Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Januar 2007

anzeigen

Regional (57)

KUNDGEBUNG IG Metall organisiert Protest-Aktionen gegen die Rente mit 67 - Pall-Mitarbeiter in Waldstetten wollen Fakten sehen

Der Kampf um den Pall-Standort geht weiter

Volle Auftragsbücher, Überstunden und 20 Investoren, die am Pall-Werk in Waldstetten Interesse haben. So sieht's momentan am Standort aus. Gestern versammelten sich die Beschäftigten vor dem Werkstor zu einer Kundgebung. Die Ziele? Sichere Arbeitsplätze und Protest gegen die Rente mit 67. VON MARIE HÖNL WALDSTETTEN/ SCHWÄBISCH GMÜND "Altersteilzeit weiter
Die ehrenamtlichen Betreuer und die Berufsbetreuer des Altkreises Gmünd treffen sich am Mittwoch, 31. Januar, um 19.30 Uhr im Gasthof "Lamm". Es gibt einen Vortrag über den Umgang mit Gewalt und Aggression. Außerdem werden die Leiter der Betreuungsbehörde anwesend sein. ADS-Elterngesprächskreis Die ADS-Elterninitiative zur Förderung von Kindern und weiter
Die Volkshochschule bietet mehrere Kurse in Heubach an: Spanisch mit Vorkenntnissen, Kursbeginn ist Mittwoch, 28. Februar, um 18.30 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach. Kochen und Osterbacken, für Kinder ab acht Jahren ist ab Freitag, 2. März, an zwei Nachmittagen. Ein Amateurlehrfunklehrgang Klasse E für Einsteiger ab zwölf Jahre ist ab Samstag, weiter
Die Friedensschule lädt am Donnerstag, 8. Februar, um 19.30 Uhr zu Vortrag und Gespräch mit dem Medienexperten Dietmar Winterstein. Die Veranstaltung will Anregungen geben, bewusst und sinnvoll in der heutigen Medienwelt zu leben. Der Vortrag ist im Gemeindsaal der Martin-Luther-Kirche auf dem Rehnenhof. Er richtet sich an Eltern von Kindergarten- und weiter

"Pinocchio" in der Theaterwerkstatt

Die Pinocchio-Inszenierung des Klexs Theater aus Augsburg ist am Donnerstag, 15. Februar, in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Mit Komik und Zärtlichkeit wird die Handlung erlebbar. Um 20 Uhr beginnt die Vorstellung für Besucher im Alter ab vier Jahren. Sie dauert rund 60 Minuten. Karten gibt es an der Tageskasse und im Vorverkauf beim weiter

1000 Euro Belohnung

Die Staatsanwaltschaft hat 1000 Euro Belohung für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung oder Ergreifung der Täter führen, die im Heubacher Raum sakrale Gegenstände zerstörten. Bislang gab es neun Fälle. Hinweise an die Polizei unter (07171) 3580. weiter
  • 217 Leser
MÄRKLIN / Axel Dietz neuer Vorsitzender der Geschäftsführung - leichtes Umsatzplus

15 Millionen Euro Investitionen

Axel Dietz, ein ausgewiesener Marketing- und Vertriebsmanager, wird künftig Märklin als Vorsitzender der Geschäftsführung leiten. Dietz wird zum 1. Februar den Interimsmanager Dr. Ulrich Wlecke von den Sanierungsspezialisten AlixPartners ablösen, der seit dem Eigentümerwechsel von Märklin im Mai 2006 die Restrukturierung des Unternehmens begleitet hatte weiter
  • 243 Leser

25 Jahre bei Bock

25 Jahre arbeitet Josef Belagyi nun bei der Firma Bock Stahl und Behälterbau GmbH in Lorch. Der Schlosser und Metallbauer feiert am 1. Februar das Betriebsjubiläum. Das Fest steht zwar noch an, die Geschäftsführer Karl und Hermann Bock haben ihm aber bereits Glückwünsche und Geschenke überbracht. Ebenso gratulierten die Arbeitskollegen und Vertreter weiter
  • 127 Leser

Altpapiersammlung in Großdeinbach

Der Verein Capella Nova sammelt am Samstag, 3. Februar, ab 8 Uhr in Großdeinbach Altpapier. Da oftmals Jugendliche an den Sammelaktionen beteiligt sind, sollte das Altpapier in handliche Bündel zusammengepackt werden. Bitte das Papier rechtzeitig und gut sichtbar am Straßenrand bereit stellen. weiter
  • 197 Leser
LESEPATEN / Zu den Vorlese-Veranstaltungen in der Spitalmühle kommen keine Kinder

Angebot stößt bislang ins Leere

Obwohl die Aktionen der Lesepaten in den Schulen, Kindergärten und Jugendhäusern sehr erfolgreich sind, blieben bei den vergangenen Veranstaltungen in der Spitalmühle die Stuhlreihen leer. Bei der jüngsten Vorleseaktion am Freitag, 26. Januar, war wohl das Wetter schuld. weiter
MEDIZIN / Neue Qualitätsstrukturen in der Gmünder Zahnärzteschaft

Angleichung an schweizerische Behandlungsstandards

Viele Gmünder Zahnärztinnen und Zahnärzte trafen sich in den Räumen der Mutlanger Physiotherapeutenschule zur Fortbildung. Ziel war es, eine neue Ebene für qualitätsorientierte Zahnheilkunde zu eröffnen. weiter

Auto aufgebrochen

Ein Auto, das in der Nacht zum Sonntag auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Waldauer Straße in Wetzgau stand, wurde aufgebrochen. Der Täter durchsuchte den Wagen, stahl aber nichts. Sachschaden: rund 100 Euro. weiter
  • 212 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Abend der Mitarbeitenden

Das Motto: Wachsen

Im vergangenen Jahr wirkten sie alle aktiv am Leben der evangelischen Kirchengemeinde Lorch mit. Beim Mitarbeiterabend im Gemeindehaus dankte der Kirchengemeinderat den vielen Ehrenamtlichen. weiter
  • 151 Leser
MUTLANTIS / Erlebnisbad hat 2006 deutlich mehr Besucher als 2005

Die Schaumkanone am Rosenmontag

Es hat sich herumgesprochen, dass man im Freizeitbad Mutlantis nicht nur schwimmen oder saunieren kann, sondern dass den Gästen auch ein Kursangebot zur Verfügung steht. Die Aktivitäten helfen, die Verluste zu senken: So konnte im vergangenen Jahr die Besucherzahl gesteigert werden. weiter
SOZIALES / Förderverein St. Elisabeth will älteres Gebäude im Gmünder Stadtzentrum renovieren und nutzen - Benefiz-Essen

Ein Wohnhaus für Wohnsitzlose

In der Klösterlestraße trägt der Förderverein St. Elisabeth bereits erfolgreich die Anlaufstelle für Wohnsitzlose. Nun hat er ein neues Ziel: Ein älteres Haus in der Innenstadt soll zum dauerhaften Heim für etwa fünf Wohnsitzlose werden. Die Suche nach einem geeigneten Gebäude läuft bereits. weiter
LIEDERKRANZ 1850 HERLIKOFEN / Wichtige Wahlen bei der Generalversammlung

Einstimmig für höhere Beiträge

Die Beiträge des Liederkranzes 1850 Herlikofen steigen. Damit will der Verein den vermutlich steigenden Vereinsausgaben gerecht werden. Bei der Generalversammlung standen zudem wichtige Wahlen an. weiter

Elementarkurs bei der Musikschule Alfdorf

Ab März beginnt bei der Musikschule Alfdorf ein Elementarkurs. Eine Informationsveranstaltung dazu gibt es am Donnerstag, 8. Februar, ab 16 Uhr im Haus der Musik . In dem dreimonatigen Kurs probieren die Kinder Instrumente aus und entscheiden sich dann für eines. Info und Anmeldung montags und freitags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 weiter

Eltern, Lehrer und Schüler bieten Gospels

Nach einem intensiven Probenwochenende auf der Kapfenburg präsentiert der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor des Rosenstein-Gymnasiums Heubach am kommenden Freitag, 2. Februar, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Bernhard die "mass of joy", eine Gospelmesse von Ralf Grössler für Solo, Chor und Orchester. Die Texte zu dieser Messe sind in lateinischer, weiter
LIEDERKRANZ HEUBACH / Rund 20 Sänger und Sängerinnen fanden den Weg in das Sängerheim Bahnhof

Erste Chorstunde war ein voller Erfolg

Schon ab 19 Uhr füllte sich der kleine Übungssaal im Sängerheim zusehends. Als um 19.30 Uhr fast zwanzig Interessierte der ersten Singstunde entgegen fieberten, war auch die Vorsitzende des Vereins, Heide Sauter, positiv überrascht. Zum ersten Mal probte der neue "Junge Chor" des Heubacher Liederkranzes. weiter

Erzählungen über die Dolomiten

Der Deutsche Alpenverein (DAV) veranstaltet am Montag, 5. Februar, um 20 Uhr im großen Saal des Predigers, einen Vortrag zu den Dolomiten. Claus und Marlies Hock sind aktive Bergsteiger und Kenner der Dolomiten. Sie erzählen zum Thema "Dolomiten . . . zu allen Jahreszeiten". Den Erlebnisbericht unterstreichen die Referenten durch Bilder und Musik. weiter
FASCHING

Feiern und Tanzen als Programm

Der Faschingsball der Schechinger Vereine ist am Freitag, 2. Februar, in der Schechinger Gemeindehalle. Beteiligt sind die DLRG, die Freiwillige Feuerwehr, der Fußballclub, der Gesangsverein, Musikverein, Motorradfreunde und der Tennisclub. weiter
ABSCHIEBUNG / Gmünder Gemeinderat diskutiert morgen Petition für Familie Muslija

Für Rückkehr nach Gmünd?

Nach mehreren Anläufen klappt's: Der Gmünder Gemeinderat entscheidet morgen, ob er eine Petition für die im August 2006 ins Kosovo abgeschobene Familie Muslija unterstützt und die Rückkehr der Familie nach Gmünd befürwortet. weiter

Glanz des Himmels

Die katholische Kirchengemeinde Spraitbach dankte Harald Elser für seinen 25-jährigen Organistendienst. Pfarrer Tom nahm die Jahresabschlussfeier des katholischen Kirchenchores zum Anlass, Chorleiter Harald Elser für sein Engagement in der Kirchengemeinde zu ehren und ihm seinen Dank auszusprechen. Ein Vierteljahrhundert bereichert Elser nun schon mit weiter

Gmünder tanzen Hochzeits-Show

Bei einer Hochzeitsmesse am kommenden Sonntag von 11 bis 18 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle bietet das Gmünder Tanzstudio Vera Braun jeweils um 11.30 Uhr, 14.30 Uhr und 17 Uhr eine Hochzeits-Mode-Show, bei der in tänzerischer Form die neuesten Modelle für Braut und Bräutigam, Anregungen für Blumenschmuck, edle Unterwäsche und festliche Mode für die weiter
SENIOREN-RUNDE GSCHWEND / Führung in der Gemeindehalle

Hell und leicht

Mehr als 30 Senioren kamen in die Mehrzweckhalle in Gschwend. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann hatte zu einer Besichtigung eingeladen. weiter

Hotel sorgt für Erleichterung

In Schorndorf hat nun das "Hotel an der Rems" eröffnet und damit für Erleichterung gesorgt. Das Gebäude am westlichen Stadteingang war nämlich in den neunziger Jahren als Wohnheim für Asylbewerber gebaut worden. Als deren Zahl zurückging und das Haus frei wurde, kam der Plan auf, dort ein Bordell einzurichten. Das stieß auf erbitterten Widerstand vieler weiter

Impressionen aus Schweden

Heute um 19.30 Uhr veranstaltet der Altpietistische Gemeinschaftsverband im Bezirk Gschwend einen Vortragsabend im Gemeinschaftszentrum Hellershof-Hüttenbühl zum Thema "Impressionen aus Schweden und Begegnungen mit Christen". Friedemann Hägele aus Laufen berichtet von einer Schweden-Reise im August. weiter
  • 221 Leser
GMÜNDER FEUERWEHR / Bauarbeiten am Sebaldplatz verzögern Ausrückzeiten kaum

In der heißen Phase geht's hinten raus

Die Bauarbeiten am Sebaldplatz verzögern die Ausrückzeit der Gmünder Feuerwehr derzeit nicht. Dies sagt Stadtbrandmeister Manfred Haag. Werden die Floriansjünger aber in Richtung Norden, also Innenstadt gerufen, steht ein kleiner Umweg an. weiter
AOK / OB zu Regionalsitz

In Gmünd am richtigen Ort

Gmünds OB Wolfgang Leidig begrüßt die Empfehlung eines AOK-Expertenausschusses, Gmünd zum Sitz der AOK-Regionaldirektion zu machen. Aalens OB Martin Gerlach dagegen fordert die AOK auf, dieses zu überdenken und die Regionaldirektion in Aalen anzusiedeln. Und auch Heidenheims OB Bernhard Ilg meldet Ansprüche an. weiter
LIEDERKRANZ HEUCHLINGEN / Neuer Vorstand

Jetzt ein Team

Der Liederkranz Heuchlingen verabschiedete seinen langjährigen Vorsitzenden, Winfried Stäb. Seine Nachfolger sind als Team Brigitte Knödler, Isolde Bäuml und Eva Odehnal. weiter
JUGENDABEND / Einladung ins evangelische Gemeindehaus

Jugendtage mit Sing- und Dramateam

Einen Jugendabend gibt es am Freitag und Samstag, 9. und 10. Februar, im evangelischen Gemeindehaus Kaisersbach. Anlass sind die Jugendtage Kaisersbach. weiter

Kind leicht verletzt

Am Sonntag gegen 14.30 Uhr hielt ein Autofahrer, der in Richtung Straßdorf unterwegs war, an der Stopp-Stelle im Kreuzungsbereich Goethe-/Rektor-Klaus-Straße nicht an. Er stieß mit einem auf der Goethestraße stadtauswärts fahrenden Auto zusammen. Sachschaden: zirka 4000 Euro. Ein fünf Jahre altes Kind im beteiligten Fahrzeug wurde leicht verletzt. weiter

Kosakengesänge in Großdeinbach

Der Chor Maxim Kowalew Don Kosaken singt am Samstag, 3. Februar, ab 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Großdeinbach russisch-orthodoxe Lieder. Erwachsene zahlen 13 Euro im Vorverkauf und 15 Euro an der Abendkasse. Studenten und Schüler 8 Euro (Vorverkauf) oder 10 Euro (Abendkasse). Unter Achtjährige zahlen nichts. Vorverkauf bei der Filiale der Raiffeisenbank weiter
STADTGESTALTUNG / Umbau der Oberen Königstraße

Kur für Prachtmeile

Nun rücken auf der Königsstraße wieder die Bauarbeiter an: In den nächsten Wochen startet, sofern der Winter nicht wieder zurückkehrt, der Austausch des Belags des oberen Teils der Flaniermeile. Gleichzeitig soll sie attraktiver und kinderfreundlicher gestaltet werden. weiter

Landfrauenverein Pfahlbronn trifft sich

Der Landfrauenverein Pfahlbronn trifft sich am Donnerstag, 1. Februar, um 19 Uhr, im Vereinsraum des Bürgerzentrums Pfahlbronn. Besucher hören den Jahresbericht. Ab 20 Uhr informieren Vertreter der Volksbank Welzheim über das Thema "Klartext reden - Wie Frauen fragen, was sie wollen, und bekommen, was sie möchten". Die Mitglieder des Landfrauenvereins weiter

Leckere Pizza für die Kindergartenkinder

Pizza mit Salami und Schinken gab's gestern für die Kinder des katholischen Kindergartens St. Georg in Heubach. Sie waren von Thomas Schneider und seinem Team ins Bistro Lummerland eingeladen worden und durften dabei mithelfen, leckere Pizza zu backen. Und sie sich schmecken lassen. weiter
  • 190 Leser

Lorcher Musikschüler erfolgreich

Gleich vier Schüler der Musikschule Lorch erhielten beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Steinheim Preise: Einen ersten Preis im Fach Violine bekam Sarah Müller. Sie ist Schülerin der Violinklasse von Siegrun Krätschmer. Drei Preise gingen an Schüler der Violincelloklasse von Friederike Baumgärtel. Miriam Müller erhielt einen ersten Preis und weiter
SÄNGERKRANZ LINDACH / Jahreshauptversammlung

Mehr in der Kasse

Die finanzielle Lage des Sängerkranzes Lindach hat sich entspannt. Das war ein Thema der Hauptversammlung genau wie das herausragende Ereignis des vergangenen Jahres: das zehnjährige Bestehen des Kinder- und Jugendchores. weiter
VERANSTALTUNG / Kulinarisch-literarischer Abend

Märchen und Festmahl

Das Märchen "Babettes Fest" und das passende Vier-Gang-Gourmet-Menü dazu gibt es im Hotel Schassberger Ebnisee. Am Samstag, 10. Februar, ist es soweit. weiter

Obstbäume richtig schneiden

Der Obst-und Gartenbauverein Iggingen bietet von 21. Februar bis 23. Februar einen Baumschnittkurs. Treff ist am Mittwoch, 21. Februar, um 8.30 Uhr, beim Obsthäusle Schönhardt. Anmeldung unter Tel. (0170) 9973114. weiter
  • 192 Leser
BÄCKERHANDWERK / Ostalb-Bäcker beim Wettbacken in Rimini

Ostalb auf Europa-Niveau

Bei der SIGEP, der Fachmesse für Bäcker, Konditoren und Eishersteller in Rimini, hat auch eine Gruppe von Bäckern aus dem Ostalbkreis an einem Backwettbewerb mitgewirkt. An diesem Wettbewerb waren insgesamt acht Nationen beteiligt. weiter
  • 263 Leser
GEMEINDERAT / Ergebnisse der Verkehrsschau in Iggingen vorgestellt

Schönhardter Straße wird Zone 30

Die Verkehrssicherheit stand in der Gemeinderatssitzung in Iggingen gestern Abend im Mittelpunkt. Die Schönhardter Straße wird zur Zone 30. Für die Kreuzung vor Brainkofen sollen Pläne für die Verkehrssicherheit erarbeitet werden. weiter
  • 149 Leser
VOLKSHOCHSCHULE / Programm für das neue Semester 2007 liegt vor

Seitenweise bunte Angebote

Von Ende Februar bis Ende August läuft das Semester 2007 an der Gmünder Volkshochschule. Das über 130 Seiten starke Programmheft liegt mittlerweile aus. An Bildung Interessierte haben die Qual der Wahl. weiter
JUBILÄUM / Die älteren Damen des Seniorenclubs stricken schon seit zehn Jahren für den guten Zweck

Seniorinnen helfen mit gestrickten Socken

Pullover, Socken, Ohrenschützer und Mäntel: Beim Strick-Seniorenclub gibt's nichts von der Stange und nichts zu kaufen. Denn die Ware kommt Kindern in Osteuropa zugute. Schon seit zehn Jahren treffen sich die Seniorinnen wöchentlich in der Spitalmühle - um zu helfen und sich zu amüsieren. weiter
MUSIKVEREIN MUTLANGEN / Generalversammlung

Starke Jugend

Bei der Generalversammlung des Musikvereines Mutlangen konnte Thomas Schmid die vollzählig erschienene Jugendkapelle begrüßen. weiter
150 JAHRE KOLPINGSFAMILIE / Festwochenende im März

Start nach einer Predigt in Sankt Franziskus

"Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht irgendwo in Schwäbisch Gmünd eine Kolping-Aktivität stattfindet", sagt Vorsitzender Thomas Eble. Das gilt ganz besonders für das Jahr 2007: Die Kolpingsfamilie feiert das 150-jährige Bestehen. weiter

Stauferklinikum und Hospizgruppe kooperieren

Seit mehreren Jahren arbeiten das Stauferklinikum und die ökumenische Arbeitsgruppe Hospiz Schwäbisch Gmünd im Bereich der Begleitung Schwerkranker und Sterbender sehr gut zusammen. Jüngst erfuhr diese Zusammenarbeit einen neuen Höhepunkt. Das Einsatzteam von Hospiz war zu einer hausinternen Fortbildung für das Pflegepersonal eingeladen. Der vollbesetzter weiter
PROJEKT / Heubacher Bauausschuss diskutiert über den Ausbau der Schloßstraße

Straßenbau unter Sparzwang

Über eine dreiviertel Million Euro wird Heubach in den Ausbau der Schloßstraße investieren. Gestern befassten sich die Mitglieder des Bauausschusses mit dem Thema, das auch den Schützenverein betrifft. weiter

Stuttgart - ein Wintermärchen schmilzt

Nicht Moskau - das Bild zeigt Stuttgart. Der Schnee, seltener Gast in der Landeshauptstadt, hat den Anblick der dortigen russischen Kirche in ein Wintermärchen verwandelt. Doch das Tauwetter, das am Sonntag einsetzte, beendete den weißen Traum rasch wieder. weiter
  • 230 Leser

Sängerkranz Alfdorf lädt zur Versammlung

Der Sängerkranz Alfdorf lädt am Freitag, 9. Februar, ab 20 Uhr seine Mitglieder zur Versammlung ins Gasthaus Ratsstube. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte des Vorsitzenden, des Schriftführers, des Vergnügungswarts und des Kassiers. Zudem werden folgende Mitglieder gewählt: der stellvertretende Vorsitzende, der Notenwart, der Vergnügungswart, weiter

Versuchter Einbruch

Mit Hilfe einer Leiter versuchten am Sonntag gegen 18.20 Uhr vermutlich zwei jugendliche Täter in das Gebäude des Berufsbildungswerkes in der Eugen-Bolz-Straße einzusteigen. Offensichtlich wurden sie gestört. Somit blieb es bei einer eingeschlagenen Fensterscheibe. Der Sachschaden beträgt etwa 150 Euro. weiter
  • 244 Leser
GUTEN MORGEN

Wie im Film

Markt - das ist, wenn Anbieter und Nachfragende zusammenkommen. Und Film - das ist, wenn auch das Unwahrscheinliche real wird. Wie Markt nicht funktioniert, konnten Kinobesucher am Sonntagnachmittag in einer filmreifen Sequenz erleben. Rund 20 von ihnen standen vor der Eingangstür und von drinnen lächelten die drei Damen an der Kasse freundlich zu ihnen weiter
LORCHER FASNETGESELLSCHAFT / Der Narrenbaum am Bäderbrunnen in Lorch steht

Zwei Lorcher Hexen getauft

Die Fasnet in Lorch kann beginnen: Der Narrenbaum steht am Bäderbrunnen. Nach dem Aufstellen hieß die Lorcher Fasnetgesellschaft zwei neue Hexen willkommen. weiter

Regionalsport (9)

SCHULSPORT / Ski

Erweitertes Angebot

Der TV Weiler in den Bergen ist morgen Ausrichter des Bundeswettbewerbs der Schulen im Regierungsbezirk Stuttgart in der Sportart Skilanglauf. weiter
FUSSBALL / Jugend

Freizeitturnier

Sportbegeisterte Mädels aufgepasst: Beim TSV Heubach gibt's am 25. Februar in der Heubacher Großsporthalle ein Freizeitturnier im Fußball. Die Teilnehmerinnen sollten im Alter von 13 bis 25 sein. Gruppen können sich bis zum 19. Februar bei der TSV-Jugendabteilung anmelden unter 0179/ 7300765 oder 0176/ 4100 7490. Die Anmeldegebühr beträgt 20 Euro pro weiter
TANZEN / Geschwisterpaar Schepp vom TC Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd

Gefühlvoll und spritzig

Das Gmünder Geschwisterpaar Rudolf und Anita Schepp war für den TC Rot-Weiß Gmünd erfolgreich auf dem Parkett unterwegs. weiter
BADMINTON / Landesliga

Gschwend auf Rang zwei

Gschwends erste Badminton-Mannschaft kann noch gewinnen: Nach drei Landesliga-Niederlagen konnten wieder vier Punkte eingefahren werden. weiter
SPORTLEISTUNGSZENTRUM / Gmünder Stadtverband Sport drängt den Gemeinderat zu einer endgültigen Entscheidung - Scheffold will neuen Vorschlag einbringen

Kemmer: Weiteres Hinhalten ist unerträglich

Für Christian Kemmer ist die Spitze des Eisberges erreicht. "Wenn die Stadt Gmünd jetzt nicht Ja sagt zum Sportleistungszentrum, dann werden wir offensiv an die Öffentlichkeit gehen, auch wenn dies für den einen oder anderen sehr unangenehm sein könnte", wettert der Vorsitzende des Gmünder Stadtverbandes Sport. weiter
AUSDAUERSPORT / Präsentiert von der SchwäPo: Megathlon Germany am 16. Juni in Ellwangen

Triathlon plus zwei

Fünf Disziplinen, die man im Team oder als Einzelsportler wie im Triathlon absolvieren kann. Am 16. Juni wird in Ellwangen der Erste "Megathlon Germany" gestartet - präsentiert von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST. weiter
VOLLEYBALL / Landesliga

TVH spielt

Die Landesliga-Volleyballerinnen des TV Heuchlingen treffen am Mittwochabend in einem vorgezogenen Heimspieltag auf die Mannschaft Tübinger Modell II. Diese Begegnung ist für die Heuchlinger wichtig, denn mit einem Sieg könnte sich die Mannschaft die Chance auf den Klassenerhalt wahren. In der Hinrunde musste sich der TVH mit 0:3 geschlagen geben. Anpfiff weiter
HANDBALL / Bezirksliga - SG Bettringen ohne Chance

TVW dominiert

Einen nie gefährdeten 23:17-Heimsieg feierte der TV Wißgoldingen gegen die SG Bettringen. Der TVW nahm von Beginn an das Heft in die Hand und entschied die Partie der Handball-Bezirksliga für sich. weiter

Überregional (127)

LANDTAG / Grünen-Fraktion fordert erneut Stoibers sofortigen Rücktritt

'Ausnahmezustand in der CSU'

Die Grünen im Landtag haben gestern erneut einen sofortigen Rücktritt von Ministerpräsident Stoiber gefordert. Die CSU stecke in einer Orientierungskrise. weiter
  • 300 Leser
BOB

'Bärchen' trinkt Bierchen

Mit ein paar Bierchen feierte Bob-Pilot Andre Lange seinen WM-Titel im Zweier. Sein Durst ist aber noch nicht gestillt. Auch im Vierer peilt 'Bärchen' jetzt Gold an. weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL / Gegen Bielefeld soll die VfB-Elf Reaktion zeigen

'Den Schalter umlegen'

Leise Zweifel am Sinn eines Trainingslagers im fernen Dubai
Im neuen Carl-Benz-Center ist alles vorbereitet für die erste große Fan-Party, nun muss der VfB Stuttgart seinen Teil zur Feier beitragen: Gegen Bielefeld soll das Team nach dem 1:4 in Nürnberg 'schnell den Schalter umlegen' (Trainer Veh). Im Hinspiel hatte das geklappt. weiter
  • 325 Leser
Hygiene-Test

'Häufchen' im Krankenhaus

Schockierendes über den Reinigungsstandard dänischer Krankenhäuser hat ein Test mit falschem Hundekot durch die dänische Zeitung 'B.T.' zu Tage gebracht. Wie das Blatt gestern berichtete, waren am Kopenhagener Reichshospital braune 'Hunde- Hinterlassenschaften' aus Plastik nach mehreren Tagen und zum Teil über eine Woche nach der Platzierung durch 'B.T.'-Reporter weiter
  • 268 Leser
VERBRAUCHERZENTRALE

'Kreditwucher' kritisiert

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) hat führenden Anbietern von Verbraucherkrediten 'Kreditwucher' vorgeworfen. Kunden würden dabei systematisch zum Abschluss teurer Kreditausfallversicherungen gedrängt, deren Prämien nicht in Effektivzinsberechnungen eingingen, beklagte Verbandschefin Edda Müller. 'Der Kunde muss vergleichen können wie weiter
  • 267 Leser
VERBRAUCHERZENTRALE

'Kreditwucher' kritisiert

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) hat führenden Anbietern von Verbraucherkrediten 'Kreditwucher' vorgeworfen. Kunden würden dabei systematisch zum Abschluss teurer Kreditausfallversicherungen gedrängt, deren Prämien nicht in Effektivzinsberechnungen eingingen, beklagte Verbandschefin Edda Müller. 'Der Kunde muss vergleichen können wie weiter
  • 440 Leser
EISSCHNELLLAUF

119 Jahre geht es gut

Der traditionelle Eisschnelllauf-Marathon auf dem österreichischen Weissensee, der in dieser Woche stattfinden sollte, musste abgesagt werden. Erstmals seit 119 Jahren hat der in 930 Meter Meeresspiegelhöhe gelegene See in Kärnten um diese Jahreszeit keine tragende Eisdecke. Mehr als 2000 Fans waren zum Zeitpunkt der Absage bereits vor Ort. weiter
  • 371 Leser
HAUPTSCHULE / GEW fordert Sofortprogramm

8400 ohne Abschluss

8400 junge Menschen haben 2005 ohne Hauptschulabschluss die Schule verlassen. Das sind etwa sieben Prozent der Abgänger aus allgemein bildenden Schulen. weiter
  • 5
  • 342 Leser
MEDIZIN / Dieses Jahr schon erste Todesopfer

Angst vor dem Noro-Virus

Besonders für Junge und Alte gefährlich
Das Jahr ist noch jung, und dennoch sind schon drei Todesopfer in Deutschland zu beklagen. Das Noro-Virus ist besonder für sehr junge und alte Menschen gefährlich. weiter
  • 300 Leser
INVESTMENTFONDS

Anleger bleiben risikoscheu

Die deutschen Fondsgesellschaften verwalteten Ende 2006 mit 1,49 Billionen EUR rund 90 Mrd. EUR mehr als ein Jahr zuvor und damit so viele Anlagegelder wie nie zuvor. Das Geschäft mit Publikumsfonds für Privatanleger läuft allerdings eher schleppend. Netto kauften die Deutschen 2006 nur für 11,3 Mrd. EUR neue Investmentfonds - 30 Mrd. EUR weniger als weiter
  • 276 Leser
INVESTMENTFONDS

Anleger bleiben risikoscheu

Die deutschen Fondsgesellschaften verwalteten Ende 2006 mit 1,49 Billionen EUR rund 90 Mrd. EUR mehr als ein Jahr zuvor und damit so viele Anlagegelder wie nie zuvor. Das Geschäft mit Publikumsfonds für Privatanleger läuft allerdings eher schleppend. Netto kauften die Deutschen 2006 nur für 11,3 Mrd. EUR neue Investmentfonds - 30 Mrd. EUR weniger als weiter
  • 417 Leser
ALLIANZ

Anteil verringert

Die Allianz schraubt ihren Anteil an der Münchener Rück nochmals deutlich herunter. Durch die Rückzahlung einer Wandelanleihe mit Aktien der Münchener Rück werde sich der Anteil an dem Rückversicherungskonzern von 9,4 Prozent voraussichtlich um rund 4,5 Prozentpunkte verringern, teilte die Allianz mit. Die Rückzahlung soll am 9. März erfolgen. weiter
  • 431 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 19. Spieltag Kaiserslautern Karlsruher SC 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Federico (22.), 1:1 Bellinghausen (67.). Gelb-Rot: Mutzel (Karlsr./55.). - Z.: 44 007. 1 Karlsruher SC 19 12 6 1 44 : 19 42 2 Hansa Rostock 19 10 7 2 30 : 15 37 3 MSV Duisburg 19 9 9 1 37 : 20 36 4 Erzgeb. Aue 19 10 3 6 29 : 25 33 5 Kaiserslautern19 8 8 3 26 : 17 weiter
  • 366 Leser
HELFER

Besonderes Nachspiel

WM-Atmosphäre besonderer Art schnupperten die freiwilligen Helfer in Dortmund. Auf dem Parkett der Dortmunder Westfalenhalle, auf dem die deutsche Mannschaft sowohl Tunesien als auch Frankreich geschlagen hat, bestritten die Volunteers ein Handball-Spiel. Die Mixed-Teams aus Männern und Frauen trennten sich vor rund 30 Anhängern 19:16. weiter
  • 316 Leser
UNTREUE

Bewährung für Benzindieb

Ein Feuerwehrkommandant aus dem Kreis Göppingen hat über Jahre hinweg mit Hilfe einer Tankkarte der Gemeinde seine eigene Benzinrechnung niedrig gehalten. Der Mann habe gestanden, zwischen 2002 und 2005 insgesamt etwa 2000 Liter Treibstoff im Wert von rund 2500 Euro für Privatwagen abgezapft zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft Ulm gestern mit. Der weiter
  • 277 Leser
BAHN / Umweltschützer: Kopfbahnhof ausbauen

Billigere Alternative zu Stuttgart 21

Auf 2,8 Milliarden Euro ist das Bahnprojekt Stuttgart 21 veranschlagt. Nur 1,2 Milliarden würde der Plan von Umweltschützern kosten, den Kopfbahnhof auszubauen. weiter
  • 259 Leser
ARMUT

Bischof rügt Sozialpolitik

Der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Gebhard Fürst, hat die Sozialpolitik wegen der neuen Armutszahlen für Baden-Württemberg zum Handeln aufgerufen. 'Die Zukunft von Kindern, von Jugendlichen und von Familien ist die Bewährungsprobe des sozialpolitischen Alltags', sagte Fürst nach Angaben eines Bistumssprechers. 'Es ist eine problematische weiter
  • 334 Leser
REKORD / 114-Jährige erlebte 21 US-Präsidenten

Bisher ältester Mensch gestorben

Der älteste bekannte Mensch der Welt, die Amerikanerin Emma Faust Tillman, ist im Alter von 114 Jahren gestorben, wie ihr Altenheim im US-Staat Connecticut mitteilte. Sie sei am Sonntagabend friedlich eingeschlafen. Die Frau galt erst seit dem Tod eines 115 Jahre alten Puertoricaners am 14. Januar als ältester Mensch der Welt, der Mann hatte diesen weiter
  • 262 Leser
VATERSCHAFT / Samen-Verwechslung mit Folgen

Blutgruppe passt nicht

Die Verwechslung des Samens bei einer künstlichen Befruchtung entbindet den 'Vater' von der Unterhaltspflicht, urteilte das Amtsgericht München. weiter
  • 256 Leser
NOTLANDUNG

Brand in Triebwerk

Wegen eines brennenden Triebwerks ist eine russische Tupolew kurz nach dem Start in Moskau notgelandet. Der Jet war mit 60 Menschen an Bord vom Moskauer Flughafen Domodedowo gestartet. In 1700 Meter Höhe zeigten die Instrumente einen Triebwerksbrand an, worauf die Piloten die Maschine wieder zurückflogen. Bei der Notlandung wurde niemand verletzt. weiter
  • 341 Leser
WINTER / Der Schnee schmilzt schon wieder dahin

Das Gastspiel ist vorbei

Lifte in höhergelegenen Gegenden sind noch in Betrieb
Der Winter hat in Baden-Württemberg nur ein kurzes Gastspiel mit Schnee und Eis gegeben. Tauwetter lässt die weiße Pracht seit dem Wochenende dahinschmelzen. Nur in höheren Lagen gibt es noch genügend Schnee für Wintersportler. Viel Nachschub ist nicht in Sicht. weiter
  • 310 Leser
Zweite Liga

Daum: 100 Prozent treu

Christoph Daum wird dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln ungeachtet der sportlichen Entwicklung die Treue halten. 'Ich werde meinen Vertrag zu 100 Prozent erfüllen', sagte der 53 Jahre alte Trainer nach dem 3:1-Sieg des Bundesliga-Absteigers bei Wacker Burghausen. Daum hat bei den Rheinländern einen Vertrag über dreieinhalb Jahre unterschrieben. Selbst weiter
  • 252 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax legt trotz Telekom zu

Trotz einer Gewinnwarnung der Deutschen Telekom hat sich der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern wacker geschlagen und schloss im Plus. Die T-Aktie brach ein und erholte sich etwas im Schlussgeschäft. Die Aktien der Branche standen in der Folge europaweit unter Druck. Schwach zeigten sich zudem Commerzbank, RWE und Metro. Infineon legten nach Vorlage weiter
  • 418 Leser
POLITIK

Debatte um Staatsziel Kultur

Sollen Sport und Kultur als Staatsziele in das Grundgesetz aufgenommen werden? Im Rechtsausschuss des Bundestages sind gestern die gegensätzlichen Meinungen dazu aufeinandergeprallt. Thomas Bach, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, plädierte für eine Ergänzung des Artikels 20 des Grundgesetzes um 'Der Staat schützt und fördert die Kultur weiter
  • 242 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (083. Folge)

83. Folge »Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, was passiert ist, nachdem ich in den Laster gestiegen und nach Hause gefahren bin. Aber reicht das denn nicht? Ich habe Miss Neal umgebracht. Mehr brauchen Sie doch nicht zu wissen.« »Warum haben Sie es nicht gemeldet?« »Na ja, ich habe nicht damit gerechnet, dass Sie es herausfinden. In den Wäldern weiter
  • 380 Leser
STUDIENGEBÜHREN / An den meisten Universitäten ist der Boykott gescheitert

Der Protest hält sich in Grenzen

Geld soll für bessere Ausstattung der Hochschulen genutzt werden
Mit Demonstrationen gegen das Bezahlstudium können Studenten wenig ausrichten. Die Gebührengegner setzen deshalb auf eine Mehrfachstrategie: Sie proben den Boykott und reichen Klagen ein. Die Mehrheit der Studenten indes bringt die 500 Euro pro Semester ohne Protest auf. weiter
  • 352 Leser
POP / Now It's Overhead ganz maskulin, Naked Lunch mit positiver Melancholie

Die Sehnsucht der rastlos Suchenden

Mit zwei unterschiedlichen Entwürfen, wie man aktuelle Alben live zu Gehör bringen kann, gingen 'Now Its Overhead' und 'Naked Lunch' auf die Bühne. weiter
  • 303 Leser
ski alpin

Dritter Slalom in vier Tagen

Nach den Top-Platzierungen von Kitzbühel wollen Felix Neureuther und Alois Vogl auch bei der WM-Generalprobe zum Erfolgs-Schwung ansetzen. Heute steht mit dem Nachtslalom in Schladming/Österreich das letzte Weltcup-Rennen vor den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Are (ab Samstag) auf dem Programm. Für die Slalom-Asse ist es das dritte Rennen binnen weiter
  • 273 Leser
TÜRKEI / Polizei nimmt 46 mutmaßliche Islamisten fest

Drähte zu Al-Kaida vermutet

Die türkische Polizei hat bei landesweiten Razzien 46 mutmaßliche Islamisten festgenommen. Die Verdächtigen hätten Verbindungen zum Terrornetzwerk Al-Kaida, berichtete die halbamtliche Nachrichtenagentur Anadolu gestern. Die Extremisten seien bei koordinierten Operationen in den Städten Istanbul, Konya, Izmir, Kocaeli und Mardin gefasst worden, hieß weiter
  • 329 Leser
MODE / Spanien hat den Kampf gegen das Mager-Ideal aufgenommen

Dürre Schaufensterpuppen trifft der Bannstrahl

Nicht mehr Kampf gegen die Pfunde, sondern Kampf gegen die mageren Ideale: In Spanien soll mit dem Dürre-Vorbild Schluss sein. Selbst die Schaufensterpuppen werden in Zukunft deutlich ausgeprägtere Formen aufweisen. Dünne werden aus den Läden verbannt. weiter
  • 357 Leser
NATUR / Angeschossenes Tier überlebt zwei Tage im Kühlschrank und überwindet Herzstillstand während Operation

Entendame 'Perky' springt zweimal dem Tod von der Schippe

Katzen haben neun Leben - die Entendame 'Perky' im US-Staat Florida zumindest drei. Nachdem sie Mitte Januar als Jagdbeute totgeglaubt zwei Tage lang in einem Kühlschrank überlebt hatte und damit nach Donald Duck wohl zur berühmtesten Ente der USA geworden war, sprang sie nun dem Tod erneut von der Schippe. Wie der 'Tallassee Democrat' berichtete, hörte weiter
  • 256 Leser
MÄRKLIN

Erfolge in der Sanierung

Die Sanierung des Göppinger Modelleisenbahnhersteller Märklin zeigt Erfolge. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern legte 2006 nach vorläufigen Zahlen um 73 Prozent auf 4,5 Mio. EUR zu, teilte der Vorsitzende des Märklin-Beirats, Michel Perraudin mit. Auch die jahrelange Talfahrt beim Umsatz ist gestoppt. Die Erlöse erhöhten sich leicht auf 124 Mio. EUR. weiter
  • 439 Leser
FINANZIERUNG / Land bietet Kredite für Studiengebühren an

Erst ab einem Verdienst von 1060 Euro muss zurückbezahlt werden

Wer die Studiengebühren nicht bezahlen kann oder will, hat die Möglichkeit, einen Kredit dafür aufzunehmen. Baden-Württemberg bietet den Studenten Darlehen bei der landeseigenen L-Bank an. Verzinst wird der Kredit mit gegenwärtig etwa sechs Prozent. Der Anspruch besteht für die Regelstudienzeit plus vier weiterer Semester. Die Rückzahlung beginnt zwei weiter
  • 258 Leser
PECHVOGEL

Fuchs fängt Flamingo

Mitten in der englischen Provinz ist ein Flamingo einem Fuchs zum Opfer gefallen. Der Vogel war vor zehn Tagen während des Sturmtiefs 'Kyrill' in einem Privatzoo der Grafschaft East Sussex von einer Orkanböe davongetragen worden. Alle Versuche, das aus Chile stammende Tier einzufangen, schlugen fehl. Am Ende schnappte der Fuchs den Pechvogel. weiter
  • 370 Leser
BUNDESTAG

Gedenken an NS-Opfer

Als 'die vielleicht größte Katastrophe der Menschheitsgeschichte' hat Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) den Massenmord der Nationalsozialisten bezeichnet. Die Erfahrung des Holocaust gehöre zu den 'ungeschriebenen Gründungsdokumenten der zweiten deutschen Demokratie', sagte er im Bundestag bei der Gedenkstunde für die NS-Opfer. 'Wir gedenken weiter
  • 249 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 2 887 548,60 Euro, Gewinnklasse 2: 1 155 019,40 Euro, Gewinnklasse 3: 45 117,90 Euro, Gewinnklasse 4: 3731,40 Euro, Gewinnklasse 5: 184,50 Euro, Gewinnklasse 6: 47,90 Euro, Gewinnklasse 7: 25,50 Euro, Gewinnklasse 8: 11,00 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: 3239,50 Euro, Gewinnklasse 2: 74,80 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 263 Leser
BALLETT

Glen Tetley gestorben

Der Choreograf Glen Tetley ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Herausragende Arbeiten hatte Tetley auch für das Stuttgarter Ballett geschaffen; 'Pierrot lunaire', 'Voluntaries' und 'Le sacre du printemps' stehen dort immer wieder auf dem Spielplan. Der US-Choreograf hatte zwischen 1974 und 1976 für zwei Spielzeiten die Direktion des Stuttgarter Balletts weiter
  • 294 Leser
PROTEST

Grundrechte außer Kraft?

Ein Angehöriger der in China seit 1999 verbotenen Falun Gong-Bewegung ist gestern vom Amtsgericht München wegen eines Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz zu 450 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Die Teilnehmer einer ordnungsgemäß angemeldeten Demonstration hatten am 20. Juli 2006 unter Leitung des anerkannten Asylanten vor dem chinesischen Generalkonsulat weiter
  • 256 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Beim Nationenturnier in China stimmt sich die DFB-Auswahl auf die WM im September ein

Harte Matratzen, kalte Nudeln und Smog-Wolken

Im September wirds ernst. Dann wollen die deutschen Fußball-Frauen in China ihren Weltmeistertitel verteidigen. Das derzeitige Nationenturnier dient Ariane Hingst und Kolleginnen als Einstimmung. Denn vieles ist ungewohnt im sich wandelnden Reich der Mitte. weiter
  • 374 Leser
WM-VIERTELFINALE / Heute gehts in Köln gegen Titelverteidiger Spanien

Heißer Schwarzer, eiskalter Brand

Bundestrainer setzt auf Euphorie - Verzicht auf Velyky - Haaß für Lichtlein
'Wir haben den Vorteil, wir schwimmen schon auf einer Welle der Euphorie', ist Bundestrainer Heiner Brand vor dem Viertelfinal-Schlager gegen Titelverteidiger Spanien zuversichtlich. Der Handball-WM-Hit steigt heute (17.30 Uhr) in der Kölnarena vor 18 500 Zuschauern. weiter
  • 315 Leser
DFL

Holzhäuser soll ran

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) prüft den Rahmen für die Wahl eines neuen Präsidenten des Liga-Verbandes. Der bisherige Präsident, Werner Hackmann, war am Sonntag gestorben. Turnusgemäß stehen die Wahlen im August an. Geklärt werden muss zudem, ob Hackmanns Stellvertreter Holzhäuser (Leverkusen) den Posten kommissarisch übernimmt. weiter
  • 752 Leser
BESUCH / Bundespräsident hat sich angekündigt

Horst Köhler im Handball-Fieber

Nun ist auch Bundespräsident Horst Köhler vom Handball-Fieber ergriffen. 'Die Auftritte der deutschen Mannschaft haben eine große Euphorie ausgelöst. Ich habe mir das Spiel gegen Island zu Hause angesehen und war restlos begeistert. Das Wintermärchen ist schon jetzt Realität geworden', sagte Köhler gestern in Berlin. Köhler kündigte an, dass er den weiter
  • 267 Leser
FERNSEHEN / Triumph für indische Schauspielerin im britischen 'Big-Brother'-Container

Hübsch, gebildet und nun auch noch siegreich

Die indische Schauspielerin Shilpa Shetty ist nach einem Rassismus-Eklat als strahlende Siegerin aus der britischen Fernsehshow 'Big Brother' hervorgegangen. weiter
  • 346 Leser
EINKOMMEN

Inflation verzehrt Tariferhöhung

Viele Beschäftigte in Deutschland haben real, das bedeutet unter Berücksichtung der Preissteigerung, immer weniger im Geldbeutel. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes stieg die Inflation 2006 das zweite Jahr in Folge stärker als die durchschnittlichen Tariflöhne und Gehälter. Angestellte verdienten 2006 im Schnitt 1,2 Prozent mehr als 2005 - das weiter
  • 282 Leser
MEDIZIN / Der Rottenburger Dr. Hallmaier ist seit 21 Jahren Mannschaftsarzt der deutschen Handballer und duldet viele Heil-Methoden

Interessanter Spielerwunsch: Hallo Doc, bitte einmal schröpfen

Die bislang sieben absolvierten WM-Spiele haben bei den deutschen Handballern deutlich Spuren hinterlassen. Die medizinische Mannschaft um Dr. Berthold Hallmaier ist gefordert. Der Mediziner aus Rottenburg/Neckar betreut seit 21 Jahren die deutsche Nationalmannschaft. weiter
  • 454 Leser
KLIMA

Januar war viel zu warm

Neue Klimamodelle sagen für Deutschland spürbar höhere Temperaturen, deutlich längere Trockenperioden und heftigere Überschwemmungen voraus. Wie das Umweltbundesamt in Dessau mitteilte, wird es bis 2071 vor allem in den Voralpen und in Norddeutschland spürbar wärmer - im Schnitt um 1,8 bis 2,3 Grad gegenüber dem Zeitraum 1961 bis 1990. Der Studie liegen weiter
  • 257 Leser
UNFALLFLUCHT / Hohe Aufklärungsquote

Jeder vierte Schuldige flieht

Polizei: Zeugen sollen besser hinschauen
Viele Autofahrer, die einen Unfall verursacht haben, versuchen, sich durch Flucht einer Strafe zu entziehen. Oft ohne Erfolg - die Aufklärungsquote ist hoch. weiter
  • 339 Leser
TODESFALL

Karel Gotts Komponist

Seinen Name kennen nur wenige, aber etliche seiner Melodien: Der tschechische Komponist Karel Svoboda, Autor von Karel-Gott-Hits wie 'Biene Maja' und 'Lady Carneval', hat sich 68-jährig im Garten seines Hauses bei Prag erschossen. Er komponierte auch die Musik zu vielen Filmen wie dem berühmten Weihnachtsmärchen 'Drei Haselnüsse für Aschenbrödel'. weiter
  • 342 Leser
RETTUNG / Neues Computersystem ortet Mobiltelefone in Minutenschnelle

Kein vergebliches Suchen mehr im Notfall

Mit einem neuen Computersystem, das die Björn-Steiger-Stiftung dem Bayerischen Roten Kreuz zur Verfügung stellt, können Handys schnell geortet werden. weiter
  • 388 Leser
AUTOINDUSTRIE / EU-Kommission weist Kritik deutscher Konzerne zurück

Kein Zeitplan für Strategie

Umweltminister Gabriel pocht auf Kohlendioxid-Minderung
Im Streit über mehr Klimaschutz im Straßenverkehr hat die EU-Kommission der deutschen Auto-Industrie eine Verweigerungshaltung vorgeworfen. weiter
  • 394 Leser
FAHNDUNG

Keine Spur vom Millionen-Dieb

Auch mehr als eine Woche nach dem Millionen-Diebstahl eines Geldboten bei München bleibt der Täter samt seiner Beute wie vom Erdboden verschluckt. Die nach dem Vornamen des Gesuchten benannte Sonderkommission 'Sven' gehe zwar Hinweisen aus der Bevölkerung nach, eine heiße Spur sei jedoch bisher nicht darunter gewesen, sagte ein Polizeisprecher gestern. weiter
  • 297 Leser
TENNIS / Haas jetzt Neunter der Weltrangliste

Kiefer nur noch auf Position 145

Tommy Haas gehört nach seiner Halbfinal-Teilnahme bei den Australian Open als neue Nummer neun der Weltrangliste wieder zu den 'Top Ten', Nicolas Kiefer fiel dagegen erstmals seit zehn Jahren aus den Top 100. Der 29-Jährige, der wegen einer hartnäckigen Handgelenkverletzung mit zwei nachfolgenden Operationen seit den French Open im Juni 2006 kein Match weiter
  • 268 Leser
dvd-start

Kino-Boykott beendet

Die deutschen Kinobetreiber haben ihren Boykott von Filmen des Verleihers Fox beendet und sich mit dem US-Unternehmen auf eine Regelung für Zweitverwertung von Filmen auf DVD geeinigt. 'Nachts im Museum', 'Rache ist sexy', und 'Eragon' sind damit wieder in den Häusern der großen Ketten zu sehen. Details der Absprache wurden nicht genannt. weiter
  • 344 Leser
SCHAUSPIELERIN / Vanessa Redgrave wird 70

Kinomutter Courage

Es gibt Schauspieler, die der Arbeit still nachgehen, und welche, die stets laut ihre Meinung sagen. Vanessa Redgrave, die heute 70 wird, gehört zur zweiten Kategorie. weiter
  • 306 Leser

Kleiner Zausel. Das ...

...drei Monate alte Gepardenbaby 'Baako' wird nach seiner Taufe im Zoo Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) auf dem Arm einer Pflegerin den Fotografen vorgeführt. Er und sein ebenfalls ziemlich zauseliger Bruder 'Bahati' kamen dort am 7. Oktober zur Welt. weiter
  • 359 Leser
ENERGIE / Union und SPD nähern sich an

Kohle-Ausstieg 2018?

Sozialverträglich soll der Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau erfolgen. Zumindest soweit sind sich die Koalitionspartner schon einig. Als Datum ist 2018 im Gespräch. weiter
  • 255 Leser
STEINMEIER

KOMMENTAR: Eigendynamik

Geht es nach den bekannten Fakten, dann ist dem Außenminister in Sachen Murat Kurnaz nichts vorzuwerfen, was seinen Rücktritt vom Regierungsamt erzwingen würde. Doch wie so oft entwickelt auch die Affäre um den Guantánamo-Häftling Kurnaz ihre eigene Dynamik, und für Frank-Walter Steinmeier wird es immer ungemütlicher. Er trägt mittlerweile dazu bei. weiter
  • 304 Leser
TELEKOM

KOMMENTAR: Schlechter Ruf

Die Deutsche Telekom wird gern als rosa Riese bezeichnet. Nicht zu unrecht: Der einstige Monopolist mit seiner Magenta-Firmenfarbe ist immer noch mit Abstand der größte und wichtigste Anbieter von Telefon und Internet in Deutschland. Leider führt der Gigantismus zu fehlender Flexibilität, die den Riesen nun zum Wackeln bringt: Die Gewinnerwartung für weiter
  • 311 Leser
TELEKOM

KOMMENTAR: Schlechter Ruf

Die Deutsche Telekom wird gern als rosa Riese bezeichnet. Nicht zu unrecht: Der einstige Monopolist mit seiner Magenta-Firmenfarbe ist immer noch mit Abstand der größte und wichtigste Anbieter von Telefon und Internet in Deutschland. Leider führt der Gigantismus zu fehlender Flexibilität, die den Riesen nun zum Wackeln bringt: Die Gewinnerwartung für weiter
  • 412 Leser
KOHLE

KOMMENTAR: Unausweichlich

Mit dem deutschen Bergbau geht es zu Ende. Langsam zwar, weil sich der Tod auf Raten bis ins Jahr 2018 hinziehen wird, aber immerhin einvernehmlich. Das ist ein lobenswerter Schulterschluss der Politik. Es waren in der Vergangenheit ja nicht wirtschaftliche Gründe, die die Steinkohleförderung hierzulande am Leben erhalten hat, sondern ausschließlich weiter
  • 218 Leser
FREITOD / 1000 Menschen nehmen Abschied von Karlsruher Landrat

Kretz als Mann der leisen Töne gewürdigt

Rund 1000 Menschen haben gestern bei einer Trauerfeier in der evangelischen Stadtkirche Karlsruhe Abschied von Landrat Claus Kretz genommen. Der 56-jährige CDU-Politiker hatte sich am vergangenen Dienstag nahe des Bahnhofs St. Leon-Rot-Malsch (Rhein-Neckar-Kreis) vor einen Zug geworfen. Kretz war in die Kritik geraten, weil er für seine Wohnung in einer weiter
  • 277 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Erneuter Kursrutsch

Kritik am Vorstand

Nach der überraschenden Gewinnwarnung der Deutschen Telekom regt sich erstmals Kritik an der neuen Unternehmens-Führung. Der Kurs der T-Aktie sackte ab. weiter
  • 274 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Erneuter Kursrutsch

Kritik am Vorstand

Nach der überraschenden Gewinnwarnung der Deutschen Telekom regt sich erstmals Kritik an der neuen Unternehmens-Führung. Der Kurs der T-Aktie sackte ab. weiter
  • 406 Leser
VIERTELFINALE / Top-Duell zwischen Olympiasieger und Europameister überschattet alles

Kroaten strotzen vor Selbstvertrauen

In Island ist 'jetzt schon die Hölle los' - Russen danken Gott für Weiterkommen
Die einen strecken die Brust raus und erklären sich zum Favoriten, die anderen ziehen den Kopf ein, um sich keinen Druck zu machen. Jeder WM-Viertelfinalist verfolgt vor den heute stattfindenden Partien eine eigene Strategie, doch verfolgen alle ein Ziel: Weiterkommen. weiter
  • 308 Leser

Kultur-tipp

Ansichten aus Korea In ihrer Reihe 'Stadtansichten' stellt die Galerie des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) in Stuttgart künstlerische Positionen aus Südkoreas Hauptstadt Seoul vor. Seoul: Räume, Menschen heißt die Sonderschau mit Arbeiten von elf Künstlern. Dabei geht es auch um die Schattenseiten der mit 22 Millionen Einwohnern drittgrößten weiter
  • 298 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EADS-Gespräche laufen Die Gespräche mit deutschen Investoren am europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS dauern an. Laut Regierungssprecher Ulrich Wilhelm gibt es eine Fülle von Feinheiten, an denen die Anwälte arbeiten. Eine Investorengemeinschaft aus privaten und öffentlichen Banken sowie Bundesländern will 7,5 Prozent der Aktien erwerben. Infineon weiter
  • 285 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vierjähriger Ausreißer Ein Vierjähriger ist in Freiburg aus seinem Elternhaus ausgebüxt und mit der Straßenbahn alleine zum fünf Kilometer entfernten Bahnhof gefahren. Dort brachten aufmerksame Passanten den Kleinen zur Polizei. Nach kurzer Schreckenszeit - der Bub war bereits als vermisst gemeldet worden - konnten die Eltern nach 45 Minuten ihren abenteuerlustigen weiter
  • 310 Leser

KURZ UND BÜNDIG

EADS-Gespräche laufen Die Gespräche mit deutschen Investoren am europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS dauern an. Laut Regierungssprecher Ulrich Wilhelm gibt es eine Fülle von Feinheiten, an denen die Anwälte arbeiten. Eine Investorengemeinschaft aus privaten und öffentlichen Banken sowie Bundesländern will 7,5 Prozent der Aktien erwerben. Infineon weiter
  • 404 Leser
NORDIRLAND / 'Sinn Fein' ebnet den Weg zur Neuwahl von Parlament und Regierung

Künftig dienen auch Katholiken in der Polizei

Den Neuwahlen einer Regierung in Nordirland steht nichts mehr im Wege: Die Partei 'Sinn Fein' hat dafür die letzte Bedingung erfüllt: Sie gibt den Polizei-Boykott auf. Im Labyrinth des nordirischen Friedensprozesses zeigt sich endlich der Ausweg. Mit großer Mehrheit stimmte der Parteitag der 'Sinn Fein' dafür, künftig die nordirische Polizei zu unterstützen. weiter
  • 347 Leser
SOZIALPOLITIK / Gewerkschaften warnen vor Anstieg der Arbeitslosigkeit

Landesweite Proteste gegen die Rente mit 67

Die Gewerkschaften in Baden-Württemberg verstärken ihre Proteste gegen die geplante Rente mit 67. In Esslingen folgten gestern nach Polizeiangaben gut 1500 Menschen einem Aufruf der IG Metall und der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi zu einer Demonstration gegen die Rentenpläne der großen Koalition. Die Kundgebung bildete den Auftakt zu einer landesweiten weiter
  • 276 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2921 (Freitag: 1,2901) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7739 (0,7751) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66020 (0,65825) britische Pfund, 157,70 (156,71) japanische Yen und auf 1,6216 (1,6184) Schweizer Franken fest. weiter
  • 368 Leser
RAF

LEITARTIKEL: Gnade für Gnadenlose?

Nur noch vier ehemalige Mitglieder der 'Rote Armee Fraktion sitzen in deutschen Gefängnissen. Für zwei davon, nämlich Eva Haule-Frimpong und Birgit Hogefeld, ist die Haftzeit von 15 Jahren noch nicht abgelaufen. Brigitte Mohnhaupt, die militante Rädelsführerin der RAF, sieht im März dieses Jahres auf Antrag der Bundesanwaltschaft nach 24 Jahren dem weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick

Tom Waits Der Komponist und Sänger Tom Waits (57) hat nach Angaben seines Anwalts den Rechtsstreit mit dem deutschen Autobauer Opel und dessen Werbeagentur McCann Erickson um einen TV-Werbespot beigelegt. Das Verfahren sei 'vor kurzem' vor einem Frankfurter Gericht beendet worden. Die Einigung sehe vor, dass Einzelheiten vertraulich blieben, sagte Waits weiter
  • 333 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.-26.01.07: 100er Gruppe 44-48 EUR (45,60 EUR). Notierung 20.01.07: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 28.832 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 402 Leser
SCHOTTLAND

McLeish neuer Coach

Alex McLeish ist Schottlands neuer Fußball-Nationaltrainer. Der 48 Jahre alte Ex-Nationalspieler unterschrieb gestern in Glasgow einen Vertrag beim schottischen Verband, der bis nach der EM in Österreich und der Schweiz gültig ist. McLeish tritt die Nachfolge von Walter Smith an, der vor knapp drei Wochen von seinem Posten zurückgetreten war. weiter
  • 348 Leser
ERZIEHUNG / Unterricht wird 'kundenfreundlich'

Mehr Spielraum für berufliche Schulen

Seit gestern gibt es einen Schulversuch weniger in Baden-Württemberg: Die beruflichen Schulen werden Zug um Zug operativ eigenständig. weiter
  • 296 Leser
BANKEN / Eine Computer-Software spürt verdächtige Zahlungsströme auf

Mit 'Smaragd' auf Geldwäsche-Jagd

Bei vielen Banken bleibt keine Kontobewegung mehr unbeobachtet. Eine Software sucht nach Indizien, die auf Geldwäscher hindeuten. Werden Wertpapiere mit Verlust verkauft und das Geld auf Konten in Steueroasen überwiesen? Die Rasterfahndung gewinnt an Bedeutung. weiter
  • 708 Leser
VERBRECHEN

Mord mit Kreislaufmittel

Ein 45-jähriger Mann ist in Augsburg einem Mordanschlag zum Opfer gefallen. Nach Polizeiangaben von gestern wurden seine 30-jährige Ehefrau und ein 31 Jahre alter Rettungssanitäter unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Der Sanitäter hat ein Geständnis abgelegt, die Frau bestreitet jede Beteiligung. Der 45-Jährige war nach einem vermeintlichen Kreislaufkollaps weiter
  • 316 Leser

Na Sowas . . .

Ein volltrunkener Taxifahrer ist der Polizei in Hamburg ins Netz gegangen. Nach einem umständlichen Parkmanöver war der 61-Jährige vor seinem Haus aus dem Auto gefallen. Anschließend kroch er zu seinem Haus. Der Polizei kam der Mann entgegengewankt: Er hatte sein Gebiss im Auto vergessen. Der Alkoholtest ergab, dass er 1,8 Promille im Blut hatte. weiter
  • 343 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Debatte über Stoiber-Rücktritt Der Bayerische Landtag diskutiert heute über einen Antrag von SPD und Grünen, der den sofortigen Rücktritt von Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) zum Ziel hat. Angesichts der Zwei-Drittel-Mehrheit der CSU werden dem Vorstoß keine Chancen eingeräumt. Stoiber will im September als Regierungs- und CSU-Chef zurücktreten. weiter
  • 275 Leser
Ivan klasnic

Niere abgestoßen

Stürmer Ivan Klasnic von Werder Bremen steht vor einer weiteren Nieren-Transplantation. Das am Donnerstag implantierte Organ ist laut Klasnic-Anwalt Klaus-Peter Horndasch vom Körper nicht angenommen worden. 'Es ist nicht lebensbedrohlich', sagte der Jurist. Dem Fußballer, der gestern 27 Jahre alt wurde, gehe es den Umständen entsprechend gut. weiter
  • 370 Leser
SPANIEN

Nur der König tanzt nicht mit

Auf königlichen Beistand müssen Spaniens Handballer zwar verzichten, doch der Titelverteidiger will den Gastgebern die WM-Party trotzdem verderben. Ein Mitglied der Familie von Monarch Juan Carlos werde heute (17.30 Uhr/live ARD) nicht nach Köln reisen, jedenfalls nicht in offizieller Mission, sagte ein Palastsprecher. Doch ein heißer Tanz wird es nach weiter
  • 360 Leser
UMFRAGE

Nur Maximow hat null Ahnung

Trotz der herausragenden Leistungen in der Hauptrunde ist das deutsche Handball-Nationalteam bei der Heim-WM weiterhin nicht Titel-Favorit. Dieser Meinung sind die Trainer der Viertelfinalisten - selbst Heiner Brand. 'Frankreich ist weiterhin mein Top-Favorit' sagt der Bundestrainer und legt sich als einziger Coach neben Claude Onesta ohne Wenn und weiter
  • 342 Leser
BUNDESLÄNDER

Oettinger für Kooperation

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat sich gegen vorschnelle Debatten um eine Länderneugliederung im Zuge der Föderalismusreform ausgesprochen. Vor allem die Flächenländer sollten zunächst mit grenzüberschreitenden Kooperationen Kosten senken, sagte Oettinger gestern in Berlin. Damit käme man einer faktischen Länderneugliederung schon sehr nahe. weiter
  • 306 Leser
MEDIEN / Vizekanzler widerspricht vor Gericht einer Darstellung des 'Stern'

Ohne 'Doris-Faktor' zur Neuwahl

Gerhard Schröder ist längst nicht mehr im Amt. Aber noch immer beschäftigen sich Gerichte mit dem Ex-Kanzler und der Neuwahl vom September 2005. Als Zeuge vor dem Berliner Kammergericht erscheint Franz Müntefering, 67 Jahre alt, Bundesminister und Vizekanzler. Der Sozi mit dem roten Schal wird von zwei Leibwächtern begleitet, die den Saal 145 a aber weiter
  • 322 Leser
VERWALTUNG / Auch in Dachsberg soll es nun Straßennamen geben

Paketzusteller werden es künftig einfacher haben

36 Jahre lang hatten die Straßen in der Gemeinde Dachsberg keine Namen. Bis zum Herbst soll sich das geändert haben, damit sich auch Touristen zurecht finden. weiter
  • 366 Leser
LUFTFAHRT / Turbulenzen können auch unerwartet auftreten

Permanente Anschnallpflicht auf Lufthansa-Flügen

Die Deutsche Lufthansa hat eine generelle Anschnallpflicht in allen ihren Flügen eingeführt. Wer sitzt, muss den Anschnallgurt während des ganzen Fluges geschlossen halten. Das Aufstehen oder der Gang auf die Toilette sind aber weiterhin erlaubt, bestätigte Lufthansa-Sprecher Michael Lamberty den Bericht des Fachmagazins 'Travel One'. Strikt vorgeschrieben weiter
  • 342 Leser
KRIMINALITÄT / Täter in Sakristei überwältigt

Pfarrer macht Dieb dingfest

Ein Pfarrer hat in seiner Kirche in Bielefeld einen Dieb gestellt und der Polizei übergeben. Am Sonntagmittag sei ein Alarm im Altarraum ausgelöst worden, sagte Pfarrer Alfred Menzel gestern. Daraufhin entdeckte er in der Sakristei einen Mann, der sich verstecken wollte. Gemeinsam mit einem Helfer überwältigte er den Täter und rief die Polizei. Der weiter
  • 329 Leser
Zweite Liga

Pfälzer völlig von der Rolle

Der Karlsruher SC hat erneut einen großen Schritt auf dem Weg zurück in die Fußball-Bundesliga gemacht. Der Spitzenreiter erkämpfte sich im Topspiel der Zweiten Liga ein 1:1 (1:0) beim Südwest-Rivalen 1. FC Kaiserslautern und hat damit nach dem 19. Spieltag neun Punkte Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz. Dagegen ist das Ziel vom sofortigen Wiederaufstieg weiter
  • 338 Leser

Plastik-Polizist. Ein Polizist ...

...mit Radarpistole steht an einer Straße in Stuttgart-Hofen. Allerdings handelt es sich dabei um eine Plastikfigur. Ein Anwohner will damit Rasern einen Schrecken einjagen. Das Ordnungsamt prüft derzeit, ob die Figur weiter stehen bleiben darf. weiter
  • 352 Leser
LANDTAG / Kinderkongress im Maximilianeum auf Einladung der CSU-Fraktion

Plädoyer für die bayerische Kuh

Viertklässler aus Klettham besetzten den Plenarsaal und die Sessel der Minister
Das Durchschnittsalter im Maximilianeum war gestern deutlich reduziert, der Frauenanteil dagegen wesentlich höher. Während Fachforen über Familienpolitik debattierten, war der Landtag fest in Kinderhand: Die CSU-Fraktion hatte zum ersten Kinderkongress eingeladen. weiter
  • 319 Leser

Polizei erinnert an Opfer in ihren Reihen

In der Diskussion über eine Begnadigung des Terroristen Christian Klar hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) an die weniger prominenten RAF-Opfer erinnert und Gespräche von Bundespräsident Horst Köhler mit Hinterbliebenen getöteter Polizisten angeregt. GdP-Chef Konrad Freiberg kritisierte, dass bisher mit keinem Wort die weniger prominenten Opfer der weiter
  • 320 Leser

PRESSESTIMME: Im Abseits

DER TAGESSPIEGEL (BERLIN) SCHREIBT ZUM MACHTWECHSEL IN DER BRANDENBURGER CDU:
Jetzt ist die CDU wie in einer Zeitschleife wieder dort angekommen, wo sie vor Jörg Schönbohms Antritt schon einmal stand: im Abseits. Über Hass und Häme aber wird übersehen, dass es in Brandenburg auch um die künftige Programmatik geht. Der neue Vorsitzende Ulrich Junghanns ist erst 50, trotzdem ist der letzte Vorsitzende der DDR-Bauernpartei ein Mann weiter
  • 271 Leser

Pro und contra: Eine gute Investition Zukunft gefährdet

Die Studiengebühren kommen in vollem Umfang den Studenten zugute, sagt Peter Frankenberg (CDU), baden-württembergischer Wissenschaftsminister: Familien werden von Studiengebühren hart getroffen, meint Jörg Tauss, SPD-Bildungsexperte und Generalsekretär der Landespartei. Die Ausbildung wird zum Luxus: weiter
  • 454 Leser
SICHERHEITSKONFERENZ / Demonstration in München

Proteste angekündigt

Im Vorfeld der Münchner Sicherheitskonferenz haben Gegner zu Protesten aufgerufen. Geplant sind eine Kundgebung auf dem Marienplatz und eine Demonstration. weiter
  • 351 Leser
FUSSBALL / Turnier musste abgebrochen werden

Prügelei statt Fair play

Bei einer Massenschlägerei wurden in Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) am Sonntag mindestens vier Personen verletzt. Zwei junger Männer mussten im Krankenhaus behandelt werden. Bei einem Fußballturnier prügelten Spieler und Zuschauer aufeinander ein, nachdem sich die Fouls der beiden türkischen Mannschaften gehäuft hatten. Angaben der Polizei zufolge weiter
  • 351 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Weil den Bayern eine Saison ohne Titel droht, wächst der Druck

Ratschläge für Magath kommen nicht gut an

Im DFB-Pokal ausgeschieden, in der Champions League von Real Madrid gefordert, in der Liga sechs Punkte hinter Bremen und Schalke nur Dritter: Dem FC Bayern droht eine Saison ohne Titel. So wächst heute selbst vor dem Spiel gegen den VfL Bochum der Druck enorm. weiter
  • 282 Leser
GESELLSCHAFT / Früherer Bundespräsident lehnte Begnadigung Klars ab

Rau vermisste Einsicht

Vorzeitige Freilassung des Ex-Terroristen bleibt umstritten
Die Entscheidung von Bundespräsident Horst Köhler über das Gnadengesuch von RAF-Terrorist Christian Klar sorgt weiter für Diskussionen. Offenbar hat bereits Köhlers Amtsvorgänger Johannes Rau ein Gnadengesuch Klars geprüft, ihm jedoch nicht stattgegeben. Die Gegner einer Begnadigung des Ex-RAF-Terroristen Christian Klar bekommen Rückendeckung durch weiter
  • 326 Leser

Redaktionstipp

Dienstag, 20 Uhr Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg (1:2) VfB Stuttgart - Arminia Bielefeld (1:0) VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt (2:2) FC Bayern München - VfL Bochum (3:1) Mittwoch, 20 Uhr Bayer Leverkusen - Werder Bremen(1:2) Hannover 96 - Hertha BSC Berlin(1:1) Mainz 05 - Borussia Dortmund (1:3) Schalke 04 - Alemannia Aachen(3:0) Hamburger SV - weiter
  • 270 Leser
AUTOFAHRER

Rettender Sprung

Mit einem filmreifen Sprung hat sich ein deutscher Winterurlauber in Österreich aus dem Auto befreit, das bei Schneeglätte auf einen Abhang zurutschte. Der 61-Jährige ließ sich auf die Straße fallen, kurz bevor sein Wagen 20 Meter in die Tiefe stürzte. Der dabei leicht Verletzte hatte auf einem Güterweg im Salzburger Land die Kontrolle über seinen Jeep weiter
  • 263 Leser
frauen-fussball

Rottenberg kämpferisch

Nationaltorhüterin Silke Rottenberg hat sich wie befürchtet einen Kreuzbandriss zugezogen, ihre Teilnahme an der Fußball-WM im September in China aber weiter fest im Visier. Eine Kernspintomographie in Heidelberg bestätigte die erste Diagnose. Trotz der niederschmetternden Diagnose gab sich Rottenberg schon wieder zuversichtlich und kämpferisch. 'Natürlich weiter
  • 231 Leser
DEICHMANN / Zweistelliges Umsatzplus und mehr Filialen

Schuhhändler expandiert weiter

Europas größter Schuhhändler Deichmann setzt weiter auf Expansion. Nach dem Einstieg in der Türkei und in Slowenien will das Familienunternehmen jetzt auch in Schweden, Kroatien und Rumänien Filialen aufbauen. Mit dem Geschäftsausbau hat Deichmann im vergangenen Jahr seinen Umsatzzuwachs beschleunigt und ein Plus von 10,5 Prozent auf 2,71 Mrd. EUR erreicht. weiter
  • 413 Leser
ISRAEL / Islamische Extremisten bekennen sich als Täter

Selbstmordanschlag im Badeort

Erstmals seit neun Monaten ist in Israel wieder ein Selbstmordanschlag verübt worden und erstmals war der Badeort Eilat am Roten Meer der Schauplatz. Ein Attentäter riss dort in einer Bäckerei mindestens drei Menschen mit sich in den Tod, wie die Polizei mitteilte. Der Islamische Dschihad bekannte sich zu der Tat und erklärte, auch die Al-Aksa-Märtyrerbrigaden weiter
  • 296 Leser
KOMMUNALAUFTRÄGE

SPD gegen Lohndumping

Handwerker und mittelständische Betriebe in Baden-Württemberg sollen nach dem Willen der Landtags-SPD mehr öffentliche Aufträge bekommen. Der wirtschaftspolitische Sprecher der Oppositionsfraktion, Claus Schmiedel, forderte gestern in Stuttgart, den Kommunen einen größeren Spielraum für eine regional beschränkte Ausschreibung zu geben. Außerdem wollen weiter
  • 325 Leser
WETTBEWERB / Neues Würth-Projekt in Hohenlohe

Stararchitekt plant Kulturzentrum

Ein Weltstar der Architektur plant ein privates Kongress- und Kulturzentrum in Hohenlohe. David Chipperfield hat einen Wettbewerb der Firma Würth gewonnen. weiter
  • 333 Leser
KURNAZ / Der Ton zwischen den Koalitionspartnern wird schärfer

Steinmeiers Rolle entfacht Streit

Sozialdemokraten sprechen von einer Schmutzkampagne der Union
Der Fall des Guantánamo-Häftlings Kurnaz belastet die Koalition. Der Grund: Die Union kritisiert heftig die Rolle des damaligen Kanzleramtschefs Steinmeier. weiter
  • 302 Leser

STICHWORT: Dschihad

Der Palästinensische Islamische Dschihad und die Al-Aksa-Brigaden sind in den vergangenen zwei Jahren die Hauptinitiatoren von Selbstmordanschlägen in Israel gewesen. Beide operieren in Israel, im besetzten Westjordanland und im von Israel weitgehend abgeriegelten Gazastreifen. Wie viele Kämpfer beide Gruppen haben, ist unbekannt. Sie arbeiten aber weiter
  • 301 Leser

Streit über CO2-Selbstverpflichtung der Autobauer

Im Streit um verbindliche Vorschriften für eine Verringerung des CO2-Ausstoßes von Autos will Umweltkommissar Stavros Dimas per Gesetz eine durchschnittliche Höchstgrenze von 120 g Kohlendioxid (CO2) pro Kilometer bis 2012 durchsetzen. Industriekommissar Günter Verheugen ist dagegen und verlangt, dass nicht alleine die Autohersteller für die Reduzierung weiter
  • 477 Leser

Telegramme

fussball: Bundesligist Werder Bremen hat einen 16 Jahre alten Spanier verpflichtet. Offensivspieler Alberto Coll kommt von Betis Sevilla und spielt zunächst in der U 17. Fussball: Abwehrspieler Thimothee Atouba kehrt in den Kader des abstiegsbedrohten Bundesligisten Hamburger SV zurück. Der 24-Jährige war nach zahlreichen Eskapaden während des Trainingslagers weiter
  • 258 Leser

THEMA DES TAGES: Studenten müssen zahlen

In diesen Tagen müssen sich die Studenten im Land für das Sommersemester rückmelden - und erstmals 500 Euro Gebühren bezahlen. Wir berichten, was mit dem Geld geschehen soll und warum Gegner die neue Abgabe verhindern wollen. Außerdem ein 'Pro und Contra'. weiter
  • 334 Leser
UNGLÜCK

Todesfahrt auf dem Zugdach

Durch eine vermutlich lose Hochspannungsleitung sind in der südpakistanischen Provinz Sindh bis zu 17 Menschen ums Leben gekommen, die auf dem Dach eines Zuges reisten. Rund 50 Menschen seien verletzt worden, berichteten Medien. Sechs Menschen waren in der Nacht zuvor durch den Stromschlag gestorben. Viele weitere Passagiere seien panisch vom Dach des weiter
  • 264 Leser
UNFALL / Die Ruhezeiten wurden eingehalten

Unglücksfahrer gegen Kaution wieder frei

Alle Verletzten aus dem umgestürzten Bus außer Lebensgefahr - Kein Alkohol im Spiel
Der Fahrer des am Sonntag bei Marktheidenfeld verunglückten belgischen Busses ist wieder auf freiem Fuß. Der 52-Jährige kam gegen Zahlung einer 4000-Euro- Kaution wieder frei. Bei dem Unfall waren 42 Passagiere und die beiden Busfahrer verletzt worden. weiter
  • 346 Leser
VERBRECHEN

US-Soldat unter Mordanklage

Ein in Heidelberg stationierter Obergefreiter der US-Army ist von den Militärbehörden seines Landes wegen Mordes, Mordversuchs und tätlichen Angriffs angeklagt worden. Der Beschuldigte soll vor über einer Woche eine 19 Jahre alte US- Soldatin in einer Kaserne in Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) getötet, eine weitere Soldatin schwer und einen Soldaten weiter
  • 249 Leser
SCHIEDSRICHTER

Viel Lob von Gislason

Der isländische Nationaltrainer Alfred Gislason hat den Schiedsrichtern bei der Handball-WM ein Kompliment gemacht. 'Insgesamt finde ich die Schiedsrichter bei diesem Turnier sehr gut. Es gibt einige junge Paare, die man vorher noch nicht gesehen hat und die gut pfeifen', erklärte der Coach des deutschen Rekordmeisters VfL Gummersbach. weiter
  • 324 Leser
TIERSEUCHE

Vogelgrippe in Ungarn

In Ungarn ist europaweit erstmals in diesem Winter das auch für Menschen gefährliche Vogelgrippevirus H5N1 nachgewiesen worden. Ein Sprecher der EU-Kommission sagte gestern in Brüssel, das EU-Referenzlabor im britischen Weybridge bei London habe einen entsprechenden Verdacht auf die Tierseuche bestätigt. In einem Betrieb im Südosten Ungarns waren 90 weiter
  • 253 Leser
UNIVERSITÄT / Wünsche der Studenten

Vor allem mehr Betreuung

Was tun mit den Studiengebühren? Die Universität Tübingen räumt der Lehre Vorrang ein. Statt neuer Technik werden Stellen für bessere Betreuung gefordert. weiter
  • 260 Leser
TELEFONAKTION / Experten des Bankenverbandes helfen

Was erwartet die Sparer?

Was tun, nachdem zu Jahresbeginn der Sparerfreibetrag gekürzt wurde? Soll man Ersparnisse umschichten? Werden die Zinsen weiter steigen? Für 2009 plant die Regierung eine Abgeltungsteuer für Zinsen, Dividenden und Kursgewinne. Lohnt Sparen künftig noch? Informationen und Rat zur Geld- und Vermögensanlage gibt es bei einer Telefonaktion am kommenden weiter
  • 270 Leser
TELEFONAKTION / Experten des Bankenverbandes helfen

Was erwartet die Sparer?

Was tun, nachdem zu Jahresbeginn der Sparerfreibetrag gekürzt wurde? Soll man Ersparnisse umschichten? Werden die Zinsen weiter steigen? Für 2009 plant die Regierung eine Abgeltungsteuer für Zinsen, Dividenden und Kursgewinne. Lohnt Sparen künftig noch? Informationen und Rat zur Geld- und Vermögensanlage gibt es bei einer Telefonaktion am kommenden weiter
  • 452 Leser
SKISPRINGEN

Weniger Weltcups

Im kommenden Winter wird es nur vier statt wie diesmal neun Weltcup-Skispringen in Deutschland geben. Das werden die beiden zur Vierschanzentournee gehörenden Wettbewerbe in Oberstdorf (30. Dezember) und Garmisch-Partenkirchen (1. Januar) sein, dann der Doppel-Weltcup in Willingen und die Skiflug-WM in Oberstdorf im Februar 2008. weiter
  • 712 Leser
GESUNDHEIT

Widerstand aus SPD

Aus der SPD kommt Widerstand gegen die Gesundheitsreform, über die am Freitag der Bundestag abstimmen soll. Haushaltspolitiker kritisieren, dass der Zuschuss aus dem Bundesetat an die Krankenkassen in den kommenden Jahren um mehrere Milliarden höher ausfallen soll als geplant. Angepeilte Einsparziele seien hingegen nicht erreicht worden, hieß es. weiter
  • 314 Leser
DINKELACKER-SCHWABENBRÄU / Nach dem Gesellschafterwechsel

Wieder höhere Ziele gesetzt

Die Stuttgarter Brauerei Dinkelacker-Schwabenbräu setzt nach dem Schritt in die Selbstständigkeit auf Kunden der Generation '30 plus'. 'Für die Trend-Gastronomie haben wir nicht die Kompetenz', sagte Geschäftsführer Til Odenwald gestern in Stuttgart. Das Unternehmen peilt für das Jahr 2007 ein leichtes Absatzplus auf rund 800 000 Hektoliter an. Der weiter
  • 415 Leser
KRANKENHAUSBAU / Städtetag fordert Sofortprogramm

Wunschliste läuft über

Der Städtetag bleibt dabei: Nur ein Sofortprogramm könne den milliardenschweren Antragsstau in der Krankenhausförderung des Landes auflösen. weiter
  • 304 Leser
PREMIERE / Ein Bauernmusical am Münchner Residenztheater

Wurmstichig ist hier fast alles

Franz Xaver Kroetz hat auf Ludwig Anzengrubers 'Der Gwissenswurm' zurückgegriffen
Wenn der Franz Xaver Kroetz wie der Bauer Grillhofer wäre, dann müsst ihn noch in 30 Jahren der Gwissenswurm plagen. Denn diese Inszenierung ist eine Missetat. weiter
  • 303 Leser
ARBEIT / Keine Einigung über Mindestlöhne in Sicht

Zunächst sollen Tarifparteien allein Lösung suchen

In der großen Koalition bahnt sich ein offener Streit über die Einführung von Mindestlöhnen an. Kurz vor der Koalitionsrunde gestern Abend schlug die SPD-Spitze ein Stufenmodell vor, das vorsieht, Mindestlöhne in bestimmten Branchen notfalls per Gesetz durchzusetzen. Große Teile der Union lehnten gesetzliche Regelungen aber ebenso entschieden ab wie weiter
  • 353 Leser
MEDIZIN

Zuwachs bei Organspenden

Im vergangenen Jahr wurden in Baden-Württemberg 529 Organtransplantationen durchgeführt. Das sind laut Techniker Krankenkasse (TK) neun Prozent mehr als 2005. Auch bei der Anzahl der Organspender (von 138 auf 165) und der Organe (von 431 auf 551) wurde das 2005-Ergebnis übertroffen. Bei der Anzahl der gespendeten Organe machte der Südwesten im bundesweiten weiter
  • 269 Leser

Zwei Jahre mehr

Die Verhandlungen waren nicht einfach. Nun hat der VfB den Vertrag mit seinem Mittelfeld-Talent Sami Khedira, 19, vorzeitig um zwei Jahre bis 2009 verlängert. Manager Horst Heldt: 'Wir haben einen Kompromiss. Wir hätten uns ein Jahr mehr gewünscht, sind aber froh, dass er nicht das Geld, sondern die sportliche Herausforderung bei uns bevorzugt hat.' weiter
  • 257 Leser

Zwei Spiele Sperre

Kurz nach dem Spiel in Nürnberg hatte er sich entschuldigt und beteuert: Es war keine Absicht. Gestern ist der junge VfB-Innenverteidiger Serdar Tasci nach seiner Roten Karten in der 58. Minute wegen 'rohen Spiels' für zwei Pflichtpartien gesperrt worden. Der 19-Jährige muss also auch am Sonntag in Dortmund pausieren, weil er Javier Pinola einen Tritt weiter
  • 629 Leser

Leserbeiträge (2)

"Dreigliedriges Schulsystem nicht leicht in Frage stellen"

"Unter 'Im Blick' machte Jürgen Steck notwendige Ausführungen zum Thema 'Unsere Hauptschule'. Dabei erinnern sich vielleicht manche Teilnehmer einer Krippenfahrt des Pius-Clubs zum Kloster Bonlanden im Oberland, wie es bei der Entstehung dieser Anlage zuging. Dort gab eine Ordensschwester Informationen vor der Besichtigung einer einmaligen Krippenlandschaft. weiter
  • 428 Leser

"Kindergartenschließung rasch neu überdenken!"

Zur geplanten Schließung des Kindergartens St.Christophorus/Oststadt "Die geplante Schließung geht auf einen Gemeinderatsbeschluss des vorvergangenen Jahres zurück, eingruppige Kindergärten aus finanziellen Erwägungen zu schließen. Dieser Beschluss wurde gefasst in Absehung wichtiger Argumente: Kleine Kindergärten bieten Wohnortnähe, überschaubares weiter
  • 435 Leser