Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. Dezember 2006

anzeigen

Regional (83)

Die Weihnachtsfeier im Senioren-Zentrum Wetzgauer Berg ist am Samstag, 16. Dezember, ab 14.30 Uhr. Die Weihnachtsansprache hält Pfarrer Thamba. Der Maitiser Chor und die Jugendmusikkapelle des Musikvereins Holzhausen werden mit ihren Darbietungen auf Weihnachten einstimmen. Und die Heuchlinger Grundschule präsentiert mit den Herdmnanns" eine moderne weiter
Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke bietet heute von 15 bis 17 Uhr eine Sprechstunde im Büro, Kappelgasse 13. Info auch telefonisch unter (07171)/9979828. AGV 1975 Auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt trifft sich am Freitag, 15. Dezember um 18 Uhr der AGV 1975 am Stand der Feuerzangenbowle. Info zum Verein unter www.agv1975.de. Schwanenweihnacht Das weiter
FRIEDENSSCHULE / Gewaltprävention in seiner Vielfalt

"Faustlos" zum Erfolg

Das Konzept "Fauslos", ein Programm über Streitschlichtung und Konfliktverringerung, steht im Schulprogramm und findet immer wieder Eingang in den Unterricht der Grundschule. Die Klasse 5 der Friedensschule machte erlebnisreiche Teamerfahrungen an zwei Tagen im Schwarzhornhaus. weiter

"ModellbahnWelt" beim Waiblinger Weihnachtsmarkt

Im Schlosskeller unter dem Waiblinger Rathaus läuft noch bis Samstag die "ModellbahnWelt" im Rahmen der Waiblinger "WeihnachtsWelten". Eine Märklin-H0-Anlage, eine H0-Anlage des Modelleisenbahnclubs Waiblingen, eine N-Anlage des Stuttgarter Modelleisenbahnclubs und zwei romantische Dioramen sorgen für Begeisterung. Experten zeigen, wie man Gelände mit weiter
MOLLDESIGN / 17 000-Euro-Spende für die Mukoviszidoseforschung

"Position 35" hilft Forschung

Insgesamt 17 000 Euro für die Mukoviszidoseforschung erbrachten Spenden anlässlich der Ausstellung "Position 35" des Gmünder Designers Reiner Moll. Gestern überreichte er den Scheck an den Vorsitzenden des Mukoviszidose e.V., Horst Mehl. weiter

"Puls-1-Treff" im Familienhaus

Der nächste "Plus-1-Treff" für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 19. Dezember, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals, Weißensteiner Straße 33. Bei dieser Informationsveranstaltung können alle werdenden Eltern das Familienhaus im Klinikum Schwäbisch Gmünd persönlich kennen lernen, Fragen stellen und sich in Gesprächen mit Ärzten, weiter
  • 108 Leser

Adventsfeier der KAB-Gruppe Bargau

"Bahnt für den Herrn einen Weg durch die Wüste" - mit diesen Worten beginnt die KAB-Gruppe Bargau ihre Adventsfeier am Sonntag, 17. Dezember, um 14 Uhr in der Kirche. Mitglieder mit Angehörigen sowie Freunde sind eingeladen. Anschließend gibt es einen besinnlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im katholischen Gemeindehaus. Der Erlös der Tombola ist weiter

Adventsgeschichten "Am Kotteler"

Bürger, Gruppierungen und Vereine in Iggingen gestalten auch in diesem Jahr den "Lebendigen Adventskalender" in Iggingen. Heute um 17 Uhr auf dem Marktplatz gestalten Pfarrer Johannes Waldenmaier und Bürgermeister Klemens Stöckle ein Adventstürchen. Der Marktplatz, auch "Kotteler" genannt, ist die Wohnstube der Gemeinde. Dazu passend werden Waldenmaier weiter
  • 223 Leser

Arbeiten am Kreuz Stuttgart beendet

Die Fahrbahnerneuerung auf der A 8 im Bereich des Stuttgarter Kreuzes ist abgeschlossen. Laut Regierungspräsidium Stuttgart wurde die Autobahn in Fahrtrichtung München grundlegend erneuert. Die Kosten für die Sanierung auf dem 1,5 Kilometer langen Teilstück der A 8 belaufen sich auf 2,9 Millionen Euro. Mit täglich rund 140 000 Fahrzeugen gehört dieser weiter
  • 107 Leser

Arbeitsgeräte gestohlen

Zwischen Muckensee und Beutental wurde am vergangenen Freitag in der Zeit von 17 bis 18 Uhr an einem Schlepper ein Stammschoner und eine Umlenkrolle mit Stecker im Wert von 330 Euro entwendet. Außerdem wurde am Schlepper eine Scheibe eingeschlagen, so dass zusätzlich Sachschaden in Höhe von 200 Euro entstand. Hinweise erbittet der Polizeiposten Lorch. weiter
14.

Auf die Füße kommen . . .

Bewegung Begegnung Botschaft
Wieder ist Krieg. Im Herzen Afrikas, im Sudan, in der ölreichen Provinz Dafur. Zehntausende schwarzhäutiger Kinder, Frauen und Alte sind zu Fuß auf der Flucht. Verfolgt von Mördern mit hellerer Haut hoch zu Pferden und Kamelen. Die Heimat ist zerstört, die Felder voller Minen. Mühsam humpelnd erreichen sie die Flüchtlingslager jenseits der Grenze. Hunger weiter
INTERNET / Schnelle WiDSL-Anlage kommt vorerst nicht nach Wißgoldingen

Aus für Internet ohne Kabel

Wer einen Internetanschluss hat, will auch schnelle Datenflüsse. In Wißgoldingen funktioniert das nur bedingt, weil DSL-Verbindungen fehlen. Die drahtlose Technik WiDSL der Firma Intratop wäre eine Alternative, wird so schnell aber nicht eingerichtet, informiert Bürgermeister Michael Rembold. weiter

Auto angefahren

Ein Daimler Chrysler auf einem Firmenparkplatz im Schießtal wurde am Montag Vormittag angefahren. Schaden: rund 1000 Euro. Der Verursacher floh. weiter
  • 133 Leser

Bei Streit schwer verletzt

Zu einer häuslichen Auseinandersetzung soll es am vergangenen Freitag, um Mitternacht zwischen zwei Lebensgefährten in deren gemeinsamer Wohnung gekommen sein. Bei der Schlägerei zog sich die Frau Frakturen an der Wirbelsäule zu. weiter
  • 163 Leser

Besinnliche Weihnachtslieder im Blindenheim

Liebevoll vorbereitet wurde die gestrige Weihnachtsfeier im Blindenheim. Von den Bewohnern selbst gebastelte Dekorationen schmückten die Tische. Für den musikalischen Rahmen sorgte ein Posaunenorchester und das "Blindenheim-Chörle" (im Bild) mit gekonnten Liedvorträgen. Mit von der Partie waren auch OB Wolfgang Leidig sowie der evangelische Dekan Immanuel weiter

Bewaffneter Überfall

Die Polizei sucht Zeugen eines bewaffneter Raubüberfalls am Dienstag, gegen 20 Uhr auf den der Lidl-Markt im Industriegebiet. Es handelt sich um zwei Frauen und zwei Männer, die den Täter möglicherweise im Markt oder auf dem Parkplatz gesehen haben. Der Täter ist etwa 25 bis 30 Jahre alt und soll einen braunfarbenen Parka mit Kapuze und Schal getragen weiter
REALSCHULE MUTLANGEN / Fünftklässler besuchen Staatstheater

Das Tintenherz

Die Klassen 5b und 5c der Realschule Mutlangen durften mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einen Ausflug ins Staatstheater nach Stuttgart machen und sich das phantasievolle Stück "Tintenherz" nach dem gleichnamigen Roman von Cornelia Funke anschauen. weiter
KINDERGÄRTEN / Für St. Christophorus im Mühlweg zeichnet sich Schließung ab - Stadträte für Sprachförderung und Lenkung

Der "Schieflage" auf die Pelle rücken

Für eine Schließung des Kindergartens St. Christophorus im Mühlweg zeichnet sich Zustimmung ab. Stadträte signalisierten dies gestern im Sozialausschuss. Weitere vorherrschende Themen waren dabei Sprachförderung von Kindern, deren Familiensprache nicht deutsch ist, und Kindergartenlenkung. weiter

Der Nikolaus besuchte den Jugendtreff

Kaum auszuhalten war die Spannung der vorwiegend türkischen und russlanddeutschen Kinder im Jugendtreff Ost, bis endlich das erlösende Bim-Bim der Nikolausglocke zu hören war. Ein abwechslungsreiches und temperamentvolles von den Kindern dargebotenes Programm folgte. Die Kinder tanzten, sangen und trugen Gedichte vor. Zudem gab es für den Nikolaus viele weiter

Der Prinzenkittel

"Der Prinzenkittel" heißt das Theaterstück, das der TSV Lauterburg am Freitag und Samstag jeweils ab 20 Uhr (Saalöffnung: 19 Uhr) in der TSV-Halle zeigt. Es gibt eine große Verlosung. weiter
ALBVEREIN / Familienfeier der Böbinger Ortsgruppe

Ehrungen und Gemütlichkeit

Die Familienfeier der Böbinger Albvereinsgruppe stellte einen würdigen Abschluss des Jubiläumsjahres dar. Seit 25 Jahren bereichert der Wander- und Naturschutzverein die Veranstaltungsangebote in der Gemeinde. weiter
CAPPELLO NERO / Konzerte in Eschach und Bartholomä

Ein bisschen beim Stern sitzen

Cappello Nero lud ein, "ein bisschen beim Stern zu sitzen" und lockte viele Zuhörer zu Konzerten zur Weihnachtszeit in die evangelischen Kirchen Eschachs und Bartholomäs. weiter
STUTTGARTER STRASSENBAHNEN / Wirtschaftsplan 2007 lässt wenig Spielraum zu

Einschnitte im Liniennetz denkbar

Die SSB hat zu kämpfen - steigende Ausgaben für Personal, Treibstoff und gekürzte Zuschüsse machen dem Nahverkehrsunternehmen zu schaffen. Die Streichung von Buslinien wird erwogen, wenn nicht genügend Nachfrage da ist. weiter
A 7 / Lkw kollidiert mit Pkw

Fahrerin stirbt bei Unfall

Ein ungarischer Sattelzug ist gestern gegen 12.38 Uhr auf der Landesstraße 1076 zwischen Ebnat und Waldhausen mit einem entgegenkommen Pkw zusammengestoßen. Dessen 63-jährige Fahrerin starb im Krankenhaus, der 68-jährige Beifahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Aus dem Sattelzug liefen etwa 300 Liter Diesel ins Erdreich, der von der Straßenmeisterei weiter
BANSBACH EASYLIFT / Der Hersteller von Gasfedern und Dämpfern in Lorch wächst stetig

Federn für den Airbus - aber keine Höhenflüge

Von Millionenaufträgen hält Edgar Hahn-Bansbach nichts. Sie sind dem Geschäftsführer von Bansbach Easylift in Lorch zu gefährlich. Statt auf Abhängigkeiten von einzelnen Branchen setzt er auf ein langsames, aber stetes Wachstum. Mit Erfolg: 1975 arbeiteten 26 Mitarbeiter bei dem Hersteller von Gasfedern und Dämpfern, 1991 waren es 68, heute sind es weiter
  • 181 Leser
HILFSAKTION / Futtertransport nach Süditalien

Futter für Tiere spenden

Nachdem Hilferufe unter anderem aus Italien kamen, gelang den Tierschutzvereinen "Tierhilfe Süditalien" und "Tierhort Deggingen" ein großer Wurf: Es wurden etwa 17 Tonnen Futter für drei Tierheime in Taranto, Süditalien, gesammelt und auf die Reise geschickt. Jetzt ist ein zweiter Transport geplant. weiter
AUSSTELLUNG / Faszinierende Bilder eines Astrofotografen

Geheimnis Weltall

Rund 150 Bilder schmücken derzeit die Aalener Rathausgalerie. Die Ausstellung "Geheimnis - Weltall" soll vor allem Schüler ins Rathaus locken. weiter
ST. JOSEF BÖBINGEN

Geistliche Abendmusik

Geistliche Abendmusik zum Advent gibt's am Sonntag, 17. Dezember, ab 17 Uhr in der katholischen Kirche in Böbingen mit dem Kirchenchor St. Josef, Gesangssolisten und einem Instrumentalensemble unter der Gesamtleitung von Dorothee Proske. weiter
GESANGVEREIN RUPPERTSHOFEN / Adventskonzert mit Gospeln, Gitarren und Engelsliedern

Gemeindearbeit in Argentinien unterstützt

Der Gesangverein Ruppertshofen hatte ein vorweihnachtliches Konzert einstudiert. Der Vorsitzende Herbert Berroth konnte so viele Besucher begrüßen, dass die Stephanus-Kirche in Tonolzbronn fast nicht ausreichen wollte. weiter
VORTRAG / Gitta Klein spricht im ev. Gemeindezentrum

Gentechnik Thema der Landessynode

Über das Thema "Gentechnik", wie sie es im November in die evangelische Landessynode einbrachte, spricht Gitta Klein am Sonntag, 17. Dezember, um 13.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum auf dem Rehnenhof. weiter
GEMEINDERAT

Grundsteuer nicht erhöht

Der Haushaltsplanentwurf für Bartholomä im Jahr 2007 sieht ein Gesamtvolumen in Höhe von 4 687 000 Euro vor. Davon entfallen auf die Einnahmen und Ausgaben des Verwaltungshaushaltes für die laufenden Aufgaben 3 765 000 Euro; der Vermögenshaushalt mit den Investitionen weist eine Summe von 925 000 Euro aus. Der Gemeinderat entschied sich gegen eine Grundsteuererhöhung. weiter

Heute Bauanträge

Um verschiedene Bauanträge, Anfragen und Verschiedenes geht es bei der aktuellen Sitzung des Waldstetter Bau- und Umweltausschusses. Treffpunkt ist heute um 17.45 Uhr im Pavillon der Grundschule Wißgoldingen. Interessierte Bürger sind willkommen. weiter
  • 160 Leser

Heute Sitzung in Wißgoldingen

Ingeborg Krumpschmied und das Hausmeisterehepaar Karl und Anne Schwarzkopf werden heute bei der Gemeinderatssitzung in Waldstetten verabschiedet. Das ist der erste Punkt bei der Sitzung. Außerdem stehen Bürgerfragen, Mitteilungen, der Stromlieferungsvertrag mit der EnBW und die Einbringung des Haushaltsplans 2007 auf dem Programm. Die Sitzung beginnt weiter

Hildebrandt bringt Cellisten mit

Ein satirisches Konzert mit dem Kabarettisten Dieter Hildebrandt und den Philharmonischen Cellisten gibt's am Samstag, 16. Dezember in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf. "Einfach Pfefferkuchen für die Ohren" beginnt um 20 Uhr. Eintrittskarten gibt es bei MK-Ticket in Schorndorf. Hotline 0180 5073614 (12ct/min) oder 07181/929451. weiter
  • 208 Leser

Italienische Gemeinde speist Obdachlose

In der Vorweihnachtszeit gilt es auch an all jene zu denken, denen es in unserer Gesellschaft nicht so gut geht. Für die italienische Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd ist dies alljährliche Verpflichtung. So boten die Italiener auch gestern wieder in St. Elisabeth ein kostenloses Essen für obdachlose Menschen. Die Besucher freuten sich über die feine weiter

Jazz mit europäischem Rang in Heubach

Das Duo Helmut Engel-Musehold und Inga Rinke spielt am Samstag Weltmusik im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Beginn ist um 20.30 Uhr. Helmut Engel-Musehold (Saxophone, Bassquerflöte, Flöten) aus Berlin gilt als virtuoser Meister seiner Instrumente. Er ist Leiter des Silent-Jazz-Ensemble. Inga Rinke aus Aalen, vielseitige Percussionistin für Trommeln weiter
SENIORENZENTRUM

Kardinal Kasper über Türkeireise

Beim Besuch von Kardinal Walter Kasper zur Einweihung des neuen Seniorenzentrums "Kardinal-Kasper-Haus" in Wäschenbeuren sprach dieser die Türkeireise des Papstes an. (Wir berichteten am 11. Dezember.) weiter

Kein verkaufsoffener Sonntag im Frühjahr

Keinen zweiten verkaufsoffenen Sonntag im Frühjahr soll es in der Schorndorfer Innenstadt geben. Dies hat der Gemeinderat mit deutlicher Mehrheit beschlossen. Der Marketingverein SchorndorfCentro ist damit erneut mit seinem Antrag gescheitert. Wunschtermin für einen "Daimler-Markt" war der 22. April 2007. Just an diesem Tag haben auch die Gewerbetreibenden weiter

Kinderbetreuung und Kreditaufnahme

Die nächste Sitzung des Täferroter Gemeinderates ist am Mittwoch, 20. Dezember, um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen Bekanntgaben, Bürgerfragen und Baugesuche. Zudem geht es um den Bebauungsplan "Hölzling". Wichtiges Thema ist auch die Betreuung von Kindern unter drei Jahren im Kindergarten. Ferner wird über den Regionalplan weiter

Kindergartenkinder bekommen Besuch

"Niklaus ist ein guter Mann" - Getreu diesem Motto empfingen die Kinder des Kindergartens St. Vinzenz in Waldstetten mit ihren Eltern den Nikolaus voller Begeisterung im Wald. Alle Teilnehmer freuten sich über die kleinen Gaben. Zahlreiche selbst gebackene Plätzchen und heiße Getränke rundeten den durch und durch gelungenen Abend ab. weiter
  • 212 Leser

KKF feiert eine "Seventies-Party"

Am Samstag steigt im KKF eine "Rock of the Seventies-Party". Ab 22 Uhr dröhnen dabei Rockklassiker von Uriah Heep, Deep Purple oder Led Zeppelin aus den Boxen. Neben der Musik werden auch "Super 8"-Filme aus den 70er Jahren aufgeführt. Alte Musikfilmplakate werden die Wände zieren. Da die Kneipe in nächster Zeit renoviert werden soll, gehört diese Party weiter
  • 100 Leser
SPD-ORTSVEREINE

Kooperation beschlossen

Sie wollen sich stärken, zusammenarbeiten und sind kräftig am Planen. Die SPD-Ortsvereine Abtsgmünd und Hüttlingen trafen sich zu einer gemeinsamen Mitgliederversammlung im Abtsgmünder Gasthof "Adler". weiter
MUSIKSCHULE

Kurse mit Ton für Erwachsene

"Gartenzwerge und andere Gestalten aus Ton" heißt ein neuer Kurs an der Waldstetter Kunst- und Musikschule. Er beginnt am 3. März. Anmeldungen sind ab sofort möglich. weiter

Marketing für das Hallenbad

Um Marketing für das Hallenbad geht es in der nächsten Sitzung des Gschwender Gemeinderates. Diese ist am Montag, 18. Dezemmber, im Rathaus und beginnt um 18 Uhr. Weitere Themen sind das Baugebiet Steinäcker in Mittelbronn. Auch über die Annahme von Spenden und Sponsoring nach Änderung der Gemeindeordnung müssen die Gemeinderäte sprechen. Schließlich weiter

Mehr Betreuung für Kinder unter drei

Die Stadt Schwäbisch Gmünd will deutliche Anstrengungen bei Betreuungsangeboten für Kindern unter drei Jahren unternehmen. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse erläuterte gestern im Sozialaussschuss diese Notwendigkeit. Der Ostalbkreis habe hier eine Quote von 4,5 Prozent. Zum Vergleich: Stuttgart und Heidelberg haben eine Quote von 50 bis 60 Prozent. Eine weiter
WEIHNACHTSFEIER / Nikolaus und Ehrungen bei der Kolping-Schützengilde

Merk und Schopf Schützenkönige 2006

Neben dem Besuch des Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht standen Ehrungen, die Bekanntgabe der Ergebnisse des Jahres- und Nikolausschießens sowie der Blattlschießen auf die Geburtstags- und Weihnachtsscheibe im Mittelpunkt der vorweihnachtlichen Feier bei der Kolpingsschützengilde. weiter
MV LAUTERN / Kirchenkonzert für Herz, Ohren und Augen

Musik zwischen den Welten

Musik zwischen den Welten für Herz, Ohren und Augen, so das Motto. In der gut besuchten Kirche Mariä-Himmelfahrt gestalteten die Musiker des Musikvereins Lautern zusammen mit dem Organisten aus Mutlangen, Harald Ocker, ein ganz besonderes Kirchenkonzert. weiter
FRAUENFORUM / Wahlen und Ausblick auf die Angebote im Jahr 2007

Müttercafé als Hilfsangebot

Alle zwei Jahre wird das Organisationsteam des Frauenforums neu gewählt. Mit mindestens vier Frauen im Organisationsteam existiert das Frauenforum weiter. Bei der Wahl haben sich sechs Frauen als Kandidatinnen zur Verfügung gestellt und alle sechs wurden gewählt: Karin Stroh, Cornelia Oesterle, Sigrid Gauß, Ulrike Böckler, Kirsten Schunck und Inci Misir. weiter
MÄDCHENARBEIT / Gmünder Mädchenwochen des Jugendhauses als gutes Beispiel für Mädchenarbeit ausgezeichnet

Mädchenwochen stärken und fördern

Kreative und sportliche Programme, Selbstverteidigung, Umgang mit dem Computer und Filme: Alles für Mädchen. Das kann sich sehen lassen. Die Landes-Arbeitsgemeinschaft Mädchenpolitik ehrte die Gmünder Mädchenwochen mit einer Plakette. weiter
GEMEINDERAT / Aufstellungsbeschluss gefasst

Neue Bauplätze

Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Tann II" wurde in der Sitzung des Gemeinderates gefasst. Im Süden soll Baugrund geschaffen und die verkehrsmäßige Erschließung verbessert werden. weiter

Nikolaus mit Geschenken auf seinem Schlitten

In der weihnachtlich geschmückten Reithalle auf dem Schönhardter Pferdehof der Familie Bernhard, gab es kürzlich ein Weihnachtsreiten. Die Zeit bis zu Weihnachten wurde durch zahlreiche Aufführungen der Reiterinnen und Reiter verkürzt. Auf dem Programm standen eine Dressuraufgabe der Klasse M auf Musik, ein Pas de Deux in Barockkostümen und eine Spring- weiter

Openair-Kino in Schorndorf

Der Marketingverein SchorndorfCentro präsentiert zusammen mit der Stadt "Die Feuerzangenbowle". Der Klassiker läuft am Donnerstag, 21. Dezember um 19 Uhr auf dem Oberen Marktplatz auf einer Großleinwand. Bewirtet wird ab 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden sind gerne erwünscht. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Sprachförderung von Kindern weiter
  • 230 Leser

Patientenfeier im Krankenhaus

Die Weihnachtszeit im Krankenhaus verbringen - wer hierzu gezwungen ist, dem mag das auf's Gemüt schlagen. Die Patientenfeier im Gmünder Klinikum will dem entgegenwirken. Gestern ab 18 Uhr wurde im Konferenzsaal an der Stauferklinik gefeiert. Die Klinikseelsorger, der evangelische Pfarrer Michael Gseller und der katholische Pastoralreferent Peter Pischel weiter
ORTSUMGEHUNG BARGAU

Planung 2007 wohl fertig

Die Planungen für die Ortsumgehung Bargau könnten bis Ende 2007 abgeschlossen sein. Entsprechende Unterlagen hat die Stadt Mitte Dezember beim Land eingereicht. Dies bestätigte Stadtsprecher Klaus Eilhoff. weiter
  • 104 Leser

Quempas-Singen der Schäfersfeld-Schulen

Die Lorcher Schulen auf dem Schäfersfeld laden am dritten Adventssonntag, 17. Dezember, ab 17 Uhr in die katholische Kirche St. Konrad in Lorch zum Quempas-Singen ein. Ensembles aus Hauptschule mit Werkrealschule, Realschule Lorch und Gymnasium Friedrich II. werden sich musikalisch mit der Weihnachtszeit auseinander setzen. Pfarrer Marc Grießer wird weiter
ZF-RENTER / Mehr als 1100 Teilnehmer an der Weihnachtsfeier im Gmünder Stadtgarten

Rückblick auf ein zufrieden stellendes Jahr

Mit den Worten: "Wir blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück" war Egon Behle, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der ZF Lenksysteme GmbH, gleich zu Beginn seiner Rede der Applaus der Besucher sicher. Im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten informierte Behle die über 1100 erschienenen ZF- und ZFLS-Rentner über das zu Ende gehende Jahr. weiter

S-Bahn-Anschluss für Göppingen

In der Diskussion um einen S-Bahn-Anschluss in Göppingen hat sich jetzt Landrat Franz Weber zu Wort gemeldet. Weber warnt angesichts einer von der IHK geplanten Machbarkeitsstudie davor, die S-Bahn herbeizureden. Bei der Studie müsse auch geklärt werden, ob die S-Bahn den Bahn-Nutzern im Kreis Göppingen tatsächlich einen Mehrwert beschere. weiter
  • 100 Leser

Saunanächte im Gmünder Hallenbad

Am vergangenen Samstag gab es wieder eine der beliebten Saunanächte im Gmünder Hallenbad. Das Motto für die zweite von fünf Saunanächten war "Winterzauber". 200 Besucher waren begeistert von der winterlich verträumten Atmosphäre. Die nächste Saunanacht unter dem Motto "Eiszapfen" läuft am 13. Januar 2007. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen weiter

Schüler gestalten Seniorennachmittage

Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte und der Rauchbeinschule finden sich auch in diesem Schuljahr wieder in einer Kooperation zusammen. Gemeinsam gestalten sie alle 14 Tage einen Nachmittag für alle interessierten Gmünder Senioren. Simone Mühlek, Schulsozialarbeiterin der Rauchbeinschule, ist Ansprechpartnerin für das Sozialprojekt. Sie freute weiter

Sprechanlage beschädigt

Ein Unbekannter drückte in der Nacht zum Montag ein rohes Ei in die Haussprechanlage eines Mehrfamilienhauses in der Robert-Koch-Straße. Nun ist die Elektrik beschädigt. Schaden: rund 2000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 234 Leser
EISHALLE / Streit um Zuschüsse im Finanzausschuss

Stadt hilft Vereinen mit knapp 11 000 Euro

Eigentlich ging es nur um 12 000 Euro Zuschüsse für die Eissportvereine, die wegen der geschlossenen Eishalle höhere Fahrtkosten haben. Doch ein wenig wurde schon mal geprobt für das Hauptstück: die Entscheidung über einen Neubau oder den Abriss der Eishalle. weiter

Stahlseilrollen gefunden

In der Nacht zum Mittwoch, wurden von der Polizei im Kofferraum eines kontrollierten Fahrzeugs insgesamt 15 Rollen Stahlseile mit verschiedenen Längen im Schätzwert von etwa 1000 Euro gefunden. Der Fahrer gab an, die Stahlseile neben der Fahrbahn im Bereich Seelach aufgefunden zu haben. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd bittet nun Hinweise über die weiter
  • 107 Leser
JUBILÄUM / Organistin Marianne Schüle wurde geehrt

Stets zuverlässig

Die Evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen feierte jüngst ein seltenes Fest: Marianne Schüle, Organistin der Gemeinde ist nun seit 40 Jahren mit dabei. weiter
P.A.T.E / Sozialausschuss befasst sich mit künftiger Finanzierung

Teurer aber wertvoll

Mit der künftigen Finanzierung des Vereins P.A.T.E, der für Tagespflege im Landkreis sorgt, befasste sich der Sozialausschuss. Klar ist, es wird teurer. Das Gremium aber signalisierte Bereitschaft, im Gemeinderat der Finanzierung zuzustimmen. weiter
JUGENDCAFE / Familientag und Kindergruppe neu im Angebot

Treff für Jugendliche

Seit neuestem werden im Jugendcafé ein Familientag und eine Kindergruppe in Mögglingen angeboten. Seit Sommer 2005 bietet es eine Plattform für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren. weiter

Umgehungsstraße für Rudersberg?

Der Gemeinderat hat sich grundsätzlich für eine Umgehungsstraße im Wieslauftal ausgesprochen. Seit Wochen spaltet der Streit um die so genannte "Wieslauftrasse" die Rudersberger. Auch vor der entscheidenden Sitzung in der Gemeindehalle hatten Gegner mit einem Schweigemarsch gegen die Baupläne demonstriert. Auf Plakaten forderten sie den Stopp der Zerstörung weiter
PFADFINDER

Unterwegs mit Friedenslicht

Die Pfadfinder des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) Großdeinbach werden am Sonntag, 17. Dezember, beim Aussendegottesdienst in der Stuttgarter St. Georg Kirche teilnehmen und dort das Friedenslicht in Empfang nehmen. weiter

Urlaub in Franken für Pflegeheimbewohner

Einige Bewohner des Pflegewohnheims Schechingen konnten sich sechs Tage lang erholen. Zu einem Urlaub, lud eine befreundete Einrichtung des Pflegeheims, zu sich, nach Nordfranken. Das Programm war ausgelastet: Eine Fahrt zum Gutshof und Weihnachtsmarkt in Würzburg und eine Besichtigungstour durch Rothenburg ob der Tauber, standen an. Ein Höhepunkt war weiter

Viele Besucher bei "Balance" im Horten-Gebäude

Der Besucherandrang ist groß bei der Abschluss-Ausstellung "Balance" im Horten-Gebäude. Genauso wie damals beim Auftakt in Gmünd, bevor die GEK-Ausstellung auf Tour durch 80 Städte in ganz Deutschland ging. Schüler aus den verschiedensten Schulen im Gmünder Raum unternehmen eine spannende Reise durch das Körperinnere. Hier lauschen Schüler des Rosenstein-Gymnasiums weiter

Vortrag und Beisammensein der KAB-Frauen

Kürzlich trafen sich KAB-Frauen zum offenen Nachmittag im katholischen Gemeindehaus in Herlikofen. Thema des Treffens: "Leben ist mehr als für Geld zu arbeiten - gutes Leben für alle". Die Referentin Frau Fischer erklärte den Teilnehmerinnen anhand von Dias, dass die KAB - die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung - mit dem Ansatz der "Tätigkeitsgesellschaft" weiter
HAUPT- MIT WERKREALSCHULE / Theaterbesuch

Warum Weihnachten?

Die Klassen 8 der Haupt- mit Werkrealschule Lorch erlebten in der Kulturtankstelle Gmünd die Aufführung des Theaterstücks "Herdmann2". weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Stand der Down-Syndrom-Stiftung

Weihnachtsmarkt ruft

Die GT-Weihnachtsaktion geht auf die Straße: Heute gibt's ab 11 Uhr bei einem Verkaufsstand im Veranstaltungszelt am Marienbrunnen jede Menge tolle Angebote. weiter
B 29

Weitere Ampel bei Mögglingen

Eine weitere Ampel soll an der B 29 gebaut werden und zwar am westlichen Ortseingang von Mögglingen. Darüber informiert Bürgermeister Ottmar Schweizer in der morgigen Sitzung des Gemeinderates. weiter
  • 1420 Leser
LOKALSCHAU / Kleintierzuchtverein Rechberg stellt seine Zuchterfolge vor

Zahlreiche Vereinsmeister

In der von Ausstellungsleiter Hans Stollenmaier weihnachtlich geschmückte Gemeindehalle, stellte der Kleintierzuchtverein Rechberg 280 Tiere in den Sparten Kaninchen, Geflügel, Tauben, Wassergeflügel und Ziergeflügel. weiter

Zehn CDs "Momente der Stille" verlost

Die Gewinner der Panflöten-CD "Momente der Stille" stehen fest: Maria Stütz aus Mögglingen, Maria Sinesi aus Alfdorf, Karin Pfister aus Böbingen, Gisela Hartenstein aus Heubach, Roswitha Fauser aus Großdeinbach, Elisabeth Langer aus Mutlangen, Eberhard Hänsel aus Gmünd, Beate Dollinger aus Iggingen, Heide Köhler aus Lindach und Karin Gold aus Herlikofen weiter
  • 130 Leser
KONZERT / Hans-Peter und Volker Stenzl sowie Wolfgang Dauner und Mick Baumeister spielen

Zwei Klavierduos zwischen Klassik und Jazz

Zwei Klavierduos auf Mozarts Spuren: Hans-Peter und Volker Stenzl sowie Wolfgang Dauner und Mick Baumeister "hauen" am 20. Dezember in die Tasten. Genießer werden's schätzen. weiter

Regionalsport (9)

TENNIS / Der einzige Neuzugang in Reihen des TV Gmünd ist ein alter Bekannter: David Klier kehrt aus Hechingen zurück

Bald in Melbourne und New York?

Die beste Meldung zum Jahresabschluss für den TV Gmünd: Tennisspieler David Klier kehrt nach einem Jahr TC Hechingen zurück zum Oberliga-Aufsteiger und ist damit der einzige Neuzugang im Herren- und Damenteam des TVG. weiter
LEICHTATHLETIK / Bezirkstag in Böhmenkirch

Bezirke aufgelöst

"Der Bezirk ist tot - es lebe die Region". Eigentlich blieb dem letzten Bezirkstag in Böhmenkirch nur noch das Abnicken einer Entscheidung, die der WLV-Verbandstag längst beschlossen hatte: Die Bezirke werden zugunsten von neu zu schaffenden Regionen aufgelöst. weiter
JIU JITSU / Lehrgang für Assistenztrainer im Dojo Yawara

Disziplin und Etikette

Im Dojo Yawara der Jiu Jitsu Abteilung des TSB Gmünd wurde der zweite Lehrgang für Assistenztrainer veranstaltet. Uli Häßner (5. Dan Ju Jitsu) klärte die Nachwuchstrainer über die rechtlichen Grundlagen wie z.B. die Aufsichtspflicht, die Haftung im Schadensfall oder die Besonderheiten im Training mit Kindern auf. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga

DJK auf dem Höhenflug

Die A-Jugend der DJK Gmünd befindet sich weiter auf dem Höhenflug. Beim dritten Spieltag der Landesliga konnte die Truppe von Trainer Wolfgang Federsel neben einer Niederlage zwei wertvolle 2:0-Siege gegen den TV Creglingen und den TSV Schmiden verbuchen. weiter

Martin Lagler vorne

In unserer gestrigen Seite zum Thema "Torjäger der Fußball-Kreisligen" hat sich ein Fehler eingeschlichen. Versehentlich wurde die Torjägerliste der Kreisliga B I anstatt der Kreisliga B IV veröffentlicht. Wir liefern hiermit den aktuellen Stand des Torjägerrankings der Fußball-Kreisliga B IV nach. weiter
  • 168 Leser
VOLLEYBALL

Revanche ersehnt

Den Volleyballern des TSV Rattenharz wurde von Klaus Stösser ein signiertes Spielgerät von der Mannschaft aus Oria/Italien übergeben weiter
TURNGAU

Termin achten

Der Turngau Ostwürttemberg möchte alle Vereine der Region an die Abgabe des Meldebogens für die Bewertung des Aktiven Vereins erinnern. Die Ausschreibung und den dazugehörigen Meldebogen finden Sie auf Seite elf beziehungsweise im Heftinneren des Ausschreibungsbuch 2006. Meldetermin ist der 20. Dezember an die Geschäftsstelle. weiter
  • 192 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Vorsprung verteidigt

In einer spannenden Partie standen sich die SG Bettringen sowie Landesligaabsteiger SG Lauter 2 in der Bezirksliga gegenüber. Dabei legten die Hausherren bereits im ersten Durchgang den Grundstein zum letztendlich verdienten 30:28-Erfolg. weiter

Überregional (109)

BASKETBALL / Berlin und Bamberg polieren mit Siegen die Bilanz im Uleb-Cup auf

'Albatrosse' wahren Chance aufs Achtelfinale

Auswärts-Coup gelandet, Heimsieg gefeiert und den deutschen Basketball überzeugend repräsentiert: Pokalsieger Alba Berlin und die Baskets Bamberg wahrten nach ihren Erfolgen am siebten Spieltag des Uleb-Cups ihre Chance auf das Erreichen des Achtelfinales. 'Wir waren von der ersten bis zur letzten Minute konzentriert', sagte Berlins Teammanager Henning weiter
  • 293 Leser
HANDBALL-EM / Deutscher Coach denkt noch nicht an eine Medaille

'Jedes Spiel ein Endspiel'

Vor dem 34:22 gegen Österreich war Emrich sehr nervös
Die deutschen Handball-Frauen stehen bei der Europameisterschaft vor dem Einzug ins Halbfinale. Nach dem 34:22 (19:11) gegen Österreich trennt den WM-Sechsten nur noch ein Pflichtsieg heute gegen Mazedonien vom ersten Semifinale seit dem WM-Bronze von 1997. weiter
  • 325 Leser
UEFA-CUP / Alles oder nichts gegen Besiktas

'Wichtigstes Spiel des Jahres' für Leverkusen

Trainer Skibbe spricht vom 'wichtigsten Spiel des Jahres'. Heute geht es für Bayer Leverkusen um viel mehr als nur den Einzug in die Uefa-Cup-Zwischenrunde. weiter
  • 300 Leser

16 Mitglieder haben ratifiziert

Ungeachtet der im Frühsommer 2005 in Frankreich und den Niederlanden gescheiterten Referenden über die EU-Verfassung geht der Ratifizierungsprozess mittlerweile weiter. Finnland ratifizierte in der vergangenen Woche als 16. Mitgliedstaat das umstrittene Vertragswerk. Zuletzt hatte im Mai Estland die gemeinsame Verfassung angenommen. Auf einem Gipfeltreffen weiter
  • 399 Leser
BUNDESBANK

800 Stellen auf der Kippe

Die Bundesbank wird ihre Strukturen weiter straffen, noch mehr Stellen abbauen als bislang geplant und künftig vermutlich auch mit einem zahlenmäßig kleineren Vorstand arbeiten. Dies ist Bestandteil der überarbeiteten Geschäftsstrategie, die die Notenbank gestern offiziell vorgelegte. Rund 800 Arbeitsplätze stehen bis 2012 auf der Kippe, dann würde weiter
  • 432 Leser
ITALIEN / Regierung Prodi kämpft mit schlechten Umfragewerten

Absturz in der Wählergunst

Attacken aus dem Regierungslager - Sparpolitik treibt Bürger auf die Straße
Die Unterstützung bröckelt - und zwar massiv. Italiens Regierungschef Prodi erntet für seine Politik vor allem Pfiffe und Tadel. Gründe sind auch im eigenen Lager zu suchen. Die Zustimmung zur italienischen Regierungspolitik schwindet dramatisch. Ministerpräsident Romano Prodi sieht sich fast täglich wütenden Protesten ausgesetzt. Das Vertrauen der weiter
  • 368 Leser
LEICHTATHLETIK

Auch Olsson auf dem Sprung

Nach 20 Jahren hat Fredy Schäfer den Stab als Direktor des Stuttgarter Leichtathletik-Hallenmeetings abgegeben. Nun ist Ex-Zehnkämpfer Alain Blondel am Ball. weiter
  • 378 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL, Gruppenphase 5. und letzter Spieltag ·Gruppe E Feyenoord Rotterdam Wisla Krakau 3:1 (2:1) Blackburn Rovers AS Nancy 1:0 (0:0) Abschlusstabelle 1 BLACKBURN R. 4 3 1 0 6 : 1 10 2 AS NANCY 4 2 1 1 7 : 4 7 3 FEY. ROTTERDAM 4 1 2 1 4 : 5 5 4 Wisla Krakau 4 1 0 3 6 : 8 3 5 FC Basel 4 0 2 2 4 : 9 2 ·Gruppe F Esp. Barcelona Austria Wien weiter
  • 297 Leser

Ausstellung

Krippenschau Das Klostermuseum Ochsenhausen wartet auch in diesem Jahr mit einer weihnachtlichen Sonderschau auf. Sie zeigt, wie reich und lebendig das Krippenbrauchtum in der oberschwäbischen Region war und ist. Von historischen Kastenkrippen aus dem 19. Jahrhundert bis zu zeitgenössischen Krippen im alpenländischen und orientalischen Stil sind vielfältige weiter
  • 468 Leser
DDR-doping

Aussöhnung mit den Opfern

Unter eines der unrühmlich-sten Kapitel deutscher Sportgeschichte ist gestern mit der Aussöhnung mit den DDR-Dopingopfern ein Schlussstrich gezogen worden. weiter
  • 304 Leser
AUSCHWITZ / Gedenkstätte soll neu gestaltet werden

Authentisch bleiben

Moderne Vermittlungsmethoden sollen auch in die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau einziehen. KZ-Überlebende stimmen nur behutsamen Veränderungen zu. weiter
  • 328 Leser
BIOSPHÄRENGEBIET

Bad Urach will Zentrum werden

Bad Urach bemüht sich um den Sitz des geplanten Biosphärengebiets Schwäbische Alb (BSG). Der Kurort, im Herzen des 77 000 Hektar großen Parks gelegen, bietet seinen alten Bahnhof als Unterkunft für die Geschäftsstelle und das Informationszentrum an. 'Das ist der optimale Standort für das BSG-Zentrum', sagte Bürgermeister Markus Ewald. Er rühmt die günstige weiter
  • 327 Leser
NIEDERLANDE / Ausländerministerin Rita Verdonk verliert Misstrauensvotum

Bananenrepublik im 'Binnenhof'?

Ein Misstrauensvotum gegen die niederländische Ausländerministerin Rita Verdonk hält Den Haag in Atem. Denn die Regierungsbildung ist ohnehin schwierig. Empörung, Wut und Ratlosigkeit verbreiten sich im malerischen 'Binnenhof', dem Sitz von Parlament und Regierung in Den Haag. Eine knappe linke Mehrheit im neu gewählten Parlament hatte Ausländerministerin weiter
  • 349 Leser
GESUNDHEIT

Basistarif erst später?

Die Union will gegen den Willen der SPD einen zentralen Punkt der Gesundheitsreform ändern. Das Rückkehrrecht für frühere Privatversicherte in einen Basistarif soll erst 2009 gelten, ein Jahr später als geplant, sagte die Gesundheits-Expertin Annette Widmann-Mauz. Der Basistarif soll Menschen nutzen, die ihren Krankenversicherungsschutz verloren haben. weiter
  • 311 Leser
FILMPREIS

Bayern ehrt Verhoeven

Der Regisseur, Autor und Produzent Michael Verhoeven erhält in diesem Jahr den Ehrenpreis des Bayerischen Filmpreises. 'Mit großem Mut macht er Filme, die aufrütteln', begründete Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber die Entscheidung. Er wird den 28. Bayerischen Filmpreis am 19. Januar im Prinzregententheater in München verleihen. weiter
  • 355 Leser
FUSSBALL / Nur ein Kandidat für die Weltmeisterschaft 2014

Brasilien bewirbt sich - mit Angst vorm Versagen

Nun ist es offiziell: Brasilien bewirbt sich für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Doch die Angst vorm Versagen spielt mit. Schon bevor der Präsident des brasilianischen Fußballverbandes, Ricardo Teixeira, in Tokio am Rande der Klub-Weltmeisterschaft eine entsprechende Erklärung für den Weltverband (Fifa) unterzeichnete, hatte sich in der Heimat des weiter
  • 313 Leser
STAATSOBERHAUPT / Regierung ruft zur Mäßigung auf

Bundespräsident unter Beschuss

Struck und Röttgen werfen Köhler Überschreitung seiner Kompetenzen vor
Bundespräsident Horst Köhler sieht sich heftiger Kritik aus der Regierungskoalition ausgesetzt. Ihm wird Überschreitung seiner Kompetenzen vorgeworfen. Bundespräsident Horst Köhler ist zur Hälfte seiner Amtszeit in bisher einmaliger Weise aus Union und SPD attackiert worden, weil er mehrere Gesetze der großen Koalition gestoppt hat. Die Vorhaltungen weiter
  • 269 Leser
HAUSBAU

CDU startet Öko-Offensive

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Stefan Mappus will den Häuslebauern im Südwesten die Nutzung regenerativer Energiequellen in privaten Neubauten vorschreiben. Für die notwendigen Anlagen soll es Geld vom Land geben. 'Es soll künftig kein Haus ohne eingebauten Klimaschutz mehr geben', sagte Mappus der 'Bild'-Zeitung. Nach Angaben eines Fraktionssprechers weiter
  • 319 Leser
RATHAUS / SPD fordert Rücktritt des Weidener OB Schröpf

CSU geht auf Distanz

Die Weidener CSU-Stadtratsfraktion distanziert sich vom wegen Untreue verurteilten OB Hans Schröpf. Die SPD fordert weiter den Rücktritt des Stadtoberhaupts. weiter
  • 392 Leser
BIATHLON / Andrea Henkel triumphiert vor Martina Glagow

Das nächste Gelb für den Schrank

Biathletin Andrea Henkel ist derzeit eine Klasse für sich: Die zweimalige Olympiasiegerin feierte im 15-km-Einzelrennen von Hochfilzen ihren dritten Sieg in Serie und baute ihre Führung im Gesamtweltcup aus. Den deutschen Doppelerfolg machte Martina Glagow perfekt. weiter
  • 390 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (047. Folge)

47. Folge »Dazu gehört das Haus in Three Pines, alles, was sich darin befindet, plus das gesamte Barvermögen nach Auszahlung der anderen Begünstigten und Abzug der Beerdigungskosten und aller übrigen Nachlassverbindlichkeiten durch die Testamentsvollstrecker. Plus Steuern, natürlich.« »Wer sind die Testamentsvollstrecker?«, fragte Gamache und nahm den weiter
  • 366 Leser
GESUNDHEIT / Neues Programm für dicke Kinder

Der Speck soll weg

30 000 Buben und Mädchen im Land sind übergewichtig
Fast 30 000 krankhaft übergewichtige Kinder gibt es im Südwesten, die wenigsten lassen sich behandeln. AOK und Rentenversicherung wollen dagegen angehen. weiter
  • 310 Leser
BILDUNG / Ungeachtet der Warnung von Experten hält Kultusminister Schneider am dreigliedrigen System fest

Der unaufhaltsame Niedergang der Hauptschule

Experten zeichnen ein düsteres Bild der Hauptschule im Freistaat. Dessen ungeachtet will Kultusminister Schneider am dreigliedrigen Schulsystem festhalten. weiter
  • 313 Leser
SNOWBOARD

Der Weg der Siegerin

Snowboarderin Isabella Laböck hat beim Weltcup in San Vigilio di Marebbe den ersten Podestplatz ihrer Karriere erreicht. Die 20-Jährige aus Prien landete gestern beim Parallel-Riesenslalom auf Platz drei. 'Ich habe Glück gehabt. Ich glaube aber, dass ich jetzt auf dem Weg bin, eine Siegerin zu werden', sagte die Junioren-Vizeweltmeisterin Laböck. weiter
  • 413 Leser
zweite liga

Dohmen will bleiben

Die Zukunft von Manager Rolf Dohmen beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC wird sich im Januar entscheiden. Der ehemalige Profi bestätigte, dass er seinen Ende Juni 2007 auslaufenden Vertrag beim Aufstiegskandidaten verlängern möchte. Im Trainingslager im türkischen Belek (7. bis 14. Januar) sollen die entscheidenden Gespräche stattfinden. weiter
  • 408 Leser
JUBILÄUM

Domschatz als Dauerleihgabe?

Die mögliche Rückkehr von Teilen des Domschatzes anlässlich des Bistumsjubiläums im kommenden Jahr löst in Bamberg Freude aus. 'Das ist ein schöner Akt, der eigentlich selbstverständlich gewesen wäre', sagte der Bamberger Kulturreferent Werner Hipelius (CSU) gestern. Es sei aber traurig, dass zuvor wochenlange Diskussionen nötig gewesen seien. Die Stadt weiter
  • 315 Leser
CURLING / Männer wollen heute EM-Halbfinale erreichen

Dritte Niederlage für Frauen

Bei der Curling-Europameisterschaft in Basel bleiben die beiden deutschen Teams auf Halbfinal-Kurs. Während das Frauen- Team des SC Riessersee um Skip Andrea Schöpp beim 6:9 gegen Russland die dritte Niederlage im achten Vorrundenspiel kassierte und damit den vorzeitigen Einzug ins Semifinale verpasste, freute sich die Männer-Mannschaft über einen Sieg weiter
  • 327 Leser
SIEMENS-AFFÄRE / Der frühere Vorstand Thomas Ganswindt war als Konzernchef im Rennen

Ein ehemaliger Hoffnungsträger hinter Gittern

Mit der Festnahme von Thomas Ganswindt hat die Schmiergeldaffäre bei Siemens jetzt die oberste Hierarchieebene des Konzerns erreicht. Der frühere Bereichsvorstand konkurrierte mit dem heutigen Chef Klaus Kleinfeld um den Spitzenposten beim Weltkonzern. weiter
  • 483 Leser
UEFA-CUP / Internationales Geschäft bringt nicht nur das Team voran

Eintracht spart mit Erfolg

'Liquiditätsreserve' aufgestockt - Verzicht auf neue Spieler
Ungeachtet des sportlichen Ausgangs hat Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt die Abenteuer-Reise durch Europa als großen Erfolg verbucht. Die Auftritte im Uefa-Pokal nach elfjähriger Abstinenz haben auch die junge Mannschaft in ihrer Entwicklung voran gebracht. weiter
  • 373 Leser
CHEMIE / EU-Parlament billigt Richtlinie nach langem Streit

Engeres Kontrollnetz

Nach langem Streit hat das EU-Parlament die Chemikalienrichtlinie gebilligt. Die Pflichttests werden laut Chemieverband künftig vor allem Mittelständler belasten. weiter
  • 491 Leser
RAUMSTATION

Erfolgreicher All-Einsatz

Astronauten der Raumfähre 'Discovery' haben in der Nacht zum Mittwoch erfolgreich den ersten von drei geplanten Außeneinsätzen an der Internationalen Raumstation (ISS) absolviert. Die Bedenken wegen möglicher Schäden an der 'Discovery' durch Kleinstmeteoriten seien ausgeräumt, sagte John Shannon, der Vize-Leiter des Shuttle-Programms. Beim Außeneinsatz weiter
  • 309 Leser
TANZEN

Erster positiver Dopingtest

Im deutschen Tanzsport gibt es den ersten positiven Dopingtest. Der Koblenzer Simone Segatori wurde als Partner von Annette Sudol nach der deutschen Standardmeisterschaft am 4. November in Leipzig bei der Dopingkontrolle in der A-Probe positiv getestet. Ob die Öffnung der B-Probe beantragt wird, war gestern noch nicht bekannt. Erst bei einer positiven weiter
  • 329 Leser
EUROPA / Aufnahmefähigkeit im Mittelpunkt des Gipfeltreffens

EU steckt ihre Grenzen ab

Türkei erneut auf der Tagesordnung - Merkel präsentiert Pläne
Erweiterung, Einwanderung und Verfassung sind die großen Themen des Gipfeltreffens der EU-Staats- und Regierungschefs. Auch die Türkei steht wieder auf der Agenda. Bundeskanzlerin Angela Merkel will das Programm der deutschen Ratspräsidentschaft vorstellen. Nach dem von den EU-Außenministern gefundenen Türkei-Kompromiss sind die Staats- und Regierungschefs weiter
  • 381 Leser
SWR / Prozess um Voß-Geburtstagsfeier

Fernsehdirektor muss Geldstrafe bezahlen

18 000 Euro Geldstrafe soll der Ex-Fernsehdirektor des SWR bezahlen. Er hatte über Umwege mit Geld des Senders die Geburtstagsfeier des Intendanten bezahlt. weiter
  • 515 Leser
VERGEWALTIGER

Flucht aus der Psychiatrie

Nach der Flucht eines Sexualstraftäters aus dem Psychiatrie-Fachkrankenhaus in Emmendingen ist der Mann in ganz Europa zur Fahndung ausgeschrieben worden. Der 26-jährige Vergewaltiger sei bereits vor einer Woche aus der psychiatrischen Einrichtung ausgebrochen, bestätigte gestern die Staatsanwaltschaft Karlsruhe auf Anfrage. In dem Krankenhaus sei er weiter
  • 358 Leser
HANDBALL

Formkurve geht nach oben

36 Tage vor Beginn der WM im eigenen Land haben die deutschen Handballer ansteigende Form bewiesen. Das Brand-Team gewann gegen Schweden mit 33:25 (17:16). weiter
  • 261 Leser
HUNDELEBEN

Franzose hortet Tiere

Im nordfranzösischen Wagnon hat ein Mann mit 90 Hunden, 15 Katzen sowie mit mehreren Schafen und Hühnern zusammengelebt. Die Behörden beendeten die Tierquälerei. Tierschützer sagten, die Hunde hätten in Kisten vegetiert oder seien angebunden gewesen. Die Schafe waren niemals geschoren worden und verwahrlost. Tierschützer hatten geklagt. weiter
  • 375 Leser
EINPARKEN

Frauen zweifeln selbst

Dass Frauen besonders schlecht einparken können, glauben sie offenbar auch selbst: Nur etwa die Hälfte ist der Meinung, gut einparken zu können, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid ergeben hat. Dagegen sind fast 80 Prozent der Männer von ihren guten Parkfähigkeiten überzeugt. Befragt wurden 1004 Männer und Frauen. weiter
  • 411 Leser
RATHAUSSKANDAL

Gericht prüft neuen Prozess

Das Heilbronner Landgericht prüft die Wiederaufnahme eines Verfahrens gegen einen ehemaligen Handelsvertreter, weil der 84-Jährige eine Geldauflage nicht bezahlt hat. 10 000 Euro wurden ihm im Juni auferlegt. Wie das Gericht mitteilte, sei der Mann Drahtzieher zahlreicher Betrugsdelikte gewesen, die Stadt Heilbronn sei dabei um mehrere Millionen Mark weiter
  • 326 Leser
ENERGIE

Heizöl soll nicht teurer werden

Das Geschäft mit Heizöl läuft im Südwesten Deutschlands dank des gesunkenen Ölpreises wieder wie geschmiert. Der Verband für Energiehandel Südwest-Mitte rechnet für das laufende Jahr mit einem Absatz von rund 9,2 Mio. Tonnen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen und Thüringen. Das sei im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von etwa 8 Prozent. weiter
  • 523 Leser
BILDUNG

Hochschulpakt gebilligt

Die Regierungschefs von Bund und Ländern haben gestern in Berlin den Hochschulpakt zur Schaffung von 90 000 zusätzlichen Studienplätzen für die geburtenstarken Schulabgänger-Jahrgänge besiegelt. Bis 2010 wollen Bund und Länder dafür den Hochschulen jeweils 565 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung stellen. Zugleich gibt der Bund weitere 700 Millionen weiter
  • 334 Leser
Carl ZEISS MEDITEC

Hoffnung auf den Tec-Dax

Carl Zeiss Meditec rechnet nach einem Rekordjahr mit einem Umsatzwachstum auf mehr als eine halbe Mrd. EUR und der Aufnahme in die Börsenliga Tec-Dax. 'Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir 2007 in den Technologiewerte-Index aufsteigen', sagt Finanzvorstand Bernd Hirsch. Im Geschäftsjahr 05/06 (30. September) ist der Gewinn stärker als der Umsatz gestiegen. weiter
  • 476 Leser
FRAPORT / Frankfurter Flughafen boomt nach wie vor

Im direkten Kurs auf Passagier-Rekord

Der Frankfurter Flughafen steuert in diesem Jahr trotz der Kapazitätsengpässe zum dritten Mal in Folge auf einen Passagierrekord zu. In den ersten elf Monaten 2006 wurden knapp 49 Mio. Passagiere gezählt, das waren 0,9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie der Flughafenbetreiber Fraport mitteilte. Im November wurden 4 Mio. Passagiere abgefertigt weiter
  • 475 Leser
SCHNAPS / Doornkaat wird 200 Jahre alt

Immer noch Handarbeit

Heute gilt er eher als Opa-Getränk. Doch in den 60er und 70er Jahren war Doornkaat eine große Schnapsmarke. Sie wurde schon vor 200 Jahren gegründet. weiter
  • 457 Leser
KONJUNKTUR / Produktion wächst um 5,3 Prozent

Industrie stößt an Grenzen

Die deutsche Industrie hat momentan so viel zu tun, dass sie in der Produktion teilweise an Grenzen stößt. Das betrifft nach einer Analyse des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) vor allem den Maschinenbau. 'Immer mehr Unternehmen melden Engpässe bei Materialen, Arbeitskräften und ihren technischen Kapazitäten', berichtete das DIW. Im weiter
  • 450 Leser
UEFA-CUP / Frankfurt scheidet nach 2:2 in Istanbul aus

Kein Wunder am Bosporus

Takahara lässt nach zwei Kopfballtreffern Träume wachsen
Trotz einer bravourösen Abwehrschlacht und des 'doppelten Takahara' hat Eintracht Frankfurt das Fußball-Wunder am Bosporus knapp verpasst. Nach zwei Kopfballtreffern von Naohiro Takahara drehte Fenerbahce Istanbul den Spieß noch auf 2:2 (0:1) um. weiter
  • 363 Leser
ÜBERKINGEN-TEINACH / Rückkauf eigener Aktien

Keine Übernahmepläne

Der Mineralwasserhersteller Mineralbrunnen Überkingen-Teinach hat mit dem Rückkauf eigener Aktien begonnen. Dies sei vom Aufsichtsrat beschlossen worden, teilte die Mineralbrunnen AG in Bad Überkingen (Kreis Göppingen) mit. Die Hauptversammlung hatte den Getränkehersteller ermächtigt, bis zu 10 Prozent eigene Aktien zu erwerben. Mit dieser Maßnahme weiter
  • 466 Leser
KÖHLER

KOMMENTAR: Ein Rüchlein Diktatur

Viele bewundern ihn. Wie er sich mutig in den politischen Betrieb Berlins einmischt, wie er nicht gerade 'Basta', aber doch Nein sagt. Die Rede ist von Bundespräsident Horst Köhler, der sich wegen seiner häufigen Eingriffe in die Gesetzesmaschinerie allmählich den Ärger der Koalitionsparteien zuzieht. Dass Köhler dabei auf einer Woge der Sympathie reitet, weiter
  • 413 Leser
ALPEN

KOMMENTAR: Respekt vor der Natur

'Skiii-fahrn!' hallt es noch aus den Lautsprechern der zunehmend in Beton gehaltenen Gipfelrestaurants. Doch wie lange noch? Die Null-Grad-Grenze in den Alpen ist in hundert Jahren um 250 Meter geklettert. Um in schneesichere Gebiete zu gelangen, sitzen viele süddeutsche Brettlfans drei Stunden im Auto. In den 70er Jahren erreichten sie gute Pisten weiter
  • 381 Leser
CHEMIE

KOMMENTAR: Verpasste Chance

Die Freude und Erleichterung ist groß - zumindest in Brüssel. Sechs Jahre hat es gedauert, bis das EU-Parlament die Chemikalienrichtlinie Reach beschlossen hat, nachdem sich Umwelt- und Chemie-Lobby lange beharkt hatten. Dabei gab es nie einen Zweifel daran, dass das Ziel von Reach richtig ist: gefährliche Stoffe besser zu kontrollieren und Produkte weiter
  • 446 Leser
THEATER / Konstanzer Intendant fordert Geld für Stück zum 80. Geburtstag Martin Walsers

Kreis plant nur Würdigung im 'üblichen Rahmen'

Der Intendant des Konstanzer Stadttheaters, Christoph Nix, hat dem Bodenseekreis mangelndes finanzielles Engagement bei der Würdigung des 80. Geburtstags von Martin Walser im nächsten Jahr vorgeworfen. Er wolle den in Überlingen lebenden Schriftsteller beim Sommertheater ehren, könne aber mit dem angebotenen Betrag von rund 1000 Euro kein Stück inszenieren. weiter
  • 439 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vier Wochen Jugendarrest Zu vier Wochen Jugendarrest hat das Amtsgericht Künzelsau gestern einen Trittbrettfahrer verurteilt. Der Berufsschüler hatte letzte Woche im Internet mit einem Blutbad am Gymnasium in Öhringen (Hohenlohekreis) gedroht. Der Jugendliche muss deswegen auch 80 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. Marihuana-Plantage entdeckt Eine weiter
  • 341 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Spielraum zum Sparen kleiner Trotz des Konjunkturaufschwungs haben laut einer Studie derzeit weniger Bundesbürger denn je den nötigen finanziellen Spielraum zum Sparen. Nur noch 49 Prozent der Deutschen legten im Schnitt dieses Jahres Geld für einen bestimmten Zweck auf die hohe Kante. Weniger tödliche Arbeitsunfälle Die Sicherheit am Arbeitsplatz wird weiter
  • 439 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3265 (Vortag 1,3244) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7539 (0,7551) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6728 (0,6746) britische Pfund, 155,34 (154,94) japanische Yen und 1,5951 (1,5928) Schweizer Franken weiter
  • 371 Leser
Flughafen-Urteil

Leipzig lässt die Revision zu

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig lässt die Revision gegen eine Entscheidung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs zum Flughafen Memmingerberg zu. Damit wird der Fall nun weiter vor dem Bundesverwaltungsgericht verhandelt. Mit ihrem Beschluss geben die Leipziger Richter einer so genannten Nichtzulassungsbeschwerde der Gemeinden Memmingerberg, weiter
  • 313 Leser
LIBANON

LEITARTIKEL: Ein deutsches Problem

Ein Vorwurf, dem der libanesische Ministerpräsident Fuad Siniora ausgesetzt ist, lautet, er sei ein 'Lakai des Westens'. Das ist nicht nur eine Retourkutsche dafür, dass er der Hisbollah Syrien- und Iran-Hörigkeit vorwirft. Er richtet sich gegen seine Zusammenarbeit mit der Uno, namentlich bei der Aufstockung der Unifil-Truppe. Die sorgt dafür, dass weiter
  • 277 Leser

Leute im Blick

Stella McCartney Ex-Beatle Paul McCartney (64) ist zum vierten Mal Großvater geworden. Dafür sorgte Tochter Stella (35) mit der Geburt eines Mädchens namens Bailey Linda Olwyn, wie ein Sprecher der Familie gestern in London mitteilte. Für die Mode-Designerin Stella McCartney und ihren Mann, den früheren Magazinherausgeber Alasdhair Willis (36), ist weiter
  • 347 Leser
UMFRAGE

Lieblingskrimis junger Leser

Kinder mögen Krimis. Besonders hoch im Kurs steht bei jungen Krimifans der Ausreißer- und Abenteurerroman 'Herr der Diebe' von Cornelia Funke. Das ergab eine Abstimmungsaktion der bundesweit tätigen Stiftung Lesen (Mainz) für Sieben- bis Zwölfjährige im Internet, an der sich 22 820 Kinder beteiligten. Sie konnten unter dem Motto 'Mein Lieblingsbuch. weiter
  • 420 Leser
SÜDAFRIKA

Löwenjagd eingeschränkt

Die umstrittene Jagd auf in Gefangenschaft aufgezogene Löwen soll in Südafrika von März 2007 an durch ein neues Gesetz reguliert werden. Die Tiere dürfen nur noch gejagt werden, wenn sie zuvor mindestens sechs Monate frei gelebt haben. Die Jagd auf gezüchtete Raubtiere ist ein ebenso umstrittener wie profitabler Teil der Tourismusindustrie am Kap. weiter
  • 363 Leser
LOTTO / Nur Schleswig-Holstein schert aus

Mehrheit der Länder für staatliches Glücksspiel

Das staatliche Glücksspielmonopol soll in Deutschland nach dem Willen der Mehrheit der Länder für weitere vier Jahre gelten. Der gestern von 15 der 16 Ministerpräsidenten gebilligte umstrittene Staatsvertrag sieht auch ein Verbot von Glücksspielen im Internet vor. Den überwiegend privaten Anbietern soll eine Übergangsfrist eingeräumt werden. Unterzeichnet weiter
  • 351 Leser
BUNDESWEHR

Milliarden für neue Technik

Sieben Jahre nach der ersten Planung ist der Weg frei für eines der größten Modernisierungsvorhaben der Bundeswehr - das rund sieben Milliarden Euro teure Informationstechnik-Projekt 'Herkules'. Der Haushaltsausschuss des Bundestags billigte Verträge zwischen der Bundeswehr sowie den Unternehmen Siemens und IBM. In den kommenden zehn Jahren soll damit weiter
  • 353 Leser

Na sowas . . .

Aus Versehen haben mehrere Männer, die sich das Rauchen abgewöhnen wollten, in Schottland die Potenzpille Viagra verschrieben bekommen. Die Gesundheitsbehörden erklärten den Fehler in Glasgow mit einem Computerproblem. Erst durch den Protest von einigen, aber nicht allen Betroffenen wurden die Behörden über die peinliche Panne informiert. weiter
  • 428 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Stimmung besser trotz stagnierender Einkommen

Nachwachsende Zuversicht

Deutschland ist der größte Produzent von Biodiesel
Die Stimmung unter den deutschen Landwirten hat sich deutlich gebessert. Die wachsende Nachfrage an den weltweiten Märkten treibt die Preise, fasst Bauernpräsident Gerd Sonnleitner die Lage zusammen. Zudem erwachsen mit den Biokraftstoffen neue Absatzchancen. weiter
  • 483 Leser
VERBRECHEN / Unbekannter Killer bringt fünf Prostituierte um

Nackte Leichen am 'Highway des Horrors'

Unheimliche Mordserie in der Nähe der südostenglischen Stadt Ipswich - Polizeianfrage in Deutschland
Die Polizei ruft in südostenglischen Städten die Prostituierten auf, sich von der Rotlicht-Szene fernzuhalten. Auch andere Frauen sollten sich nur in sicheren Gegenden aufhalten. Hunderte Polizisten jagen einen Serienkiller. Es wurden 370 000 Euro Belohnung ausgesetzt. weiter
  • 406 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Erste Schritte zur Finanzreform Bund und Länder haben den Grundstein für eine Reform der öffentlichen Finanzordnung gelegt. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die 16 Ministerpräsidenten einigten sich auf die Bildung einer Kommission, die diese zweite Stufe der Föderalismusreform ausarbeiten soll. Einigung über Solidarpakt Das Bundeskabinett hat dem Kompromiss weiter
  • 375 Leser
fussball-wm

Noch ein Lob für Deutschland

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird für die Ausrichtung der WM mit dem 'Sonderpreis Fair Play 2006' ausgezeichnet. Wolfgang Niersbach, DFB-Direktor Team-Management und Vizepräsident des WM-Organisationskomitees, wird den Preis am Samstag in Budapest entgegennehmen. Das internationale Fair-Play-Komitee (CIFP) beruft sich unter anderem auf eine Untersuchung weiter
  • 369 Leser
EXPLOSION

Nur teilweise Entwarnung

Zwei Tage nach der Explosion in einer Raffinerie bei Ingolstadt haben die Behörden wegen der Belastung von Böden mit giftigen Chemikalien nur teilweise Entwarnung gegeben. Zwar sind weniger Schwermetalle auf die angrenzende Gemeinde Kösching niedergegangen als zunächst befürchtet. Dennoch hielt das Landratsamt in Eichstätt gestern teilweise an seinen weiter
  • 321 Leser
MEHRWERTSTEUER / Übergangsregelung für Gastwirte und Taxifahrer

Ohne Ärger ins neue Jahr

Nur bei klar abgrenzbaren Werkleistungen gilt alter Satz
Am 1. Januar 2007 ändert sich nicht die Welt, aber die Höhe der Mehrwertsteuer. Das ist ein teurer Eingriff. Er ist klar geregelt, bis auf eine Ausnahme: Was passiert eigentlich mit den Umsätzen in der Silvesternacht und wie kann man die Erhöhung noch vorher umgehen? weiter
  • 427 Leser
JAZZTROMPETER

Oscar Klein gestorben

Die österreichische Jazz-Legende Oscar Klein ist im Alter von 76 Jahren überraschend gestorben. Bekannt wurde der Musiker vor allem als ausdrucksstarker Trompeter im Chicago-Stil, er spielte aber auch Gitarre, Klarinette und Mundharmonika. Der am 5. Januar 1930 in Graz in eine jüdische Familie geborene Klein wurde als Kind von den Nationalsozialisten weiter
  • 294 Leser
ERMITTLUNGEN

Polizei stellt Seriendieb

Die Polizei im badischen Offenburg (Ortenaukreis) hat einen mutmaßlichen Serieneinbrecher festgenommen. Die Ermittler nannten den 51-Jährigen wegen seiner Kletterkünste und seiner Schnelligkeit 'die Katze', berichteten die Beamten gestern. Er habe Hauswände erklommen und sei über Balkone und Dächer geklettert. Auf der Flucht sei er über meterhohe Hindernisse weiter
  • 298 Leser
SCHRECK

Python wohnt in Toilette

Ein australischer Wildhüter hat sich jetzt als Klempner betätigen müssen. Er wurde zu einem Haus gerufen, weil dort eine zwei Meter lange Schlange die Toilette eines Hauses verstopfte. 'Als ich ankam, guckte der Python-Kopf aus der Toilettenschüssel', berichtete der Wildhüter Peter Phillips. Er musste die Schlange aus der Faulgrube herausholen, weil weiter
  • 318 Leser
HIGHTECH

Rosige Zeiten

Der deutschen Hightech-Branche stehen offenbar rosige Zeiten bevor: Eine Studie des Branchenverbands Bitkom prognostiziert für die kommenden Jahre kräftiges Wachstum und neue Arbeitsplätze. Besonders großes Steigerungspotenzial hätten neue Technologien wie Biometrie, Internetfernsehen, IT-Medienanschlüsse, service-orientierte Software und digitales weiter
  • 473 Leser
Diana-Konzert

Run auf die Karten

Tausende Karten für das im kommenden Jahr geplante Konzert zur Erinnerung an die 1997 bei einem Autounfall getötete Prinzessin Diana sind gestern in Windeseile verkauft worden. Bereits eine Stunde nach dem Online-Verkaufsstart für die von den Prinzen William (24) und Harry (22) zu Ehren ihrer Mutter organisierte Show im Londoner Wembley-Stadion hieß weiter
  • 415 Leser
fc bayern

Rückschlag für Deisler

Für Pechvogel Sebastian Deisler ist das Fußball-Jahr 2006 zu Ende. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich gestern beim Training des deutschen Fußball-Meisters Bayern München einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. Das Ausnahmetalent, das nach seiner fünften schweren Knieverletzung auf dem Weg zurück in die Stammelf war, verpasst damit weiter
  • 344 Leser
NEU IM KINO / Bevor das große Verhängnis zu den Mayas kam

Schlag in die Magengrube

Mel Gibsons blutiges Historiendrama 'Apocalypto'
Von der Größe und Grausamkeit der Kultur der Mayas kurz vor Beginn ihres Untergangs erzählt Mel Gibson in seinem Historiendrama 'Apocalypto'. Es ist ein dramatisches Action-Abenteuer mit teils grausigen Bildern, in dessen Mittelpunkt ein versklavter Indio steht. weiter
  • 302 Leser
STUDENTENWERKE / Anwälte klären Beamte über Steuerfragen auf

Schlampige Arbeit im Ministerium

Wenn Landespolitik in Gesetze gegossen wird, steckt der Teufel im Detail. Das sollte die Ministerialbürokratie eigentlich wissen. Und auch an die Steuer denken. weiter
  • 316 Leser
EU / Europäisches Parlament befasst sich mit umstrittener Richtlinie für Mediendienste

Schleichwerbung bleibt verboten

Produkt-Platzierung in bestimmten Programmteilen ja, Schleichwerbung nein - auf diese Formel hat sich das Europäische Parlament geeinigt und für die bisher als so genannte Fernsehrichtlinie bekannte 'Richtlinie für audiovisuelle Mediendienste' gestimmt. weiter
  • 341 Leser
SKILANGLAUF / Deutsche Athleten enttäuschen in Cogne

Schwere Beine und schlechte Ergebnisse

Die deutschen Skilangläufer sind zwei Wochen vor Beginn des ersten Saisonhöhepunktes, der Tour de Ski, noch nicht in Form. Schwere Beine und schlechte Ergebnisse: Die Akteure mussten sich beim Weltcup in Cogne/Italien mit hinteren Rängen zufrieden geben. Die besten Resultate gingen noch auf die Konten von Jens Filbrich und Viola Bauer. Der Frankenhainer weiter
  • 320 Leser

Schwimmtour.Laue Lüfte verführen ...

...Familie Schwan zu einem Ausflug auf dem Albflüsschen Lauchert bei Gammertingen (Kreis Sigmaringen). Als hörten sie alle auf ein Kommando, paddeln die Tiere in fast schon militärischer Formation - alle Schnäbel in einer Richtung - auf dem träge fließenden Gewässer. Noch tragen die Jungtiere ein graues Gefieder und sind daher von den erwachsenen Vögeln weiter
  • 271 Leser
NAHVERKEHR / Straßenbahn springt aus den Schienen

Sechs Verletzte bei Tram-Unglück

Beim Zusammenstoß zweier Straßenbahnen sind gestern Vormittag in Würzburg sechs Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hielten zwei Züge hintereinander an der Haltestelle Juliuspromenade. Der 43-jährige Fahrer der ersten Straßenbahn musste nach dem Anfahren noch einmal stoppen, weil ein Kleinlaster die Gleise querte. 'Der Fahrer des nachfolgenden weiter
  • 340 Leser
KLIMA / Neue Studie zum Temperaturanstieg in den Alpen

Skigebiete in Gefahr

Wintersport wird bald nur noch in wenigen Alpenregionen zuverlässig möglich sein. Eine OECD-Studie prophezeit vielen beliebten Skiregionen das Aus. weiter
  • 362 Leser
LADENSCHLUSS / Freigabe an Werktagen im Landtag umstritten

SPD: Nur Einkaufszentren profitieren

Im kommenden Frühjahr sollen die alten Ladenschlusszeiten der Vergangenheit angehören. CDU und FDP wollen das Einkaufen rund um die Uhr erlauben. weiter
  • 395 Leser

Stichwort: Was der Präsident darf

Über die Kompetenzabgrenzung zwischen Bundesverfassungsgericht und Bundespräsidenten haben sich schon Generationen von Staatsrechtlern Gedanken gemacht. Im Grundgesetz steht in Artikel 82: 'Die nach den Vorschriften dieses Grundgesetzes zustande gekommenen Gesetze werden vom Bundespräsidenten nach Gegenzeichnung ausgefertigt.' Dem Bundespräsidenten weiter
  • 366 Leser

Strahlend. Die Staatlichen ...

...Kunstsammlungen Dresden haben den berühmten Dresdner Grünen Diamanten im Neuen Grünen Gewölbe jetzt noch wirkungsvoller inszeniert. Der einzigartige, mandelförmige Edelstein liegt auf dunkelroter Wildseide und ist perfekt ausgeleuchtet. weiter
  • 421 Leser
SCHMIERGELD / Kein Grund zur Verfahrenseinstellung

Strauß muss sich verantworten

Im neuen Steuer-Strafprozess gegen Max Strauß (47) sieht das Landgericht Augsburg keinen Grund für eine Einstellung des Verfahrens. Das mögliche Verwertungsgebot für Schweizer Konto-Unterlagen des Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber stelle kein gravierendes Verfahrenshindernis dar, stellte Richter Manfred Prexl fest. Da es noch andere Beweismittel weiter
  • 359 Leser
AUTOABGASE

Strenge Norm gefordert

Einstimmig hat sich der Umweltausschuss des Landtags für die verbindliche Einführung strenger Abgasgrenzwerte bei Pkw ausgesprochen. Der Beschluss orientiert sich an den von der EU ins Auge gefassten Vorgaben und sei bisher ohne Beispiel in Deutschland. Um dem Ziel des Klimaschutzes näher zu kommen, sollen die europäischen Autokonzerne gesetzlich verpflichtet weiter
  • 302 Leser
SÜDWESTBANK

Stärker in Baden

Die Südwestbank AG (Stuttgart) will weiter wachsen und plant deshalb neue Filialen im badischen Landesteil. An ihren bisherigen 27 Standorten hält sie fest. weiter
  • 480 Leser

Telegramme

Fussball: Zweitligist Karlsruher SC trauert um seinen früheren Spieler und Ehrenmitglied Heinz Beck. Der 78-Jährige starb in der Nacht zum Mittwoch an den Folgen eines Schlaganfalls. Beck wurde 1956 mit dem KSC Pokalsieger und stand im Endspiel um die deutsche Meisterschaft.Fussball: Real Madrid will einen neuen Vorstoß zur Verpflichtung des brasilianischen weiter
  • 325 Leser
PREISE / Auftrieb mit 1,7 Prozent schwächer als im Vorjahr

Teuerung geringer

Der Preisauftrieb fällt dank günstigerer Ölpreise in diesem Jahr mit 1,7 Prozent niedriger aus als im Vorjahr. Im November lag die Teuerung bei 1,5 Prozent. weiter
  • 399 Leser
AUSTRALIEN

Touristen-Zug verunglückt

In Australien ist der populäre Touristen-Zug Ghan zwischen Adelaide und Darwin nach fast 3000 Kilometern Reise aus den Schienen gesprungen. Die Lokomotive war an einem Bahnübergang mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Ein Passagier wurde verletzt. Der Ghan braucht fast 48 Stunden für die Strecke durch die rote Wüste des fünften Kontinents. Er fährt weiter
  • 325 Leser
TAXIFAHRER

Unfall als Schauspiel

Ein Münchner Taxifahrer soll eine mehrjährige Unfallserie zur Aufbesserung seines Einkommens inszeniert haben. Von 1999 bis 2003 soll der 36-Jährige mit mindestens 19 Unfällen 66 000 Euro von mehreren Versicherungen erschwindelt haben, teilte die Münchner Polizei mit. Der Mann bestreitet die Vorwürfe - er kam dennoch in Untersuchungshaft. weiter
  • 447 Leser
NOTFALLSEELSORGE

Vereinbarung regelt Einsätze

Das Land und die Kirchen haben zur Zusammenarbeit in der Notfallseelsorge einen neuen Vertrag geschlossen. Die Vereinbarung kläre organisatorische Fragen, etwa wer im Notfall wann verständigt werdeund wie die Abläufe seien,, sagte ein Sprecher des Innenministeriumsin Stuttgart. Festgelegt ist zum Beispiel, dass die Kirchen den Landratsämtern speziell weiter
  • 306 Leser
frauen-fussball

Viele Duelle mit den Nachbarn

Der Weg zur anvisierten Titelverteidigung bei der Europameisterschaft 2009 in Finnland führt für Deutschlands Fußballerinnen in der Qualifikation über die hoch brisanten Nachbarschaftsduelle mit den Niederlanden, Belgien und der Schweiz. Als weiterer Gegner wurde der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Nyon in der Gruppe 4 am gestrigen Mittwoch weiter
  • 309 Leser
UNTERHALTUNG / Weltweihnachtscircus gastiert auf dem Cannstatter Wasen

Vielflieger in der Manege

Hervorragende Artisten aus Russland und China dabei - Pfiffige Seelöwen-Dressur
Der Weltweihnachtscircus in Stuttgart hat ein stattliches Programm: ein bisschen Tierdressur, ein paar Clown-Auftritte, vor allem aber glänzende Akrobatik-Nummern. weiter
  • 386 Leser
IRAK / Bush will sich mit Kursänderung Zeit lassen

Warten auf neue US-Strategie

US-Präsident George W. Bush will seine neue Strategie für den Irak erst im neuen Jahr verkünden. Auf die Frage, wann nach den verschiedenen amerikanischen Strategiepapieren der US-Präsident eine mögliche Kursänderung verkünden werde, sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Tony Snow: 'Nicht vor Neujahr'. Bush führt derzeit Gespräche mit Mitgliedern seiner weiter
  • 320 Leser
HERZKLAPPE

Weg durch Vene spart OP

Ein herzkranker 14-Jähriger soll heute in München erstmals in Deutschland ohne Operation eine neue Herzklappe erhalten. Diese werde bei schlagendem Herzen eingesetzt, sagten Chirurgen des Deutschen Herzzentrums. Die Klappe werde per Katheter durch die Leistenvene bis zum Herzen geschoben und dort entfaltet. 'Wir stehen vor einer neuen Ära der Herzchirurgie', weiter
  • 306 Leser
WETTER / Vieles ist denkbar, aber sicher ist gar nichts

Weiße Weihnachten sind noch nicht ausgeschlossen

Weihnachten rückt immer näher, aber den Winter lässt das zunächst kalt: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sagte für die kommenden Tage milde Temperaturen bis zwölf Grad mit etwas Sonne im Süden voraus. In Frankfurt am Main blühten bereits Schneeglöckchen. Kommende Woche soll es etwas kälter werden. Weiße Weihnachten sind noch nicht ausgeschlossen, wie weiter
  • 531 Leser
RAUCHVERBOT

Weniger Qualm in Zügen

Die Regierung macht Ernst mit dem Nichtraucherschutz: Auf Bahnhöfen, in Flughäfen und anderen Einrichtungen des Bundes soll künftig ein absolutes Rauchverbot gelten. Auch in Reisezügen soll das Rauchen weiter eingeschränkt werden. Unklar ist noch, ob es dort ein komplettes Verbot geben soll oder ob lediglich Raucherwaggons zur Pflicht werden. Sicher weiter
  • 341 Leser
MENSCHENRECHTE

Wichtiger Schritt für Behinderte

Ein historischer Schritt zur Gleichstellung Behinderter steht bevor: Die UN-Generalversammlung will für sie eine Menschenrechtskonvention verabschieden. weiter
  • 317 Leser
TOURISMUS / Reisen zu Schlachtfeldern kommen in Mode

Wo unsere Väter bluten mussten

Ein bisschen Stalingrad gefällig? Oder auch Lust auf Verdun mit Waterloo? Wer studieren will, wo unsere Väter bluten mussten, kann dies jetzt im Reisebüro buchen. weiter
  • 249 Leser
AKTIENMÄRKTE

Über 6500 Punkte

Der Dax setzte seine Aufwärtsbewegung fort und übertraf gestern zum ersten Mal seit Februar 2001 die Marke von 6500 Punkten. Am Nachmittag sorgten die besser als erwartet ausgefallenen Zahlen über die US-Einzelhandelsumsätze für leichten Schub. Hypo Real Estate legten deutlich zu, nachdem die Münchner zuletzt größere Abschläge hinnehmen mussten. Auch weiter
  • 459 Leser
SCHULE / Unterricht soll besser werden

Zensuren bald auch für Lehrer

Externe Fachleute verteilen Zeugnisse
Im Landtag waren sich alle Fraktionen einig: Die Arbeit der Lehrer in den Klassen gehört bewertet. Ob Eltern und Schüler allerdings mehr mitreden sollen, ist umstritten. weiter
  • 305 Leser

Zur sache: Grenzen der Freiheit

Die Religionsfreiheit dürfe nicht jedes beliebige Verhalten rechtfertigen, sagt Justizministerin Zypries. Stattdessen fordert sie ein Mindestmaß an Regeln für alle. weiter
  • 324 Leser