Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. November 2005

anzeigen

Regional (55)

Ein gemeinsamer Seniorentreff der Heilig-Kreuz-Münster- und Franziskus-Gemeinde ist heute um 14 Uhr. Los geht's mit einem Gottesdienst in St. Franziskus, anschließend trifft man sich im Refektorium des Franziskaners. Dekan Hermann Friedl spricht über Sankt Martin. Zwillingstreff Erfahrungen und Tipps beim Umgang mit Zwillingen gibt's heute um 20 Uhr weiter
Die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch bietet am Samstag, 12. November, in der Bucher Dorfschenke ab 20 Uhr einen Preisbinokel. Auf die Sieger warten wertvolle Preise. Für Erwachsene Einen Adventskalender für Erwachsene bietet die Ökumenische Sozialstation Rosenstein. Es gibt in diesem Kalender eine sorgfältig ausgewählte Mischung aus Geschichten, Gedichten weiter
Iggingen Unfall am Verteiler: Aus Richtung Iggingen kommend missachtete ein 31-jähriger Autofahrer am Montag gegen um 5.50 Uhr am Verteiler Iggingen die Vorfahrt eines von Zimmern her kommenden Pkw-Lenkers, stieß mit diesem zusammen. Schaden 2000 Euro. Schwäbisch Gmünd Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein Rollerfahrer bei einem Unfall in der Franz-Konrad-Straße. weiter
SEIFENKISTEN / Zweites Rennen am Straßdorfer Berg im kommenden Sommer

"Tolle Kisten" noch besser in Fahrt

Vier Straßdorfer Vereine und das THW werden im kommenden Sommer das 2. Gmünder Seifenkistenrennen am Straßdorfer Berg veranstalten - noch größer, noch besser, noch unterhaltsamer, so kündigten die Macher gestern an. Grund genug für die, die mitmachen wollen, nun mit den Bau einer "tollen Kiste" zu beginnen. weiter
GASTSPIEL / Mitsingen und Mitklatschen erwünscht

"voice-net" in der Friedensschule

In der Friedensschule konzertierte die Gruppe "voice net". Mit afrikanischen Trommelklängen und -gesängen wurden die Zuhörer empfangen, bekamen Gelegenheit zum mitsingen und mitklatschen und konnten so den Ursprüngen der Musik nachspüren. weiter

"Wort zum Sonntag" in der Alten Turnhalle

Kulturprogramm: "Das Wort zum Sonntag" spricht am kommenden Sonntag, 13. November, der bekannte Kabarettist Christoph Sonntag in Waldstetten. Christoph Sonntag ist mit seinem neuen Programm zu Gast in der Alten Turnhalle und wird dort die Lachmuskeln der Zuschauer strapazieren. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Der TC Waldstetten weiter
ABSCHIEBUNG / Im Fall der Familie Ismailjis richtet die Rauchbeinschule Schreiben samt Unterschriftenliste an das Innenministerium

1000 Unterzeichner fordern Rückkehr

Geschockt sind die Mitschüler von Linddita und Arben Ismailji an der Rauchbeinschule über die Abschiebung der Familie nach Mazedonien. "Wir wollen unsere Mitschüler wieder haben", fordern sie auf einer Unterschriften-Fahne. weiter
LANDFRAUEN ESCHACH / Vortrag über Limes und Einfluss der Römer auf den Schwäbischen Wald

37 000 Festmeter Holz für Limes

Wolfgang Kienzle aus Hohenohl, einer der 42 "Limes-Cicerones", berichtete beim Landfrauenverein Eschach über die Römer, den Limes und die Entwicklungen, die durch dieses Bauwerk im süddeutschen Raum entstanden sind. weiter

Ab ins Weihnachtsland

"Komm ins Aalener Weihnachtsland" heißt auch in diesem Jahr das Motto des Aalener Weihnachtsmarkts vom 24. November bis 23. Dezember auf dem Spritzenhausplatz. Bereits zum zweiten Mal privat organisiert von Christian Frank, Inhaber der i-Punkt Baureklame. Ein Bühnen-Programm soll es heuer nicht mehr geben, dafür wolle man mehr in "stimmungstechnische weiter
  • 124 Leser
AUSFLUG / AGV 1964 an der Weinstraße

An die Weinstraße

Die südliche Weinstraße war Ziel einer Drei-Tages-Fahrt der Altersgenossen 1964 Schwäbisch Gmünd. Wandern und Festen standen auf dem Programm. weiter

Baustelle einen Tag länger

Schlechte Nachricht für Autofahrer: Die Arbeiten am Belag der Rechbergstraße werden auch den heutigen Mittwoch über noch andauern. Während der Arbeiten wurde festgestellt, dass Schieberkappen von den Stadtwerken bei dieser Gelegenheit auch noch erneuert werden müssen. Ab Donnerstag wird der Verkehr wie üblich fließen - verpricht die Stadtverwaltung. weiter
B 298-SPERRUNG

Belag für die Bundesstraße

Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert derzeit den Belag der Bundesstraße B 298 zwischen Vorderlintal und Gschwend. Am Wochenende ist deswegen die Straße gesperrt. weiter

Bäume fallen am PH-Parkplatz

Alte Bäume auf dem PH-Parkplatz beschädigen mit ihren Wurzeln immer mehr den Fahrbahnbelag. Um die Stolperfallen zu beseitigen, lässt das Hochbauamt ab heute insgesamt elf Bäume fällen. Weitere Bäume, die keine Schäden anrichten, bleiben auf Dauer stehen. weiter
  • 219 Leser
HUNDSBERGER SÄGMÜHLE / Initiative von Bürgern zum Erhalt führt zum Erfolg

Das Mühlrad dreht sich wieder

Das neu erbaute Mühlrad in der Hundsberger Sägemühle bei Gschwend dreht sich wieder. Vorsichtig öffnete der Sägmüller Walter Weller den Wasserzulauf. Und das Rad begeisterte die Zuschauer mit gleichmäßigen Drehungen. Am Rande gab's kritische Stimmen in Richtung Landkreisverwaltung. weiter
PORTRÄT / Essinger Maschinenbauingenieur Andreas Knauß produziert in Griechenland hochwertiges Olivenöl - Vom "Feinschmecker" prämiert

Die Leidenschaft für Oliven wächst stetig

Auf den ersten Blick liest sich die Biografie der vergangenen zehn Jahre von Andreas Knauß wie die Story eines Aussteigers, der sich einen Traum verwirklicht hat. Beim näheren Hinschauen und Zuhören offenbart sich, dass sich hinter dem Produzieren von hochwertigem Olivenöl harte Arbeit versteckt. Die Belohnung dafür ist die Auszeichnung der Fachzeitschrift weiter
BÜRGERVERSAMMLUNG / Ärger wegen CDU-Flugblatt

Dörr in Zugzwang?

Der Ruppertshofener Bürgermeister Thomas Dörr ist sauer. Am Donnerstag ist um 19.30 Uhr eine öffentliche Bürgerversammlung. Durch ein Flugblatt, das Heiner Schmid im Namen der CDU habe verteilen lassen, werde der Eindruck erweckt, dabei handle es sich um eine Parteiveranstaltung. weiter
EHRUNG / Dank an Mehrfachblutspender in der Gemeinde Heuchlingen

Echte Vorbilder für alle Mitbürger

15 000 Blutspenden werden täglich in Deutschland benötigt. Die gestern in Heuchlingen ausgezeichneten Mehrfachblutspender haben zusammen bereits 260 Mal gespendet. Heuchlingens Bürgermeister Peter Lang ehrte sie dafür. weiter
ENGEL / Ins Guinness-Buch der Rekorde eingetragene Ausstellung in der Stadtkirche Aalen

Engel mit Badehose und Heiligenschein

Im Guinness-Buch der Rekorde ist sie eingetragen, die Engel-Ausstellung, von der ein großer Teil bis 20. November in der Stadtkirche Aalen zu sehen ist. Über 400 Kinder aus Tschechien und Deutschland gestalteten hierfür Bilder und Skulpturen von Engeln. Die Ausstellung geht zurück auf eine Initiative einer Pfarrerin aus Tschechien und des Gustav-Adolf-Werkes. weiter
VEREINE / Gesangverein Schwäbisch Gmünd 1823 mit Jahresabschlussfeier

Erinnerungen wach gerufen

Der Gesangverein Schwäbisch Gmünd 1823 ehrte bei der Jahresabschlussfeier ein verdientes Mitglied und bot erstklassige Unterhaltung. weiter
BETREUUNG / Spielen, Basteln und Ausflüge machen

Erlebnisreiche Zeit

Aktiv sein - auch in den Ferien. Das bedeutete für die 34 Kinder der Lorcher Ferienbetreuung neben Spiel- und Bastelangeboten auch Ausflüge zu machen. In den Herbstferien standen Besuche bei der Feuerwehr, der Polizei und dem Rathaus auf dem Programm. weiter

Erwachsenenbörse für Winterkleidung

Die Sommerklamotten können langsam eingemottet, die Winterklamotten weiter nach vorne geholt werden. Wer sich noch mit günstigen Winterjacken, Mänteln und allerlei warmen Kleidungsstücken eindecken will, ist in Waldhausen an der richtigen Adresse. Am kommenden Samstag, 12. November, steigt die nummerierte Erwachsenenbörse im Gemeindehaus in Waldhausen. weiter
UNFALL / Bei Bauarbeiten wird Mitteldruckleitung der ODR bei Mulfingen beschädigt

Gasleitung zu heftig angebaggert

Eine Gasleitung wurde gestern gegen 9.25 Uhr bei Mulfingen beschädigt. Passiert ist nieman etwas. Allerdings musste die Straße für mehrere Stunden gesperrt werden. weiter
EHRENAMT / Günther Dangelmaier kümmert sich um die Pflege des alten Hussenhofer Friedhofs - Ehrenmal renoviert

Geschichten und Geschichte erforscht

Angefangen hat alles mit dem Kriegerdenkmal auf dem alten Hussenhofer Friedhof. "Das sah so verwahrlost aus", sagte Günther Dangelmaier verärgert. Deshalb hat er sich dem Blumenbeet und dem Steinkreuz angenommen, Unkraut gejätet und sauber gemacht. Nach und nach interessierte den Hobbyforscher auch die Geschichte des alten Friedhofs. weiter
FAHRRAD... / Morgen Abschlussveranstaltung der Aktion "FahrRad..." im Gmünder Prediger - Ergebnisse werden präsentiert

Gmünd ein bisschen mehr Fahrradstadt

Fast acht Monate lang hatten der Agenda-Arbeitskreis "Mobilität und Verkehr" und die GMÜNDER TAGESPOST das Fahrrad im Blick. Acht Monate mit vielen Aktionen, Vorträgen, Berichten, Reportagen und mit einer Umfrage. Was dabei herauskam, wollen die Organisatoren morgen vorstellen: um 19.30 Uhr im Prediger. weiter

Heute Vortrag über die EU in der Krise

Die Europäische Union steckt in einer Krise, grundsätzliche Differenzen im Politischen und Ökonomischen lassen sich nicht mehr überdecken. Über die Krise der EU, "Wie geht es weiter? Europa nach dem Scheitern der Verfassung" referiert Professor Reinhard Kuhnert heute Abend im Lorcher Bürgerhaus. Kuhnert war bis 1990 Rektor der Gmünder PH. Der Vortrag weiter
KIRCHE / Ferienangebot der Freikirche

Jimmys Schatz

In in der evangelisch freikirchlichen Gemeinde in Heubach war in den Ferien viel los. Gemeinsam wurde gesungen, gespielt und gegessen. weiter
ERMITTLUNGSERFOLG

Junge Männer gestehen Anschlag

Vorgestern hatte die Polizei im Rems-Murr-Kreis wegen einer Vielzahl von Taten mit rechtsextremem Hintergrund eine Ermittlungsgruppe gebildet. Gestern meldete sie bereits Erfolg: vier junge Männer wurden als Tatverdächtige für einen Brandanschlag auf das Unterweissacher Asylantenheim festgenommen. weiter
VEREINE / Herbstversammlung der Imker im Bezirk

Keine reiche Honigernte

Wenn sich die Bienen im Bienenstock zur Wintertraube zusammenziehen, treffen sich die Imker des Bezirksbienenzüchtervereins Schwäbisch Gmünd zu ihrer Herbstversammlung. weiter
KONZERT / Brigitte Wenke und Freunde in Heubach

Klassischer Nebel

"Herbstnebel" lautet der Titel eines klassischen Abendkonzertes, das die Gmünder Pianistin Brigitte Wenke inszeniert. In Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule Rosenstein ist dieses am Sonntag, 13. November, um 18 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik Heubach. weiter

Leber unter der Lupe

Anlässlich des bundesweiten "Lebertages" hat die Gmünder Hepatitis-Selbsthilfegruppe am 19. November ein Ärzte-Patienten-Seminar im Klinikum Bietigheim organisiert. Dort gibt es von 9 bis 14 Uhr Vorträge, danach können die Teilnehmer ihre Leber per Ultraschall untersuchen lassen. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Näheres weiß Hermann Kuon unter weiter

Lehrpfad durch die Streuobstwiesen

Welche Bäume sind typisch für Streuobstwiesen? Welche Vögel leben dort? Was bringen sie dem Menschen? Ein Lehrpfad beantwortet nun diese und andere Fragen rund um die Streuobstwiesen. Etwa drei Kilometer lang ist der Pfad am Rudersberger Galgenberg, den der zuständige Agenda-Arbeitskreis angelegt hat. weiter
  • 258 Leser

Lokalschau in Göggingen

Der Kleintierzuchtverein Göggingen veranstaltet am kommenden Wochenende, 12. und 13. November, seine Lokalschau mit Preisbinokel in der Gemeindehalle. Bedingt durch die Vogelgrippe werden dieses Jahr nur Kaninchen und Tauben ausgestellt, was für Geflügelzüchter ein Ärgernis darstelle, so der Verein. Am Sonntagmittag gibt es ein reichhaltiges Speisenangebot. weiter

Lustige Monsterparty im Lorcher Leo

Tolle Stimmung, gute Musik mit DJ Volker, ausgefallene Dekoration und ein monstermäßiges Vesper begeisterten die Besucher der Monsternacht im Lorcher Leo. Hier sah man toll geschminkte Monstergesichter, geschminkt von Alexandra Lansky, die Limbo tanzten und durch die Nacht huschten. Das Treffen ging viel zu schnell zu Ende und die Monster zogen heulend weiter
ZIS / Projekt "Zeitung in der Schule" startet in eine neue Runde - Professor Manfred Wespel findet lobende Worte

Medienunterricht ist auch Demokratieunterricht

Es läuft was schief in Bildungsdeutschland. Sagt zumindest die so genannte "Pisa-Studie". Insbesondere die Lesekompetenz vieler junger Menschen sei schlecht. SchwäPo und GMÜNDER TAGESPOST bieten erneut das Projekt "Zeitung in der Schule" (ZiS), das Schüler zum Lesen animieren soll. Am Donnerstag ist ein Informationsnachmittag für Lehrer. weiter
  • 1470 Leser
DAIMLER-STADION / Modernisierung liegt im Zeitplan - Fertigstellung bis Ende des Jahres

Mehr Platz gegen Bayern

Die Modernisierung des Gottlieb-Daimler-Stadions liegt weiterhin im Zeit- und Kostenplan. Dies ist die Kernaussage eines Berichts der Stadtverwaltung zum dritten Bauabschnitt der Sportstätte, der dem Ausschuss für Umwelt und Technik des Stuttgarter Gemeinderats vorgelegt wurde. weiter
PFLEGEHEIM ST. JOHANNES / Neue Einzelzimmer und ein geschlossener Innenhof entstehen derzeit in der Waldstetter Einrichtung

Mehr Platz und mehr Intimsphäre

Viel Staub wirbeln derzeit die Bauarbeiter im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten auf. Ganz wörtlich, aber auch im übertragenen Sinn. Ein neuer Trakt ist im vergangenen halben Jahr entstanden. Momentan werden dort sieben neue Einzelzimmer eingerichtet. weiter
FEUER / Kurz nach Mitternacht Großeinsatz der Feuerwehren auf dem Ellert

Müllberge voll in Flammen

Kurz nach Mitternacht kam es gestern zu einem Großbrand auf der Deponie Ellert. Mehr als 60 Feuerwehrleute waren bis zum Nachmittag im Einsatz, um die Flammennester zu bekämpfen. Nach Worten von GOA-Geschäftsführer Herbert Roth soll für die Bevölkerung keine Gefahr bestanden haben. weiter

Nur was man kennt, kann man schützen

Das rollende Naturschutzlabor machte am Feuersee in Bargau Station. Dort kam es zur Begegnung mit Schülern der vierten Klasse der Scheuelbergschule. Der Lebensraum Bach wurde ins Visier genommen, kleinste Wasserbewohner waren unter dem Mikroskop zu sehen, andere unter der Lupe. weiter
  • 159 Leser

Oboe und Streicher im Übel

Ein musikalisches Ereignis beginnt am Samstag, 12. November um 21: "Classic meets pop." Das "Limes-Oboenquartett" möchte verschienene Stilrichtungen der Musik darbieten. Vier Musiker aus dem Raum Gmünd fanden sich zusammen, um in ungewöhnlicher Besetzung die Grenzen kammerlicher und neuer Musik auszuloten. Martin Thorwarth (Oboe), Monika Böhm (Violine), weiter

Pfarrer Scheide berichtet über Küche der Barmherzigkeit

Münstermesnerin Walburga Weinmann hatte Pfarrer Karl-Heinz Scheide zu einem Vortrag über die Hilfsaktion "Küche der Barmherzigkeit" für die Ärmsten der Armen in Armenien gebeten. Beginnend mit der Gründung dieses Lebenswerkes des Urgmünders Gerhard Maier 1996 bis hin zur gegenwärtigen Situation, schilderte Scheide die Verhältnisse und Umstände, unter weiter
KAPPELGASSE

Polizei: So war es nicht

Die Polizei hat gestern zu den Vorwürfen gegen zwei Beamte im Zusammenhang mit einer Polizeiaktion in der Kappelgasse Stellung genommen. Zum einen, so Polizeisprecher Hans Röck, seien die Jugendlichen nicht so lange festgehalten worden wie von den Eltern behauptet. Zum anderen seien die Beamten auch noch bedrängt worden, nachdem sie sich ausgewiesen weiter

Tanztee im Rosengarten

Der Tanztee, ein Seniorennachmittag mit Musik aus den 40er-, 50er und 60er, ist am Mittwoch, 16. November, ab 15 Uhr im Haus Kielwein. Alle Tänzerinnen und Nichttänzer sind angesprochen, in geselliger Runde unter Bekannten, bei Kaffee/Tee und Kuchen ein paar nette Stunden mit Tanzen und Gedankenaustausch zu verbringen. Für die musikalische Gestaltung weiter
GUTEN MORGEN

Unwürdige Socken

Wie schnell ein von Männern dominiertes Gremium an seine Grenzen kommt, zeigte sich bei der jüngsten Bettringer Ortschaftsratssitzung: "Gewährung eines Zuschusses für einen Förderverein" stand auf der Tagesordnung - im Klartext: Für den guten Zweck soll gestrickt werden. Und damit die fleißig die Nadel schwingenden und bastelnden Frauen nicht auch noch weiter

Uraufführung einer lateinischen Popmesse

Der junge Chor "Vocal Response" bringt am Sonntag, 13. November, in der katholischen St. Bernhardskirche in Heubach bei einem Gottesdienst eine lateinische Popmesse zur Uraufführung. Der Leiter und Gründer des Chores, Martin Thorwarth, hat diese Messe für Aufführungen im gottesdienstlichen Rahmen für junge Chöre konzipiert. Beginn des Gottesdienstes weiter
SCHULE / Auftaktveranstaltung zum themenorientierten Projekt "Soziales Engagement" in der Realschule Lorch

Vom Kostüme nähen bis zum Fußballtrainer

Vom neuen Bildungsplan verbindlich vorgegeben ist künftig das Projekt "Soziales Engagement" (SE). In den achten Klassen der Realschule Lorch startete das Projekt mit meist ehrenamtlichen Mentoren und einem breitem Angebot. weiter

Vortrag: geschickter Umgang mit Demenz

"Was ist Demenz, wie wirkt sich diese aus und wie geht man geschickt mit Erkrankten um?" Die Demenzfachberaterin des Landratsamts Monika Amann spricht bei der Infoveranstaltung in Welzheim zum Thema. Der Vortrag beginnt am Dienstag, 15. November, um 19 Uhr im Seniorenpflegeheim Bethel in der Schorndorfer Straße. Eine Anmeldung ist nicht nötig. weiter
GMENDR GASSAFETZA / Seit 20 Jahren sorgen die Gmünder Musiker für schräge Töne in ihrer Heimat und in ganz Europa

Wandelnde Wecker und Meeresgetier

"Es muss beben und kochen, das Feuer muss überspringen, dann ist es Guggenmusik", so beschreibt Christa Weber, Vorsitzende der Gmendr Gassafetza, ihre Leidenschaft, die Guggenmusik. Einen extra Grund zum Feiern gibt's für die Gassafetza in dieser Saison: Sie haben ihren 20. Geburtstag. weiter

Wie sich die Dörfer entwickeln

"Wohin gehen die Dörfer?" ist das Thema eines Vortrages, zu dem das Katholische Landvolk in den Coloman-Saal in Böbingen lädt. Termin ist am Donnerstag, 17. November um 20 Uhr. Es spricht der Erbacher Bürgermeister Paul Roth. Es ist nicht mehr zu übersehen: Dörfer verändern sich. Wie geht es weiter, bei leeren Kassen und einer immer älter werdenden weiter
HBG / Ausstellung zum 50. Geburtstag läuft noch diese Woche

Über 100 Kunstwerke

Das HBG ist 50 Jahre alt. Die Kunsterzieher der Schule haben versucht, diesen Zeitraum durch zwei Ausstellungen - eine mit aktuellen Schülerarbeiten und eine mit Arbeiten ehemaliger Schülerinnen und Schüler - sinnfällig zu machen. weiter

Zu viele Handys im Lastwagen

Unter anderem wegen Überladung eines Lastwagens ermitteln Beamte der Verkehrsüberwachung gegen zwei Lkw-Fahrer aus Litauen. Die Fahrer stehen im Verdacht, für die laut Ladepapiere transportierten Waren keine Abgaben bezahlt zu haben. Der Warenwert laut Ladeschein beträgt rund 1,5 Millionen Euro, damit steht eine Steuerschuld in Höhe von rund 230 000 weiter

Zum gemeinsamen Konzert der Vereine

Ein Melodienstrauß mit bekannten Musikstücken und Tanzvorführungen wartet am Samstag in Wißgoldingen auf viele Gäste. Der Musikverein Harmonie, aktive Kapelle und Jugendkapelle, Gesangsabteilung und Jazztanzgruppe des Turnvereins, der katholische Kirchenchor und der Tanzkreis Wißgoldingen veranstalten ein gemeinsames Konzert in der Kaiserberghalle am weiter

Regionalsport (10)

HANDBALL / Landesliga - TSV verliert 31:42

Alfdorf rutscht ab

Nach einer sehr guten ersten Hälfte verliert der TSV Alfdorf zuhause gegen den TSV Owen deutlich mit 31:42. Zwei gänzlich unterschiedliche Hälften bot Alfdorf den vielen Zuschauern in der Landesligapartie. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Hallen-Meisterschaften in Ulm - SVG holt zwei zweite Plätze und vier Vierte

Einige Hänger zu verkraften

Nicht ganz zufrieden war Hartmut Blume beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd mit den Leistungen bei den Württembergischen Hallen-Meisterschaften in Ulm. weiter
SCHIESSEN / Landes- und Bezirksligen

Göggingen I ungeschlagen

Die Gögginger Erste ist in der Landesliga Nord weiter unbesiegt. SK Wißgoldingen (Luftpistole) ist punktgleich mit dem Tabellenführer. Durlangens LuPi-Mannschaft lässt immer mehr den schwachen Saisonstart vergessen. Und der SV Brainkofen II in der Bezirksliga ist nach dem 5:0-Sieg gegen Waldstetten II Tabellenzweiter. weiter
BADMINTON / Bezirksliga - Ein Remis und ein Sieg

Heubach nun auf Rang fünf

Der TSV Heubach unterlag in der ersten Partie Geislingen/Altenstadt mit 2:6. Im zweiten Spiel gegen FA Göppingen gelangt dem TSV ein Remis. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B

Heuchlingen holt Hirsch

Der TV Heuchlingen hat einen Nachfolger für den zurückgetretenen Walter Klingler gefunden. Stefan Hirsch, zuletzt Coach bei Stella Italia, trainiert ab sofort den Fußball-B-Ligisten. Co-Trainer bleibt Josef Stäb. weiter
TURNGAU

Jetzt melden

Wer seine Lizenz verlängern lassen und Neues in Sachen Dance-Aerobic und Body-Workout lernen möchte, sollte sich zum letzten Turngau-Lehrgang in diesem Jahr schnellstens anmelden. Am Samstag, 19. November, gibt's einen Dance and Work-Kurs in der Bargauer Scheuelberghalle. Der Kurs beginnt um 9 Uhr. Anmeldung bis Freitag, 11. November, unter (07174) weiter

Wollen zeigen, dass wir mehr drauf haben

Sie gehören seit Jahren zu den Stützen der Turnriege des TV Wetzgau in der 2. Bundesliga. Tobias Wolf und Philipp Schneider stehen stellvertretend für die gute Nachwuchsarbeit des TVW. Im Interview versuchen sie den Höhenflug der Wetzgauer Kunstturner zu erklären. weiter
SCHWIMMEN / Hallenmeisterschaften in Ulm

Zwei Siege für SV

Nicht nur in der offenen Klasse wurden bei den Württembergischen Hallen-Meisterschaften im Schwimmen ausgetragen. Auch bei der A- (Jahrgang 88/89), B- (90/91) und C-Jugend (92/93) wurden auf der 25 m-Bahn des "Westbades" in Ulm gab es Titel. weiter

Überregional (134)

FUSSBALL / Vernichtendes Urteil über den Ex-Schalker

'Ailton - zu alt und zu schwer'

Dem früheren Fußball-Bundesliga-Torschützenkönig Ailton droht bei Besiktas Istanbul die Verbannung. Nach bislang vier Toren in zehn Punktspielen in der türkischen Süper Lig und insgesamt schwachen Leistungen des Ex-Schalkers hat der neue Besiktas-Coach Jean Tigana ein vernichtendes Urteil über den 32-jährigen Ailton gefällt. 'Er ist zu alt und zu schwer. weiter
  • 336 Leser
SCHWAN STABILO / Fränkischer Stiftehersteller hat auch Kajal- und Lippenstifte im Programm

'Geschrieben wird immer'

Wer kennt ihn nicht, den dunkelgrünen Bleistift mit dem Schwan? Seit 150 Jahren ist der für den fränkischen Stiftehersteller Schwan Stabilo die Hauptstütze des Geschäfts. Auch Filz- und Leuchtstifte sind eine Erfindung dieses mittelständischen Familienunternehmens. weiter
  • 521 Leser
SCHAUSPIEL

'Maria Stuart' unterkühlt

Mit verhaltenem Beifall ist die zu den Höhepunkten des Schillerjahres zählende Premiere der 'Maria Stuart' im Deutschen Nationaltheater in Weimar bedacht worden. Die geradlinige Inszenierung des Generalintendanten Stephan Märki wurde vom Publikum bewundert, wenn auch nicht begeistert gefeiert. Sie konzentriert sich auf die beiden Hauptfiguren der rivalisierenden weiter
  • 280 Leser
CSU / Zustimmung der Bayern zu Stoiber schrumpft

'Mit Hoppla-Hopp-Stil die Probleme geschaffen'

Ministerpräsident Edmund Stoiber bleibt nach seinem Rückzieher von einem Berliner Ministeramt unter Druck. Der bayerische CSU-Landtagsfraktionschef Joachim Herrmann kritisierte den CSU-Chef gestern unerwartet scharf. Stoiber habe die Probleme durch 'eine Abfolge mehr oder minder einsamer Entscheidungen' verursacht. Als Beispiel für mangelhafte Kommunikation weiter
  • 383 Leser
MUSIK

'Nobelpreis' an Alt-Rocker

Der diesjährige Polar-Musik-Preis, auch als 'Musik-Nobelpreis' bezeichnet, geht an die frühere britische Rockband Led Zeppelin und den russischen Dirigenten Valerij Gergiew. Die Auszeichnung ist mit jeweils 110 000 Euro dotiert. Wie die Königlich-Schwedische Musikakademie in Stockholm mitteilte, werden die drei noch lebenden Mitglieder von Led Zeppelin, weiter
  • 294 Leser
PARTEIEN / Nach der Aussprache mit der Spitzenkandidatin gibt sich die SPD wieder geschlossen

'Reinigendes Gewitter' geht über Ute Vogt nieder

Zwei Stunden lang hat die SPD-Fraktion gestern ihrer Parteichefin Ute Vogt den Kopf gewaschen. Danach gaben sich die Genossen wieder solidarisch und geschlossen. weiter
  • 403 Leser
FUSSBALL / Interview mit Bundestrainer Jürgen Klinsmann

'Talfahrt nachvollziehbar'

Spieler finden Rhythmus - Leistungskurve geht nach oben
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft absolviert am kommenden Samstag in Paris gegen Frankreich ihre letzte Partie des Jahres 2005. Ein mieses Auftreten und die Diskussionen um die DFB-Auswahl und Bundestrainer Jürgen Klinsmann würden an Schärfe gewinnen. weiter
  • 340 Leser
FERNSEHEN

19 Stunden Krimi täglich

Krimis spielen beim Filmangebot im deutschen Fernsehen die größte Rolle. Täglich werden auf allen frei empfangbaren Kanälen 19 Stunden Mord und Totschlag gezeigt. Das errechneten die Experten des ARD/ZDF-Branchendienstes 'Media Perspektiven' in ihrer neuesten Ausgabe. Das größte Angebot liefern ZDF und Kabel 1, die meisten Eigenproduktionen stammen weiter
  • 337 Leser

24 Millionen Golf. ...

...Bei Volkswagen ist der 24-millionste Golf vom Band gelaufen. Die Erfolgsgeschichte hatte 1974 begonnen. 2002 hatte die Fertigung des Modells die Produktionszahlen des Käfers überholt. Der Golf ist bei Neuzulassungen in Westeuropa die Nummer 1. weiter
  • 497 Leser
ERDBEBEN

86 000 Tote in Pakistan

Einen Monat nach der Erdbeben-Katastrophe in Pakistan ist die Zahl der Opfer auf rund 86 000 gestiegen. Das teilten die Behörden in Islamabad mit. Etwa 100 000 Menschen seien bei der Katastrophe schwer verletzt worden, heißt es in der vorläufigen Schadensbilanz der Asian Development Bank und der Weltbank. Bislang waren die Behörden von rund 73 200 Todesopfern weiter
  • 307 Leser
VERKEHR

A 5-Ausbau ist auf dem Weg

Das CDU/FDP-Landeskabinett hat grünes Licht für den privat finanzierten sechsspurigen Ausbau der Autobahn 5 zwischen Baden-Baden und Offenburg gegeben. 'Der Bau durch eine private Betreibergesellschaft ermöglicht eine schnelle Realisierung der dringend notwendigen Maßnahme', sagte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) gestern nach einer Kabinettssitzung weiter
  • 313 Leser
SICHERHEIT / Kompetenzzentrum Strahlenschutz kommt

Abwehr von Terroranschlägen

Die Landesregierung in Stuttgart hat die Einrichtung eines 'Kompetenzzentrums Strahlenschutz' beschlossen. Es soll nach Angaben von Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) vor allem die Abwehr und Bewältigung möglicher Terroranschläge mit radioaktiven Stoffen weiter verbessern. Die in einem Netzwerk zusammengefassten Strahlenschutzexperten sollen im Notfall weiter
  • 235 Leser
BERU

Anderes Segment

Der Automobilzulieferer Beru will an der Frankfurter Börse in ein anderes Segment mit weniger Berichtspflichten wechseln. Nach der Übernahme durch den US-Zulieferer Borg Warner sei die Attraktivität der Aktie für Anleger 'stark gesunken'. Die Firma will sich vom 'Prime Standard' in den 'General Standard' zurückstufen lassen. weiter
  • 480 Leser
POST / Neuordnung des Filialnetzes steht

Arbeitsplätze sicher

Beruhigung für 9000 Mitarbeiter: Die Neuordnung des Post-Filialnetzes Anfang kommenden Jahres steht und geht ohne Stellenabbau über die Bühne. weiter
  • 402 Leser

Auch die USA einigen sich mit China

Die USA und China haben in ihrem Streit um chinesische Textilimporte eine Einigung erzielt. Es sei ein faires Abkommen geschlossen worden, berichtete der Sender BBC gestern. Der Streit hatte im Januar begonnen, nachdem ein weltweites Abkommen ausgelaufen war, das strikte Exportquoten für Textilien vorgab. Die EU hat sich bereits mit China über neue weiter
  • 345 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Bolton - Tottenham 1:0 Tabellenspitze: 1. Chelsea 12 Sp./31 Pkt., 2. Wigan 11/25, 3. Bolton 12/23, 4. Manchester Utd. 11/21, 5. Arsenal 11/20, 6. Tottenham 12/20. HANDBALL ·Bundesliga, 10. Spieltag Nordhorn - Flensburg-Hand. 31:36 (11:18) Tore: Jan Filip 9/3, Vranjes 8, Machulla 4, Bult 3, Przybecki 2, Franzen je 2, Schumann, Arrhenius, weiter
  • 318 Leser
EURO

Auf Zweijahrestief

Belastet durch die Unruhen in Frankreich ist der Kurs des Euro gestern mit 1,1711 Dollar zeitweise auf den tiefsten Stand seit zwei Jahren gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1741 (Vortag 1,1824) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8517 (0,8457) Euro. 'Die Investoren machen sich zunehmend Sorgen', weiter
  • 353 Leser
AKTIENMÄRKTE

Autowerte legen zu

Mit der schwachen Eröffnungstendenz der Wall Street gab auch der deutsche Aktienmarkt gestern nach. Zuvor sorgten positive Zwischenberichte mehrerer Unternehmen für Kursgewinne. Gesucht waren Automobilwerte. BMW, VW und Daimler-Chrysler legten mit dem schwachen Euro zu. Auch MAN und Thyssen-Krupp zogen kräftig an. Altana profitierten von einer Heraufstufung. weiter
  • 418 Leser
BILDUNG / Kabinett beschließt Gesetzesnovelle

Bald mehr Geld für Privatschulen

Ab dem Jahr 2008 höhere Kostendeckung
Lange schon klagen die Privatschulen über eine Unterfinanzierung durch das Land. Nun hat das Kabinett die Grundlage geschaffen, um die Zuschüsse zu erhöhen. weiter
  • 255 Leser
STADION / Bis Jahresende wird in München erweitert

Bald Platz für 70 000 Zuschauer

Voraussichtlich bis zum Jahresende soll das Fassungsvermögen der neuen Münchner Allianz-Arena, in der am 9. Juni 2006 das Eröffnungsspiel der Fußball-WM, von 66 000 auf 70 000 Zuschauer erweitert werden. Ein entsprechender Antrag soll in Kürze bei der Stadt München eingereicht werden. 'Wir haben am Montag von der Lokal-Baukommission der Stadt grünes weiter
  • 283 Leser
POLEN / Für den neuen Ministerpräsidenten wird das Regierungsprogramm zur Zitterpartie

Bauernführer Lepper im Aufwind

Die politischen Verhältnisse in Polen sind instabil. Sollte das Regierungsprogramm des neuen Ministerpräsidenten Marcinkiewicz im Parlament durchfallen, könnte es zu Neuwahlen kommen. Einer, der von der Situation profitieren könnte, ist Bauernführer Andrzej Lepper. weiter
  • 319 Leser

Bayer glänzt mit Gewinnsprung

Bayer steht nach einem milliardenschweren Umbau mit Chemie-Abspaltung und Großeinkäufen so gut da wie selten in seiner 140-jährigen Konzerngeschichte. «2005, das lässt sich jetzt schon sagen, ist ein sehr gutes Jahr für Bayer.» Das sagte Vorstandschef Werner Wenning in Leverkusen. Nachdem der Konzern im dritten Quartal 2005 einen Umsatz- und Gewinnsprung weiter
  • 429 Leser
TRANSPLANTATIONEN

Beauftragte werden Pflicht

Das Landeskabinett hat der Einführung von Transplantationsbeauftragte an Krankenhäusern mit Intensivstationen zugestimmt. Ein Gesetzentwurf soll noch in diesem Jahr in den Landtag eingebracht werden, teilte das Sozialministerium gestern mit. Von 2006 an werden Transplantationsbeauftragte in allen 140 Kliniken mit Intensivbetten vorgeschrieben. Sie sollen weiter
  • 295 Leser

Bertelsmann mit mehr Umsatz und weniger Gewinn

Der Medienkonzern Bertelsmann hat in den ersten neun Monaten 2005 bei höherem Umsatz weniger verdient. Während die Erlöse um 2,7 Prozent auf 12,3 Milliarden Euro zulegten, sank der Überschuss auf 475 Millionen Euro von 521 Millionen Euro vor einem Jahr. Grund für den Rückgang seien unter anderem geringere Sondereinflüsse - etwa Veräußerungsgewinne - weiter
  • 434 Leser
ÖLPREIS

Bis zu 200 000 Jobs weniger

Massiv steigende Ölpreise könnten einer Studie zufolge innerhalb von zwei Jahren die Zahl der Erwerbstätigen um bis zu 200 000 reduzieren. Innerhalb von 15 Jahren dürften sich die negativen Effekte jedoch deutlich zurückbilden, so dass sich am Ende des Zeitraums ein Verlust zwischen 30 000 und 90 000 Jobs einstellen würde, hieß es in einer Studie des weiter
  • 407 Leser
BUNDESTAG

Bisky scheitert erneut

In einem beispiellosen Akt der Ablehnung ist Linksparteichef Lothar Bisky bei der Wahl zum stellvertretenden Bundestagspräsidenten auch im vierten Anlauf gescheitert. 310 Abgeordnete stimmten gegen Bisky, 249 für ihn, 36 enthielten sich. Bisky wird nicht mehr antreten: 'Ich habe verstanden. Die Mehrheit im Bundestag will nicht, dass ich den Bundestag weiter
  • 293 Leser
MUNITION

Bombe in Kläranlage

Bei Bauarbeiten in Karlsruhe ist jetzt eine Fliegerbombe gefunden und von Kampfmittelexperten entschärft worden. Nach Angaben der Polizei fand ein Baggerfahrer auf dem Gelände der Kläranlage die 250 Kilogramm schwere Bombe. Daraufhin wurde das Gebiet im Umkreis von 250 Metern geräumt. Die Fliegerbombe war noch voll funktionsfähig. weiter
  • 349 Leser
IRAK / Immer mehr US-Soldaten sterben an den Folgen von Sprengstoffanschlägen

Bomben werden zum größten Feind

Militär setzt zum Schutz auf High-Tech, doch die Rebellen ziehen nach
Die US-Soldaten im Irak kämpfen mehr und mehr gegen einen Feind, der erst dann zu sehen ist, wenn es schon zu spät ist. Die Rede ist nicht von den Rebellen selbst, sondern von deren Bomben. Allein im letzten Halbjahr starben 220 US-Soldaten durch Sprengsätze. weiter
  • 327 Leser
UNFALL

Bub von Bus überrollt

Auf dem Heimweg von der Schule ist in Niederbayern ein Sechsjähriger vom Schulbus überrollt und getötet worden. Der Schüler war in Wegscheid ausgestiegen und mehrere Meter neben dem Bus hergerannt. Dabei stolperte er plötzlich und stürzte vor den abbiegenden Bus. Das Kind starb noch an der Unfallstelle. Warum es neben dem Bus herlief, ist noch unklar. weiter
  • 273 Leser
KOALITION / Der gemeinsame Kurs von Union und SPD nimmt immer mehr Gestalt an

Bund lässt Beamte länger arbeiten

Rente erst ab 67 Jahren - Aus für Fonds als reine Steuersparmodelle
Union und SPD setzen zum Endspurt an. Bis Freitag soll der Koalitionsvertrag stehen. Er wird unter anderem längere Arbeitszeiten für Bundesbeamte vorsehen. weiter
  • 300 Leser
FUSSBALL / Leverkusener Talent kann für Spanien oder die DFB-Auswahl spielen

Castro vor der Qual der Wahl

Der 18-Jährige gilt als großes Talent: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) möchte Gonzalo Castro aus Leverkusen unbedingt für seine Nationalmannschaften gewinnen. weiter
  • 276 Leser

Cd-tipp

Donau und Bosporus 'Alla turca' nannten sich im 18. Jahrhundert die Kompositionen mit Anklängen an die Militärmusik der Türken, die 1693 bis vor die Tore Wiens marschiert waren. Beispiele sind Mozarts Rondo aus der A-Dur-Klaviersonate und seine Oper 'Die Entführung aus dem Serail'. Aber auch die türkischen Musiker am Sultanshof nahmen umgekehrt die weiter
  • 304 Leser
GRUNDSATZVERFAHREN

Darf der Staat Leben opfern?

Morgen geht es beim Bundesverfassungsgericht buchstäblich um Leben und Tod. Die Karlsruher Richter verhandeln über das Luftsicherheitsgesetz. weiter
  • 271 Leser

Das politische Buch: Die Abwehr des Stinknormalen

Man hat Peter Glotz, der Ende August mit 66 Jahren gestorben ist, als typischen Politiker der BRD bezeichnet, eine Art letzten Westler. Aber typisch war er für nichts. Er passte nicht zu den Rechten und nicht zu den Linken, nicht an die Uni und nicht ins Bierzelt. Kaum meinte man den Zusammenhang seines Denkens verstanden zu haben, überraschte er mit weiter
  • 328 Leser

DAX schließt kaum verändert

Der deutsche Leitindex DAX hat am Mittwoch kaum verändert geschlossen. Die positiven Impulse durch die hohen Rohöl-Lagerbestände in den USA verpufften. Mit einem Plus von 0,05 Prozent auf 5011,38 Punkten ging der DAX schließlich aus dem Handel. Das Tageshoch lag am späten Nachmittag bei 5031,87 Zählern. Der TecDAX schloss ebenfalls nur gering verändert weiter
  • 361 Leser

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 09.11.2005 um 12.55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 09.11.2005 um 12.55 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30146,93(+ weiter
  • 373 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 09.11.2005 um 20.02 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 09.11.2005 um 20.02 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30148,25(+ 1,89)Allianz1,75119,90(+ weiter
  • 404 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 09.11.2005 um 17.47 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 09.11.2005 um 17.47 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30147,82(+ weiter
  • 397 Leser
EISHOCKEY / Auftaktspiel der Nationalmannschaft beim Nationen-Cup

Der erste Schritt nach dem Absturz

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bestreitet heute in Mannheim ihr Auftaktspiel beim Nations Cup. Für das Team von Greg Poss ein wegweisendes Turnier. weiter
  • 286 Leser
AUSRUTSCHER / Viele bereuen den zu tiefen Blick ins Glas

Der klassische Fettnapf lauert bei Betriebsfeiern

Eine Vielzahl von Peinlichkeiten lauert nach einer Umfrage der Zeitschrift 'Freundin' dort, wo man möglichst perfekt sein möchte: im Job. Der klassische Ausrutscher passiere dabei auf Betriebsfeiern. 52 Prozent der Männer und 34 Prozent der Frauen gaben an, hier schon einmal zu tief ins Glas geschaut und es bereut zu haben. Auch der misslungene Versuch, weiter
  • 370 Leser
GELDANLAGE / Passives oder aktives Management von Fonds?

Der Markt ist meist besser

Der Ausgabeaufschlag macht häufiges Wechseln zum Risiko
Können Fonds besser als der Markt abschneiden? Die Antwort ist umstritten. Die einen halten den Versuch, besser als der Markt abzuschneiden, für aussichtslos. Die anderen hoffen auf Anlagemanager, die mit einer guten Strategie einen Mehrwert erwirtschaften. weiter
  • 368 Leser

Deutsche Telekom verteidigt Stellenabbau

Die Deutsche Telekom hat den geplanten Abbau von 32 000 Arbeitsplätzen trotz kräftig sprudelnder Gewinne verteidigt und zugleich Milliarden-Investitionen für mehr Wachstum angekündigt. «Wir müssen jetzt handeln, um die Telekom zukunftssicher zu machen», sagte Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke bei der Vorlage der Quartalszahlen in Bonn. Das Unternehmen hat weiter
  • 456 Leser
HIMALAYA

Deutscher abgestürzt

Ein deutscher Bergsteiger ist im Himalaya tödlich verunglückt. Der 38 Jahre alte Mann stürzte 200 Meter tief in eine Gletscherspalte. Das Unglück hat sich bereits am 27. Oktober in 6600 Metern Höhe ereignet. Der Deutsche wollte zusammen mit einer Wandergruppe den 7134 Meter hohen Berg Tilicho erklimmen. Der Leichnam wurde noch nicht geborgen. weiter
  • 429 Leser

Die Samenhändlerin (81. Folge)

81. Folge Gottlieb war wütend gewesen, als er hörte, wo Seraphine die Sämereien verkauft hatte. Er wusste natürlich, wer den Samenstrich rund um Herrenberg innehatte. Und er wusste auch, dass Fritz Steinmehl aufgrund eines Leistenbruchs dieses Jahr nicht selbst auf die Reise gegangen war - was man nun fast als Glück ansehen musste. So würde er von Seraphines weiter
  • 361 Leser
ERDGAS / Branche erwartet weitere Preiserhöhungen

Die Spirale dreht sich weiter

Ein Ende des Gaspreisanstieges in Deutschland ist nicht in Sicht. 'Angesichts der weiter angespannten Situation auf den internationalen Energiemärkten ist mit weiteren Preisanpassungen bei Erdgas zu rechnen', sagte Ulrich Mössner, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes der Deutschen Gas- und Wasserwirtschaft (BGW). Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung weiter
  • 267 Leser
FUSSBALL

Drei 'Flitzer' müssen zahlen

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock hat vor dem Landgericht Rostock in erster Instanz die Erstattung von 20 000 Euro durch drei 'Flitzer' erstritten. Die Störenfriede waren im Herbst 2003 beim 0:1 in der Bundesliga gegen Hertha BSC Berlin während des Spiels auf den Platz gelaufen und Rostock damit eine Geldstrafe von 20 000 Euro durch die Deutsche Fußball weiter
  • 325 Leser
KLÄRANLAGE / Gas-Luft-Gemisch entzündet sich

Drei Männer schwer verletzt

Drei Männer haben sich gestern bei einer Explosion in den Technik-Räumen der Kläranlage in Giengen (Kreis Heidenheim) schwere Brandverletzungen zugezogen. Über eine undichte Stelle habe sich möglicherweise Gas in den Räumen ausgebreitet, teilte die Polizei mit. Das Luft-Gas-Gemisch muss sich im Erdgeschoss entzündet haben. Die genaue Ursache werde noch weiter
  • 309 Leser
BRANDANSCHLAG

Drei Männer verhaftet

Nach dem Brandanschlag auf ein Asylantenheim in Weissach im Tal (Rems-Murr-Kreis) ist gestern gegen drei der vier verdächtigen Männer Haftbefehl erlassen worden. Die mutmaßlichen Täter sind zwischen 14 und 20 Jahre alt. Der jüngste Verdächtige kam wieder frei. Der Verdacht gegen einen weiteren Mann habe sich nicht bestätigt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft weiter
  • 312 Leser
MEDIZIN / 30 Euro für weniger Wartezeit

Dreiste Ärztin kassiert ab

Eine Ärztin hat von ihren Patienten 30 Euro in bar für eine 'Sofort-Dran-Garantie' verlangt. Jetzt wird die Kassenärztliche Vereinigung (KV) einem Sprecher zufolge auf Antrag der Ersatzkassenverbände prüfen, ob die Medizinerin aus Rendsburg (Schleswig-Holstein) für ein Jahr keine Kassenpatienten mehr behandeln darf. Die Orthopädin hatte in einem Merkblatt weiter
  • 347 Leser
KOALITION / Über den Verhandlungen zwischen Union und SPD hängt das Damoklesschwert der Finanzierbarkeit

Einigkeit in Details, Knobeln um Grundsatzfragen

Noch ist der Streit um höhere Mehrwertsteuer und Reichensteuer zwischen Union und SPD nicht endgültig gelöst. Doch in zahlreichen Fragen gerade der Sozialpolitik haben sie sich schon geeinigt. Über allem schwebt aber ein Damoklesschwert: Die Finanzierung ist offen. Die Koalitionsverhandlungen erinnern derzeit an ein riesiges Puzzlespiel: Erst langsam weiter
  • 333 Leser

Energiekonzern EnBW mit bestem Neun-Monats-Ergebnis

Der Energiekonzern EnBW hat sein bisher bestes Neunmonats-Ergebnis vorgelegt. Wie die Energie Baden-Württemberg AG in Karlsruhe mitteilte, stieg der Konzernüberschuss um 167,1 Prozent auf 504,9 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) wuchs um 19,1 Prozent auf 1,05 Milliarden Euro, der Umsatz um 14,6 Prozent auf 7,56 Milliarden Euro. weiter
  • 354 Leser
RAUMFAHRT

Erfolgreicher Einsatz im All

Die neue Langzeitbesatzung der Internationalen Raumstation (ISS) hat ihren ersten Außeneinsatz erfolgreich absolviert. In fünfeinhalb Stunden Arbeit versahen Kommandeur Bill McArthur (USA) und Flugingenieur Waleri Tokarew (Russland) die ISS mit Kamera-Augen und entsorgten ein ausgedientes Messgerät im All. Den Raumfahrern blieb sogar noch Zeit, einen weiter
  • 272 Leser
FORSCHUNG / Sonde sollte heute Morgen im kasachischen Baikonur starten

Europa will das Geheimnis der Venus lüften

ESA erhofft sich Rückschlüsse auf unser Klima - Extreme Bedingungen auf dem heißen Nachbarplaneten
Die europäische Weltraumorganisation (ESA) steht vor einer Premiere. Ihre Sonde 'Venus Express' sollte heute um 4.33 Uhr auf den Weg zu dem heißen Planeten gebracht werden. Der erste Flug zur Venus soll vor allem dazu dienen, die Atmosphäre des Planeten genau zu untersuchen. weiter
  • 278 Leser

Fichten liegen weit vor den Buchen

Stolze 39 Prozent der Landesfläche sind mit Wald bedeckt. Damit liegt der Südwesten weit über dem Bundesdurchschnitt von 29 Prozent. Von den 1,3 Millionen Hektar Wald entfallen 25 Prozent auf den Staat und 38 Prozent auf Körperschaften, beispielsweise Kirchen, Kommunen und andere Gemeinschaften. 37 Prozent liegen in Privathand. Dabei ist der Besitz weiter
  • 289 Leser

Flughafenkonzern Fraport auf Erfolgskurs

Der Frankfurter Flughafenkonzern Fraport setzt seinen Erfolgskurs fort und plant größere Investitionen auf dem Billigflughafen Hahn im Hunsrück. Dort will der Billigflieger Ryanair nach Medienberichten seine Flotte auf bis zu 18 Maschinen verdreifachen. Bei entsprechendem Verkehrswachstum würden in den kommenden fünf Jahren sicherlich mehr als 100 Millionen weiter
  • 405 Leser
USA / Die Zahl der Betrügereien bei Geldgeschäften im Internet nimmt zu

Freibeuterei per Mausklick

Es ist bequem, aber auch gefährlich: Wer Bankgeschäfte via PC von zu Hause aus erledigt, kann ein Opfer moderner Freibeuter werden. Diese Gefahr wächst in den USA. weiter
  • 307 Leser
1. FC Nürnberg

Frist bis zum Wochenende

Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Nürnberg will seine schwierige Trainersuche bis zum Ende dieser Woche abschließen und den neuen Hoffnungsträger präsentieren. 'Wir müssen uns jetzt die nötige Zeit lassen', betonte 'Club'-Sportdirektor Martin Bader. Mit Blick auf das wichtige Keller-Duell am 19. November beim 1. FC Kaiserslautern sei es aber wichtig, dass weiter
  • 263 Leser
MTU

Gas gegeben

Deutschlands größter Triebwerkhersteller MTU ist zuversichtlich. Im Triebwerkgeschäft und in der Instandhaltung für Verkehrsflugzeuge werde der Umsatz weiter zulegen. Der Umsatz stieg in den ersten neun Monaten diesen Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12 Prozent auf 1,55 Mrd. EUR. Das operative Ergebnis legte von 124 auf 167 Mio. EUR zu. weiter
  • 468 Leser
STÄDTEBAU / Grüne fordern Aufschub des Palast-Abrisses

Gegen 'zugige Brache' in Berlin

Die Grünen-Fraktion im Bundestag fordert ein Abrissmoratorium für den Palast der Republik in Berlin. In einem gestern beschlossenen Antrag fordern die Grünen die Bundesregierung auf, den Palast nicht abzureißen, solange nicht eine realistische Nachfolgebebauung gesichert sei. Bis dahin sollten das Gebäude und die für den Abriss eingeplanten Mittel 'einem weiter
  • 294 Leser
GEWICHTHEBEN

Geringe Aussichten

Ohne echte Medaillenchance treten die vier nominierten deutschen Gewichtheber bei der heute beginnenden WM in Doha/Katar (9. bis 17. November) an die Hantel. Einzig der in der Bundesliga für den SSV Samswegen stemmende Schwergewichtler Andre Rohde konnte bereits einmal EM-Bronze erringen, enttäuschte aber bei Olympia in Athen. weiter
  • 401 Leser
HANSESTADT / Airbus A 380 und die 'Queen Mary 2' auf Arbeitsbesuch in Hamburg

Gigantentreff - zufällige, aber perfekte Dramaturgie

Mit dem Airbus A380, dem größten Passagier-Flugzeug, und dem weltgrößten Kreuzfahrtschiff 'Queen Mary 2' steuerten gestern zwei Giganten Hamburg an. Der Airbus soll als erstes der Testflugzeuge eine Kabine erhalten. Die 'Queen Mary 2' wird technisch überprüft. weiter
  • 358 Leser
BOXEN

Gnadenfrist für Vitali Klitschko

Der Boxverband World Boxing Council (WBC) gewährt dem verletzten Schwergewichts-Weltmeister Vitali Klitschko eine Gnadenfrist. Binnen drei Monaten muss der Ukrainer wieder fit sein, um seinen Titel gegen den Amerikaner Hasim Rahman zu verteidigen. Wie WBC-Präsident Jose Sulaiman mitteilte, werde Klitschko der Titel aberkannt und Rahman zugesprochen, weiter
  • 397 Leser
fussball-oberliga

Gröbner nicht mehr Manager

Schock beim Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen: Wilfried Gröbner, seit 1990 Manager an der Kreuzeiche, hat um sofortige Auflösung seines Vertrages gebeten. Der 55-Jährige wird ab der kommenden Woche offiziell für den Bundesligisten VfL Wolfsburg als Scout arbeiten. Gröbner soll für die Niedersachsen Spiele im Süden Deutschlands (bis zur Regionalliga), weiter
  • 311 Leser
ARBEITSMARKT / Experten beziffern Beschäftigungs-Lücke auf 5,5 Millionen Stellen

Gute Chancen, dass die Arbeitslosigkeit sinkt

Die Republik steht vor einem Regierungswechsel. Damit muss sich Schwarz-Rot mit dem Strukturproblem am Arbeitsmarkt herumschlagen. Konkret: die Fünfeinhalb-Millionen-Lücke zwischen der Zahl der erwerbsfähigen Bundesbürgern und den tatsächlich Beschäftigten. weiter
  • 447 Leser
HANDBALL

Göppingen weiter im Pech

Auch das noch: Sportlich befindet sich Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen zwar auf einer erfreulichen Kurve nach oben, allerdings muss der schwäbische Traditionsklub zum wiederholten Mal eine Hiobsbotschaft hinnehmen. Linksaußen Dragos Oprea hat sich den Ringfinger der linken Hand gebrochen. Der Nationalspieler wurde bereits operiert, der Finger weiter
  • 333 Leser
TENNIS

Hewitt macht Babypause

Tennis-Profi Lleyton Hewitt hat seine Teilnahme am Masters Cup in Schanghai abgesagt. Seine Frau Bec Cartwright erwartet ihr erstes Kind. 'Weil unser Baby in den nächsten zwei Wochen kommt, ist es mir nicht möglich, teilzunehmen', sagte Hewitt zu seinem Verzicht auf das Saisonfinale der besten acht Spieler des Jahres. Für den 24-Jährigen, der bisher weiter
  • 265 Leser
ARCHÄOLOGIE / Älteste Sternenabbildung ist auf Reisen

Himmelsscheibe jetzt in Wien

Die 3600 Jahre alte Himmelsscheibe von Nebra ist weiter auf Reisen. Die erfolgreiche Ausstellung 'Der geschmiedete Himmel' mit dem archäologischen Sensationsfund ist seit gestern im Naturhistorischen Museum in Wien zu sehen. Die Schau in Österreich dauert bis zum 5. Februar 2006. Die Himmelsscheibe ist die älteste konkrete Sternenabbildung der Menschheitsgeschichte. weiter
  • 375 Leser

Hochsaison für Drachenfans. ...

...Nur als Schatten ist dieser Mann hinter seinem Fallschirmdrachen kurz vor Sonnenuntergang am Strand von Rostock-Warnemünde zu sehen. Das freundliche Herbstwetter mit Sonne und leichtem Wind im Norden nutzen derzeit viele Drachenfans für ihr Hobby. weiter
  • 392 Leser
FESTSPIELE / Neues Kulturangebot in Ludwigshafen

Homerisches Gelächter

Hansgünther Heyme hat einen Antiken-Zyklus gestartet
Ans Theater im Pfalzbau hat Intendant Heyme ein Transparent mit der Widmung hängen lassen: 'Dem Vergnügen der Einwohner'. Ein Festspielprogramm, an dessen Beginn ein Antiken-Zyklus steht, soll die Bürger Ludwigshafens, und nicht nur sie, aus der Reserve locken weiter
  • 315 Leser
AUSSTELLUNG / Panorama der Klassischen Moderne

Höchst Entdeckenswerte neben Berühmtheiten

Mit dem Erwerb eines Holzschnitts von Max Pechstein vor 42 Jahren legte der Wiesbadener Kaufmann Frank Brabant den Grundstein für seine bedeutende Kunstsammlung zur Klassischen Moderne. In Bad Mergentheim ist das facettenreiche Konvolut jetzt ausgebreitet. weiter
  • 377 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Verband klagt über Indiens Marktabschottung

Im Inland stockt Absatz

130 000 Beschäftigte in Deutschland, aber 250 000 im Ausland
Die deutsche Textil- und Bekleidungsindustrie fordert eine stärkere Liberalisierung des Welthandels ein - und hat hier mehr Indien, denn China im Blick. Nicht ohne Grund: Weil im Inland das Geschäft weiter stockt, setzt die Branche auf eine Steigerung ihres Exportanteils. weiter
  • 441 Leser
NATUR / Kritik aus Neuseeland

Japan will 1000 Wale erlegen

Neuseeland hat Japan zu Beginn der neuen Walfang-Saison scharf kritisiert. Besonders alarmierend sei, dass japanische Walfänger in diesem Jahr mehr als doppelt so viele Tiere wie 2004 töten wollten. 'Die Jagd auf Wale ist wie die Jagd auf Tiger oder Gorillas', erklärte der neuseeländische Umweltminister Chris Carter. 'Neuseeländer halten es für unverantwortlich.' weiter
  • 370 Leser
STEUERSPARMODELLE / Einnahmen in Milliardenhöhe erwartet

Jetzt kommt das rasche Aus

Fonds als reine Steuersparmodelle stehen vor einen raschen Aus. Von der Abschaffung verspricht sich das Finanzministerium Mehreinnahmen in Milliardenhöhe. weiter
  • 402 Leser
ARGENBRÜCKE / Wartungsarbeiten abgeschlossen

Job mit guter Aussicht

Ein ungewöhnlich luftiger Arbeitsplatz: Drei Monate lang haben Stahlbauschlosser auf dem 55 Meter hohen Pylonen der Argenbrücke an der Autobahn 96 gewerkelt. weiter
  • 327 Leser
SCHLEUSENUNFALL

Kapitän betrunken

Ein Tankschiff hat die Schleuse Bergrheinfeld-Garstadt (Landkreis Schweinfurt) gerammt. Der rumänische Kapitän (41) des unbeladenen Schiffes aus dem Main-Spessart-Kreis sagte, er sei aufgrund eines Fahrfehlers gegen das Schleusentor geprallt. Die Polizei stellte bei ihm einen Alkoholwert von 1,8 Promille fest und verbot die Weiterfahrt. weiter
  • 366 Leser
ASTROLOGIN

Klage abgewiesen

Ein Moskauer Gericht hat die Klage einer Astrologin gegen die US-Raumfahrtbehörde Nasa zurückgewiesen. Die russische Sternendeuterin Marina Bai verlangt von der Nasa Schadenersatz in Höhe von 8,7 Milliarden Rubel (225 Millionen Euro), weil durch den Beschuss des Kometen Tempel-1 am 4. Juli das natürliche Gleichgewicht im Weltall aus der Balance geraten weiter
  • 344 Leser
KRIMINALITÄT / Angefahrener Außenspiegel treibt Lastwagenlenker zur Weißglut

Kollegen mit Alu-Leiter krankenhausreif geprügelt

Der Streit um einen angefahrenen Außenspiegel hat für einen Lastwagenfahrer bei Appenweier (Ortenaukreis) schmerzhafte Folgen gehabt. Nach Angaben der Polizei hatte der 60-Jährige mit seinem Lastwagen beim Einfahren in eine Tank- und Rastanlage den Außenspiegel eines geparkten Lastzuges gestreift. Der Spiegel klappte um, wurde aber nicht beschädigt. weiter
  • 355 Leser
FRANKREICH

KOMMENTAR: Armutszeugnis

In Frankreich gilt seit gestern Mittag der Notstand. Wenn die Ausgangssperren sich ebenfalls als stumpfe Waffe gegen den Aufruhr der Gettojugend erweisen sollten, bleibt Paris nur noch eine Lösung: die Armee zu rufen. Hätte es wirklich so weit kommen müssen? Sind alle Wege auf der Suche nach weniger martialischen Antworten auf die Ausschreitungen in weiter
  • 382 Leser
TEXTILINDUSTRIE

KOMMENTAR: Eine bemerkenswerte Beschwerde

Die Negativ-Meldungen von Arbeitsplatzabbau und stagnierendem Wachstum in Deutschland ließen nicht Wenige den Schluss ziehen, der vernetzte Welthandel trüge daran Schuld. Deutschland könne doch nicht mit polnischen Löhnen und chinesischen Sozialstandards konkurrieren. Kann und braucht es auch nicht - so lange deutsche Qualitäts-Produkte auch etwa in weiter
  • 399 Leser
BISKY

KOMMENTAR: Unwürdige Demontage

Die Abgeordneten haben gewählt - klug entschieden haben sie deshalb aber nicht. Vielmehr haben sie erneut ein Exempel statuiert. Getroffen hat ihr vielfaches Nein Lothar Bisky, den Chef der neuen Linkspartei. Abgewatscht wurden noch ganz andere. Bei allem was zu Bisky, einem Mann mit bekennender DDR-Vergangenheit vielleicht zu sagen wäre, als Parteilicher weiter
  • 321 Leser
VERSICHERUNGEN

Konkurrenz für Allianz

Die deutsche Versicherungsbranche ist wieder kräftig in Bewegung gekommen. Mit der geplanten Übernahme der operativen Versicherungsgesellschaften von Gerling, die das Ende des Kölner Traditionskonzerns bedeuten würde, bringt sich Deutschlands Nummer drei Talanx in der Industrieversicherung gegen Marktführer Allianz in Stellung. Der Allianz-Konzern hatte weiter
  • 396 Leser
LEBENSMITTEL

Kritik am Kontrolldienst

Lebensmittelkontrollen sollten nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) wieder in die Zuständigkeit der Polizei kommen. Der Skandal um vergammeltes Fleisch zeige, dass sich auch in der Lebensmittelindustrie kriminelle Vereinigungen gebildet haben. 'Kriminelles Handeln muss vorrangig von der Polizei bekämpft werden', sagte GdP-Landeschef Josef weiter
  • 324 Leser
MVV

Kräftiger Anstieg

Deutschlands sechstgrößter Energieversorger MVV will im Geschäftsjahr 2005/06 (30. September) mit dem Ausbau der Sparten Umwelt und Energiedienstleistungen kräftig zulegen. Der Konzernumsatz werde von 1,96 Mrd. EUR im Jahr 2004/05 auf 2,2 Mrd. EUR steigen. Für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern wird ein Anstieg um 27 Mio. EUR auf 185 Mio. EUR erwartet. weiter
  • 390 Leser
ARCHITEKTUR / Alte Tankstelle steht unter Denkmalschutz

Kulturgut auch ohne Zapfsäulen

Auf den früheren Verwendungszweck weist inzwischen zwar fast nichts mehr hin, die alte Tankstelle in Donaueschingen steht aber trotzdem unter Schutz. weiter
  • 376 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mittelstand denkt positiv Die Mittelständler schätzen nach einer Umfrage ihre Geschäftslage mehrheitlich positiv ein. Die Beurteilung habe sich zum fünften Mal in Folge verbessert, teilte die DZ-Bank mit. Beunruhigend sei jedoch, dass die Bereitschaft zu Investitionen auf niedrigem Niveau verharre. Einigung auf Arbeitszeitmodell Unternehmensspitze und weiter
  • 403 Leser
SOZIALDIENST

Land finanziert weitere Stellen

Baden-Württemberg stellt mehr Geld für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) zur Verfügung. Nach der Aufstockung der Haushaltsmittel um 600 000 Euro im vergangenen Jahr bewilligte der CDU/FDP-Ministerrat jetzt zusätzlich rund 100 000 Euro Mehrausgaben. Damit stehen insgesamt 2,5 Millionen Euro jährlich bereit. Vor fünf Jahren waren es erst 1,5 Millionen. weiter
  • 316 Leser
FÖDERALISMUS

LEITARTIKEL: Halb volles Glas

Heureka - es wird wieder regiert in Deutschland! Union und SPD haben sich auf eine mehr als überfällige Staatsreform geeinigt. Und zwar ohne dass sich weitere Experten, Kommissionen, Ministerpräsidentenkonferenzen erneut en Gros und im Detail mit der Neujustierung des Bund-Länder-Verhältnisses befassen. Gehandelt werden konnte auf ziemlich festem Grund: weiter
  • 287 Leser

Leute im Blick

Chris Klein Hollywood-Star Tom Cruise war nicht der Grund für die Trennung von Katie Holmes und Chris Klein. Der 26-jährige Klein sagte in einem Interview in der Fernsehshow 'Access Hollywood', er und Holmes hätten sich einfach weiter entwickelt. Für ihn sei die Beziehung etwas ganz Besonderes gewesen. Das Paar hatte Anfang des Jahres seine Verlobung weiter
  • 299 Leser
LEICHTATHLETIK

Lobinger ohne Trainer

Trainer Michael Kühnke hat sich von Tim Lobinger (ASV Köln) getrennt und konzentriert sich ganz auf die Zusammenarbeit mit dem talentierten Björn Otto (Bayer Dormagen). 'Es waren private und sportliche Gründe, die nach vier Jahren Zusammenarbeit zu diesem Schritt führten', meinte Kühnke, der Lobinger die Kündigung schriftlich zustellte. weiter
  • 374 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 70,05 bis 74,82 (72,44) 1501 bis2000 l 67,05 bis 67,86 (67,46) 2001 bis 2500 l 65,02 bis 65,77 (65,36) 2501 bis 3500 l 63,80 bis 64,10 (63,95) 3501 bis 4500 l 62,64 bis 62,94 (62,79) 4501 bis 5500 l 62,06 bis 62,36 (62,21) 5501 bis 6500 l 61,15 bis weiter
  • 364 Leser
USA / Eindringlicher Charles-Appell zum Ende seines Besuchs

Mensch soll die Schöpfung verwalten

Auch wenn sie nicht das Glamour-Paar sind, Charles und Camilla machten sich bei ihrem achttägigen USA-Besuch vor allem in Kalifornien viele Freunde. weiter
  • 356 Leser
SPD

Mitglieder entscheiden

Die SPD-Mitglieder sollen über den nächsten sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten direkt entscheiden können. Eine entsprechende Regelung soll auf dem SPD-Parteitag kommende Woche verabschiedet werden. In dem Vorschlag des Parteivorstands ist auch ein Mitgliederentscheid vorgesehen, falls mehr Bewerber um die Spitzenkandidatur kämpfen. weiter
  • 371 Leser

Modern und sozial: Kirche ehrt Firmen für Beschäftigungspolitik

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat elf Unternehmen für ihre «hervorragende Beschäftigungspolitik» ausgezeichnet. Das Arbeitsplatzsiegel «Arbeit Plus» wurde während der Tagung der EKD-Synode in Berlin verliehen. Dabei werden Firmen gewürdigt, die Beschäftigung und Ausbildung schaffen. «Wirtschaftlicher Erfolg und eine menschengerechte Arbeitswelt weiter
  • 479 Leser
GEFÄNGNIS

Mörder auf der Flucht

In Tschechien ist einer der Mörder des fränkischen Bürgermeisters Erich Kunder aus dem Gefängnis der westböhmischen Stadt Pilsen ausgebrochen. Der 29-Jährige Roman C., der mit einem Mithäftling floh, spreche deutsch und gelte als höchst gewaltbereit, sagte ein Polizeisprecher. Der Tscheche war im Juni 2003 wegen der Ermordung des Ex-Bürgermeisters von weiter
  • 350 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Rogge spricht in Tübingen Der genaue Termin steht noch nicht fest, der Name aber sehr wohl: Jacques Rogge, der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, wird im kommenden Jahr die Weltethos-Rede an der Universität Tübingen halten. Der Chirurgische Orthopäde und vielseitige erfolgreiche Sportler sei von einer hohen ethischen Gesinnung geprägt, weiter
  • 344 Leser
BÜROKRATIE / Bau einer Verladestation am Neckar

Neue Bedenkenträger

Der Bau einer Anlegestelle für Schiffe gestaltet sich für eine Chemiefirma unerwartet schwierig. Immer mehr Bürokraten mischen sich in das Verfahren ein. weiter
  • 417 Leser
WASSERVERSORGUNG / Zweckverband tagt in Ulm

Neue Remstal-Leitung

Die Landeswasserversorgung verlangt einen konstanten Trinkwasserpreis, und die Umlage bleibt stabil. Nur gute Nachrichten von der Verbandsversammlung in Ulm. weiter
  • 352 Leser
RADSPORT

Neues Team mit Judith Arndt

Auf der Basis seines in den USA existierenden Frauen-Teams engagiert sich T-Mobile ab 2006 auch in Europa im Frauen-Radsport. Galionsfigur der bisher 12 Fahrerinnen umfassenden Formation ist Ex-Weltmeisterin Judith Arndt (Leipzig), die in der vergangenen Woche überraschend ihren Abschied vom Erfolgsteam der Nürnberger Versicherung bekannt gegeben hatte. weiter
  • 329 Leser
RAD-DOPING / Auch auf Spaniens Superstar Roberto Heras fällt ein Schatten

Nicht nur der Sturz vom Podest droht

Vuelta-Sieger wurde positiv auf Epo getestet - Der 31-Jährige spricht von Irrtum
Die Doping-Fahnder im Radsport ziehen langsam aber sicher die Glacé-Handschuhe aus. Nach Lance Armstrong steht ein weiterer ganz Großer am Pranger: Roberto Heras, der Sieger der diesjährigen Spanien-Rundfahrt. Der 31-Jährige soll das Mittel Epo genommen haben. weiter
  • 338 Leser

Niedersachsen will Einkaufen rund um die Uhr

Niedersachsen will die Ladenöffnungszeiten vollständig freigeben. Ziel sei es, die Öffnungszeiten generell von Montag bis Samstag auf 24 Stunden freizugeben, sagte ein Sprecher von Wirtschaftsminister Walter Hirche (FDP). Er bestätigte damit einen Bericht der in Hannover erscheinenden «Neuen Presse». Auch Hamburg will laut einem Bericht der Tageszeitung weiter
  • 459 Leser
FRANKREICH / In den Vororten gründen sich erste Bürgerwehren

Notstand ausgerufen

Unruhen ebben ab - Innenminister stockt Polizeiaufgebot auf
Die Unruhen in Frankreich haben in der Nacht zum Dienstag angehalten, aber an Intensität verloren. Dennoch geht die französische Regierung auf Nummer sicher. Sie hat den Notstand ausgerufen und will nun unter anderem mit Ausgangssperren der Krawalle Herr werden. weiter
  • 387 Leser
KONJUNKTUR

Nur ein Prozent Wachstum

Der Sachverständigenrat zur Beurteilung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung rechnet für 2006 mit einem Wirtschaftswachstum von 1,0 Prozent. Das Expertengremium erwartet demnach, dass das gesamte wirtschaftliche Leistung in der Bundesrepublik in diesem Jahr um 0,8 Prozent zulegt. In ihrem Jahresgutachten, das heute in Berlin vorgestellt wird, prognostizieren weiter
  • 454 Leser
TISCHTENNIS / Bei den German Open ist Timo Boll der Star

Platt nach Marathon an der Platte

Timo Boll, der Zauberer an der Platte, ist platt. Deutschlands Tischtennis-Star spielt seit Wochen fast rund um die Uhr und gönnt sich kaum eine Pause. 'Ich bin nicht so frisch, wie ich es sein sollte. Aber meine Form ist weiterhin gut', urteilte der Weltcupsieger vor den German Open. weiter
  • 263 Leser

Postbank mit deutlichem Gewinnanstieg

Die Postbank verzeichnet weiter ein starkes Gewinnwachstum und immer mehr Kunden. Im dritten Quartal legte der Überschuss um 11,5 Prozent auf 116 Millionen Euro zu, teilte die Bank mit. Seit Jahresbeginn belaufe sich der Konzerngewinn auf 335 Millionen Euro (plus 15,1 Prozent). Die Aktionäre sollen nach Ankündigungen von Vorstandschef Wulf von Schimmelmann weiter
  • 370 Leser

Pressestimmen: Kultureller Graben

ZUR SITUATION IN FRANKREICH HEIßT ES IN DER AUSLANDSPRESSE:
Der 'Telegraph' (London): Es handelt sich um viel mehr als um lokale Schwierigkeiten. Mit der Integration muslimischer Einwanderer aus Afrika und Asien haben Frankreich und seine Nachbarn ein größeres Problem zu lösen als mit den Revolutionären vergangener Zeiten. Der kulturelle Graben ist tiefer und wird noch erweitert von einer radikal-islamischen weiter
  • 269 Leser
FÖDERALISMUS

Protest gegen Reformpläne

Nach der Einigung von Union und SPD auf eine Föderalismusreform formiert sich Widerstand vor allem bei SPD-Bildungspolitikern und Beamten-Organisationen. Die scheidende Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) sprach vor der Bundestagsfraktion unter Beifall von 'dramatischen Fehlentscheidungen'. Der SPD-Bildungspolitiker Jörg Tauss will im Bundestag weiter
  • 344 Leser
JUSTIZ / Holocaust-Leugner vor Gericht

Prozess gegen Zündel droht zu platzen

Für die Staatsanwaltschaft ist der rechtsradikale Ernst Zündel weltweit der aktivste Revisionist. In Mannheim muss er sich wegen Volksverhetzung verantworten. weiter
  • 293 Leser
FUSSBALLBERICHTE

Radiosender müssen zahlen

Radiosender müssen für die Berichterstattung über Fußball-Bundesligaspiele aus den Stadien an die Vereine zahlen. Das hat der Bundesgerichtshof gestern entschieden. Danach berechtigt eine Eintrittskarte noch nicht dazu, Radioberichte in Stadien zu erstellen. Vielmehr dürften Fußballvereine aufgrund ihres Hausrechtes Spiele wirtschaftlich verwerten. weiter
  • 332 Leser

RANDNOTIZ: Spaßfaktor Mord

Vielen Zuschauern langt es offenbar noch nicht, was sie jeden Abend in den Nachrichten geboten bekommen - Mord und Totschlag. Ein Anschlag ist beinahe immer dabei. Wenn die blutige Realität der 'Tagesschau' oder einer anderen derartigen Sendung beendet ist, kann es sich der Fernsehzuschauer endlich gemütlich machen - dann wird unterhaltend gemordet. weiter
  • 336 Leser
NATUR / Hitzesommer 2003 macht dem Wald immer noch zu schaffen

Rekordschäden im Forst

Trauriger Befund: Nur noch 19 Prozent der Bäume kerngesund
Seit 22 Jahren wird der Zustand der Bäume in den Wäldern regelmäßig untersucht. Fachleute urteilen, wie gesund oder krank die Stämme sind. Das Ergebnis des neuesten Waldschadensbericht: Nur noch jeder fünfte Baum ist kerngesund, 43 Prozent sind deutlich geschädigt. weiter
  • 342 Leser
ISRAEL

Scharon erwägt Neuwahl

Nach einer Niederlage des israelischen Ministerpräsidenten Ariel Scharon im Parlament werden in Israel Neuwahlen erwartet. Israelische Medien zitieren Vertraute Scharons mit der Einschätzung, Scharon werde die Auflösung der Knesset anstreben. Er müsse nur noch entscheiden, ob er in seiner Likud-Partei bleiben oder eine eigene Partei gründen wolle. Beobachter weiter
  • 231 Leser

Selbstmordanschlag tötet vier Soldaten

Bei einem Selbstmordattentat im Irak sind vier US-Soldaten getötet worden. Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums starben die Soldaten, als sich der Attentäter in seinem Wagen an einem Kontrollpunkt südlich von Bagdad in die Luft sprengte. Zuvor waren in Bagdad bei einem Selbstmordanschlag neun Menschen getötet worden. Nach einem Bericht des weiter
  • 271 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 09.11.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 09.11.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/An-Brief/Verkauf  (in Euro) (in Euro) USA1 USD0,8180,8830,85100,8513Großbritannien1 GBP1,4281,5431,48051,4816Kanada1 CAD0,6740,7520,71570,7163Schweiz100 CHF63,25166,29164,783164,8299Dänemark100 weiter
  • 255 Leser
HOYZER-SKANDAL / Ex-Profi dementiert Zahlung

Steffen Karl: Keine Erinnerung an Kiel

Ex-Profi Steffen Karl hat gestern vor dem Berliner Landgericht eine Beteiligung am Wett- und Manipulationsskandal um Ex-Schiedsrichter Robert Hoyzer bestritten. weiter
  • 516 Leser
HAUSHALT / Weniger neue Schulden eingeplant

Steuer-Plus bringt keine Entspannung

Die Landesregierung muss neue Kredite aufnehmen, um die Löcher im Haushalt zu stopfen. Immerhin soll die Neuverschuldung aber geringer ausfallen als vorgesehen. weiter
  • 335 Leser
ENERGIE / Haushalte können bis zu 35 Prozent sparen

Strom verschwendet

Privathaushalte, Fabriken und Büros können noch in erheblichem Maße Strom einsparen. Die Preise für Elektrizität werden weiter anziehen, meinen Experten. weiter
  • 376 Leser
BOXEN

Sturm sagt Kampf ab

Hiobsbotschaft für WM-Herausforderer Felix Sturm: Der Leverkusener musste seinen für den 26. November in seiner Heimatstadt geplanten WM-Kampf im Mittelgewicht um den WBA-Titel gegen Weltmeister Maselino Masoe (Neuseeland) absagen. Der 26-Jährige hat sich im Training eine Verletzung am linken Ellenbogen zugezogen, die operiert werden muss. weiter
  • 370 Leser
FUSSBALL / VfB-Profis Gomez und Gentner nominiert

Team 2006 vor letztem Spiel

Trainer Erich Rutemöller hat für das letzte Spiel des 'Team 2006' in Österreich am 15. November in Mattersburg vier Spieler von FSV Mainz 05 berufen. Das Quartett der Rheinhessen mit den Abwehrspielern Manuel Friedrich, Fabian Gerber und Benjamin Weigelt sowie Angreifer Benjamin Auer ist die größte Vereins-Fraktion eines Klubs im 18-köpfigen Aufgebot. weiter
  • 257 Leser

Telegramme

Fussball: Griechenland und die Türkei sind im Rennen um die Ausrichtung der EM 2012 ausgeschieden. In der Endrunde des Uefa-Exekutivkomitees am 8. Dezember 2006 tritt nun Italien gegen gemeinsame Bewerbungen von Kroatien/Ungarn und Polen/Ukraine an.Fussball: Belgien droht ein Wettskandal. Nach einem Zeitungsbericht stehen die zwei Punktspiele von Erstligist weiter
  • 279 Leser

Tipp des tages: Recht auf Teilzeit

Ein Arbeitgeber ist grundsätzlich verpflichtet, dem Antrag eines Mitarbeiters auf eine Verringerung der Arbeitszeit stattzugeben. Das entschied das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz. Eine Ausnahme gilt nur, wenn dem Verlangen 'betriebliche Gründe' entgegenstehen. Notfalls muss der Arbeitgeber diese allerdings durch eine Umorganisation beseitigen, weiter
  • 391 Leser
DIAMANTENRAUB / Von der Beute fehlt jede Spur

Verdächtiger festgenommen

Gut acht Monate nach dem spektakulären Diamantenraub auf dem Flughafen Schiphol bei Amsterdam hat die niederländische Polizei einen mutmaßlichen Täter festgenommen. Bei dem Überfall hatten die Räuber Diamanten und Juwelen im Wert von etwa 75 Millionen Euro erbeutet. Der 41-jährige Mann aus Amsterdam wird der unmittelbaren Tatbeteiligung verdächtigt. weiter
  • 287 Leser
formel 1

Von Mercedes zu Red Bull

Red Bull Racing hat einen überraschenden Transfercoup gelandet und Star-Konstrukteur Adrian Newey vom Formel-1-Konkurrenten McLaren-Mercedes verpflichtet. Wie das Team des Energy-drink-Herstellers Dietrich Mateschitz mitteilte, wird der 46 Jahre alte Brite von Ende Februar 2006 an für Red Bull Racing als Technischer Direktor arbeiten. 'Er ist eine massive weiter
  • 320 Leser

VW-Affäre: Peters spricht von «Hatz auf Betriebsräte»

IG Metall-Chef Jürgen Peters erwartet vom Bericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG zur VW-Affäre ein Ende der «Hatz auf Betriebsräte». «Was ich gehört habe, sind die meisten Reisen unbeanstandet. Lediglich zehn Reisen stehen im Zweifel», sagte er. In der VW-Affäre wird gegen zehn Beschuldigte ermittelt, darunter gegen mehrere Betriebsräte sowie weiter
  • 419 Leser
STUDIE / Mit dem Testosteronspiegel geht es nach dem ersten Kind bergab

Väter werden weltweit zu Softies

Wie amerikanische Wissenschaftler herausgefunden haben, ist der Spiegel des männlichen Geschlechtshormons Testosteron bei Vätern niedriger als bei unverheirateten Männern und verheirateten Nichtvätern. Väter werden somit weltweit zu Softies. Das berichten Forscher von der Universität Los Angeles (Kalifornien). Um den interkulturellen Bereich dieser weiter
  • 354 Leser

Weitere Vorfälle in Belgien und Deutschland

In Brüssel sind in der zweiten Nacht in Folge mehrere Autos und Container angezündet worden. Zu Zusammenstößen zwischen Jugendlichen und der Polizei wie in Frankreich kam es aber nicht. 'Es war nicht schlimm, es ist in keiner Hinsicht mit den Ereignissen in Frankreich zu vergleichen', sagte ein Polizeisprecher in Brüssel. In Bremen hat sich nach zwei weiter
  • 316 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 09.11.2005 um 14.42 Uhr (New York Vortagsschluss). Frankfurt Aktien Index DAX5.002,50 Punkte- 6,33 PunkteDurchschnittsrendite in %3,330 Prozent- 0,05 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.444,40 Punkte- 16,50 PunkteTokio Schluss Nikkei Index14.072,20 Punkte+ 35,47 PunkteNew York Dow-Jones Index10.539,72 weiter
  • 358 Leser
HEIDELDRUCK / Tiefe Rezession der vergangenen Jahre ist überwunden

Wieder auf der Erfolgsspur

Das Ende der Krise in der Printmedien-Branche hat den weltgrößten Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck zurück in die Erfolgsspur gebracht. 'Die Branche erholt sich', sagte Vorstandschef Bernhard Schreier. 'Wir kommen aus der tiefen Rezession der vergangenen Jahre weiter heraus und blicken zuversichtlich in die nächsten Monate.' Im zweiten Quartal weiter
  • 433 Leser
BÜHNE / Start der Sanierung im Cuvilliés-Theater München

Wiedereröffnung mit 'Idomeneo'

Das Münchner Cuvilliés-Theater, eine der wenigen original erhaltenen Rokoko-Bühnen Europas, soll nach seiner Renovierung zur 850-Jahr-Feier der bayerischen Landeshauptstadt im Jahr 2008 glanzvoll wiedereröffnet werden. Der Dirigent Kent Nagano wird die Mozart-Oper 'Idomeneo' leiten, die 1781 in dem ehemaligen Hoftheater der Wittelsbacher uraufgeführt weiter
  • 317 Leser
FORMEL 1 / Chance auf ein Cockpit im Midland-Team

Winkelhock darf ran

Ein bekannter deutscher Name kehrt möglicherweise schon bald in die Formel-1-Weltmeisterschaft zurück. Markus Winkelhock erhält eine Chance. weiter
  • 358 Leser
BILDUNG

Wirtschaft auf Stundenplänen

An den Schulen des Landes soll mehr Wissen über die Wirtschaft vermittelt werden. Dafür hat der Unternehmer Reinhold Würth in Künzelsau (Hohenlohekreis) ein Kompetenzzentrum für ökonomische Bildung eingerichtet. Finanziert wird es mit Mitteln seiner Stiftung. Würth arbeitet dabei eng mit dem Kultusministerium zusammen. Eine solche Kooperation sei 'derzeit weiter
  • 296 Leser

Wirtschafts-Weise fordern stärkere Reformen

Die «Fünf Weisen» verlangen von der neuen Bundesregierung Reformen über die bisherigen Verabredungen von Union und SPD hinaus - warnen aber vor einer Steuererhöhung zur Besserung der katastrophalen Haushaltslage. In ihrem am Mittwoch vorgelegten Jahresgutachten fordert der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung weiter weiter
  • 398 Leser
DOPINGFALL

Xavier hat ein Problem

Der Dopingverdacht gegen den ehemaligen Hannoveraner Fußball-Profi Abel Xavier in England hat sich erhärtet. Die B-Probe des am 29. September bei dem portugiesischen Abwehrspieler des FC Middlesbrough vorgenommenen Tests hat das positive Ergebnis der A-Probe bestätigt. Nachgewiesen bei dem 32-Jährigen wurde das anabole Steroid Dianabol. weiter
  • 349 Leser

Leserbeiträge (1)

"Münster wurde bereits mehrmals innen umgestaltet"

"In der vergangenen Zeit sind viele Leserbriefe erschienen, die das derzeitige Provisorium zur Umgestaltung des Altarraums im Münster scharf kritisieren. Schade, dass die Suche nach einer guten Lösung so negativ gesehen wird. Ein Modell ist keine endgültige Entscheidung, es soll vielmehr dazu beitragen, Vor- und Nachteile zu erproben. Den Unterzeichnern weiter
  • 380 Leser