Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. November 2005

anzeigen

Regional (62)

GT-WEIHNACHTSAKTION "Gleichberechtigt Mobil" geht in die erste Runde

Aktiv am Leben teilhaben

"Manchmal kommt alles ganz anders", sagt Volker Göhrum über die Vorgeschichte der diesjährigen Weihnachtsaktion der GMÜNDER TAGESPOST. Deren Ziel ist es, Menschen mit spastischer Behinderung zu Mobilität zu verhelfen, sie aktiv am Leben teilhaben zu lassen: "Gleichberechtigt Mobil" lautet daher das Motto. Heute ist dazu der Auftakt im Café´ Spielplatz. weiter
"Christlicher Antisemitismus und israelische Unterdrückung der Palästinenser": Über dieses Thema berichtet Pfarrer i. R. Klaus Thierfelder bei den Gesprächen am Vormittag morgen von 9 bis 11 Uhr im Gmünder Augustinus-Gemeindehaus. Der Vortrag richtet sich an alle interessierten Frauen. Vom Vogel lernen Einblicke in die Biologie der Vögel gewährt Dr. weiter
Die Gmünder Volkshochschule veranstaltet am Donnerstag, 17. November, einen italienischen Abend. Während das Essen serviert wird, informiert Italienischdozentin Esther Eickhoff, wie die Speisen auf Italienisch heißen und was der Italienurlauber im Restaurant und Hotel wissen muss. Der Abend beginnt um 20.15 Uhr. Nähere Infos und Anmeldung unter (07171) weiter
"Gesundheit aus dem Bauch" ist das Thema eines Vortrages, den Gertrud Lehner-Laiß heute in Mögglingen hält und will helfen, die inneren Organe zu stärken. Sie gibt 10-Minuten-Tipps für die gute Verdauung. Termin ist um 19.30 Uhr im Klassenzimmer des Alten Schulhauses. Böhmenkircher Straße Um die Verkehrsbelastung in der Böhmenkircher Straße geht es weiter
In einer Gerichtsverhandlung bezichtigte ein Angeklagter einen 22-Jährigen aus einer Gmünder Teilgemeinde der Mittäterschaft. Bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung von dessen Wohnung wurden zehn Gramm Marihuana und eine kleine Cannabis-Plantage mit 14 Pflanzen aufgefunden, deren Ertrag der Gärtner nun nicht mehr ernten kann. Ruppertshofen weiter
BOCKSGASSE / Vor 25 Jahren begann gegen den Willen vieler Geschäftsleute der Umbau zur Fußgängerzone

"Ich glaub', mich streift ein Bus"

50 Zentimeter auf der einen Seite, 85 Zentimeter auf der anderen. So breit waren die Gehwege entlang der Bocksgasse vor dem Umbau zur Fußgängerzone. Autos fuhren in beide Richtungen. Und Feinstaubmessungen gab es damals noch nicht. Vor genau 25 Jahren begann der Umbau zur Fußgängerzone. weiter
BENEFIZKONZERT / Hilfe für Menschen mit Down-Syndrom

"Klassik meets Pop" in Wetzgau

"Klassik meets Pop", und das für einen guten Zweck. Unter diesem Motto steht ein Liederabend am Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr in der Kolomanhalle in Wetzgau. weiter
VEREINSLEBEN / Der Kreisverband der Deutschen aus Ungarn hat keinen Nachwuchs und droht zu verschwinden

"Wir sind ein aussterbender Verein"

"Wir sind ein aussterbender Verein", sagt Ronald Unger. Jakob Koch und Johann Wachtelschneider nicken. Es scheint, als habe sich der Kreisverband der Deutschen aus Ungarn mit seinem Schicksal abgefunden: kein Nachwuchs. weiter

Adventstöpfern: Kurs für Kinder

Adventszeit ist auch Bastelzeit. Deshalb veranstaltet die Musik- und Kunstschule Waldstetten ein Adventstöpfern in der Musikschule Waldstetten und in der Wißgoldinger Grundschule. Kinder von 7 bis 14 Jahren können am Samstag, 26. November, beim Töpferkurs mitmachen. Von 10 bis 12 Uhr in Waldstetten, von 14 bis 16 Uhr in Wißgoldingen. Anmeldung unter weiter
GEMEINDERAT / Klares Nein zu Summerbreeze

Appell an Landwirte

Die mögliche Verlegung des Summerbreeze-Festivals nach Seifertshofen sorgt für Unruhe: mit einer Änderung der Tagesordnung reagierte der Gemeinderat gestern darauf und sprach sich einstimmig dagegen aus. weiter
MUSIK / Neue Saison von "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" startet am 23. November im Prediger - Vorverkauf läuft

Auf der spaßigen Suche nach dem verlorenen Ton

Johann Sebastian Bach hat eine Menge komplizierter Musik geschrieben. Und gerade deshalb ist Bach auch ein Fall für den musikalisch-detektivischen Spürsinn von Kindern. Die können am Mittwoch, 23. November herausfinden, wie Bach seine Musik gebaut hat. weiter
BUCHWOCHEN

Auf einen Blick

Wann? Donnerstag, 17. November bis Sonntag, 11. Dezember, täglich 10 bis 20 Uhr, Eintritt frei. Wo? Haus der Wirtschaft,Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart. Wer? Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg, und Wirtschaftsministerium. Gastland? Polen. Schwerpunktthema? Wellness und Gesundheit. Sonderschau? Deutscher Fotobuchpreis: weiter
KONZERT

Auf Tanzreise durch ganz Europa

Rund ums Tanzen drehte sich alles beim Konzert der Vereine in der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Ob die Sänger des Turnvereins oder der Musikverein Harmonie, ob der Kirchenchor oder der Wißgoldinger Tanzkreis - über 300 Gäste lauschten den Beiträgen. weiter

Bauernmarkt mit Adventsschmuck

Zum letzten Male in diesem Jahr bietet die Dorfgemeinschaft Mittelbronn den Bauernmarkt am Samstag, 19. November. Von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr können Landwirte und Andere beim Dorfhaus Selbsterzeugnisse sowie selbst gebastelten Adventsschmuck vermarkten. weiter
  • 205 Leser

Buß- und Bettag ökumenisch

Evangelische und katholische Christen der Innenstadtgemeinden begehen morgen gemeinsam den Buß- und Bettag mit einem ökumenischen Bußtags-Gottesdienst. Er beginnt um 19.30 Uhr in der Klosterkirche der Franziskanerinnen in der Bergstraße. Die Liturgie wird gestaltet vom evangelischen Dekan Immanuel Nau und dem katholischen Münsterpfarrer Robert Kloker. weiter
QUIRINUSKIRCHE / Richtfest gefeiert

Dach bald gedeckt

Kurz vor Einbruch der Dunkelheit wurde das Richtfest am neuen Kirchendachstuhl der Quirinuskirche in Essingen gefeiert. weiter
KIRCHE / Jugendsonntag und Firmvorbereitung

Das ganz besondere Öl

Gleich zwei Anlässe waren der Grund für einen Jugendgottesdienst in Lautern. Zum einen der diözesanweite Jugendsonntag zum Christkönigsfest und zudem der Eröffnungsgottesdienst der Firmvorbereitung. weiter
BILDUNG / Gmünder Parler-Schüler bei Ausstellung in Stuttgart

Das Leben der Römer

"Lateiner" der Klassen 6, 7, 8 und 10 des Parler-Gymnasiums wollten mehr über das Leben und die Bräuche der Römer wissen, die in Süddeutschland mit dem Limes, den Stadtanlagen und Gräberfeldern doch so deutliche Spuren hinterlassen haben. Deshalb fuhren sie zusammen mit ihren Lehrern nach Stuttgart zur Landesausstellung "Imperium Romanum". weiter
HAUSHALT / Viele Investitionen und neue Schulden in Abtsgmünd

Ein Jahr der Bauprojekte

Die Sanierung des Rathauses, die Ortskernsanierung, die Erweiterung der Friedrich-von-Keller-Schule, Kanalsanierungen: Viele Projekte will Abtsgmünd 2006 vorantreiben. Daher müssen auch 980 000 Euro Kredite aufgenommen werden. weiter
MUSIKSCHULE / Neu: Unterricht mit und für Behinderte

Erfüllter durch Musik

Unterricht in vielen verschiedenen Bereichen und in großer Vielfalt bietet die Städtische Musikschule Gmünd. Neuerdings gibt's Kurse auch für behinderte Menschen. weiter
GUTEN MORGEN

Erklärungsnot

Der goldene Weihnachtsstern in der Ecke glitzert drehenderweise an seinem Bindfaden in der spätherbstlichen Sonne. "Du bist aber früh dran mit deiner Weihnachtsdekoration", zeigt sich der Besuch im Wohnzimmer verblüfft. "Wieso, sind doch nur noch ein paar Wochen", lautet die schnelle Antwort der Dekorateurin. Innerlich amüsiert, wo doch der Stern noch weiter
LITERATUR / Am Donnerstag beginnen die Stuttgarter Buchwochen

Fitness und viele andere Seiten

Wohlbefinden und Fitness als Schwerpunktthema, Polen als Gastland: Das sind die zentralen Punkte der 55. Stuttgarter Buchwochen vom 17. November bis 11. Dezember. weiter

Gebäude für die Sturzbomber?

Kann der Freizeitclub "Sturzbomber" das ehemalige Gebäude der Gefriergemeinschaft Zimmerbach mieten? Darum geht es in der nächsten Sitzung des Durlanger Gemeinderates am Freitag, 18. November, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem gibt es einen Finanzbericht. weiter
  • 171 Leser
FÖRDERUNG

Geld für die Feuerwehren

Das Regierungspräsidium bewilligt 3,05 Millionen Euro für Feuerwehrprojekte. Davon gehen allein 338 240 Euro in den Ostalbkreis. weiter

Geld für Zelte, Kleidung und Medizin

"Die Menschen hier haben spontan gespendet, 15 000 Euro bis jetzt", diese Bilanz zieht Pfarrerin Ursula Richter. Von ihrer Kirchengemeinde aus wurde vor gut einem Monat Sabine Burdack nach Pakistan entsandt. Kurz vor dem Erdbeben trat die Wasseralfingerin dort ihren Dienst im Kunhar Christian Hospital an, wohin jetzt das Geld fließt. Spontan spendeten weiter

Gemeinderat am Feiertag

"Am Mittwoch findet in Gmünd eine Gemeinderatssitzung statt, während evangelische Christen Buß- und Bettag feiern. Das ist nicht gut. Sind doch evangelische und katholische Christen engagiert in der Stadtpolitik. Es ist Pflicht der Christen, für ihre Stadt zu beten und sich für sie einzusetzen. Aber was sollen sie im Gottesdienst am Buß- und Bettag weiter
MV-STADTKAPELLE / Viel Beifall für Musikstücke - Michael Schaumann überzeugte als Tenor beim Herbstkonzert

Gesang mit Klang zum Herbstanfang

54 Musiker, 27 Kinder im Fanfarenzug und dazu acht Streicher sorgten im Peter-Parler-Saal des Gmünder Stadtgartens dafür, dass das Herbstkonzert der MV-Stadtkapelle unter der Leitung von Stadtkapellmeister Dietmar Spiller bestens ankam. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Morgen Auftaktveranstaltung

Gleichberechtigt mobil

"Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht!" Schön, wer das von sich sagen kann. Einer davon ist Olaf Paplowski, behindert mit einer spastischen Lähmung. Genau diesen Menschen will die GT mit ihrer Weihnachtsaktion in diesem Jahr helfen. Mit der Aktion "Gleichberechtigt Mobil". weiter

Gmünder Schreiner auf der Burg und in Tübingen

Der Jahresausflug der Gmünder Schreiner-Innung führte zunächst zur Burg Hohenzollern, die herbstlich romantisch aus dem Nebel ragte. Zu Fuß erklommen die Ausflügler den Burgberg, dann wurden sie durch einige Räume der Burg und die Schatzkammer geführt. Beim Mittagessen in Tübingen bekamen die Schreiner auf der Speisekarte eine Lektion in schwäbisch, weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Familienabend in Waldstetten mit viel Programm: Reden, Musik und Ehrungen

Goldene Ehrennadeln für treue Albvereinler

Zurecht überschrieb der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldstetten, das unbeschwerte Zusammensein in der Alte Turnhalle mit Familienabend. Infos, Musik, Sketche und Ehrungen standen auf dem Programm. weiter
KINDERGARTEN / Alfdorf reagiert auf sinkende Kinderzahlen

Gruppen schließen

Tiefe Stirnfalten auf der Stirn und mancher Stoßseufzer - die Alfdorfer Gemeinderäte machten sich in der gestrigen Sitzung ihre Entscheidung nicht leicht. Dennoch beschlossen sie schließlich mehrheitlich auf die dramatisch sinkenden Kinderzahlen zu reagieren und daher jeweils eine Kindergartengruppe in Pfahlbronn und in Alfdorf zu schließen. weiter
TSB-HERZGRUPPE-SCHEFFOLDHALLE / 25. Geburtstag gefeiert

Im "Ländle" vorne

Seit 25 Jahren existiert die TSB-Herzgruppe-Scheffoldhalle. Gefeiert wurde jüngst in der Bernhardushalle in Weiler. Rund 240 Mitglieder und Gäste konnte Abteilungsleiter Günther Salzmann hierzu begrüßen. weiter
ZIS

Interview mit dem Schultes

Die Klasse 8 c der Mutlanger Realschule macht mit bei "Zeitung in der Schule" (ZiS). Unterstützt wird sie dabei von Studenten der Pädagogischen Hochschule (PH), die wissen möchten, wie man Medien im Unterricht einsetzen kann. weiter
  • 1679 Leser

Jugendtreff fährt zur Eisdisco

Der Lorcher Jugendtreff startet mit einer Fahrt in die Eisdisco durch. Kinder von 12 bis 17 Jahren können am Samstag, 3. Dezember, mitfahren. Der Bus fährt in Lorch am Bürgerhaus um 18 Uhr, in Weitmars an der Kirche um 18.10 Uhr und in Waldhausen am Rathaus um 18.20 Uhr. Anmeldung bis 1. Dezember beim Jugendtreff. weiter
  • 182 Leser

Jungen Künstlern über die Schulter schauen

Kunst und Kino sind beim Weihnachtsmarkt in Wißgoldingen am Samstag, 19. November, angesagt. Für die Kleinen gibt's ein Kinderkino bei der Schule in Wißgoldingen. Die Größeren können Schülern der Gmünder Fachschule Schmuck und Gerät beim Arbeiten über die Schulter schauen. Der Weihnachtsmarkt öffnet von 12 bis 19 Uhr seine Türen. Die örtlichen Vereine weiter
KÖDER-AKTION

Kampf gegen Kanalratten

Gmünd hat etwa 62 000 Einwohner. Experten schätzen, dass in jeder Stadt pro Einwohner eine Ratte im Kanalnetz lebt. Und wenn die Tiere nicht regelmäßig dezimiert werden, besteht die Gefahr, dass ihre Zahl noch weit über dieses Maß hinaus steigt. weiter
VERBRAUCHER / Erst nach mehreren Tests geht das Wasser in die Leitungen

Kein Bodensee-Wasser

In den Gmünder Leitungen fließt kein Bodensee-Wasser. Das sagte gestern der Leiter der Stadtwerke, Hans-Joachim Jacobi. Die Stadt ist an die Landeswasserversorgung angeschlossen, die Wasser aus der Donau und dem Bereich Donau-Ries einspeist. weiter

Kinder haben Lichter ins Dunkel getragen

Die katholische Kirchengemeinde St. Konrad in Lorch feierte zusammen mit dem Kindergarten das Fest des Heiligen Martins. Diakon Kaspar erinnerte bei der Mantelteilung an das soziale Engagement dieses Mannes. Zu seinem Gedenken zogen die Kinder mit ihren Laternen durch die Stadt in die St. Konradskirche, in der der Kindergarten ein Rollenspiel vorführte. weiter

Kindergärten sind Thema im Ausschuss

Die finanzielle Förderung des Waldorfkindergartens, ein Sachstandsbericht und die Beratung über die weitere Vorgehensweise stehen unter anderem bei der kommenden Sitzung des Verwaltungsausschusses in Waldstetten auf dem Programm. Außerdem ein Thema: Die Bedarfsplanung der Kindergärten in Waldstetten und Wißgoldingen. Die Sitzung beginnt am Donnerstag, weiter
KIRCHENGEMEINDERATSWAHL / Dekan Hermann Friedl zum Ergebnis

Kirche muss die Jugend erreichen

Eine "zunehmende Entchristlichung der Gesellschaft" vermutet der katholische Dekan Hermann Friedl hinter dem Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl vom Sonntag. Erneut kamen weniger Gemeindemitglieder an die Wahlurnen. Insgesamt 29,3 Prozent, eineinhalb Prozent weniger als im Jahr 2001. weiter
  • 116 Leser
KIRCHENCHOR ST. ULRICH / Johann-Sebastian-Bach-Werk mit vielen Musikern aus dem Raum

Magnificat mit Pauken und Trompeten in Heubach

Das Magnificat von Johann Sebastian Bach kommt am 1. Advent, 27. November, ab 17 Uhr, in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach zur Aufführung. Es war das Weihnachtsfest 1723, das dem frischgebackenen Thomaskantor Bach die erste Gelegenheit in Leipzig gab, ein bedeutendes musikalisches Werk darzubieten. Es ist ein besonders prächtiges Werk mit fünfstimmigem weiter

Martinusmedaille für Schmid

Anna Schmid aus Böbingen bekam die Martinusmedaille verliehen. Bischof Gebhard Fürst von der Diözese Rottenburg-Stuttgart ehrte damit ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement und "ihre gelebte Nächstenliebe im Sinn des Diözesanpatrons, des heiligen Martin von Tours". Anna Schmid (71) ist seit über 20 Jahren im Kirchengemeinderat tätig. Sie betreut weiter

Morgen ökumenischer Gottesdienst

Am Mittwoch, 16. November, denken Christen beider Konfessionen an den ehemaligen kirchlichen Feiertag "Buß- und Bettag". Vor zehn Jahren wurde er abgeschafft. Der ökumenische Bittgottesdienst wird in der evangelischen Böbinger Michaelskirche um 19 Uhr gefeiert. Das Thema dieses Gottesdienstes lautet: "Wer kriegt was?" Es erinnert daran, dass das deutsche weiter
HOLZPELLETS / Siedlungswerk bietet in "Pfennigmühle" Neues

Nahwärme aus Holz

Steigende Öl- und Gaspreise ärgern Verbraucher. Gut dran, wer beim Heizen Alternativen hat. Eine davon sind Holzpellets. Mit einer solchen Anlage versorgen Siedlungswerk und ImmoTherm das Baugebiet "Pfennigmühle" im Gmünder Osten. weiter

Neubau startet

In Schorndorf startet der Bau des neuen Hallenbades. Der Wellness-Tempel soll unmittelbar beim Freibad Ziegeleisee entstehen. Die Bauarbeiten sollen während der Wintermonate soweit vorangetrieben werden, dass der Freibadbetrieb ab Saisonbeginn im Mai ungehindert laufen kann. Erfreut zeigten sich die Verantwortlichen bei den Stadtwerken, dass die Rohbauarbeiten weiter

Nochmal Geld für den GD-Chip?

Leistet die Stadt doch noch einmal einen Zuschuss zum Chip-System der Touristik- und Marketing GmbH? Darüber entscheidet der Gemeinderat in seiner Sitzung, die morgen um 16 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses beginnt. Weitere Themen der Sitzung sind die Prüfberichte der Jahresrechnungen 2002 und 2003 der Stadt und der Hospitalstiftung, die Feststellung weiter
KINDERGARTEN

Offene Türen und Theater für Kinder

Infoecke, Fotoschau, selbst gebastelte Produkte und vieles mehr gibt's beim Tag der offenen Tür im Lorcher Kindergarten St. Konrad. Am Samstag, 19. November, sind die Türen des katholischen Kindergartens in der Gaisgasse geöffnet. Dazu gibt's ein kostenloses Marionettentheater für die Kinder. weiter
ENTWÄSSERUNG / Kanal für Aussiedlerhöfe in Ruppertshofen

Plus für die Umwelt

Die Hauskläranlagen der Wohnplätze Lettenhäusle, Boschenhof und Fuchsreute haben im April 2006 ausgedient. Dann werden die Häuser durch einen neuen Kanal entwässert, der in die Kläranlage Hönig mündet. "Der Bau wird zu 90 Prozent vom Land bezuschusst", sagte Bürgermeister Thomas Dörr. weiter
VORTRAGSREIHE / Hochschule für Technik in Aalen

Qualitäts- und Umweltmanagement

Qualität von Produkten und Dienstleistungen ist für den Erfolg von Unternehmen zentral: Je mehr sich der Mensch auf die Technik verlassen muss, um so wichtiger wird Qualität im Sinne von Sicherheit. Dieser Erkenntnis widmet sich eine Vorlesungsreihe an der Hochschule für Technik in Aalen. weiter
TV BARGAU / Verbandsligaaufstieg der Handballerinnen und viele Mehrkampfabzeichen

Rekordzahlen bei den Abzeichen

Bei seiner Sportlerehrung konnte der Turnverein Bargau auf ein erfolgreiches Sportjahr 2005 zurückblicken. Viele Bargauer erhielten Urkunden für ihre Leistungen. weiter
FINANZEN / Wie Kommunen die geplante Kreisumlagenerhöhung treffen würde

Sparen und zusätzliche Schulden

Um zwei Prozentpunkte soll nach dem Vorschlag aus dem Landratsamt die Kreisumlage erhöht werden. Die GT hat nachgehakt, wie dies drei unterschiedliche Kommunen im Gmünder Raum trifft. Und wie diese damit umgehen. weiter
JUBILÄUM / Seit zehn Jahren gibt es die Firma Henkel in Bopfingen

Starkes Team - tolle Mannschaft

10 Jahre Henkel in Bopfingen, ein Grund zu feiern, wie Dr. Michael Rudolph bei der Begrüßung der geladenen Gäste, vor einem Rundgang durch den Henkel Standort Bopfingen, ausdrücklich betonte. Der Henkel Standort Bopfingen ist als "Center of Competence" weltweit für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Industrieklebstoffen in der Holzverarbeitung weiter
  • 467 Leser
GEWERBE- UND HANDELSVEREIN / Offene Türen bei Handwerkern - Ulrichsmarkt rund ums Holz

Tigerenten landen in Heubach

Am letzten Wochenende im März wird Heubach zur Tigerentenstadt. Die schwarz-gelb-gestreifte Janosch-Ente dient dem Gewerbe- und Handelsverein als Symbol für Holzspielzeug, denn Holz soll das Motto des kommenden "Frühlingserwachens" sein. weiter

Tipps von Arzt

Tipps gegen Schlafstörungen, krankhaftes Schnarchen, aber auch zur Behandlung von Gelenkschmerzen bekommen Interessierte morgen von 14 bis 15.30 Uhr unter der Telefonnummer (0711) 64892040. Unter dieser Nummer beantwortet der Ärztliche Direktor des Zentrums für Innere Medizin II des Marienhospitals, Stefan Reinecke, kostenlos Anruferfragen. Themenschwerpunkte weiter

Unterricht bei den Kapitelsquiltern

Gestern, an ihrem letzten Tag, wurde die Quilt-Ausstellung im Gmünder Franziskaner auch zum Unterrichtsthema. Schüler erlebten dort eine ganz praxisnahe Stunde im Fach "Textiles Werken - Handarbeit", als sie in die Fertigkeiten und Kniffe eingeführt wurden, mit denen die Kapitalsquilter ihre textilen Kunstwerke schaffen. Zahlreiche Besucher hatten seit weiter

Verletzliche Natur

Unter dem Titel "Hinter der blauen Mauer" zeigt Ludwig Walderich aus Gingen auf Einladung des Gmünder Naturkundevereins morgen ab 20 Uhr im kleinen Predigersaal einen Diavortrag über die Schwäbische Alb. Der Eintritt ist frei. Der Referent war jahrelang Vorsitzender der Geislinger Ortsgruppe des Naturschutzbundes Alb-Neckar und ist leidenschaftlicher weiter

Was Senioren in Täferrot schaffen

Beim Seniorennachmittag am Buß- und Bettag wollen Täferroter Senioren zeigen, was sie so schaffen. Zusätzlich zu einem anregenden Unterhaltungsprogramm werden handwerkliche Stücke im Rahmen einer kleinen Ausstellung der Öffentlichkeit gezeigt. Die Ausstellung beinhaltet Bilder, Kupferarbeiten, Tischdeckchen und Drechselarbeiten und mehr. Die Ausstellung weiter

Zum Markt mit Selbstgemachtem

Kränze, Schmuck und selbst Gestricktes, selbst gemachte Marmelade und das Waldhäuser Backbüchle - das alles gibt's beim Weihnachtsmarkt am Samstag, 19. November, in der Grundschule in Waldhausen. Ein kleines Café mit Live-Musik, Waffeln, Punsch und Glühwein werden von 15 bis 18 Uhr geboten. weiter
  • 188 Leser
HANDWERKSKAMMER / Vier Landessieger von der Ostalb

Zwei kommen weiter

Beim praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend, den diesmal die Handwerkskammer Freiburg ausgerichtet hat, waren die Junghandwerker der Kammer Ulm sehr erfolgreich. Unter den 20 Preisträgern sind auch vier von der Ostalb. weiter
  • 127 Leser
POLITIK / Barthle und Lange stimmen für Koalitionsvertrag

Zweimal klares Ja

Die beiden Gmünder Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle (CDU) und Christian Lange (SPD) haben gestern in Berlin und Karlsruhe auf Kleinen Parteitagen dem Koalitionsvertrag zugestimmt. weiter
  • 136 Leser

Regionalsport (14)

BOXEN / Heute boxt der Ex-TSB-Boxer in der Göppinger Hohenstaufenhalle gegen den Carlos Cruzat

Arslan will Titelverteidigung

Eine Premiere erlebt heute die Hohenstaufenhalle in Göppingen. Dort, wo sonst der Handball-Bundesligist Frisch Auf auf Punktejagd geht, will der Boxer Firat Arslan, der bis ins Jahr 1997 für den TSB Gmünd in den Ring kletterte, seinen Titel als WBO-Intercontinental-Meister im Cruisergewicht verteidigen. weiter
STB-TURNGALA / Tournee kommt unter dem Motto "Live in Concert" am 1. Januar mit Weltklasseathleten nach Aalen

Bis an die Grenzen der Physik

"Live in Concert" heißt das Motto der Turn-Gala 2006 des Badischen und Schwäbischen Turnerbundes. Erstmals begleitet die Rock'n'Roll-Band "Fritz Cats" die Tournee durch 13 Städte in Baden-Württemberg. Am 1. Januar 2006 kommt die STB-Gala nach Aalen. weiter

Bissiger werden

Chancen gab's genug, doch am Ende stand der FC Normannia mit leeren Händen da. Die 1:2 (1:1)-Pleite in der Fußball-Oberliga gegen den Konkurrenten SV Linx war vermeidbar, und deshalb war Alexander Zorniger auch verärgert. "Ein Großteil schafft es nicht, das Maximum abzurufen", sagt der Trainer. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Mannschafts-Meisterschaften Oberliga

Damen werden Fünfte

Rang fünf und 18 776 Punkte war die Ausbeute der Frauen des Schwimmvereins Gmünd bei der Endrunde zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg. weiter
FUSSBALL / D-Junioren - Normannen nicht im Finale

Ein Punkt fehlt

Knapp verfehlten die D-Junioren der Normannia Gmünd bei der Vorschlussrunde um den württembergischen Cup der Volks- und Raiffeisenbanken den Einzug ins Finale. weiter
HANDBALL / Landesliga

Erneute Niederlage

Mit 25:31 verloren die Handball-Damen des TSV Lorch ihr Heimspiel in der Landesliga gegen den Tabellennachbarn aus Hohenacker. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Mannschafts-Meisterschaften - SVG-Männer Aufstiegskampf zur 2. Bundesliga in Karlsruhe

Florian Abele wird disqualifiziert

"Nicht Fisch, nicht Fleisch" war der Auftritt der Männer des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd beim Aufstiegskampf zur Südgruppe der 2. Schwimm-Bundesliga im Rahmen der Deutschen Mannschafts-Meisterschaften am Wochenende in Karlsruhe. weiter
  • 174 Leser
BADMINTON / 2. Regionalranglistenturnier der Jugend in Rudersberg

Gschwender räumen wieder ab

Beim 2. Regionalranglistenturnier der Jugend in Rudersberg kamen Benjamin Kachel, Max Seidel, Larissa Mantel und Svenja Mantel aufs Treppchen. weiter
BADMINTON / Landesliga - Gschwend punktet

In der Mitte

Als Landesliga-Aufsteiger schlägt sich Gschwend beachtlich und belegt nach der Vorrunde der Saison den fünften Tabellenplatz. Einen Sieg und eine Niederlage erkämpften sich die Gschwender. weiter
GEWICHTHEBEN / Oberliga - Kampfrichter fehlt

Lockerer Sieg

Gegen das Tabellenschlusslicht der Oberliga, den VfL Sindelfingen, konnte sich der SGV Oberböbingen klar mit 403,2:200,5 durchsetzen und sich an die Tabellenspitze setzen. weiter
REITEN / German Maters in der Stuttgarter Schleyer-Halle

Mit Konle und Kiess

Die komplette Weltelite des Reitsports gibt sich bei den German Masters ab morgen in der Stuttgarter Schleyer-Halle die Ehre. Mittendrin der Röhlinger Thomas Konle und Stephanie Kiess aus Lorch. weiter
  • 113 Leser
VOLLEYBALL / Landesliga - DJK Gmünd siegt 3:1

Sehr nervenstark

Ulm erweist sich für die Damen der DJK Gmünd zum zweiten Mal innerhalb von 14 Tagen als gutes Pflaster, denn nach dem VfB musste nun der SSV Ulm 1846 dran glauben. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Weiter mit Heimkomplex

Heimspiele bereiten der HG Aalen/Wasseralfingen zur Zeit Probleme. Auch gegen die TSG Giengen musste sich die HG mit 24:27 geschlagen geben. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Zwei Punkte verloren

Der TSV Lorch konnte die zuletzt gezeigte Leistung nicht wieder abrufen und ließ zwei wichtige Punkte bei der 24:27-Niederlage in Stuttgart. weiter

Überregional (126)

URAUFFÜHRUNG

'Medusa'-Oper im Kirchenraum

In einer spannungsvollen Inszenierung ist die Oper 'Medusa' von Arnaldo de Felice uraufgeführt worden. Vor allem die ungewöhnliche Kulisse der Allerheiligen Hofkirche in der Münchner Residenz mit ihrem neoromanischen Ziegelgemäuer beeindruckte die Zuschauer. Gemischte Gefühle rief beim Publikum die moderne, selten melodische Tonsprache des jungen Komponisten weiter
  • 363 Leser
EISSCHNELLLAUF / Deutsche Damen gewinnen Team-Verfolgung in Calgary

'Zicken-Trio' mit Fabelweltrekord

Das Beste kam zum Schluss: Das deutsche Damen-Trio Anni Friesinger, Claudia Pechstein und Daniela Anschütz hat beim Eisschnelllauf-Weltcup in Calgary in der Team-Verfolgung in der Traumzeit von 2:56,54 Minuten einen Fabelweltrekord aufgestellt. Das Trio durchbrach in der Team-Verfolgung erstmals die Schallmauer von drei Minuten. In 2:56,04 wurde die weiter
  • 380 Leser
CELESIO

30 Prozent Gewinnplus

Europas größter Pharmahändler Celesio hat in den ersten neun Monaten 2005 einen Gewinnsprung verzeichnet. Wie das Unternehmen in Stuttgart mitteilte, legte der Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum unter dem Strich um knapp 30 Prozent auf 317 Mio. EUR zu. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg von Januar bis September um 11 Prozent auf 476 Mio. weiter
  • 474 Leser
TOURISMUS / Lehrpfad informiert neugierige Schanzenbesucher

Acht Tafeln zum olympischen Dorf

Das Interesse an der Hochfirstschanze bei Titisee-Neustadt ist nach wie vor groß, und viele Besucher stellen viele Fragen: Wie lang ist der Anlauf? Wie schnell sind die Springer? Wo liegt der Schanzenrekord? Wer hält ihn? Die Fragen werden nun auf einer Info-Tour beantwortet. weiter
  • 352 Leser
Borussia Dortmund

Ailton als Ricken-Ersatz?

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat akute Stürmer-Sorgen. Mit Lars Ricken zog sich gestern der dritte Offensivspieler nach den Angreifern Jan Koller und Cedric van der Gun einen Kreuzbandriss zu. Ricken wird noch in dieser Woche operiert und fällt bis zum Saisonende aus. Die Suche nach kurz- bis langfristigen Alternativen ist im Gange, zumal weiter
  • 303 Leser

Altana zieht EU-Zulassungsantrag für Daxas zurück

Der Bad Homburger Pharmahersteller Altana hat bei der Einführung seines neuen Atemwegmedikaments Daxas einen neuen Rückschlag erlitten. Das im DAX notierte Unternehmen zog den Zulassungsantrag für Daxas in Europa zurück. Die Entscheidung sei nach Beratung mit der europäischen Zulassungsbehörde EMEA getroffen worden, teilte Altana in Bad Homburg mit. weiter
  • 454 Leser
moshammer-prozess

Angeklagter voll schuldfähig

Der mutmaßliche Mörder des Münchner Modemachers Rudolph Moshammer ist nach Einschätzung eines Gutachters voll schuldfähig. Es gebe keine Anzeichen für krankhafte seelische Störungen des angeklagten Irakers zur Tatzeit. Das erläuterte der Aachener Psychiater Prof. Henning Saß vor dem Landgericht München. Die Tat trage auch keine Merkmale eines hochgradigen weiter
  • 346 Leser

Anklage gegen Ex-REWE-Chef wegen schwerer Untreue

Der Ex-Vorstandschef des REWE-Konzerns, Ernst Dieter Berninghaus, muss sich in einem Strafverfahren wegen des Vorwurfs der Untreue in einem besonders schweren Fall verantworten. Die Staatsanwaltschaft habe Anklage erhoben, es gehe um eine Summe im zweistelligen Millionenbereich, sagte der Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft, Ulrich Boden, und bestätigte weiter
  • 475 Leser
GIFTANSCHLAG

Ansturm auf Bürgertelefon

Nach Bekanntwerden des Giftanschlags am Bodensee mussten viele Anrufer beruhigt werden. Viele sorgen sich um die eigene Gesundheit oder die ihrer Kinder. weiter
  • 487 Leser
BOXEN

Arslan kämpft um WM-Chance

Mit der Unterstützung des Rottweiler Schwergewichts-Lieblings Luan Krasniqi als Betreuer in der Ringecke geht heute Abend der Süßener Firat Arslan in den Ring. In der Göppinger Hohenstaufenhalle will der Cruisergewichtler im Rahmen einer Box-Gala mit insgesamt acht Kämpfen (Beginn um 18.30 Uhr) seinen Interkontinental-Titel (WBO) gegen den erfahrenen weiter
  • 342 Leser
KINDER / Zehnjähriger schießt mit Softair-Pistole

Attacke auf Lehrer-Autos

Mit einer Softair-Waffe hat ein Zehnjähriger auf Autos von Lehrern in Dietenheim (Alb-Donau- Kreis) geschossen. Verletzt wurde bei dem Vorfall, der sich bereits am vergangenen Dienstag auf dem Schulparkplatz ereignet hat, niemand. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der Schulleiter den Buben dabei erwischt und ihm die Waffe abgenommen. Der Zehnjährige weiter
  • 316 Leser
TENNIS / Saisonfinale unter keinem guten Stern

Auch Agassi und Nadal steigen aus

Es sollte das Saisonfinale der Weltbesten werden. Doch der Tennis-Masters-Cup steht unter keinem guten Stern: Auch Andre Agassi und Rafael Nadal stiegen gestern aus. weiter
  • 306 Leser

Auch Sayakos Tante musste Titel aufgeben

Prinzessin Sayako ist in Japan seit 45 Jahren die erste Prinzessin, die ihren Titel aufgeben muss. Die letzte vor ihr war ihre Tante Takako Shimazu, die 1960 heiratete und wegen des 1947 verabschiedeten Gesetzes auf ihre Rechte verzichten musste. Zwar galt auch vor 1947 zumeist die männliche Thronfolge, aber in den vergangenen 1500 Jahren gab es immerhin weiter
  • 335 Leser

Auf einen Blick

HANDBALL ·Regionalliga Süd, Frauen, Staffel 1 Waiblingen Regensburg 32:30 TV Holzheim Vaterstetten 20:19 FA Göppingen II Haunstetten 18:30 Naunhof HG Fürth 25:17 Oschatz SC Riesa 18:26 Tabelle: 1. SC Riesa 16:2, 2. Waiblingen 14:4, 3. Naunhof 13:5, 4. Oschatz 10:8, 5. Haunstetten 9:9, 6. HG Fürth 7:11, 7. TV Holzheim 6:12, 8. Frischauf Göppingen II weiter
  • 365 Leser
Bilfinger berger

Auftragsbücher prall gefüllt

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger schreibt trotz eines Rückschlags im australischen Hoch- und Industriebaugeschäft schwarze Zahlen. Nach den ersten neun Monaten 2005 steigerte das Unternehmen die Bauleistungen und das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr zweistellig. Beim Auftragsbestand gab es nach Angaben von Vorstandschef Herbert weiter
  • 450 Leser
VW / Konflikt im Aufsichtsrat nach der Wahl des neuen Arbeitsdirektors

Aus für den 'Phaeton' in den USA

Volkswagen kommt nicht aus den Schlagzeilen. In Wolfsburg sorgt die Wahl des neuen Arbeitsdirektors für Ärger. In den USA kommt das Aus für den 'Phaeton'. weiter
  • 570 Leser
GOLF

Aus für Langer-Turnier?

Dem German Masters in Pulheim bei Köln, Golf-Turnier der Brüder Bernhard und Erwin Langer, droht wegen der Finanzierungslücken zumindest für kommende Jahr das Aus. 1987 erstmals ausgetragen, taucht diese hochwertige Veranstaltung der Europa-Tour im Tour-Kalender nicht auf. weiter
  • 361 Leser
GEFÄNGNISSE

Ausbrecher gefasst

Ein Gefängnisausbrecher ist der Polizei in Rastatt ins Netz gegangen. Der 39-Jährige sei gefasst worden, als er die Wohnung eines Freundes verließ, teilten die Beamten gestern mit. Er habe wegen einer Sexualstraftat eine dreijährige Haftstrafe zu verbüßen. Vor drei Wochen sei ihm die Flucht aus der Justizvollzugsanstalt Kislau (Kreis Karlsruhe) gelungen. weiter
  • 381 Leser

Auskunft am Telefon

Die Bodensee-Wasserversorgung hat ein Bürgertelefon für alle Auskünfte zum Thema Giftanschlag bei Sipplingen geschaltet: Telefon: 180/3212327. Bis auf weiteres ist es täglich in der Zeit von von 7.30 bis 18 Uhr besetzt. weiter
  • 354 Leser
FRANKREICH / Ausgangssperren zeigen Wirkung - Krawalle schwächen sich ab

Ausnahmezustand für weitere drei Monate

Die französische Regierung hat den Ausnahmezustand, der vergangene Woche verhängt worden war, um drei Monate verlängert. Das Kabinett reagierte mit dem Beschluss auf die anhaltenden Unruhen in sozialen Brennpunkten zahlreicher Großstädte, die sich in der Nacht zum Montag allerdings abgeschwächt hatten. Wenn die Nationalversammlung wie erwartet ihre weiter
  • 343 Leser

AWD-Quartalsüberschuss bricht ein

Der Finanzdienstleister AWD hat im dritten Quartal kaum Gewinn gemacht. Der Überschuss sei im Jahresvergleich um 98,3 Prozent auf 200 000 Euro eingebrochen, teilte AWD in Hannover mit. Grund dafür waren eine schwache Inlandsnachfrage nach Altersvorsorgeprodukten und Sonderkosten für den weiteren Aufbau der Auslandsmärkte. Für die ersten neun Monate weiter
  • 424 Leser
GIFTANSCHLAG / Ermittler verfolgen eine erste Spur

Bauernhof durchsucht

Die Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Giftanschlag auf den Bodensee laufen auf Hochtouren. Gestern wurde ein Hof im Landkreis Ravensburg durchsucht. weiter
  • 333 Leser

Blick über die ...

...Nebel. Hoch droben auf den Höhen hat der Blick über die Nebel im Tal hinweg Auslauf auf das weite Land: Abendstimmung über dem Rheintal beim Kaiserstuhl. Im Hintergrund sind die gestern noch schneefreien Vogesen zu sehen. weiter
  • 385 Leser
KIRCHE / Badische Diakonie präsentiert Jahresbericht in Form von Kurz-Krimis

Brandwand gegen soziale Probleme

Krimi statt Jahresbericht: Die badische Diakonie geht ungewohnte Wege, um Interesse für soziale Themen zu wecken. Elf Geschichten sind bereits erschienen. weiter
  • 346 Leser
HOBBY / Sogar der Heizungsraum beherbergt Teile der Sammlung

Brummer im Kleinformat

Sein erstes Modellflugzeug hat Josef Srb vor 50 Jahren gebaut
100 Jahre Geschichte der Fliegerei: Nahezu jedes Militärflugzeug, das als Modell angeboten wird, besitzt Josef Srb. 400 bis 500 Miniaturflieger hängen oder stehen im Keller seines Hauses in Kleinkötz. Dazu kommen weitere rund 100 Panzer und Militärfahrzeuge im Spielzeugformat. weiter
  • 434 Leser
VERSTEIGERUNG / Edelpilz aus Italien wiegt 1,2 Kilogramm

Chinesin zahlt 95 000 Euro für einen Trüffel

Trüffel sind ein Luxus, für den Genießer Höchstpreise zu zahlen bereit sind. Jetzt hat in London ein Riesenexemplar des Pilzes einen Rekordpreis erzielt. weiter
  • 369 Leser

Commerzbank vor Übernahme der Eurohypo

Die Commerzbank will Europas größten Immobilienfinanzierer Eurohypo übernehmen und damit zur Nummer zwei der deutschen Bankenbranche aufsteigen. In Verhandlungen mit den beiden anderen Großaktionären der Eurohypo AG, dem Branchenprimus Deutsche Bank und der Dresdner Bank, sei «in allen wesentlichen Verhandlungspunkten Einigung erzielt» worden, teilte weiter
  • 467 Leser

Das stichwort: Parteitag - groß und klein

In allen demokratischen Parteien in Deutschland ist der Parteitag das höchste Beschlussgremium. Er bestimmt die Grundlinien der Parteipolitik, beschließt das Parteiprogramm. Diese Beschlüsse sind für alle Parteigremien vom Präsidium über den Bundesvorstand und die Bundestags- und Landtagsfraktionen bis zum Ortsverein bindend. Allerdings erfordern Parteitage weiter
  • 368 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 15.11.2005 um 20.01 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 15.11.2005 um 20.01 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30147,85(- 0,15)Allianz1,75119,80(+ weiter
  • 453 Leser

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 15.11.2005 um 17.57 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 15.11.2005 um 17.57 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30147,75(- weiter
  • 452 Leser
SCHWIMMEN / Biberacher für Titelkämpfe gut gerüstet

Deibler sorgt für Furore

Junioren-Europameister Steffen Deibler (Biberach) sorgt weiter für Furore. Bei einem internationalen Schwimm-Meeting in Bozen feierte der 18 Jahre alte Schüler gleich zwei Siege gegen die Weltelite. Zunächst gewann er über 50 m Freistil in 22,20 Sekunden vor dem Brasilianer Fernando Scherer (22,39). Über 100 m Freistil verwies Deibler in 48,99 Sekunden weiter
  • 344 Leser

Designierter Fed-Chef Bernanke verspricht Kontinuität

Der designierte US-Notenbankchef Ben Bernanke hat bei seiner Anhörung im US-Senat Kontinuität in der Währungspolitik versprochen. Gleichzeitig setzte er sich für mehr Offenheit über das angepeilte Inflationsziel ein. «Langfristige Preisstabilität ist unerlässlich für maximale Beschäftigung und allgemeine wirtschaftliche Stabilität», sagte Bernanke. weiter
  • 447 Leser

Deutsche Wirtschaft ist auf Wachstumskurs

Die deutsche Wirtschaft ist dank boomender Exporte und steigender Investitionen wieder auf Wachstumskurs. Trotz der hohen Ölpreise hat die Konjunktur nach der Flaute vom Frühjahr im Sommer wieder an Schwung gewonnen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im dritten Quartal saison- und kalenderbereinigt real um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. weiter
  • 471 Leser
PRESSE / Kommentare aus dem Ausland

Die deutsche Lust am Schlechtreden

Anders als in Deutschland wird der Koalitionsvertrag im Ausland überwiegend positiv kommentiert. Nicht wenige Zeitungen sehen Grund zur Hoffnung. weiter
  • 336 Leser

Die Samenhändlerin (86. Folge)

86. Folge Weiße Weihnachten - die Kirche war mit einer Zuckerschicht überzogen, und auf dem Nachhauseweg vom Gottesdienst würde das Kerzenlicht in den Fenstern besonders festlich aussehen. Warum kann ich mich nicht daran erfreuen?, fragte sich Hannah und schob sogleich hinterher: Weil mir schöne Weihnachtsfeste wohl einfach nicht mehr vergönnt sind. weiter
  • 392 Leser
TENNIS / Amelie Mauresmo holt ihren ersten großen Titel

Die Selbstzweifel besiegt

Drei-Satz-Erfolg beim Masters gegen Landsfrau Mary Pierce
3:06 Stunden dauerte das Finale bis zum verwandelten Matchball, der Weg der Französin Amelie Mauresmo zum ersten bedeutenden Titel ihrer Karriere aber dauerte insgesamt über zehn Jahre. In Los Angeles endlich hat sie das Masters gegen ihre Landsfrau Mary Pierce gewonnen. weiter
  • 312 Leser
THEATER / Soapstars führen demnächst Hochhuth auf

Die Themen kennen sie

Schauspieler der RTL-Daily-Soap 'Gute Zeiten, Schlechte Zeiten' sind Hauptdarsteller des neuen Stücks von Rolf Hochhuth, das in Brandenburg uraufgeführt wird. weiter
  • 385 Leser

Disput um die Ausweitung der Lkw-Maut

Ein Vorstoß aus dem Europaparlament zur Ausweitung der Lastwagen-Maut hat in Deutschland heftige Kontroversen ausgelöst. Der noch amtierende Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) wies den Beschluss des Straßburger Verkehrsausschusses zurück. Danach soll die Mautpflicht von 2010 an bereits für Transporter und kleine Lkw ab 3,5 Tonnen statt bisher weiter
  • 435 Leser
WECHSELKURS / Euro verliert seit Jahresbeginn fast 20 Cent

Dollar holt mächtig auf

Der Zinsvorteil in den USA lockt die Anleger an
Lange stöhnte die deutsche Exportwirtschaft unter dem hohen Euro-Kurs, der das schwache deutsche Wachstum zunichte zu machen drohte. Jetzt ist der Wechselkurs zum US-Dollar gekippt und der Euro fällt. Eine Weichwährung ist er aber noch lange nicht. weiter
  • 392 Leser
HANDBALL

Drei Göppinger nominiert

Mit den Rückkehrern Markus Baur und Daniel Stephan wollen Deutschlands Handballer zwei Monate vor der EM in der Schweiz zu alter Stärke finden. Bundestrainer Heiner Brand berief die beiden Lemgoer nach jeweils über einjähriger Verletzungspause in das Aufgebot für die Länderspiele gegen Vize-Europameister Slowenien am 25. November (20 Uhr) in Lemgo sowie weiter
  • 369 Leser
INTERNET / Nicht überall Tempo auf der Datenautobahn

Dörfer klagen über Nachteile

Die neueste Datenübertragungstechnik ist in den Städten selbstverständlich. Auf dem Land dagegen ist ein moderner Anschluss nicht immer zu bekommen. weiter
  • 334 Leser
MUSIK / Karlsruher Rentner feiert 60. Geburtstag der Abba-Sängerin Anna

Ein Hoch auf die berühmte Tochter

Auf den 60. Geburtstag des Abba-Stars Anni-Frid wird heute auch ein Rentner in Karlsruhe anstoßen: Alfred Haase ist der Vater der norwegischen Künstlerin. weiter
  • 3874 Leser
KOALITIONSVERTRAG / Was Wirtschaft, Gewerkschaften und Wissenschaft sagen

Ein vielstimmiger Chor

Jeder hat etwas anderes zu monieren, doch vereinzelt gibt es auch Lob
Noch bevor Schwarz-Rot anfängt, gibt es schon jede Menge Reaktionen. Die Wirtschaft vermisst Signale für Wachstum, Forscher warnen vor Job-Hoffnungen. weiter
  • 383 Leser
FESTSPIELE

Eindrucksvolle Kontraste

Die Kontraste, die der Antiken-Zyklus zum Auftakt der Festspiele Ludwigshafen bot, hätten größer gar nicht sein können. Bei dem 'Philoktet'-Gastspiel aus Moskau wurde dick aufgetragen und über den Mund des Titelhelden ein schwarzer Strich gezogen - Zeichen für die Not und das Elend, das Philoktet verkraften muss. Ganz anders das Kroatische Nationaltheater weiter
  • 259 Leser
REGISSEUR / Pabsts Nachlass jetzt im Filmmuseum Berlin

Er drehte mit der jungen Garbo

Das Filmmuseum Berlin hat den Nachlass des Regisseurs Georg Wilhelm Pabst erworben. Mit Fritz Lang und Friedrich Wilhelm Murnau, deren Sammlungen sich ebenfalls im Archiv des Filmmuseums befinden, gehört Pabst zu den großen Regisseuren der Weimarer Republik. Er drehte unter anderem 1923 'Die freudlose Gasse', den einzigen deutschen Film mit Greta Garbo. weiter
  • 319 Leser
MÄRKLIN / Weihnachtsgeschäft des Modellbahnherstellers läuft schleppend an

Erneuter Stellenabbau droht

Beim Göppinger Modelleisenbahnhersteller Märklin droht ein erneuter Stellenabbau, nachdem sich das Unternehmen im vergangenen Jahr bereits von 361 Mitarbeitern getrennt hatte. Auf einer Betriebsversammlung sprach Geschäftsführer Paul Adams von einem möglichen Abbau von bis zu 80 Stellen, falls das Weihnachtsgeschäft nicht auf Touren komme. Falls dieser weiter
  • 450 Leser
KINDERGÄRTEN / Gütetermin im Kopftuchstreit

Erzieherin und Stadt erwägen Kompromiss

Im Ebersbacher Kopftuchstreit könnte es doch noch zu einer Lösung kommen: Die gekündigte muslimische Erzieherin und die Stadt prüfen einen Vergleichsvorschlag. weiter
  • 336 Leser
GLASFASER-NETZ / Konkurrenten kritisieren Forderungen der Telekom

EU hegt Bedenken

Die EU-Kommission hat Bedenken gegen die Forderung der Telekom, das geplante Glasfasernetz Konkurrenten nur eingeschränkt zugänglich zu machen. weiter
  • 477 Leser
MORD / Verdächtige im Raum München gesehen

Fahndung im Fernsehen

Die Polizei intensiviert ihre Suche nach dem Raubmord an einem 62-jährigen Mann in einem Schrebergarten in Weilheim (Kreis Esslingen). Mit dem Fall befasst sich übermorgen, Donnerstag, die ZDF-Sendung 'Aktenzeichen XY- ungelöst' (20.15 Uhr). Verdächtigt werden eine Frau und zwei Männer polnischer Herkunft. Sie sprechen nach Angaben der Polizei gebrochen weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL / Der FC Bayern zieht sein Vertragsangebot zurück

Fall Ballack: Zeichen auf Trennung

Wirtschaftlich bricht Bayern München alle Rekorde, doch im Vertragspoker von Superstar Michael Ballack stehen die Zeichen immer deutlicher auf Trennung. weiter
  • 332 Leser
HÄRLE / Maselheimer Bauunternehmen setzt auf Kooperationen mit Partnern aus der Branche

Flexibilität als solides Fundament

Trotz der seit elf Jahren dauernden Baukrise, Überkapazitäten und eines ruinösen Preiskampfs in der Branche gelingt es einer Reihe von Unternehmen, schwarze Zahlen zu schreiben. Dazu gehört auch die Maselheimer Härle Bau, die in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen feiert. weiter
  • 519 Leser

Fünf 'Mediendörfer' gibt es schon

Im Südwesten gibt es fünf 'Mediendörfer', hervorgegangen aus dem Wettbewerb 'Internet-Dorf'. Das vom Agrarministerium und der Akademie ländlicher Raum unterstützte Projekt soll die 'Mediendörfer' in die Lage versetzen, eine Vorreiterrolle beim Nutzen neuer Medien in ländlichen Gegenden zu spielen. Als erste Kommune ging Mönchweiler (Schwarzwald-Baar-Kreis) weiter
  • 357 Leser
LIBYEN / Fünf bulgarische Krankenschwestern seit sechs Jahren in Haft

Gaddafis Geiseln hoffen

Heute entscheidet Berufungsgericht über das Todesurteil
Fünf Krankenschwestern aus Bulgarien und ein palästinensischer Arzt sitzen seit 1999 in Libyen in Haft. Sie sollen Patienten mit dem Aids-Virus infiziert haben. Deshalb wurden sie zum Tode verurteilt. Ob das Urteil vollstreckt wird, entscheidet heute ein Berufungsgericht. weiter
  • 348 Leser
BERLINALE

Galas live im Fernsehen

Die Verleihung des Goldenen Bären der Internationalen Filmfestspiele Berlin soll 2006 erstmals live im Fernsehen übertragen werden. Sowohl die Eröffnungs-Gala am 9. Februar als auch die Bären-Verleihung am 18. Februar wird auf 3sat laufen. Die Gewinner werden dann zum ersten Mal erst auf der abendlichen Abschluss-Gala bekannt gegeben, nicht früher. weiter
  • 387 Leser
KOPFTUCH

Gericht schlägt Abfindung vor

Ohne Annäherung der Positionen ist die Güteverhandlung wegen des Tragens eines Kopftuchs im Kindergarten ausgegangen. Eine muslimische Kinderpflegerin hatte gegen ihre fristlose Kündigung durch die Stadt Ebersbach (Kreis Göppingen) geklagt. Beide Prozessparteien wollen jedoch über einen gerichtlichen Vergleichsvorschlag, der eine Abfindung von 8000 weiter
  • 390 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Der Generationswechsel ist gelungen

Geschlossene Gesellschaft

Wörns und Hamann können WM-Hoffnungen begraben
Noch 206 Tage bis zur WM 2006. Mitte Mai, also rund drei Wochen vorher, will Bundestrainer Jürgen Klinsmann die 23 Spieler benennen, die den Kampf um den Titel aufnehmen sollen. Der Kreis derjenigen, die sich berechtigte WM-Hoffnung machen können, wird immer kleiner. weiter
  • 381 Leser

Gewinnquoten

lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 3 156 605,20 Euro, Gewinnklasse 2: 841 761,40 Euro, Gewinnklasse 3: 56 367,90 Euro, Gewinnklasse 4: 2810,60 Euro, Gewinnklasse 5: 256,50 Euro, Gewinnklasse 6: 43,60 Euro, Gewinnklasse 7: 31,70 Euro, Gewinnklasse 8: 10,60 Euro. toto: Gewinnklasse 1: 9702,00 Euro, Gewinnklasse 2: 443,20 Euro, Gewinnklasse 3: 34,00 weiter
  • 354 Leser
REGIERUNG / Union und SPD stimmen Vertrag mit überwältigender Mehrheit zu

Große Koalition ist perfekt

Bayerischer Ministerpräsident zeigt Reue: leide wie ein Hund
Die Zeit des Stillstands ist vorbei: Die Parteitage von Union und SPD ebneten den Weg für eine große Koalition. Verhalten war die Stimmung nur bei der CSU. weiter
  • 346 Leser
USBEKISTAN

Haft für Aufständische

Acht Monate nachdem eine Kundgebung in der usbekischen Stadt Andidschan blutig niedergeschlagen worden ist, hat der Oberste Gerichtshof des Landes die mutmaßlichen Anstifter zu bis zu 20 Jahren Haft verurteilt. Sie hatten gestanden, den Aufstand organisiert zu haben. Menschenrechtsgruppen zufolge wurden die Geständnisse unter Folter abgelegt weiter
  • 443 Leser
ANGRIFF

Hai beißt Surfer in Fuß

Ein Hai hat einen 18-jährigen Surfer in Florida in den Fuß gebissen. Der junge Mann war an der Atlantikküste bei New Smyrna Beach auf seinem Surfbrett unterwegs und ließ einen Fuß im Wasser baumeln. Offenbar habe der Hai den Fuß für einen Fisch gehalten, sagte Scott Petersohn von der Strandwache. Der Surfer wurde in ein Krankenhaus gebracht. weiter
  • 374 Leser
BODENSEE / Nach Giftanschlag auf Trinkwasser: Ermittler durchsuchen Bauernhof

Heiße Spur führt in den Kreis Ravensburg

Verdächtiger ist der Polizei einschlägig bekannt - Nur geringe Mengen Pestizide ausgelaufen
Nach dem Giftanschlag auf die größte Trinkwasser-Zapfstelle am Bodensee verfolgt die Polizei eine heiße Spur. Gestern durchsuchten Beamte einen Bauernhof in Oberschwaben. Der Landwirt steht im Verdacht, Behälter mit Pestiziden an der Entnahmestelle versenkt zu haben. weiter
  • 376 Leser
VOLLEYBALL

Hit im Achtelfinale

Im Achtelfinale um den Pokal des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) kommt es bei den Männern unter anderem zum Gipfeltreffen zwischen dem deutschen Meister VfB Friedrichshafen und Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Wuppertal. Bei den Frauen muss Münster beim SVF Neustadt-Glewe antreten. Die Spiele finden am 26. oder 27. November statt. weiter
  • 417 Leser
MORDVERSUCH

Hohe Strafen gefordert

Die Staatsanwaltschaft hat gestern hohe Haftstrafen für fünf Angeklagte wegen versuchten Mordes an einem konkurrierenden Diskotheken-Betreiber gefordert. Der 37 Jahre alte Drahtzieher der Tat soll für 13 Jahre hinter Gitter, drei Mitangeklagte zwischen zwei und zehn Jahren. Ein weiterer 34 Jahre alter Mitangeklagter soll eine zweijährige Bewährungsstrafe weiter
  • 330 Leser
GESUNDHEIT / TÜV-Experten haben viele Beanstandungen

In manchen Sonnenstudios herrschen düstere Zustände

Das Bräunen ist in vielen Sonnenstudios keine ungetrübte Freude. Dies ergaben Untersuchungen des Technischen Überwachungsvereins Rheinland-Pfalz. Wie die Zeitschrift 'Bild der Frau' berichtet, haben Experten vom TÜV in ihrem Auftrag 25 Solarien in Hamburg, Berlin, Köln, Dresden und München getestet. Dabei haben sie herausgefunden, dass viele von den weiter
  • 401 Leser

INTERVIEW: Ein gutes Fundament

Auf dem schwarz-roten Koalitionsvertrag lässt sich aufbauen, sagt der Politik-Professor Everhard Holtmann von der Universität Halle. Tief greifende Reformen werden die beiden Partner seiner Ansicht nach im nächsten Jahr anpacken. weiter
  • 413 Leser
GESUNDHEIT / Schokolade als Seelentröster

Je bitterer, desto besser

In der dunklen Jahreszeit wird Schokolade für viele zum Stimmungsaufheller. Über 60 Tafeln isst jeder Bundesbürger jährlich im Schnitt. Doch es gibt große Unterschiede in Qualität und Wirkung, sagen Lebensmittelexperten des TÜV Süd. Bei hunderten von Inhaltsstoffen sei für die Funktion als Seelentröster im Wesentlichen die Eiweißsubstanz Tryptophan weiter
  • 318 Leser
KIRCHENGEMEINDERÄTE

Jeder Vierte ging zur Wahl

An der Kirchengemeinderatswahl in der Diözese Rottenburg-Stuttgart haben sich nach Angaben des Bistums am Sonntag 392 000 Wähler beteiligt. Das sind 25,1 Prozent der Katholiken, 2,4 Prozent weniger als bei der Wahl 2001. Große Unterschiede gab es zwischen den Dekanaten. Die Wahlbeteiligung lag im Dekanat Stuttgart mit 11,4 Prozent am niedrigsten, im weiter
  • 403 Leser
JAPAN / Prinzessin Sayako heiratet heute einen Bürgerlichen

Kaisertochter wird ganz normale Hausfrau

36-Jährige hat hartes Trainingsprogramm hinter sich: Autofahren und Einkaufen im Supermarkt gelernt
Für Japans Prinzessin Sayako (36) beginnt heute ein neues Leben als Bürgerliche. Das jüngste von drei Kindern des Kaiser Akihito (71) und dessen einzige Tochter heiratet Stadtplaner Yoshiki Kuroda (40). Sie verliert dadurch ihren Adelsstatus und wird Hausfrau. weiter
  • 428 Leser
hannover 96

Kind zieht sich zurück

Ex-Vereinschef Martin Kind hat im Machtkampf bei Fußball-Bundesligist Hannover 96 Konsequenzen gezogen: 'Ich habe mich entschieden, meine Gesellschafterfunktion persönlich nicht weiter auszuüben.' Kind war als einer von zwei Hauptgesellschaftern der 'Sales & Service GmbH & Co. KG' in den vergangenen Jahren einer der wichtigsten Geldgeber. weiter
  • 377 Leser
PARTEITAGE

KOMMENTAR: Große Trotzkoalition

Die höchsten Hürden hat die große Koalition genommen. Die beteiligten Parteien haben ihren Segen gegeben für einen Kooperationsvertrag, der ziemlich weit entfernt ist von dem, was SPD, CDU und CSU im Wahlkampf versprochen haben, und der es den Bürgern schwer macht, der neuen Regierung einen Vertrauensvorschuss zu gewähren. Das kritische Echo auf die weiter
  • 372 Leser
WAL MART

KOMMENTAR: Kein Sodom und Gomorrha

Ein jeder möge gleich die Probe aufs Exempel machen und überlegen, wie viele Kolleginnen und Kollegen im Betrieb ein Liebespaar waren, noch sind oder gar zum Ehepaar geworden sind. Wetten, dass wir schnell fündig werden. Schließlich rangiert der Arbeitsplatz ganz oben auf der Liste der Begegnungsstätten mit Folgen für die Paarbildung. Das wollte Wal weiter
  • 503 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Keine Alternative

Dem scheidenden Verteidigungsminister Peter Struck steht die denkbar bitterste Amtshandlung am Ende seiner Ministerlaufbahn bevor. Er muss der Familie des gestern in Kabul getöteten Soldaten sein Beileid aussprechen. Es ist das 18. Todesopfer der Bundeswehr, das der Friedenseinsatz in Afghanistan gefordert hat. Und es ist zu befürchten, dass es nicht weiter
  • 295 Leser
DRESDNER BANK / Eigenkapitalquote steigt

Kredite erfolgreich verkauft

Die Dresdner Bank steuert vor allem dank geringerer Risikovorsorge und Verwaltungskosten in diesem Jahr weiter auf Kurs. Während sich das Handelsergebnis in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum rückläufig entwickelte, stieg das operative Ergebnis dennoch um 27 Prozent auf 697 Mio. EUR. Das teilte die Dresdner Bank mit. Die Risikovorsorge weiter
  • 499 Leser
EU / CDU-Abgeordnete verlangen bessere Abstimmung

Kritik an Stuttgart

Acht Baden-Württemberger sitzen fern der Heimat für die CDU im EU-Parlament. Jetzt üben die Politiker Kritik an den Landesministerien in Stuttgart. weiter
  • 380 Leser

Kulturtipp: Mehr als ein Tanz

Die Argentinier Daniel und Michael Zisman, Vater und Sohn, gelten als Weltklassemusiker in Sachen Tango. Mit Violine und Bandoneon bieten sie authentisch-leidenschaftliche Tangomusik, deren Sprache von nahezu unerschöpflicher Vielfalt ist. Denn Tango ist mehr als nur ein Tanz, er verkörpert Zärtlichkeit, Sinnlichkeit, Erotik und Melancholie. Daniel weiter
  • 279 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autobahn nach Unfall gesperrt Nach einem Unfall bei Weinsberg (Kreis Heilbronn) war gestern früh stundenlang kein Durchkommen auf der Autobahn A 6 in Richtung Mannheim. Ein 61 Jahre alter Mann wurde schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Fahrer mit seinem Sattelschlepper von der Fahrbahn abgekommen. Beim Versuch gegenzulenken, durchschlug weiter
  • 273 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Keine Förder-Kürzung der Opec Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) will die Förderung vor dem Hintergrund der jüngst gefallenen Ölpreise nicht kürzen. Die Preise seien nur dabei, sich zu stabilisieren, sagte Opec-Präsident Ahmed Fahd el Sabah. Das sei kein Grund, die Produktion herunter zu fahren. Wichtig sei die Befriedigung der Nachfrage. weiter
  • 384 Leser
Lebensversicherung Mann täuschte seinen Tod vor

Lebensversicherung Mann täuschte seinen Tod vor

Um an eine Lebensversicherung über 3,5 Millionen australische Dollar (2,2 Millionen Euro) heranzukommen, hat ein Bauunternehmer seinen Tod vorgetäuscht. Fünf Jahre nach seinem Verschwinden muss sich der 56-jährige Harry Bentley Gordon nun vor Gericht verantworten. Im Jahr 2000 hatte er es so aussehen lassen, als ob er bei einem Bootsausflug betrunken weiter
  • 301 Leser
BILDUNG / Verband warnt vor gegenseitigen Schuldzuweisungen

Lehrer und Eltern sollen zusammenarbeiten

Bei der Erziehung von Kindern und Jugendlichen zu mündigen Bürgern sollten Eltern, Lehrer und Politiker nach Ansicht des Lehrerverbandes an einem Strang ziehen. 'Lehrer und Eltern sollten sich nicht gegenseitig Schuldzuweisungen an den Kopf werfen', forderte der Vorsitzende des Landesverbandes Bildung und Erziehung (VBE), Rudolf Karg, in Stuttgart. weiter
  • 359 Leser
FINANZPOLITIK

LEITARTIKEL: Nassforsche Elefanten

Keine Frage, beneidenswert sind Union und SPD nicht. Dazu ist die finanzielle Hinterlassenschaft der christ- und sozialdemokratischen Kanzler und Finanzminister der vergangenen vier Jahrzehnte viel zu desaströs. Mehr als die Wahl zwischen Teufel und Belzebub bleiben Angela Merkel und Franz Müntefering nicht. Indes, auch dies rechtfertigt nicht ansatzweise weiter
  • 312 Leser

Leute im Blick

Oliver Korittke Der für eher heitere Rollen bekannte Schauspieler Oliver Korittke ('Bang Boom Bang') wehrt sich gegen sein Image des Verlierers und Chaoten. 'Irgendwie denken alle, ich bin auf den Kopf gefallen und rauche zwanzig Tüten am Tag', sagte der 37-Jährige der Fernsehzeitschrift 'Gong'. Aber: 'Ich sehe nur aus wie ein Hallodri.' In Wirklichkeit weiter
  • 399 Leser
ARBEITSPLATZ / Gericht kippt Regelung in Wal Marts Ethik-Richtlinie

Liebesverbot verboten

Nicht mit Grundgesetz vereinbar - Betriebsrat bekommt Recht
In einer Ethik-Richtlinie will der Handelskonzern Wal Mart seinen Mitarbeitern persönliche Beziehungen untereinander untersagen. Doch dies sei mit dem Grundgesetz nicht vereinbar, urteilte das Düsseldorfer Landesarbeitsgericht und kippte das Liebesverbot am Arbeitsplatz. weiter
  • 528 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 07.11.-11.11.05: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge:32-37 EUR, (34,60 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-39 EUR (38,20). Notier. 14.11.05: unverändert. weiter
  • 416 Leser
DENKMAL / Von der Stadt beauftragte Münzensammler steckten Geld in eigene Tasche

Monatelang im Trevibrunnen bedient

Vier Italiener haben monatelang Münzen aus dem berühmten Trevibrunnen in Rom gestohlen. Gestern sind sie der Polizei ins Netz gegangen. Die Männer im Alter zwischen 18 und 50 Jahren hätten für eine Firma gearbeitet, die mit der Sammlung des Kleingeldes aus dem Brunnen beauftragt war, berichteten italienische Medien. Statt das gesamte Geld aber - wie weiter
  • 371 Leser
UMFRAGE / Langsame Autofahrer sind das Hauptärgernis

Männer sehen am Steuer oft rot

Nur sieben Prozent aller Männer lassen sich am Steuer nicht aus der Ruhe bringen. Das ergab eine Umfrage der Zeitschrift 'Mens Health' unter 1000 Personen. Rund 75 Prozent regen sich auf, wenn vor ihnen jemand zu langsam fährt, 53 Prozent sehen bei schlecht geschalteten Ampelphasen rot. 50 Prozent gaben an, bei Staus an die Decke zu gehen, während Baustellen weiter
  • 260 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mehlis gegen Syrien Der mit den Ermittlungen zum Attentat auf den libanesischen Politiker Rafik Hariri beauftragte UN-Ermittler Detlev Mehlis hat die von Syrien gestellten Bedingungen für eine Zusammenarbeit abgelehnt. Damaskus hatte gefordert, dass syrische Zeugen und Verdächtige in Syrien oder am Sitz der arabischen Liga in Kairo verhört würden. Außerdem weiter
  • 372 Leser
FINANZEN / Steuer auf Kapitalerträge soll neu geregelt werden

Negatives Urteil

Auch Immobilienbesitzer weiter
  • 459 Leser
EXTREMISMUS / Innenminister besorgt

Neonazis werden immer brutaler

Zahl der Straftaten steigt deutlich
Rechtsextremisten werden immer gewalttätiger. Im laufenden Jahr gab es schon 54 entsprechende Delikte. Das Land will weiter konsequent gegen Neonazis vorgehen. weiter
  • 339 Leser
BASF

Neue Technologien

Der Chemiekonzern BASF will von 2006 bis 2008 etwa 800 Mio. EUR in die Entwicklung von fünf Technologiebereichen wie der Pflanzenbiotechnologie investieren. BASF stärke Technologiefelder, auf denen langfristig profitables Wachstum möglich sei, teilte der Konzern mit. Dafür soll das Forschungsteam um 180 Wissenschaftler aufgestockt werden. weiter
  • 1017 Leser
EISHOCKEY

Neuer Chef-Panther

Die Augsburger Panther, Schlusslicht der Deutschen Eishockey-Liga (DEL), haben Paulin Bordeleau als Nachfolger des entlassenen Trainers Randy Edmonds verpflichtet. Bordeleau kennt die DEL von seinen Stationen Moskitos Essen und Hannover Scorpions. Tabellenführer ERC Ingolstadt indes verlängerte den Vertrag mit Trainer Ron Kennedy vorzeitig bis 2007. weiter
  • 394 Leser
BUNDESBANK / Peer Steinbrück will mit Goldverkauf Geld für den Bundeshaushalt bekommen

Neuer Finanzminister, alte Begehrlichkeiten

Das Gold, das die deutsche Bundesbank unter Verschluss hält, dient seit der Einführung des Euro nicht mehr als Reserve-Währung. Dafür weckt es - wieder einmal - die Begierde des Finanzministers. Er würde gern Gold verkaufen, um Geld für den Haushalt zu bekommen. weiter
  • 419 Leser

Oben schön, unten ...

...trüb. Bei Sonnenschein und 15 Grad Wärme lassen zwei Buben auf einem Hügel am Starnberger See ihren Drachen steigen. Bevor die Kaltfront von Skandinavientief 'Olaf' eine Wetterumstellung einleiten kann, setzt sich heute in Bayern noch einmal weitgehend ruhiges, aber vielfach trübes Herbstwetter durch. weiter
  • 400 Leser
HAUSHALT / FDP hält Eilverfahren für möglich

Opposition prüft Verfassungsklage

FDP, Grüne und Linkspartei prüfen, ob sie gegen den Haushalt der großen Koalition Klage vor dem Bundesverfassungsgericht erheben. Der Haushalt sei nur verfassungsgemäß, falls eine Störung des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts festgestellt werde, sagte Grünen-Chef Reinhard Bütikofer. Er wertete den angekündigten Verfassungsbruch als Arroganz der weiter
  • 349 Leser
GRIECHENLAND

Otto Rehhagel verlängert

'König Otto' Rehhagel hält Hellas die Treue. Der 67 Jahre alte Trainer, der die griechische Fußball-Nationalmannschaft 2004 zum sensationellen EM-Triumph in Portugal geführt hatte, unterschrieb einen neuen Zweijahresvertrag bis zum 31. Dezember 2007, der sich im Fall der Qualifikation für die Europameisterschaft im Jahr 2008 in Österreich und der Schweiz weiter
  • 252 Leser
BÜCHERGELD

Philologen: Zu hoher Aufwand

Nach einer Umfrage des Bayerischen Philologenverbandes (BPV) hat die erstmalige Erhebung des Büchergeldes im Freistaat rund 14 000 Schulstunden in Anspruch genommen. An den meisten Schulen habe es auch wegen mangelnden Datenschutzes Beschwerden gegeben, teilte der BPV in München mit. Der Verbandsvorsitzende Max Schmidt forderte erneut, das Büchergeld weiter
  • 261 Leser

Programm

FUSSBALL ·Regionalliga: Regensburg - FC Bayern II (Di. 19). HANDBALL ·Bundesliga: Kronau/Östringen - Frisch Auf Göppingen (Mi. 19.30, SAP-Arena, Mannheim), Pfullingen-Stuttgart - Magdeburg, Großwallstadt - Kiel (beide Mi. 20). ·2. Bundesliga: Balingen/Weilstetten - Aue (Mi. 18.30). VOLLEYBALL ·Bundesliga: Friedrichshafen - Unterhaching (Mi. 19.30). weiter
  • 355 Leser
AUSTRALIEN

Reaktor als Terrorziel

Die in der vergangenen Woche in Australien festgenommenen Terrorverdächtigen haben möglicherweise einen Anschlag auf Australiens einzigen Atomreaktor geplant. Nach Polizeiangaben sind drei der 18 Männer den Sicherheitsbehörden bereits im Dezember 2004 bei einer Fahrzeugkontrolle in der Nähe des Atomreaktors Heights im Süden Sydneys aufgefallen. Sie weiter
  • 365 Leser
ZOO / Viel Rummel um das vielleicht älteste Tier der Welt

Schildkröte Harriet feiert ihren 175. Geburtstag

Sie ist das vermutlich älteste Tier der Welt und hat eine abenteuerliche Lebensgeschichte hinter sich: Die Galapagos-Riesenschildkröte Harriet, die in einem australischen Zoo lebt, wird heute 175 Jahre alt. Charles Darwin hatte sie einst von den Galapagos-Inseln mitgebracht. weiter
  • 446 Leser
BUNDESWEHR

Soldat in Kabul getötet

Bei der schwersten Anschlagserie in der afghanischen Hauptstadt Kabul seit Jahresbeginn ist gestern ein Bundeswehrsoldat getötet worden. Ein weiterer deutscher Soldat sei bei einem Anschlag auf ein Bundeswehrfahrzeug schwer, einer leicht verletzt worden, sagte der scheidende Bundesverteidigungsministers Peter Struck (SPD). Die Taliban bekannten sich weiter
  • 306 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 15.11.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 15.11.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse *) Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,8230,8890,85730,8576Großbritannien1 GBP1,4321,5481,48551,4866Kanada1 CAD0,6750,7540,71670,7175Schweiz100 CHF63,33166,37964,846764,8984Dänemark100 weiter
  • 459 Leser
KÜNSTLERBUND

Soziale Sicherheit verbessern

Deutschlands Künstler fordern eine bessere soziale Absicherung als bisher. Die angespannte wirtschaftliche Situation mache eine Festigung der sozialen Sicherung noch unverzichtbarer, erklärte die Bundesdelegiertenversammlung des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler in Bonn. Zum neuen Bundesvorsitzenden und Sprecher wurde Werner Schaub weiter
  • 342 Leser
LANDESSYNODE

Sparkurs und Globalisierung

Der weitere Sparkurs, Probleme der Globalisierung und die Bemühungen um eine verbesserte Kommunikation mit der Kirchenbasis gehören zu den zentralen Themen der am Sonntag beginnenden Herbsttagung der bayerischen evangelischen Landessynode. Dabei müssen die 108 bayerischen Synodalen mit der Verabschiedung des Haushalts 2006 die Weichen für den weiteren weiter
  • 293 Leser
KOALITION

Staatsziel Kultur nicht verankert

Ein Staatsziel Kultur wird nach dem Willen der großen Koalition vorerst nicht in das Grundgesetz aufgenommen. Die entsprechende Vereinbarung aus der Arbeitsgruppe Kultur bei den Koalitionsverhandlungen sei im Koalitionsvertrag nicht mehr enthalten, teilte die SPD-Bundestagsabgeordnete Monika Griefahn mit. Ein solches Staatsziel mit Artikel 20b 'Der weiter
  • 306 Leser

Stierkampf hoch zu ...

...Ross. Übel gestürzt ist die französische 'Rejoneadora', wie weibliche Toreros zu Pferd genannt werden, Julia Calviere, bei einem Stierkampf in Mexiko-Stadt. Wie schwer die Torera verletzt wurde, ist nicht bekannt. Die Kämpfe sind umstritten. Das Pferd hat dabei keinerlei Schutz. weiter
  • 426 Leser

Stromversorger starten 80-Milliarden-Investitionsprogramm

Trotz gigantischer Investitionspläne für mehr Energieeffizienz sehen die deutschen Stromversorger vorerst kaum Möglichkeiten die hohen Strompreise zu stoppen. Den letzten Baustein für die Verteuerung liefere die im Koalitionsvertrag von Union und SPD für 2007 geplante Mehrwertsteuer-Erhöhung von 16 auf 19 Prozent, monierte der Präsident des Verbandes weiter
  • 397 Leser
EINKOMMEN / Seit fünf Jahren realer Stillstand

Südwesten liegt vorn

Im Südwesten verdient man bundesweit am meisten. Wie das Statistische Landesamt weiter ermittelte, steigen die Nettoeinkommen seit fünf Jahren so gut wie nicht mehr. weiter
  • 464 Leser

Telegramme

fussball: Im Achtelfinal-Rückspiel in der EM-Qualifikation der U-21-Junioren trifft Deutschland heute in Leverkusen auf Tschechien (18 Uhr/live bei Eurosport). Die DFB-Auswahl hatte am vergangenen Freitag das Hinspiel mit 2:0 gewonnen. formel 1: Das neu formierte Team von BMW hat sich beim Automobil-Weltverband fristgerecht als 'BMW Sauber F1 Team' weiter
  • 269 Leser

Tennis

·HERREN-MASTERS-CUP in Schanghai (4,45 Mio. Dollar), 1. Spieltag Goldene Gruppe: Gaudio - Puerta (beide Argentinien) 6:3, 7:5, Dawidenko (Russland) - Agassi (USA) 6:4, 6:2, Aufgabe Agassi wegen Verletzung - Ersatz Gonzalez (Chile). - Doppel: Wayne Black/Ullyett (Simbabwe) - Llodra/Santoro (Frankreich) 3:6, 6:3, 6:4, Huss/Moodie (Australien/Südafrika)-Björkman/Mirnyi weiter
  • 335 Leser

THEMA DES TAGES: Reaktionen auf Schwarz-Rot

Gestern billigten die Parteitage von SPD, CDU und CSU den Koalitionsvertrag. Außerhalb des Bündnisses gibt es jedoch mehr Kritik als Zustimmung. Wir beschreiben die Reaktionen auf Schwarz-Rot. Außerdem sagt ein Politik-Professor, warum die Vereinbarung besser ist als ihr Ruf. weiter
  • 389 Leser
IRAK

Tote bei Luftangriffen

Bei Luftangriffen der USA an der irakisch-syrischen Grenze sind Angaben der US-Streitkräfte zufolge 37 Aufständische getötet worden. In der Stadt Obeidi seien fünf Ziele bombardiert worden, um eine gemeinsame Offensive amerikanischer und irakischer Bodentruppen zu unterstützen. Mindestens 25 Personen seien dabei festgenommen worden. weiter
  • 396 Leser
ralf schumacher

Trennung von Manager Weber

Formel-1-Rennfahrer Ralf Schumacher und sein Manager Willi Weber haben sich getrennt. 'Es hat einfach nicht mehr gepasst. Wir hatten eine schöne und eine erfolgreiche Zeit miteinander', sagte der 53 Jahre alte Stuttgarter Weber gestern Abend. Nach der überraschenden Trennung kann er sich vor allem um die Belange des siebenmaligen Weltmeisters Michael weiter
  • 353 Leser
KARIBIK

Tropensturm erwartet

In der südöstlichen Karibik braut sich erneut ein heftiger Sturm zusammen. Das Hurrikanzentrum der USA erwartet, dass das Tiefdruckgebiet zu einem Tropensturm heranwächst und bis Ende der Woche den Süden Jamaikas erreichen wird. Das Wasser in der Karibik ist noch warm genug, um die Entstehung eines größeren Wirbelsturms zu ermöglichen. weiter
  • 368 Leser
AKTIENMÄRKTE

Uneinheitliche Tendenz

Bei einem ruhigen Handel tendierten die Aktienmärkte gestern uneinheitlich. Die Einigung von CDU/CSU und SPD auf einen Koalitionsvertrag sorgte kaum für Impulse. Im Fokus standen Werte aus der zweiten Reihe, für die die Berichtssaison in dieser Woche auf Hochtouren läuft. Zu den Favoriten gehörten Metro-Aktien. Angeblich läuft der Börsengang von Praktiker weiter
  • 444 Leser
TIPP DES TAGES / Wer Schwarzgeld erbt, muss nachzahlen

Unwissenheit schützt

Ein Vermögen erben ist eine schöne Sache. Falls es sich aber um Schwarzgeld handelt, sollte der Erbe vorsichtig sein und am besten das Finanzamt informieren. weiter
  • 446 Leser
ALLIANZ / Neuordnung ohne Auswirkung auf Mitarbeiterzahl

Versicherer treibt Umbaupläne voran

Der Versicherungskonzern Allianz will mit der Zusammenlegung von Geschäftsstellen bei seinen Umbauplänen vorankommen. Die bisher insgesamt 120 Geschäftsstellen der Allianz Versicherungs-AG und der Frankfurter Allianz sollten auf 90 reduziert werden, sagte ein Allianz-Sprecher. Die Neuordnung solle sich aber nicht auf die Mitarbeiterzahl auswirken. Über weiter
  • 395 Leser

Vodafone D2 bleibt T-Mobile auf den Fersen

Im heftigen Preiskampf der Billiganbieter auf dem Mobilfunkmarkt will Vodafone D2 nicht mitmischen. «Wir bleiben bei unserer Linie und sehen keine Notwendigkeit zu reagieren», sagte der neue Deutschlandchef des britischen Mobilfunkriesen, Friedrich Joussen. Vielmehr machten sich die Discounter mit ihren Preisschlachten selbst Konkurrenz. Vodafone D2 weiter
  • 491 Leser
AUSSTELLUNG / 'Marchtaler Fenster' eröffnet Blicke auf aktuelle Kunst

Von Abflug bis Überfahrt

Anregung und Diskussionsanstoß für Lehrerakademie der Diözese
In der Obermarchtaler Klosteranlage ist das 13. 'Marchtaler Fenster' installiert. Die Ausstellung mit Plastiken im barocken Innenhof wurde als Anregung und Konfrontation für Schüler und Lehrer konzipiert. In abgespeckter Form wird sie auch 2006 mit neuen Künstlern arrangiert. weiter
  • 343 Leser
SÜDAFRIKA / Frau wollte Tiere aus der Nähe betrachten

Von Elefant zu Tode getrampelt

Eine amerikanische Touristin ist in Südafrika von einem Elefanten zu Tode getrampelt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am Donnerstag auf einer Safari-Farm in der Provinz Limpopo. Die 31-Jährige war mit zwei Freunden und einem Führer unterwegs. Als eine Elefantenherde aufgetaucht sei, hätten sie beschlossen, sich den weiter
  • 346 Leser

VW: Bernhard bekennt sich zu Luxuswagensegment

VW-Markenchef Wolfgang Bernhard steht auch nach dem angekündigten Aus für den Nobelwagen Phaeton auf dem US-Markt eindeutig zum umstrittenen Luxuswagensegment von Volkswagen. VW werde den Phaeton als «Brückenkopf im Oberklassesegment» nicht mehr aufgeben. Das sagte Bernhard in Wolfsburg auf dpa-Anfrage. «Der Phaeton wird zu gegebener Zeit einen Nachfolger weiter
  • 459 Leser
Computer-Viren

Warnung vor Wurm

Das Landeskriminalamt Bayern warnt vor einem neuen 'Sober'-Computer-Virus. Für heute sei die erneute Verbreitung des Wurms geplant. Er durchsucht die Festplatte nach E-Mail-Adressen und versendet sich so weiter. Vermutlich steht im Betreff 'Haben Sie diese Email verschickt?'. Der Anhang 'Word-text.zip>' sollte nicht geöffnet werden. weiter
  • 373 Leser
SPORTWISSENSCHAFT (8) / Bewegungsmangel: Mit dem körperlichen Zustand von Kindern geht es dramatisch bergab

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nur noch schwer

Zwischen 10 und 20 Prozent verschlechtert hat sich die körperliche Leistungsfähigkeit von Kindern innerhalb von 20 Jahren. Ein Trend, der sich nur durch Bewegung stoppen lässt. Die bewirkt Fitness, aber auch mehr Konzentration, mehr Lerneifer und weniger Aggression. weiter
  • 395 Leser

WM-Aussichten

·Sicher bei der WM dabei (18): Michael Ballack, Oliver Kahn, Timo Hildebrand, Arne Friedrich, Bastian Schweinsteiger, Torsten Frings, Per Mertesacker, Robert Huth, Marcell Jansen, Bernd Schneider, Lukas Podolski, Kevin Kuranyi, Miroslav Klose, Philipp Lahm, Sebastian Deisler, Christoph Metzelder, Tim Borowski, Fabian Ernst. ·Wackelkandidaten (7): Jens weiter
  • 293 Leser
OPPOSITION / FDP, Grüne und Linkspartei nehmen ihre Aufgaben schon wahr

Wortbruch, Quatsch und alte Ideenlosigkeit

Naturgemäß lassen die Oppositionsparteien FDP, Grüne und Linke kaum ein gutes Haar am Koalitionsvertrag. Die Kritik setzt aber an unterschiedlichen Punkten an. weiter
  • 336 Leser
EXPERTENMEINUNG

Zu viel Lärm in Klassenräumen

In deutschen Klassenräumen ist es nach Ansicht von Experten meistens zu laut. 'Kinder werden durch hohes Lärmaufkommen in ihrem Lernen behindert', teilte die Kooperation Lärmprävention in Bildungseinrichtungen mit. Die Experten schlugen als Gegenmaßnahme den Einbau von schallschluckenden Materialien vor, um die Nachhallzeit des Raumes zu verringern. weiter
  • 320 Leser
RUSSLAND / Präsident Wladimir Putin bringt mögliche Nachfolger in Stellung

Zwei Personalentscheidungen erregen Aufsehen

Zwei Personalentscheidungen Wladimir Putins sorgen für Aufsehen. Russische Politiker munkeln, Putin habe seine Nachfolger schon in Stellung gebracht. weiter
  • 400 Leser

Leserbeiträge (1)

"Überlegter mit der Wahl umgehen

Der Ortsvorsteher nimmt in einer Gemeinde eine wichtige Funktion wahr, vor allem sollte er sein Amt parteipolitisch neutral ausgerichtet führen. Ortsvorsteher Werner Herdeg verletzt seine Neutralitätspflicht, wenn er wie im Falle der Bürgermeisterwahl den Kandidaten G. Bühler einseitig in den Vordergrund rückt.Anton Hermann, Bopfingen-Kerkingen weiter
  • 446 Leser