Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. September 2005

anzeigen

Regional (43)

Die nächste Sprechstunde des Gmünder VdK Kreisverbandes mit Ernst Weiss ist heute von 15 bis 17 Uhr in der VdK-Kreisgeschäftsstelle, Kappelgasse 13 im 2. Stock. Anmeldung ist nicht erforderlich. Rund ums Brot Seniorenrunde der ev. Weststadtgemeinde "Brücke" und Seniorengemeinschaft der katholischen Gemeinde St. Michael bitten gemeinsam am 22. September weiter
Wein- und Schlachtfest Der Männergesangverein Mittelbronn bietet am Sonntag, 25. September, ab 11 Uhr ein Wein- und Schlachtfest. Dieses ist im Mittelbronner Dorfhaus. Es gibt zahlreicher Leckereien, darunter Fasswein vom Erzeuger, Schlachtplattenauswahl und andere Spezialitäten und Kaffee und Kuchen. Heute Blut spenden in Göggingen Das Deutsche Rote weiter
Am Sonntag gegen 16 Uhr nahm an der Kreuzung Gmünder Straße/Ziegelwiesenstraße ein VW-Fahrer einem 36-jährigen Krad-Fahrer die Vorfahrt. Der Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 6000 Euro. Heuchlingen In der Nacht zum Sonntag brach ein bislang Unbekannter die Eingangstür zum Vereinsheim der weiter
THEATER / Von Oscar-Preisträgern und anderen Kreaturen

"theatralika": Schmunzeln erlaubt

"theatralika" führt diese Woche ihre neue Boulevardkomödie "Backstage oder Der Tag an dem Gott den Schauspieler schuf" auf! Mit dem neuen Stück will die Theatergruppe des Parlergymnasiums zeigen, dass sie sich selbst nicht immer ganz ernst nimmt. weiter

10 000 Teilnehmer zum ejw-Jugendtag?

Rund 10 000 Teilnehmer erwartet das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) zu seinem Jugendtag am kommenden Sonntag in der Stuttgarter Innenstadt. In 56 Seminaren werden Jugendliche herausgefordert, "ihr Lebens-Potenzial zu entfalten". In einem davon werden Landesbischof Frank Otfried July und Landes-Sozialminister Andreas Renner über aktuelle weiter
  • 128 Leser
WIRTSCHAFT / Gmünder Lenkungshersteller beendet Großteil der befristeten Arbeitsverhältnisse:

120 Stellen weniger bei ZFLS?

Die Briefe wurden schon in der letzten Woche abgeschickt, die Aktion kann also nicht mit dem Ergebnis der Bundestagswahl vom Sonntag in Verbindung gebracht werden: Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) teilte dem Großteil ihrer befristet angestellten Mitarbeiter mit, dass ihre Arbeitsverträge nicht verlängert und sie demnach in Kürze arbeitslos sein werden. weiter

ADFC-AOK-Radtour

Die letzte ADFC-Radtour in diesem Jahr startet morgen. Treffpunkt: um 18 Uhr im AOK-Innenhof. Von dort geht's zum Strümpfelbach-Schulzentrum, nach Bettringen Nord-West, Bargau, Beiswang, Zimmern und zurück. Strecke: zirka 24 Kilometer mit etwa 100 Höhenmetern. weiter
  • 196 Leser

Amtseinsetzung von Thomas Kuhn

In einer feierlichen Gemeinderatssitzung wird der neue Bartholomäer Bürgermeister, Thomas Kuhn, heute in sein Amt eingeführt. Diese Amtseinführung ist in der TSV-Turnhalle und beginnt um 19.30 Uhr. Die Sitzung ist öffentlich. Zahlreiche Grußwortredner haben sich dazu angekündigt. Für den musikalischen Rahmen sorgen der Musikverein Bartholomä und der weiter

Autos stoßen frontal zusammen

Drei Schwerverletzte sind das Resultat eines Unfalles gestern am frühen Abend bei Gschwend: Eine 35-jährige Opel-Lenkerin fuhr gegen 16 von Gschwend nach Rotenhar. Aus bislang unbekannter Ursache kam sie auf freier Strecke auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit dem Auto eines entgegenkommenden 82-jährigen Mercedes-Fahrers frontal zusammenstieß. Beide Fahrzeugführer weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Vollversammlung verabschiedet Analyse zur Region

Basis für die Zukunftsinitiative

In einer umfangreichen Studie hat die IHK Ostwürttemberg die Stärken und Schwächen der Region analysiert. Dieses Standortpapier mit abgeleiteten Chancen und Handlungsfeldern wurde von der Vollversammlung einstimmig verabschiedet. Es soll jetzt als Basiswerk für die gestartete regionale Zukunftsinitiative II dienen. weiter
  • 221 Leser
ORTSCHAFTSRAT BARGAU / "Litzenbühl-Gschleif" geplant

Baugebiet eilt

Jetzt planen, bis 2006 alles Rechtliche klären und 2007 mit dem Bau beginnen. Diesen Fahrplan zum ersten Teil des Baugebiets "Litzenbühl-Gschleif" stellte Baubürgermeister Hans Frieser gestern dem Ortschaftsrat vor. Außerdem diskutierte das Gremium über den Bau eines Vereinsraums an der Scheuelbergschule. weiter

Bewerbungsinfos

"Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance", weiß Gudrun Matthes, die Gleichstellungsbeauftragte beim Arbeitsamt in Aalen. Deshalb bietet sie für interessierte Frauen Unterstützung zur Erstellung einer erfolgversprechenden Bewerbung an. Die Informations-Veranstaltung ist am morgigen Mittwoch, 21. September, von 9.30 bis höchstens 11.30 Uhr weiter
  • 298 Leser
AUSSTELLUNG / Fotografien von Jutta Sperber im Gmünder Amtsgericht

Bilder im außergewöhnlichen Licht

Fotografien auszustellen ist für Jutta Sperber keine ganz neue Erfahrung. Seit Jahren bereichern ihre erfolgreichen Arbeiten den Fotowettbewerb "Blende" dieser Zeitung. Jetzt zeigt die Fotografin "Landschaft und Makro" in einer eigenen Ausstellung in den Räumen des Gmünder Amtsgerichts. weiter
WAHL 2005 / Bürger irritiert

Bleistift, Ausweis und Umschläge

Wie es denn sein könne, dass der Wahlschein nicht mehr in einen Umschlag gesteckt werden muss, dass im Wahllokal Bleistifte statt Kugelschreiber ausliegen und niemand nach dem Personalausweis verlangt, fragten mehrere GT-Leser am Wahlsonntag. Gmünds Hauptsamtleiter Helmut Ott hat Antworten. weiter

Datenverarbeitung für Frauen

Die VHS in Bartholomä bietet am Mittwoch, 28. September, um 14 Uhr für Frauen einen Orientierungskurs Datenverarbeitung an. Der Kurs an vier Nachmittagen ist in der Laubenhartschule in Bartholomä. Anmeldungen nimmt das Rathaus unter (07173) 9782014 entgegen. weiter
  • 156 Leser
WORKCAMP / Neun Teilnehmer aus sieben Ländern treffen sich in der Pressehütte in Mutlangen zur gemeinsamen Friedensarbeit

Der Friedensgedanke vereinigt sie

Ihre Kulturen und Länder sind unterschiedlich, doch der Wille nach einem Leben in Frieden vereinigt die neun Teilnehmer am Workcamp in der Mutlanger Pressehütte und Friedenswerkstatt. Zwei Wochen lang arbeiten und diskutieren sie miteinander, lernen sich kennen. weiter
UNIVERSITÄT HOHENHEIM / Ausgezeichnet mit dem Zertifikat "Familiengerechte Hochschule"

Die "Kinderfeuerwehr" betreut

Als erste Universität in Baden-Württemberg ist die Uni Hohenheim mit dem Zertifikat "Familiengerechte Hochschule" von bundesweit 116 Unternehmen und 17 Hochschulen ausgezeichnet worden. weiter
WAHL 2005 /

Ergebnis eine Überraschung

Hermann Hannes (68), Rentner aus Schwäbisch Gmünd: "Das Ergebnis der Wahl ist eine Katastrophe. Es ist überhaupt keine Entscheidung gefallen. Möglicherweise gibt es ein Bündnis aus CDU, FDP und den Grünen. Vielleicht kommt auch Friedrich Merz zurück auf die Bühne des Geschehens. Ich bin gespannt, ob Angela Merkel tatsächlich Bundeskanzlerin wird." Karin weiter
WINTERDIENST / Die vielen Einsätze zu Anfang des Jahres ließen die Kosten deutlich steigen

Fremdfirmen verstärkt im Gehweg-Einsatz

Mehr als bisher bereits will die Stadt beim Winterdienst auf Fremdfirmen setzen. Das letzte Wort hierüber hat der Bau- und Umweltausschuss in seiner morgigen Sitzung. weiter
8. ESSINGER BAUERNMARKT

Frisch und direkt vom Erzeuger

Einst entstanden aus der Essinger Agenda-Arbeit, ist der Essinger Bauernmarkt längst zu einer festen saisonalen Einrichtung in der Remsgemeinde geworden. Jetzt wurde die mittlerweile achte Auflage eröffnet. weiter
JUGENDRAUM / Barbara Lang berichtet im Ortschaftsrat positiv über Straßdorfer Nachwuchs

Ganztagsbetreuung ist begehrt

Ferienbetreuung, Buchvorstellungen, gemeinsame Ausflüge und beispielsweise Teilnahme an örtlichen Projekten wie etwa "wohnortnahe Altenhilfe" - der Jugendraum in Straßdorf ist sehr aktiv. Dies zeigte sich gestern Abend in den Schilderungen von Leiterin Barbara Lang im Straßdorfer Ortschaftsrat. weiter

Gelber Badesafe zum Weltkindertag im Bad

Im Rahmen des Weltkindertages erhalten alle Badegäste bis zwölf Jahre beim Bezahlen an der Kasse im Gmünder Hallenbad einen knallgelben Badesafe der Gmünder Stadtwerke - so lange der Vorrat reicht. Darüber hinaus bieten die Gmünder Bäderbetriebe das ganze Jahr über Aktivitäten und Veranstaltungen für Kinder und bieten Kinderschwimmkurse an. weiter

Herbstliche Kühle am frühen Morgen

Manch einer soll gestern am frühen Morgen schon den Eiskratzer für die Autoscheibe hervorgekramt haben: Die herrliche Sonnenblume bei Straßdorf aber hat sich davon nicht beirren lassen und ihre Blüte am Nachmittag der wärmenden Sonne zugestreckt. Strahlend blauer Himmel, goldgelb leuchtende Blumenpracht und für ein Weilchen noch ein paar Grad Celsius weiter

Jahre im Dienst für die Kleinsten

Die Erzieherinnen Ludmilla Apeltauer und Patricia Müller feierten 25 Dienstjahre im katholischen Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen. Neben der Leiterin des Kindergartens, Schwester Maria Rita, der Seele des Hauses und allen anderen Erzieherinnen, prägen die beiden Jubilare durch ihre Freude an der Arbeit mit den Kindern und ihrer Einsatzbereitschaft weiter
RADVERKEHR

Katalog mit 100 Projekten liegt vor

Im ersten Halbjahr 2005 haben drei Arbeitskreise des Stuttgarter Runden Tischs zur Förderung des Fahrradverkehrs intensiv gearbeitet, diskutiert und Ideen entwickelt. Der Ergebnisbericht liegt nun vor. weiter
ABENTEUERTAGE / Am Wochenende konnten Besucher um den Eisenbachsee in die Zeit und Abenteuer von Robin Hood eintauchen

Klänge erleben und Schleichpfade erkunden

Robin Hood. Nicht nur kleine Jungs lassen sich von seinen Abenteuern fesseln. Bei den Abenteuertagen am Eisenbachsee konnte man den Flair erleben, der sich um den Volkshelden rankt. Bogen schießen ist hier ein Muss. Doch auch Kanufahrten, ein Falkner und Erlebnisstationen im Wald garantierten einen spannenden Tag. weiter
PREMIERE / Für rund 80 Schüler gab's gestern Hähnchen an der Schillerschule - auch Bürgermeister Maier testete das Angebot

Mahlzeit: An die Teller, fertig los!

Normalerweise riecht's nach Arbeit, Lernstress und Hausaufgaben, wenn sich die Türen der Heubacher Schillerschule öffnen. Gestern aber duftete es nach Hähnchennuggets und Kartoffelrösti. Zum ersten Mal gab's für die Schüler ein warmes Mittagessen mitten in ihrer Schule. weiter
GUTEN MORGEN

Mit Rotation

Aus Ampel wird Schwampel. Oder Schwumpel. Vielleicht auch Jamaika, yeah man, cool it: no problem! Es ist die Zeit der wahren Politikkenner, der Experten. Alle, die es vorher schon wussten - aber nicht sagten. (CDU? 35 Prozent, war mir immer klar!) Alle, die vorher genau vorhersagten, wie es wird. Und jetzt erklären, warum es anders geworden ist. (Irgendein weiter

Nachbarschaftshilfe

Um "Rechtliche Rahmenbedingungen in der organisierten Nachbarschaftshilfe" geht es heute bei einer Fortbildungsveranstaltung, die von 14.30 bis 16.30 Uhr im Franziskaner läuft. Referent ist Stefan Heusel. Er spricht über Fragen des Versicherungsumfanges und der Schweigepflicht. weiter
  • 211 Leser

Neubau einer Flugzeughalle

Der Technische Ausschuss von Bartholomä trifft sich am Mittwoch, 21. September, um 16 Uhr zu einem Ortstermin in der Böhmenkirchener Straße. Anschließend geht es im Rathaus ab zirka 16.30 Uhr um den gemeinsamen Antrag der Fliegergruppe auch Heubach und Fellbach sowie der Alkaflieg Stuttgart wegen des Baus einer Flugzeughalle. Ein weiteres Thema ist weiter
BUNDESTAGSWAHL / Kein Mandat für Peter Simon (SPD)

Nicht nach Berlin

Kein Bundestagsmandat für die SPD im Wahlkreis Aalen-Heidenheim. Erst nach dem vorläufigen Endergebnis in Baden-Württemberg stand fest: Peter Simon schafft es über die Landesliste nicht nach Berlin. Er wäre erst dritter Nachrücker auf der Landesliste. weiter

Pelo freute sich über Order-Plus

Das Aalener Unternehmen Pelo Men's Fashion hat zum zweiten Mal erfolgreich an der Berliner Modemesse B-In-Berlin teilgenommen. Geschäftsführer Roman Wirz war mit dem Ergebnis zufrieden, zumal im Vergleich zum Vorjahr die Orders um zehn Prozent stiegen. Besonders erfreut war man über die hohe Anzahl der Neukunden in Berlin, die aus Aserbeidschan, China, weiter
  • 288 Leser
SAV BÖBINGEN / Freunde aus der Pfalz zu Besuch in Böbingen

Raubritter vom Blitz erschlagen

Ein gut besetzter Reisebus mit Wanderfreunden vom Pfälzerwaldverein Böbingen traf pünktlich an der SGV-Halle in Böbingen/Rems ein. Mit ihrem Gegenbesuch beim Albverein in Böbingen bekundeten sie ihre tiefe Verbundenheit mit den schwäbischen Wanderkameraden. weiter
WAHL 2005 / Vertreter von Unternehmen äußern sich enttäuscht über Wahlergebnis

Reformschwung bleibt aus

Während Parteien und Fraktionen den Wahlausgang und mögliche Koalitionen diskutieren, äußern sich Vertreter der Wirtschaft enttäuscht über das Ergebnis vom Sonntagabend. Auch in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. weiter
GESANGVEREIN ESCHACH / Erlebnisausflug nach Dresden und in die Sächsische Schweiz

Reise zurück in die barocke Vergangenheit Sachsens

Mit einem Lied auf den Lippen starteten die Ausflügler des Gesangvereins Eschach frühmorgens in Richtung Dresden. Ein schöner Sonnenaufgang versprach einen herrlichen Tag. weiter
AUSSTELLUNG / Angela Bader zeigt in ihrem Haus in Böbingen Arbeiten ihres verstorbenen Mannes Max Bader

Sie hört aus den Bildern seine Stimme sprechen

Der Besucher tritt aus dem Schatten auf die sonnige Terrasse und blickt geblendet auf einen Blätterwald. Zwischen Bambusstöcken mit weißen Papierfahnen tummeln sich Menschen. Eine Demo mit Transparenten, die sich auf der Terrasse des Privathauses in der Schönhardter Straße in Böbingen versammelt hat? Es sind die Leserbriefe, in denen der verstorbene weiter
  • 123 Leser

Sieben Autos aufgebrochen

Sieben Autos im Schorndorfer Stadtgebiet wurden am Mittwoch und Donnerstag aufgebrochen. Die Täter öffneten die Autos mittels eines unbekannten Gegenstandes gewaltsam. Gestohlen wurden CD-Radios, ein Laptop und Navigationsgeräte im Gesamtwert von rund 2790 Euro. Schaden zudem: rund 1300 Euro. weiter
  • 157 Leser

Sitzungsmarathon im Rathaus

Der Bau- und Umweltausschuss tagt morgen ab 15 Uhr im Rathaussitzungssaal. Unter anderem geht's dabei um den Winterdienst und verschiedene Bebauungspläne. Ab 16.30 Uhr tagt der Betriebsausschuss für Stadtentwässerung. Dieser befasst sich mit der Erschließung Hirschfeld. Um 17 Uhr wiederum wird erneut der Bau- und Umweltausschuss über die Feinstaubbelastung weiter

Wahlplakate verschwinden - aber nicht für lange

In Berlin wird noch um Koalitionen und Mehrheiten gerungen, in Gmünd beginnt derweil der Abbau der Wahlplakate. Lange verschwinden diese aber nicht in der Versenkung, nicht etwa, weil die Bundestagswahl wiederholt werden würde, sondern weil in einem halben Jahr die Wahl des Landtags ansteht. weiter
  • 220 Leser

Weinfest in Hintersteinenberg

Der SV Hintersteinenberg bietet am kommenden Wochenende sein traditionelles Weinfest. Dieses ist im Festanbau in Hintersteinenberg. Am Samstagmittag ab 14 Uhr spielen verschiedene AH-Mannschaften aus dem Umkreis um den Sieg beim AH-Turnier. Abends sorgt wie immer DJ Lacky für gute Stimmung bei Jung und Alt. Der Eintritt ist frei. Am Samstag wie am Sonntag weiter

Wohnen im Alter

"Wohnmöglichkeiten im Alter", dies ist Thema einer Infoveranstaltung im Rahmen der Ausstellung "pflegekunst" heute um 15 Uhr im Prediger. Nach einer Führung durch die Ausstellung gibt es einen Vortrag der IG Neues Wohnen und danach eine Gesprächsrunde. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 145 Leser
GMÜNDER HERBST / Polizei wertet "Schnapserlass" und hohe Präsenz als Erfolgsgaranten für insgesamt friedliches Fest

Zu viel Alkohol bringt Aggressivität

Zufrieden ist die Gmünder Polizei mit dem "Schnapserlass" beim Gmünder Herbst - Kaum Müll oder Scherben. Eingreifen mussten die Ordnungshüter dennoch einige Male. weiter
  • 122 Leser

Regionalsport (11)

MOTORSPORT / Yamaha Dunlop Cup am Sachsenring

Erneut Rang neun für Quester

Beim Lauf zum Yamaha Dunlop R6 Cup auf dem Sachsenring fuhr der Lauterburger Andre Quester als Neunter ins Ziel ein und belegt den zehnten Rang. weiter
LEICHTATHLETIK / 14. Filderstadt-Halbmarathon

Gmünder laufen vorne mit

Beim 14. Filderstadt-Halbmarathon in Bernhausen waren zwei Gmünder DJK-Läufer - Johannes Groskopf und Reiner Beck - vorne mit dabei. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Jugendteams aus Böbingen und Ebnat führen morgen die Spieler ins Stadion

Hand in Hand mit den Stars

Die E-Junioren des SV Ebnat und die E 2 des TSV Böbingen führen morgen die Regionalligateams des VfR Aalen und des FC Augsburg aufs Spielfeld. weiter
  • 167 Leser
TANZEN / Landesmeisterschaften im A-Latein

In höchster Klasse

Marion Lengl und Marcus Mnerinsky schafften bei den Landesmeisterschaften der Hauptgruppe A-Latein mit einem zweiten Platz den Aufstieg in die höchste deutsche Klasse, die Sonderklasse. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen gegen Augsburg

Jetzt Zeit geben

Es läuft nicht rund beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. Morgen kommt mit dem FC Augsburg ein weiteres Spitzenteam in den Aalener Rohrwang. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
VOLLEYBALL / Auch für Nationalspieler Simon Tischer steht der Start in die neue Saison bevor

Jetzt zählt erstmal der VfB

In der Volleyball-Nationalmannschaft hat der Gmünder Simon Tischer im Sommer den Durchbruch geschafft. Nun schickt er sich an, auch beim deutschen Meister VfB Friedrichshafen eine Führungsposition zu übernehmen. weiter
FUSSBALL / Landesstaffel

SGB: Punkt zum Auftakt

Die C-Junioren der SG Bettringen sind ordentlich in die zweite Saison in der höchsten Spielklasse gestartet. Die Elf der beiden Trainer Uwe Steinbrecher und Günter Stütz kam vor heimischer Kulisse gegen die TSG Öhringen zu einem 1:1. weiter
FUSSBALL

Spiele unter der Woche

Regionalliga Mittwoch, 19 Uhr: VfR Aalen - FC Augsburg Kreisliga B III Mittwoch, 18 Uhr: Hüttlingen - SSV Aalen Schrezheim - Fachsenfeld Kreisliga B IV Mittwoch, 18 Uhr: Zöbingen - Neunheim Kerkingen - Utzmemmingen Freitag, 18 Uhr: Wört - Unterschneidheim Bezirkspokal: Mittwoch, 18.30 Uhr: Altenberg - DJK W'alfingen Mittwoch, 19 Uhr: Bettringen II - weiter
  • 214 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Alexander Zorniger ist nach dem Sieg gegen Mannheim mit seinem Team zufrieden - Erste Elf muss sich beweisen

Trainer macht Spielern Druck

Nach dem überzeugenden Sieg gegen den SV Waldhof Mannheim steigt beim FC Normannia Gmünd schon die Vorfreude auf das Derby gegen den Tabellenführer Heidenheimer SB. Trainer Alexander Zorniger heizt den Konkurrenzkampf an. weiter
HANDBALL / Bezirkspokal - TSB Gmünd sicher weiter

Wenig Glanz

Ein im Endeffekt zwar deutlichen 30:22-Sieg erspielte sich der TSB Gmünd gegen die SG Kuchen-Gingen, doch spiegelt das Ergebnis den Verlauf des Pokalspiels nicht korrekt wider. weiter

Überregional (118)

VOGELGRIPPE

20 Zoo-Tiere infiziert

In einem Zoo der indonesischen Hauptstadt Jakarta haben sich rund 20 Tiere mit der Vogelgrippe infiziert. Der Ragunan-Tierpark wurde deshalb vorübergehend geschlossen. Der Erreger ist unter anderem bei Adlern, Pfauen und Wildenten festgestellt worden. Es werde untersucht, ob sich Tierpfleger ebenfalls mit dem Virus infiziert haben. weiter
  • 395 Leser

25 Jahre Haft für US-Unternehmensboss Kozlowski

Der ehemalige Chef des Mischkonzerns Tyco International, Dennis Kozlowski, der sich auf Firmenkosten jahrelang ein Leben in Saus und Braus genehmigt hatte, ist in den USA zu 25 Jahren Haft verurteilt worden. Der 58-Jährige, einst einer der bestbezahlten US-Manager, wurde in New York in Handschellen aus dem Gerichtssaal abgeführt. Der Richter, der nach weiter
  • 388 Leser
MUSICAL

Ansturm beim Casting

Einmal als Johnny oder Baby auf der Bühne stehen: Gestern haben in Hamburg die bundesweiten Castings für das Musical 'Dirty Dancing' begonnen. Mehr als 400 Tänzerinnen und Tänzer bewerben sich in der Hansestadt um eine der begehrten 33 Rollen in dem Musical nach dem gleichnamigen Filmhit von 1987 mit Patrick Swayze und Jennifer Grey. weiter
  • 352 Leser
WAHL

Arbeiter-Bonus für Juratovic

Josip Juratovic (46) hat alle Widersacher in Grund und Boden gelächelt. Der aus Koprivnica in Kroatien stammende Kfz-Mechaniker vertritt künftig für die SPD den Wahlkreis Heilbronn im Bundestag. Der frühere Fließbandarbeiter und Produktprüfer nimmt für sich eine Sonderstellung innerhalb der SPD-Kandidaten in Anspruch: 'Ich bin der einzige Arbeiter.' weiter
  • 347 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Italien: AS Livorno - AS Rom 0:0 Tabellenspitze: 1. Juv. Turin 3 Spiele/7:1 Tore/9 Punkte, 2. Florenz 3/8:5/7, 3. Lazio Rom 3/5:2/7, 4. US Palermo 3/6:4/7, 5. AS Livorno 3/3:1/7. ·Frankreich: St. Etienne - Paris SG 3:0 Tabellenspitze: 1. Olymp. Lyon 7 Spiele/10:4 Tore/17 Punkte, 2. Le Mans 7/10:3/14, 3. St. Etienne 7/7:1/13, 4. Paris SG 7/10:7/13. weiter
  • 351 Leser

Bald G7-Kompromiss über Schuldenerlass für ärmste Länder?

Eine endgültige Einigung der sieben führenden Industriestaaten (G7) auf einen Schuldenerlass für die ärmsten Länder der Welt rückt nach Ansicht deutscher Delegationskreise näher. Die Chancen für einen Kompromiss beim G7-Treffen während der Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds (IWF) und Weltbank an diesem Wochenende seien «nicht schlecht». weiter
  • 433 Leser
TENNIS

Bali-Siegerin nicht in Peking

Lindsay Davenport hat nach ihrem 49. Titelgewinn auf Bali ihren Start beim Damen-Tennisturnier in Peking kurzfristig abgesagt. Die Weltranglistenzweite gab eine Rückenverletzung als Grund an. Bei dem stark besetzten Turnier in der chinesischen Hauptstadt sind neben der Weltranglistenersten Maria Scharapova (Russland) auch die Williams-Schwestern aus weiter
  • 346 Leser
WTO

Barrieren bei Agrarprodukten

Knapp drei Monate vor Beginn der WTO-Ministerkonferenz in Hongkong hat die EU ernsthafte Anstrengungen zur Liberalisierung des Welthandels gefordert. Die reichen Länder müssen dabei der Öffnung der Agrar-Märkte für mehr Wettbewerb einen wichtigen Platz einräumen, sagte EU-Handelskommissar Peter Mandelson in Brüssel bei einer Veranstaltung im Europaparlament. weiter
  • 390 Leser
ZWEITE LIGA / Freiburg in München mit Golz im Tor

Beim Angstgegner in der Startelf

Torwart-Routinier Richard Golz kehrt am heutigen Dienstag in die Startelf des Fußball-Zweitligisten SC Freiburg zurück. Der 37-jährige frühere Kapitän, jetzt nur noch Keeper auf Abruf, vertritt Alexander Walke, der beim 0:0 gegen den Karlsruher SC mit einer Schultereckgelenk-Prellung ausgewechselt worden war. Da zudem die Abwehrkräfte Sascha Riether weiter
  • 292 Leser
INTERHYP

Börsengang im Blick

Der Baufinanzierer Interhyp, größter unabhängiger Anbieter von privaten Baufinanzierungen in Deutschland, will noch im September an die Börse. Das dreitätige Preisfindungsverfahren solle am 26. September beginnen, sagte Interhyp-Gründer Robert Haselsteiner. Danach sei ein Börsengang möglich. Interhyp will bis zu 2,7 Mio. Aktien ausgeben. weiter
  • 445 Leser
GOLF / Münchner droht Verlust der Tour-Karte

Cejka kommt nicht in Schwung

Golfprofi Alex Cejka aus München droht in den USA der Verlust der Tour-Karte für die kommende Saison. Der Münchner belegte beim 4,4-Millionen-Dollar-Turnier in Farmington/Pennsylvania nach einer schwachen 76er-Runde zum Abschluss mit 293 Schlägen nur den 67. Platz. Der 34-Jährige erhielt dafür 9064 Dollar, zu wenig, um in der US-Geldrangliste einen weiter
  • 321 Leser

Das Stichwort: Die Kanzlerwahl

Unabhängig vom Ausgang der Verhandlungen über mögliche Koalitionen bleibt Kanzler Gerhard Schröder (SPD) bis zum Zusammentritt des neu gewählten Bundestags im Amt. Das Parlament muss spätestens am 30. Tag nach der Wahl zusammentreten. Sollte in der konstituierenden Sitzung kein neuer Regierungschef gewählt werden, ist der amtierende Kanzler nach Artikel weiter
  • 326 Leser
TENNIS / Maria Scharapova und 15 andere Top-Spielerinnen in Filderstadt

Das Tauziehen um ein Markenzeichen

Goldener Oktober in Filderstadt: Zum Grand-Prix hat sich einmal mehr die Tennis-Weltelite der Damen angesagt, darunter alle vier Grand-Slam-Siegerinnen der diesjährigen WTA-Tour. Ob das Turnier auch 2006 noch in Filderstadt stattfindet, ist derzeit in der Schwebe. weiter
  • 240 Leser

Das vorläufige amtliche Ergebnis

Die Union ist bei der Bundestagswahl mit knappem Vorsprung die stärkste Kraft geworden. Nach dem vorläufigen amtlichen Ergebnis - ohne den Wahlkreis Dresden I, der aufgrund des Todes einer NPD-Kandidatin am 2. Oktober nachwählen muss - kamen CDU und CSU gemeinsam auf 35,2 Prozent (2002: 38,5) und 225 Mandate. Die SPD erreichte 34,3 Prozent (38,5) und weiter
  • 317 Leser

DAX etwas fester

Angeführt von festen Autowerten hat sich der Deutsche Aktienindex DAX am Dienstag etwas von seinen Vortagesverlusten erholt. Der Leitindex schloss 0,75 Prozent fester auf 4 962,86 Punkten und zeigte sich damit von den nach wie vor unklaren politischen Machtverhältnissen in Deutschland wenig beeindruckt. Der MDAX gewann 0,67 Prozent auf 6 982,29 Punkte. weiter
  • 454 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 20.09.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 20.09.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30143,73(+ 3,23)Allianz1,75106,10(+ weiter
  • 382 Leser
VERBRECHEN / Ex-Freundin des Angeklagten sagt in schusssicherer Weste aus

Der 'Ehrenmord' war angekündigt

Bluttat nicht allein geplant - Älterer Bruder: Du bist ja jetzt ein richtiger Killer
Neue Aussage im 'Ehrenmord'-Prozesss: Der Bruder der erschossenen Deutsch-Türkin Hatin Sürücü hatte die Tat seiner Ex-Freundin zufolge vorher angekündigt. weiter
  • 382 Leser
DEMOSKOPIE / Meinungsforscher suchen nach Erklärungen für ihr Versagen

Der Wähler, das launische Wesen

Wieder einmal lagen die Demoskopen daneben: Ihre Prognosen gingen weit am realen Wahlergebnis vorbei. Als Schuldige wurden die launischen Wähler ausgemacht. weiter
  • 299 Leser

Deutschlands Topmanager verdienten im Schnitt 1,6 Millionen Euro

Die Vorstände der 30 größten börsennotierten Unternehmen Deutschlands haben im vergangenen Jahr im Schnitt rund 1,6 Millionen Euro verdient. Damit erhöhte sich die Vergütung der Vorstände der DAX-Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr um 121 000 Euro oder acht Prozent, wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) ermittelte. Auch die weiter
  • 421 Leser
SIEMENS

Die drei Problemsparten

Im breit aufgestellten Siemens-Konzern mit 438 000 Beschäftigten stecken diese drei Bereiche in den roten Zahlen: · Communications: In der Kommunikationssparte, eigentlich Stammgeschäft des Konzerns, machten die Krise und der rasche Wandel der Kommunikationsindustrie, aber auch Managementfehler Probleme, etwa verschlafene Innovationen. Auch nach der weiter
  • 408 Leser
RAUMFAHRT / USA planen bemannten Flug zum Erdtrabanten

Die Nasa kehrt zum Mond zurück

86-Milliarden-Euro-Mission - Landung 2018 geplant - Crew soll eine Woche bleiben
Knapp ein halbes Jahrhundert nach der ersten Mondlandung will die US-Raumfahrtbehörde Nasa wieder Astronauten auf den Mond schicken. Sie sollen dort eine Woche bleiben. Die Mission ist für das Jahr 2018 vorgesehen und soll umgerechnet 82 Milliarden Euro kosten. weiter
  • 327 Leser

Die Samenhändlerin (40. Folge)

40. Folge Sie wollte von der Idee, im kommenden Jahr nur noch halb so lange von ihrem Mann getrennt zu sein, trotz aller Gegenargumente noch nicht Abschied nehmen. Sie trank einen Schluck Kaffee. »Der Besuch im Herbst ist wichtig, das leuchtet mir jetzt ein. Aber Anfang des Jahres nochmals dieselbe Route zu reisen?« Sie runzelte nachdenklich die Stirn. weiter
  • 376 Leser
OKTOBERFEST

Dieb mit Rekordbeute

Ein Taschendieb mit einer Rekordbeute von 13 000 Euro wurde von der Polizei auf dem Oktoberfest verhaftet. Beamte beobachteten, wie der 24-jährige Brite hinter einem Toilettenhäuschen einen Geldbeutel durchsuchte und dann zu Boden fallen ließ. In seinem Brustbeutel hatte der Mann neben 13 000 Euro, 1250 Englische Pfund und 2900 Zypriotische Pfund. weiter
  • 408 Leser

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

ZEW: Politische Unsicherheit drückt Konjunkturerwartungen Mannheim (dpa) - Politische Ungewissheiten und ein erneut gestiegener Ölpreis haben die Hoffnungen auf eine Konjunkturbelebung in Deutschland im September einbrechen lassen. Der monatlich vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) bei Fachleuten erhobenen Index der Konjunkturerwartungen weiter
  • 390 Leser

Dresden nicht mehr wahlentscheidend

Die Nachwahl in Dresden wird nicht zum Zünglein an der Waage. Die mathematischen Finessen des komplizierten Wahlrechts schließen ein Patt aus. Nach derzeitigem Stand liegen zwischen Union (225 Sitze) und SPD (222 Sitze) drei Mandate. Der CDU-Vorsprung sei 'de facto' nicht mehr aufzuholen, sagt der WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn. Nach Erkenntnis weiter
  • 281 Leser
EINBRECHER

Ehepaar greift ein

Ein Ehepaar hat in Schweinfurt (Bayern) einen Einbrecher überwältigt und eingesperrt. Der Mann war bei 'seiner Arbeit' in einem Mehrfamilienhaus wohl etwas zu laut vorgegangen. Der 46-jährige Mieter und seine fünf Jahre jüngere Frau gingen der Sache auf den Grund, packten den Einbrecher und schlossen ihn bis zum Eintreffen der Polizei ein. weiter
  • 339 Leser
RACHEAKT

Erzwungener Drogenkonsum

Aus Rache für den Verkauf angeblich unreiner Drogen sollen Jugendliche in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen) einen 17 Jahre alten Dealer gezwungen haben, die tödliche Dosis einer Partydroge (Amphetamine) einzunehmen. Insgesamt sind sechs Jugendliche festgenommen worden. Gegen eine 19-jährige Arbeitslose erging Haftbefehl wegen Körperverletzung mit Todesfolge. weiter
  • 335 Leser
WIESN / Schweineknochen rutscht vom Teller

Fliegende Haxe verletzt Mann

Eine fliegende Schweinshaxe hat einem Besucher des Münchner Oktoberfests eine klaffende Platzwunde am Kopf zugefügt. Zwei Wiesn-Besucher hatten auf der Empore eines Festzeltes voller Genuss eine Schweinshaxe verspeist. Nach dem Mahl rutschte der Knochen vom Teller und fiel einem Gast auf den Kopf, der sich unter der Empore aufhielt. Der Mann erlitt weiter
  • 289 Leser
FLORIDA

Flucht vor Tropensturm

Drei Wochen nach dem Hurrikan 'Katrina' hat sich vor der Südostküste der USA ein neuer Wirbelsturm zusammengebraut. 'Rita' erreichte gestern Windgeschwindigkeiten von 105 Kilometern pro Stunde. Der Sturm sollte heute zwischen der Inselkette der Florida Keys und Kuba durchziehen und könnte dann Hurrikan-Stärke erreichen. Die Behörden ordneten an, 40 weiter
  • 284 Leser
EU-Beitritt

Forderung an die Türkei

Die 25 EU-Staaten verlangen die völkerrechtliche Anerkennung Zyperns durch die Türkei noch während der in zwei Wochen beginnenden Verhandlungen über den türkischen Beitritt zur EU. Die Botschafter der 25 EU-Staaten einigten sich in Brüssel auf eine entsprechende Erklärung, mit der sie auf Ankaras Weigerung, das EU-Mitglied Zypern anzuerkennen, reagierten. weiter
  • 368 Leser
TOLLWUTIMPFUNG

Fressköder für die Füchse

Im nördlichen Teil Baden-Württembergs beginnt in diesen Tagen eine neue Impfaktion gegen Tollwut. Wie das Landwirtschaftsministerium gestern in Stuttgart mitteilte, werden dabei Fressköder vor allem mit dem Flugzeug verteilt. Das Ministerium appellierte an die Bevölkerung, die Köder nicht zu berühren. Auch sollten Hunde nicht frei laufen gelassen werden, weiter
  • 412 Leser

Geballte Schönheit

Viele schöne Schauspielerinnen in sexy Kleidern glänzten bei der Emmy-Verleihung in Los Angeles (Kalifornien) auf dem roten Teppich: unter anderem Bond-Girl Halle Berry, Eva Longoria, bekannt aus der US-Fernseh-Serie Desperate Housewives, und - in ganz gewagtem Outfit - die Schauspielerin Tess Smith (von links nach rechts). Die Emmys sind die amerikanischen weiter
  • 361 Leser
KUNSTMARKT / Neues Galerienhaus in Stuttgart

Gegen den Einheitsbrei

Drei Stuttgarter Galerien haben im Westen der Stadt ein gemeinsames Domizil bezogen. Jede bleibt eigenständig; sie versprechen sich davon neue Publikumskreise. weiter
  • 326 Leser
INTERPOL

Gemeinsam gegen Terror

Die internationale Polizeiorganisation Interpol berät in Berlin, wie sie künftig effektiver gegen Terrorismus und die organisierte Kriminalität vorgehen kann. Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) forderte bei der Eröffnung des 74. Jahreskongresses von Interpol, der internationalen Verknüpfung des Terrorismus ein weltweites Informationsnetz der Sicherheitsbehörden weiter
  • 306 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 8 984 465,00 Euro, Gewinnklasse 2: 293 517,80 Euro, Gewinnklasse 3: 66 041,50 Euro, Gewinnklasse 4: 3675,20 Euro, Gewinnklasse 5: 189,30 Euro, Gewinnklasse 6: 49,80 Euro, Gewinnklasse 7: 25,40 Euro, Gewinnklasse 8: 11,70 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 58 358,40 Euro, Gewinnklasse 2: 1945,20 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 322 Leser
HOCHSCHULEN / Studenten suchen Unterkunft

Günstige Zimmer noch immer Mangelware

Wer sich erst kurz vor Semesterbeginn auf die Suche nach einer günstigen Unterkunft macht, wird sich schwer tun. Die Wohnheimplätze sind vielerorts schon vergeben. weiter
  • 297 Leser
SCHAUSPIEL / Schillers 'Wallenstein' zum Saisonstart der Landesbühne

Haus des Mordens

Manuel Soubeyrand inszeniert einen blutigen Untergang
Machtspiele, die tödlich enden: Mit Friedrich Schillers 'Wallenstein' hat die Württembergische Landesbühne im Esslinger Schauspielhaus die Saison eröffnet. Intendant Manuel Soubeyrand strich den Dreiteiler auf drei Stunden zusammen und bot eine ansprechende Tragödie. weiter
  • 291 Leser
POLIZEI / Zwei Tote und viele Verletzte bei Explosion in Wohn- und Geschäftsviertel

Hauseigentümer nach Erbstreit unter Verdacht

Mindestens zwei Tote und 36 Verletzte hat die Explosion eines Hauses im ostwestfälischen Höxter bei Bielefeld gefordert. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Tat aus. weiter
  • 312 Leser

HeidelbergCement will in Europa 1100 Stellen abbauen

Europas zweitgrößter Zementhersteller HeidelbergCement will in seiner europäischen Verwaltung 1100 Stellen abbauen, davon etwa 220 in Deutschland. Der Konzern wolle seine «extrem dezentrale» Organisation in Europa in den kommenden zwei bis drei Jahren deutlich straffen, um die Kosten jährlich um rund 50 Millionen Euro zu senken und die Effizienz zu weiter
  • 434 Leser
VOLLEYBALL / Dritte deutsche Niederlage bei EM

Herbes Erwachen aus dem Halbfinal-Traum

Aus der Traum vom Halbfinale: Die deutschen Volleyball-Damen haben bei der EM in Zagreb auch ihr drittes Spiel verloren. Sie unterlagen Aserbaidschan mit 0:3. weiter
  • 284 Leser
KÜCHENMÖBEL

Hersteller zuversichtlicher

Die Hersteller von Küchenmöbeln in Deutschland blicken wieder optimistischer in die Zukunft. Die wirtschaftliche Lage der Branche habe sich im zweiten Quartal dieses Jahres deutlich gebessert, teilte der Verband der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK) gestern mit. Motor der Aufwärtsentwicklung sei der Export. Rund 30 Prozent der in Deutschland produzierten weiter
  • 412 Leser

Hintergrund: Bemannte Mondflüge

20. Juli 1969: Apollo 11 setzt im 'Meer der Ruhe' auf. Am 21. Juli 1969 um 3.56 Uhr (MEZ) erfüllten Neil Armstrong und Edwin Aldrin einen amerikanischen Traum, und Armstrong sprach beim Ausstieg die berühmten Worte: 'Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit.' · 19. November 1969: Vier Monate später landet weiter
  • 337 Leser

Hintergrund: Fraktionsgemeinschaft

Nach der Bundestagswahl sieht sich die SPD als stärkste Partei. Das Argument: Die Stimmen für CDU und CSU müssten getrennt gezählt werden, weil es sich um zwei verschiedene Parteien handele. Staatsrechtler sehen das anders. CDU und CSU seien eine Fraktionsgemeinschaft. Das ist seit 1949 der Fall. Grundlage ist der Fraktionsvertrag. Darin verabreden weiter
  • 271 Leser
TECHNIKMUSEUM

Historiker Lüdtke neuer Direktor

Neuer Direktor des Landesmuseums für Technik und Arbeit in Mannheim wird der Kurator der Bonner 'Museumsstiftung Post und Telekommunikation', Hartwig Lüdtke. Der in Hamburg geborene Historiker tritt das Amt Anfang 2006 an. Der 1954 geborene Lüdtke wird Nachfolger von Prof. Gerhard Selmayr, der den Posten vor zwei Jahren nach dem Weggang von Museumsdirektor weiter
  • 438 Leser
VERKEHR / Elfjähriger auf Spritztour

Im Kindersitz am Steuer

Einen elfjährigen Jungen hat die Polizei in Nürnberg am Steuer eines Autos aus dem Verkehr gezogen. Der Bub war allein unterwegs und hatte sogar einen Kindersitz auf dem Fahrersitz montiert, damit er besser sehen konnte, wie er der Polizei mitteilte. Der Junge hatte sich für seine Spritztour das Fahrzeug eines 84-jährigen Bekannten mit dessen Zustimmung weiter
  • 338 Leser
BEHINDERTE / Prominenter Beistand für Selbsthilfegruppe

Inken Oettinger Schirmherrin

Inken Oettinger, die Ehefrau des Ministerpräsidenten Günther Oettinger, wird Schirmherrin der Landesarbeitsgemeinschaft Hilfe für Behinderte (LAGH). Wie die LAGH in Stuttgart mitteilte, will sie der Selbsthilfe zu mehr Bekanntheit und Wertschätzung verhelfen. Frau Oettinger ist bereits seit sechs Jahren stellvertretende Vorsitzende. Sie tritt die Nachfolge weiter
  • 323 Leser
ATOMSTREIT

Iran gegen Verteufelung

Das politische Tauziehen zwischen der EU und dem Iran um das Atomprogramm Teherans ist in eine neue Runde gegangen. Gestern hat die Tagung des Gouverneursrates der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) in Wien begonnen. Dabei machten EU-Diplomaten deutlich, dass sie weiterhin beabsichtigen, den 'Fall Iran' an den Weltsicherheitsrat zu übergeben. weiter
  • 376 Leser

IWF hält Weltwirtschaft trotz Ölpreis und Hurrikan für robust

Die Weltwirtschaft bleibt in diesem und im nächsten Jahr nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) trotz hoher Ölpreise und des Hurrikans «Katrina» robust. Die Wachstumprognosen blieben weitgehend unverändert, verlautete aus deutschen Delegationskreisen für die Jahrestagung von IWF und Weltbank an diesem Wochenende in Washington. Allerdings weiter
  • 433 Leser
STIFTUNG

Jedes Jahr ein Erste-Hilfe-Kurs

Der Gründer der Björn-Steiger-Stiftung, Siegfried Steiger, fordert verpflichtende Kurse in Erster Hilfe. 'Jeder Bürger sollte jedes Jahr eine Stunde seiner Freizeit den Grundlagen der Ersten Hilfe widmen', sagte er in Winnenden (Rems-Murr-Kreis). Steiger hat nach dem Unfalltod seines Sohnes Björn die Errichtung von Notrufsäulen an den Bundes- und Landstraßen, weiter
  • 300 Leser
INTERBOOT / Branche zeigt sich optimistisch

Keine Preiserhöhungen erwartet

Die Bootsbauer geben sich im Vorfeld der Friedrichshafener Wassersportmesse Interboot optimistisch. Erfreulich für die Kunden: Die Preise steigen nicht. weiter
  • 486 Leser
SPORT / Neue Halle nimmt in Stuttgart den Betrieb auf

Kletterlust am Kunstfelsen

Für 2,5 Millionen Euro haben die Alpenvereins-Sektionen Schwaben und Stuttgart die größte Kletterhalle des Landes erstellt. Morgen wird die Kunstfels-Anlage in Degerloch eröffnet. Von niedrigen Kraxel-Wänden bis zu extrem schwierigen Überhängen ist dort alles zu finden. weiter
  • 326 Leser
KOALITIONEN

KOMMENTAR: Das Spiel der Großen

Wie nicht anders zu erwarten, hat das unvorhergesehene Wahlergebnis die Parteien in große Erklärungsnöte gestürzt. Das gilt für die Union, die ihre plötzliche Zuneigung zu den Grünen begründen muss, ebenso wie für die SPD und ihre wiederentdeckte Vorliebe für die FDP. Und für die Liberalen erst recht, die eine rot-grün-gelbe Regierung kategorisch ausschließen, weiter
  • 327 Leser
KOALITIONSPOKER

KOMMENTAR: Der Preis der Hochzeit

Wie nicht anders zu erwarten, hat das unvorhergesehene Wahlergebnis vom Sonntag die Parteien in große Erklärungsnöte gestürzt. Das gilt für die Union, die ihre plötzliche Zuneigung zu den Grünen begründen muss, ebenso wie für die SPD und ihre wiederentdeckte Vorliebe für die FDP. Und für die Liberalen erst recht, die eine rot-grün-gelbe Regierung kategorisch weiter
  • 297 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Konzept fehlt

Spätestens jetzt ist Siemens ein Unternehmen wie jedes andere auch. Früher galt ein Arbeitsplatz bei dem Elektronikkonzern als sichere Bank. Über dem Gewinn pro Aktie stand noch die Zukunft pro Mitarbeiter. Nach dem Abbau zehntausender Arbeitsplätze, der einseitigen Orientierung an Renditezielen und dem Ausscheiden Heinrich von Pierers ist von der Siemens-Kultur weiter
  • 453 Leser
NORDKOREA

KOMMENTAR: Sieg der Diplomatie

Wenn dahinter nicht noch Finten lauern, so haben die fünf Staaten mit Nordkorea einen Durchbruch erreicht. Das letzte stalinistische Land der Welt ist nach zähen Verhandlungen grundsätzlich bereit, auf Atomwaffen zu verzichten, wenn es dafür umfangreiche Energielieferungen aus Südkorea, den USA und Japan erhält. Über die Motive dieses überraschenden weiter
  • 330 Leser

Kulturtipp

Gregorianik und Jazz 'Improvisationen' lautet das Thema beim diesjährigen Orgelfest Ottobeuren. Im Zentrum der Veranstaltungen vom 24. bis 28. September - Orgelkurse und Orgelexkursionen werden angeboten - steht ein großer Konzertabend am Samstag, 20.15 Uhr, in der Basilika Ottobeuren. 'Theatrum sacrum - Klangwelten - Raumvisionen' ist eine Inszenierung weiter
  • 284 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2139 (Freitag: 1,2243) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8238 (0,8168) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6728 (0,6765) britische Pfund, 135,31 (135,78) japanische Yen und 1,5511 (1,5510) Schweizer Franken fest. weiter
  • 405 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Thyssen-Krupp bietet mit EADS Der Industriekonzern ThyssenKrupp und der Luft- und Raumfahrtkonzern EADS wollen gemeinsam das Rüstungsunternehmen Atlas Elektronik übernehmen. Den Plänen zufolge soll Thyssen-Krupp 60 Prozent, die EADS 40 Prozent des Unternehmens erhalten, das die britische BAE Systems verkaufen will. Karstadt kooperiert mit ECE Der Karstadt-Quelle-Konzern weiter
  • 498 Leser
GESELLSCHAFT / Viele prominente Paare erleben oft nicht einmal den ersten Hochzeitstag

Kurz-Ehen - Kein Einzelfall in Hollywood

Oscar-Preisträgerin Renée Zellweger und Country-Sänger Kenny Chesney haben es mal wieder bestätigt: Bei Hollywood-Ehen hält das Liebesversprechen oft nicht mal bis zum ersten Hochzeitstag. Beispiele für solche Kurz-Ehen findet man bei Schauspielern und Musikern zuhauf. weiter
  • 360 Leser
WAHLERGEBNIS

LEITARTIKEL: Das Puzzle liegt vor uns

Die Wahlen haben eine schwierige Situation herbeigeführt, und einige Politiker versuchen, daraus ein Desaster erblühen zu lassen. Der Marktplatz vor den Koalitionsverhandlungen gleicht einem Tollhaus. Die zweitstärkste Kraft besteht darauf, den Kanzler zu stellen, obwohl SPD und Grüne nur weiterregieren können, wenn sie die PDS oder die FDP an Bord weiter
  • 296 Leser

Lese-Zeit

Für die Winzer am Kaiserstuhl und in der südlichen Rheinebene fängt jetzt die Zeit der Weinlese an. Unser Bild zeigt frisch geerntete Trauben bei Buggingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald). weiter
  • 313 Leser

Leute im Blick

Horst Janson Schauspieler Horst Janson (Der Bastian) wird nach eigener Einschätzung von seiner Frau und seinen beiden Töchtern jung gehalten. Seine Familie sei für ihn die Quelle geistiger und seelischer Fitness, sagte der 69-Jährige wenige Wochen vor seinem 70. Geburtstag am 4. Oktober in einem Interview. Ich war ja fast 50, als ich mit dem Kinderkriegen weiter
  • 316 Leser

Linkspartei leiht Rot-Grün keine Stimmen

Die Linkspartei sieht für ihre Politik gegen Sozialabbau und Militäreinsätze keine Partner im Bundestag und will deshalb auch mit keiner anderen Partei zusammenarbeiten. Die beiden designierten Fraktionsvorsitzenden Gregor Gysi und Oskar Lafontaine erklärten in Berlin, die Linkspartei werde keine rot-grüne Minderheitsregierung tolerieren und auch bei weiter
  • 303 Leser
WAHL / Beteiligung erneut gesunken

Mannheim ist das Schlusslicht

In allen 37 Wahlkreisen im Südwesten sind am Sonntag weniger Menschen zur Wahl gegangen als 2002. Den größten Rückgang gab es in Offenburg. Dort sank die Beteiligung um 3,5 Punkte auf 75,4 Prozent, wie das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart mitteilte. Am geringsten war die Wahlbereitschaft im Wahlkreis Mannheim (73,7 Prozent). Die drei Wahlkreise weiter
  • 300 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 12.09.-16.09.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:29-33 EUR, (31,00 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 34-37 EUR (35,20). Notier. 19.09.05: plus weiter
  • 388 Leser
DELL / PC-Hersteller setzt auf Auftragsfertigung am Fließband, Qualität und Schnelligkeit

Menschen sind flexibler als Roboter

Die Stadt Halle macht sich Hoffnungen, dass der PC-Hersteller Dell seine dortige neue Service- und Vertriebsniederlassung zum Produktionswerk ausbaut. Dell setzt in der Fertigung nicht auf Roboter, sondern auf flexibel einsetzbare Mitarbeiter. Bezahlt wird nach Leistung. weiter
  • 435 Leser
INTERVIEW / Für den Politikwissenschaftler Lothar Probst führt kaum ein Weg an einer großen Koalition vorbei

Merkel und Schröder könnten zur Last werden

Die Wähler wollen Reformen, aber sie erwarten auch soziale Gerechtigkeit. Deshalb setzen sie auf eine große Koalition, sagt Lothar Probst, Politologe an der Universität Bremen. Dabei könnten CDU-Chefin Angela Merkel und Kanzler Gerhard Schröder auf der Strecke bleiben. weiter
  • 289 Leser
JUGENDLICHE / Wie Frauen zu Männerjobs kommen - und umgekehrt

Mit 'Diana' in untypische Berufe

Nur zwei Prozent der Auszubildenden zum Zweiradmechaniker in Baden-Württemberg sind Frauen. Das Projekt 'Diana' soll diesen Zustand ändern. weiter
  • 276 Leser
TORSCHÜTZENKÖNIG / Pech im Nürnberger Training

Mittelfußbruch: Mintal fehlt acht Wochen

Der 1. FC Nürnberg muss zwei Monate ohne Mittelfeldstar Marek Mintal auskommen. Der Bundesliga-Torschützenkönig der vergangenen Saison brach sich im Training den linken Mittelfuß. Der 28-Jährige zog sich die Verletzung ohne Einwirkung eines Mitspielers zu, als er kurz vor Ende der Übungseinheit umknickte. Der slowakische Nationalspieler hatte sich gerade weiter
  • 319 Leser
AKTIEN / Deutsche Börse berechnet Indizes neu - Tui und Allianz mit größerem Gewicht im Dax

MTU löst Beru als MDax-Mitglied ab

Die Deutsche Börse hat vergangene Woche die Zusammensetzung der deutschen Aktienindizes überprüft. Nach den Kriterien Marktkapitalisierung und Handelsvolumen kommt es dabei regelmäßig zu kleineren Veränderungen bei den Aktien, die für die Berechnung der Indizes herangezogen werden. Auch die Gewichtung der einzelnen Unternehmen kann sich ändern. Der weiter
  • 364 Leser
AUTOBAHNEN

Nach 25 Jahren neuer Belag

Die von Schlaglöchern, Spurrinnen und Rissen durchzogenen Schwarzwald-Autobahnen 81 und 864 erhalten einen frischen Belag. In die Erneuerung der mehr als 25 Jahre alten Fahrbahndecke würden in diesem Jahr 15 Millionen Euro investiert, teilte das Regierungspräsidium Freiburg gestern mit. Erneuert werde der Belag auf insgesamt 41 Kilometer Länge zwischen weiter
  • 295 Leser

Neuer Escada-Chef: Potenziale bei Accessoires und sportlicher Mode

Der künftige Escada-Chef Frank Rheinboldt setzt auf Kontinuität bei der Marke Escada und will zugleich Wachstumspotenziale bei Accessoires und sportlicher Mode ausschöpfen. Beide Bereiche böten große Potenziale, sagte Rheinboldt, der den Vorstandsvorsitz des Unternehmens ab 1. Februar 2006 übernehmen soll, in München. Zudem will Rheinboldt den internationalen weiter
  • 452 Leser
KOMMUNEN / Alte Stadthalle wurde abgerissen

Neues Kongresszentrum kostete 41 Millionen Euro

Mit einem Festakt ist jetzt das Kultur- und Kongresszentrum Neckar-Forum in Esslingen in Betrieb genommen worden. In Anwesenheit von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) eröffnete Oberbürgermeister Jürgen Zieger (SPD) vor 1250 Gästen den 41 Millionen Euro teuren Neubau, zu dem auch ein Hotel mit 152 Zimmern gehört. Für den Komplex am Rande der weiter
  • 345 Leser
HSBC-BANK / In Deutschland noch weitgehend unbekannt

Nummer zwei der Welt

Die asiatisch-britische Großbank 'Hongkong and Shanghai Banking Corporation' (HSBC) macht zehn Milliarden Dollar Gewinn, vor allem in Asien. weiter
  • 387 Leser
VERWALTUNG / Brettener Rathauschef ignoriert Paragraphen

OB lässt sich von Bürokraten nicht bremsen

Eigenwillig und bürgernah handelt der OB von Bretten im Amt wie in der Freizeit. Von Bürokraten mag er seinen gesunden Menschenverstand nicht bremsen lassen. weiter
  • 305 Leser
HAFTBEFEHL

Opa wirft Baby aus Fenster

Nach dem Sturz eines sechs Monate alten Säuglings von einem Balkon acht Meter in die Tiefe hat die Staatsanwaltschaft Halberstadt Haftbefehl gegen den Großvater beantragt. Der 48-jährige Mann wird verdächtigt, das Baby aus dem dritten Stock einer Wohnung im Plattenbau von Staßfurt (Sachsen-Anhalt) geworfen zu haben. Der Junge erlitt mehrere Schädelbrüche weiter
  • 302 Leser
URAUFFÜHRUNG

Poetisch-absurde Sprachfantasie

Zuerst rinnt ein Schlafzimmer aus, dann ein ganzer See. Raum, Zeit und die Dinge führen ein Eigenleben in Gert Jonkes neuem Stück 'Die Versunkene Kathedrale', das im Akademietheater Wien uraufgeführt worden ist. Vor allem aber ist es die Sprache, die sich bei Jonke verselbstständigt und zu einem lebendigen Wesen wird. Regisseurin Christiane Pohle bringt weiter
  • 347 Leser
KRIMINALITÄT

Polizei beendet Entführung

Sondereinheiten der Polizei haben in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) die Entführung einer 25-jährigen Frau und ihrer beiden Kinder beendet. Der Täter, der getrennt lebende Ehemann der Frau, wurde festgenommen. Der 21-Jährige soll die Frau und zwei der drei gemeinsamen Kinder am Freitag im niedersächsischen Aurich entführt und nach Sinsheim gebracht haben, weiter
  • 451 Leser

Porsche verkauft 10,6 Prozent mehr Autos in Deutschland

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004/2005 (31. Juli) in Deutschland mit 16 926 Fahrzeugen 10,6 Prozent mehr Autos verkauft als im Vorjahr. Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, sprach von einem neuen Zulassungsrekord in Deutschland. Damit habe das Unternehmen zum fünften Mal in Folge auf seinem Heimatmarkt weiter
  • 470 Leser
FDP-Initiative

Praxisgebühr im Gefängnis

Auch Häftlinge in Baden-Württemberg sollen nach dem Willen von Justizminister Ulrich Goll (FDP) künftig für Arztbesuche zahlen. Das Land werde einer entsprechenden Bundesratsinitiative Bayerns beitreten und reagiere auf eine Kritik des Landesrechnungshofes, sagte Goll in Stuttgart. Die jährlichen Kosten für die Gesundheitsvorsorge der rund 8500 Gefangenen weiter
  • 304 Leser
FINANZEN / Die Semperoper Dresden hat Millionen-Schulden

Prekäre Nachwirkung des Hochwassers 2002

Die Semperoper in Dresden hat nach Angaben des sächsischen Kunstministeriums einen Schuldenberg von mehreren Millionen Euro angehäuft. Als Konsequenz droht dem Opernhaus nun ein Sparpaket. 'Die Lage ist prekär', sagte Kunstministerin Barbara Ludwig (SPD). Grund seien unter anderem die Einnahmeverluste, die dem Haus nach der Flutkatastrophe 2002 entstanden. weiter
  • 281 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga Dienstag, 17.30 Uhr VfL Bochum - Dresden, Braunschweig - Offenbach, 1860 München - SC Freiburg, Karlsruher SC - Unterhaching. Mittwoch, 17.30 Uhr Aachen - LR Ahlen, Paderborn - Greuther Fürth, Erzgebirge Aue - Saarbrücken, Wacker Burghausen - Energie Cottbus. Donnerstag, 20.15 Uhr SF Siegen - Hansa Rostock. ·Regionalliga Dienstag, weiter
  • 298 Leser
RAD / Zabel-Team nimmt Formen an

Präsentation in Madrid

Das neue Rad-Team mit den Kapitänen Erik Zabel (Unna) und Alessandro Petacchi (Italien) präsentiert sich im Rahmen der Straßen-WM am Freitag im Kongresszentrum von Madrid. Dem Vernehmen nach soll das neue Team unter dem Namen 'Milram' auf der Basis der italienischen Mannschaft Domina Vacanze gebildet werden. Der 35-jährige Zabel, der nach eigener Auskunft weiter
  • 298 Leser
FUSSBALL

Real Madrid tief in der Krise

Spaniens Fußball steht Kopf. Rekordmeister Real Madrid erlitt mit dem 0:1 bei Espanyol Barcelona die dritte Niederlage in Serie und versinkt noch tiefer in die Krise. weiter
  • 291 Leser

Redaktionstipp

Dienstag, 20 Uhr Mönchengladbach - Werder Bremen(1:2) Borussia Dortmund - Arminia Bielefeld (3:0) Eintracht Frankfurt - FC Bayern München(1:4) Hannover 96 - VfL Wolfsburg (1:1) Mittwoch, 20 Uhr Hertha BSC Berlin - MSV Duisburg (2:0) Bayer Leverkusen - 1. FC Köln(1:2) 1. FC Kaiserslautern - 1. FSV Mainz 05 (2:2) VfB Stuttgart - Hamburger SV (1:3) 1. weiter
  • 296 Leser
BUNDESTAGSWAHL / Experten aus der Wirtschaft mahnen rasche Entscheidungen an

Reformen statt Hick-Hack der Parteien

Die schwierige wirtschaftliche Lage Deutschland duldet kein langwieriges parteipolitisches Hick-Hack, sondern verlangt nach Ansicht von Wirtschafts- und Verbandsexperten rasche Reform-Entscheidungen. Dafür setzen die meisten auf eine große Koalition. weiter
  • 390 Leser
BASKETBALL-EM / Jubel nach Sieg über Russland

Riesen tollen wie Kinder herum

Offene Rechnung gegen die Türkei
Geht nicht, gibts nicht bei Deutschlands Basketballern. In einem Kraftakt haben Dirk Nowitzki und Co. bei der Europameisterschaft Russland mit 51:50 bezwungen. weiter
  • 328 Leser
BUNDESTAGSWAHL / SPD und Union bieten Parteien Gespräche an

Ringen um neue Bündnisse

Müntefering lehnt große Koalition ohne Schröder ab - Kirchhof zieht sich zurück
Eine neue Bundesregierung ist nicht in Sicht. Nach dem knappen Wahlausgang droht stattdessen einer der härtesten Machtkämpfe. Union und SPD bekräftigten ihren Anspruch auf das Kanzleramt. CSU und FDP äußerten Sympathie für eine schwarz-gelb-grüne Koalition. weiter
  • 306 Leser
SCHALKE 04 / Spieler und Vorstand brechen Lanze für Trainer Rangnick

Sanftmütiger Assauer

Schulterschluss mit Coach, DSF-Entschuldigung akzeptiert
Pfiffe gegen Ralf Rangnick, vier Pflichtspiele ohne Sieg und sechs Punkte Rückstand auf Bayern München, aber beim Fußball-Klub Schalke ist Ruhe angesagt. weiter
  • 313 Leser
REAKTIONEN / Das Ergebnis der Bundestagswahl sorgt im Ausland für Verwunderung

Schadenfreude und Ratlosigkeit

Berlusconi reibt sich die Hände - In Frankreich gilt Deutschland als 'unregierbar'
Der Ausgang der Bundestagswahl hat im Ausland unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Diese reichten von Kopfschütteln ob des chaotischen Ergebnisses bis hin zur Schadenfreude. Dagegen hielten sich die jeweiligen Spitzenpolitiker mit Kommentaren eher zurück. weiter
  • 364 Leser
SPORTWISSENSCHAFT (4) / Die Biomechanik hilft Athleten, ihren Bewegungsablauf zu verbessern

Schlägt Roddick auf, gerät die Messtechnik in Not

Welche Fehler stören den Bewegungsablauf eines Sportlers, welche Veränderungen der Technik führen zum Optimum? Damit beschäftigt sich die Biomechanik. Mit Hilfe genauester Messtechnologie werden Unterschiede ermittelt, die mit dem bloßen Auge nicht mehr feststellbar sind. weiter
  • 295 Leser
daimler-Chrysler

Schrempp steigerte Wert

Nach den Worten des Aufsichtsratschefs von Daimler-Chrysler, Hilmar Kopper, hat Jürgen Schrempp in den vergangenen zehn Jahren den Unternehmenswert des Automobilbauers verdoppelt. In den zehn Jahren, in denen Schrempp Chef von Daimler-Benz und anschließend von Daimler-Chrysler war, sei ein Gewinn von 46 Mrd. EUR erzielt worden, die Aktionäre hätten weiter
  • 384 Leser
MINERALÖL / Durchschnittshaushalt zahlt zusätzlich 176 Euro im Jahr

Sehr tiefer Griff in Tasche

Die Mehrausgaben liegen bereits bei 6,8 Milliarden Euro
Die Bundesbürger müssen für die Öl-und Benzinrechnung in diesem Jahr sehr tief in die Tasche greifen. Das Statistische Bundesamt ermittelte bereits jetzt schon einen Aufschlag von 6,8 Mrd. EUR. Dabei ist allerdings die jüngste Preisexplosion noch nicht berücksichtigt. weiter
  • 405 Leser
UNTERNEHMEN

Siemens baut Stellen ab

Siemens will tausende Arbeitsplätze streichen, um seine Problemsparten in den Griff zu bekommen. Beim IT-Dienstleister SBS sollen in Deutschland in den kommenden zwei Jahren 2400 Stellen abgebaut werden, teilte das Unternehmen mit. SBS-Chef Adrian von Hammerstein legte sein Amt nieder, ihm folgt Christoph Kollatz, der bisher in der Sparte Industriedienstleistungen weiter
  • 301 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 20.09.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 20.09.2005 um 14.33 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/An-Brief/Verkauf  (in Euro) (in Euro) USA1 USD0,7930,8540,82270,8230Gro weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL / Bremen wartet auf Bayern-Patzer

Spieltag der Duelle: Viermal Derby-Fieber

Vorhang auf: Vier Derbys und die Bremer Jagd auf die Münchner Rekordsammler sorgen am sechsten Spieltag für Spannung in der Fußball-Bundesliga. weiter
  • 287 Leser

Statik-Wunder

Eine Touristenattraktion ist dieses Fachwerkhaus aus dem 16. Jahrhundert in Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn). Das Erdgeschoss hat gerade mal eine Breite von drei Metern. weiter
  • 299 Leser

Stellenabbau bei Siemens: Kleinfeld appelliert an Mitarbeiter

Siemens-Chef Klaus Kleinfeld hat angesichts des geplanten massiven Stellenabbaus um das Vertrauen der Beschäftigten geworben. Die Herausforderungen seien sehr komplex und die notwendigen Lösungen schwierig und oftmals schmerzhaft. Das schrieb Kleinfeld in einer E-Mail an alle Mitarbeiter. «Wenn wir sie jedoch nicht angehen, werden sie nur schlimmer.» weiter
  • 433 Leser

Strom und Gas werden auch für die Industrie teurer

Strom und Gas werden nicht nur für private Verbraucher, sondern auch für die Industrie immer teurer. Im August 2005 mussten so genannte Sondervertragskunden aus Industrie und Gewerbe im Schnitt 9,2 Prozent mehr für Strom bezahlen als im Dezember 2004. Das berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Von den dramatischen Auswirkungen auf die Branche weiter
  • 406 Leser
WAHL / SPD verliert drei Direktmandate

Südwesten bleibt FDP-Hochburg

CDU schafft nirgends absolute Mehrheit
Im neuen Bundestag sitzen erneut 76 Abgeordnete aus Baden-Württemberg. Einmal mehr liegt der Südwesten bundesweit vorn: Hier schnitten FDP und CDU so gut ab wie nirgends sonst, die Grünen verbuchen immerhin ihr bestes Zweitstimmenergebnis in den Flächenländern. weiter
  • 335 Leser
SIEMENS / Vorstandschef Kleinfeld kündigt Sparkurs in drei Krisensparten an

Tausende Jobs fallen weg

Konzern trennt sich von mehr als 10 000 Mitarbeitern
Siemens will mit einem strikten Sparkurs und Stellenabbau seine drei Problemsparten sanieren. Beim defizitären IT-Dienstleister SBS sollen 2400 Stellen gestrichen werden. Insgesamt wird sich der Münchner Konzern wohl von mehr als 10 000 Mitarbeitern trennen. weiter
  • 367 Leser
DEUTSCHE POST / Übernahmeangebot für Exel-Konzern

Teurer Zukauf geplant

Die Deutsche Post will den britischen Logistiker Exel für rund 5,5 Mrd. EUR kaufen. Damit könnte der Bonner Logistikkonzern zur weltweiten Nummer 1 aufsteigen. weiter
  • 471 Leser
HERZSCHLAG

Tod beim Torschuss

Unmittelbar nach einem Tor aus 25 Metern ist in Manchester ein 16 Jahre alter Fußballspieler auf dem Feld tot zusammengebrochen. Er erlitt einen Herzschlag. Der Trainer der Jugendmannschaft von Atherton Laburnum Rovers hatte angenommen, sein Stürmer sei ohnmächtig geworden. Wiederbelebungsversuche an Ort und Stelle blieben erfolglos. weiter
  • 405 Leser
TOURISTINNEN

Tod im Schneesturm

Drei Urlauberinnen aus Frankreich sind im Hohen Atlas (Marokko) in einem Schneesturm erfroren. Sie hatten zu einer 14-köpfigen Reisegruppe gehört, die eine mehrtägige Wanderung durch das Gebirge unternahm. Die Ausflügler waren an den Hängen des 4068 Meter hohen Berges MGoune von dem Schneesturm überrascht worden. Die anderen überlebten. weiter
  • 356 Leser
LINKSPARTEI / Drei Abgeordnete aus dem Land im neuen Bundestag

Ulrich Maurer: Unser Ziel erreicht

Drei Abgeordnete der Linkspartei im neuen Bundestag kommen aus Baden-Württemberg. Unter ihnen ist der frühere SPD-Landesvorsitzende Ulrich Maurer. weiter
  • 261 Leser

US-Notenbank hebt Leitzinsen erneut an

Die US-Notenbank rechnet nach der Verwüstung durch den Hurrikan «Katrina» nur mit einen vorübergehenden Konjunkturdämpfer. Deshalb hob sie die Leitzinsen am Dienstag wie erwartet um 25 Basispunkte auf 3,75 Prozent an. Der Offenmarktausschuss signalisierte zudem weitere Schritte mit maßvollen Erhöhungen. «Zwar haben diese bedauernswerten Ereignisse die weiter
  • 386 Leser
ALLIANZ

Verdi fordert Job-Sicherheit

Angesichts des radikalen Konzernumbaus beim Versicherungskonzern Allianz pocht die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi auf Beschäftigungs- und Standortgarantien. Die angekündigte neue gesellschaftsrechtliche Aufstellung der Allianz in Europa und Deutschland lasse die Vernichtung von Arbeitsplätzen befürchten, erklärte Uwe Foullong, im Verdi-Bundesvorstand weiter
  • 421 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verluste begrenzt

Der Deutsche Aktienindex gab gestern nur leicht nach. Zunächst hatte aber die Enttäuschung über den Ausgang der Bundestagswahl die Kurse deutlich gedrückt. weiter
  • 433 Leser
NORDKOREA

Verzicht auf Atomwaffen

Durchbruch bei den Gesprächen über das nordkoreanische Atomprogramm in Peking: Die koreanische Halbinsel soll künftig atomwaffenfreie Zone sein. Nordkorea erklärte sich gestern grundsätzlich bereit, auf Kernwaffen zu verzichten und zum Atomwaffensperrvertrag zurückzukehren. Im Gegenzug garantierten die USA und Südkorea, auf der Halbinsel keine Nuklearwaffen weiter
  • 276 Leser
URLAUB

Viele zieht es zum Südpol

Die Antarktis wird zunehmend ein Touristenmagnet. Während in der Saison 2001/02 rund 15 600 Reisende den Südpol erkundet hatten, waren es 2003/04 mehr als 27 500. Das berichteten Polarforscher von der University of Canterbury (Neuseeland) auf der 22. Internationalen Polartagung in Jena, wo sich 220 Polarforscher aus 16 Ländern treffen. Dort wird auch weiter
  • 393 Leser

Wahlpatt drückt Konjunkturerwartungen

Der ungewisse Wahlausgang und der erneute Ölpreisanstieg haben Hoffnungen auf eine schnelle Konjunkturbelebung platzen lassen. Der Index der Konjunkturerwartungen brach im September im Vergleich zum August überraschend um 11,4 Punkte auf 38,6 Punkte ein. Im Vormonat war er noch um 13 Punkte gestiegen. Der Index wird monatlich vom Zentrum für Europäische weiter
  • 446 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 20.09.2005 um 14.43 Uhr (New York Vortagsschluss). Frankfurt Aktien Index DAX4.938,13 Punkte+ 12,00 PunkteDurchschnittsrendite in %2,910 Prozent- 0,03 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.427,50 Punkte- 2,20 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.148,57 Punkte+ 189,89 PunkteNew York Dow-Jones Index10.557,63 weiter
  • 259 Leser
TIPP DES TAGES / Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe

Wer lügt, geht leer aus

Wer beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung unvollständige Angaben zu Vorerkrankungen macht, hat unabhängig vom Grund der Arbeitsunfähigkeit keinen Anspruch auf die Versicherungsleistungen. Darauf macht der Deutsche Anwaltverein aufmerksam und verweist auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe. Die Klägerin hatte in dem Antragsformular weiter
  • 416 Leser
BUNDESREGIERUNG

Wirtschaft uneins

Die Südwest-Wirtschaft ist mit dem Ergebnis der Bundestagswahl unzufrieden. Der Präsident des baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK), Till Casper, zeigte sich enttäuscht, dass mit dem Wählervotum keine klare Richtung vorgegeben wurde. Bei der Regierungsbildung bevorzugt Casper eine Koalition aus CDU/CSU, Liberalen und Grünen. weiter
  • 382 Leser
TIERE

Wolf ausgebüxt

Ein ausgebrochener Wolf ist in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) weiter auf freiem Fuß. Das Tier war am Samstag aus der 'Zoom-Erlebniswelt' entlaufen. Am Wochenende machten sich etwa 50 Polizisten, Zoo-Mitarbeiter und bewaffnete Jäger auf die Suche nach dem Tier. Von dem Limba-Wolf gehe jedoch keine Gefahr für die Menschen aus. weiter
  • 396 Leser
SCHWEIZ / Als Vater wurde zunächst der Geliebte der Mutter verdächtigt

Zehnjährige bringt Kind zur Welt

Im Schweizer Kanton Wallis hat eine Zehnjährige ein Kind geboren. Als Vater des neugeborenen Mädchens wurde zunächst der 68-jährige Geliebte der Mutter verdächtigt, wie der Unterwalliser Untersuchungsrichter gestern sagte. Eine DNA-Analyse schloss ihn jedoch als Erzeuger aus. Das Kind kam bereits vor rund einem Monat zur Welt. Die zehnjährige Grundschülerin weiter
  • 295 Leser
ARCHÄOLOGIE / Statuen aus Pharaonenzeit in Museum vermisst

Zerstrittene Wachmänner am Werk?

Im Ägyptischen Museum in Kairo werden drei Statuen aus der Pharaonenzeit vermisst. Wie die Kairoer Tageszeitung 'Al-Masry Al-Youm' berichtete, hat der Chef der Antikenverwaltung, Zahi Hawwas, bereits den Generalstaatsanwalt informiert. Hawwas warf den Wachleuten des Museums Nachlässigkeit vor: 'Ich vermute, dass einer der Wachmänner sie versteckt hat, weiter
  • 321 Leser

Leserbeiträge (3)

"Ist der Weg frei, die Wahlkarten auf dem Flohmarkt zu handeln?"

"Nach so mancher Wahl in anderen Ländern - selbst denen der Supermächte - wurden Rufe der Manipulationsverdachtsmomente laut. In Deutschland erinnert die Vergangenheit der ehemaligen DDR an so manches Unrecht und an Manipulation. Ich frage mich, ging bei uns immer alles korrekt zu? Als ich am Sonntag zur Wahl ging, wollte niemand einen Ausweis - sprich weiter
  • 407 Leser

Bleistift in der Wahlkabine

"Das Vertrauen in unsere Demokratie und in die Wahl wird bereits beim Betreten der Wahlkabine erschüttert. Denn dort liegt zum Ankreuzen der Erst- und Zweitstimme auf dem Wahlschein nur ein Bleistift bereit. Ein Bleistift, wohlgemerkt! Nun möchte man natürlich nicht gleich schwarzsehen, aber ein Bleistiftkreuz ist nun einmal ausradierbar und an anderer weiter
  • 650 Leser

Straßenbau zieht sich hin!

"Als Anlieger der Barbarossastraße in Oberbettringen, bin ich es leid, seit nun schon fünf Monaten über eine halb fertige gerichtete Straße zu fahren. Anfang Mai wurde die Straße teilweise aufgerissen, um neue Wasseranschlüsse zu legen. Jeden Tag hofft man, dass der Straßenbelag endlich in seinen Endzustand versetzt wird. Vielleicht klappt's ja in den weiter
  • 436 Leser