Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. März 2006

anzeigen

Regional (74)

Über die Gegebenheiten und Anliegen in Bartholomä informierte sich der SPD-Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto in der Albuchgemeinde. Probleme und Anforderungen, aber auch die Leistungsfähigkeit der Betriebe kamen im Gespräch mit Helmut Baur beim Besuch und der Betriebsbesichtigung bei der Fern-Trans-Speditions GmbH in den Vordergrund. Ein kommunalpolitischer weiter
Die Hauptversammlung der Heubacher Gartenfreunde ist am Samstag, 25. März, im Gasthaus "Lamm" in Heubach und beginnt um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Ehrungen und Wahlen. Im Anschluss werden Dias vom Bau der Altanlage gezeigt. Hauptversammlung II Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins für Kinder und Jugendliche in Heubach ist am weiter
Am Montag, 27. März, beginnt um 19 Uhr ein Kochkurs mit dem Thema "Kochen auch ohne Fleisch". Der Kurs mit der Dozentin Frau Ilse Krieg ist in der Gschwender Schulküche. Anmeldung unter (07972) 6147. Fitz in Iggingen Es gibt noch Karten für den Auftritt der Kabarettistin Lisa Fitz in Iggingen. Am 8. April zeigt die Bayerin in der Gemeindehalle ihr Programm weiter
Ein Kurs "Bildgestaltung in der Fotografie" startet heute an der Gmünder Volkshochschule. Die Leitung hat Presse-Fotograf Walter Laible. Sechs Abende, jeweils von 19 bis 21.30 Uhr sind vorgesehen. Info unter (07171)/92515-0. Fliegenfischen Einen Diavortrag gibt's am Donnerstag beim Bezirksfischereiverein Lein-Rems. Peter Maihöfer zeigt einzigartige weiter
Zuhören und Mitmachen heißt es für Gaildorfer Schüler am Mittwoch, 29. März, bei "Tolles Buch!", einer Mitmach-Bücher-Show für die Klassen 3 bis 6. Die Literaturwissenschaftlerin Katja Eder präsentiert aktuelle Kinderbuchhits. Die Bücherei: "Bei uns sind die Kinder Akteure der Veranstaltung. Wir wissen, was junge Leute bewegt." Treffpunkt ist die Limpurghalle. weiter
Die Straßdorfer Straße ortseinwärts befuhr ein 49-jähriger Autofahrer am Montag gegen 8.45 Uhr. Von der Sonne geblendet, übersah er die offen stehende hintere linke Tür eines am rechten Fahrbahnrand geparkten Autos und fuhr dagegen. Schaden: 5500 Euro. Göggingen-Horn Auf der Kreuzung Hintere Gasse/Unter dem Schloss nahm ein 37-jähriger Autofahrer am weiter

"Die Top Ten Gottes" als Impuls für alle

Zum Thema "Die Top Ten Gottes" gibt's am Sonntag, 26. März, einen Impulse-Gottesdienst um 17.30 Uhr im Alfdorfer Stephanushaus. Schon im Konfirmandenunterricht lernt man die zehn Gebote auswendig, und selbst die, die nicht die Bibel lesen, kennen die meisten davon. Oft lesen wir die zehn Gebote als Verbote, dabei kann man sie auch als Angebote verstehen. weiter
GUTEN MORGEN

"Paule" kreist

Ätsch Brasilien. Jetzt haben WIR die Fußball-WM gewonnen. Der DFB hat nämlich einen Vogel. "Paule", heißt der fußballerische Pleitegei. . . äh, Verzeihung Bundesadler. Da muss die Nationalelf doch mit abheben. Denn "Paule" hat auf dem Platz die Hosen an. Hoffen wir mal, dass die US-Boys dem Adler-Team heute Abend nicht selbige ausziehen und den Sieg weiter
LANDTAGSWAHL / Dr. Stefan Scheffold beim Redaktionsgespräch

"Sehen, wo die Menschen der Schuh drückt"

Der Landtagswahlkampf ist im Endspurt. Dr. Stefan Scheffold (CDU) will in den 100 Stunden vor der Wahl möglichst viele unentschlossene Wähler gewinnen. "Ich werde wie schon bisher ganz direkt auf die Leute zugehen", sagte er im Redaktionsgespräch bei der GT. weiter
POLIZEI / Hinweise erbeten

15-Jährige wird vermisst

Seit Donnerstag, 16. März, wird die 15-jährige Daniela Hild aus Winnenden vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. weiter

25 mal mit Bestnote

Die Messlatte für die 35 Prüflinge in der Sabine-Widmann-Schule zwischen sieben und 18 Jahren lag hoch, glänzten doch ihre Vorgängerinnen mit deutschlandweit herausragenden Prüfungsergebnissen. 25 Mal vergab die englische Prüferin Janet Burgess die Bestnote "Distinction" und zeigte sich vom Können und dem hohen Leistungsniveau der Widmann'schen Elevinnen weiter
KLEINTIERZUCHTVEREIN BETTRINGEN / Engelbert Abele 28 Jahre zum Wohle des Vereins tätig

Alle Positionen besetzt

Der Vorsitzende Hans Widmann stellte die Mitgliederzahlen an den Anfang seines Berichts in der Jahreshauptversammlung. So konnten beim Landesverband für Kaninchenzüchter 130 Mitglieder, beim Landesverband der Rassegeflügelzüchter 141 Mitglieder, 17 Jugendliche und 16 Frauenwerden. weiter
TV HEUCHLINGEN / Generalversammlung Tennisabteilung

Auf gesunden Beinen

Die Tennisspieler des TV Heuchlingen trafen sich zu ihrer Generalversammlung. Abteilungsleiterin Angelika Schuster freute sich über den regen Besuch. weiter
KIRCHE / Marc Grießer wird neuer Pfarrer in Lorch

Aufgaben warten

Gespannt und freudig erwartet Marc Grießer seine neuen Aufgaben als Pfarrer in Lorch. Für Lorch, Alfdorf und Waldhausen wird Grießer ab September zuständig sein. Das bedeutet: neue Möglichkeiten und neue Rollen, die auf ihn zukommen, sagt er selbst im Gespräch mit dieser Zeitung. weiter
EISERNE HOCHZEIT / Eva und Stefan Tettinger sind seit 65 Jahren ein Paar

Beim Tanzen hat's gefunkt

Heute wird es einige Male an der Haustür von Eva und Stefan Tettinger in Iggingen klingeln. Grund: Am 22. März 1941 gaben sich die beiden das Jawort vor dem Traualtar - und feiern somit heute das seltene Fest der Eisernen Hochzeit. weiter

Christoph Bader (Bündnis 90/Grüne)

Einbürgerungswillige müssen mit beiden Füßen fest auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. Mit dem Gesprächsleitfaden der Landesregierung kann dies aber nicht überprüft werden. Bei Fragen, wie: "Ihr Sohn ist schwul. Wie reagieren Sie?", hätte selbst so manches CDU-Mitglied Probleme eingebürgert zu werden. Wir brauchen eine Überprüfung durch Polizei und weiter
PARLER-GYMNASIUM / Filmgruppe "Cannes inc." dreht zweiten Teil des Films "Was geschah wirklich mit Bette Lane?"

Das nächste Projekt schon im Blick

Die Filmgruppe "Cannes inc." schloss vor wenigen Tagen ihre Dreharbeiten zum zweiten Teil des Films "Was geschah wirklich mit Bette Lane?" ab. Beide Teile des Films werden in Bälde der Öffentlichkeit vorgestellt. weiter
EDELMANN GRUPPE

Die eigenen Ziele leicht übertroffen

Die Edelmann Gruppe, einer der führenden Faltschachtelhersteller in Europa, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2005 einen Umsatz von rund 148 Millionen Euro erzielt. Dies entspricht einer Steigerung von fast sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr (139 Millionen Euro). Die Mitarbeiterzahl ist 2005 von 1 100 auf 1 160 angestiegen. Für das laufende Geschäftsjahr weiter
  • 193 Leser
LANDTAGSWAHL / Thema Einbürgerungstests für Muslime im Blickpunkt - Dekane äußern sich

Die Gedanken sind frei, wer kann sie testen?

In Baden-Württemberg gibt es bereits seit Anfang des Jahres Einbürgerungstests für Muslime, die Deutsche werden möchten. Mittlerweile verlangen auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) einen Einbürgerungstest - im Wahlkampf spielt das Thema bislang eine eher untergeordnete Rolle. weiter
  • 101 Leser
DORFGEMEINSCHAFT FRICKENHOFEN

Dorftreff mit Gerümpelbazar

Der Dorftreff mit Gerümpelbasar ist am Sonntag, 2. April, in der Gemeindehalle Frickenhofen. Die Dorfgemeinschaft kann noch jede Menge Flohmarktartikel gebrauchen. Der Basar ist für einen guten Zweck. Die Veranstalter sind an Gegenständen wie Möbelstücken, Haushaltsartikeln, Büchern, Bildern, alten Postkarten, Spielzeug, alten Puppen, Bettwäsche aus weiter

Dr. Stefan Scheffold (CDU)

Eine Einbürgerung ist kein alltäglicher Vorgang. Es geht darum, dass nur derjenige die Staatsbürgerschaft und die damit verbundenen Rechte erhält, der die Hinwendung zu Deutschland auf dem Fundament der Verfassung und ihren grundlegenden Wertvorstellungen vorgenommen hat. Die frühere Bundesregierung hat sich als Bekenntnis zur Verfassung mit der Unterzeichnung weiter

DRK-Versammlung

Die Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Schwäbischer Wald am Freitag, 31. März, im Gasthof "Rößle" in Täferrot und beginnt um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen Berichte und Ehrungen. weiter

Einbrecher im Kindergarten

Nach Einwerfen einer Fensterscheibe stieg ein Unbekannter zwischen Samstag und Montag in den Kindergarten in der Gmünder Straße ein, wo er die Räumlichkeiten und die Wohnung nebenan durchsuchte. Entwendet wurde nichts, es entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Hinweise an den Lorcher Polizeiposten. weiter
  • 228 Leser
LANDTAGSWAHLKAMPF

Finanzminister in Gschwend

"Wir wollen hautnah erfahren, wo die Probleme des Mittelstands sind", kündigte der CDU Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold (CDU) gestern in Gschwend an. Auf Worte ließ er Taten folgen und besuchte gestern zusammen mit Finanzminister Gerhard Stratthaus die Firma Reimer & Grau in Gschwend. weiter
HEIMAT- UND GESCHICHTSVEREIN GSCHWEND / Versammlung

Frische Ideen

Ein interessantes und vielfältiges Jahr liegt hinter dem Heimat- und Geschichtsverein Gschwend und Umgebung. Bei einer Mitgliederversammlung wurde zurückgeblickt. weiter

Frühsport gefällig?

Für Frühaufsteher unter den aktiven Senioren bietet die Spitalmühle am Freitag um 7.30 Uhr einen Schnuppertermin in Fitnessgymnastik. Geplant sind fünf Termine, bei denen es hauptsächlich um Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Koordination geht. Die Leitung hat Sporttherapeutin Cornelia Gebauer. weiter
  • 215 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Fliegergruppe Lorch ehrt Mitglieder - Schönleber bleibt Vorsitzender

Für den Flugbetrieb alles bereit

Berichte und Wahlen standen bei der Hauptversammlung der Lorcher Fliegergruppe unter anderem auf dem Programm. Vorsitzender Willi Schönleber bleibt weiter an der Spitze des Vereins. Außerdem ehrte er treue Vereinsmitglieder. weiter
DLRG / Rettungsschwimmer

Für Sommersaison Helfer gesucht

Wer Spaß am Wasser hat und gerne im Freibad oder am Stausee ist, der ist bei der DLRG genau richtig. Die Gmünder Ortsgruppe sucht für den Rettungswachdienst in den Freibädern Schießtal, Bettringen, Waldstetten und am Bucher Stausee Verstärkung. weiter
HAUPTVERAMMLUNG / Gartenverein Lindenfeld

Gelände herstellen

Nach der Querung der Landeswasserversorgung, die durch das Gebiet des Gartenvereins Lindenfeld ihre neue Leitung verlegte, hofft man nun auf eine rasche Wiederherstellung der Flächen. Bei der Mitgliederversammlung berichtete der Vorsitzende Wilhelm Puhr über das vergangene Jahr und gab einen Ausblick. weiter
PROCHRIST / Dr. Theo Lehmann auf dem Schönblick

Geschichte Israels

Er galt als einer der erfolgreichsten "Widerstandspfarrer" und als der über die Jahre meistgehörte Pfarrer in der damaligen DDR. Kein anderer hat damals mehr Jugendliche erreicht als Pfarrer Dr. Theo Lehmann. Nun kommt er auf den Schönblick. weiter
LIEDERKRANZ TÄFERROT / Generalversammlung mit Berichten und Ehrungen

Gesucht: Sängernachwuchs

Mit einigen Liedern eröffnete der gemischte Chor des Liederkranzes Täferrot seine Generalversammlung. Der Vorsitzende Otto Ostertag freute sich über die vielen Mitglieder, die gekommen waren. weiter
STREIK

Gmünd wieder sauberer

Für den heutigen Mittwoch plant die Gewerkschaft verdi für Schwäbisch Gmünd keine Streiks. Das sagte Maria Winkler, Geschäftsführerin des verdi-Bezirks Ostwürttemberg-Ulm. weiter

Gmünder Gesangverein 1823 auf Probenwochenende

Für das Konzert "Musical-Melodien" am Sonntag, 14. Mai, begab sich der Gesangverein 1823 Schwäbisch Gmünd mit Gemischtem Chor uhnd Jungem Chor "In Takt" zu einem Singwochenende ins Evangelische Bildungszentrum Hesselberg bei Dinkelsbühl. Unter der Leitung von Martin Thorwarth wurde dort sehr intensiv geprobt und die Feinabstimmung für den großen Auftritt weiter

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Im Mai oder Juni soll mit dem Bau des Gmünder Tunnels begonnen werden. Schon jetzt jedoch werden für dieses bedeutende Ereignis Vorarbeiten geleistet. Das Tiefbauamt verlegt in Gmünds Westen zwischen Rems und B 29 Kanäle, die ansonsten dem Bau der Grundwasserwanne in die Quere kommen würden. weiter
  • 209 Leser

Hubschrauber sucht Umweltsünden

Gestern drehte ein Polizeihubschrauber über der Region seine Runden. "Das ist der so genannte Umweltschutzflug", erklärt Winfried Beißwenger vom Bereich Umwelt/Gewerbe bei der Polizeidirektion. Die Besatzung, unter anderem ein Umweltschutzbeamter des Landratsamtes, suchte nach "wilden" Müllablagerungen. aki weiter
  • 337 Leser
TSV BÖBINGEN / Großer Festabend am 25. März in der Römerhalle

Hundertjährige Erfolgsgeschichte eines Vereins

Der TSV Böbingen feiert seinen 100. Geburtstag. Auftakt zu den Feierlichkeiten ist der große Festabend in der Römerhalle mit Ehrungen und einer Präsentation über die 100 Jahre eines sehr erfolgreichen Vereins. weiter

Häckselplatz ist ab April geschlossen

Der Häckselplatz im Bereich des Zusenhofparkplatzes wird ab Montag, 10. April, geschlossen. Dann darf kein Material mehr angeliefert werden. Ablagerungen von Grünschnitt und Sonstigem werden angezeigt. Das fertige Häckselgut soll erst nach erfolgter Erhitzung abgeholt werden. Von der vorigen Aktion ist aber noch genügend Häckselgut übrig, welches kostenlos weiter

Joachim Talke (WASG)

Wäre nicht der Ernst der Lage zu erkennen, würde ich den Einbürgerungsfragebogen als "Schwabenstreich" eines gelangweilten Politikers bezeichnen. Dieser Test ist eine Diskriminierung aller Muslime und hat nichts mit Terrorbekämpfung zu tun. Es ist doch Tatsache, dass die Leute, die etwas schlimmes im Schilde führen, auf diesen Test geschult sind und weiter
GASTRONOMIE / Die Verpachtung der "Fuggerei" wird neu ausgeschrieben

Kulinarische Irrfahrten

Die Verpachtung der Gmünder "Fuggerei" muss neu ausgeschrieben werden. Dies bestätigte gestern die Stadtverwaltung auf Anfrage. Die "Vorstellungen der Bewerber einerseits und der Stadt andererseits" seien "nicht in Einklang" zu bringen gewesen, begründete gestern Stadtsprecher Klaus Eilhoff. Die jetzigen Pächter verlassen die "Fuggerei" Ende April, weiter

Manager-Abfindungen bei DaimlerChrysler

DaimlerChrysler will Managern beim Ausscheiden eine Abfindung auf Basis von zwei Monatsgehältern pro Jahr der Betriebszugehörigkeit zahlen. In der Stuttgarter Konzernzentrale wurden die leitenden Führungskräfte über erste Details des Personalabbau-Programms informiert. Bis 2008 will Konzernchef Dieter Zetsche rund 6000 der 30 000 Stellen in Verwaltung weiter

Mario Capezzuto (SPD)

Der Test ist das falsche Signal mit untauglichen Instrumenten und sät unnötig Misstrauen. Einer der typischen populistischen Showeffekte der Landesregierung zur Wahl. Oder glaubt die Union wirklich, in schwäbischen Amtsstuben mittels eines Fragebogens geschulte El-Kaida-Terroristen einzufangen? Wenn die dort abgefragten sehr liberalen Einstellungen weiter
VEREIN JUKI / Schulung für Jugend-Mitarbeiter

Mit Spaß beim Ehrenamt

Bei der ehrenamtlichen Schulung des Vereins Juki für Jugendliche gab es wieder Spaß verbunden mit interessanten Themen. Der Jugendverein veranstaltete am Rappenhof in Gschwend seine halbjährliche Ehrenamtlichenschulung. weiter

Morgen geht's um Kultur und Soziales

Der Jahresbericht der Stadtbücherei, die Bedarfserhebung in Sachen Kindertagesbetreuung und die Renovierung des Jugendtreffs stehen auf der Tagesordnung des Ausschusses für Soziales, Kultur und Sport des Lorcher Gemeinderats. Außerdem wird über die Verlegung des Standortes des Stadtjugendreferenten in die Schäfersfeldschulen diskutiert. Das Gremium weiter

Müllgebühren werden nicht angehoben

Die Müllgebühren in der Landeshauptstadt werden nach dem inzwischen mehr als sechs Wochen dauernden Streik nicht steigen. Das sagte der Technische Bürgermeister der Stadt, Dirk Thürnau. Zwar hätten die Folgen des Streiks wie beispielsweise die Blockade der Müllverbrennungsanlage in Stuttgart-Münster oder die Beauftragung privater Entsorger die Stadt weiter
KATHOLISCHE NACHBARSCHAFTSHILFE / Jubiläum: zehn Jahre Schneeräumdienst - Jugendliche helfen bedürftigen Mitbürgern

Nachfrage hat sich vervierfacht

Die katholische Nachbarschaftshilfe feiert ihr zehnjähriges Jubiläum. Das heißt auch: zehn Jahre Schneeräumen. Gerade diesen Winter sind viele Bürger froh über den freiwilligen Dienst. weiter
DRK BARTHOLOMÄ / Mehrfachblutspender geehrt

Nicht mit Geld aufzuwiegen

Bei der Hauptversammlung des DRK Bartholomä konnten insgesamt 17 Mehrfachblutspender geehrt werden. Bürgermeister Thomas Kuhn dankte den Spendern für diese sehr persönliche Gabe für die anderen Mitmenschen und für die gesamte Allgemeinheit. weiter
ROSSTAG / Fuhrleute trafen sich zur Nachlese

Originelle Rückschau

Zu einer Nachbetrachtung des elften Bartholomäer Rosstags haben sich rund 250 Fuhrleute in Bartholomä getroffen. Traditionell hatte die Gemeinde die Fuhrfrauen und -männer zu diesem geselligen Abend in der TSV-Halle eingeladen. weiter

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von Hangendeinbach kommend fuhr ein 58-jähriger Autofahrer am Montag gegen 17.15 Uhr auf die Kreisstraße ein, um in Richtung Großdeinbach weiterzufahren. Dabei nahm er deinem gleichaltrigen Radfahrer die Vorfahrt und stieß mit diesem zusammen. Der Radfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. weiter
  • 611 Leser
FRANZISKANER / Vorstellung der neuen Einrichtungen von Caritas und Haus Lindenhof

Raum für zentrale Hilfe

So groß war der Andrang der Gäste, dass für die Einweihungsfeier der neuen Räume im Franziskaner vom kleinen auf den großen Festsaal umgeplant werden musste. Die Caritas und Stiftung Haus Lindenhof stehen Hilfesuchenden nun gemeinsam zur Seite. weiter
BAUPROJEKT / Fachmärkte und Fitness-Studio in Schorndorf

Rechtsstreit geregelt

Jahrelang wurde um eine Neubebauung des Multimedia-Grundstücks an der Stuttgarter Straße zwischen dem Eigentümer Roland Geiss und der Stadt Schorndorf gerungen. Nun erhielt Jochen Geiss, der für die Planung verantwortlich ist, die Genehmigung für eine Neubebauung mit vier Fachmärkten. weiter

Röntgenbilder von Teddy bis Tulpe

Eine Ausstellung mit Röntgenbildern der besonderen Art gibt's ab kommendem Freitag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Lorcher Stadtbücherei. Veronika Berger ist Radiologin im Kreiskrankenhaus Waiblingen. In ihrer freien Zeit legt sie Gegenstände auf den Röntgentisch, beispielsweise Champagnerflaschen, Tulpen, Teddybären, Glühbirnen oder ein Saxophon. Anschließend weiter
  • 106 Leser

Schlüsselübergabe in Spraitbach

Die vierte Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung der Stiftung Haus Lindenhof entsteht derzeit in in Spraitbach. Jetzt war die Schlüsselübergabe. In einem behindertengerechten Einfamilienhaus werden sechs Menschen mit Behinderung nach den erforderlichen Renovierungs- und Umbauarbeiten ab Sommer ein neues Zuhause finden. Solche Wohngemeinschaften weiter

Schnee in Hülle und Fülle

Die Volleyball-Abteilung des TV Straßdorf unternahm ihre traditionelle Skiausfahrt nach Biberwier im Zugspitzgebiet. In der Nacht zum Sonntag fielen 40 Zentimeter Neuschnee. So stand auch dieser Tag ganz im Zeichen von anstrengendem, aber lohnenswertem Wintersport. Das Lermoser Gebiet bietet eine große Auswahl von Tiefschneerouten, die auch lawinensicher weiter
GMÜNDER BÜHNE / Bei Anton Tschechows Zweiteiler bebte die Theaterwerkstatt

Schöner Rahmen für Komödien

Für Anton Tschechows Zweiteiler "Der Bär" und der "Heiratsantrag" war die Theaterwerkstatt das adäquate Zimmerambiente für die Drei-Personen-Stücke. weiter
BÜRGERMEISTERWAHL

Superwahltag in Leinzell

Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz: Es ist der Superwahltag in Deutschland - und in Leinzell noch ein wenig mehr. Denn dort soll am Sonntag auch der künftige Bürgermeister gewählt werden. weiter

Thomas Grimminger (FDP)

Jemand der Bürger oder Bürgerin der Bundesrepublik Deutschland werden möchte, muss sich auf dem Boden der freiheitlich demokratischen Grundordnung befinden. Die ausreichende Kenntnis der Deutschen Sprache ist hierfür ebenfalls notwendig. Gesinnungstest und ein Fragenkatalog, der dieses Ziel nicht im Auge hat, sind abzulehnen. Bei dem vorgelegten Einbürgerungstest weiter
SPORT- UND DORFGEMEINSCHAFT BUCH / Hauptversammlung

Tradition mit Kick

Ein Jahr nach ihrer Amtsübernahme hat Heidi Stix mit ihrem Engagement für den Verein und mit ihren Führungsqualitäten ein neues positives Kapitel in der Vereinschronik aufgeschlagen. Dies war der Tenor bei der Hauptversammlung in der Dorfschenke. weiter

Ursula Cantieni spricht heute in Gmünd

Die Schauspielerin Ursula Cantieni, bekannt aus der Fernsehserie "Die Fallers", kommt heute nach Gmünd. Auf Einladung des Forums katholische Seniorenarbeit und des Stadtseniorenrates spricht sie ab 14.15 Uhr im Prediger-Refektorium über ihr soziales Engagement. weiter
  • 275 Leser
ORTSCHAFTSRAT HUSSENHOFEN / Investitionen im Visier

Vandalismus ärgert

In welche Projekte sollen Mittel für bürgerschaftliche Aktionen und Ortsverschönerung investiert werden? Mit dieser Frage befassten sich gestern Hussenhofens Ortschaftsräte in ihrer Sitzung. Ein Grillplatz sowie Spielgeräte für den Dorfplatz waren in der Diskussion. weiter
VFL IGGINGEN / Neue Vereinsstruktur hat sich bewährt - Neue Beitragsordnung beschlossen

Viel Lob für die Führungsmannschaft

Bei der Hauptversammlung des VfL Iggingen zeigte sich der Vorsitzende Peter Mieslinger erfreut, dass sich die neue Vereinsstruktur gut bewährt hat. Die Zusammenarbeit innerhalb des Vereins funktioniere reibungslos, das Engagement habe zugenommen. weiter

Viele Gläubige strömen in die Josefskapelle

Die Kirche feiert am 19. März das Fest des heiligen Josef, ältere Mitbürger erinnern sich noch an den Josefstag als kirchlichen Feiertag. Viele Gläubige kamen gestern zu einem Gottesdienst mit Münsterpfarrer Robert Kloker in die Josefskapelle, die aus diesem Anlass besonders geschmückt war. weiter
  • 195 Leser
BUNDESPOLITIK / Ex-Bundestagsabgeordneter Dieter Schulte vergleicht Regierungsbündnisse

Vom Wähler erzwungen

"Die große Koalition 1966 bis 69 war von der damaligen Opposition gewollt und leitete den Machtwechsel ein, die jetzige große Koalition wurde von den Wählern erzwungen, die zwar Verbesserungen wollten, aber eine gewisse Besorgnis vor dem Neuen hatten", verglich Dr. Dieter Schulte die beiden bislang einzigen Regierungsbündnisse zwischen CDU/CSU und SPD. weiter

Vor 50 Jahren war das Fest der Konfirmation

Vor 50 Jahren wurden an drei Sonntagen im März von Dekan Lang, Stadtpfarrer Hühn und Pfarrverweser Dr. Witte insgesamt 169 junge Menschen konfirmiert. Am Sonntag wurde nun mit Dekan Nau die Goldene Konfirmation in einem festlichen Gottesdienst gefeiert, musikalisch umrahmt vom Motettenchor. Viele "Goldene Konfirmanden" nahmen die Gelegenheit war zum weiter
ALTERSGENOSSENVEREIN 1931 / 75er-Mehrtagesfahrt in den Harz

Vorstandschaft weiter im Amt

Zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1931 in der "Kleinen Schweiz". Der aktuelle Mitgliederstand beträgt 53. weiter

Waiblinger Postkartenidylle im Sechser-Pack

"Zum Klick gibt's Waiblingen" - die Ergebnisse des Foto-Wettbewerbs, der im vergangenen Jahr in Waiblingen lief, stehen jetzt als Postkarten zur Verfügung. Sechs ausgesprochen schöne Motive wurden ausgewählt. Verpackt in der Klarsichthülle eignen sich die Karten auch als kleines Geschenk. Zu bekommen sind sie in der Touristinformation und kosten dort weiter
SCHÖNSTATTBEWEGUNG / Oasenstunden

Zum Glück gibt's dich

"Zum Glück gibt's Dich!" Darüber nachdenken und sich selbst und das Gegenüber in einem ganz neuen Licht entdecken - darum geht es am Montag, 3. April, in Mögglingen im Paulussaal und am Dienstag, 4. April, in Herlikofen im Christkönigsheim. Die Schönstattbewegung "Frauen und Mütter" lädt alle interessierten Frauen zu "Oasenstunden - ein Morgen für mich" weiter

Ärger bei der Montagsdemo

Im Zuge der "Montags-Demo" gegen 17.20 Uhr beschädigte ein 41-jähriger Teilnehmer auf dem Marktplatz Wahlplakate, indem er dem SPD-Bewerber Bart und Brille aufmalte und die Plakate mit der Aufschrift "Hartz IV" versah. Ein Geschäftsmann drehte darauf den Demo-Veranstaltern den von ihm gestellten Strom ab. Der 41-Jährige beleidigte und bedrohte den Geschäftsmann weiter

Regionalsport (10)

VON BERND MÜLLER
In den letzten Jahren war's eine Einbahnstraße: Immer wieder hat der VfK Schifferstadt Ringer vom KSV Aalen abgeworben. Jetzt, wo der VfK finanziell ins Schwanken geraten ist, könnte es andersherum laufen: 84-Kilo-Freistiler David Bichinashvili will nach Aalen wechseln. "Wir haben mit ihm einen Vorvertrag gemacht", bestätigt Thomas Zander, sportlicher weiter
TANZSPORT / Landesmeisterschaften in Bad Kreuznach

Beim Comeback auf Rang 15

Zu den offenen Landesmeisterschaften im Rock'n'Roll-Tanzsport lud der TSC Crucenia nach Bad Kreuznach ein. 98 Paare fanden sich dazu ein. weiter
SCHIESSEN / Kreispokal - Mögglingen holt Titel

Favoriten vorne

Nach äußerst spannenden Wettkämpfen setzten sich beim Kreispokal-Endkampf in Durlangen die Favoriten durch. Mit dem Luftgewehr konnte der Regionalligist SV Brainkofen den Pokalsieg feiern. weiter

Gmünd proklamiert neue Kreiskönige

Im Rahmen des Kreispokalfinales in Durlangen konnte der Schützenkreis Schwäbisch Gmünd seine neuen Kreiskönige proklamieren. Luftgewehr-Kreiskönig Dieter Mück (SV Göggingen), 1. Ritter Stefan Kottmann (SV Waldstetten) , 2. Ritter Markus Seitzer (SV Waldstetten). Damen: Kreiskönigin Anette Kalweit (SV Herlikofen), 1. Ritterin Manuela Bressel (SK Oberböbingen), weiter
HANDBALL / Landesliga - Alfdorf bezwingt Urbach

Grundlagen gelegt

Mit dem 28:26-Heimsieg gegen die nun als zweiter Absteiger feststehenden Uracher legte der TSV Alfdorf die Grundlage zum angestrebten Klassenerhalt der Handball-Landesliga. weiter
SCHACH / Landesliga - Gmünd II behält Vorsprung

Leinzell gewinnt

Die vorletzte Runde der Schach-Landesliga war für die Vereine aus dem Gmünder Bereich äußerst erfolgreich. Tabellenführer Gmünd II behielt mit dem Sieg über Heidenheim (7:9) den Zwei-Punkte-Vorsprung und benötigt nur noch ein Remis zum Titel. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - TSV gewinnt 32:22

Lorch steigt auf

Die Männer des TSV Lorch machten den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt. Gegen den Tabellenvorletzten wurde der fehlende Punkt eingefahren. Nach Anlaufschwierigkeiten stand am Ende ein hoch verdienter 32:22-Sieg zu Buche. weiter
SCHWIMMEN / Bezirks-Jahrgangsmeisterschaften in Gmünd - SVG Nummer eins beim Nachwuchs

Sechsmal Sobl, fünfmal Alkoyak

Nachdem der Schwimmverein Gmünd schon das größte Team bei den Jahrgangsmeisterschaften des Bezirks Ostwürttemberg im Gmünder Hallenbad stellte, konnten die Gastgeber auch davon ausgehen, dass man zu den erfolgreichsten Vereinen zählen würde. Am Ende standen 35 Titel auf der Habenseite. weiter
FUSSBALL / "Clean Winners Charity" - Spiele mit Prominenten und eine kulinarische Meile im Waldstadion

Stars, Sterneköche und Snacks

Aalen holt die Stars auf die Ostalb. Und das bereits das zweite Jahr in Folge. Am 12. Mai heißt es wieder: Promis kicken für Kinder in Not. Die "Clean Winners Fußball Charity" kam 2005 so gut bei den Mitwirkenden und beim Publikum an, dass es einfach eine Neuauflage geben musste. weiter
TV WETZGAU / Gerüchteküche kocht nach der Verlegung der Jahreshauptversammlung

TVW hängt finanziell in den Seilen

Gerüchte schießen ins Kraut, der TV Wetzgau sei am Rande des finanziellen K.O.. Von anstehender Insolvenz ist sogar zu hören, seit die Hauptversammlung um einen Monat auf Ende April verschoben worden ist. weiter

Überregional (111)

EUROPA

'Edmundo' in ganz neuer Rolle

Frühere Nörgeleien an der EU sind vergessen: Jetzt kreuzte Edmund Stoiber gleich mit dem ganzen Kabinett in Brüssel auf, um sein Herz für Europa zu zeigen. weiter
  • 310 Leser
IG METALL

'Noch Zeit für Kompromiss'

Die Industriegewerkschaft Metall hat mit massiven Warnstreiks für den Fall gedroht, dass die Arbeitgeber in der bevorstehenden dritten Tarifrunde kein Angebot vorlegen. Der Zweite IG-Metall-Vorsitzende Berthold Huber kritisierte, die Arbeitgeber hätten auf die Forderungen der Gewerkschaft bisher 'mit einem Wirrwarr aus fragwürdigen Argumenten, Fehlinformationen weiter
  • 394 Leser
DROGENRING

6,7 Kilogramm Amphetamin

Die Mannheimer Polizei hat einen Drogenring zerschlagen und Amphetamin im Verkaufswert von rund 100 000 Euro beschlagnahmt. Vier Verdächtige sitzen in Haft, ihre mutmaßliche Komplizin - eine 22 Jahre alte Frau - wurde gegen Auflagen und eine Kaution freigelassen, teilte die Polizei gestern mit. Die Ermittler hatten bereits Anfang März drei der Männer weiter
  • 333 Leser
Henkell & Söhnlein

Absatz steigt

Der Wiesbadener Sekt- und Spirituosenhersteller Henkell & Söhnlein KG legte 2005 bei Umsatz und Absatz zu.Der Umsatz der zum Oetker-Konzern gehörenden Gruppe stieg um 6,6 Prozent auf 505 Mio. EUR, der Absatz um 2 Prozent auf 206 Mio. Flaschen. Mit einem Plus von 15,5 Prozent nahm der Absatz der Spirituosen am stärksten zu. weiter
  • 491 Leser
u-21-Junioren

Achtungserfolg gegen Armenien

Zwei Monate vor der EM in Portugal haben die U-21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) einen Achtungserfolg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Dieter Eilts besiegte in Ahlen die A-Nationalmannschaft Armeniens 3:1 (1:1). In einer schwachen Anfangsphase gerieten die Deutschen durch Aram Hakobian frühzeitig in Rückstand (7.). Nach einer halben weiter
  • 324 Leser
HANDBALL

Alle fit bis auf Zwei

Die Handballer vom Erstligisten Frisch Auf Göppingen müssen heute bei der abstiegsbedrohten HSG Düsseldorf antreten. Bis auf Jaliesky Garcia (Kapselverletzung im Zeh) und Dragos Oprea (Operation an der Wade) stehen Trainer Velimir Petkovic alle Spieler zur Verfügung. Anpfiff der Partie ist um 19.30 Uhr in der Halle 'Burgwächter Castello'. weiter
  • 406 Leser
BÜROKRATIE / Wer Vorschriften schafft, schafft oft auch deren Ausnahmen

Am besten mit Bibeln an Bord

Fahrtenschreiber, auch wenn das Fahrzeug nur drei Stunden am Tag im Einsatz ist - eine fragwürdige Vorschrift. Aber es gibt einen Trick, dies zu umgehen. Und es gibt Abweichungen. Denn nicht selten hat die Bürokratie ein Doppelgesicht: die Regel und ihre Ausnahmen. weiter
  • 631 Leser
AUSTRALIEN

Angst vor zweitem Zyklon

Nach dem Zerstörungszug des Wirbelsturms 'Larry' durch den Nordosten Australiens wächst bei den Behörden die Sorge vor dem Ausbruch von Krankheiten. In schwer verwüsteten Gegenden wie der Kleinstadt Innisfail könnten sich Dengue-Fieber oder Hepatitis ausbreiten, da die Menschen ohne Strom, Wasser oder Abwassersysteme sind. Unterdessen hat sich einige weiter
  • 379 Leser
FUSSBALL / Festplätze werden umzäunt

Angst zehrt an der WM-Freude

GdP: Sicherheitsprobleme überzeichnet
WM-Spiele auf Großleinwänden: Die Fans freuen sich darüber, den Sicherheitsexperten aber treiben die Großveranstaltungen Sorgenfalten auf die Stirn. weiter
  • 311 Leser
PAPST

Anmeldung zur Messe

Für den Papst-Gottesdienst am 10. September in München werden kostenlose Eintrittskarten ausgegeben. Bis zum 15. Mai sind Anmeldungen über Pfarreien und kirchliche Verbände in- und ausländischer Diözesen möglich. Vom 16. Mai an sollen im Internet Anmeldeformulare für Einzelpersonen stehen. Mehr als 10 000 Bestellungen sind schon eingegangen. weiter
  • 423 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-21 Länderspiel in Ahlen Deutschland - Armenien3:1 (1:1) Deutschland: Rensing/FC Bayern - Ochs/Eintr. Frankfurt (46. Volz/Fulham), Brzenska/Bor. Dortmund (46. Matip/1. FC Köln), Sinkiewicz/Köln, Schulz/Werder Bremen - Lehmann/1860 München (46. Niemeyer/Twente Enschede), Castro/Leverkusen (58. Polanski/Bor. Mönchengladbach) - Odonkor/Bor. weiter
  • 343 Leser
WAHL / Umfrage sieht die 'Alternative zum neoliberalen Block' bei zwei Prozent

Auf Landesebene schwächelt die WASG noch

Während für die großen Parteien die Wahl gelaufen scheint, ist es für die WASG noch unsicher, ob sie überhaupt den Sprung über die Fünf-Prozent-Hürde schafft. weiter
  • 351 Leser
BUNDESBANK / Der Personalabbau geht weiter

Auf Schlankheitskur

Beim Thema Goldverkauf bleibt Axel Weber auf der Bremse
Die Bundesbank bleibt auf Schlankheitskur. Der Personalabbau wird über das Jahr 2007 hinaus andauern, sagte Bundesbank-Präsident Axel Weber. An ihre Goldreserven wird die Bundesbank auch in Zukunft nur sehr vorsichtig herangehen, Verkäufe im größeren Stil lehnt sie ab. weiter
  • 524 Leser
WEISSRUSSLAND / Oppositionsführer gibt nicht auf

Aufruf zu weiteren Protesten

Die weißrussische Opposition will trotz weiterer Festnahmen ihre Proteste gegen die Wiederwahl von Präsident Alexander Lukaschenko ausweiten. Das kündigte Oppositionsführer Alexander Milinkewitsch gestern vor tausenden Anhängern in Minsk an. Bislang sollen rund 100 Teilnehmer der nicht genehmigten Kundgebung festgenommen worden sein. Der Chef der Vereinten weiter
  • 371 Leser
FIGURENTHEATER

Aus aller Welt

39 Künstler aus zehn Ländern zeigen während der internationalen Festwoche des Figurentheaters vom 23. März bis 2. April in Stuttgart ihre jüngsten Einfälle. In 18 Produktionen gehen sie auf Spurensuche, 'forschen nach dem Vertrauten im Fremden und dem Fremden im Vertrauten', verspricht Organisator Christian Bollow. www.fitz-stuttgart.de weiter
  • 413 Leser
VW-Affäre

Bald die ersten Entscheidungen

In der VW-Affäre um Schmiergelder und Sexpartys auf Firmenkosten fallen im Frühjahr die ersten Entscheidungen der Justiz. In dem umfangreichen Komplex von zwölf Ermittlungsverfahren seien sechs abgetrennt worden und würden nun einzeln entschieden, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Klaus Ziehe. Dabei gehe es um die Beschuldigten, die die Behörde weiter
  • 440 Leser

Bienzle und die letzte Beichte (060. Folge)

60. Folge Aber was waren diese Tage gegen die sieben Jahre, die über dieses kleine Dorf gekommen waren und in denen es immer wieder, in regelmäßigen Abständen, diese unnatürlichen Todesfälle gegeben hatte. Der erste Fall, von dem er erfahren hatte, betraf Ottfried Köhnlein. Der war mit seinem Auto in die Wolfachschlucht gestürzt und verbrannt. Die Polizei weiter
  • 588 Leser
MALLORCA

Brand stoppt Urlauberzug

Ein Feuer in einer Lokomotive hat auf der spanischen Ferieninsel Mallorca einen Ausflugszug auf der berühmten Bahnstrecke zwischen Sóller und Palma gestoppt. Die mehr als 200 Fahrgäste - überwiegend Touristen - mussten die hölzernen Waggons verlassen und wurden mit Bussen in die Inselhauptstadt gebracht. Eine Frau stürzte beim Aussteigen und verletzte weiter
  • 326 Leser
GESUNDHEIT / Besorgnis erregende Studie zu Alkoholkonsum

Britische Frauen trinken Männer unter den Tisch

Großbritannien ist das einzige europäische Land, in dem Frauen zwischen 18 und 24 Jahren ihre männlichen Altersgenossen unter den Tisch trinken. Das ergab eine Studie zum Alkoholkonsum in zwölf europäischen Ländern, berichtete der britische Sender BBC. Junge Frauen Anfang zwanzig hätten bereits Leberschäden, wie sie früher nur bei 60- bis 70-jährigen weiter
  • 287 Leser
ORDEN / Die Dominikaner schließen ihr berühmtes Kloster Walberberg

Brutstätte der christlichen Soziallehre

Sie hießen 'Rosenkranz-Kommunisten' oder 'Herz-Jesu-Sozialisten'. Jetzt wird Kloster Walberberg, die Brutstätte der christlichen Soziallehre, geschlossen. weiter
  • 377 Leser

Cd-Tipp

Wagner 1943 Es rauscht. Aber das ist nicht allein das Streichersäuseln, das den vom Schwan ans Ufer gezogenen Lohengrin heilig umspült. Es ist das Rauschen einer mehr als 60 Jahre alten Live-Aufnahme von Richard Wagners Oper (Naxos 8.110235-37). Aber das schmälert dieses grandiose Hör-Erlebnis nicht - im Gegenteil, das beglaubigt die Aura. Unglaublich: weiter
  • 289 Leser
FILM / Ein Kino darf nicht mehr 'Oscar' heißen

Der lange Arm Hollywoods

Ein Kino in Feldkirch im österreichischen Bundesland Vorarlberg darf vorerst nicht mehr 'Oscar' heißen. Die amerikanische 'Academy of Motion Picture Arts and Sciences', die jährlich den Filmpreis 'Oscar' vergibt, hat eine entsprechende einstweilige Verfügung bewirkt. Bis der Streit geklärt ist, muss Kino-Betreiber Michael Wieser den Schriftzug am Haus weiter
  • 294 Leser
ÄGYPTEN

Deutsche verletzt

Bei einem Schiffsunglück auf dem Nil sind gestern Abend in Ägypten 27 Deutsche und 7 Ägypter verletzt worden, als das Schiff bei der Stadt Kena eine Brücke streifte. Nach Behördenangaben kam bei der Kollision zudem ein ägyptisches Besatzungsmitglied ums Leben. Das Kreuzfahrtschiff 'King Tut' befand sich auf dem Weg von Luxor nach Kairo. weiter
  • 385 Leser

Die Aufstellungen

·Deutschland: Kahn (München/36 Jahre/ 83 Länderspiele) - Arne Friedrich (Berlin/26/33), Mertesacker (Hannover 96/21/19), Metzelder (Borussia Dortmund/25/18), Lahm (München/22/16) - Kehl (Dortmund/26/24) - Schneider (Leverkusen/32/60), Ballack (München/29/62), Schweinsteiger (München/21/24) - Klose (Bremen/27/51), Podolski (Köln/20/21). ·USA: Keller weiter
  • 344 Leser
MUSIK / Der Sänger Roger Whittaker wird heute 70 Jahre alt

Die treuesten Fans hat er in Deutschland

In seiner Heimat Großbritannien ist er keine allzu große Nummer. In Deutschland dagegen ist Roger Whittaker immer noch ein Star. Heute wird er 70 Jahre alt. weiter
  • 317 Leser
TECHNIK / Neuer Satellit Metop startet Ende Juni ins All

Die Wettervorhersage wird genauer

Meteorologen erhalten mehr und zuverlässigere Daten dank schnellerer Erdumrundungen
Wer schon am Dienstag wissen will, wie das Wetter am Wochenende wird, bekommt seinen Wunsch bald erfüllt. Das verspricht zumindest der europäische Raumfahrtkonzern EADS Astrium: Ende Juni soll mit Metop ein leistungsfähigerer Wettersatellit ins Weltall starten. weiter
  • 352 Leser
UHREN-SAMMLUNG / Werner Pfänder betreibt ein Privatmuseum

Die Zeiger stehen auf 10.32 Uhr

Die Uhrenfirma Mauthe in Schwenningen gibt es seit 30 Jahren nicht mehr. In seiner privaten Sammlung hält Werner Pfänder aber die Erinnerung wach. weiter
  • 500 Leser
FUSSBALL / Wie aus einem Testspiel gegen die USA eine ernste Angelegenheit werden kann

Drei Fragen von nationaler Brisanz

Rückendeckung für den Bundestrainer - Oliver Kahn: Bin die Nummer eins
Wie aus einem Testspiel eine brisante Angelegenheit werden kann, das muss gerade Jürgen Klinsmann erfahren. Einen erneut schwachen Auftritt heute gegen die USA kann sich die DFB-Auswahl nicht mehr leisten. In der Torhüterfrage scheint die Entscheidung gefallen zu sein. weiter
  • 370 Leser
GAUNER / Mit gestohlenen Kreditkarten und Papieren eingekauft und in Hotels gewohnt

Dreister Betrüger von Polizei gefasst

Die Polizei hat einen bundesweit gesuchten Miet- und Scheckbetrüger im hessischen Bad Camberg festgenommen. Er habe Straftaten in 70 deutschen Städten und Gemeinden gestanden, teilte die Polizei mit. Nach seiner Festnahme vor einigen Tagen sitze er nun in Untersuchungshaft. Der Dieb hatte unter anderem mit gestohlenen Scheckkarten eingekauft und sich weiter
  • 363 Leser
KOMBILOHN / Ifo-Institut will staatliche Zuschüsse mit Leistungskürzungen bei Arbeitslosen verknüpfen

Eine Job-Brücke für Geringqualifizierte

Arbeitslosigkeit ist vor allem ein Problem der Geringqualifizierten. Der Kombilohn, den auch die Bundesregierung im Blick hat, soll ihnen den Weg zurück in einen Job erleichtern. Das Münchner Ifo-Institut will Kombilöhne verbinden mit deutlichen Leistungskürzungen. weiter
  • 549 Leser
GESUNDHEIT / Von einer großen Reform ist nichts zu erkennen

Eine Kopfprämie garniert die Beiträge

Ab der nächsten Woche wird es ernst beim schwierigsten Projekt der großen Koalition: Sie muss sich rasch auf eine Gesundheitsreform einigen, denn sie soll Anfang 2007 in Kraft treten. Statt eines großen Wurfs ist eine komplizierte Lösung mit neuen Belastungen zu erwarten. Nach den Landtagswahlen am kommenden Sonntag ist die Schonfrist für die große weiter
  • 350 Leser
Fall Dennis

Eltern bleiben frei

Die im Februar wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilten Eltern des verhungerten Dennis aus Cottbus bleiben auf freiem Fuß. Es bestehe keine Fluchtgefahr, entschied das Oberlandesgericht in Brandenburg/Havel. Es verwarf damit eine Beschwerde der Staatsanwaltschaft. Die Mutter hatte die Leiche des Sechsjährigen zweieinhalb Jahre in der Kühltruhe weiter
  • 321 Leser
MUSIKWIRTSCHAFT / Umsatz weiter deutlich rückläufig

Ende des Abwärtstrends nicht erkennbar

Die deutsche Musikbranche sieht kein Ende des langen Abwärtstrends. Der Umsatz sank im vergangenen Jahr zum achten Mal in Folge und erreichte nach einem Minus von 4,6 Prozent noch 1,5 Mrd. EUR, wie die Phonoverbände mitteilten. Auch in diesem Jahr sei angesichts millionenfacher CD-Kopien 'nicht mit einer wesentlichen Verbesserung zu rechnen', sagte weiter
  • 413 Leser
BASKETBALL

Erster Platz für Pistons

Die Detroit Pistons haben sich in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA mit einem 91:84 Sieg gegen die Atlanta Hawks den Titel in der Central Division gesichert. Bereits 16 Spiele vor Ende der regulären Runde ist ihnen der erste Platz nicht mehr zu nehmen. Mit 53 Siegen bei 13 Niederlagen haben sie zudem die beste Bilanz aller NBA-Klubs. weiter
  • 406 Leser
FUSSBALL

Fairplay-Preis für Klose

Seine Ehrlichkeit hat Miroslav Klose nicht nur viel Lob, sondern jetzt auch die Fairplay-Trophäe des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS) eingebracht. Der Angreifer von Werder Bremen wurde in Düsseldorf für sein vorbildliches Verhalten beim Bundesligaspiel zwischen Werder und Arminia Bielefeld am 30. April 2005 ausgezeichnet. Nach einer Attacke weiter
  • 356 Leser
PROZESS / Ex-Außenminister sagt zu seiner linksradikalen Vergangenheit aus

Fischer hält zu Alt-Sponti

Politiker kann sich an 'passionierten Schläger' nicht erinnern
Joschka Fischer hat als Zeuge über seine Vergangenheit in der Sponti-Szene ausgesagt. Er wies einen Bericht zurück, der einen Freund als gewalttätig charakterisierte. Der angebliche Polit-Schläger kam in schwarzer Lederjacke, sein Zeuge Joschka Fischer in feinem Anzug. Doch abgesehen von den Äußerlichkeiten gab es vor dem Frankfurter Landgericht keine weiter
  • 327 Leser
IRAK

Geiseln sollen am Leben sein

Zwei Monate nach ihrer Entführung gibt es angeblich 'indirekte Lebenszeichen' von den beiden deutschen Geiseln im Irak. Nach ARD-Informationen besteht jedoch kein direkter Kontakt zu den Geiselnehmern. Offenbar verlangen die Entführer Lösegeld. Das Auswärtige Amt wollte die Darstellung des Senders nicht kommentieren. Außenminister Frank-Walter Steinmeier weiter
  • 299 Leser
Hewlett-Packard

Geringerer Stellenabbau

Bei Hewlett-Packard müssen weniger Mitarbeiter das Unternehmen verlassen als zunächst befürchtet. Im Dezember hatte der Computer-Konzern noch angekündigt, 1500 Stellen in Deutschland zu streichen. Nun werden vermutlich 900 Mitarbeiter gehen. Die jetzt getroffenen Entscheidungen sind für den Böblinger Betriebsratsvorsitzender Manfred Friedrich eine 'vernünftige weiter
  • 422 Leser
UNFALL / Fahrer fiel in Sekundenschlaf

Geschwister im Auto verbrannt

Nach einem tödlichen Zusammenstoß auf dem Seitenstreifen der Autobahn 5 bei Bruchsal (Kreis Karlsruhe) steht die Polizei vor einem Rätsel. Nach Angaben von gestern waren eine 44 Jahre alte Frau und ihr 37-jähriger Bruder aus dem Raum Ansbach (Bayern) am Vortag am Fahrbahnrand von einem Auto angefahren worden, dessen Fahrer in einen Sekundenschlaf gefallen weiter
  • 323 Leser
BAUPROJEKTE / Neues Büro- und Geschäftshaus am Schlossplatz wird bald eröffnet

Großzügige Passagen hinter dem Königsbau

Am Stuttgarter Schlossplatz ist eine weitere Baulücke geschlossen worden. Mit den Königsbau-Passagen geht eines der großen innerstädtischen Projekte seiner Vollendung entgegen. Sie öffnen nach zwei Jahren Bauzeit am 20. April. Der fünfstöckige Komplex beherbergt 60 Geschäfte mit 25 000 Quadratmetern Fläche sowie Büros mit 18 000 Quadratmetern. Investor weiter
  • 323 Leser
AFRIKA / UN-Generalsekretär Kofi Annan begrüßt Bereitschaft der Deutschen

Grüne signalisieren Ja zu Kongo-Einsatz

Die Grünen-Bundestagsfraktion hat ihre Zustimmung zum geplanten Bundeswehr-Einsatz im Kongo signalisiert. In einem Brief baten die Vorsitzenden Fritz Kuhn und Renate Künast Kanzlerin Angela Merkel (CDU), 'den Fraktionsvorsitzenden des Bundestages die Grundlagen eines solchen Einsatzes direkt zu erläutern'. Der friedliche Ablauf der Wahlen sei wichtig, weiter
  • 376 Leser
URTEIL / Iraner schleusten 30 Landsleute ein

Haare blond gefärbt

30 Landsleute haben vier Iraner über Deutschland nach Großbritannien geschleust. Geld war dabei nicht ihr Hauptmotiv. Gestern wurden sie zu Haftstrafen verurteilt. weiter
  • 334 Leser
WEIN / Deutsche Winzer bauen Marktanteil im Inland weiter aus

Heimische Tropfen im Export-Hoch

Heimische Weine entwickeln sich immer mehr zum Exportschlager. Im Inland konnten die deutschen Winzer ihre Marktführung weiter ausbauen. weiter
  • 507 Leser
AUSSTELLUNG / 'Matisse - Figur, Farbe, Raum' in der Fondation Beyeler

Im Blickpunkt des Künstlers: Die Frau

'Henri Matisse ist der Künstler der Stunde', wirbt die Fondation Beyeler in Riehen bei Basel für die erste große Ausstellung dieses Pioniers der Moderne in der Schweiz seit mehr als 20 Jahren. Zu bewundern ist eine umfassende Retrospektive zum zentralen Thema des Franzosen (1869-1954): die Figur im Innenraum. 'Henri Matisse - Figur, Farbe, Raum' ist weiter
  • 325 Leser
PROZESS / Angeklagter beruft sich auf den Befehl von 'Stimmen'

Im Drogenwahn den eigenen Vater erstochen

Ein heute 27-jähriger, psychisch kranker Drogenkonsument erstach im Juni 2005 in Pliezhausen (Kreis Reutlingen) seinen Vater mit mehr als 50 Messerstichen. Seit gestern muss er sich wegen Totschlags vor dem Tübinger Landgericht verantworten. Entdeckt wurde die Leiche des 50-jährigen Türken von seiner Ehefrau. Der Sohn wurde auf der Straße festgenommen. weiter
  • 341 Leser
BALLETT / Der choreografierte 'Sandmann'

In Schräglage

Christian Spuck probt sein neues Stück
Vor drei Jahren gelang ihm mit 'Lulu' ein faszinierendes und umjubeltes Handlungsballett. Jetzt stellt sich Christian Spuck, der Stuttgarter Haus-Choreograf, ein weiteres Mal dieser Königsdisziplin. Die Endproben für den 'Sandmann' nach E. T. A. Hoffmann haben begonnen. weiter
  • 408 Leser
Bundesratsinitiative Mehr Tierschutz

In Zirkussen

Der Tierschutz in Zirkusbetrieben, Tierschauen und bei Dressurnummern soll verbessert und künftig bundeseinheitlich überwacht werden. Die CDU/FDP-Landesregierung habe gestern eine Bundesratsinitiative zur Einführung eines 'Zirkuszentralregisters' beschlossen, berichten die 'Stuttgarter Nachrichten'. Dafür solle das Tierschutzgesetz geändert werden. weiter
  • 392 Leser
VOGELGRIPPE

Jetzt mehr als 100 Tote

Die Vogelgrippe hat inzwischen weltweit mehr als 100 Menschen das Leben gekostet. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) teilte mit, dass fünf Personen aus Aserbaidschan die jüngsten Opfer sind. Seit 2003 hat die WHO die Zahl der Toten registriert. Bei einer toten Reiherente im Landkreis Sigmaringen ist das Virus H5N1 nachgewiesen worden. Ob es sich weiter
  • 370 Leser
URTEIL / Frau bekommt Kirchensteuer zurück

Katholikin nur zum Schein

Dem Druck der Schwiegereltern gebeugt
Im Rechtsstreit um eine Schein-Mitgliedschaft in der Kirche hat das Bistum Osnabrück eine Niederlage erlitten. Die Klägerin bekommt Kirchensteuer zurück. weiter
  • 349 Leser
KUNSTAKTION

Keine Abgase mehr

Die umstrittene 'Gaskammer-Kunstaktion' des spanischen Künstlers Santiago Sierra mit Autoabgasen in der ehemaligen Synagoge Pulheim-Stommeln ist endgültig beendet. Das sei nach einem Gespräch Sierras mit der Synagogen-Gemeinde Köln einvernehmlich besprochen worden, teilte die nordrhein-westfälische Stadt Pulheim gestern mit. weiter
  • 402 Leser
KOMMUNEN / Tennisturnier abgezogen

Klage gegen Porsche

Vor fünf Jahren richtete Filderstadt extra für das Porsche-Tennis-Turnier zusätzliche Parkplätze ein. Das Turnier wurde abgezogen, die Stadt fordert Schadenersatz. weiter
  • 313 Leser
LUFTFAHRT

Klage gegen Zeppelin-Verbot

Zeppelin-Rundflüge beschäftigen Ende März den baden-württembergischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim: Weil das Regierungspräsidium (RP) Freiburg die Touren mit den Luftschiffen jährlich von Mitte März bis Mitte Juli verboten hat, klagt der Veranstalter - der Zweckverband Gewerbepark Breisgau - gegen die Behörde. Das RP hat die Flüge im Mai weiter
  • 381 Leser
RADSPORT

Klöden außer Gefecht

Radprofi Andreas Klöden vom T-Mobile-Team muss nach einem schweren Trainingssturz mindestens sechs Wochen pausieren. Der Tour-Zweite von 2004 zog sich bei dem Unfall auf regennasser Fahrbahn in der Nähe seiner Schweizer Heimat Kreuzlingen gestern eine Schultereckgelenksprengung rechts zu und wird heute in Rheinfelden operiert. weiter
  • 387 Leser
WAHLUMFRAGE

Koalition klar vorne

Nach einer aktuellen Wahlumfrage von N24-Emnid herrschen kurz vor der Landtagswahl am Sonntag klare Verhältnisse in Baden-Württemberg: CDU und FDP erreichen demnach 45 und neun Prozent und könnten als Koalition weiter regieren. SPD und Grüne kommen auf 29 beziehungsweise zehn Prozent. Dies ergab eine Umfrage unter 1000 Menschen. weiter
  • 727 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Gefährliche Grauzone

Der Fall des Konvertiten Abdul Rahman, dem wegen seines Übertritts zum Christentum die Todesstrafe droht, könnte für Afghanistan zur Feuerprobe werden. Denn die westliche Staatengemeinschaft, die das Land auf dem Weg zu Frieden und Demokratie mit Milliardenhilfen und internationaler Schutztruppe unterstützt, ist hellauf entsetzt. Von 'unerträglich' weiter
  • 343 Leser
BUNDESBANK

KOMMENTAR: Mitten in der Sinnkrise

Die Bundesbank bereitet dem Finanzminister wieder Freude. Fast drei Milliarden Euro überweist die deutsche Notenbank für 2005 nach Berlin. Vor einem Jahr waren es nur gut ein Fünftel und auch nur deshalb, weil die Bundesbank Rückstellungen für alte DM-Banknoten auflöste. Wirklich zufrieden mit der Bundesbank ist Finanzminister Peer Steinbrück trotzdem weiter
  • 443 Leser
EINBÜRGERUNG

KOMMENTAR: Zu viele Wege

Die Wahlkampfmusik ist nicht zu überhören. Mit dem Thema Einbürgerung lassen sich müde Wähler locken. Das darf nicht übersehen werden, wenn jetzt über den richtigen Weg zur Staatsbürgerschaft gerungen wird. Nach Sachsen und Baden-Württemberg hat Hessen dieser Tage sein Konzept vorgelegt. Drei Länder, drei Wege - das ist zu viel. Schließlich geht es weiter
  • 357 Leser
ELEKTROSCHROTT

Kreise: Zu wenig Sammelbehälter

Drei Tage vor dem Start des neuen Systems zur Entsorgung von Elektroschrott bezweifelt der Landkreistag, dass das Gesetz einwandfrei umgesetzt werden kann. 'Wir wissen bis heute nicht, ob die Hersteller ihrer gesetzlichen Entsorgungspflicht im notwendigen Umfang nachkommen werden', sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Landkreistags, Karlheinz weiter
  • 391 Leser
EDELMANN

Kräftig gewachsen

Europas führender Faltschachtelhersteller Edelmann hat im vergangenen Jahr den Umsatz um 7 Prozent auf 148 Mio. EUR gesteigert. Die Mitarbeiterzahl erhöhte sich um 60 auf 1160. Wie das Unternehmen mitteilte, hat sich vor allem die Herstellung von Faltschachteln für die Pharmaindustrie sehr positiv entwickelt. Mit der Verpackung von Medikamenten erzielte weiter
  • 385 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2144 (Vortag 1,2174) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8235 (0,8214) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6942 (0,6937) britische Pfund, 141,61 (141,07) japanische Yen und 1,5738 (1,5717) Schweizer Franken weiter
  • 410 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Reutlinger Kriminalfall im ZDF Die Polizei sucht mit Hilfe der Sendung 'Aktenzeichen XY...ungelöst' am Donnerstag einen Deutsch-Russen aus Reutlingen. Der gesuchte Andrej Moroshowskii lebte dort unter dem Namen Andres Maren. Laut ZDF hatte er zusammen mit einem Komplizen versucht, einen Landsmann zu töten, um dessen Identität anzunehmen. Das Opfer überlebte weiter
  • 301 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zentrum für Solartechnik Neuentwicklungen im Bereich Solartechnik sollen rascher marktfähig werden. Am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg wurde das weltweit erste Photovoltaik-Technologiezentrum eröffnet. Unternehmen können hier neue Produkte und Anlagen für die Serienfertigung testen und so die Produktionskosten senken. weiter
  • 447 Leser
STREIK

LEITARTIKEL: Vorrang für Schlichter

Verfahrener könnte die Situation im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes kaum sein. Nach der gescheiterten Schlichtung herrscht Sprachlosigkeit. Wie soll man auch den Menschen erklären, dass die Einigung nach dem längsten Streik von Mitarbeitern in Städten und Gemeinden an 0,21 bis 0,4 Wochenarbeitsstunden Differenz gescheitert ist? Das lässt sich weiter
  • 382 Leser

Leute im Blick

Pamela Anderson Schauspielerin Pamela Anderson (38) hat sich eine Wohnung in Las Vegas (US-Staat Nevada) gekauft. Sie befindet sich in einem aus mehreren Wohntürmen bestehenden Luxus-Gebäudekomplex, der derzeit in der Nähe des berühmten Las Vegas Strip errichtet wird, wie Bauunternehmer Laurence Hallier erklärte. Ähnliche Wohnungen seien für über zwei weiter
  • 332 Leser
AFGHANISTAN

Mahnung zum Neujahrsfest

Tausende begeisterter Afghanen haben in den vergangenen Tagen aktiv oder als Zuschauer ihrem Nationalsport Buzkashi gefrönt. Mit der Austragung dieses Spiels, bei dem mehrere Reiter ein totes, enthauptetes Kalb über ein etwa zwei Kilometer langes Spielfeld zu zerren versuchen, feierten die Afghanen das Neujahrs- und Frühlingsfest. Diesen alten Brauch weiter
  • 321 Leser
UMWELT / Uno warnt vor Katastrophen durch Wasserknappheit

Mangelware in den armen Regionen der Welt

Die 13 000 Teilnehmer der Weltwasserkonferenz waren sich einig: Der Zugang zu dem Lebensmittel Wasser ist ein Menschenrecht. Doch die Wege, die zu diesem Ziel führen sollen, bleiben strittig. Dass die private Wirtschaft die Versorgung organisiert, halten viele für falsch. Der Konferenzort ist aus mehreren Gründen sehr gut ausgesucht: Mexikos Hauptstadt weiter
  • 419 Leser
TARIFKONFLIKT / Hunderte Ärzte nahmen wieder am Streik teil

Marburger Bund weiter auf Konfrontationskurs

Im Tarifkonflikt an den Universitätskliniken setzt der Marburger Bund weiter auf Konfrontation. Auch gestern wurde an allen vier Hochschulkrankenhäusern im Land die Arbeit niedergelegt. Am Streik beteiligten sich auch die neun psychiatrischen Zentren. Mehrere hundert Mediziner nahmen an den Protesten und Aktionen in Freiburg, Tübingen, Ulm und Heidelberg weiter
  • 360 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. frei Haus. 1000bis1500 l 69,60 bis 73,66 (71,63) 1501 bis2000 l 66,10 bis 67,05 (66,58) 2001 bis 2500 l 64,21 bis 64,90 (64,57) 2501 bis 3500 l 62,65 bis 63,28 (62,97) 3501 bis 4500 l 61,50 bis 62,12 (61,81) 4501 bis 5500 l 60,90 bis 61,54 (61,22) 5501 bis 6500 l 60,26 bis weiter
  • 392 Leser
OPER / 'Gala Gala' mit einem Libretto von Elke Heidenreich

Max, das beleidigte Psycho-Wrack

'Gala Gala' - das ist der Titel einer in Köln uraufgeführten, wenig originellen Kammeroper über Dalís langjährige Ehefrau. Elke Heidenreich schrieb das Libretto. weiter
  • 399 Leser
Doping-Skandal

Mayer verklagt IOC-Präsident

Der ehemalige österreichische Biathlon-Trainer Walter Mayer wird den Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Jacques Rogge, wegen Verleumdung innerhalb einer Woche verklagen. Das sagte Mayers Anwalt Herwig Hasslacher. Der Belgier Rogge hatte erklärt, für ihn sei Mayer jener Mann, der Doping organisiere. Der 48-jährige Mayer, wegen weiter
  • 383 Leser
STRASSENBAU

Merkel sieht Nachholbedarf

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Günter Oettinger haben gestern bei einer Wahlkundgebung der CDU in Ravensburg die Bedeutung des Ausbaus der Verkehrswege im Raum Ulm/Oberschwaben unterstrichen. Sie erwarte auch von der EU stärkere Unterstützung für den Ausbau des Verkehrsknotenpunkts Stuttgart und dessen Anbindung an den Raum Ulm/Bodensee, weiter
  • 312 Leser
VERKEHR / Südafrikaner hat Angst vor Polizei

Mit 200 Sachen über rote Ampeln

Ein südafrikanischer Verkehrsrowdy ist mit bis zu 200 Stundenkilometern über zehn rote Ampeln durch Johannesburgs Vororte gerast, weil er nach eigenen Angaben 'Angst vor Polizisten' hat. Der 23-Jährige war einer Streife aufgefallen, als er mit hohem Tempo über eine Kreuzung fuhr. Bei der 15 Kilometer langen Verfolgung hatte der Beamte arge Probleme, weiter
  • 292 Leser
BLUTTAT

Mörder in Psychiatrie

Der Mann, der in Hamburg seine Frau enthauptet hat, ist jetzt in der Psychiatrie. Er hat die brutale Tat gestanden. Laut Polizei tötete er die 39-Jährige mit einer 'Vielzahl von Messerstichen', bevor er sie enthauptete und sich mit dem Kopf an einer Tankstelle stellte. Die Töchter (6 und 13) haben die Bluttat nicht miterlebt. Sie werden psychologisch weiter
  • 408 Leser

Na sowas. . .

Louise Arnold hat ein seltsames Problem: Die 35-jährige Britin leidet angeblich unter einer Erbsen-Phobie. Sie fürchte sich so sehr vor dem kleinen grünen Gemüse, dass sie sogar schon aus dem Restaurant gerannt sei, als ihr eine Mahlzeit unerwartet mit einer Portion Erbsen serviert wurde. Jetzt sucht sie Hilfe bei Experten in London und setzt auf Akupunktur weiter
  • 332 Leser
TODESSCHÜSSE

Nachbar dreht durch

Ein US-Rentner hat in Batavia (Illinois) einen Nachbarsjungen erschossen, der über seinen akribisch gepflegten Rasen im Vorgarten gelaufen war. Der Polizei sagte der 66-Jährige: 'Ich wurde von dem Jungen und seinen Eltern seit Jahren belästigt.' Der alleinstehende und als ruhig beschriebene Mann habe mit der Familie wiederholt wegen des Rasens gestritten. weiter
  • 325 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Erwerbslose als Erntehelfer Rund 9000 Erwerbslose haben sich nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeit (BA) als Erntehelfer für Spargel und Erdbeeren gemeldet. BA-Sprecher John-Philip Hammersen forderte die deutschen Bauern auf, die Kräfte einzusetzen und die geänderten Regelungen nicht zu umgehen. Ein neues Gesetz sieht vor, dass zehn Prozent der Stellen weiter
  • 320 Leser
TISCON

Neues Börsenkonzept

Nach der Übernahme der Tiscon AG Infosystems (Neu-Ulm) durch die Starnberger Beteiligungsgesellschaft Arques Industries AG hat nun der frühere Alleinvorstand Hans-Jürgen Döringer sein Amt niedergelegt. Neuer operativer Vorstand ist Martin Körner, weiteres Vorstandsmitglied ist Leonhard Reznicek, der ebenfalls neu bestellt wurde. Auch der Aufsichtsrat weiter
  • 470 Leser
MÜLLER

Parfümsparte legt zu

Das Ulmer Drogeriemarkt-Unternehmen Müller hat 2005 einen stabilen Umsatz von 1,9 Mrd. EUR erzielt. Der in Familienbesitz befindliche Filialist verfügt über 429 Filialen, davon 382 im Inland, und beschäftigt rund 16 500 Mitarbeiter. Anlässlich eines Fortbildungsseminars für rund 400 Parfümerie-Führungskräfte im Ulmer Kongresszentrum machte Müller auch weiter
  • 393 Leser
EISKUNSTLAUF / 'Traumpaar' vor WM-Kür nur Fünfter

Patzer bei Wurfsalchow

Nach einem Fehler beim dreifachen Wurfsalchow im Kurzprogramm der Eiskunstlauf-WM in Calgary gehen Sawtschenko/Szolkowy nur als Fünfte in die Kür. weiter
  • 326 Leser
EINBÜRGERUNG / Große Koalition unzufrieden über unterschiedliche Wege zu deutschem Pass

Politiker fordern einheitliche Regeln

SPD-Länder lehnen Fragebögen ab - Sachsen bietet eigenen Test als Kompromiss an
Für die Einbürgerung von Ausländern fordern SPD- und Unionspolitiker einheitliche Regeln. Innenminister Schäuble setzt auf einen gemeinsamen Test der Länder. In der Debatte über Einbürgerungstests für Zuwanderer plädieren Politiker der großen Koalition für eine bundeseinheitliche Regelung. Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach sprach sich für eine Bundesregelung weiter
  • 334 Leser

Politisches buch: Im Geiste frei

Geistige Freiheit will erarbeitet sein, verspielt ist sie dagegen schnell. In einem Buch untersucht Ralf Dahrendorf das Problem anhand der Biografien von Intellektuellen. weiter
  • 301 Leser

PRESSESTIMME: Afrikadebatte nötig

DIE HANNOVERSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG SCHREIBT ZUM MÖGLICHEN MILITÄREINSATZ IM KONGO:
In den Kongo? Die Masse der Deutschen weiß so gut wie gar nichts darüber. Die Regierung agiert, als wolle sie mal eben eine Sache von oben herab durchdrücken. Dabei gibt es gute Argumente für den Einsatz. Im Juni finden im Kongo Wahlen statt, schon der Demokratisierungsprozess bis dorthin wurde von Europa aus mit viel Geld und gutem Willen unterstützt. weiter
  • 344 Leser
STEUER / Kosten für Betreuung von Kindern besser absetzbar

Privat-Haushalte entlasten

Bundesregierung fördert Modernisierung durch Handwerker
Privat-Haushalte können rückwirkend vom 1. Januar 2006 vermehrt Ausgaben für die Betreuung von Kindern und Wohnungsrenovierung durch Handwerker steuerlich absetzen. Dies soll die Wirtschaft ankurbeln und Eltern helfen, Beruf und Familie besser zu vereinbaren. weiter
  • 446 Leser
WERBUNG / Verbraucher orientieren sich weit mehr an der Qualität des Produktes

Prominente sind gar nicht so wichtig

Die Werbung arbeitet nicht ohne Grund mit prominenten Gesichtern. Sie hofft damit auf den Nachahmungseffekt. Dabei ist der womöglich gar nicht so groß. Nach einer Studie orientieren sich die Verbraucher bei ihrer Kaufentscheidung weit mehr an anderen Kriterien. weiter
  • 418 Leser

Schlafen wie Beckham

Sechs englische Pärchen können bei einem Wettbewerb britischer Medien eine Reise nach Baden-Württemberg gewinnen. Vom 7. bis 9. April sind die Gewinner im WM-Quartier der englischen Fußball-Nationalmannschaft, der luxuriösen Bühlerhöhe bei Baden-Baden, untergebracht. Sie können dann aus erster Hand berichten, wie weich David Beckham wenige Wochen später weiter
  • 321 Leser
DROGEN / Nach Kokainfund in Reisebus

Schmuggler per DNS-Test gesucht

Nach einer Drogenkontrolle auf der Ostseeinsel Fehmarn sucht der Zoll unter Passagieren und Fahrern eines Reisebusses nach dem Besitzer von 13 Kilo Kokain. Der Bus, in dem der Stoff gefunden wurde, war auf dem Weg von Paris nach Kopenhagen, als er in Puttgarden kontrolliert wurde. Wem das Kokain gehört, sollen Erbgutanalysen klären. Einigen der 17 Passagiere weiter
  • 397 Leser
FEHLURTEIL

Schuldlos 18 Jahre in Haft

Ein Gen-Test hat nach 18 Jahren die Unschuld eines wegen Vergewaltigung verurteilten Mannes bewiesen. 'Ich weiß nicht, wie ich mich entschuldigen kann', sagte US-Richter John Creuzot in Dallas (Texas), als er die Freilassung des jetzt 47-jährigen Gregory Wallis verkündete. 'Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll, also fange ich bei mir an: Es tut mir weiter
  • 332 Leser
US-TEAM / Hohe Erwartungen an Amerikas Kicker

Selbstbewusst wie nie

Selbstbewusst und siegessicher sehen Amerikas Kicker dem heutigen Freundschaftsspiel gegen Deutschland sowie der im Juni beginnenden Weltmeisterschaft entgegen. weiter
  • 287 Leser
INTERNET

Sex auf der Feuerwehrseite

Eine Münchner Internet-Firma darf Sex-Bilder nicht mehr auf der Homepage der Feuerwehr von Fehrbellin in Brandenburg anbieten. Das hat das Landgericht München entschieden und der Firma 250 000 Euro Bußgeld angedroht. 'Statt Notfall-Informationen pornographische Seiten, das ist verheerend für eine Feuerwehr', sagte der Richter. Die Firma hatte behauptet, weiter
  • 386 Leser
grand-Prix

Sieger-Titel abgekupfert?

Deutschlands Grand-Prix-Macher müssen sich auch in diesem Jahr wieder gegen Plagiatsvorwürfe wehren: Der Wettbewerbstitel 'No No Never' der Countryband Texas Lightning soll angeblich vom dänischen Grand-Prix-Beitrag 'Never Ever Let You Go' (2001) der Band Rollo & King 'abgekupfert' sein. Der zuständige NDR sowie die Plattenfirma wiesen dies gestern weiter
  • 390 Leser
FRANKREICH / Im Streit um die Arbeitsmarktreform steigt der Druck auf die Regierung

Siegessicher ist keine Seite mehr

UMP-Sprecher Chatel zeigt sich offen für Forderungen der Gewerkschaften
Die französischen Gewerkschaften wollen mit einem 'nationalen Aktions- und Streiktag' die Regierung dazu bewegen, die Arbeitsmarktreform zu kippen. Zugleich wird in den Regierungskreisen hinter den Kulissen eifrig nach einer Lösungsmöglichkeit gesucht. weiter
  • 352 Leser
GEMÄLDE

Spitzweg gestohlen

Kunstdiebe haben ein Gemälde Carl Spitzwegs aus der Mannheimer Kunsthalle gestohlen. Das Bild 'Friedenszeit' im Wert von mehreren 100 000 Euro sei zwischen Freitagabend und Montagmittag aus aus seinem Rahmen gerissen worden, teilte die Stadt Mannheim mit. Das kleinformatige Werk war in einem für die Öffentlichkeit gesperrten Trakt untergebracht. weiter
  • 415 Leser
ALLIANZ

Spürbarer Dämpfer

Die Allianz erwartet in ihrem deutschen Sachversicherungsgeschäft nach einem Gewinnsprung 2005 einen spürbaren Dämpfer in diesem Jahr. Das Ergebnis vor Steuern werde deutlich niedriger ausfallen als im Vorjahr, berichtete die Allianz Versicherungs-AG. Neben einem schwächeren Ergebnis aus Kapitalanlagen drückten auch die Kosten für den Konzernumbau zur weiter
  • 410 Leser

STICHWORT: Putzgruppe

Die 'Putzgruppe' lieferte sich in den 70er Jahren Straßenschlachten mit der Polizei und verteidigte besetzte Häuser. 'Putz' steht für Randale, gilt aber auch als Abkürzung für die 'Proletarische Union für Terror und Zerstörung'. Zur Gruppe sollen damals der spätere Außenminister Joschka Fischer, der frühere Chef des Planungsstabs im Auswärtigen Amt, weiter
  • 336 Leser

Telegramme

Fussball: Carlo Ancelotti (46) hat seinen Trainervertrag beim italienischen Erstligisten AC Mailand vorzeitig um ein Jahr bis zum Juni 2008 verlängert. Fussball: Real Madrids Sportdirektor Benito Floro hat Bernd Schuster, derzeit Trainer des Erstligisten FC Getafe, als neuen Coach des spanischen Rekordmeisters vorgeschlagen. Fussball: Der erst 15-jährige weiter
  • 349 Leser

TIPP DES TAGES: Hagelschäden versichern

Zu Beginn der Anbaudeklaration 2006 empfiehlt die Versicherung 'Vereinigte Hagel', die diesjährigen Hektarwerte für Getreide, Raps und Kartoffeln der günstigeren Marktlage entsprechend anzuheben, um im Schadenfall auf der sicheren Seite zu sein. Angesichts der hohen Hagelschäden in den vergangenen zehn Jahren in Deutschland sollten Landwirte ihre Kulturen weiter
  • 413 Leser
TAUWETTER

Tod unter Dachlawine

Ein 70-jähriger Mann ist gestern in Scheibe-Alsbach (Kreis Sonneberg) im Thüringer Wald von einer Dachlawine verschüttet und getötet worden. Der Mann hatte gerade sein Haus verlassen, als sich die Schneemassen vom Dach lösten und ihn unter sich begruben. Die von der Ehefrau alarmierten Einsatzkräfte konnten den Mann nur noch tot bergen. weiter
  • 451 Leser
Öffentlicher Dienst

Verdi plant langen Streik

Nach dem Scheitern der Schlichtung im Tarifstreit des kommunalen öffentlichen Diensts in Baden-Württemberg stellt sich Verdi darauf ein, den Streik noch über Wochen fortzuführen. Dies sagte Gewerkschaftschef Frank Bsirske gestern in Berlin. Deshalb gehe man nun zu einer flexiblen Streiktaktik über, bei der einzelne bestreikte Teile zunächst die Arbeit weiter
  • 316 Leser

Verlegen. Der britische ...

...Prinz Charles und seine Frau Camilla, Herzogin von Cornwall, besuchen derzeit im Rahmen einer zweiwöchigen Nahost-Reise Ägypten. In Kairo besuchten sie die Al Ashar-Moschee zu einer Koran-Lesung. Camilla hatte sich passend mit einem Kopftuch gekleidet - barfuß wirkte sie jedoch etwas verlegen. weiter
  • 443 Leser
ALGERIEN

Vier Tote bei Beben

Bei einem Erdbeben in Nord-Algerien sind am Montagabend vier Menschen umgekommen. Mindestens 50 weitere wurden verletzt. Mehr als 30 Häuser stürzten ein, und es brach eine Panik aus. Das Beben der Stärke 5,8 erschütterte die Region um Bejaia, gut 250 Kilometer östlich von Algier. Es war in einem Umkreis von 100 Kilometern noch zu spüren. weiter
  • 823 Leser
MUSIKSCHULEN

Wege aus der Krise gesucht

Die Arbeit der Jugendmusikschulen im Südwesten ist wegen fehlender Zuschüsse von Land und Kommunen aus Sicht des Landesverbandes der Musikschulen gefährdet. 'Vom ursprünglichen Auftrag, Kindern aus allen sozialen Schichten eine musikalische Ausbildung anbieten zu können, sind wir ein ganzes Stück weit entfernt', sagte der Verbandsvorsitzende Matthias weiter
  • 327 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder aufgeholt

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern, belastet von moderaten Gewinnmitnahmen, zunächst leicht nach. Am späten Nachmittag erholte sich der Deutsche Aktienindex (Dax) wieder. Im Fokus standen SAP, die wegen der Aussagen von Oracle leicht an Boden verloren. Der US-Konkurrent hatte im Rahmen seiner Quartalszahlen gesagt, Marktanteile von SAP und IBM weiter
  • 417 Leser
COR / Höherer Umsatz

Wieder schwarze Zahlen

Der Spezialist für Versicherungssoftware Cor hat im Geschäftsjahr 2005 ein deutliches Umsatz- und Ergebnisplus erzielt. Wie das Unternehmen in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) mitteilte, kletterten die Erlöse um 5,4 Prozent auf 22 Mio. EUR. Das Vorsteuerergebnis wurde von minus 2,5 Mio. EUR im Vorjahr auf 1,2 Mio. EUR verbessert. Der Jahresüberschuss weiter
  • 369 Leser
ENERGIE / SPD gegen längere Laufzeiten

Wind, Wasser und Sonne statt Atomkraft

Wind- und Wasserkraft, Sonnenenergie und Biomasse können nach Überzeugung der SPD im Land die Atomkraft in wenigen Jahren problemlos ersetzen weiter
  • 307 Leser
FUSSBALL

WM-Ball als Entschädigung

Mit 12 724 WM-Bällen und einer schriftlichen Entschuldigung an alle freiwilligen Helfer der geplatzten WM-Gala im Berliner Olympiastadion hat Fifa-Präsident Joseph Blatter um Verständnis für die umstrittene Absage geworben. Tausende hatten in Berlin bereits wochenlang für ihren Auftritt geprobt und waren dann enttäuscht worden, als am 13. Januar die weiter
  • 302 Leser
Fussball-WM

Zeltlager bei Rennbahn

Bis Mitte April will der Gemeinderat von Iffezheim (Kreis Rastatt) über ein WM-Zeltlager für bis zu 5000 englische Fußballfans am Rande der Galopprennbahn entscheiden. 'Es gibt ein starkes Interesse in der Bevölkerung', sagte dazu gestern Bürgermeister Peter Werler (CDU). Im knapp 20 Kilometer entfernten Bühlertal (Kreis Rastatt) trainiert die englische weiter
  • 338 Leser
ZÜBLIN / Leichtes Auftragsplus

Zukäufe steigern Bauleistung

Der Stuttgarter Baukonzern Züblin hat die Hoch- und Ingenieurbausparten von der Kölner Strabag AG und der Josef Riepl Hoch- und Tiefbau GmbH (Regensburg) übernommen. Durch die Zukäufe sollen die Bauleistung von 1,5 Mrd. EUR im Jahr 2005 auf 2,5 Mrd. EUR gesteigert werden, teilte Züblin mit. Die Ed. Züblin AG gehört seit vergangenem Jahr mehrheitlich weiter
  • 416 Leser
ENERGIE / Erstes deutsches Biomasse-Heizkraftwerk

Ökostrom aus Grünabfällen

Mit einem Knopfdruck haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Günther Oettinger (beide CDU) gestern in Rheinmünster (Kreis Rastatt) das erste deutsche Biomasse-Heizkraftwerk an das Stromnetz angeschlossen. Die Anlage auf dem Baden-Airpark soll von Ende Dezember an rund 12 000 Haushalte mit Ökostrom versorgen. Benötigt werden pro Jahr weiter
  • 394 Leser

Leserbeiträge (1)

Konkurrenz belebt Geschäft

"Zum Leserbrief des Herrn Günthner, der das Werben der SPD für zwei Landtagsabgeordnete (. . ) kritisiert, gibt es einiges zu sagen. 1. In unserer konservativ geprägten Gegend gelang es mit Mario Capezzuto erstmals seit Bestehen des Landes Baden-Württemberg einem SPD-Kandidaten in den Landtag einzuziehen. 2. Damit waren zwei Abgeordnete gewählt. Und weiter
  • 512 Leser