Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. Oktober 2006

anzeigen

Regional (60)

Die Kino-Kneipen-Fabrik KKF feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Um dies gebührend zu begehen, betreten am Samstag, 14. Oktober, ab 20 Uhr die Logonauten die Bühne im Hirschgäßle 7. Die Gmünder Punkrock-Band steht für Gitarren-Pop-Action und wird beim Jubiläumskonzert im KKF unterstützt von der Stuttgarter Emo-Rockband "Boys try beheading". weiter
Am Montag, 16. Oktober, gibt es im DRK-Raum in der Adlerstraße 32a in Heubach von 19 bis 21 Uhr einen Abendgesprächskreis für Menschen in Trauer. Eva Feuerle-Damstra wird ihn leiten. Telefon: (07173) 5777. Weitere Informationen gibt Christine Stäb bei der DRK-Kreisgeschäftsstelle Schwäbisch Gmünd, Telefon: (07171) 350621. Sockenverkauf Der Förderverein weiter
AUS DEM SOZIALAUSSCHUSS Woher kommt die junge Musik, wie entsteht sie, welche Liedtexte stehen dahinter. Fragen, mit denen sich junge Leute in einem Projekt des Jugendhauses beschäftigen. Im Sozialausschuss gab es eine erste Bilanz. Neun Jugendliche zwischen 14 und 20 waren bis jetzt dabei, weitere sollen dazu kommen. Gemeinsame Aktionen lockerten das weiter
SPARKASSEN / Gespräch mit Christian Lange (SPD)

"Marke beschützen"

Wegen der Sorge von Vorständen und Personalräten der Kreissparkasse Ostalb sowie der Gewerkschaft Verdi um die Verwässerung des Namens "Sparkasse" kam es in dieser Woche zu einem Gespräch zwischen dem Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange und dem Sparkassenchef Johannes Werner sowie Personalräten. weiter
  • 165 Leser

25 Jahre Schnaufer Möbelbau

Aus den Vorstellungen seiner Kunden schafft die Firma Schnaufer Möbelbau seit 25 Jahren Einrichtungs-Unikate. Gleiches gilt auch bei der Zusammenarbeit mit der Orgelbaufirma Kreisz. Bei der Jubiläumsfeier am vergangenen Samstag wurde ihr bisher größtes gemeinsames Projekt (Foto oben) in der Unterbettringer Werkstatt eingeweiht. Am Montag danach wurde weiter
INTEGRATION / Der Jugendmigrationsdienst "IN VIA" hilft Einwanderern bei Fragen aller Art

Anlaufstelle für junge Migranten

Der Jugendmigrationsdienst "IN VIA" kümmert sich bereits seit drei Jahren um Migranten zwischen zwölf und 27 Jahren. Ziel der Einrichtung ist es, Benachteiligungen durch fehlende Sprachkenntnisse zu vermeiden und somit die Integration in die Gesellschaft zu fördern. weiter

Automaten aufgebrochen

Gewaltsam verschaffte sich ein Unbekannter am Dienstag, gegen 3.15 Uhr, Zutritt in eine Gaststätte in der Rechbergstraße, wo er trotz Alarm zwei Geldspielautomaten aufbrach und das darin befindliche Münzgeld entwendete. Schaden: rund 3000 Euro. Um Hinweise bittet der Polizeiposten Leinzell. weiter
  • 205 Leser
AUSFLUG / Schützengesellschaft Heubach im Hohenloher Land

Autos und Kutsche

"Guck mal ins Hohenloher Land" nannten die Schützen der Schützengesellschaft Heubach ihren Vereinsausflug. weiter
GOOGLE-MAPS / Satellitenbilder und Landkarten gibt es im Internet unter www.bartholomae.de

Bartholomä aus Sicht des Himmels

Wo ist das Rathaus in Bartholomä? Ein Klick auf der Homepage der Gemeinde genügt und schon ist das Haus auf dem Luftbild markiert. Möglich machen es die Google-Maps. weiter

Benimmregeln im Seminar

Ein Tagesseminar zu Benimmregeln bietet die Gmünder VHS am Samstag, 21. Oktober, von 9 bis 16.30 Uhr am Münsterplatz im Raum A2.4 an. Die neuen Umgangsformen werden von Eveline Bischoff gelehrt. Sie kann den Teilnehmern zu einem sicheren und formgewandten Auftreten sowie zu angemessenen Reaktionen und Höflichkeit verhelfen. Informationen und Anmeldung weiter
AUSZEICHNUNG / Ellwanger Varta Microbattery GmbH Gewinner:

Beste Fabrik 2006

Die Ellwanger Varta Microbattery GmbH gewann schon wieder einen herausragenden Preis: Am Dienstag wurde das Unternehmen in Mainz als "Die beste Fabrik" in Deutschland im Jahr 2006 ausgezeichnet. weiter
  • 136 Leser
NATURFREUNDE / Herbstwanderung im Remstal

Blick vom Aussichtsturm

Ausgangspunkt einer Herbstwanderung der Gmünder Naturfreunde und zahlreicher Gäste war Stetten, seit 1976 vereinigt mit Rommelshausen zu Kernen im Remstal. weiter

Bürgerfragen und Baugesuche

Zur nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung in Leinzell sind Interessierte eingeladen. Sie findet am Donnerstag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rahthauses statt. Themen sind unter anderem Baugesuche, die Feststellung der Jahresrechnung 2005 und der verkaufsoffene Sonntag in Leinzell. Außerdem werden noch verschiedene Bekanntgaben gemacht, weiter
  • 123 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Mit dem Kindergarten West in Lorch Apfelsaft aus heimischen Streuobstwiesen hergestellt

Bäumeschütteln - Mosten - Trinken

Sieben Säcke in nur zwei Stunden. Das ist die Bilanz der Jungen und Mädchen des Kindergartens West in Lorch beim Äpfelsammeln. Der Obst- und Gartenbauverein Lorch hat die Kinder dazu auf eine Streuobstwiese eingeladen. weiter

Chancengleichheit für Frauen

Für Frauen, die Arbeit suchen, bietet die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt am Mittwoch, 18. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BIZ) des Arbeitsamtes Aalen Unterstützung an. "Denn nur, wer sich umfassend informiert, hat Erfolg bei der Stellensuche", sagt sie. Anhand praktischer Beispiele wird Hermine Nowottnick weiter
  • 255 Leser
JAHRESAUSFLUG / Musikverein Spraitbach unterwegs rund um den Bodensee

Dahlienblüte und idyllische Orte

Der Musikverein Spraitbach unternahm bei herrlichem Wetter einen Zwei-Tagesausflug an den Bodensee und Umgebung. Konstanz, Lindau und die Insel Mainau standen auf dem Fahrplan der Musiker. weiter

Das Duell der Primadonnen

Opera Gamundia, das Ensemble des Liederkranzes Weiler in den Bergen, präsentiert am morgigen Freitag ab 20 Uhr im großen Predigersaal "Opernduelle". Zwei Sängerinnen, ein Pianist und zwei wiederauferstandene Komponisten singen, spielen und erzählen eine kurze Geschichte über die Konkurrenz zwischen Primadonnen in der Oper - von Händel bis Bellini. Es weiter
FREIBAD BETTRINGEN / Initiative will Förderverein zum Erhalt des Bades gründen

Den Druck aufrecht erhalten

Längst vorbei ist die Freibadsaison, ungebrochen bleibt aber der Wunsch vieler Bettringer "ihr" Freibad zu erhalten. Gestern wurden neue Schritte hierzu konkretisiert. weiter
AGV 1973 / Ausflug

Drei Tage zum 33sten

Gut gelaunt startete der AGV 1973 Schwäbisch Gmünd vor kurzem zu seinem dreitägigen 33er Ausflug. Mit einer heiteren und kurzweiligen Zugfahrt wurde das Ausflugsziel, die Lochmühle in Eigeltingen, erreicht. weiter

Feier mit Ehrungen

Die Stiftung Haus Lindenhof feierte zusammen mit der VGW das 10-jährige Bestehen der Betreuten Seniorenwohnanlage "Am Prediger". Isolde Otto-Langer, Einrichtungsleiterin des Hauses Spital zum Hl. Geist, konnte dabei drei Bewohnerinnen der ersten Stunde gratulieren. weiter
  • 184 Leser
FINANZEN / Heuchlingen schließt 2005 positiv ab

Frage des Prinzips

Heuchlingen hatte für 2005 eine Kreditaufnahme von 134 000 Euro vorgesehen. Doch durch sieben Bauplatzverkäufe konnte darauf verzichtet werden. So gab es gestern zufriedene Gesichter, als es in der Gemeinderatssitzung um den Jahresabschluss ging. weiter

Fußwege und Friedhof sind Themen

Soll der Fußweg zwischen der Haldenbergstraße und dem Sonnenweg in Lorch wieder hergestellt werden? Darüber diskutieren die Gemeinderäte des Aussschusses für Stadtentwicklung und Umwelt heute in ihrer Sitzung ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Lorch. Zudem reden sie über die Sanierung des Fußwegs zwischen Sonnenweg und Bittingerweg. Auf der Tagesordnung weiter
STADTWERKE AALEN / Erhöhung zum 1. November

Gaspreise steigen

Die Stadtwerke Aalen werden zum 1. November die Gaspreise um sechs Prozent erhöhen. Das hat der Aufsichtsrat beschlossen. Grund seien die gestiegenen Bezugspreise am Gasmarkt. weiter

Gegen Laterne gefahren

Eine 43-jährige Autofahrerin fuhr am Montag, gegen 12.20 Uhr gegen eine Straßenlaterne auf dem Johannisplatz. Obwohl ein Schaden von 2500 Euro entstand, entfernte sie sich von der Unfallstelle. Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Flüchtige ermittelt werden. weiter
  • 262 Leser
MÜNSTER / Befragung über umstrittene Umgestaltung so gut wie sicher - Weihbischof Kreidler: Noch keine Entscheidung gefallen

Gläubige sollen abstimmen über Altar

Es wird eine Befragung der Gläubigen zur geplanten Umgestaltung des Altarraums im Münster geben. Das scheint nach dem lebhaft verlaufenen Gemeindeforum gestern Abend nun klar. Offen ist noch die Frage, ob die knapp 5000 Mitglieder der Münstergemeinde ihre Meinung sagen dürfen oder alle Besucher der Kirche. weiter

Hiebersteg wird ab Montag abgebrochen

Arbeiter der Firma Stark aus Aalen werden ab Montag, 16. Oktober, den Hiebersteg abbrechen. Fußgänger sollen dann über die Remsbrücke in der Bahnhofstraße gehen. An gleicher Stelle werde der neue Steg als Geh- und Radwegbrücke erstellt, teilt die Stadtverwaltung Lorch mit. Er soll Ende Dezember dieses Jahres fertig sein. Der südliche Fußweg auf dem weiter

In Bartholomä gehen die Rübengeister um

In Bartholomä sind morgen Rübengeister unterwegs: Jungen und Mädchen der Kindergärten und der Grundschule haben die Gewächse fürs 9. Rübengeistertreffen in der Gemeinde geschnitzt und stellen sie ab 18 Uhr vor dem Dorfhaus in Bartholomä aus. Als Belohnung dürfen sie bei der Verlosung mit Kino-Gutscheinen und anderen Preisen teilnehmen. Danach ziehen weiter
  • 164 Leser
ST. LAURENTIUS KIRCHE / Waldstetter Förderverein sammelt für den vierten Bauabschnitt

Jetzt ist die Südfassade dran

Der Waldstetter Förderverein St. Laurentius Kirche hat sich fürs kommende Jahr einiges vorgenommen: Die gesamte Südfassade der Kirche soll erneuert werden. Dazu braucht der Verein noch viele Spenden. weiter

Kirchweihfest mit viel Programm

Mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr beginnt das Kirchweihfest am Sonntag, 15. Oktober, in Waldstetten. Um 11.45 Uhr gibt's Mittagessen in der Stuifenhalle. Für Unterhalt sorgen der Musikverein Waldstetten, die Jazztanzgruppe des TSGV, der Männerchor des Liederkranzes und der Kindergarten St. Vinzenz. Des weiteren wird der Förderverein der Kirche St. weiter
VORTRAG / ARD-Wettermann Sven Plöger in der Zehntscheuer

Klima und Extreme

Sven Plöger, der ARD-Wettermann, ist am Freitag, 17. November, zu Gast in Abtsgmünd. Er erklärt witzig, engagiert und unterhaltsam die Wetterentwicklungen und Salellitenbilder. weiter
BAUAUSSCHUSS / Räte befassen sich mit Bauplänen für Fachzentrum in Villa Spießhofer

Kritik an massiger Gebäudeform

Auf dem 19 000 Quadratmeter großen Areal der Villa Spießhofer in Heubach soll ein Fachzentrum für Menschen mit Demenzerkrankung entstehen. Vor Ort ließen sich die Mitglieder des Bauausschusses von Initiator Stefan Rieger das Vorhaben erläutern. weiter

Lieder aus Peru an der Mutlanger Realschule

Religionsstunden besonderer Art erlebten Schüler der Realschule Mutlangen. Die peruanische Gruppe Arpay, die auf dem Schönblick gastierte, nutzte den Vormittag, um mit ihren Liedern und ihrer Botschaft von Jesus Christus zu berichten. Zum dritten Mal traten Jose Reyes, Cesar Reyes, Ferdinando Reyes und Constancio Tarqui in der Realschule auf. Die fremdartigen weiter

Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1939 und 1940 besuchen den SWR

Die Herbstausfahrt führte die Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1939 und 1940 zum Südwestrundfunk (SWR) nach Stuttgart. Bei einer mehrstündigen Führung in zwei Gruppen erlebten sie den Studiobetrieb hautnah und schauten hinter die Kulissen. Höhepunkte waren die Teilnahme an Livesendungen des Hörfunks mit Rainer Nitschke von SWR4 und des Fernsehens weiter
  • 144 Leser

Mercedes zerkratzt

An einem in der Grabenstraße abgestellten Mercedes zerkratzte ein Unbekannter am Donnerstag, zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr, die Fahrertür. Schaden: 600 Euro. Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 109 Leser
WEIN- UND SCHLACHTFEST / Der Gesang- und Musikverein Böbingen feiert

Musik und viele Preise

Mit viel Musik feierten die Mitglieder des Gesang- und Musikvereins Böbingen ihr Wein- und Schlachtfest. weiter
JUGENDARBEIT / Neue Struktur hat sich bewährt

Oft Familienersatz

"Die Jugendarbeit hat sich geändert. Wir haben es mit ganz anderen Leuten zu tun, mit einer erweiterten Altersklasse." Das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zum aktuellen Bericht über die Aktivitäten des Jugendhauses und der Jugendtreffs in Schwäbisch Gmünd. Es sei gelungen, viele junge Leute anzusprechen. Aber es gibt auch Handlungsbedarf. weiter
LESUNG / Kinder- und Jugendbuchautorin Irma Krauß entführt Scheffold-Gymnasiasten in die Welt ihrer Prosa

Optimismus in einer wenig heilen Welt

"Bücher sind etwas Magisches und die Lust am Lesen muss bei Kindern geweckt werden. Darum halte ich Lesungen", sagt die Autorin Irma Krauß. Die Jugendlichen des Scheffold-Gymnasiums lauschten gespannt, als Krauß ein paar ihrer Bücher vorstellte. weiter
GUTEN MORGEN

Prominent

Aufgepasst! An dieser Stelle geht es heute um ein prominentes Problem: Welche Prominenz muss bei einer vor Prominenten strotzenden Veranstaltung prominent begrüßt werden? Manche prominenten Gastgeber handhaben dies ja so, dass sie die Prominenten nicht danach begrüßen, ob diese nun tatsächlich anwesend sind. Sondern sie begrüßen sie, weil sie (diese) weiter
POLIZEIEINSATZ

Randalierer unter Alkohol

Wegen Ruhestörung wurde eine Polizeistreife am Mittwoch gegen 2.55 Uhr, von Anwohnern in die Oderstraße gerufen. Dort wurden vier Männer angetroffen, die erkennbar unter Alkoholeinwirkung standen und lautstark herumschrieen. weiter

Rollerfahrer verletzt

Auf der Landstraße zwischen Rechberg und Straßdorf kam ein 60-jähriger Rollerfahrer am Dienstag, gegen 14.20 Uhr ausgangs einer Linkskurve zu weit nach rechts, wo er gegen den Bordstein stieß und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Beim Roller entstand ein Schaden von ungefähr 800 Euro. weiter
  • 177 Leser
VERKEHR / Gefahren und Risiken auf neuem Straßenbelag sind vielen Autofahren nicht bewusst

Rutschgefahr auf neuen Belägen

Die Bundesstraße 298 zwischen Gschwend und Spraitbach hat seit kurzem einen neuen Straßenbelag. Für die Autofahrer eine positive Sache, solange sie sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten. Denn auf neuem Fahrbahnbelag ist die Gefahr zu Rutschen viel höher als auf schon lange befahrenen Straßen. weiter

Schüler spielen lustige Löwengeschichte

Mit einem Theaterabend erheiterte kürzlich die zweite Klasse der Grund- und Hauptschule Leinzell rund 90 Gäste, darunter auch die Schulleiterin und der Konrektor. In der Geschichte "Vom Löwen, der nicht schreiben konnte" konnten sich die Kinder wieder in ihre Rolle als Erstklässler hinein versetzen. Auch die Gesang- und Tanzeinlagen wurden vom Publikum weiter
VORTRAG / Körpersprache im täglichen Leben

Senden und empfangen

Um Körpersprache sowie das Sprechen und Zuhören mit allen Sinnen ging es unter anderem beim Vortrag von Dr. Margrit Schüssler. Sie war zu Gast bei der VHS in Herlikofen. weiter

Seniorennachmittag mit Musik und Tanz

Der Posaunenchor spielt auf und der Männergesangverein legt los, außerdem sind die Frauen vom Frauenturnen dabei. Das alles gibt's beim Seniorennachmittag am Sonntag, 15. Oktober, in der Obergröninger Gemeindehalle. Der unterhaltsame Nachmittag beginnt um 13.30 Uhr. Die evangelische Kirchengemeinde und die Gemeinde Obergröningen veranstalten den Nachmittag weiter

Termin für die Bürgermeisterwahl

Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die nächste Gemeinderatssitzung in Täferrot. Treffpunkt ist am Mittwoch, 18. Oktober, um 19 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle. Außerdem stehen Baugesuche und das Thema Bürgermeisterwahl an. Hier muss das Gremium einen Termin festlegen. Die Bebauungsplanänderung "Hölzling" und die Feststellung der Jahresrechnung 2005 weiter

Unachtsam gewechselt

Gegen 11.45 Uhr, befuhr am Dienstag der Fahrer eines Sattelschleppers die Remsstraße. Auf Höhe der Ledergasse wechselte er vom linken auf den rechten Fahrstreifen und übersah einen Pkw. Sachschaden: etwa 3000 Euro. weiter
  • 251 Leser
AMTSGERICHT / HGV Straßdorf und GEMA einigen sich

Vergleich ein Signal?

Nur die Hälfte der ursprünglich geforderten 1044 Euro muss Straßdorfs HGV an die GEMA überweisen. So der Vergleich, den Amtsrichter Klaus Mayerhöffer gestern beiden Parteien unterbreitete - und den beide zunächst annahmen. weiter

Viel Glas und organische Objekte

Die Ausstellung "Mit Leichtigkeit" von Alkie Osterland, Selma P. Goebel und Hedwig Maier-Unrath ist noch bis 29. Oktober in der Abtsgmünder Zehntscheuer zu sehen. Ausgestellt ist eine auf die Zehntscheuer zugeschnittene Präsentation. Die Künstlerinnen beleben den Kunstraum mit lichten Glasarbeiten, Bildern, organischen Objekten und erdnahen Schöpfungen. weiter
MUSIKSCHULE / Beim "Instrumentenkarussell" lernen Kinder auf spielerische Weise Instrumente kennen

Vom Wasserglas zum echten Musiker

Das "Instrumentenkarussell" der Gmünder Musikschule bietet Kindern die Möglichkeit, verschiedene Instrumente kennenzulernen und herauszufinden, welches am besten zu ihnen passt. Die erste Stunde war schon sehr ereignisreich: weiter
FORUM REALSCHULE / Angehende Lehrer und Vertreter der Wirtschaft diskutierten

Was Wirtschaft von Realschülern erwartet

Im Rahmen des "Forum Realschule" gab es gestern am Realschulseminar Gespräche zwischen den einzelnen Pädagogikgruppen und Experten der Bereiche Industrie, Wirtschaft und dem öffentlichem Dienst. Vor allen Dingen werde in der Wirtschaft Fleiß, Motivation und Lernbereitschaft von den Realschulabsolventen verlangt. weiter

Wechsel im Stadtverband

Nach 13 Jahren gibt Dr. Günter Wallner den Vorsitz des Stadtverbandes der sporttreibenden Vereine Aalen auf. Am kommenden Montag bewirbt sich Ulrich Rossaro um seine Nachfolge. Die Fusion mit dem Wasseralfinger Verband ist vorerst gestoppt. Die Suche nach einem Nachfolger hat sich in die Länge gezogen, daher findet die Hauptversammlung des Stadtverbandes weiter
LGH / Streit zwischen SPD-Fraktion und CDU-Abgeordnetem Dr. Stefan Scheffold geht weiter

Wer bezahlt die Sporthalle?

Eine Pressemitteilung jagt die andere: Die Gmünder SPD-Fraktion und der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold streiten seit zwei Wochen über die Finanzierung der Sporthalle fürs Hochbegabtengymnasium LGH. Im Kern geht es darum, wer die für die Sporthalle nötigen 1,6 Millionen Euro bezahlt. Die Stadt schaut zu und baut auf "eine gute Lösung". weiter
AUSFLUG / Tanzkreis Wißgoldingen unterwegs

Wie im Märchen

Im Jahre 1880 nähte Margarete Steiff für ihre Kinder. Heraus kam ein Elefant, der der Start für ein erfolgreiches Märchen war. Der Wißgoldinger Tanzkreis besuchte das Steiffmuseum in Giengen/ Brenz. weiter
NEUANSIEDLUNG

Würth in den Tieräckern

Die ans Heidenheimer Rathaus gerichteten Anfragen nach Gewerbebauplätzen nehmen wieder zu, und so kommt denn auch in die Tieräcker erneut Bewegung. 2200 Quadratmeter hat die Stadt dort soeben an einen Investor verkauft. weiter
  • 194 Leser
AMTSGERICHT / HGV Straßdorf und GEMA einigen sich

Ärgerlich aber legal

Nur die Hälfte der ursprünglich geforderten 1044 Euro muss Straßdorfs HGV an die GEMA überweisen. So der Vergleich, den Richter Klaus Mayerhöffer gestern beiden Parteien unterbreitete - und den beide zunächst annahmen. weiter
FEUERWEHR

Öffentliche Brandschutzübung

Ein Kleinflugzeug stürzt in die Flughalle am Flugplatz Hornberg. Der Pilot ist tot. Mehrere Personen im Umkreis werden verletzt. Soweit die Übungsannahme der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd. weiter

Regionalsport (7)

SCHWIMMEN / Doch zu SV Nikar Heidelberg

Abele wechselt

Erneute Kehrtwende beim Vereinswechsel von Florian Abele. Das erfolgreichste "Eigengewächs" des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd der vergangenen Jahre verlässt nun doch sein Team und wechselt zum SV Nikar Heidelberg. weiter
HANDBALL / Kreisliga

Erfolg kurz vor dem Ende

Knapper als es das Ergebnis vermuten lässt verlief die Partie des 1. HHV gegen den Heidenheimer SB 2 beim 26:19-Auswärtssieg in der Handball-Kreisliga. weiter
SCHACH / Verbandsliga - Zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft siegt gegen Öhringen

Fiekers besiegt Meisterspieler

Selbstbewusst war Aufsteiger Schwäbisch Gmünd II in der ersten Runde der Schach-Verbandsliga nach Öhringen gereist. Wusste das Team doch, dass man gegen den Dritten des Vorjahres nicht chancenlos war, ja sogar die leicht bessere Papierform hatte. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Bettringen siegt 8:2

Glänzendes Spiel

Einen hervorragenden Start in die neue Saison erwischte die Damenmannschaft der SG Bettringen in der Tischtennis-Landesliga. Im Heimspiel gegen den TSV Musberg gelang ein ebenso klarer wie überzeugender 8:2-Sieg. weiter
SCHWÄBISCHE ALB MARATHON / Trendsportart erhält auch Gmünder Ultramarathon immer mehr Zulauf

Spezielles Nordic-Walking-Training

30 Kilometer auf Anhieb. "Das ist zuviel", erkannte die Mittvierzigerin zurecht, als sie vergangenen Donnerstag zum ersten Mal zu den Stöcken griff. weiter

Überregional (121)

DENKMALSCHUTZ / Kritik an geplantem Gesetz

'Disneyland in den Städten'

Staatsregierung stößt auf Widerstand
Fachleute laufen Sturm gegen die Pläne der Staatsregierung, im Denkmalschutz Kompetenzen vom Landesdenkmalamt auf die Kommunen zu übertragen. weiter
  • 348 Leser
SPRACHE / Aktion gegen Fußball-Anglizismen

'Goalgetter' soll auf die Ersatzbank

Der 'Keeper' und der 'Goalgetter' sollen künftig auf der Ersatzbank Platz nehmen: Das fordert die in Erlangen erscheinende Sprachzeitung 'Deutsche Sprachwelt'. Mit einer 'Transferliste für Fußball-Anglizismen' will sie die zunehmende Verwendung englischer Begriffe in der Fußballsprache bekämpfen. Auf deutschen Fußballplätzen sollen künftig wieder der weiter
  • 332 Leser
AIRBUS / Deutschland-Chef Gerhard Puttfarcken dementiert Verkaufsgerücht

'Ohne jede Grundlage'

Neuer Vorstandsvorsitzender Gallois macht Tempo bei Sanierung
Der neue Airbus-Chef Louis Gallois macht Tempo. Zwei Tage nach seinem Amtsantritt besucht er das wegen Lieferverzögerungen in die Kritik geratene Hamburger Werk. Außerdem treffen sich Betriebsräte und Geschäftsführung zu Beratungen über Produktionsverschiebungen. weiter
  • 490 Leser
HANDSCHRIFTEN-STREIT / Landtagsopposition fordert Stopp der Verhandlungen

'Verfassung mit Füßen getreten'

Minister Frankenberg: Vergleich mit Adelshaus bringt viel Gewinn bei wenig Einsatz
Auch Oettingers neues Modell zum Vergleich mit dem Adelshaus Baden stößt auf scharfe Kritik in Politik und Kulturszene. Ohne den umstrittenen Handschriftenverkauf will der Ministerpräsident 30 Millionen Euro sammeln - bei Sponsoren, Spendern und der Landesstiftung. weiter
  • 351 Leser
NATIONALELF / Rekordhalter Lothar Matthäus sieht in Bastian Schweinsteiger seinen Nachfolger

'Wünsche ihm 151 Länderspiele'

Die heutige Generation kommt zu mehr Länderspiel-Einsätzen als frühere Talente
Lothar Matthäus ist bereit Wetten anzunehmen. Darauf, dass ihn Bastian Schweinsteiger irgendwann als Fußball-Rekordmann im deutschen Nationaltrikot ablösen wird. Matthäus, heute Trainer bei Red Bull Salzburg, hat es auf 150 Einsätze für das DFB-Team gebracht. weiter
  • 362 Leser
BENQ / Insolvenzverwalter bestätigt konkrete Zahl

1000 Jobs auf Kippe

Selbst bei einer Fortführung von Benq Mobile in Deutschland werden rund 1000 der 3000 Mitarbeiter ihren Job verlieren. Diese Größenordnung wurde jetzt bestätigt. weiter
  • 434 Leser
TERROR

Al-Kaida-Helfer in Haft

Für den in Niedersachsen festgenommenen mutmaßlichen Al-Kaida-Unterstützer hat ein Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Untersuchungshaft angeordnet. Dem Iraker wird vorgeworfen, über das Internet Audio- und Videobotschaften von Rädelsführern der Terrororganisation Al-Kaida weltweit verbreitet zu haben. Zu dem Propaganda-Material, weiter
  • 333 Leser
BILDUNG / Tübingen und Freiburg droht eine Enttäuschung

Als Elite-Unis zu schlecht

Nur Heidelberg und Karlsruhe können sich Hoffnung auf Fördermittel machen
Der Ausgang des Elite-Uni-Wettbewerbs droht im Land zur Enttäuschung zu werden. Statt vier können zunächst nur zwei Unis auf eine Super-Förderung hoffen. Aus für Tübingen und Freiburg, Lorbeer für Heidelberg und Karlsruhe: Die Vorentscheidungen der Wissenschaftler in den Fachkommissionen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Wissenschaftsrats, weiter
  • 285 Leser
MISSBRAUCH

An Enkelinnen vergangen

Ein 68 Jahre alter Rentner hat vor dem Landgericht München I den mehrfachen sexuellen Missbrauch seiner beiden Enkelinnen und deren Freundin eingeräumt. Der Angeklagte hatte sich an den Kindern in 24 Fällen vergangen. Er missbrauchte die neun und elf Jahre alten Enkelinnen 2004 und 2005 bei Besuchen im Hause seiner Tochter in Bayrischzell wiederholt. weiter
  • 361 Leser
ERFINDER / Ehemaliger Landtagsabgeordneter entwickelt patentiertes Liegesystem

An jedem Wochenende in der Garage beim Tüfteln

Lehrer, Landtagspolitiker, Geschäftsführer der Ingenieurkammer und jetzt auch noch Erfinder: Manfred Pfaus aus Buchen hat ein neues Liegesystem patentieren lassen. weiter
  • 312 Leser
KINDERGARTEN / Stadt übernimmt Kosten für letztes Jahr

Ansbachs Alleingang

Als erste kreisfreie Stadt in Bayern übernimmt Ansbach von Herbst 2007 an die Kosten für das letzte Kindergartenjahr. Nach Angaben von gestern bedeute dies für die Familien eine finanzielle Entlastung um rund 1000 Euro. 'Wir wollen, dass jedes Ansbacher Kind die Möglichkeit hat, zumindest ein Jahr lang einen Kindergarten zu besuchen', sagte Oberbürgermeister weiter
  • 375 Leser
UMFRAGE

Auch Männer weinen

Weinen ist auch bei Männern nicht mehr tabu. Die meisten geben zu, dass sie es tun: In einer Umfrage sagten nur fünf Prozent der befragten Männer, bei ihnen flössen nie die Tränen (Frauen: ein Prozent). Bei 42 Prozent der Männer ist das letzte Weinen allerdings schon einige Jahre her. Insgesamt wurden 1004 Personen über 14 Jahren befragt. weiter
  • 412 Leser
STAATSBESUCH / Putin versucht in Bayern, der russischen Wirtschaft den Weg zu ebnen

Auf den Spuren von Zar Nikolaus I.

Der Auftakt war getrübt: Russlands Präsident Putin ließ den bayerischen Ministerpräsidenten in der Sonne stehen. Mit Verspätung begann die Staatsvisite im Freistaat. Dort standen wirtschaftliche Fragen im Vordergrund. Aber auch Menschenrechte kamen zur Sprache. weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-21 EM, Achtelfinal-Rückspiele, Qualifikation für die Endrunde in den Niederlanden Deutschland - England 0:2 (0:0) Deutschland: Rensing (FC Bayern) - Reinhardt (1. FC Nürnberg), Brzenska (Dortmund), Polanski (Mgladbach), Ochs (Eintr. Frankfurt), ab 83. Freis (Karlsruher SC) - Hilbert (VfB Stuttgart), ab 69. Dum (Alem. Aachen), Boateng (Hertha weiter
  • 343 Leser
PARTEITAG

Aufmarsch der Granden

Drei Schwergewichte der großen Koalition geben sich morgen ein Stelldichein in Augsburg. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird beim CSU-Parteitag den Ministerpräsidenten und CSU-Chef Edmund Stoiber treffen und vor den Delegierten eine Rede halten. Zuvor will sie sich im Augsburger Rathaus ins Goldene Buch der drittgrößten Stadt Bayerns eintragen. weiter
  • 304 Leser

Ausstellung

Karl Mays Indianer Karl May (1842 - 1912) hat mit seinen vielgelesenen Romanen das Indianerbild der Deutschen maßgeblich geprägt. Und daran scheiden sich die Geister: Während seine Fans begeistert in die Welt der Apachen eintauchen, lehnen seine Kritiker die oft unrealistische Art der Indianerdarstellung ab. Mit dieser Diskrepanz setzt sich die Sonderausstellung weiter
  • 313 Leser
LUFTVERKEHR / Infrastruktur soll ausgebaut werden

Australischer Investor steckt Millionen in den Flughafen Lahr

Nach der begrenzten Passagierfluglizenz für den Flughafen Lahr will der australische Investor Babcock & Brown nun kräftig Geld in das Projekt pumpen. Wie er jetzt mitteilte, wird außerdem das vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig anhängige Verfahren um die Voll-Lizenz zurückgezogen. Ausgebaut werden soll unter anderem die Infrastruktur für weiter
  • 308 Leser
RECHTSEXTREMISTEN / Nicht bei allen Szene-Mitläufern ist Hopfen und Malz verloren

Ausweg aus dem braunen Sumpf

Seit 2001 hilft das Landeskriminalamt Aussteigern - Erfolg in rund 200 Fällen
Wenn es bei Neonazis an der Tür klingelt, stehen manchmal Spezialisten des Landeskriminalamtes davor. Seit 2001 sprechen sie gezielt junge Rechtsextremisten an, um ihnen einen Ausstieg aus der braunen Szene zu erleichtern. In etwa 200 Fällen ist dies bereits gelungen. weiter
  • 374 Leser
JUSTIZ / John Lennons Mörder bleibt in Haft

Bewährung abgelehnt

Fast 26 Jahre ist das Attentat auf John Lennon her. Der Mörder des Ex-Beatles hatte jetzt einen Bewährungsantrag gestellt. Doch dieser wurde abgelehnt. weiter
  • 317 Leser
EUROPA / Kabinett berät zusammen mit Barroso über die deutsche Ratspräsidentschaft

Brüten über einen EU-Fahrplan

Belebung des Verfassungsvertrags wird eine Hauptaufgabe sein
Mit Jose Manuel Barroso nahm zum ersten Mal ein EU-Kommissionspräsident an einer Kabinettsitzung in Berlin weiter
  • 351 Leser

Bundesregierung drängt in Paris auf faire Lastenverteilung

Die Bundesregierung will bei den deutsch-französischen Konsultationen heute in Paris auf einen fairen Lastenausgleich bei der Sanierung des Luftfahrtkonzerns EADS drängen. Sie will sich nach den Worten von Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) für die deutschen Standorte des deutsch-französisch-dominierten Konzerns einsetzen. Regierungssprecher Ulrich weiter
  • 485 Leser
STUDIE / Das Auswärtige Amt siegt in einem Kommunikationstest

Bürger fragen, Ministerien schweigen

Erstmals vergleicht eine Studie, wie gut die Bundesministerien und das Kanzleramt auf Anfragen von Bürgern reagieren. Ergebnis: jede Behörde anders, keine optimal. weiter
  • 364 Leser
PLAGIATE

Chinesen kopieren Smart

In China werden täuschend ähnliche Kopien des Smart Fortwo als Elektroauto angeboten. Ein Smart-Sprecher sagte, das Smart-Design sei in zahlreichen Ländern, auch in China, geschützt. Die Anwälte des Stuttgarter Mutterkonzerns Daimler-Chrysler prüften derzeit rechtliche Schritte. 'Unser City Smart wurde ausschließlich für Europa entwickelt', sagte Jerry weiter
  • 428 Leser
BODENSEE

Computer hilft bei Störfällen

Nach Unfällen oder Naturkatastrophen am Bodensee können die Behörden Folgen für Trinkwasser und Ökosystem künftig mit einem neuen Computermodell berechnen. Die Universitäten Stuttgart und Konstanz sowie das Seenforschungsinstitut Langenargen präsentierten gestern in Konstanz eine Pilotversion des Informationssystems 'Bodensee-Online'. Das Computermodell weiter
  • 355 Leser

Der Weg zur em

·Gruppe A Kasachstan - Finnland 0:2 (0:1) Serbien - Armenien 3:0 (0:0) Polen - Portugal 2:1 (2:0) Belgien - Aserbaidschan 3:0 (1:0) 1. Serbien 4 3 1 0 6:1 10 2. Finnland 4 2 2 0 6:2 8 3. Portugal 3 1 1 1 5:3 4 4. Belgien 4 2 1 1 4:1 7 5. Polen 4 2 1 1 5:5 7 6. Kasachstan 4 0 2 2 1:4 2 7. Armenien 3 0 1 2 0:4 1 8. Aserbaidschan 4 0 1 3 1:8 1 ·Gruppe weiter
  • 230 Leser
RADSPORT

Doping-Razzia bei Sportarzt

· Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat nach den Dopingvorwürfen gegen Sportarzt Til Steinmeier dessen Praxisräume, die Privatwohnung und das Auto durchsucht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Steinmeier wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz. Der Bund Deutscher Radfahrer hatte am Montag gegen den Mediziner Strafanzeige gestellt. weiter
  • 412 Leser
BOXEN / Maske kämpft nicht wegen des Geldes

Drei Millionen Euro sind keine Motivation

Nach zehn Jahren Ruhestand gibt Boxer Henry Maske sein Comeback. In der Vorbereitung kämpft er gegen den inneren Schweinehund und Vorurteile der Öffentlichkeit. weiter
  • 336 Leser
NATUR / Luchsforschung mit satellitengestützten Sendern im Bayerischen Wald

Ein Halsband für die Raubkatzen

Mit Ortungshalsbändern soll der Lebensraum der Luchse und ihrer Beutetiere im Bayerischen Wald erforscht werden. Das Projekt kostet mehr als eine halbe Million Euro. weiter
  • 366 Leser
UNGLÜCK / Tote und Verletzte bei einem Frontalzusammenstoß zweier Züge in Frankreich

Eine tödliche Weichenstellung

Strecke in der Nähe einer Baustelle ist nur eingleisig zu befahren - Auch beide Lokführer starben
Beim Frontalzusammenstoß zweier Züge sind in Frankreich - nahe der deutschen Grenze - zwölf Menschen ums Leben gekommen. Viele Fahrgäste wurden verletzt. weiter
  • 401 Leser
ENERGIEBERATER / Helfer beim Eindämmen der Kostenexplosion

Enorme Qualitätsunterschiede beklagt

Die Energiepreise bewegen sich auf Rekordhöhen. Daran dürfte sich auch in Zukunft nicht viel ändern. Energieberater helfen, diese Kostenexplosion einzudämmen. weiter
  • 483 Leser
ÖSTERREICH / Ehemaliger Grünen-Politiker gibt im Fall Kampusch nicht auf

Entführungsopfer soll als Zeugin aussagen

In Österreich halten sich Gerüchte, die Mutter der nach langer Entführung frei gekommenen Natascha Kampusch habe den Entführer gekannt. Diese bestreit das. weiter
  • 349 Leser
BAHN

Erklärung gefordert

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee hat von der Bahn eine Rechtfertigung für die Preiserhöhung zum 1. Januar verlangt. Schließlich würden die Fahrgastzahlen steigen und die Bahn gute Ergebnisse verzeichnen. Das Unternehmen müsse alles tun, um einen Zusammenhang zwischen der Teilprivatisierung und der Belastung für Kunden zu widerlegen. weiter
  • 420 Leser
GEBURT / Älteste Mutter der Türkei

Erstes Kind mit 64 Jahren

Eine Türkin hat mit 64 Jahren ihr erstes Kind geboren und ist damit die älteste Mutter der Türkei. Der Junge habe bei der Geburt zwei Kilo und 735 Gramm gewogen, berichtete die türkische Zeitung 'Hürriyet' gestern. Memnune Tiryaki, von Beruf Hausfrau, habe sich seit 35 Jahren ein Kind gewünscht. Sie und ihr zwei Jahre jüngerer Mann hatten sich gerade weiter
  • 352 Leser
AUSZEICHNUNGEN

Europäische Kulturpreise

Die Europäischen Kulturpreise 2006 sind am Dienstagabend erstmals in der Dresdner Frauenkirche verliehen worden. In der Kategorie Politik wurde der Petersburger Dialog für die Förderung der Verständigung zwischen Deutschland und Russland gewürdigt. Den Preis in der Kategorie 'Pro Humanitate' erhielt der Herzog von Kent für sein Engagement bei der deutsch-englischen weiter
  • 319 Leser
AUTOVERSICHERUNG / Frist beachten

Fallstricke beim Wechsel

Günstige Angebote mitunter mit Tücken
Mit dem Wechsel der Kfz-Versicherung können Autofahrer viel Geld sparen. Bei manchen billigen Policen bekommt der Kunde aber auch nur reduzierten Schutz. weiter
  • 402 Leser
EM-QUALIFIKATION / Hässliche Szenen nach starker erster Halbzeit beim 4:1 (3:0) in der Slowakei

Fan-Krawalle beenden Spaß-Fußball

Mit Knüppeln gegen deutsche Randalierer - Positives von Lukas Podolski: zwei Tore
Mit einer starken Leistung in Bratislava hat die deutsche Nationalelf einen großen Schritt hin zur EM 2008 gemacht. Das 4:1 (3:0) gegen die Slowaken war der dritte Sieg im dritten Qualifikationsspiel. Doch Fan-Krawalle beendeten den Spaß-Fußball der ersten Halbzeit jäh. weiter
  • 341 Leser
Hochhaus-Pläne

Fellbach plant Wolkenkratzer

Der Gemeinderat in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) hat die Weichen für den Bau eines 85-Meter-Hochhauses gestellt. Ein Antrag auf Änderung des Flächennutzungsplanes sei befürwortet worden, sagte ein Rathaussprecher. In zwei Wochen werde dann entschieden, ob ein privater Investor im Herbst 2007 mit dem Bau des 70 Millionen Euro teuren Hochhauses loslegen weiter
  • 393 Leser
UNGLÜCK

Flugzeug rast in Hochhaus

Ein Kleinflugzeug ist offenbar wegen Treibstoffproblemen in das 20. Geschoss eines Hochhauses in New York gerast. Aus den Fenstern schossen Flammen, brennende Trümmer fielen auf die Straße. Das im Stadtteil Manhattan am East River gelegene 50-stöckige Bel-Air-Gebäude hat 183 Wohnungen. Mindestens vier Menschen kamen offiziellen Angaben zufolge ums Leben. weiter
  • 368 Leser
ALLIANZ

Fondstöchter fusionieren

Der Münchner Versicherungskonzern Allianz trimmt seinen Investmentfonds-Töchter DIT und DBI auf einen einheitlichen Markenauftritt. Von Januar an werden beide in Frankfurt ansässigen Unternehmen zur Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft zusammengeschlossen. DIT-Chef Markus Rieß erhofft sich dadurch vor allem in Asien, wo der Name Allianz weiter
  • 427 Leser

Fussball: Deutschland siegt

Deutschland hat das EM-Qualifikationsspiel gegen die Slowakei mit 1:4 (0:3) für sich entschieden. Die Tore schossen: 0:1 Podolski (13.), 0:2 Ballack (25.), 0:3 Schweinsteiger (36.). Nach der Pause trafen Varga zum 1:3 (58.) sowie zum 1:4-Endstand erneut Podolski (72.). Am Rande des Spiels kam es zu Ausschreitungen. weiter
  • 345 Leser
OB-WAHL / In Tübingen wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet

Für Palmer steht viel auf dem Spiel

Der Grünen-Landespolitiker Boris Palmer nimmt zum zweiten Mal Anlauf auf einen OB-Sessel. In seinem Wohnort Tübingen will er Oberbürgermeisterin Brigitte Russ-Scherer (SPD) ablösen. 2004 scheiterte Palmer in Stuttgart. Auch in Tübingen ist sein Erfolg nicht garantiert. weiter
  • 393 Leser
Freie Radios

Förderung wird umgestellt

Die zwölf nichtkommerziellen Lokalradios (NKL) im Land sollen professioneller und damit attraktiver werden. Die Landesanstalt für Kommunikation (LfK) will deshalb ihr Förderkonzept zugunsten einer stärkeren Projektförderung umstellen. Von den 900 000 Euro im Jahr (gespeist aus dem Aufkommen der Rundfunkgebühren), die für alle NKL zur Verfügung stehen, weiter
  • 357 Leser
KRIEG

Gewalt im Irak außer Kontrolle

Seit der amerikanischen Invasion im März 2003 sind fast 650 000 Iraker getötet worden. Das sind mehr als zehn Mal so viele als bislang geschätzt. Zu diesem Ergebnis kommt eine regierungsunabhängige Untersuchung von amerikanischen und irakischen Ärzten. Allein im September kamen demnach 2600 Menschen durch Kriegsfolgen ums Leben. Rund 1000 Iraker fliehen weiter
  • 396 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne mitgenommen

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Bei ruhigem Geschäft nahmen die Anleger ein paar Gewinne mit, hieß es dazu. Etwas belastet wurde die Stimmung vom Beginn der Berichtssaison in den USA, der nur wenig begeistern konnte. Gerüchte, wonach British Telecom gemeinsam mit Blackstone an einer Übernahme der Deutschen Telekom interessiert weiter
  • 585 Leser
LITERATUR

Grass erwirkt Verfügung

Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass hat eine Einstweilige Verfügung gegen die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' erwirkt. Danach darf das Blatt zwei Briefe von Grass an den früheren Bundeswirtschafts- und Finanzminister Karl Schiller (1911-1994) aus den Jahren 1969 und 1970 nicht mehr ohne die ausdrückliche Freigabe durch den Schriftsteller verbreiten, weiter
  • 337 Leser
HANDEL

Große öffnen bis 22 Uhr

Große Handelskonzerne wollen in naher Zukunft die Öffnungszeiten deutlich ausdehnen. So will Karstadt seine Großstadt-Warenhäuser ab Januar werktags bis 22 Uhr öffnen. Das soll unter anderem für die Karstadt-Filialen in den Innenstädten von Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und München gelten, bestätigte Konzern-Sprecher Jörg Howe. Dabei handele es sich weiter
  • 449 Leser
TENNIS

Grönefeld auf Talfahrt

Die Talfahrt von Anna-Lena Grönefeld ging auch beim WTA-Turnier in Moskau ungebremst weiter. Deutschlands beste Tennisspielerin verlor ihr Auftaktmatch gegen die an Nummer fünf gesetzte Russin Nadja Petrowa 2:6, 2:6 und hatte dabei in keiner Phase auch nur den Hauch einer Chance. Grönefeld, die an Gewicht zugelegt hat, wirkte extrem unbeweglich. weiter
  • 428 Leser
DEUTSCHER SPARKASSEN VERLAG / Wechsel in Führung

Haaks löst Weiss ab

Detlef Haaks, Geschäftsführungsmitglied der Essener WAZ-Mediengruppe, wechselt zum Deutschen Sparkassenverlag (DSV) nach Stuttgart. Wie der DSV mitteilte, tritt Haaks zum 1. April 2007 in die Geschäftsführung ein. Haaks werde die Verantwortung für die Geschäftssparte Medien sowie die hauseigene Agentur für Kommunikation übernehmen. Er löst DSV-Geschäftsführer weiter
  • 462 Leser
TENNIS

Haas gescheitert

Tommy Haas ist beim ATP-Turnier in Wien im Achtelfinale gescheitert. Der 28-jährige Hamburger verlor gegen den Slowaken Dominik Hrbaty 3:6, 6:4, 0:6 und verpasste so die Chance, durch ein gutes Ergebnis Punkte für die Qualifikation zum Masters-Cup in Schanghai (November) zu sammeln. Derzeit hat er als Nummer elf 52 Punkte Rückstand auf Platz acht. weiter
  • 398 Leser
URTEIL / SPD-Verfassungsklage verworfen

Hohlmeier muss nicht erneut aussagen

Trotz der gescheiterten Verfassungsklage in der Hohlmeier-Affäre fühlt sich die SPD gestärkt: Die ehemalige Kultusministerin sei mit dem Urteil der Lüge überführt. weiter
  • 363 Leser
KÖPPEL

In die Wüste geschickt

Der deutsche Fußball-Trainer Horst Köppel ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten von Vize-Meister Al Wahda nach nur vier Spielen in die Wüste geschickt worden. Mit Köppel wurde auch sein Assistent Lothar Sippel entlassen. Auslöser für die Entscheidung war die 1:3-Pleite in der zweiten Pokalrunde gegen Dubai Club. In der Liga ist Al Wahda Vorletzter. weiter
  • 272 Leser
BILDUNG

Kein Gesetz zur Ganztagsschule

Die Opposition will die Ganztagsschule, den 'längsten Schulversuch in der baden-württembergischen Geschichte', gesetzlich abgesichert wissen. weiter
  • 354 Leser

Keine Reihe 13 an Bord der Lufthansa

Wer die Zahl 13 mit Unglück oder Unheil verbindet, kann zumindest über den Wolken beruhigt sein. An Bord von Lufthansa-Flugzeugen zumindest folgt auf die Reihe 12 gleich die Reihe 14, wie die Fluggesellschaft berichtet. In den Maschinen anderer Airlines fehlt dagegen häufig die Reihe 17 - in Italien und Brasilien zum Beispiel gilt die 17 als Unglückszahl. weiter
  • 403 Leser
ÖLMARKT

KOMMENTAR: Geplatzte Wette

Wer hätte das gedacht: Der Ölmarkt liefert auch noch gute Nachrichten. Das schwarze Gold wird wieder billiger. In New York, dem weltweit wichtigsten Handelsplatz für Rohöl ist das Fass mit 159 Liter um mehr als ein Viertel billiger zu haben als Mitte Juli. Ein Barrel Opec-Öl ist um gut 20 Prozent billiger als vor zwölf Wochen. Um einem weiteren Preisverfall weiter
  • 496 Leser
ELITE-UNI

KOMMENTAR: Schlecht präsentiert

Was für Baden-Württemberg so hoffnungsvoll begonnen hat, droht nun mit einem Fiasko zu enden. Nur die Universitäten Heidelberg und Karlsruhe steigen zu Elite-Unis auf, während Tübingen und Freiburg das Nachsehen haben. An diesen Fachvoten der Strategiekommission des Wissenschaftsrats wird auch der Bewilligungsausschuss am Freitag nichts ändern können, weiter
  • 303 Leser
PUTIN

KOMMENTAR: Schädliche Anbiederung

Wenn das keine Arbeitsteilung ist: Bundeskanzlerin Merkel übernahm beim Besuch von Wladimir Putin weitgehend das Unangenehme, in dem sie Menschenrechte und Pressefreiheit zur Sprache brachte. Derweil durfte Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber samt versammelter Wirtschaftslobby die Rosinen picken. Dicke Geschäfte locken, schließlich hat Russland weiter
  • 315 Leser
RUSSLAND

Kooperation mit Grenzen

Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) hat Russland den Ausbau der Zusammenarbeit in Wirtschaft und Wissenschaft mit Ausnahme strategischer Industrien angeboten. Er habe Präsident Wladimir Putin um Verständnis dafür gebeten, dass es 'gewisse Grenzen für gegenseitige Beteiligungen' gebe. Es war Putins erster offizieller Besuch als Staatschef weiter
  • 330 Leser
EM-QUALIFIKATION / 2:0 gegen schwache Engländer

Kroaten erobern Spitze

Eine schwache englische Elf hat gestern Abend auf dem Weg zur EM mit 0:2 die Führung in Gruppe E an Gegner Kroatien verloren. Weltmeister Italien siegte in Georgien. weiter
  • 309 Leser
TIERSCHMUGGEL

Krokodile für Chinas Küchen

Der Zoll in Thailand hat 200 vom Aussterben bedrohte Krokodile sichergestellt, die aus Kambodscha geschmuggelt worden waren. Die Tiere waren vermutlich für Kochtöpfe in China bestimmt. Nach einem Tipp entdeckte der Zoll die Reptilien in der Hafenstadt Sri Ratcha, rund 80 Kilometer südöstlich von Bangkok. Nach den Ermittlungen der thailändischen Behörden weiter
  • 249 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Buntmetall-Diebe gefasst Eine Diebesbande, die im Raum Karlsruhe zwei Tonnen Buntmetall gestohlen haben soll, ist aufgeflogen. Fünf Verdächtige seien festgenommen worden, teilte die Polizei mit. An der Grenze zu Frankreich seien zwei Männer gefasst worden, die im Lieferwagen voller Diebesgut unterwegs waren. Drei anderen kam die Polizei später auf die weiter
  • 341 Leser

KURZ UND BÜNDIG

AEG streikt für BSH Aus Solidarität mit den streikenden Beschäftigten der Bosch Siemens Hausgeräte GmbH (BSH) in Berlin hat die AEG-Belegschaft in Nürnberg gestern die Arbeit niedergelegt. Rund 200 Kollegen der von der Schließung bedrohten Waschmaschinenfabrik in Berlin-Spandau sowie 60 Betriebsräte aller deutschen Hausgeräte-Hersteller waren zu der weiter
  • 398 Leser

Ladylike - von Ingrid Noll (081. Folge)

81. Folge »Mama, hast du endlich die Gelegenheit zum Qualmen und Fachsimpeln gefunden? Leider werde ich mich von einigen deiner Lieblinge trennen müssen. Sobald unser Baby krabbeln kann, muss das giftige Zeug aus dem Haus.« Yola schaut fragend zu Anneliese hinüber. »Möchten Sie vielleicht die Engelstrompete adoptieren?« Noch bevor Anneliese danken kann, weiter
  • 286 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2543 (Vortag 1,2538) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7973 (0,7976) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67575 (0,67475) britische Pfund, 149,96 (149,97) japanische Yen und 1,5932 (1,5909) Schweizer Franken weiter
  • 481 Leser
AUSBILDUNGSPLÄTZE

LEITARTIKEL: Zweifelhafter Erfolg

Junge Leute können sich nach dem Schulabschluss den Ausbildungsplatz aussuchen und werden mit Kusshand genommen, ja umworben - solch paradiesische Zustände sind bereits in wenigen Jahren zu erwarten, weil dann der Pillenknick voll durchschlägt. Das mag Unternehmer erschrecken und Politiker beruhigen. Den heutigen Jugendlichen helfen solche Aussichten weiter
  • 297 Leser

Leute im Blick

Désirée Nick Die Entertainerin Désirée Nick (46) hat sich mit dem Vater ihres Sohnes, dem Welfenprinz Heinrich Julius von Hannover, wieder versöhnt. Sie hätten sich auf der diesjährigen Buchmesse in Frankfurt am Main getroffen und gemeinsam gegessen, sagte Nick in der ZDF-Sendung 'Johannes B. Kerner'. Eine Versöhnung habe sie sich seit zehn Jahren für weiter
  • 407 Leser
schalke 04

Ligaverband stimmt zu

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat keine Bedenken gegen den Millionen-Deal des Bundesligisten Schalke 04 mit dem neuen Hauptsponsor Gasprom. weiter
  • 273 Leser
BOXEN

Längeres Bett für Walujew

Der russische Box-Weltmeister Nikolai Walujew wird sich nach seiner Titelverteidigung zur Regeneration in Oberstaufen aufhalten. Der Schwergewichts-Titelträger des Verbandes WBA will in einem Allgäuer Therapiezentrum zugleich eine Verspannung auskurieren, die den Profi aus dem deutschen Boxstall von Wilfried Sauerland im WM-Kampf gegen Monte Barrett weiter
  • 306 Leser

Läuferin misshandelt?

Die wegen Dopings gesperrte chinesische Topläuferin Sun Yingjie ist von ihrem früheren Trainer Wang Dexian offenbar jahrelang misshandelt worden. Das erklärte die ehemalige WM-Dritte über 10 000 m. Sun wurde im Oktober 2005 bei einer Trainingskontrolle positiv auf das anabole Steroid Androsteron getestet und für zwei Jahre gesperrt. Wang erhielt ein weiter
  • 361 Leser
FUSSBALL / 1860 München wieder im Blickpunkt

Machtkampf der Löwen

Zwei Präsidentschaftskandidaten, zerstrittene Fan-Fraktionen und der Verein einmal mehr vor der Belastungsprobe: Der TSV 1860 München erneut im Blickpunkt. weiter
  • 383 Leser
PROMINENTE / Was ein US-Popstar in Afrika macht

Madonnas Traum vom Waisenkind

Popstar Madonna hat offenbar ihren Traum wahrgemacht und ein afrikanisches Waisenkind adoptiert. Der Einjährige hat seine Mutter nach der Geburt verloren. weiter
  • 320 Leser
GESUNDHEIT / Vorstoß des CDU-Fraktionschefs

Mappus: Rauchen in Gaststätten verbieten

CDU-Fraktionschef Stefan Mappus setzt sich für konsequenten Nichtraucherschutz ein. Auch Gaststätten im Land sollen nikotinfrei werden, möglichst schon 2007. weiter
  • 329 Leser
BOSCH

Mehr Umsatz mit Sicherheit

Der Automobilzulieferer und Industriekonzern Bosch wird 2006 mit Sicherheitssystemen den Umsatz um rund 6 Prozent auf über 1 Mrd. EUR steigern (2005: 964 Mio. EUR). Auch für 2007 ist Bosch optimistisch. Neben einem Wachstum im Deutschland-Geschäft wird mit einer deutlichen Belebung vor allem in Asien, Osteuropa und Südamerika gerechnet. Abgeschlossen weiter
  • 433 Leser
MEDIEN

Mehr Werbung

Der Werbemarkt in den klassischen Medien von Zeitung über Fernsehen bis Radio legt weiter zu. In den ersten neun Monaten 2006 stiegen die Brutto-Werbeinvestitionen auf 14,0 Mrd. EUR, ein Zuwachs von 5,1 Prozent im Vorjahresvergleich. 'Wie erwartet, ist die Stimmung am Werbemarkt durchweg positiv', berichtet der Geschäftsführer des Medien- und Werbeforschungsunternehmen weiter
  • 495 Leser
FUSSBALL / Ronaldinho zeigt sich einsichtig

Mit Demut auf der Bank

Weltfußballer Ronaldinho hat seine ungewohnte Reservistenrolle bei Ex-Weltmeister Brasilien mit Demut und vollem Verständnis akzeptiert. 'Jeder Spieler sollte demütig genug sein, auch einmal auf der Bank zu sitzen', sagte Ronaldinho nach dem 2:1 der Brasilianer im Testspiel in Stockholm gegen Ecuador. Der Spielmacher des spanischen Champions-League-Siegers weiter
  • 347 Leser
PROZESS / Nebenkläger fordern lebenslange Haft

Motiv Mordlust

Die Anwälte der Nebenkläger fordern eine lebenslange Haftstrafe für den 'Todespfleger' von Sonthofen. Er habe nicht aus Mitleid, sondern aus Mordlust getötet. weiter
  • 295 Leser

Na sowas . . .

Die Liebesdienste der Damen haben einem 20 Jahre alten Bordellbesucher in Schweinfurt offensichtlich nicht als Gegenleistung für sein Geld ausgereicht. Der Mann hat bei seinen regelmäßigen Ausflügen ins Freudenhaus heimlich Unterwäsche und Sexspielzeuge mitgehen lassen. Jetzt wurde der Freier auf frischer Tat ertappt und aus dem Etablissement herausgeworfen. weiter
  • 362 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Abgeordnete privat versichert Wie erwartet ist mehr als die Hälfte der deutschen Bundestagsabgeordneten privat versichert. Das berichtet die Wochenzeitung 'Die Zeit'. Demnach erhalten 329 Parlamentarier einen Zuschuss für Privatversicherte. Die anderen 274 Abgeordneten sind gesetzlich versichert. In der Bevölkerung sind nur etwa acht Prozent privat weiter
  • 401 Leser
MUSEEN

Neandertaler neu

Genau zehn Jahre nach seiner Gründung präsentiert sich das Neanderthal-Museum bei Mettmann neu. Gezeigt werden aktuellste Funde und Forschungsergebnisse zur Geschichte des Urmenschen und zur menschlichen Evolution. Auch genetische Fragen der Beziehung zwischen Neandertaler und modernem Menschen werden aufgeworfen. weiter
  • 341 Leser
landes-CDU

Neue Pläne für Rauchverbot

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Stefan Mappus, spricht sich für einen konsequenten Nichtraucherschutz im Land aus. Neben einem Rauchverbot in Schulen, Kindertagesstätten, Jugendhäusern sowie allen Behörden und Dienststellen des Landes fordert Mappus auch nikotinfreie Gaststätten. 'Ich wüsste nicht, was dagegen spricht, wie in Spanien, Italien weiter
  • 274 Leser
Ex-Abgeordnete

Neuer Job im Ministerium

Die von den Grünen zur CDU übergetretene frühere Landtagsabgeordnete Heike Dederer wechselt ins Staatsministerium von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU). Die 36-Jährige übernimmt dort nach einem Zeitungsbericht die Leitung einer Projektgruppe 'Urbanes Leben', die Konzepte für die Zukunft der neun Südwest-Großstädte ausarbeiten soll. Die Projektgruppe weiter
  • 316 Leser
SCHWABEN

Neuer Polizeipräsident

Nikolaus Waltrich (57) ist neuer Präsident des Polizeipräsidiums Schwaben. Er wurde gestern von Innenminister Günther Beckstein (CSU) offiziell in sein Amt eingeführt. Waltrich übernimmt von seinem Vorgänger Hans Endres die Verantwortung für rund 3200 Polizeibeamte, die sich in Schwaben um die Sicherheit von etwa 1,8 Millionen Einwohnern kümmern. weiter
  • 433 Leser
ATOMKONFLIKT / Japan verhängt Einfuhrstopp gegen kommunistischen Nachbarn

Nordkorea droht: Sanktionen sind Kriegserklärung

Nach seinem Atomwaffentest hat Nordkorea die USA vor einer weiteren Eskalation gewarnt. Falls Washington seinen Druck erhöhe, werde die Regierung in Pjöngjang dies als Kriegserklärung betrachten und 'spürbare Gegenmaßnahmen ergreifen', drohte das Außenministerium laut der amtlichen Nachrichtenagentur KCNA. Noch vor einer Entscheidung des UN-Sicherheitsrats weiter
  • 288 Leser
ÖL

Opec will jetzt drosseln

Die Opec will ihre Erdölproduktion drosseln, um einen weiteren Rückgang der Preise zu verhindern. 'Es gibt einen Konsens darüber, dass wir angesichts der Überkapazitäten die Förderung um bis zu eine Million Barrel täglich herunterfahren möchten', sagte Opec-Sprecher Tarik Amin gestern in Wien. Wie dies erreicht werden solle, sei jedoch weiter unklar. weiter
  • 534 Leser
HUTWELKER

Operation gut verlaufen

Im Kampf gegen den Krebs hat Karsten Hutwelker einen großen Schritt gemacht, doch der Fußball-Profi des FC Augsburg braucht auf dem Weg zur Genesung weiterhin jede Menge Kraft. 'Die Operation ist super verlaufen. Dabei wurde festgestellt, dass der Tumor meine Lymphknoten nicht befallen hat', sagte der gebürtige Rheinländer, dem die Ärzte noch eine Chemotherapie weiter
  • 408 Leser
VERKEHR / Autofahrer auf Routinestrecken mit weniger Verstand unterwegs

Pendler schalten Großhirn aus

Die Hirnaktivität von Autofahrern auf Routinestrecken reduziert sich Forschungsergebnissen zufolge auf den Hirnstamm. 'Autofahrer, die auf ihrer Hausstrecke pendeln, sind praktisch als Jäger und Sammler unterwegs', sagte Verkehrswissenschaftler Michael Schreckenberg von der Universität Duisburg-Essen. 'Es konnte nachgewiesen werden, dass Autofahrer weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL / Hockey-Bundestrainer beginnt beim Regionalligisten Hoffenheim

Peters will kein Missionar sein

Nächste Woche beginnt Hockey-Bundestrainer Bernhard Peters als Direktor für Sport- und Nachwuchsförderung beim Fußball-Regionalligisten TSG Hoffenheim. weiter
  • 343 Leser
STRASSENVERKEHR

Polizei fasst Gullywerfer

Ein 20-jähriger Mann, der von einer Autobahnbrücke im niederbayerischen Wörth Balken, Gullydeckel und Reifen auf Autos geschleudert hatte, ist von der Polizei auf frischer Tat gefasst worden. Zivilfahnder stellten den Mann, als er ein zwei Meter langes Kantholz auf die Brücke trug. Er habe ein Geständnis abgelegt, zu seinem Motiv aber keine Angaben weiter
  • 394 Leser
AUSZEICHNUNG / Bayerischer Sprachpreis für Benedikt XVI.

Polyglotte Persönlichkeit mit Dialekt

Wegen seiner Verdienste um den bayerischen Dialekt hat Papst Benedikt XVI. den bayerischen Sprachpreis erhalten. Die Auszeichnung wurde ihm gestern von der Delegation des 'Fördervereins Bairische Sprache und Dialekte' im Anschluss an die wöchentliche Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom überreicht. Als 'polyglotte Persönlichkeit' habe der Papst weiter
  • 365 Leser
VERBIO / Biokraftstoff-Hersteller verschiebt Börsengang in letzter Minute

Preisspanne um rund ein Viertel gesenkt

Der Biokraftstoffhersteller Verbio hat seinen Börsengang in letzter Minute um vier Handelstage verschoben und die Preisspanne um rund ein Viertel gesenkt. Der ursprünglich für gestern geplante Sprung auf das Parkett wurde auf den kommenden Montag verschoben. Das Unternehmen reduzierte die Preisspanne von 17 bis 21 EUR auf 14 bis 15 EUR. Insgesamt werden weiter
  • 444 Leser
U 21 / Nicht nur Ärger wegen des Scheiterns in der EM-Qualifikation

Rassismus: Engländer klagen an

Nach dem Scheitern in der Europameisterschafts-Qualifikation sieht sich die deutsche U 21 mit Rassismus-Vorwürfen seitens der englischen Gegner konfrontiert. weiter
  • 342 Leser
VERBRECHEN

Rücktritt nach Leichenfund

Einen Tag nach dem Fund der Leiche des kleinen Kevin im Kühlschrank seines drogensüchtigen Vaters ist die Bremer Sozialsenatorin Karin Röpke (SPD) zurückgetreten. Gegen ihre Behörde waren schwere Vorwürfe erhoben worden. Das Kind lebte bei seinem Vater, obwohl die Vormundschaft dem Jugendamt übertragen worden war. Zudem wurde gegen den Mann im Zusammenhang weiter
  • 348 Leser
INTERMOT / 200 000 Besucher werden zur Motorrad-Messe in Köln erwartet

Schnittiger, farbiger, schnörkelloser und sicherer

Mit einer spektakulären Stunt-Show ist die weltgrößte Motorrad- und Rollermesse Intermot gestern in Köln eröffnet worden. Rund 200 000 Besucher erwarten die Veranstalter bis Sonntag . Schon zum Start habe 'großer Andrang' geherrscht, teilte der Veranstalter Koelnmesse mit. 'Es ist ein hervorragender Start', sagte Achim Marten vom Industrie-Verband Motorrad weiter
  • 463 Leser

So spielten sie

·Slowakei - Deutschland 1:4 (0:3) Slowakei: Contofalsky (Zenit St. Petersburg /28 Jahre/27 Länderspiele) - Peter Petras (Saturn Ramenskoje/27/3), ab 72. Holosko (Manisaspor/22/13), Skrtel (Zenit St. Petersburg/21/14), Durica (Saturn Ramenskoje/24/14), Varga (FC Sunderland/34/55) - Karhan (VfL Wolfsburg/30/83), Martin Petras (US Lecce/26/25) - Mintal weiter
  • 332 Leser
SECURITY 2006 / Die Weltmesse in Essen zeigt alles rund um das Thema Sicherheit

Sprengstoff-Scanner und Anti-Einbrecher-Türmatten

Das Thema Sicherheit ist im Zeitalter verstärkten Terrors immer wichtiger geworden. Auf der Weltmesse Security 2006 werden aber nicht nur Anlagen zum Schutz öffentlicher Einrichtungen gezeigt. Auch der Privathaushalt findet hier etwa Warnanlagen vor Einbrechern. weiter
  • 500 Leser
KUNSTHANDEL

Staatsanwalt ermittelt

Nach der Versteigerung zweier von der Gothaer Stiftung Schloss Friedenstein beanspruchter Kunstwerke in einem Stuttgarter Auktionshaus ermittelt die Staatsanwaltschaft. Die beiden Objekte seien zunächst sichergestellt worden, damit keine unumkehrbaren Fakten geschaffen werden können, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Stuttgart, Eckhard Maak, weiter
  • 347 Leser
DEMONSTRATION / Nürnberg plant Kundgebung gegen rechtsextremen Aufmarsch

Stadt setzt ein Zeichen gegen Alt- und Neonazis

Mit einer Kundgebung 'für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte' wollen Politik, Gewerkschaften und Kirchen in Nürnberg am Samstag gegen einen geplanten Aufmarsch von Rechtsextremisten protestieren. Nach Angaben der Stadt war es nicht möglich, die Demonstration mit juristischen Mitteln zu verhindern. Es gehe nun darum, ein Zeichen gegen Alt- und Neonazis weiter
  • 328 Leser

Stichwort: Nebenklage

Mit der Nebenklage können Verbrechensopfer oder deren Angehörige im Prozess neben dem Staatsanwalt ihr Interesse an einer Strafverfolgung verfolgen. Gegen Jugendliche ist die Nebenklage nach dem Jugendgerichtsgesetz jedoch unzulässig. Das Gericht muss vor dem Verfahren über die Zulassung der Nebenklage entscheiden. Im Prozess haben Nebenkläger vor allem weiter
  • 376 Leser

Stichwort: Terroristische Vereinigung

Das deutsche Recht stellt außer der Bildung krimineller Vereinigungen (Paragraph 129 StGB) die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung unter Strafe (129 a StGB). Die Vorschrift war 1976 zur Bekämpfung der linksterroristischen Rote Armee Fraktion (RAF) eingeführt worden. Um als terroristisch eingestuft zu werden, muss die Vereinigung die weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL / Klinsmann genießt sein Leben

Stressfrei am Strand

Kapitän Ballack: Es war besser, dass er aufgehört hat
Familie statt Fußball: Jürgen Klinsmann genießt derzeit sein Leben und seine Freiheit im sonnigen Kalifornien ohne den Stress als Bundestrainer. weiter
  • 352 Leser
GEDENKSTÄTTE

Stuttgart gibt jetzt doch Geld

Die Stadt Stuttgart beteiligt sich nun doch an den jährlichen Kosten der Stauffenberg-Gedenkstätte im Alten Schloss. OB Schuster sagte das der Landesregierung zu. weiter
  • 310 Leser

Telegramme

fussball: Ali Karimi (FC Bayern) hat Irans Nationalelf zur Endrunde der Asienmeisterschaft 2007 geschossen. Der Mittelfeldspieler erzielte am vorletzten Spieltag beide Tore zum 2:0 (1:0) in Taiwan. Auch Gruppengegner Südkorea steht nach einem 1:1 (1:1) in Seoul gegen Syrien vorzeitig als Teilnehmer fest. fussball: Das DSF überträgt am dritten Spieltag weiter
  • 347 Leser
BILLARD

Trauer um Snooker-Star

Im Alter von nur 27 Jahren ist Billard-Profi Paul Hunter, dreimaliger Gewinner des Snooker Masters, am Montagabend im englischen Huddersfield bei Leeds seiner Krebserkrankung erlegen. Hunderte haben sich bereits in ein Kondolenzforum im Internet eingetragen. In seiner über zehnjährigen Profi-Karriere gewann der Engländer zweimal die Wales Open (1998, weiter
  • 297 Leser
AUSSTELLUNG / Rassenwahn im Nationalsozialismus

Tödliche Medizin

Mit der Ausstellung 'Tödliche Medizin - Rassenwahn im Nationalsozialismus' will das Deutsche Hygienemuseum Dresden auch an die eigene Geschichte erinnern. Das Museum habe Rassenpropaganda und pseudowissenschaftliche Theorien in der NS-Zeit aktiv unterstützt, sagte Direktor Klaus Vogel gestern zur Eröffnung. Die Sonderausstellung des Washingtoner Holocaust weiter
  • 356 Leser
BESTECHLICHKEIT

Verdacht im Rathaus

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Mitarbeiter des Bauamts der Stadt Singen (Kreis Konstanz) wegen Verdachts auf Bestechlichkeit. Nach Bekanntwerden der Vorwürfe sei der 58-Jährige bereits im Juli freigestellt worden, teilte gestern die Stadtverwaltung mit. Der Mitarbeiter soll Handwerker mit Aufträgen bedacht und dafür Geschenke erhalten weiter
  • 508 Leser
VERBRAUCHER

Versicherer zu knauserig

Kunden von Lebensversicherungen profitieren einer Untersuchung zufolge nur spärlich von den Rekordgewinnen der Unternehmen. Zudem bekommen sie die Kluft zwischen guten und schwachen Versicherern immer deutlicher zu spüren, berichtet 'Capital'. Nach einer Untersuchung des Analysehauses Morgen & Morgen unterscheiden sich die prognostizierten Auszahlungen weiter
  • 441 Leser
ARBEITSMARKT / 50 000 Jugendliche ohne Ausbildungsplatz

Vielen fehlt die Perspektive

Neue Diskussion über die Lehrstellenabgabe
Trotz aller Erfolge des Ausbildungspakts ist die Lage auf dem Lehrstellenmarkt so schlecht wie nie: Ende September waren fast 50 000 Jugendliche noch nicht versorgt. Bis zum Jahresende sollen aber alle noch ein Angebot bekommen, auch in 'Warteschleifen'. Auf dem Ausbildungsmarkt gibt es keinerlei Entspannung. Im Gegenteil: Ende September, als das Berufsberatungsjahr weiter
  • 221 Leser
ESSENSDIENSTE

Voller Steuersatz

Essensdienste wie 'Essen auf Rädern' und Catering-Unternehmen dürfen fertig zubereitete Speisen und Getränke nicht zum ermäßigten Steuersatz von derzeit 7 Prozent versteuern. Das geht aus zwei Entscheidungen des Bundesfinanzhofs (BFH) hervor, die gestern veröffentlicht wurden. Diese Steuer-Begünstigung gelten für den Handel mit Lebensmitteln. Werden weiter
  • 495 Leser
VOLLEYBALL

Vor WM stimmt der Geist

Dem imponierenden Sieg folgte eine unnötige Niederlage: Nach dem 3:0 (25:13, 25:20, 25:23)-Erfolg im ersten Länderspiel gegen den zweimaligen Europameister Polen mussten die deutschen Volleyball-Frauen in Sanok im Zweitvergleich trotz einer 2:0-Führung im Tiebreak noch eine 2:3 (25:23, 25:23, 20:25, 20:25, 9:15)-Niederlage hinnehmen. 'Ich habe in jedem weiter
  • 311 Leser
GESETZ / Parlamentarier klagen vor dem Bundesverfassungsgericht

Wann ein Abgeordneter ein Abgeordneter ist

Abgeordneter des ganzen Volkes oder bezahlter Interessenvertreter? Um allen Zweifeln vorzubeugen, müssen Bundestagsmitglieder seit Anfang des Jahres ihre Nebeneinkünfte offenlegen. Dagegen haben neun Abgeordnete geklagt. Gestern verhandelte das Bundesverfassungsgericht. weiter
  • 359 Leser
NEU IM KINO / Al Gore präsentiert 'Eine unbequeme Wahrheit'

Warnung vor der Katastrophe

Gutes Anliegen leidet unter etwas zu viel Selbstdarstellung
Bereits in wenigen Jahren kann die Klimakatastrophe verheerende Folgen für die Menschheit haben. Mit dieser 'unbequemen Wahrheit' tritt Al Gore, einst Vizepräsident der USA, in Davis Guggenheims Dokumentarfilm von heute an auch vor das deutsche Kinopublikum. weiter
  • 364 Leser
UMFRAGE

Was Käufer vergrault

Unfreundliches Personal schreckt Kunden fast ebenso wie aufdringliches. Laut einer Umfrage der Zeitschrift 'Textil-Wirtschaft' gaben 92 Prozent von 7600 Befragten an, es störe sie beim Modekauf, wenn Mitarbeiter unfreundlich seien. Aufdringliche Bedienung hält 90 Prozent ab. Von langen Wartezeiten vor Umkleidekabinen lassen sich 86 Prozent vergraulen. weiter
  • 360 Leser

Weniger Angebote in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg hatten Ende September 4546 Jugendliche keinen Ausbildungsplatz gefunden. 2542 Lehrstellen waren noch nicht besetzt. Insgesamt suchten im Ausbildungsjahr 2006 rund 89 100 Jugendliche eine Stelle, ein Rückgang um 0,5 Prozent. Gleichzeitig sank das Angebot um 4,3 Prozent auf 60 900 Stellen. Die übrigen 23 700 Jugendlichen landeten weiter
  • 308 Leser

Willibalds Nachfolger. Der ...

...heilige Willibald, Schutzpatron des Bistums Eichstätt und Bauherr des Doms, scheint einen Nachfolger gefunden zu haben: Gregor Hanke, Abt des Benediktinerklosters Plankstetten in der Oberpfalz, soll möglicherweise noch in dieser Woche vom Papst zum neuen Eichstätter Bischof ernannt werden. Der 52 Jahre alte Hanke wurde in Kirchenkreisen schon seit weiter
  • 384 Leser
THEATER / 'Nellie Goodbye' in Esslingen

Witzig und todtraurig

Zeitgenössisches Jugendtheater kann bewegend sein, ohne ins Kitschige abzudriften. Das beweist die Landesbühne Esslingen mit Lutz Hübners 'Nellie Goodbye'. weiter
  • 323 Leser
PROZESSAUFTAKT

Zootiere gequält und verletzt

Im Zoo randaliert, eine Bergziege erschlagen, andere Tiere verletzt: Zwei 18 und 22 Jahre alte Männer müssen sich seit gestern vor dem Frankfurter Amtsgericht wegen Tierquälerei und Sachbeschädigung verantworten. Die Anklage wirft ihnen vor, im März 2005 nachts im Frankfurter Zoo eine trächtige Bergziege mit einem Mülleimerdeckel erschlagen, andere weiter
  • 364 Leser

Zur Person

Der Landesvorsitzende der Jungen Union in Baden-Württemberg, Thomas Bareiß, tritt nach vierjähriger Amtszeit nicht zur Wiederwahl an. 'Meine neue Aufgabe als Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Zollernalb-Sigmaringen erfordert großes Engagement', sagte der 31 Jahre alte Betriebswirt. Als erste deutsche Chrysanthemen-Königin soll Anita Nuvolin künftig weiter
  • 362 Leser

Zur Person: Der Luther des Islam

Der Gelehrte Tariq Ramadan strebt nach einer modernen Version des Islam. Die Muslime sollten selbstkritischer sein, fordert er etwa. Manche betrachten ihn als Täuscher. weiter
  • 305 Leser