garage fahren und verhedderte sich dabei im Gaspedal. Er raste mit seinem 250-PS-Fahrzeug in die gegenüberliegende Hofeinfahrt. Dabei streifte er ein anderes Auto, anschließend prallte der Wagen gegen weiter
  • 329 Leser

In den Schlagzeilen: Freunde in der Not

Andreas Renner versteht es, mit hoher Schlagzahl Schlagzeilen zu produzieren. So weit hat es der Stuttgarter Sozialminister in dieser Kunst gebracht, dass er schon als Nachfolger Günther Oettingers benannt wurde, kaum dass dieser ins Amt des Ministerpräsidenten gelangt war. Renner war noch Oberbürgermeister in Singen, als er mit rasiermesserscharfen weiter
  • 292 Leser

Jede Sonnenminute nutzen. ...

...Blitz und Donner, Sonnenschein und Regen: Das Wetter präsentiert sich in Deutschland in den kommenden Tagen höchst unbeständig. Der heutige Samstag beginnt mit vielen Wolken, Dunst und Nebel. Tagsüber ist es schwül. Morgen bleibt es gewittrig. Regenschauer wechseln sich mit etwas Sonnenschein ab. Die Temperaturen liegen um die 20 Grad. weiter
  • 425 Leser

Katastrophenmanager unter Druck

Der Chef der US-Behörde für Katastrophenmanagement (Fema), Michael Brown, gerät weiter unter Druck. Grund ist eine angeblich geschönte Biografie. Medienberichten zufolge soll Brown vor seiner Ernennung keine Erfahrungen im Umgang mit Katastrophen gehabt haben. Das Weiße Haus hatte eine Biografie verbreitet, in der es hieß, Brown habe in der kalifornischen weiter
  • 318 Leser
RADUNFÄLLE / Schüler planen den sicheren Schulweg

Kinder sind die besten Gutachter

Sie schießen plötzlich von einer Hofeinfahrt auf die Straße oder rasen über Zebrastreifen, ohne zu schauen. Um radfahrende Kinder besser vor Unfällen zu schützen, versucht es die Stadt Reutlingen jetzt mit deren Einbindung als Gutachter für einen sicheren Schulweg. weiter
  • 332 Leser

Kinder wählen

Beim Projekt 'U 18', bei dem gestern alle Minderjährigen ihre Stimme abgeben durften, gab es laut Hochrechnung folgendes Ergebnis: SPD: 39,3 Prozent; CDU/CSU: 16,2 Prozent; Grüne: 15,5 Prozent; Die Linke: 11,2 Prozent; NPD: 5,6 Prozent; FDP: 5,4 Prozent; Sonstige: 5,6 Prozent. Gültige Stimmen: 24 709. weiter
  • 395 Leser
VERBRECHEN

Koch ersticht seinen Chef

Im Streit mit seinem Koch ist ein 39 Jahre alter Gastwirt in der Nacht zum Freitag in einem Freiburger Lokal erstochen worden. Wie die Polizei mitteilte, war es kurz nach Mitternacht in dem thailändischen Restaurant zu einer Schlägerei zwischen den beiden gekommen. Der Koch zog ein Messer und stach den Chef nieder. Der Gastwirt verblutete und starb weiter
  • 322 Leser
PFIZER

KOMMENTAR: Also doch wettbewerbsfähig

Die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland kann nicht so schlecht sein, wie sie von den vielen Schwarzmalern der Nation immer wieder gezeichnet wird. Der US-Pharmariese Pfizer liefert jetzt wieder ein Beispiel für die These, dass das 'Made in Germany' noch immer Klang in der Welt und Nutzen für die Beteiligten hat. Er baut ausgerechnet in dem weiter
  • 398 Leser
UMFRAGEN

KOMMENTAR: Es wird doch noch eng

Die Nervosität der Union im Schatten aktueller Umfragen ist verständlich. Noch haben CDU und CSU das Trauma der 2002 in letzter Sekunde verlorenen Bundestagswahl nicht überwunden. Also weckt jeder noch so bescheidene Stimmungsumschwung zu Gunsten von Rot-Grün böse Erinnerungen im Lager der Opposition. Und Gerhard Schröder wird plötzlich wieder zum Angstgegner, weiter
  • 301 Leser
DEUTSCHES DEFIZIT

KOMMENTAR: Hiobsbotschaft aus Brüssel

Mitten im Endspurt des Wahlkampfs ist das eine Hiobsbotschaft für die Bundesregierung: Das deutsche Defizit dürfte in diesem Jahr noch höher ausfallen als erwartet, und deswegen will die EU-Kommission die Daumenschrauben anziehen. Das macht noch einmal das Versagen von Finanzminister Hans Eichel (SPD) und von Rot-Grün insgesamt bei der Finanzpolitik weiter
  • 359 Leser
BRIEFGESCHÄFT / Große Zeitungsverlage arbeiten zusammen

Konkurrenz für die Post

Springer, Holtzbrinck und Waz bündeln regionale Aktivitäten
Die großen deutschen Zeitungsverlage drängen bundesweit ins Briefgeschäft und wollen der Deutschen Post Konkurrenz machen. Springer, Holtzbrinck und Waz gründen eine gemeinsame Tochter, in der sie ihr regionales Briefzustell-Geschäft zusammenfassen. weiter
  • 419 Leser
ABSTIMMUNG / Nach dem 18. September könnte die sächsische Landeshauptstadt in den Blickpunkt rücken

Kontrastprogramm im Wahlkreis Dresden I

Zwei Tage haben die Kandidaten in Dresden den Wahlkampf aus Respekt vor dem Tod ihrer NPD-Mitbewerberin ausgesetzt. Nach dem 18. September wird sich der Kampf um die Wählerstimmen aber voll auf die Elbmetropole und ihre südlichen Vororte konzentrieren. weiter
  • 339 Leser

Krise um italienischen Notenbankchef Fazio spitzt sich zu

Italien ist politische Skandale, Unregelmäßigkeiten und Querelen gewöhnt, in Parteien und Regierungen zumeist, doch die Banca d'Italia, die nationale Zentralbank, galt als Hort des Korrekten und Seriösen. Umso mehr erschüttert der Fall von Notenbankchef Antonio Fazio das Land. Seit Wochen schwelt die Krise, fordern Männer aus dem Regierungs- wie auch weiter
  • 456 Leser
RADSPORT

Kräftemessen in der Altstadt

Während bei der Spanien-Rundfahrt der Radprofis Samuel Sanchez die 13. Etappe gewonnen hat und der Russe Denis Mentschow weiter führt, bereitet sich Nürnberg auf das Kräftemessen zwischen T-Mobile-Kapitän Jan Ullrich und CSC-Chef Ivan Basso (Italien) vor. Am Sonntag wollen auf den 156 km aber auch andere mitreden: Georg Totschnig (Gerolsteiner) beispielsweise. weiter
  • 281 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mofa schafft Tempo 118 Erlaubt sind 25 Kilometer pro Stunde, mit 118 haben Polizisten in Freiburg jetzt ein Mofa gemessen. Der 19 Jahre alte Fahrer hatte das Gefährt technisch verändert, teilte die Polizei mit. Der Mann durfte nicht weiterfahren. Ihm drohen Anzeigen, unter anderem wegen Fahrens ohne Führerschein und Verstoßes gegen das Versicherungsgesetz. weiter
  • 233 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wasserpreise steigen weiter Die Preise für Trinkwasser und Abwasser sind im Südwesten 2005 leicht gestiegen. Im Durchschnitt kostet ein Kubikmeter Trink- und Abwasser 3,86 EUR und damit 2 Prozent mehr als 2004. Als Gründe nannte das Statistische Landesamt die steigenden Ausgaben für die Sicherstellung der Versorgung mit Trinkwasser in guter Qualität. weiter
  • 432 Leser

Lachnummer

Kommt ein Brummi-Fahrer in eine Raststätte und bestellt sich eine Suppe und ein Glas Bier. Plötzlich kommen zwei Motorradfahrer rein und setzten sich ungefragt zu dem Trucker. Die beiden Neuen fühlen sich besonders stark und ziehen dem Brummi-Fahrer eine Serviette durch die Suppe, beschmieren ihn mit Senf und stülpen ihm auch noch den Suppenteller über weiter
  • 317 Leser
FORMEL 1 / Strömender Regen trübt die Stimmung in Spa

Land unter in den Ardennen

Eigentlich könnte Fernando Alonso am Sonntag in Spa den WM-Titel in der Formel 1 klar machen. Doch der heftige Regen in den Ardennen macht alles unberechenbar. weiter
  • 324 Leser
TAG DES DENKMALS

LEITARTIKEL: Offene Türen

Kalendertage, die einen Untertitel tragen und einem Spezialthema gewidmet sind, gibt es viele. Der zweite Sonntag im September, der seit 1993 als Tag des offenen Denkmals gilt, ist ein Beispiel. Die Bürger sind eingeladen, alte Gemäuer zu besuchen, und machen davon in großer Zahl Gebrauch. Dass der Tag des offenen Denkmals nicht nur ein Mauerblümchen weiter
  • 313 Leser

Leute im Blick

Eros Ramazzotti Der Sänger Eros Ramazzotti (41) hat in der ersten Runde des Gerichtsstreits mit Michelle Hunziker (28) um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter einen Teilsieg errungen: Aurora darf zwar vorerst bei der Mutter bleiben, das Showgirl ist aber verpflichtet, ihren derzeitigen Lebensgefährten Salvatore Passaro von der Achtjährigen fernzuhalten. weiter
  • 399 Leser
FUSSBALL

Löwen stolpern gegen Dresden

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat mit einem 2:1-Erfolg bei 1860 München die Aufstiegseuphorie der Löwen jäh beendet. Marco Vorbeck sorgte mit zwei Treffern für den Erfolg der Gäste. Vor 66 000 Zuschauern in der ausverkauften WM-Arena in München konnte auch der Anschlusstreffer von Matthias Lehmann durch einen unberechtigten Foulelfmeter die Löwen weiter
  • 309 Leser
THEATER / Umfrage unter Kritikern

Matthes und Puls vorn

Jedes Jahr wird sie mit Spannung erwartet, die Umfrage des Fachmagazins 'Theater heute'. Das lässt deutsche Kritiker die Besten ihres Faches küren. weiter
  • 265 Leser
Serie zur Bundestagswahl am 18. September

Mein wunschzettel: Umweltpolitik muss nachhaltig sein

Frau Merkel holt sich mit Frau Hasselfeldt eine 'Landwirtschafts- und Umweltschutzexpertin' ins Kompetenzteam, die sich bisher nicht im Umwelt- und Naturschutz hervorgetan hat. Die SPD vertraut auf Deutschland, aber nicht auf das, was sie mit den Grünen in den vergangenen sieben Jahren im Umwelt- und Naturschutz erreicht hat. Und der FDP ist der Schutz weiter
  • 255 Leser
ALPWEGE

Miller sagt Zuschüsse zu

Die Bergbauern werden bei der Sanierung der vom Hochwasser zerstörten Alpwege mit rund 70 Prozent Zuschüssen unterstützt. Diese Zusage gab Landwirtschaftsminister Josef Miller gestern beim ersten Viehscheid dieser Saison in Oberstaufen. Die Hochwasser-Schäden an den bayerischen Almwegen bezifferte der Minister auf insgesamt fünf Millionen Euro. Die weiter
  • 356 Leser
SYNAGOGE

Morgen Festakt

Mit einem Festakt feiert die israelitische Kultusgemeinde Schwaben-Augsburg morgen die Wiedereinweihung ihrer Synagoge vor 20 Jahren. Gleichzeitig war damals die Kultusgemeinde gegründet worden, die jetzt rund 1800 Mitglieder zählt. Zur Synagoge gehört ein Kulturmuseum, das vor 20 Jahren eines der ersten jüdischen Museen in der Bundesrepublik war. weiter
  • 406 Leser
KRIMINALITÄT

MP-Schütze gefasst

In Nagold (Kreis Calw) hat die Polizei einen 45-Jährigen festgenommen, der aus einem Gebüsch mit einer Maschinenpistole auf das fahrende Auto eines Arbeitskollegen geschossen haben soll. Der Verdächtige befinde sich in Untersuchungshaft, teilten die Beamten gestern mit. Am Tatort sei eine Zigarettenkippe gefunden worden, hieß es weiter. Die DNA-Spuren weiter
  • 305 Leser

Na sowas

Ein dumm-dreister Dieb ist mit einem gestohlenen Fahrrad ausgerechnet zu einer Vernehmung der Polizei gefahren. Der 33-Jährige war nach zwei Ladendiebstählen auf die Wache zitiert worden. Mit einem gestohlenem Rad fuhr er zur Polizeiwache und ließ es davor stehen. Wenig später kam der Besitzer, um den Diebstahl anzuzeigen. Er freute sich, als er sein weiter
  • 316 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Chirac aus Klinik entlassen Der französische Staatspräsident Jacques Chirac ist gestern aus der Klinik entlassen worden. Der 72-Jährige musste wegen einer Durchblutungsstörung im Gehirn behandelt werden. Er lag dazu eine Woche lang in einem Militärkrankenhaus in Paris. Er sagte gestern, er sei in guter Form und könne seine Arbeit wieder aufnehmen. Lafontaine weiter
  • 283 Leser
PFIZER

Neue Fertigung für Arzneimittel

Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer investiert in Illertissen (Kreis Neu-Ulm) 60 Mio. EUR in eine Fertigung für hochwirksame Arzneimittel. Die Anlage geht 2008 in Betrieb, es entstehen 50 neue Arbeitsplätze. Den Startschuss gaben gestern Ministerpräsident Edmund Stoiber und Pfizer-Deutschland-Chef Walter Köbele. Stoiber sagte, er sei stolz, dass der weiter
  • 459 Leser

Opec will Förderung erhöhen

Das Öl-Förderkartell Opec will seine Förderung um zwei Millionen Barrel pro Tag erhöhen. Das soll auf dem nächsten Treffen der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) am 19. September in Wien bekannt gegeben werden, sagte Opec-Generalsekretär Adnan Schihab al-Din dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». «Wir von der Opec sind keinesfalls an Rekordpreisen weiter
  • 439 Leser
SCHEUFELEN / Familienunternehmen wird 150 Jahre alt

Papier für die Nasa

Dass Papier gut brennt, weiß jedes Kind. Der Papierhersteller Scheufelen hat sich aber nicht damit abgefunden - und das erste schwer entflammbare Papier für die Apollo-Mission zum Mond produziert. Dies war ein Höhepunkt in der Geschichte der Papierfabrik aus Lenningen, die nun ihr 150-jähriges Jubiläum feierte. Auch der Vatikan wurde mit Papieren beliefert weiter
  • 518 Leser

Polizei kümmert sich um die Aussteiger

Die Beratungs- und Interventionsgruppe gegen Rechtsextremismus beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg wurde 2001 gegründet. Seitdem wurden 1873 Menschen im Alter von 14 bis 25 Jahren als potenzielle Aussteiger registriert. Davon wurden 968 auf einen möglichen Ausstieg aus der Szene angesprochen. Ende 2004 zählte das Amt 162 Aussteiger aus Kameradschaften, weiter
  • 349 Leser
Irak-KrieG

Powell bereut Auftritt vor UN

Der frühere US-Außenminister Colin Powell hat seinen Auftritt im UN-Sicherheitsrat im Vorfeld des Irak-Kriegs als 'Schandfleck' in seiner Karriere bedauert. Dem amerikanischen Sender ABC sagte Powell, er fühle sich 'furchtbar' wegen seiner Behauptung im Februar 2003, der Irak habe Massenvernichtungswaffen. Auf die Frage, ob er glaube, dies habe seinem weiter
  • 320 Leser
KLEIDUNG

Preise sollen steigen

Die Verbraucher in Deutschland müssen sich 'warm anziehen': Die Preise für Bekleidung werden nach Schätzungen des Textileinzelhandels im kommenden Winter zwischen 3 und 7 Prozent steigen. Grund für den Preisschub seien die neuen Importquoten für Textilien aus China, heißt es in Presseberichten. Die Volksrepublik ist mit einem Anteil von 30 Prozent wichtigster weiter
  • 438 Leser

RANDNOTIZ: Biblische Zeiten

'Die spinnen, die Römer', sagt Asterix. Stimmt. Was der Gallier aber verschweigt: Es gibt jede Menge andere Volksstämme, die spinnen. Zum Beispiel die Badener, wie jeder Württemberger bestätigen dürfte. In Freiburg gibt es morgen einen Fünf-Kilometer-Volkslauf, was an sich keine bemerkenswerte Spinnerei ist. Aber: Pokale bekommen dabei nur die langsamsten weiter
  • 284 Leser

RANDNOTIZ: Bunte Lügen

Nichts ist mehr so, wie es viele gerne hätten. Betrug oder zumindest Schwindelei ist modern. Wer nicht die Wahrheit sagt, ist angesehen. Feine Zeiten! Passend dazu kam dieser Tage per Post eine CD, auf der alle möglichen Hintergrundgeräusche eingespielt sind. Sonst nichts. Wer also am Telefon oder Handy irgendwem - vielleicht der Ehefrau? - vorgaukeln weiter
  • 304 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Bayer Leverkusen - Schalke 04 (1:3) Mönchengladbach - MSV Duisburg (1:0) Kaiserslautern - Werder Bremen(2:2) VfB Stuttgart - Arminia Bielefeld (1:0) Mainz 05 - Hamburger SV (1:1) Hannover 96 - Eintracht Frankfurt (1:1) 1. FC Nürnberg - FC Bayern München(1:3) Sonntag, 17.30 Uhr Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg (0:2) Borussia Dortmund weiter
  • 373 Leser

Riesenschnauzer-Steckbrief

· Geschichte und Herkunft: Der Riesenschnauzer stammt aus dem süddeutschen Raum, wo er vor allem auf Bauernhöfen gehalten wurde. Gezielt gezüchtet wird er seit Anfang des 20. Jahrhunderts. · Größe/Gewicht: Die Widerristhöhe beträgt 60 bis 70 Zentimeter. Hündinnen werden zwischen 35 und 38 Kilogramm schwer, Rüden 42 bis 45 Kilogramm. · Charakter/Eigenschaften: weiter
  • 395 Leser
PROMINENTE / Ex-Beatle kam 1940 in Liverpool zur Welt

Ringos Geburtshaus soll weg

Das Geburtshaus von Ex-Beatle Ringo Star (65) in Liverpool soll abgerissen werden. Das einfache Reihenhaus aus der viktorianischen Zeit habe 'keine historische Bedeutung', meint Baustadtrat Flo Clucas. 'Ringo Starr lebte nur ungefähr drei Monate lang in dem Haus in der Madryn Street, bevor er in die Admiral Grove umzog, wo er ungefähr 20 Jahre lang weiter
  • 292 Leser
TENNIS / Maria Scharapowa wieder Nummer eins der Welt

Russin erobert Thron zurück

Die Russin Maria Scharapowa wird ab Montag wieder Lindsay Davenport (USA) als Nummer eins der Tennis-Weltrangliste ablösen. Dabei spielte es keine Rolle, ob sie gestern Nacht ihr Halbfinale bei den US Open in New York gegen die Belgierin Kim Clijsters gewonnen hat oder nicht. Die 18-Jährige profitiert im Ranking vom Ausscheiden Davenports, die bereits weiter
  • 368 Leser
FUSSBALL / Bundesliga-Saison geht jetzt erst richtig los

Salami-Terminplan stößt auf Kritik

Heute könnte der FC Bayern für den ersten Höhepunkt sorgen: Gewinnt der Rekordmeister in Nürnberg, dann wäre es der 13. Bundesligasieg in Serie. weiter
  • 289 Leser
HOCHWASSERSCHUTZ / Neuer Rückhalteraum

Schnappauf leitet die Iller um

Mit der künstlichen Durchtrennung des Iller-Dammes bei Immenstadt hat Umweltminister Werner Schnappauf (CSU) den Fluss auf 1,3 Kilometer Länge in ein neues Bett geleitet. Dadurch könne für den Hochwasserschutz ein neuer Rückhalteraum im Seifener Becken mit rund sechs Millionen Kubikmetern geschaffen werden, sagte Schnappauf. Drohe künftig ein Hochwasser, weiter
  • 316 Leser
IW/ Höhere Mehrwertsteuer für geringere Lohnnebenkosten

Schnelle Reformen

Eine Erhöhung der Mehrwertsteuer ist IW-Chef Michael Hüther kein Dorn im Auge, sofern die Einnahmen voll zur Senkung der Lohnnebenkosten verwendet werden. weiter
  • 397 Leser
FRANKREICH

Schwere Regenfälle

In Teilen Südfrankreichs haben zum zweiten Mal in dieser Woche schwere Regenfälle zu chaotischen Zuständen geführt. Mehr als 12 000 Menschen mussten die Nacht zum Freitag in Notunterkünften verbringen. Am schwersten betroffen waren wieder Nîmes und die Petite Camargue. In dem Gebiet stehen 500 Gebäude unter Wasser. Bei Nîmes im Departement Gard fielen weiter
  • 326 Leser
KINO / Wer räumt in Venedig die Löwen ab?

Spannung bis zuletzt

Lange war es nicht mehr so spannend bei den Filmfestspielen in Venedig. Das Rennen um die Löwen, die heute Abend vergeben werden, ist immer noch offen. weiter
  • 375 Leser
UMFRAGE / Deutlich bessere Werte für den Bundeskanzler und seine Partei

SPD im Stimmungshoch

Schröder und Fischer sehen Trendwende - Angela Merkel bleibt optimistisch
Nach den jüngsten Umfragen sehen sich die Regierungsparteien im Aufwind. Kanzler Schröder sprach schon von einer Wende. Die Union gab sich unbeeindruckt. weiter
  • 313 Leser
SCHULEN

SPD: Noch zu viele Baustellen

Die Landtags-SPD wirft der Staatsregierung zum Schuljahresbeginn vor, in den Sommerferien ihre Hausaufgaben in der Bildungspolitik nicht gemacht zu haben. weiter
  • 293 Leser
Anarcho-Partei

Spot wird nicht mehr gesendet

ARD und ZDF werden den umstrittenen Wahlspot der Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands (APPD) nicht mehr zeigen. Das ZDF muss den Beitrag nicht senden, der Gewalt und sexuelle Handlungen zeigt, entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz gestern in Koblenz. Er verstoße gegen die Menschenwürde und die Vorschriften des Jugendschutzes. Die weiter
  • 351 Leser
VW

Standorte bestätigt

Volkswagen-Vorstandschef Bernd Pischetsrieder hält an allen Produktionsstätten von Europas größtem Autohersteller fest. 'Wir planen heute nicht, irgendeinen Standort zu schließen', sagte er der Mitarbeiterzeitung 'Autogramm'. Es müsse sich aber rechnen, in Deutschland produzierte Fahrzeuge trotz eines schlechten Dollar-Kurses profitabel in die USA auszuführen. weiter
  • 441 Leser
SOMMER-SERIE / Ein gelbes Engele führt von Kirche zu Kirche

Staunen über die Pracht aus Stuck

Kunstwerke sind nicht alles auf der Oberschwäbischen Barockstraße
Dem Ehrgeiz und der Prunksucht der Herrscher im 17. und 18. Jahrhundert ist es zu verdanken, dass der Süden Deutschlands heute eine einzigartige Fülle barocker Schätze vorzuweisen hat. An der Oberschwäbischen Barockstraße reihen sie sich wie die Perlen einer Kette. weiter
  • 361 Leser
bertelsmann-clubs

Stellen abgebaut

Ein Kostensenkungsprogramm mit dem Abbau von 70 Stellen und Verlagerung des Firmensitzes nach Berlin hat die deutschen Bertelsmann-Clubs wieder in Fahrt gebracht. Das defizitäre deutsche Clubgeschäft mit 3,6 Mio. Mitgliedern und 300 Filialen werde 2006 profitabel sein, sagte der Vorstandsvorsitzende der Direct Group Bertelsmann, Ewald Walgenbach. weiter
  • 437 Leser
PROZESS

Stieftochter missbraucht

Im Prozess um den sexuellen Missbrauch seiner Stieftochter in 620 Fällen hat ein 39 Jahre alter Mann gestern ein Teilgeständnis abgelegt. Der Angeklagte räumte vor dem Landgericht Stuttgart ein, im Jahr 2003 mit seiner damals 14-jährigen Tochter in Heilbronn geschlafen zu haben. Er behauptete, er habe sie per SMS gefragt, ob sie dazu bereit sei. Danach weiter
  • 270 Leser
VERKEHRSBEHINDERUNG

Streik vor Derby

Bei einem für heute geplanten Warnstreik von Bus- und Bahn-Beschäftigten im Großraum Nürnberg rechnet die Polizei mit massiven Verkehrsbehinderungen. Die S-Bahn zwischen Hauptbahnhof und Stadion wird fahren. Die rund 47 000 Fußballfans, die zum Derby des 'Club' gegen Bayern München erwartet werden, müssen mit Behinderungen rechnen. weiter
  • 388 Leser
FLORIDA

Streit um Geisterhaus

In Florida ist ein Rechtsstreit um ein angebliches Geisterhaus entbrannt. Zwei Restaurantbetreiber weigern sich, nach Renovierungsarbeiten wieder in das Gebäude in Orlando einzuziehen, weil die Handwerker bemerkt haben wollen, das es dort spukt. Der Hauseigentümer verklagt die beiden Männer auf Schadenersatz in Höhe von 2,1 Millionen Euro. weiter
  • 477 Leser
LIDL

Streit um Tickets beendet

Der Rechtsstreit um den spektakulären Verkauf von Billigfahrkarten der Bahn beim Discounter Lidl ist überraschend beendet worden. Wie die Wettbewerbszentrale mitteilte, verpflichtete sich Lidl, künftig nicht mehr für derartige Aktionen mit Bahntickets unter Angabe eines Zeitraums zu werben, wenn die beworbenen Artikel bereits am ersten Verkaufstag ausverkauft weiter
  • 367 Leser
HOCHSCHULEN / Rektoren fordern Nachbesserungen

Studiengebühren in der Kritik

Die Hochschulrektoren fordern Nachbesserungen bei den Studiengebühren. Es gehe vor allem darum, Veränderungen bei den vorgesehenen Ausnahmeregelungen und beim Ausfallfonds durchzusetzen, erklärte der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz (LRK), Eberhard Schaich, gestern. Die Landesregierung hat am Dienstag den Gesetzentwurf für die Einführung von weiter
  • 375 Leser
RECHTSEXTREMISMUS / Kriminalamt warnt

Szene immer gewalttätiger

Mehr Jugendliche bei Skinheads aktiv
Die rechtsextremistische Szene wird immer gewalttätiger, und unter den Verdächtigen sind immer mehr junge Leute. Das hat das Landeskriminalamt herausgefunden. weiter
  • 310 Leser
KULTUR

Tag des offenen Denkmals

Tausende Museen, Kirchen und historische Bauten öffnen morgen zum 'Tag des offenen Denkmals' ihre Pforten - auch Gebäude, die sonst nicht zugänglich sind. Mit Führungen und Ausstellungen wollen die Veranstalter Geschichte erlebbar machen. Das Motto: 'Krieg und Frieden'. Im Mittelpunkt stehen Denkmale, die in Kriegszeiten beschädigt und in Friedenszeiten weiter
  • 319 Leser
WAHLUMFRAGEN / Unbeeindruckte Mehrheit

Taktische Basis

Die große Mehrheit der Wähler lässt sich von Umfragen nicht beeindrucken. Dennoch können sie die Wahl beeinflussen, wie eine Studie herausgefunden hat. weiter
  • 306 Leser
ARCHÄOLOGIE / Neue Ausstellungskonzeption visualisiert das Leben am Limes

Tausend Mann und tausend Pferde

Das größte Reiterkastell nördlich der Alpen im Lichte römischen Weltmachtstrebens
Tausend Kavalleristen samt Pferden fasste das größte römische Reiterkastell nördlich der Alpen. An seiner Stelle steht heute das Limes-Museum Aalen. Seine neue Gestaltung lässt den römischen Alltag am Limes lebendig werden. Gestern wurde sie vorgestellt. weiter
  • 283 Leser

Telegramme

fussball: Zinedine Zidane wird Real Madrid zum Auftakt der Champions League am Dienstag bei Olympique Lyon fehlen. Der Mittelfeldstar hatte sich beim 1:0 Frankreichs gegen Irland am Mittwoch eine Leistenverletzung zugezogen und fällt drei Wochen aus. fussball: Ein Menschenleben haben Ausschreitungen am Rande eines Punktspiels in Chiles Meisterschaft weiter
  • 354 Leser
SERIE / Beliebte Hunderassen: Der Riesenschnauzer

Trutziger Beschützer, der seine Familie und das Landleben liebt

Der Riesenschnauzer ist ein trutziger, unerschrockener und unbestechlicher Hund, der früher gerne auf Bauernhöfen und in Brauereien gehalten wurde. In ihrem familiären Umfeld verhalten sich die Hunde freundlich und offen. Fremde sollten sich vor ihnen in Acht nehmen. weiter
  • 344 Leser
AIRBUS / Zulieferer zum A 380 - Kußmaul

Tüfteleien auf hohem Niveau

Bei der Kußmaul GmbH geht es rund. Zunächst hebt der A 380 ab, dann kommt der Supersportwagen Bugatti Veyron auf den Markt. An beiden arbeitet man mit. weiter
  • 426 Leser
AFGHANISTAN / Vor der Parlamentswahl flammt die Gewalt wieder auf - Rebellen haben dazugelernt

UN-Gesandter: Sieg über Feinde war Illusion

Nachdem es lange ruhig war, hat die Gewalt in Afghanistan vor der Parlamentswahl wieder zugenommen - und die Rebellen haben offenbar dazugelernt, verfügen über genügend Geld und Waffen. US-Militär und Taliban richten sich auf Kämpfe über Jahre hinweg ein. weiter
  • 309 Leser
HANDBALL

Velyky ist der Knackpunkt

Spiel Nummer drei in sieben Tagen: Handball-Bundesligist VfL Pfullingen-Stuttgart muss heute (15 Uhr) bei der SG Kronau/Östringen ran. Unerfahrenheit und Nervosität scheint dem Aufsteiger völlig fremd zu sein. Das hat einen Grund: Die Kronauer haben sich bei Zwangsabsteiger Tusem Essen bedient und neben Trainer Juri Schewzow auch Oleg Velyky sowie den weiter
  • 340 Leser
FRANKFURTER BÖRSE / Reto Francioni soll wohl Werner Seifert nachfolgen

Vermutlich wird die Nummer 1 der Schweizer Börse Vorstandschef

Die monatelange Suche nach einem neuen Vorstandschef für die Deutsche Börse scheint beendet. Der Schweizer Reto Francioni, derzeit Chef der Schweizer Börse, soll offenbar an die Spitze rücken und damit Nachfolger von Werner Seifert werden, der im März auf Druck von Hedge Fonds sein Amt aufgegeben hatte. Eine offizielle Bestätigung für die Berufung des weiter
  • 407 Leser
GESELLSCHAFT / Heute kirchliche Trauung

Verona und der Traum in Weiß

Eheschließung im Wiener Stephansdom
'Franjo ist die große Liebe meines Lebens.' Deshalb heiratet Verona Pooth, frühere Feldbusch, heute ihren Mann im Wiener Stephansdom auch kirchlich. weiter
  • 296 Leser
MEHRFACHGEBURTEN

Vierlinge sind wohlauf

In Karlsruhe sind Vierlinge auf die Welt gekommen. Daniel, Nina, Lino und Marc sind wohlauf. Sie wurden nach Angaben des Städtischen Klinikums schon am Mittwoch per Kaiserschnitt geboren. Die Säuglinge kamen nach einer Hormonbehandlung der Mutter in der 32. Schwangerschaftswoche auf die Welt und wogen zwischen 1200 und 1600 Gramm. Sie müssen noch beatmet weiter
  • 337 Leser
KATASTROPHE / Tausende Hurrikan-Opfer sind in texanischen Notquartieren untergebracht

Vom Chaos zurück in den Schulalltag

Psychologen: Traumatisierte Kinder brauchen schnell wieder Routine und Stabilität
Nach der Umsiedlung tausender Hurrikan-Opfer nach Texas soll für die traumatisierten Kinder wieder ein Stück Normalität geschaffen werden: Der Schulalltag beginnt. weiter
  • 315 Leser

VW erstattete Ex-Manager Hunderttausende Euro

Der VW-Konzern soll dem entlassenen VW-Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer mehrere hunderttausend Euro an Kosten erstattet haben. Der Konzern habe Gebauer im Jahr 2000 als «Erstattung von Kosten» insgesamt 264 000 Euro, ein Jahr später 252 000 Euro, 2002 dann 208 000 und 2003 sogar 702 000 Euro überwiesen, berichtet das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». weiter
  • 462 Leser

VW: Keine betriebsbedingten Kündigungen

Die Diskussion um Arbeitsplätze und Sparpotenziale bei Europas größtem Autobauer VW dauert an. Nach einem Bericht der «Automobilwoche» sind vorrangig an den deutschen Standorten bis zu 30 000 Arbeitsplätze in Gefahr. Diese Zahl «halten wir für frei erfunden», sagte eine Konzernsprecherin der dpa. Aber alles stehe auf dem Prüfstand. Betriebsbedingte weiter
  • 469 Leser
BUNDESTAG / Schwierigkeiten für Blinde und Sehbehinderte

Wahl mit Schablone und Kassette

Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Die Behörden sind aus diesem Grund überhaupt nicht bürokratisch, wenn es gilt, kranken oder behinderten Menschen die Teilnahme zu ermöglichen. Zur Not geht das noch bis kurz vor Torschluss. Vielerorts bieten auch Parteien ihre Hilfe an. weiter
  • 295 Leser
NORWEGEN

Wahlkampf im Zeichen eines Luxusproblems

In Norwegen steht ein Regierungswechsel bevor. Angesichts voller Staatskassen lautet die zentrale Frage vor der Parlamentswahl: Wohin mit all dem Geld? weiter
  • 272 Leser
Uefa-Pokal

Weg vom Donnerstag

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) macht sich für eine Austragung von Uefa-Cup-Spielen auch an einem der Champions-League-Tage Dienstag oder Mittwoch stark. Ein entsprechender Antrag soll - in Absprache mit anderen Ligen - schon in Kürze bei der Europäischen Fußball-Union (Uefa) einreicht werden. Das erklärte der DFL-Spielbetriebs-Vorsitzende Holger Hieronymus. weiter
  • 360 Leser
EURO

Weiter abwärts

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2415 (Vortag 1,2418) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8055 (0,8053) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67535 (0,67620) britische Pfund, 136,63 (137,16) japanische Yen und 1,5435 (1,543) Schweizer Franken weiter
  • 348 Leser

Zur Person

Willi Diez ist ein Mann der Wirtschaft und der Wissenschaft. Vor seiner Hochschul-Karriere war der promovierte Volkswirt einige Jahre bei der damaligen Daimler-Benz AG tätig, unter anderem als Assistent von Helmut Werner. Außerdem leitet Diez das Institut für Automobilwirtschaft, einer Einrichtung der Fachhochschule Nürtingen-Geislingen. weiter
  • 546 Leser
TÜRKEI / Beitrittsgespräche mit der Europäischen Union sollen am 3. Oktober beginnen

Zweifel am Partner Türkei

Streit mit Ankara und Uneinigkeit der EU-Staaten stehen Verhandlungen im Wege
Am 3. Oktober sollen in Brüssel die Verhandlungen über den Beitritt der Türkei zur Europäischen Union starten. Noch steht dem allerdings einiges im Wege. weiter
  • 328 Leser