Artikel-Übersicht vom Samstag, 30. September 2006

anzeigen

Regional (68)

Viele Besucher kamen in die Schlosskirche Untergröningens zum Erntedankfest. Dort konnte der Erntedankaltar bestaunt werden, den die Mesnerin und fleißige Helfer aufgebaut hatten. weiter
Das Deutsche Rote Kreuz bietet zusammen mit der Gmünder Ersatzkasse ein gezieltes Kraft- und Ausdauertraining an. Der Kurs beginnt am Freitag, 6. Oktober, um 9 Uhr im Fitnesspark Malibu in Böbingen. Informationen und Anmeldung donnerstags bei Elke Bigalsky unter (07171)350672 oder im Service-Center des DRK unter (07171)350628. Mit Berufserfahrung Lehrer weiter
Mitglieder des TSV Großdeinbach sammeln am Samstag, 7. Oktober, in Großdeinbach Altpapier. Die Sammlung beginnt um 8 Uhr. Das Papier soll handlich gebündelt und gut sichtbar am Straßenrand abgestellt werden. Seminar nach Alkoholmissbrauch Im Oktober beginnt bei der Psychosozialen Beratungsstelle ein Seminar für Personen, denen wegen Alkohol im Straßenverkehr weiter
Es sind noch Plätze frei für den VHS-Kurs Farbe und Fantasie für Kinder von sieben bis neun Jahren in Heubach ab Mittwoch, 4. Oktober, 15.30 bis 17 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik. Anmeldung: F. Bläse, Tel: (07173) 8941. Kochen und Backen Kochen und Backen für Kinder ab acht Jahre gibt's am ab 20. Oktober, 14 bis 17 Uhr in der Küche der Realschule. weiter
Die VHS Ostalb bietet heute in Untergröningen Nordic Walking mit der Dozentin Carmen Unfried an. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Turnhalle heute um 14.30 Uhr. Anmeldung unter (07361) 97340. Altpapiersammlung Die Klasse H7 sammelt heute bei jedem Wetter ab 8 Uhr das Altpapier in folgenden Orten ein: Abtsgmünd, Leinroden, Roßnagel, Hangendenbuch, weiter
B 29 / Diskussion über mögliche Ersatz-Autobahn durchs Remstal geht weiter

"Schon jetzt schnellere Route"

Das Thema, ob die B 29 durchs Remstal zu einer "Ersatzautobahn" wird, rückt näher: Auch in Plüderhausen soll es jetzt auf die Tagesordnung des Gemeinderats. Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer fordert ebenfalls dringend, dass man sich im Ostalbkreis mit dem Vorhaben befasst. Und Spediteure sehen die B 29 bereits jetzt als vorteilhafte Alternative weiter
  • 1628 Leser
PALL FILTERSYSTEME / Bürgerschaft zeigt sich solidarisch mit der Belegschaft in Waldstetten - Entscheidung fällt in Kürze

3038 Unterschriften für den Erhalt

3038 Unterschriften für den Erhalt der 277 Arbeitsplätze bei der Firma Pall Filtersysteme in Waldstetten: Das ist die Bilanz der gemeinsamen Aktion von Betriebsrat, Belegschaft, Gemeinde und vielen Bürgern. "Ich bin überwältigt", sagte Bürgermeister Michael Rembold gestern bei der Übergabe der Unterschriften. weiter
AKKORDEONORCHESTER / Jubiläums-Konzert

50 Jahre Penz

Den Höhepunkt in einer Reihe erfolgreicher Veranstaltungen zum 50-jährigen Jubiläum bildet das große Gala-Konzert, zu dem das Akkordeonorchester Penz am 21. Oktober um 19 Uhr in den Stadtgarten einlädt. weiter
  • 136 Leser
INNENSTADT / Gewerbetreibende der westlichen Innenstadt kritisieren Szene-Treffpunkt

5850 Unterschriften für Spielplatz

Dass sich auf dem ehemaligen Spielplatz an der Bocksgasse nun die Drogen- und Trinkerszene trifft, ist für die Gewerbetreibenden in diesem Bereich ein großer Nachteil. Das machten Vertreter der Geschäftsleute gestern Abend im Gespräch mit der Rathausspitze deutlich. weiter

62-Jähriger stirbt

Gestern gegen 22.30 Uhr ist ein 62-jähriger Mann aus Großdeinbach nach einem Unfall seinen Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. Der Unfall ereignete sich gestern gegen 15.06 Uhr auf der Lorcher Straße. Ein 21-jähriger Autofahrer befuhr die Lorcher Straße von der K 3268 kommend in Richtung Stadtmitte. Er wollte nach links in die Marie-Curie-Straße weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Tag der Deutschen Einheit

Am 3. Oktober ist der Nationalfeiertag der Deutschen. Die GT fragte Gmünder, wie es um deren Nationalbewusstsein steht, und ob sich dieses in letzter Zeit verändert hat. Was bedeutet Ihnen der 3. Oktober? Hat sich seit der Fußball-WM etwas an Ihrem Nationalgefühl verändert? Zeigen Sie Flagge? Von Laura Werner weiter
VERANSTALTUNG / Ein Truck in Heubach informiert

Aids geht alle an

Ein 18 Meter langer Info-Truck wird am Montag, 9. Oktober, zwischen 17 und 20 Uhr, in der Adlerstraße in Heubach vor der Realschule Halt machen. Im Innern informiert er über das drängendste Problem des afrikanischen Kontinents: Aids. weiter
ARBEITSKREIS SCHULE WIRTSCHAFT / Angehende Pädagogen bei der Maschinenfabrik Alfing Kessler

Anforderungen stark verändert

Mit dem rasanten Wandel der Arbeitswelt verändern sich die Berufe und die Anforderungen an den Nachwuchs in den Betrieben. Davon konnten sich 16 Seminar- und Bereichsleiter der Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung Schwäbisch Gmünd diese Woche bei der Maschinenfabrik Alfing Kessler ein Bild machen. weiter
  • 218 Leser
AGRO-GENTECHNIK / Aktionsbündnis will Schwäbisch Gmünd zur landwirtschaftlich gentechnikfreien Zone machen

Angst vor unkalkulierbaren Risiken

Gen-Reis im Supermarkt ist nur der Anfang, fürchtet die Initiative Gentechnikfreies Schwäbisch Gmünd - und macht mobil. Seit Anfang der Woche gab's täglich Aktionen. Gestern Abend diskutierten Experten im Prediger die Risiken von Gentechnik in der Landwirtschaft. weiter
DEBATING / Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte debattieren erfolgreich auf internationaler Ebene

Argumente stechen im Wortgefecht

"Jede Niederlage beginnt damit, dass man den Standpunkt des Gegners anerkennt." Der britische Staatsmann Winston Churchill wusste, worauf es beim Debattieren ankommt. Die Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte wissen es ebenfalls. Obwohl sie erst seit kurzem an Debating-Wettkämpfen teilnehmen, konnten sie bereits beachtliche Erfolge verbuchen. weiter
ST. BERNHARD / Kirchengemeinde kommt mit Spendenaktion voran

Auch Evangelische haben gespendet

"Es ist noch ein weiter Weg, aber es ist angelaufen." So beschreibt Pfarrer Hans-Peter Bischoff von der katholischen Kirchengemeinde St. Bernhard in Heubach, wie die Spenden tröpfeln. Spenden für das neue Begegnungshaus bei der Kirche. weiter
MEDIZIN / Arzt-Patienten-Seminar über Crohn-Colitis

Auch Stress kann Einfluss haben

Zum bundesweiten 9. Crohn-Colitis Tages gab's in Schwäbisch Gmünd im Prediger ein Arzt-Patienten Seminar statt.Die Referenten kamen aus dem Universitätsklinikum Tübingen. weiter

Bahnsozialwerk Schwäbisch Gmünd auf Tour

Die Teilnehmer des Ausflugs des Bahnsozialwerks Schwäbisch Gmünd wurden in Aalen von einem Wanderführer erwartet. Er führte die Gruppe zunächst in einer dreistündigen Wanderung nach Oberkochen. Das Ziel war die Firma Zeiss. Anschließend gab es eine ausgiebige Führung im Museum, wo die Gruppe über die Entwicklung und den Stand der Firma Zeiss informiert weiter
SCHELMENKLINGE / Ehrenamtliche bauen die Häuschen und Glockenspiele im Lorcher Wald im Götzental vor dem Winter ab

Bald schweigen die Glöckchen

Wer die Häuschen und Rädchen in der Schelmenklinge dieses Jahr noch sehen möchte, muss sich sputen: Anfang Oktober werden sie abgebaut, sagt Gunther Belser vom Schwäbischen Albverein, der sich gemeinsam mit vier anderen Heimatverbundenen um die Anlage im Lorcher Wald im Götzental kümmert. weiter

Baugebiet Hagenäcker und Zuschuss

Um den Bebauungsplan Hagenäcker geht es in der Sitzung des Böbinger Gemeinderates am Montag, 2. Oktober, ab 19 Uhr im Vereinsraum der Römerhalle. Zudem soll die Jahresrechnung 2005 festgestellt werden. Thema ist auch die Vorfahrtsregelung an der Mögglinger Straße/Einmündung Optionstrasse. Und wie bereits andere die Gemeinden besprechen die Räte auch weiter

Behinderungen in der Buchstraße

Fahrer müssen ab Donnerstag, 5. Oktober, für eine Woche in der Buchstraße mit Behinderungen rechnen. Dem Verkehr steht nur eine Fahrbahn zur Verfügung, da Kabel verlegt werden. Der Bereich kann über die Aalener Straße umfahren werden. weiter
AUSSTELLUNG / Stadtarchiv-Schau "Schwäbisch Gmünd im Königreich Württemberg" eröffnet

Bis heute "Querdenker"

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hat gestern Abend im Rathaus die Ausstellung "Schwäbisch Gmünd im Königreich Württemberg" eröffnet. Die kleine Schau hat Stadtarchivar Dr. Klaus-Jürgen Herrmann zusammengestellt. Er war es auch, der gestern ein wenig über diese knapp zwölf Jahrzehnte plauderte. weiter
MESSE / Erste Umweltmesse im Stadtgarten stößt auf reges Ausstellerinteresse

Die Umwelt schonen und Geld sparen

Gestern eröffnete Bürgermeister Joachim Bläse die erste Fachthemenmesse "Umwelt 2006" im Stadtgarten. 60 Aussteller, meist aus Ostwürttemberg, behandeln in Vorträgen, Demonstrationen und Fachgesprächen Wissenswertes zu den Themen Energie, Bau, Mobilität. weiter
PROJEKT / Erstklässler bekommen von der Bezirksvereinigung der Volksbanken und Raiffeisenbanken Sicherheitsumhänge

Ein leuchtendes Beispiel geben

Die Bankvereinigung der Volksbanken und Raiffeinsenbanken Ostwürtemberg verteilt an alle Erstklässler gelb leuchtende und reflektierende Umhänge, damit sie im Straßenverkehr besser zu erkennen sind. Unterstützung finden die Banker bei der Polizeidirektion. weiter

Einbruch in Kläranlage

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Donnerstag versucht, eine Sicherheitsglasscheibe zum Bürofenster der Kläranlage in Gschwend einzuschlagen. Als dies misslang, hebelte er dieses Fenster auf, stieg in das Gebäude und entwendete aus einem Büro eine Geldkassette. Insgesamt verursachte er einen Schaden von 800 Euro. Vermutlich derselbe Täter wollte nach weiter
80er-FEST / Die Lorcher Jahrgänge 1926 und 1927 feiern

Feier mit Rundfahrt

Mit einem Gottesdienst und einer Stadtrundfahrt feierten die Lorcher Altersgenossen ihr 80er-Fest. weiter
FUSSBALL / Landeshauptstadt bekommt für ihren Aufwand rund um die WM-Spiele mehr Geld zurück

Für Stuttgart besser als erwartet

Stuttgart hat viel in die Ausrichtung der dortigen Fußball-WM-Spiele investiert. Nun bekommt die Stadt mehr Geld als erwartet dafür zurück. weiter
GEMEINDERAT / Neue Bauplätze in Zimmerbach

Geduld wird belohnt

Fast zehn Jahre lang mussten sich Bauwillige im Durlanger Teilort Zimmerbach gedulden, bis nun der Traum vom Eigenheim wahr werden kann. In der gestrigen Gemeinderatssitzung gab das Gremium rund um Bürgermeister Dieter Gerstlauer grünes Licht für das Baugebiet "Tal" in Zimmerbach. weiter
KOMMUNALPOLITIK / Nach dem Nein zur Festhalle sind die Unterkochener empört, der Ortsvorsteher gesprächsbereit

Gerlach und Maier wollen verhandeln

Am Tag nach der überraschenden Ablehnung der Unterkochener Festhalle bemühen sich OB Martin Gerlach und Ortsvorsteher Karl Maier (SPD), die Wogen zu glätten und streben Verhandlungen an. Die SPD-Fraktion schimpft derweil über die "CDU-Breitseite gegen den OB." weiter
  • 108 Leser
KOLPINGSFAMILIE WALDSTETTEN / Besuch auf der Großbaustelle der "Neuen Messe" in Stuttgart

Gewaltiges Bauvorhaben bestaunt

Ab kommendem Frühjahr wird Stuttgart auch als Messe-Standort in der "Champions League" mitspielen: Die Großbaustelle der "Neuen Messe Stuttgart" mit ihrer einmaligen Verkehrslage direkt an Flughafen, Autobahn und Schienenstrang war Ziel der Waldstetter Kolpingsfamilie. weiter

Gmünder Schmuck funkelt in Székesfehérvár

Im Rahmen des Partnerschaftsjubiläums zwischen Székesfehérvár und Gmünd wurde die Ausstellung "Gold und Silber aus Schwäbisch Gmünd" in der ungarischen Partnerstadt eröffnet. Darin werden Werke von 37 Goldschmieden des Berufskollegs für Design gezeigt. Bürgermeister Hans Frieser (links im Bild), sein Amtskollege Tihamer Warvasovszky und Kunstprofessor weiter

Gut besuchter Kalendertag bei DigitalDruck

Da staunten Laien und Experten: In Windeseile wurden gestern beim gut besuchten Kalendertag im Hause von SDZ Druck und Medien in Aalen persönliche Daten in X-beliebige Kalenderbilder einmontiert - den Namenszug als Graffiti an der Eisenbahnbrücke zum Beispiel oder auf dem Löffel in einer leckeren Buchstabensuppe, oder, oder, oder. Zum Programm gehörte weiter
  • 296 Leser

IKK: Beitragssatz weiter stabil

Die Innungskrankenkasse (IKK) Aalen hält den Beitragssatz in das Jahr 2007 hinein weiter bei 13,6 Prozent stabil. "Unabhängig von der endgültigen Ausgestaltung und dem Startpunkt der Gesundheitsreform ist diese Prognose schon jetzt möglich", sagt der stellvertretende Geschäftsführer der IKK, Hubert Fischinger. Für das Jahr 2006 erwarte man einen leichten weiter
  • 311 Leser
ABSCHIEBUNG / Kundgebung zum "Tag des Flüchtlings" vor dem Rathaus

Im Kampf gegen das Vergessen

Gestern war "Tag des Flüchtlings". Mit einer Kundgebung vorm Rathaus erneuerten die Bürgerinitiative (BI) gegen Fremdenfeindlichkeit und der Arbeitskreis Asyl ihre Ablehnung der gängigen Abschiebepraxis im Lande. weiter

Jetzt Dr. med

Achim Häusler hat nun den Namenszusatz eines Doktors der Medizin. Der junge Arzt promovierte an der Medizinischen Fakultät Charité Universitätsmedizin Berlin über das Thema "Die RM-Hüftpfannenendoprothese: Lang- und mittelfristige Ergebnisse mit Hilfe der computergestützten Pfannenmigrationsanalyse." Zentrales Thema der Doktorarbeit war das künstliche weiter
GUTEN MORGEN

Kerze hilft

Das Gefühl kennen die meisten. Es überkommt einen gegen Ende der Sommerferien. Wenn es morgens beim Aufstehen schon dunkler ist und abends schon um acht Licht brennt. Es ist kein angenehmes Gefühl, es kann einen ganz schön depressiv machen. Der Sommer neigt sich dem Ende zu, die Tage werden kürzer, bald schneit's womöglich. Eine Woche muss man das Gefühl weiter

Kinderbedarfsbörse in Durlangen

Eltern, aufgepasst: Am Samstag, 7. Oktober, veranstaltet der Kindergarten Pusteblume in der Durlanger Gemeindehalle von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse für Herbst und Winterbekleidung sowie Spielzeug jeglicher Art. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, sowie Erfrischungsgetränken gesorgt. Für die Kleinen kommt um 14.30 Uhr und um 15.30 weiter

Kinderkonzert im Prediger

"Der kleine Muck" kommt am Donnerstag, 5. Oktober, um 15 Uhr in den Gmünder Prediger. Und zwar in Form eines Kinderkonzerts. Das Märchen von Wilhelm Hauff wird innerhalb des Literatursommers Baden-Württemberg und zum Auftakt der Reihe "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" gezeigt. Begleitet wird die Aufführung mit klassischer Musik unter anderem von weiter
GEMEINDERAT

Kunstrasen für Waldhausen

Der Gemeinderat Lorch hat den Umbau des Kleinspielfeldes zu einem Kunstrasenspielfeld beschlossen. Außerdem entschieden sich die Bürgervertreter für den Erwerb eines Kommunalschleppers für den Bauhof. weiter

Kurs: "Starke Eltern - starke Kinder"

Um Eltern bei der Erziehung zu unterstützen, bietet der Deutsche Kinderschutzbund Schwäbisch Gmünd den Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" an. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im evangelischen Kindergarten in Lindach. Anmeldung und Infos unter (07171) 66686. weiter
  • 212 Leser

Liberale Frauen besuchen Miedermuseum

Auf den Spuren württembergischer Textilindustrie wandelten am Samstag Liberale Frauen aus ganz Baden-Württemberg. Der Landesfachausschuss "Frauen in der FDP" sowie der Vorstand der Landesvereinigung Liberale Frauen Baden-Württemberg tagte in Heubach. Im Mittelpunkt standen die Themen Bildung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Im Anschluss daran weiter

Listen, that's Waldstetten!

Where is Waldstetten? Vielleicht fragen sich dies momentan die Firmenchefs der Pall Filtersysteme in Amerika. Denn sie entscheiden, ob Schenk in Waldstetten bleibt oder nicht. Seit Wochen brodelt es. Jetzt ist es raus: Der Firmenstandort hier ist in Gefahr. 277 Arbeitsplätze wären dann futsch. Seitdem bangt ganz Waldstetten. Verständlich, denn die Firma weiter

Literatur im Gespräch

In der Bücherei in Waldstetten steht am Donnerstag, 12. Oktober, von 9.30 bis 11 Uhr eine Diskussion zu dem Buch "Am Beispiel meines Bruders" von Uwe Timm an. Anmeldung bis Montag, 9. Oktober, in der Bücherei oder bei Frau Deckert-Rudolph, Telefon: (07171) 44479. weiter
  • 143 Leser

Mercedes für die Gärtnerei

Die Stadt Heubach beschafft ein neues Gärtnerfahrzeug. Das alte sei mittlerweile sehr in die Tage gekommen, erklärte Bürgermeister Klaus Maier und weiter: "Bei uns werden die Fahrzeuge immer so lange gefahren, bis nichts mehr geht." Jetzt sei es soweit. Zwei Angebote seien eingeholt worden. Ein Mercedes-Fahrzeug liegt im Endpreis bei 34 500 Euro, ein weiter

Morgen Erntedank Festmarkt in Lorch

Den 5. Ertnedank Festmarkt gibt es am Sonntag, 1. Oktober, in der Lorcher Innenstadt. Hofläden, lokale Betriebe und Vereine locken zwischen 11.30 und 17 Uhr zu einem Bummel über den Markt. Neben den Direktvermarktern beteiligen sich die Landfrauen sowie Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins, der Kleingärtner, des Albvereins, des Kleintierzuchtvereins weiter
  • 156 Leser
FÖRDERVEREIN

Märchenhafter Weltkindertag

Dieses Jahr feierte der Förderverein für Kinder und Jugendliche Heubach den Weltkindertag zusammen mit der Breulingschule in Lautern, und dem Verein "Schule im Dorf" e.V. weiter
PÄDAGOGISCHES SEMINAR / Vortrag von Professor Dr. Peter Fauser legt Lernprozesse offen

Ohne Vorstellung geht nichts

"Verständnisintensives Lernen" hatte Peter Fauser die experimentelle Lehrstunde für Studierende, aktive und pensionierte Lehrer genannt. Mit einer Kaffeebohne und den ersten Sätzen eines fiktiven Drehbuchs zog er schnell die Zuhörer in seinen Bann. weiter

Ohne zu schauen

Ein Lkw-Fahrer wechselte nach Polizeiangaben am Donnerstag um 18.10 Uhr auf der Aalener Straße ohne zu schauen den Fahrstreifen und stieß mit einem in Richtung Aalen fahrenden Mercedes zusammen. Sachschaden: 10 000 Euro. weiter
  • 152 Leser

Orchestermesse zum Patrozinium in Weiler

Morgen feiert die Kirchengemeinde in Weiler Kirchenpatrozinium. Der Kirchenchor singt beim Festgottesdienst ab 10.30 Uhr die Missa brevis in B-Dur von Josef Haydn. Unter der Leitung von Markus Grimm wirken mit: Elvira Arnold (Sopran), Claudius Pflüger (Orgel) und Mitglieder der Philharmonie Schwäbisch Gmünd. Nach dem Gottesdienst mit Pfarrer Klaus Rennemann weiter
FRANZISKUS-GRUNDSCHULE / Richtfest zum ersten Bauabschnitt

Rohbau drückt Lehrkonzept aus

Eine Erziehung und Bildung, die sich in der Architektur ausdrückt - das wollen die Planer der Franziskus-Grundschule. Gestern, beim Richtfest des ersten Bauabschnitts, waren die Ansätze dieses Konzeptes der Freien Katholischen Schule bereits zu erkennen. weiter
  • 1634 Leser
POLIZEI / Mehrere Fälle in den vergangenen Tagen

Sex-Täter im Remstal

Ein Sex-Täter treibt entlang der Remstalbahn sein Unwesen. Wie die Waiblinger Polizei mitteilt, ist der Exhibitionist in der vergangenen und auch schon in dieser Woche im Bereich der S-Bahnhöfe Remshalden-Grunbach, Geradstetten und Weinstadt-Beutelsbach gegenüber mehreren Frauen aufgetreten. weiter
HIMMLINGER STEIGE / Umbau

Sperrung ab dem 4. Oktober

Die Sanierung der Himmlinger Steige zwischen Himmlingen Ortsausgang und Vier-Weg-Zeiger beginnen am Mittwoch. Bis voraussichtlich 29. Oktober ist die Straße in diesem Bereich voll gesperrt. weiter
SPD / Gemeinderatsfraktion sieht Land bei Unipark in der Pflicht

Sporthalle ein Muss

Will das Land beim Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH) jetzt Gmünd und den Landkreis mit Investitionskosten für eine Sporthalle dort belasten? Diese Frage stellen Sigrid Heusel und Fraktionschef Max Fuchs, die Mitglieder der Schulverbandsversammlung sind. weiter
ISLAM / Bürgermeister Dr. Joachim Bläse besucht bei Muslimischer Gemeinde das Fastenbrechen im Ramadan

Statt Trennendem Gemeinsames suchen

Genau um 19.14 Uhr war Zeit fürs Gebet des Imams. Zum Einbruch der Dunkelheit, berechnet nach dem Mondkalender. Danach klapperten die Löffel, Gabeln und Messer. Auch die der Gäste. Die Muslimische Gemeinde hatte an diesem Donnerstag Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Journalisten zum Fastenbrechen in die Moschee am Bahnhof eingeladen. weiter
ALTERSGENOSSEN / Eschacher AGV 1938/39 auf großer Tour

Tolle Gemeinschaft und viele Eindrücke

Altersgenossen 1938 und 39 von Eschach und Umgebung hatten sich für einen Ausflug das Dachsteingebiet ausgesucht. Das fünfköpfige Organisationskomitee hatten den Dreitagesausflug sehr gut vorbereitet, und so konnten 48 muntere Teilnehmer auf große Fahrt gehen. weiter

Unbekannter stiehlt sechs Zentner Äpfel

Ein bislang unbekannter, ungefähr 60 Jahre alter Mann, hat auf einer Streuobstwiese im Gewann Seefeld etwa sechs Zentner Äpfel entwendet. Der Dieb wurde von dem Besitzer des Grundstücks am Donnerstagnachmittag an-getroffen. Er hatte zuvor sechs Bäume komplett abgeerntet und das Obst auch bereits in Säcke abgefüllt. Nachdem der Grundstücksbesitzer den weiter

Unfall auf der B 29 endet im Maisfeld

In einem Maisfeld endete gestern Abend gegen 18.15 Uhr ein Unfall an der B 29. Eine 49-jährige Ford-Mondeo-Fahrerin war nach Polizeiangaben in Richtung Schorndorf unterwegs. Auf Höhe von Plüderhausen prallte sie aus noch ungeklärter Ursache gegen den linken Radlauf eines vor ihr fahrenden BMW. Beide Fahrzeuge schleuderten noch rund 100 Meter auf der weiter

Vorbereitung für "Versöhnung "

Im Rahmen des Grundschulweges, der von der ersten bis zur vierten Klasse den Kindern Kontaktmöglichkeit bietet mit Kirche und Glaube, laden die katholischen Kirchengemeinden der Innenstadt alle Viertklässler ein zum "Fest der Versöhnung". Dazu fahren die Kinder mit einem Vorbereitungsteam einen Tag lang nach Ellwangen ins das Haus Josefstal. Unter dem weiter
KIRCHE

Wallfahrt nach Hohenstadt

Mitglieder der Seelsorgeeinheit Leintal nutzten das sonnige Septemberwetter um für die Gemeinden Leinzell, Göggingen, Heuchlingen, Horn und Schechingen an einer Wallfahrt von Schechingen nach Hohenstadt teilzunehmen. weiter
GMV BÖBINGEN

Wein- und Schlachtfest

Der Gesang- und Musikverein Böbingen bietet am 7. und 8. Oktober wieder sein traditionelles Wein- und Schlachtfest in der Römerhalle. weiter

Zehn Jahre Perugruppe Heubach

Die Perugruppe Heubach feiert am Samstag, 14. Oktober, zehn Jahre Freundschaft und Solidarität mit Menschen in Laderas/ Lima. Beginn ist um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße in Heubach. Ein sinnliches Vergnügen mit südamerikanischen Rhythmen und Gaumenfreuden aus Peru erwarten die Gäste. Der Verein Peru-Gruppe Heubach unterstützt weiter

Zukunftsaufgaben der Gemeinden

Beim nächsten Termin von "Frauen treffen sich" in Heubach geht es um Probleme und Zukunftsaufgaben der Gemeinden. Nachgefragt wird, wie sich die Kommunen vor Ort den aktuellen Herausforderungen, etwa den Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt, der Verwaltungsreform, dem demografischen Wandel, der Verteuerung der Energie, der Globalisierung stellen. Termin: weiter

Regionalsport (11)

HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd gewinnt gegen den TV Steinheim 25:23 (12:11)

Zum Schluss die Nerven behalten

(alex). Erstes Heimspiel, erster Sieg: Die Handballer des TSB Gmünd haben vor heimischem Publikum den Absteiger TV Steinheim mit 25:23 (12:11) besiegt. Obwohl die Blau-Gelben in der ersten Halbzeit zahlreiche Chancen ungenutzt ließen, führten sie zur Pause knapp. Danach waren es zunächst die Steinheimer, die dank ihres überragendes Torwarts in Führung weiter
FUSSBALL Oberliga

Zwei Eigentore, keine Punkte

Die FCN-Fußballer schossen zwar mehr Tore als die Gäste aus Sandhausen, doch weil zwei Eigentore darunter waren, gab's am Ende eine 2:5-Niederlage. "In der zweiten Halbzeit haben wir uns entschieden zu wenig gewehrt", sagte FCN-Trainer Alexander Zorniger. weiter
  • 186 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen verlieren in Ludwigsburg mit 1:3 (1:2)

Zu spät aufgewacht

(alex). Die SF Dorfmerkingen haben in der Fußball-Verbandsliga eine weitere Niederlage kassiert. Mit 1:3 (1:2) musste sich die Elf von Trainer Eugen Rösch in Ludwigsburg geschlagen geben. Bereits nach zwölf Minuten führten die Ludwigsburger mit 2:0. Der Ex-Aalener Chris Seeber (5.) und Genc (12.) schossen die Tore. Doch bereits nach 18 Minuten verkürzten weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen gewinnt gegen den VfB Stuttgart II klar mit 5:2 (3:1)

Knoten platzt gegen den Tabellenführer

(alex). Der VfR Aalen kann zuhause doch noch gewinnen. Ausgerechnet gegen den Spitzenreiter VfB Stuttgart II kam die Elf von Trainer Frank Wormuth beim klaren 5:2 (3:1) zum ersten Heimsieg in dieser Saison. Marco Christ und Marcus Steegmann (2) schossen den VfR bis zur 38. Minute mit 3:0 in Führung, ehe Bernd Nehrig für den VfB einen umstrittenen Fouelfmeter weiter

Die Belastung im Pokal spielt keine Rolle

"Über den Titel brauchen wir gar nicht reden", sagt Steffen Dangelmayr. Der Kapitän des Tabellenführers VfB Stuttgart II glaubt nicht, dass sich die Roten ganz vorne halten können. Vor dem Derby heute beim VfR Aalen spricht der Mögglinger über den Gegner, Kontakte in die Heimat und Bundesligaangebote. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 142 Leser
SKISPRINGEN / Carina Vogt (SCD) zu Nationalmannschaftslehrgang eingeladen

Glänzende Vorstellung belohnt

Carina Vogt (14) vom SC Degenfeld wurde nach glänzenden Leistungen zum nächsten Nationalmannschaftslehrgang der Damen eingeladen. weiter
SCHACH / Verbandsliga - Gmünd II gegen Öhringen

Nicht chancenlos

Zum Auftakt der diesjährigen Verbandsligasaison hat es Aufsteiger Gmünd II mit dem starken Öhringer Schach-Team - in der Abschlusstabelle des Vorjahres immerhin die Nummer drei - zu tun. weiter
SKISPRINGEN / Deutschland-Pokal - Horlacher Dritter

Podest erreicht

In Hinterzarten bei der zweiten Station der Deutschland-Pokal-Serie der Skispringer gelang es Kevin Horlacher (SC Degenfeld), als Dritter auf das Siegerpodest zu springen. weiter
LEICHTATHLETIK / Württembergische Schülermannschaftsmeisterschaft

Titelchancen für die LG Staufen

In Heilbronn beim Endkampf um die Württembergische Schülermannschaftsmeisterschaft ist die LG Staufen am Sonntag mit drei Teams oben dabei. weiter
GLEITSCHIRMFLIEGEN / OLC Bundesliga - Platz vier für die Waldstettener Piloten im Endklassement

Titelverteidigung nicht geglückt

Nach Ablauf der OLC-Bundesliga 2006 und insgesamt 19 Wertungsrunden landen die Piloten des Waldstetter Gleitschirm- und Hängegleitervereins Drei-Kaiser-Berge e.V. knapp geschlagen auf Platz vier von insgesamt 104 Vereinen. weiter

Überregional (123)

GELDFUND / Nach dem Tod der Schwiegermutter Wohnung ausgeräumt

18 000 DDR-Mark unter dem Nachttisch

Nicht jeder Geldfund macht glücklich, wie jetzt ein Mann aus Cottbus erfahren musste: Der 55-Jährige entdeckte im Haus seiner kürzlich gestorbenen Schwiegermutter beim Ausräumen der Möbel unter zwei Nachttischen zwei mit Pappe festgeklebte Geldbündel zu je 9000 Mark der DDR. 'Die 18 000 Mark konnte er aber nicht mehr umtauschen, weil die Frist dafür weiter
  • 407 Leser
RINGEN / Männer reisen ohne Medaille von WM nach Hause

20 leisten Widerstand

Offener Protest-Brief gegen Sportdirektor Schmengler
20 deutsche Ringer protestieren bei der WM in China gegen den Sportdirektor Detlef Schmengler. Die Stimmung ist verheerend, die Medaillenausbeute ebenso. weiter
  • 278 Leser
AUTO

Acht auf der Rückbank

Ein mit acht Kindern auf der Rückbank völlig überladenes Auto ohne Zulassungsplakette hat die Polizei in Betzigau (Landkreis Oberallgäu) aus dem Verkehr gezogen. Keines der ein bis 13 Jahre alten Kinder war angeschnallt. Die Familie war auf der Rückfahrt von Italien und hat keinen festen Wohnsitz. Sie wurde vorerst in ein Heim des Roten Kreuzes gebracht. weiter
  • 369 Leser
FLUGAUSFALL

Airline muss für Schaden zahlen

Ein Gericht in Italien hat die Fluggesellschaft Alitalia wegen eines ausgefallenen Fluges zu einer Schadenersatzzahlung an drei Passagiere verurteilt. Die Männer hatten 36 Stunden in Chicago (US-Staat Illinois) festgesessen, nachdem ihr Alitalia-Flug ohne Angabe von Gründen gestrichen worden war. Sie zogen daraufhin vor Gericht. Die Fluglinie muss den weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL 1. Runde, Rückspiele Newcastle United - Levadia Tallinn 2:1 (0:0) (Hinspiel 1:0 - Newcastle Utd. weiter) Ajax Amsterdam - Kristiansand/Norw. 4:0 (3:0) (Hinspiel 5:2 - Amsterdam weiter) Austria Wien - Legia Warschau 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:1 - Wien weiter) Blackburn Rovers - RB Salzburg 2:0 (1:0) (Hinspiel 2:2 - Blackburn weiter) US weiter
  • 274 Leser
LANDTAGSWAHL

Ausschuss prüft Einsprüche

Der Wahlprüfungsausschuss des Landtags hat neun Einsprüche gegen die Landtagswahl vom 26. März zurückgewiesen. In einem weiteren Fall werde es am 18. Oktober eine mündliche Verhandlung vor dem Ausschuss geben, teilte die Landtagsverwaltung in Stuttgart mit. Dabei handle es sich um den Einspruch unter anderem von acht SPD-Landtagskandidaten, die kein weiter
  • 329 Leser
EADS / Aufsichtsrat berät Produktionskrise beim A 380

Ausweg gesucht

Der europäische Luft-und Raumfahrtkonzern EADS hat gestern die Entscheidung über das Passagierflugzeug-Programm Airbus A 380 überraschend vertagt. weiter
  • 440 Leser
ÜBERFALL

Bank ausgeraubt

Drei Unbekannte haben eine Bank in Mühlhausen (Kreis Aichach-Friedberg) überfallen und mehr als 100 000 Euro erbeutet. Nach Angaben der Polizei bedrohten sie am Mittwoch eine Angestellte mit einer Pistole, einer Mitarbeiterin verklebten sie die Augen mit Klebeband und fesselten sie. Die Großfahndung nach dem Trio blieb bislang erfolglos. weiter
  • 312 Leser
ENGLAND

Beckham bleibt weg

Englands Nationaltrainer Steve McClaren verzichtet trotz Personalsorgen weiter auf David Beckham. Für die Länderspiele gegen Kroatien und Mazedonien berief er Scott Parker (Newcastle) für die vakante Position im Mittelfeld. Durch die Ausfälle von Owen Hargreaves (FC Bayern) und Aaron Lennon (Tottenham) war Beckhams Comeback erwartet worden. weiter
  • 294 Leser
KONSUM / Seit Dezember gibt es im Land eine Verbraucherkommission

Bekanntheitsgrad gleich null

Expertenrunde befasst sich vor allem mit Themen grundsätzlicher Natur
Die Verbraucherkommission, von Günther Oettinger 2005 zusammengerufen, werkelt nahezu unerkannt im Verborgenen. Die 14 Experten sollen - ja was eigentlich? weiter
  • 303 Leser
KOALITION

Berlin bleibt Rot-Rot

Die Berliner SPD will das rot-rote Projekt in der Hauptstadt fortführen. Der SPD-Landesvorstand entschied einstimmig, dem bisherigen Regierungspartner Linkspartei und nicht den Grünen Koalitionsverhandlungen anzubieten. Das ist auch ein Votum gegen die größere Unberechenbarkeit eines basisdemokratisch orientierten Grünen-Partners. In Mecklenburg-Vorpommern weiter
  • 208 Leser
FESTNAHME

Betrug mit Bankkarten

Die Polizei hat in Albstadt-Ebingen (Zollernalbkreis) einen Mann gefasst, der mit Bankkarten-Betrügereien einen hohen Schaden angerichtet haben soll. Zusammengerechnet mehr als 130 000 Euro soll der 33-Jährige mit den Abbuchungen ergaunert haben. Ein 38 Jahre alter Komplize des Festgenommenen sei noch auf der Flucht, teilte die Polizei mit. Das Duo weiter
  • 318 Leser
WAHL

Biathlon-König neuer Champion

Mit seinem Wintermärchen von Turin hat sich Michael Greis die Anerkennung der deutschen Spitzensportler gesichert. Der dreimalige Biathlon-Olympiasieger ist von seinen Kollegen zum 'Champion des Jahres 2006' gewählt worden. Greis setzte sich beim Votum im Robinson Club Pamfilya in der Türkei gegen Ex-Biathletin Uschi Disl, den Steuermann des Deutschland-Achters, weiter
  • 313 Leser
KOMMUNEN / Gemeinderat spielt seit fünf Jahren Lotto

Blumberg träumt heute wieder vom Jackpot

Heute wird ein Lotto-Jackpot von 26 Millionen Euro ausgespielt. Mit im Rennen ist die Stadt Blumberg: Die Gemeinderäte tippen seit fünf Jahren die gleichen Zahlen. weiter
  • 314 Leser
HANDBALL / Balinger Abstiegskampf in Düsseldorf

Brack: Ein Sieg aus drei Partien

Nachdem Handball-Bundesligist Balingen/Weilstetten unter der Woche durch ein 33:26 beim Regionalligisten Schalksmühle die 3. Runde des DHB-Pokals erreicht hat, gehts nun Schlag auf Schlag im Abstiegskampf der Ersten Liga weiter: Morgen (16 Uhr) gehts zur HSG Düsseldorf, am nächsten Freitag kommt Hildesheim, danach gehts nach Wilhelmshaven. 'Um den Anschluss weiter
  • 268 Leser
DEUTSCHE BAHN / Mühsames politisches Gefeilsche um die Privatisierung

Bund behält Eigentum light am Schienennetz

Die Verkehrspolitiker im Bundestag lassen sich Zeit mit der Entscheidung, in welcher Form die Privatisierung der Deutschen Bahn über die Bühne gehen soll. Der Bund soll das Eigentum am Schienennetz behalten, wird immer klarer. Die Mitarbeiter fürchten um ihre Stellen. weiter
  • 455 Leser
BUNDESLIGA / Hannover bleibt unter dem neuen Trainer ungeschlagen

Dank Hecking auf Linie

Zwei Tore von Ebi Smolarek reichen Dortmund nicht zum Sieg
Tore im Zwei-Minuten-Takt in der zweiten Halbzeit ermöglichten Hannover 96 in Dortmund einen Punktgewinn. Unter Trainer Hecking geht es weiter aufwärts. weiter
  • 301 Leser
HANDSCHRIFTEN

Denkmalamt hat Vorbehalte

Durch den Verkauf von Kunstschätzen kann die Erhaltung alter Gebäude nach Ansicht des Landesdenkmalpflegers Dieter Planck nicht gewissenhaft finanziert werden. weiter
  • 344 Leser
ROLLSTUHLFECHTEN / Markus Lautenberg und Annabel Breuer, zwei Medaillenhoffnungen in Turin

Der Methusalem und das Küken

Bei den Fecht-Weltmeisterschaften in Turin sind erstmals Behinderte und Nichtbehinderte beisammen. Aus deutscher Sicht gehören Markus Lautenberg und Annabel Breuer zu den Medaillenhoffnungen. Der eine ist der 'Methusalem' im Team, die andere das 'Küken'. weiter
  • 395 Leser
ELTERNGELD / Einkommensverlust durch Kinderbetreuung wird von 2007 an aufgefangen

Der Staat versüßt die Babypause

'Historischer Moment' - Partnerbonus als Angebot für erwerbstätige Väter
Der Bundestag hat der Einführung eines Elterngeldes zugestimmt. Dadurch soll der Einkommensverlust abgemildert werden, der durch Kinderbetreuung entsteht. weiter
  • 317 Leser
KRIEGSVERBRECHEN

Deutsche verurteilt

Bei einem Kriegsverbrecherprozess wegen eines Nazi-Massakers in Italien sind zwei nicht anwesende deutsche Angeklagte zu lebenslänglichen Haftstrafen verurteilt worden. Das Gericht in La Spezia sah es als erwiesen an, dass der damalige Wehrmachtsmajor und der frühere Unteroffizier (beide 88) für den Tod von 15 Menschen verantwortlich sind. weiter
  • 369 Leser
FECHTEN

Die Planche als Sprungbrett

Finten, Finessen sowie Paraden verhelfen Fechtern auf der Planche zum Sieg und auch nach der sportlichen Laufbahn zum Erfolg. Bekanntestes Beispiel ist Thomas Bach: Der Mannschafts-Olympiasieger im Florett von 1976 ist inzwischen zum Vizepräsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und zum Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes weiter
  • 339 Leser
GESUNDHEIT

Drei Projekte ausgezeichnet

Herausragende Dienstleistungen im Gesundheitsbereich sind auf Initiative des Arbeits- und Sozialministeriums mit dem Qualitätsförderpreis ausgezeichnet worden. Insgesamt gingen 15 000 Euro an drei Projekte. Sieger wurde das 'elektronische Arzneimittelinformationssystem' der Klinischen Pharmakologie der Uniklinik Heidelberg. Der zweite Preis ging an weiter
  • 299 Leser
OPER / Eine Bremer Fassung von 'Hoffmanns Erzählungen'

Durch das Tal der Tränen

Eine 'historisch-kritische' Opern-Version, die Schule machen soll: Jacques Offenbachs 'Hoffmanns Erzählungen', neu gesehen und gehört in Bremen. weiter
  • 346 Leser
WALDORFSCHULE / Weiterer Lehrer verurteilt

Eingerissene Ohren

Die Serie der Prozesse gegen Kemptener Waldorfschullehrer wegen Körperverletzung oder Misshandlung reißt nicht ab. Ein weitere Pädagoge erhielt eine Geldstrafe. weiter
  • 275 Leser
schach-wm

Eklat in Elista: Abbruch droht

Aus 50 Toilettengängen hat sich ein Drama entwickelt: Die Schach-WM in Elista (Russland), mit der die zwei Titel vereinigt werden sollten, steht vor dem Abbruch. Der mit 3:1 führende Wladimir Kramnik (Russland) hat gestern mehr als eine Stunde lang in seinem Ruheraum gewartet und sich nicht ans nur wenige Schritte entfernte Brett begeben. Derweil saß weiter
  • 335 Leser
SIEMENS / Beschäftigte haben Angst vor der Zukunft

Enttäuscht und traurig

Wut und Enttäuschung herrscht unter den Benq-Beschäftigten. In Kamp-Lintfort ist der Handy-Hersteller der zweitgrößte Arbeitgeber. Auch Siemens wird kritisiert. weiter
  • 456 Leser
FAMILIE / Geschwister sehen sich nach 65 Jahren Trennung wieder

Ergreifende Szene am Flughafen

Nach 65 Jahren hat der Pfullinger Karl-Heinz Krones seine Schwester Ruth wieder in die Arme geschlossen. Das Geschwisterpaar war im Weltkrieg getrennt worden. Während der Bruder in Deutschland blieb, heiratete Ruth später einen US-Soldaten und ging nach Amerika. weiter
  • 264 Leser
MITTELSTAND / Nachfolgeregelungen meist zu Lasten der Töchter

Familienministerin fordert Chancengleichheit

Bei der Übergabe von Familienunternehmen werden Töchter meist übergangen: Nur etwa jedes zehnte Firma werde von einer Frau übernommen, heißt es in einer Studie, die Familienministerin Ursula von der Leyen vorlegte. Dabei sind Töchter der Studie zufolge ebenso erfolgreich als Geschäftsleiter wie Söhne. Die CDU-Politikerin forderte bessere Chancen für weiter
  • 390 Leser
MEDIZIN / Ist Lesen doch nicht gut für die Augen?

Fatale Lust am Buch

Gebildete Menschen leiden häufiger an Kurzsichtigkeit als Leute, die wenig lesen. Tübinger Forscher wollen die Ursachen des Sehfehlers herausfinden. weiter
  • 275 Leser
NOBELPREIS

Favorit Orhan Pamuk

Der Gewinner des Literatur-Nobelpreises wird voraussichtlich am 12. Oktober bekannt gegeben. Als Favorit bei dem englischen Buchmacher Ladbrokes gilt der türkische Schriftsteller Orhan Pamuk. Die Entscheidung der Jury wird traditionsgemäß an einem Donnerstag im Oktober veröffentlicht und das Datum erst kurzfristig angekündigt. weiter
  • 346 Leser
LANDTAG / Reform soll beim Sparen helfen

FDP: Verkleinerung des Parlaments entlastet den Haushalt

Eine Parlamentsreform macht nach Ansicht der FDP nicht nur die Abgeordnetenbezüge transparenter, sie erspart dem Land auch viel Geld. 'Eine Verkleinerung des Parlaments, ein Abschmelzen der Pauschalen und ein Systemwechsel bei der Abgeordnetenversorgung würde den Haushalt langfristig um eine Millionensumme entlasten', sagte FDP-Fraktionschef Ulrich weiter
  • 264 Leser
FIAT / Anteil an Rennwagentochter aufgestockt

Ferrari-Paket zurückgekauft

Ferrari kehrt ins Mutterhaus Fiat zurück: Das Turiner Autohaus will ein 29-prozentiges Aktienpaket seiner Rennwagentochter zurückkaufen, das noch im Besitz der Mailänder Investmentbank Mediobanca ist, heißt es in einem Pressebericht. Das Geschäft habe ein Volumen von 800 Mio. EUR. Fiat hatte das Ferrari-Aktienpaket vor knapp vier Jahren auf dem Höhepunkt weiter
  • 408 Leser
u 21

Freis und Tasci dabei

Mit Sebastian Freis (Karlsruher SC) und Serdar Tasci (VfB Stuttgart) wurden zwei Fußball-Profis aus dem Land erstmals in die deutsche U-21-Nationalmannschaft berufen. 'Beide haben sich tadellos in der Bundesliga und der zweiten Liga behauptet', sagte Trainer Dieter Eilts vor den beiden EM-Qualifikationsspielen gegen England (6. und 10. Oktober). weiter
  • 329 Leser
SCHALKE

Ganze Kerle werden gesucht

Dem Uefa-Pokal-Schock folgte bei Fußball-Bundesligist Schalke 04 das Donnerwetter der sportlichen Führung. Am Morgen nach der desolaten Leistung beim 1:3 in Nancy knöpften sich Trainer Mirko Slomka und Manager Andreas Müller die Spieler vor. 'Diese Leistung ist nicht zu erklären und zu entschuldigen. Das lasse ich nicht mehr zu', polterte Müller. Er weiter
  • 281 Leser
STADTENTWICKLUNG

Gartenschau wird zum Park

Nach dem Ende der Landesgartenschau am 3. Oktober soll das Gelände im Heidenheimer Brenzpark für den herkömmlichen Parkbetrieb umgestaltet werden. Dazu müssten Wege und Zäune neu angelegt und einige Gebäude abgerissen werden, teilte die Stadt gestern mit. Spätestens 2007 soll das Gelände für die Öffentlichkeit wieder zugänglich sein. In einer nichtöffentlichen weiter
  • 272 Leser
zweite Liga

Geißböcke bauen Mist

Der 1. FC Köln ist in der zweiten Fußball-Bundesliga aus dem Tritt gekommen. Beim SC Paderborn mussten sich die 'Geißböcke' mit 0:2 geschlagen geben. Erwin Koen und Timo Röttger in der Nachspielzeit sorgten für die Überraschung. Am morgigen Sonntag könnte der Karlsruher SC (Heimspiel gegen Augsburg) Köln von der Tabellenspitze verdrängen. weiter
  • 310 Leser
JUSTIZ / Landgericht Stuttgart verurteilt Händler von Artikeln mit Anti-Nazi-Symbolen

Geldstrafe im Hakenkreuz-Streit

Verteidigung kündigt Revision vor dem Bundesgerichtshof an
Das Landgericht Stuttgart hat einen Händler von Artikeln mit Anti-Nazi-Symbolen zu 3600 Euro Geldstrafe verurteilt. Begründung: Der Angeklagte habe Symbole verfassungsfeindlicher Organisationen verwendet. Nun wird der Fall wohl vor den Bundesgerichtshof gehen. weiter
  • 387 Leser
SPERRUNG

Gotthardtunnel stundenlang zu

Nach einem Defekt im Lüftungssystem ist der Gotthardtunnel in der Schweiz gestern stundenlang für den Verkehr gesperrt worden. Autos mussten die Passstraße über den Gotthard benutzen. Der in Richtung Süden fahrende Schwerverkehr wurde gestoppt. Erst am Mittag gaben die Schweizer Behörden den Tunnel wieder frei. Das Problem mit der Lüftung war am frühen weiter
  • 390 Leser
KRIMINALITÄT / Polizisten vom Kirchturm aus beworfen

Haftbefehl nach Krawall

Nach der nächtlichen Randale auf dem Turm der Karlsruher Bernarduskirche sind Haftbefehle gegen die beiden jungen Männer wegen versuchten Totschlags erlassen worden. Dies teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Männer im Alter von 16 und 19 Jahren hatten in der Nacht zum Donnerstag vom Kirchturm Gerüstteile, herausgebrochene Mauerstücke und eine leere weiter
  • 321 Leser
JUSTIZ

Hakenkreuz in jedem Fall verboten

Der Vertrieb und Verkauf bestimmter Anti-Nazi-Symbole ist strafbar. Das Landgericht Stuttgart hat gegen einen Versandhändler eine Geldstrafe von 3600 Euro verhängt, weil er Kennzeichen einer verfassungswidrigen Organisation verwendet habe. Es ging um die Frage, inwieweit das öffentliche Verwenden und Verbreiten eines - etwa nach Art eines Halteverbotsschildes weiter
  • 313 Leser
PASSAGIERFLIEGER

Hamster zwingt zu Landung

Es war zwar nur ein kleiner Hamster - aber eine Maschine der Austrian Airlines (AUA) musste wegen des entlaufenen Tieres eine unfreiwillige Zwischenlandung in Innsbruck einlegen. Ein Passagier hatte den Hamster unbemerkt an Bord geschmuggelt, wo er dann entkam. Wie die Fluggesellschaft mitteilte, war die Zwischenlandung eine Vorsichtsmaßnahme, da der weiter
  • 303 Leser
FORMEL 1 / Training zum Großen Preis von China

Herber Rückschlag für Ferrari

Massa-Motor nach nur vier Runden kaputt - Zehn Startplätze verloren
Auch wenn Herausforderer Michael Schumacher sich beim ersten Kräftemessen vor dem Großen Preis von China mit Weltmeister Fernando Alonso keine Blöße gab, herrschte im Ferrari- Lager trübe Stimmung. Bei Teamkollege Felipe Massa streikte der Motor. weiter
  • 390 Leser
AUTOSALON / Kleinwagen haben Konjunktur

Hersteller im Spagat

Auf dem Pariser Autosalon üben die Hersteller mit Sparmobilen und Luxusschlitten den Spagat. Weil die Autofahrer aufs Geld achten, haben Kleinwagen Konjunktur. weiter
  • 368 Leser
PSYCHOLOGIE / Schönheitsoperationen helfen nicht gegen Depressionen

Höhere Selbsttötungsquote bei Brustimplantierten

Frauen mit Brustimplantaten haben eine deutlich erhöhte Selbstmordrate. Kanadische Forscher haben die Daten von rund 25 000 Frauen untersucht, die sich bis zum Jahr 1989 einem solchen Eingriff aus kosmetischen Gründen unterzogen hatten. Bei ihnen gab es zwar im Verlauf der folgenden 15 Jahre keine ungewöhnlich hohe Sterberate. Die Selbsttötungsrate weiter
  • 330 Leser

In den schlagzeilen: Die Furchtsame

'Zukunft große Oper' - das ist ein schöner Werbespruch. Nur zur Deutschen Oper Berlin passt er nicht so recht. Denn das Haus hat viele Sorgen: zu wenige Zuschauer, zu wenig künstlerisches Profil. Und jetzt noch die 'Idomeneo'-Affäre. Eigentlich ist Kirsten Harms gerade dabei, die Oper 'Germania' des Puccini-Zeitgenossen Alberto Franchetti auf die Bühne weiter
  • 245 Leser
BALDA

Investor will übernehmen

Der Handy-Ausrüster Balda ist im Visier eines Finanzinvestors. Die Gesellschaft Audley Capital erhöhte ihre Beteiligung an Balda und will das Unternehmen ganz übernehmen. Der Anteil liege noch unter der Meldemarke von 10 Prozent, sagte ein Sprecher von Audley Capital in London. Audley Capital will Balda übernehmen und hat dazu Gespräche mit dem Management weiter
  • 354 Leser
FRANKFURT

Jubel über Aus der anderen

Statt Bier an der Bar gabs Saft auf der Massagebank: Nach dem Einzug in die lukrative Gruppenphase des Uefa-Cups hat Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt die Feierlichkeiten mit Blick auf die heutige Partie (15.30 Uhr) gegen den stark kriselnden Hamburger SV verschoben. 'Wichtig ist, dass die Spieler sich erholen', ließ Trainer Friedhelm Funkel weiter
  • 321 Leser
FUSSBALL / Frühes Aus für Salzburg im Uefa-Cup

Katerstimmung bei Matthäus und Trapattoni

Lothar Matthäus und Giovanni Trapattoni haben sich mit RB Salzburg schon in der ersten Runde aus dem internationalen Fußball-Geschäft verabschiedet. Das deutsch-italienische Trainerduo verlor beim englischen Vertreter Blackburn Rovers nach dem 2:2 im Hinspiel 0:2 und verpasste nach dem Scheitern in der Qualifikation zur Champions League nun die Gruppenphase weiter
  • 324 Leser
USA / Bushs Anti-Terror-Gesetz erhält im Senat eine unerwartet sichere Mehrheit

Kehrtwende auf dem Kapitolshügel

Fünf Wochen vor den amerikanischen Kongresswahlen feiert US-Präsident Bush einen unerwartet klaren Erfolg bei der Durchsetzung eines neuen Gesetzes zum Umgang mit Terrorverdächtigen und Kriegsgefangenen. Noch vor Tagen schien diese Entwicklung undenkbar. Auch der Senat in Washington hat jetzt das 'Anti-Terror-Gesetz' gebilligt, das Militärtribunale weiter
  • 324 Leser
HOCKEY

Keller wahrt Chance

Mit viel Mühe kamen die deutschen Hockey-Damen bei der Weltmeisterschaft in Madrid gegen Außenseiter Indien zu einem hart erkämpften 3:2-Sieg. Natascha Keller rettete mit ihrem Treffer vier Minuten vor dem Ende ihr Team vor dem vorzeitigen WM-Aus. Anke Kühn hatte ihr Team zuvor 1:0 in Führung gebracht und Mandy Haase zum 2:2 ausgeglichen. weiter
  • 352 Leser
ELTERNGELD

KOMMENTAR: Der richtige Ansatz

Junge Väter, aufgepasst: Künftig könnt ihr euch nicht mehr so leicht drücken, wenigstens zwei Monate für euren Nachwuchs ganz frei zu machen. Denn das Elterngeld wird ab 2007 nur dann 14 statt 12 Monate lang gezahlt, wenn auch der Partner eine Babypause einlegt, und das ist in der Regel immer noch der Mann. Wobei viele Väter diese Möglichkeit sicher weiter
  • 311 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Vom Versagen ablenken

Als Klaus Kleinfeld einmal ein Journalisten-Handy in einem Wasserglas zum Spaß versenkte, wurde ihm das als übermütige Geste eines jungen Top-Managers nachgesehen. Jetzt dient sie als Symbol für sein unternehmerisches Denken und Handeln. Der Lack beim Siemens-Chef ist ab. Man mag es ihm vielleicht noch abnehmen, dass er 'sehr betroffen' von der Benq-Insolvenz weiter
  • 439 Leser
HAKENKREUZ

KOMMENTAR: Vorsicht: Gewöhnungseffekt

Wenige Wochen ist es her, dass in Berlin rechte Schläger einen Infostand der SPD attackierten und die NPD bei der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern teilweise Ergebnisse von mehr als 20 Prozent einfuhr. Doch erst jetzt wissen wir, wo die rechte Gefahr tatsächlich sitzt: im Gewöhnungseffekt, der von einem durchgestrichenen Hakenkreuz ausgeht. Diese Anregung weiter
  • 360 Leser
NATO

Kritik an Waffenhandel

Der russische Verteidigungsminister Sergej Iwanow hat schwere Vorwürfe gegen osteuropäische Nato-Staaten erhoben. 'Nato-Mitglieder der jüngeren Generation beliefern Georgien mit Waffen und Munition aus sowjetischer Produktion', sagte Iwanow beim Treffen der Nato-Verteidigungsminister in Slowenien. Das sei illegal, weil die Sowjetunion bei der Auslieferung weiter
  • 340 Leser
BÜHNE / Saisonstart am Stuttgarter Staatsschauspiel

Kunst, Poesie - alles Unfug

Friederike Heller inszeniert Turgenjews Roman 'Väter und Söhne'
Die Jungen sind wild drauf, verachten Kunst und Poesie. Derlei Nihilismus, so erzählt Iwan Turgenjews Roman 'Väter und Söhne', lag anno 1862 im Trend. Regisseurin Friederike Heller macht daraus einen starken Stuttgarter Saisonstart - klug, zeitlos und ansprechend inszeniert. weiter
  • 335 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2660 (Vortag 1,2713) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7899 (0,7866) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67770 (0,67715) britische Pfund, 149,34 (149,57) japanische Yen und 1,5881 (1,5838) Schweizer Franken weiter
  • 398 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Diebstahl statt Aufriss Die Esslinger Polizei sucht nach einer Frau, die Männern bei vermeintlichen Schäferstündchen Geld und Handys abnimmt. Ein 27-Jähriger aus Ostfildern hatte die etwa 20-Jährige von einer Disco in seine Wohnung mitgenommen. Dort schloss die Frau ihn im Schlafzimmer ein, raubte ihm Handy und Geldbeutel und floh. Die Polizei nimmt weiter
  • 359 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Anklage verlesen Der Prozess gegen den Reutlinger Speditionskonzern Willi Betz ist mit der Verlesung der mehrere hundert Seiten starken Anklageschrift vor dem Stuttgarter Landgericht fortgesetzt worden. Die Staatsanwaltschaft wirft fünf Angeklagten unter anderem auch Steuerhinterziehung, Sozialversicherungsbetrug und Urkundenfälschung vor. Netzagentur weiter
  • 446 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Steven Pienaar hat sich durchgeboxt

Kämpfer statt 'Mozart'

Der Neuzugang aus Südafrika hatte es nicht immer leicht
Steven Pienaar, die neue Nummer zehn von Borussia Dortmund, hat sich hochgeboxt. Mit 24 Jahren bringt der Südafrikaner schon viel Erfahrung mit. weiter
  • 328 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (072. Folge)

72. Folge Ohne auch nur eine Sekunde zu fackeln, schlägt Anneliese ihrem Tanzstundenherrn ins Gesicht und brüllt: »Du Schwein! Raus hier! Und lass dich nie wieder bei uns blicken!« Ewald steht völlig verdattert an der Türschwelle. »Aber ich hab ihr doch gar nichts getan!« beteuert er. Immer noch liegt ein Bonbon in seiner offen ausgestreckten Hand, weiter
  • 288 Leser
BILDUNGSREGISTER

Land ist für Schüler-Datei

Baden-Württemberg hat die Pläne der Kultusministerkonferenz (KMK) für ein 'nationales Bildungsregister' zur Speicherung von Daten aller Schüler in Deutschland grundsätzlich begrüßt. 'Das Projekt ist dann sinnvoll, wenn der Datenschutz gewährleistet ist', sagte ein Sprecher des Kultusministeriums gestern in Stuttgart. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft weiter
  • 202 Leser
GESELLSCHAFT / Immer mehr deutsche Obdachlose landen auf spanischer Ferieninsel

Leben auf Mallorcas Schattenseite

Gestrandete halten sich mit Betteln über Wasser - Kein Job und kein Wohnsitz
Ohne Job kein fester Wohnsitz, ohne Wohnsitz kein Job. So ist es in Deutschland, und so ist es auf Mallorca. Immer mehr deutsche Obdachlose stranden auf der Ferieninsel. weiter
  • 337 Leser
BUCHMESSE

LEITARTIKEL: Offensiv unterwegs

'Alle kommen nach Frankfurt, weil alle nach Frankfurt kommen.' Diesen Slogan, mit dem die Frankfurter Buchmesse Ende der 90er Jahre gerne für sich warb, hört man schon längere Zeit nicht mehr. Die Selbstverständlichkeit, mit der Verlage aus aller Welt und vorneweg aus Deutschland jeden Herbst auf dem Frankfurter Messegelände ihre Stände bezogen hatten, weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Cher Sängerin und Schauspielerin Cher (60) zögert nicht länger: Die Popsängerin hat ihre Villa im kalifornischen Malibu aufgeräumt und versteigert jetzt Möbel, Gemälde, Kleidung und Hausrat, berichten US-Medien. Es wird erwartet, dass die insgesamt 783 Stücke, darunter auch ein Paar braune Pelzstiefel ihres Ex-Mannes Sonny, bis zu einer Million Dollar weiter
  • 190 Leser
VOLKSWAGEN / Einigung bei Sanierungs-Verhandlungen

Längere Arbeitszeiten

Abkehr von Vier-Tage-Woche - Golf auch künftig aus Wolfsburg
Nach dem Ende des Tarifkonflikts zur Sanierung bei Volkswagen muss sich die Belegschaft auf längere Arbeitszeiten einstellen: Arbeiter in der Produktion müssen ohne Lohnausgleich künftig bis zu 33 Wochenstunden leisten, Büroangestellte sogar bis zu 34 statt bisher 28,8 Stunden. weiter
  • 396 Leser
NATIONALELF

Löw holt drei Neulinge

Überraschung gelungen. Fußball-Bundestrainer Joachim Löw nominierte mit Piotr Trochowski, Clemens Fritz und Jan Schlaudraff drei Neulinge für die nächsten Spiele. weiter
  • 342 Leser

Mailänder Modesommer. Viel ...

...Sinnliches und Freizügiges wurde bei den Mailänder Defilees, die heute zu Ende gehen, präsentiert. Hauptthema für den Modesommer 2007: Kurven. Schnitte und Materialien sorgen für eine Betonung der weiblichen Rundungen. Die Fotos zeigen von links Entwürfe von Mariella Burani, Laura Biagiotti, Dolce & Gabbana und Krizia. Letzterer ist der Künstlername weiter
  • 298 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Bauernpräsident Gerd Hockenberger tritt ab

Manager des Strukturwandels setzt auf den Markt

Bauernpräsident Gerd Hockenberger zieht sich aus der Agrarpolitik zurück. Der Manager des Strukturwandels in der Südwest-Landwirtschaft hat offensiv an der jüngsten EU-Agrarreform mitgewirkt, die den Bauern die Chance eröffnet, für den Markt zu produzieren. Statt die Produktion zu subventionieren und damit aus öffentlichen Kassen nicht nur Agrarüberschüsse weiter
  • 478 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Beim Verkauf von Omnibussen soll bestochen worden sein

Medienbericht: Weitere Manager müssen gehen

Im Zusammenhang mit den Ermittlungen der US-Börsenaufsicht SEC müssen bei Daimler-Chrysler nach Medienmeldungen zwei weitere Manager gehen. Hintergrund seien Ermittlungen der SEC, die dem Verdacht nachgeht, dass beim Verkauf von Mercedes-Omnibussen Bestechungsgelder bezahlt worden sein sollen. Betroffen sei jetzt ein leitender Vertriebsmanager der Omnibussparte weiter
  • 424 Leser
GESUNDHEIT / Kanzlerin bringt höheren Steuerzuschuss ins Spiel

Merkel für stabile Beiträge

SPD vor den entscheidenden Verhandlungen gesprächsbereit
Mitten im heftigen Koalitionsstreit über die Gesundheitsreform hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit einem Vorstoß für stabile Versicherungsbeiträge überrascht. Demnach soll der Staat einen höheren Beitrag leisten, weil die Steuerquellen unerwartet gut sprudeln. Kurz vor dem erhofften Ende des Streits um die Gesundheitsreform ist der Kampf am Operationstisch weiter
  • 356 Leser
TÜRKEI

Militär warnt vor islamischer Gefahr

Die türkischen Streitkräfte wollen weiterhin in der Politik mitreden - auch wenn das der EU nicht gefällt. Grund sei die ernste innere und äußere Bedrohung des Landes. weiter
  • 276 Leser
EHRUNG

Millionenpreis für Hirnforscher

Der Hirnforscher Matthias Bethge hat den mit 1,25 Millionen Euro dotierten Bernstein-Preis des Bundesforschungsministeriums erhalten. Die erstmals verliehene Auszeichnung soll herausragenden Nachwuchskräften aus den Neurowissenschaften ermöglichen, eine eigene Arbeitsgruppe aufzubauen. Das teilte Ministerin Annette Schavan (CDU) mit. Damit sollen Spitzenkräfte weiter
  • 258 Leser
KULTURERBE / Konflikt in Sachsen hält an

Ministerpräsident unter Druck

Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) gerät im Streit um das Dresdner Uneasco-Welterbe unter Handlungsdruck. Nachdem am Donnerstag ein 'Runder Tisch' im Bundestag an Milbradt appellierte, eine Arbeitsgruppe zur Beilegung des Konflikts zu leiten, hielten die Forderungen an. Es sei höchste Zeit, dass sich das Land Sachsen aktiv an einer Kompromisssuche weiter
  • 328 Leser
BASKETBALL / Start in die 41. Bundesliga-Saison

Multikulti zwischen Ulm und Bremerhaven

Erstmals starten 18 Klubs in die heute beginnende 41. Saison der Basketball-Bundesliga. Aus Baden-Württemberg sind mit Aufsteiger Ulm, Tübingen, Ludwigsburg und Karlsruhe vier Teams dabei. Bei den Neuzugängen haben die Klubs fast nur auf Amerikaner gesetzt. weiter
  • 347 Leser

Na Sowas. . .

· Wegen einer Spinne ist die Polizei im schleswig-holsteinischen Ahrensburg ausgerückt: An einer Tankstelle leuchtete die Alarmlampe und Passanten hatten deshalb die Polizei gerufen. Die stellte nichts Verdächtiges fest und klingelte den Pächter aus dem Bett. Im Gebäude entdeckten sie dann eine Spinne, die ihr Netz direkt vor dem Bewegungsmelder baute. weiter
  • 347 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Nein zur Flugticket-Abgabe Der Bundestag hat einer Flugticket-Abgabe zur Aufstockung der Entwicklungshilfe eine Absage erteilt. Der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie begrüßte die Entscheidung. Eine Abgabe wäre Gift für die Wettbewerbsfähigkeit der Branche gewesen. Frankreich hatte zum 1. Juli eine solche Ticketsteuer eingeführt. weiter
  • 323 Leser
LANDSCHAFT / 'Zu sehr im Stillen gewirkt'

Naturparke wollen aus dem Schatten heraus

Die Naturparke wollen sich stärker um den Tourismus und die Vermarktung regionaler Produkte kümmern. Auch die Umweltbildung soll ausgebaut werden. weiter
  • 333 Leser
SCHLAGANFALL

Neue Station in Augsburg

Mit der Eröffnung des neuen Schlaganfallzentrums Augsburg-Schwaben stehen bayernweit 19 derartige überregionale Spezialeinrichtungen zur Verfügung. Sozialministerin Christa Stewens (CSU) würdigte gestern die Bedeutung dieser Stationen als einen der 'Grundpfeiler der Schlaganfallversorgung in Bayern'. Hätten Schlaganfälle vor nicht allzu langer Zeit, weiter
  • 239 Leser
HANDBALL

Nur Garcias Einsatz fraglich

Schwach war die Vorstellung der Göppinger Handballer in Kronau/Östringen, als es zuletzt durch ein 26:29 den DHB-Pokal-K.o. setzte. 'Jetzt können wir uns auf die Bundesliga konzentrieren', meinte Trainer Velimir Petkovic. So steht die nächste Partie um Punkte im Mittelpunkt: Beim SC Magdeburg (heute, 19.30 Uhr/Bördelandhalle) wartet der erste starke weiter
  • 222 Leser
TOURISMUS

Ostalb meldet mehr Besucher

Nach einer Phase der Stagnation hat sich die Stimmung im Tourismusgeschäft deutlich verbessert. Bei der Mitgliedervesammlung des Tourismusverbands Schwäbische Alb in Heidenheim berichtete dessen Vorsitzender Klaus Pavel von Steigerungsraten bei Gästen und Übernachtungszahlen. Am deutlichsten falle der Zuwachs bei den Auslandsgästen aus, sagte der Landrat weiter
  • 271 Leser
MEDIZIN / Unglück bei Routine-Eingriff

Patientin auf OP-Tisch verbrannt

Während einer Routineoperation ist im Krankenhaus der niederländischen Stadt Almelo eine 69 Jahre alte Frau auf dem Operationstisch bei lebendigem Leib verbrannt. Die Frau wurde für einen leichten Eingriff am Rücken örtlich betäubt und am Tisch festgeschnallt, als eine Stichflamme aus einer Anlage für Narkosegeräte neben der Patientin hervorschoss. weiter
  • 342 Leser
WISSENSCHAFT / Bosch-Stiftung fördert Zusammenarbeit von Schülern und Forschern

Physikstunden können auch Spaß machen

Ein 'Wissenschaftsweltmeister' in Stuttgart: 'Jules Verne' kam, um mit Günther Oettinger Nachwuchsforscher auszuzeichnen. Geladen hatte die Bosch-Stiftung. weiter
  • 359 Leser

Politisches Buch: Globaler Wegweiser

Wie hängt was in dieser Welt zusammen? Der neue 'Atlas der Globalisierung' gibt Antworten - mit über 200 Karten und Texten. Die Macher wollen vor allem eins: aufklären. weiter
  • 320 Leser
RUSSLAND / Georgien bezichtigt vier Offiziere der Spionage

Provokationen vor der Wahl

Aus Moskau kommen zunehmend scharfe Töne in Richtung Kaukasus
Georgien wirft vier russischen Offizieren Spionage vor. Das könnte allerdings nur eine weitere Provokation im ohnehin gespannten russisch-georgischen Verhältnis sein. Georgiens Präsident Michail Saakaschwili will so möglicherweise seine Umfragewerte verbessern. Es kommt nicht oft vor, dass ein Gerichtstermin hinter verschlossenen Türen für ein öffentliches weiter
  • 330 Leser

RANDNOTIZ: Fortschritt ist toll

Der menschliche Forschertrieb ist eine tolle Sache. Wo wären wir ohne ihn? In prästeinzeitlichen Gefilden, in denen sich allenfalls noch Hardcore-Ökos wohlfühlen würden. Wir hätten keine Fahrräder, geschweige denn Autos oder Raketen oder Elektroherde; wir könnten weder Rasier- noch Epilierapparate benutzen; wir müssten auf Fernseher, elektrische Zahnbürsten weiter
  • 342 Leser
KINDERFERNSEHEN

Sandmanns Vater ist tot

Der Erfinder des Sandmännchens, Gerhard Behrendt, ist tot. Der Regisseur, Autor, Puppen- und Szenenbildner starb im Alter von 77 Jahren in Berlin, teilte der Rundfunk Berlin-Brandenburg. Der 'Sandmannvater' starb laut Mitteilung seiner Familie nach langer schwerer Krankheit. Das 'Sandmännchen' ist die älteste und erfolgreichste Figur des deutschen Kinderfernsehens. weiter
  • 245 Leser
EU / Betrugsermittler gehen von 190 000 Euro Schaden durch österreichischen Abgeordneten aus

Saubermann soll Dreck am Stecken haben

Die EU-Betrugsbekämpfer verdächtigen den selbst ernannten 'Saubermann' des Europaparlaments Hans-Peter Martin des schweren Betrugs. Wenige Tage vor der österreichischen Nationalratswahl erhärtet sich der Betrugsverdacht gegen Hans-Peter Martin. Der parteilose Europaabgeordnete kandidiert mit seiner 'Bürgerliste Martin' für das Parlament in Wien. Umfragen weiter
  • 291 Leser
BAHNÜBERGANG

Schranke offen: Zug gegen Auto

Beim Zusammenstoß mit einem Regionalexpress auf einem Bahnübergang in Hergensweiler (Kreis Lindau) ist ein 42 Jahre alter Autofahrer gestern lebensgefährlich verletzt worden. Die 49 Fahrgäste im Zug kamen mit dem Schrecken davon. Sie konnten ihre Fahrt mit Bussen fortsetzen, teilte die Polizei mit. Warum die manuell zu bedienende Schranke an dem Bahnübergang weiter
  • 270 Leser
INDUSTRIEGESCHICHTE / Vor 40 Jahren rollte der letzte Kohle-Förderwagen aus dem Stollen

Schwarzer Freitag für die Knappen

Penzberg hat sich von der Bergarbeiter-Kolonie zur modernen Kleinstadt gewandelt
Dank der Unterstützung von Kurfürst Carl-Theodor wurde schon Ende des 18. Jahrhunderts Kohle in Penzberg gefördert. Vor 40 Jahren schloss das Bergwerk. Für die Gemeinde war es ein Glücksfall: Penzberg entwickelte sich vom Bergarbeiterdorf zur modernen Kleinstadt. weiter
  • 369 Leser

Schwere Verwüstungen. Die ...

...Zahl der Todesopfer auf den Philippinen durch den Taifun 'Xangsane' ist gestern auf mindestens 60 gestiegen. Viele wurden noch vermisst. An vielen Orten sind Strom und Telefon ausgefallen. Mehr als 1200 Häuser wurden zerstört. Das Bild zeigt eine umgestürzte Reklametafel in Manila. weiter
  • 374 Leser
UEFA-POKAL / Leverkusens Sportdirektor Völler hofft auf Befreiungsschlag

Schwärmen nach der Pflicht

Erst die Pflicht, dann das große Schwärmen. Nach dem 3:1-Sieg gegen den FC Sion und dem Erreichen der Gruppenphase im Uefa-Pokal hofft Bayer Leverkusen, dass nun auch in der Fußball-Bundesliga der Knoten platzt - und zwar morgen gegen Schalke 04. weiter
  • 206 Leser
KIRCHE / Brisante Dokumentation im britischen Fernsehen

Schützte Ratzinger pädophile Priester?

Der Vatikan soll sexuellen Missbrauch von Kindern durch katholische Priester vertuscht haben. Eine BBC-Dokumentation erhebt Vorwürfe gegen den Papst. 'Im Zentrum dieses Skandals sitzt Kardinal Joseph Ratzinger, nun Papst Benedikt XVI.', heißt es in einer Dokumentation, die der britische Fernsehsender BBC morgen ('Panorama' 22.15 Uhr) zeigt. Obwohl diese weiter
  • 309 Leser
scholl-preis

Sebastian postum geehrt

Mihail Sebastian, 1945 mit 38 Jahren verstorbener rumänisch-jüdischer Schriftsteller, wird postum mit dem diesjährigen Geschwister-Scholl-Preis geehrt. Er bekommt die Auszeichnung für seine zwischen 1935 und 1944 entstandenen Tagebücher mit dem Titel 'Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt', wie es in der Begründung der Jury heißt. weiter
  • 354 Leser
KINDER

Sport nur noch ab und zu

Täglich Sport zu treiben, scheint den meisten Kindern und Jugendlichen zu viel zu sein. Wie eine Studie der Uni Karlsruhe ergeben hat, sind 78 Prozent der Kinder nicht jeden Tag sportlich aktiv. 30 Prozent der vier bis 17 Jahre alten Jungen und Mädchen treiben weniger als dreimal in der Woche Sport. Jungen sind nach den Ergebnissen von Sportprofessor weiter
  • 217 Leser
AKTIENMÄRKTE

Sprung nach vorn

Nach mehreren Anläufen schaffte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern den Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 6000 Punkten. Neue US-Konjunkturdaten brachten dabei kaum Impulse. Mit Zurückhaltung reagierten Anleger auf den Tarifkompromiss zur Sanierung der Volkswagen-Kernmarke VW. Nach anfänglichen Kursgewinnen rutschte VW leicht ins Minus. weiter
  • 418 Leser
SOMMERFERIEN

Staus bis nach Australien

In den Sommerferien haben sich die Autos in Deutschland auf einer Länge von knapp 14 000 Kilometern gestaut - das entspricht in etwa der Strecke von Deutschland nach Australien. Insgesamt kam es auf den Autobahnen in den vergangenen zwölf Ferienwochen zwischen Ende Juli und Mitte September zu 967 Staus mit einer Länge von zehn Kilometern und mehr, teilte weiter
  • 331 Leser

Steinbrück: Jahresende abwarten

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) unterstützt die Absicht der Bundeskanzlerin, die Kürzung des Steuerzuschusses an die Krankenkassen möglicherweise zurückzunehmen. Allerdings sehe er dafür derzeit keinen Spielraum angesichts der Haushaltsrisiken und anstehender Mehrausgaben etwas für Bundeswehreinsätze, erklärte Ministeriumssprecher Torsten weiter
  • 340 Leser
Forum Musiktheater

Stiftung streicht Förderung

Mit einem spektakulären großen Eröffnungsfest am Samstag stellt Stuttgarts neuer Opernchef Albrecht Puhlmann zum Saisonauftakt der Öffentlichkeit seine Mannschaft und sein Programm vor. In Szene setzen kann sich dabei auch noch einmal das auf Initiative von Vorgänger Klaus Zehelein gegründete Forum Neues Musiktheater. Ab 2007 wird Puhlmann auf dieses weiter
  • 281 Leser
IBM / In Böblingen steht das weltweit größte Entwicklungszentrum des Computer-Riesen

Stoffwindeln und Schiffscontainer

1800 Mitarbeiter aus 30 Nationen erfinden funkende Bananen und petzende Autos
Sie sitzen mit Jeans und Baumwoll-Hemden vor dem Computer und haben Millionen von Euro jährlich zur Verfügung: In Böblingen entwickeln IBM-Forscher Anwendungen und Produkte, die wir morgen benutzen. Dabei bringen sie selbst Autos zum Funken. weiter
  • 575 Leser
RAUMFAHRT/ All-Touristin Anousheh Ansari wieder auf der Erde

Strauß Rosen, ein Apfel und ein ganz dicker Kuss

Nach einer Woche an Bord der Internationalen Raumstation ist die erste Weltraumtouristin wohlbehalten zur Erde zurückgekehrt. Die Sojus-Kapsel mit Anousheh Ansari und zwei Langzeit-Astronauten landete gestern zielsicher im Planquadrat in der kasachischen Steppe. weiter
  • 424 Leser
GESUNDHEIT / Nikotingenuss in öffentlichen Gebäuden soll verboten werden

Streit um Rauchen in Restaurants schwelt weiter

Trotz weiterhin offener Fragen im Konflikt um ein Rauchverbot in Gaststätten haben sich Union und SPD auf Eckpunkte für ein Gesetz zum Nichtraucherschutz verständigt. 'Einigkeit besteht darin, dass in öffentlichen Gebäuden, in Theatern und Kinos sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln ein generelles Rauchverbot gelten soll', teilten die Bundestagsfraktionen weiter
  • 334 Leser

Telegramme

fussball: Raymond Domenech bleibt Trainer der französischen Nationalmannschaft. Der Verband einigte sich mit dem 54-Jährigen auf einen Vertrag bis 2010.fussball:Kameruns Stürmer-Star Samuel Etoo (FC Barcelona) wird nach einem Meniskus-Riss fünf Monate ausfallen.fussball:Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft erhält für die erfolgreiche Qualifikation weiter
  • 307 Leser
TRANSRAPID / Die Toten können bestattet werden

Teststrecke wieder freigegeben

Eine Woche nach dem Transrapid-Unglück mit 23 Toten hat die Staatsanwaltschaft Osnabrück die Teststrecke in Lathen (Landkreis Emsland, Niedersachsen) wieder freigegeben. Die Betreibergesellschaft IABG müsse sich nun um die Bergung des Transrapid-Wracks und die Sicherung der Unglücksstelle kümmern, sagte ein Behördensprecher. Die Todesopfer seien zur weiter
  • 305 Leser
EINZELHANDEL / Leichtes Umsatzplus im August

Textilien und Schuhe besonders gefragt

Die steigende Konsumlaune in Deutschland hat im Sommer das Geschäft im Einzelhandel angekurbelt. Im August stiegen die Umsätze im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Real betrug das Plus 1 Prozent. Im Vergleich zum Juli gab es dagegen kaum eine Veränderung. Von Januar bis August ergibt sich für den weiter
  • 468 Leser
KINDERGARTEN

Tod auf der Rutsche

Nach dem Tod eines Vierjährigen auf der Rutsche eines Marburger Kindergartens ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen zwei Betreuerinnen wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung. Der Junge war mit einem Springseil um den Hals gerutscht. Dabei hatte sich das Seil im Gestänge der Rutsche verfangen und das Kind stranguliert. Laut Obduktionsergebnis hatte weiter
  • 414 Leser
BOXEN

Viel Gerede um Abraham

Man kann offenbar auch mit verdrahtetem Kiefer gut reden. Arthur Abraham jedenfalls, der von seinem letzten Boxkampf außer dem WM-Gürtel zwei Titanplatten und einen zusammengeflickten Mund behalten hat, ist von Montag an Fernsehstar. Erst tritt er in 'Blickpunkt' auf, dann dreht die ARD mit ihm einen Film, und am 7. Oktober kommentiert er in Chicago weiter
  • 348 Leser
TRADITION / Wengertschütz auf Patrouille

Viel Krach vertreibt die gefräßigen Diebe

Mit Rätsche und Pistole patrouilliert Albert Kranich durch die Weinberge bei Großbottwar. Der 80-Jährige verscheucht gefräßige Vögel nicht an den Trauben laben. weiter
  • 374 Leser

Viele Schritte zum eigenen Staat

Als 'Balkon Europas' bezeichnen die rund 4,7 Millionen Georgier ihr Land an der Grenze zwischen Europa und Asien. Der Staat zwischen Schwarzem Meer und Kaukasus-Hauptkamm ist etwa so groß wie Bayern. Mit dem Zerfall der Sowjetunion hatte das einstige Königreich 1991 seine Unabhängigkeit zurückgewonnen. Innere Konflikte, Korruption und Druck seitens weiter
  • 347 Leser
VERKEHR / Sechs Verletzte bei Unfällen im Allgäu

Von Geländewagen gerammt

Bei zwei schweren Verkehrsunfällen im Allgäu sind gestern insgesamt sechs Menschen verletzt worden, drei davon schwer. In Rieden (Kreis Ostallgäu) führte eine Reifenpanne an einem Traktoranhänger zu einem Auffahrunfall mit drei Verletzten. Nach Polizeiangaben konnte eine 21-Jährige ihr Auto zwar noch rechtzeitig vor dem in einer Kurve liegengebliebenen weiter
  • 333 Leser
BENQ MOBILE / Scharfe Kritik von SPD und Gewerkschaft

Vorwürfe an Siemens

Benq macht Siemens für die Krise im Unternehmen verantwortlich. Siemens dagegen will rechtliche Schritte gegen den Handy-Hersteller weiter
  • 455 Leser
TRANSPORT / Weitere Beschäftigungssicherung verlangt

Warnstreik bei Bahn

Warnstreiks haben den Eisenbahnverkehr behindert. Die Gewerkschaften fordern eine Fortgeltung der geltenden Beschäftigungssicherung über das Jahr 2010 hinaus. weiter
  • 336 Leser
SOZIALES

Warnung vor 'Armutsschub'

Die Wohlfahrtsverbände im Freistaat sehen einen 'Armutsschub' und fordern einen Politikwechsel. Die Situation sozial schwacher Menschen habe sich verschärft. weiter
  • 404 Leser
EUROPA / Bund und Länder verteilen Fördermittel

Wenig Geld für den Südwesten

Ganze 409 Millionen Euro erhält Baden-Württemberg 2007 bis 2013 aus den EU-Strukturfonds - ein Klacks angesichts der 25,5 Milliarden Euro, die insgesamt nach Deutschland wandern. Es ist aber auch ein Hinweis darauf, dass es im Südwesten nur wenige unterentwickelte Regionen gibt. Nach Bayern wandert mit 886 Millionen Euro mehr als doppelt so viel. Auf weiter
  • 245 Leser
MEDIZIN

Wieder mal Schädelforscher

Wissenschaftler mehrerer gerichtsmedizinischer Institute wollen Friedrich Schillers Sarg in der Weimarer Fürstengruft öffnen und das Geheimnis um den Schädel des Dichters lüften. Hintergrund ist die seit rund 175 Jahren strittige Frage, ob Schädel und Gebeine im Sarg echt sind, wie die Klassik Stiftung Weimar mitteilte. Schiller war nach seinem Tod weiter
  • 261 Leser
FERNSEHEN / Drittletzter 'Tatort' mit Dietz-Werner Steck

Wo Weinliebhaber Bienzle voll auf seine Kosten kommt

Es ist der drittletzte Fall, den 'Tatort'-Kommissar Bienzle zu lösen hat: Sehr schwäbisch und behäbig, aber stimmungsvoll kommt der 'Tod im Weinberg' daher. weiter
  • 295 Leser
NATUR

Yacher Zinken unter Schutz

Der Yacher Zinken im Elztal, der zum Gebiet rund um den Rohrhardsberg im Hochschwarzwald gehört, wird als 1000. Naturschutzgebiet in Baden-Württemberg unter Schutz gestellt. Es umfasst eine Fläche von 1500 Hektar. Ziel ist es, die 'wertvolle ökologische Substanz' zu erhalten. Gerade das Yachtal biete 'ein Mosaik aus Kultur- und Naturlandschaft'. Eine weiter
  • 295 Leser
Crop Energies

Zum Start kaum Begeisterung

Ein Emissionspreis von 8 EUR, der am untersten Ende der Preisspanne lag, und ein erster Kurs, der mit 7,50 EUR noch einmal fünfzig Cent abrutschte - und dies an einem Tag, an dem Deutsche Aktienindex (Dax) nach über fünf Monaten wieder einmal die Marke von 6000 Punkten knackt: Der Börsengang der Südzucker-Tochter Crop Energies AG ist zwar gelungen. weiter
  • 436 Leser

Zur Person

Peter Voß, Intendant des Südwestrundfunks, will schon zum 30 April 2007 seinen Posten räumen. 'Für mich bleibt nicht mehr viel zu tun', sagte Voß auf der Sitzung des SWR-Rundfunkrats in Ludwigshafen. Bereits im März hatte der 65-Jährige angekündigt, spätestens im Juni 2007 aufzuhören, ein Jahr früher als vorgesehen. Voß Nachfolger wird am 1. Dezember weiter
  • 453 Leser
VfB Stuttgart

Zwei Torhüter im Blickpunkt

Hertha BSC peilt den dritten Heim-, der VfB Stuttgart den dritten Auswärtssieg in der Fußball-Bundesliga an. Bei beiden Teams stehen die Torhüter im Blickpunkt. weiter
  • 233 Leser

Leserbeiträge (6)

"Krieg oder Dialog?"

"Die Diskussion um den Bau einer Moschee in Schwäbisch Gmünd und die Verknüpfung dieses Themas mit der Aufregung um die Papstäußerungen durch die Gmünder CDU zeigt auf, dass wir an einem sehr wichtigen Punkt des Nachdenkens über das Verhältnis verschiedener Kulturen zueinander stehen, vor Ort sowie weltweit. Die Globalisierung lässt in ungeheurem Tempo weiter
  • 483 Leser

Dank an OB Gerlach

Oberbürgermeister Martin Gerlach war im März dieses Jahres zum Bürgergespräch beim Hirschbachclub Aalen e.V. eingeladen. Viele Wünsche und Anregungen wurden ihm mit auf den Heimweg gegeben. Zwei dieser Wünsche wurden nun verwirklicht: Die Hecken und Büsche entlang der Hirschbachstraße wurden zurück geschnitten. Hierfür und für die Anbringung der dringend weiter
  • 424 Leser

Ehrenmal in Berlin

Was soll das ganze Theater der Politiker über den Standort für das Zentrum gegen Vertreibung? Das Vertreibungszentrum für die deutschen Flüchtlinge und Vertriebenen gehört nach Berlin. Was Polen und Tschechen machen, ist deren Sache. Man kann doch den noch lebenden deutschen Flüchtlingen und Vertriebenen nicht zumuten, in Warschau oder Prag ihrer ermordeten weiter
  • 370 Leser

Eingemeindungsvertrag jetzt auflösen

Zu "Unterkochener Halle ist gestrichen", SchwäPo vom gestrigen Freitag: Hat es Unterkochen wirklich nötig, in Aalen betteln zu gehen ? An der Stelle des Ortschaftsrates und Ortsvorstehers von Unterkochen würde ich auf die Halle verzichten, und diese Ablehnung als Aufhänger für die Auflösung des Eingemeindungsvertrages nutzen. Ich bin der Meinung, wenn weiter
  • 134 Leser

Ernüchternde Erfahrungen

Es ist eine Tatsache, dass im Moment 30 000 Arbeitsplätze fehlen. Dabei möchte jede Firma gut ausgebildetes Personal. Dieses soll jung sein, nach Möglichkeit nicht viel kosten, jedoch die berufliche Erfahrung eines 60-Jährigen mitbringen. Wie schwer es heute ist, einen Ausbildungsplatz zu finden, können mir sicher sehr viele Eltern bestätigen. Hierzu weiter
  • 444 Leser

Ja zum Bio-Beutel

Zu: "Beutel oder Tonne": Da wittern ja die GOA und Co wieder fette Gewinne nach dem Motto, wie kann man die Bürger noch mehr schröpfen und ihnen das Geld aus der Tasche ziehen. Nachteil der Bio-Tonne: jeder Haushalt muss eine Bio-Tonne nehmen (kaufen); sicherlich gibt es keine 7,5 l und 15 l Tonne - wieder eine sperrige Tonne. Wohin damit? Nicht alle weiter
  • 1157 Leser