Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. März 2006

anzeigen

Regional (63)

Der nächste DVOA-Eltern-Treff ist am Freitag, 17.März, um 19.30 Uhr im Refektorium des Margaritenhospitals (Nebengebäude). Thema des Abends: Wie kann man zuckerkranke Kinder zum normalen Tagesablauf führen? Anschließend besteht Möglichkeit zur Diskussion. Persönliches Potenzial Die VHS bietet am Freitag, 17. März, ein Seminar zum Thema: "Entdecken Sie weiter
Die Erdaushub- und Bauschuttdeponie in Herlikofen bietet seit gestern wieder erweiterte Öffnungszeiten an. Bis zum 31. Oktober ist die Deponie von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Außerdem ist jeden zweiten Samstag an geraden Wochenenden von 8 bis 11.30 Uhr geöffnet. Fragen zu Öffnungszeiten und zur Anlieferung auf die weiter
Schnell passiert ein Unfall oder der geliebte Vierbeiner wird plötzlich schwer krank. Das richtige Verhalten im Notfall können Herrchen und Frauchen üben. Eine Möglichkeit dazu bietet der Kurs "Erste Hilfe und Notfalltherapie am Hund" am Samstag, 25. März, von 14 bis 18 Uhr im DRK Zentrum in Schwäbisch Gmünd, Josefstraße 5. Bitte keine eigenen Tiere weiter
Für Erstfaster und Fastenerfahrene beginnt am Donnerstag, 23. März, im DRK-Zentrum ein Fastenkurs, der acht Treffen umfasst. UGB-Fastenleiter Wilfried Krestel bereitet die Teilnehmer vor und steht mit Rat und Tat zur Seite. Auskunft und Anmeldung unter Tel. (07171) 350629. AGV 1974 Der Gmünder Altersgenossenverein 1974 veranstaltete seine erste Skiausfahrt. weiter
Um den Bau einer Schießsporthalle, das Jubiläum zum 100-jährigen Bestehen und Ehrungen geht es bei der Hauptversammlung der Mögglinger Schützen. Die Versammlung ist am Samstag, 18. März, ab 20 Uhr im Mögglinger Schützenhaus. Mögglinger Bedarfsbörse In der Mögglinger Grund- und Hauptschule werden am Samstag, 18. März, von 9 bis 11 Uhr gut erhaltene Frühjahrs- weiter
Die Fußballabteilung der SG Bettringen präsentiert am kommenden Freitag ab 20 Uhr in der SG-Halle "The History of Rock'n'Roll". Für den Rock zum Mitfeiern, Mitsingen und Mittanzen sorgt die Steff Müller Band. Karten gibt's bei den Spielern der 1. und 2. Mannschaft sowie an der Abendkasse. Verabschiedung In der Sitzung des Ortschaftsrats Hussenhofen, weiter
Gewaltsam verschafften sich Unbekannte zwischen Freitag und Samstag Zutritt in die Räume des Kindergartens Spatzennest. Dort entwendeten sie aus dem Büro eine geringe Menge Bargeld, zwei Kassettenrecorder, einen Akkuschrauber, einen Werkzeugkoffer und zwei Scheckkarten. Mit den zwei Scheckkarten wurden am Sonntag Abhebungen vom Konto getätigt, wobei weiter
  • 112 Leser
CDU / Stadtverband in Sorge um Gartenschau-Planung

"Nachteile für Bürger"

"Wir wissen noch immer nicht, welche Kosten die Stadtverwaltung für die Landesgartenschau veranschlagt." Dieses betrübliche Resümee musste CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer beim CDU-Stadtverbandsvorstand ziehen. weiter
AKKORDEON-ORCHESTER PENZ / Veranstaltungen zum 50. Geburtstag - Auftakt am Samstag

"Penz and friends" musizieren

Jubiläen feierte das Akkordeon-Orchester Penz stets mit Gästen aus dem In- und Ausland. Diese Tradition findet auch zum 50-jährigen Bestehen in diesem Jahr bei mehreren Konzerten in Schwäbisch Gmünd ihre Fortsetzung. Auftakt ist am kommenden Samstag, 18. März, um 19.30 Uhr im Stadtgarten. weiter
KOMMUNALPOLITIK / OB zu CDU-Kritik an unzureichender Informationspoltik der Stadtverwaltung

"Wohl eher wahlkampftaktische Überlegungen"

Die Stadtverwaltung erstellt zurzeit die Wettbewerbsunterlagen und darauf aufbauend die Kosten für die Landesgartenschau 2012. Dies sagte OB Wolfgang Leidig gestern nach dem Verwaltungsausschuss. weiter

30 Jahre DRK-Senioren

Die Seniorengemeinschaft im DRK Herlikofen feiert am Samstag, 18. März, ihr 30-jähriges Bestehen mit einem um 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Albanus stattfindenden ökumenischen Gedenk- und Dankgottesdienst. Zelebriert wird der Gottesdienst von Pfarrer Johannes Waldenmaier von der katholischen Seelsorgeeinheit "Am Limes" und Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht weiter

8. Aalener Kinderbuchwochen

Mit einer Aufführung von "Pettersson und Findus - ein Feuerwerk für den Fuchs" durch das Figurentheater marotte aus Karlsruhe wurden gestern die 8. Aalener Kinderbuchwochen eröffnet. Bis zum 28. März erwarten Kinder und Erwachsene ein bunter Reigen aus Lesungen, Ausstellungen, Kinofilmen, einer Gruselnacht und Comic-Werkstatt. Einer der Schwerpunkte weiter
  • 127 Leser

AGV 1965 in eigenen Räumen

Die Mitglieder des Gmünder ALtersgenossenvereins 1965 feierten eine rauschende 40-iger-Abschlussparty in den neuen eigenen Vereinsräumen, die damit gebührend eingeweiht wurden. Kräftig wurde das Tanzbein geschwungen, für die Musik sorgte DJ Olli. In den neuen Vereinsräumen (Wilhelmstraße 12, FirmaLange)ist nun jeden vierten Mittwoch im Monat der Stammtisch. weiter
  • 217 Leser
MUSEUM / Stadträte begrüßen neue Konzeption für Dauerausstellung im Prediger - Dr. Gabriele Holthuis:

Attraktiver - moderner - lebendiger

Stadträte aller Fraktionen begrüßten gestern im Verwaltungsausschuss die Neukonzeption für die Dauerausstellung im Gmünder Museum. Diese hatte Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis vorgestellt. Die Umgestaltung des Museums nach dem VHS-Auszug aus dem Prediger im April wird das Jahr 2006 in Anspruch nehmen. weiter
VOLKSBANK / Mitgliederversammlung im Stadtgarten gut besucht

Aufwind trotz Investitionsschwäche

Neubau, kein Stellenabbau, überdurchschnittliche Dividende und Spitzenplätze landesweit bei Abschlüssen und Beratungsleistungen: die Volksbank Schwäbisch Gmünd konnte ihren Mitgliedern bei der gestrigen Hauptversammlung beinahe nur Gutes berichten und bot ihnen einen stimmungsvollen Abend bei Musik und Varieté. weiter

Blütenpracht und Duftpflanzen

Einen Rückblick, Berichte und Wahlen gibt's unter anderem bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins in Waldstetten. Am morgigen Freitag, 17. März, führt der Verein seine Versammlung im Gasthaus "Hölzle" in Weilerstoffel durch. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Anschluss informiert Dieter Stegmeier vom Gartenbaubetrieb in Essingen über weiter
BUNDESPOLITIK / Mandat

Brunnhuber in DB-Aufsichtsrat

CDU-MdB Georg Brunnhuber soll die Grünen-Politikerin Margareta Wolf im Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG ablösen. Wie der seit 16 Jahren im Bundestag vertretene Abgeordnete gestern bestätigte, liegt ein entsprechender Kabinettsbeschluss bereits vor. Der 58jährige "Schorsch" Brunnhuber" ist der erste Unions-Parlamentarier seit langem, der in diesem weiter
ANGEBOT / Evangelisches Bauernwerk bietet Schlepperkurs in Theorie und Praxis für 25 Teilnehmerinnen

Bäuerinnen erobern das Führerhaus

Als Herrin über tonnenschwere Traktoren und Anhänger fühlten sich gestern Nachmittag die 25 Teilnehmerinnen des Schlepperkurses in Alfdorf. Auf dem Parkplatz vor der Turnhalle wurde auf Anweisung des Fahrlehrers Hans-Jörg Bühler rangiert was das Zeug hält. weiter
SANKT-MICHAEL-CHORKNABEN / Am Sonntag Gottesdienst zum Auftakt des Jubiläumsjahrs

Chorgründung war die Attraktion des Sommers '56

Im Sommer 1956 war es die Attraktion in Schwäbisch Gmünd, Stadtgespräch sozusagen. Vikar Julius Müller-Dimmler steht vor der Gründung der Sankt-Michael-Chorknaben. Im Herbst gibt es erste Proben. Grund für die heutigen Sankt-Michael-Chorknaben, das Jubiläum gebührend zu feiern. Auftakt dazu ist an diesem Sonntag mit einem Festgottesdienst um 11 Uhr weiter
FLÜCHTLINGE / Trägerverein für Sprachunterricht löst sich auf

Die "Schule für alle" ist aus

Elf Jahre lang unterrichteten PH-Studenten auf dem Hardt Flüchtlinge in der deutschen Sprache. Nun endet das bundesweit beachtete Projekt. Und in der Bilanz zeigt sich: Es war wirklich eine Schule für alle - für die Lernenden wie für die Lehrer. weiter
PROCHRIST

Die Woche in Heubach

ProChrist ist eine Bewegung von Christen verschiedener Kirchen und Gemeinden, die gemeinsam zum Glauben an Jesus Christus einladen wollen. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN MUTLANGEN / Jahreshauptversammlung

Ein bunter Veranstaltungsstrauß

Bei der Jahreshauptversammlung des Mutlanger Obst- und Gartenbauverein befassten sich die Berichte mit dem umfangreichen Programm, das im vergangenen Jahr angeboten wurde. weiter

Emilie ist wieder zuhause

Emilie ist wieder zuhause. Am Samstag war der Westhighland Terrier ausgerückt und hatte seitdem Polizei und Autofahrer in Atem gehalten - unter anderem, weil die Hündin mehrfach über den verkehrsreichen Pragsattel rannte. Nun haben Anwohner am Killesberg die völlig verschmutzte und erschöpfte Hündin in einem Garten gefunden. weiter
  • 505 Leser
TSGV WALDSTETTEN

Fahrradbörse in der Turnhalle

Auch wenn der Winter momentan kein Ende zu nehmen scheint, der Beginn der Fahrradsaison ist in Sicht. Bei der Waldstetter Fahrradbörse können Interessierte Fahrräder und andere Fortbewegungsmittel anbieten und kaufen. weiter
STADTRANDERHOLUNG

Freizeit auf dem Ziegerhof

Auch in diesem Sommer gibt's wieder die Stadtranderholungsfreizeiten auf dem Ziegerhof für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Anmeldung für Gemeindemitglieder ist am Samstag, 1. April. weiter

Freizeit für Kinder mit Übergewicht

Eine Zirkusfreizeit für übergewichtige Kinder ist in den Osterferien auf dem Rappenhof. Das Angebot ist für 9- bis 15-Jährige. Die Zirkus-Freizeit ist vom 13. bis zum 23. April. Geleitet wird sie von dem Zirkus- und Theaterpädagogen Sven Alb. Zudem sind Mitarbeiter des Vereins "Juki - Zukunft für Kinder" mit dabei. Ausführliche Infos gibt es unter (07972) weiter
  • 103 Leser
JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA / Die Franz von Assisi-Realschule in Waldstetten dominiert im Schulsport

Fürs Finale der fünf Besten qualifiziert

Die Franz von Assisi-Schule qualifizierte sich für das Regierungspräsidiums-Finale im Handball. Im Rahmen des Schulsportwettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" trafen sich die Handballer in der Waldstetter Schwarzhornsporthalle zur Zwischenrunde. weiter

Gesprächskreis Lichtblick am Abend

Der nächste Abendgesprächskreis für Menschen in Trauer ist am Montag, 20. März. Der Tod eines nahestehenden Menschen verändert meist das ganze Dasein der Hinterbliebenen. Der Gesprächskreis "Lichtblick am Abend" bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der es ihnen erlaubt, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Treffpunkt ist der DRK-Raum, weiter

Gute Pisten und viel Sonne in Südtirol

Die Ski- und Snowboardschule Schwäbisch Gmünd veranstaltete eine Familienfreizeit in Meransen/Südtirol. Die Teilnehmer fanden beste Pistenverhältnisse mit Naturschnee bei überwiegend sonnigem Wetter vor. Die Skigebiete Vals/ Jochtal und Brixen/Plose besuchte man auch. Die Gruppe wurde von den Skilehrern Dominik, Thomas, Jürgen und Silvia betreut. Nächstes weiter

Hallenbad für Besucher geöffnet

Das Waldstetter Hallenbad öffnet am kommenden Sonntag, 19. März, seine Türen für alle interessierten Bürger. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr erfolgen Gruppenführungen durch das Hallenbad, damit sich die Bürger selbst ein Bild vom baulichen Zustand des Bades machen können. Dabei dürfen die Besucher auch ins Untergeschoss zu den technischen Anlagen des weiter

Hauptversammlung des TSV Mutlangen

Die Generalversammlung des TSV Mutlangen ist am Freitag, 31. März, im Vereinszimmer der Gemeindehalle Mutlangen und beginnt um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten aus der Vorstandschaft und den Abteilungen unter anderem Wahlen. Anträge zur Generalversammlung sind bis zum 27. März schriftlich beim Vorstand einzureichen. Darauf weist weiter
KIRCHE / Gemeindezentrum, Pfarramt und Pfarrwohnung ziehen ins Haus neben der Leinzeller Kirche

Herz und Lunge der Gemeinde

"Auf dem Weg zwischen Kirche und Gemeindehaus verliert man auf jedem Meter zwei Leute", sagt Leinzells katholischer Pfarrer Bernhard Weiß. Schon deshalb lohne sich die Renovierung des Pfarrhauses gleich neben der Kirche. Die wird jetzt in Angriff genommen. weiter
DIE GT KOMMT

Heute ist Stammtisch

Die GT ist in Leinzell. Und sie kommt nach Leinzell. Ein Pressestammtisch für alle Interessierten ist am heutigen Donnerstag, 16. März, ab 19 Uhr im Café Leinmüller. weiter
MUSIKVEREIN BETTRINGEN / Vorstand neu formiert - Neuer Dirigent gibt optimistischen Ausblick

Immer mehr bei den Proben

Mit einem motivierten Dirigententeam und neu formierter Vorstandschaft blickt der Musikverein Bettringen auf das Musikerjahr 2006. Die Aussichten sind gut. weiter
GEBURTSTAG / Bürgermeister Klaus Maier feiert heute seinen 50. - 20 Jahre Chef im Rathaus unterm Rosenstein

In Heubach gefallen ihm vor allem die Menschen

Es ist ihm gar nicht so recht, dass ein großes Tamtam gemacht wird. Aber da muss er durch als Bürgermeister der Stadt Heubach. Klaus Maier feiert heute seinen 50. Geburtstag. Zudem ist er fast auf den Tag genau 20 Jahre im Amt. Mit Klaus Maier sprach GT-Redakteur Jürgen Steck. weiter
MUSIKVEREIN SCHECHINGEN / Frühjahrskonzert am Samstag in sanierter Mehrzweckhalle

Kurzweiliges und anspruchsvolles Programm

Seit Oktober schon proben die Musiker des Musikvereins Schechingen dafür. Am Samstag, 18. März, ist endlich das Frühjahrskonzert des MV Schechingen. weiter
ENERGIE / Stadträte diskutieren Ausgaben für Straßenbeleuchtung

Mehrkosten verärgern

Der Strom für Gmünds Straßenbeleuchtung kostet im Jahr 2005 knapp 73 000 Euro mehr als geplant. Der Verwaltungsausschuss genehmigte der Stadtverwaltung gestern diesen höheren Betrag. Nicht jedoch zur Freude aller Stadträte. weiter
EHRENAMT

Musical-Kids zeigen Kostüme

Über 100 farbenfrohe, prachtvolle Kostüme sind nach eigenen Entwürfen und natürlich an den eigenen Nähmaschinen für die nächste Aufführung der Musica-Kids "Die Schöne und das Biest" entstanden. weiter
FFW MÖGGLINGEN / Jahreshauptversammlung mit zahlreichen Beförderungen und Ehrungen

Mögglinger Kameraden bilden sich fort

Nahezu vollzählig waren die Mitglieder der Feuerwehr Mögglingen zur Hauptversammlung erschienen. Es gab zahlreiche Beförderungen und Ehrungen. weiter

Neue Termine für Gymnastik und Yoga

Bei den Kursen der Volkshochschule in Waldstetten gibt's Terminänderungen: Der Kurs "Fitnessgymnastik ab 60" beginnt heute, 16. März, in der Waldstetter Musikschule, Raum 308. Die Gymnastik für Senioren findet von 10.30 bis 11.30 Uhr statt. Der Yoga-Kurs ist immer dienstags von 8.30 bis 10 Uhr in der Josef-Leicht-Begegnungsstätte in Waldstetten. weiter

Ordnungsamt auch im Streik

Die Gewerkschaft Verdi hat für heute auch Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes sowie Beschäftigte im Gebäudemanagement, also Hausmeister und Reinigungskräfte, zum Streik aufgerufen. Weiterhin im Arbeitskampf bleiben Baubetriebsamt, Bürgerbüro, Vermessungs- und Liegenschaftsamt, Friedhöfe und die Straßenmeisterei des Landkreises. Der Streik soll weiter
WIRTSCHAFTSRAT / Wilfried Krahwinkel bei Firma Mürdter

Pensionslawine rollt

Als Gastreferent der beiden CDU-Wirtschaftsrat-Sektionen Ostalb und Heidenheim warf Wilfried Krahwinkel als Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler einen kritischen Blick auf die Schuldenentwicklung im Land. Er forderte bei der Firma Mürdter Metall- und Kunststoffbearbeitung mehr Etat-Nachhaltigkeit. weiter
POLIZEIPOSTEN ALFDORF

Polizei Welzheim künftig zuständig

Im Zuge der Verwaltungsreform wird der Polizeiposten Alfdorf ab Montag, 20. März, in den Polizeiposten Welzheim eingegliedert. Der "formelle Akt" ist morgen um 10.30 Uhr beim Polizeiposten, Altes Rathaus. weiter
OLDTIMER / Am Wochenende Retro Classics auf dem Killesberg

Rennlegenden und der Fiat 500

Die Retro Classics in Stuttgart, internationale Börse für Oldtimer, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung, öffnet vom kommenden Freitag bis Sonntag ihre Pforten. Ein Star in diesem Jahr: der Fiat 500. weiter

Rotes Kreuz sammelt alte Kleidung

Überflüssige Kleidung nimmt am Samstag, 18. März, das Deutsche Rote Kreuz bei seiner Kleidersammlung in Waldstetten mit. Das DRK bittet, die Kleidung in die ausgegebenen Plastiksäcke zu geben und bis 8 Uhr morgens gut sichtbar an den Straßenrand zu stellen. Die Säcke werden von Rot-Kreuz-Fahrzeugen abgeholt. weiter
  • 206 Leser

Schlachtfest der Stadt-Jugendkapelle

Zweimal im Jahr veranstaltet der Schwäbisch Gmünd Stadt-Jugendkapelle ihr Schlachtfest. Einmal im Herbst und einmal im Frühjahr. Am Samstag, 18. März, ab 17 Uhr und am Sonntag, 19. März, ab 11 Uhr wartet das Arbeitsteam unter der Leitung von Rosi Köhler mit einer reichhaltigen Speisen- und Getränkekarte auf. Am Sonntag wird neben der traditionellen weiter
WERBESCHILDER

Schorndorf lockt an der B 29

Die Daimlerstadt Schorndorf ist ganz nahe an die Bundesstraße 29 gerückt. Dies gilt zumindest für zwei gut sichtbare Hinweisschilder, die jetzt in drei Metern Höhe montiert wurden und Besucher locken sollen. weiter
FOLKLOREFESTIVAL / Am Samstag in Gschwend

Schuhplattler und Mundart

Der Vorhang zum Gschwender Folklorefestival öffnet sich am Samstag, 25. März, in der Gemeindehalle Gschwend. Ab 20 Uhr wird Brauchtum wie Volkstanz, Schuhplattler und Mundart im Mittelpunkt stehen. Der Trachtengruppe ist es gelungen, zum Folklorefestival attraktive Gastgruppen zu verpflichten. Der Trachtenverein Echaztal aus Pfullingen wird sich präsentieren. weiter

Sonntagstreff für Menschen in Trauer

Durch den Tod eines nahestehenden Menschen erfahren Betroffene tiefe Trauer. Trauer ist natürlich. Trauer will durchlebt werden. Interessierte sind eingeladen, den Sonntagnachmittag, 19. März, von 14.30 bis 17 Uhr in der Adlerstr.32a, DRK-Raum, gemeinsam mit anderen Betroffenen zu verbringen. In geschützter Atmosphäre besteht die Möglichkeit an einer weiter
WIRTSCHAFT / G&S-Kunststofftechnik zieht noch in diesem Jahr in neues Betriebsgebäude

Spraitbach macht Rennen um den Standort

Die G&S-Kunststofftechnik in Lindach expandiert und wechselt noch in diesem Jahr den Standort. Im Spraitbacher Gewerbegebiet Nassen-Lang wird noch in diesem Jahr das neue Betriebsgebäude errichtet. weiter
KAB / Euthanasie aus ärztlicher Sicht behandelte der zweite von vier Seminarabenden

Sterbende in Ruhe gehen lassen

Warum die passive Sterbehilfe legal und sinnvoll ist, die aktive aber in Deutschland aus guten Gründen verboten ist, darüber sprach der Arzt Dr. Stefan Waibel, Stauferklinik. Eingeladen von der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Bargau, referierte er über menschenwürdiges Sterben aus der Sicht des Arztes. weiter
VORTRAG / Dr. Thomas Fuchs über Erziehung

Vom täglichen Wahnsinn

Dr. Thomas Fuchs spricht am Dienstag, 21. März, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten. "Gibt es in der Erziehung einen goldenen Weg?" Dieser Frage wird er nachgehen. weiter

Vorfrühling

Ringsum a Stille ond a Ruah, bloß a paar Amsla pfeifat sich zua. A jeda sengt ihre oigene Melodei s'hört sich a wia a fromma Litanei. Der Schnee läßt sich hartnäckig vertreiba, doch d'Palmkätzla blühet scho an de Weida. Au d'Schneeglöckla d'Frühling eiläuta probieret, se zitteret, als ob ses no frieret. Guckt launisch d'Sonn mol aus de Wolka raus, na weiter
PATRIZIUSFEST / Am Sonntag in Hohenstadt

Wallfahrt und Prozession

Das Patriziusfest feiert die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt am Sonntag. Wieder wurde für das Fest, das in den vergangenen Jahren die Gläubigen in hellen Scharen zusammenführte, ein großes Programm zusammengestellt. weiter

Wanderung am Weltkulturerbe entlang

Selbst die winterlichen Verhältnisse mit regem Schneetreiben konnten den 39 Wanderern des Mögglinger Albvereins die gute Laune nicht nehmen. Vom Postplatz ging es hinaus zum Braunhof an den Anfang des Limes-Waldpfades. Unter der tollen Führung der Limes-Cicerone Katja Baumgärtner wurde den Albvereinlern die Römerzeit im Grubenholz nahe gebracht. Durch weiter

Wieder Sperrungen im Tunnel

Die Arbeiten zur sicherheitstechnischen Nachrüstung des Kappelbergtunnels sind mittlerweile weitgehend abgeschlossen. Zur technischen Abnahme müssen verschiedene Notfälle durchgespielt werden. Dafür sind mehrere kurzfristige Vollsperrungen beider Tunnelröhren, auch gleichzeitig, nötig. Eine Umleitung ist nicht vorgesehen. Diese Überprüfungen laufen weiter
  • 100 Leser
WINTERDIENST / Diesjährige Bilanz wird kaum günstiger ausfallen als die im vergangenen Jahr

Winter frisst Loch ins Budget

Der Vergleich zu "normalen" Wintern fällt allmählich schwer. Nachdem das Jahr 2005 beim städtischen Winterdienst mit 1,45 Millionen Euro zu Buche geschlagen hat, wird die diesjährige Bilanz kaum günstiger ausfallen. weiter
KINDERGARTEN / Wellness-Erfahrungen in Bettringen

Wohltaten für Eltern

Ein Thema der besonderen Art wird momentan im Kindergarten Arche in Bettringen durchgeführt. DenrTitel: "Ich fühl' pudelwohl". Die Kinder haben ihr eigenes Wissen und ihre Erfahrungen eingebracht und erweitert. weiter
AKTION / ProChrist 2006

Zweifeln und Staunen

"Da staunst du!" - heißen die drei Nachmittagsveranstaltungen für Kinder von sechs bis zwölf Jahren im Rahmen der Veranstaltungsreihe "ProChrist für Kids". Sie finden von heutigem Donnerstag bis zum Samstag, 18. März, jeweils von 16 bis 18 Uhr im Freizeit- und Schulungszentrum Schönblick statt. weiter

Zweiter Preis und Weitermeldung für Otto Rößle

Die besten Videos der Film-Autoren aus den Filmclubs Aalen, Esslingen, Schorndorf, Göppingen, Waiblingen und Schwäbisch Gmünd wurden zum Wettbewerb der Region Staufen in Schorndorf eingereicht. Nach der Projektion auf eine vier Meter große Leinwand und einer ausführlichen Besprechung durch die Juroren konnten für vier Beiträge der Schwäbisch Gmünder weiter

Regionalsport (9)

"Eifersüchteleien müssen endlich aufhören"

"Wenn wir die Jugend nicht oben halten können, sieht es für die Oberliga schlecht aus." Albert Klammer hat klare Vorstellungen. Morgen will sich der 60-Jährige bei der Hauptversammlung zum neuen Vorsitzenden des FC Normannia wählen lassen. Über nötige Veränderungen, ein schwaches Sponsoren-Potenzial in Gmünd und Eifersüchteleien spricht er im Interview. weiter
HANDBALL / Europapokal

Auf dem Weg ins EHF-Finale

Die Handballer von Bundesligist Frisch Auf Göppingen mischen die internationale Bühne auf. Am 1. April geht's im EHF-Cup-Halbfinale gegen den französischen Vertreter US Créteil. weiter
FUSSBALLSCULE OSTALB / Kultusministerium macht Wasseralfinger Talschule zur Partnerschule des Sports und damit den Weg frei für die FSO

Der Ball für die Fußballschule ist im Spiel

25 Jungs zwischen zwölf und 14 Jahren dürfen sich ab September an der Fußballschule Ostalb in Wasseralfingen auf eine Profikarriere als Fußballspieler vorbereiten. Landrat Klaus Pavel und Aalens OB Martin Gerlach gaben gestern den Ball frei. weiter
SPORTKREIS OSTALB / Frauentreff im Koloman - Persönlichkeit im Mittelpunkt

Frauen Mut machen

Von 127 000 Mitgliedern in 365 Vereinen des Sportkreises Ostalb sind 53 000 Frauen. Doch nur eine geringe Anzahl ist auf Führungsebenen tätig. Unter dem Motto "Frauen, Sport und mehr . . ." soll ihnen am 1. April in der Kolomanhalle in Wetzgau Mut zur Mitarbeit gemacht werden. weiter
FUSSBALL / Bezirk

Keine Absage

Im Bezirk soll am Wochenende gekickt werden. "Es gibt definitiv keine Generalabsage", bestätigte Bezirksspielleiter Alfons Krauß. weiter
SCHWIMMEN / Manuel Seifert mit dem Landeskader in Südafrika im Trainingslager

Keine Zeit für Freizeit

Braun gebrannt und bester Laune meldete sich Manuel Seifert am Montagabend im Training des SV Gmünd zurück. Über zwei Wochen hatte er mit dem Landeskader des Schwimmverbandes Württemberg in Südafrika trainiert. weiter
TISCHTENNIS / Jugend - Bezirksrangliste in Schorndorf

Starke Bilanz

Bei der in Schorndorf ausgetragenen Bezirksrangliste der männlichen Jugend standen mit Hannes Eichele und Henning Stier gleich zwei Spieler aus dem Gmünder Raum auf dem obersten Treppchen. weiter
FUSSBALL / Platz

VfR sucht Helfer

Freiwillige Helfer, die heute Nachmittag zwischen 14 und 18 Uhr im Waldstadion mit anpacken, sucht der VfR Aalen. Der Platz soll weitgehend von Eis und Schnee befreit werden, um eine Austragung des Heimspiels gegen TuS Koblenz am Samstag zu ermöglichen. Als Lohn winkt freier Eintritt bei einer der kommenden Heimpartien, versprach VfR-Pressesprecher weiter
  • 194 Leser

Wetzgauer Turner erfolgreich auf Madeira

Erfolgreich kehrten die Bundesliga-Turner Tobias Wolf, Philipp Schneider und Helge Liebrich (alle TV Wetzgau) von den internationalen Meisterschaften auf Madeira zurück. Unter den 19 teilnehmenden Nationen mit elf Vereins- und acht Nationalmannschaften erreichte der TV Wetzgau als beste Vereinsmannschaft hinter den Nationalmannschaften aus Deutschland, weiter

Überregional (120)

TISCHTENNIS / Auslosung zur WM in Bremen

'Eine heiße Geige'

Tischtennis-Weltcupsieger Timo Boll und Co. können die Planungen für den 'Angriff auf China' bei der Mannschafts-WM in Bremen (24. April bis 1. Mai) aufnehmen. weiter
  • 287 Leser
FERNSEHEN / Krach vor der Fußball-WM

'Rubi' wirft die Brocken hin

Verärgert über die Ränkespiele
Krach in der ARD vor der Fußball-WM: Kommentator Gerd 'Rubi' Rubenbauer hat verärgert seinen Rückzug erklärt. Reinhold Beckmann kommentiert das Finale. weiter
  • 359 Leser
Region Stuttgart

173 Betriebe verloren

Auf der Suche nach besseren Standortbedingungen haben in den vergangenen fünf Jahren mehr Betriebe die Region Stuttgart verlassen als neue zugezogen sind. Die wirtschaftlich stärkste Region im Südwesten hat 173 Betriebe verloren, heißt es in einer von der IHK Region Stuttgart vorgelegten Untersuchung. Insgesamt 1460 Betriebe haben die Region in diesem weiter
  • 461 Leser
WÜRTTEMBERGISCHE / Abbau in Stuttgart und Karlsruhe

500 Jobs fallen weg

Nach der Fusion der Württembergischen Versicherungen mit der Karlsruher Versicherungsgruppe fallen in Stuttgart und Karlsruhe rund 500 Stellen weg. weiter
  • 449 Leser
FUSSBALL-WM / Engländer besichtigen ihr Quartier

Abgeschiedenheit erwünscht

Der englische Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson hat sich beim Besichtigen des Schlosshotels Bühlerhöhe sehr zufrieden mit dem ausgewählten Mannschaftsquartier und dem Trainingsplatz in Bühlertal gezeigt. 'Wir finden im Hotel eine erstklassige medizinische Abteilung vor, die wir hoffentlich nur selten benutzen müssen', sagte der Trainer. Flughafen, weiter
  • 338 Leser
TARIFKONFLIKT / Längere Wochenarbeitszeit nur für Büroangestellte

Abschluss in Hannover lässt hoffen

TDL-Verhandlungsführer Möllring: Positive Signale - Schlichtung im Land begonnen
Nach wochenlangen Streiks haben sich die Tarifparteien des öffentlichen Dienst in Niedersachsen auf längere Arbeitszeiten für die kommunalen Bediensteten geeinigt. weiter
  • 262 Leser
MAN / Überraschender Abschied von Druckmaschinen

Allianz steigt ein

MAN verabschiedet sich vom Geschäft mit Druckmaschinen. Der Münchner Konzern gibt den weltweit zweitgrößten Hersteller MAN Roland an die Allianz ab. weiter
  • 454 Leser
UEFA-CUP / 3:1 gegen Bukarest, aber der HSV scheidet aus

Ansturm nicht belohnt

Bugas Auswärtstreffer entscheidet bei Tore-Gleichstand
Der Hamburger SV hat trotz Top-Leistung den Einzug ins Viertelfinale des Uefa-Cups verpasst. Ein 3:1-Sieg gegen Rapid Bukarest reicht nach dem 0:2 im Hinspiel nicht. weiter
  • 399 Leser
KUNSTTURNEN

Arzt bremst Kim Bui

Die Tübinger Kunstturnerin Kim Bui hat ihren Start beim Weltcup am Wochenende in Lyon abgesagt. 'Sie hat eine so starke Bronchitis, dass der Arzt ihr keine Freigabe erteilt hat', sagte Cheftrainerin Ulla Koch. Die 17-jährige Bui, die am Olympiastützpunkt in Stuttgart trainiert, war als einzige weibliche Starterin für den Deutschen Turnerbund gemeldet. weiter
  • 300 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Indian Wells/Kalifornien (3,17 Mio. Dollar), 3. Runde: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Rochus (Belgien/Nr. 30) 3:6, 6:2, 7:5, Nadal (Spanien/Nr. 2) - Fish (USA) 6:1, 6:4, Ljubicic (Kroatien/Nr. 6) - Monfils (Frankreich/Nr. 27) 6:3, 6:2, Baghdatis (Zypern/Nr. 25) - Gaudio (Argentinien/Nr. 7) 6:7 (5:7), 6:3, 6:2, Berdych (Tschechien/Nr. weiter
  • 339 Leser
MOZART-KONSERVATORIUM / Entsetzen in Augsburg

Aus für Musikhochschule?

Eine Expertenkommission hat empfohlen, die Augsburger Musikhochschule aufzulösen. Die Stadt und die Hochschule reagieren mit Unverständnis und Entsetzen weiter
  • 419 Leser

Ausstellung

Wolfgang Koeppen Mit der Schau 'Ich wurde eine Romanfigur' feiert die Münchner Stadtbibliothek den 100. Geburtstag des Schriftstellers Wolfgang Koeppen. Bisher unveröffentlichte Fotos und andere Erinnerungsstücke geben Einblicke in das Leben des Autors, der mehr als 50 Jahre in München lebte. Dabei wird Koeppens Rolle während der Weimarer Republik und weiter
  • 345 Leser
MILOSEVIC

Beerdigung in der Heimat

Vier Tage nach dem Tod von Slobodan Milosevic im UN-Kriegsverbrechergefängnis in den Niederlanden ist der Leichnam des jugoslawischen Ex-Präsidenten gestern von Amsterdam in seine serbische Heimat geflogen worden. Am Flughafen hatten sich einige hundert Milosevic-Anhänger versammelt. Auf dem Rollfeld stand das dunkle Fahrzeug eines Bestattungsunternehmens, weiter
  • 341 Leser
ZOO / Neue Krokodilhalle in der Wilhelma

Beheizte Liegeplätze

Eine neue Halle im Aquarium der Stuttgarter Wilhelma beherbergt vier Leistenkrokodile aus Thailand. Zur Freude der Zoobesucher sind zwei weiße Tiere dabei. weiter
  • 330 Leser
MEDIZIN / Gericht weist Schadenersatzklage ab

Behindertes Kind trotz genetischer Beratung

Eine Klage von Eltern eines behinderten Kindes gegen die Uni Tübingen wurde vom Landgericht Tübingen abgewiesen. Es geht um eine humangenetische Beratung. weiter
  • 474 Leser
GESUNDHEIT / Verbraucherministerium ruft Getränkeindustrie zum Handeln auf

Benzol hat in Fruchtsäften nichts zu suchen

Nach dem Fund von Spuren des Krebs erregenden Stoffes Benzol in Fruchtsaftgetränken hat das Verbraucherministerium die Getränkeindustrie zum Handeln aufgefordert. 'Der Stoff hat da drin nichts zu suchen', sagte der Leiter der Abteilung Lebensmittelsicherheit im Ministerium, Bernhard Kühnle, in Berlin. 'Die Industrie ist gefordert, den Stoff draußen weiter
  • 348 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (055. Folge)

55. Folge Bienzle erinnerte sich an die erste Begegnung mit dem Knecht Gottlieb auf dem Autenrieth-Hof, an den Hund Astor, der so zutraulich war und vor dem sich sein späterer Mörder, der Polizist Langlott, gleichwohl gefürchtet hatte. Es fiel ihm wieder ein, wie Gottlieb ihm das Herrenzimmer Paul Autenrieths gezeigt, sich selbst zunächst nicht hineingetraut, weiter
  • 357 Leser
BASF

Bußgeld verringert

Die Luxemburger EU-Richter haben das Bußgeld gegen BASF wegen illegaler Preisabsprachen bei Vitaminen um ein Fünftel auf knapp 237 Mio. EUR gekürzt. Die Strafzahlung ist aber immer noch die dritthöchste, die in der EU-Geschichte von einem einzelnen Unternehmen geleistet werden muss. Wie das EU-Gericht Erster Instanz in Luxemburg urteilte, unterliefen weiter
  • 423 Leser
PATRIZIA IMMOBILIEN / Volumen von 500 Millionen Euro

Börsengang noch im März

Der Augsburger Immobilienentwickler und -verwalter Patrizia Immobilien will voraussichtlich noch im März an die Börse. Die Papiere würden wohl ab vom 27. März zur Zeichnung angeboten, teilte Patrizia gestern in Augsburg mit. Mit dem erwarteten Volumen von rund 500 Mio. EUR würde Patrizia zu den bisher größten Börsengängen in diesem Jahr zählen. Mit weiter
  • 487 Leser
UNTERHALTUNGSELEKTRONIK / Wer liefert die Geräte der Zukunft?

Der Kampf um die Wohnzimmer

Die weitere Digitalisierung verwischt die Grenzen der Hersteller: Unterhaltungselektronik-Firmen wetteifern mit Computer-Konzernen, Telekom-Anbietern und Kabelnetz-Betreibern wenn es darum geht, dem Verbraucher Unterhaltung ins Wohnzimmer zu liefern. weiter
  • 438 Leser

Die Queen auf ...

...Reisen. Zum Abschluss ihrer Australien-Visite wohnte die britische Monarchin, Königin Elizabeth II., mit Gemahl Prinz Philip gestern der Eröffnung der Commonwealth-Spiele in Melbourne bei. Hier ist sie mit Blumen und der australischen Flagge zu sehen. Heute reist sie weiter nach Singapur. weiter
  • 808 Leser
EINBRUCH

Drei Männer in Haft

Der Einbruch in eine Spielhalle in Laichingen ist aufgeklärt: In Göppingen wurden drei Tatverdächtige gefasst. Gegen die Männer im Alter von 36 bis 46 Jahren erging Haftbefehl. Nach Angaben der Göppinger Polizei hatte ein Spezialeinsatzkommando das einschlägig vorbestrafte Trio nach dem Einbruch am Montagmorgen in einem Hotel festgenommen. weiter
  • 345 Leser
WETTSKANDAL / Nicht nur Beckenbauer unruhig

Ein Nationalspieler unter bösem Verdacht

Das sollte vermieden werden - aber: Der neue Wettskandal im deutschen Fußball hat knapp drei Monate vor der Weltmeisterschaft die Nationalelf erreicht. weiter
  • 342 Leser
FUSSBALL / Roswitha Wenzl entwickelt Betreuungskonzepte für die WM-Zeit

Eltern gucken, Kinder spielen

Eine Stunde kostet zehn Euro - Pool aus 80 bis 100 pädagogischen Mitarbeitern
Kinder sind etwas Wunderbaren - nur manchmal stören sie. Zum Beispiel, wenn die Eltern Karten für ein WM-Spiel ergattert haben, aber niemanden finden, der sich um die Kleinen kümmert. In Stuttgart ist das kein Problem. Die Stadt stellt ein Betreuungsteam. weiter
  • 348 Leser
ERMITTLUNGEN

Energiekonzern zahlt Flugreise

Die Teilnahme der Ettlinger Oberbürgermeisterin Gabriela Büssemaker (FDP) an einer von Eon-Ruhrgas bezahlten Informationsreise hat ein juristisches Nachspiel. Nach einer anonymen Anzeige hat die Karlsruher Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Vorteilsnahme und Vorteilsgewährung eingeleitet. Das bestätigte die Behörde auf weiter
  • 421 Leser
RTV

Erfolg für Kläger

Der Aufsichtsrat muss nach Ansicht des Stuttgarter Oberlandesgerichts (OLG) bei Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten die Aktionäre umfassend über seine Überwachungstätigkeit informieren. Formelhafte und in einem Satz zusammengefasste Angaben reichten nicht aus, hieß es in einem Urteil, das einem Aktionär der RTV Family Entertainment AG (München) weiter
  • 441 Leser
FUSSBALL-WM / Land wirbt mit Online-Angebot

Fans können gegen den Computer antreten

Mit dem Online-Fußballspiel 'webchamps06' will das Land einen Vorgeschmack auf die Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer geben. Die WM-Stimmung werde so über das Internet nachvollziehbar, sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) bei der Vorführung in Stuttgart. Fans mit eigenem Team können jeweils fünf bis acht Minuten nach den gültigen Fußballregeln weiter
  • 361 Leser
KRIMINALITÄT / Drei Männer niedergestochen

Flüchtiger in Griechenland gefasst

Zwei Monate nachdem er in Stuttgart drei Männer niedergestochen und schwer verletzt hat, ist ein mutmaßlicher Messerstecher in Griechenland festgenommen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten, wurde der 30-Jährige am Dienstag beim Versuch, von Griechenland nach Ex-Jugoslawien einzureisen gestellt. Den bisherigen Ermittlungen zufolge weiter
  • 323 Leser
WETTER

Frühling nicht in Sicht

Der Frühling mit seiner Blütenpracht lässt weiter auf sich warten. Noch immer bibbern die Deutschen bei winterlichen Temperaturen. Eine Wetteränderung ist kaum in Sicht. Ein stabiles Hoch über Skandinavien und Nordrussland bringt nach Angaben von Meteorologen auch in den kommenden Tagen trockene und kalte Luft vom Festland nach Deutschland. In der nächsten weiter
  • 346 Leser

Fussball

UEFA-POKAL Achtelfinal-Rückspiele ·Hamburger SV - Rapid Bukarest 3:1 (2:0) Hamburg: Kirschstein - Demel (54. Takahara), Boulahrouz, van Buyten, Atouba - Wicky - Mahdavikia, Jarolim - van der Vaart - Barbarez, Lauth (83. Reinhardt). Bukarest: Coman - Marius Constantin, Perja, Rada - Constantin Stancu, Ionut Stancu, Badoi, Dica (46. Negru) - Nicolae Constantin weiter
  • 364 Leser

FuSSBALL: HSV trotz 3:1 raus

Trotz einer großen kämpferischen Leistung konnte Bundesligist Hamburger SV das 0:2 aus dem Hinspiel gegen Rapid Bukarest nicht mehr aufholen. Der 3:1 (2:0)-Sieg war wegen der Auswärts-Tore-Regelung zu wenig. Der UEFA-Cup-Finalist von 1982 wurde für sein Angriffsspiel dennoch von den 37 866 Zuschauern gefeiert. weiter
  • 401 Leser
FUSSBALL / 4:3 gegen die USA - Deutsche Frauen holen Algarve-Cup

Glücksgefühl im Elfmeterschießen

Das deutsche Fußball-Nationalteam der Frauen hat im dritten Anlauf den ersten Finalsieg beim Algarve-Cup geschafft. Mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen die USA. weiter
  • 391 Leser
BUSSGELD

Grenzenlose Jagd auf Verkehrssünder

Bisher drohte deutschen Rasern auf französischen Straßen nur wenig Ungemach. Das wird sich ab April ändern. Dann werden Delikte auch hierzulande verfolgt. weiter
  • 387 Leser
STREIKS

Griechenland liegt lahm

Landesweite Streiks im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft haben den Verkehr in Griechenland weitgehend lahm gelegt. Im Inlands-Flugverkehr ging so gut wie gar nichts mehr. Fast drei Viertel aller Flüge wurden gestrichen. Ministerien, Schulen und Universitäten blieben geschlossen. Post, Elektrizitäts- und nationale Telefongesellschaft sowie weiter
  • 379 Leser
FERNSEHEN

Grimme-Preise für ARD-Filme

Der Adolf-Grimme-Preis mit Gold geht dieses Jahr an drei Fernsehfilme von ARD-Sendern. Es sei ein fantastisches Fernsehjahr gewesen, hieß es beim Grimme-Institut. weiter
  • 328 Leser
ATOMMÜLL / Streit um Endlagersuche

Grünen-Fraktionsvize Loske tritt zurück

Der Grünen-Umweltexperte Reinhard Loske ist wegen eines Streits über die Endlagersuche für Atomabfälle von seinem Posten als Fraktionsvize zurückgetreten. 'Als Ökologe fühlt man sich bei den Grünen mittlerweile ziemlich einsam', sagte Loske. Er war seit 2002 Fraktionsvize und Koordinator des Umwelt-Fraktionsarbeitskreises. Gegen das Votum von Fraktionschefin weiter
  • 356 Leser
LITERATUR / Messe in Leipzig eröffnet

Gute Stimmung im Buchhandel

· Die Leipziger Buchmesse ist gestern mit Rekordbeteiligung und großem Optimismus der Buchbranche gestartet. Nach einer Studie des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gehen fast 60 Prozent der Buchhändler von einem guten Jahr aus, sagte Vorsteher Gottfried Honnefelder. Eröffnet wurde die Messe am Abend mit einem Festakt im Gewandhaus, bei dem der weiter
  • 350 Leser
AKTIENMÄRKTE

Günstige Firmendaten

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern fester. Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte zeitweise die 5900 Punkte Marke übertreffen. Günstige Vorgaben aus den USA sowie einige Unternehmensmeldungen werden für den Anstieg ins Feld geführt. Gefragt waren BMW-Aktien. Vor allem der Ausblick lag nach Händlermeinungen deutlich über den Erwartungen. MAN weiter
  • 426 Leser
FUSSBALL

Göbel rückt ins erste Glied

Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern hat mit Erwin Göbel einen Nachfolger aus den eigenen Reihen für René C. Jäggi präsentiert. Ab dem 1. August soll der 46-Jährige derzeitige Finanzvorstand das Amt des Vorstandsvorsitzenden von Jäggi übernehmen. Göbel, seit 1997 beim 1. FC Kaiserslautern tätig, war erst Leiter Controlling und Rechnungswesen und weiter
  • 359 Leser
ROYALS / Die britische Klatschpresse lässt William und seine Freundin Kate Middleton nicht aus den Augen

Hartnäckige Hochzeitsgerüchte und ein schweigender Prinz

Die Briten träumen schon wieder von einer königlichen Hochzeit. Im Visier der Klatschblätter: Prinz William und seine Freundin Kate Middleton. weiter
  • 328 Leser

Hoffen auf Naschkatzen. ...

...Nach einem leichten Umsatzrückgang im Jahr 2005 hofft die Südwarenindustrie 2006 auf größeren Appetit der Naschkatzen. Pro Kopf wurden 2005 knapp 32 Kilo Süß- und Knabberwaren im Wert von 113 EUR verzehrt. Laut Branchenverbandes BDSI wurden insgesamt 3,4 Mio. Tonnen Süßwaren produziert. Unser Bild zeigt die Abfüllung von Ostereiern beim Hersteller weiter
  • 363 Leser
BEGEGNUNGSSTÄTTE

Hoyerswerda ehrt Brigitte Reimann

Mit einer Begegnungsstätte ehrt der Kunstverein Hoyerswerda die Schriftstellerin Brigitte Reimann. Die 1973 nur 39-jährig gestorbene Autorin hat in ihrem Roman 'Franziska Linkerhand' den Aufbau der Stadt verewigt. Reimann kam 1960 nach Hoyerswerda. Sie arbeitete zu Studienzwecken in einer Rohrlegerbrigade im Kraftwerks-kombinat 'Schwarze Pumpe'. weiter
  • 362 Leser
KUNST

Hundertwasser-Turm

· Nach jahrelangen Streitigkeiten um den Bau eines Hundertwasser-Turms im niederbayerischen Abensberg soll das Projekt noch in diesem Jahr verwirklicht werden. Im Frühjahr werde mit dem Bau des 35 Meter hohen Turms nach den Plänen des im Jahr 2000 gestorbenen Künstlers Friedensreich Hundertwasser begonnen, teilte die Stadt gestern mit. weiter
  • 502 Leser
PARALYMPICS

Höfle erwischt falschen Ski

Für die deutschen Behinderten-Sportler sind die goldenen Tage bei den Winter-Paralympics in Turin vorerst vorbei. Verena Bentele (München) und Frank Höfle (Isny) sind gestern jeweils als Vierte an den Medaillenrängen vorbeigelaufen. Sie sorgten über 10 km bei den Sehbehinderten für die besten Resultate des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS). weiter
  • 359 Leser
STAATSTHEATER / Die Intendanten und der Streik

Im Ausnahmezustand

Der Tarifstreit im öffentlichen Dienst trifft das Stuttgarter Staatstheater empfindlich. 'Der Streik schadet der Kunst', klagt Opernintendant Klaus Zehelein. weiter
  • 341 Leser
STANDORTPOLITK / EU-Parlament will deutlich längere Bestandsgarantien

Job-Export einen Riegel vorschieben

Immer wieder werden Vorwürfe laut, die EU finanziere Werksverlagerungen. Das Europaparlament will dies künftig möglichst unterbinden. Dazu sollen die Veröffentlichungs-Schwelle für Subventionen gesenkt und die Dauer von Bestandsgarantie verlängert werden. weiter
  • 464 Leser
LVI / Südwest-Wirtschaft dürfte um 2 Prozent wachsen

Kabinett neu ordnen

Die Südwest-Wirtschaft wird 2006 um 2 Prozent wachsen, erwartet der LVI. Von der nächsten Landesregierung fordert er eine Neuausrichtung der Ministerien. weiter
  • 428 Leser
NATIONALELF

Kanzlerin macht Klinsmann Mut

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Jürgen Klinsmann und der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die WM Mut zugesprochen. 'Ich bin überzeugt davon, dass Jürgen Klinsmann mit seinem Team auf dem richtigen Weg ist. Es ist richtig, auf junge, begeisterungsfähige Spieler zu setzen', sagte Angela Merkel auf in Berlin und stärkte dem zuletzt in die Kritik weiter
  • 317 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL

Kein Kandidat in Nerenstetten

Die Wahl des ehrenamtlichen Bürgermeisters im kleinen Nerenstetten (Alb-Donau-Kreis) am 9. April wird anders als andere Wahlen: Der Stimmzettel ist leer. Kein einziger Bewerber hat bis zum Ende der Bewerbungsfrist am Montag seine Unterlagen eingereicht. 'Auf dem Stimmzettel ist eine Leerzeile, in die die Wähler den Namen der Person eintragen können, weiter
  • 383 Leser
NATUR / Die ersten Zugvögel sind schon da

Keine Angst vor gefiederten Rückkehrern

Trotz Vogelgrippe geben Experten Entwarnung - Einige Tiere werden gefangen und untersucht
Der große Vogelzug hat begonnen; die ersten Rückkehrer sind wieder im Land. Wegen der Vogelgrippe sehen Experten keine Gefahr im Anflug. Denn die Seuche war schließlich schon vor den Zugvögeln da. Dennoch sollen einige Tiere gefangen und untersucht werden. weiter
  • 408 Leser
LEHRER

Keine Pension wegen Pornos

Das Verwaltungsgericht hat einem Berliner Ex-Lehrer wegen kinderpornographischer Bilder die Pension aberkannt. Nach Auffassung der Disziplinarkammer des Gerichts sind Lehrer, die sich in ihrer Freizeit über das Internet Kinderpornos beschaffen, in aller Regel aus dem Schuldienst zu entfernen, teilte das Gericht mit. Solche Lehrer machten sich nicht weiter
  • 386 Leser
EINZELHANDEL / Nach drei Minusjahren wieder leichter Optimismus

Klagen sind verstummt

Jeder zweite Betrieb rechnet mit Umsatzzuwachs
Die Zeit des Klagens ist für den Moment jedenfalls vorbei, sagte Einzelhandelspräsident Hermann Franzen. Die von der Konsumflaute gebeutelte Branche ist nach einer aktuellen Umfrage etwas zuversichtlicher geworden, auch wegen der Fußball-Weltmeisterschaft. weiter
  • 458 Leser
fc bayern

Knieprobleme bei Deisler

Die Ursache für die Kniebeschwerden bei Fußball-Nationalspieler Sebastian Deisler (Bayern München) sind weiter unklar. Trotz eingehender Untersuchungen durch Mannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt ließ sich keine eindeutige Diagnose stellen. Deshalb soll der Mittelfeldspieler umgehend zum Kniespezialisten Dr. Richard Steadman in Vail/Colorado weiter
  • 458 Leser
BIODIESEL

KOMMENTAR: Fadenscheinige Gründe

Die Autofahrerlobby schimpft, die Umweltexperten sind gespalten und Finanzminister Peer Steinbrück reibt sich die Hände. Zweieinhalb Jahre früher als vorgesehen wird Biodiesel besteuert. Dass die Regierung EU-Vorgaben als Grund für den Aufschlag angibt, ist eher die Suche nach einer Begründung. Brüssel hat ihn nicht angemahnt, sondern will den Anteil weiter
  • 333 Leser
TARIFKONFLIKT

KOMMENTAR: Kreativer Kompromiss

Politik, auch Tarifpolitik, ist die Kunst des Machbaren. Im Rahmen ihrer begrenzten Möglichkeiten haben sich die kommunalen Verhandlungsparteien in Niedersachsen jetzt durchaus als kunstsinnig erwiesen. Sie haben differenzierte Lösungen für die Arbeitszeitverlängerung gefunden, die Werktätige mit Knochenjobs verschonen. Sie haben ein paar alte Zöpfe weiter
  • 437 Leser
BÖRSENLANDSCHAFT

KOMMENTAR: Verhandlungen überfällig

Die Konsolidierung ist längst überfällig - in Zeiten des Euro und in Zeiten globaler Kapitalmärkte ohnehin. Insofern passt die Annäherung zwischen den Börsen in Frankfurt und Paris nicht in die lange Liste von Fusionsplänen, die derzeit fast täglich über die Ticker laufen. Dass ausgerechnet die Amerikaner den Börsenbetreibern vor allem an der Seine weiter
  • 457 Leser
TENNIS

Kreuz mit dem Rücken

Boris Becker hat ein für heute in Mannheim geplantes Tennis-Benefizspiel mit John McEnroe wegen eines Bandscheibenvorfalls abgesagt. 'Ich bin total traurig', sagte der dreifache Wimbledonsieger. 'Ich hätte so gerne in meiner Heimat für die vielen Fans gespielt, aber es geht beim besten Willen nicht.' Er will die Partie noch im Jahr 2006 nachholen. weiter
  • 432 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2026 (Vortag: 1,1948) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8315 (0,8370) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6892 (0,68855) britische Pfund, 141,31 (141,31) japanische Yen und 1,5653 (1,5671) Schweizer Franken weiter
  • 494 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zwei Verletzte bei Tauchunfall Bei einem Tauchunfall im Bodensee vor Überlingen sind zwei Menschen verletzt worden. Eine 53-Jährige und ihr Begleiter waren nach Polizeiangaben aus 20 Meter Tiefe unkontrolliert aufgestiegen. Sie kamen zur Behandlung in die Druckkammer eines Krankenhauses. Die Frau und der Mann gehörten zu einer Gruppe, die nur 25 Meter weiter
  • 349 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Metall-Konflikt verschärft Im Tarifkonflikt in der deutschen Metallindustrie mit ihren 3,4 Mio. Beschäftigten droht eine Eskalation. Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser unterstrich, die Arbeitgeber würden auch in der dritten Runde kein Angebot zu höheren Einkommen machen. Die IG Metall betonte ihre Kampfbereitschaft. Sollten sich die Arbeitgeber weiter
  • 449 Leser
SKILANGLAUF

Künzel in China auf Rang sechs

Die Olympiazweite Claudia Künzel hat beim Sprint-Weltcup der Skilangläufer im chinesischen Changchun den sechsten Platz belegt. Im kleinen Finale war sie nur drei Zehntelsekunden langsamer als Olympiasiegerin Chandra Crawford aus Kanada. Die Norwegerin Marit Björgen baute mit ihrem 26. Weltcup-Erfolg ihre Führung im Gesamtweltcup weiter aus. Bei den weiter
  • 346 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Musterverfahren wegen des Schrempp-Rücktritts

Langer juristischer Streit zu erwarten

Die Klagen von Daimler-Chrysler-Aktionären wegen des überraschenden Rücktritts des damaligen Konzernchefs Jürgen Schrempp 28. Juli 2005 sollen zu einem der ersten Musterverfahren nach dem neuen Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz werden. Dies hat das Landgericht Stuttgart beschlossen. Damit ist eine lange juristische Auseinandersetzung vorgezeichnet. weiter
  • 519 Leser
HEIZÖL / Laut Händler-Verband bleibt der Preis bei 60 bis 65 Cent

Leere Tanks - Nachfrage steigt

Die Haushalte warten darauf, dass Öl billiger wird. Der Brennstoffhändlerverband geht allerdings davon aus, dass es 2006 nur geringe Preisschwankungen gibt. weiter
  • 429 Leser
PALÄSTINA

LEITARTIKEL: Genug ist genug

Entführungen sind Verbrechen, und Entführungen von Menschen, die da sind, um dem eigenen Volk zu helfen, sind verbrecherisch dumm. Es scheint, als seien westliche Ausländer im Gazastreifen Freiwild für die palästinensischen Kampfverbände. Vorgestern wurden Helfer des Roten Kreuzes und zwei Französinnen vorübergehend entführt, die einer Hilfsorganisation weiter
  • 368 Leser

Leserbrief: Behandlung ist eine Frechheit

Es ist eine Frechheit, dass man die Paralympics im Fernsehen nur eine halbe Stunde sieht und Olympia der 'Nicht-Behinderten' den ganzen Tag. Die Behinderten bringen die gleiche Leistung wie ein gesunder Mensch - wenn nicht sogar aufgrund des Handicaps eine wesentlich beachtlichere. Ich spreche aus Erfahrung, weil ich selber seit neun Jahren im Rollstuhl weiter
  • 342 Leser

Leute im Blick

Michael Douglas Hollywoodstar Michael Douglas hat sich kritisch über kurzlebige Beziehungen seiner Schauspieler-Kollegen geäußert. 'Ich weiß nicht, was mit Brad Pitt los ist, dass er seine schöne Frau verlässt, um für Angelina Waisenkinder zu halten', sagte der 61-Jährige dem Magazin 'GQ'. Pitt hat sich im Oktober von seiner Frau Jennifer Aniston scheiden weiter
  • 376 Leser

Na sowas. . .

Da hätte die entsetzte Mutter mal besser mit ihrem Sohn geredet. Nachdem eine Straßburgerin 1,5 Kilogramm Kokain im Rucksack ihres Sohnes entdeckt hatte, marschierte sie voller Sorge über das 'weiße Pulver' damit schnurstracks zur Polizei. Untersuchungen ergaben, dass es sich tatsächlich um Kokain handelte. Daraufhin wurde der 18-jährige Sohn festgenommen. weiter
  • 292 Leser
JUSTIZ / Eine Staatsanwältin gefährdet den Prozess gegen den Terroristen Moussaoui

Nachilfe für zentrale Zeugen

Vorsitzende Richterin empört - Verteidiger will Urteil aufheben lassen
Das Verfahren, in dem über das Strafmaß gegen den Terroristen Zacarias Moussaoui entschieden wird, stockt. Eine Staatsanwältin soll versucht haben, wichtige Zeugen zu beeinflussen. Die Anklage steht vor einem Scherbenhaufen, Moussaouis Verteidiger wittern Morgenluft. Der Prozess gegen Zacarias Moussaoui in Alexandria bei Washington hat eine weitere weiter
  • 313 Leser

Nachts und draußen

Fußballspiele dürfen während der WM nachts im Freien auf Großbildschirmen übertragen werden. Dieser Ausnahmeregelung zum Lärmschutz hat das Bundeskabinett gestern zugestimmt. Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD) erklärte, dass so mit öffentlichen Übertragungen Stadionatmosphäre und Fußball-Begeisterung in die Städte geholt werden könne. 'Wir wären auch weiter
  • 375 Leser

NAMEN - NOTIZEN

DGB will Nullrunde verordnen Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat Ärger mit seinen Beschäftigten. Statt der geforderten 2,5 Prozent bot er nur eine Nullrunde an. Wegen sinkender Mitgliederzahlen lasse die Finanzlage keine Erhöhung der Gehälter zu, sagte DGB-Personalchef Gunter Barnbeck. Es sei aber angeboten worden, auf Eingriffe beim Urlaubs- und weiter
  • 351 Leser
ENERGIE / Verbände legen neue Studie vor

Naturschützer: Atomstrom kann ersetzt werden

Der Energieverlust in Folge der geplanten Abschaltung des Atomkraftwerks Neckarwestheim I (Kreis Heilbronn) kann nach einer Studie von Naturschützern aufgefangen werden. Der wegfallende Atomstrom lasse sich durch eine Kombination aus erneuerbaren Energien, Kraft-Wärme-Kopplung und Stromsparen ersetzen, sagten Vertreter des Landesnaturschutzverbandes weiter
  • 357 Leser
KIRCHE / Spätaussiedler bereichern die Gemeinden

Nein zu russischen Liedern

Ablesen der Predigt vom Blatt kommt nicht gut an
Spätaussiedler werden von der evangelischen Kirche im Südwesten als Segen empfunden. Trotz aller Probleme bei der Integration bereichern sie das Leben in der Gemeinde. Ein überregionaler Begegnungstag in Heilbronn soll als freundliche Begrüßung verstanden werden. weiter
  • 374 Leser
GEBURT / Drillingsmutter bekommt nur zwei Babys mit

Neugeborenes als Pfand

Eine Mutter aus einem arabischen Viertel Jerusalems, die im Krankenhaus Drillinge zur Welt gebracht hatte, durfte laut israelischen Medienberichten nach der Geburt nur zwei ihrer Babys mit nach Hause nehmen. Das geht aus der Beschwerde der Mutter an die israelischen Gesundheitsbehörden hervor. Eine Überprüfung des arabischen Hospitals Al Mukassed habe weiter
  • 302 Leser
SOZIALES / Auch in Stuttgart schließt die Vesperkirche wieder

Neun Wochen lang warme Mahlzeiten serviert

In der Stuttgarter Vesperkirche wurden wieder 1000 Bedürftige mit Essen und medizinischer Hilfe versorgt. Ehrenamtliche und hauptamtliche Helfer packten mit an. weiter
  • 382 Leser
PARALYMPICS / Otto Bock macht alle Geräte und Prothesen wieder heil

Ohne Hightech geht auf der Piste nichts mehr

Kohlefaser statt Glasfaser, ein perfektioniertes Gurtsystem und vor allem alles ein bisschen kleiner, leichter und stabiler: Wenn Paralympics-Sieger Martin Braxenthaler im Mono-Ski die Pisten hinunterrast, sitzt er auf Hightechmaterial der absoluten Extraklasse. weiter
  • 381 Leser
WEISSRUSSLAND

Oppositioneller festgenommen

Wenige Tage vor der Präsidentenwahl in der autoritär regierten Republik Weißrussland am 19. März ist der führende Oppositionspolitiker Anatoli Lebedko festgenommen worden. Die Polizei habe den Vorsitzenden der Vereinigten Bürgerpartei in Gewahrsam genommen, nachdem im Kofferraum seines Wagens offiziell nicht registrierte Flugblätter gefunden worden weiter
  • 454 Leser
PFLANZEN / Nicht alle Frühlingsboten vertragen sich miteinander

Osterglocken gehören allein in die Vase

Osterglocken gehören zu den beliebtesten Blumen im Frühjahr. Aber man sollte die gelb leuchtenden Frühlingsboten besser nicht mit anderen Blumenarten gemeinsam in eine Vase stellen. Die Gewächse sind wie Hyazinthen und Maiglöckchen nämlich Einzelgänger, so das Infocenter der R+V-Versicherung. 'Diese Frühlingsblumen geben einen Schleim ab, der für viele weiter
  • 381 Leser
IOC

Park suspendiert

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat den in seiner Heimat wegen Unterschlagung verurteilten Südkoreaner Park Yong Sung vorläufig suspendiert. Ein Ausschluss ist angedacht. Der 65-jährige Park war im Februar in Seoul wegen Unterschlagung zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe sowie rund 6,9 Millionen Euro Geldbuße verurteilt worden. weiter
  • 397 Leser
WETTBEWERB / Schülerköchinnen aus Ellwangen im Finale

Platz eins mit Fisch und Flädle

Vier Mädchen aus Ellwangen (Ostalbkreis) sind die besten Schülerköche im Südwesten. Mit Kochtopf und Rezeptbuch reist das Quartett der Mädchenschule St. Gertrudis zum Bundesfinale nach Erfurt. Barbara Engelhard, Marie-Luise Schlosser, Lena Barreth und Christine Rechtenbacher servierten ein dreigängiges Menü. Als Vorspeise gab es Feta, Fenchel und Frühlingszwiebel, weiter
  • 412 Leser
TISCHTENNIS

Portugiese für Russen

Tischtennis-Bundesligist TTF Ochsenhausen hat für die kommende Saison den Portugiesen Joao Monteiro für das hintere Paarkreuz unter Vertrag genommen. Der 22-Jährige, Nummer 151 der Weltrangliste, trainiert seit August 2005 regelmäßig beim dreimaligen deutschen Meister. Er soll den Russen Fedor Kuzmin ersetzen, dessen Zukunft unklar ist. weiter
  • 334 Leser
KIRCHE / Glocken im Ulmer Münster müssen schweigen

Posaunenruf zum Gottesdienst

Die Glocken des Ulmer Münsters dürfen aus Sicherheitsgründen - der Glockenstuhl ist beschädigt - schon seit längerem nicht mehr läuten. Immer sonntags zum Hauptgottesdienst werden die Besucher trotzdem gerufen, und zwar von Bläsern der evangelischen Posaunenchöre. Die große Gemeinschaftsaktion funktioniert. Woche für Woche von 9.15 bis 9.30 Uhr tritt weiter
  • 326 Leser
eiskunstlauf-wm

Premiere dank Schleimbeutel

Die Dortmunder Paarläufer Mari-Doris Vartmann und Florian Just geben bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft ab Montag kommender Woche im kanadischen Calgary ihr Debüt. Die Vierten der deutschen Titelkämpfe springen für die verletzten Rebecca Handke und Daniel Wende (Soest/Essen) ein. Rebecca Handke muss sich demnächst wegen einer Schleimbeutelentzündung weiter
  • 334 Leser
FUSSBALL

Randale in Rom

Vor dem Fußball-Uefa-Cup-Rückspiel zwischen dem AS Rom und dem FC Middlesbrough ist es gestern zu schweren Ausschreitungen gekommen. Roma-Hooligans attackierten eine Gruppe von 200 englischen Anhängern. Drei Gäste-Fans erlitten Stichverletzungen, einer musste operiert werden. Spezialeinheiten brachten die Situation wieder unter Kontrolle. weiter
  • 400 Leser
WISSENSCHAFT / Jahrhundertfund im Altmühltal

Raubdinosaurier entdeckt

Jahrhundertfund im Altmühltal . Einen bisher unbekannten Raubdinosaurier haben Forscher in Bayern entdeckt. Die Münchner Wissenschaftlerin Ursula Göhlich ist begeistert. Das 75 Zentimeter lange Jungtier sei der best erhaltene zweibeinige Raubsaurier, der je in Europa gefunden wurde. Die Forscherin präsentiert das Tier zusammen mit einem US-Kollegen weiter
  • 353 Leser
DAMMBRUCH

Regenflut auf Hawaii

Ein Dammbruch auf der hawaiianischen Urlaubsinsel Kauai (US-Bundesstaat Hawaii) hat mindestens ein Menschenleben gefordert. Die Suche nach sieben Vermissten dauerte gestern noch an, sagte eine Sprecherin der Küstenwache. Die Opfer seien von den plötzlichen Wasserfluten mitgerissen und möglicherweise in den Pazifik gespült worden. Eine bis zu 15 Meter weiter
  • 347 Leser

Reinhold Beckmann kommentiert das Finale

Reinhold Beckmann (50), Steffen Simon (41) und Gerd Gottlob (41) werden für die ARD die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft kommentieren. Beckmann wird das Finale am 9. Juli übernehmen, teilte der öffentlich-rechtliche Sender nach einer Sitzung der Sportchefs in Leipzig mit. Die Aufteilung der anderen Partien auf das Trio übernimmt der federführende weiter
  • 299 Leser
Shuttle-Start

Reiter muss noch warten

Die US-Weltraumbehörde Nasa hat den für Mai geplanten Start der Raumfähre 'Discovery' um mindestens zwei Monate verschoben. Grund für die Verzögerung sei ein fehlerhaftes Messgerät am Treibstofftank, das ausgetauscht werden müsse. Die Raumfahrtbehörde zeigte sich dennoch zuversichtlich, dass in diesem Jahr wie geplant drei Raumfähren starten werden. weiter
  • 342 Leser
BMW / Nach Ertragsdelle will Autobauer 2006 wieder kräftig zulegen

Rekordgewinn als Fahrtziel

Impulse durch höheren Absatz und Anteilsverkäufe
Der Münchener Autobauer BMW will nach einem Gewinnrückgang 2005 im laufenden Jahr wieder auf Rekordkurs gehen. Konzernchef Helmut Panke setzt dabei auf höheres Absatzwachstum. Zudem profitiert BMW von der Verringerung der Beteiligung an Rolls Royce. weiter
  • 473 Leser
NIGERIA / Christen und Muslime bekämpfen sich

Religion als Waffe

In Nigeria kommt es seit 1999 immer wieder zu Gewalttaten zwischen Christen und Muslimen. Doch handelt es sich dabei wirklich um einen religiösen Konflikt? weiter
  • 325 Leser
FUSSBALL / Hoffen aufs Viertelfinale

Schalke macht Kasse

Es geht um den Ruf des deutschen Fußballs: Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss im Achtelfinal-Rückspiel des Uefa-Cups gegen Palermo ein 0:1 wettmachen. weiter
  • 280 Leser
NAHOST / Militäraktion in Jericho schlägt hohe Wellen

Scharfe Kritik an Israel

Palästinenser fühlen sich gedemütigt - Alle Geiseln frei
Die Lage in Jericho schien sich nach dem israelischen Sturm auf das dortige Gefängnis gestern zu entspannen. Verbreitet gab es Unmut über die Militäraktion. Militante Palästinenser haben am Tag nach dem israelischen Angriff auf ein Gefängnis in Jericho alle als Geiseln genommenen Ausländer freigelassen. Die letzten vier von elf Verschleppten seien auf weiter
  • 359 Leser
BAUWERKE / Renovierung für 900 000 Euro

Schloss Stauffenberg erstrahlt in neuem Glanz

Das Stauffenberg-Schloss in Albstadt-Lautlingen (Zollernalbkreis) ist für 900 000 Euro renoviert worden. Jetzt steht es ganz und gar der Kultur zur Verfügung. Die Ortsverwaltung, die bisher im Schloss residiert hatte, ist ins benachbarte Forsthaus gezogen. So kann die bereits bestehende Gedenkstätte für die Widerstandskämpfer Berthold und Claus von weiter
  • 366 Leser
VOGELSPINNE

Schreck in Trambahn

Ein Schwarzfahrer ganz besonderer Art ist einem Bonner Straßenbahnfahrer ins Netz gegangen. Auf einem Sitz entdeckte er eine durchsichtige Plastikschachtel mit einer riesigen lebenden Vogelspinne darin. Beamte der Bonner Polizei nahmen sich des behaarten Tieres an. In einem Terrarium des Reptilien-Zoos Königswinter fand die Spinne ein neues Zuhause. weiter
  • 484 Leser
FORMEL 1 / BMW-Team in Malaysia schon vor dem Rennen gefeiert

Seelenbalsam für Heidfeld

Für 'Quick Nick' und das BMW-Team war das Vorspiel vor dem Malaysia-Grand-Prix Seelenbalsam. In der Heimat von Hauptsponsor Petronas wurde das deutsche Formel-1-Team vor dem Großen Preis auch nach der Nullnummer von Bahrain wie ein Weltmeister gefeiert. weiter
  • 302 Leser
WAHL / Vor einem Jahr scheiterte Simonis Wiederwahl zur Ministerpräsidentin

SPD legt den 'Heide-Mörder' zu den Akten

Vor einem Jahr ging für die SPD eine Welt unter: Die Wiederwahl von Heide Simonis zur schleswig-holsteinischen Ministerpräsidentin scheiterte. Die Folgen waren dramatisch. Am Ende stand die Entscheidung der SPD-Spitze, die Bundestagswahl vorzuziehen. 'Ich bin da jetzt durch', sagt Heide Simonis. Von ihrer Altbauwohnung in Kiel aus organisiert sie ihr weiter
  • 366 Leser
champions league

Stankovic läuft Adriano Rang ab

Bei Inter Mailand reifen Träume vom Champions-League-Triumph. 'Wir können das Endspiel schaffen,' jugelte Klubchef Massimo Moratti nach dem 1:0-Erfolg gegen Ajax Amsterdam und dem Einzug ins Viertelfinale. Dragan Stankovic (57.) ebnete den Weg unter die letzten Acht. Entthront hat Stankovic, der beim 2:2 im Hinspiel mit seinem Anschlusstreffer nach weiter
  • 332 Leser
HANDWERK

Stellenabbau hält an

Der Stellenabbau im deutschen Handwerk geht weiter. Im vergangenen Jahr gingen 3,6 Prozent der Arbeitsplätze im Vergleich zum Vorjahr verloren, teilte das Statistische Bundesamt mit. Nach Branchenangaben arbeiten noch knapp 5 Mio. Handwerker in 900 000 Betrieben. Die Zahl der Beschäftigten schrumpft seit fast 10 Jahren kontinuierlich. Den stärksten weiter
  • 364 Leser
ENERGIE / Finanzminister Steinbrück denkt an Quote zur Beimischung

Steuer bald auch auf Biokraftstoffe

Auch Biokraftstoffe sollen vom 1. August an teilweise besteuert werden. Das beschloss das Bundeskabinett gestern. Regierungssprecher Ulrich Wilhelm erklärte, die Land- und Forstwirtschaft bleibe von der Neuregelung ausgenommen. Auch gebe es weiter Vergünstigungen für Agrardiesel. Die vorgesehene Steuerbelastung für Biokraftstoffe beträgt 10 Cent pro weiter
  • 329 Leser

Stichwort: Schlichtung

Ein Schlichtungsverfahren, wie es gestern zwischen den baden-württembergischen Kommunen und der Gewerkschaft Verdi begonnen hat, ist die letzte Möglichkeit einer friedlichen Einigung in einem Tarifkonflikt. Voraussetzung ist allerdings, dass beide Seiten an einem solchen Verfahren interessiert sind. Beide Tarifparteien können dann Schlichter benennen. weiter
  • 352 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Unterstützung der Regierungen

Superbörse rückt näher

Die Chancen für eine Fusion der Deutschen Börse und der Fünf-Länder-Börse Euronext sind deutlich gestiegen. Auf beiden Seiten gilt es aber, Hürden zu überwinden. weiter
  • 420 Leser
Hai-Attacke

Surfbrett als Waffe

Mit seinem Surfbrett als Schutzschild hat ein beherzter 15-Jähriger am beliebtesten Strand Australiens den möglicherweise tödlichen Angriff eines zwei Meter langen Hais abgewehrt. Blake Moclair war gerade beim Wellenreiten vor Syndeys Bondi-Beach, als sich ihm der Meeresräuber gefährlich näherte. Mit dem Brett schlug er das Tier in die Flucht. weiter
  • 360 Leser
SKI ALPIN / Kleine Kristallkugel an Abfahrer aus Österreich

Trostpreis für Walchhofer

Beim Weltcup-Finale im schwedischen Are trumpft Norweger Svindal auf
Das scheinbar sichere Gold bei den Olympischen Spielen entriss ihm überraschend der Franzose Antoine Deneriaz, die 'kleine Kristallkugel' als Auszeichnung für den besten Abfahrer des Winters aber ließ sich der Österreicher Michael Walchhofer nicht mehr nehmen. weiter
  • 317 Leser
NEU IM KINO / 'V wie Vendetta', eine Produktion der Wachowski-Brüder

V wie verhoben

Teils krude Mischung aus Action und politischer Parabel
Die 'Matrix' war einmal. Jetzt bringen die Wachowski-Brüder und Mitstreiter James McTeigue die Graphic Novel 'V wie Vendetta' auf die Leinwand. Doch die Mixtur aus politischer Parabel und Actionkino lässt den Betrachter mit einem unguten Gefühl zurück. V wie verhoben. weiter
  • 406 Leser
BEHINDERTE

Verband: Land ist Schlusslicht

Der Landesverband Baden-Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung ruft nach mehr Einsatz des Landes. Verbands-Geschäftsführer Rudi Sack sagte gestern, es müsse leichter werden, dass behinderte und nicht-behinderte Kinder in Schule und Kindergarten zusammen lernen. Baden-Württemberg sei in diesem Bereich bundesweit Schlusslicht. weiter
  • 258 Leser
BRIEFWAHL

Viele Stimmen schon verteilt

Manche haben ihr Kreuzchen schon gemacht - per Post. Das Interesse an der Briefwahl ist in einigen Städten geringer als bei der Landtagswahl vor fünf Jahren. weiter
  • 335 Leser
GEBURTSTAG / Komiker Jerry Lewis wird heute 80 Jahre alt

Vom Kinotrottel zum anerkannten Klassiker

Nichts war für Jerry Lewis wichtiger, als die Besucher seiner Filme zum Lachen zu bringen. Heute wird der Komiker 80. Seit etlichen Jahren kann der Hollywood-Senior erleben, wie er vom Kinotrottel zum Klassiker unter den großen Leinwandkomikern aufgestiegen ist. weiter
  • 395 Leser
VERWALTUNGSGERICHT

Weniger Verfahren

Die Zahl der Verfahren am Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr - wie auch bundesweit - eingebrochen. Deutlich weniger Streitigkeiten um Asyl und die Vergabe von Studienplätzen sowie der Wegfall der Sozialhilfeverfahren im Zuge der Hartz-IV-Reformen ließen die Zahl der neuen Fälle um rund 17 Prozent auf 4117 sinken, weiter
  • 284 Leser
BEVÖLKERUNG / Untersuchung zur Zukunftsfähigkeit der Regionen sieht Landkreis Biberach auf Platz eins

Wettbewerb um Anwohner und Steuerzahler

Die 2005 auf den niedrigsten Stand seit Kriegsende gesunkene Zahl der Neugeborenen in Deutschland verschärft den Wettbewerb der Regionen um junge und gut ausgebildete Menschen. Das geht aus der Studie über die 'demografische Lage der Nation' hervor. Zwei Jahre nach dem alarmierenden Gutachten über die Bevölkerungsentwicklung in der Bundesrepublik ('Deutschland weiter
  • 323 Leser
OEW

Widmaier Vorsitzender

Der Ravensburger Landrat Kurt Widmaier ist zum neuen Vorsitzenden des Zweckverbandes Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) gewählt worden. Widmaier soll am 1. Mai die Nachfolge von Biberachs Landrat Peter Schneider antreten, teilte die OEW nach einer Verbandssitzung in Reutlingen mit. Widmaier wird auch in den Aufsichtsrat der Energie Baden- Württemberg weiter
  • 460 Leser
DEMOKRATIE / Studien offenbaren das devote Verhältnis von Politikern zu Medien

Wirkung schlägt Wissen

Viele Menschen glauben, dass den meisten Politikern der gelungene Auftritt wichtiger ist als das treffende Argument. Zwei Studien belegen, dass sie Recht haben. Wer regelmäßig die sonntägliche Talkshow 'Sabine Christiansen' einschaltet, ahnt es längst: Deutsche Politiker setzen in der öffentlichen Debatte nicht in erster Linie auf die Kraft der Argumente, weiter
  • 321 Leser
SOZIALES / Auch in Stuttgart schließt die Vesperkirche wieder

Wochenlang warme Mahlzeiten

In der Stuttgarter Vesperkirche wurden wieder 1000 Bedürftige mit Essen und medizinischer Hilfe versorgt. Ehrenamtliche und hauptamtliche Helfer packten mit an. weiter
  • 345 Leser
GESELLSCHAFT / Der Partner ist kein guter Berater

Zum Shoppen besser ohne Mann

Frauen gehen dem Einkaufen am liebsten ohne Mann nach. Bei ihrer Leidenschaft sei er als Einkaufsberater häufig ungeeignet, ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Zeitschrift 'Petra'. Die Gründe: Viele Männer hätten wenig Geduld, teilweise einen merkwürdigen Geschmack und schauten häufig nur aufs Geld, beklagten viele. Deshalb gehen nur 13 weiter
  • 405 Leser
AUTOBAHN

Zwei Tote bei Unfall

Bei einem Unfall auf der Autobahn 8 bei Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Sie saßen nach Angaben der Polizei in einem Auto, das aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte gegen ein Hinweisschild. Fahrer und Mitfahrer wurden eingeklemmt. Für beide kam jede Hilfe zu spät. weiter
  • 391 Leser
BASKETBALL

Zwei Tübinger 'Kiffer' gefeuert

Die Anti-Doping-Komission des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) hat zwei Spieler des Bundesligisten Walter Tigers Tübingen und einen der Gießen 46ers nach positiven Dopingproben mit sofortiger Wirkung suspendiert. Die US-Amerikaner Tamien Trent und Michael Moten von den 'Tigers' sowie Gießens Chris Anrin sind damit vom Spielbetrieb freigestellt. Die weiter
  • 363 Leser
VFB STUTTGART / Das Hin und Her geht weiter

Zwischen Zweifel und Zufriedenheit

Meira plädiert für Veh, Hundt zögerlich
Martin Stranzl wechselt nach Moskau, Abwehrkollege Fernando Meira aber hat beim VfB Stuttgart verlängert. Nun macht sich der Portugiese stark für Trainer Armin Veh. weiter
  • 349 Leser
Uni-Kliniken

Ärzte streiken unbefristet

Mit dem Start eines unbefristeten Ärztestreiks an Universitätskliniken können Patienten von heute an vielerorts nur noch eine Notversorgung erwarten. Betroffen sind zunächst acht Kliniken, in der nächster Woche soll der Ausstand ausgeweitet werden. Ziel bleibt nach Angaben des Marburger Bundes (MB), 30 Prozent Gehaltszuwachs für die 22 000 Mediziner weiter
  • 376 Leser