Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 20. September 2006

anzeigen

Regional (66)

Zum Weltkindertag führt die Pestalozzischule am Samstag um 11.30 Uhr im Prediger ihr Marionettenspiel "Der Geiger von Gmünd" auf. Marionetten, Bühnenbild und Requisiten sind alle selbst gemacht. Pilzführung verschoben Wie die VHS Bettringen mitteilt, wird die für diesen Samstag angekündigte pilzkundliche Führung mit dem Naturkundeverein "Fliegenpilz weiter
Die Schachfreunde Spraitbach organisieren zumj 13. Mal die "Jugendopen". Dieses Schachturnier speziell für Jugendliche ist am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober, in der Gemeindehalle. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Das Turnier beginnt um 10 Uhr. Immig in der Zehntscheuer Harald Immig spielt am Samstag, 23. September, um 20 Uhr in der Abtsgmünder weiter
Das Unikom-Kunstzentrum im Unipark, Haus 10, zeigt ab Freitag, 22. September "Autumn Stories" von Amyna E. Wolf. Eröffnung ist um 20 Uhr, um 21 Uhr folgt eine Dichterlesung von Ana Isabel Correia. Kabarett Im Konferenzsaal der Stauferklinik gastieren am Freitag, 22. September um 20 Uhr "Die Kapriziösen". Gespielt in einem Berliner Damensalon der 20er-Jahre, weiter

39 Glasscheiben zerdeppert

39 Glasscheiben eines Gewächshauses in der Bucher Straße haben Unbekannte zwischen dem 7. und 14. September durch Steinwürfe beschädigt. Schaden: rund 3000 Euro. Der Polizeiposten Heubach bittet um Hinweise. weiter
  • 192 Leser
KIRCHE / Liturgiewissenschaftler Professor Dr. Albert Gerhards referiert zum Umbau des Altarraumes

Alle sechs Jahre ein neues Heilig-Kreuz-Münster?

"Es gibt keine Raumgestalt, die Liturgie, Verkündigung und Gemeinschaft ideal verbindet", sagte Liturgiewissenschaftler Professor Dr. Albert Gerhards aus Bonn gestern im Franziskaner. Er referierte zum Thema "Identität im Wandel - zum Verhältnis von Liturgie und Raum im Licht des Zweiten Vatikanischen Konzils". weiter
ALTERSGENOSSEN / Geburtstagsausflug von Böbingern des Jahrganges 1946 an die schöne blaue Donau

Amadeus, Sacher, Prater, Strauß und Kaiserin Sissi

Der Böbinger AGV 1946 startete seinen Geburtstagsausflug in die österreichische Landeshauptstadt. Wien empfing seine Böbinger Gäste mit einem strahlend blauen Himmel. weiter
STRASSENSPERRUNG

Belagsarbeiten auf alter B 29

Noch bis einschließlich Mittwoch, 20. September, ist die alte B 29 bei Böbingen bis zum Verteiler Iggingen wegen Straßensanierungsarbeiten gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. weiter
INNENSTADT / Rückzug der Vereine als Standbetreiber bei Gmünder Festen

Besucher strömen und sparen

Wenn Gmünd feiert, sind die Leute da. Volle Plätze beim Stadtfest, bei der WM und beim Gmünder Herbst. Doch viele sind nicht mehr so konsumfreudig. Einige Vereine blasen schon zum Rückzug als Standbetreiber. "Unterm Strich war nichts mehr verdient", sagt Matthias Maier vom TSV Großdeinbach. weiter
AUSSTELLUNG

Bilder von Beate Leinmüller

Die Igginger Künstlerin Beate Leinmüller präsentiert ihre Werke im Pflegeheim St.Ludwig. Zentraler Punkt der Ausstellung von Beate Leinmüller sind gegenständliche Arbeiten in Acryl und Mischtechnik auf Leinwand. weiter

Blockflötenkonzert in Welzheim

Zum Abschluss des Holz- und Bauernmarkts gibt es am Sonntag, 24. September, um 19 Uhr in der St.-Gallus-Kirche Welzheim ein Blockflötenkonzert. Vier professionelle Blockflötistinnen spielen auf modernen Instrumenten und auf Kopien von Renaissance-Blockflöten. Sie machen Musik von Vivaldi bis Dick Koomans. Der Eintritt ist frei. Eine Spende für die Honorarkosten weiter

Cabrio-Stoffdach kaputt

An einem in der Wetzgauer Straße geparkten Opel-Cabrio wurde zwischen Sonntag, 16 und Montag, 16 Uhr das Stoffdach an mehreren Stellen zerschnitten. Schaden: 800 Euro. weiter
  • 101 Leser
PAPST-ÄUSSERUNGEN / Reaktionen in Schwäbisch Gmünd

Den Dialog suchen

Die Reaktionen der muslimischen Welt auf die jüngsten Papst-Äußerungen irritieren Gmünder Kirchenvertreter. Gmünder Muslime hingegen verstehen nicht, wieso Benedikt XVI. das in die Kritik geratene Zitat in seiner Rede benutzt hat. Trotz unterschiedlicher Standpunkte möchten die Vertreter der Religionen in Gmünd wegen der Sache in Dialog treten. weiter
GUTEN MORGEN

Der schönste Tag

Er klingt wie aus dem vorigen Jahrhundert, der Satz: der schönste Tag im Leben einer Frau. Gemeint ist damit der Hochzeitstag, an dem man sich in keusches Weiß hüllt, möglichst eine Hochzeitskutsche bestellt und das dann "Romantik pur" nennt. Der Mann trägt Schwarz und macht meist ein ernstes Gesicht. Wie bitte - der schönste Tag??? Er sollte doch lediglich weiter

Die Bürger haben das Wort

Der Gemeinderat Abtsgmünd tagt am Donnerstag, 21. September, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Bürgerfragestunde sowie die Präsentation des Erscheinungsbildes der Gemeinde, eine Projektarbeit der Fachhochschule für Design in Gmünd. Diskutiert wird ein Baukindergeld, das die Gemeinde Abtsgmünd vergeben weiter
KIRCHE / Evangelische Gemeinde Ruppertshofen unkonventionell

Die Geldvermehrung

Geldvermehrung nach biblischem Vorbild plant die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen. Mit dieser Aktion soll ein Beitrag zur Finanzierung des Pfarrhausdaches geleistet werden, erklärt Pfarrer Stephan Schiek. weiter
HOCHWASSERSCHUTZ / Zwischen Lorch und Waldhausen wird seit August ein Rückhaltebecken gebaut

Die Rems muss vorerst weichen

Rund 12 000 Kubikmeter Erde sind für den Damm am Hochwasserrückhalteraum zwischen Waldhausen und Lorch bereits ausgehoben. Annähernd 140 000 Kubikmeter haben die Planierraupen noch vor sich, bis das 9,7-Millionen-Euro-Bauwerk zum Schutz Waldhausens vor Hochwasser im April 2008 fertig ist. weiter

Dokumentenmappe weg

Aus einem blauen VW Polo der am Montag zwischen 10.30 und 11 Uhr vor einer Gaststätte in der Adlerstraße stand, wurde ein Dokumentenmäppchen und ein schwarzer Geldbeutel geklaut. Der Dieb gelangte über einen geöffneten Fensterspalt ins Innere. Hinweise erbittet die Polizei in Heubach. weiter
  • 231 Leser
WILHELMA / Aufwändiger Spezialtransport für Panzernashorn "Sahib"

Ein Schwergewicht schwebt

Ein Schwergewicht schwebte: In einer aufwändigen Aktion wurde in der Stuttgarter Wilhelma ein 1200 Kilo schweres Panzernashorn auf einen Transport-Lkw verfrachtet. Das zwei Jahre alte Männchen mit dem Namen "Sahib" übersiedelt von Stuttgart nach Madrid. weiter

Ein Spiel aus Neuseeland

Mutlanger Kinder bastelten in der Pressehütte "Kiwidos". Das bunte Geschicklichkeitsspiel kommt aus Neuseeland. Am Nachmittag übten die Kinder zusammen mit internationalen Jugendlichen des Workcamps in der Pressehütte eine kleine Performance ein, die beim Benefizkonzert der Pressehütte in der Gemeindehalle Mutlangen aufgeführt wurde. weiter
  • 153 Leser

Einblick in "Open Letters"

Die Gmünder Künstlerin Regina Baumhauer führte Mitglieder des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd durch ihre Ausstellung "Open Letters" in der Südwestgalerie in Hüttlingen. Im Mittelpunkt der Arbeiten steht der Mensch, obwohl man ihn nicht sieht. Regina Baumhauer zeigt die Fähigkeiten zur Kommunikation auf, die feinen Fäden, die gespannt werden zwischen Menschen, weiter
  • 106 Leser
ZUSCHÜSSE / Mögglingen bekommt Geld für Entwicklungsprojekt

Eine große Chance

Mögglingen erhält Zuschüsse aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR). Bürgermeister Ottmar Schweizer erklärt, dies sei "eine große Chance, Geld für gewerbliche, öffentliche und private Baumaßnahmen zu erhalten". weiter
KLINIKUM / Gesundheits- und Krankenpflegeschüler erfolgreich

Examen gemeistert

Die staatliche Abschlussprüfung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in an der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am Klinikum Schwäbisch Gmünd haben 13 Auszubildende und ein Auszubildender erfolgreich abgelegt. weiter

Falsch geparkt und noch viel mehr

"Ein Erlebnis der besonderen Art" vermeldet die Fellbacher Polizei. Vor ihrem Revier fuhren ein 58-jähriger Autofahrer und zwei Begleiter vor - und parkte zunächst mal verbotenerweise auf dem Gehsteig. Eigentlich wollten die drei die Polizisten als Schlichter in einer Meinungsverschiedenheit nutzen. Die Beamten interessierten sich aber mehr für den weiter
BAUERNMARKT / Der Gmünder Bauernmarkt feiert am Freitag zehnjähriges Bestehen

Freitags-Treffpunkt Johannisplatz

Am 20. September 1996 lief auf dem Johannisplatz erstmals der Bauernmarkt. Landwirte und Gärtner aus dem gesamten Ostalbkreis schlossen sich zusammen und boten dort ihre Ware zum Verkauf an. weiter
BERUF UND FAMILIE

Fritsch als Botschafter

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen hat gemeinsam mit profilierten Unternehmerpersönlichkeiten aus den 16 Bundesländern eine Offensive gestartet, um in den Ländern und Regionen Deutschlands für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu werben. Darunter Rudolf Fritsch, Mitglied der Konzerngeschäftsführung der Weleda in Gmünd, der weiter
  • 279 Leser

Fußgängerin angefahren

Am Montag bog um 8.50 Uhr ein Autofahrer von der Deinbacher Straße in die Willy-Schenk-Straße ein und übersah dabei eine von rechts den Fußgängerüberweg überquerende 86-jährige Frau. Beim Zusammenstoß zog sich die Frau eine Kopfplatzwunde zu. Sie wurde in die Stauferklinik eingeliefert. Am Auto entstand Schafen in Höhe von ca. 500 Euro. weiter
  • 163 Leser

Gehegt und gepflegt

So sieht sie aus, eine 3,20 Meter hohe Sonnenblume mit rund 40 Blüten. In Essingen wird sie gehegt und gepflegt von Hansi und Leni Schmadlak. Die Sonnenblume hatte wild ausgesät und wird mittlerweile von zwei Stützen gehalten. weiter
  • 207 Leser

Gemeinsam beim "Kleinen Gespenst"

Der Gesangverein Germania Mutlangen fuhr mit zahlreichen Kindern im Rahmen des Kinderferienprogramms nach Schwäbisch Hall zu "Gerhards Marionettentheater". Dort trieb das "Kleine Gespenst" sein Unwesen. Anschließend konnten sich die Kinder auf dem Spielplatz am Kocher austoben, bevor ein schöner Ausflugstag zu Ende ging. weiter
  • 212 Leser
VOLKSHOCHSCHULE / Lorcher reisen zu einem Intensivsprachkurs nach Italien

Genuss und Italienischlektionen gleichzeitig

Wo Italienisch lernen, wenn nicht in Italien? Das dachte sich die Italienischgruppe der Volkshochschule (VHS) Lorch und reiste mit samt den Familien nach Friaul, die Heimat ihrer Kursleiterin Wanna Londero, um dort ihre Italienischkenntnisse zu vertiefen. weiter

Herbst-Winter-Basar in Essingen

Für den Kinderkleiderbasar am Samstag, 14. Oktober, werden ab 25. September von Montag bis Mittwoch von 14 Uhr bis 15.30 Uhr unter der Telefonnummer (07365) 920113 oder Handy 0175-2172071 oder E-Mail: basar-essingen@gmx.de die Garderobennummern vergeben. Dies teilen die Veranstalter vom Kinderbedarfsbörsen-Team des Essinger DRK mit. weiter
  • 228 Leser

Im Dachstuhl

Die Bettringer VHS bietet am kommenden Samstag ab 11 Uhr eine Führung durch den Dachstuhl des Heilig-Kreuz-Münsters und eine Besichtigung der Münsterbauhütte mit Bauhüttenleiter Manfred Kühn an. Anmeldung bei Elisabeth Rademann, Telefon 07171 / 82998. weiter
  • 177 Leser

Irritierendes Tempolimit

Grund zur Irritation gab es in den vergangenen Tagen für die Autofahrer auf der B 29: Am Sünchentunnel bei Schorndorf gab die Wechselanzeige dem Verkehr in Richtung Stuttgart auf der rechten Fahrbahn 100 Stundenkilometer frei, auf der linken Überholspur aber nur 60 "Sachen". Grund dafür war ein Defekt an der Wechselschild-Anlage. weiter
  • 165 Leser
ETAT / Gemeinderat wird heute über Einsparungen informiert

Jetzt geht's ums Geld

Gmünds Kassen sind leer, Einsparungen dringend. Solche zu finden, darüber zerbrach sich in den vergangenen Monaten eine aus Stadträten und Verwaltungsmitarbeitern bestehende so genannte Haushaltsstrukturkommission den Kopf. Heute stellt sie dem gesamten Gemeinderat ihre Vorschläge vor. Dem Vernehmen nach geht es um 1,2 Millionen Euro. weiter
JUGENDGERICHT / Gefährliche Körperverletzung

Jugendlicher schlug zu

Wegen gefährlicher Körperverletzung stand ein 1987 geborener Mann aus Waldstetten vor dem Jugendgericht. Am Ende wurden ihm eine Geldstrafe sowie die Teilnahme an einem Antiaggressionstraining auferlegt. weiter
IAA-NUTZFAHRZEUGE / Produkte der ZF Lenksysteme GmbH stoßen in Hannover auf großes Interesse - Trotz 7 Prozent Umsatzplus:

Keine Einstellungen in der Produktion

Die ZF Lenksysteme GmbH ZFLS) erzielte in den ersten acht Monaten des Geschäftsjahres 2006 einen Umsatzzuwachs von sieben Prozent, der im Wesentlichen durch die starke Nachfrage nach Nutzfahrzeuglenkungen und Pkw-Elektrolenkungen getragen war. Für 2007 erwartet Egon W. Behle, wenn überhaupt, sehr geringe Wachstumsimpulse: "Am Standort Schwäbisch Gmünd weiter
  • 136 Leser
AGV 1943 / Besuch in der Kneipp-Anlage

Medizin aus der Natur

Der AGV 1943 besuchte die Kneipp-Gesundheitsanlage beim Hotel Fortuna im Hauberweg. Nach einer kurzen Einleitung von Guido Mehringer berichtete Ewald Schurr, Beirat im Gmünder Kneipp-Verein, über die gesundheitlichen Vorteile der Kneipp-Anwendungen. weiter
GMV BÖBINGEN / Eine Runde im Ländle

Musiker auf Motorradtour

Einmal im Jahr tauschen ein paar Musiker des Gesang- und Musikvereins Böbingen die Instrumente gegen ihre Motorroller und Motttorräder, um dann auf zwei Rädern ein Stück des Ländles zu erkunden. weiter

Musikmeile in Waiblingen

Bei der "Waiblinger Musikmeile" sorgen am kommenden Samstag ab 18 Uhr verschiedene Bands, Sänger und Musiker für Partystimmung in zahlreichen Gaststätten und Restaurants. Das Programm reicht von Salsa über Jazz und Rock bis zur Salonmusik. weiter
  • 293 Leser
ERÖFFNUNG

Märchenwald und Walderlebnispfad

Mit dem Projekt Zukunftswerkstatt Wald ist im Mühläckerle ein neuer Freizeit- und Erholungsraum für Kinder und Familien entstanden. Am Sonntag ist offizielle Eröffnung. weiter

Nach Unfall geflüchtet

Beim Rückwärtsfahren in der Ziegelwiesenstraße in eine Grundstückseinfahrt stieß ein Lasterfahrer gegen die Hauswand. Schaden: rund 800 Euro. Er fuhr weiter. Dank einer Zeugin fand die Polizei den Laster in der Gmünder Straße. Schaden am Lkw: 1700 Euro. weiter
  • 183 Leser
BÜRGERENGAGEMENT / Igginger fertigen Holzbänke und tragen damit zur Verschönerung der Gemeinde bei

Ohne Freunde geht gar nichts

"Otto's Bänkle" steht auf bisher sieben Holzbänken rund um die Gemeinde Iggingen. Der ein oder andere Spaziergänger wird sich vielleicht gefragt haben, was das zu bedeuten hat. Und vor allem wer denn Otto ist. Die GT bringt Licht ins Dunkel. weiter

Schlussspurt

Neun Hallenschauen zu verschiedenen Themen wurden den Besuchern im Brenzpark geboten. Herbst- und Erntezeit ist das Motto der letzten Ausstellung in der alten Remise - "Aus dem Vollen - Fruchtiger Schlussspurt der Natur" heißt die Schau, die noch bis 3. Oktober bewundert werden kann. weiter
  • 419 Leser

Schnupperschießen für Jugendliche

Beim 1. Schützenverein 1906 Gmünd konnten Jugendliche im Rahmen des Ferienprogramms mit dem Einverständnis der Eltern mit vereinseigenen KK-Gewehren schießen. Nach einer halbstündigen Einweisung durch die Schießleiter Heike Tomesch und Michael Pflieger konnten sie dann zum Teil erstmalig auf die Wettkampfscheiben des Bund Deutscher Schützen (BDS) schießen. weiter
FREUNDSCHAFT / 30 Jahre Städtepartnerschaft Antibes-Gmünd

Schon der dritte Besuch im neuen Jahrtausend

"Man fährt nach Antibes, um Sonne und Meer zu genießen, und man fährt nach Schwäbisch Gmünd, um Herzlichkeit und Freundschaft zu erleben." Das sagte zusammenfassend Christian Francois, der Vorsitzende des Antiber Städtepartnerschaftsvereins, und fasste so das gelungene gemeinsame Wochenende zusammen. weiter
PÄDAGOGISCHES FACHSEMINAR / Ausbildungslehrgang 43 in Feierstunde willkommen geheißen

Schüler statt Lerninhalt im Mittelpunkt

"Sie werden sich in das Spannungsfeld im Klassenzimmer begeben - und wir vermitteln Ihnen dafür das nötige Rüstzeug." Diese Zusage gab gestern der Leiter des Pädagogischen Fachseminars, PFS, Dr. Thomas Hertel, den neuen Fachlehrer-Anwärterinnen und Anwärtern des Ausbildungslehrgangs 43. weiter

Spiel, Spaß und Spannung

Das Kinderferienprogramm der THW Jugend war in diesem Jahr begehrt. Teilnehmer durften unter Aufsicht einen Lkw aus Holz bauen, spielten Ritterspiele, aßen gemeinsam zu Abend und unternahmen eine gruselige Nachtwanderung. Höhepunkt war eine Übernachtung. weiter
  • 197 Leser

Sport und Geschicklichkeit

Der FuN-Jugendtreff Hardt veranstaltete eine Reihe von Spielaktionen in den Ferien, unter anderem konnten die Kinder Spielzeug aus ganz einfachen Materialien basteln, sie konnten sich im Murmelspiel messen oder den richtigen Umgang mit dem Baseballschläger lernen. weiter
  • 192 Leser

Stadtwerke gehen auf Distanz

Seit einigen Wochen kursiert eine "Energie-Umfrage" in Baden-Württemberg: "Welche Energiegewinnung ist für Sie die bessere Alternative?" werden die potenziellen Teilnehmer da gefragt. Die Gmünder Stadtwerke distanzieren sich ausdrücklich von dieser Umfrage. Nach ihrer Mitteilung verbirgt sich hinter dem Veranstalter - "Infozentrale" aus Essen - eine weiter
VERKEHR

Stillstand in Stuttgart

Ferienende, Baustellen, schlechtes Wetter waren Gründe, die gestern in Stuttgart bei hohem Verkehrsaufkommen im morgendlichen Berufsverkehr zu zahlreichen Staus führten. In vielen Bereichen der Stadt ging fast nichts mehr. weiter
FREIZEIT / Zum 20. Mal organisiert die Abteilung Turnen des TSV Waldhausen ein Zeltlager

Teamgeist in verschiedenen Disziplinen bewiesen

Schnitzeljagd, Lagerfeuer, Nachtwanderung. Das Zeltlager der Turnabteilung des TSV-Waldhausen an der Ebersberger Sägemühle hatte alles, was zu einer solchen Freizeit gehört. Zudem bewiesen sich die 28 jungen Teilnehmer bei einer Olympiade und ritten aus. weiter

Trompetenbaum - Blickfang in der Schreinerstraße

Hans Scholier hat den "grünen Daumen". Rund 400 Blüten hat sein Trompetenbaum in diesem Jahr. Sie machen die Pflanze zum Blickfang in der Gmünder Schreinerstraße. Vier mal täglich, falls es nicht regnet, muss die Pflanze gegossen werden. Überwintern wird der Baum, wie jedes Jahr, im Keller. Im Frühjahr wird kräftig zurückgeschnitten und dann wird Scholier weiter

Veigel in Hall

Bilder des Gmünder Künstlers Ulrich Veigel sind in einer Ausstellung zu sehen, die am kommenden Sonntag in der Galerie Gisela Hahn in Schwäbisch Hall eröffnet wird. Die Schau, die auch Werke von Hahn und dem Künstler Bruno Schweikert zeigt, ist bis 1. Oktober zu sehen. weiter
  • 173 Leser

VHS-Gesundheitstag

Beim Aktionstag "Für die tägliche Gesundheit" am Donnerstag gibt's im VHS-Haus am Münsterplatz von 15 Uhr bis 21 Uhr nonstop Vorführungen: Dietmar Grimminger und Andy Herzer zeigen um 16 Uhr, wie man "Bewegung trainiert und Körperhaltung optimiert". Krankengymnast Jaro Lammel spricht um 16.45 Uhr über "Osteopathie". Die VHS-Gruppe "the funky fighters" weiter
  • 108 Leser

Viel Lob für die indische Küche

In die Geheimnisse der indischen Küche führte Susan Feifel, eine gebürtige Inderin, die Bettringer Kinder beim Sommerferienprogramm ein. In der Küche des katholischen Gemeindezentrums wurden zunächst einmal Reis abgekocht und viel Gemüse klein geschnitten. Auf dem Speiseplan standen: Gemüsereis mit Nüssen, Reispfannkuchen, Gemüse mit gelben Linsen,Indisches weiter

Viel Spaß rund ums Schaf

Im Mutlanger Kinderferienprogramm besuchten 15 Kinder einen Nachmittag lang die Schäferei Voigt auf der Mutlanger Heide. Zuerst wurden verschiedene Schafrassen mit ihren Besonderheiten im Stall begutachtet und gestreichelt, besonderer Star war ein am Vortag neugeborenes Lamm. Dann führte Schäfermeister Daniel Voigt einen Ausschnitt aus der täglichen weiter

Von Grunbach nach Winnenden

Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins wandert am Sonntag, 24. September, auf dem Geologischen Pfad von Grunbach nach Winnenden. Treffpunkt ist um 7.45 Uhr am Bahnhof Lorch. Die Rückkehr ist gegen 17 oder 18 Uhr geplant. Die Wanderstrecke beträgt etwa zwölf Kilometer, die Kosten für die Bahnfahrt 3 bis 4 Euro. In Buoch, mit 511 Meter über weiter

Vorfahrt nicht gewährt

Am Montag gegen 13.15 Uhr nahm eine Autofahrerin beim Einfahren von der Au- nach links in die Göppinger Straße einem anderen Wagen die Vorfahrt. Unfallschaden: rund 18 000 Euro. weiter

Vorfahrt verletzt

Am Montag gegen 20.20 Uhr bog ein Autofahrer von der Verbindungsstraße Schlechtbach in die B 298 ein. Er nahm dabei einem Auto die Vorfahrt und es "krachte". Schaden: rund 5000 Euro. weiter

Wechsel im Leben

"Leben oder gelebt werden", so betiteln Hans-Jürgen und Christine Zänker aus Obersulm ihren Vortrag, den sie auf Einladung der Gmünder Gruppe "Christen im Beruf" am kommenden Freitag ab 19.30 Uhr im Hotel Pelikan halten. Sie berichten über entscheidende Wechsel in ihren Leben. weiter
  • 212 Leser

Wie im Baukasten

Von der Straßenbeleuchtung bis zur Gemeindehalle reichten gestern Abend die Beratungen des Heuchlinger Gemeinderats. Dabei ging es um Summen, von denen Bürgermeister Peter Lang den Ratsmitgliedern prophezeite: Steigerung garantiert. weiter

Wieder Blut spenden

Die nächste Blutspendeaktion in Lautern ist am Donnerstag, 5. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Lauterner Festhalle. Wie das DRK mitteilt, besteht keine Infektionsgefahr, weil nur steriles Einweg-Besteck eingesetzt werde. weiter
  • 207 Leser
BEBAUUNGSPLAN / Allbeton-Areal in Mutlangen wird in ein Wohngebiet umgewandelt

Wohnhäuser statt Brachland

Wo im Moment noch Kanalrohre und Zisternen am Mutlanger Ortsrand begrüßen, wird das Wohngebiet "Talblick" entstehen. Gestern befassten sich die Mutlanger Gemeinderäte mit dem Bebauungsplan, der Ein- und Doppel- sowie Mehrfamilienhäuser vorsieht. weiter

Über Weisheit

Wer ist weise? Und was ist Weisheit? Diesen Fragen spürt der Diplom-Pädagoge Wilfried Krüger, Leiter der Evangelischen Erwachsenenbildung Aalen, bei einem Vortrag morgen ab 20 Uhr in der evangelischen Weststadtgemeinde Brücke nach. weiter
  • 172 Leser

Überraschung gelungen

Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder des Kindergarten Wirbelwind die in einem großen Paket angelieferten Musikinstrumente und Sandspielsachen in Empfang. Eine großzügige Spende der Musikfreunde Spraitbach machte diese Überraschung möglich. Die Kindergartenkinder und ihre Erzieherinnen bedankten sich sehr bei den Spendern. weiter
  • 200 Leser

Regionalsport (15)

Wolfgang Frey, Trainer VfR Aalen II
Herr Frey, wie tief sitzt der Stachel nach der Niederlage gegen den FV Zuffenhausen? Frey: Die Niederlage war ärgerlich, aber für mich ist das Spiel seit der Besprechung am Montag im Training vergessen und ich hoffe für die Spieler auch. Kommt das Derby gegen die TSG Hofherrnweiler nach diesem Negativerlebnis genau zum richtigen Zeitpunkt? Frey: Für weiter
Ede Künhold, Trainer TSG Hofherrnweiler
Herr Künhold, wie sind Sie mit dem Saisonstart Ihrer Mannschaft zufrieden? Künhold: Ich hätte mir schon drei oder vier Punkte mehr gewünscht. Gegen Köngen und Feuerbach war dies auch möglich, aber so ist Fußball. Ist ein Grund für den schlechten Saisonstart vielleicht der WFV-Pokal-Sieg gegen den VfB Stuttgart II? Künhold: Es ist schon möglich. Vielleicht weiter
  • 119 Leser
WERNER RÖHRICH - ALEXANDER HAAG - LOTHAR SCHELL
Beim VfR Aalen musste er gehen. Beim SSV Ulm 1846 möchte man auf ihn nicht mehr verzichten. Torjäger Miguel Coulibaly traf beim 2:0-Sieg gegen den FC Villingen erneut für die "Spatzen", die damit den Anschluss zur Tabellenspitze in der Fußball-Oberliga halten. * Soll keiner sagen, in Aalen hätte das auch getan. Schließlich ist in der Oberliga das Tore weiter
FUSSBALL / Landesliga - VfR Aalen II empfängt die TSG Hofherrnweiler im Aalener Waldstadion

"Ohne Altlasten ins Derby"

Ungefähr zwei Kilometer liegen zwischen Hofherrnweiler und dem Aalener Waldstadion. Am Donnerstag "reist" die TSG in den Rohrwang zum VfR Aalen II. Vor diesem Spiel sprechen beide Trainer über Negativerlebnisse, die Emotionen und den Gegner. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
  • 428 Leser
LEICHTATHLETIK / 23. Weilstetter-Meeting in Balingen

Fünf LG-Siege

Mit fünf Siegen wartete eine neunköpfige Schülergruppe der LG Staufen beim 23. Weilstetter Leichtathletik-Meeting im Balinger Au-Stadion auf. Zum Ende der Saison konnte Kevin Aichholz noch einmal überzeugen. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal

In Runde zwei kommt Ulm

In der ersten Runde des WFV-Pokals mussten die A-Junioren der Normannia beim Verbandsligisten FV Biberach antreten. Mit einem 8:3-Sieg haben sich die FCN-Kicker souverän für die zweite Runde qualifiziert, wo sie im heimischen Stadion am 1. November auf Bundesligist SSV Ulm treffen. weiter
TANZEN / Workshop in Rechberg am Samstag

Mit Dynamik und Rhythmus

In der Gemeindehalle Rechberg wird am Samstag von 14 bis 17 Uhr ein Tanz-Workshop unter der Leitung von Karren Foster angeboten. weiter
MIXED-VOLLEYBALL / DJK Schmetterlinge für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Mit nur einer Niederlage durch

Bei den Süddeutschen Meisterschaften im Mixed-Volleyball in Lahnstein (Rheinland-Pfalz) belegten die "Schmetterlinge" der DJK Schwäbisch Gmünd einen hervorragenden fünften Platz und sind somit für die Deutschen Meisterschaften am 28. und 29. Oktober in Freising (Bayern) qualifiziert. weiter
TURNEN / Talentförderung in Schwäbisch Gmünd - Zukünftig kleinere Gruppen beim TV Wetzgau

Noch intensivere Betreuung

In die Talentschule für Turner beim TV Wetzgau wird wieder neuer Nachwuchs aufgenommen. Nach Richtlinien des STB und des DTB diesmal aber weniger als zuvor. weiter
HANDBALL / Jens Schamberger hat viel vor

Nummer eins?

Beim TSB Gmünd saß er meist auf der Bank. Dann kam die Anfrage des Württembergligisten SKV Oberstenfeld. Handball-Torhüter Jens Schamberger hat die Herausforderung angenommen. Am Freitag beginnt die Saison mit einem Spiel gegen Nürtingen. weiter
  • 110 Leser
SCHACH / "5. Freiluft-Blitzturnier" - Stefan Egle und Hans-Peter Holl gewinnen gemeinsam letztes Turnier

Sandro Kohn holt den Pokal

Zum Abschluss der diesjährigen Freiluft-Blitzturniere der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 genügte Sandro Kohn (Gmünd) ein sechster Platz, um in der Gesamtwertung den Salacher Andreas Hönick auf den zweiten Platz zu verweisen. Sieger des letzten Turniers wurden gemeinsam Stefan Egle und Hans-Peter Holl. weiter
SCHIESSEN / Kreisliga - Luftpistole

Starke Starts

Mit den Luftpistolenschützen starten im Schützenkreis Schwäbisch Gmünd die Rundenwettkämpfe der Winterrunde. Die SGi Waldhausen in der Kreisoberliga und der SK Oberböbingen in der Kreisliga sind am stärksten gestartet und die ersten Tabellenführer. weiter
LEICHTATHLETIK / "2. Lauterner Landschaftsläufe"

Tolles Echo

Groß war die Begeisterung der Teilnehmer der "2. Lauterner Landschaftsläufe". Fest steht, dass sie fortgeführt werden und sich als "Lauf-Event" am letzten Sommerferien-Sonntag etablieren sollen. Einen Massenlauf soll es aber nicht geben. weiter
  • 156 Leser
FUSSBALL

Woche der Derbys

Landesliga Mittwoch, 18 Uhr: Vaihingen - TV Echterdingen Donnerstag, 19 Uhr: VfR Aalen II - Hofherrnweiler Bezirksliga Mittwoch, 18.30 Uhr: TSV Böbingen - TSV Essingen Kreisliga B III Mittwoch, 18 Uhr: TSV Ellwangen - Rosenberg Kreisliga B VI Ergebnis: Böbingen II - Essingen II2:6 weiter
  • 378 Leser

Überregional (103)

RAUMFAHRT / Schlechtes Wetter in Florida

'Atlantis'-Landung verschoben

Wegen schlechten Wetters und eines mysteriösen Objekts nahe der 'Atlantis' will die US-Weltraumbehörde Nasa die Raumfähre vorerst nicht landen lassen. Die für heute geplante Rückkehr nach Florida werde um einen Tag verschoben, erklärte Nasa Mitarbeiter Terry Virts. Bei dem Objekt, das die Flugkontrolle gestern Morgen entdeckte, könnte es sich um einen weiter
  • 299 Leser
NATURGEWALT / Hurrikan rückt an

'Gordon' hält Kurs auf Azoren

Der Hurrikan 'Gordon' hat sich gestern den Azoren genähert. Mit Windgeschwindigkeiten bis 135 Stundenkilometern wurde er als Hurrikan der Kategorie eins eingestuft. Die Meteorologen erwarteten bis zu zwölf Meter hohe Wellen. Die Behörden forderten die Bewohner der zu Portugal gehörenden Inselgruppe im Atlantik auf, ihre Häuser sturmsicher zu machen weiter
  • 395 Leser
BUNDESTAG / Nur FDP und Linkspartei lehnen geschlossen den Libanon-Einsatz der Bundeswehr ab

'Herr Westerwelle, Sie haben sich verrannt'

Im Bundestag sind die Fronten klar: Die große Koalition und die Grünen stehen nahezu geschlossen hinter dem Libanon-Einsatz der Bundeswehr, die FDP und die Linkspartei sind dagegen. Gestern wurden die Argumente ausgetauscht, heute wird namentlich abgestimmt. Die Bundeskanzlerin überließ ihrem Außenminister den Vortritt: Weil Frank-Walter Steinmeier weiter
  • 341 Leser
Ulli Stielike

'Kann einiges bewegen'

Didier Drogba und Kolo Touré statt Bernd Nehrig oder Denis Epstein: Ulli Stielike kehrt auf die große Fußballbühne zurück. Nach einigen Jahren als Nachwuchscoach beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) übernimmt der 42-malige Nationalspieler das Amt des Nationaltrainers der Elfenbeinküste. Dort unterschrieb der 51-Jährige einen Zweijahresvertrag und soll weiter
  • 285 Leser
SCHULABSCHLUSS

'Skandalöse Zahlen'

Fast jeder zehnte Jugendliche in Mannheim verlässt die Schule ohne Abschluss. In manchen Stadtteilen sei es sogar jeder Dritte, teilte das Evangelische Dekanat mit. Mit diesen 'skandalösen' Zahlen will die Kirche 'informieren, aufschrecken und nach Lösungen suchen'. Landesweit haben 2,4 Prozent der 20- bis 30-Jährigen keinen Schulabschluss. weiter
  • 359 Leser
KINDERBETREUUNG

43 000 Plätze benötigt

In Baden-Württemberg werden in den kommenden Jahren fast doppelt so viele Betreuungsplätze für unter Dreijährige benötigt. Nach einer Bedarfsanalyse des Statistischen Landesamtes bis 2010 werden bis zu 43 000 Plätze gebraucht. Ihren Berechnungen zufolge leben rund 20 Prozent der Kinder unter drei Jahren bei Eltern, die beide in erheblichem Umfang berufstätig weiter
  • 314 Leser
PARLAMENT / CDU-Fraktionsspitze unterstützt Reform

Abbau der Pensionen

Die Landtags-CDU berät auf der Fraktionsklausur in Brüssel die Pläne zur Parlamentsreform. Angestrebt wird eine Lösung, der auch die anderen Fraktionen zustimmen. weiter
  • 265 Leser
LVI / Umsatzplus von mehr als 10 Prozent im ersten Halbjahr

Abflauen der Konjunktur befürchtet

Der Landesverband der Industrie Baden- Württemberg (LVI) rechnet mit einer Abkühlung der konjunkturellen Entwicklung im nächsten Jahr. Das derzeitige Stimmungshoch in der Wirtschaft im Südwesten werde voraussichtlich abgeschwächt bis zum Jahresende anhalten, sagte der Verbandsvorsitzende Hans-Eberhard Koch. Es gebe jedoch bereits Anzeichen für eine weiter
  • 446 Leser
TENNIS

Absage für Stuttgart

Die belgische Tennisspielerin Justine Henin-Hardenne muss wegen ihrer im Fedcup-Finale gegen Italien erlittenen Knieverletzung mindestens drei Wochen pausieren. Damit fehlt die French-Open-Siegerin auch beim Turnier vom 30. September bis 8. Oktober in Stuttgart. Sie hofft aber, Anfang November beim Damen-Masters in Madrid spielen zu können. weiter
  • 384 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / 135 000 Fahrzeuge weniger

Absatzziel deutlich gesenkt

Der Autokonzern Daimler-Chrysler hat nach dem Milliardenverlust in den USA das Absatzziel für seine US-Tochter Chrysler um 16 Prozent gesenkt. Statt der ursprünglich geplanten 840 000 Fahrzeuge werde Chrysler in den letzten sechs Monaten des Jahres nur 705 000 Neuwagen ausliefern, sagte Daimler-Chrysler-Chef Dieter Zetsche gestern auf einer Analystenkonferenz. weiter
  • 457 Leser
AKTIONÄRE / Wahl eines Aufsichtsratsvorsitzenden

Absprache ist erlaubt

Großaktionäre dürfen sich vor der Wahl eines Aufsichtsratsvorsitzenden absprechen. Ein 'abgestimmtes Verhalten' sei nur für Abstimmungen in der Hauptversammlung untersagt, hat der II. BGH-Zivilsenats entschieden. Damit wiesen die Richter eine Klage der Helvetic GmbH gegen die Wahl des Vorsitzenden des Aufsichtsrat der Firma WMF aus dem Jahre 2003 ab. weiter
  • 357 Leser
FLUGHAFEN / Lader müssen genau zählen

Alles aussteigen: Zu viele Koffer an Bord

Es kommt selten vor, aber es passiert: Im Flugzeug sind einige Gepäckstücke zu viel an Bord. Die Gründe dafür sind vielfältig; manchmal haben sich die Lader nur verzählt. weiter
  • 344 Leser
HEROS

Anklage erhoben

Im Betrugsskandal beim Geldtransport-Unternehmen Heros hat die Staatsanwaltschaft Hannover Anklage gegen Firmengründer Karl-Heinz Weis und drei Mitarbeiter erhoben. Dem Ex-Inhaber, den zwei Niederlassungsleitern und dem Prokuristen werde Untreue, Bankrott und Insolvenzverschleppung zur Last gelegt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Anklage umfasse weiter
  • 428 Leser
POST / Empfänger ist schon längst gestorben

Ansichtskarte brauchte 44 Jahre für 100 Kilometer

44 Jahre brauchte eine Postkarte von Badenweiler nach Offenburg - das sind gerade mal 100 Kilometer Entfernung. Die Post kann sich die Verspätung nicht erklären. weiter
  • 367 Leser
SCHALKE 04 / Zweieinhalbstündiger Krisengipfel

Asamoah begnadigt

Gerald Asamoah und Schalkes Trainer Mirko Slomka haben bei einem zweieinhalbstündigen Krisen-Gipfel den Konflikt beigelegt und einen Burgfrieden geschlossen. weiter
  • 256 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiel SV Sandhausen - VfB Stuttgart 0:2 (0:2) Tore: 0:1 Tomasson (5./Foulelfmeter), 0:2 Khedira (32.). - Zuschauer: 600. TENNIS ·Damen-Turnier in Peking (600 000 Dollar), 1. Runde: Li Na (China/Nr. 7) - Duschewina (Russland) 6:3, 6:4, Kirilenko (Russland/Nr. 8) - Dulko (Argentinien) 7:6 (8:6), 6:3. ·Damen-TurnierinKolkata/Indien (175000 weiter
  • 318 Leser
FUSSBALL / DFB Präsident Zwanziger lobt die neue Euphorie

Aufbauhilfe Ost wirkt

Klubs haben nach Krisen-Gipfel Erwartungen übertroffen
Der Krisen-Gipfel hat Wirkung gezeigt: Ein Jahr nach dem Aufbruch trägt das neue Engagement für den Fußball im Osten erste Früchte. Vorreiter ist Hertha BSC Berlin. weiter
  • 298 Leser
ARCHÄOLOGIE / Bauherr darf erst nach den Forschern loslegen

Ausgräber finden römische Darre

Nur noch in wenigen Fenstern lässt sich die Zivilsiedlung des römischen Dorfs Köngen nachweisen. Eines der letzten großen haben die Archäologen in diesem Sommer aufgemacht. Sie hoffen auf Neues aus der Vergangenheit - aus der Zeit, als Köngen noch Grenario hieß. weiter
  • 375 Leser
PROZESS / 44-jährige Mutter vor Gericht

Babyleichen einbetoniert

Frau will Mädchen tot geboren haben
Eine 44-jährige Mutter steht seit gestern in Gera wegen Totschlags von zwei Kindern vor Gericht. Die Babyleichen waren einbetoniert im Keller gefunden worden. weiter
  • 346 Leser
WALD

Borkenkäfer breitet sich aus

Das Borkenkäfer-Problem hält an. Auch der nasskalte August habe die durch den heißen Juli angeregte Massenvermehrung des Forstschädlings nicht aufhalten können, teilte das Regierungspräsidium Tübingen mit. In den Wäldern der Regierungsbezirke Südwürttemberg und Stuttgart fielen in diesem Jahr bereits 690 000 Kubikmeter Käferholz an. Dies entspricht weiter
  • 279 Leser
IAA NUTZFAHRZEUGE / Zurückhaltende Prognosen für 2007

Branche verlässt das Hoch

MAN hält an der geplanten Übernahme von Scania fest
Die Nutzfahrzeugindustrie ist nach Jahren des Aufschwungs für 2007 zurückhaltender mit ihrer Prognose. Einen regelrechten Einbruch des Geschäfts erwartet sie freilich nicht, wie die führenden Unternehmen im Vorfeld der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover betonten. weiter
  • 404 Leser

Cd-tipp

Alles Oboe Albrecht Mayer, Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker, hat seinem Instrument zu neuer Popularität verholfen. Er landet regelmäßig in den Klassik-Hitparaden. Mit Bach-Transkription erntete er den ersten großen Erfolg. Jetzt hat er sich Georg Friedrich Händel vorgenommen und mit dem Arrangeur Andreas Tarkmann Arien und Melodien des Komponisten weiter
  • 266 Leser
FAHRZEUGE / Weltweit neuer Produktionsrekord

China überholt Deutschland im Auto-Bau

Chinas Automobil-Industrie ist auf dem Vormarsch: Einer Studie zufolge wird China dieses Jahr mit knapp 5,9 Mio. produzierten Autos und leichten Nutzfahrzeugen Deutschland (5,38 Mio.) vom dritten Platz weltweit verdrängen. Gleichzeitig werde Volkswagen mit einer Steigerung um 13 Prozent auf 3,8 Mio. produzierte Fahrzeuge General Motors mit 3,76 Millionen weiter
  • 413 Leser
Axel Schulz

Comeback gegen Minto

Axel Schulz wird bei seinem Comeback im Boxring am 25. November in Halle/Westfalen gegen den US-Amerikaner Brian Minto antreten. Das gab Matchmaker Jean Marcel Nartz bekannt. Der 31-jährige Minto hat einen Kampfrekord von 26 Siegen bei nur einer Niederlage, 15-mal gewann er vorzeitig. In der unabhängigen Computerrangliste wird 'The Beast' immerhin auf weiter
  • 395 Leser
GESUNDHEIT / Verbraucherschützer warnen vor unseriösen Angeboten im Internet

Diät-Pillen machen nur den Geldbeutel schlank

Verbraucherschützer warnen vor unseriösen Diät-Angeboten im Internet, wonach angeblich begeisterte Kunden innerhalb von vier Wochen 15 Kilo abgenommen haben sollen. Solche Versprechen, ausschließlich mit Pillen könne man in kürzester Zeit überflüssiges Körpergewicht los werden, sind 'nicht haltbar und daher unseriös', erklärt Ernährungsexpertin Heidi weiter
  • 334 Leser
RAD / Sebastian Lang hofft auf Bronze bei der WM in Salzburg

Ein Denker mit Träumen

Bei der jüngsten Drei-Länder-Tour hat der Erfurter Radprofi Sebastian Lang mit seinem Gesamtsieg für positive Schlagzeilen gesorgt. Selbiges will er auch morgen bei der Rad-WM in Salzburg. Für sein Ziel 'Bronze' hat er sich eigens den Feinschliff beim Höhentraining geholt. weiter
  • 277 Leser
PRIVATRENTE / Stiftung Warentest ermittelt erhebliche Leistungsunterschiede

Fehlentscheidung kann massive Einbußen bedeuten

Die Wahl eines privaten Rentenversicherers will wohl überlegt sein. Die Stiftung Warentest förderte jetzt zum Teil erhebliche Leistungsunterschiede zu Tage. Nur 5 von 55 getesteten Privatrenten wurden mit 'sehr gut' bewertet. Zudem seien sie nicht für jeden empfehlenswert. weiter
  • 460 Leser
SCHULE

Flurdecke fällt herunter

Glimpflich verlaufen ist der möglicherweise auf fehlerhafte Befestigung zurückzuführende Absturz eines Deckenteils im Flur der Freiburger Emil-Thoma Realschule. Schüler und Lehrer seien unverletzt geblieben, teilte die Stadtverwaltung mit. Weil keine Pause war, seien alle in ihren Klassenräumen gewesen. Kurz nach acht Uhr sei am Montag das rund fünf weiter
  • 306 Leser
FORMEL 1 / Eklat kommt Türken teuer zu stehen

Fünf Millionen Dollar Strafe

Die Organisatoren des Formel-1-Rennens in der Türkei müssen wegen der Politaffäre bei der Siegerehrung eine Strafe von fünf Millionen Dollar zahlen. Das beschloss der Automobil-Weltverband Fia. Nach dem Grand Prix am 27. August in Istanbul hatte Mehmet Ali Talat, Führer der türkisch-zyprischen Volksgruppe, den Pokal an Sieger Felipe Massa überreicht. weiter
  • 226 Leser
KRIMINALITÄT / Zwei-Euro-Münzen bei Betrügern hoch im Kurs

Fälscher neigen zu Kleingeld

Die Geldfälscher üben sich in Bescheidenheit: Statt auf große Scheine setzen sie nach Erkenntnis des Landeskriminalamts zunehmend auf falsche Euro-Münzen. Als 'besorgniserregend' stuft das Landeskriminalamts (LKA) Baden-Württemberg in seinem jetzt veröffentlichten Jahresbericht für 2005 den Anstieg bei gefälschten Euro-Münzen ein. Während die Zahl der weiter
  • 290 Leser
VEREINTE NATIONEN / Die Bilanz zum Abschied Kofi Annans fällt zwiespältig aus

Galant gescheiterter Gutmensch

Der Uno-Generalsekretär stieß viele Themen an, bewegte aber wenig
Kofi Annan genießt als Mahner und Diplomat hohes Ansehen in aller Welt. Bei den Vereinten Nationen hinterlässt der scheidende Chef jedoch viele Baustellen. Kofi Annan gibt den Geduldigen, den Galanten, den Guten. Der Harmonie-Stil brachte dem Generalsekretär der Vereinten Nationen 2001, der im Januar aus dem Amt scheidet, den Friedensnobelpreis. Der weiter
  • 370 Leser
UNWETTER

Gastank fast explodiert

Einen Tag nach den Unwettern in Hessen und Nordrhein-Westfalen haben heftige Regenfälle in Teilen Deutschlands in der Nacht zum Dienstag erneut zu Überflutungen und Verwüstungen geführt. Keller liefen voll, Straßen wurden überschwemmt, Schlammmassen von Feldern gespült. In Nordbayern entging eine Wohnsiedlung in Weidenberg bei Bayreuth nur knapp einer weiter
  • 349 Leser
KINDER / Bis zu 43 000 neue Plätze notwendig

Große Lücken in der Betreuung

Statistiker: Hoher Ausbaubedarf bis 2010
Für Kinder unter drei Jahren werden im Land bis zu 43 000 zusätzliche Betreuungsplätze benötigt. Dies ergab eine Bedarfsanalyse des Statistischen Landesamtes bis 2010. weiter
  • 297 Leser
BÜCHER / 50 Jahre Theiss-Verlag

Gute Geschäfte mit der Geschichte

Mit Geschichte macht der Konrad Theiss Verlag seit 50 Jahren gute Geschäfte. Er gilt als führender Verlag für historische und archäologische Sachbücher und Kataloge. weiter
  • 339 Leser
ERMITTLUNGEN / Polizei warnt Halter

Hundefeind legt Giftknochen aus

In Ludwigsburg hat ein Unbekannter mit Gift präparierte Knochen für Hunde ausgelegt. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte am Wochenende ein Hund von einem der Knochen gefressen und war krank geworden. In einer Tierklinik wurde eine Vergiftung mit dem verbotenen Schädlingsbekämpfungsmittel E 605 festgestellt. Der Hund werde voraussichtlich überleben, weiter
  • 378 Leser

Jubiläums-Aktionen

Der Theiss-Verlag begeht sein 50-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsprogramm. So gibt es ein ganzes Aktionspaket 'Geschichte & Archäologie' (neun Bände) und Sonderausgaben wie von Manfred Akermanns Standardwerk 'Die Staufer'. Auch die Schwäbisch-Bücher unseres Redakteurs Henning Petershagen erscheinen bei Theiss. weiter
  • 326 Leser
UNGARN

KOMMENTAR: Bärendienst für die Demokratie

Privat ein knallharter und schwerreicher Kapitalist, in der Öffentlichkeit meist der sozialistische Freund der Rentner, Schwachen und Kranken. Kaum ein anderer Politiker repräsentiert die sozialen und politischen Gegensätze des ungarischen Alltags besser als der aus ärmlichen Verhältnissen der westungarischen Provinz stammende ehemalige kommunistische weiter
  • 309 Leser
GESUNDHEITSREFORM

KOMMENTAR: Ohne Maß und Ziel

Die CSU betreibt ein riskantes Spiel. In dem Bemühen, Edmund Stoiber vor der Peinlichkeit zu bewahren, im Bundesrat einen Kompromiss zu blockieren, den der bayerische Ministerpräsident im Kreis der Koalitionsspitzen selbst abgesegnet hat, verliert die Partei Maß und Ziel aus den Augen. Was Peter Ramsauer mit seiner Intervention anrichtet, schadet nämlich weiter
  • 333 Leser
MÄRKLIN

KOMMENTAR: Signal zur Neuausrichtung

Viel Kritik und böse Worte musste sich Märklin-Geschäftsführer Paul Adams in den vergangenen vier Jahren von der Belegschaft und der Gewerkschaft anhören. Er war das Symbol des strengen Sparers und Chefsanierers. Doch ohne Adams gäbe es Märklin wohl schon länger nicht mehr in der jetzigen Form. Weil weder die Banken noch die mehr als 20 zerstrittenen weiter
  • 456 Leser
LANDESGARTENSCHAU

Kunstauktion im Lokschuppen

Thematisch und formal sehr unterschiedliche Skulpturen sind im Rahmen des Wettbewerbs 'Artist at Work' auf der Landesgartenschau in Heidenheim entstanden. Alle sind sie aber aus Santuro-Sandsteinbeton gemacht worden. Ein Großteil dieser Kunstarbeiten wird am kommenden Sonntag, 24. September, auf der Landesgartenschau versteigert. Darunter ist auch das weiter
  • 394 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2654 (Vortag: 1,2665) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7903 (0,7896) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6732 (0,6748) britische Pfund, 148,81 (149,47) japanische Yen und 1,5903 (1,5887) Schweizer Franken fest. weiter
  • 357 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bei Ford droht Kurzarbeit Im Kölner Motorenwerk des Autobauers Ford droht Kurzarbeit. Als Grund nannte der Betriebsrat die Krise der Konzern-Mutter auf dem nordamerikanischen Markt. In Köln stellen derzeit 1058 Mitarbeiter 1330 Motoren pro Tag her. Das Programm soll auf 1160 Einheiten gesenkt werden. Weniger Tabak eingeführt Im ersten Halbjahr wurden weiter
  • 444 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schneemann geschmolzen Der Schneemann in einem Gefrierschrank in Rottenburg-Oberndorf (Kreis Tübingen) hat den Sommer nicht überstanden. Schuld ist ein Defekt am Kühlsystem. Seit 2004 zeigte der Schneemann hinter Glas im Rathaus, wie wirkungsvoll mit Solarstrom vom Dach gekühlt werden kann. Im nächsten Winter soll ein Nachfolger gebaut werden. Fahrer weiter
  • 241 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (063. Folge)

63. Folge Wir finden eine sonnige Bank, an der nur hin und wieder ein Spaziergänger vorbeikommt. »Seit 1965 war ich nie wieder auf der Insel«, setzt Ewald erneut an, »mit Buhne 16 verbinde ich angenehme Erinnerungen. Damals war noch richtig was los hier!« Doch ich will jetzt endlich Tacheles reden. »Was hat die Obduktion ergeben?« frage ich und erfahre, weiter
  • 291 Leser
SICHERHEIT / 118 000 Abc-Schützen beginnen mit dem Unterricht

Landeselternbeirat: Verkehrserziehung schon im Vorschulalter

Zum Schulstart für die rund 118 000 Erstklässler in dieser Woche hat der Landeselternbeirat an die Erwachsenen appelliert, besondere Rücksicht auf die Abc-Schützen zu nehmen. Die stellvertretende Landesvorsitzende Sylvia Wiegert hält es zudem für wichtig, mit der Verkehrserziehung bereits im Vorschulalter zu beginnen. Bis zu den Sommerferien verunglückten weiter
  • 278 Leser
JURISTENTAG

LEITARTIKEL: Globales Recht

Was Recht und Gesetz des Landes ist, in dem sie aufgewachsen sind, glauben die meisten zu wissen. Und denken deshalb, durchs Leben zu kommen, ohne anzuecken. Grob gesprochen gilt das immer noch. Doch wer genauer hinsieht, merkt: Fremde Rechtsnormen bekommen immer mehr Einfluss auf die heimische Rechtsordnung. Mal geht das mit lautem Knall - wenn Caroline weiter
  • 281 Leser
VARTA

Letzte Sparte weg

Die traditionsreiche Varta AG steht vor dem Verkauf ihres letzten Geschäftsfelds, der Produktion von Mikrobatterien. Mit einem der Interessenten würden auf exklusiver Basis abschließende Gespräche über eine mögliche Übernahme geführt, teilte das Unternehmen mit. Die Gespräche sollen in den nächsten zwei Wochen zum Abschluss gebracht werden. weiter
  • 491 Leser

Leute im Blick

Rainhard Fendrich Der österreichische Pop-Sänger Rainhard Fendrich (51) muss sich wegen des jahrelangen Missbrauchs von Kokain vor Gericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen, seit 15 Jahren Kokain für den Eigengebrauch gekauft und an andere weitergegeben zu haben. Fendrich war im Frühjahr im Besitz des Rauschgifts ertappt worden. Im Falle einer Verurteilung weiter
  • 273 Leser
IWF / Die Befürchtung einer neuerlichen Überschuldung in Afrika machen die Runde

Lockerer Umgang mit Geld angeprangert

Die Entschuldung der ärmsten Länder ist noch nicht einmal abgeschlossen und schon tauchen die ersten Befürchtungen einer neuen Überschuldungswelle in Afrika auf. Weltbank und Internationaler Währungsfonds machen dafür China verantwortlich. weiter
  • 438 Leser
FLUGZEUGABSTURZ

Lotsen-Prozess erst im Frühjahr

Wegen des Flugzeugunglücks von Überlingen mit 71 Toten müssen sich acht Mitarbeiter der Flugsicherung Skyguide in der Schweiz vor Gericht verantworten. Der Prozess vor dem Bezirksgericht in Bülach bei Zürich sei für März 2007 vorgesehen, sagte Staatsanwalt Bernhard Hecht in Winterthur. Den Angestellten wird fahrlässige Tötung durch organisatorische weiter
  • 297 Leser
BAHN

Mannheim will weiter ICE-Halt

In der Frage um die Streckenführung der geplanten ICE-Trasse Frankfurt-Stuttgart herrscht weiterhin Uneinigkeit zwischen dem Regionalforum 'ICE-Knoten Rhein-Neckar' und der Deutschen Bahn. Der Vorsitzende des Forums und Mannheimer Oberbürgermeister Gerhard Widder machte nach einer Sitzung des Forums gestern deutlich, dass es keine Alternative zum Anschluss weiter
  • 355 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 71,90 bis 75,98 (73,56) 1501 bis 2000 l 68,46 bis 69,02 (68,74) 2001 bis 2500 l 66,93 bis 67,40 (65,09) 2501 bis 3500 l 64,95 bis 64,96 (64,95) 3501 bis 4500 l 63,78 bis 63,80 (63,79) 4501 bis 5500 l 63,20 bis 63,22 (63,21) 5501 bis 6500 l weiter
  • 440 Leser
FERNOST

Militärputsch in Thailand

In Thailand hat sich das Militär an die Macht geputscht und das Kriegsrecht ausgerufen. Die Putschisten hoben die Verfassung auf und riefen einen 'Rat für Verwaltungsreformen' zur provisorischen Regierung aus, während sich Ministerpräsident Thaksin Shinawatra auf der Uno-Vollversammlung in New York aufhielt. Unter Führung des Oberbefehlshabers des Heeres, weiter
  • 300 Leser
POLIZEI / Ungewöhnliches Haustier beschlagnahmt

Mit Puma 'Kimba' Gassi gehen

Die Polizei in der süditalienischen Stadt Manduria hat ein ungewöhnliches 'Haustier' beschlagnahmt: einen 15 Jahre alten Puma. Die Besitzerin (44) habe die Raubkatze als Jungtier erstanden und liebevoll großgezogen. Der Puma lebte in einem Käfig im Hof des Hauses und sei bei bester Gesundheit, berichteten Medien. Manchmal habe die Frau ihre 'Kimba' weiter
  • 334 Leser
FORSCHUNG / Neue Schweinezuchtanstalt ist bald fertig

Muttersauen kommen im Oktober

Etwas früher als geplant kommen die ersten Sauen in die neue Landesanstalt für Schweinezucht nach Boxberg. Das Projekt kostet mehr als 21 Millionen Euro. weiter
  • 308 Leser

NA SOWAS. . .

Vier Promille Alkohol im Blut waren einem Mann in Nürnberg offenbar nicht genug. In einem Supermarkt steckte der 39-Jährige auch noch eine Flasche Wodka ein. Als er sich an der Kasse vorbeischlich, bat ihn ein Angestellter ins Büro. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann extrem betrunken war. Nach der Ausnüchterung in einer Klinik gab er den Diebstahl weiter
  • 268 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Fusion links außen kommt Auf einem Parteitag am 15. und 16. Juni 2007 in Berlin wollen Linkspartei und WASG endgültig fusionieren. Davor sei eine Urabstimmung geplant, die im März auf einem gemeinsamen Parteitag in Westdeutschland eingeleitet werden solle, sagte der Fusionsbeauftragte der Linkspartei, Bodo Ramelow. Bombay-Bomber verurteilt 13 Jahre weiter
  • 303 Leser

Nashornbulle geht auf ...

...Reisen. Eine weite Reise hat das zwei Jahre alte Panzernashornmännchen Sahib gestern Morgen angetreten: Der 1200 Kilogramm schwere Jungbulle wird von der Stuttgarter Wilhelma zum Madrider Zoo gebracht. 36 Stunden dauert die Fahrt voraussichtlich. Sahib muss Stuttgart auch deshalb verlassen, weil im Nashornhaus im Oktober Nachwuchs erwartet wird. weiter
  • 502 Leser
PROZESS

Nebenbuhler erschossen

Ein 38-jähriger Mann sitzt seit gestern auf der Anklagebank des Ravensburger Landgerichts, weil er seinen Nebenbuhler erschossen hat. Er hat gestanden, am 16. Dezember 2005 in Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) den 35-jährigen Freund seiner Ehefrau nach einem Streit mit mehreren Schüssen aus einer Kleinkaliberpistole getötet zu haben. Die Tat geschah vor weiter
  • 343 Leser
LITERATUR / 'Die Kinder von Hurin' erscheint 2007

Neues von Tolkien

Ein unvollendetes Werk des Autors J.R.R. Tolkien (1892-1973) ist von seinem Sohn überarbeitet worden und wird im kommenden Frühjahr veröffentlicht. Dies teilten britische und amerikanische Verlage gestern mit. Christopher Tolkien schrieb 30 Jahre lang an dem Buch 'Die Kinder von Hurin', das sein Vater im Jahr 1918 begonnen hatte und später liegen ließ. weiter
  • 268 Leser

Nicht reparabel

Die Grünen haben gestern gefordert, die bisher vereinbarten Eckpunkte zur Gesundheitsreform komplett fallen zu lassen. Ihre Fraktionschefin im Bundestag, Renate Künast, sagte, die geplanten kleineren Reparaturen reichten nicht aus. Ein zukunftstaugliches Gesundheitssystem sei so nicht zu machen. weiter
  • 365 Leser
SPORTWETTEN / Gutachten von DFB und DFL

Ohne Monopol viel mehr Geld für alle

Mit einem Gutachten will die Fußball-Lobby die Politikerdebatte um das staatliche Wettmonopol verkürzen. Die Studie dürfte gefallen: Sie verspricht allen mehr Geld. weiter
  • 372 Leser
MASCHINENBAU

Optimismus vor der Messe AMB

Die Werkzeugmaschinenbauer bleiben auf Wachstumskurs. Vor der Stuttgarter Branchenmesse AMB erwarten die Hersteller für 2006 ein Plus von 2 Prozent. weiter
  • 514 Leser
GLAUBE / Malaysia und Iran zeigen sich nach der Erklärung Benedikts XVI. versöhnlich

Papst ruft zu Respekt der Religionen auf

Nach tagelangen Protesten wegen seiner Islam-Äußerungen hat Papst Benedikt XVI. zu gegenseitigem Respekt der Religionen aufgerufen. Er verurteilte zugleich jede Form der Gewalt. Trotz der anhaltenden Proteste in der muslimischen Welt gegen Benedikt zeigten sich Malaysia und der Iran versöhnlich. Der malaysische Ministerpräsident Abdullah Ahmad Badawi weiter
  • 280 Leser
UMFRAGE

Parteien gleichauf

SPD und CDU/CSU liegen nach einer Umfrage erstmals seit der Bundestagswahl vor einem Jahr wieder gleichauf in der Wählergunst. Beide Lager kommen auf je 30 Prozent. Die Union verlor einen Prozentpunkt, die SPD legte einen zu. Die FDP verteidigte ihren dritten Platz mit 13 Prozent, die Linkspartei liegt bei 11 und die Grünen bei 10 Prozent. weiter
  • 703 Leser
MÄRKLIN / Modellbahnhersteller mit Umsatzplus

Paul Adams geht

Nach langer Talfahrt ist der Märklin-Umsatz im ersten Halbjahr 2006 gestiegen. Geschäftsführer Paul Adams, der die Sanierung vorangetrieben hat, verlässt Märklin. weiter
  • 1612 Leser

Politisches Buch: Fests Denkmal

Nach der Biografie des Nobelpreisträgers Günter Grass sind jetzt die nicht weniger bemerkenswerten Erinnerungen des soeben verstorbenen Joachim Fest erschienen. weiter
  • 311 Leser
STROM / ENBW-Kunden können hoffen

Preiswelle bricht

Die Preiswelle beim Strom scheint zu brechen: In Bayern verzichten die Konzerne auf Preiserhöhungen, in Hamburg senkt Vattenfall die Tarife sogar. weiter
  • 342 Leser
TAUBERBAHN

Protest gegen Kürzungspläne

Gegen Zugstreichungen auf Tauberbahn und Madonnenlandbahn haben gestern auf den Bahnhöfen im Main-Tauber-Kreis fast 4000 Menschen demonstriert. Allein in Bad Mergentheim protestierten mehr als 1000, darunter viele Schüler, mit Trillerpfeifen und Plakaten. In einer Resolution hatte Landrat Reinhard Frank mit sechs Landratskollegen darauf hingewiesen, weiter
  • 323 Leser
GESUNDHEIT / CSU widerspricht Merkel

Reformpaket in Gefahr

Ulla Schmidt: Eckpunkte bleiben
Beim Ringen um die Gesundheitsreform gehen die Vorstellungen der Koalitionspartner immer weiter auseinander. Jetzt widerspricht die CSU der Kanzlerin Angela Merkel (CDU), die eine Einigung im Vermittlungsausschuss ins Gespräch gebracht hatte. weiter
  • 327 Leser
MONTENEGRO

Regen im Flughafen

Erst im Mai dieses Jahres wurde der Flughafen der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica eröffnet, und schon ist das Dach undicht. Die Passagiere schützen sich mit Schirmen vor den Sturzbächen, die ins Innere der Abfertigungshalle fließen. Die Zeitung 'Vjesti' schreibt angesichts der Kosten von 22 Millionen Euro für den Neubau von einem 'Skandal'. weiter
  • 406 Leser
FUSSBALL

Regionalliga verlegt

Wegen der zweiten Runde im DFB-Pokal am 24./25. Oktober werden drei Spiele der Fußball-Regionalliga verlegt. Die Stuttgarter Kickers, die im Pokal Hertha BSC erwarten, spielen gegen Wehen erst am 29. Oktober. Statt am 27. Oktober tritt Pfullendorf erst einen Tag später gegen den VfR Aalen an. Gleiches gilt für die Partie FK Pirmasens gegen 1860 München weiter
  • 335 Leser
EINKOMMEN

Reichlich Geld in Baden-Baden

Die Baden-Badener haben das meiste Geld im Südwesten. Das Einkommen pro Einwohner habe 23 587 Euro im Jahr 2004 betragen, teilte das Statistische Landesamt gestern mit. Neuere Zahlen lagen noch nicht vor. Die Bürger der Kurstadt an der Oos übertreffen damit deutlich den Landesdurchschnitt mit einem Einkommen von 19 233 Euro pro Einwohner. Am wenigsten weiter
  • 338 Leser
NEU IM KINO / 'The Road to Guantánamo' von Michael Winterbottom

Reise in das Grauen

Kraftvolles Doku-Drama, das es sich aber etwas leicht macht
'The Road to Guantánamo' ist beklemmendes Anklage-Kino. Das Doku-Drama erzählt von pakistanisch-stämmigen Briten, die mehr als zwei Jahre im berüchtigten US-Lager festgehalten wurden. Regisseur Michael Winterbottom spart aber leider ein paar wichtige Fragen aus. weiter
  • 287 Leser
TOURISMUS / Das Urlaubsverhalten von Älteren unterscheidet sich

Reisen für sensible Senioren

Zwei Drittel der 70- bis 80-Jährigen machen in einigen Jahren im Ausland Ferien
Ältere Menschen sind der Reisebranche am liebsten: Sie verreisen öfter und länger und geben dabei mehr Geld aus als der Durchschnittsurlauber. Doch spezielle Angebote für Senioren gibt es nur wenige. Dies soll sich ändern, doch die über 60-Jährigen sind sensible Kunden. weiter
  • 499 Leser

Schippern im Sonnenuntergang. ...

...Zwei Jungen fahren im Sonnenuntergang mit einem Boot auf dem Cospudener See in Leipzig. Auch der Süden Deutschlands wird in den nächsten Tagen wieder von der Sonne verwöhnt. Die Meteorologen versprechen noch einmal herrliches Spätsommerwetter. weiter
  • 325 Leser
UNGARN / Empörung über Wahlkampflüge

Schwere Krawalle in Budapest

Mit schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei ist in Ungarn die Wut über Wahlkampflügen der Regierung eskaliert. Bei gewaltsamen Protesten wurden in Budapest mindestens 150 Menschen verletzt. Demonstranten stürmten die Zentrale des staatlichen Fernsehens und setzten Autos in Brand. Ministerpräsident Ferenc Gyurcsány kündigte an, weiter
  • 286 Leser
SCHWEIZ

Schärfere Gesetze für Asylbewerber

Nicht-Europäer haben es bei der Arbeitsplatzsuche in der Schweiz noch schwerer. Ein neues Gesetz soll strenger regeln, wer auf dem Arbeitsmarkt zugelassen wird. weiter
  • 256 Leser
GESELLSCHAFT / Neue Studie zum Empfinden der Deutschen

Sehnsucht nach Sinn und Sicherheit

Ehrlichkeit gilt als wichtigste Tugend - Bundesbürger wollen weg von der Ellenbogenmentalität
Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Hilfsbereitschaft sind laut dem Trendforscher Horst Opaschowksi stark im Kommen. Er sieht die Deutschen auf dem Weg von der Ellenbogengesellschaft in die Verantwortungsgesellschaft und erwartet eine Renaissance der Familie. weiter
  • 301 Leser

So sicher wie nie

Für die jährliche Debatte von Spitzenpolitikern aus aller Welt am UN-Hauptsitz hat die Stadt New York schärfste Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Rund um den blauen Glaspalast der Vereinten Nationen am East River waren zwölf Straßenzüge hermetisch abgeriegelt, doppelt so viele wie in den Jahren zuvor. An den U-Bahnstationen und den beiden großen Bahnhöfen weiter
  • 274 Leser
PROZESS / Angeklagter räumt Luftgeschäfte ein

Stadtkasse geschädigt

Um 520 000 Euro soll ein früherer Angestellter die Stadt Karlsruhe durch Luftgeschäfte geprellt haben. Jetzt steht er wegen Untreue und Bestechlichkeit vor Gericht. weiter
  • 333 Leser
FILM

Stasi-Drama im Oscar-Rennen

'Das Leben der Anderen', das bewegende Drama über die Machenschaften des DDR-Geheimdienstes, geht für Deutschland ins Rennen um eine Oscar-Nominierung als bester Auslandsfilm. Die deutsche Fachjury wählte den Debütfilm von Florian Henckel von Donnersmarck für die Kategorie bester nicht englischsprachiger Film aus. 'Das Leben der Anderen' (mit Ulrich weiter
  • 344 Leser
GIBRALTAR / Spanien und Großbritannien einigen sich unter anderem auf Reiseerleichterungen

Statt Konfrontation mehr Telefonanschlüsse

Spanien will Gibraltar von Großbritannien zurückhaben, zunächst aber kommt die Regierung dem Mikroterritorium in praktischen Fragen entgegen. Beispielsweise kann das Kap nun auch von Spanien aus angeflogen werden. Die Grenzkontrollen sollen abgeschwächt werden. Vertreter Spaniens, Großbritanniens und Gibraltars haben im andalusischen Córdoba ein Kooperationsabkommen weiter
  • 377 Leser

Stichwort: Uno-Vollversammlung

Die Vollversammlung der Vereinten Nationen ist eines von sechs Hauptorganen der Weltorganisation. In ihr sind alle 192 Mitgliedstaaten der UN vertreten. Jeder Staat hat eine Stimme, gleichgültig wie viele Einwohner er zählt. Die Vollversammlung trifft sich einmal jährlich im September am UN-Hauptsitz in New York zu ihrer Plenartagung. Die wichtigste weiter
  • 350 Leser
Deutsche Telekom

T-Mobile kauft US-Frequenzen

Die Telekom-Mobilfunktochter T-Mobile kann ihre Geschäfte in den USA deutlich ausbauen: Die derzeitige Nummer vier auf dem US-Markt erwarb in einer vierwöchigen Auktion bei weitem die meisten Lizenzen. T-Mobile zahlt nach Angaben der US-Regulierungsbehörde FCC für 120 Lizenzen umgerechnet 3,3 Mrd. EUR. Die Telekom setzt verstärkt auf das Wachstum im weiter
  • 422 Leser

Telegramme

Fussball: Verteidiger Andreas Beck vom VfB Stuttgart hat erstmals seit seiner Knochenabsplitterung am Kahnbein Ende Juli ein Lauftraining mit der Mannschaft absolviert. Ein Bundesliga-Einsatz ist etwa in vier Wochen möglich. Fussball: Bundesligist Schalke 04 muss mindestens sechs Wochen auf Sören Larsen verzichten. Die Verletzung des dänischen Nationalspielers weiter
  • 263 Leser
FRANKREICH

Teure Raserei

Mit 247 Stundenkilometern statt der erlaubten 130 ist ein Franzose bei Brignoles an der Côte dAzur auf der Autobahn gerast - die Polizei konnte den 33-Jährigen erst nach einer Verfolgungsjagd über elf Kilometer stellen. Der Raser wurde vom Polizeigericht in Brignoles zu insgesamt 1200 Euro Geldstrafe und sechs Monaten Führerscheinentzug verurteilt. weiter
  • 337 Leser

Tipp des tages: Es kommt auf das Zehntel an

Kleinvieh macht auch Mist. Diese Volksweisheit beweist auch und gerade bei Baufinanzierungen ihre Gültigkeit. Häufig unterschätzen Bauherren bei einer Neu- oder Anschlussfinanzierung die enorme Hebelwirkung von scheinbar geringfügigen Unterschieden beim Zins. Vor allem bei langfristigen Laufzeiten sollten Kreditnehmer beim Zinsvergleich auch vermeintlich weiter
  • 461 Leser
JUSTIZ / 64-Jähriger für zwei Sexualverbrechen verurteilt

US-Kinderschänder soll mehr als 100 Buben missbraucht haben

Ein 64-Jähriger, der mehr als 100 Jungen in mehreren US-Staaten, Mexiko und Brasilien missbraucht haben soll, ist in San José (Kalifornien) für schuldig befunden worden. Dean Schwartzmiller droht lebenslange Haft. Das Strafmaß wird noch verkündet. Ihm wird der Missbrauch zweier Jungen über mehrere Monate und der Besitz von Kinderpornografie vorgeworfen. weiter
  • 311 Leser
NPD

Verbot steht wieder zur Debatte

SPD-Fraktionschef Peter Struck will mit Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) über einen neuen Anlauf für ein NPD-Verbot sprechen. Dabei sollten die Erfolgschancen ausgelotet werden, kündigte Struck vor der SPD-Fraktion an. Das erste NPD-Verbotsverfahren war nach einer V-Mann-Affäre im März 2003 vom Bundesverfassungsgericht eingestellt worden. weiter
  • 336 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verluste ausgeweitet

Belastet von einem überraschend starken Rückgang des ZEW-Index hat der Dax gestern seine anfänglichen Verluste ausgeweitet. Auch die ungewissen Konjunkturaussichten in den USA drückten auf die Stimmung. Unter den Dax-Werten sprangen Tui nach oben. Anscheinend gebe es nach dem Kaufangebot von MAN an Scania am Markt Gerüchte um mögliche Übernahmen in weiter
  • 416 Leser
UNO / Generalsekretär Kofi Annan eröffnet die Vollversammlung

Viele Konflikte verschärft

Bush gibt sich gemäßigt - Ahmadinedschad erscheint nicht
Etliche Konflikte wurden in den vergangenen zehn Jahren nicht beigelegt sondern haben sich verschärft. Das hat UN-Generalsekretär Kofi Annan zum Auftakt der Vollversammlung kritisiert. US-Präsident George W. Bush betonte seinen Willen zum Frieden mit dem Islam. Mit einem Appell zu Einigkeit und verstärktem Kampf gegen die drängendsten Probleme der Welt weiter
  • 330 Leser
LIBANON / Denkmäler haben den Krieg überstanden

Von den Bomben verschont

Ohne größere Schäden haben im Libanon die Stätten des Weltkulturerbes den jüngsten Krieg überstanden. Der größte Schaden wurde an der alten Hafenanlage von Byblos festgestellt, wo ausgetretenes Öl nach einem israelischen Luftangriff mehrere Stellen in Mitleidenschaft gezogen habe, teilten Unseco-Experten mit. Die Kosten für eine Reinigung und Instandsetzung weiter
  • 302 Leser
TELEFONAKTION

Wege aus der Sucht

· Der Weg in die Sucht ist einfach. Oft beginnt er mit schlichter Neugierde. Ob harte Droge, Alkohol, Tabak, Medikament oder Computerspiel: Immer mehr Menschen sind süchtig. Und finden dann nur schwer den Weg aus der Abhängigkeit. Betroffenen gelingt es oft, ihre Sucht eine Zeit lang zu verheimlichen. Doch irgendwann zerbrechen Freundschaften, ist der weiter
  • 340 Leser
FERNSEHEN / ARD zeigt bewegenden Film über Selbstmörder

Wenn Menschen des Lebens müde sind

Jährlich sterben in Deutschland mehr Menschen durch Selbsttötung als bei Unfällen. Ein Fernsehfilm geht der Frage nach, warum Menschen sich umbringen. weiter
  • 408 Leser
FERNSEHEN / 'Hobbythek'-Erfinder Jean Pütz feiert morgen seinen 70. Geburtstag

Wissenschaft für die kleinen Leute

Er hat die 'Hobbythek' zur Kultsendung gemacht, gehört zu den erfolgreichsten deutschen Buchautoren und sieht sich als 'Überzeugungstäter'. Morgen feiert der Moderator Jean Pütz seinen 70. Geburtstag. In Rente geht der Kölner Schnurrbartträger deshalb noch lange nicht. weiter
  • 390 Leser
BOSCH

Überzeugende Antworten

Der Automobilzulieferer Bosch ist auf Kurs. Er wird in diesem Jahr einen Umsatz von rund 43,5 Mrd. EUR erzielen und damit 5 Prozent mehr als im Vorjahr. Das kündigte der für das Automobilgeschäft zuständige Geschäftsführer Bernd Bohr vor der Ausstellung IAA in Hannover an. Knapp 15 Prozent davon entfällt auf die Kraftfahrzeugtechnik. Dieses Plus von weiter
  • 369 Leser
KONJUNKTUR

ZEW-Index fällt weiter

Die Konjunktur in Deutschland brummt, die Zukunftsaussichten haben sich nach Einschätzung von Finanzexperten aber weiter verdüstert. Das Stimmungsbarometer des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) sank im September im Vergleich zum Vormonat überraschend deutlich von minus 5,6 auf minus 22,2 Punkte. Wie eine ZEW-Sprecherin in Mannheim weiter
  • 408 Leser
ERSTBESTEIGUNG / Karte nur Indiz, kein Beweis

Zugspitz-Rätsel bleibt ungelöst

Das Rätsel um die Erstbesteigung der Zugspitze bleibt ungelöst. Eine wiederentdeckte historische Karte zeigt nach Angaben des Deutschen Alpenvereins (DAV), dass wahrscheinlich schon vor 1750 ein Mensch auf dem Gipfel von Deutschlands höchstem Berg stand. Bisher ging man davon aus, dass Leutnant Josef Naus 1820 als erster den 2962 Meter hohen Gipfel weiter
  • 364 Leser

Zur person: Zweiter Mann im Vatikan

Der neue Kardinal-Staatssekretär ist ein alter Vertrauter Benedikts XVI. Der Italiener Tarcisio Bertone kennt Joseph Ratzinger aus der Glaubenskongregation. In turbulenten Tagen hat der neue Kardinal-Staatssekretär Tarcisio Bertone sein Amt angetreten. Während der Vatikan sich um Schadensbegrenzung im Streit mit Islam-Vertretern bemüht, schied Angelo weiter
  • 321 Leser
JURISTENTAG

Zypries betont Datenschutz

Trotz der Terrorgefahr hat Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) den Datenschutz und das Recht der Bürger auf informationelle Selbstbestimmung verteidigt. 'Der Staat darf nicht ins Blaue hinein unbescholtene Bürger überwachen, um herauszufinden, ob jemand verdächtig ist', sagte sie zur Eröffnung des 66. Deutschen Juristentages in Stuttgart. weiter
  • 270 Leser

Leserbeiträge (1)

"Ohne Bocksgassen-Spielplatz geht es nicht!"

Zur Situation in der Bocksgasse "(. . ) Der neue Spielplatz an der Klösterleschule ist kein Ersatz, da dieser keinen der Vorteile des Finanzamtspielplatzes bietet (als da wären): zentrale Lage direkt an der Fußgängerzone; im Sommer schattig, im Winter windgeschützt; verkehrsberuhigt (auch für Radfahrer!)(.); ideal für kleinere Kinder; Bänke für Erwachsene; weiter
  • 396 Leser