Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Februar 2006

anzeigen

Regional (51)

INNENSTADT Transparent am Eingang zur Bocksgasse vorübergehend abgebaut

Brandschutt wird abtransportiert

Das Transparent, das die Brandruine am Marktplatz am Beginn der Bocksgasse verdeckte, wurde gestern abgebaut. Ein dort angestrebter Neubau sei aber noch nicht in Sicht, versichert Rathaussprecher Klaus Eilhoff. SCHWÄBISCH GMÜND Das an einem Gerüst aufgehängte Transparent wurde, wie Eilhoff sagt, abgebaut, um Bauarbeitern den Weg auf das dahinter liegende weiter
Joy Flemming gibt am Samstag, 1. April, ab 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten in Gmünd ein Benefiz-Konzert. Sie will damit den gemeinnützigen Verein Tierhort Deggingen unterstützen. Der Verein betreibt eine Tierherberge in Donzdorf, in der Tiere betreut werden. Flemming engagiert sich schon lange für den Tierschutz. Karten gibt's im i-Punkt. Nach weiter
Das nächste Plus-1-Treffen für werdende Eltern ist am Dienstag, 7. Februar, ab 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. Dabei können die Mütter und Väter in spe das Familienhaus des Klinikums persönlich kennen lernen, sich in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen und Fragen stellen. weiter
  • 255 Leser
Immer noch bitter kalt ist es zumindest morgens in unseren Breitengraden. Da hilft warme Luft aus dem Gebläse - etwa, wenn man auf dem Gmünder Wochenmarkt zu tun hat. Noch mindestens bis zum Wochenende soll es so bleiben, zum Wochenanfang werde es wieder Schnee geben, so die Meteorologen. weiter
  • 205 Leser
Auf der Fahrt von Bartholomä in Richtung Geislingen bog eine 49-jährige Autofahrerin am Dienstag gegen 9.35 Uhr auf Höhe von Rötenbach nach links auf einen Parkplatz ab. Als ein nachfolgender 57-jähriger Autofahrer, der wegen der tief stehenden Sonne den Blinker übersah, den Wagen überholen wollte, stießen beide Fahrzeuge zusammen. Die Frau wurde dabei weiter
Unterwegs wie in Alaska: Ein fester Bestandteil im Programm der Ortsgruppe Heuchlingen des Schwäbischen Albvereins sind Schneeschuhtouren. Schneeschuhwandern wird immer mehr zum Trendsport und findet eine größere Anhängerschaft. Und das beste ist, man braucht dazu keine speziellen Voraussetzungen. Die heutigen Schneeschuhe haben mit den alten, aus Holz weiter
Christoph Bader, grüner Landtagskandidat, ist ab sofort auch online präsent. Jüngst stellte er seine neue Homepage www.christophbader.de vor. Darin informiert er über seine Person und seine politischen Positionen. Außerdem ist sein Wahlkampfteam zu sehen und es gibt Info über aktuelle lokale und überregionale Termine von Bündnis 90/Die Grünen. Links weiter

Aalens OB besucht die Firma Rowa

Oberbürgermeister Martin Gerlach (m.) hat zusammen mit dem Aalener Wirtschaftsbeauftragten Hartmut Bellinger die Firma Rowa F. Rothmund GmbH & Co. in Unterkochen besucht. Die Geschäftsführer Thomas und Gunter Jägerhuber informierten über Geschichte und aktuelle Situation der Firma, die zu den führenden Anbietern von Non-Woven-Produkten zähle. Die weiter
  • 404 Leser

Anwohner der Salvatorstraße können aufatmen

Der Protest hat Früchte getragen: Gestern früh kamen Mitarbeiter der Igginger Firma Gunst & Tomesch in die Salvatorstraße und beseitigten das dicke Eis auf dem Gehweg. Die Bahn AG hatte den Auftrag erteilt, nachdem sich die Anwohner massiv beschwert und Anzeige erstattet hatten (wir berichteten). weiter
  • 219 Leser
LAUBENHARTSCHULE / Besuch beim Musikverein Bartholomä

Bei den Notenschnalzern

Der 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart war für den Musikverein Bartholomä der Anlass, die Schüler der Laubenhartschule zu einer Instrumentenvorstellung einzuladen. weiter
FRAKTION BÜNDNIS90/GRÜNE

Besserung in Sicht

"Man kann nicht auf Dauer über die Verhältnisse leben", sagt Grünen-Sprecher Elmar Hägele. Er sprach sich für die von der Verwaltung vorgeschlagene Grundsteuer-Erhöhung aus. weiter
FRAKTION FW / FDP

Bezirksämter schließen

Die Verschuldung der Stadt darf nicht so weitersteigen, warnt die Fraktion FW / FDP. Um zu sparen, würde sie unter anderem die Bezirksämter und das Bettringer Freibad schließen. weiter
BILANZ / Projekt "Graffiti Doc" führt Sprayern erfolgreich Auswirkungen ihrer Taten vor Augen

Bisher keine Rückfälligen

Wer die Kreisstraße zwischen Waldhausen und Plüderhausen entlangfährt, dem fallen sie ins Auge: große, bunte Graffitis unter der B-29-Brücke. Seit einem Jahr gibt es das Projekt "Graffiti Doc", das die Täter mit ihrem Werk und seiner Beseitigung konfrontieren soll. Jetzt ziehen Polizei und Landratsamt eine Bilanz. weiter
  • 104 Leser

Burgstuhlhexen feiern mit Senioren

Die Gögginger Burgstuhlhexen veranstalten am Mittwoch, 8. Februar, für alle Senioren aus Göggingen, Horn und Mulfingen einen Faschingsnachmittag in der Gögginger Gemeindehalle. Das Fest beginnt um 14 Uhr. Es gibt Musik, Unterhaltung, Sketche und eine reichhaltige Tombola. Es fährt ein Bus zur Halle. weiter
  • 222 Leser

Choräle in Bargau und Wißgoldingen

Das Gesangsensemble "Cultures Sonorum" und der Organist Bernd Büttner gastieren am Samstag ab 20 Uhr in der katholischen Kirche in Wißgoldingen mit Chorälen von Johann Sebastian Bach. Am Sonntag sind sie mit dem selben Programm ab 18 Uhr in der St.-Jakobus-Kirche in Bargau zu hören. Spenden sind in Wißgoldingen für den Kindergarten, in Bargau für die weiter
ETAT / Obergröningen beschließt Haushalt 2006

Daiss: Es geht aufwärts

"Wir haben keinen Grund, in Euphorie zu verfallen. Aber wir müssen auch nicht mehr die Probleme des Vorjahres wälzen." Bürgermeister Reinhold Daiss und die Obergröninger Gemeinderäte beschlossen gestern Abend den Haushalt 2006. weiter
  • 110 Leser

Das Wichtigste zuerst

Gmünd ist auf einem guten Weg. Zum Teil. Tunnel, Landesgartenschau, Gügling, Wohngebiete und sinkende Arbeitslosenzahlen sprechen für sich. Die Entwicklung des städtischen Haushalts kann da nicht Schritt halten. Auch wenn man 2005 besser abschloss als ursprünglich veranschlagt. 2006 braucht man erneut Kredite, um die laufenden Kosten zu decken. Für weiter

Dr. Peter Holzrichter seit 25 Jahren an der Stauferklinik

Am 1. Februar 1981 bekam die Abteilung für Anästhesie am damaligen Kreiskrankenhaus Schwäbisch Gmünd in Mutlangen einen neuen Chefarzt: Dr. med. Peter Holzrichter, Facharzt für Anästhesie aus Detmold, übernahm die Abteilung, die erst seit 1972 existierte und im Wesentlichen aus drei Anästhesieärzten bestand. Im Laufe der folgenden 25 Jahre baute Holzrichter weiter
  • 174 Leser
KABARETT / Viertes Leinzeller "culturissimo" mit dem Duo "i-dipfele"

Ein Feuerwerk mit Reizwäsche

Pfiffige Lieder und schnelle Kostümwechsel waren angesagt: Das Comedy-Duo "i-dipfele" brillierte mit dem Programm "Reizwäsche" in der ausverkauften Kulturhalle in Leinzell. weiter
FRANZISKUS GRUNDSCHULE / Großer Andrang bei Infotag

Eltern wollen's wissen

Über 130 interessierte Eltern waren zum Informationstag der Franziskus Grundschule gekommen. In verschiedenen Stationen konnten die Eltern sich über das Angebot der Franziskus Grundschule informieren. weiter
ENERGIESPAREN

Förderung gekonnt nutzen

Das Spektrum von Maßnahmen zur Energieeinsparung an Gebäuden zeigte auf Einladung des Arbeitskreises Ökologie und Umwelt Lorch (AKÖ) Armin Ehrmann vom Energiekompetenzzentrum Böbingen. Beim Informationsabend im Bürgerhaus stellte er die Möglichkeiten vor. weiter
FÖRDERMITTEL / Capezzuto: Drei Gschwender Projekte sollen finanziell unterstützt werden

Geld für Kläranlage, Hallenbad und Gemeindehalle

Das Regierungspräsidium stellt Landesfördermittel für drei Vorhaben in Gschwend in Aussicht. Das teilt SPD-Landtagsabgeordneter Mario Capezzuto in einer Pressemitteilung mit. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Blick auf die Statistik

Gutes Gründerklima

"Die Zahl der Gewerbeanmeldungen in der Region Ostwürttemberg bleibt auf unverändert hohem Niveau." Das stellt die IHK beim Blick in die Statistik fest. Mit fast 2 700 Gründungen zum Stichtag 31. Dezember haben sich beinahe so viele Existenzgründer selbstständig gemacht wie im Vorjahr (2 890). weiter
  • 319 Leser

Heute "Tag des geweihten Lebens"

Seit 1997 feiert die Kirche am 2. Februar den "Tag des geweihten Lebens". "Was geht? Mehr als du denkst . . ", lautet im Jahr 2006 das Leitwort. Die Franziskanerinnen feiern diesen Tag heute zusammen mit interessierten Gläubigen, Ordensleuten und Christen. Auch Weihbischof Thomas Maria Renz wird dabei sein. Der Gottesdienst im Kloster um 17.30 Uhr beginnt weiter
  • 110 Leser

Heute Blutspenden

Woche für Woche werden in den Krankenhäusern des Landes über 10 000 Blutbestandteile benötigt. Das Deutsche Rote Kreuz sucht noch dringend neue "Erst-Blutspender" zur Spendenaktion am heutigen Donnerstag, 2. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Römerhalle in Böbingen. weiter
  • 175 Leser
MEDIZIN / Tipps zur Pflege von Patienten

Hilfen nach Schlaganfall

Schlaganfälle sind in der Bundesrepublik der häufigste Grund für dauerhafte Invalidität - Grund genug für den Geriatrischen Schwerpunkt des Klinikums Schwäbisch Gmünd, darüber in einer Vortragsreihe zu informieren. weiter

Integrationsbeirat tritt zusammen

Der Gmünder Integrationsbeirat tritt am kommenden Montag erstmals zusammen. Um 17 Uhr werden die Mitglieder des Gremiums im großen Sitzungssaal des Rathauses verpflichtet. Nach einer Einführung in die Aufgaben der Runde können auch die Mitglieder ihre Vorstellungen von der künftigen Arbeit des Beirats diskutieren. Außerdem ist die Möglichkeit zu Bekanntgaben weiter
  • 117 Leser

Jubiläum und Hauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung bittet der Imkerverein Schwäbischer Wald am Samstag, 18. Februar, um 15.30 Uhr ins "Lamm" in Welzheim. Die Tagesordnung umfasst die Berichte der Vereinsleitung. Im Anschluss an die Hauptversammlung sind alle Mitglieder mit Begleitung zur feierlichen Jubiläumsveranstaltung zum 100-jährigen Bestehen des Imkervereins eingeladen. weiter

Karten für Bargauer TV-Fasching

Drei große Faschingsveranstaltungen bietet der TV Bargau in dieser Saison, Motto: "Best of Hollywood". Am Freitag, 17. Februar, ist der Sportlerball mit der Gruppe "Sunrise", am Samstag, 25. Februar ist der Turnerball mit "Sun'n Fun", Kehraus ist am 28. Februar mit "Flash, Fuck & the Hampelmens". Karten im Vorverkauf gibt es bereits bei Getränke weiter
  • 109 Leser
VERKEHR

Keine Baustellen zur WM

Um während der Fußball-Weltmeisterschaft ein Verkehrschaos auf Stuttgarts Straßen zu vermeiden, werden auf den Hauptverkehrsstraßen im Stadtgebiet in dieser Zeit keine Baustellen genehmigt. Das hat die Stadtverwaltung nun entschieden. weiter
SPENDENÜBERGABE

Kinder helfen Straßenkindern

Kinder und deren Eltern, Lehrer und Erzieher aus Canisius-Haus, Canisius-Schule und der Franziskus Grundschule organisieren jährlich einen stimmungsvollen Markt in der Adventszeit. Nun wurde abgerechnet: 513 Euro kamen zusammen, die Straßenkinder in Osteuropa helfen sollen. weiter
EISERNE HOCHZEIT / Anna und Artur Neufeld aus Alfdorf feiern ihren 65. Vermählungstag

Liebe, die auf tiefem Glauben basiert

"Wir haben uns einfach verliebt", blickten sich Artur und Anna Neufeld gestern achselzuckend an. So gingen sie gestern vor 65 Jahren zum Traualtar um sich das Jawort zu geben - und feiern nun das Fest der Eisernen Hochzeit, das am Samstag im großen Kreis in Lindach begangen wird. weiter
  • 123 Leser
GUTEN MORGEN

Marios Kniefall

Politisches Terrain ist rutschig. Das weiß Mario Capezzuto. Dass aber in Stuttgart auch abseits des Landtags Sozialdemokraten bisweilen übel in die Parade gefahren wird, das musste der Abgeordnete nun erfahren. Noch gut Fuß unterwegs, passierte er eine Hofeinfahrt, als plötzlich ein Auto herausschoss. Ex-Handballer Capezzuto, mit den Reflexen eines weiter

Morgen kein Markt in Iggingen

Wer Obst und Gemüse auf dem Markt kaufen will, muss in dieser Woche nach Gmünd oder Aalen fahren. Am morgigen Freitag, 3. Februar, findet aufgrund der kalten Witterung kein Wochenmarkt in Iggingen statt. Je nach Wetterlage startet der Wochenmarkt ab Freitag, 10. Februar, wieder von 9.30 bis 16.00 Uhr vor dem Igginger Rathaus. Das teilt die Gemeinde weiter

Musik für Kinder mit viel Spaß

Musik kann großen Spaß machen - das will der österreichische Musiker, Kinderliedermacher und Kabarettist Ulrich Gabriel beweisen. Ganz unverkrampft geht es zu bei seinen Kinderkonzerten. Unter dem Motto "Ich bin soooo groß" lädt er Kinder ab vier Jahre zusammen mit ihren Eltern für Donnerstag, 16. Februar, 15 Uhr, in das Kulturzentrum Prediger ein. weiter
MV CÄCILIA IGGINGEN / Generalversammlung mit Ehrungen, Berichten und Neuwahlen

Optimistischer Blick in musikalische Zukunft

Berichte, Ehrungen und Neuwahlen standen beim Musikverein Cäcilia Iggingen im Mittelpunkt der Generalversammlung. Besonderen Erfolg hatte der Verein mit seinem Musical "Freude". weiter

Raiba Mutlangen unter den Top Zehn

2005 war das erfolgreichste Jahr der Raiffeisenbank Mutlangen mit dem Verbundpartner VR Leasing. In einer Feierstunde erhielt die Bank den Status "Goldbank" für ein hervorragendes Leasing-Vermittlungsergebnis. VR Leasing-Kundenberaterin Claudia Pohl (l.) und Klaus Gollan (r.), Regionaler Verkaufsleiter der VR Leasing, würdigten die Leistung der Bank, weiter
  • 341 Leser
EHRUNG / Fünf Hochschullehrer der PH in den Ruhestand verabschiedet

Respekt für die Meister ihres Fachs

Ruhig im Schaukelstuhl sitzen und abwarten, wie General Eisenhower das einmal für sich prognostizierte, werden sie alle nicht. Die fünf gestern mit Witz und Lob verabschiedeten Herren waren in ihrer zum Teil langen Dienstzeit im und über das Lehramt hinaus aktiv. Die Kollegen der Pädagogischen Hochschule dankten es ihnen gestern. Und sie dankten, dass weiter
REALSCHULSEMINAR / Der Kurs 23 startet mit 229 Referendaren

So viel Anwärter wie nie zuvor

"Heute starten Sie in die entscheidende, zweite Phase ihrer Ausbildung", begrüßte Dr. Kristina Schmid, Direktorin des Realschulseminars die künftigen Lehrerinnen und Lehrer im Hans-Baldung-Grien-Saal des Gmünder Stadtgartens. Mit umfangreichem Programm fiel so der Startschuss für den Kurs 23 des Realschulseminars. weiter
FRAKTION FWF

Steuer stärker erhöhen

Die Grundsteuer für Hausbesitzer soll über die von der verwaltung vorgeschlagene Erhöhung um weitere zehn Prozentpunkte angehoben werden. Das schlägt die FWF-Fraktion vor. weiter

Süßer See ergießt sich auf Straße

500 Liter Zuckermelsasse haben sich gestern über die Murrhardter Straße ergossen, nachdem ein landwirtschaftlicher Anhänger im Welzheimer Rötelseekreisel umgefallen war. Insgesamt 3000 Liter der Masse hatte das Fahrzeug geladen. Allerdings hatte der 32-jährige Fahrer des Zuges die drei Tanks auf dem Anhänger nicht ordentlich gesichert, die darum in weiter
SG 1832 HEUBACH

Traditioneller Preisbinokel

Eine heiße Jagd auf Punkte ging erfolgreich zu Ende. Die Schützengesellschaft 1832 Heubach hatte wieder ihren traditionellen Preisbinokel organisiert. weiter
REG. BÜNDNIS FÜR ARBEIT

Ursula Richter neu gewählt

Pfarrerin Ursula Richter wurde gestern bei der Mitgliederversammlung des Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit zur neuen Vorsitzenden gewählt. Dekan Dr. Pius Angstenberger vertritt sie künftig. weiter
SPORT / Stadt Stuttgart lehnt Umbau zur reinen Fußball-Arena in eigener Regie ab

VfB soll das Stadion kaufen

Wenn der VfB Stuttgart das Daimler-Stadion als reine Fußball-Arena haben möchte, dann soll er es kaufen und umbauen. Diese Position der Stadt Stuttgart teilte Oberbürgermeister Wolfgang Schuster nun den Verantwortlichen des Vereins mit. weiter
INNENSTADT / Fraktionen nehmen in ihren Haushaltsreden zur weiteren Gestaltung Stellung

Viele Baustellen im Gmünder Zentrum

Wie soll sich die Innenstadt weiter entwickeln? Das beschäftigt die Fraktionen des Gmünder Gemeinderats. Insbesondere die Ledergasse, aber auch das Erhard-Areal und weitere mögliche Baustellen waren gestern Themen in den Haushaltsreden der Fraktionen. weiter

Weihbischof kommt heute ins Kloster

Zum "Tag des geweihten Lebens" kommt heute Weihbischof Thomas Maria Renz ins Kloster der Franziskanerinnen in Gmünd. Der Gottesdienst ab 17.30 Uhr, zu dem alle Interessierten eingeladen sind, steht unter dem Motto "Was geht? Mehr als du denkst". Der Tag gilt allen Ordensleuten und Christen, die einer geistlichen Bewegung angehören. weiter
  • 230 Leser
FRAKTION CDU

Wir-Gefühl offen

Die CDU-Fraktion ist mit Oberbürgermeister Wolfgang Leidig einig, dass der Haushalt saniert werden muss. Sie verzichtet aber auf konkrete Einsparvorschläge. weiter
GRUND- UND HAUPTSCHULSEMINAR / 155 Anwärter beim Start ins Jubiläumsjahr 2006 begrüßt

Über 2000 Lehrer in 25 Jahren

Zwei Dinge zu feiern galt es gestern am Gmünder Grund- und Hauptschulseminar: Zum einen starten insgesamt 155 Anwärter als Kurs 26 ihren Vorbereitungsdienst. Zum anderen feiert die Bildungseinrichtung 2006 ihr 25-jähriges Bestehen. weiter

Regionalsport (9)

FUSSBALL / Oberliga - Torjäger Markus Weber ist der einzige Neuzugang beim FC Normannia Gmünd

"Werden Spaß mit ihm haben"

Die Wechselfrist ist vorbei. Zwei Spieler haben den FC Normannia in der Winterpause verlassen, nur einer ist beim Fußball-Oberligisten neu hinzu gekommen: Markus Weber vom FC Bargau. "Es gab noch den einen oder anderen interessanten Spieler, aber wir setzen auf unsere eigenen", sagt Trainer Alexander Zorniger. weiter
SCHIESSEN / Bogenschützen Mittelschwaben

Aufstieg drin

Die Bezirksliga-Hallenrunde im Bogenschießen des Bezirks Mittelschwaben ist entschieden. In Bartenbach machte der SV Mögglingen in der Bezirksliga A den Sack zu. weiter
SKI ALPIN / Leki-Pokal - Gmünder stark in der Buckelpiste

DSV-Punkte für Breunig

Beim DSV-Schüler-Punkte-Rennen um den Leki-Pokal der Jahrgänge 1991 und Jünger in Mellau war der Gmünder Alexander Breunig stark in der Buckelpiste. weiter
HANDBALL / Verbandsliga

In Biberach

Die Verbandsliga-Handballer des TSB Gmünd, zuletzt gegen Altenstadt erfolgreich, spielen am Samstag in Biberach. Der Fan-Bus für das Auswärtsspiel, das um 20 Uhr in der Sporthalle des Pestalozzi-Gymnasiums angepfiffen wird, fährt um 16.45 Uhr an der Gmünder Großsporthalle ab. Anmeldungen sind ab sofort bei Oliver Gaiser möglich. Telefonnummer: 0176 weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Bettringen - Wangen 7:9

Kein Glück

Eine weitere unnötige Niederlage ereilte die SG Bettringen im Tischtennis-Landesliga-Heimspiel gegen den VfL Wangen. Sechs verlorene Fünf-Satz-Matches führten zum 7:9-Endstand. weiter
SKI NORDISCH / "VR-Tag des Talents" in Weiler i.d.B.

Nachwuchs gesucht

Die Skiabteilung des TV Weiler i.d.B. ist am Samstag Ausrichter des diesjährigen "VR-Tag des Talents" für Vereine und Schulen der Region Ostalb sowie der Bezirksmeisterschaften. weiter

Nicht in der Stadt

Noch gut fünf Wochen bis zum Start: Der Gmünder Volkslauf, der jetzt Stadtlauf heißt, soll am 11. März wieder hunderte von Läufern anlocken. Wir sprachen mit Elke Peischl von der DJK Gmünd, der Chef-Organisatorin des Laufs. weiter
JUDO / Landesmeisterschaften der Jugend U 17 - JZ Heubach holt zwei Titel

Sechs Medaillen

Bei den Landesmeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend unter 17 Jahren erzielte das Judozentrum Heubach ein Spitzenresultat. Mit sechs Podestplätzen, darunter zwei Meistertitel, gelang ein überzeugender Auftritt. weiter
TURNGAU / Kurs

Spielehits

"Turn- und Spielehits" heißt es am 11. Februar in Abtsgmünd. Der Turngau veranstaltet den Kurs für alle interessierten Übungsleiter. Es gibt verschiedene Workshops. Jeder Teilnehmer kann sich vormittags und nachmittags je ein Thema aussuchen. Anmeldung bei der Geschäftsstelle des Turngaus Ostwürttemberg, Alte Mögglinger Str.14, 73572 Heuchlingen, Tel. weiter

Überregional (114)

GEN-DOPING / Bedrückende neue Dimension: Die Manipulateure gehen ein lebensgefährliches Risiko ein

'Der erste Tote kommt sicher vor der ersten Medaille'

Der immer brisanter werdende Fall des Leichtathletik-Trainers Thomas Springstein wirft die Frage auf: Steht der Hochleistungssport vor dem Beginn des Gen-Doping-Zeitalters? Manipulateure, das ist zu befürchten, werden selbst ein lebensgefährliches Risiko eingehen. weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL

AC Mailand mit Pokal-Blamage

Mit einer Blamage endete der Auftritt von Vizemeister AC Mailand im italienischen Fußball-Pokal. Im Viertelfinal-Rückspiel verlor Milan mit 0:3 (0:2) bei US Palermo. Das Hinspiel hatte das Team von Trainer Carlo Ancelotti, Gegner des FC Bayern München im Achtelfinale der Champions League (21. Februar und 8. März), mit 1:0 gewonnen. Für Mailand war es weiter
  • 336 Leser
DEUTSCHE BANK / Vertrag wird bis 2010 verlängert

Ackermann befördert

Nicht wenige spekulierten im Zuge des Mannesmann-Prozesses mit dem baldigen Abgang Josef Ackermanns. Doch der Chef der Deutschen Bank wird befördert. weiter
  • 624 Leser
Deutsche Bank

Ackermann steigt auf

Josef Ackermann steht für weitere vier Jahre an der Spitze der Deutschen Bank. Das beschloss der Aufsichtsrat gestern. Trotz der Kritik an seiner Amtsführung und seiner Rolle als Angeklagter im Mannesmann-Prozess war diese Entscheidung erwartet worden. Ackermann wird künftig nicht nur Sprecher, sondern Vorsitzender des Vorstands sein. weiter
  • 448 Leser
VISIONEN

Alles dreht sich um das Nichts

In einem 'Archiv des Nichts' führt der Münsteraner Künstler Stephan US seit gestern insgesamt fünf Tage lang das 'Nichts' vor Augen - mit mehr als 250 Gedichten, Texten und Bilder aus Europa und den USA. Die Objekte, Medien und zu Papier gebrachten Gedanken zeigten Eindrücke aus der Alltagswelt von Menschen verschiedener Kulturen. Die unterschiedlichen weiter
  • 299 Leser
LEBENSMITTELSKANDALE

Amt bittet um anonyme Tipps

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Verbraucher und Mitarbeiter von Firmen zu anonymen Hinweisen auf mögliche Lebensmittel-Skandale aufgerufen. Das Amt habe dafür eine Telefon-Hotline und eine Internetseite eingerichtet, teilte es gestern mit. Angesichts der zahlreichen Skandale im Lebensmittelsektor in den vergangenen weiter
  • 361 Leser
ski alpin

Andreas Ertl mag nicht mehr

Nach der verpassten Olympia-Qualifikation hat Team-Weltmeister Andreas Ertl seinen Rücktritt angekündigt. 'Da ich mein Ziel leider nicht erreichen konnte, habe ich den Entschluss gefasst, meine Karriere als Skirennfahrer am Ende der Saison zu beenden', erklärte der Bruder von Martina Ertl-Renz gestern. Der 30-Jährige, der immer wieder vom Verletzungspech weiter
  • 372 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Int. Turnier in Hongkong Hongkong - Kroatien0:4 (0:2) Südkorea - Dänemark 1:3 (1:1) ·Italien, Pokal, Viertelfinal-Rückspiele Palermo - AC Mailand 3:0 (2:0) (Hinspiel 0:1 - damit Palermo im Halbfinale) Sampdoria Genua - Udinese Calcio 2:2 (0:1) (Hinspiel 1:1 - damit Udinese im Halbfinale) ·England Sunderland - Middlesbrough 0:3 Charlton - West weiter
  • 437 Leser

Ausstellungen

Besigheim - Venezuela Luisa Richter, 1928 in Besigheim geboren, ist eine der meistbeachteten Künstlerinnen Südamerikas. Ihr hat die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen die Ausstellung Luisa Richter. Wandernde zwischen zwei Welten gewidmet. Luisa Richter war an der Stuttgarter Akademie Schülerin von Willi Baumeister, bevor sie Mitte der fünfziger weiter
  • 305 Leser
NEU IM KINO / James Mangolds 'Walk the line'

Ballade von Johnny und June

Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon als furiose Hauptdarsteller
Johnny Cash war die Ikone der Country-Music. Die Aufnahme seines Konzertes im Folsom-Gefängnis gehört in jeden Plattenschrank. In seinem Film 'Walk the line' schildert James Mangold, wie es dazu kam - mit einem oscarverdächtigen Joaquin Phoenix in der Hauptrolle. weiter
  • 424 Leser
MEDIEN / Kanadier auf der Suche nach seinem Urlaubsflirt

Belgier helfen Verliebtem

Die Bewohner eines belgischen Dorfes haben die Urlaubsliebe eines verzweifelten Kanadiers wiedererkannt. Er hatte mit seiner Ankündigung, allen 3700 Sabines aus dem belgischen Telefonbuch einen Brief zu schreiben, Schlagzeilen gemacht. Ein in Zeitungen publiziertes Foto, das den Mann mit seiner Urlaubsbekanntschaft auf Kuba zeigt, ließ bei den Bürgern weiter
  • 319 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (019. Folge)

19. Folge »Du verlangst aber nicht von mir, dass ich dir das glaub«, sagte der Kommissar. »Was willscht du überhaupt, Ernst? Willscht jetzt ausg'rechnet du das Kamel sein, das das Gras abfrisst, des längst über alles g'wachse ischt?« »Der Autenrieth ist grad amal zwei Tag tot!« Bienzle öffnete die niedrige Tür. »Wenn ich darf, komm ich wieder amal vorbei.« weiter
  • 431 Leser
GROSSBRITANNIEN / Regierung verliert Abstimmung

Blair fügt sich eine Niederlage zu

Zwei schwere Abstimmungsniederlagen hat der britische Premierminister Tony Blair hinnehmen müssen. Trotz einer eigentlich komfortablen Mehrheit von mehr als 60 Stimmen, scheiterte die Labour-Regierung, einige Änderungen an einem Gesetz gegen Hassprediger abzuweisen. Mindestens 27 Labour-Abgeordnete votierten für die Änderungen, zahlreiche Kollegen ihrer weiter
  • 358 Leser
FLORISTEN

Blumen beliebter

Die Deutschen haben im vergangenen Jahr für Grünpflanzen und Blumen wieder tiefer in die Tasche gegriffen. Nach sinkenden Umsätzen der grünen Branche im Jahr 2004 stiegen die Pro-Kopf-Ausgaben im vergangenen Jahr um 2 EUR auf 104 EUR, berichtete der Präsident des Zentralverbands Gartenbau, Karl Zwermann, im Vorfeld der Internationalen Pflanzenmesse weiter
  • 496 Leser
USA / Kämpferische Rede des Präsidenten zur Lage der Nation

Bush will die Tyrannei in der Welt beenden

US-Präsident George W. Bush hat in seiner Rede zur Lage der Nation den Führungsanspruch seines Landes im Interesse des Weltfriedens unterstrichen. Selten war die Spannung vor der turnusmäßigen Regierungserklärung eines Präsidenten so groß. Denn nur noch 40 Prozent der Amerikaner sind mit George W. Bushs Amtsleistung zufrieden. Die Rede vor sämtlichen weiter
  • 360 Leser
SCHIFFSKOLLISION

Chemietanker gesunken

Im Ärmelkanal ist in der Nacht zum Mittwoch der Chemietanker 'Ece' mit 10 000 Tonnen Phosphorsäure an Bord gesunken. Versuche, den auf den Marschall-Inseln registrierten Tanker noch in den französischen Hafen Le Havre zu schleppen, waren gescheitert. Das Schiff liegt 90 Kilometer westlich der Landzunge von La Hague in 70 Meter Tiefe. Französische Experten weiter
  • 401 Leser
POLIZEI

Damhirsche erschossen

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei in Radolfzell (Kreis Konstanz) in der Nacht zum Mittwoch zu bewältigen. Wie die Beamten mitteilten, hatten sich zwei kämpfende Damhirsche neben einer Straße mit ihren Geweihen in einem Seilknäuel so verfangen, dass sie nicht mehr voneinander loskamen. Durch die verzweifelten Befreiungsversuche waren die weiter
  • 345 Leser

DAS STICHWORT: Geiseln im Irak

Die entführten Ingenieure aus Sachsen sind zwei von derzeit mindestens zwölf westlichen Geiseln im Irak. Soweit bekannt befinden sich außer René Bräulich und Thomas Nitzschke derzeit in Geiselhaft: - vier Mitarbeiter der christlichen Organisation Christian Peacemaker Teams (CPT), entführt am 26. November 2005 in Bagdad. - die US-Journalistin Jill Carroll, weiter
  • 344 Leser
RAVENSBURGER / Der oberschwäbische Puzzle-Hersteller setzt auf weltmeisterliche Motive

Der Ball ist rund - und hat 540 Bestandteile

Der Spiele-Hersteller Ravensburger hat 2005 in einem schrumpfenden Markt den Umsatz gesteigert und wohl den Rekordgewinn aus dem Jahr 2004 erreicht. weiter
  • 608 Leser
SOZIALES / Eintrittsalter für Rente steigt bis 2029 schrittweise auf 67 Jahre

Der Ruhestand fängt später an

Regierung legt neuen Zeitplan vor - Für Jahrgang 1946 gilt noch die alte Regelung
Millionen Deutsche müssen sich auf einen späteren Ruhestand einstellen. Schon vom Jahr 2029 an sollen Beschäftigte erst mit 67 Jahren eine volle Rente erhalten. Das Renteneintrittsalter wird von 2012 an pro Jahr um einem Monat heraufgesetzt. Vom Jahr 2023 an wird es im Jahr um zwei Monate erhöht. 2029 liegt dann das Rentenalter bei 67 Jahren. Darauf weiter
  • 336 Leser
ULTIMATUM / Kidnapper im Irak verschärfen die Gangart

Deutsche Geiseln schweben in Todesgefahr

Die beiden im Irak verschleppten Deutschen befinden sich in Todesgefahr. In einem Video kündigen die Kidnapper die Enthauptung der Männer aus Leipzig an, falls ihre Forderungen nicht binnen drei Tagen erfüllt würden. Sie verlangen die Schließung der deutschen Botschaft in Bagdad, den Abzug aller deutscher Firmen aus dem Irak und das Ende der Zusammenarbeit weiter
  • 460 Leser
INTEGRATION

Deutschpflicht auch im Land?

Um die sprachliche Integration von Zuwanderern zu fördern, hält der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) Deutsch als alleinige Sprache auf dem Schulhof für sinnvoll. Eine entsprechende Vereinbarung von Schülern, Eltern und Lehrern an einer Berliner Realschule hält Oettinger 'grundsätzlich für nachahmenswert'. Er werde deshalb weiter
  • 340 Leser
REGIERUNG / Monika Stolz folgt Andreas Renner als Sozialminister nach

Dickes Lob zum Abschied

SPD wirft der CDU heuchlerisches Verhalten vor
Am Ende stehen Sekt und Selters, und bei Krabbenhäppchen und Schinkenschnittchen löst sich die Spannung. Monika Stolz hat soeben die Ernennungsurkunde als Sozialministerin erhalten, und ihr Vorgänger Andreas Renner ist einer der ersten, der gratuliert. weiter
  • 435 Leser
TV-GELD / Brisanz vor dem Treffen der 36 deutschen Profi-Klubs

Die Kontrahenten drohen den Bayern mit Boykott

Im Streit um die Verteilung der TV-Gelder ab der neuen Bundesliga-Saison gerät Branchenprimus FC Bayern immer stärker unter Druck. Jetzt bringt der Aufsichtsrats-Vorsitzende des Zweitligisten VfL Bochum, Werner Altegoer, sogar einen Boykott gegen die Münchner ins Gespräch, falls diese ab 2009 auf Einzelvermarktung beharren. 'Wenn die Bayern dann meinen, weiter
  • 299 Leser
KARIKATUREN

Diskussion über Abdruck

In vielen islamischen Staaten, so auch im Irak, wurde wieder gegen die Veröffentlichung der Mohammed-Karikaturen in einer dänischen Zeitung protestiert. In Tunis forderten 17 Innenminister aus den Ländern der Arabischen Liga die Bestrafung der Verantwortlichen. Inzwischen haben auch einige deutsche Tageszeitungen, darunter 'Die Welt' und die 'Berliner weiter
  • 349 Leser
BESUCH / Weihnachtsbeleuchtung brennt zu Ehren des hohen Gastes

Ein echter König kommt ins Dorf

Aufregung in Schöckingen: Juan Carlos von Spanien wird heute im Schloss bewirtet
Ausnahmezustand in einem kleinen Dorf: Heute kommt der König von Spanien nach Schöckingen. Die Straßen sind gesperrt, Feuerwehr und Arzt stehen auf Anweisung des Hofprotokolls bereit. Sogar die Weihnachtsbeleuchtung wird für den Gast noch einmal eingeschaltet. weiter
  • 576 Leser
LANDTAG / Oettinger will Parallelgesellschaften verhindern

Ein Fragebogen als Anleitung zum Wahlkampf

Seit Wochen wird der neue Leitfaden zur Einbürgerung diskutiert - gestern erstmals im Landtag. Die zum Teil scharfe Debatte zeigte vor allem: Es ist Wahlkampf. weiter
  • 396 Leser
HANDBALL-EM / Wichtige Tore von Michael Kraus

Ein Göppinger als Mann fürs Ungewöhnliche

Er wird 'Mimi' genannt und hat das Jahrtausend als 'Bravo-Boy' begonnen. Das passt nicht zu einem Handballer? Michael Kraus aber ist gut fürs Ungewöhnliche. weiter
  • 448 Leser
WINTERSPIELE / Anni Friesinger wird am Samstag als Vorhut in Turin anreisen

Eisschnelllauf-Asse und Hackl erste deutsche Sportler

Gold-Hoffnung Anni Friesinger wird am Samstag als erste Sportlerin des 162-köpfigen deutschen Aufgebots für die Olympischen Winterspiele in Turin eintreffen. weiter
  • 357 Leser
VOGELGRIPPE

Federvieh bald wieder im Stall

Zur Abwehr der Vogelgrippe muss deutsches Federvieh voraussichtlich vom 1. März an wieder in den Stall. Das Institut für Tiergesundheit empfahl gestern ein zweimonatiges Freilaufverbot. Damit soll ein Einschleppen des Virus durch Zugvögel verhindert werden. Es gebe zwar keine gemeldeten Krankheitsfälle in den Überwinterungsgebieten der Zugvögel in Süd- weiter
  • 277 Leser
PROMINENTE / Kate Moss wegen ihrer Kokain-Affäre von der Londoner Polizei verhört

Fotos vom schnupfenden Model reichen nicht aus

Die Schnupf-Fotos allein reichen als Beweis gegen Kate Moss nicht aus. Vermutlich kommt ein Prozess gegen das Model nach seiner Kokain-Affäre daher nicht zustande. weiter
  • 414 Leser
SPIELWAREN / Die Weltmeisterschaft ist das dominierende Thema

Fußball überrollt Branche

Warnung vor Ladenhütern - Kaum Angebote für Mädchen
Die Spielwarenbranche ist dem Fußball-Fieber erlegen. Auf der Neuheitenschau der Nürnberger Spielwarenmesse bestimmten WM-Produkte das Bild. Allerdings gibt es mahnende Stimmen, dass die heute hoch gepriesenen Spielwaren im Juli als Ladenhüter enden. weiter
  • 551 Leser
TÜRKEI

Fünf Tote bei Blutbad

Ein Streit um Grundbesitz zwischen zwei verfeindeten Familien hat in der Türkei zu einem Blutbad geführt. Dabei wurden fünf Mitglieder einer Familie - vier Männer und eine Frau - in ihrem Haus in der mittelanatolischen Provinz Yozgat erschossen. Die Familie saß beim Essen, als ein Mitglied der gegnerischen Partei hereinstürmte und das Feuer eröffnete. weiter
  • 342 Leser
FEUER

Fünfjähriger zündelt

Ein fünf Jahre alter Bub hat am Dienstagabend in Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) im Kinderzimmer gezündelt und eine Matratze in Brand gesetzt. Das Feuer breitete sich schnell in der Wohnung aus und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Die 29 Jahre alte Mutter brachte sich und ihren Sohn rechtzeitig in Sicherheit. weiter
  • 411 Leser
INTERNET / Brüssel vergibt '.eu'-Adressen

Geldinstitut hängt die Bahn ab

Seit Dezember 2005 bietet die EU die Möglichkeit, sich im weltweiten Netz unter '.eu' zu präsentieren. Brüssel will damit den '.com'-Domains Konkurrenz machen. Die .eu-Internetadresse erfreut sich großer Beliebtheit. Seit Beginn der Registrierungsphase im Dezember haben mehr als 170 000 einen Antrag auf Präsenz unter EU-Signet im weltweiten Netz gestellt. weiter
  • 382 Leser
EPCOS

Gewinnzone genähert

Der kriselnde Bauelemente-Spezialist Epcos nähert sich langsam wieder der Gewinnzone. Zum Start ins neue Geschäftsjahr 2005/06 (30. 9.) sei im ersten Quartal bei rückläufigem Umsatz unter dem Strich ein Verlust von 3 Mio. EUR entstanden, teilte die Epcos AG mit. Im Vorquartal hatte das Minus noch 63 Mio. EUR betragen. Ohne das defizitäre Geschäft mit weiter
  • 514 Leser

Großer Mann ganz ...

...klein. In dieser überdimensionalen Küche dürfte sich selbst Bill Gates, der als reichster Mann der Welt gilt, ganz klein fühlen. Der Microsoft-Gründer ist zu Gast bei Portugals Wissenschafts- und Technologieminister Mariano Gago und besuchte mit ihm diese Wohnwelten-Ausstellung in Lissabon. weiter
  • 453 Leser
RECHTSCHREIBREFORM

Happy End in greifbarer Nähe

Im jahrelangen Streit um die umstrittene Rechtschreibreform rückt ein Happy End in greifbare Nähe. Läuft alles nach Plan, trifft sich der Rat für deutsche Rechtschreibung morgen in Mannheim zu seiner entscheidenden Sitzung. Das Expertengremium will die letzten Handgriffe für die Reform der Reform vornehmen. Dann muss die Kultusministerkonferenz (KMK) weiter
  • 399 Leser
POLIZEI / Urlaubssperre während der WM

Herkulesaufgabe für die Beamten

Gewerkschaft warnt vor Risiken
Die Fußball-WM, die Sicherheitskonferenz am Wochenende in München und der Papstbesuch stellen die bayerische Polizei vor eine Herkulesaufgabe. Die Gewerkschaft der Polizei warnt vor Sicherheitslücken, Innenminister Beckstein sieht keinen Grund zur Besorgnis. weiter
  • 346 Leser
TV-Experte

Heß schwer erkrankt

Der frühere Skisprung-Bundestrainer Reinhard Heß ist schwer erkrankt. Er wird nach Angaben seiner Ehefrau Regina deshalb die Winterspiele in Turin nur als Fernseh-Zuschauer erleben. Seinen Auftritt als Experte bei der ARD hatte Heß bereits vor gut einer Woche abgesagt. Der 60 Jahre alte Skisprung- 'Goldschmied' klagt seit Jahresbeginn über Magenprobleme. weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL / Klinsmann überrascht mit branchenfremdem Burkhard Peters als Technischem Direktor

Hockey-Hilfe für die Männer in Rot

Neues Trikot soll weiße Vergangenheit beenden - Erster Versuch beim Test in Italien
Für revolutionäre Maßnahmen ist Jürgen Klinsmann immer gut. Mit Hockey-Bundestrainer Bernhard Peters als künftigem Sportdirektor und mit roten statt der bisherigen weißen Trikots versucht der Coach der deutschen Fußball-Auswahl weitere Neuerungen einzubringen. weiter
  • 407 Leser
HANDBALL-EM / Starke Leistung beim deutschen 36:33 gegen Slowenien

Hoffnung aufs Halbfinale

Wird heute Polen bezwungen, sind Patzer der Konkurrenz gefragt
Die deutschen Handballer haben bei der Europameisterschaft in der Schweiz ihre kleine Chance auf den Einzug ins Halbfinale gewahrt. Sie bezwangen mit einer starken Leistung Slowenien mit 36:33 (20:16), müssen aber weiter auf Patzer der Konkurrenz hoffen. weiter
  • 352 Leser
ÜBERFALL / Straßenräuber erpressen Frauchen

Hund mit Messer bedroht

Straßenräuber haben einen Hund mit einem Messer bedroht, damit dessen Besitzerin ihr Geld herausgibt. Die 48 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Lichtenberg hatte nach Polizeiangaben in der Nacht zum Mittwoch Geld an einem Bankautomaten abgehoben. Kurz danach wurde sie von zwei Unbekannten angegriffen. Einer der Männer packte die Frau von hinten und durchsuchte weiter
  • 369 Leser
MEDIZIN / Historischer Höchststand erreicht

Immer mehr Organspender

Für den Bedarf reicht es noch lange nicht
Immer mehr Menschen in Deutschland stellen sich nach ihrem Tod als Organspender zur Verfügung. Die Zahl hat einen historischen Höchststand erreicht. weiter
  • 361 Leser
AKTIENMÄRKTE

Jetzt auch über 5700 Punkten

Trotz schwächer als erwartet ausgefallenen US-Konjunkturdaten brachten größere Käufe bei einigen Einzelaktien den Dax gestern über die Marke von 5700 Punkten. Im Fokus der Investoren standen Medienwerte, nachdem Springer die Übernahme von Pro SiebenSat 1 abgesagt hat. Jetzt brodelt wieder die Gerüchteküche. Gefragt waren Finanzwerte wie Commerzbank, weiter
  • 513 Leser
VFB STUTTGART / Diskussion um Daimlerstadion

Kaufangebot aus dem Rathaus

Die Forderung von VfB-Präsident Erwin Staudt, das Daimlerstadion möglichst schnell in eine reine Fußball-Arena umzubauen, schlägt weiter Wellen. Angeblich hat Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster bereits Ende Dezember in einem Brief an Staudt und den VfB-Aufsichtsratsvorsitzenden Dieter Hundt den Klub-Funktionären offeriert, das Stadion für weiter
  • 324 Leser
MÄRKLIN / Modelleisenbahn-Hersteller mit deutlichen Umsatzeinbußen

Kein weiterer Abbau in Göppingen

Der Modelleisenbahn-Hersteller Märklin hat deutliche Umsatzeinbußen verbucht. Zu einem weiteren Stellenabbau in Göppingen soll es aber nicht kommen. weiter
  • 487 Leser
RECHT / Neue Gesetzgebung macht Sozialgerichten viel Arbeit

Klagewelle gegen Hartz IV

Weniger als ein Drittel der Kläger ist erfolgreich
Viele Menschen finden sich mit den Neuregelungen der Hartz-IV-Reform nicht ab und klagen gegen die Bescheide. Deshalb sehen sich die Sozialgerichte einer enormen zusätzlichen Belastung ausgesetzt. Erste Zahlen für das Jahr 2005 liegen mittlerweile vor. weiter
  • 349 Leser
SPRINGER

KOMMENTAR: Blaues Auge

Springer-Chef Mathias Döpfner hat gerade noch rechtzeitig die Reißleine gezogen und seinem Unternehmen ein monatelanges, kräftezehrendes und Ressourcen bindendes Hickhack um eine Ministererlaubnis erspart. Die große Medienallianz mit Pro Sieben Sat1 ist in Deutschland nicht gewollt. Sie ist kartellrechtlich nicht durchsetzbar, in der Öffentlichkeit weiter
  • 427 Leser
RENTE

KOMMENTAR: Münteferings Eile

Die große Koalition verblüfft immer wieder durch scheinbar verschobene Rollen. Ausgerechnet ein Ur-Sozialdemokrat wie Franz Müntefering drückt aufs Tempo beim Anheben der Altersgrenze in der Rentenversicherung auf 67, während die Bremser in der Union sitzen. Der Sozialminister mag keine Endlos-Diskussionen, sondern sorgt für rasche Grundsatzbeschlüsse weiter
  • 400 Leser
INTEGRATION

KOMMENTAR: Ohne Deutsch-Zwang zum Ziel

Was 'Hürriyet' nicht alles bewegt: Weil die türkische Zeitung empört berichtete, dass seit einem Jahr in einer Berliner Schule nur noch Deutsch gesprochen werden darf, diskutiert jetzt die ganze Republik darüber. So durfte die 'Deutschpflicht' auch in der Regierungserklärung des CDU-Ministerpräsidenten nicht fehlen. Günther Oettinger, der das Beispiel weiter
  • 319 Leser
MUSIK / UNICEF feiert 60-jähriges Bestehen

Konzerte für Kinder in aller Welt

Das Kinderhilfswerk UNICEF will seinen 60. Geburtstag mit 60 Benefizkonzerten in deutschen Musikhäusern, Kirchen und Opernsälen feiern. Die UNICEF-Botschafter Sabine Christiansen und der 23-jährige Starpianist Lang Lang riefen gestern in Berlin dazu auf, sich an der Initiative zu beteiligen. Der Erlös aus der Aktion '60 Jahre UNICEF - 60 Konzerte für weiter
  • 271 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kämpfende Hirsche erschossen Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei in Radolfzell (Kreis Konstanz) in der Nacht zum Mittwoch zu bewältigen. Zwei kämpfende Damhirsche hatten sich direkt neben einer Straße mit ihren Geweihen in einem Seilknäuel so verfangen, dass sie nicht mehr voneinander loskamen. Durch die verzweifelten Befreiungsversuche waren weiter
  • 337 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Zinsen Die laufende Gesamtverzinsung von Lebensversicherungen ist in den vergangenen zwölf Monaten weiter gesunken. Allerdings ist der Rückgang mit durchschnittlich 0,1 Prozentpunkten deutlich geringer ausgefallen als in den Vorjahren. Eon Ruhrgas klagt Eon Ruhrgas hat wegen der verbotenen Gasverträge mit Stadtwerken gegen das Bundeskartellamt weiter
  • 406 Leser
BETRIEBSRAT / Die Position der Arbeitnehmervertretung in den Firmen ist weltweit fast einmalig stark

Kündigungen können aber nicht verhindert werden

Am 14. März werden in rund 100 000 Unternehmen die Betriebsräte für die kommenden vier Jahre gewählt. Betriebsräte haben in Deutschland fast einmalig gute Mitgestaltungs- und Informationsrechte. Kündigungen verhindern können natürlich auch sie nicht. weiter
  • 516 Leser
LIEGENSCHAFTEN

Land verkauft Capri-Anwesen

Das Land Baden-Württemberg will sich von einem attraktiv gelegenen Anwesen auf der italienischen Insel Capri trennen. Noch bis Samstag läuft die Angebotsfrist für das 18 000 Quadratmeter große Grundstück und eine 960 Quadratmeter große Parzelle. Die Liegenschaftsverwaltung rechnet für das oberhalb der 'Blauen Grotte' in Damecuta, einem Ortsteil von weiter
  • 364 Leser
DOPPELMORD

Lebenslang für Mazedonier

Wegen Doppelmordes wurde gestern ein 34-jähriger Mazedonier zu lebenslanger Haft verurteilt. Er hatte im April 2005 seine Ex-Freundin und deren Mann erschossen. weiter
  • 290 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2092 (Vortag 1,2118) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8270 (0,8252) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6806 (0,68430) britische Pfund, 142,22 (142,17) japanische Yen und 1,5538 (1,5547) Schweizer Franken weiter
  • 478 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST

LEITARTIKEL: Abbau macht Angst

Man muss kein Schwarzmaler sein, um beim Gedanken daran zu erschrecken, was von Montag an im öffentlichen Dienst geschehen wird. Denn der Arbeitskampf, der - ausgehend von den Städten in Baden-Württemberg - bis Mitte Februar ganz Deutschland überziehen soll, wird durch Formales und Ängste so kompliziert und aufgeladen, dass im Moment kein Ausweg absehbar weiter
  • 345 Leser

Leute im Blick

Britney Spears Popsängerin Britney Spears (24) wird als Gast-Star in der US-Vorabendserie 'Will & Grace' auftreten. Darin wird sie eine konservative Moderatorin spielen, die an einer christlichen Talkshow mitwirkt. Spears werde ihren Auftritt im Februar abdrehen, hieß es. Damit wird die Pop-Prinzessin und junge Mutter erstmals für eine Sitcom zur weiter
  • 348 Leser
SPRINGER VERLAG / Berliner Zeitungsriese macht Rückzieher

Machtpoker beendet

Vor Klage und Antrag auf Ministererlaubnis zurückgeschreckt
Der Poker um Pro Sieben Sat 1 ist vorbei. Der Zeitungsriese Springer macht einen Rückzieher und verzichtet auf seine Übernahmepläne. Die Gründe sind die wirtschaftlichen und juristischen Unwägbarkeiten bei einer Klage und einem Antrag auf Ministererlaubnis. weiter
  • 470 Leser
BRASILIEN

Matthäus sonnt sich

Beim Dienstantritt als Fußball-Trainer des brasilianischen Erstligisten Atletico Paranaense sorgte Lothar Matthäus für Verwunderung. Künftig muss sein Team an Spieltagen morgens noch eine Trainingseinheit absolvieren. Nach seiner Vorstellung überließ der Deutsche seinem 'Co' Vinicius Eutropio bei 30 Grad die Arbeit und suchte Schatten in der Vereinsloge. weiter
  • 304 Leser
URTEIL / Sicherungsverwahrung angeordnet

Mazedonier tötete aus Hass zwei Menschen

Wegen Doppelmordes wurde gestern ein 34-jähriger Mazedonier zu lebenslanger Haft verurteilt. Er hatte im April 2005 seine Ex-Freundin und deren Mann erschossen. weiter
  • 387 Leser
fussball-WM

Mehr Tickets als erwartet

Zum Abschluss der dritten Ticketverkaufsphase für die Fußball-WM 2006 hat sich die Gesamtzahl der Eintrittskarten um 140 000 auf nunmehr 3 070 000 erhöht. weiter
  • 264 Leser
GEBURTSTAG / Historiker Fritz Stern wird 80

Mehrfacher Brückenbauer

Der Historiker Fritz Stern, der 1938 in die USA emigrierte, hat 'fünf Deutschlands' erlebt. Das schreibt der Sohn jüdischer Eltern in seiner Autobiographie. weiter
  • 316 Leser
FILM / Premiere im Schatten der Spitzel-Vorwürfe

Ministerpräsident umarmt Szabo

Im Schatten der jüngsten Enthüllungen über seine Vergangenheit als Informant des kommunistischen Geheimdienstes hat der ungarische Filmregisseur und Oscar-Preisträger Istvan Szabo am Dienstagabend seinen neuen Film vorgestellt. Zu der Premiere von 'Rokonok' (Die Verwandten) im Budapester Kongresszentrum erschien auch der sozialistische Ministerpräsident weiter
  • 332 Leser
AUFGEKLÄRT

Mord auf Mini-Insel

Der erste Mord auf der winzigen Insel Norfolk im Südpazifik seit rund 150 Jahren ist offenbar aufgeklärt. Vier Jahre nach dem gewaltsamen Tod einer 29-jährigen Australierin auf dem Eiland nahmen die Behörden in Neuseeland einen 28-Jährigen fest. Er hatte zur Tatzeit im März 2002 vorübergehend auf Norfolk gewohnt. Die Polizei hatte bei den Ermittlungen weiter
  • 313 Leser
PROZESSAUFTAKT / Tödliches Unglück auf einer Kirmes wird vor Gericht verhandelt

Mädchen aus Bungee-Kugel geschleudert

Angestellte hatten vergessen, die Sicherheitsgurte anzulegen - Freundin konnte sich festklammern
Weil sie nicht angegurtet war, ist eine 14-Jährige bei einer Kirmes in Rheinland-Pfalz in 65 Metern Höhe aus einer Bungee-Kugel geschleudert worden. Das Mädchen starb, weil die Angestellten vergessen hatten, die Sicherheitsgurte anzulegen. Gestern war Prozessauftakt. weiter
  • 460 Leser

Na sowas. . .

Allzu stürmische Bewegungen beim Liebesspiel im Auto können sehr peinlich werden. Ein Pärchen in Klingenberg bekam nachts Besuch von der Polizei, die von besorgten Bürgern gerufen worden war. Grund: Einer der Partner hatte immer wieder das Licht an und aus gemacht. Da der Wagen auf einem Hügel stand, waren die rhythmischen Leuchtsignale weithin zu sehen. weiter
  • 340 Leser
ÜBERRASCHUNG / Vergessene Brieftasche

Nach 40 Jahren wieder gefunden

Vor fast 40 Jahren ließ Doug Schmitt seine Brieftasche an einer Tankstelle im US-Staat Utah liegen - nun hat er sie wieder. Der Schwiegersohn des Tankstellenbesitzers fand sie als er den Nachlass ordnete. Er machte den Besitzer ausfindig und schickte ihm den Fund mit der Post. 'Damals hatte ich noch richtig Haare', kommentierte der heute 57-jährige weiter
  • 335 Leser
Lkw-Maut

Nachtfahrverbot für Schwerlaster

Das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe sagt Mautvermeidern den Kampf an: Bis spätestens Mai werde das RP ein Nachtfahrverbot für den Schwerlastverkehr auf den Bundesstraßen 10 und 35 erlassen, kündigte Behördensprecher Konrad Weber gestern an: 'Die Regelung betrifft Lastwagen mit einem Gesamtgewicht von über zwölf Tonnen und gilt zwischen den Autobahnanschlüssen weiter
  • 310 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Besserer Lärmschutz Für Anwohner in der Umgebung von Flughäfen soll der Lärmschutz verbessert werden. Das ist das Ziel eines Gesetzentwurfs, den das schwarz-rote Bundeskabinett an den Bundestag weitergeleitet hat. Danach sollen im Umfeld von Flughäfen die Lärmgrenzwerte gesenkt und die Schutzbereiche erweitert werden. Außerdem sollen die Fluglinien weiter
  • 349 Leser

National-Elf in Rot

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bricht mit der Tradition: Nach dem Willen von Bundestrainer Jürgen Klinsmann und seiner Profis soll bei den Heimspiel-Trikots die Farbe Rot das Weiß ablösen. Das gestern vorgestellte WM-Dress ist rot mit einer schwarzen Applikation an der Seite und am rechten Ärmel. Die Hosen sind weiß, die Stutzen rot. 'Wir werden weiter
  • 361 Leser
TÜRKEI

Neue Milde für straftätige Senioren?

Eigentlich müsste Ex-Ministerpräsident Erbakan seine Haftstrafe antreten. Eine Gesetzesreform könnte das verhindern. Davon würden alle Senioren profitiern. weiter
  • 326 Leser
DACHEINSTURZ / Hinweise auf Nachlässigkeit

Nur am Rand geräumt

Nachlässigkeit beim Schneeräumen des Daches könnte die Ursache für den Einsturz der Messehalle in Polen gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft hat Hinweise. weiter
  • 301 Leser
STUDIE / Vergleich der Lebenshaltungskosten in weltweit 130 Metropolen

Oslo löst Spitzenreiter Tokio als teuerste Stadt ab

Oslo hat den langjährigen Spitzenreiter Tokio als teuerste Stadt der Welt verdrängt, wie eine britische Studie ergeben hat. Auf Rang drei rückte die isländische Hauptstadt Reykjavik vor und verwies das japanische Osaka auf den vierten Platz. Dahinter liegt Paris, das teuerste Pflaster der Euro-Zone. Der Informationsdienst Economist Intelligence Unit weiter
  • 332 Leser
SEEFAHRT / Attacken auf Schiffe insgesamt rückläufig

Piraten sind oft auch Kidnapper

Man sollte meinen, die Piraterie gehört ins Reich der Abenteuerbücher. Von wegen: Seeräuber gibt es auch heute noch. Und sie nehmen zudem immer öfter Geiseln. weiter
  • 286 Leser
HEROIN

Polizei fasst Großdealer

In einem der größten Fälle von Heroinschmuggel in Deutschland haben Ermittler den mutmaßlichen Drahtzieher nach dreijähriger Fahndung in Istanbul gefasst. Der 55 Jahre alte Türke soll knapp 1,1 Tonnen Heroin in Umlauf gebracht haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern in Mannheim berichteten. Über eine Mannheimer Textilimportfirma sollen zwischen weiter
  • 418 Leser

Prachtwetter am Alpenrand. ...

...Wer die Sonne sucht, sollte sich heute und morgen ins Alpenvorland aufmachen - zum Beispiel zum Weißensee unweit von Füssen. In vielen anderen Regionen Bayerns löst sich der Hochnebel nach Angaben der Wetterkundler allenfalls am Nachmittag kurz auf. weiter
  • 398 Leser
TODESTAG / Vor 1150 Jahren starb Rabanus Maurus

Praeceptor Germaniae

Er galt als 'Primus Praeceptor Germaniae', als Erster Lehrer Germaniens: Rabanus Maurus, von 847 an Erzbischof von Mainz, starb vor 1150 Jahren. weiter
  • 336 Leser

PRESSESTIMME: Gießkanne

NICHT ÜBERZEUGEND FINDET DER KÖLNER STADT-ANZEIGER DEN KOMPROMISS IN SACHEN BETREUUNGSKOSTEN:
Da ist sie, die Gießkanne. Man hat es ja geahnt. Wieder sollen alle glücklich gemacht werden. Damit ist aber die politisch beabsichtigte Wirkung verpufft, die mit der verbesserten steuerlichen Absetzbarkeit von Betreuungskosten für Kinder erreicht werden sollte. Eigentlich ging es doch darum, für die Familien etwas zu tun, bei denen durch die Erwerbsarbeit weiter
  • 384 Leser
NOTLANDUNG

Qualm im Cockpit

Wegen Qualms im Cockpit ist ein Flugzeug der Gesellschaft TUI Belgium mit 168 Urlaubern in Brüssel notgelandet. Nach dem Start der Boeing 737 in Ostende, sei ein Problem mit der Enteisungsanlage aufgetreten, sagte ein Sprecher des belgischen Unternehmens. Statt auf den Kanarischen Inseln landete die Maschine rund 15 Minuten nach dem Start in Brüssel. weiter
  • 445 Leser
MEDIEN / Neue Brennerstudie der Filmförderanstalt

Raubkopieren wird Breitensport

Das illegale Downloaden von Spielfilmen aus dem Internet wird in Deutschland zum 'Breitensport' - zum Kummer der Filmindustrie. Allein im ersten Halbjahr 2005 seien fast 12 Millionen Spiel- und Kinofilme kostenlos aus dem Internet heruntergeladen worden. Das waren 1,6 Millionen oder 16 Prozent mehr als im Vorjahr, geht aus der jüngsten Brennerstudie weiter
  • 337 Leser
MASCHINENBAU / Mitarbeiterzahl steigt

Rekord bei Aufträgen

Die Maschinenbauer schlossen 2005 mit einem Auftragsrekord ab. Jetzt zieht auch das Inland an. Im Dezember stiegen die Bestellungen um 28 Prozent. weiter
  • 535 Leser
SCHULE

Rund 250 000 Sitzenbleiber

Rund 250 000 Schüler sind im vergangenen Schuljahr in den allgemein bildenden Schulen sitzen geblieben. Damit wiederholten fast drei Prozent der insgesamt neun Millionen Schüler entweder freiwillig oder zwangsweise das Schuljahr 2004/2005, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtet. Besonders viele erwischte es in der neunten Klasse, die weiter
  • 336 Leser
GESELLSCHAFT / Bräutigam bricht nach sechs Monaten zusammen

Saudi nach vier Hochzeiten mit den Nerven am Ende

Ein Mann in Saudi-Arabien ist mit einem Nervenzusammenbruch ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem er innerhalb eines halben Jahres vier Frauen geheiratet hatte. Offenbar ist der Saudi Opfer eines Machtkampfes seiner geschiedenen Eltern geworden. Zuerst hatte der Vater darauf bestanden, dass sein Sohn eine Frau aus seiner Verwandtschaft heiratet. weiter
  • 304 Leser
DEUTSCHE BANK / Konzernchef Ackermann wird vermutlich heute zum Immobilienfonds-Fall Stellung beziehen

Schließung womöglich nur 'ein Sturm im Wasserglas'

Die Schließung des größten Immobilienfonds der Deutschen Bank war möglicherweise unnötig und völlig überzogen. Angeblich muss das Fonds-Volumen von rund 6 Mrd. EUR nur um etwa 200 Mio. oder um gut 3 Prozent nach unten korrigiert werden, nachdem unabhängige Gutachter den Fall noch einmal genau unter die Lupe genommen haben. Die Deutsche Bank lehnte gestern weiter
  • 492 Leser
FORMEL 1 / Ecclestone sieht sich als Arzt, der ein Familienmitglied vor dem Tod bewahrt

Schulterschluss noch vor dem Auftaktrennen?

Die Herstellervereinigung Grand Prix Manufacturers Association (GPMA) und Bernie Ecclestone werden möglicherweise noch vor dem WM-Auftakt am 12. März den neuen Pakt für die Zukunft der Formel 1 schließen. GPMA-Sprecher Xander Heijnen sagte: 'Die Chance auf eine kurzfristige Einigung ist deutlich gestiegen.' Ecclestone selbst sieht den Schulterschluss weiter
  • 329 Leser
LUFTQUALITÄT / Gönner verlangt steuerliche Förderung der Rußpartikelfilter

Schönes Winterwetter treibt Feinstaubwerte hoch

Angesichts ungewöhnlich vieler Tage mit überhöhten Feinstaubwerten im Januar hat Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) die rasche steuerliche Förderung von Rußpartikelfiltern in Dieselautos gefordert. Der Bundesumweltminister solle die Nachrüstung von Fahrzeugen mit den Partikelfiltern beschleunigen. Gönner sagte, in der ersten Januarhälfte sei es an weiter
  • 271 Leser
SEXUALVERBRECHEN / Missbrauch im Wohn-Container

Sieben Jahre Haft

Wegen sexuellen Missbrauchs eines Mädchens in einem Obdachlosen-Wohncontainer wurde ein 53-jähriger Maler zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt. weiter
  • 312 Leser
SV Versicherung

Stabiles Geschäft

Die SV Sparkassenversicherung hat sich 2005 im Geschäft mit Privatkunden behauptet. Die Lebensversicherung legten bei den Beitragseinnahmen leicht um 0,4 Prozent auf 1,58 Mrd. EUR zu, teilte die Sparkassenversicherung mit. Die Beitragseinnahmen der SV Gebäudeversicherung gingen in den Schaden- und Unfallversicherungen um 2,4 Prozent auf 1,12 Mrd. EUR weiter
  • 457 Leser
STASI-ÜBERPRÜFUNG / Trainer in Erklärungsnot

Steuer ein übereifriger IM

Mit der überraschenden und detailgenauen Veröffentlichung der Stasi-Akte von Ingo Steuer bekommt der Fall eine neue Dimension und bringt den Eiskunstlauf-Trainer in Erklärungsnot. Als 18-Jähriger soll der spätere Paarlauf-Weltmeister aus Chemnitz eine Verpflichtungserklärung beim Ministerium für Staatssicherheit unterzeichnet und später übereifrig berichtet weiter
  • 364 Leser
FINANZAUSGLEICH / Bayerische Bezirke in diesem Jahr um 365 Millionen Euro entlastet

Stoiber erwartet Senkung der Umlage

Die finanziell bedrängten sieben bayerischen Bezirke können nach Angaben von Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) in diesem Jahr bei ihren Ausgaben mit einer deutlichen Entlastung von 365 Millionen Euro rechnen. Stoiber äußerte am Rande der Kabinettssitzung die Erwartung, dass die Bezirke nun ihre Umlagen senken. Hauptursache der Kostensenkung ist weiter
  • 383 Leser
ARBEITSUNFALL

Sturz in den Schacht

Beim Sturz in einen Treppenschacht hat sich ein Arbeiter auf einer Baustelle in Holzgerlingen (Kreis Böblingen) lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der 28-Jährige nach einer komplizierten Bergung aus dem unzugänglichen Kellerraum mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Wie es zu dem Arbeitsunfall kam, ist noch weiter
  • 339 Leser
RINOL / Produktion geht weiter

Suche nach Investor läuft

Beim finanziell angeschlagenen Industrieboden-Hersteller Rinol läuft die Produktion zunächst weiter. Der vorläufige Insolvenzverwalter habe sich mit dem Hauptgläubiger über so genannte Massekredite geeinigt, teilte das Unternehmen mit. 'Damit kann der Geschäftsbetrieb erst einmal aufrechterhalten werden', sagte Rechtsanwalt Rolf Friedrich. Die Suche weiter
  • 410 Leser
FUSSBALL

Südafrika auf Trainersuche

Die Turnier-Generalprobe für die Fußball-WM ist für die Teams aus Ghana, Togo und Angola gründlich daneben gegangen. Beim Afrika-Cup in Ägypten schieden die drei WM-Teilnehmer in der Vorrunde aus. Vom WM-Quintett schafften lediglich die Elfenbeinküste und Tunesien jeweils als Gruppen-Zweite den Sprung in die Viertelfinals, die morgen beginnen. Südafrika, weiter
  • 325 Leser
BILDUNG / Kritik an Neuordnung des Hochschulbaus

Südländer erhalten mehr Geld

Von der geplanten Neuordnung des Hochschulbaus im Rahmen der Föderalismusreform profitieren vor allem Bayern und Baden-Württemberg. Nordrhein- Westfalen, Hessen und Berlin müssen hingegen gemessen an ihrer Studentenzahl jährlich auf mehr als 125 Millionen Euro Bundesmittel verzichten. Dies geht aus internen Berechnungen der Bundesregierung hervor. Die weiter
  • 374 Leser
Öffentlicher Dienst

Tarifstreit verschärft sich

Aus Protest gegen längere Arbeitszeiten haben gestern bis zu 20 000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes in Niedersachsen ihre Arbeit niedergelegt. Laut der Gewerkschaft Verdi streikten unter anderem Beschäftigte von Kindergärten, Abfallbetrieben, Krankenhäusern und Verwaltungen. Die Arbeitgeber kritisierten die Streiks, die sich gegen die Erhöhung weiter
  • 355 Leser

TIPP DES TAGES: Geld für teure Medizin

Für Langzeitarbeitslose, die nicht wissen, woher sie das Geld für die teuren Medikamente nehmen sollen, dürfte folgendes Urteil des Sozialgerichts Lüneburg interessant sein: Die Bundesagentur für Arbeit muss die Kosten für Medikamente und Pflegeprodukte dann übernehmen, wenn solche Ausgaben das verfassungsrechtlich geschützte Existenzminimum des Hartz weiter
  • 477 Leser
WINDKRAFT / Nicht alle Fledermäuse können ausweichen

Tödliche Rotoren

Windräder sind für Fledermäuse eine tödliche Gefahr. Verendete Tiere an den Anlagen wurden von den Rotoren erschlagen, nicht von Windkraftgegnern hingelegt. weiter
  • 303 Leser
KOMET

Uni freut sich auf Staub

Das Institut für Planetologie der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster erwartet in diesen Tagen wertvolle Post aus den USA: winzige Mengen Kometenstaub. Die von der amerikanischen Weltraumsonde 'Stardust' beim Vorbeiflug am Kometen 'Wild 2' eingesammelten außerirdischen Staubteilchen sollen in Münster im Auftrag der US-Weltraumbehörde Nasa weiter
  • 320 Leser

Unter der Wärmelampe. ...

...Die Erdmännchen in der Stuttgarter Wilhelma machen es sich unter der Wärmelampe in ihrem Gehege gemütlich. Die Kälte dieser Tage mögen sie nicht. Schließlich sind die kleinen Raubtiere im südlichen Afrika zuhause. weiter
  • 501 Leser
SOLIDARPAKT / Streit zwischen Ost- und West-Ländern um Verwendung der Milliarden-Hilfe

Viel Platz für kreative Buchführung

Hohe Ausgaben für Zusatzrenten fressen Erfolge beim Personalabbau auf
Der Streit zwischen Ost- und West-Ländern um den Einsatz der Gelder aus dem Solidarpakt wird zum Dauerbrenner. Die Verantwortlichen haben es versäumt, genau festzulegen, wofür die Mittel verwendet werden dürfen. So gibt es viel Raum für buchhalterische Kreativität. weiter
  • 431 Leser
LEGO

Wende geschafft

Der dänische Spielzeug-Hersteller Lego hat nach einem harten Sanierungsprogramm und der Rückkehr zu mehr klassischen Produkten seine Krise überwunden. 'Die Lego-Gruppe hat den Turnaround geschafft', sagte Lego-Zentraleuropa-Chef Dirk Engehausen gestern. 'Wir werden in diesem Jahr ein positives Ergebnis veröffentlichen', kündigte er nach zwei Jahren weiter
  • 452 Leser
PATENTRECHT / Bayern wollen die süße Paste schützen lassen

Wo der Weißwurst-Senf herkommt, ist nicht wurscht

In Zukunft soll es Weißwürste nur noch mit in Bayern hergestelltem Senf geben. Zwei große Produzenten aus dem Freistaat wollen sich die Markenbezeichnung für 'Bayerischen Süßen Senf' von der EU-Kommission schützen lassen. Das Deutsche Patent- und Markenamt München hat den Antrag geprüft und veröffentlicht. Damit sei eine große Hürde auf dem Weg zum weiter
  • 350 Leser
ASTRONOMIE / Forscher vermessen Xena

Zehnter Planet ist größer als Pluto

2005 hatten Forscher einen zehnten Planeten in unserem Sonnensystem entdeckt. Nun ist klar: Xena ist größer als Pluto. Aber ist er wirklich ein Planet? weiter
  • 343 Leser
Daimler-Chrysler

Zetsche will Gehalt nennen

Der neue Daimler-Chrysler-Chef Dieter Zetsche hat im Gegensatz zu seinem Vorgänger Jürgen Schrempp nichts gegen die Veröffentlichung seines Gehalts. 'Ich halte es für richtig, dass die Gehälter veröffentlicht werden', sagte Zetsche. Künftig werden also beim größten deutschen Industriekonzern die Gehälter der neun Vorstände einzeln ausgewiesen. Gleichzeitig weiter
  • 420 Leser
MORDPROZESS

Zeuge kann Tat nicht aufhellen

Im 'Brasilienmordprozess' vor dem Ravensburger Landgericht hat ein mit Spannung erwarteter Zeuge nicht zur Aufhellung der Tat beitragen können. Der eigens aus dem brasilianischen Florianopolis eingeflogene frühere Hausangestellte des 61-jährigen Angeklagten konnte die gegen ihn erhobenen Tötungsvorwürfe aber entkräften. Der Angeklagte soll laut Staatsanwaltschaft weiter
  • 324 Leser

Zwiespältige Reformbilanz

Teile der Arbeitsmarktreformen sind wirkungslos. Zu diesem Ergebnis kommt ein Zwischenbericht über die Hartz-Reformen I bis III, der gestern vom Kabinett beraten und gebilligt wurde. Besonders schlecht schnitten demnach Personal-Service-Agenturen (PSA) und Vermittlungsgutscheine ab. Positiv bewerteten die Experten Ich-AG und Überbrückungsgeld als Schritte weiter
  • 365 Leser

Leserbeiträge (2)

"Werbeveranstaltung für den Mobilfunk statt objektiver Information"

Zur Mobilfunkinfo im Bau- und Umweltausschuss: (. . ) Wie man nach der Veranstaltung feststellen konnte, war die Enttäuschung (auch bei einigen Stadträten) groß, man hatte den Eindruck, dass hier eine Werbeveranstaltung für den Mobilfunk abgelaufen war. Der Nachrichtentechniker Herr Dr. Wuschek hatte schon vor drei Jahren im Seelenbachweg festgestellt: weiter
  • 550 Leser