Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. November 2005

anzeigen

Regional (116)

GMENDR GUGGENTREFF Auftakt in die närrische Zeit mit Hofstaat, Instrumentenwäsche, Silbermännle und Guggenabend

Schräge Töne schmecken nach Fasnet

Befreit von Sünden und Unrat erklangen gestern Abend die ersten schrägen Töne der Fasnetssaison. Zahlreiche Guggenfreunde belagerten den Marktplatz und holten gemeinsam das Silbermännle im Spital ab. Mit viel Musik, Beifall und "Hella Gamundia"-Rufen ging's zum Feiern in den Stadtgarten. VON MARIE HÖNL SCHWÄBISCH GMÜND Mit einem dreifachen "Hella Gamundia" weiter
Die Gmünder Lebenshilfe bewirtet heute ab 16 Uhr am Marienbrunnen auf dem Marktplatz, wo später die Guggenkapellen ihre Instrumente waschen. Fiesta Alpina Die Gmünder Sektion des Deutschen Alpenvereins veranstaltet morgen ab 19 Uhr in der Waldstetter Stuifenhalle eine Fiesta Alpina. Karten gibt es an der Abendkasse. Martinimarkt Der Kindergarten St. weiter
Das Männervesper der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen ist am Freitag, 18. November, ab 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Mutlangen. Es geht um die "Kunst als Paar zu leben". Gerd Rube in Frickenhofen Gerd Rube präsentiert am Samstag, 26. November, ab 21.30 Uhr im SV-Sportheim in Frickenhofen "American Rock" mit den Hits von Bon weiter
Nach Aufhebeln eines Fensters, drang ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch in eine Gaststätte in der Rinderbacher Gasse ein. Er brach zwei Geldspielautomaten auf und stahl das Bargeld darin. Außerdem richtete er am Inventar erheblichen Schaden an. Am Tatort wurden Blutspuren aufgefunden. Die Polizei glaubt, dass sich der Täter an der Hand verletzt weiter
SCHULE / Schüleraustausch der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule mit Lerida in Spanien

"Castells" hautnah miterlebt

Seit fünf Jahren besteht der Schüleraustausch zwischen der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule und der Partnerschule Escola del Treball in Lerida. Nun reisten 29 Schüler der Jahrgangsstufe 12, begleitet von den Lehrerinnen Jutta Seiboth-Tickert und Helma Walzenbach, nach Katalonien. weiter

"Volle Kraft voraus"

Stephan Eger, Geschäftsführer Vita-Sports Die Kinder sind groß geworden, das Karriereziel ist erreicht. Höchste Zeit, sich wieder auf sich selbst und den eigenen Körper zu besinnen. Die Menschen werden statistisch immer älter. Der Wunsch, bis ins hohe Alter leistungsfähig zu bleiben, wird größer. Der Begriff vom "alten Eisen" hat ausgedient. Menschen weiter
  • 108 Leser
SCHEFFOLD-GYMNASIUM / Anerkennungspreis für Theater-AG

Auszeichnung für Goldtopf-Komödie

Beim Schultheater-Wettbewerb 2005 erhielt die Theater-AG des Scheffold-Gymnasiums für ihre Aufführung der "Goldtopfkomödie" im Unipark von der Jury der Stiftung "Humanismus heute" einen Anerkennungspreis. weiter

Bach und Mozart im Mittelpunkt

Ein klassisches Abendkonzert wird von der Gmünder Pianistin Brigitte Wenke in Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule Rosenstein organisiert - am Sonntag, 13. November, um 18 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik Heubach. Brigitte Wenke knüpft mit Wolfgang Gretschel (Posaune) und Thomas Hess (Akkordeon) an das erfolgreiche Juni-Konzert vom Frühsommer weiter
  • 203 Leser

Beatles-Songs in neuem und unverbrauchten Gewand

Die etwas andere Beatles-Cover Band "Ringo Ska" spielt Beatles Musik in treibendem Off Beat mit Reggae und Ska vermischt - am Freitag, 18. November, um 21 Uhr in Ellwangen in der Schlossschenke. Von "Twist and Shout" über "Lady Madonna" bis "A Hard Days Night" - die fünf Musiker von Ringo Ska spielen alle Hits der Beatles, allerdings so, wie sie niemand weiter
  • 141 Leser

Beethoven und Elgar

Das Studio-Orchester der Musikhochschule Stuttgart gibt am Mittwoch, 16. November, um 19.30 Uhr ein Konzert auf Schloss Kapfenburg. Die Mezzosopranistin Kristina Susic tritt dabei als Solistin auf. Zur Aufführung kommen Beethovens Egmont Ouvertüre, Schuberts Unvollendete Symphonie und Elgars "Seapictures". Der Eintritt ist frei. Das Studio-Orchester weiter
  • 113 Leser

Bibi und Benjamin

Diese Zeitung bringt auch dieses Jahr wieder zwei Weihnachtsmusicals nach Aalen und Schwäbisch Gmünd. "Benjamin Blümchen - Das Familienmusical" ist am Donnerstag, 1. Dezember, um 15 Uhr in der Aalener Stadthalle zu erleben. Und am Samstag, 10. Dezember, verhext Bibi Blocksberg die Zuschauer um 15 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. "Torööö!" Der weiter
  • 142 Leser
MUSEUM / Modell der freien Reichsstadt Gmünd um 1800 ist "Kunstwerk des Monats"

Blick auf das historische Gmünd

Gereinigt und restauriert, so präsentiert sich das "Modell der freien Reichsstadt Gmünd wie selbe im Jahr 1800 war". Selbst so bezeichnet und in unzähligen Stunden gefertigt hat das Modell der Gmünder Bijouterie-Kaufmann August Kässer (1846-1918) um 1900. weiter
GUTEN MORGEN

Blutgrätsche

Fußball im TV ist Männersache! Länderspiel, ein Bierchen, Chips und messerscharfe Analysen - da bleiben die drei "Couch-Peles" am liebsten unter sich. Ungemach droht der Runde aber nun von der Damen-Riege. Zumindest seit die Kicker in der Kabine die Haare statt der Stutzen hochziehen. "Am Samstag, da spielen doch der Ballack und der Hildebrand mit?", weiter

Bopfinger Klassik

Am Samstag, 13. November, um 17 Uhr ist in der katholischen Kirche St. Josef das nächste Konzert der Reihe Bopfinger Klassik. Auf dem Programm stehen das vierte Brandenburgische Konzert von Bach, ein Trompetenkonzert von Neruda, ein Konzert für Violoncello und Orchester von Wagenseil, "The Unanswered Question" von Ives und die Orgelfuge c-moll über weiter
  • 153 Leser

Bretterwanzen

Am ersten Adventswochenende ist wieder Gelegenheit, die Bretterwanzen, die Theatergruppe der Chorfreunde Hüttlingen, live zu erleben. Seit vielen Jahren spielt diese Gruppe um Viktor Rettenmaier zur Freude ihres Publikums, um die Weihnachtszeit Komödien. Ein Abend voll Heiterkeit und ein Angriff auf die Lachmuskeln ist garantiert. Nach ihren Riesenerfolgen weiter
  • 179 Leser
MAUTFLÜCHTLINGE

Bringt Lärm die Lösung?

Vertreter von Innenministerium, Rems-Murr-Kreisverwaltung und betroffenen Kommunen suchten gestern bei einem Gespräch im Waiblinger Landratsamt nach Möglichkeiten, Mautflüchtlinge von den Bundesstraßen im Landkreisgebiet zu verdrängen. weiter
MARTINSTAG / Glückliche Gesichter am 11. November: Wenn die Kinder Lieder singen und die Gänse im Backofen schmoren

Bunte Laternen und himmlische Düfte

Während viele Kinder mit klammen Fingern, roten Backen und bunten Laternen durch Gmünds Straßen wandern, brutzeln Martinsgänse in diversen Brätern und himmlische Düfte ziehen durch die Stadt. Es ist Sankt Martin. Ein Tag mit Tradition und voller Geschichten. weiter

Bücherflohmarkt des Kirchenlädles

Das Bücherlager des "Kirchenlädle Heubach" platzt aus allen Nähten. Deshalb hat sich das Team einen Befreiungsschlag überlegt. Am Samstag, 12. November, ist von 10 bis 13 Uhr im evangelischen Gemeindehaus ein Bücherflohmarkt. Es gibt Bildbände, Romane, Biografien, Krimis, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher. Außerdem bietet das Team ein Sortiment von weiter

Celtic Tiger

Nach "Lord of the Dance" kommen jetzt die "Celtic Tiger". Das neue grandiose Tanzspektakel von und mit Michael Flatley ist am 8. Mai in Stuttgart in der Schleyerhalle. "Celtic Tiger" erzählt die Geschichte Irlands in einem Bilderreigen vom keltischen Ursprung bis zur Neuzeit, auf einer riesigen Bühne mit atemberaubenden Spezialeffekten und mit Michael weiter
  • 181 Leser

Das Leben und die Liebe

Marlies & Gertrud heizen im Ländle ein mit dem "Schwäbischen Kabarett". Das Regionale Bildungszentrum der Gmünder VHS in Böbingen präsentiert das weibliche Kabarettduo am Freitag, 11. November, in der Schule am Römerkastell-Pavillon um 20 Uhr. Bei Marlies Blume, der schwäbischen Schnädderbix von der Alb, und Gertrud Bundschuh, der badischen Babbelgosch weiter
  • 102 Leser

Der 11.11. um 11.11 Uhr

"Humor ist der Knopf, der verhindert, dass der Kragen platzt" - unter diesem Motto starten die "Bettelsack-Narra" Lauchheim am 11.11. in die Saison. Pünktlich um 11.11 Uhr wird die Saison mit 11 Böllern auf dem Marktplatz eröffnet. Mit einem Umzug aller Aktiven startet der Reichenbacher Carnevalsverein am 11.11. in die Saison. Der Umzug setzt sich um weiter
  • 185 Leser

Der neue König Drosselbart

Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm hat Birgitt Prinz "König Drosselbart" für das Heidenheimer Naturtheater neu einstudiert. Spannend für Groß und Klein ist diese Fassung des bekannten Märchens. Es handelt von der stolzen Prinzessin Spitzzunge und König Drosselbart, der sich trotz ihres Hochmuts in sie verliebt. Es gelingt ihm, als Bettler verkleidet, weiter
  • 109 Leser

Die unvergessenen Seelen von Mexiko

Es ist gedeckt. Ausgehöhlte Kürbisse, roter Reis in Terrakottaschalen, sorgsam gestapelte Tortillas sowie allerlei Früchte zieren die reich geschmückten Tafeln und bunten Altare in Restaurants, Geschäften und öffentlichen Plätzen. Diffuses Licht trifft auf Skelette aus Pappmaschee, Zucker und Schokolade. Eigentümliche Fabelwesen zeugen von der Mystik weiter
  • 156 Leser
LESEKOMPETENZ / Bücherei, PH und Freundeskreis der Bibliothek starten neues Projekt

Die Welt der Bücher entdecken

"Wir sind stolz und froh, dass uns das geglückt ist." Was Bibliothekschefin Doris Fels meint, ist ein Projekt in der Stadtbibliothek mit etwa 350 Schülern und 60 Studenten. Dessen Ziel: Kinder an die Bibliothek, Bücher und selbstständiges Lesen heranführen. weiter

Dünne Luft zum tief fallen

Ein Stück über Bergsteigen und Management, über Ehrgeiz und Karriere, über Rauchen und Lungenkrebs, eine schwarze Komödie über die Freiheit der Entscheidung und über einen Sherpa, der zu viel wusste. Das ist "Atemnot" von Michael Snelgrove. Im Theatersaal des Naturtheaters Heidenheim ist es im Moment zu sehen. Der Sir Byron Taplins Tabakkonzern benötigt weiter
  • 113 Leser

Ein Blick hinter die Kulissen des Tatorts

Max Palu löst seinen wohl letzten Fall als Tatort Kommissar rund um Saarbrücken am Sonntag um 20.15 Uhr in der ARD. Gerd Kombartzky war an einem Drehtag mit am Set und hat einen verbitterten Jochen Senf erlebt. Denn der sei angeblich als Tatort-Kommissar zu alt. Ein bisschen geheimnisvoll wie Max Palus letzter Fall gestaltet sich auch der Besuch am weiter
  • 156 Leser

Erfrischend

Jazz & Breakfast heißt es am Sonntag, 13. November, in der Rätsche in Geislingen und die Formation "Inblue" tritt auf. Die Sängerin Michaela Köster und ihre drei Mitmusiker spielen ein breites Repertoire aus dem klassischen Jazz-Bereich. Die erfrischenden Swing- sowie Bossa-Nova Interpretationen können das Publikum genauso begeistern wie die einfühlsam weiter
  • 150 Leser

Folk und mehr

"Des Geyers schwarzer Haufen": Aus den Bauernkriegen zu Beginn des 16. Jahrhunderts stammt der Name dieser ungewöhnlichen Musikgruppe. Fernab vom volkstümlichen Muff und Stadelgeruch, ohne Superstar-Getöse und plumpe Anbiederung ziehen sie seit über 22 Jahren durch die Lande, sind am Freitag, 18. November, um 19.30 Uhr im Refektorium Kloster Lorch zu weiter
  • 138 Leser

Folkmischung

Die Gruppe Aisleng, deren Leidenschaft der keltischen Musik gehört, ist seit 13 Jahren auf Tour durch halb Europa. Dabei greifen die Musiker meist auf alte aber auch auf moderne irische und schottische Folksongs zurück. Ein kompaktes Klangbild und die Abwechslung der Instrumente sorgen für Dynamik, ohne dass die Charakteristik der Songs darunter leidet. weiter
  • 180 Leser
KANALUMBAU / Der erste Bauabschnitt in Pfahlbronn ist abgeschlossen - 2006 keine weitere Maßnahme geplant

Freie Fahrt auf der Gmünder Straße

Umleitung Ade! Die Pfahlbronner können seit dieser Woche wieder auf direktem Weg den Ort passieren. Die umfangreichen Bauarbeiten an der Gmünder Straße sind abgeschlossen. Und das schon früher als geplant. Seit Mai mussten Autofahrer über Kaiserlinde und Brech ausweichen, weil die Ortsmitte gesperrt war. weiter

Gassenhauer und Partyhits

Ihr "Viva Colonia - da simmer dabei" ist ein Ohrwurm, der nicht nur in den Fußballstadien zur Hymne schlechthin geworden ist. Mit ihren größten Partyhits und Liedern des brandneuen Albums "6:0" kommen "Die Höhner" jetzt auf Deutschland-Tournee und machen am Donnerstag, 17. November, Station in Aalen. Bei dieser Gelegenheit wird die Kölner Gruppe ihre weiter
  • 119 Leser

Gastspiel

Ein echter Höhepunkt des diesjährigen Theaterring-Abonnements ist das Gastspiel der Compagnie der John-Cranko-Schule Stuttgart am Samstag, 26. November, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle sein (das Datum 11. November stimmt nicht). Ein besonderes Programm gibt es. Neben der bekannten Choreographie Troy Game von Robert North, sind noch sieben weitere weiter
  • 170 Leser

Gedenkfeier der Gemeinde Böbingen

"Erinnern für die Zukunft" lautet das Motto der Böbinger Gemeindegedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag, 13. November, ab 17.30 Uhr auf dem Kirchplatz vor der katholischen Kirche St. Josef. weiter

Gedenkfeier in Rechberg

Am Volkstrauertag gedenkt die Stadt Gmünd der Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Vertreibung gemeinsam mit den Verbänden dieser Opfer. Die zentrale Feier ist am kommenden Sonntag um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg. An der Feier, zu der die gesamte Bevölkerung eingeladen ist, wirken der Katholische Kirchenchor Rechberg, der TSGV Rechberg weiter
  • 108 Leser

Gitarrenblues

Ein kleines Festival macht sich im Gmünder Esperanza am Samstag, 12. November, um 20.30 Uhr breit. Beeindruckende Musik mit intelligenten Texten stehen im Vordergrund. Zum Warm Up betreten "The Savants" aus Tübingen mit melodischen Punkrock und Ska-Punk Sound die Bühne. Darauf folgen "Scoundrel" aus Ravensburg mit ihrem unglaublichen Tempo. Als Hauptact weiter
  • 155 Leser

Gitarrenblues

"Calo Rapallo" gastiert am Samstag, 12. November, in der Scheuer in Fichtenberg. Calo Rapallo, gebürtiger Sizilianer, lebt im Remstal - und hat den Blues. In über 30 Jahren Bühnenpräsenz hat er sich einen Ruf als ernstzunehmender Musiker weit über den Stuttgarter Raum hinaus erspielt. Calo Rapallo gehört ohne Zweifel zur Spitze der deutschen Bluesgitarristen. weiter
  • 144 Leser
GESELLSCHAFT / Evangelische Gemeinden wollen enge Kontakte zu Gmünds Partnerstädten aufbauen

Glaube ein Thema der Städtepartnerschaft

Die evangelischen Kirchengemeinden in Schwäbisch Gmünd strecken ihre Fühler in die Partnerstädte aus. Erste freundschaftliche Beziehungen gibt es mit den Kirchen in Szekesfehervar. Dekan Immanuel Nau will keine von oben verordnete Partnerschaft.Dafür im Idealfall von den Menschen getragene Verbindungen unter Chören, Jugendgruppen und Gemeindemitgliedern. weiter

Gospel, Musical und ... mehr !

Unter diesem Motto stellt das Ehepaar Roswitha Munz-Walser und Reinhard Munz am Samstag, 12. November, um 19.30 Uhr in der Binswanger Synagoge sein neues Programm vor. Die beiden Künstler aus Augsburg begeisterten schon zusammen mit dem Pop-Chor "Swinging Voices" und in einem solistischen Operetten-Musical-Abend das Publikum in Binswangen. Mit bekannten weiter
  • 127 Leser

Gospelchor

Am Sonntag, 11. Dezember, um 19 Uhr gibt der Jugendgospelchor "Feel the Gospel" aus Lindach/Mutlangen ein großes Konzert im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Als besonderer Gast wird die schwarze Gospel- und Jazzsängerin Adrienne Morgan Hammond das Konzert durch ihre mitreißende Art mitgestalten. Der Jugendgospelchor arbeitet nun schon zum vierten Mal mit weiter
  • 183 Leser

Grenzenlose Möglichkeiten

Die drei Individualisten von "Opportunity" haben ihren Weg gefunden, sich selbst und ihr Publikum zu begeistern. Am Samstag, 12. November, um 20.30 Uhr gibt es einen Abend mit "Opportunity" im Lamm in Untergröningen. Marie Fofana zaubert in ihrer Percussion-Küche wundervoll swingende Grooves, die Gaz am Bass erlauben, das Fundament immer wieder zu verlassen, weiter
  • 133 Leser
INVESTITION / In Heubach werden Kanäle und Straßen saniert - jetzt ist die Ziegelwiesenstraße dran

Großbaustelle Nummer zwei

In Heubach wurde die nächste Großbaustelle gestartet. Die Ziegelwiesenstraße und die Adlerstraße werden saniert. Bürgermeister Klaus Maier rechnet mit einer Bauzeit von etwa einem Jahr. weiter

Große Werke

Mit dem Nomos-Quartett, einem der führenden deutschen Streichquartette, setzt der Konzertring der Oratorienvereinigung die Reihe seiner Abonnementkonzerte fort. Bereits während ihrer Studienzeit - unter anderem in Berlin, Hannover, Köln, London, Paris und New York - waren die vier Künstler Mitglieder in Ensembles wie dem "Ensemble Modern" und dem "Chamber weiter
  • 165 Leser

Grüne Insel

Einen musikalischen Rundgang durch ein irisches Dorf bietet die Volkshoschule Aalen am Freitag, 11. November, um 19.30 Uhr im Torhaus an. Es gibt irisches Bier vom Irish Pub in Aalen und traditionelle Weisen von den grünen Insel. Dargeboten werden sie mit Geige, Flöte, Gitarre und Mandoline von der Folkband "24 Folk Strings", die sich vor allem dem weiter
  • 154 Leser

Guggen wecken Mekka der Schrägtöner auf

Für die Narren ist's eine richtig runde Zahl: In Schwäbisch Gmünd steigt am heutigen 11. November der 11. GmendrGuggeTreff. Mit mehr als 500 Guggenmusikern, die auf einen runden Geburtstag am folgenden Samstag einstimmen: Denn an diesem feiern die "Gmendr Gassafetza" mit einem Ball ihr 20-jähriges Bestehen. Ein Anlass fürs erste Internationale Guggentreffen weiter
  • 132 Leser

Heilige Nacht

Die "Heilige Nacht" von Ludwig Thoma gehört zu den schönsten und stimmungsvollsten Weihnachtslegenden. Der große Volksdichter und bayrische Klassiker schrieb diese Geschichte 1916. Am Samstag, 10. Dezember, um 18 Uhr liest und fasziniert der Schauspieler Siegfried Rauch, als Erzähler im Stadtsaal mit der "Heiligen Nacht". Zum besonderen Erlebnis wird weiter
  • 168 Leser
FASTNACHT / In Waldstetten beginnt heute um 11.11 Uhr die närrische Zeit: mit Frühstück, Versammlung und Auftaktsitzung

Heute werden die Schürzen gebügelt

Die Wäschweiber können durchstarten. Heute um 11.11 Uhr beginnt in Wäschgölthausen die närrische Jahreszeit. Erst geht's zum Weißwurstessen, danach gibt's die Jahreshauptversammlung und die Auftaktsitzung. weiter

Im Bücherregal Die letzte Liebe des Präsidenten

Der Meister des grotesken Humors ist am Werk. In "Die letzte Liebe des Präsidenten" zeichnet der ukrainische Bestsellerautor Andrej Kurkow das Leben des ukrainischen Präsidenten des Jahres 2015 nach. Denn wenn einfach nichts mehr funktioniert im Leben, dann kann man immer noch Staatsoberhaupt werden. "Ich bin schon lange nicht mehr normal, weil ich weiter
  • 110 Leser

Im Bücherregal Die Titanic und Herr Berg

Die Welt der Sozialhilfeempfängerin Tanja befindet sich eine breite Spur neben der Realität. Ohne Job und ohne Geld wandelt sie sorgenfrei und abenteuerbereit durchs Leben. Bis sie ihren neuen Sachbearbeiter im Sozialamt erblickt, und die Erkenntnis ihren Schädel wie ein Hammerschlag trifft: Er ist ihr Mann fürs Leben. Tanja ist Anfang 20 und will immer. weiter
  • 105 Leser

Infos und Hinweise

Die überwiegende Zahl der Flüge von Deutschland nach Mexiko-City geht über eine Zwischenstation: British Airways über London und Iberia über Madrid. Zur Orientierung in Mexiko-City ist ein guter Stadtplan wie der Guia Roji zu empfehlen, der dort in jedem Buchhandel erhältlich ist. Interessante Hinweise zum Tag der Toten und zum Verhältnis der Mexikaner weiter
  • 138 Leser
SCHWARZHORN ZELTLAGER / Nachtreffen in Kißlegg und Böbingen

Ins Zeltlagerleben eingetaucht

Betreuer, Teilnehmer und Eltern des Schwarzhorn-Zeltlagers trafen sich zu einem gemeinsamen Nachtreffen in Kißlegg und Böbingen. weiter
PARTNERSCHAFT / Evangelische Kirche in Ungarn

Interesse an Gmünd

Eine Delegation des evangelischen Dekanats knüpfte bei einem Besuch der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde von Székesfehérvár Verbindungen, die in einer Partnerschaft münden können. weiter
GEMEINDERÄTE / Heubach und Essingen pflegen Zusammenarbeit

Interkommunale Tour de Heubach

Heftigst von Essinger Gemeinderäten angemahnt, war es gestern wieder: Das Treffen der kommunalen Gremien aus Essingen und Lauterburg mit Gedanken- und Ideenaustausch. Und einem gemütlichen Ausklang. Dieses Mal in Heubach. weiter

Irische Folksongs in neuer Tradition

Karan Casey ist der Inbegriff für Kenner irischer Musik - ihre Stimme gilt als eine der Besten, die Irland hervorgebracht hat. Am Samstag, 12. November, um 20.30 Uhr singt sie in der Rätsche in Geislingen. Sie war Frontfrau von Solas, der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Irish Folk Gruppe in den USA. Zurück in Irland formierte sie mit der Créme weiter
  • 102 Leser

Iron Maiden

Iron Maiden zählen seit 1981 zu den erfolgreichsten Heavy-Metal-Bands aller Zeiten. Aus diesem Grund veranstalten die Ebnater Metal Maniacs am 19. November, ab 21 Uhr, ein "Tribute to the Beast"-Konzert im Aalener Rock It! Für dieses Konzert konnte die derzeit beste Iron Maiden Coverband Europas "Children of the Damned" verpflichtet werden. Im Vorprogramm weiter
  • 176 Leser

James Rizzi

In der Haptverwaltung der GEK in Schwäbisch Gmünd ist gestern eine Ausstellung mit Arbeiten von James Rizzi eröffnet worden. Der New Yorker Künstler bringt in seinem ganz eigenen farbenfrohen kindlichen Stil, der etwas an Friedensreich Hundertwasser erinnert, Sehnsüchte, Wünsche und Hoffnungen der Menschen bildhaft zum Ausdruck. Mit Bildern auf CD-Covern, weiter

Jumping Fingers

Ein akustische Gitarrenkonzert mit Thomas Brendgens-Mönkemeyer ist am Dienstag, 22. November, um 20 Uhr im Palais Adelmann in der Reihe "Jumping Fingers" zu hören. Thomas Brendgens-Mönkemeyer gehört zu den eigenwilligsten Gitarristen im deutschen Jazz. Nach Studienzeiten in Klassik und Jazz, ist er seit über 20 Jahren als Komponist, Live-Musiker und weiter
  • 152 Leser
KINDERGARTEN / Fußballtraining für die Großen in Waldstetten

Kinder in Bewegung

Passend zum Jahresthema "Alles ist in Bewegung - wir bewegen uns im Jahreskreis" organisierte der Waldstetter Kindergarten St. Meinrad ein Fußballtraining für 35 Vorschulkinder auf dem Sportplatz in Waldstetten. weiter

Klezmernacht

Zum Jahrestag der Reichspogromnacht, am 11. November, werden ab 20 Uhr zwei unterschiedliche und einzigartige Bands im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen aufspielen. Zum einen "fojgl" aus dem Schwäbischen Wald, eine junge Band, die eigenwillig Texte aussucht und schreibt. Zum anderen "Nikitov" aus Haarlem in den Niederlanden und New York City, die die weiter
  • 152 Leser

Leben und Liebe

Einen kreativen klassischen Abend mit Liedern, Leben und Liebe von Franz Schubert veranstaltet das Weleda Kunst- und Kultur-Forum in den Ludwig-Noll-Saal in der Möhlerstraße am Donnerstag, 17. November, um 20 Uhr. Seine Musik, seine Lieder, seine Tagebuchnotizen und eine Reihe von Augenblicken aus dem Leben von Franz Schubert - dies stellen drei Musiker weiter
  • 149 Leser

Lesung mit Olaf Paplowski erinnerte an die Reichspogromnacht 1938

Auf Initiative der "Stiftung Sterntaler" boten der spastisch behinderte Vorleser Olaf Paplowski (mit Hut) und seine Lesepartnerin Birgit Kohl (links neben ihm) am vergangenen Mittwoch im Café Spielplatz Passagen aus dem Buch "Das Kind von Noah" des französischen Autors Eric-Emmanuel Schmitt. Mit der Lesung sollte an die Geschehnisse der Reichspogromnacht weiter
  • 122 Leser
UNFALL

Lkw landete bei Lorch im Graben

Gestern morgen gegen 3.25 Uhr kam ein Lastwagenfahrer auf der B 29 auf Höhe der Ausfahrt Lorch-Ost von der Fahrbahn ab und fuhr in die Leitplanken und anschließend in den Graben. Verletzt wurde dabei niemand. Die B 29 war bis 12.15 Uhr voll gesperrt. weiter

Maulflaschen

Die Maulflaschen, das sind Tobias Haas, Günter Lepold, Uli Müller, Urs Thiel und Wolfgang Wagner. Die fünf bieten "schwäbisch-badische Realsatire zwischen Komik und Kabarett in Szenen und Liedern" und nehmen mit viel Witz Themen des allgemeinen und kirchlichen Alltags aufs Korn. Nicht verletzen, sondern zum Lachen und Nachdenken bringen, ist ihr Ziel. weiter
  • 225 Leser

MEINE FREIZEIT

Heike Haizmann aus Göggingen Guggentreffen Seite 1 Ich bin seit zwölf Jahren bei den "Geslach Guggen" aus Göggingen dabei. Klar, dass ich mich auf das bevorstehende Treffen freue, denn tolle Stimmung ist bei Guggenmusikern immer gewährleistet. Empfehlenswert für alle, die einfach nur Spaß haben und mit Gleichgesinnten feiern wollen. weiter
  • 159 Leser

Meisterklasse

In der Konzertreihe "Meisterklasse" kommt die Pianistin Tatjana Bucar am Donnerstag, 17. November, um 20 Uhr in den Bürgersaal nach Oberkochen. Vor zwei Jahren beigeisterte die aus Ljubljana stammende Künstlerin das Oberkochener Publikum mit Chopin. Man darf sich auf ein außergewöhnliches Programm mit berühmten aber auch selten gespielten Klavierwerken weiter
  • 142 Leser

Menschen auf dem Berg vom Stress losreißen

"Ganz normale Leute" nehmen an den Alpin-Touren teil, die der bekannte Bergsteiger Hans Kammerlander anbietet. Die wollen sich vom Stress erholen. Wie sich der bergsüchtige Alpinist entspannt und von seiner Beziehung zu Reinhold Messner erzählt der Alpinist im Interview mit Ute Betz. Die hat ihn bei seinem restlos ausverkauften Vortrag in Iggingen getroffen. weiter

Minimaltheater

Bücher kann man auch spielen, das beweist der Würzburger Schauspieler Markus Grimm bislang mit drei Inszenierungen. Eine davon lässt er am Freitag, 18. November, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Gmünd durch dramatischen Vortrag und szenische Darstellung lebendig werden: R.L. Stevensons "Seltsame Geschichte von Dr. Jekyll und Mr Hyde". Ein Mann wälzt weiter
  • 169 Leser

Mit Bläsergruppe

In Bartholomä ist am Sonntag, 13. November, ab 19 Uhr die Hubertusmesse, ein ökumenischer Wortgottesdienst. Mit dabei ist die Forstliche Bläsergruppe Ostalb unter der Leitung von Christof Bosch. weiter
  • 159 Leser
DIAMANTENE HOCHZEIT / Maria und Josef Fischer seit 60 Jahren ein Paar

Mit viel Fürsorge durchs Leben

"Wir waren halt fleißig", lächeln sich Maria und Josef Fischer an, während sich ihre Hände finden. Die Bilanz ihrer Ehe: Acht Kinder, 15 Enkel und vier Urenkel. Mit dieser großen Familie feierten sie gestern in Straßdorf das Fest der diamantenen Hochzeit. weiter

Mitreißend

Geräuschvoll und powergeladen meldet sich Bon Jovi dieser Tage zurück. SWR3 bringt "Bon Jovi" am 17. Mai vor das Koblenzer Schloss und am 27. Mai auf den Cannstatter Wasen in Stuttgart. Mitreißende Rocksongs wie "Wanted", "Living on a Prayer" und Powerballaden wie "Bed of Roses" von Musikern um Jon Bon Jovi und Richie Sambora bringen die riesigen Stadienarenas weiter
  • 172 Leser

Mosaik des Orchesterspiels

Am Samstag, 12. November beginnt um 21 Uhr im QLTourRaum Übelmesser in Heubach ein musikalisches Ereignis: "Classic meets pop". Das "Limes-Oboenquartett" bietet verschienene Stilrichtungen der Musik, wie ein Mosaik als Ganzes, darbieten. Der Limes verband in römischer Zeit die unterschiedlichsten Landstriche, Völker und Kulturen. Drei Musiker und eine weiter
  • 133 Leser

Musikantenparade

Musikverein Ebnat präsentiert seine "Musikantenparade" am Samstag, 12. November, um 19.30 Uhr in der Jurahalle Ebnat. Beim Jahreskonzert des Musikvereins werden die Musikerinnen und Musiker wieder einmal ihre musikalischen Fähigkeiten mit gehobener Unterhaltungsmusik und solistischen Darbietungen unter Beweis stellen. Im ersten Programmteil unterhält weiter
  • 173 Leser

Musikparodien

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle geben am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Kirchheim ein Konzert. Mit im Gepäck haben sie ihr neues Programm "Sei wie Du", ein Appell an alle, sich nicht verstellen, sondern authentisch zu sein. Die "Stumpfes" zeigen auch anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Betreuungsverein Ostalbkreis weiter
  • 176 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Neubau einer Mehrzweckhalle in Ruppertshofen als dominierendes Thema

Neue Heimat für Kultur und Sport

"Die alte Halle ist nicht ausreichend, da muss was passieren", appellierte Landrat Klaus Pavel in der gestrigen Bürgerversammlung in Ruppertshofen. Wie auch Bürgermeister Thomas Dörr hatte er einen Hallenneubau im Blick. Eine Machbarkeitsstudie hierzu stellte Architekt Jochen Herrmann vor. weiter

Neues Leben

Wer schon lange mit einem besseren Lebensstil beginnen wollte, kann sich über die Möglichkeiten dazu am Donnerstag, 17. November und am Sonntag, 20. November bei einem Treffen im Vita Sports informieren. Die genaue Uhrzeit erfahren Sie direkt bei der Anmeldung. Rufen Sie einfach unter Telefon (07361) 41001 bei Vita Sports an. Wir freuen uns auf Sie. weiter
  • 168 Leser

Oberstufenparty

Die zweite Aalener Oberstufenparty steigt am Freitag, 11. November ab 21 Uhr in der Tenne in Wasseralfingen. Jeden zweiten Freitag im Monat soll sie dort über die Bühne gehen. Nach dem Riesenerfolg der ersten Fete, bei der die Tenne schon fast aus allen Nähten platzte, hat sich das Organisationsteam, bestehend aus den Schülersprechern der Aalener Gymnasien weiter
  • 149 Leser

Phillip Boa

Man muss das mal so hart sagen: Sehr vielen Menschen wäre es lieb, wenn Phillip Boa endlich das Maul halten und sich mit Krone und Zepter auf seinen Thron verkrümeln würde. Was vor allem daran liegt, dass Phillipp Boa denen, die ihn irgendwann zum German Lord of Indie gekürt haben, so beharrlich die Dankbarkeit verweigert hat. Und wer jetzt glaubt, weiter
  • 153 Leser

Polizeifreiwillige beim Schützenturnier aktiv

Einige alte und neue Polizeifreiwillige aus Gmünd und Aalen trafen sich zu ihrem zehnten traditionellen Schießwettkampf im Schützenhaus "Bärenhalde" in Heubach. Bei Kaffee, selbst gemachtem Kuchen und Vesper tauschten sich die Kollegen aus und hofften auf ein weiteres Treffen im nächsten Jahr. Das Bild zeigt die Teilnehmer mit den gewonnenen Pokalen: weiter
  • 219 Leser
ALBERTUS-MAGNUS-TAGUNG / Am 12. November in Gmünd

Rechberg im Fokus

Die Sektion Ostwürttemberg der Gesellschaft für Naturkunde in Württemberg veranstaltet am Samstag, 12. November die Albertus-Magnus-Tagung in Gmünd. weiter

Rundgang

Am Sonntag, 13. November, um 15 Uhr bietet das Museum am Markt (Altes Rathaus) einen öffentlichen Rundgang an. Geschichten von Menschen und Zeiten, Relikte alter Handwerkstraditionen, Modelle und Bilder all das gehört zu einem Rundgang dieses Museums. Die Dauerausstellung im Alten Rathaus präsentiert Überreste von der Römerzeit bis zur Gegenwart. Im weiter
  • 185 Leser

Sage von Krabat

Spannendes Marionettentheater über Liebe und Freundschaft als Schlüssel zur Freiheit inszenieren die beiden Puppenspieler Thomas Zürn und Peter Röß am Samstag, 12. November, um 20 Uhr und am Sonntag, 13. November, um 17 Uhr in Schwäbisch Gmünd in der Theaterwerkstatt. Nach "Der Kleine Prinz" legt Thomas Zürn mit "Krabat" seine fünfte und bislang aufwändigste weiter
  • 135 Leser

Schillers Dramen

"Alle Menschen werden Brüder": Friedrich Schillers Freiheitsidee von Europa steht am 12. November, um 19 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch im Mittelpunkt. Seine Nationaldramen haben bis zum heutigen Tag das Bild von der Geschichte der europäischen Völker mitbestimmt. Die von Peter Hölzle und Karl Moersch ausgewählten Texte werden ergänzt durch weiter
  • 158 Leser

Schneekönigin

Am Montag, 14. November, gastiert um 14 Uhr das Figurentheater Fadenschein mit Andersens Märchen "Die Schneekönigin" im Rathaussaal Unterkochen. Der Künstler Martin Schimmöller aus Braunschweig bietet ein besonderes Theater- und Bilderlebnis für Leute ab sechs Jahren begleitet von wundersamen Klaviermelodien sowie insgesamt fünfzehn kuriosen und ausdrucksstarken weiter
  • 154 Leser
KONZEPT / FahrBus Gmünd und KreisVerkehr Hall kooperieren

Schüler profitieren

Wer in Gaildorf zur Schule geht und mit dem Schwäbisch Haller Schülerkreisticket dort hin fährt, der musste bislang bei Fahrten im Ostalbkreis den regulären Fahrpreis zahlen. Das wird nun anders. Eine Kooperation von FahrBus Schwäbisch Gmünd und KreisVerkehr Schwäbisch Hall macht die Fahrten nun preiswerter. weiter
FESTNAHMEN

Sechs Kilo Hasch beim Bahnhof

Die Backnanger Kriminalpolizei nahm eine Frau und zwei Männer fest unter dem Verdacht, mit Haschisch Handel betrieben zu haben. Über sechs Kilogramm des Rauschgiftes wurden sichergestellt. weiter

Sehr entsetzt

Zum Brand auf der Mülldeponie Ellert folgende Leserzuschrift: "Ich habe mich sehr gewundert, dass die Öffentlichkeit erst am Mittwoch erfuhr, dass es auf der Mülldeponie Ellert gebrannt hat. Das hat mich doch sehr entsetzt. Außerdem musste ich erfahren, dass keinerlei Messungen gemacht wurden, die den Schadstoffausstoß feststellen hätten können. Dass weiter

Showtime

Autos, Musik, Rockspektakel, Queen Power in den Räumen bei Ford Abele. "We will rock you" heißt es nicht nur in Köln beim gleichnamigen Musical, auch in Neresheim wird bei Ford im Autohaus am 3. Dezember gerockt. An den Plattentellern wird der Musikkenner, DJ und Sänger Bernd, die Scheiben zum Glühen bringen. Ab 20 Uhr werden die Regler an den Plattentellern weiter
  • 142 Leser
UMICORE GALVANOTECHNIK / Mit Investitionen und Seminaren fit für die Zukunft

Sicherheit wird groß geschrieben

Umicore Galvanotechnik (früher Degussa Galvanotechnik) versteht sich als Paradebeispiel für moderne und sichere Standortgestaltung. Seit Jahren investiert das Unternehmen in Umweltschutz und Sicherheit - konstant hoch hält man die Investitionsquote in Forschung und Entwicklung. weiter

Ski-Saison

Die TG-Hofen Skischule startet in die beginnende Skisaison mit ihrer Ski- und Informationsbörse am 13. November in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Hier können wieder gut erhaltene und gebrauchsfähige Artikel rund ums Skifahren und Snowboarden verkauft oder erstanden werden. Annahme der Artikel ist von 10 bis 11.30 Uhr; Verkauf ist von 13.30 bis 16 Uhr. weiter
  • 169 Leser

Skibörse in der Heubacher Stadthalle

Am Samstag, 12. November, ist die traditionelle Skibörse des Ski-Clubs Heubach-Bartholomä in der Stadthalle Heubach. Die Veranstaltung beginnt mit der Warenannahme um 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr. Der Verkauf ist von 11 Uhr bis 13.30 Uhr. Angenommen wird alles, was man zum Skifahren braucht. Die Dinge müssen noch in sauberen und gutem Zustand sein. Die Geräte weiter

Sport bringt die Lebensqualität zurück

Sie treffen sich einmal wöchentlich. Mit dabei ist immer ein Arzt, sein Notfallkoffer und der Defibrilator. Was sich bedrohlich anhört, ist eine positive Einrichtung, die den Teilnehmern des Kurses nach ihrer Herzerkrankung ein Stück Lebensqualität zurückgebracht hat. Die Rede ist von der Koronarsportgruppe des SV Ebnat, die seit knapp fünf Jahren besteht. weiter

Stubenmusik im Advent

Die Solberger Stubenmusik bietet eine vorweihnachtliche Feier am Sonntag, 4. Dezember, ab 17 Uhr (Einlass 16.15 Uhr) im Hans-Baldung-Grien-Saal des Gmünder Stadtgartens. Das Ensemble bietet alpenländische und schwäbische Stubenmusik, klassische Solostücke für Harfe, Hackbrett, Zither und Horn, "beblueselte" und "beswingte" Titel sowie weihnachtliche weiter

TV: Kleesattel über Rendezvous

Die Fernsehsendung "Gut zu wissen - dem Alltag auf der Spur" heute ab 18.30 Uhr auf RTL II begleitet der Gmünder Verhaltensforscher und Evolutionsbiologe Dr. Walter Kleesattel wissenschaftlich. Der Biologielehrer am Hans-Baldung-Gymnasium liefert die wissenschaftlichen Hintergründe zu einem Experiment, auf das sich der Moderator der Sendung, Dominik weiter

Unterdrückt

Auch heute noch wird in Nigeria der Großteil der weiblichen Bevölkerung unterdrückt. Obwohl dort die religiöse Beschneidung gesetzlich verboten ist, sieht die Praxis anders aus. Um für dieses Thema zu sensibilisieren, hat Prinzessin Gloria Okoije die Organisation "Woenet" gegründet um Wege zur Selbständigkeit und Schutz der Frauen in Nigeria zu gegeben. weiter
  • 160 Leser

Unterhaltung

Nach einjähriger Pause veranstaltet das Akkordeonorchester Böbingen sein Herbstkonzert am 12. November um 19.30 Uhr in der Römerhalle in Böbingen. Unter der bewährten Leitung von Ute Brucker werden die Spielgruppen des Orchesters einen bunten Strauß bekannter Melodien aus der Unterhaltungsmusik vortragen. Der Reigen reicht von Rock- und Poptiteln bis weiter
  • 186 Leser

Uraufführung einer Popmesse

Der junge Chor "Vocal Response" bringt am Sonntag, 13. November, in der katholischen St. Bernhardskirche in Heubach eine lateinische Popmesse zur Uraufführung. Der Leiter und Gründer des Chores, Martin Thorwarth hat diese Messe für Aufführungen im gottesdienstlichen Rahmen für junge Chöre konzipiert. Mit eingängigen Melodien und fetzigen Rhythmen im weiter
WASSERVERSORGUNG / Neue Leitung nach Tierhaupten

Versorgung auf sicheren Beinen

Zum Jahreswechsel fusioniert der Zweckverband Wasserversorgung Rotgruppe mit dem Zweckverband Wasserversorgung Rombachgruppe. Somit werden Ortsteile von Täferrot und Ruppertshofen mit Wasser der Rombachgruppe versorgt. Infrastrukturelle Voraussetzung hierfür bietet eine neue Leitung, für die gestern der Spatenstich erfolgte. weiter

Vita Club Night

Vita Sports in Aalen öffnet zum vierten Mal seine Studio-Tore um Gäste in eine weitere unvergessliche Club Night zu entführen. Auf zwei Etagen werden DJ Ben Ross und DJ Phillip-Morriss die Dancefloors mit dem besten aus R'n'B, Funk, Soul, House und Charts zum vibrieren bringen. Als besonderes Special präsentiert B-Style'd in Zusammenarbeit mit Sexyhair weiter
  • 164 Leser

Voller "Live"-haftigkeit

Das Haus der Jugend verwandelt sich am Freitag, 11. November, zum Schauplatz des Urban Meltdown Festivals. Fünf Bands aus den Gegenden um Aalen, Schwäbisch Gmünd und Abtsgmünd geben sich die Ehre und wollen den Schallpegel in Aalen einmal kräftig in die Höhe treiben. Die Opener-Position haben sich "Psyconaut" aus Aalen gesichert. Die junge Band ist weiter
  • 116 Leser
SOZIALSTATION ABTSGMÜND / Ein Tag für pflegende Angehörige

Von "Burn Out"-Syndrom, Stressvorsorge, Selbstfürsorge und "Zeitlöchern"

"Mit allen Sinnen" war das Motto eines Tages für pflegende Angehörigen in der Sozialstation Abtsgmünd. Am Vormittag beschäftigten sich die Teilnehmer mit Themen wie dem "Burn Out"-Syndrom, Stressvorsorge, Selbstfürsorge und den so genannten "Zeitlöchern". Mit allen Sinnen konnte die Gruppe im Anschluss an einen kurzen Spaziergang das Mittagsmenü genießen, weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Oberbürgermeister Norbert Schoch platzt der Kragen: "Die Bundesbahn soll endlich die "gefährlichen Umfüllvorgänge auf dem Güterbahnhof" ausschließen. Dort hat es deswegen mehrfach schon gebrannt: Es dürfe nicht abgewartet werden, "bis es Tote gibt", erklärt Schoch. Die Brände entstanden meist, wenn US-Tankfahrzeuge weiter

Vorweihnachtlich

Allerlei Zeitvertreib findet sich im Hällisch-Fränkischen Museum am Sonntag, 13. November beim vorweihnachtlichen Nachmittag für Kinder und Erwachsene. Ab 14.30 Uhr hält die Haller Restauratorin Annette Bischoff-Wehmeier ihre Vergoldungswerkstatt geöffnet, in der Nüsse und aus Papier gefalteter Christbaumschmuck vergoldet werden. Eine Spielewerkstatt weiter
  • 153 Leser

Wahre Freunde

Der Gesang- und Musikverein veranstaltet zusammen mit der Gemeinde Iggingen das Märchenmusical "Freude" anlässlich der 1150 Jahre-Feier der Gemeinde. Die Vorbereitungen laufen seit mehr als einem Jahr. Im Musical "Freude" hat Kurt Gäble ein Projekt für Groß und Klein geschaffen in dem "Wahre Freunde" und "Echtes Glück" gefunden werden. Das Musical wird weiter
  • 164 Leser
KAB / Bezirksvorstand formuliert Forderung an Bundesregierung

Wanderung Erfolg

Der Bezirksvorstand der Katholischen-Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) befasste sich mit aktuellen Fragen und Veranstaltungsorganisation. Norbert Müller berichtete über die letzten Aktivitäten. weiter

Weleda: Neue Firma für Heilpflanzen

Der Gmünder Medizin- und Pflegeprodukte-Hersteller Weleda gründet für den Anbau und die Verarbeitung von Heilpflanzen ein neues Tochterunternehmen. Standort der Weleda Naturals GmbH wird nach Angaben der Weleda von gestern der Gmünder Stadtbezirk Wetzgau, wo der Weleda-Heilpflanzengarten bereits liegt. Das Unternehmen investiert zehn Millionen Euro weiter
DIABETES / 7. Gmünder Symposium morgen im VHS-Zentrum

Wenn Zucker blind macht

Diabetes und mögliche Augenstörungen, das ist das Thema des 7. Gmünder Diabetes-Symposiums, das morgen ab 14 Uhr im VHS-Zentrum im Prediger vom Vorsitzenden der Diabetiker-Vereinigung Ostalb (DVOA), Edmund Hahn abgehalten wird. weiter
EINZELHANDEL / Schorndorfs OB warnt vor Kaufkraft-Gelüsten der Landeshauptstadt

Widerstand gegen Stuttgart

Die Städte im Umfeld Stuttgarts sollen sich dagegen wehren, dass die Landeshauptstadt immer mehr Einzelhandelsumsätze an sich ziehen möchte. Das fordert Schorndorfs Oberbürgermeister Winfried Kübler und mahnt zur Wachsamkeit. weiter

Witzig und abgründig mit dunkler Vergangenheit

Mit der "Geschlossenen Gesellschaft" ist dem französischen Dichter und Philosophen Jean-Paul Sartre 1944 der Durchbruch als Dramatiker gelungen. Sartre hat sich hier ein spannendes Gedankenexperiment für drei Schauspieler ausgedacht: Was wäre, wenn drei Leute, die im Leben nichts miteinander zu schaffen hatten, sich in der Hölle treffen und für immer weiter
  • 127 Leser

Wo semmer denn

Wenn's irgendwo klemmt, erschallt der Ruf durch die Amtsräume: "Dr Hannes soll reikomma!" Und der Hannes kommt, wenn auch manchmal ungern. Der Hannes weiß Rat. Kein Thema, zu dem er nicht einen entsprechenden Kurs absolviert hätte. Albin Braig und Karlheinz Hartmann sind Hannes und der Bürgermeister. Mit ihrem neuen Programm: "Ja wo semmer denn?!" gastieren weiter
  • 170 Leser

Ü-26 Rockparty

Stimmung pur ist jeden zweiten Samstag im Monat, auch am 12. November ab 21 Uhr, in der Tenne in Wasseralfingen angesagt. Mit DJ Heinz und der zweiten Ü-26 Party. Klassiker vergangener Tage wie Police und Depeche Mode harmonieren dann mit Kultgruppen ala Red Hot Chili Peppers und Nirvana. In der ersten Stunde ab 21 Uhr gibt es eine Cocktail-Happy Hour weiter
  • 153 Leser

Regionalsport (33)

FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen verliert bei Eintracht Trier mit 2:3 (2:1)

2:0-Führung reicht nicht

(alex). Der angestrebte Auswärtssieg war zum Greifen nahe. Mit 2:0 führte der VfR Aalen nach 33 Minuten in der Fußball-Regionalliga bei Eintracht Trier. Noch vor der Pause kamen die Gastgeber zum Anschlusstreffer. In den zweiten 45 Minuten verloren die Ostälbler völlig den Faden und kassierten noch zwei Gegentreffer zur unnötigen 2:3-Pleite. Tore: 0:1 weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Mannschafts-Meisterschaften - Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga in Karlsruhe

"Ohne große Erwartungen"

Etwas überraschend konnten sich die Männer des SV Schwäbisch Gmünd bei der Vorrunde zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften für den Aufstiegskampf zur Südgruppe der 2. Schwimm-Bundesliga qualifizieren. "Wir fahren ohne große Erwartungen dahin, wollen aber natürlich unser Bestes geben", sagt Hartmut Blume vor dem Trip nach Karlsruhe. weiter
FUSSBALL / Tipps

"Sieg beim Ersten"

Der TV Bopfingen belegt in der Landesliga den letzten Tabellenplatz. Luca Bolchini hofft auf einen Sieg beim Ersten SV Vaihingen. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Regensburg - Wehen(2:1) Trier - VfR Aalen(0:1) 1860 II - Hoffenh.(2:1) Samstag, 14.30 Uhr: Darmstadt - Augsburg(3:2) Kaisersl. II - Pfullend.(1:3) KSC II - Bay. Münch. II(0:2) VfB II - Stutt. weiter
  • 155 Leser
FUSSBALL / Damen

Anschluss halten

In einer vorgezogenen Partie der 2. Frauen-Bundesliga reist der TSV Crailsheim zur Bundesliga-Reserve des 1.FFC Frankfurt. Anstoß: Sonntag um 14.30 Uhr. weiter
  • 162 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Vor heimischem Publikum kann der FC Normannia gegen den SV Linx sein Polster auf die Abstiegsränge ausbauen

Auf der Suche nach der Konstanz

Mit zwei Siegen hat sich der FC Normannia Luft verschafft im Kampf um den Klassenerhalt. Gegen den Vorletzten Linx ist morgen um 14.30 Uhr der nächste Schritt in die richtige Richtung möglich. Trainer Zorniger sieht einen Aufwärtstrend, nennt Gründe für das Hoch und warnt vor zu hohen Erwartungen. weiter
  • 167 Leser
HANDBALL / Frauen - Lorcherinnen am Wochenende mit einem auf den ersten Blick machbaren Gegner

Bargau in der Favoritenrolle

Eine vermeintlich lösbare Aufgabe steht Bargaus Handballdamen in der Verbandsliga bevor. Sie treten am Samstag zuhause in der Uhlandhalle gegen Schlusslicht Argental an. Ebenfalls machbar erscheint das Unterfangen von Landesligist Lorch, gegen Hohenacker II den zweiten Erfolg verbuchen zu können. weiter
ROCK'N'ROLL / Weltmeisterschaft in Böblingen - Zum Abschied hat der "Wilde Süden" ein neues Programm einstudiert

Der siebte Titel zum Karriereende?

Sechs Weltmeistertitel in Folge hat die Rock'n'Roll-Formation "Wilder Süden" mit den Spraitbachern Helga und Erich Arnet gewonnen. Morgen soll vor heimischen Publikum der siebte folgen, da die Mitglieder des "Wilden Süden" mit diesem Turnier ihre einzigartige Karriere beenden werden. Hallenöffnung in Böblingen: 13.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Fast jedes Spiel wird zum Abstiegsduell

Die halbe Liga bangt

Zwei Spieltage vor Abschluss der Vorrunde scheint in Sachen Aufstieg und Relegation schon alles geklärt, dafür dürfte der Abstiegskampf bis zum Abpfiff der letzten Partie spannend bleiben: Über die Hälfte der Bezirksligateams ist momentan gefährdet. weiter
  • 122 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Drei Partien

Drei Begegnungen werden am Sonntag um 12.45 Uhr in der Kreisliga B VI angepfiffen. Aus dem Kreis Gmünd tritt nur der TSGV Waldstetten an, er muss bei der dritten Mannschaft des Regionalligisten VfR Aalen ran. Die Waldhausener Reserve trifft auf die Kicker vom FC Härtsfeld 03, während die Mannen aus Essingen nach Schnaitheim fahren müssen, um dort möglichst weiter
  • 226 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSG Hofherrnweiler spielt am Sonntag in Frickenhausen

Duell der treuen Trainer

Ohne den verletzten Mario Feuchter wird Trainer Künhold seine Mannschaft am Sonntag in Frickenhausen aufs Feld schicken. Weitere Fragezeichen stehen beim Landesligisten Hofherrnweiler aus unterschiedlichen Gründen noch hinter drei anderen Akteuren. weiter
  • 288 Leser

E - Junioren Qual. - Staffel 1

1. SF Lorch 1 6 6 0 0 33 40:7 18 2. Mutlangen 1 6 5 0 1 15 33:18 15 3. FC Durlangen 1 6 3 0 3 0 23:23 9 4. FC Spraitbach 1 6 3 0 3 -1 23:24 9 5. Göggingen 1 6 2 0 4 1 25:24 6 6. TV Lindach 1 6 2 0 4 -19 11:30 6 7. FC Eschach 1 6 0 0 6 -29 1:30 0 E - Junioren Qual. - Staffel 2 1. Spraitbach 2 7 6 0 1 43 54:11 18 2. SV Göggingen 2 7 5 1 1 28 43:15 16 weiter
RINGEN / Großer Preis der Stadt Karlsruhe

Erfolge für die Jugend

Die Dewanger Jugendringer konnten sich beim Großen Preis der Stadt Karlsruhe erneut gut präsentieren und vordere Plätze erringen. weiter
FUSSBALL / VR-Cup

FCN trifft auf den VfB

Die Junioren des FC Normannia haben im Wettbewerb um den Pokal der württembergischen Volks- und Raiffeisenbanken die Vorschlussrunde erreicht. Die "Wacknitz-Buben" treffen am Sonntag in Gemrigheim auf den Nachwuchs des VfB Stuttgart. weiter
FUSSBALL / A-Junioren

FCN zu Gast in Mannheim

Die A-Junioren des FC Normannia treten am Sonntag um 14 Uhr bei Waldhof Mannheim an. Ein Sieg wäre für den Tabellenletzten enorm wichtig. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Aalener Kicker treten heute um 19 Uhr ohne Michael Stickel bei Eintracht Trier an

Frühe Anreise soll VfR helfen

Zwangspause für Michael Stickel: Der 24-jährige Abwehrorganisator beim Fußball-Regionalligist VfR Aalen ist nach der fünften gelben Karte für das heutige Gastspiel beim SV Eintracht Trier gesperrt. Anpfiff im Moselstadion in Trier ist heute um 19 Uhr. weiter
  • 168 Leser
SCHACH / A- und B-Klasse - Heubach beim Primus

Gmünder Duell

Keine schwierige Aufgabe hat Spitzenreiter Schachmatt Schorndorf (4:0) beim Tabellenletzten Leinzell III (0:4) in der dritten Runde der Schach-A-Klasse. Spannender ist das Gmünder Vereinsduell der sechsten (3:1) und siebten Mannschaft (4:0) um die Verfolgerrolle. weiter
JUDO / 31. Werdenberger Herbstturnier - Heubach lässt internationale Konkurrenz hinter sich

JZH versilbert seine Leistung

Beim 31. Werdenberger Herbstturnier im schweizerischen Buchs mit 253 Startern aus vier Nationen war das Judozentum Heubach eine der dominierenden Mannschaften. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Kellerduell in Eschach

In Heuchlingen ausgerutscht ist der TSV Untergröningen. Am Wochenende empfängt der Tabellenführer der Fußball-Kreisliga B II den DTKSV Heubach. weiter
FUSSBALL / Tipps

Mit Hirsch zum Erfolg?

Beim TV Heuchlingen läuft es im Moment alles andere als rund. Nur Rang sechs belegt der Mitfavorit auf die Meisterschaft in der Kreisliga B II. Die Verantwortlichen des TVH haben gehandelt und mit Stefan Hirsch einen neuen Trainer engagiert. So tippt Hirsch den aktuellen Spieltag. Bezirksliga Sonntag, 14.30 Uhr: VfR II - Waldstett.(1:1) Waldhaus. - weiter

Nachwuchs zaubert in Waldstetten

Spannende und torreiche Fußballspiele sahen die zahlreichen Zuschauer beim Jugend-Hallenturnier in der Schwarzhornhalle in Waldstetten. Die jungen Nachwuchskicker zeigten immer wieder, dass großes Potenzial in ihnen steckt. weiter
  • 217 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SFD wollen gegen Kirchentellinsfurt Wiedergutmachung

Negativserie stoppen

Nach drei Spielen ohne Sieg wollen die Verbandsligafußballer der Sportfreunde Dorfmerkingen vor heimischem Publikum wieder in die Erfolgsspur zurückkehren und Wiedergutmachung betreiben. Zu Gast ist am Samstag um 14.30 Uhr der Neuling TB Kirchentellinsfurt. weiter
  • 142 Leser
JUDO / JZH-Athletin verliert nur einen Kampf

Ocker auf dem Treppchen

Einen weiteren Platz auf dem Treppchen konnte Martina Ocker vom Judozentrum Heubach in Mannheim zu ihrer Liste hinzufügen. weiter
KUNSTTURNEN / 2. Bundesliga - TV Wetzgau muss beim Tabellendritten Grötzingen antreten

Schritt in Richtung erste Liga?

Mit einem Sieg beim Tabellendritten Grötzingen können sich die Kunstturner des TV Wetzgau endgültig den ersten Platz in der 2. Bundesliga sichern. Hochmotiviert werden die Wetzgauer zum Auswärtswettkampf fahren. Einziges Manko: Leistungsträger Helge Liebrich muss ersetzt werden. Wettkampfbeginn ist um 16 Uhr. weiter
SCHACH / Oberliga - Dicht dran waren die Gmünder am Erfolg gegen Bebenhausen, doch am Ende gab's ein Unentschieden

SG Gmünd vergibt möglichen Sieg

Ein wenig ließen die Spieler der SG Gmünd 1872 (3:3) nach der dritten Runde der Schach-Oberliga schon die Köpfe hängen. Zu dicht war die Mannschaft am erhofften Sieg über Bebenhausen (5:1) dran und musste mit der letzten Partie noch das bittere 4:4 hinnehmen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I

Stella: zurück nach oben?

Kommt der AS Stella mit dem neuen Coach doch noch einmal heran an die Spitze der B I? Ein Schritt in diese Richtung wurde beim 5:3 in Alfdorf getätigt. weiter
SCHWIMMEN / Zweites Männer-Team in Bad Mergentheim - Württembergische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften in Stuttgart-Feuerbach

SVG-Frauen wollen in Neckarsulm punkten

Gleich an fünf Orten ist der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Wochenende im Einsatz. Neben den Männern, die im Rahmen der Deutschen Mannschafts-Meisterschaften beim Aufstiegskampf zur Südgruppe der 2. Bundesliga starten, müssen die Frauen in der Oberliga Baden-Württemberg in Neckarsulm antreten. weiter
SKI ALPIN / Schneeschuhverein startet mit starkem Nachwuchs und sportlicher Höchstleistung in Wintersaison

SVG-Jugend zeigt ihr Können

Der Gmünder Schneeschuhverein startet mit stark in die Wintersaison: Philipp Koziara qualifizierte sich fürs Trainingslager der DSV-Jugendnationalmannschaft in Norwegen und Theresa Hammele wird die Deutsche Jugend bei der Winterolympiade in Turin beim Olympischen Jugendlager vertreten weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Schlusslicht besiegt Titelkandidat TSB Gmünd und hofft nun auf die Wende

SVH jetzt mit breiter Brust?

Wieder einmal wurde ein neues Kapital vom siegreichen David über den großen Goliath geschrieben: Das sieglose Schlusslicht SV Hussenhofen bezwang in der Kreisliga A den Zweiten TSB Gmünd mit 3:2. weiter
HANDBALL / Männer - Alfdorfer Landesligisten am Samstag gegen Holzhausen auf dem Prüfstand / Verletzungssorgen bei Bettringen II

Tankt Lorch neues Selbstvertrauen?

Kaum Zeit zum Atmen bleibt derzeit den Handballherren, die bis zur Weihnachtspause noch fast jedes Wochenende auf dem Prüfstand stehen. Alfdorf gastiert am Samstag mit neuem Coach in Uhingen und trifft dort auf den TGV Holzhausen. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TV Bopfingen muss zum Ersten nach Vaihingen

Team coacht sich selbst

Nach der unglücklichen Niederlage am vergangenen Wochenende tritt der TV Bopfingen am kommenden Sonntag mit der roten Laterne im Gepäck die Reise zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellenführer Vaihingen an. weiter
  • 149 Leser

Überregional (119)

SEENOT

127 Leben gerettet

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) meldet, dass sie 2005 in Nord- und Ostsee 127 Menschen aus Seenot befreit habe. 768 Menschen wurde in anderen Gefahrensituationen geholfen. Zu den schönsten Einsätzen zähle die Geburt eines Buben an Bord des Rettungskreuzers 'Eiswette' zwischen Amrum und Föhr (Nordsee). weiter
  • 401 Leser
SCHIEDSRICHTER-SKANDAL / Dominik Marks erscheint unglaubwürdig

36 000 Euro ja, manipuliert nein

Im Prozess um Manipulationen im deutschen Fußball hat der angeklagte Schiedsrichter Dominik Marks ausgesagt, 36 000 Euro ohne Gegenleistung erhalten zu haben. weiter
  • 315 Leser

Airbus A380 in Singapur gelandet

Der Airbus A380, das größte Passagierflugzeug der Welt, ist bei seinem ersten Flug zu einem Ziel außerhalb Europas in Singapur gelandet. Die Fluggesellschaft Singapore Airlines ist Ende nächsten Jahres der erste Kunde, der das Flugzeug erhält. Während des kurzen Aufenthalts in dem südostasiatischen Stadtstaat wurde geprüft, ob der Changi-Flughafen in weiter
  • 495 Leser

Allianz übersteht Naturkatastrophen mit Gewinnplus

Der Allianz hat die hohen Belastungen durch Naturkatastrophen mit einem Gewinnplus überstanden und hält an seinem Rekordziel für dieses Jahr fest. «Die Allianz bleibt auf Ertragskurs und lässt sich auch von widrigen Ereignissen nicht aus der Spur bringen.» Das sagte Allianz-Vorstand Helmut Perlet in München. Die Marke von vier Milliarden Euro Gewinn weiter
  • 399 Leser
JORDANIEN / Chef des Bundesnachrichtendienstes sieht Gefahren auch für Deutschland

Angst vor Terroranschlägen wächst

Mindestens 57 Tote nach Attentaten in Amman - Bekennerschreiben der Al-Kaida
Die Anschläge auf Hotels in Jordanien haben weltweit Entsetzen ausgelöst. In Europa wächst die Angst vor weiteren Attentaten. Auch Deutschland ist in Sorge. Nach den Selbstmordattentaten in Jordanien erwartet August Hanning, der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), weitere Anschläge des Terrornetzwerks des Jordaniers Abu Mussab Al-Sarkawi, weiter
  • 610 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Wacker Tirol - 1860 München 1:1 (1:1) Leverkusen - Alem. Aachen 3:4 (2:2) ·Länderspiel in Fort-de-France/Martinique Frankreich - Costa Rica 3:2 (0:2) TENNIS Damen-Turnier in Los Angeles (3 Mio. Dollar) ·Schwarze Gruppe: Pierce (Frankreich) - Dementjewa (Russland) 6:2, 6:3, Mauresmo (Frankreich) - Kim Clijsters (Belgien) 6:3, 7:6 weiter
  • 370 Leser
NAHVERKEHR / Stadtbahn-Pläne in Tübingen und Reutlingen

Auf neuen Gleisen raus aus dem Dauerstau

Eine Stadtbahn für Tübingen, Reutlingen und andere Nachbargemeinden? Solch ein Projekt kostet Millionen, könnte aber tausende Pendler zum Umsteigen bewegen. weiter
  • 392 Leser
STEUER

Aufschub für Fonds

Die Grünen haben das endgültige Aus für Steuersparmodelle verzögert. Als Grund nannte der scheidende Umweltminister Jürgen Trittin die fehlende Übergangsfrist: Die Finanzwirtschaft brauche ein 'Mindestmaß an Planbarkeit'. SPD und Union sind sich einig, dass die Verlustanrechnung von Windkraft- und Medienfonds deutlich eingeschränkt werden soll. weiter
  • 335 Leser
STUDIE / Exzessiver Gebrauch kann süchtig machen

Bedenken bei Computerspielen bestätigt

Eltern und Lehrer haben es schon immer geahnt, jetzt hat es eine Studie der Berliner Charité bewiesen: Exzessives Computerspielen kann zu einer Sucht werden. Beim Spielen am Computer werden demnach im Gehirn ähnliche Strukturen aktiviert wie durch stoffliche Drogen. Hirnphysiologische Untersuchungen hätten Ähnlichkeiten zu den Mechanismen einer Alkohol- weiter
  • 280 Leser

Bertelsmann nimmt Beschwerde gegen Klagzustellung zurück

Der Medienkonzern Bertelsmann will sich nicht mehr mit Hilfe des Bundesverfassungsgerichts gegen eine milliardenschwere US-Schadenersatzklage zur Wehr setzen. Das Unternehmen nahm überraschend eine Verfassungsbeschwerde gegen die Zustellung der Klage in Deutschland zurück. Das Karlsruher Gericht hatte dem Konzern mit einer einstweiligen Anordnung im weiter
  • 436 Leser
GROSSBRITANNIEN

Blairs Rückzug gefordert

Nach der Niederlage in der Unterhausabstimmung über das verschärfte Anti-Terror-Gesetz gerät der britische Premierminister Tony Blair immer mehr unter Druck. Der konservative Oppositionsführer Michael Howard sagte, die Autorität Blairs sei jetzt nahezu völlig aufgebraucht. Der zu den Labour-Rebellen gehörende Abgeordnete Paul Flynn rief Blair dazu auf, weiter
  • 275 Leser
REISETIPP / Versicherer raten zum autofreien Samstag

Bodyguards für Ballack & Co.

Wegen der anhaltenden Unruhen durch jugendliche Randalierer in Frankreich werden dem Tross des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) während des Aufenthalts in Paris zwei Sicherheitsbeamte zur Seite gestellt. Die Bodyguards werden gemeinsam mit Michael Ballack & Co. im Hotel 'Le Meridien Etoile Paris' wohnen. Trotz der nach wie vor angespannten Lage in weiter
  • 345 Leser
TISCHTENNIS / German Open in Magdeburg

Boll in der Bördelandhalle die Nummer eins

Titelverteidiger Timo Boll (Gönnern) bestreitet sein Auftakteinzel bei den German Open in Magdeburg heute gegen Bojan Tokic. Der Slowene spielt für den TTC Frickenhausen in der Tischtennis-Bundesliga. Der Weltranglisten-Zweite Boll ist bei dem 100 000 Dollar-Turnier an Nummer eins gesetzt und will in der Bördelandhalle seinen Vorjahressieg aus Leipzig weiter
  • 311 Leser

Buchtipp

Klarsichtig Der Theologe Ferdinand Schlingensiepen hat die neue Biografie Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) vorgelegt (C. H. Beck Verlag, 431 S., 24.90 Euro). Für sein Porträt über den Theologen und Widerstandskämpfer hat er zahlreiche neue Quellen und Forschungsergebnisse ausgewertet. Schlingensiepen gibt Einblick in Bonhoeffers theologisches Denken weiter
  • 309 Leser

DAX schließt fest

Bei sehr geringem Handelsvolumen hat der deutsche Aktienmarkt am Freitag kräftig zugelegt. Angeführt von den Titeln der HVB ging der Leitindex DAX knapp unter Tageshoch mit plus 1,50 Prozent auf 5090,75 Punkten aus dem Handel. Händlern zufolge profitierte er von den kräftigen Vortagsgewinnen der US-Börsen. Im Wochenverlauf stieg das deutsche Börsenbarometer weiter
  • 480 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 11.11.2005 um 20.01 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 11.11.2005 um 20.01 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30149,05(+ 0,00)Allianz1,75119,65(- weiter
  • 403 Leser

Dell mit starkem Gewinnrückgang

Der weltgrößte PC-Hersteller Dell hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres wegen hoher Sonderkosten einen deutlichen Gewinnrückgang erlitten. Der Überschuss fiel in dem am 28. Oktober beendeten Dreimonatsabschnitt um 28 Prozent auf 606 Millionen Dollar. Beim Umsatz kann Dell trotz eines Rekordwerts nicht mehr frühere Wachstumsraten vorweisen. weiter
  • 401 Leser
US-Schüler

Der jüngste Bürgermeister

In den USA ist ein 18-jähriger Schüler zum jüngsten Bürgermeister des Landes gewählt worden. Michael Sessions aus dem Städtchen Hillsdale im US-Bundesstaat Michigan hatte erst im September seinen 18. Geburtstag gefeiert und damit das Wahlalter erreicht. Ausgestattet mit umgerechnet 594 Euro, die er während eines Ferienjobs verdient hatte, organisierte weiter
  • 320 Leser
TODESTAG / Vor 150 Jahren starb Sören Kierkegaard

Der Mut zum Individuum

Er kämpfte gegen 'Ismen' und starre Denksysteme, er setzte der Vermassung den Mut entgegen, ein einzelner zu werden: der dänische Philosoph Sören Kierkegaard. weiter
  • 316 Leser

Der Narrenschopf

Das Fastnachtsmuseum 'Narrenschopf' im Kurpark Bad Dürrheim zeigt in seiner Dauerausstellung an über 400 Figuren einen Querschnitt der schwäbisch-alemannischen Fastnacht. Den Narrenschopf gibt es seit 1973, immer wieder ist er erweitert worden. Er beherbergt Deutschlands größte Maskensammlung. Träger ist die Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte. weiter
  • 320 Leser
EISHOCKEY

Der neue Geist im Team

So schnell kanns gehen: Bei der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft herrscht nach dem 7:2-Sieg gegen die USA weiter
  • 251 Leser
ITALIEN / Preisanstieg vor allem durch den Euro

Der Restaurantbesuch wird zum Luxus

Die Italiener ärgern sich nicht über ihre hohe Mehrwertsteuer. Ihr Unmut richtet sich gegen Silvio Berlusconi, der die Einkommenssteuer nur für Reiche senkte. weiter
  • 286 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Streit zwischen China und dem Westen ist abgewendet, die Verbraucher profitieren weltweit davon

Der Strukturwandel, bei dem Deutschland eine gute Figur macht

Die weltweite Textilindustrie ist so etwas wie der Vorreiter der Globalisierung. Der Handelskrieg zwischen China und den Industrien des Westens ist zwar noch einmal abgewendet worden. Doch der Strukturwandel geht weiter. Und Deutschland macht hier eine gute Figur. weiter
  • 494 Leser
STUDIE

Deutsche keine Nacktschläfer

Die Deutschen schlafen selten nackt: Nur jeder achte Bundesbürger (12,5 Prozent) geht unbekleidet zu Bett. Die meisten bevorzugen nicht nur zur kalten Jahreszeit Schlafanzüge oder Pyjamas. Dies ergab eine repräsentative Befragung des Nürnberger Marktforschungsinstituts GfK, die die in Frankfurt erscheinende Branchenzeitschrift 'TextilWirtschaft' in weiter
  • 313 Leser
TOURISMUS / Übernachtungszahlen im September deutlich gestiegen

Deutschland beliebtes Ziel für Städtereisen

Deutschland hat sich im September wieder als beliebtes Ziel für kurze Städtereisen erwiesen und deshalb beim Inlandstourismus weiter zugelegt. Insgesamt wurden 8,3 Mio. Übernachtungen von Städtebesuchern gezählt, was einer Steigerung von 6 Prozent entspricht, teilte das Statistische Bundesamt mit. Insgesamt erhöhte sich die Zahl der Übernachtungen im weiter
  • 403 Leser
GESELLSCHAFT / 'Silver Generation' auf dem Vormarsch

Die neuen Alten sind die Stars der Werbung

Die 'neuen Alten' werden von der Werbung neuerdings geliebt und verehrt. Sie gelten als aufgeschlossen und - was besonders wichtig ist - als kaufkräftig. weiter
  • 334 Leser

Die Samenhändlerin (83. Folge)

83. Folge »Vielleicht müsste ich mich einfach auch öfter in den Mittelpunkt drängen, so wie sie es tut.« »Du bist an gar nichts schuld!«, erwiderte die Apothekergattin vehement. »Dass sich Hannah dermaßen wichtig nimmt, haben wir nicht geahnt. Und -« Sie brach ab, weil die Ladentür bimmelte. Im nächsten Moment erstarrten die Frauen. »Wenn man vom Teufel weiter
  • 369 Leser
FILM

Disney macht auf christlich

Einen knappen Monat, bevor er in die Kinos kommt, sorgt ein neuer Disney-Film für Wirbel. Seine Vermarktung wendet sich auch an die religiöse Rechte in den USA. weiter
  • 299 Leser
fussball-bürger

Doppelter Ronaldo

Der brasilianische Fußballstar Ronaldo (Real Madrid) hat die spanische Staatsbürgerschaft erhalten. Der 29-Jährige behält aber auch seine brasilianische Staatsangehörigkeit - ebenso wie sein Landsmann und Teamgefährte Roberto Carlos. Beide zählen nun nicht mehr als Ausländer. Real könnte einen weiteren Fußballer aus einem Nicht-EU-Land verpflichten. weiter
  • 296 Leser
REGIERUNGSBILDUNG / Mehrwertsteuer steigt 2007

Drei Prozent mehr

Die Mehrwertsteuer und der Beitrag zur Rentenversicherung sollen von 2007 an steigen. Darauf haben sich Union und SPD gestern Abend geeinigt. weiter
  • 342 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Steffi Jones feiert Jubiläum

Ein kleiner Diamant für die kleine Sünderin

Jubiläum für Steffi Jones. Die Fußballerin wird am Samstag hundert - nicht Jahre, sondern hundert Mal das Trikot des Frauen-Nationalteams getragen haben. weiter
  • 315 Leser

Eine chinesische Näherin verdient 100 Euro

Der Textilstreit ist ein Beispiel für den Strukturwandel. Anders als einige ihrer südlichen europäischen Nachbarn (Frankreich, Italien, Spanien, Portugal) hat die deutsche Textilindustrie aber diesen Wandel in der Vergangenheit gut gemeistert - wenn auch mit großem Aderlass. Vor 30 Jahren beschäftigte die Branche noch 900 000 Menschen. Vor zehn Jahren weiter
  • 546 Leser
ISRAEL / Schimon Peres verliert parteiinternes Kopf-an-Kopf-Rennen

Eine Ära geht zu Ende

Amir Perez verspricht eine 'soziale Revolution'
Amir Perez ist neuer Vorsitzender der israelischen Arbeitspartei. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen setzte er sich überraschend gegen Schimon Peres durch. Perez kündigte an, dass er die Koalition mit der Likud beenden werde. Peres warf seinen Gegnern unterdessen Betrug vor. Ein Überraschungssieg hat den Gewerkschaftsführer Amir Perez am Donnerstag an die weiter
  • 344 Leser
SCHWEIZ / Bürger legen Höhe der Steuern selbst fest

Einzigartig niedrig

In der Schweiz liegt die Mehrwertsteuer bei nur 7,6 Prozent. Als unsozial steht vor allem die einheitliche Kopfpauschale für die Krankenversicherung in der Kritik. weiter
  • 289 Leser
LUFTHANSA / Ergebnis kräftig gesteigert

Engere Verzahnung angestrebt

Nach dem Einstieg beim Flughafenbetreiber Fraport schielt die Lufthansa auch auf eine Beteiligung an der bundeseigenen Deutschen Flugsicherung (DFS). 75 Prozent der Anteile sollen 2006 verkauft werden. Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber verspricht sich aus der engeren Verzahnung mit den wichtigsten Systempartnern verbesserte Abläufe, höhere Effizienz weiter
  • 455 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafen mit 3:0 über Kladno

Erfolg in der Champions League

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat gestern Abend seinen ersten Sieg in dieser Champions League-Saison gefeiert und das in sehr überzeugender Manier. Nach zwei Niederlagen zum Auftakt gewann das Team von Trainer Stelian Moculescu vor heimischer Kulisse gegen die Tschechen von VK Kladno mit 3:0 (25:19, 25:13, 35:33) und wahrte damit weiter
  • 326 Leser
PAUL HARTMANN / Eigenkapitalquote von 44 Prozent

Ergebnis deutlich verbessert

Der Umsatz der Heidenheimer Paul Hartmann AG, Anbieter von OP-Bedarf, Wundauflagen, und Produkten für Menschen mit Blasenschwäche, ist in den ersten neun Monaten 2005 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,7 Prozent auf 916 Mio. EUR zurückgegangen. Berücksichtigt man den Verkauf von Tochtergesellschaften, weil sich Hartmann nun aufs medizinische Geschäft weiter
  • 443 Leser
UNFALL / Deutscher Mallorca-Urlauber gerettet

Felsvorsprung bremst Absturz

Nach einem Sturz von einer Felswand ist ein deutscher Urlauber auf der spanischen Ferieninsel Mallorca in einer spektakulären Aktion gerettet worden. Wie die Lokalpresse berichtete, war der 45-Jährige bei einem Spaziergang im Süden der Insel an einem 20 Meter tiefen Steilhang gestürzt. Er fiel jedoch nicht bis in die Tiefe, sondern blieb an einem Felsvorsprung weiter
  • 264 Leser
PROSTITUIERTENMORD / Nach Schlägen und Tritten noch Fotos gemacht

Frau zu Tode geprügelt

Drei junge Männer müssen sich vor Gericht verantworten
Auf bestialische Weise wurde im tschechischen Pilsen eine Frau umgebracht. Wegen des Verbrechens stehen jetzt drei Spätaussiedler vor dem Landgericht Heilbronn. Die Biografie der Angeklagten ist ein Beispiel für die Perspektivlosigkeit junger Menschen aus der Ex-Sowjetunion. weiter
  • 339 Leser
EHRUNG / Muhammad Ali als 'Mann des Friedens'

Freiheitsmedaille für Box-Legende

Box-Legende Muhammad Ali ist von US- Präsident George W. Bush mit der Freiheitsmedaille ausgezeichnet worden. Bush nannte den an Parkinson leidenden früheren Box-Profi bei der Ehrung mit der höchsten zivilen Auszeichnung in den USA im Weißen Haus den 'Größten aller Zeiten' und einen 'Mann des Friedens'. Sechs Tage nach einer Rückenoperation war es für weiter
  • 340 Leser
TIPP / Mehr als zwei Millionen Deutsche verdienen sich etwas zum Hauptberuf hinzu

Fünf Regeln für den Nebenjob

Wer sich zu seinem Hauptberuf noch ein Zubrot verdienen möchte, sollte einige Punkte beachten. Ratsam ist es, das Einverständnis des Arbeitgebers einzuholen. weiter
  • 359 Leser

Ganz in Weiß. ...

...Ein junges Albino-Bennett-Känguru erkundet das Gelände einer Straußenfarm in Swine auf Rügen. Nach acht Monaten hat das seltene Tier den Beutel der Mutter verlassen. Junge Kängurus haben eigentlich erdgraues Fell. Albinos sind Lebewesen mit erblich bedingtem Fehlen von Pigmenten (Farbträger der Zellen). weiter
  • 390 Leser
WAFFEN / Geschoss mit scharfen Minen bestückt

Gefährliche Nato-Rakete im Altmetall

Eine scharfe Militär-Rakete ist bei einem Verwertungsbetrieb für Altmetall im hessischen Lahntal entdeckt worden. Die 1,15 Meter dicke Rakete stammt aus Nato-Beständen. Eine Röntgenaufnahme ergab, dass sie noch fünf funktionsfähige Minen enthielt, wie die Polizei berichtete. Sie ermittelt wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. weiter
  • 352 Leser
BUNDESNACHRICHTENDIENST / Gerieten auch Journalisten ins Visier des Ermittler?

Geheimdienst hat Ärger mit undichten Stellen

Gegen den Bundesnachrichtendienst werden schwere Vorwürfe erhoben: Um undichte Stellen zu finden, sollen deutsche Journalisten bespitzelt worden sein. Der Bundesnachrichtendienst hat Ärger mit undichten Stellen. Laut 'Süddeutscher Zeitung' haben mehrere BND-Teams im Herbst 1994 deutsche Journalisten und Wissenschaftler 'über Monate hinweg bespitzelt weiter
  • 292 Leser
FRANKREICH

Gewaltwelle ebbt ab

Nach zwei Wochen schwerster Brandstiftungen und Zerstörungen in Frankreichs Vorstädten hat sich die Lage im ganzen Land weiter beruhigt. In der Nacht zum Donnerstag zählte die Polizei 482 angezündete Autos, während es in der Vornacht noch 617 gewesen waren. 203 Personen wurden festgenommen. In 5 von 100 Départements wurden Ausgangssperren verhängt. weiter
  • 267 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne wieder weg

Nach neuen US-Konjunkturdaten gab der Dax gestern seine Gewinne fast wieder ab. Dank eines deutlichen Rückgangs der Risikovorsorge und operativen Verbesserungen hat die Hypovereinsbank im dritten Quartal die Markterwartungen übertroffen. Das honorierten die Anleger. Auch Siemens überzeugte. Der Markt zeigte sich erleichtert, dass Siemens die selbst weiter
  • 366 Leser
DÄNEMARK / Die Konsumfreude wird durch nichts gebremst

Glücklich trotz extra Schokoladenabgabe

Die Dänen sind das glücklichste Volk der Welt, ergab unlängst eine internationale Studie. Und dies, obwohl die Mehrwertsteuer seit mehr als 15 Jahren 25 Prozent beträgt. weiter
  • 393 Leser
URTEIL

Haftstrafe wegen Inzest

Zu zweieinhalb Jahren Haft wegen Inzests hat das Amtsgericht Leipzig gestern den 28-jährigen Patrick S. verurteilt. Seine mitangeklagte Schwester, die 21-jährige Susan K., wird nach der Entscheidung des Gerichts ein Jahr unter Betreuung und Aufsicht des Jugendamts gestellt. Es war bereits der dritte Prozess in diesem Inzest-Fall. Das Paar aus Zwenkau weiter
  • 359 Leser
SIEMENS / Gewinn bricht wegen der teuren Sanierung von Krisensparten ein

Handys verhageln Bilanz

Umsatz und Auftragseingang steigen - Hälfte der Geschäftsbereiche hinter Vorgaben
Siemens kommt nicht voran. Der Gewinn ist wegen des verschenkten Handygeschäfts eingebrochen. Die Hälfte der zwölf Unternehmens-Bereiche liegt hinter den Zielen. Weil Umsatz und Auftragseingang aber steigen, ist Chef Klaus Kleinfeld optimistisch; die Dividende soll steigen. weiter
  • 452 Leser
SEILBAHN-UNGLÜCK / Salzburger Staatsanwaltschaft bittet um Unterstützung

Heilbronner sollen im Kaprun-Prozess helfen

Im Prozess um die Seilbahnkatastrophe von Kaprun, bei der vor fünf Jahren 155 Menschen ums Leben kamen, hofft die Staatsanwaltschaft Salzburg nun auf Unterstützung aus Heilbronn. Die dortige Staatsanwaltschaft soll auf Wunsch der österreichischen Behörden das Vorverfahren gegen zwei Mitarbeiter der Herstellerfirma jenes Heizlüfters übernehmen, der den weiter
  • 287 Leser
KOMMUNEN / Auf dem Tübinger Depotgelände soll ein Fachmarktzentrum entstehen

Hochwertige Graffiti-Kunstwerke in Gefahr

Lange Jahre galt das Tübinger Depot als eines der hässlichsten Viertel der Stadt. Inzwischen ist das Gelände mit den beiden riesigen Speicherhäusern zu einer Attraktion zumindest für ein alternatives Publikum geworden. Der Depot-Musikclub, der seine Kundschaft mit Rap, DrumnBass und Hiphop bedient, zieht selbst Fans aus Stuttgart an. Und die Graffitis weiter
  • 281 Leser
STAATSBESUCH

Hu Jintao zu Gast in Berlin

Der chinesische Präsident Hu Jintao ist zu einem dreitägigen Staatsbesuch in Deutschland eingetroffen. Zum Auftakt wurde er von Bundespräsident Horst Köhler empfangen. Vor der chinesischen Botschaft demonstrierten währenddessen etwa 300 Menschen gegen Menschenrechtsverletzungen in China - auch einige deutsche Politiker äußerten die Hoffnung, dass die weiter
  • 312 Leser

HVB-Chef Rampl springt bei Investmentbanking ein

Die HypoVereinsbank hat in ihrer Führungskrise beim bevorstehenden Zusammenschluss mit der UniCredit eine nur vorläufige Lösung gefunden. Nach dem Rücktritt von Investmentbanking-Chef Stefan Jentzsch springt HVB-Chef Dieter Rampl ein. Er werde kommissarisch zusätzlich die Leitung des Ressorts übernehmen, sagte ein HVB-Sprecher in München und bestätigte weiter
  • 463 Leser
TURNEN / Hambüchen überzeugt in Tokio

Höchster Wert bei WM-Test

Fabian Hambüchen hat den letzten Leistungstest vor der Turn-WM bestanden. Bei einem Trainingswettkampf in Tokio erhielt der Reck-Europameister 9,625 Punkte und erhielt damit den höchsten Wert an diesem Gerät. Als 'besonders erfreulich' lobte DTB-Cheftrainer Andreas Hirsch Hambüchens Auftritt mit Blick auf die WM vom 21. bis 27. November in Melbourne. weiter
  • 330 Leser
KUNST / Boxsack auf Budapester Platz wird wieder abgeräumt

Installation gegen Gewalt provoziert blutige Schlägereien

Ein Boxsack, als künstlerische Installation auf dem Budapester Blaha-Lujza-Platz aufgestellt, muss vorzeitig abgebaut werden. Dies entschied eine Kommission der Budapester Stadtverordnetenversammlung, da die Polizei mehrfach wegen blutiger Schlägereien rund um den umstrittenen Boxsack hatte einschreiten müssen. Das Sportgerät hatte der Künstler Istvan weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL

Jetzt geht es ums Ganze

Selbstbewusst, willensstark und unberechenbar: Nach tadelloser Bilanz in der Gruppenphase der EM-Qualifiktion gehen die U-21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit breiter Brust in die K.o.-Spiele um die Teilnahme an der Endrunde 2006 gegen Tschechien. 'Die Mannschaft hat gezeigt, was sie drauf hat. Unser Ziel ist ganz klar: Teilnahme an der weiter
  • 245 Leser
SPIELWAREN / Branche gibt sich optimistisch fürs Weihnachtsgeschäft

Kabelloses Vergnügen

Preiserhöhungen für 2006 angekündigt
Die deutsche Spielwarenbranche rüstet sich fürs Weihnachtsgeschäft, in dem sie traditionell 40 Prozent ihres Umsatzes erzielt. Zu den Rennern gehört das Zahlenpuzzle 'Sudoku', kabellos ferngesteuertes Spielzeug, aber auch Klassiker von Playmobil und Lego. weiter
  • 470 Leser

Kein Einzelfall

Fälle wie der in Regensburg kommen immer wieder vor, vor allem in den USA. Dort sorgte in den 90er Jahren die Affäre einer damals 34-jährigen Pädagogin zu einem erst zwölf Jahre alten Schüler für Wirbel. Sie bekam zwei Babys von dem Jungen und wurde zunächst zu einem halben Jahr Haft verurteilt. Da sie nach der Entlassung wieder Sex mit dem Schüler weiter
  • 321 Leser
BASKETBALL / Morgen muss Ludwigsburg im Spitzenspiel bei Alba Berlin antreten

Keine Angst vor Millionen-Team

Poropat ist gern Außenseiter - Hauptstadt-Klub bisher für jeden eine Nummer zu groß
Der Tabellen-Dritte beim Spitzenreiter: Am morgigen Samstag muss EnBW Ludwigsburg im Schlagerspiel der Basketball-Bundesliga bei Alba Berlin antreten. Der Hauptstadt-Klub war bis jetzt für jeden eine Nummer zu groß. Ein Duell unter unterschiedlichen Vorzeichen. weiter
  • 364 Leser
UNGARN / Die Bevölkerung trägt die ständigen Änderungen mit Fassung

Keine Freude über sinkende Steuer

Fast alle rechnen damit, dass der Handel seine Preise sofort erhöht
Anders als in Deutschland soll in Ungarn die Mehrwertsteuer demnächst kräftig sinken. Dass sich so der Konsum steigern lässt, daran glaubt dort nur die Politik. weiter
  • 278 Leser
ENGLAND

Kinder mit Gemüse-Namen

Wenn englische Eltern 'Ikea' rufen, dann meinen sie nicht unbedingt die schwedische Möbelkette, sondern könnten auch ihre Tochter rufen. Und wer 'Moet' mit sich herumträgt, muss kein Champagner-Liebhaber sein, sondern hat vielleicht nur seinen Sohn auf dem Arm. Der Anteil ungewöhnlicher Namen im britischen Geburtsregister nahm in den vergangenen zwölf weiter
  • 321 Leser

Klub der Hunderter

Morgen, beim WM-Qualifikationsspiel gegen die Schweiz, bestreitet Steffi Jones in Ulm ihr 100. Länderspiel für die Fußball-Nationalelf der Frauen. Sie wird 14. Spielerin im 'Klub der Hunderter' sein. Bei den Männern sind es lediglich fünf. Hinter Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus (150 Spiele) rangieren Jürgen Klinsmann (108), Jürgen Kohler (105), weiter
  • 268 Leser
JORDANIEN

KOMMENTAR: Gegen den Westen

Es war nur eine Frage der Zeit, bis der Terror auch die Zitadelle des jordanischen Geheimdienstes gestürmt hat und seine Selbstmordattentäter in den drei Luxushotels von Amman ihr blutiges Geschäft verrichten ließ. Jordanien ist schon lange im Visier, weil es sich von den USA aushalten lässt und neben Ägypten der einzige Staat im Nahen Osten ist, der weiter
  • 334 Leser

KOMMENTAR: Keine Geduld

Siemens hat im abgelaufenen Quartal so schlecht verdient wie seit fünf Jahren nicht mehr. Und was macht Chef Klaus Kleinfeld? Er strahlt die Fotografen an: 'Bei den schönen Zahlen ist doch klar, dass man lacht.' Hinter dieser Wahrnehmung steckt mehr als Verdrängung oder professioneller Optimismus. Der Vorstandsvorsitzende lebt in der Zukunft, der Auftragseingang weiter
  • 408 Leser
ISRAEL

KOMMENTAR: Neue Parteien, dann Neuwahlen

Israel stehen interessante Wochen bevor. Zunächst wird die Koalition von Likud und Arbeitspartei platzen, dann vermutlich diese beiden Parteien, und schließlich wird es bald Neuwahlen geben. Premierminister Ariel Scharon überlegt, wieder eine Partei zu gründen - bereits bei der Etablierung des Likud-Blocks war er dabei. Diese Partei hat ihm zu häufig weiter
  • 332 Leser
SCHLOSSFESTSPIELE

Konold kommt ganz

Wulf Konold, seit diesem Jahr Leiter der Schlossfestspiele in Ludwigsburg und seit 1996 Intendant des Staatstheaters Nürnberg, wird seine Nürnberger Intendanz im Jahr 2008 aufgeben. 'Ich habe mich für den Bereich entschieden, in dem ich mehr Perspektive sehe', sagte Konold. Schließlich wolle er auch wieder stärker publizistisch tätig werden. weiter
  • 1093 Leser

KPMG: VW-Affäre kostete fünf Millionen Euro

Die VW-Affäre um Schmiergelder und Lustreisen hat Europas größten Autokonzern mindestens fünf Millionen Euro gekostet. Diese Schadenssumme geht aus dem Bericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hervor, über den der Aufsichtsrat beriet. Konzernchef Bernd Pischetsrieder kündigte als Konsequenz aus dem Skandal ein konzernweites Ombudsmann- System weiter
  • 452 Leser
BANKEN

Krisenjahre überwunden

Die deutschen Banken und Sparkassen haben ihre Krisenjahre endgültig hinter sich und sind auf gutem Weg, ihre Stabilität weiter zu festigen. 'Der Einbruch zu Beginn des Millenniums ist komplett überwunden', heißt es im ersten Finanzstabilitätsbericht der Bundesbank. Als billige Übernahmekandidaten würden die Institute im Ausland nicht mehr betrachtet. weiter
  • 409 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreise geben nach Der überraschend kräftige Lageraufbau in den USA hat den Ölpreis gestern auf den tiefsten Stand seit mehr als drei Monaten gedrückt. Leichtes US-Öl kostete am Nachmittag 58,21 Dollar pro Barrel (159 Liter). Das waren 72 Cent weniger als am Vortag. In London fiel der Preis für Öl der Nordseesorte Brent um 71 Cent auf 56,17 Dollar. weiter
  • 472 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lehrer: Schnellere Einstellung Im Land können neue Lehrer künftig das ganze Jahr über in den Schuldienst eingestellt werden, teilte das Kultusministerium gestern mit. Bisher wurden frei werdende Stellen nur im Juli und Februar ersetzt. Damit reagiere das Land darauf, dass immer mehr Lehrer Elternzeit in Anspruch nehmen. 2,5 Kilo Heroin beschlagnahmt weiter
  • 356 Leser
FÖDERALISMUS / Kompetenzzuwachs begrüßt

Landtag will die Staatsreform

Stächele: Deutschland ist Gewinner
Die im Grundsatz beschlossene Föderalismusreform stößt im Landtag auf einhellige Zustimmung. Alle Fraktionen fordern aber darüber hinaus eine Finanzreform. weiter
  • 373 Leser
BOB

Lange in der Favoritenrolle

Weltcup-Auftakt der Bobfahrer an diesem Wochenende in Calgary: Vor der olympischen Saison gilt Andre Lange aus Oberhof als einer der großen Favoriten. weiter
  • 340 Leser
JUSTIZ / Geständnis vor Gericht - Geschlechtsverkehr jedoch bestritten

Lehrerin missbraucht 13-jährigen Schüler

Erst gab es Alkohol und Zigaretten, dann Sex - Angeklagte: 'Habe eine riesengroße Dummheit begangen'
Einer 31-jährigen Ex-Lehrerin aus Bayern droht eine längere Haftstrafe, weil sie mit einem erst 13 Jahre alten Hauptschüler in ihrer Wohnung Sex gehabt hatte. Die geständige Frau erschien zu dem spektakulären Prozess vermummt und mit dunkler Sonnenbrille. weiter
  • 602 Leser
MIGRANTENKINDER

LEITARTIKEL: Auf der Kippe

Es ist genau ein Jahr her, da wurde hierzulande hitzig über nicht integrierte Muslime, gefährliche Parallelgesellschaften und fanatische Islamisten debattiert. Anlass war der Mord an dem niederländischen Islamkritiker Theo van Gogh. Dieser Tage beklagen deutsche Politiker erneut Integrationsdefizite, weil in den französischen Vorstädten junge Einwanderer weiter
  • 302 Leser
FUSSBALL / Mertesacker und Englandlegionär gegen Frankreich erste Wahl

Letzte Chance für Huth

Stuttgarter Thomas Hitzlsperger muss Training abbrechen
Französischer Traumsturm trifft auf deutsches Abwehr-Trauma: Die zuletzt äußerst anfällige Defensive der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, mit den Youngstern Per Mertesacker und Robert Huth, steht morgen gegen Frankreich vor einer großen Herausforderung. weiter
  • 379 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Der silberne Luxus-Bentley von Glamour-Girl Paris Hilton (24) hat eine teure Schramme abbekommen: Die schwerreiche Hotel-Erbin, die das Steuer ihrem Begleiter Stavros Niarchos überlassen hatte, wurde bei dem Unfall vor einem Nachtclub in Los Angeles (Kalifornien) in der Nacht zum Mittwoch aber nicht verletzt. Paparazzi filmten die Szene weiter
  • 313 Leser

Lufthansa will Kontrolle über Eurowings

Die Lufthansa will die unternehmerische Kontrolle über den Regionalflieger Eurowings (Dortmund) übernehmen, nicht aber die Aktienmehrheit. Dies erfuhr die dpa in Frankfurt. Damit könnte die größte deutsche Fluggesellschaft auch den Billigflieger Germanwings - eine Tochter von Eurowings - direkt steuern. Geplant ist eine so genannte Stimmbindungsvereinbarung, weiter
  • 411 Leser
WELTREKORD

Längster Flug

Eine Boeing 777-200 LR hat den Rekord für den längsten kommerziellen Non-Stop-Flug gebrochen. Der Jet schaffte die etwa 21 601 Kilometer lange Route von Hongkong nach London in rund 23 Stunden. Das neue Flugzeug, das 2006 in den Liniendienst gestellt werden soll, hat Platz für mehr als 300 Passagiere. Der bisherige Rekord lag bei 17 850 Kilometern. weiter
  • 372 Leser
EINKOMMEN / Die Hälfte der Konsumausgaben entfällt auf Grundbedürfnisse

Mehrwertsteuer belastet Niedrigverdiener

Privathaushalte in Deutschland mit einem niedrigen Einkommen müssen deutlich mehr für Grundbedürfnisse ausgeben als Besserverdiener. Das ergab eine Auswertung der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe des Statistischen Bundesamtes. Damit würde eine Erhöhung der Mehrwertsteuer vor allem Niedrigverdiener treffen. Haushalte mit einem Nettoeinkommen von weiter
  • 348 Leser

Meine TV-woche

Sven Kaufmann, Blick in die Welt: · Die TV-Woche beginnt am Samstag, 20.15 Uhr, schön seicht mit einem gemütlichen 'Familien-Glotz-Abend': Mrs. Doubtfire (1993) ist eine herrliche Komödie mit Robin Williams, der sich als Kindermädchen verkleidet bei seiner Ex anstellen lässt. Leider wird der Spaß auf Sat 1 durch 24 Minuten Werbung getrübt. Sonntag ist weiter
  • 307 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kopftuchverbot gebilligt Das Kopftuchverbot an türkischen Hochschulen verstößt nicht gegen das Grundrecht auf Religionsfreiheit, entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte gestern in Straßburg. Er wies damit die Klage einer muslimischen Medizinstudentin zurück, die 1998 von der Universität Istanbul ausgeschlossen worden war, weil sie sich weiter
  • 320 Leser
METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE / Lohnforderung der IG Metall am 1. Dezember

Notfalls Streik für Pausenregelung

Am 1. Dezember will die IG Metall ihre Lohnforderung für die Tarifverhandlungen bekannt geben. Die Pausenregelung will die Gewerkschaft nicht ersatzlos opfern. weiter
  • 401 Leser
AUSSTELLUNG / Basler Fasnacht im Bad Dürrheimer Narrenschopf

Nur zum 'Morgestraich' freie Kostümwahl

Die Basler Fasnacht ist im Narrenschopf in Bad Dürrheim zu Gast. In der Sonderausstellung werden die komplizierten Regeln und Abläufe rund um den 'Morgestraich' erklärt. Dokumente, Kostüme, Larven und Laternen lassen die närrischen Tage lebendig werden. weiter
  • 298 Leser
FRANKREICH / Mühsamer 3:2-Sieg gegen Costa Rica - Gute Tat steht im Vordergrund

Ohne Zidane und Makelele läuft es einfach nicht

Gestern, keine 60 Stunden vor dem Klassiker gegen Deutschland, sind Frankreichs Fußball-Nationalspieler nach ihrem anstrengenden Karibik-Kurztrip mit müden Beinen wieder in Paris gelandet. Zu allem Überfluss brachte der Ex-Weltmeister für das Testspiel gegen die DFB-Elf am Samstag (21 Uhr/ZDF) im Stade de France aber auch noch ein altes Problem aus weiter
  • 314 Leser

Praktiker-Börsengang angeblich schleppend angelaufen

Der Börsengang der METRO-Tochter Praktiker ist angeblich schleppend angelaufen und einige Spezialisten halten eine Herabsetzung der Preisspanne für möglich. Die Papiere werden nach Aussage von Fondsexperten zumindest in Deutschland zögerlich nachgefragt. Auch im außerbörslichen Handel ist das Interesse eher bescheiden. Kreise aus dem Konsortium für weiter
  • 450 Leser

Preisauftrieb leicht abgeschwächt

Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich im Oktober dank sinkender Benzinpreise leicht abgeschwächt. Nach dem Jahreshöchststand von 2,5 Prozent im September lag die jährliche Teuerung im Oktober bei 2,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Die vorläufige Schätzung von 2,4 Prozent für Oktober wurde damit etwas nach unten korrigiert. weiter
  • 411 Leser

PRESSESTIMMEN: Blairs Autorität hat stark gelitten

ZUR ABSTIMMUNGSNIEDerLAGE VON PREMIERMINISTER TONY BLAIR schreibt Die ENGLISCHE PRESSE:Die 'Times' (London): Das Ergebnis wirft große Fragen auf über die Fähigkeit von Mr. Blair, seine Partei hinter andere, notwendige Reformen zu bringen. (. . .) Es ist auf jeden Fall ein ernster Schlag. Wenn er nicht einmal in Fragen der nationalen Sicherheit eine weiter
  • 329 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·Regionalliga - Freitag, 19 Uhr: Jahn Regensburg - SV Wehen, Eintracht Trier - VfR Aalen, 1860 München II - TSG Hoffenheim. - Samstag, 14.30: Darmstadt 98 - FC Augsburg, 1. FC Kaiserslautern II - SC Pfullendorf, Karlsruher SC II - FC Bayern München II, VfB Stuttgart II - Stuttgarter Kickers, 1. FC Eschborn - SV Elversberg, SpVgg Bayreuth - weiter
  • 362 Leser
KIRCHE / EKD-Synode billigt Strukturreform der Konfessionsbünde

Protestanten arbeiten enger zusammen

In der evangelischen Kirche rückt eine weitreichende Strukturreform näher. Die 120 Mitglieder der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) billigten gestern in Berlin einstimmig Verträge, die eine engere Zusammenarbeit mit den Konfessionsbünden der unierten und lutherischen Kirchen vorsehen. Das Vertragswerk, dessen Partner die EKD, die weiter
  • 372 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnklasse 1: 10 530 915,50 Euro, 2: 633 282,70 Euro, 3: 37 695,40 Euro, 4: 2974,20 Euro, 5: 162,20 Euro, 6: 41,50 Euro, 7: 21,40 Euro, 8: 10,00 Euro. spiel 77: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 552 759,60 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 662 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

Reform vertagt

Union und SPD haben sich darauf geeinigt, die Leistungen der Pflegeversicherung auszuweiten. Sie sollen mit der Teuerung steigen und für Altersverwirrte verbessert werden. Auch der Urlaub von der Pflege Familienangehöriger soll ausgeweitet werden, hieß es. Über die Finanzierung der Pflege erzielten die Parteien keine Einigung. Diese Reform wurde vertagt. weiter
  • 339 Leser
FINANZEN

Regierung muss kräftig sparen

Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) sieht zu weiteren Ausgabenkürzungen im Landesetat keine Alternative. 'Mehr als eine halbe Milliarde Euro muss eingespart werden. Das ist mühsam und wird wehtun', sagte er gestern im Landtag, wo er den Nachtragshaushalt 2006 in erster Lesung einbrachte. Dieser war nötig geworden, weil das Land deutlich weniger weiter
  • 261 Leser
SKISPRINGEN / Das Problem der Olympia-Schanzen von Pragelato

Rückenwind zur besten TV-Zeit

Drei Monate vor den Olympischen Winterspielen von Turin sind die Schanzen von Pragelato, mal abgesehen vom Schnee, ziemlich komplett. Großes Problem aber: der hinderliche Rückenwind, der stets abends einsetzt. Genau dann, wenn die Wettbewerbe entschieden werden. weiter
  • 308 Leser
DEUTSCHE POST / Einbußen im deutschen Briefgeschäft

Satter Gewinnsprung

Die Deutsche Post hat in den ersten neun Monaten 2005 ihren Gewinn trotz eines schwächeren nationalen Briefgeschäftes deutlich gesteigert. Der Konzerngewinn stieg um 51 Prozent auf rund 1,3 Mrd. EUR. Der Anstieg ergibt sich allerdings wesentlich aus Änderungen bei den Abschreibungen und einer niedrigeren Steuerquote. Beim gewinnstarken Briefgeschäft weiter
  • 395 Leser

Siemens in Zahlen

In Mio. EUR 04/05 03/04 Umsatz 7544570237 davon im Ausland 5976058094 Investitionen58241818 Cash-Flow 31215080 Jahresüberschuss 22483405 Bilanzsumme 8620579518 Eigenkapital 2726726855 Dividende in EUR 1,35 1,25 Mitarbeiter 461000424000 weiter
  • 556 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 11.11.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 11.11.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse*) Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,8240,8900,85460,8549Großbritannien1 GBP1,4371,5541,48591,4870Kanada1 CAD0,6770,7560,71680,7175Schweiz100 CHF63,45266,51164,980865,0278Dänemark100 weiter
  • 406 Leser
AUSSTELLUNG / Eine Konzeptkünstlerin arbeitet mit Wolle

Spaghetti, handgestrickt

Rosemarie Trockels Werkschau im Kölner Museum Ludwig
Bekannt wurde Rosemarie Trockel dadurch, dass sie Elektrokochplatten und alltagsübliche Strickmuster ins Bildformat gebracht hat. Eine Werkschau im Museum Ludwig zeigt nun, dass die Kölner Konzeptkünstlerin noch ganz andere Überraschungen auf Lager hat. weiter
  • 416 Leser
CSU / Nach Aussprache in der Landtagsfraktion bleibt Skepsis

Stoiber will sich wieder auf Bayern konzentrieren

Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber soll sich nach dem Hin und Her um ein Regierungsamt in Berlin auf Verlangen der Landtags-CSU wieder auf den Freistaat konzentrieren und den Teamgeist pflegen. Es gehe darum, einen 'konstruktiven Weg nach vorne zu suchen', sagte Landtags-Fraktionschef Joachim Herrmann gestern. Stoiber habe erklärt, dass er seinen weiter
  • 275 Leser
DROGENDEALER

Strafen bekräftigt

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat harte Strafen für Drogendealer bekräftigt. Wer mit einem potenziellen Käufer ernsthafte Verhandlungen über den Verkauf illegaler Drogen führe, mache sich wegen vollendeten Handelns mit Betäubungsmitteln strafbar, auch wenn das Geschäft nicht zustande komme, entschied der Große Senat für Strafsachen (Az: GSSt 1/05). weiter
  • 406 Leser
GRIECHENLAND / 700 Starts und Landungen abgesagt

Streik legt Luftfahrt lahm

Ein Streik im öffentlichen Dienst hat den Flugverkehr in Griechenland gestern lahm gelegt. Auch Ministerien, Behörden und Schulen blieben dicht. Der griechische Luftraum sollte bis Mitternacht für zivile Flüge geschlossen bleiben. Mehr als 700 Flüge, mit Ausnahme von Krankentransporten, wurden abgesagt. In den Flughäfen des Landes blieb das befürchtete weiter
  • 284 Leser

STUTTGARTER SZENE

In der Höhle des Löwen Wie sehr sich die Zeiten doch ändern. 1977 wurde das Öko-Institut im Widerstand gegen die Atompolitik der Landesregierung gegründet. Die Bürgerinitiativen, die sich gegen den Bau eines Atommeilers im südbadischen Whyl wehrten, wollten ihre Kritik mit wissenschaftlichem Sachverstand unterlegen. Doch inzwischen ist das Kriegsbeil weiter
  • 338 Leser
EURO

Talfahrt hält an

Der Euro gab gestern bis auf 1,1727 Dollar nach. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,1762 (Vortag: 1,1738) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8502 (0,8519) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6729 (0,6753) britische Pfund und 138,41 (137,68) japanische Yen fest. weiter
  • 451 Leser
MEDIEN / Verlegerin wurde gestern in ihrer Heimatstadt beerdigt

Tausende kamen zur Trauerfeier für Aenne Burda

Eine Woche nach ihrem Tod ist die Verlegerin Aenne Burda gestern in ihrer Heimatstadt Offenburg (Ortenaukreis) beigesetzt worden. Zur Trauerfeier und dem anschließenden Trauerzug kamen mehrere tausend Menschen. Die Verlegerin, die das größte Modezeitschriften-Imperium der Welt geschaffen hat, wurde neben ihrem 1986 gestorbenen Mann Franz bestattet. weiter
  • 343 Leser

Telegramme

fussball:Heftig hat Ewald Lienen die Umstände seiner Entlassung bei Hannover 96 kritisiert. Der Klub hatte den Coach nach einem dreistündigen Krisengespräch am Dienstagabend im Unklaren gelassen und ihn am Mittwochmorgen, als er das Training leiten wollte, kurzfristig beurlaubt. 'Das Gespräch war im Nachhinein eine Farce, das war wirklich dreist. Es weiter
  • 331 Leser

THEMA DES TAGES: Mehrwertsteuer im Ausland

Schwarz-Rot will die Mehrwertsteuer in Deutschland erhöhen und sorgt damit für Unmut. Unsere Korrespondenten beschreiben, wie die Menschen in anderen Ländern mit niedrigen und hohen Steuersätzen leben und wie sich diese auf Konsum und Konjunktur auswirken. weiter
  • 406 Leser
BÜCHERSCHAU

Thema Essen und Trinken

In Karlsruhe hat gestern die 23. Bücherschau ihre Pforten geöffnet. Rund 300 Verlage stellen bis zum 4. Dezember über 22 000 Bücher aus, darunter 7500 Neuerscheinungen. Gastland ist in diesem Jahr Frankreich. Schwerpunktthema ist der Bereich 'Essen & Trinken'. Die Veranstalter rechnen mit einem neuen Spitzenergebnis von 60 000 Besuchern. weiter
  • 695 Leser
GRIECHENLAND

Volkssport Schwarzarbeit

Die Griechen haben bereits eine Mehrwertsteuererhöhung hinter sich: Im April hob der Finanzminister den Satz von 18 auf 19 Prozent an. Anfangs gab es zwar heftige Proteste, doch die Aufregung hat sich längst gelegt. Nicht erfüllt wurde allerdings die Hoffnung, mit zusätzlichen Einnahmen das Haushaltsloch zu stopfen, das im vergangenen Jahr mit 6,6 Prozent weiter
  • 264 Leser
USA

Von Ort zu Ort verschieden

Das amerikanische Gegenstück zur deutschen Mehrwertsteuer ist die Verkaufssteuer ('sales tax'). Sie wird von den Bundesstaaten erhoben, nicht von Washington. Die Einnahmen haben also keinen Einfluss auf das amerikanische Haushaltsdefizit, die 'sales tax' ist politisch nur wenig brisant. Zwar hatte US-Präsident Bush mehrfach die Absicht bekundet, die weiter
  • 289 Leser
LIBERIA

Weah wittert Betrug

Die Ökonomin Ellen Johnson-Sirleaf hat die Stichwahlen für das Präsidentenamt in Liberia gewonnen. Nach ersten Auszählungen liege sie mit 58 Prozent deutlich vor ihrem Herausforderer, dem ehemaligen Fußballstar George Weah, sagte ein Sprecher der staatlichen Wahlkommission. Weah legte Beschwerde ein, da die Wahlen weder frei noch fair gewesen seien. weiter
  • 698 Leser
STUDIUM

Weiter Proteste gegen Gebühr

Rund 1600 Studenten und Schüler haben gestern in Freiburg und Tübingen gegen die geplante Einführung von Studiengebühren demonstriert. Unter dem Motto 'Demokratie braucht freie Bildung' fuhren in Freiburg etwa 1000 Demonstranten mit Fahrrädern durch die Innenstadt. In Tübingen zogen rund 600 Studenten mit Trillerpfeifen und Transparenten von der Universität weiter
  • 307 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 11.11.2005 um 14.44 Uhr. Frankfurt Aktien Index DAX5.080,58 Punkte+ 65,03 PunkteDurchschnittsrendite in %3,370 Prozent- 0,01 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.452,90 Punkte+ 29,40 PunkteTokio Schluss Nikkei Index14.155,06 Punkte+ 74,18 PunkteNew York Dow-Jones Index10.640,10 Punkte+ 93,79 PunkteDollar weiter
  • 344 Leser
DÜRR / Weiterer Stellenabbau

Weniger Schulden

Dürr kommt bei der Sanierung voran. Der angeschlagene Spezialist für Auto-Lackieranlagen kann seine Verschuldung abbauen und sammelt mehr Aufträge. weiter
  • 405 Leser
RECHT / Europäischer Gerichtshof beanstandet deutsches Tabaksteuergesetz

Wer sparen will, muss drehen

Tabak-Sticks sind Zigaretten und kein loser Tabak. Mit diesem Urteil erzwingt der Europäische Gerichtshof eine Änderung des deutschen Tabaksteuerrechts. Dick, dünn, gerade oder ziemlich krumm: Die selbst gedrehte Zigarette ist so individuell wie der Raucher und obendrein billiger als Fabrikware aus der Schachtel. Viele, die zu faul zum Drehen sind, weiter
  • 303 Leser
HYPOVEREINSBANK / Unicredit mit Rekordergebnis

Überraschend gute Zahlen

Die Hypovereinsbank hat unmittelbar vor ihrer Übernahme durch die italienische Unicredit einen überraschend hohen Gewinn präsentiert. Erheblich bessere Erträge im Bank- und Finanzgeschäft sowie eine deutliche Erholung des Inlandsgeschäfts sorgten in den ersten neun Monaten für einen Gewinn von 890 Mio. EUR. 'Mit Blick auf das Gesamtjahr liegen wir voll weiter
  • 445 Leser

Zahlen+Fakten

zahlen+Fakten Schefenacker verringert Verlust Der Umsatz des angeschlagenen Automobilzulieferers Schefenacker ist in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,6 Prozent auf 696 Mio. EUR gesunken. Den Verlust verringerte das Familienunternehmen von 46 Mio. EUR auf 37 Mio. EUR. 2007 soll wieder die Gewinnzone erreicht werden. Dr. weiter
  • 471 Leser
FISKALPOLITIK

Zeitgrenze für Urteile

Aufatmen im Bundesfinanzministerium: Das höchste EU-Gericht zeigt sich erstmals bereit, zur Vermeidung milliardenschwerer Ansprüche an den Fiskus die Auswirkungen von Steuerurteilen zeitlich zu begrenzen. Im Fall der bereits 2001 abgeschafften steuerlichen Benachteiligung von Ausschüttungen ausländischer Unternehmen in Deutschland sollte ein künftiges weiter
  • 414 Leser
THEATER / Fördermittel reduziert

Zukunft der Schaubühne ungewiss

Die Berliner Schaubühne droht mit einer Schließung des Theaterbetriebs zum Ende der Saison 2006/2007. Die Entscheidung des Senats, den Etat des Theaters für 2006 um 600 000 Euro zu kürzen, stelle die Arbeit des Theaters in Frage, teilte das von Thomas Ostermeier geleitete Haus gestern mit. In der Nacht zum Donnerstag hatte der Parlaments-Hauptausschuss weiter
  • 374 Leser
dfb-pokal

Zwei Partien live im TV

Nun stehen die Termine endgültig fest: ARD und ZDF übertragen am 20. und 21. Dezember zwei Achtelfinalspiele des DFB-Pokals live. Das ZDF startet am 20. Dezember mit dem Fußball-Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Mainz (20.30). Zur selben Zeit beginnt einen Tag später die Partie zwischen Cup-Verteidiger Bayern München und dem Hamburger SV, weiter
  • 299 Leser
KINDER / Vorsorge beginnt ab der Geburt

Ärzte: Eltern oft zu nachlässig

Probleme werden spät erkannt
Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern sind wichtig, um eventuell vorhandene Probleme auszumerzen. Doch immer weniger Eltern nutzen das Angebot. weiter
  • 302 Leser