Artikel-Übersicht vom Freitag, 04. August 2006

anzeigen

Regional (107)

STADTENTWICKLUNG OB Leidig begrüßt Darstellung von Gmünds Großprojekten auf einen Blick

Sonderdruck gibt's bei der GMÜNDER TAGESPOST

Der erste Spatenstich ist gemacht, Schwäbisch Gmünd beginnt mit der Umsetzung der beiden Großprojekte, die in den kommenden Jahren das Gesicht der Stadt verändern werden: Tunnel und Landesgartenschau. Die GMÜNDER TAGESPOST hat in ihrer Sonderveröffentlichung erstmals beide Projekte auf einer Doppelseite gebündelt. SCHWÄBISCH GMÜND Einen Sonderdruck weiter
Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist", mit diesen Worten spendete Weihbischof Thomas Maria Renz kürzlich 65 jungen Christen aus Spraitbach und Gschwend-Schlechtbach das Sakrament der Firmung in der St. Blasiuskirche in Spraitbach. Was die Taufpaten einst stellvertretend für sie versprochen haben, wurde nun persönlich von den Jugendlichen weiter
Mit einem Stand am Johannisplatz informieren die Bürger, die sich für die Rückkehr des Spielplatzes in der Bocksgasse einsetzen, am Samstag etwa zwischen acht und zwölf Uhr über ihr Anliegen. Dabei sammeln sie auch weitere Unterschriften für ihre Forderung, die Anlage an der Ecke zum Turniergraben wieder zu einem Spielplatz zu machen. Fahrradtour Die weiter
Am Freitag, 4. August, ist wieder Wochenmarkt in Iggingen. Der läuft von 9 bis 15 Uhr. Lichterprozession Eine Lichterprozession gibt es am Sonntag, 13. August in Horn. Beginn ist um 19 Uhr an der Schlosskirche. Von dort geht es zur Lourdesgrotte an der Lein. Gartenfest Der Kleintierzuchtverein Mutlangen feiert am 12. und 13. August auf dem Schulhof weiter

SO ISCH'S NO AU WIEDR

"Es gibt Menschen, die haben kein Enzym für Paprika." Dieser Satz aus dem Biologieunterricht hat bleibenden Eindruck auf sie gemacht. Endlich gab's eine vernünftige Erklärung, warum ihr dieses Gewächs im Magen einfach nicht gut tut und immer wieder aufgestoßen werden will. Schade ist nur, dass sie Paprika wirklich mag. In ihrer Stamm-Mittagstisch-Lokalität weiter
  • 180 Leser
KONZERT / Der gemischte Chor des MGV Lorch veranstaltet ein Serenadenkonzert in der Klosterkirche

"Fröhlich klingen unsere Lieder"

Von festlichen Klängen aus Händels "Wassermusik" über Stücke des großen Jubilars Wolfgang Amadeus Mozart bis hin zu Folklorechören und Instrumentaltiteln des 19. und 20. Jahrhunderts - das Programm des Serenadenkonzert des MGV Lorch im Mozartjahr vor historischer Kulisse im Kloster Lorch war abwechslungsreich. weiter
HERBSTFEST

"Gourmetmeile" geplant

Auch in diesem September gibt es wieder das Waldstetter Herbstfest mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Bis Montag, 21. August, ist die Anmeldung für die "Gourmetmeile" möglich. weiter
B 29 / Politische Prominenz aus Bund und Land beim Spatenstich für den Gmünder Tunnel - OB Wolfgang Leidig:

"Meilenstein" in Gmünds Geschichte

Viel politische Prominenz, die Kanone der Altersgenossen, die "Siala-Rollers" mit dem Tunnel-Song und eine Aktion unserer Zeitung für den weiteren Ausbau der B 29 - so startete gestern in Gmünds Westen auf der B 29 der zweite Bauabschnitt für den Gmünder Tunnel. Nach acht Jahren Pause wird nun für etwa 120 Millionen Euro bis Ende 2011 weiter gebaut. weiter

"Net in Urlaub"

Bereits zum fünften Mal veranstaltet das Partyteam des MV Dewangen am 5. August im Musikerheim Dewangen die "I bin net in Urlaub komma-Party". Auch dieses Mal wird den Besuchern Einiges geboten: Party-Musik, die für die richtige Stimmung sorgt, zwei Bars mit speziellem Getränke-Angebot und eine Video-Leinwand. Der Startschuss fällt um 20 Uhr. Der Eintritt weiter
  • 199 Leser

"Reggae Nights" erleben

Alle Fans jamaikanischer Reggae-Musik sind am kommenden Samstag, 5. August, ab 22 Uhr zur "Reggae Night" im "Rock It" eingeladen. Das "Kingston Guerilla Soundsystem" macht dort die Nacht zum Tag. Die vom "Kingston Guerilla Soundsystem" ins Leben gerufenen "Reggae Nights" im "Rock It" Aalen sind ein Knaller. Sie bieten allen ein Zuhause, die sich den weiter
  • 169 Leser
BRÜCKENPLÄNE

"Sommerloch als Tarnung"

Das Regierungspräsidium hat dieser Tage das Planfeststellungsverfahren für die umstrittene Neckarbrücke bei Aldingen in die Wege geleitet. Fellbachs Oberbürgermeister Christoph Palm übt daran heftige Kritik. weiter
HAUPTSCHULE / Schüler, Eltern und Lehrer machen ein Fest mit abwechslungsreichem Programm

"Wir feiern weiter"

Noch im Fieber der Fußball-Weltmeisterschaft ist das Motto des Schulfestes der Hauptschule Lorch entstanden: "Wir feiern weiter. . . ". Bei heißen Sommertemperaturen trafen sich Schüler, Eltern, Lehrer und viele Gäste zu einem fröhlichen Fest an der Schule. weiter
ABSAGE / Summer-Study der Unis aus Georgia nächstes Mal in Bonn

2007 Unipark ohne Studenten

Drei Jahre lang waren Studierende aus dem amerikanischen Bundesstaat Georgia zum "Summer Study" im Gmünder Unipark. Möglicherweise zum letzten Mal. 2007 beziehen die Studenten mit Professor Michael G. Noll von der Valdosta State University ein Quartier bei Bonn. weiter
SELBSTHILFEGRUPPE PROSTATAKREBS / Urologe Dr.med. Stefan Bernand referiert

40 000 Neuerkrankungen jährlich

Einen weiteren Vortrag über die Krebserkrankung Prostatakarzinom hatte die Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Schwäbisch Gmünd initiiert. Referent in der Stauferklinik war Dr.med. Stefan Bernand, Urologe an der Virngrundklinik Ellwangen. weiter

Alamannen

Auch in den Sommerferien werden im Alamannenmuseum Ellwangen die öffentlichen Führungen durch die Museumsausstellung fortgesetzt. Am Sonntag, 6. August, lautet das Thema: "Die frühesten Mühlen - Wasserkraftnutzung bei den Alamannen". Die 1986 begonnenen Ausgrabungen in Lauchheim, die das Kernthema bilden, haben zu dieser Frage viele Antworten. Am Sonntag, weiter
  • 149 Leser

Alles wird zum Country-Song

"The Boss Hoss" machen aus jedem Klassiker einen Country-Song. Egal ob Beatles oder Britney Spears. Am Samstag, 5. August, sind die Jungs bei der "Sun & Fun Tour" von Radio 7, die in Oberkochen Station macht. Gegen 22.30 Uhr stehen die coolen Country-Jungs auf der Bühne auf dem Schwörzplatz in Oberkochen. Außer dem Radio 7-Morgenmann Andi Scheiter weiter
  • 185 Leser

Arbeitsplatz mit Aussicht

Wolfgang Schwarzkopf hat einen Arbeitsplatz mit einer der spektakulärsten Aussichten in Gmünd. Denn der Bauunternehmer ist am Einbau der Treppe in den Johannisturm beteiligt. Schwarzkopfs Leute vergrößern unter anderem die Durchlasse in den Zwischendecken. Alle Materialien und Gerätschaften werden mit dem Lastenaufzug bis zu einer Türe auf Höhe des weiter

Beide leicht verletzt

Ein Autofahrer, der auf der Landstraße aus Richtung Leinzell kam, bog nach links in Richtung Lindach ab und nahm hierbei einem von links kommenden Auto die Vorfahrt. Beim Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Sachschaden: rund 6000 Euro. weiter
  • 193 Leser

Besucher bezaubern Bewohner in St. Anna

Eine bunte Schar von "Zauberern und Weltraummäuschen" besuchte die Senioren im Gmünder Seniorenzentrum St. Anna. Die Kinder des Canisius- Kindergartens besuchen schon seit Jahren St. Anna, mit ihren fantasievollen Kostümen, Tänzen und Märchengeschichten möchten sie den Senioren eine Freude bereiten und Erinnerungen an ihre Kindheit zurückgeben. Mit weiter

Betreuungsplätze sind noch frei

Für die Betreuung der verlässlichen Grundschule in den Sommerferien sind für die Zeit von 28. August bis 11. September noch Plätze frei. In den Jugendräumen des LEO im Bürgerhaus werden Kinder von Montag bis Freitag in der Zeit von 7 bis 13 Uhr betreut. Wer Interesse hat, kann sich mit den Betreuern an der Grundschule Lorch oder Waldhausen in Verbindung weiter

Betrunken Unfall verursacht

Ein betrunkener Autofahrer fuhr am Donnerstag um 1.05 Uhr rückwärts aus einer Hofeinfahrt im Höferlesbach auf einen geparkten Peugeot. Schaden: insgesamt 650 Euro. Eine Blutprobe wurde veranlasst und der Führerschein einbehalten. weiter
  • 188 Leser
SCHWERLASTSTRECKE / Baudezernat legt Gemeinderat eine Alternative zum Abriss des Stegs zwischen Pflaumbach und der Erlau vor

Bleibt beim Erlausteg alles beim Alten?

Die Stadtverwaltung will die Planungen für den Erlausteg, der die Bahnstrecke Richtung Ulm und die Schwerlaststrecke überspannt, nochmals im Gemeinderat diskutieren. Neue Zahlen zu den Schwerlasttransporten und Gespräche der Stadt mit den entsprechenden Firmen haben ergeben, dass alles so bleiben könnte, wie es ist. weiter
REALSCHULE LEINZELL / Entlassfeier für 83 Schülerinnen und Schüler

Bürgermeister Leischner: Jetzt fängt es erst an

83 Schülerinnen und Schüler der Realschule Leinzell haben die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden. In einer bunten und abwechslungsreichen Abschlussfeier wurden sie im Foyer der Realschule verabschiedet. weiter
  • 419 Leser

Damenfahrrad gestohlen

Ein unverschlossenes Damenfahrrad der Marke Bergamont wurde in der Hornbergstraße am Mittwoch zwischen 13.30 und 14. Uhr geklaut. Es ist rund 400 Euro wert. weiter

Der Troubadour der Neuzeit

Im Innenhof des Ellwanger Schlosses steht Harald Immig am Mittwoch, 9. August, 20 Uhr, auf der Bühne. Bei seinen Auftritten erfasst er aktuelle Sorgen und Nöte in der Welt, bettet sie in seine Musik und versucht, seinem Publikum Lösungen zu vermitteln. Er textet, komponiert und interpretiert seine Musik selbst, nennt sich Liedpoet oder auch Troubadour weiter
  • 145 Leser

Die Vereinsorchester

Die "Cocker Band" ist Topact des Galgenberg-Festivals am 4. und 5. August im Innenhof der Grünbaumbrauerei in Aalen. Zehn Jahre sind sie nicht mehr auf der Bühne gestanden. Ihr Comeback ist am Samstag, 5. August. Den Freitagabend, 4. August, des Festivals gestaltet traditionell ab 21 Uhr das "Vereinsorchester", das vereinseigene, 22-köpfige Musikerkombinat weiter
  • 186 Leser

Ein Spitzen-Ensemble singt Barockmusik

Beim Festival "Europäische Kirchenmusik" in Gmünd wird "Cantus Cölln", ein Barock-Ensemble, seine Bach-Kantaten und anderen Preziosen der Bach-Familie zum Besten geben. In kleiner Besetzung werden sie am Mittwoch, 9. August, um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Franziskus auftreten. Vor dem Konzert gibt es um 18.30 Uhr im Prediger (Refektorium) ein Künstlergespräch weiter
  • 142 Leser
GUTEN MORGEN

Ein Unimog

Meter, Kilogramm und Euro sind gängige Messgrößen. Man geht täglich damit um. Das führt dazu, dass die Begriffe jeden dramaturgischen Effekt verlieren. Schnöde Zahlen hinter alltäglichen Worten. Um sich davon abzuheben, muss man schon mal die Nomenklatur ändern. Mit Zentnern prahlen. Oder in alter D-Mark-Währung rechnen. Weitaus einprägsamer ist die weiter
MOZARTSCHULE / Schuljahrsende gefeiert

Eine starke Gemeinschaft

Nicht nur sämtliche Schüler und Lehrer der Schule, sondern auch zahlreiche Eltern und Großeltern hatten sich in der Mozarthalle eingefunden, wo in einem mehr als einstündigen Programm Rückblick auf das vergangene Schuljahr gehalten wurde. weiter
BILANZ / Sicherheitsexperte präsentiert die Zahlen 2005

EOS wächst weiter

Der Wachstumstrend von EOS in Steinheim hält weiter an. Im vergangenen Jahr konnte der Sicherheitsspezialist trotz weiterhin angespannter Konjunkturlage seinen Umsatz um über 18 Prozent steigern. Damit wächst das Unternehmen seit 16 Jahren kontinuierlich. weiter
  • 278 Leser

Familienausflug der Regenbogenkinder

Zum Jahresabschluss machte der Kindergarten "Regenbogen" in Heubach einen Ausflug zum Kolpinghaus. Die Wanderung fand über zwei verschiedene Routen statt, sodass auch Eltern mit Kleinkindern im Wagen das Ziel - wenn auch mit ein paar Schweißperlen mehr - problemlos erreichen konnten. Nach der Begrüßung stellten sich die Kinder mit ihrem Gruppensong weiter

Fast eine Million Euro für Gmünd

Das Land unterstützt den Um- und Neubau der Pestalozzischule in Herlikofen mit 600 000 Euro. Weiter erhält die Stadt 350 000 Euro für die LGH-Sporthalle im Unipark. Beide Bewilligungsbescheide übergab Regierungspräsident Dr. Udo Andriof gestern beim Spatenstich für den Tunnel an OB Wolfgang Leidig. weiter
  • 159 Leser
MUSEUM IM PREDIGER / Fundstücke des Monats

Faulenzer oder nicht?

Was ist ein Faulenzer? Diese verwunderliche Frage stellt das Museum im Prediger mit dem neuen "Fundstück des Monats". Dazu sind den ganzen August über in zwei Schaufenstern der ehemaligen Galerie im Chor in der Bocksgasse 25 Holzblöcke ausgestellt. weiter

Garbenwagen wird eingeholt

Wie mitgteilt wurde, ist am kommenden Samstag, 5. August ab 14 Uhr die feierliche Einholung des Garbenwagens in Gschwend. Pfarrer, Kindergartenkinder, Schüler und Konfirmanden begleiten den Garbenwagen über die Gmünder Straße, den Marktplatz, die Frickenhofer Straße bis vor die Kirche, wo der Musikverein und der Kirchenchor die Feier eröffnen. Anschließend weiter

Gedächtnistraining

Der Schweizer Gedächtnisexperte Gregor Staub kommt am Donnerstag, 21. September auf Einladung des Hariolf-Gymnasiums nach Ellwangen in die Stadthalle. Abends ab 19 Uhr sind Eltern und alle Interessierte zum Training eingeladen. Stadthalle Ellwangen 21. September, 19 Uhr weiter
  • 313 Leser

Geistreich musikalische Antwort

"The English Concert" gilt weltweit als eine der führenden Barock-Formationen. Unter der Leitung von Andrew Manze widmen "The English Concert & Choir" Johann Sebastian Bach am Sonntag, 6. August, um 20 Uhr in der Augustinuskirche einen glanzvollen Auftritt. Im Zentrum des Programms stehen zwei der Brandenburgischen Konzerte, das Dritte und Vierte weiter
  • 205 Leser

Glasschiebetür bearbeitet

In der Nacht zum Mittwoch versuchten Unbekannte die zweiflügelige Glasschiebetür eines Bankgebäudes in der Ledergasse aufzubrechen. Da diese jedoch von innen gesichert war, gelang es lediglich die Tür zirka zehn Zentimeter aufzudrücken. Sachschaden: rund 1000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 184 Leser

Großes Kino unter trübem Sommerhimmel

Gestern startete das Openairkino im Norden Mutlangens auf dem Aldi-Parkplatz mit dem Streifen "Die Geisha". Gut ausgerüstet kamen die Kino-Fans mit Decken. An der Kasse wurden Regencapes verteilt. "Walk the Line", die Geschichte des Country-Sängers Johnny Cash, gibt's heute Abend. "Fluch der Karibik 2" ist das Openair-Programm für morgen und mit "Wie weiter

Gute Nacht

Geschichten zur guten Nacht werden von Montag, 7. bis Donnerstag, 10. August, von 14 bis 17 Uhr im Garten von Palais Adelmann in Ellwangen vorgelesen. Die Bandbreite ist groß und damit ist auch für die richtige literarische Mischung gesorgt. Von Goethe bis Karin Duve, von Klassik bis Science Fiction ist alles dabei. Genügend Sitzplätze sind im Palaisgarten weiter
  • 275 Leser

Heubacher Strickkreis fällt aus

Strickerinnen aufgepasst: Am Mittwoch, 9. August, fällt das "Stricken für den guten Zweck" im DRK-Raum, in Heubach, aus. In der Woche darauf geht es wie gewohnt weiter und zwar von 14.30 bis 17 Uhr. Neue Strickerinnen sind jederzeit willkommen. Wolle, Strick- und Häkelnadeln werden gerne angenommen, so die Organisatoren. Weitere Informationen gibt es weiter

Heute back ich, morgen brau ich

Beim gemeinsamen Aktionstag der sieben regionalen Freilichtmuseen in Baden-Württemberg am Sonntag, 6. August, gibt es unter dem Motto "Jeder für sich und alle zusammen" wieder einen Tag der Originale. Im Mittelpunkt steht die Mahlzeit und was in früheren Tagen auf den Tisch kam. Es klingt nach einem alten Kinderrätsel: Es sind etwa 160 Häuser, aber weiter
  • 164 Leser

Heute Flohmarkt

Zu Beginn der Sommerferien dürfen Kinder im Innenhof des Mütterzentrums wieder einen Flohmarkt mit Spielsachen und Büchern abhalten. Teilnahmegebühr: ein Euro. Dafür gibt's eine Apfelschorle. Bitte an eine Decke für die Sachen denken und eventuell einen Sonnenschutz mitbringen! Anmeldungen bei Petra Lange unter (07173)/915191. Der Flohmarkt läuft heute weiter

Hotel für Studenten eröffnet

In Stuttgart ist das erste Studentenhotel eröffnet worden - und schon fast ausgebucht. Das neue Angebot des Studentenwerkes in der Neckarstraße hat ein zweigeteiltes Angebot: zum einen Hotelzimmer, die bis zu einem Monat belegt werden können; zum anderen Wohngemeinschaften, in denen Zimmer zwischen einem und sechs Monaten gemietet werden können. Oberbürgermeister weiter

Im Bücherregal Das Jagdhaus

Linz an einem Spätsommertag 1939. Rosemarie Marschners Roman "Das Jagdhaus" beginnt mit der Taufe der kleinen Elisabeth Bellago. Antonias und Ferdinands zweite Tochter. Noch ist der 2. Weltkrieg ein ferner dunkler Schatten, doch im Laufe des Romans rückt er immer näher - zerstört schrittweise das harmonische Leben in der Villa Bellago. Diktatur bedroht weiter
  • 180 Leser

Im Bücherregal Donna Leon: Blutige Steine

Da ist er wieder. Guido Brunetti. Der smarte Commissario aus Donna Leons Krimis. In seinem 14. Fall stößt der Venezianer durch und durch auf "Blutige Steine". Was ist das für ein Brunetti-Fall? Wenn Signora Elettras Computer-technisch nicht mehr weiter weiß und der Commissario seinem ungeliebten Vorgesetzten zustimmt: "Und Patta hatte recht. Da ist weiter
  • 194 Leser

Im CD-Regal Anthing...can happen

Jetzt ist sie da, die erste CD von "Anything". Mit dem neugierig machenden Titel "Anything...can happen" geben die drei Sängerinnen und vier Instrumentalisten ihr Debüt und ziehen in die Anlagen der Wohnzimmer ein. Nicht nur auf den alljährlichen Kunstausstellungen in der Hagmühle bei Alfdorf machten sie positiv auf sich aufmerksam. Denn sie lassen weiter
  • 250 Leser

Im CD-Regal Vito: Make Good Areas Disturbed

Eine Hypnotiseur-Stimme fordert den Hörer auf, diese Platte zum Einschlafen zu benutzen, doch so ermüdend ist das neue Album von "Vito" mit Titel "Make Good Areas Disturbed" doch nicht, kann man sich doch erst durch konzentriertes Zuhören ein genaueres Bild von der Platte verschaffen. Elegisch, breitwandig und wuchtig kommt dieses Werk daher, die meisten weiter
  • 175 Leser

Im sonnigen London und im Gruselkabinett

Die Abschlussfahrt der 10. Realschulklasse der Gmünder Schule für Hörgeschädigte St. Josef führte nach London. In Begleitung ihrer Lehrer Bibiana Grupp und Jürgen Hofmann absolvierte die Klasse ein dicht gedrängtes Besichtigungsprogramm. Bei unenglisch sonnig warmem Wetter erwanderten sich die Schüler die Sehenswürdigkeiten der Weltstadt. Besonders weiter
SCHULSPORT / Scheffold-Schüler in Zell am See

Im Trainingslager

Im Neigungsfach Sport am Schwäbisch Gmünder Scheffold-Gymnasium verbrachten 14 Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Sportlehrern eine sehr bewegungsintensive Trainingswoche im schönen Zell am See in Österreich. Neben den leichtathletischen Disziplinen standen vor allem auch freizeitrelevante Sportarten auf dem Programm. weiter

Im Treppenhaus

"Kultur im Treppenhaus" lautet die Devise am Samstag, 5. August, um 19.30 Uhr in der Seniorenwohnanlage auf dem Schönblick Schwäbisch Gmünd. Hier ereignet sich eine weitere Auflage vom "Treppenhauskonzert". Die Sopranistin Lydia Zborschil singt Lieder sowie geistliche und weltliche Arien in Begleitung von Pianistin Solveig Riecker. Es geht um Schumanns weiter
  • 151 Leser
BEHINDERTE / Für junge libanesische Sportler Heimkehrmöglichkeit trotz Kriegswirren gefunden

In Stuttgart "gestrandet"

Trotz der kriegerischen Auseinandersetzungen in ihrer Heimat wird eine Gruppe 15 geistig und körperlich behinderter junger Sportler aus dem Libanon am Montag ihre zunächst verschobene Heimreise aus Stuttgart antreten. weiter

Ist Stuttgart wirklich schöner als Berlin?

Dieser Frage gingen die Schüler der Kursstufe 12 des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch bei ihrer Studienfahrt in Berlin nach. Ein festes Programm mit Punkten aus den Bereichen Politik und Kultur arbeiteten die Jugendlichen ab, um eine Entscheidung treffen zu können. Der Besuch von Bundestag, Bundesrat und Baden-Württembergischer Landesvertretung war weiter
LAUBENHARTSCHULE BARTHOLOMÄ / Schulentlassfeier mit echten Berlinern

Jessica Schneider Beste des Kreises

Eine gelungene Abschlussfeier war es, die die Bartholomäer Entlassschüler im Dorfhaus präsentierten. "Ihr seid jetzt frei in den Gedanken, frei in Euren Entscheidungen." So entließ Klassenlehrerin Petra Abele die Abschlussschüler. weiter
  • 127 Leser

Jugendliche mit hohem Alkoholpegel

Bei einer Kontrolle haben Polizeibeamte am Mittwochabend im Stuttgarter Zentrum neun Jugendliche und eine Heranwachsende vorübergehend in Schutzgewahrsam nehmen müssen. Sie waren auf dem Weg in eine nahe gelegene Diskothek. Die Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren sowie die 18-Jährige waren zum Teil deutlich alkoholisiert. Bei sechs von ihnen weiter
  • 161 Leser

Karibische Nacht

Die 7. "Karibischen Nächte" locken am Freitag, 11. und Samstag, 12. August, nach Oettingen ins Wörnitzfreibad. Am Freitag steigt ab 21 Uhr die Eröffnungs-Beachparty mit "DJ Leyki & Friends". Am Samstag, 12. August, ab 20.30 Uhr, starten die Bands "Einshoch 6", "Jamaram" und "Ragin Diarrhea" durch. Ob Reggae, Samba, Rumba, Ska oder Soul, die Bands weiter
  • 194 Leser
B 29 / Bundes- und Landespolitiker machen keine konkrete Aussage zum Baubeginn in Mögglingen

Kein Datum für die Südumgehung

Enttäuschung in Mögglingen: Weder Achim Großmann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesverkehrsminister, noch Landesverkehrsminister Heribert Rech nannten gestern beim Spatenstich für den Gmünder Tunnel ein Datum, wann mit dem Bau der Mögglinger B-29-Umgehung begonnen wird. Von vielen Kommunalpolitikern war dies im Vorfeld erwartet worden. weiter

Klangarchitekten

"Harmonic Brass", eines der führenden Blechbläserensembles der Welt, gastiert am Sonntag, 17. September, um 18 Uhr in Nördlingen und eröffnet damit die 28. Nördlinger Orgeltage in der St. Georgskirche. Die 1991 gegründete fünfköpfige Bläserformation, besteht aus zwei Trompeten, Horn, Posaune und Tuba und verbindet Stile, Epochen und Kulturen. Das Quintett weiter
  • 185 Leser
SCHULPROJEKT / Hauptschüler arbeiten an Zusammenhalt

Klassenregeln verletzt

Wie sich ein Außenseiter fühlt, haben die Siebtklässler der Hauptschule Lorch vor kurzem bei einem Projekt erfahren. Andreas Schumschal, Leiter der Koordinationsstelle Prävention am Landratsamt, und Thomas Hägele, Jugendreferent der Stadt Lorch, haben es gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen organisiert. weiter

Klassische unplugged-Stücke

Unplugged-Rock vom Feinsten gibt es am Samstag, 5. August, ab 20 Uhr in Essingen. Auf dem Rathausplatz sorgen "12 Strings & Friend" beim Open Air Konzert für Stimmung. "12 Strings & friend" sind Andreas Franzmann, Patrick Schwefel und Winfried Magg. Sie spielen Akustikgitarre und Bass, singen und zeitweise kommen noch ein paar Percussion-Instrumente weiter
  • 184 Leser

Kulturgeschichte zum Anfassen

Im September wird das Alamannenmuseum in Ellwangen fünf Jahre alt und im selben Monat erwartet man dort den fünfzigtausendsten Besucher. Gefeiert wird mit einer Museumsnacht am Samstag, 9. September, ab 19 Uhr und einem großen Alamannenfest am Sonntag, 10. September, ab 10 Uhr. Um die Alamannen und ihre Zeit dreht sich am zweiten Septemberwochenende weiter
  • 194 Leser
GEMEINDEFINANZEN / Mögglingen hat gutes Jahr hinter sich

Leise geschmunzelt

Mögglingen hat das Haushaltsjahr 2005 wird mit einem äußerst positiven Rechnungsergebnis abgeschlossen. Dies erklärte Verbandskämmerer Thomas Kiwus vor dem Mögglinger Gemeinderat. weiter

Livemusik

Finest Ska bieten am Freitag, 11. August, um 21 Uhr, die "Nu Sports" (ehemalige "No Sports") live im Biergarten der Schlossschenke. Vier Gründungsmitglieder von "No Sports", vier frische Bandmitglieder, ein Grinsen auf dem Gesicht, neue Songs oder alte Coverversionen - das macht das "Nu" an "Nu Sports" aus. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 287 Leser
SOMMERFERIENPROGRAMM / Noch einige freie Plätze

Lust auf Tagesausflüge?

Viele Veranstaltungen sind ausgebucht, doch bei manchen Angeboten des diesjährigen Sommerferienprogrammes der Stadt gibt es noch freie Plätze. weiter
MOTOCROSS

Mad-Cross in Böbingen

Mittlerweile ist die Motorradveranstaltung Mad-Cross schon fast zur Tradition geworden. Am 5. und 6. August findet sie zum dritten Mal in Böbingen statt. weiter
LEBENSMITTELMARKT / Bürgermeister Michael Rembold sucht Möglichkeiten zur Erweiterung von Netto

Malzéviller Platz verkleinern?

Im Januar 2007 wird Lidl einen Lebensmittelmarkt auf dem ehemaligen Gelände des Autohauses Heilig eröffnen. Und was ist mit Netto? Für den Laden am Malzéviller Platz sucht Bürgermeister Michael Rembold eine Möglichkeit zur Erweiterung am derzeitigen Standort. weiter

Max Eyth Ausstellung in Waiblingen

Eine Fahrt zur Max Eyth Ausstellung in Waiblingen bietet die Spitalmühle am Mittwoch, 16. August. Abfahrt ist um 10.45 Uhr in der Ledergasse (Betten Krauss), die Rückkehr an gleicher Stelle gegen 17 Uhr. Dr. Birgit Knolmayer hat über das zeichnerische Werk Max Eyth's promoviert und wird die Gruppe führen. Nach einem Mittagessen wird noch die Schlosskirche weiter

MEINE FREIZEIT

Thomas Fischer Techniker aus Eschach Musik und Skulpturen Seite 5 Ich werde am Samstagabend zur Hagmühle bei Alfdorf fahren. Die Gruppe "Anything" bietet dort am Abend ein Open-Air-Konzert und stellt ihre erste CD vor. Außerdem gibt es eine kleine Skulpturenausstellung im historischen Ambiente der restaurierten Mühle. weiter
  • 335 Leser

Mit Tunnel bessere Luft in Gmünd

Umweltministerin Tanja Gönner verspricht sich vom Tunnel eine wesentliche Verbesserung der Luftqualität entlang der Gmünder Hauptverkehrsstraßen. Mit dem Tunnel werde sich die Belastung mit Feinstaub und Stickstoffoxiden um mehr als ein Viertel verringern, sagte sie gestern. In Gmünd gab es 2006 an 37 Tagen überschrittene Grenzwerte, 35 sind erlaubt. weiter

Musical

In diesem Sommer führt das Jugend-Musical-Projekt Heidenheim im Rittersaal auf Schloss Hellenstein das Stück "Der kleine Horrorladen" auf. Open-Air-Premiere ist am Sonntag, 6. August und weitere Aufführungen am 10. bis 13. August im Rittersaal. Beginn: 20.30 Uhr. In der witzigen Musicalkomödie wird die Pflanze "Audrey II" ihr Unwesen treiben. Eintrittskarten weiter
  • 139 Leser

Musikverein "Frohsinn" feiert

Mitglieder des Musikvereins "Frohsinn" Walkersbach Plüderhausen feiern am Wochenende vom 11. bis 13. August ein Sommerfest. Veranstaltungsort ist der Festplatz beim Schützenhaus in Walkersbach. Am Freitag, 11. August, beginnt die Feier um 18 Uhr. Am Samstag, 12. August, geht's um 14 Uhr los und am Sonntag, 13. August, um 10 Uhr. Die Musikvereinsmitglieder weiter

Mythos, Kult- und Hassobjekt

Eine Combo, die sich seit 1993 gerne selbst als Skandalgruppe tituliert, ist die "Bloodhound Gang", um die es lange still war, die jetzt aber wieder verstärkt aktiv ist und am Sonntag, 6. August, in Konstanz beim Zeltfestival auftreten wird. Das Quintett aus Philadelphia kokettiert nicht nur mit einem schlechten Image, sondern ist sogar ganz erpicht weiter
  • 221 Leser

Naturhorntag

Beim Naturhorntag Ellwangen am Sonntag, 6. August, ab 11 Uhr werden die unterschiedlichsten Horntypen zu hören sein. Eingeladen sind in die Fußgängerzone einheimische Jagdhornbläsergruppen, zu denen sich befreundete Bläser aus dem süddeutschen Raum gesellen. Eröffnet wird der musikalische Frühschoppen vom Spielmannszug der Bürgergarde. Die Veranstaltung weiter
  • 179 Leser

Open Air

Im Café Omnibus in Ellwangen tritt am Samstag, 5. August, um 20 Uhr das Trio "Triangle", eine Acoustic-Groove-Band auf. Sie präsentieren Oldies und aktuelle Hits im eigenen Engagement live. In ihrem Repertoire sind Titel von Bob Dylan, Mamas & Papas, Billy Joel, Robbie Williams, Westernhagen, Eric Clapton, REM und vieles mehr. "Triangle" bestehen weiter
  • 140 Leser
REGIONALLIGA

Parken bei VfR gegen Kickers

Am Samstag, 5. August um 14.30 Uhr spielt der VfR Aalen zur Saisoneröffnung gegen die Stuttgarter Kickers. Wo es Parkplätze gibt, steht hier. weiter

Parlergymnasium Sanierung startet

Der Gemeinderat stimmte Vergaben für den zweiten Bauabschnitt am Parlergymnasium zu. Der beginnt jetzt unmittelbar und soll bis April 2007 abgeschlossen sein. Umbau und Sanierung des Südflügels im Gebäudeinneren stehen an. Dazu zählen die naturwissenschaftlichen Fachräume, Klassenräume, zentraler Servierräume zur EDV-Vernetzung, weitgehende technische weiter
SCHULE / Waldorfschüler in der Berufsakademie Stuttgart

Platz der Studenten eingenommen

Acht Schüler der sechsten Klasse der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd konnten sich einen Vormittag lang fühlen wie echte Studenten. Bei der zweiten Kinderakademie-Veranstaltung an der Berufsakademie (BA) Stuttgart waren dieses Mal auch acht Schüler aus Gmünd dabei. weiter

Preisträger beim Landtags-Schülerwettbewerb

Beim 48. Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung beteiligten sich über 3000 Jugendliche - auch viele aus der Region. Für 36 von ihnen gab es vom Landtagspräsidenten eine Auszeichnung für einen Ersten Preis. Darunter waren vier Schülerinnen vom Heubacher Rosenstein-Gymnasium und der Gmünder Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. weiter
  • 107 Leser

Rumänisch feiern

Kleinstadtkönigin Jutta Jakob und "Ü-26-DJ" Claudius Zott laden am Freitag, 11. August, 20 Uhr, zu einem Abend zwischen ewigen Baustellen, Froschgesängen und Wildwasserbächen nach Ellwangen ein. Eine Party am Rande der Zivilisation, inmitten pulsierender Polkarhythmen, überschüttet mit Eintopf, Schnaps und allem was man braucht, um glücklich zu sein. weiter
  • 179 Leser

Rübennasen-Party

Zum bereits traditionellen Sommerfest laden "Die Rübennasen" in diesem Jahr am Samstag, 12. August. Los geht's für die über 16-Jährigen um 20 Uhr in Essingen, beim Getränke-Fachhandel Karl Meyer im Industriegebiet Sauerbach, Richtung Forst. Für die nötige Stimmung mit Rockklassikern und Party-Knallern sorgt die Party-Coverrockband "No Exit" (www.noexit-liverock.de). weiter
  • 157 Leser

Römer-Schüler in der Hauptstadt Berlin

In die Hauptstadt Berlin führt die Abschlussfahrt der Klasse 9 der Straßdorfer Römerschule. Am Ende konnten die Schüler auf anstrengende, aber erlebnisreiche Tage zurückblicken. Beeindruckend waren der Blick vom Glockenturm beim Olympiastadion, Potsdamer Platz und Sony-Center, Brandenburger Tor, Holocaust-Mahnmal und die Gedenkstätte Berliner Mauer. weiter

Seeigel-Seefest am Bucher Stausee

Zehn Jahre "Seeigel-Seefest" am Bucher Stausee werden gefeiert. Vier Tage Partyspaß verspricht das diesjährige Seefest vom 10. bis 13. August mit Programm, bei dem sowohl Kinder und Familien als auch Party- und Rockfans auf ihre Kosten kommen. Den Auftakt zum "Seeigel-Seefest" bildet am Donnerstag, 10. August, die 70er, 80er & 90er-Party mit "DJ weiter
  • 257 Leser

Sofa-Fete

Am 5. August findet wieder die legendäre Sofa-Fete auf dem Sportplatz in Kösingen statt. Auf der wohl verrücktesten Party des Jahres werden viele ausgediente Sofas unter freiem Himmel aufgestellt, die den ganzen Abend für die Besucher zum Abfeiern bereitstehen. Für den richtigen Party-Sound sorgt auch in diesem Jahr wieder DJ-Martinez. Kultbar, Trendbar weiter
  • 148 Leser
SOZIALPREIS / Auszeichnung an der Stauferschule

Soziales Engagement gewürdigt

Zum Schuljahresende zeichnete der Schulförderverein der Stauferschule wieder Schüler und Schülerinnen aus, die durch herausragendes soziales Engagement besonders positiv auffielen. weiter
SPENDENAKTION / Grundschule Waldhausen stiftet 1900 Euro

Spielen und laufen für guten Zweck

Im Einsatz für den guten Zweck: Schüler, Eltern und Lehrer der Grundschule Waldhausen engagierten sich bei der Ginkgo-Tour und Theateraufführungen. Der Erlös von 1900 Euro geht an die Christiane-Eichenhofer-Stiftung. weiter

Star unter Sternen

Auftritte der amerikanischen Jazz-, Blues- und Gospelsängerin Melva Houston werden regelmäßig von Superlativen begleitet. Am Samstag, 5. August, um 21 Uhr ist die weltweit gefeierte Sängerin der Star unter Sternen: beim "Gospel & Jazz 'n' Blues"-Open-Air auf dem Gmünder Münsterplatz. Hier zeigt sich Melva Houston nicht nur als glänzende Interpretin weiter
  • 194 Leser
GEBURTSTAG / PH-Professor Dr. Josef Lauter wird heute 70 Jahre alt

Streiter für die Lehrerausbildung

Professor Dr. Josef Lauter, ehemals Professor für Mathematik und Rektor der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Obwohl der Grundstock seiner wissenschaftlichen Karriere im Rheinland gelegt wurde, bereut er es bis heute nicht, 1968 an die Gmünder PH gekommen - und ihr bis heute treu geblieben zu sein. weiter

Studio 54-Party

Die "Studio 54 Party" im La Cantina Aalen geht in die nächste Runde. Die Gäste erwarten wieder ein exklusiver Stil und durchdringende Sounds des New Yorker Clubs "Studio 54". Am Samstag, 5. August, ab 22 Uhr öffnet das La Cantina seine Türen für alle Party People mit einem Faible für Disco-Musik und Hits der 80er und 90er Jahre. An den Turntables sorgen weiter
  • 147 Leser
BERUFSSCHULZENTRUM / Schüler zu Multiplikatoren ausgebildet

Sucht kommt von Sehnsucht

30 Schülerinnen und Schüler des Berufsschulzentrums Schwäbisch Gmünd hatten die einmalige Chance, Wissenswertes über Drogen und Suchtverhalten zu lernen. Die Jugendlichen wurden durch kompetente Referenten geschult und in ihre neue Aufgabe als Multiplikatoren eingewiesen. weiter

TheaterZeit

Romeo und Julia von William Shakespeare Das wohl berühmteste Liebespaar der Weltliteratur trifft sich nur noch sechs mal in Wasseralfingen und kämpft um ihre Liebe. Die Montagues und die Capulets sind bis auf das Blut verfeindet, dies mündet immer wieder in Wortgefechten und Degenkämpfen. Diese Feindschaft zieht sich sogar in die Dienerschaft der beide weiter
  • 218 Leser

Tiroler Weinfest

Es gibt kein Bier, aber Wein, Südtiroler Speck, Kaminwurzen, Schüttelfladenbrot und Tiroler Pfanne. Das Südtiroler Weinfest, wegen der schlechten Witterung im Proviantamt Aalen kann am Freitag, 4. August ab 17.30 Uhr besucht werden. Am Samstag, 5. August, öffnen die Stände bereits um 10 Uhr und laden zum "Viertelesschlotzen" ein. Am 2. August 1982 begann weiter
  • 191 Leser

Trost für die Lebenden

Im Rahmen des Festivals "Europäische Kirchenmusik" erklingt am Samstag, 12. August, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd ein Meisterwerk der Romantik: "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms. Viele betrachten das Werk als Höhepunkt der Oratorienmusik des 19. Jahrhunderts. Es besteht aus sieben großen, eindrucksvollen Chorsätzen, weiter
  • 154 Leser

Verlosung Wo essen im Ostalbkreis

Das neue Gutscheinbuch "Wo essen?" für den Ostalbkreis ist erschienen. Die 4. Auflage des erfolgreichen Buches enthält viele Neuerungen und ein tolles Gewinnspiel. Die Freizeit verlost zehn Ausgaben. Seit Anfang 2003, Als das erste Gutscheinbuch "Wo essen?" für den Alt-Landkreis Aalen herauskam, hat das außergewöhnliche Buch stets an Attraktivität zugelegt. weiter
  • 244 Leser
SCHULFEST / 40-jährigen Bestehen der Adalbert-Stifter-Realschule

Vom Pflänzchen Baum

Das Wetter machte mit, Schüler, Lehrer, Eltern, Ehemalige und viele Gäste machten mit - was will man mehr beim 40-iger Fest der Adalbert-Stifter Realschule. Über 3000 Schülerinnen und Schüler - die ältesten schon Großeltern - sind und waren irgendwann einmal ASR'ler. weiter

Von der Liebe im Hölltal

"Die Liebe im Hölltal" ist ein besinnlicher Gang durch die Liebesgeschichten der Weltliteratur. Regie führt Udo Schoen. Am Sonntag, 6. August, ist Premiere. Am Sonntag wird dieser hübsche Fleck Natur veredelt durch die schoensten Liebesgeschichten der Weltliteratur. In Szene gesetzt mit dem Ensemble der Kulturtankstelle in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe weiter
  • 241 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Ganz Endland steht Kopf: Prinz Charles und Lady Diana Spencer heiraten. * Im Libanon kämpft jeder gegen jeden. Acht rivalisierende Streitkräfte kämpfen dort. Israel schafft es nicht, die palästinensischen Guerillas in die Knie zu zwingen, handelt sich dafür aber Ärger mit der US-Regierung ein. Diese kritisiert äußerst weiter
KLÖSTERLESCHULE / Abschlussfeier mit Turm-Theater

Vor prächtigen Kulissen

Dass die Beschäftigung mit der Stadtgeschichte im Allgemeinen und mit den Gmünder Türmen im Besonderen eine spannende, lebendige Sache ist, zeigten die Viertklässler der Klösterleschule bei ihrer gemeinsamen Abschlussfeier. weiter
BERUFSAUSBILDUNGSWERK / Auszubildende feierten bestandene Prüfung

Wege in den Arbeitsmarkt geebnet

September 2003 starteten 15 Jugendliche eine Ausbildung. Gestern erhielten sie als Büro-, Einzelhandelskaufmann, Gartenbaufachwerker und Fachlagerist ihre Zeugnisse. Von der Agentur für Arbeit finanziert, bildet das Berufsausbildungswerk Ostalb (BAW) junge Menschen mit Förderbedarf aus. weiter
ZIEGERHOF / Erster Abschnitt der Kinderfreizeit der Gemeinden St.-Franziskus, Münster und St.-Maria gestern gestartet

Wenn "Ziegerhof-Zicken" das Leder jagen

Mit 120 Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren startete gestern der erste Abschnitt der Kinderfreizeit auf dem Ziegerhof. In den kommenden sechs Wochen bieten die renovierten Gebäude der Kinderschar samt Betreuern Raum für Unterhaltung und kleine Abenteuer. weiter
GEMEINDEENTWICKLUNG / Böbingen will Ortskern nach vorne bringen

Wenn schon die Handwerker da sind

Böbingen plant den großen Wurf: ein neues Zuhause für die Feuerwehr, einen Kultur- und Versammlungssaal, die Gestaltung der Ortsmitte, die Schaffung eines Marktplatzes und die Sicherung der Versorgung im Ort. All das will die Gemeinde bis ins Jahr 2008 verwirklichen. weiter

Wilhelma-Tiere gestreichelt und gefüttert

Der Ausflug zum Abschluss ihrer Kindertagheimzeit führte die "Großen" der Gmünder Kindertagesstätte St. Maria in die Wilhelma. Die Kinder waren vom Zugfahren ebenso begeistert wie von den Tieren in der Wilhelma. Besonders gefiel den Kindern der Streichelzoo, wo sie die Tiere auch füttern durften. So wurde es ein gelungener Tag für die Kinder und ihre weiter
GALGENBERG-FESTIVAL / Die "Cocker Band" rockt nach zehn Jahren wieder

Zum Jubiläum der Auflösung

Zehn Jahre nach ihrer Auflösung finden sich die 13 Mitglieder der "Cocker Band" wieder zusammen, um morgen, Samstag, 5. August, am Galgenberg-Festival in Aalen noch einmal an die glorreichen Zeiten von 1984 bis 1996 anzuknüpfen - als Jubiläumskonzert zehn Jahre nach der Auflösung. Wiedervereinigung heißt in diesem Falle aber nicht, dass die Band wieder weiter
  • 184 Leser

Regionalsport (19)

LEICHTATHLETIK

"@ läuft" in Hamburg

Mit 14 Mann war der Lauftreff "@ läuft" aus Mögglingen in Hamburg beim Halbmarathon vertreten. Ein Teil als Läufer der Rest als Fanclub. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt morgen zum Saisonauftakt die Stuttgarter Kickers zum Spitzenspiel - Trainer Wormuth:

"Wir müssen zu Hause gewinnen"

Ein Spitzenspiel gegen die Stutgarter Kickers vor eigener Kulisse präsentiert der Terminplan dem Fußball-Regionalligisten VfR Aalen morgen (14.30 Uhr). weiter
  • 266 Leser
GOLF / "Staufer Youngster Cup" in Donzdorf

Bauer vor Wolf

125 jugendliche Golfer aus den Golfclubs der Region trafen sich in Donzdorf beim Golfclub Hohenstaufen zum zweiten Spieltag des Staufer Youngster Cup. weiter

Fernseh-Team und "Strahler"-Show

Mit einem fetzigen Rahmenprogramm eröffnet der VfR Aalen morgen die Regionalliga-Saison. Das SWR Fernsehen zeichnet das Spiel gegen die Stuttgarter Kickers auf. In der SWR-Sendung "Sport am Samstag" erhält das Aalener Spiel ab 16.30 Uhr rund 20 Minuten Sendezeit mit umfangreicher Berichterstattung. Der VfR Aalen hat für das Auftaktspiel aber auch für weiter
  • 252 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Regelungen sind da

Fünf steigen auf

Der Handballverband Württemberg hat die Aufstiegsregelungen veröffentlicht. Der TSB Gmünd muss für den Aufstieg Fünfter werden. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal - FC Normannia, Dorfmerkingen, Hofherrnweiler, Waldstetten und Mutlangen vor schweren Aufgaben

Gelingt der TSG erneut die Sensation?

Nach unzähligen Tests steht für den FC Normannia Gmünd, die Sportfreunde Dorfmerkingen, die TSG Hofherrnweiler, den TSGV Waldstetten und den TSV Mutlangen das erste offizielle Spiel der Saison 2006/07 auf dem Terminplan. Alle fünf kämpfen im WFV-Pokal um den Einzug in die zweite Runde. weiter
  • 203 Leser
FUSSBALL / Am Montag beginnt das Waldstetter Fußball-Camp

Highlight Allianz-Arena

Rechtzeitig vor dem Beginn des Waldstetter Fußball-Camp am Montag erhielten Max Brenner und Peter Schappacher gestern ihre Teilnahmescheine von Schwäpo- und GT-Sportchef Werner Röhrich überreicht. weiter
  • 253 Leser
RINGEN / Summer-Games

Hug und Sorg holen Titel

Einen seiner bisher größten Erfolge feierte der Dewanger Nachwuchsringer Oliver Hug bei den 11.Summer-Games in Stockholm. Er gewann bei den Kadetten souverän die Gewichtsklasse bis 58 kg. weiter
  • 106 Leser
FUSSBALL / Neuer Mannschaftskapitän

Käpt'n Malte

Malte Metzelder wurde gestern zum Mannschaftskapitän des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen gewählt. Marco Christ und Björn Joppe sind seine Stellvertreter. weiter
  • 155 Leser
MOTORSPORT / Gmünder Markus Giese holt beim "24-Stunden-Rennen" am Nürburgring den dritten Platz in seiner Klasse

Podestplatz auf der "Grünen Hölle"

Heiße Temperaturen mit dauerndem Sonnenschein, bescherten den 198.000 Zuschauern ein perfektes "24-Stunden-Rennen" auf dem Nürburgring. Der Gmünder Markus Giese kam als Dritter ins Ziel. weiter
FUSSBALL / Welzheimer-Wald-Turnier

Sechs Damenmannschaften

Der SV Hintersteinenberg ist in diesem Jahr Ausrichter des Welzheimer-Wald-Turniers. Beginn ist am Samstag um zwölf Uhr, das Finale ist um 16 Uhr. weiter
FUSSBALL / VfL Iggingen

Senioren und Aktive

Dieses Jahr wird das Verwaltungspokalturnier Leintal-Frickenhofer Höhe in Iggingen ausgetragen. Am Samstag kämpfen vier Mannschaft um den Sieg. weiter
REITEN / 46. Scharlachrennen auf der Kaiserwiese in Nördlingen

Tradition mit neuem Logo

Bereits zum 46. Mal lockt das Scharlachrennen tausende Pferdebegeisterter auf die Kaiserwiese vor den Toren Nördlingens. Highlights sind der "Große Preis der ENBW", der "Würth-Derby-Cup" und das "Bayernchampionat". weiter
LEICHTATHLETIK / B-Jugend-Mehrkampfmeisterschaften

Treß ist Favorit

In Weinstadt werden am Wochenende die baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der B-Jugend ausgetragen. Dabei wird die LG Staufen eine gut vorbereitete Jungenmannschaft präsentieren. weiter
  • 106 Leser
SCHULE / Leichtathletik - Regierungspräsidiums-Finale

Vier im Finale

Mit vier Mannschaften war die Bettringer Uhlandschule beim Leichtathletik RP-Finale in Weinstadt-Endersbach vertreten. Am Ende stand der Vizetitel. weiter
  • 111 Leser
RADSPORT / VIP-Karten für die Schlussetappe der Deutschland-Tour gewinnen

Zabel hautnah erleben

Eric Zabel, Alexander Winokurow, Levi Leipheimer - Radstars sind bei der Deutschland-Tour jede Menge am Start. Vier Leser dieser Zeitung können mit ein bisschen Glück diese Profis bei der Schlussetappe in Karlsruhe hautnah erleben. weiter

Überregional (120)

POLIZIST

'Kaiser'-Hilfe kommt teuer

Die Vertuschung einer Tempoüberschreitung des Bayern-Präsidenten Franz Beckenbauer hat einen Polizisten aus Erding die Beamtenstellung gekostet. Das Verwaltungsgericht München hat gestern den 42 Jahre alten Kriminaloberkommissar und Bayern-Fan wegen eines 'äußerst schweren Dienstvergehens' entlassen. Der Vorwurf, auch im Fall des ehemaligen Bayern-Spielers weiter
  • 382 Leser
POLIZEI / Gewerkschaft kritisiert Einmalzahlungen

'Schlag ins Gesicht'

Die von der Landesregierung beschlossenen Einmalzahlungen für Beamte stoßen bei der Polizeigewerkschaft GdP auf Kritik. Damit werde der höhere Dienst bevorzugt. weiter
  • 334 Leser
NAHOST

Angriffswelle reißt nicht ab

Die libanesische Hisbollah-Miliz hat gestern neun Israelis getötet. Sieben Zivilisten wurden nach Armeeangaben bei Raketenangriffen tödlich getroffen, zwei Soldaten starben im Südlibanon bei einem Raketenangriff auf ihren Panzer. Israel versucht mit immer massiveren Militäreinsätzen die Errichtung einer 'Sicherheitszone' im Süden des Libanon voranzutreiben. weiter
  • 366 Leser
FUSSBALL / Keine Strafe nach Rückzug

Asienmeisterschaft ohne Libanon

Der asiatische Fußball-Verband (AFC) ist der Bitte des libanesischen Verbandes um den Rückzug des Nationalteams von der Qualifikation für die Asienmeisterschaft 2007 nachgekommen. Nach einem Treffen in Kuala Lumpur beschloss der Kontinentalverband, den Libanon aufgrund der 'tragischen Umstände' durch die anhaltenden Kampfhandlungen mit Israel aus der weiter
  • 279 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Champions League, Qualifikation 2. Runde, Rückspiele Legia Warschau - Hafnarfjördur/Island 2:0 (1:0) (Hinspiel 1:0 - Warschau weiter) Dinamo Zagreb - FK Ekranes/Litauen5:2 (1:0) (Hinspiel 4:1 - Zagreb weiter) Valerenga IF/Norw. - Mlada Boleslav 2:2 (0:1) (Hinspiel 1:3 - Mlada Boleslav weiter) Siroki Brijeg/Bosn.-H. - Heart of Midlothian0:0 weiter
  • 414 Leser
KÜNSTLER

Autoren wollen selbstständig sein

· Rund 20 Prozent der freiberuflich tätigen Künstler wünschen sich einer Umfrage zufolge eine Festanstellung. 8,4 Prozent der Befragten spielen sogar mit dem Gedanken, ihren Beruf ganz aufzugeben, heißt es in einer Studie zur Selbstständigkeit von Künstlern in Deutschland, die vom Deutschen Kulturrat, der Universität Bonn und der Gewerkschaft ver.di weiter
  • 393 Leser
RAUMSTATION

Außeneinsatz für Astronauten

Die Astronauten Thomas Reiter und Jeffrey Williams sind gestern zu einem sechseinhalbstündigen Außenbordeinsatz aus der Internationalen Raumstation ausgestiegen. Die beiden aktivierten um 16.04 MESZ die Batterien ihrer Raumanzüge. Das ist der offizielle Beginn des Einsatzes. Reiter blieb einige Minuten länger in der geöffneten Schleuse, um Williams weiter
  • 263 Leser
SERIE / Gewitter sind gewaltige elektrische Entladungen in Wolkentürmen

Bei Blitz und Donner ist am Himmel die Hölle los

Ein Gewitter ist eine gewaltige elektrische Entladung. Wie sich die Spannung im Detail aufbaut, ist noch unklar. Fest steht, dass es in Gewitterwolken turbulent zugeht. weiter
  • 392 Leser

Buchtipp

Glänzendes Debüt Nur vordergründig ist Reise in die Nacht ein Gerichtsthriller. Der erste Roman des süditalienischen Richters Gianrico Carofiglio, der seine Courage im Kampf gegen die Mafia mehr als einmal bewiesen hat, ist das sensible Porträt eines Rechtsanwaltes, der nach dem Scheitern seiner Ehe in eine tiefe Krise schlittert und erst mit der Verteidigung weiter
  • 302 Leser
FAURECIA

Chef Levi tritt zurück

Als Konsequenz aus dem Korruptionsskandal in Deutschland ist der Chef des französischen Autozulieferers Faurecia, Pierre Levi, zurückgetreten. Das Unternehmen erklärte in Paris, Levi habe sich angesichts der staatsanwaltschaftlichen Untersuchung in Deutschland und im besten Interesse des Unternehmens für diesen Schritt entschieden. Levi hat nach Angaben weiter
  • 453 Leser
MENSCHENRECHTE / Selbst enge Kampfgefährten haben sich von Fidel Castro abgewandt

Commandante Gnadenlos

Kritik wird mit Haft und Folter bestraft - Hinrichtungen nach Schnellverfahren
Sonne, Palmen, Rum und Zigarren - solche Bilder werden meist mit Kuba verknüpft. Die Karibikinsel ist gefragtes Touristenziel. Auch über 150 000 Deutsche lassen sich dort jährlich verwöhnen. Verdrängt wird, dass auf Kuba die Menschenrechte mit Füßen getreten werden. weiter
  • 354 Leser
FUSSBALL / Volles Haus bei der Partie gegen Irland

Daimlerstadion ausverkauft

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleibt ein Zuschauermagnet: Für das erste EM-Qualifikationsspiel gegen Irland gibt es keine Eintrittskarten mehr. Alle 53 198 Tickets für die Partie am 2. September (20.45 Uhr/ARD) im Daimlerstadion sind verkauft. Nach dem Spiel in Stuttgart tritt die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in diesem Jahr nur weiter
  • 278 Leser
JUSTIZ / Wie Oppositionelle zum Schweigen gebracht werden

Das Gesetz 88 erdrosselt die Meinungsfreiheit

Luis Cino, einer der wenigen unabhängigen Journalisten auf Kuba, berichtet immer wieder kritisch über das Regime Fidel Castros. Im März ist er nach Informationen der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) zur Polizeistation seines Bezirkes zitiert worden, wo ihm mit einem Verfahren wegen Verstoß gegen das Gesetz 88 gedroht wurde. Dieser weiter
  • 342 Leser

Das Stichwort: Rauchverbote

In Deutschland wird über ein gesetzliches Rauchverbot in öffentlichen Räumen diskutiert. Für Gaststätten gilt noch ein Stufenplan zur freiwilligen Schaffung von Nichtraucherplätzen - aber auch hier wird ein Gesetz geprüft. In vielen anderen EU-Staaten gibt es weitgehende Verbote in öffentlichen Einrichtungen oder Gaststätten, aber mit unterschiedlichem weiter
  • 274 Leser

Das VW-Gesetz

Das VW-Gesetz trat im Juli 1960 in Kraft, als die Volkswagenwerk GmbH privatisiert und in eine AG umgewandelt wurde. 60 Prozent des Kapitals wurden verkauft, 40 Prozent blieben zunächst bei Bund und Land. Der öffentlichen Hand sollten Mitspracherechte gesichert werden. Das VW-Gesetz räumt dem Land Niedersachsen überproportionalen Einfluss ein. Kein weiter
  • 336 Leser
FUSSBALL

Daumen runter bei Ligapokal

Zum sechsten Mal steht der FC Bayern München morgen im Ligapokal-Finale. Trotzdem lästert FCB-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge über das Turnier. weiter
  • 314 Leser

Der erste Spieltag

Heute, Freitag: Karlsruher SC II - Primasens (18.30), VfB Stuttgart II - Siegen (19), Elversberg - Wehen (19.30). - Samstag, 14.30 Uhr: FC Bayern II - Kassel, Ingolstadt - Saarbrücken, Kaiserslautern II - Reutlingen, Aalen - Stuttgarter Kickers, Hoffenheim - 1860 München II, Darmstadt - Pfullendorf. weiter
  • 374 Leser
NIGERIA

Deutscher entführt

In Nigeria ist ein deutscher Mitarbeiter einer Baufirma entführt worden. Der Mann, dessen Firma Einrichtungen eines internationalen Ölkonzerns baute, sei im Südosten Nigerias auf dem Weg zur Arbeit verschleppt worden, berichtet die Polizei. Bei der Firma soll es sich offenbar um eine Filiale des Mannheimer Unternehmens Bilfinger Berger handeln. weiter
  • 387 Leser
AUTOINDUSTRIE / Zahl der Neuzulassungen im Juli um 2 Prozent gesunken

Deutscher Markt kommt nicht in Schwung

Der deutsche Automarkt kommt weiterhin nicht richtig in Schwung: Im Juli ging die Zahl der Pkw-Neuzulassungen um rund 2 Prozent auf voraussichtlich 267 000 Fahrzeuge zurück, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) mitteilte. Die deutschen Autobauer verloren sogar überdurchschnittlich: Bei ihnen beträgt das Minus 3 Prozent, während bei den ausländischen weiter
  • 458 Leser
AUSSTELLUNG / Rembrandt hoch drei in Berlin

Die Kunst des Weglassens

Spannende Spurensuche in der Werkstatt des ewig experimentierenden Meisters
Kein Maler der Altmeisterklasse wird so oft auf die Echtheit seiner Werke befragt wie Rembrandt. Die meisten Rembrandts und Nicht-Rembrandts kann man jetzt in Berlin vergleichen, wo er umfassend in allen drei Sparten (Gemälde, Zeichnungen, Druckgrafik) gezeigt wird. weiter
  • 370 Leser
UKRAINE / Janukowitsch soll dem Sieger der Orangen Revolution aus der Patsche helfen

Ein Ausgebooteter kehrt zurück

Hoffnung auf mehr Einigkeit im Land - Offene Fragen im Verhältnis zu Russland
Die persönliche Feindschaft reicht tief. Schließlich verdächtigt der ukrainische Präsident Juschtschenko das Umfeld seines Rivalen Janukowitsch den Giftanschlag auf ihn verübt zu haben. Nun werden beide zusammenarbeiten. Die Krise des Landes ist noch nicht bewältigt. weiter
  • 399 Leser
BUCHTIPP

Eiszeit in den Tropen

Wie können die Welt und die Politik angemessen auf Fidel Castros starrköpfigen Kurs in Kuba reagieren? Diese Frage stellt sich Bernd Wulffen, der bis 2005 deutscher Botschafter in Havanna war . In seinem Buch schildert er offen die Verhältnisse auf der Insel. · Bernd Wulffen: Eiszeit in den Tropen. Verlag Ch. Links, 320 Seiten, 19,90 Euro. weiter
  • 394 Leser

Elternglück. Die dänische ...

...Königsfamilie hat sich in ihrer Sommerresidenz den Fotografen gestellt. Das Bild zeigt Kronprinz Frederik mit Prinzessin Mary und ihrem kleinen Söhnchen Christian. Das Paar wirkte sehr entspannt und glücklich. Derzeit weilen auf Schloss Grasten auch Königin Margrethe und andere Mitglieder der Familie. weiter
  • 394 Leser
MEDIEN / Wieder einmal klagt der türkische Premier wegen einer Karikatur

Erdogan will keine Zecke sein

Der türkische Premier Recep Tayyip Erdogan wirft sich gerne für die Meinungsfreiheit ins Zeug. Mit Kritik an der eigenen Person geht er aber dünnhäutig um. Wieder einmal beschäftigt eine Karikatur des türkischen Premiers Recep Tayyip Erdogan die Gerichte. Das Satiremagazin 'Leman' hatte den Regierungschef als Zecke dargestellt. Dessen Anwälte sehen weiter
  • 368 Leser
KRIMINALITÄT / 'Schwarze Witwen' angeklagt

Erst Fürsorge, dann der Tod

Alter schützt vor Mordlust nicht
Erst waren sie lediglich wegen Versicherungsbetrugs angeklagt. Aber jetzt sollen die beiden 'Schwarzen Witwen' wegen mehrfachen Mordes vor dem Richter stehen. weiter
  • 415 Leser
ENERGIE / In den westlichen Bundesländern hapert es an der Logistik bei der Holzverbrennung

Erst wenige Landwirte setzen auf Biomasse

Wälder und Felder bieten mehr als Erholung und Lebensmittel - zunehmend werden sie als Energielieferanten entdeckt. Im vergangenen Jahr waren in Deutschland mehr als 3500 solcher Anlagen ans Netz angeschlossen, das sind 44 Prozent mehr als 2004. weiter
  • 463 Leser
LEICHTATHLETIK-EM / Tobias Unger ist beim 200-Meter-Finale Fernsehzuschauer

Europas Bester macht Aquajogging

Ins Schwimmen kommen will keiner. Top-Sprinter Tobias Unger, der die EM (7. bis 13. August) wegen seiner Fersenoperation verpasst, auch nicht. Trotzdem ist er froh darüber, unter anderem im Wasser schon leicht trainieren zu können. Auch im Studium soll es bald wieder laufen. weiter
  • 414 Leser
FESTNAHME

Feuer im Keller angezündet

Mehr als sieben Monate nach einer Brandstiftung in einem Dreifamilienhaus in Remseck (Kreis Ludwigsburg) haben die Ermittler den mutmaßlichen Täter gefasst. Der 38 Jahre alte Verdächtige, der frühere Ehemann einer Hausbewohnerin, sitzt in Untersuchungshaft, wie die Polizei Ludwigsburg und die Staatsanwaltschaft Stuttgart berichteten. Der Mann soll Mitte weiter
  • 379 Leser
STEUERN

Finanzämter sind überlastet

Die Steuergerechtigkeit ist in Deutschland nicht mehr gewährleistet. Die Finanzämter könnten einen Großteil der Steuererklärungen nicht mehr ordnungsgemäß prüfen, sondern nur noch im Schnellverfahren bearbeiten, kritisierte Rechnungshofs-Präsident Dieter Engels in einem Gutachten. Er forderte eine durchgreifende Steuervereinfachung, eine vollelektronische weiter
  • 393 Leser
FESTSPIELE / Buh-Gewitter nach 'Parsifal'

Flüchtiger Händedruck

Ein Orkan war es nicht, aber weit mehr als ein bisschen Gegenwind. Als 'Parsifal'-Regisseur Schlingensief vor den Vorhang trat, brach in Bayreuth ein Buh-Gewitter los. weiter
  • 342 Leser
REGIONALLIGA / VfR Aalen und Stuttgarter Kickers schielen auf Platz zwei - Heute Saison-Auftakt

Fußball-Deutschland schaut auf Hoffenheim

Sieben baden-württembergische Teams sind in der Fußball-Regionalliga, die heute in die neue Saison startet, dabei. Drei von ihnen gelten als Aufstiegs-Anwärter. Der VfR Aalen und die Stuttgarter Kickers schielen auf Platz zwei. Topfavorit jedoch ist die TSG Hoffenheim. weiter
  • 366 Leser
VOLLEYBALL / Friedrichshafen baut Mannschaft um

Fünf Neue am Bodensee

Der deutsche Volleyball-Meister und -Pokalsieger VfB Friedrichshafen hat für die neue Bundesliga-Saison gleich fünf neue Spieler verpflichtet. Der dänische Nationalspieler Kristian Knudsen (27), der als Annahmespezialist gilt, kommt vom französischen Spitzenclub Rennes Etudiants. Für die Zuspielerposition ist der Tscheche Lukas Tichacek (24) von Odolena weiter
  • 292 Leser
FILMPROJEKT

Fürmann klärt auf

· Benno Fürmann (34) wandelt auf den Spuren von Deutschlands 'Aufklärungspapst' Oswalt Kolle. Unter der Regie von Marc Rothemund dreht Fürmann 'Pornorama' - einen Kinofilm über die sexuelle Revolution in Deutschland Ende der 60er Jahre. Er spielt einen jungen Mann, der mit einem als Aufklärungsfilm getarnten Porno seine Kasse aufbessern will. weiter
  • 430 Leser
BEWEGUNG / Immer sonntags Protestspaziergang

Ganz in weiß gegen die Unterdrückung

Die 'Damas de Blanco' (Damen in Weiß) kämpfen für die Menschenrechte auf Kuba. Sie wurden vom Europaparlament mit dem Sacharow-Preis ausgezeichnet. weiter
  • 367 Leser
POLIZEI

Geiselnahme war 'Scherz'

An ein Verbrechen glaubte ein Autofahrer, der am Mittwoch abend die Polizei über Notruf informiert hat. Bei Möckmühl (Kreis Heilbronn) war ihm ein Ford Focus begegnet, dessen Lenker von einem maskierten Beifahrer mit einer Waffe bedroht wurde. Die Polizei ging von einer Geiselnahme oder einem Überfall aus und reagierte prompt. 'Da wird das ganz große weiter
  • 352 Leser
TIERPARK / Mit zusammengebundenen Gürteln aus Wassergraben gezogen

Gerettet: Kind fällt in Löwengehege

Riesiges Glück hatte ein kleines Mädchen, das im Hamburger Tierpark Hagenbeck in das Löwengehege gestürzt war. Mit Gürteln zogen Besucher das Kind nach oben. weiter
  • 284 Leser
LEICHTATHLETIK / Istaf-Veranstalter zieht Konsequenzen

Grahams Sportler unerwünscht

Beim Leichtathletik-Meeting Istaf in Berlin wird zur 65. Auflage am 3. September kein Athlet von Sprintcoach Trevor Graham kommen. Die Konsequenz der Veranstalter aus dem Dopingfall um den von ihm betreuten Olympiasieger Justin Gatlin. Betroffen sind unter anderem 200-m-Olympiasieger Shawn Crawford, 60-m-Hallenweltmeisterin MeLisa Barber (beide USA) weiter
  • 399 Leser
STEUERN / DIW untersucht Familiensplitting

Gut nur für Reiche

Von der Einführung eines Familiensplittings profitieren vor allem gut verdienende Paare mit vielen Kindern. Nur wenige Frauen würden in den Beruf zurückkehren. weiter
  • 411 Leser
BILDUNG

Hauptschulen machen dicht

Angesichts sinkender Schülerzahlen legt die Stadt Heidelberg ihre acht Hauptschulen zu vier Schulen zusammen. Der Gemeinderat hat dem Konzept bei einer Gegenstimme zugestimmt. Mit der Zusammenlegung bis zum Herbst 2007 soll die Hauptschulausbildung aufgewertet werden: 'Das schafft man eher durch Konzentration', sagte eine Rathaussprecherin. Vor der weiter
  • 321 Leser
RAUMFAHRT / Der deutsche Astronaut Thomas Reiter und sein Kollege Jeff Williams haben gestern die ISS verlassen

Heikler Einsatz 400 Kilometer über der Erde

Am Anfang klemmte die Tür, erst dann konnten die Arbeiten an der Raumstation beginnen
Der deutsche Astronaut Thomas Reiter hat gestern die Internationale Raumstation (ISS) für einen Außenbordeinsatz verlassen. Reiter und sein US-Kollege Jeff Williams sollten mehrere Geräte außerhalb der ISS austauschen und Instrumente einsatzbereit machen. weiter
  • 368 Leser
KRIMINALITÄT

Hohe Beute bei Banküberfall

Zwei bewaffnete und maskierte Täter haben gestern bei einem Überfall auf eine Bank in Graben-Neudorf (Kreis Karlsruhe) mehrere 10 000 Euro erbeutet. Die Unbekannten hatten am Morgen Mitarbeiter beim Öffnen der Filiale abgepasst und an Bürostühle gefesselt, teilte die Karlsruher Polizei mit. Eine Großfahndung blieb bislang ohne Erfolg. Die zwischen 25 weiter
  • 431 Leser
frauen-fussball

Härtetest ohne Mühe bestanden

Drei Wochen vor den WM-Qualifikationsspielen in Irland und der Schweiz haben die deutsche Fußball-Frauen den Härtetest mit Bravour bestanden und Selbstbewusstsein getankt. Fast mühelos gewann der Welt- und Europameister das erste Test-Länderspiel nach der Sommerpause in Krefeld mit 5:0 (2:0) gegen Italien und bewies gute Frühform. Vor 15 746 Zuschauern weiter
  • 378 Leser
Deutsche Börse

Höhere Ausschüttung

Nach dem erfolgreichsten Quartal in ihrer Geschichte will die Deutsche Börse AG die Gewinnbeteiligung ihrer Aktionäre erhöhen. Das Unternehmen kündigte bei der Vorlage der Zahlen für das zweiten Quartal an, 1,7 Mrd. EUR bis Ende Mai 2007 an die Anteilseigner auszuschütten, das sind 200 Mio. EUR mehr als bisher geplant. weiter
  • 432 Leser
FINANZEN / Gemeindetag rechnet mit leichtem Minus

Höhere Einnahmen, aber auch mehr Ausgaben

Die Gemeinden in Baden-Württemberg sehen einen Silberstreif am finanziellen Horizont. Die Einnahmen der Kommunen würden in diesem und im kommenden Jahr unter anderem durch die bessere Konjunktur um etwa 500 Millionen Euro steigen, sagte der Geschäftsführer des Gemeindetages, Christian Steger, gestern. Davon werde aber wenig übrig bleiben, weil auch weiter
  • 249 Leser

INTERVIEW: Opposition ermutigen

Die EU-Sanktionen gegenüber Kuba müssen wieder aufgenommen werden, fordert der CDU-Europaabgeordnete Michael Gahler, Mitglied im Menschenrechtsausschuss des Parlaments. Bemühungen für mehr Demokratie sollten von der Politik gestärkt werden. weiter
  • 415 Leser
KÜNSTLER

Jason Rhoades gestorben

· Der für spektakuläre Rauminstallationen bekannte amerikanische Künstler Jason Rhoades ist am Dienstag 41-jährig an Herzversagen gestorben. Der kalifornische Künstler fiel vor allem mit raumgreifenden Installationen auf. Sein Objekt 'Garage Renovation New York', ein gigantisches Sammelsurium aus Alltagsobjekten, Spiel- und Werkzeugen, Müll und Altpapier, weiter
  • 373 Leser
NACHRUF

Jason Rhoades mit 41 gestorben

· Der für spektakuläre Rauminstallationen bekannte amerikanische Künstler Jason Rhoades ist am Dienstag 41-jährig an Herzversagen gestorben. Der kalifornische Künstler fiel vor allem mit raumgreifenden Installationen auf. Sein Objekt 'Garage Renovation New York', ein gigantisches Sammelsurium aus Alltagsobjekten, Spiel- und Werkzeugen, Müll und Altpapier, weiter
  • 317 Leser
Rolling Stones

Jubel für eine Rocklegende

Die legendäre Rockband 'Rolling Stones' hat gestern Abend das letzte Konzert ihrer 'Bigger Bang'-Tournee in Deutschland gegeben. Bei ihrem Auftritt im ausverkauften Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion wurden die Altrocker um Sänger Mick Jagger von rund 48 000 Fans bejubelt. Neben Songs aus dem aktuellen Album 'A Bigger Bang' hatten auch alte Hits wie weiter
  • 382 Leser
KRIMINALITÄT / 40 000 Euro Schaden an Altären und Bücherregalen

Junge Männer wüten in einer Kehler Kirche

Vier junge Männer haben in der Nacht zum Donnerstag die Kirche St. Nepomuk in Kehl (Ortenaukreis) verwüstet und einen Schaden in Höhe von 40 000 Euro angerichtet. Zwei 22 und 24 Jahre alte Tatverdächtige seien noch in der Kirche festgenommen worden. Gegen sie sei Haftbefehl beantragt, teilte die Polizei in Offenburg mit. Die Suche nach den beiden geflohenen weiter
  • 285 Leser
UKRAINE / Prorussischer Janukowitsch rückt wieder in die erste Reihe

Juschtschenko ernennt Rivalen zum Regierungschef

Gut vier Monate nach der Parlamentswahl in der Ukraine will Präsident Viktor Juschtschenko seinen prorussischen Rivalen Viktor Janukowitsch zum neuen Regierungschef ernennen. Janukowitsch habe zugesagt, die prowestliche Reformpolitik des Präsidenten zu unterstützen. Dieser stand Janukowitsch, der während der Orangen Revolution der Wahlfälschung bezichtigt weiter
  • 351 Leser
GESUNDHEIT / Informationskampagne wird durchgeführt

Kassen bleiben stur

Ministerium gibt den Rahmen der Aufklärung vor
Die Krankenkassen halten an ihrer Informationskampagne zur Gesundheitsreform fest, auch wenn das dem Gesundheitsministerium nicht passt. Ein 'aufsichtsrechtliches Gespräch' brachte keine Annäherung. Gestritten wird über Finanzierung und Ansprechpartner. 'Monsterbehörde' ist unzulässige Polemik, 'viel Bürokratie' aber erlaubt, wenn die Chefs der Krankenkassen weiter
  • 267 Leser
ERMITTLUNGEN

Kinderheim muss schließen

Das Betreiberehepaar eines Kinderheims in Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) soll seine Schutzbefohlenen misshandelt und der Freiheit beraubt haben. Die Vorwürfe werden derzeit von der Staatsanwaltschaft geprüft. Unabhängig davon entzog das Landesjugendamt den Heimbetreibern gestern die Betriebserlaubnis. In dem seit 53 Jahren bestehenden Heim soll den weiter
  • 360 Leser
FAMILIENSPLITTING

KOMMENTAR: Das falsche Thema

Von Steuervorteilen profitieren Gutverdiener am meisten, weil sie besonders viele Steuern zahlen. Diese Erkenntnis ist banal, und doch sind Politiker immer wieder davon verblüfft. Einmal abgesehen davon, dass die Idee des Familiensplitting schwer zu verstehen ist - sie entlastet genau diejenigen nicht, die es dringend bräuchten: die Durchschnittsverdiener. weiter
  • 386 Leser
UKRAINE

KOMMENTAR: Gespaltenes Land

Die Mitteilung gleicht einem Donnerschlag: Der nach der Wahlfälschung von 2004 aus dem Amt gejagte Viktor Janukowitsch kehrt in der Ukraine als Ministerpräsident an die Macht zurück. Das ist ein schwerer Schlag für die vielen tausend Unterstützer der Orangen Revolution und eine erhebliche Bürde für Präsident Viktor Juschtschenko, der mit dieser Ernennung weiter
  • 341 Leser
ZINSEN

KOMMENTAR: Waches Auge

Die Zinserhöhung durch die Europäische Zentralbank kommt nicht aus heiterem Himmel; sie hatte sich in den vergangenen Wochen angedeutet. Überraschend ist vielmehr, dass EZB-Präsident Claude Trichet bereits jetzt weitere Korrekturen andeutete. Die nächsten Zinsschritte noch in diesem Jahr sind absehbar. Die Zeiten des billigen Geldes scheinen zunächst weiter
  • 300 Leser

Kostenübernahme für Vollnarkose

Die Krankenkassen bezahlen in medizinisch notwendigen Fällen auch weiterhin Vollnarkosen beim Zahnarzt. Das versicherte der AOK-Bundesverband und wies anders lautende Berichte zurück. Das Verfahren zur Einschränkung der Leistung sei gestoppt, es werde neu verhandelt. Narkosen allein auf eigenen Wunsch soll der Patient aber selbst bezahlen. Der zuständige weiter
  • 360 Leser
FINANZEN / Europäische Zentralbank erhöht erneut den Leitzins

Kredite werden teurer

Experten geben Entwarnung: Keine Bremse für die Konjunktur
Der Leitzins im Euro-Raum steigt auf 3 Prozent. Experten halten diesen Schritt für überfällig und sehen darin keine Gefahr für die Entwicklung der Konjunktur. weiter
  • 353 Leser
SÜDWEST-Industrie

Kräftiges Wachstum

Im ersten Halbjahr 2006 ist das Geschäft für die Südwestindustrie erfolgreich verlaufen. Maßgeblich für den deutlichen Anstieg während der ersten sechs Monate war nach Angaben des Statistischen Landesamtes Baden-Würtemberg das Exportgeschäft mit einem Plus von 14 Prozent. Das Export-Wachstum habe sich seit Jahresbeginn aber abgeschwächt, teilt das Amt weiter
  • 514 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2781 (Vortag: 1,2798) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7824 (0,7814) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67805 (0,68215) britische Pfund, 146,84 (146,88) japanische Yen und 1,5746 (1,5729) Schweizer Franken weiter
  • 475 Leser

KURZ UND BÜNDIG

16-Jähriger nach Schlägerei tot Ein 16-Jähriger, der am Samstag in Giengen (Kreis Heidenheim) bei einer Massenprügelei lebensgefährlich verletzt wurde, ist gestorben. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären, teilte die Polizei gestern mit. Während einer Auseinandersetzung mit rund 20 teils betrunkenen Jugendlichen am Rande des Stadtfestes weiter
  • 388 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Größte Rückrufaktion in USA Ford hat in den USA in einer der größten Rückrufaktionen der Geschichte 1,2 Mio. Fahrzeuge in die Werkstatt bestellt. Betroffen sind vor allem die in den USA beliebten Pick-up-Trucks der F-Reihe sowie einige Geländewagen-Modelle. Der deutsche Markt ist nicht betroffen. Gefälschte Duschköpfe Das Zollamt hat 250 gefälschte weiter
  • 420 Leser
ANGLER

Lachs in der Elbe

Ein tschechischer Angler hat im böhmischen Teil der Elbe einem 1,04 Meter langen Lachs an Land gezogen. Damit wurde erstmals seit 1954 in der Region wieder ein Lachs gefangen. Bis vor wenigen Jahren galt die Elbe als schmutzigster Fluss Europas, dann begann in Tschechien und Deutschland eine Renaturierung. Nach einem Foto ließ der Mann das Tier frei. weiter
  • 351 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (023. Folge)

23. Folge Wladimir sagt: »Für alles zusammen!« Jetzt ist Rudi, der vehement protestiert, in seinem Element. Mir ist klar, dass er durch dieses Angebot zwar seine Schulden los wäre, aber nicht gerade viel dabei verdient hätte. Das peinliche Schachern zieht sich immer mehr in die Länge. Ein paar Stücke werden weggelegt und ein neuer Preis ausgehandelt, weiter
  • 321 Leser
AFRIKA

LEITARTIKEL: Die große Flucht

Die Entwicklung wird immer dramatischer: In einer noch nie da gewesenen Zahl geben Afrikaner buchstäblich ihr letztes Hemd, um von Schleusern unter größter Lebensgefahr über das Meer nach Europa gebracht zu werden - auf die Kanaren, Malta oder Lampedusa. Schon jetzt sind es fast drei Mal so viele wie im Vorjahr. Wie oft die Überfahrt tödlich endet, weiter
  • 276 Leser

Leute im Blick

Boris Becker Ex-Tennisstar Boris Becker (38) hat die Mutter seiner unehelichen Tochter Anna in den Kreis seiner Familie eingeführt. Laut 'Bild' war Angela Ermakova zur Einweihung von Beckers Villa auf Mallorca eingeladen. Dort sprach sie mit Beckers Mutter und Schwester. 'Angela ist eine wundervolle Mutter', wurde Becker zitiert. Zu dem Seitensprung weiter
  • 407 Leser
SICHERHEIT

Mautdaten für die Fahndung

Die Bundesregierung will die Lkw-Mautdaten zur Aufklärung schwerer Straftaten wie Mord verwenden und dazu noch 2006 ein Gesetz auf den Weg bringen. Es gehe darum, die Zweckbindung des Autobahnmautgesetzes nur für die Erhebung der Lkw-Autobahngebühr aufzuheben und nutzbare Daten zur Fahndung einzusetzen, sagte eine Sprecherin von Bundesinnenministers weiter
  • 399 Leser
SCHWIMMEN / 4 x 200 Meter Freistilstaffel der Frauen holt Goldmedaille in Weltrekordzeit

Meeuw rettet die Ehre der Männer

Annika Liebs fliegt zum Schluss übers Wasser - Antje Buschulte gewinnt Silber
Für Deutschlands Schwimmerinnen regnet es bei den Europameisterschaften in Budapest eine Medaille nach der anderen. Nun stellte die 4 x 200 m Freistilstaffel einen Weltrekord auf. Die Männer sahen bislang eher blass aus, doch setzte Helge Meeuw dem ein Ende. weiter
  • 302 Leser
anti-Doping

Mehr Kontrolle, härtere Strafen

Örjan Madsen will die deutschen Schwimmer mit einer strengen Anti-Doping-Initiative fitmachen für die Zukunft: mit regelmäßiger Kontrolle und dem Doping-Pass. weiter
  • 331 Leser
LADENSCHLUSS

Mehrheit für Änderung

Rund 70 Prozent der Deutschen sind nach einer repräsentativen Umfrage für eine generelle Aufhebung der gesetzlichen Ladenschlusszeiten. Umgekehrt sei ein wachsender Teil der Bevölkerung mit den aktuellen Öffnungszeiten unzufrieden, geht aus einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung im Auftrag der Fachzeitschrift 'Textilwirtschaft' hervor. Befragt weiter
  • 402 Leser

Meine TV-woche

Patrick Guyton, Hintergrund: · Moloch Athen: Der Schriftsteller Petros Markaris versteht es in seinen Krimis wie kein anderer, die Liebenswürdigkeit hinter der griechischen Arroganz, die Ordnung hinter dem Chaos herauszuarbeiten. Tod in der Agora porträtiert heute den Intellektuellen mit ausgezeichneten Deutsch-Kenntnissen (Arte, 22.15 Uhr). Es ist weiter
  • 285 Leser
UNGLÜCK / Frau überlebt unverletzt

Mit Auto 50 Meter tief abgestürzt

Eine 25-Jährige hat in Kroatien völlig unversehrt den Absturz ihres Autos in eine tiefe Schlucht überlebt. Auf nasser Straße hatte sie die Kontrolle über den Wagen verloren, der sich überschlug und in die Schlucht stürzte. Nach 50 Metern stoppte ein Baum das Auto. Die Fahrerin kroch darauf durch ein Fenster aus dem vollkommen zerstörten Fahrzeug, wie weiter
  • 325 Leser

Na Sowas. . .

Ausgerechnet Starkbier wollte ein betrunkener polnischer Lkw-Fahrer mit in die Ausnüchterungszelle nehmen, der in Bayern mit 1,5 Promille gestoppt worden war. Ehe er in die Zelle ging, wollte er noch einige Dosen kräftiges Bier aus dem Lkw holen. Das deutsche sei 'zu dünn'. Es blieb beim Wasser. Übrigens hat der Pole bereits Fahrverbot in Deutschland weiter
  • 335 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Auswärtiges Amt schafft Jobs Das Auswärtige Amt schafft für die im kommenden Jahr anstehende deutsche EU- und G8-Präsidentschaft rund 150 zusätzliche zeitlich befristete Stellen. Dazu würden 2006 und 2007 insgesamt 8,6 Millionen Euro bereitgestellt. Neben der Zentrale in Berlin sollen auch ausgewählte Auslandsvertretungen, zum Beispiel in Brüssel und weiter
  • 354 Leser
IWKA / Umbau geht weiter - Schäfer scheidet aus

Neuer Wertberichtigungsbedarf

IWKA baut weiter um. Wie der Maschinenbaukonzern bekannt gab, wurden die ARO Schweißzangen-Gruppe (Augsburg), die GSN Maschinen-Anlagen-Service (Rottenburg), die Hassia Redatron GmbH (Butzbach) und die Boehringer Gruppe (Göppingen) in die so genannten Discontinued Operations übertragen. Sie sollen verkauft werden, weil sie die Renditeerwartungen des weiter
  • 458 Leser

Pavian-Nachwuchs. Nach vier ...

...Jahren vergeblicher Bemühungen hat es endlich geklappt: Die Waldpavian-Dame 'Bubi' hat wieder Nachwuchs bekommen. Die Wilhelma in Stuttgart freut sich über die Geburt, denn Waldpaviane gehören zu den am meisten bedrohten afrikanischen Affenarten. Links neben Bubi die sechs Jahre alte Tochter 'Kumasi'. Privatfoto weiter
  • 406 Leser
FUSSBALL

Pokern um Thurk

Der geplante Wechsel von Stürmer Michael Thurk vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 zu Eintracht Frankfurt verzögert sich weiter. Die Verhandlungen über die Ablösesumme stocken. Die Mainzer sollen ihre Forderungen zwar von 2 Millionen auf 1,8 Millionen Euro herunter geschraubt haben, die Hessen wollen aber nicht mehr als 1 Million Euro zahlen. weiter
  • 399 Leser
SICHERHEIT / Änderung der Uniformfarbe

Polizisten zeigen sich immer öfter blau

Blau statt grün-beige - diese Wandlung vollzieht sich allmählich bei den Uniformen deutscher Polizisten. Nur der Süden zeigt diesem Trend bisher die kalte Schulter. weiter
  • 322 Leser
MOBILFUNK

Preise weiter im freien Fall

Handykunden haben im Juli erneut deutlich weniger für Mobilfunkgespräche bezahlen müssen als im Vorjahr. Die Preise lagen um 12,6 Prozent unter dem Niveau vom Juli 2005, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Vergleich zum Vormonat blieben die Preise stabil. Binnen Jahresfrist sank auch der Preisindex für Telekommunikationsdienstleistungen insgesamt weiter
  • 408 Leser
REITHINGER / Bundesanstalt ordnet Schließung des Singener Instituts an

Privatbank droht das Aus

Schlechte Nachricht für Kunden: Kein Einlagensicherungsfonds
Eine neue Finanzaffäre beunruhigt die Verbraucher: Der Privatbank Reithinger droht das Aus, nachdem die zuständige Aufsichtsbehörde die Schließung des in Singen beheimateten Instituts angeordnet hatte. Rund 65 000 Kunden müssen nun um Teile ihrer Geldanlagen fürchten. weiter
  • 422 Leser

Programm

FUSSBALL ·Testspiele - Freitag: 18 Uhr in Baden-Baden: Karlsruher SC - Ditton Daugavpils/Lettland , SC Freiburg - Panionios Athen (19).- Samstag: SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Frankfurt (14), Nürnberg - Eindhoven (15), FC Augsburg - VfB Stuttgart (18). TRIATHLON ·Landesmeisterschaft: Sonntag ab 9, 1,7 km Schwimmen im Neckar (Start Heidelberger Schloss), weiter
  • 242 Leser
BETRUG

Prostituierte leimt Freier

Mit einem mehr als simplen Trick hat eine Prostituierte in Nürnberg einen gutgläubigen Freier ausgenommen. Nach Angaben der Polizei erschlich sich die 25-Jährige das Vertrauen ihres 33 Jahre alten Kunden und versprach ihm schließlich die Ehe. Der Mann aus dem Landkreis Nürnberger Land nahm daraufhin eigens einen Kredit in Höhe von rund 30 000 Euro auf, weiter
  • 294 Leser
AUFINA HOLDING AG / Mehr als 7000 Anleger geprellt

Prozessauftakt gegen Ex-Vorstände

Zwei ehemalige Vorstände der Finanzfirma Aufina Holding AG stehen seit Donnerstag vor dem Düsseldorfer Landgericht. Sie sollen mehr als 7000 Anleger um fast 50 Mio. EUR betrogen haben. Die 47 und 49 Jahre alten Männer müssen sich wegen Betrugs und Untreue verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, den Anlegern vor- und außerbörsliche Aktienbeteiligungen weiter
  • 438 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 234 102,00 Euro, 2: 1 023 391,40 Euro, 3: 79 952,40 Euro, 4: 4026,60 Euro, 5: 246,00 Euro, 6: 55,40 Euro, 7: 31,60 Euro, 8: 12,20 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: 370 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 514 Leser
GESUNDHEIT / Minister Seehofer will die Erfahrungen aus Italien nutzen

Raucher treffen sich zum Qualmen vor der Tür

Das Rauchverbot in Italiens Restaurants wird eingehalten und die Gastronomie leidet nicht darunter. Selbst das Qualmen auf der Gaststätten-Veranda ist verpönt. In Italien laden Verbote normalerweise dazu ein, sie zu übertreten. Doch das seit 2005 gültige Rauchverbot hat Wunder bewirkt. Aus Angst vor Anzeigen von Nichtrauchern setzen Bar- und Restaurantbesitzer weiter
  • 334 Leser

REGIONALLIGA: Zu- und Abgänge

VFR AALEN ·Zugänge: Kurt (Stuttgarter Kickers), Fall (SC Freiburg II), Alder (Jahn Regensburg), Joppe (VfL Osnabrück), Donato (Eintracht Trier), Steegmann (Borussia Dortmund). ·Abgänge: Coulibaly (SSV Ulm 1846), Zedi (Kickers Emden), Ilg, Villano (beide Ziel unbekannt). ·Trainer: Frank Wormuth (wie bisher). TSG HOFFENHEIM ·Zugänge: Lapaczinski, Löw weiter
  • 341 Leser
Karolina-prozess

Revision gegen Mordurteile

Der grauenvolle Tod der drei Jahre alten Karolina soll erneut vor Gericht kommen. Die Verteidiger der beiden zu lebenslanger Haft verurteilten Täter werden Revision beim Bundesgerichtshof einlegen. Die Mutter des dreijährigen Kindes war wegen Mordes durch Unterlassen, ihr damaliger Freund wegen Mordes und der besonderen Schwere der Schuld verurteilt weiter
  • 430 Leser
satelliten-TV

RTL kostet künftig Geld

RTL und MTV wollen ihr über Satellit ausgestrahltes Digitalprogramm künftig nur noch verschlüsselt anbieten. Auf diesem Weg sollen auch zusätzliche, kostenpflichtige Angebote ausgestrahlt werden. Bereits in der ersten Jahreshälfte 2007 wollten die beiden Sendergruppen auf diese neue digitale Plattform umsteigen, teilte der Satellitenbetreiber SES Astra weiter
  • 514 Leser
FOTOGRAFIEREN

Saudis dürfen jetzt knipsen

Im islamischen Königreich Saudi-Arabien ist das Fotografieren an öffentlichen Orten ab sofort erlaubt. Das mag für Menschen überall sonst in der Welt selbstverständlich sein, für Saudis ist das Dekret von König Abdullah eine kleine Revolution. Bisher musste jeder, der in Saudi-Arabien Fotos machte, mit Belästigung oder Bestrafung durch Polizisten und weiter
  • 348 Leser
ENERGIE / Offenbar Beinahe-Katastrophe im Kernkraftwerk Forsmark

Schwere Störfälle in schwedischen Atomanlagen

In Schweden sind nach einem Störfall vom 26. Juli im Kernkraftwerk Forsmark-1 vier der zehn Atomreaktoren abgeschaltet worden. Kritiker sprechen von einer Beinahe-Katastrophe. Die Organisation Internationale Ärzte gegen den Atomkrieg erklärte, außerhalb der Anlage habe es einen Kurzschluss gegeben, der zur Trennung des AKW vom Stromnetz geführt habe. weiter
  • 295 Leser
UNTERNEHMEN / Mehr als die Hälfte der Familienbetriebe steht in den nächsten Jahren zum Verkauf

Schwierige Suche von Nachfolgern

Bei der Übergabe lauern viele Gefahren - Vermittlung über Internet-Plattform
Mehr als 70 000 Firmen müssen sich jährlich mit der Betriebsnachfolge auseinander setzen. Doch häufig fehlt in Familienbetrieben der Unternehmernachwuchs. Nach einer Studie stehen mehr als die Hälfte der deutschen Mittelständler in der nächsten Generation vor dem Verkauf. weiter
  • 490 Leser
VERANSTALTUNGEN

Seenachtsfest mit Feuerwerk

Beim Konstanzer Seenachtsfest werden am 12. August rund 40 000 Besucher in der Stadt am Bodensee erwartet. Höhepunkt des zwölfstündigen Programms ist ein deutsch-italienisches Feuerwerk über der Konstanzer Bucht, teilten die Tourist-Information und eine Eventagentur aus LeinfeldenEchterdingen (Kreis Esslingen) mit. Während das Konstanzer Fest Eintritt weiter
  • 390 Leser
Takkt AG

Starkes Umsatzplus

Die Takkt AG, nach eigenen Angaben Nummer eins im Büroversandhandel in Europa, hat im ersten Halbjahr den Umsatz um 24,9 Prozent auf 472 Mio. EUR gesteigert. Das Umsatzwachstum belaufe sich auf 9,2 Prozent, teilte das Stuttgarter Unternehmen mit. Für 2006 wird ein Umsatzplus von rund 20 Prozent erwartet. Takkt beschäftigt weltweit etwa 2000 Mitarbeiter. weiter
  • 403 Leser

STUTTGARTER SZENE

Was fehlt: Stuttgart-Hymne Es gibt das Badnerlied, das Lied der Schwaben und auch das von der 'schwäbsche Eisenbahne'. Nur eine Stuttgart-Hymne, die gibt es noch nicht. Jedenfalls keine offizielle. Die inoffizielle hatten die Fußballfans während der WM komponiert: 'Stuttgart ist viiiieel schöner als Berlin' - was aus Sicht des Autors nicht nur vorbehaltlos weiter
  • 364 Leser
WASSER / Investitionen in die Sicherheit

Tauchverbot rund um die Entnahmestelle

Wer das Bodenseewasser vergiften wollte, bräuchte eine enorme Menge an Gift, sagt der Geschäftsführer der Wasserversorgung. Eigentlich könne fast nichts passieren. weiter
  • 378 Leser

Telegramme

leichtathletik: Stabhochspringerin Yvonne Buschbaum (26) muss fünf Monate pausieren. Die für den ABC Ludwigshafen startende Mainzerin muss zur Beseitigung eines Fersensporns am linken Fuß operiert werden. motorsport: Der Vertrag des Formel-1-Piloten Nico Rosberg ist vom Williams-Team verlängert worden. Der erst 21-jährige Wiesbadener freute sich sehr: weiter
  • 331 Leser

THEMA DES TAGES: Kuba und die Menschenrechte

Fidel Castro ist schwer krank und hat zumindest vorläufig die Macht auf seinen Bruder übertragen. Wilhelm Hölkemeier beschreibt, welches System der Unfreiheit und Unterdrückung Castro auf Kuba errichtet hat. Ein EU-Parlamentarier fordert die USA zu einer anderen Politik auf. weiter
  • 405 Leser

Tipp des tages: Nachlass nur durch Jobsuche

Arbeitslosigkeit führt nicht ohne weiteres zu geringeren Unterhaltszahlungen. Das geht aus einem in der Zeitschrift 'OLG-Report' veröffentlichten Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz hervor. Wer arbeitslos sei, müsse sich auch in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit intensiv um einen Job bemühen. Tue der Betroffene das nicht, müsse er unterhaltsrechtlich weiter
  • 520 Leser
LEICHTATHLETIK

Tod nach dem Training

Nachwuchs-Leichtathlet Carlo Schaper, 20, ist am Montag zwei Stunden nach einem leichten Training gestorben, wie erst jetzt bekannt wurde. Der Schalker war 2005 Mitglied der 4 x 400-m-Staffel bei der U 23-EM und stand nach einer Grippe gerade im Aufbautraining. Bei der Obduktion wurde keine eindeutige Todesursache festgestellt. weiter
  • 606 Leser
Axt-Attacke

Tourist schlägt zu

Ein Deutscher (25) ist in der griechischen Hafenstadt Sivota verhaftet worden, weil er einen Taxifahrer mit einer Axt angegriffen hat. Der Tourist wollte die Fahrt nicht bezahlen, sagte die Polizei. Er habe den Fahrer geschlagen, getreten und dann eine Axt gezogen. Dieser erlitt Kopfverletzungen. Der Deutsche wurde dann von anderen Taxifahrern attackiert weiter
  • 295 Leser
STROMLEITUNG

Tödlicher Schlag

Ein 15-Jähriger ist auf einem Güterbahnhof in Hameln (Niedersachsen) gestorben. Der Schüler war auf einen Strommast geklettert und griff an einen Isolator der 15 000-Volt-Leitung. Der Schlag tötete ihn sofort. Zwei Freunde hatten das Unglück beobachtet. Der Junge habe spontan gehandelt, sagten sie. Es gab keine Aufforderung dazu und es war keine Mutprobe. weiter
  • 309 Leser
VERKEHR

Umfahrung für Gmünd

Mit einem symbolischen Spatenstich haben gestern die Bauarbeiten am 'Herzstück' der Ortsumfahrung von Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) begonnen. Rund 120 Millionen Euro investiert der Bund in den Bau eines rund 2,2 Kilometer langen Tunnels auf der viel befahrenen Bundesstraße 29. Die Bauarbeiten sollen 2011 abgeschlossen sein. weiter
  • 383 Leser
AKTIENMÄRKTE

Uneinheitliche Tendenz

Nach einem Auf und Ab tendierten die deutschen Aktienmärkte im Schlussgeschäft uneinheitlich. Bereits im Vorfeld der EZB-Sitzung begannen die Anleger ihre Gewinne mitzunehmen. Die Entscheidung der EZB, die Zinsen um 25 Basispunkte zu erhöhen, wurde eigentlich so erwartet, lediglich der Kommentar beunruhigte die Börsianer etwas: Die EZB habe mit der weiter
  • 476 Leser
ERMITTLUNGEN

Verhaftung nach Fahrerflucht

Einen Monat, nachdem ein fahrerflüchtiger Autofahrer in Horb (Kreis Freudenstadt) eine Fußgängerin überfahren hatte, ist ein Verdächtiger verhaftet worden. Der 54-Jährige aus Trossingen (Kreis Tuttlingen) soll die acht Jahre ältere Frau mit seinem Wagen am 29. Juni angefahren haben. Ohne sich um die Sterbende zu kümmern, fuhr er davon. Hinweise aus weiter
  • 338 Leser
FORD

Verlust verdoppelt

Bei der Ford Motor Company ist der Verlust im zweiten Quartal 2006 doppelt so hoch ausgefallen wie ursprünglich berichtet. Der US-Konzern bezifferte die roten Zahlen auf 254 Mio. Dollar (202 Mio. EUR). Ford hatte am 20. Juli einen Quartalsverlust von 123 Mio. Dollar bekannt gegeben. Ford rechnet auch damit, dass die Luxuswagen-Sparte Premier Automotive weiter
  • 486 Leser
REMBRANDT

Verneigung vor großem Maler

Berlin widmet dem wohl berühmtesten Maler der Niederlande eine große Ausstellung. In den staatlichen Museen werden 227 Werke von Rembrandt Harmensz van Rijn gezeigt. Die international wohl umfassendste Schau anlässlich des 400. Geburtstages des Malers wird heute eröffnet. Neben rund 80 Gemälden werden bis zum 5. November auch Zeichnungen und die Druckgrafik weiter
  • 338 Leser
RECHTSCHREIBUNG

Viele sind unsicher

· Nach der Einführung der neuen Rechtschreibregeln ist die Mehrheit der Menschen in Deutschland verunsichert. Das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv. 79 Prozent der Befragten erklärten, sie seien 'eher unsicher'. Nur 19 Prozent waren 'eher sicher'. Einem Drittel (33 Prozent) ist die Rechtschreibung hingegen weiter
  • 332 Leser
PUMA

Wachstum dank Fußball-WM

Der Sportartikelhersteller Puma erhöht nach einer erfolgreichen Fußball-Weltmeisterschaft die Prognosen. 'Unsere Fußballprodukte haben sich besser als erwartet verkauft. Die WM war ein Volltreffer', sagte Vorstandschef Jochen Zeitz. Der Umsatz soll 2006 nun um bis zu 35 Prozent statt der bisher erwarteten 30 Prozent steigen. Auch das operative Ergebnis weiter
  • 433 Leser

Wandern abseits der ...

...Straße. Durch die Wutachschlucht im Hochschwarzwald führen eine Vielzahl von Wanderwegen. Die Wutach hat sich in den vergangenen 70 000 Jahren ein bis zu 200 Meter tiefes, rund 50 Kilometer langes Tal geschaffen. In der schon im Jahr 1939 unter Naturschutz gestellten Schlucht sind 1200 der 2500 in Mitteleuropa vorkommenden Pflanzenarten zu finden. weiter
  • 319 Leser
FORMEL 1 / Schumacher will sich nicht dreinreden lassen

Weber rät zu Karriere-Ende

Alonso tippt beim Großen Preis von Ungarn auf sich selbst
Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher lässt sich vor dem Großen Preis von Ungarn in die Entscheidung über seine Zukunft nicht dreinreden. weiter
  • 394 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Ticket-Einnahmen sinken

Weiter in den roten Zahlen

Auf seinem Weg aus der Finanzkrise hat Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund den Verlust deutlich verringert. Im Geschäftsjahr 2005/2006 schrieb die Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA nur noch einen Verlust von 3,9 Mio. EUR. Im Vorjahr hatte der Verlust von Deutschlands einzigem börsennotierten Club noch bei 78,7 Mio. EUR gelegen. In laufenden Jahr weiter
  • 451 Leser
JAUCH

Weniger Millionäre

Die Anhänger der RTL-Quizshow 'Wer wird Millionär?' müssen sich ab September mit weniger Ausgaben begnügen. Moderator Günther Jauch macht in der neuen Fernsehsaison mehrmals anderen Shows Platz, erklärte eine RTL-Sprecherin. Damit sollen vor allem junge Zuschauer zeitiger in den Genuss verschiedener Samstagabend-Shows gelangen. weiter
  • 362 Leser
VOLKSWAGEN / Porsche-Chef will Klage gegen Bundesrepublik wegen VW-Gesetz unterstützen

Wiedeking für schnelles Ende

Neue Lage im Streit um das VW-Gesetz aus dem Jahre 1960: Porsche-Chef Wendelin Wiedeking stellt sich auf die Seite der EU-Kommission und will die Regelung so schnell wie möglich zu Fall bringen. Porsche ist mittlerweile größter Aktionär beim Wolfsburger Autobauer. weiter
  • 473 Leser
UNTERHALTUNGSELEKTRONIK / Optimismus vor der Ifa

WM kurbelt Umsatz an

Die Unterhaltungselektronik-Branche blickt optimistisch auf die Internationale Funkausstellung (Ifa) in Berlin. Im ersten Halbjahr gab es ein kräftiges Umsatzplus. weiter
  • 464 Leser
RAD

Wütender Voigt stürmt ins Ziel

'Ausreißerkönig' Jens Voigt hat die Sprintstars um Erik Zabel und Co. wieder einmal überlistet. Der Berliner holte sich im Sprint einer dreiköpfigen Fluchtgruppe wenige Meter vor dem heranstürmenden Feld auf der zweiten Etappe der Deutschland-Tour den Sieg. Nach 181,5 km von Minden nach Goslar wurde der Gerolsteiner-Profi Davide Rebellin Zweiter. Voigt, weiter
  • 334 Leser
URTEIL / 29-Jährige muss fünf Jahre ins Gefängnis

Überforderte Mutter schüttelte ihr schreiendes Baby zu Tode

Eine 29-jährige Mutter muss für fünf Jahre ins Gefängnis, weil sie ihr schreiendes Baby zu Tode geschüttelt hat. Das Landgericht Trier sprach die Hauswirtschaftsgehilfin gestern der Körperverletzung mit Todesfolge schuldig. Die Frau aus dem rheinland-pfälzischen Nittel hatte ihren zwei Monate alten Sohn im Dezember 2005 so massiv geschüttelt, dass er weiter
  • 306 Leser
TIERHEIM / Lastwagen war überladen

Überraschende Futterspende

Der Spediteur eines mit Hunde- und Katzenfutter überladenen Lastwagens hat einen Teil der Ladung dem Heidenheimer Tierheim gespendet, um weiterfahren zu dürfen. Bei einer Kontrolle auf der Autobahn 7 bei Oberkochen (Ostalbkreis) sei festgestellt worden, dass der Transporter aus Leipzig zu schwer war und daher nicht weiterfahren dürfe, teilte die Polizei weiter
  • 352 Leser
FORSCHUNG / Neuer Lehrstuhl in Konstanz

Ziel: Weniger Tierversuche 900 000 Euro für Suche nach Alternative

Im Südwesten gibt es jährlich rund 485 000 Tierversuche. Das ist zu viel, findet die Landesregierung. Sie unterstützt künftig die Suche nach anderen Möglichkeiten. Zudem werden an der Universität Konstanz Tests entwickelt, die Tierversuche weitgehend ersetzen könnten. weiter
  • 386 Leser
VERKEHR / Polizei winkt Urlauber heraus

Zu viel Ballast auf Reisen

Auf den Autobahnen werden wieder Caravans und Wohnmobile kontrolliert
Viele Camper packen zu viel ein. Zum Ferienbeginn kontrolliert die Polizei deshalb an den Hauptreiserouten das Gewicht von Caravans und Wohnmobilen. Die Überprüfung wird meist gerne hingenommen, weil viele Reisende erstmals erfahren, was sie sich alles aufgeladen haben. weiter
  • 425 Leser
UNFALL

Zug rast in Schafherde

250 Schafe sind gestern bei einem Zugunglück in der Nähe von Weikersheim (Main-Tauber-Kreis) verendet. Der Regionalexpress, der von Crailsheim nach Aschaffenburg unterwegs war, raste trotz Vollbremsung um 10.26 Uhr in die Herde, als diese gerade auf einer 150 Meter langen Bahnbrücke die Tauber überquerte. Fast die Hälfte der etwa 450 Tiere hatte die weiter
  • 372 Leser
ENGLAND

Älteste Britin tot

Die bisher älteste Frau Großbritanniens, Emmeline Brice, ist im Alter von 111 Jahren in einem Pflegeheim in Bedfordshire gestorben. Das Geheimnis ihres langen Lebens sei gutes Essen und jeden Abend ein Schluck Whisky gewesen, berichten Zeitungen. Brice wurde am 8. März 1895 in London geboren und hinterlässt eine 90-jährige Tochter. weiter
  • 402 Leser

Leserbeiträge (2)

"Bürgerentscheid als saubere Lösung"

Zum Ortstermin Schleifbrückenstraße: Endlich bewegt sich was im lange vernachlässigten Nordteil der Aalener Altstadt. Ohne die Umsetzung der Schleifbrückenspange bleibt der im Planungsentwurf des Ingenieurbüros Brenner vorgesehene Altstadtring jedoch unvollendet. Mit der Wiedereröffnung der Stuttgarter Straße/Bahnhofstraße für den Durchfahrtsverkehr weiter
  • 489 Leser

Spielplatz in der Bocksgasse soll wieder errichtet werden

"Also über die Gmünder Obrigkeiten in Persona Herr Frieser und Herr Leidig reibt man sich als Bürger nur noch die Augen. Was da an Alleingängen den Spielplatz beim Finanzamt betreffend abgelaufen ist, ist schon der Oberhammer. Zuerst reißt die Stadt den Spielplatz in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ab, ohne jemanden vorher zu konsultieren, außer natürlich weiter
  • 440 Leser