Artikel-Übersicht vom Samstag, 31. Dezember 2005

anzeigen

Regional (51)

Die Ausstellung "Gegen Diktatur - Demokratischer Widerstand 1933-1945 und 1945-1989" stößt im Januar und Februar im Landratsamt auf große Resonanz. weiter
  • 138 Leser
Etwa 150 Katzen verschwinden im September und Oktober im gesamten Ostalbkreis. Tierschützer vermuten professionelle Tierfänger, die die Katzen entweder an Versuchslabors oder an osteuropäische Fellproduzenten verkaufen. weiter
  • 307 Leser
Am 15. Juli wird der Obergermanisch-Raetische Limes, der zur Zeit der römischen Besatzung vor etwa 1800 Jahren auch vom heutigen Stödtlen bis nach Lorch durch den gesamten Ostalbkreis führte, zum Weltkulturerbe erklärt. Von der Aufwertung der touristischen Attraktion Limes (im Bild die neugestaltete Außenanlage des Limesmuseums Aalen) erhoffen sich weiter
67 875,60 Euro spendeten Kreis, Städte, Gemeinden, Vereine und Einzelpersonen für Tsunami-Flutopfer in Jaffna. Mit dem Geld wird ein Haus für 20 Waisenkinder gebaut. weiter
  • 107 Leser
Der 45-jährige Angeklagte versucht sich beim Auftakt des Holzwarth-Prozesses am 13. Januar in Ellwangen vor den Pressekameras zu verstecken. Am 2. Februar wird er zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. weiter
  • 198 Leser
Beim Regionalentscheid im Wettbewerb "Jugend musiziert" liegt am 22. und 23. Januar auf Schloss Kapfenburg auch mal ein Knuddeltier als Glücksbringer auf dem Flügel. weiter
  • 122 Leser
Die "Arbeitsgemeinschaft für Beschäftigung im Ostalbkreis" (abo) nimmt im Januar die Arbeit auf. Am 27. stellen Landrat Klaus Pavel und Sozialdezernent Josef Rettenmaier das Team vor. weiter
  • 115 Leser
"Kritikerpapst", Journalist und Literaturwissenschaftler Professor Dr. Joachim Kaiser erntet nach seinem Auftritt am 9. März im Rahmen der "Rendezvous"-Reihe des Gschwender Musikwinters viel, viel Beifall. weiter
  • 257 Leser
Kreisräte der CDU-Fraktion beteiligen sich am 21. April auf der stark befahrenen Bundesstraße in Mögglingens Ortsmitte an der Aktion dieser Zeitung für den sofortigen Ausbau der B 29. Am 2. Juni fällt in Berlin die Entscheidung, Geld für den Tunnelbau durch Gmünd und den B 297-Anschluss in Lorch zu bewilligen. Der Abschnitt Gmünd-Aalen muss noch warten. weiter
  • 112 Leser
An einem beim Schulzentrum Schäfersfeld aufgestellten Rollmüllcontainer rissen unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag den schwenkbaren Deckel aus der Verankerung, verfrachteten den Container auf die Rückseite der Schule und warfen ihn dort um. Ein weiterer Müllcontainer wurde in der Klosterstraße in den Straßengraben geschoben. Hinweise auf die weiter
  • 107 Leser
EUROPEAN METAL CONTEST

"Black Abyss" singen "Time"

Die Gmünder Powermetal-Formation "Black Abyss" startet als deutscher Vertreter bei der "Heavy Metal Eurovision", einem der größten Metal-Contests in Europa. Die Abstimmung läuft im Internet. weiter
JAHRESWECHSEL / Gemeinsamer Gruß der Dekane Hermann Friedl und Immanuel J. A. Nau

"Von guten Mächten . . .

. . . treu und still umgeben, behütet und getröstet wunderbar. So will ich diese Tage mit euch leben und mit euch gehen in ein neues Jahr." Kurz vor dem Jahreswechsel 1944/ 45 sandte der Theologe Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) dieses Gedicht mit einem Brief an seine Mutter aus dem Gefängnis in der Prinz-Albrecht-Straße in Berlin, wo er seit dem 8. weiter
  • 143 Leser
MUNKSJÖ PAPER / Unterkochen ertragreichster Standort der Dekorpapiergruppe

2006 sechs Prozent Wachstum

Munksjö Paper in Unterkochen blickt, obwohl man sich die Dekorgruppe in den ersten acht Monaten in schwierigem Umfeld bewegte, auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Im letzten Monat wurde ein Rekordabsatz erzielt und für 2006 wird ein Wachstum von über sechs Prozent erwartet. Konzentration auf höchst anspruchsvolle Produkte heisst die Losung. weiter
  • 235 Leser

2006 war echt klasse

Wir schreiben den 31. Dezember 2006. Schwäbisch Gmünd und das Umland haben ein äußerst erfolgreiches Jahr erleben dürfen. Emsig arbeiten Firmen an der Grundwasserwanne für den B-29-Tunnel. Am Rande notiert: Nach dem offiziellen Baustart begruben die Gmünder CDU- und SPD-Gemeinderatsfraktionen ihren Zwist. OB Wolfgang Leidig, Alfred Baumhauer und Max weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Silvester
Die letzten Stunden im alten Jahr sind eingeläutet. 2006 steht vor der Tür. Die GT wollte von den Bürgern wissen, ob sie für Silvester ein Feuerwerk bereithalten oder lieber das Geld sparen. Und was sie sich für 2006 wünschen. Böllern Sie an Silvester? Was wünschen Sie sich für 2006? Von Anja Jantschik weiter

Babymassage im Margaritenhospital

Ein neuer Babymassagekurs startet am Mittwoch, 11. Januar, um 10 Uhr im Margaritenhospital. An fünf Vormittagen wird die Babymassage nach Bruno Walter gelehrt. Neben Theorie und Praxis findet die "Harmonische Babymassage" ihre Abrundung und Vollendung durch den gezielten Einsatz von Farben, Düften und Musik. Der Kurs wird von zwei Kinderkrankenschwestern weiter

Barthle: Tunnel in entscheidender Phase

"Was für ein Jahr", meint CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle. Nicht im Traum hätte er 2005 an Neuwahlen und eine Kanzlerin Angela Merkel gedacht und er freue sich über den guten schwarz-roten Start. Die Probleme im Land seien groß, Arbeitslosigkeit, Firmenpleiten, Verunsicherung. Vielleicht könne aber eine große Koalition diese lösen. Barthle weiter

Capezzuto: Spielregeln sind härter geworden

Für die Region sei das vergangene Jahr ein gutes gewesen, sagt SPD-Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto. Der B 29-Tunnel und die B 297-Anbindung in Lorch seien ein Durchbruch für die Entwicklung der Region. Reformen würden endlich Früchte tragen, dennoch seien die Spielregeln härter geworden. Finanzielle Belastungen, Arbeitslosigkeit, steigende Kosten. weiter
MÜLL / Internetausfall und Tonnenumstellung beschäftigen Abfallgesellschaft des Rems-Murr-Kreises

Den Eimertausch verschlafen

Wer die Sperrmüllabholung zwischen dem 22. und 29. Dezember übers Internet bei der Abfallwirtschaftsgesellschaft in Waiblingen beantragt hat, hatte Pech: Eine Störung hat sämtliche Mails verschwinden lassen. Die AWG bekommt derzeit zwar massenhaft Anrufe von Bürgern. Die haben aber mehr Fragen zu den neuen Mülltonnen. weiter
FIRMA MENRAD / Jubilarfeier

Drei Mitarbeiter geehrt

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden bei der Firma Menrad die Arbeitsjubilare des Jahres geehrt. Hermann Müller-Menrad, Eberhard Müller-Menrad und Jens K. Gräfe konnten drei langjährigen Mitarbeitern zu ihren Arbeitsjubiläen gratulieren. weiter
BETRUG / Geldautomat war manipuliert

EC-Karte kopiert

EC-Karten-Betrüger haben einen jungen Mann aus Thalfang (Kreis Bernkastel) um 2000 Euro gebracht. Seinen Ausgang nahm das Gaunerstück im Stuttgarter Zentrum. weiter

Feier mit Filmprogramm und Preisverleihung

Mit Mitgliederfilmen und Preisverleihung schloss der Gmünder Filmclub Gamundia das Vereinsjahr im Clubheim in Hussenhofen ab. Das Filmprogramm startete mit "Der große Sprung". Es folgten "Route 66", "An einem Sonntag..." und mehr. Der Vorsitzende Jim Joyce verlieh die Medaillen für die erfolgreiche Teilnahme an den Frühjahrs- und Herbstwettbewerben weiter
OSTALB-SKILIFT / Nach 35 Jahren wird die Anlage für 35 000 Euro grundlegend saniert

Freiwillige sind das Erfolgsrezept

Der Ostalb-Skilift erfreut sich auch nach 35 Jahren ungebrochener Popularität. Nur drei Jahre gab es keinen Schnee, die Gesellschaft hat weitgehend kostendeckend gearbeitet. Für die Renovierung muss die Stadt allerdings 35 000 Euro zuschießen. Die Eigentümerstruktur soll jedoch gleich bleiben. weiter
NEUJAHR / Bescheidene Wünsche für 2006

Gesundheit steht im Mittelpunkt

Mit dem "Prost Neujahr" und dem Gläserklingen zu Silvester nimmt jeder Mensch auch Wünsche, Hoffnungen und bestimmte Vorstellung mit in das beginnende Jahr. Sechs Persönlichkeiten aus dem Altkreis, die in ihren öffentlichen oder beruflichen Funktionen eine erfolgreiche Zeit erwarten, nennen spontan ihre Wünsche. weiter

Gmünd weiter entwickeln und für die Zukunft gestalten

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Schwäbisch Gmünd hat im heute zu Ende gehenden Jahr eine gute Entwicklung genommen. Die gemeinsamen Anstrengungen von Stadtverwaltung, Gemeinderat, Bürgerinnen und Bürgern haben uns alle großen Zielen wie auch zahlreichen kleineren näher gebracht und viele haben wir erreicht. Von besonderem Gewicht war die Nachricht, weiter
GESANG- UND MUSIKVEREIN CONCORDIA DURLANGEN / Gelungenes Kirchenkonzert

Großzügige Spende für Kinder-Hospizdienst

Viele Jahre war es schon her, dass der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen ein klassisches Kirchenkonzert gegeben hat. Dieses Jahr hat es nun einmal wieder geklappt. weiter

Handtasche geraubt

Wieder mal ein Handtaschenraub in Aalen. Einer 79-jährigen Frau entriss am gestrigen Freitag gegen 11.45 Uhr im Westlichen Stadtgraben ein junger Mann eine Kunststofftasche mit Geldbörsen. Durch den Angriff stürzte die Frau und verletzte sich. Sie wurde ins die Ostalb-Klinikum eingeliefert. Der Täter, ein dunkler, südländischer, zirka 20 bis 25 Jahre weiter
  • 109 Leser

Innenminister beim Weißwurst-Essen

Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech kommt heute zum Silvester-Weißwurstessen, das der CDU-Ortsverband Rechberg an diesem Samstag von 11 bis 16 Uhr in der örtlichen Gemeindehalle ausrichtet. Die Jugendmusikkapelle des Musikvereins "Harmonie" aus dem benachbarten Wißgoldingen umrahmt die Veranstaltung wieder musikalisch. Rech, der als Ehrengast weiter

Jahresabschluss auf dem Rechberg

Die traditionelle Jahresabschlussmesse beginnt heute um 23 Uhr in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg. Der Gottesdienst endet kurz vor Mitternacht, so dass bei klarer Sicht das Feuerwerk im Rems- und Filstal bewundert werden kann. Die katholische Kirchengemeinde lädt anschließend zu Sekt und Zopfbrot im alten Mesnerhaus ein. Ein Fahrdienst auf weiter

Lange: Ideen und Visionen entwickeln

Mit großem Herzen hätten die Deutschen für die Opfer der Tsunami-Katastrophe gespendet, schreibt SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange in seinem Rückblick aufs Jahr 2005. Und dankte den Spendern für dieses Engagement. Gleichzeitig sei das Bewusstsein gewachsen, dass regenerative Energiequellen und eine nachhaltige Landwirtschaft Zukunftsinvestitionen weiter
AKTIONEN / In Lautern werden wieder zwei Großveranstaltungen geplant

Lauf und Markt im September

Wer sich Lautern als kleines verschlafenes Nest vorstellt, der täuscht sich gewaltig. Dank der vielen Vereine ist in diesem Dorf einiges los: Für das kommende Jahr stehen schon jetzt rund 50 Veranstaltungen fest. Höhepunkte: Landschaftslauf und Historischer Markt. weiter
GUTEN MORGEN

Launisch

Er war ja ganz schön, der Schnee: Die Autofahrer kamen damit zurecht, die Skifahrer waren begeistert. Aber Hand aufs Herz: Am Donnerstag wünschte man sich schon, dass das weiße Dauer-Geriesel endlich aufhört. Dass Petrus uns so prompt erhört, war wohl nicht wirklich zu erwarten - gestern lieferte er einen tollen sonnigen Wintertag, als Erholungspause weiter

Mehr Sicherheit für werdende Eltern

Mehr Sicherheit im Hinblick auf Schwangerschafts- und Geburtsverlauf geben die Ärzte, Hebammen und das Pflegepersonal beim "Plus-1-Treff" im Gmünder Margaritenhospital. Nächster Termin ist am Dienstag, 3. Januar, um 20 Uhr im Fortbildungsraum der Klinik in der Weißensteiner Straße. Werdende Eltern sind hierzu willkommen. weiter
  • 217 Leser

Remstäler bei der Rallye Paris-Dakar

Wenn heute die Rallye Paris-Dakar startet, dann ist auch ein Remstäler mit von der Partie: Peter Göbel aus Korb ist Beifahrer in einem 700 PS starken Renn-Truck, der von dem Münchner Franz Echter gesteuert wird. Auch wenn die 9000 Kilometer lange Wüsten-Tour als einmaliges Erlebnis gilt, ist Göbel das Metier nicht ganz fremd. Seit vier Jahren ist der weiter

Scheffold: Für ein geeintes Europa

Zuversichtlich blickt CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold aufs Jahr 2006. Deutschland winke eine nachhaltige Konjunkturerholung. "Schön wäre es, wenn die großen Konzerne die wirtschaftliche Erholung nicht nur zur Steigerung der Gewinne, sondern auch zur Erhöhung der Beschäftigung nutzen würden", so Scheffold. Er blickt insbesondere auf die weiter
LIEDERKRANZ TÄFERROT

Schultes in der Bredouille

Der Liederkranz Täferrot bietet seine traditionelle Jahresfeier mit Liedvorträgen und Theateraufführung am Donnerstag, 5., und Freitag, 6. Januar, in der Werner-Bruckmeier-Halle. Saalöffnung ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. weiter
BALLETT / The Georgian State Dance Company - Sukhishvili verkörpern die Pracht des georgischen Tanzes in der Aalener Stadthalle

Schwebend zwischen Spitze und Säbel

Ihr Blick ist verträumt, manchmal sogar ein bisschen traurig. Streng und stolz sind ihre Züge, das Kinn nach oben gereckt. Ihre Kostüme sind von glänzender Pracht und ihr Tanz ist sensationell: Das Ballett "The Georgian State Dance Company" hat auf der Deutschlandtournee in Aalen Station gemacht - und brachte eine glückliche Verbindung von traditionellem, weiter
  • 113 Leser

Selbst verfasste Gedichte zur Zeit

Zukunftsangst, vages Bangen um Glück und Gottvertrauen gestalten das Schreiten durch die Zeit. Hierzu liest Hermann Weigold am Mittwoch, 4. Januar, selbst verfasste Gedichte in der Gmünder Spitalmühle. Der ehemalige Rektor der Schule der Marienpflege in Ellwangen stammt aus Straßdorf und liest ab 15 Uhr im zweiten Obergeschoss aus seinen Werken vor. weiter
  • 330 Leser

Silvester im Kloster

Das Collegium vocale gestaltet im Kloster der Franziskanerinnen heute ab 23.15 Uhr eine Meditationsstunde "zwischen den Jahren" unter dem Motto "Du stellst meine Füße auf weiten Raum". Der Eintritt ist frei. weiter
  • 160 Leser

Silvester-Vorbereitungen in der heißen Phase

Die Vorbereitungen fürs Silvester-Essen gehen in die heiße Phase. Nicht überall geht es so flammend zu wie in der Küche des Gmünder Stadtgartens, wo gestern Meeresfrüchte fürs Gala-Dinner flambiert wurden. Aber Profi- wie Hobbyköche treffen ihre Vorbereitungen für einen schmackhaften Jahresschluss. weiter
  • 215 Leser

Silvesterparty im Übelmesser

Heute öffnen sich die Pforten des QLTourRaumes ab 23.30 Uhr zur großen Silvesterparty. Die altgedienten DJs, Keile und Hasari, sollen für eine super Musik sorgen. Im neuen Jahr geht es schon im Januar ins Volle. Es startet mit dem dritten "Umsonst und Drinnen". Es spielen am Freitag, 13. Januar, "Terra libre" und "Murder one", "Grashalme" und "2Rectify". weiter
BETRIEBSUNFALL / Chemikalien als Ursache?

Staplerfahrer tot

Auch gestern suchte die Polizei im Stuttgarter Hafen nach der Ursache eines Betriebsunfalls, bei dem ein Mann ums Leben gekommen war. weiter
  • 100 Leser
B 29 / Bürgermeister hofft auf baldigen Baubeginn

Stau im Südwesten

Der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer rechnent damit, dass mit dem Bau der B-29-Südumgehung innerhalb der nächsten fünf Jahre begonnen wird. Dies erklärte er auf Anfrage der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
  • 1709 Leser
RÜCKBLICK / Einsteiger, Aussteiger und Umsteiger 2005

Tatendrang und Anpassungskunst

Für viele war das Jahr 2005 ein Neuanfang, ein Abschluss oder etwas völlig anderes als das bisher Gewohnte. Einsteiger, Aussteiger, Umsteiger eben. Die GMÜNDER TAGESPOST hat sie aufgespürt und sich bei ihnen erkundigt. weiter

Taxifahrer wollen höhere Tarife

Die Stuttgarter Taxifahrer wollen ihre Tarife um gut zehn Prozent erhöhen. Sie verweisen auf gestiegene Kosten und darauf, dass die Fahrpreise seit 2000 stabil sind. Einen früheren Antrag der Taxi-Genossenschaft auf Erhöhung hatte die Stadtverwaltung abgelehnt - unter anderem, weil die Taxler Nacht- und Feiertagszuschläge erheben wollten. Sie scheut weiter

Ulrich Rau

Dipl.-Wirtschafts-Ingenieur Ulrich Rau (41) wurde auf der Mitgliederversammlung des Verbandes der Baden-Württembergischen Busunternehmer (WBO) in den Vorstand gewählt. Er wird dort Referent für den Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV). Ulrich Rau ist Geschäftsführer des Aalener Busunternehmens OVA-Omnibus-Verkehr Aalen und seit 2002 Mitglied der weiter
  • 194 Leser
STADTVERBAND MUSIK UND GESANG / Neujahrsempfang

Viel Vorfreude

Der Stadtverband Musik und Gesang lädt am Sonntag, 8. Januar, um 10.30 Uhr wieder zum Neujahrsempfang in den Stadtgarten. Kostenlose Eintrittskarten gibt es dafür schon an Silvester ab 10 Uhr. Das Programm für den Empfang lässt einen eindrucksvollen und imposanten musikalischen Auftakt für das Jahr 2006 erwarten. weiter

Vogelhaus für Kleine - Excelkurs für Große

Ein Vogelfütterhaus können Acht- bis Elfjährige bei einem Kurs der Gmünder Volkshochschule in Alfdorf herstellen. Der Kurs beginnt am 10. Januar und geht über vier Nachmittage jeweils von 16.15 bis 17.45 Uhr. Die Kinder treffen sich dazu im Werkraum der Schule. Einen Grundkurs in Excel 2000 gibt es ab dem 11. Januar an drei Abenden im EDV-Raum der Schule. weiter
  • 105 Leser

Wein mit Puderzucker

Der Schnee zwischen den Jahren hat auch die Landeshauptstadt erreicht und sorgt in den Weinbergen mit ihren alten Wengerter-Häuschen wie auf unserem Foto beim Stadtteil Steinhaldenfeld am Neckar für stimmungsvolle Bilder. Fraglich ist aber, ob die dünne, wie Puderzucker wirkende weiße Decke den Jahreswechsel übersteht: Regen ist angesagt. weiter
  • 123 Leser
AGV 1943 / Jahresfeier

Zum Schluss gab's Sterne für alle

Ein erlebnisreiches Jahr 2005 liegt hinter dem Gmünder AGV 1943. Mit Gedichten, einem Ausflug in die Jugendzeit und Geschenken ließen die Altersgenossen das Jahr ausklingen. Für jedes Vereinsmitglied gab's zum Abschied einen Weihnachtsstern mit nach Hause. weiter

Regionalsport (8)

Hereinspaziert zur STB-Gala morgen in die Aalener Greuthalle

Am morgigen Neujahrstag werden die Akrobaten bei der STB-Gala die Zuschauer verzaubern. Wer noch keine Karten für die Veranstaltung in der Aalener Greuthalle hat, muss sich gedulden, bis die Gala wieder einmal Station im Ostalbkreis macht: Das Event ist restlos ausverkauft. Ein buntes Programm erwartet die Besucher. Klaus Birk, "ein Schwabe zum Totlachen", weiter
  • 223 Leser
SKI NORDISCH / Langlauf

Mangold auf Rang eins

Sechs Langläufer des TV Weiler kämpften sich durch die Loipen in Buchenberg und sammelten wichtige Punkte für die Vereinswertung des LBS-Cups. weiter
LEICHTATHLETIK

Meldung ist notwendig

In den nächsten Tagen fordert der Württembergische Landessportbund wieder alle Mitgliedsvereine auf, ihre jährliche Bestandsmeldung abzugeben. weiter
TENNIS / 13. landesoffenes Jugendranglistenturnier in Aalen und Nattheim um den "Vita-Cup"

Novotny-Brüder nicht zu stoppen

Es gab zwar die eine oder andere Überraschung, die ganz große Sensation blieb beim 13. Vita-Tennis-Cup aber aus. In sämtlichen Junioren-Spielklassen setzte sich einer der beiden top-gesetzten Spieler durch. weiter
  • 207 Leser
FUSSBALL / Hallenturnier in der Großsporthalle

Spaß beim FC Nord-West

Am 4. und 5. Februar findet in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd das Freizeitturnier des FC Nord-West statt. weiter
FUSSBALL / 23. Sindelfinger Hallenfußball-Gala

TSB im Glaspalast

Seit Dienstag rollt im Glaspalast der Ball. Die 23. Sindelfinger Hallenfußball-Gala ist das größte Amateurturnier Deutschlands. Am 2. Januar greift der TSB Gmünd ins Geschehen ein. weiter
AM RANDE BEMERKT / Von vertauschten Schuhen und anderen Auffälligkeiten abseits des Spielgeschehens

Wie einst Aschenputtel . . .

Nicht nur auf dem Tennisplatz, sondern auch neben dem Spielfeld war einiges los in Aalen und Nattheim. Von vertauschten Schuhen bis hin zu frühzeitig abreisenden Eltern war alles drin beim Vita-Cup. weiter

Überregional (106)

ERWACHSENENBILDUNG

'Die Existenz ist bedroht'

Die evangelische Erwachsenenbildung in Bayern wirft der Staatsregierung vor, die Bildungspolitik zunehmend auf ökonomische Verwertbarkeit hin auszurichten. weiter
  • 360 Leser
STASI-UNTERLAGEN / Die Aufarbeitung der DDR-Geschichte ist noch lange nicht beendet

Akten, die das Leben schrieb

'Wenn man die Vergangenheit zudeckelt, holt sie einen meist ein'
Auch 15 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung ist die Aufarbeitung der Stasi-Unterlagen noch lange nicht abgeschlossen. Das Interesse der Menschen an der eigenen Akte ist nach wie vor ungebrochen. Monat für Monat gehen allein in Leipzig 500 Anträge auf Einsicht ein. weiter
  • 363 Leser
BÖRSE

Aktienindex geändert

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) ändert zum 1. Januar 2006 die Zusammensetzung des von ihr berechneten Stuttgarter Aktienindex. Das Geldinstitut nimmt die VHB Holding wieder in den Index auf. Gleichzeitig wird die Business Media China auf Grund des geringen Streubesitzes nicht mehr im Index gelistet. Die Bank begründete dies mit der Anpassung weiter
  • 450 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Vierländerturnier in Kairo/Ägypten Finale: Ägypten - Senegal 4:2 (2:1) Um Platz 3: Uganda - Ecuador 2:1 (0:1) TENNIS Hopman Cup, inoffizielle Mixed-WM in Perth/Australien, Qualifikation ·Niederlande - China 2:1 Peter Wessels - Sun Peng 6:2, 6:2, Michaella Krajicek - Peng Shuai 3:6, 6:4, 3:6, Peter Wessels/Michaella Krajicek - Sun Peng/Peng weiter
  • 363 Leser
EISSCHNELLLAUF

Aus für drei Sieger

Mit Gerard van Velde (1000 m), Gianni Romme und Jochem Uytdehaage (beide 10 000 m) haben gleich drei Eisschnelllauf-Olympiasieger das Ticket zu den Spielen in Turin verpasst. Das Trio kam bei der niederländischen Meisterschaft nicht, wie gefordert, unter die ersten Vier. Nach einem Debakel über 5000 m verzichtete Uytdehaage sogar auf die 10 000 m. weiter
  • 405 Leser
VERKEHR / Erneut weniger tödliche Unfälle

Autos und Fahrer immer sicherer

Im Land die niedrigste Zahl seit 1955
Die Autos werden immer sicherer - und vielleicht auch die Fahrer immer vernünftiger. Jedenfalls gibt es in Baden-Württemberg immer weniger Verkehrstote. weiter
  • 323 Leser
SPORTPOLITIK

Bach sieht große Chancen

Das Sportjahr 2006 stellt große Herausforderungen, bietet aber auch große Chancen. So sieht es IOC-Mitglied Thomas Bach, der optimistisch Richtung Turin blickt. weiter
  • 388 Leser
FRANKREICH / In den Städten geht die Angst vor neuen Krawallen um

Banges Warten auf den nächsten Knall

Nach den Ausschreitungen in den Vorstadtgettos vom November geht in Frankreich die Furcht vor Krawallen mit brennenden Autos am Jahreswechsel um. Ausgerechnet Straßburg im wohlhabenden Osten des Landes ist ein Schwerpunkt der sozialen Unruhen. Es herrscht die Ruhe vor dem befürchteten Sturm. Die französischen Medien umschiffen alarmierende Berichte, weiter
  • 382 Leser
ALLIANZ LEBEN / Künftig Teil der Deutschland-Holding

Beherrschungsvertrag aufgelöst

Der Allianz-Konzern hat den tief greifenden Umbau nun auch in der Anteilsstruktur nachvollzogen. Der Beherrschungsvertrag zwischen der Allianz AG und der Allianz Leben sei aufgelöst worden, teilte die Allianz Leben in Stuttgart mit. Die bisher vom Mutterkonzern gehaltenen Anteile an der Jota-Vermögensverwaltung, die 91 Prozent an der Allianz Leben hält, weiter
  • 406 Leser
SKILANGLAUF / Sprint-Weltcup in Tschechien - Tobias Angerer stürzt

Bei minus zehn Grad im Plus: Claudia Künzel Dritte

Skilangläuferin Claudia Künzel hat beim Sprint-Weltcup im tschechischen Nove Mesto den dritten Rang belegt. Weltcup-Spitzenreiter Tobias Angerer schied dagegen im Viertelfinale aus, ein Sturz am Start hatte ihm Kraft und Zeit gekostet. Ihren jeweils ersten Weltcup-Sieg feierten die Russin Alena Sidko und Björn Lind (Schweden). Die Oberwiesenthalerin weiter
  • 404 Leser
EINBÜRGERUNG / Neuer Leitfaden für die Loyalitätsprüfung

Bei Muslimen wird bald genauer nachgefragt

Baden-Württemberg will bei der Einbürgerung von Muslimen künftig genauer nachfragen, wie es die Kandidaten mit dem westlichen Wertekanon halten. weiter
  • 407 Leser
KINDER

Betreuerin kommt ins Haus

Der Sohnemann hat plötzlich Fieber und die Mutter einen wichtigen Geschäftstermin. Ohne Oma oder nette Nachbarn ein wirkliches Problem. Das Projekt 'Känguru' in Karlsruhe verspricht berufstätigen Eltern schnelle Hilfe. Die Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) hat mit dem Deutschen Hausfrauenbund die Nothilfe aufgebaut. Ein Anruf bei 'Känguru' genügt, weiter
  • 397 Leser
UNFALL

Betrunkenen überfahren

Ein betrunkener Fußgänger ist am Donnerstag kurz vor Mitternacht in Massenbachhausen (Kreis Heilbronn) von einem Auto überrollt und 30 Meter mitgeschleift worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, zog sich der 20-Jährige schwere Verletzungen an den Beinen und am Kopf zu. Ein Test habe einen Wert von zwei Promille Alkohol im Blut ergeben. Der junge weiter
  • 444 Leser
JEMEN

Chrobog vor Freilassung?

Im Ringen um die Freilassung der im Jemen entführten Familie Chrobog haben sich die Anzeichen auf ein baldiges glückliches Ende gestern Abend verdichtet. Regierungskreise in Sanaa gingen davon aus, dass die Freilassung des Ex-Außenstaatssekretärs Jürgen Chrobog, seiner Frau und der drei Söhne kurz bevorstehe. Es sei eine Einigung mit den Entführern weiter
  • 421 Leser
ABITUR / Kurskorrektur: Fraktionschef Herrmann will mehr bayerische Kinder aufs Gymnasium schicken

CSU macht sich auf den Weg zu besserer Bildung

Die Opposition fordert es seit Jahren, jetzt kündigt CSU-Fraktionschef Herrmann eine 'Kurskorrektur' an: Die Zahl der Abiturienten soll kontinuierlich steigen. weiter
  • 369 Leser
TABAK / Helmut Bührle produziert eine der besten Zigarren der Welt

Das braune Gold lagert auf Schloss Hochdorf

An Silvester gönnen sich Feiernde gerne eine Zigarre. Aber der richtige Genießer braucht keinen Anlass, wie Helmut Bührle versichert. Der Schwabe hat nach Meinung von Fachleuten geradezu Ungeheuerliches geschaffen: eine der besten Zigarren der Welt. weiter
  • 1070 Leser
TIPP 2006 / Prognosen zur wirtschaftlichen Entwicklung in Baden-Württemberg und Deutschland

Das Wachstum nimmt mehr Fahrt auf

Der Südwesten ist erneut Konjunkturlokomotive - Bei der Teuerung keine Entspannung erwartet
Die Wirtschaft wächst stärker, die Teuerung bleibt erhöht, eine Entspannung am Arbeitsmarkt fällt weiterhin aus: Das erwarten unsere Experten für 2006. weiter
  • 458 Leser
AKTIENMÄRKTE

Deutliche Abschläge

Am letzten verkürzten Handelstag des Jahres gab der Deutsche Aktienindex (Dax) kräftig nach und rutschte zeitweise unter die Marke von 5400 Punkten. Nach den leicht negativen Vorgaben aus den USA und dem deutlicheren Kursabschlag in Tokio waren kleine Gewinnmitnahmen zum Jahresultimo zu beobachten. Auch die steigenden Notierungen an den Öl-Terminmärkten weiter
  • 457 Leser

Die Samenhändlerin (25. Folge)

125. Folge Ja, die Zeiten als dummes Nürnberger Stadtmädel waren in der Tat vorüber! In der Wirtsstube war es laut und voll. Helmut musste zur Seite rutschen, um ihr überhaupt noch einen Platz auf seiner Bank zu verschaffen. Mit einem verschmitzten Grinsen quetschte sich Hannah neben ihn. »Du hast Recht, ich bin eine Samenhändlerin!« Der Stolz in ihrer weiter
  • 381 Leser
BALLETT / Mariinsky-Compagnie mit 'Schwanensee' in Baden-Baden gefeiert

Diese Odile verdreht jedem den Kopf

In eine Welt der Romantik und Anmut tauchte ein begeistertes Publikum im Festspielhaus Baden-Baden ein, wo das Mariinsky-Ballett wieder 'Schwanensee' tanzte. weiter
  • 368 Leser
BIATHLON / Einar Björndalen gewinnt mit Linda Tjörhom auf Schalke - Team Challenge bis 2009

Dinner for one und für König Ole

Der König von Schalke heißt Ole Einar Björndalen. Bereits zum dritten Mal siegte der norwegische Ausnahme-Biathlet beim Team-Wettbewerb in Gelsenkirchen. Dieses Mal an der Seite von Linda Tjörhom. Die Deutschen hatte nicht viel mitzureden, aber trotzdem Spaß. weiter
  • 368 Leser
SCHAUSPIEL

Drama im Bonner Kanzleramt

Das ehemalige Bonner Kanzleramt verwandelt sich zur Schauspiel-Bühne. Unter dem Titel 'Herbst 77 - Sechs Wochen im Kanzleramt' inszeniert das Schauspielhaus Bonn die Ereignisse nach dem 13. Oktober 1977: Damals wurde die Lufthansa-Passagiermaschine 'Landshut' von palästinensischen Terroristen gekapert. Ziel war die Freipressung der inhaftierten RAF-Mitglieder. weiter
  • 347 Leser
LITERATUR / Ein Schiller-Gedicht genau betrachtet

Eile und Weile vereint

Am letzten Tag des Schiller-Jahrs kommt hier mit unten stehendem Gedicht der Dichter noch einmal zu Wort. Eine Interpretation soll 'Würden' erschließen helfen. weiter
  • 333 Leser
KIRCHE / Im Kloster Beuron können Gäste besinnlichen Silvesterabend erleben

Ein Glas Glühwein, Christstollen und Gebete

Wer Silvester im Kloster Beuron verbringt, entscheidet sich bewusst gegen das feucht-fröhliche Feiern. Mönche und Gäste beginnen das neue Jahr besinnlich. weiter
  • 688 Leser
FERNSEHEN / Auch heute ist wieder das 'Dinner for One' in den dritten Programmen angerichtet

Ein Klassiker, der wie das Feuerwerk zu Silvester gehört

Ein Silvester-Fernsehabend ohne 'Dinner for One' ist in Deutschland gar nicht mehr vorstellbar. Auch heute sind Miss Sophie und Butler James im Dauereinsatz. weiter
  • 344 Leser
EISKUNSTLAUF / Fünfter deutscher Titel für Stefan Lindemann

Ein Pass lässt alle strahlen

Einbürgerung beschert der DEU neue Medaillenchance in Turin
Deutschland hat ein neues Eiskunstlauf-Traumpaar. Robin Szolkowy und Aljona Sawtschenko sind in Turin ebenso ein Medaillenkandidat wie Stefan Lindemann. weiter
  • 422 Leser

Einen guten Rutsch ...

...ins neue Jahr. Die fünf Surfer an der nördlichen Küste von Oahu auf Hawaii nehmen das mit dem guten Rutsch wörtlich. Auf einer gewaltigen Welle reiten sie dem Strand entgegen. Vor dem Waimea-Strand erreichen die Wellen immer wieder eine Höhe von sieben bis acht Metern. Bei herrlichem Wetter ist das natürlich ein Paradies für exzellente Surfer. weiter
  • 441 Leser
LUFTHANSA

Einstellungen geplant

Die von der Lufthansa geplante Einstellung von 2400 Mitarbeitern im kommenden Jahr wird nicht zu einem Anstieg der Vollzeitstellen in gleicher Höhe führen. So werden derzeit 1420 Flugbegleiter gesucht, allerdings soll die Zahl der Vollzeitstellen in diesem Bereich 2006 nur um 500 bis 600 steigen, wie ein Sprecher sagte. Hintergrund der Differenz ist weiter
  • 481 Leser
LUFTVERKEHR / Lahr soll nun doch Passagiermaschinen-Lizenz erhalten

Europapark-Besucher im Anflug

Eine Zusammenarbeit mit dem Europapark Rust soll dem ehemaligen Militärflugplatz in Lahr jetzt doch noch die Lizenz für Passagierflüge bringen. Die Landesregierung prüft eine beschränkte Genehmigung. Dabei ist ein anderer Flughafen nur 60 Kilometer weit weg: Söllingen. weiter
  • 397 Leser
SCHNEETREIBEN

Folgsame Frau

Weil sie im dichten Schneetreiben einem Lkw folgte, ist eine 53-jährige Autofahrerin in Sachsen im Straßengraben gelandet. Die Frau hatte sich statt an den Leitpfosten an den Rücklichtern des Lkw orientiert. In einer Linkskurve auf der Bundesstraße 169 verlor der Lkw-Fahrer selbst die Orientierung und fuhr auf ein angrenzendes Feld. Die Frau folgte. weiter
  • 368 Leser
KOALITION / Union lässt erstmals Sympathie für 'Bürgerpauschale' erkennen

Fortschritt bei der Gesundheitsreform

Die Union schließt nicht mehr aus, dass auch private Kassen in die Gesundheitsreform einbezogen werden: ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einem Kompromiss. weiter
  • 356 Leser
KINDER / Familienministerium will die vielen Misshandlungen nicht hinnehmen

Frühwarnsystem gegen Gewalt

2916 Fälle dokumentiert - Diskussion über medizinische Pflichtuntersuchungen
Knapp 3000 Kindesmisshandlungen wurden 2004 dokumentiert. Zu viel, finden auch Politiker. Die Bundesfamilienministerin will ein Frühwarnsystem einführen. weiter
  • 377 Leser

Föderalismus: Für flexiblere Steuertarife

Das Ziel einer Föderalismusreform muss eine Entflechtung des politischen Willensbildungsprozesses sein. Die Gemeinschaftsaufgaben sind wieder zu Länderaufgaben zu machen. Dies ist zu flankieren mit einer größeren Einnahmenautonomie der Gebietskörperschaften. Da man sich bei den großen Steuern nicht vom Verbundprinzip wird lösen können, bietet es sich weiter
  • 487 Leser
WOHNEIGENTUM

Fördern mit Riester-Rente

Die Union will die zum 1. Januar abgeschaffte Eigenheimzulage bereits Anfang 2007 durch eine neue staatliche Wohnungsförderung ersetzen. Es sei sinnvoll, auch den Kauf eines Eigenheims als Teil der Altersvorsorge zu fördern, sagte der Wohnungsbau-Experte der Unionsfraktion, Georg Brunnhuber (CDU). Mit Hilfe der so genannten Riester-Rente sollten in weiter
  • 345 Leser
R. STAHL

Fördertechnik weg

Die R. Stahl Technologiegruppe in Waldenburg (Hohenlohekreis) hat den Verkauf des Unternehmensbereichs Fördertechnik an die finnische KCI Konecranes Gruppe abgeschlossen. Der Verkaufswert betrage 65 Mio. EUR. Dabei würden 30,5 Mio. EUR dem Unternehmen bar zufließen, teile R. Stahl mit. Zudem übernehme KCI rund 30 Mio. EUR Verbindlichkeiten. weiter
  • 446 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Der erste Eiswein wurde gelesen

Gefrorene Trauben für einen besonders süßen Saft

Bei frostigen Temperaturen haben Winzer und Wengerter gestern die ersten Trauben für den begehrten Eiswein von den Reben geholt. Minus zwölf Grad zeigte das Thermometer zum Beispiel am Kaiserstuhl an, als die gefrorenen Trauben in die Körbe kamen. 'Wir haben sehr gesundes und sehr gutes Lesegut gefunden', sagte Kellermeister Jochen Sahler von der Durbacher weiter
  • 411 Leser
TRINKGLÄSER

Gefährliche Breite

Die Verwendung niedriger, breiter Gläser fördert den Konsum von Alkohol. In solche Gläser werden nach einer US-Studie im Durchschnitt 20 bis 30 Prozent mehr Alkohol eingegossen als in schmale hohe Gläser gleichen Volumens. Die Wissenschaftler hatten dies bei einem Test mit Studenten und professionellen Barkeepern nachgewiesen. weiter
  • 409 Leser
TENNIS / Nicolas Kiefer und Anna-Lena Grönefeld beim Hopman-Cup

Gemischtes Doppel hofft zu Silvester auf Knalleffekt

Erst ein Auftaktsieg beim Hopman-Cup, und dann vielleicht ein Gläschen Sekt oder Champagner: Statt einer rauschenden Silvester-Feier steht für Deutschlands beste Tennis-Profis der Start in die neue Saison an. Nicolas Kiefer und Anna-Lena Grönefeld treffen dabei heute in Perth im ersten Gruppenspiel auf die australischen Gastgeber Wayne Arthurs und Samantha weiter
  • 371 Leser
FUSSBALL / Schalker Trainersuche geht weiter

Gerets: Galatasaray statt Gelsenkirchen

Der FC Schalke 04 kann bei der Suche nach einem Nachfolger für den entlassenen Trainer Ralf Rangnick offenbar auch den Namen Erik Gerets von der Liste streichen. weiter
  • 397 Leser
GAZA-STREIFEN / EU-Beobachter ziehen sich zurück

Gewalttätige Proteste

Nach gewalttätigen Protesten aufgebrachter Palästinenser haben EU-Beobachter den von ihnen überwachten Grenzübergang Rafah im Gaza-Streifen vorübergehend verlassen. Die Grenzstation nach Ägypten musste mehrere Stunden lang geschlossen werden. Einige hundert Demonstranten, darunter viele bewaffnete Polizisten, hatten gestern Morgen zunächst den Gernzübergang weiter
  • 335 Leser
EISHOCKEY / Seidenberg mit Siegserie in der NHL

Hecht-Team wird geschnappt

Mit den Philadelphia Flyers hat der deutsche Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg im Gegensatz zu Buffalos Torjäger Jochen Hecht seine Erfolgsserie in der nordamerikanischen Profiliga NHL fortgesetzt. Die Flyers bauten den Vorsprung an der Tabellenspitze der Atlantic Division mit einem 4:3-Sieg nach Verlängerung bei den Carolina Hurricanes aus. weiter
  • 347 Leser
ASTROLOGIE / Prophezeiungen für 2005 sind nicht eingetroffen

Hellseher tappten im Dunkeln

Eine Liebesaffäre mit Condoleezza Rice und die Fortsetzung von Rot-Grün
Alle Jahre wieder: Mit ihren Zukunftsprognosen für 2005 tappten die Hellseher im Dunkeln. Kein Wunder, dass viele Astrologen öffentliche Prophezeiungen ablehnen. weiter
  • 401 Leser

Hilfe in der ...

...Not.Das abgelaufene Jahr stand wie wenige andere zuvor im Zeichen des Helfens. Vor allem die zahlreichen Naturkatastrophen - unser Foto zeigt Überlebende des Tsunami in Indien - erforderten Solidarität in hohem Maße. Die Deutschen taten sich dabei besonders hervor: Rund drei Milliarden Euro spendeten sie 2005 für soziale und humanitäre Zwecke, ein weiter
  • 354 Leser
MUSIK / Singwoche über Silvester in der Jugendherberge

Hoch über Murrhardt erklingen Choräle

Fackelmarsch in den verschneiten Wald: Alt und Jung begrüßen mit Liedern und Tänzen das neue Jahr
'Das neue Jahr, es bricht herein' wird heute Abend im Wald über Murrhardt angestimmt. 80 Teilnehmer einer Singwoche verabschieden sich mit Liedern und Tänzen vom alten Jahr und begrüßen so die kommenden zwölf Monate. Den guten Brauch gibt es seit mehr als 30 Jahren. weiter
  • 475 Leser

Hörbuch

Ihr erster Fall Petra Delicado ist Polizistin in Barcelona. Dort treibt sich ein unheimlicher Vergewaltiger herum, der sich nicht nur an jungen Mädchen vergeht. Er hinterlässt auf einem von ihnen zudem ein mysteriöses Mal in Form einer Blume. Nach ihrem Erstlingswerk Gefährliche Riten wurde die spanische Autorin Alicia Giménez-Bartlett schon mit der weiter
  • 362 Leser
ALARM

Im Flugzeug festgesessen

Wütende Flugpassagiere, die mehrere Stunden in einem Flugzeug in Berlin auf den Start nach London warten mussten, haben die Polizei alarmiert und Anzeige erstattet. Sie werfen dem Flugkapitän der British Airways Freiheitsberaubung vor. Der Kapitän habe wegen des Winterwetters am Donnerstagmorgen auf dem Flughafen Berlin-Tegel zunächst nicht planmäßig weiter
  • 316 Leser
SNOWBOARDER

Im Schnee erstickt

Tragischer Tod beim Snowboarden: Ein 17-jähriger Schüler aus Bayern ist beim Snowboarden bei Bramberg im Salzburger Pinzgau im tiefen Neuschnee erstickt. Der Jugendliche war mit einem gleichaltrigen Freund abseits der abgesteckten Pisten unterwegs. Dabei stürzte er kopfüber in einen Graben mit tiefem Neuschnee und erstickte. weiter
  • 423 Leser
SOZIALES

Immer mehr Stiftungen

In ganz Deutschland gibt es derzeit 12 912 gemeinnützige Stiftungen, deren Gesamtvermögen auf 60 Milliarden Euro geschätzt wird. Jahr für Jahr schütten sie Milliarden für gemeinnützige und kirchliche Zwecke aus. Diese Zahlen nannte der Tübinger Regierungspräsident Hubert Wicker, als er gestern die Stiftungsbilanz seines Regierungsbezirks präsentierte. weiter
  • 310 Leser

In den Schlagzeilen: Ein politischer Präsident

'Offen will ich sein - und notfalls unbequem', versprach Horst Köhler, als er am 1. Juli 2004 das Amt des Bundestagspräsidenten antrat. Der gelernte Volkswirt und Seiteneinsteiger in die Politik hält Wort. Die Zeit sei gekommen, 'die Ertragsbeteiligung der Arbeitnehmer oder ihre Beteiligung am Produktivvermögen wieder auf den Tisch zu bringen', gab weiter
  • 361 Leser
Die FÜNF WEISEN

Kaum zusätzliche Dynamik

Die Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Sie wird aber auch 2006 kaum zusätzliche Dynamik entwickeln. Die Wirtschaftsweisen erwarten ein Plus von 1 Prozent. weiter
  • 458 Leser
JAHRESWECHSEL / Hunde und Katzen sollten heute Abend keinen Ausgang mehr bekommen

Knallerei ist für die meisten Haustiere eine Tortur

Jedes Jahr leiden nach Angaben von Tierschutzexperten Millionen Haustiere in Deutschland unter dem Silvester-Feuerwerk. 'Was für die Menschen Spaß und Heiterkeit bedeutet, beschert den Haus- und Wildtieren Panik und Qualen', sagt der Vorsitzende des Landestierschutzverbandes Baden-Württemberg, Gerhard Käfer. In Einzelfällen könne der von Böllern und weiter
  • 293 Leser
STAATSAUSGABEN

KOMMENTAR: Visionen vom Goldesel

Wie schön wäre es doch, wenn für Gaststätten und Hotels nur der ermäßigte Mehrwertsteuersatz gelten würde. Alles rund zehn Prozent billiger - da würden mehr Bürger ihr Geld im Land ausgeben, begründet der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Ernst Hinsken (CSU), seinen Vorschlag. Prima. Seine SPD-Kollegin Marlies Volkmer hätte gerne für Medikamente weiter
  • 384 Leser
MISSHANDLUNGEN

KOMMENTAR: Zu großmaschiges Netz

Kein Tag vergeht, an dem nicht von Kindesmisshandlungen zu schreiben wäre. Die Berichte handeln von Kindern, denen Nahrung verweigert wird, die verbrannt, geschlagen oder eingesperrt werden. Die Zahl ist erschreckend, egal, ob nun tatsächlich ein Anstieg an Misshandlungen zu verzeichnen ist oder nicht. Sicher ist, dass mehr Nachbarn, Verwandte und Erzieherinnen weiter
  • 378 Leser

Konjunktur-Report: Kaufkraft entscheidet

Abhaken und vergessen. Mehr ist das Wirtschaftsjahr 2005 nicht wert mit seinem kümmerlichen Wachstum von weniger als einem Prozent. Es war zwar vor zwölf Monaten schon klar, dass das ordentliche Niveau des Jahres 2004 nicht zu halten sein würde angesichts des damaligen Euro-Höhenfluges, der die internationale Wettbewerbschancen der heimischen Exporte weiter
  • 424 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölreserven auf Rekordniveau Weltweit wurde noch nie so viel Öl gefördert wie 2005. Gleichzeitig stiegen die Ölreserven auf einen neuen Rekordstand. Nach Angaben des Mineralölwirtschaftsverbandes erhöhte sich die Förderung um 1 Prozent auf 3,59 Mrd. Tonnen, die wirtschaftlich ausbeutbaren Reserven stiegen auf 176 Mrd. Tonnen. Karstadt-Quelle erreicht weiter
  • 465 Leser

Lachnummer

Susi fährt mit ihrem Dreirad immer um den Wohnzimmertisch herum. Der Aufforderung ihres Vaters, ins Bett zu gehen, folgt sie nicht. Als der Vater böse wird, meint Susi: 'Ich will ja ins Bett, aber ich finde keinen Parkplatz!' weiter
  • 404 Leser
FLÜSTERASPHALT

Land muss nicht haften

Baden-Württemberg haftet nicht für Autounfälle auf 'Flüsterasphalt'. Das Landgericht Karlsruhe hat nach einem gestern veröffentlichten Urteil die Klage eines Mannes abgewiesen, der zu schnell gefahren war und den Schaden nach einem Unfall auf der nassen Autobahn A 8 bei Karlsbad geltend machen wollte. Die Entscheidung gilt als richtungweisend für mögliche weiter
  • 291 Leser
FUSSBALL

Lebensretter Kluge

Fußball-Profi Peer Kluge (Bor. Mönchengladbach) hat in Dresden Stammzellen gespendet und damit möglicherweise ein Leben gerettet. Der 25-Jährige hatte sich im Rahmen einer großen Hilfsaktion für die 10-jährige Lisa aus Wegberg registrieren lassen. Seine Stammzellen passten zwar nicht zu dem Mädchen, wohl aber zu einem anderen Leukämie-Patienten. weiter
  • 384 Leser
TV-quote

Leichte Steigerung

Bis zu 6,16 Millionen Fernsehzuschauer haben das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf verfolgt. Im Durchschnitt saßen beim Finaldurchgang 5,72 Millionen Skisprungfans vor dem Bildschirm. Damit erreichte RTL einen Marktanteil von 26,8 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr konnte RTL die Quote um 760 000 Zuschauer steigern. weiter
  • 357 Leser
HELFEN

LEITARTIKEL: Zurück zum Nächsten

Einen trinken, zwei bezahlen. So funktioniert der 'Sospeso', der Espresso für den guten Zweck, als Idee entstanden aus der alten, neapolitanischen Tradition des Helfens. Wer kann, hinterlässt in Italien einen 'Aufgehobenen', wie das übersetzt heißt, und wer arm ist, kann dann in der Kaffeebar nach einem Espresso fragen. In der 'Manufaktur' in Ulm, einem weiter
  • 356 Leser
MENSCH DES JAHRES

Leser wählen Sylvia Merkle

Die Vorsitzende des Kinderhilfswerks 'Sunils Friends' ist von den Lesern unserer Zeitung zum 'Menschen des Jahres 2005' gewählt worden. Die 34-jährige Sylvia Merkle stammt aus Eislingen im Kreis Göppingen und hat aus einem eher kleinen Verein eine gute Hilfsorganisation gemacht, die beim Wiederaufbau auf Sri Lanka große Verdienste hat. Mit Eliesa Hofmann weiter
  • 388 Leser
AUSSTELLUNG / Eine florierende Kunstfabrik des 16. Jahrhunderts

Lucas - der ältere Warhol

Chemnitz zeigt die große Dresdner Cranach-Sammlung
Die beispiellose Erfolgsgeschichte höfisch-sächsischer Malerei im 16. Jahrhundert erzählt eine Ausstellung über Lucas Cranach d. Ä. in den Kunstsammlungen Chemnitz. Ein Großteil der 77 Gemälde kommt aus Dresden, wo sie aus Platzgründen nie alle gezeigt werden können. weiter
  • 475 Leser
INTERVIEW / Der Karikaturist Horst Haitzinger über die Kanzlerin und zeichnerische Fehlinvestitionen

Lust auf neue Nasen

'Ich habe größere Hemmung, eine Frau zu verhässlichen als einen Mann'
Horst Haitzinger (66) zählt zu den bekanntesten Karikaturisten Deutschlands. Seine Anregungen holt er sich von Zeitungsbildern - einen Fernseher besitzt er erst seit einem Jahr. Bianca Fritz sprach mit ihm über neue Nasen im politischen Geschehen und schielende Minister. weiter
  • 456 Leser
FUSSABDRUCK

Malaysia auf Bigfoots Spur

Im Süden Malaysias haben Arbeiter drei riesige Kreaturen gesehen und damit ein wahres Bigfoot-Fieber ausgelöst. Die Naturschutzbehörden wollen jetzt Kameras im Naturschutzpark Endau Rompin aufstellen, um eine Erklärung für die Erscheinung zu finden. Die Mitarbeiter wollen zwei Erwachsene und ein Junges ausgemacht haben und alarmierten umgehend ihren weiter
  • 531 Leser
ski nordisch

Manninen hängt Ackermann ab

Doppel-Weltmeister Ronny Ackermann hat beim Heim-Weltcup in Oberhof den ersten Saisonsieg für die deutschen Kombinierer verpasst. Der Olympia-Favorit für die Spiele vom 10. bis 26. Februar in Turin musste sich nach dem Springen und 15-km-Langlauf dem Weltcup-Spitzenreiter Hannu Manninen um 7,2 Sekunden geschlagen geben. Dritter wurde gestern Nachmittag weiter
  • 334 Leser
SKISPRINGEN

Mechler ersetzt Ritzerfeld

Maximilian Mechler ersetzt den schwer am Knie verletzten Jörg Ritzerfeld im deutschen Skisprung-Nationalteam bei der 54. Vierschanzentournee. Ritzerfeld droht laut Bundestrainer Peter Rohwein das vorzeitige Saison-Aus und das Ende aller Olympiaträume, weil seine Verletzung im rechten Gelenk mit einer Einblutung des Kreuzbandes und einem Knorpelriss weiter
  • 428 Leser
2006

Merkel fordert gute Vorsätze

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert die Bundesbürger auf, zum neuen Jahr gute Vorsätze für verstärkte Anstrengungen auf allen Gebieten zu fassen. 'Wie wäre es, wenn wir uns heute Abend das Ziel setzen, im kommenden Jahr überall noch ein wenig mehr als bisher zu vollbringen?', fragt Merkel in ihrer ersten Neujahrsansprache, die gestern vorab weiter
  • 322 Leser
HANDBALL

Mit Kraftakt Punkt geholt

Mit dem 35:35 gegen Aufsteiger Melsungen holte sich der VfL Pfullingen vor 6000 Zuschauern in der Schleyerhalle wenigsten noch einen Punkt vor der langen Pause. weiter
  • 371 Leser
FEIERN / Das alte Hausrezept gegen schalen Schaumwein bringt nichts

Mär vom Silberlöffel in der Sektflasche

Fast jeder Sektliebhaber kennt diesen vermeintlichen Trick: Ein Silberlöffel soll den Schaumwein in einer angebrochenen Flasche länger frisch halten. Doch das alte und vor allem billige Hausrezept bringt nichts. Sekt-Experten sind sich einig: Der Silberlöffel im Sekt ist eine Mär. weiter
  • 402 Leser

Na sowas . . .

Ein spanischer Unternehmer hat seine Entführung vorgetäuscht, um mit seiner Geliebten einige kuschlige Tage verbringen zu können. Danach behauptete er, von den Kidnappern freigelassen worden zu sein. Die Polizei glaubte ihm nicht. Schließlich gestand der Untreue, der weinend die Beamten fragte, wie er das alles nun seiner Frau beibringen solle. Fantasie weiter
  • 354 Leser
GESCHICHTE

Neuer Archiv-Präsident

Oberster Archivar des Landes wird Robert Kretzschmar, bisher Leiter der Abteilung Hauptstaatsarchiv des Landesarchivs Baden-Württemberg. Der 1952 geborene Kretzschmar tritt im Januar die Nachfolge von Wilfried Schöntag als Präsident des Landesarchivs Baden-Württemberg an. Kretzschmar betreibt die Modernisierung der Archivverwaltung. weiter
  • 433 Leser
FUSSBALL

Panne bei Ekuador

Ekuador, bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 vom 9. Juni bis 9. Juli Gruppengegner der deutschen Nationalelf, hat das alte Jahr mit einem Misserfolg beendet. Ekuador verlor beim Vierländerturnier in Kairo/Ägypten im Spiel um Platz drei gegen Uganda mit 1:2 (1:0). Den Turniersieg sicherte sich Gastgeber Ägypten mit einem 4:2 (2:1)-Erfolg über Senegal. weiter
  • 355 Leser
NEBEL

Passant angefahren

Ein Autofahrer hat am Donnerstagabend in der Nähe von Biberach bei starkem Nebel einen Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Der 32-Jährige wurde beim Zusammenprall zehn Meter durch die Luft geschleudert, teilte die Polizei mit. Der Fußgänger war mit zehn Begleitern auf einer Straße zwischen Unlingen und Eichenau (Kreis Biberach) unterwegs. weiter
  • 427 Leser
ERDGAS

Preise unter Beobachtung

Nach den angekündigten Gaspreiserhöhungen der Energie Baden-Württemberg AG (ENBW) im Großraum Stuttgart und der südbadischen Badenova um 9 beziehungsweise 10 Prozent will die Landeskartellbehörde die Gaspreise beobachten. Ein Sprecher des im Wirtschaftsministerium angesiedelten Amtes sagte: 'Wir werden uns die Preiserhöhungen anschauen.' Dabei werde weiter
  • 455 Leser
FERIENFLIEGER

Randalierer auf Insel ausgesetzt

Ein betrunkener Passagier, der an Bord eines britischen Ferienfliegers randaliert hat, ist kurzerhand auf einer kleinen Atlantik-Insel abgesetzt worden. Der Pilot der Gesellschaft Monarch Airlines habe die restlichen 211 Passagiere mit der Zwischenlandung auf Porto Santo vor weiteren Attacken des Störenfrieds bewahren wollen, berichtet die Boulevardzeitung weiter
  • 361 Leser

RANDNOTIZ: ... des Jahres

Jetzt wird es langsam Zeit, dass auc h Sie einmal ausgezeichnet werden. In diesen Tagen, in denen fast alle Kuratorien für irgendwas irgendwen (Pfeifenraucher) mit einer Ehrung beglücken, wäre das angebracht. 'Tagesthemen'-Moderator Ulrich Wickert wurde vor seinem Ausscheiden noch schnell zum 'Krawattenmann des Jahres' gekürt. Im Hawaiihemd kann er weiter
  • 393 Leser

RANDNOTIZ: Baby-TV

Heute ist es mal wieder an der Zeit, den Lauf der Dinge zu beklagen. Und da auch das vergehende Jahr unseren Verdacht bestätigt hat, dass der Mensch zwar von Fortschritt zu Fortschritt stürmt, dabei aber immer ärmer und jämmerlicher wird, sind wir ausreichend aggressiv gestimmt, um uns an 'Kabel Baden-Württemberg' abzureagieren. Der Netzbetreiber schickt weiter
  • 286 Leser
HANDBALL

Riecher ohne Nase

Volker Michel vom Bundesligisten Frisch Auf Göppingen hat sich beim 34:29-Auswärtserfolg in Hamburg mehrfach die Nase gebrochen. Dennoch stellte er seinen Torriecher unter Beweis, erzielte in der Schlussphase zwei Treffer und ließ sich gleich danach in einem Hamburger Krankenhaus operieren. Seine Teilnahme an der EM-Vorbereitung ist gefährdet. weiter
  • 421 Leser

Schneeball. Der vom ...

...Schnee bedeckte Apfel wird seine weiße Zier bald verlieren. Ein Zwischenhoch mit Eisregen kann zum Jahresabschluss manche Rutschpartie verursachen. Vorsicht ist angebracht. weiter
  • 364 Leser
KRIMINALITÄT / 21-Jähriger legt Geständnis ab

Schulfreund erschlagen

Ein 20-jähriger Arbeitsloser aus Plauen (Sachsen) ist gestern in den frühen Morgenstunden im bayerischen Neu-Ulm durch Schläge auf den Kopf getötet worden. Eine Passantin entdeckte die Leiche gegen 3.50 Uhr in der Nähe des Bahnhofs. Als Tatverdächtiger gilt ein 21 Jahre alter Schulfreund des Opfers, der ebenfalls aus Plauen stammt, aber seit längerer weiter
  • 328 Leser
VIERSCHANZENTOURNEE / Ahonen führt die Gilde der gestandenen Männer an

Schwere Zeiten für junge Hüpfer

Morgenstern und Co. sacken ab - Uhrmann: Keine Chance mehr auf Gesamtsieg
Routine als Erfolgsgarant: In Oberstdorf ohne Saisonsieg angetreten, gilt Janne Ahonen nach seinem Triumph zum Auftakt der Vierschanzentournee als der Top-Favorit auf den Gesamtsieg. Die Zeit der leichtgewichtigen, jugendlichen Himmelsstürmer ist vorerst vorbei. weiter
  • 418 Leser
USA

Schüler droht Abschiebung

Die amerikanischen Behörden haben die Ausweisung eines Schülers aus Deutschland angeordnet. Der 18-jährige Manuel Bartsch war 1997 gemeinsam mit seinem Stiefgroßvater mit einem Touristenvisum in die USA eingereist. Er glaubte damals, er sei amerikanischer Staatsbürger. In der vergangenen Woche entdeckte Bartsch jedoch, dass sein Großvater die notwendigen weiter
  • 376 Leser
MILITÄR

Slowakei setzt künftig auf eine Berufsarmee

Zwei Tage vor Weihnachten wurden in der Slowakei die letzten Wehrpflichtigen entlassen. In Zukunft werden nur noch Berufssoldaten den Dienst an der Waffe leisten. weiter
  • 379 Leser
HOCKENHEIMRING / Hoffen auf Unterstützung

Stadt will auch die Stars um Hilfe bitten

Wie geht es weiter mit dem Hockenheimring? Dieter Gummer, Rathauschef und Vorsitzender der Ring GmbH, hofft auf Hilfe. 'Wir betteln aber nicht', sagt er. weiter
  • 368 Leser
DAKAR-RALLYE / VW-Team mit Jutta Kleinschmidt und Co. soll Dominanz der Japaner brechen

Start frei in Lissabon: 9043 Kilometer bis zum großen Ziel

Angeführt von 'Wüstenkönigin' Jutta Kleinschmidt und dem zweimaligen Rallye-Weltmeister Carlos Sainz will der deutsche Automobilkonzern VW bei der heute startenden 28. Auflage der Rallye Dakar Rekordsieger Mitsubishi (fünf Erfolge nacheinander) vom Thron stürzen. weiter
  • 318 Leser
HILFSAKTION

Sternsinger unterwegs

Mit Aussendungsfeiern wurde gestern die Sternsingeraktion 2006 im Bistum Rottenburg-Stuttgart offiziell begonnen. In der Kirche St. Martin in Dunningen bei Rottweil fand eine Feier mit Weihbischof Thomas Maria Renz statt. Im Erzbistum Freiburg sind die Sternsinger schon seit einigen Tagen unterwegs. Nach Angaben des Bundes der Deutschen Katholischen weiter
  • 343 Leser
ÄGYPTEN / Sicherheitsbeamte stürmen Lager

Sudanesische Flüchtlinge getötet

Ein brutaler Polizeieinsatz gegen ein Flüchtlingslager in Kairo hat gestern bis zu 26 Menschen das Leben gekostet. Mehrere tausend Sicherheitsbeamte stürmten das Behelfslager, das vor drei Monaten vor einem Gebäude des Flüchtlingshilfswerks UNHCR errichtet worden war. Unter den getöteten Flüchtlingen, die aus dem Sudan stammten, waren auch Kinder. Der weiter
  • 329 Leser

Telegramme

fussball: Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern hat sich mit dem slowakischen Nationalspieler Balázs Borbély und dem norwegischen Nationalspieler Jon Inge Høiland verstärkt. Der 26-jährige Slowake kommt vom Champions-League-Teilnehmer FC Artmedia Bratislava, der zwei Jahre ältere Skandinavier vom Malmö FF/Schweden. Fussball: Bei einem Turnier weiter
  • 384 Leser
FEIER

Tipps gegen den Kater

Viel essen vor der Feier, wenig Zigaretten und Vitamin C am Tag danach: Mit ein paar Tricks können Partygänger nach Auskunft von Verbraucherschützern einen heftigen Silvester-Kater vermeiden. Erhöhter Alkoholgenuss, langes Aufbleiben und Sauerstoffmangel in überheizten und überfüllten Räumen seien Gründe für einen Kater, erklärte die Verbraucher-Initiative weiter
  • 350 Leser
SPIELER

Tod auf Bowling-Bahn

Nach einer perfekten Runde ist ein Bowling-Spieler im US-Staat Michigan zusammengebrochen und gestorben. Der 69-jährige Ed Lorenz erzielte auf der Bowling-Bahn in Portage zunächst eine 300 - die höchstmögliche Punktzahl. Als er später aufstehen und zur nächsten Runde antreten wollte, griff er sich plötzlich an die Brust und stürzte zu Boden. weiter
  • 493 Leser
GLAUBENSGEMEINSCHAFT / Frist bis Februar eingeräumt

Tragfähige Lösung?

Das Landratsamt in Donauwörth hat der Glaubensgemeinschaft 'Zwölf Stämme' eine Frist bis Februar eingeräumt, die Schulpflichtverweigerung aufzugeben. weiter
  • 366 Leser
NOTLANDUNG

Triebwerk in Flammen

Ein Feuer in einem Triebwerk hat eine Maschine der British Airways in New York zur Notlandung gezwungen. Eine der vier Turbinen der Boeing 747 mit etwa 300 Passagieren an Bord fing aus noch ungeklärtem Grund kurz nach dem Start auf dem John-F.-Kennedy-Flughafen Feuer. Dem Pilot gelang es, das Triebwerk abzuschalten und das Flugzeug sicher zu landen. weiter
  • 312 Leser
BÖRSE STUTTGART / Gespräche über Kooperation mit Deutscher Börse

Umbruch auf dem Parkett

Wachsende Konkurrenz durch Banken
Die Börse Stuttgart hat 2005 das zweiterfolgreichste Geschäftsjahr ihrer Geschichte hinter sich. Der Handelsumsatz kletterte um fast 29 Prozent. Doch den deutschen Börsen erwächst zunehmend starke Konkurrenz - vor allem durch den außerbörslichen Handel. weiter
  • 567 Leser
JAHRESWECHSEL / Pannen begleiten die TV-Ansprachen der Regierenden

Unfreiwillige Silvesterknaller

Politisch sind sie wenig brisant. Doch die ein oder andere Silvesteransprache der Regierenden hat schon für Gelächter gesorgt. Ursache waren technische Pannen. weiter
  • 352 Leser
ENERGIEMARKT

Verbrauch etwas geringer

Angesichts hoher Preise haben Unternehmen und Verbraucher in Deutschland in diesem Jahr ihren Energiekonsum reduziert. Nach vorläufigen Berechnungen des Öl- und Gasunternehmens Exxon-Mobil liegt der deutsche Verbrauch von Primärenergie mit rund 491 Mio. Tonnen Steinkohleeinheiten um mehr als 1 Prozent unter dem Verbrauch des Vorjahres. Angesichts der weiter
  • 376 Leser
GESELLSCHAFT / Die Zukunft planen

Vorsorge und soziale Kontakte

Bürger übernehmen Verantwortung
Die Deutschen setzen 2006 und für die Zukunft auf finanzielle Vorsorge, aber auch auf soziale Kontakte. Viele denken über eine 'Rundum-Vorsorge' nach. weiter
  • 320 Leser
UMWELT / Bund Naturschutz in Bayern legt Jahresbilanz vor

Warnung vor der Wachstumsfalle

Bayerische Naturschützer fordern ein Ende der 'Wachstumsgläubigkeit' in Politik und Wirtschaft. Diese habe auch zur wachsenden Zahl von Katastrophen geführt. weiter
  • 439 Leser
EURO

Weiter im Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1797 (Vortag 1,1825) fest. Der Dollar kostete damit 0,8477 (0,8457)EUR . Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6853 (0,6883) britische Pfund, 138,90 (139,43) japanische Yen und 1,5551 (1,5585) Schweizer Franken fest. weiter
  • 454 Leser

Würden

Wie die Säule des Lichts auf des Baches Welle sich spiegelt, Hell wie von eigener Glut flammt der vergoldete Saum, Aber die Well entführet der Strom, durch die glänzende Straße Drängt eine andre sich schon, schnell wie die erste zu fliehn. So beleuchtet der Würden Glanz den sterblichen Menschen, Nicht Er selbst, nur der Ort, den er durchwandelte, glänzt. weiter
  • 325 Leser
vfb stuttgart

Üben in Dubai

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hält sein Trainingslager nach der Winterpause nun endgültig in Dubai ab. Der Tabellensechste wird vom 4. bis 15. Januar im Scheichtum am Persischen Golf vier Testspiele bestreiten (Gegner noch offen). Bis zuletzt war der Aufenthalt in Dubai unsicher gewesen, weil schriftliche Vereinbarungen nicht vorlagen. weiter
  • 592 Leser

Zigarillos mit Aroma

Im vergangenen Jahr verkaufte die deutsche Zigarrenindustrie 941 Mio. Zigarren und Zigarillos (plus 0,3 Prozent). Davon wurden 221 Mio. hierzulande geraucht - wegen der höheren Steuer deutlich weniger als im Vorjahr. Gefragt sind Zigarillos mit Aroma. Auch rauchen immer mehr Frauen Zigarren und Zigarillos. weiter
  • 553 Leser
ATLAS ELEKTRONIK / Britischer Konzern BAE verkauft Marineausrüster

Zuschlag für EADS und Thyssen-Krupp

Die Bremer Rüstungsfirma Atlas Elektronik kommt wieder in deutsche Hände. Ein Konsortium aus Thyssen-Krupp und EADS hat den Marine-Ausrüster vom britischen Rüstungskonzern BAE Systems gekauft. Thyssen-Krupp halte mit 60 Prozent die Mehrheit an Atlas, der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS 40 Prozent, teilte Thyssen-Krupp Technologies gestern weiter
  • 426 Leser
LITERATURKRITIKER

Zweimal Ehrendoktor

Der Frankfurter Literaturkritiker und Schriftsteller Marcel Reich-Ranicki erhält die Ehrendoktor-Würde der Universität Tel Aviv. Die Urkunde wird ihm am 2. Februar überreicht. Bereits am 9. Januar nimmt Reich-Ranicki die Ehrendoktor-Würde der Freien Universität Berlin entgegen. Wegen seiner jüdischen Herkunft durfte er dort 1938 nicht studieren. weiter
  • 516 Leser