Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. November 2006

anzeigen

Regional (115)

Im Foyer der VHS am Münsterplatz sind von kommendem Sonntag bis Dienstag, 5. Dezember, die verschiedenen Pläne und Modelle für die Gestaltung der Häuser Marktplatz 27 und 31 und des Umfeldes ausgestellt. Für Gruppen und Schulklassen werden Führungen vom Stadtplanungsamt angeboten, Interessierte können sich bei Rainer Prause (Telefon 07171 / 6036108) weiter
In der Gmünder Innenstadt auf dem Rehnenhof und in Wetzgau wird heute Altpapier gesammelt. Das Sammelgut sollte ab 8 Uhr gebündelt am Straßenrand bereit stehen. Matinee-Konzert Der Gmünder Handharmonika-Club bietet am Sonntag, 26. November ein Matinee-Konzert im Prediger-Refektorium. Zu hören sind 1. Orchester, Jugendorchester und Kiddy-Ensemble. Beginn weiter
Der Kindergarten Wustenriet veranstaltet morgen von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Gärtnerei Held in Wustenriet. Es gibt Herbst- und Winterbekleidung zu kaufen. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Musikabend im "Bassano" Eine Mischung aus Pop, Jazz und Klassik hat die Gruppe "Agape" am Sonntag, 26. November, um 20.30 Uhr im Café "Bassano" weiter
Der Schützenverein Lauterburg veranstaltet am Sonntag, 26. November, um 10.15 Uhr nach dem Gottesdienst eine Totengedenkfeier auf dem Friedhof Lauterburg. Thema Nahverkehr Der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer ging im Gemeinderat auf die Meldungen in der GT ein, wonach im Nahverkehr rund fünf Prozent der Züge wegfallen sollen. Schweizer: "Leider weiter
Das Deutsche Rote Kreuz führt am Dienstag, 19. Dezember, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr eine Blutspendenaktion in der Gemeindehalle in Ruppertshofen durch. Vor jeder Blutspende überprüft ein Arzt den Gesundheitszustand, insbesondere Herz und Kreislauf. Der Blutfarbstoffgehalt wird ebenfalls getestet. weiter
  • 163 Leser

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Tierisches Vergnügen Seite 7 Mit der "Kuh Rosmarie" hat er schon einen Coup gelandet. Deshalb glauben wir dem Regisseur Max Giermann aufs Wort, wenn er Ulrich Hubs Stückebehauptung "Pinguine können keinen Käsekuchen backen" am Theater der Stadt Aalen in Szene setzt. Premiere hat das Kinderstück um zwei Pinguine, die einem Maulwurf den Kuchen wegvespern, weiter
  • 155 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Mindestens einmal am Tag kündigt er ihr die Freundschaft und knallt ihr Tatsachen an den Kopf. "Du bist gemein, ich mag dich nicht mehr!" Und das alles, weil sie auch ab und zu ihren Willen durchsetzt. Doch manchmal macht er ihr auch spontan Komplimente, wenn er etwa aus dem Fenster schaut und fragt, warum es draußen so staubig ist. "Der Staub ist Nebel", weiter
  • 205 Leser

30 Jahre im Dienst der Kirchengemeinde

Seit 30 Jahren steht das Mesnerehepaar Weiß im Dienst der Katholischen Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus in Mögglingen. Pfarrer Thomas bedankte sich ganz herzlich auch im Namen von Pfarrer Bischoff und der ganzen Kirchengemeinde für die geleisteten Dienste, die neben der Mesnertätigkeit auch Lektoren-, Kommunion- und Seniorendienst, Vorbeten bei weiter

42-jähriger Drogentoter

In seiner Wohnung wurde am Dienstagnachmittag ein 42-jähriger Mann tot aufgefunden. Nach den Ermittlungen der Polizei starb der langjährige Drogenkonsument an einer Überdosis Ersatzdrogen. Der Mann aus Schwäbisch Gmünd ist der sechste Drogentote im Ostalbkreis in diesem Jahr. weiter
  • 208 Leser
SENIORENZENTRUM

Abendessen für Ehrenamtliche

Die Gemeinde Böbingen, die Johanniter-Unfall-Hilfe und der Elisabethenverein luden zu einem gemeinsamen Abendessen für alle Ehrenamtlichen Helfer, die sich rund um das Seniorenzentrum Böbingen engagieren. weiter

Adventskonzert

Cappella Nova konzertiert in diesem Jahr am Sonntag, 10. Dezember, um 19 Uhr, in der Wallfahrtskirche Unterkochen. Unter dem Motto "Mozart (un)vollendet" erklingen in chronologischer Folge geistliche Originalwerke von Wolfgang Amadeus Mozart, die innerhalb eines "starken" Vierteljahrhunderts (zwischen 1765 und 1791) entstanden sind. Unter der Leitung weiter
  • 144 Leser
KINO / Das Warten auf den neuen Bond ist vorbei

Agent 007 überzeugt

Wie wird er sein? Kann er den Ansprüchen der bisherigen Bonds genügen? Auf diese Fragen erhielten viele James Bond-Fans am Mittwoch Abend bei der Preview im Gmünder Turmtheater eine Antwort. weiter
  • 129 Leser

Akkordeonmusik

In diesen Tagen feiert das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester unter der Leitung seines Dirigenten Ulrich Hieber 25-jähriges Jubiläum. Ein Konzert mit dem Motto "Fascinating Rhythm" bringt am Samstag, 25. November, um 20 Uhr so manches musikalische Highlight der vergangenen Jahre zu Gehör. Ein Glanzpunkt ist das Zusammenspiel mit Dieter Goal, dessen weiter
  • 145 Leser

Alt und Orgel

Tröstende Musik zum Thema "Tod und Ewigkeit" gibt es am Sonntag, 26. November, um 17 Uhr in der Stadtkirche. Zwei Bornefeld-Stücke stehen zwischen Bach und Brahms: das 1954 komponierte Memento Mori nach einem alten Text von 1250 für Alt und Orgel und die 1950 komponierte Choralpartita IV "Mit Fried und Freud ich fahr dahin" für Orgel. Den Altpart übernimmt weiter
  • 148 Leser

Anzeigen gegen die Kanzlerin

Mehrere Personen haben in Gmünd gestern Anzeige erstattet wegen Planung von Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschheit. Die Aktion, die in Gmünd von der Pressehütte Mutlangen getragen wurde, lief auch in anderen Städten ab. Die Initiatoren wollen darlegen, dass Atomwaffen in Deutschland ebenso illegal seien wie im Iran oder in Nordkorea. Die weiter
FREIBAD-DISKUSSION / Auch ohne größere Investitionen ein Betrieb möglich

Bad nicht wirklich marode

Einen Betrieb des Bettringer Freibads auch über das Jahr 2007 hinaus halten Fachleute für durchaus wahrscheinlich. Auf der einen Seite steht das Konzept des Schwimmvereins für eine Übernahme, auf der anderen Seite könnte das Bad nach Einschätzung von Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi auch weitere Jahre ohne große Investitionen geöffnet werden. weiter
INNENSTADT / Bauarbeiten für den zweiten Spielpunkt laufen - Gerät im Predigergässle benutzbar

Balanceakt in der Postgasse

Die Balance halten können Kinder demnächst in der Postgasse: Dort laufen die Bauarbeiten für den zweiten Spielpunkt im Stadtzentrum. weiter

BalFolk

Nicht, wie gewohnt, im "Afrika" in Schechingen, sondern im neuen Dorfhaus der Dorfgemeinschaft Neubronn darf am Samstag, 25. November, ab 16 Uhr getanzt werden. "Saiten Fell und Firlefanz" spielen mit Hackbrett, Querflöte, Schlüsselfiedel, Bouzouki. Ab 16 Uhr führt Susanne Bödger (Glier) im Workshop neue Mixer ein. Auch Kettentänze wie Branle oder Longdans, weiter
  • 199 Leser

Benefizkonzert

"Frieden wünsch ich Dir" - Der Schalom-Chor Pommertsweiler lädt am Sonntag, 26. November, um 18 Uhr in die Herz-Jesu-Kirche nach Fachsenfeld ein. Die Nachwuchssänger, die Kinder der Chormitglieder, gestalten auch das Singspiel "Das Herz eines Adlers", von Kathi Stimmer-Salzeder nach einem Märchen von James Aggrey. Erzählt wird die Geschichte eines jungen weiter
  • 166 Leser
SPITALMÜHLE / Rückblick auf Radsaison

Bewegung hält fit

Bereits zum neunten Mal konnten Senioren, in diesem Jah mehr als 150, an den von ADFC und Spitalmühle gemeinsam ausgeschriebenen Radtouren teilnehmen. Von Mai bis September finden diese im 14-tägigen Turnus statt. weiter

Blasmusik

Alle, die sich an schöner und traditioneller Blasmusik erfreuen, sind am Samstag, 25. November, um 19.30 Uhr eingeladen zum traditionellen Herbstkonzert des Musikvereins Holzhausen. Die Music-Kid's (Leitung Kathrin Häberle), die Jugendkapelle und die Aktiven des Musikvereins Holzhausen sowie als Gastkapelle der Musikverein Durlangen musizieren in der weiter
  • 133 Leser

Comedy

Mit "Genau so mach ma's" gastieren Christian Tramitz und Maximilian Krückl am Mittwoch, 29. November, um 20 Uhr, im Stuttgarter Theaterhaus. Christian Tramitz, zweifacher Bambi-Preisträger, zählt derzeit zu den bekanntesten und erfolgreichsten Comedy-Acts in Deutschland. Zusammen mit dem Schauspieler, Kabarettisten und Drehbuchautor Maximilian Krück, weiter
  • 181 Leser
SANIERUNG / Ein kleiner Dank für viel Einsatz und Arbeit

Dankeschön für Engagement

Die Sanierung des Kirchhofs in Mögglingen ist abgeschlossen (siehe oben stehenden Bericht). Durch seinen unermüdlichen Einsatz hat Egbert Klaus wesentlich zum guten Gelingen beigetragen. weiter

Das Sams

Ein zauberhaftes, grenzenloses Theatervergnügen für Zuschauer ab sechs Jahren steht am Dienstag, 12. Dezember, um 15 Uhr, im Kulturzentrum Prediger auf dem Kindertheater-Programm. Die Württembergische Landesbühne Esslingen spielt unter der Regie von Edith Erhardt Paul Maars Millionenseller "Das Sams - Eine Woche voller Samstage". Paul Maar ist einer weiter
  • 180 Leser

Das Weihnachtsdorf wird aufgebaut

Rund um die Johanniskirche werden die Holzhütten aufgebaut und eingerichtet, in denen ab Samstag, 1. Dezember, die etwa 70 Stände des Gmünder Weihnachtsmarktes zu finden sind. Fast drei Wochen lang steht im Gmünder Zentrum dann ein Weihnachtsdorf mit eigener Atmosphäre. weiter
  • 211 Leser

Der Messias

Mit der Aufführung des "Messias" dem bekanntesten Werk der Oratorienliteratur - setzt die Kirchenmusik in der Stadtkirche Aalen am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, ihren diesjährigen Höhepunkt. Das 80köpfige Ensemble bringt es mit der Philharmonia Nicolai Aalen und den Solisten Lydia Zborschil (Sopran), Kathrin Koch (Alt), Andreas Weller (Tenor) und Reinhold weiter
  • 176 Leser
ST. LUDWIG / Heimleiter Alexander Rettenmaier offiziell begrüßt

Der Ostalb verbunden

Erste Eindrücke hat er schon gesammelt. Denn bereits seit drei Wochen ist Alexander Rettenmaier neuer Leiter des Altenheimes St. Ludwig in der Uferstraße. Am Dienstag ist er vom Vorstand der Stiftung Haus Lindenhof offiziell begrüßt worden. weiter

Dia-Vortrag

Er verwirklichte sich den Traum einer einjährigen Motorradreise durch dreizehn westafrikanische Länder und schrieb über das erste halbe Jahr ein Buch. Der Globetrotter Wolfgang Staudenmeyer berichtet am Donnerstag, 30. November, um 20 Uhr in der Rätsche in Geislingen aus seinem Buch "Timbouktou davor und danach". Jeden Tag gab es Ereignisse, die der weiter
  • 160 Leser

Die Herdmanns

Nach der erfolgreichen Premiere sorgen die Herdmanns am kommenden Samstag, 25. November und Sonntag, 26. November wieder für Chaos auf der Bühne der Kulturtankstelle in Gmünd. Jeweils um 17 Uhr öffnet sich der Vorhang für die neu besetzte, turbulente Vorweihnachtsgeschichte. Ohne die Herdmanns, gäbe es in der kleinen Stadt längst keine Gesprächsthemen weiter
  • 150 Leser

Diebe unterwegs

Im Bereich der Kaiser-Friedrich-Straße, Bruckweg, Raiffeisenstraße und Bannholzstraße wurden in der Nacht zum Mittwoch elf Autos aufgebrochen. Gestohlen wurden Radio-CD-Geräte und Navigationssysteme im Wert von rund 6000 Euro. Um Hinweise bittet der Polizeiposten Leinzell. weiter
  • 614 Leser
CHRISTUSKIRCHE / Sanierung der evangelischen Kirche in Mögglingen abgeschlossen

Durch Eigeninitiative erfolgreich zum Ziel

Mit einem Fest feierte die Kirchengemeinde im Sommer 2005 die Renovierung des Dachs und der Außenfassade der evangelischen Christuskirche. Jetzt ist auch der Kirchhof rundumerneuert. weiter
KUNST / Gmünder Lichtkünstler Walter Giers hat im Probelauf die Gaskugel illuminiert

Ein "Kessel Buntes" im Osten

Seit Jahren hat Lichtkünstler Walter Giers die Idee, den Gaskessel im Gmünder Osten durch eine Lichtinstallation zum "Tor zu Gmünd" werden zu lassen. Nun hat er demonstriert, wie's aussehen könnte. weiter

Emotionen

Emotionen beeinflussen unser Denken und Handeln, oft blockieren sie es auch, sagt der buddhistische Gelehrte Rinzin Dorjee. Geboren in Bhutan, aufgewachsen in Indien, arbeitete er nach dem Studium buddhistischer Philosophie unter anderem für den Dalai Lama. In einem Vortrag widmet er sich der Frage, wie man Emotionen in förderliche Energie umwandelt. weiter
  • 166 Leser

Exklusiver Damenabend bei "Schoell"

"Von Frauen für Frauen", unter diesem Motto empfing Irena Schoell am Mittwoch ihre weiblichen Gäste zu abendlicher Stunde im Sportfachgeschäft im City Center. Schmuck, Kosmetik, Blumenschmuck und vieles mehr war im Angebot. Der Abend kam gut an. Die Besucherinnen informierten sich über trendigen Exklusivschmuck, Kosmetik, Haarpflegemittel und Wohn-Accessoires. weiter
  • 116 Leser

Faszination Berge

Vor fast genau vierzig Jahren ist Hans Kammerlander aufgebrochen, die Welt der Gipfel zu erobern. Im kleinen Bergdorf Ahornach, im Südtiroler Tauferer Ahrntal, auf 1600 Meter Höhe, entzog er sich Stück für Stück der Enge seiner näheren Umgebung. Er begab sich auf einen für ihn selbst ungeahnten und heute fast beispiellosen Weg hin zum Extrembergsteiger. weiter
  • 152 Leser

Folkmusik

Bernie Conrads war in den 70er und 80er Jahren, mit seiner Band, Bernies Autobahn Band, einer der wichtigsten Vertreter der Liedermacher- und Folkzunft in der Bundesrepublik. Auf Grund seiner lakonischen Poesie wurde er auch als "deutscher Bob Dylan" bezeichnet. Das eher zufällige Treffen mit den Folkies von Pankraz reaktivierte Bernie hinsichtlich weiter
  • 152 Leser

Funkig

Spätestens seit Californication gehören sie zu den größten Bands der Welt: Die Red Hot Chili Peppers. Mit ihrem neusten Streich "Stadium Arcadium" kommen sie am Dienstag, 27. November, um 20 Uhr nach Stuttgart in die Schleyerhalle. Sie spielen Musik, die an einen Ort bringen kann, an dem das Nichts Bewegung ist und wo Fortschritt und Stillstand eines weiter
  • 156 Leser

Gefahr gebannt

Beim Anblick dieses Hornissennests - mit dem Durchmesser von 53 Zentimetern - war Josef Hofmann aus Waldstetten mehr als überrascht. Allerdings sterben Hornissen in der Regel beim ersten Nachfrost und befinden sich daher nicht mehr im Inneren. Jetzt kann er wieder an sein Werkzeug, das dahinter verborgen war. Die Königin überlebt jedoch und baut im weiter

Gitarren-Stilmix

Vom Neckar bis zum Rhein ist das Blues-, Jazz- Klassik- und Rock-Gitarren-Duo "Stick in Mind" in der baden-württembergischen Musik-Szene bereits eine feste Größe. Am Samstag, 25. November, um 20 Uhr sind die Musiker aus dem Raum Heilbronn nun erstmals auf der Ostalb, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd, zu hören. Mal feurig temperamentvoll, mal verträumt weiter
  • 146 Leser
FINANZEN / Nach hohen Investitionen in Schulen sowie in Sport- und Kulturhallenbau muss Leinzell nun kleine Brötchen backen, aber:

Haushalt ist klamm - aber voll im Plan

Um die Erhöhung der Bestattungsgebühr, Steuerhebesätze sowie Hundesteuer hätte sich gestern die Gemeinderatssitzung in Leinzell drehen sollen. Doch Gemeinderat Alois Süß beantragte eine Vertagung dieser Punkte: "Darüber sollten wir erst beschließen, wenn der Haushaltsentwurf vorliegt." weiter

Heitere Szenen

Die beiden im Schwabenland sehr bekannten Schauspieler Walter Schultheiß und Trudel Wulle gastieren am Sonntag, 26. November, um 16 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Mit der szenischen Lesung "Was d'Leut so rausschwätzet". Seit über fünfzig Jahren sind die beiden ein eingespieltes Team, beruflich wie privat und als solches ein Markenzeichen des weiter
  • 183 Leser

Herbstkonzert

Der Musikverein Alfdorf lädt am Samstag, 25. November, um 19.30 Uhr zu seinem traditionellen Herbstkonzert in die Sporthalle ein. Den Auftakt gestaltet die Jugendkapelle mit Filmmusik. Im ersten Teil folgt unter anderem "Puszta", eine Komposition von Jan Van der Rost, bestehend aus vier slawischen Volkstänzen, die an Werke von Brahms und Dvorak angelehnt weiter
  • 147 Leser
MUSIKVEREIN HERLIKOFEN

Herbstkonzert mit bunten Melodien

Der Musikverein Herlikofen lädt morgen um 20 Uhr zum Herbstkonzert. Beginn ist um 20 Uhr. Mitwirkende sind das Jugendblasorchester unter der Leitung von Dirigent Johannes Groß und Daniel Pflieger sowie das Blasorchester unter seinem neuen Dirigenten Hannes-Ulrich Pöhlmann. weiter

IHK: Vortrag über Joint Ventures

Die Bedeutung des Exports für Ostwürttemberg ist ungebrochen hoch. Kooperationsformen mit ausländischen Partnern gewinnen für regionale Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Welche Vertragsgestaltungen bei derartigen Kooperationsformen sinnvoll sind und was von der Geschäftsanbahnung bis zur erfolgreichen Ausgestaltung zu beachten ist, darüber informiert weiter
  • 331 Leser

Incanto Di Musica

Unter dem Motto "Incanto Di Musica" - Zauber der Musik konzertiert am 26. November, um 18 Uhr in der Jugendmusikschule Rosenstein (Silberwarenfabrik) ein ganz besonderes Trio: Die Konzertpianistin Brigitte Wenke mit der international bekannten Künstlerin Silvia Wenke-Schmid (Einzeltonakkordeon) und der Flötistin Sabine Beisswenger. Das Programm umfasst weiter
  • 143 Leser

Jazz bis Soul

Das "krischra Souljazzmonument" gibt am Freitag, 1. Dezember, um 19 Uhr ihr Debüt in der Jazzfabrik in Waiblingen. Gründer der Band sind die bekannten Musiker Torsten Krill und Martin Schrack, die schon viele interessante Projekte ins Leben gerufen haben. Mit diesem Konzert will die Jazzfabrik den diesjährigen Jazzpreisträger des Landes Baden-Württemberg, weiter
  • 142 Leser
GEMEINDERAT / Polizeibericht zeigt positives Bild

Jugend umsichtig

Es liegt wohl an den Eltern, an gut geführten Jugendgruppen und einer richtigen Mischung des Wohnumfeldes, dass es in Waldstetten kaum Jugendkriminalität, keine Drogenfahrten und sonstigen gravierenden Störungen gibt. Dies war eine Erkennntnis aus dem Polizeiberichts gestern im Gemeinderat. weiter
KÖRPERVERLETZUNG

Junger "Rechter" festgenommen

Ein nach Polizeiangaben zur rechten Szene gehörender 20-jähriger Welzheimer wird verdächtigt, aus fremdenfeindlichen Motiven einen 18-jährigen mit einem Teleskopschlagstock geschlagen zu haben. weiter
KTZV DURLANGEN

Karl Lang Gesamtbester

Eine im Vergleich zu früher kleinere, aber dennoch schöne und interessante Tierschau mit Kaninchen und Geflügel präsentierte der Kleintierzuchtverein Durlangen. weiter
KLAUSUR / Spraitbacher Kirchengemeinderat im Rottal

Keine Freizeit am Wochenende

Das Klausur-Wochenende verbrachte der Spraitbacher Kirchengemeinderat diesmal im Rottal bei Abtsgmünd. Mitten im Wald und in vollkommener Abgeschiedenheit beherbergten sie dort ein evangelisches Jugendheim. weiter

Kindergarten St. Konrad ausgezeichnet

Die Mitarbeiterinnen des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch wurden für ihr Engagement in der Erziehungsarbeit vom Landesverband katholischer Kindertagessstätten der Diözese Rottenburg/Stuttgart ausgezeichnet. Sie haben an einem Projekt zur Stärkung der Erziehungskraft teilgenommen. Sie setzten sich in Gesprächen, Fortbildungen, kollegialer weiter

Klangzauber

Der Jekaterinburger Stadtchor singt am Dienstag, 28. November, um 20 Uhr in der Sankt Cyriakus-Kirche in Bettringen. Geistliche Musik verschiedener Konfessionen nimmt einen großen Platz im Chorrepertoire ein. "Domestik" übersetzt aus dem Altgriechischen und Altrussischen bedeutet Meister im Kirchengesang, Chormeister. Unter dem Dirigat von Valeri Kopanew weiter
  • 167 Leser

Klassik und mehr

Eine musikalische Reise in die Welt der klassischen Musik unternehmen die Musical Kids am Samstag, 25. November, um 18.15 Uhr in der Remshalle Lorch-Waldhausen, in Kooperation mit dem Orchester der Musikschule Lorch. Der Dirigent und Leiter Peter Cammerer, sieht in dieser Zusammenarbeit eine gute Gelegenheit für sein Streichorchester, Erfahrungen mit weiter
  • 195 Leser
STADTWERKE / Gemeinderat stimmt gestern dafür, dem Geschäftsführer zum 31. März zu kündigen

Kohn: entlassen und beurlaubt

Der monatelange Streit um die Spitze der Stadtwerke ist beendet. Nach drei Stunden geheimer Beratung hat der Gemeinderat gestern Abend beschlossen, Geschäftsführer Gerhard Kohn zum 31. März 2007 zu kündigen und sofort freizustellen. OB Martin Gerlach soll über ein einvernehmliches Vertragsende verhandeln. weiter

Konzert bei Kerzenschein

Passend an der Schwelle vom alten zum neuen Kirchenjahr ist am Ewigkeitssonntag, 26. November, ab 19.30 Uhr, in der evangelischen Kirche in Kaisersbach ein "Konzert bei Kerzenschein" mit dem Musikensemble "Musica Viva". Den Hauptteil des Abends bildet das Engelkonzert von Hans-Jürgen Hufeisen, ein bunter Bogen musikalischer Bilder von Engeln, wie wir weiter

Kulturnetz präsentiert Klavierkonzert

Ein besonderen Leckerbissen für alle Freunde der Klaviermusik bietet das "kultur netz heubach" am Mittwoch, 29. November, 19 Uhr, in der Silberwarenfabrik in Heubach. Die Pianistin Olga Preuß lehrt an der staatlichen Musikhochschule in St. Petersburg und ist nicht nur durch ihre Konzerttätigkeit im ganzen Ostblock bekannt. Als Konzertpianistin vertritt weiter

Kunstmarkt

Viele Ausstellungen der "Künstler aus Stetten" in Europa und Übersee haben dazu beigetragen, Verständnis und Anerkennung für Menschen mit Behinderungen zu fördern. Etwa 80 Frauen und Männer finden in Stetten einen Spielraum für soziale, emotionale und künstlerische Entwicklung. Es entstehen Bilder, Zeichnungen, Objekte und Skulpturen. Zu kaufen gibt weiter
  • 168 Leser

Landesblasorchester in Schechingen

Das seit 1978 bestehende Landesblasorchester des Blasmusikverbandes wird am Samstag, 25. November, ab 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Schechingen konzertieren. Dieses Orchester mit rund 70 Musikern ist eines der erfolgreichsten sinfonischen Blasorchester der Bundesrepublik Deutschland. Der Eintritt beträgt acht Euro. Bei Abnahme von zehn Karten gibt weiter

Laster streift Laster

Als ein unbekannter Laster-Fahrer am Donnerstag gegen 12 Uhr von der Aalener Straße nach rechts in die Herlikofer Straße abbog und deshalb etwas ausholte, streifte er einen links von ihm fahrenden Laster. An diesem entstand ein Schaden von zirka 2000 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 218 Leser
SCHWÄPO-UND TAGESPOST-KINDERMUSICALS / Benjamin Blümchen kommt nach Gmünd und der kleine Tiger nach Aalen

Leute zum Lachen bringen

Boulevard-Theater für Kinder. Gute Unterhaltung für die ganze Familie will die Theater-und Medienproduktionsgesellschaft bieten: Keine Langeweile für die Erwachsenen und dabei die Kinder nicht überfordern. "Leute zum Lachen zu bringen ist schwieriger als alles andere", weiß Karl-Heinz March, der zusammen mit Marcell Gödde Kindermusicals auf die Bühnen weiter

Literarisches

Einen literarischen Abend zum Thema Alter und Tod veranstaltet der Stiftsbund Ellwangen am Samstag, 25. November, um 20.30 Uhr. Christina Beyer vom "Dein Theater" aus Stuttgart rezitiert im ersten Teil Brechts "Unwürdige Greisin", im zweiten Teil trägt die Schauspielerin Gedichte über Alter und Tod aus fünf Jahrhunderten vor und begleitet sie zum Teil weiter
  • 187 Leser

Literarisches

Der Schauspieler und SWR-Sprecher Michael Speer ist am Freitag, 1. Dezember, um 20 Uhr erneut in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd zu Gast. An diesem Abend kommen hiesige, reing'schmeckte und durchreisende Dichter zu Wort und schildern in Briefen, Tagebüchern und Reiseberichten ihre Eindrücke vom Volk der Schwaben. Dieser amüsante literarische weiter
  • 130 Leser

Lokalschau in der Stuifenhalle

Der Kleintierzuchtverein Waldstetten bietet am Wochenende, 25. und 26. November, seine diesjährige Lokalschau in der Stuifenhalle in Waldstetten. Es werden weit über 300 Tiere in den Sparten Kaninchen, Geflügel, Tauben und Ziergeflügel zur Schau gestellt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Außerdem wird eine reichhaltig bestückte Tombola angekündigt. weiter

Macht und Verrat

Die Württembergische Landes-bühne Esslingen bringt den Theaterklassiker "Macbeth" am Samstag, 25. November, um 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd in einer Bearbeitung von Heiner Müller auf die Bühne. "Fair is foul and foul is fair" - "recht ist schlecht und schlecht ist recht": Mit dieser paradoxen, alle Werte dramatisch umkehrenden Verszeile skandieren weiter
  • 190 Leser

Mandoline pur

Das Aramis Quartett gastiert am Samstag, 25. November, um 19.30 Uhr erneut in der Alten Synagoge Binswangen. Dieses Mal haben die Musiker ihre neue CD im Gepäck, die sie im Konzert vorstellen. Führender Kopf der Formation ist die aus Schrobenhausen stammende Musikerin und Künstlerin Anna Torge. Zusammen mit ihren Musikerkollegen Antje Wolff, Silvan weiter
  • 148 Leser

MEINE FREIZEIT

Sibylle Schwenk 39 Jahre aus Aalen-Hofen Wagner-Oper Seite 3 Der Theaterring Aalen bringt am Samstag Richard Wagners große romantische Oper "Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg" mit dem Stadttheater Pforzheim in die Stadthalle. Wagners Held ist damals wie heute ein moderner Mensch, zerrissen zwischen extremen Wünschen und Vorstellungen, weiter
  • 145 Leser
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE / Feierstunde zur Eröffnung des Neubaus

Mensa ein Bekenntnis zum Standort Gmünd

Die Geschichte der neuen Mensa der Pädagogischen Hochschule beginnt eigentlich schon in den 70er Jahren mit dem Vorgängerbau. Der war für eine doppelt so große Hochschule dimensioniert. Die Folge: Unwirtschaftlichkeit bis zum Tag der Schließung. Der Neubau ist deshalb ein Glücksfall, sagt der Chef des Studentenwerks Ulm, Günter Skrzeba. weiter

Missionsbasar

Auch in diesem Jahr möchte das Seniorenzentrum St. Anna in Gmünd das Kirchenjahr mit dem traditionellen Missionsbasar am Sonntag, 26. November, beschließen. Wie im vergangenen Jahr soll der Erlös wieder den Aidswaisen in Ilunda-Mtwanga zugute kommen. Der Basar beginnt um 9.30 Uhr mit dem Gottesdienst in der Hauskapelle. Danach bietet sich den Gästen weiter
  • 171 Leser

Mit BestPers Award 2006 ausgezeichnet

So etwas nennt man Punktlandung: Genau zur Einweihung des Neu- und Erweiterungsbaus in der Ledergasse wurde die Volksbank Schwäbisch Gmünd mit dem hochkarätigen "BestPers Award 2006" ausgezeichnet. Vorstandsvorsitzender Udo Effenberger durfte die Zertifizierungsurkunde dieser Tage im Rahmen einer großen Festveranstaltung bei der SAP AG in Walldorf entgegennehmen weiter
DIAKONIE / Neuer Kreisdiakonieverband Ostalbkreis

Mit einer Stimme sprechen

Die evangelischen Kirchenbezirke Gmünd und Aalen wollen die Diakonie neu ordnen. In Aalen ist bereits die neue Satzung genehmigt. Die Gmünder Bezirkssynode muss am heutigen Freitag der Neuordnung noch zustimmen. weiter
INFRASTRUKTUR / Stuttgart will ein "Science-Center" bauen - Planetarium soll umziehen

Mobilität soll in Stuttgart begreifbar werden

Nach Heilbronn will auch die Stadt Stuttgart ein "Science Center" bauen. Das 40 bis 50 Millionen Euro teure Projekt solle bis 2010 fertig gestellt sein, sagte Oberbürgermeister Wolfgang Schuster gestern. weiter

Multivisionsshow

"Norwegen - Zauber der Fjorde": ein Leinwanderlebnis der besonderen Art verzaubert am Sonntag, 26. November, um 16 Uhr, im Prediger in Gmünd. Der Fotojournalist Roland Kock zeigt die einmalige Fjordlandschaft Norwegens auf einer Großbildleinwand. Über viele Monate war er mit der Kamera unterwegs, um die beeindruckenden Naturwunder des Landes zu fotografieren. weiter
  • 157 Leser

Musicalexpedition

Nach der erfolgreichen Musicalpremiere vor zwei Jahren mit dem Stück "Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren" wagt sich der Nachwuchs des Oberkochener Sängerbundes am Samstag, 25. November, um 17 Uhr, im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen an die spannende Geschichte des Dschungelbuchs. Fernab in der großen Welt werden vergnügliche und gemütliche Zeiten weiter
  • 160 Leser

Musiker gesucht

Zu den Höhepunkten der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg gehören im kommenden Jahr das Schloss-Festival auf der Kapfenburg vom 14. bis 20. Juli. Geplant ist dabei ein "Cross-Over-Projekt" mit dem deutschen Jazz-Pianisten Joe Haider. Das Probespiel findet am Samstag, 16. Dezember in der Städtischen Musikschule Aalen statt. Gesucht werden: Oboen, Fagotte, weiter

Netzkästchen

So gerne man mal zum Italiener oder Griechen geht: am liebsten kocht und isst der Schwabe eben doch das Einheimische. Auf der Homepage www.was-gibts-denn-heut.de finden sich ausschließlich Genießertips und Rezepte aus Baden-Württemberg. Wer sie aufruft, bekommt täglich ein anderes Rezept auf der Titelseite vorgestellt. Die große Auswahl gibt es dann weiter
  • 126 Leser

Neuer Woha-Sportmarkt im Taubental

Mit einem neuen Markt, der über 1000 Quadratmeter Verkaufsfläche bietet, bringt Woha Kundenfrequenz ins Taubental. Gleich hinterm Gmünder Bahnhof finden Sportler ab sofort alles, was ihr Herz begehrt. Der neue großflächige Woha-Sportmarkt, der dritte nach Aalen und Heidenheim, bietet ein umfassendes, profigerechtes Sortiment, das Produkte aller renommierten weiter
ARBEITSAMT / Winterbeschäftigung in der Bauwirtschaft

Neues Förderkonzept

Ab der kommenden Schlechtwetterzeit wird die bisherige Winterbauförderung durch ein Leistungssystem abgelöst, das die Voraussetzungen schaffen soll, um Entlassungen und Winterarbeitslosigkeit im Baugewerbe und in Betrieben des Dachdeckerhandwerks stärker als bisher zu vermeiden. weiter
  • 196 Leser

Palasthausmusik

Das Salonorchester Sennewald entführt das Publikum am Samstag, 25. November, ab 20.30 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell in die 20er bis 40er Jahre, als in Berlin die Palasthausmusik zum täglichen Leben gehörte. Die fünf Musiker aus Erfurt beherrschen diese Stilrichtung, als ob sie mit ihr aufgewachsen wären und reißen die Zuhörer förmlich mit, weiter
  • 165 Leser

Pinguine in Not

Kaum hat "Die Kuh Rosmarie" der Bühne Lebewohl gesagt hat, geht es im Theater der Stadt Aalen nicht minder tierisch zur Sache. Am Freitag, 1. Dezember, um 17 Uhr ist im Alten Rathaus Premiere für das Kinderstück "Pinguine können keinen Käsekuchen backen". Max Giermann inszeniert das Stück um zwei verfressene Pinguine, die dem extrem kurzsichtigen Maulwurf weiter
  • 111 Leser

Rechts vor links

Von der St.-Hedwig-Straße kommend wollte eine 42-jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen 12.40 Uhr die Hornbergstraße geradeaus überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von rechts kommenden 29-jährigen Autofahrerin, stieß mit dieser zusammen und verursachte dabei einen Schaden von etwa 4000 Euro. weiter
  • 238 Leser

Romantische Oper

Um die ganze Widersprüchlichkeit menschlicher Existenz dreht sich die Wagner-Oper "Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg". Am Samstag, 25. November, um 19 Uhr, kommt sie im Theaterring-Abonnement zum ersten Mal in Aalen zur Aufführung. Zahlreiche Umarbeitungen des 1845 in Dresden uraufgeführten "Tannhäuser" zeugen vom anhaltenden Interesse weiter
  • 197 Leser

Saisoneröffnung des Remstalskiclub Böbingen in Sölden

Die traditionelle Saisoneröffnung des RSC Böbingen war in Sölden. Bei meist sonnigem Wetter und sehr angenehmenTemperaturen kamen die über 60 Wintersportler voll und ganz auf ihre Kosten. Während die Teilnehmer ihre ersten Schwünge auf den gut präparierten Pisten zogen, wurden die Ski- und Snowboardlehrer der DSV Skischule Böbingen von den Landesausbildern weiter
STADTHALLE HEUBACH / Erneut Thema im Gemeinderat am Dienstag

Sanierung leicht abgespeckt

Wie könnte eine Minimallösung für die Sanierung der Stadthalle in Heubach aussehen? Und was kostet eine ordentliche Sanierung der Halle? Darüber informieren Bürgermeister Klaus Maier und Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm in der nächsten Sitzung des Gemeinderates. weiter
RIEGER UND DIETZ (RUD) / Im Jahr 1906 wurden Vollgummireifen noch vor Hufnägeln geschützt

Schneekette statt Schutzkette

Es war 1906. Autos eroberten die Straßen, die aber zumeist in schlechtem Zustand waren und ebenso schlecht unterhalten wurden. Ein großes Problem waren die herumliegenden Hufnägel, die sich oft in das Gummi der Reifen bohrten. Dies verursachte bei den damals in Deutschland noch weitgehend üblichen Vollgummi-Reifen zwar keinen Platten, schädigte aber weiter
  • 240 Leser

Schwank

Vorhang auf für "Die Silberhochzeit" oder "Lieber einen Mann als gar keinen Ärger". Mehrere Angriffe auf die Lachmuskeln startet die Theaterabteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, die "Weilemer Streithähne", in diesem Jahr in der TSG-Halle mit dem Schwank in drei Akten von Regina Rösch. Premiere ist am Freitag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr, die weiter
  • 250 Leser
GEWALTPRÄVENTION / Gemeinsame Veranstaltung von St. Loreto und Polizei mit Schülern

Sich vor Gewalt schützen

Bereits zum sechsten Mal fanden sich das Institut für Soziale Berufe St. Loreto und die Polizei zusammen, um gemeinsam mit Jugend- und Heimerziehern und Sozialpädagogen aus dem Jugendhaus, dem Jugendtreff Oderstraße 8, dem Jugendraum Hardt und der Schulsozialarbeit im Rahmen der Initiative Gewaltprävention mit Schülern zum Thema Gewalt zu arbeiten. weiter

Silvester Party

So schön und stimmungsvoll die Silvesternacht auch sein kann - es gibt Menschen, die müssen arbeiten. Deshalb folgt am Freitag, 5. Januar, um 20 Uhr, im zum Tanztempel umgestalteten Autohaus Donofrio in Oberalfingen die große After Silvester Party. Natürlich darf bei einer dieser Art von Party auch ein romantisches Feuerwerk nicht fehlen. DJ Mike heizt weiter
  • 160 Leser

Simplify your life

Über eine Million Leser haben bereits mit der Kompliziertheit des Alltags Schluss gemacht, haben entwirrt und entrümpelt und sich dabei ganz gelassen entspannt. Werner Tiki Küstenmacher, Jahrgang 1953, ist gelernter evangelischer Pfarrer und Journalist, kommt am Dienstag, 28. November, um 20 Uhr zu Bücher Jahn nach Aalen. Und stellt dort sein Werk "Simplify weiter
  • 161 Leser
AUSTAUSCH / 23 Israelis zu Gast in Schwäbsich Gmünd - gemeinsamer Abend mit Gymnasiasten

Singende Botschafter Israels

"Wenn wir durch das Leben tanzen und singen könnten, wäre die Welt ein besserer Ort zu leben." Unter diesem Motto präsentierten 23 junge Israelis im Prediger rund 400 begeisterten Schülern aller Gmünder Gymnasien ein abwechslungsreiches Potpourri aus Musik, Gesang und Tanz. Höhepunkt ihrer Vorstellung war ein Medley, während dessen sie ihre Zuhörer weiter

Single-Heldin

Auf Heldinnentour geht Sissi Perlinger mit ihrem neuen Programm "Singledämmerung": am Mittwoch, 13. Dezember, um 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle. Die Weihnachtsvorstellung im Rahmen des Kleinkunst-Treff Aalen widmet sich dem Thema "Singlesein" im Allgemeinen und im Besonderen. Als Priesterin der hohen Comedy führt die Perlinger ihr verzaubertes Publikum weiter
  • 212 Leser
GRÜNPATENSCHAFTEN / Fünf Schulklassen kümmerten sich um Spielplätze oder Grünanlagen

Spaß haben und dabei helfen

Es wurde Gras gerupft, Müll entfernt und Verbesserungsvorschläge für die jeweiligen Spielplätze oder die Grünanlagen gesammelt. Die "Grünpaten" wurden gestern von Oberbürgermeister Wolfgang Leidig geehrt. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Für die Down-Syndrom-Stiftung

Spende statt Karten

Die Welle der Sympathie für die Down-Syndrom-Stiftung ist überwältigend. Fast täglich melden sich Geschäftsleute, die ihren Beitrag für diese GT-Weihnachtsaktion leisten wollen. Oft als Ersatz für die sonst üblichen Weihnachtspräsente. weiter
ORTSCHAFSTRAT LINDACH / Räte freuen sich über positive Entwicklung

Stadtteil mit bester Infrastruktur

Ganz im Zeichen des Jahresrückblick stand gestern die letzte Sitzung des Ortschaftsrates Lindach in diesem Jahr im Bezirksamt: Ortsvorsteher Peter Herkommer zeichnete dabei für den Stadtteil ein durchaus positives Bild. weiter

Stilvolle Musik

Erstmalig gastieren "Voice 4 U" mit ihrem Candle-Light-Konzert nun auch in Aalen. Am Donnerstag, 30. November, um 19.30 Uhr in der Stadthalle. Die mittlerweile in ganz Süddeutschland überaus erfolgreiche Formation präsentiert bei Kerzenlicht ein etwa zweistündiges, musikalisch abwechslungsreiches Programm: Bestehend aus weltbekannten Pophits aus mehreren weiter

Tanztheater

Können wir den einfachen, schönen Momenten des Lebens in Zeiten von Gewalt und Katastrophen noch Bedeutung schenken? Ist Kontemplation heute nur noch Zeitverschwendung, ein Kinderlachen eher eine perfide Werbestrategie als Ausdruck unbeschwerter Freude? Der Hannoveraner Choreograf Ralf Jaroschinski sammelt in seinem Tanzabend "Pool" am Samstag, 25. weiter
  • 136 Leser

TSV Lorch diskutiert Beitragserhöhung

Um eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge geht es in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des TSV 1884 Lorch. Diese ist am heutigen Freitag, 24. November, ab 19.30 Uhr im TSV-Vereinslokal "Echo". Der Verein habe den Beitrag seit zehn Jahren unverändert gehalten, die Kosten, so eine Mitteilung des TSV-Präsidiums, seien jedoch gewaltig gestiegen, weiter

Unverfälscht rein

"Emmy Moll" begibt sich auf Winterreise und spielen am Mittwoch, 29. November, um 21 Uhr, im Café Dannenmann in Aalen. Ihre Klangwelt setzt sich aus zarten Flüstergesängen, britisch gefärbten Gitarren und experimentierfreudigen Songs zusammen, die jeden Standard auslassen - und eben darüber tief berühren wollen. Die Band kommt aus Hamburg und besteht weiter
  • 175 Leser

Unverstärkter Rock

Die beiden Jungs von "Pickup" sind in den letzten Jahren deutschlandweit sehr viel herumgekommen und haben sich eine feste Fangemeinde aufgebaut. Nach ihrem ersten Gig nach fast sechs Jahren "Podium-Abstinenz" im April dieses Jahres war das Haus brechend voll. Am Sonntag, 26. November, um 20 Uhr folgt der zweite Streich. Es wurde beschlossen, das Ganze weiter
  • 200 Leser

Verkehrszeichen missachtet

An der Kreuzung Hirsch-/Hauptstraße missachtete eine 43-jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen 14 Uhr die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt eines von links kommenden Autofahrers. Die Autos stießen zusammen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 4500 Euro. weiter
  • 221 Leser

Vogelschau in Gmünd

Vögel wie dieser Trauerzeisig, sind am Samstag (von 10 bis 18 Uhr) und Sonntag (von 11 bis 18 Uhr) in der Schwerzerhalle bei der großen "Jubiläums-Vogelschau" des Kanarien- und Vogelschutzvereins Schwäbisch Gmünd und Umgebung zu bestaunen. Bewirtschaftung und Tombola gibt's ebenfalls. weiter
  • 236 Leser
NIKOLAUSKIRCHE / Konzert

Vom Dunkel ins Licht

Tröstende Musik für die triste Zeit des Jahres, so lautet das Thema, unter dem die Sopranistin Elisabeth Goell und die Organistin Jutta Reick am Samstag, 25. November, um 19.30 in der evangelischen Nikolauskirche in Obergröningen in den dunklen Tagen des Jahres die Herzen ihrer Zuhörer erreichen wollen. weiter

Von Klassik bis Pop

Das Mozartjubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu: "Classic meets pop II" heißt es am Samstag, 25. November, ab 20.30 Uhr im QLTourRaum Übelmesser in Heubach mit dem "Limes Oboenquartett". Vier Musiker aus dem Raum Schwäbisch Gmünd haben sich zusammengefunden, um in dieser ungewöhnlichen Besetzung die Grenzen der Kammermusik auszuloten. Martin Thorwarth weiter
  • 195 Leser
BUCH / Wechselvolle Geschichte des Volksparks Killesberg aufgearbeitet

Von Tazzelwurm und Rolling Stones

Der Park am Messegelände Killesberg im Stuttgarter Norden ist ein beliebtes Ausflugsziel, egal zu welcher Jahreszeit. Nun ist erstmals die Geschichte der Ausflugsstätte aufgeschrieben worden. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Die SPD-Kreistagsfraktion verlangt eine Senkung der Kreisumlage um zwei auf 20 Punkte. Sie begründet dies damit, dass die Gemeinden, die diese Umlage aufzubringen haben, geringere Steuereinnahmen zu erwarten haben. Zudem würden Bund und Land versuchen, ihre finanziellen Schwierigkeiten auf die Kommunen abzuwälzen. * weiter

Vorfahrt missachtet

Zwischen Böbingen und dem Verteiler Iggingen war eine 53-jährige Autofahrerin am Mittwoch gegen 7.30 Uhr unterwegs. Als sie nach links Richtung B 29 abbog, nahm sie einer aus Richtung Hussenhofen kommenden Autofahrerin die Vorfahrt und es "krachte". Schaden: rund 4000 Euro. weiter
  • 213 Leser

Weihnachtsmärchen

Die durch Funk und Fernsehen bekannte Schlager- und Showband "Die Paldauer" startet am Freitag, 1. Dezember, um 20 Uhr ihre diesjährige Weihnachtstournee in Nattheim. Das Konzert steht ganz im Zeichen der Vorweihnachtszeit. "Die Paldauer" präsentieren ihrem Publikum traditionelle als auch selbst komponierte Weihnachtslieder sowie Schlager aus ihrem weiter
  • 179 Leser
AUSSCHUSS / Straßen- und Wegeunterhaltung genehmigt

Weniger Geld nötig

Waldstetten muss im nächsten Jahr weniger Geld für den Unterhalt von Straßen und Wegen ausgeben als in den vergangenen Jahren. Die kontinuierliche Pflege macht sich dabei bezahlt. Für etwa 80 000 Euro sollen 13 Feld-, Fuß- und Zufahrtswege und Gemeindestraßenabschnitte saniert werden. weiter
GEMEINDERAT SPRAITBACH / Haushaltplan 2006 auf neuesten Stand gebracht

Weniger Pro-Kopf-Verschuldung

Zum ersten Mal in zehn Jahren beschloss der Gemeinderat gestern Abend einen Nachtragshaushaltsplan für 2006. Aktuelle Änderungen wie Mehreinnahmen bei Zuschüssen oder neue Investitionen machten eine Nachbesserung notwendig. weiter

Winterbach knipst Licht aus

Winterbach will bei Nacht sparen. Die Remstal-Gemeinde möchte künftig zwischen Mitternacht und 4.30 Uhr am Morgen etwa die Hälfte der rund 1000 Straßenlampen im Gemeindegebiet abschalten. Dafür ist zwar eine Investition von 7000 Euro notwendig, doch die gleiche Summe soll die Gemeindekasse dann auch pro Jahr einsparen. Die Verwaltung wurde beauftragt, weiter

Wo es Karten gibt

Karten für "Die große kleine Tiger- Reise" in Aalen und Benjamin Blümchen" in Schwäbisch Gmünd gibt es in Aalen beim Touristik-Service, Günthers Plattenladen, dem RMS Reisebüro, in Schwäbisch Gmünd bei i-Punkt, in Heidenheim beim Ticket Shop im Pressehaus sowie in Ellwangen bei der Tourist-Information. weiter
  • 244 Leser

Wüsten-Rock

Die große "Queens Of The Stone Age" Nacht findet am 25. November ab 21 Uhr im Rock it in Aalen statt. Mit einzigartigem psychedelisch angehauchten Wüsten-Rock werden die Gäste an diesem Abend auf das nächste Level des Musikgenusses gebracht. Es werden nicht nur Qotsa Songs serviert, auch die besten Lieder von Josh Hommes legendärer Vorgängerband Kyuss weiter
  • 143 Leser

Zu wenig Interesse an der Stille

Das Konzert "In Stille", initiiert von Gemeinde und Musikschule Waldstetten und eigentlich für heute im Waldstetter Bürgersaal angekündigt, muss ausfallen. Nach Angaben der Gemeindeverwaltung sind zu wenige Karten verkauft worden. weiter
  • 191 Leser

Regionalsport (34)

VON ALEXANDER HAAG
Zwei Unentschieden und zwei Niederlagen - das ist die bisherige Oberliga-Bilanz des FC Normannia Gmünd gegen den SC Freiburg II. Vor dem morgigen Auswärtsspiel im Breisgau rechnet sich FCN-Trainer Alexander Zorniger dennoch gute Chancen aus - auch, weil sich seine Elf zuletzt gegen Waldhof Mannheim bis zur letzten Minute gegen eine drohende Niederlage weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Böbingen will positiven Abschluss und bläst zum Angriff

"Noch nichts entschieden"

"Wir haben eine gigantische Vorrunde gespielt", sagt Böbingens Trainer Ralf Sporys. Zwar musste der TSV nach makellosem Bezirksliga-Start einige Rückschläge hinnehmen, ist aber noch in Schlagdistanz. weiter
KUNSTTURNEN / 1. Bundesliga - TV Wetzgau reist morgen ohne Ambitionen zum Titelaspiranten SC Cottbus

Chance gleich null

Eines steht bereits vor dem Wettkampf fest: Der TV Wetzgau wird verlieren. Und das haushoch. Die Bundesliga-Kunstturner von Trainer Paul Schneider gehen morgen beim Titelaspiranten SC Cottbus an die Geräte. Und der ist nicht zu schlagen. Beginn in Schwedt (Oder): 15 Uhr. weiter
HANDBALL / Männer - Alfdorf vor Duell gegen Hofen, zudem spielt Bettringen II gegen TSB Gmünd II und Wißgoldingen gegen Winzingen

Das Wochenende der emotionalen Derbys

Auf eine rappelvolle Halle und eine dementsprechende mitreißende Atmosphäre dürfen sich die Handballanhänger einstellen, wenn sie am Sonntag dem Derby zwischen Alfdorf und Hofen in der Landesliga beiwohnen wollen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I

DJK kann ran

Ein Sieg im Nachholspiel und die DJK Gmünd wäre wieder dran an der Spitzengruppe der Kreisliga BI. Bei Nordwest-Treff Bettringen muss sich der Schwerzer-Klub behaupten, dann könnte die DJK sich mit 21 Punkten in die Winterpause begeben. Nur drei Zähler hinter Tabellenführer TV Straßdorf. Das Feld liegt eng zusammen, eine nervenaufreibende Rückrunde weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Ein Kellerduell

Ein Nachholspiel wird in der Kreisliga B II ausgetragen. Und es ist ein echtes Kellerduell. Die Landesliga-Reserve der TSG Hofherrnweiler empfängt den Tabellenletzten FC Eschach. Beide Teams blieben bislang hinter den eigenen Erwartungen zurück und haben am Wochenende die Gelegenheit, einen versöhnlichen Abschluss vor der Winterpause zu produzieren. weiter
JUDO / Schneemannturnier in Schwetzingen - Heubacher U 20 glänzt

Eine Klasse für sich

Die Heubacher U 20-Judokas zeigten hervorragende Leistungen beim Schneemannturnier in Schwetzingen. Auch wenn das Turnier in dieser Klasse schwach besetzt war. weiter
TURNEN / Jugend-Landesmeisterschaften in Wangen

Einmal Treppchen

Durch ihre erfolgreiche Teilnahme beim Regionalentscheid waren die Wetzgauer Turner in der E-, D- und C-Jugend für die Landesmeisterschaften in Wangen qualifiziert. weiter
VOLLEYBALL / Damen-Oberliga - Die nächste Spitzenbegegnung - DJK Gmünd beim MTV Ludwigsburg

Es folgt der Tabellenzweite

Das nächste Topspiel für die Oberliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd steht morgen auf dem Programm. Die Gmünder Tabellenführerinnen reisen zum Zweiten MTV Ludwigsburg. Beginn: 19.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Calcio Echterdingen gastiert ihm Rohrwang

Es gibt keine Ausreden

Der VfR Aalen II bekommt es bereits am Samstag um 14.30 Uhr mit dem Tabellensiebten der Landesliga Calcio Leinfelden-Echterdingen zu tun. Mit Sandro Villani kommt ein ehemaliger VfR-Spieler zurück an seine alte Wirkungsstätte. weiter
FUSSBALL / Tipps

Ex-Verein gewinnt

Nachdem Remis beim 1. FC Frickenhausen kommt Calcio Echterdingen zum VfR Aalen II. Tobias Teufel , ehemals SfD, tippt auf einen 3:1-Sieg. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: Siegen - VfB Stutt. II(2:2) Samstag, 14 Uhr: Kassel - Bayern II(0:2) Samstag, 14.30 Uhr: Saarbrück. - Ingolst.(0:0) Pirmasens - KSC II(0:1) Stut. Kick. - VfR Aalen(2:2) Wehen - Elversberg(3:1) weiter
FUSSBALL / Oberliga - Nächste Spitzenmannschaft wartet: FC Normannia Gmünd muss morgen um 14.30 Uhr beim SC Freiburg II ran

Favorit ist angeschlagen

Die Rollen sind erneut klar verteilt: Der FC Normannia Gmünd ist morgen krasser Außenseiter, wenn er auswärts beim SC Freiburg II antritt. Doch der Titelaspirant ist angeschlagen. Drei Spiele hat der Tabellensechste zuletzt verloren. Nicht nur deshalb ist Alexander Zorniger optimistisch. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 114 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse

Feldspielerin im TSV-Tor

Fast hätte es den TSV Waldhausen in der Bezirksklasse gegen Korntal erwischt. Die Keeper Szegedi und Schamberger konnten nicht eingesetzt werden. weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Gegen Letzten

Nur ein Spiel mit Gmünder Beteiligung steht in der Kreisliga B VI an. Zu Hause empfängt der TSV Böbingen II die Reserve des TV Bopfingen, die vor Wochenfrist klar mit 2:6 in Waldstetten unterlag. Der Tabellenletzte ist klarer Außenseiter gegen Böbingens Zweite, in zehn Spielen gelang dem TVB nur ein Sieg. Ein Schnitt von 4,6 Gegentoren pro Partie spricht weiter
SCHWIMMEN / Bezirks- und Bezirks-Jahrgangsmeisterschaften in Bad Mergentheim

Gerstenberger gut in Form

Zum letzten Meisterschafts-Wettkampf in diesem Jahr reiste der Schwimmverein Gmünd in erster Linie mit seinem Nachwuchsteam nach Bad Mergentheim. weiter
BADMINTON / Landesliga - TSF schieben sich mit zwei Siegen auf Rang zwei

Gschwend beißt sich doppelt durch

Zwei Heimsiege gelangen dem Gschwender Badminton-Team am vorletzten Vorrundenspieltag und klettert somit auf Platz zwei der Landesliga-Tabelle. weiter
TRIATHLON / Ricarda Lisk im Top-Team für Olympia

Herklotz im Kader

Triathletin Ricarda Lisk vom VfL Waiblingen wurde von der Deutschen Triathlon Union (DTU) in das Top-Team für die Olympischen Spiele 2008 in Peking berufen. Ihre Mutlanger Vereinskameradin Tina Herklotz ist erneut im U 23-Nationalkader. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Erste sieben Teams ohne Sieg - Göggingen beeindruckt

Kommt SVG ins Rollen?

Das gab's in dieser Saison auch noch nicht. Von den ersten sieben Mannschaften in der Kreisliga A gewann am vergangenen Sonntag keine einzige. Freuen durfte sich dennoch ein Klub: Die SG Bettringen ist Herbstmeister. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga Frauen - Bittere SGB-Pleite

Nach 2:0 noch 2:8

Das Spitzenspiel der Tischtennis-Landesliga nahm nicht den erhofften Verlauf für die Damen der SG Bettringen. Ein Grund hierfür war, dass Gegner Rechberghausen II erstmals auf die regionalligaerprobte Silke Leins zurück griff. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Nach zwei Siegen gegen Topteams will der TSB am Samstag auch bei der SG Lenningen gewinnen

Nicht nur Große, auch Kleine schlagen

Den Ersten und den Zweiten hat der TSB Gmünd bezwungen. Das Selbstvertrauen ist zurück. Gegen vier vermeintlich schlagbare Gegner soll bis Weihnachten der Grundstein für den Aufstieg gelegt werden. Erste Aufgabe: das Auswärtsspiel bei der SG Lenningen morgen um 20 Uhr. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Hofherrnweiler reist zum TV Echterdingen

Offensive in Griff kriegen

Am Samstag um 14:30 Uhr tritt Hofherrnweiler beim TV Echterdingen an. Wegen Unbespielbarkeit des Rasenplatzes wird dieses Spiel auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Goldäcker beim Gymnasium (Schimmelwiesen 20) ausgetragen. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - SGB unterliegt klar 2:9

Ohne jede Chance

Auch das Spiel gegen Aufsteiger TSV Wäschenbeuren brachte für die Tischtennis-Herren der SG Bettringen nicht den gewünschten Erfolg. Im Gegenteil: Mit 2:9 fiel die Niederlage sogar hoch aus. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Bei den Stuttgarter Kickers überschlagen sich vor dem Rückrundenauftakt die Ereignisse

Okpala vor dem Aalen-Spiel suspendiert

Zwei Tage vor dem neuerlichen Aufeinandertreffen des VfR Aalen und der Stuttgarter Kickers haben die Suttgarter gestern ihren Starstürmer Christian Okpala vom Spiel- und Trainingsbetrieb suspendiert. weiter
VOLLEYBALL / A-Klasse Mixed - Vier Siege aus vier Spielen für die DJK Gmünd

Schmetterlinge stürmen die Spitze

Der erste Spieltag der A-Klasse im Mixed-Volleyball in Frickenhausen brachte für das Team der DJK Schwäbisch Gmünd mit vier Siegen in vier Spielen die Tabellenführung in der höchsten Liga Württembergs. weiter
HANDBALL / Frauen - Die Luft für Bargau wird dünner: Gegen Denkendorf muss trotz Verletzungssorgen ein Sieg her

SGB zweimal gegen gleichen Gegner

Nachdem die Bargauer Handballdamen auch gegen Heiningen den Kürzeren zogen, wird die Luft in der Württembergliga dünner. Dennoch geht das Bargauer Team hochmotiviert in das nächste Heimspiel am Sonntag gegen die HSG Deizisau-Denkendorf. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde Dorfmerkingen müssen nach Donzdorf

Stunde der Wahrheit

Wenn die Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag ihr letztes Vorrundenspiel der Verbandsliga-Saison beim FC Donzdorf bestreiten schlägt die Stunde der Wahrheit. Denn nur wenn man sich einen Sieg erkämpft, leuchtet eine kleine Flamme Hoffnung auf den Klassenerhalt. weiter
DER GEGNER

Stuttgarter Kickers

Gegründet: 21. September 1899 Stadion: GAZI-Stadion auf der Waldau (11 544 Plätze). Präsident: Hans Kullen. Erfolge: Deutscher Vize-Meister 1908; Deutscher Vize-Pokalsieger 1987; DFB-Pokal Halbfinale 2000; Bundesliga 1988/89 und 1991/92; Süddeutscher Meister 1908, 1913, 1917; Süddeutscher Pokalsieger 1932; Meister der Zweiten Liga 1951, 1959, 1988; weiter
TURNGAU

Über Hundert

Als letzter Höhepunkt für die Turner im Turngau Ostwürttemberg im Sportjahr 2006 finden am morgigen Samstag die Gaumeisterschaften im Kunstturnen in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd statt. Über 100 Turner gehen an den Start. Wer wird Meister des Jahres 2006? Die Entscheidung fällt am Samstag. Spannung ist garantiert, die Leistungsdichte liegt weiter

Überregional (112)

HARTZ IV / Regelsatz ist verfassungsgemäß

345 Euro müssen ausreichen

Klägerin aus Lörrach abgewiesen
Hartz-IV-Empfänger müssen weiter mit 345 Euro auskommen, entschied das Bundessozialgericht. Auch ältere Arbeitslose haben keinen Anspruch auf mehr Geld. weiter
  • 378 Leser

41 Euro für Freizeit

Das Existenzminimum von 345 Euro im Monat ist von den Ausgaben der ärmsten 20 Prozent der Bevölkerung abgeleitet, die das Statistische Bundesamt erfasst. Davon entfallen auf: Nahrungsmittel 109 Euro, alkoholische Getränke und Tabak 19,58 Euro, Bekleidung und Schuhe 35,31 Euro, Freizeit 41,30 Euro. weiter
  • 376 Leser
INDONESIEN

Acht Tote bei Gasexplosion

Bei einer schweren Gasexplosion auf der indonesischen Insel Java sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Vier wurden gestern noch vermisst, 16 wurden verletzt, sagte ein Regierungssprecher in Jakarta. Das Unglück ereignete sich am Mittwochabend in der Nähe der Stadt Surabaya, wo sich seit Monaten ein Umweltdesaster abspielt. Ob ein Zusammenhang weiter
  • 391 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / FC Barcelonas Star Ronaldinho mit Kampfansage Richtung Werder Bremen

Achtelfinal-Ticket und Schelte für Ballack

Michael Ballack hat mit dem FC Chelsea London das Ticket für das Champions-League-Achtelfinale in der Tasche. Der FC Barcelona baut gegen Bremen auf die Fans. weiter
  • 271 Leser
POLEN / Traurige Gewissheit nach Grubenunglück

Alle 23 Kumpel sind tot

Alle Hoffnung war vergebens: Bei der Methangasexplosion in dem polnischen Bergwerk 'Halemba' sind 23 Bergleute ums Leben gekommen. Gestern konnten Rettungstrupps die 15 bis dahin noch vermisste Kumpel nur noch tot bergen. Damit hat keiner der 23 Verschütteten das Unglück im oberschlesischen Ruda Slaska überlebt. Staatspräsident Lech Kaczynski ordnete weiter
  • 338 Leser
PROGRAMME / Anfangs gab es im CDU-Programm auch eine sozialistische Komponente

Alles kreist um die soziale Marktwirtschaft

Im Lauf ihrer 60-jährigen Geschichte hat die CDU in mehreren Programmen ihr politisches Selbstverständnis beschrieben und ihre Ziele formuliert. Am Anfang stand das Ahlener Programm, das 1947 vom nordrhein-westfälischen Landesverband beschlossen wurde. Es war gekennzeichnet durch ein Nebeneinander von christlichen, sozialistischen und marktwirtschaftlichen weiter
  • 351 Leser
Daimler-Chrysler

Anklage gegen Ex-Manager

Wegen gewerbsmäßiger Untreue und Urkundenfälschung hat die Stuttgarter Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen früheren Daimler-Chrysler-Manager erhoben. Wie eine Sprecherin der Ermittlungsbehörde gestern sagte, soll der seit einem Jahr in Untersuchungshaft Sitzende über mehrere Jahre hinweg Scheinrechnungen über Dienstleistungen im EDV-Bereich angewiesen weiter
  • 430 Leser
URTEIL

Anleger geprellt

Das Landgericht Mannheim hat einen Finanzberater, der Anleger aus ganz Deutschland um rund 816 000 Euro geprellt hat, zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt. Der 57-Jährige hatte gestanden, er habe seinen Kunden vorgegaukelt, ihr Geld zu einem lukrativen Zinssatz anzulegen. Tatsächlich jedoch hatte er ihr Erspartes vor allem im Spielcasino verzockt. weiter
  • 301 Leser
OSRAM / Lichtkonzern baut ein zweites Werk in Indien

Asienpräsenz verstärkt

Zahl der Arbeitsplätze aber auch in Deutschland gesteigert
Osram macht schon 40 Prozent seines Geschäfts in Asien. In knapp zehn Jahren werden es mehr als 50 Prozent sein. Neue Jobs gibt es aber auch in Deutschland. weiter
  • 413 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiel, Frauen in Karlsruhe Deutschland - Japan6:3 (3:0) Deutschland: Angerer (Potsdam) - Stegemann (Heike Rheine, ab 77. Zietz/Potsdam), Krahn (Duisburg, ab 56. Mittag/Potsdam), Hingst, Peter (beide Potsdam) - Garefrekes (Frankfurt), Carlson (Potsdam, ab 55. Fuss/Duisburg), Da Mbabi, Bachor (Bad Neuenahr, ab 46. Pohlers/Potsdam) - Prinz, weiter
  • 353 Leser
SIEMENS / Konzernchef Klaus Kleinfeld kündigt hartes Vorgehen an

Bandenkriminalität auf Vorstandsebene

Die Enthüllungen über eine Bande teils hochrangiger krimineller Mitarbeiter und die Unterschlagung von rund 200 Millionen Euro haben den Siemens-Konzern in einen Schockzustand versetzt. 'Das ist erschütternd', sagte ein Siemens-Funktionsträger gestern. weiter
  • 424 Leser
uefa-pokal

Berbatow als Spielverderber

Ausgerechnet der abtrünnige Dimitar Berbatow hat Bayer Leverkusen beim 0:1 gegen Tottenham im internationalen Fußball-Geschäft einen herben Dämpfer versetzt. weiter
  • 265 Leser
VERSICHERUNGEN / Datenbank für Verdachtsfälle eingerichtet

Betrug als Volkssport

Branche schätzt Schaden auf vier Milliarden Euro
Weil die Versicherungsbranche meint, der kleine Betrug sei in Deutschland längst zum Volkssport ausgeartet, will sie sich jetzt davor schützen. Eine Versicherungs- Schufa trägt Verdachtsfälle zusammen. Doch dies kann auch dazu führen, dass Unbescholtene registriert werden. weiter
  • 442 Leser
ANSCHLÄGE

Blutbad in Bagdad

Der Irak ist gestern von der furchtbarsten Anschlagserie seit Kriegsbeginn erschüttert worden. Im Bagdader Stadtteil Sadr City wurden bei drei Selbstmordattentaten mit Autobomben mindestens 150 Menschen in den Tod gerissen. Nach Polizeiangaben wurden rund 240 Menschen verletzt. Die fünf Angriffe begannen auf einem Gemüsemarkt und erfolgten anschließend weiter
  • 301 Leser
SKI NORDISCH / Georg Hettich: Nach Olympia-Triumphen überall begehrt

Bodenhaftung trotz Trubel Kombinierer hat wegen Handbruch noch Trainingsrückstand

Turbulente Monate hat Georg Hettich hinter sich, seit er im Februar einen kompletten Medaillensatz von Turin nach Schonach heimgebracht hat. Der Olympiasieger in der Nordischen Kombination aber hat vor der morgen beginnenden neuen Weltcup-Saison nicht abgehoben. weiter
  • 349 Leser

Buchtipp

Ziemlich satirisch Bei seinen Reisen in die Hölle hat P. J. ORourke stets einen Pass mit im Gepäck. Denn für die Reportagen, die der amerikanische Journalist und Schriftsteller nun in gebundener Form veröffentlicht, zieht es ihn in entlegene und unwirtliche Ecken des Globus. Gefüllt mit einer geballten Ladung satirischen Spaßes und zynischen Humors weiter
  • 321 Leser
TCHIBO

Chef vor Ablösung

Beim Hamburger Kaffeeröster Tchibo gibt es nach einem Medienbericht Veränderungen im Management. Danach verhandeln die Familieneigentümer mit Vorstandschef Dieter Ammer über eine Vertragsauflösung. Michael Herz, Sohn von Firmengründer Max Herz und zusammen mit seinem Bruder Wolfgang größter Aktionär, will Ammer demnach nicht mehr auf dem Chefsessel weiter
  • 479 Leser
CDU / Parteispitze bleibt bei Antrag zum Arbeitslosengeld

Christdemokraten über Köhlers Einwurf verstimmt

Trotz der Intervention des Bundespräsidenten Horst Köhler will die CDU-Spitze auf ihrem Dresdner Parteitag die Verlängerung des Arbeitslosengeldes I für Ältere beschließen lassen. CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla lehnte es gestern ab, den von Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) initiierten Antrag Anfang kommender Woche nicht weiter
  • 349 Leser
REISEN

Das Ziel verfehlt

Die deutschen Reiseveranstalter haben im Tourismusjahr 2005/2006 ihre Wachstumsziele verfehlt. Der Umsatz stieg bis Ende Oktober um lediglich rund 1 Prozent auf 19,6 Mrd. EUR, wie der Deutsche Reiseverband (DRV) zum Auftakt seiner Jahresversammlung in Adeje auf Teneriffa mitteilte. Die Fußball-WM, der Rekordsommer und die Terrorangst hätten sich negativ weiter
  • 422 Leser
BERLIN

Denkzettel für Wowereit

Mit der denkbar knappsten Mehrheit von nur einer Stimme und erst im zweiten Anlauf ist Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) gestern für weitere fünf Jahre wiedergewählt worden. Er erhielt im Abgeordnetenhaus 75 Stimmen. Gegen Wowereit votierten in geheimer Wahl 74 Parlamentarier, darunter einer aus dem Lager der rot-roten Koalition. weiter
  • 299 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (030. Folge)

30. Folge »Da wäre das Bahnhofsgebäude. Der Bahnhof ist schon länger außer Betrieb. Inzwischen nutzt es die freiwillige Feuerwehr. Ich bin überzeugt, dass sie nichts dagegen hätten, es mit Ihnen zu teilen.« »Ich fürchte, wir brauchen etwas, wo wir ungestört sind.« »Vielleicht das alte Schulhaus«, schlug Clara vor. »Dort, wo Miss Neal gearbeitet hat?« weiter
  • 320 Leser
AUSSTELLUNG / Die Pinakothek der Moderne widmet Dan Flavin die erste große Retrospektive in Deutschland

Der Fetisch des Lichtmystikers

Magische Installationen mit simplen Leuchtstoffröhren aus dem Baumarkt
Mit simplen Leuchtstoffröhren sorgte Dan Flavin vor gut 40 Jahren für neue Impulse in der Kunstszene. Die Pinakothek der Moderne widmet ihm nun eine Retrospektive. weiter
  • 352 Leser
EURO

Deutlich gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2953 (Vortag: 1,2886) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7720 (0,7760) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6765 (0,6749) britische Pfund, 150,61 (150,75) japanische Yen und 1,5843 (1,5884) Schweizer Franken fest. weiter
  • 411 Leser
GEWERKSCHAFT

DGB brüskiert Beck

Das Verhältnis von SPD-Führung und Gewerkschaften wird immer eisiger. Als offene Brüskierung von Parteichef Kurt Beck wird in der SPD eine Absage des DGB-Vorsitzenden Michael Sommer für einen seit längerem geplanten gemeinsamen Auftritt am kommenden Montag in Berlin gewertet. Sommer hat seinen Termin aus 'rein privaten Gründen' abgesagt. weiter
  • 377 Leser
BERTRANDT

Dividende nach Neuausrichtung

Der Automobildienstleister Bertrandt will für das abgelaufene Geschäftsjahr 2005/2006 (30. September) wieder eine Dividende zahlen. Wie das Unternehmen in Ehningen (Kreis Böblingen) berichtete, stieg der Jahresüberschuss von 72 000 EUR auf 7,8 Mio. EUR. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen kletterte von 1,8 Mio. EUR auf mehr als 14 Mio. EUR. Der Umsatz weiter
  • 424 Leser
TEMPOSÜNDER

Doppelt so schnell

Ein Schweizer (25) ist mit Tempo 200 statt den erlaubten 100 Stundenkilometern in Grüningen bei Zürich geblitzt worden. Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte, nahm sie dem Mann den Führerschein auf der Stelle ab. Er war einer von 86 Fahrern, welche die Polizei am Mittwochabend mit überhöhter Geschwindigkeit auf einer Straße in Grüningen stellte. weiter
  • 393 Leser
GESELLSCHAFT / Halma, Backgammon und Co. gewinnen immer noch viele Familien für sich

Einfach, klar und unschlagbar

Die alten Brettspiel-Klassiker leben noch alle - Verlage verzeichnen anhaltend gute Nachfrage
Es gibt wohl wenige Erwachsene in Deutschland, die noch nie eine Partie 'Mensch ärgere Dich nicht' gespielt haben. Das Brettspiel ist seit Jahrzehnten einer der Klassiker in den Kinderzimmern. Die sind nach wie vor beliebt, sagen die Verlage und Kenner der Spielszene. weiter
  • 351 Leser
LEICHTATHLETIK / Neubeginn mit der Familie in Norwegen

Einstiger Hochsprung-Star wagt den Absprung

Die 200 Umzugskartons sind noch immer nicht alle ausgepackt. Doch Dietmar Mögenburg, Deutschlands erfolgreichster Hochspringer der bisherigen Leichtathletik-Geschichte, fühlt sich mit seiner Familie schon richtig wohl in der neuen Heimat Norwegen. weiter
  • 459 Leser
POETIKVORLESUNG / Peter Esterházy in Tübingen

Elegante Dribblings

Mit Peter Esterházy hat die Tübinger Poetikdozentur in ihrem 20. Semester einen Wortkünstler eingeladen, der schwer zu fassen ist - und da steckt Absicht dahinter. weiter
  • 338 Leser
FREIKARTEN

ENBW-Chef wehrt sich

Utz Claassens Anwälte haben gegen die Staatsanwaltschaft Stuttgart Dienstaufsichtsbeschwerde erhoben. Diese ermittelt gegen den ENBW-Chef wegen WM-Freikarten. weiter
  • 349 Leser
EXISTENZGRÜNDER / 83 Prozent bewähren sich

Erfolgreich wie nie

Eine neue Studie belegt, dass Existenzgründer heute zum allergrößten Teil erfolgreich sind. Sie müssen sich aber vor dem Schritt in die Selbstständigkeit gut informieren. weiter
  • 416 Leser
KORRUPTION

Erstes Geständnis

In der Schwarzgeld-Affäre bei Siemens hat einer der in Untersuchungshaft sitzenden Beschuldigten Schmiergeldzahlungen zugegeben. Nach Informationen der 'Süddeutschen Zeitung' sagte ein langjähriger Angestellter bei der Staatsanwaltschaft aus, Siemens habe den früheren Präsidenten von Nigeria, Sani Abacha, bestochen. Erstmals hat sich jetzt Vorstandschef weiter
  • 366 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 5. Spieltag ·Gruppe A Werder Bremen FC Chelsea 1:0 (1:0) Lewski Sofia FC Barcelona 0:2 (0:1) 1 FC CHELSEA 5 3 1 1 8 : 4 10 2 Werder Bremen5 3 1 1 7 : 3 10 3 FC Barcelona 5 2 2 1 10 : 4 8 4 Lewski Sofia 5 0 0 5 1 : 15 0 Der letzte Spieltag, 5. Dezember: Barcelona - Werder Bremen, Chelsea - Lewski Sofia. ·Gruppe B Spartak weiter
  • 343 Leser
FEINSTAUB

Fahrverbote schon ab 2008

Zur Minderung der Feinstaubbelastung hat das Regierungspräsidium Karlsruhe jetzt einen Aktionsplan für Karlsruhe aufgestellt. Er sieht unter anderem die Vorziehung der flächenhaften und ganzjährigen Fahrverbote in der Innenstadt auf das Jahr 2008 vor. Davon betroffen sind Fahrzeuge, die nicht den aktuellen Umweltstandards entsprechen. Außerdem soll weiter
  • 342 Leser
JUSTIZ / Auch das Bundesverwaltungsgericht erlaubt das Schächten

Fleisch für den religiösen Speiseplan

Muslimische Metzger dürfen weiterhin schächten. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Der Tierschutz im Grundgesetz stehe dem nicht entgegen. weiter
  • 355 Leser
MEDIZIN / Überlebenschance sinkt mit zunehmender Dicke des Tumors

Früherkennung bei Hautkrebs besonders wichtig

Jährlich bekommen in Deutschland nach Statistiken des Robert-Koch-Institutes in Berlin 13 700 Menschen in Deutschland ein Melanom. Das Durchschnittsalter bei der Diagnose dieses Hautkrebses liege bei 55 Jahren, hieß es kürzlich auf einem Kongress in Düsseldorf. Risikofaktor Nummer eins zur Entstehung des Melanom-Hauttumors, der auf den ersten Blick weiter
  • 298 Leser
DIAKONIE / Im zweiten Anlauf klappt die Mariaberger Partnersuche

Fusion soll Arbeitsplätze sichern

Vom Zusammenschluss mit den Mariaberger Heimen versprechen sich die Zieglerschen Anstalten in Wilhelmsdorf einen Sprung nach vorne in ihrem Angebot. weiter
  • 348 Leser

Gassi gehen im ...

...Abendrot.Der Tag neigt sich dem Ende zu, jetzt müssen die Hunde noch einmal Gassi geführt werden. Angesichts eines solch wundervollen Lichtspektakels wie hier in Tübingen macht das den Herrchen doppelt Freude. Die tief stehende Sonne färbt den Himmel in verschiedenen Rottönen, selbst nach ihrem Untergang leuchtet das Abendrot noch lange weiter. weiter
  • 420 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / 6:3-Erfolg über Japan in Karlsruhe

Geglücktes Jubiläumsspiel für Birgit Prinz

Die deutschen Welt- und Europameisterinnen haben das i-Tüpfelchen auf ein fast perfektes Jahr gesetzt. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) feierte im letzten Länderspiel 2006 beim 6:3 (3:0) gegen Japan ein Schützenfest und kann mit der tollen Bilanz von zwölf Siegen bei nur einer Pleite im Rücken selbstbewusst in Richtung WM 2007 blicken. weiter
  • 287 Leser
MONARCHIE / Maha Vajiralongkorn, Kronprinz von Thailand, wartet wie Prinz Charles seit Jahren auf seine Krönung

General, siebenfacher Vater - und ewiger Thronfolger?

Ein Prinz in Wartestellung, der eines Tages in die Fußstapfen eines beim Volk sehr beliebten Monarchen treten soll. Wer hier auf den britischen Thronfolger Prinz Charles tippt, liegt leider daneben. Hier geht es um Maha Vajiralongkorn, den Kronprinzen von Thailand. weiter
  • 375 Leser
AKTIENMÄRKTE

Geringe Umsätze

Die deutschen Aktienmärkte pendelten gestern trotz eines unerwartet positiven Ifo-Index für November um das Vortagsniveau. Die Umsätze waren recht dünn, denn wegen Thanksgiving fehlten die notwendigen Impulse von der Wall Street. Zum Erntedankfest blieben die US-Börsen gestern geschlossen. Auch in Japan ruhte der Handel wegen eines Feiertages. Mit zunehmender weiter
  • 395 Leser
VOITH

Gezeiten liefern Strom

Voith Siemens Hydro setzt für die Stromproduktion verstärkt auf die Energie der Meere. Die Tochter der Heidenheimer Voith AG hat eine Absichtserklärung für die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens unterzeichnet, das Gezeitenkraftwerke entwickelt und zur Marktreife führen will. Wie es in einer Mitteilung weiter heißt, will Voith Siemens Hydro 51 weiter
  • 403 Leser

Gläserner Kunde

Weist ein Fall eine bestimmte Punktzahl auf, wird er von der Versicherungsgesellschaft automatisch an den Verband gemeldet. Dort werden Name und Adresse des Kunden kodiert und anonym in ein Computersystem hinterlegt. Die Daten werden regelmäßig an die Unternehmen ausgeliefert, die damit alle eingehenden Neuanträge und Schadenmeldungen abgleichen. Bei weiter
  • 437 Leser
LITERATUR

Goethes Gedichte online

Alle bekannten Gedichtmanuskripte von Johann Wolfgang von Goethe können ab sofort über eine Online-Datenbank abgerufen werden. Die Klassik Stiftung Weimar hat in dem Archiv alle Versionen der Gedichte zusammengetragen. Zudem erfahren die Interessenten, wo die Originaldokumente aufbewahrt werden. Die Web-Adresse: www.klassik-stiftung.de weiter
  • 309 Leser
PORSCHE

Gründung in Italien

Der Sportwagenhersteller Porsche verstärkt sein Beratungsgeschäft in Italien. Die unter den Top 25 der deutschen Unternehmensberatungen rangierende Porsche Consulting GmbH habe eine Tochtergesellschaft in Mailand gegründet, teilte das Unternehmen mit. 'Wir haben in den letzten Jahren bereits eine Reihe namhafter Unternehmen in Italien erfolgreich beraten weiter
  • 456 Leser
NAHVERKEHR / Keine Streichungen beim Ringzug

Hohe Spritpreise treiben Pendler in die Züge

2003 ging der Ringzug der Hohenzollerischen Landesbahn zwischen Bräunlingen und Immendingen auf die Strecke. Wie bei anderen Regionalbahnen auch, steigen die Fahrgastzahlen permanent. Weil am Ringzug drei Landkreise beteiligt sind, ist von Streichungen keine Rede. weiter
  • 425 Leser
BAYER / Chemiespezialist H.C. Starck an US-Investoren verkauft

In drei bis fünf Jahren fit für die Börse

Den Bieterkampf um die Bayertochter H.C. Starck haben die beiden US-Finanzinvestoren Advent International und Carlyle gewonnen. Für 1,2 Mrd. EUR verkauft der Bayer den Chemiespezialisten aus Goslar an ein Konsortium der beiden Investoren. Der Erlös soll wie geplant zur Finanzierung der 17 Mrd. EUR teuren Übernahme von Schering beitragen, teilte Bayer weiter
  • 404 Leser

INTERVIEW: Im Spagat

Die CDU wagt es nicht mehr, ihre Ideen konsequent zu formulieren, weil es dafür derzeit keine Mehrheit in Deutschland gibt, sagt Professor Gerd Langguth, Politikwissenschaftler an der Universität Bonn. Deshalb müsse sie künftig auch die soziale Komponente betonen. weiter
  • 385 Leser
KUNSTSCHÄTZE

Italiener zürnen Getty-Museum

Mit Enttäuschung und Empörung hat Italien auf die Ankündigung des Getty-Museums in Los Angeles reagiert, lediglich etwa die Hälfte der illegal erworbenen Kunstschätze an die Regierung in Rom zurückzugeben. Kulturminister Francesco Rutelli zeigte sich besonders verärgert darüber, dass die beiden wichtigsten der 52 fraglichen antiken Werke nicht auf der weiter
  • 315 Leser
CDU / Der Rüttgers-Vorstoß zum Arbeitslosengeld I wird auf dem Parteitag für Streit sorgen

Jubelfeier mit Störfeuern

In der Union rächt sich, dass die Debatte über die Bundestagswahl ausgeblieben ist
Auf dem CDU-Parteitag in Dresden droht der geplante Jubel für Angela Merkel von Richtungsstreit und Kampfabstimmungen überschattet zu werden. NRW-Landeschef Jürgen Rüttgers hat ihr dieses Dilemma mit seinem Vorstoß zum Arbeitslosengeld I eingebrockt. weiter
  • 322 Leser
HERMA / Neues Beschichtungswerk wird gebaut

Kapazität verdreifacht

Die Stuttgarter Herma GmbH baut eine neue Beschichtungsanlage. Gute Aussichten der Branche rechtfertigen eine Investition von 30 Millionen Euro. weiter
  • 451 Leser

Kein Eisbären-Wetter. Auch ...

...die nächsten Tage ist der Winter in Mitteleuropa nicht in Sicht - im Gegenteil: Am Wochenende können mancherorts sogar frühlingshafte 20 Grad erreicht werden. Ein Glück für diesen Eisbären, dass er im kühlen Manitoba (Kanada) lebt und sich dort mit Hingabe im Schnee wälzen kann. weiter
  • 432 Leser
volleyball-WM

Kein Grund zu Katzenjammer

Die deutschen Volleyballer sind trotz der bitteren 0:3-Lektion durch Titelfavorit Brasilien bei der WM-Endrunde in Japan frohen Mutes an ihrem Zwischenrunden-Spielort Hiroshima angereist und wollen weiter für Furore sorgen. Von Katzenjammer keine Spur. 'Jetzt haben wir vier Endspiele', sagte Kapitän Frank Dehne und fügte selbstbewusst hinzu: 'Da ist weiter
  • 309 Leser
HANDBALL

Kellerduell als Schnäppchen

Nahezu zum Greifen ist heute (20 Uhr) das Abstiegsgespenst in der Handball-Bundesliga: Neuling Balingen/Weilstetten (4:18 Punkte) tritt bei der HSG Wetzlar (0:22) an. Die Stimmung beim Tabellenletzten ist äußerst gereizt. HSG-Geschäftsführer Axel Geerken kündigte an: 'Die Spieler werden in nächster Zeit auf einen Teil ihres Geldes verzichten. Das eingesparte weiter
  • 325 Leser
FUSSBALL

Kießling noch auf der Suche

Der Ex-Nürnberger Stefan Kießling sucht beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen noch seine Form. Er bekomme seine Zeit, versprach Rudi Völler. weiter
  • 351 Leser
ALTERTUMSKUNDE / 1500 Jahre alte Gräber freigelegt

Klappstuhl neben Skelett

Reiche Frau aus der Merowingerzeit prunkvoll bestattet
Die Funde in mehr als 160 Gräbern aus der Merowingerzeit bei Hessigheim sind für die Altertumsforscher im Land von herausragender Bedeutung. Besonders der Klappstuhl einer vermögenden Dame gilt den Wissenschaftlern als 'exquisites Spitzenstück'. weiter
  • 419 Leser
KORRUPTION

KOMMENTAR: Bananenrepublik?

Kaum noch ein Tag vergeht, an dem nicht über neue Fälle von Korruption, Untreue, Bestechung in namhaften Konzernen berichtet wird. Daimler, BMW, Infineon, Ikea, Siemens, VW - eine unvollständige Aufzählung. Dass da VW seinem Betriebsratsvorsitzenden ein Jahressalär von fast 700 000 Euro zuschiebt und ihm Prostituierte nach Wahl an jedem Ort der Welt weiter
  • 485 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: Letzte Hoffnung Karlsruhe

Diese Urteile werden hunderttausende Langzeitarbeitsloser alles andere als erfreuen: Das Bundesarbeitsgericht schmetterte alle Hoffnungen auf mehr Hilfe vom Staat ab. Zum einen genießen sie keinen Vertrauensschutz, der ihnen auf Dauer so viel Geld zugesteht wie früher als Arbeitslosenhilfe gezahlt wurde. Diese hing vom letzten Lohn ab, während es seit weiter
  • 358 Leser
EXISTENZGRÜNDER

KOMMENTAR: Überraschend hohe Erfolgsquote

Drum prüfe, wer sich ewig bindet. Was Friedrich Schiller uns als Voraussetzung längeren privaten Liebesglücks empfohlen hat, gilt genauso für die berufliche Selbstständigkeit: Zum Mut sollte sich auch kühler Verstand gesellen - also eine umfassende Beratung. Dann aber, so eine aktuelle Studie, setzen sich vier von fünf Existenzgründern heute durch. weiter
  • 411 Leser
LIBANON / Hunderttausende begleiten Gemayel-Trauerzug

Kundgebung gegen die Hisbollah

Hunderttausende Libanesen haben gestern in Beirut den Trauerzug des ermordeten anti-syrischen Industrieministers Pierre Gemayel begleitet. Zahlreiche Demonstranten riefen anti-syrische Slogans, schwenkten die libanesische Fahne und Transparente mit Aufschriften wie 'Wir werden nicht vergessen'. Die anti-syrische Regierungsmehrheit hatte die Libanesen weiter
  • 359 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Frechheit siegt Frechheit siegt, dachte sich offenbar ein Unbekannter in Friedrichshafen und gab sich als Besitzer eines Geldbeutels aus, der ihm nicht gehörte. Im Restaurant eines Einkaufszentrums hatte eine Mitarbeiterin gefragt, ob das auf dem Boden in der Nähe seines Platzes liegende Portemonnaie ihm gehöre. Er steckte die Börse mit 300 Euro und weiter
  • 371 Leser

KURZ UND BÜNDIG

LEG firmiert um Die Landesbank Baden-Württemberg ordnet ihr Immobiliengeschäft neu: Von 2007 an wird die Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) unter dem neuen Namen LBBW Immobilien GmbH am Markt sein und die Immobilienaktivitäten unter einem Dach bündeln. Im Jahr 2005 hat die LEG mit 566 Mitarbeitern einen Umsatz von 438 Mio. EUR erzielt. Ermittlungen weiter
  • 414 Leser
CHINA / Harte Strafe für den Betreiber einer Internetseite

Lebenslange Haft wegen Porno-Webseite

Der Betreiber der größten pornografischen Internetseite in China ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Neben dem 28-jährige Chen Hui verurteilte ein Gericht in Taiyuan (Provinz Shanxi) acht Komplizen wegen Verbreitung von Pornografie zu Gefängnisstrafen zwischen 13 Monaten und zehn Jahren. Seit 2004 hatten der 'Pornografische Sommer' und drei weiter
  • 291 Leser
ENERGIE

LEITARTIKEL: Herbstfrost in Moskau

Beim Treffen von EU und Russland heute in Helsinki steht das gleiche Thema im Mittelpunkt wie zu Jahresbeginn: Energiesicherheit. Genauer: Die Frage, ob Russland ein zuverlässiger Energielieferant sein kann und soll. Massive Zweifel daran tauchten vor allem auf, als der Kreml Anfang Januar erst der Ukraine, dann Georgien das Gas abdrehte. In der Tat weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Kate Moss Das britische Top-Model Kate Moss - angeblich eine der am besten gekleideten Frauen der Welt - hat mit mehreren modischen Geschmacksverirrungen überrascht. Die 32-Jährige erschien am Mittwochabend zu einem Auftritt in London mit blauer Trainingsjacke, schwarzer Gymnastikhose und schwer mit Ketten behängt. Die Haare hatte sie mit einem rosa weiter
  • 360 Leser
PHÄNOMENE

Lichtspektakel über dem Land

Eine Riesen-Sternschnuppe hat gestern am frühen Morgen in Süddeutschland 'UFO'-Alarm ausgelöst. Anrufer hätten von einem 'bläulich-grünlichen Objekt mit Schweif' berichtet, das gegen 6.15 Uhr etwa drei Sekunden lang quer über den Himmel gerast sei, sagte Werner Walter vom 'Centralen Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene' (CENAP). 'Es war weiter
  • 323 Leser

Meine TV-woche

Niko Dirner, Volontär: · 'Paaaaanzer, ich begrüße Sie!' Paul Panzer ist bekannt dafür, Leute am Telefon gekonnt zu veräppeln. Seit 2005 tritt Panzer als Comedian auf, dieses Jahr wurde er als bester Newcomer mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Sein aktuelles Programm heißt Heimatabend Deluxe, und das gibts heute Abend im Fernsehen (22.15, RTL). weiter
  • 360 Leser
STAATSBETEILIGUNGEN / Der Bund hat sich von hunderten Unternehmen getrennt

Milliardenerlös durch Privatisierung

Der Bund hat sich in den vergangenen Jahren von vielen Beteiligungen getrennt. Vor 20 Jahren waren der Bund und seine so genannten Sondervermögen noch an mehreren hundert Unternehmen beteiligt. Zum langen Reigen der privatisierten Staatsunternehmen zählt die Deutsche Bundespost: Im Zuge der Postreform wurden zunächst die Geschäftsbereiche getrennt, weiter
  • 439 Leser

Na sowas. . .

Ein übergewichtiger Mann hat sich in Düsseldorf so in seinem Sofa verklemmt, dass ihn die Feuerwehr mithilfe eines Luftkissens befreien musste. Der 50-Jährige hatte versucht, eine Packung Zigaretten aus einem Sofaschlitz zu angeln und blieb dabei stecken. Er musste in seiner unglücklichen Lage ausharren, bis seine Frau nach Hause kam und die Feuerwehr weiter
  • 327 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Absage an Erdogan Eine Mehrheit der Türken lehnt eine Wahl des islamisch-konservativen Regierungschefs Recep Tayyip Erdogan zum Staatspräsidenten ab. In einer Umfrage sprachen sich 51 Prozent dagegen und nur 31,5 Prozent dafür aus, wie türkische Zeitungen berichteten. Das Parlament wählt im kommenden Jahr einen neuen Staatschef. Kronzeuge belastet Politiker weiter
  • 385 Leser
VERBRECHEN

Neue Suche nach Pascal

Die Polizei hat gestern in Saarbrücken erneut mit der Suche nach dem seit fünf Jahren verschwundenen mutmaßlichen Mordopfer Pascal begonnen. 15 Beamte und zwei Leichenspürhunde durchkämmten ein 1000 Quadratmeter großes Gartengrundstück, bis zum Abend erfolglos. Anlass für die neue Suchaktion war ein anonymer Hinweis. Ein Mann hatte der Polizei mitgeteilt, weiter
  • 345 Leser
BÖRSE STUTTGART / Kritik vom Deutschen Derivate Institut

Neues Marktmodell für Finanzprodukte

Auf Kritik von einigen Banken und des Deutschen Derivate Instituts stoßen die Pläne der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse für den elektronischen Handel mit verbrieften Derivaten. Der Börsenrat der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse stimmte dem neuen Marktmodell zu, das 2007 starten soll und begründet den Schritt mit dem scharfen Wettbewerb. weiter
  • 431 Leser
BENZIN

Nur auf Bezugsschein

Benzin wird es in 20 Jahren in Deutschland nach einer Prognose des US-Zukunftsforschers Dennis Meadows nur noch auf Bezugsschein geben: 'Dann wird Benzin so knapp sein, dass es schlichtweg nötig ist, es zu rationieren, damit alle noch etwas bekommen können.' Schon heute werde Energie spürbar knapper. 'Deshalb wird Deutschland in den kommenden 25 Jahren weiter
  • 453 Leser
REGIONALLIGA

Okpala suspendiert

Fußball-Regionalligist Stuttgarter Kickers hat Stürmer Christian Okpala vom Spiel- und Trainingsbetrieb suspendiert. Der 30-Jährige habe sich nach dem Training zu einer Handgreiflichkeit gegen einen Mitspieler hinreißen lassen. 'Uns blieb nach diesem Vorfall keine andere Wahl', erklärte Kickers-Trainer Robin Dutt. Okpala bestreitet den Vorfall. weiter
  • 647 Leser
FC BAYERN / 'Kleines Finale' um Gruppensieg

Pizarro läuft

Der Peruaner kämpft um neuen Vertrag
Kleines Finale am 5. Dezember in München. Dann kämpft der FC Bayern München gegen Inter Mailand um den Sieg in der Champions-League-Gruppe B. weiter
  • 303 Leser
ERLEBNIS-MUSEUM / Stuttgart will Millionen investieren

Pläne fürs alte Depot

Nach Heilbronn will auch Stuttgart ein 'Science-Center'. In dem neuartigen Museum sollen Besucher alles Wissenswerte zum Thema Mobilität erfahren können. weiter
  • 351 Leser
GIPFELTREFFEN / Neues Abkommen zwischen EU und Russland über Öl- und Gaslieferungen droht zu platzen

Polen blockiert die europäische Energiepolitik

Die Verhandlungen der EU mit Russland zur Sicherung der Energiezufuhr liegen auf Eis. Schuld daran ist Polen, das mit der Führung in Moskau eine Rechnung offen hat. weiter
  • 308 Leser

PRESSESTIMME: Trompetenstoß

Der KÖLNER STADT-ANZEIGER schreibt ZUR INTERVENTION VON BUNDESPRÄSIDENT HORST KÖHLER IN SACHEN ARBEITSLOSENGELD:Wäre Köhler noch Chef des Internationalen Währungsfonds - niemand hätte es ihm verübeln können, sich als Reform-Antreiber zu 'outen'. Zumal er in der Sache die schlagenden Argumente auf seiner Seite hat. Natürlich verpflichtet sein Amt den weiter
  • 343 Leser
RUSSLAND

Profitabler Kunstdiebstahl

Der Diebstahl von Kunstwerken aus russischen Museen durch deren Mitarbeiter hat sich zu einem höchst profitablen Geschäft im kriminellen Milieu entwickelt. 'Der Diebstahl von Antiquitäten und Kunstwerken ist nach dem Drogenhandel und der Prostitution der einträglichste Bereich', sagte der Leiter der russischen Kulturbehörde, Michail Schwydkoi. Der Kunstraub weiter
  • 333 Leser

Programm am wochenende

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Kaiserslautern - Augsburg, Duisburg - Jena, Rostock - RW Essen. - Sonntag, 14: SC Freiburg - Offenbach, Greuther Fürth - 1. FC Köln, Aue - Paderborn, Burghausen - Braunschweig, Unterhaching - Karlsruher SC. - Montag, 20.15: 1860 München - Koblenz. ·Regionalliga - Freitag: Siegen - VfB Stuttgart II (19). - Samstag: weiter
  • 309 Leser
FERNSEHEN

Promis sahnen bei Jauch ab

Entertainerin Anke Engelke und Nachrichtenmoderator Peter Kloeppel haben gestern Abend in einer Prominentenausgabe der RTL-Quiz-Show 'Wer wird Millionär?' jeweils eine halbe Million Euro erspielt. Gemeinsam mit Schauspielerin Maria Furtwängler und Rennfahrer Ralf Schumacher sahnten die vier Prominenten insgesamt 1,141 Millionen Euro für die RTL-Stiftung weiter
  • 344 Leser
HAFTSTRAFE

Queen-Schwan getötet

In England ist ein Mann zu zwei Monaten Haft verurteilt worden, weil er einen Schwan der Queen getötet hat und essen wollte. Der Muslim (52) sagte vor Gericht, dass er während des Fastenmonats Ramadan Hunger bekommen habe. Bevor er das Tier essen konnte, wurde er angezeigt. Britische Schwäne gehören nach alter Tradition dem Königshaus. Im Mittelalter weiter
  • 380 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnkl.1: 4 290 052,10 Euro, Gewinnkl. 2: 529 091,80 Euro, Gewinnkl. 3: 47 240,30 Euro, Gewinnkl. 4: 4277,40 Euro, Gewinnkl. 5: 194,90 Euro, Gewinnkl. 6: 54,30 Euro, Gewinnkl. 7: 25,30 Euro, Gewinnkl. 8: 11,80 Euro. Spiel 77: Gewinnkl. 1: unbes., Jackpot 315 067,50 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 421 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - VfL Bochum (3:0) Samstag, 15.30 Uhr Werder Bremen - Arminia Bielefeld (2:0) Hamburger SV - FC Bayern München(2:1) Hertha BSC Berlin - Alemannia Aachen(1:0) Hannover 96 - Mainz 05 (1:2) Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund (1:1) VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg (1:1) Sonntag, 18 Uhr Bayer Leverkusen - Energie Cottbus weiter
  • 327 Leser
BREMEN / 'Großes Finale' ums Weiterkommen

Schaaf strahlt

Ein Punkt in Barcelona reicht Werder
Großes Finale am 5. Dezember in Barcelona. Ein Punkt reicht Bremen, um die 'Todesgruppe' zu überstehen und ins Champions-League-Achtelfinale zu kommen. weiter
  • 314 Leser
BND-AUSSCHUSS / Vernehmung zum Fall El Masri bringt wenig Neues

Schily weist Vorwurf zurück

Ex-Minister: Erfuhr von Verschleppung erst nach Freilassung
Otto Schily bestreitet, frühzeitig von der Verschleppung des Deutsch-Libanesen Khaled El Masri gewusst zu haben. Der Ex-Bundesinnenminister will erst nach der Freilassung des Neu-Ulmers über den Vorgang unterrichtet worden sein. weiter
  • 432 Leser
BIATHLON

Schnee vom Glockner

Mit etwa 5000 Kubikmeter Schnee vom 3798 m hohen Großglockner wollen die Organisatoren den Biathlon-Weltcup in Hochfilzen (7. bis 10. Dezember) retten. 'Wir werden in der kommenden Woche mit den Fahrten beginnen. Der Weltcup ist damit im Prinzip gesichert', erklärte der Renndirektor des Weltverbandes Franz Berger. Kostenpunkt: 70 000 Euro. weiter
  • 391 Leser
schalke 04

Slomka denkt an Mainz 2005

Mit der Erfolgsserie im Rücken und dem genesenen Rückkehrer Lincoln in der Hinterhand tritt Schalke 04 zum ersten Mal seit 20 Monaten wieder als Tabellenführer zu einem Spiel in der Fußball-Bundesliga an. Doch auch wenn heute (20.30 Uhr) im kleinen Revierderby Abstiegskandidat VfL Bochum in der Veltins-Arena zu Gast ist, Trainer Mirko Slomka wieder weiter
  • 348 Leser
HANDY / Ehemann bedroht Absender

SMS an falsche Frau geschickt

Eine an die falsche Nummer verschickte SMS hat dem Absender Drohungen eines vermeintlich gehörnten Ehemanns eingebracht. Wie die Polizei in Aalen (Ostalbkreis) gestern mitteilte, hatte der Mann versehentlich eine Nachricht an eine unbekannte Frau geschickt. Wenig später meldete sich deren Ehemann, bedrohte den Mann und kündigte an, ihn zu einer bestimmten weiter
  • 330 Leser
NIEDERLANDE / In Den Haag steht eine schwierige Regierungsbildung bevor

Sozialisten legen bei Parlamentswahl stark zu

Nach der vorgezogenen Parlamentswahl vom Mittwoch stehen die Niederlande vor einer schwierigen Regierungsbildung. Eine klare Mehrheit für eine Koalition war gestern nicht in Sicht. Das bisherige Bündnis der Christdemokraten (CDA) des Ministerpräsidenten Jan Peter Balkenende mit den Liberalen (VVD) wird seine Arbeit aufgrund hoher Verluste der VVD nicht weiter
  • 344 Leser
GESETZ

Stasi-Opfer erleichtert

Die Mitarbeiter im öffentlichen Dienst werden künftig nicht mehr generell auf mögliche frühere Spitzeltätigkeit für die DDR-Staatssicherheit überprüft. Vielmehr sollen die Prüfungen im Rahmen der Reform des Stasi-Unterlagengesetzes auf führende Politiker und Spitzenbeamte beschränkt werden. Über die Reform hatte es zuletzt Streit gegeben. Den ursprünglichen weiter
  • 346 Leser
KONJUNKTUR / Bruttoinlandsprodukt legt auch im dritten Quartal zu

Stetiges Wachstum

Überraschend starker Anstieg des privaten Konsums
Die deutsche Wirtschaft ist auch im dritten Quartal weiter gewachsen. Die Aussichten sind auch nicht schlecht. Weil das Wachstum im kommenden Jahr anhalten dürfte, gewinnt der seit dem Wiedervereinigungsboom stetigste Aufschwung immer mehr an Kontur. weiter
  • 400 Leser
LANDESKIRCHE / Plus von 42 Millionen Euro

Steuereinnahmen sprudeln wieder

Die Finanzsituation der Evangelischen Kirche in Württemberg und Baden entwickelt sich erfreulich. Die Steuereinnahmen steigen um zusammen 42 Millionen Euro. weiter
  • 327 Leser

STICHWORT: Schächten

Jüdische und islamische Religionsvorschriften verbieten den Genuss von Blut, das als unrein gilt. Mit einer speziellen Art des Schlachtens, dem Schächten, soll das vollständige Ausbluten des Schlachttiers gesichert werden. Dem unbetäubten Tier werden mit möglichst einem einzigen Schnitt Halsschlagader und Luftröhre bis zur Wirbelsäule durchtrennt, so weiter
  • 367 Leser
SCHIFF / Koch greift zum Messer

Streit um Verpflegung kostet Seemann das Leben

Bei einem Streit um die Verpflegung an Bord hat der Koch eines russischen Schiffes einen Seemann erstochen. Der 44 Jahre alte Täter sei geständig, teilte ein Polizeisprecher in Emden (Ostfriesland) mit. Der Frachter war am Mittwochabend auf dem Weg von Emden nach England. In Höhe der Insel Borkum informierte der Kapitän den Lotsen über den Vorfall. weiter
  • 355 Leser

STUTTGARTER SZENE

Rechs Schubladen-Fotos Manchmal sagt ein Bild mehr als tausend Worte: Während einer Ausschusssitzung gefragt, ob die Grünen ihm nicht eine ihrer Studien zu den Schülerbeförderungskosten zuschicken sollen, antwortete Innenminister Heribert Rech (CDU) dem grünen Verkehrsexperten und künftigen Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer: 'Nein, ich brauche weiter
  • 443 Leser
JUSTIZ / Wieder Fall von Gewalt in Haftanstalt

Terror in der Gefängniszelle

Mann zu Selbstmordversuch getrieben
Nach dem Foltermord in Siegburg ist ein neuer Fall von Gefängnisgewalt in Nordrhein-Westfalen bekannt geworden. Ein Häftling wurde zum Suizidversuch gezwungen. weiter
  • 319 Leser

THEMA DES TAGES: Die CDU sucht ihr Profil

Anfang nächster Woche beginnt der CDU-Parteitag in Dresden: Wir beschreiben, wie die Christdemokraten um ihr Profil ringen und nach einem modernen Programm suchen. Außerdem sagt ein Politikwissenschaftler, warum die Partei einen Spagat machen muss. weiter
  • 378 Leser
MEDIEN / Verbot in Frankreich

TV-Sex nur noch mit Kondom

Die Tage von Sex ohne Kondome im französischen Kabel-Fernsehen sind gezählt: Von kommendem Jahr an an wird es den Sendern verboten sein, ungeschützten Sex auf dem Bildschirm zu zeigen. Zur Begründung erklärte die französische Regulierungsbehörde CSA, dass Sexfilme ohne Kondome das Risiko einer Ansteckung mit dem HIV-Virus (Aids) trivialisieren oder weiter
  • 338 Leser
EADS

Verdacht auf Insiderhandel

Die Pariser Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung wegen Verdachts auf Insiderhandel beim europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS eingeleitet. Wie aus Justizkreisen verlautete, reagierte sie damit auf Vorwürfe vom Juni. Damals hatten EADS-Aktionäre beklagt, aus starken Kursschwankungen schwere Verluste erlitten zu haben. Die französische Finanzmarkt-Aufsichtsbehörde weiter
  • 401 Leser
SCHULDEN / Freiburg sucht Einsparposten

Vereine müssen bluten

Nachdem der große Wohnungsverkauf in Freiburg gescheitert ist, sucht die Stadt nach finanziellen Auswegen. Nun werden die Zuschüsse an die Vereine gekürzt. weiter
  • 350 Leser
ski nordisch

Verwachste Ski raus in die Box

Neuerungen bei den Nordischen Kombinierern und den Skilangläufern in der anlaufenden Weltcup-Saison: Erstmals werden die Sportler während eines Wettkampfs die Möglichkeit erhalten, einen verwachsten Ski zu wechseln bzw. auf sich verändernde Schnee-oder Temperatur-Verhältnisse zu reagieren. Bei den Rennen in Oslo am 17. März können die Kombis und die weiter
  • 303 Leser
GOOGLE / Aktie erstmals über der 500-Dollar-Marke

Viele Mitarbeiter wurden Millionäre

Aktien der Internet-Riesen Google brechen einen Rekord nach dem anderen. Auf ihrem Höhenflug haben sie ihren Wert in gut zwei Jahren verfünffacht. Die Google-Aktien sind auf über 500 Dollar geklettert. Ihr Kurs hat sich damit in etwas mehr als zwei Jahren nach dem Börsengang im August 2004 zum Preis von 85 Dollar verfünffacht. Der Höhenflug hat viele weiter
  • 478 Leser
TOURISMUS / Ausländer in Dubai vor Gericht

Vorsicht: Küssen verboten

Inmitten der Strandhotels und modernen Einkaufszentren von Dubai vergisst so mancher Ausländer gerne, dass in dem arabischen Golfemirat äußerst strenge islamische Vorschriften herrschen. Das haben ein Manager aus Australien (37) und seine philippinische Freundin (35) auf unangenehme Weise erfahren müssen. Sie sind vor Gericht gelandet, weil sie sich weiter
  • 357 Leser
ANALYSE / Die Union und ihre Wähler

Werben um Junge und Gebildete

Die Union muss sich um neue Wähler bemühen, wenn sie nicht an Bedeutung verlieren will: Ihr fehlen junge Anhänger und die Menschen in den Großstädten. weiter
  • 239 Leser
IMMOBILIEN / Mieterbund schlägt Alarm

Wohnungsnot in den Städten

Ruf nach mehr Landesmitteln
Bezahlbare Wohnungen werden für viele Menschen zum Luxusgut. Das Land soll mehr Geld in die Wohnraumförderung stecken, verlangt der Mieterbund. weiter
  • 380 Leser
INTERNET / Zoll ermittelt gegen Kaffee-Käufer

Übler Nachgeschmack

Augen auf beim Kaffeekauf: Nach Einkäufen im Internet sind Tausende von Kunden wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ins Visier des Zolls geraten. weiter
  • 471 Leser
LUFTFAHRT

Zeppelin auf Forschungsreise

Ein Zeppelin geht auf Forschungsmission. Im Juli 2007 wird das Luftschiff die unterste Schicht der Atmosphäre auf chemische Stoffe und deren Auswirkungen auf das Klima untersuchen. Das teilte die Zeppelin Luftschifftechnik GmbH gestern in Friedrichshafen am Bodensee mit. Das Unternehmen hat bisher drei Exemplare des Zeppelins NT (Neue Technologie) gebaut, weiter
  • 336 Leser
KUNSTPROJEKT

Zeppelin mit Aktbild

Ein 85 Meter langes Aktbild auf einem Zeppelin soll 2007 über dem Bodensee kreisen. Das Werk von Stefan Szczesny gehört zu dessen Mainau-Projekt, bei dem ein 'Traum vom irdischen Paradies' gezeigt werden soll. Zu Szczesnys Großprojekt auf der Bodenseeinsel gehören 400 Keramikarbeiten und eine von 144 riesigen Vasen gesäumte Wasserkaskade. weiter
  • 822 Leser
ski alpin

Zusammenstoß mit Trainer

Der alpine Ski-Rennsport ist erneut nur knapp an einer Katastrophe vorbeigeschlittert: Die Kroatin Nika Fleiss prallte im amerikanischen Aspen beim Training für den morgigen Riesenslalom mit dem österreichischen Trainer Bernd Brunner zusammen und zog sich dabei nach einer ersten Diagnose einen Kreuzbandriss zu. Brunner, den die Rennläuferin mit voller weiter
  • 294 Leser

Leserbeiträge (4)

"Killerspiele verbieten wäre blinder Aktionismus"

"Endlich ist es wieder soweit! Die deutschen Medien haben wieder eines ihrer Lieblingsthemen, das sie zu immer gleichen Anlässen aus den verstaubten Schubladen hervorkramen, wiedergefunden: Killerspiele! Nach dem neuerlichen Amoklauf in Emsdetten liefen natürlich sofort wieder die Diskussionen um ein Verbot dieser Spiele an. Meiner Meinung nach sind weiter
  • 356 Leser

"Kinder als Mittel zum Zweck"?

Zum "Fall Douty": Unstrittig ist, dass 98 Prozent der Asylbewerber so genannte Wirtschaftsflüchtlinge sind, was das Aufnahmeland auf Dauer nicht verkraften könnte. Im Fall Douty wurde der Asylantrag abgelehnt und lediglich eine Duldung ausgesprochen. Spätestens hier hätte die Familie über ihre Zukunft nachdenken müssen, das heißt, die beiden Kinder weiter
  • 457 Leser

"Niemand geholfen"

Zu "Sehr enttäuscht", Artikel vom 18. November, Region Härtsfeld: Ich bin mir sicher, dass nach dem Erscheinen dieses Artikel nicht nur Martin Schill "sehr enttäuscht" ist, sondern auch viele Bürger der gesamten Gemeinde Neresheim. Sich auf eine Anfrage hin nicht zu melden, nach dem Motto "erst mal alles aussitzen, dann erledigt es sich von allein", weiter
  • 782 Leser

Riesige Enttäuschung

Zu "Sehr enttäuscht" - Dorfmerkinger Ortschaftsrat lehnt Benefizveranstaltung ab, vom 18. November: Wie die Überschrift des Artikels schon ahnen lässt, handelt es sich wirklich um eine riesige Enttäuschung. Wie kann es sein, dass vor allem im ländlichen Raum der Zusammenhalt der Gemeinde so winzig ist, dass sogar ein Benefizkonzert zum Scheitern verurteilt weiter
  • 438 Leser