Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. November 2005

anzeigen

Regional (57)

Das Team der Klosterbergschule ist mal wieder im Café Exlibris zugange. Und zwar am Donnerstag von 14 bis 17 Uhr. Spuren der Staufer Der Journalist Rollo Steffens spricht auf Einladung der VHS über die Geschichte und prägnante Orte der Staufer. Die Veranstaltung läuft am Donnerstag um 19.30 Uhr im Prediger, VHS-Saal. Gottesdienst für Ehrenamtliche Am weiter
Die rundfunk- und fernseherprobte Band "Lollies" gastiert am Freitag, 16. Dezember in der Straßdorfer Römerhalle. Bereits im vergangenen Jahr brachte die Band glänzende Stimmung in die vollbesetzte Römersporthalle. Karten gibt's ab sofort bei den Filialen der Kreissparkasse und bei den Sängern des Männerchores Liederkranz Straßdorf. Hilfe und Heilung weiter
In der Harmonie, dem Vereinsheim des Musikvereins Bargau, spielen am Samstag, 19. November drei Bands. "Distortion", eine Formation aus Schülern des Rosensteingymnasiums, "release", eine Schülerband vom Scheffold-Gymnasium und "essentials", bestehend aus Bargauer Jugendlichen greifen zu den Instrumenten. Einlass ist um 19 Uhr. Herbstbasar Der Verein weiter
Einen Vortrag in Böbingen im Coloman-Saal bietet der Verband Katholisches Landvolk am Donnerstag, 17. November, ab 20 Uhr ein. Bürgermeister Paul Roth aus Erbach spricht zum Thema: "Wohin gehen die Dörfer?" Es geht um Dorfentwicklung und Trends. Sonntagstreff in Heubach Für Menschen in Trauer gibt es den Sonntagstreff in Heubach. Dieser ist am kommenden weiter
Von der Lindenfirstraße kommend fuhr ein 57-jähriger Autofahrer am Montag gegen 15.25 Uhr nach links in die Taubentalstraße ein. Hierbei nahm er einem von links kommenden Auto die Vorfahrt und es "krachte". Schaden: rund 7000 Euro. Alfdorf Eine Terrassentür an einem Einfamilienhaus in der Taubenstraße hebelte ein Einbrecher am Montag zwischen 13.30 weiter
EHRENAMT / Baden-Württemberg zeichnete vier Projekte in Gmünd für ihr bürgerschaftliches Engagement aus - OB Wolfgang Leidig übergab gestern die Urkunden

"Diesen Preis könnte niemand von uns bezahlen"

Herausragende Dienste für die Allgemeinheit werden jedes Jahr vom Land Baden-Württemberg mit einem Preis ausgezeichnet. Dieses mal machten 356 Organisationen mit. Vier Gmünder Projekte haben es geschafft und die Auszeichnung kommunaler Bürgeraktionen gestern bei einer Feierstunde erhalten. weiter
GT-WEIHNACHTSMUSICAL / "Bibi Blocksberg" im Stadtgarten

"Hex, hex" mit reichlich Musik

Nachdem die kleine Hexe mit dem erfolgreichsten deutschen Kinofilm des Jahres 2002 Triumphe feierte, fliegt Bibi Blocksberg jetzt über die Bühne - und zwar als Musical-Star! Am Samstag, 10. Dezember, hext sie um 15 Uhr im Stadtgarten. weiter
Ortschaftsrat: / Projekt "Wohnortnahe Altenhilfe" geht voran

"Hüte" helfen allen

Vier Einzelprojekte, vier "Hüte". Darunter stecken vier Personen, die Ideen entwickeln und umsetzen. Alles zusammen gehört zu dem Modellprojekt "Wohnortnahe Altenhilfe in Straßdorf", dessen rasante Entwicklung gestern Abend im Ortschaftsrat vorgestellt wurde. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / "Gleichberechtigt Mobil" geht in die erste Runde

Aktiv am Leben teilhaben

"Manchmal kommt alles ganz anders", sagt Volker Göhrum über die Vorgeschichte der diesjährigen Weihnachtsaktion der GMÜNDER TAGESPOST. Deren Ziel ist es, Menschen mit spastischer Behinderung zu Mobilität zu verhelfen, sie aktiv am Leben teilhaben zu lassen: "Gleichberechtigt Mobil" lautet daher das Motto. Heute ist dazu der Auftakt im Café Spielplatz. weiter
FRAUENWERKSTATT / a.l.s.o. stellt neuen Computerraum vor

Alles selbst gemacht

Zur Eröffnung des neuen Computerraums der a.l.s.o.-Frauenwerkstatt im Gmünder GOA-Gebäude konnte Karin Schwenk von der a.l.s.o.-Geschäftsleitung zahlreiche Besucher begrüßen. weiter
BABYSITTERDIENST / Ein sechsköpfiges Team der KJG kümmert sich um die Kleinen, wenn Mama und Papa mal nicht zu Hause sind

Als "Multifunktionsmensch" im Einsatz

Eine Party am Abend oder hin und wieder ein Theaterbesuch wären ganz schön. Doch wohin mit den Kindern? In Waldstetten bietet die Katholische Junge Gemeinde (KJG) einen Babysitterdienst an. Mit jungen Mädchen, die sich um die Kleinen kümmern. Nachwuchs gesucht. weiter
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Neben der Suppenküche erhalten auch Bedürftige zuhause Essen und Zuwendung

Armut beim Blick hinter die Fassade

Die "Küche der Barmherzigkeit" versorgt seit Mitte Oktober in Eriwan wieder 700 alte Menschen und 300 Kinder mit warmem Essen. Doch auch für Menschen, die nicht mehr in die Suppenküche kommen, wird gesorgt. Zurzeit werden 42 Menschen betreut. Die Geschichten von Gulieva, Mariam, Karen und seiner Mutter. Und Ruzanas Geschichte. weiter
LIEDERABEND / Weleda bringt verschiedene Künstler zusammen

Auf den Spuren Franz Schuberts

Einen Liederabend, in dessen Mittelpunkt Franz Schubert steht, bietet die Weleda am Donnerstag. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Ludwig-Noll-Saal der Weleda, Möhlerstraße 3. weiter

Bettenhaus wurde teilweise abgebrochen

Am Aalener Ostalb-Klinikum ist gut die Hälfte des ehemaligen "Bettenhauses" abgerissen worden. Lärm, Staub und Erschütterungen hatten Patienten und Mitarbeiter tagelang genervt. Diese Phase ist jetzt zunächst vorbei, obwohl der Westflügel des Gemäuers aus dem Jahr 1954 noch steht. Der soll erst im Frühjahr 2006 fallen, wenn ein Verbindungstrakt fertig weiter

Bücherflohmarkt in Heubach

Ein wichtiger Termin für alle Schnäppchenjäger und Leseratten: Am Samstag, 19. November, ist von 9 bis 13 Uhr im Foyer der Stadtbibliothek ein großer Bücherflohmarkt statt. Ob Romane, Sachbücher, Kinderbücher, CDs oder Spiele: alles wird verkauft zu einem Schnäppchenpreis von 50 Cent pro Medium. weiter
  • 197 Leser
DISKUSSION / Innovationsmanagement und Technologien

Chance Cluster nutzen

Hochwertige Innovationen entstehen an den Schnittstellen von Technologien, wenn diese sich nähern. Gelingt es dann noch, die Zeitschiene von der Idee bis zum marktfähigen Produkt zu verkürzen, ist der Weg zu Wachstum und wirtschaftlichem Erfolg eines Unternehmens oder eines ganzen Industrie-Clusters einer Region frei. weiter
  • 261 Leser
KABARETT / Begeistertes Publikum bei "Marlies und Gertrud" in Böbingen

Die Suche geht weiter

Der Kabarettabend mit "Marlies & Gertrud" und ein begeistertes Publikum sorgten für Stimmung in Böbingen. Das Regionale Bildungszentrum der VHS in Böbingen hat mit dem "Schwäbischen Kabarett" die Schule am Römerkastell-Pavillon zum Beben gebracht. weiter
VERBRECHEN / Weitere Einbrüche - Heiligenfigur auf dem Bernhardus gestohlen

Diebe suchen Kapellen heim

Der Diebstahl von Kirchengegenständen rund um den Rechberg zieht Kreise: Neuestes "Opfer": Die Figur des heiligen Bernhard wurde aus der Kapelle auf dem Bernhardus gestohlen. weiter
AGV 1940 / Gmünder Altersgenossen bereisten das Salzburger Land und verbrachten einen Festabend mit Zithermusik

Ein Ausflug als Geburtstagsgeschenk

Viel Wissenswertes über Land und Leute erfuhren die Gmünder AGVler bei ihrem Geburtstagsausflug. Der Altersgenossenverein 1940 unternahm aus Anlass des 65er-Festes eine Fahrt nach Salzburg und ins Salzburger Land. weiter
PODIUMSDISKUSSION MOBILFUNK / Emotionsgeladene Veranstaltung im Landratsamt - OB Martin Gerlach regt Arbeitskreis an

Emotional geladen und wenig Neues

Auf Initiative der Aalener Stadtverwaltung trafen sich Mobilfunkgegner aus drei Bürgerinitiativen Aalens, Netzbetreiber, ein Vertreter des Gemeindetags, ein Arzt sowie eine Vertreterin des Bundesamts für Strahlenschutz zu einer Podiumsdiskussion im Landratsamt. Knapp drei Stunden wurden vor 250 Besuchern teilweise emotional Argumente ausgetauscht. weiter
TECHNISCHER AUSSCHUSS / "Ja" zu zwölf Hektar Bauland

Expansion ist umstritten

Der Beschluss ist durch nach den zwei Ortsterminen des technischen Ausschusses: Im Westen von Abtsgmünd, geteilt durch die Hohenstädter Straße, die außerhalb der Gemarkung in die Landesstraße 1080 übergeht, sollen die Wohngebiete Hirtenäcker II und Wasserstube entstehen. Das gesamte Baugebiet ist fast zwölf Hektar groß. weiter

Familienabend mit Ehrungen und Film

Ehrungen einiger verdienter Mitglieder, ein Videofilm über die Vier-Tages-Ausfahrt in die fränkische Schweiz und mehr Unterhaltungsprogramm stehen beim Familienabend des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Lorch, auf der Tagesordnung. Am Freitag, 18. November, treffen sich die Mitglieder um 19.30 Uhr im Café Muckensee. Das Programm endet gegen 21.30 weiter
  • 129 Leser

Flügel tragen sie davon

Seit Wochen beschäftigen sich die Kinder des Kindergartens Spatzennest in Heubach in ihrem Projekt "Flügel tragen uns davon" mit den verschiedenen Möglichkeiten des Fliegens. Ein Höhepunkt: Die Kinder besuchten den Flugplatz in Heubach. Unter fachkundiger Anleitung von Martin Kemmer erfuhren sie viel Interessantes und Wissenswertes über die dort stationierten weiter
SCHULPROJEKT / Neuer Verein in Mutlangen

Für die Ärmsten

"Amor que trasciende fronteras - Liebe, die Grenzen überschreitet": Das ist der Wahlspruch des "Vereins zur Förderung des Schulprojekts Cartagena". weiter
GEMEINDERAT / Ziel ist Kostendeckung von 100 Prozent

Gebühren erhöht

Die Gebühren für Abwasser und Bestattungen wurden in der gestrigen Gemeinderatsitzung erhöht. In den nächsten Jahren soll eine 100-prozentige Kostendeckung erreicht werden. weiter
  • 112 Leser
ZUKUNFTSINITIATIVE 2015 / Wissenschaftsminister Frankenberg eröffnet Innovationsforum bei Voith

Guter Nährboden für Innovation

"Die Politik kann keine Innovationen generieren, aber sie kann durch gute Rahmenbedingungen ein kreatives Innovationsklima schaffen." Wie die Landesregierung diesen Vorsatz in Taten umsetzt, das beschrieb Prof. Dr. Peter Frankenberg zum Auftakt des Zukunftsforums "Technologie und Innovation", das gestern im Hause der Voith AG in Heidenheim stattfand. weiter
  • 322 Leser

Ins Café und zu den Springerle

Ins Café Käferlein nach Harburg geht die Fahrt des Heimatvereins Waldstetten/Wißgoldingen. Los geht's am Samstag, 26. November, um 12.30 Uhr am Rathaus in Waldstetten. Im Café geht's um Springerle und ihre Herstellung. Anmeldung bis 23. November bei Rainer Barth. weiter
  • 250 Leser
JUBILÄUMSKONZERT

Jugend und Aktive spielen auf

Ein buntes Programm gibt's beim Jubiläumskonzert des Alfdorfer Musikvereins. Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens veranstaltet der Verein am Samstag, 19. November, in der Alfdorfer Sporthalle sein Herbstkonzert. weiter

Kunstmesse 2005

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Dr. Manfred Saller vom Gmünder Kunstverein eröffnen am Freitag, 18. November um 19 Uhr die Kunstmesse 2005 im Prediger. Dort liefern Künstler aus der Region bis Sonntag einen Querschnitt ihrer Arbeit. Von 19 bis 24 Uhr gibt's Jazz mit der "Jazz Mission". Am Samstag von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 weiter
FDP SCHWÄBISCH GMÜND / Modernisierung der Stauferklinik wird begrüßt

Landtagswahl rückt in den Blick

Die Gmünder FDP begrüßte bei einer öffentlichen Sitzung im "Lamm" die "Nachhilfe" des Landes zur Modernisierung der Stauferklinik. Sie warnte auch davor, alle Bezieher von ALG-II-Geldern als Abkassierer zu verdächtigen. Außerdem wurde der Wahlkampf für die Landtagswahl am 26. März 2006 organisatorisch vorbereitet. weiter
GEMEINDERAT / Heubach schafft Platz für Urnengräber und erhöht eine Steuer

Mehr bezahlen für den Hund

Hundehalter müssen in Heubach künftig mehr bezahlen. Das beschloss gestern der Gemeinderat. Vorausgegangen war eine detaillierte Diskussion. In einem weiteren Punkt beschlossen die Stadträte, beim Friedhof Urnenwände zu bauen. weiter
MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Förderverein Adalbert-Stifter-Realschule über Pläne für die Zukunft

Musicalfahrt und Schulprojekte

Auszeichnungen für Schüler, ein Rückblick und das Programm im nächsten Schuljahr waren Themen bei der Jahresmitgliederversammlung des Fördervereins der Adalbert-Stifter-Realschule in Bettringen. weiter
PERSONENNAHVERKEHR

Neuer Fahrplan für den Kreis

Ab Sonntag, 11. Dezember, gilt der neue Kreisfahrplan für den öffentlichen Personennahverkehr. Der Kreisfahrplan Rems-Murr ist ab Freitag, 25. November, an den Verkaufsstellen erhältlich. Schienen-, Bus- und Rufautoverbindungen inklusive. weiter
PLANUNGEN / Mutlanger Gremium befasst sich mit Schulanbau

Rotstift angesetzt

Im Juli 2006 soll mit den Bauarbeiten für die Aufstockung und den Mensa-Anbau für die Ganztagesbetreuung an der Realschule Mutlangen begonnen werden. Gestern widmeten sich die Gemeinderäte zahlreichen Details, um das erste Gewerkepaket festzuzurren. weiter
MUSEUM IM PREDIGER

Schmücken wie die Römer

"Sich schmücken wie die Römer" - wer hätte darauf nicht Lust? Möglich macht dies ein Workshop, den das Museum am Freitag, 18. November, 14 bis 17 Uhr, zur Römer-Ausstellung anbietet. weiter

Schulkunst in der Alten Kelter

Die diesjährige Schulkunstausstellung steht unter dem Motto "Vervielfältigung" und beginnt am Freitag, 18. November, in Fellbach. Gerade im Zeitalter der Medien spielt die Vervielfältigung eine wichtige Rolle und sorgt für einen raschen Informationsaustausch. Die landesweite Kunstausstellung "Schulkunst" eröffnet OB Christoph Palm um 18 Uhr in der Alten weiter

Schuster: Sorge um die Allianz

Oberbürgermeister Wolfgang Schuster hat mit Sorge auf die derzeitige Diskussion um die Entwicklung des Allianz-Standorts Stuttgart reagiert. Schuster wörtlich: "Stuttgart ist seit Jahrzehnten einer der größten Allianz-Standorte weltweit. Wir sind stolz, dass der Finanzplatz Stuttgart auch von der Allianz mit ihrer Lebensversicherung und den Sachversicherungen weiter
AUSFLUG / Igginger "Mach mit ab 60" auf den Spuren von Theodor Heuss

Senioren zwischen Politik und "Besen"

Mit zwei Bussen ging es zur letzten diesjährigen Ausfahrt des Arbeitskreises "Senioren" der Gemeinde Iggingen ins Remstal und auf Stuttgarter Höhen. Als Ziele besuchte man als erstes das Theodor-Heuss-Haus und Museum und den Bismarckturm auf der Höhe des Kräherwaldes. Zum Tagesabschluss ging es in den "Besen am Schlossberg" in Großheppach. weiter

Seniorencafé am LGH

Im Rahmen des LOS-Projektes bitten Rauchbeinschule und Landesgymnasiums für Hochbegabte heute zum zweiten Mal in das neue Mensagebäude im Unipark. Von 15.30 bis 17 Uhr gibt's Kaffee und Kuchen. Senioren sind herzlich willkommen. Unter dem Motto "Jugend früher und heute" gibt es eine gemütliche Gesprächsrunde. Die Schülerinnen und Schüler hoffen auf weiter

Statt Bordell ein Hotel in Schorndorf

Die Diskussion darum, ob im ehemaligen Asylbewerberwohnheim in der Suttgarter Straße ein Bordell einzieht, ist beendet: Eine Schorndorferin hat das Gebäude nun gekauft und will dort ein Hotel Garni eröffnen. Die Stadtverwaltung zeigt sich froh über diese Lösung. weiter
  • 308 Leser
IHK STUTTGART

Staus kosten Arbeitsplätze

Einer IHK-Studie zufolge sind wegen der Überlastung der Straßen im Ballungsraum Stuttgart Arbeitsplätze in der Region gefährdet. weiter
DRK

Strickkreis in Heubach

Seit Oktober wird in Heubach im DRK-Raum in der Adlerstraße gestrickt. Jeden Mittwoch von 14.30 bis 17 Uhr fertigen fleißige Hände Damen- und Herrensocken, Decken, Schals, Handschuhe und anderes mehr an. weiter
SPORT / Landeshauptstadt möchte mit Hilfe der Turn-WM dem Turnen mehr Geltung in der Bevölkerung verschaffen

Stuttgart will Kinder in Bewegung bringen

Die Stadt Stuttgart will die Ausrichtung der Turn-Weltmeisterschaft 2007 dazu nutzen, dem Turnen vor allem bei Kindern wieder zu mehr Geltung zu verhelfen. weiter

Sänger des Kirchenchors geehrt

Langjährige Sängerinnen und Sänger wurden beim Patrozinium der katholischen Kirche St. Leonhard für ihre Tätigkeiten geehrt. Margit Schleicher ist seit 25 Jahren als Sängerin im Kirchenchor dabei. Fritz Müllner gehört seit 55 Jahren zum Kirchenchor und Arthur Bader singt seit 25 Jahren aktiv mit. Dirigentin Diana Magg, Pfarrer Johannes Waldenmaier und weiter
VOLKSTRAUERTAG / Feier der Stadt Heubach in Lautern mit zahlreichen beteiligten Organisationen

Tag des Friedens mit Kindern und Erwachsenen

Als einen "Tag des Friedens" feierte die Stadt Heubach zusammen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den Volkstrauertag bei einem ökumenischen Gottesdienst in der Pfarrkirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern. weiter

Theodor Nasser wurde 60 Jahre alt

Mit großem Interesse und immer sehr engagiert vertrat Theodor Nasser die Interessen der Gemeinde Waldhausen, als Stellvertreter und Ortsvorsteher. 1975 wurde er zum ersten Mal in den Ortschaftsrat in Waldhausen gewählt, zunächst als Stellvertreter. Ein Jahr später wurde er Ortsvorsteher. Gestern feierte Theodor Nasser seinen 60. Geburtstag. Auch wenn weiter
  • 138 Leser
KREATIVES MUTLANGEN / Am Wochenende:

Traditioneller Weihnachtsmarkt

Am Samstag (14 bis 18 Uhr) und Sonntag (13 bis 17 Uhr) veranstaltet das Kreative Mutlangen einen Weihnachtsmarkt. Der Markt präsentiert sich in der adventlich geschmückten Gemeindehalle. Das vielseitige Angebot wird durch einige neue Hobbykünstler ergänzt, denen auch über die Schulter geschaut werden kann. Weihnachtliche Dekorationen und Holzarbeiten, weiter

VdK informiert

Der VdK Ortsverband Gschwend präsentierte sich beim Gschwender Kirbesonntag und gab Auskunft bei Sorgen und Problemen mit dem Sozialrecht. Auf diese Weise konnten sich alle Interessierten über die Tätigkeiten ihres VdK Ortsverbandes informieren. weiter
  • 205 Leser

Väter und Schüler peppen gemeinsam HBG auf

Noch rechtzeitig zum Höhepunkt des 50-jährigen Jubiläums des Hans-Baldung-Gymnasiums haben am letzten Freitag in den Herbstferien Väter von Schülern und Schüler der oberen Klassen tatkräftig mitgeholfen, der Schule ein neues Outfit zu verpassen. Sie haben die Arbeiten des Gartenbauamtes der Stadt unterstützt, indem sie im Eingangsbereich Bäume gepflanzt weiter
ZONTA CLUB GMÜND

Weihnachtsbasar für guten Zweck

Der Gmünder Zonta Club veranstaltet seinen Weihnachtsbasar "Alles außer gewöhnlich" am Samstag, 19.November im Rokokoschlösschen von 11 bis 19 Uhr. Das Restaurant dort bleibt in dieser Zeit geöffnet. weiter
BÜRGERVERSAMMLUNG / Neubaugebiet als drängendstes Problem für den Stadtteil erkannt

Weiler braucht Bauplätze zum Überleben

Weiler in den Bergen braucht dringend ein Wohnbaugebiet. Sonst, so die Befürchtung der Bürger, könnte die Infrastruktur von der Schule bis hin zu den Vereinen auf Dauer keine Existenzgrundlage mehr haben. Das wurde gestern Abend bei der Bürgerversammlung deutlich, zu der mehr als 200 Weilerner gekommen waren. weiter

Wochenendkurs zur Selbstheilung

Sich selbst heilen durch die japanische Methode Jin Shin Jyutsu - das können die Teilnehmer beim Kurs in Waldstetten am Samstag und Sonntag, 26. und 27. November. Sich selbst kennen lernen und ins Gleichgewicht kommen gehören zur Methode. Nähere Infos und Anmeldung gibt's unter (07171) 498 134 bei Familie Seidl. weiter
  • 166 Leser

Zum Kochkurs für Männer anmelden

Männlich und Lust auf Kochen? Dann ist der Kochkurs bei der Volkshochschule in Alfdorf genau das Richtige. Beim "Kochkurs für Männer" sind noch einige Plätze für Lernwillige frei. An zwei Abenden werden die Teilnehmer in die Kunst des Kochens eingeführt. Das erste Treffen ist am Montag, 21. November, von 19 bis 22 Uhr in der Schulküche in Alfdorf. Anmeldungen weiter
BUCH / Karl Stirner und Alois Schenk: eine Künstlerreise 1930/31

Zwei Malstile vereint

Eine Premiere gibt's heute Abend in der Gmünder Buchhandlung Stiegele. "Im Heiligen Land - eine Künstlerreise 1930/31" lautet der Titel des Bildbandes. Motive zweier Künstler sind darin vereint. Die Buchpräsentation beginnt um 19.30 Uhr. weiter

Regionalsport (12)

HANDBALL / Bezirksklasse

Bargau gewinnt 24:19

Der TV Bargau konnte sich durch eine deutliche Steigerung in der zweiten Spielhälfte zwei wichtige Punkte im Spiel gegen den TV Schlat sichern. weiter
HANDBALL / Landesliga - Alfdorf unterliegt knapp

Bittere Niederlage

Eine ganz bittere Niederlage musste der TSV Alfdorf in Holzhausen hinnehmen. Schien man Mitte der zweiten Halbzeit das Spiel und den Gegner im Griff zu haben, musste man sich am Ende knapp mit 29:28 geschlagen geben. weiter
SCHIESSEN / Vereinsschießen in Wißgoldingen

Böhringer siegt

Dichtes Gedränge herrschte bei der Schützenkameradschaft Wißgoldingen anlässlich der Siegerehrung des diesjährigen Vereinspokalschießens. weiter
REITEN / German Masters in Stuttgart

Dressur Grand Prix

Das German Master, das ab morgen in der Stuttgarter Schleyer-Halle die internationale Reitelite versammelt, hat zum erstenmal Weltcupstatus. UnsereLeserinnen und Leser sind dabei. weiter
  • 128 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Tabellenführer Heidenheimer SB beantragt die Lizenz für die Regionalliga

Gmünder bleiben feste Größen

Zu Saisonbeginn haben alle nur gestaunt. Inzwischen ist der Aufstieg beim Fußball-Oberligisten Heidenheimer SB zu einem ernsten Thema geworden. Und die Vereinsführung hat nun beschlossen, dass die Lizenz für die Regionalliga beantragt wird. weiter
SCHIESSEN / Kreisligen - Durlangen und Brend, so wie Waldstetten führen die jeweiligen Tabellen an

Mögglingen kann noch mitreden

Mit dem Luftgewehr hat der SV Durlangen in der Kreisoberliga Schwäbisch Gmünd seine Tabellenführung verteidigen können. Der SV Brend I ist Tabellenführer in der Kreisoberliga Luftpistole, SG Heubach I und SGi Waldhausen I sind noch ungeschlagen. weiter
FAUSTBALL / Verbandsliga - Heuchlingen lässt Federn

Sieg im Derby

Faustball vom Feinsten in der Bartholomäer STB-Halle, dennoch blieb den stark aufspielenden Heuchlingern ein Erfolgserlebnis gegen die weiterhin ungeschlagenen Gäste aus Grafenau versagt. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga - Göggingen und Brainkofen wahren Aufstiegschancen

Straßdorf hält weiter mit

In der Bezirksoberliga hält der SV Straßdorf weiter Anschluss zum SG Königsbronn. SV Mögglingen musste zwei Niederlagen einstecken. SV Göggingen II und der SV Brainkofen I sind nach Siegen in der Bezirksliga West Verfolger des Tabellenführers SV Süßen. weiter
VOLLEYBALL / Bezirksliga Herren - TSV Mutlangen schlägt Fellbach mit 3:1

Trotz Startschwierigkeiten gelingt Sieg

Im Spiel gegen den SV Fellbach IV konnte sich der TSV Mutlangen mit 3:1 Sätzen durchsetzten und hält durch den dritten Sieg den Kontakt zur Tabellenspitze. weiter
FUSSBALL / DFB stellt Kontigent zur Verfügung

VfR Aalen verlost WM-Tickets

Der DFB hat ein weiteres Kontingent Karten für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 zur Verfügung gestellt. 60 dieser Tickets will der VfR Aalen verlosen. weiter

Überregional (121)

ERGO Versicherungsgruppe will angeblich viele Mitarbeiter entlassen

Bei Deutschlands zweitgrößtem Erstversicherer ERGO droht einem Pressebericht zufolge ein massiver Arbeitsplatzabbau. Die ERGO-Töchter Hamburg-Mannheimer, Victoria, DKV und D.A.S. sollen in den kommenden zwei Jahren rund 2000 bis 3000 Stellen streichen, berichtete das «Handelsblatt» unter Berufung auf ERGO-Aufsichtsratskreise. Davon entfielen allein weiter
  • 471 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei stößt auf international arbeitende Bande

'Klau-Kids' auf Tour geschickt

'Klau-Kids' sind strafunmündige Kinder, die gezielt auf Diebestour geschickt werden. Die Polizei ist jetzt einer internationalen Bande auf die Spur gekommen. weiter
  • 587 Leser
FERNSEHEN / RTL macht sich mal wieder auf die Suche nach dem einzig wahren 'Superstar'

120 Kandidaten träumen von Ruhm und Geld

Während die letzten beiden 'Superstars' des Privatsenders RTL mittlerweile weitestgehend in der Versenkung verschwunden sind, lechzen schon wieder neue Kandidaten nach dem begehrten Titel. Ab heute Abend wird die dritte Staffel des Wettbewerbs ausgestrahlt. weiter
  • 387 Leser
TOTSCHLAG

18-Jähriger vor Gericht

Mit einer Jugendstrafe von bis zu zehn Jahren muss ein 18-Jähriger aus Heidenheim rechnen, der sich von heute an wegen des Totschlags an einem 16-jährigen Schüler vor der Jugendkammer des Landgerichts Ellwangen verantworten muss. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der zum Tatzeitpunkt 17-Jährige, der im Kosovo aufgewachsen ist, sein Opfer im weiter
  • 285 Leser
CHINA / Lastwagen rast in Jogger-Gruppe

20 Schüler getötet

Bei einem Unfall in Nordchina sind 20 Schulkinder und ein Lehrer ums Leben gekommen. 30 weitere Schüler wurden verletzt, als ein Lastwagenfahrer in der Provinz Shanxi in eine Gruppe von rund 900 joggenden Schülern fuhr. Die Polizei vermutete zunächst, dass der Fahrer müde war und die Kontrolle über den unbeladenen Lastwagen verloren hatte. Die Schüler weiter
  • 324 Leser

Abendstimmung. Über dem ...

...Hafen und den Dockanlagen von Hamburg herrscht romantische Abendstimmung. Links neben dem Turm ist die 'Queen Mary 2' zu sehen, die hier überholt wird. Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt lockt täglich tausende Besucher an, die einen Blick auf den Giganten werfen möchten. weiter
  • 404 Leser
Handy-Verbot

Anfassen erlaubt

Wer sein Mobiltelefon beim Autofahren nur anfasst, verstößt nicht gegen das Benutzungsverbot am Steuer. Wie aus einem Gerichtsurteil hervorgeht, darf ein Fahrer das Handy von einer Ablage in die andere legen. Der Begriff 'Benutzung' verlange, dass tatsächlich eine Funktion des Geräts gebraucht werde. Wer etwa die Zeit abliest, muss also zahlen. weiter
  • 395 Leser
BRANDENBURG

Anschläge auf Bahnstrecken

Unbekannte haben in Brandenburg mit Hakenkrallen Anschläge auf die Bahnstrecken von Berlin nach Hannover und Hamburg verübt. Menschen wurden nicht verletzt. Im Zugverkehr kam es gestern stundenlang zu erheblichen Verspätungen. Die Bahn vermutet, dass Atomkraftgegner mit dem Anschlag gegen den bevorstehenden Castor-Transport demonstrieren wollten. Der weiter
  • 262 Leser
FUSSBALL / Heute Kampf um letzte WM-Tickets

Auf die Schweiz wartet ein Hassgipfel

Beim Kampf um die letzten fünf Tickets für die Fußball-WM 2006 sind Nerven aus Stahl gefordert. Die Schweiz erwartet heute in der Türkei ein Hassgipfel. weiter
  • 396 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-21 EM-Qualifikation, Achtelfinal-Rückspiel in Leverkusen Deutschland - Tschechien1:0 (0:0) Deutschland: Rensing (FC Bayern) - Volz (FC Fulham), ab 90.+2 Ochs (Eintr. Frankfurt), Matip (1. FC Köln), Schulz (Werder Bremen), Fathi (Hertha BSC) - Riether (SC Freiburg), ab 90. Niemeyer (Twente Enschede), Lehmann (1860 München) - Kießling (1. weiter
  • 335 Leser
IRAK

Ausgezehrte Häftlinge

In einem geheimen Gefängnis des irakischen Innenministeriums sind mehr als 170 unterernährte Häftlinge entdeckt worden, die möglicherweise gefoltert wurden, teilte Ministerpräsident Ibrahim Al-Dschaafari mit. Die Häftlinge werden nun versorgt. Zwei Iraker bezichtigen zudem US-Soldaten, Gefangene in einen Löwenkäfig geworfen zu haben. weiter
  • 420 Leser
HAFTSTRAFE / Vater muss acht Jahre ins Gefängnis

Baby zu Tode geschüttelt

Das Landgericht Stuttgart hat einen Familienvater für den Tod seiner drei Monate alten Tochter zu acht Jahren Haft verurteilt. Das Baby starb an heftigem Schütteln. weiter
  • 260 Leser
ARCHÄOLOGIE / Unterstützung für irakischen Plan

Babylon als Weltkulturerbe

Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) unterstützt den irakischen Plan, die antike Stadt Babylon zum Unesco-Weltkulturerbe zu machen: 'Wir fordern einen größtmöglichen Schutz der irakischen Kulturgüter und deren Sicherung.' Das DAI ist seit seiner Gründung 1955 ohne Unterbrechung im Irak anwesend, musste aber in den vergangenen Jahren auf eine dauernde weiter
  • 323 Leser

Bahn zahlt fast eine Milliarde für Bax

Mit dem Kauf des US-Unternehmens Bax Global für fast eine Milliarde Euro rückt die Deutsche Bahn in die Weltspitze der Logistikkonzerne auf. Der bundeseigene Schienenriese übernahm vom US-Mischkonzern Brink's alle Anteile an dem Logistik-Dienstleister mit Sitz in Irvine (US-Staat Kalifornien), wie Bahnchef Hartmut in Berlin mitteilte. Der Kaufpreis weiter
  • 471 Leser

Bahn-Spekulationen über Merkel-Entscheid zum Börsengang

Der Zusammenhalt von Bahnbetrieb und Schienennetz im Falle des angestrebten DB-Börsengangs gilt nicht mehr als unwahrscheinlich. Neue Nahrung erhielt diese Alternative auch in Folge einer angeblichen Vorentscheidung von Kanzlerkandidatin Angela Merkel (CDU). In den Bundestagsfraktionen von Union und SPD seien die Positionen zunehmend gemischt, erfuhr weiter
  • 475 Leser
fc bayern

Ballack auf Tauchstation

Nach dem Machtwort des FC Bayern im Millionen-Poker mit Michael Ballack ist der Kapitän der Nationalelf auf Tauchstation gegangen. Der Mittelfeldstar mochte den spektakulären Rückzug des mit mehr als 30 Millionen Euro dotierten Angebots für einen Vierjahresvertrag durch den Deutschen Meister gestern nicht kommentieren. Er verließ das Trainingsgelände weiter
  • 377 Leser
HAFTSTRAFE

Betrug mit Voodoo-Zauber

Ein selbst ernannter Hellseher muss wegen Betrugs zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Ein Ehepaar hatte den Mann zur Heilung seines schwer kranken Sohnes um Hilfe gebeten und dafür rund 130 000 Euro bezahlt. Der 40-Jährige hatte der Familie eingeredet, dass ein gefährlicher 'Voodoo-Fluch' auf ihrem Sohn und ihrem Haus laste. Gegen Bezahlung könne er die weiter
  • 305 Leser

Cd-tipp

Entdeckter Bach 'O Gott, das sieht ja aus wie Bach!' Und es klingt auch so. Im Mai entdeckte Michael Maul in den Beständen der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek ein Werk Johann Sebastian Bachs, von dem kein Forscher gewusst, geschweige denn je gehört hatte. Die geistliche Arie 'Alles mit Gott und nichts ohn ihn' für Sopran, Streicher und Basso continuo weiter
  • 298 Leser
EU-Richtlinie

Chemiecocktail beschäftigt Parlamentarier

Die EU arbeitet an einer neuen Chemikalien-Richtlinie. Sie soll die Verbraucher entlasten, ohne die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie zu gefährden. weiter
  • 391 Leser

DAX: Schlusskurse im Parketthandel am 16.11.2005 um 20.01 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Parketthandel am 16.11.2005 um 20.01 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). DAX-Werteletzte Div.KursVeränderungAdidas-Salomon1,30144,66(- 3,19)Allianz1,75119,53(- weiter
  • 430 Leser
R. STAHL / Strategische Neuausrichtung zahlt sich aus

Der Gewinn explodiert

Der Spezialist für Explosionsschutz und Fördertechnik R. Stahl hat in den ersten neun Monaten den Gewinn vor Steuern mehr als verdreifacht. Das Vorsteuerergebnis stieg von 4 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf 13 Mio. EUR. Damit bestätigte die R. Stahl AG die vorläufigen Geschäftszahlen vom Vormonat. Der Umsatz legte auf 197 Mio. EUR (plus 8,7 Prozent) weiter
  • 388 Leser
FRANKREICH / Chirac wendet sich an die Jugendlichen

Der Präsident bricht sein Schweigen

Freiwilliger Zivildienst soll Arbeitslosen Perspektiven bieten - Opposition skeptisch
Lange Zeit hörte man nichts von Frankreichs Präsident Jacques Chirac zu den sozialen Unruhen in seinem Land. Nun wandte er sich in einer TV-Ansprache an die Jugendlichen in den Vorstadtgettos. Den richtigen Ton fand er, ob seine Maßnahmen die richtigen sind, wird bezweifelt. weiter
  • 308 Leser
SCHRIFTSTELLERIN

Diana Kempff gestorben

Die Schriftstellerin und Kleist-Preisträgerin Diana Kempff ist in der Nacht zum Montag in Berlin nach langer schwerer Krankheit im Alter von 60 Jahren gestorben. Die Tochter des Pianisten und Komponisten Wilhelm Kempff erregte mit ihrem autobiografischen Roman 'Fettfleck' (1979) großes Aufsehen, ebenso mit 'Hinter der Grenze' (1980). weiter
  • 424 Leser

Die Samenhändlerin (87. Folge)

87. Folge »Ich will das aber nicht, verstehst du? Ich will seine Rücksicht nicht! Ständig fragt er nach meinem Fuß - ob er wehtut, ob ich schon gerade auftreten kann, ob ich nicht doch noch einmal den Arzt aufsuchen will - da könnte ich aus der Haut fahren! Ich habe langsam das Gefühl, dass ich nur noch aus diesem elenden Fuß bestehe. Mich, Hannah, weiter
  • 351 Leser
ARCHITEKTUR / Künstler verhüllen Schönbergturm zum 100-jährigen Bestehen

Die Unterhose erhält einen Schlüpfer

Der Schönbergturm bei Pfullingen (Kreis Reutlingen) bekommt zum Jubiläum ein Beinkleid. Künstler statten den Zwillingsturm, der 1906 eröffnet wurde, mit einer Unterhose von gewaltigen Ausmaßen aus. 14 Meter lang wird der 'Schlüpfer' sein und damit zwei Drittel des Bauwerks bedecken. Dafür benötigen die Künstler 350 Quadratmeter Stoff. Ein Tübinger Wäschehersteller weiter
  • 355 Leser
BÜROKRATIE / Sozialversicherungsbeiträge vorziehen

Doppelte Buchführung

Kammern und Selbstständige laufen Sturm gegen den Plan, die Sozialversicherungsbeiträge vorzuziehen - und so von den Firmen zwei Mal bearbeiten zu lassen. weiter
  • 537 Leser
WEIHNACHTEN

Drei Tannen für Berlin

Zwei Tannen aus dem Schwarzwald werden in der Adventszeit die baden-württembergische Landesvertretung und das Polizeipräsidium in Berlin schmücken. Die Weihnachtsbäume aus Simonswald (Kreis Emmendingen) werden zudem am jährlich stattfindenden Wettbewerb um den schönsten Weihnachtsbaum Berlins teilnehmen, teilte die Gemeinde gestern mit. Die Bäume sollen weiter
  • 296 Leser
FILM

Ein Extra-Kuss für Amerikaner

Die Neuverfilmung von Jane Austens Klassiker 'Stolz und Vorurteil' hat in den USA ein anderes Ende als in Europa: Die beiden Liebenden Lizzie (Keira Knightley) und Mr. Darcy (Matthew MacFadyen) küssen sich dort nach der Hochzeit leidenschaftlich auf einer Terrasse im Mondlicht. In Europa endet der Kinofilm wie in der Romanvorlage: Vater Bennet (Donald weiter
  • 305 Leser
URTEIL / Elternpaar kämpft sich mit Erfolg durch die Instanzen

Ein Junge darf in Deutschland den Vornamen Anderson bekommen

Eltern dürfen ihren Söhnen in Deutschland den Vornamen Anderson geben - das ist nun höchstrichterlich festgestellt. Das Bundesverfassungsgericht gab einem Karlsruher Elternpaar Recht, das seinen inzwischen vier Jahre alten Jungen Anderson Bernd Peter nennen wollte. Das Karlsruher Standesamt hatte dies abgelehnt, weil Anderson in Deutschland zwar als weiter
  • 355 Leser
GLS GEMEINSCHAFTSBANK / Zinslose Kredite für ausgesuchte Projekte

Einer gerechteren Gesellschaft auf der Spur

Auch bei der GLS Gemeinschaftsbank dreht sich zwar alles ums Geld. Aber der Sinn allen Wirtschaftens ist nicht der Profit, sondern der Beitrag zu einer gerechteren Gesellschaft. Deshalb gibt es bei der Genossenschaftsbank gezielt zinslose Kredite. weiter
  • 481 Leser
BELGIEN / Blaulicht und Martinshorn zum Trotz

Einsatzfahrzeuge müssen an roter Ampel halten

In Belgien müssen Polizisten künftig Strafe zahlen, wenn sie im Einsatz mit Blaulicht und Martinshorn nicht an einer roten Ampel anhalten. Wie die Zeitung 'La Dernière Heure' berichtet, gilt das Rundschreiben der Brüsseler Staatsanwaltschaft, in dem zur Einhaltung der Straßenverkehrsordnung aufgerufen wird, auch für Feuerwehren und Krankenwagen im Einsatz. weiter
  • 344 Leser
Beate Uhse

Erfolg mit Versand

Der Erotikkonzern Beate Uhse hat in den ersten neun Monaten des Jahres den Vorsteuergewinn um über 14 Prozent auf 14 Mio. EUR gesteigert. Der Umsatz kletterte um 7 Prozent auf 220 Mio. EUR, teilte der Konzern mit. Ursache waren Kostensenkungen und vor allem höhere Verkäufe im Versandhandel, der fast die Hälfte des Umsatzes beisteuert. weiter
  • 534 Leser
WELTHANDEL / WTO-Mitgliedsländer können sich im Vorfeld nicht auf gemeinsame Strategie einigen

Erneutes Scheitern der Doha-Runde droht

Viele Bauern in Europa wehren sich gegen die von der EU-geplante Senkung der Importzölle, die die EU mit billigen Lebensmitteln überschwemmen. Schwellenländern wie Brasilien geht das Angebot aber nicht weit genug. Die Welthandelsrunde droht daher zu scheitern. weiter
  • 410 Leser
JUSTIZ / Klage des Welfen-Prinzen abgewiesen

Ernst August ist nicht tabu

Medien dürfen über Fahrverbot berichten
Die Medien dürfen darüber berichten, dass Ernst August Prinz von Hannover wegen Rasens verurteilt worden ist. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. weiter
  • 518 Leser
AUSSTELLUNG / Das ungleiche Talent des Geschwister

Es bleibt in der Familie

Das Thema ist interessant und brisant: Genügt es etwa schon, der jüngere Bruder von Albrecht Dürer zu sein, um ebenfalls begnadete Kunst zu schaffen? Die Proben aufs Vererbungsgut-Exempel, die derzeit im Münchner Haus der Kunst zu sehen sind, ernüchtern. weiter
  • 336 Leser
VERKEHR / Stolpe warnt vor Nachteilen für Bevölkerung und Mittelstand

EU befürwortet Lkw-Maut ab 3,5 Tonnen

Von 2010 an soll in allen 25 EU-Staaten für Lastwagen bereits ab 3,5 Tonnen Gesamtgewicht Autobahnmaut anfallen. Das hat der Verkehrsausschuss des Europaparlaments beschlossen. In die Berechnung der Maut sollen künftig externe Kosten eingerechnet werden, die beispielsweise durch Umweltschäden, Lärmbeeinträchtigung, Landschaftsverbrauch sowie Stau-, weiter
  • 275 Leser

Experte: Finanzmetropole London wird von Kriminellen infiltriert

Organisierte Verbrecherbanden infiltrieren nach Angaben des obersten britischen Bankenaufsehers die europäische Finanzmetropole London in Besorgnis erregenden Ausmaß. «Es zeigt sich zunehmend, dass organisierte kriminelle Gruppen ihre eigenen Leute direkt bei Finanzdienstleistern platzieren», warnte der Vorsitzende der Finanzaufsichtsbehörde, Callum weiter
  • 507 Leser
KINDERGÄRTEN

FDP: Pflicht zum Sprachtest

Die FDP will Pflicht-Sprachdiagnosetest für Dreijährige. Auch Kinder, die keinen Kindergarten besuchen, müssten sich dem Test unterziehen, sagte die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger in Stuttgart. Das fördere die Integration. Die Initiative sei die Konsequenz aus dem von der Landesregierung beschlossenen Orientierungsplan. Nach Homburgers Ansicht weiter
  • 377 Leser
tennis-Wm

Federer schon im Halbfinale

Titelverteidiger Roger Federer ist bei der Tennis-WM in Schanghai nach einem mühseligen Sieg im Tiebreak gegen Ivan Ljubicic vorzeitig ins Halbfinale gestürmt. Der zweimalige Sieger des Masters-Cups gewann in 2:18 Stunden mit 6:3, 2:6, 7:6 (7:4) gegen den Kroaten auch seine zweite Partie in der Roten Gruppe und schaffte den Sprung unter die besten Vier, weiter
  • 351 Leser
Trevi-Brunnen

Fette Beute für Diebe

Die vier Reinigungsarbeiter, die monatelang Geld aus dem berühmten Trevi-Brunnen in Rom gestohlen hatten, haben fette Beute gemacht: Die Stadt schätzt, dass das Quartett in den letzten zwölf Monaten 110 000 Euro unterschlagen hat. Normalerweise gehen die Münzen, welche Touristen in den Brunnen werfen, an die Obdachlosenhilfe - pro Jahr etwa 500 000 weiter
  • 337 Leser

Fremde Federn: HANS-WERNER SINN - Gleichheit nur um den Preis von Armut

Kaum ein Politiker in Deutschland wagt es, der Bevölkerung klarzumachen, wie eine Marktwirtschaft funktioniert. Es wird verschwiegen, dass Ungleichheit die Voraussetzung für wirtschaftliche Prosperität ist und dass die Entlohnung in der Marktwirtschaft nicht nach dem Prinzip der Gerechtigkeit, sondern nach dem Prinzip der Knappheit erfolgt. Und die weiter
  • 310 Leser
MVV

Frisches Geld

Der sechstgrößte deutsche Energieversorger MVV will sich über eine Kapitalerhöhung frisches Geld für den Ausbau seines Geschäfts besorgen. In einem beschleunigten Verkaufsverfahren sollten 5 Mio. Aktien platziert werden, teilte das Unternehmen mit. Der Erlös dient zur Finanzierung von Projekten in den Segmenten Umwelt und Dienstleistungen. weiter
  • 515 Leser
ZEITUNGSVERLEGER

Fusionen erleichtern

Die Zeitungsverleger erwarten von der künftigen Bundesregierung einen neuen Anlauf zur Novellierung des Pressefusionsrechts. Es gebe in der Branche die starke Hoffnung, dass mit einer großen Koalition die Gefahr der Blockade dieses Projekts schwinde, sagte der Vorsitzende des Verbandes Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV), Valdo Lehari jr. In der weiter
  • 515 Leser
REITEN / Rekordkurs beim 21. Turnier in Stuttgart

Fünf Sterne und anderer Luxus

Fünf Sterne, ein Markenzeichen für Luxus. Auch im Reitsport. Das hohe Preisgeld ist nur ein Grund dafür, warum die heute beginnende Veranstaltung in der Stuttgarter Schleyerhalle vom Weltverband FEI erstmals (und als einziges deutsches Hallenturnier) das Gütesiegel bekam. weiter
  • 352 Leser
KULTUR / Nackter Mann im Bodensee

Geldhäppchen für den Künstler

Seit zwei Jahren sitzt der Bronzemann El Ni·o an der Radolfzeller Hafenmole im Bodenseewasser. Je nach Wasserstand schwebt er auch mal darüber. El Ni·o ist aber nicht nur ein freizügiges Kunstwerk, sondern auch ein Musterbeispiel dafür, wie schwer sich Kommunen derzeit mit der Finanzierung von Kunstwerken tun. Der in Stuttgart lebende Künstler Ubbo weiter
  • 395 Leser
HANDBALL

Glückslos und Schwerarbeit

Glück für Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen bei der Auslosung des Achtelfinales im EHF-Pokal: Das Team von Trainer Velimir Petkovic trifft dort auf den türkischen Meister Besiktas Istanbul. Petkovic: 'Besiktas ist zwar ein spielstarker Gegner, aber die Chance zum Weiterkommen ist da.' Das Hinspiel in der Göppinger Hohenstaufenhalle findet am weiter
  • 348 Leser
GARTENSCHAU / Zuschlag für Heilbronn und Bodenseestädte

Großereignisse an Land gezogen

Blumenfreunde können sich jetzt schon freuen: 2017 ist am Bodensee die Internationale Gartenbauausstellung, 2019 dann in Heilbronn die Bundesgartenschau. weiter
  • 313 Leser
SÄNGERIN

Hanne Haller gestorben

Die Schlagersängerin Hanne Haller ist tot. Die 55-Jährige erlag nach Informationen des 'Bunte'-Autors Axel Thorer in der Nacht zu Dienstag gegen 3 Uhr einem langen Krebsleiden. Das habe eine Freundin der Sängerin mitgeteilt. Die Plattenfirma Ariola hat gestern Abend gegenüber unserer Zeitung die Todesnachricht bestätigt. Hanne Haller hatte laut 'Bunte' weiter
  • 319 Leser
BUNDESGARTENSCHAU

Heilbronn erhält Zuschlag

Die Stadt Heilbronn in Baden-Württemberg ist im Jahr 2019 Gastgeber der Bundesgartenschau (Buga). Das entschied die Deutsche Bundesgartenschaugesellschaft in Bonn. Heilbronn hatte sich als Einzige mit dem Motto 'Insel im Fluss' beworben. Die Stadt mit 120 000 Einwohnern plant ein Gelände von 70 bis 100 Hektar direkt am Neckar. Damit soll es auch möglich weiter
  • 326 Leser

Herbstfreuden

Beim Herbstspaziergang durch raschelndes Laub wird so mancher wieder zum Kinde - wie diese Frau am Schloss Solitude vor den Toren Stuttgarts. Heute findet der Raschelspaß vermutlich sein Ende, melden die Meteorologen. Es regnet, und gegen Abend soll bis auf Höhenlagen von 400 Metern schon Schnee fallen. weiter
  • 464 Leser
U-21-JUNIOREN / Deutschland besiegt Tschechien im Achtelfinal-Rückspiel mit 1:0

Herthas Nando der doppelte Gewinner

Trotz der zweiten weitgehend schwachen Vorstellung innerhalb von fünf Tagen haben die U-21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DEB) die EM-Endrunde im kommenden Jahr erreicht. Dabei konnte sich das Team von Trainer Dieter Eilts bei Nando Rafael bedanken, der gestern Abend das entscheidende Tor zum 1:0 (0:0) im Achtelfinal-Rückspiel gegen Tschechien weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL-SKANDAL / Staatsanwaltschaft plädiert auf Bewährungsstrafe

Hoyzer kann aufatmen

Haftstrafen für Dominik Marks und Ante Sapina gefordert
Robert Hoyzer kann aufatmen. Der ehemalige Fußball-Schiedsrichter muss wohl nicht ins Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft fordert zwei Jahre auf Bewährung. weiter
  • 312 Leser
TOURENWAGEN

Häkkinen fährt weiter

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen, 37, wird auch 2006 für Mercedes in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft fahren und setzt damit nach dem Ausstieg von Opel ein Zeichen für die Zukunft der Serie. 'Die DTM ist eine tolle Herausforderung in meiner Laufbahn. Es ist eine sehr enge, ausgeglichene Serie. Das mag ich', sagte der Finne. weiter
  • 391 Leser
URTEIL / Vorbestrafter bekommt lebenslang mit anschließender Sicherungsverwahrung

Höchststrafe für Carolins Mörder

16-Jährige brutal vergewaltigt und erschlagen - Maik S. (29) eine Woche vor der Tat aus Haft entlassen
Der vorbestrafte Maik S. ist wegen des Sexualmordes an der 16-jährigen Carolin zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden. weiter
  • 305 Leser
KOALITION / Neuerungen sollen möglichst rasch in Kraft treten

In Berlin bricht Hektik aus Die Zeit für die Gesetzgebung wird knapp

Noch ist die neue Regierung nicht im Amt, da läuft ihr schon die Zeit davon: Einige Reformen vom Abschaffen der Eigenheimzulage bis zu besseren Abschreibungsbedingungen sollen am 1. Januar 2006 in Kraft treten. Daher wird es knapp beim Verabschieden der Gesetze. Noch immer mäkeln viele an der Koalitionsvereinbarung von Union und SPD herum. Kürzungen weiter
  • 356 Leser
BHW / Verlustrückstellung für Hypothekenbank-Tochter

In den roten Zahlen

Der Baufinanzierer BHW ist durch eine Verlustrückstellung von 189 Mio. EUR für seine Hypothekenbank-Tochter AHBR weit in die roten Zahlen geraten. Das Unternehmen, das zum Jahreswechsel selbst von der Postbank übernommen wird, schloss die ersten neun Monate des Jahres mit einem Fehlbetrag von 63 Mio. EUR ab. Im Vorjahreszeitraum hatte es noch einen weiter
  • 452 Leser
AUTOBAHN

Junge Frau stirbt bei Unfall

Eine 21 Jahre alte Frau ist gestern bei einem Frontalzusammenstoß auf der A 81 tödlich verletzt worden. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Die junge Frau befuhr mit ihrem Wagen vor der Anschlussstelle Mundelsheim im Kreis Ludwigsburg im Baustellenbereich den auf die Gegenfahrbahn übergeleiteten Fahrstreifen. Als sie nach rechts gegen die Seitenbegrenzung weiter
  • 444 Leser
PIANIST

Karajan-Preis an Kissin

Der russische Pianist Jewgeni Kissin (35) erhält den Herbert-von-Karajan-Musikpreis. Kissin gilt als letztes vom Dirigenten Herbert von Karajan entdecktes Talent. Die mit 50 000 Euro dotierte Auszeichnung wird Kissin am 26. November im Festspielhaus überreicht. Laudator ist der neue Intendant der New Yorker Carnegie Hall, Clive Gillinson. weiter
  • 376 Leser

KarstadtQuelle: Stellenstreichungen beim Versandhandel

KarstadtQuelle-Vorstandschef Thomas Middelhoff hat einen Abbau von Arbeitsplätzen in den Versandhäusern Quelle und Neckermann angekündigt. Konzernsprecher Jörg Howe bestätigte auf Anfrage einen Bericht des Hamburger Magazins «Stern». Über den Umfang und konkrete Maßnahmen werde der Vorstand zunächst unternehmensintern informieren. «Wir werden nicht weiter
  • 383 Leser
COMMERZBANK / Künftig größter Immobilienfinanzierer

Kauf der Eurohypo

Die Commerzbank kauft die Eurohypo für 4,6 Milliarden Euro. Damit steigt das Frankfurter Institut zum größten Immobilienfinanzierer in Deutschland auf. weiter
  • 443 Leser
VERMISST

Keine Spur von Tim

Im Fall des seit Donnerstag verschwundenen zweijährigen Tim aus Elmshorn bei Hamburg hat die Polizei immer noch keine heiße Spur. Zwar kämen über ein Fahndungstelefon regelmäßig Hinweise aus der Bevölkerung, aber es sei bisher kein entscheidender Tipp dabei gewesen, sagte ein Polizeisprecher. 'Wir können weiterhin nichts ausschließen.' weiter
  • 350 Leser
UTE VOGT

KOMMENTAR: Drastische Abmahnung

Ohne viel Rücksicht auf die baldige Landtagswahl in Baden-Württemberg haben die SPD-Delegierten Ute Vogt für ihr Verhalten beim Sturz Franz Münteferings abgewatscht. Gewiss wäre das Ergebnis für die stellvertretende Parteivorsitzende in Karlsruhe noch deprimierender ausgefallen, wenn die Landeschefin nicht unmittelbar vor einer auch für die Bundes-SPD weiter
  • 310 Leser
COMMERZBANK

KOMMENTAR: Mehr als eine kleine Überraschung

So viel Kraft und Mut haben viele Beobachter der Commerzbank nicht zugetraut. Dass das Geldhaus, das noch vor zwei Jahren tief in die Miesen gerutscht war, jetzt die seit langem größte Übernahme in der deutschen Finanzbranche stemmt, ist mehr als eine kleine Überraschung. Zumal die Eurohypo eigentlich nicht ins strategische Konzept der Bank passt. Die weiter
  • 427 Leser
TARIFPOLITIK

KOMMENTAR: Unnötiges Gezeter

Wer Beispiele sucht, warum die Leute sich manchmal vom politischen Geschehen mit Grausen abwenden, wird in der Metall- und Elektroindustrie fündig. Dort stehlen einem Arbeitgeber und Gewerkschafter die Zeit mit einer Debatte, die schlicht und einfach überflüssig ist. Selbstverständlich wird die geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer in einer der nächsten weiter
  • 355 Leser
NECKERMANN

Konzentration aufs Internet

Karstadt-Quelle setzt mit seiner Versandhandels-Sparte Neckermann in Zukunft vor allem auf das Internet und will auch dadurch bis 2008 die gesamte Versandsparte sanieren. Dazu wird Neckermann von 2006 an als neckermann.de firmieren, wie Karstadt-Chef Thomas Middelhoff sagte. Der zweite Versand-Ableger Quelle bleibt zwar weiter auch im Internet präsent, weiter
  • 325 Leser
THEATER

Kredit für Bremer Bühne

Nach wochenlangem Tauziehen zwischen der Landesregierung und dem Theater in Bremen ist für die mit 4,7 Millionen Euro verschuldeten Bühne jetzt Hilfe in Sicht. Der Senat will mit einem Kredit von rund vier Millionen Euro die Gehälter der Mitarbeiter bis Ende April 2006 sichern. Das Theater soll das Geld innerhalb von zwei Jahren zurückzahlen. weiter
  • 414 Leser
PKK

Kurde schweigt vor Gericht

Eine mutmaßliche Führungsfigur der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) hat gestern zum Vorwurf der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung die Aussage verweigert. Zu Beginn des Prozesses gegen den 40-Jährigen wurde vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichtes Stuttgart nur die Anklage verlesen. Das Verfahren wird am Dienstag fortgesetzt. weiter
  • 353 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Christbäume kosten mehr Weihnachtsbäume werden nach Einschätzung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) in diesem Jahr bis zu 30 Prozent teurer. Gründe seien Ernteausfälle in den vergangenen Jahren und die Aufgabe vieler Produzenten. Die SDW appellierte, Bäume bei regionalen Waldbauern oder dem nächsten Forstamt zu kaufen. Tanken seit Jahresbeginn weiter
  • 440 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Polizei verliert Raserwette Die Erstklässler einer Grundschule in Straubenhardt (Enzkreis) bekommen am kommenden Montag von der Polizei ein Frühstück serviert. Grund: Die Beamten hatten vor einigen Wochen gewettet, dass sie innerhalb eines Monats bei der Schulwegüberwachung mindestens zehn Raser aus dem Ort ertappen werden. Doch die Straubenhardter weiter
  • 249 Leser
FLEISCHSKANDAL

Landesamt entzieht Lizenz

Der in den Fleischskandal verwickelte Betrieb in Niedersachsen hat seine EU-Zulassung mit sofortiger Wirkung verloren, teilte gestern Hiltrud Schrandt vom Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (Laves) mit. 'Wir erheben den Vorwurf der Unzuverlässigkeit gegenüber dem Geschäftsführer. Er verfüge nicht über die nötige Sorgfaltspflicht weiter
  • 328 Leser

Lebensgefährliches Schütteltrauma

Wenn Babys und Kleinkinder am Oberkörper gehalten und geschüttelt werden, kann es zu einem Schütteltrauma kommen. Bei wenige Monate alten Kindern macht der Kopf etwa 15 Prozent des Körpergewichts aus. Er kann durch die noch wenig ausgebildete Nackenmuskulatur nicht genug gestützt werden. Die Rotationskräfte beim Hin- und Herschleudern des Kopfes führen weiter
  • 309 Leser
ELEKTROINDUSTRIE / Impulse kommen aus dem Ausland

Leichtes Wachstum

Die deutsche Elektro-Industrie wird in diesem Jahr ihren Umsatz um 1,5 Prozent steigern. Während das Inlandsgeschäft stagniert, legt der Export deutlich zu. weiter
  • 403 Leser
WIRTSCHAFT

Leichtes Wachstum

Die deutsche Wirtschaft kommt dank boomender Exporte und gestiegener Investitionen wieder in Schwung. Im Vergleich zum zweiten Vierteljahr stieg das Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal um 0,6 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Getrübt wird die Belebung durch die lahmende Binnennachfrage und die hohe Arbeitslosenzahl. Die Wirtschaftsverbände weiter
  • 339 Leser
PLATZECK

LEITARTIKEL: Geburt eines Stars

Innerhalb von zwei Wochen wurde ein neuer Star auf der politischen Bundesebene geboren. Matthias Platzeck, bis dahin als brandenburgischer Ministerpräsident und sozialdemokratischer Hoffnungsträger nur dem politisch interessierteren Publikum bekannt, eroberte gestern mit einer kaum mehr als einstündigen Bewerbungsrede die Herzen der Delegierten des weiter
  • 357 Leser

Leute im Blick

Prinz William Prinzen sind auch nur Menschen: Ausgerechnet an seinem ersten Arbeitstag in der Investmentabteilung der britischen HSBC Bank ist Prinz William ordentlich zu spät gekommen. Rund eine Stunde später als erwartet kam die Nummer zwei in der Thronfolge am Montagmorgen um 9.50 Uhr an seinem Arbeitsplatz im Osten Londons an. Wie tausende andere weiter
  • 341 Leser

Mageres Ergebnis für Hubertus Heil

Mit dem eher mageren Ergebnis von 61,7 Prozent hat die SPD den 33 Jahre alten Hubertus Heil zu ihrem neuen Generalsekretär gewählt. Der Niedersachse bekam auf dem SPD-Parteitag in Karlsruhe 306 von 496 gültigen Stimmen. Mit Nein votierten 134 Delegierte, 56 enthielten sich. Das Ergebnis dürfte eine Quittung für die Rolle des Niedersachsen im Streit weiter
  • 308 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 67,69 bis 73,66 (70,08) 1501 bis 2000 l 65,90 bis 66,70 (66,30) 2001 bis 2500 l 63,05 bis 64,61 (63,94) 2501 bis 3500 l 62,64 bis 62,65 (62,65) 3501 bis 4500 l 60,96 bis 61,48 (61,22) weiter
  • 372 Leser
ERGO

Massiver Abbau geplant

Die Düsseldorfer Versicherungsgruppe Ergo will in den kommenden zwei Jahren ihre Kosten um rund 200 Mio. EUR senken und dazu unter anderem rund 900 Stellen abbauen. Das sagte Ergo-Sprecher Alexander Becker. Von den Einsparungen seien auch alle Tochtergesellschaften betroffen, darunter die Deutsche Krankenversicherung (DKV), Hamburg-Mannheimer und Victoria. weiter
  • 393 Leser
TIERE / Zirkus ließ kranke Elefantenkuh zurück

Maya findet neue Heimat im Zoo

Die kranke Elefantenkuh 'Maya' des ehemaligen Zirkusses Giovanni Althoff ist gestern in den Heidelberger Zoo gebracht worden. Das Tier sei Anfang Oktober von dem Betrieb, der sich inzwischen 'Circuswelt International' nennt, auf einer Wiese in Guldental (Kreis Bad Kreuznach) zurückgelassen worden, da es nicht in den Transporter habe gehen wollen, teilte weiter
  • 250 Leser
RUMÄNIEN / Pfister will Beziehungen ausbauen

Mehr als Freundschaft

Baden-Württemberg und das künftige EU-Land Rumänien wollen ihre wirtschaftlichen Beziehungen ausbauen. Sie hätten sich zuletzt schon 'glänzend entwickelt'. weiter
  • 491 Leser
STUDIENGEBÜHREN

Mehr Lehrkräfte an Hochschulen

Die Rektoren der baden-württembergischen Universitäten gehen davon aus, dass sie durch die Studiengebühren mehr Lehrkräfte einstellen können. Dies bringe einen gewaltigen Qualitätsschub, sagte gestern der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz, Eberhard Schaich (Tübingen). 'Ursprünglich waren die Gebühren nur für studentische Tutoren und Infrastruktur weiter
  • 304 Leser
USA / CDU-Landtagsfraktionschef Stefan Mappus narrte Sicherheitsbeamte

Mit fremdem Pass ins Weiße Haus

Sicherheit wird groß geschrieben in den Vereinigten Staaten - und trotzdem passieren dann und wann auch dort Pannen. Stefan Mappus hat davon profitiert. weiter
  • 365 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Urteilsverkündung verschoben Das Warten für die vier in Libyen zum Tode verurteilten bulgarischen Krankenschwestern geht weiter. Das Oberste Gericht Libyens hat die Urteilsverkündung im Berufungsverfahren gegen die Bulgarinnen und einen palästinensischen Arzt auf den 31. Januar verschoben. Ein Gericht in Bengasi hatte die fünf für schuldig befunden, weiter
  • 329 Leser
NATUR / Fast neun Hektar Flächenverbrauch täglich

Neubauten auf der grünen Wiese

Für Wohnbau, Gewerbe und Straßen wird Tag für Tag eine Fläche von 13 Fußballfeldern verbraucht. Das ist zwar weniger als in früheren Jahren, aber immer noch viel Natur. weiter
  • 338 Leser

Neuer HypoVereinsbank-Vorstand steht weitgehend

Nach turbulenten Wochen steht jetzt weitgehend der neue Vorstand der HypoVereinsbank fest. Vorstandssprecher werde nach der Übernahme durch UniCredit wie zuletzt erwartet Finanzchef Wolfgang Sprißler, hieß es in Branchenkreisen. Finanzvorstand solle Rolf Friedhofen werden, Personalvorstand Heinz Laber. Das Risikomanagement solle ein Italiener leiten. weiter
  • 461 Leser
STROMWIRTSCHAFT / Höhere Mehrwertsteuer soll weitergereicht werden

Nächster Preisschub ist in Sicht

EU-Wettbewerbskommissarin will auf dem Energiemarkt hart durchgreifen
Die Stromwirtschaft will die geplante Mehrwertsteuer-Erhöhung voll an die Verbraucher weitergeben. Damit dürften die Strompreise um gut 2,5 Prozent steigen. Angesichts des fehlenden Wettbewerbs auf den Energiemärkten will die EU-Kommission aktiv werden. weiter
  • 515 Leser
ERMITTLUNGEN

Pflanzenklone verkauft

Einem außergewöhnlichen Nebenerwerb sind ein Chemiker und ein Biologe aus Mannheim nachgegangen, berichtete die Polizei gestern: Die 68 und 38 Jahre alten Männer haben besonders geschützte Pflanzen geklont und verkauft. Die beiden sollen die Sprösslinge im Internet angeboten haben, ohne eine Genehmigung für Einfuhr, Besitz oder Handel zu haben. Bei weiter
  • 312 Leser
GIFTANSCHLAG / Unterwasserkameras im Einsatz

Polizei sucht weitere Kanister

Landwirt bleibt unter Tatverdacht
Die Polizei sucht nach möglichen weiteren Giftkanistern im Bodensee. Die Fahndung nach dem Täter läuft. Ein verhörter Landwirt steht nach wie vor unter Tatverdacht. weiter
  • 328 Leser

Porsche erzielt erneut Bestmarken bei Gewinn und Umsatz

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche hat im Geschäftsjahr 2004/05 (31. Juli) erneut Bestmarken bei Gewinn und Umsatz erzielt. Das Konzern-Ergebnis vor Steuern stieg um 8,9 Prozent auf knapp 1,24 Milliarden Euro. Das teilte die Dr. Ing. h.c.F. Porsche AG in Stuttgart mit. Damit stieg der Gewinn des Unternehmens zum elften Mal in Folge. Auch beim Umsatz weiter
  • 472 Leser
Fuchs Petrolub

Preise durchgesetzt

Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub hat in den ersten neun Monaten Umsatz und Gewinn gesteigert. Die Erlöse legten bis Ende September um 6,2 Prozent auf 883 Mio. EUR zu, teilte die Fuchs Petrolub AG mit. Der Überschuss kletterte um 54 Prozent auf 56 Mio. EUR. Für das Umsatzwachstum seien vor allem Erhöhungen der Verkaufspreise verantwortlich. weiter
  • 791 Leser

Pressestimmen: Endzeit statt Aufbruch

ZUM KOALITIONSVERTRAG HEIßT ES IN DER DEUTSCHEN PRESSE:
'Münchner Merkur': Der Koalitionsvertrag ist wieder und wieder durch die Mühlen einer vernichtenden Kritik gedreht worden. Richtig ist ja auch, dass das große Ganze nicht so recht erkennbar ist, dass das Hauptmuster in der verzweifelten Suche nach Geldquellen besteht und dass wichtige Zukunftsaufgaben (. . .) aufgeschoben sind. Aber was sollten die weiter
  • 353 Leser

Produktion von Steckzigaretten endet am 31. März

Die deutschen Zigarettenkonzerne stellen die Produktion der preisgünstigen Steckzigaretten am 31. März des kommenden Jahres ein. Die zuständige Steuerstelle hat das Datum in einem Rundschreiben an die Unternehmen genannt, erfuhr dpa aus der Branche. Das Finanzministerium bestätigte die Information. Damit wächst die Sorge um mehr als 1000 Arbeitsplätze weiter
  • 447 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Prozess gegen Zündel geplatzt

Der Prozess gegen den Rechtsextremisten Ernst Zündel muss neu aufgerollt werden. Bis ein neuer Pflichtverteidiger gefunden ist, wurde das Verfahren ausgesetzt weiter
  • 320 Leser

Reisigfeuer. Schade um ...

...das gute Anfeuerholz: Ein Wengerter in Stuttgart verbrennt beim Herrichten des Weinbergs für den Winter gleich an Ort und Stelle die Reste vom Ausschneiden der Reben. weiter
  • 321 Leser

RWE steigert Gewinn

Der Versorgungskonzern RWE hat im bisherigen Jahresverlauf kräftig verdient und plant zum Jahreswechsel die nächste Strompreiserhöhung. Über die Höhe der Anpassung machte der Essener Konzern keine Angaben. Während die Anträge zur Strompreisanhebung für Haushaltskunden bereits gestellt sind, will RWE beim Gas noch überlegen. Das sei auch abhängig von weiter
  • 420 Leser
AUSZEICHNUNG / Hypo-Kunststiftung im Land vergibt Preise

Schiller-Gesellschaft wird gewürdigt

Die Deutsche Schillergesellschaft in Marbach am Neckar erhält den mit 7500 Euro dotierten Preis der Kunststiftung der Württembergischen Hypothekenbank. Der ebenso hoch dotierte Förderpreis geht an den Museumspädagogischen Dienst Stuttgart. Die Auszeichnungen werden heute in Marbach übergeben. Die Schillergesellschaft wird im 200. Todesjahr des Dichters weiter
  • 335 Leser
VERHAFTET / 39-Jähriger stiehlt 135 Paar Gummistiefel

Schuh-Fetischist auf Raubzug

Seine Leidenschaft für Gummistiefel ist einem Niederbayern zum Verhängnis geworden. Der Schuh-Fetischist habe hunderte der bunten Schuhe gestohlen, teilte die Polizei mit. Beamte haben den Mann auf frischer Tat ertappt und festgenommen. In seiner Wohnung wurden 135 Paar Gummistiefel gefunden. Der 39-Jährige hatte sie aus Häusern, Garagen und Gartenhäusern weiter
  • 309 Leser
PROSTITUIERTENMORD

Schuld von sich gewiesen

Im Prozess um den den Mord an einer Frau im tschechischen Pilsen hat nach der Aussage eines Polizisten auch der dritte Angeklagte seine Komplizen für die Tat verantwortlich gemacht. Der Vernehmungsbeamte erklärte vor dem Landgericht Heilbronn, ihm habe der 19-jährige Alexander Z. gesagt, er habe sich an der Misshandlung der Frau nicht beteiligt. Wegen weiter
  • 370 Leser
ralf Schumacher

Schweigen zum Trennungsgrund

Nach der Trennung von seinem langjährigen Manager Willi Weber nimmt Formel-1-Pilot Ralf Schumacher seine Vermarktung selbst in die Hand. 'Herr Wilhelm F. Weber und Herr Ralf Schumacher sind zum Ergebnis gekommen, ihre Zusammenarbeit nicht weiter zu verlängern und die Gründe nicht in der Öffentlichkeit zu erörtern', hieß es in einer Erklärung, die auch weiter
  • 467 Leser

Schwere Schuld

Stellt ein Gericht eine besondere Schwere der Schuld des Verurteilten fest, ist die Aussetzung einer lebenslangen Freiheitsstrafe zur Bewährung nach 15 Jahren nicht möglich. Die besondere Schwere der Schuld wird häufig bei mehrfachem Mord festgestellt. Bei der Einschätzung der besonderen Schwere der Schuld haben Richter einen Ermessensspielraum. Es weiter
  • 328 Leser

Sicherungsverwahrung als Schutz

Die Sicherungsverwahrung soll zum dauerhaften Schutz der Öffentlichkeit vor gefährlichen Straftätern dienen. Sie kommt laut Strafgesetzbuch zum einen für vorbestrafte Wiederholungstäter in Frage, zum anderen, 'wenn die Gesamtwürdigung des Täters und seiner Taten ergibt, dass er infolge eines Hanges zu erheblichen Straftaten . . . für die Allgemeinheit weiter
  • 336 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 16.11.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 16.11.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse *) Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,8220,8880,85530,8556Großbritannien1 GBP1,4301,5461,47471,4758Kanada1 CAD0,6740,7530,71570,7163Schweiz100 CHF63,17166,20364,637764,6891Dänemark100 weiter
  • 394 Leser
VOLKSWAGEN

Spar-Polo kommt 2006

Nach der Enttäuschung mit dem VW-Luxusmodell 'Phaeton' in den USA besinnt sich der größte Autobauer Europas auf seine Stärken und bringt 2006 einen bezahlbaren Wagen mit Verbrauch unter vier Litern Diesel heraus. Der Eco Polo soll Nachfolger des eingestellten Drei-Liter Lupo werden, aber billiger und größer sein, sagte ein VW-Sprecher. Das Modell wird weiter
  • 468 Leser
FERNSEHEN / Schuss auf Vogel empört Tierschützer

Spatz ließ Domino-Steine purzeln

Ein tödlicher Schuss auf einen Spatz bei der Vorbereitung des Fernsehspektakels 'Domino Day 2005' in den Niederlanden empört die Tierschützer. Der Spatz war am Montag in die Halle geflogen und hatte 23 000 von insgesamt mehr als vier Millionen Dominosteinen umgeworfen. Diese sind dort für einen Weltrekordversuch aufgebaut und sollen erst am Freitag weiter
  • 310 Leser

Steuersparfonds steht schnelles Ende bevor

Besonders schnell abschaffen will die künftige Bundesregierung die Steuersparfonds, ob für Medien, Windkraft oder andere Zwecke: Der künftige Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) will dies schon mit Wirkung vom 11. November tun. Zu diesem Zeitpunkt wollte noch die alte Regierung die Fonds per Eilgesetz stoppen, doch Umweltminister Jürgen Trittin (Grüne) weiter
  • 347 Leser
REWE

Strafverfahren gegen Ex-Chef

Der Ex-Vorstandschef des Rewe-Konzerns, Ernst Dieter Berninghaus, muss sich in einem Strafverfahren wegen des Vorwurfs der Untreue in einem besonders schweren Fall verantworten. Die Staatsanwaltschaft habe Anklage erhoben, es gehe um eine Summe im zweistelligen Millionenbereich, sagte der Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft, Ulrich Boden. Berninghaus weiter
  • 420 Leser
EURO

Talfahrt hält an

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1667 (Vortag 1,1713) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8571 (0,8538) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67320 (0,67285) britische Pfund, 139,11 (139,06) japanische Yen und 1,5413 (1,5397) Schweizer Franken fest. weiter
  • 421 Leser
METALLINDUSTRIE

Tarifpartner streiten um Steuerzuschlag

Wenige Wochen vor Beginn der Metall-Tarifrunde 2006 ist ein heftiger Streit um einen Ausgleich für die geplante Mehrwertsteuererhöhung von 16 auf 19 Prozent entbrannt. Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall wandte sich gegen Überlegungen der Gewerkschaften, eine höhere Mehrwertsteuer in die Tarifforderung einfließen zu lassen. 'Die geplante Mehrwertsteuererhöhung weiter
  • 379 Leser
BUNDESWEHR

Trauer um toten Soldaten

Mit einer Trauerfeier haben 1600 Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf gestern in Kabul Abschied genommen von ihrem durch ein Selbstmordattentat getöteten deutschen Kameraden. Brigadegeneral Hans-Christoph Ammon, der Kommandeur des Bundeswehrkontingents, sagte: 'Wir werden den Attentätern, Mördern und Hasspredigern nicht weichen und lassen weiter
  • 278 Leser
PARTEITAG / SPD kürt ihren neuen Vorsitzenden mit 99,4 Prozent

Traumvotum für Matthias Platzeck

Dämpfer für Landeschefin Ute Vogt - Andrea Nahles auf Anhieb gewählt
Für Matthias Platzeck war es ein fulminanter Einstieg. Mit 99,4 Prozent wählten ihn die SPD-Delegierten beim Parteitag zu ihrem neuen Vorsitzenden. Einen Dämpfer gab es für SPD-Landeschefin Ute Vogt, Rückhalt für die Parteilinke Andrea Nahles. weiter
  • 352 Leser
1. FC Köln

Vertrauen in Overath

Wolfgang Overath war sichtlich erleichtert, als die emotionsgeladene Jahreshauptversammlung des Bundesliga-Aufsteigers 1. FC Köln zu Ende gegangen war. Mit viel Rückenwind für seine Vereinspolitik und überraschend viel Applaus für seinen zuletzt umstrittenen Wunschtrainer Uwe Rapolder wurde der Weltmeister von 1974 für vier weitere Jahre als Präsident weiter
  • 362 Leser
FDP / Generalsekretär Dirk Niebel sieht seine Partei auch in Baden-Württemberg im Aufwind

Wachsweiche Erklärungen, aber keine Reformen

Für FDP-Generalsekretär Dirk Niebel ist klar: Die große Koalition bringt statt Politikwechsel nur Stillstand. Für die Liberalen, als 'erste' Oppositionsfraktion im Bundestag sieht der Heidelberger Abgeordnete eine positive Zukunft: 'Wir können richtig stark werden.' Das Gespräch hat kaum begonnen, da sagt der FDP-Generalsekretär: 'Ich bin zutiefst deprimiert.' weiter
  • 403 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 16.11.2005 um 14.42 Uhr. Frankfurt Aktien Index DAX5.087,62 Punkte- 22,99 PunkteDurchschnittsrendite in %3,360 Prozent- 0,03 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.406,80 Punkte- 32,80 PunkteTokio Schluss Nikkei Index14.170,87 Punkte+ 79,10 PunkteNew York Dow-Jones Index10.686,44 Punkte- 10,73 PunkteDollar weiter
  • 515 Leser
KONJUNKTUR / Wirtschaft wächst im dritten Quartal um 0,6 Prozent

Wieder etwas mehr Fahrt

Wegen der Inlandsschwäche bleiben die Aussichten unsicher
Die deutsche Wirtschaft nimmt wieder etwas mehr Fahrt auf. Zwischen Juli und August legte sie preisbereinigt um 0,6 Prozent zu und erreichte damit die gleiche Wachstumsrate wie zu Beginn des Jahres. Die Aussichten bleiben aber wegen der Inlandsschwäche unsicher. weiter
  • 478 Leser
NEU IM KINO / Mike Newells 'Harry Potter und der Feuerkelch'

Zauberer Zappelphilipp

Der vierte Teil ist eine Mixtur aus Fantasy, Computerspiel, Pubertätsdrama und Albtraum
Überbordend, effektvoll, atemlos - in 'Harry Potter und der Feuerkelch' wird mächtig Gas gegeben. So gut wie Teil drei ist der neue Film aber nicht. weiter
  • 383 Leser
BUNDESWEHR / Proteste gegen Standortschließungen abgeebbt

Zuversicht macht sich breit

Betroffene Städte arbeiten emsig an Umnutzungsplänen
Die Bundeswehr wird ihre Standorte in Horb, Tauberbischofsheim und Külsheim schließen. Heftige Proteste in den betroffenen Städten folgten, doch inzwischen macht sich dort Optimismus breit. Alle Kommunen arbeiten an Umnutzungsplänen, Profis helfen bei der Vermarktung. weiter
  • 294 Leser
MEDIZINTECHNIK

Zuwachs nur im Ausland

Die deutsche Medizintechnik setzt nach Branchenangaben ihren Wachstumskurs in diesem Jahr nur im Ausland fort. Der Gesamtumsatz der knapp 1240 Betriebe werde 2005 wohl um 6 Prozent auf 14,4 Mrd. EUR steigen. Das teilte Spectaris, der deutsche Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien, vor der Eröffnung der weltgrößten weiter
  • 451 Leser
SRI LANKA / Die Präsidentschaftswahl entscheidet über die Zukunft des Waffenstillstandsabkommens

Zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit

Sri Lanka am Scheideweg. Die morgige Wahl des neuen Präsidenten entscheidet auch darüber, ob der Friedensprozess mit den Tamilen-Tigern fortgesetzt wird oder nicht. Die haben schon vor der Wahl jegliche Hoffnung auf eine Verbesserung ihrer Lage verloren. weiter
  • 290 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ölpreis gibt Impulse

Nach einem Auf und Ab folgte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern der Wall Street und übersprang die psychologisch wichtige Marke von 5100 Punkten. Richtungweisende Impulse gab es vom Euro und einem stagnierenden Ölpreis, sagten Händler. Der schlechter als erwartet ausgefallene ZEW-Konjunkturindex spielte kaum eine Rolle. Im Blickpunkt standen Commerzbank-Papiere. weiter
  • 443 Leser

Ölpreis zeitweise auf Vier-Monats-Tief

Die Aussicht auf kühleres Winterwetter in Europa und in den USA hat den Ölpreis in Reichweite von 58 US-Dollar gehalten. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte WTI kostete am Nachmittag 57,85 Dollar und damit 16 Cent mehr als zum Handelsschluss am Montag. Am Freitag war er noch wegen hoher US-Lagerbestände auf ein Vier-Wochen-Tief bei 56,93 Dollar gefallen. weiter
  • 491 Leser

Leserbeiträge (2)

"Fühle mich angegriffen"

Zum Summer-Breeze in Eschach: "Als Grundstücksbesitzer und Pächter von Flächen, die für das Summer-Breeze-Festival in Frage kommen, fühle ich mich durch den Gemeinderatsbeschluss angegriffen. 1. Ich habe immer gesagt, dass die Veranstaltung zu uns nicht kommt, es gehe nur darum, den Preis in Neubronn von zirka 50 000 Euro für die Grundstücksbesitzer weiter
  • 494 Leser

"Verzweckt"

Zu den Volkstrauertag-Reden "Am Volkstrauertag sollte uns das Gedenken an alle Kriegstoten so wertvoll sein, dass tagespolitische Streitthemen einmal keinen Raum finden dürfen. Nahezu sechzig Millionen Kriegstote sind für uns Lebende Verpflichtung und Mahnung zum Frieden. Dabei können wir die vielen Opfer nicht immer weiter nach ,guten' und ,schuldigen' weiter
  • 498 Leser