Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. November 2005

anzeigen

Regional (62)

GEMEINDERAT Neue Chlorgasanlage für Waldstetter Bad

Kosten entscheiden Zukunft

Die Mängelliste für das Waldstetter Hallenbad ist lang und lässt hohe Investitionskosten erwarten. Nun soll nach dem Wunsch des Gemeinderates ein Gesamtkonzept mit genauer Kostenaufstellung her. Auf dieser Grundlage will das Gremium über die Zukunft des Bades diskutieren. VON ANGELIKA WESNER WALDSTETTEN Prioritäten müssten gesetzt werden, betonte der weiter
Letztmalig im Jahr 2005 und zum ersten Mal nicht im Rathaus tagt das Frauenforum am Dienstag, 29.November um 20 Uhr. Ort der Veranstaltung ist das Familien- und Nachbarschaftszentrum Fun auf dem Hardt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Planung einer Veranstaltung zur Landtagswahl 2006, eine Nachlese des Projekts Ausstellung "fließend" mit weiter
"Wo Menschen füreinander da sind, Zeit haben, sich einlassen, da ist Leben" - unter diesem Motto gibt es am Samstag ab 11 Uhr einen Begegnungstag im Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist. Besucher erwarten Weihnachtsbasar, Tombola und mehr sowie eine Hausführung um 14 Uhr. Am Nachmittag bieten Seniorenorchester, eine polnische Tanzgruppe und der weiter
Im Katholischen Kindergarten St. Hedwig im Lindenfeld gestalten Eltern und Erzieherinnen Adventskränze, Gestecke, Türkränze sowie weitere Advents- und Weihnachtsdekorationen und Gebäck. Diese werden morgen von 9 bis 12 Uhr bei der Metzgerei Scheffel im Lindenfeld verkauft. Reden und Argumentieren Am morgigen Freitag um 18.30 Uhr beginnt an der Volkshochschule weiter
Der gemischte Chor "capella nova 2000" aus Großdeinbach bietet am Sonntag ein Adventskonzert unter dem Motto "Alles, was Odem hat, lobe den Herrn" zusammen mit dem Blechbläserensemble "pro ventil" aus Plüderhausen. Gemeinsam mit den Konzertbesuchern werden die Sänger sowie die Bläser mit bekannten Weisen auf den Advent einstimmen. Das Konzert in St. weiter
Mit roher Gewalt haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag zwischen dem Wohngebiet Riedäcker und dem Schulzentrum Strümpfelbach eine Straßenlaterne umgedrückt und verursachten dabei einen Schaden von rund 1000 Euro. Hinweise auf die Täter erbittet der Polizeiposten Bettringen. Eschach-Holzhausen An der Baustellenampel in der Hauptstraße musste der Fahrer weiter

"Café" Sozialstation öffnet die Türen

Die Ökumenische Sozialstation Rosenstein wird am Sonntag, 27. November, von 13 bis 17 Uhr ihre Pforten öffnen unter dem Motto "Café Sozialstation Rosenstein". Geboten werden Kinderbetreuung, eine Vorführung der Seniorentanzgruppe, es spielt die Jugendband der evangelischen Kirchengemeinde. Zudem kann man seine Gesundheit testen. Ferner informieren ein weiter
TOURISMUS / Limes-Gemeinden werben schon bei der CMT für ihren gemeinsamen Aktionstag

"Limes grenzenlos" lockt im Mai

Seit vier Monaten werben die Banner über der Remsstraße für die Limes-Stadt Schwäbisch Gmünd. Millionen Autofahrer konnten sich seither davon überzeugen. Nun soll auch der Tourismus profitieren. Nächster Höhepunkt: "Limes grenzenlos" am 7. Mai 2006. weiter

Alfdorfer Start ins Gaszeitalter

Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan (l.)und EnBW-ODR-Vorstand Dr. Wolfgang haben gestern vor der Alten Halle in Alfdorf die symbolische "erste Flamme" der Gasversorgung entzündet. Sie kennzeichnet für die Bewohner der Gemeinde die Inbetriebnahme der Gasversorgung. weiter
  • 240 Leser

Altpapier bereitstellen

Am morgigen Freitag wird in der Gmünder Innenstadt sowie in Rehnenhof und Wetzgau Altpapier gesammelt. Weil die Gutenbergstraße in Gmünd wegen Kanalerneuerungsarbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt ist, bittet die GOA, dass die von der Straßensperrung betroffenen Bürger ihr Altpapier an den noch anfahrbaren Verbindungsstraßen zwischen Gutenberg- weiter
SANIERUNG / Halbzeit beim Rathausumbau - 50 000 Euro unter Kostenvoranschlag

Anreiz für Wasser sparenden Zisternenbau

Landauf landab geht es mit den Gebühren für Privathaushalte nach oben. Nicht so in Täferrot: Die Gemeinderäte beschlossen gestern, dass die Abwassergebühr für Zisternenwasser gestrichen wird. Außerdem ehrte Bürgermeister Jochen Renner Mehrfachblutspender. weiter
STUTTGARTER WEIHNACHTSMARKT / Publikumsmagnet vom 25. November bis zum 23. Dezember

Antikes und Zeitloses im Advent

Von Freitag, 25. November bis Freitag, 23. Dezember, verwandeln über 200 geschmückte Stände die Innenstadt Stuttgarts in einen der größten und schönsten Weihnachtsmärkte Europas. weiter

Auf den Märkten künden Adventskränze von Weihnacht

Auf den Märkten in und um Gmünd verkaufen Blumenhändler, Schulen, Kindergärten und Bastelgruppen in diesen Tagen Kränze aus Tannenreisig, verziert mit Kerzen, Nüssen und Früchten. Wer noch keinen hat, hurtig, denn gerade mal vier Tage sind's noch bis zum ersten Advent. Bis die erste Kerze brennt... weiter
  • 1251 Leser
OSPA-RENTNER

Auf den Spuren des Zuckers

Bad Wimpfen und das Südzuckerwerk in Offenau waren die Ziele des Jahresausflugs der Ospa-Rentner. In Bad Wimpfen und beim Südzuckerwerk bekamen die Reiseteilnehmer interessante Führungen. weiter

B-29-Einfahrt Schorndorf nehmen

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der B 29 zwischen Lorch und Urbach wird die Einfahrt von Urbach in Fahrtrichtung Stuttgart gesperrt. Und zwar von Freitag, 12 Uhr, bis Sonntag, 20 Uhr. Während dieser Zeit ist die Einfahrt in die B 29 bei Schorndorf zu benutzen. Auch nach der Freigabe muss wegen "Absätzen" von etwa vier Zentimetern zunächst langsam gefahren weiter
  • 113 Leser
ARBEITSAMT / Bewerbung

Biz und Donna gibt es weiter

Wie bereite ich mich auf das Vorstellungsgespräch vor? Dieser Frage widmete sich die letzte Veranstaltung in der Reihe "Biz und Donna" in diesem Jahr. Sie gibt Wiedereinsteigerinnen Starthilfe. weiter
  • 229 Leser

Bächle präsentiert Adel aus Degenfeld

Nach seinem Rechberg-Buch hat Hans-Wolfgang Bächle nun den Adel aus Degenfeld in einem Buch unter die Lupe genommen. Gestern präsentierte er sein jüngstes Werk, "Herren und Freiherren von Degenfeld, Marie Luise Raugräfin zu Pfalz, Grafen von Degenfeld-Schonburg" im Gmünder Rathaus, wo ihm Oberbürgermeister Leidig und Stadtarchivar Herrmann gratulierten. weiter

Dagmar Konrad erhält Barbara-Künkelin-Preis

Der Barbara-Künkelin-Preis der Stadt Schorndorf wird im kommenden Jahr an Dagmar Konrad für ihre Forschung über Missionsbräute verliehen. Das waren Frauen, die im 19. und 20. Jahrhundert einen ihnen unbekannten Missionar heirateten und in Indien, China und Afrika lebten. Anhand von Briefen, Tagebüchern und Fotografien aus dem Privatbesitz der Nachkommen weiter
KIRCHE / Kinderbibeltage in Spraitbach unter dem Motto "Jakob gibt nicht auf"

Ein Begleiter in allen Lebenslagen

Wieder gab es Kinderbibeltage in Spraitbach. Doch diesmal in ökumenischer Vorbereitung und Durchführung. "Jakob gibt nicht auf" war das Thema an zwei Nachmittagen mit fast 60 Kindern und 18 Mitarbeiterinnen. weiter
EHRENAMT / Rund 25 Böbinger basteln im Moment an der Jahreskrippe der katholischen Kirche im "Haus Nazareth"

Ein himmlischer Rundgang

"Wir stehen auf Kirche", so lautet dieses Jahr das Motto der mittlerweile 28. Böbinger Jahreskrippe. Diese lädt ab dem zweiten Weihnachtsfeiertag zum meditativen Rundgang ein. Zu sehen sind dann im "Haus Nazareth" bei der katholischen Kirche unzählige biblische und kirchliche Szenen. weiter
ORGELKONZERT

Einer der Weltbesten

Am Nikolaustag gibt Kalevi Kiniemi aus Helsinki ein Orgelkonzert auf der neuen Orgel der Lorcher evangelischen Stadtkirche. Er gehört zu den weltbesten Organisten. weiter

Epilepsie-Sprechstunde

Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke bietet am heutigen Donnerstag eine Sprechstunde an. Betroffene wie Interessierte können sich im Büro in der Kappelgasse 13 zwischen 15 und 17 Uhr informieren. In dieser Zeit ist das Büro auch telefonisch erreichbar unter (07171) 9979828. weiter
  • 154 Leser
DRK / Gmünder Rettungshundestaffel überzeugte

Erfolgreiche Prüfung

Die Rettungshundestaffel des DRK-Kreisverbands Gmünd führte kürzlich eine Einsatzüberprüfung durch. Die Bewerter Franjo Springob vom DRK Ludwigsburg und Rolf Sauter vom DRK Gmünd überprüften zehn Hundeteams aus der Gmünder Staffel in der Flächensuche. weiter
CONGRESS-CENTRUM-STADTGARTEN / Jahresrechnung für 2004 vorgelegt

Fehlende Hotels rauben Chancen

Rund 1,8 Millionen Euro muss die Stadt zur Deckung der Verluste, die 2004 im Congress Centrum Stadtgarten (CCS) aufliefen, überweisen. Dennoch sind Verwaltung und Fraktionen von der Qualität der Arbeit, die dort geleistet wird, überzeugt. weiter
  • 116 Leser
JUBILÄUM / 40 Jahre "Freunde der Pädagogischen Hochschule"

Freundeskreis macht manches möglich

Vielleicht gäbe es die Pädagogische Hochschule schon nicht mehr, wenn sich nicht der Freundeskreis in schwieriger Zeit für ihren Bestand eingesetzt hätte. Die Seniorenhochschule gäbe es sicher nicht, und viele Projekte wären nicht finanzierbar. Im Rückblick auf 40 Jahre waren die "Freunde der PH" von Anfang an eine gescheite Sache. weiter

Ganz weihnachtlich

Eine Weihnachtsausstellung gibt es im Städtischen Museum Welzheim. Sie beginnt am Sonntag 27. November zum Weihnachtsmarkt um 11 Uhr und ist an den Adventssonntagen, am 25. Dezember sowie am 1. und 8. Januar von 14 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 198 Leser

Geschenkideen und Gaumenfreuden

Es gibt ihn wieder - den beliebten Weihnachtsmarkt in Spraitbach. Am 3. und 4. Dezember wird der Weihnachtsmarkt pünktlich eröffnet. Dann heißt es zwei Tage stöbern, staunen und einkaufen. Entlang des Seniorenzentrums werden über zwölf kleine Hütten leuchtend locken. Den Besucher erwarten Geschenkideen Leckereien, Bäckereien, Glühwein und andere Gaumenfreuden. weiter
MUSIKVEREIN ALFDORF / Gelungenes Herbstkonzert mit Ehrungen zum 50-jährigen Bestehen

Glanzvoller Auftritt zum Jubiläum

Zu seinem 50-jährigen Bestehen hatte der Musikverein Alfdorf in die Alfdorfer Sporthalle eingeladen. Das Jubiläumsherbstkonzert stand an und damit verbunden die Ehrung verdienter Mitglieder. weiter
KONZERT / Adrienne Morgan Hammond zu Gast im Gmünder Stadtgarten:

Gospels mit Profibesetzung

Die Gospel- und Jazzsängerin Adrienne Morgan Hammond kommt am Sonntag, 11. Dezember, in den Gmünder Stadtgarten, um mit dem Chor "Feel the Gospel" ein Konzert zu geben. Die evangelischen Kirchengemeinden Lindach und Mutlangen veranstalten das Konzert. weiter

Hallenbad länger auf

Bekannt gegeben wurden in der gestrigen Sitzung des Eigenbetriebsausschuss die erweiterten Öffnungszeiten des Gmünder Hallenbads. Dank der Kooperation der Vereine, ist das Hallenbad ab sofort samstags nun von 9 bis 19 Uhr und sonn- und feiertags von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Die Sauna (gemischt) ist samstags von 13 bis 20 Uhr und sonn- und feiertags von weiter

Haushalt und Hundesteuer

Der Lorcher Gemeinderat tagt am heutigen Donnerstag im Waldhäuser Dorfhaus. Die Tagesordnung sieht die Einbringung des Haushaltsplanentwurfs 2006 vor, außerdem geht es unter anderem um Einsparungen bei der Straßenbeleuchtung, die Erhöhung der Hundesteuer, die Einrichtung eines verkehrsberuhigten Bereichs rund um den Spielplatz in Waldhausen Südwest weiter
  • 123 Leser

Heuchlinger 40er feiern Eintritt ins Schwabenalter

Die Heuchlinger 40er-Altersgenossen feierten ihr Jahrgangsfest. Zu Beginn wurde ein gemeinsamer Gottesdienst mit Pfarrer Bernhard Weiß gefeiert, der vom "Chorus Lein" musikalisch umrahmt wurde. Anschließend gab es für die zahlreichen Verwandten und Bekannten einen Sektempfang auf dem Kirchplatz. Im Gasthaus "Adler" wurde bei einem Schwäbischen Buffet weiter
SPORTVEREINE

Immer öfter Verzicht

Rund 80 000 Euro gibt die Stadt Schwäbisch Gmünd an Sportvereine. Bezuschusst werden die Jugendarbeit und der Kauf von Sportgeräten. Der Vorsitzende des Stadtverbands Sport, Christian Kemmer, weist in einem Schreiben an die Stadt auf die angespannte finanzielle Lage der Vereine hin. weiter

Impulse-Adventsweg

Der Impulse-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Alfdorf möchte am kommenden Sonntag um 17 Uhr einen Adventsweg gehen. Treffpunkt ist am Rathaus in Pfahlbronn. Das Ende der Wanderung ist im Hasenköhl bei einem warmen Imbiss. Der Weg ist kinderwagengeeignet. weiter
  • 245 Leser

Info-Abend zur Landessynode

Die Landessynodalen Gitta Klein und Gmünds Dekan Immanuel Nau laden am Montag, 28. November, um 19 Uhr zu einem Info-Abend ins Augustinus-Gemeindehaus ein. Sie werden über die Beschlüsse der Landessynode der Evangelischen Landeskirche, die gestern in Stuttgart endete, berichten. Bei der Landessynode ging es um den Haushalt 2006, um Entscheidungen wie weiter
KIRCHE / Zwei Gottesdienste zum Thema "Auf der Flucht"

Jugendliche erzählen

"Auf der Flucht - als Fremder neu anfangen" lautete das Thema der Gottesdienste in St. Franziskus und St. Peter und Paul in Gmünd. Die Mitarbeiterinnen des Sozialdiensts für Flüchtlinge und Flüchtlinge selbst gestalteten die Feier mit. weiter
  • 1272 Leser
GUTEN MORGEN

Katzen-Pädagogik

Dieser Blick ist zum Dahinschmelzen. Er blickt sie an mit dunklen, runden Augen. Bitte, bitte, gib mir was. Sie schwankt tatsächlich. Aber das Gewissen meldet sich prompt. Ist das pädagogisch vertretbar? Und mit jeglichen Erziehungsgrundsätzen vereinbar? Jeder kennt schließlich die tollen Tipps diverser Super-Nannys. Nicht nachgeben. Nicht zu sehr verwöhnen. weiter

Kripo bittet um Hilfe

Bei der Fahndung nach einem weißen Sattelzug, der am Donnerstag auf dem Rasthof bei Satteldorf einen 63-jährigen Parkplatzwächter überrollt hat, bittet die Kripo Crailsheim Firmen der Region um Mithilfe: Wo kam am Donnerstagabend oder in der Nacht zu Freitag eine Lieferung nicht oder erheblich später an oder wurde nicht pünktlich abgeholt? Wem ist dabei weiter
ADVENT / Krippenausstellung in Bartholomä

Mit viel Liebe

Nach dem Erfolg der Krippenausstellung im vergangenen Jahr werden auch am kommenden Wochenende, dem ersten Advent, Bartholomäer Bürger wieder ihre Krippen zeigen. Und zwar bei der Adventseinstimmung auf dem Amalienhof. weiter
FASCHING / Zweite "11 + X-Party" der Lorcher Fasnetgesellschaft kommt an

Mit voller Kraft ins närrische Treiben

Für die zweite "11 + X-Party" hatte die Lorcher Fasnetgesellschaft die Pforten der Stadthalle geöffnet. Das Programm lockte viele befreundete Vereine an und begeisterte die Gäste. weiter

Nur an ausgesuchten Sonn- und Feiertagen

Ab Dezember hat das Miedermuseum nicht mehr an jedem, sondern nur noch an ausgesuchten Sonn- und Feiertagen geöffnet. Die Termine werden in der Presse veröffentlicht. An den übrigen Wochentagen gelten nach wie vor die üblichen Zeiten (Dienstag und Samstag von 9 bis 13 Uhr, Mittwoch bis Freitag von 9 bis 12 Uhr, Dienstag und Mittwoch von 15 bis 18 Uhr weiter

Pflege und Therapie im Hallgarten

Die Sozialstation Abtsgmünd und die Stiftung Haus Lindenhof laden am Sonntag, 27. November, gemeinsam zu einem Tag der offenen Tür in das Zentrum für Pflege und Therapie im Hallgarten ein. Von 14 bis 18 Uhr besteht dort die Möglichkeit, die neu entstandenen Räumlichkeiten zu besichtigen und sich umfassend zu informieren. Es unterhalten der Zauberer weiter
OBERLANDESGERICHT

PKK-Führer legt Teilgeständnis ab

Eine mutmaßliche Führungsfigur der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) hat im Prozess wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung ein Teilgeständnis abgelegt. Vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Stuttgart räumte der 40-jährige Ismet A. ein, im Jahr 2001 die PKK-Region Nordwest in Deutschland geleitet zu haben. weiter
ALTERSGENOSSEN / Heubacher 1940er auf großer Fahrt im Allgäu

Prachtvolle Seen und herrliche Täler

Der Altersgenossen-Verein Heubach und Lautern des Jahrgangs 1940 veranstaltete einen Zweitagesausflug zum 65er-Fest. Als Ziel wählte man Immenstadt. weiter

Prägende Ernährung

Um "Ernährung - Gesundheit - Entwicklung" geht es im Vortrag von Jochen Maurer am morgigen Freitag um 20.15 Uhr im Emil-Molt-Saal der Freien Waldorfschule. Der Agraringenieur und Öffentlichkeitsbeauftragte bei Demeter spricht über die Zusammenhänge menschlicher Ernährung. Schwerpunkt wird die Frage nach der Prägung und Auswirkung der Ernährung von Kindesbeinen weiter

Raiba, nicht Voba

Die Raiffeisenbank Mutlangen ehrte langjährige und zusätzlich qualifizierte Mitarbeiter, nicht die Volksbank Mutlangen, wie es versehentlich in der Titelei eines am Dienstag erschienenen Artikels geheißen hatte. Die Redaktion bittet den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 924 Leser
PARK & RIDE-PARKHAUS / Bauarbeiten am Aalener Bahnhof trotz Winters noch voll im Zeitplan

Rohbau wächst Achse für Achse

Der Rohbau, also die Stahlträgerkonstruktion, des Park & Ride-Parkhauses am Bahnhof in Aalen soll in der nächsten Woche fertig sein, trotz der winterlichen Temperaturen, meint Dieter Gerke vom Generalunternehmer Goldberg. weiter
ST. GEORG / Gegen Umgestaltung des Altarraums

Sache nicht wert

Auch in Mutlangen diskutierte die katholische Kirchengemeinde über eine Umgestaltung des Altarraumes. Jetzt hat sich der Kirchengemeinderat dagegen ausgesprochen. weiter

Selbsthilfe bei Lese- und Schreibschwäche

Die Selbsthilfegruppe "Lese-Rechtschreib-Schwäche" der VHS Lorch trifft sich am Dienstag, 29. November, um 20 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule (Raum 206). Um Lese-Rechtschreib-Schwäche und Schule wird es dabei gehen. Der offene Gesprächskreis freut sich über Interessierte. Kontakt: Dr. Ingrid Irion, (07172) 7302. weiter
  • 282 Leser
NOTFALLTEAM GSCHWEND / Heute bei Ehrenamtsgala des Landes Baden Württemberg dabei

Sicher unter den ersten drei

Bereits unter den ersten drei Siegern in ihrer Kategorie ist das Notfallteam im landesweiten Wettbewerb "Echt gut! Ehrenamt in Baden-Württemberg" gelandet. Heute fällt die Entscheidung, welcher Platz es wurde. Die Finalisten aus insgesamt fünf Kategorien werden am Sonntag um 20.15 Uhr im Südwestfernsehen in einer großen Fernsehgala präsentiert. weiter
MÜNSTERUMGESTALTUNG / Priesterbruderschaft St. Pius X. wirbt für Form des Gottesdienst vor 1962 - Zuhörer fordern stattdessen:

Sinn und Tiefe des Umbaus diskutieren

Es waren zwei Veranstaltungen in einer gestern Abend im Prediger: Die Priesterbruderschaft St. Pius X. hatte zum Vortrag über "die eigentlichen Absichten der Umgestaltung des Münsters" geladen und warb dabei für die Form des Gottesdienstes vor dem II. Vatikanischen Konzil. Dies aber war nicht das Interesse der meisten Besucher, wie die folgende Diskussion weiter
  • 112 Leser
KIRCHE / Projekt der katholischen Gemeinde St. Michael mit Pädagogischer Hochschule läuft seit zwei Monaten

Spannendes Werden eines Kreuzweges

Erste Entwürfe gibt es: Etwa 80 Studenten der Gmünder PH erarbeiten seit etwa zwei Monaten mit der katholischen Gemeinde St. Michael in einem theologisch-künstlerischen Projekt einen Kreuzweg. Gestern besuchten die Studenten die Kirche in Gmünds Westen. weiter
POSAUNENCHOR LAUTGERBURG

Spende für die Jugendarbeit

Eine Spende gab's für den Posaunenchor Lauterburg: Annemarie Ritz hat im Namen des Fördervereins Kindergarten im Dorfhaus eine Spende von 250 Euro an den Posaunenchor Lauterburg übergeben. weiter

Stimmung im Besen

Eine stattliche Zahl von Altersgenossen des AGV 1936 und Partnern aus Gmünd fuhr per Bahn zum Schlossbesen nach Großheppach. Nach einem kurzen Marsch war der Besen erreicht und der Stimmungspegel stieg rasch. Es wurde mit Verstärkung aus Iggingen gesungen und auch das "Aloislied" erklang dreistrophig aus voller Kehle. Ein Igginger "Senior" spielte dazu weiter

SWR auf dem Weihnachtsmarkt

Die Landesschau des Südwest-Fernsehens besucht am Freitag, 9. Dezember, den Gmünder Weihnachtsmarkt. Höhepunkt der Präsentation des Gmünder Budenzaubers von 18.45 bis 19.45 Uhr in der Landesschau ist ein Hochseilakt des Moskauer Staatszirkus auf dem Johannisplatz. Die Turmbläser auf dem Johannisturm stimmen die Zuschauer auf Weihnachten ein. Zur Vorbereitung weiter
  • 136 Leser
LESUNG / Franziska Gerstenberg liefert einen spannenden Werkstattbericht

Unter der Oberfläche brodelt's

Die Lesung aus ihrem viel beachteten Erstlingswerk "Wie viel Vögel" war nur der eine Teil: Offen, reflektiert und selbstkritisch berichtete die junge Debütantin Franziska Gerstenberg im Berufsschulzentrum über ihren individuellen Schreibprozess, übers Geschichten (er-)finden und über ihren schriftstellerischen Werdegang. weiter

Verband diskutiert Erhöhung der Umlage

Die Verbandsversammlung des Wasserverbandes Kocher-Lein ist am Montag, 28. November, im Vereinsheim der Tauzieher in Pfahlbronn und beginnt um 15 Uhr. Zunächst gibt es Berichte des Verbandsvorsitzenden und des Technischen Betriebsleiters. Anschließend soll der Haushalt 2006 verabschiedet werden. Gesprochen wird auch im Rahmen der Finanzplanung über weiter
SICHERER SCHULBUS / Polizei und Busfahrer erklärten den Fünftklässlern der Gmünder Schiller-Realschule die Spielregeln

Verkehrserziehung rund ums Busfahren

Tipps und Tricks, wie das Busfahren am besten klappt, gaben die Verkehrspolizisten gestern an die Schüler der Gmünder Schiller-Realschule weiter. Nicht mit Vollgas, dafür mit Köpfchen, lernten die Fünftklässler, was vor und im Bus zu beachten ist. weiter
WEIHNACHTSBÄUME / Kindergartenkinder in und um Gmünd schmücken Tannen und Fichten mit kreativen Bastelarbeiten

Wer ist der Schönste in der ganzen Stadt?

Kugeln, Lametta und Figürchen zieren demnächst wieder die Christbäume in der Region. Ganz besonderen Schmuck bekommen die Bäume in den Gmünder Geschäften. Von Kindern selbst gebastelt und dekoriert. Die schönsten Exemplare werden ausgezeichnet. weiter

Regionalsport (13)

Damen Landesliga Gruppe II: TB Beinstein I - SG Bettringen 1:8 Sahm/Bernhardt - Katterfeld/Waibel, Tina 13:15, 10:12, 6:11; Langer/Malcherek - Knödler/Kintsch 6:11, 11:5, 10:12, 9:11; Langer - Katterfeld 6:11, 13:11, 4:11, 7:11; Sahm - Knödler 7:11, 3:11, 9:11; Bernhardt - Waibel, Tina 11:7, 11:4, 9:11, 7:11, 11:9; Malcherek - Kintsch 12:14, 11:9, 5:11, weiter
KUNSTTURNEN / Regionalfinale Schülerliga - TV Wetzgau besticht mit drei Teams

Alle im Landesfinale

Für das Turn-Regionalfinale für Schülerligamannschaften in Nürtingen hatte sich der TV Wetzgau über das Gaufinale mit drei Mannschaften qualifizieren können. Das Ziel, mit allen Teams auch in das Landesfinale aufzurücken, wurde erreicht. weiter

Alles muss professioneller werden

Der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte ist zum Greifen nahe. Wenn am Samstag im Saisonfinale gegen Heidelberg ein Sieg geholt wird, kämpfen die Kunstturner des TV Wetzgau am 11. Dezember in Goslar um den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Über die Chancen, die neuen Zielsetzungen und über notwendige Veränderungen spricht Vorsitzender Hermann Abele im weiter
JUDO / 2. Bietigheimer "Kinder-Olympiade"

Guter Einstand

Wie auch im Vorjahr entsandt der Budo-Sport-Club Wetzgau seine jüngsten Nachwuchsjudoka zur 2. Bietigheimer "Judo-Kinder-Olympiade", um Wettkampfluft zu schnuppern. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga Frauen

Kantersieg für SGB

Einen klaren 8:1-Erfolg konnte die erste Damenmannschaft der SG Bettringen in der Tischtennis-Landesliga beim gastgebenden TB Beinstein II für sich verbuchen. weiter
JUDO / Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga der Damen, Gruppe Süd - Heubach hätte mehr erreichen können

Mit "guter" Aufstellung kein Aufstieg

Mit dem Landesmeistertitel qualifizierten sich die Heubacher Judofrauen wie im letzten Jahr zur Aufstiegsrunde in die zweite Bundesliga. Das Ziel lautete "Nicht-Aufstieg". weiter
LEICHTATHLETIK / Ostalbiade in Wasseralfingen

Mit Begeisterung

Die Leichtathletik-Ostalbiade der Jüngsten in Wasseralfingen war wieder ein voller Erfolg. Nicht die Leistungen des "Einzelkämpfers", sondern das Team stand im Vordergrund. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Bettringen unterliegt

Mit leeren Händen

Abermals mit leeren Händen kehrten die Landesliga-Handballer der SG Bettringen von ihrem letzten Auswärtsspiel aus Lippoldsweiler zurück. weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirkstag Staufen-Ulm in Hürben

Stabwechsel zu Seyfang

Im Mittelpunkt des Leichtathletik-Bezirkstages im Vereinsheim des TV Hürben stand der Wechsel im Bezirksvorsitz. Der Heidenheimer Kreisvorsitzende Eckard Schlumpberger übergab dieses Amt nach einem Jahr turnusgemäß an den Vertreter des Kreises Göppingen, Uwe Seyfang. Zunächst gab Eckard Schlumpberger seinen Rechenschaftsbericht ab. weiter
  • 123 Leser
SCHWIMMEN / Bezirks-Meisterschaften in Schwäbisch Gmünd - Jahrgangsentscheidungen

SVG einmal mehr ganz oben

Elfmal standen die Aktiven des Schwimmvereins Gmünd bei den Siegerehrungen der Jahrgangsentscheidungen bei den Meisterschaften des Bezirks Ostwürttemberg im Gmünder Hallenbad ganz oben. weiter
KUNSTTURNEN

Titelgewinn nur bei Sieg

Vor dem Saisonfinale gegen die KTG Heidelberg fühlten sich die Kunstturner des TV Wetzgau schon fast wie der sichere Meister. Nun hat Trainer Paul Schneider die Regeln genau nachgeschaut - und ist schockiert. Nur ein Sieg bringt den Titelgewinn. weiter

Überregional (128)

AUTOZULIEFERER

'Forschung ausbauen'

Die Forschung in Baden-Württemberg sollte nach den Worten von Wirtschaftsminister Ernst Pfister ausgebaut werden. Auf dem 'Automobil-Zuliefertag' sagte Pfister, das Land müsse die Finanzierung wirtschaftsnaher Forschungseinrichtungen sichern. Es müsse alles getan werden, die Wettbewerbsfähigkeit der Automobil- und Zulieferindustrie mit ihren 243 000 weiter
  • 447 Leser
LEBENSMITTEL / Skandal um ungenießbare Ware zieht immer weitere Kreise

200 Tonnen Gammelfleisch entdeckt

Auch Händler aus Baden-Württemberg verwickelt - Seehofer will durchgreifen
Der jüngste Fleischskandal reicht bis in den Südwesten. Verbraucherschützer rechnen mit weit mehr Betrugsfällen. Agrarminister Seehofer fordert schärfere Kontrollen. Die Ermittlungen nach dem jüngsten Fleischskandal in Nordrhein-Westfalen ziehen immer größere Kreise. Inzwischen haben die Behörden 200 Tonnen Fleisch beschlagnahmt, das nach ersten Untersuchungen weiter
  • 491 Leser
MERCK / Von Vorstandschef Bernhard Scheuble getrennt

Abgang nach Querelen

Die Familieneigentümer des Pharmakonzerns Merck haben sich von Vorstandschef Bernhard Scheuble getrennt. Der Abgang kommt auch für Mitarbeiter überraschend. weiter
  • 611 Leser

Aero Flight ist pleite

Nach einem gut dreiwöchigen Flugstopp ist der Ferienflieger Aero Flight pleite. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Oberursel reichte beim Amtsgericht Bad Homburg Insolvenzantrag ein, wie Sprecher des Unternehmens und des Gerichts bestätigten. Die Suche nach einem neuen Investor soll nun mit Hilfe des vorläufigen Insolvenzverwalters Ottmar Hermann weitergehen. weiter
  • 540 Leser
KANZLERIN / Antrittsbesuche in Paris und Brüssel

Akzente im Eiltempo

Bundeskanzlerin Merkel will an den besonderen Beziehungen zu Paris festhalten. Auch in Brüssel machte sie einen Tag nach ihrer Amtsübernahme einen Antrittsbesuch. weiter
  • 280 Leser
MUSEEN / Duo leitet künftig Kunsthalle Tübingen

Als Ausstellungsmacher geht Adriani in Pension

Der 39-jährige Kunsthistoriker Martin Hellmold führt von nun an das Ausstellungsgeschäft der Kunsthalle Tübingen. Götz Adriani, der dem Haus so viel Erfolg und Renommee verschafft hat, ist ins Pensionsalter gekommen und zieht sich auf Stiftungsaufgaben zurück. weiter
  • 452 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·BFV-Pokal, Achtelfinale Sandhausen - SV Waldhof n. V. 4:1 (1:1, 1:1) Auslosung Viertelfinale (Frühjahr 2006) Wiesenbach - Karlsruher SC II Nöttingen - Hoffenheim II HD-Kirchheim - Hoffenheim Bammental - Sandhausen HANDBALL Bundesliga, 5. Spieltag ·Düsseldorf - Kiel 25:38 (13:23) Tore: Berblinger 5/2, Runge 4, Haaß 4/2, Heinrichs, Rene Wagner, weiter
  • 326 Leser

Ausstellung

Milchbrei und Rute Die Sonderausstellung Mit Milchbrei und Rute - Familie, Schule und Bildung in der Reformationszeit des Germanische Nationalmuseums in Nürnberg soll einen Beitrag zur aktuellen Bildungsdebatte leisten. Die Idee zur Ausstellung lieferte ein lange verschollenes Gemälde aus dem Jahr 1480. Das Werk eines namentlich nicht genannten Malers weiter
  • 384 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / 25 Millionen sind dem FC Bayern bereits sicher

Ballack und das spanische Geheimnis

Der Einzug ins Achtelfinale der Champions League war des Minimalziel des FC Bayern München. Das hat der deutsche Rekordmeister nach dem 4:0-Erfolg über Rapid Wien erreicht. Und Geld verdient hat der Bundesliga-Tabellenführer auch schon wieder ordentlich. weiter
  • 385 Leser
GESELLSCHAFT / Berühmte 'Paris Bar' in Charlottenburg meldet Insolvenz an

Berlins Prominenten-Treffpunkt geht das Geld aus

Der bekannteste Prominenten-Treffpunkt der Hauptstadt, die 'Paris Bar' an der Kantstraße in Berlin, ist insolvent. Mit-Inhaber Michael Würthle habe bereits am Montag die Insolvenz für das beliebte Szene-Restaurant und den benachbarten Ableger 'Le Bar du Paris Bar' beantragt, sagte eine Gerichtssprecherin gestern. Sie bestätigte damit Medienberichte weiter
  • 326 Leser
ITALIEN

Berlusconi kündigt Abzug aus dem Irak an

Italiens Regierungschef Berlusconi hat einen Rückzug der italienischen Truppen aus dem Irak in Aussicht gestellt. Die USA sollen damit aber nicht brüskiert werden. weiter
  • 351 Leser
CDU

Bezirke wählen Vorsitzende

Neuwahlen und ein Ausblick auf die kommende Landtagswahl am 26. März stehen am kommenden Wochenende im Mittelpunkt der Bezirksparteitage der CDU Württemberg-Hohenzollern und Südbaden. In Laupheim (Kreis Biberach) kandidiert der Bezirksvorsitzende Andreas Schockenhoff wieder. Um die beiden Stellvertreter-Posten bewerben sich nach Angaben der Partei die weiter
  • 333 Leser

Bieterschlacht um MTU in heißer Phase

Der Milliardenpoker um die DaimlerChrysler-Tochter MTU Friedrichshafen geht in die heiße Phase. Nach Informationen der «Stuttgarter Zeitung» soll das Bieterverfahren bis zur DaimlerChrysler-Aufsichtsratssitzung am 14. Dezember abgeschlossen sein. Der Stuttgarter Autokonzern machte jedoch zum Zeitplan keine Angaben. Im Rennen um den Dieselmotorenhersteller weiter
  • 536 Leser
PROZESS / Morgen fällt in Hamburg das Urteil gegen die Eltern der kleinen Jessica

Bis zuletzt den Hungertod mitbekommen

Siebenjährige wog am Ende so viel wie eine Zweijährige - Staatsanwaltschaft fordert lebenslang
Der Fall hat die Öffentlichkeit erschüttert: Jessica (7) war in der Wohnung ihrer Familie in Hamburg verhungert. Offenbar hatten die Eltern dem Mädchen, das bei seinem Tod nur noch 9,5 Kilogramm wog, monatelang kaum etwas zu essen gegeben. Morgen fällt das Urteil. weiter
  • 412 Leser
KRIMINALITÄT / Bande von Blitzeinbrechern aufgeflogen

Bosse feierten rauschende Feste

Ein Schlag gegen die organisierte Kriminalität ist der bayerischen Polizei gelungen. Sie nahm 28 Männer fest, die zahlreiche Blitzeinbrüche in Elektro-Großmärkte in ganz Deutschland verübt haben soll. Auch die letzten drei der fünf Bandenchefs gingen ins Netz. weiter
  • 408 Leser

Buddhismus: Mit Meditation ins Nirvana

Der Buddhismus lehrt, dass mit äußerster Selbstkontrolle und Meditation ein als Nirvana bezeichneter Zustand zu erreichen ist, in welchem Gläubige völligen Seelenfrieden und die Abwesenheit von allen Bedürfnissen erfahren. Der Begründer der Lehre, Gautama Siddhartha, wurde etwa 500 v. Chr. in Nepal geboren, nicht weit von Bara entfernt. Er wurde als weiter
  • 480 Leser
EPIDEMIE / Kampf gegen die Vogelgrippe

China testet Impfstoff

China will einen Impfstoff für Menschen gegen das Vogelgrippevirus H5N1 testen. Er wird an 100 Personen erprobt. Wann, wurde nicht gesagt. Der Stoff sei bereits an Hühnern und Ratten getestet worden. Er sei 'sicher und effektiv', hieß es. Derweil hat Peking den zweiten tödlichen Fall von Vogelgrippe bestätigt: Eine 35-jährige Bäuerin aus der Provinz weiter
  • 385 Leser
USA / Kongress fordert Informationen über Geheimgefängnisse

CIA unter Erklärungszwang

Europarat setzt Mitglieder unter Druck: Wer wusste davon?
Ein neues Gesetz bringt den US-Geheimdienst CIA unter Druck. Der soll innerhalb von 60 Tagen offen legen, ob und wo es Geheimgefängnisse für Terrorverdächtige gibt. Inzwischen besteht aber nicht mehr nur der US-Kongress auf Aufklärung. Auch der Europarat will Auskunft. Mehr als vier Jahre nach den Anschlägen vom 11. September sind neben der Terrorismusbekämpfung weiter
  • 419 Leser

Der längste Mercedes-Bus. ...

...Daimler-Chrysler bringt seinen bisher längsten Omnibus, einen 19,54 Meter langen Mercedes-Großraum-Linienbus für 193 Personen, auf den Markt. Für den Betrieb auf öffentlichen Straßen sei momentan noch eine Sondergenehmigung nötig, sagte ein Mercedes-Sprecher. Diese liege in Deutschland bereits für fünf Bundesländer vor. Der Wendekreis mit 22,85 Meter weiter
  • 514 Leser
USBEKISTAN

Der Nato gekündigt

Usbekistan sperrt von Januar an Luftraum und Landweg für Nachschub der Nato-geführten Isaf-Mission in Afghanistan. Diese Kündigung gab die Nato gestern in Brüssel bekannt. Die Bundeswehr bezieht ihr Material über Termes. Sie will nun versuchen, über den Stützpunkt im Süden Usbekistans neu zu verhandeln oder Alternativen in Afghanistan zu finden. weiter
  • 444 Leser

Deutsche Aktien nach schwachem ifo-Index leicht im Minus

Die deutschen Aktienindizes haben sich am Donnerstag knapp behauptet. Händlern zufolge nahmen Anleger Gewinne mit, nachdem der ifo-Geschäftsklimaindex für den November unerwartet schlecht ausgefallen war. Der Leitindex DAX verlor 0,16 Prozent auf 5187,98 Punkte. Im Handelsverlauf hatte er mit 5204 Punkten zeitweise den höchsten Stand seit April 2002 weiter
  • 530 Leser

Deutsche Wirtschaft hofft trotz Stimmungsdelle weiter auf Belebung

Die deutsche Wirtschaft muss trotz einer Stimmungseintrübung im November ihre Hoffnungen auf eine moderate Konjunkturbelebung nicht begraben, auch wenn der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo Instituts für Wirtschaftsforschung überraschend deutlich sank. Der Index sank im November auf 97,8 Punkte von 98,8 Punkten im Vormonat. Damit stehe das Konjunkturbarometer weiter
  • 430 Leser
BALLETT / Stuttgarter Ensemble gleich mehrfach ausgezeichnet

Deutscher Tanzpreis für Reid Anderson

Der Intendant des Stuttgarter Balletts, Reid Anderson, erhält den Deutschen Tanzpreis 2006. Auch die drei Nachwuchsauszeichnungen 'Zukunft 2006' gehen in die baden-württembergische Landeshaupt: Geehrt werden der Tänzer Jason Reilly, die Tänzerin Alicia Amatriain und der Choreograf Christian Spuck. Mit der Auszeichnung werde die Bedeutung des Stuttgarter weiter
  • 334 Leser
KRIMINALITÄT / Angst vor Überfällen

Diamantenschau geschlossen

Aus Angst vor einem Raubüberfall ist eine Diamantenausstellung im Naturhistorischen Museum in London vorzeitig geschlossen worden. Die Polizei habe vor einem erhöhten Risiko gewarnt, sagte Museumsleiter Michael Dixon. Seit ihrer Eröffnung im Juli hat die Ausstellung mehr als 70 000 Besucher angezogen, sie sollte eigentlich noch drei Monate lang laufen. weiter
  • 354 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Schalker 3:0 gegen Eindhoven

Die Gala des Kobiaschwili

Vorrunden-Endspiel am 6. Dezember in Mailand
Schalke 04 hat in der Champions League dank einer Gala von Levan Kobiaschwili das Achtelfinale vor Augen, muss aber noch im Vorrunden-Endspiel beim AC Mailand bestehen. Die Königsblauen feierten nach drei Treffern des Georgiers mit 3:0 gegen Eindhoven einen schönen Sieg. weiter
  • 341 Leser
DIENSTLEISTUNG / Der Shell-Konzern testet das Service-Konzept an 15 Standorten

Die Rückkehr des Tankwarts

Früher konnten die Autofahrer nicht eigenhändig tanken. Der Tankwart nahm ihnen wie selbstverständlich diese Arbeit ab. Das ist längst anders. Doch jetzt kehrt der Service an die Zapfsäulen zurück - nicht ganz umsonst natürlich. Shell testet das Konzept an 15 Tankstellen. weiter
  • 496 Leser

Die Samenhändlerin (94. Folge)

94. Folge Seraphines Gesicht zerfiel in tausend Einzelteile. »Was willst du hier?« Ihre Stimme schrill, nicht mehr engelsgleich, nicht silbergelockt. »Geh nach Hause«, wiederholte Hannah, »dein Mann wartet auf dich.« Ohne viel Aufhebens schnappte sie Seraphines Bluse, ihre Schuhe, warf alles vor die Tür. Als sie die Schwägerin am Arm packen wollte, weiter
  • 352 Leser

Einsam im Schnee. ...

...Einsam stapft ein Spaziergänger bei Dösingen im Allgäu durch die schneebedeckte Landschaft. 'Thorsten' wird dafür sorgen, dass die Schneedecke noch höher wird. Das Tiefdruckgebiet soll nach Angaben der Meteorologen zunehmend wetterbestimmend in Bayern werden und auch Schnee bringen. weiter
  • 473 Leser
BILDUNG / Die Kleinen sollen besser auf die Schule vorbereitet werden

Entwicklung nach Plan

Neue Grundsätze für die Arbeit in den Kindergärten
Das Kultusministerium hat gestern den Orientierungsplan für die Reform der Kleinkinderbildung vorgelegt. Er ist wenig konkret, weil allzu viele Beteiligten an dem Werk mitgestrickt haben. Und er kommt spät: Angekündigt 2003, soll er erst 2009 umgesetzt werden. weiter
  • 312 Leser
HAFTSTRAFE / Ex-Pilot wollte vom Discounter Lidl mehr als eine Million Euro

Erpressung mit Brennspiritus in der Wurst

Fast fünf Jahre muss ein Ex-Flugkapitän in Haft, weil er die Firma Lidl zu erpressen versuchte. 1,2 Millionen verlangte er. Zur Vorsorge, weil er keinen Job mehr hatte. weiter
  • 293 Leser

EU über tief greifende Zuckermarktreform einig

Die Europäische Union hat sich auf eine radikale Reform des Zuckermarktes geeinigt. Die britische Agrarministerin Margaret Beckett sagte in Brüssel, die Garantiepreise werden bis 2010 um 36 Prozent gekürzt. «Das ist ein historischer Tag», sagte sie. Die Rübenbauern müssen sich nun von den hohen Garantiepreisen verabschieden, die noch fast um ein Dreifaches weiter
  • 401 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Vorrunde, 5. Spieltag Die Spiele von Mittwoch ·Gruppe E FC Schalke 04 PSV Eindhoven3:0 (1:0) Schalke: Rost - Altintop, Bordon, Rodriguez, Krstajic - Poulsen, Ernst - Varela (73. Asamoah), Lincoln, Kobiaschwili (89.Bajramovic) - Kuranyi (85. Sand). Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Kobiaschwili (18./Handelfmeter, 72., 78./Handelfmeter). - Zuschauer: weiter
  • 374 Leser

Ex-HypoVereinsbank-Vorstand Jentzsch wechselt zur Dresdner Bank

Der frühere HypoVereinsbank-Vorstand Stefan Jentzsch wechselt zur Dresdner Bank und übernimmt dort die Leitung einer neuen Einheit für das Firmenkundengeschäft und Investmentbanking. Das teilte die Bank im Anschluss an eine Aufsichtsratssitzung in Frankfurt mit. Die Entscheidung war bereits seit längerem erwartet worden. Die Dresdner Bank folgt mit weiter
  • 486 Leser
TELEFONAKTION / Heute von 15 bis 17 Uhr

Expertenrat zu Rehabilitation

Mit Sorge betrachten Experten, dass immer häufiger Beschäftigten wohl aus Angst um den Arbeitsplatz oftmals nicht oder zu spät Rehabilitations-Maßnahmen in Anspruch nehmen. Das wiegt umso schwerer, weil sich durch eine rechtzeitige Rehabilitation vermeiden lässt, dass eine Krankheit chronisch wird. Zudem werden damit oft gravierende Beeinträchtigungen weiter
  • 469 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Wenig Interesse an Abfindungen

Frühere Pensionierung

Der Stuttgarter Automobilkonzern Daimler-Chrysler erwägt, Mercedes-Beschäftigten früher als geplant Angebote zur Frühpensionierung zu machen. Davon erhofft sich Daimler-Chrysler, dass sich mehr Beschäftigte als bisher für ein freiwilliges Ausscheiden entscheiden. Der Autokonzern will in den deutschen Werken der Mercedes Car Group (Mercedes, Smart, Maybach) weiter
  • 501 Leser
BEHINDERTE

Frühförderung bleibt bestehen

In den mehr als 100 bayerischen Frühförderstellen werden Förderung und Therapie behinderter oder von Behinderung bedrohter Kinder fortgesetzt. Wie Sozialministerin Christa Stewens (CSU) in München mitteilte, haben sich die Kommunalen Spitzenverbände, die Krankenkassen und die Träger der Frühförderstellen darauf geeinigt, zum 1. April 2006 eine neue weiter
  • 416 Leser
GESUNDHEIT

Für gleiche Leistungen

Eine große Mehrheit der Deutschen hat sich dafür ausgesprochen, Privat- und Kassenpatienten bei medizinischen Leistungen gleichzustellen. Eine Umfrage des Instituts Forsa unter 1002 repräsentativ ausgewählten Bundesbürgern ergab, dass 79 Prozent die von Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) geforderte Gleichstellung befürworten. Etwa 88 Prozent der weiter
  • 343 Leser
AUSZEICHNUNG / Verleihung der American Music Awards ohne Höhepunkte

Für jeden etwas, und alle danken Gott

Eine Nacht mit vielen Siegern - Mehrere Preisträger blieben der Veranstaltung fern
Bei der Verleihung der American Music Awards hat es in diesem Jahr weder besondere Höhepunkte noch klare Gewinner gegeben. So ziemlich jeder zurzeit einigermaßen erfolgreiche Musiker bekam bei der Show in Los Angeles (Kalifornien) eine Trophäe überreicht. weiter
  • 394 Leser
KARRIERE / Der Ex-Kanzler gibt auch sein Bundestagsmandat zurück

Geraune um Frühpensionär Schröder

Gerhard Schröder hat auch seine langjährige Parlamentskarriere beendet. Gegenüber dem Bundestagspräsidenten erklärte er den Verzicht auf sein Abgeordnetenmandat. Seit gestern Mittag ist Gerhard Schröder nur noch Bundeskanzler außer Diensten. Mit sofortiger Wirkung und beglaubigt von der Unterschrift des Bundestagspräsidenten Norbert Lammert, gab der weiter
  • 394 Leser
IMMOBILIEN / Längst nicht alle Fragen von Vermietern sind zulässig

Grenzen der Neugierde

Mieter müssen nicht immer die Wahrheit sagen
Angesichts der Vielzahl von Interessenten tun sich Vermieter schwer, den richtigen Mieter auszusuchen. Immer mehr Immobilienbesitzer setzen auf umfangreiche Auskunftsbögen. Doch längst nicht auf alle Fragen müssen die Mietinteressenten wahrheitsgemäß antworten. weiter
  • 461 Leser
hamburger sv

Großer Name, kein Respekt

Den Respekt vor großen Namen hat der Hamburger SV abgelegt, und auch vor der Reise zum AS Monaco ist dem Fußball-Bundesligisten nicht bange. 'Wir fahren mit breiter Brust hin und wollen den Einzug in die K.o.-Runde klarmachen', sagte Trainer Thomas Doll vorm Abflug zur Uefa-Cup-Partie heute (21 Uhr/DSF) zum renommierten Klub an der Côte dAzur. Mit sechs weiter
  • 359 Leser
KUNSTHALLE

Götz Adriani geht in Pension

Der Direktor der Tübinger Kunsthalle, Götz Adriani, geht in Pension. Er übergibt die inhaltliche Leitung an den Kunsthistoriker Martin Hellmold. Der 39-Jährige ist seit 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Ausstellungshauses. Um die Verwaltung wird sich die künftige Co-Geschäftsführerin Gerlinde Engelhardt kümmern. weiter
  • 442 Leser
UMWELTSCHUTZ

Herbert Hainer ausgezeichnet

Der Vorstandsvorsitzende der Adidas-Salomon AG, Herbert Hainer, ist 'Ökomanager des Jahres 2005'. Mit diesem Preis wurde der 51-Jährige von der Zeitschrift 'Capital' und der Umweltorganisation WWF ausgezeichnet. Zur Begründung hieß es, Hainer sorge mit strikten Verträgen und Kontrollen dafür, dass die Zulieferfirmen in den Schwellenländern zu vertretbaren weiter
  • 496 Leser
hertha bsc

Hoffen auf Geldsegen

Berlin· Die verschuldete Hauptstadt sorgt sich weiter um die angeblich schwierige Finanzlage bei Hertha BSC - und so geht es für die Berliner auch im Uefa-Cup-Heimspiel gegen den RC Lens vor allem ums Geld. Rund vier Millionen Euro könnte die Mannschaft in die Kasse spielen, wenn sie das Viertelfinale erreicht, haben die Hertha-Chefs schon durchgerechnet. weiter
  • 360 Leser

Immer mehr Verbraucher verschuldet

Arbeitslosigkeit und wirtschaftliche Probleme treiben immer mehr Menschen in Deutschland in die Schuldenfalle. Die Anzahl der verschuldeten Personen, die bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) registriert sind, ist seit 2002 deutlich gestiegen. Das geht aus dem dritten Schulden-Kompass hervor, den die Schufa in Berlin vorstellte. weiter
  • 498 Leser
vfb stuttgart

In Saloniki am Scheideweg

Vorentscheidende Bedeutung hat die Uefa-Pokal-Partie des VfB bei Paok Saloniki für Verein und Trainer. Mit einem Sieg gegen die Griechen könnten die gebeutelten Stuttgarter den Einzug in die nächste Runde praktisch perfekt machen und die drohende Trennung von Giovanni Trapattoni wenigstens hinauszögern. 'Ich vertraue darauf, dass wir in Saloniki gewinnen', weiter
  • 389 Leser
FINANZPLANUNG

Jeder Vierte hat kein Geld

Bei vielen Verbrauchern in Deutschland stecken Finanzplanung und Vorsorge fürs Alter noch in den Kinderschuhen. Weniger als ein Drittel der Menschen (31 Prozent) wisse genau, wie viel Geld ihnen im Rentenalter zur Verfügung stehe, ergab eine repräsentative GfK-Umfrage im Auftrag des Versicherers Allianz. 37 Prozent der Deutschen investieren demnach weiter
  • 482 Leser
VERSICHERUNG / Verdi kritisiert Personalpolitik der Konzerne

Jobabbau trotz Gewinnen

Verlust von bis zu 20 000 Stellen befürchtet
In der Versicherungswirtschaft bahnt sich ein schwerer Konflikt an. Trotz Rekordgewinnen in der Branche sind viele der 240 000 Arbeitsplätze gefährdet. Für einen Wirtschaftszweig mit so guten Ergebnissen und Aussichten, will Verdi einen Stellenabbau nicht hinnehmen. weiter
  • 575 Leser
RELIGION / Menschen strömen zu Tausenden in den Regenwald

Jugendlicher als neuer Buddha verehrt

Die Nepalesen glauben, die Wiedergeburt Buddhas entdeckt zu haben. Grund: Ein Jugendlicher, der angeblich seit sechs Monaten ohne Wasser und Nahrung meditiert. weiter
  • 437 Leser
PARTEIEN / CDU-Fraktionschef Stefan Mappus soll auf neuen Vize-Posten

Kampfkandidatur abgeblasen

Integration durch Aufstockung der Parteiführung: CDU-Fraktionschef Stefan Mappus soll CDU-Vize werden, aber Matthias Wissmann nicht verdrängen. weiter
  • 363 Leser
champions league

Klose droht lange Pause

Großes Zittern um den Achtelfinal-Einzug beim Fußball-Bundesligist Werder Bremen nach der 1:3-Pleite in der Champions League beim FC Barcelona. Nach der Niederlage haben die Norddeutschen die Qualifikation für die Runde der letzten 16 nicht mehr selbst in der Hand, sogar der Einzug in den Uefa-Cup ist in Gefahr. Die Bremer sind vor den abschließenden weiter
  • 351 Leser
FRANKREICH

KOMMENTAR: Bewährtes Tandem

Noch mussten nach jedem Regierungswechsel in Paris oder Berlin die deutsch-französischen Karten neu gemischt werden. Gute persönliche Beziehungen zwischen den politischen Spitzen können dabei zwar vieles erleichtern, unabdingbar sind sie aber nicht. Sehr viel schwerer wiegen politische Differenzen. Im Falle des taufrischen Paares Merkel-Chirac könnte weiter
  • 394 Leser
ELEKTROGERÄTE

KOMMENTAR: Nicht der richtige Weg

Es stimmt: Deutschland ist oft perfektionistisch. Dies kritisiert der Bundesverband des Deutschen Groß- und Außenhandels bei der Registrierungspflicht für Elektrogeräte und fordert europaweit abgestimmte und handelsfreundliche Lösungen. Doch dabei müssen sich die Händler und Hersteller zunächst an die eigene Nase fassen. Eigentlich hätten die Produzenten weiter
  • 468 Leser
FLEISCHSKANDAL

KOMMENTAR: Qualität muss sich lohnen

Überlastete Kontrolleure, findige Betrüger und viele Konsumenten, die nur auf den Preis schauen - die jüngsten Fleischskandale haben eindeutige Ursachen. Wenn Fleischhandel in großem Stil von Hinterhöfen aus gesteuert wird, haben die Behörden solche Firmen nie überprüft. Wenn Lebensmittelproduzenten gammliges Zeug verarbeiten, stimmen ihre Versprechen weiter
  • 358 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1776 (Vortag: 1,1701) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8492 (0,8546) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6846 (0,68465) britische Pfund, 139,78 (139,72) japanische Yen und 1,5491 (1,5471) Schweizer Franken weiter
  • 421 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Strahlung unter dem Grenzwert Im Südwesten hat es 2004 keine unzulässige Strahlenbelastung durch die Atomkraftwerke gegeben. Das geht aus dem neuesten Bericht der Landesanstalt für Umweltschutz zur Überwachung der Radioaktivität in der Umgebung kerntechnischer Anlagen hervor. Untersucht werden Wasser, Luft und Boden, aber auch Pflanzen und Tiere. Amt weiter
  • 318 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Haftbefehl aufgehoben Das Landgericht Hamburg hat den Haftbefehl im Betrugsverfahren gegen den früheren Internet-Star Alexander Falk aufgehoben. Gegen ihn bestehe nicht mehr der Tatverdacht des vollendeten Betruges, sondern nur noch des versuchten Betruges. Hotline eingerichtet Daimler-Chrysler hat eine Hotline geschaltet, über die sich Mitarbeiter weiter
  • 436 Leser
KINDER / Mobbing unter Schülern

Leistungsdruck macht aggressiv

In jeder Klasse ein bis zwei Betroffene
Studien zufolge sind in jeder Schulklasse ein bis zwei Kinder Mobbingopfer. Ein Grund dafür sei der wachsende Druck durch Pisa - und durch ängstliche Eltern. weiter
  • 418 Leser
GESUNDHEIT

LEITARTIKEL: Mit der Dampfwalze

Die Gesundheitsreform ist eines der schwierigsten Themen der großen Koalition. Sie könnte zu ihrer Bewährungsprobe werden, schon weil sich die Konzepte, die Gesundheitsprämie der Union und die Bürgerversicherung der SPD, scheinbar unvereinbar gegenüberstehen. Es geht um viel Ideologie und um sehr viel Geld: Fast 170 Milliarden Euro setzen gesetzliche weiter
  • 375 Leser
LANDESHAUPTSTADT / Stuttgart präsentiert Lichtkonzept

Leuchtturm in der City

Stuttgart rückt seine Türme ins rechte Licht. Bis zur Fußball-WM 2006 werden sieben der Bauwerke nachts beleuchtet. Beim Tagblatt-Turm gibt es eine Tradition. weiter
  • 456 Leser

Leute im Blick

Charlize Theron Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (30) und ihr langjähriger Freund Stuart Townsend (33) haben die Frage, wann sie denn nun heiraten wollen, endlich beantwortet - ohne das Geheimnis wirklich zu lüften. Wie der Internetdienst 'Imdb' schreibt, haben die beiden erklärt, sie würden genau an dem Tag heiraten, an dem es auch für Schwule und weiter
  • 381 Leser
KINDER

Lob für gute Zahnvorsorge

Für gute zahnärztliche Vorsorge sind rund 500 Kindergärten und knapp 400 Schulen in Bayern ausgezeichnet worden. An der Aktion 'Seelöwe' hätten sich im vergangenen Kindergartenjahr fast 2600 Kindertagesstätten beteiligt, teilte die Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit mit. An der Aktion 'Löwenzahn' nahmen fast 1900 Grund- und Förderschulen weiter
  • 422 Leser
CHEMIEUNFALL

Millionenstadt ohne Wasser

Eine der größten Städte Chinas hat die Wasserversorgung für vier Millionen Einwohner im Zentrum eingestellt. Die Behörden von Harbin im Nordosten räumten ein, dass die für vier Tage geplante Unterbrechung aus Angst vor Vergiftungen durch ein Unglück in einem Chemiewerk am Songhua-Fluss in einer Nachbarprovinz angeordnet wurde. Tagelang hatte es bereits weiter
  • 309 Leser
GEDENKEN

Millionenteure Stätte

Die Gedenkstätte für die Opfer des Terroranschlags auf das World-Trade-Center in New York vom 11. September 2001 soll eine knappe halbe Milliarde Dollar kosten. 330 Millionen fließen in den Bau der Gedenkstätte auf dem sogenannten Ground-Zero-Grundstück, 160 Millionen sind für ein Gedenk-Museum eingeplant, das unter Tage eingerichtet werden soll. weiter
  • 438 Leser

Mindestens 700 Fälle

Allein in Hamburg leben nach Einschätzung von Mitarbeitern des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) mehr als 700 vernachlässigte Kinder. In den vergangenen Wochen waren wiederholt kleine Jungen und Mädchen entdeckt worden, die sich selbst überlassen in total verdreckten Wohnungen lebten. Hinzu kämen zahlreiche Fälle, von denen die Sozialarbeiter nichts weiter
  • 371 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Koch sehr skeptisch Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU), der maßgeblich an der Ausarbeitung des Koalitionsvertrages beteiligt war, hält es für unmöglich, dass die neue Bundesregierung große Reformen auf den Weg bringt. Grund sei die völlig unterschiedliche Ausrichtung der Parteien, sagte Koch der 'Stuttgarter Zeitung'. Ein großer Wurf weiter
  • 363 Leser
KIRCHE / Vatikan stellt Regeln für schwule Priesteranwärter auf

Neue Hürden für homosexuelle Geistliche

Der Vatikan will Homosexuelle, die nicht keusch leben, nicht mehr zu Priestern weihen. Männer mit 'homosexuellen Tendenzen' sollen künftig nur dann Priester werden dürfen, wenn sie mindestens drei Jahre enthaltsam waren und somit ihre Neigung 'überwunden' haben. Das geht aus einem neuen Dokument hervor, das kommende Woche präsentiert werden soll. Die weiter
  • 348 Leser
GEFÄNGNIS

Neuer Leiter in Mannheim

Die Justizvollzugsanstalt Mannheim bekommt einen neuen Leiter: Zum März nächsten Jahres wird Romeo Schüssler, Richter am Landgericht Heidelberg, den Posten übernehmen. Das bestätigte ein Sprecher des Justizministeriums. Der 42 Jahre alte Schüssler folgt auf Rudolf Winkler, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Schüssler wird vor seinem Amtsantritt weiter
  • 334 Leser
REITEN / Donaueschinger Turnier mit anderem Konzept

Neuer Veranstalter trägt Risiko

Die Escon-Marketing GmbH ist neuer Veranstalter des internationalen Reitturniers in Donaueschingen. Ziel ist es, das Turnier aus den roten Zahlen zu holen. weiter
  • 338 Leser
THEATER

Neues Stück von Havel

Vaclav Havel (69), Tschechiens Staatspräsident von 1989 bis 2003, hat ein neues Theaterstück angekündigt. Havel war vor seiner politischen Karriere mit 15 Bühnenwerken bekannt geworden. Das neue Stück werde sich 'wie meine früheren Werke mit der menschlichen Identität beschäftigen. In meinem Kopf ist es fertig, ich muss es nur noch aufschreiben.' weiter
  • 425 Leser
TURNEN / Erfolg am Grünen Tisch für Fabian Hambüchen: Doch im Mehrkampf-Finale bei der WM

Nur Andergassen blickt trübe drein

Kim Bui hat trotz des verpassten Endkampfs viel Spaß in Melbourne
Der deutsche Fabian Hambüchen war happy nach einem Erfolg am Grünen Tisch. Sein Stuttgarter Kollege Thomas Andergassen blickte in der australischen Frühlingssonne trübe drein, und die Tübingerin Kim Bui hatte trotz ihres Ausscheidens bei der Turn-WM viel Spaß. weiter
  • 357 Leser
EISSCHNELLLAUF / Während des Flugs in Luft aufgelöst

Olympia-Schlittschuhe vermisst

Schock für die Eisschnellläuferinnen Claudia Pechstein und Monique Garbrecht-Enfeldt: Schlittschuhe, Kufen und sämtliches Zubehör der Berlinerinnen sind auf ihrem Rückflug vom Weltcup in Salt Lake City (USA) abhanden gekommen. 'Mit den Kufen wollte ich bei Olympia laufen', sagte die viermalige Olympiasiegerin Pechstein, die in Sachen Material als äußerst weiter
  • 477 Leser
NOBELPREIS

Pinter nimmt nicht teil

Der diesjährige Literatur-Nobelpreisträger Harold Pinter wird den Preis bei der Verleihung am 10. Dezember in Stockholm nicht persönlich entgegennehmen. Der Grund ist die Krebskrankheit des 75-jährigen englischen Dramatikers. Pinter werde aber bei einem Kurzbesuch in Stockholm drei Tage vor der Zeremonie seine Nobelpreisrede halten. weiter
  • 428 Leser
HILFELEISTUNG

Polizeibeamter unter Verdacht

Im Zusammenhang mit dem Mord an einem Stromableser des Energiekonzerns ENBW wird jetzt auch gegen einen Beamten des Polizeipostens Denzlingen (Kreis Emmendingen) ermittelt. Es bestehe der Anfangsverdacht der unterlassenen Hilfeleistung, teilte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Freiburg, Oberstaatsanwalt Wolfgang Maier, gestern mit. Zeugenaussagen weiter
  • 375 Leser

Pressestimmen: Mit dem Rücken zur Wand

'Il Messagero' (Rom): Die Wesensart von Angela Merkel ist die eigentliche Neuheit einer Regierung, die - ihrer Komposition nach - mit der rot-grünen Vergangenheit bricht, aber die deren Politik mit einigen Verbesserungen fortsetzt. 'Daily Telegraph' (London): Sie mag nicht so medienwirksam sein wie ihr Vorgänger, aber sie hat zweifellos eine klare Vorstellung weiter
  • 378 Leser
STADTMARKETING / Gengenbach wirbt mit Chagall

Rathaus wird Adventskalender

Am Rathaus der Stadt Gengenbach im Ortenaukreis haben die Vorbereitungen für den nach Angaben der Stadt größten Adventskalender der Welt begonnen. Vom 30. November an werden die Rathausfenster wieder mit Bildmotiven von Marc Chagall (1887 - 1985) geschmückt. Bis zum 23. Dezember wird jeden Abend um 18 Uhr jeweils für den kommenden Tag eines der 24 Fenster weiter
  • 415 Leser

Registrierungspflicht für Elektrogeräte in Kraft

Elektrogeräte, die in Deutschland verkauft werden, müssen ab sofort registriert werden. Damit soll die Voraussetzung für eine spätere Rücknahme der Geräte und ihre umweltverträgliche Entsorgung oder Wiederverwendung geschaffen werden. Umweltschützer begrüßten den Schritt, Handelsverbände übten heftige Kritik. Die Vorschrift ist Teil des seit März geltenden weiter
  • 442 Leser
SIXT / Preise steigen um fünf Prozent

Rekordgewinn angesteuert

Deutschlands größter Autovermieter Sixt plant für das nächste Jahr eine Anhebung der Preise um 5 Prozent. Der Wachstumskurs solle 2006 fortgesetzt werden, unterstrich Konzernchef Erich Sixt. Die Konkurrenz habe die Preise teilweise bereits erhöht. Seinen geplanten Rekordgewinn hat Sixt schon fast in der Tasche. 'Wir sehen dem besten Jahr unserer Firmengeschichte weiter
  • 483 Leser
BRAND

Rettender Frost-Puter

Mit einem gefrorenen Puter hat ein Mann in den USA ein älteres Ehepaar aus einem brennenden Auto gerettet. Die beiden Senioren aus Northlake (Illinois) hatten nach einem Unfall in dem Fahrzeug das Bewusstsein verloren. Der Passant, der für Erntedank einen Truthahn gekauft hatte, schlug mit dem gefrorenen Vogel kurzerhand die Scheibe ein. weiter
  • 419 Leser
IRAK

Rice spricht von Truppenabzug

Die US-Regierung hat erstmals konkret eine Truppenreduzierung im Irak in Aussicht gestellt. 'So, wie die Sache läuft, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir die Truppenzahlen, die jetzt im Irak sind, noch sehr lange brauchen werden', sagte Außenministerin Condoleezza Rice in einem Fernsehinterview. US-Generalstabschef Peter Pace äußerte sich ähnlich. weiter
  • 358 Leser
ZUCKER / Höhere Ausgleichszahlungen angestrebt

Ringen um Reform

Im Streit um die Reform der EU-Zuckermarktordnung will der deutsche Agrarminister Horst Seehofer höhere Ausgleichszahlungen für Bauern und Industrie erreichen. weiter
  • 399 Leser
Nestlé

Rückruf von Babymilch

Die Behörden in Italien, Spanien, Portugal und Griechenland haben viele Millionen Liter Babymilch des Schweizer Konzerns Nestlé vom Markt genommen. Alleine in Italien wurden 30 Millionen Liter beschlagnahmt. Die Milch soll einen chemischen Stoff enthalten, der zur Herstellung der Verpackung benutzt wird. Nach Konzernangaben sei der Rückruf der Säuglingsmilch weiter
  • 346 Leser
LEICA

Sanierung geht weiter

Der verlustreiche Kamerahersteller Leica will mit einem Stellenabbau und neuen digitalen Produkten in zwei Jahren wieder schwarze Zahlen schreiben. 'Nicht mehr der Kampf um das kurzfristige Überleben, sondern die mittel- und langfristig erfolgreiche Neuausrichtung sind unser wichtigstes Ziel', sagte Vorstandsvorsitzender Josef Spichtig in der Hauptversammlung weiter
  • 446 Leser
RELIGION

Schule feuert Schwangere

Eine katholische Schule in New York hat eine Lehrerin gefeuert, da sie schwanger und ledig ist. 'Ich verstehe nicht, wie eine Religion, die Vergebung und den Wert des Lebens predigt, mich entlassen kann, weil ich nicht verheiratet bin und mich entschlossen habe, das Baby zu behalten', sagte Michelle McCusker weinend vor der Presse. Man habe sich an weiter
  • 336 Leser
JUSTIZ / Pfahls-Aussage könnte Wende im Thyssen-Prozess bringen

Schwarze Kasse ohne Eigentümer

Lange war Ex-Staatssekretär Ludwig-Holger Pfahls flüchtig, dann packte er aus und beschrieb das Schmiergeldsystem des Waffen-Lobbyisten Karlheinz Schreiber. Nun behauptet Pfahls, Schreiber habe nie Geld für Dritte verwaltet. Das könnte mehrere Prozesse platzen lassen. Freunde braucht der Mensch im Leben. Je nach Situation auch solche, die helfen, Geld weiter
  • 413 Leser

Schweizer Regierung will Swisscom privatisieren

Die Schweizer Regierung will ihre Mehrheit von 66,1 Prozent an dem Telekomkonzern Swisscom verkaufen. Die Regierung bereite die Trennung vor, um dem Unternehmen mehr Entfaltungsfreiheit zu geben, teilte das zuständige Ministerium in Bern mit. Das Paket dürfte etwa 17,5 Milliarden Franken (11,3 Mrd Euro) wert sein. Der Vorgang könnte bis zu zwei Jahren weiter
  • 509 Leser
HAFTSTRAFEN

Schüsse auf Disco-Betreiber

Wegen versuchten Mordes an einem Konkurrenten hat das Landgericht Stuttgart einen Disco-Betreiber zu einer elfjährigen Haftstrafe verurteilt. Gegen die drei Mitangeklagten verhängte die Kammer Haft zwischen vier und acht Jahren. Wegen Beihilfe wurde die Ehefrau des Disco-Inhabers zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Der 37-jährige Hauptangeklagte weiter
  • 434 Leser
WELTRAUM

Sonde landet auf Asteroid

Die japanische Weltraumbehörde (Jaxa) hat ihre Meldung korrigiert, der Landeversuch ihrer Weltraumsonde auf einem Asteroiden am Sonntag sei gescheitert. Wie Jaxa-Sprecher gestern mitteilten, ist 'Hayabusa' doch auf dem Asteroid 'Itokawa' gelandet und hat dort eine halbe Stunde lang Proben gesammelt. Die im Mai 2003 gestartete Sonde sollte Gesteinsproben weiter
  • 374 Leser

Sorten- und Devisenkurse am 24.11.2005

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.11.2005 um 14.32 Uhr festgestellt.   Sortenkurse *) Devisenkurse   AnkaufVerkaufGeld/AnkaufBrief/Verkauf  (in Euro)(in Euro)(in Euro)(in Euro)USA1 USD0,8160,8810,84780,8482Großbritannien1 GBP1,4121,5261,46181,4629Kanada1 CAD0,6820,7620,72380,7248Schweiz100 CHF62,93365,94164,477764,5345Dänemark100 weiter
  • 489 Leser
AKTIENMÄRKTE

Spekulationen helfen Dax

Spekulationen auf ein Ende der US-Zinserhöhungen haben den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern zeitweise auf das höchste Niveau seit April 2002 getrieben. Danach bröckelte der Index etwas ab, blieb aber dennoch im Plus. Freundlich präsentierten sich Bankenwerte. Deutsche-Bank-Papiere profitierten davon, dass sich Deutschland größtes Geldhaus weiter weiter
  • 415 Leser
FUSSBALL-SKANDAL / DFB-Sportgericht greift ein

Sperre für Zwayer?

Der Fußball-Skandal beschäftigt noch einmal das DFB-Sportgericht. Schiedsrichter Felix Zwayer soll rückwirkend gesperrt werden - und könnte doch wieder pfeifen. weiter
  • 348 Leser
STUDENTEN

Starker Zulauf zu Hochschulen

An den Hochschulen in Baden-Württemberg gibt es so viele Studenten wie noch nie. Im laufenden Wintersemester 2005/06 sind nach Angaben des Statistischen Landesamtes von gestern 248 400 Studierende eingeschrieben. Gegenüber dem Wintersemester 2004/05 sind damit 10 700 junge Menschen mehr immatrikuliert. Den stärksten Zulauf erlebten die Pädagogischen weiter
  • 370 Leser
BAYERN / Der Ministerpräsident begnügt sich mit einem kleinen Kabinettsumbau

Stoibers Sehnsucht nach Ruhe

Neuer Chef der Staatskanzlei soll die Beziehung zur Fraktion verbessern
Auf den großen Wurf hat Edmund Stoiber verzichtet: Er nutzt die bevorstehende Kabinettsumbildung nicht zur mehrfach geforderten Verjüngung seiner Regierungsmannschaft. Eberhard Sinner bekommt als neuer Chef der Staatskanzlei eine Schlüsselfunktion. Edmund Stoiber hat sich dem Willen der CSU-Landtagsfraktion gebeugt. Eigentlich hatte der bayerische Ministerpräsident weiter
  • 434 Leser
WISSENSCHAFT / Insekten setzen positive und negative Duftmarken für Artgenossen

Stopp-Schilder für Ameisen bei der Futtersuche

Ameisen legen Duftspuren, um Artgenossen zu Futterquellen zu führen. Und auch, um sie davon abzuhalten, zu Futterquellen zu marschieren, die sich nicht lohnen. weiter
  • 355 Leser

Streik bei Versandhändler Otto

Mehrere hundert Arbeitnehmer haben die Auslieferungslager des Versandhändlers Otto in Hamburg und Haldensleben (Sachsen-Anhalt) bestreikt. Sie folgten damit einem Aufruf der Gewerkschaft ver.di, die in der laufenden Tarifrunde den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen will. Nach Angaben von Otto beteiligte sich gut die Hälfte der Belegschaften an dem Streik. weiter
  • 495 Leser
NEU IM KINO / Christian Carions 'Merry Christmas'

Tannenbäume im Niemandsland

Daniel Brühl, Benno Fürmann und Diane Kruger in einem teils sentimentalen Antikriegsfilm
'Merry Christmas': Am Weihnachtsabend 1914 verbrüderten sich Soldaten über ihre Schützengräben hinweg. Eine wahre Episode der Militärgeschichte als passender Stoff für ein Anti-Kriegs-Epos zur Vorweihnachtszeit. Moralisch erhebend, künstlerisch leicht zwiespältig. weiter
  • 323 Leser
VERGEWALTIGUNG

Tanzlehrer verurteilt

Ein Tanz- und Aerobiclehrer aus Mannheim ist wegen Vergewaltigung zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 37-Jährige habe zwei seiner Freundinnen Gewalt angetan, stellte das Landgericht fest. Der Mann, der gleichzeitig Beziehungen zu mehreren Frauen gehabt haben soll, hatte die Vorwürfe bestritten. Er sprach von Racheakten der Frauen. weiter
  • 523 Leser
FUSSBALL / Viele Spieler des FC Schalke 04 müssen WM-Träume begraben

Team der Gestrauchelten

Nach verpatzten Qualifikationen sitzt der Frust tief
Ralf Rangnick, Trainer beim FC Schalke 04, musste in den vergangenen Wochen vor allem seine Fähigkeiten als Psychologe unter Beweis stellen. Nach verpatzten Qualifikationen platzte für die meisten seiner Spieler der Traum, bei der Weltmeisterschaft für ihr Heimatland anzutreten. weiter
  • 285 Leser

Telegramme

fussball:Der Portugiese Abel Xavier, ehemals Hannover 96 und nun beim FC Middlesbrough, ist vom europäischen Verband wegen eines Doping-Verstoßes für 18 Monate gesperrt worden.fussball:Der 1. FC Kaiserslautern hat Wolfgang Funkel als Assistenten des neuen Trainers Wolfgang Wolf verpflichtet.handball:Linksaußen Dominik Klein (21/TV Großwallstadt) hat weiter
  • 247 Leser
DEUTSCHE BANK / Klage wegen Äußerungen zur Kreditwürdigkeit

Termin für Urteil im Rechtsstreit mit Leo Kirch

Im Rechtsstreit des früheren Medienunternehmers Leo Kirch mit der Deutschen Bank soll in einem der laufenden Verfahren am 21. Dezember eine Entscheidung fallen. Das kündigte der zuständige Richter am Frankfurter Landgericht an. Deutsche-Bank-Vorstandssprecher Josef Ackermann erwartet ausgerechnet an diesem Tag auch das Urteil des Bundesgerichtshofs weiter
  • 464 Leser
WETTER

Tiefer Winter in Griechenland

Ein Wintereinbruch mit heftigem Sturm hat in der Nacht auf gestern in weiten Teilen Griechenlands das öffentliche Leben behindert. Im Norden des Landes lag die Temperatur bei sechs Grad unter Null. In einigen Regionen dauerte der Frost schon über 24 Stunden. Stürmische Winde haben den nordkoreanischen Frachter 'Sea Magic' auf eine Sandbank vor der Insel weiter
  • 331 Leser
ALKOHOLVERGIFTUNG

Tod nach 19 Gläsern

Weil er einem Gast so viel Alkohol serviert hatte, dass dieser ins Koma fiel und starb, muss ein Barkeeper aus Norwegen ein halbes Jahr ins Gefängnis. Der 32-Jährige hatte den Kneipenbesucher zum 'Kampftrinken' aufgefordert und innerhalb 90 Minuten 19 Gläser Tequila vorgesetzt. Er selbst trank Wasser. Der Gast (34) verlor das Bewusstsein und starb drei weiter
  • 378 Leser
B.METZLER SEEL. SOHN & CO. / Serie Privatbanken in der Region

Tradition und Moderne gleichermaßen verpflichtet

Sie ist die älteste deutsche Privatbank, die seit ihrer Gründung ununterbrochen in Familienbesitz ist. Doch in Württemberg ist das Bankhaus B. Metzler erst seit wenigen Jahren mit einer Dependance vertreten. 'Wir sind langfristig ausgerichtet', sagt Friedrich von Metzler. weiter
  • 639 Leser
TÜRKEI / Konsequenzen nach den Ausschreitungen

Verbandsspitze vor Rücktritt

Eine Woche nach den Gewaltausbrüchen im Anschluss an die Playoff-Begegnung zur Fußball-WM 2006 in Deutschland zwischen der Türkei und der Schweiz in Istanbul (4:2) steht die Spitze des türkischen Verbands vor dem Rücktritt. Die Verbands-Führung um Präsident Levent Bicakci will damit offenbar der Aufforderung von Sportminister Mehmet Ali Sahin nachkommen. weiter
  • 317 Leser

Verdächtige Maschine aus Frankfurt

Der Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt hat möglicherweise ebenfalls eine Rolle in der Affäre um Geheimflüge des US-Geheimdienstes CIA gespielt. Der österreichische Luftwaffenchef Erich Wolf sagte, dass Ermittlungen zu einem verdächtigen Flug von Frankfurt nach Aserbaidschan eingeleitet worden seien. Dabei gehe es um den Verdacht, dass die Maschine, die weiter
  • 330 Leser
RADSPORT

Verwirrung um Heras

In Spanien herrschte gestern Verwirrung um die Gegenprobe für den unter Dopingverdacht stehenden Radsport-Star Roberto Heras. Aus dem Umfeld des viermaligen Siegers der Spanien-Rundfahrt verlautete, die B-Probe müsse wegen eines Formfehlers wiederholt werden. Der spanische Radsportverband bestritt diese Darstellung. Die Analysen dauerten an, hieß es weiter
  • 347 Leser
champions League

Villarreal lässt 'ManU' bangen

Der spanische Provinzklub FC Villarreal hat den einst reichsten Verein der Welt im Millionen-Spiel Champions League an den Rand des K.o. gedrängt und steht selbst dicht vor dem größten Coup seiner Geschichte. 'Villarreal fehlt ein Zentimeter zum großen Erfolg. Dieses Team hat mehr Zukunft als das von Manchester United', schrieb 'El País' nach dem wertvollen weiter
  • 334 Leser
SYNODE / Gemeinden sollen nicht mehr benötigte Gebäude verkaufen

Warnung vor 'Immobilienfalle'

Kirchengemeinden sollen nicht mehr benötigte Gebäude verkaufen. Der Kostenaufwand sei zu hoch, meint der Finanzreferent der evangelischen Landeskirche. weiter
  • 408 Leser
TISCHTENNIS

Wechsel an der Spitze

Führungswechsel in der Tischtennis-Bundesliga. Einen Spieltag vor Vorrundenschluss eroberten die TTF Ochsenhausen durch ein 6:1 über Fulda-Maberzell die Spitzenposition. Dabei profitierten sie von der ersten Saisonniederlage des bisherigen Tabellenführers TTC Frickenhausen, der dem TTC Zugbrücke Grenzau zu Hause 4:6 unterlag. Insbesondere gegen den weiter
  • 422 Leser

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 24.11.2005 um 14.43 Uhr. Frankfurt Aktien Index DAX5.179,10 Punkte- 16,98 PunkteDurchschnittsrendite in %3,300 Prozent- 0,04 %-PunkteFinancial Times 100 Index5.502,60 Punkte- 29,10 PunkteTokio Schluss Nikkei Index14.742,58 Punkte+ 34,26 PunkteNew York Dow-Jones10.916,09 Punkte- 44,66 PunkteDollar Frankfurt0,8487 weiter
  • 483 Leser
MLP

Weniger neue Kunden

Der Finanzdienstleister MLP hat seine Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr erhöht. Beim Kundenwachstum wird das Unternehmen die eigenen Zielvorgaben voraussichtlich aber nicht mehr erreichen. Auch die Zahl der Berater entspreche noch nicht den Wunschvorstellungen, sagte Finanzvorstand Nils Frowein. Am Vorabend hatte die MLP AG (Heidelberg) weiter
  • 484 Leser
INTERVIEW mit Biathletin Uschi Disl:

Wenn ich treffe, bin ich ganz vorne

Beim Schießen wacklig, im Langlauf gefürchtet: Die unverwüstliche Uschi Disl geht in ihre 17. Weltcup-Saison. Vor der am Samstag in Östersund beginnenden Olympia-Saison peilt die 35 Jahre alte Grande Dame des Biathlon eine Erweiterung ihrer Medaillen-Sammlung an. weiter
  • 341 Leser
NATIONALMANNSCHAFT

WM-Quartier im Allgäu

Die Nationalmannschaft aus Togo schlägt bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ihr Quartier in Wangen (Kreis Ravensburg) auf. Das gaben der westafrikanische Fußballverband und sein Ausrüster bekannt. Nach Gesprächen mit dem württembergischen Fußballverband erhielt die Allgäustadt mit 27 000 Einwohnern den Zuschlag. Togo ist erstmals bei einer Fußball-WM. weiter
  • 305 Leser
VERBRECHEN / Tödlicher Streit unter Monteuren

Wortlos in den Kopf geschossen

Ein 40 Jahre alter Monteur aus Reutlingen ist auf einer Großbaustelle im bayerischen Großmehring von einem Arbeitskollegen erschossen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war es vor der Bluttat in einem Wohnwagen zum Streit gekommen. Der 61-jährige aus dem Saarland stammende mutmaßliche Täter verließ den Wohnwagen, kam kurze Zeit später mit der weiter
  • 449 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Wütender Stier tötet Bauern

Auf einer Weide bei Auggen im Markgräflerland ist ein 56-jähriger Landwirt von einem Stier angegriffen und tödlich verletzt worden. Das Unglück ereignete sich bereits in der Nacht auf Dienstag, berichtete die Polizei in Freiburg gestern. Der Bauer habe am Montagabend einen Tank mit Wasser zu seiner Herde gebracht und sei am Dienstagmorgen von Angehörigen weiter
  • 405 Leser

Zeig her Deine ...

...Zähne. Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, mag einem beim Anblick dieses Bildes durch den Kopf gehen. Aber zum einen geht es hier nicht um Pferde, zum anderen wird auf dem jährlichen Viehmarkt in Pushkar im nordindischen Bundesstaat Rajasthan auch nichts verschenkt. Vielmehr präsentiert hier ein Kamelhändler den guten Zustand seiner weiter
  • 332 Leser
ELEKTROGERÄTE

Zwang zur Registrierung

Elektrogeräte, die in Deutschland verkauft werden, müssen von heute an registriert werden. Dies bestätigte das Bundesumweltministerium auf Anfrage. Damit soll die Voraussetzung für eine spätere Rücknahme der Geräte und ihre umweltverträgliche Entsorgung oder Wiederverwendung geschaffen werden. Umweltschützer begrüßten den Schritt, Handelsverbände übten weiter
  • 378 Leser
uni-rektor

Zwei Bewerber in Tübingen

Überraschend tritt ein auswärtiger Kandidat bei der Rektorwahl an der Universität Tübingen gegen den einheimischen Professor Dieter Kern (58) an. Der 47-jährige Historiker Kai Brodersen aus Mannheim will ebenfalls Nachfolger von Hochschulleiter Eberhard Schaich werden. Beide Bewerber sind jetzt vom Auswahlausschuss dem Universitätsrat vorgeschlagen weiter
  • 338 Leser
EINBRECHER

Zwölfjährige als Detektive

Vier Jungen haben sich in Bayern erfolgreich als Detektive versucht und die Polizei auf die Spur eines Einbrechers gebracht. Die zwölfjährigen Kinder hatten beim Spielen im Kurpark von Eslarn in der Oberpfalz einen 41-jährigen Mann dabei beobachtet, wie er mit einem Hammer die Glastür einer geschlossenen Zahnarztpraxis zertrümmerte. Als der Täter die weiter
  • 355 Leser
VERFASSUNG

Änderungen sind rechtens

Die vor zwei Jahren in einem Volksentscheid abgesegneten Veränderungen der Bayerischen Verfassung sind rechtens. Der Verfassungsgerichtshof in München erhob jetzt in einem Urteil keine Bedenken gegen die entsprechenden Gesetze. Die Kläger hatten moniert, dass den Bürgern bei dem Volksentscheid mehrere Verfassungsänderungen in zwei Paketen gebündelt weiter
  • 323 Leser

«Handelsblatt»: Opel schafft die Gewinn-Wende

Die Sanierung beim Autobauer Opel greift nach einem Zeitungsbericht schneller als erwartet. Schon in diesem Jahr werde die deutsche Tochter des US-Konzerns General Motors (GM) die Rückkehr in die Gewinnzone schaffen und eine schwarze Null erreichen, berichtete das «Handelsblatt». Die Adam Opel AG schreibe kaum noch Verluste. Die Marke Opel, zu der auch weiter
  • 545 Leser

Leserbeiträge (2)

Infarkt-Signale

Zum Artikel vom 10. November: "Richtiges Verhalten hilft Leben retten": Prävention ist in allen Lebensbereichen gut, insbesondere dann, wenn es um das Thema Herzinfarkt geht. Viele Risiken werden dem Laien (also den allermeisten von uns) gebetsmühlenartig mitgegeben. Und demnach gibt es Menschen, die über "Oberbauchschmerzen" klagen und kein Arzt sagt: weiter
  • 564 Leser

Provisorium beseitigen!

"Die Empörung über die einschneidende 'Modernisierung' des Münsters hat mich aufhorchen lassen. Begeisterte Zustimmung für diese Veränderung konnte ich persönlich nirgendwo finden, sondern nur Befremdung und Unverständnis. Sicherlich ist es nicht im Sinne des Konzils, dass Gläubige durch solche unverständliche Veränderungen vom Kirchenbesuch abgehalten weiter
  • 554 Leser