Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. November 2006

anzeigen

Regional (60)

"Diskussionsbedarf" sieht CDU-Stadtrat Peter Herkommer bei der Feststellung des Jahresabschluss 2005 des Eigenbetriebs Stadtentwässerung. Gestern im Betriebsausschuss hatte Stadtkämmerer Kurt Pfisterer das Zahlenwerk vorgestellt. Sein Fazit: Die Ziele sind nicht erreicht worden. Der Jahresgewinn liegt bei rund 425 000 Euro. Kalkuliert hatte die Verwaltung weiter
Weiß Stadtrat Dr. Michael Heinzelmann etwas, was wir nicht wissen? Zumindest redete er Bürgermeister Klaus Maier in der jüngsten Gemeinderatssitzung devot mit "Herr Landrat" an. Jener bedankte sich artig, will aber Bürgermeister bleiben. Stadtkernsanierung Der Heubacher Gemeinderat befürwortete die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung des optischen weiter
Prof. Dr. Ernst Pernicka von der Universität Tübingen und Leiter des Curt-Engelhorn-Zentrums für Archäometrie in Mannheim berichtet im Rahmen der Freitagseminare am Forschungsinstitut für Edelmetalle am Freitag, 1. Dezember, um 16 Uhr über den derzeitigen Stand der Untersuchungen an der Himmelsscheibe von Nebra. Der Vortrag ist kostenlos. Anmeldung weiter
Gemütliche Stunden bei Stubenmusik, Gebäck und Kaffee gibt es beim Adventsbasar des Senioren-Zentrums Wetzgauer Berg am Sonntag, 3. Dezember, ab 14.30 Uhr. In einer Ausstellung werden außerdem die in Ergotherapie entstandenen Arbeiten sowie Springerlesformen und Versucherle zu sehen sein. Fotos für eBay Fotografin und Werbedesignerin Yvonne Nitsche weiter
Werdende Eltern erfahren alles Wissenswerte über Entbindung und Babys beim Plus-1-Treff im Margaritenhospital. Los geht's am Dienstag, 5. Dezember, 20 Uhr, Fortbildungsraum. Über psychische Erkrankung Der Gesprächskreis der Angehörigen psychisch Kranker des Vereins für seelische Gesundheit bietet ein Facharzt-Referat zu aktuellen Themen um psychische weiter
Die Chöre der Stadtkirche Lorch laden am Sonntag, 3. Dezember, um 17 Uhr zu einem Gang durch den Adventsteil des Gesangbuchs, das am 1. Advent in Württemberg seinen zehnten Geburtstag feiert, in die Lorcher Stadtkirche ein. Kinderkantorei, Jugendkantorei und der Chor der Stadtkirche werden im Wechsel mit der Gemeinde alte und neue Sätze zu allen Liedern weiter
Die Selbsthilfegruppe "Restless Legs - ruhelose Beine" trifft sich heute, um 19 Uhr beim DRK Heubach in der Adlerstraße 32. Informationen gibt es bei Regina Wehrenfennig unter (07321) 949699. Rorate am Bamberg Die Schönstattfamilie bietet am Montag, 4. Dezember, einen Rorate-Gottesdienst in der Barnbergkapelle. Beginn ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 154 Leser
Rentenversicherung berät Das Regionalzentrum der Rentenversicherung hält in Spraitbach Sprechstunden ab. Diese sind am Dienstag, 5. Dezember, von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Spraitbacher Rathaus. Die Versicherten werden gebeten, alle Unterlagen sowie ihren Personalausweis oder Reisepass mitzubringen. Es können sofort kostenlos Rentenanwartschaften weiter
CARL-ZEISS-GRUPPE / VTC Industrieholding übernimmt Prontor

"Gute Perspektive"

Die in München ansässige VTC Industrieholding wird zum 1. Dezember die zur Carl-Zeiss-Gruppe gehörende Prontor GmbH mit Sitz in Calmbach übernehmen. Die 1902 gegründete Prontor GmbH ist ein führender Zulieferer von Baugruppen und Systemen für die optische und medizintechnische Industrie. weiter
  • 312 Leser
TSB GMÜND / Hauptversammlung mit Wahlen - Peter Jursch bleibt Vorsitzender - Vorstand kaum verändert

"TSB steht vor großen Aufgaben"

Peter Jursch bleibt Vorsitzender des größten Sportvereins in Schwäbisch Gmünd. Der TSB-Vorsitzende ist gestern Abend bei der Hauptversammlung des Vereins wiedergewählt worden. weiter

300 Euro für die "Küche der Barmherzigkeit"

Das Ereignis selbst liegt elf Monate zurück: Die Rechberger CDU lädt an Silvester zum Weißwurstessen. Der Erlös dient guten Zwecken. Vom Weißwurstessen 2005 erhält die "Küche der Barmherzigkeit" 300 Euro. "Wir haben im Oktober 2001 erstmals für die Suppenküche gespendet", erzählt Rechbergs Ortsvorsteher Karl Weber. Nachdem Küchen-Initiator Gerhard Maier weiter
LANDESGARTENSCHAU

57 Planungsbüros interessiert

Für die Landesgartenschau 2014 hat die Stadt Gmünd im Oktober den Realisierungswettbewerb ausgelobt. 92 Büros aus ganz Deutschland und dem Ausland haben danach die Ausschreibungsunterlagen angefordert. Gestern entsandten 57 Büros Vertreter nach Gmünd zu einem Info-Tag. weiter
PRO GMÜND FREMDENVERKEHRSVEREIN / Johannisturm, Verkaufsshop, Gmünder Stadtmodell im Prediger

Allerhand Ideen sollen Tagesgäste locken

Alte und neue Wünsche hat der Gmünder Fremdenverkehrsverein. Ein Verkaufsshops bleibt weiterhin Thema. Von der Öffnung des Johannisturm verspricht man sich sehr viel. weiter

Auf den Vordermann

Am Dienstag gegen 16.45 Uhr war ein Autofahrer auf der Oberbettringer Straße stadteinwärts unterwegs. Der vermutlich unter Drogeneinfluss stehende Mann fuhr in der Haarnadelkurve auf ein vorausfahrendes Auto auf. Sachschaden: zirka 2500 Euro. Vom Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen. weiter
  • 179 Leser

Dach-Bar ist insolvent

Die WM-Bar "Sky Beach", die während des Fußballspektakels im Sommer auf dem Parkdeck eines großen Kaufhauses in der Stuttgarter Innenstadt ihre Gäste bewirtet hat, hat Insolvenz angemeldet. weiter
AKTION / Sechs evangelische Theologen gestalten in der GT einen Adventskalender - ihr Thema:

Das Kostbare des Augenblicks

"Ein Augenblick Advent" - dies ist der Titel des Adventskalenders, der die Leser der GMÜNDER TAGESPOST von heute an bis Heiligabend begleitet. Sechs evangelische Theologen aus dem Gmünder Raum haben die Augenblicke verfasst. weiter
GT-AKTION / Der Heuchlinger Bürgermeister Peter Lang liest Kindergartenkindern die Geschichte "Ein Haus für alle"

Die Geschichte mit den Holzscheiten

"Heute erzähle ich Euch etwas über das Lesen", sagte Bürgermeister Peter Lang. Im Heuchlinger Kindergarten St. Vitus las er den Kindern zudem eine spannende Geschichten vor. Lang unterstützt die Aktion "Die GT liest vor". weiter
FORUM / Was tun bei Lawinen?

Die weiße Gefahr

Winterzeit, Skizeit. Über die Entstehung von Lawinen und Unfallvorbeugung spricht Rolf Weber morgen, Freitag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post in Aalen, Bahnhofstraße 65. weiter
  • 113 Leser

Diebstahl aus Geldbeutel

In einer Gaststätte im Pfeiffergäßle trat, als der Wirt kurz weg war, am Mittwoch gegen 0.45 Uhr ein etwa 30 Jahre alter, deutlich alkoholisierter Mann hinter die Theke und stahl aus dem Bedienungsgeldbeutel einen größeren Geldbetrag. Die Fahndung nach dem Täter verlief erfolglos. weiter
  • 211 Leser

Einbruch in Büroraum

In der Nacht zum Dienstag kletterte ein Unbekannter über den Zaun eines Autohauses in der Benzholzstraße und drang über ein Kellerfenster in das Gebäude ein. Gestohlen wurde dort ein Laptop im Wert von etwa 1500 Euro. Sachschaden zudem: rund 200 Euro. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 245 Leser
FREIKIRCHE / Tauffest in Böbingen

Eine Glaubenstaufe

Die Freikirchliche Gemeinde Böbingen feierte ein Tauffest. Olga Hirning und Eugen Hutter bezeugten durch die Taufe, dass Jesus Christus, der Sohn Gottes, ihr persönlicher Herr und Erlöser geworden ist. weiter
  • 119 Leser

Einweihung des restaurierten Kreuzes

Die Pflege der Feldkreuze, Bildstöcke und Kapellen in und um Lautern ist Ausdruck gelebter Volksfrömmigkeit. Das neu restaurierte Kreuz an der Lauterburger Steige wird heute um 17 Uhr im Rahmen einer Feierstunde von Pfarrer Hans-Peter Bischoff eingeweiht. Wie im Heimatbuch "Freundliches Lautern" nachzulesen ist, wurde das Kreuz 1950 von Professors Erben weiter

Endstation Hauswand für Kastenwagen

Einen Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro forderte ein spektakulärer Unfall in Heubach, der sich gestern gegen 17.55 Uhr an der Kreuzung Ziegelwiesenstraße / Gmünder Straße ereignete. Ein 80-Jähriger wollte mit seinem Kastenwagen von der Ziegelwiesenstraße nach links in die Gmünder Straße einbiegen und übersah den von rechts kommenden VW-Passat eines weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION

Für Stiftung Down-Syndrom

Die Stiftung Down-Syndrom zeigt in einer Ausstellung in der Hauptstelle der Kreissparkasse in Schwäbisch Gmünd Bilder aus der Integrativen Kunstwoche im September. Zu sehen ist dort auch das Gemälde, das GT-Leser ab sofort ersteigern können. Formlose Angebote per Fax (07171)6001724 oder Mail gt-redaktion@tagespost.de weiter
  • 214 Leser
JUDEN / Auf dem Killesberg

Gedenken an Deportation

Die Stuttgarter Sozialbürgermeisterin Gabriele Müller-Trimbusch, legt am Freitag am Gedenkstein zur Erinnerung an die deportierten württembergischen Juden auf dem Killesberg einen Kranz nieder. weiter
MUSIKSCHULE LORCH / Jahreskonzert in der Remstalhalle Waldhausen

Gelungene Premieren

Gleich mehrere gelungene Premieren feierte die Musikschule Lorch bei ihrem Jahreskonzert in der Remstalhalle Waldhausen. Mit dabei waren die Gmünder "Musical Kids" und Mozarts "Zauberflöte". weiter
HERBSTKONZERT / Musikverein Herlikofen verabschiedet Jugenddirigent Johannes Groß

Gelungenes Debüt des neuen Dirigenten

Großes Interesse fand das Herbstkonzert des Musikvereins Herlikofen. Michael Link, der Vorsitzende des Vereins, freute sich über die fast vollbesetzten Gemeindehalle. Gleichzeitig wurde dieses Konzert zum Abschiedskonzert von Jugenddirigent Johannes Groß. weiter
  • 122 Leser
JUGENDMUSIKSCHULE

Geschichte vom geheimen Zimmer

Die Jugendmusikschule führt am Sonntag, 3.Dezember, um 15.30 Uhr in der Silberwarenfabrik Heubach zum Weltkindertag die Geschichte "Das geheime Zimmer" auf. weiter
TANZ / Folklore Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft

Gmünd holt Gold

11 Tanzpaare der Tanzgruppe "P.P. Njegos-Tesla" aus Schwäbisch Gmünd holten den goldenen Pokal mit nach Hause. Somit haben sie sich für die Deutsche Meisterschaft der serbischen Folklortänze in Frankfurt im April nächsten Jahres qualifiziert. Außerdem erhielten sie den Preis für das beste Kostüm. weiter
REALSCHULE MUTLANGEN / Vortrag über Kopfläuse

In besten Familien

"Kopfläuse gibt es überall": Unter dieser Überschrift stand ein Informationsabend, der vom Schulverein der Realschule Mutlangen veranstaltet wurde. Dieser Vortrag schloss die Reihe "Was uns betrifft", in der sich der Schulverein bereits mit den Themen Mobbing in der Schule und dem Umgang mit Computer und Internet auseinander gesetzt hatte. weiter

In die Welt der Sinne eingetaucht

"Das kann doch nicht wahr sein", dachten die Kinder des Förderverein für Kinder und Jugendliche beim Experimentieren in der "Welt der Sinne" in Heidenheim. Schon seit einiger Zeit befassen sich die Kinder mit ihren fünf Sinnen. Stimmt es wirklich, was wir mit unseren Augen sehen? Aus wlcher Richtung kommt ein Geräusch? Ist warm und kalt immer die gleiche weiter
STADTENTWICKLUNG / Stadträte fordern im Bauausschuss klare Aussagen über Zustand des Bettringer Bades

Informationspolitik der Stadt in Kritik

Die Diskussion um das Bettringer Freibad wird immer chaotischer: Mehrere Stadträte kritisierten gestern im Bauausschuss die Informationspolitik der Stadtverwaltung, nachdem Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi in der vergangenen Woche in der GT gesagt hatte, dass das Freibad auch über 2007 hinaus ohne größere Investitionen betrieben werden könne. weiter
GT-TELEFONAKTION

Karten zu gewinnen

Er gilt als Ausnahmekönner an den Saiten: Aldo Lagrutta gibt am kommenden Sonntag ab 17 Uhr ein klassisches Gitarrenkonzert im Stadtgarten. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost dafür fünf mal zwei Eintrittskarten. weiter

Keine Radler in Alfdorf?

Zum Bericht vom 14.11. über den im Alfdorfer Rat abgelehnten Radweg: "Im Rems-Murr-Kreis gibt es eine besonders schöne Naturlandschaft mit hügeligem Waldland, romantischen Seen und vielen idyllischen Naturwegen. Damit auch andere in den Genuss kommen, diese bezaubernde Landschaft in sportlicher Weise zu erleben, hat die Fremdenverkehrsabteilung beim weiter

Klaus Stierstorfer geehrt

Der 1.SKC Heubach gratulierte Klaus Stierstorfer für 500 Kegelkämpfe. Sportwart Paul Angstenberger überreichte bei dieser Gelegenheit für diese tolle Leistung einen Ehrenteller und wünschte Klaus Stierstorfer auch weiterhin viel Holz. weiter
  • 259 Leser

Leinzeller Senioren gemütlich beisammen

Zu einem gemütlichen Nachmittag im November trafen sich die Senioren in der herbstlich dekorierten Leinzeller Kulturhalle. Nach der Stärkung mit Kaffee und Kuchen zeigte Karl Hilbig Filme von Leinzeller Veranstaltungen. Das Jubiläum des Musikvereins im Jahr 1966, mit Festumzug und Ehrenjungfrauen, die heute alle schon Senioren sind; ein Film von 1967 weiter

Maria zu Ehren

Pfarrer Ernst-Christof Geil zelebriert die Pilgermesse zu Ehren der Gottesmutter Maria am Samstag, 2. Dezember, um 10.30 Uhr auf dem Hohenrechberg. Bustransfer fährt ab 9.45 Uhr vom Gasthaus Jägerhof ab. weiter
  • 143 Leser

Nikolaus rockt unter dem Rosenstein

Eine "Nikolausrockparty" mit Samsara ist am Samstag, 2. Dezember, im Heubacher QLTourraum. Beginn: 20 Uhr. Seit 25 Jahren sind die Heubacher Rockmusiker ein fester Bestandteil der Musikszene im Ostalbkreis. Es spielen Martin (Onkel) Pö (guitar, vocal), Franz Kohout (bass), Erwin Fugel (drums) und zudem Thomas Wagner (guitar) gute, alte Rockmusik im weiter

Nikolausmarkt des Fördervereins

Den weihnachtlich geschmückten Pfarrgarten in Mögglingen gennießen, das kann man am Donnerstag, 30. November ab 16 Uhr, beim Nikolausmarkt des Fördervereins zur Betreuung älterer Mitbürger in Mögglingen im Pfarrgarten, der in diesem Jahr das zweite Mal angeboten wird. Der Verein will dabei die älteren Mögglinger Mitbürger mit weihnachtlichen Weisen, weiter
  • 112 Leser
GUTEN MORGEN

Pappenheimer

Dies ist ein "Guter Morgen" für unseren Oberbürgermeister. Wir machen uns nämlich große Sorgen. Um ihn. Etwas gerät ihm außer Kontrolle. Die Amtsleiter hat er im Griff. Das wissen wir. Die Bürgermeister. Die auch. Die Bürger? Hmmm?!? Seinen Sprecher? Den ganz sicher. Weil: Der sagt nichts, weiß nichts, kann nichts nachvollziehen. Nur irgendwo - im Rathaus? weiter
MEDIENPREIS / In Stuttgart laufen die Vorbereitungen für die Bambi-Preisverleihung auf Hochtouren

Roter Teppich für hohe Absätze ist ausgerollt

Wo heute Abend elegant gekleidete Damen mit hohen Absätzen über den roten Teppich stöckeln werden, beherrschen bis jetzt noch ganz bodenständige Mannsbilder die Szenerie. Für die Bambi-Verleihung arbeiten im Stuttgarter Mercedes-Benz-Museum etwa 300 Techniker und Handwerker daran, dass für den großen Gala-Abend die Bühne aufgebaut ist, jede Kamera am weiter
VORTRAG / "Polarpost und Schiffspost"

Rund um den Erdball

Auf Einladung der Bettringer Seniorengruppe präsentierte Max Jäger vom Briefmarkensammlerverein Gamundia im Gemeindesaal der Auferstehung-Christi-Kirche in Lindenfeld Dias über das Nebengebiet der Philatelie "Polarpost und Schiffspost". weiter
GEMEINDERAT OBERGRÖNINGEN / Kläranlage in der Diskussion

Sanierung oder Fremdanschluss?

Sanierung der eigenen Kläranlage oder Fremdanschluss an die Anlage Eschach - mit dieser Frage hatte sich gestern der Gemeinderat Obergröningen im Feuerwehrgerätehaus zu beschäftigen. Die Kosten liegen mit rund 800 000 Euro für beide Alternativen ungefähr gleich hoch. weiter
INNENSTADT / Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zufrieden über Votum des Fördervereins

Schulmuseum: Letzte Chance genutzt

Der Förderverein Gmünder Schulmuseum möchte mit seinem Museum in das Haus Marktplatz 27. Vorstand und Beirat votierten jetzt dafür. Für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eine erfreuliche Entwicklung. "Es ist die einzige Chance, in absehbarer Zeit ein solches Museum zu bekommen." weiter
  • 106 Leser

Schützengilde ehrt Mitglieder

Verdiente Mitglieder werden am morgen um 20 Uhr bei der jährlichen Königsfeier der Schützengilde Waldhausen 1969 e. V. geehrt. Mitglieder, Angehörige und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Da der Vereinsraum in der Remstalhalle umgebaut wird, muss die Veranstaltung in das Dorfhaus in Waldhausen bei der Feuerwehr verlegt werden. Für Essen und weiter

Soroptimist hilft Scheidungs- und Trennungskindern

Ingrid Krumm (links) und Johanna Roman-Josse (rechts) vom Club Soroptimist übergaben gestern bei den Canisius-Beratungsstellen einen Spendenscheck. Das Geld soll für die Arbeit mit Kindern aus Trennungs- und Scheidungsfamilien (TuSCH-Gruppe) verwendet werden. Ute Obronschka (Mitte) und Eberhard Schweizer (rechts) werden diese Gruppe betreuen. Links weiter
  • 111 Leser

Strahler 70er-Show auf Christmas-Party

Seit 20 Jahren gibt's das Freizeit-Fußballteam "Bleifrei Badsch e.V." und immer kurz vor Weihnachten steigt eine "Party Pur" in der Römersporthalle. Am 22. Dezember ist es wieder so weit. Die "Strahler" erwecken ab 20 Uhr die 70er. Tickets gibt's bei den Vereiensmitgliedern, den Filialen der Kreissparkasse Ostalb und bei der Fahrschule Weiss. weiter
BAUVORHABEN / Heuchlinger Gemeindehalle wird erweitert und saniert

Strenger Blick auf Kosten

Fakt ist, dass im März 2007 der Startschuss für die Sanierung und Erweiterung der Heuchlinger Gemeindehalle fällt. Aber Fakt ist auch, dass nicht alle gewünschten Maßnahmen sofort durchgeführt werden können. Die Gemeinderäte wollen die Bausumme von einer Million Euro nicht überschreiten. weiter
KOPERNIKUS-GYMNASIUM / Nach Schwierigkeiten zu Beginn soll jetzt bei der Schulmensa alles in gewohnten Bahnen laufen

Tonschicht verzögert den Mensabau

Etwa vier Wochen im Verzug ist die Baustelle für die Mensa am Wasseralfinger Kopernikus-Gymnasium. Schuld hat der Opalinuston. Doch für Erwin Utz von der städtischen Gebäudewirtschaft ist das kein Problem. Muss das 1,4 Millionen teure Projekt doch erst im Herbst 2007 fertig sein. weiter
KONZERT / Cäcilienfeier des Kirchenchor St. Jakobus in Bargau

Treue zum Chor gewürdigt

Zu seiner Cäcilienfeier hatte der Kirchenchor St. Jakobus Bargau in den herbstlich geschmückten Gemeindehaussaal geladen. Im Anschluss daran durfte Pfarrer Klaus Rennemann langjährige Chormitglieder ehren. weiter

Versuchter Einbruch in Kiosk

In der Nacht zum Mittwoch, kurz vor 3 Uhr, wurde versucht, den Kiosk am Ende der Ortsdurchfahrt aufzubrechen. Es wurde eine Glasscheibe eingeschlagen und die Türe beschädigt. Sachschaden: zirka 250 Euro. weiter
  • 117 Leser
KTZV MUTLANGEN / Lokalschau

Voll des Lobes

Viele Besucher kamen zur Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Mutlangen und erfreuten sich an Kaninchen, Tauben und Geflügel sowie Ziergeflügel in den geschmackvoll gestalteten Volieren. Die Preisrichter waren bei der Bewertung voll des Lobes für das gute Zuchtergebnis. weiter
WIRTSCHAFT / MBE-Center in der Ledergasse offeriert Dienstleistungen

Vom Paket bis zum Internet

Vom eigenen Postfach über Faxadresse und Internet-Zugang bis Paketversand: Gestern Abend hat Michael Hofmann in der Ledergasse 18 ein MBE(Mail Boxes Etc.)-Center eröffnet. Er bietet Dienstleistungen rund um Kommunikation und Versand. weiter
  • 112 Leser
MODELLPROJEKT / Mammografie-Screening startet in Stuttgart

Vorsorgeprogramm gegen Brustkrebs

Das Mammografie-Screening geht am 1. Dezember in Stuttgart an den Start. Damit haben Frauen zwischen 50 und 69 Jahren die Möglichkeit, kostenlos an einer Früherkennung gegen Brustkrebs teilzunehmen. weiter

Wilde Zimmerer am Zahme(n)r Kaiser

Die Zimmererinnung Schwäbisch Gmünd veranstaltete ihren jährlichen Ausflug an den Walchsee in Tirol. Nach einem gemütlichen Candelelightdiner endete der erste Abend mit Tanz und Musik an der Kaminbar. Frisch gestärkt ging es am nächsten Tag auf die Aschingeralm. Bei Livemusik und Kaiserwetter präsentierte das frisch verheiratete Ehepaar Weber auf knapp weiter
  • 121 Leser
FFW BARTHOLOMÄ / Neuen Rettungssatz getestet

Übungen mit Eingeklemmtem

Die Gemeinde Bartholomä investiert in die Sicherheit der Bürger: Auf Beschluss des Gemeinderates war ein neuer Rettungssatz angeschafft worden, den die Feuerwehrleute gemeinsam mit den Kameraden aus Böhmenkirch erprobten. Und für gut befanden. weiter
BESICHTIGUNG / Verkehrsbehörde und Polizei nehmen neuralgische Punkte in Ruppertshofen ins Visier

Ziel: Sicherheit für Fußgänger

Wie kann die Straßenüberquerung zwischen Rathaus und Käppelesberg sowie Gmünder Straße und Bachstraße in Ruppertshofen für Fußgänger sicherer gestaltet werden? Dieser Frage gingen gestern Mitglieder der Verkehrsschau gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Dörr nach. weiter

Zur Veränderung bewegen

Am Dienstag, 5. Dezember, ist in der Reihe "Forum Personal" der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg eine Veranstaltung zum Thema "Mitarbeiter zur Veränderung bewegen". Unternehmen stehen unter einem hohen Veränderungsdruck. Um sich für die Zukunft zu rüsten, müssen sie voraussschauend und rechtzeitig auf Marktentwicklungen reagieren. Die Mitarbeiter weiter
  • 374 Leser

Regionalsport (20)

MOTOCROSS / Abschluss der Saison im nächsten Jahr in Gaildorf - das "Moto Cross of European Nations" steht im September an

"Auf der Wacht" wird die Post abgehen

Im Jahr 2007 wird der MSC Gaildorf seine Liste herausragender Prädikatsveranstaltungen fortschreiben. Beim Meeting der European Motorcycle Union (UEM) in Sofia (Bulgarien) wurde entschieden, dass der MSC Gaildorf den Zuschlag zum "Moto Cross of European Nations" erhält. weiter
SCHWIMMEN / SVG beim TSV Affalterbach am Start

20 Mal Podium

Drei erste, neun zweite und acht dritte Plätze brachte das Nachwuchs-Team des SV Gmünd vom 31. Schwimmfest des TSV Affalterbach mit nach Hause. weiter
ROCK'N'ROLL / Zwei Newcomer auf dem Podest

Auf Anhieb Dritte

Gleich zwei Turnier-Veranstaltungen im Rock'n'Roll-Tanzsport standen für den RRC Petticoat aus Straßdorf auf dem Programm. weiter
HANDBALL / Kreisliga A

Ausgleich kurz vor Schluss

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung erkämpften sich die Herren des TV Mögglingen gegen Schnaitheim II mit 24:24 einen wichtigen Punkt. weiter
  • 102 Leser
HANDBALL / Verlosung der GT und Schwäpo

Drei Gewinner

Die Handballabteilung der SG Bettringen feiert am Wochenende ihr 80-jähriges Jubiläum. Die Bundesligadamen von FA Göppingen und der TuS Metzingen wirken mit. weiter
TENNIS / Senioren, Württembergische Meisterschaften

Ein Titel für Kurz

Athleten aus dem Ostalbkreis waren bei den Württembergischen Tennismeisterschaften der Senioren im Doppel und Mixed am Start - einige erfolgreich, andere weniger. weiter
  • 197 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

In Endphase unterlegen

In einem bis zum Ende spannenden Spiel unterlag der TV Wißgoldingen zuhause dem TV Winzingen in der Handball-Bezirksliga mit 22:24 Toren. weiter
SPORTFÖRDERUNG

Jugendpreis

Die Sparkassenstiftung Ostalb verleiht auch in diesem Jahr wieder den Sport-Jugendförderpreis an Vereine, die beispielhafte Jugendarbeit leisten und damit einen wichtigen sozialen Beitrag für den Ostalbkreis, seine Städte und Gemeinden leisten. Die Preisverleihung ist am kommenden Mittwoch, 6. Dezember bei der Kreissparkasse Ostalb in Aalen. weiter
  • 120 Leser
KARATE / Weinheimer Burgenturnier - Täferrot stark

Knapp unterlegen

In Weinheim wurde das traditionelle Burgenturnier veranstaltet. Dabei machten die Täferroter Karatekas im Team eine ausgezeichnete Figur. weiter
BOGENSCHIESSEN / Start der Hallensaison im Bezirk

Knappe Ausgänge

Im Schützenbezirk Mittelschwaben ist die Ligasaison in der Halle angebrochen. In der Turn- und Festhalle in Bartenbach (LK Göppingen) trafen sich die Bogenschützen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. weiter
HANDBALL / A-Junioren

Leichtes Spiel mit Wernau

Zum Start der Oberliga-Saison der Handball-A-Junioren reichte dem TSB Gmünd eine durchschnittliche Leistung bei der ersatzgeschwächten JSG Wernau/Reichenbach, um mit 37:26 zu siegen. weiter
SCHACH / Deutsche Ländermeisterschaften - Dinger und Zikeli erfolgreich

Losglück bringt Titel

Dem siegreichen Jugendteam des Schachverbands Württemberg, das in den letzten Tagen in Saarbrücken um die Deutsche Meisterschaft spielte, gehörten auch zwei junge Spieler der Schachgemeinschaft Gmünd an. weiter
TENNIS / Erfolgreicher Einstieg in die Winterrunde für Denise König

Nach 2:6, 2:5 die Wende

Nach über zehn Wochen Turnierpause konnte die aus Aalen stammende Denise König vom TV Schwäbisch Gmünd erfolgreich in die neue Hallensaison einsteigen. Die 13-Jährige stand im Finale beim Turnier in Bamberg. weiter
GERÄTTURNEN / Landesfinale in Wangen

Nur vier Vereine

Die Bettringer Jungen C-offen, Sebastian Brötzler, Stefan Blei, Moritz Mezger, Michael Wamsler mit Fahrer und Betreuer Kurt Mezger und Trainer Klaus Brötzler waren beim Landesfinale im Gerätturnen dabei. weiter
TISCHTENNIS / 1. Bundesliga - SVP bezwingt Fulda

Schweden-Power

Trotz der 2:3-Niederlage von Jörgen Persson im Schwedenduell gegen Jan-Ove Waldner hat der SV Plüderhausen nach dem 6:3-Sieg gegen den TTC Fulda-Maberzell seine letzte Chance genutzt, um noch unter die ersten Vier der Tabelle zu kommen. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga Damen - SGB gewinnt 8:2

Sehr gut erholt

Gut erholt von der jüngsten Niederlage präsentierten sich die Tischtennis-Damen der SG Bettringen im Spiel gegen den Tabellendritten Hohenacker. 8:2 endete die Landesliga-Partie. weiter
HANDBALL / Die Göppinger Bundesligaspielerin Inga Frey tritt seit Jahren erstmals wieder im Gmünder Raum an

Spagat zwischen Job und erster Liga

Der handballerische Leckerbissen am Sonntag um 16.30 Uhr führt eine Gmünderin zurück in heimatliche Gefilde. Inga Frey aus Lorch wird mit den Bundesliga-Damen von Frisch Auf! Göppingen gegen den Zweiten der 2. Bundesliga, TuS Metzingen, antreten. weiter
LEICHTATHLETIK / B-Jugend - Deutsche Bestenliste: LG Staufen 13 mal vertreten

Treß und die Zehnkämpfer

Wie schon bei den Schülern zeigt auch die Formkurve der B-Jugend bei der LG Staufen nach oben: Während 2005 nur fünf Plätze unter den besten Fünfzig jeder Disziplin in Deutschland erobert werden konnten, belegen die Rot-Weißen in diesem Jahr dreizehn Bestenlistenplätze. weiter
FAUSTBALL / Schwabenliga - Heuchlingen verbessert

Weiter ohne Satz

Heuchlingen wartet auch nach dem zweiten Spieltag der Faustball-Schwabenliga in Biberach weiter auf den ersten Satzgewinn der laufenden Saison. weiter

Überregional (115)

RECHT / Schild allein ist keine Absicherung

'Warnung vor dem Hund' - Halter haftet trotzdem

Trotz eines Schildes am Gartenzaun mit der Aufschrift 'Warnung vor dem Hund' kann der Hundebesitzer im Fall eines Falles haftbar gemacht werden. Darauf weist das Infocenter der R+V Versicherung hin. Ein Schild allein reiche als Absicherung nicht aus. Das Grundstück müsse so gesichert sein, dass es niemand betreten könne. 'Ein freilaufender Hund stellt weiter
  • 339 Leser
SOZIALES

1800 Frauen im Land obdachlos

Die Lage obdachloser Frauen hat sich aus Sicht der SPD-Landtagsfraktion in den vergangenen Jahren verschärft. Die Abgeordnete Christine Rudolf kritisierte gestern in Stuttgart, dass die Landeszuschüsse für Obdachloseneinrichtungen gestrichen wurden. 2004 hätten sie noch 400 000 Euro betragen. 'Das Land hat sich der Verantwortung für die obdachlosen weiter
  • 323 Leser
ELBPHILHARMONIE

55 Millionen Euro teurer

Die Hamburger Elbphilharmonie auf dem Kaispeicher in der Hafencity wird 55,3 Millionen Euro teurer als geplant. Die Baukosten für das spektakuläre Gebäude nach den Entwürfen der Schweizer Architekten Herzog & de Meuron werden insgesamt 241,3 Millionen Euro statt wie geplant 186 Millionen betragen, sagte Bürgermeister Ole von Beust gestern. weiter
  • 369 Leser
PATRIZIA / Münchener Rück erzielt 1 Milliarde Euro

6800 Immobilien gekauft

Die Münchener Rück verkauft für mehr als 1 Mrd. EUR Wohn- und Gewerbeimmobilien, davon 2300 Wohnungen allein in München. Ein Teil mit fast ausschließlich Gewerbeimmobilien geht an die von Goldman Sachs verwaltete Whitehall 2005 Funds. Für einen zweiten Teil mit insgesamt 6800 überwiegend Wohnimmobilien hat das Augsburger Unternehmen Patrizia Immobilien weiter
  • 409 Leser
KLIMATURBULENZEN

Albtraum für Skiverbände

Rekord-Temperaturen für den November in Europa, Rekordkälte und Schneemassen in Nordamerika: Weltweite Klimaturbulenzen wirbeln den Terminkalender des Internationalen Skiverbandes Fis durcheinander und bringen die Verantwortlichen ins Schwitzen. 'Wenn man sieht, in welchem Zustand die Gletscher heute sind, kann man das nicht mehr allein als Wetterkapriolen weiter
  • 273 Leser
Nichtraucher-Aktivist Allen Carr stirbt an Lungenkrebs

Allen Carr stirbt an Lungenkrebs

Der berühmteste Nichtrauchertrainer der Welt, Allen Carr (72), ist gestern an Lungenkrebs gestorben. Der Steuerberater aus London war über Jahrzehnte starker Kettenraucher, bis er nach vielen vergeblichen Versuchen vor 20 Jahren mittels seiner 'Easyway'-Methode das Rauchen aufgeben hat. Bei dieser Methode löst sich der Raucher durch Umdenken von seiner weiter
  • 296 Leser
HAFTBEFEHL

Amtsrichter kassiert Rüffel

Die rustikalen Methoden eines Stuttgarter Amtsrichters, der eine nicht zur Verhandlung erschienene Angeklagte für zehn Tage einsperren ließ, haben ihm einen Rüffel vom Bundesverfassungsgericht eingetragen. Die Richter beanstandeten einen Haftbefehl gegen eine Frau, die kurz vor Weihnachten 2005 nicht zum Prozess wegen uneidlicher Falschaussage erschienen weiter
  • 309 Leser
SICHERHEIT / Innenausschuss billigt Aufbau der Datei

Anti-Terror-Kampf geht weiter

Der Innenausschuss des Bundestages hat das jahrelang umstrittene Gesetz für den Aufbau einer Anti-Terror-Datei gebilligt. Damit steht einer Verabschiedung im Bundestag nichts mehr im Wege. Die Anti-Terror-Datei beim Bundeskriminalamt (BKA), in der Informationen von Polizei und Geheimdiensten zusammengeführt werden, soll nun aufgebaut werden und von weiter
  • 360 Leser
test artikel test

Artikel

lsd kfjowe rklcouieko rjklcuhel rkml cu jnerhi cjkh naklr io iuchklej sdklfj klasdfklo kaejoiuihkler uiczuilowqjioold oewior jdnlfjoaiekcoh icjhke ihcjlakio erir jnerhi cjkh naklr io iuchklej sdklfj klasdfklo kaejoiuihkler uiczuilowqjioold oewior jdnlfjoaiekcoh icjhke ihcjlakio erir jnerhi cjkh naklr io iuchklej sdklfj klasdfklo kaejoiuihkler uiczuilowqjioold weiter
  • 313 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Italien, Pokal, Achtelfinal-Rückspiele AS Brescia - AC Mailand 1:2 (Hinspiel 2:4 - AC Mailand weiter) AS Rom - Triest 2:0 (Hinspiel 2:1 - AS Rom weiter) ·England, 14. Spieltag FC Watford - Sheffield United 0:1 ·Niederlande, 9. Spieltag Vitesse Arnheim - SC Heerenveen1:3 ·Bundesliga, Frauen, Nachholspiel FC Bayern Heike Rheine 2:1 (0:1) Tabelle weiter
  • 290 Leser
ARBEITSMARKT

Aufwärtstrend ungebrochen

Positive Entwicklung am Arbeitsmarkt: Erstmals seit knapp vier Jahren ist die Arbeitslosenquote unter zehn Prozent gesunken. Im Oktober waren 4,085 Millionen Menschen ohne Job, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit. Das waren 153 000 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote liegt nun bei 9,8 Prozent (September: 10,1). 'Der positive Trend weiter
  • 351 Leser

Ausstellung

Der nette Hotzenplotz Seine Bilder kennt fast jeder, der schon einmal ein Kinderbuch in der Hand hatte. Sei es 'Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer', 'Der Räuber Hotzenplotz' oder 'Das kleine Gespenst' - die Illustrationen stammen aus der Feder des Zeichners Franz Josef Tripp (1915- 1978). Sein Sohn Jan Peter Tripp, Jahrgang 1945, bekannt durch weiter
  • 376 Leser
ARCHITEKTUR

Bahnhof-Streit eskaliert

Im Rechtsstreit um den Berliner Hauptbahnhof hat Bahnchef Hartmut Mehdorn den Architekten Meinhard von Gerkan heftig angegriffen. Der wehrt sich ebenso heftig. weiter
  • 350 Leser
UEFA-CUP / Leverkusen verliert bei Dinamo Bukarest mit 1:2

Bayer hat noch eine Chance

Team kann mit Sieg gegen Istanbul Zwischenrunde erreichen
Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat gestern mit 1:2 (1:1) bei Dinamo Bukarest verloren, kann sich jedoch noch für die nächste Runde qualifizieren. weiter
  • 345 Leser
PAPST

Bekenntnis zur Aussöhnung

Papst Benedikt XVI. hat ein Bekenntnis zur Aussöhnung Roms mit der orthodoxen Ostkirche abgelegt. Rund 1000 Jahre nach der Kirchenspaltung müsse der Weg zur 'Versöhnung und zum Frieden zwischen den Kirchen' bestritten werden, sagte Benedikt gegenüber dem griechisch-orthodoxen Patriarchen Bartholomaios I. am Abend in Istanbul. Die beiden werden heute weiter
  • 363 Leser
MASCHINENBAU

Bestellboom im Inland

Der deutsche Maschinenbau wird dank eines Nachfragebooms im Inland in diesem Jahr seinen erwarteten Rekord noch übertreffen. Volle Auftragsbücher sorgen für Optimismus: Im Oktober legten die Bestellungen binnen Jahresfrist preisbereinigt um 19 Prozent zu, die Order aus dem Inland sogar um 30 Prozent. Das meldete der Verband Deutscher Maschinen- und weiter
  • 367 Leser
STADTENTWICKLUNG / Reaktion auf massiven Widerstand in der Universitätsstadt

Boehringer sagt Tübingen ab

Doch kein 'Saustall mit Albblick' - Pharmakonzern baut Forschungszentrum für Tiere wohl im Ausland
Der Pharmakonzern Boehringer-Ingelheim hat der Stadt Tübingen eine Absage erteilt. Das Unternehmen verzichtet auf den Bau eines Forschungszentrums für Tierimpfstoffe in Universitätsnähe. Die Tübinger Stadtverwaltung bedauert die Entscheidung. weiter
  • 374 Leser
FUSSBALL / Athirson ein möglicher Gewinner der Bayer-Krise

Brasilianer erste Wahl

Im Sommer in Leverkusen noch auf der Abschussliste
Athirson war bereits als Fehleinkauf abgestempelt worden, nun hat sich der Brasilianer in die Startformation des Fußball-Bundesligisten Leverkusen zurück gespielt. weiter
  • 320 Leser
ENDESA

Brüssel lässt nicht locker

In dem seit Monaten dauernden Streit mit Spanien um Übernahmehürden für den deutschen Eon-Konzern lässt die EU-Kommission nicht locker: Sie bezeichnete neue Auflagen von Anfang November zur Übernahme des Energiekonzerns Endesa als nicht mit EU-Recht vereinbar. Madrid muss nun bis zum 13. Dezember auf diese vorläufige Einschätzung antworten, teilte die weiter
  • 459 Leser

Börsengang äußerst ungewiss

Bahnchef Hartmut Mehdorn glaubt nicht mehr an einen Börsengang der Bahn. Er sei skeptisch, ob beim Bund 'Kraft und Wille' zu einer Entscheidung vorhanden seien. Das Verkehrsministerium bekräftigte, Ressortchef Wolfgang Tiefensee wolle beim Treffen von Union und SPD am Mittwoch eine Einigung erreichen. Experten der Koalition schließen ein Scheitern nicht weiter
  • 365 Leser
UEFA-CUP / Eintracht Frankfurt muss heute gegen Newcastle United gewinnen

Das 'Endspiel' in Istanbul im Hinterkopf

Das Uefa-Cup-Gruppenspiel gegen Newcastle United vor Augen, das 'Endspiel' gegen Fenerbahce Istanbul im Hinterkopf: Im Kampf um die begehrten Tickets für die Zwischenrunde im Uefa-Cup hilft Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt gegen das bereits qualifizierte Team von Newcastle United in der ausverkauften WM-Arena heute (20.45 Uhr/live im ZDF) nur weiter
  • 348 Leser
AUSSTELLUNG / Juan Mu·oz in Düsseldorf

Das Faszinosum des Raums und der Illusion

Der 2001, gerade mal 48-jährig gestorbene Juan Mu·oz gilt als wichtiger Erneuerer der figurativen und narrativen Bildhauerei. In Düsseldorf ist die erste große Retrospektive seiner wichtigsten Installationen, Skulpturen, Zeichnungen, Fotos, Texte und Hörstücke in Deutschland zu sehen. Sie macht das umfassende Interesse Mu·oz am Faszinosum des Raums weiter
  • 320 Leser
JUBILÄUM / 60 Jahre bayerische Verfassung

Das Rätsel um die vermisste Urkunde

Der Landtag feiert heute 60 Jahre bayerische Verfassung -freilich ohne die Urkunde. Diese ist von Anbeginn an verschwunden. Und blieb bis heute unauffindbar. weiter
  • 407 Leser
NEU IM KINO / 'Little Miss Sunshine'

Daueroptimist im klapprigen VW-Bus

Ein wirklich bezauberndes Erstlingswerk
Eine verkorkste Familie wird auf einer Reise wieder zusammengeschweißt - die Kurzfassung des in den USA gefeierten Roadmovies 'Little Miss Sunshine'. weiter
  • 375 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (035. Folge)

35. Folge Im Laufe vieler Jahre, bei all den tragischen und glücklichen Ereignissen, deren Zeuge ich wurde, habe ich es immer wieder gesehen. Es geht um Entscheidungen.« »Wie die Entscheidung für eine bestimmte Schule? Oder für ein Gericht in einem Restaurant?« »Kleidung, Frisur, Freunde. Ja. Da fängt es an. Das Leben fordert ständig Entscheidungen weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL / Ronaldinho, Cannavaro oder Zidane

Der Griff nach der Weltkrone

Fabio Cannavaro, Ronaldinho und Zinedine Zidane streiten um die Krone als Weltfußballer des Jahres. Das Trio erreichte bei der vom Weltverband Fifa veranstalteten Wahl die ersten drei Plätze. Welcher der drei Starspieler von den Trainern und Kapitänen der Nationalmannschaften zum besten Akteur des WM-Jahres gekürt wurde, wird die Fifa bei ihrer traditionellen weiter
  • 351 Leser
JUSTIZ / Bundesgerichtshof weist Klage ziviler Opfer aus Varvarin ab

Deutschland haftet nicht für Nato-Einsatz

Deutschland muss keine Entschädigung wegen eines Nato-Kampfeinsatzes im ehemaligen Jugoslawien bezahlen. Der Bundesgerichtshof (BGH) wies eine Klage 35 ziviler Opfer aus der serbischen Stadt Varvarin ab. Der Vorsitzende Richter, Wolfgang Schlick, sagte, es spreche einiges dafür, dass bei dem Angriff Bestimmungen des Kriegsvölkerrechts verletzt worden weiter
  • 336 Leser
BIATHLON / Kathrin Hitzer beim Weltcup-Auftakt bis zum letzten Schießen auf Siegkurs

Drei Fehlschüsse kosten Traumstart Auf Platz 25 zurückgefallen - Russin Malgina vorn - Andrea Henkel Vierte

Andrea Henkel landete in Östersund auf Platz vier, Debütantin Kathrin Hitzer verlor mit dem Sieg vor Augen die Nerven, und Kati Wilhelm landete nur auf Platz 23: Deutschlands Biathletinnen haben im Rennen eins nach dem Rücktritt von Uschi Disl die Podestplätze verpasst. weiter
  • 313 Leser
VOLKSWAGEN / Konzern baut neues Werk und investiert rund 410 Millionen Euro

Einstieg in den indischen Automarkt

Nach jahrelangem Zögern ist der Einstieg von Volkswagen in den stark wachsenden indischen Automobilmarkt besiegelt. VW-Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch und Skoda-Chef Detlef Wittig unterzeichneten in Neu Delhi mit Vertretern des westindischen Bundesstaats Maharashtra ein Abkommen über Investitionen von 410 Mio. EUR. Das neue VW-Werk soll von 2009 an weiter
  • 401 Leser
USA / Verschleppungsopfer zieht erneut vor Gericht

El Masri fordert Entschuldigung

Der nach eigenen Angaben von der CIA verschleppte und misshandelte Deutsche Khaled El Masri hat erneut eine Entschuldigung der US-Regierung gefordert. Es will auch den Grund seiner Gefangennahme erfahren, sagte er vor Journalisten in Washington. Zuvor hatte er vor einem Berufungsgericht im US-Staat Virginia seine Forderung nach Zulassung einer Klage weiter
  • 321 Leser
NACHRUF / Max Merkel (87) ist tot

Erfolgreicher Trainer, gefürchteter Kolumnist

Der große Zampano ist tot. Trainer-Legende Max Merkel starb am Dienstagabend im Alter von 87 Jahren nach langer Krankheit in seinem Haus in Putzbrunn. weiter
  • 313 Leser
TÜRKEI

EU tritt auf die Bremse

· Die EU-Kommission drückt auf die Bremse. Sie empfahl die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei teilweise auszusetzen. Damit wird der Beitrittsprozess zwar nicht gestoppt, er verlangsamt sich aber. Nach der Empfehlung der EU-Kommission werden die Kapitel zu den Themenbereichen Landwirtschaft, ländliche Entwicklung, Finanzdienste, Dienstleistungen, weiter
  • 251 Leser
VORFÜHRUNG / 45-jähriger Pilot kommt ums Leben

Flugzeug-Prototyp abgestürzt

Vor den Augen mehrerer Gäste einer Werksvorführung ist gestern in Tussenhausen (Unterallgäu) eine kleine Passagiermaschine abgestürzt. Dabei kam der 45 Jahre alte Werks-Pilot ums Leben. Bei dem Flugzeug handelt es sich laut Polizei um den Prototyp eines neuen Fliegers der in Tussenhausen ansässigen Grob-Werke. Nach ersten Erkenntnissen war der Pilot weiter
  • 356 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gerüchte stützen VW

Der Aktienmarkt kletterte gestern erneut über 6300 Punkten. Zum einen spiegelten sich hier die starken US-Konjunkturdaten sowie festen Vorgaben aus Japan wieder, zum anderen seien Übernahmespekulationen zurückgekehrt. Insbesondere VW legten kräftig zu. Spekulationen über eine mögliche Mehrheitsübernahme durch Porsche wollen nicht verstimmen. Obwohl weiter
  • 442 Leser
RAZZIA / Bei Neonazis über 100 Schusswaffen gefunden

Grundsätzlich gewaltbereit

Nach einer großangelegten Razzia bei Neonazis in Südbayern hat sich die Zahl der Beschuldigten erhöht. Gegen 13 statt zunächst 10 Männer werde nun ermittelt, teilte ein Sprecher des Bayerischen Landeskriminalamts (LKA) gestern in München mit. Bei der Polizeiaktion waren am Vortag nach letztem Stand 18 Gebäude im Kreis Rosenheim sowie je eines in den weiter
  • 277 Leser
FERNSEHEN / RTL-Mann mit zwei Formaten in der ARD

Günther Jauch darf weiter Werbung machen

Kritik vom Journalistenverband - Harald Schmidt bleibt bis 2008: zwei Abende pro Woche
Der künftige ARD-Moderator Günther Jauch darf weiter für Privatsender arbeiten, und er darf weiter Werbung machen. Allerdings muss er diese mit dem Sender abstimmen. Das haben die ARD-Indendanten beschlossen. Bei Harald Schmidt bleibt unterdessen alles wie gehabt. weiter
  • 391 Leser
GRUBENUNGLÜCKE

Haftstrafen für Manager

Sieben chinesische Grubenbesitzer und Manager sind wegen zwei Unglücken mit 249 Toten verurteilt worden. Zwei Verantwortliche einer Grube in der Provinz Shaanxi, wo vor zwei Jahren 166 Kumpel bei einer Gasexplosion umkamen, müssen fünfeinhalb und fünf Jahre hinter Gitter. Sie hätten die Bergleute zur Arbeit angehalten, obwohl sie von der Gefahr gewusst weiter
  • 316 Leser
FRAPORT / Chemiekonzern Ticona verkauft Werksgelände für 650 Millionen Euro

Hindernis für neue Landebahn beseitigt

Die Pläne zum Bau einer weiteren Start- und Landebahn am Frankfurter Flughafen haben eine wichtige Hürde genommen. Der Flughafenbetreiber Fraport und das angrenzende Chemiewerk Ticona verständigten sich auf eine Verlagerung der Produktion. weiter
  • 448 Leser
BAYER

Hoher Strafe entgangen

Mit einem Geständnis ist der Bayer-Konzern einer Kartellstrafe von 200 Mio. EUR entgangen. Die EU-Kommission verhängte gestern gegen fünf Unternehmen Geldbußen von 519 Mio. EUR wegen verbotener Absprachen beim Handel mit Kautschuk. Neben Bayer sind Eni, Shell, Unipetrol, Trade-Stomil und Dow betroffen, teilte ein Sprecher der EU-Kommission mit. Die weiter
  • 394 Leser
WÄHRUNG / Steigender Eurokurs lässt Ökonomen kalt

In geregelten Bahnen

Der Euro steigt wieder und verteuert damit die deutschen Exporte in den Dollarraum. Weil die aber nur gut zehn Prozent ausmachen, bleiben Ökonomen gelassen. weiter
  • 380 Leser

Jahreswechsel: Elterngeld optimieren

Elterngeld wird künftig allen Eltern gewährt, deren Kind nach dem 1. Januar 2007 geboren wird. Grundsätzlich sind es 67 Prozent des letzten Nettoeinkommens (Geringverdiener bis zu 100 Prozent), mindestens aber 300 EUR, maximal 1800 EUR. Bei Zwillingen wird ein Aufschlag von 300 EUR bezahlt. Das Elterngeld wird monatlich ein Jahr lang ausbezahlt. Reduzieren weiter
  • 431 Leser
OTTO

Kein Interesse an Neckermann

Der weltgrößte Versandhändler Otto will nicht für die zum Verkauf stehende Karstadt-Versandtochter Neckermann bieten. 'Wir haben an Neckermann in Gänze kein Interesse', sagte Otto-Sprecher Thomas Voigt. Otto decke mit eigenen Versandmarken wie Bauer und Schwarz die gesamte Zielgruppe von Neckermann bereits ab. Otto könne sich jedoch vorstellen, Spezialversender weiter
  • 394 Leser
GERICHT

Kein Unterhalt für Praktikum

Ein volljähriges Kind muss vor Beginn einer Ausbildung seinen Unterhalt notfalls mit Aushilfsjobs sichern. Das geht aus einem Beschluss des Pfälzischen Oberlandesgerichts (OLG) Zweibrücken hervor. Ein junger Mann hatte nach dem Zivildienst ein Praktikum begonnen, das für seine Berufsausbildung erforderlich war, verlängerte es aber auf eigenen Wunsch. weiter
  • 291 Leser
REGIONALVERKEHR

KOMMENTAR: Belastung gut verteilt

Ach, wenn diese Landesregierung doch jeden Deal so intensiv vorbereiten würde wie das Sparprogramm im Nahverkehr. Der Ausfall von 70 Millionen Bundeszuschüssen ließ Schlimmstes befürchten für das so effektiv ausgebaute Nahverkehrssystem. Es drohten der Verlust des Taktfahrplans und die Stilllegung ganzer Schienenstrecken. Doch die Bahn und das Land weiter
  • 368 Leser
MANNESMANN

KOMMENTAR: Flecken auf der Weste

Vordergründig ist der Rechtsfrieden hergestellt. Das Thema Mannesmann ist Geschichte. Die Angeklagten können den Gerichtssaal als Unschuldige verlassen, auch wenn die Millionen-Zahlungen dunkle Flecken auf ihren weißen Westen hinterlassen. Staatsanwälte und Gericht haben kapituliert vor der schier undurchdringlichen Materie, für die es keine klaren weiter
  • 374 Leser
TÜRKEI

KOMMENTAR: Richtiges Signal

Die Botschaft ist klar: Nur wenn Ankara seinen Verpflichtungen nachkommt, kann die Türkei mit dem Entgegenkommen der EU-Staaten rechnen. Auf Kompromisse um des politischen Friedens willen kann Ankara nicht setzen. Da mag sich der türkische Ministerpräsident Erdogan noch so entrüsten. Das Signal der EU ist richtig - und es ist angemessen. Solange Ankara weiter
  • 300 Leser
BOEHRINGER

KOMMENTAR: Voreilige Absage

Für Tübingen und das ganze Land ist die Absage der Firma Boehringer Ingelheim ein schwerer Schlag. Der finanziell maroden Stadt hätte ein Investor aus der Biotechnik-Branche gut getan. Von einer Boehringer-Ansiedlung war Sogwirkung zu erwarten. Möglicherweise hätte der Konzern noch weitere Firmen nach Tübingen gelockt und Leben in den defizitären kommunalen weiter
  • 309 Leser
EINKOMMEN

KOMMENTAR: Zeit für die Korrektur der Korrektur

Die Beschäftigten fallen immer weiter zurück bei der Verteilung des gemeinsam von Arbeitgebern und Arbeitnehmern erwirtschafteten Volkseinkommens. Wirklich überraschen kann dies zumindest diejenigen nicht, die regelmäßige einen Blick auf ihre Lohn- und Gehaltszettel werfen. Trotzdem ist dieser Befund des gewerkschaftsnahen Düsseldorfer WSI dramatisch. weiter
  • 426 Leser
SCHACH

Kramnik ertrotzt Remis

Die dritte Partie zwischen Weltmeister Wladimir Kramnik (Russland) und dem Schachprogramm 'Deep Fritz' endete gestern remis. Mit den weißen Steinen wehrte der 31-jährige Moskauer alle Angriffe ab und erkämpfte nach 44 Zügen das Unentschieden. Auf Grund seines Sieges im zweiten Spiel führt 'Deep Fritz' im Gesamtklassement mit 2,0:1,0 Punkten. Der Weltmeister weiter
  • 274 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Neuwagen mit mehr PS Die Neuwagen in Deutschland waren einer Studie zufolge im Jahr 2006 mit durchschnittlich 126 PS so stark motorisiert wie nie zuvor. Auch der Hubraum im Motor erreichte mit durchschnittlich 1,86 Liter einen Rekordwert. Vor 25 Jahren lag die durchschnittliche PS-Zahl erst bei 79, der Hubraum war im Schnitt 1,63 Liter groß. Projekt weiter
  • 385 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Papagei hält Polizei auf Trab Weil eine Spaziergängerin in einem Wald bei Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) einen 'Riesenvogel' gemeldet hatte, musste die Polizei ausrücken. Das Ungetüm war dann immerhin 90 Zentimeter groß und saß laut kreischend in einem Baum. Zwei Polizisten konnten den Papagei fangen. Im Streifenwagen teilte der Vogel dann kräftige weiter
  • 336 Leser
DEUTSCHE BANK / Kampf um die besten Investmentbanker und ein besseres Image

Kurze Atempause für Josef Ackermann

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann kann nach der Einstellung des Mannesmann-Prozesses erst einmal aufatmen. Doch viel Zeit bleibt ihm nicht. Denn beim deutschen Branchenprimus warten auf den Schweizer viele Aufgaben. Der Druck auf ihn bleibt hoch. weiter
  • 501 Leser
KUNST

Land ist schon Eigentümer

Das Land Baden-Württemberg wollte offenbar ein Kunstwerk kaufen, dessen Eigentümer es bereits ist. Nach Ansicht des Freiburger Historikers Dieter Mertens gehört die so genannte Markgrafentafel von Hans Baldung Grien dem Land und nicht dem Haus Baden. Sowohl das Land als auch das Adelshaus erheben Ansprüche auf Kulturgüter im Wert von 300 Millionen Euro. weiter
  • 324 Leser
AFGHANISTAN

LEITARTIKEL: Merkels Nagelprobe

'Die Deutschen müssen das Töten erst noch lernen'. So tönte es in der vergangenen Woche aus dem Nato-Parlamentariertreffen im kanadischen Quebec. Und nun, beim Nato-Gipfel im lettischen Riga, scheint aller Ärger verflogen. Von den 26 Staats-und Regierungschefs sagten zwar einige die Lockerung der Einsatzbeschränkungen ihrer Truppen in Afghanistan zu. weiter
  • 289 Leser

Leute im Blick

Alec Baldwin/ Kim Basinger Es sieht ganz danach aus, als würde die Schlammschlacht zwischen Alec Baldwin (48) und Kim Basinger (52) der Vergangenheit angehören. Bei US-Talkmaster Larry King pries Alec Baldwin seine Ex-Frau jedenfalls in den höchsten Tönen. 'Ich denke, sie ist eine großartige Mutter', sagte der Schauspieler, der sich an die gemeinsamen weiter
  • 322 Leser
JUSTIZ / Josef Ackermann und die Mitangeklagten gelten als unschuldig

Mannesmann-Prozess eingestellt

Politiker mehrerer Fraktionen sehen das Vertrauen in den Rechtsstaat beschädigt
Die Angeklagten im Mannesmann-Prozess verlassen das Gericht als Unschuldige. Die Einstellung des Verfahrens stößt in der Politik auf einhellige Kritik. Das Landgericht Düsseldorf hat den spektakulärsten Wirtschaftsprozess der Bundesrepublik, das Mannesmann-Verfahren, eingestellt. Zwar müssen Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann und seine fünf Mitangeklagten weiter
  • 361 Leser

Maria starb den Legenden nach in Ephesus oder Jerusalem

Die Bibel sagt nichts über das Schicksal Mariens nach Jesu Himmelfahrt. Gerüchte sprießen. Einer Legende nach soll sie etwa im Jahr 40 mit dem Apostel Johannes nach Ephesus gegangen sein, einer wichtigen römischen Handelsstadt an der heute türkischen Westküste, deren Hafen später versandete. Sie ist Bibellesern durch den Brief des Paulus an die Epheser weiter
  • 363 Leser
AIDS

Mehr Einsatz gefordert

Vor dem morgigen Weltaidstag verlangen zahlreiche deutsche Hilfsorganisationen ein größeres Engagement im Kampf gegen die Immunschwäche. Es mangele am politischen Willen, die Probleme zu bekämpfen, sagte der Geschäftsführer der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung, Jörg Maas. Er warf Deutschland vor, seine 1994 auf der Weltbevölkerungskonferenz eingegangene weiter
  • 351 Leser
GESUNDHEIT

Mehr Tests auf Brustkrebs

DGB, Krebsverband und Landfrauen in Baden- Württemberg haben die Einführung des so genannten Mammographie-Screenings zwar begrüßt, aber Korrekturen angemahnt. Die Pläne der Landesregierung, Frauen zwischen 50 und 69 Jahren zu regelmäßigen qualitätsgesicherten Brustuntersuchungen einzuladen, könnten die Sterblichkeit von Patientinnen um bis zu 35 Prozent weiter
  • 444 Leser
ANTI-NAZI-SYMBOLE / Protestaktion scheitert an Bürozeiten

Mittwochs keine Selbstanzeigen

Annahmezeiten der Staatsanwaltschaft auf Dienstag und Donnerstag beschränkt
Die Spitze des DGB ist mit einer geplanten Selbstanzeige nur bis zur Pförtnerin der Staatsanwaltschaft Stuttgart gekommen. Die Frau verwies auf die Bürozeiten dienstags und donnerstags. Jetzt muss sich ein Rechtsanwalt auf die Socken machen, um die Anzeigen zu überbringen. weiter
  • 362 Leser
doping?

Mysteriöser Fund im Müll

Ein mysteriöser Fund von Injektionsnadeln und leeren Medizinflaschen in einem finnischen Müllcontainer bringt die Langlauf-Szene wieder unter Doping-Verdacht. 80 Kilometer entfernt vom letzten Weltcuport Kuusamo waren die in einer Plastiktüte eines norwegischen Ölunternehmens deponierten Abfälle gefunden worden. Die Polizei ermittelt und das Thema erregt weiter
  • 330 Leser

Na sowas. . .

· Betrunken und mit großen Alkoholreserven in seinem Auto ist ein 44-Jähriger auf der Autobahn 9 bei Bayreuth in Bayern von der Polizei gestoppt worden. Der Mann war den Beamten aufgefallen, weil er Schlangenlinien fuhr. Ein Alkoholtest ergab knapp 4,28 Promille. In Griffweite des Fahrers befand sich unter anderem eine halb leere 1,5-Liter-Flasche Whisky-Cola. weiter
  • 305 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Union legt zu Die Umfragewerte für die Union verbessern sich. In der wöchentlichen Forsa-Umfrage von 'Stern' und RTL kamen CDU und CSU auf 32 Prozent, drei Punkte mehr als in der Vorwoche. Die SPD verlor dagegen einen Punkt und liegt nun bei 28 Prozent. Neuer Name für Hartz IV? Vor dem Hintergrund der Anklage gegen Peter Hartz haben Politiker erneut weiter
  • 297 Leser
MILLIONENBETRÜGER

Namibia lehnt Auslieferung ab

Der wegen des Verdachts auf Anlagenbetrug in zweistelliger Millionenhöhe gesuchte Ex-Finanzmakler Hans-Jürgen Koch (56) wird nicht an Deutschland ausgeliefert. Der Oberste Gerichtshof von Namibia gab in Windhuk der Berufung von Kochs Verteidigern gegen ein deutsches Auslieferungsbegehren statt. Nach vierjähriger Untersuchungshaft kam Koch auf freien weiter
  • 367 Leser
kleiner einspalter

Neues aus bietigheim

dlöyxouodj kejouco jeiockek cihoerjkl aioceklj fcuhekrj oöichikerio öciehklö hichköerkj cfkjkhviuoeh fkuchedkjr ckhiehrf dlöyxouodj kejouco jeiockek cihoerjkl aioceklj fcuhekrj oöichikerio öciehklö hichköerkj cfkjkhviuoeh fkuchedkjr ckhiehrf dlöyxouodj kejouco jeiockek cihoerjkl aioceklj fcuhekrj oöichikerio öciehklö hichköerkj cfkjkhviuoeh fkuchedkjr weiter
  • 312 Leser
SCHIFFSFONDS / Eine riskante Anlage und nicht für jeden empfehlenswert

Nicht immer wasserdicht

Auf dem Zweitmarkt lassen sich bisweilen recht ordentliche Preise erzielen
Eine Flut von Schiffsfonds ergießt sich über den Anlagemarkt. Selbst Postbank und Sparkassen bieten ihren Kunden Beteiligungen an geschlossenen Schiffsfonds an. Inzwischen gibt es auch einen Gebrauchtmarkt. Aber: Sie sind eine riskante Anlage und keineswegs wasserdicht. weiter
  • 469 Leser
TESTARTIKEL

Noch ein titel

lkdjöofuernkkcjou keklrjoci keoicohj keomökdhj ichekö qfouij uoioe ci ekruc kjeoiaur kjiodufj nkcnahoe mkciömekr ihwkrn iuciöejw ö lkdjöofuernkkcjou keklrjoci keoicohj keomökdhj ichekö qfouij uoioe ci ekruc kjeoiaur kjiodufj nkcnahoe mkciömekr ihwkrn iuciöejw ö lkdjöofuernkkcjou keklrjoci keoicohj keomökdhj ichekö qfouij uoioe ci ekruc kjeoiaur kjiodufj weiter
  • 335 Leser
VFB STUTTGART / Antonio da Silva zum Bundesliga-Gastspiel für einen Tag zurück in Mainz

Nur die Rückennummer erinnert an die guten Zeiten

Mainz 05 ist Tabellenletzter der Bundesliga. Kein Wunder, wenn man bedenkt, wie viele Top-Fußballer abgegeben wurden. Benjamin Auer zum Beispiel, Michael Thurk oder Antonio da Silva. Der kommt morgen mit dem VfB Stuttgart kurz zurück - als Strippenzieher im Mittelfeld. weiter
  • 379 Leser
NATO / Staats- und Regierungschefs ringen um Strategie in Afghanistan

Partner sichern Nothilfe zu Bündnis bietet Balkan-Staaten Annäherung an

Die Staats- und Regierungschefs der 26 Nato-Staaten haben beim Gipfeltreffen in Riga Afghanistan eine langfristige Hilfe zugesagt. Doch nicht alle dort engagierten Staaten sind bereit, ihre Soldaten uneingeschränkt einzusetzen. Das trifft auch auf Deutschland zu. weiter
  • 366 Leser
Gift-affäre

Polonium 210 in Flugzeugen

In der Affäre um den Gifttod des Kreml-Kritikers Alexander Litwinenko in London gibt es eine neue Spur nach Moskau. An Bord von zwei Passagierflugzeugen der British Airways, die auf der Strecke London-Moskau im Einsatz waren, wurden Spuren einer radioaktiven Substanz entdeckt. Nach Informationen des Senders BBC handelt es sich dabei um Polonium 210. weiter
  • 370 Leser

Putins Geburtstagswünsche fallen flach

Der russische Präsident Wladimir Putin hat auf einen von ihm angeregten Spontanbesuch beim Nato-Gipfel im ehemals sowjetischen Lettland verzichten müssen. Ein solches Treffen, bei dem Putin in Riga dem französischen Staatschef Jacques Chirac zu dessen 74. Geburtstag gestern gratulieren wollte, habe sich nicht mit dem Gesamtprogramm der Präsidenten vereinbaren weiter
  • 411 Leser
VOLLEYBALL-WM / 1:3 gegen Tschechien - Fortsetzung der schwarzen Serie

Ratlosigkeit nach neuer Pleite

Nach der fünften Niederlage in Serie waren die deutschen Volleyballer ratlos, der angestrebte neunte WM-Platz bleibt aber erreichbar, und 50 000 Euro mehr Fördergelder sind schon jetzt sicher. Gegen Tschechien gab es ein enttäuschendes 1:3 (23:25, 27:25, 21:25, 13:25). weiter
  • 324 Leser
VERKEHR / Land und Bahn einigen sich auf Sparpaket

Regionalzüge fahren seltener

Keine Streckenstilllegungen geplant - Zuschüsse für neue Busse drastisch gekürzt
Der Bahnfahrplan im Land wird dünner, der Taktfahrplan aber bleibt. Landesregierung und Bahn haben gestern ein Sparprogramm unterzeichnet. Danach fällt zwar jeder zwanzigste Nahverkehrszug weg, Streckenstilllegungen aber sollen vermieden werden. weiter
  • 357 Leser
STERBEN / Bis zu acht Familien finden Platz im ersten süddeutschen Kinderhospiz im Unterallgäu

Reinwachsen in das Gefühl des Abschieds

Eröffnung am 1. Advent - Stiftung soll die langfristige Finanzierung sichern
'Leben bis zuletzt': Zum 1. Advent eröffnet im Unterallgäu das erste Kinderhospiz in Süddeutschland. Bis zu acht Familien finden Platz in Bad Grönenbach. Jetzt soll eine Stiftung gegründet werden, weil die Krankenkassen für die Kinder, aber nicht für die Familien zahlen. weiter
  • 488 Leser
TIERWELT

Rochen sticht Fischer

Ein Stachelrochen hat an der australischen Südküste einen Krabbenfischer in die Brust getroffen und verletzt. Anders als bei dem spektakulären Unfall des Tierfilmers Steve Irwin im September traf der Stachel des Tiers nicht ins Herz des Mannes. Der Fischer überlebte, berichtete die Polizei. Der Zwischenfall ereignete sich in Sichtweite der Küste bei weiter
  • 354 Leser
GRÜNE / Öko-Partei berät über schärferen Kurs beim Umweltschutz

Rückbesinnung auf Tempolimit und Solarkraft

In der Wirtschaftspolitik sind die Grünen auf eher pragmatischem Kurs. Beim Umweltschutz beraten sie auf ihrem Parteitag am Wochenende über eine schärfere Linie. Ein Jahr nach dem Ende der rot-grünen Koalition besinnt sich die Partei auf ihre ökologischen Wurzeln. Was die Bundesgeschäftsführerin der Grünen, Steffi Lemke, einen 'radikalen Realismus in weiter
  • 341 Leser
TOURISMUS / Verband Kraichgau-Stromberg fürchtet Zerschlagung

Rückfall in die Kleinstaaterei

Der organisierte Tourismus im badischen Kraichgau und württembergischen Stromberg hat sich mühsam etabliert. Doch jetzt droht der Zerfall des Verbands. Im Kreis Heilbronn entstand eine eigene Touristikgemeinschaft, ähnliches ist im Kreis Ludwigsburg geplant. weiter
  • 346 Leser
FRANKREICH

Sarkozy tritt an

Der französische Innenminister Nicolas Sarkozy hat offiziell seine Präsidentschaftskandidatur für die Wahl im kommenden Frühjahr bekannt gegeben. Der Chef der regierenden konservativen UMP ist bisher der einzige Anwärter aus seiner Partei. Die UMP wird am 14. Januar offiziell ihren Kandidaten für die Wahl am 22. April bzw. 6. Mai (Stichwahl) küren. weiter
  • 636 Leser
Fussball-WM

Satter Gewinn

Die Weltmeisterschaft im eigenen Land hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen Überschuss in Höhe von 135 Millionen Euro beschert. Nach Abzug von Steuern und einer Rückzahlung von 40 Millionen Euro an den Weltverband Fifa bleiben rund 56,5 Millionen zur Verfügung. Davon geht die Hälfte an die Deutsche Fußball Liga (DFL). weiter
  • 371 Leser
VERTEILUNG / Anteil der Arbeitseinkommen so gering wie noch nie

Schere weit geöffnet

WSI-Studie: Nur noch gut 41 Prozent am Volkseinkommen
Die Verteilungsschere öffnet sich in Deutschland immer weiter. Der Anteil der Arbeitseinkommen am gesamten Volkseinkommen ist auf den tiefsten Stand seit Bestehen der Bundesrepublik gesunken. Nach einer WSI-Studie liegt er nur noch bei gut 41 Prozent. weiter
  • 456 Leser
UMWELTMINISTER

Schnappauf: Zwist beigelegt

Der parteiintern in die Kritik geratene Umweltminister Werner Schnappauf (CSU) hat den Vorwurf mangelnder Kommunikation zurückgewiesen. Ein drohender Zwist mit dem Ministerpräsidenten Edmund Stoiber (CSU) ist laut Schnappauf nach einem Telefonat ausgeräumt. 'Ein Kommunikationsdefizit liegt sicher nicht vor', sagte der Minister gestern am Rande der Landtagssitzung. weiter
  • 354 Leser
RUHESTAND / Regierung billigt Münteferings Gesetzentwurf für Rente mit 67

Schneller Antrag auf Altersteilzeit wird belohnt

Die Bundesregierung hat den Weg für eine weitere Rentenreform freigemacht. Das Kabinett billigte gestern Abend den Gesetzentwurf zur Anhebung des Rentenalters von 65 auf 67 Jahre. In letzter Minute haben die Koalitionsfraktionen noch vereinbart, dass die Rente mit 67 nicht für Beschäftigte bis zum Geburtsjahrgang 1954 gelten sollen, wenn diese bis 31. weiter
  • 323 Leser
EISHOCKEY

Schock für Torwart Müller

Für Eishockey-Nationaltorwart Robert Müller haben sich die schlimmsten Befürchtungen bewahrheitet. Dem Schlussmann von Adler Mannheim ist vor zwei Wochen ein bösartiger Tumor im Kopf teilweise entfernt worden. Wie der DEL-Rekordmeister gestern weiter mitteilte, werden die Gewebereste mit einer Chemo- und einer Strahlentherapie bekämpft. An Leistungssport weiter
  • 326 Leser
TRIATHLON / Der Name des Reutlingers Stephan Vuckovic fällt

Springstein-Akte zieht weite Kreise

Nach dem Springstein-Prozess könnten nun zwei Triathleten unter Dopingverdacht geraten: Stephan Vuckovic aus Reutlingen und dessen Ex-Freundin Anja Dittmer. weiter
  • 330 Leser

Stichwort: Türkei-Verhandlungen

Die Verhandlungen zwischen den EU-Mitgliedstaaten und der Türkei sind auf mindestens zehn Jahre angelegt und in 35 Verhandlungs-'Kapitel' aufgeteilt. Diese wurden beim Beschluss über den Beginn von Verhandlungen am 3. Oktober 2005 festgelegt. Zunächst gibt es das so genannte 'Screening', das nach wie vor im Gang ist. Dabei wird genau geprüft, inwieweit weiter
  • 316 Leser
LANDESKIRCHE / Haushalt 2007 verabschiedet

Stiftung zahlt Renten

Die evangelische Kirche in Württemberg sichert die Ruhestandsbezüge der Kirchenbeamten und Angestellten langfristig über eine Versorgungsstiftung ab. weiter
  • 260 Leser
EISHOCKEY

Strafenflut nach Massenprügelei

211 Strafminuten, 7 Spieldauer-Disziplinarstrafen und eine 0:10-Packung des Tabellenführers ERC Ingolstadt - der achtmalige deutsche Meister Kölner Haie zelebrierte am Dienstagabend ein denkwürdiges Spiel in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). 14 Sekunden vor Ende des ersten Drittels setzte jene Massenprügelei ein, an der sich bis auf Kölns Goalie Adam weiter
  • 307 Leser
TANZPREIS

Stuttgarterin geehrt

Bei der Verleihung des Deutschen Tanzpreises 2007 in Essen werden auch zwei Künstler aus Baden-Württemberg geehrt: die Erste Solistin des Stuttgarter Balletts, Katja Wünsche, und der in Karlsruhe arbeitende australische Choreograf Terence Kohler. Die Essener Choreografin und Tänzerin Susanne Linke wird für ihr Lebenswerk geehrt. weiter
  • 419 Leser
STOROPACK / Verpackungsspezialist wächst vor allem in Asien stark

Ständige Steigerungen

Von der schwäbischen Gerberei zum weltweit agierenden Spezialisten für alle Arten von Verpackungen: Storopack weist seit Jahren ständige Steigerungen auf. weiter
  • 398 Leser

Telegramme

Fussball: Die Zukunft von Jürgen Klinsmann wird sich bis Weihnachten klären. Der US-Verband kündigte an, in den nächsten Wochen eine Entscheidung über ein Engagement des Ex-Bundestrainers als neuem Nationalcoach zu fällen. Fussball:Yildiray Bastürk (Hertha BSC) wird vom Premier-League-Club Tottenham Hotspur umworben und hat Interesse an einem Wechsel weiter
  • 334 Leser
FUSSBALL

Test mit Torkamera

In Italiens höchster Fußball-Liga läuft am Wochenende ein Test mit einer Torkamera. Bei der Partie zwischen Udinese Calcio und Reggina Calcio werden die Torlinien von 20 Metern über dem Boden aufgehängten Kameras überwacht. Das System soll 2007 auch bei der Junioren-WM der U 20- und U 17-Teams in Kanada und Südkorea zum Einsatz kommen. weiter
  • 382 Leser
test test test test test

Test test test test test

lsdjfasö löksdlfuo0werjkköjcoiuaerl icoakerj icuiaekrjkiociakrjke icihakeroi oueor kchiarekh kcharjke odshrke oeodkh kfaichkc uerjdjguie iciuerh uicujkrzi hkdsfie lsdjfasö löksdlfuo0werjkköjcoiuaerl icoakerj icuiaekrjkiociakrjke icihakeroi oueor kchiarekh kcharjke odshrke oeodkh kfaichkc uerjdjguie iciuerh uicujkrzi hkdsfi elsdjfasö löksd lfuo0werj weiter
  • 357 Leser

Tipps für Anleger

Wer einen Anteil an einem Schifffonds verkaufen möchte, sollte mindestens zwei Preisangebote einholen. Einen Marktpreis bietet die Fondsbörse Deutschland. Trotzdem können weniger transparente Anbieter manchmal mit einem höheren Angebot locken. Neben dem Kurs für einen Schiffsanteil werden Gebühren fällig. Üblich sind 2,5 Prozent des erzielten Anteilspreises, weiter
  • 450 Leser
USA / Mutter soll ihr Baby ermordet haben

Tod in der Mikrowelle?

Eine amerikanische Mutter steht im Verdacht, ihre einen Monat alte Tochter in einer Mikrowelle getötet zu haben. Die Behörden im US-Staat Ohio teilten mit, dass der Säugling an inneren Verbrennungen starb, ohne äußerliche Verletzungen aufzuweisen - ein Hinweis auf den Tod durch Mikrowellen-Strahlen. Die 26-jährige Mutter wurde unter Mordverdacht festgenommen. weiter
  • 288 Leser
FUSSBALL

Torwart sorgt für Pfostenbruch

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem legendären Pfostenbruch auf dem Mönchengladbacher Bökelberg im Spiel gegen Werder Bremen (3. April 1971) hat sich die Geschichte in der Fußball-Provinz wiederholt. In der Bezirksoberliga Lüneburg trat der Torhüter des TSV Auetal im Spiel bei Rot-Weiß Cuxhaven aus Wut über die schnelle 2:0-Führung der Gastgeber weiter
  • 230 Leser
FUSSBALL

Trauer um Max Merkel

Max Merkel ist tot. Der frühere Fußball-Meistertrainer starb am Dienstag, neun Tage vor seinem 88. Geburtstag, in seinem Haus in Putzbrunn bei München. Der gebürtige Wiener bestritt jeweils ein Länderspiel für Österreich und Deutschland. Als Trainer führte er den TSV 1860 München und den 1. FC Nürnberg zur deutschen Meisterschaft. weiter
  • 467 Leser
KIRCHE / Benedikt XVI. versichert Muslimen seine Hochachtung

Türken feiern Papst als einen Freund

Kritische Worte zur Lage der Christen - Messe mit einer kleinen Schar von Gläubigen
Die Befürchtungen scheinen sich zu zerschlagen: Papst Benedikt XVI. wird in der Türkei durchaus herzlich empfangen. Auch das Kirchenoberhaupt bemüht sich um einen versöhnlichen Ton. Dennoch sprach er die kritische Lage von Christen in der Türkei an. Der Weg zu den Spuren der Apostel führt den Papst über den Islam und den türkischen Laizismus. Nicht weiter
  • 362 Leser

Uefa-pokal

Gruppenphase, 4. Spieltag ·Gruppe A Partizan Belgrad AJ Auxerre 1:4 (1:3) AS Livorno Maccabi Haifa 1:1 (1:0) 1 GLASGOW R. 3 2 1 0 7 : 4 7 2 MACCABI HAIFA 4 2 1 1 5 : 4 7 3 AJ Auxerre 3 1 1 1 7 : 6 4 4 AS Livorno 3 0 2 1 4 : 5 2 5 Partizan Belgrad 3 0 1 2 2 : 6 1 Letzter Spieltag, 14. Dezember: Glasgow Rangers - Partizan Belgrad, AJ Auxerre - AS Livorno. weiter
  • 289 Leser
MTU

Verlagerung ins Ausland

Der Triebwerkshersteller MTU will trotz anhaltend guter Wachstumsperspektiven seine Lohnkosten drücken und plant erstmals die Verlagerung eines Teils der Produktion aus Deutschland. In Zentraleuropa werde voraussichtlich ein Werk für die Fertigung einfacher Teile mit in der Anfangsphase 100 bis 200 Beschäftigten errichtet, sagte MTU-Chef Udo Stark. weiter
  • 408 Leser
FUSSBALL

Vier Fürther für U 20

DFB-Trainer Dieter Eilts hat vier Spieler des Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth für das Länderspiel der deutschen U-20-Nationalmannschaft am 6. Dezember gegen Italien nominiert. Daniel Adlung, Juri Judt, Stephan Schröck und Mustafa Kucukovic stehen im Aufgebot für die Partie in Pistoia. Am Samstag reist das Quartett zur Vorbereitung nach Frankfurt. weiter
  • 303 Leser
BULGARIEN / Vor dem Beitritt ist das Europarecht in der Justiz noch weitgehend unbekannt

Von der Richterbank zurück in den Hörsaal

Bulgarien tritt zum 1. Januar 2007 der Europäischen Union bei. Das bulgarische Recht wird dann in vielen Teilen vom Europarecht verdrängt, das unter den Richtern im Land oft noch unbekannt ist. Deutsche Referenten versorgen sie mit Grundkenntnissen. weiter
  • 351 Leser
BIBLIOTHEK

Wiedereröffnung im Oktober 2007

Die bei einer Brandkatastrophe schwer beschädigte Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar soll im Oktober nächsten Jahres wiedereröffnet werden. 'Wir sind sehr sicher, den ehrgeizigen Fertigstellungstermin halten zu können', sagt der verantwortliche Architekt Walther Grundwald. Das zum Weltkulturerbe zählende Bibliotheksstammhaus mit dem einmaligen weiter
  • 316 Leser
NATUR / Starkes Seebeben vor Indonesien

Zahlreiche Häuser eingestürzt

Ein Erdbeben der Stärke 6,2 hat die Inseln im Nordosten Indonesiens erschüttert und mehr als 50 Häuser schwer beschädigt. Das Beben ereignete sich nach Angaben des Meteorologischen Instituts in Jakarta um 2.32 Uhr unserer Zeit vor der Küste der Provinz Nord-Maluku südlich der Philippinen. Das Zentrum des Erdstoßes, der in der Provinzhauptstadt Ternate weiter
  • 334 Leser
INSOLVENZ

Zelt-Festival geht weiter

Nach dem Insolvenzantrag des Freiburger Zelt-Musik-Festivals (ZMF) geht es doch weiter. Die Betreiber des ZMF, zuvor als Verein organisiert, gründen mit dem Konzertveranstalter Koko Entertainment und einem Freiburger Gastronom die ZMF GmbH. Das Festival 2007 soll ab Ende Juni an gewohntem Ort, aber mit gestrafftem Programm, stattfinden. weiter
  • 465 Leser
GESCHICHTE / 'Jud Süß'-Ausstellung in Laupheim

Zerrbild eines Menschen

Annäherungen an eine ambivalente Figur der deutsch-jüdischen Geschichte: Eine Laupheimer Ausstellung beschäftigt sich mit 'Jud Süß' Oppenheimer. weiter
  • 281 Leser
RAUCHER / Film und Fernsehen zeigen schlechte Vorbilder

Zu viel Qualm auf der Mattscheibe

In deutschen Kinofilmen greifen die Stars besonders häufig zur Zigarette. Auch im Fernsehen herrscht zu viel blauer Dunst - ein schlechtes Beispiel für Jugendliche. Wenn Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) im Fernsehen zu Gast ist, umwehen ihn regelmäßig dicke Tabakwolken. Ansonsten wird in Talkshows nur noch selten geraucht. Dennoch ist das deutsche weiter
  • 362 Leser

Zur Person

Ein Trio kandidiert bei der Balinger Oberbürgermeisterwahl: Nach den Stadträten Susanne Kieckbusch (Grüne) und Dietmar Foth (FDP) gab auch Helmut Reitemann, Kreiskämmerer des Bodenseekreises, seine Bewerbung ab. In der Stadt mit 34 500 Einwohnern wird am 4. März 2007 gewählt. Reitemann (47) ist CDU-Mitglied. Die 45 Jahre alte Lehrerin Kieckbusch war weiter
  • 319 Leser
SKANDAL / Der Fall Hoyzer erregt die Gemüter

Zwanziger ist außer sich

DFB-Präsident Theo Zwanziger und Fußball-Profi Volker Oppitz sind außer sich: Beide kritisieren einen möglichen Freispruch für Ex-Schiedsrichter Robert Hoyzer scharf. weiter
  • 336 Leser
EU-Beitritt

Zypernfrage bleibt

Die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei stecken in einer schweren Krise. Ein Treffen der griechisch-zyprischen und türkisch-zyprischen Seite sowie der türkischen Regierung zur Lösung des Streits um die Anerkennung Zyperns wird nicht stattfinden. Damit ist die Gefahr gestiegen, dass die Erweiterungsverhandlungen abgebrochen werden müssen. weiter
  • 433 Leser

Leserbeiträge (1)

Dank an alle

Zu unserem Bericht "Nazis marschieren am Zentrum vorbei" "Gut dass es ohne Ausschreitungen ablief! Dank an alle Sprecher, Helfer, Organisatoren der Gegendemonstration und vor allem an die vielen SchülerInnen, die Transparente schrieben und letztlich mithalfen, dass die Braunen nicht hinkamen, wo sie wollten. Nun gilt es, dass alle Gruppen in ,Bunt statt weiter
  • 409 Leser