Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. März 2006

anzeigen

Regional (63)

Spitalmühle und Verkehrswacht bieten ein Verkehrssicherheitstraining an. Es findet am Samstag, 29. April auf dem Kasinoparkplatz der ZFLS statt. Infos unter (07171)6035080. Besinnungstag Das Seniorenzentrum St. Anna veranstaltet am Mittwoch, 29. März von 10 bis 17 Uhr einen Besinnungstag für Senioren. Ordensschwester Eligia Durner aus Untermarchtal weiter
Eine Bürgersprechstunde bietet der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle morgen von 17 bis 18 Uhr in der CDU-Geschäftsstelle, Waldstetter Gasse 7. Auch telefonisch (07171)/64737 gibt er Auskunft. Canossa Professor Dr. Stefan Weinfurter von der Uni Heidelberg hält am Donnerstag einen Vortrag unter der Überschrift "Canossa - Die Entzauberung der Welt". weiter
Wegen überhöhter Geschwindigkeit in der 30-er Zone verlor ein 45-jähriger Motorrad-Fahrer am Sonntag gegen 15.30 Uhr in der Panoramastraße die Herrschaft über sein Krad. Das Zweirad schlidderte auf die linke Straßenseite, der Fahrer stürzte und rutschte etwa 20 Meter über die Fahrbahn. Mit Prellungen und Gehirnerschütterung musste er in die Stauferklinik weiter
Die FDP plant eine weitere Wahlkampfaktion. Am morgigen Mittwoch, 22. März, ab 13 Uhr wird die Ostalb-FDP im Beisein der Landesvorsitzenden Birgit Homburger an der B 29 in Mögglingen den staugeplagten Autofahrern und Anwohnern "Stau"-Brezeln und Informationen zum Problem der dringlichen Ortsumgehung überreichen. Bürgermeister Ottmar Schweizer will diese weiter
Der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto stattete dem Handels- und Gewerbeverein Spraitbach (HGV) einen Besuch ab. Er wurde dabei von Bürgermeister Ulrich Baum begleitet. Der Vorsitzende des HGVs, Martin Haas, und seine Vorstandskollegen schilderten dem Abgeordneten ihre Anliegen. Capezzuto erläuterte das Vorhaben der SPD, in der Vergabepraxis öffentlicher weiter
WAHL 2006 / FDP-Chef Guido Westerwelle unterstützt Gmünds und Aalens liberale Kandidaten

"Elf Prozent, das ist ein Anfang"

Am Sonntag in Berlin bei "Christiansen", am Montag im Gmünder Stadtgarten: Der FDP-Bundesvorsitzende Guido Westerwelle warb gestern im vollen Hans-Baldung-Grien-Saal für die FDP-Kandidaten Thomas Grimminger und Timo Spörl. weiter
BLASMUSIKVERBAND OSTALBKREIS / Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen - Terminplanung bis 2010 - Kreismusikfest in Fachsenfeld in diesem Sommer

50 Kapellen kommen zum Kreismusikfest

Die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Ostalbkreis blickten auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Ein Jahr, das im Zeichen der musikalischen Arbeit für die Jugend stand. Einstimmig wurde die neue Satzung gebilligt. Kreisverbandstermine wurden ebenfalls einstimmig bis zum Jahre 2010 vergeben. weiter

Altersgenossen zu Besuch im Besen

Zu einem Besenausflug trafen sich die Mitglieder des AGV 1962. Treffpunkt war wie immer der Bahnhof. Von dort ging es mit dem Zug und der S-Bahn nach Schwaikheim zum Weingut Escher. Hier verlebten die Altersgenossen mit ihren Partnern einen tollen Abend. Nach gutem Essen und noch besserem Wein ging es dann in der Nacht zurück nach Schwäbisch Gmünd. weiter
BAHN / Tickets per Berührung

Antippen genügt

Im Stuttgarter Hauptbahnhof werden dieser Tage 30 neue Fahrkartenautomaten installiert. Die Geräte arbeiten über die so genannte Touchscreen-Technik. weiter
AUFTAKT / Lorcher Projekt zur Unterstützung von Hauptschüler "Fit für Arbeit und Beruf" startet mit 20 Paten

Aufbruchstimmung in der Klosterstadt

"Das Angebot steht, jetzt ist die Nachfrage herzlich willkommen." Projektinitiatorin Jutta Proks begrüßte gestern im Lorcher Bürgerhaus zur Auftaktveranstaltung "Fit für Arbeit und Beruf". Sie informierte darüber, dass nunmehr 20 Paten für die Ausbildungsplatzsuchenden Schüler bereitstehen. weiter

Beratung in Finanzierungsfragen

Am Dienstag, 4. April, stehen Finanzexperten der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Die Gespräche sollen Finanzierungsmodelle und öffentliche Fördermöglichkeiten weiter
  • 200 Leser
RAIFFEISENBANK MUTLANGEN / Mitgliederversammlung für den Bereich Ruppertshofen/Täferrot

Bestes Geschäftsjahr seit dem Zusammenschluss

Die Raiffeisenbank Mutlangen informiert zurzeit ihre Mitglieder und Kunden über die Entwicklung der Bank im Jahr 2005. Auftakt war die Mitgliederversammlung für den Geschäftsbereich Ruppertshofen/Täferrot. weiter

BUND stellt "Kopfbahnhof 21" vor

Demnächst verhandelt der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim über die Verbandsklage gegen Stuttgart 21. Der Bund für Umwelt und Naturschutz, der Verkehrsclub Deutschland und zwei Privatleute haben geklagt. Mit einem Gegenkonzept versuchen die Gegner von Stuttgart 21 die geplante Untertunnelung des Stuttgarter Hauptbahnhofes zu verhindern. "Kopfbahnhof weiter
GESAMTFEUERWEHR HEUBACH / Hauptversammlung mit Berichten, Ehrungen und Beförderungen aus Heubach und Lautern

Bürgermeister begrüßt Beibehalten beider Abteilungen

Mit dem Bericht des Kommandanten Manfred Abele begann die Hauptversammlung der Heubacher Gesamtfeuerwehr. Im Mittelpunkt standen neben Berichten Ehrungen und Beförderungen. weiter
  • 112 Leser

Christoph Bader (Bündnis 90/Grüne)

Die Aufgabe eines Abgeordneten kann nicht darauf beschränkt sein, möglichst viele Großprojekte, wie Hochbegabtengymnasium, Landesgartenschau oder den Tunnel in Gmünd zu realisieren. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass in Zukunft in den Bereichen Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft, Energieversorgung und Bau vor allem kleinere und regionale Projekte weiter
ALTERSGENOSSENVEREIN 1944 / Hauptversammlung zurrt Programm für 2006

Daimler-Museum und Brauerei

Die 44-er verstehen zu feiern! Dies bewiesen sie einmal mehr beim dreitägigen Jubiläums-Ausflug in den Bayerischen Wald im Oktober 2005. Aber auch die Vorschau auf die Veranstaltungen in diesem Jahr verspricht Interessantes. weiter

Dia-Raten bei den Naturfreunden

Zahlreiche Gmünder Naturfreunde und Gäste versammelten sich im Vereinsheim zum "Dia-Raten". Unter dem Motto "Mit Foto und Wanderstab durch unsere Heimat" stellte Dieter Streich wieder 25 knifflige Dias zur Auswahl. Lotte Gunst ging als Siegerin hervor. Anschließend "begleiteten" die Naturfreunde Streich auf Wanderungen über die Schwäbische Alb und im weiter

Dr. Stefan Scheffold (CDU)

Hier möchte ich an erster Stelle meinen erfolgreichen Einsatz für die Erweiterung von Gewerbegebieten nennen, insbesondere den Gewerbepark Gügling. Diese kontinuierliche Politik über mehrere Jahre hat dazu geführt, dass wir heute im Gmünder Raum mit 7,2 Prozent eine geringere Arbeitslosigkeit haben als in der Agentur für Arbeit in Aalen insgesamt mit weiter
HALLENBAD / Besucher informieren sich über Sanierungsmaßnahmen im Waldstetter Bad

Eiblick in marode Katakomben

Einen Blick "nach unten" in die Katakomben des Waldstetter Hallenbads gewährte am vergangenen Wochenende die Gemeindeverwaltung. Experten informierten dort über die Sanierungsmaßnahmen. weiter

Ein Abend mit Robert Schumann

Der Fachbereich Klavier der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd veranstaltet am morgigen Mittwoch, 22. März, um 19 Uhr ein Konzert zu Ehren von Robert Schumann, der vor 150 Jahren starb. Schüler werden zwei- und vierhändige Werke vorstellen. Auf dem Programm stehen kürzere Stücke aus gewichtigen Zyklen, aus dem "Album für die Jugend", den "Kinderszenen", weiter
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT / Hauptversammlung mit Berichten

Erfolgreiches Jahr

Rückblicke auf sportliche Erfolge, Ehrungen und Wahlen standen bei der Schützenkameradschaft Wißgoldingen auf dem Plan. Die Mitglieder trafen sich zur Hauptversammlung im Schützenhaus. weiter
GUTEN MORGEN

Farbe in die Stadt

Die Stadt kehrt zur alten Form zurück. Auf dem Marktplatz kann man sich wieder niederlassen, in der Sonne ein Tässchen Kaffee trinken. Und drumherum deutet nichts mehr auf das Müllchaos der vergangenen Wochen hin. Gmünd, wie es Gmünder lieben, wie man es auch am liebsten Touristen zeigt. Jetzt, da die Streikenden an die Arbeitsplätze zurückkehren, könnte weiter
DEUTSCHES ROTES KREUZ / Bettringer Ortsgruppe feierte 50-jähriges Bestehen

Fünf Jahrzehnte Dienst am Nächsten

Am vergangenen Samstag feierte das Bettringer DRK seinen 50. Geburtstag im Rahmen der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Adler" in Weiler. Ehrungen und ein Blick in die Vergangenheit standen dabei im Mittelpunkt weiter

Generalversammlung Handel und Gewerbe

Berichte, Wahlen und ein Vortrag zur "Entwicklung des Einzelhandels" stehen bei der Generalversammlung des Handels- und Gewerbevereins Waldstetten/ Wißgoldingen auf dem Programm. Die Sitzung beginnt am Freitag, 7. April, um 20 Uhr im Gasthaus "Sonnenhof". Regionalverbandsdirektor Thomas Eble informiert an diesem Abend zum Thema Einzelhandel, Waldstettens weiter
AKTION / Mediziner überprüfen Erfolg der von GT-Lesern ermöglichten Behandlung - Die Eltern danken allen Spendern

Gerti wächst dank Gmünder Hilfe

Gerti ist gewachsen: Was bei anderen kleinen Kindern normal sein mag, ist bei dem sechsjährigen Jungen ein Zeichen dafür, dass er seine tödliche Blutkrankheit überwunden hat. Dazu beigetragen haben tausende von Lesern der GMÜNDER TAGESPOST, die in einer beispiellosen Hilfsaktion die Operation des Kindes finanzierten. Derzeit sind Gerti und seine Familie weiter

Gmendr Altstadtfäger feiern Saisonabschluss

Auf eine erfolgreiche Saison im neuen Kostüm konnten die Mitglieder der Gmendr Altstadtfäger bei ihrem Saisonabschluss im Gasthof "Frieden" in Kleindeinbach zurückblicken. Bei gutem Essen und gemütlichem Beisammensein ehrten sie unter anderem die fleißigsten Probengänger und dankten ihrem musikalischen Leiter, Hermann Schopf, für eine durch und durch weiter

GOA morgen zu

Wegen einer Betriebsversammlung am 22. März gelten bei der GOA an diesem Tag geänderte Öffnungszeiten. Ellert, Reutehau und die Deponie Herlikofen schließen um 14 Uhr ebenso wie die GOA-Verwaltung in Gmünd. Die Wertstoffhöfe Lorcher Straße, Hardt und Waldstetten bleiben nachmittags zu. weiter
  • 236 Leser
MARTIN-LUTHER-GEMEINDE

Goldene Konfirmation

Am Sonntag feierte die Martin-Luther-Gemeinde auf dem Rehnenhof Goldene Konfirmation. Vor fünfzig Jahren waren 21 "Söhne und Töchter", wie es damals hieß, von Pfarrer Arbter im Nordbezirk konfirmiert worden. weiter

Großraub in Essingen

Hochwertige Geräte, wie Hochdruckreiniger oder Stromaggregate, im Gesamtwert von rund 50 000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum vergangenen Freitag gestohlen. Die Täter drangen in der Benzstraße über eine gewaltsam geöffnete Metalltüre in den Verkaufsraum ein. Ein Hund, der sich im Verkaufsraum befand, wurde mit einer Eisenstange vertrieben. Der weiter
OBERLANDESGERICHT

Haft bei Kleindelikt

Auch bei Bagatelldelikten ist eine Freiheitsstrafe möglich. Das ergibt sich aus einem gestern veröffentlichten Beschluss des Oberlandesgerichts Stuttgart. weiter

Heute Blutspenden in der Stuifenhalle

Die Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes sind heute vor Ort in Waldstetten. Die Blutspendeaktion des DRK läuft von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stuifenhalle. Eine Infektionsgefahr besteht bei Blutspende-Terminen des Roten Kreuzes nicht, da nur steriles Einweg-Blutentnahmematerial verwendet wird, informieren die Veranstalter. Wer Blut spendet, erhält weiter
SOZIALES / Thema Frauenrechte im FuN-Hardt

Hilfe ist nicht weit

Um Frauenrechte ging es in einer Veranstaltung des Familien- und Nachbarschaftszentrum Hardt. Die Gmünder Rechtsanwältin Ulrike Böckler referierte. Der Abend begann gleich mit einem typischen "Mütterproblem": Wegen des Fußballspiels hatten die Väter keine Zeit, sich um die Kinder zu kümmern. weiter
SPENDE / Volksbank Gmünd unterstützt Dokumentation "175 Jahre Freiwillige Feuerwehr"

Idealismus mündet in Chronik

Seit 175 Jahren gibt's die Freiwillige Feuerwehr in Gmünd. Eine segensreiche Einrichtung. Der Einsatz der Feuerwehrmänner, die sich mit viel Idealismus und Zeitaufwand engagiert haben, soll nun in einer Dokumentation unter dem Titel "175 Jahre Feuer und Flamme" dargestellt werden. weiter
SPD / Franz Müntefering und Wolfgang Drexler im Ostalbkreis

In Ellwangen dicke Bretter bohren

Wer um fünf Uhr abends zu einer Wahlkampfveranstaltung ruft, legt sich mit den Arbeitszeiten der Bürger an. Trotzdem holte die SPD gestern fast 400 Neugierige in die Ellwanger Stadthalle: "Münte" kam. weiter
AGV 1962 / Mitgliederhauptversammlung mit Berichten

In Ämtern bestätigt

Die Mitglieder des AGV 1962 Schwäbisch Gmünd trafen sich in der Gaststätte "Neue Welt", um ihre Mitgliederhauptversammlung abzuhalten. Der Vorsitzende Gerhard Bucher begrüßte die Anwesenden und legte seinen Tätigkeitsbericht für das Jahr 2005 ab. weiter

Joachim Talke (WASG)

Seit Gründung des "uVfB e.V." kämpfe ich als 1.Vorsitzender für die Belange sozial Schwacher, vor allem Hartz-IV-Empfänger und Rentner. Seit Januar '06 bis ich Mitglied im Erwerbslosenausschuss Ostwürttemberg bei Verdi in Ulm. Wie vor zwei Jahren im Alleingang, setze ich mich mit dem AK Oststadt für die Verkehrsberuhigung der Buchstraße ein. Verstärkt weiter

Junge Musiker beim Landeswettbewerb

Nach erfolgreicher Teilnahme beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" stellen sich die Teilnehmer der Jugendmusikschule Rosenstein, die zum Landeswettbewerb zugelassen sind, in einem Konzert am morgigen Mittwoch, 22. März, 19 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach vor. Die Teilnehmer sind Johannes Benz, Heike Wamsler, Bernd Jooß, Marion Minges, Sabrina weiter

Kauft die Stadt weitere "Starenkästen"?

Die Umgestaltung des östlichen Türlenstegs und des Predigergässles ist Thema im Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats am morgigen Mittwoch um 16 Uhr im Rathaus. Weiter geht es um die Auftragsvergabe für ein Verkehrskonzept Innenstadt und die Einrichtung von stationären Geschwindigkeitskontrollanlagen in Bettringen, Lindach, Hussenhofen, Rechberg, weiter
B-29-AUSBAU / Pläne für Südumgehung Mögglingen nehmen eine weitere Hürde

Keine Klagen eingegangen

Bürgermeister Ottmar Schweizer hat es "nicht anders erwartet". Für die B-29-Ortsumfahrung um Mögglingen meldet das Regierungspräsidium "die Verlängerung für den planfestgestellten Abschnitt ist bestandskräftig. Auf Deutsch: Die Südumgehung hat weiter eine Baugenehmigung. Es hat keine Widerstände gegen das Verlängerungsverfahren gegeben. weiter
GT-AKTION / "Gleichberechtigt mobil" motiviert Freunde

KJG-Iggingen hilft

Die Aktion "Gleichberechtigt Mobil" der GMÜNDER TAGESPOST verhalf Jürgen Weber zu einem neuen Spezialrad. Mitgeholfen haben auch Webers Vereinskameraden von der KJG-Iggingen. weiter
SAISONBILANZ SKILIFTE / Betreiber der drei Skilifte in Aalen, am Hirtenteich und an der Kapfenburg zeigen sich meist zufrieden

Lifte der Region laufen lange

Zwar lag in der langen Frostperiode nicht immer genügend Schnee, doch mit dem Besucherzustrom sind die Betreiber der hiesigen Lifte dennoch zufrieden. Eine Bilanz der drei Skilifte in Aalen, am Hirtenteich und an der Kapfenburg. weiter
  • 108 Leser
BÜRGER FÜR NATUR- UND UMWELTSCHUTZ / Hauptversammlung

Lob für Vorsitzende

Bei der Mitgliederversammlung des Vereins Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein berichtete die Vorsitzende Mechthild Stritzelberger von den vielfältigen Aktionen des vergangenen Jahres. weiter

Marc Grießer neuer Pfarrer in Lorch

Marc Grießer heißt der neue Pfarrer in Lorch. Bischof Gebhard Fürst hat Marc Grießer die Kirchengemeinde Lorch mit Alfdorf verliehen. Der 30-jährige Grießer wurde in Stuttgart geboren, 2001 zum Diakon und 2002 zum Priester geweiht. Er war Diakon in Rottweil und Vikar in Friedrichshafen. Derzeit ist er als Vikar in Schorndorf tätig. Die Amtseinsetzung weiter
  • 197 Leser

Mario Capezzuto (SPD)

Ich setze mich in meiner bekannt dynamischen Art und Weise für die Anliegen der Gemeinden ein. Mit Erfolg - noch nie wurden so viele Millionen öffentliche Gelder in den Gmünder Raum investiert, wie in der abgelaufenen Wahlperiode. Ich setze Impulse für die Ansiedlung von Firmen und den Ausbau des Arbeitsmarktes, um die regionale Wirtschaftskraft zu weiter
LANDESGARTENSCHAU / Minister Hauck informiert sich

Mehr für Gmünd

Die Landesgartenschau wird Gmünds Wohnwert auf Dauer steigern. Davon ist Landwirtschaftsminister Peter Hauck überzeugt. Er informierte sich gestern auf Einladung von Dr. Stefan Scheffold im Graben über das künftige Gartenschaugelände. weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Hauptversammlung bei der Lorcher Ortsgruppe - Michael Schmidt ist neuer Vorsitzender

Neue Wanderführer sind dringend gesucht

Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins wählte bei der Jahreshauptversammlung den neuen Vorsitzenden, dessen zweiten Stellvertreter sowie den neuen Pressewart. weiter
MUSIKVEREIN PFERSBACH / Generalversammlung mit Berichten und Ehrungen

Neuer Dirigent und bald neues Dorfhaus

Das Gedenken an den Dirigenten Harald Praher, der im Alter von 47 Jahren plötzlich und unerwartet aus der Mitte des Musikvereins gerissen worden war, stand im Mittelpunkt der Generalversammlung des Musikvereins Pfersbach. Zudem gab es viele Ehrungen. weiter
JUBILÄUM / Franz-von-Assisi-Schule feiert 25-jähriges Bestehen als Freie Katholische Realschule

Personal, ganzheitlich, religiös, sozial

Am Waldstetter Kirchberg 1981 mit drei Klassen begonnen, wurde der Franz-von-Assisi-Schule keine lange Lebensdauer zugesagt. Mittlerweile blickt die Freie Katholische Realschule auf 25 Jahre Schulzeit zurück. Ein Auszug aus der Schulgeschichte: weiter

Rosensteiner wollen die Besten in Deutschland werden

"Wir testen die Besten" - Deutschlands größtes Schülerquiz ist erfolgreich in die dritte Staffel gegangen. Mit dabei sind auch Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums. Seit Februar montags bis donnerstags um 19.25 Uhr stellen sich im Kinderkanal Schulklassen der Jahrgangsstufen 6, 7 und 8 im spielerischen Wettkampf den Fragen von Moderator Dennis weiter
SENIORENZENTRUM

Spatenstich am Haldenberg

Ein Seniorenpflegeheim mit 48 Plätzen sowie vier Plätzen für Tagespflege entsteht am Lorcher Haldenberg. Der erste Spatenstich hierfür erfolgt am Freitag, 24. März, um 11 Uhr. weiter

Stadtverband über die Kultur in Gmünd

Wohin geht die Kultur in Schwäbisch Gmünd? Über die Weiterentwicklung des so genannten Kulturrads in Schwäbisch Gmünd spricht Rudolf Böhmler bei der Hauptversammlung des Stadtverbands Musik und Gesang am Montag, 3. April um 20 Uhr im Prediger-Refektorium. Thema an diesem Abend ist außerdem die stärkere Zusammenarbeit des Stadtverbands mit der Musikschule. weiter

Thomas Grimminger (FDP)

Wenn ich den Landtag gewählt werde, werden die Bereich Mittelstand und Handwerk und die Bildungspolitik zu meinen Arbeitsschwerpunkten gehören. Durch meine berufliche Herkunft ist natürlich der Bereich Bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamtsförderungen ganz vorn auf der Tagesordnung. Die bedeutet dann konkret auch eine enge Kooperation mit den Bildungsträgern weiter

Traumstrände und Hochkulturen

Mexikanische Hochkulturen und Traumstrände sind Themen beim Vortrag über Mexiko. Günter Hommel berichtet am Donnerstag, 6. April, um 14.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen über seine Eindrücke von diesem farbenprächtigen Land. weiter
  • 168 Leser
COMMERZBANK / Erste regionale Wertpapiermesse in Schwäbisch Gmünd - im Blickpunkt:

TÜV-geprüfte Fondsauswahl

Zur "Wertpapiermesse 2006" der Commerzbankfilialen Gmünd und Aalen kamen am Samstag rund 300 Besucher in den "Prediger" in Schwäbisch Gmünd. "Mit solch einem Interesse, noch dazu beim ersten richtigen Frühlingstag in diesem Jahr, hatten wir nie gerechnet", zog Filialdirektor Frank Rohm zufrieden ein Fazit und folgerte: "Wir liegen mit unserer Angebotspalette weiter
  • 248 Leser
MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd ehrt Mitglieder

Viel Lob für Treue und Erfolge

Im Reiterstüble des Reit- und Fahrvereins Gmünd fand die Hauptversammlung statt. Zu Beginn ließ die Vorsitzende Dr. Wilma Ubbens das abgelaufene Jahr Revue passieren. Hervorgehoben wurden dabei die Aktivitäten, insbesondere das Reitturnier mit dem Gmünder Derby und der Ostalb-Horse-Tour. weiter

Wanderung nach Krummwälden

Die Wandersaison in Waldstetten hat begonnen: Am Sonntag, 2. April, lädt die Waldstetter Albvereinsgruppe alle Mitglieder und Freunde zu einer zwei- bis zweieinhalbstündigen Halbtageswanderung ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Die Wanderroute startet am Parkplatz Eschenbäche, dann geht's über den Waldlehrpfad, Eislingen weiter
MARKTSCHREIER / Wettbewerb in Schorndorf von morgen bis zum Freitag an 30 Ständen

Wenn "Wurst-Achim" Wurst wirft

Ein besonderes Spektakel präsentiert "SchorndorfCentro" mit dem Gastspiel der Gilde der Marktschreier. Von Mittwoch, 22. bis Freitag, 24. März werden auf dem Schorndorfer Marktplatz an 30 Ständen und Verkaufs-Lastern auf traditionsreiche Art Waren feilgeboten. weiter

Werke von Paul Bischofberger

Die Ausstellung mit Werken von Paul Bischofberger im "Alten Schulhaus" geht zu Ende. Die Finissage ist am Samstag, 25. März, ab 17 Uhr in der Kulturbühne. Die Ausstellung des Heimatmalers, der viele Jahre im Café Mantel in Mögglingen lebte, ist bis einschließlich Samstag täglich von 14 bis 18 Uhr zu bestaunen, am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Bischofberger weiter

Wichtige Steuerfragen für Vereine

Die VHS bietet morgen im Prediger ab 19.30 Uhr ein Seminar zum Thema "Wichtige Steuerfragen für Vereine". Referent ist Raimund Kurz vom Gmünder Finanzamt. Er gibt einen Überblick über das Steuer- und Spendenrecht für Vereine und informiert über Grundlagen der Gemeinnützigkeit. Erörtert wird, welche Regeln bei der Formulierung von Vereinssatzungen zu weiter
ORTSCHAFTSRAT / Freibadbetrieb 2006 so gut wie gesichert

Wissen, was geht

Wie die Straßen im Baugebiet "Hirschfeldweg Erweiterung" und "Am Strümpfelbach" benannt werden sollen, stand gestern Abend auf der Tagesordnung des Bettringer Ortschaftsrates. Die naheliegenden Namen machten das Rennen. weiter
STREIK

Zurück zum Arbeitsplatz

"Der Arbeitskampf ist nicht zu Ende und wird fortgeführt", das sagte gestern Maria Winkler, Geschäftsführerin des verdi-Bezirks Ostwürttemberg/Ulm, bei einer Streikversammlung in der Stauferstadt. weiter

Regionalsport (15)

TURNGAU / Achtkampf in Heidenheim

Acht Mal Spaß

Der etwas andere Hallenmehrkampf der Turner-Jugend steigt am Sonntag, den 2. April in der Heidenheimer Karl-Rau-Halle für die Jahrgänge 1993 bis 2000. weiter
FUSSBALL / Damen, Bezirksliga - TSV siegt auswärts

Beim Zweiten souverän

Im ersten Rückrundenspiel nach der langen Winterpause gewannen die Damen des TSV Ruppertshofen in Süssen verdient mit 3:1. weiter
SCHIESSEN / Ostalbpokal - Kleinkaliber

Dewanger Reservisten vorne

Beim Ostalbpokal-Kleinkaliber-Schießen der Kreisgruppe Ostwürttemberg behielten die Ausrichter von der Reservistenkameradschaft Dewangen im Schützenhaus in Dewangen die Nase vorne. weiter
  • 192 Leser
TISCHTENNIS / Verbandsklasse - TVU gewinnt 8:6

Enges Match

Der TSV Untergröningen sorgt derzeit für die Überraschungen in der Tisch-tennis-Verbandsklasse der Damen. Dank einer starken Leistung gewannen die Kochertäler ihre Auswärtspartie beim bisherigen Zweiten, dem TTC Bad Schussenried, verdient mit 8:6. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Nachholspiele

Englische Woche

Am morgigen Mittwoch beginnt in der Fußball-Bezirksliga, was in der Restrunde zum Alltag gehören wird - Englische Wochen. Denn am 28. Mai müssen die Ligen abgeschlossen sein. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Nachholspiele

Englische Woche

Am morgigen Mittwoch beginnt in der Fußball-Bezirksliga, was in der Restrunde zum Alltag gehören wird - Englische Wochen. Denn am 28. Mai müssen die Ligen abgeschlossen sein. weiter
FUSSBALL / B-Junioren, Verbandsstaffel

FCN zeigt zwei Gesichter

Eine gute erste Hälfte und eine durchwachsene zweite genügten den B-Junioren der Normannia, um den FC Heilbronn mit 4:2 in Schach zu halten. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd setzt nach Rückschlag ein Zeichen

Komplettes Team bleibt

Die Reaktion war eindeutig: Alle Handballer des TSB Gmünd haben nach dem 20:20 in Esslingen ihre endgültige Zusage für die kommende Saison gegeben. Auch die beiden Trainer. Zudem kommt ein neuer Torhüter. weiter
GOLF / Die Interessengemeinschaft in Waldstetten wird zur Betreibergesellschaft

Schläger schwingen weiter möglich

Es wird in Waldstetten keinen 70. Verein geben, auch wenn Karl-Heinz Dürnholz die Golfer am Freitagabend in die Gaststätte "Alte Turnhalle" eingeladen und vorgeschlagen hatte, die bestehende "Golf-Interessengemeinschaft" ab sofort als solchen unter der Überschrift "Golfparadies Waldstetten" fortzuführen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen vor dem Hit gegen Spitzenreiter FC Augsburg mit zwei Gesichtern

Schwere Entgleisung von Coulibaly

"In Augsburg können wir gewinnen", meinte René Okle zur Pause des Freundschaftsspiels gegen den SB Heidenheim gegenüber VfR-Fans. weiter
  • 111 Leser
FUSSBALL / Oberliga - In Mannheim krönt Geburtstagskind Kasunic die Aufholjagd

Selbst der Trainer staunt

Nach 63 Minuten war das Spiel gelaufen. Eigentlich. Doch dann setzte der FC Normannia zum Schlussspurt an. Ausgerechnet beim Traditionsclub Waldhof Mannheim machte der Gmünder Oberligist aus einem 0:2 ein 3:2. Ein Spiel mit beeindruckten Fußballern, einem treffsicheren Geburtstagskind und einem ungläubigen Trainer. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Bettringen verliert 31:39

SG bricht konditionell ein

Die Handballer der SG Bettringen II waren im Auswärtsspiel gegen FA Göppingen II in der Bezirksklasse Stauferland chancenlos und verloren mit 31:39. weiter
FUSSBALL / A-Junioren

Thom positiv gestimmt

In der A-Junioren-Oberliga spielten die Normannia-Fußballer 0:0 gegen Freiberg. FCN-Trainer Uli Thom spricht von einem "geglückten Neuanfang". weiter
VOLLEYBALL / Damen, Landesliga - Heuchlingen trotz Niederlage in Relegation

Trotz 2:3 Rang zwei

Die Volleyball-Damen des TV Heuchlingen mussten am letzten Landesliga-Spieltag beim Tabellenvorletzten TSV Burladingen antreten. Überraschend unterlag der TVH, qualifizierte sich aber dennoch für die Relegation zur Oberliga. weiter

Überregional (115)

SCHIEDSRICHTER / Markus Merk darf das Großereignis wohl schon buchen, Herbert Fandel hofft noch

'Mein Leben hängt nicht an einem WM-Faden'

17 Schiedsrichter aus Europa dürfen davon träumen, bei der Fußball-WM eingesetzt zu werden. Aus vier Nationen sind je zwei Kandidaten in die engere Auswahl gekommen. Aus der Bundesliga sind dies der frühere Zahnarzt Markus Merk und der Pianist Herbert Fandel. weiter
  • 322 Leser
TARIFKONFLIKT / 1000 Ärzte beteiligten sich gestern am Ausstand

'Operiert Euch doch selbst, wir streiken'

Gesundheitsministerin nennt 30 Prozent mehr Gehalt unrealistisch - Am Freitag bundesweiter Protesttag
Ärzte der vier Uni-Kliniken und der psychiatrischen Landeskrankenhäuser sind gestern wieder auf die Straße gegangen. Kritik handelten sie sich von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt ein, die die Forderung der Mediziner nach 30 Prozent mehr Gehalt unrealistisch nannte. weiter
  • 450 Leser
EISKUNSTLAUF

'Schandfleck' im Leben

Zwei Monate nach seiner Enttarnung als 'IM Torsten' hat Eiskunstlauf-Trainer Ingo Steuer erstmals Fehler eingeräumt und seine Stasi-Mitarbeit als 'Schandfleck' in seinem Leben bezeichnet. 'Ich schäme mich so sehr, dass ich mit der Staatssicherheit zusammengearbeitet habe. Damals war mir das alles gar nicht klar', sagte der 39 Jahre alte ehemalige Weltmeister weiter
  • 317 Leser
KONSERVATORIUM / Grüne: Nicht auf Kosten der Musik sparen

'Wir sind kein Münchner Vorort'

Die Augsburger Musikhochschule müsse erhalten bleiben, fordern die Grünen im Stadtrat. 'Wir wollen nicht länger wie ein Münchner Vorort behandelt werden.' weiter
  • 271 Leser
IRAK / In dem von Gewalt überzogenen Land ist der Alltag eine lebensgefährliche Tortur

Allein mit der Angst

Nachts halten die Familienväter Wache, das Gewehr steht neben der Tür
Bombenanschläge, Schießereien und Todesschwadronen führen dazu, dass es im Irak kein Alltagsleben mehr gibt. Die Kinder gehen nicht in die Schule, es wird kein Benzin geliefert, die Preise für Grundnahrungsmittel explodieren. Und jeder Laden hat seine eigene Schutzmiliz. weiter
  • 417 Leser
HOCKEY

Argentinien einfach besser

Die deutschen Hockey-Damen haben das Finale des Vier-Nationen-Turniers im argentinischen Rosario verloren. Der Olympiasieger musste sich Weltmeister Argentinien mit 0:2 (0:2) geschlagen geben. Bereits in der Vorrunde hatte das Team von Bundestrainer Markus Weise gegen den Gastgeber mit 0:2 den Kürzeren gezogen. Die frühen Tore für Argentinien erzielten weiter
  • 300 Leser
MORDVERSUCH

Arzt steht unter Anklage

Wegen versuchten Mordes hat die Staatsanwaltschaft Mannheim Anklage gegen einen niedergelassenen Arzt erhoben. Der Mediziner soll von September 2003 an einer 81-jährigen Frau, die unter anderem an Diabetes mellitus ('Zucker') erkrankt war, die lebenswichtige Insulinbehandlung nach und nach entzogen haben, wie die Behörde gestern mitteilte. Darüber hinaus weiter
  • 269 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 26. Spieltag Erzgebirge Aue - Hansa Rostock 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Ehlers (17./Eigentor), 1:1, 2:1 Siradse (48., 52.). - Rote Karte: Klinka (Aue/54.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 11 800. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. VfL Bochum 26/52, 2. Alem. Aachen 25/49, 3. Cottbus 26/44, 4. Karlsruher SC 26/43, 5. Greuther Fürth 25/41, weiter
  • 326 Leser

Ausflugswetter. Voll besetzt ...

...mit Wintersportlern und Ausflüglern sind die Tische auf der Mittelstation der Fellhornbahn bei Oberstdorf. Doch Sonnenschein und milde Temperaturen waren vorübergehende Erscheinungen, so richtig Einzug hält der Frühling noch nicht. weiter
  • 398 Leser
MAUT

Ausnahme auf der A 98

Zwei Abschnitte der Autobahn 98 in den Landkreisen Waldshut und Lörrach sollen nach einer Zusage von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) von der Mautpflicht ausgenommen werden. Der Bau der beiden Stücke von der Anschlussstelle Tiengen-West bis Lauchringen sowie von der Anschlussstelle Grunholz bis Hauenstein bei Laufenburg sei vorgezogen weiter
  • 336 Leser
THEATER / Tschechiens Ex-First-Lady Havlova hatte eine triumphale Rückkehr auf die Bühne

Bald folgt auch das Comeback Havels als Autor

Donnernder Applaus und ein Meer aus Blumen: Tschechiens frühere First Lady Dagmar Havlova hat nach neun Jahren eine triumphale Rückkehr zum Theater gefeiert. Die 52-Jährige war am Wochenende auf der renommierten Prager Bühne 'In den Weinbergen' erstmals in der weiblichen Hauptrolle in dem Stück 'Schlussbilanz' des US-Schriftstellers Israel Horovitz weiter
  • 368 Leser
GESELLSCHAFT / SPD stellt gesamtes Konzept der Familienförderung auf den Prüfstein

Bald gebührenfreie Kindergärten?

Angesichts des Baby-Mangels wird ein gebührenfreier Kindergarten immer wahrscheinlicher. Die SPD-Spitze setzte am Montag eine Arbeitsgruppe ein, die innerhalb eines Jahres die Finanzierung der dafür notwendigen zwei Milliarden Euro klären soll. Dabei muss ein Weg gefunden werden, wie der Staat für die Kosten, die bisher die Eltern zu schultern haben, weiter
  • 349 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (059. Folge)

59. Folge »Möglich«, sagte Bienzle bedächtig. »Es kann sein, dass ich da auf einem ganz falschen Gleis bin. Aber das wird sich klären lassen.« Er stand auf und schob den Stuhl wieder ordentlich an seinen Platz zurück. »Wie gesagt, Sie können jetzt alles für die Beerdigung veranlassen.« Es war kurz nach vierzehn Uhr, als er das stattliche Bauernhaus weiter
  • 349 Leser
AUTOBANKEN / Mehr Ertrag durch Kredit, Leasing und jetzt auch Versicherungen

Da kommt selbst die Deutsche Bank nicht mehr mit

Dass das Autogeschäft nicht einfach ist, zeigen die jüngsten Bilanzen von General Motors oder VW. Immer wichtiger wird der Service rund ums Auto. Autokredite, Leasing und auch Versicherungen rücken in den Fokus der Konzerne. Und bescheren immer saftigere Gewinne. weiter
  • 513 Leser
OSTDEUTSCHLAND / Ein Projekt soll Abwanderer zum Umdenken bewegen

Das Heimweh fördern

Mit einer 'Heimatschachtel' will die Stadt Magdeburg das Heimweh von Abwanderern aus Ostdeutschland schüren. Auch eine Kontaktbörse im Internet soll sie anspornen. Gutscheine für Bars, regionale Produkte, Freikarten fürs Theater und für Heimspiele des SC Magdeburg sowie ein elektronisches Abonnement der örtlichen Zeitung - eine ganze Menge von Kleinigkeiten weiter
  • 347 Leser
FUSSBALL / Bayern-Stürmer gibt richtige Antwort

Der Geistesblitz eines Roy Makaay

Es spielte nicht Obergiesing gegen Untergiesing, wie Franz Beckenbauer meinte, sondern es spielten Rekordmeister FC Bayern und Schalke 04, zwei Aushängeschilder des deutschen Fußballs. Auch wenn man das am Sonntag nur ansatzweise vermuten durfte. weiter
  • 355 Leser
AUSSTELLUNG / Museum Ludwig in Köln inszeniert Surrealistisches

Der Mittelpunkt der Welt

Großer Bahnhof für Salvador Dalís 'Gare de Perpignan'
Mit 'La Gare de Perpignan' präsentiert das Kölner Museum Ludwig eine Dalí-Ausstellung rund um das gleichnamige Monumentalgemälde des spanischen Surrealisten. Es enthält zahlreiche Aspekte der fantastischen Bilderwelt des exzentrischen Künstlers (1904-1989). weiter
  • 405 Leser
OPFERSCHUTZ / Verein verliert Mitglieder

Der Weiße Ring wird dünner

Hilfe von der Beratung bis zum Zuschuss
Der seit 30 Jahren in Baden-Württemberg arbeitende Weiße Ring, damals gegründet von Fernseh-Fahnder Eduard Zimmermann, leidet an Mitgliederschwund: Die Alten sterben weg, aber es kommen keine Jüngeren nach. Noch wirkt sich das nicht auf die Arbeit aus. weiter
  • 369 Leser

DFB hat einen Vogel

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat ein neues Maskottchen: Der agile Adler 'Paule' soll die deutsche Nationalmannschaft künftig bei jedem Spiel anfeuern. Erstmals kommt der quirlige Vogel morgen Abend in Dortmund beim Testspiel gegen die USA zum Einsatz. In die Entwicklung der Figur hat eine Münchener Firma 16 Monate Arbeit investiert. Bundestrainer weiter
  • 314 Leser

Dicke Freunde. Orang-Utan-Weibchen ...

...'Tonda' hat im Zoo von Panama-Stadt mit dem Kater namens 'T. K.' einen treuen Freund gefunden, der seit einigen Wochen sogar bei der Affendame im Gehege lebt. Tonga hat zwei Jahre lang getrauert, nachdem ihr langjähriger Partner gestorben war. weiter
  • 389 Leser
ABENTEUER / Ein Oberstaufener verwirklicht eine verrückte Idee

Die Rallye der Rostlauben

Ende Mai starten bis zu 100 Teams nach Jordanien
Für die Rückreise hat er einen Airbus gechartert und dafür 80 000 Euro als Bürgschaft hinterlegt: Der Oberstaufener Wilfried Gehr startet am 26. Mai eine verrückte Rallye nach Jordanien. Bedingung: Die teilnehmenden Autos müssen mindestens 20 Jahre auf dem Buckel haben. weiter
  • 361 Leser
ENERGIEWIRTSCHAFT / 200-Milliarden-Investitionsprogramm angekündigt

Die Ökos wollen klotzen

Erneuerbare sollen 20 Prozent des Energieverbrauchs sichern
Die Öko-Energie-Branche will klotzen: Mit Investitionen in Höhe von 200 Milliarden Euro bis zum Jahr 2020 soll der Anteil von Wasser, Wind, Sonne und Biomasse am gesamten Energieverbrauch in Deutschland auf 20 Prozent nach oben katapultiert werden. weiter
  • 621 Leser
ALLTAG / Begrenzte humanitäre Hilfe

Ein wenig Wasser auf den heißen Stein

Die humanitäre Hilfe im Irak wird zunehmend schwierig. Viele Organisationen haben deshalb das Land verlassen und unterstützen nur noch irakische Kollegen. weiter
  • 351 Leser
FREIZEIT / Fahrradclub fordert bessere Kennzeichnung bayerischer Radrouten

Einheitliche Schilder Mangelware

Für eine nutzerfreundliche und einheitliche Beschilderung der Radwege in Bayern spricht sich der Landesverband des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs aus. weiter
  • 363 Leser
KUNSTMARKT

Erfolgreich gelaufen

Mit millionenschweren Verkäufen - ein Gemälde von Lukas Cranach d. Ä. ging für einen siebenstelligen Eurobetrag weg - und einer deutlich gestiegenen Besucherzahl ist die Europäische Kunstmesse in Maastricht zu Ende gegangen. Seit dem 10. März waren mehr als 80 000 Gäste auf dem Messegelände gezählt worden. Das ist eine Rekordzahl. weiter
  • 368 Leser
DRESDNER BANK / Vorstandsgehälter steigen kräftig

Erneut Jobs gefährdet

Die Kosten der Dresdner Bank sind deutlich höher als die der Konkurrenz. Daher bahnt sich - trotz eines deutlich höheren Gewinns - ein weiterer Stellenabbau an. weiter
  • 449 Leser
WEISSRUSSLAND / OSZE beanstandet Willkür des Staates bei der Wahl

EU erwägt Sanktionen

Oppositionskandidat nennt Lukaschenkos Sieg stark überhöht
Nach der kritisierten Präsidentenwahl in Weißrussland erwägt die EU Sanktionen gegen die Regierung Lukaschenkos. Die Bevölkerung soll nicht darunter leiden. Nach dem erklärten deutlichen Sieg von Amtsinhaber Alexander Lukaschenko bei der Präsidentenwahl in Weißrussland bahnt sich ein Machtkampf zwischen Regierung und Opposition an. Der wichtigste Oppositionskandidat weiter
  • 296 Leser
FLÜCHTLINGE

EU-Kommission hilft

Zur Abwehr von Flüchtlingen aus Afrika hat die EU-Kommission ihre Hilfe bei der Kontrolle der Seewege und Grenzen zwischen Mauretanien und Spanien angeboten. Im Gespräch ist die Kooperation der EU-Grenzschutzagentur mit Spanien. Aus Mauretanien waren zuletzt tausende Flüchtlinge in Richtung Kanarische Inseln aufgebrochen. weiter
  • 409 Leser
UNFALL

Falschfahrer einsichtig

Ein 77-jähriger Falschfahrer hat seinen Führerschein nach einem Unfall freiwillig abgegeben. Seine Fahrt auf der Autobahn 31 zwischen Emden und Leer endete mit einem Blechschaden. Der Senior war zunächst mit einer Leitplanke kollidiert, fuhr aber weiter. Wenig später verlor er die Kontrolle über sein Auto und prallte in einer Kurve gegen die Schutzplanken. weiter
  • 287 Leser
VERKEHRSWARNDIENST

Falschfahrer und Kängurus

Eine Badewanne auf der Autobahn, ein Känguru auf der Bundesstraße, Falschfahrer und Staus: Der Verkehrswarndienst des Landes hatte auch 2005 alle Hände voll zu tun. Insgesamt 22 094 Mal wurden Verkehrsteilnehmer vor Behinderungen und anderen Gefahren gewarnt, teilte das Innenministerium gestern in Stuttgart mit. Das waren 7,6 Prozent mehr als 2004. weiter
  • 326 Leser
MEHRWERTSTEUER

FDP auf Gegenkurs

Die FDP ist zuversichtlich, die von der Bundesregierung zum 1. Januar 2007 geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer noch verhindern zu können. Er habe an die Linkspartei in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern geschrieben, damit diese dafür sorge, dass die von SPD und PDS geführten Regierungen beider Länder der geplanten Erhöhung im Bundesrat nicht zustimmen, weiter
  • 340 Leser
FORMEL 1 / Acht Teams protestieren

Ferrari-Flügel gestutzt

Frontpartie wohl nicht legal - Briatore verhöhnt Gegner
Als Michael Schumacher mit Ehefrau Corinna aufgebrochen war, ging der Ärger für Ferrari erst richtig los. Gleich acht Teams protestieren gegen den Ferrari-Frontflügel. weiter
  • 276 Leser
PROZESS / Angeklagter macht Erinnerungslücken geltend

Filialleiterin erstochen

Im 'Aldi-Mordfall' hat sich der Angeklagte gestern vor dem Landgericht Stuttgart auf Erinnerungslücken berufen. Außerdem behauptete er, erpresst worden zu sein. weiter
  • 376 Leser
ENTLOHNUNG

Frauen weniger risikofreudig

Frauen verdienen nach einer Studie möglicherweise auch deshalb weniger, weil sie bei der Wahl ihrer Entlohnung weniger risikofreudig sind als Männer. Vor die Entscheidung gestellt, zwischen Fixgehalt und leistungsabhängiger Bezahlung zu wählen, votierten Frauen weit häufiger als Männer für die feste Entlohnung, auch wenn sie anders mehr verdienen könnten, weiter
  • 466 Leser

Frühlingserwachen. Während sich ...

...in den höhergelegenen Gegenden des Landes noch die Wintersportler vergnügen, ist andernorts der Frühling erwacht. Die Wiese vor der Baden-Badener Trinkhalle an der Flaniermeile der Kurstadt haben die Krokusse schon erobert. weiter
  • 352 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 3 137 530,50 Euro, Gewinnklasse 2: 209 168,70 Euro, Gewinnklasse 3: 82 566,50 Euro, Gewinnklasse 4: 1885,70 Euro, Gewinnklasse 5: 200,60 Euro, Gewinnklasse 6: 31,90 Euro, Gewinnklasse 7: 26,10 Euro, Gewinnklasse 8: 8,60 Euro. Toto: Gewinnklasse 1:13 397,60 Euro, Gewinnklasse 2: 415,70 Euro, Gewinnklasse 3: 32,70 weiter
  • 282 Leser
VERBRECHEN / Mann trägt Kopf zu Tankstelle

Grausiger Mord: Frau enthauptet

Kinder während der Tat in der Wohnung
Ein Mann hat in Hamburg seine Frau auf schreckliche Weise getötet und lief mit dem abgetrennten Kopf durch die Straße. An einer Tankstelle stellte er sich. weiter
  • 526 Leser
BIATHLON

Greis beendet Saison vorzeitig

Der dreifache Olympiasieger Michael Greis reist nicht wie geplant zum Saisonfinale der Biathleten nach Oslo und beendet seine Saison vorzeitig. 'Es macht keinen Sinn. Ich konnte drei Wochen lang nicht vernünftig trainieren', begründete der erfolgreichste deutsche Olympia-Teilnehmer von Turin. Greis hatte sich nach einem Kurz-Auftritt beim ersten nacholympischen weiter
  • 298 Leser
Grundsatzprogramm CSU besetzt Kommission

Grundsatzprogramm CSU besetzt Kommission

Die CSU-Spitze hat gestern die Weichen für die Arbeit am neuen Grundsatzprogramm gestellt. Das Präsidium beschloss in München die Besetzung der Kommission, die bis zum Herbst 2007 einen Vorschlag erarbeiten soll. Unter der Leitung von Landtagspräsident Alois Glück und seines Vize Georg Fahrenschon gehören der Kommission 32 weitere Mitglieder an. Kraft weiter
  • 349 Leser
JUSTIZ / Oberlandesgericht: Harte Strafe rechtens

Haft für Schwarzfahrer

Ist eine Haftstrafe für notorische Schwarzfahrer übertrieben? Nicht, wenn sie mehrfach vorbestraft sind, urteilte das Oberlandesgericht Stuttgart. weiter
  • 346 Leser
MORDVERSUCH

Heckenschütze angeklagt

Ein halbes Jahr nachdem er auf einen Autofahrer in Nagold (Kreis Calw) geschossen haben soll, ist ein 46-Jähriger wegen versuchten Mordes angeklagt worden. Die Tübinger Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, im September 2005 mit einer Maschinenpistole aus einem Gebüsch heraus auf den vorbeifahrenden Wagen eines Arbeitskollegen geschossen zu haben. Der 50-Jährige weiter
  • 335 Leser
SEILBAHNUNGLÜCK

Helikopterpilot wird angeklagt

Sechs Monate nach dem Seilbahn-Drama von Sölden in Tirol hat die Staatsanwaltschaft Innsbruck Anklage gegen den an dem Unglück beteiligten Hubschrauberpiloten erhoben. Bei dem Unglück waren am 5. September 2004 neun deutsche Skifahrer getötet und weitere neun zum Teil schwer verletzt worden. Unter den Getöteten waren sechs Kinder im Alter von sechs weiter
  • 389 Leser

Hintergrund: Windstille im Auge des Zyklon

Tropische Wirbelstürme werden je nach Region Zyklon, Hurrikan oder Taifun genannt. Alle entstehen immer über großen, warmen Meeresflächen. Die tropischen Wirbelstürme können einen Durchmesser von 500 bis zu 1000 Kilometern haben. Im Auge des Sturmes, das einen Durchmesser von 20 bis 40 Kilometern hat, herrscht Windstille. Im äußeren Ringbereich können weiter
  • 403 Leser
FREIZEIT / Wetter beschert Wintersportorten Touristen-Boom

Hochbetrieb auf Pisten und Loipen

Die Tourismus-Manager können sich über die Wintersportsaison 2005/06 nicht beklagen. Im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb herrschte Hochbetrieb. weiter
  • 384 Leser
AUDI / Kein Personalabbau in Neckarsulm

Hohe Investitionen

Der Automobilhersteller Audi wird nach den Worten seines Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn den Produktionsstandort Neckarsulm weiter ausbauen. Winterkorn sagte bei der Vorstellung des neuen 'Audi S6', dass in den kommenden Jahren jährlich rund 250 bis 300 Mio. EUR in den Standort Neckarsulm investiert würden. Derzeit entstehe dort ein neuer Motorprüfstand weiter
  • 543 Leser
ABSTURZ / Pilot hatte Maschine noch an Ortsrand gesteuert

Hubschrauber kracht in Garten eines Hauses

Schrecksekunden in einem Wohngebiet nahe Kassel: Ein Hubschrauber stürzte nach einer technischen Panne mitten in den Garten eines Einfamilienhauses in Niestetal-Heiligenrode. Während der Pilot mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik kam, gab es am Boden wie durch ein Wunder keine Verletzten. 'Der Pilot hat den abstürzenden Hubschrauber vermutlich weiter
  • 330 Leser
GENOBANKEN

Höherer Überschuss

Die deutschen Genossenschaftsbanken haben ihr Geschäft 2005 trotz der schwachen Binnenkonjunktur ausgebaut. Die addierte Bilanzsumme der 1290 Institute stieg um 2,5 Prozent auf 591 Mrd. EUR, wie der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken mitteilte. Nach Steuern erzielte der Verbund damit einen Überschuss von 1,6 Mrd. EUR (plus weiter
  • 411 Leser
AAREAL BANK / Mehr als ein Drittel der notleidenden Kredite sind verkauft

Immobilienfinanzierer erwartet Gewinn

Der wegen fauler Kredite in Schwierigkeiten geratene Wiesbadener Immobilienfinanzierer Aareal Bank erwartet in diesem Jahr wieder einen Gewinn. Im Jahr 2005 erlitt die Gruppe einen Verlust von 55 Mio. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Abschreibungen und Wertberichtigungen auf Forderungen in Höhe von 273 Mio. EUR belasteten das Ergebnis. Mehr als ein weiter
  • 499 Leser
AUFBAU / USA ziehen sich aus Projekten der Wasser- und Energiewirtschaft zurück

In Bagdad gibt es nur fünf Stunden Strom am Tag

Drei Jahre nach Beginn des Irak-Krieges machen die USA beim Wiederaufbau des Landes erste Rückzieher. Nachdem zunächst Milliardensummen nach dem Gießkannenprinzip verteilt worden sind, werden jetzt wegen der anhaltenden Gewalt zwei Drittel aller Projekte in der Wasser- und ein Drittel in der Energiewirtschaft nicht fertiggestellt. Anschläge, Entführungen, weiter
  • 205 Leser

INTERVIEW: USA im Dilemma

Der Irak könnte in einen offenen Bürgerkrieg gleiten, sagt Volker Perthes, Irak-Experte und Leiter der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. Die USA sollten deutlich sagen, dass sie das Land auch wieder verlassen wollen - und welche Bedingungen dafür erfüllt sein müssen. weiter
  • 330 Leser
BODENSEE

Ja zum dritten Katamaran

Die zwei Bodensee-Katamaran-Fähren 'Constanze' und 'Fridolin' bekommen Verstärkung: Von Dezember dieses Jahres an soll ein drittes Doppelrumpfboot zwischen Konstanz und Friedrichshafen verkehren. Das hat der Beirat der Katamaran-Reederei Bodensee GmbH gestern entschieden. Die Personenfähre wird wie die Schwesterschiffe 2,7 Millionen Euro kosten und weiter
  • 302 Leser
TISCHTENNIS / Frickenhausen pirscht sich bis auf einen Punkt heran

Jetzt hats auch Ochsenhausen erwischt

Nach dem 6:2-Erfolg gegen Schwalbe Tündern hat Bundesliga-Tabellenführer TTF Ochsenhausen mit 3:6 beim Aufsteiger TTC Fulda-Maberzell die erste Niederlage der Saison kassiert. Vor 650 Zuschauern liefen vor allem der Bulgare Feng Zhe (steuerte gleich drei Punkte bei) und Jörg Schlichter zu Hochform auf. Schlichter fügte dem Russen Dmitrij Mazunov die weiter
  • 322 Leser
NOTBREMSUNG

Kinder auf dem Gleis

Die Geistesgegenwart eines Lokführers hat bei Pfaffenhofen/Ilm ein Zugunglück verhindert. Er hatte in 200 Meter Entfernung vier spielende Kinder im Gleisbereich entdeckt und schaffte es, den 120 Stundenkilometer schnellen IC per Notbremsung zu stoppen . Die Polizei übergab die Kinder im Alter von fünf, zehn, elf und zwölf Jahren ihren Eltern. weiter
  • 344 Leser
KRIMINALITÄT / Bei Ermittlungen wegen Sexualdelikten ist die Polizei einer zehnköpfigen Bande auf die Spur gekommen

Kinder und Jugendliche jahrelang auf Beutezug in Kaufbeurer Geschäften

Eine zehnköpfige Bande von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen acht und 16 Jahren hat in Kaufbeuren und Neugablonz eine Serie von rund 1200 Ladendiebstählen begangen. Die Polizei war ihnen bei Ermittlungen wegen Sexualdelikten auf die Schliche gekommen. Alle zehn haben Geständnisse abgelegt. Zur Aufklärung von Verdachtsfällen des sexuellen Missbrauchs weiter
  • 271 Leser
KUNSTAKTION

Klingende Toiletten

Ungewöhnliche Räume für ihre Kunst hat sich die Nürnbergerin Tanja Hemm ausgesucht. Mit dem Projekt 'WC 2006' will die Künstlerin ein Klangnetz zwischen öffentlichen Toiletten schaffen und 'das stille Örtchen neu definieren.' In 20 öffentlichen Toiletten Nürnbergs werden vom 23. März an ihre schlichten Klangkompositionen zu hören sein. weiter
  • 396 Leser
VOGELGRIPPE / Vorbereitung auf Pandemie

Klinik deckt sich mit Medikamenten ein

Das Uniklinikum Tübingen ist auf eine Vogelgrippen-Pandemie vorbereitet. Das Krankenhaus hat reichlich Hygieneartikel und Medikamente angeschafft. weiter
  • 323 Leser
STRAFRECHT

KOMMENTAR: Den Opfern verpflichtet

Gemessen an der Zahl aller Straftaten sind Sexualdelikte mit offiziell einem Prozent ein Randproblem des Strafrechts. Für die Opfer sind die körperlichen und seelischen Misshandlungen aber das Schlimmste, was ein Mensch einem anderen antun kann. Mediziner, die sich mit Missbrauchten intensiv befassen, setzen sexuelle Gewalt sogar ganz bewusst mit Töten weiter
  • 341 Leser
KONGO

KOMMENTAR: Himmelfahrtskommando

In den Weltkriegen sprach man von einem Himmelfahrtskommando, wenn das Risiko eines Einsatzes hoch und der Zweck im Unklaren blieb. So ist es auch mit der Mission der Bundeswehr im Kongo, die immer präzisere Formen annimmt. Wo nämlich der Sinn dieses Einsatzes liegt, ist weiterhin in der Schwebe. Deutschland war nie Kolonialmacht in diesem Gebiet, dafür weiter
  • 389 Leser
DRESDNER BANK

KOMMENTAR: Teures Vorsorgeprodukt

Gut zwei Milliarden Gewinn - das sieht auf den ersten Blick erfreulich aus. Nach Abzug von einmaligen Erträgen bleibt allerdings weniger als die Hälfte. Was der Allianz wiederum kaum Freude bereitet. 24 Milliarden Euro haben die Münchener vor fünf Jahren für die Großbank auf den Tisch gelegt. Es gibt nichts zu deuteln: Das war viel zu viel. Die angemessene weiter
  • 532 Leser
AFRIKA / Deutschland und Frankreich übernehmen Führung

Kongo-Einsatz so gut wie sicher

Bundestag soll im April zustimmen - Bedenken bei Union und SPD - FDP lehnt ab
Trotz aller Vorbehalte konkretisiert sich die EU-Mission im Kongo. Deutschland und Frankreich übernehmen die Führung. Der Einsatz wird von Potsdam aus geleitet. Deutschland sei grundsätzlich bereit, die Führung des Kongo-Einsatzes zu übernehmen, sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier gestern am Rande eines Treffens seiner EU-Kollegen in Brüssel. weiter
  • 362 Leser
recht/ Sexualstraftäter sollen besser überwacht werden

Kontaktverbot zu Kindern

Sexualstraftätern kann künftig nach der Entlassung jeglicher Kontakt zu fremden Kindern verboten werden. Bei einem Verstoß drohen bis zu drei Jahre Haft. weiter
  • 376 Leser
USA

Kosmopolit Kasey Keller

Kasey Keller ist Kosmopolit und Schlossherr - und ganz nebenbei spielt der Torwart von Borussia Mönchengladbach eine entscheidende Rolle beim stetigen Aufstieg der USA im Weltfußball. Zum Länderspiel morgen gegen Deutschland tritt der 36-Jährige jedenfalls mit einer Bilanz an, von der sein Gegenüber Oliver Kahn nur träumen kann. In 90 Länderspielen weiter
  • 378 Leser

Kulturtipp

Romantik Mit rund 80 Konzerten feiert das internationale Musikfestival Heidelberger Frühling vom 25. März bis 28. April sein zehnjähriges Bestehen. Unter dem Leitmotiv 'Die Gedanken sind frei' erklingt Klassik mit Starbesetzung in den historischen Stätten Heidelbergs und erstmals auch in der Region. Zu Gast sein werden Künstler wie Thomas Hampson, Hélène weiter
  • 296 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Leiche in ausgebranntem Auto Die Identität eines im Wald bei Pöttmes (Kreis Aichach-Friedberg) entdeckten Toten soll durch eine DNA- Analyse geklärt werden. Nach wie vor ist unklar, ob es sich um einen Unglücksfall oder ein Verbrechen handelt. 'Wir ermitteln in alle Richtungen', sagte gestern ein Polizeisprecher. Spaziergänger hatten am Freitag an einem weiter
  • 337 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Telekom in der Kritik Der Bundesverband Breitbandkommunikation hat der Telekom vorgeworfen, mit Dumping-Preisen die Wettbewerber für schnelle DSL-Internetzugänge zu behindern. Der Verband kündigte an, ein Verfahren bei der Bundesnetzagentur anstrengen zu wollen. Die Telekom wies die Vorwürfe zurück. Entscheidung verzögert sich Die Entscheidung des Bundeskartellamts weiter
  • 440 Leser
RAG

Kurz vor voller Übernahme

Mit dem Zwangsausschluss der Degussa-Minderheitsaktionäre will der Essener RAG-Konzern den Weg für eine vollständige Übernahme des Spezialchemiekonzerns frei machen. Es sei vorgesehen, dass die Degussa-Hauptversammlung am 29. Mai über den so genannten Squeeze-out (Herausdrängen) entscheide, teilte der Spezialchemiekonzern gestern in Düsseldorf mit. weiter
  • 413 Leser
EURO

Leicht gefallen

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2174 (Freitag: 1,2185) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8214 (0,8207) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6937 (0,6945) britische Pfund, 141,07 (141,47) japanische Yen und 1,5717 (1,5735) Schweizer Franken weiter
  • 454 Leser
WEISSRUSSLAND

LEITARTIKEL: Der Aufbruch naht

Es hätte eines Wunders bedurft, um in Weißrussland aus einer verfassungswidrigen Abstimmung samt eines undemokratischen Wahlkampfs eine faire Wahl zu machen. Doch solche Wunder in der Politik sind selten, unter Präsident Alexander Lukaschenko samt seines hochgerüsteten Sicherheits- und Polizeiapparates nahezu ausgeschlossen. Lukaschenko hat seine Herausforderer weiter
  • 336 Leser

Leute im Blick

Julia Tewaag Uschi Glas Tochter Julia Tewaag zieht es zum Studium in die Ferne. 'Im Sommer werde ich nach London ziehen, um Biologie, Business und Management zu studieren', sagte die 19-Jährige. Das Fach Biologie habe sie schon immer sehr interessiert, sie würde gerne in der Pharmaindustrie arbeiten. 'Am liebsten in der Forschung und in der Produktion weiter
  • 460 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Auf breiter Front mehr Aufträge

Lichtblick erkennbar

Der Bau scheint allmählich wieder Tritt zu fassen. Erstmals seit Jahren stieg zu Jahresbeginn der Auftragseingang über alle Branchenbereiche hinweg deutlich an. weiter
  • 412 Leser
FEINSTAUB / Mannheim und Karlsruhe betroffen

Lkw bleiben draußen

Zwei hoch belastete Streckenabschnitte in Karlsruhe und Mannheim werden für den Lkw-Verkehr gesperrt. Damit soll die Feinstaub-Belastung gemindert werden. weiter
  • 328 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 13.-17.03.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht,QS -Status frei Vermarkter 54-58 EUR, (55,60 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 47-55 EUR (49,50) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 404 Leser
URTEIL / Rolf Deyhle kann Land auf Schadenersatz verklagen

Millionengeschäft entgangen

Wegen - inzwischen eingestellter - Ermittlungen gegen ihn ist dem Unternehmer Rolf Deyhle ein Millionengeschäft entgangen. Nun kann er Schadenersatz verlangen. weiter
  • 308 Leser
RAUB / Dreiste spanische Ganoven scheitern

Mit Bagger gegen Bank

In einer filmreifen Aktion hat eine Gangsterbande eine Dorfsparkasse im Osten Spaniens ausrauben wollen. Die Räuber blockierten in der Nacht zum Montag mit einem gestohlenen Beton-Lkw und mehreren Baumstämmen alle Zufahrtsstraßen zum Dorf Bronchales in der Provinz Teruel. Mit der Schaufel eines Baggers drückten sie dann die Fassade der Sparkasse ein weiter
  • 322 Leser

Mit Rat und Tat zur Stelle

Der gemeinnützige Verein Weißer Ring engagiert sich seit 30 Jahren für die Belange der Opfer von Verbrechen. Im Folgenden zwei typische Fälle aus der Praxis im Land. Vom Ehemann schwer verletzt: Dass Frau P. ihren Mann verlassen wollte, konnte dieser nicht ertragen. Als seine Frau schlief, stach er mit einem Messer auf sie ein. Sie wehrte sich und wurde weiter
  • 341 Leser

Na Sowas. . .

Ein Mann (35) ist von einem Zug angefahren worden und trotz schwerer innerer Verletzungen heimgegangen. Er hatte sich am früheren Haltepunkt Erbstadt-Kaichen (Hessen) nicht mehr vom Gleis retten können, als ein Regionalzug nahte. Die Polizei fand den Angetrunkenen nach einer Suchaktion in seiner Wohnung. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. weiter
  • 384 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Todesstrafe für einen Christen Einem aus Deutschland in seine Heimat zurückgekehrten früheren Muslim droht in Afghanistan aus religiösen Gründen die Todesstrafe. Der 40-jährige Mann war vor 15 Jahren zum Christentum konvertiert. Das zuständige Gericht forderte ihn nun auf, zum Islam zurückzukehren. Dies lehnt er jedoch ab. Im Zeichen des Friedens Die weiter
  • 323 Leser
ERGO / Erneut Stellenabbau in der Versicherungsbranche

Neues Sparpaket

Der zur Münchener Rück gehörende Versicherungskonzern Ergo erwartet 2006 den Rückgang des Gewinns. Daher sind weitere Stellenstreichungen geplant. weiter
  • 435 Leser
MÄRKLIN

Noch keine Entscheidung

'Unsere Marke ist bekannt.' Märklin-Geschäftsführer Paul Adams quittiert die zahlreichen Presseveröffentlichungen, wonach die US-Investmentbank Goldmann Sachs den weltweit führenden Modelleisenbahnhersteller aus Göppingen übernehmen will, mit Humor. 'Es gibt', so betonte er, 'derzeit keine neuen Entwicklungen bei der Frage der Eigentümerstruktur.' Nach weiter
  • 410 Leser
FUSSBALL / Klinsmann erwartet Konsequenzen nach Torhüter-Entscheidung

Nur einer kommt durch

Die Dortmunder Kehl und Metzelder starten gegen die USA
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im Länderspiel morgen gegen die USA in Dortmund ohne Robert Huth auskommen. Der Abwehrspieler erhielt vom FC Chelsea keine Freigabe für das Testspiel. Der Dortmunder Christoph Metzelder wird dafür beginnen. weiter
  • 311 Leser
ski alpin

Nur Kleingeld für Ertl und Co.

Die beiden Gesamtweltcup-Sieger Janica Kostelic aus Kroatien und Benjamin Raich aus Österreich waren die Spitzenverdiener in der abgelaufenen Weltcup-Saison der alpinen Skirennläufer. Raich sicherte sich mit seinen zwölf Podestplätzen, darunter sieben Siege, 279 172 Euro an Prämien des Internationalen Skiverbandes (FIS). Die neunfache Saisonsiegerin weiter
  • 319 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ohne Impulse

An den deutschen Aktienmärken verlangsamte sich gestern nach einem guten Start am Morgen im weiteren Tagesverlauf das Tempo. Die positiven Impulse fehlten. Deutlich zulegen konnten Adidas Salomon. Das Papier wurde zum Kaufen empfohlen. Gefragt waren bei den Anlegern auch die Aktien des Maschinenbau- und Nutzfahrzeugekonzerns MAN und des Autozulieferers weiter
  • 495 Leser
EISSCHNELLLAUF

Pechstein bricht alte Rekorde

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat ihre Erfolgsserie auch im kanadischen Calgary fortgesetzt. Zum elften Mal in Folge bestieg die 34-Jährige das Siegerpodest bei einer Allround-Weltmeisterschaft und kam zum achten Mal seit 1996 auf Platz zwei. Nachdem sie mit 3:57,35 Minuten über 3000 Meter einen deutschen Rekord aufgestellt hatte, brach die Berlinerin weiter
  • 289 Leser

Phishing: Eine besondere Form des Trickbetrugs

'Phishing' beschreibt eine Form des Trickbetrugs im Internet, bei dem es Kriminelle insbesondere auf Zugangsdaten für Online-Finanzdienste oder Internet-Warenhäuser abgesehen haben. Der Begriff leitet sich vom englischen Wort 'Fishing' (im Sinne von 'Fischen nach Daten') ab. Phishing-Angriffe erfolgen häufig per E-Mail. In den gefälschten Mitteilungen, weiter
  • 436 Leser

PRESSESTIMME: Zerschellte Reformen

zu DEN DEMONSTRATIONEN IN FRANKREICH schreibt Der GENERAL-ANZEIGER (BONN):Frankreich steuert auf eine dramatische Zuspitzung des Konflikts über den Kündigungsschutz für Berufsanfänger zu. Eine Seite wird am Ende klein beigeben müssen. Wie es aussieht, kann das vor dem Hintergrund der aufgeheizten Stimmung nur der Premier sein. . . Dass jeder vierte weiter
  • 377 Leser
MEDIKAMENTENTEST / Zwei Menschen noch im Koma

Probleme schon im Tierversuch

Bereits vor dem dramatischen Ende eines Medikamententests in London hatte es bei Tierversuchen mit dem Mittel Auffälligkeiten gegeben. Die Würzburger Pharmafirma Te-Genero bestätigt, dass bei 2 von 20 Affen eine deutliche Schwellung der Lymphknoten festgestellt wurde. Die Symptome seien aber völlig anders gewesen als vor einer Woche bei der Erprobung weiter
  • 388 Leser
EVAKUIERUNG

Rauch in der Kabine

Ein mit 99 Menschen besetztes Flugzeug der Gesellschaft Swiss ist kurz nach der Landung in Zürich-Kloten wegen Rauchentwicklung im Innern der Maschine vorsorglich evakuiert worden. Die 95 Passagiere und vier Besatzungsmitglieder der von Paris kommenden Maschine des Typs Avro RJ100 verließen das Flugzeug unverletzt über Notrutschen. weiter
  • 335 Leser

Rembrandt für Caravan-Fans.780 ...

...Aussteller aus 43 Ländern zeigen bei der Messe Reise und Camping in Essen neue Trends. Für Kunst liebhabende Caravan-Urlauber gibt es einen Wohnwagen, der - passend zum 400. Geburtstag von Rembrandt - mit einem Bild des niederländischen Malers verziert ist. Geöffnet ist die Messe von Mittwoch, 22. März, bis Sonntag, 26. März. weiter
  • 552 Leser
ERDGAS

Reserven geschrumpft

Die andauernde Kälte lässt die Reserven der deutschen Gaswirtschaft schrumpfen. Nach Angaben der Versorger greifen sie zusätzlich zu den Importen aus Russland, Norwegen und den Niederlanden in großem Umfang auf die in Speichern vorgehaltenen Erdgas-Reserven zurück, um die Versorgung der Kunden zu gewährleisten. Von diesen Vorräten seien nun knapp 70 weiter
  • 503 Leser
BUNDESBANK / Nach zwei äußerst mageren Jahren

Satter Gewinnsprung

Das kommt dem Finanzminister gerade recht: Die Bundesbank wird nach zwei mageren Jahren den Bundeshaushalt dieses Mal mit 3 Milliarden Euro aufpäppeln. weiter
  • 487 Leser
JAPAN

Schimmel auf Kirschbäumen

Seit altersher betören sie die Japaner jedes Jahr aufs Neue: die Kirschblüten. Doch Nippons Kirschbäumen droht Unheil durch eine Schimmelerkrankung. Eine Untersuchung des japanischen Blumenverbandes fand heraus, dass an 25 Stellen in 18 Provinzen Kirschbäume von Schimmel befallen waren. Dies könne dazu führen, dass die Bäume keine Blüten tragen oder weiter
  • 278 Leser
STRASSEN / ADAC warnt vor großen Schäden

Schlaglochtruppe im Dauereinsatz

Alle Jahre wieder sind nach dem Winter Schlaglöcher auf den Straßen zu flicken. Während die Kommunen große Schäden befürchten, hält das Innenministerium die Lage für halb so wild. Fakt ist, dass in vielen Städten die Straßenmeistereien mit der Arbeit kaum noch nachkommen. weiter
  • 372 Leser
HACKL

Schwere Verletzung

Georg Hackl muss trotz schweren Ski-Unfalls nicht um den Beginn seiner neuen Karriere fürchten. Der dreimalige Rodel-Olympiasieger, der am 24. April eine Ausbildung zum Trainer starten will, hat sich beim Ski fahren eine böse Knieverletzung (Kreuzbandriss, Meniskuseinriss) zugezogen. Der 39-Jährige wurde bereits operiert. weiter
  • 350 Leser
URAUFFÜHRUNG / Christoph Heins Romans 'Horns Ende' auf der Bühne

Slapstick statt Polittragödie

Deutlich abstrahiert und von der Buchvorlage losgelöst hat Armin Petras den Hein-Roman 'Horns Ende' für die Bühne umgesetzt. Die Uraufführung war in Leipzig. weiter
  • 263 Leser
DOPING-PROZESS / 16 Monate auf Bewährung für Trainer

Springstein schweigt

Regungslos und ohne Stellungnahme hat Thomas Springstein das Urteil im Doping-Prozess aufgenommen: eine 16-monatige Freiheitsstrafe zur Bewährung. weiter
  • 386 Leser
WETTER

Start in den Frühling

Gestern hat der kalendarische Frühling mit Temperaturen zwischen 10 und 13 Grad begonnen. Vor allem der Süden Deutschlands freute sich über strahlenden Sonnenschein. Heute ist es laut Meteorologen meist bewölkt. Vor allem zwischen Kraichgau, Odenwald, Hohenloher Ebene und Ostalb regnet es vormittags immer wieder. Vom Markgräflerland bis nach Oberschwaben weiter
  • 298 Leser

STICHWORT: Kongo

Der zentralafrikanische Staat Kongo ist eines der rohstoffreichsten Länder Afrikas. Wegen jahrelanger Misswirtschaft, Korruption und Bürgerkriegen gehört er dennoch zu den ärmsten Ländern der Welt. Der Osten des Landes wird nicht von der Regierung in Kinshasa, sondern von verfeindeten Rebellen-Milizen kontrolliert. Bei den Unruhen geht es um Konflikte weiter
  • 343 Leser
ZUWANDERUNG / CDU sieht im hessischen Fragebogen ein Modell, die Kritiker sprechen von Wahlkampf

Streit über Weg zur deutschen Staatsbürgerschaft

Wie wird man deutscher Staatsbürger? Darüber streiten sich Parteien. Anlass ist der hessische Einbürgerungstest. Er verlangt Interessierten einiges an Wissen ab. 'Hessen möchte keinen Fragebogen machen.' Der hessische Innenminister Volker Bouffier (CDU) war sich im Januar sicher, dass es vielmehr um obligatorische Integrationskurse gehen müsse, die weiter
  • 371 Leser
VERMISSTENFALL

Suche nach Felix ausgesetzt

Trotz Tauwetters behindert Schnee nach wie vor die Suche nach dem vermissten zweijährigen Felix im Waldgebiet bei Bühl (Kreis Rastatt). Es liege noch zu viel Schnee, um die Suche fortzusetzen, sagte gestern ein Polizeisprecher. Der Vater des Buben war am letzten Februar-Wochenende von einem Hund tot in der Nähe der Gertelbacher Wasserfälle entdeckt weiter
  • 291 Leser

Telegramme

schwimmen: Die Australierin Leisel Jones hat ihren eigenen Weltrekord über 100 Meter Brust verbessert. Bei den Commonwealth Spielen in Melbourne schlug sie in 1:05,09 Minuten an und blieb damit zm 62 Hundertstel unter ihrer bisherigen Bestmarke. triathlon:Faris Al-Sultan hat im ersten Ironman-Rennen seit seinem Triumph auf Hawaii den Sieg deutlich verpasst. weiter
  • 386 Leser

THEMA DES TAGES: Der Irak versinkt in Gewalt

Die Toten zählt schon lange keiner mehr. Drei Jahre nach Beginn des Irak-Kriegs steht das Land vor dem Bürgerkrieg. Wir beschreiben, wie die Menschen damit leben. Außerdem sagt ein Experte, warum noch nicht alle Hoffnung verloren ist. weiter
  • 372 Leser
Downing Street

Trauer um Kater 'Humphrey'

Wenn die Hauskatze von drei britischen Premiers das Zeitliche segnet, ist das der Regierung eine offizielle Meldung wert. Kater 'Humphrey' dürfte einiges erlebt haben. weiter
  • 307 Leser
WINTERSPORTLER

Tödlicher Sturz bei Skitour

Ein Wintersportler aus Frankfurt am Main ist bei einer Skitour in den Berchtesgadener Alpen in den Tod gestürzt. Der 60-Jährige war vergangenen Donnerstag zur so genannten Wasseralm im Steinernen Meer über dem Königssee aufgebrochen. Nachdem er nach zwei Tagen noch immer nicht in sein Quartier zurückgekehrt war, meldete ihn seine Ehefrau als vermisst. weiter
  • 325 Leser
EON

Unterstützung aus Brüssel

Eon bekommt im Übernahmekampf um den spanischen Stromversorger Endesa Schützenhilfe von der EU-Kommission. Sie will gegen die spanische Regierung wegen deren Blockadepolitik vorgehen. Ein Verfahren wegen Verletzung des EU-Vertrags dürfte im kommenden Monat eröffnet werden, hieß es in EU-Kreisen. Ein solches Verfahren kann sich Jahre hinziehen und im weiter
  • 430 Leser
MICROSOFT / Weltweite Initiative gegen Trickbetrüger gestartet

Verbrecher im Internet

Vertrauen wird zerstört: Konzern geht gegen 'Phishing' vor
Datenklau im Internet zerstört das Vertrauen der Verbraucher. Deshalb bietet Microsoft jetzt Interpol weltweit seine Hilfe im Kampf gegen das 'Phishing' an. weiter
  • 475 Leser
Öffentlicher Dienst

Verdi mit neuer Taktik

Zu Beginn der siebten Woche des Tarifkonflikts im öffentlichen Dienst sind Länder, Kommunen und Gewerkschaften an einem toten Punkt angelangt. Nach der gescheiterten Schlichtung für die kommunalen Beschäftigten in Baden-Württemberg war gestern kein Ende des Streiks in Sicht. Doch kündigte die Gewerkschaft an, den Arbeitskampf mit neuer Taktik fortzusetzen. weiter
  • 368 Leser

Verletzungen

turnen: Der Niederländer Jeffrey Wammes hat sich beim Turn- Weltcup in Lyon schwer verletzt. Der 18-Jährige aus Zoetermeer, der in der Deutschen Turnliga (DTL) an der Seite von Reck-Europameister Fabian Hambüchen für Mannschaftsmeister KTV Straubenhardt startet, brach sich nach einem missglückten Doppel-Strecksalto am Boden beide Knöchel und wird langfristig weiter
  • 400 Leser
ALTKANZLER

Westerwelle gibt nicht nach

FDP-Chef Guido Westerwelle will es im Konflikt mit Altkanzler Gerhard Schröder auf einen Prozess ankommen lassen. Er lehnte die Forderung Schröders, kritische Äußerungen zum Engagement des früheren Regierungschefs bei dem Ostsee-Pipeline-Konsortium zurückzunehmen, kategorisch ab. Der Altkanzler verlangt von Westerwelle, ein Interview-Zitat zu Schröders weiter
  • 290 Leser
TANZFESTIVAL

Wettbewerb der Solisten

Die Kanadierin Christina Medina und die gebürtige Ungarin Anna Réti haben beim 10. Internationalen Solo-Tanz-Theater- Festival in Stuttgart gesiegt. Medina gewann den Hauptpreis in der Kategorie Choreografie und beeindruckte mit einem Solo, in dem sie ihr kanadisches und philippinisches Erbe mit europäischen Erfahrungen verknüpft. Das von ihr selbst weiter
  • 315 Leser
MITBESTIMMUNG / Seit 30 Jahren sitzen Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsräten

Wirtschaftliche Machtfrage politisch entschieden

Sie ist noch immer ein Reizwort: die Mitbestimmung. Vor 30 Jahren wurde sie nach langem, heftigem politischen Streit eingeführt. Ihr eigentliches Ziel, ein Machtgleichgewicht zwischen Kapital und Arbeit, konnten die Gewerkschaften dabei allerdings nicht erreichen. weiter
  • 399 Leser
PROMINENTE / 20 000 Euro Schadenersatz für junge Mutter

Witz kommt Stefan Raab teuer

TV-Moderator Stefan Raab ist nicht auf den Mund gefallen und für sein Lästermaul bekannt. Jetzt kommt ihn einer seiner derben Späße erneut teuer zu stehen. weiter
  • 393 Leser
AUSTRALIEN / Wirbelsturm 'Larry' schlägt Schneise der Verwüstung

Zyklon kam wie ein heranrasender Zug

Mehrere Menschen verletzt - Immense Ernteschäden - Warnung vor Schlangen und Krokodilen
Der stärkste Wirbelsturm seit Jahrzehnten hat im Nordosten Australiens eine Schneise der Verwüstung geschlagen. Mehrere Menschen wurden verletzt. weiter
  • 338 Leser
TARIFKONFLIKT

Ärzte im Streik

Im Tarifkonflikt um bessere Bezahlung haben die Ärzte an Universitäts-Kliniken gestern ihren Streik ausgeweitet. In Baden-Württemberg wurde in Kliniken in Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm gestreikt. Auch die Psychiatrischen Landeskrankenhäuser Zwiefalten, Reichenau, Ravensburg, Mannheim und Bad Schussenried waren betroffen. weiter
  • 1034 Leser

Leserbeiträge (3)

"Kein dummes Zeug"

Zum Kommentar "Über Butter" und dem Leserbrief "Dummes Zeug" "Sehr geehrter Herr Fuchs! Wenn Sie zu einem Architekten gehen und ein Einfamilienhaus planen lassen wollen, ist die erste und entscheidende Frage: Wie viel Geld können Sie und wollen Sie in die Hand nehmen? Die Beantwortung dieser entscheidenden Frage zur Landesgartenschau ist die Stadtverwaltung weiter
  • 427 Leser

Knackpunkt Josefsbach

"In der Tat, für unsere Landesgartenschau 2012 braucht man ein stimmiges Konzept, um die entstehenden Kosten veranschlagen zu können. Das geplante Konzept mit Einbeziehung des Josefsbachs ist mit großen, unkalkulierbaren Risiken verbunden; nicht nur im Hinblick auf die Kosten. Den Vorschlag, unseren 'Graben' um einige Meter aufzufüllen, finde ich gar weiter
  • 369 Leser

Über Butter - über Quark

Zum Kommentar von Michael Länge am Freitag, den 17. März 2006 "Was veranlasst Herrn Länge zum Schreiben eines Kommentars wie am Freitag, den 17.März, mit der Überschrift "Über Butter"? Eines kann es mit Sicherheit nicht sein, nämlich Objektivität. Es ist eher ein Bewerbungsschreiben für die Stelle "Öffentlichkeitsarbeit" beim CDU-Stadtverband. Nur noch weiter
  • 395 Leser