Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 20. Dezember 2006

anzeigen

Regional (60)

MUSICAL / Kinder- und Jugendchor begeistert mit einer etwas anderen Weihnachtsgeschichte

"Himmel an Erde" mit Musik

"Himmel an Erde" hieß das Weihnachtsmusical in Degenfeld. Der Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes sang und spielte, einstudiert und geleitet von Miriam Weber und begleitet von einer hervorragenden Instrumentalband. weiter

15 000 Euro für die St. Laurentius-Kirche

Zu einem Maultaschenessen lud der Förderverein Kirche St. Laurentius Waldstetten kürzlich ins Begegnungshaus ein. Der Vorsitzende Wolfgang Bolsinger (rechts) ließ die Aktivitäten der Vereinsmitglieder Revue passieren. Er übergab im Anschluss an Pfarrer Ernst-Christof Geil einen Spendenscheck in Höhe von 15 000 Euro für die Renovierung der Laurentius-Kirche. weiter

Adventskalender: Kindergärten Pusteblume und Oberlin

Hoffen auf Frau Holle Das vorletzte Türchen des lebendigen Adventskalenders wurde gestern vom Kindergarten Pusteblume aus Degenfeld geöffnet. Mit gelben Bändchen an den Handgelenken und einer Sternenkrone sahen die Kinder richtig weihnachtlich aus. Sichtlich von der Lautstärke begeistert, fingen drei mutige Mädchen an, das Lied vom "Weihnachtsstern" weiter

Adventsmusik der Scheuelbergschule

Kürzlich musizierten die Bläserklasse, das Flötenensemble, der Grundschulchor und die "BläserKids" der Scheuelbergschule in der Jakobus-Kirche in Bargau. Die musizierenden Schüler brachten einer großen Zuhörerschar Advents- und Weihnachtslieder aus verschiedenen Erdteilen zu Gehör. Die musikalische Leitung teilten sich die Lehrer Herr Büttner und Herr weiter

Auf Motorhaube gesetzt

Auf die Motorhaube eines Ford Fiesta, der in der Ledergasse vor einer Bank parkte, setzte sich am Montag zwischen 12 und 13 Uhr ein Unbekannter. Die Haube wurde beschädigt. Kostenpunkt: rund 300 Euro. weiter
  • 192 Leser

Autoräder geklaut

Wohl mit einem mitgebrachten Wagenheber wurden am Freitagfrüh auf dem Hof eines Autohauses zwei Autos aufgebockt, alle Räder demontiert und entwendet. Es handelt sich um Kompletträder mit Alufelgen in der Größe 8,5 Jx19, Reifengröße 255/35 und 7xJ 16 mit Reifengröße 205/55. Deren Wert liegt bei etwa 5700 Euro. Anschließend wurden die Autos auf Steine weiter
ADVENTSTAG / Angebot für Schüler der Friedensschule

Basteln und mehr

Für den Adventstag an der Friedensschule engagierten sich neben den Lehrern 40 Eltern und Freunde der Friedensschule. weiter
ALBVEREIN / Heubacher Ortsgruppe bietet Familienabend mit kurzen Reden, spannendem Theaterstück und Ehrungen

Bürgermeister heben "Leiche" aufs Sofa

Viele Lieder, kurze Reden und ein Pfarrer auf der Flucht: Der Familienabend der Heubacher Albvereinsortsgruppe war unterhaltsam, kurzweilig und harmonisch. Der Vorsitzende Karl Baumann konnte zudem einige treue Mitglieder auszeichnen. weiter
BANSBACH / DROHMANN

Dank für 245 Jahre Mitarbeit

Sie haben an den Erfolgsgeschichten von Bansbach easylift und dem Schwesterunternehmen Drohmann easycut in Lorch maßgeblich mitgeschrieben: 17 Betriebsjubilare, die bei der Jahresabschlussfeier für ihre lange Mitarbeit geehrt wurden. weiter
RÜCKBLICK

Dann doch etwas besser

Erst die Absage des Mountainbikecups, dann der Schrecken wegen einer eingestürzten Halle in Reichenhall mit Blick auf die marode Heubacher Stadthalle und schließlich die Frage, wer in der Adlerstraße die Straße bezahlt: Wahrlich schlecht hat das Jahr 2006 begonnen, berichtete gestern Bürgermeister Klaus Maier in der Jahresschlusssitzung. weiter
  • 136 Leser
ADVENT / Weihnachtsfeier für Senioren in Schechingen

Das Fest nähert sich

Wie alle Jahre wieder, trafen sich die Schechinger und Leinweiler Seniorinnen und Senioren in der Gemeindehalle zu besinnlichen Stunden in der Vorweihnachtszeit. weiter
KINDERGÄRTEN / Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im GT-Gespräch zur Sprachförderung und Lenkung von Vorschulkindern

Der "Zeitbombe" vielfältig vorbeugen

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist hin- und hergerissen: Kinder in bestimmte Kindergärten zu lenken, um Sprachfähigkeiten zu fördern, erteilt er zwar nicht gleich eine Absage, doch auf die Schnelle dazu Ja sagen will er auch nicht. Zu viele Fragen sind offen. Klar ist für Bläse: Eine Lenkung könnte nur einer von mehreren Ansätzen sein. weiter
MUSIK / Im Gustav-Siegle-Haus hat der Jazzclub Bix eröffnet - Stadt will an früheren Ruhm anknüpfen

Der Jazz hat ein neues Zuhause

Im Gustav-Siegle-Haus am Leonhardsplatz hat der Jazzclub Bix eröffnet. Für Oberbürgermeister Wolfgang Schuster ein Grund zur Freude, "dass wir nun einen qualifizierten Jazzclub in Stuttgart haben". weiter
  • 113 Leser

Einbrecher wurde gestört

Sonntag früh wurde die Fensterscheibe an einem Internetcafe am Kalten Markt eingeschlagen und dann eingebrochen. Innen wurde versucht, einen Automaten aufzubrechen. Vermutlich wurde der Täter gestört. Schaden: rund 500 Euro. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 192 Leser
AUSZEICHNUNG / Gasthaus-Pizzeria "Adler" in Weiler bietet guten Service für behinderte Menschen

Eine Plakette als Dankeschön

Insgesamt 160 Gaststätten, Hotels oder Läden aus ganz Baden-Württemberg wurden dieses Jahr für ihren guten Service bei Menschen mit Behinderungen ausgezeichnet. Darunter ist auch das Gasthaus-Pizzeria Adler in Weiler, das Gianni Bruni Clementelli betreibt. weiter
20.

Engel - nicht nur zur Weihnachtszeit!

Bewegung Begegnung Botschaft
Das ganze Jahr über werden sie in die Werbung geprügelt. Dort verleiht ihnen Red Bull Flügel, auf Wolke sieben schwebend essen sie Frischkäse, öffnen Himmelspforten in Navigationssystemen und erscheinen in Gelb auf der Straße. Zu Weihnachten werden sie geschickt und überall in der Schwebe gehalten. Auf Fensterbildern spielen sie Harfe. In billiges Blech weiter

Engel bringt Weihnachtsstimmung nach St. Josef

Ein kleiner Engel sucht den Weg zum Jesuskind: Darum ging es beim Weihnachtsspiel der Hörgeschädigtenschule St. Josef. Der Engel begegnet bei seiner Suche ganz unterschiedlichen Menschen. Viele Kinder kamen in die Schule und schauten sich das Theaterstück mit Lichteffekten, Musik, Tänzen und zauberhafter Stimmung an. Jedes Jahr studieren die hörgeschädigten weiter
KLEINTIERZÜCHTER

Erfolgreiche Lokalschau

Die Lokalschau des Waldstetter Kleintierzuchtvereins war ein Erfolg. An beiden Tagen kamen viele Besucher in die Stuifenhalle. Die Preisrichter bestätigten eine gute Qualität. weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / Weleda AG mietet 5000 Quadratmeter im ehemaligen Edeka-Zentrallager in Mögglingen

Erhebliche Kostenersparnis erhofft

Das ehemalige Zentrallager-Gebäude der Edeka in Mögglingen, das der Lebensmittelhandelskonzern im vergangenen schloss und nach Ellhofen bei Heilbronn verlegte, ist nun nahezu wieder komplett belegt. Wie Ulrich Geist von der Geist-Projekt GmbH, Heubach, bestätigte, hat nun auch die Weleda AG 5000 Quadratmeter Flächen für fünf Jahre angemietet. weiter
TRADITION / Wißgoldingen besitzt ein eigenes Schlachthaus - immer weniger Privatleute nutzen aber die Räume

Erst Molkerei, dann Schlachthäusle

Wer das Wißgoldinger Schlachthäusle sucht, tut sich schwer. Kein Wegweiser und kein nervöses Muhen, Grunzen oder Blöken deuten darauf hin, dass sich direkt gegenüber des Bezirksamtes ein Schlachthaus befindet. Privatleute kommen zum Schlachten hierher. Eine ruhige Angelegenheit. weiter
GT-WEIHNACHTSAKTION / Raiffeisenbank Mutlangen spendet

Fast am Ziel

Die GT-Weihnachtsaktion für die Stiftung Down-Syndrom trägt weiter Früchte: Gestern übergab die Raiffeisenbank Mutlangen einen Spendenscheck in Höhe von 250 Euro. weiter
  • 108 Leser

Flucht nach Unfall auf Parkplatz

Vermutlich beim Ausparken fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer am vergangenen Freitag zwischen 9.30 und 10 Uhr auf einem Parkplatz am Zollplatz in Lorch gegen einen dort abgestellten VW. Das meldete gestern die Polizei. Schaden am geparkten Pkw: rund 1000 Euro. weiter
  • 181 Leser
TOURISMUS / Kocher-Lein-Verband verkauft Campingplatz

Für Camper soll's beim Alten bleiben

Der Wasserverband Kocher-Lein hat den verbandseigenen Campingplatz am Götzenbachstausee in Göggingen dem Camping-Club Welzheimer Wald verkauft. An die 100 Stellplätze für Dauercamper auf einer Fläche von rund 4,8 Hektar wechselten damit den Besitzer. weiter
ADVENTSKONZERT / Der Hospiz-Verein Lorch erhält Spendenerlös

Für Sterbende und Trauernde

Grund zur Freude gibt es beim Hospiz-Verein Lorch: Annähernd 1000 Euro Spenden kamen beim Adventskonzert des Musikvereins Stadtkapelle Lorch, des Männergesangvereins Lorch mit dem gemischten Chor und dem "s'popchörle", der Lorcher Männerchöre sowie der Eibersbacher Alphornbläser in der katholischen Kirche St. Konrad in Lorch zusammen. weiter
  • 114 Leser

GEK hebt die Beitragssätze an

Höhere Mehrwertsteuer, Kostensteigerungen für die von Kassen zu zahlenden medizinischen Leistungen, gekürzte Bundeszuschüsse - vor diesem Hintergrund hat der GEK Verwaltungsrat mit dem Haushalt 2007 eine Beitragssatzerhöhung um 0,3 Beitragssatzpunkte auf 13,9 Prozent beschlossen. Eine solide und langfristig angelegte Kassenführung erlaubte keine andere weiter
  • 106 Leser
SCHOLZ EDELSTAHL / Monatsumsatzrekord im Essinger Unternehmen - Ehrungen für Gründungsmitglieder des erfolgreichen Stahlhandelsbetriebes

Geschäftsführer Fuchs: Nachfrage steigt ungebrochen

Bei der Weihnachtsfeier der Scholz Edelstahl GmbH, einem Unternehmen der Scholz AG, auf Schloßgut Hohenroden "brannten" gleich mehrere "Kerzen" am Tannenbaum: Die rund 75 Mitarbeiter des Stahlhandelsunternehmens erwirtschafteten mit 11,1 Millionen Euro im November einen neuen Monatsumsatzrekord und werden bis zum Jahresende die Erlöse auf über 115 Millionen weiter
  • 582 Leser
EINZELHANDEL / Lutz-Gruppe baut das "Haus des Wohnens" um

Großes Möbelhaus kommt nach Gmünd

In Schwäbisch Gmünd siedelt sich wieder ein großes Möbelhaus an: Voraussichtlich im späten Frühjahr eröffnet der österreichische Möbel-Riese XXXLutz im "Haus des Wohnens" im Osten der Innenstadt eine Niederlassung. Die Stadtverwaltung sieht darin eine deutliche Stärkung der Einzelhandelssituation in Gmünd. weiter
  • 123 Leser
FINANZEN / Bürgermeister Klaus Maier bringt den Haushalt für das Jahr 2007 ein

Heubach will keine Schulden machen

Ein sehr guter Haushalt, aber keiner, der den Gemeinderat veranlassen sollte, zu träumen - etwa von neuen Stadthallen: So charakterisiert Bürgermeister Klaus Maier den Etatentwurf für das kommende Jahr. weiter

Heubacher Haushalt in Zahlen

24,15 Millionen Euro (2006: 20,6) 18,315 Mio Euro (16,4) 5,3 Mio Euro (4,2) Volumen: Verwaltungshaushalt: Vermögenshaushalt: Große Vorhaben: Grundschule Lautern, (Rest):265 000 Euro Schillerschule, Start:800 000 Euro Kindergarten Regenbogen:180 000 Euro Stadtkernsanierung:140 000 Euro Schloßstraße:275 000 Euro (Straße), 335 000 Euro (Kanal) Gewerbegebiet weiter
SPENDENÜBERGABE / Kreissparkasse Ostalb übergibt Überschuss aus dem Prämiensparen an gemeinnützige und karikative Organisationen

Insgesamt 24 500 Euro für den guten Zweck

"Bitte bleiben Sie mit viel Kraft und Freude dabei", appellierte der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, Johannes Werner, gestern an die Vertreter der karikativen und gemeinnützigen Vereine. Ihnen überreichte er insgesamt 24 500 Euro aus dem Überschuss des "PS-Sparen und Gewinnen". weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Waldstetter Spielmanns- und Fanfarenzug wählt neuen Vereinsvorsitzenden

Jürgen Scherr gibt den Ton an

Der Spielmanns- und Fanfarenzug in Waldstetten hat eine lange Tradition. Seit 46 Jahren gibt's den Verein. Bei der Hauptversammlung im "Hölzle" blickte der Vorsitzende Bernhard Waibel auf ein erfolgreiches Jahr zurück und verabschiedete sich gleichzeitig aus seinem Ehrenamt. weiter
SCHEFFOLD-GYMNASIUM / Der Ex-Wirtschaftsminister Baden-Württembergs, Walter Döring, zu Gast bei einer neunten Klasse

Karrieretipps und innere Einsichten

Um einige Lebensweisheiten reicher ist ein Mensch, der in der Politik Karriere gemacht hat und ihre Stolperfallen kennt. Dr. Walter Döring (FDP), acht Jahre lang Wirtschaftsminister der Koalitionsregierung, stellte sich am Scheffold-Gymnasium den Fragen der Schüler. Seine Lebensphilosophie interessierte die Neuntklässler besonders. weiter
KINDERTURNEN / Der DTB Kinderturnclub des SG Leinzell 2000 feierte seine Gründung

Kinder turnen und tanzen voller Elan

Auf dem Schwebebalken schweben und wieder auf dem Boden tanzen. Kinder des DTB Kinderturnclubs der SG Leinzell zeigten am vergangenen Samstag, was sie können. Denn am Samstag wurde der Club in der Kulturhalle offiziell gegründet. weiter
  • 185 Leser

Kirchenchor St. Alban spendet für Augenklinik

"Beim Feiern nicht die Schwachen vergessen" - das war bei der diesjährigen Weihnachtsfeier des Kirchenchores St. Alban in Herlikofen ein großes Anliegen aller Beteiligten. Reinhold Hägele, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Christoffel Blindenmission (CBM), und Freundeskreismitglied nahm aus der Hand von Ilona Rinderknecht die überraschende Spende entgegen. weiter
AGV 1933 / Altersgenossenverein feiert 40-jähriges Jubiläum

Lob für Engagement und Treue

Die Altersgenossen 1933 feierten ihr 40-jähriges Jubiläum im Hotel Pelikan in Gmünd. Musik, gutes Essen und Ehrungen standen auf dem Programm. weiter
ADVENTSFEST / Großdeinbacher Landfrauen feiern mit Musik

Marmelade und Kraut

Im voll besetzten Saal des Gasthofes "Krone" in Wetzgau konnte Vereinsvorsitzende Gabi Müller Mitglieder der Landfrauen Großdeinbach zu einer vorweihnachtlichen Feier begrüßen. weiter

Nach Parkrempler geflüchtet

Beim Rangieren auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts in der Beiswanger Straße, fuhr ein Unbekannter am Montag zwischen 17.15 und 17.30 Uhr gegen die Beifahrertüre eines geparkten weißen Daimler Benz und floh. Schaden: rund 1000 Euro. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 137 Leser
GUTEN MORGEN

Neidvoll

Seit Wochen hängen sie wieder. Stofffetzen, an seidenen Fäden in wenig nostalgischer Rot-Weiß-Optik. Sie hangeln sich mit voll bepacktem Rucksack die Häuser hoch. Was angesichts der leeren Stoffhülle wenig glaubwürdig erscheint. Mit verdrehten Armen baumeln sie kraftlos im Wind. Im Gegensatz dazu stehen vielerorts pralle Riesen in derselben Farbkombination weiter

Neuer Seminarschulrat

Personelle Veränderungen am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung für Grund- und Hauptschulen in Schwäbisch Gmünd: Christian Vater wird neuer Seminarschulrat, Jürgen Blinzinger verabschiedet sich aus diesem Amt vorzeitig in den Ruhestand. weiter

Parler-Gymnasium: Weihnachtskonzert

Das Parler-Gymnasium bietet heute um 19 Uhr ein Konzert in der Franziskuskirche. Orchester, Chor und Kammermusikgruppen werden Teile aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach und das Weihnachtskonzert von A. Corelli spielen. Texte und Lieder runden das Programm ab. Das Konzert zugunsten der Gmünder Hospizbewegung leiten Ursula Brinning und weiter
  • 119 Leser

Quo vadis UNO?

Zu "Die einzige Antwort auf Fragen dieser Welt"; GT vom 8. Dezember: "Die moralische Instanz der Vereinten Nationen, Kofi Annan, tritt zurück. Die Entwicklung hin zu einer Werteordnung, wo das gleiche Recht für alle gilt, und die sich daraus abzuleitenden Verpflichtungen nicht beliebig abzulegen sind, ist nicht zu verwirklichen. Es mangelt der UNO an weiter
BALLUNGSREGIONEN

Raum Stuttgart ganz vorne

Die Region Stuttgart besitzt die höchste Wettbewerbsfähigkeit aller deutschen Ballungsräume, gefolgt von München, Frankfurt und Hamburg. Dies geht aus einer Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervor, bei der weltweit die Wirtschaftskraft von Metropolregionen verglichen wurde. Die Metropolregion reicht auch weiter

Roller gestohlen

Ein gelber Roller, Marke Derbi, Kennzeichen "703 HGA", wurde zwischen dem 15. und 17. Dezember in der Oberen Zeiselbergstraße geklaut. Er ist 1500 Euro wert. weiter
WEIHNACHTSTHEATER / Mehr über die Kostüme von "Nannerl Mozart - Im Schatten des Bruders":

Rund 500 Meter Stoff für barocken Glanz

Das Weihnachtstheater "Nannerl Mozart - Im Schatten des Bruders" hat am 26. Dezember, Premiere. Dafür trägt "Opera Gamundia" vom Liederkranz Weiler aufwändige Barock-Kostüme, "die einen in das 18. Jahrhundert versetzen", sagt Regisseur Stephan Kirchenbauer. weiter
STAUFERSCHULE / Neuntklässler engagieren sich beim Projekt

Rund um Indianer

Die Indianer Nordamerikas waren Thema eines Projekts der Neuntklässler der Stauferschule. Als Vorbereitung für selbstständiges Arbeiten, wie es bei der Projektprüfung im März verlangt wird, mussten die Schüler Themen finden, bearbeiten und präsentieren. weiter

Schreck für den Paketzusteller

Einen ordentlichen Schreck bekam am Montag ein Paketzusteller in Göppingen: Zwischen den Paketen im Laderaum seines Wagens ringelte sich eine Schlange. Der 23-Jährige verriegelte seinen Wagen und rief die Polizei, die wiederum den Leiter des Göppinger Tierparks hinzuzog. Der identifizierte das Reptil als harmlose Kornnatter und nahm es mit in seinen weiter
  • 102 Leser

Selbstgebackenes aus der Weihnachtsbäckerei

Zu einem besinnlichen Adventsnachmittag hatte die Seniorengruppe der Dorfgemeinschaft Gschwend-Schlechtbach in den Dorfsaal im "Alten Schulhaus" eingeladen. Der Gruppenleiter der Seniorengruppe dankte sich für die festliche Gestaltung und die zunehmende Akzeptanz dieser Begegnungsmöglichkeit. Er wünschte eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit. Die weiter
  • 101 Leser
MUSIKSCHULE LORCH

Streichorchester wächst

Junge Streicher haben seit kurzem bei der Lorcher Musikschule die Gelegenheit, mit sehr leichten Stücken erste Erfahrungen im Zusammenspiel zu machen. Wenn das klappt, werden sie ins Orchester integriert. weiter
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE / Lebhafte Vollversammlung zu den bevorstehenden Studiengebühren

Studenten zweifeln an besseren Zuständen

Viele Studenten der Pädagogischen Hochschule sehen die Studiengebühren als langanhaltende Belastung ihres Lebens, bessere Studienbedingungen versprechen sie sich durch die neue Abgabe kaum. Aber wer die Zahlung verweigert, fliegt von der Hochschule. Das stellte Rektor Hans-Jürgen Albers gestern in einer Vollversammlung der Studierenden klar. weiter
SPD-ORTSVEREIN / Rück- und Ausblick bei Jahresabschlussfeier

Viel Arbeit in 2007

Viele Mitglieder und Freunde konnte Ortsvereinsvorsitzende Gisela Maihöfer dieser Tage beim Jahresabschluss des SPD-Ortsvereins Herlikofen / Hussenhofen begrüßen. weiter
LIEDERKRANZ HERLIKOFEN / Weihnachtsfeier mit viel Musik und Ehrungen für verdiente Mitglieder

Viele fleißige Sänger belohnt

Musik, Ehrungen und Dankesworte prägten die Weihnachtsfeier des Liederkranz Herlikofen in der weihnachtlich geschmückten Gemeindehalle. Bei dieser durfte auch der Nikolaus nicht fehlen. weiter

Viele Heubacher Mehrfachblutspender geehrt

Gestern ehrte Bürgermeister Klaus Maier (links) viele Heubacher, die mit ihrem vielfachen Blutspenden anderen das Leben retteten. Für zehnfaches Blutspenden wurden geehrt: Margarete Abele, Markus Abele, Sylvia Barth, Wolfgang Bartsch, Günter Borchard, Stefanie Cumpl, Julia Drexler, Erika Gentner, Jennifer Henne, Heinrich Keefer, Helma Laubenheimer-Friedel, weiter
  • 159 Leser
DRK / Sonja Duschek "beerbt" Abteilungsleiter Armin Biermann

Vielfältige Aufgaben

Einen Personalwechsel gibt's beim Gmünder DRK-Kreisverband: Der bisherige Leiter der Abteilung Sozialarbeit & Ambulante Dienste, Armin Biermann, übernimmt eine neue berufliche Aufgabe in Stuttgart. Nachfolgerin wird Sonia Duschek. weiter

Vorfahrt missachtet

Von der Albstraße kommend, bog eine 36-jährige Autofahrerin am Montag, gegen 8.50 Uhr in die vorfahrtsberechtigte Gmünder Straße ein. Sie übersah dabei ein dort bereits fahrendes Auto und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Unfallgesamtschaden beträgt 14 000 Euro. weiter
  • 174 Leser

Waldweihnacht in Böbingen

Der Taufelternkreis möchte alle Kinder mit ihren Eltern am Freitag, 22. Dezember, zur Einstimmung auf Heiligabend einladen. Treffpunkt ist um 17 Uhr der Parkplatz bei der Motorradhütte in Böbingen. Anschließend wird gemeinsam zu einer Waldlichtung gelaufen. Jeder Teilnehmer soll eine Laterne, keine Fackeln oder Taschenlampen, mitbringen. Bei schlechtem weiter

Weihnachtliche Kirchenmusik

Die Christmette um 22 Uhr in der St.-Bernhard-Kirche in Heubach wird in diesem Jahr wieder vom Jungen Chor "Vocal Response" musikalisch gestaltet. Es werden in diesem Jahr ausschließlich traditionelle Weihnachtslieder erklingen, die allerdings teilweise speziell für diesen Gottesdienst vom Chorleiter Martin Thorwarth neu arrangiert wurden. Begleitet weiter
GEMEINDERAT GÖGGINGEN

Zufrieden mit dem Jahr 2006

Bürgermeister Walter Weber gab bekannt, dass der Campingclub Welzheimer Wald ab 1. Januar 2007 nicht mehr Pächter, sondern Besitzer des Campingplatzes am Götzenbachsee ist. Der Club hat dem Wasserverband den Platz abgekauft. weiter
ADVENTSFEIER / Der VdK-Ortsverband lud Mitglieder und Gäste zu der Feier ein und sprachen über die Zukunft

Zufriedenheit beim VdK-Ortsverband

Wieder war es Zeit für die Adventsfeier des VdK-Ortsverbandes Heubach. Es gab einen positiven Jahresrückblick. Außerdem wurden Projekte des kommenden Jahres besprochen. weiter

Zum Skitraining für Kinder

Der TSGV Waldstetten bietet ab sofort jeden Donnerstag ein Skitraining für Kinder an. Alle Ski- und Sportbegeisterten ab zehn Jahren dürfen mitmachen. Treffpunkt ist immer um 18.30 Uhr in der Waldstetter Stuifenhalle. Das Skitraining geht bis 19.45 Uhr. Neue Gesichter sind dabei willkommen. weiter
  • 189 Leser

Regionalsport (9)

VON ALEXANDER HAAG
Sieben Spiele, 21 Punkte - besser geht's nicht. Diese eindrucksvolle Bilanz ist nach dem Weggang von Thomas Steidle den drei Interimstrainern beim TSV Essingen gelungen. Doch Mario Katinic, Jacob Adamczyk und Andrzej Kaminski werden den Fußball-Bezirksligisten nach der Winterpause nicht mehr coachen. "Sie haben mich gebeten, dass ein neuer Trainer kommt", weiter
SCHIESSEN / Regionalliga - SV Brainkofen beim Auswärtswettkampf gegen Eisental und Königsbach

Das Zittern geht wieder los

Nach den starken Leistungen im Heimkampf rechnete sich die Regionalliga-Mannschaft des SV Brainkofen beim Auswärtswettkampf einiges aus. Gut, gegen den SV Eisental war man sich bewusst dass die Trauben hoch hängen. Doch gegen die KKS Königsbach lag ein Sieg im Bereich des Möglichen. weiter
SPORTLER DES JAHRES / Nur die Kunstturner des TV Wetzgau können ihren Vorjahreserfolg wiederholen

Die Besten werden gesucht

Die besten Sportler von 2006 sind nominiert. Nun werden daraus die Besten der Besten gesucht. Bei der Sportlerehrung der Stadt Gmünd am 12. Januar werden der Sportler des Jahres, die Sportlerin des Jahres und die Mannschaft des Jahres gekürt. Keine leichte Aufgabe für die Stimmberechtigten. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga - Im Tie-Break 2:3 verloren

Fast noch gedreht

In einem packenden Spiel verloren die Herren des TSV Mutlangen gegen Georgi Allianz Stuttgart. Über 70 Zuschauer sahen ein heiß umkämpftes Match, bei dem Allianz Stuttgart mit einem 17:15 im Tie-Break als glücklicher 3:2-Sieger vom Platz ging. weiter
LEICHTATHLETIK / Athleten der LG Staufen beim Nikolaus-Hallensportfest in Ulm

Gleich ein Dutzend Siege

Viele Leichtathleten nutzten das Nikolaus-Hallensportfest in Ulm zum Einstieg in die neue Hallensaison. So waren auch fast 30 Mitglieder der LG Staufen in der Messehalle sechs vertreten. Obwohl die meisten aus dem vollen Training heraus starteten, gab es zwölf Siege und eine große Zahl neuer Bestleistungen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - SGB II gewinnt 27:26

Knapper Sieg für Bettringen

In einer hart umkämpften Partie der Bezirksklasse kam die SG Bettringen zu einem knappen, aber verdienten 27:26-Sieg über die Gäste der TSG Eislingen. weiter
MOUNTAINBIKE / Neue Strecke fürs Festival "Bike the rock" in Heubach steht

Künftig fünf Kilometer

Die Auflagen haben auch etwas Gutes: Die neue Strecke fürs 7. Mountainbike-Festival "Bike the rock" am 5./6. Mai 2007 ist jetzt fünf Kilometer lang. Außerdem haben die Fahrer unterwegs mehr Zeit zum Erholen. weiter
FAUSTBALL / Schwabenliga - Erster Sieg für TVH

Leistung stimmt

Nicht nur die druckvollen Aufschläge von Daniel Heinrich, der nach fast siebenmonatiger Verletzungspause erstmals wieder mitwirkte, sondern die gesamte Mannschaftsleistung stimmte beim ersten Saisonsieg der Heuchlinger gegen die TG Nürtingen. weiter
STB-TURNGALA

Mit der GT zur Gala

Geradezu mit einem nachträglichen Silvesterknaller startet das Sportjahr im Ostalbkreis am 1. Januar mit der STB-TurnGala. Die Show ist schon lange ausgebucht. Karten gibt's nur noch bei der Verlosungsaktion von SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST. weiter

Überregional (117)

EM 2008

'Entdecke das Plus'

Die Schweiz hofft bei der Fußball-Europameisterschaft 2008 auf bis zu 3,2 Millionen Besucher und auf eine ähnliche Hochstimmung wie bei der diesjährigen Weltmeisterschaft in Deutschland. 'Schweiz. Entdecke das Plus' - so lautet das offizielle Motto der Eidgenossen, die gemeinsam mit Österreich die nächste EM vom 7. bis 29. Juni 2008 ausrichten. weiter
  • 491 Leser
WEIHNACHTSRUMMEL

'Rudolf' wieder da

Vor dem Weihnachtsrummel ist ein Rentier im Raum Nürnberg in die Wälder geflüchtet. Zwei Wochenenden lang diente das Tier gemeinsam mit zwei Artgenossen als Kulisse für den Adventsmarkt des Berggasthofes in Ludwigshöhe. Am Tag vor dem 3. Advent brach 'Rudolf' aus dem Freigehege aus. Gestern wurde das Rentier wieder eingefangen. weiter
  • 621 Leser
BASKETBALL / Massenschlägerei mit Folgen - Dirk Nowitzki hält Dallas auf Kurs

15 Spiele Sperre für NBA-Topscorer Anthony

NBA-Topscorer Carmelo Anthony muss nach seinen Faustschlägen in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) 15 Spiele aussetzen. Insgesamt verhängte die NBA gegen sieben Spieler Strafen, die an der Massenschlägerei am Samstag im Meisterschaftsspiel zwischen den Denver Nuggets und den New York Knicks (123:100) im Madison Square Garden beteiligt weiter
  • 210 Leser
GEWALT / Landesregierung reagiert auf Amoklauf-Drohungen

50 neue Schulpsychologen

Opposition verlangt vergebens Wiedereinstieg in Sozialarbeit
Öffentliche Aufmerksamkeit für ein paar Augenblicke suchen jene Trittbrettfahrer, die seit dem 6. Dezember vermeintliche Amokläufe an Schulen androhen. Innenminister Rech erwartet aber, dass die Bedrohung bald abebbt. Die Zahl der Schulpsychologen soll erhöht werden. weiter
  • 264 Leser
AMOKDROHUNGEN

50 Psychologen mehr an Schulen

Stuttgart· Zwei Wochen nach der anonymen Androhung eines Amoklaufs an einer Schule zieht die baden-württembergische Landesregierung Konsequenzen. Die Zahl der Schulpsychologen soll von 54 auf 104 angehoben werden, kündigten Ministerpräsident Günther Oettinger und Kultusminister Helmut Rau (beide CDU) an. Außerdem habe das Kabinett beschlossen, die Programme weiter
  • 221 Leser
KIND

Acht Tage in Erdloch gelebt

Ein acht Jahre alter Junge hat in Brasilien acht Tage in einem sechs Meter tiefen Erdloch überlebt. Der Bub wurde auf einem verlassenen Grundstück der Provinzhauptstadt Goiania im zentralen Bundesstaat Goias von einem Mann entdeckt, dem Kleidungsfetzen des Kindes am Rand des Erdlochs aufgefallen waren. Das Kind war in das Loch gefallen, als es zu einem weiter
  • 293 Leser
MALTESER / Markenstreit vor dem Hamburger Oberlandesgericht endet mit Vergleich

Achteckiges Kreuz bleibt Hofbräu erhalten

Der Markenstreit um die Rechte am Malteser-Kreuz ist vor dem Hamburger Oberlandesgericht mit einem Vergleich zu Ende gegangen. Künftig werden Stuttgarter Hofbräu weiter
  • 409 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 17. Spieltag 1860 München - Ergebirge Aue 4:0 (3:0) Tore: 1:0 Thorandt (6.), 2:0, 3:0, 4:0 Vucicevic (22., 44., 76.). - Zuschauer: 24 400. Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Karlsruher SC 17/38, 2. Hansa Rostock 17/37, 3. MSV Duisburg 17/32, 4. Kaiserslautern 17/30, 5. Erzgeb. Aue 17/29, 6. 1860 München 17/28. ·England, 18. weiter
  • 249 Leser
SERIE / Exotische Früchte, Teil 10: die Maracuja

Aus der prächtigen Passionsblüte werden schmackhafte Kerne

Die Maracuja ist die Frucht der Passionsblume - daher auch die Bezeichnung Passionsfrucht. Sie stammt aus Süd- und Mittelamerika. Die exotischen Früchte sind nur etwa so groß wie ein Hühnerei und wenig ansehlich. Die Samen aber sind sehr schmackhaft und gesund. weiter
  • 434 Leser
1. FC Nürnberg

Bader sorgt für Aufschwung

Der Misserfolg ist eine Waise, der Erfolg hingegen hat viele Väter. So auch beim 1. FC Nürnberg. Dort haben nicht nur Präsident Michael A. Roth und Trainer Hans Meyer den Aufschwung eingeleitet. Der Aufschwung beim neunmaligen deutschen Meister trägt ganz klar die Handschrift von Martin Bader. Als der heute 38-Jährige am 1. Januar 2004 seinen Dienst weiter
  • 197 Leser
Julio dos Santos

Beinbruch im Training

Großes Pech für Julio dos Santos und den VfL Wolfsburg: Nur einen Tag nach der Verpflichtung durch die Niedersachsen hat sich der paraguayische Fußball-Nationalspieler in seinem letzten Training beim FC Bayern München das rechte Wadenbein gebrochen. Der VfL Wolfsburg hatte den 23 Jahre alten Mittelfeldspieler am Montag für ein halbes Jahr ausgeliehen. weiter
  • 241 Leser
FINANZPOLITIK

Bestnote bestätigt

Deutschland hat 2006 dank sprudelnder Steuereinnahmen seine sehr gute Kreditwürdigkeit bestätigt. Die renommierten Rating-Agentur Standard & Poors (S&P) vergab für 2006 erneut die Bestnote 'AAA' verbunden mit einem stabilen Ausblick für die Kreditwürdigkeit Deutschlands. Damit kann sich Finanzminister Peer Steinbrück weiter über Bundesanleihen weiter
  • 344 Leser
KOMMUNEN / SPD-Bürgermeister überraschend wiedergewählt

Betretene Gesichter bei der CDU

Es sah nicht gut aus für den Mannheimer SPD-Bürgermeister Peter Kurz, wiedergewählt zu werden. Zwei Stadträte aus dem bürgerlichen Lager hatten aber ein Einsehen. weiter
  • 214 Leser
SCHULE / Mensa-Rechnung wird abgebucht

Bezahlen mit Fingerabdruck

Offenburg investiert in teure Technik
5000 Buben und Mädchen lernen an den acht Offenburger Ganztagsschulen. Sie alle brauchen fürs Mensaessen in Zukunft kein Bargeld mehr. Der Fingerabdruck genügt. weiter
  • 318 Leser
Promi-Restaurant

Billig statt Bio

Auf der Karte stand Bio, auf dem Teller landete aber nur Billigfleisch: Wegen der falschen Auszeichnung von Lebensmitteln ist der Betreiber des Londoner Prominentenrestaurants 'Julies' zur Zahlung von 7500 Pfund (rund 11 200 Euro) Geldbuße verurteilt worden. Das Restaurant zählt Stars wie Kate Moss, Gwyneth Paltrow und Kylie Minogue zu seinen Gästen. weiter
  • 253 Leser

Blüte als Symbol des Leidens Christi

Der Name Maracuja stammt aus dem Portugiesischen und bedeutet schlicht so viel wie 'Pflanze, die Früchte gibt'. Im Spanischen wird die Frucht Granadilla, im Französischen Grenadille genannt. Im deutschen Sprachgebrauch wird die Maracuja häufig als Passionsfrucht, die Blüte als Passionsblume bezeichnet. Christen, die nach Südamerika eingewandert waren, weiter
  • 344 Leser
HEWLETT-PACKARD / Konzern ist wieder oben auf

Bunte Computer

Hewlett-Packard hat seine Krise überwunden. Der Stellen-Abbau beim Computer-Konzern ist abgeschlossen, das Geschäft mit Druckern und Groß-Computern läuft. weiter
  • 350 Leser
WOHNUNGSVERKAUF

Bürger wollen entscheiden

4285 Heidenheimer haben sich in einer Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gegen den Verkauf der Grundstücks- und Baugesellschaft Heidenheim (GBH) ausgesprochen. Damit ist die nach der Gemeindeordnung für ein Bürgerbegehren vorgeschriebene Zahl von 2500 Befürwortern weit überschritten worden. Am Freitag sollen die Unterschriftenlisten an Oberbürgermeister weiter
  • 238 Leser

CD-tipp

Sanft und weich Ein Weihnachtsoratorium - ja, aber es muss nicht immer Bach sein. Das Oratorio de Noël von Camille Saint-Saëns trumpft nicht mit einem 'Jauchzet, frohlocket' auf, überwältigt nicht mit Pauken und Trompeten, sondern klingt weihnachtlich leise nach verschneiter, gezuckerter Winterlandschaft: romantisch mit Streichern, Orgel und vor allem weiter
  • 209 Leser
BLEIBERECHT

Chance für 8000 Geduldete

Von der bundesweiten Bleiberechtsregelung kann nach Schätzungen des Landesinnenministeriums jeder dritte Flüchtling in Baden-Württemberg profitieren. 'Von 24 000 Geduldeten im Land können etwa 6000 bis 8000 zu einem Aufenthaltstitel kommen', sagte Innenminister Heribert Rech (CDU). Das seien indes Schätzwerte, letztlich komme es darauf an, wer bis Ende weiter
  • 207 Leser
FRANKFURT / 3:1 nach Zusatzschicht

Daum weiter sieglos

Christoph Daum hat mit dem 1. FC Köln auch im DFB-Pokal eine böse Bescherung erlebt und geht bei seinem Comeback sieglos in die Weihnachtspause. weiter
  • 198 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (052. Folge)

52. Folge Beauvoir hatte nicht verhindern können, dass Ärger in seinem Gesicht aufblitzte, als Nichol das Schweigen gebrochen hatte, aber er hatte sich gleich wieder im Griff und zeigte die gewohnt sachliche Miene. Was für ein dummes Frauenzimmer, fluchte er innerlich, während sich sein Mund zu einem freundlichen kleinen Lächeln verzog. Er erhaschte weiter
  • 289 Leser
BÜHNE / Düstere Blicke in die Psyche des Menschen

Die Welt als Vorhölle

Stephan Kimming inszeniert 'Glaube, Liebe, Hoffnung' in München
Von wegen 'Glaube, Liebe, Hoffnung'. Düstere Blicke wirft Ödön von Horvath da in die Psyche des Menschen. München feiert eine bewegende Neuinszenierung. weiter
  • 281 Leser
FILMFONDS / Möglicherweise böse Überraschung für viele Anleger - Anklage gegen Manager

Dramatische Steuernachzahlungen drohen

Die Staatsanwaltschaft München hat Anklage gegen den Chef des VIP Medienfonds erhoben. Ihm wird vorgeworfen, nur 20 Prozent der Gelder tatsächlich für die Finanzierung von Filmen eingesetzt zu haben. Konsequenz: Anleger müssen mit Rückzahlungen rechnen. weiter
  • 339 Leser
TELEFONZELLE

Duo gesteht Sprengung

Nach der Explosion in einer Telefonzelle in Karlsruhe haben zwei Männer die Tat gestanden. Die 18 und 19 Jahre alten Täter hätten am 6. Dezember Feuerwerkskörper vermengt und seien eigenen Aussagen zufolge von der Kraft der Detonation überrascht worden, teilte die Polizei mit. Die Telefonzelle war völlig zerstört worden. Verletzt wurde niemand. Umherfliegende weiter
  • 257 Leser

Ein Glöckchen für die Kanzlerin

Bundeskanzlerin Angela Merkel freut sich auf die Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft in zwei Wochen. 'Ich bin mir aber auch bewusst, dass es eine Menge Arbeit wird', sagte Merkel auf einer Pressekonferenz mit dem scheidenden EU-Ratspräsidenten, dem finnischen Regierungschef Matti Vanhanen, in Helsinki. Die Kanzlerin lobte besonders den in der vergangenen weiter
  • 240 Leser
1. fc Nürnberg

Elfmeter-Glück dank Klewer

Torhüter Daniel Klewer hat den 1. FC Nürnberg im DFB-Pokal vor einer Blamage bewahrt. Der 29-Jährige war Held des Abends beim 2:1 im Elfmeterschießen gegen Zweitligist SpVgg Unterhaching, nachdem die Partie auch in der Verlängerung torlos geblieben war. Klewer hielt drei Elfmeter und legte den Grundstein zum ersten Einzug ins Viertelfinale des nationalen weiter
  • 261 Leser
GESELLSCHAFT / Unternehmen sehen Familienfreundlichkeit zunehmend als Wettbewerbsvorteil

Firmen haben Wünsche der Eltern im Blick

Die deutschen Unternehmen bemühen sich immer mehr um Familienfreundlichkeit. Das hat seinen guten Grund: Sie finden sonst nicht genug qualifizierte Mitarbeiter. 'Familienfreundlichkeit wird zunehmend als wichtiger Wettbewerbsvorteil für den Unternehmenserfolg erkannt', registriert Ursula von der Leyen (CDU). Die positive Tendenz zeigt eine Umfrage, weiter
  • 246 Leser
UNWETTER

Flieger in Hochhaus

Bei einem schweren Unwetter ist ein einmotoriges Propellerflugzeug im Zentrum von Johannesburg in ein Hochhaus gekracht. Der aus Botswana stammende Pilot war sofort tot. Er war der einzige an Bord der viersitzigen Piper Archer. Im Hochhaus wurde niemand verletzt. Kurz vor dem Absturz tobte ein schweres Tropengewitter über der Stadt. weiter
  • 272 Leser
LUFTVERKEHR

Flugzeug verunglückt

Ein Schulflugzeug mit drei Menschen an Bord ist gestern auf dem Flughafen in Friedrichshafen beim Durchstarten auf der Rollbahn in eine Wiese gerutscht. Der Fluglehrer und seine Schüler wurden nicht verletzt. Am Flugzeug entstand rund 100 000 Euro Sachschaden. Vermutlich war bei einer Lande-Start-Übung ein Triebwerk ausgefallen. weiter
  • 338 Leser
UNFALL

Fußmatte stoppt Bremse

Wegen eines verklemmten Bremspedals hat eine über 70 Jahre alte Autofahrerin in Birkenfeld (Rheinland-Pfalz) vier Autos gerammt und diese zum Teil erheblich beschädigt. Ihre Fußmatte hatte sich derart unter dem Pedal verheddert, dass es nicht mehr funktionierte, wie die Polizei mitteilte. Nachdem die Frau zunächst einen Wagen vor ihr gerammt hatte, weiter
  • 369 Leser
FUSSBALL / Wettskandal in Israel

Fünf Zweitliga-Kicker verhaftet

Jetzt hat auch Israel einen Wett- und Manipulationsskandal im Fußball: Die Polizei verhaftete Ende vergangener Woche fünf Spieler von Zweitligist Hapoel Beersheba, nachdem einer von ihnen gestanden hatte, 20 000 israelische Schekel (rund 3600 Euro) von Betrügern aus der Unterwelt für die Verschiebung eines Spiels angenommen zu haben. Die Vorwürfe waren weiter
  • 214 Leser
HANDBALL / Göppingen geht in Lemgo 26:38 unter

Fürchterliche zweite Hälfte

Schwaben-Angriff gerät ins Stocken und scheitert an Torhüter Zereike
Fünfte Saison-Niederlage für den schwäbischen Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen: Gestern Abend verlor das Team von Trainer Velimir Petkovic beim TBV Lemgo deutlich wie verdient mit 26:38 (16:19). Im zweiten Durchgang erzielte Göppingen nur zehn Törchen. weiter
  • 261 Leser
VW-Affäre

Gebauer verliert erneut

Das Landesarbeitsgericht Niedersachsen hat die Entlassung des ehemaligen Volkswagen-Managers Klaus-Joachim Gebauer bestätigt. Das Gericht wies in Hannover in zweiter Instanz die Kündigungsschutzklage des 62-Jährigen ab, der als einer der Hauptbeschuldigten in der VW-Affäre gilt. Der Kammervorsitzende Hans-Karl Löber ging in seiner Urteilsbegründung weiter
  • 381 Leser
KOMMUNEN / Steuereinnahmen bis September stark gestiegen

Geldsegen für Städte und Gemeinden

Die deutschen Städte und Gemeinden können sich in diesem Jahr über einen unverhofften Geldsegen freuen: In den ersten drei Quartalen dieses Jahres stiegen vor allem ihre Steuereinnahmen kräftig, nämlich um 6,2 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Ausgaben waren dagegen nur um zwei Prozent höher, so dass die oft erheblichen Schulden weiter
  • 266 Leser
IRAK

Gewalt auf Höchststand

Die Gewalt im Irak hat den höchsten Stand seit mehr als zwei Jahren erreicht: Allein von August bis November hat sich laut einem Bericht des US-Verteidigungsministeriums die durchschnittliche Zahl der Anschläge pro Woche im Vergleich zu den Monaten davor um fast ein Viertel erhöht. Am schlimmsten sei die Lage in Bagdad und der Provinz Anbar, einer Hochburg weiter
  • 235 Leser
Hertha BSC

Gimenez muss bis April warten

Patient, Reservist, Matchwinner, aber stets ein Wackelkandidat: Christian Gimenez von Hertha BSC Berlin durchlebt wie kein zweiter Profi das Auf und Ab in der Fußball-Bundesliga. Nach seinem Tor zum 1:0-Sieg zum Hinrunden-Ausklang gegen Eintracht Frankfurt war der Argentinier der gefeierte Held, doch seine Zukunft steht weiter in den Sternen. Bislang weiter
  • 225 Leser
KOMÖDIE

Glänzender Narrenkäfig

Der Bühnen- und Filmklassiker 'Ein Käfig voller Narren' ('La Cage aux Folles') hat am Alten Schauspielhaus in Stuttgart eine glanzvolle Neuproduktion mit reichlich Tanz und Musik erlebt. Die Zuschauer belohnten die Inszenierung von Klaus Seiffert mit vielen Lachsalven und Szenenapplaus, sie ließen sich immer wieder von dem sicheren Spiel der Akteure weiter
  • 234 Leser
DOPING

Grit Breuer klagt erneut

Die selbst unter Dopingverdacht geratene frühere 400-m-Weltklasse-Sprinterin Grit Breuer setzt am Donnerstag vor dem 2. Zivilsenat des Oberlandesgerichtes Stuttgart ihren Kampf um Schadensersatz vom Leichtathletik-Weltverband IAAF für entgangene Preis- und Sponsorengelder fort. Es geht um 300 000 Euro. Das Stuttgarter Landgericht hatte die Klage Breuers weiter
  • 224 Leser
Daimler-chrysler

Grässlin zeigt Zetsche an

Der Daimler-Chrysler-Kritiker Jürgen Grässlin hat nach eigenen Angaben gegen Daimler-Chrysler-Chef Dieter Zetsche Anzeige erstattet. Die Anzeige sei unter anderem wegen des Verdachts der uneidlichen Falschaussage, des Betruges und der Untreue gestellt worden. Hintergrund ist die angebliche Verwicklung Zetsches in so genannte Graumarkt-Geschäfte, bei weiter
  • 339 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Gutachten angekündigt

Baden-Württemberg wird ein eigenes Gutachten zu den finanziellen Auswirkungen der Gesundheitsreform in Auftrag geben. Das hat die Landesregierung in Stuttgart beschlossen. Ergebnisse sollen Ende Januar 2007 vorliegen, ein Gutachter ist noch nicht bestellt. Regierungschef Günther Oettinger (CDU) bezweifelte erneut Angaben von Bundesgesundheitsministerin weiter
  • 275 Leser
STUDIUM / 125 Jahre alte Ausbildungsstätte in Aachen vor dem Aus

Hochschule für Kirchenmusik schließt

Die Hochschule für Kirchenmusik Sankt Gregorius in Aachen stellt Ende März ihren Betrieb ein. Bischof Heinrich Mussinghoff bedauerte die 'schmerzliche Entscheidung'. Doch die Gesellschafter, die Diözesen Aachen, Essen, Köln und Trier, sähen wegen ihrer 'schwierigen wirtschaftlichen Situation' keine Alternative. Die Einrichtung ist eine von bundesweit weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / Hecking trifft Ehemaligen

Hochstätter neuer 96-Manager

Hannover 96 hat rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest eine wichtige Personalfrage geklärt. Christian Hochstätter (43) wird beim Fußball-Bundesligisten neuer Manager. Der Ex-Profi von Borussia Mönchengladbach tritt in Hannover die Nachfolge von Ilja Kaenzig (33) an, der am 15. November bei den Niedersachsen ausgeschieden war. Bei seinem neuen Arbeitgeber weiter
  • 193 Leser

Im Schilfwald. Riesige ...

...Schilffelder umgeben den Federsee im Oberschwäbischen. Durch das Moor führt von Bad Buchau aus ein Steg zu einer Aussichtsplattform auf dem Wasser. Damit die vielen Tiere und Pflanzen weitgehend ungestört bleiben, sind am See sechs Naturschutzgebiete mit einer Fläche von 2350 Hektar ausgewiesen. weiter
  • 337 Leser
KULTURSTIFTUNG

Instrumente für 212 000 Kinder

Die Kulturstiftung des Bundes fördert in den kommenden Jahren diverse Projekte mit 18,8 Millionen Euro. Der größte Anteil - zehn Millionen Euro - entfällt auf das Projekt 'Jedem Kind ein Instrument', mit dem sich die Kulturstiftung an der deutschen Kulturhauptstadt Europas 2010 in Essen und dem Ruhrgebiet beteiligt. Bei diesem Projekt sollen alle 212 weiter
  • 206 Leser
STATISTIK

Jeder macht 452 Kilo Müll

Das Müllaufkommen deutscher Haushalte ist 2005 leicht um 300 000 Tonnen auf rund 37,3 Millionen Tonnen gesunken. Jeder Einwohner verursachte damit durchschnittlich 452 Kilo Abfälle, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt. Ein Jahr zuvor waren es noch 456 Kilo pro Einwohner gewesen. Insgesamt konnten rund 58 Prozent der Abfälle wiederverwertet weiter
  • 243 Leser
URAUFFÜHRUNG

Jentsch glänzt in Menzels Film

In Prag hat die mit Spannung erwartete Tragikomödie 'Ich habe den englischen König bedient' des tschechischen Oscar- Regisseurs Jiri Menzel (68) ihre feierliche Uraufführung erlebt. Die 28-jährige Berlinerin Julia Jentsch ('Sophie Scholl') spielt in der Verfilmung des Schelmenromans des böhmischen Autors Bohumil Hrabal eine sudetendeutsche Turnlehrerin. weiter
  • 201 Leser

Jetzt wird es ...

...aber langsam Zeit. Nur noch wenige Tage sind es, bis der Weihnachtsbaum geschmückt wird. Zuvor steht aber erst einmal das Suchen und Kaufen eines schönen Baumes. Diese vier Kinder haben es Mithilfe eines Erwachsenen geschafft. Jetzt muss der Tannenbaum nur noch nach Hause gebracht werden, und dann kann es Weihnachten werden. weiter
  • 375 Leser
FERNSEHEN / ZDF fällt hinter die ARD zurück

Johannes B. Kerner erhält Wissensshow

Das ZDF präsentiert im neuen Jahr ein neues wissenschaftliches Quiz mit Johannes B. Kerner. Nachmittags gibt es im Zweiten mehr so genannte Dokusoaps. weiter
  • 264 Leser
VFB STUTTGART / Stürmer in der Stammelf wieder voll integriert

Junger Cacau, alte Klasse

Bis Saisonbeginn galt der Brasilianer schon als Auslaufmodell
Er galt beim VfB Stuttgart und vor allem in den Zeiten von Trainer Giovanni Trapattoni schon als Auslaufmodell. Doch in kurzer Zeit ist der brasilianische Stürmer Cacau zum Stammspieler gereift, den der schwäbische Fußball-Bundesligist nicht mehr hergeben will. weiter
  • 256 Leser
DORTMUND / Trainer nur für ein halbes Jahr

Jürgen Röber ist nur eine Notlösung

Jürgen Röber soll die Talfahrt beim Bundesligisten Borussia Dortmund stoppen. Allerdings gilt der 52-Jährige nur als 'Platzhalter' für den Bielefelder Thomas von Heesen. weiter
  • 241 Leser
ENTFÜHRUNG

Kampusch nicht wirklich frei

Vier Monate nach der Flucht aus der Gewalt ihres Entführers fühlt sich die 18-jährige Österreicherin Natascha Kampusch nicht wirklich frei. 'Ich hab am Anfang geglaubt, ich wäre frei', sagte sie in einem Interview mit dem ORF-Fernsehen. Der Druck der Öffentlichkeit sei jedoch immer noch eine Belastung für sie. Kampusch war 1998 auf dem Weg zur Schule weiter
  • 248 Leser
FREILICHTMUSEEN / Zum ersten Mal im Winter offen

Kerzenziehen in Gutach

Zum ersten Mal hat das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof jetzt auch im Winter geöffnet. Bis zum 7. Januar kann die Winterausstellung in Gutach (Ortenaukreis) noch besucht werden. Auch eine 450 Quadratmeter großen Eislaufbahn wurde angelegt. Geplant ist zudem ein spezielles Programm für Familien und Kinder. So können die Besucher gemeinsam weiter
  • 299 Leser
HEWLETT-PACKARD

KOMMENTAR: Chance genutzt

Es ist eine Geschichte, die gut in die Weihnachtszeit passt. Einem Unternehmen geht es schlecht, Mitarbeiter werden entlassen, die US-Chefin muss nach einer Schlammschlacht gehen, eine Spitzel-Affäre erschüttert das Firmament, die Börse straft umstrittene Entscheidungen ab. Ein Jahr später ist die kalte Stimmung beim Hewlett-Packard (HP) aber kuscheliger weiter
  • 301 Leser
EU-PRÄSIDENTSCHAFT

KOMMENTAR: Neue Weichenstellung

Sensationen gab es nicht bei der Vorstellung der deutschen Präsidentschaftspläne: Bis zum Überdruss singen Angela Merkel und ihr Außenminister das Lied von der Neubelebung des Verfassungsprozesses. Dabei wissen sie, dass vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich mit der Entscheidung im Mai und vor dem angekündigten Chefwechsel von Blair zu Brown in weiter
  • 324 Leser
GESUNDHEITSREFORM

KOMMENTAR: Weder Ruhm noch Ehre

Bert Rürup soll es wieder einmal richten. Die Allzweckwaffe der deutschen Sozialpolitik bekommt noch kurz vor dem Fest des Friedens Arbeit. Er soll zusammen mit seinem Mannheimer Professoren-Kollegen Eberhard Wille nachrechnen, wer im Streit um die Folgen der Gesundheitsreform recht hat: die Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg und Bayern, die weiter
  • 237 Leser
MITTELSTAND / Untersuchung der Universität Marburg und des BVMW

Kratzer am Musterländle

Verbandspräsident: Ohne Kündigungsschutz viele neue Jobs
Baden-Württemberg ist dabei, seinen Ruf als Musterländle für Unternehmen zu verspielen. Das ist die Erkenntnis aus einer Studie der Uni Marburg. Danach fällt das Land in den Augen der Unternehmen von der Spitze auf eine mittelmäßige Position zurück. weiter
  • 418 Leser
BILDUNG / Rau reagiert auf Vorstoß des Städtetags

Kultusminister will das dreigliedrige Schulsystem behalten

Eine engere Zusammenarbeit der Schulen und Kindergärten bedeutet aus Sicht von Kultusminister Helmut Rau (CDU) nicht das Ende des gegliederten Schulsystems. Mit dieser Klarstellung reagierte der CDU-Politiker auf Vorschläge des Städtetagspräsidenten und Ulmer OB Ivo Gönner (SPD), die Grenzen zwischen Kindergarten und Schule zu lockern und für Kinder weiter
  • 210 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) legte den Referenzkurs auf 1,3158 (Vortag 1,3095) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7600 (0,7637) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,67125 (0,67155) britische Pfund, 155,48 (154,34) japanische Yen und 1,6024 (1,5993) Schweizer Franken weiter
  • 344 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schüler geht freiwillig in Arrest Freiwillig hat ein Schüler bei der Polizei in Rheinfelden (Kreis Lörrach) eine Nacht in der Arrestzelle verbracht. Der junge Mann hatte am Abend das Revier betreten und widerwillig zunächst wieder verlassen. Da er wiederholt an der Tür der Dienststelle klingelte und ihn auch ein Platzverweis nicht abschrecken konnte, weiter
  • 226 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Skeptische Jobprognosen Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) betrachtet die Prognose führender Wirtschaftsexperten skeptisch, wonach die Arbeitslosigkeit 2007 um bis zu 500 000 zurückgehen könnte. Für einen derart deutlichen Rückgang müsse die Konjunktur wesentlich stärker als um 2 Prozent wachsen. Swisscom kauft eigene Anteile Das weiter
  • 330 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ

Köhler erläutert Gesetzesstopp

Bundespräsident Horst Köhler hat dem Bundestag schriftlich seine Gründe dargelegt, weshalb er das Gesetz für mehr Verbraucherinformationen gestoppt hat. Gemeinden könnten laut Föderalismusreform nur über Landesgesetze mit dem Vollzug von Bundesgesetzen betraut werden, schrieb Köhler an Bundestagspräsident Norbert Lammert. Dass kommunale Behörden verpflichtet weiter
  • 238 Leser
DIHK / Vorschläge zum Abbau bürokratischer Hemmnisse

Last soll abnehmen

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat 66 Vorschläge zum Abbau von Bürokratie vorgelegt. Diese sollen insbesondere Mittelständler entlasten. weiter
  • 383 Leser
BUNDESPRÄSIDENT

LEITARTIKEL: Am Rubikon

Angela Merkel und Horst Köhler haben viel zu bereden, wenn sich die Kanzlerin und der Bundespräsident heute zu einem vertraulichen Gespräch treffen, wie sie es alle paar Monate führen. Die zwischenmenschlichen Beziehungen unter den Verfassungsorganen haben in den letzten Wochen erkennbar gelitten, seit sich Köhler nicht nur öffentlich in die parteipolitische weiter
  • 279 Leser

Leute im Blick

Britney Spears US-Popsängerin Britney Spears (25) ist von den Lesern zweier US-Tiermagazine zum schlechtesten Hunde-Frauchen des Jahres gewählt worden. Keine andere Prominente habe bei der Online-Wahl mehr Negativ-Stimmen auf sich vereinigt als Spears, erklärten die beiden Magazine 'The New York Dog' und 'The Hollywood Dog'. Spears habe früher immer weiter
  • 350 Leser
JUSTIZ / Fünf Krankenschwestern und ein Arzt sollen Kinder mit HIV infiziert haben

Libysches Gericht bestätigt Todesstrafen

Ein libysches Berufungsgericht hat gestern Todesurteile gegen fünf bulgarische Krankenschwestern und einen palästinensischen Arzt bestätigt. Sie sollen in einer Klink vorsätzlich mehr als 400 libysche Kinder mit dem Aids-Virus infiziert haben. Die Angeklagten sind bereits seit Februar 1999 in Haft. Im Mai 2004 waren sie erstmals zum Tode verurteilt weiter
  • 230 Leser
SKI ALPIN / Rabenschwarzer Tag für deutsche Abfahrerinnen

Maiers Kritik: Einfach zu wenig

Die abgeschlagenen deutschen Skirennläuferinnen haben beim Weltcup im französischen Val dIsère die schlechteste Abfahrts-Platzierung seit über 15 Jahren hinnehmen müssen und anderthalb Monate vor den Weltmeisterschaften noch jede Menge Arbeit vor sich. weiter
  • 216 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 65,25 bis 66,43 (65,84) 1501 bis 2000 l 61,60 bis 62,35 (61,91) 2001 bis 2500 l 60,26 bis 60,61 (60,44) 2501 bis 3500 l 58,29 bis 58,93 (58,51) 3501 bis 4500 l 57,13 bis 57,77 (57,34) 4501 bis 5500 l 56,55 bis 57,19 (56,75) 5501 bis 6500 l weiter
  • 431 Leser
BOXEN

Maske zurück zu Trainer Wolke

Ex-Profibox-Weltmeister Henry Maske bereitet sich auf sein Comeback wieder mit Erfolgscoach Manfred Wolke vor - in gewohnter Umgebung in Frankfurt/Oder. weiter
  • 204 Leser
Elring-Klinger

Mehr Gewinn

Der Automobilzulieferer Elring-Klinger erhöht wegen der Änderung des Körperschaftsteuergesetzes seine Gewinnprognose. Durch die Veränderung bei der Steuerlast könne im vierten Quartal ein Zusatzertrag in der Größenordnung von rund 5 Mio. EUR verbucht werden. Jetzt gehe man von einem Gewinnanstieg von 20 Prozent aus, erwartet hatte man 10 bis 12 Prozent. weiter
  • 343 Leser
DFB-POKAL / VfB Stuttgart zieht in Bochum verdient ins Viertelfinale ein

Mit 4:1 in Feststimmung

Hitzlsperger trumpft nach Gomez-Führung auf - Hildebrand geht
Oliver Bierhoff hat es bei der Auslosung am 7. Januar in der Hand, gegen wen der VfB im DFB-Pokal-Viertelfinale spielt. Das 4:1 (1:0) beim VfL Bochum bedeutete für die Stuttgarter zugleich einen tollen Jahresabschluss, getrübt nur von der Meldung, dass Timo Hildebrand wohl geht. weiter
  • 246 Leser

Mittagspause. Zwei Männer ...

...genießen am Bodenseeufer in Konstanz ihre Mittagspause im Sonnenschein. In den nächsten Tagen wird das kaum möglich sein, denn der Nebel macht es der Sonne besonders in den Niederungen schwer. Auch ein paar Regentropfen oder Schneeflocken könnten fallen, meinen die Meteorologen. weiter
  • 291 Leser
TURNEN / Der gelähmte Ronny Ziesmer kämpft weiter

Mobil im Rollstuhl

'Man kann auch im Rollstuhl mobil sein.' Ex-Turner Ronny Ziesmer lässt sich nicht unterkriegen. Statt um Zehntel kämpft er millimeterweise um Fortschritte. weiter
  • 284 Leser
URTEIL

Mord nach Computerspiel

Wegen der Ermordung eines Obdachlosen muss ein 19-jähriger Cottbusser neun Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Cottbus (Brandenburg) befand ihn gestern für schuldig, den 51-jährigen Mann im Juli 2006 erschlagen zu haben. Für Aufsehen hatte gesorgt, dass sich der Schläger kurz vor der Tat mit einem besonders brutalen Computerspiel beschäftigt hatte. weiter
  • 273 Leser
'KampfTrinken'

Mädchen fallen immer öfter auf

Beim Alkoholmissbrauch gibt es zwischen Mädchen und Buben immer weniger Unterschiede. 'Das öffentliche Konsumieren von Alkohol etwa in der Straßenbahn ist für Mädchen kein Tabubruch mehr', sagte Ulrike Ohnmeiß von der Frauen-Suchtberatungsstelle 'Lagaya' in Stuttgart. Vor fünf Jahren sei das noch anders gewesen. Der Trend bei den Mädchen im Alter von weiter
  • 203 Leser

Na sowas . . .

Keinen Respekt vor Südafrikas Ordnungshütern hatten Kriminelle in Johannesburg, die in die zentrale Polizeiwache einbrachen. Auch elektronisch gesteuerte Sicherheitstüren hinderten sie nicht daran, Süßigkeiten und Handys aus dem Büro eines Kommissars zu entwenden. Bevor sie die Kantine plünderten und Hochprozentiges mitnahmen, setzten sie den Teppich weiter
  • 310 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Aktionsplan gegen Rassismus Die Bundesregierung will im ersten Halbjahr 2007 einen 'Nationalen Aktionsplan gegen Rassismus' vorlegen, um eine Verpflichtung zu erfüllen, die sie auf der UN-Weltkonferenz gegen Rassismus im Jahr 2001 eingegangen sei. Der Plan hätte eigentlich schon in diesem Jahr vorgestellt werden sollen. Blockaden in Nepal In Nepal spitzt weiter
  • 196 Leser

Nein zur Sonntagsarbeit. ...

...Im Streit über die Sonntags-Öffnung von Geschäften nach der weitgehenden Ladenschlussfreigabe in mehreren Bundesländern greift die Gewerkschaft Verdi jetzt zu rechtlichen Mitteln. Im bundesweit ersten Fall unterstützt Verdi die Klagen von drei Beschäftigten in Berlin. weiter
  • 390 Leser
SERIENKILLER / Zweiten Tatverdächtigen im Fall der ermordeten Prostituierten ermittelt

Neue Spur - neue Festnahme

Der 48-Jährige lebt im Rotlichtviertel der südostenglischen Stadt Ipswich
Bei der Jagd auf den so genannten 'Suffolk-Ripper' im Südosten Englands ist ein zweiter Verdächtiger festgenommen worden. Der 48-Jährige wurde gestern in den frühen Morgenstunden aus seiner Wohnung abgeführt, die direkt im Rotlichtviertel der Stadt Ipswich liegt. weiter
  • 335 Leser
vfl bochum

Neuer aus Kamerun

Kameruns Fußball-Nationalspieler Joel Epalle wird ab der Rückrunde Bundesligist VfL Bochum verstärken. Der Mittelfeldspieler (28), der bislang für den griechischen Erstligisten Iraklis Saloniki spielte, einigte sich mit dem VfL auf einen Vertrag bis 2010. 'Bochum und die Bundesliga bedeuten für mich ein Schritt nach vorn in meiner Karriere', sagte Epalle. weiter
  • 197 Leser
VIERSCHANZENTOURNEE / Schneekanonen im Einsatz

Neujahrsspringen nicht in Gefahr

Trotz angespannter Schneesituation gibt nach Oberstdorf auch Garmisch-Partenkirchen Entwarnung für die 55. Vierschanzentournee. 'In Garmisch-Partenkirchen werden in den bevorstehenden kalten Nächten die Schneekanonen auf Hochtouren laufen', kündigt Tourneesprecher Ingo Jensen an. Das traditionelle Neujahrsspringen, das zum letzten Mal auf der alten weiter
  • 254 Leser
hertha BSC

Osnabrück ohne Chance beim 0:3

Bundesligist Hertha BSC hat erstmals seit fünf Jahren im DFB-Pokal wieder das Viertelfinale erreicht. Die Elf von Trainer Falko Götz setzte sich im letzten Spiel des Jahres bei Regionalliga-Spitzenreiter VfL Osnabrück nach Toren von Malik Fathi (32.) und Christian Gimenez (40./51.) mit 3:0 (2:0) durch und kann weiter vom ersten Finaleinzug im Pokal weiter
  • 292 Leser

Preise sollen stabil ...

...bleiben. Der Verband der Elektrizitätswirtschaft Baden-Württemberg (VDEW) erwartet für 2007 weitgehend stabile Strompreise. Risiken gebe es im Hinblick auf die Herstellungs- und Beschaffungskosten, sagte VDEW-Geschäftsführer Bernhard Schneider. Der größte Unsicherheitsfaktor seien die unklaren politischen Vorgaben. Steuern erhöhen und in den Talk-Shows weiter
  • 318 Leser

Pressestimmen: Abbas riskiert seine eigene Haut

DER KONFLIKT ZWISCHEN HAMAS UND FATAH WIRD IN DER INTERNATIONALEN PRESSE WIE FOLGT KOMMENTIERT:
'ABC' (Madrid): Die Machtübernahme der Hamas hat die Gewalt vorangetrieben. Die anfangs beruhigende Tatsache, dass der Machtwechsel demokratisch vollzogen wurde, hat sich als unbedeutend erwiesen. Denn dies hat nicht ausgereicht, die Führer einer Partei, die zu Recht auf der Liste der Terrororganisationen steht, in vernünftige Akteure einer Verhandlung weiter
  • 240 Leser
ISS / Zeit des deutschen Astronauten im All zu Ende

Reiter kehrt zur Erde zurück

Raumfähre soll am Freitag landen
Wenn alles glatt geht, ist Thomas Reiter zu Weihnachten bei seiner Familie auf der Erde zurück. Gestern gegen Mitternacht sollte die Raumfähre von der ISS abkoppeln. weiter
  • 357 Leser
INTERNET / Tipps gegen unerwünschte Einwählprogramme

Riegel für Online-Plage

Bei hohen Telefonrechnungen Widerspruch einlegen
Wenn zu Weihnachten neue Computer ausgepackt und ans Internet angeschlossen werden, ist das Risiko besonders groß, von automatisierten Einwählprogrammen erwischt zu werden. Hohe Telefonrechnungen können die Folge sein. Aber oft kann man die Zahlung verweigern. weiter
  • 310 Leser
TENNIS

Rothenbaum bleibt

Der Deutsche Tennis Bund kämpft um sein traditionelles Turnier am Hamburger Rothenbaum. Der Weltverband will ab 2009 im Mai vor den French Open nur noch ein kombiniertes Turnier für Damen und Herren veranstalten, das in Madrid ausgetragen werden soll. 'Das Turnier bleibt, egal zu welchem Zeitpunkt', sagt DTB-Präsident Georg von Waldenfels. weiter
  • 251 Leser
PARTEIEN / Gegnerin des CSU-Chefs fühlt sich von der Staatskanzlei ausspioniert

Schickte Stoiber Spitzel los?

Die Fürther Landrätin und Stoiber-Kritikerin Gabriele Pauli (CSU) erhebt schwere Vorwürfe: Die Staatskanzlei soll ihr privates Umfeld ausspioniert haben. weiter
  • 243 Leser
DFB-Pokal

Schlaudraff spielt vor

Für Alemannia Aachen ist es das 'Spiel des Jahres', für den FC Bayern eine unliebsame Reise in die Vergangenheit. Am 4. Februar 2004 warf der damalige Fußball-Zweitligist Aachen den Rekord-Gewinner im Viertelfinale aus dem DFB-Pokal. Seitdem sind die 'Roten' aus München in diesem Wettbewerb ungeschlagen. Besondere Bedeutung hat diese Achtelfinal-Begegnung weiter
  • 199 Leser
ARMEE

Schottenröcke knapp

Hat es mit dem sprichwörtlichen Geiz der Schotten zu tun? In der britischen Armee sind die Schottenröcke knapp geworden. Hintergrund der Knappheit ist die Zusammenlegung von mehreren schottischen Regimentern zu einer neuen Einheit, dem Royal Regiment of Scotland, die neue Kilts erforderlich gemacht hat, wie die Armee erklärte. weiter
  • 258 Leser
AKTIENMÄRKTE

Schwache Vorgaben

Schwache Vorgaben der Börsen der USA und Asiens führten gestern auch in Deutschland zu schwachen Kursen. Aus Thailand wurden die größten Kursverluste seit zehn Jahren gemeldet. Die Regierung hat Kontrollen zur Abwehr von kurzfristigen spekulativen Geldzuflüssen verfügt. Die ungebrochene gute Stimmung der deutschen Wirtschaft, die der gestiegene Ifo-Geschäftsklimaindex weiter
  • 380 Leser
WEIHNACHTEN

Schwäbisches Reh für Papst

Am Tisch des Papstes dürfte an Weihnachten im Vatikan schwäbisches Wildbret serviert werden. Gestern wurde von Stuttgart aus ein frisch erlegtes Reh per Luftfracht nach Rom transportiert. Geschossen hat das Tier der Stuttgarter Jäger Gisbert Sattler, Vorstand bei der Brauerei Hofbräu. Was Benedikt XVI. gerne isst, hatte Sattler nach einer Papst-Audienz weiter
  • 290 Leser
EU / Deutschland stellt seine Pläne für die Präsidentschaft vor

Selbstblockade aufheben

Verfassung hat Priorität - Schwelende Konflikte als Last
2007 wird Deutschland die Federführung der Europäischen Union übernehmen. Außenminister Steinmeier präsentierte gestern in Brüssel das Berliner EU-Programm. Die Ungewissheit über die Zukunft der EU-Verfassung nannte er ein 'Menetekel für Europas Lähmung'. 'Die Erwartungen, die an uns gestellt werden, sind hoch', sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier weiter
  • 326 Leser

SPORT AKTUELL: VfB im Viertelfinale

Der VfB Stuttgart hat seine gute Hinrunde mit dem Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals gekrönt. Die Schwaben gewannen beim VfL Bochum im letzten Spiel vor der Winterpause 4:1 (1:0) und zogen damit erstmals seit sechs Jahren wieder in die Runde der letzten Acht im Pokalwettbewerb ein. Hitzlsperger traf zweimal. weiter
  • 288 Leser

Telegramm

fussball: Doch ein Gegenspieler: Nach Brasilien hat nun auch Kolumbien den Willen bekundet, die WM 2014 austragen zu wollen. Die Titelkämpfe werden auf alle Fälle in Südamerika ausgespielt.fussball:Der 1. FC Kaiserslautern hat den nigerianischen Nationalspieler Emeke Opara (22/Stürmer) ablösefrei vom tunesischen Klub Etoile du Sahel verpflichtet.handball:Trotz weiter
  • 221 Leser

Tipp des tages: Unfaires Vorgehen

Wer für Kinder eine Invaliditätsversicherung abschließen möchte, sollte sich vor unfairen Verträgen in Acht nehmen. Darauf macht die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift 'Finanztest' aufmerksam und verweist auf einen entsprechenden Test. Nur vier von insgesamt 22 überprüften Versicherungen erhielten die Note 'gut'. Sechs konnten dagegen die Tester weiter
  • 323 Leser
ZEICHENTRICK

Tom und Jerrys Schöpfer ist tot

Der US-Zeichner Joe Barbera, Schöpfer von 'Tom und Jerry', ist tot. Er starb am Montag im Alter von 95 Jahren in seinem Haus in Los Angeles an Altersschwäche. Gemeinsam mit seinem schon 2001 verstorbenen Partner Bill Hanna schuf Barbera auch Comic-Klassiker wie die 'Familie Feuerstein' und 'Yogi-Bär'. Hanna sagte einmal über Barbera, er kenne niemanden, weiter
  • 219 Leser
JUDENTUM / Netanel Wurmser wieder Landesrabbiner in Württemberg

Traditionalisten setzen sich durch

Die württembergischen Juden haben Netanel Wurmser wieder zu ihrem Landesrabbiner gewählt. Ob angesichts einer knappen Mehrheit Ruhe einkehrt, bleibt fraglich. weiter
  • 284 Leser
FUSSBALL / Unruhe beim Hamburger SV hält an

Trainerfrage weiter ungeklärt

Thomas Doll in der Warteschleife - Uli Hoeneß bezieht deutlich Stellung
Die Trainerfrage beim Hamburger SV ist auch nach zweitägiger Diskussion im Vorstand noch nicht entschieden. Die Gespräche über die Zukunft von Coach Thomas Doll beim Fußball- Bundesligisten werden voraussichtlich heute fortgesetzt. Wann der Vorstand seine Entscheidung verkünden wird, sei noch offen. weiter
  • 215 Leser
ZWEITE LIGA / Vucicevic lässt 1860 München hoffen

Traum unterm Baum

Dank des dreifachen Torschützen Nemanja Vucicevic hat 1860 München Blut geleckt. Die Löwen träumen nach dem 4:0 gegen Aue wieder von der Bundesliga. weiter
  • 299 Leser
GESELLSCHAFT / Menschen suchen Antwort auf die Frage nach dem Lebenssinn

Trend zu alten Weihnachtstraditionen

Besinnlichkeit statt Konsumrausch, Weihnachtslieder statt Geschenkeorgien - Kirche und Konsumforscher sehen einen verstärkten Trend zu heimischen Advents- und Weihnachtsbräuchen. 'Die Menschen setzen sich wieder mehr mit der eigentlichen Bedeutung des Weihnachtsfestes auseinander, weil sie eine Sehnsucht nach den Sinnstrukturen des Lebens haben', sagt weiter
  • 324 Leser
BÜHNE / In Berlin wird wieder 'Idomeneo' gespielt

Und nun ist gar nichts passiert

Das normale Opernpublikum war klar in der Minderzahl, als in der Deutschen Oper Berlin der Skandal-'Idomeneo' ohne Zwischenfälle brav über die Bühne ging. weiter
  • 299 Leser
PROZESS / Auf dem alten Münsinger Truppenübungsplatz darf nicht jeder Weg benutzt werden

Verbotene Wanderung kostet stolze 750 Euro Bußgeld

Das Wandern auf verbotenen Wegen im Truppenübungsplatz Münsingen kommt teuer. Zu 750 Euro Bußgeld verdonnerte der Amtsrichter einen streitbaren Ermstäler. weiter
  • 433 Leser
ALTANA

Verkaufspreis höher

Der Bad Homburger Pharma- und Chemiekonzern Altana wird beim Verkauf seiner Arzneimittelsparte an den dänischen Hersteller Nycomed 100 Mio. EUR mehr erlösen als erwartet. Der Verkaufspreis werde 4,6 statt 4,5 Mrd. EUR erreichen. Die Veräußerung an Nycomed sei sowohl vom strategischen Konzept als auch vom Kaufpreis her die beste Lösung. weiter
  • 361 Leser
URTEIL / Illegale Nutzungsänderung

Verwirrung um Swingerclub

Ein Swingerclub in Sandhausen ist weiter geöffnet, obwohl der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg den Betrieb der Vergnügungsstätte für illegal hält. weiter
  • 488 Leser
TECHEM / Ringen um eigene Übernahme

Vorzug fürs niedrige Angebot

Der Energiedienstleister Techem zieht im Ringen um die eigene Übernahme das Angebot des britischen Investors BC Partners dem der australischen Bank Macquarie vor. So unterstütze BC Partners die Wachstumsstrategie des Vorstands und formuliere konkrete strategische Maßnahmen, die zum Erreichen der Wachstumsziele nach einem Vollzug des Angebots umgesetzt weiter
  • 414 Leser
NAHOST

Waffenruhe hält nicht

Ungeachtet eines formellen Waffenstillstands im Gazastreifen sind die Kämpfe zwischen der Hamas und der Fatah weiter eskaliert. Anhänger der beiden palästinensischen Gruppen lieferten sich zunächst vor einem Krankenhaus und dann auch an anderen Orten ausgiebige Schießereien. Mindestens vier Menschen kamen ums Leben, fast 20 wurden verwundet. Unter den weiter
  • 240 Leser
VERTREIBUNG / Ministerpräsident Kaczynski fordert 'blitzschnelle Aktion' des Parlaments

Warschau verschärft den Ton

Außenministerin stellt Nachbarschaftsvertrag in Frage - Kirche kritisiert Klage heftig
Der polnische Ministerpräsident fordert eine rasche Antwort auf die Klagen der 'Preußischen Treuhand'. Die Bundesregierung hat sich von den Klagen distanziert. Im Streit um die Klagen der Vertriebenenorganisation 'Preußische Treuhand' hat Polen den Ton verschärft. Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski verlangte vom polnischen Parlament 'eine blitzschnelle weiter
  • 219 Leser
LEICHTATHLETIK

Weltfinale bleibt

Die Austragung des Leichtathletik-Weltfinales 2007 und 2008 in Stuttgart ist trotz des diesjährigen finanziellen Defizits von 720 000 Euro offenbar nicht mehr gefährdet. 'Wir haben die Weichen so gestellt, dass das Weltfinale 2007 auch finanziell ein Erfolg werden kann', sagte IAAF-Vizepräsident Helmut Digel, ohne jedoch Details zu nennen. weiter
  • 565 Leser
KFW / Verschärfte Vorschriften für Ich AG schlagen durch

Weniger Gründer

Es gibt weniger neue Unternehmen in Deutschland. Für den Rückgang der Existenzgründungen macht die KfW die verschärften Auflagen für Ich AG verantwortlich. weiter
  • 390 Leser
KONJUNKTUR / Ifo-Barometer auf Höhenflug

Wie in Boomzeiten

Die deutsche Wirtschaft ist in 'Festtagsstimmung'. Das Ifo-Konjunkturbarometer sprang im Dezember überraschend auf den besten Wert seit der Wiedervereinigung. weiter
  • 297 Leser
HANSESTADT

Wieder Hafenflüge

Gut fünf Monate nach dem Absturz eines Wasserflugzeugs im Hamburger Hafen sind wieder Rundflüge über der Hansestadt geplant. Eine Flensburger Firma will von April 2007 an wieder vom City-Sporthafen regelmäßig starten. Im Juli war ein Wasserflugzeug bei einem Rundflug über dem Hamburger Hafen abgestürzt. Dabei starben vier Menschen. weiter
  • 312 Leser

Wir über uns: Neuer Chefredakteur

Hans-Jörg Wiedenhaus (52), Stellvertreter des Chefredakteurs beim 'Hamburger Abendblatt', wird im Laufe des kommenden Jahres Chefredakteur der SÜDWEST PRESSE in Ulm, mit 330 000 Exemplaren eine der großen Regionalzeitungen. Wiedenhaus wird Nachfolger von Jörg Bischoff (64), der 2007 in den Ruhestand geht. weiter
  • 269 Leser
WEIHNACHTSESSEN

Würstchen mit Kartoffelsalat

An Heiligabend halten die Bundesbürger einer Umfrage zufolge nicht viel von kulinarischer Exotik. Würstchen mit Kartoffelsalat sind das liebste Weihnachtsessen für knapp jeden dritten Deutschen (32,2 Prozent), hat eine repräsentative GfK-Umfrage ergeben. Auf Platz zwei der weihnachtlichen Leibspeisen rangiert die Festtagsgans: Jeder Zehnte (10,2 Prozent) weiter
  • 258 Leser
EURONEXT / Aktionäre der Vierländerbörse stimmen für Fusion mit der New Yorker Börse

Überwältigende Zustimmung zur Übernahme

Die Aktionäre der Vierländer-Börse Euronext haben mit überwältigender Mehrheit der Fusion mit der New York Stock Exchange (NYSE) zugestimmt. Damit ist eine der letzten Hürden auf dem Weg zur größten Börsengesellschaft der Welt genommen. Die Eigner von mehr als 98 Prozent der Euronext-Aktien stimmten auf der Hauptversammlung in Amsterdam für die Übernahme, weiter
  • 332 Leser
URTEIL

Zwei Mädchen missbraucht

Ein 71-Jähriger ist gestern vom Baden-Badener Landgericht wegen schweren sexuellen Missbrauchs zweier minderjähriger Mädchen zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann soll die Mädchen aus der Nachbarschaft mindestens 24 Mal sexuell bedrängt haben. Der pensionierte und alleinstehende Zolloberamtsrat aus dem Kreis Rastatt räumte vor Gericht ein, weiter
  • 190 Leser