Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. Januar 2007

anzeigen

Regional (52)

Noch ist verschwommen, was das neue Jahr 2007 bringen wird. Klar dagegen, dass die Reste der Silvesternacht noch am Dienstag in den Kehrmaschinen verschwanden. weiter
KONZERT / Parler-Schüler musizieren für die Hospiz-Bewegung

"Der Nussknacker" Ende Januar

Orchester, Chor und verschiedene Kammermusikgruppen des Parler-Gymnasiums luden zu einem weihnachtlichen Benefizkonzert in die Sankt-Franziskus-Kirche ein. weiter
DESTILLAT / Die Wasseralfinger Brennerei Roder produziert "Single-Grain"-Whisky

"Suebisch Whisky" von der Ostalb

Das "Wasser des Lebens", schottisch-gälisch für "Whisky", fließt nun auch in Wasseralfingen. In der Brennerei Roder in der Krummhalde (bei der neuen Sporthalle) ist nun nach über drei Jahren Lagerung in Eichenfässern der "Suebisch Whisky" fertig. Das Ganze ist auch eine Art Experiment. weiter
  • 407 Leser
B 29 / Arbeiten an beiden Enden des künftigen Gmünder Tunnels sind im Zeitplan - Verkehrsbehinderungen nahe der Baldungkreuzung

Abriss im Osten und Aushub im Westen der Stadt

Heute beginnt die heiße Phase des Abbruchs: Ein Haus am Ostende der Vorderen Schmiedgasse muss für den Bau des Gmünder Tunnels Platz machen. Am Westende des künftigen Tunnels startet noch in diesem Monat der Aushub des Trogs: Die Bagger graben sich durch die Fahrbahn der bisherigen B-29-Trasse in die Tiefe. weiter
  • 2151 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Das Waldstetter Feuerwehrhaus in der Ortsmitte ist veraltet und zu klein - Neubau 2008 fertig

Alarmglocken bei Feuerwehr läuten

Noch versammeln sich die Floriansjünger in Waldstetten im Feuerwehrhaus beim Rathaus. Seit 40 Jahren. Jetzt aber in viel größerer Besetzung und mit viel mehr Gerät. Die Alarmglocken läuten. Deshalb entsteht ein neues Feuerwehrhaus beim Freibad. Höchste Zeit, sagen Feuerwehrkommandant Martin Seitzer und Bürgermeister Michael Rembold einstimmig. weiter
MV HUSSENHOFEN / Vorspielnachmittag und Spieleabend

Alle begeistern

Wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit hatte der Gesang- und Musikverein Hussenhofen vor kurzem wieder zu einem Vorspielnachmittag geladen. Alle sich in Ausbildung befindenden Jugendlichen konnten ihr Erlerntes vortragen. weiter

Am Montag startet Chorprobe "Limotion"

Nach einer kleinen Winterpause geht es beim Chor "Limotion" des Pfahlbronner Liederkranzes am Montag, 8. Januar, um 19 Uhr mit dem Probenbetrieb weiter. Um 18.30 Uhr ist mit der Einzelstimmprobe der Alt dran. Auch wenn der Chor mitten in den Vorbereitungen zur Jahresfeier am 3. Februar steckt, freuen sich alle über neue Sänger: unverbindlich im Vereinszimmer weiter

Auto brannte lichterloh

Verbrennungen erlitt ein 49-jähriger Autofahrer, der an Neujahr gegen 12 Uhr auf der A 7, Gemarkung Ellenberg, aus seinem brennenden Auto flüchtete. Die Flammen schlugen schon durch die Lüftungsöffnungen ins Fahrzeuginnere. Der Mann lenkte sein Auto noch aus dem Virngrundtunnel. Anschließend flüchtete er aus dem Auto. Der Mann kam mit einem Rettungswagen weiter
  • 115 Leser

Babypflege-Kurs

Damit aus Badestress Badespaß wird, damit Pflege fürs Baby zur Wohltat wird, kann man den Umgang mit dem Nachwuchs unter fachkundiger Anleitung lernen. Die nächsten Kurse im Margaritanhospital sind am Dienstag, 9. Januar und Donnerstag, 18. Januar jeweils um 19 Uhr. Anmeldungen im Margaritenhospital unter (07171)9123360. weiter
  • 291 Leser
ÖKOLOGIE / Im Stadtteil Hofen beginnt die Renaturierung des Neckars

Barbe kommt zurück nach Stuttgart

Das Projekt Neckarrenaturierung kommt voran: Im Mai 2007 soll die Umgestaltung am Neckarufer bei Stuttgart-Hofen beginnen, erklärte Günther Hertfelder vom Garten-, Forst- und Friedhofsamt der Stadt Stuttgart. Es handelt sich dabei um eine Ausgleichsmaßnahme, die schon seit langer Zeit aussteht. weiter

Bedarfsbörse des Kiga Wirbelwind

Kleidung, Spielzeug, Stofftiere oder Kinderbücher: Der Kindergarten "Wirbelwind" in Spraitbach veranstaltet am Samstag, 27. Januar, von 10 bis 13 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Gemeindehalle in Spraitbach. Dort kann alles rund ums Kind verkauft und gekauft werden. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Informationen und Nummernvergabe gibt weiter
ABENDGYMNASIUM / Feier mit Programm

Blick aufs Ganze

Kürzlich fand die Weihnachtsfeier des Abendgymnasiums Ostwürttemberg (AGO) in den Räumen des Hans-Baldung-Gymnasiums in Gmünd statt. weiter
CDU HERLIKOFEN / Ortsverband informiert sich über den Zustand der schulischen Einrichtungen

Die Grundschule aufstocken

Im neuen Jahr soll die Grundschule in Herlikofen aufgestockt werden. Sie ist ein wichtiger Teil des so genannten Kulturrades, bei dem schrittweise ein auf den vorherigen Maßnahmen aufbauender Plan für Schulen und Kultur vollzogen wird. weiter
STADTGARTEN

Die schönsten Musical-Hits

Musical-Freunde sollen am Dienstag, 9. Januar, um 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd auf ihre Kosten kommen, wenn in der Gala "Musical hautnah" die größten Hits bekannter Musicals präsentiert werden. weiter
ALLGEMEINES GLEICHBEHANDLUNGSGESETZ / Betriebe und Verwaltungen in Aalen souverän

Diskriminierung anscheinend kein Thema

"Bewerbungen von Frauen auf eine Fernfahrerstelle gibt es nicht", sagt Spediteur Arno Brucker. "Keine einzige in den vergangenen zwei Jahren." Da kann er eigentlich froh sein, sonst müsste sich die Aalener Spedition noch intensiver mit dem "Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz" beschäftigen. weiter
UMWELT / Oberbürgermeister Wolfgang Leidig startet drittes BHKW-Modul im Klärwerk Zollerwiesen

Ein Blockheizkraftwerk zum Sparen

Um den erforderlichen Strom und die nötige Wärme im Klärwerk Zollerwiesen weitgehend selbst erzeugen zu können, beschloss der Betriebsausschuss für Stadtentwässerung des Gemeinderats Ende Mai den Kauf eines dritten Blockheizkraftwerks-Moduls. weiter
  • 141 Leser

Einbruch in Büroraum

Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro verursachte ein Täter, der in der Silvesternacht in den Büroraum eines Firmengebäudes in der Donzdorfer Straße eindrang. Der Täter brach einen Aktenschrank auf und entwendete aus einer unverschlossenen Getränkekasse einen geringen Geldbetrag und zwei Scheckkarten. weiter
  • 243 Leser

Einbruch in Gaststätte

Am Freitag brach ein unbekannter Täter in eine Gaststätte in der Lorcher Straße ein und entwendete aus einer verschlossenen Geldkassette mehrere hundert Euro. weiter
SCHWIMMBÄDER

Eintrittspreise angehoben

Die Eintrittspreise in den Mineralbädern Cannstatt und Berg wurden zum Jahreswechsel erhöht. Die Preise für die Hallen- und Freibäder werden ab dem 1. April 2007 ebenfalls angehoben. weiter
HAUSHALT 2007 / Fraktionssprecher mit Wünschen und Anregungen fürs neue Jahr

Galerie im Prediger wackelt

Die Innenstadt soll 2007 noch lebenswerter werden. Initiativen dazu erhoffen sich die Sprecher der Gemeinderatsfraktionen von Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, der am nächsten Mittwoch den Haushalt vorstellen wird. weiter
ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST / Jahresschluss mit "All Together" in der katholischen Kirche Mariä- Himmelfahrt in Lautern

Glaube ist der Versöhnung verpflichtet

Der Junge Chor "All Together" des Lauterner Liederkranz' unter Leitung von Carsten Weber am Keyboard umrahmte musikalisch den ökumenischen Gottesdienst zum Jahresschluss in der katholischen Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern. Der katholische Pfarrer Hans-Peter Bischoff freute sich über den "starken Besuch bis rauf auf die zweite Empore". weiter
VANDALISMUS / Unbekannte randalieren im Wald bei Lorch

Hochsitz von Unbekannten zerstört

Von Vandalismus im Wald spricht die Jägervereinigung Gmünd. Bisher Unbekannte zerstörten beim Waldsportpfad in Lorch einen Hochsitz, trampelten einen Zaun nieder und drangen in ein Gartenhaus ein. weiter
GUTEN MORGEN

Hübsche Hexen

Hexen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren: Noch vor wenigen Jahren wurden sie in der einschlägigen Märchenliteratur als hässlich mit langer Nase und großer Warze drauf gekennzeichnet, meist ausgestattet mit Kröten oder ähnlichem Getier. Inzwischen werden sogar Hänsel und Gretel in einer Neuverfilmung von einer durchaus gut aussehenden Dame verführt. weiter
INFORMATIONSVERANSTALTUNG / "Plus-1-Treff" im Fortbildungsraum des Margaritenhosptitals

Im Gespräch mit Ärzten und Hebammen

Der nächste "Plus-1-Treff" für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 9. Januar, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. Bei dieser Informationsveranstaltung können alle werdenden Eltern das Familienhaus im Klinikum Schwäbisch Gmünd persönlich kennen lernen, sich in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen und weiter
  • 161 Leser
ERHÖHUNG / Das Tanken ist im neuen Jahr wieder teurer geworden

Im Schnitt fünf Cent mehr pro Liter

Mit der Mehrwehrtsteuererhöhung stiegen auch die Preise für den Kraftstoff. Der Verbraucher muss an den Gmünder Tankstellen durchschnittlich fünf Cent mehr bezahlen. Viele Autofahrer haben deshalb schon vor dem Jahreswechsel ihren Tank gefüllt. weiter

Kabelkasten beschädigt

Vermutlich in der Neujahrsnacht wurde ein Kabelkasten am Fußweg in Verlängerung der Theodor-Heuss-Straße von einem unbekannten Täter durch Fußtritte beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd bittet um Täterhinweise. weiter
  • 223 Leser

Krippenspiel der Erstkommunionkinder

Es ist schon zur Tradition geworden, dass Erstkommunionkinder von Großdeinbach und Wustenriet am Heiligen Abend beim Familiengottesdienst das Krippenspiel aufführen. Auch in diesem Jahr spielten sie mit großer Hingabe, überzeugender Darstellung und einer schönen musikalischen Umrahmung. So gelang es ihnen, die Gemeinde und Pfarrer Tamba in festliche, weiter
  • 144 Leser
CANTIAMO / Konzert am Dreikönigstag in St. Jakobus in Bargau

Lieder aus aller Welt am Dreikönigstag

"Nun freut euch ihr Christen". Mit diesem Lied beginnt das Konzert am Dreikönigstag, Samstag, 6. Januar, um 17 Uhr in St. Jakobus in Bargau , zu dem der von Gertrud Dangelmaier gegründete Chor "Cantiamo" sie zum Abschluss der Weihnachtsfeiertage einlädt. weiter

Neujahrskonzert in Wallfahrtskirche

Festliche Barockwerke, Alphornklänge und Gospels erklingen am Samstag, 6. Januar, in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg. Das Neujahrskonzert gestaltet das Baden-Württembergische Blechbläser-Quintett. Beginn ist um 16 Uhr. Karten gibt es beim Gmünder i-Punkt und ab 15 Uhr an der Tageskasse der Kirche. weiter
  • 245 Leser
HEIMATMUSEUM HORLACHEN / Erfolgreiche Puppenausstellung wird am 7. Januar und am 4. Februar wiederholt

Plumpsklo in Miniaturausgabe

Zu einem echten Publikumsrenner hat sich die Puppenausstellung im Heimatmuseum in Horlachen entwickelt. Deswegen wird sie noch einmal gezeigt. weiter
SENIOREN UNION / Regionalverbandsdirektor Thomas Eble zu Gast

Region der Talente und Patente

Bei der Zusammenkunft der Senioren Union Schwäbisch Gmünd war der Direktor des Regionalverbandes, Thomas Eble, zu Gast und referierte. Der Vorsitzende der Senioren-Union, Hans Hopfenzitz, konnte viele Zuhörer und den Gast herzlich begrüßen. weiter

Renovierte Skihütte zu Beginn des Winters

Der Ski-Club Heubach-Bartholomä renovierte in den vergangenen Wochen seine Skihütte. Die marode Küche wurde komplett ausgebaut und durch eine neue ersetzt. Dazu waren viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit nötig. Die Helfer legten Fliesen, strichen die Wände und befreiten die Hütte anschließend von Dreck und Staub. Gerade rechtzeitig vor dem Winter wurde weiter
CLUB '72 / Benefizgitarrenabend mit Erlös an die örtlichen Kindergärten

Räumlichkeiten wieder geöffnet

Der Club '72 Mögglingen hatte einen Gitarrenabend organisiert, bei dem ein Teil des Erlöses für einen wohltätigen Zweck gespendet wird. In diesem Jahr wird die Spendensumme gleichmäßig unter den beiden örtlichen Kindergärten St. Maria und St. Josef aufgeteilt. weiter
LOTTERIE / Glückspilze in der Region Stuttgart

Schon drei Fünf-Millionen-Gewinner

In Günther Jauchs "5 Millionen SKL Show" räumen vor allem Glückspilze aus der Region Stuttgart ab. Zwei Millionen Gewinn-Euro flossen bereits in den Rems-Murr-Kreis. weiter
BÜRGERMEISTERWAHLEN / Fachsenfelder kandidiert im Kreis Sigmaringen

Starz tritt jetzt in Sauldorf an

Der parteilose Fachsenfelder CDU-Stadtrat Reinhold Starz kandidiert zum zweiten Mal als Bürgermeister. Am 28. Januar will er im 2500-Einwohner-Ort Sauldorf (Kreis Sigmaringen) gewählt werden. weiter

Tradition geworden

Am Bildstöckle im Bischof-Sproll-Weg trafen sich einige Bewohner der Weststadt, um Weihnachtslieder zu singen. Die Bläser der Kolpingkapelle begleiteten. Beim anschließenden Umtrunk kamen 100 Euro zusammen, die der Küche der Barmherzigkeit gespendet wurden. weiter
  • 139 Leser

Unerfüllter Kinderwunsch

Die Familienschule des Margaritenhospital informiert im Fortbildunsgraum des Margaritenhospitals, jeweils um 20 Uhr, über mögliche Behandlungsmethoden bei unerfülltem Kinderwunsch. Am Montag, 8. Januar, stellt Dr. rer. nat. Roland Eid eine Auswahl von alternativen Methoden zur Verbesserung der Fruchtbarkeit vor. Am Montag, 15. Januar, zeigt er den aktuellen weiter

Volkstheater im Stadtgarten

Mit dem Stück "Wärst' doch in Kentucky geblieben" gastiert das Chiemgauer Volkstheater am Mittwoch, 10. Januar, ab 20 Uhr im Stadtgarten. Der Kartenvorverkauf hat nun begonnen beim i-Punkt am Marktplatz (Telefon 07171 / 6034250). Hans Stadlbauer und Mona Freiberg-Helfrich spielen die Hauptrollen in dem neuen Tourneestück. Das jüngste Mitglied der Schauspieler-Familie weiter

Vortrag: Auf den Kilimandscharo

Einmal den Kilimandscharo in Tansania besteigen - diesen Traum vieler Bergsteiger können sich Interessierte erfüllen beim Diavortrag, den Rollo Steffens auf Einladung des Deutschen Alpenvereins Schwäbisch Gmünd am Montag, 8. Januar, ab 20 Uhr im großen Saal des Prediger hält. Der von ihm gezeigte Aufstieg über den Shira-Trail ist der exklusivste und weiter
PROGRAMM / Schwäbischer Albverein Schwäbisch Gmünd mit Schwerpunkten 2007

Wandern und Natur pflegen

Über 30 Maßnahmen umfasst der Jahresplan 2007 der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins. Seit März 2006 neu im Amt, präsentiert die Vorstandschaft mit dem Vorsitzenden Manfred Wagner und seinen Stellvertretern Jens Effenberger und Thomas Schmid einen abwechslungsreichen Veranstaltungskalender für das neue Jahr. weiter

Weißwurst für gemeinnützigen Zweck

Tradition hat das Weißwurstessen des CDU-Ortsverbands Rechberg am Silvestertag. Auch in diesem Jahr kamen viele Bürger aus Rechberg und Parteifreunde aus dem ganzen Umland in die Gemeindehalle unter der Burg. Zur Unterhaltung spielte die Jugendkapelle aus der Nachbargemeinde Wißgoldingen. Der Erlös des Weißwurstessens dient Jahr für Jahr einem gemeinnützigen weiter

Winter serviert einen Appetithappen

Der Winter servierte gestern in den höheren Lagen des Gmünder Raums einen Appetithappen: Zum Beispiel in Rechberg (Foto) bildete sich eine halbwegs geschlossene Schneedecke. Hoffnung auf einen weißen "Hauptgang" können sich die Winterfreunde aber noch nicht machen: Die Meteorologen sagen zwar weiterhin ein Gemisch von Schnee und Regen, aber auch Temperaturen weiter
GEWERBLICHE SCHULEN / Advents-Besinnung mit Blick auf Wünsche und Sehnsüchte

Würde in einer globalen Welt

Unter diesem Leitwort trafen sich zu Beginn der letzten Woche vor Weihnachten Schülerinnen und Schüler der elften und zwölften Klassen des Technischen Gymnasiums Schwäbisch Gmünd zu einer Advents-Besinnung in der Kirche St. Peter und Paul auf dem Hardt. weiter
STATISTIK

Über 100 neue EU-Gmünder

Rein mathematisch gesehen hat sich die Einwohnerzahl Gmünds in der Silvesternacht kaum verändert. Europapolitisch gesehen aber hat die Stadt zugelegt und mit dem Jahreswechsel über 100 neue EU-Bürger gewonnen. Für die "Neubürger" bedeutet dies auch Änderungen in der rechtlichen Situation. weiter
WEIZMANN FITNESS UND REHA / Zertifizierung erhalten

Zertifikat abgelegt

Ein Zertifikat, das "Weizmann Fitness und Reha" der DIN EN ISO 9001 entspricht, ziert die Wände des hellen, freundlichen Gebäudes. Der Betrieb erhält als Erster in der Branche im Ostalbkreis dieses Schriftstück. Die Qualität der Dienstleistungen befindet sich auf hohem Niveau, was eine Prüfungskommission der Firma "Quarcert" bestätigte. weiter
  • 368 Leser

Zeugen gesucht

Am Neujahrsmorgen gegen 8.30 Uhr ereignete sich auf der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall zu dem die Polizei Schwäbisch Gmünd Zeugen sucht. Nach den Angaben eines unter Alkoholeinwirkung stehenden Golf-Fahrers befuhr dieser die Bahnhofstraße in Richtung Schwäbisch Gmünd und streifte am Ortsende einen auf seinem Fahrstreifen entgegen kommenden schwarzen weiter
POLIZEI / Überfall auf Stadtbahnlinie

Zug gestoppt und demoliert

Eine Stadtbahn der Linie U2 wurde am Neujahrsmorgen in Bad Cannstatt von etwa zehn Jugendlichen zum Anhalten gezwungen und erheblich beschädigt. weiter

Regionalsport (5)

VON WRNER RÖHRICH
Nach seinem hervorragenden 37. Platz zum Auftakt der Vierzschanzentournee in Oberstdorf hat Christian Ulmer vom Stützpunkt Degenfeld in Garmisch-Partenkirchen die Qualifikation nicht überstanden. * Die Gesamtwertung vor dem dritten Springen (morgen in Innsbruck) führt weiterhin Gregor Schlierenzauer an. Der erst 16-jährige Jungspund aus Österreich, weiter
SCHACH / "19. Staufer-Open" in Schwäbisch Gmünd - 341 Teilnehmer starten im Hauptturnier / Erste Runde

Fünf Großmeister als Favoriten

Der Wintereinbruch sorgte beim 19. Staufer-Open für sinkende Beteiligung. 341 Schachspieler aus 14 Nationen sitzen seit gestern Morgen im Stadtgarten an den Brettern, im Vorjahr waren es 409 gewesen. In der ersten Runde trafen Amateure auf internationale Titelträger. Favoriten um den 1500-Euro-Siegerscheck sind fünf Großmeister (GM) und 13 Internationale weiter
SCHIESSEN / Bezirks- und Kreisligen Luftgewehr

Gögginger dominieren

Sowohl in der Luftgewehr-Bezirksliga als auch in den oberen Kreisligen dominieren die Mannschaften des Schützenvereins Göggingen. Das selbe Bild stellt sich in den Jugendligen dar. weiter
FUSSBALL / 32. internationales Frauenturnier des FCN

Kein Team gesetzt

Am Wochenende ist Damenfußball in der Großsporthalle angesagt. Am Freitag sind die C- und B-Juniorinnen im Einsatz. Am Samstag startet dann das 32. internationale Frauenturnier des FC Normannia Gmünd. weiter

Partie des Tages

In den ersten Runden sieht man oft schnelle Siege. Der tschechische IM Josef Pribyl machte kurzen Prozess gegen Franz Schnell aus Möhringen. weiter

Überregional (107)

SUCHE

14-Jähriger vermisst

Von dem in Niederbayern seit Donnerstag verschwundenen 14-jährigen Felix von Quistorp aus Potsdam fehlt weiterhin jede Spur. Gestern seien erneut in Hohenthann (Landkreis Landshut) Anwohner und Autofahrer befragt worden, sagte Polizeisprecher Leonhard Mayer. 'Der Grund für das Verschwinden ist völlig unbekannt, es ist alles möglich.' Bislang gebe es weiter
  • 333 Leser
LOTTO / Sechs Richtige reichen nicht für Millionengewinn

18 Glückspilze sahnen richtig ab

Glück im Spiel: 18 Lotto-Spieler in Baden- Württemberg konnten im vergangenen Jahr in den Club der Millionäre aufsteigen. Den mit rund 7,3 Millionen Euro größten Gewinn strich dabei im August ein Glückspilz aus dem Rhein-Neckar-Kreis ein, teilte die Staatliche Toto-Lotto GmbH gestern in Stuttgart mit. Acht der 18 Neu-Millionäre hatten beim Lotto 6 aus weiter
  • 364 Leser
DATENSCHUTZ / Rasante Entwicklung der Technik schafft ungeahnte Risiken

Auf dem Weg zur Vollüberwachung

Gefahr entsteht durch Kombination unterschiedlicher Beobachtungsverfahren
Die technische Entwicklung bereitet den Datenschützern Sorge. Denn immer mehr Einzelinformationen können in kürzester Zeit miteinander verknüpft werden. weiter
  • 369 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Newcastle - Manchester Utd. 2:2 Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 22 Sp./54 Pkt., 2. Chelsea 21/47, 3. FC Liverpool 22/40. TENNIS ·Herren-Turnier in Doha/Katar (1 Mio. Dollar), 1. Runde: Ljubicic (Kroatien/Nr. 2) - Gremelmayr (Heidelberg) 6:1, 6:2. ·Herren-Turnier in Chennai/Ind. (440 000 Dollar), 1. Runde: Phau (Darmstadt) - Patience weiter
  • 320 Leser
WETTER / Stürmischer Auftakt ins neue Jahr

Auf Helgoland sitzen hunderte Urlauber fest

Fährverkehr musste wegen Orkanböen eingestellt werden - Bernburg/Saale hält Hitzerekord 2006
Das Wetter, das 2006 für noch mehr Gesprächsstoff sorgte als in vielen Jahren zuvor, bleibt auch weiter ein interessantes Thema. Orkanböen fegten an Silvester über Teile Deutschlands und beeinträchtigten den Schiffsverkehr. Auf Helgoland sitzen hunderte Urlauber fest. weiter
  • 372 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Bauern wieder optimistisch

Der Bauernpräsident Gerd Sonnleitner sieht die Landwirtschaft erstmals seit Jahren wieder deutlich im Aufwind. 'Die Bauern sehen optimistisch in die Zukunft', sagte der Präsident des Deutschen und des Bayerischen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner. Die Bereitschaft zu Investitionen sei gestiegen, deutlich mehr junge Menschen wählten eine landwirtschaftliche weiter
  • 481 Leser
SCHEIDUNG

Beförderung ohne Folgen

Eine Frau kann Jahrzehnte nach der Scheidung finanziell nicht mehr von einem Karrieresprung ihres Ex-Ehemannes profitieren. Das hat das Pfälzische Oberlandesgericht (OLG) in Zweibrücken entschieden. Das mit der Beförderung verbundene höhere Gehalt habe die ehelichen Lebensverhältnisse nicht geprägt und sei damit ohne Einfluss auf die Höhe des nachehelichen weiter
  • 311 Leser
UMWELT / Madagaskar geht gegen den Raubbau an der Natur vor

Besenstiele für den Regenwald

Kontrollierte Nutzung von Kiefernwäldern statt des üblichen Abbrennens des Regenwaldes, um Ackerland zu gewinnen - mit diesem Konzept versucht die Deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit auf Madagaskar, ökologisch wertvolle Wälder zu erhalten. weiter
  • 453 Leser
GELD / Finanzministerium legt Zulagenbericht vor

Bonus in jeder Lebenslage

Öffentlicher Dienst profitiert von zahlreichen Sonderzahlungen
Von der 'Gitter-' bis zur 'Münzzulage': Die Sonderzahlungen im öffentlichen Dienst sind vielfältig - und teils bizarr. Das zeigt der 'Zulagenbericht', den das baden-württembergische Finanzministerium auf Antrag der FDP-Landtagsfraktion erstellt hat. weiter
  • 298 Leser
SICHERHEIT / Bundesinnenminister will 'Quasi-Verteidigungsfall' im Grundgesetz verankern

Breite Front gegen Schäuble

Entführte Passagierflugzeuge sollen nach Kriegsvölkerrecht abgeschossen werden
Die Idee des Bundesinnenministers Wolfgang Schäuble (CDU), gekaperte Passagierflugzeuge nach Kriegsvölkerrecht abschießen zu lassen, stößt auf Widerstand. weiter
  • 396 Leser

Cd-tipp

Bewegende Aufnahme Fünf Monate vor seinem Tod spielte der 65-jährige Geiger David Oistrach im Mai 1974 im Wiener Musikverein seinen letzten Sonaten-Abend. Auf dem Programm standen Werke von Mozart, Schubert und Beethoven. Das Konzert, bei dem Oistrach vom wesentlich jüngeren Pianisten Paul Badura-Skoda begleitet wurde, hat das Leipziger Label Genuin weiter
  • 311 Leser
KOMMUNALWAHL

CSU schickt Unbekannten ins Rennen

Die CSU will in der Kommunalwahl in München mit einem unbekannten Kandidaten gegen Amtsinhaber Christian Ude antreten. Der Außenseiter ist Josef Schmid. weiter
  • 314 Leser
BENQ MOBILE / Insolvenzverfahren über ehemalige Siemens-Tochter eröffnet

Das Aus des letzten deutschen Handyherstellers

Der insolvente Handyhersteller Benq Mobile hat den Betrieb weitgehend eingestellt. Da die Suche nach einem Investor vergeblich blieb, eröffnete das Amtsgericht München offiziell das Insolvenzverfahren. Damit ist der letzte deutsche Handyhersteller am Ende. weiter
  • 552 Leser
FUSSBALL / Michael Ballack hat in England nicht den glücklichsten Jahreswechsel hinter sich

Dem 'Unantastbaren' bläst Gegenwind ins Gesicht

Michael Ballack hat beim FC Chelsea kein leichtes Spiel. Die Fans pfeifen den deutschen Star aus, die Gazetten lassen oft kein gutes Haar an ihm, wenn er wie jetzt gegen Fulham den Ausgleich verschuldet. Trotz der Probleme ist er entschlossen, den Dreijahresvertrag zu erfüllen. weiter
  • 358 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (061. Folge)

61. Folge »Und trotzdem vermute ich, dass wir genau zu diesem Ergebnis gelangen werden - dass es ein Zufallstreffer war. Ein Jagdunfall. Nicht der erste in der Geschichte Quebecs.« »Das stimmt schon, in jeder Saison gibt es Jagdunfälle. Aber mit einem Pfeil? Es muss ein guter Jäger gewesen sein, wenn er sie genau ins Herz getroffen hat, und gute Jäger weiter
  • 382 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (061. Folge)

61. Folge »Und trotzdem vermute ich, dass wir genau zu diesem Ergebnis gelangen werden - dass es ein Zufallstreffer war. Ein Jagdunfall. Nicht der erste in der Geschichte Quebecs.« »Das stimmt schon, in jeder Saison gibt es Jagdunfälle. Aber mit einem Pfeil? Es muss ein guter Jäger gewesen sein, wenn er sie genau ins Herz getroffen hat, und gute Jäger weiter
  • 466 Leser
KREUZFAHRTSCHIFF

Deutsche verschwunden

Auf dem Luxus-Kreuzfahrtschiff 'Queen Elizabeth 2' ist eine deutsche Passagierin unter rätselhaften Umständen verschwunden. Von der 62-jährigen Frau, die zusammen mit Familie und Freunden auf einer Atlantik-Kreuzfahrt unterwegs war, fehlt nach Angaben der britischen Behörden jede Spur. Die Frau wurde am Sonntag von ihrem Ehemann als vermisst gemeldet. weiter
  • 312 Leser
BASKETBALL

Die Besten der Besten in Köln

Am 27. Januar lädt die BBL zum traditionellen Allstar-Treffen ein. Mit dabei: Gibbs aus Ulm sowie Trainer Poropat und Aufbauspieler Green aus Ludwigsburg. weiter
  • 358 Leser
MILITÄR / Buch über das verlassene Gruorn neu aufgelegt

Die Geschichte eines Geisterdorfs

Vor 68 Jahren mussten die 650 Einwohner von Gruorn dem Militär weichen. Ein wieder aufgelegtes Buch setzt dem Dorf auf der Schwäbischen Alb ein Denkmal. weiter
  • 377 Leser
FUSSBALL

Diego ist der Beste

Der Brasilianer Diego von Werder Bremen ist von seinen Profikollegen zum besten Bundesliga-Fußballer der Hinrunde gewählt worden. In einer Umfrage des Fachblatts 'kicker', an der sich die Rekordzahl von 270 Profis beteiligte, entfielen 49,6 Prozent aller Stimmen auf den Neuzugang des Herbstmeisters - klar vor Teamkollege Miroslav Klose (Platz 2/32,7). weiter
  • 349 Leser
UNGLÜCK / Ein Jahr nach dem Halleneinsturz von Bad Reichenhall

Ein ruhiges Gedenken an die Opfer

Gestern vor genau einem Jahr war die Eissporthalle in Bad Reichenau eingestürzt. Um exakt 15.45 Uhr läuteten die Glocken aller acht Stadt-Kirchen. weiter
  • 382 Leser
URTEIL / 'Erkan und Stefan' scheitern mit Klage gegen Werbung

Eine Goldkette ist noch kein Anlass für Schadenersatz

Die Komiker 'Erkan und Stefan' haben kein Monopol auf den typischen Sprachstil türkischstämmiger Jugendlicher. Das Duo scheiterte nach einem gestern veröffentlichten Urteil vor dem Landgericht München I mit einer Klage gegen eine in diesem 'türkisch-deutschen' Stil gehaltenen Fastfood-Werbung. Eine Schnellimbiss-Kette hatte in Österreich einen Kebab-Burger weiter
  • 371 Leser
NAHOST

Entführte freigelassen

Die Palästinensergruppen Hamas und Fatah haben 16 Entführte freigelassen. Palästinensischen Angaben zufolge handelt es sich um 3 Fatah- und 13 Hamas-Mitglieder, die am Vortag von der jeweils anderen Gruppe verschleppt worden waren. Ein entführter Fotograf der französischen Nachrichtenagentur AFP befand nach wie vor in der Gewalt seiner Kidnapper. weiter
  • 412 Leser
TOUR DE SKI / Die Langlaufserie kommt gut an

Erst Skepsis, jetzt Lob für das neue Modell

Zwar liegen erst zwei von sechs Etappen hinter den Skilangläufern. Doch schon zeichnet sich ab, dass die Tour de Ski zu einem Erfolgsmodell werden könnte. weiter
  • 325 Leser
AKTIENMÄRKTE

Frisches Geld treibt die Kurse

Die Deutschen Aktienmärkte sind gut ins neue Jahr gestartet. Der Deutsche Aktienindex (Dax) kletterte gestern auf ein Sechs-Jahreshoch. Auch der M-Dax erreichte einen Rekordstand. Zum Jahresauftakt fließt wie üblich frisches Geld in den Markt und treibt die Kurse an, sagten Händler. Dabei gab es kaum interessante Daten; lediglich die Einkaufsmanagerindizes weiter
  • 507 Leser

Frist zur Rückgabe online gekaufter Präsente

Wer online gekaufte Geschenke nach Weihnachten umtauschen will, muss sich ranhalten: Meist gilt eine Frist von 14 Tagen, wie der IT-Verband Bitkom in Berlin mitteilte. Eine Begründung für die Rücksendung ist nicht nötig, doch sollte man aus Sicht des Verbands noch einiges beachten. So verlangten die meisten Online-Shops, dass die Rücksendung frankiert weiter
  • 497 Leser
BODENSEESCHIFFE

Fähren bleiben im Hafen

Starker Wind und der niedrige Wasserstand behindern auf dem Bodensee das Auslaufen von Schiffen. Die Katamaran-Fährverbindung zwischen Friedrichshafen und Konstanz und die Autofähre von Friedrichshafen ins schweizerische Romanshorn mussten vormittags den Betrieb für vier Stunden einstellen. In Friedrichshafen sei Windstärke neun, 80 bis 90 Kilometer weiter
  • 344 Leser
AUSSTELLUNG / Napoleon-Karikaturen mit viel Liebe zum gemeinen Detail

Genie, Despot und Witzfigur

Wilhelm-Busch-Museum illustriert den steilen Aufstieg und den jähen Fall des Herrschers
Vor 200 Jahren hielt er die Welt in Atem. Eine Ausstellung zeigt, wie unterschiedlich Napoleon damals dargestellt wurde - vom Helden bis zum Giftzwerg. weiter
  • 1157 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 3 275 233,90 Euro, Gewinnkl. 2: 655 046,70 Euro, Gewinnkl. 3: 51 175,50 Euro, Gewinnkl. 4: 4149,90 Euro, Gewinnkl. 5: 190,00 Euro, Gewinnkl. 6: 52,30 Euro, Gewinnkl. 7: 25,30 Euro, Gewinnkl. 8: 11,60 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 79 801,90 Euro, Gewinnkl. 2: 26 600,60 Euro, Gewinnkl. 3: 997,50 Euro, weiter
  • 266 Leser
VATIKAN / Kommandant Mäder will keine Rufschädigung dulden

Grummelnde Gardisten

Die Stimmung innerhalb der Schweizergarde des Vatikan scheint getrübt. Zumindest berichten dies Medien. Doch der Kommandant dementiert sämtliche Gerüchte. weiter
  • 366 Leser
STANDORT D / In Euro-Zone am wettbewerbsfähigsten

Gute Manager-Noten

So gut war die Position der heimischen Wirtschaft lange nicht mehr. Nach Ansicht der Manager in Europa ist die Republik das wettbewerbsfähigstes Land in Euro-Zone. weiter
  • 400 Leser
SOZIALES

Haariger Protest

Unter dem Motto 'Waschen und Rasieren - Kurt Beck gibt uns einen Job' haben gestern rund 50 Arbeitslose vor der Mainzer Staatskanzlei gegen die Hartz-IVRegelungen protestiert. Das Erwerbslosen-Forum Deutschland bemängelte, dass das Gesetz die Verarmung fördere. Die Teilnehmer an der Aktion übergaben 21 Bewerbungen mit der Hoffnung auf eine Job-Vermittlung weiter
  • 409 Leser
RALLYE DAKAR / Die Wüstenhatz bleibt ein motorsportliches fragwürdiges Abenteuer

Heiße Jagd und gemischtes Gewühle

Ab 6. Januar nehmen 525 Teilnehmer die 15 Etappen in Angriff - Jutta Kleinschmidt im BMW
Noch herrscht Ruhe vor dem Wüsten-Sturm. Silvester feierten Profis wie Amateure zu Hause. Denn statt wie bislang am Neujahrstag startet die berühmt-berüchtigte Rallye Dakar erstmals am 6. Januar. VW will den Sieg, das Gros der Teilnehmer nur durchkommen. weiter
  • 358 Leser
UMFRAGE

Herbe Kritik an den Chefs

Wortbruch, unfaire Nachrede und Eindringen in die Privatsphäre sind häufige Kritikpunkte an Chefs in den USA: In einer Umfrage der Florida State University unter mehr als 700 Mitarbeitern aus verschiedenen Branchen beklagten nahezu 40 Prozent, ihr Vorgesetzter habe Zusagen nicht eingehalten. 31 Prozent gaben an, von ihrem Chef im vergangenen Jahr geschnitten weiter
  • 338 Leser
WALD

Holzdiebstahl nimmt zu

Immer mehr Kaminbesitzer greifen angesichts gestiegener Kosten für Öl und Erdgas illegal zur Säge. 'Der Holzdiebstahl nimmt weiter zu', klagt die Landesforstkammer. Teilweise gerieten sogar ganze Stammholzstapel ins Visier von Dieben. 'Als Ratschlag an die Waldbesitzer, die Brennholz aufarbeiten, kann auch weiterhin nur gelten, das Scheitholz nicht weiter
  • 285 Leser
MINERALBRUNNEN

Höherer Umsatz

Mineralwasser war auch im abgelaufenen Jahr das beliebteste alkoholfreie Getränk der Deutschen. Der Pro-Kopf-Verbrauch lag unverändert bei 127,6 Litern. Das teilte der Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) in Bonn mit. Der Anteil ausländischer Wasser am deutschen Markt ging zurück und der Gesamtumsatz der deutschen Brunnen legte um gut 3 Prozent zu. weiter
  • 432 Leser
KRIMINALITÄT / Festnahmen in Albstadt und Mötzingen

Im Streit mit einem Messer zugestochen

Ein 43-jähriger Mann aus Albstadt ist in der Neujahrsnacht in Schömberg (Zollern-albkreis) im Streit erstochen worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 36-Jähriger, der ebenfalls in Albstadt wohnt, einem Bekannten erzählt, er habe den 43-Jährigen getötet. Anschließend habe der 36-Jährige die Polizei zu einer Wohnung in Schömberg geführt. Dort wurde weiter
  • 288 Leser
MAHLZEITEN

Ja zur Gemeinsamkeit

Gemeinsame Mahlzeiten mit der Familie sind bei deutschen Eltern beliebt: Rund 91 Prozent der Mütter und Väter mit minderjährigen Kindern essen mindestens einmal am Tag zusammen mit ihrem Nachwuchs, wie eine Umfrage der GfK-Marktforschung ergab. Rund 60 Prozent der Eltern essen sogar mehrmals täglich mit ihren Kindern. weiter
  • 413 Leser
schalke 04

Keine Angst vor den Russen

Bei Schalke 04 hat mit dem Jahreswechsel auch eine neue Zeitrechnung begonnen. Seit Montag ist der spektakuläre Sponsor-Vertrag des Fußball-Bundesligisten mit dem russischen Erdgas-Riesen Gazprom in Kraft, der den Königsblauen bis 2012 zwischen 60 und 125 Millionen Euro in die Kassen pumpt. Entsprechend sind die Werbebanden auf dem Trainingsgelände weiter
  • 276 Leser
FELSSTURZ

Kloster abgeschnitten

Ein Absturz gewaltiger Felsbrocken hat das Bergkloster Montserrat im Nordosten Spaniens von der Außenwelt weitgehend abgeschnitten. Bis zu fünf Meter dicke Felsbrocken waren gestern im Morgengrauen auf die Zufahrtsstraße zum Kloster sowie auf eine Bahnlinie gestürzt. Die Wallfahrtsstätte war vorübergehend nur noch mit einer Schwebebahn erreichbar. weiter
  • 457 Leser
STANDORT D

KOMMENTAR: Die Balance zählt

Der Volksmund wusste es schon immer: Gute Laune steckt an. Nach diesem Motto jagt mittlerweile eine gute Wirtschaftsnachricht die andere - mal in Sachen Wachstum, dann zum Arbeitsmarkt und inzwischen sogar zum Standort D. So wird neuerdings unter Top-Managern Deutschland als das Maß der Dinge in Euro-Land gehandelt. Schön, schön, kann man da nur sagen. weiter
  • 496 Leser
SCHÄUBLE

KOMMENTAR: Gesetzlich nicht zu regeln

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) sollte seine Überlegungen, mit einem 'Quasi-Verteidigungsfall' den Abschuss eines von Terroristen entführten Flugzeugs möglich zu machen, schleunigst einstellen. Er findet dafür nicht nur die erforderliche verfassungsändernde Mehrheit im Bundestag nicht; es gilt auch das, was der frühere FDP-Bundesinnenminister weiter
  • 298 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Spiel auf Zeit

Die Koalition tut sich unendlich schwer mit der Gesundheitsreform, ihrem vermeintlichen Meisterstück dieser Wahlperiode. So ist die Zahl jener Abgeordneten aus dem Regierungslager, die unerschütterlich an die Qualität und den Erfolg des Gesetzentwurfs aus dem Haus von Ministerin Ulla Schmidt glauben, in den vergangenen Wochen weiter geschrumpft - im weiter
  • 340 Leser
STROMWIRTSCHAFT / Tarife binnen fünf Jahren um ein Drittel gestiegen

Konzerne kassieren kräftig ab

Die Stromversorger in Deutschland haben ihre Durchschnittserlöse für die Energie aus der Steckdose innerhalb von fünf Jahren um rund ein Drittel gesteigert. Noch stärker als für die privaten Haushalte erhöhten sich die Kosten für Sondervertragskunden wie etwa Unternehmen mit großem Strombedarf. Das geht aus der vom Statistischen Bundesamt vorgelegten weiter
  • 411 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Naturschutztage am Bodensee Um die Bedrohung der Artenvielfalt, die Waldnutzung und um nachhaltiges Wirtschaften geht es bei den Naturschutztagen Bodensee vom 4. bis 7. Januar 2007 in Radolfzell (Kreis Konstanz). Naturschutzbund und Bund für Umwelt und Naturschutz Baden-Württemberg organisieren den Kongress. Mehr als 400 Gäste werden erwartet, darunter weiter
  • 383 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Benzin: Erwarteter Preissprung Die Benzinpreise sind zum Jahreswechsel wie erwartet kräftig gestiegen. Der Liter Benzin wurde im Schnitt um 5 Cent teurer, berichtete der ADAC in München. Die Dieselpreise stiegen im Schnitt um 5,7 Cent. Grund sind die höhere Mehrwertsteuer und der Beimischungszwang für Bio-Komponenten im Treibstoff. Rückruf bei Mercedes weiter
  • 440 Leser
STAATSTHEATER / Trauer um Eva Johanna Heldrich in Stuttgart

Künstlerische Direktorin ist tot

Die Künstlerische Direktorin des Schauspiels Stuttgart, Eva Johanna Heldrich, ist gestorben. Nach Angaben einer Sprecherin des Stuttgarter Staatstheaters erlag die 1956 geborene Bühnenexpertin in der Nacht zum Montag einer langen Krankheit. Die gebürtige Karlsruherin hatte in Berlin Theaterwissenschaft, Publizistik und Kunstgeschichte studiert. Dann weiter
  • 329 Leser
SPIELWARENMESSE

Kürzere Wege in Nürnberg

Die Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg hat für ihre 58. Ausgabe vom 1. bis 6. Februar eine umfassende Umstrukturierung vorgenommen. '1600 der insgesamt 2700 Aussteller erhalten in diesem Jahr eine neue Platzierung', sagte Messechef Ernst Kick. Damit folge man Wünschen der internationalen Einkäufer und Händler, eine 'Messe der kurzen Wege' zu weiter
  • 675 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3270 (Freitag: 1,3170) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7536 (0,7593) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6735 (0,6715) britische Pfund, 157,76 (156,93) japanische Yen und 1,6104 (1,6069) Schweizer Franken weiter
  • 394 Leser
ELTERNGELD

LEITARTIKEL: Nagelprobe für viele

So manches Paar, das in diesen Tagen Nachwuchs erwartet hatte, wünschte sich sehnlich, das Kind möge sich Zeit lassen. Grund ist das liebe Geld, genauer gesagt bis zu 25 000 Euro. So hoch kann in der Summe das neue Elterngeld sein. Das gibt es nur für Kinder, die von 2007 an geboren werden. Die neue Leistung kommt auf eher leisen Sohlen, und doch ist weiter
  • 346 Leser
ESSEN / Mädchen besonders anfällig

Lesen von Diät-Magazinen mit negativen Folgen

Mädchen, die im frühen Teenager-Alter häufig Diät-Magazine lesen, entwickeln einer neuen Studie zufolge eher Essstörungen als ihre Mitschülerinnen. Forscher von der Universität Minnesota fanden heraus, dass junge Mädchen, die entsprechende Zeitschriften lasen, nach fünf Jahren zweimal häufiger als Gleichaltrige versuchten, durch Fasten oder Rauchen weiter
  • 319 Leser

Leute im Blick

Ulrich Wickert Ex-'Tagesthemen'-Moderator Ulrich Wickert genießt das Leben nach 15 Jahren bei den 'Tagesthemen' und empfindet sich noch lange nicht als Rentner. Besonders schön sei es, abends und an den Wochenenden einfach mit seiner Frau zu Hause sein zu können, sagte der 64-Jährige. Er freue sich, aus dem engen Korsett der Sendung heraus zu sein und weiter
  • 320 Leser
WILDTIERE

Luchs bei Unfall getötet

Erstmals ist ein Luchs auf der Schwäbischen Alb aufgetaucht. Die Großkatze wurde von zwei Autos auf der Autobahn nahe Laichingen (Alb-Donau-Kreis) erfasst und getötet. Bisher wurden einzelne junge Luchse in Baden-Württemberg nur im Schwarzwald und im Donautal beobachtet - sie waren aus der Schweiz oder Frankreich eingewandert. Mehrere Autofahrer hatten weiter
  • 386 Leser
SPANIEN / Einsatzkräfte suchen unter Bergen von Schutt nach Vermissten

Madrid bricht Friedensprozess ab

Drei Tage nach dem Bombenanschlag der Eta auf dem Flughafen von Madrid haben die regierenden Sozialisten die Friedensgespräche mit der baskischen Untergrundorganisation für beendet erklärt. 'Der Prozess ist vorbei, weil die Eta das so gewollt hat', sagte gestern der Politiker José Blanco. Rettungsmannschaften suchten unterdessen weiter nach zwei Menschen, weiter
  • 363 Leser
KRIMINALITÄT / Tätverdächtiger ist geständig

Mannheimer Spitzweg-Diebstahl aufgeklärt

Der Diebstahl eines Spitzweg-Gemäldes aus der Mannheimer Kunsthalle im März 2006 ist weitgehend aufgeklärt. Ein im Dezember verhafteter Rechtsanwalt aus Mannheim habe inzwischen eingeräumt, das Bild während der Langen Nacht der Museen im März aus der Kunsthalle gestohlen zu haben, sagte gestern ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die Ermittlungen hätten weiter
  • 374 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 18.-22.12.06: 100er Gruppe 44-46 EUR (45,50 EUR). Notierung 02.01.07: unverändert. Handelsabsatz: 35.968 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 432 Leser
WACHSTUMSREGIONEN

München vor Stuttgart

München ist die Wachstumsregion in Deutschland. Stuttgart landet auf der Rangliste der besten Wirtschaftsstandorte mit knappem Abstand auf Platz zwei. weiter
  • 461 Leser

Na sowas . . .

Eine Silvesterparty auf der Insel wollte ein 60-Jähriger im hessischen Fronhausen feiern. Auf einer Verkehrsinsel spannte er vor dem Jahreswechsel einen Sonnenschirm auf und machte es sich bei Partymusik, Bier und bunten Lichtern gemütlich. Herannahende Autofahrer wurden mit Blinkleuchten gewarnt. Polizisten lösten die Party noch vor Mitternacht auf. weiter
  • 333 Leser

NAMEN - NOTIZEN

EU kritisiert Libyen Der EU-Berichterstatter für Bulgarien, Geoffrey van Orden, hat Libyen aufgefordert, fünf zum Tode verurteilte bulgarische Krankenschwestern und einen palästinensischen Arzt 'in kürzester Frist' freizulassen. Der Fall könnte die Beziehungen der EU zu Libyen belasten. Die Frauen werden von Libyen beschuldigt, Kinder mit dem HI-Virus weiter
  • 306 Leser
EON ENERGIE / Eigenständige Gesellschaften gegründet

Netzgeschäft ausgegliedert

Der Energiekonzern Eon hat die Voraussetzungen für mehr Wettbewerb geschaffen. Zum Jahresbeginn hat die Eon Energie AG die Trennung der Netze vom übrigen Energiegeschäft vollständig umgesetzt, teilte das Unternehmen mit. Bei allen Regionalversorgern des Konzerns sei nunmehr das Netzgeschäft in rechtlich eigenständige Gesellschaften ausgegliedert. Hintergrund weiter
  • 469 Leser
TOURISMUS / In Königsfeld gehen die Uhren anders

Ohne Zeitdruck und Terminstress

Königsfeld im Schwarzwald tickt anders. Als 'Eigenzeit-Ort' will sich die Kommune mit 6000 Einwohnern einen Namen machen. Und Gäste anlocken, die sich nicht mehr hetzen lassen wollen. Sie können langsam gerösteten Kaffee trinken und frühstücken, wann sie wollen. weiter
  • 364 Leser

Opferzahl deutlich höher

Der Gewalt im Irak sind offiziellen Angaben zufolge wesentlich mehr Menschen zum Opfer gefallen als bisher bekannt. Laut irakischem Innenministerium kamen dadurch im vergangenen Jahr mehr als 16 000 Iraker ums Leben, die Hälfte davon im Zeitraum zwischen September und Dezember. Diese Zahl liegt um rund 2500 über der, die sich aus bisher veröffentlichten weiter
  • 341 Leser
EINBRUCH / Diebe haben es auf teure Düfte abgesehen

Parfümerie-Lager ausgeräumt

Eine feine Nase für edle und teure Ware haben unbekannte Diebe in der Nacht zum Dienstag beim Einbruch in eine Baden-Badener Parfümerie bewiesen. Die Täter hätten die Parfüm-Artikel im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen und wahrscheinlich mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert, teilte die Polizei mit. Mit Hilfe einer am Tatort zurückgelassenen weiter
  • 384 Leser
JUSTIZ / Koalition will sich um die Selbstbestimmung von Kranken kümmern

Patientenverfügung ist in Vorbereitung

Der Bundestag wird voraussichtlich noch im Januar ein Gesetz zum Thema Patientenverfügung auf den Weg bringen. Es zeichnen sich drei verschiedene Positionen ab. weiter
  • 319 Leser
OLYMPIA

Peking will atmen

Im Jahr vor den Olympischen Spielen peilt die von extremer Luftverschmutzung geplagte chinesische Hauptstadt Peking insgesamt 245 Tage mit 'blauem Himmel' an und damit den Fortschritt in kleinen Schritten. 2006 waren es 241 Tage, an denen die Luft die Qualität 2 (gut) oder besser aufwies. Peking gehört zu den am meisten belasteten Großstädten der Welt. weiter
  • 297 Leser
TENNIS

Phau poliert die Bilanz auf

Björn Phau ist der erste und bislang einzige deutsche Sieger auf der Tennistour 2007. Der 27-Jährige aus Darmstadt gewann beim ATP-Turnier im indischen Chennai sein Auftaktmatch gegen den Franzosen Olivier Patience mit 6:4, 6:4 und trifft im Achtelfinale auf dessen an Nummer sechs gesetzten Landsmann Fabrice Santoro. Zuvor hatte sich die Niederlagenserie weiter
  • 273 Leser
BRAND

Produktion fällt weiter aus

Nach dem Großbrand im Bosch-Werk des Reutlinger Stadtteiles Rommelsbach muss auch heute ein Großteil der Belegschaft zuhause bleiben. Die Produktion könne nur teilweise nach und nach wieder hochgefahren werden, sagte eine Sprecherin der Robert Bosch-Gruppe. Aussagen über die Ursache des Brands und über die Höhe des Schadens konnte sie gestern noch nicht weiter
  • 331 Leser
EINZELHANDEL / Branche erwartet schrumpfende Kaufkraft

Rabatt-Offensive zum Jahresauftakt

Höhere Mehrwertsteuer beim Umtausch von Geschenken kein Problem
Die Deutschen werden die höhere Mehrwertsteuer nach Angaben des Einzelhandelsverbands HDE erst im Februar stärker zu spüren bekommen. Derzeit gebe es eine wahre Rabatt-Offensive. Beim Umtausch von Geschenken spielt die höhere Mehrwertsteuer keine große Rolle. weiter
  • 523 Leser
GESUNDHEIT

Reform verzögert sich

Wegen des Dauerstreits in der Koalition soll das Gesetzespaket zur Gesundheitsreform nicht Mitte Januar, sondern erst Mitte Februar verabschiedet werden. Das teilte Unionsfraktionschef Volker Kauder den Abgeordneten von CDU und CSU mit. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) betonte, das Gesetz könne aber wie geplant zum 1. April in Kraft treten. weiter
  • 292 Leser
BRAND

Rettung mit Drehleiter

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) haben gestern sechs Bewohner eine Rauchgasvergiftung erlitten. Ein Ehepaar mit zwei Kindern wurde mit einer Drehleiter aus dem ersten Stock gerettet. Der Sachschaden beträgt etwa 100 000 Euro. Als Brandursache wird überhitztes Fett in einer Pfanne vermutet. weiter
  • 449 Leser
CSU

Rückenwind für Stoiber

Der CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber soll vorzeitig zum Spitzenkandidaten seiner Partei für die bayerische Landtagswahl 2008 ausgerufen werden. Der Chef der Landtagsfraktion, Joachim Herrmann, strebt ein entsprechendes 'eindeutiges Votum' bereits für die Klausurtagung der Abgeordneten vom 15. bis 18. Januar in Wildbad Kreuth an. Damit soll offenbar die weiter
  • 304 Leser
WAHL / Haarschneider aus dem Schwarzwald sind weltweit gefragt

Samtrote Geräte mit Drehzahlregler für Profis

Geht es ums Schneiden von Haaren oder das Scheren von Tieren ist ein Unternehmen aus dem Schwarzwald erste Wahl. Als einziges Unternehmen der Branche fertigt die Unterkirnacher Wahl GmbH noch in Deutschland. Die Kunden schätzen die Qualität 'Made in Germany'. weiter
  • 562 Leser
TELEFONÜBERWACHUNG

Schaar fordert Nachbesserung

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat Nachbesserungen bei der Neuregelung der Telefonüberwachung gefordert. 'Die Abgrenzungen zwischen dem Erhebungs- und Verwertungsverbot von Aufzeichnungen müssen deutlicher getroffen werden', sagte Schaar. 'Das Gesetz sollte festlegen, wann die Polizei das Abhören abbrechen muss, und in welchen Fällen weiter
  • 273 Leser
ZINSEN / Banken knausern bei Erhöhungen

Schere öffnet sich

Die Zins-Schere öffnet sich immer mehr: Die Verbraucher profitieren von den gestiegenen Leitzinsen so weinig wie zu Beginn des Jahrtausends. weiter
  • 486 Leser
Nord-Ostsee-Kanal

Schleusentor gerammt

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ist ein Schiff an der Schleuse zum Nord-Ostsee-Kanal in Kiel mit einem der Schleusentore kollidiert. Der Tanker 'Bow Sirius' sei am Dienstagmorgen zu schnell in die Schleuse gefahren, sagte der Außenbezirksleiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes, Hans-Heinrich Koch. Der Sachschaden beträgt rund zwei Millionen Euro. weiter
  • 385 Leser
SKISPRINGEN / Knochenhautreizung macht zu schaffen

Schmitt: Pause statt Krafttraining

Martin Schmitt hat wegen einer Knochenhautreizung im linken Schienbein auf das Krafttraining der deutschen Skispringer am Ruhetag der 55. Vierschanzentournee verzichtet. 'Ich brauche ein bisschen Pause. Das Schienbein schmerzt beim Landen. Aber die Sache wird behandelt, es wird schon gehen', sagte der viermalige Weltmeister mit Blick aufs dritte Tourneespringen weiter
  • 348 Leser
KULTURPOLITIK

Spenden bleiben begünstigt

Als 'gute Nachricht für viele kulturelle Einrichtungen' hat Kulturstaatsminister Bernd Neumann eine Entscheidung des Bundesfinanzministeriums begrüßt, wonach Mitgliedsbeiträge für Kultureinrichtungen und Fördervereine weiterhin steuerlich absetzbar bleiben. Einen ursprünglich vom 1. Januar an geltenden, anders lautenden Erlass habe das Ministerium ausgesetzt. weiter
  • 349 Leser
FERIENENDE

Staus erwartet

Zum Ende der Weihnachtsferien am kommenden Wochenende wird es voll auf deutschen Autobahnen. Der ADAC rechnet am Samstag und Sonntag mit starkem Rückreiseverkehr aus dem Süden, denn in 14 Bundesländern enden die Ferien. Besonders auf den Autobahnen in Richtung Norden erwartet der Automobilclub Staus. weiter
  • 473 Leser

Stichwort: Kriegsfall

Nach derzeit in Deutschland geltender Rechtslage darf die Luftwaffe von Terroristen gekaperte Passagierflugzeuge nicht abschießen. 'Tatunbeteiligte Menschen' dürften nicht zur Rettung anderer geopfert werden, entschied das Bundesverfassungsgericht im Februar 2006 und erklärte mit dieser Begründung das so genannte Luftsicherheitsgesetz für verfassungswidrig. weiter
  • 324 Leser

Telegramme

fussball: Trainer Jupp Heynckes (Borussia Mönchengladbach) startet heute mit Jos Luhukay (43) als neuem Assistenten neben Walter Junghans in die Rückrunden-Vorbereitung. Der Niederländer war kurz vor Saisonstart bei Zweitligist SC Paderborn zurückgetreten. fussball: Benjamin Auer (25/ VfL Bochum) wechselt bis Saisonende auf Leihbasis zu Zweitligist weiter
  • 360 Leser
ENBW

Thüga-Anteile erworben

Der drittgrößte deutsche Stromversorger ENBW baut sein Beteiligungsnetz in Ostsachsen aus. Es seien Anteile von der Thüga AG, der Erdgas Südwest GmbH (ESW), der Energie Sachsen Ost GmbH (ENSO) und an der Gasversorgung Sachsen Ost Wärmeservice GmbH Co. KG (GSWK) erworben worden, teilte die Energie Baden- Württemberg AG (ENBW) mit. Über den Kaufpreis weiter
  • 496 Leser

Tipp des Tages: Mailbox ausschalten

Damit Handygespräche bei Auslandsreisen nicht zur Kostenfalle werden, sollte man bereits vorher den vom Netzbetreiber angebotenen digitalen Anrufbeantworter deaktivieren. So wird vermieden, dass Anrufe auf die Mailbox in Deutschland umgeleitet werden, wenn man einmal nicht erreichbar ist, wie der Geschäftsführer des Onlinemagazins 'www.teltarif.de', weiter
  • 404 Leser
TOGNUM

Tochter voll übernommen

Die Tognum GmbH übernimmt von der RWE Fuel Cells GmbH (Essen) deren Minderheitsanteil von 18,1 Prozent am bisher gemeinsam geführten Brennstoffzellen-Spezialisten MTU CFC Solutions. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart, teilte Tognum in Friedrichshafen mit. Durch die Kapitalaufstockung wird Tognum Alleingesellschafterin des weiter
  • 497 Leser
ITALIEN / Fußball-Verein aus der Serie A wird versteigert - Einstiegsgebot für AC Parma soll unter 27 Millionen Euro liegen

Traditionsklub und Uefa-Cup-Sieger kommt unter den Hammer

Der italienische Fußball-Erstligist AC Parma kommt - man mag es kaum glauben - unter den Hammer. Am heutigen Mittwoch werden die Regeln für die Auktion vorgestellt, am darauf folgenden Montag (8. Januar) haben die Kauf-Interessenten Zugang zu den Bilanzbüchern des Klubs. Wie der für den Verkauf des Klubs zuständige Manager des Hauptsponsor gestern erklärte, weiter
  • 281 Leser
ARBEITSMARKT / Zahl der Beschäftigten auf 39,1 Millionen gestiegen

Trendwende geschafft

Zahl der regulären Stellen erstmals seit 2001 gewachsen
Die gute Konjunktur beflügelt jetzt auch den Arbeitsmarkt. Im Jahr 2006 erhöhte sich erstmals seit 2001 die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze. Insgesamt nahm die Zahl der Beschäftigten im vergangenen Jahr um 0,7 Prozent auf 39,1 Millionen zu. weiter
  • 420 Leser
SKILANGLAUF / Tobias Angerer dank Axel Teichmanns Hilfe Dritter

Trotz Sturz im Glück

Deutsche Asse dürfen bei der Tour de Ski noch hoffen
Wachs-Chaos, Stürze, Stockbrüche und eine Hilfsaktion durch Axel Teichmann: Die zweite Etappe der neuartigen Tour de Ski der Langläufer hat gestern in Oberstdorf dramatische Züge angenommen. Die deutschen Asse liegen noch vielversprechend im Rennen. weiter
  • 384 Leser
JAPAN

Tödliche Reisklöße

In Japan sind auch an diesem Neujahrsfest wieder Menschen an 'O-Mochi'-Reisklößen erstickt. Vier ältere Männer haben den Genuss der traditionellen Neujahrs-Spezialität nicht überlebt. Allein in Tokio mussten 14 weitere Menschen im Alter zwischen 65 und 91 Jahren ins Krankenhaus, weil ihnen die klebrigen Bällchen im Halse stecken blieben. Sieben davon weiter
  • 392 Leser
FRAUENMORDE

Verdächtiger bleibt in Haft

Der mutmaßliche Mörder von fünf Prostituierten in England bleibt weiter in Haft. Das entschied gestern das zuständige Gericht der Grafschaft Suffolk. Ohne einen Termin für die Eröffnung des Prozesses gegen den Gabelstaplerfahrer Steven W. zu bestimmen, verlängerte das Gericht die Untersuchungshaft bis zum 1.Mai. Der 48-Jährige war am 19. Dezember 2006 weiter
  • 323 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Autohersteller setzt Forderungen weitgehend durch

Versicherer zahlen dreistelligen Millionenbetrag

Der Daimler-Chrysler-Konzern hat sich mit mehreren Versicherern im Streit um Haftung für Schäden aus Managementfehlern auf einen Vergleich geeinigt. Dies teilte ein Sprecher des Konzerns mit, ohne Einzelheiten zu nennen. Medienberichten zufolge zahlen die Versicherer, zu denen unter anderem auch Axa, Gerling und Zurich Financial gehören, 168 Mio. EUR. weiter
  • 431 Leser
IRAK / Ein Video von der Hinrichtung Saddam Husseins löst Empörung aus

Versöhnung in Gefahr

Regierung besorgt - Sunniten protestieren gegen Exekution
Nach der Hinrichtung Saddam Husseins wächst die Empörung im Irak. Zur Aufregung trägt auch ein Video bei, das die Exekution des Ex-Diktators in voller Länge zeigt. Ein italienischer Politiker protestiert mit einem Hungerstreik gegen die Todesstrafe. weiter
  • 339 Leser
JUGENDAMT / Schwestern bleiben in Pflegefamilien

Verwahrlost und allein

Die drei kleinen Mädchen, die in der Silvesternacht von der Polizei aus einer verwahrlosten Wohnung in Erbach im Odenwald gerettet worden sind, bleiben vorerst in Pflegefamilien. Die Mutter (23) sei nicht in der Lage, die medizinische Versorgung des zehn Monate alten, herzkranken Babys sicherzustellen, sagte der Leiter des Jugendamtes Odenwaldkreis, weiter
  • 467 Leser
LUFTFAHRT / Passagiermaschine in Indonesien mit 102 Menschen an Bord vermisst

Verwirrung um Flugzeugunglück

Zuerst war von zwölf Überlebenden die Rede, dann hieß es: Wrack nicht entdeckt
Informationschaos rund um die vermisste Maschine des indonesischen Billig-Fliegers Adam Air mit 102 Menschen an Bord. Gestern hieß es zunächst, man habe zwölf Überlebende an der Absturzstelle entdeckt. Dann kam das Dementi: Das Wrack sei noch nicht einmal gefunden. weiter
  • 388 Leser

Viel los am ...

...'Baby-Lift'. Gestern herrschte am Kinderlift in Waldau bei Titisee-Neustadt viel Betrieb. Erstmals seit langem hat es im Schwarzwald wieder geschneit, zehn Zentimeter Zuwachs wurden wenigstens an höher gelegenen Orten gemessen. Höchste Zeit für eine Rutschpartie, bevor die Winterferien wieder vorbei sind. weiter
  • 514 Leser
TARIFABSCHLUSS

Viel Verdruss an Unikliniken

Auch nach dem Tarifabschluss für die Uniklinik-Ärzte herrscht bei den Medizinern Enttäuschung. 'Die anfängliche Euphorie über den eigenen Tarifvertrag ist der Erkenntnis gewichen, dass nicht alle Wunschträume erfüllt worden sind', sagte Bernhard Resemann, Geschäftsführer der Ärzteorganisation Marburger Bund, in Kirchheim (Kreis Esslingen). Die Abwanderung weiter
  • 237 Leser
ELTERNGELD

Warten auf Anträge

Beim neuen Elterngeld rechnet die Bundesregierung in diesem Jahr mit bis zu 660 000 Anträgen. Für eine exakte Prognose sei es aber noch zu früh, sagte ein Sprecher der Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU. ) Bei Behörden riefen jedoch bereits viele Eltern an, um sich Informationen zum Elterngeld zu beschaffen. weiter
  • 397 Leser
FÄHRUNGLÜCK

Weitere Überlebende

Vier Tage nach dem schweren Fährunglück in Indonesien sind gestern rund 30 weitere Überlebende gerettet worden. Fischer und Rettungskräfte fanden sie vor der Küste der Insel Java. Damit gibt es bisher rund 200 Überlebende. Es werden aber noch etwa 400 Menschen vermisst. Schlechtes Wetter verhinderte den Einsatz von Suchhubschraubern. weiter
  • 414 Leser
KINO

Welterfolg 'Carmen'

Seit 'Carmen' gehört er zu den Großen des europäischen Kinos. Aber diesen internationalen Erfolg konnte Carlos Saura, der morgen 75 wird, nie wiederholen. weiter
  • 327 Leser
TENOR

Werner Hollweg gestorben

Der Kammersänger Werner Hollweg, der als Mozart-Interpret unter anderem in Salzburg Triumphe feierte, ist tot. Der Tenor starb am Montag im Alter von 70 Jahren in Freiburg, wo er mehrere Jahre gelehrt hatte. Der 1936 in Solingen geborene Sänger war zuletzt an dem seltenen und unheilbaren Nervenleiden ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) erkrankt - einer weiter
  • 442 Leser
VOLKSWAGEN / Spekulationen um neue Führungsstruktur

Winterkorn treibt Umbaupläne voran

Der bisherige Audi-Chef Martin Winterkorn hat mit Beginn des neuen Jahres bei Europas größtem Autobauer VW in Wolfsburg den Chefsessel übernommen. Der 59-jährige löst Bernd Pischetsrieder ab, der vom Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch aus dem Amt gedrängt worden war. Winterkorn will dem Vernehmen nach in der nächsten Woche seine Strategie und Personalentscheidungen weiter
  • 449 Leser
BILDUNG / Ministerin Schavan plant Bund-Länder-Offensive

Zahl der Schulabbrecher soll halbiert werden

Die Regierung will die hohe Zahl der Schulabbrecher mit einer Bund-Länder-Offensive bis 2012 halbieren. Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) kündigte eine Initiative für dieses Jahr an. Dazu zähle, Schüler mehr für technische Fächer zu begeistern. In Deutschland liegt die Abbrecherquote bei über neun Prozent. 2004 blieben 82 000 Haupt- und 246 000 weiter
  • 306 Leser
VERKEHR / Hohes Risiko bei Wildwechsel

Zebrastreifen für Tiere gesucht

Gute Erfolge mit Warnanlage erzielt
Im Straßenbau wird nach Ansicht von Ökologen das Unfallrisiko durch Wildwechsel noch immer stiefmütterlich behandelt. Die Schäden durch Unfälle seien hoch. weiter
  • 390 Leser
BIATHLON / Katrin Apel und Ricco Groß sind für die WM-Staffeln noch nicht gesetzt

Zwei Routiniers müssen Reserven mobilisieren

Beim Weltcup in Oberhof beginnt der Kampf um die begehrtesten WM-Plätze im deutschen Biathlon - die in den Staffeln. Zittern müssen zwei prominente Athleten. weiter
  • 316 Leser

Leserbeiträge (2)

"Schuld nicht einfach wegschieben"

Zu"50 neue Schulpsychologen ": Wenn Kinder oder Jugendliche Amokläufe an Schulen ankündigen, dann ist dies eine ernste und traurige Sache. Dies gilt besonders deshalb, weil es solche blutigen Ereignisse bereits gegeben hat und somit jede Drohung dieser Art bittere Realität sein kann. Es genügt nicht zu sagen, "so etwas schwappt eben von Amerika herüber", weiter
  • 493 Leser

Was war das für ein Weihnachtsmarkt?

Zum Aalener Weihnachtsmarkt; Betreiber und Angebot: Im September 2006 wurde ein neuer Betreiber für die Organisation des Weihnachtsmarktes gesucht und auch gefunden. Zwar war die Ausschreibung öffentlich, doch hatte sich die Stadt schon im Vorfeld für einen Kandidaten entschieden. Zum Leidwesen der anderen Bewerber wurde der Schausteller Georg Löwenthal weiter
  • 564 Leser