Artikel-Übersicht vom Montag, 05. Februar 2007

anzeigen

Regional (38)

BÜNDNIS 90)/DIE GRÜNEN Kreismitgliederversammlung warnt vor Gentechnik in Landwirtschaft

Auch für Gartenschau ein Thema

Die Gmünder Grünen hielten im "Schützen" Kreismitgliederversammlung. Schwerpunkt des Abends bildete die Diskussion um die Gentechnik in der Landwirtschaft. SCHWÄBISCH GMÜND Die ablehnende Haltung der Grünen zu genmanipulierten Organismen in Lebensmitteln machte Kreisvorsitzender Alexander Schenk bereits am Anfang seiner Begrüßung deutlich. Schenk erklärte, weiter
Die Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige trifft sich am morgigen Dienstag, 6. Februar, um 20 Uhr im Seminarraum der GEK in der Oberbettringer Straße. Dabei werden die Projekte des Jahres vorgestellt. Info: (07171) 74008. VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband bietet eine Sprechstunde am morgigen Dienstag, 6. Februar, von 16 bis 17 Uhr. Diese ist weiter

AM RANDE NOTIERT ...

VON ANJA JANTSCHIK
Freunde der Guggenmusik wissen, dass Watte in den Ohren den hohen Pfeifton verhindert, der sich nach längerem Schrägtongenuss im Gehörgang einnistet. Doch dass auch kleine Tröten mächtig lautstark sein können, zeigte sich beim Umzug in Lorch. Denn die Faschingsgesellschaft hatte ihre Spendierhosen an, zu jedem erstandenen Programm gab es eine gelbe weiter
NACHWUCHS / Schule, Innung und Förderverein unterstützen Schüler im Arenhaus

Am Silberpreis soll der Beruf nicht scheitern

Steigende Silberpreise machen dem Silberschmiede-Nachwuchs das Leben schwer. Weil sich viele junge Leute im Unterricht das Material nicht mehr leisten können, bleiben Fertigkeiten auf der Strecke. Das bedauert die Obermeisterin der Gmünder Gold- und Silberschmiedeinnung, Doris Raymann-Nowak. weiter

Austräger angegriffen

Ein Zeitungsausträger wollte am Samstagmorgen in der Poststraße die Zeitung einwerfen. Dabei öffnete der Hausbewohner die Haustüre und schlug dem Zeitungsausträger nach einem kurzen Wortwechsel ins Gesicht. Der Zeitungsausträger schlug zurück. weiter
  • 149 Leser
FASCHING / Ausgelassene Stimmung beim Narrenbaumstellen mit anschließendem Guggenball der Bäraberg-Schiddler

Baum, Ball und Bären in Bartholomä

So bunt wie die Luftballons und Bänder am geschmückten Narrenbaum waren auch die Kostüme der Guggenmusiker an der Hülbe in Bartholomä. In einem gemeinsamen Kraftakt zogen die Bäraberg-Schiddler und die Albuch-Hexen den meterhohen Baum in die Höhe. Danach wurde zum fröhlichen Guggenball in die TSV-Halle geladen. weiter
VHS / Angebot für Englisch-Lernende

Beratung beim "Cambridge Day"

Beim "Cambridge Day" der Gmünder VHS am Mittwoch, 7. Februar, 11 bis 13 Uhr und 16 bis 18.30 Uhr im Foyer des VHS-Hauses am Münsterplatz wird Beratung und Hilfe bei der Wahl des geeigneten Kurses angeboten. Es können Sprachtests absolviert werden, die den Kenntnisstand feststellen. Es gibt Videosequenzen zu sehen mit Ausschnitten zur mündlichen Prüfung. weiter

Betrunkene randalieren

Vier offensichtlich betrunkene Personen wollten am Freitag gegen 21 Uhr die Cocktail-Bar in der Parlerstraße betreten. Da ihnen vom Türsteher der Zutritt verwehrt wurde, schlug einer der Männer eine Glasscheibe ein. Im Anschluss flüchteten die Männer in Richtung Marktplatz. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Verbindung zu setzen. weiter
ENTWICKLUNG / Stärkung der ländlichen Ortsmitten als Ziel

Bürger mit im Boot

Viele Landgemeinden teilen das selbe Schicksal: Die Ortskerne bluten aus, dafür wachsen die Neubaugebiete an den Ortsrändern. Das Land will durch eine "Konzeption zur Eindämmung des Landschaftsverbrauchs" die Ortskerne revitalisieren. weiter
GMENDER FASNET / Die 22. Gmünder Prunksitzung - eine Nachbetrachtung

Der Knaller - Elvis von der Polizei

Fasnetschef Albert Scherrenbacher war "geschockt". Wenigstens ein paar Worte des Dankes wollte er am Ende der 22. Gmünder Prunksitzung spontan sagen, nachdem deren Präsident, Winfried Breitweg, kurz nach Mitternacht seinen Abschied erklärt hatte. Zuvor hatte Breitweg nochmal eine Sitzung geleitet, die wunderbare Höhepunkte hatte. weiter
KRIMIABEND / Manfred Bomm liest im Heubacher Schloss aus seinem neuesten Krimi - Haus-Kielwein-Küchenteam sorgt für kulinarischen Genuss

Der Tatort eines spannenden Abends

Eine spannende Lesung und ein kriminell gutes Drei-Gänge-Menü hat die Bücherei Heubach ihren Gästen am Freitagabend aufgetischt. Bereitwillig ließen sich die Zuhörer vom Sog des druckfrischen Krimis "Beweislast" von Manfred Bomm gefangen nehmen und konnten sich gar nicht satt hören an der bröckelnden ländlichen Idylle seiner Hauptfigur. weiter
GUTEN MORGEN

Die Nadel spitzen

Auf welche Ideen Männer im häuslichen Bereich kommen, etwa wenn eine Naht aufgegangen ist, die Frau einfach wieder zunähen würde. Nicht so er: Nimmt einen Tacker und versucht das Malheur in den Griff zu bekommen. Nur dumm, dass sich der textile Fremdkörper mit hässlichen Rostflecken auf der guten Hose rächt. Etwas Fortgeschrittener ist der Vertreter weiter
SCHÖNBLICK I / Neues Forum mit Gottesdienst und "Tag der offenen Türe" eingeweiht

Ein Leuchtfeuer der Kirche

Tausende erlebten es mit: "So sei nun dieses Schönblickforum in den Dienste Gottes gestellt", mit diesen Worten weihte Präses Dr. Christoph Morgner das neue Christliche Gästezentrum Württemberg des Altpietistischen Gemeinschaftsverbandes. weiter
SCHÖNBLICK II / "Tag der offenen Tür" im neuen Forum lockt Scharen von Interessierten an

Einblicke, Ausblicke, Überblicke

"Oifach super, dass de da bisch", singt der Kinderchor aus Reutlingen und meint damit die zahlreichen Besucher, die sich auf den roten Konzertstühlen im Saal niedergelassen haben. Volles Programm gab es beim Tag der offenen Tür in allen Räumen des neuen Schönblick-Forums. weiter
UMZUG / Tausende Zuschauer säumen Straßenzüge in der Lorcher Innenstadt und grüßen jubelnd die 38 vorüberziehenden Gruppen

Festival für Guggen und Hästräger

"Das ist ein toller Testlauf für das Jubiläum 2008", zeigte sich Karl-Heinz Bareiss von der Lorcher Fasnetsgesellschaft (LFG) begeistert von der Stimmung beim 10. Umzug in Lorch. Dieser lockte am Samstag tausende Zuschauer in die Klosterstadt. weiter
KTZV DURLANGEN / Hauptversammlung mit Berichten

Frank Fautz geehrt

Ausführliche Berichte der Vereinsfunktionäre und ein Rückblick auf die Ereignisse des abgelaufenen Jahres bildeten den Schwerpunkt der Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Durlangen. weiter

Führerschein ist weg

Am Samstag gegen 4 Uhr wurde ein 19-jähriger Autofahrer in der Oberbettringer Straße kontrolliert. Da er erheblich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein einbehalten. weiter
  • 410 Leser
POLIZEI / Wieder Fälle von Zerstörung sakraler Gegenstände

Gedenkkreuze beschädigt

Wieder wurden sakrale Gegenstände beschädigt: Ein Unbekannter zog vermutlich vom 1. zum 2. Februar das an der alten B 29 unter der Brücke in Richtung Zimmern befindliche Holzkreuz aus dem Erdboden. Es hatte die Aufschrift "Werner". Eventuell wurde es in die nahe gelegene Rems geworfen. Bei der Suche nach dem Kreuz wurde ein altes Holzkreuz, das bereits weiter
KIRCHE / Blasius-Segen für Lauterner Kinder

Gegen Halsleiden

Bei Halsweh oder bei verschluckten Gräten soll er helfen: der Blasius-Segen. Den bekamen Kinder des Lauterner Kindergarten St. Barbara von Pfarrer Hans-Peter Bischoff. weiter

Gemeindeforum in Täferrot

Die evangelische Kirchengemeinde Täferrot bietet am Freitag, 9. Februar, ab 19 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle ein Gemeindeforum. Mit diesem beginnt die Visitation der Kirchengemeinde durch Dekan Immanuel Nau. Die Gruppen und Initiativen der Gemeinde stellen sich an diesem Abend vor. Sie haben auch Plakate angefertigt, die schon vor Beginn der Veranstaltung weiter
MÄNNERVESPER / In der Arche

Großes Thema Indien

Das "Männervesper in der Arche" begibt sich diesmal in ein fernes Land: "Faszinierendes Indien" heißt das Thema. Die Veranstalter wollen diesem Land der krassen Gegensätze näher kommen. Indien: einerseits die aufsteigende Wirtschaftsmacht des 21. Jahrhunderts, andererseits das Land mit den heiligen Traditionen, das moderne High-Tech-Land, aber auch weiter

Kopfstoß versetzt

Auf dem Rewe-Parkplatz in Bettringen kam es am Freitag gegen 19.35 Uhr unter mehreren Jugendlichen zum Streit. Dabei wurde ein Jugendlicher von zwei Anderen attackiert und mit einem Kopfstoß verletzt. weiter
  • 156 Leser

Körperverletzung bei Fasching

Gegen 5.30 Uhr am Samstag schlug ein bislang unbekannter Täter im Küchenbereich der Kaiserberghalle in Wißgoldingen nach einer dortigen Faschingsveranstaltung einem 22-jährigen Mann ins Gesicht, worauf dieser verletzt wurde. Bei dem Täter, der anschließend verschwand, soll es sich um einen "Frank" handeln. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 154 Leser

Körperverletzung bei Fasching

Bei Fasching in Lorch kam es zu einer Körperverletzung: Gegen 1 Uhr am Samstag versuchten Gäste, die die Stadthalle in Lorch zunächst verlassen hatten, mit mitgebrachten Speisen und Getränken die Veranstaltung wieder zu betreten. Dies sei ihnen von den Verantwortlichen verständlicherweise untersagt worden, so die Polizei. Dabei kam es zum Streit und weiter
FASNET / Musikverein Wißgoldingen bietet grandiosen Programmfasching

Mit dem Schultes in der Bütt

Aus der Faschingsveranstaltung der Förderer des Musikvereins Wißgoldingen wurde ein herrlich narretes Stelldichein. Regie führte Volker Pitzal. Zum elften Mal in Folge gelang es ihm, eine gelungene Programmmfasnacht zu basteln und geschliffen moderierend durchs bunt gemischte Angebot zu führen. weiter

Mutwillig Alarm ausgelöst

Ein Unbekannter meldete am Samstag gegen 22.20 Uhr bei der Rettungsleitstelle einen Brand in der TVM-Halle in Mögglingen. Es lag jedoch kein Brand vor. Ein Ausrücken der Feuerwehr konnte zwar noch verhindert werden, dennoch sucht die Polizei den Täter, der den falschen Alarm auslöste. Zeugen werden gebeten, sich zu melden. weiter
  • 170 Leser
FEUERWEHR / Kälbchen hat wie durch ein Wunder Brand überlebt

Patenschaft für Rosi übernommen

Bei dem Brand eines Bauernhofes in Lindach am 10. Januar konnte von den zwölf Rindern nur ein Kälbchen gerettet werden: Rosi. Die Lindacher Feuerwehr hat jetzt die Patenschaft für Rosi übernommen. weiter
FINISSAGE / In St. Anna geht ein Jahr mit Bildern von Eva Herrmann zu Ende

Richtig liebgewonnen

Am Wochenende hieß es in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums St. Anna Abschied nehmen von einem intensiven Bilderjahr. Die farbenfrohen Werke von Eva Herrmann schmückten die weißen Wände und regten Bewohner sowie Besucher zum Dialog an. weiter
UMFRAGE

Rücklauf überwältigend

Um Kinderbetreuung und den Haushalt geht es in der nächsten Sitzung des Böbinger Gemeinderates. Diese ist am heutigen Montag im Vereinsraum der Römherhalle und beginnt um 19 Uhr. weiter

Schaufenster eingeschlagen

Ein Unbekannter schlug am Sonntagmorgen gegen 3.40 Uhr die Schaufensterscheibe eines Friseurgeschäftes in der Rinderbacher Gasse ein. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich zu melden. weiter
  • 140 Leser

Stiftung schüttet über 45 000 Euro aus

Die Gmünder Stiftung "pro vita" hat im vergangenen Jahr mehr als 45 000 Euro ausgeschüttet. Das teilt der Gründer der Stiftung, der in Gmünd ansässige Unternehmer Harald Röder, mit. Zu den unterstützten Projekten gehörten unter anderem: ein Heim in Nepal, in dem jährlich bis zu 60 Mädchen durch Aufklärung vor Zwangsprostitution und Menschenhandel gewarnt weiter

Thema Regionalverband

Die Jahreshauptversammlung der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU ist am Mittwoch, 7. März, ab 18 Uhr im Büro des Regionalverbandes Ostwürttemberg. Dabei spricht Regionalverbandsdirektor Thomas Eble über Aufgaben des Regionalverbandes. weiter
  • 160 Leser

Treff der CDU-Senioren

Mitglieder und Freunde des CDU-Senioren.Union treffen sich am Mittwoch, 7. Februar, um 14.30 Uhr im Gasthaus "Hasen". Der Stadtverbandsvorsitzende Hermann Reichert spricht über die Arbeit des Verbandes. weiter
  • 213 Leser

Versuchter Einbruch

Ein Unbekannter versuchte am Samstagmorgen gegen 2.30 Uhr mehrfach, die Sicherheitsscheibe eines Schmuckgeschäftes im Türlensteg mit einem Stein einzuschlagen. Da die Scheibe standhielt und Alarm ausgelöst wurde, suchte er das Weite. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. weiter
  • 160 Leser

Von der Straße abgekommen

Eine 26-jährige Autofahrerin kam am Freitag gegen 19.45 Uhr zwischen Bartholomä und Heubach von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Hinweisschild. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro. weiter
  • 163 Leser
JANUAR-WETTER / Rekord in Gmünd

Warm wie noch nie

Das Jahr 2007 hat in Gmünd mit dem wärmsten Januar begonnen, der in der über 125-jährigen Wetterhistorie der Stadt verzeichnet wurde. Das meldet der Wetterbeobachter Martin Klamt. Eine Mitteltemperatur von 4,9 Grad gab's noch nie, die bisher wärmsten Jahresauftakte schlugen mit 4,5 und 4,6 Grad in den Jahren 1916, 1921 und 1975 zu Buche. weiter

Regionalsport (11)

LEICHTATHLETIK / 21. Sparkassen-Cup in der Stuttgarter Schleyerhalle - Ostalb-Staffeln schneiden besser ab als zunächst erwartet

"Die Brötchen sind größer geworden"

Erst sich selbst anfeuern lassen und anschließend den Leichtathletik-Stars wie Lobinger, Klüft, Xiang, Defar und Co. zujubeln: Eine Mischung, die den 55 Kindern des "Team Ostalb" beim 21. Sparkassen-Cup in Stuttgart sichtliches Vergnügen bereitete. weiter
  • 133 Leser

Basti Zundler

Das Highlight für den Ostalbkreis beim Sparkassen-Cup war der Sieg von Mittelstreckenläufer Sebastian Zundler von der DJK Ellwangen-Virngrund beim Juniorenlauf über 1000 Meter. weiter
  • 246 Leser
BADMINTON / Leinzell

Das erste Mal

Die von Roland Heilemann gegründete Leinzeller Badmintonabteilung führte erstmals eine Jugendvereinsmeisterschaft durch, insgesamt starteten 20 Spieler. Mädchen : 1. Jessica Herr, 2. Jessica Knödler, 3. Laura Meyer und Corinna Junger. Jungen: U 13 : 1. Marco Knödler, 2. Daniel Leinmüller, 3. Dominik Ersing. Ü 13 : 1. Dennis Schulz, 2. Marco Leicht, weiter
  • 105 Leser
VOLLEYBALL / Oberliga - Gmünd im Gegensatz zur Konkurrenz souverän

DJK zieht auf und davon

Der Marsch von Aufsteiger DJK Gmünd in Richtung Regionalliga geht weiter. Der Volleyball-Oberligist besiegte in Vaihingen mit Allianz II den erwartet schweren Brocken, während die Damen aus Wilhelmsdorf patzten. weiter
FUSSBALL / Symposium Ostalbkreis - Gäste reden über Taktik und Prävention

Experten blicken zurück

Das Sommermärchen ist vorbei. Der Fußball-Alltag hat die Spieler und Trainer wieder. Sie stecken mitten in der Vorbereitung auf die Rückrunde. Dennoch gibt's die Gelegenheit, beim Fußball-Symposium Ostalbkreis darüber zu diskutieren, ob die WM etwas bewirkt hat. Trainingsmethoden, Taktik, Prävention sind am 31. März die Themen. weiter
HANDBALL / Weltmeisterschaft - Hunderte Fans feiern den Finalsieg der Nationalmannschaft im Finale gegen Polen / Sportler der TG Hofen live dabei

Jubel in Hallen, Wohnzimmern, Köln und Rom

Die Handballer der Region freuen sich mit der deutschen Nationalmannschaft über den Weltmeistertitel: Ob in Vereinsgaststätten, Hallen, im Wohnzimmer des Trainers oder in der Kölnarena: Es wurde gestern gemeinsam gestaunt, gezittert und gejubelt. weiter

Spannende Jugendspiele in der Halle

Die Hallensaison für die Fußballjugend geht dem Ende entgegen. Hier eine Szene aus dem Juniorenspiel der DI der Gmünder Normannia (am Ball) gegen den Heidenheimer SB. Das Spiel endete torlos 0:0. Ein Sieg hätte dem FCN das Halbfinale gebracht. weiter
  • 215 Leser

Verbandsliga Staffel II

25:24 SG Schorndorf - TV Steinheim/A. 29:27 TB Ruit - TV Altenstadt 34:27 HC Lustenau - TSV Owen/Teck 28:28 TV Plochingen - TG Biberach 33:26 1. TSB Gmünd 16 11 2 3 495:455 24:8 2. TSV Owen/T. 16 10 2 4 477:447 22:10 3. Plochingen 16 10 1 5 466:402 21:11 4. Heiningen 16 10 0 6 504:445 20:12 5. HC Lustenau 15 8 2 5 408:387 18:12 6. Oberkochen 16 8 1 weiter
FUSSBALL / Testspiel - Normannia Gmünd gewinnt bei den Sportfreunden Dorfmerkingen durch einen späten Molinari-Treffer knapp mit 2:1-Toren

Zwei Standards entscheiden ausgeglichene Partie

Im Vorbereitungsspiel auf die Fußball-Rückrunde trennten sich die Sportfreunde Dorfmerkingen und der FC Normannia Gmünd auf dem SFD-Kunstrasen leistungsgerecht mit 1:2-Toren. weiter
  • 151 Leser

Überregional (97)

SKISPRINGEN / Michael Uhrmann trotz Schmerzen auf Rang neun

'Besser als im Bett liegen'

Mehrtägige Pause für Martin Schmitt nach Sturz-Drama
Kaum gibt es nach langer Durststrecke für die deutschen Skispringer Anlass zur Hoffnung auf eine gute WM, schon schocken Stürze von Martin Schmitt und Michael Uhrmann Trainer und Fans. Zumindest Letzterer zeigte sich aber schon gestern wieder leistungsstark. weiter
  • 326 Leser
FINALE / Deutschland kämpft sich zum WM-Triumph - 29:24 über Polen

'Dieser Titel ist einfach der Wahnsinn'

Nach Verletzung von Torhüter Henning Fritz nur kurzzeitig von der Rolle - Tränen und Schampus fließen
Das 'Projekt: Gold 2007' ist gelungen: Durch einen zwischendurch wackligen, aber am Ende verdienten 29:24 (17:13)-Sieg über Polen wurde gestern das deutsche Handball-Nationalteam Weltmeister. Bundespräsident Horst Köhler führte in Köln die Siegeszeremonie. weiter
  • 288 Leser
ALPINE SKI-WM / Nur die Deutschen sind über Verschiebung glücklich

'Wetterfrosch' macht Hoffnung

Heute soll es nun endlich los gehen. Seit Samstag stehen die Athleten der Ski-WM in Are in den Startlöchern und müssen sich gedulden. Diesmal ist nicht zu wenig, sondern zu viel 'weißes Gold' für die Verschiebung verantwortlich - doch die Deutschen macht das froh. weiter
  • 257 Leser

2. Bundesliga

·Unterhaching - SC Freiburg 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Antar (31.), 0:2 Iaschwili (54.). - Zuschauer: 3000. ·Paderborn - Kaiserslautern0:1 (0:0) Tor: 0:1 Borbely (59.). - Z.: 6785. ·Rostock - Greuther Fürth 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Hähnge (69.). - Z.: 13 000. ·1. FC Köln - Jena 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Scherz (84./Foulelfmeter). - Z.: 42 500. ·RW Essen - Augsburg 0:0 weiter
  • 258 Leser

5.2. bis 9.2: Termine der Woche

In der anstehenden Wirtschaftswoche gibt es ein bestimmendes Thema: Welche Lohnerhöhung verkraftet der Standort Deutschland? Am Dienstag beschließt der Vorstand der IG Metall seine Empfehlung für die diesjährige Tarifrunde. Dabei zeichnet sich eine Forderung von 6,5 Prozent ab. Am Donnerstag gehen die Tarifparteien der chemischen Industrie in zentrale weiter
  • 366 Leser
FUSSBALL / Verband verhandelt offenbar mit Klinsmann

Australien lockt

Jürgen Klinsmann kehrt möglicherweise schneller als erwartet auf die Fußball-Bühne zurück: Denn nun locken ihn angeblich die Australier als Nationaltrainer. weiter
  • 232 Leser
TENNIS

Becker in Form für Daviscup

Die Form für sein Debüt im Daviscup stimmt, auch wenn für Benjamin Becker das Halbfinale beim Tennis-Turnier von Delray Beach die Endstation war. Der Saarländer, der in Florida lebt, verlor gegen James Blake (USA) mit 3:6, 6:7 (7:9). Zuvor hatte der 25-Jährige im Viertelfinale dieses Hartplatz-Turniers den Italiener David Sanguinetti mit 7:6 (7:3), weiter
  • 287 Leser
MUSICAL / Martin Luther King auf der Bühne

Bei 'I have a dream' springt der Funke über

Das Leben Martin Luther Kings hat der deutsch-amerikanische Entertainer Ron Williams zu einem Musical verarbeitet. Es wurde am Freitag in Berlin uraufgeführt. weiter
  • 307 Leser
FEINSTAUB

Belastung hält sich in Grenzen

Das milde Wetter in den ersten Wochen des neuen Jahres hat die Feinstaubbelastung im Land erheblich sinken lassen. 'An höchstens ein bis zwei Tagen wurde in den ersten Januarwochen vereinzelt der Grenzwert von 50 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft überschritten', sagte Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) gestern in Stuttgart. Die Werte seien damit weiter
  • 265 Leser
UMWELT / EU verlangt größeren Einsatz Deutschlands gegen Kohlendioxid-Ausstoß

Berlin und Brüssel streiten über Klimaschutz

Nach dem alarmierenden UN-Umweltbericht hat sich der Klimaschutz-Streit zwischen Berlin und Brüssel deutlich verschärft. EU-Umweltkommissar Stavros Dimas kritisierte, Deutschland sei 'keineswegs Vorreiter beim Klimaschutz'. Dimas wies auch auf die Möglichkeit von Tempolimits auf Autobahnen hin, 'die natürlich auch dem Klimaschutz dienen'. Demgegenüber weiter
  • 232 Leser
IRAK

Blutbad in Bagdad

Ein Selbstmordattentäter hat am Wochenende in Bagdad ein Blutbad unter Händlern und Besuchern eines belebten Marktes angerichtet. Die Zahl der Toten stieg bis gestern auf mindestens 137, darunter zahlreiche Frauen und Kinder. Es war somit der folgenschwerste Anschlag eines einzelnen Täters seit Beginn der US-Invasion im Irak vor fast vier Jahren. 305 weiter
  • 294 Leser

Bundesliga

·Dortmund - VfB Stuttgart 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Gomez (60.). - Zuschauer: 63 600. VfB Stuttgart: Hildebrand - Osorio, Meira, Delpierre, Magnin - Pardo - Hilbert (76. Beck), da Silva (62. Gentner), Hitzlsperger - Cacau (87. Streller), Gomez. ·Bremen - Schalke 04 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Lövenkrands (20.), 0:2 Lövenkrands (73.). - Z.: 42 100 (ausverkauft). ·Hertha weiter
  • 242 Leser
ERFOLGSMENSCH / Heiner Brand - 1978 als Spieler Weltmeister, nun als Trainer

Das 'HB-Männchen' - der Kaiser des Handballs

Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist - also dem Franz Beckenbauer den Fußball. Der Kaiser des Handballs ist Heiner Brand. Der 54-Jährige ist der Baumeister des WM-Erfolgs. Er schaffte es wie Beckenbauer, als Spieler (1978) wie auch jetzt als Trainer Weltmeister zu werden. weiter
  • 330 Leser
HANDBALL / Mit 29:24 bezwingt die deutsche Mannschaft Polen und wird Weltmeister

Das Land im WM-Freudentaumel

Menschen feiern mit Feuerwerk und Flaggen - Entfesselte Zuschauer in Köln
Der Weltmeistertitel für die deutsche Handball-Mannschaft hat gestern große Begeisterung ausgelöst. In Köln und im ganzen Land feierten die Menschen bis spät in die Nacht. 'Das übersteigt alle Erwartungen', sagte Bundespräsident Köhler über das Handball-Wintermärchen. Nach einem grandiosen Triumphzug hat die deutsche Handball-Nationalmannschaft ihr weiter
  • 302 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ·Länderspiel Polen - Estland 4:0 (2:0) ·England: Liverpool - Everton 0:0, Aston Villa - West Ham 1:0, Blackburn - Sheffield 2:1, Charlton - Chelsea 0:1, Fulham - Newcastle 2:1, Manchester City - Reading 0:2, Watford - Bolton 0:1, Wigan - Portsmouth 1:0, Middlesbrough - Arsenal 1:1, Tottenham - Manchester United 0:4. - Tabellenspitze: weiter
  • 271 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (088. Folge)

88. Folge Er betete im Stillen, dass sie eines Tages keine Gefühle mehr vortäuschen musste, sondern sie tatsächlich empfinden würde. Andere Leute in der Kirche waren traurig, aber Yolande sah am traurigsten aus. Jedenfalls machte sie die traurigste Figur. Der Gottesdienst war kurz und nichts sagend. Als er vorbei war, folgten Yolande, André und Bernard weiter
  • 297 Leser

Der dritte Titel

Zum dritten Mal ist Deutschland Handball-Weltmeister. 1938 holte die deutsche Mannschaft im eigenen Land den Titel. Damals gab es kein Endspiel, sondern es spielte in einer Vierergruppe jeder gegen jeden. 1978 holte Deutschland in Dänemark den Titel mit einem 20:19 gegen die damalige UdSSR. Neben Gastgeber China ist Deutschland nun direkt für die Olympischen weiter
  • 268 Leser
BIATHLON-WM / Frust im deutschen Männerlager An Medaillen und

Der Wahrheit vorbei

Welch Wochenende der Kontraste für die deutschen Biathleten: Die beiden WM-Titel von Magdalena Neuner sorgten in Antholz für Jubelstürme bei den 18 000 Zuschauern. Hingegen erholten sich die Männer kaum vom Debakel im Sprint. Und auch Kati Wilhelm ging leer aus. weiter
  • 276 Leser
SPONSORSTREIT

DFB-Chef sieht Strippenzieher

Mit einem Gesprächsangebot an Chef-Kritiker Karl-Heinz Rummenigge will Theo Zwanziger im Streit um den Ausrüster der deutschen Fußball-Nationalmannschaft so schnell wie möglich die Wogen glätten. In ungewöhnlicher Deutlichkeit monierte Zwanziger die Einflussnahme des FC Bayern München zu Gunsten des bisherigen DFB-Ausrüsters Adidas. 'Was mir missfällt, weiter
  • 257 Leser
LEICHTATHLETIK / In Stuttgart nimmt Carolina Klüft einen bescheidenen neuen Anlauf

Die Sprünge des Superstars verlieren sich im Trubel

Carolina Klüft hat in Stuttgart den ersten Wettkampf seit der EM gemacht und dafür sogar den 24. Geburtstag mit der Anreise zugebracht. Ungewohnt für Schwedens Superstar: Der Weitsprung-Auftritt ging im Trubel um einen Weltrekord und andere Top-Resultate beinahe unter. weiter
  • 360 Leser
HÖRSPIEL

Eich-Preis für Behrens

Der Hörspielautor Alfred Behrens ist gestern mit dem Günter-Eich-Preis geehrt worden, der nach dem deutschen Hörspielautor und Lyriker Günter Eich (1907 - 1972) benannt ist. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig wurde erstmals vergeben. Behrens, so die Jury, bereichere seit gut 35 Jahren das deutschsprachige Hörspiel. weiter
  • 293 Leser
SÜDTIROL / Kellnerin fordert DNA-Test

Ein Kind - 13 mögliche Väter

Eine junge Mutter hat in Südtirol gleich 13 mögliche Väter ihres Babys zum DNA-Test zitiert. Die Kellnerin aus Mals (Vinschgau) hatte vor einem Monat ihr Kind zur Welt gebracht. Jetzt will sie Klarheit: Über ihren Anwalt forderte sie alle potenziellen Erzeuger des Dorfes auf, eine Vaterschafts-Analyse vornehmen zu lassen. Unter den möglichen Papas seien weiter
  • 271 Leser
WM-TROPHÄE / Bronze-Skulptur für Baur und Co.

Ein schweres Objekt der Begierde

Das Objekt der Begierde ist ein wahrer Koloss: 30 Kilogramm wiegt die Trophäe für die Weltmeister aus Deutschland. Die Bronze-Skulptur in Form eines werfenden Handballers wurde in Spanien entworfen und gefertigt. Der frühere Vize-Präsident des Weltverbandes IHF, Alberto de San Roman, hat den Pokal 1972 gestiftet. Die Skulptur steht auf einem Holzsockel, weiter
  • 216 Leser
HANDBALL / Superlative dieser WM: Tops und Flops

Eine geteilte Zitrone und ein 5000 Euro-Strafzettel

Diese Handball-Weltmeisterschaft stellte viele neue Bestmarken auf. So wurden noch nie derart viele Tickets an den Fan gebracht wie dieses Mal. Sämtliche im Verkauf befindlichen Karten wurden abgesetzt. Aber es gab auch andere Superlative: Tops und Flops dieser WM. weiter
  • 311 Leser
SIEMENS

Erneute Verhaftung

In der Korruptionsaffäre bei Siemens sitzt ein weiterer Ex-Manager des Konzerns in Untersuchungshaft. Der Mann sei aus Argentinien angereist und habe sich gestellt, sagte seine Anwältin. Der Argentinier war zuletzt als Finanzchef der Siemens-Landesgesellschaft in Russland tätig gewesen, im November aber von Siemens suspendiert worden. weiter
  • 427 Leser
Arminia Bielefeld

Favorit Geideck

Der bisherige Co-Trainer Frank Geideck (39) soll neuer Cheftrainer beim Bundesligisten Arminia Bielefeld werden. Der bisherige Chef Thomas von Heesen scheidet spätestens am Saisonende aus und wird vermutlich zu Borussia Dortmund wechseln. Angeblich hat Geideck bis heute Bedenkzeit. Als Kandidat war bislang auch Bruno Labbadia im Gespräch. weiter
  • 283 Leser
UNWETTER / Mindestens 20 Opfer zu beklagen

Fluten suchen Indonesien heim

Tausende Häuser stehen bis zum Dach unter Wasser, verzweifelte Eltern versuchen ihre Kinder auf den Schultern vor den Wassermassen zu retten: Die schweren Überschwemmungen in Indonesien nehmen dramatische Ausmaße an. Mindestens 20 Menschen sind nach den tagelangen sintflutartigen Regenfällen in der Hauptstadt Jakarta und Umgebung ums Leben gekommen, weiter
  • 247 Leser
VOLLEYBALL

Friedrichshafen lernt verlieren

Die Erfolgsserie ist gerissen: Double-Gewinner VfB Friedrichshafen hat drei Tage nach dem Gruppensieg in der Champions League die erste Niederlage in der Volleyball-Bundesliga der Männer kassiert. Der Pokalfinalist unterlag vor 2500 Zuschauern beim Erzrivalen Evivo Düren mit 0:3 (20:25, 23:25, 16:25), bleibt aber mit 24:2 Punkten Tabellenführer vor weiter
  • 298 Leser
AUSZEICHNUNG / Kroate Balic wertvollster Spieler

Fritz und Kraus im All-Star-Team

Torhüter Henning Fritz und Spielmacher Michael Kraus sind ins Allstar-Team der Handball-WM gewählt worden. Der Torhüter vom deutschen Meister THW Kiel nahm die Ehrung in der Kölnarena auf Krücken entgegen, nachdem er sich im Finalspiel eine Wadenzerrung zugezogen hatte. Für Shooting-Star Kraus von Frisch Auf Göppingen war das Turnier der internationale weiter
  • 266 Leser
FILMFESTIVALS / Dubai ist kein Vorbild für die Berlinale

Für Star-Präsenz wird nicht bezahlt

Die Berlinale wird im Gegensatz zu neuen, großen Filmfestivals wie in Dubai auch weiterhin keine Stars für ihr Erscheinen bezahlen können. Das hat Festivalleiter Dieter Kosslick im Deutschlandradio Kultur betont. 'Wenn wir anfangen würden, die Stars zu bezahlen, dann wären wir am Freitagabend pleite, und dann würde die Berlinale zweieinhalb Tage dauern.' weiter
  • 208 Leser

Gewinnzahlen: 5. AUSSPIELUNG

Lotto:5, 18, 21, 27, 34, 36, Zusatzzahl: 9, Superzahl: 7. Toto: 2, 2, 1, 2, 0, 1, 2, 0, 2, 2, 1, 1, 0. 6 aus 45:5, 31, 36, 38, 43, 45, Zusatzspiel: 8. Spiel 77:3 5 4 9 0 5 6 . Super 6:7 3 6 2 1 7. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 372 Leser
KUNST

Goldbarren bleibt unauffindbar

Der gestohlene Goldbarren aus der Pariser Installation 'Frustrum' des amerikanischen Multimediakünstlers Gary Hill bleibt verschwunden. Maskierte und bewaffnete Räuber waren in der Nacht zum Donnerstag in die Pariser Cartier-Stiftung für zeitgenössische Kunst eingedrungen und hatten den zwölf Kilogramm schweren Barren entwendet. Hill (55) hatte die weiter
  • 275 Leser
ski nordisch

Gut kombiniert von Kircheisen

Mit dem ersten Sieg in dieser Weltcup-Saison haben sich Deutschlands Nordische Kombinierer rechtzeitig vor der WM zurückgemeldet. Björn Kircheisen beendete die Krise und gewann gestern in Zakopane/Polen den abschließenden Sprint über 7,5 Kilometer vor dem wieder in der Gesamtwertung führenden Finnen Hannu Manninen und Magnus Moan aus Norwegen. Kircheisen weiter
  • 255 Leser
BUNTE BUNDESLIGA / Auch Stevens kann HSV-Misere nicht beenden - Hitzfeld: Im Juni ist Schluss - Luhukay wird Gladbachs Cheftrainer

Hand auflegen auf bedrückte Schultern - nur einmal klappts

Mit Huub Stevens, Ottmar Hitzfeld und Jos Luhukay standen gleich drei neue Bundesliga-Trainer im Blickpunkt. Doch lediglich Feuerwehrmann Luhukay konnte bei Borussia Mönchengladbach den Flächenbrand löschen. Der Lohn: Die Beförderung zum Cheftrainer. weiter
  • 284 Leser
JUGEND / Forscherin will mehr Medienkompetenz

Handy-Kunde für Schüler

Gewaltfilme spielend leicht zu haben
Handys sind nicht nur wegen der Strahlung umstritten. Eine Wissenschaftlerin beklagt seelische Gefahren für Kinder durch Gewaltfilme. Sie fordert mehr Aufklärung. weiter
  • 272 Leser
Beste Torjäger

Hens auf Rang 13

Der Isländer Gudjon Valur Sigurdsson hat sich die Torjägerkrone aufgesetzt. Der Linksaußen des VfL Gummersbach verwies mit 66 Treffern den Tschechen Filip Jicha (57/Lemgo) und den Polen Karol Bielecki (56/Magdeburg) auf die Plätze zwei und drei. Bester Werfer im Weltmeister-Team Deutschland war der Hamburger Pascal Hens mit 47 Toren auf Rang 13. weiter
  • 304 Leser
DROGEN

Heroinabgabe vor dem Aus

Die Oppositionsfraktionen im Bundestag bereiten einen Gruppenantrag für die gefährdete staatliche Heroinabgabe an Schwerstabhängige vor. Das sagte der Grünen-Bundestagsabgeordnete Harald Terpe. Ohne Initiative im Bundestag droht dem Modellprojekt, das in sieben Städten läuft, zur Jahresmitte das Aus. Die betroffenen Kommunen setzen sich für eine Verlängerung weiter
  • 252 Leser
BRAUCHTUM / Die Narren laufen sich warm

Hexen und Seehasen

Die Narren im Land laufen sich langsam für den Höhepunkt der 'fünften Jahreszeit' warm. Am Wochenende gab es mehrere Treffen und Festumzüge. weiter
  • 314 Leser
ENTSCHÄDIGUNG

Hilfe für Getto-Arbeiter?

Die Bundesregierung versucht, zehntausende jüdische Holocaust-Überlebende, die in von Nationalsozialisten errichteten Gettos einer halbwegs geregelten Arbeit nachgingen, doch noch unbürokratisch zu entschädigen. Eine Sprecherin des Bundespresseamtes bestätigte entsprechende Überlegungen. Die jüdischen Arbeiter in NS-Gettos wurden im Unterschied zu den weiter
  • 267 Leser
SNOWBOARD / Weltcup in Bardonecchia

Hoffmann fährt auf Rang drei

Snowboarder Xaver Hoffmann hat beim Weltcup im italienischen Bardonecchia in der Halfpipe den dritten Platz belegt. Der Garmisch-Partenkirchener musste sich nur dem finnischen Sieger Peetu Piiroinen und dessen Landsmann Janne Korpi geschlagen geben. Alessandro Mancini (München) wurde 33., der Berchtesgadener Philipp Strauss landete auf dem 38. Rang. weiter
  • 287 Leser
RETTUNG

Hund im Wasserrohr

Die Feuerwehr hat in Karlsruhe einen Hund aus einem Wasserrohr geborgen. Der Golden Retriever war in einen Fluss gefallen und von der Strömung in ein Durchleitrohr gezogen worden. Ein Feuerwehrmann erkannte auf dem Heimweg die Not des Tieres und sprang ins Wasser. Er hielt den Hund fest, bis seine Kameraden beide unverletzt aus dem Rohr zogen. weiter
  • 324 Leser
ZEITARBEIT

Häufig Wechsel in feste Stellen

Der Wirtschaftsaufschwung verhilft Zeitarbeitern immer öfter zu einem Wechsel in feste Arbeitsverhältnisse. 'Die Chancen für Arbeitnehmer, von der Zeitarbeits-Firma in das Entleihunternehmen zu wechseln, werden immer größer', sagte die Landesbeauftragte für Baden-Württemberg des Interessenverbandes deutscher Zeitarbeitsunternehmen, Ariane Durian. In weiter
  • 334 Leser
FLUGLÄRM / Stadt verlangt Lockerung der Anflugbeschränkungen

Indirekte Drohungen aus Zürich

Die Stadt Zürich verlangt von Deutschland, die Anflugbeschränkungen für ihren Flughafen Kloten wieder zu lockern. Indirekt wurde mit Gegenmaßnahmen gedroht. weiter
  • 238 Leser
BUNDESLIGA-HIT / Schalke löst mit 2:0 Werder Bremen an Tabellenspitze ab

Jetzt nur noch Endspiele

Zwei Tore des Dänen Peter Lövenkrands ebnen den Weg
Schalke 04 hat die Siegesserie von Werder Bremen beendet und mit einem 2:0-Erfolg die Tabellenspitze übernommen. Der überragende Däne Peter Lövenkrands war mit zwei Treffern der Mann des Tages. 'Wir haben das Potenzial, deutscher Meister zu werden', meinte Lincoln. weiter
  • 329 Leser
BIATHLON / Der märchenhafte Aufstieg Magdalena Neuners bis zum WM-Thron

Jungstar erobert Gold und Herzen

Mit Ohrstöpseln holt die 19-Jährige zwei Titel - 'Will keine zweite Uschi Disl sein'
Eigentlich hatte sich Magdalena Neuner vorgenommen, bei der Junioren-WM zu starten. Und später war sie schon glücklich, als sie für die 'richtige' Biathlon-WM nominiert wurde. Manchmal aber ist die Realität wie ein Märchen: Jetzt ist die 19-Jährige zweifache Weltmeisterin. weiter
  • 188 Leser
GEWERKSCHAFT

Kaum Chancen für junge Lehrer

Die Einstellungschancen für junge Lehrer werden sich nach Auffassung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in diesem Jahr verschlechtern. 'Trotz höherer Pensionierungszahlen werden sich viele gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer vergeblich bewerben, da es erstmals seit fünf Jahren keine neuen Stellen gibt und die Landesregierung rechnerisch weiter
  • 212 Leser
EISSCHNELLLAUF / Zweite Niederlage für Friesinger, Stillstand für Pechstein

Keine guten Vorzeichen für den Ernstfall

Rückschlag für Anni Friesinger auf dem Weg zur nächsten 'Operation Gold'. Die Inzellerin belegte beim Eisschnelllauf-Weltcup in Turin auf ihrer Paradestrecke über 1500 Meter Minuten nur den zweiten Rang und bezog eine Woche vor der Mehrkampf-WM im niederländischen Heerenveen ihre zweite Saison-Niederlage. Die Sprint-Weltmeisterin fand nicht zu ihrem weiter
  • 248 Leser
RASSISMUS

Kioyo beleidigt

Der Kameruner Francis Kioyo vom Bundesligisten Energie Cottbus ist beim Spiel gegen den VfL Bochum (0:0) von einem Zuschauer rassistisch beleidigt worden. Nach Hinweisen von Energie-Fans hat der Verein den mutmaßlichen Täter identifiziert und wird ihn mit einem Stadionverbot bestrafen. 'Rassismus hat im Stadion keinen Platz', erklärte der Verein. weiter
  • 912 Leser
TONY BLAIR

KOMMENTAR: Kräftiger Tritt nötig

In den letzten Monaten seiner Macht setzt Tony Blair alles daran, seinem Nachfolger Gordon Brown einen Scherbenhaufen zu hinterlassen. Der unglaubliche Niedergang des einst so gefeierten und beliebten Premiers begann mit dem Irak-Krieg, in den er die Nation mit Argumenten hineingezogen hatte, die entweder an seiner Ehrlichkeit oder seiner Kompetenz weiter
  • 289 Leser
HEROINABGABE

KOMMENTAR: Opfer der Ideologie

Es ist schade, dass ein Projekt wie die ärztliche Abgabe von Heroin an Schwerstabhängige aus ideologischen Gründen auf dem Altar der reinen, drogenfreien Lehre wohl geopfert werden muss. Teile der Union lehnen es weiter ab, den Modellversuchen die Genehmigung zur Dauerbehandlung zu erteilen. Das Motto lautet: Was nicht sein darf, nämlich die Therapie weiter
  • 280 Leser

Kultur im Land

Audio-Architektur Eigens für die Kleine Galerie Bad Waldsee im Haus am Stadtsee hat der Bildhauer Kristof Georgen eine architektonisch-akustische Installation mit dem Titel 'Distanzen' entwickelt, die dort bis 25. Februar täglich von 10 bis 19 Uhr außer an Feiertagen zu erleben ist. Indien trifft Spanien Nordindischer Kathak-Tanz und spanischer Flamenco weiter
  • 302 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Pferdemarkt in Gaildorf Pferde und Gespanne stehen im Mittelpunkt des 71. Pferdemarktes in Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall). Zum dem Treffen vom 9. bis 12. Februar werden mehr als 20 000 Besucher erwartet. Beim Fuhrmanntreffen am Samstag präsentieren Holzrücker mit ihren Pferden Rück- und Schleifarbeiten im Wald. 59 Gespanne beweisen mit Kutschen ihre weiter
  • 153 Leser
HANDBALL-WM

LEITARTIKEL: In neuen Sphären

Es ist gerade einmal drei Wochen her, da ergab eine repräsentative Umfrage, dass lediglich zwölf Prozent der Bundesbürger wussten, dass in Deutschland eine Handball-WM stattfindet. Umfragen sind häufig mit Vorsicht zu genießen - doch eine solche Zahl ist erschreckend deutlich. Der Deutsche Handball-Bund (DHB) hatte im Vorfeld der WM zwar eine so genannte weiter
  • 249 Leser

Leute im Blick

Emma Thompson Die britische Charakterdarstellerin Emma Thompson (47) ärgert sich darüber, für Hollywood immer gut aussehen zu müssen. 'In Frankreich dürfen Frauen altern, ohne ihre Weiblichkeit, ihren Sex-Appeal zu verlieren. In Amerika ist das undenkbar. Da müssen alle aussehen, als wären sie zwölf Jahre alt. Das ist widerlich', sagte die Oscar-Gewinnerin weiter
  • 278 Leser

Lotterie

süddt. klassenlotterie:1 Million Euro auf die Losnr. 1 467 449; je 100 000 Euro auf die Losnrn. 0 055 605, 0 247 798, 1 469 453, 2 357 343; je 50 000 Euro auf 0 392 757, 0 791 950, 0 911 668, 2 304 311; je 25 000 Euro auf 0 005 388, 0 259 387, 1 108 292, 1 563 678, 2 266 629, 2 457 792; je 10 000 Euro auf Endz. 34 234, 37 300, je 5000 Euro auf 15 836, weiter
  • 219 Leser
VFB STUTTGART / 1:0-Erfolg in Dortmund

Mario Gomez krönt die 'phänomenale Woche'

Mario Gomez bejubelte sein elftes Saisontor und lässt die VfB-Fans nach dem 1:0 (0:0) in Dortmund träumen. Gelingt am Samstag im Heimspiel ein weiterer Erfolg gegen Bremen, dann sind die Stuttgarter bis auf einen Punkt an Werder und Tabellenplatz zwei heran. weiter
  • 163 Leser

Merkel lockt mit Friedensdividende

Eine positive Wirtschaftsentwicklung in den arabischen Staaten ist nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eng mit dem Nahost-Friedensprozess verbunden. Merkel sagte gestern bei der Eröffnung eines deutsch-ägyptischen Wirtschaftsforums in Kairo, Ägypten habe sich früh für den Frieden mit Israel entschieden, 'und deshalb hat es die Chance weiter
  • 244 Leser
Formel 1

Mit Boliden in die Wüste

Die Formel 1 zieht es in die Wüste. Der PS-Zirkus wird von 2009 an in Abu Dhabi und damit in einem zweiten arabischen Land neben Bahrain Station machen. Laut Formel-1-Boss Bernie Ecclestone stehen die Bewerber um die Ausrichtung eines Formel-1-Grand-Prix Schlange. 'Fünf Länder warten nur noch auf grünes Licht', sagte der Engländer, der den Kalender weiter
  • 291 Leser
rodel-wm

Mit zitternden Knien zu Gold

Gleich viel Titel haben die deutschen Rodler bei der WM in Igls eingefahren. Topfavortin Silke Kraushaar-Pielach patzte allerdings und weinte bitterlich. weiter
  • 228 Leser
NATURGEWALT / Mindestens 20 Tote bei Tornados im US-Staat Florida

Morgendämmerung der Verwüstung

Erst jetzt kommt das ganze Ausmaß der Schäden ans Tageslicht - Notstand ausgerufen
Erst zwei Tage nach den verheerenden Tornados mit 20 Toten wird das Ausmaß der Schäden im US-Bundesstaat Florida immer deutlicher. Mindestens drei Twister mit Geschwindigkeiten von bis zu 260 Stundenkilometern zerstörten oder beschädigten mehrere tausend Häuser. weiter
  • 305 Leser

Na Sowas . . .

Manuel Quiroz aus Mexiko-Stadt will Guinness-Weltmeister im Chili-Essen werden. Der Taxifahrer (54) isst die scharfen Schoten gleich dutzendweise, reibt sie in die Haut und lässt sich den Saft in die Augen laufen: 'Sie machen mir nichts aus, ich esse sie wie Obst.' Auf einem Markt wird er bestaunt, weil er auch die schärfste Habanero-Sorte isst, ohne weiter
  • 492 Leser
DÄNEMARK

Nach 40 Jahren WM-Medaille

Dänemarks Handballer haben sich die erste WM-Medaille seit 40 Jahren gesichert und das Turnier in Deutschland auf Platz drei beendet. Der EM-Dritte besiegte im Spiel um Bronze Europameister Frankreich in Köln mit 34:27 (21:15) und tröstete sich nach dem Halbfinal-Aus gegen Polen mit dem besten WM-Ergebnis seit 1967, als die Dänen in Schweden Silber weiter
  • 288 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Streit um Scheidungsrecht Die von Bundesjustizministerin Brigitte Zypries angeschobene Reform des Unterhaltsrechts droht zu kippen. Denn in der Union wachsen Vorbehalte dagegen, die Unterhaltsansprüche von Kindern zu stärken und Ex-Partner mehr in die Pflicht zu nehmen. Konservative Unionspolitiker kritisieren, dass die Reform das ursprüngliche Bild weiter
  • 185 Leser
FLOWTEX-SKANDAL / Betriebsprüfer vor Gericht

Notebook als Gegenleistung?

Finanzbeamter soll Betrug erkannt haben
Von morgen an steht ein Beamter vor Gericht, der als Betriebsprüfer bei Flowtex den Schwindel erkannt, aber geschwiegen haben soll. Dafür gab es Gefälligkeiten. weiter
  • 374 Leser
DROGEN / Fenrich hofft auf Einsehen bei Skeptikern in der CDU

OB will Heroinprojekt fortsetzen

Die Heroinabgabe an Schwerstabhängige in Karlsruhe soll fortgesetzt werden. Der OB hofft auf ein Einsehen bei denen, die über die Zukunft des Projekts entscheiden. weiter
  • 201 Leser
Kreuzfahrt-Havarie

Passagiere sind wieder an Land

Die 294 Passagiere des Kreuzfahrtschiffes 'Nordkapp' haben nach einer langen Irrfahrt durch die Antarktis endlich wieder Land erreicht. Wie die norwegische Reederei Hurtigruten Group in Oslo bestätigte, legte das Schwesterschiff 'Nordnorge' am Samstag im Hafen von Ushuaia an der südargentinischen Küste an. Das völlig überfüllte Schiff hatte die Passagiere weiter
  • 306 Leser
KONTROVERSE

Plastik spaltet die Gemeinde

Im niederbayerischen Eggenfelden ist ein heftiger Streit um ein modernes Kunstwerk entbrannt. Eine Bronzeplastik in Form einer drei Meter hohen, halb geöffneten Fischdose soll künftig einen zentralen Platz der Stadt schmücken. Die Kritiker sehen in der rund 100 000 Euro teueren Skulptur lediglich eine vergrößerte Konservendose, die Befürworter wollen weiter
  • 229 Leser

Politisches Buch: Absprachen mit Bagdad

Hat es vor Deutschlands klarem 'Nein' zum Irak- Krieg eine Absprache mit dem Irak gegeben? Ja - schreibt jedenfalls Geheimdienstexperte Erich Schmidt-Eenboom in seiner neuen Publikation über die Rolle des Bundesnachrichtendienstes (BND) im Nahen Osten. Der irakische Geheimdienstchef und der BND-Mitarbeiter im Irak sollen bereits im Januar 2002 abgemacht weiter
  • 177 Leser
NAHOST / Steinmeier in Washington, Merkel in Nahost

Reisen für den Frieden

Kanzlerin will Nachbarn in Palästina-Verhandlungen einbinden
Angela Merkel und Außenminister Steinmeier sind unterwegs, um einen Friedensprozess zwischen Israel und den Palästinensern wieder in Gang zu setzen. Einig war sich die Kanzlerin mit Ägyptens Präsident Mubarak, dass es einen Gesamtplan für die Region geben muss. Die Bundeskanzlerin und ihr Außenminister verfehlten sich nur knapp. Am Samstagmorgen gegen weiter
  • 235 Leser
EADS / Wirtschaftsminister Glos droht mit Auftragsentzug

Ringen um Airbus-Jobs

Die Bundesregierung macht Druck im Airbus-Streit: Im Ringen um Jobs in Deutschland droht Wirtschaftsminister Glos, der EADS Rüstungsaufträge zu entziehen. weiter
  • 404 Leser
ISPO / Sporthandel enttäuscht von Umsatzentwicklung im WM-Jahr 2006

Schneemangel trübt Laune

Skihersteller wollen verstärkt auf Freizeitkleidung setzen
Der schneearme Winter bremst den Umsatz der Sportartikelbranche und trübt die Laune der Händler. Auch vom Geschäft mit der Fußball-Weltmeisterschaft zeigen sich viele Branchenvertreter auf der weltgrößten Sportartikelmesse Ispo in München enttäuscht. weiter
  • 437 Leser
ITALIEN / Ein Polizist stirbt in Catania bei gewalttätigen Auseinandersetzungen mit Hooligans

Schock im Land des Weltmeisters

Regierung Prodi kündigt scharfe Maßnahmen an - Spielpause bis 17. Februar
Fußball-Italien ist geschockt. Gewalt-Exzesse auf Sizilien kosteten einen Polizisten das Leben. Die Regierung Prodi will heute weitgehende Maßnahmen ergreifen. Bis zum 17. Februar soll der Spielbetrieb ruhen, danach Spiele notfalls nicht-öffentlich ausgetragen werden. weiter
  • 315 Leser
VOGELGRIPPE

Seuche erreicht Großbritannien

Auf einer der größten Geflügelfarmen Europas in Großbritannien ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Aus Angst vor einer Verbreitung des besonders gefährlichen Virus H5N1 müssen in dem Betrieb in der Grafschaft Suffolk rund 160 000 Truthähne geschlachtet werden. Zuvor waren dort bereits mehr als 2500 Vögel verendet. Rund um den Betrieb gelten strenge Schutzmaßnahmen. weiter
  • 303 Leser
GROSSBRITANNIEN / Premier Blair in der Kritik

Skandal um verkaufte Adelstitel

Der Skandal um die Vergabe von Adelstiteln hat nach Einschätzung des britischen Premierministers Tony Blair bei der nächsten Wahl keine negativen Folgen für seine Partei. Die Abstimmung steht im Jahr 2009 oder spätestens im Frühling 2010 an. 'In der Politik, an der Spitze, gewöhnt man sich an die wiederkehrenden Stürme', erklärte Blair, der seinen Rücktritt weiter
  • 291 Leser
Zweite Liga

Spitzentrio zeigt sich makellos

Die drei Topteams der Zweiten Liga sind auf dem besten Weg zurück in die Fußball-Eliteklasse. Die ehemaligen Bundesligisten Karlsruher SC, MSV Duisburg sowie Hansa Rostock feierten allesamt Siege und bauten ihren Vorsprung auf die Konkurrenten aus. Nachdem der KSC (2:1 gegen Offenbach) und der MSV (1:0 in Aue) am Freitag erfolgreich waren, zog gestern weiter
  • 261 Leser

Sport aktuell: Schalke stürmt weiter

Mit einem Sieg in Bremen hat Schalke 04 einen großen Schritt zum Titelgewinn in der Fußball-Bundesliga gemacht. Schalke bezwang Werder mit 2:0. Der VfB Stuttgart siegte 1:0 in Dortmund. Damit konnte der Tabellendritte den Rückstand auf Rang zwei auf vier Punkte verkürzen. Das Spiel war schwach. weiter
  • 238 Leser
LEICHTATHLETIK

Sprinterinnen machen Furore

14 900 Zuschauer im New Yorker Madison Square Garden feierten die 40 Jahre alte Gail Devers, die wie ein junges Mädchen über die Hürden flitzte. Die Ex-Weltmeisterin siegte bei den 100. Millrose Games über 60 Meter Hürden in der Weltjahresbestzeit von 7,86 Sekunden. 19 Monate nach der Geburt ihrer Tochter Karsen blieb sie nur 0,12 Sekunden über ihrem weiter
  • 261 Leser
STADTWERKE

Stellenabbau befürchtet

Bei den kommunalen Stadtwerken sind nach Ansicht der Gewerkschaft Verdi durch die von Wirtschaftsminister Michael Glos geplante Anreizregulierung viele Arbeitsplätze in Gefahr. 'Die Kosten für Netzerhalt und -ausbau sollen in den nächsten acht Jahren um bis zu 50 Prozent fallen, wenn es nach dem Gesetzgeber geht. Das bedeutet eine Existenzgefährdung weiter
  • 303 Leser
BASKETBALL / Tübingen wieder siegreich, Ludwigsburg und Ulm verlieren

Tage voller Überraschungen

Tübingen siegt wieder, Ludwigsburg vergibt die Tabellenführung und Ulm eine Sensation: In der Basketball-Bundesliga war das Wochenende voller Überraschungen. weiter
  • 230 Leser
USA / George Bush will ständig mehr Geld für den Irak-Einsatz

Teurer als der gesamte Vietnam-Krieg

Der Irak-Einsatz ist für die USA finanziell ein Fass ohne Boden. George Bush verlangt jetzt zusätzliche 245 Milliarden Dollar. Die Demokraten werden wohl zustimmen. Die Kosten des Irak-Kriegs laufen außer Rand und Band und drohen, das Loch im US-Haushalt wieder weit aufzureißen. Für die kommenden zwei Jahre verlangt Präsident George Bush nun vom Kongress weiter
  • 246 Leser
TISCHTENNIS

Timo Boll nicht in Top-Form

Ohne Top-Form kann auch Timo Boll nicht das Europa-Top-12-Turnier gewinnen. Der Titelverteidiger scheiterte in Arezzo im Viertelfinale am späteren Turniersieger Wladimir Samsonow (Weißrussland). Zwei Erkrankungen im Januar hatten den Weltranglisten-Vierten geschwächt. 'Timo hat nicht schlecht gespielt. Schade, dass die beiden besten Akteure Europas weiter
  • 202 Leser
EISHOCKEY / National-Torhüter Robert Müller gibt sein Comeback beim Allstar-Game

Triumphaler Empfang für die Nummer 80

Fast 10 000 Eishockey-Fans haben National- Torhüter Robert Müller in Mannheim einen begeisternden Empfang auf dem Eis bereitet. Beim neunten Allstar-Game der Deutschen Eishockey-Liga zwischen den Teams aus Europa und Nordamerika feierten die Fans den 26-Jährigen mit Plakaten, auf denen Müllers Rückennummer 80 gedruckt war. 79 Tage nach der operativen weiter
  • 290 Leser
AUSSTELLUNG / Max Klinger hat viele bedeutende Künstler beeinflusst

Unheimliche Abgründe

Sämtliche 13 Radierzyklen sind in der Kunsthalle Karlsruhe zu sehen
Max Klinger hat so unterschiedliche Künstler wie Edvard Munch, Giorgio de Chirico und Käthe Kollwitz beeinflusst. Die Kunsthalle Karlsruhe zeigt zu seinem 150. Geburtstag sämtliche Radierzyklen Klingers und verdeutlicht damit die Modernität seiner graphischen Kunst. weiter
  • 302 Leser
RADSPORT

Viel Interesse an Ullrich

Der unter Doping-Verdacht stehende Radprofi Jan Ullrich hat einen neuen Werbevertrag mit dem Schweizer Textilunternehmen 'X-Technology' abgeschlossen und wirbt nun für Sport-Funktionskleidung. Zudem soll das spanische Team Relax-Gam Fuenlabrada Interesse an Ullrich zeigen. Der gebürtige Rostocker soll Kapitän der Zweitliga-Formation werden. weiter
  • 299 Leser
FEUER

Vier Deutsche tot

Bei einem Brand in einer Pension in Punta Arenas (Südchile) sind zehn Menschen umgekommen, darunter vier Urlauber aus Deutschland. Das Feuer war aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Da es keine Rauchmelder gab, wurden die Opfer im Schlaf überrascht. Ihre genaue Identität ist noch nicht bekannt, da die Pässe und Melderegister verbrannten. Sechs weiter
  • 321 Leser

Vom Börsenparkett: Dax überrascht mit Rekordjagd

Die Entwicklung des deutschen Aktienindex (Dax) ist vielen Experten nicht geheuer. Viele von ihnen erwarten seit geraumer Zeit ein Ende der Rally. Doch der Dax setzt seine Rekordjagd fort. In der vergangenen Woche kletterte er zwischenzeitlich über die Marke von 6900 Punkten, bevor er am Freitag knapp darunter aus dem Handel ging. Im Wochenvergleich weiter
  • 346 Leser
MUSIK

Wagner-Briefe nach Eisenach

Die Stadt Eisenach übernimmt die umfangreiche Sammlung der 'Deutschen Richard-Wagner-Gesellschaft e. V. Bayreuth' als Dauerleihgabe. Die Sammlung, die von dem in Berlin lebenden Rüdiger Pohl zusammengetragen wurde, umfasst mehrere tausend Objekte, darunter Briefe des Komponisten sowie seltene Fotografien, alte Schallplatten, Bücher, Büsten und Kuriositäten. weiter
  • 218 Leser
KRANKENKASSEN / Niedrigerer Beitragssatz für höhere Selbstbeteiligung

Wahltarife für Versicherte

Auf die Gesundheitsreform reagieren viele gesetzlichen Krankenkassen mit Wahltarife. Dabei bieten sie ihren Versicherten einen Selbstbehalt oder anderen Eigenbeteiligungen an, im Gegenzug sinkt der Beitragssatz. Die Reform soll am 1. April in Kraft treten. weiter
  • 427 Leser
BOB-WM / André Lange holt nur Bronze im Vierer

Wechselbad der Gefühle im Eiskanal

Mit Bronze im Viererbob hat André Lange den deutschen Schlusspunkt bei der WM in St. Moritz gesetzt. Für den Glanzpunkt aber sorgte Sandra Kiriasis bei den Frauen. weiter
  • 287 Leser
LEICHTATHLETIK / Weltfinale in Stuttgart mit klaren Zielen

Weniger Defizit, mehr TV-Zeiten

Nach zähen finanziellen Verhandlungen hat sich der Leichtathletik-Weltverband IAAF zu Stuttgart als Austragungsort des Weltfinales 2007 und 2008 bekannt. 677 000 Euro Defizit hatten im Gemeinderat für Kritik gesorgt. Ziel ist es, das Defizit auf 350 000 Euro zu verringern. Der Finanzausschuss der Stadt hatte beschlossen, den bis 2008 geltenden Vertrag weiter
  • 225 Leser
JUSTIZ / Mann kam nach Haft frei, gilt aber als 'tickende Zeitbombe'

Wirbel um entlassenen Sex-Straftäter

In Brandenburg/Havel ist ein als weiterhin gefährlich geltender Sexualstraftäter nach Verbüßung seiner elfjährigen Haftstrafe entlassen worden. Brandenburgs Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg hat heftige Kritik daran als unbegründet zurückgewiesen. Angaben des Bundesjustizministeriums, wonach ein Antrag der Staatsanwaltschaft auf nachträgliche Sicherungsverwahrung weiter
  • 243 Leser
UNICEF / Internationale Konferenz befasst sich mit Hilfen für Kindersoldaten

Zum Töten erzogen

Weltweit werden Kinder nach wie vor ihrer Zukunft beraubt, indem sie als Soldaten eingesetzt werden. Diesem Problem widmet sich eine Konferenz in Paris. weiter
  • 295 Leser
PARTEIEN / Politikverdrossenheit wirkt sich auf Kassen aus

Zuschüsse sinken

CDU und SPD erhalten weniger Staatszuschüsse. Nach Festsetzung der Bundestagsverwaltung erhält die CDU für 2006 44,6 Millionen Euro aus der staatlichen Parteienfinanzierung und damit gut eine halbe Million Euro weniger als 2005. Bei der SPD beträgt der Zuschuss 42,9 Millionen Euro, knapp 900 000 Euro weniger als 2005. Die Staatszuschüsse werden jedes weiter
  • 224 Leser
UNGLÜCK

Zwei Frauen bei Feuer getötet

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Mannheim ist gestern eine 94 Jahre alte, bettlägrige Frau ums Leben gekommen. Drei weitere Bewohner erlitten leichte Rauchvergiftungen. Die 94-Jährige hatte noch über den Hausnotruf ihren Pflegedienst alarmiert. Als die Feuerwehr am Brandort eintraf, konnte sie der Frau nicht mehr helfen. Sie starb in den Flammen. weiter
  • 262 Leser
SCHWEDEN

Zwei Reaktoren abgeschaltet

Im schwedischen Atomkraftwerk Forsmark sind am Wochenende nach dem dritten Störfall innerhalb eines Vierteljahres zwei Reaktoren abgeschaltet worden. Wie die Behörden mitteilten, wurden die beiden Reaktoren heruntergefahren, nachdem es Hinweise auf schadhafte Gummiabdichtungen gegeben habe. Die Reaktoren sollten beide in einigen Tagen wieder ans Netz weiter
  • 252 Leser
disco-mord

Zweiter Mann festgenommen

Im Fall der tödlichen Messerstiche vor einer Heilbronner Diskothek wurde gegen einen zweiten Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen. Wie die Polizei am Samstag berichtete, steht ein 21-Jähriger in dringendem Verdacht, zusammen mit einem Komplizen einen 20 Jahre alten Discobesucher im Freien niedergestochen und tödlich verletzt zu haben. Der 17 Jahre alte weiter
  • 275 Leser
PROMINENTE / ARD-Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert wird 70 Jahre alt

Zwischen Hütten und Palästen

Den meisten ist er als der Adelsexperte der ARD bekannt. Doch Rolf Seelmann-Eggebert, der heute 70 wird, hat auch andere Seiten. Er engagiert sich für Afrika. weiter
  • 251 Leser

Leserbeiträge (3)

"Die Stadt haftet eben doch"

Zum Thema "Mobilfunkmast auf dem Hahnenberg" / Artikel vom 31. Januar: Im Arbeitskreis sind von jedem Mobilfunkbetreiber zwei Vertreter, Stadträte und Bedienstete der Stadt Aalen anwesend. Von Seiten der Bürgerinitiativen ist lediglich ein einziger vertreten. Es hat den Anschein, dass das Wirken dieses Ausschusses zum Wohle der Mobilfunkbetreiber und weiter
  • 599 Leser

"Leben verlängern, nicht das Leiden"

Zu "Wille hat selten Bestand" vom 31. Januar / Thema "Patientenverfügung": Ich würde es begrüßen, wenn die Patientenverfügung gesetzlich geregelt wird. Um Missbrauch zu verhindern und um die Durchsetzung zu gewährleisten. Jede lebensverlängernde Maßnahme muss das Leben lebenswerter machen und nicht Leiden verlängern. Wichtiger erscheint mir, dass die weiter
  • 463 Leser

"Was sollte das sein?"

Zum Guten Morgen "Der deutsche Willi" vom 2. Februar: Was sollte das sein? Eine Glosse? Willi Landgraf als "unbekannten Fußballer" zu bezeichnen spricht bestenfalls dafür, dass der Autor von Fußball keine Ahnung hat. Man muss nicht Aachen-Fan sein, um ihn zu kennen. Es würde schon genügen, wenn man das eine oder andere DFB-Pokalspiel gesehen hätte. weiter
  • 468 Leser