Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 17. Mai 2006

anzeigen

Regional (85)

Unter der wissenschaftlichen Leitung Dr. Georg Arbters gibt's am Samstag, 20. Mai, eine Fortbildungsveranstaltung für Ärzte des Klinikums Schwäbisch Gmünd. Die Gastroenterologische Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und geht bis 12.30 Uhr im Cityhotel "Pelikan" in Gmünd. Familienwanderung am Samstag Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Gmünd, veranstaltet weiter
"Gmünder Bürger und die Auswanderungsbewegung im 19. Jahrhundert" heißt der Vortrag von Johannes Schüle am Montag, 22. Mai, im kleinen Saal des Predigers. Im Gmünder Stadtarchiv befinden sich Dokumente über die Auswanderung Gmünder Bürger. Beginn ist um 19 Uhr. Aqua-Fit im Hallenbad Die Aqua-Fit-Geräte-Kurse im Gmünder Hallenbad starten vor den Sommerferien. weiter
  • 106 Leser
Das sind zwei Themen bei der nächsten Gemeinderatssitzung in Lorch. Die Sitzung beginnt am morgigen Donnerstag, 18. Mai, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses mit der Bürgerfragestunde. Außerdem geht's um den Neubau der Mehrzweckhalle und um die Küchenausstattung der Remstalhalle in Waldhausen. Hüttenfest beim Kirnbach Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe weiter
Die Gmünder Hochschulen beteiligen sich an Protestmaßnahmen vor der möglicherweise entscheidenden Tarifrunde für Landesbeschäftigte. Mitarbeiter nehmen heute am Streik in Stuttgart teil. Deshalb sind an der Hochschule für Gestaltung Rechenzentrum , Bibliothek, verschiedene Werkstätten, , technische Einrichtungen und Sekretariat geschlossen oder nur weiter
THEATER

"S'menschelt" in Gmünd

Was ist eigentlich normal? Mit dieser Frage setzten sich die "Würfels" ein Jahr lang auseinander, eine Theatergruppe in Ellwangen, die 13 Menschen mit und ohne Behinderung vereint. weiter

25 Jahre Treue

Seit 23. März 1981 ist Hubert Wetzel bei der Firma Eugen Hirsch GmbH Stuckateurbetrieb als Maler-Vorarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer Manfred Hirsch dankte für die 25-jährige Treue, Zuverlässigkeit, vorbildliche Leistung und überdurchschnittliches Engagement für die Firma. weiter
  • 202 Leser
QLTOURRAUM / Ein Markenzeichen für Kultur in Heubach - dieses Jahr Jubiläum

30 Jahre Spaß im Übel

30 Jahre Jugendzentrum in Heubach. 30 Jahre "Übelmesser": In Heubach gab es lange vor anderen Städten ein Jugendzentrum, von jungen Leuten selbst verwaltet wird. Mittlerweile ist aus dem "Übel" der "QLTourraum" geworden, der regelmäßig Veranstaltungen für junges und jung gebliebenes Publikum anbietet. weiter
FÖRDERMITTEL

451 690 Euro für die Feuerwehren

Das Regierungspräsidium Stuttgart bewilligt für die Feuerwehren im Regierungsbezirk in diesem Jahr Zuschüsse in Höhe von insgesamt 7,4 Millionen Euro. 451 690 Euro fließen in den Ostalbkreis. weiter
KINDERBIBELTAG / Johanneskirchengemeinde in Hussenhofen

Ab in die Wüste

Auf den Weg "ab in die Wüste" begaben sich rund 30 Kinder beim Kinderbibeltag der Evangelischen Johanneskirchengemeinde Herlikofen-Hussenhofen-Zimmern. Zusammen mit 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzte sich so eine lange Karawane in Bewegung, die auf ihrer Reise viel erlebte. weiter

Acrylbild gestohlen

Aus einem Brillengeschäft in der Poststraße entwendete ein Unbekannter im Laufe der vergangenen vier Wochen ein Acrylbild mit Tusche mit dem Motiv "Sonnenblumen im Winter". Der Wert des Bildes beträgt etwa 500 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Waldstetten. weiter
  • 339 Leser

Arbeiter schwer verletzt

Im Rahmen von Bohrarbeiten im ehemaligen Binz-Areal in der Gmünder Straße am Montag gegen 8.45 Uhr verkantete sich an einem 160 Zentimeter hohen Stahlbetonrohr der Bohrer. Dabei fiel ein 59-jähriger Arbeiter rücklings herunter. Mit dem Rücken und dem Hinterkopf schlug er auf dem Boden auf. Mit schweren Verletzungen musste er in die Stauferklinik eingeliefert weiter
  • 114 Leser

Ausfahrten zu

Die Autobahnanschlussstelle Crailsheim sowie die Anschlussstelle Kirchberg Süd an der A6 sind wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Starke Spurrillen und viele Schadstellen machen es erforderlich, den Fahrbahnbelag zu erneuern. Die Sperrung dauert bis zum 24. Mai. Vom 26. Mai bis zum 2. Juni sind dann Belagsarbeiten an der Anschlussstelle Kirchberg Nord weiter
  • 117 Leser
DORFGEMEINSCHAFT / Viele Vereine sorgen für ein reges Treiben im Gärnterdorf Lautern - der Historische Markt und Baumaßnahmen stehen schon vor der Tür

Bach, Brunnen, Schule und die Lauterner Tracht

Es tut sich viel im Gärtnerdorf Lautern. Und die Dorfbewohner erwarten so manche Neuerung: Der Bachlauf soll natürlicher werden, das neue Schulgebäude entsteht. GT-Mitarbeiterin Marie Hönl sprach mit Lauterns Ortsvorsteher Bernhard Deininger über die Dorfentwicklung und das aktive Vereinsleben. weiter

Bargeld erbeutet

Gewaltsam verschaffte sich ein Unbekannter in der Nacht zum Samstag Zutritt in das Jugendhaus in der Bahnhofstraße, wo er aus dem Büroraum eine hellgraue Geldkassette und einen orangefarbenen Bedienungsgeldbeutel mit insgesamt etwa 500 Euro Bargeld entwendete. Täterhinweise nimmt der Polizeiposten Heubach entgegen. weiter
  • 125 Leser
B 29 / Bedenken gegen geplanten Rettungs- und Fluchtweg werden erörtert

Bedroht Stollen eine Tankstelle?

Vertreter des Regierungspräsidiums hören sich am kommenden Dienstag die Einwände gegen den Bau eines Rettungs- und Fluchtstollens zum B-29-Tunnels an. Unter anderem wird um die Existenz einer Tankstelle gefürchtet. weiter
  • 1940 Leser
UNTERNEHMEN / Am Freitag wird die Mercedes-Benz-Welt eröffnet

Bei Bertha Benz und Silberpfeilen

Nach knapp drei Jahren Bauzeit wird der Vorstandsvorsitzende der DaimlerChrysler AG, Dieter Zetsche, zusammen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Günther Oettinger am kommenden Freitag die Mercedes-Benz-Welt eröffnen. An den folgenden Tagen stehen die Türen zur Geschichte des Automobils für die Bevölkerung offen. weiter
LESUNG / Heute Abend in der Gmünder Stadtbibliothek

Bergroman anders

"Berge Meere Menschen": So lautet der Buchtitel von Maria E. Brunners erstem Roman, aus dem die Professorin für deutsche Literatur heute Abend in der Stadtbibliothek lesen wird. Er schildert das Schicksal eines Waisenkindes, das auf einem Einödhof aufwächst und stets von dort weg will. weiter

Busfahren teurer

Das Busfahren im Kreis Heidenheim wird ab 1. August voraussichtlich teurer. Vor dem ÖPNV-Beirat will der Heidenheimer Tarifverbund der Verkehrsbetriebe eine Erhöhung von knapp drei Prozent durchsetzen. Begründet wird dies durch gestiegene Treibstoffpreise und den Wegfall staatlicher Ausgleichszahlungen für die Schülerbeförderung. bm weiter
  • 196 Leser
BUCH / Vieles macht den Ortsteil in den Augen von Bürgermeister Klaus Maier und den jungen Einwohnern zum "guten Wohnort"

Die Lage und der Schlittenberg

"Buch gilt als guter Wohnort", sagt Bürgermeister Klaus Maier aus Heubach. Trotz der stark befahrenen Ortsdurchfahrt. Darum ist er zuversichtlich, Käufer für die rund 15 Plätze im Baugebiet Remsstraße zu finden. weiter
GT-SERIE / Oldtimer - Anton Kegel aus Straßdorf hat Spaß an Zweirädern: einem Heinkel-Roller und einer alten Puch 250 SGS

Ein Schreiner mit Liebe für alte "Hobel"

"Ja, das war eine lustige Geschichte", erinnert sich Anton Kegel daran, wie er zu seiner "Puch 250 SGS" kam. Mit dem Motorrad aus dem Jahre 1954 hat sich Kegel einen "Bubentraum" erfüllt - wenngleich erst ein paar Jahrzehnte später. weiter

Einbrecher im Schützenhaus

Nach Aufhebeln eines Holzladens stieg ein Unbekannter in der Nacht zum Montag in das Schützenhaus im Siechenberg ein, wo er mehrere Schränke und Schubladen durchsuchte und schließlich acht Schachteln Zigaretten entwendete. Hinweise auf den Einbrecher, der einen Schaden von zirka 300 Euro anrichtete, erbittet das Polizeirevier Gmünd. weiter
  • 239 Leser

Eine Reise um die Welt

"Eine Reise um die Welt", so war das Motto des Frühlingsfestes des Kindergartens Wirbelwind in Spraitbach. Mit Souvenirs und den Tänzen aus China, Türkei, Holland, Afrika, Brasilien, Spanien, Griechenland, Nordamerika, Russland und Österreich brachten die Kinder die volle Halle zum Jubeln. weiter
  • 193 Leser
ZAHLEN

Eine Zeittafel Heubachs

30 000 bis 10 000 vor Christus: Menschen lebten in den Höhlen des Rosensteins. 1234 : Erste urkundliche Erwähnung von Heubach. 1250 bis 1345: Heubach im Besitz der Hacken von Wöllstein. 1413 : Graf Eberhardt III. belehnt die Herren von Wöllwarth mit Rosenstein und Heubach. 1524 : Georg von Wöllwarth baut in Heubach ein Schloss und verlässt die Burg weiter
VERKEHRSSICHERHEIT

Fahrradchampion gesucht

Damit Kinder auf dem Fahrrad im Straßenverkehr sicherer werden, veranstaltet der MSC Frickenhofer Höhe am Donnerstag, 18. Mai, ein Fahrradturnier. weiter
VORTRAG / Die Renovierung der Täferroter Afra-Kirche

Fast abgebrochen

Die Afra-Kirche in Täferrot gehört zu den schönsten Kirchen in der Umgebung. Im Jahr 1906 wurde sie erneuert. Ein Vortrag informiert darüber. weiter

Flächennutzung diskutieren

Der Flächennutzungplan der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein steht auf der Tagesordnung der Sitzung am Donnerstag, 18. Mai, um 18 Uhr im Heubacher Rathaus. Der Flächennutzungsplan, der die Verwendung der Flächen festlegt, soll fortgeschrieben werden. Außerdem geht es um den Haushalt für das Jahr 2006. weiter
  • 249 Leser

Frühstück für die Mütter

"Weil du unsere Mutti bist, haben wir dich lieb". Mit diesem musikalischen Gruß wurden die Mamas von den Kindern des Katholischen Kindergartens St. Hedwig in Bettringen zum Muttertagsfrühstück willkommen geheißen. Gemeinsam mit den Erzieherinnen verwöhnten die Kinder ihre Mütter - und einige Väter - mit einem bunten Frühstücksbüffet. Umrahmt von Gesang weiter

Fünf Jahre Schlaganfall-Selbsthilfe

Einen geselligen Abend verbrachten Mitglieder der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Schwäbisch Gmünd aus Anlass des fünfjährigen Bestehens der Gruppe. Das nächste Treffen ist morgen um 17 Uhr in Hohenstadt gemeinsam mit der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Aalen. Gäste sind willkommen. weiter
  • 193 Leser
STADTPLANUNG / Diskussion über die Bebauung des Erhard-Areals

Für qualitätsvolles Wohnen

Die Anwohner legen großen Wert darauf, dass ein künftiges Wohnviertel auf dem Erhard-Areal an der Weißensteiner Straße eine qualitätsvolle Gegend und kein sozialer Brennpunkt wird. Das machten sie gestern Abend bei einem Informationsgespräch mit Vertretern der Stadtverwaltung deutlich. weiter
FEUERWEHREN

Geld für Gmünd und Waldstetten

Die Feuerwehren in Schwäbisch Gmünd und Waldstetten bekommen für große Anschaffungen und Bauvorhaben Landeszuschüsse von zusammengerechnet fast 290 000 Euro. Das hat das Regierungspräsidium gestern mitgeteilt. weiter
KREISTAG / Ostalb-Beschäftigungsmodell wird von allen Fraktionen befürwortet - die Forderung:

GOB-Plus endlich ausprobieren dürfen

Peter Seyfried (CDU) wünscht sich den "mutigen Schritt aus der Lethargie". Peter Traub (Freie Wähler) will "die Handbremse lösen" und Volker Grab (Grüne) möchte "soziale Brandherde verhindern". Alle sprechen "mit einer Sprache" - ganz so wie Josef Mischko (SPD) es fordert. Alle möchten, dass die Hartz IV Arbeitsgemeinschaft Abo endlich auch Arbeit finanzieren weiter
STELLUNGNAHME / Geplanter Windpark bei Bartholomä stößt auf Bedenken

Große Einschränkungen befürchtet

"Wenn wir gefragt werden, sagen wir etwas dazu", eröffnete Bartholomäs Bürgermeister Thomas Kuhn gestern die Gesprächsrunde. Er traf sich gemeinsam mit Vertretern der Gastronomie und des Tourismus sowie des Flugplatzes Amalienhof, um deren Meinung über den geplanten Windpark zu erfahren. weiter

Gurtkontrollen im Kreis

Im Rahmen der landesweiten Gurtwochen führte die Polizeidirektion Aalen in den vergangenen zwei Wochen Gurtkontrollen im Ostalbkreis durch. Die Beamten stellten dabei insgesamt 378 Gurtverstöße fest. In 17 Fällen hatten die Fahrer ihre im Fahrzeug mitfahrenden Kinder nicht angeschnallt oder ohne geeignete Sicherungseinrichtungen mitgenommen. Mit dem weiter
  • 101 Leser
VDH LORCH / Fünf Teams bestehen die Begleithundeprüfung

Gute Ausbildung

Beim Verein der Lorcher Hundefreunde (VdH) wurde die Begleithundeprüfung abgelegt. Die Hundehalter mussten in Theorie und gemeinsam mit ihren Vierbeinern in der Praxis ran. Siegfried Zerbin mit "Lucky" schnitt am Besten ab. weiter

Handwerkskammerpräsident feiert

Der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Horst Schurr, wird heute 65 Jahre alt. Der aus Wasseralfingen stammende Schurr ist Handwerker mit Leib und Seele: gelernter Klempner, Sanitär-Installateur und Heizungsbauer sowie Landmaschinenmechaniker. Horst Schurr hat die Meisterprüfungen sowohl als Landmaschinenmechaniker als auch als Kraftfahrzeugmechaniker weiter
  • 324 Leser
SCHULPROJEKT / Unternehmerin Ursula Schock erzählt Schülerinnen der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd von ihrer Karriere

Hartnäckig und mutig Karriere gemacht

"Männer gelten solange als fähig, bis sie ihre Unfähigkeit bewiesen haben. Frauen gelten solange als unfähig, bis sie ihre Fähigkeit bewiesen haben." Das sagte Unternehmerin Ursula Schock gestern beim Projekt "Zukunft Unternehmertum - Schülerinnen treffen Unternehmerinnen" in der Kaufmännischen Schule Gmünd. "Aber", ergänzt sie: "Lassen Sie sich davon weiter
GT-AKTION / Um 20 Uhr im Bistro "Lummerland"

Heute Stammtisch mit der Tagespost

Die GMÜNDER TAGESPOST lädt die Bürger aus Heubach, Buch, Beuren und Lautern heute um 20 Uhr zu einem Stammtisch ins Bistro "Lummerland". Mitarbeiter unserer Zeitung wollen dabei mit Lesern ins Gespräch kommen. weiter
DIE GT KOMMT

Heute zum Stammtisch

Die Tagespost kommt heute nach Heubach: In alle Briefkästen. Und am Abend stehen Redakteure und Anzeigenfachberater für Fragen zur Verfügung. weiter

Im Fernsehen

Derzeit sendet der SWR im Rahmen der Landesschau, jeweils zwischen 18.45 und 19.45 Uhr unter dem Titel "Landesschaumobil", Beiträge über Land und Leute im Schwäbischen Wald. Moderatorin Annette Krause stellt heute den romantischen Ebnisee mit seiner Flößerhistorie vor. Donnerstags erfahren die Zuschauer viel über die historische Meuschenmühle mit der weiter
GOLDENE HOCHZEIT / Katharina und Karl Tolner aus Bettringen feiern heute

In Budapest hat's gefunkt

Heute vor 50 Jahren gaben sich Katharina und Karl Tolner aus der Heubacher Straße in Bettringen das Jawort vor dem Traualtar. Allerdings wird die Goldene Hochzeit erst im Juli mit Freunden und Bekannten gefeiert. Grund: Jetzt geht's in die zweiten Flitterwochen. weiter
SCHULE

Info über Internet-Gefahren

Das Internet bietet fast unbegrenzte Möglichkeiten. Genauso zahlreich die Gefahren, die sich im weltweiten Netz auftun. Deshalb wurde eine Reihe von Informationsveranstaltungen an der ASR durchgeführt. weiter

Jugendliche pro Ismailjis

Zur Entscheidung des Innenministers Heribert Rech über die Abschiebung der Familie Ismailji. "Die Entscheidung von Herrn Innenminister Rech, Herrn Ismailji abzuschieben, löste eine Welle der Entrüstung bei uns in der Jugendkulturinitiative aus. Wir, als Hauptorganisatoren der zwei Schülerdemonstrationen, sind bitter enttäuscht darüber, dass die vielen weiter
FAUNA / Die Gmünder Jägervereinigung bittet Spaziergänger um besondere Rücksicht auf heimisches Wild

Junge Rehe und Hasen besonders gefährdet

Es ist wieder soweit. Die heimischen Wildtiere in Wald und Feld sind mit der Aufzucht der Jungen beschäftigt. Die Gmünder Jägervereinigung (JV) bittet Spaziergänger um erhöhte Vorsicht und Rücksicht. weiter

Jürgen Beißwanger

Der TSV Heubach ist aktuell Tabellenachter der Fußball-Bezirksliga und damit die viertbeste Mannschaft im Altkreis Gmünd. Fragen an TSV-Spielleiter Jürgen Beißwanger. weiter
KREISTAG

Kein Bericht zu Margaritenhospital

Über die Nachnutzung des Margaritenhospitals wollte der Landrat gestern den Kreistag informieren. Und hatte dann nichts zu sagen: "Wir sind auf gutem Wege. Aber wir sind uns beim Kaufpreis noch nicht einig", war alles, was Klaus Pavel dann sagen konnte. weiter
KREISTAG / Chipsystem für Mülleimer nimmt die letzte Hürde

Keine Pflichtleerungen

Enthaltungen waren das Zünglein an der Waage: Während die Verwaltung bei der Einführung des Chipsystems am Mülleimer definitiv keine Pflichtleerungen vorschreiben wollte, beantrage die SPD-Fraktion diese Entscheidung zu verschieben. Erst wolle man die Gebührenkalkulation sehen. 24:24 bei vier Enthaltungen bereiteten den Weg zur dann deutlichen Absage. weiter
BAUVORHABEN / Gemeindezentrum und Kindergarten geplant

Kirchen bauen

Die beiden großen Kirchengemeinden in Heubach haben viel vor: Pfarrer Hans-Peter Bischoff und die katholische Kirchengemeinde planen ein Gemeindehaus. Pfarrer Werner Fieber und die evangelische Kirchengemeinde werden im Herbst den Kindergarten Regenbogen abreißen und einen neuen aufbauen. weiter
MUSIK IM KLINIKUM

Klassik und Geigenbau

Zweimal jährlich sind Schüler der Städtischen Musikschule zu Gast im Klinikum Schwäbisch Gmünd. Im Zentrum des 6. Konzertes der Reihe "Musik im Klinikum" am Freitag, 19. Mai, um 19.30 Uhr im Foyer der Krankenpflegeschule stehen die Streichinstrumente im Zentrum. weiter

Klettergerüst eingeweiht

Bei einem Sporttag der Spraitbacher Grundschule wurde das Klettergerüst, das von Eltern, Bully Foundation und der Gemeinde gesponsert wurde, eingeweiht. Damit ist eine weitere Attraktion der Bewegungslandschaft in der Grundschule Spraitbach geschaffen. weiter
  • 187 Leser
ACE OSTALB / Verkehrszählung lässt Autos als leuchtende Beispiele erscheinen

Lichtfahrer sind sichtbarer

Mit einer Art Verkehrszählung an der B 29 in Mögglingen haben sich Mitglieder des Auto Club Europa (ACE), Kreisverband Ostalb, im Rahmen einer bundesweiten Kampagne dafür stark gemacht, auch tagsüber Abblendlicht einzuschalten. weiter

Lob für einen tollen Ausbildungs-Abschluss

Viele der Auszubildenden des Abschlussjahrgangs 2006 bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd erzielten Preise und Belobungen. Dafür gab's noch einen Glückwunsch des Oberbürgermeisters. Außerdem erhielten sie einen Buchgutschein: Anita Bicaj, Kathrin Frey, Ekaterini Kutuva, Karin Schurr, Julia Stegmaier, Ulrike Schleicher und Andreas Schneider. Mit weiter
  • 356 Leser
INVESTITION / 2006 Zehn Millionen Euro für Neubau und organisatorische Restrukturierung

Mapal wächst weiter in Aalen

Der Werkzeughersteller Mapal baut in diesem Jahr eine neue Werkshalle und ordnet die Arbeitsabläufe in dem 1250-Mitarbeiter-Unternehmen neu. Investitionssumme: zehn Millionen Euro. weiter

Marien-Musik am kommenden Sonntag

Der katholische Kirchenchor St. Maria hat sich mit Musik zur Marienverehrung befasst und möchte deshalb am Sonntag, 21. Mai, ein Konzert in der Kirche St. Maria Königin auf dem Rehnenhof geben. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Als Solistin ist Gertrud Dangelmaier zu hören, an der Orgel wirkt Bernd Büttner mit. Gesamtleitung: Gertraud Holzmann. weiter
  • 108 Leser
KULTUR MIX TOUR / Ausstellung im Schloss ab 22. Mai

Mediterrane Motive

Im Heubacher Schloss werden ab Montag Originale der Künstlerin Angela Vanini ausgestellt. weiter
VISIONEN / Werbegemeinschaft und SPD-Fraktion mit Ideen

Mehr Kunden locken

Zu einem Gespräch trafen der Vorstand der Lorcher Werbegemeinschaft und die SPD-Gemeinderatsfraktion zusammen. Dabei wurden die Entwicklungsperspektiven für die Innenstadt diskutiert. weiter
VORTRAG

Multireligiöse Vielfalt

Viele Kindergärten in Schwäbisch Gmünds sind von multikultureller und multireligiöser Vielfalt geprägt. Dies belegt eine Untersuchung, die im März dieses Jahres vom Institut für Theologie und Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule in allen Kindertageseinrichtungen in Schwäbisch Gmünd durchgeführt wurde. weiter
VERANSTALTUNG / 22 Ostalbeinrichtungen machen mit beim Internationalen Museumstag

Museumsrallye hat Premiere

Olle Kamelle? Von wegen! Auch bei seiner sechsten Auflage wagt der Internationale Museumstag eine Premiere. Am Sonntag, 21. Mai, bieten nicht nur 22 der insgesamt 41 Museen im Kreis ein außergewöhnliches Programm an. Es fällt auch der Startschuss für die Museumsrallye - eine sommerliche Quiztour, die es so noch nie gegeben hat. weiter
MUSIKSCHULE LORCH / Konzert in der evangelischen Stadtkirche mit Schülern und Lehrkräften

Musik-Frühling verzaubert

Langsam wird das Muttertags-Konzert der Musikschule in der evangelischen Stadtkirche zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens in Lorch. Ein hochmotiviertes Orchester mit Solisten unter der Leitung von Peter Cammerer war zu hören. weiter
KINOFILM / An die 400 Menschen kamen zum Casting für die Produktion "Der rote Baron" in den Eiskeller nach Hohenstadt

Männliche Invaliden sind gefragt

Viel Getümmel gab's im Eiskeller in Hohenstadt. Mehrere Schlangen winden sich. Und alle wollen nur das eine: Statist sein beim Kinofilm "Der rote Baron". Rund 400 Menschen haben am Ende des Castings einen Bewerbungsbogen ausgefüllt und mit Foto versehen. weiter
EINZELHÄNDLER / Ellen Renz und ihre Mitstreiter beantworten im Interview Fragen zur Konkurrenz

Ohne HGV eine "Schlaf-Stadt"

Einzelhändler brauchen heutzutage gute Konzepte, um zu bestehen. In Heubach bieten 74 Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins darum gemeinsam Aktionen wie das Frühlingserwachen, die Schnäppchentage und die Kirchweih an. Ralph Dieter Obser, Ellen Renz sowie Marion und Wolfgang Krüger beantworten im GT-Interview Fragen zur Bedeutung und den Problemen weiter
JUBILÄUM / Mutlanger Bürgermeister Seyfried 20 Jahre im Amt

Pressehütte gratuliert

Auf ihrer Vorstandssitzung haben die Aktiven der Pressehütte Mutlangen Bürgermeister Peter Seyfried zum Jubiläum gratuliert: 20 Jahre ist er im Amt. weiter
HEUTE VORTRAG

Rembrandts verlorener Sohn

Eine Kunstbetrachtung in Wort, Bild und Ton über das Gemälde "Der verlorene Sohn" von Rembrandt gibt es heute bei einer Veranstaltung des Frauenbundes ab 15 Uhr im katholischen Gemeindehaus. weiter
AUSFLUGSFAHRT / Der ökumenische Ruheständlerkreis besucht Klosteranlage und Bauernmuseum

Rieser Traditionen entdeckt

Die Verantwortlichen für den ökumenischen Ruheständlerkreis in Lorch hatten für die Ausfahrt wieder eine gute Wahl getroffen: die Fahrt in den Frühling und die Besichtigung des Bauernmuseums in der Klosteranlage in Maihingen. weiter

Schießtalplatz wird zur Manege

Gestern hat der Circus Carl Busch damit begonnen, seine Manege auf dem Gmünder Schießtalplatz aufzustellen. Das Zelt fasst rund 2000 Besucher. Heute Nachmittag bringt ein spezieller Transport die Tiere und heute Abend um 19.30 Uhr ist dann schließlich die Premiere. Der 1891 gegründete Zirkus gehört mit rund 80 Fahrzeugen zu den Großen der Branche. Die weiter
DIE GT KOMMT / Interview mit dem Heubacher Bürgermeister Klaus Maier

Schulden abbauen und Arbeitsplätze schaffen

"Die Gmünder Tagespost kommt" - heute nach Heubach. Die pulsierende Stadt unterm Rosenstein hat zurzeit große Steine zu wälzen. Nordrandstraße, Stadthalle, Seniorenkonzepte und Strukturprobleme beschäftigen den Gemeinderat und Bürgermeister Klaus Maier. Ein Interview mit dem Schultes. weiter

Sender neu suchen

Fernsehzuschauer, die das digitale Angebot mit einer Kabel Digital Box von Kabel BW nutzen, sollten heute den Kanalsuchlauf an ihrer Kabel Box einschalten. Wie der TV-Kabelnetzbetreiber mitteilt, rüstet Kabel BW in Baden-Württemberg sein Netz auf HD-Empfang, um hochauflösendes Fernsehen im digitalen Netz zu ermöglichen. Deshalb könnte sich die Kanalbelegung weiter

Senioren ins Internet führen

Beim Deutschen Seniorentag in Köln wurde das "Online-Jahr 50plus - Internet verbindet" eröffnet. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen will damit die Internetnutzung der älteren Bürger fördern. In Gmünd ist das Kolping-Bildungszentrum Partner für die Sommer-Akademie des "Online-Jahr 50plus" Unter der Telefonnummer 07171 / 1819170 weiter
  • 100 Leser
GUTEN MORGEN

Sinnmacher

Das macht Sinn", sagen derzeit fast alle, die was auf sich halten, die Macher eben. Ob in Talkshows, im Bundestag oder im Fernsehspiel. Wir können zwar bekanntlich alles außer hochdeutsch, aber können wir wirklich "Sinn" herstellen? Das Lexikon kennt diese Produktionsform jedenfalls nicht. Es gibt zwar Lieder-, Filme- und viele andere Macher, aber eigentlich weiter
  • 109 Leser
DIE BESTE ZEITUNGSAUKTION / Bereits 1620 Besucher registriert

Spannendes Bieten

Ist das eigene Gebot hoch genug? Eine Frage, die sich derzeit 1620 registrierte Bieter bei "Die beste Internetauktion" mit Spannung stellen. Erfahren werden sie es am 23. Mai um 20 Uhr. Dann endet die Versteigerung der GMÜNDER TAGESPOST und der SchwäPo. weiter
JOHANNISTURM / Stadtverwaltung will die Arbeiten zum Einbau einer Spindeltreppe ausschreiben - im Oktober soll alles fertig sein

Stufe für Stufe zur Traumaussicht

"Stufen in den Gmünder Himmel" werden im Johannisturm entstehen. Dank der großen Spendenbereitschaft kann die Stadtverwaltung nun die Arbeiten zum Bau einer Spindeltreppe aus Stahl im Turm ausschreiben. weiter
ÖKUMENISCHE SOZIALSTATION

Umfangreiche Hilfe anbieten

Die ambulante Pflege durch die ökumenische Sozialstation Rosenstein blickt zwischenzeitlich auf eine lange Tradition der caritativen Hilfe in Heubach zurück. Seit 1977 gibt es in Heubach die Dienste der Sozialstation. weiter

Unfall im Kreisverkehr

Von der Königsturmstraße kommend fuhr eine 80-jährige Pkw-Lenkerin am Montag gegen 15.15 Uhr in den Kreisverkehr der Glockekreuzung ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 19-jährigen Rollerfahrers, der leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 1700 Euro. weiter
  • 256 Leser

Verfahren eingestellt

Der Tod eines Blinden bleibt für einen Stuttgarter Stadtbahnfahrer ohne rechtliche Folgen. Das Amtsgericht Stuttgart hat das Verfahren wegen fahrlässiger Tötung gegen den 54-Jährigen wegen geringer Schuld eingestellt. Die Staatsanwaltschaft hatte dem Fahrer vorgeworfen, den 70-jährigen Mann mit dem Blindenstock und der auffälligen Gehweise kurz vor weiter

Verkehrszeichen beschädigt

Eine Gruppe von grölenden Jugendlichen war am Sonntag gegen 3.30 Uhr in Lautern unterwegs. In der Straße "Brühl" wurden drei Leitpfosten herausgerissen, ein Verkehrszeichen und ein Hinweisschild umgeworfen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise an den Polizeiposten Heubach. weiter
  • 199 Leser
KIRCHENKONZERT / Geistliche und weltliche Musik begeistert in der Stephanuskirche

Viel Beifall für die große Klangfülle

Mit Buxtehudes beliebter und freundlich und hell registrierter "Toccata in C-Dur", gespielt von Chorleiter Wolfgang Barth, begann das Konzert des Alfdorfer Sängerkranzes in der gut gefüllten Stephanuskirche. Außerdem spielte das Celloquartett "Chicocelli" auf. weiter
MEDIZIN / Gmünder Ärztesprecher gegen rein wirtschaftlich ausgerichtetes Gesundheitswesen

Viele Arztpraxen am Freitag zu

Beim 3. Nationalen Protesttag der Ärzteschaft in Deutschland am kommenden Freitag werden auch im Gmünder Raum viele Haus- und Facharztpraxen geschlossen bleiben. "Die ärztliche Versorgung an diesem Protesttag ist aber gesichert", versichert der Sprecher der Kreisärzteschaft, Dr. Peter Högerle. weiter
SEHENSWÜRDIGKEITEN / Auf Entdeckungstour durch Heubach

Viele Stufen zur malerischen Aussicht

Denkt man an Heubach, fallen sofort das Schloss und das Miedermuseum ein. Martina Müller, Leiterin der Stadtbibliothek, zeigt, was es in Heubachs verschlungenen Gässchen sonst noch zu entdecken gibt. weiter
AUSFLUG / Briefmarkensammlerverein Gamundia erlebt schöne Tage im Frankenland

Von Bayreuth bis Kulmbach

Der Jahresausflug des Briefmarkensammlervereins Gamundia war ein besonderer Leckerbissen und vom stellvertretenden Vorsitzenden Roland Wertner bestens organisiert. Das Hauptziel war das Frankenland mit seiner markgräflichen Region. weiter
  • 110 Leser
AQUARIUS ROSENSTEIN / Trainiert wird im Hallenbad, die Highlights gibt's im Ausland

Von Heubach nach Ägypten

Sie trainieren im Heubacher Hallenbad. So richtig ihrem Hobby frönen sie im Ausland, zum Beispiel in Ägypten. 50 bis 60 Taucher des Clubs Aquarius Rosenstein lassen sich regelmäßig von der Unterwasserwelt faszinieren. weiter
EU-SCHIESSEN / Zum neunten Mal in Heubach - fairer Wettkampf und gute Beteiligung

Zeichen der Verbundenheit

Reservisten aus dem Ostalbkreis und der Marinenvereinigung SMS Württemberg sowie Alpini aus Stuttgart und Esslingen beteiligten sich am neunten EU-Schießen in Heubach. weiter

ZF-Rentner wandern zum Reiterleskapelle

Nahezu 100 ehemalige ZF-ler trafen sich zur Frühjahrswanderung. Am Treffpunkt in Wißgoldingen wurden die Teilnehmer vom Vorsitzenden der Rentnergemeinschaft, Max Schweizer, begrüßt. Dann wurde das Schwarzhorn umrundet und das Reiterleskapelle auf der Höhe des Christentals angesteuert. Die Route führte an blühenden Wiesen und Obstbäumen vorbei. Bei bester weiter
DRK-BLUTSPENDEDIENST / Bürgermeister Werner Jekel kann in Schechingen 51 treue Mehrfachblutspender auszeichnen

Zum Wohle der Mitbürger

In Schechingen wurden gestern Mehrfachblutspender geehrt. Bürgermeister Werner Jekel lobte den Dienst der Spender für andere als Lebensretter. weiter
  • 122 Leser

Regionalsport (24)

FUSSBALL / Oberligist Normannia Gmünd verliert Freundschaftsspiel gegen Zweitliga-Spitzenteam Karlsruher SC mit 1:6 - Frust wegen mäßigem Zuschauerbesuch

"Da kannst du den Papst auflaufen lassen"

Einen um zwei, drei Tore zu hoch ausgefallen 6:1-Sieg feierte Fußball-Zweitligist Karlsruher SC gestern Abend in einem Freundschaftsspiel beim Gmünder Oberligisten Normannia. weiter
RADBALL / Zwei Remis und drei Niederlagen

Aufstieg verpasst

Für die Normannen endeten die Aufstiegsspiele in der Parlerturnhalle mit einer herben Enttäuschung. Trotz toller Unterstützung durch die Fans nutzen die Normannen ihre Chance nicht, eine starke Saison mit dem Aufstieg in die Landesliga zu krönen. weiter
LEICHTATHLETIK

Bahneröffnung

Der TSV Oberkochen führt heute ab 18 Uhr die Bahneröffnungswettkämpfe der Schüler A und B im Carl-Zeiss-Stadion durch. Über 50 Teilnehmer aus fünf Vereinen des Ostalbkreises wollen gute Vierkampfergebnisse erzielen. Alle teilnehmenden Vereine werden gebeten, Riegenführer oder Kampfrichter zu stellen. Fragen bei Wetterschwankungen an Karl Seitz, Telefon weiter
TANZEN

Beachtliche Ergebnisse

Beim diesjährigen 17. Internationalen Deutschlandpokal im Stepptanz in Offenburg trat das "Let's dance Tanzstudio" aus Spraitbach mit drei Gruppen an. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga

Drei Spiele

In der Fußball-Bezirksliga Kocher/Rems werden heute Abend drei Nachholspiele angepfiffen (Beginn jeweils 18.30 Uhr): Giengen - Stödtlen Schnaitheim - Normannia II Härtsfeld - Waldstetten weiter
  • 225 Leser
JUDO / Filderpokal in Leinfelden

Drei Titel für JZ

Beim Filderpokal in Leinfelden setzen sich drei Judokas aus Heubach durch und konnten die Siegerpokale mit unter den Rosenstein nehmen. Benjamin Bihlmaier, Christof Hanke und Maximilan Waibel holten jeweils den Titel in ihren Alters- und Gewichtsklassen. weiter
PFERDESPORT

Erster Platz

Die Voltigiertrainerin des Reitverein Lorch, Anja Schneider, nahm beim Voltigierturnier in Heimsheim an der Voltigierpferdeprüfung teil. Mit der von ihr ausgebildeten Stute "Wichy" gewann sie den Wettbewerb überlegen mit der hohen Note 7,333 gegen starke Konkurrenz. Bei ihrem ersten Start auf einem Voltigierturnier gelang Anja Schneider damit ein gelungener weiter
SPORTKREIS / Sportkreisjugend nach Ravenna

Gala als Geschenk

Der Sportkreisjugend reist von 4. bis 11. Juni mit 220 Teilnehmern in die italienische Partnerprovinz des Ostalbkreises Ravenna. Sie haben sich was ganz besonderes zum zehnjährigen Bestehen der Partnerschaft einfallen lassen: In den Städten Ravenna, Faenza, Castel Bolognese und Cervia wird jeweils zur Sportgala geladen. weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirksmeisterschaften der B-Jugend in Unterkochen

Geyer verteidigt Titel

Der SSV Ulm 1846 sahnte bei den Bezirksmeisterschaften der B-Jugend in Unterkochen mit acht Siegen kräftig ab. Viermal durfte die LG Filstal im Häselbachstadion jubeln, je dreimal die LSG Aalen und die LG Staufen. Laura Geyer von der LG Staufen verteidigte dabei ihren Weitsprung-Titel. weiter

GSG Gmünd kegelt sich auf Rang zwei

Die Kegler der GSG Gmünd haben bei den baden-württembergischen Landeskegelmeisterschaften den zweiten Platz erreicht. Folgende Kegler erreichten gemeinsam das tolle Ergebnis von 2704 Holz, hinten von links: Sascha Gräßle (Ersatz), Andreas Stöhr (445), Henry Wolf (Ersatz), Silvester Lachan (457), Harald Salzmann (379). Vorne: Thomas Schmid (462), Alfred weiter
  • 557 Leser
SCHULFUSSBALL / Verbandshauptschule Mutlangen im Finale

Im Finale gescheitert

Für einige Schüler der Verbandshauptschule Mutlangen war wieder mal "Jugend trainiert für Olympia" auf dem Stundenplan. Das Fußballturnier fand dieses Jahr in Wasseralfingen auf dem Sportgelände der Talschule statt. Die Mannschaft wurde aus Schülern der 5., 6. und 7. Klasse zusammengestellt. weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirksmeisterschaften der A-Jugend

Kapfer zur DM

Ziemlich ausgedünnte Meldefelder gab es in einigen Disziplinen bei den Bezirksmeisterschaften der A-Jugend im Unterkochener Häselbachstadion. Die erfolgreichsten Vereine waren die LG Staufen mit vier Siegen vor der LG Filstal mit drei und der TSG Hofherrnweiler mit zwei Titelgewinnen. weiter
VOLLEYBALL / A-Junioren - TSV Mutlangen sichern sich den württembergischen Titel

Pokal geht nach Mutlangen

Die mutlanger Jungen konnten sich in der Endrunde um den Württembergischen Pokal in Leutkirch vor Rottweil und Reutlingen behaupten und sich den Titel sichern. weiter
LEICHTATHLETIK

Rösiger stabil

Bei einem Bundesliga-Durchgang der Rasenkraftsportler in Waiblingen erzielte der Gmünder Hammerwerfer Dirk Rösiger in seiner Spezialdisziplin gute 55,20 Meter. Beim Gewichtwerfen wurden 20,17 Meter und beim Steinstoß 9,58 Meter für Rösiger gemessen. In Dreikampfwertung ergaben die Leistungen des Schwäbisch Gmünder Kraftsportlers insgesamt 2498 Punkte. weiter
  • 129 Leser
LEICHTATHLETIK

Schülerläufe

Die LSG Aalen / SSV Aalen richtet am 25. Mai, ab 13 Uhr zum fünften Mal das Schüler-Mittel- und Langstreckenmeeting im SSV-Stadion in Aalen aus. Auf dem Programm stehen u.a. 800 m-Läufe, 2000 m und 3000 m, zum Abschluss dann die "Runners-Fun-Staffel". Meldungen sind zu richten an Rolf Prosi, Weilerstraße 74 in 73434 Aalen, Telefon 07361/44413 und per weiter
SKI ALPIN / 9. Offene Gmünder Stadtmeisterschaften am Fellhorn

Spannender Saisonabschluss

Bei strahlendem Sonnenschein und ordentlichen Pistenverhältnissen veranstaltete der Schneeschuhverein Gmünd am Fellhorn die Gmünder Stadtmeisterschaften. Unter der bewährten Leitung von Sportwart Herbert Zink erlebten die Teilnehmer einen spannenden Saisonabschluss. weiter
SKI ALPIN / Erfolgreiche Saison für Philipp Koziara

Unter den Besten in Deutschland

Mit der Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft der alpinen Skisportler ging für Philipp Koziara vom SV Gmünd eine erfolgreiche Saison zu Ende. weiter
FUSSBALL / Bundesligateam des VfB spielt im Ellwanger Waldstadion gegen eine Kreisauswahl

VfB Stuttgart hautnah

Der VfB Stuttgart kommt mit seiner Bundesligamannschaft ins Ellwanger Waldstadion. Außer den WM-Teilnehmern Timo Hildebrand und Thomas Hitzlsperger sowie Zvonimir Soldo (Blinddarm-Operation) werden wohl alle Stars - vertraglich zugesichert - am 23. Mai um 18.30 Uhr gegen eine Kreisauswahl antreten. weiter
FUSSBALL / Bundesligateam des VfB spielt im Ellwanger Waldstadion gegen eine Kreisauswahl

VfB Stuttgart hautnah

Der VfB Stuttgart kommt mit seiner Bundesligamannschaft ins Ellwanger Waldstadion. Außer den WM-Teilnehmern Timo Hildebrand und Thomas Hitzlsperger sowie Zvonimir Soldo (Blinddarm-Operation) werden alle Stars - vertraglich zugesichert - am 23. Mai um 18.30 Uhr gegen eine Kreisauswahl antreten. weiter
JIU JITSU / Internationaler Lehrgang in Bühl

Wirksame Griffe

Die Abteilung Jiu Jitsu des TSF Gschwend besuchte mit acht Jiuka einen internationalen Lehrgang in Bühl. Insgesamt waren 400 Teilnehmer am Start, größtenteils aus Deutschland, aber auch aus anderen europäischen Ländern weiter
SCHIESSEN / Oberböbingen mit Paukenschlag

Über 800 Ringe

Einen tollen Start legte die erste Mannschaft der SK Oberböbingen in der Kreisliga KK 3 x 10 Schuss hin. In der Jugendkreisliga Luftgewehr 3-Stellungskampf ist der SV Göggingen I das Maß aller Dinge. weiter

Überregional (112)

EU-Parlament

Abbas warnt vor Explosion der Wut

Falls nicht rasch wieder internationale Hilfe fließt, gerät die Situation in Palästina außer Kontrolle. Das sagte Präsident Mahmud Abbas im Europaparlament. weiter
  • 356 Leser
HOCHSCHULEN / Zwei Heidelberger Medizin-Fakultäten

Ableger in Mannheim

Die Universität Heidelberg erhält in Mannheim einen zweiten vollwertigen Medizinstandort. Die Neustrukturierung kostet das Land bis 2011 rund 30 Millionen Euro. weiter
  • 317 Leser
BMW / Rekordfahrt soll weitergehen

Absatz in zehn Jahren verdoppelt

Der Autobauer BMW bleibt auf Rekordkurs. Das Unternehmen werde auch in den kommenden Jahren sein profitables Wachstum fortsetzen und 2010 rund 1,6 Mio. Fahrzeuge der Marken BMW, Mini und Rolls-Royce ausliefern, sagte Chef Helmut Panke auf der Hauptversammlung. Damit hätte sich der Absatz in zehn Jahren verdoppelt. Die Ziele für das laufende Geschäftsjahr weiter
  • 426 Leser
DIEBSTAHL

Achterbahn gestohlen

Diebe haben in Bischofsheim (Hessen) schwere Beute gemacht: Sie stahlen eine komplette Achterbahn im Wert von 20 000 Euro. Laut Polizei handelt es sich um eine 20 Jahre alte Bahn, die zerlegt auf einem 20 Tonnen schweren Anhänger gestapelt war. Die Polizei sucht nun nach dem grünen, dreiachsigen Anhänger, der mit einer blauen Plane bedeckt war. weiter
  • 401 Leser
TENNIS / Das Grand-Prix-Jahr eins nach Filderstadt

Alles neu außer den Stars

Alles wird nobler als in Filderstadt, nur das Star-Aufgebot bleibt: der Tennis-Grand-Prix, heuer erstmals in der neuen Stuttgarter Porsche-Arena ausgetragen. weiter
  • 275 Leser
Mayer-prozess

Anklage fertig gestellt

Die Klagenfurter Staatsanwaltschaft hat gegen Österreichs Ex-Ski-Trainer Walter Mayer die Anklage fertig gestellt. Dem 48-Jährigen wird Widerstand gegen die Staatsgewalt, schwere Körperverletzung und Sachbeschädigung vorgeworfen. Mayer war nach einer Doping-Razzia in Turin geflüchtet und hatte versucht, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. weiter
  • 346 Leser
FAMILIENDRAMA / Nur der jüngste Sohn überlebt schwer verletzt

Arzt richtet Blutbad an - Drei Tote

Blutiges Familiendrama mit drei Toten: Ein 47 Jahre alter Arzt hat in Erftstadt bei Köln seine Frau (43) und seinen zehn Jahre alten Sohn erschossen und sich selber das Leben genommen. Der fünf Jahre alte zweite Sohn der Familie überlebte schwer verletzt, wie die Polizei berichtete. Er ist außer Lebensgefahr. Als Motiv für die Tat in der Nacht zum Dienstag weiter
  • 358 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Deutschland - FSV Luckenwalde 7:0 (4:0) Tore: 1:0 Asamoah (4.), 2:0 Schweinsteiger (5.), 3:0 Hitzlsperger (15.), 4:0 Neuville (18.), 5:0 Schweinsteiger (41./Foulelfmeter), 6:0 Klose (52.), 7:0 Hanke (54.). - Zuschauer: 20 000. FSV Zwickau - VfB Stuttgart 0:8 (0:1) Schleswig-Holstein U-21 - FC Bayern0:5 (0:2) Norm. Gmünd - Karlsruher weiter
  • 385 Leser
NOMINIERUNG

Ausbooten tut weh

Der FC Schalke 04 hat die nach ihrer WM-Ausbootung völlig enttäuschten Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi und Fabian Ernst vom Trainingsbetrieb freigestellt. weiter
  • 347 Leser
EMTV / Thomas und Florian Haffa scheitern mit Verfassungsbeschwerde

Brüder jetzt endgültig strafrechtlich verurteilt

Die früheren EMTV-Vorstände Thomas und Florian Haffa sind mit einer Verfassungsbeschwerde gegen ihre Verurteilung zu hohen Geldstrafen gescheitert. Das Bundesverfassungsgericht bewertete die Beschwerde als unbegründet und nahm sie gar nicht erst zur Entscheidung an, wie das höchste deutsche Gericht gestern mitteilte. Damit sind die früheren Vorstandsmitglieder weiter
  • 433 Leser
EUROPA / EU-Kommission fordert höhere Anstrengungen bis zum EU-Beitritt

Bulgarien und Rumänien auf der Zielgeraden

Bulgarien und Rumänien können der Europäischen Union am 1. Januar 2007 beitreten, vorausgesetzt beide Länder verstärken den Kampf gegen Korruption und organisierte Kriminalität. Das empfahl die EU-Kommission. Bulgarien ist in seinen Vorbereitungen für einen Beitritt hinter Rumänien zurückgefallen. Im Fortschrittsbericht nennt die EU-Kommission für Bulgarien weiter
  • 310 Leser

CD-tipp

Sophies Welt Haben wir das wirklich gebraucht? Eine junge Violinistin, die missgelaunt vom Cover ihres Albums 'Poison Sweet Madeira' (Decca) blickt, als hätten sich die Motten in ihren Pelz gefressen und die als weibliches Pendant Nigel Kennedys durchgehen will? Die Lust, den Tonträger aus der Hülle zu nehmen, wird zwar gebremst, aber dann macht das weiter
  • 312 Leser

DAS STICHWORT: Beitrittsvertrag

Der Beitrittsvertrag der EU mit Bulgarien und Rumänien wurde am 25. April 2005 in Luxemburg unterzeichnet. Er musste danach in allen 25 Mitgliedsländern ratifiziert werden. Der Vertrag enthält eine 'Schutzklausel', wonach der geplante Beitrittstermin zum 1. Januar 2007 um ein Jahr verschoben werden kann, sollten Rumänien und Bulgarien ihre Verpflichtungen weiter
  • 323 Leser
FUSSBALL

Daum reicht Rücktritt ein

Der deutsche Trainer Christoph Daum hat beim türkischen Fußball-Klub Fenerbahce Istanbul offiziell seinen Rücktritt eingereicht. 'Ich habe den Verein aus gesundheitlichen Gründen gebeten, mich aus meinem Vertrag zu entlassen', sagte Daum: 'Dieser Schritt wäre auch erfolgt, wenn wir den Titel gewonnen hätten.' Ob der Verein Daums Gesuch akzeptierte, weiter
  • 275 Leser
AIRBUS / Eröffnung der Flugausstellung ILA mit Super-Airbus - Entscheidung über A350 bis Ende Juli

Der Riesen-Vogel fliegt über Berlin

Airbus will nach massiver Kunden-Kritik bis Juli über Veränderungen an dem künftigen A 350 entscheiden. Das kündigte EADS-Co-Vorstand Noël Forgeard auf der Luftfahrtmesse ILA in Berlin an. Unterdessen feierte der A 380 seine Premiere auf der gestern eröffneten Messe. weiter
  • 466 Leser
KONFLIKT / Sicherheitsrat ringt im Streit um Irans Atomprogramm um eine einheitliche Haltung

Der verzwickte Weg aus der Sackgasse

Die Weltgemeinschaft sucht nach Mitteln und Wegen, das iranische Atomprogramm unter Kontrolle zu bekommen. Das Vorhaben ist äußerst kompliziert, da die Interessen im Sicherheitsrat weit auseinander liegen. Die Fronten könnten sich weiter verhärten, warnen Experten. Im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen gibt es nach wie vor keine Einigung über eine weiter
  • 254 Leser
UMFRAGE / Berlin ist Single-Hauptstadt

Die Hamburger sind die deutschen Flirt-Meister

Von wegen kühl und norddeutsch: Die Hamburger sind 'deutsche Flirt-Meister'. Das ist zumindest das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact. Danach wird in der Hansestadt mehr geflirtet als in anderen deutschen Metropolen, und auch auf Romantik legen die norddeutschen Männer viel Wert. Am zufriedensten mit ihrem Sexualleben weiter
  • 357 Leser
POP / Peter Plate und Anna R. auf Erfolgstour durch Deutschland

Die Schlampe ist nicht müde

'Rosenstolz' mit frühen Chansons, Schlagern und Popsongs
'Das große Leben', Titel der aktuellen CD und Tournee, hat für das Berliner Duo 'Rosenstolz' spätestens mit dem Album 'Macht Liebe' vor vier Jahren begonnen. Nun feiern sie mit großer Band und fast allen Hits das 15-jährige Bestehen und die Gunst der glücklichen Stunden. weiter
  • 387 Leser
BUSSGELDER

Drohung an Verkehrssünder

Raser und Drängler sollen nach dem Willen von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) künftig mit Geldbußen bis zu 2000 Euro zur Kasse gebeten werden. Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss sollen gar 3000 Euro Strafe kosten, sagte Tiefensee gestern in Berlin. Wer als Spediteur mit einem überladenen Lkw erwischt wird, zahlt den Plänen zufolge weiter
  • 291 Leser
UNO / Sicherheitsrat übernimmt Friedensmission

Druck auf Regierung in Darfur

Der Weltsicherheitsrat hat eine UN-Friedensmission für die westsudanesische Krisenregion Darfur beschlossen. Das Gremium nahm eine von den USA verfasste Resolution einstimmig an. Danach ist vorgesehen, dass die Vereinten Nationen die Darfur-Mission von der Afrikanischen Union übernehmen. Der Sicherheitsrat bewertete die Krise als eine Bedrohung des weiter
  • 267 Leser
HANDBALL / Frisch Auf Göppingen verliert 29:32 beim TV Großwallstadt

Druck führt zu Fehlern

Nach großem Kampf ist der Gastgeber am Ende konzentrierter
Es war wieder ein heißer Kampf, aber dieses Mal hat der Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen den Kürzeren gezogen: 29:32 (16:14) bei Großwallstadt. weiter
  • 331 Leser
GEBURTSTAG / Schauspieler, Friedensaktivist und Entwicklungshelfer: Dietmar Schönherr wird 80 Jahre alt

Ein sympathischer Star und Weltverbesserer

Er war Schauspieler und beliebter TV-Moderator, Friedensaktivist und Entwicklungshelfer, Mahner und moralisches Gewissen. Dietmar Schönherr hat sein Publikum immer wieder überrascht und Konflikte nicht gescheut. Heute wird Schönherr 80 Jahre alt. weiter
  • 328 Leser
JUNGGESELLE

Ein Teddy als Lockmittel

Fünf Tage und ein Teddybär - mehr benötigte der belgische Junggeselle Frank Timmers nicht, um das Interesse von 73 Frauen zu wecken. Der 34-Jährige hatte dem riesigen Plüschtier einen Suchaufruf mit seiner Handy-Nummer umgehängt und es ins Schaufenster eines Zeitungsladens in Gent gesetzt. 'Meine Arbeitskollegen haben über den Teddy gespottet, aber weiter
  • 291 Leser
TENNIS

Ein Turnier zum Heulen

Schlimmer gehts nimmer: Die German Open in Hamburg scheinen in diesem Jahr unter einem besonders schlechten Stern zu stehen. Einen Tag nach der Absage der Tennis-Stars Rafael Nadal und Roger Federer verlor das ATP-Masters das nächste Zugpferd. Tommy Haas wurde in seinem Match gegen den schwedischen Lucky Loser Robin Söderling vom Heuschnupfen gestoppt. weiter
  • 348 Leser
AUKTION / Bieter zahlt knapp 700 000 Euro für Ranch

Elvis Presleys erstes Haus versteigert

Das erste eigene Haus von Elvis Presley ist bei Ebay für 905 100 Dollar (rund 706 000 Euro) versteigert worden. Käufer des Gebäudes in Memphis (US-Staat Tennessee) ist ein New Yorker Anwalt und ehemaliger Feuerwehrmann, der sein Gebot in den letzten Sekunden vor Ablauf der Frist abgab. Peter Gleason sagte, er sei Partner einer Gruppe, zu der auch der weiter
  • 267 Leser
ARBEITSMARKT / Ausbildungsberufe in der Informationstechnologie kommen gut an

Erfolgsversprechender Weg in das Berufsleben

Die Ausbildungsberufe in der Informationstechnologie (IT) sind noch immer relativ neu. Sie bieten vor allem aber eine weit überdurchschnittlich erfolgversprechende Ausgangsbasis für das Berufsleben. Zwei Drittel aller Azubis finden anschließend eine Stelle. weiter
  • 475 Leser
KONJUNKTUR / ZEW-Index sackt kräftig ab

Euphorie bröckelt

Die Euphorie in der Wirtschaft über die Regierung beginnt zu bröckeln. Außerdem drücken Euro- und Ölpreishöhenflüge die konjunkturelle Stimmung. weiter
  • 432 Leser
TELEFONAKTION / Private Altersvorsorge - aber wie?

Fragen an sechs Experten

Die Notwendigkeit der privaten Altersvorsorge ist inzwischen unbestritten. Doch damit beginnen erst die Fragen. Reicht meine Lebensversicherung fürs Alter aus? Wie kann ich für meine Kinder vorsorgen? Wie fördert der Staat die Altersvorsorge? Wie werden private Rentenversicherungen besteuert? Wer hier eine falsche Entscheidung trifft, verliert Geld. weiter
  • 455 Leser
HANDBALL / Weiterer Rückschlag für Pfullingen

Gaugisch nach Neuhausen

Welch ein herber Rückschlag: Handball-Profi Markus Gaugisch verlässt zum Saisonende den Bundesligisten VfL Pfullingen-Stuttgart und wechselt zum Regionalliga-Aufsteiger TV Neuhausen/Erms. Auf Grund seines Berufs als Lehrer könne der vielseitig einsetzbare Rechtshänder den Trainingsumfang eines Erstligisten nicht mehr erfüllen, teilte der stark abstiegsbedrohte weiter
  • 348 Leser
MARTYRIUM

Gefangener gelingt Flucht

Einer entführten 25-jährigen Frau aus Schleswig-Holstein ist nach einem mehrtägigen Martyrium die Flucht gelungen. Das Opfer sei in einem Dorf bei Bad Bramstedt von zwei Frauen im Alter von 18 und 20 Jahre festgehalten und misshandelt worden, teilte die Polizei mit. Nach zwölftägiger Gefangenschaft gelang ihr schließlich die Flucht aus der Wohnung. weiter
  • 379 Leser
STARENKÄSTEN / Jedes Jahr kommen die Kontrolleure

Gemessen wird unter dem Asphalt

Jede stationäre Tempomessanlage, im Volksmund Starenkasten genannt, bekommt einmal im Jahr Besuch vom Eichamt. Ingenieure überprüfen penibel die Funktion. weiter
  • 376 Leser
PARTEIEN / PDS-Vorstand rügt eigene Europaabgeordnete

Genossen halten zu Castros Kuba

Ausgerechnet über den kubanischen Staatschef Fidel Castro gibt es innerhalb der PDS heftigen Streit. Etliche SED-Nachfolger verherrlichen dessen Regime bis heute. 'Es geht nicht nur um Kuba, sondern um unsere grundsätzliche Haltung zur Verteidigung der Menschenrechte. Es geht um unsere Glaubwürdigkeit.' Gabi Zimmer, frühere PDS-Vorsitzende, jetzt für weiter
  • 286 Leser
KINDERGARTEN

Goll fordert Sprachtests

Baden-Württemberg will auf die jüngste OECD-Studie über Migrationsprobleme an den deutschen Schulen mit einer baldigen Einführung von Sprachtests reagieren. 'Ich werde darauf drängen, dass möglichst noch in diesem Jahr ein Sprachtest eingeführt werden kann, und zwar ein bis anderthalb Jahre vor der Einschulung', sagte Justizminister Ulrich Goll (FDP) weiter
  • 258 Leser
USA / Bush will Einwanderung aus Mexiko mit Nationalgardisten stoppen

Grenze wird aufgerüstet

Kritiker monieren 'undurchschaubares Manöver'
Die USA wollen dem Einwanderungsdruck aus Lateinamerika mit militärischen Mitteln begegnen. Dazu werden an der Grenze zu Mexiko mehr als 6000 Nationalgardisten stationiert. Das Programm soll 1,9 Milliarden Dollar kosten. Der Plan ruft heftige Gegenwehr hervor. Der Plan, 6000 Nationalgardisten an die US-Grenze zu Mexiko zu schicken hat Kritiker auf den weiter
  • 435 Leser

Gute Aussicht. 29 ...

...Meter hoch ist der Römersteinturm im Kreis Reutlingen auf der mittleren schwäbischen Alb. Wer die gut 120 Stufen nach oben erklommen hat, kann bis zu den Schweizer Alpen und zum Schwarzwald sehen. weiter
  • 378 Leser
BSH / Bosch und Siemens geben Ausgaben für Altgeräte-Entsorgung weiter

Hausgeräte werden erneut teurer

Deutscher Markt wächst seit langer Zeit wieder - Berliner Werk auf der Kippe
Der westeuropäische Marktführer bei Hausgeräten Bosch Siemens wächst durch den Verkauf im Ausland. Im vergangenen Jahr wurden alle Ziele erreicht, 2006 läuft es gut. Dennoch steht das Berliner Waschmaschinen-Werk weiter auf der Kippe: Der Preiskampf sei 'brutal'. weiter
  • 407 Leser
GEBURTSTAG

Hopper, der gezähmte Rebell

Bei seinem Namen denkt wohl jeder gleich an 'Easy Rider': Doch Hollywood-Rebell Dennis Hopper, der heute, an diesem 17. Mai, 70 Jahre alt wird, hat dem wilden Leben mit Drogen und Alkohol schon lange abgeschworen. Weniger bekannt ist, dass der Schauspieler sich auch als Kunstsammler, Maler und Fotograf einen Namen gemacht hat. Vor wenigen Wochen bekannte weiter
  • 333 Leser

Illegale Einreise

Die Grenze zwischen den USA und Mexiko ist 3140 Kilometer lang. Zwischen 1998 und 2004 kamen dort 2000 Menschen um. Mehr als eine Million Illegale werden nach Angaben der Grenzbehörde jedes Jahr geschnappt. Doch gelingt nach Schätzungen rund 500 000 Menschen die illegale Einreise in die USA. weiter
  • 417 Leser
EURO

Ins Plus gedreht

Der Kurs des Euro drehte gestern Nachmittag mit 1,2840 Dollar ins Plus. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuvor den Referenzkurs auf 1,2817 (Vortag 1,2826) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,7802 (0,7797) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6811 (0,6812) britische Pfund und 141,33 (141,32) japanische Yen fest. weiter
  • 476 Leser
NICI / Verdacht der Bilanzfälschung erhoben

Insolvenz beantragt

Der Hersteller des WM-Maskottchens 'Goleo' hat einen Insolvenzantrag gestellt. Zudem prüft die Staatsanwaltschaft einen Bilanzfälschungsverdacht gegen Nici. weiter
  • 465 Leser
LEG / Landesbank-Tochter will Wohnungsbestand der südbadischen Stadt

Interesse in Freiburg

Neue Strategie - Derzeit 23 800 Immobilien im Bestand
Die LEG, die öffentlich-rechtliche Immobilientochter der Landesbank Baden-Württemberg, will den Wohnungsbestand der Stadt Freiburg übernehmen. Für die LEG wäre dies der erste Versuch, in kommunale Bestände zu investieren und ihr Geschäft auszuweiten weiter
  • 585 Leser
BND-AFFÄRE / Ministerien weisen Geheimdienste an

Journalisten für Spitzel tabu

Geheimbericht soll veröffentlicht werden - Medien wollen Anzeige erstatten
Die drei deutschen Geheimdienste dürfen Journalisten weder bespitzeln noch als Quelle führen. Dies beschloss die Regierung. Die BND-Affäre weitet sich aus. Das Bundesinnenministerium hat den Verfassungsschutz und das Verteidigungsministerium den Militärischen Abschirmdienst gestern angewiesen, Journalisten nicht auszuspähen. Die Behörden folgten dem weiter
  • 285 Leser
TANZ

Kanadier leitet Palucca-Schule

Die Tanzschule Palucca in Dresden will unter ihrem neuen Rektor Jason Beechey zu einer international führenden Ausbildungsstätte werden. Gestern stellte der 35 Jahre alte Kanadier seine Pläne für Deutschlands einzige eigenständige Tanzhochschule vor. 'Wir müssen die Palucca-Schule im Ausland bekannter machen. Von ihr existiert noch immer ein stark historisch weiter
  • 294 Leser
NACHRUF

Klaus Dahlen ist tot

Der Schauspieler Klaus Dahlen, bekannt unter anderem aus der ARD-Klamaukserie 'Klimbim', ist gestern kurz vor seinem 68. Geburtstag in Baden-Baden gestorben. Nach Angaben seiner Münchner Künstleragentur war Dahlen wegen eines schweren körperlichen Zusammenbruchs in ein Krankenhaus eingeliefert worden, wo er kurze Zeit später starb. Der gebürtige Berliner weiter
  • 229 Leser
LEG

KOMMENTAR: Der weiße Ritter

Die LEG als weißer Ritter - diesmal an der Seite verunsicherter Mieter und einem von der eigenen Courage erschrockenen Freiburger Oberbürgermeister? In der Tat könnte das Angebot, tausende kommunaler Wohnungen zu übernehmen, Dampf aus einer erregten Debatte nehmen. Erstens: Mieter müssen sich vor der soliden, öffentlich-rechtlichen LEG weit weniger weiter
  • 427 Leser
VILLEPIN

KOMMENTAR: Kraftloser Präsident

Es waren die Abgeordneten, die über den Misstrauensantrag der sozialistischen Opposition gegen die bürgerliche Regierung von Premier Dominique de Villepin abzustimmen hatten. Der wusste aufgrund der absoluten Mehrheit seiner Partei von vornherein, dass ihm keine ernste Gefahr drohte. Hätte man freilich die Bürger zum Votum aufgerufen, wäre Villepin weiter
  • 323 Leser
BUSSGELDER

KOMMENTAR: Verdächtiger Vorschlag

Wer wollte nicht mehr Sicherheit auf den Straßen? Zwar sinkt die Zahl der Verkehrstoten hierzulande seit Jahren, doch sind mehr als 5300 Opfer - so viele waren es 2005 - mehr als genug. Außerdem gibt es immer mehr Unfälle mit Personenschäden. Häufigste Ursachen: zu hohes Tempo sowie Alkohol oder Drogen am Steuer. Dennoch erinnert der Bundesverkehrsminister weiter
  • 285 Leser
GURTMUFFEL

Kontrollen im ganzen Land

Bei Kontrollen hat die Polizei innerhalb von zwei Wochen mehr als 14 700 'Gurtmuffel' in ganz Baden-Württemberg erwischt. 'Das zeigt, dass es bei uns mit der Verkehrsmoral nicht gut bestellt ist', sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) in Stuttgart. Die Polizei werde Verstöße deshalb weiterhin konsequent ahnden. Das Nichtanlegen des Sicherheitsgurts weiter
  • 375 Leser
HYUNDAI

Konzern-Chef angeklagt

In der Affäre um mögliche Schmiergeldzahlungen durch den südkoreanischen Autohersteller Hyundai Motor muss sich Konzernchef Chung Mong Koo nun vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft in Seoul hat Anklage wegen Untreue und Verletzung von Treuepflichten erhoben. Der 68-jährige Chung soll Firmengelder in Höhe von mehr als 100 Mrd. Won (82 Mio. weiter
  • 413 Leser
INTEGRATION / Vorstoß für bessere Verteilung von Migrantenkindern auf Schulen löst Debatte aus

Kritik an Schüler-Verschickung

Kultusminister will vor Sommerpause mit Kommunen Modellversuche absprechen
Der Vorschlag von Kultusminister Helmut Rau (CDU), Einwandererkinder an andere Schulen zu schicken, um überall einen ähnlichen Migrantenanteil zu erreichen, hat eine breite Diskussion ausgelöst. Dabei überwiegen die kritischen Stimmen. weiter
  • 304 Leser
POLIZEIAKTION

Kuh hilft bei der Bullenjagd

Mit Hilfe einer Kuh ist gestern in Basel ein ausgebüxter Stier wieder eingefangen worden. Nach Angaben der Polizei war das Rindvieh am Morgen beim Ausladen im Schlachthof nahe der Schweizer Landesgrenze ausgerissen. Der Stier trottete auf die Flughafenstraße, legte für eine Stunde den Verkehr lahm und hielt französische wie Schweizer Polizisten auf weiter
  • 315 Leser
SÜDWESTBANK

Kuhn in den Vorstand

Dr. Wolfgang Kuhn, Vorstandssprecher des Bankhaus Bauer (Stuttgart), wechselt zur Südwestbank AG. Kuhn (49) folgt auf Günter Sing, der Ende Juni nach mehr als 15-jähriger Tätigkeit im Führunggremium des einst genossenschaftlichen Instituts in den Ruhestand tritt. Die Südwestbank zählt seit der Mehrheitsübernahme durch die Santo Holding, hinter der die weiter
  • 513 Leser
KUNSTBIENNALE

Kurator Schafhausen

Der Gründungsdirektor der Europäischen Kunsthalle in Köln, Nicolaus Schafhausen, soll nach einem Bericht des Kunstmagazins 'Monopol' Kurator für den deutschen Pavillon auf der Kunstbiennale Venedig 2007 werden. Schafhausen ist derzeit Direktor des Kunstzentrums Witte de With in Rotterdam und war zuvor Leiter des Frankfurter Kunstvereins. weiter
  • 371 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Hanfanbau im Wohnhaus Eine Anlage zum Hanfanbau mit Lampen und Bewässerung hat die Polizei in der Wohnung eines 33-Jährigen in Untereisesheim (Kreis Heilbronn) entdeckt. '13 abgeerntete Cannabis-Stauden zeugen vom Zuchterfolg', sagte ein Polizeisprecher. Die Ernte war in Tüten abgepackt. Der 33-jährige Wohnungsinhaber und ein Drogenabnehmer sollen die weiter
  • 284 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Hockenberger verzichtet Gerd Hockenberger, seit 1997 Präsident des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg (LBV), kandidiert bei der Delegiertenversammlung am 30 Juni nicht mehr. Sein Nachfolger soll das Amt am 2. Oktober antreten. Offizielle Interessenten gibt es nach LBV-Angaben bislang noch nicht. VW-Affäre weitet sich aus In der VW-Affäre um weiter
  • 444 Leser
ÄRZTESTREIK

Land legt kein Angebot vor

Die baden-württembergische Landesregierung und der Marburger Bund sehen in dem vor zehn Tagen in München ausgehandelten Verhandlungsvorschlag eine gute Grundlage für weitere Gespräche, um den Streik der Uniklinik-Ärzte zu beenden. Sie wollen sich dafür einsetzen, die Tarifverhandlungen zügig wieder aufzunehmen und auch abzuschließen, teilte das Finanzministerium weiter
  • 305 Leser
EU-BEITRITT

LEITARTIKEL: Europa grenzenlos

Es war nicht mehr zu stoppen. Obwohl 63 Prozent der EU-Bürger unterdessen der Meinung sind, es seien genug wirtschaftsschwache Länder in die Europäische Union aufgenommen worden, hat die EU-Kommission empfohlen, daran festzuhalten, dass die beiden Kandidaten Rumänien und Bulgarien zum 1. Januar 2007 aufgenommen werden. Es blieb Kommissionspräsident weiter
  • 271 Leser

Leute im Blick

Peer Augustinski Der Schauspieler Peer Augustinski ('Klimbim') ist ein halbes Jahr nach seinem Schlaganfall auf dem Weg der Besserung. 'Mein Körper hat zwar gelitten, mein Sprachwerkzeug jedoch ist unversehrt geblieben', sagte der 65-Jährige der Zeitschrift 'Bunte'. Er könne sich sogar vorstellen, eines Tages wieder auf der Bühne zu stehen. Augustinski weiter
  • 379 Leser
KOMMUNEN / Eppelheim will keine Fußball-Arena

Lieber Fabrik als Stadion

Unternehmer verspricht 500 neue Arbeitsplätze bis 2030
Eine Fabrik mit 500 Arbeitsplätzen ist dem Eppelheimer Gemeinderat lieber als eine Fußballarena. Mit diesem Votum hat der Unternehmer Dietmar Hopp einen schweren Rückschlag erlitten. Ob auf dem vorgesehenen Gelände wirklich gebaut wird, ist jedoch noch unklar. weiter
  • 340 Leser

Luckenwalde geputzt

Mit 7:0 (4:0) hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gestern den FSV Luckenwalde erwartet souverän besiegt. Vor 20 000 Zuschauern spielte die Elf von Jürgen Klinsmann im Mannheimer Carl-Benz-Stadion 60 Minuten gegen den Verbandsligisten. Die Tore schossen Gerald Asamoah (4. Minute), Sebastian Schweinsteiger (5., 41. durch Foulelfmeter), Thomas weiter
  • 379 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 71,05 bis 77,00 (74,39) 1501 bis 2000 l 67,55 bis 72,35 (69,35) 2001 bis 2500 l 66,05 bis 66,06 (66,06) 2501 bis 3500 l 61,75 bis 67,05 (64,30) 3501 bis 4500 l 62,90 bis 64,43 (63,42) 4501 bis 5500 l 62,35 bis 63,37 (62,69) 5501 bis 6500 l weiter
  • 406 Leser
GESUNDHEIT / In Nordrhein-Westfalen herrscht eine Epidemie

Masernausbruch alarmiert Experten

Impfmüdigkeit lässt Viren wieder mehr Spielraum - Gefährliche Gehirnentzündung
Die Masernepidemie in Nordrhein-Westfalen löst bei Experten Alarm aus: Sie befürchten eine weitere Ausbreitung des Virus und rufen zu Impfungen auf. weiter
  • 290 Leser
POLIZEI / Gewerkschaft kritisiert Arbeitsbedingungen

Mehr Geld gefordert

Die Gewerkschaft der Polizei macht auf schlechte Arbeitsbedingungen aufmerksam. Sie droht der Landesregierung, man könne auch anders - etwa so, wie die Ärzte. weiter
  • 351 Leser
LUFTFAHRT

Mekka der Flugzeug-Fans

Seit gestern hat die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (Ila) in Berlin für das Fachpublikum geöffnet. Rund 1000 Aussteller aus 42 Ländern zeigen am Flughafen Schönefeld mehr als 300 Fluggeräte. Als Attraktion gilt der Airbus A 380, der seit seinem Jungfernflug am 27. April zum ersten Mal wieder in Deutschland präsentiert wird. Von Freitag weiter
  • 225 Leser
UMFRAGE

Mollige Models machen Mut

Füllige Frauen auf dem Laufsteg - das freut wohl alle, die selbst nicht gerade gertenschlank sind. Mollige Models machen laut einer Umfrage den etwas dickeren Frauen Mut. Nach einer Studie der GfK Marktforschung in Nürnberg, bewertete jede zweite übergewichtige Frau die neuen Werbekampagnen mit vollschlanken Mannequins als ermutigend. Übergewichtigen weiter
  • 337 Leser
KONZERT / Das baden-württembergische Streichquartett Animé

Musizierende Jugend in China

Das Streichquartett 'Animé' des Landesmusikrats Baden-Württemberg ist bei der Eröffnung des Museumstags in Schanghai gefeiert worden. Der Auftritt habe 'eine hervorragende Gelegenheit geboten, die außergewöhnlichen Leistungen unserer musizierenden Jugend auch international zu präsentieren', sagte Wolfgang Gönnenwein, Präsident des Landesmusikrates. weiter
  • 317 Leser

Na sowas . . .

Das war auch für die Polizei nicht alltäglich. Sie hat in der Nacht zum Dienstag zwischen Wiesbaden und Frankfurt eine betrunkene Geisterfahrerin in einem gestohlenen Auto gestoppt. Die 28-Jährige besaß nach Angaben der Autobahnpolizei nicht einmal einen Führerschein und war zuvor bereits in einen Unfall verwickelt gewesen. Sie wurde aus dem Verkehr weiter
  • 294 Leser
MODE / Der Bikini ist immer noch aktuell

Nackt und angezogen

Als 1946 der Bikini Premiere hatte, musste eine Nackttänzerin auf den Laufsteg: Kein Model wagte es, den Mini-Zweiteiler anzuziehen. Er schlug ein wie eine Bombe. weiter
  • 408 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Viel Lob für Kardinal Lehmann Rund 1300 Gäste sind gestern zum Festgottesdienst anlässlich des 70. Geburtstags von Kardinal Karl Lehmann in den Mainzer Dom gekommen. Angereist waren auch zahlreiche Spitzenpolitiker, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Stellvertreter Franz Müntefering. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, weiter
  • 387 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nervöser Handel

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern bei nervösem Handel uneinheitlich. Neue Konjunkturdaten aus Europa und den USA sorgten vorübergehend für eine leichte Beruhigung am Markt. Die Daten erhöhten die Wahrscheinlichkeit, dass die US-Notenbank schon bald am Ende des laufenden Zinserhöhungszyklus angelangt sei, hieß es. Unter Druck standen die weiter
  • 430 Leser
GESUNDHEIT / Transparency International beklagt Misswirtschaft und Betrug

Neun von zehn Neuheiten nur zum Schein

Betrug, Verschwendung und Korruption verursachen im Gesundheitswesen Schäden in Milliardenhöhe. Das beklagt Transparency International in seinem Jahrbuch. Härtere Strafverfolgung, mehr Transparenz und Kontrollen - diese Mittel gegen Betrug und Korruption im Gesundheitswesen empfiehlt Transparency International TI). Jährlich entsteht ein Schaden von weiter
  • 288 Leser
LEICHTATHLETIK

Neustart für Schultz

Nach über 20 Monaten kehrt 400-Meter-Europameister Ingo Schultz auf die Bahn zurück. Der 30-Jährige wird heute bei den Bergischen Staffelmeisterschaften in Hilden seinen ersten Wettkampf für den TSV Bayer 04 Leverkusen bestreiten. Das Ziel in diesem Jahr: Schultz will sich für die Europameisterschaft im August in Göteborg qualifizieren. weiter
  • 383 Leser
BASKETBALL

Nowitzki vor größtem Erfolg

Die Dallas Mavericks stehen in den Play-offs der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA vor dem größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte. Das Team des angeschlagenen deutschen Superstars Dirk Nowitzki bezwang in der Nacht zum Dienstag die San Antonio Spurs mit 123:118 nach Verlängerung und ging damit in der Serie nach dem Modus 'best of seven' (vier weiter
  • 307 Leser
POP

Open Air mit Gilmour

Die Konzerte der Welttournee des Gitarristen David Gilmour mit Songs seines aktuellen Albums 'On an Island' waren binnen Stunden ausverkauft. Die wenigen glücklichen Fans erlebten unter anderem exzellente Versionen von 'Pink Floyd'-Klassikern. Nun gibts einen Nachschlag. Am 29. Juli spielen Gilmour und Freunde auf dem Münchner Königsplatz. weiter
  • 381 Leser
ALKOHOLKONTROLLEN / 20 Minuten Pause müssen sein

Polizei muss warten

Zwischen dem letzten Schluck Alkohol und der Alkoholkontrolle im Straßenverkehr müssen mehr als 20 Minuten liegen. Das verlangt ein OLG-Urteil. weiter
  • 466 Leser

PRESSESTIMME: Abwiegelung

ZUR FÖRDERUNG VON MIGRANTENKINDER SCHREIBT DAS HANDELSBLATT:
ZUR FÖRDerUNG VON MIGRANTENKINDer schreibt DAS HANDELSBLATT:Das Problem muss von zwei Seiten angegangen werden: integrationspolitisch über eine Kindergartenpflicht oder Beitragsbefreiung und durch Sprachkurse für Eltern, bildungspolitisch mit mehr Sprachförderung in den Schulen selbst und mehr Ganztagsschulen. Doch die Bildungspolitiker sind schon wieder weiter
  • 318 Leser
DEUTSCHE POST / Umsatz steigt kräftig

Probleme mit Qualität

Die Logistik rückt bei der Deutschen Post an die Spitze. Im ersten Quartal wurden Umsatz und Gewinn zum Teil kräftig gesteigert, trotz Problemen in den USA. weiter
  • 439 Leser
ATOMWAFFENTECHNIK

Prozess nicht ausgesetzt

Trotz eines zähen Streits um Akteneinsicht wird der Prozess um den mutmaßlichen Verkauf von Atomwaffentechnik an Libyen fortgesetzt. Das Landgericht Mannheim lehnte gestern zwei Anträge der Verteidigung auf Aussetzung des Verfahrens ab. Die Rechtsanwälte hatten eine 'Salami-Taktik' beim Einblick in geheime Unterlagen moniert. Der Angeklagte soll laut weiter
  • 268 Leser
ANZEIGE

Prügel statt Dankeschön

Ein blaues Auge statt Dank war der Lohn für einen Sozialarbeiter, als dieser in einer Asylbewerberunterkunft in Freiburg Freikarten für die Fahrt zu einem Freizeitpark verteilen wollte. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte ein Bewohner versucht, einen Freund bei der bevorstehenden Busfahrt unterzubringen. Der Betreuer lehnte das Ansinnen ab, weil weiter
  • 277 Leser
STREIT

Rabiater Zahnarzt

Ein israelischer Zahnarzt wird verdächtigt, einem Mann im Streit mit einem Hammer mehrere Zähne ausgeschlagen zu haben. Der 49-Jährige ist wegen des Vorfalls dem Haftrichter vorgeführt worden. Polizeiangaben zufolge entstand der Streit, als eine Patientin mit Begleitung in die Praxis kam, um Röntgenaufnahmen ihres Sohnen einzufordern. weiter
  • 347 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Londons Torhüter Jens Lehmann strotzt vor dem Finale vor Selbstvertrauen

Ronaldinho und Co. gegen Arsenals Bollwerk

Der FC Barcelona geht als Favorit in das Champions-League-Finale gegen Arsenal London. Dessen Abwehr mit Torhüter Jens Lehmann jedoch bilden ein Bollwerk, das seit zehn Spielen unbezwungen ist. An ihm könnten sich Ronaldinho und Co. die Zähne ausbeißen. weiter
  • 306 Leser

Roter Mohn und Mauerblümchen (035. Folge)

35. Folge 'Nicht ganz. Wir wollen nicht gleich wieder leichtsinnig werden, junge Frau.' Doktor Walter drohte spaßhaft mit dem Zeigefinger. Dann gab er den beiden Frauen die Hand und verabschiedete sich. 'Der ist nett, nicht?', strahlte Johanna, als sich die Tür hinter ihnen geschlossen hatte. 'Schade, dass ich schon so alt bin. Und verheiratet ist er weiter
  • 329 Leser
MISSTRAUENSANTRAG

Rückendeckung für Villepin

Die Opposition in Frankreich ist gestern mit ihrem Misstrauensantrag gegen Premierminister Dominique de Villepin klar gescheitert. Nur 190 Abgeordnete stimmten für den Antrag, 289 wären notwendig gewesen. Villepin war wegen einer schwelenden Verleumdungsaffäre unter Druck geraten. Diese entzündete sich an Vorwürfen, Villepin habe Anfang 2004 wegen eines weiter
  • 285 Leser
ERNST & YOUNG / Bericht über faule Kredite gekippt

Rückzieher in China

Ernst & Young knickt ein. Die Beratungsgesellschaft beugt sich dem Druck der chinesischen Zentralbank, die Berichten über hohe faule Kredite widersprochen hat. weiter
  • 450 Leser
AUSSTELLUNG / Glück und Glanz der Hohenlohe

Sauerkraut, Austern und ein Schloss

Per Los erhielt der hohenlohische Graf Carl Ludwig 1708 die Residenz Weikersheim zugesprochen. 'Hauptgewinn: ein Schloss' heißt eine Sonderausstellung im Taubertal. weiter
  • 358 Leser
FENSTERPUTZER

Schreck lass nach

Zwischen dem 12. und 13. Stock eines Münchner Hochhauses sind zwei Fensterputzer in ihrer Gondel stecken geblieben. Die Arbeitsplattform hatte sich plötzlich nicht mehr bewegen lassen. Die Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr seilte sich vom Dach des Gebäudes 'Münchner Tor' zu den Fensterputzern ab. Sie wurden dann sicher zu Boden abgeseilt. weiter
  • 354 Leser
KRIMINALITÄT / Altmetall bringt viel Geld ein

Schrottdiebe vergolden alles

Sogar Grabinschriften abmontiert
Kriminelle haben ein neues Betätigungsfeld entdeckt. Seit die Preise für Altmetall stark gestiegen sind, schrauben Diebe alles ab - sogar Schienen und Kunstwerke. weiter
  • 337 Leser
BUNDESGERICHTSHOF / Schrott-Immobilien-Käufer

Schutz nicht umfassend

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat gestern einen umfassenden Verbraucherschutz für Käufer so genannter Schrottimmobilien abgelehnt. weiter
  • 441 Leser
Grand Prix

Sicherheit im Mittelpunkt

Vier Tage vor dem Finale des Eurovision Song Contests sind in der griechischen Hauptstadt Athen die Sicherheitsmaßnahmen verschärft worden. Es werde nach dem Sicherheitsmuster der Olympischen Spiele 2004 gearbeitet, heißt es. Rund 600 Polizisten haben bereits seit Tagen die 14 000 Zuschauer fassende Basketballhalle im Olympia-Sportkomplex OAKA abgeriegelt. weiter
  • 249 Leser
EISHOCKEY

Slowakei ist dabei

Die Slowakei hat bei der Eishockey-WM in Riga das Viertelfinale erreicht. Der Titelträger von 2002 gewann 8:0 (1:0, 4:0, 3:0) gegen die Ukraine. Damit besiegelten die Slowaken das Aus der Schweiz und treffen heute auf Kanada. Schweden tritt gegen die USA an. Morgen spielen Titelverteidiger Tschechien gegen Russland und Finnland gegen die Weißrussen. weiter
  • 284 Leser
EURO / EU-Kommission gegen Einführung in Litauen

Slowenien dabei

Slowenien erfüllt alle Kriterien zur Einführung des Euro. Dies stellte die EU-Kommission fest. Litauens Antrag auf Einführung des Euro wurde abgelehnt. weiter
  • 473 Leser
GEWALT

Sohn auf der Flucht

Einen Tag nach der Messerattacke auf seinen Vater fahndet die Polizei in Heidelberg weiter nach einem 35 Jahre alten Mann. Es gibt erste Hinweise auf seinen Aufenthaltsort. Bei einem Streit hatte er mit einem Messer auf Unterarme und Hände seines Vaters eingestochen. Der 64-Jährige wurde schwer verletzt. Das Motiv für den Angriff ist noch unklar. weiter
  • 386 Leser
HITZEWELLE

Spanier schwitzen

Gut einen Monat vor Beginn des Sommers bringt bereits die erste Hitzewelle die Spanier ins Schwitzen. In zahlreichen Städten stiegen die Temperaturen auf über 30 Grad. Meteorologen erwarteten den Höhepunkt der Hitzewelle für heute und Donnerstag. Dann sollte es in Madrid und Sevilla bis zu 36 Grad heiß werden. Für Mallorca werden nur 26 Grad vorhergesagt. weiter
  • 314 Leser
FLUGHÄFEN / Lahr wartet auf die Genehmigung für Passagierbetrieb

Start im Sommer fest eingeplant

In Lahr sollen in Zukunft nicht nur Frachtflieger landen, sondern auch Passagiermaschinen mit Rust-Besuchern. Das ist aber umstritten in der Region. Vor allem der Flughafen Söllingen befürchtet Einbußen. Nur 70 Kilometer liegen zwischen Lahr und Söllingen. weiter
  • 377 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist Hamburger SV ist bei der Auslosung der Champions-League-Qualifikation gesetzt. Damit bleiben ihm Top-Teams wie Inter Mailand oder der FC Liverpool erspart. fussball:Der Schweizer U-21- Nationalspieler Pirmin Schwegler (19/Young Boys Bern) hat in Leverkusen einen Vertrag bis 2010 unterschrieben. Mainz holt den 22-jährigen Innenverteidiger weiter
  • 344 Leser
JUSTIZ / In einer Woche Urteil zu Anlage in Friedrichshafen

Thermalbad auf der Kippe

Fünf Richter am Verwaltungsgerichtshof (VGH) des Landes in Mannheim haben gestern eine Klage gegen das von Designer Luigi Colani entworfene Thermalbad bei einem Außentermin in Friedrichshafen verhandelt. Angefochten wurde der Bebauungsplan für das Badprojekt samt Wellnesshotel am Bodenseeufer im Friedrichshafener Teilort Fischbach. Das Urteil soll am weiter
  • 317 Leser

Tipp des Tages: Unterhalt gedeckelt

Wer nach einer Scheidung wieder heiratet, muss den Ex-Partner nicht an den neu erworbenen Steuervorteilen teilhaben lassen. An den früheren Ehepartner muss deshalb nicht mehr Unterhalt gezahlt werden, wie aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt hervor geht. Im konkreten Fall verlangte eine Frau von ihrem Ex-Gatten höhere Unterhaltsleistungen. weiter
  • 431 Leser
SUCHAKTION

Touristin in Nepal vermisst

Gut zwei Monate nach dem spurlosen Verschwinden der deutschen Touristin Kristina Kovacevic in Nepal hat die Schwester der 41-Jährigen die Suche im Himalaya begonnen. Karoline Stallcup brach gestern von Kathmandu aus in die Gegend um den Mount Everest auf. Das letzte Lebenszeichen der Verschollenen ist eine von Namche am Fuße des Berges gesendete E-Mail weiter
  • 462 Leser
TOGO

Tränen in Ostfriesland

Togos Fußball-Nationalmannschaft geht mit zwei Spielern aus der Regionalliga Nord in die Weltmeisterschaft. Trainer Otto Pfister nominierte Karim Guédé vom Hamburger SV II und den erst 18-jährigen Assimiou Touré von Bayer 04 Leverkusen II für das 23 Akteure umfassende Aufgebot. 'Es ist ein unbeschreibliches Gefühl. Für mich geht ein Traum in Erfüllung. weiter
  • 309 Leser
SKITOURENGEHER

Tödlicher Absturz

Ein 39-jähriger Skitourengeher ist im Oy-Tal bei Oberstdorf tödlich verunglückt. Der aus dem Raum Kempten stammende Krankenpfleger und Bergführer war etwa 100 Meter oberhalb des Eissees von einem Schneebrett mitgerissen worden. Er stürzte etwa 100 Meter tief in ein steiles Feldgelände. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. weiter
  • 371 Leser
FUSSBALL / Nationalmannschaft hat beim 7:0-Erfolg gegen Luckenwalde nicht nur Spaß

Unglücksrabe Lahm muss zittern

Ellbogen lädiert - 932 Schornsteinfeger verabschieden Klinsmanns WM-Team
Eine Armverletzung von Philipp Lahm hat den Abschied der Fußball-Nationalmannschaft ins Trainingslager nach Sardinien überschattet. Der Verteidiger des FC Bayern erlitt beim 7:0 (4:0)-Sieg im Test gegen Verbandsligisten FSV Luckenwalde eine Blessur am Ellbogen. weiter
  • 305 Leser
GUANTáNAMO / 759 Männer aus 40 Ländern festgehalten

USA geben Namen bekannt

Das Pentagon hat erstmals die Namen aller Insassen des US-Gefangenenlagers Guantánamo auf Kuba freigegeben. Demnach wurden 759 Männer aus mehr als 40 Ländern festgehalten. Die Altersspanne reicht von Jugendlichen bis zu über 70-Jährigen. Unklar ist, wo sich Gefangene wie etwa Ramzi Binalshibh oder Khalid Shaikh Mohammed befinden. Offen ist auch das weiter
  • 357 Leser
NATURGEWALT / Lage am Merapi hat sich nur leicht entspannt

Vulkan in 'finaler Eruptionsphase'

Experten befürchten Kollaps des gewaltigen Lavadoms im Inneren des Kraters
Der indonesische Vulkan Merapi hat sich einen Tag nach seiner dramatisch verstärkten Aktivität gestern etwas beruhigt. Aus dem Krater quollen jedoch weiterhin heiße Gase, Gesteinsbrocken und vulkanische Asche sowie ein Lavastrom von rund zwei Kilometern Länge. weiter
  • 267 Leser
MOTORSPORT / Bei der Rallye Transiberico in der Erfolgsspur

VW meldet sich zurück

Erstes Rennen nach der Trennung von Jutta Kleinschmidt
Schauplatz Rallye Transiberico: Der Dakar-Zweite Giniel de Villiers hat dem Wolfsburger Automobilkonzern Volkswagen den ersten Saisonsieg beschert. weiter
  • 348 Leser
Ex-Ministerpräsident

Weiter Geld für Teufel

Ministerpräsident Günther Oettinger hat die Entscheidung verteidigt, dass das Land weiter die Bürokosten seines Amtsvorgängers Erwin Teufel bezahlt. Teufel nehme weiter öffentliche Aufgaben wahr, besetze Termine und beantworte Post, sagte Oettinger gestern in Stuttgart. Er erfülle damit weiter Pflichten. Die von Oettinger nicht näher benannten Ausgaben weiter
  • 305 Leser
RAD / Herrenberger Sven Krauss als Achter bester Deutscher

Wenig Aufregung vor dem Sturm beim Giro

Zwei Tage vor seinem ersten richtigen Formtest beim Giro dItalia hat Rad-Profi Jan Ullrich die zehnte Etappe im Schongang zurückgelegt. Mit 4:17 Minuten Rückstand zur Spitze erreichte der T-Mobile-Kapitän als 78. im Hauptfeld das Ziel und zeigte sich mit der ersten Hälfte der diesjährigen Italien-Rundfahrt zufrieden. 'Alles, was ich mir vorgenommen weiter
  • 318 Leser
NAHRUNGSMITTEL

Werbung mit Auflagen

· In Zukunft darf die Nahrungsmittelindustrie in der Europäischen Union nicht mehr mit falschen Gesundheitsversprechen für ihre Produkte werben. Das Europaparlament stimmte gestern für eine Einschränkung gesundheitsbezogener Werbung. Danach gibt es deutliche Einschränkungen für gesundheitsbezogene Aussagen auf Nahrungsmittel. weiter
  • 351 Leser

WM-Splitter

scherzbold: Nationaltorhüter Jens Lehmann ist Opfer eines Telefonscherzes im Fernsehen geworden. Reporter Tomas Guash vom spanischen TV-Privatsender Cuatro rief Lehmann während einer Live-Sendung auf dem Handy an. Lehmann fragte mehrfach, wer denn dran sei. Nachdem Guash ihm jedoch nur spanische Antworten gab ('Du fängst im Champions-League-Finale mindestens weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL-WM / Verträge in Achern unterzeichnet

Zeltstadt für die britischen Fans

Achern macht den Gastgeber für bis zu 5000 englische Fußballfans. Auf einem alten Kasernengelände richtet ein britischer Unternehmer ein Camp ein. weiter
  • 382 Leser
RAUMFORSCHUNG / Pannenserie bei 110-Millionen-Dollar-Projekt

Zwei Nasa-Satelliten im All kollidiert

Eine ganze Serie von technischen Pannen hat vor knapp einem Monat zur Kollision zweier US-Satelliten im All geführt. Zu diesem Ergebnis kommt der Untersuchungsbericht der US-Raumfahrtbehörde Nasa. Danach traten in dem Experimentiersatelliten 'Dart' sowohl Fehler in der Software als auch in dem GPS-System zur Positionsbestimmung auf. Weil die Triebwerke weiter
  • 303 Leser

Leserbeiträge (1)

Turbolader ein Nachteil

Zur geplanten Nordrandstraße in Heubach: Um intelligente Lösungen zu suchen, geht man im Ostalbkreis am besten zum Landrat. Ergebnis: Man macht aus Landstraßen Kreisstraßen und, und, und ..., um diese sicherlich notwendige "Nordrandstraße" möglichst bald zu realisieren. So weit so gut. Zur Finanzierung soll die Stadt Heubach rund 2,5 Millionen beitragen, weiter
  • 541 Leser