Artikel-Übersicht vom Samstag, 04. Februar 2006

anzeigen

Regional (54)

Auf Initiative des der Gmünder DAV-Sektion hält H. Rainer Hamberger einen Diavortrag unter der Überschrift "Die Rocky Mountains im Wechsel der Jahreszeiten". Die Veranstaltung beginnt am Montag, 6. Februar um 20 Uhr im großen Predigersaal. Pilgermesse Heute um 10.30 Uhr beginnt auf dem Hohenrechberg die monatliche Pilgermesse zu Ehren der Jungfrau Maria. weiter
Das Krankheitsbild Arthrose in allen Facetten beleuchten sowie unterschiedliche Therapieformen für die "Volkskrankheit" darlegen, dies will der Orthopäde Dr. Jürgen Wacker bei einem öffentlichen Vortrag. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 7. Februar um 19.30 Uhr in der "Stadtvilla", Parlerstraße 12. VdK-Sprechstunde Die nächste Sprechstunde beim weiter
Alte und aktuelle Schlagermelodien gibt's am Donnerstag, 9. Februar in der Spitalmühle ab 14.30 Uhr. Alleinunterhalter "Schorsch vom Rosenstein" spielt zum Tanz auf. Fragen zu Krebs Dr. med. Erich Schlicht, Chefarzt der Frauenklinik am Gmünder Klinikum, Brustzentrum, ist am Donnerstag, 9. Februar zu Gast beim offenen Gesprächskreis "Frauen nach Krebs". weiter
Leinzell unter neuer Telefonnummer erreichbar. Ab Montag, 6. Februar, ist der Polizeiposten Leinzell unter der neuen Telefonnummer (07175) 9219680 erreichbar. Für einen Monat ist unter der alten Telefonnummer ein Ansagetext mit Verweis auf die neue Rufnummer geschaltet. Spraitbachs Haushalt Der Gemeinderat Spraitbach tagt am Donnerstag, 9. Februar um weiter
Auf dem linken Fahrstreifen der B 29 in Richtung Schorndorf war ein 24-jähriger Autofahrer am Donnerstag gegen 21.15 Uhr unterwegs. Als, seinen Angaben zufolge, auf Höhe Weitmars ein rechts fahrendes Auto plötzlich nach links wechselte, um einen Laster zu überholen, musste er scharf abbremsen. Er geriet ins Schleudern und von der Straße ab, sein Auto weiter
Auf dem Bahnhofplatz trat ein alkoholisierter 32-Jähriger am Freitag gegen 0.40 Uhr die Scheibe einer Telefonzelle ein. Schaden: rund 100 Euro. Zuvor hatte er dort Sperrmüll durcheinander geworfen und war schreiend auf der B 29 herumgelaufen. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. Schwäbisch Gmünd-Bettringen Von Bargau her kommend bog ein 67-jähriger Autofahrer weiter
Für das Projekt "Kind und Verkehr" kam das "kleine Zebra" der Polizeidirektion Aalen in die Gögginger Gemeindehalle. Begleitet von dieser Leitfigur wurden die Kinder des Kindergartens "Abenteuerland" dazu animiert, sich auf spielerische Weise alles Wissenswerte über die Verkehrsprävention anzueignen. Gespannt waren die Kinder bei der Sache und stellten weiter
TGV HORN / Horamer Schulhaus-Behne erlebt schönen Erfolg mit spannender Komödie

"Hochwürden" auf der Flucht

Die Laienspielgruppe des TGV Horn präsentierte seinem treuen Publikum den spannenden Schwank "Hochwürden auf der Flucht", den das Regieteam um Werner und Markus Haas für diese Saison ausgewählt hatten. weiter
ROTARY / Austauschschülerin Heather Titus bei Normannia und Kolping-Musical aktiv

"Schwäbisch find' ich schön"

Aus dem Sprung ins kalte Wasser wurde ein erfolgreiches Sprachbad: Seit sechs Monaten lebt die amerikanische Rotary-Austauschschülerin Heather Titus bei einer Gmünder Gastfamilie. Sie kam ohne ein Wort Deutsch und ist mittlerweile fester Bestandteil beim Kolping-Musiktheater und der B-Jugend des FC Normannia. weiter
LEBENSGEFAHR

14-Jähriger stürzt auf den Schulhof

Ein 14 Jahre alter Schüler ist gestern Mittag aus einem Fenster der Realschule in Untertürkheim gestürzt und hat sich dabei lebensgefährlich verletzt. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: DM-Umrechnung

Seit einigen Jahren gibt es die alte Währung, die Deutsche Mark, nicht mehr. Die GT wollte wissen, ob viele Menschen dennoch immer noch Euro- in Mark-Preise umrechnen und ob es daheim noch alte Mark-Bestände zu finden sind. Rechnen Sie beim Einkaufen noch um? Tun Sie das bei größeren Summen? Haben Sie noch DM zuhause? Von Sonia Ortu weiter
BEZIRKSBEIRAT REHNENHOF-WETZGAU

Bald Tempo 40 im Ort

Auf seiner Rundreise durch die Gmünder Ortschaften machte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse gestern Abend im Bezirksbeirat Rehnenhof-Wetzgau Station. Wieder ging's um Raser. weiter

Bedarfsbörse für Groß und Klein

Eine "Bedarfsbörse für Groß und Klein" veranstaltet der katholische Kindergarten St. Vitus am Samstag, 18. März von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Heuchlinger Gemeindehalle. Zum Verkauf können Kinder-, Damen- und Herrenkleider sowie Spielzeug, Fahrzeuge und Schwangerschaftskleider angeboten werden. Tischreservierungen sind unter (07174) 802526 (F. Mager) weiter

Bonhoeffer

Dietrich Bonhoeffer wurde bereits mit 24 Jahren Professor für Theologie. Er gehörte zu den führenden Köpfen der Bekennenden Kirche, leitete ein Predigerseminar. Ab 1936 nahm der Druck auf ihn zu. Ihm wurde die Lehrbefugnis entzogen, er bekam Rede- und Schreibverbot. 1939 lehnte er eine Berufung in die USA ab und kehrte von einer US-Vortragsreise nach weiter

Böbinger Rathaus und die SGV-Halle

Dicke Bretter müssen die Böbinger Gemeinderäte in ihrer nächsten Sitzung bohren. Diese ist am Montag, 6. Februar, im Pavillon der Schule am Römerkastell und beginnt um 19 Uhr. Zunächst soll der Haushaltsplan verabschiedet werdem. Dann diskutieren die Räte die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses und den Rathauses am bestehenden Standort. Dabei geht weiter

Dr. Manfred Wespel

Frühzeitiger Kindergartenbesuch ist wichtig. Die SPD-Fraktion im Gemeinderat möchte das erste Kindergartenhalbjahr kostenlos anbieten. Wir befragten Professor Dr. Manfred Wespel, an der PH Direktor des Instituts für Sprache. weiter
WIRTSCHAFT / Exkursion führt PH-Studenten zur Kemmer Technology AG

Erstaunt über handwerkliches Können

20 Studentinnen und Studenten des Faches Technik informierten sich vergangene Woche vor Ort über die Konstruktion und Produktion von Sonder- und Leiterplattenwerkzeugen der MPK Kemmer GmbH & Co. KG Special Tools und der MPK Kemmer GmbH PCB Tools. weiter
KIRCHE / Katholische Gemeinde St. Michael und PH-Studenten gestalten Kreuzweg

Erste Früchte sind sichtbar

Das Projekt läuft nun seit gut vier Monaten, und die ersten Früchte sind sichtbar: Etwa 80 Studenten der Gmünder PH gestalten mit der katholischen Gemeinde St. Michael im Gmünder Westen einen Kreuzweg. Gestern stellten die Dozenten, Studenten und Pfarrer Robert Kloker erste Entwürfe für die acht Stationen vor. weiter

Frauen treffen sich: War Jesus Mystiker?

In den vergangenen Jahren hat eine neue und zugleich alte Bewegung das geistliche Leben der Kirche zu bestimmen begonnen: Die mystische Erfahrung als Weg zu Gott und mit Gott. Jörg Zink bezeichnet sie als die lebendige Kraft des Glaubens. Wo und wie lässt sich diese Erfahrung bei Jesus Christus festmachen? Termin bei "Frauen treffen sich" ist am Mittwoch, weiter
PERSONENNAHVERKEHR / Neue Busse mit verbesserter Ausstattung

Für Behinderte und Senioren

Busfahren soll für Rollstuhlfahrer, Senioren mit Gehhilfe und andere Menschen mit eingeschränkter Mobilität noch einfacher werden. Dafür hat die Firma Stadtbus nun fünf Fahrzeuge mit spezieller Ausstattung in Betrieb genommen. weiter

Gemeindebasar im Colomansaal

Einen Gemeindebasar bietet die Kirchengemeinde St. Josef in Böbingen. Der Erlös soll für eine neue Beleuchtung in der Kirche verwendet werden. Am Sonntag, 5. Februar, wird nach dem Gottesdienst im Colomansaal bei der katholischen Kirche ein reichhaltiges Mittagessen geboten. Nachmittags gibt's Kaffee und Kuchen, abends Vesper. Der Hauptpreis bei der weiter
RECHT / Bürger ärgern sich über Regierungspräsidium

Hölltal im Landtag

Der Petitionsausschuss des Landtags soll jetzt in Sachen Hölltal Stellung nehmen. Anwohner und die Jagdgenossenschaft Straßdorf haben einen entsprechenden Antrag eingereicht. Unterstützt werden sie von der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael. Pfarrer Robert Kloker bittet ebenso, der Petition stattzugeben. weiter
TEXTILEINZELHANDEL / Weiteres Geschäft in der Fußgängerzone am Marktplatz

K&L Ruppert will in Aalen Filiale eröffnen

Der Modefilialist "K&L Ruppert" kommt nach Aalen. Am 5. April will das Weilheimer Unternehmen im Erdgeschoss von "Kaufring" am Marktplatz eröffnen. Das "Kaufhaus Galerie" zieht sich ins erste und zweite Obergeschoss zurück. weiter
ZUKUNFTSINITIATIVE OSTWÜRTTEMBERG / Arbeitsgrupe "Zerspanung" hat Vorhabenkatalog

Kress: Es lohnt sich jeder Einsatz

Schnelle und konkrete Maßnahmen will die Arbeitsgruppe "Zerspanung" für die Zukunftsinitiative Ostwürttemberg in Angriff nehmen. Unter Vorsitz von Dr. Dieter Kress waren die Mitglieder zu einem ersten Gespräch zusammen gekommen. An dessen Ende formulierten sie einen Vorhabenkatalog, der umgehend in die Tat umgesetzt werden soll. weiter
  • 349 Leser

KSK spendet für Philharmonie und Philharmonischen Chor

Der Chef der Kreissparkasse Ostalb, Johannes Werner, überreichte zwei Spenden über jeweils 1000 Euro. Für den Philharmonischen Chor Schwäbisch Gmünd nahm Christine Lerchenmüller den Scheck entgegen. Für die Philharmonie Schwäbisch Gmünd war Jutta Peschke zugegen. Mit den Spenden will die Sparkasse die künstlerische und musikalische Arbeit der beiden weiter
MUSIKVEREIN LAUTERN / Gute Stimmung bei der Hauptversammlung

Lautern spricht die Sprache der Welt

Bei der Hauptversammlung des Musikvereins Lautern im Dorfhaus beurteilte Dietmar Schmid die vielen Aktivitäten und Veranstaltungen des vergangenen Jahres und deren Qualität als sehr erfolgreich. weiter
WAHLKAMPF / Bürgermeisterkandidaten für Leinzell

Leischner bewirbt sich

Ein weiterer Bewerber kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in der Gemeinde Leinzell. Der 40-jährige Ralph Leischner möchte Nachfolger von Bürgermeister Günter Nesper werden, der nach 32 Amtsjahren in den Ruhestand geht. weiter
SI-CENTRUM / Über drei Millionen Besucher im vergangenen Jahr

Leute geben mehr Geld aus

Mit über drei Millionen Besuchern war das SI-Erlebnis-Centrum Stuttgart auch im Jahr 2005 ein Magnet und wichtiger Wirtschaftsfaktor für Stuttgart und die Region. weiter
LANDFRAUENVEREIN UNTERGRÖNINGEN / Jahreshauptversammlung mit anschließendem Vortrag

Mensch heißt in Beziehung sein

Einen Vortrag zum Thema "Menschein heißt in Beziehung leben" gab's bei der Hauptversammlung der Landfrauen in Untergröningen. Die Vorsitzende Renate Beißwenger begrüßte die zahlreich erschienenen Landfrauen und die Referentin Erika Vorlaufer aus Crailsheim. weiter
JUBILARIN / Gmünds älteste Bürgerin Paula Geyer ist 103 Jahre alt

Mit Humor ins hohe Alter

Laut knallte gestern im Gmünder Seniorenzentrum "Edelberg" der Sektkorken. Und es gab auch allen Grund zu feiern: Bewohnerin Paula Geyer nahm Glückwünsche zu ihrem 103. Geburtstag entgegen - und ist somit Gmünds älteste Bürgerin. weiter
ISLAM / Muslimische Gemeinde kauft früheren Baumarkt

Moschee zieht um

Die Muslimische Gemeinde Schwäbisch Gmünd hat sich für einen Standort für ihre künftige Moschee entschieden. Sie hat dafür den früheren Baumarkt an der Ecke Pfitzerstraße / Becherlehenstraße gekauft. Dies bestätigte auf Anfrage der muslimische SPD-Stadtrat Bilal Dincel. Der neuen Nutzung muss der Gemeinderat zustimmen. weiter
GESCHICHTS- UND HEIMATVEREIN BÖBINGEN / Hauptversammlung

Neuauflage geplant

Der interessanteste Punkt auf der Jahreshauptversammlung des Geschichts- und Heimatvereins Böbingen war die Ankündigung der Neuauflage des Böbinger Heimatbuches. weiter

Neue Kanzlei

Rechtsanwältin Emine Beyer hat in Heubach eine Anwaltskanzlei eröffnet. Ihre Schwerpunkte liegen in Mietrecht, Erb- und Familienrecht. Sie berät auch in türkischer Sprache. Ihr Büro liegt an der Hauptstraße. weiter
  • 174 Leser

Nochmal "Kurzschlüsse" beim VfL Iggingen

Die Theatergruppe des VfL Iggingen führt heute und morgen das Lustspiel "Kurzschlüsse" in der Gemeindehalle auf. Die Geschichte: Im Hause Nudelbaum geht's drunter und drüber. Eine Erbschaft soll zu einem wohltätigen Zweck verwendet werden. Karten und Verzehrgutscheine gibt's im Vorverkauf im Rathaus, bei der Bäckerei Wendel und bei der Bäckerei Reiner weiter
GUTEN MORGEN

Papi richtet's schon

Sie ist drei, mischt langsam aber sicher im Haushalt mit und kennt sich aus im Haus. Die Küche im Erdgeschoss, Vorräte im Keller. Auf dem Speiseplan für diesen Tag stehen Waffeln. Die junge Dame erklärt bereitwillig, Botendienste zu übernehmen. Die Milch aus dem Keller zu holen. Mami erspart das Zeit und Energie. Die Tochter ist zurück. In der Hand weiter
PATENSCHAFT / Irene und Siegfried Bürger, Besitzer des "Bistro am Turm", sind Fürsprecher des Fünfknopfturms

Pep für Wahrzeichen zur Landesgartenschau

Der Fünfknopfturm in Schwäbisch Gmünd hat zwei Paten: Die Besitzer des "Bistro am Turm", Irene und Siegfried Bürger. Als Patengeschenk überreichten sie gestern, lautstark unterstützt von den "Gmendr Altstadtfägern", einen 500-Euro-Scheck an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. weiter

Pflichtaufgabe Schneepflug

Es gibt schon komische Debatten. Etwa, wenn von mancher Seite verlangt wurde und wird, die Stadt, respektive die Gemeinde könne sparen, wenn sie den Winterräumdienst einschränkt. Natürlich, Gemeinderäte sollten über alles diskutieren dürfen, ausführlich und öffentlich. Aber von manchen Dingen sollten Stadtmütter und -väter die Finger lassen. Und dazu weiter
ST. PETER UND PAUL / Kirchenchor Mögglingen hält Jahresversammlung

Projekt: "Gloria" an Ostern

Bei der Jahresversammlung des katholischen Kirchenchores St. Petrus und Paulus Mögglingen blickte man auf ein ereignisreiches Jahr 2005 zurück. weiter
KIRCHE / Heute vor 100 Jahren ist Dietrich Bonhoeffer geboren - für viele der wichtigste evangelische Theologe des 20. Jahrhunderts

Rechtzeitig dem Karren in die Speichen fallen

Heute vor hundert Jahren ist er geboren: Für manche einer der wichtigsten evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts. Für andere leuchtendes Beispiel eines standhaften Christen. Pfarrer und Theologen aus dem Gmünder Raum sind immer noch fasziniert von dem Mann, der am 9. April 1944 im Konzentrationslager Flossenbürg von Nazi-Schergen hingerichtet weiter

Schultes gewinnt

Brautpaare aus dem Ostalbkreis können beim Hochzeits-Preisausschreibens der Kreissparkasse Ostalb einige Stunden im siebten Himmel gewinnen. Denn vierteljährlich werden unter allen Teilnehmern zwei Fahrten im Heißluftballon über die schöne Ostalb verlost. Bei der aktuellen Auslosung traf das Losglück einen prominenten Gewinner: Der Böbinger Bürgermeister weiter
JANUAR-WETTER

Sonniger Rekord

So kalt und trocken war der Jahresbeginn in Gmünd schon lange nicht mehr. 1997 hat der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt letztmals einen solchen Januar registriert. Aber es war auch der sonnigste Januar seit Jahrzehnten. Klamt hat folgende Daten gesammelt. weiter
LANDRATSAMT / Zwischen Lautern und Lauterburg

Straße ab Montag gesperrt

Nach einer Mitteilung des Landratsamts ist die Kreisstraße 3282 zwischen Lauterburg und Lautern von Montag, 6. Februar, bis einschließlich Mittwoch, 8. Februar, in der Zeit von jeweils 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 16.30 Uhr wegen Baumfällarbeiten für den Verkehr gesperrt. Es erfolgt eine örtliche Umleitung. weiter
  • 175 Leser
TAXIS / Edmund Marx befördert Fahrgäste mit Erdgas-Auto

Taxifahrer als Pionier

Dieselkraftstoff war bislang die Domäne der Gmünder Taxis. Doch seit kurzem hat sich zu den 27 Diesel-Taxis ein Erdgas-Taxi hinzugesellt. "Ich entschied mit für diese Alternative aus zwei Gründen: Sparen beim Tanken und ein Zeichen für die Umwelt setzen", erläutert Edmund Marx. weiter
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDEN / Predigtreihe im Februar

Thema: "Was in der Zeitung steht"

In Zeitungen steht täglich Neues aus dem Welt- und Ortsgeschehen. Wie dies zu werten ist, dazu wollen Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinden aus dem Distrikt Rosenstein Stellung nehmen. Die Gottesdienste der kommenden Wochen stehen unterm Motto "Predigen mit der Zeitung". weiter

Umweltpreis für Unternehmen

Das Umweltministerium Baden-Württemberg schreibt erneut den "Umweltpreis für Unternehmen" aus. Bewerben können sich Firmen aus den vier Wirtschaftssektoren Dienstleistungen, Handwerk, Industrie und Handel bewerben. Für jeden Wirtschaftssektor wird ein Preis und mehrere Anerkennungen vergeben. Der Wettbewerb ist mit 50 000 Euro dotiert. Der Umweltpreis weiter
  • 290 Leser

Vergnügliches in der Theaterwerkstatt

Einen vergnüglichen Nachmittag in der Theaterwerkstatt des Spitals bietet die Spitalmühle am Mittwoch, 8. Februar, um 15 Uhr. Für gute Stimmungen Böbinger Rentnerband, Gmünder Stöpselgarde, Zauberer Rudolf King, der Gmünder Karikaturist Robert Nachtigall und die "Böbinger Spätlese" mit einer italienischen Hutparade. Gäste dürfen gerne kostümiert, zumindest weiter

Vesperkirche beginnt morgen

"Keiner l(i)ebt für sich allein". Unter diesem Motto beginnt am morgigen Sonntag die 10. Wasseralfinger Vesperkirche. Den Eröffnungsgottesdienst um 10 Uhr in der Magdalenenkirche umrahmen die vereinigten Kirchenchöre von Wasseralfingen. Ab morgen wird es wieder für vier Wochen täglich eine warme Mahlzeit und Getränke in der Magdalenenkirche in Wasseralfingen weiter

Regionalsport (14)

"DJK muss rauf"

"Die Meisterschaft ist bereits entschieden", sagt Claus Haering vor dem heutigen Topspiel gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer DJK Gmünd. Doch der Trainer des Volleyball-Landesligisten TV Heuchlingen ist davon überzeugt, dass seine Mädels zumindest die Serie der Gmünder beenden. Anpfiff in der Heuchlinger Gemeindehalle: ca. 16.30 Uhr. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - In Oberesslingen

Ein schweres Auswärtsspiel

Die erste Herrenmannschaft der SG Bettringen muss am heutigen Samstag zum schweren Auswärtsspiel beim VfB Oberesslingen / Zell antreten. weiter
FUSSBALL / Trainerschulung in Bargau

Gegen den Ball

"Ballorientiertes Spiel" in Theorie und Praxis ist das Thema der Trainerschulung am Montag um 19 Uhr im Vereinsheim des FC Bargau. Christian Hocke wird die Schulung leiten. weiter
SKI ALPIN / Baden-Württembergische Meisterschaften - Zum dritten Mal in Folge ganz oben

Koziara verteidigt Titel

In Schruns im Montafon fanden die Titelkämpfe zur Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaft bei den alpinen Skirennläufern statt. Der Top-Läufer des SV Gmünd sicherte sich dabei zum dritten Mal in Folge den Titel. weiter
JUDO / Meisterschaften

Mädels ganz weit oben

Bei den offenen Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in der Altersklasse U 15 waren die Mädchen des Judozentrums Heubach erfolgreich. weiter
TENNIS / Württembergische Jugendmeisterschaften - Einige Teilnehmer aus der Region

Ostalb-Nachwuchs ist gut vertreten

Sechs Junioren und vier Juniorinnen von der Ostalb der Altersklassen U 13, U 14 und U 16 treten am Wochenende bei den Württembergischen Hallen-Jugendmeisterschaften im Tennis in Stuttgart-Stammheim und Bietigheim-Bissingen an. weiter
  • 174 Leser
LEICHTATHLETIK / 20. Sparkassen-Cup in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Ostalbkids treffen Weltklasse

Heute ist es soweit. Absolute Spitzenathleten aus der ganzen Welt messen sich beim 20. Sparkassen-Cup in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Darunter die Weitspringerin Sofia Schulte von der LG Staufen und im Vorprogramm Staffelläufer aus dem Ostalbkreis. weiter
  • 145 Leser
SKI ALPIN / In Aalen

Pistentag

Im Rahmen des 1. Aalener Schneesporttags veranstaltet der SC Braunenberg am Sonntag, 12. Februar, bei seine offenen Ski- und Snowboardmeisterschaften am Ostalb-Skihang. Angeboten werden ein Riesentorlauf für Skifahrer (Start 11 Uhr) und für Snowboarder (14 Uhr). Infos über das Internet (www.sc-braunenberg.de/schneesporttag) oder unter der Telefonnummer weiter
FUSSBALL-WETLMEISTERSCHAFT / Run auf WM-Bälle, WM-Trikots und -Schals stellt Olympische Winterspiele in den Schatten

Verkauf von WM-Sportartikeln boomt

Nicht die Olympischen Winterspiele, die in einer Woche in Turin beginnen, sondern die Fußball-Weltmeisterschaft, die in 125 Tagen in München angepfiffen wird, ist in aller Munde. Der Run auf die Fanartikel ist bereits riesig. weiter
  • 263 Leser
FUSSBALL / Alfdorf

Ü 50-Turnier

Die Fußballsenioren des Teams Alfdorf veranstalten am heutigen Samstag in der Alfdorfer Sporthalle ein Ü 50-Hallenturnier. Die Gruppenspiele beginnen um 13 Uhr. Das Endspiel ist für 18 Uhr terminiert. Gruppe A: Jebenhausen, Schlechtbach, Essingen, Welzheim. Gr. B: TSV Heubach, Fornsbach, Eschenbach, Steinheim. Gr. C: Team Alfdorf, Ruppertshofen, SG weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL / FC Nordwest

Zwei Tage

Der FC Nordwest Treff veranstaltet am Wochenende sein Freizeit-Fußball-Turnier in der Gmünder Großsporthalle. Das Turnier mit 20 Mannschaften beginnt heute um 10.30 Uhr mit den Gruppenspielen. Die Finalspiele werden morgen ab 11 Uhr ausgetragen. Das Endspiel ist um 17.30 Uhr. Erstmals gibt's auch ein AH-Turnier. Sechs Teams kämpfen heute ab 16.30 Uhr weiter

Überregional (110)

SKIUNFALL

16-Jähriger gestorben

Ein 16-jähriger Skifahrer aus Würzburg ist nach einem Skiunfall in Oberstdorf gestorben. Er erlag nach Polizeiangaben seinen schweren Kopfverletzungen, die er sich am vergangenen Wochenende am Nebelhorn zugezogen hatte. Nach den Ermittlungen war der Jugendliche mit seinem gleichaltrigen Freund zunächst auf der gesicherten Piste gefahren. Dann habe er weiter
  • 363 Leser
ALLIANZ / Mitarbeitern sollen Arbeitsplätze im Außendienst angeboten werden

700 Stellen im Innendienst werden gestrichen

Der Versicherungskonzern Allianz will beim Umbau seines Inlandsgeschäfts 700 Stellen im Vetriebsinnendienst streichen. Der neue Chef des Deutschlands-Geschäfts, Gerhard Rupprecht, sagte: 'Wir wollen diesen Verlust an Arbeitsplätzen durch Angebote im Vertriebsaußendienst so weit wie möglich ausgleichen und uns auch um neue Stellen bei unseren Vermittlern weiter
  • 504 Leser
VW

Altersteilzeit ausgeweitet

Der Autobauer Volkswagen und die Gewerkschaft IG Metall haben mitten in der Debatte um die Rente mit 67 Jahren ein neues Altersteilzeit-Modell beschlossen. Dieses sieht im Kern vor, dass zusätzlich rund 7000 VW-Beschäftigte in den sechs westdeutschen Werken vorzeitig aus dem Arbeitsleben aussteigen können - bestimmte Mitarbeiter bereits mit 58,5 Jahren. weiter
  • 421 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. Bundesliga, 20. Spieltag ·SF Siegen - Saarbrücken0:4 (0:1) Tore: 0:1 Demai (16.), 0:2 Dudic (68.), 0:3, 0:4 Jager (78., 88.). - Zuschauer: 7848. ·VfL Bochum - LR Ahlen3:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Bechmann (36., 69.), 3:0 Edu (78./ Foulelfmeter). - Z.: 12 000. ·Burghausen - Karlsruher SC 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Stoll (17.), 1:1 Vukovic (49.).-Z.: weiter
  • 283 Leser
FUSSBALL / Nebengeräusche beim VfB Stuttgart vor Gastspiel in Köln

Aussprache mit Dänen-Duo

Revierderby als Reifeprüfung für Slomka - Makaay in der Pflicht
Seine Dänen Jon Dahl Tomasson und Jesper Grönkjaer vorgeladen hat der VfB Stuttgart. Der Fußball-Bundesligist will in Köln seinen missratenen Rückrunden-Auftakt wiedergutmachen. Das Revier-Derby zwischen Schalke und Dortmund ist heute für Mirko Slomka ein Härtetest. weiter
  • 414 Leser
BEFRAGUNG / Die Nikotinsucht besiegen

Besser spontan aufhören

Wer spontan mit dem Rauchen aufhört, hat größere Erfolgsaussichten als jemand, der diesen Schritt langfristig plant. Das geht aus einer Befragung von knapp 2000 englischen Rauchern und Ex-Rauchern hervor. Wie das 'British Medical Journal' berichtet, war bei den ungeplanten Abstinenzversuchen die Erfolgsrate wesentlich höher. Demnach konnten nach einem weiter
  • 355 Leser
WETTBEWERB

Bester Hirschrufer

Der beste Hirschrufer Deutschlands 2006 heißt wie im Vorjahr Tasso Wolzenburg. Der 40-jährige Forstwirt und Jäger aus Nordrhein-Westfalen setzte sich gegen acht Konkurrenten durch. Mit speziellen Instrumenten ahmten die Teilnehmer drei verschiedene Brunftrufe nach. Mit den Rufen sollen Hirsche bei der Jagd aus der Deckung gelockt werden. weiter
  • 343 Leser
FINANZEN

Bezirk senkt seine Umlage

Der Regierungsbezirk Schwaben will die Bezirksumlage um rund vier Prozentpunkte senken. Das sei ein 'deutliches Zeichen in Richtung Kommunalpolitik', sagte Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert (CSU). Dem Vorschlag muss noch der Bezirkstag zustimmen. Die schwäbische Bezirksumlage soll auf rund 292 Millionen Euro sinken. Auf ihr basiert der Haushalt, weiter
  • 325 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (021. Folge)

21. Folge Bienzle nahm ein kleines Buch und einen Bleistiftstummel aus der Tasche und machte sich eine Notiz. In letzter Zeit hatte er sich daran gewöhnt, alles aufzuschreiben, was er sich merken wollte. Inzwischen waren auch die Beamten der Spurensicherung eingetroffen. Bienzle fühlte sich überflüssig. »Nehmen Sie mich mit ins Dorf?«, fragte er Dr. weiter
  • 306 Leser
EADS

Blick auf innere Sicherheit

Europas größter Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS nimmt den Bereich innere Sicherheit als neues Geschäftsfeld ins Visier. Das kündigte der neue Vorstand des Rüstungsbereichs, Stefan Zoller, an. Ein Beispiel sei der digitale Funk für die Polizei oder die Absicherung von Ländergrenzen. EADS habe bereits einen solchen Auftrag aus Rumänien erhalten. Für weiter
  • 379 Leser
GOLF

Cejka mit Traum-Runde

Mit der besten Runde seit langem hat sich Alexander Cejka zum Auftakt der FBR Open in Scottsdale/Arizona, dotiert mit 5,2 Millionen Dollar, an die Spitze der 131 Golfprofis gesetzt. Der 35-jährige Münchner benötigte 65 Schläge für den Par 72-Kurs und schob sich mit dem schlaggleichen Amerikaner Steve Lowery in die Favoritenposition. weiter
  • 387 Leser
ROCK / 'Arctic Monkeys' auf dem Höhenflug

Die aus dem Netz kamen

Alben und Raritäten im Internet zu ordern, ist zur Normalität geworden. Dass Bands dort auch zu Riesen wachsen können, weiß man jetzt dank der 'Arctic Monkeys.' weiter
  • 309 Leser

Die Preisträger in 13 Kategorien

Film International: Charlize Theron. Ehrenpreis Lebenswerk: Rudi Carrell. Ehrenpreis Musik: Bob Geldof. Pop International: The Pussycat Dolls. Pop National: Xavier Naidoo. Comedy: Thomas Hermanns. Beste Fernsehunterhaltung: Carmen Nebel, Hugo Egon Balder und Jörg Pilawa. Beste Schauspielerin: Barbara Rudnik. Bester Schauspieler. Ulrich Noethen. Bester weiter
  • 301 Leser
EXISTENZGRÜNDER / Studenten finden Ausweg aus Wohnkiste und Leerstand bei Gewerbeimmobilien

Die Wohnbox mit Doppelnutzung

Anfragen, Nachfragen, Angebote: Der spannende Start in die unternehmerische Zukunft
Es braucht Mut, Geld und vor allem eine zündende Idee, um sich gleich nach dem Studium selbstständig zu machen. Die beiden frisch gebackenen Stuttgarter Diplom-Ingenieure Sven Becker und Michael Sauter haben mit ihrem 'Studenten-Loft' den Sprung gewagt. weiter
  • 999 Leser
WINTERSPIELE / Ab Sonntag werden in Turin die letzten Weichen gestellt

Doping-Kompromiss gilt als wenig belastbar

Der Konflikt zwischen Internationalem Olympischem Komitee (IOC) und Gastgeber Italien um die Hoheit über die Winterspiele schwelt weiter. Er überschattet auch den Auftakt der IOC-Exekutive, die sich ab Sonntag in Turin versammelt, um die letzten Weichen für die Spiele zu stellen. Thomas Bach amtiert erneut als Leiter der IOC-Antidoping-Kommission. Der weiter
  • 253 Leser
dfb-Sportdirektor

Doppellösung mit Sammer?

Fünf Tage vor der entscheidenden DFB-Präsidiumssitzung ist wieder offen, wie und wann der Deutsche Fußball-Bund den Posten 'Technischer Direktor' besetzt. weiter
  • 295 Leser

Editorial: Unser gutes Recht

Liebe Leserinnen und Leser, unsere Entscheidung, die dänischen Karikaturen des Propheten Mohammed nicht nachzudrucken, weil wir sie für geschmacklos halten, darf nicht die Vermutung wecken, wir dürften sie nicht drucken. Dieses Recht hat jede deutsche Zeitung, und wir sind solidarisch mit Kollegen, die sich anders als wir entschieden haben und nun deshalb weiter
  • 268 Leser
ENTFÜHRUNG / Immer noch keinen Kontakt zu verschleppten Deutschen im Irak

Einsatz für Geiseln an höchster Stelle

Spitzen von Staat und Wirtschaft haben sich gestern für die beiden Deutschen eingesetzt, die im Irak entführt worden sind. Bundespräsident Horst Köhler bat ebenso um ihre Freilassung wie Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD), der sich über den TV-Sender Al-Dschasira an die Entführer wandte. Steinmeier zufolge hat die Bundesregierung immer noch weiter
  • 285 Leser

Eisorgel an der ...

...Jagst. Zu einer 'Eisorgel' hat die beißende Kälte der letzten Tage das aus den Felsen ausgetretene Wasser am Ufer der Jagst nahe Satteldorf-Gröningen (Kreis Schwäbisch Hall) gefrieren lassen. Auf dem Fluss treiben Eisschollen. weiter
  • 403 Leser
Werwigk-Hertneck

Ex-Ministerin will Prozess

Die frühere Landesjustizministerin Corinna Werwigk-Hertneck (FDP) lässt es jetzt doch in eigener Sache auf einen Prozess ankommen: Wie das Amtsgericht Stuttgart bestätigte, hat die Rechtsanwältin gestern Einspruch gegen einen Strafbefehl der Staatsanwaltschaft Stuttgart einlegen lassen. Die Anklagebehörde hatte wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses weiter
  • 390 Leser
AUFTRÄGE

Fahrzeugbau bringt Schub

Die Aufträge der baden-württembergischen Industrie sind im vergangenen Jahr um 4,5 Prozent gegenüber 2004 gestiegen. Für den Zuwachs sorgten nach Angaben des Statistischen Landesamtes ausschließlich Aufträge aus dem Ausland. Diese nahmen um 9 Prozent zu. Die Inlandsbestellungen gingen dagegen um 0,5 Prozent zurück. In den bedeutenden Branchen der Südwestindustrie weiter
  • 446 Leser
HANS-WERNER SINN

Fremde Federn: Mit Lohnzuschüssen gegen Arbeitslosigkeit

Dass Deutschland OECD-Weltmeister bei der Arbeitslosigkeit der gering Qualifizierten ist, liegt, wie der Internationale Währungsfond (IWF) kürzlich festgestellt hat, an der extrem geringen Spreizung der Lohnsätze über die Qualifikationsstufen hinweg. Diese geringe Spreizung ist das Ergebnis der jahrzehntelangen Lohnersatzpolitik des Sozialstaates, mit weiter
  • 319 Leser
SPORT / ENBW und SWR arbeiten zusammen

Fußball zum Nulltarif

Wer keine Karten für die Fußball-WM hat, muss sich eine von der Landesregierung schenken lassen. Oder er guckt die Spiele auf Großbildschirmen in den Städten. weiter
  • 283 Leser
anni friesinger

Fünf Olympia-Starts

Gold-Hoffnung Anni Friesinger wird in Turin fünf Mal um Medaillen kämpfen. Das bestätigte die 29-Jährige. Damit wird die 1500-m-Olympiasiegerin von Salt Lake City sowohl über 1000, 1500, 3000 und 5000 m als auch in der Team-Verfolgung starten. Ursprünglich hatte sie erwogen, angesichts des überaus stressigen Programms auf eine Distanz zu verzichten. weiter
  • 375 Leser
UNGLÜCK

Fähre sank mit 1500 Menschen

Bei einem der schwersten Fährunglücke der vergangenen Jahrzehnte sind gestern im Roten Meer wahrscheinlich mehr als 1000 Menschen ertrunken. Die ägyptische Fähre 'Al Salam Boccaccio 98' hatte am Donnerstagabend nach Angaben aus ägyptischen Sicherheitskreisen mit rund 1400 Passagieren und 98 Besatzungsmitgliedern an Bord den saudiarabischen Hafen Dhiba weiter
  • 329 Leser
ABSTURZ

Gefahr nicht erkannt

Drei Wochen nach dem Flugzeugabsturz mit zwei Toten in der Nähe des Freiburger Flugplatzes gehen die Ermittler von einem Pilotenfehler aus. Die Sicht beim Anflug auf den Landeplatz sei zum Zeitpunkt des Unfalls erheblich eingeschränkt gewesen, teilte die Polizei gestern mit. Der 64 Jahre alte Pilot habe die Gefahr vermutlich nicht erkannt. Technische weiter
  • 287 Leser
FILDERMESSE

Gegner klagen in Karlsruhe

Die Gegner der Landesmesse auf den Fildern gehen nun beim Bundesverfassungsgericht gegen das Großprojekt vor. Ein enteigneter Landwirt hat in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde eingereicht. Unterstützung kommt von der Filder-Schutzgemeinschaft. Der Landwirt war mit seinen Klagen vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart und beim baden-württembergischen Verwaltungsgerichtshof weiter
  • 307 Leser
STÄDTEBAU / Konstanz und Kreuzlingen planen gemeinsam

Grenzenlos investieren am Seeufer

Investoren interessieren sich immer wieder für die unbebauten Flächen zwischen den Bodenseestädten Konstanz und Kreuzlingen. Um endlich ein Gesamtkonzept zu haben, wird jetzt grenzüberschreitend geplant. Auch ein weiteres Stück Grenzzaun verschwindet. weiter
  • 317 Leser
PAPIERINDUSTRIE / Branche mit leichtem Umsatzplus

Große Kostennachteile

Die Papierindustrie im Südwesten sieht den Standort durch Strompreisexplosion und Umweltkosten belastet. Das gefährdet laut Verband auch Arbeitsplätze. weiter
  • 420 Leser
SCHULE / Wo wie viel Unterricht ausfällt

Gymnasien weit vorn

An den bayerischen Gymnasien fällt im Durchschnitt eine von 28 Unterrichtsstunden aus. Die Gymnasien bilden damit den Negativ-Spitzenreiter aller Schularten. weiter
  • 326 Leser
KUNSTRAUB

Hehler erhalten Bewährung

Wegen Hehlerei mit einem berühmten Gemälde sind gestern drei Männer zu Bewährungsstrafen zwischen neun Monaten und zwei Jahren verurteilt worden. Die zwischen 33 und 53 Jahre alten Angeklagten hatten vor dem Landgericht Stuttgart zugegeben, dass sie das 1998 aus einem Museum in Antwerpen gestohlene Bild 'Die Versuchung des Heiligen Antonius' von David weiter
  • 299 Leser
FRAGEBOGEN

Heidelberg gibt Widerstand auf

Nach anfänglichem Widerstand will die Stadt Heidelberg den Gesprächsleitfaden zur Einbürgerung doch anwenden. Die Landesregierung habe den Generalverdacht gegen Muslime zurückgenommen, sagte Oberbürgermeisterin Beate Weber (SPD) zur Begründung. Nach wie vor habe sie zwar erhebliche Bedenken gegen einzelne Fragen, die Stadt werde den Leitfaden aber 'angemessen weiter
  • 283 Leser
AFGHANISTAN

Hilfe auf dem Weg zur Stabilität

Die internationale Staatengemeinschaft will in Afghanistan für Stabilität sorgen. Dazu hat die Geberkonferenz in London einen Fünf-Jahres-Plan beschlossen. weiter
  • 246 Leser
KATASTROPHE / 'Boccaccio 98' mit 1400 Menschen im Roten Meer untergegangen

Hunderte Tote bei Fährunglück befürchtet

Überwiegend ägyptische Arbeiter an Bord - Zum Unglückszeitpunkt herrschte schwere See
Wie viele der rund 1400 Menschen an Bord überlebten, war gestern noch unklar. Manche sollen es aus eigener Kraft bis zur Küste geschafft haben, andere seien von Helfern gerettet worden. Fest steht aber: Das Fährunglück im Roten Meer hat hunderte Menschenleben gekostet. weiter
  • 302 Leser
PROZESS / Aus Enttäuschung über Habgier Frau erstochen

Interesse nur am Geld

Offenbar aus Enttäuschung darüber, dass sie nur an seinem Geld interessiert war, hat ein Mann seine Bekannte umgebracht. So jedenfalls stellt er es vor Gericht dar. weiter
  • 309 Leser
ATOMPROGRAMM / IAEO-Gouverneursrat ringt weiter um einheitliche Linie im Konflikt mit Teheran

Iran will auch russisches Kompromissangebot ausschlagen

Legt die internationale Atomenergieagentur (IAEO) den Konflikt um das iranische Atomprogramm dem Weltsicherheitsrat vor, will Teheran auch das russische Kompromissangebot zur Urananreicherung nicht mehr in Betracht ziehen. Dies erklärte der iranische Unterhändler Dschawad Vaeidi gestern in Wien. Er erneuerte auch die Drohungen des Iran, bei einer Einschaltung weiter
  • 354 Leser
KUNST / Österreich kann sich Ankauf der Klimt-Gemälde nicht leisten

Jugendstil-Ikonen ziehen nach Kalifornien um

Österreich hat den Kampf um fünf Gemälde des Jugendstil-Malers Gustav Klimt aufgegeben: Das Land will die auf 250 Millionen Euro geschätzten Werke an die Erbin der früheren jüdischen Besitzer in den USA zurückgeben. Die Bilder waren als NS-Raubkunst in den Besitz des Landes gefallen und sollen nach dem Urteil eines Schiedsgericht wieder an die rechtmäßigen weiter
  • 316 Leser
BETAPHARM

Kauf-Interesse in Indien

In den Markt mit Generika-Produkten scheint nach der Übernahme von Hexal durch den Schweizer Pharmakonzern Novartis erneut Bewegung zu kommen. Der indische Generikahersteller Dr. Reddy's Laboratories hat nach einem Medienbericht rund 466 Mio. EUR für die Übernahme des deutschen Generika-Herstellers Betapharm geboten. Betapharm in Augsburg erklärte, weiter
  • 418 Leser
HANDBALL / EM in der Schweiz

Kehrmann und die Portion Wehmut

Bei Handball-Nationalspieler Florian Kehrmann machte sich am Tag nach dem verpassten Europameisterschafts-Halbfinale ein wenig Wehmut breit. weiter
  • 304 Leser
JUSTIZ / Ex-Ministerin lehnt Strafbefehl ab

Kein schneller Prozess mit neuem Anwalt

Das wird ein schlagzeilenträchtiger Prozess: Ex-Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck will den Vorwurf der Pflichtverletzung nicht auf sich sitzen lassen. weiter
  • 274 Leser
SKISPRINGEN / Herr ein Jahr nach schwerem Sturz mit dem zweitweitesten Flug in Willingen

Kein Trauma, sondern Traum

Turin-Starter in Qualifikation unter Top Ten: Olympia-Generalprobe bisher gelungen
Alexander Herr schaffte in der Qualifikation den zweitweitesten Flug, die vier Turin-Starter landeten unter den Top Ten: Hoffnung für die deutschen Skispringer. weiter
  • 287 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Ein Habenichts mit viel Öl

Die Internationale Atomenergie-Behörde (IAEO) wird wahrscheinlich die Verstöße des Iran gegen den Atomwaffensperrvertrag dem UN-Sicherheitsrat vorlegen. Diese Verstöße, das ist kompliziert, bestehen nicht aus der Urananreicherung, auf die der Iran nach dem Willen der IAEO verzichten soll. Denn der Vertrag billigt die friedliche Nutzung der Atomkraft weiter
  • 256 Leser
WAHLEN

KOMMENTAR: Eine vernünftige Idee

Peter Struck, der Chef der SPD-Fraktion im Bundestag, fordert zurecht, die Legislaturperiode des Parlaments von vier auf fünf Jahre zu verlängern. In vielen Bundesländern hat sich das schon bewährt. Folglich wäre es vernünftig, auf Bundesebene ebenfalls in die Verlängerung zu gehen. So vernünftig, dass auch die Union den Vorstoß unterstützt. Die Argumente weiter
  • 303 Leser
WACHSTUMSREGIONEN

KOMMENTAR: Neujustierung dringlich

Gut zu wissen: Der Südwesten ist im bundesweiten Vergleich weiter ganz vorn mit dabei, wenn es um die innovativsten Wirtschaftsregionen in Deutschland geht. Das Thema erleichtert abzuhaken, wäre indes voreilig. Die Prognos-Wirtschaftsforscher fördern einen bemerkenswerten Wandel zu Tage: Fehlanzeige im Blick auf die traditionellen Zugpferde der baden-württembergischen weiter
  • 432 Leser
'Zwölf stämme'

Kompromiss akzeptiert

Der Streit um die Unterrichtung der schulpflichtigen Kinder der urchristlichen Glaubensgemeinschaft 'Zwölf Stämme' ist beigelegt. Kultusministerium, das Landratsamt Donauwörth und die Gemeinschaft einigten sich darauf, eine private 'Ergänzungsschule' auf dem Gut der Gemeinschaft in Klosterzimmern einzurichten. Die 'Zwölf Stämme' akzeptierten die Auflagen weiter
  • 308 Leser

Kritik an Fifa

Die deutschen Zeitungsverleger erwarten vom Weltfußballverband Fifa bis Ende des Monats eine Lockerung der Richtlinien für die Berichterstattung über die Fußball-WM. Die Verleger kritisieren vor allem, dass etliche Spiele für den späten Abend angesetzt sind und in vielen Verlagshäusern bereits mit dem Andruck der Zeitungen begonnen werden müsse. Auch weiter
  • 326 Leser
zweite liga

KSC mit Glück im Wacker-Park

Absteiger VfL Bochum steuert weiter einer direkten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga entgegen. Das Team von Trainer Marcel Koller besiegte gestern Abend zum Auftakt des 20. Spieltags den abstiegsbedrohten LR Ahlen mit 3:0 (1:0), gewann damit auch das dritte Rückrundenspiel und führt die Tabelle der Zweiten Bundesliga mit nunmehr 41 Punkten und neun weiter
  • 321 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Massenschlägerei von Schülern Bei einer Massenschlägerei von Schülern in Ravensburg hat es drei Leichtverletzte gegeben. Nach Polizeiangaben von gestern zogen sie sich Platzwunden, Prellungen und Abschürfungen zu. An der Prügelei waren etwa 20 Schüler aus fünf Schulen beteiligt. 30 bis 40 andere Schulkinder schauten zu. Auslöser war ein Beziehungsstreit weiter
  • 230 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Qualifizierter Nachwuchs fehlt Mittelständler in Deutschland setzen laut einer Studie in den nächsten fünf Jahren vor allem auf die Anwerbung von qualifiziertem Nachwuchs. Erst an zweiter Stelle rangiert das Thema Kostensenkung, das in der Vergangenheit für die Firmen oberste Priorität hatte. 400 000 Stellen in Gefahr Nach Einschätzung des Arbeitgeberverbandes weiter
  • 395 Leser
RECHTSCHREIBREFORM

Künftig soll man 'pleitegehen'

Der Rat für deutsche Rechtschreibung hat gestern Änderungen für die Groß- und Kleinschreibung beschlossen und damit die vorerst letzten Korrekturvorschläge für die umstrittene Rechtschreibreform vorgelegt. Die Kultusministerkonferenz müsse nun Anfang März entscheiden, ob die Vorschläge verbindlich zum neuen Schuljahr eingeführt werden, sagte der Ratsvorsitzende weiter
  • 292 Leser
KLEINKUNSTPREIS

Land ehrt Kabarettisten

Kabarettisten aus Stuttgart und Freiburg erhalten in diesem Jahr den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg. Die Jury kürte das Kabarett-Duo 'Top Sigrid' und den Chansonsänger Fabian Schläper aus Stuttgart sowie den Parodisten Florian Schröder aus Freiburg. Die Auszeichnung ist mit jeweils 5000 Euro verbunden und wird am 30. April im Rust verliehen. weiter
  • 418 Leser
AFFÄRE / In Griechenland wurden führende Politiker abgehört

Lauschangriff auf Premier

Spuren führen in das Umfeld der US-Botschaft in Athen
Das Mobiltelefon des griechischen Ministerpräsident Konstantinos Karamanlis ist fast ein Jahr lang von Unbekannten abgehört worden. Auch weitere Kabinettsmitglieder wurden ausspioniert, darunter die Minister für Auswärtiges, Verteidigung, Justiz und Öffentliche Ordnung. weiter
  • 307 Leser
EURO

Leicht gefallen

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2061 (Vortag 1,2066) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8291 (0,8288) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6791 (0,6788) britische Pfund, 143,05 (143,04) japanische Yen und 1,5549 (1,5555) Schweizer Franken weiter
  • 416 Leser
FERNSEHEN

LEITARTIKEL: Der Preis ist heiß

Das Fest mit der 'höchsten Stardichte in Deutschland' hatte die Zeitschrift 'Hörzu' angekündigt. Die live im ZDF ausgestrahlte Gala zur 'Goldenen Kamera' 2006 war auf jeden Fall die Sendung mit der höchsten Werbedichte im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Aber zahlen wir dafür unsere Rundfunkgebühren? 'Springer sagt TV-Übernahme ab', titelten vorgestern weiter
  • 320 Leser

Leute im Blick

Sascha Wussow 'Schwarzwaldklinik'-Arzt Sascha Wussow, der zurzeit in München auf der Theaterbühne einen überforderten Playboy mimt, ist selbst alles andere als ein Frauenheld - sagt er. 'Was man so unter dem typischen Kennenlernen und Aufreißen versteht, habe ich nie gelernt', sagte der 41-jährige Sohn von Klausjürgen Wussow. 'Das hat es bei mir eigentlich weiter
  • 326 Leser
TENNIS / Auch Haas im Viertelfinale von Delray Beach

Luxemburger als nächster Gegner

Tennisprofi Thomas Haas ist Florian Mayer in Delray Beach ins Viertelfinale gefolgt. Der an Nummer vier gesetzte Hamburger besiegte den Rumänen Andrei Pavel 6:7 (1:7), 6:1, 7:5. Er trifft beim mit 380 000 Dollar dotierten Turnier in Florida nun auf die Nummer sieben der Setzliste, Gilles Muller. Der Luxemburger hatte in der zweiten Runde den US-Amerikaner weiter
  • 288 Leser
SKI ALPIN / Olympia-Aus für Anja Blieninger nach Sturz in Ofterschwang

Martina Ertl-Renz außer Form

Die Hiobsbotschaften für die deutschen Skidamen reißen auch in Ofterschwang nicht ab: Martina Ertl-Renz ist eine Woche vor den Olympischen Winterspielen verunsichert und völlig außer Form, Nachwuchsfahrerin Anja Blieninger verletzte sich gestern und fehlt in Turin. weiter
  • 399 Leser
SERIE / Nach der Pensionierung haben Paare plötzlich viel Zeit miteinander

Mit dem Ruhestand in die Ehekrise

Jahrzehntelang mag alles gut gegangen sein. Wenn ältere Paare dann in den Ruhestand gehen, ändert sich ihr Leben noch einmal grundlegend. Beide haben plötzlich viel mehr Zeit und beide verbringen diese vorwiegend zu Hause. Konflikte sind programmiert. weiter
  • 579 Leser
STEIFF / Kein weiterer Abbau von Arbeitsplätzen in Giengen geplant

Mit Teddy 'Knopf' die Herzen der Kinder gewinnen

Statt wie geplant zweistellig zu wachsen, ist der Umsatz des Giengener Plüschtier-Herstellers Steiff 2005 erneut gesunken. Die Trendwende ist laut Geschäftsführer Richard Hussmanns jedoch erreicht. 2006 sollen Teddy 'Knopf' und Lizenzen das Geschäft beleben. weiter
  • 639 Leser

Na sowas . . .

Ganz schön dreist: Schienendiebe haben eine fünf Kilometer lange Eisenbahnstrecke in Mittelhessen am helllichten Tage demontiert und weggeschafft. Die unbekannten Hintermänner hatten örtliche Firmen angeheuert, die stillgelegten Gleise mit schwerem Gerät abzubauen. Offenbar hat der derzeit hohe Stahlpreis den Diebstahl zu einem lukrativen Geschäft gemacht. weiter
  • 333 Leser

NAMEN - NOTIZEn

Für Armee-Einsatz im Inneren Die Innenminister der unionsregierten Länder haben sich dafür ausgesprochen, die Bundeswehr im Notfall zur Absicherung der Fußball-WM einzusetzen. Die Polizei sei bei der WM schon bei normaler Sicherheitslage ausgelastet, sagte der bayerische Innenminister Günther Beckstein (CSU) nach einem zweitägigen Treffen in Koblenz. weiter
  • 317 Leser
BUNDESTAG

Neuwahl nur alle fünf Jahre

Die Fraktionschefs von Union und SPD, Volker Kauder und Peter Struck, sind dafür, die Legislaturperiode des Parlaments von vier auf fünf Jahre zu verlängern. Struck schlägt vor, das Grundgesetz noch vor der nächsten Bundestagswahl zu ändern. Kauder sagte, vor einer Entscheidung müsse das Thema noch ausführlich diskutiert werden. Struck setzt sich auch weiter
  • 277 Leser
WILDSKANDAL / Schnappauf in der Kritik

Opposition ruft nach Klärung

Hatte Berger einflussreiche Fürsprecher?
Die Kritik am Vorgehen der Behörden im Wildfleisch-Skandal reißt nicht ab. Die Opposition im bayerischen Landtag erwägt einen Untersuchungsausschuss. weiter
  • 246 Leser
FUSSBALL / Ägypten und Senegal im Afrika-Cup-Halbfinale

Pablo Thiam: Es war mehr drin

Gastgeber Ägypten und der Senegal bestreiten das erste Halbfinale beim Afrika Cup. Die Ägypter setzten sich gestern vor 74 000 Zuschauern in Kairo mit 4:1 (2:1) gegen den Kongo durch. Der Senegal gewann sein Viertelfinale in Alexandria mit 3:2 (0:1) gegen Guinea. Die beiden anderen Spiele in der Runde der letzten Acht bestreiten heute Titelverteidiger weiter
  • 356 Leser
GERICHT / Prozess um Tötungsserie in Sonthofener Krankenhaus

Pfleger spielte Herr über Leben und Tod

29 Menschen soll ein junger Krankenpfleger in Sonthofen mit Medikamenten umgebracht haben. Von Dienstag an steht er in Kempten vor dem Landgericht. weiter
  • 319 Leser
NATUR / 40 tote Seidenschwänze lösten Vogelgrippe-Alarm aus

Piepmätze im Vollsuff gegen Scheibe gerauscht

Singvögel im Suff: 40 Seidenschwänze, die Anfang des Jahres tot an verschiedenen Wiener Plätzen und U-Bahn-Stationen lagen, sind keineswegs Opfer der Vogelgrippe geworden. Pathologen kamen jetzt zu dem Schluss, dass die Tiere betrunken waren und sich das Genick brachen, nachdem sie - im Vollrausch - gegen Glasscheiben geflogen waren. Der Tod der Vögel weiter
  • 322 Leser
VERKEHR / Verfolgungsjagd in Mannheim

Polizei beendet wilde Flucht

Um einen Raser zu stoppen, hat ein Polizeifahrzeug während einer Verfolgungsjagd das Auto gerammt. Verletzt wurde niemand. Weil die Abgasuntersuchung abgelaufen war, wollten die Beamten gestern den Wagen des 39-Jährigen überprüfen. Plötzlich gab der Fahrer Gas und raste von Mannheim nach Brühl auf den Parkplatz eines Einkaufszentrums. Mit einem Sprung weiter
  • 338 Leser
ski alpin

Raich rackert, Maier meckert

Kurz vor Olympia zieht Benjamin Raich im alpinen Gesamt-Weltcup immer weiter davon. Der Doppelweltmeister unterstrich gestern durch den überlegenen Erfolg bei der Super-Kombination in Chamonix seine Fähigkeiten als Allrounder und ist nach seinem 21. Weltcup-Sieg großer Medaillen-Favorit für die Spiele in Turin. In den französischen Alpen verwies der weiter
  • 262 Leser

RANDNOTIZ: Dschungel-Klo

Keine Scherze über Paragraphenwirrwarr und Gesetzeswildwuchs! Das Vorschriftenstutzen ist unserer Regierung schließlich wichtig. Ein Ombudsmann für Bürokratieabbau schlägt sich wacker durch den Verwaltungsdschungel in Baden-Württemberg, streicht Gesetz um Gesetz. Übereifer kann aber schaden. Streithähne brauchen Paragraphen, wenn sie Nachbarn ein Bein weiter
  • 261 Leser

RANDNOTIZ: Spielereien

Ein Gesellschaftsspiel dauert im Schnitt 105 Minuten, meldet das Statistische Bundesamt. Was hinter dieser nüchternen Ziffer wirklich steckt, sagen die Zahlenpoeten nicht: 6300 Sekunden Triumph und Niederlage, Liebe und Hass. Bei Monopoly und Co. wird gelacht und geweint. Warum? Nun, bei vor Wut heulenden Kindern ist der Fall klar und entschuldbar: weiter
  • 322 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Hertha BSC Berlin(1:1) FC Bayern München - Bayer Leverkusen(3:0) Schalke 04 - Borussia Dortmund (3:2) MSV Duisburg - 1. FC Kaiserslautern(2:0) 1. FC Köln - VfB Stuttgart (1:2) Werder Bremen - Mainz 05 (3:1) Hamburger SV - Arminia Bielefeld (2:0) Sonntag, 17.30 Uhr VfL Wolfsburg - Mönchengladbach (2:1) Hannover weiter
  • 252 Leser
Beleidigungs-Affäre

Renner räumt Fehler ein

Baden-Württembergs früherer Sozialminister Andreas Renner (CDU) räumt ein, rund um den Streit mit dem katholischen Bischof Gebhard Fürst Fehler gemacht zu haben. Nach einvernehmlichen Gesprächen mit dem Geistlichen habe er angenommen, dass für diesen die Angelegenheit erledigt sei, sagte Renner gestern in der SWR-Hörfunksendung 'Leute'. Fürst habe offenbar weiter
  • 296 Leser
RESTAURIERUNG

Rokokopalais wieder geöffnet

Nach zweijähriger Renovierung ist das Augsburger Schaezlerpalais wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Palais, von 1765 bis 1770 erbaut, gilt als einer der schönsten Rokokobauten. Es wurde von Adam Liebert von Liebenhofen errichtet. Die wertvollen Deckengemälde im neu restaurierten Festsaal stammen von Gregorio Guglielmi, die reichen Stuckarbeiten weiter
  • 326 Leser
PROMINENTE / Verleihung der 'Goldenen Kamera' in Berlin

Rudi Carrells bewegender Auftritt

Der Talkmaster ist von seiner schweren Krankheit gezeichnet und dennoch voller Humor
Die groß angekündigten Überraschungen - darunter der Besuch von Brad Pitt und Angelina Jolie - blieben bei der Verleihung der 'Goldenen Kamera' aus. Dafür lieferte der schwer kranke Showmaster Rudi Carrell einen denkwürdigen Auftritt, der das Publikum bewegte. weiter
  • 338 Leser
EINZELHANDEL

Schlussverkauf durchwachsen

Die Einzelhändler in Baden-Württemberg sind mit dem heute zu Ende gehenden Winterschlussverkauf zufrieden. Ein Sprecher des Verbandes sagte gestern, mehr als 80 Prozent der befragten Einzelhändler hatten nichts am Geschäftsverlauf zu beanstanden, ein großer Teil sprach sogar davon, das Geschäft sei gut gelaufen. Der deutsche Einzelhandel hat derweil weiter
  • 368 Leser
COMMERZBANK-STUDIE / Kritik an Kreditvergabe zeigt Wirkung

Schnelleres Geld für den Mittelstand

Die langwierige und komplizierte Kreditvergabe ist für 80 Prozent der mittelständischen Firmen ein großes Problem. Die Commerzbank will darauf reagieren. weiter
  • 426 Leser
AUSSTELLUNG / Kunstmuseum Stuttgart würdigt großen Maler der Nachkriegszeit

Schweben oder kämpfen

Retrospektive Fritz Winter mit Arbeiten auf Papier
Die Natur als Kraftzentrum, das Kosmische als Raum des Spirituellen, das sind Hintergründe der abstrakten Kunst Fritz Winters (1905-1976). Wie deutlich sie in ihre Entstehungszeit gehört und doch mit Substanz punktet, zeigen Arbeiten auf Papier im Kunstmuseum Stuttgart. weiter
  • 323 Leser
ARCHÄOLOGIE / Neue Theorie zur Todesursache Tutanchamuns

Schwerthieb ins Knie des Pharaos

Der ägyptische Pharao Tutanchamun ist wahrscheinlich durch einen Schwerthieb ins linke Knie zu Tode gekommen. Eine von der Verletzung verursachte Infektion habe der junge Pharao nicht überlebt, will jetzt ein internationales Forscherteam festgestellt haben. An der Entdeckung sind auch der Südtiroler Pathologe Eduard Egarter und der Radiologe Paul Gostner weiter
  • 346 Leser
STRAFVOLLZUG / Bayerns Justizministerin Beate Merk kündigt Gesetzesinitiative an

Sicherheit für alle soll Vorrang bekommen

Bayern will das Strafrecht verschärfen. Künftig sollen auch Täter in nachträgliche Sicherungsverwahrung kommen, deren Gefährlichkeit schon lange bekannt ist. weiter
  • 334 Leser
PRIMION / Börsengang soll 41 Millionen Euro bringen

Sicherheitstechnik-Spezialist geht aufs Parkett

Der Sicherheitstechnik-Spezialist Primion aus Stetten a.k.M. (Kreis Sigmaringen) geht an die Börse. Wie das Unternehmen zu Beginn der Zeichnungsfrist in Frankfurt mitteilte, sollen 2,8 Mio. Aktien in einer Preisspanne von 13,50 bis 14,50 EUR angeboten werden. Die Hälfte der Aktien stammt aus einer Kapitalerhöhung. Der Rest kommt aus dem Besitz der bisherigen weiter
  • 414 Leser
BÜROKRATIE

Stammbuch reichte nicht

Wer vor dem Krieg in Breslau geboren wurde, war Deutscher - und blieb es auch nachher. Trotzdem verlangte ein Standesamt später eine Bestätigung aus Polen. weiter
  • 480 Leser
MASERN

Stolz erinnert an Impfschutz

Sozialministerin Monika Stolz (CDU) hat Eltern aufgerufen, den Impfschutz ihrer Kinder gegen Masern zu überprüfen. Seit vergangener Woche seien im Kreis Esslingen zwölf Kinder und Jugendliche an Masern erkrankt. Inzwischen seien auch zwei Fälle in Tübingen aufgetreten. Die Kinder seien durch ein ungeimpftes Kind aus Hamburg angesteckt worden. Alle erkrankten weiter
  • 316 Leser
KUNSTFEHLER

Strafbefehl gegen Chefarzt

Das Amtsgericht Dillingen hat gegen den Chefarzt des örtlichen Krankenhauses wegen eines Kunstfehlers einen Strafbefehl über 9000 Euro erlassen. Der Mediziner hatte einen 16-Jährigen im September 2005 nach einem Sportunfall am falschen Sprunggelenk operiert. Wie die Augsburger Staatsanwaltschaft mitteilt, kann der Arzt gegen den Strafbefehl Einspruch weiter
  • 259 Leser
FLUGHÄFEN

Streit um Lahr schwelt weiter

Im Streit um eine eingeschränkte Passagierfluglizenz für den Flughafen in Lahr (Ortenaukreis) gibt es nach einem Spitzengespräch von Vertretern des Landes und der Region noch keine Entscheidung. Das Staatsministerium teilte gestern in Stuttgart mit, dass die Lahrer Antragsteller noch Unterlagen beibringen müssten. Die Landesregierung werde dann erneut weiter
  • 335 Leser
MORDPROZESS / Angeklagter redet von Unfall

Sturz beim Streiten?

Fiel die junge Frau einem Mord zum Opfer oder war ihr Tod die Folge eines Unfalls? Das Landgericht Tübingen führt einen Indizienprozess gegen einen 41-Jährigen. weiter
  • 324 Leser
HALLEN

Städte wollen Prüfregelungen

Die bayerischen Städte lehnen neue Gesetze zur Bausicherheit ihrer Hallen ab. Vielmehr müssen den Eigentümern und Betreibern öffentlicher Gebäude nach Auffassung des Städtetags konkrete Anleitungen zur Sicherheits-Überprüfung an die Hand gegeben werden. Als Beispiel nannte Städtetags-Chef Hans Schaidinger (CSU) Regeln, in welchen Zeit-Abständen Hallen weiter
  • 324 Leser
WACHSTUMSREGIONEN / Prognos-Studie legt Strukturwandel offen

Südwesten bleibt vorn

Pharmaindustrie und Medizintechnik bringen Dynamik
Der Südwesten bleibt eine der Boomregionen in Deutschland. Die neuen Wachstumsmotoren heißen Pharmaindustrie und Medizintechnik weiter
  • 459 Leser

Säulenheiliger. Regungslos trotzt ...

...Adrian Trela aus Polen auf einem Sockel in der Stuttgarter Königstraße den frostigen Temperaturen. Der 22-Jährige, von unten bis oben goldfarben eingefärbt, bewegt sich nur, wenn ein Passant ein paar Münzen in seine Sammelbüchse wirft. weiter
  • 358 Leser
UNGLÜCK / Nur wenig Öl ausgetreten

Tanker auf Grund gelaufen

Ein mit 19 Millionen Liter Öl beladener Tanker ist vor der Küste Alaskas von Eisschollen gerammt worden und auf Grund gelaufen. Es sind aber laut Reederei nicht mehr als 300 Liter Öl ins Meer geflossen. Der Tanker 'Seabulk Pride' wurde gerade im Hafen von Nikiski, rund 120 Kilometer südlich von Anchorage, mit Öl und Benzin beladen, als Eisschollen die weiter
  • 295 Leser

Telegramme

fussball: Das DFB-Bundesgericht hat die Berufung von Nemanja Vucicevic (1860 München) gegen die sechsmonatige Dopingsperre mit Hinweis auf 'grobe Pflichtverletzung' abgewiesen. Der Zweitliga-Stürmer war nach der Partie in Burghausen (4. November/2:0) positiv auf Finasterid getestet worden, enthalten in seinem Haarwuchsmittel. fussball: Zweitligist Hansa weiter
  • 564 Leser

TIPP DES TAGES: Teures Telefonieren

Telefonieren mit dem Handy aus dem Ausland kann teuer werden. Bereits ein fünfminütiges Gespräch aus der Türkei in die Heimat könne mit einer SIM-Karte vom Discounter bis zu 11,50 EUR kosten. Wenigtelefonierer sollten deshalb vor der Entscheidung für einen Discount-Anbieter ihr Telefonierverhalten im Alltag zu Hause prüfen. Ansonsten könnten die während weiter
  • 437 Leser
RAUSCHGIFT

Tonnenweise Drogen

Drogenfahnder haben bei Ibiza sechs Tonnen Haschisch und eine Tonne Kokain sichergestellt. Die Beamten beschlagnahmten das Haschisch auf einem Fischkutter, der den Hafen in San José anlaufen wollte. Bei Pontevedra fand die Polizei mehr als eine Tonne Kokain in einem Lieferwagen. Sechs mutmaßliche Drogenschmuggler wurden festgenommen. weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL / Allein zwischen Januar und März sind rund 1500 Klubs zu Gast

Trainingslager-Tourismus an der türkischen Riviera

Vogelgrippe hin oder her: Viele Fußball-Klubs fliegen derzeit auf die Türkei, sprich in den Süden des Landes am Bosporus. Nicht nur die Ulmer Spatzen. Vom sibirischen Erstligisten bis zum württembergischen Landesligisten FSV Bissingen liegt die türkische Riviera im Trend. weiter
  • 364 Leser
KURANYI

Trikot aus Panama

Der Schalker Fußballer Kevin Kuranyi will bei der Weltmeisterschaft im Juni die Farben Panamas unter seinem Trikot tragen. In der panamaischen Presse war diese Woche zu lesen, Kuranyi wolle damit dem Land seinen Tribut zollen, in dem seine Mutter geboren wurde. Kuranyi werde ein Hemd der Fußballschule 'Las Promesas' tragen. weiter
  • 589 Leser
MORPHOSYS / Gewinn auf knapp 5 Millionen Euro erhöht

Umsatz deutlich erhöht

Das Biotechnologie-Unternehmen Morphosys hat im abgelaufenen Geschäftsjahr mehr verdient und umgesetzt als ursprünglich erwartet. Mit einem Umsatz in Höhe von 33 Mio. EUR (Vorjahr: 22 Mio. EUR) sei die Prognose übertroffen worden, teilte das Unternehmen mit. Der Gewinn erhöhte sich unter dem Strich von 0,3 Mio. EUR im Vorjahr auf 4,7 Mio. EUR. Zuletzt weiter
  • 451 Leser
MINDERHEITEN / Jörg Haider bedient wieder einmal die Urangst vieler Landsleute vor Slowenen

Vergiftetes Klima in Kärnten

Der Streit um zweisprachige Ortsschilder in Kärnten ist wieder aufgeflammt. Der Rechtspopulist Jörg Haider nutzt das Thema, um im Vorfeld von Nationalratswahlen die slowenische Minderheit zu provozieren. Der Konflikt hat bereits das EU-Parlament erreicht. Der Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider feuerte wieder mal eine Breitseite gegen die slowenische weiter
  • 309 Leser
SICHERHEIT

Vertrauen auf Diplomatie

Die internationale zweitägige Sicherheitskonferenz in München, die gestern Abend begann, soll nach den Worten von Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) das transatlantische Vertrauensverhältnis wieder stärken. Mit Blick auf den Atomkonflikt mit dem Iran sagte Jung, er sehe weiter Chancen für eine diplomatische Lösung. 'Ein Militärschlag ist zur weiter
  • 275 Leser
LANDTAGSWAHL / SPD beschließt Programm

Vogt wirbt für den Wechsel

Die Südwest-SPD kommt heute in Stuttgart zusammen, um ihr Programm für die Landtagswahl am 26. März zu verabschieden. Im Entwurf für den Landesparteitag wirft die Landesvorsitzende und Spitzenkandidatin Ute Vogt der CDU/FDP-Landesregierung vor, für sozialen Kahlschlag und eine Rekordverschuldung des Landes verantwortlich zu sein. Die Regierung sei von weiter
  • 284 Leser
MORDVERSUCH / Krankenschwester unter Verdacht

Weitere Fälle werden untersucht

Nach der Festnahme einer Krankenschwester der Kreisklinik Tuttlingen wegen Mordversuchs haben die Ermittler sieben weitere Anfragen erhalten und die Fälle ins Ermittlungsverfahren einbezogen. Hinterbliebene hätten darum gebeten, die Todesursache von Angehörigen zu überprüfen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Rottweil. Es sei aber völlig offen, weiter
  • 293 Leser
LBS

Weniger Neuverträge

Die deutschen Landesbausparkassen (LBS) haben 2005 einen Rückgang bei dem Abschluss von Bausparverträgen verzeichnet. Die Zahl der Vertragsabschlüsse sank gegenüber dem Vorjahr um 5,3 Prozent auf 1,53 Millionen, teilte LBS-Verbandsdirektor Hartwig Hamm mit. Hintergrund ist das Auslaufen der Eigenheimzulage Ende vergangenen Jahres. Bei der Bausparsumme weiter
  • 441 Leser
KARIKATUREN / Kundgebungen in der islamischen Welt - Bedächtige Worte in Deutschland

Wogen schlagen immer höher

Regierungssprecher: Pressefreiheit steht in Wechselwirkung mit Verantwortung
Die Proteste gegen die Mohammed-Karikaturen halten an. Dänische Fahnen wurden verbrannt. In Deutschland lehnen islamische Spitzenorganisationen Gewalt ab. Muslime in Asien und im Nahen Osten haben den islamischen Feiertag zu Massenprotesten gegen die umstrittenen Mohammed-Karikaturen genutzt. Allein in den palästinensischen Gebieten beteiligten sich weiter
  • 258 Leser
ÖFFENTLICHER DIENST / Verdi kündigt flexible Streikstrategie an

Überraschung als Taktik

Stuttgart rät zum Müllvermeiden - Urabstimmung in Bayern
Auf das Land rollt eine Streikwelle zu: Die Baden-Württemberger müssen sich von Montag an auf Beeinträchtigungen durch den größten Streik im öffentlichen Dienst seit 14 Jahren einstellen. Auch in Bayern, Rheinland-Pfalz und Hamburg sind Urabstimmungen geplant. weiter
  • 310 Leser
AKTIENMÄRKTE

Zeitweise unter Druck

Der Deutsche Aktienindex (Dax) geriet gestern nach wichtigen US-Konjunkturdaten zwar leicht unter Druck, konnte sich jedoch im Schlussgeschäft wieder fangen. Vor allem der US-Arbeitsmarktbericht verstimmte die Anleger. Im Januar wurden etwas weniger Stellen geschaffen als erwartet, ein kräftiger Anstieg der Stundenlöhne und ein deutlicher Rückgang der weiter
  • 430 Leser
LUFTVERKEHR / Bundesverwaltungsgericht verhandelt über 4000 Klagen

Zentralflughafen vor letzter Hürde

Neubau soll zwei Milliarden Euro kosten - Anwohner befürchten Lärm und Gestank
Vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig startet am Dienstag ein Mammutverfahren: Die Richter müssen entscheiden, ob Schönefeld zum zentralen Hauptstadtflughafen Berlin-Brandenburg ausgebaut werden darf. Bei dem Milliardenprojekt häufen sich Pleiten und Pannen. Auch 17 Jahre nach der Einheit hat Berlin keinen vernünftigen zentralen Flughafen, sondern weiter
  • 327 Leser
FEDERVIEH

Zurück in den Stall

Zum Schutz vor der Vogelgrippe muss das Geflügel in ganz Deutschland für mindestens zwei Monate wieder in die Ställe. Die bundesweite Stallpflicht gelte vom 1. März an, teilte Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) mit. Bereits von Ende Oktober bis Mitte Dezember vergangenen Jahres hatte eine Stallpflicht für Federvieh gegolten. weiter
  • 371 Leser
JUSTIZ / Bundesanwaltschaft stellt klar: Nur Vorbereitung eines Krieges ist strafbar

Zwei Agenten sind keine Armee

Deutschland darf zwar keinen Krieg vorbereiten, aber daran teilnehmen. Mit dieser Begründung ist eine Anzeige gegen Ex-Kanzler Schröder abgewiesen worden. Nie wieder sollte von deutschem Boden Krieg ausgehen. So wurden Grundgesetz ('Der Bund stellt Streitkräfte zur Verteidigung auf') und Strafgesetzbuch (Verbot der Vorbereitung eines Angriffskrieges) weiter
  • 308 Leser
LEICHTATHLETIK / Antragsflut im Springstein-Prozess

Zweifel an Fairness

Thomas Springsteins Verteidiger versucht mit einer Antragsflut den Doping-Prozess zu kippen. Nachdem zwei Anträge gescheitert sind, hält er das Gericht für befangen. weiter
  • 290 Leser

Leserbeiträge (5)

"Diese Parkgebühren sind ungerecht"

Zu den Parkplatzgebühren am Berufschulzentrum in Aalen: Seit diesem Monat müssen wir Parkgebühren an der Berufschule in Aalen zahlen. Als Auszubildende in der Landwirtschaft sind diese Gebühren für uns aus folgenden Gründen völlig inakzeptabel: Wir sind nur etwa vier Mal im Monat an der Schule und müssen trotzdem die vollen Gebühren zahlen. - Warum weiter
  • 455 Leser

Ernst genommen?

Zu "Tipps von Bürgern willkommen": Am Samstag, 21. Januar, bat der Landrat um Unterstützung. Soweit so gut - im Frühjahr 2005 bat das Landratsamt um Unterstützung hinsichtlich Hinweisen, wo dürre Tannen im Wald stehen. Ich habe daraufhin zwei Bereiche gemeldet. Die Bäume stehen heute noch. Somit stelle ich mir die Frage, wie ernst wird die Unterstützung weiter
  • 397 Leser

Glauben wählen?

Zu: "Herbert Gail als Kandidat gekürt" Es ist für eine christianisierte Nation ein geistliches Armutszeugnis und beschämend zugleich, wenn eine gottesfürchtige Partei, die keine profane Positionen vertritt, so wenig Unterstützung erfährt. Vertreten die Christen wirklich das, woran sie glauben, so wie das zum Beispiel die Linken und Rechten tun, oder weiter
  • 468 Leser

Politisch korrekt?

Zum Kommentar "Nicht mehr zu halten": Fähige Politiker wie Herrn Renner, die die unangenehmen Wahrheiten sehr offen ansprechen und sich nicht aus "political correctness" ständig verbiegen und verschleiern, tun dem Land und besonders auch der in Teilen verkrusteten CDU mehr als gut. Die Forderung hätte lauten sollen: "Gerade ihn sollten wir halten!" weiter
  • 461 Leser

Zwei einfache Regeln für Hundeausführer

Hundekot auf Gehwegen: Es gibt doch immer noch Hundeausführer, die über die Grundregeln im Miteinander nicht ausreichend informiert sind. Oder gibt es da einige, die sich bewusst danebenbenehmen? Wenn man die vielen Kothaufen betrachtet, könnte man es fast in Betracht ziehen. Zumal diese auf dem Gehweg im oberen Teil der Wasseralfinger Kolpingstraße weiter
  • 353 Leser