Artikel-Übersicht vom Dienstag, 16. Mai 2006

anzeigen

Regional (62)

Eine Fahrt zur Landesgartenschau nach Heidenheim mit Führung bietet der Gmünder Bezirksverband für Obst- und Gartenbau. Und zwar am Samstag, 27. Mai. Anmeldung bei allen Vorständen der Obst- und Gartenbauvereine im Gmünder Altkreis. DRK-Blutspendeaktion Gelegenheit Blut zu spenden besteht am Mittwoch von 14.30 bis 19.30 Uhr im CC-Stadtgarten. Das Gmünder weiter
"Tschador, Bazar, Rockmusik - eine Reise ins heutige Persien". Unter dieser Überschrift steht ein Diavortrag, den Stefanie Probst am Mittwoch von 9 bis 11 Uhr bei den Gesprächen am Vormittag im Augustinus-Gemeindehaus hält. Instrumente "schnuppern" Vom 15. bis zum 19. Mai kann jedes Unterrichtsfach an der städtischen Musikschule Gmünd unverbindlich weiter
Der Frühling macht's möglich. Herrliche, wenngleich auch manchmal schweißtreibende "Ausritte auf dem Drahtesel" zu zweit. Wohl dem, der dabei nach hartem Anstieg ein Ruhebänkchen findet. Hier kann man die Sonne geniesen, die Gedanken kreisen lassen und sich auf die rasante Abfahrt freuen. weiter
  • 556 Leser
KATHOLISCHE SOZIALSTATION / Josef Mandl stellt ab 19. Mai "Seelenklänge" aus

"Ansonsten wäre das alles einerlei"

Er plant genau, wo und wann ein Bild beim Gang durch "Seelenklänge" in der Sozialstation zu sehen sein soll. Josef Mandl stellt seine Bilder für die dort Beschäftigten, die Patienten und für Jedermann aus, der kommen mag. Heiterkeit und Zuversicht sollen sie geben, ohne darüber hinwegzutäuschen, dass das Leben oft genug Grund zur Sorge gibt. weiter
KOOPERATION / Türkische Schüler an Elektroausbildungszentrum und Hochschule für Technik

"Begeisterung und Einsatz beflügeln"

Ingenieurausbildung in der Türkei. Für das Aalener Elektroausbildungszentrum ist das seit 1995 ein Thema. Noch in seiner aktiven Zeit hat Ehrenkreishandwerksmeister und EAZ-Mitbegründer Dr. Wolfgang Schaezle den Kontakt geknüpft. Zum ersten Mal ist jetzt auch die Hochschule für Wirtschaft und Technik in Aalen eingebunden. weiter
VORTRAG / Dr. Armin Krenz im Loreto

"Bildungsgut Werte"

"Wenn du mit anderen ein Schiff bauen willst, so beginne nicht mit Ihnen Holz zu sammeln, sondern wecke in ihnen die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer." Dieses Zitat von Antoine de Saint-Exupery war kennzeichnend für den Inhalt des Vortrages zum Thema "Bildungsgut Werte" von Dr. Armin Krenz aus Kiel, zu dem das Institut für soziale Berufe, St. weiter
EVANGELISCHE KIRCHE / Fusion bis zum Herbst denkbar

"Brücke" zur Augustinus-Gemeinde

Ersetzt bald eine evangelische Kirchengemeinde Augustinus Ost-West die bisherigen Gemeinden Süd, Ost und Weststadt? Damit beschäftigt sich die Kirche in Schwäbisch Gmünd. Heute Abend ist eine solche Fusion auch Thema im Kirchenbezirksausschuss. weiter

36 Kinder empfangen in Lorch die Erstkommunion

"Brot und Wein laden ein, bei ihm selbst zu Gast zu sein." Unter diesem Motto empfingen 36 Mädchen und Jungen am vergangenen Sonntag in der Kirchengemeinde St. Konrad in Lorch die Erstkommunion. In vorangegangenen Gottesdiensten war den Kindern die Eucharistie bereits verständlich gemacht worden. Die Sänger der Li-Sing-Gruppe führten beim Gottesdienst weiter
ORTSCHAFTSRAT / Bargau diskutiert innerörtliche Verkehrsprobleme

Anlieger fahren zu schnell

Der zunehmende Verkehr belastet Bargau. Gestern diskutierte der Ortschaftsrat über die drangvolle Enge in der Lauchhofstraße, in der es mitunter kein Durchkommen mehr gibt, und die viel zu breit ausgebaute Ostalbstraße, auf der vor allem die Anlieger selbst viel zu schnell fahren. weiter
INFORMATION / 1. Onkologischer Patiententag am 20. Mai

Antworten für Patienten

An der Stauferklinik in Mutlangen dreht sich am 20. Mai von 10 bis 16 Uhr alles um Krebserkrankungen. Der 1. Onkologische Patiententag bietet unter anderem Referate über aktuelle Entwicklungen in der Krebs-Therapie. Außerdem stehen Führungen, Vorführungen sowie Expertenworkshops auf dem Programm. weiter
DIE BESTE ZEITUNGSAUKTION / Auf 986 Artikel sind bis gestern Abend Gebote eingegangen

Autos und Ausflüge begehrt

Mit dem beinahe 100 Jahre alten Bierbähnle samt sechs Kisten Getränken durch Ulm tuckern - Für 150 Euro erfüllt der Bieter mit dem Nickname "g-k828" sich und 19 seiner Freunde diesen Traumausflug. Wenn sein Gebot von 172 Euro bis 23. Mai niemand überbietet. Das Angebot ist eines von 1883 bei "Die Beste Zeitungsauktion", einem Angebot der GMÜNDER TAGESPOST weiter

Bargeld erbeutet

Gewaltsam verschaffte sich ein Unbekannter Täter in der Nacht zum Samstag Zutritt in ein Bistro-Cafe im Gmünd-Center. Aus einem Bedienungsgeldbeutel stahl er das Bargeld. Schaden: rund 600 Euro. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei. weiter
  • 285 Leser

Bischof Dr. Reinhold Stecher bei Gmünder Kirchenleuten

Der emeritierte Bischof von Innsbruck, Dr. Reinhold Stecher, der in der Alpenrepublik als "moralische Instanz" gilt, verbrachte gestern einen Tag in Schwäbisch Gmünd mit hauptamtlichen pastoralen Mitarbeitern des Gmünder Dekanates. Die Dekanatskonferenz lief im Kloster der Franziskanerinnen. Im Bild von links: Pfarrer Franciszek Bogucki, Bischof Stecher, weiter
  • 140 Leser
ZIRKUS

Carl Busch im Schießtal

Manegenluft weht in Schwäbisch Gmünd: Der Circus Carl Busch gastiert von morgen bis kommenden Sonntag auf dem Schießtalplatz. Er verspricht abwechslungsreiche Vorstellungen in einem großen klimatisierten Zelt. weiter
KONZERT / Limotion, Cappello Nero und Young Voices treten auf

Drei Chöre gemeinsam

"Die Drei (Ten)Chöre" traten am Samstag in der Pfahlbronner Friedenskirche auf. Dahinter stecken die Sänger der Chöre Limotion des Liederkranzes Pfahlbronn, Cappello Nero aus Bartholomä und Young Voices aus Aalen-Hofherrnweiler. Den Namen bekam die Veranstaltung in Anlehnung an das Klassik-Konzert "Die Drei Tenöre". weiter
  • 111 Leser
WILHELMA / Botanischer Zuwachs im Farnkuppelhaus

Ein Baum-Fossil als Geschenk

Die Wilhelma hat von einer Firma ein Exemplar der berühmten und wertvollen Wollemi-Pflanze aus Australien als Geschenk erhalten. Die Art ist ein lebendes Fossil, das erst 1994 entdeckt wurde. In freier Natur existieren nur noch weniger als 100 Bäume. weiter

Ein InterCity-Zugpaar fällt abends weg

SPD-Abgeordneter Christian Lange hat Antwort von Bahnchef Mehdorn: "Die Einschränkung des InterCity-Verkehrs im Ostalbkreis ist beschlossene Sache", entnimmt er daraus. Die DB AG wird zum Fahrplanwechsel im Dezember 2006 ein Abend-InterCity-Zugpaar nicht mehr täglich, sondern nur noch freitags und sonntags fahren lassen. Permanente Fahrgastzählungen weiter
VORBEREITUNG / Eschacher Schüler proben für die "Sockensuchmaschine" am Mittwoch

Ein Professor und viele Roboter

Zum zehnjährigen Bestehen der Bücherei in Eschach haben sich die Grundschüler ein ganz besonderes Geschenk ausgedacht: ein Theaterstück. Im Moment laufen die Proben für die "Sockensuchmaschine", die am Mittwoch um 17 Uhr in der Gemeindehalle aufgeführt wird, auf Hochtouren. weiter
NORDIC-WALKING-FITNESS-PARK / Viele Sportler und Naturliebhaber bei der Eröffnung in Waldstetten

Ein Stück mehr Lebensqualität

Viele Sportler, Wanderer und Naherholungssuchende waren mit dabei, als Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold, Manfred Pawlita von der GEK und der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle beim Waldstetter Freibad den neuen GEK-Nordic-Walking-Fitness-Park eröffneten. weiter

Einbrecher im Jugendhaus

Durch ein eingeschlagenes Fenster stieg ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag in das Büro des Jugendhauses in der Bahnhofstraße ein. Da verschlossene Tür dort verhinderte, dass der Täter in den Hauptbereich des Gebäudes kam. Schaden: zirka 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Leinzell. weiter
  • 227 Leser

Eine der intensivsten Gmünder Schulpartnerschaften

Zum 16. Mal pflegen Schüler des Gmünder Scheffold-Gymnasiums und des Vasvari-Pal-Gymnasiums in Szekesfehervar ihre Partnerschaft mit gegenseitigen Besuchen. Das ist eine der intensivsten Partnerschaften, die Gmünder Schulen unterhalten, lobte Bürgermeister Joachim Bläse, als er gestern im Prediger die Schüler aus der ungarischen Partnerstadt begrüßte. weiter

Erstkommunion in Bettringen

50 Kinder feierten in Bettringen das Fest ihrer Erstkommunion. Die festlichen Gottesdienste in der Auferstehung-Christi-Kirche und der Pfarrkirche St. Cyriakus standen unter dem Leitgedanken "Jesus in meinem Herzen". Viele Menschen haben schon Spuren in den Herzen der Kinder hinterlassen. In den letzten Monaten waren es die Gruppenleiterinnen sowie weiter
ST. JOSEF / Schüler aus Finnland, England und Polen zu Gast

Europa trifft sich

Im Rahmen des Comenius-Projekts, das die europaweite Vernetzung von Schulen fördert, sind Schüler mit ihren Lehrern aus Tampere (Finnland), Barnsley (England) und Niedzwiedz (Polen) zu Gast an der Schule für Hörgeschädigte St. Josef. weiter
FUSSBALL-WM / Aktionen in vielen Orten im Rems-Murr-Kreis

Fast wie im Stadion

Nur ein kleiner Teil der Fußball-Fans kann beim größten Sportereignis des Jahres direkt in den zwölf WM-Stadien dabei sein. Die Bürger und Besucher des Rems-Murr-Kreises können trotzdem alle Spiele live verfolgen. Großbildleinwände in zahlreichen Kommunen sorgen auf Plätzen und Straßen für echtes WM-Gefühl. weiter
  • 138 Leser

Fenster eingeschlagen

An einem in der Nähe des Gaskessels abgestellten Bauwagen wurde zwischen Freitag und Sonntag ein Fensterladen aufgebogen und ein Fenster eingeschlagen. Gestohlen wurde nichts, Schaden dennoch: rund 200 Euro. weiter
  • 207 Leser

Fernseh-Kommissar auf Nachtstreife

Prominente Verstärkung hatte die Nachtschicht der Schorndorfer Polizei am Wochenende: Der Stuttgarter Schauspieler Dietz-Werner Steck, der den "Tatort"-Kommissar Horst Bienzle verkörpert, besuchte das Revier, in dem er bereits Ehrenkommandant ist. Zusammen mit Polizeipräsident Konrad Jelden ging Steck einige Stunden mit auf Streifenfahrt und "studierte" weiter

Gegen Eingangstür gefahren

Beim Rückwärtsfahren stieß ein unbekannter Autofahrer am Samstag gegen 11.25 Uhr in der Mutlanger Straße gegen die Eingangstür einer Bäckerei. Schaden: rund 1500 Euro. Der Verursacher floh. Er fuhr einen älteren weißen VW Polo mit AA-Kennzeichen. Hinweise bitte an die Polizei in Spraitbach. weiter
  • 231 Leser
SENIOREN / Gemeinschaft der Älteren unterwegs in der Region

Glaube, Hoffnung, Liebe

Gut gelaunt in einem voll besetzten Reisebus traten kürzlich die Heuchlinger Seniorinnen und Senioren der Gemeinschaft der Älteren ihren Halbtagesausflug mit traditioneller Maiandacht an. weiter

Großes 70er Fest in Lauterburg

Die Altersgenossen und Schulkameraden der Jahrgänge 1936 und 1937 aus Lauterburg feierten ihr 70er Fest. Ein Festgottesdienst in der Lauterburger Kirche am Sonntag bildete den Auftakt. Nach einem Besuch auf dem Friedhof war im Café Hirtenteich Gelegenheit, alte Erinnerungen aufzufrischen. Ein Ausflug nach Freiburg und in den Schwarzwald brachte viele weiter
GEMEINDERAT / Neue Firma und neuer Bolzplatz in Eschach

Grünes Licht für Jobs

Am Ortseingang von Eschach aus Richtung Göggingen soll ein Verwaltungs- und Lagergebäude errichtet werden. 18 bis 20 neue Jobs soll die Neuansiedlung bringen. Gestern wurden dem Gemeinderat das Baugesuch vorgelegt. weiter
TERMINE / Ortsdurchfahrt Mittelbronn wird überraschend mit Kanal und Gehwegen voll ausgebaut

Hartnäckigkeit wird belohnt

Völlig überraschend flatterte im Gschwender Rathaus ein Zuschussbescheid vom Regierungspräsidium in Stuttgart ein: Die Ortsdurchfahrt in Mittelbronn kann mit einem hohen Landeszuschuss ausgebaut werden. "Und wir haben fertige Pläne in der Schublade", stellte Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann mit Genugtuung fest. weiter

Hocketse in Frickenhofen

Der Gesangverein "Eintracht" Frickenhofen veranstaltet am 25. und 28. Mai bei der Gemeindehalle in Frickenhofen eine Hocketse. An Himmelfahrt, 25. Mai, ist ab 10.30 Uhr Frühschoppen mit Weißwurstessen. Anschließend gibt es Mittagstisch, nachmittags Kaffee und Kuchen. Am Sonntag ist ab 10.30 Uhr Frühschoppen, anschließend Mittagstisch. Die Hocketse ist weiter
  • 122 Leser
GEHÖRLOSE / Wasseralfinger Gehörlosengemeinde besucht den Tiefen Stollen

Im Dunkeln verstummen die Hände

Etwa drei Ausflüge im Jahr unternimmt die Gehörlosengemeinde der evangelischen Pfarrerin Monique Klaeger aus Wasseralfingen. Jetzt ging es zum ersten Mal in das Bergwerk Tiefer Stollen. weiter
  • 116 Leser
ARZT-PATIENTEN-FORUM

Infos über Lebererkrankung

In einer Bevölkerung von der Größe des Altkreises Schwäbisch Gmünd erreicht täglich ein Leberkranker das fortgeschrittene Stadium der Leberzirrhose. Zusammen mit Ärzten des Klinikums Schwäbisch Gmünd und der Kreisärzteschaft veranstaltet daher die Hepatitis-Selbsthilfe Ostwürttemberg morgen im Refektorium des Predigers ein Arzt-Patienten-Forum über weiter
BUNDESVERBAND CARITAS

Interesse an Projekten

Die Geschäftsführerin des Bundesverbandes Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP), Dr. Ursula Wollasch, besuchte kürzlich die Stiftung Haus Lindenhof. weiter
FREIZEIT / 35 Jungen und Mädchen des Handharmonika-Clubs "Remstalklang" Waldhausen gemeinsam im Schwarzwald

Jugendliche erleben Freundschaftsausflug

Zum Freundschaftswochenende machten sich vor kurzem 35 Jugendliche des Handharmonika-Club "Remstalklang" Waldhausen (H.H.C.) auf den Weg in den Schwarzwald. Eine Rundfahrt auf dem Titisee, der Besuch einer Falknerei und die Besichtigung der Glasbläserei Dorotheenhütte standen auf dem Programm. weiter
GARTENSCHAUTAUSCH / CDU-Fraktion zu Sondersitzung:

Kein "Schnellschuss"

Die Gmünder CDU-Fraktion hält eine Verschiebung der Landesgartenschau durch die Stadt Schwäbisch Gmünd zum jetzigen Zeitpunkt nicht für entscheidungsfähig. Dies erklärte gestern der CDU-Fraktionsvorsitzende Alfred Baumhauer. "Skeptisch" ist auch der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold. weiter
ZUKUNFTSINITIATIVE 2015 / Forum III beschäftigt sich mit Standortentwicklung und Strukturwandel

Kultur der Selbstständigkeit

Eine bärenstarke Region mit Strukturschwächen. So beschrieb Heidenheims Landrat Hermann Mader die Region Ostwürttemberg. Der Ostalbkreis, der Landkreis Heidenheim, die IHK Ostwürttemberg und die WIRO haben deshalb die Zukunftsinitiative Ostwürttemberg 2015 ins Leben gerufen. Diese besteht aus fünf Foren mit Workshops, die alle ein gemeinsames Ziel haben: weiter
  • 147 Leser

Lebensgefährlich verletzt

Deutlich unter Alkoholeinwirkung stehend, waren zwei Fußgänger am Sonntag gegen 22.25 Uhr von Heuchlingen nach Leinzell unterwegs. Auf Höhe der Horner Mühle ging einer der beiden inmitten der Fahrbahn den Mittelstreifen entlang. Eine entgegenkommende 56-jährige Autofahrerin erkannte den schwarz gekleideten 31-jährigen Fußgänger zu spät und erfasste weiter
STUDIENFAHRT / Schüler der Hussenhofener Mozartschule

London begeistert

Schüler der Klassen 8 und 9 der Mozartschule Hussenhofen waren in England bei Familien zu Gast. Sonnige und fröhliche Tage erlebten die Schüler zusammen mit ihren Lehrern Gabriele Leib, Wolfram Göhringer und Anna Isele bei freundlichen Gastgebern. weiter

Mann überfallen im Schlossgarten

Ein 42 Jahre alter Mann ist am späten Sonntagabend in den Mittleren Schlossgartenanlagen von zwei jungen Männern überfallen und beraubt worden. Die Täter entkamen mit der Geldbörse des Opfers, in der sich etwas Bargeld und persönliche Papiere befanden. Der 42-Jährige war gegen 23 Uhr in der Nähe des Cafés am See unterwegs, als die Unbekannten ihn niederwarfen. weiter

Marien-Musik in St. Maria Königin

Der katholische Kirchenchor St. Maria hat sich in den vergangenen Monaten stark mit Musik zur Marienverehrung befasst und bestreitet nun ein Konzert zum Thema. Es beginnt am Mittwoch um 18 Uhr in St. Maria Königin. Als Solsitin ist Gertrud Dangelmaier zu hören, an der Orgel wirkt Bernd Büttner. Die Gesamtleitung hat Gertraud Holzmann. weiter
  • 108 Leser

Motorroller gestohlen

Ein Motorroller, Typ MBK-Nitro, Kennzeichen VUN-904 im Wert von rund 1000 Euro wurde am Freitag zwischen 7.30 und 13 Uhr auf dem Parkplatz der Realschule in der Feldstraße gestohlen. Um Hinweise bittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 217 Leser

Omnibus gesucht

Am Gallengraben beschädigte ein unbekannter Omnibus-Fahrer am Sonntag gegen 18.15 Uhr einen dort geparkten Wagen. Schaden: zirka 1500 Euro. Es soll sich um einen Reisebus mit französischer Zulassung handeln. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 235 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG

Peter Lang informiert

Vieles ist in der Gemeinde Heuchlingen in Bewegung Vieles wird sich in den nächsten Jahren weiterentwickeln und verändern. Darüber informiert Bürgermeister Peter Lang morgen in der Bürgerversammlung ab 20 Uhr im Feuerwehrhaus. weiter

Positive Bilanz

25 000 Besucher kamen am ersten Wochenende auf die Landesgartenschau. "Wir sind sehr zufrieden und glücklich", kommentieren das Geschäftsführer Michael Martin und OB Bernhard Ilg. Höhepunkte des Wochenendes waren das große Feuerwerk der Firma Voith auf Schloss Hellenstein, die Einweihung der Skateranlage und der traditionelle Schäferlauf, der nach dem weiter

Rückzug aus Vorstand des SPD-Ortsvereins

Nach über zehn Jahren als Vorsitzende des SPD-Ortsvereins hat Heidi Schroedter ihren Rückzug angekündigt. Grund: Bei einer örtlichen SPD-Versammlung war sie scharf angegriffen worden, weil sie der Zentralisierung der Bauhof-Standorte in Aalen zugestimmt hat. Der Ortschaftsrat hatte sich dagegen ausgesprochen. "So eine Kirchturmpolitik kann ich nicht weiter
  • 108 Leser

Schulfest mit den Römern

Unter dem Motto "Die Römer sind da" laden die Schüler und Lehrer der Realschule Lorch am kommenden Freitag, 19. Mai, von 15.30 bis 20 Uhr zu einem Schulfest ein. Dabei gibt es Bogenschießen, Mulsum, Schmuck, Wagenrennen, Spelunca Romana, eine Welt der römischen Götter, Gladiatorenkämpfe und vieles mehr zu entdecken. Eltern und andere interessierte Besucher weiter

Spiegel abgetreten

An zwei in der Lindenstraße abgestellten Autos wurden in der Nacht zum Sonntag jeweils der linke Außenspiegel abgetreten. Schaden: rund 800 Euro. Täterhinweise bitte an den Polizeiposten Spraitbach. weiter
  • 241 Leser
TOURISTIK-GEMEINSCHAFT STAUFERLAND / "Teamathlon"

Sportliche Premiere

Rund 600 Aktive in 115 Teams beteiligen sich beim 1. Ostalb-Teamathlon am Samstag, 20. Mai. Im Mittelpunkt stehen die Ausdauersportarten Schwimmen, Nordic-Walking, Mountainbike- und Rennradfahren sowie Laufen. weiter
THEMENPFAD / Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd bietet ab Pfingstsonntag viel Infos rund ums Fliegen auf dem Hornberg

Strömungsmodell und Kletterflugzeug

Ein beliebtes Familienausflugsziel ist der Hornberg. Allerdings nicht nur wegen der bezaubernden Landschaft, sondern auch wegen der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd, die ihre Kreise nach Start und vor Landung über den Berg ziehen. Ab Pfingstmontag gibt es für die Spaziergänger zahlreiche Informationen auf dem Themenpfad. weiter
TRADITION / Geburtstagsfeier an diesem Freitag im Prediger

Swanys spielen seit 35 Jahren

"Eine unbeschreibliche Mischung aus New Orleans und Schwäbisch Gmünd, Bourbon Street und Schmiedgasse, Louis Armstrong und Friedrich Silcher." So beschreiben sich die "Swany feet warmers". Seit 35 Jahren stehen sie im Rampenlicht. weiter
JUGENDINITIATIVE / Frühlingsfest mit Seifenkistenrennen

Tollkühne Piloten in heißen Kisten

Obwohl von einigen Regenschauern begossen, war das Frühlingsfest der Jugendinitiative Lautern ein schöner Erfolg. Höhepunkt war das Seifenkistenrennen in der Dorfmitte. weiter

Verschiedene Arbeitsformen und ihre Auswirkungen auf die Rente?

Berufliche Tätigkeiten werden immer mehr durch verschiedene Arbeitsformen (Tätigkeiten als Arbeitnehmerin, als Freiberuflerin oder auch auf 400-Euro-Basis) geprägt. Welche Auswirkungen haben diese auf die spätere Rente? Lohnt es sich freiwillige Beiträge zu zahlen? Wird die Elternzeit mit berücksichtigt? Zu diesen und vielen anderen Fragen lädt die weiter
  • 103 Leser
LEBENSHILFE / Sommerfest am kommenden Wochenende

Viele Gründe zum Feiern

Die Gmünder Lebenshilfe feiert am Wochenende nicht nur ihr Sommerfest, sondern auch gleich mehrere Jubiläen: 20 Jahre Familienunterstützende Dienste, 20 Jahre "Wohngemeinschaft I" und zehn Jahre Kindergarten "Villa Wirbelwind". weiter

Von Stoiber geehrt

Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber übergab in der Bayerischen Staatskanzlei den Absolventen des sechsten Jahrgangs der Bayerischen Elite-Akademie ihre Abschlusszertifikate. Unter ihnen befand sich der 25-jährige Jochen Sonntag aus Mutlangen, Student der Betriebswirtschaftslehre an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. In zahlreichen Auslandsaufenthalten, weiter
BERUFSAUSBILDUNGSWERK OSTALB / Das BAW feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür am Donnerstag

Wo Ausbildung individuell gefördert wird

"Raum für Chancen" hat sich das Berufsausbildungswerk Aalen (BAW) als Motto gegeben. Das Ausbildungszentrum hat es sich zur Aufgabe gemacht, benachteiligten jungen Menschen eine Ausbildung zu ermöglichen und damit zu deren gesellschaftlicher Integration beizutragen. Am Donnerstag, 18. Mai, feiert das BAW Aalen mit einem "Tag der offenen Werkstätten" weiter

Wunschliste im Rat

Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats tagt am Mittwoch ab 17 Uhr im Rathaussitzungssaal öffentlich. Dabei wird über die "nichthaushaltswirksamen" Anträge der Fraktionen beraten; wird über die Aufhebung der Wiederbesetzungssperre bei der Stelle eines Ingenieurs beim Tiefbau- Garten und Friedhofsamt beschlossen und die Aufhebung der Satzung über die weiter

Zu schnell unterwegs

Zu schnell zwischen Leinzell und Heuchlingen unterwegs, kam ein 40-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 13.30 Uhr bei Nässe von der Fahrbahn ab. Er landete im Straßengraben entlang, wo der Wagen sich überschlug. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Schaden am Auto: rund 4000 Euro. weiter
  • 202 Leser
B 298 / Zwischen Vorderlintal und Gschwend wegen des Unfalls länger gesperrt als geplant - Gutachter soll Hergang rekonstruieren

Zusammenhang mit Arbeiten wird geprüft

Nach dem schweren Unfall am Samstag bei Hinterlintal ist die B 298 zwischen Gschwend und Hinterlintal bis Donnerstag gesperrt. Die Straße war am Samstag freigegeben worden, obwohl der Endbelag nicht hatte aufgetragen werden können. Ein Gutachter soll klären, ob die Belagsarbeiten Schuld am Unfall sind. Ein Ergebnis lag gestern noch nicht vor. weiter
  • 1465 Leser

Regionalsport (12)

FUSSBALL / Kevin Kuranyi ist aus dem Rennen - Beim Schwäpo- und GT-Gewinnspiel kann jeder sein eigenes Dreamteam zusammenstellen - VW Fox für den Sieger

"Außer Freunde und Bekannte nichts getroffen"

Die Überraschung der Woche ist perfekt. Kevin Kuranyi zählt nicht zum WM-Kader von Jürgen Klinsmann. Dass dafür Mike Hanke stürmen soll, kann Normannia-Trainer Alexander Zorniger nicht nachvollziehen. weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Spielanalyse: VfR Aalen gegen Trier - Wenig Angriffslust

Am Ende gut bedient

Ein qualitätsarmes und doch interessantes Spiel erlebten die Besucher beim 1:1 des VfR gegen Abstiegskandidat Trier im Rohrwang. Interessant deshalb, weil um jeden Fußbreit Boden gekämpft wurde. weiter
  • 102 Leser
KEGELN / Fabian Seitz dreimal in Folge Württembergischer Einzelmeister

Favoritenrolle bestätigt

Fabian Seitz vom SKC-Waldstetten wurde Württembergischer Meister beim Sportkegeln bei den 59. Württembergischen Meisterschaften der U18 A-Jugend in Pfedelbach. weiter
SCHULSPORT / Jugend trainiert für Olympia

Hervorragende Ergebnisse

Die Projektgruppe Bewegung-Spiel-Sport der Grundschule Göggingen nahm am Bundeswettbewerb der Schulen im Bereich Geräteturnen teil. weiter
TENNIS / Satellite-Turnier

Klier im Halbfinale

Der 18-jährige Tennisprofi David Klier aus Mutlangen ist bei einem Satellite-Turnier in Bulgarien zweimal ins Halbfinale eingezogen. weiter
FUSSBALL / Zweitligist Karlsruher SC heute zu Gast

KSC in Gmünd

Die Fußballfans dürfen sich auf ein tolles Fußballfest heute Abend im Gmünder Normanniastadion freuen. Zweitligist Karlsruher SC gibt ab 18.30 Uhr seine Visitenkarte in Gmünd ab. weiter
SCHULSPORT / Canisius-Schule bei "Talente 2006-Festival mit internationaler Beteiligung

Kunst, Kultur und Sport in Berlin

Wenige Wochen vor Auftakt der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland veranstaltete der DFB, gemeinsam mit der FIFA, einen Talentwettbewerb für Schüler aller Schularten. Mit dabei eine Gruppe der Canisius-Schule in Gmünd. weiter
SCHULSPORT / Volleyball, Jugend trainiert für Olympia

Parler Vizemeister

In Aalen-Wasseralfingen wurde der letzte Volleyballwettkampf im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia in der Wettkampfklasse I ausgetragen. Für's Parler war im Finale Endstation. weiter
FUSSBALL / Relegations-Termine

Rauf und runter

Alle Teilnehmer stehen noch gar nicht fest. Aber wer gegen wen spielt um jeweils einen Bezirksliga- und einen Landesliga-Platz. Noch knapp zwei Wochen, dann geht's los mit der Relegation. weiter
FUSSBALL

Spiele am Mittwoch

Bezirksliga Mittwoch, 18.30 Uhr Schnaitheim - Normannia II Kreisliga A I Mittwoch, 18.30 Uhr TV Lindach - VfL Iggingen Spfr Lorch - FC Bargau II Bartholomä - Waldhausen Mögglingen - Schechingen Hussenhofen - Deinbach FC Spraitbach - Göggingen TSV Böbingen - DJK Gmünd Kreisliga A II Mittwoch, 18.30 Uhr: Lippach - DJK Nordhausen Kreisliga B IV Mittwoch, weiter
  • 189 Leser

Überregional (113)

VERBRECHEN / Mutter macht Freund für Karolinas Tod verantwortlich

'Aus Angst nicht eingegriffen'

Zaneta Copik steht seit gestern mit ihrem Ex-Freund Mehmet Akul erneut wegen Mordes an ihrer drei Jahre alten Tochter Karolina vor Gericht. Der Bundesgerichtshof hatte das Urteil des Landgerichts Memmingen wegen Körperverletzung mit Todesfolge aufgehoben. weiter
  • 394 Leser
NICI / Das WM-Maskottchen stürzt den Hersteller in die Krise

'Goleo' wird zum Eigentor

Der Löwe hat keine Hose an, aber ein Fußball-Trikot übergestreift. Er heißt 'Goleo' und viele kennen ihn längst als das offizielle Maskottchen der Fußball-Weltmeisterschaft. Doch für den Hersteller der Plüschfigur ist Goleo zu einem Eigentor geworden: Es droht die Insolvenz. weiter
  • 421 Leser
MUSIKTHEATER

'Ring' von Scala und Lindenoper

Daniel Barenboim wird ständiger Dirigent an der Mailänder Scala. Neben seiner Tätigkeit als Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper Unter den Linden werde er jedes Jahr am italienischen Opernhaus mindestens zwei Opernproduktionen und mehrere Konzerte dirigieren, kündigte der 63-Jährige an. Geplant ist eine enge Zusammenarbeit zwischen beiden Theatern. weiter
  • 268 Leser
TOGO

'Sperber' sind erste Gäste

Togos Kicker sind die Ersten: 25 Tage vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft sind die 'Sperber' gestern in Deutschland angekommen. Die Mannschaft landete auf dem Stuttgarter Flughafen und wurde von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) begrüßt. Die Spieler kamen aus den Niederlanden, wo sie ein Testspiel gegen Saudi-Arabien mit 0:1 verloren hatten. weiter
  • 386 Leser
GEWALTVIDEOS

Anklagen gegen weitere Schüler

Im Fall der Gewalt- und Pornovideos auf Schülerhandys ist mit weiteren Anklagen zu rechnen. Nach den Anklagen gegen eine 14-Jährige und einen 15-Jährigen aus Immenstadt will der Kemptener Staatsanwalt Christoph Ebert die Ermittlungen gegen fünf weitere Schüler 'in ein paar Tagen' abschließen - und Anklage erheben. Bis auf zwei Schüler hätten alle Verdächtigen weiter
  • 356 Leser
ENERGIE / 72 von 592 Brennelementen ausgetauscht

Atomkraftwerk Philippsburg I wieder am Netz

Nach einer mehrwöchigen Revision ist Block 1 des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) wieder am Netz. Das geplante Arbeitsprogramm sei erfolgreich umgesetzt worden, teilte der Energiekonzern ENBW als Betreiber gestern mit. Insgesamt waren neben den Prüfungen und Instandsetzungen 72 der 592 Brennelemente ausgetauscht worden. Zu wenig Kühlmittel weiter
  • 364 Leser

Auch 'Carlos' Festnahme ging auf sein Konto

Frankreichs Top-Agent Philippe Rondot hat seit 1965 spektakuläre Erfolge gesammelt. So führte der intime Kenner des Nahen Ostens die Geheimverhandlungen, mit denen 1988 die Freilassung französischer Geiseln im Libanon gelang. Auch die 2004 im Irak entführten Journalisten Christian Chesnot und Georges Malbrunot verdanken nicht zuletzt Rondot ihre Freilassung. weiter
  • 418 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel SG Wattenscheid - FC Bayern1:6 (0:2) ·Verbandsliga Nordbaden, 28. Spieltag FC Bammental - VfB Eppingen0:1 (0:1) TENNIS ·Herren-Turnier in Hamburg (2,1 Mio. Euro), 1. Runde: Ljubicic (Kroatien) - Kohlschreiber (München) 6:7 (3:7), 6:3, 6:3, Ancic (Kroatien/Nr. 12) - Waske (Frankfurt) 6:2, 7:5, Djokovic (Serbien-Mont.) - Coria (Argentinien/Nr. weiter
  • 427 Leser
AUSSTELLUNG / 'Ägyptens versunkene Schätze' als Erlebnis-Schau

Auferstanden vom Meeresgrund

500 antike Fundstücke, die weltweit erstmals zu sehen sind
Reichtümer vom Meeresboden holen? In Berlin ist die Verwirklichung eines solchen Abenteurer-Traums zu besichtigen: Ägyptens versunkene Schätze. weiter
  • 329 Leser
RESTAURANTFÜHRER

Ausgehen ohne Qualm

Nichtrauchern wird die Suche nach einem unverqualmten Restaurant leichter gemacht. Im Internet gibt es jetzt einen Service des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga). Auf der Website www.nichtraucherfuehrer.de sind 4000 Gaststätten in ganz Deutschland aufgelistet, die mindestens 30 Prozent ihrer Plätze für Nichtraucher bereithalten. weiter
  • 413 Leser
INTEGRATION / OECD-Studie geht mit deutschem Schulsystem hart ins Gericht

Ausländerkinder sind im Nachteil

Bildungsministerin Schavan plädiert für bessere Sprachförderung im Kindergarten
Ausländerkinder fristen im deutschen Schulsystem eher ein Schattendasein, sie hinken in ihren Leistungen oft hinterher. Das hat eine internationale Studie ergeben. Das deutsche Schulsystem versagt wie kein anderes auf der Welt bei der Förderung von Migrantenkindern. Während sich in nahezu allen anderen Staaten die Schulleistungen von Zuwandererkindern weiter
  • 368 Leser
GESUNDHEIT / Sozialpsychiatrie-Dienste warnen

Bedarf steigt, Zuschuss sinkt

Land fährt seine Unterstützung zurück
Wer psychisch erkrankt, muss nicht gleich ins Krankenhaus. Mittlerweile gibt es Hilfe vor Ort. Die Anbieter klagen jedoch, dass das Land seine Unterstützung kürzt. weiter
  • 356 Leser
VERBRECHEN

Betrunkener erwürgt Frau

Nach dem gewaltsamen Tod einer 43-jährigen Frau in Waldshut-Tiengen hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 24 Jahre alte Mann hat die Tat bereits gestanden, teilte die Polizei gestern mit. Auslöser sei ein Streit gewesen. Der Mann, der erheblich betrunken gewesen sei, habe die Frau in seiner Wohnung erwürgt. Anschließend informierte weiter
  • 268 Leser
ERMITTLUNGEN

Bus gestohlen

Einer Schweizer Reisegruppe aus Bern ist in Augsburg der Bus gestohlen worden. Wie die Polizei berichtete, hatte der Fahrer den Bus mit Schweizer Kennzeichen am Samstagabend verschlossen abgestellt. Am Sonntagmorgen war er verschwunden. Der Schaden liege bei etwa 400 000 Euro, zumal viele Reisende Kleidung und Fotoapparate im Bus gelassen hatten. weiter
  • 752 Leser
BDI / Norbert Röttgen wird Hauptgeschäftsführer

Chef aus der Politik

Ein wichtiger Vertrauter von Kanzlerin Angela Merkel geht in die Wirtschaft: Norbert Röttgen wird Hauptgeschäftsführer beim Bundesverband der Industrie. weiter
  • 481 Leser
FLUSS / Zweijährige handelt richtig

Cousin das Leben gerettet

Nur durch das umsichtige Handeln seiner zweijährigen Cousine hat ein drei Jahre alter Bub am Sonntag im oberpfälzischen Schmidmühlen einen Sturz in den Fluss Vils überlebt. Das Mädchen sei sofort zum 80 Meter entfernten Haus zurückgelaufen und habe Eltern und Verwandte alarmiert, teilte die Polizei gestern mit. Die Erwachsenen rannten zum Fluss und weiter
  • 321 Leser

Der DFB-Terminplan bis zur WM

·Di., 16. Mai: Test gegen Luckenwalde in Mannheim ·17. - 21. Mai: Trainingslager auf Sardinien ·21. - 30. Mai: Trainingslager in Genf ·Sa., 27. Mai: Testspiel gegen Luxemburg in Freiburg ·Di., 30. Mai: Testspiel gegen Japan in Leverkusen ·Fr., 2. Juni: Testspiel gegen Kolumbien in Mönchengladbach ·3. - 5. Juni: Urlaub ·Mo., 5. Juni: Bezug des Mannschaftsquartiers weiter
  • 337 Leser

Der WM-Kader

TOR ·1 Jens Lehmann 10.11.1969, Arsenal London 29 Länderspiele/0 Tore ·12 Oliver Kahn 15.6.1969, FC Bayern 84/0 ·23 Timo Hildebrand 5.4.1979, VfB Stuttgart 3/0 ABWEHR ·2 Marcell Jansen 4.11.1985, Mgladbach 4/0 ·3 Arne Friedrich 29.5.1979, Hertha BSC 34/0 ·4 Robert Huth 18.8.1984, Chelsea London 15/2 ·6 Jens Nowotny 10.1.1974, Leverkusen 45/1 ·16 Philipp weiter
  • 398 Leser
BERGSTEIGER / Unfall bei starkem Wind

Deutscher in Tibet abgestürzt

Ein deutscher Bergsteiger ist in Tibet tödlich verunglückt. Der 58-Jährige stürzte auf dem Rückweg vom 8201 Meter hohen Cho Oyu ab, wie die chinesischen Behörden gestern mitteilten. Der Unfall ereignete sich bei starkem Wind in 7800 Metern Höhe. Der Deutsche hatte den sechsthöchsten Berg der Welt westlich des Mount Everest zusammen mit sechs weiteren weiter
  • 416 Leser
PATENTE / Europäisches Amt legt Zahlen vor

Deutschland ist Spitze

Deutschland ist gemessen an den Patentanmeldungen nach wie vor Spitzenreiter bei technischen Innovationen in Europa. Nach Angaben Europäischen Patentamtes (EPA)stammten 2005 mit genau 23 789 Anträgen 18,5 Prozent aller Patentanmeldungen aus der Bundesrepublik. Im internationalen Vergleich liegen nur noch die USA vor Deutschland, die mit 32 738 Anmeldungen weiter
  • 435 Leser
SICHERHEIT / Polizei von Bund und Ländern haben rund 280 000 Beamten im Einsatz

Deutschlands Abwehr steht

Die größte Sorge gilt nicht der Terrorgefahr, sondern den Hooligans
Noch bevor das erste Spiel der deutschen Nationalelf angepfiffen worden ist, steht die Abwehr parat: Eine Armee von Polizisten und anderen Sicherheitskräften ist dafür zuständig, die Fußballer und Fans sowie die unbeteiligten Bürger während der Fußball-WM zu schützen. weiter
  • 304 Leser
VERKEHR / Werner von Siemens baute in Berlin die weltweit erste Straßenbahn

Die 'Elektrische' wird 125 Jahre alt

Sie rollte über stromgeladene Schienen, quietschte um die Kurven, und ihr Fahrer stand im Freien. Die erste elektrische Straßenbahn, die am 16. Mai 1881 vor den Toren Berlins rumpelte, bedeutete eine Weltpremiere. Werner von Siemens hatte sie vor 125 Jahren gebaut. weiter
  • 323 Leser
STATISTIK / In Deutschland ist die Kriminalität insgesamt zurückgegangen

Die Täter gehen immer brutaler vor

Weniger Kriminalitätsfälle, höhere Aufklärungsquote, doch die Täter in Deutschland gehen immer brutaler vor - das ist die Bilanz der Polizei für das vergangene Jahr. Gestern legten Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Bayerns Innenminister Günther Beckstein (CSU), in Berlin die polizeiliche Kriminalstatistik weiter
  • 380 Leser
FUSSBALL / Michael Ballacks erster Auftritt bei seinem neuen Arbeitgeber FC Chelsea

Ein Champion für die Champions

Michael Ballack, Kapitän der deutschen Fußball-Nationallmannschaft, weilte gestern in London zur Vertragsunterzeichnung bei seinem neuen Arbeitgeber FC Chelsea. Laut Teammanager Jose Mourinho ein wichtiger Baustein für sein verbessertes 'Team der Champions.' weiter
  • 334 Leser
W & W

Eine Million mehr

Der Finanzdienstleister Wüstenrot & Württembergische (W & W) weist im ersten Quartal 2006 einen Überschuss von knapp 46 Mio. EUR aus. Das ist im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Plus von 1 Mio. EUR. Die Einbeziehung der Karlsruher Versicherungsgruppe steigerte die Neubeiträge bei der Personenversicherung auf 165 Mio. und beim Bausparen auf weiter
  • 440 Leser
ERNÄHRUNG

Eis ohne Milchzucker

Menschen mit einer Unverträglichkeit gegenüber Milchzucker (Laktose), die deshalb kein Milch-Speiseeis essen dürfen, können auf ganz neue Eisfreuden hoffen. Das Fraunhofer-Institut in Freising bei München hat ein Speiseeis auf rein pflanzlicher Basis entwickelt, das es bald in vielen Geschmacksrichtungen geben werde, sagte der Forscher Peter Eisner. weiter
  • 366 Leser
IRAN

EU bietet Kooperation an

Die Europäische Union will dem Iran mit modernster Technologie beim Aufbau eines Programms zur friedlichen Nutzung von Atomenergie helfen, wenn Teheran im Gegenzug auf die Anreicherung von Uran verzichtet. 'Wenn der Iran es mit der Produktion von Strom ernst meint, dann ist das ein ganz außergewöhnliches Angebot', sagte EU-Chefdiplomat Javier Solana. weiter
  • 291 Leser
VERKEHR / Pfrontner Familienvater soll zahlen

Falscher Zebrastreifen kann teuer kommen

850 Euro soll ein Pfrontner Familienvater zahlen, weil er einen falschen Zebrastreifen auf die vielbefahrene B 310 gepinselt hat. Denn Zebrastreifen sind Behördensache. weiter
  • 332 Leser
MESSERATTACKE

Frau stach in Notwehr zu

Gut eine Woche nach einer lebensgefährlichen Messer-Attacke auf ihren Ehemann ist eine 30-Jährige aus Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) wieder frei. Der Haftbefehl gegen die Frau wegen gefährlicher Körperverletzung wurde aufgehoben, teilte die Staatsanwaltschaft in Heidelberg gestern mit. Nach den Erkenntnissen der Ermittler hat der Mann zunächst seine weiter
  • 361 Leser

Fussball kurz

pech (I): Marco Engelhardt vom 1. FC Kaiserslautern hat einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten. Die Verletzung hat sich der 25-Jährige am Samstag gegen den VfL Wolfsburg zugezogen.pech (II):Stürmer Mario Gomez (VfB Stuttgart) hat sich im letzten Saisonspiel beim FC Schalke 04 einen doppelten Bänderriss im linken Sprunggelenk zugezogen. Bis zum weiter
  • 320 Leser
ANHÖRUNG / Sachverständige plädieren für eine Nachbesserung des Gesetzentwurfs

Föderalismusreform auf dem Prüfstand

Am ersten Tag der Anhörung zur Föderalismusreform haben Experten dafür plädiert, den Entwurf nachzubessern. Er sei aber ein Schritt in die richtige Richtung. Bis zum 2. Juni werden mehr als 100 Experten das Gesetz über die größte Staatsreform seit 1949 unter die Lupe nehmen. Gestern begann die Anhörung von Bundestag und Bundesrat im Plenarsaal des Reichstages weiter
  • 340 Leser

Geduld. Zwei Japanerinnen ...

...in traditioneller Bauern-Kleidung ernten Tee in der Provinz Shizuoka. Zurzeit wird 'First Flush', also die jungen Blätter gepflückt. Dafür braucht es ein gutes Auge und viel Geduld. weiter
  • 335 Leser
FRANKREICH / Bären-Krieg in den Pyrenäen droht sich auszuweiten

Gemeine Köder - Glassplitter in Honigtöpfen

Der Streit zwischen den Bären-Gegnern und Bären-Freunden wird in Frankreich weiter heftig geführt. Die ersten slowenischen Bären wurden ausgewildert. weiter
  • 377 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 4 197 811,20 Euro, Gewinnklasse 2: 483 219,00 Euro, Gewinnklasse 3: 12 177,80 Euro, Gewinnklasse 4: 2156,00 Euro, Gewinnklasse 5: 65,90 Euro, Gewinnklasse 6: 33,10 Euro, Gewinnklasse 7: 14,60 Euro, Gewinnklasse 8: 8,80 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 98 159,60 Euro, Gewinnklasse 2: 2394,10 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 324 Leser
KAMPAGNE

Gratis-Uhren für Neapels Gäste

Italien-Touristen können sich künftig über bunte Gratis-Armbanduhren als Gastgeschenk freuen - zumindest, wenn sie Urlaub in Neapel machen. Grund: Die Stadt genießt in Sachen Taschendiebstahl einen miserablen Ruf. Im Zuge einer Kampagne gegen Diebstahl werden nun Uhren in Hotels zusammen mit einem Ratgeber für einen sicheren Aufenthalt verteilt, berichteten weiter
  • 314 Leser
WETTBEWERB / Vorfreude auf den Grand Prix

Griechen im Musik-Fieber

'Größte Aufgabe seit Olympia 2004'
Am Donnerstag findet in Athen das Halbfinale statt, zwei Tage später wählen zig Millionen Zuschauer den Grand-Prix-Sieger. Die Griechen stehen jetzt schon Kopf. weiter
  • 371 Leser
SKISPRINGEN

Herr bleibt stur

Skispringer Alexander Herr (Rohrhardsberg) wird nicht mehr für den Deutschen Ski-Verband starten. Die Entscheidung des bei den Olympischen Winterspielen in Turin aus der deutschen Mannschaft ausgeschlossenen Athleten teilte der DSV kurz vor einem ursprünglich geplanten Treffen von Herr und der Verbandsspitze mit. Herr nannte keine Gründe. weiter
  • 403 Leser

Hintergrund: Die schwersten Ausbrüche

Vulkanausbrüche bringen Flutwellen, Ascheregen und Brände und fordern viele Menschenleben. Nachfolgend eine Übersicht über die schwersten Eruptionen seit 1980. · 17. Januar 2002 - Nyiragongo, Kongo: Etwa 80 Menschen kommen ums Leben, 400 000 werden in Sicherheit gebracht. · 22. November 1994 - Merapi, Java (Indonesien): Bei der Eruption sterben 69 Menschen. weiter
  • 370 Leser
OBERSTUFENREFORM

Hochschulen in Sorge

Als Folge der geplanten Oberstufenreform befürchten die bayerischen Fachhochschulen einen zunehmenden Mangel an Ingenieuren und Naturwissenschaftlern. Das Interesse an einem Studium in diesen Bereichen werde bei den Gymnasiasten im Freistaat sinken, wenn sie künftig nur noch ein naturwissenschaftliches Pflichtfach für das Abitur belegen müssen, sagte weiter
  • 422 Leser

Im hohen Bogen ...

...über die Jagst. Steil über der Jagst, die sich tief in den Muschelkalk einschneidet, thront Schloss Kirchberg. Das hohenlohische Residenzstädtchen im Kreis Schwäbisch Hall verdankt seine frühere Bedeutung der Handelsstraße zwischen Hall und Rothenburg, die hier die Jagst überquerte. weiter
  • 375 Leser

In eigener SachE: Aufklärung gefordert

Liebe Leserinnen und Leser, durch einen Zeitungsbericht haben wir erfahren, dass ein Redakteur unserer Zeitung 1996 vom Bundesnachrichtendienst (BND) in der Absicht bespitzelt wurde, undichte Stellen im BND herauszufinden. Wir halten dies für einen illegalen Eingriff in die Pressefreiheit, weshalb auch die Bundesregierung Schlüsse gezogen hat. Sie hat weiter
  • 342 Leser

INTERVIEW: Kein lohnendes Ziel

Eher randalieren Hooligans, als dass Terroristen die Fußball-WM ins Visier nehmen, sagt Kai Hirschmann, stellvertretender Direktor des Instituts für Terrorismusforschung und Sicherheitspolitik in Essen. Szenarien mit chemischen Waffen hält er für Panikmache. weiter
  • 467 Leser
MINIMAX

Investor erwirbt Anteile

Der Finanzinvestor Industri Kapital übernimmt den Anbieter von spezialisierten Brandschutzanlagen und -systemen, Minimax. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bad Oldesloe und einem Werk in Bad Urach beschäftigt insgesamt 3200 Mitarbeiter, kam zuletzt auf einen Umsatz von 443 Mio. EUR und erwirtschaftete vor Steuern und Abschreibungen 48 Mio. EUR. weiter
  • 508 Leser
GEBÜHREN / Urteil könnte Land Millionen kosten

Kabinett legt Beschwerde ein

Neue Tarife beim Wasserpfennig geplant
Die CDU/FDP-Koalition will den Wasserpfennig reformieren. Zunächst aber legt sie Beschwerde gegen ein Urteil ein, das das Land bis zu 280 Millionen Euro kosten kann. weiter
  • 371 Leser
BAUWERKE

Kein Haus höher als 60 Meter

Nach dem Wirbel um den Kölner Dom als gefährdetes Kulturerbe und den gekippten Hochhausplänen für die rechte Rheinseite liegen nun drei neue Konzepte für die Stadtentwicklung vor. Keiner der Vorschläge ist höher als 60 Meter, teilte Kölns Baudezernent Bernd Streitberger mit. Im Juni werden die Konzepte dem Stadtentwicklungsausschuss vorgelegt, im Juli weiter
  • 362 Leser
PROZESS / Verdeckte Ermittler enttarnten Pädophilen aus Bayern

Kinderpornos bei der US-Polizei bestellt

Über das Internet soll ein 48-Jähriger aus dem Raum Landsberg Kinderpornos in Auftrag gegeben haben. Bei dem Anbieter handelte es sich freilich um die Polizei. weiter
  • 362 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Katastrophale Aussichten

Krasser geht es kaum noch: Die Südwest-Wirtschaft platzt vor Optimismus, sieht sich stimmungsmäßig auf Boom-Niveau und erwartet sogar noch eine zusätzliche Verbesserung ihrer Geschäfte. Und trotzdem herrscht am Arbeitsmarkt tote Hose. Schlimmer noch: Die Beschäftigung in der heimischen Industrie ist so kümmerlich wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Man weiter
  • 466 Leser
FÖDERALISMUS

KOMMENTAR: Vernünftiger Mittelkurs

Es ist ein beliebtes Spiel, vor dem Hintergrund politischer Kompromisse danach zu fragen, wer gegeben und wer genommen hat. Allerdings fällt es bei der Föderalismusreform nicht leicht, Gewinner und Verlierer eindeutig zu benennen, weil die am Konsens Beteiligten nicht nur verschiedenen Parteien, sondern auch unterschiedlichen Körperschaften angehören: weiter
  • 374 Leser
MIGRANTENKINDER

KOMMENTAR: Warten auf den großen Wurf

Bestürzend ist nicht nur die Tatsache, dass das deutsche Schulsystem bei der Förderung der Migrantenkinder völlig versagt. Bestürzend ist auch, dass die Reaktionen auf die internationalen Schulvergleichsstudien inzwischen absolut vorhersehbar sind und nicht erkennen lassen, dass sich bald etwas zum Besseren wenden wird. Stets werden, je nach politischer weiter
  • 321 Leser
USA

Kontakte zu Libyen

Die USA gestalten ihre Beziehung zu Libyen neu: Gestern kündigte Washington an, das Land von der Liste der Staaten, die Terror unterstützen zu streichen. Gleichzeitig gab die US-Regierung bekannt, diplomatische Beziehungen zu dem nordafrikanischen Staat aufzunehmen. Beide Länder hatten ihre offiziellen Kontakte vor 26 Jahren abgebrochen. weiter
  • 423 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ

Kritik: Gesetz greift zu kurz

Die Verbraucherkommission Baden-Württemberg hat ein besseres Verbraucherinformationsgesetz (VIG) gefordert. Der von der Bundesregierung vorgelegte Entwurf greife zu kurz, sagte die Vorsitzende Lucia Reisch in Stuttgart. Das Gesetz müsse zum Beispiel für mehr Produkte gelten, forderte die Expertenrunde, die auf Initiative von Ministerpräsident Günther weiter
  • 315 Leser
WM-TEAMS / Die Schweiz setzt auf die Bundesliga

Kuhn mit Sieben

Sieben Bundesligaspieler im Schweizer Nationalteam, immerhin vier im Kader des Weltmeisters aus Brasilien. Muss doch was dran sein am deutschen Oberhaus. weiter
  • 291 Leser

Kulturtipp

Fünf Bläser Das Programm des Schwarzwald Musikfestivals reicht von musikalischer Comedy über Kirchenmusik bis zu Jazz. In der Reihe 'Kirchen-Musik' tritt morgen, 20 Uhr, das PentAnemos Bläserquintett in der St. Pantaleon-Kirche im Horber Stadtteil Dettlingen auf. Auf dem Programm stehen 'Bläserquintette aus mehreren Jahrhunderten', unter anderem von weiter
  • 435 Leser
NATIONALELF

Kuranyi raus, Odonkor rein

Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat die Präsentation des deutschen Kaders für die Fußball-Weltmeisterschaft mit einer kräftigen Überraschung versehen: Er berief den 22-jährigen Offensivspieler David Odonkor von Borussia Dortmund, der bislang nicht zum Kreis der Nationalmannschaft gehört hatte, in das 23-köpfige Aufgebot. Nicht berücksichtigt wurde hingegen weiter
  • 348 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2826 (Freitag: 1,2914) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7797 (0,7744) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6812 (0,6808) britische Pfund, 141,32 (141,56) japanische Yen und 1,5509 (1,5496) Schweizer Franken weiter
  • 462 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kursrutsch an Europas Börsen

Inflations- und Zinssorgen haben an den europäischen Börsen für einen Kursrutsch gesorgt. Bei einigen heiß gelaufenen Branchen kam beinahe Panikstimmung auf. weiter
  • 511 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt weiter Der Ölpreis ist gestern kräftig gesunken. Ursache waren Prognosen der Internationalen Energieagentur (IEA) vom Freitag, wonach milde Temperaturen und hohe Preise im ersten Quartal in den USA die Nachfrage nach Rohöl verringerten. Zugleich senkte die IEA ihre Bedarfsprognose für das Gesamtjahr. Der Preis für ein Barrel Rohöl gab weiter
  • 409 Leser
TIERTRANSPORTE / Schwein springt vom Anhänger

Kurzer Ausflug in die Freiheit

Auf dem Weg zum Mannheimer Schlachthof hat sich ein Schwein mit einem beherzten Sprung aus einem Viehtransporter befreit. Am Autobahnkreuz Mannheim überwand das Tier die Bordwand des Anhängers, wie die Polizei gestern berichtete. Weil es sich bei dem Sprung verletzte, blieb es auf dem Seitenstreifen liegen. Der Besitzer, ein 42-Jähriger aus Viernheim weiter
  • 286 Leser
ÜBERFALL

Kühle Rentnerin

Nach einem erfolglosen Überfall hat ein Räuber sein Opfer um Geld für die Heimfahrt gebeten. Der vermummte 16-Jährige wollte einer Rentnerin auf der Insel Rügen Geld stehlen. Die 67-Jährige aus Berlin blieb ganz kühl. Auf die Mitleidstour des Jugendlichen, wenigstens fünf Euro für die Rückfahrt haben zu wollen, reagierte sie nicht. Sie ließ ihn am Strand weiter
  • 287 Leser
TENNIS

Körbe für Hamburg

Roger Federer und Rafael Nadal haben ihre Teilnahme am Masters-Series-Turnier in Hamburg wegen der Strapazen des Rom-Finales tags zuvor abgesagt. Die Top-Favoriten auf den Sieg am Rothenbaum hatten sich im Finale des Turniers in Rom ein mehr als fünf Stunden dauerndes Match geliefert. Nadal gewann 6:7 (0:7), 7:6 (7:5), 6:4, 2:6, 7:6 (7:5). weiter
  • 402 Leser
FLÜCHTLINGE / Bewährungsstrafe für Bürgermeister

Lager angezündet

Es gab Proteste und es gab Zustimmung. Ein elsässischer Bürgermeister hatte ein illegales, unbewohntes Flüchtlingslager angezündet. Dafür wurde er jetzt verurteilt. weiter
  • 477 Leser
HAUPTSCHULE

Lehrer fordern mehr Einsatz

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) verlangt mehr Engagement für die Hauptschule. Ohne Hilfe habe die ungeliebte Schulart eine düstere Zukunft. Früher hätten 70 Prozent eines Schuljahrgangs die Hauptschule besucht, heute sei dies nur noch rund ein Drittel. Es sei nur noch eine Frage der Zeit, wann die Hauptschule endgültig sterbe, heißt es in einer weiter
  • 302 Leser
WM-AUFGEBOT

LEITARTIKEL: Knallhart, aber mutig

Jürgen Klinsmann bleibt sich treu: Der Bundestrainer ist weiterhin für jede Überraschung gut. Der neueste Coup nach der Degradierung des Torhüters Oliver Kahn zur Nummer zwei: Kevin Kuranyi, der lange Zeit gesetzte, aber zuletzt formschwache Schalke-Stürmer, findet sich nicht im Aufgebot für die Fußball-Weltmeisterschaft. Eine menschlich harte, aber weiter
  • 390 Leser

Leserbrief: Pfeil oder nicht Pfeil

In Ihrem oben genannten Artikel erklären Sie dem Leser, wie es zu dem Begriff 'Silberpfeil' für die Mercedes Rennwagen kam. Als ehemaliger Mitarbeiter der Abteilung Museumarchiv der damaligen Daimler-Benz AG und Zimmernachbar des Rennleiters, Alfred Neubauer, kann ich Ihnen mitteilen, dass der Begriff Silberpfeil nicht dem Rennwagen Typ W 25 von 1934, weiter
  • 363 Leser

Leute im Blick

Geri Halliwell Das Ex-'Spice Girl' Geri Halliwell hat eine Tochter zur Welt gebracht. Die 33-Jährige entband per Kaiserschnitt am Sonntagabend in der Londoner Portland-Klinik. 'Mutter und Tochter sind wohlauf', hieß es im Krankenhaus. Für Halliwell ist es das erste Kind. Vater ist der amerikanische Drehbuch-Autor Sacha Gervasi, mit dem Halliwell im weiter
  • 305 Leser
OPER / 'Pastorale' in Stuttgart konzertant uraufgeführt

Liebe ist eine unendliche und brennende Wunde

Ein Jahrmarkt war geplant, ein Schloss, ein Gewitter. Doch es gibt kein Bühnenbild, als Folge des Streiks. Die Oper 'Pastorale' bietet dafür viel exquisiten Klangzauber. weiter
  • 324 Leser
FESTIVAL / Morgen beginnen in Cannes die 59. Filmfestspiele

Linke Altmeister und ein Hofknicks vor Hollywood

Almodóvar, Loach, Kaurismäki - die Filmfestspiele von Cannes bieten den Meistern des europäischen Kinos ein Podium. Aber auch Hollywood kommt nicht zu kurz. weiter
  • 416 Leser
NATIONALELF / Testspiel gegen einen Verbandsligisten

Luckenwalder Glückspilze

Die von Jürgen Klinsmann ausgewählten 23 WM-Spieler treffen sich heute in Frankfurt am Main. Dort erhält die Fußball-Nationalelf von ihrem Generalsponsor Mercedes Benz einen neuen Luxusbus im Wert von einer halben Million Euro. Damit geht die Fahrt nach Mannheim ins Carl-Benz-Stadion, wo die 'Klinsmänner' um 17.30 Uhr ein 60-minütiges Testspiel gegen weiter
  • 377 Leser
FUSSBALL / Dieter Eilts benennt U-21-Aufgebot für die Europameisterschaft in Portugal

Lukas Sinkiewicz und Christian Schulz im Aufgebot

Dieter Eilts hat sein Aufgebot für die Fußball-EM der U-21-Junioren in Portugal benannt. Nominiert sind auch die A-Nationalspieler Lukas Sinkiewicz und Christian Schulz. Der Kader: Tor: Michael Rensing (FC Bayern), Florian Fromlowitz (1.FC Kaiserslautern), Patrick Platins (VfL Wolfsburg); Abwehr: Markus Brzenska (Borussia Dortmund), Malik Fathi (Hertha weiter
  • 346 Leser
Rudi Assauer

Manager im Zwielicht

Manager Rudi Assauer hat sich gegen Verdächtigungen gewehrt, er habe als 'Maulwurf' finanzielle Interna des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 weitergegeben. 'Wer mich kennt, der weiß, dass ich mich niemals für solche Dinge hergeben würde', erklärte der 62-Jährige nach einer Vorstandssitzung. Assauer gab aber zu, sich mit einem Focus-Reporter getroffen weiter
  • 343 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 08.-12.05.06: 100er Gruppe einheitl. Genetik+Gewicht, QS-Status frei Vermarkter 51-54 EUR, (52,20 EUR). Kleingruppe (bis ca. 35 Tiere) 41-48EUR (45,20EUR) ohne Zu-+Abschläge, frei Sammelstelle. weiter
  • 502 Leser
FRAUNHOFER / MP3-Player bringt Lizenz-Millionen

Mehr Risiko gefordert

Fraunhofer-Präsident Hans-Jörg Bullinger verlangt von den Unternehmen deutlich mehr Risikobereitschaft. Der MP3-Player bringt Fraunhofer Lizenz-Millionen. weiter
  • 426 Leser
FRANKREICH / 'Clearstream-Affäre' zieht Kreise

Meisterspion enttarnt

Pensionierter General spielt unfreiwillig eine Schlüsselrolle
Der Polit-Krimi um den Verleumdungsskandal gegen den französischen Innenminister Nicolas Sarkozy geht in eine neue Runde. Nun hat sich Frankreichs Geheimdienst-Legende Philippe Rondot um Schadensbegrenzung bemüht und seine Enttarnung in Kauf genommen. Seit dem Wochenende hat Frankreichs Top-Agent Philippe Rondot ein Gesicht. Dass ein großes Foto des weiter
  • 296 Leser
NATURGEWALT / Aktivität des Vulkans auf Java erreicht bedrohliches Stadium

Merapi speit tödliche Gaswolken aus

Explosionen im Krater - Ascheregen und Gestein im Umkreis von vier Kilometern - Bewohner flüchten
Die Aktivität des indonesischen Vulkans Merapi hat ein äußerst bedrohliches Stadium erreicht. Gestern stieß der Berg auf der Insel Java tödliche Wolken aus heißer Asche, Gesteinsbrocken und Gasen aus. An seiner Westflanke ergoss sich eine Gerölllawine ins Tal. weiter
  • 381 Leser
VERBRECHEN

Mutter belastet Ex-Freund

Im neu aufgerollten Prozess um den grausamen Tod der kleinen Karolina in Weißenhorn hat die Mutter ihrem mitangeklagten Ex-Freund erneut die Hauptschuld zugewiesen. Der Mann habe sie mit Tabletten gefügig gemacht und massiv bedroht, sagte die 27-Jährige vor dem Landgericht München II. Die Mutter der Dreijährigen hatte zuvor eingeräumt, die Anklage sei weiter
  • 270 Leser

Na sowas . . .

Rettungskräfte haben in New York einen Einbrecher aus einem Kamin befreit, in dem der Mann stecken geblieben war. Eine Nachbarin hatte Hilferufe gehört und die Polizei verständigt. Die Rettungskräfte mussten den gemauerten Kamin aufbrechen, um den Mann befreien. Ob der Einbrecher sich noch beim Einstieg oder schon auf der Flucht befand, ist unbekannt. weiter
  • 316 Leser
JUGENDLICHE / Ungläubige Anwohner rufen Polizei

Nach der Party wird geputzt

Jugendliche Anhänger der Heavy-Metal-Szene haben mit einer nächtlichen Putzaktion Polizei und Anwohner im südbadischen Herbolzheim (Kreis Emmendingen) auf den Plan gerufen. Die 20 Jugendlichen rückten kurz vor Mitternacht mit Besen und Mülleimer an und beseitigten den Unrat am Bahnhof, teilte die Polizei gestern mit. Die jungen Frauen und Männer wollten weiter
  • 327 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Parlament in Nordirland tagt Das nordirische Regionalparlament ist zum ersten Mal seit dreieinhalb Jahren zusammengekommen. Nach Streit um die Entwaffnung der IRA war es im Oktober 2002 von der britischen Regierung zeitweilig aufgelöst worden. Die hat gemeinsam mit der Regierung Irlands den Abgeordneten eine Frist bis zum 24. November gesetzt, um eine weiter
  • 331 Leser
BND-Affäre

Neue Regeln für Spitzel

Die Regierung hat den Umgang des Bundesnachrichtendienst (BND) mit Journalisten auf eine neue Grundlage gestellt. Der für die Auslandsaufklärung zuständige Geheimdienst darf Journalisten künftig nicht mehr bespitzeln oder als Quellen anwerben, um eigene Agenten bei der Weitergabe von brisantem Material an Medien zu überführen. Eine entsprechende Anweisung weiter
  • 297 Leser
champions League

Norweger leitet Finale

Der Norweger Terje Hauge leitet das Champions-League-Finales zwischen dem FC Barcelona und Arsenal London am Mittwoch (20.45 Uhr) in Paris. Der 40-Jährige ist seit 1993 Schiedsrichter des Fußball-Weltverbandes Fifa und hat seitdem 95 Länderspiele geleitet. Bei der WM in Deutschland gehört Hauge allerdings nicht zu den 22 ausgewählten Referees. weiter
  • 402 Leser
FUSSBALL-WM / Die Nationalmannschaft Togos kommt als erstes Team in Deutschland an und bezieht Quartier in Wangen

Oettinger sorgt für strahlenden Pfister

Trainer missgelaunt wegen Niederlage im Testspiel - Herzlicher Empfang auf dem Stuttgarter Flughafen
Als erste auswärtige WM-Mannschaft ist gestern das Nationalteam von Togo auf dem Flughafen Echterdingen eingetroffen. Danach fuhr die Delegation weiter zum Quartier nach Wangen, wo sie auf dem Marktplatz mit einem afrikanischen Lied empfangen wurde. weiter
  • 933 Leser
NATIONALELF / Klinsmann nominiert WM-Kader

Ohne Kuranyi, mit Odonkor

Schneller Dortmunder völlig überrascht
Bundestrainer Jürgen Klinsmann verblüffte bei der Nominierung seiner 23 WM-Spieler. Keine Berücksichtigung fand der ehemalige VfB- und jetzige Schalke-Stürmer Kevin Kuranyi. Völlig überraschend gehört der Dortmunder David Odonkor zum Aufgebot. weiter
  • 406 Leser
Ecstasy-Koma

Polizei fasst den Händler

In den Fall der vier jungen Menschen, die am Samstag nach der Einnahme von flüssigem Ecstasy bei einer Techno-Party in Villingen-Schwenningen ins Koma fielen, kommt Bewegung: Die Polizei hat den mutmaßlichen Verkäufer der Drogen festgenommen. Der 21-jährige Mann habe ein Geständnis abgelegt, teilte die Polizei gestern mit. Die vier Käufer im Alter zwischen weiter
  • 361 Leser

PRESSESTIMME: Bauernschlauer Beck

DIE NEUE RUHR/NEUE RHEIN ZEITUNG (ESSEN) SCHREIBT ZUM AM SONNTAG NEU GEWÄHLTEN SPD-VORSITZENDEN KURT BECK:
Beck empfindet und redet wie die kleinen Leute. Er wird Erfolg haben, wenn er in kritischen Situationen - Helmut Kohl machte es in der CDU vor - die Partei vor Ort gegen das Establishment mobilisiert. Wofür er steht, ist eine gute Frage, die auch nach seiner Antrittsrede unbeantwortet bleibt. Man hörte beim SPD-Sonderparteitag in Berlin keinerlei Präferenz weiter
  • 312 Leser
ITALIEN / Regierungsbildung gestaltet sich schwierig

Prodi mit zwei Stellvertretern

Gleich mit zwei Stellvertretern will der designierte italienische Ministerpräsident Romano Prodi das Land regieren. Der eine soll der Ex-Kommunist Massimo DAlema sein, der auch als Außenminister in der Regierung sitzen soll, der andere der ehemalige Bürgermeister von Rom, Francesco Rutelli. Das berichten italienische Zeitungen. Der gestern vereidigte weiter
  • 345 Leser
PROBLEMSCHULEN

Rau erwägt Schülerlenkung

Kultusminister Helmut Rau (CDU) will Schüler künftig an bestimmte Schulen verschicken, um überall einen ähnlichen Migrantenanteil zu erreichen. weiter
  • 398 Leser
KONJUNKTUR / Industrie im Land fällt als Beschäftigungsmotor aus

Rekordtief bei Stellen

Industrie- und Handelskammern ermitteln beste Stimmung
Die Südwest-Industrie fällt als Beschäftigungsmotor aus. Ihre Mitarbeiterzahl sank auf einen historischen Tiefststand. Mit 1,19 Millionen Beschäftigten ist sie auf das Niveau der fünfziger Jahren zurückgefallen, obwohl sich die konjunkturellen Aussichten weiter aufhellen. weiter
  • 425 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (034. Folge)

34. Folge 'Der Doktor wird mich auslachen', sagte Johanna, 'wahrscheinlich fehlt mir gar nichts.' 'Für gar nichts siehst du ziemlich blass aus, und im Übrigen wäre es das Beste, was uns passieren kann. Du weißt doch: Lieber einmal zu viel beim Arzt als einmal zu wenig. Die Nachmittagssprechstunde hatte noch nicht angefangen, und das Wartezimmer war weiter
  • 382 Leser
TIERE / Attacke beim Schnorcheln in Florida

Schon wieder Frau von Alligator getötet

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ist in Florida eine Frau von einem Alligator angegriffen und getötet worden. Die 23-jährige US-Bürgerin wurde beim Schnorcheln im Lake George angefallen, 80 Kilometer südöstlich von Gainesville. Mitreisende fanden die Frau am Sonntag im Maul des Alligators, sprangen ins Wasser und entrissen dem Tier den Körper. weiter
  • 359 Leser
MESSEN

Schwäche überwunden

Die deutsche Messebranche sieht ihre Schwächephase überwunden. Bei den 163 geplanten internationalen Schauen könnte mit rund 175 000 Ausstellern ein Rekordergebnis erzielt werden, wie der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (Auma) mitteilte. Auch bei der Zahl der Besucher zeichne sich wieder eine Zunahme von 1 Prozent ab. 2005 weiter
  • 425 Leser
NATURGEWALT

Seebeben nahe Kreta

Zwei Seebeben haben gestern die Mittelmeerinsel Kreta heimgesucht und Tausende aus dem Schlaf gerissen. Zunächst erschütterte ein Erdstoß der Stärke 4,6 den Raum um die Hafenstadt Agios Nikolaos. 20 Minuten später ereignete sich unter dem Meeresboden im äußersten Südwesten der Insel ein weiteres Seebeben der Stärke 4,5. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 472 Leser
DATENSCHUTZ / Wer im Stadion arbeiten will, wird im Vorfeld umfassend kontrolliert

Selbst Würstchenverkäufer werden überprüft

Der Wunsch des WM-Gastgebers Deutschland nach größtmöglicher Sicherheit hat auch seine Schattenseiten: Das begann mit dem Ticketverkauf via Internet, in dessen Rahmen umfangreiche Personaldaten der Fans abgefragt wurden. Das brachte Fanorganisationen auf die Barrikaden. Zudem mussten Polizei und Verfassungsschutz rund 250 000 Personen überprüfen, die weiter
  • 348 Leser

So viel Geld kann man steuerfrei anlegen

Sparerfreibetrag 2006 in Euro*: 2 % Zins 3 % Zins 4 % Zins Alleinstehende 1370 EUR 68 500 EUR 45 667 EUR 34 250 EUR Verheiratete 2740 EUR 137 000 EUR 91 333 EUR 68 500 EUR Sparerfreibetrag ab 2007 in Euro*: 2 % Zins 3 % Zins 4 % Zins Alleinstehende 750 EUR 37 500 EUR 25 000 EUR 18 750 Verheiratete 1500 EUR 75 000 EUR 50 000 EUR 37 000 EUR * ohne Werbungskosten weiter
  • 404 Leser
FORMEL 1 / Ratloser Michael Schumacher als fairer Verlierer

Spanien feiert 'König Alonso'

Keine Vorwürfe, keine Schuldzuweisungen, aber auch keine Erklärung: Michael Schumacher erkannte nach dem Heimsieg von Fernando Alonso beim Großen Preis von Spanien in Barcelona die Überlegenheit des Weltmeisters neidlos und sportlich fair an. weiter
  • 362 Leser

Startklar.Die Ausflügler können ...

...kommen: Bootsverleiher Thomas Leitz hat jetzt am Ufer des Sees von Schloss Monrepos in Ludwigsburg seine Ruderboote startklar gemacht. Das Wetter lädt freilich in den nächsten Tagen nicht unbedingt zu einer Bootspartie ein. Den Meteorologen zufolge kann es immer wieder regnen. weiter
  • 478 Leser
EMISSIONSHANDEL / Zu viele Zertifikate im Handel

Strombörse bricht ein

Die Industrie verschmutzt die Umwelt weniger stark als angenommen. Weil zu viele Emissionszertifikate im Umlauf sind, sackten die Kurse an der Strombörse ab. weiter
  • 409 Leser

THEMA DES TAGES: Sicherheit bei der WM

Anschläge, Krawalle, Prügeleien: All das sollen die Sicherheitskräfte bei der WM verhindern. Wir beschreiben, wer im Einsatz ist und wo die Hauptgefahren liegen. Außerdem erklärt ein Experte, weshalb er manches Szenario für völlig überzogen hält. weiter
  • 399 Leser
TELEFONAKTION

Tipps zur Altersvorsorge

Die Rentenkassen sind leer, private Vorsorge ist notwendig, um den Lebensstandard zu halten. Doch wie macht man es richtig? Welche Vorsorge ist sinnvoll? Und wann damit anfangen? Es gibt viele Möglichkeiten - Riester-Rente, Basis-Rente, private Rentenversicherung, Lebensversicherung, Fondssparen, betriebliche Altersvorsorge. Die für sich passende Auswahl weiter
  • 402 Leser
SOZIALES / 300 lokale Bündnisse stellten sich in Berlin vor

Typisch deutsches Familienbild

Premiere für den Deutschen Familientag: In Berlin präsentierten sich erstmals die bundesweit 300 lokalen Bündnisse für Familie. Es sollen viel mehr werden. Die Maus war da und die Tigerente. Kinder konnten sich auf Hüpfburgen amüsieren oder zu Clowns schminken lassen. ZDFModerator Cherno Jobatey fragte Mütter, wie die Kindernachrichtensendung des Mainzer weiter
  • 408 Leser
VERANSTALTUNGEN / Nördlingen feiert das 'Stabenfest'

Tänze für die Kleinen, Bier für die Großen

Mit einem farbenprächtigen Kinderumzug hat Nördlingen gestern eines der ältesten Kinderfeste Deutschlands gefeiert. Seit 600 Jahren versammeln sich die Schüler der Stadt im Mai zu ihrem historischen 'Stabenfest' mit Tänzen und Spielen. Als 'Rayentag' ist dieses 'Fest der Reigentänze' erstmals im Jahr 1406 dokumentiert worden. Der Name 'Stabenfest' verfestigte weiter
  • 360 Leser
VERKEHR / Karlsruhe kümmert sich um Radfahrer

Unfallstellen an Kreuzungen werden entschärft

In Karlsruhe wurde 1816 die Draisine erfunden, der Vorläufer des Fahrrads. Das verpflichtet. Der Gemeinderat will den Radlern in der Stadt bessere Bedingungen bieten. weiter
  • 400 Leser
HELFER / Organisatoren sorgen für Notfälle vor

Vom Kreislaufkollaps bis zum Stau

Auch für Notfälle haben sich die WM-Organisatoren gewappnet. Tausende Helfer stehen bereit - von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk bis zum Roten Kreuz. weiter
  • 369 Leser
BERU / 13 Prozent mehr Umsatz im Quartal

Von Diesel-Nachfrage profitiert

Der Automobilzulieferer Beru profitiert von der steigenden Nachfrage nach Dieselfahrzeugen. Im ersten Quartal 2006 sei wegen des weltweiten Trends der Umsatz um fast 13 Prozent auf 117 Mio. EUR gesteigert worden, sagte Vorstandschef Marco von Maltzan gestern. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) kletterte von 12 Mio. im Vorjahr auf 17 Mio. EUR. weiter
  • 423 Leser
FLÄCHENVERBRAUCH / Gegen Neubauten im Grünen

Vorrang für Ortskerne

Im Kampf gegen den seit Jahren steigenden Flächenverbrauch in Deutschland fordern Umweltschützer einen verstärkten Wohnungsbau in den Innenstädten. weiter
  • 371 Leser
GELD / Freibeträge für steuerfreie Kapitalerträge sinken 2007

Wie Sparer Zinsen retten

Bereits jetzt auf den Zeitpunkt der Ausschüttung achten
Jetzt ist es amtlich: Die Sparerfreibeträge werden ab 2007 halbiert. Viel früher als bisher müssen die Zinsen dann mit dem Fiskus geteilt werden. Langfristsparer sollten deshalb jetzt noch gegensteuern. Dafür gibt es einige Möglichkeiten. Vor allem: Freistellungen überprüfen. weiter
  • 444 Leser
EISHOCKEY

Wölfe melden Konkurs an

Die Wölfe Freiburg werden bis Mitte der Woche Konkurs anmelden. Dies teilte Ronald Danner, der Geschäftsführer des Zweitliga-Absteigers, mit. 'Die Verbindlichkeiten sind zu hoch, um eine ordnungsgemäße neue Saison planen zu können', sagte Danner. Bereits in den letzten Wochen hatte sich abgezeichnet, dass die Eishockey-Betriebsgesellschaft (ESBG) den weiter
  • 388 Leser
TARIFKONFLIKT / Heute neuer Sondierungsversuch in Stuttgart

Über 12 000 Ärzte an Unikliniken im Streik

Die Ärzte an den Universitätskliniken haben die größte Streikwelle seit Beginn ihres Ausstandes vor mehr als zwei Monaten anrollen lassen. Rund 12 300 Mediziner legten mit ihren Arbeitsniederlegungen 39 Krankenhäuser weitgehend lahm, teilte die Ärztegewerkschaft Marburger Bund (MB) mit. Erstmals wollen die Ärzte an den meisten Standorten während der weiter
  • 419 Leser

Zahlen+fakten

MVV steigert Überschuss Deutschlands sechstgrößter Energieversorger, der Mannheimer MVV, hat seinen Überschuss im ersten Geschäftshalbjahr 2005/06 um 24 Prozent auf 73 Mio. EUR und den Umsatz um 18 Prozent auf 1,29 Mrd. EUR gesteigert. Postbank verbessert Ergebnis Die Postbank hat in den ersten drei Monaten 2006 zusammen mit BHW und Postfilialen ihr weiter
  • 483 Leser
DR. SCHELLER / Positive Entwicklung im ersten Quartal

Zum Gewinn zurückgekehrt

Der Kosmetikhersteller Dr. Scheller meldet für das erste Quartal eine positive Entwicklung. Gegen die Markt habe man den Konzernumsatz mit gut 18 Mio. EUR auf dem Niveau des Vorjahresquartals halten können, berichtet das Unternehmen. Das betriebliche Ergebnis lag mit 430 000 EUR weit über dem Vorjahresquartal, als ein Minus von 241 000 EUR zu Buche weiter
  • 382 Leser
BASKETBALL

Zweite Auflage am Donnerstag

Titelverteidiger Bamberg hat zum Auftakt der Play-off-Halbfinals um die deutsche Basketball-Meisterschaft einen Fehlstart nur mit Mühe vermieden, Topfavorit Alba Berlin dagegen löste seine Aufgabe souverän. Am späten Sonntagabend bezwang Bamberg den letztjährigen Pokalsieger Köln in einer spannenden Begegnung 83:79 (66:66, 31:32) nach Verlängerung und weiter
  • 393 Leser
GEWALT / Mutmaßliche Täter von Potsdam im Gefängnis

Zweiter Haftbefehl bestätigt

Auch der zweite Verdächtige wegen des Überfalls auf einen Deutsch-Äthiopier in Potsdam muss in Haft bleiben. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der 30-Jährige hatte bei einer Vernehmung durch den Ermittlungsrichter in Karlsruhe seinen Haftprüfungsantrag zurückgezogen. Der Richter bestätigte den Haftbefehl. Allerdings lautet der Vorwurf, wie weiter
  • 276 Leser
TIERE / Hinterwälder Rinder pflegen im Kreis Freudenstadt die Landschaft

Öko-Rasenmäher und Filet-Lieferant

Sie sind klein und gedrungen, trittsicher und wendig: Hinterwälder Rinder sind daher bestens zur Beweidung in steilen Lagen geeignet. Im Schwarzwald helfen sie, die Kulturlandschaft vor der Verödung zu bewahren, verursacht durch die Aufgabe von Landwirtschaft. weiter
  • 405 Leser

Leserbeiträge (7)

"Israel wurde schon immer betrogen"

Zum Leitartikel "Der ewige Konflikt" von Detlev Ahlers: Zu den Besitzverhältnissen im Nahen Osten ein paar historische Fakten: Lt. Balfour-Erklärung von 1917 und der Konferenz von San Remo 1920 wurde den Juden völkerrechtlich Palästina als nationale Heimstätte zugesichert. 1922 hat der Völkerbund Großbritannien das Mandat über Palästina übertragen mit weiter
  • 458 Leser

"Leider nichts passiert"

Zu "Könnte brenzlig werden" vom 2. Mai, Thema: Bopfinger Steinbruch: Als ich das Bedauern der drei Gemeinderätinnen über die "wertvollen Arbeitsplätze" im Bopfinger Steinbruch las, kamen mir die Tränen. Und zwar wegen ihrer Unkenntnis der unendlichen Vorgeschichte des Steinbruchs. Wohl keiner der heutigen Gemeinderäte weiß, dass bereits in einer Sitzung weiter

"Schnapsidee"

Zum Vorschlag, die deutsche Nationalhymne zu übersetzen: Herr Ströbele empfiehlt in der Schwäbischen Post vom 3. Mai die deutsche Nationalhymne zwecks Integration ins Türkische zu übersetzen. Es wird aber niemand gezwungen, die deutsche Hymne, so wie sie ist, zu singen. Wer's nicht kann oder will, singe seine eigene.Dr. E. G. Kattner, Aalen weiter
  • 436 Leser

Den Mülleimer anders füllen?

Zu "Mülleimer kriegt Chip" vom 10. Mai: Ich bin Einzelperson und habe einen 60-Liter-Eimer. Dieser wird maximal acht Mal pro Jahr voll und zur Entleerung bereitgestellt. Aus meinem Bekanntenkreis ist dies bei Einzelpersonen ähnlich. Wenn nun die GOA keine andere Lösung erarbeitet und darauf besteht, dass zwölf Leerungen Standard ist, sehe ich mich gezwungen, weiter
  • 505 Leser

Neue Orgel: Warum Auftrag ins Ausland?

Zu " Orgelneubau ist näher gerückt" vom 12. Mai: Als mittelständischer Gewerbebetreibender in Aalen las ich mit äußerstem Befremden, dass der Auftrag zum Bau der neuen Orgel in die Evangelische Stadtkirche an eine Firma in Österreich vergeben wurde. Gab es denn in unserer Region oder zumindest in Deutschland niemanden, der diese Aufgabe genau so gut weiter
  • 465 Leser

Nordrandstraße: Nachteil für Lautern

Zum Artikel in der GT vom 10. Mai: Grundsatzbeschluss in Heubach für Nordrandstraße: Unglaublich, welche Tricks die Stadt Heubach, das Regierungspräsidium Stuttgart und der Landkreis anwenden, um die Nordumgehung von Heubach schnell zu finanzieren und zu realisieren. Da wird die seit Jahren geplante und vom Regierungspräsidium genehmigte Landesstraße weiter
  • 682 Leser

Seniorenfreundliche Stadt Aalen

Schnelles Reagieren auf Wunsch von "Wiesengrund"-Bewohnern: Einen weiteren Beweis lieferte die Stadtverwaltung mit der Aufstellung von Sitzbänken am Kocherufer am Ende der Heinrich-Rieger-Straße bei der Kocherbrücke in der Willy-Brandt-Straße. Als Sprecher der Bewohner der Senioren-Wohnanlage "Im Wiesengrund" habe ich telefonisch beim Leiter des Grünflächenamtes weiter
  • 496 Leser