Artikel-Übersicht vom Freitag, 23. September 2005

anzeigen

Regional (108)

Der ADFC bietet am Sonntag, 25. September, eine Radtour an. Es geht auf neuen Strecken nach Schorndorf zum Kelterfest und remsaufwärts zurück nach Gmünd. Die Strecke ist zirka 65 Kilometer lang. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Klösterleschule. Bei unsicherem Wetter kann man sich bei Horst Rösel informieren. VdK bietet Sprechstunde Der VdK-Kreisverband weiter
Die Sektion Numismatik des Briefmarkensammlervereins "Gamundia" eröffnet am Samstag, 24. September, die Saison 2005/06. Von 14 bis 17 Uhr treffen sich in der Gaststätte "Lamm" die Sammler von alten Aktien, Banknoten, Medaillen, Münzen und Notgeld, doch auch Briefmarkensammler sind dabei. Spanisch in Bettringen Das Regionale Bildungszentrum der Gmünder weiter
Zwischen Sonntag und Mittwoch wurde "In der Vorstadt" wohl mit einem Tritt der Tank eines schwarzen Motorrads BMW GS 1100R beschädigt. Schaden: rund 1000 Euro. Der Polizeiposten Bettringen sucht Zeugen. Schwäbisch Gmünd Ein Kunstrad-Fahrer befuhr am Mittwoch um 13.10 Uhr mit einem Sozius die Römerstraße stadtauswärts. Vorm Gebäude Nr. 20 stürzten beide, weiter
GEMEINDERAT / Haushaltsabschluss 2004 eröffnet Perspektiven

30-Kilometer-Zone auf dem Haldenberg

Was bei den Bürgern des Haldenberges schon unterschiedliche Meinungen hervorrief, wurde auch im Lorcher Gemeinderat gestern kontrovers diskutiert. Dennoch stand mehrheitlich der Beschluss, den gesamten Haldenberg zur 30-Kilometer-Zone auszuweiten. weiter

50 Kuchen und Torten warten auf Esser

Mit einem Großaufgebot an Kuchen und Torten sowie viel Spaß und Unterhaltung richtet der Förderverein der Parkschule am heutigen Freitag ab 14 Uhr den Bauernmarkt beim Rathaus aus. "Mindestens 50 Kuchen und Torten" hätten die Eltern der Schülerinnen und Schüler gebacken, informiert Fördervereins-Vorsitzender Andreas Schirpke. Aber nicht nur für die weiter

Ab heute Abend Umleitung auf B 298

Zum Abschluss der Belagsarbeiten an der B 298 im Bereich Spatzentann und Leinhäusle bis Weggen-Ziegelhütte wird wahrscheinlich schon heute Abend gegen 20.30 bis spätestens Sonntag um 22 Uhr die Bundesstraße voll gesperrt. Dies teilt des Regierungspräsidium (RP) mit. Der Verkehr wird über Alfdorf, Breitenfürst, Welzheim und Hellershof bis Gschwend umgeleitet, weiter

Abschiede und Jubiläum an Gewerblicher Schule

In seiner letzten Gesamtlehrerkonferenz verabschiedete Oberstudiendirektor Frieder Benz zwei Kollegen der Gewerblichen Schule in den Ruhestand: Hans Häußler und Rolf Kränzle. Zum 25. Dienstjubiläum gratulierte er Ingrid Riedling. Nach einer Schriftsetzerlehre und Berufserfahrung absolvierte Gewerbeschulrat Hans Häußler ein Praktikum in der Schweiz. weiter
JOBS / Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis kümmert sich um 90 Jugendliche

AJO-Büro jetzt auch in Gmünd

Die Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis (AJO) gibt es seit 1987 in Aalen. Am 1. Oktober eröffnet die Organisation, die sich vor allem um Beschäftigungsprojekte für arbeitslose junge Menschen und für Frauen kümmert, ein Büro im "Gründerzentrum Zapp" in Schwäbisch Gmünd. weiter

Aktionstag zum Straßenverkehr

Rund ums Schützenhaus in Rainau-Buch steht am 25. September alles im Zeichen der Verkehrssicherheit. Die Darstellung einer Rettungskette, ein Kfz-Parcours, der Auftritt des kleinen Zebras zur Verkehrserziehung, Bremsvorführungen sowie die Aktion Toter Winkel - all das wird zwischen 10.30 Uhr und 17 Uhr beim Schützenhaus des SV Buch zu sehen sein. Mit weiter

Alfdorfer Landfrauen verbringen sonnige Tage in Südtirol

Die Alfdorfer Landfrauen hatten viel Sonne gebucht, als sie die herrliche Landschaft und die gigantische Bergwelt Südtirols auf ihrer Reise besuchten. Auf einer Dolomitenrundfahrt genossen sie das Panorama des Rosengartens, des Sellastocks und der Marmolata. Außerdem wurde die Altstadt Bozens besichigt und die Gartenstadt Meran mit ihrem Obstmarkt besucht. weiter

Alltagsgeschichten in Chansons

Mit der Kölnerin Andrea Badey startet der Stiftsbund sein Herbstprogramm im Atelier Rudolf Kurz. Die Ruhrpottlady mit der gewaltigen Stimme beherrscht gleich eine ganze Palette von Stimmungen: Sie kann souverän ordinär, rotzfrech komisch, aber auch schnoddrig traurig sein. Im allerfeinsten Oberhausener Slang karikiert sie das "neue Selbstbewusstsein" weiter
  • 208 Leser

Alpentrio beim Böbinger Oktoberfest

Ein besonderes Highlight erwartet Volksmusikfreunde am Sonntag, 2. Oktober in Böbingen: Das bekannte Alpentrio Tirol erscheint zum 1. Böbinger Oktoberfest. Bereits 1985 wurden die Musiker mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Den Besuchern wird nicht nur ein musikalischer Genuss, sondern auch ein kulinarischer geboten. Es werden passende Gerichte weiter
  • 182 Leser

Architektur mit Akzenten im Großformat

Fotografien über die Arbeit des Architekten Karljosef Schattner sind vom 24. September bis 9. Oktober im Ellwanger Schloss zu sehen. Die Architektenkammer und der Bund Deutscher Architekten (BDA) zeigt großformatige Fotografien von Klaus Kinold über das Schaffen des Architekten Karljosef Schattner. Karljosef Schattner, 1924 in Gommern/Magdeburg geboren, weiter
  • 127 Leser
EMO / Zwölf Ausstellerfirmen aus dem Ostalbkreis waren mit der Weltmesse für Metall-Fertigungstechnik in Hannover hochzufrieden:

Auch Bundestagswahlen waren kein Stimmungskiller

Gute Stimmung, qualifiziertes Fachpublikum mit Entscheidungskompetenz, viele Neukontakte und die Zuversicht auf volle Auftragsbücher durchs Nachmessegeschäft - die zwölf Ausstellerfirmen aus dem Ostalbkreis waren mit der EMO 2005, die am Mittwoch in Hannover endete, hochzufrieden. weiter
ALTERSGENOSSVEREIN 1923 / Altersgenossen aus Gmünd und Lindach im fränkischen Weinland

Auf der Spur der Frankenweine

Der diesjährige Ausflug der 1923er aus Schwäbisch Gmünd führte an den Main und in das fränkische Weinland. Verstärkt wurden die Gmünder durch die gleichaltrigen Lindacher und weitere Gäste. So rollte ein gut besetzter Bus Richtung Aalen ins bayrische Frankenland. weiter
AUSFLUG / Egerländer Gmoi auf Viertages-Reise zwischen Wiesbaden und Mainz mit Wein- und Sektprobe sowie einer Rheinfahrt

Auf mittelalterlichen Spuren im Rheingau

Der Jahresausflug führte die Egerländer Gmoi in den Rheingau zwischen Wiesbaden und Mainz. Die Anfahrt erfolgte durch den Odenwald und der erste Halt hieß Michelstadt. weiter

Auf Pfaden mit Witz aus Schmugglertagen

"Lachen isch gsond" - Wandern ebenso. Und beides erst recht hoch über dem Südufer des "Schwäbischen Meers", wo freundliche Menschen in beinahe paradiesischer Kulturlandschaft wohnen und arbeiten. Eine Möglickeit, Land und Leute kennen zu lernen, ist eine Wanderung auf dem so genannten "Witzweg" durch malerisches Vorgebirge mit schattigen Wäldern, sonnigen weiter

Ausgefallene Bands

Giengener Musiknacht ist. Dafür haben der Stadtjugendring Giengen in Zusammenarbeit mit der Initiative Musik & Kultur ein kleines wie auch feines Programm zusammengestellt. 21 Bands treten in 19 Auftrittsorten auf. Ganz feine Leckerbissen an ausgefallenen Bands sind dabei. Ein kleiner Ausschnitt: "Blächtett" spielen im Felsen und bringen Klassiker weiter
  • 146 Leser

Backofenfest im Freilandmuseum

Frischen Blooz aus dem Holzbackofen. Den gibt es am 24. und 25. September von jeweils 9 bis 18 Uhr im Hohenloher Freilandmuseum in Schwäbisch Hall-Wackershofen. Über allem liegt der Duft von diesem frisch gebackenen Kuchen: Sechs Öfen produzieren an diesem Wochenende auf Hochtouren. Neben Brot locken weitere kulinarische Genüsse. Auf dem Speiseplan weiter
  • 224 Leser

Backstage

Die Schauspieltruppe "Theatralika" bringt die Boulevardkomödie "Backstage oder der Tag an dem Gott den Schauspieler schuf" auf die Bühne. Es blickt hinter die Kulissen eines Londoner Theaters, das schon bessere Zeiten gesehen hat. Verkannte Diven und gescheiterte Schaupieler treffen aufeinander. Die Aufführungen sind am Freitag, 23. und Samstag, 24. weiter
  • 173 Leser
WAHL 2005 / CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle bei Nachlese zur Bundestagswahl

Bei Ampel-Koalition Tunnel in Gefahr

Wenn in Berlin eine rot-gelb-grüne Ampel-Koalition zustande kommt und Hans Eichel erneut Finanzminister wird, ist der Tunnel in Gefahr. Dieses "drohende Szenario" zeichnete gestern der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle bei einer Wahlnachlese vor der Presse. Sein SPD-Kollege Christian Lange widersprach entschieden. weiter

Blödelei und Politpointe

Die Kleinkunstszene ist sich einig: Mit "Abgehängt" ist der Lach- und Schießgesellschaft fast so etwas wie die Quadratur des Kreises gelungen. Kein geringerer als Ottfried Fischer verlieh dem Programm in "Ottis Schlachthof" das Prädikat "Bestes Programm der Lach und Schieß". Das Spektrum reicht von der höchst griffigen Blödelei bis zur explosiven Politpointe. weiter
  • 172 Leser

Bobbycar-Rennen

Ein "Förmelchen 1 für die ganze Familie" veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde zusammen mit den Kindergärten Friedenskirche und Arche bereits zum vierten Mal in Oberbettringen. Dabei kann jeder sein Können auf dem meistverkauften Rutschfahrzeug der Welt testen. Um 11 Uhr geht's los mit einem Familiengottesdienst im Zelt auf der Wendeplatte "Im weiter
  • 197 Leser

Boule Herbstturnier

Der Petanque Club Aalen veranstaltet am Samstag, 24. September ein offenes Boule-Turnier. Mitmachen darf jeder, der Kugeln hat und sich mit den Regeln ein wenig auskennt. Wer keine Kugeln hat, kann sich bei der Turnierleitung welche leihen. Es werden zuerst drei Vorrunden, danach k.o. Finale gespielt. Gespielt wird in der "Königsdisziplin" Triplette weiter
  • 141 Leser

Bretagne, wilde Schönheit am Ende der Welt

Steile Klippen, lange Sandstrände, Crêpes und Cidre, mal Sturm, mal Wind, dann wieder wärmende Sonne, weite Flächen herber Erika und gelben Stechginsters, kleine Steinhäuser am Rande von Fischerdörfern auf Halbinseln und weit in den Atlantik reichenden Landzungen, dazwischen die Großstadt Brest. Kalt, nüchtern, quadratisch, Jahrzehnte geprägt weiter

Canstatter Volksfest startet am Samstag

Der Aufbau läuft auf Hochtouren. Von 24. September bis zum 9. Oktober läuft das 160. Cannstatter Volksfest auf dem Wasen. Wie immer gibt's einen riesigen Vergnügungspark, den Krämermarkt und Musik in den Festzelten. Am Sonntag, 25. September um 11 Uhr, läuft der große Volksfestumzug mit verkaufsoffenem Sonntag in Bad Cannstatt. Mittwochs ist auf dem weiter
SCHWIMMUNTERRICHT / Lehrer und Schüler warten im Hallenbad weiter

Das Kreuz mit dem Drehkreuz

Der Störfaktor Drehkreuz im Gmünder Hallenbad bleibt. Wenn viele Schulklassen zum Schwimmen dort ankommen, sind Staus vorprogrammiert. Ohne Drehkreuz geht's laut Bäderverwaltung aber nicht. Der Durchgang müsse sicherstellen, dass alle Schüler, die reingehen, nach dem Unterricht auch wieder draußen sind. weiter

Das richtige Tortenrezept

"Die Fräuleins" sind auf der Suche. Auch am Freitag, 23. September, um 20 Uhr im Farrenstall in Neuler. Sie suchen im Mondenschein, beim Bummeln mit der besten Freundin, in fremden Ländern, sogar bis dorthin, wo der Pfeffer wächst. Mit den "Fräuleins" kann man das Geheimnis des Wüstensandes, des rechten Weges, der Liebe, des Glücks und des richtigen weiter
  • 197 Leser
STADTBILD / Nichts getan hat sich am einsturzgefährdeten Gebäude in der Oberen Zeiselbergstraße

Der Durchgang bleibt weiter versperrt

Die Abkürzung von der Oberbettringer Straße Richtung Stadt bleibt Fußgängern auch weiterhin versperrt. Das Gebäude am Zeiselberg, das im März des Jahres wegen Einsturzgefahr geräumt werden musste, "zieren" immer noch die Stützpfähle des THW. weiter
THEATERFESTIVAL

Der rebellische Fürstensohn

Mit einer Szene aus dem von Klassenlehrerin Walpurgis Rascher selbst verfassten Stück "Der rebellische Fürstensohn und die kluge Anait" beteiligt sich die 7. Klasse der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd am Gmünder TheaterFest. weiter
AGV 1937 HEUBACH

Die Audi-Werke besucht

Der Heubacher Jahrgang 1937 war zu Besuch in den Audi-Werken in Neckarsulm. Und erfuhr dabei, wie heute ein Auto gebaut wird. weiter

Die Polizei zeigt Kindern den sicheren Schulweg

Die Polizeidirektion Aalen bot gestern eine Präventionsveranstaltung "Sicherer Schulweg". Fünf Klassen der Klösterleschule waren dabei. Unterstützt wurden Thomas Maile und seine Mitarbeiter von sechs Kollegen der Bereitschaftspolizei. Am gestrigen "walk to school day" wurde insbesondere darauf hingewiesen, dass es wichtig ist, dass die Kinder nach Möglichkeit weiter
  • 110 Leser

Die Stenzls

Mit einem Paukenschlag eröffnet der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen am Mittwoch, 12. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle seine neue Saison. Bringen doch Hans-Peter und Volker Stenzl zu ihrer Unterstützung die Schlagzeuger Gyula Rácz und Uwe Arlt mit. Neben der Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug von Bela Bartók stehen Werke von Johann weiter
  • 210 Leser

Die Tennis-Elite

Damentennis der absoluten Weltklasse gibt es beim WTA-Turnier in Filderstadt zwischen dem 1. und 9. Oktober zu sehen. Beim Traditionsturnier auf den Fildern, bei dem als Preis diesmal ein Porsche Cayman ausgesetzt ist, treten acht Top-Ten-Spielerinnen an. Tennisgrößen wie die Grand-Slam-Turniersiegerinnen Serena und Venus Williams, Justine Henin-Hardenne, weiter
  • 108 Leser
SCHÖFFENGERICHT / Jugendlichen im Callboy-Ring vermittelt

Drahtzieher verurteilt

Weil er in seiner Callboy-Agentur die Dienste eines Jugendlichen unter 16 Jahren angeboten hatte, stand gestern ein 41-Jähriger vorm Schöffengericht. Die Jury verurteilte ihn zu 3000 Euro Geldstrafe und 18 Monaten Haftstrafe, ausgesetzt auf drei Jahre Bewährung. weiter

Ein Fest für die Kartoffel

Ein Fest für eine Knolle steht an. In Wasseralfingen auf dem Stefansplatz feiert man am Samstag, 24. September das Kartoffelfest. Die Ausstellung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins zeigt den Weg der Frucht "Von der Aussaat bis zur Ernte" mit alten und neuen landwirtschaftlichen Maschinen. Es gibt eine Kartoffelstraße mit kulinarischen Gerichten, Tänze, weiter
  • 153 Leser
ENTWÄSSERUNG / Die letzten Aussiedlerhöfe in Ruppertshofen kommen an den öffentlichen Kanal

Eine Leitung bis zur Kläranlage

Über Jahre hinweg suchte Ruppertshofen die kostengünstigste Möglichkeit, auch die letzten Gebäude an die öffentliche Kanalisation anzuschließen. Nun ist die Lösung gefunden, eine Leitung wird bis zur Höniger Kläranlage gelegt. weiter

Erfolgreicher Auftakt in Trippsdrill

Obwohl eigentlich schulfrei war, herrschte früh morgens reges Treiben. 50 Mitglieder der Jugendkapelle Spießhofer & Braun mit Verstärkung von der Werkkapelle machten sich startklar für den Ausflug nach Trippsdrill - trotz zunächst starker Regenfälle. Doch das Wetter spielte mit - während die Regenwolken weiterhin über dem Rosenstein hingen, konnten weiter
PREMIERE / Haubersbronner Vereine

Fest um den Kürbis

Haubersbronner Vereine, Ortschaftsrat und verschiedene Institutionen veranstalten am 24. und 25. September rund um und in der Festhalle die ersten "Kirbsa-Däg". Beginn ist am Samstag um 16 Uhr. weiter
JUBILÄUM / 25 Jahre Evangelisches Gemeindezentrum Abtsgmünd

Festakt mit Bilderschau

Mit Gottesdienst und Festakt feiert die evangelische Kirchengemeinde Abtsgmünd-Leinroden-Neubronn am Sonntag das 25-jährige Bestehen des Evangelischen Gemeindezentrums in Abtsgmünd. Seit 1970 werden dort Gottesdienste abgehalten. weiter

Filmabend in Kaisersbach

Die Evangelische Kirchengemeinde Kaisersbach bietet heute um 20 Uhr einen Filmabend mit Filmemacher Bernd Umbreit aus Oberstenfeld im Gemeindesaal des Rathauses in Kaisersbach. Gezeigt wird sein Film "Fenster zur Freiheit". weiter
  • 173 Leser
GESUNDHEIT / Neu gegründete Selbsthilfegruppe "Inkontinenz" kommt am Montag zum ersten Treffen zusammen

Forum für Gespräch unter Betroffenen

Kaum einer spricht darüber, dennoch ist sie auf dem Weg zur Volkskrankheit - Blasenschwäche. In Gmünd hat sich nun ein Selbsthilfegruppe gegründet. weiter

Für Anfänger

Tango Argentino. Der entstand vor rund 120 Jahren in der 12-Millionen-Metropole Buenos Aires. Für alle Tanz-Interessierten des Tango Argentino beginnt am Samstag, 24. September, um 18.30 Uhr ein wöchentlicher Neuanfängerkurs im Zapp in Schwäbisch Gmünd (Ortsausfahrt Gmünd, an der B 29, Stuttgarter Straße 3, letzter Eingang) - mit einem Tanzlehrer aus weiter
  • 288 Leser

Gezähmte Verzweiflung

Am Donnerstag, 29. September startet um 20 Uhr der Theaterring Aalen mit dem Lessing-Klassiker "Nathan der Weise" in die kommende Saison. Noch acht weitere Stücke enthält das Abonnement, welches seit fast 50 Jahren in der Aalener Stadthalle angeboten wird. Jerusalem zur Zeit der Kreuzzüge. Der Jude Nathan verliert bei einem Pogrom Frau und Söhne. Seine weiter
  • 111 Leser

Glasmacher treffen sich am Samstag

Die ehemaligen Glasmacher der Cäcilienhütte und Josephienenhütte teffen sich am Samstag, 24. September, um 14 Uhr zu ihrem jährlichen Glasmachertreffen im Gasthaus "Hirsch" in Herlikofen. Glasmacher werden aus dem Rheinland, dem Schwarzwald, aus Fichtelberg und Heidelberg erwartet. weiter
  • 190 Leser

Herbstfest beim Schützenverein

Der Schützenverein Metlangen-Reitprechts bittet am Sonntag zu seinem 4. Herbstfest und hofft auf viele Gäste. Gefeiert wird auch wenn es regnet. Das Fest auf dem Gelände beim Schützenhaus beginnt um 10 Uhr. Die Festbesucher erwartet eine ungewöhnlich reichhaltige Speise- und Getränkekarte. weiter
  • 561 Leser

Heute Versteigerung der Münster-Kunst

Die über 70 Exponate der Ausstellung "Kunst im Dialog mit dem Münster" werden am heutigen Freitag ab 19 Uhr im Festsaal des Franziskaners versteigert. Unter der Leitung des Kunstvereins-Vorsitzenden Dr. Manfred Saller und von Münsterpfarrer Robert Kloker gehen die Kunstwerke an Meistbietende. Der Erlös kommt je zur Hälfte den beteiligten Künstlern und weiter
  • 102 Leser
LIEDERKRANZ MÖGGLINGEN / Vorbereitungen auf ein ganz besonders schauriges Konzert

Horrormäßig gutes Probewochenende

Ungewöhnliche Klänge waren am Wochenende aus dem Freizeitheim in Ochsenberg zu hören. Dort nämlich bereitete sich der junge Chor "Good Voices" des Liederkranz Mögglingen auf seine kleine Horrornacht am 8. Oktober vor. weiter

Ich glaub, mir platzt der Kragen

Nach der Sommerpause ist am Sonntag, 25. September um 17.30 Uhr im Stephanushaus der nächste Impulse-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeine Alfdorf. Wie oft gibt es im menschlichen Miteinander Situationen, in denen verschiedene Meinungen aufeinandertreffen, heiß diskutiert werden und nicht einfach auf einen Nenner gebracht werden können. Wie weiter

Im Bücherregal Halbmast von Sandra Lüpkes

Einen Kommissar oder Kriminalbeamten braucht Sandra Lüpkes Roman "Halbmast" nicht, um ein spannender Krimi zu sein. Im Mittelpunkt steht die Fotojournalistin Carolin Spinnaker, die die komplizierte Überführung des Luxuskreuzfahrtschiffes Poseidonna aus der Werft an der Ems bis nach Holland dokumentieren soll. Mit von der Partie: ihr besserwisserischer weiter
  • 138 Leser

Im CD-Regal Dead End Dreaming

Mit "Dead End Dreaming" und überzeugendem Wehgesang feiern die Göppinger von "End of Green" ihre erste Chart-Platzierung. Mit ihrem neuen Album setzen die Düster-Rocker ihren Weg konsequent fort. Dieser hat sie inzwischen verdientermaßen bis auf Platz 99 der deutschen LP-Charts geführt - Tendenz steigend. Der Bandsound hat sich etwas in Richtung rockiger weiter
  • 143 Leser

Im Netzkästchen www.theateraalen.de

Neue Website, neues Layout, neues Logo - das Theater der Stadt Aalen hat die Sommerpause für einen Tapetenwechsel seiner Internetheimat genutzt. Damit ist die Crew um die neue Intendantin Katharina Kreuzhage nicht mehr nur real, sondern auch digital auf der Ostalb angekommen. Was bringt so ein Umzug nicht alles mit sich. Viel Arbeit, aber auch Raum weiter
  • 129 Leser

Im Sinne Schillers

Das "Dein Theater Stuttgart" gibt sich am Donnerstag, 29. September um 20 Uhr die Ehre in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Dieses Mal mit einem von Hans Rasch konzipierten Schiller-Programm, das keineswegs schillert, aber facettenreich nahe bringt, was der Dichter der Europahymne ins Heute zu sagen hat über Freiheit, Ordnung, Politik, Natur weiter
  • 181 Leser
GUTEN MORGEN

Immer mit der Ruhe

So ein Garten macht schon Spaß. Wenn aber alle Nase lang die Dachrinne verstopft ist, bei Regen die Niagarafälle vor dem Küchenfenster herabstürzen und alles überschwemmen, dann hört der Spaß auf. In einem solchen Fall ist der Nachbar gefragt. Er kommt mit der Leiter, kraxelt hinauf, holt Tannennadeln, Zapfen und Blätter aus der verstopften Rinne und weiter

In Feierlaune

"End of Green" sind zurück. Und wie. Zwei Jahre nach "Last Night on Earth" legen sie mit "Dead End Dreaming" (siehe CD-Besprechung neben an) ein melancholisches Vollbrett nach, das seinesgleichen noch suchen muss. Es geht um Seele, Selbstzerstörung, Dunkelheit und Melodie. Und weil Aalen die zweite Heimat der Göppinger ist und sie zu feiern haben, dass weiter
  • 199 Leser
MULTIMEDIAL

In Lorch schillert's sehr

"Schiller schillert in Lorch" am 8. Oktober in der Stadthalle in Lorch: Der Runde Kulturtisch Lorch bietet eine multimediale Veranstaltung zu Ehren Friedrich Schillers in Lorch. weiter

Ins 13. Jahrhundert reisen

"Mittelalterlich Spectaculum" zählt zu Deutschlands größten mittelalterlichen Schauspielen. Kloster Bad Schussenried ist von 23. bis 25. September erstmalig der Austragungsort für eine dreitägige Zeitreise ins Mittelalter, die über 800 Mitwirkende aus ganz Europa gestalten. Den jüngsten Besuchern bis 5 Jahre wird der Zutritt zum Spectaculum umsonst weiter
  • 123 Leser

Jazz-Matinee

Am Sonntag jazzt das GEK-Casino. Der Lions-Club Limes-Ostalb bittet zu einer Jazz-Matinee mit Weißwurst-Frühstück. Das Franz Stiegler Show Swingtett spielt Jazz, Dixxie und Swing, außerdem verjazzen sie alte Schlager. Einen guten Zweck erfüllt die Sache ebenfalls: Der Erlös kommt einer Familie aus der Region zugute, die in Not geraten ist. Die Veranstaltung weiter

Kaffee und Kuchen für St. Laurentius

Beim "Waldstetter Herbst" am Sonntag, 25. September, hat der Förderverein Kirche St. Laurentius Waldstetten zum ersten Mal einen Verkaufsstand. Auf dem Parkplatz beim Drogeriemarkt Schlecker, Hauptstraße 3, werden ab 11 Uhr Kaffee und leckere Kuchen zum Verzehr angeboten. Alle Kuchen sind von Mitgliedern und Freunden des Fördervereines selbst gebacken weiter
FEINSTAUB

Kein Zurück nach EU-Lockerung

In Schwäbisch Gmünd bleibt es beim Fahrplan, der ab 2007 Fahrverbote für besonders Umwelt belastende Autos vorsieht. Das sagte gestern das Regierungspräsidium, nachdem zuvor die EU-Kommission angekündigt hatte, die Richtlinien zu entschärfen. weiter

Kernige Rhythmus-Gewitter

Kerniger Sound und Druck ohne Ende hält Einzug in das Bistro Kellerhaus in Abtsgmünd Neubronn. Am Samstag, 24. September, spielen "Despise", "Morbus Kron" und "Coldspell" auf. Der Eintritt ist frei. Die vier Aalener Musiker von "Despise" touren seit 15 Jahren über die Bühnen Deutschlands, haben auf Nachwuchsfestival alles abgeräumt und sind mit den weiter
  • 149 Leser

Kleine Tierschau

Anfang der 80er, als Comedy hierzulande als Fremdwort galt, begannen die drei Herren der Kleinen Tierschau mit ihrer Art der Unterhaltung. Das Beste von drei Bauern, Landfunk und Scheunentrash gibt es am Sonntag, 30. November, um 20 Uhr mit "Landfunk und Scheunentrash" in der Aalener Stadthalle. Mit dabei sind Festzeltheinis, Dorfrocker, der Landfrauenverband weiter
  • 193 Leser

Kleinkunstsaison

Der Kabarettist Volker Pispers startet am 19. Oktober die erste Kleinkunstreihe in der Aalener Stadthalle. Ihm folgen am Sonntag, 9. Oktober der Großmeister der aktuellen deutschen Kabarettszene Urban Priol und am Nikolaustag, 6. Dezember das Chansonduo Christine Weber und Timm Beckmann. Für die schwäbische Variante sorgen am Freitag, 27. Januar, Ernst weiter
  • 180 Leser

Leichen im Keller aus Nächstenliebe

Weil die Inszenierung so erfolgreich war, nimmt die Aalener Spiel- & Theaterwerkstatt ihr Stück "Arsen und Spitzenhäubchen" wieder auf. Denn wer könnte den liebenswürdigen Damen, Abby und Martha Brewster, widerstehen. "Arsen und Spitzenhäubchen" ist eine rabenschwarze, rasante, mit Pointen gespickte Kriminalkomödie von Joseph Kesselring. Im Mittelpunkt weiter
  • 103 Leser

Liedermacher-Poesie

Vater und Tochter bestreiten am Sonntag, 25. September, um 15 Uhr das 39. Walxheimer Pfarrhauskonzert (Ortsteil von Unterschneidheim). Der schwäbische Dichtersänger Thomas Felder und Johanna Zeul, Studentin der Popakademie Mannheim und eine Sängerin mit Bombenstimme. Im Lauf von drei Jahrzehnten hat Thomas Felder einen unverwechselbaren Stil entwickelt, weiter
  • 139 Leser
RUHESTÖRUNG / Spielplätze sind Treffpunkt von Randalierern

Lärmende Pöbler

Kinder wollen sich oft so richtig austoben und mit Freunden im Freien spielen. Da sind die städtischen Spielplätze für viele Familien die erste Anlaufstelle. Doch der schöne Traum wird immer öfter jäh zerstört: Randalierer suchen Gmünds Spielplätze heim, sorgen für zerbrochene Flaschen und Lärmbelästigung. weiter

MEINE FREIZEIT

Christa Nußbaumer-Linke aus Ellwangen Kleinkunst im Stiftsbund Seite 4 Nachdem ich viele Jahre lang die Sparte Kleinkunst im Stiftsbund betreut habe, bin ich natürlich unheimlich gespannt, wie es weitergeht. Die Sängerin Andrea Badey hat künstlerisch viele Facetten; sie wird bestimmt Herz und Hirn gleich gut bedienen. Dazu die familiäre Atmosphäre im weiter
  • 216 Leser

Metal Maniacs

Nach einer langen Sommer- und Festivalpause steigt am Freitag, 23. September die siebte Metal-Nacht der Ebnater "Metal Maniacs" im Rock it in Aalen. Ursprünglich als Schnapsidee geboren hat sich die "Metal Maniacs Night" zur echten Pflichtveranstaltung für Metalfans auf der Ostalb gemausert. Die DJs Flori und Alex vermischen alle metalischen Stilrichtungen weiter
  • 143 Leser

Mit 70 Jahren noch an der Platte

Gerhard Lenz, der weit über die Heubacher und Gmünder Grenzen hinaus bekannte Turner, Fußballer und Tischtennis-Spieler aus Heubach, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Der 1935 in Oberschlesien geborene Lenz kam 1946 mit der Familie nach Heubach und fühlte sich von Anfang an sehr wohl. Gleich zu Beginn seiner Heubacher Zeit erkannte er seine turnerischen weiter

Motiv für Erntedankaltar kommt aus der Oberpfalz

"Die Begegnung von Maria und Elisabeth" steht im Mittelpunkt des Erntedank-Altars im Gmünder Münster. Walburga und Paul Weinmann wurden bei der Arbeit von Erika Betz unterstützt. Die Vorlage für diesen Körner-Teppich kommt aus der Wallfahrtskirche "Zur Heiligsten Dreifaltigkeit" in Waldsassen in der Oberpfalz. Es ist das Bild eines unbekannten Künstlers weiter

Musik und Wein

Mit Anton Gälle und seiner Scherzachtaler Blasmusik beginnt das diesjährige Weinfest des Musikvereins Elchingen am 24. September um 20 Uhr unter dem Motto "Faszination Blasmusik und Wein". Das Blasorchester gehört mittlerweile zu den Besten Deutschlands. Einladungen zu Fernsehauftritten haben die Kapelle bekannt gemacht. Am Sonntag geht es ab 11.30 weiter
  • 170 Leser

New-Metal

Der Abend am 24. September ist für alle Fans reserviert, die auf Musik der härteren Gangart stehen. Im Jugend- und Kulturzentrum in Ellwangen steigt ab 21 Uhr ein New-Metal-Konzert mit Chi, Synus und Earshot. Chi stammen aus Abtsgmünd und ihre Musik ist nicht nur Summerbreeze Besucher ein Begriff. Synus versetzen mit ihren krachenden Riffs, Grooves weiter
  • 148 Leser
SCHEFFOLD-GYMNASIUM / Verkehrserziehung unter dem Motto: "Dein Schulbus ist sicher!"

Ohne Drängeln geht's tatsächlich schneller

Das sicherste Verkehrsmittel ist der Bus. Nur 4,3 Prozent aller Unfälle auf dem Weg zur Schule passieren mit dem Bus. Darauf weist der WBO-Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer hin. Gestern probten junge Scheffold-Schüler richtiges Verhalten im Bus. weiter

Orgelvirtuose und Klarinettenmagier

Ein Konzert für Klarinette und Orgel geben Giora Feidman und Matthias Eisenberg am Dienstag, 27. September in der Johanneskirche in Crailsheim um 20 Uhr. Giora Feidman und Matthias Eisenberg gastieren zum ersten Mal in der Johanneskirche in Crailsheim. Der "Magier der Klarinette" Giora Feidman, der zu den wichtigsten Interpreten zeitgenössischer, nicht weiter
  • 161 Leser

Ostalb für Anfänger

In der vergangenen Woche klärten die Stumpfes darüber, dass in Aalen der Verfall der englischen Esskultur ihren Anfang nahm. Aufgabe für unsere Leser war es, einen Dialog eines streitenden Ehepaars fortzusetzen. Hier der Vorschlag von Karl Haupt aus Abtsgmünd: Sie: Deer mit deara langa Perück', dean han i au scho g'seha beim Fisch-Fück (Fischfachgeschäft weiter

Piano und Black Music

Großen Jazz gibt es nicht nur in großen Städten. Das 14. Aalener Jazzfest, von Donnerstag, 3. bis Sonntag, 6. November, vereint hochkarätige Künstler wie McCoy Tyner und Marianne Faithfull zu einem internationalen Programm. Das Aalener Jazzfest ist seit seinen Anfängen vor nunmehr 14 Jahren ein Festival der Offenheit und Nähe. Der künstlerische Leiter weiter
  • 201 Leser

Pudelwohl mit Gitarre und Klavier

Lieder, Chansons, Blues'n'Jazz in Eigenkomposition und mit deutschen Texten bringt Uli Kretschmer ins Frapé in Aalen. Den aus Berlin stammenden Musiker hat es nach Westhausen verschlagen. Das ist sein zweiter Auftritt in Aalen. "Wussten Sie dass deutsche Sprache Sex hat? Durch die Blume gesagt, duftet sie und schmeckt nach Liebe, schlägt manchmal hart weiter
  • 153 Leser
RSC BARTHOLOMÄ / Gelungener Saisonausklang mit anspruchsvoller Tour zum Nachradeln

Raue Luft und würziger Flammkuchen

Mit einer wahren Genusstour beschlossen die Radsportfreunde Bartholomä ihre zehnte Rennradsaison. Klaus Hansinger führte zwei Radlerinnen und 20 Radler vom Albuch über die Ellwanger Berge auf die Hohenloher Ebene. weiter
  • 200 Leser

Region Stuttgart bei Innovationskraft top

Das Monatsheft 7/2005 des Statistischen Amtes vergleicht die Wirtschaftskraft der Region Stuttgart mit anderen deutschen und europäischen Großstadtregionen. Dabei zeigt sich: Die Region Stuttgart bewegt sich im europäischen Maßstab hinsichtlich der Wirtschaftskraft im oberen Drittel. Bei der Innovationskraft, gemessen an der Patentdichte, ist die Region weiter
ORTSCHAFTSRAT / Jugendraum und Straßennamen diskutiert

Schluss mit Parties

"Greifen Sie ruhig mal härter durch." Diesen Auftrag gab Ortsvorsteher Peter Herkommer der neuen Betreuerin des Jugendraumes, Stephanie Breunig, mit auf den Weg. Neben dem Jugendraum diskutierten die Ortschaftsräte über die Straßennamen im Neubaugebiet "Sue-Hintere Gärten". weiter
TV GÖGGINGEN / Coyote-Ugly-Party am Samstag

Schrill, frech und provokativ

Der Tennisverein Göggingen präsentiert seinem Publikum am Samstag, 24. September, eine Feier der Extraklasse: eine Coyote-Ugly-Party. Nach dem Film "Coyote Ugly" werden Barkeeperinnen an diesem Abend professionell, laut, provokativ und in entsprechenden Outfits die Besucher animieren und mit coolen Sprüchen locken. Es gibt auch Showeinlagen mit einstudierten weiter
BALLETTSCHULE SABINE WIDMANN

Schülerinnen schnitten mit Bestnote ab

Überdurchschnittlich gut waren die Ballett-Prüfungsergebnisse in den Sabine-Widmann-Studios schon immer. Doch jetzt haben es die vier diplomierten Ballett-Pädagoginnen und ihre 35 Prüflinge schwarz auf weiß: Sie sind eine der Besten in ganz Deutschland. weiter

Sporthalle kriegt neuen Boiler

In der Sporthalle an der Adlerstraße ist die Boileranlage verkalkt und bringt keine ausreichende Leistung mehr. Die Verwaltung schlug deshalb dem Bauausschuss vor, die 30 Jahre alte Anlage auszuwechseln. Allerdings solle dies so geschehen, dass es später möglich ist, Solarenergie zu nutzen. Zudem soll für die Zukunft genügend Spielraum für Veränderungen weiter

Star der Magie

Mit seinen geistreichen, engagierten und unterhaltsamen Shows setzte David Coperfield neue Masstäbe in der Zauberwelt. Zwei Mal wurde er zum Entertainer des Jahres gekürt und erhielt mehrere Grammys. Seine Tourneen brachen alle Verkaufsrekorde in Europa, Asien, Nord- und Südamerika. Am 29. und 30. Oktober gastiert er auf seiner Tournee durch Deutschland weiter
  • 190 Leser

Status Quo rocken in Aalen

"And I like it, I like it, I lalalike it" singen die Fans von Status Quo am Dienstag, 4. Oktober wohl auch in der Greuthalle, wenn die Band auf ihrer Jubiläumstour ab 20 Uhr in Aalen Station macht. Den Part des Opener übernehmen Morris. Man nennt sie Urgesteine des Rock, lebende Legenden, die in den letzten Jahrzehnten ihr Kapitel an der Musikgeschichte weiter
  • 150 Leser

Stressfallen

"Balance finden" heißt das Thema diesmal bei den Weleda-Tagen am 24. und 25. September. Allen denen Unrhythmik und der Stress im Alltag zu schaffen machen, finden in einem Vortrags- und Service Programm Anregungen. Am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr werden rund 20 000 Besucher erwartet. Zum Beispiel referiert der Arzt Stefan weiter
  • 181 Leser
GESUNDHEIT / Große Furcht vor weltweiter Grippe-Pandemie

Stuttgart rüstet sich

So hoch wie seit Jahrzehnten nicht mehr sei das Risiko einer weltweiten Grippe-Pandemie, glauben Experten. Die Landeshauptstadt Stuttgart rüstet sich. weiter

Stuttgart-Paris ab 2007 mit dem ICE 3

Der deutsche Hochgeschwindigkeitszug ICE 3 hat eine fünf Jahre dauernde Testserie in Frankreich beendet. Wie die Deutsche Bahn gestern mitteilte, muss das Herstellerkonsortium um Siemens nun einige technische Anpassungen für die Zulassung auf dem Netz in Frankreich umsetzen. Von 2007 an sollen zunächst fünf umgerüstete ICE-Züge auf der Strecke Paris-Frankfurt/Main-Stuttgart weiter
  • 117 Leser

Subcommando

Das neueste Programm der Tübinger Kabarett-Truppe "Inflagranti" nennt sich "Subcommando Bimberle - weiter ist unser los". Am Sonntag, 25. September, ab 19.30 Uhr appelliert die Formation, die sich 1989 gründete, an alle: "Schluss mit Schluss! Zukunft jetzt, statt Gegenwart heute!" "Inflagranti" macht ernst: Das zupackende Subcommando wickelt alle ein weiter
  • 173 Leser

Subcommando Bimberle in Heubach

Das Kabarett "Inflagranti" ist am Sonntag, 25. September, ab 19.30 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik zu sehen. Inflagranti wurde 1989 in Tübingen gegründet und bietet vielseitiges und musikalisches Kabarett. In Heubach gastiert die Truppe bereits zum dritten Male. Das aktuelle Programm, das mittlerweile zehnte, heißt "Subcommando Bimberle x weiter weiter

Tag der offenen Türe bei der Feuerwehr

Einen Tag der offenen Türe bietet die Freiwillige Feuerwehr am kommenden Sonntag, 25. September rund um das Feuerwehrhaus Heubach in der Böbingerstraße. Um 11 Uhr wird das neue Feuerwehrfahrzeuges LF 24 vorgestellt. Um 13.30 Uhr beginnen Schauübungen der Jugendfeuerwehr und Rundfahrten mit den Feuerwehrautos. Ab 14 Uhr spielt zur Unterhaltung die Werkkapelle weiter

Tanzwettbewerb

Der 10. landesoffene Tanzwettbewerb in der Kategorie Dance und Aerobic steigt am Samstag, 1. Oktober in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg. Die Veranstaltung des Turngaus Ostwürttemberg, die vom Schützenverein Buch ausgerichtet wird, lost den Ostwürttemberg-Cup aus. Viele bekannte Aerobic- und Dancegruppen aus der Region nehmen an diesem Wettbewerb weiter
  • 215 Leser

Tastenhochseilakrobatik

Wenn er am Klavier Platz nimmt, kommt ein Boogie-Woogie Sturm auf. Steve "Big Man" Clayton zeigt am Samstag, 24. September im Café Leinmüller in Leinzell, was der Blues an Gefühlen alles so zu bieten hat. Schon zum zweiten Mal tritt Steve Clayton (Piano und Gesang) im Erlebniscafé auf. Er ist mehrfacher Sieger des jährlich stattfindenden British Blues weiter
  • 132 Leser

Tragikkomödie

Die Tragikkomödie "Miss Daisy und ihr Chauffeur" von Alfred Uhry wird am 27. September um 20 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim aufgeführt. Das Stück handelt von einer ganz besonderen Freundschaft zwischen einer älteren Dame und ihrem schwarzen Chauffeur zur Zeit der extremen Rassendiskriminierung in den USA. Charles Huber spielt die Rolle des Farbigen weiter
  • 194 Leser
B 297 / Scheffold sieht Durchbruch

Trotz unklarer Lage

Der CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold weist darauf hin, dass das Land ungeachtet der unklaren Lage in Berlin mit Hochdruck an den Bauvorhaben B 29 und B 297 weiterarbeite. weiter

Trödelmarkt

In den meisten Haushalten finden sich Gegenstände von denen man sich gerne trennen möchte, die aber zu schade zum Wegwerfen sind. Egal ob Glas, Porzellan, Keramik, Geschirr, Tischwäsche, Spielzeug, Sportartikel oder Schallplatten und CDs. Wie in jedem Jahr widmet sich die Augustinusgemeinde in Schwäbisch Gmünd dem Trödel. Der traditionelle Trödelmarkt weiter
  • 144 Leser

Unter Tyrannei

Vom Ausgeliefertsein und Leiden erzählt Claire Beyer im Schloss Fachsenfeld am Sonntag, 25. September, um 18 Uhr, wenn sie ihren Roman "Rauken" aufschlägt. Die Autorin berichtet in klarer Sprache von einer Kindheit in den fünfziger Jahren - geprägt vom Ausgeliefertsein und vom Leiden unter der Tyrannei des Vaters, der als Krüppel vom Krieg heimkehrt. weiter
  • 185 Leser

Uraufführung in Eschach

Im Rahmen der "Hofkonzerte" findet am Sonntag, 25.9. um 19 Uhr in Eschach in der als Konzertsaal umgebauten Heuscheune bei Klavier Wagner wieder ein Konzert statt: Helga Meffert und Michael Nuber spielen Werke für zwei Klaviere, vierhändig an einem Klavier und Michael Nuber auch noch solo. Zu Anfang wird das Gmünder Klavierduo Mozarts bekannte Opernouvertüre weiter

Vokalensemble Cantamundia singt

Das Vokalensemble Cantamundia eröffnet morgen um 10 Uhr in der Augustinuskirche "Musik zur Marktzeit". Es singen Regina Ocker (Sopran), Birgit Steding (Alt), Günter Metzger (Tenor) und Karl Fischer (Bass). An der Orgel wirkt Barbara Böhm. Es gibt Kompositionen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. weiter
  • 228 Leser

Vom Stretching bis zum Flic-Flac

Schweißperlen stehen auf der Haut. 120 Sit-Ups sind gefordert, der Klassiker unter den Bauchmuskelübungen. Beißen, beißen, beißen. 56, 57, 58. "Auf geht's, weiter!" ruft Melanie Bayer in die Runde. Tapfer machen die anderen Mädels mit. 118, 119, 120. Geschafft. Die, die ihre Bauchmuskeln stählen und sich im Ballettraum der DJK Wasseralfingen auf dem weiter
  • 125 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Das hat ihm niemand zugetraut. Acht Tage, nachdem sich Siggi Wentz von der LG Staufen beim Sprung über einen Zaun eine eiserne Spitze in den Handballen seiner Wurfhand gebohrt hat, wird er mit 7756 Punkten deutscher Vizemeister im Zehnkampf. Lediglich 15 Punkte fehlen ihm zum Sieg. * Die Nato ist besorgt wegen eines weiter
NATURFREUNDE

Wanderung im Härtsfeld

Ausgangspunkt einer Wanderung der NaturFreunde aus Aalen, Dorfmerkingen, Oberkochen, Schwäbisch Gmünd und Wasseralfingen des Bezirks Ostalb war kürzlich das NaturFreundehaus "Härtsfeldhäusle" der Ortsgruppe Dorfmerkingen. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Waldstetter und Essinger Ortsgruppe gemeinsam dem Meteorit im Ries auf der Spur

Wie 25 000 Hiroshima-Bomben

Schon zur Tradition geworden ist die gemeinsame jährliche Aktivität der Albvereinsortsgruppen in Waldstetten und Essingen. In diesem Jahr sollte es der "Tag des offenen Denkmals" sein, der die fast zwei Dutzend Wanderer trotz des Regenwetters ins Freie lockte. weiter

Wilde Wortgewitter

In die "Abseitsfalle" begibt sich Heinrich Pachl am Samstag, 24. September, ab 20.30 Uhr in der Rätsche in Geislingen. Statt Fußball steht politisches Kabarett mit viel Hintergrundwissen auf der Agenda und das eine Woche nach der Bundestagswahl. Seit mehr als 30 Jahren steht "...der kleine Mann und große Geist des Kabaretts..." nun schon auf der Bühne, weiter
  • 145 Leser

Wo das Anderssein keine Rolle spielt

"Das Theater ist das schönste und älteste Lügengewerbe der Welt. Ein wunderbarer Zauberkasten: Es zeigt wirklich, was in Wirklichkeit nicht ist. Hamlet stirbt und geht anschließend Spaghetti essen." Zu diesem Schluss kam der Publizist und Theaterkritiker Gustav Seibt. Weil es nun mal solch großen Spaß macht, dieses Lügengewerbe, dieser wunderbare Zauberkasten, weiter

Wohnungsbrand in Bettringen

Schaden in Höhe von 10 000 Euro und einen Leichtverletzten gab es bei einem Wohnungsbrand gestern Abend in der Bettringer Riedstraße. Der Brand, der durch die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd rasch gelöscht werden konnte, war nach Ermittlungen der Polizei beim Kochen ausgebrochen, als sich Fett entzündet hatte. Der Wohnungsinhaber hatte noch versucht, weiter

Zum Mittanzen

In Schwung kommt auch die Balfolk-Szene in Ostwürttemberg wieder zum Herbstbeginn. Am Samstag, 24. September startet die Balfolk-Saison im Gasthof Löwen in Schechingen. Es können alle Interessierten mittanzen, die so noch nie getanzt haben. Ab 16 Uhr wird ein Workshop angeboten, bei dem schwerpunktmäßig typisch französische Tänze eingeführt werden. weiter
  • 198 Leser
MOTETTENCHOR / Festgottesdienst und Konzert zum 20. Geburtstag am Sonntag in Augustinus

Zwei Jahrzehnte voller Musik

Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens bittet der Motettenchor zu einem Festgottesdienst in die Augustinuskirche. Am Sonntag, 25. September feiert der Chor um 10 Uhr dort zusammen mit der Augustinuskirchengemeinde, Freunden und Gästen. weiter

Regionalsport (29)

HANDBALL / Frauen - Standortbestimmung für Waldhausen - Alfdorf ist Favorit - Kreisligaderby in Gmünd

Bargau im Aufsteigerduell

Auch für die Handballdamen fällt am Wochenende der offizielle Startschuss zur neuen Saison. Für den TV Bargau geht die Reise am Sonntag nach Großengstingen zum Duell der Landesligaaufsteiger. weiter
FUSSBALL / Junioren

Beim HSB

Nach zwei Spielen belegen die B-Junioren des FC Normannia Gmünd in der Verbandsstaffel den dritten Rang. Punktgleich mit dem TSV Tettnang und dem SV Uttenweiler. Beim noch punktlosen SV Hausen a. A. kann diese Serie ausgebaut werden. Die C-Junioren des FCN stehen vor der gleichen Aufgabe wie die erste Mannschaft. Im Derby beim HSB geht es natürlich weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - TSV Böbingen will weiter ungeschlagen bleiben

Bleibt Lindach vorne?

Bereits nach sechs Spieltagen zeigt der TSV Böbingen in der Kreisliga A I, dass die Meisterschaft nur über ihn entschieden wird. Beim TSV Großdeinbach ist der TSV klarer Favorit. weiter
REITEN / Reitertag in Heuchlingen - Prüfungen von Klasse E bis Klasse L

Der Jugend eine Chance

Bei freiem Eintritt werden sich am Sonntag wieder viele Reitsportfreunde beim Reitertag in Heuchlingen einfinden und die 16 Prüfungen von Klasse E bis Klasse L verfolgen. weiter
LEICHTATHLETIK

Dreikampfsieg

Karlsruhe war Austragungsort der diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften im Rasenkraftsport. Dabei holte sich der LG-Staufen-Athlet Dirk Rösiger mit ausgezeichneten 2512 Punkten den Meistertitel im Dreikampf. Der Gmünder Wurfspezialist schleuderte den Hammer auf 55,98 Meter hinaus, warf das Gewicht auf 21,68 Meter und schaffte im Steinstoßen 9,26 weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Kniffliger Saisonauftakt: TSB Gmünd will am Samstag in Heiningen gewinnen

Fragezeichen in der Startformation

Es ist eine Mischung aus Druck, Nervosität und Optimismus: Der TSB Gmünd startet am Samstag um 20 Uhr in Heiningen in die neue Handball-Verbandsligasaison. Welche Startformation zwei Punkte holen soll, weiß Spielertrainer Michael Hieber noch nicht. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Leinzell will dran bleiben

Frickenhofen beim Zweiten

Der TSV Untergröningen und der TSV Leinzell sind die härtesten Verfolger von Topfavorit TV Heuchlingen. Beide spielen vor heimischem Publikum. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften

Früher Formtest

Am Wochenende gibt es im Hallenbad von Stuttgart-Bad Cannstatt württembergische Titel über die "langen Strecken". Dabei stehen bei Aktiven und Jugendlichen 400, 800 und 1500m Freistil, sowie 400m Lagen auf dem Programm. weiter
HANDBALL / Männer - Alfdorf gegen Verbandsligaabsteiger - Wißgoldingen im Bezirksligaderby - Gmünd II bei Favorit Heiningen

Hohe Hürden gleich zu Beginn

Am Wochenende beginnt die neue Saison der Handballer auf Verbands- und Bezirksebene und gleich zum Auftakt erwartet die beteiligten Teams ein schweres Programm. weiter

KOMMENTAR

WERNER RÖHRICH
Hand aufs Herz. Wer hätte im Ernst geglaubt, dass der VfR Aalen mit dieser Mannschaft schon in dieser Saison um den Aufstieg in die 2. Liga mitmischen würde. Jedem, der sich mit der Situation befasst hat, war klar, dass noch zu viel Mittelmaß und zu wenig Extraklasse im Team ist. Allerdings hätte keiner mit einem erneut so miserablen Saisonstart gerechnet. weiter
LEICHTATHLETIK / Kreismeisterschaften in Gmünd

Nochmals Titel

Morgen werden im Stadion des Beruflichen Schulzentrums nochmals Leichtathletik-Kreismeisterschaften ausgetragen. Ab 10 Uhr geht es um die Einzeltitel der Aktiven, der A- und B-Jugend sowie der Schüler und Schülerinnen A. weiter
FUSSBALL / A-Junioren

Normannia in Freiberg

Die A-Junioren des FC Normannia Gmünd müssen nach der 1:3-Heimniederlage gegen den VfR Pforzheim beim Achten SGV Freiberg antreten. weiter
LEICHTATHLETIK / Schüler A in Bietigheim-Bissingen

Ohne Staffel

Durch Verletzungen geschwächt, traten die Schüler A der LG Staufen nur mit einem Acht-Mann-Rumpfteam beim Finale der Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Bietigheim-Bissingen an. weiter
FUSSBALL

Pekic: Serie soll halten

Ivo Pekic vom Heidenheimer SB tippt den Spieltag. Regionalliga Samstag, 14.30 Uhr: Augsburg - Pfullendorf(3:1) Koblenz - FC Bayern (1:1) Elversberg - St.Kickers(2:2) Karlsruhe - K'lautern(1:0) Eschborn - Wehen(0:2) Bayreuth - Aalen(1:2) VfB Stuttgart - Trier(1:2) Sonntag, 15 Uhr: 1860 Münch. - Regens.(0:0) Sonntag, 18 Uhr: Darmstadt - Hoffenh.(3:1) weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I

Rechberg will Erster werden

Ungeschlagen führt der FC Alfdorf die Tabelle der Kreisliga B I an. Auch der TSGV Rechberg will mit einem Sieg gegen den TV Weiler diesen Rang einnehmen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI - Bettringen in Waldstetten

Rosenstein-Kicker in Essingen

Die zweite Mannschaft des TSV Essingen hat sich in der neuen Umgebung Kreisliga B VI sehr gut eingefunden und belegt einen respektablen fünften Rang. weiter
LEICHTATHLETIK

Rösiger Vierte

Aichach war Schauplatz eines Schüler-Länderkampfes, den Württemberg bei den Mädchen mit 101 Punkten vor Gastgeber Bayern (91) und Hessen (82) gewann. Im WLV-Trikot startete auch Hammerwerferin Saskia Rösiger (LG Staufen). Obwohl die Gmünderin altersmäßig noch nicht zu den Schülerinnen A zählt, behauptete sie sich als Vierte mit erzielten 37,62m sehr weiter
FUSSBALL / Landesliga - Hofherrnweiler muss beim Titelfavorit Donzdorf antreten

Schwierige Aufgabe

Die TSG Hofherrnweiler muss am Sonntag bei einer der Spitzenmannschaften der Landesliga antreten. Der 1. FC Donzdorf gehört zum engen Kreis der Meisterschaftsfavoriten. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Geheimfavorit Georgii Allianz ist zu Gast in Bopfingen

Schwung mitnehmen

Nachdem Interimscoach Spielvogel ein erfolgreiches Debüt auf der Bopfinger Trainerbank feierte, geht der Blick nach vorne. Zu Gast ist der TSV Georgii Allianz Stuttgart. weiter
LEICHTATHLETIK / Schülerinnen B in Bietigheim

Sechster Sieg

Zum sechsten Mal seit 1991 gewannen die Schülerinnen B der LG Staufen im Sportpark Ellental von Bietigheim den Endkampf der Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften. Und das mit überragenden 7042 Punkten. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - TSF Ditzingen zu Gast

SFD wollen siegen

Die Serie der Sportfreunde Dorfmerkingen ist mit der 1:2-Heimniederlage gegen Laupheim gerissen. Im zweiten Heimspiel in Folge will sich der Verbandsligist vom Härtsfeld für die erste Saisonniederlage rehabilitieren und mit einem Erfolg weiter den Kontakt zur Spitzengruppe halten. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - TSV Heubach tritt in Essingen an - Waldstetten empfängt Bettringen zum Derby

Spitzenbegegnung beim Zweiten

Dass die Partie des TSV Heubach am Sonntag in Essingen als Spitzenduell bezeichnet werden muss, daran wären vor der Saison sicher Zweifel berechtigt gewesen. Aber nun treffen ab 15 Uhr der Zweite und der Vierte aufeinander. weiter
LEICHTATHLETIK

Strasdas siegt im Sprint

Im sächsischen Falkenstein fand ein Senioren-Ländervergleich statt, an dem auch drei Athleten der LG Staufen für Württemberg zum Einsatz kamen. Den Sieg im Sprint konnte dabei Edeltraud Strasdas feiern. weiter
FUSSBALL

Trendwende schaffen

"Nach unserem Negativlauf mit drei verlorenen Spielen wollen wir die Trendwende schaffen", sagt Sebastian Köpf vom VfL Iggingen. Ein "Sieg für das Selbstbewusstsein" soll am Sonntag gegen den TSV Bartholomä her, so Köpf, "damit wir wieder nach vorne blicken können." Bezirksliga Samstag, 15 Uhr: Giengen - Herlikofen(0:1) Sonntag, 15 Uhr: Aalen - Heidenheim(4:0) weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen reist morgen zum Aufsteiger SpVgg Bayreuth

VfR an der Abrisskante

Die Lage spitzt sich zu beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. Drei Punkte mehr als Schlusslicht Pfullendorf haben die Aalener, die morgen zum Aufsteiger nach Bayreuth reisen. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd empfängt morgen den Spitzenreiter: Der Heidenheimer SB hat noch keinen Punkt abgegeben

Wer laufen kann, will spielen

Sieben Spiele, sieben Siege. Der Heidenheimer SB hat als einziges Team der Fußball-Oberliga noch keinen Punkt abgegeben. Reißt die Serie des Tabellenführers ausgerechnet morgen um 15.30 Uhr im Derby beim FC Normannia Gmünd? Beim HSB fehlen Nico Schuska, Ivo Pekic, Maximilian Laible und wohl auch Alexander Raaf. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalens Fußballlehrer Frank Wormuth plant langfristig und in zwei bis drei Wechselphasen

Wormuth: "Ich bin am Ausmisten"

"Wir wissen: Um wirklich vorne mitzuspielen, müssen wir austauschen," sagt VfR Aalens Fußballlehrer Frank Wormuth und betont: "Wir kennen unsere Baustellen" Die Suche nach einem "Knipser" läuft auch im Ausland. weiter

Überregional (122)

AKTIENMÄRKTE

'Rita' sorgt für Unsicherheit

Die Aktienmärkte tendierten gestern leichter. Vor allem die Sorge vor den Auswirkungen des Hurrikans 'Rita' sowie das Tauziehen um eine neue Bundesregierung drückte leicht auf die Stimmung. Im Fokus standen VW, die von Marktspekulationen beflügelt wurden. Angeblich will der US-Investor Kirk Kerkorian eine Beteiligung an VW aufbauen. Andere Marktteilnehmer weiter
  • 374 Leser
LANDESKIRCHE / Gottesdienst mit Bischof July

10 000 Gäste beim Jugendtag

Rund 10 000 Teilnehmer erwartet das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) zu seinem Jugendtag am Sonntag in Stuttgart. Ihnen werden 56 Seminare angeboten; in einem davon werden Landesbischof Frank Otfried July und Landessozialminister Andreas Renner (CDU) über aktuelle Herausforderungen durch den demographischen Wandel diskutieren. Das Treffen weiter
  • 245 Leser
LANDESKIRCHE

10 000 Gäste beim Jugendtag

Rund 10 000 Teilnehmer erwartet das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) zu seinem Jugendtag am Sonntag in Stuttgart. Ihnen werden 56 Seminare angeboten; in einem davon werden Landesbischof Frank Otfried July und Landessozialminister Andreas Renner (CDU) über aktuelle Herausforderungen durch den demographischen Wandel diskutieren. Das Treffen weiter
  • 255 Leser
JACKPOT

14 Millionen locken

Der Jackpot bei der Samstagsziehung im Lotto 6 aus 49 wird wohl auf knapp 14 Millionen Euro steigen. Am Mittwoch hatte kein Spieler die sechs Gewinnzahlen getippt, teilt die Lotto GmbH mit. In der zweiten Klasse - sechs Richtige ohne Superzahl - wird mit vier Millionen Euro im Topf gerechnet. In diesem Jahr sind bereits 54 Tipper Millionäre geworden. weiter
  • 230 Leser
AFRIKA / In Kenia läuft derzeit ein gigantisches Umsiedlungs-Projekt

400 Elefanten müssen auf Reisen gehen

Dickhäuter werden in 350 Kilometer entfernten Nationalpark transportiert - Nicht jedes Tier überlebt
Im kenianischen Shimba-Hills-Nationalpark gibt es zu viele Elefanten, im 350 Kilometer entfernten Tsavo-Nationalpark sind es zu wenige. Also werden 400 der riesigen Dickhäuter auf die Reise geschickt. Die Umsiedlung ist ein Großprojekt, das nicht jeder Elefant überleben wird. weiter
  • 307 Leser
UMFRAGE

80 Prozent für das Skalpell

Schönheitsoperationen werden hierzulande allgemein akzeptiert. Vier von fünf Frauen und Männern äußerten bei einer repräsentativen Umfrage für die Zeitschrift 'Lenz' Verständnis dafür, das Aussehen mithilfe des Skalpells zu verbessern. Die mit 93 Prozent größte Akzeptanz haben solche Eingriffe unter den 14- bis 29-Jährigen. Die geringste Zustimmung weiter
  • 266 Leser

AEG-Aufsichtsrat hat über Nürnberger Werk beraten

Die Zukunft des Nürnberger AEG-Werks mit rund 1750 Beschäftigten steht nach einer Aufsichtsratssitzung weiter auf der Kippe. Ein Beschluss oder eine Empfehlung für eine Schließung des Stadtortes seien von der Sitzung des Kontrollgremiums der AEG-Hausgeräte GmbH in Brüssel aber auch nicht zu erwarten gewesen, sagte ein Unternehmenssprecher. Über die weiter
  • 413 Leser
FIAT

Allianz mit Indien

Der angeschlagene Autohersteller Fiat will mit dem indischen Autobauer Tata Motors zusammenarbeiten. Es sei bereits eine Absichtserklärung für eine mögliche weit reichende Zusammenarbeit unterschrieben worden, teilte der Turiner Autobauer mit. Die Unternehmen hätten bereits eine Arbeitsgruppe zur Sondierung von Kooperationen gebildet. weiter
  • 404 Leser

Auch mit schlechten Karten kann man gewinnen

Beim Poker kommt es darauf an, den Gegner im Unklaren über die Güte des eigenen Blattes zu lassen. Hilfreich sind dafür neben einer günstigen Kartenverteilung möglichst ausgeprägte Fähigkeiten zum Bluffen und zum Aufsetzen eines Pokerface, also einer undurchdringlichen Miene. Nicht schlecht, aber verboten ist ein Ass im Ärmel. Abgesehen von Verhandlungs- weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 6. Spieltag SF Siegen - Hansa Rostock 1:1 (0:1) Tor: 0:1 di Salvo (44.), 1:1 Spizak (57.). - Zuschauer: 7000. ·Frankreich: Ajaccio - Straßburg 0:0, Metz - Auxerre 1:2, Nizza - Le Mans 1:0, Stade Rennes - Bordeaux 2:2, St. Etienne - Nancy 0:2, Sochaux - Nantes 1:0, Troyes - Monaco 1:2, Paris SG - Lille 2:1. - Tabellenspitze: weiter
  • 258 Leser
NATURGEWALT / Monster-Hurrikan 'Rita' steuert auf US-Küste zu

Banges Warten auf den Wirbelsturm

Menschen, die von New Orleans nach Texas geflohen sind, müssen sich jetzt erneut in Sicherheit bringen
Monster-Hurrikan 'Rita' hat die höchste Kategorie fünf erreicht und nähert sich bedrohlich der Küste von Texas. Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht. Experten schätzen, dass der Wirbelsturm von der Kraft her noch verheerender sein könnte als 'Katrina'. weiter
  • 298 Leser
ITALIEN / Wirtschaftsminister Domenico Siniscalco tritt zurück

Berlusconis Regierung in der Krise

Italiens Wirtschaftsminister Domenico Siniscalco ist gestern zurückgetreten. Dadurch gerät Ministerpräsident Silvio Berlusconi stärker unter Druck. weiter
  • 358 Leser
ERDGAS / Bundeskartellamt offenbar vor Erfolg

Bewegung im Streit

Importeure anscheinend zu kürzeren Vertragslaufzeiten bereit
In den Streit zwischen dem Bundeskartellamt und den Ferngasgesellschaften über die Laufzeit der Lieferverträge kommt Bewegung. Eon-Ruhrgas und Co sind offenbar bereit, bei Neuverträgen mit Stadtwerken Laufzeiten zwischen zwei und vier Jahren zu akzeptieren. weiter
  • 410 Leser

Bill Gates weiter reichster Amerikaner

Die beiden Gründer der Suchmaschine Google, Sergey Brin und Larry Page, sind in der «Forbes»-Liste der 400 reichsten Amerikaner nach oben geschnellt: Sie rückten vom 43. auf den 11. Platz hoch und sollen jeder 11 Milliarden Dollar (9,05 Mrd Euro) besitzen. Microsoft-Gründer Bill Gates ist jedoch unbestritten seit Jahren auf Platz eins der Super-Reichen: weiter
  • 397 Leser

Buchtipp: Fatale Verbindung

Außer der Tatsache, dass sie Kusinen waren, verband die englische Königin Elisabeth I. und die schottische Regentin Maria Stuart so gut wie nichts. Elisabeth, der Virgin Queen, einer Protestantin, die bewusst unverheiratet geblieben und mit scharfem politischem Verstand ausgestattet war, hatte die gefühlsbetonte, drei Mal verheiratete Katholikin auf weiter
  • 315 Leser

Bundesregierung muss mit Verschärfung des Defizitverfahrens rechnen

Die neue Bundesregierung muss sich auf eine Verschärfung des auf Eis liegenden EU-Defizit-Strafverfahrens einstellen. EU-Währungskommissar Joaquín Almunia sagte der «Süddeutschen Zeitung» (Samstag) am Rande des G7- Finanzministertreffens in Washington, er werde «sehr wahrscheinlich» das Verfahren «in einem nächsten Schritt» verschärfen und «Vorschläge weiter
  • 393 Leser

DAS STICHWORT: DPG

Zu ersten Gesprächen über eine Regierungsbildung haben sich die Parteispitzen auf neutralem Boden getroffen: im Haus der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft (DPG). Sie ist eine überparteiliche Vereinigung von Abgeordneten des Bundestags, der Landtage und des Europaparlaments sowie von Diplomaten. 'Die eigentliche politische Bedeutung der DPG liegt weiter
  • 300 Leser

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 23.09.2005 um 12.56 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.09.2005 um 12.56 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30140,94(+ weiter
  • 392 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 23.09.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 23.09.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30141,55(+ 0,60)Allianz1,75104,65(+ weiter
  • 391 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 23.09.2005 um 17.48 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.09.2005 um 17.48 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30141,50(+ weiter
  • 408 Leser
UMWELT / Giftige Ausdünstungen aus Lacken und Farben

Dicke Luft in neuen Autos

Der intensive Geruch in neuen Autos hat es in sich. Nur - gesund ist die Luft im Neuwagen nicht. Meist handelt es sich um Ausdünstungen von Lacken und Farben. weiter
  • 261 Leser
KRITIKERUMFRAGE

Die beste Oper hat Hamburg

Das 'Opernhaus des Jahres' steht laut Kritikerumfrage in Hamburg. Stuttgart hat nach dieser Abstimmung allerdings die 'Aufführung des Jahres' zu bieten. weiter
  • 328 Leser

Die Samenhändlerin (43. Folge)

43. Folge »Hör mir zu, wenn ich mit dir rede! Ich bin dein Mann, auch wenn du das gern vergisst. Wenn du also etwas malst, gehört es mir!« Valentins Adamsapfel hüpfte wild auf und ab. »Wie kommst du darauf, deine Zeit mit Malereien für Helmut zu verplempern, während wir anderen uns den Buckel krumm schaffen? Hätte ich das gewusst, hätte ich dich aufs weiter
  • 263 Leser

Die wichtigsten Fürsprecher des Iran

Russland, China und Indien sind die großen Fürsprecher des Iran. Russland hat kein strategisches Interesse an einer iranischen Aufrüstung mit Nuklearwaffen. Doch im Gegensatz zum Westen baut es im Iran Atomkraftwerke und hat weitere Milliardenaufträge vor Augen. China sieht im Iran einen strategischen Partner im Nahen Osten und wichtigen Energielieferanten. weiter
  • 296 Leser
RAD / Weltmeisterschaft in Madrid

Dritter Streich von Rogers

Michael Rich bricht beim Zeitfahren völlig ein - Lang Achter
Die deutschen Radprofis bleiben bei der Weltmeisterschaft in Madrid weiter ohne Medaille. Das Zeitfahren gewann erneut der Australier Michael Rogers. weiter
  • 328 Leser
KRIMINALITÄT / Schlag gegen Kokaindealer

Drogenhändler gestellt

Deutsche und Schweizer Spezialeinheiten haben international agierenden Drogenhändlern das Handwerk gelegt. Dabei wurden 1,5 Kilogramm Kokain, drei Schusswaffen mit 280 Schuss Munition und eine Handgranate sichergestellt. Die Bande von überwiegend serbisch-montenegrinischen Staatsangehörigen sei bereits am 6. September durch die gemeinsame Ermittlungsgruppe weiter
  • 308 Leser
PFERDE / Landgestüt Marbach präsentiert wieder seine Tiere

Edle Araber und kräftige Kaltblüter

Der staatliche Zuchtbetrieb auf der Alb zeigt dreimal die beliebte Hengstparade
Die Mischung macht´s: Mit artistischen Nummern, aber auch ruhigen Vorführungen wartet jetzt wieder die Hengstparade des Haupt- und Landgestüts Marbach auf. An drei Tagen präsentiert das Gestüt 150 Pferde, vom edelsten Araber bis zum stämmigen Kaltblüter. weiter
  • 463 Leser
AUTOMOBILE / Uwe Staufenberg handelt mit den Ersatzteilen für Deutschlands unvergessenen Kleinwagen

Ein Schwabe hält den Goggo-Kult am Leben

An die kleine Knutschkugel, das Goggomobil, erinnern sich noch viele. Rund 1900 zugelassene Fahrzeuge davon gibt es heute noch in Deutschland. Doch die Beschaffung von Ersatzteilen war schwierig. Bis der Schwabe Uwe Staufenberg die Marktlücke entdeckte. weiter
  • 2386 Leser
TIERE / Naturschützer werben um Verständnis für Spinnen

Einmarsch der Achtbeiner

Der Herbst kommt, und angesichts der sinkenden Außentemperaturen wirbt der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) um mehr Verständnis für Spinnen. Beim 'Einmarsch der Achtbeiner' in die warme Stube, wo sie in einer stillen Zimmerecke mit fetter Beute überwintern wollen, sollte man nicht hysterisch reagieren, sondern die ungeliebten Gäste notfalls lebendig weiter
  • 250 Leser
CHODORKOWSKI

Einspruch abgewiesen

Im Revisionsverfahren gegen den russischen Ex-Ölmagnaten Michail Chodorkowski hat das übergeordnete Moskauer Stadtgericht das Urteil von neun auf acht Jahre Lagerhaft gesenkt. Das entschieden die Richter gestern. Die Verurteilung in erster Instanz wegen Betrugs und Steuerhinterziehung ist damit rechtskräftig. Chodorkowski muss sofort seine Lagerhaft weiter
  • 271 Leser
BABYNAHRUNG

Entschädigung für Eltern

Zwei Jahre nach einem Skandal um fehlerhafte Babynahrung in Israel haben sich Herstellerfirmen mit den Eltern von drei dauerhaft erkrankten Kindern auf Entschädigungen geeinigt. Vor einem Gericht in Tel Aviv sei eine Übereinkunft getroffen worden, wonach die Familien Zahlungen in Höhe von insgesamt 1,9 Millionen Euro erhalten sollen. Die Eltern hätten weiter
  • 287 Leser
UKRAINE

Erfolg im zweiten Anlauf

Der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko hat im zweiten Anlauf seinen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten durchgesetzt. Jurij Jechanurow erhielt gestern im Parlament 289 Stimmen, erforderlich waren 226. Eine Allianz zwischen Juschtschenko und der Partei seines bisherigen politischen Erzrivalen Viktor Janukowitsch ermöglichte die Wahl. weiter
  • 263 Leser

Ergebnis am 7.10.

Das endgültige Ergebnis der Bundestagswahl wird am 7. Oktober veröffentlicht. Das hat Bundeswahlleiter Johann Hahlen bekannt gegeben. Im Anschluss an die Nachwahl in Dresden werde jedoch bereits am Abend des 2. Oktober ein aktualisiertes vorläufiges Endergebnis für ganz Deutschland vorliegen. weiter
  • 719 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Produktbereinigung bei T-Com

Festnetzsparte auf Kurs bringen

Telekom-Vorstand Walter Raizner will die Festnetzsparte T-Com mit einer Neuausrichtung wieder auf Wachstumskurs bringen. Das Portfolio solle von derzeit 700 auf etwa 80 Produkte bereinigt werden, sagte Raizner in einem Interview. Zudem sollten zahlreiche Prozesse von der Auftragsannahme bis zum Stördienst vereinfacht und beschleunigt werden. Seit Öffnung weiter
  • 389 Leser
LUFTFAHRT / Notlandung live übertragen

Fluggäste sehen sich im Bord-TV

Maschine mit defektem Bugrad gelandet
Schöne neue Medienwelt: In den USA musste ein Passagierjet notlanden - und das Fernsehvolk durfte live dabei sein. Sogar die Passagiere des Flugzeuges in Not sahen zu. weiter
  • 334 Leser
VW

Fortschritte bei Kostensenkung

Geringere Löhne, andere Arbeitszeiten - so will VW die Kosten drücken. Die Verhandlungen mit dem Betriebsrat machen offenbar Fortschritte. weiter
  • 379 Leser
UI-CUP / Reform in Rom

Für Bundesliga nur noch ein Platz

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat mit Überraschung auf die Reform des UI-Cups reagiert, die der Bundesliga von der Saison 2006/2007 an nur noch einen Startplatz einräumt. 'Das gefällt mir nicht', sagte Holger Hieronymus, Geschäftsführer Spielbetrieb. Das Exekutiv-Komitee der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hat in Rom beschlossen, dass jedes Land weiter
  • 310 Leser

G7 befürchten Ölpreissteigerung durch neuen Hurrikan

Der neue Hurrikan «Rita» kann aus Sicht der sieben führenden Industrieländer (G7) den Ölpreis weiter in die Höhe treiben. Es bleibe zwar abzuwarten, welche Schäden der aktuelle Hurrikan an der US-Küste verursacht. Es gebe jedoch Sorge, dass sich die Turbulenzen am Ölmarkt verstärkten, verlautete aus deutschen Delegationskreisen am Rande der Jahrestagung weiter
  • 423 Leser

Geprüftes Vergnügen

Der Tüv-Sachverständige Hermann Sigloch prüft in luftiger Höhe eine Gondel auf dem Cannstatter Wasen. Das zweitgrößte Volksfest der Welt wird morgen eröffnet. 336 Schausteller erwarten bis zum 9. Oktober drei bis fünf Millionen Besucher. weiter
  • 352 Leser
UNTERNEHMENSSTEUERN / Neues Expertenmodell

Gleiches Recht für alle

Vereinfachung vor niedrigen Steuersätzen, für dieses Prinzip einer neuen Unternehmensbesteuerung findet die Stiftung Marktwirtschaft bei CDU und SPD Zustimmung. weiter
  • 419 Leser
URTEIL / Mord-Plan im Namen der Familienehre

Haft für verabredeten Totschlag

Um die 'Familienehre' zu retten, wollten acht Männer in Stadthagen (Niedersachsen) eine Frau umbringen. Für den geplanten Totschlag hat das Landgericht Bückeburg fünf Männer zu Freiheitsstrafen verurteilt. Vier Strafen wurden auf Bewährung ausgesetzt. Der Ehemann muss für zwei Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Die nach islamischem Recht geschiedene, weiter
  • 303 Leser
REGIONALLIGA / Präsident Kullen schämt sich für die Kickers-Fans

Heydecker: 'Dutt wie von Sinnen'

Heiß her ging es in der Fußball-Regionalliga beim 1:0 der Stuttgarter Kickers gegen den Spitzenreiter TSG Hoffenheim. Zuschauer pöbelten Gäste-Geschäftsführer Dag Heydecker an. Der VfR Aalen hat nach dem 0:2 gegen Augsburg mit Fabio Pinto einen Stürmer im Probetraining. weiter
  • 347 Leser
HURRIKAN / 'Rita' treibt Benzinpreis nach oben

Hunderttausende auf der Flucht

Im Süden der USA wächst die Angst vor 'Rita'. Der Hurrikan wurde in die höchste Kategorie fünf eingestuft und gilt als der drittstärkste, der jemals beobachtet wurde. Nach Meinung von Experten wird der Wirbelsturm morgen die texanische Küste erreichen. Seine Zerstörungskraft könnte noch größer sein als die des Hurrikans 'Katrina'. Hunderttausende Bewohner weiter
  • 261 Leser

Hurrikangefahr: BASF schließt texanische Anlagen

In Erwartung von Hurrikan «Rita» hat das deutsche Chemieunternehmen BASF seine Mitarbeiter an der texanischen Küste in Sicherheit gebracht. Fünf Chemie-Standorte mussten geschlossen werden. Einige Deutsche seien nach Deutschland zurückgeflogen, die anderen der rund 1500 Mitarbeiter seien zu Verwandten und Freunden ins Landesinnere gezogen, sagte Sprecher weiter
  • 363 Leser

INTERVIEW: Mit großen Kanonen

Rituale und Kraftmeiereien gehören zur Politik, sagt der Politikprofessor Ulrich Sarcinelli von der Universität Koblenz-Landau. Wenn sie sich aber verselbstständigen, entsteht eine Blockade. Ein Abrücken von Höchstforderungen bedeutet dann auch Glaubwürdigkeitsverlust. weiter
  • 340 Leser
VERFASSUNG

Irak bittet Uno um Hilfe

Die irakische Regierung befürchtet eine schwere Anschlagswelle aufständischer Gruppen, die das Verfassungsreferendum am 15. Oktober verhindern wollen. Außenminister Hoschjar Sebari sagte gestern im UN-Sicherheitsrat, der Irak sei deshalb auf die Hilfe aller Mitgliedstaaten und der Uno als Organisation angewiesen. 'Nirgendwo sonst stehen die Ziele von weiter
  • 281 Leser
GEBURT / Terminplanung ist manchen Frauen wichtiger als eine natürliche Entbindung

Kaiserschnitte erfolgen oft zu früh

Rund 20 Prozent aller Kaiserschnitte auf Wunsch werden nach einer Untersuchung der Zeitschrift 'Eltern' zu früh ausgeführt. Das ziehe oft Probleme bei den Neugeborenen nach sich. Grund für den zu frühen Kaiserschnitt sei oft der Wunsch der Eltern nach einer günstigen Terminplanung und die höhere Vergütung der Operation für die Klinik. Nach einem Kaiserschnitt weiter
  • 291 Leser
EURO

Kaum verändert

Der Kurs des Euro ist gestern fast unverändert geblieben. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2224 (Vortag 1,2225) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8181 (0,8180) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6787 (0,67505) britische Pfund, 135,89 (135,95) japanische Yen und 1,5534 (1,5519) Schweizer weiter
  • 321 Leser
SIEMENS

Keine Kündigungen

Der Abbau von ein paar tausend Arbeitsplätzen bei Siemens soll ohne Kündigungen stattfinden. Vorgesehen sind kürzere Arbeitszeiten und eine Transfergesellschaft. weiter
  • 321 Leser
LINKSPARTEI

Keine Unterstützung

Die Linkspartei will die SPD im Bundestag in keinem Fall unterstützen. Das hat ihr Wahlkampfleiter Bodo Ramelow angekündigt. Das gelte auch für die Kanzlerwahl: 'Alles andere wäre Wahlbetrug.' Damit wies Ramelow Spekulationen zurück, einige Abgeordnete der Linkspartei könnten eine rot-grüne Minderheitsregierung unterstützen. weiter
  • 650 Leser
ARCHÄOLOGIE / Edeldame mit Schmuck bestattet

Keltengrab freigelegt

Beim Burrenhof in der Nähe von Grabenstetten (Kreis Reutlingen) haben Archäologen das Grab einer keltischen Edeldame freigelegt. Die Frau war in der Zeit zwischen 600 und 500 vor Christus in ihrem Schmuck bestattet worden. Bei dem Skelett entdeckten die Forscher zwei Fußringe, vier Nadeln und einen Ring aus Bronze. Am rechten Handgelenk fand sich eine weiter
  • 283 Leser
FDP

KOMMENTAR: Gerhardts Abschiebung

Dem Machtwillen von Guido Westerwelle ist Wolfgang Gerhardt nicht gewachsen: Der FDP-Chef übernimmt auch den Vorsitz der deutlich größer gewordenen Bundestagsfraktion. Es ist nur eine Schamfrist, wenn dies nicht sofort geschieht, sondern erst nach sechs Monaten. Das ist der mühsame Versuch, das Gesicht zu wahren, und zwar für beide: Keiner konnte sich weiter
  • 237 Leser
ERDGAS

KOMMENTAR: Nicht abspeisen lassen

In den Chef-Etagen von Eon-Ruhrgas und Co. scheint offensichtlich doch noch ein Mindestmaß an Vernunft zu finden zu sein. Sie ist anscheinend dabei. die Herren vom Machtkampf mit dem Bundeskartellamt abzuhalten. Im wohlverstandenen Eigeninteresse bleibt den Ferngasunternehmen auch gar nichts anderes übrig. Es steht völlig außer Frage, dass sie sich weiter
  • 344 Leser
CDU/CSU

KOMMENTAR: Schnöder Versuch

Gewiss profitieren CDU und CSU in vielfältiger Weise davon, dass sie zwei Parteien sind, im Bundestag aber eine Fraktionsgemeinschaft bilden. Sie treten im Fernsehen getrennt auf, haben Landesgruppen und unterhalten ihre eigenen Parteistiftungen. Das war schon 1956 so, als sich im Bundestag die 'Freie Volkspartei' und die Deutsche Partei zusammenschlossen, weiter
  • 292 Leser
EXHIBITIONIST

Kommissarin erwischt

Ein 52-jähriger Exhibitionist ist in Mettmann (Nordrhein-Westfalen) an eine Kommissarin geraten, als er aus einem Gebüsch hervorsprang und sich entblößte. Die Frau verständigte völlig unbeeindruckt per Handy ihre Kollegen . Zwar sei es dem Nackten noch gelungen, sich anzuziehen und zu flüchten; er wurde aber kurz darauf festgenommen, hieß es. weiter
  • 321 Leser
STAATSVERTRAG

Kooperation im Dreiländer-Eck

Der hessische Landtag hat sich für eine engere Zusammenarbeit mit Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz im Rhein-Neckar-Dreieck ausgesprochen. Die Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP stimmten gestern einem entsprechenden Staatsvertrag der drei Länder in Wiesbaden zu. Es folgt noch eine zweite Lesung im Landtag. Die Ministerpräsidenten Günther Oettinger weiter
  • 287 Leser
MASSENGRAB

Kritik an Exhumierung

Die Exhumierung der Gebeine von vermutlich 34 jüdischen Opfern aus einem Massengrab aus der Zeit des Nationalsozialismus auf dem Stuttgarter Flughafen ist auf heftige Kritik gestoßen. Das Komitee zur Bewahrung jüdischer Friedhöfe in Europa (London) forderte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) gestern auf, die Arbeiten sofort einzustellen. 'Einer weiter
  • 316 Leser
REGIERUNGSBILDUNG / Rege Kontakte zwischen den Lagern

Kungelei beim Frühstücksei

Nach außen stehen sich die Vertreter von Rot-Grün und Schwarz-Gelb recht unversöhnlich gegenüber. Auf informeller, oft persönlicher Ebene gibt es rege Kontakte. weiter
  • 262 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bundestag und JU-Vorsitz Der in den Bundestag gewählte Landesvorsitzende der Jungen Union (JU), Thomas Bareiß, will sein Parteiamt behalten. 'Ich werde bei unserem Landestag im November in Ravensburg erneut kandidieren', sagte der 30-Jährige. Bareiß hatte im Wahlkreis Sigmaringen-Zollernalb das Direktmandat geholt und mit 55,5 Prozent das höchste CDU-Ergebnis weiter
  • 265 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Aus für 0190-Nummern Die 0190er Service-Rufnummern werden zum Jahresende abgeschaltet, teilt die Bundesnetzagentur mit. Für die Verbraucher habe der Wechsel zu den 0900er Rufnummern den Vorteil, dass an der ersten Ziffer nach der 0900 die Art des Dienstes erkannt werden kann: Die 1 steht für Information, die 3 für Unterhaltung, die 5 für Dienste für weiter
  • 381 Leser

Lange Schatten

Die Tage werden kürzer, die Schatten länger - heute fängt der Herbst an. Wer einen Spaziergang, wie hier in Schwetzingen, genießen will, sollte sich sputen: Morgen regnet es. weiter
  • 221 Leser
COMPUTER-BRANCHE

LEITARTIKEL: Schwächelnde Riesen

Was haben Sony, Microsoft, Siemens und Deutsche Telekom gemeinsam? Ihnen weht kalter Wind ins Gesicht. Alle haben Trends verschlafen, Kunden vernachlässigt, Managementfehler begangen und zu viel Bürokratie aufgebaut. Kleinere, innovative und wendige Unternehmen blasen derzeit zum weltweiten Halali auf die Großen. Und die stoßen Firmen-Bereiche ab, entlassen weiter
  • 292 Leser

Leute im Blick

Michaela May Schauspielerin Michaela May hat Kritik am Niveau der Drehbücher in Deutschland geübt. Der Niedergang des guten Stils ist nicht zu übersehen, sagte die 53-jährige Münchnerin. Früher habe es zu jeder Figur eine detaillierte Rollenbeschreibung gegeben, heute müsse man oft selber hart am Skript arbeiten. Für ein ausgefeiltes Drehbuch fehle weiter
  • 291 Leser
KRIMINALITÄT / Betrügereien im Internet

Lockende Erbschaft

Wenn eine Millionen-Erbschaft lockt, wird so mancher unvorsichtig. Wer per Internet solche Mitteilungen erhält, sollte aufpassen, warnt die Polizei. weiter
  • 287 Leser
AUSSTELLUNG / Die Kunst und der Weltraum

Marsmenschen inklusive

Unter dem Titel 'Rückkehr ins All' beleuchtet die Hamburger Kunsthalle unterschiedliche Positionen und Ideen der aktuellen Kunst zum Thema Weltraum. weiter
  • 325 Leser

Meine TV-Woche

Detlev Ahlers, Chefredaktion: · Ein spannendes Beziehungsdrama, wie man es seinem besten Feind an den Hals wünscht, zeigt Pro 7 heute, Freitag um 23.50 Uhr: Eine verhängnisvolle Affäre mit Michael Douglas und Glenn Close. · Am Samstag ist hoffentlich das Wetter schlecht, so dass man durchflimmern kann. Er beginnt mit David Leans Oliver Twist (von 1948, weiter
  • 294 Leser
BUNDESLIGA / Attacke gegen Schalker Stars

Mit Sammer in Sofia

Rudi Völler hinterlässt seinem designierten Trainer-Nachfolger Matthias Sammer als Bundesliga-Trainer von Bayer Leverkusen ein schweres Erbe. weiter
  • 297 Leser

Mode für die Masse

Stangenware und Laufstegmode sind auf der Londoner Modewoche eine einzigartige Verbindung eingegangen. Das Label Unique der preiswerten Modekette Topshop präsentierte seine Kollektion erstmals offiziell auf dem Laufsteg, der normalerweise teurer Designermode vorbehalten ist. Insgesamt ist also für den Frühling und Sommer 2006 für jeden Geschmack und weiter
  • 222 Leser
MUSIK / Vivaldi-Oper nach mehr als 270 Jahren neu auf der Bühne

Motezumas schwere Wiedergeburt

Mehr als 270 Jahre schlummerten die Noten zur Oper 'Motezuma' von Antonio Vivaldi (1678-1741) in Archiven. In Düsseldorf wurde die Wiederentdeckung gefeiert. weiter
  • 260 Leser
GEHALTSPOKER

Muskelspiele in Leverkusen

Das liebe Geld ist schuld: Der Streit zwischen Abwehrrecke Jens Nowotny und seinem Arbeitgeber, Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen, geht in die nächste Runde. weiter
  • 298 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Wieder hinter Gittern Ein Brandstifter, der wegen fünffachen Mordes und 14-fachen Mordversuchs zehn Jahre im Gefängnis gesessen hat, ist erneut zu vier Monate Haft verurteilt worden. Der 29-Jährige hatte im Januar den Hitlergruß gezeigt. Im Mai 1993 war er an einem Brandanschlag auf das Haus einer türkischen Familie in Solingen beteiligt gewesen. 'Der weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL

Nedved tritt zurück

Pavel Nedved spielt nicht mehr für die tschechische Fußball-Nationalmannschaft. Er wolle eine Überbelastung vermeiden und sich auf seinen Verein Juventus Turin konzentrieren, sagte der 83-malige Nationalspieler: 'Wenn man 33 Jahre alt ist, ist es schwer, auf mehreren Hochzeiten zu tanzen.' Nedved war 2003 zu Europas 'Fußballer des Jahres' gewählt worden. weiter
  • 246 Leser
AUTOS

Neue Regeln für Kfz-Papiere

Die Autofahrer müssen sich vom 4. Oktober an bei der Zulassung eines Fahrzeugs mit neuen Fahrzeugdokumenten vertraut machen. Darauf wies gestern in Stuttgart Staatssekretär Rudolf Köberle hin. Die altbekannten Fahrzeugscheine und Fahrzeugbriefe bleiben allerdings so lange gültig, bis jemand sein Auto verkauft ( Halterwechsel) oder er umzieht und dadurch weiter
  • 275 Leser
IRAN / Resolution zum Atomprogramm wird abgemildert

Niederlage für EU-Trio

Russland und China gegen Überweisung an Sicherheitsrat
Im Konflikt um sein Atomprogramm war der Iran mit der Drohung der EU und der USA konfrontiert, den Fall vor den UN-Sicherheitsrat zu bringen. Doch zu einer entsprechenden Resolution kam es nun nicht, weil sich Russland und China dagegen aussprachen. weiter
  • 353 Leser
AUTO

Opel-Händler verkauft

Der angeschlagene Opel-Händler Georg von Opel ist mehrheitlich von einer angelsächsischen Investorengruppe übernommen worden. 'Mit den neuen Anteilseigenern sichern wir die Zukunftsfähigkeit der gesamten Unternehmensgruppe', erklärte der geschäftsführende Gesellschafter Gregor von Opel gestern. Die Gruppe mit 750 Beschäftigten sei nun für den Wettbewerb weiter
  • 435 Leser
BESCHÄFTIGUNG / International agierende Konzerne streichen weiter Stellen

Politischer Einfluss begrenzt

Experten setzen auf Reformen, die vor allem der Binnenwirtschaft nützen
Der Arbeitsplatzabbau setzt sich ungebrochen fort. Vor allem die international agierenden Konzerne streichen weiter Stellen. Experten bezweifeln, ob daran auch eine neue Bundesregierung viel ändern kann. Reformen müssen daher die Binnenwirtschaft im Auge haben. weiter
  • 394 Leser
OKTOBERFEST

Porno-Dreh auf dem Riesenrad

Die Polizei hat auf der Münchner Wiesn Porno-Dreharbeiten im Riesenrad gestoppt. Eine Krankenschwester (21) und zwei Männer wurden festgenommen. Die junge Frau hatte in einer Riesenradgondel vor unbeteiligten Touristen mit einem Sexspielzeug hantiert, während ihre beiden Bekannten - ein 25-jähriger Student und ein 30-jähriger Politologe - ihr Treiben weiter
  • 471 Leser
WISSENSCHAFT

Preis für junge Saulgauerin

Zwei deutsche Abiturienten, unter ihnen eine Schülerin aus Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen), sind für ihre Forschungen zum Strömungsverhalten von Wasser in Küchenspülen mit dem Europäischen Preis für Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet worden. Die Jungwissenschaftler Renate Landig (19) vom Störck-Gymnasium in Bad Saulgau und Igor Gotlibovych (18) weiter
  • 313 Leser
ÖLMARKT / Hurrikan 'Rita' bedroht Texas

Preise ziehen an

Der Hurrikan 'Rita' bedroht das Herz der US-Ölindustrie. Aus Sorge vor weiteren Lieferausfällen schnellten die Ölpreise gestern auf über 68 Dollar nach oben. weiter
  • 383 Leser

PRESSESTIMME: Eine Preisvorstellung

ZUM RÜCKTRITT JOSCHKA FISCHERS (GRÜNE) VON SEINEN ÄMTERN SCHREIBT DER TAGES-ANZEIGER (ZÜRICH):
Tritt der grüne Übervater (. . .) ab? Oder wird er, der schon als Außenminister ohne Parteiamt trotzdem die Parteibühne dominierte, sich auch in Zukunft ins Rampenlicht drängen? (. . .) Nun soll dieser Mann bloß noch einfacher Abgeordneter sein? Wo er doch ausdrücklich erklärt hatte: 'Ich mache nicht den Opa aus der Muppetshow, der von der Zuschauertribüne weiter
  • 273 Leser

Programm

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Hamburger SV - FC Bayern, Duisburg - Nürnberg, Schalke - Hannover, Wolfsburg - Frankfurt, Mainz - Dortmund, Bielefeld - Mgladbach, Bremen - Leverkusen. - Sonntag, 17.30: 1. FC Köln - Hertha BSC, VfB Stuttgart - Klautern. ·2. Bundesliga - Fr., 19 Uhr: SC Freiburg - Unterhaching, 1860 München - Braunschweig, weiter
  • 291 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 10 548 475,20 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 1 251 208,10 Euro, 3: 71 091,30 Euro, 4: 3206,90 Euro, 5: 226,00 Euro, 6: 48,50 Euro, 7: 29,90 Euro, 8: 12,10 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: 570 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 517 Leser

Reemtsma verlagert wesentlichen Teil der Produktion nach Polen

Der Zigarettenkonzern Reemtsma streicht 200 Arbeitsplätze in seiner Berliner Fabrik und verlagert einen großen Teil der Produktion nach Polen und Langenhagen bei Hannover. Rund zehn Milliarden Zigaretten jährlich für die ost- und zentraleuropäischen Märkte werden künftig im polnischen Werk Tarnowo hergestellt, teilte das Tochterunternehmen der britischen weiter
  • 356 Leser
FESTIVAL

Russische Filmkunst

Mit dem Filmgemälde 'Vokalparallelen' des Malers und Regisseurs Rustam Khamdamovs sind in Stuttgart die '3. Tage des Russischen Films' angelaufen. Neue und alte Filmkunst aus Russland und anderen Ländern der früheren Sowjetunion steht bis 27. September auf dem Programm. Gezeigt werden rund 50 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme. weiter
  • 403 Leser
DIEBSTAHL

Schlange taucht auf

Eine drei Meter lange Riesenschlange, die aus einer Plattenbauwohnung in Stendal (Sachsen-Anhalt) gestohlen worden war, ist wieder aufgetaucht. Unbekannte stellten die fünf Kilogramm schwere Boa Constrictor in einer Reisetasche vor dem Tierheim der Stadt ab. Die Einbrecher hatten sie zusammen mit einem Fernseher aus der Wohnung entwendet. weiter
  • 311 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Brasilien

Schumacher lässt Karriere-Ende offen

In Sao Paulo erneuerte Michael Schumacher seinen Standpunkt: Er denkt noch lange nicht ans Ende seiner beeindruckenden wie einmaligen Formel-1-Karriere. weiter
  • 291 Leser
ZWEITE LIGA / Brisantes Duell Cottbus gegen Aue

Sicherheitsgipfel im Osten

Vor dem brisanten Zweitliga-Ostderby zwischen Energie Cotbus und Aue am Sonntag haben die beiden Vereinsführungen einen Sicherheitsgipfel der ostdeutschen Vereine angeregt. In einer Erklärung heißt es: 'Die Ostduelle dürfen die Stadien nicht zu Hochsicherheitstrakten machen, weil eine Minderheit die Bühne missbraucht. Schützt Eure Kurven.' Bei der Partie weiter
  • 333 Leser
BASKETBALL

Slowenien als Stolperstein?

Der Appetit kommt beim Essen: Deutschlands Basketballer wollen heute in Belgrad mit einem Viertelfinal-Sieg gegen Slowenien ins EM-Halbfinale vorstoßen. weiter
  • 320 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 23.09.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 23.09.2005 um 14.33 Uhr festgestellt.   Sortenkurse *) Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,7940,8550,82530,8256Großbritannien1 GBP1,4211,5361,47371,4748Kanada1 CAD0,6630,7390,70340,7040Schweiz100 CHF62,73565,72564,254764,3009Dänemark100 weiter
  • 359 Leser
SCHULE / GEW: Oberstufen-Kurs soll abgeschafft werden

Sport nur für Kleine?

Ist Sportunterricht im Gymnasium künftig nur noch in der Unter- und Mittelstufe ein Pflichtfach? Im Südwesten trifft dieser Vorschlag auf wenig Gegenliebe. weiter
  • 346 Leser

STUTTGARTER SZENE

Grüner zockt Gelben ab Die Wahllokale hatten noch geöffnet, als in Tübingen ein Gelber und ein Grüner per Handschlag Einvernehmen besiegelten: Helmut Haussmann, langjähriger Bundestagsabgeordneter der FDP und ehemaliger Bundeswirtschaftsminister, wettete mit dem Landtagsabgeordneten Boris Palmer - beide nahmen am Stadtlauf teil - auf den Sieg von Schwarz-Gelb. weiter
  • 293 Leser

Tabakwaren-Einzelhandel: Steuererhöhung ohne Wirkung

Die Erhöhung der Tabaksteuer hat nach Ansicht des Tabakwaren-Einzelhandels ihre Wirkung verfehlt. Die Raucher in Deutschland wichen zunehmend der Tabaksteuer aus. Statt erwarteter Steuermehreinnahmen von 2,2 Milliarden Euro seien inzwischen Mindereinnahmen von rund 650 Millionen Euro entstanden, erklärte der Bundesverband des Tabakwaren-Einzelhandels weiter
  • 417 Leser
TIERE / Verschiedene Versuche, die Population in Grenzen zu halten

Taubenhäuser bewähren sich

Städte setzen weiter auf Fütterungsverbot - Prozess gegen 70-jährige Mannheimerin
Die einen schmähen sie als 'Ratten der Lüfte', die anderen sehen in ihnen hilfsbedürftige Geschöpfe. Tatsächlich vermehren sich Tauben rasant, wenn sie gut gefüttert werden - was fast überall verboten ist. Mit dem Streit über das Verbot müssen sich sogar Gerichte befassen. weiter
  • 391 Leser

Telegramme

Fussball: Matthias Scherz vom 1. FC Köln ist nach seiner Roten Karte im Derby gegen Bayer Leverkusen für drei Spiele gesperrt worden. Fussball: Harte Strafe für Jermaine Jones von Eintracht Frankfurt: Für seine Rote Karte wegen einer Tätlichkeit im Spiel gegen den FC Bayern München bekam er vom DFB drei Spiele Sperre aufgebrummt. Er muss zudem mit einer weiter
  • 307 Leser
URTEIL

Terroropfer verliert Prozess

Der bei dem Terroranschlag von Djerba im April 2002 schwer verletzte Adrian Esper erhält vom Touristikkonzern Tui kein Schmerzensgeld. Das Oberlandesgericht (OLG) in Celle wies gestern in zweiter Instanz die Klage der Eltern des durch Verbrennungen dauerhaft entstellten Siebenjährigen gegen die Tui-Tochter 1-2-Fly ab. Das OLG ließ eine Revision gegen weiter
  • 263 Leser

THEMA DES TAGES: Poker um die Macht

Wer soll Deutschland regieren? Die Wähler haben darauf keine klare Antwort gegeben. Wir beschreiben, wie die Parteien nun um die Macht pokern. Außerdem sagt ein Experte, warum die Fronten so verhärtet sind. weiter
  • 405 Leser
PROZESS / 'Cabrio-Mörder' steht erneut vor Gericht

Tod in der Waldhütte

Hat der 'Cabrio-Mörder' einen zweiten Menschen auf dem Gewissen? Erneut soll laut Anklage ein Mann das Opfer gewesen sein, der sein Auto verkaufen wollte. weiter
  • 307 Leser
PROZESS / Staatsanwalt spricht von Überdosis

Tod nach Methadonbehandlung

Einem Arzt aus Freudenstadt wird vorgeworfen, durch zu hohe Methadongaben den Tod eines jungen Drogenabhängigen verschuldet zu haben. Der Arzt bestreitet das. weiter
  • 389 Leser

Trend auf der Interboot: Größeres Angebot an kleinen Schiffen

Auf dem Segelbootmarkt gibt es einen Trend zum kleineren Schiff. «Die Boote wachsen nicht mehr» sagte Branchenexperte Klaus Bartels in Friedrichshafen am Bodensee vor Beginn der Wassersportmesse «Interboot» (24.9. bis 2.10.). Das Angebot an Segelyachten um die sieben Meter Länge sei so groß wie lange nicht mehr. Gleichzeitig gibt es im Superyacht-Bereich weiter
  • 376 Leser
ERNÄHRUNG / Die Anuga ist die weltweit größte Messe der Branche

Trend zum Discounter wird schwächer

Alles zum Thema Ernährung bietet die weltweit größte Messe der Branche, die Anuga. Der Trend zum Discounter nimmt nach Einschätzung von Experten ab. weiter
  • 419 Leser
VOLLEYBALL / Europameisterschaft in Kroatien

Tränen, nichts als Tränen

Mit dem schlechtesten Ergebnis seit der Wiedervereinigung ist für die deutschen Volleyball-Frauen die Europameisterschaft in Kroatien zu Ende gegangen. weiter
  • 299 Leser
TENNIS / Deutsches Daviscup-Team will nicht Favorit sein

Tschechen weiter im Pech

Die Aufstiegschancen des deutschen Daviscup-Teams sind dank des tschechischen Verletzungspechs gestiegen. Doch obwohl nach Radek Stepanek nun auch Jiri Novak beim Weltgruppen-Relegationsspiel fehlt, wollen sich die deutschen Tennis-Profis nicht in die Favoritenrolle drängen lassen. 'Man kann nicht sagen, ob die Tschechen jetzt stärker oder schwächer weiter
  • 303 Leser

Umfassende IWF-Einigung zu Schuldenerlass möglich

Nach der Grundsatzeinigung der sieben führenden Industriestaaten (G7) auf einen weit reichenden Schuldenerlass für die ärmsten Länder zeichnet sich auch eine Einigung aller Mitgliedsländer des Internationalen Währungsfonds (IWF) ab. Ein weitgehender IWF-Konsens über die Streichung von zunächst 40 Milliarden Dollar sei erreichbar, verlautete in Washington weiter
  • 487 Leser
LANDESMESSE / A 8 wird morgen Nacht gesperrt

Umwege am Flughafen

Wegen der Bauarbeiten für die neue Landesmesse kommt es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer weiteren Sperrung der Autobahn 8 beim Flughafen Stuttgart. Die Fahrbahn in Richtung Karlsruhe ist morgen von 21 Uhr bis voraussichtlich 8 Uhr am Sonntag blockiert, teilten die Behörden mit. Während dieser Zeit passt ein 300 Tonnen schwerer Automobilkran weiter
  • 262 Leser
COMIC

Unbeugsame Gallier

'Gallien in Gefahr' - so heißt das 33. Abenteuer von Asterix und Obelix. Autor und Zeichner Albert Uderzo (78) hat gestern in der Comic-Metropole Brüssel das gut gehütete Geheimnis gelüftet. In einer Auflage von acht Millionen geht das neue Buch über die unbeugsamen Gallier am 14. Oktober erstmals in 27 Ländern gleichzeitig in die Läden. weiter
  • 293 Leser
VFB STUTTGART / Der italienische Trainer findet kein Rezept gegen die Welle der Verunsicherung

Und Trapattoni redet über Liebe

Aufsichtsratsboss Hundt dementiert Gerüchte über Augenthaler als neuem Coach
Beim VfB Stuttgart wird die Atmosphäre nach dem 1:2 gegen den Hamburger SV noch kühler - was nicht an der aktuellen Jahreszeit liegt. Gestern gab es erste Gerüchte, dass Klaus Augenthaler bereits ein Thema sei. Spekulationen, die Aufsichtsratsboss Hundt dementierte. weiter
  • 263 Leser
REGIERUNG / Weiteres Treffen vereinbart

Union und SPD nähern sich an

CDU/CSU bietet Grünen attraktiven Preis
SPD und CDU/CSU beharren nach ihrem ersten Gespräch über eine Regierungsbildung darauf, den Kanzler zu stellen. Es wurde aber ein weiteres Gespräch vereinbart. weiter
  • 327 Leser
SONY / Elektronikriese strebt Einsparungen von 1,5 Milliarden Euro an

Unterhaltungskonzern will 10 000 Stellen streichen

Der japanische Elektronik- und Unterhaltungsriese Sony geht auf Schrumpfkurs: Weltweit werden 10 000 Stellen gestrichen, elf Fabriken dicht gemacht und gut ein Dutzend unprofitable Geschäftsfelder geschlossen. Damit sollen in den nächsten drei Jahren rund 1,5 Mrd. EUR eingespart werden. Sony erwartet in dem bis März 2006 laufenden Geschäftsjahr einen weiter
  • 378 Leser
GEMÄLDE

Von Rembrandt persönlich

Vier Gemälde, die bisher als Kopien oder als Bilder von Schülern des berühmten holländischen Meisters (1606-1669) galten, haben sich nach umfangreichen Untersuchungen in Amsterdam als echte Rembrandt-Werke herausgestellt. 'Es sind Vorstudien zu großen bekannten Kompositionen von Rembrandt', sagte der Leiter des Rembrandt Research Project, Prof. Ernst weiter
  • 308 Leser
VERHANDLUNGEN / Nach der Bundestagswahl reagieren die Akteure bekannt, aber auch überraschend

Vorspiele und Nachbeben

Die Politiker nutzen nun alle verfügbaren Instrumente der Machtbehauptung
Wie sich die Akteure auf der Berliner Bühne benehmen, scheint oft nicht logisch und vernünftig zu sein. Im politischen Betrieb gelten ganz eigene Verhaltensregeln, die sehr unterschiedlich sind zu Unternehmen oder zur Wissenschaft. Gefühle, Reflexe und Symbole spielen gewichtige Rollen. weiter
  • 289 Leser

VW prüft Verkauf von Töchtern

Der VW-Konzern prüft auf seinem harten Sparkurs auch den Verkauf von Töchtern. Für den Autovermieter Europcar und den IT-Dienstleister gedas seien aber auch ein Börsengang oder ein «strategischer Ausbau» möglich. Der Aufsichtsrat habe den Vorstand ermächtigt, diese Optionen zu prüfen, teilte VW in Wolfsburg mit. Europas größter Autobauer stellt derzeit weiter
  • 444 Leser
GESCHICHTE / Schon früher wurde hart gerungen

Wehner und Brandt waren schneller

Bei Koalitionsverhandlungen wird immer um den Preis gepokert, zu dem man Kompromisse eingeht. Das hat das Ringen um frühere große Koalitionen gezeigt. weiter
  • 285 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 23.09.2005 um 14.45 Uhr. Frankfurt Aktien Index DAX4.872,68 Punkte+ 23,67 PunkteDurchschnittsrendite in %2,880 Prozent+ 0,04 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.400,40 Punkte+ 14,70 PunkteTokio Schluss Nikkei Index13.159,36 Punkte--,-- PunkteNew York Dow-Jones10.422,05 Punkte+ 44,02 PunkteDollar Frankfurt0,8252 weiter
  • 406 Leser
REISEN / Staatsangehörigkeit und Geburtsort eines Neugeborenen sind nicht immer eindeutig geklärt

Wenn Flugzeug oder Schiff zum Kreißsaal werden

Geburten an Bord eines Fliegers oder Schiffes sind eher die Ausnahme - für das Kind aber nicht bedeutungslos. Denn die Frage nach dem Geburtsort muss geklärt sein. weiter
  • 379 Leser
FDP / Gerhardt nimmt den Hut und geht zur Friedrich-Naumann-Stiftung

Westerwelle wird Fraktionschef

Der interne Machtkampf ist beendet: Der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle wird im Mai 2006 den Fraktionsvorsitz von Wolfgang Gerhardt übernehmen. Zu diesem Zeitpunkt soll Gerhardt Vorsitzender der parteinahen Friedrich-Naumann-Stiftung werden. Gerhardt bestätigte nach einer Sitzung des FDP-Parteipräsidiums, dass er den Fraktionsvorsitz zum 1. Mai abgebe. weiter
  • 367 Leser
ALKOHOL / Seit 1991 ohne Führerschein unterwegs

Wilde Verfolgungsjagd mit betrunkenem Fahrer

Ein betrunkener Autofahrer hat sich in der Nacht zum Donnerstag eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Angaben der Polizei in Sigmaringen zufolge wollten Beamte den 38-Jährigen zwischen Albstadt und Sigmaringen wegen zu schnellen Fahrens gegen 2 Uhr kontrollieren. Er gab Gas und versuchte, mit bis zu 180 Stundenkilometer zu entkommen. weiter
  • 273 Leser
LITERATUR / Schon in den frühen Jahren sind Leben und Schreiben eins

Über den Flügelmangel

Der erste Band von Martin Walsers Tagebüchern erscheint heute
Wie bei ihm von jeher Leben und Schreiben einander bedingen, vermittelt der erste Band der Tagebücher Martin Walsers, die den Zeitraum 1951-1962 umfassen. Sie haben vor allem literaturwissenschaftlichen Wert. Fürs Walser-Publikum gehören sie nicht zur Pflichtlektüre. weiter
  • 272 Leser
TÜRKEI / Regierung in Ankara empfindet EU-Vorgaben als ungerecht und einseitig

Zypern bleibt eine bedrohliche Klippe

Der Streit zwischen der EU und der Türkei um die Zypern-Frage geht weiter. Die Regierung in Ankara will die Anerkennung der Insel als Bedingung für den EU-Beitritt nicht akzeptieren. Weitere Hürden lauern in den Details der Beitrittsverhandlungen. weiter
  • 315 Leser

Ätzender Taubenkot zerstört Denkmäler

Zu große Tauben-Populationen haben nach Angaben des Restaurators Otto Wölbert massive Schäden an vielen denkmalgeschützten Gebäude im Land angerichtet: 'Es gibt Kirchtürme, in denen 30 Zentimeter dick der Taubenkot klebt und die Bausubstanz zerfrisst.' Feuchtigkeit und Regen lösten unter anderem Ammoniumverbindungen aus dem Kot, die sich in den Naturstein weiter
  • 379 Leser

Öl und Benzin treiben Teuerung auf die Spitze

Rekordpreise bei Benzin und Öl haben die Teuerung im September in Deutschland auf den höchsten Stand seit Jahren getrieben. Dies ergibt sich aus den Berechnungen statistischer Landesämter mehrerer Bundesländer. Unter dem Strich dürfte die jährliche Teuerungsrate damit deutlich über die Zwei-Prozent-Marke gestiegen sein, die bei der Europäischen Zentralbank weiter
  • 327 Leser

Leserbeiträge (3)

Eine Frage, Herr Schröder

Vor sieben Jahren traten Sie mit viel Vorfreude auf's Regieren und dem Vorhaben an, die Arbeitslosigkeit signifikant zu senken und Sie versprachen, bei Nichterreichen dieses Zieles das Recht auf Wiederwahl abzutreten. Da es bei uns kein Recht auf Wiederwahl gibt, war dies nicht mehr als ein weiterer Ausdruck Ihrer rhetorischen Fähigkeiten, denen Sie weiter
  • 525 Leser

Lösung beim Winterdienst in Rechberg dringend geboten

"Das Gremium des Ortschaftsrates im Gmünder Stadtteil Rechberg beschäftigt sich schon seit Jahren immer wieder und je nach Intensität der winterlichen Wetterkapriolen entsprechend emotional mit dem Winterdienst auf Rechbergs Straßen. Ein Höhepunkt der Fassungslosigkeit und Hilflosigkeit war sicherlich nach dieser Wintersaison erreicht. Bei vielen Ortschaftsräten, weiter
  • 506 Leser

Teufelskreis Wirtschaftskrise

Immer mehr Firmen und Konzerne verlagern ihre Produktionsstätten ins billigere, kostengünstigere Ausland. Das hat verschiedene Ursachen. Die Gewerkschaften stellen zu hohe Lohnforderungen, so dass die Produkte für die Firmen zu teuer werden. Andererseits ist die Gewinnspanne für die im Ausland gefertigten Erzeugnisse wesentlich höher. Zumal meistens weiter
  • 542 Leser