Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. November 2006

anzeigen

Regional (68)

BÄDER Stadtwerke-Chef mit Bilanz 2005 und Besucher 2006

Bettringer Zeichen

Das Hallenbad und das Freibad im Schießtal haben im Jahr 2005 einen Verlust von etwa 2,1 Millionen Euro gemacht. Darüber berichtete gestern Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi vor Stadträten. Der Verlust wird durch andere Bereiche der Stadtwerke ausgeglichen. SCHWÄBISCH GMÜND Die Verwaltung stellte außerdem die Besucherzahlen 2006 vor. Ins Schießtal-Bad weiter
Die Schüler der Klosterbergschule laden am Samstag, 25. November, von 13 bis 16 Uhr zu einem Flohmarkt mit Kuchenverkauf im kleinen Gymnastikraum des Fitnessstudios "Balance". Der Erlös kommt der Klosterbergschule zu Gute. Treffen Der Fotoclub Schwäbisch Gmünd trifft sich zum vierten Diawettbewerb am Freitag, 24. November, um 19.30 Uhr im Gasthaus "Krone" weiter
In der Reihe "Der Tod gehört zum Leben", die in der Spitalmühle läuft, gibt es heute einen Vortrag von Thomas Schmid zum Thema "Bestattung heute". Los geht's um 15 Uhr. Im Radio Der Förderverein "Aktion sichere Stadt" präsentiert sich heute zwischen 17 und 18 Uhr beim Mittwochstreff im Ulmer Schwabenradio. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse steht als Vereinsvorsitzender weiter
Der Förderverein "WIR Schillerschulfreunde" möchte am Samstag, 25. November, von 10 bis 14 Uhr in der Aula der Heubacher Schillerschule eine Spielzeugbörse veranstalten. Schüler haben die Möglichkeit, Spielsachen, Bücher, Spiele, CDs, Filme, Computerspiele und anderes zu verkaufen. Zugunsten des neuen Schulhofes wird der Förderverein Getränke und Waffeln weiter
ENERGIEPREIS-ERHÖHUNGEN / ODR reagiert auf Kritik an ihren Gebühren

"Wir ziehen daraus keinen Profit"

Nicht wenige ODR-Kunden rebellieren gegen die Erhöhung der Strom- und Gaspreise - unsere Zeitung berichtet laufend darüber. ODR- Vorstandsmitglied Dr. Wolfgang Molt bezog jetzt ausführlich dazu Stellung. Tenor seiner Replik: Die ODR ziehe aus der neue Gebührenrunde keinen Profit, sondern erleide sogar Einbußen, sagt er. weiter
  • 126 Leser
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT

2 000 Euro für Eriwans Arme

Es ist fast schon ein Geheimtipp: Wenn Hermann Bauer junior immer kurz vor Weihnachten sein Silberwarenlager auf dem Gügling öffnet, strömen die Gmünder. Dabei fällt immer auch ein dicker Batzen für die "Küche der Barmherzigkeit" ab. Denn Bauer gibt zehn Prozent des Erlöses an das Suppenküchen-Projekt. In diesem Jahr mit dem, was Bauer aus eigener Tasche weiter
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN

22 Jahre Vereinsgeschichte

22 Jahre Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins waren für Hans Betz Anlass, einen Diavortrag zur Vereinsgeschichte im "Grünen Baum" in Waldstetten zu zeigen. weiter
GUTEN MORGEN

365 Tage Pech

Sende diese E-Mail an zehn Personen, die Dir nahe stehen, und Dir wird großes Glück widerfahren." Mit diesem Versprechen ist der Schlussteil einer Ketten-E-Mail eingeleitet. Es folgt das visionäre Finale: "Tust du es nicht, wirst Du 365 Tage Pech haben." Etwas überrascht ist die Empfängerin dieser Botschaft, da sie derartige Briefe mit Weiterleitungsauflage weiter
FLIEGERGRUPPE HEUBACH / Vier neue Lizenzinhaber, zwei Alleinflieger und ein Vizemeister

Almabtrieb der Kunststoff-Kühe

Almabtrieb: ein Fußgänger denkt da wohl gleich ans Allgäu und viele, viele Kühe auf dem Weg von den Almen in den heimischen Stall im Tal, wo sie den Winter über verbringen werden. In Segelfliegerkreisen bezeichnet der Almabtrieb eher den offiziellen Saisonabschluss der Piloten. Den begingen Mitglieder der Heubacher Fliegergruppe. weiter

Auto aufgebrochen

Ein Auto in der Igginger Straße wurde in der Nacht zum Dienstag aufgebrochen. Gestohlen wurden ein CD-Player der Marke Becker im Wert von 400 Euro. Schaden am Auto zudem: rund 300 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 151 Leser

Auto kontra Schulbus

In der Brunnengasse auf Höhe des Schulzentrums streiften sich am Montag gegen 12.45 Uhr ein Auto und ein Schulbus. Schaden: rund 1500 Euro. Die Beteiligten widersprechen sich, die Polizei sucht nun Zeugen. weiter
  • 151 Leser

Beschädigungen im Unipark

An einem Gebäude im Unipark wurde über das vergangene Wochenende mit einer Baustahlstange das Fallrohr der Regenrinne und der neue Putz beschädigt. Mit einem Stein wurde ein Fenster eingeworfen. Schaden: rund 700 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 180 Leser
TRW AUTOMOTIVE / Drei Preise der Berufsakademie nach Alfdorf

Beste Diplomarbeit

Der "Preis für die beste Diplomarbeit", der "Preis für den besten Studenten International" und der "Preis Engagement für Belange der Studierenden" der Berufsakademie in Heidenheim gingen an zwei Studenten der TRW Automotive in Alfdorf. weiter
UMWELT / Hohe Feinstaubbelastung in Mögglingen - Grüne:

Bürger in Gefahr

Auf heftige Kritik des umweltpolitischen Sprechers der Grünen im Landtag, Franz Untersteller, stößt das neue "Spotmessprogramm 2007". Untersteller kritisiert, dass Mögglinger Bürger gesundheitlichen Gefahren ausgesetzt werden. weiter

Chancen und Gefahren im Internet

Eröffnet das Internet neue Erfahrungs- und Phantasieräume - oder führt es dazu, die Wirklichkeit aus dem Auge zu verlieren? Das ist eine der Fragen, der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Elisabeth Schörry-Volk aus Gmünd morgen um 20 Uhr im Foyer der Bergschule Waldstetten auf den Grund geht. Die Kirchengemeinden und die Schulen laden zum zweiten weiter

Classic meets pop II im Übelmesser

Vier Musiker aus dem Gmünder Raum loten in ungewöhnlicher Besetzung die Grenzen der Kammermusik aus. Am Samstag, 25. November, um 20.30 Uhr spielt das "Limes Oboenquartett" im QLTourraum Übelmesser in Heubach. Martin Thorwarth (Oboe), Monika Böhm (Violine), Jonathan R. Thomas (Viola) und Frank Grossmann (Violoncello) sind im Orchesterspiel wie auch weiter
FIRMENPORTRAIT / Fachpersonal Kaiser GmbH betreibt vier Niederlassungen

Die Richtigen zusammenbringen

Sie betreibt bereits vier Niederlassungen und kann auf einen Mitarbeiterpool von rund 360 Frauen und Männer zurückgreifen - die Firma Fachpersonal Kaiser GmbH. Die Inhaberin Carmen Kaiser begann vor sieben Jahren mit ihrem ersten Betrieb in Nürnberg. Im Jahr 2000 eröffnete sie ein zweites Büro in Aalen, ein Jahr später eine Niederlassung in Göppingen weiter
  • 281 Leser

Einbruch in Kindergarten

Über ein aufgebrochenes Fenster wurde in der Nacht zum Samstag in den Kindergarten St. Koloman eingebrochen. Gestohlen wurden ein PC und 20 Euro Bargeld. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 149 Leser
ÖKUMENE / Bezirksseniorentreffen in Spraitbach

Erfahrungen ausgetauscht

Was feiern wir im November? Zu diesem Thema trafen sich die evangelischen und katholischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Seniorenarbeit zu einem ökumenischen Fortbildungsnachmittagin Spraitbach. weiter
FASCHINGSGESELLSCHAFT UNTERGRÖNINGEN / Jetzt ein Verein

Erhaltung und Pflege

Der Fasching in Untergröningen hat jetzt seine feste Struktur bekommen. Die Faschingsgemeinschaft kam an einer Vereinsgründung nicht mehr vorbei. Martin Mehrer, der alte und neue Vorsitzende, rief die Narren herbei, die zahlreich den Saal des Gasthauses "Zum Lamm" in Untergröningen füllten. weiter
KOLPING-MUSIKTHEATER / Probenarbeit für das Musical "Anything goes" haben begonnen

Erste Begegnung mit den Cole-Porter-Songs

Am vergangenen Wochenende fanden sich rund 70 neugierige Sänger und Sängerinnen im Refektorium des Franziskaner ein. Die Probenarbeit für das Musical "Anything goes" begannen. Unter der musikalischen Leitung von Marcus Englert und der Gastdirigentin Iris Kostrzewa begannen die Chorsänger und -sängerinnen die neuen Stücke zu erarbeiten. weiter

Fußgänger verletzt

Auf dem Weg vom Bahnhof in Richtung Remsstraße wurde ein 22-jähriger Fußgänger am Donnerstag gegen 2.15 Uhr von einem von hinten kommenden Autofahrer erschreckt. Er stürzte und verletzte sich leicht. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 172 Leser
GT-WEIHNACHTSAKTION / Stiftung Down Syndrom und der Mutlanger Kindergarten St. Elisabeth

Förderung darf nicht an Kosten scheitern

Der Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen arbeitet seit Jahren mit behinderten Kindern - gewinnbringend für alle Beteiligte. Die Erfahrung von Patricia Müller, Gruppenleiterin der Bärengruppe: Die Kinder lernen auf natürliche Weise mit Behinderung und Anders-Sein umzugehen. weiter
  • 100 Leser

Gegen Laternenmast und ab

Ein ausländischer Sattelzug-Fahrer fuhr am Montag gegen 9.30 Uhr in den Sandweg. Als er erkannte, dass es sich um eine Sackgasse handelte und keine Wendemöglichkeit bestand, ließ er sein Fahrzeug rückwärts die Straße hinunterrollen, wobei er gegen einen Laternenmast stieß. Schaden: rund 5000 Euro. Der Fahrer floh. Die Polizei sucht einen weißen Scania-Lkw weiter

Getarntes Weizenbier

Ein von einem Reisenden abgestelltes, verschnürtes Paket im Terminal 3 des Flughafens, hat gestern einen Einsatz der Bundespolizei ausgelöst. Nachdem ein Sprengstoffhund und Beamte des Entschärfungsdienstes nichts Gefährliches feststellen konnten, öffneten sie das Paket - und fanden ein Fünf-Liter-Fass Hefeweizen. weiter
  • 815 Leser
RSC BÖBINGEN / Wintersportmesse im Jubiläumsjahr

Großer Erfolg

Ein Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des RSC Böbingen war die Wintersportmesse in der Römerhalle. Die Messe startete mit einem Weißwurstfrühstück. weiter

Gute Stimmung bei Jugendfreizeit des MV Holzhausen

Der Musikverein Holzhausen hatte eine Jugendfreizeit organisiert. Drei Tage lang war man zu Gast im Naturfreundehaus auf dem Braunenberg. Mit einer stattlichen Zahl von 30 Jungmusikern und fünf Betreuern verbrachte man ein paar Tage in guter Stimmung und mit viel Spaß. Auch wenn für die "Music-Kids" und die "Jugendkapelle" einige Probestunden in Bezug weiter
KIRCHENGEMEINDE

Herbstbasar am Wochenende

Für den Herbstbasar am kommenden Wochenende haben Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde Lorch fleißig gebastelt, gestrickt, genäht und Kuchen gebacken. weiter
GERICHT / Junge Männer aus Gmünd als Neonazi-Band angeklagt

Hetz-Texte von England bis Gschwend

Dafür, dass sie den Anschlag auf das World Trade Center bejubelt, dass sie den Nationalsozialismus verherrlicht und gegen Ausländer gehetzt haben sollen, dafür kommen vier junge Männer - drei davon aus Gmünd - nach heutiger Sicht mit Bewährungsstrafen davon. weiter
  • 105 Leser
FRAUENFEST / "Marthas-Feier" im evangelischen Gemeindehaus

In Szenen und Texten

Mit ihren Lebensgeschichten waren die Bischöfin der Landeskirche von Hannover, Margot Käßmann, die Mittelalter-Mystikerin Teresa von Avila und Missionarin Elisabeth Briem im evangelischen Gemeindehaus Waldhausen zu Gast. weiter
GT-AKTION / Musikschulleiter Friedemann Gramm liest an der Hardt-Grundschule aus "Pelle zieht aus"

In tiefes Mitgefühl verstrickt werden

Er ist nicht nur eine Kapazität in Sachen Musik, sondern auch in Sachen Vorlesen: So viel Erfahrung wie Friedemann Gramm, Musikschulleiter und Vater von fünf Kindern, bringt kaum jemand mit bei der Aktion "Die GT liest vor". Sein glückliches Händchen wählte für die Hardt-Grundschule Geschichten von Astrid Lindgren aus. weiter
BEZIRKSSYNODE / Synodale diskutieren am Freitag Kreisdiakonieverband, Haushalt 2007 und Pfarrplan 2011 - Dekan Nau:

Kein "Beginn einer Dekanatsreform"

Die Synode des Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd entscheidet am Freitag darüber, ob es im Ostalbkreis vom 1. Januar an nur noch einen Kreisdiakonieverband gibt. Außerdem steht der Haushaltsplan 2007 auf der Tagesordnung. Diskutiert wird auch der Pfarrplan 2011. weiter

Kein Fahrplanwechsel

Da es durch den Tunnelbau immer wieder zu Umleitungen oder Behinderungen kommen wird, haben sich die Gmünder Busunternehmen dazu entschlossen, keinen neuen Fahrplan aufzulegen. Nach Absprache mit dem Nahverkehrsamt Ostalbkreis ist angedacht, durch die Herausgabe von linienspezifischen Fahrplänen auf die je nach Fortschritt der Baumaßnahmen herrschenden weiter
UNFALL / 6-jähriger Junge auf Schulweg schwer verletzt

Kind wird von Lastwagen angefahren

Schwer verletzt wurde ein sechsjähriger Junge bei einem Unfall in Gschwend. Der 35 Jahre alte Fahrer eines Muldenkippers fuhr am Montag gegen 12.25 Uhr von Schlechtbach Richtung Gschwend. An der Bushaltestelle am Gemeindebergweg überquerte der 6-jährige Schüler, nachdem der Schulbus weitergefahren war, die Fahrbahn von links nach rechts, wobei er vom weiter

Kletterflugzeug komplettiert den Themenpfad

Seit vergangenem Wochenende sind auch die Kleinsten unter den Hornberg-Besuchern gut am Themenpfad Segelfliegen aufgehoben. Während die Eltern sich von den Infotafeln inspirieren lassen, können die Kinder auf dem Pilotensitz Platz nehmen oder kletternd das Flugzeug erfahren. Es ist eine verkleinerte Nachbildung des legendären Schulgleiters SG38, der weiter
MÄRCHENMUSICAL / Mögglinger Vereine und Institutionen als starke Gemeinschaft am 2. und 3. Dezember im "Zauberland"

Knitzler - und ein Wald auf der Bühne

"Oooch, ist das schöööön", sagt das Mädchen und streicht verträumt über den Stoff des Blumenkostüms. Sie und ihre Freunde schlüpften gestern in ihre Kostüme, die sie im Märchenmusical "Zauberland" tragen. Eine Aufführung, die in Mögglingen 184 Akteure auf die Bühne bringt. weiter

Lachabatscher bei Parade im Holiday-Park

Die Waldstetter Lachabatscher folgten gerne der Einladung des Holiday-Parks in Hassloch, bei einer Parade mitzuziehen. Denn die Teilnahme vor zwei Jahren war noch in guter Erinnerung. Die Aktiven der Lachabatscher vergnügten sich den Tag über im Park. Die Achterbahnen, Wildwasserfahrten und der Freefall-Tower waren die Renner. Mit Einbruch der Dunkelheit weiter
GEWERKSCHAFT VERDI / Verdiente Mitglieder geehrt

Langjährige Treue

Die Verwaltung des Verdi Bezirkes Ostwürttemberg-Ulm ehrte in ihrem Ortsverein Schwäbisch Gmünd 57 Mitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Gewerkschaft. weiter
  • 282 Leser

Lisa-Elser-Stück als Film

Interessierte können das Mögglinger Freilichttheater "Wenn das Mühlrad stille steht", das im Sommer aufgeführt wurde, am kommenden Sonntag noch einmal nacherleben. Karl Hieber hat das Stück in einem viel beachteten Film festgehalten. Wer die Aufführungen verpasst hat, oder wer das Lisa-Elser-Stück noch einmal sehen möchte, kann zur Filmvorführung am weiter

Meditation und Musik in der Kirche

Der Bedeutung des Begriffes Luft gehen am Freitag, 24. November, ab 20 Uhr verschiedene Gruppierungen mit Meditation, Musik und Gespräch bei der "Nacht der offenen Kirche" in der Bettringer St. Cyriakus-Kirche nach. Luft gehört neben Erde, Wasser und Feuer zu den Ursymbolen vieler Weltanschauungen. Gemeindemitglieder und Interessierte sind zu dieser weiter
  • 128 Leser
GEMEINDERAT GÖGGINGEN / Finanzen auf dem Prüfstand

Mehr Spielraum

Zuerst wurde bei der gestrigen Sitzung in Göggingen die aktuelle Haushaltsentwicklung beleuchtet. Im Anschluss wurde über die Festlegung der Hebesätze und der Gebührensätze in 2007 beraten. weiter
  • 128 Leser
SCHÄFERHUNDEVEREIN / 13 Hundeführer mit 14 Hunden stellten sich in Waldstetten verschiedenen Aufgaben

Mit Fleiß und Freude die Herbstprüfung bestanden

Mit Fleiß, Arbeit und Freude können Mensch und Hund Partner werden. Das zeigte sich kürzlich bei der Herbstprüfung des Schäferhundevereins Waldstetten beim Vereinsheim der Ortsgruppe. weiter

Nächster Stammtisch in Kürze

Der ADFC-Landesverband will seinen Internetauftritt erweitern. Dies und und die Radverkehrspolitik von Bund und Land waren Themen des Treffens der ADFC-Ortsgruppensprecher in Stuttgart. Erwin Maas erzählte darüber beim letzten Stammtisch des Gmünder ADFC. Für die Tourengestaltung 2007 wurde um Vorschläge gebeten. Beim nächsten Stammtisch Ende November weiter
  • 107 Leser

Parken beim Spiel VfR - Darmstadt 98

Für das heutige Spiel der Fußball-Regionalliga zwischen dem VfR Aalen und SV Darmstadt 98 (19 Uhr) stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Vom Greutplatz ist das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Des weiteren stehen Parkplätze an der Fachhochschule/Beethovenstraße, beim Festplatz in Unterrombach und beim weiter
  • 123 Leser

Schlepperfreunde unterstützen die DKMS

Sandra Lambert hat mit den Stammzellen ihres Knochenmarks das Leben eines fünf Monate alten italienischen Bübchens gerettet. Jetzt durfte sie von den Gschwender Schlepperfreunden zwei Schecks für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) in Empfang nehmen: Der Spendenbetrag von 1291,85 Euro stammt aus einer Tombola beim Schleppertreffen; 200 Euro weiter
KULTURBEIRAT / Zahlreiche Vereine beteiligen sich an Aufführung des Stückes "Wie dr Herr, so's Gscherr"

Sommertheater auf gutem Wege

Der Böbinger Kulturbeirat ist ein Gremium, das vom Gemeinderat eingesetzt wurde. Zurzeit beschäftigt er sich vor allem mit zwei Großprojekten, der Gestaltung eines neuen Heimatbuches sowie der Vorbereitung des Sommertheaters 2007. weiter

Springbrunnen plätschert wieder

Seit kurzem können die Besucher der Lourdesgrotte in Spraitbach wieder das beruhigende Plätschern des Springbrunnens vor der Muttergottesstatue vernehmen. Die Quelle oberhalb der Grotte war zwar nie versiegt, doch die Leitungen und Düsenwaren seit Jahren nicht mehr funktionsfähig. In den vergangenen Wochen hatte Horst Glück nun alles fachmännisch gerichtet weiter

Stubenmusik im Advent

Die "Solberger Stubenmusik" bittet zu einer vorweihnachtlichen Feier am Sonntag, 10. Dezember um 16 Uhr (Einlass 15.15 Uhr) in den Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten. Das Ensemble bietet alpenländische und schwäbische Stubenmusik, klassische Solostücke für Harfe, Hackbrett, Zither, Horn und Alphorn, "beblueselte" und "beswingte" Titel sowie weihnachtliche weiter
SOFTWARE / TIA Innovations bietet auf Kunden zugeschnittene Lösungen

TIA-Atlas erfolgreich zertifiziert

Die TIA innovations GmbH in Böbingen hat auch die umfassende Zertifizierung für die Softwarelösung TIA-Atlas-AES zur Teilnahme am Atlas Ausfuhrverfahren AES erfolgreich absolviert. Durch eine strukturierte Einführung und Schulung verlief der Einstieg in die neue Software für die Kunden ohne Verzögerungen. Der Schulungsaufwand war nur gering, weil bei weiter
  • 321 Leser

Unbekannter auf Diebestour

Zwischen Freitag und Montag brach ein unbekannter Täter in den Kindergarten Sankt Maria im Kellerweg ein. Es wurden sämtliche Räume und Schränke durchsucht. Gestohlen wurden schließlich ein Computer, 15 Euro Bargeld und eine Digitalkamera im Gesamtwert von rund 1400 Euro. Derselbe Täter brach auch in den Kindergarten in Böbingen ein. Dort wurde ein weiter

Unerlaubt entfernt

Vermutlich beim Rückwärtsfahren stieß ein Unbekannter am Sonntag zwischen 17.30 und 19.30 Uhr gegen ein Auto in der Reichenberger Straße und floh. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. weiter
  • 159 Leser
GESANGVEREIN REHNENHOF / Benefizkonzert in St. Maria Königin

Viel Applaus für tolle Musik

In der Kirche St. Maria Königin demonstrierte der Gesangverein Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof sein Können. Der beträchtliche Erlös des Benefizkonzerts kommt dem kirchlichen Projekt "Dienerinnen der Armen" zu. weiter
BAUERNVERBAND / Heute Sprengelversammlung in Wetzgau

Viele am Minimum

Der Bauernverband möchte seine Mitglieder stärker einbinden. Darüber und über Forderungen an die Politik spricht heute Abend der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes, Anton Weber, bei der Sprengelversammlung. weiter

Vom Herzinfarkt zum Raucherbein

Auf Einladung des Regionalen Bildungszentrums der VHS in Böbingen, gastiert am Donnerstag, 23. November, um 19.30 Uhr, Dr. med. Högerle, Vorsitzender Ärzteforum Gesundheit Schwäbisch Gmünd, mit seinem Vortrag über Durchblutungsstörungen, aus der Reihe: Krankheiten unserer Zeit, im Seniorenzentrum in Böbingen. weiter
  • 3
  • 192 Leser

Vor Auto gestoßen

Ein 25-Jähriger hat einen 14-jährigen Schüler in Sindelfingen auf die Fahrbahn vor ein Auto geworfen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, erlitt der Schüler dabei mittelschwere Verletzungen. Gegen den 25-Jährigen wird wegen versuchten Totschlags ermittelt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde er dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. weiter
  • 118 Leser
AUSSTELLUNG / Stuttgart erinnert bis zum 11. Februar 2007 an den Brand des Alten Schlosses im Jahr 1931

Walter Giers lässt's im Gemäuer lodern

"Tatütata." Tatsächlich kam zehn Minuten nach Inbetriebnahme der "Feuer-Lichtinstallation" von Medien-, electronic art- und Lichtkünstler Walter Giers am Stuttgarter Schloss die Feuerwehr mit drei Mannschafts- und zwei Notarztwagen angerauscht. Und das alles zur Verblüffung der zur Eröffnung geladenen Gäste. War es nur ein Gag oder wurde tatsächlich weiter

Was Altpietisten bewegt

"Was uns bewegt" heißt die Veranstaltungsreihe der Altpietisten, mit der sie an die 150-jährige Geschichte ihres Verbandes erinnern. Verbandsvorsitzender Otto Schaude redet morgen ab 19.30 Uhr im Gemeinschaftszentrum in Hüttenbühl über die Frage: "Woher kommen wir?" Über die Zukunft und Gegenwart des Verbands referiert am Freitag, 24. November, ab 19.30 weiter
  • 100 Leser

Weihnachten im Schuhkarton

Nahezu alle Kinder der Rauchbeinschule folgten der Aufforderung ihrer Religionslehrerin Margit Wrobel sinnvolle Geschenke in geschmückte Schuhkartons zu verpacken. 118 Päckchen stapelten sich bei der Martinsfeier im Musiksaal. Die Feier stand unter dem Titel "Teilen hilft Heilen". Vitali, Schüler der Klasse 4a, zeigte seinen Mitschülern, wo seine Heimat weiter

Weihnachtlich

Gmünd wird weihnachtlich: Nach der Colorado-Tanne am Marktplatz steht nun auch der Weihnachtsbaum auf dem Kornhausplatz. Weitere Bäume folgen am Kalten Markt, im Unipark und auch in der Ledergasse. weiter
  • 172 Leser
RUNDER KULTUR TISCH / Passionsspiele im Juni 2007 im Kloster Lorch

Wer nimmt Gäste aus Oria auf?

Der Runde Kultur Tisch holt im Juni 2007 die Passionsspiele aus der Lorcher Partnerstadt Oria ins Kloster Lorch. Nun fehlen noch Unterkünfte für die Darsteller. weiter
THEATER / "Anne Frank Tagebuch" im Prediger aufgeführt

Wie Sehnsucht stirbt

Im Zweiten Weltkrieg schrieb die Jüdin Anne Frank ein Tagebuch. Dieses bewegte die Welt. Das Theaterstück "Anne Frank Tagebuch" sahen sich gestern im Prediger mehrere Schulklassen an. weiter
AKKORDEONORCHESTER / Geburtstagskonzert zum 25. am 25. November

Zum Jubiläum Swabian Brass

In diesen Tagen blickt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester unter der Leitung seines Dirigenten Ulrich Hieber auf eine 25jährige Vereinsgeschichte zurück. weiter
EINBRUCH

Zwei mutmaßliche Täter in Haft

Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd konnte einen Einbruch in die Verbandshauptschule/Werkrealschule Mutlangen aufklären, bei dem mehrere Laptops im Gesamtwert von zirka 30 000 Euro entwendet wurden. Zwei Täter sind in Haft. weiter
SAROSE / Chamisso-Preisträgerin liest am Heubacher Rosenstein-Gymnasium

Özdamar oder das Leben als Entwicklungsroman

Die Besucher drängten sich in der Aula des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums, als Emine Sevgi Özdamar die Reihe der Lesungen von Chamisso-Preisträgern beschloss. Oberstudiendirektor Hans-Joachim Jauernig stellte Leben und Werk der Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin von 1991 und der Heinrich-von-Kleist-Preisträgerin von 2004 der interessierten Zuhörerschaft weiter

Regionalsport (16)

VON ALEXANDER HAAG
Zwei angeschlagene Spieler des VfR Aalen gehören heute Abend gegen Darmstadt 98 zum Kader, dafür müssen gesunde Kicker auf die Tribüne. Warum? "Weil wir Marco Sailer und Adam Fall wegen der U23-Regel benötigen. Darin steht nämlich nicht, dass sie nicht mit einem Gipsbein auf die Bank sitzen dürfen", scherzte VfR-Trainer Frank Wormuth . "Kandidaten" weiter

Baum- Kosowski 2:3

Im dritten Match des Tages konnte Patrick Baum nicht an die Form vom Wochenende anknüpfen und verlor gegen Kosowski im Entscheidungssatz. Nach verlorenem ersten Satz schien Baum das Match in den beiden folgenden Sätzen routiniert nach Hause zu spielen können. Doch Kosowski konnte dank seiner diagonal gespielten Vorhandbälle ausgleichen und gewann. weiter
  • 243 Leser
TISCHTENNIS / EM-Qualifikationsspiel - Deutschland besiegt Polen in der Aalener Greuthalle mit 3:1

Deutsche Youngster putzen Polen

Die neu sanierte Aalener Greuthalle hat ihre internationale Feuertaufe mit Bravour bestanden. Mit 3:1 gewannen die deutschen Tischtennisherren gestern Abend ihr fünften EM-Qualifikationsspiel in Folge und haben einmal mehr unterstrichen, dass sie auch ohne Timo Boll zu den Topteams Europas zählen. weiter

Deutschland - Polen 3:1

Süß - Such 9:11, 11:6, 11:4, 10:12, 11:8 Ovtcharov - Gorak11:6, 11:8, 11:9 Baum - Kosowski 9:11, 12:10, 11:9, 7:11, 9:11 Süß - Gorak 11:9, 12:10, 11:5
Süß - Such 9:11, 11:6, 11:4, 10:12, 11:8 Ovtcharov - Gorak11:6, 11:8, 11:9 Baum - Kosowski 9:11, 12:10, 11:9, 7:11, 9:11 Süß - Gorak 11:9, 12:10, 11:5 weiter
  • 211 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen beendet heute Abend daheim gegen den SV Darmstadt 98 die Vorrunde

Ein paar Prozent weniger

Nach dem Sieg gegen den Vorletzten geht's nun gegen den Drittletzten. Dass der VfR Aalen heute Abend gleich den nächsten Dreier holt, ist keineswegs selbstverständlich. Denn der Respekt vor Darmstadt 98 ist groß. Anpfiff im Aalener Waldstadion: 19 Uhr. weiter

KOMMENTAR

Hut ab Charity, Innenstadtevents während der Fußball-Weltmeisterschaft, das Frauenfußball-Länderspiel von Birgit Prinz & Co gegen England und gestern das EM-Qualifikationsspiel im Tischtennis gegen Polen. Die Reihe der hochkarätigen Sportveranstaltungen in und um Aalen reißt nicht ab. Das Jahr 2006 steht mit seinen Sportveranstaltungen in einer weiter
  • 210 Leser
LÄNDERSPIELSPLITTER

Lohn am Bankett

"Jetzt möchte ich Sie aber nicht abhalten vom letzten Spiel", sagte Britta Gerlach , als sich Pattrick Baum und Jakub Kosowski nach der Pause beim Stande von 2:0 für Deutschland an die Platten machten. Sie war sicher, dass es das letzte an diesem Abend sein würde. Jugend-Weltmeister Baum verlor wenig später. Ihre gute Laune hatte die Geschäftsführerin weiter
  • 211 Leser
SCHIESSEN / Bezirksligen Luftpistole/Luftgewehr - Waldstetten und Straßdorf am Tabellenende

Metlangen-Reitprechts ragt heraus

Von den Mannschaften aus dem Schützenkreis kann sich zurzeit nur der SV Metlangen-Reitprechts im Vorderfeld platzieren. Der SV Straßdorf in der Luftpistolen- und der SV Waldstetten in der Luftgewehr-Bezirksoberliga sind die Schlusslichter in ihren Ligen. weiter

Ovtcharov- Gorak3:0

Das Match des Youngsters Ovtcharov gegen Gorak war für die Zuschauer eine nüchterne Angelegenheit, da beide Akteure relativ schnell die Entscheidung suchten. Ovtcharov konnte sich vor allem auf seine Rückhandaufschläge mit perfidem Schnitt verlassen, wodurch sein Kontrahent zu verhaltenen Returns gezwungen war und somit dem Deutschen Chancen eröffnete weiter
  • 206 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Schlappe für den TVW

Böse unter die Räder kam der TV Wißgoldingen in der Handball-Bezirksliga bei der HSG Wangen/Börtlingen. Es gab eine 16:27-Packung. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - TSB besiegt Bargau

Schwacher Beginn

In einem bis in die Endphase spannenden Derby der Handball-Bezirksklasse konnte der TSB Gmünd II einen glücklichen aber verdienten 32:29-Sieg gegen den TV Bargau verbuchen. weiter

Süß - Such3:2

Im Auftaktmatch traf Christian Süß auf seinen Vereinskameraden bei der Borussia Düsseldorf,Such. Nach verschlafenem ersten Satz konnte sich Süß steigern und gewann auf hohem Niveau spielend die beiden folgenden Sätze. Jedoch kam der Pole heran und erzwang einen fünften Satz, in dem der deutsche Spitzenspieler die besseren Bälle spielte und seinTeam weiter
  • 209 Leser

Süß- Gorak3:0

Zur Freude der Zuschauer lieferten Christian Süß, der Leitwolf des jungen deutschen Teams, und Gorak spektakuläre Ballwechseln imvierten Match des Abends. Süß spielte in überragender Form und war der klar bessere Akteur. Er hatte vor allem bei den langen Ballwechseln aus der Halbdistanz das bessere Ende für sich und erzielte den Siegpunkt für das deutsche weiter
  • 259 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Trotz guter Leistung

Eine 26:30-Niederlage trotz guter Leistung musste die SG Bettringen II in der Handball-Bezirksklasse gegen den TSV Heiningen III hinnehmen. weiter

TSB-Versammlung

Die diesjährige Mitgiederversammlung des TSB Gmünd findet am 29. November in der Vereinsgaststätte im Waldstadion um 19.30 Uhr statt. Die Ehrung der langjährigen Mitglieder des TSB wird zwischen 20 und 20.15 Uhr abgehalten. weiter
  • 186 Leser

Überregional (111)

URTEIL / Milde Strafe für einen kranken 89-Jährigen, der zehn Menschen bei einem Unfall getötet hatte

'Warum sind die denn nicht aus dem Weg gegangen?'

Ein 89 Jahre alter kalifornischer Autofahrer, der mit einer Irrfahrt in Los Angeles den Tod von zehn Menschen verschuldet hat, kommt mit einer milden Strafe davon. Ein Richter verhängte eine fünfjährige Bewährungsstrafe gegen den Mann. Ihm drohten ursprünglich bis zu 18 Jahre Haft. Eine Jury hatte den Autofahrer zuvor des zehnfachen Totschlags für schuldig weiter
  • 382 Leser
FUSSBALL / Isländer kauft West Ham United

126 Millionen Euro für einen Klub

Eggert Magnusson, der Präsident des isländischen Fußball-Verbandes, kauft den englischen Premier-League-Club West Ham United. Die Engländer teilten gestern mit, dass sie Magnussons Übernahmeangebot über umgerechnet 126 Millionen Euro annehmen wollen. 'Angesichts unserer Geschichte, jüngster Leistungen und Zukunfts-Aussichten ist es ein angemessenes weiter
  • 332 Leser
NIEDERLANDE

31 Verletzte bei Zugunglück

Beim Zusammenprall eines Güterzuges und eines Personenzuges am Bahnhof von Arnhem in den Niederlanden sind 31 Reisende verletzt worden. Nach Angaben der Behörden wurden vier Menschen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die meisten Verletzten konnten vor Ort versorgt werden. Ein Güterzug war offenbar bei der Ausfahrt auf einen Nahverkehrszug geprallt und weiter
  • 361 Leser
HIV / Frauen zunehmend betroffen

Aids-Erkrankungen erreichen neuen Höchststand

Mehr Infektionen, mehr Tote: Trotz einzelner Lichtblicke hat die weltweite Aids-Epidemie mit 39,5 Millionen Infizierten einen neuen Höchststand erreicht. Bis zum Jahresende werden sich weltweit 4,3 Millionen Menschen neu mit dem Aids-Erreger HIV angesteckt haben. 2,9 Millionen Aids-Tote verzeichnet der Welt-Aidsbericht 2006, der gestern vom Aids-Bekämpfungsprogramm weiter
  • 273 Leser
BASKETBALL

Albas zweite Niederlage

Die Basketballer von Alba Berlin haben im Kampf um den Achtelfinal-Einzug im Uleb-Cup einen Rückschlag erlitten. Im vierten Spiel der Europacup-Vorrunde musste der deutsche Vizemeister bei Chimki Moskau mit 77:82 (31:46) eine Niederlage hinnehmen. Beste Schützen für Alba waren William Avery (19), Julius Jenkins (13), und Nenad Canak (12). Die Berliner weiter
  • 320 Leser
TISCHTENNIS

Auch ohne Boll super am Ball

Die deutschen Tischtennis-Herren bleiben in der Qualifikation für die EM 2007 auch ohne ihren Topspieler Timo Boll ungeschlagen. Gestern Abend bezwang die bereits als Gruppensieger feststehende und damit für Belgrad startberechtigte Auswahl des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Aalen Polen mit 3:1. Doppel-Vizeweltmeister Christian Süß (Düsseldorf) weiter
  • 305 Leser
WALD / 45 Prozent aller Bäume im Land stark geschädigt

Auf dem absteigenden Ast

Der Zustand der heimischen Wälder gebe 'weiter Anlass zur Sorge', sagte Landesagrarminister Peter Hauk (CDU) gestern bei der Vorstellung des 'Waldzustandsberichts 2006'. Demnach sind 45 Prozent aller Bäume im Land und damit mehr als im Vorjahr deutlich geschädigt. Diese Entwicklung sei auf hohe Temperaturen, Niederschlagsmangel, Luftschadstoffe und weiter
  • 359 Leser

Auf einen Blick

BASKETBALL ·Uleb-Cup, 4. Spieltag Gr. A: Bamberg - Hemofarm Vrsac 64:71 (24:28) Sluc Nancy - AEK Athen 86:69 (57:37) Lietuvos R. Vilnius - Gran Canaria 72:70 (40:34) Gr. C: Moskau - Alba Berlin 82:77 (46:31) Hapoel M. Jerusalem - BC Ostende 87:88 (36:41) VOLLEYBALL ·WM in Japan, Vorrunde, 4. Spieltag GRUPPE A: Ägypten - China 2:3 Puerto Rico - Polen weiter
  • 330 Leser
BOSCH / Angebot für Bremsenhersteller Pacifica erhöht

Aufsichtsrat empfiehlt Verkauf

Der weltgrößte Automobilzulieferer Bosch hat sein Angebot für den aus-tralischen Bremsenhersteller Pacifica Group erhöht. Der Aufsichtsrat von Pacifica empfehle seinen Aktionären nun den Verkauf, teilte die Robert Bosch GmbH in Stuttgart mit. Bosch habe das Angebot von 1,92 auf 2,20 australische Dollar je Aktie erhöht. Bei einer vollständigen Übernahme weiter
  • 412 Leser
THEOLOGIE / Papst bringt ein Buch über Jesus heraus

Aus ganz persönlicher Perspektive

Benedikt XVI. (79) hat sein erstes Buch seit seiner Papstwahl im April 2005 geschrieben: Bei dem zweibändigen Werk handele es sich um ein sehr persönliches Buch über Jesus Christus. Der erste Band mit dem Titel 'Jesus von Nazareth. Von der Taufe bis zur Verklärung' soll im Frühjahr in Italien erscheinen, verlautete es im Vatikan. In Deutschland kommt weiter
  • 283 Leser
SCHWIMMEN / Ian Thorpe fehlt die Motivation: Ende der Leistungssportkarriere mit 24 Jahren

Australien bedauert den Abschied des Volkshelden

Die Schwimmwelt muss künftig ohne einen ihrer Top- Stars auskommen. Der Australier Ian Thorpe ist nur wenige Wochen nach seinem 24. Geburtstag zurückgetreten. Vier Monate vor der WM in Melbourne versetzte der Volksheld seine Landsleute in Trauerstimmung. weiter
  • 323 Leser
AMOKLAUF / 'Ich weiß gar nicht, wann ich wieder ohne Angst zur Schule gehen kann'

Beschauliches Emsdetten steht unter Schock

62 Seelsorger kümmern sich um die Kinder, die den Überfall miterlebten - Angebot wird gut angenommen
Ein 18-jähriger Amokläufer hatte am Montag schwer bewaffnet die Geschwister-Scholl-Realschule im nordrhein-westfälischen Emsdetten überfallen. Ehe sich der ehemalige Schüler der Anstalt selbst tötete, verletzte er 37 Menschen, drei schwer. Die Stadt steht unter Schock. weiter
  • 404 Leser
GAMMELFLEISCH

Bewährung für Händler Berger

Der Passauer Wildfleischhändler Karl Heinz Berger (51) ist vom Landgericht Landshut wegen der Manipulation von Lebensmitteln zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der Unternehmer habe sich in mehreren Fällen des gewerbsmäßigen Betrugs schuldig gemacht, sagte der Vorsitzende Richter Alfons Gmelch. Das Gericht verurteilte Berger insbesondere, weiter
  • 306 Leser
ALTERSVORSORGE / 170 000 mal ist die Metallrente schon vereinbart worden

Branchenvorsorge kommt wieder in Mode

Die gesetzliche Rente mag vielleicht sicher sein, ob ihre Höhe allerdings ausreicht, ist mehr als unsicher. Deshalb kommen berufsständische Versorgungswerke als Ergänzung dazu wieder mehr in Mode. Dazu zählt auch die Metallrente, die vor fünf Jahren gegründet wurde. weiter
  • 494 Leser

Cd-Tipp

Philharmoniker in Gold Der Schuber sieht aus wie ein Goldbarren für Arme, aber der Inhalt birgt Schätze aus dem Archiv: Berliner Philharmoniker - Im Takt der Zeit heißt die 12-CD-Edition des Orchesters in Zusammenarbeit mit der Zeitung 'Die Welt'. Angefangen mit Aufnahmen unter Alfred Hertz (1913) und Arthur Nikisch (1920) dokumentieren die Philharmoniker weiter
  • 305 Leser
URTEIL / Bewährungsstrafe für den Fleisch-Manipulierer Karl Heinz Berger

Das 'Edelgulasch' war billiger Hirsch

Der Passauer Wildfleischhändler Karl Heinz Berger erhielt vom Landgericht Landshut wegen der Manipulation von Lebensmitteln eine Bewährungsstrafe. weiter
  • 375 Leser
AUSSTELLUNG / Mehr als ein Bilderbogen heiler Bergnatur

Das Felsstück ist aus Bronze

Kunsthaus Zürich bietet faszinierende Schau: 'In den Alpen'
Auch andere Museen sind schon im zentraleuropäischen Hochgebirge gekraxelt. Die Ausstellung 'In den Alpen' im Kunsthaus Zürich aber ist ein schillerndes Kaleidoskop von rund 300 Gebirgsdarstellungen, das Kunst, Ingenieurskunst und Wissenschaft versammelt. weiter
  • 347 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (028. Folge)

28. Folge »Wir haben das Waldstück durchkämmt und . . .«, Beauvoir blätterte kurz in seinem Notizbuch und verschmierte dabei versehentlich ein wenig Senf auf der Seite, »drei alte Bierflaschen gefunden.« Gamache zog die Augenbrauen hoch. »Das ist alles?« »Und schätzungsweise fünfzehn Millionen Blätter. - Die Wunde sieht so aus.« Beauvoir malte mit einem weiter
  • 316 Leser
BUNDESTAG / Viertägige Haushaltsdebatte eröffnet

Der Finanzminister strotzt vor Selbstbewusstsein

Vertane Chancen oder erste Früchte der Reformpolitik - Opposition und Regierungskoalition beurteilen den Bundeshaushalt 2007 naturgemäß kontrovers. Pünktlich zum einjährigen Bestehen demonstriert die große Koalition auffällig ihre gute Stimmung. Auch wenn Peer Steinbrück von den Linken in der SPD häufig angefeindet wird - er vergisst nie, dass er Sozialdemokrat weiter
  • 298 Leser
MEDIEN / Internationaler Fernsehpreis 'Emmy' in New York verliehen

Deutschland punktet mit Kultur

Paul Smaczny gewinnt mit Barenboim-Doku - Heike Makatsch geht leer aus
Fünf deutsche Filme waren für den 'Emmy' nominiert. Aber nur der Beitrag Paul Smacznys gewann den begehrten Preis. Heike Makatsch ging leer aus. weiter
  • 368 Leser
BARCELONA

Die Angst vor dem Aus

Ihr Ziel ist der Titel - doch beim FC Barcelona und bei Inter Mailand hat bereits am vorletzten Spieltag der Gruppenphase in der Champions League das große Zittern begonnen. Insbesondere bei Barca geht vor dem Spiel bei Lewski Sofia die Angst um, als erster Titelverteidiger überhaupt, bereits in der Vorrunde der Königsklasse auszuscheiden. Dies wäre weiter
  • 339 Leser
WOHNUNGSWIRTSCHAFT / Trendwende bei den Investitionen

Energiesparen steht im Mittelpunkt

Die deutschen Wohnungsunternehmen wollen im kommenden Jahr ihre Investitionen um 5 bis 6 Prozent auf rund 8,5 Mrd. EUR steigern. Das sagte der Präsident des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), Lutz Freitag. Damit wird sich eine zehn Jahre währende Abwärtsbewegung bei den Investitionen in die kommunalen Wohnungsbestände weiter
  • 381 Leser
VFB STUTTGART / Interview mit Mario Gomez, Top-Torjäger der Bundesliga

Erst den linken Schuh

Der 21-Jährige aus Unlingen bei Riedlingen hat große Ziele
Schwach gestartet, inzwischen mit dem VfB Stuttgart kurz an der Spitze und jetzt auf Platz drei der Bundesliga. Maßgeblichen Anteil am Höhenflug hat Mario Gomez (21). Acht Mal hat er schon getroffen. Der junge Unlinger, am Fuße des Bussen groß geworden, hat große Ziele. weiter
  • 309 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 5. Spieltag ·Gruppe E Steaua Bukarest Dynamo Kiew 1:1 (0:1) Real Madrid Olymp. Lyon 2:2 (1:2) 1 OLYMP. LYON 5 4 1 0 11 : 2 13 2 REAL MADRID 5 3 1 1 12 : 6 10 3 Steaua Bukarest 5 1 1 3 6 : 10 4 4 Dynamo Kiew 5 0 1 4 3 : 14 1 ·Gruppe F Celtic Glasgow Manchester Utd. 1:0 (0:0) Benf. Lissabon FC Kopenhagen 3:1 (3:0) 1 CELTIC weiter
  • 332 Leser
AUSZEICHNUNG / 15 000 Euro bei Qualitätswettbewerb gewonnen

Finanzamt Ravensburg ist die kundenfreundlichste Behörde im Land

Das Finanzamt Ravensburg ist von Innenminister Heribert Rech als kundenfreundlichste Behörde im Land ausgezeichnet worden. 'Der Wandel des Finanzamtes von der klassischen Hoheitsverwaltung zur modernen und kundenorientierten Dienstleistungseinrichtung hat überzeugt', lobte Rech gestern in Stuttgart. Beispielhaft nannte er unter anderem die freiwillige weiter
  • 388 Leser
FLUGHAFEN HOF / Insolvenzantrag droht

Finanzierungskonzept für Ausbau auf der Kippe

Nach den wachsenden Zweifeln an der Finanzierbarkeit aktueller Ausbaupläne steht der Flughafen Hof-Plauen vor dem Aus. Die Stadt Hof schließe als wichtiger Flughafen-Gesellschafter einen Insolvenzantrag nicht mehr aus, deutete der Hofer Oberbürgermeister Harald Fichtner an. Das Anhörungsverfahren des Luftamtes Nordbayern war gestern nach mehrtägiger weiter
  • 442 Leser
SCHULE / Sportvereine stellen die meisten Jugendbegleiter

Firmen zeigen kaum Interesse

2700 Jugendhelfer sind seit September im Einsatz. Eltern, Vereinsmitglieder und ältere Schüler opfern ihre Freizeit. Nur die Wirtschaft verweigert sich mal wieder. weiter
  • 326 Leser
TRUNKENHEIT

Fischkutter auf Abwegen

Ein Matrose hat betrunken mit einem Fischkutter im Hafen von Büsum (Schleswig-Holstein) eine Amokfahrt hingelegt. Dabei richtete der Niederländer schwere Schäden an Schiff und Hafen an, teilte die Polizei mit. Der Fischereihelfer legte am frühen Sonntagmorgen alleine ab. Dann fuhrt er unkontrolliert im Büsumer Hafenbecken herum und lief mit dem über weiter
  • 353 Leser
WETTSKANDAL / Staatsanwalt erwartet spannende Revision im Hoyzer-Fall

Freisprüche nicht ausgeschlossen

Im Wettbetrugsfall um den ehemaligen Fußball-Schiedsrichter Robert Hoyzer steht demnächst die Revisionsverhandlung bevor. Sogar Freisprüche scheinen möglich. weiter
  • 329 Leser
LUISE BECKER

Fremde Federn: Musliminnen werden fremdbestimmt

Musliminnen werden aufgefordert, ihre Zugehörigkeit zum Deutschtum durch das Ablegen ihres Kopftuches zu beweisen. Der Zeitpunkt, an dem sich Frauen selbstbestimmt für oder wider das Tuch entscheiden können, rückt in weite Ferne, denn auch einige Patriarchen finden immer mehr Gründe, das Kopftuch als ein unverzichtbares Zeichen des Glaubens zu deklarieren. weiter
  • 350 Leser
HANDBALL

Frisch Auf im Doppelpack

Während die Frisch-Auf-Handballerinnen heute um 20 Uhr in der heimischen Hohenstaufenhalle gegen DJK/MJC Trier ihr letztes Bundesligaspiel vor der siebenwöchigen EM-Pause bestreiten, müssen ihre männlichen Kollegen zur selben Zeit in Gummersbach ran. Dabei wartet im Duell der Altmeister in der Eugen-Haas-Halle der Tabellenvierte auf den nur einen Zähler weiter
  • 285 Leser
ABMAHNUNG / Kartellamt stoppt Länder im Streit um Internet-Lotto

Für mehr Konkurrenz beim staatlichen Glücksspiel

Das Bundeskartellamt hat den von den Ländern verfügten Stopp von Online-Lottoangeboten untersagt. In einer Abmahnung untersagte das Kartellamt den Lottogesellschaften, entsprechende Anweisungen ihrer Landesregierungen zum Ende des Internet-Spielangebots umzusetzen. Diese Anweisungen verstießen gegen das Kartellrecht. Die Abmahnung wird allerdings nicht weiter
  • 298 Leser
DIESELFILTER

Förderung erst 2007

Das Gesetz über die steuerliche Förderung zur Nachrüstung von Diesel-Pkw kann nach SPD-Angaben nicht mehr in diesem Jahr in Kraft gesetzt werden. Diese Auffassung habe auch Finanzstaatssekretärin Barbara Hendricks (SPD) vertreten, teilte der SPD-Finanzpolitiker Reinhard Schultz mit. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion habe sich geweigert, gemeinsam mit der weiter
  • 436 Leser
CHRISTBAUM / Tanne schmückt Landesvertretung

Geschenk aus Gammertingen

15 Meter hoch ist die Tanne, die seit gestern vor der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin steht. Das Technische Hilfswerk hatte den Christbaum von Gammertingen (Kreis Sigmaringen) in die Hauptstadt gebracht und aufgestellt. Zur Übergabe an Hausherr Wolfgang Reinhart war eine Delegation aus Gammertingen mit Bürgermeister Holger Jerg angereist. weiter
  • 347 Leser
URLAUBSREGION

Hageltote in Halong-Bucht

Mindestens 14 Menschen sind bei einem heftigen Hagelsturm in der Halong-Bucht in Vietnam ums Leben gekommen. In der populären Touristenregion rund 150 Kilometer östlich von Hanoi kenterten drei Ausflugsboote. Sie hatten zum Zeitpunkt des Sturms noch keine Gäste an Bord, sagte der Direktor des örtlichen Katastrophenamtes, Pham Dinh Hoa. Zwölf Besatzungsmitglieder weiter
  • 309 Leser
ARGENTINIEN

Heftige Kritik an Grondona

Diego Armando Maradona hat den immer mehr unter Druck geratenden argentinischen Fußball-Verbandschef Julio Grondona scharf kritisiert. 'Grondona ist zu mafiös, um ihn aus dem Verband rauszukriegen', sagte der Weltmeister von 1986 dem Fernsehsender TyC. Nachdem der Verband auf die Gewalt in den Stadien mit dem Ausschluss der Gästefans zu den Liga-Spielen weiter
  • 355 Leser
AKTIENMÄRKTE

Henkel Papier des Tages

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Aktie des Tages war Henkel. Vor allem positive Analystenkommentare sowie eine deutliche Anhebung des Kursziels waren der Grund. Von Anschlusskäufen getrieben stieg auch Deutsche Bank auf ein Jahreshoch. In der Gunst der Anleger stand ebenfalls Deutsche Börse. Das neue Kursziel wurde auf 142 weiter
  • 432 Leser
WELTWIRTSCHAFT

Ifo: Leichte Abkühlung

Trotz anhaltend positiver Konjunkturdaten rechnen Ökonomen mit einer leichten Abkühlung der Weltwirtschaft im kommenden Jahr. Zwar wird die Konjunktur weltweit derzeit so gut eingeschätzt wie seit sechs Jahren nicht mehr, dennoch fiel das Ifo-Barometer für das Weltwirtschaftsklima im vierten Quartal erneut, wie das Münchner Forschungsinstitut mitteilte. weiter
  • 403 Leser

Jahreswechsel: Was sich 2007 alles ändert

Schon jetzt erregt eine neue Gebühr die Gemüter, noch bevor überhaupt sicher ist, dass sie im kommenden Jahr eingeführt wird. DIHK, Bund der Steuerzahler und Unternehmerverbände beklagen sich heftig darüber, dass die Finanzämter vom kommenden Jahr an Gebühren für verbindliche Auskünfte für Firmen wie für Private erheben wollen. Normale Auskünfte sollen weiter
  • 376 Leser
SCHEFENACKER

Keine Wende in Sicht

Bei dem finanziell angeschlagenen Automobilzulieferer Schefenacker ist noch keine Trendwende in Sicht. Im Gegenteil: Im dritten Quartal 2006 wurde der Verlust nach Steuern fast verdoppelt. Nachdem im Vorjahr das Ergebnis nach Steuern bei minus 17,1 Mio. EUR lag, beträgt der Fehlbetrag nun 32 Mio. EUR. Der Umsatz sei bei dem Unternehmen aus Schwaikheim weiter
  • 397 Leser
AMOKLAUF / Ruf nach Konsequenzen

Killer-Spiele auf den Index

Auch Kritik am Schulsystem
Der Amoklauf an einer Schule in Emsdetten hat eine Debatte über Gewaltverherrlichung ausgelöst. Unions-Politiker fordern ein Verbot digitaler Killerspiele. weiter
  • 259 Leser
VW-Affäre

Klaus Volkert verhaftet

In der Affäre um Korruptionsvorwürfe, Lustreisen auf Geschäftskosten und Untreue bei VW ist der frühere Betriebsratschef Klaus Volkert als erster Beschuldigter verhaftet worden. Es bestehe Verdunkelungsgefahr, teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig mit. Hintergrund seien Aussagen des früheren VW-Personalmanagers Klaus-Joachim Gebauer, gegen den weiter
  • 342 Leser
HESSEN

Koch muss vor Ausschuss

Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) muss sich im Wiesbadener Landtag einem Untersuchungsausschuss stellen. Die Oppositionsparteien SPD und Grüne haben die Einrichtung des Kontrollgremiums im Landtag einstimmig beantragt. Es geht um das angebliche 'Kaufangebot' der hessischen CDU an die Freien Wähler. Das Gremium ist nach Angaben von SPD und weiter
  • 294 Leser
WALDSCHÄDEN

KOMMENTAR: Falsche Sparsamkeit

Vor zwei Jahrzehnten sorgte das Waldsterben für höchste Aufregung. Damals hörten sich die Schreckensmeldungen so an, als gäbe es demnächst keine Wälder mehr. Da es aber immer noch allerorten grünt und die Waldfläche jedes Jahr leicht ansteigt, ist das Thema aus den Schlagzeilen verschwunden. Sinnfällig wird das an Bundeslandwirtschaftsminister Horst weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR: Falsches Mittel

Der Zweck heiligt nicht alle Mittel. Auch nicht alle parlamentarischen. Wider besseren Wissens alter Fahrensleute in der Landtagsfraktion hat die SPD gestern einen Untersuchungsausschuss 'zum Umgang mit den badischen Kulturgütern' beschlossen. Ob er am Ende auch so eingesetzt wird, ist freilich noch nicht ausgemacht. Zwar reicht die Quantität der größeren weiter
  • 294 Leser
VOLKSWAGEN

KOMMENTAR: Überfällige Entscheidung

Diese Nachricht überrascht dann doch gewaltig: Volkswagen zieht die Golf-Produktion aus Brüssel ab, weil sie zu teuer ist. Teurer als im Hochlohnland Deutschland. Dabei hatte die Öffentlichkeit hierzulande immer den Eindruck - genährt durch die gebetsmühlenartig vorgetragenen Klagen vieler Verbandsfunktionäre -, dass es teurer als in Deutschland gar weiter
  • 425 Leser
KOCH

KOMMENTAR: Zur Unzeit

Die Wahrscheinlichkeit, dass Roland Koch ein unmoralisches Angebot an die Freien Wähler nachgewiesen werden kann, ist gering. Nicht nur, weil der hessische Regierungschef geübt ist im Umgang mit Affären. Mehr noch, weil zwar wohl vorstellbar ist, dass in Gesprächen zwischen Koch und Vertretern der Freien Wähler eine Verbindung zwischen der Kostenerstattung weiter
  • 333 Leser
vfl Wolfsburg

Konter für Hildebrand

Trainer Klaus Augenthaler von Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich für die Berufung seines Torwarts Simon Jentzsch in den Nationalkader stark gemacht: 'Er ist besser als Timo Hildebrand und Robert Enke. Wenn es passt, werde ich den Trainer darauf ansprechen.' Der 30-Jährige hat bislang in 13 Punktspielen zehn Gegentore erhalten, Bestwert der weiter
  • 350 Leser
MINERALÖLMÄRKTE / Auch die öffentlichen Kassen profitieren von der Preisexplosion

Konzerne streichen gigantische Gewinne ein

Die Mineralölriesen kassieren ab ohne Ende. Exxon Mobil, BP oder Shell sind die Haupt-Gewinner der Ölpreisexplosion. Zu den Nutznießern gehören aber auch die öffentlichen Kassen. Und zwar doppelt - über die Gewinne der Konzerne und die Verbrauchssteuern. weiter
  • 446 Leser
ZWEITE LIGA / Rostocker tanzen nach 4:4 Ringelreihen

KSC starr vor Schreck

Bei einem Unentschieden gibt es keinen Gewinner. Diese Weisheit haben die Fußballer von Hansa Rostock im Zweitliga-Sensationsspiel gegen Karlsruhe widerlegt. weiter
  • 558 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2814 (Vortag 1,2841) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7804 (0,7788) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6748 (0,6768) britische Pfund, 151,24 (151,57) japanische Yen und 1,5933 (1,5928) Schweizer Franken weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Einigung auf Telekom-Novelle Die große Koalition hat sich auf das von der EU-Kommission scharf kritisierte neue Telekommunikationsgesetz geeinigt. Die Bundesregierung will damit das 3 Mrd. EUR teure neue superschnelle Glasfasernetz der Deutschen Telekom auf deren Wunsch für eine befristete Zeit von der Regulierung ausnehmen. Gas-Branche klagt Die Gasbranche weiter
  • 448 Leser
KILLERSPIELE

LEITARTIKEL: Nichts gelernt

Die Forderung, gewalttätige Computerspiele zu verbieten, ist verständlich, aber falsch. Sie ist der reflexartige Versuch, ein scheinbar grundloses Vorgehen zu begründen, den Wahnsinn des Amoklaufs in Emsdetten zu erklären. Und zu zeigen: Schaut her, es wird etwas unternommen. Es ist aber nur politischer Aktionismus, mehr nicht. Denn nicht Computerspiele weiter
  • 322 Leser

Leute im Blick

Til Schweiger Der Schauspieler Til Schweiger, zur Zeit Single, mag Frauen mit natürlicher Ausstrahlung. Der 42-Jährige sagte: 'Magere Hungerhaken finde ich nicht so attraktiv. Ein bisschen was zum Anfassen sollte sie schon haben.' Schweiger fügte hinzu: 'Worauf ich überhaupt nicht stehe, ist übertriebenes Styling und starke Schminke. Ich finde, eine weiter
  • 394 Leser
UMWELT

Lösungsmittel im Rhein

Wegen einer hohen Konzentration des Lösemittels Dichlormethan im Rhein hat die Schweiz am Montagabend Alarm ausgelöst. Nach Angaben des Kantons Basel-Stadt wurde in der Nacht zum Montag in einer Wasserprobe eine Konzentration von acht Mikrogramm pro Liter gemessen. Dies sei gleichbedeutend mit einer Fracht von 380 Kilogramm. Das Lösemittel wird von weiter
  • 275 Leser
LEICHTATHLETIK / Doping-Ermittlungen des DLV schlagen Wellen

Manager Hermens räumt Fehler ein

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat Ermittlungen wegen Dopingverdachts gegen einen weiteren Sportler neben Nils Schumann und Grit Breuer eingeleitet. weiter
  • 333 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 66,10 bis 72,59 (69,72) 1501 bis 2000 l 62,60 bis 67,94 (64,68) 2001 bis 2500 l 61,10 bis 61,42 (61,26) 2501 bis 3500 l 59,15 bis 62,64 (60,41) 3501 bis 4500 l 58,00 bis 60,02 (58,77) 4501 bis 5500 l 57,40 bis 58,96 (58,02) 5501 bis 6500 l weiter
  • 402 Leser
POSTDIENSTLEISTER

Massiver Stellenaufbau

Während die Deutsche Post in Deutschland Vollzeitarbeitsplätze abbaut, schaffen Konkurrenten immer mehr Jobs. In den vergangenen Jahren wurden im Zuge der Öffnung des Brief- und Paketmarkts von neuen Firmen bereits mehr als 42 000 neue Arbeitsplätze bereitgestellt, wie das Aktionsforum 'Mehr Farbe im Postmarkt' unter Verweis auf Zahlen der Bundesnetzagentur weiter
  • 451 Leser
KINDER / Ministerin Zypries bekräftigt Nein zu heimlichen Tests

Mehr Rechte für zweifelnde Väter

Wie das Bundesverfassungsgericht über heimliche Vaterschaftstests entscheiden wird, ist offen. Das Thema ist brisant. Gestern wurden erst einmal Positionen erläutert. Die Bundesregierung will bei ihrem Nein zu Tests bleiben, Vätern aber andere Erleichterungen einräumen. An einen Seitensprung hatten die Gesetzgeber beim Paragrafen 1592 offenbar nicht weiter
  • 306 Leser
FUSSBALL

Missratene Generalprobe

Die Krise des Hamburger SV hat auch in der Champions League weiter Bestand. Die abstiegsgefährdeten Nordlichter kassierten am fünften Spieltag der Königsklasse mit 1:3 (1:0) bei Vorjahres-Finalist FC Arsenal ihre fünfte Niederlage im laufenden Wettbewerb und lieferten dabei eine missratene Generalprobe für den Bundesliga-Klassiker am Samstag gegen Rekordmeister weiter
  • 301 Leser
VOLLEYBALL / 3:1-Coup bei WM gegen Frankreich

Mit kühlem Kopf und heißem Herz

Tolle Ausgangsposition für Zwischenrunde
Die deutschen Volleyballer verblüffen die Experten: Bei der Weltmeisterschaft in Japan haben sie ganz überraschend auch ihr viertes Spiel gewonnen. Gegen den WM-Dritten und Brasilien-Bezwinger Frankreich gab es ein wundersames 3:1 (22:25, 25:21, 28:26, 25:22). weiter
  • 342 Leser
BEHÖRDENCHEFS

Mit Verspätung in Pension

Jetzt ist es amtlich: Zwei Regierungspräsidenten gehen erst Ende 2007 in Pension. Sven von Ungern-Sternberg in Freiburg und Udo Andriof in Stuttgart sollen - wie berichtet - die im Koalitionsvertrag vereinbarte Bewertung der Verwaltungsreform vornehmen. Deshalb habe das Kabinett die Verträge verlängert, sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU). weiter
  • 375 Leser

Na sowas . . .

Eine Maus aus der Konservendose hat einer Hausfrau auf der französischen Insel Réunion den Appetit verdorben. Als die Frau rote Bohnen aus der Konserve in einen Kochtopf gab, reckte sich ihr der Schwanz des Nagers entgegen. 'Plötzlich sah ich die Maus auf meinem Löffel', sagte sie. Die Hausfrau wurde von einer Supermarktkette für den Schock entschädigt. weiter
  • 302 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Terroranschläge verdreifacht Die Gefahr von Terroranschlägen ist deutlich gestiegen. Nach einer weltweiten Studie der Bertelsmann Stiftung hat sich die Zahl der Gewalttaten und der Opfer in den vergangenen fünf Jahren verdreifacht. Hauptmotive seien Armut, Misswirtschaft und Unterdrückung. Nur 26 Prozent aller terroristischen Gruppen müssten religiösem weiter
  • 296 Leser
DIHK

Neuer Gründergeist

Industrie und Handel wünschen sich einen Mentalitätswandel. Die Voraussetzungen für Unternehmensgründungen sollten von der Politik verbessert werden. weiter
  • 444 Leser
PARLAMENTSWAHL

Niederlande: Wenig Lust auf Wechsel

Die Niederländer wählen heute ein neues Parlament. Trotz des zu erwartenden Sieges der Christdemokraten wird die Bildung einer Regierung wohl schwierig werden. weiter
  • 310 Leser
Gen-Mais

Nur Landwirte eingeweiht

Im Südwesten wurde über Jahre gentechnisch veränderter Mais heimlich angebaut. Ganz legal, sagt die Landesregierung. Ein Skandal, finden die Grünen im Landtag. weiter
  • 372 Leser
BÜHNEN / Deutsches Theater Berlin hat lange gesucht

Oberender wird Intendant

Der Dramaturg Thomas Oberender soll der neue Intendant des Deutschen Theaters in Berlin werden. Er habe seinen Vertrag soeben ausgehandelt, sagte er gestern. weiter
  • 310 Leser
DIEBSTAHL

Parkuhren abgesägt

Eine Diebesbande sägt in der Londoner Innenstadt Parkuhren ab und leert diese. Der Stadtteil Westminster meldete für die vergangenen zwei Monate einen Verlust an Parkgebühren in Höhe von 200 000 Pfund (296 000 Euro). In diesem Zeitraum sei die Zahl der Fälle sprunghaft angestiegen. Geplant ist nun, mehr Autofahrern die Bezahlung via Handy zu ermöglichen. weiter
  • 322 Leser
TERROR

Planer kommen aus dem Nahen Osten

Die mutmaßlichen Planer eines Anschlags auf ein Passagierflugzeug in Deutschland stammen nach einem Zeitungsbericht aus Jordanien, Kuwait, dem Irak und dem Libanon. Die Männer lebten zum Teil schon seit Jahren als Asylbewerber im Rhein-Main-Gebiet, das berichtet die Süddeutsche Zeitung. Die Bundesanwaltschaft kommentierte die Informationen mit Hinweis weiter
  • 305 Leser
WASSERWIRTSCHAFT

Preise steigen

Wegen der hohen Energiepreise steigen die Wasserkosten in Baden-Württemberg im Jahr 2007 pro Kubikmeter um 1,3 Cent auf 37,7 Cent. Damit gehören die Preise nach Angaben der Bodensee-Wasserversorgung jedoch noch immer zu den niedrigsten in Deutschland. Der Verbandsvorsitzende und Stuttgarter Oberbürgermeister, Wolfgang Schuster (CDU), sprach sich unterdessen weiter
  • 383 Leser

Programm

FUSSBALL ·Regionalliga, Nachholspiel: VfR Aalen - Darmstadt (Mi. 19). HANDBALL ·Bundesliga: Kronau/Östringen - Lemgo, Gummersbach - FA Göppingen (beide Mi. 20). ·Bundesliga, Frauen: FAGöppingen -Trier (Mi. 20). WASSERBALL ·Bundesliga: SV Würzburg - SSV Esslingen (Mi. 19.30). weiter
  • 392 Leser
SKISPRINGEN

Rebell Herr nur Zuschauer

Skisprung-Rebell Alexander Herr schaut im kommenden Weltcup-Winter nur zu. Der Antrag des Schwarzwälders auf einen schwedischen Pass scheiterte, zuvor war er bei den Olympischen Spielen in Turin aus der deutschen Mannschaft geflogen. Der Team-WM-Dritte im Skifliegen hatte Bundestrainer Peter Rohwein Inkompetenz vorgeworfen. 'Das mit Schweden ist blöd weiter
  • 352 Leser

Rechte Gewalt greift um sich

Rechtsextreme Gewalt nimmt in Deutschland seit Jahren besorgniserregend zu. Allein zwischen 2004 und 2005 stieg die Zahl rechter Gewalttaten um 23 Prozent. In diesem Jahr ist nach Erkenntnissen der Behörden erneut mit einem Anstieg dieser Delikte zu rechnen. Vor allem in Ostdeutschland ist die rechtsextreme Jugendkultur auf dem Vormarsch. Deshalb haben weiter
  • 302 Leser
URAUFFÜHRUNG

Revue statt Provokation

Was tun, wenn Protest chic geworden und Ideale der linken Szene längst erfolgreich für die Masse vermarktet werden? Wenn alles den Gesetzen des Mainstreams gehorcht? Macht und Rebel, Protagonisten des gleichnamigen Romans des norwegischen Autors Matias Faldbakken, reagieren darauf, indem sie letzte Tabus wie Pädophilie und die Verbreitung von Nazi-Parolen weiter
  • 330 Leser
US-Regisseur

Robert Altman ist gestorben

Robert Altman, Regisseur so bekannter Filme wie 'M.A.S.H' und 'Short Cuts', ist tot. Er starb im Alter von 81 Jahren in einem Krankenhaus in Los Angeles. weiter
  • 327 Leser
Fall Steuer

Schlappe für den Verband

Ingo Steuer hat eine Schlacht gewonnen, doch der Krieg um die politische Vergangenheit des Stasi-belasteten Eiskunstlauf-Trainers wird auf vorerst unabsehbare Zeit weitergehen. Die 26. Zivilkammer des Landgerichts München wies gestern den Widerspruch der Deutschen Eislauf-Union (DEU) gegen eine Einstweilige Verfügung seiner Vorzeige-Paarläufer Aljona weiter
  • 331 Leser
HOMAG

Schub bei Aufträgen

Der Holzbearbeiter Homag in Schopfloch (Kreis Freudenstadt) steuert dank guter Geschäfte in Nordamerika und Osteuropa weiter auf Wachstumskurs. Der Auftragseingang des führenden Herstellers von Maschinen und Anlagen für die holzbearbeitende Industrie stieg in den ersten neun Monaten um 26 Prozent auf 499 (Vorjahreszeitraum: 395) Mio. EUR. Der Auftragsbestand weiter
  • 425 Leser
KRIMINALITÄT

Schwarzarbeit am Zollamt

Ausgerechnet die Fenster des Hauptzollamtes in Singen (Kreis Konstanz) haben zwei Gebäudereiniger ohne gültige Arbeitsgenehmigungen geputzt. Beamte der 'Finanzkontrolle Schwarzarbeit' sind schließlich auf die bei einem Friedrichshafener Unternehmen beschäftigten Männer aufmerksam geworden und wollten deren Papiere prüfen: Fehlanzeige. Sofort habe sich weiter
  • 321 Leser
BUSUNFALL

Schüler verletzt

Bei einem Schulbusunfall am Rand von Nürnberg sind zehn Menschen verletzt worden, darunter sieben Schüler. Nach Polizeiangaben war der 32 Jahre alte Fahrer des Kleinbusses auf regennasser Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen entgegenkommenden Personenwagen geprallt. Die Wucht des Aufpralls schleuderte das Auto in einen Wald. weiter
  • 397 Leser
MORDFALL

Simpson-Buch gestoppt

Nach einem öffentlichen Protest-Sturm ist die Veröffentlichung eines Buchs mit einem hypothetischen Mordgeständnis von Ex-Footballstar O.J. Simpson abgesagt worden. Auch die Ausstrahlung eines umstrittenen TV-Interviews wurde abgesagt. Das Projekt sei nicht gut durchdacht gewesen, sagte Rupert Murdoch, Verlagschef von News Corp., in New York. Er bedauere, weiter
  • 305 Leser
RAD

Skibby mit Doping-Beichte

Der frühere dänische Radprofi Jesper Skibby hat in der heute erscheinenden Biografie eine umfassende Doping-Beichte abgelegt. Der 42-Jährige gibt darin zu, seit 1993 gedopt zu haben. 'Jahrelang habe ich mit einer großen Lüge gelebt. Die ganze Zeit habe ich eine Komödie vorgespielt, mich hinter einer Maske versteckt. Aber so kann ich nicht mehr leben', weiter
  • 367 Leser
IRAK-KRIEG / Studie des Verteidigungsministeriums zeigt drei Optionen für US-Truppen auf

Sofortiger Abzug unwahrscheinlich

Engagement europäischer Soldaten im Gespräch - Hoffen auf diplomatische Lösung
Zur Lösung des Irak-Krieges hat US-Präsident Bush drei Möglichkeiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine US-Studie. Die Diskussion über den richtigen Weg hat begonnen. Wie geht es weiter im Irak? Wie groß soll die amerikanische Militärpräsenz künftig sein, wie lange soll sie noch dauern? Aufschluss gibt eine interne Studie des Verteidigungsministeriums, weiter
  • 318 Leser
DEUTSCHE BÖRSE / Kritik daran, dass nur noch zehn Prozent in inländischer Hand sind

Sparkassen beraten über einen Einstieg

Nach der gescheiterten Fusion der Deutschen Börse AG mit Euronext wird im Sparkassenlager laut einem Zeitungsbericht ein Einstieg bei dem Frankfurter Handelsplatz erwogen. Als Hindernis gilt jedoch der hohe Aktienkurs der Deutschen Börse. 'Das Thema wird in den Gremien beraten werden', werden nicht näher genannte 'Sparkassenkreise' zitiert. Für einen weiter
  • 424 Leser
HAUS BADEN / Untersuchungsausschuss kommt

SPD dringt auf Aufklärung

Kritik von CDU und den Grünen
Die SPD beantragt einen Untersuchungsausschuss, der sich mit den Vorgängen um den Verkauf badischer Kunstschätze befasst. Die Grünen tragen den Antrag nicht mit. weiter
  • 396 Leser
KUNSTSCHÄTZE

SPD will Aufklärung

Die SPD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag hat beschlossen, einen Untersuchungsausschuss zum Streit um den Verkauf badischer Kunstschätze zu beantragen. Ein Antrag wird auf der nächsten Plenarsitzung eingebracht. Damit soll die Vorgehensweise des Landes bei den Vereinbarungen mit dem Adelshaus Baden beleuchtet werden. weiter
  • 360 Leser
PROZESS

Stephanie sagt nicht aus

Die 14-jährige Stephanie wird im Prozess gegen ihren Peiniger Mario M. endgültig nicht als Zeugin aussagen. Das kündigte ihr Anwalt Ulrich von Jeinsen als Vertreter der Nebenklage gestern, am dritten Verhandlungstag vor dem Landgericht Dresden (Sachsen), an. Die Eltern Stephanies würden einer Vernehmung ihres Kindes nicht zustimmen, sagte er. Das Mädchen weiter
  • 285 Leser

Stichwort: Waldzustandsbericht

Mehr als 45 Prozent des Waldes im Südwesten weisen deutliche Schäden auf. Die einzelnen Baumarten sind nach dem Waldzustandsbericht unterschiedlich betroffen. · Eiche: Der Zustand der Kronen der Eiche hat sich gegenüber 2005 deutlich erholt. Der mittlere Blattverlust verringerte sich auf 31,3 Prozent. Der Anteil deutlich geschädigter Eichenflächen reduzierte weiter
  • 293 Leser
thalia-theater

Streeruwitz fühlt sich beleidigt

Die österreichische Schriftstellerin Marlene Streeruwitz will nicht auf der Bühne des Hamburger Thalia-Theaters als sprechende Vagina dargestellt werden. Eine entsprechende Szene in Nicolas Stemanns Inszenierung des Jelinek-Stücks 'Ulrike Maria Stuart' empfinde sie als 'würdelos' und als 'Verdinglichung', erklärte die in Wien lebende Autorin. Es werde weiter
  • 310 Leser
REGIERUNG / Einigung auf neues Programm gegen Rechtsextremismus

Städte mehr in der Pflicht

Großteil der Projektträger kann die Arbeit fortsetzen
Es soll Städte und Gemeinden stärker einbeziehen. Das Programm läuft für drei Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit. weiter
  • 334 Leser

Telegramme

fussball: Zweitligist TSV 1860 München muss bis zur Winterpause auf Angreifer Paul Agostino verzichten, der sich einer Operation am Sprunggelenk unterzog.fussball:Nationalspieler David Odonkor soll morgen wegen einer Knorpelabsplitterung im rechten Knie in Augsburg operiert werden. Der Eingriff muss aber noch von seinem Verein, Betis Sevilla, genehmigt weiter
  • 394 Leser
CHINA

Tier-Olympiade abgeblasen

Eine 'Tier-Olympiade' mit boxenden Kängurus und Fahrrad fahrenden Bären in Schanghai ist nach heftigen Protesten von Tierschützern gestoppt worden. 'Die Spiele haben bisher noch nie Probleme gemacht, aber in diesem Jahr haben wir Beschwerden bekommen und sie abgesetzt', sagte ein Mitarbeiter des Wildtierzoos der ostchinesischen Hafenstadt. Für die vierten weiter
  • 229 Leser

TIPP DES TagEs: Anspruch auf eine Schultüte

Kinder mit Anspruch auf Sozialhilfe können zur Einschulung einen Schulranzen und eine Schultüte von der Arbeitsverwaltung verlangen. Dies geht aus einer Entscheidung des Sozialgerichts Schleswig hervor. Der entsprechende Antrag für einen Sechsjährigen war von der Behörde zunächst abgelehnt worden, weil die Mutter monatliche Beihilfepauschalen erhielt. weiter
  • 432 Leser
TELEFONAKTION

Tipps für Gründer

Wer darüber nachdenkt, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder wer schon selbstständig ist und jetzt den einen oder anderen guten Tipp braucht, kann sich bei unserer Telefonaktion an fünf Experten wenden. Sie raten dazu, eine Vielzahl von Dingen zu beachten und im Vorfeld abzuklären: Wie kann ich feststellen, ob meine Voraussetzungen, mein fachliches weiter
  • 448 Leser
ERMITTLUNGEN

Toten Mann auf Gehweg gelegt

Ein toter Mann ist offensichtlich von seiner Ehefrau auf einem Gehweg in Stuttgart abgelegt worden. Wie die Polizei gestern berichtete, entdeckten Polizeibeamte in den frühen Morgenstunden den Leichnam des 52-Jährigen, der eines natürlichen Todes gestorben war. Zwei Anwohner hatten die Beamten alarmiert, weil sie gegen drei Uhr vom Balkon ihrer Wohnung weiter
  • 332 Leser
BIELEFELD

Um Ruhe bemüht

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld und Trainer Thomas von Heesen wollen ihre Streitigkeiten beenden und die Vertragsverhandlungen vorziehen. 'Wir setzen uns in den nächsten Tagen zusammen, um die Weichen für die Zukunft zu stellen. Ich bin optimistisch', sagte Arminia-Geschäftsführer Roland Kentsch. Darüber hinaus seien beide Parteien übereingekommen, weiter
  • 329 Leser
KAMERAMANN

US-Filmpreis an Ballhaus

Der Berliner Kameramann Michael Ballhaus (71) wird in Hollywood für seine Verdienste um den Film vom Verband der Kameraleute (ASC) geehrt. Ballhaus erhält am 18. Februar als erster Deutscher den 'International Achievement Award' des Verbandes. Von seinen über 100 Filmen hat der Kamermann mehr als 35 Streifen in Hollywood gedreht. weiter
  • 359 Leser
FUSSBALL / Vorstoß in Englands Premier League

Vereine fordern den Videobeweis

Die englische Premier League fordert eine Änderung der Fußballregeln, um den Einsatz moderner Videotechnologie in strittigen Spielsituationen zu erlauben. 'Wir stellen einen Antrag, in dem wir uns für den Videobeweis bei Entscheidungen auf der Torlinie einsetzen', sagte ein Liga-Sprecher. Das International Football Association Board IFAB, das für Regeländerungen weiter
  • 314 Leser
TÜRKEI / Ein Krimi-Autor sorgt mit einem fiktiven Attentat auf den Papst für Furore

Von Verschwörung und üblen Geistern

Ist der Papst bei seinem Besuch in der Türkei in Gefahr? Ein türkischer Krimi nährt die Spekulation. Er spielt mit Ängsten, die in der islamischen Welt verbreitet sind. weiter
  • 375 Leser
KRIMINALITÄT

Vor Auto geworfen

Ein 25-jähriger Mann hat einen 14 Jahre alten Schüler in Sindelfingen (Kreis Böblingen) auf die Straße vor ein Auto geworfen. Wie die Polizei gestern mitteilte, erlitt der Junge dabei mittelschwere Verletzungen. Gegen den Täter ermittelt die Kriminalpolizei wegen versuchten Totschlags. Über das Motiv für die Tat wurden keine Angaben gemacht. weiter
  • 329 Leser

Waffenarsenal

Drei selbst gebaute Rohrbomben fand die Polizei am Körper des Amokläufers von Emsdetten, fünf weitere in seinem Rucksack. Dazu hatte er drei Schusswaffen und mehrere Rauchbomben bei sich. Mit einer 15 Millimeter dicken Bleikugel aus einem altertümlichen Vorderlader erschoss er sich. weiter
  • 369 Leser
GEMA / Bürgermeister legt sich mit Gebühreneinziehern an

Warten auf den Gerichtsvollzieher

Der Maulbronner Bürgermeister hat der Gema den Kampf angesagt. Mit 'zivilem Ungehorsam' verweigert er die Zahlung einer Rechnung über 4800 Euro. weiter
  • 306 Leser
VERBRAUCHER / Die Mehrwertsteuer und der Autokauf - nichts Genaues weiß der Kunde

Warten auf die Rabattaktion

Wer jetzt noch schnell kauft, verpasst womöglich den Nachlass im neuen Jahr
Wer nächstes Jahr ein Auto kauft, bezahlt dafür in der Regel mehr Mehrwertsteuer. Also jetzt kaufen? Auch das kann falsch sein. Dann nämlich, wenn der Autohandel mit Rabattaktionen auf den erwarteten Einbruch der Nachfrage im neuen Jahr reagiert. weiter
  • 441 Leser
HAUSHALT

Weiße Anzüge, dreckige Hände

Forderungen aus den Regierungsparteien, den Schuldenzuwachs schneller zu stoppen als geplant, hat Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) scharf zurückgewiesen. Die jetzt vernehmbaren Stimmen von FDP-Landesvize Michael Theurer und von Thomas Bareiß, Landesvorsitzender der Jungen Union, habe er während den entscheidenden Beratungen des Landeshaushalts weiter
  • 333 Leser

Winter kann kommen. ...

...Ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei Kirchzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) schlägt neben einer Straße bei Münstertal einen so genannten Schneezieler in den Boden. Damit werden in den höheren Lagen des Schwarzwalds die Straßenränder markiert, damit sie bei hohem Schnee für Räumfahrzeuge sichtbar bleiben. weiter
  • 365 Leser
RAUBKUNST / Rückgabe soll transparenter werden

Zuerst die Hausaufgaben

Das Verfahren bei der Rückgabe von NS-Raubkunst soll transparenter werden. Darauf verständigte sich Kulturstaatsminister Neumann mit Museumsvertretern. weiter
  • 336 Leser
champions league

Ärger über Stau und Kunstrasen

Ärger bei Bayern München über den Kunstrasen von Spartak Moskau und Hoffnung bei Werder Bremen auf die Außenseiterrolle gegen den FC Chelsea: Die Stimmung beim deutschen Champions-League-Duo vor den Gruppenspielen heute ist nicht nur wegen der sportlichen Ausgangspositionen unterschiedlich. Während die Bayern durch einen Sieg in Russland (18.30 Uhr weiter
  • 379 Leser

Leserbeiträge (3)

"Familien werden nicht subventioniert"

Zu Kommentar: "Kinder, Investitionen in ein seltenes Gut": Unser Staat befindet sich mit der Höhe des Kindergeldes und der Kinderfreibeträge hart an der Grenze zur verfassungswidrigen Benachteiligung von Familien, keinesfalls werden Familien subventioniert. Die Kinderfreibeträge sollen für horizontale Gerechtigkeit zwischen Eltern und Kinderlosen gleichen weiter
  • 414 Leser

"Kinder missbraucht

Zur Berichterstattung über den "Fall Douty" (abgebrochene Abschiebung): Wenn ich Ihre sehr einseitige Berichterstattung zum Fall Douty sehe, wundert es mich nicht mehr, warum immer mehr Menschen zu Rechtsextremen werden. In der Ausgabe vom Dienstag werden Kinder missbraucht, um einen klaren Rechtsverstoß als "gerecht" erscheinen zu lassen. Wenn man weiter
  • 424 Leser

"Nicht mit Wurst nach Speckseite werfen"

Zu "Angemerkt" vom Samstag, 18. Oktober: Der Artikel kann so nicht unwidersprochen bleiben, erweckt er doch den Eindruck, dass die aufgeführten angeblichen Verfehlungen des Herrn Kohn locker unter dem Begriff "Peanuts" abgehakt werden können. Wenn ein, sicher erfolgreicher, Manager der Meinung ist, den geldwerten Vorteil eines Dienstwagens für den privaten weiter
  • 457 Leser