Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. November 2006

anzeigen

Regional (62)

Der Verein der Freunde der Anthroposophie Schwäbisch Gmünd e.V und die Eltern der Freien Waldorfschule laden am Freitag, 24. November, von 19 Uhr bis 22.30 Uhr und am Samstag, 25. November, von 11 bis 17 Uhr, zu einem Herbstbasar in der Waldorfschule ein. Für den Besuch wird ein kostenloser Pendelverkehr ab Bettringen-Lindenfeld zur Schule und zurück weiter
In der Mehrzweckhalle am Sportzentrum in Alfdorf ist morgen von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes. Abendmahlgottesdienst Am Buß- und Bettag ist morgen in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen ein Abendmahlgottesdienst. Der Termin wurde auf 18.30 Uhr vorverlegt. Weihnachtskochkurs Der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee weiter
An der Ölmühle bei Lautern stieg ein unbekannter Täter zwischen Donnerstag, und Freitag an einem etwa zwei Meter hohen Holzkreuz hoch. Von dort entwendete er die aus Gips bestehende, zirka 60 Zentimeter große Christusfigur im Wert von rund 200 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Heubach. Fünf-Sterne-Bäcker Die Heubacher Bäckerei Mühlhäuser ist weiter
Über 60 Besucher kamen am Volkstrauertag auf den Alfdorfer Friedhof. An der Gedenkfeier beteiligten sich zudem Bürgermeister Michael Segan, der Sängerkranz Alfdorf, Edmund Hahn, Erich Philipp, beide vom katholischen Kirchengemeinderat, sowie vier Schüler. weiter
KUNDGEBUNG / Über 500 Menschen setzen auf dem Ellwanger Marktplatz ein Zeichen gegen Rechtsextremismus

"Die Braunen haben hier nichts verloren"

Rund 500 Menschen haben am Samstag auf dem Ellwanger Marktplatz gegen Rechtsextremismus protestiert. Eine friedliches "Warm-Up" für das kommende Wochenende. Dann soll am Bahnhof demonstriert werden. Die Mitglieder des Bündnisses "Bunt statt braun" wollen den Aufmarsch der rechtsextremen "Jungen Nationalen" in Ellwangen verhindern. weiter
SCHIESSANLAGE / 3500 Tonnen belastete Erde sind abgeräumt

"Kehrwoche im Hölltal" geht zu Ende

Anspannung weicht der Erleichterung: Nach fast zwei Jahren schließen der Schützenverein und die Jägervereinigung in der Schießanlage Hölltal die Bodensanierung ab. Seit gestern rollen Sattelzüge mit belasteter Erde zur Sondermülldeponie nach Stuttgart. weiter
JUBILÄUM / "160 Jahre Carl Zeiss und 60 Jahre Carl Zeiss in Oberkochen" - Schwierigem Aufbau folgt starke Expansion

"Wiedervereinigt und leistungsstark"

Ein Doppeljubiläum feiert Carl Zeiss: Vor 160 Jahren gründete der Universitätsmechaniker Carl Zeiss seine Werkstatt in Jena. Und vor 60 Jahren begann die Geschichte von Carl Zeiss in Oberkochen. weiter
  • 283 Leser
WEIHNACHTSMARKT / Von 1. bis 20. Dezember sind Marktbeschicker in der Innenstadt - im Prediger gibt es eine neue Krippe

70 Stände bilden ein Weihnachtsdorf

Schwäbisch Gmünd wird zum Weihnachtsdorf. Besser gesagt: die Gmünder Innenstadt. Von 1. bis 20 Dezember gibt es an 70 Ständen auf dem Markt-, Johannisplatz und in der Bocksgasse Glühwein, Holzschnitzereien, Glasbläserkunst, Socken und viele Winterwaren mehr. weiter

Auto rast ins Fotostudio

Wolfgang Krüger, Inhaber des gleichnamigen Fotostudios, konnte es kaum fassen, als er in der Nacht zum Samstag an den Schauplatz kam. In seinem Schaufenster "parkte" der Audi eines 19-jährigen Fahrers. Der hatte - nach Polizeiangaben unter Alkoholeinfluss stehend - in der Kurve am Marktplatz die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war ins Fotostudio weiter
UMKLEIDEKABINE / Im Mineralbad Leuze

Badegäste gefilmt

Ein 32 Jahre alter Mann hat am Sonntagabend im Mineralbad Leuze offenbar Badegäste beim Umkleiden gefilmt. weiter
VOKSHOCHSCHULE / Workshop für "Gutes Benehmen" in Schechingen angeboten

Benimm ist wieder in

Die Volkshochschule bietet Workshops für Kinder an, die Lust auf gutes Benehmen machen. Auch bei vielen Eltern ist "Benimm wieder in". Entsprechend groß war die Beteiligung am Kurs in Schechingen. weiter
KAMPFMITTELBESEITIGUNG / Tausende von Menschen im Süden Stuttgarts evakuiert

Bombe widersteht Sprengung

Eine schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg hielt gestern die Sicherheitskräfte im Stuttgarter Stadtteil Möhringen in Atem: Mehrere tausend Menschen im Umfeld des Sprengkörpers wurden evakuiert, die Bundesstraße 27 gesperrt. Ein Versuch, die Bombe zur Explosion zu bringen, schlug am späten Nachmittag fehlt. weiter
FORST / Gschwender Waldbauern auf Fortbildung mit Gschwender Förstern

Das richtige Holz zur rechten Zeit

Rund 25 Privatwaldbesitzer und Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Gschwend diskutierten trotz feuchter Witterung zusammen mit Revierleiter Heinz Bacherle und Außenstellenleiter Karl-Heinz Lieber aktuelle Themen der Forstwirtschaft vor Ort. Angesichts steigernder Holznachfrage und ansprechender Holzpreisentwicklung befassten sich die Teilnehmer weiter
FAMILIENABEND / Vorsitzende der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins ehrt langjährige Mitglieder

Die "Gscheite Schwoba" sind dem Verein treu

"Die vier Jahreszeiten" war das Thema des Familienabends des Schwäbischen Albvereins (SAV), Ortsgruppe Waldstetten, im Saal der "Alten Turnhalle". Bei diesem gab es Musik, Sketche und Ehrungen. weiter

Dieb im Kellerraum

Ein unbekannter Täter, etwa 20 Jahre alt und 180 Zentimeter groß mit schulterlangen braunen Haaren, entwendete am Freitag gegen 17.10 Uhr aus einem Keller in der Georg-Stütz-Straße vier Kisten Leergut, einen Akkuschrauber und einen Kompressor. weiter
  • 227 Leser
TENNISCLUB HUSSENHOFEN / Saisonabschluss

Ein Blick aufs Jahr

Zum Ende der Freiluftsaison fand sich ein breites Teilnehmerfeld auf der Tennisanlage des TC Hussenhofen ein. Unter Leitung von Sportwart J. Reißmüller fand das beliebte Saison-abschlussturnier bei angenehm warmen Temperaturen statt, was die Teilnehmer in beste Spiellaune versetzte. weiter
PARLER-GYMNASIUM / "Tage der Forschung"

Ein Motivationsschub

Das Forschungszentrum Karlsruhe hatte Mitte November zu den "Tagen der Forschung" eingeladen, mit dabei war die Informatik-AG vom Parler-Gymnasium unter der Leitung von Hans Bergmann. weiter

Ein musikalischer Spaziergang

Wer Freude hat an Musik, gemeinsamem Singen und Liedern auf Spanisch, ist eingeladen zum musikalischen Spaziergang mit Chorleiterin und Spanischdozentin Verónica Cárdenas. Spanisch lernen über Rhythmus, Melodie und Text ist ein Weg, der Spaß macht und Erfolg verspricht. Warum nicht neue Wege gehen? Aufgrund großer Nachfrage wird ein zweiter Workshop weiter
VGW / Lagerhaus renoviert

Ein Stück Altstadt erhalten

Lange stand das 1800 erbaute Lagerhaus der Firma Walz in der Hospitalgasse leer und wurde wenig beachtet. Es hatte viele Jahrzehnte den Läden Feinkost-Walz und Zoo-Walz als Lagerhaus gedient. Nun wird es zum Wohnhaus. weiter

Einbrecher im Kindergarten

Gewaltsam verschaffte sich ein unbekannter Täter zwischen Freitag und Sonntag Zutritt in den Kindergarten Sankt Maria am Kirchberg, wo er sämtliche Räume durchsuchte und aus dem Büro einen Flachbildschirm Wert von 500 Euro stahl. Der entstandene Schaden beträgt ebenfalls 500 Euro. weiter
  • 216 Leser
FREDERICK-TAG / Die Jugendbuchautorin Nina Blazon liest in der Lorcher Hauptschule

Eine Führung bei Nacht und ihre Folgen

Nina Blazon las aus dem Thriller "Der Bund der Wölfe" und zog damit die Zuhörer der Klassen sechs und acht der Hauptschule sowie Studenten der Pädagogischen Hochschule Gmünd in den Bann der geheimnisvollen Geschichte. weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR OBERGRÖNINGEN / Viele Aktionen

Ereignisreicher Tag

Der wichtigste Tag im Jahresprogramm der Freiwilligen Feuerwehr Obergröningenstand kürzlich an: Mit einer Hauptübung am Nachmittag, erstmals gemeinsam mit der Feuerwehr Eschach, und einer Hauptversammlung am selben Abend. weiter

Falsche Handwerker unterwegs

Zwei Männer klingelten am Freitag an einem Haus in Schönhardt. Einer Hausbediensteten gaben sie an, dass sie den Auftrag hätten, die Schlösser der Türen auszuwechseln. Die Frau sagte, dass sie dies ohne Rücksprache mit den Hauseigentümern nicht zulasse. Die beiden Männer wurden unverschämt. Während die Frau sich bei der Inhaberin telefonisch erkundigte, weiter
ORTSCHAFTSRAT / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig sagt unmissverständlich: Ziel ist der Erhalt

Freibad Bettringen nicht am Ende

"Das Ziel ist der Erhalt des Freibads Bettringen." Das sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern Abend im Ortschaftsrat des Stadtteils. In der ersten Märzwoche will Leidig konkrete Sanierungs- und Betriebskostenrechnungen auf den Tisch legen. weiter
VERKEHR / Sicherheitstraining an der Schiller-Realschule

Ganz neue Einblicke ins Busfahren

"Wie komme ich mit dem Bus sicher zur Schule?" Diese Frage ist für die 65 Schüler der Klassen 5 der Gmünder Schiller-Realschule von größter Bedeutung. Ein Verkehrssicherheitstraining der Polizeidirektion Aalen in Zusammenarbeit mit der Firma Stadtbus half den Kindern in Theorie und Praxis Antworten auf ihr Frage zu finden. weiter
BLEIBERECHT / Bürgerinitiative kritisiert neue Regelung

Große Enttäuschung

Die "Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit" kritisiert die Einigung der Innenminister zum Bleiberecht. Diese orientiere sich nicht an humanitären, sondern an wirtschaftlichen Gesichtspunkten, sagte gestern Professor Dr. Andreas Benk im Namen der Initiative. weiter

Größter Auftrag für die SHW

Die SHW Werkzeugmaschinen GmbH hat den größten Einzelauftrag der Firmengeschichte geholt. Die Firma Trident Texas, Öl-Förderanlagen, in Dallas hat vier Maschinen im Gesamtwert von 5,2 Millionen US-Dollar geordert. Bislang hatte Russland mit insgesamt sieben verkauften Maschinen in unterschiedlichen Bereichen die Spitze im Exportranking der SHW Werkzeugmaschinen weiter
  • 316 Leser

Handtasche gestohlen

Ein Unbekannter brach am Sonntagabend im Pfeifergässle ein Auto auf und stahl daraus eine Handtasche, in der sich unter anderem ein Nokia-Handy, das dazugehörende Ladegerät und diverse Papiere befanden. weiter
  • 256 Leser

Hilfe nicht nötig

"Es wird ja immer abenteuerlicher in unserer Stadt. So liest man am Freitag, "mit Hilfe einer externen Moderation durch einen Diplom-Verwaltungswissenschaftler in einem längeren und ausführlichen Prozess ..." seien die kommunalen Sparvorschläge erarbeitet worden. Ein und ein halbes Jahr hat man für die Vorschläge gebraucht, um sie dann als Tischvorlage, weiter

Iggingen plant Investitionen

Der Gemeinderat beriet gestern den Haushaltsplan 2007 vor. Im Vermögenshaushalt sind größere Investitionen vorgesehen. Die Sanierung der Grundschule schlägt mit 300 000 Euro zu Buche. Eine verkehrsberuhigende Maßnahme am Ortseingang Richtung Hussenhofen wird eingeplant. Die Hälfte bezahlt der Landkreis. ube weiter
  • 176 Leser
VOLKSTRAUERTAG / Gedenkfeier in Böbingen

Im Frieden leben

"Frieden - ein Kinderspiel?" Zu diesem Thema unterhielten sich zwei Schülerinnen der Klasse 9 der Römerschule bei der Gedenkfeier am Volkstrauertag. weiter

Info: Rechtstipps zur Existenzgründung

Die Kontaktstelle Frau und Beruf lädt gemeinsam mit Andrea Lamparter von der IHK Ostwürttemberg zum Fachvortrag "Rechtliche Grundlagen der Existenzgründung" ein. Die Veranstaltung in der Reihe "Frauen Unternehmen" ist am Donnerstag, 23. November, um 20 Uhr in Aalen im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Andrea Lamparter, Juristin und Existenzgründungsberaterin weiter
  • 293 Leser

Konjunktur-Barometer

"Bei den Beratungen zu den Einsparungsvorschlägen der Haushaltskommission war mir aufgefallen, dass die Ausgabenseite über doch schon lange Zeit beleuchtet und teilweise auch gekürzt wurde, aber die Einnahmenseite (Steuern und Verkaufserlöse) überhaupt nicht im Fokus der Kommission stand. Die Stadt Schwäbisch Gmünd leistet sich nun schon über Jahre, weiter
GEMEINDEFINANZEN / Leinzell muss Gürtel ganz eng schnallen

Lage "katastrophal"

Als "katastrophal" bezeichnet der Leinzeller Bürgermeister Ralph Leischner die finanzielle Situation der Gemeinde. In einer Klausurtagung haben die Gemeinderäte alle Investitionen, die nicht unbedingt notwendig sind, auf den Prüfstand gestellt. weiter
VORTRAG / Weibliche Unterwäsche im Wandel

Lange eingeschnürt

Es war schon eine rechte Plagerei gewesen, die Sache mit den Korsetts. Kerstin Hopfensitz beleuchtete in einem Vortrag in Heubach unter dem Titel "Vom Schnürkorsett zur zweiten Haut" weibliche Unterwäsche vom Biedermeier bis heute. weiter
LANDESGARTENSCHAU

Leidig will zwei Millionen im Jahr

Insgesamt 92 Büros interessieren sich für den Realisierungswettbewerb der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014. Das sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig im Vorfeld des heutigen Besuchs mit dem Gmünder Gemeinderat in Nagold. weiter
BOOGIE WOOGIE PARTY / Live Band "Tattoo59" in der Schwerzerhalle

Mit Elvis und Buddy Holly

Der Rock' Roll Club Petticoat lud in die Schwerzerhalle zur "50er-Jahre-Party" ein. Eine vierköpfige Band brachte Stimmung mit Boogie Woogie und Rock'n'Roll der Fünfziger, Musik, die unter die Haut geht . weiter
EINZELHANDEL / Mitgliederversammlung des Handels- und Gewerbevereins Schwäbisch Gmünd

Mit Verlässlichkeit gegen die Konkurrenz

Verlässlichkeit bei den Öffnungszeiten sowie Sicherheit und Sauberkeit in der Innenstadt - an diesen Punkten will der Gmünder Handels- und Gewerbeverein (HGV) auch künftig weiterarbeiten. Dies betonte gestern Abend der HGV-Vorsitzende Thomas Schneider bei der HGV-Mitgliederversammlung. Schneider verwies auch auf die hier bereits erreichten Erfolge. weiter
SCHULPARTNERSCHAFT / Rosensteingymnasium in Tarragona

Montserrat in Watte gepackt

27 Schülerinnen und Schüler des Heubacher Rosensteingymnasiums waren zwei Wochen in Tarragona, um in den Familien ihrer Austauschpartner ihr Spanisch zu verbessern und das genauso geschichtsträchtige wie moderne Katalonien näher kennen zu lernen. weiter

Morgen Schnuppertag

Morgen ist Studientag an der Berufsakademie Stuttgart. In der Zeit von 8 bis 13 Uhr sind interessierte Oberstufenschüler eingeladen, sich Räumlichkeiten, Labors und EDV-Räume an den drei Standorten anzusehen. Es gibt Informationen und Beratung zu den einzelnen Studiengängen, stündlich Einführungsvorträge durch Professoren und Firmenvertreter sowie Schnuppervorlesungen. weiter

Nicht rechts gefahren

Auf der Fahrt durch die Sudententstraße kam ein 37-jähriger Autofahrer am Sonntagmittag aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnseite, wo er einen entgegenkommenden Wagen streifte. Dabei entstand ein Schaden von 8000 Euro. weiter
  • 162 Leser

Ohne Beute

Nachdem er ein Fenster eingeschlagen hatte, drang ein Einbrecher in der Nacht zum Freitag in das Vereinsheim der Kleintierzüchter ein, wo er die Räumlichkeiten gezielt nach Bargeld durchsuchte. Da er keines fand, verließ er ohne Beute wieder den Tatort. weiter
  • 172 Leser
AUSSTELLUNG / Im Aalener Torhaus

Ohne Glanz und Glamour

Die Ausstellung "Ohne Glanz und Glamour" thematisiert Zwangsprostitution und Frauenhandel im Zeitalter der Globalisierung. Bis Ende November ist die Wanderausstellung von Terre des Femmes im Aalener Torhaus noch zu sehen. weiter
FAMILIE DOUTY / Kundgebung

Petition an den Landtag geplant

Mit großen Transparenten rückten Schulkinder der Klassen 4 und 5 der Freien Waldorfschule Aalen gestern morgen ins Rathausfoyer und zeigten sich solidarisch mit der Familie Douty. Für ein dauerhaftes Bleiberecht soll eine Petition beim Landtag eingereicht werden. weiter
BENEFIZKONZERT / Am 1. Adventssonntag im Münster

Polizeimusikkorps spielt

Der Präventionsverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet am ersten Adventssonntag ein Benefizkonzert mit dem Polizeimusikkorps Baden-Württemberg (PMK). Die Profimusiker der Landespolizei aus Stuttgart sind in Schwäbisch Gmünd keine Unbekannten mehr. weiter

Quelleshop in Leinzell schließt

Der Quelleshop in Leinzell wird im Januar 2007 schließen. Darüber informiert Bürgermeister Ralph Leischner in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag ab 19.30 Uhr im Rathaus. Damit falle auch die Postagentur im Quelleshop weg. In Leinzell gibt es dann nur noch die Postagentur in der Gmünder Straße in "Monis Lädle". Die Post AG habe zugesichert, dass zumindest weiter

Seniorenweihnacht in Heubach

Die Seniorenweihnacht in Heubach ist am Donnerstag, 7. Dezember, ab 14 Uhr in der Stadthalle. Es musizieren Eugen Hofmann, Werner Fritsch und Alwin Köhnlein, zudem gibt's Beiträge mit der Steierischen Harmonika und vom Lauterner Musikverein. Ferner gibt Polizeioberrat Helmut Argauer Tipps zur Vermeidung von Übergriffen. Auch Schüler der Realschule und weiter
GMV BÖBINGEN / Herbstkonzert des Akkordeonorchesters in der Römerhalle

Spannung in die Halle gezaubert

Die Musiker des Akkordeonorchesters des Böbinger Gesang- und Musikvereins hatten wieder zum jährlichen Herbstkonzert in die Römerhalle Böbingen geladen - und viele Besucher waren gekommen. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION

Starthilfe für Stifung

Die GT-Weihnachtsaktion untersützt in diesem Jahr die Gründung der Stiftung Down-Syndrom. Zum Gründungskapital von 50 000 Euro fehlen noch 18 000 Euro. Sie könnten durch die Weihnachtsaktion zusammenkommen. weiter
  • 202 Leser

Straßenunterhaltung und Abwassergebühr

Über die Abwassergebühr, den Wasserzins und die Vergnügungssteuer reden die Gemeinderäte von Waldstetten am Donnerstag, 23. November, ab 20 Uhr in ihrer Sitzung im Rathaus. Zudem werden Feuerwehrkommandanten und Abteilungskommandanten samt Stellvertreter in Waldstetten und Wißgoldingen gewählt. Zuvor geht es im Bau- und Umweltausschuss ab 19.15 Uhr weiter
GUTEN MORGEN

Urlaubsreif

Wir machen uns Sorgen. Normalerweise ist er der Mann mit den Drahtseil-Nerven in der Redaktion. Wenn es überall brennt, sagt er: "Es ist noch an jedem Tag eine Zeitung erschienen." In letzter Zeit ist er aber fahrig geworden. So sah man den sonst stets elegant Gekleideten mit verdrecktem Schuhwerk. Bisheriger Höhepunkt: Er sitzt mit wirrem Haar vor weiter
VOLKSTRAUERTAG / In Lorch und Alfdorf gedenken Bürger den Kriegsopfern

Verlust für die gesamte Menschheit

Das Kriegsgeschehen geht weiter. Das verdeutlichten Zehnt- und Elftklässler des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch bei der Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof in Lorch. Sie lasen Nachrichten aus der Woche um den Volkstrauertag des vergangenen Jahres. weiter

Vorweihnachtlicher Bauernmarkt

Zum Bauern- und Adventsmarkt lädt die Dorfgemeinschaft Mittelbronn am Samstag, 25. November, ein. Von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr können Landwirte und Privatpersonen rund um das Dorfhaus in Mittelbronn ihre Eigenprodukte sowie selbst gebastelten Advents- und Weihnachtsschmuck vermarkten. Angeboten werden auch Kaffee und Kuchen. weiter
  • 175 Leser
KÖNIGSTRASSE

Wandbild wird herausgemeißelt

Der Abriss und Neubau an der Stuttgarter Königstraße steht weiterhin im besonderen Blickpunkt der Öffentlichkeit. Während die Verengung der Einkaufsmeile wegen der Baustelle bereits seit längerem für Diskussionen sorgt, muss nun eine Skulpturengruppe mit großem Aufwand gerettet werden. weiter

Was bedeutet Gentechnik?

Der Verband Katholisches Landvolk im Dekanat Schwäbisch Gmünd lädt zu einem Vortrag am Donnerstag, 23. November um 20 Uhr nach Böbingen in den Coloman-Saal ein. Wolfgang Schleicher, Geschäftsführer des Verbands Katholisches Landvolk, spricht zum Thema: "Grüne Gentechnik - Hoffnung oder Illusion?" Die Veranstaltung gibt Anwort auf viele Fragen, anschließend weiter
UHLANDSCHULE / Krisenstab eingerichtet

Was ist bei einem Notfall?

Das Szenario wünscht sich keiner, aber niemand ist davor gefeit: Kurzschlusshandlungen an Schulen mit tragischem oder gar kriminellem Hintergrund sind immer wieder schlagzeilenträchtig in den Medien. Auf Anweisung des Kultusministeriums sollen an allen Schulen Krisenstäbe gebildet werden, die Bettringer Uhlandschule hat diesen Schritt jetzt vollzogen. weiter
GEMEINDERAT / Iggingen erhöht Grundsteuer B

Wasser wird billiger

Gebührenerhöhung ja oder nein? Wie jedes Jahr war dies ein Thema auch in der gestrigen Gemeinderatssitzung in Iggingen. Eine Erhöhung soll es nur bei der Grundsteuer B geben. Entlastet wird der Gebührenzahler bei Wasser- und Abwasser. weiter

Weitere Hilfen

Im Sommer wurde Familie Muslija aus Schwäbisch Gmünd in den Kosovo abgeschoben. Die Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit lädt am Donnerstag, 23. November um 20 Uhr ins Gemeindezentrum Brücke (Eutighofer Straße 23) zu einem Treffen ein, bei dem besprochen werden soll, wie die Familie Muslija weiter aus Schwäbisch Gmünd unterstützt werden kann. weiter
  • 161 Leser
TECHNISCHES HILFSWERK / Langjährige Mitglieder geehrt

Zehn neue aktive Helfer

Die Helfer des Technischen Hilfswerks Schwäbisch Gmünd konnten auf ein abwechslungsreiches Jahr 2006 zurückblicken. Führungswechsel und viele neue Helfer prägen das THW auch in Zukunft. weiter

Zeugen gesucht

Von Eschach Richtung Obergröningen war ein 19-jähriger Autofahrer am Sonntag gegen 3.30 Uhr unterwegs. Als seinen Angaben zufolge ein nachfolgender Fahrer dicht auffuhr und ihn bedrängte, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Zwei Mitfahrer wurde dabei leicht verletzt. Wer Angaben zu diesem Vorfall machen kann, sollte weiter

Regionalsport (16)

"Killerinstinkt vor dem Tor entwickeln"

Der VfR Aalen II gehört in der Landesliga neben dem 1. FC Frickenhausen und Eislingen zu den Aufstiegsfavoriten in die Verbandsliga. Wir unterhielten uns nach dem Unentschieden im Spitzenspiel gegen Frickenhausen mit VfR-Trainer Wolfgang Frey. weiter
SCHIESSEN / Regionalliga, Luftgewehr - An Dramatik kaum zu überbieten: Brainkofen gewinnt beim Heimkampf einmal 3:2 und verliert einmal unglücklich mit 2:3

10, 9, 10, 9,8 - dann der Aufschrei

Spannung pur in der überfüllten Igginger Gemeindehalle. Vor begeisterten Fans erkämpfte sich der SV Brainkofen weitere zwei Punkte für den Regionalliga-Klassenerhalt. Im zweiten Luftgewehr-Wettkampf unterlag der SVB dem SSV Pfaffenweiler unglücklich 2:3. weiter
VOLLEYBALL / Damen, Landesliga - TVH chancenlos

Beginn verpennt

Für die Volleyball-Damen des TV Heuchlingen gab es gegen den Landesliga-Tabellenführer nichts zu holen. Mit 0:3 unterlag der TVH beim SSV Ulm II. weiter
FUSSBALL / VfR-Traditionsmannschaft

Ehemalige Stars

Zahlreiche "Alte Haudegen" der VfR-Traditionsmannschaft treffen am Mittwoch um 17 Uhr, vor dem Regionalliga-Spiel zwischen dem VfR und Darmstadt 98, im Waldstadion aufeinander. weiter
FUSSBALL / A-Junioren, Verbandsstaffel - FCN verliert

Enttäuschende Vorstellung

Böse Überraschung für die A-Junioren der Gmünder Normannia in der Verbandsstaffel. Zu Hause gegen Löchgau setzte es eine deutliche 0:4-Niederlage. weiter
HANDBALL / Bezirksliga - Lorch schlägt den Zweiten

Erneute Überraschung

Die Lorcher Bezirksliga-Handballer sorgten beim Tabellenzweiten TV Öffingen für eine Überraschung. Mit 34:30 siegte der TSV auswärts. weiter
HANDBALL / Landesliga - Alfdorf gewinnt 30:29

Gegen Ende eng

Unter den Augen der mitgereisten Fans erkämpfte sich der TSV Alfdorf in der Handball-Landesliga zwei Punkte in Weilheim. 30:29 hieß es für den TSV nach 60 umkämpften Minuten. weiter
RADSPORT / Bundesturnier der Jugend in Hannover - Mädels aus dem Kreis mischen vorne mit

Hess landet auf dem Podium

Ein erlebnisreiches Wochenende hatten Lisa Broschek aus Eschach und Ann-Cathrin Hees aus Frickenhofen beim Finale des bundesweiten ADAC/Deutsche Post-Jugendfahrradturnier in Hannover. weiter
HANDBALL / Frauen Bezirksliga - SGB gewinnt

Klarer Sieg über Schlusslicht

Einen verdienten 24:18-Erfolg gab es für die Bettringer Handballdamen gegen das Schlusslicht der Bezirksliga, Böhmenkirch-Treffelhausen. weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Normannia erneut Remis

Linie verloren

Nach dem Remis im Heimspiel gegen TB Neckarhausen kamen die Frauen des FC Normannia Gmünd beim SC Neubulach in der Verbandsliga nicht über ein 1:1 hinaus. weiter
FUSSBALL / C-Junioren Landesstaffel - Ohne Probleme

Lockeres 6:2 gegen Nürtingen

Eine einseitige Begegnung sahen die Zuschauer beim 6:2-Sieg der C-Junioren des FC Normannia Gmünd in der Landesstaffel gegen den FV Nürtingen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt morgen um 19 Uhr die "Lilien" aus Darmstadt

Rang sechs nicht mehr nur gefühlt?

Der VfR Aalen hat morgen Abend gegen Darmstadt (19 Uhr) die einmalige Chance, aus dem "gefühlten Rang sechs" einen echten sechsten - oder sogar fünften - Tabellenplatz zu machen. weiter
TISCHTENNIS / Europmeisterschafts-Qualifikation Deutschland gegen Polen in der Greuthalle

Spannung pur angesagt

Wenn heute Abend um 19.30 Uhr am Beginn des Tischtennis-Europameisterschafts-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Polen durch die Aalener Jugendkapelle die Nationalhymnen intoniert werden, kehrt zum zehnten Mal internationale Tischtennisluft in die Aalener Greuthalle ein. weiter
BASKETBALL / 2. Liga

Treffer kurz vor Schluss

In einem über weite Phasen zähen Spiel konnten sich die Nördlinger-Basketballer in der 2. Bundesliga gegen Breitengüßbach mit 73:71 durchsetzen. weiter
FUSSBALL / B-Junioren, Verbandsstaffel - 1:0 bei TSG

Wichtiger Dreier in Backnang

Zu einem hart erkämpften, aber letztlich verdienten Sieg kamen die B- Junioren des FC Normannia Gmünd im Verbandsstaffel-Auswärtsspiel bei Backnang II. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Auch im fünften Duell gegen Waldhof Mannheim bleibt der FC Normannia ungeschlagen

WM-Teilnehmer ausgeschaltet

"Das 1:1 macht uns Mut", sagte FCN-Abwehrspieler Ralph Molner nach der Oberligapartie gegen den SV Waldhof Mannheim. Den werden die Kicker des FC Normannia Gmünd für die drei verbleibenden Begegnungen vor der Winterpause auch brauchen. weiter

Überregional (121)

FUSSBALL / Ermittlungsakten im italienischen Skandal liegen aus

'Big Luciano' als krimineller Kopf

So langsam gehts ans Eingemachte. Im italienischen Fußball-Skandal liegen die Ermittlungsakten nun 20 Tage für die Verteidiger aus. Danach erfolgt die Anklage. Vor allem der ehemalige Manager von Juventus Turin, Luciano Moggi, steht im Kreuzfeuer der Kritik. weiter
  • 330 Leser
VERBRECHEN / Amokläufer kündigt Bluttat im Internet an und stürmt in seine ehemalige Schule

'Ich will Rache - Ihr müsst alle sterben'

27 Menschen verletzt, davon fünf durch Schüsse - Täter richtet sich selbst
Blutiger Racheakt: Mit Gewehren, Sprengfallen und Rauchbomben hat ein 18-Jähriger seine frühere Realschule überfallen und fünf Menschen angeschossen. Insgesamt wurden bei dem zuvor im Internet angekündigten Überfall 27 Menschen verletzt, darunter 16 Polizisten. weiter
  • 394 Leser
BEHINDERTE

Abschied von großen Heimen

In Baden-Württemberg wird es künftig immer weniger große Behindertenheime geben. Einrichtungen mit 1000 oder 1500 Plätzen gehörten der Vergangenheit an, sagte Rudi Sack, Experte für Behindertenhilfe bei der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg, gestern. Viele Behinderte wollten ein eigenverantwortliches, selbstständiges Leben führen. weiter
  • 334 Leser
SIEMENS

Affäre zieht weitere Kreise

Auch das Büro von Siemens-Konzernchef Klaus Kleinfeld ist bei der Razzia vergangene Woche durchsucht worden, sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler in München. Kleinfeld sei kein Beschuldigter, sondern nur Zeuge. Ein ehemaliger Siemens-Bereichsvorstand und drei weitere Beschuldigte sind in Untersuchungshaft, acht weitere Beschuldigte auf freiem Fuß. Ihnen weiter
  • 574 Leser
GANZTAGSSCHULEN / Betreuer gesucht

Am Nachmittag hilft 'Opa' aus

Zusammenarbeit klappt nicht überall
Stepptanz, Selbstverteidigung oder Malkurse - Ehrenamtliche machen die Schulangebote möglich. Manche Schule findet leicht Freiwillige, andere tun sich schwer. weiter
  • 391 Leser
KRIMINALITÄT

Amoklauf in einer Realschule

Blutiger Racheakt eines ehemaligen Schülers: Mit Gewehren, Sprengfallen und Rauchbomben hat ein 18-Jähriger im westfälischen Emsdetten gestern seine frühere Realschule überfallen und fünf Menschen angeschossen. Der maskierte Täter tötete sich selbst, nachdem er Rauchbomben gezündet hatte. Insgesamt wurden bei dem im Internet angekündigten Überfall 37 weiter
  • 308 Leser

Angeklagter belastet

Einer der drei Angeklagten im Stuttgarter Terroristenprozess plante nach Angaben eines V-Manns des Verfassungsschutzes 2004 in Deutschland einen Mordanschlag auf den damaligen irakischen Ministerpräsidenten Ijad Allawi. Das habe der Angeklagte ihm bestätigt, sagte der Informant gestern vor dem Oberlandesgericht Stuttgart aus. weiter
  • 409 Leser
GEFÄNGNISMORD

Anstaltsleiter versetzt

Nach der Ermordung eines 20-jährigen Häftlings ist der Leiter der Justizvollzugsanstalt Siegburg versetzt worden. Er wechselt zum Landesjustizvollzugsamt in Wuppertal. Außerdem sei ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden, teilte die nordrhein-westfälische Justizministerin Roswitha Müller-Piepenkötter mit. Sie kündigte ein Maßnahmenpaket an, um ähnliche weiter
  • 293 Leser

Anteil soll auf 40 Prozent steigen

Im Südwesten gibt es 465 staatliche Schulen mit Ganztagsbetrieb. Die Mehrzahl sind offene Ganztagsschulen mit sieben Stunden täglich Unterricht und Betreuung. Schulen mit besonderen pädagogischen Aufgaben oder auch Brennpunktschulen bieten vier Tage pro Woche jeweils acht Stunden mit Unterricht und Betreuung an. Bis 2015 sollen nach den Plänen der Landesregierung weiter
  • 285 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 13. Spieltag Karlsruher SC - Hansa Rostock 4:4 (3:0) Tore: 1:0 Kapllani (6.), 2:0 Porcello (16.), 3:0 Carnell (28.), 3:1 Shapourzadeh (54.), 4:1 Freis (63.), 4:2 Shapourzadeh (78.), 4:3 Rahn (81.), 4:4 Cetkovic (87.). - Zuschauer: 27 000. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Karlsruher SC 13/29, 2. Hansa Rostock 13/29, 3. Kaiserslautern weiter
  • 419 Leser
AFGHANISTAN

Bald Einsatz im Süden?

Die Koalition schließt einen begrenzten Einsatz der Bundeswehr im Süden Afghanistans nicht aus. 'Wenn deutsche Soldaten außerhalb Nordafghanistans gebraucht werden, dann werden sie auch dorthin gehen', sagte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Andreas Schockenhoff. Es sei denkbar, dass deutsche Soldaten im Süden des Landes Verbündete weiter
  • 362 Leser
MASSENSCHLÄGEREI

Bei Hochzeit fliegen Fäuste

Eine Hochzeitsfeier hat in Wiesbaden in einer Massenschlägerei geendet. Zwei männliche Hochzeitsgäste waren zunächst wegen einer Meinungsverschiedenheit aneinandergeraten und vor die Tür gegangen. Der Bräutigam, sein Vater und Schwiegervater sowie ein weiterer Verwandter versuchten, schlichtend einzugreifen, sind aber in die Handgreiflichkeiten hineingezogen weiter
  • 336 Leser
REKORDVERSUCH / 40 Tage gemeinsam im Ruderboot

Beziehungshilfe für Abenteurer

Vor einem neuen Rekordversuch für eine Atlantik-Überquerung per Ruderboot sind zwei britische Junggesellen erst einmal zur Partnerschaftsberatung gegangen. Der angehende Arzt Stuart Turnbull und der Unternehmer Ed Baylis (beide 26) ließen sich Tipps fürs rund 40-tägige Zusammenleben auf hoher See geben. 'Wir sind beide ziemlich unterschiedliche Typen', weiter
  • 318 Leser
ARCHITEKTUR

Biennale beendet

Nach 71 Tagen ist in Venedig die 10. Architekturbiennale zum Thema 'Stadt. Architektur und Gesellschaft' zu Ende gegangen. Insgesamt haben 130 000 Menschen die internationale Ausstellung im Park der 'Giardini' und in den 300 Meter langen Werfthallen des 'Arsenale' besucht. Vor zwei Jahren waren rund 115 000 Interessierte gekommen. weiter
  • 387 Leser
SCHAUSPIEL / Neues Kinder- und Familienstück am Staatstheater Stuttgart

Bösewicht mit Stahlgebiss

Irmgard Lange inszeniert Cornelia Funkes Erfolgsroman 'Tintenherz'
Wilde Autojagden, viel Comic-Witz und ein Bösewicht mit Stahlgebiss: In 'Tintenherz', dem neuen Familienstück in Stuttgart, ist schwer was los auf der Bühne. Mal Road-Movie, mal Gespensterkrimi - Irmgard Lange inszeniert Cornelia Funkes Erfolgsroman erfrischend schräg. weiter
  • 345 Leser
PARTEI / Nach Arbeitslosengeld kommt Kündigungsschutz in Gespräch

CDU ringt um ihr Profil

Baden-Württemberg will Richtungsstreit entschärfen
Wie viel soziales Profil verträgt die CDU? Die Streitfrage, die nicht zuletzt mit dem Vorstoß von Jürgen Rüttgers zum Arbeitslosengeld Nahrung bekommen hat, soll noch vor dem Parteitag in Dresden entschärft werden - mit einem Antrag aus Baden-Württemberg. Der innerparteiliche Richtungsstreit über den sozialpolitischen Kurs der CDU soll kurz vor dem weiter
  • 249 Leser

CSU-Spitze unterstützt Rüttgers Vorstoß

Während mehrere CSU-Politiker den Vorschlag des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers unterstützen, langjährigen Beitragszahlern auch länger das höhere Arbeitslosengeld I zu gewähren, gibt sich Parteichef Edmund Stoiber bedeckt. Stoiber sagte lediglich, der Streit müsse in der CDU entschieden werden. Stoiber hatte zuletzt den Rüttgers weiter
  • 370 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (027. Folge)

27. Folge Olivier wartete bereits im Auto. »Bin ich zu spät?«, fragte Gamache und sah auf seine Uhr. Es war zehn nach eins. »Nein, im Gegenteil, etwas zu früh sogar. Ich musste nur ein paar Schalotten für das Essen heute Abend besorgen.« Gamache bemerkte den typischen, angenehmen Geruch im Auto. »Und offen gestanden, bin ich nicht davon ausgegangen, weiter
  • 265 Leser
BLEIBERECHT

Deutliche Kritik an Regelung

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Flüchtlingsrat halten die jetzt ausgehandelte Bleiberechtsregelung für geduldete Flüchtlinge für nicht ausreichend. weiter
  • 309 Leser
WASSERSPRINGEN

Deutsches Duo verfehlt Podest

Mit Rang vier mussten sich beim Grand-Prix-Superfinale des Weltschwimm-Verbandes Fina im Wasserspringen Andreas Wels (Halle/Saale) und sein Partner Tobias Schellenberg (Berlin) in der Entscheidung im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett begnügen. Die Europameister verpassten in Guadalajara/Mexiko den Sprung auf das Siegerpodest mit 366,03 Punkten um weiter
  • 282 Leser
Energie cottbus

DFB ermittelt

Der DFB-Kontrollausschuss hat wegen des Verdachts von unsportlichem Verhalten ein Ermittlungsverfahren gegen Trainer Petrik Sander von Bundesligist Energie Cottbus eingeleitet. Sander hatte nach der 2:4-Niederlage seines Teams am Samstag gegen Schalke 04 die Leistung von Schiedsrichter Herbert Fandel kritisiert und ihm Betrug vorgeworfen. weiter
  • 378 Leser

Die Geschwister-Scholl-Schule

Die Geschwister-Scholl-Schule in Emsdetten ist die einzige städtische Ganztagsrealschule im Kreis Steinfurt (Nordrhein-Westfalen) und eine der wenigen überhaupt in dem Bundesland. Die knapp 700 Schüler (Stand 2006/2007) können nach einem Mittagessen am Nachmittag vier Tage pro Woche ein freiwilliges Unterrichtsangebot besuchen. Dazu gibt es eine Hausaufgabenbetreuung weiter
  • 331 Leser
EINWOHNER / Nürnberg wieder bei 500 000

Die neue Lust am Stadtleben

Junge Leute drängen in die Metropole
Die neue Lust am Stadtleben bringt Nürnberg einen kräftigen Einwohnerschub. Seit dem Wochenende hat die Franken-Metropole erstmals seit 14 Jahren wieder 500 000 Einwohner. Finanzielle Vorteile bringt das freilich nicht, es sei 'mehr eine Prestigegeschichte', teilt die Stadt mit. weiter
  • 373 Leser
KLIMA / Grüne kritisieren Umweltministerin

Die Renaissance der Braunkohle

Die umweltschädliche Braunkohle erfreut sich reger Nachfrage: Landesweit laufen Verfahren zur Umstellung industrieller Feuerungsanlagen von Gas auf Braunkohle. weiter
  • 326 Leser
VERMISSTENFALL

Drei Jahre tot im Wald

Drei Jahre nach seinem Verschwinden ist ein Familienvater aus dem Schwarzwald tot gefunden worden. Spaziergänger entdeckten in einem Wald bei Oberried (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) das Skelett des Mannes, teilte die Polizei mit. Der 56-Jährige aus Eisenbach war seit November 2003 vermisst worden. Hinweise auf ein Verbrechen gebe es nicht. weiter
  • 585 Leser
champions league

DSF heute überall am Ball

Das Deutsche Sport-Fernsehen (DSF) überträgt die heutigen Spiele der Fußball-Champions League in einer Free-TV-Konferenz, darunter die Partie des HSV in London. weiter
  • 376 Leser
KONZERT / Die Pussycat Dolls in Böblingen

Eine heiße Truppe

Viel nackte Haut, Dauertanz, gymnastische Übungen und fetzige Musik. Mit dieser Mischung haben die Pussycat Dolls in Böblingen ihr Publikum begeistert. weiter
  • 352 Leser
Deutsche Bahn

Erneutes Angebot

Die Deutsche Bahn will sich nach dem geplatzten ersten Anlauf erneut um einen Einstieg in Hamburgs Hafengesellschaft HHLA bewerben. 'Wir werden bis Ablauf der Bewerbungsfrist am 1. Dezember ein Angebot abgeben', sagte Frachtvorstand Norbert Bensel. Die Bahn rechne mit starker Konkurrenz, was den Preis nach oben treiben könne. Der Hamburger Senat will weiter
  • 481 Leser
UNFALL / Tragisches Geschehen auf der Autobahn

Erst vergessen, dann überfahren

Bei einem tragischen Unfall ist auf der Autobahn A 45 bei Siegen (Nordrhein-Westfalen) ein 19 Jahre alter Fußballfan ums Leben gekommen. Der Österreicher war mit einem Fanbus auf der Rückreise von Dortmund nach Salzburg. Nach einer Pause auf einem Autobahnparkplatz wurde der junge Mann vergessen und zurückgelassen. Er war auf dem Standstreifen in Richtung weiter
  • 392 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 5. Spieltag ·Gruppe E Real Madrid - Olymp. Lyonheute, 20.45 Steaua Bukarest - Dyn. Kiew heute, 20.45 1 OLYMP. LYON 4 4 0 0 9 : 0 12 2 REAL MADRID 4 3 0 1 10 : 4 9 3 Steaua Bukarest 4 1 0 3 5 : 9 3 4 Dynamo Kiew 4 0 0 4 2 : 13 0 ·Gruppe F Benf. Lissabon - FC Kopenhagenheute, 20.45 Celtic Glasgow - Manchester Utd. heute, weiter
  • 358 Leser
TIERSCHUTZ / Die EU plant ein Importverbot von Hunde- und Katzenfellen

Europaweite Empörung per Post

Nachdem in Europa vermehrt Katzen- und Hundefelle aufgetaucht sind, plant die EU, diese meist aus China stammenden makabren Importgüter zu verbieten. Die Postbeamten dürften es im Kreuz gehabt haben: 13 vollgepackte Säcke stapelten sich gestern im Pressesaal der Europäischen Kommission in Brüssel. Säcke, aus denen Papier herausquoll - Briefe, Postkarten, weiter
  • 336 Leser
GRIECHENLAND

Fahrer verliert Zug-Waggon

Auf der Fahrt vom Flughafen Athen nach Korinth hat sich der hintere Waggon der Athener Vorstadtbahn abgekoppelt und ist rund 40 Minuten lang auf dem Gleis stehen geblieben. Der Fahrer im vorderen Triebwagen merkte nichts und fuhr bis zur nächsten Station weiter. Sowohl bei den im unbeleuchteten Waggon eingesperrten Passagieren als auch bei den Verantwortlichen weiter
  • 368 Leser
FUSSBALL / Blockade vor den Mannschaftsbussen

Fans verhindern 'Geisterspiel'

Fußballfans der argentinischen Erstligaklubs Racing und San Lorenzo haben am Sonntag ein 'Geisterspiel' ihrer Vereine ohne Fans verhindert. Sie blockierten die Busse mit den beiden Mannschaften, die in La Plata als Strafe für gewalttätige Ausschreitungen bei einem früheren Racing-Spiel vor leerer Tribüne spielen sollten. Der nationale Fußballverband weiter
  • 385 Leser
PANDEMIE

Furcht vor Grippewelle

Grippeviren verändern sich ständig und sind nur schwer zu bekämpfen. Forscher warnen vor der Gefahr eines Virus, der Millionen Menschen das Leben kosten könnte. weiter
  • 354 Leser
1. FC KÖLN / Der Zweitligist erfüllt seinem neuen Trainer viele Wünsche

Für Daum fließen Millionen

Der 1. FC Köln stellt Christoph Daum einen Blanko-Scheck aus. Der Fußball-Zweitligist macht Millionen für seinen neuen Trainer und dessen Einkaufstour locker. weiter
  • 345 Leser
BILDUNG / Bund und Länder bereiten sich auf Studentenboom vor

Geld für 90 000 zusätzliche Studienplätze

Mit 90 000 neuen Studienplätzen wollen Bund und Länder in den nächsten vier Jahren die Unis für den Studentenboom wappnen. Beide Seiten einigten sich auf den Hochschulpakt 2020. In der ersten Etappe bis zum Jahr 2010 zahlen Bund und Länder jeweils einen Gesamtbetrag von 565 Millionen Euro. Davon profitieren besonders die ostdeutschen Hochschulen. Der weiter
  • 303 Leser
BLUTDOPING

Geld für Epo-Forscher

Angesichts der Dopingskandale bei den Olympischen Winterspielen und vor der Tour de France hat der Bund 139 000 Euro für die Epo-Forschung zur Verfügung gestellt. Laut Bundesinnenministerium wurde die Summe zusätzlich zur Jahresförderung für ein Forschungsprojekt des Instituts für Biochemie an der Deutschen Sporthochschule Köln bewilligt. weiter
  • 441 Leser
holocaust-museum

Gerkan wird in Leipzig bauen

Der Hamburger Architekt Meinhard von Gerkan soll das in Leipzig geplante Holocaust-Museum bauen. Es wird im Russischen Pavillon auf der Alten Messe entstehen. Der Vorsitzende der Stiftung Deutsches Holocaust-Museum (Hannover), Hans-Jürgen Häßler, hat von Gerkan für die Aufgabe gewonnen. 'Es ist kein Projekt, das heute oder morgen passiert. Voraussetzung weiter
  • 308 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 967 322,40 Euro, Gewinnklasse 2: 1 186 928,90 Euro, Gewinnklasse 3: 57 063,80 Euro, Gewinnklasse 4: 4039,20 Euro, Gewinnklasse 5: 220,40 Euro, Gewinnklasse 6: 50,90 Euro, Gewinnklasse 7: 29,30 Euro, Gewinnklasse 8: 11,50 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 105 068,30 Euro, Gewinnklasse 2: 35 022,70 weiter
  • 380 Leser
ROHWEDDER

Gewinnzone erreicht

Der Systemanbieter für Automatisierungstechnik Rohwedder hat in den ersten drei Quartalen einen Betriebsgewinn von 6,5 Mio. EUR ausgewiesen. Im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres hatte das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) noch mit 0,8 Mio. EUR im Minus gelegen, teilte die Rohwedder AG in Bermatingen (Bodenseekreis) mit. Bei dem positiven Ergebnis weiter
  • 436 Leser
TABAKBRANCHE / Kraftakt zum Umrüsten der Zigarettenautomaten

Glimmstängel nur noch mit der EC-Karte

Die Tabakbranche muss sich derzeit einem Kraftakt stellen: Alle Zigarettenautomaten werden so umgerüstet, dass sie vom Jahreswechsel an nur noch eine Bezahlung per EC-Karte akzeptieren. Dadurch befürchten die Händler einen erheblichen Umsatzeinbruch. weiter
  • 534 Leser
LEICHTATHLETIK / Doping-Verdacht: DLV hat Breuer und Schumann im Visier

Große Namen auf der Liste

Anzeige gegen spanischen Arzt und den Manager Jos Hermens
Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat ein sportrechtliches Ermittlungsverfahren gegen Grit Breuer und Nils Schumann wegen Doping-Verdachts eingeleitet. Zudem wurde Anzeige gegen den spanischen Arzt Peraita und den niederländischen Athleten-Manager Hermens erstattet. weiter
  • 330 Leser
MUSIK

Hessen ehrt Barenboim

Der hessische Friedenspreis geht in diesem Jahr an den israelischen Dirigenten Daniel Barenboim. Das Kuratorium würdigt mit dieser Auszeichnung Barenboims vielfältige Bemühungen um die Aussöhnung zwischen Israel und den Palästinensern, wie Landtagspräsident Nobert Kartmann erklärte. Er setze Musik als Mittel zur Verständigung ein. weiter
  • 392 Leser

Hintergrund: Gescheiterte Existenzen

Hinter Amokläufen wie gestern im münsterländischen Emsdetten stehen nach Einschätzung des Kriminologen Christian Pfeiffer zumeist gescheiterte Existenzen. Irgendwann kompensierten diese Menschen dann ihre Ohnmacht durch einen Ausbruch von Machtgehabe. 'Amokläufer wollen Macht ausüben, Todesangst einjagen, Herr über Leben und Tod spielen und anderen weiter
  • 377 Leser
STIFTUNG

Hochdotierter Kunstpreis

Die Joan-Miró-Stiftung in Spanien hat einen mit 70 000 Euro dotierten Kunstpreis ins Leben gerufen. Die Auszeichnung soll von 2007 an alle zwei Jahre für Werke zeitgenössischer und besonders innovativer Künstler aus aller Welt vergeben werden. Eine internationale Jury wird im März kommenden Jahres den ersten Preisträger auswählen. weiter
  • 411 Leser
DAX-UNTERNEHMEN / Mehr Einfluss der Aufsichtsräte

Höhere Vergütung

Die Aufsichtsräte der Dax-Unternehmen werden deutlich besser bezahlt als noch 2005. Einer Studie zufolge steigt die Vergütung im Schnitt um 17 Prozent auf 78 500 EUR. weiter
  • 413 Leser
GASTRONOMIE / Wegweiser für Feinschmecker

Im Südwesten strahlen fünf neue Sterne

Baden-Württemberg kann mit fünf neuen Sterneköchen auftrumpfen. 56 Top-Gaststätten gibt es jetzt im Land. Im Bundesvergleich ist das die Spitzenstellung. weiter
  • 302 Leser
KANZLERGALERIE

Immendorff soll Schröder malen

Der Künstler Jörg Immendorff soll das Porträt von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) für die Galerie der Bundeskanzler im Kanzleramt malen. 'Ich schätze ihn und sein Werk außerordentlich, weil es die Widersprüchlichkeiten und Bruchstellen der deutschen Geschichte immer wieder offen legt', erklärte der frühere Regierungschef. 'Leider kann er nicht mehr weiter
  • 376 Leser

Immer wieder Gewalttaten an deutschen Schulen

Der Fall von Emsdetten ist nicht der erste an deutschen Schulen: 9. November 1999: Ein Gymnasiast (15) ersticht in Meißen (Sachsen) seine 44-jährige Lehrerin vor den Augen von 24 Klassenkameraden. Er hatte die Tat angekündigt. · 16. März 2000: Ein 16-jähriger Schüler schießt in Brannenburg (Bayern) auf seinen Internatsleiter und unternimmt danach einen weiter
  • 348 Leser
TERMINE / Auffrischungen alle zehn Jahre

Impfen ist nicht nur Kindersache

Nur lückenlose Impfungen schützen vor gefährlichen Krankheiten. In welchem Alter sollte damit begonnen werden? Und wann ist es Zeit für Auffrischungen? weiter
  • 367 Leser
URAUFFÜHRUNG

In der indischen Märchenwelt

Bunte indische Kostüme, Tänzer aus Java, Chor und Orchester aus Venezuela und eine 2000 Jahre alte indische Legende: Zu einer fantasievollen Reise in eine exotische, märchenhafte Welt ist die Uraufführung von John Adams neuer Oper 'A Flowering Tree' ('Ein blühender Baum') im Wiener Museumsquartier geraten. Regisseur Peter Sellars verwandelte Adams Märchenoper weiter
  • 360 Leser
Bayern LB

Interesse an der Bawag

Die Bayerische Landesbank ist unter den vier Bietern für die viertgrößte österreichische Bank, die Bawag (Bank für Arbeit und Wirtschaft AG), die bis zum Jahresende verkauft werden soll. Ursprünglich hatten acht Interessenten aus dem Ausland um die Gewerkschaftsbank geworben. Sie war durch Milliardenverluste aufgrund von Spekulationen und anderen umstrittenen weiter
  • 475 Leser
WELTENBUMMLER / 82-jähriger Fotograf findet Neuanfang in Regensburg

Internationale Nabelschnur

Er floh als Kind vor dem Nazi-Terror nach Chile, fotografierte in Kalifornien die ersten Feste der eben entstehenden Hippie-Bewegung, lebte in Mexiko, Spanien und Portugal. Nun hat sich der fotografierende Weltenbummler Michael Bry 82-jährig in Regensburg niedergelassen. weiter
  • 314 Leser

INTERVIEW: Kampf dem Tod

In Entwicklungsländern sterben viele Kinder und auch Erwachsene an Krankheiten, die mit Impfungen leicht zu vermeiden wären. Diese kosten nur wenig Geld, sagt der Arzt Kai Braker von 'Ärzte ohne Grenzen'. Was aber häufig fehlt, ist die nötige Infrastruktur. weiter
  • 341 Leser
TICKET-AFFÄRE / Staatsanwaltschaft durchsucht Geschäftsräume der ENBW

Jetzt wird auch gegen Tanja Gönner ermittelt

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hat bei einer Hausdurchsuchung die Räume des Energieversorgers ENBW durchsucht. Sie ermittelt gegen Vorstandschef Utz Claassen und Umweltministerin Tanja Gönner (CDU), die sich von ihm zu Spielen des VfB Stuttgart einladen ließ. weiter
  • 483 Leser
TIERQUÄLEREI

Katze angezündet

Dem Leiden einer angezündeten Katze hat die Polizei in Isny (Kreis Ravensburg) ein Ende bereitet. Ein Polizist beendete die Qualen des Tieres mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe. Ein Zeuge hatte die Katze am Sonntag in einem Mülleimer entdeckt. Vermutlich war die jämmerlich leidende Katze mit einer brennbaren Flüssigkeit übergossen und angesteckt weiter
  • 331 Leser
RAUMFAHRT / Schüler befragen den Astronauten Thomas Reiter

Kein Feierabend im Orbit

Funker stellen Verbindung zur ISS her - Gespräch über die Toilette unerwünscht
Einblicke in den Alltag im Weltall bekamen Schüler direkt von Thomas Reiter. Der Astronaut beantwortete gestern Fragen, die von ihm genehmigt worden waren. Einzelheiten über die Spezialtoilette wollte er nicht erzählen, weil schon zu viele danach gefragt hatten. weiter
  • 354 Leser
FORDERUNG

Killerspiele verbieten

Der innenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Dieter Wiefelspütz, hat angesichts der Schießerei in einer Schule in Emsdetten Konsequenzen gefordert. 'Ich bin sehr dafür, ein Verbot von Killerspielen in Betracht zu ziehen', sagte er. Er stellte aber klar, dass nicht jeder, der ein Killerspiel spiele, 'automatisch zum Massenmörder' werde. weiter
  • 365 Leser
MEDIZIN / Experten warnen vor Impfmüdigkeit in den westlichen Industrieländern

Kleiner Pieks, große Wirkung

Gefährliche Krankheiten wie Masern sind noch nicht besiegt - Zu viele Lücken
Impfen schützt: den einzelnen vor einer Erkrankung und Folgeschäden, die Mitmenschen vor Ansteckung und das Gesundheitswesen vor Kostenlawinen bei Infektionsepidemien. Doch immer häufiger wird das Impfen vergessen, vernachlässigt oder gar abgelehnt. weiter
  • 416 Leser
DROGENSCHMUGGEL

Kokain im U-Boot

In Mittelamerika haben Drogenfahnder erneut eine große Menge Kokain sichergestellt - in einem U-Boot. Vor der Pazifikküste Costa Ricas beschlagnahmten sie das U-Boot mit drei Tonnen an Bord. Erst im Oktober war dort ein Boot mit 3,5 Tonnen Kokain sichergestellt worden. Das war die bisher größte Kokainmenge, die in Mittelamerika entdeckt wurde. weiter
  • 433 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Gleichgewicht der Gefallenen?

Der Druck wächst. Nach Nato-Generalsekretär Jap de Hoop Scheffer hat jetzt auch Großbritanniens Premier Tony Blair Nato-Staaten aufgefordert, sich stärker am Krieg gegen die Taliban im unruhigen Süden Afghanistans zu beteiligen. Gemeint sind neben Spanien und der Türkei auch Deutschland und die Bundeswehr, die im Norden des Landes mit ihren zivil-militärischen weiter
  • 313 Leser
TERRORISMUS

KOMMENTAR: Im Visier

Die Erleichterung über den vereitelten Anschlag auf ein Flugzeug kann nicht verdecken, dass sich die Bundesrepublik offenkundig im Fadenkreuz internationaler Terroristen befindet. Das haben die Sicherheitsexperten nie bestritten, auch nicht vor der Festnahme der beiden Männer, die im Sommer mit Kofferbomben unterwegs waren, um Züge im Großraum Köln weiter
  • 339 Leser
AUFSICHTSRAT

KOMMENTAR: Nicht mehr abspeisen

Ob es wie bei BASF gleich 440 000 Euro sein müssen, sei dahin gestellt. Klar ist: Aufsichtsräte und vor allem die Chef-Kontrolleure großer Konzerne können heute nicht mehr mit Peanuts abgespeist werden. Sie übernehmen einen verantwortungsvollen Job mit oft weit reichenden Konsequenzen für die Unternehmen und Tausende von Beschäftigten. Eine Nebentätigkeit weiter
  • 505 Leser

Kulturtipp

Beethovens 'Egmont' Er spielte Stauffenberg im gleichnamigen Film, Hauptrollen in 'Speer und Er', 'Das Leben der Anderen', 'Marie und Freud' und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet: der Schauspieler Sebastian Koch. Der gebürtige Karlsruher, der in Stuttgart aufgewachsen ist und dort in den 70er Jahren durch die Inszenierungen des damaligen Intendanten weiter
  • 217 Leser
EURO

Kurs gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2841 (Freitag: 1,2774) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7788 (0,7828) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67680 (0,67760) britische Pfund, 151,57 (151,17) japanische Yen und 1,5928 (1,6008) Schweizer Franken weiter
  • 413 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kurse gut behauptet

Positive US-Konjunkturdaten gaben dem Deutschen Aktienindex DAX gestern wieder etwas Auftrieb. Im Gespräch war das Übernahmeangebot der US-Technologiebörse Nasdaq für die Londoner Börse LSE. Obwohl der Deutschen Börse nach dem erst vergangene Woche abgebrochenen Fusionsvorhaben mit der Euronext inzwischen geeignete Kandidaten für einen Zusammenschluss weiter
  • 390 Leser

KURZ UND BÜNDIG

1,9 Millionen Euro gewonnen Fortuna hat es mit einem Lottospieler aus dem Kreis Böblingen gut gemeint: Er hat bei der Zusatzlotterie Spiel 77 knapp 1,9 Millionen Euro gewonnen. Nach Angaben der Staatlichen Toto-Lotto GmbH in Stuttgart hatte der Spieler bei einem zusätzlichen Einsatz von 1,50 Euro die passende siebenstellige Losnummer erwischt. Der Lotto-Zentrale weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreise fallen weiter Die Ölpreise sind zu Wochenbeginn weiter zurückgegangen. In New York kostete ein Barrel 58,54 Dollar. Dies waren 43 Cent weniger als das 17-Monats-Tief vom vergangenen Freitag. In London notierte das Fass mit 159 Litern bei 58,63 Dollar und lag damit um 36 Cent niedriger. Bessere Zahlungsmoral Die Zahlungsmoral der Bundesbürger weiter
  • 506 Leser
MEDIEN / Bundespräsident nimmt neuen Pressekodex entgegen

Köhler warnt vor Qualitätsverlust durch Werbung

Bundespräsident Horst Köhler hat eine Debatte über die Trennung zwischen Nachricht und Werbung gefordert. 'Schleichwerbung legt die Axt an die Glaubwürdigkeit der Presse', sagte er bei einem Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Presserates. 'Ein Journalismus, der bloß noch zur Garnierung oder vielleicht sogar zur Tarnung von Werbebotschaften dient, weiter
  • 351 Leser
KINO / 'Schröders wunderbare Welt' beim Filmfestival Mannheim-Heidelberg

Lagunen in der Lausitz

Mit der Uraufführung des neuen Spielfilms von Michael Schorr hat das Filmfestival Mannheim-Heidelberg begonnen: 'Schröders wunderbare Welt'. weiter
  • 353 Leser
ZWEITE LIGA / KSC und Hansa trennen sich im Spitzenspiel mit 4:4

Langer Atem rettet Punkt

In zwölf Minuten Partie gedreht - Karlsruhe bleibt an Spitze
Mit einer fulminanten Aufholjagd hat Hansa Rostock im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Karlsruhe eine Niederlage noch abgewendet. Der KSC sah nur ungläubig zu. weiter
  • 396 Leser
TODESPFLEGER

Lebenslange Haft

Der so genannte 'Todespfleger von Sonthofen' muss lebenslang ins Gefängnis. Das Landgericht Kempten befand den 28-jährigen Krankenpfleger Stephan L. gestern des zwölffachen Mordes und des 15-fachen Totschlags für schuldig. Außerdem stellte das Schwurgericht eine besondere Schwere der Schuld fest. weiter
  • 403 Leser
WIRTSCHAFTSVERBÄNDE

LEITARTIKEL: Intrigantenstadel

Dallas und der Denver-Clan waren harmonische Veranstaltungen im Vergleich zu dem Intrigantenstadel, den derzeit die Spitzenverbände der Wirtschaft und ihre Mitglieder bieten. In der Rolle des tragischen Hauptakteurs müht sich Jürgen Thumann ab. Der Unternehmer aus Düsseldorf wurde zwar gestern erwartungsgemäß im Amt des Präsidenten des Bundesverbands weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Lindsay Lohan Nachwuchs-Schauspielerin Lindsay Lohan (20) ist das vergangene Wochenende teuer zu stehen gekommen. Schuld daran ist sie allerdings selbst. Wie die 'Sun' berichtet, verlegte Lohan, die sich in London aufhielt, ein Diamantarmband, das ihr ein Juwelier leihweise zur Verfügung gestellt hatte. Lohan hatte das gute Stück bei der Präsentation weiter
  • 287 Leser
POLIZEIEINSATZ

Mann erstickt bei Festnahme

Gegen den Leiter eines Polizeieinsatzes in Immenstadt, bei dem ein psychisch Kranker ums Leben kam, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung. weiter
  • 374 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.-17.11.06: 100er Gruppe 42-44 EUR (43,10 EUR). Notierung 20.11.06: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 31.970 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 426 Leser
FAMILIE / Regierung will Förderung neu regeln

Mittel für Kinder bündeln

Die Bundesregierung denkt über eine grundlegende Reform der Kinder- und Familienförderung nach. Man überlege, 'ob es nicht sinnvoll ist, die Mittel, die wir für Kinder und Familien ausgeben, zu bündeln', sagte Kanzleramtschef Thomas de Maiziere. Ein Gutachten soll klären, wohin die 100 Milliarden Euro fließen, die der Staat jährlich für Kinder und Familien weiter
  • 340 Leser
MOTORSPORT

Montoyas Auto in Flammen

Das Debüt des ehemaligen Formel-1-Piloten Juan Pablo Montoya in der Top-Liga der amerikanischen Nascar-Serie endete mit einem spektakulären Unfall. In der 252. von 267 Runden bei den Miami 400 kollidierte der an 20. Stelle liegende Kolumbianer mit dem Auto von Ryan Newman. Der Dodge Charger Montoyas krachte in die Mauer und ging in Flammen auf. Der weiter
  • 302 Leser

Na Sowas . . .

Beim Sonntagsspaziergang ist ein Dackel in München in einem Kaninchenbau verschwunden. 'Snuffs' Frauchen wartete Stunden - vergeblich. Der ortsunkundige Dackel fand in dem Labyrinth keinen Ausgang mehr. Gestern Morgen kam die Feuerwehr: Mit Bagger und Schaufeln gruben sie einen zwei Meter langen Gang frei, bis sie das unverletzte Tier befreien konnten. weiter
  • 368 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bundespräsident durchsucht Dem Schweizer Bundespräsidenten Moritz Leuenberger wird der Frankfurter Rhein-Main-Flughafen wohl in Erinnerung bleiben. Er und seine Delegation seien von Sicherheitspersonal auf 'sehr unfreundliche Art und Weise' angehalten und durchsucht worden, ließ er verlauten. Leuenberger hatte auf der Rückreise von einem offiziellen weiter
  • 276 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL

Nur Experten waren gefragt

In der 2500-Einwohner-Gemeinde Hergatz im Landkreis Lindau hat der 46-jährige Hesse Uwe Giebl die Stichwahl zum Bürgermeisteramt knapp gewonnen. Das teilte die Verwaltung am Sonntagabend mit. Das Besondere an der Wahl war, dass die Gemeinde beschlossen hatte, den Posten ohne Parteieneinfluss an einen Experten zu vergeben. Dafür waren Kandidaten per weiter
  • 337 Leser
BÖRSEN / Nasdaq will in London allein das Sagen haben

Nächster Übernahmeversuch

Die Börsenlandschaft erlebt einen weiteren Übernahmeversuch: Die US-Technologiebörse Nasdaq versucht erneut die Londoner Börse zu übernehmen. weiter
  • 474 Leser
BIATHLON / Nach Streit mit dem russischen Verband

Pawel Rostowzew hört auf

Der dreimalige Biathlon-Weltmeister Pawel Rostowzew beendet seine Karriere. Der 35-Jährige teilte auf seiner Homepage mit, dass er künftig als Leiter des regionalen Sportkomitees des zentralsibirischen Gebietes von Krasnojarsk arbeiten will. Rostowzew war Kapitän der russischen Männer-Auswahl und trat zuletzt im Streit der Biathleten mit der nationalen weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL / Toronto FC mit ungewöhnlicher Idee

Platz im Team für nur 121,60 Dollar

Das neue kanadische Fußball-Profiteam Toronto FC geht ungewöhnliche Wege bei der Rekrutierung seines Kaders. Der Klub, der ab dem kommenden Frühjahr als 13. Mitglied die bislang rein US-amerikanische Profiliga Major League Soccer (MLS) ergänzt, veranstaltet kurz vor Weihnachten offene Trainingseinheiten. Gegen Entrichtung einer Gebühr von 121,60 kanadischen weiter
  • 298 Leser
WEIHNACHTSPAKETE

Rechtzeitig absenden

Wenn das Weihnachtspaket innerhalb Deutschlands beim Empfänger am Heiligabend unter dem Tannenbaum liegen soll, muss es spätestens am 19. Dezember auf den Postweg geschickt werden. Luftpostpakete nach Europa und Pakete nach Zentraleuropa sollten bis 7. Dezember, Pakete nach Osteuropa und in den Rest der Welt bis 1. Dezember abgeschickt sein. weiter
  • 390 Leser
AIRBUS

Rekord bei Bestellungen

Der Flugzeugbauer Airbus hat im Oktober nach eigenen Angaben so viele Bestellungen erhalten wie nie zuvor in einem Monat. Zudem kündigte das Unternehmen in Toulouse an, die Produktion des A 320 wegen steigender Nachfrage in den nächsten Monaten schrittweise zu erhöhen. Insgesamt seien im Oktober 282 Aufträge eingegangen. Damit sei die Gesamtzahl an weiter
  • 479 Leser
TIERE

Robbe im Hafen

Einen seltenen Gast hat eine Barkassen-Besatzung im Hamburger Hafen entdeckt. Nahe der Speicherstadt schwamm eine Robbe. Vor der herbeigerufenen Feuerwehr in einem kleinen Boot nahm das Tier Reißaus und tauchte ab. Laut Feuerwehr hält es sich schon länger im Hafen auf. Um die Robbe zu fangen, müsse man wohl warten, bis sie entkräftet sei. weiter
  • 332 Leser

S-Bahn: 350 Millionen Passagiere jährlich

Größere Unglücke wie der gestrige Auffahrunfall (33 Verletzte) einer Berliner S-Bahn sind im Öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt eine Seltenheit. In den vergangenen Jahren kam es jedoch zu mehreren Beinahe-Unglücken, zumeist waren es Brände in den Tunneln von S-und U-Bahn. Die Berliner S-Bahn hat eine Streckenlänge von mehr als 330 Kilometern. Die weiter
  • 348 Leser
SIEMENS / Anti-Korruptions-Experten bemängeln den Umgang mit der Bestechungsaffäre

Schatten auf dem Image des Vorstands

Die Korruptions-Affäre beim Münchner Siemens-Konzern weitet sich aus. Nach Einschätzung von Fachleuten wird es kein gutes Licht auf den Vorstand um Siemens-Chef Klaus Kleinfeld, dass der Konzern seit einem Jahr von den Ermittlungen wisse, aber geschwiegen hat. weiter
  • 495 Leser
WAYss & Freytag

Schieflage im Projektgeschäft

Probleme mit einer deutschen Tochter haben den größten niederländischen Baukonzern BAM zu einer Gewinnwarnung gezwungen. Eine Woche vor Bekanntgabe der Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2006 schraubte die Royal BAM Group die Erwartung für dieses Jahr von 180 Mio. EUR auf 130 Mio. EUR zurück. Anlass sei die Schräglage, in die die Frankfurter Tochter weiter
  • 947 Leser
TIERE

Schimpanse liebt Ältere

Wenn es um die Liebe geht, unterscheiden sich männliche Schimpansen deutlich vom Menschen: Anders als der Mensch zieht der Schimpanse ältere Weibchen als Geliebte vor und gibt jüngeren eher den Laufpass. Diese Beobachtung machten US-Forscher bei einer Gruppe Kanyawara-Schimpansen in Ugandas Kibale-Nationalpark. Das Team um den Wissenschaftler Martin weiter
  • 237 Leser
AUTOBAHN / Landesregierung strebt Überholverbot für Lastwagen an

Schluss mit den Elefantenrennen

Die Landesregierung will ein Überholverbot für Lastwagen auf zweistreifigen Autobahnen erreichen. Bislang gilt erst auf 766 von 2050 Autobahnkilometern im Land ein solches Verbot. Bei den Spediteuren, aber auch beim ADAC, stößt das Vorhaben auf wenig Begeisterung. weiter
  • 371 Leser
VOLLEYBALL / Zwischen Euphorie und Realismus Mit Platz neun wäre

Schon viel gewonnen

Starker Start, Ende als Elfter. Die Volleyball-Männer sind nach optimalem WM-Beginn gewarnt. Einen Absturz wie bei den Damen solls nicht geben. Platz neun ist das Ziel. weiter
  • 321 Leser
EHRENAMT / In Eigenbau entsteht auch eine Kletterwand

Schüler renovieren Schule selbst

Jubelstürme gestern im Gymnasium Neckartenzlingen: In einer spontan einberufenen Vollversammlung feierten die Schüler ihren Doppelsieg beim Ehrenamts-Wettbewerb der Landesstiftung. Die Gymnasiasten wurden für ihren Einsatz zur Verschönerung ihrer Schule belohnt. weiter
  • 422 Leser
LUFTFAHRT / Defekt im Wassersystem

Seltsamer Geruch zwingt Jumbo zur Notlandung

Wegen eines undefinierbaren Geruchs an Bord ist ein Jumbo der Lufthansa am Sonntag auf dem Frankfurter Flughafen notgelandet. Das Flugzeug war nach Washington unterwegs, als eine halbe Stunde nach dem Start der seltsame Geruch in der Kabine festgestellt wurde. Wie ein Lufthansa-Sprecher mitteilte, konnten die Flugbegleiter die Quelle des Geruchs nicht weiter
  • 364 Leser
VERUNTREUUNG

Siemens-Affäre weitet sich aus

Die Finanzaffäre bei Siemens nimmt immer größere Dimensionen an. Die Staatsanwaltschaft geht inzwischen davon aus, dass deutlich mehr als die bisher angenommenen 20 Millionen Euro veruntreut und ins Ausland gebracht wurden. 'Von einem dreistelligen Millionenbetrag gehen wir noch nicht aus', sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler gestern. Es seien aber weiter
  • 337 Leser
SCHULE

SPD will Ferien am Stück

Die Landtags-SPD hat eine Neuregelung der Ferien verlangt. Vor allem das zweite Schulhalbjahr sei durch die Ferienzeiten regelrecht zerstückelt, sagte ihr Schulexperte Norbert Zeller in Stuttgart. Ein Teil der Oster-, Pfingst- und Faschingsferien könne zusammengelegt werden. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) unterstützt die Forderung, weiter
  • 339 Leser
IWKA / Vorstandschef Hein will Sanierung im Frühjahr abschließen

Spekulationen um erneuten Führungswechsel

Beim Karlsruher Maschinen- und Anlagenbauer IWKA steht im Sommer kommenden Jahres möglicherweise schon wieder ein Führungswechsel an. Ein entsprechender Bericht wurde gestern vom IWKA-Konzern nicht dementiert. Die Suche nach einem Nachfolger für den aktuellen Vorstandsvorsitzenden Wolfgang-Dietrich Hein (57) habe bereits begonnen. Eine Entscheidung weiter
  • 483 Leser
KONJUNKTUR / Deutschland ist Wirtschaftsmotor in Europa

Spürbarer WM-Effekt

Die Bundesbank erwartet einen anhaltenden Aufschwung
Seit vergangenen Herbst ist die deutsche Wirtschaft um 3,5 Prozent gewachsen, hat die Bundesbank ermittelt. Im Sommer trugen dazu die zusätzlichen Geschäfte bei, die Gastronomie, Einzelhandel, Tourismus- und Verkehrswirtschaft während der Fußball-WM machten. weiter
  • 401 Leser

STICHWORT: Sicherheitsvorkehrungen

Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 und weiteren geplanten Angriffen auf den internationalen Luftverkehr sind die Sicherheitsvorkehrungen auf deutschen und europäischen Flughäfen mehrmals verschärft worden. Zuletzt trat Anfang November eine EU-Richtlinie in Kraft, nach der Passagiere maximal 100 Milliliter Flüssigkeit pro Behälter im Handgepäck weiter
  • 331 Leser

Telegramme

fussball: Rekordmeister Real Madrid (Spanien) schreibt Vermarktungsgeschichte: Der Klub erhält von der Produktionsfirma Mediapro für die Übertragungsrechte an den Liga- und Pokalspielen bis 2013 1,1 Milliarden Euro. Das entspricht einer Rekordsumme von rund 157 Millionen Euro pro Spielzeit. fussball: Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann könnte seinen Einstand weiter
  • 282 Leser

THEMA DES TAGES: Schutz durch Impfen

Winterzeit ist Grippezeit, immer mehr Bürger lassen sich gegen die gefährliche Influenza impfen. Insgesamt aber vernachlässigen die Menschen den Impfschutz - längst ausgerottete Krankheiten kehren zurück. Ein Arzt erzählt von seinen Erfahrungen in Entwicklungsländern. weiter
  • 376 Leser
WINDSORS / Prinz Charles sorgt sich um den Klimawandel

Thronfolger will öfter mit dem Vorortzug fahren

Prinz Charles will als künftiger König seinen Untertanen ein Vorbild sein. Der britische Thronfolger sorgt sich um den Klimawandel. Der 58-Jährige war grünem Gedankengut schon immer zugänglich. In Zukunft will er mehr Zug fahren und auf Auto und Jet verzichten. weiter
  • 351 Leser
BDI / Umstrittener Präsident mit großer Mehrheit wiedergewählt

Thumann bleibt im Sattel

Nur Übergangslösung für Posten des Hauptgeschäftsführers
Jürgen Thumann bleibt Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie. Trotz der heftigen verbandsinternen Kritik an seiner Amtsführung wurde er für zwei Jahre im Amt bestätigt. Für den Posten des Hauptgeschäftsführers gibt es nur eine Übergangslösung. weiter
  • 499 Leser

TIPP DES TAGES: Mit offenen Karten spielen

Eine Bank kann ein Darlehen zurückfordern, wenn der Kunde bei der Beantragung nicht mit offenen Karten gespielt hat. Darauf macht die Rechtsanwaltskammer Köln aufmerksam und verweist auf ein Urteil des Saarländischen Oberlandesgerichts. In dem Fall hatte ein Mann im Sommer 2003 einen Darlehensvertrag zur Finanzierung eines Einfamilienhauses unterschrieben, weiter
  • 465 Leser
TELEFONAKTION

Tipps für Gründer

Wer erfolgreich in die berufliche Selbstständigkeit starten will, sollte sich gut informieren. Ein späteres Scheitern einer Existenzgründung hat oft ihre Ursachen darin, dass die Betreffenden nicht gut vorbereitet waren. Daher gilt es ein Vielzahl von Dingen zu beachten und im Vorfeld abzuklären: Wie kann ich feststellen, ob meine persönliche Voraussetzungen, weiter
  • 483 Leser
UNFALL

Tot im Baggersee

Der Tod eines 21-jährigen Augsburgers beschäftigt die Polizei. Wie die Beamten gestern mitteilten, entdeckten zwei Spaziergänger den Mann am Sonntag leblos im Friedberger Baggersee (Kreis Aichach-Friedberg). Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen. Ein Verbrechen schließt die Polizei nach ersten Ermittlungen aus. weiter
  • 386 Leser
REGIONALLIGA NORD / FC St. Pauli zieht Konsequenzen

Trainer Bergmann muss gehen

Fußball-Kultklub FC St. Pauli hat nach zuletzt vier Spielen ohne Sieg, dem Sturz auf Platz zwölf in der Regionalliga Nord und angesichts von sechs Punkten Rückstand auf einen Aufsteigerplatz Trainer Andreas Bergmann gefeuert. Damit reagierten die Verantwortlichen auf das enttäuschende 1:1 am Freitagabend im Heimspiel gegen RW Erfurt, nach dem viele weiter
  • 300 Leser
ZYPERN

Ultimatum für Ankara

Die EU hat der Türkei im Zypern-Streit ein Ultimatum gestellt. Ankara müsse innerhalb der kommenden Woche Häfen und Flughäfen auch für Schiffe und Flugzeuge aus Zypern öffnen, wenn die Beitrittsgespräche wie bisher fortgesetzt werden sollen. Das betonte der amtierende EU-Ratspräsident, Finnlands Regierungschef Matti Vanhanen. weiter
  • 427 Leser
RECHTSSTREIT / Bub erleidet bei der Geburt einen Hirnschaden

Vergleich mit Kreiskliniken nach neun Jahren: Eltern erhalten 800 000 Euro

Die Kreiskliniken Reutlingen müssen nach einem mehrjährigen Rechtsstreit Eltern eines schwer behinderten Buben 800 000 Euro Schadenersatz zahlen. Die Eltern hatten eine fehlerhafte Geburtsbetreuung moniert. Dadurch habe sich der Bub bei der Entbindung am 20. September 1997 einen Gehirnschaden zugezogen. Vor dem Oberlandesgericht Stuttgart schlossen weiter
  • 357 Leser
INDONESIEN / Angst vor Terroranschlag bei Kurzvisite des US-Präsidenten

Verwünschungen und wütende Proteste

Freundlich war der Empfang selbst in Indonesien nicht, einem traditionellen Verbündeten der USA. Die Politik des US-Präsidenten stößt bei den Menschen auf Kritik. Wütende Proteste und Berichte über einen möglichen Selbstmordanschlag haben gestern den rund sechsstündigen Besuch von US-Präsident George W. Bush in Indonesien überschattet. Indonesien, das weiter
  • 392 Leser
Frauen-fussball

Vier fallen aus

Das Länderspiel der deutschen Frauen-Nationalelf am Donnerstag (16 Uhr) in Karlsruhe gegen Japan steht unter keinem guten Stern. Torhüterin Silke Rottenburg, Abwehrspielerin Sandra Minnert und Angreiferin Martina Müller sagten verletzungsbedingt ab. Auch auf Steffi Jones (Trainingsrückstand) muss Bundestrainerin Silvia Neid verzichten. weiter
  • 373 Leser
INDUSTRIEVERBAND

Votum für Thumann

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat seinen Präsidenten Jürgen Thumann für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Thumann erhielt bei der Mitgliederversammlung 156 der abgegebenen 162 Stimmen. Der 65-jährige Düsseldorfer Unternehmer ist seit 1. Januar 2005 Präsident des Industrieverbands. weiter
  • 395 Leser
BODENSEE-SCHIFFSBETRIEBE / Umsatz schrumpft

Weniger Fahrgäste

Für die Bodensee-Schiffsbetriebe war 2006 eines der schlechtesten Jahre seit langem. Die Zahl der Fahrgäste und damit der Umsatz schrumpfte deutlich. weiter
  • 451 Leser
WISSENSCHAFT / Wenn es zu gefährlich wird, greift das unterlegene Tier zur chemischen Keule

Wespen setzen im Kampf Pfefferspray ein

Manche Wespen nutzen eine Art Pfefferspray, um sich gegen Artgenossen zu wehren. Im Kampf besprüht die unterlegene Wespe die Kontrahentin mit einer Chemikalie und macht sie so kampfunfähig. Das erlaube der Verliererin einen taktischen Rückzug, vermuten britische Forscher von der Uni Nottingham. Die parasitischen Wespen Goniozus legneri legen ihre Eier weiter
  • 409 Leser
S-BAHNUNGLÜCK / 33 Passagiere beim Aufprall auf Gleismesswagen verletzt

Wieso bremste der Fahrer nicht?

In gesperrte Zone gefahren - Die genaue Ursache für Zusammenstoß noch ungeklärt
Bei einem S-Bahnunglück sind im Berliner Bahnhof Südkreuz 33 Menschen verletzt worden. Ein Zug war auf einen stehenden Gleismesswagen aufgefahren. weiter
  • 410 Leser
HANDBALL

WM noch nicht abgeschrieben

Handball-Nationalspieler Florian Kehrmann kann sich zwei Tage nach seinem Mittelhandbruch berechtigte Hoffnungen auf die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in zwei Monaten in Deutschland machen. Der Rechtsaußen ist am Sonntagnachmittag in Bad Neustadt/Saale operiert worden. Bei dem reibungslos verlaufenen Eingriff wurde dem 29-Jährigen vom Bundesligisten weiter
  • 358 Leser
EISSCHNELLLAUF

WM oder EM?

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Anni Friesinger wird erst Ende Dezember entscheiden, ob sie im Januar an der Mehrkampf-EM oder an der Sprint-WM teilnehmen wird. 'Warum sollte ich meinen Konkurrentinnen das vorher verraten?', meinte die 29-Jährige. Trainer Gianni Romme machte klar, dass sie sich auf eines der beiden Rennen konzentrieren werde. weiter
  • 420 Leser
NICI / US-Finanzinvestor soll einsteigen

Übernahme steht ins Haus

Der insolvente Plüschtierhersteller Nici (WM-Maskottchen 'Goleo') aus dem oberfränkischen Altenkunstadt steht vor einer Übernahme. 'Wir sind bei den Verhandlungen kurz vor dem Ziel', sagte ein Sprecher von Insolvenzverwalter Michael Jaffé. Medienberichte, denen zufolge es bei dem Interessenten um den amerikanischen Finanz-Investor Strategic Value Partners weiter
  • 471 Leser
KOMMUNEN / Immer mehr bayerische Städte schließen sich dem Gemeindetag an

Zwei Kampfhähne sammeln ihre Bataillone

Immer mehr bayerische Städte gehen fremd. Der Gemeindetag umwirbt die großen Geschwister im Freistaat - mit Erfolg: Landsberg und Lindau, Neuburg und Neumarkt haben sich vom Städtetag verabschiedet. Ein Grund liegt im Dauerzwist der beiden Vorsitzenden. weiter
  • 308 Leser