Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Dezember 2006

anzeigen

Regional (77)

Das Deutsche Rote Kreuz bietet am Samstag, 13. Januar, und am Samstag, 20. Januar, jeweils von 14 bis 18 Uhr einen Workshop zum Thema "Wie kann ich nein sagen?" im Rotkreuzzentrum Josefstraße 5 in Gmünd an. Leiterin des Workshops ist Melanie Mantel, Diplom-Pädagogin und Systemische Familientherapeutin. Auskünfte und Anmeldungen beim DRK, Ingrid Ender weiter
Bei den "Gesprächen am Vormittag" erzählt heute der Pädagoge i.R. Karl-Heinz Linse Sternenmärchen aus aller Welt. Wie viel Übereinstimmung sind trotz verschiedener Kulturen vorhanden?. Von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus wird dies geklärt. Alle Frauen sind willkommen. Blutspendeaktion Gelegenheit zum Blutspenden bietet die Straßdorfer DRK-Ortsgruppe weiter
WIRTSCHAFT / Die frühere Gmünder Uhrenmarke soll wieder auf den Markt höherwertiger Produkte zurückkehren

"Bifora in Gmünd wieder erwecken"

Der Name Bifora ist untrennbar mit Gmünd verbunden, in früheren Jahrzehnten waren hunderte von Mitarbeitern in der Fabrikation in der Hauffstraße beschäftigt. Nun sollen Bifora-Uhren wieder als Qualitätsprodukt auf den Markt zurückkehren. Noch Zukunftsmusik ist es, sogar wieder eine Endfertigung in Gmünd anzusiedeln. weiter
LIEDERKRANZ HELLERSHOF / Weihnachtskonzert mit abwechslungsreichem Programm

"Gemeinsam singen ist schöner"

"Schön bunt" nannte Pfarrer Eberhard Bauer das Programm des Weihnachtskonzerts des Liederkranz Hellershof. Der Männerchor, das Doppelquartett, die Gesangsgruppe des Vereins sowie ein Instrumentalensemble und ein Blechbläserquartett boten Lieder aus Deutschland, Österreich, Böhmen, Frankreich, Italien, England und der Schweiz. weiter
LEBENDIGER ADVENTSKALENDER / Flötenklänge und Chorgesang

"musica sacra" öffnet ein Türchen

Für den lebendigen Adventskalender in Iggingen präsentierte "musica sacra" am Sonntag, 3. Dezember, die Flötengruppe der Gmünder Volkshochschule und den Kirchenchor St. Martinus in der adventlichen Kirche. Der Vorsitzende Dr. Helmut Albrecht erinnerte an die vielhundertjährige Tradition des Advents. Kaum ein anderes Instrument wird so sehr mit der Weihnachtszeit weiter

"Pfefferkuchen für die Ohren"

"Pfefferkuchen für die Ohren" servieren Dieter Hildebrandt und die sechs Philharmonischen Cellisten am kommenden Samstag ab 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle. Schon mit "Vorsicht, Klassik!" hatten der Altmeister des deutschen Kabaretts und die Philharmonischen Cellisten unter Werner Thomas-Mifune großen Erfolg. Nun sollen Hildebrandts freche Sprüche weiter
FUSSBALLSCHIEDSRICHTERGRUPPE GMÜND / Viele Ehrungen zum Jahresabschluss

Adalbert Glanert Ehrenmitglied

Woche für Woche gehen sie ihrem Hobby auf den Sportplätzen nach: Die Fußballschiedsrichter der Gruppe Gmünd. Zum Jahresabschluss trafen sich die Schiris im "Afrika" in Schechingen. Dabei wurden langjährige Mitglieder für den "Dienst an der Pfeife" geehrt. weiter
KJG / Bundesaktion "menschkomm, KjG bewegt!" in Gmünd

Advent mitnehmen

"menschkomm, KjG bewegt!" Unter diesem Motto läuft die Mitgliederaktion der Katholischen jungen Gemeinde seit Oktober 2006. Bis September 2007 sollen Anliegen und das Engagement von Kindern und Jugendlichen mit vielen Aktionen deutschlandweit publik gemacht werden. Den Abschluss bildet ein Kinder- und Jugendgipfel im Oktober 2007. weiter

Adventskalender Kindergarten

Schneeflocken-Kinder tanzen wild "Wir sind still im Zug von Böbingen hier her gesessen. Jetzt muss etwas Fetziges her", sagte die Leiterin des Kindergartens St. Maria aus Böbingen. So fingen die "Großen", also Kinder die nächstes Jahr eingeschult werden, mit dem "Schneeflocken Rock'n'Roll" an (Foto). In ihren selbst gemachten Kostümen tanzten sie wild weiter
SCHULE / "Klassenkennenlernfahrt" der Gmünder Stauferschüler zum Schwarzhornhaus in Waldstetten

Auf Hochseilgarten folgt Muskelkater

Eigentlich sollte die Klassenfahrt nach Berlin gehen. Doch stattdessen führte der Weg der Zehntklässler der Gmünder Stauferschule auf das Schwarzhornhaus nach Waldstetten. weiter

B 29 war zu

Kleine Ursache - riesige Wirkung: Weil der Sprit ausging, blieb gestern gegen 8.05 Uhr auf Höhe der Deponie Ellert ein 26-Jähriger mit seinem PKW liegen, der B 29 nach Aalen unterwegs war. Sein Fahrzeug sicherte er nur mit der Warnblinkanlage. Ein Lastwagen, der auch nach Aalen unterwegs war, bremste wegen des Pannen-PKW in der Kurve voll, wobei sein weiter

Bleibt die Straße nach Unterbettringen zu?

Ob die Kreisstraße zwischen Waldstetten und Unterbettringen über die Wintermonate geöffnet wird, ist weiter unklar. Alles stehe und falle mit dem Wetter in den nächsten Tagen, sagt Rainer Schönmetz vom Straßenbauamt. Bleibe es so mild, könnten die Bauarbeiter am 20. und 21. Dezember die bituminöse Tragschicht einbauen. Wenn nicht, sieht es für die Autofahrer weiter

Brennholz gestohlen

Insgesamt acht Raummeter Buchenbrennholz entwendete ein Unbekannter von einem privaten Holzlagerplatz auf Gemarkung Alfdorf zwischen Alfdorf und Adelstetten Ende November / Anfang Dezember. Der Wert des Holzes: rund 500 Euro. weiter
  • 189 Leser
PROFIT GOES SOCIAL / Anmeldeverfahren für den vierten Lehrgang handwerkliche Dienstleistungen läuft - Teilnahme ist kostenlos

Chancen als Hausmeister oder professionelle Quartiershelfer

Das Anmeldeverfahren zum mittlerweile vierten Lehrgang für handwerkliche Dienstleistungen ist derzeit in vollem Gange. Der neue Lehrgang startet am 15. Januar 2007. weiter
  • 233 Leser

Dank an Gustav Bidlingmaier

50 Jahre ist Gustav Bidlingmaier nun schon beim Sozialverband VdK, Ortsverband Lorch. Bei der Weihnachtsfeier im großen Saal des Bürgerhauses überreichte ihm Ortsverbandsvorsitzender Mario Capezzuto deshalb die goldene Ehrennadel des Landesverbandes mit "einer riesigen Portion Dank". Gustav Bidlingmaier sei vom ersten Tag an einer der aktiven Mitglieder weiter

Die Abwassergebühr wird billiger

Die Einwohner in Heuchlingen müssen sich nicht auf eine Erhöhung der Steuerhebesätze im neuen Jahr gefasst machen. "Ein konstantes Jahr schadet nicht", kommentierte Bürgermeister Peter Lang in der Gemeinderatssitzung. Und noch eine positive Nachricht: Die Abwassergebühren werden 2007 pro Kubikmeter um 30 Cent, also von bislang 4,05 auf 3,75 Euro gesenkt weiter
PRÄSENTATION UND SYMPOSIUM / TRW Automotive engagiert sich in Karlsruhe

Drei Kernaussagen im Zentrum

Zahlreiche Neuentwicklungen von aktiven und passiven Sicherheitssystemen hat die TRW Automotive GmbH, ein Tochterunternehmen der TRW Automotive Holding, auf dem achten Symposium Airbag 2006 im Karlsruher Messe- und Kongresszentrum gezeigt. Mit einem neu entworfenen Standkonzept stellte die Firma drei Kernaussagen in den Mittelpunkt: Modularität, Flexibilität, weiter
SCHREINER / Jan Fimpel fertigt bestes Gesellenstück im Land

Eiche und Beton

Kann eine Ausbildung zum Schreiner einen erfolgreicheren Abschluss finden, als aus dem Wettstreit mit 30 anderen Innungssiegern im Ländle als Landes-Bester hervorzugehen? Jan Fimpel aus Iggingen konnte beim Landeswettbewerb in Karlsruhe mit seinem Wäscheschrank in Eiche überzeugen. weiter
KOLPING-MUSIKTHEATER / In Schwäbisch Gmünd laufen Matrosen durch die Innenstadt

Ein Banner schmückt die Front des Spitals

Das Kolping-Musiktheater macht Werbung in der Innenstadt für das Musical "Anything goes" von Cole Porter. Die Resonanz ist groß und die Stimmung unter den angesprochenen Passanten bezüglich dem Bekanntheitsgrad und der Qualität des Kolping-Musiktheaters sehr positiv. weiter
INVESTITIONEN / Heuchlingen hat sich für das Jahr 2007 mehrere Projekte vorgenommen, aber:

Ein Kredit ist unumgänglich

Die solide Haushaltsführung der Heuchlinger Verwaltung in den vergangenen Jahren bildet nun ein gutes Fundament für den 4,4 Millionen-Euro-Etat für 2007. Wichtig, denn Heuchlingen wird unter anderem die Hallensanierung und -erweiterung in Angriff nehmen. Kostenpunkt: 1,2 Millionen Euro. weiter
VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT ROSENSTEIN / Gemeinsamer "Tag der Ausbildung" in Heubach

Eine Chance für Jugendliche

Wieder will die Stadt Heubach einen "Tag der Ausbildung" für die Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein anbieten. Fehler, die beim ersten Mal gemacht wurden, sollen bei der Neuauflage am 26. Januar vermieden werden. weiter

Erfreut über Gerichtsurteil

Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs, die Klage einer Familie gegen den Weiterbau der Wieslauftalbahn zuzulassen. "Damit ist eine weitere rechtliche Hürde zur zeitnahen Verwirklichung der Tourismusbahn nach Welzheim genommen", so Fuchs. "Wir werden nun mit Hochdruck daran arbeiten, die Schiene nach Welzheim weiter
DURCHSUCHUNGEN

Ermittler bei Baufirmen

Stuttgart und die Region um die Stadt gelten nach Einschätzung der Ermittler als Schwerpunkt einer organisierten Kriminalität im Baugewerbe, die gestern mit einer großen Durchsuchungsaktion verfolgt wurde. weiter
ORION-GELÄNDE / Die Vorentscheidung ist gefallen: Die Hochtief HTP Projektbau hat das wichtigste Grundstück gekauft

Erster Spatenstich schon Anfang 2008?

Die Würfel sind gefallen: Die Hochtief HTP Projektentwicklung hat das größte Grundstück des Orion-Geländes erworben. Damit scheint die Essener Immobilienfirma die Nase vorne zu haben. Wenn alles klappt, könnte Anfang 2008 mit dem Bau von Einkaufszentrum und Hotel begonnen werden. weiter

Europa-Miniköche an der Verbandshauptschule

Mit der professionellen Einkleidung der angehenden Jungköche durch den Chef der Europa-Miniköche Jürgen Mädger persönlich (Bildmitte) startete ein Pilotprojekt der besonderen Art an der Verbandshauptschule in Mutlangen. Schüler aus den Klassen 6 werden in den nächsten zwei Jahren nicht nur von Kochprofis aus der Region in die Speisenzubereitung eingewiesen, weiter
NORDUMGEHUNG / Günther Lux übergibt Unterschriftenliste

Falscher Zeitpunkt?

Die "Bürgerinitiative Rodelwiesen" kämpft weiter gegen einen Anschluss des Wohngebietes Rodelwiesen an die geplante Nordumgehung. Gestern übergab Günther Lux eine Unterschriftenliste an Bürgermeister Klaus Maier. Der sagt, das Land sei für die Planung zuständig. weiter
GUTEN MORGEN

Farbfehler

Da fallen dem herzensguten Lorcher und somit Schwaben unterwegs in der windigen Bundeshauptstadt doch glatt die Augen aus dem Kopf: Der stattliche Weihnachtsbaum der baden-württembergischen Landesvertretung ist üppig geschmückt mit strahlenden blauen und weißen Kugeln - bayerische Landesfarben für BaWü? Gut, dass wir ehrlichen und sparsamen Süddeutschen weiter
  • 103 Leser
FFW HEUBACH / Ernstfall an Hochhaus geübt

Feuerwehrübung im "Frosch"

Bei einer Brandschau im und um das Gebäude des Hochhauses in der Rechbergstraße 69, wurde festgestellt, dass der konstruktive Zwischenraum unterhalb des Flachdachs interessant für eine der obligatorischen Feuerwehrübungen ist. Gesagt, getan. weiter

Flughafen-Chef drängt auf zweite Startbahn

Der Stuttgarter Flughafen wird das Geschäftsjahr 2006 mit dem Rekord von über zehn Millionen Passagieren abschließen. Das seien sieben Prozent mehr als im Vorjahr, sagte Geschäftsführer Georg Fundel. Gleichzeitig unterstrich Fundel die Notwendigkeit für eine zweite Start- und Landebahn. Der Umsatz des Flughafens werde 2006 auf 210 Millionen Euro steigen weiter

Gericht hebt B 25-Sperrung auf

Das von der Stadt Dinkelsbühl auf der B 25 verhängte Nachtfahrverbot für den Durchgangsverkehr wurde erneut vor Gericht behandelt. Gestern hat der bayerische Verwaltungsgerichtshof die Sperrung mit sofortiger Wirkung aufgehoben. In Bezug auf den vom Dinkelsbühler Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer angeführten Mautausweichverkehr entgegnet der Gerichtshof: weiter

Gospelkonzert in Bartholomä

Der Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde Bartholomä hat im Herbst die erste CD herausgegeben und präsentiert das Programm nun in einer Abendmusik am Sonntag, 17. Dezember um 19 Uhr in der evangelischen Kirche. "One Voice" heißt der Chor, um "mit einer Stimme für Gott zu singen". Der zwanzigköpfige Chor unter Bärbel Büttner hat sich ein großes weiter
VEREIN FÜR SEELISCHE GESUNDHEIT / 20 Jahre Angehörigengruppe in Schwäbisch Gmünd - Spende für die TEMO-Werkstatt

Großes Engagement für Angehörige psychisch Kranker

Seit 20 Jahren sind Sigrid Hofmann und Walter Wihan im Verein für seelische Gesundheit aktiv. Für die TEMO-Werkstatt gab es jetzt einen 500-Euro-Scheck. Hofmann erhielt Blumen und ein Präsent. weiter

Gute Nachwuchsmusiker in Stuttgart geehrt

Das Land Baden Württemberg lud seine erfolgreichsten Nachwuchsmusiker ins Neue Schloss nach Stuttgart. Alle Musiker, denen beim Bundeswettbewerb "Jugend Musiziert" ein erster Preis zuerkannt worden war, erhielten Ehrenurkunden und Schecks. Das Streichersextett, bestehend aus den Violinen Luca Bognár (Stuttgart), Anne-Kathrin Brecht (Böbingen), den Violas weiter
AUSZEICHNUNG / Aalener Agentur MSW beteiligt am Erfolg

Hall wird "T-City"

Die Manfred Schindler Werbeagentur betreut die Kommunikation der Stadt Schwäbisch Hall beim "T-City"-Wettbewerb der Deutschen Telekom AG. Mit Erfolg: Die Stadt am Kocher hat unter 52 Teilnehmern die Endrunde erreicht, was die Deutsche Telekom AG mit 50 000 Euro honoriert. weiter
  • 161 Leser
FRISÖRE / Erfolg bei Landesmeisterschaften

Haschka holt Vize-Titel

Bei der Landesmeisterschaft der Frisöre wurde der Große Preis von Baden-Württemberg ausgetragen. In der Sonderklasse Junioren errang Daniela Haschka aus Obergröningen den Titel der Vize-Landesmeisterin. weiter
GEMEINDERAT / Wohngebiet und Fernheizwerk in Ulm besichtigt

Ideen gesammelt

Im Wohngebiet "Sonnenfeld" am Ulmer Eselsberg lernten rund 20 Gmünder Gemeinderäte am Donnerstag die größte Passivhaussiedlung Deutschlands kennen. weiter

In Wohnung eingebrochen

Gestern, zwischen 7.50 und 8.20 Uhr, gelangte ein Unbekannter irgendwie durch die Haustüre in ein Wohnhaus im Herbstwiesenäcker. Gestohlen wurde eine Geldkassette mit Bargeld. Hinweise bitte an die Polizei. weiter
  • 164 Leser

Infos am Stand

Bei Kinderpunsch und anderen Köstlichkeiten am Stand der Lebenshilfe auf dem Weihnachtsmarkt erhielten die Schüler der Kooperationsklasse Stauferschule-Klosterbergschule von den Sozialpädagoginnen Katrin Zaiser und Melanie Maier viele Informationen über die Arbeit der Lebenshilfe und die Berufe dort: Von A wie Altenpflegerin bis Z wie Zivildienstleistender. weiter
  • 122 Leser

Integrationsbeirat tagt am Donnerstag

Der Integrationsbeirat tagt am Donnerstag, 14. Dezember um 17 Uhr im kleinen Rathaussitzungssaal öffentlich. Dabei geht es unter anderem um die Benennung der Vertreter für den Beirat der Spitalmühle, um Angebote zur Förderung, insbesondere Sprachförderung, von Kindern, um das "Fest der Kulturen", um das "Netzwerk Integration". Weiter wird über das "interreligiöse weiter
13.

Katz und Maus

Bewegung Begegnung Botschaft
"Ob es Unglück bringt, wenn einem eine schwarze Katze über den Weg läuft, hängt davon ab, ob man eine Maus ist oder ein Mensch!" Diese Definition kann wahrlich lebensentscheidend sein. Wie fühle ich mich in meinen Beziehungen und meinen Begegnungen? Kann ich mich einbringen, werde ich ernst genommen, verstanden, geachtet, wertgeschätzt? Oder fühle ich weiter

Katze angeschossen

Im Tagesverlauf des 8. Dezembers wurde im Bereich der Raiffeisenstraße, Rodelwiesenstraße eine Katze angeschossen und erheblich verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 219 Leser
LESEWETTBEWERB / Der beste "Vorleser" des Rosenstein-Gymnasium Heubach wurde gefunden

Mehr als ein Märchenleser

"Alle mal herhören", das ist das Motto des Lesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. "Hergehört" haben Schüler, Eltern und Lehrer, als im Rosenstein-Gymnasium Heubach der beste Leser der Schule ausgewählt wurde. weiter

Mehrzweckhalle und Haushalt

Über die Vergabe der Arbeiten für den Neubau der Mehrzweckhalle mit Mensa auf dem Schäfersfeld in Lorch reden die Stadträte von Lorch am Donnerstag, 14. Dezember, in ihrer Sitzung. Zudem diskutieren sie über den Haushalt 2007. Weitere Themen: die Genehmigung zum Betrieb einer Anlage zur thermischen Werkzeugreinigung in Waldhausen, das Ausscheiden von weiter

Mit neuem Kirchenführer durchs Gotteshaus

"Kommt, wir entdecken unsere Laurentius-Kirche!" Unter diesem Motto machten sich Kinder der katholischen Kirchengemeinde in Waldstetten auf Entdeckungstour in ihrer Pfarrkirche. Begleitet hat sie dabei der neue Kirchenführer für Kinder, der von Irmgard Bolsinger und Birgit Deckert-Rudolph verfasst und von Robert Nachtigall bebildert und grafisch gestaltet weiter

Mittwochswanderer im Forst

Heute begleitet Karl-Heinz Lieber die Mittwochswanderer bei ihrer letzten Wanderung des Jahres 2006. Als Leiter der forstlichen Außenstelle des Landratsamtes gibt er Informationen nicht nur für Forstwirte, sondern auch für alle, die Interesse an unserer Landschaft haben. Start für die Fahrgemeinschaften ist wie immer 14 Uhr am Marktplatz in Gschwend. weiter

Motettenchor macht Musik zur Marktzeit

Mit Motetten zur Advents- und Weihnachtszeit gestaltet der Motettenchor unter der Leitung von Sonntraud Engels-Brenz die "Musik zur Marktzeit". Am kommenden Samstag, 16. Dezember, erklingt ab 10 Uhr Musik in der Augustinuskirche. Alte Sätze von Prätorius, von Eccard und Freundt sind genauso zu hören wie neuere Werke von Pepping und Kaminski. Hans-Bernd weiter
  • 112 Leser

Nikolaus besucht die Albvereinskinder

Die einen freuten sich, die anderen verdrückten sich in die hinterste Ecke, als der Nikolaus auf die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe kam. Doch auch diejenigen, die zunächst etwas ängstlich waren, taten dem Nikolaus und seinem Helfer, dem Knecht Ruprecht, den Gefallen und sangen einige weihnachtliche Lieder, an der Gitarre begleitet von Horst weiter
WETTBEWERB / Wer macht den besten Kartoffelsalat? - Kochen für den guten Zweck

Nächstes Jahr gibt's Eintopf

Welcher Kartoffelsalat schmeckt am besten? Vier Hobby-Köche trafen sich zum Wettstreit im Gasthaus "Mondschein" in Weiler. Die rheinische Version setzte sich am Ende durch. weiter

Offenes Liedersingen am dritten Advent

Eine gute und lange Tradition hat mittlerweile das offene Advents- und Weihnachtsliedersingen im Prediger. Am kommenden Sonntag, 17. Dezember, ist es soweit. Um 17 Uhr sind alle Interessierten, ob Kinder oder Erwachsene, im Innenhof des Predigers willkommen. Zusammen mit den Chören der Augustinuskirche und den Trompetern Leo Becker und Johannes Benz weiter
  • 108 Leser

Orgelpfeifen entwendet

Während der Öffnungszeit der katholischen Kirche, zwischen dem 4. und dem 11. Dezember, wurden dort insgesamt 15 Orgelpfeifen gestohlen. Deren Wert liegt bei 3000 Euro. weiter
  • 374 Leser
TELEFONAKTION

Panflöten-CD zu gewinnen

Der Panflöten-Virtuose Roberto Antela Martinez tritt am kommenden Sonntag um 17 Uhr mit einem Weihnachtskonzert in der Versöhnungskirche in Bettringen-Lindenfeld auf. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost heute zehn CDs von Martinez. weiter
REGION / Diskussion um Oberzentrum neu entfacht

Platz für vier?

Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig plädiert in der neu aufgeflammten Diskussion um ein Oberzentrum für die Zusammenarbeit der vier großen Kreisstädte Schwäbisch Gmünd, Aalen, Heidenheim und Ellwangen. weiter
STANDORT

Rettenmaier bleibt im Geschäft

Medaillen, Orden und Pokale aus dem Haus Alois Rettenmaier in Schwäbisch Gmünd haben Tradition. Nach einer Umstrukturierung läuft die Produktion des 1914 gegründeten Unternehmens jetzt wieder auf stabiler Basis. weiter
KULTUR / QLTourRaum Übelmesser wird drei Jahre

Rückblick auf ein bewegtes Jahr

Nach einem turbulenten Jahr geht der QLTourRaum Übelmesser in Heubach mit frischem Mut und Tatendrang in das Jahr 2007. Es wird weiterhin versucht, ein bunt gemischtes Programm auf die Beine zu stellen. weiter
CDU WALDSTETTEN / Vortrag zur Entwicklung der Hauptschulen

Schule nicht in Gefahr

Immer weniger Kinder und ein schlechter Ruf: Hat die Hauptschule noch Zukunft? Der CDU Gemeindeverband Waldstetten / Wißgoldingen hat sich mit diesem Thema beschäftigt und Rektor Wolfgang Göser von der Grund- und Hauptschule Waldstetten als Referenten ins "Hölzle" eingeladen. weiter
ORTSCHAFTSRAT BARGAU / Rück- und Ausblicke

Schule soll bleiben

In der letzten Sitzung vor dem Jahreswechsel hat Ortsvorsteher Rainer Wamsler den Veranstaltungskalender für das kommende Jahr vorgestellt. Zudem gab's einen Rückblick auf Ereignisse und Themen 2006. weiter
KOOPERATIONSMODELL / Kindergarten und Schule arbeiten in Zukunft enger zusammen

Schulfähigkeit des Kindes besser geprüft

Um den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule gleitender zu gestalten, haben sich die Kindergärten St. Maria, St. Josef und die Grundschule in Mögglingen auf ein neues Kooperationsmodell verständigt. weiter
POLIZEI / Rätselhafte Spuren im Remstal könnten von einer okkultistischen Handlung stammen

Schwarze Messe bei Beutelsbach?

Gab es eine Schwarze Messe im Remstal? Bei Beutelsbach wurden seltsame Spuren gefunden, die von einer okkulten Handlung stammen könnten. Auf jeden Fall ermittelt die Polizei wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. weiter
ADVENT / Seniorennachmittag in der TV-Halle in Mögglingen

Schwäbisch g'songa

Einer langen Tradition folgend war in der TV-Halle in Mögglingen ein buntes Programm beim Seniorennachmittag geboten. weiter
ALTERSGENOSSEN / AGV 1953 Iggingen und AGV 1953 Böbingen gemeinsam auf Dreitagesausflug

Schöne Tage in Tirol

Maurach am Achensee war der Ausgangspunkt des Dreitagesausflugs der Igginger Altersgenossen zusammen mit den Böbinger Altersgenossen des Jahrgangs 1953. weiter

Solberger Stubenmusik bezauberte im Stadtgarten

Im Stadtgarten bot am Sonntag die Solberger Stubenmusik alpenländische und schwäbische Stubenmusik, klassische Solostücke für Hackbrett, Harfe, Zither, Horn und Maultrommel, weihnachtliche Weisen sowie Melodien im Swing-, Blues- und Modern-Feeling. Verbunden wurde die Musik mit mundartlichen Texten. Der Name "Solberger" setzt sich aus den Anfangssilben weiter
BESINNUNG / Kindergärten zu Besuch in der Augustinuskirche

Teilen und Gedenken

Dekan Immanuel Nau bat gestern sechs Kindergärten der evangelischen Gesamtkirchengemeinde in die Augustinuskirche zur vorweihnachtlichen Besinnung. Höhepunkt war eine Orgelführung. weiter

Treue Mitglieder der Naturfreunde geehrt

Die Ehrung von Jubilaren stand im Mittelpunkt eines Familienabends der Gmünder Naturfreunde. Für 60 Jahre Treue zum Verein wurde Gabi Strähle, für 50 Jahre Hans Gunst und Edgar Lang, für 40 Jahre Edeltraud Weist und für 25 Jahre Liselotte Maschke geehrt. Die Jubilare wurden mit einem Kristallkrug, einem Zinnbecher oder einem Zinnteller mit dem Emblem weiter

Unfallzeugen gesucht

Gestern, gegen 18.20 Uhr, überquerte ein 80-jähriger Fußgänger, der sein Fahrrad schob, die Weißensteiner Straße auf Höhe der ESSO-Tankstelle in Richtung Domenikus-Debler-Str. Ein 52-jähriger Autofahrer, der vom Hospital kommend in Richtung Bettringen unterwegs war, erkannte den querenden Fußgänger zu spät und stieß mit diesem zusammen. Der 80-Jährige weiter
STADTVERWALTUNG / Ehrungen und Verabschiedungen

Verdienste gewürdigt

Gratulationen zu zwei Dienstjubiläen und Dank für Geleistetes zum Abschied von fünf Mitarbeitern - dies überbrachte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig an städtische Bedienstete bei einer kleinen Feierstunde. weiter
SCHWARZHORN / Schüler zu Multiplikatoren ausgebildet

Voller "Tank" gegen Drogen

Auf dem Schwarzhorn wurden Schüler der Schiller-Realschule und der Uhlandschule Bettringen zu Multiplikatoren der Drogenprävention ausgebildet. weiter
GT-VORLESEAKTION / Kommandant Werner Fritz von Pfahlbronn bringt "Piro und die Feuerwehr" mit in die Schulbücherei

Von kleinen Helden und Lesern

Wer möchte Feuerwehrmann werden, wenn er groß ist? "Ich will zum Fußball", ruft der sechsjährige Samuel. Die 20 anderen Kinder beim Vorlesenachmittag in der Bücherei der Grundschule in Pfahlbronn bleiben stumm. Da war es höchste Zeit, dass Feuerwehrkommandant Werner Fritz innerhalb der GT-Vorleseaktion kam und Werbung machte - für die Feuerwehr und weiter

Wallfahrt ins Tannheimer Tal

Die seit Jahrzehnten existierende Männerwallfahrt des Liederkranzes Herlikofen führte ins Tannheimer Tal. Trotz Nieselregens unternahmen die Teilnehmer am ersten Tag eine vierstündige Wanderung über den Höhenweg unter dem "Einstein" von Zöblen nach Tannheim, vorbei an der Rochuskapelle (im Bild). Am zweiten Tag wurden die durchnässten Wanderer mit Kaiserwetter weiter

Weihnachtskonzert für guten Zweck

Die Musikschule Habrom veranstaltet am kommenden Sonntag, 17. Dezember, in der Quirinuskirche ein Weihnachtskonzert mit Weihnachtssingspiel für den guten Zweck. Solisten und Lehrer der Musikschule, Blockflötenensembles, die Chöre "Voice of Music" und "Voice of MusicKids" singen und spielen am kommenden Sonntag, 3. Advent, ab 18 Uhr in der Quirinuskirche. weiter
BÜCHER / Stiftung "Literaturforschung in Ostwürttemberg" gibt Biographie von Prof. Hermann Weller heraus

Weite Horizonte abgeschritten

Unverkennbar hat Karl Stirner dieses Porträt eines ernsten, mit gelassenem Ausdruck in sich ruhenden Mannes gemalt. Es zeigt Hermann Weller. Der schwäbische Maler hatte guten Kontakt zu dem in Schwäbisch Gmünd geborenen, viele Jahre in Ellwangen unterrichtenden und am 9. Dezember 1956 als Professor in Tübingen gestorbenen Indologen, lateinischen Dichter weiter
  • 139 Leser
COMO / Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe

Weitere Seminare

Die Selbsthilfegruppe Como (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) hatte ihre Weihnachtsfeier in der "Kleinen Schweiz". weiter
KALTER MARKT / An Adventssamstagen frei für Fußgänger

Wieder für Fahrzeuge gesperrt

Am 16. und am 23. Dezember gehört der Kalte Markt zwischen Vorderer Schmiedgasse und Einmündung Höferlesbach den Fußgängern. Nur Busse und Anwohner dürfen fahren. weiter

Überholt trotz Gegenverkehrs

Ein Unfall mit 13 500 Euro Schaden hat sich am Montag, 11. Dezember, gegen 16.45 Uhr auf der Landesstraße zwischen Alfdorf und Pfahlbronn ereignet. Ein 57 Jahre alter VW-Fahrer fuhr in Richtung Alfdorf. Im Bereich einer lang gezogenen übersichtlichen Linkskurve wollte er einen vor ihm fahrenden Lastwagen überholen. Beim Überholvorgang übersah er nach weiter
STRASSDORF / Fliegender Wechsel der Fachbeamten Kühnle

Zum Dialog bereit

Auch wenn Ortsvorsteher Wolfgang Nussbaum seit der Sommerpause nur zu einer öffentlichen Sitzung laden konnte, hat sich im vergangenen Jahr einiges getan. Der Jahresabschluss setzt auch den Schlusspunkt unter acht harmonische Jahre mit Fachbeamtin Simone Kühnle. Ihr folgt Hartmut Kühnle. weiter

Zur Waldweihnacht am Paulushaus

Punsch, leckeres Gebäck und nette Gespräche gehören einfach dazu: Das Evangelische Jugendwerk Gmünd veranstaltet seine Waldweihnacht am kommenden Sonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr. Treffpunkt ist am Paulushaus zwischen Herlikofen und Lindach. Das Evangelische Jugendwerk freut sich auf viele Gäste, die dem Vorweihnachtsstress entfliehen wollen und zur weiter

Regionalsport (10)

VON BERND MÜLLER
Die Trennung ist besiegelt, Edgar Schmitt , der Neue, hat sich der Mannschaft des VfR Aalen schon vorgestellt. Und Ex-Coach Frank Wormuth , der bisher geschwiegen hatte, steuert in einer gemeinsamen Presseerklärung von ihm und dem VfR ein paar Sätze zu seiner Entlassung bei: "Wir haben unsere ehrgeizigen und sehr hochgesteckten Ziele während des ersten weiter
HANDBALL / Landesliga - Spitzenreiter geschlagen

Auswärts mächtig

Auch nach dem letzten Vorrundenspiel beim bisherigen Spitzenreiter SG Kuchen/Gingen bleiben die Landesligahandballer des TSV Alfdorf in fremder Halle weiter ungeschlagen und haben die Tabellenführung übernommen. weiter
SCHACH / Verbandsliga - Aufsteiger Gmünd II besiegt Oberligaabsteiger Sindelfingen mit 5:3

Den Ersten in Schranken verwiesen

Auch in der vierten Runde der Schach-Verbandsliga sorgte Aufsteiger SGEM Gmünd II (6:2) für eine Überraschung. Der bisherige Tabellenführer Sindelfingen (6:2) wurde ohne große Probleme 5:3 besiegt. weiter
SCHIESSEN / Luftgewehr Verbandsliga

Erste Niederlagen

Im fünften und sechsten Wettkampf musste Aufsteiger Göggingen in der Luftgewehr-Verbandsliga erste Niederlagen einstecken. Favorit SSV Leingarten und SK Dachtel waren zu stark. weiter
FUSSBALL / Hallenturniere der C- und D-Junioren in Waldstetten - Zwei von vier Cups schnappt sich der FCN

FC Normannia Gmünd ist das Maß aller Dinge

Die Fußballabteilung des TSGV Waldstetten war Ausrichter von zwei Jugendhallenturnieren. In insgesamt vier Turnieren, zwei D-Junioren und zwei C-Junioren-Turnieren, wurden die Titelge-winner ermittelt. weiter
RENNRAD-ABENTEUER / Neuauflage des Giro d'Italia von GMÜNDER TAGESPOST UND SCHWÄBISCHER POST - Start am 20. April 2007

Gardasee - Palermo 2.0

Es war ein Abenteuer, für alle Beteiligten: Vom Gardasee nach Palermo mit dem Rennrad, der Giro d'Italia von GT und SP 2006. Weil es nichts gibt, was nicht verbessert werden kann, hat Reiseführer Paul Launer für die 2007er-Neuauflage ein paar kleine Veränderungen eingeplant. weiter
SCHIESSEN / Bezirks- und Kreisligen Luftpistole - Straßdorf mit deutlichen Siegen

Nicht zu sicher fühlen

Mit zwei klaren Siegen hat sich der SV Straßdorf in der Bezirksoberliga Luftpistole aus der Abstiegszone entfernt. In der Kreisoberliga hat Hussenhofen die Tabellenführung zurückerobert. weiter

Überregional (114)

LANDTAG / Gutachter Paul Kirchhof stützt CDU-Position

'Ausschuss ist unzulässig'

SPD: Blockade wäre Schlag gegen Parlamentarismus
Der von der SPD beantragte Untersuchungsausschuss zum geplanten Baden-Deal stößt bei der Koalition auf rechtliche Einwände: Der Ständige Ausschuss des Landtags hält ihn für unzulässig. Die Regierungsmehrheit könnte ihn deshalb morgen im Plenum kippen. weiter
  • 285 Leser
KULTURPOLITIK / Entspannung im Streit um Rückgabe von NS-Raubkunst

'Ein sehr positives Signal'

Die Rückgabe von NS-Beutekunst soll transparenter werden. Das sagte Kulturstaatsminister Bernd Neumann nach einem Treffen mit dem Zentralrat der Juden. weiter
  • 350 Leser
SCHWARZWALDBAHN / 80 Millionen Euro investiert

'Silberlinge' endlich ausgemustert

Auch zwischen Karlsruhe und Konstanz sind jetzt Doppelstockwagen unterwegs
Die Bahn hat es sich 80 Millionen Euro kosten lassen, um die Fahrt mit der Schwarzwaldbahn von Karlsruhe nach Konstanz attraktiver zu machen. Die neuen Doppelstockwagen bieten mehr Komfort. Das freut Pendler und Urlauber, die auf der Strecke die Züge benutzen. weiter
  • 491 Leser
ALTERSREKORD

116-Jährige gestorben

Die als bisher ältester Mensch der Welt anerkannte Amerikanerin Elizabeth Bolden ist im Alter von 116 Jahren gestorben. Das teilte das Pflegeheim in Memphis (Tennessee) mit, in dem sie seit mehreren Jahren lebte. Bolden wurde am 15. August 1890 geboren. Ältester Mensch der Welt ist nun vermutlich der 115-jährige Puertoricaner Emiliano Mercado del Terro. weiter
  • 346 Leser
BASKETBALL

Alba mit Kurs auf Achtelfinale

Alba Berlin hat wieder Kurs auf das Achtelfinale im Basketball-Uleb-Cup genommen. Der deutsche Vizemeister siegte beim bulgarischen Champion Academic Sofia 76:70 (47:37). Mit nun drei Siegen bei vier Niederlagen haben die Berliner gute Aussichten, als eine der vier besten Mannschaften die Gruppenphase zu überstehen. In den ausstehenden drei Spielen weiter
  • 363 Leser
KONTROLLE / Schmuggler auf US-Autobahn geschnappt

Alligator und Drogen im Koffer

Mit Drogen und einem 1,2 Meter langen Alligator im Gepäck hat die Polizei einen Mann im US-Staat Arizona aufgegriffen. Das Tier wurde während einer Kontrolle auf einer Autobahn bei Yuma entdeckt. Ein Spürhund hatte am Wagen des Mannes angeschlagen, daraufhin fanden die Beamten zunächst 13 Gramm Marihuana. Auf die Frage, ob er noch etwas bei sich habe, weiter
  • 289 Leser
SERIENMÖRDER

Angst vor dem Suffolk-Ripper

Die britische Polizei sucht nach einem Serienmörder. Nachdem bereits drei Frauen tot gefunden worden waren, entdeckte sie gestern zwei weitere Leichen. 'Wir befürchten das Schlimmste', sagte Stewart Gull von der Polizei in Suffolk. Die Frauen, welche gestern tot entdeckt wurden, waren vermisst worden. Alle fünf Opfer hatten in der südostenglischen Stadt weiter
  • 361 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL · England, 17. Spieltag Sheffield Utd. - Aston Villa 2:2 HANDBALL ·DHB-Pokal, Achtelfinale Magdeburg - Gummersbach 26:22 (15:12) Auslosung Viertelfinale: Kronau/Östringen - Düsseldorf, Lemgo - Kiel, Wilhelmshaven - Flensburg/Handewitt, Hamburg - Magdeburg. EM in Schweden, Frauen, Hauptrunde ·Gr. 1: Deutschland - Ungarn34:27 (19:9) Tore: Krause weiter
  • 337 Leser
KRITIKER

Aufwind für 'Flug 93'

'Flug 93', der erste Hollywoodfilm über die Terroranschläge vom 11. September 2001, ist der Favorit der New Yorker Filmkritiker. Die Traditionsvereinigung wählte das Doku-Drama des britischen Regisseurs Paul Greengrass zum besten Film des Jahres. Zum besten Regisseur wählte die einflussreiche Kritikervereinigung Martin Scorsese für seinen eindrucksvollen weiter
  • 299 Leser
KUNSTVERKAUF

Ausschuss lässt auf sich warten

Zum Streit über das Eigentum an badischen Kunstschätzen wird der Stuttgarter Landtag auf absehbare Zeit keinen Untersuchungsausschuss einsetzen. Die CDU/FDP-Mehrheit im Ständigen Ausschuss wertet es als unzulässig, in die laufenden Verhandlungen der Regierung mit dem Adelshaus Baden mit einem Untersuchungsausschuss einzugreifen. Folglich wollen die weiter
  • 370 Leser
KOMMUNEN / Kurort investiert fünf Millionen Euro in Bäder

Bad Uracher Thermen sollen wieder glänzen

Das krisengeschüttelte Bad Urach will endlich wieder positiv von sich reden machen. In einem finanziellen Kraftakt modernisiert der Kurort im Ermstal seine Hauptattraktion, die Albthermen. Das Besondere daran: Die Nachbargemeinden unterstützen das Vorhaben. weiter
  • 434 Leser
STAATSBESUCH / Olmert erstmals in Berlin zu Gast

Bedarf an ernsten Gesprächen

Zu seinem ersten Besuch traf der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert gestern in Berlin ein. So herzlich der Empfang durch Bundeskanzlerin Angela Merkel auch ausfiel, so ernst waren die Themen, die beide zu besprechen hatten. Der ins Stocken geratene Friedensprozess im Nahen Osten, das iranische Atomprogramm und das Gedenken an die ermordeten Juden weiter
  • 398 Leser

Beinhart. Aus nichts ...

...als Muskeln scheinen diese Beinpaare zu bestehen, die beim abschließenden Wettkampf der Asien-Spiele der Bodybuilder von den Teilnehmern der 60-Kilogramm-Klasse gezeigt wurden. Die Spiele der Muskelmänner und -frauen finden derzeit in Doha (Katar) statt. weiter
  • 422 Leser
LANDESSTIFTUNG / Ehemaligen Abgeordneten zieht es vor das Mikrofon

Betteln für abgebranntes Kinderland?

Der Radio-Onkel hat eine tiefe Stimme, und dass er ein bisschen schwäbelt, macht ihn höchstens noch sympathischer. Doch Vorsicht: Der Mann will an Ihr Geld. weiter
  • 296 Leser
ALL / 'Discovery' dockt reibungslos an die Internationale Raumstation an

Bitter-süßer Moment für Thomas Reiter

Nach fünfeinhalb Monaten geht es wieder zurück zur Erde - 'Jede Minute auf der ISS genossen'
Die Raumfähre 'Discovery' hat pünktlich an der Internationalen Raumstation angedockt. Das Manöver verlief laut US-Weltraumbehörde 'so reibungslos, wie man es sich nur erträumen kann'. Der Deutsche Thomas Reiter wird mit dem Shuttle zur Erde zurückkehren. weiter
  • 420 Leser
IRAK / Welle der Gewalt trifft erneut viele Zivilisten

Bomben reißen Tagelöhner in den Tod

Zwei zeitgleiche Bombenanschläge haben gestern in der Innenstadt von Bagdad mehr als 70 Menschen getötet und mehr als 150 zum Teil schwer verletzt. Ein Selbstmordattentäter lockte Tagelöhner zu seinem Fahrzeug, das er dann in die Luft sprengte. Im selben Moment zündeten mutmaßliche Aufständische 30 Meter entfernt eine zweite Bombe. Die Polizei erklärte, weiter
  • 317 Leser

Cd-tipp

Jazzige Zeiten Zwei Ausnahmemusiker, die stets den Spagat zwischen Jazz, Soul und Pop wagen, haben sich mit dem Gitarristen George Benson und dem Sänger Al Jarreau auf 'Givin It Up' (Universal) zusammengetan, und es passt. Zunächst nehmen sie sich ihre Welthits 'Breezin' und 'Morning' vor, und man rechnet bereits mit einem verkappten Best-of-Album. weiter
  • 292 Leser
PINOCHET

Chile unversöhnt

Die Trauerfeier für den früheren Diktator Augusto Pinochet zeigte die Spaltung Chiles: Anhänger des Juntachefs pfiffen Verteidigungsministerin Blanlot aus, weil die Regierung Pinochet ein Staatsbegräbnis verweigert hatte. Gegner des Diktators stellten auf dem Friedhof an der Gedenkmauer für die Opfer des Militärregimes Fotos von Vermissten auf. weiter
  • 379 Leser
DOPING / Im Fuentes-Skandal werden Radprofis verhört

Das falsche Pflaster

Im spanischen Dopingskandal hat die Justiz mit der Vernehmung von Radprofis begonnen. Zuerst wurden Jesús Hernández und Alberto Contador geladen. weiter
  • 376 Leser
ASIENSPIELE

Dem Iran droht der Ausschluss

Der Iran hat überrascht auf die Strafandrohung der vereinigten Olympischen Komitees Asiens (OCA) reagiert. Die OCA hatten den Iran aufgefordert, die Sportkleidung seiner Athleten bei den 15. Asienspielen in Doha (Katar) nicht länger zur Verbreitung religiöser Bekenntnisse zu nutzen und mit dem Ausschluss betroffener Athleten gedroht. Der Präsident des weiter
  • 362 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (046. Folge)

46. Folge »So jung ist das auch wieder nicht. Lacoste ist nicht viel älter. Aber ich glaube ohnehin, dass das nicht eine Sache des Alters, sondern der Persönlichkeit ist. Ich glaube, sie wird noch mit fünfzig so sein oder sogar schlimmer, wenn sie nicht aufpasst. Ob sie dazulernen kann? Gewiss. Aber die eigentliche Frage ist doch, ob sie verlernen kann. weiter
  • 368 Leser
CURLING

Deutsche auf Halbfinal-Kurs

Die deutschen Mannschaften sind bei der Curling-Europameisterschaft in Basel auf dem besten Weg Richtung Halbfinale. Den Frauen fehlt nach fünf Siegen in sieben Spielen nur noch ein Erfolg zur Teilnahme am Play-off der besten Vier. Die Männer verschafften sich mit vier Siegen in sechs Vorrundenspielen auch eine gute Ausgangsposition. 'Erstmals seit weiter
  • 338 Leser
RAUCHVERBOT

Deutschland scheitert erneut

Deutschland ist mit seiner Klage gegen das europäische Verbot für Tabakwerbung in Zeitungen, Zeitschriften, im Radio und Internet sowie bei Sportveranstaltungen mit Fernsehübertragung endgültig gescheitert. Der Europäische Gerichtshof wies in letzter Instanz den deutschen Vorstoß gegen die Richtlinie zurück. Erlaubt bleibt die Werbung im Kino und auf weiter
  • 435 Leser
ARCHÄOLOGIE

Die Reste der Hammaburg

Große Überraschung auf dem Hamburger Domplatz: Wenige Tage vor dem Ende der 18-monatigen Ausgrabungen haben Archäologen möglicherweise nun doch Reste der legendären Hammaburg entdeckt, die Hamburg den Namen gab. 'Ein richtiges Nikolaus-Geschenk', freute sich der Direktor des Helms- Museums, Rainer-Maria Weiss. 'Nun können wir endlich Klarheit in die weiter
  • 324 Leser
ARCHÄOLOGIE

Die Reste der Hammaburg?

Große Überraschung auf dem Hamburger Domplatz: Wenige Tage vor dem Ende der 18-monatigen Ausgrabungen haben Archäologen möglicherweise nun doch Reste der legendären Hammaburg entdeckt, die Hamburg den Namen gab. 'Ein richtiges Nikolaus-Geschenk', freute sich der Direktor des Helms- Museums, Rainer-Maria Weiss. 'Nun können wir endlich Klarheit in die weiter
  • 350 Leser
doping-kooperation

Drei Verbände einig

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV), die Deutsche Triathlon-Union (DTU) und der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wollen eine Doping-Task-Force ins Leben rufen. Dies solle keine ständige Einrichtung sein, sondern ein Gremium, das je nach Anlass zusammenkommen soll. Andere Verbände, so die Hoffnung, sollen noch dazukommen. weiter
  • 369 Leser
BIATHLON / Greis in Hochfilzen wieder fit

Einstand für Simone Denkinger

Dreifach-Olympiasieger Michael Greis (Nesselwang) wird beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen am morgigen Donnerstag im Sprint wieder antreten. Der 30-Jährige hatte am vergangenen Sonntag beim Staffelrennen an gleicher Stelle wegen Rückenbeschwerden pausieren müssen. 'Ich werde mit ziemlicher Sicherheit starten können', sagte Greis. Ihren Einstand in diesem weiter
  • 304 Leser
HANDBALL / Frauenteam verblüfft mit 34:27-Erfolg über die Favoriten aus Ungarn

Entzauberinnen auf Medaillenjagd

Nadine Krause beste deutsche Werferin - Trainer Emrich setzt auf Überraschungen
Für eine absolute Überraschung haben die deutschen Handball-Frauen bei der EM im schwedischen Göteborg mit ihrem 34:27-Sensationssieg über den WM-Dritten Ungarn gesorgt. Jetzt scheint für das Team von Trainer Armin Emrich sogar eine Medaille in Sicht. weiter
  • 291 Leser
TOURISMUS / 108 Erkrankte auf Kreuzfahrtschiff

Erneut Viren an Bord

Auf dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt hat es auf zwei Fahrten hintereinander einen Virus-Ausbruch gegeben. Die 'Freedom of the Seas' der Reederei Royal Caribbean wurde am Montag in Miami (Florida) desinfiziert, da auf der jüngsten Fahrt 108 Menschen Magen-Darm-Erkrankungen durch das Norovirus bekamen. Schon am 3. Dezember war das Schiff nach einer weiter
  • 257 Leser
SIEMENS / Summe der zweifelhaften Zahlungen beträgt mittlerweile 420 Millionen Euro

Ex-Vorstand verhaftet

Thomas Ganswindt steht unter dringendem Tatverdacht - Ergebniszahlen korrigiert
Die Korruptionsaffäre beim Münchner Siemens-Konzern nimmt immer drastischere Formen an. Der frühere Siemens-Zentralvorstand Thomas Ganswindt ist verhaftet worden. Der Konzern geht inzwischen von zweifelhaften Zahlungen von 420 Millionen Euro aus. weiter
  • 537 Leser
Schefenacker/ Der neue Chef ist ein Experte für finanzielle Sanierungen

Existenzbedrohende Zinslasten

Jeder dritte Autospiegel auf der Welt stammt von Schefenacker. Und dennoch steckt das Unternehmen wegen hoher Zinslasten in einer existenzbedrohenden Krise. weiter
  • 438 Leser
KONJUNKTUR / Zuversichtliche Prognosen

Experten: 2007 wird Boomjahr

Höhere Tarifabschlüsse erwartet
Deutschland hat sehr gute Chancen auf einen lang anhaltenden Wirtschaftsaufschwung. Diese Prognose liefern Experten für das kommende Jahr ab. weiter
  • 336 Leser
POLIZEI / Drei Festnahmen

Feuerwehrleute als Brandstifter

Die Polizei hat drei Feuerwehrleute aus Miltzow im Landkreis Nordvorpommern als Serienbrandstifter festgenommen. Wie die Polizei Stralsund mitteilt, waren zwei der drei jungen Männer in der Nacht zum Montag beim Löschen eines von ihnen in Brand gesetzten Strohballenlagers festgenommen worden. Den dritten Tatverdächtigen benannten sie bei der Vernehmung. weiter
  • 333 Leser
FUSSBALL / Nach Derby-Pleite gegen den KSC wackelt Finkes Stuhl

Freiburg am Tiefpunkt

Präsident Stocker leitet heute Abend Krisensitzung
Trainer Volker Finke verliert beim Fußball-Zweitligisten SC Freiburg nicht nur immer mehr die Rückendeckung der Fans, sondern inzwischen auch des Präsidiums. weiter
  • 330 Leser
VW-Betriebsrat

Geständnis: Wieder frei

Der ehemalige VW-Betriebsratsvorsitzende Klaus Volkert hat in der VW-Affäre nach drei Wochen Haft ein Geständnis abgelegt. Daraufhin wurde der Haftbefehl gegen ihn aufgehoben und Volkert freigelassen, wie das Landgericht Braunschweig mitteilte. Der Gewerkschafter befand sich seit dem 21. November in Untersuchungshaft. Er soll versucht haben, den in weiter
  • 456 Leser
PAPST LICENSING / Schwarzwälder Firma kauft und verwertet verletzte Patente

Globaler Kampf gegen Produktpiraten

Produktpiraterie und das Verletzen von Patenten haben mit wachsender Internationalisierung der Wirtschaft enorme Ausmaße angenommen. Die kleine Firma Papst Licensing hat sich darauf spezialisiert, verletzte Patente weltweit aufzukaufen und zu verwerten. weiter
  • 619 Leser
Anti-doping

Grünes Licht für Konvention

Die Internationale Konvention gegen Doping im Sport kann zum 1. Februar 2007 in Kraft treten. Das teilte die Welt-Antidoping-Agentur (Wada) mit, nachdem Luxemburg als 30. Land den Ratifizierungsprozess abgeschlossen hat. Damit ist die von der Weltorganisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (Unesco) gestellte Bedingung für die Inkraftsetzung weiter
  • 346 Leser
MOBILFUNK / Kampf um Kunden wird immer härter

Handy-Tarife könnten stark sinken

Der Preis für Handy-Telefonate könnte sich halbieren. Experten sehen noch jede Menge Gründe und Möglichkeiten für Tarifsenkungen. Die großen Mobilfunker beginnen, ihre Kosten zu senken. Der Anteil des Discount-Geschäfts könnte sich noch vervierfachen. weiter
  • 519 Leser
IRAN

Heftige Kritik an Konferenz zum Holocaust

In Teheran ist eine Konferenz zu Ende gegangen, die klären wollte, ob es den Holocaust tatsächlich gegeben hat. Die Veranstaltung rief im Westen harsche Kritik hervor. weiter
  • 350 Leser
BABY

Hund beißt Zehen ab

Ein Pitbull hat einem Baby im US-Staat Louisiana vier Zehen abgebissen. Die Polizei in Bossier City teilte mit, Mutter (22) und Vater (26) sagten, sie hätten geschlafen, während das vierwöchige Mädchen in einem Autositz saß. Sie seien vom Weinen des Babys geweckt worden, hätten den verstümmelten Fuß gesehen und das Kind in eine Klinik gebracht. weiter
  • 447 Leser
FUSSBALL / Rückkehr im neuen Jahr geplant

Hutwelker: Für mich ist der Krebs besiegt

Fußball-Profi Karsten Hutwelker plant nach seiner schweren Krebserkrankung schon im neuen Jahr ein Comeback bei Zweitligist FC Augsburg. 'Ich will Anfang des Jahres wieder mit der Mannschaft trainieren. Mein großes Ziel ist das erste Rückrundenspiel gegen meinen alten Verein, den 1. FC Köln', sagte der 35-Jährige in der Sendung Blickpunkt Sport des weiter
  • 346 Leser
AMOKLAUF

Immer wieder Drohungen

Seit der Drohung, am Nikolaustag ein Blutbad an einer baden-württembergischen Schule anzurichten, ist die Polizei immer wieder mit Nachahmungstätern beschäftigt. Innerhalb einer Woche hat das Innenministerium 17 Ankündigungen von Gewalttaten an Schulen registriert. Elf Täter seien bereits ermittelt, berichtete ein Ministeriumssprecher gestern. Trittbrettfahrer weiter
  • 396 Leser
CAMERON DIAZ

INTERVIEW: Keine Erfolgsformel

Berühmt wurde sie durch eine pikante Szene in 'Verrückt nach Mary'. Nun ist Cameron Diaz wieder mal komisch zu sehen: in 'Liebe braucht keine Ferien'. weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL

Italiener lassen Milde walten

Das Schlichtungskomitee des Nationalen Olympischen Komitees von Italien hat im Zusammenhang mit dem Fußball-Manipulationsskandal in der Serie A Milde walten lassen. So wurden dem aktuellen Erstligaschlusslicht Reggina Calcio 11 statt 15 Punkte abgezogen, was eine Verbesserung auf den vorletzten Platz zu Folge hat. Auch der Chef von Lazio Rom, der Unternehmer weiter
  • 323 Leser
DDR-doping

Jenapharm verklagt

Die frühere Spitzenschwimmerin Karen König (Berlin) verklagt den Arzneimittelhersteller Jenapharm wegen der aktiven Mitwirkung seines Vorgänger-Unternehmens am DDR-Dopingsystem auf Schadenersatz in Höhe von 10000 Euro. Mit der Klage beim Berliner Landgericht strebt die Ex-Europameisterin gegenüber Jenapharm einen Musterprozess an. weiter
  • 366 Leser
EUGH / Porsche-Chef Wiedeking beschwert sich bei der EU

Kampf um VW-Gesetz

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking hat sich bei der EU über das VW-Gesetz beschwert. Das wurde im Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof bekannt. weiter
  • 537 Leser
AKTIENMÄRKTE

Kaum Impulse

Bei ruhigem Geschäft bewegten sich gestern die deutschen Aktienmärkte nur wenig. Auch der besser wie von Analysten erwartet ausgefallene ZEW-Konjunkturindex brachte keine neuen Impulse in den Markt. Eine oft gehörte Meinung von Händler war, dass die Anleger vor der Sitzung der US-Notenbank nicht auf dem falschen Fuß erwischt werden wollen und deshalb weiter
  • 348 Leser

Kein Eingeständnis von Atomwaffenbesitz

Der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert hat die Haltung seines Landes zum Besitz von Atomwaffen erläutert. Nachdem es in Israel eine heftige Reaktion auf ein TV-Interview des Premiers mit einem deutschen Fernsehsender gegeben hatte, erklärte Olmert gestern: 'Israel hat mehrfach gesagt, dass es nicht das erste Land sein wird, das Atomwaffen im weiter
  • 345 Leser
GIFTANSCHLAG

Keine Verstrahlung

Für die Hamburger Familie, die wegen des Verdachts auf eine Polonium-Vergiftung in eine Klinik eingewiesen worden war, haben die Ärzte Entwarnung gegeben. Die Ex-Frau des Russen Dimitri Kowtun, ihr Freund und die beiden Kinder seien nicht verstrahlt. Kowtun spielt eine Rolle in den Ermittlungen zum Giftmord an Ex-Spion Alexander Litwinenko. weiter
  • 440 Leser
US-Schulbehörden

Kleiner Bub in Sex-Verdacht

Ein Bub (4) ist wegen sexueller Belästigung in Waco (Texas) vom Unterricht in der Vorschule vorübergehend ausgeschlossen worden. Er habe eine Frau umarmt und dabei deren Brüste berührt, sagte die Schulbehörde. 'Als ich den Brief bekam, dachte ich, die Welt ist verrückt', sagte der Vater. Er habe zunächst erfolglos versucht, zu protestieren. Sein Sohn weiter
  • 300 Leser

KOMMENTAR: Blutige Nase

Wenn es bis auf weiteres keinen Untersuchungsausschuss zum geplanten Baden-Deal gibt, dann hat die SPD und vor allem ihre bisher reichlich unglücklich agierende Vorsitzende Ute Vogt ein Problem. Niemand sonst. Keine Frage, es ist das gute Recht, ja die Pflicht der Opposition, der Regierung stets kontrollierend gegenüberzustehen. Die Vorstellung freilich, weiter
  • 315 Leser
ISRAEL

KOMMENTAR: Heißes Eisen

Angela Merkel bereitet sich gründlich auf ihre Doppelrolle als EU-Ratspräsidentin und Gastgeberin des G-8-Gipfels im ersten Halbjahr 2007 vor. Die Kanzlerin weiß, dass sie in beiden Funktionen keine Wunder vollbringen kann, aber sie ist entschlossen, wenigstens dort für Fortschritte zu sorgen, wo Deutschland gute Voraussetzungen dafür mitbringt, politische weiter
  • 346 Leser
GESUNDHEITSREFORM

KOMMENTAR: Oettinger setzt Merkel zu

Dass Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) die geplante Gesundheitsreform für Murks hält, weiß das geneigte Publikum spätestens seit September. Da war seine intern geäußerte Kritik publik geworden. Öffentlich indes gelobte Oettinger seiner Kanzlerin bei der für sie so wichtigen Reform Unterstützung. Das hatte vor allem taktische weiter
  • 324 Leser
WERBEVERBOTE

KOMMENTAR: Wehret den Anfängen

Wenn es nur um das Verbot der Tabakwerbung ginge, würde sich keiner groß aufregen. Ihr Anteil an den Werbeausgaben ist unbedeutend, und das Mitleid mit der Tabakindustrie hält sich in Grenzen. Aber es geht ums Prinzip: Soll Werbung verboten werden - und ist das eine Aufgabe der EU? Wehret den Anfängen, kann man da nur sagen. Zum einen gibt es keinen weiter
  • 439 Leser
STROM / Wegen Verdachts auf Preisabsprachen

Konzerne durchsucht

Die Zentralen der großen deutschen Stromkonzerne Eon, RWE und ENBW sind wegen des Verdachts auf Preisabsprachen erneut durchsucht worden. weiter
  • 451 Leser
HANDBALL

Kraus muss passen

Michael Kraus, Spielmacher von Bundesligist Frisch Auf Göppingen, hat sich beim Training während des Lehrgangs des deutschen Handball-Nationalteams in Kiel eine Sehnenverletzung an der linken Handinnenseite zugezogen. Er wurde vorsichtshalber geröntgt. Ihm droht eine zweiwöchige Pause. Kraus verpasst so das Länderspiel heute gegen Schweden in Kiel. weiter
  • 434 Leser
SKISPRINGEN / Thoma hält neuen Bundestrainer für nötig

Kritik an Rohwein

Dieter Thoma kritisiert nach dem schwachen Saisonstart der deutschen Skispringer deren Chefcoach Peter Rohwein und hält einen Trainerwechsel für notwendig. weiter
  • 395 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3244 (Vortag: 1,3177) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7551 (0,7589) EUR. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6746 (0,6762) britische Pfund, 154,94 (154,33) japanische Yen und 1,5928 (1,5916) Schweizer Franken weiter
  • 498 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Spritzmittel im Grundwasser Bei Untersuchungen von Grund- und Trinkwasser haben die Behörden Pflanzenschutzmittelreste gefunden. Die Konzentration liege aber deutlich unter dem Grenzwert, eine Gefahr für die Gesundheit schließt das Agrarministerium aus. Das Abbauprodukt stamme von einem zugelassenen Spritzmittel. Kaninchen auf dem Killesberg 5800 Rassetiere weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schub für Hotels erwartet Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) rechnet für 2007 mit einem weiteren Schub für Hotels und Campingplätze. Die Nachfrage aus dem Inland werde um rund 2 Prozent auf mehr als 300 Mio. Übernachtungen zulegen. Die Zahl der Übernachtungen ausländischer Gäste soll um 3 Prozent auf 53,5 Millionen steigen, teilte die DZT mit. weiter
  • 404 Leser
TÜRKEI

LEITARTIKEL: Ende eines Nervenkriegs

Die Türkei hat ihre Quittung erhalten. Monatelang führte sie die EU an der Nase herum, machte Zusagen, um sie dann doch nicht einzuhalten. Auch das Angebot, mit dem Ankara im Zypern-Streit auf den letzten Drücker doch noch einlenken wollte, erwies sich als Mogelpackung. Der Kompromiss war das Papier nicht wert, auf dem er stand. Das Dokument, das Anfang weiter
  • 267 Leser

Leute im Blick

Dieter Bohlen Nach dem Überfall auf Dieter Bohlen (52) sucht die Polizei fieberhaft nach den Tätern. 'Wir haben noch keine konkrete Spur', sagte Sprecher Matthias Rose. Aus der Bevölkerung seien viele Hinweise eingegangen, die jetzt überprüft würden. Bohlen war am Montag in seiner Villa bei Hamburg überfallen und ausgeraubt worden. Er, seine Freundin weiter
  • 353 Leser
ARBEIT / Großrazzia im Raum Stuttgart mit mehr als 1000 Ermittlern

Mafiöse Strukturen auf dem Bau

Betrug, Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung - dies wirft die Polizei acht Männern vor, die gestern nach einer Großrazzia auf Baustellen festgenommen wurden. weiter
  • 454 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 65,00 bis 68,78 (66,88) 1501 bis 2000 l 61,50 bis 62,15 (61,83) 2001 bis 2500 l 59,22 bis 60,30 (59,76) 2501 bis 3500 l 58,00 bis 58,30 (58,15) 3501 bis 4500 l 56,85 bis 57,14 (57,00) 4501 bis 5500 l 56,25 bis 56,56 (56,41) 5501 bis 6500 l weiter
  • 500 Leser
SERIE / Exotische Früchte, Teil 9: die Papaya

Mild im Aroma, sehr gut verträglich, aber nur wenig spritzig

Die Papaya, auch Baummelone genannt, ist eine sehr süße, aromatische und vitaminreiche Frucht. Vor allem das intensiv lachsfarbene Fruchtfleisch macht ihren tropischen Reiz aus. Allerdings schmeckt die Papaya wenig spritzig und ist nur kurze Zeit haltbar. weiter
  • 534 Leser

Na sowas . . .

Der mannshohe Josef einer Weihnachtskrippe im hessischen Gießen ist verschwunden. Die fünf Kilogramm schwere Figur aus Sperrholz haben Unbekannte von der Bühne am Kirchenplatz gestohlen. Seither übernimmt ein Hirte die Rolle des Josef. Der Pfarrer ist betrübt: 'Es ist schon ein trauriger Anblick - eine Krippe ohne Josef.' Aber vielleicht geschieht ja weiter
  • 359 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kameramann erschossen Ein Kameramann des AP-Fernsehnachrichtendienstes APTN ist gestern im Nordirak von Aufständischen erschossen worden. Der 35-jährige Aswan Ahmed Lutfallah ließ sein Auto gerade in Mossul reparieren, als in der Nähe Kämpfe zwischen Rebellen und der Polizei ausbrachen. Lutfallah eilte dorthin, um zu drehen. Weniger Abtreibungen Von weiter
  • 325 Leser
RAUCHEN / Bayerische Wirte fordern generelles Verbot

Nur im Freien soll noch gequalmt werden dürfen

Die bayerischen Wirte preschen vor. Sie fordern ein generelles Rauchverbot in Kneipen und Restaurants. Anderes sei den Gästen nicht mehr zu vermitteln. In einem bundesweiten Alleingang haben Bayerns Wirte und Hoteliers ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie gefordert. 'Der Ruf seitens der Gäste - letztlich unserer Arbeitgeber - nach einem deutlich weiter
  • 373 Leser
BASKETBALL

Nur Nowitzki in Normalform

Die Dallas Mavericks haben dem langjährigen Coach der Utah Jazz, Jerry Sloan, dessen 1000. Karrieresieg in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auf dem Silbertablett serviert. Bei der 79:101-Niederlage der Texaner zeigte einzig Dirk Nowitzki mit 26 Punkten und 11 Rebounds ansprechende Leistung. 'Sie waren sowohl im Angriff als auch in der weiter
  • 306 Leser
GESUNDHEIT

Oettinger will Änderung

Kurz vor der ersten Bundesrats-Debatte über die geplante Gesundheitsreform am Freitag reißt die Kritik an dem Reformwerk nicht ab. Die baden-württembergische Landesregierung stellte ihre Zustimmung gestern unter Vorbehalt. Die finanziellen Auswirkungen auf das Land müssten geklärt werden. Die Landesregierung könne dem Vorhaben nicht zustimmen, wenn weiter
  • 306 Leser
EISKUNSTLAUF / Ingo Steuer mit seinem Paar in Russland

Ohne Probleme als Coach dabei

Mit ihrem stasibelasteten Trainer Ingo Steuer können die deutschen Paarlauf-Meister Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy beim Grand-Prix-Finale der Eiskunstläufer am Wochenende in St. Petersburg an den Start gehen. Wegen derzeit fehlender Erfolgsaussichten vor Gericht und auch aus finanziellen Gründen hat die Deutsche Eislauf-Union (DEU) auf Widerspruch weiter
  • 332 Leser
Deutsche Post

Pakete und Briefe vereint

Die Deutsche Post legt das Paketgeschäft im Inland mit dem Briefdienst zusammen. Darauf hat sich das Unternehmen mit der Gewerkschaft Verdi verständigt, teilte die Post in Bonn mit. Gewerkschafter befürchten, dass tausende Stellen abgebaut werden könnten. Der Bereich Paket, der immer stärker unter den Druck von Konkurrenten geraten ist, werde aus dem weiter
  • 463 Leser

Papain ist gut für die Verdauung

Der Name der Papaya leitet sich vom Inhaltsstoff Papain ab, einem Eiweiß spaltenden Enzym, das die Verdauung anregt. Vor allem die schwarz-grünen Kerne enthalten große Mengen davon; sie dienten früher in der Volksmedizin als Entwurmungsmittel. Noch heute werden die Kerne in großem Stil in pulverisierter Form zur Herstellung verdauungfördernder Medikamente weiter
  • 362 Leser
GESELLSCHAFT / 'Concert for Diana' im neuen Londoner Wembley-Stadion geplant

Prinz William: Wir wollen feiern und Spaß haben

Ein 'Concert for Diana' soll am 1. Juli 2007 im Londonder Wembley-Stadion die Massen anziehen. An diesem Tage wäre die Prinzessin 46 Jahre alt geworden. weiter
  • 361 Leser
UNTREUE

Prozess um SWR-Feier

Eine SWR-Feier in einem Baden-Badener Nobelhotel vor fünf Jahren hat für zwei Beteiligte ein Nachspiel vor Gericht. Wegen Untreue zu Lasten des Südwestrundfunks müssen sich Ex-Fernsehdirektor Christof Schmid und Ex-Bühlerhöhemanager Reto Schumacher von heute an vor dem Amtsgericht Baden-Baden verantworten. Die Staatsanwaltschaft vermutet, dass ein Empfang weiter
  • 323 Leser
FUSSBALL / Turbulente Mitgliederversammlung beim Hamburger SV

Pöbeleien beim Traditionsverein

Handgemenge, Häme und Tumulte: Mob und Pöbel haben beim Hamburger SV das Kommando übernommen und den Vorstand in die Defensive gedrängt. weiter
  • 331 Leser
AIRBUS / A 380 erhält die Zulassung

Razzia bei EADS und Lagardere

Die feierliche Zulassung des Airbus-Superjumbos A 380 ist gestern von einer Razzia beim europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS überschattet worden. Wegen Verdachts auf Insiderhandel von zahlreichen Führungskräften durchsuchte die Polizei die Unternehmenszentrale der Airbus-Mutter in Paris, wie eine Sprecherin bestätigte. Beamte suchten zudem in weiter
  • 445 Leser
EHEDRAMA / Altenpflegerin entdeckt Leichnam

Rentner tötet 92-Jährige

Eine 92-jährige Rentnerin soll in Baden-Baden von ihrem Ehemann getötet worden sein. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde die Tote schon am Sonntagmorgen im Wohnzimmer der gemeinsamen Wohnung von einer Altenpflegerin entdeckt. Die Frau wollte den Eheleuten beim Waschen und Ankleiden sowie bei der Zubereitung des Frühstücks helfen. Die Ermittler weiter
  • 352 Leser
EXTREMISMUS / Berliner leisten Widerstand gegen die Vereinnahmung durch die Rechten

Risse im Panzer der Gleichgültigkeit

Bürger fordern ihren Kiez zurück - Größere Sensibilität gegenüber Gewalt
Die Menschen im Ostberliner Bezirk Lichtenberg wollen ihren Kiez nicht Rechtsradikalen überlassen. Sie machen sich Mut in ihrem Widerstand gegen die neuen Braunen. Auch die Politiker haben das Thema auf ihrem Programm. Das zeigt langsam Wirkung. Die Schlagzeilen aus dem Berliner Bezirk Lichtenberg klingen noch immer bedrückend: Rechtsextreme greifen weiter
  • 365 Leser
DIEBESBANDE

Sattelzüge gestohlen

Fünf Männer haben gestern vor dem Landgericht Heilbronn den Diebstahl und versuchten Diebstahl von teuren Sattelzügen zugegeben. Die Angeklagten im Alter von 23 bis 39 wurden bei einigen ihrer Straftaten von der Polizei beobachtet. Die Gespanne sollten ins Ausland verschoben werden. Gegen Geständnisse stellte das Gericht geringere Strafen in Aussicht. weiter
  • 379 Leser
GEISTESWISSENSCHAFT

Schavan fördert

Bundesforschungsministerin Annette Schavan will die Geisteswissenschaften stärken. Dabei sollen besondere internationale Kollegs für geisteswissenschaftliche Spitzenforschung geschaffen werden. 2007 hat das Ministerium zum Jahr der Geisteswissenschaften ausgerufen, bis 2009 werden geisteswissenschaftliche Forschungsprojekte mit 64 Millionen Euro gefördert. weiter
  • 286 Leser
EUROPAPOKAL

Scheitern hätte Folgen

Ein Scheitern der Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen in der Gruppenphase des Uefa-Cups könnte die deutsche Eliteklasse teuer zu stehen kommen. Bei einem Ausscheiden der beiden Klubs, die heute und morgen zu ihren Partien bei Fenerbahce bzw. gegen Besiktas Istanbul antreten, müsste die Bundesliga mehr denn je ab 2008/2009 weiter
  • 373 Leser
Lotto-Streit

Schlappe für Bayern

Die bayerische Staatsregierung hat im Kampf gegen den Verkauf von Lottoscheinen im Supermarkt eine Schlappe vor Gericht erlitten. Das Verwaltungsgericht München hob einen Bescheid des Innenministeriums auf, mit dem einer privaten Wettfirma der Lotto-Vertrieb in Supermärkten und Tankstellen verboten wurde. Der Lotteriestaatsvertrag und die bayerischen weiter
  • 312 Leser
EUROPA / Wirtschaft befürchtet weitere Einschränkungen

Schlechte Werbung

Die EU durfte Tabakwerbung in Zeitungen und Zeitschriften verbieten. Jetzt befürchtet die Werbewirtschaft weitere Einschränkungen, von Alkohol bis zu Autos. weiter
  • 565 Leser
FUSSBALL

Scholl hört 2007 auf

Nach 15 Dienstjahren bei Fußball-Rekordmeister Bayern München wird Mehmet Scholl im kommenden Sommer seine Kickstiefel an den Nagel hängen. Der 36-jährige, der bis 1992 für den Karlsruher SC spielte, hat als einziger Profi acht deutsche Meisterschaften gewonnen. In 326 Bundesligaspielen erzielte er für die Bayern 86 Tore. weiter
  • 415 Leser
TISCHTENNIS / Viertelfinal-Begegnungen stehen fest

Schwaben gegen Starensemble

Titelverteidiger TTV Gönnern, der aktuell auf Rang fünf der ersten Liga platziert ist, bekommt es im Viertelfinale der Tischtennis-Champions-League mit dem schwedischen Team von Eslövs AI zu tun. Das ergab die Auslosung im österreichischen Wien. Die Spiele werden vom 5. bis 7. und 12. bis 14. Januar 2007 ausgespielt. Die Schwaben von den TTF Ochsenhausen, weiter
  • 302 Leser
IWKA / Briten erwerben Schweißzangen-Geschäft

Serie der Verkäufe fortgesetzt

Der Karlsruher Maschinen- und Anlagenhersteller IWKA hat seine Restrukturierung fortgesetzt und sich von seinem Geschäft mit Schweißzangen getrennt. Käufer der Aro-Gruppe sei die private britische Unternehmensgruppe Langley Holdings, teilte die IWKA mit. Die Aro-Gruppe produziert Schweißzangen vor allem für die Autoindustrie. Zuletzt erzielte sie mit weiter
  • 449 Leser
AUSSTELLUNG / Der Katze in der Kunst ist in den Städtischen Galerien Karlsruhe eine Schau gewidmet

Sexappeal und Killerinstinkt

400 Exponate aus 400 Jahren, darunter Werke von Marc, Pechstein und Kirchner
Die Katze wird als Haustier geliebt. Als Motiv der bildenden Kunst und kulturgeschichtliches Phänomen wird sie nun in Karlsruhe erstmals thematisiert. weiter
  • 292 Leser
FUSSBALL

Sicherheit stark verschärft

Die Uefa-Cup-Spiele von Feyenoord Rotterdam gegen Wisla Krakau und Paris St. Germain gegen Panathinaikos Athen werden heute unter stark verschärften Sicherheitsvorkehrungen ausgetragen. Hintergrund sind die Ausschreitungen von Feynoord-Fans in den vorherigen Europacup-Spielen bei AS Nancy (0:3) und gegen die Blackburn Rovers (0:0) sowie die Auseinandersetzungen weiter
  • 294 Leser
WISSENSCHAFT / Nachts über die Sahara fliegen und tagsüber pausieren

Singvögel teilen sich ihre Kräfte geschickt ein

Auf ihrem Flug über die Sahara legen Singvögel tagsüber Pausen ein, statt die Wüste nonstop zu überqueren. Das berichtet eine Gruppe um Heiko Schmaljohann von der Schweizerischen Vogelwarte Sempach. Bisher vermuteten viele Forscher, dass die Tiere den unwirtlichen Lebensraum in einem 40 Stunden langen Dauerflug durchqueren. Schmaljohann beobachtete weiter
  • 391 Leser
HEIDELDRUCK

Sonderertrag in Millionenhöhe

Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck erwartet einen Sonderertrag von rund 70 Mio. EUR im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2006/07 (31. März). Grund sei ein Körperschaftssteuerguthaben, das erstmals ergebniswirksam berücksichtigt werde, teilte das Heidelberger MDax-Unternehmen mit. Der steigende Gewinn werde aber keine Auswirkungen weiter
  • 410 Leser

Stichwort: Atomwaffensperrvertrag

Der Kreis der Atommächte vergrößert sich stetig. Neben dem offiziellen Fünfer-Club USA, Russland, Großbritannien, Frankreich und China gelten inzwischen auch Indien, Pakistan und Israel als De-facto-Atommächte. Nordkorea hat Anfang Oktober dieses Jahres einen Sprengsatz getestet, doch die USA erkennen das Land nicht als Atommacht an. Auch der Iran steht weiter
  • 339 Leser
USA / Präsidentschaftskandidaten bringen sich langsam in Stellung: Hillary Clinton und Barack Obama

Stürzt der weiße Mann vom Sockel?

Noch ist es ein Weilchen hin, bis die US-Amerikaner 2008 ihren Präsidenten wählen. Trotzdem beginnen die Wellen bereits hochzuschlagen. Alles dreht sich um die Frage, ob die USA reif sind für eine Frau oder einen Schwarzen im mächtigsten politischen Amt der Welt. weiter
  • 370 Leser
ISRAEL / Olmert sieht realistische Chance für Dialog mit Palästinensern

Suche nach Friedensweg

Merkel kündigt eigene Initiative für den Nahen Osten an
Bundeskanzlerin Angela Merkel will während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2007 den Friedensprozess im Nahen Osten voranbringen. Das kündigte sie nach ihrem Treffen mit Israels Ministerpräsident Ehud Olmert gestern in Berlin an. weiter
  • 323 Leser

Telegramme

fussball: Das Nationalteam des Deutschen Fußball-Bundes bestreitet am 12. September 2007 in Köln ein Länderspiel gegen Rumänien. Der letzte Vergleich im April 2004 endete in Bukarest mit einem 5:1 (4:0) für die Gastgeber. fussball: Real Madrids Vizepräsident Juan Mendoza hat mit Vorstandsmitglied Juan Carlos Sánchez seinen Rücktritt erklärt und eine weiter
  • 362 Leser

TiPp des tages: Fahrer sind Angestellte

Fahrer von Paketdiensten sind keine selbstständigen Unternehmer, sondern abhängig Beschäftigte. Sie unterliegen daher der Sozialversicherungspflicht. Das geht aus einem in Darmstadt veröffentlichten Urteil des Hessischen Landessozialgerichts hervor. Damit wiesen die Richter eine Klage von German Parcel zurück. Das Transportunternehmen hatte Widerspruch weiter
  • 420 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Europameisterschaft 2009 in Finnland

Titelverteidiger als Gruppenkopf gesetzt

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen ist als Titelverteidiger für die Auslosung der Qualifikationsgruppen auf dem Weg zur EM 2009 in Finnland als Gruppenkopf gesetzt. Zusammen mit den Weltmeisterinnen befinden sich Schweden, Norwegen, Dänemark, England und Frankreich in Lostopf A. Die insgesamt 30 Mannschaften werden heute in Nyon auf weiter
  • 321 Leser
VERKEHR / EU beschließt Spiegel-Nachrüstung für Lkw

Tod dem toten Winkel

Zusätzliche Rückspiegel für Lastwagen sollen das Leben von Radfahrern und Fußgängern in Europa sicherer machen. Die Verkehrsminister der 25 EU-Staaten haben eine Nachrüstpflicht für alle Transporter über 3,5 Tonnen beschlossen, die seit dem Jahr 2000 zugelassen wurden. Pro Jahr sterben rund 400 Menschen auf Europas Straßen, weil die Fahrer schwerer weiter
  • 269 Leser
UEFA-POKAL / Frankfurt heute in Istanbul

Trainer Funkel will ganze Kerle sehen

In der 'Hölle von Istanbul' ist Eintracht Frankfurt zum Siegen verdammt, um den Traum vom Einzug in die Uefa-Pokal-Zwischenrunde wahr werden zu lassen. weiter
  • 373 Leser
HANDBALL

Traumlos für Flensburg

Schwer, aber lösbar: Die deutschen Teams im Handball-Europapokal haben die Auslosung für das Viertelfinale mit Gelassenheit zur Kenntnis genommen. Meister THW Kiel muss sich dabei mit dem ungarischen Spitzenclub MKB Veszprem auseinander setzen, tritt ebenso zuerst auswärts an wie der VfL Gummersbach bei CBM Valladolid in Spanien. Ihr Traumlos erwischte weiter
  • 361 Leser
EUROPA / Regierungschef Erdogan will sich weiter um Beitritt bemühen

Türkei kritisiert EU-Entscheidung als unfair

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Einschränkung der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara als unfair kritisiert. Der Beschluss der EU-Außenminister, acht der 35 Verhandlungskapitel unter Verschluss zu halten, sei 'eine Ungerechtigkeit gegenüber der Türkei', sagte er. Allerdings betonte Erdogan auch, dass sich die Türkei weiter weiter
  • 312 Leser
rentenversicherung Kliniken

Vereint

Die Deutsche Rentenversicherung legt ihre neuen Rehabilitationskliniken im Land zusammen. Damit ist der vor allem von den Beschäftigten befürchtete Verkauf vom Tisch. Zu lange Entscheidungswege, zu wenig Flexibilität und mangelnde Synergien haben die Deutsche Rentenversicherung (ehemals BfA und LVA) dazu bewogen, neun eigene Reha-Kliniken im Südwesten weiter
  • 518 Leser
LEG / LBBW-Tochter will sich von 12 000 Wohnungen trennen

Verkauf an die Mieter

Fokus liegt auf Immobilienhandel und Projektentwicklung
Die Landesentwicklungsgesellschaft Baden-Württemberg (LEG) will in den nächsten Jahren 12 000 Wohnungen an die Mieter verkaufen. Ziel sei es, sich zum Händler von Wohnungen zu entwickeln. Der Mutterkonzern LBBW erwartet von der LEG eine Rendite von 15 Prozent. weiter
  • 543 Leser
FUSSBALL

VfB: Cacau verlängert

Stürmer Cacau hat seinen bis zum 30. Juni 2007 laufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart bis 2010 verlängert. 'Ich bin sehr glücklich, dass wir uns einigen konnten, denn ich fühle mich beim VfB sehr wohl', betonte Cacau. Der 25-jährige Brasilianer hat seit seinem Wechsel an den Wasen im Jahr 2003 in 82 Erstligaspielen 24 Tore erzielt. weiter
  • 287 Leser
VOLLEYBALL

Überraschung knapp verpasst

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat in der Champions League eine faustdicke Überraschung ganz knapp verpasst. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu unterlag am vierten Spieltag beim Tabellenführer Panathinaikos Athen mit 2:3. In dem 139 Minuten dauernden Spiel vergaben die Friedrichshafener insgesamt vier Matchbälle. Zudem weiter
  • 325 Leser

Zetsche lobt Reformen der Regierung

Daimler-Chrysler-Konzernchef Dieter Zetsche hat betont, der Aufschwung sei auch durch die von der Bundesregierung durchgesetzten Reformen ausgelöst worden. Er halte die 'große Schelte' auf die Politik für unangebracht, sagte Zetsche beim SÜDWEST-PRESSE-Forum, einer Veranstaltungsreihe des überregionalen Teils dieser Zeitung in Ulm. Man müsse anerkennen, weiter
  • 361 Leser

Zur Person

Die Grünen im Landtag haben Franz Untersteller zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Der Abgeordnete aus Bietigheim-Bissingen war einziger Kandidat für das Amt, das Boris Palmer wegen seiner Wahl zum Tübinger OB niedergelegt hat. Verkehrspolitischer Sprecher wird Werner Wölfle. Bis zu seinem Landtags-Abschied spätestens im April bleibt weiter
  • 303 Leser
getty-Museum

Zurück nach Athen

Das Paul-Getty-Museum in Los Angeles gibt zwei weitere aus Griechenland stammende Antiquitäten zurück. Es handelt sich um eine Kore-Statue aus dem sechsten Jahrhundert v. Chr. sowie einen 2500 Jahre alten mazedonischen goldenen Kranz. Das Museum ist auch bereit, über die Rückgabe weiterer Gegenstände, die als Diebesgut eingestuft werden, zu verhandeln. weiter
  • 353 Leser
UNGLÜCK

Zwei Taucher ertrunken

Zwei Taucher sind bei einem dramatischen Unglück an einer Schleuse in Schleswig-Holstein umgekommen. Die beiden Männer wurden laut Polizei in der Nacht zum Dienstag tot im Meldorfer Hafen geborgen. Ein Berufstaucher war am Montag zu einem Reparatureinsatz unter Wasser auf der Seeseite des Sperrwerks abgetaucht. Als eineinhalb Stunden später der Kontakt weiter
  • 356 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Protest gegen Berliner Pläne

Ärztekittel vor dem Landtag

Ärzte haben gestern aus Protest gegen die Gesundheitsreform symbolisch ihre Kittel an den Nagel gehängt. Die Kassenärztliche Vereinigung hatte zu der Aktion aufgerufen, 1100 Kittel lagen dann auf dem Boden oder hingen auf Leinen vor dem Landtag in Stuttgart. Damit wollen die Ärzte darauf aufmerksam machen, dass immer mehr Mediziner ins Ausland abwandern, weiter
  • 413 Leser

Leserbeiträge (1)

Erstaunlich

"Zu den Unstimmigkeiten zwischen OB Hilsenbek und Teilen der CDU: "Redakteur Ohnewald kommentierte in Ihrer Ausgabe vom 8.12.2006 die Auseinandersetzung zwischen der Ellwanger CDU und OB Hilsenbek. Dabei gibt er erstaunliche Äußerungen des OB wider. Zum einen wird mitgeteilt, Hilsenbek fühle sich davon getroffen, dass die CDU Ihre Kritik und Vorschläge weiter
  • 888 Leser