Artikel-Übersicht vom Dienstag, 14. November 2006

anzeigen

Regional (57)

Am Samstag, 11.11., begann für die Haugga-Narra in Essingen pünktlich um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit. Mit musikalischer Unterstützung des Fanfarenzugs der Haugga-Narra hießen sie vor dem Rathaus die närrische Zeit willkommen. "Jetzt fängt es an zu jucken in den Beinen", verkündete Erwin Heinrich, Vorsitzender der Haugga-Narra von den Rathaustreppen. weiter
Der Verein "Naturheil-Forum Ostalb" veranstaltet am Mittwoch, 15. November einen Stammtisch. Ab 20.30 Uhr sind Interessierte in der Krone in Wetzgau herzlich willkommen. Heute Abend bietet das Forum einen kostenlosen Vortrag unter der Überschrift "Die Kunst, achtsam zu leben - als Weg der Lebensfreude und Gesundheit zu fördern". Der beginnt um 19.30 weiter
SENIORENNACHMITTAG / Bürgermeister Michael Rembold stellt viele Projekte vor und lobt das harmonische Miteinander

"Liebens- und lebenswerte Gemeinde"

Fürs Lachen und Geborgenheit ist in Waldstetten gesorgt. Das zumindest sagte Bürgermeister Michael Rembold beim Seniorennachmittag. Er dankte den Einrichtungen und Organisationen, die dafür sorgten, und stellte verschiedene Projekte der Gemeinde vor. weiter
1. MV STADTKAPELLE / In der Natur bewährt

Abenteuer im Kleinwalsertal

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr veranstaltete der 1. MV Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd ein Hüttenwochenende mit Bergabenteuer für die aktiven Musiker. Freitagnachmittag ging es in Fahrgemeinschaften in Richtung Kleinwalsertal los. weiter
STUTTGART-INNENSTADT / Bauarbeiten auf der Königstraße behindern Kunden und verärgern den Einzelhandel

Allerhand Stolpersteine auf der Flaniermeile

Baustelle oder Flaniermeile: Baucontainer auf der Königstraße sind zurzeit ein heißes Thema in der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Der Hintergrund ist der Abriss der Gebäude Königstraße 5 und 7. Dort soll ein neues Geschäftshaus entstehen. weiter
TSV RUPPERTSHOFEN / Drei Tage waren Mitglieder des TSV-Ruppertshofen in Hamburg - und haben dank eines vollem Programms die Stadt genossen

Alte Herren lernen Hamburg kennen

Hamburg: Das ist Seeluft, Hafen, Fischmarkt, Speicherstadt. Aber auch der "König der Löwen", "Michel", Jungfernstieg und St. Pauli. Das Tor stand den Alten Herren des TSV Ruppertshofen während eines dreitägigen Ausflugs in Hamburg offen. weiter
BAUARBEITEN / Denkmalgeschütztes Gebäude in Alfdorf wird saniert

Altes Rathaus wird geflickt

Risse im Mauerwerk, Löcher und verwittertes Fachwerk zeigen sich am Alten Rathauses in der Ortsmitte von Alfdorf. Das hat die Gemeinde veranlasst, die Außenfassade des 1680 erbauten Hauses sanieren zu lassen. weiter

Anonyme Anzeigen

Anonyme Anzeigen sind dieser Zeitung am Wochenende zur Kenntnis gebracht worden: Vorwürfe gegen zwei leitende Mitarbeiter der Aalener Stadtwerke wegen Unterschlagung bzw. Vorteilsnahme im Amt. Die Staatsanwaltschaft hatte die Briefe schon vor geraumer Zeit bekommen, wie Staatsanwalt Oliver Knopp bestätigt. Das bei anonymen Anzeigen übliche Vorverfahren weiter
GEO DATA / Unternehmensgruppe in Westhausen entwickelt "regiolook"

Arbeit an der "Datentankstelle"

"Service aus einer Hand" hat sich die Geo Data Unternehmensgruppe als Komplett-Dienstleister im Planungs- und Vermessungswesen auf die Fahnen geschrieben. Innovativ erschließe man immer wieder neue Geschäftsfelder, erklärten die Geschäftsführer Rudi Feil und Lutz Angstenberger jetzt bei einem Besuch von Bürgermeister Herbert Witzany. weiter
  • 244 Leser

Betrunken randaliert

Gegen 5.50 Uhr schlug am Sonntag ein unter Alkohol stehender Täter am Bahnhof in Böbingen die Glasscheibe eines Fahrplankastens ein. Kurz danach beschädigte er noch eine Windfangscheibe an der Treppenunterführung. Er wurde vom Fahrdienstleiter solange festgehalten, bis die Polizei eintraf. weiter
  • 223 Leser
AGV 1938 / Ausflug an die Mosel

Burgen und Wasser

Jüngst hatte der Altersgenossenverein 1938 zu seinem schon längst fälligen 67,5er-Ausflug an die Mosel eingeladen. Erstes Ziel war Speyer. weiter

Computer-Kurse starten in Gschwend

Der Kurs "Einführung in die Welt des Computer" startet am Mittwoch um 19 Uhr im EDV-Raum der Hauptschule Gschwend. Der Kurs wendet sich an alle, die keinerlei Kenntnisse am Computer haben. Er geht über fünf Abende. Der Kurs "Computerschreiben mit Textverarbeitung Word" beginnt am Montag, 20. November, um 19 Uhr im EDV-Raum der Gschwender Schule. Der weiter
FEIER / Patrozinium und Orgeljubiläum in Iggingen

Der erste Verweigerer

Als Fest für das ganze Dorf gestaltete sich das Patroziniumsfest der katholischen Gemeinde Iggingen am Sonntag. Gleichzeitig konnte die Kirchengemeinde auch feiern, dass vor fünfzig Jahren eine neue Kirchenorgel eingeweiht worden war. weiter
ALBANIENBESUCH / Dr. Manfred und Ulrike Köhnlein waren bei Familie Rruga in Tirana und berichten von ihren Erlebnissen

Der kleine Gerti darf in die Schule gehen

In den Jahren 2001 / 2002 unternahm die GMÜNDER TAGESPOST eine Spendenaktion für den damals dreijährigen albanischen Jungen Gerti Rruga. Er litt an der seltenen Blutkrankheit "Thalassaemia maior" und hatte nur geringe Lebensaussichten. weiter
  • 134 Leser
GUTEN MORGEN

Deutsches Rauchen

Jetzt haben sie durchgegriffen, die deutschen Politik-Asse. In Deutschland darf nicht mehr in öffentlichen Räumen geraucht werden. Knallhart. Wie die Italiener. Oder die Iren. Fast. Denn in Deutschland wird das besser geregelt. Nicht so pauschal. Viel differenzierter, feiner. In Kneipen und Bars darf weiter gequalmt werden. In Discos sowieso. Gehen weiter
SAROSE

Die Gaunereien des Scapin

"Die Gaunereien des Scapin" von Molière heißt ein Stück, das bei einer Veranstaltung des "kulturnetz heubach" und des Schulvereins SaRose in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums am Mittwoch, 15. November, ab 20 Uhr zu sehen sein wird. weiter
EVENT / RemsTOTAL - Genuss am Fluss bietet am 6. Mai '07 Veranstaltungen in 17 Gemeinden

Ein Tag für Kenner und Entdecker

Insgesamt 17 Gemeinden und Städte entlang der Rems - von Essingen bis Remseck - machen gemeinsame Sache. Unter dem Motto "Rems TOTAL - Genuss am Fluss" soll am Sonntag, 6. Mai 2007 ein großer "Tag des Remstals" steigen. weiter

Elektrogeräte gestohlen

Aus einem Lebensmittelmarkt in der Hagstraße wurden fünf DVD-Autoradios der Marke AR-5100-TFT, ein MP3-Player Slimline und ein POP-Up-DVD-Player 360-P im Wert von rund 1124 Euro entwendet. Hinweise erbittet der Polizeiposten in Spraitbach. weiter
  • 221 Leser

Flughafen Stuttgart weiter im Höhenflug

Der Flughafen Stuttgart verzeichnete im Oktober steigende Passagierzahlen. Auch die Starts und Landungen haben zugenommen. Seit Jahresbeginn summiert sich die Zahl der Fluggäste auf rund 8,7 Millionen. Das ist ein Anstieg von knapp zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Besonders die Günstigflieger registrieren anhaltend große Nachfrage und Auslastungen. weiter
GEBURTSTAG / Stadträtin Susanne Lutz wird heute 50 Jahre alt

Für Gmünd engagiert

Sie ist ein Gmünder Gewächs, im Margaritenhospital zur Welt gekommen. Und sie liebt ihre Stadt. Deshalb engagiert sich Susanne Lutz seit zwölf Jahren in der Kommunalpolitik. Und sie führt Besucher durch die Stadt. Die Stadträtin der Grünen wird heute 50 Jahre alt. weiter
  • 148 Leser

Förderverein vergibt Preise

Beim Schulfest der Hardtschule führten die Elternvertreter und der Schulförderverein einen Luftballonwettbewerb durch. Nun fand die Preisverleihung statt. Gewinner (im Bild): Daniel Brauer, Patrick Leyrer, Philipp Propst, Nina Kleinmann, Lisa Bebernik, Sergej Adolf, Dominic Simm, Melissa Sis. Nicht auf dem Bild: Joshua Stadelmaier, Sandra Heilig, Mazlum weiter
GEMEINDERAT / Verkehrsregelung an Schloß- und Industriestraße sowie die Ausweisung von Mountainbiketouren diskutiert

Gefahr für Kinder

Fahrer auf der Industriestraße sollen dem Verkehr auf der Schloßstraße wieder Vorfahrt gewähren. Für die Änderung der Verkehrsregelung stimmte gestern die Mehrheit der Alfdorfer Räte. Zudem beauftragten sie die Verwaltung, ein Rad- und Gehwegkonzept zu erstellen. weiter
OPENAIR-KONZERT

Genesis live im Daimler-Stadion

Die Herren von Genesis wollen's noch einmal wissen - und gehen auf Europa-Tournee. Am 29. Juni um 19 Uhr kommt die Rockband ins Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion. weiter
EHRUNGEN / Preisverleihung zum Mutlanger Blumenschmuckwettbewerb

Geschmack und Gefühl für Pflanzen

Zahlreiche Bürger in Mutlangen haben aktiv mitgewirkt, Natur und Blumen ins Dorf zu holen. Damit haben sie nicht nur den Wohnwert der eigenen Umgebung, sondern den des ganzen Dorfes erhöht. Um diese zu ehren, hat die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Mutlangen einen Blumenschmuckwettbewerb durchgeführt und zur Preisverleihung weiter
KONZERT / Soroptimist International hilft Kindern bei Trennung und Scheidung

Gospelkonzert für gelebte Solidarität

"O happy day", sang die Gruppe "good vibrations" zum Auftakt des Gospelkonzerts am Sonntag Nachmittag im Heilig-Kreuz-Münster. Ein glücklicher Tag war es für die Soroptimistinnen ebenso wie für die Kinder, denen durch die Spenden der riesigen Zuhörerschar geholfen werden kann. weiter
GMV BÖBINGEN

Herbstkonzert mit den Akkordeons

Das Akkordeonorchester des Gesang- und Musikvereins Böbingen bietet am Samstag, 18. November, wieder sein jährliches Herbstkonzert in der festlich geschmückten Römerhalle in Böbingen. weiter

Heute Infoabend für Landwirte

Viele landwirtschaftliche Unternehmer sind mit Leib und Seele Bauern und möchten dies auch bleiben. Für diese Zielgruppe veranstaltet der Bauernverband einen Informationsabend am heutigen Dienstag, 14. November, ab 20 Uhr im Gasthaus "Adler" in Essingen. Ein BUS-Trainer wird Inhalte des Seminars "Bauern-Unternehmer-Schulung" vorstellen. Veranstalter weiter

Kabarettistin Barbara Ruscher in Lorch

"Nackig - der Kampf ums letzte Hemd" heißt das Programm von Barbara Ruscher aus Bonn. Die Kabarettistin gastiert am Freitag, 17. November, ab 20 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Karten für die Veranstaltung der Volkshochschule Lorch gibt es im Rathaus in Lorch, Telefon: (07172)180119, bei der Stadtbücherei Lorch, Telefon: (07172)180140, bei weiter

Keine Biker einladen

In Alfdorf sollen keine Mountainbikestrecken ausgewiesen werden. Das beschlossen gestern Abend die Gemeinderäte von Alfdorf. Damit wird die Gemeinde nicht Teil des geplanten Radtourennetzes der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald. weiter
EVANGELISCHES JUGENDWERK / Schulung für junge Leute

Kontakte und viele Ideen

Den fünftägigen Grund- und Aufbaukurs des evangelischen Jugendwerks Schwäbisch Gmünd besuchten 15 motivierte Jugendliche und junge Erwachsne im Alter von 14 bis 21 Jahren. weiter

Mit Samurai-Schwert Nachbarn bedroht

Ein 48-jähriger hat seinen Nachbarn mit einem Samurai-Schwert bedroht. Nach Angaben der Polizei fühlte er sich von der Musik, die der 27-Jährige hörte, gestört. Der junge Mann konnte der Attacke ausweichen. Der 48-Jährige wurde festgenommen. Ein Richter erließ Haftbefehl. weiter
  • 246 Leser
GEMEINDERAT / Eschacher Gremium genehmigt 500-Euro-Spende fürs Schechinger Freibad, aber:

Mitgliedschaft abgelehnt

Soll Eschach als Gemeinde Mitglied im Förderverein "Schwimmbad Schechingen" werden - oder nicht? Diese Frage wollte Bürgermeister Reinhold Daiss nicht "hinter verschlossenen Türen, sondern öffentlich diskutiert" wissen. Deswegen hatte er den Punkt auf die gestrige Gemeinderatstagesordnung gesetzt. weiter
AKKORDEONORCHESTER BARGAU / Etwas anderes Konzert

Musik und Zauberkunst

"Das etwas andere Konzert" des Akkordeonorchesters Bargau lockte viele Besucher an. Melodien aus allen Stilarten der Musikwelt wurden dabei vom Orchester, unter Leitung von Dirigent Roland Klopfer, geboten. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Schule und Dorfbrunnen

Nicht dominierend

Die Schulvorplatzgestaltung mit dem Dorfbrunnen war eines der Hauptthemen bei der Ortschaftsratsitzung in Lautern. Ein weiterer Schwerpunkt war der Bericht des Bürgermeisters Klaus Maier über die Verkehrszählung. weiter
1. MUSIKVEREIN STADTKAPELLE / Beim Herbstkonzert im Stadtgarten gab es Oldies, Filmmusik und Musical-Melodien

Nicht nur beim Swing in ihrem Element

Einen ausverkauften Peter-Parler-Saal im Stadtgarten, dies garantiert alljährlich das Herbstkonzert des 1. Musikvereins Stadtkapelle. Stadtkapellmeister Dietmar Spiller erhob heuer zum 20. Herbstkonzert den Taktstock und animierte sein Ensemble zu Höchstleistungen. weiter

Omis Wunderkraut

Kasper und seine Freunde werden am Samstag, 25. November, das Stück "Großmutters Wunderkraut" im Augustinus-Gemeindehaus aufführen. Karten für die Vorstellungen um 13.30, 14.45 und 16 Uhr gibt es bereits im i-Punkt oder am Tag der Vorstellung an der Kasse. Der Johannes-Kindergarten Herlikofen bewirtet. weiter
  • 116 Leser

Preisbinokel in Leinzell

Kartenfreunde aufgepasst: Am Freitag, 17. November, sind alle Binokelfreunde zum Preisbinokel im Schützenhaus Leinzell eingeladen. Es gibt Geld und Sachpreise zu gewinnen. Beginn um 19.30 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgt wie immer das bewährte Schützenhaus-Team. "Also auf zum Preisbinokel ins Schützenhaus nach Leinzell, gute Unterhaltung und viel Glück weiter
GREUTHALLE / Erweiterte Halle verfügt über Behindertentoilette, automatische Türöffner fehlen - Stadt will Hinweisbeschilderung prüfen

Rolli-Fahrer brauchen nette Helfer

"Die Greuthalle ist behindertengerecht", betont Bernd Schwarzendorfer. Damit widerspricht der städtische Pressesprecher dem Vorwurf, mit dem neu erstellten Foyer gebe es keine behindertengerechten Toiletten mehr. Das Behinderten-WC ist im alten Gebäudeteil. Auf automatische Türöffner wurde jedoch verzichtet. weiter

Rücken-Aktionstage bei Herzer

Viele Informationen rund um das Thema "Rücken" gab es während der Rückenscan-Aktionstage bei Andy Herzer und Dietmar Grimminger in der Franziskanergasse 6. Das Zentrum für Biomechanik, Sport und Prävention trägt ab sofort schlicht den Namen ANDI und präsentiert sich nach Umbau zwar im neuen Glanz, die einzigartige Atmosphäre einer Einkaufswelt vergangener weiter
VGW / Verkauf von städtischen Wohnungen derzeit kein Thema

Soziale Verantwortung

Per Bürgerentscheid wurde der Verkauf von städtischen Wohnungen an einen Privat-Investor gestoppt. In Gmünd fordert die FDP/Freie Wähler-Fraktion seit langem die Privatisierung der städtischen VGW. weiter
BÜRGERSCHAFT / Anwohner der Kiesäcker mit Wunschkatalog im Rathaus

Stadt denkt über Geh- und Radweg nach

Die Stadtverwaltung ist daran interessiert, das Wohnumfeld im Gebiet Kiesäcker aufzuwerten. Bei einem Anwohnergespräch signalisierten Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, Bürgermeister Hans Frieser und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, dass die Straße verbessert, der Spielplatz modernisiert werden. weiter

Start der Jüdischen Kulturwochen

Seit gestern laufen in Stuttgart die Jüdischen Kulturwochen der Israelitischen Religionsgemeinschaft. Das Motto der Kulturwochen lautet: "Jüdisch - was ist das?" So sind bis zum 28. November Einblicke in die Religion und die Lebensbräuche der jüdischen Bürgerinnen und Bürger möglich. Mit Konzerten, Filmen, Lesungen, Vorträgen, Theateraufführungen und weiter
LACH-YOGA / Den DRK-Lachtreff gibt's seit einem Jahr

Und nun alle: "Ho, Ho!"

Dehn-, Klatsch-, und Atemübungen. Kurz: Yoga. Was hat Lachen mit Yoga zu tun? Seit einem Jahr verbindet der DRK-Lachtreff Yoga mit Lachübungen. DRK-Projektleiterin Ingrid Ender war anfangs skeptisch, wie viele andere auch. weiter

Vereinsheime aufgebrochen

In der Nacht zum Samstag brach ein Unbekannter ins Heim des serbischen Kulturvereins in der Lorcher Straße ein. Aus der Küche wurden 5 Euro mitgenommen, der angerichtete Schaden beläuft sich aber auf rund 500 Euro. In der gleichen Nacht wurde die Hintertür zum türkischen Selbsthilfeverein in der Kappelgasse aufgebrochen. Im Vereinszimmer wurde ein Spielautomat weiter

Vortrag über Küche der Barmherzigkeit

Die Weststadtsenioren bieten am Donnerstag, 16. November, ab 14.30 Uhr einen Vortrag über die "Küche der Barmherzigkeit" mit Pfarrer Alfons Wenger. Es geht dabei um die Suppenküche von Armenien, in der seit Gründung im Jahr 1994 weit über 500 000 warme Mahlzeiten an Bedürftige in Eriwan verteilt wurden, insbesondere durch die große Unterstützung aus weiter

Wandern mit Laterne

Der Kindergarten St. Barbara in Waldstetten hat eine Laternenwanderung rund den Ort unternommen. Voller Freude marschierten die Kinder samt ihren Eltern und Erzieherinnen mit den selbst gebastelten Laternen singend durch die Straßen. weiter
  • 175 Leser
ALTERSGENOSSEN / Mögglinger AGV 1951 auf Mallorca

Wie aus dem Reiseprospekt

Mitglieder des AGV 1951 Mögglingen verbrachten ihren 55er-Ausflug auf Mallorca. Organisiert von Vorstand Fridolin Trittler und dessen Ehefrau, erlebte die Gruppe ein Mallorca abseits der großen Touristenströme. weiter

Wieder Tanztee im Rosengarten

Musik aus den 40er-, 50er- und 60er-Jahren gibt es am Mittwoch, 15. November, ab 15 Uhr beim Tanztee im Haus Kielwein. Tänzer und Nichttänzer sind angesprochen, in geselliger Runde unter Bekannten bei Kaffee, Tee und Kuchen ein paar nette Stunden mit Tanzen und Gedankenaustausch zu verbringen. Für die Musik sorgt wie immer und seit langem bewährt der weiter
EINWEIHUNG / Neue Aussegnungshalle auf dem Friedhof in Lauterburg offiziell eröffnet

Würdiges Bauwerk für Besinnung

Im Juli wurde die 30 Jahre alte Aussegnungshalle in Lauterburg abgerissen. Bereits am Sonntag wurde nach einer kurzen und unfallfreien Bauzeit der fertig gestellte Neubau offiziell der Gemeinde übergeben. Architekt Harald Schmadlak sprach von einem "würdigen Bauwerk für Trauernde, um Ruhe und Besinnung zu finden". weiter

Regionalsport (15)

MOTORSPORT / 8. Internationales Jochpass-Memorial

Auf historischen Wegen

Beim 8. Internationalen Jochpassrennen-Memorial schnitten das Team Serafin/Schmid aus Gmünd und Jecht/Jecht aus Gschwend gut ab. weiter
FAUSTBALL / Schwabenliga - TVH unterliegt doppelt

Auftakt schwach

Vermasselt haben die Faustballer des TV Heuchlingen den Saisonauftakt in der Schwabenliga, Württembergs höchster Spielklasse. Bleiben sie drin? weiter
LEICHTATHLETIK / DLV-Bestenliste 2006 - Schüler M 14/W 14

Deutsche Nummer zwei

Wie üblich beginnt der Deutsche Leichtathletikverband die Veröffentlichung seiner Bestenlisten 2006 mit dem Nachwuchs. Bei den 14-Jährigen ist die LG Staufen immerhin elfmal vertreten, einmal werden die TSF Gschwend erwähnt. weiter
FUSSBALL / A-Junioren-Verbandsstaffel - Gmünder 7:2-Sieg in Ludwigsburg

FCN alleiniger Tabellenführer

Mit einem 7:2-Erfolg bei der SpVg 07 Ludwigsburg haben die A-Junioren der Normannia die alleinige Tabellenführung in der Verbandsstaffel übernommen. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga - TSV Mutlangen erkämpft wichtigen Auswärtssieg in fünf Sätzen

Gerade noch die Kurve gekriegt

Nach fast zwei Stunden Spielzeit, fünf umkämpften Sätzen und einem äußerst spannenden Tie-Break gingen die Landesliga-Volleyballer des TSV Mutlangen in Maichingen mit 3:2 (25:21/16:25/22:25/25:22/ 15:13) als verdiente Sieger vom Platz. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Mannschafts-Meisterschafen in der Oberliga Baden-Württemberg, Männer

Gesteigert und das Soll erfüllt

Ein Platz runter auf Rang sechs, aber 599 Punkte mehr als im ersten Durchgang war das Ergebnis der Männer des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei der Endrunde um die Deutsche Mannschafts-Meisterschaft der Oberliga in Neckarsulm. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Elf Spiele, elf Siege, 52:2 Tore: Der TV Heuchlingen ist nach der Vorrunde das Maß aller Dinge

Hinten dicht und vorne gnadenlos treffsicher

Makellos, makelloser, TV Heuchlingen. Nach Beendigung der Vorrunde liest sich die Bilanz des Spitzenreiters der Fußball-Kreisliga B II mehr als beeindruckend. In elf Spielen gab es elf Siege für die Truppe von Stefan Hirsch, garniert mit einem unglaublichen Torverhältnis von 52:2. weiter
SCHWIMMEN / Frauen - Deutsche Mannschafts-Meisterschafen in der Oberliga

Licht und Schatten

Licht und Schatten lagen beim Frauenteam des Schwimmvereins Gmünd bei der Endrunde um die Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg dicht beieinander. weiter
TENNIS / Cardio-Tennis heißt der neueste Trend aus den USA - Kombination aus Tennis und Fitnesstraining

Noch mehr Spaß in der Gruppe

Die Vorstellung, zu sechst oder mehr auf dem Tennisplatz zu stehen und spielerisch seine Vor- und Rückhand zu verbessern, mutet für gestandene Tennisspieler zunächst komisch an. Aber für Tennis-Neulinge fällt der Einstieg ins Spiel mit der Filzkugel so besonders leicht. weiter
HANDBALL / Württembergliga Damen

Ohne Chance

Ohne fünf traten die Damen des TV Bargau in der Handball-Württembergliga beim TV Weingarten an und standen mit 23:36 auf verlorenem Posten. weiter
TURNEN / Bundesliga

Ohne Hambüchen

Der KTV Straubenhardt ist am Samstag zu Gast in Gmünd beim TV Wetzgau. Der Bundesliga-Topclub kommt mit einer starken Mannschaft, doch auf Star Fabian Hambüchen müssen die Gmünder Zuschauer verzichten. weiter

TSB Gmünd mit 40 Toren im Schnitt Meister

Mit 12:0-Punkten und einem Torverhältnis von 240:136 konnte die Handball-A-Jugend des TSB Schwäbisch Gmünd sich den Meistertitel in der Verbandsklasse sichern. Ihrer Favoritenrolle wurden die Gmünder dadurch gerecht und boten mit 40 Toren im Schnitt attraktiven Angriffshandball. Durch den Meistertitel treten die Blau-Gelben ab Dezember in der Baden-Württemberg weiter
FUSSBALL / B-Junioren

Zur Pause entschieden

Die B-Junioren des FC Normannia gewannen das Verfolgerduell in der Fußball-Verbandsstaffel gegen Böblingen verdient mit 4:2 und konnten damit den SVB auf sechs Punkte distanzieren. weiter
  • 108 Leser

Überregional (116)

KOMMUNEN / Gaststätten öffnen ihre stillen Örtchen

'Nette Toilette' in Heilbronn

Acht Gaststätten und Geschäfte in Heilbronn lassen künftig auch Passanten auf ihr 'stilles Örtchen'. Die Stadt hat sich als 44. Kommune in Deutschland der Aktion 'Nette Toilette' angeschlossen. 9000 Euro gibt das Rathaus dafür jährlich aus. Unter den 31 Städten im Südwesten ist Heilbronn die erste Großstadt. Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach erhofft weiter
  • 393 Leser
MORDPROZESS / Staatsanwaltschaft fordert zehn Jahre Gefängnis

18-Jähriger nutzt letztes Wort für Entschuldigung

Am fünften Prozesstag im Urspringfall wurden gestern vor der Großen Jugendkammer in Ulm die Plädoyers gehalten. Die Staatsanwaltschaft beantragte, den 18-jährigen Angeklagten wegen heimtückischen Mordes und versuchter Anstiftung zum dreifachen Mord unter Einbeziehung einer bestehenden Bewährungsstrafe zu zehn Jahren Jugendstrafe zu verurteilen. Zum weiter
  • 361 Leser
SÜDAFRIKA

19 Tote bei Zugunfall

Beim Zusammenstoß eines Pendlerzuges mit einem Lastwagen sind in Südafrika nach Behördenangaben 19 Menschen umgekommen. Elf Menschen wurden verletzt. Die Opfer sind Landarbeiter, die sich auf der Ladefläche des Lastwagens mit Anhänger befunden hatten. Dessen Fahrer soll Haltesignale an einem unbeschrankten Bahnübergang missachtet haben. weiter
  • 517 Leser
BUSUNFALL

25 Schüler verletzt

Beim Zusammenstoß eines Kieslasters mit einem Schulbus sind bei Fischen im Allgäu 25 Kinder leicht und der Busfahrer schwer verletzt worden. Er war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Er soll einem aus einer Seitenstraße kommenden Pkw ausgewichen und so auf die Gegenspur geraten sein. weiter
  • 388 Leser
POLIZEI

Abgrenzung versprochen

Die Bundesregierung will Rechtssicherheit für das neue Miteinander von Polizei und Bundeswehr im Kampf gegen den Terror schaffen. Nach den Worten der Bundeskanzlerin Angela Merkel sei nicht geplant, dass die Bundeswehr klassische Polizeiaufgaben übernimmt. Beim Bundeskongress der Gewerkschaft der Polizei warb Merkel für eine neue Kronzeugenregelung. weiter
  • 385 Leser
HOCHZEIT / Saudi (100) hat mit neuer Frau (19) viel vor

Alt - aber nicht lendenlahm

Ein Saudi hat an seinem 100. Geburtstag Hochzeit mit einer erst 19 Jahre jungen Frau gefeiert. Bei dem großen Fest erklärte der Greis aus der Stadt Nadschran im Südwesten des Landes vor seinen versammelten Kindern, Enkeln und Urenkeln, er wolle mit seiner neuen Ehefrau noch viele Kinder in die Welt setzen. Wie die Zeitung 'Arab News' berichtete, reagierten weiter
  • 417 Leser
PROZESSABSPRACHE

Angeklagte gegen Handel

Der Baden-Badener Diamanten-Prozess ist geplatzt: Eine Strafkammer des Landgerichts hat den Prozess gegen zwei Männer und eine Frau nach sieben Verhandlungstagen gestoppt, nachdem eine Absprache zur Verfahrensverkürzung nicht zu Stande gekommen war. Das Gericht sehe sich nicht in der Lage, das Verfahren neben anderen parallel weiterzuführen, erklärte weiter
  • 319 Leser
AUTO / Pflicht zur geeigneten Ausrüstung und höheres Sicherheitsbedürfnis beflügeln den Absatz

Ansturm der Kunden auf Winterreifen

Die europäischen Hersteller von Winterreifen sehen sonnigen Zeiten auf dem deutschen Markt entgegen. Die Branche will 2006 erstmals mehr Winter- als Sommerreifen verkaufen. Die Pflicht, die Auto-Ausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen, beflügelt den Absatz. weiter
  • 466 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 12. Spieltag Greuther Fürth Kaiserslautern 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Timm (18.), 1:1 Daham (27.), 2:1 Adlung (54.), 2:2 Hajnal (55.). - Zuschauer: 5500. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Karlsruher SC 12/28, 2. Hansa Rostock 12/28, 3. MSV Duisburg 12/21, 4. Kaiserslautern 12/21, 5. TuS Koblenz 12/18, 6. 1860 München 12/18, 7. Erzgeb. weiter
  • 398 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Neuer Chef Obermann setzt auf Altbewährtes

Aufruf zum Spagat

Verbraucherschützer fordern besseren Service
Der neue Telekom-Chef René Obermann will mit Sparmaßnahmen und besserem Service den Niedergang des deutschen Festnetzgeschäfts stoppen. Experten erwarten, dass es zu einem weiteren Job-Abbau kommen wird. Die Aktie müsse steigen. weiter
  • 452 Leser
FUSSBALL / Die Fans des VfB Stuttgart feiern die Tabellenführung, der Trainer bleibt ruhig

Aus der Versenkung nach ganz oben

Im großen Maßstab verwirklicht Armin Veh jetzt, was in Fürth und Reutlingen begann
Mit Offensiv-Fußball an die Spitze: Die Art, wie der neue Bundesliga-Tabellenführer VfB mit Armin Veh Erfolge feiert, erinnert stark an dessen Trainerzeit in Fürth und Reutlingen. Egal, was die Saison noch bringt: In Stuttgart hat er eine sehr vage Chance schon jetzt glänzend genutzt. weiter
  • 324 Leser
ZOO / Polizei untersucht tödliche Attacke in Chemnitz

Bissige Leopardin darf leben

Die Leopardin 'Kleopatra' wird nach ihrem tödlichen Angriff auf eine Tierpflegerin in Chemnitz (Sachsen) nicht eingeschläfert, teilte die Stadt mit. Zwei Tage nach dem Unglück hat der Tierpark wieder für das Publikum geöffnet. Polizei und Gewerbeaufsicht prüften weiter die Hintergründe des Angriffs, bei dem am vergangenen Samstag die Leopardin eine weiter
  • 299 Leser

Blaue Stunde. Der ...

...Leuchtturm von Hiddensee während der Blauen Stunde nach Sonnenuntergang. Die Ostsee-Insel westlich von Rügen ist ein beliebtes Ziel von Wanderern, welche die 102 Stufen zur Aussichtsplattform in 20 Metern Höhe erklimmen. In diesem Jahr gab es mit 53 820 Turmbesteigern einen neuen Besucherrekord. weiter
  • 413 Leser
ATOMMÜLL

Castoren sicher am Ziel

Blockaden haben den Castor-Transport zwar aufhalten, nicht aber stoppen können. Gestern erreichte er nach zweieinhalb Tagen Fahrt sein Ziel, das Zwischenlager Gorleben. Nach Angaben des niedersächsischen Innenministers Uwe Schünemann (CDU) beteiligten sich 3500 Bürger an den überwiegend friedlichen Protesten. Allerdings hätten 800 gewaltgeneigte Störer weiter
  • 315 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Wie der Bauer Wilhelm Breitling eine Touristenattraktion schuf

Das Kamel als Beruhigungsmittel

150 000 Kinder haben die Farm im Schwarzwald schon besucht
Wilhelm Breitling sah schon vor 30 Jahren in der traditionellen Landwirtschaft keine Zukunft mehr für sich. Er dachte an touristische Angebote wie Straußen-Rennen. Verwirklicht hat er die Farm der Kamele. Und er hat mit den Wüstenschiffen noch mehr vor - im Schwarzwald. weiter
  • 499 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (021. Folge)

21. Folge Bis zu diesem Tag hatte er noch nie jemanden grün im Gesicht werden sehen. »Ist das Dorf nach den Bäumen dort benannt?« Gamache blickte auf die Baumgruppe ihm gegenüber. »Sie kennen die Geschichte nicht? Das sind natürlich nicht die ursprünglichen Kiefern. Diese hier sind erst sechzig Jahre alt. Meine Mutter hat als junges Mädchen mitgeholfen, weiter
  • 371 Leser

Die Adressen des Christkinds

Das Christkind hat gestern seine Arbeit aufgenommen. 'Die freie Zeit ist vorbei', sagte Postsprecherin Britta Töllner. 'Das Christkind stempelt und schreibt.' Die ersten Briefe an das Christkind gingen 1985 in Engelskirchen (Postleitzahl 51766) ein. Seitdem ist die Adresse von Jahr zu Jahr populärer geworden. Jeder Brief wird beantwortet - sofern ein weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL / 1. FC Köln will Christoph Daum unbedingt

Die Geißböcke buhlen weiter

Christoph Daum bleibt Wunschkandidat des Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln. Gestern fand ein weiteres Gespräch statt. 'Die gute und konstruktive Unterredung zwischen Wolfgang Overath, Michael Meier und Christoph Daum dauerte rund zweieinhalb Stunden', hieß es in einer Pressemitteilung. Demnach soll heute eine Entscheidung fallen. Zwei Tage nach der Pressekonferenz weiter
  • 285 Leser
THEATER / 'Frau Hegnauer kommt' in Aalen

Die Szenen zerfasern

Der Titel klingt harmlos: 'Frau Hegnauer kommt'. Doch Frau Hegnauer kommt, um auf Verlangen zu töten. Das Theater Aalen zeigt die deutsche Erstaufführung. weiter
  • 308 Leser
WIRTSCHAFT / Offener Binnenmarkt ist das Herz der Europäischen Union

Dienstleistungen bringen am meisten Wachstum und Jobs

Der Binnenmarkt gilt als das Herz der Europäischen Union. Seit 1993 sorgt er dafür, dass Geld und Waren innerhalb der EU von einem Land zum anderen frei beweglich sind. Handelsbarrieren wurden abgebaut, Monopole gebrochen, die nationalen Märkte für Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation geöffnet mit der Folge, dass die Angebote billiger geworden sind. weiter
  • 344 Leser
ROCK / Nick Cave in Stuttgart

Ein Getriebener, bis auf die Haut entblättert

Nick Cave in Stuttgart, mit einem Soloabend. Kammermusik? Es kam alles anders, gewaltiger, mächtig laut, berührend tiefgründig - ein berauschendes Musikfest. weiter
  • 327 Leser
BUNDESTAGSWAHL

Eine Änderung bei Wahlkreisen

Die CDU-FDP-Landesregierung will die Vorschläge der vom Bundespräsidenten ernannten Wahlkreiskommission zur Neuabgrenzung der Bundestagswahlkreise im Land akzeptieren. Danach wird die Gemeinde Aulendorf (9406 deutsche Einwohner), die bisher zum Wahlkreis Ravensburg-Bodensee gehört, künftig dem Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen zugeordnet. Fünf weitere weiter
  • 313 Leser
BRIEFE / Weihnachtspostämter seit gestern geöffnet

Erste Wunschzettel sind schon eingetroffen

In Himmelpfort waren es im vergangen Jahr rund 257 000 - Jedes Kind erhält eine Antwort
Die freie Zeit des Christkinds, des Weihnachtsmanns und der Helfer ist vorbei. Seit gestern sind wieder die sieben Weihnachtspostämter der Deutschen Post geöffnet. weiter
  • 366 Leser
KRIMINALITÄT / Verschwundene Hotelbesitzerin soll tausende Internetnutzer geprellt haben

Falsches Spiel mit Urlaubsgutscheinen bei Online-Auktion

Mit im Internet versteigerten Urlaubsgutscheinen hat eine Hotelchefin aus dem Bayerischen Wald möglicherweise tausende Kunden geprellt. Da sie spurlos verschwunden ist, ermittelt die Kripo wegen Betrugsverdachts. Derzeit wird versucht, den Umfang der Internetauktionen herauszufinden. Der Polizei zufolge ist die Hotelchefin als vermisst gemeldet. Es weiter
  • 352 Leser
KOKAIN

Fendrich muss vor den Richter

Gegen den Sänger Rainhard Fendrich (51) wird wegen jahrelangen Missbrauchs von Kokain in Österreich Anklage erhoben. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Wien bestätigte, die Anfang September vorgelegte Anklage 'wegen des Verdachts des Besitzes und der Überlassung von Drogen in einigen Fällen' sei jetzt rechtskräftig. Wann der Prozess beginnt, ist weiter
  • 351 Leser
VOLLEYBALL

Form stimmt im WM-Test

Fünf Tage vor Beginn der WM in Japan haben die deutschen Volleyballer in einem Vorbereitungsspiel in Fukuoka gegen die USA nur knapp mit 2:3 (15:25, 25:22, 28:30, 25:23, 21:23) verloren. Erst nach sieben Matchbällen konnte sich der zweimalige Olympiasieger im Tiebreak durchsetzen, nachdem die deutschen Männer zwischenzeitlich selbst einen Matchball weiter
  • 352 Leser
NATIONALELF

Forsche Töne von Hildebrand

Noch fehlt ihm die endgültige Zusage, doch Timo Hildebrand sieht sich nach dem Ausfall von Jens Lehmann als einziger Kandidat für den Posten im deutschen Tor. weiter
  • 340 Leser
NAHOST / Hoffnung nach Einigung auf Kompromisskandidaten

Früherer Uni-Chef soll palästinensischer Ministerpräsident werden

Die geplante palästinensische Regierung der nationalen Einheit nimmt konkrete Züge an. Die radikalislamische Hamas einigte sich mit der gemäßigteren Fatah von Präsident Mahmud Abbas auf einen neuen Regierungschef. Demnach soll der frühere Leiter der Islamischen Universität in Gaza, Mohammed Schabir, neuer Ministerpräsident werden. Der 60-jährige Schabir weiter
  • 392 Leser
LEBENSMITTEL / Neuer Fall in Bayern

Gammelfleisch im Supermarkt

Schon wieder ist in Bayern verdorbenes Fleisch aufgetaucht - in einem Aschaffenburger Supermarkt. Die SPD fordert, Verbraucherminister Schnappauf zu entlassen. weiter
  • 351 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 268 471,10 Euro, Gewinnkl. 2: 483 455,70 Euro, Gewinnkl. 3: 55 955,50 Euro, Gewinnkl. 4: 2542,40 Euro, Gewinnkl. 5: 144,80 Euro, Gewinnkl. 6: 37,90 Euro, Gewinnkl. 7: 22,90 Euro, Gewinnkl. 8: 9,60 Euro. toto:Gewinnkl. 1: 179 578,70 Euro, Gewinnkl. 2: 1094,30 Euro, Gewinnkl. 3: 75,10, Gewinnkl. 4: 9,90. 6 aus weiter
  • 314 Leser

Glanzzeit beim VfB

Marco Haber, geboren am 21. September 1971, erlebte seine erfolgreichste Zeit in Stuttgart (1995 bis 1998). Mit dem VfB wurde der Pfälzer 1997 DFB-Pokalsieger (2:0 gegen Energie Cottbus), erreichte mit dem Klub 1998 das Finale um den Europapokal der Pokalsieger (0:1 gegen Chelsea), bestritt 1995 auch zwei Länderspiele (2:1 in Belgien, 0:0 in Südafrika). weiter
  • 350 Leser
KRIMINALITÄT / Mann lebensgefährlich verletzt

Haftbefehl nach Schwertattacke

Nach einer blutigen Schwertattacke ist gegen einen 31 Jahre alten Mann aus Schutterwald Haftbefehl erlassen worden. Der Mann hatte am Sonntagmorgen in Offenburg (Ortenaukreis) einen 23-Jährigen mit einem Schwerthieb lebensgefährlich verletzt. Nach Polizeiangaben von gestern hatte sich eine Gruppe von Männern und Frauen an einer Tankstelle gestritten. weiter
  • 348 Leser
PFERDESPORT / 22. Stuttgarter Turnier: 'Aachen in der Halle'

Hauptrolle für Springreiter

WM-Revanche: Meredith Michaels-Beerbaum gegen Jos Lansink
Das 22. Stuttgarter Hallenreitturnier ist eine Art Weltmeisterschaft nach der Weltmeisterschaft. Nur Medaillen gibt es von morgen bis Sonntag keine in der Schleyerhalle weiter
  • 334 Leser
GEOPARK / Infozentren sollen eingerichtet werden

Heidenheim schließt sich an

Zum Geopark Ries im bayerischen Nordschwaben gehört jetzt auch der Kreis Heidenheim. Das Gebiet um Dischingen zähle zwar nicht mehr zum eigentlichen Riesenkrater bei Nördlingen, der vor 15 Millionen Jahren durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist, es sei aber bewusst in die 'Gebietskulisse des Geoparks' aufgenommen worden, teilte das Landratsamt weiter
  • 334 Leser
STUDIE / Stiftung will übermäßige Kreditaufnahmen per Verfassung einschränken

Im Land Fortschritte beim Schuldenabbau

Baden-Württemberg steht nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung in Sachen Haushaltspolitik bundesweit recht gut da. So liegt der so genannte Konsolidierungsbedarf bei 2,26 Prozent - nur in Hamburg und Bayern fällt er geringer aus. Das heißt, das Land und die Gemeinden im Südwesten müssten 2,26 Prozent der Ausgaben ohne Zinszahlungen des vergangenen weiter
  • 281 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG / Union will Zusatzbeitrag von sechs Euro einführen

In der Koalition droht neuer Streit

SPD lehnt Kopfpauschale ab - Reform soll Anfang 2008 stehen
Schon wieder Reform-Streit in der großen Koalition: Die Union will in der Pflegeversicherung eine zusätzliche Kopfpauschale erheben. Die SPD lehnt das ab. In den Unionsparteien gibt es Überlegungen, den derzeitigen Beitrag der Pflegeversicherung von 1,7 Prozent vom Lohn einzufrieren und zusätzlich einen Pauschalbeitrag von monatlich sechs Euro einzuführen. weiter
  • 394 Leser

INTERVIEW: Die Augen geöffnet

'Was das Arbeitsrecht und soziale Schutzrechte angeht, haben wir viel erreicht', sagt die SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt aus dem Hohenlohekreis über die EU-Dienstleistungsrichtlinie. Als Berichterstatterin des Parlaments hat sie federführend daran mitgearbeitet. weiter
  • 315 Leser
FUSSBALL / Erstliga-Absteiger 2:2 bei Greuther Fürth

Kaiserslautern rettet einen Punkt

Erstliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern hat in der 2. Fußball-Bundesliga die Rückkehr auf einen Aufstiegsplatz verpasst. In einem abwechslungsreichen Spiel kamen die Pfälzer bei Greuther Fürth nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus. Vor 5500 Zuschauern legten die Gastgeber einen Blitzstart hin. Bei der verdienten Führung (18.) profitierte Christian Timm von weiter
  • 263 Leser
bootsfahrt Leichtsinnige Männer werden angezeigt

Kajaktrip über den Rheinfall unverletzt überlebt

Die leichtsinnige Kajakfahrt zweier Männer über den Rheinfall im schweizerischen Neuhausen ist glimpflich abgegangen. Bei dem Versuch, den Wasserfall zu überwinden, ging ein Mann über Bord, als sein Kajak kenterte. Der 27-jährige Österreicher und der 35 Jahre alte Deutsche blieben unverletzt. Die Polizei nahm die beiden am Ufer in Empfang. Passanten weiter
  • 322 Leser
TRAUERFEIER

Kleiner Kevin beerdigt

Der zweijährige Kevin aus Bremen ist gestern im Kreis von Angehörigen und Nachbarn beerdigt worden. Der Junge wurde in einem kleinen, weißen Sarg beigesetzt. Rund 30 Trauergäste nahmen an der Zeremonie teil. Sie hatten um eine kleine Trauerfeier ohne Medienrummel gebeten. Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) war auf ihren Wunsch anwesend. Kevins weiter
  • 394 Leser
USA

KOMMENTAR: Auf neuen Wegen

Die Erwartungen sind hochgesteckt: Nach dem Wahlsieg der Demokraten bei den US-Kongresswahlen und der anschließenden Kapitulation des Präsidenten, der prompt seinen umstrittenen Verteidigungsminister Donald Rumsfeld entließ, deutet sich eine Wende in der amerikanischen Irak-Politik an. Die Weichen stellen soll hierfür eine paritätisch besetzte Arbeitsgruppe, weiter
  • 567 Leser
AUSBILDUNG

KOMMENTAR: Das alljährliche Theater

Die Dramaturgie des alljährlichen Theaters um die Lehrstellen wird auch dieses Mal ebenso exakt eingehalten wie die Rollenverteilung: erst die Vorwarnung im Sommer vor der neuerlichen Katastrophe, dann die Warnung zu Beginn des neuen Lehrjahres im September, und jetzt wird wieder teilweise Entwarnung gegeben. Denn zumindest in Baden-Württemberg ist weiter
  • 389 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

KOMMENTAR: Rücklagen für morgen

Bei der Pflege droht das gleiche Fiasko wie bei der Gesundheit: Union und SPD stehen sich mit völlig konträren Modellen gegenüber. Ausgerechnet der Regierungssprecher verspricht außerdem höhere Leistungen bei stabilen Beiträgen sowie mehr Wirtschaftlichkeit und Effizienz. Laut Koalitionsvertrag sollen auch noch Rücklagen fürs Alter gebildet werden. weiter
  • 319 Leser
MITBESTIMMUNG

Kommission gescheitert

Die vom früheren sächsischen Ministerpräsidenten Kurt Biedenkopf geleitete Kommission zur Reform der Unternehmensmitbestimmung hat sich nicht auf ein gemeinsames Ergebnis einigen können. Die Kommission sei gescheitert, gab der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer bekannt. Sommer ist Mitglied der Kommission. Zuvor hatte weiter
  • 428 Leser
EISHOCKEY / Bundestrainer rüffelt Vereine

Krupp wie Klinsmann: Nationalspieler nicht fit

Zu wenig Kondition, zu dick, zu viele Fehler: Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp macht die Vereine für die fehlende Form von Nationalspielern verantwortlich. weiter
  • 418 Leser

Kulturtipp

Rund ums Hackbrett Der Titel 'hackbrett.06' lässt an alles Mögliche denken, aber nicht zwingend an eine kulturelle Großveranstaltung. Doch unter diesem Titel findet am Wochenende das Landesmusikfest Baden-Wütttemberg statt, organisiert vom Landes-Hackbrett-Bund. In der Klostermühle Ulm-Söflingen wird am 18. und 19. November zu sehen und zu hören sein, weiter
  • 314 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2830 (Freitag: 1,2864) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7794 (0,7774) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67370 (0,67230) britische Pfund, 151,28 (151,17) japanische Yen und 1,5937 (1,5933) Schweizer Franken weiter
  • 409 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Warnschüsse auf Vater Eine wildwestreife Szene hat sich gestern in Aislingen (Kreis Dillingen) abgespielt. Der Polizei zufolge war ein 31-Jähriger mit seinem Auto in einen Gebäudehof gefahren, unmittelbar danach traf dessen Vater dort ein. Im Verlauf eines heftigen Streits holte der Sohn aus dem Auto eine Waffe, legte auf den Vater an, zog die Waffe weiter
  • 331 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Boom in der Antriebstechnik Das Geschäft der deutschen Maschinenbauer mit Antriebstechnik boomt. Der Umsatz der größten Branche im Maschinenbau, die 2005 mit 76 600 Mitarbeitern einen Umsatz von 11,6 Mrd. EUR erzielte, soll 2006 um 15 Prozent steigen. Der Auftragseingang kletterte in den ersten neun Monaten um 34 Prozent. Schlecker kauft zu Die größte weiter
  • 430 Leser
UMWELT / Vergleich der Abfallmengen der 50 größten Städte deckt Nord-Süd-Gefälle auf

Kölner sind die deutschen Müll-Meister

Die Kölner machen nach Erkenntnissen des Magazins 'Mens Health' bundesweit den meisten Dreck. Der durchschnittliche Kölner hinterlässt demnach im Jahr rund 371 Kilogramm Abfall. Das ist fast dreimal so viel Abfall, wie ein Freiburger vor die Tür stellt (137 Kilogramm). Für die Liste hat die Zeitschrift nach eigenen Angaben die Abfallstatistiken der weiter
  • 275 Leser
PROZESS / Hells Angels vor Gericht

Leben nach eigenen Gesetzen

Wer einem Hells Angel in die Quere kommt, muss mit Schlägen rechnen. Selbst ein Bürgermeister mit Judo-Kenntnissen ist vor Ohrfeigen nicht sicher. weiter
  • 403 Leser
PROZESS

Lebenslange Haft gefordert

Im Prozess gegen einen 54 Jahre alten Polizisten wegen zweifachen Totschlags hat ein Nebenkläger gestern vor dem Landgericht Heilbronn eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Der Polizist aus Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) soll Anfang Februar seine 35-jährige Ehefrau und deren 41 Jahre alten Freund erschossen haben. Die Verteidigung hatte neun weiter
  • 385 Leser
TELEKOM

LEITARTIKEL: Zauberer gesucht

Eine Lichtgestalt taucht am Horizont auf. Jung, dynamisch, durchsetzungsfähig. Schluss soll sein mit schlechten Wirtschaftszahlen, frecher Konkurrenz, miesem Aktienkurs. Die Heilsbotschaft für Aktienbesitzer klingt verlockend: Die Telekom werde der am schnellsten wachsende Telekomkonzern Europas, versprach der neue Telekom-Chef. Doch vier Jahre später weiter
  • 334 Leser

Leute im Blick

Tom Cruise / Katie Holmes Drei Tage vor ihrer Hochzeit sind Tom Cruise (44) und Katie Holmes (27) gestern in Rom eingetroffen. Der 'Mission-Impossible' Darsteller und seine Braut flogen streng abgeschirmt von der Öffentlichkeit mit einem Privatjet auf dem Flughafen Ciampino ein. Kurz darauf nahmen sie im Luxushotel 'Hassler' über der Spanischen Treppe weiter
  • 424 Leser
BEATE UHSE / Umsatz rückläufig

Lieferproblem im Versandhandel

Das Erotik-Unternehmen Beate Uhse hat in den ersten neun Monaten des Jahres an Umsatz eingebüßt, aber das Ergebnis stabil halten können. Der Umsatzrückgang von 4 Prozent auf 209 Mio. EUR sei auf den heißen Sommer und auf Lieferprobleme im Versandhandel durch überlastete Systeme zurückzuführen, teilte Beate Uhse in Flensburg mit. Der Gewinn vor Steuern weiter
  • 413 Leser
fc bayern

Lob für Magath

Treueschwur: Bayern-Manager Uli Hoeneß hat dem zuletzt in die Kritik geratenen Fußball-Trainer Felix Magath in Aussicht gestellt, dass er noch fünf Jahre beim deutschen Meister bleiben kann. Trotz des schlechtesten Saisonstarts seit 32 Jahren sei eine Entlassung Magaths vor dem 3:2-Sieg in Leverkusen kein Thema gewesen, sagte Hoeneß. weiter
  • 387 Leser
THEATER / Füssener Musical nur zu einem Drittel ausgelastet

Ludwig vor leeren Rängen

Auch die zweite Musical-Auflage über den bayerischen Märchenkönig Ludwig II. hat Schwierigkeiten: Die Produktion 'Ludwig²' in Füssen leidet an mangelndem Zuschauerinteresse. 'Wir sind zur Zeit relativ schlecht besucht', sagt der seit gut vier Monaten amtierende Geschäftsführer Karlheinz Zierold. Die Auslastung liege derzeit zwischen 30 und 40 Prozent. weiter
  • 281 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.-10.11.06: 100er Gruppe 40-42 EUR (41,10 EUR). Notierung 13.11.06: plus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 34.026 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 351 Leser
BASKETBALL

Mavericks raus aus dem Tief

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zurückgemeldet. Die Texaner gewannen bei den Portland Trail Blazers 103:96 und feierten ihren zweiten Erfolg nacheinander. Zuvor hatten die 'Mavs' die ersten vier Begegnungen der Saison verloren und den schlechtesten Saisonstart in ihrer Vereinsgeschichte weiter
  • 350 Leser
BINNENMARKT / Die EU räumt Dienstleistern bürokratische Hindernisse aus dem Weg

Mehr Freiheit für den Malermeister

Allein in Deutschland erhofft man sich 100 000 neue Arbeitsplätze
Etwa zweieinhalb Jahre wurde gerungen: Morgen wird im Europaparlament die EU-Dienstleistungsrichtlinie verabschiedet. Sie ist ein weiterer Eckpfeiler zur Vollendung des Binnenmarktes. Gegenüber dem Brüsseler Entwurf gab es jedoch gravierende Änderungen. weiter
  • 342 Leser
AUSBILDUNG / Bündnispartner ziehen Bilanz

Mehr Lehrstellen

2006 gibt es in Baden-Württemberg mehr Lehrverträge als im Vorjahr. Während die Wirtschaft zufrieden ist, spricht die Gewerkschaft wieder von einer 'Katastrophe'. weiter
  • 442 Leser
PREMIERE / Bach-Kantaten in der Staatsoper: 'Actus tragicus'

Mensch, du musst sterben!

Viel Beifall für Herbert Wernickes neu inszenierten Totentanz im Puppenhaus
November in der Staatsoper Stuttgart: 'Actus tragicus' heißt ein Abend von Herbert Wernicke mit sechs Kirchenkantaten Johann Sebastian Bachs, inszeniert in einem riesigen Puppenhaus. Ein starkes, heftig beklatschtes Musiktheater über Tod und Vergänglichkeit. weiter
  • 305 Leser
VERKEHR

Minister gegen Landes-Maut

Mit seinem Hinweis, das Land könne für den Südwesten eine Pkw-Maut erheben, sorgt ein CDU-Abgeordneter für Wirbel. Doch einen Alleingang wird es nicht geben. weiter
  • 351 Leser
AFGHANISTAN / Der Ruf nach deutschen Soldaten im Kampfgebiet im Süden wird lauter

Mit mehr Entwicklungshilfe wird es nicht getan sein

Die Situation der internationalen Truppe in Afghanistan wird kritischer. In der Nato wächst der Druck auf Berlin, die Bundeswehr stärker in Kampfgebieten einzusetzen. Mit der Hand voll Fernmelder der Bundeswehr, die auf der halbwegs sicheren Basis im südafghanischen Kandahar ihre Arbeit verrichten, will sich die Nato nicht mehr zufrieden geben. Die weiter
  • 333 Leser

Na sowas . . .

Mit einem großen Spiegel will ein kleines Dorf im norditalienischen Piemont mehr Sonnenlicht auf sich lenken: Wegen seiner Position in einem engen Tal liegt das Örtchen Viganella 83 Tage im Jahr völlig im Schatten. Der Mega-Spiegel soll so installiert werden, dass Viganella auch im Winter Licht bekommt. Die Anlage wird 100 000 Euro kosten. Ein Sponsor weiter
  • 373 Leser
VERKEHR

Nabu: Gefahr für Feldhasen

Der Feldhase und andere Wildtiere sind nach Ansicht des Naturschutzbundes (Nabu) Baden-Württemberg durch den zunehmenden Autoverkehr in ihrer Existenz bedroht. Das dichter werdende Straßennetz zerschneide den Lebensraum der Tiere, warnte die Naturschutzorganisation gestern bei einem Wildtier-Symposium in Denzlingen (Kreis Emmendingen). Autobahnen und weiter
  • 303 Leser
TENNIS

Nadal verpatzt sein Debüt

Rafael Nadal ist mit einer bitteren Zweisatz-Niederlage gegen James Blake in die Tennis-WM gestartet. Im Fernduell mit Erzrivale Roger Federer hat der im Feld der acht besten Tennis-Profis der Saison an Nummer zwei gesetzte Spanier damit einen herben Dämpfer hinnehmen müssen. Er unterlag seinem Angstgegner aus den USA in der Goldenen Gruppe mit 4:6, weiter
  • 293 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Syrer zusammengeschlagen Ein 18-jähriger Syrer ist in der Nacht zum Montag im thüringischen Jena von fünf Männern zusammengeschlagen worden. Der Jugendliche war zunächst in einer Straßenbahn angepöbelt, dann von einem 18-Jährigen verprügelt worden. An einer Haltestelle floh der Syrer. Doch die Männer verfolgten ihn und schlugen noch einmal auf ihn ein, weiter
  • 256 Leser
TELEKOM

Neuer Chef will sparen

René Obermann ist gestern für fünf Jahre zum neuen Telekom-Chef berufen worden. Der bisherige Chef der Mobilfunksparte T-Mobile will mit Sparmaßnahmen und besserem Service den Niedergang des Festnetzgeschäfts stoppen. Obermann deutete an, dass ohne eine Wende weitere Arbeitsplätze in Gefahr seien. Bundeskanzlerin Angela Merkel wünschte ihm Erfolg. Der weiter
  • 361 Leser
KAVO / Ehemaliger Geschäftsführer kauft Werk in Leutkirch

Neuer Eigentümer

Das ehemalige Werk des Dentalproduktehersteller Kavo in Leutkirch (Kreis Ravensburg) hat einen neuen Eigentümer. Der ehemalige Geschäftsführer der Kavo-Dental GmbH (Biberach), Martin Rickert, hat die System- und Komponentenwerk Leutkirch GmbH& Co. KG (SWL), wie das ehemalige Kavo-Werk nun heißt, übernommen, teilte die IG Metall. Die SWL bestätigte weiter
  • 533 Leser
MODE / Junger Schneider aus Edinburgh entwirft Designer-Schottenröcke

Neuer Kult um den coolen Kilt

Filmstar Sean Connery trug ihn schon immer gerne, Prinz Charles sowieso, aber auch Rennfahrer David Coulthard und sogar Thomas Gottschalk: den Schottenrock. Dennoch galt er bisher als exotisches Outfit. Das ändert sich. Ein junger Schneider macht den Kilt zum Kult. weiter
  • 411 Leser
KRIEG / In den USA reden jetzt Demokraten mit

Neuer Kurs für Irak-Politik

Idealistische Ziele sollen realistischen Einschätzungen weichen
Die Zeit der Hardliner scheint vorbei. In den USA sucht ein Ausschuss aus Demokraten und Republikanern nach Auswegen aus der Irak-Misere. Vorschläge werden wohl erst Ende Dezember vorliegen, doch scheint klar: Idealismus muss realistischen Zielen weichen. Angesichts der Wahlniederlage der Republikaner und der anhaltenden Gewalt zeichnet sich in der weiter
  • 355 Leser
FINGERFERTIGKEIT

Neuer SMS-Rekord

Ein 16-jähriger Schüler aus Singapur hat einen neuen Weltrekord im Schnellschreiben von Kurznachrichten (SMS) aufgestellt. Er tippte einen komplizierten Satz mit 160 Buchstaben in 41,52 Sekunden in sein Handy. Er war damit sieben Zehntelsekunden schneller als der erst im Juli in den USA gekürte Rekordhalter, berichtete die Lokalzeitung 'Straits Times'. weiter
  • 330 Leser
SERIE / Der frühere Stuttgarter Bundesliga-Profi Marco Haber kickt seit 2002 auf Zypern - und will dort auch bleiben

Nicht einmal die Pfälzer Wurst vermisst er auf der Insel

Allzu oft laufen sich Marco Haber und Joachim Löw nicht mehr über den Weg. Umso intensiver genießen die einstigen Fußball-Weggefährten beim VfB Stuttgart das Wiedersehen vor dem morgigen EM-Qualifikationsspiel auf Zypern. Dort spielt Haber seit 2002 als Profi. weiter
  • 478 Leser
KLIMAWANDEL

Nordsee erwärmt sich

In der Nordsee herrschen Rekordtemperaturen. Messungen des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ergaben im Oktober dieses Jahres eine Temperatur von durchschnittlich 14,2 Grad. Seit 1968 hatte die mittlere Wassertemperatur der Nordsee im Oktober stets rund 11,8 Grad betragen, seit 1993 ist ein kontinuierlicher Anstieg erkennbar. weiter
  • 466 Leser

Novembersonne im Kielwasser. ...

...Abendstimmung am Rhein: Die tiefstehende Sonne taucht den Strom bei Rheinhausen nördlich von Karlsruhe in ein ganz besonderes Licht, während ein Binnenschiffer mit seinem Frachtkahn Kurs hält - und ordentlich Wellen schlägt. weiter
  • 359 Leser

Olmert zu Syrien: Gespräche, aber nicht jetzt

Der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert und US-Präsident George W. Bush haben Syrien zu einem Kurswechsel aufgefordert. Syrien müsse sich aus dem Libanon heraushalten, damit dort die Demokratie existieren könne, sagte Bush. Außerdem dürfe die Führung in Damaskus keinen Extremisten den Aufenthalt auf ihrem Boden erlauben. Olmert klärte in Washington weiter
  • 371 Leser
MOBBING / Schikane auf dem Schulhof

Opfer in jeder Klasse

Nach einer neuen Studie gibt es in jeder Schulklasse ein bis zwei Mobbing-Opfer. Schulverweigerung und körperliche Beschwerden können die Folgen sein. weiter
  • 378 Leser
EU-RECHT / Briten dürfen voraussichtlich Alkohol zollfrei per Internet importieren

Preissturz für die Sturztrinker

Der Europäische Gerichtshofs könnte britischen Wein- und Whisky-Freunden eine vorzeitige Bescherung bringen. 'Hick, hick, hurrah', jubelt die Boulevard-Presse. Der Weihnachtsmann sitzt für die Briten jetzt in Luxemburg. Rechtzeitig zum Fest wird der Europäische Gerichtshof dort nächste Woche aller Voraussicht nach entscheiden, das Alkohol und Tabakwaren weiter
  • 368 Leser
Bilfinger Berger

Prognose erhöht

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger hat nach einem deutlichen Gewinnsprung die Prognose für das Gesamtjahr leicht angehoben. Dank eines starken Anstiegs im Dienstleistungsgeschäft erwirtschaftete der Konzern im dritten Quartal 2006 unter dem Strich 40 Mio. EUR - nach 7 Mio. EUR im Jahr zuvor. Für 2006 sieht Bilfinger Berger eine etwas weiter
  • 409 Leser
INTEGRATION / Umfrage unter Einbürgerungsbehörden

Rech lobt Leitfaden

Baden-Württemberg hat die ersten Erfahrungen mit dem Gesprächsleitfaden für Einbürgerungsgespräche ausgewertet. Die Städte nutzen die Möglichkeit unterschiedlich. weiter
  • 367 Leser
BILDUNG / Nach SPD-Rechnung bleiben 790 Stellen unbesetzt

Referendare müssen einspringen

GEW wirft Oettinger Wahlbetrug vor - Kultusminister Rau versichert: Keine Abstriche
Die SPD wirft der Landesregierung vor, weitere Einschränkungen bei der Unterrichtsversorgung zu planen. Jetzt sollen Referendare in die Bresche springen, kritisieren die Sozialdemokraten. Minister Rau verteidigt die Pläne. So könnten mehr Junglehrer eingestellt werden. weiter
  • 317 Leser
RAD / 800 zusätzliche Kontrollen bei CSC

Riis wird zum Dopingjäger

Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Bjarne Riis schwingt sich mit seinem CSC-Radrennstall zum Vorreiter im Kampf gegen Doping auf. Mit 800 zusätzlichen Trainingskontrollen im Jahr werden alle CSC-Fahrer um den Deutschen Jens Voigt ab Dezember regelmäßig von einem unabhängigen Mediziner auf EPO, NESP und Hormondoping untersucht. 'Diese Kontrollen sind weiter
  • 297 Leser
NS-ZEIT / Frühere KZ-Außenstelle in Augsburg wird umgestaltet

Ringen um Halle 116

Historiker fordert würdige Gedenkstätte für Opfer der Nazis
Auf Augsburgs größter Baustelle, der früheren Sheridan-Kaserne, entsteht zurzeit ein Wohn- und Geschäftsviertel. Auf dem Gelände befindet sich aber auch 'Halle 116', in der die Nazis Zwangsarbeiter eingepfercht hatten. Ein Bündnis will sie zur Gedenkstätte machen. weiter
  • 468 Leser
PAPSTBESUCH

Schilder zu verkaufen

Das Bistum Regensburg verkauft mehrere hundert Schilder und andere Gegenstände, die beim Papstbesuch im September eingesetzt worden waren. Viele Sammler seien an den teilweise mannsgroßen Hinweistafeln aus Stahl und Plastik interessiert, sagte ein Sprecher. Mit dem Erlös werde der Aufbau eines Gemeindezentrums in Nazareth unterstützt. weiter
  • 429 Leser
ABSCHOTTUNG / Skurrile bisherige Vorschriften

Schutz von Skilehrern und Reiseführern

Beim Versuch, das Dienstleistungsgewerbe in 25 EU-Staaten in etwa gleichen Regeln zu unterwerfen, traten manche nationalen Besonderheiten besonders schrill hervor. weiter
  • 424 Leser
PFARRER

Selbstmord nach Anzeige

Nach einer Anzeige wegen Nötigung und einem kirchlichen Verfahren hat sich ein Priester aus Lohr am Main (Kreis Main-Spessart) das Leben genommen. Wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte, hat sich der 55-Jährige am Samstag vor einen Zug geworfen. Wenige Tage zuvor sei er verhört worden, weil eine Anzeige eines jungen Mannes wegen Nötigung in einem weiter
  • 446 Leser
ERMITTLUNGEN

Solaranlage gestohlen

Mangelnder Fleiß ist diesen Dieben nicht vorzuwerfen: Innerhalb kürzester Zeit hebelten sie 325 Module einer Solaranlage bei Meitingen (Kreis Augsburg) aus der Verankerung und schafften sie weg. Die Anlage war an einer Lärmschutzwand der Bundesstraße 2 bei Meitingen installiert und war noch kein Jahr in Betrieb. Die Polizei geht davon aus, dass die weiter
  • 312 Leser
FREIBURG / Salomon erwartet schwierige Zeiten OB fordert Gegner zu

Sparvorschlägen auf

Nach dem Bürgerentscheid gegen den Verkauf städtischer Wohnungen erwartet der Freiburger OB Vorschläge, wie das Schuldenproblem gelöst werden könne. weiter
  • 334 Leser
JENOPTIK

Sprung nach vorn

Der geschrumpfte Jenoptik-Konzern hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt. Der Umsatz des Technologieunternehmens, das sich inzwischen auf Optik, Laser und Sensoren konzentriert, stieg von Januar bis September um fast ein Fünftel auf 344 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern lag mit rund 24 Mio. EUR fast 21 Prozent höher. weiter
  • 487 Leser
KAPITALMARKT / Finanzminister zieht bei Telekom mit Blackstone an einem Strick

Steinbrück will Rendite sehen

Das war eine Ablösung mit Ansage - jedenfalls für den, der zwischen den Zeilen lesen kann: Hinter dem vorzeitigen Abgang von Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke steckt nicht zuletzt Bundesfinanzminister. Peer Steinbrück will wie die 'Heuschrecke' Rendite sehen. weiter
  • 361 Leser
ZEW

Steuerreform stärkt Standort

Die geplante Unternehmensteuerreform macht den Steuerstandort Deutschland nach einer Analyse des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) attraktiver. Die Bundesrepublik rücke damit im internationalen Steuerranking 'auf einen Platz im hinteren Mittelfeld' vor, teilte das ZEW in Mannheim mit. Allerdings bleibe der Entwurf in einigen Punkten weiter
  • 453 Leser

Stichwort: T-Aktie

Mit einem Kurssprung von mehr als zweieinhalb Prozent reagierte die Telekom-Aktie gestern auf die Ablösung des bisherigen Konzernchefs Kai-Uwe Ricke. Die T-Aktie hat vor zehn Jahren nicht nur den Börsenboom in Deutschland mitbegründet - auch für den schweren Kater vieler Erst-Aktionäre wurde das Papier einige Jahre später zum Symbol. Im November 1996 weiter
  • 404 Leser
POLIZEIBOOT

Suche mit Sonartechnik

Polizisten aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz können auf dem Rhein jetzt ein modernes Unterwasser-Ortungssystem einsetzen. Mit dem 300 000 Euro teuren Gerät aus den USA werde nicht nur die polizeiliche Ermittlungsarbeit verbessert, sondern auch die Sicherheit der Schifffahrt sowie der Umweltschutz, sagte Landespolizeipräsident Erwin Hetger weiter
  • 259 Leser
WERBEWIRTSCHAFT

Tabakmillionen fallen weg

Wegen des vom Bundestag beschlossenen weitgehenden Verbots für Tabakreklame befürchtet die Werbebranche empfindliche Einbußen. Ein Volumen von rund 120 Mio. EUR jährlich falle weg, sagte ein Sprecher des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft. Dass Budgets auf die noch zulässigen Werbeträger Kino und Plakate umgeschichtet werden, sei eher unwahrscheinlich. weiter
  • 369 Leser

Tauwetter. Noch liegt ...

...in den Bergen bei Fischen im Allgäu der erste Schnee. Ein wenig der weißen Pracht dürfte schon bald dahinschmelzen. Von morgen an wird das Wetter in Bayern von einer föhnigen Südwestströmung bestimmt, melden die Meteorologen. Im Bergland werde es mit 'subtropischer Warmluft' sogar ausgesprochen mild. weiter
  • 431 Leser

Telegramme

fussball: Der spanische Meister FC Barcelona muss drei Monate ohne seinen Starstürmer Lionel Messi auskommen. Der 19 Jahre alte Argentinier hat sich beim 3:1-Heimsieg der Katalanen im Punktspiel gegen Real Saragossa den linken Mittelfuß gebrochen. fussball: Verteidiger Serdar Tasci von Bundesliga-Tabellenführer VfB Stuttgart hat seine Teilnahme am Länderspiel weiter
  • 381 Leser
AKTIENMÄRKTE

Telekom zieht Dax nach oben

Angetrieben von Kursgewinnen bei der Deutschen Telekom hat der Deutsche Aktienindex gestern die Marke von 6400 Punkten kurzzeitig überwunden, er schloss aber knapp darunter. Gesprächsthema war der Führungswechsel bei der Deutschen Telekom. Der Markt warte nun gespannt, mit welchen neuen Ideen die neue Konzernleitung die Probleme angehen wird, sagten weiter
  • 412 Leser

THEMA DES TAGES: Einfacher arbeiten in der EU

Vom Dachdecker bis zum Informatiker - für Anbieter von Dienstleistungen werden die EU-Nachbarn ein großes Stück offener. Wilhelm Hölkemeier beschreibt den Weg zur Angleichung der Verhältnisse. Eine Europa-Abgeordnete sagt, warum Lohndumping dennoch nicht möglich ist. weiter
  • 408 Leser

Tipp des tages: Aus für den Domino-Effekt

Bei einer fehlerhaften Sozialauswahl müssen künftig nicht mehr alle betriebsbedingten Kündigungen für unwirksam erklärt werden. Das Bundesarbeitsgericht gab mit diesem Urteil die bisherige Rechtsprechung auf und kippte die so genannte Domino-Theorie bei der Sozialauswahl. Kündigt der Arbeitgeber aus betrieblichen Gründen einem Teil der Belegschaft, weiter
  • 468 Leser
UNGLÜCK

Tödlicher Arbeitsunfall

Nach einem tödlichen Arbeitsunfall am Wochenende in einer Firma in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) wird das Opfer heute obduziert. Bisher ist noch nicht geklärt, ob der 46-Jährige durch das Einatmen giftiger Säuredämpfe oder an einem Herzinfarkt starb. Zu dem Unglück war es am Samstag bei Wartungsarbeiten an einer Abwasseranlage gekommen. Der Mann starb weiter
  • 332 Leser
MORDVERSUCH

Vater muss ins Gefängnis

Ein 30 Jahre alter Vater ist gestern vom Schwurgericht München I wegen Mordversuchs an seiner kleinen Tochter zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Der inzwischen von seiner deutschen Frau geschiedene Nigerianer hatte nach der Trennung das damals zweijährige gemeinsame Kind am 11. Dezember 2005 aus acht Meter Höhe aus dem Fenster geschleudert. 'Nur weiter
  • 336 Leser
ZAPF CREATION / Umsatzprognose für 2006 gesenkt

Verlust erwartet

Der kriselnde Rödentaler Puppenhersteller Zapf Creation hat im dritten Quartal 2006 erstmals in diesem Jahr schwarze Zahlen geschrieben. Zwischen Juli und September 2006 erwirtschaftete das Unternehmen einen Gewinn von 5,8 Mio. EUR (Vorjahr: 3,7 Mio. EUR). Für das Gesamtjahr rechnet Vorstandschef Georg Kellinghusen aber weiterhin mit Verlusten. Die weiter
  • 400 Leser
ALKOHOL / Statistik gibt Vorurteil recht

Viele Finnen saufen sich tot

Am häufigsten trifft es Männer um die 50
Die landläufige Meinung scheint zu stimmen: Viele Finnen saufen sich ins Grab. Alkohol ist inzwischen die Todesursache Nummer eins bei 'Männern im besten Alter'. weiter
  • 608 Leser
GESUNDHEIT / Es muss nicht Fahrrad, Laufband oder Kraftrad sein

Walzertanzen tut dem Herzen gut

Tanzen tut der Gesundheit gut - allen voran der Walzer und insbesondere Herzpatienten. Das hat jetzt eine Studie italienischer Forscher eindeutig nachgewiesen. weiter
  • 437 Leser
FERNSEHEN

Weg frei für Produktwerbung

Die EU-Kulturminister haben der Produktplatzierung den Weg in zahlreiche TV-Filme und -Unterhaltungssendungen geebnet. Zwar soll das Zurschaustellen bestimmter Marken im Fernsehen grundsätzlich verboten werden, wie der deutsche Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) gestern in Brüssel betonte. Unter bestimmten Auflagen soll aber jeder Mitgliedstaat weiter
  • 382 Leser
CELESIO

Weiter auf Wachstumskurs

Europas größter Pharmahändler Celesio hat in den ersten neun Monaten trotz gesetzlicher Markteingriffe in verschiedenen Ländern sein Umsatz- und Ertragswachstum fortgesetzt. Den Konzernumsatz steigerte Celesio um 5,3 Prozent auf 15,9 Mrd. EUR. Zur positiven Entwicklung trugen nach Angaben der Celesio AG (Stuttgart) auch die erstmals konsolidierten dänischen weiter
  • 476 Leser
OB-WAHL / In Heidelberg niedrigste Wahlbeteiligung seit dem Krieg

Wenig Interesse an Stimmabgabe

Negativrekord bei der Oberbürgermeisterwahl in Heidelberg: Nur 45,2 Prozent der Wahlberechtigten gaben ihre Stimme ab, das ist seit 1948 die schlechteste Beteiligung. weiter
  • 299 Leser
RADSPORT / Erik Zabel und Bruno Risi sind das neue Traumpaar des Münchner Sechstagerennens

Wenn aus der Zwangsehe ein Funken überspringt

Sie sind das Traumpaar der Sechstagerennen, obwohl sie erst kürzlich verkuppelt wurden. Sie nehmen sich bei den Händen, aber wollen ihre Unterkunft nicht miteinander teilen. Erik Zabel und Bruno Risi begeistern in der Münchner Olympiahalle - und schwören sich die Treue. weiter
  • 434 Leser
ARCHITEKTUR / Essener Renommier-Neubau im Mittelpunkt

Wettbewerb um Museum Folkwang

Insgesamt zwölf, teils international bedeutende Architekten beteiligen sich am Wettbewerb um den Neubau des Museums Folkwang in Essen. Die Entscheidung über das Projekt, das durch eine 55-Millionen-Euro-Spende der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung möglich wird, fällt im Februar 2007. Eröffnet werden soll das Haus im Kulturhauptstadtjahr weiter
  • 362 Leser
NPD

Widerstand gegen Verbot

Die Bundesregierung plant derzeit keinen neuen Anlauf für ein NPD-Verbotsverfahren. Ein neues Verfahren sei 'nicht Erfolg versprechend', sagte Vize-Regierungssprecher Thomas Steg. Stattdessen soll die rechtsextremistische Partei weiter durch den Verfassungsschutz beobachtet werden. Die SPD-Spitze hält einen neuen Verbotsantrag für möglich. Diese Option weiter
  • 337 Leser
FORSCHUNG / Menschliches Schmerzmittel sehr effektiv

Wirksamer als Morphium

Menschen produzieren ein Schmerzmittel, das wirksamer ist als Morphium. Im menschlichen Speichel stießen Forscher auf ein kleines Eiweiß, das Schmerzen sehr effektiv stillt, berichtete die US-Akademie der Wissenschaften. Dieses Opiorphin habe in Versuchen mit Ratten Schmerzen durch Entzündungen effektiv gelindert. Zudem konnten die behandelten Nager weiter
  • 319 Leser
DOPING / Nada-Geschäftsführer Augustin:

Wirtschaft soll stärker helfen

Im Bemühen um mehr Geld für die Nationale Anti- Doping-Agentur (Nada) will Geschäftsführer Roland Augustin deutsche Unternehmen mehr in die Pflicht nehmen. Er forderte einen stärkeren Beitrag der Wirtschaft im Kampf gegen Doping und beklagte die Unterfinanzierung der Stiftung: 'Wir waren lange Zeit zu nett. Doch jetzt sind wir an einem Scheideweg angekommen. weiter
  • 378 Leser
GELDMENGE / US-Notenbank widerspricht EZB

Zentralbanker streiten

Streit unter Notenbankern: Die EZB misst in ihrer Stabilitätspolitik der Geldmenge bislang eine große Bedeutung zu. Die US-Notenbank dagegen ignoriert sie. weiter
  • 484 Leser
SAS / Software-Unternehmen streicht 260 Stellen

Zentrale wird dicht gemacht

Das Softwareunternehmen SAS schließt seine Europa-Zentrale in Heidelberg und streicht daher 260 Arbeitsplätze. Den Mitarbeitern der Verwaltung für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) werde betriebsbedingt gekündigt, teilte ein Sprecher in Heidelberg mit. Die Zentrale werde im ersten Quartal 2007 aufgelöst. Die Kündigung betreffe 6 Prozent aller weiter
  • 428 Leser

Leserbeiträge (1)

Gentechnik - Fluch oder Segen?

Zur Genfood-Diskussion, die jüngst in der Stauferklinik lief: "Die Ausführungen von Herrn Prof. Dr. Jany konnten mich nicht überzeugen. Er sprach davon, dass die Gentechnik doch eigentlich nichts anderes sei als Auskreuzungen in der Natur, wie sie es ja schon seit Jahrhunderten gibt, entweder durch menschliche Eingriffe oder durch natürliche Auskreuzungen. weiter
  • 474 Leser